Page 1

GEMEINSAM NEUES UNTERNEHMEN


Willkommen bei der OSPA.


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Gemeinsam stark für den regionalen Wirtschaftsraum Liebe Kunden und Partner, sehr geehrte Leser, ob Sie Privatperson oder Unternehmer sind – die OSPA ist in jeglicher Hinsicht für Sie da. Wir halten für jeden Kunden und seine Anliegen umfangreiche Angebote bereit. Wir sind stolz darauf, Bestandteil und Mitgestalter dieser Region zu sein. Besonders Unternehmer wissen unser vielseitiges Engagement zu schätzen. Sie haben mit uns einen starken Partner und können so gezielt in Wachstum und Beschäftigung investieren.

4

Unser Anspruch ist es, Unternehmern eine Rundum-Beratung auch in Sachen Absicherung und Vorsorge, Zahlungsverkehr und Geldanlage, Unternehmenssicherung und -nachfolge anzubieten. Mehr als 2,6 Milliarden Euro an ausgereichten Krediten an kleine und mittelständische Firmen in der Region, Privatkunden und Kommunen zeigen das OSPAEngagement für die wirtschaftliche Entwicklung der Region. Jährlich kommen rund 200 Millionen Euro an Krediten für aktuelle Vorhaben des regionalen Mittelstandes dazu. Rund 8.000 Unternehmer setzen auf die OSPA – sie kommen aus allen Branchen.

Einen kleinen Überblick über die spannende Vielfalt des Mittelstandes unserer Region und über das OSPA-Engagement bieten wir Ihnen auf den folgenden Seiten. Wichtig für alle Kunden – auch die Unternehmer – ist auch, dass Entscheidungen der OSPA vor Ort getroffen werden – unbürokratisch und schnell. Keine ferne Konzernzentrale gibt Richtungen vor. Das Geld der Sparer bleibt hier und wird auch hier eingesetzt – damit Arbeit in der Region bleibt und Arbeitsplätze sicher sind. Unsere Unabhängigkeit lässt uns den Spielraum, in die Entscheidungsfindung auch die Bedeutung des einzelnen Betriebes für die Menschen und die Region

einfließen zu lassen. Das wird auch in Zukunft so bleiben. Versprochen! Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre. Herzlichst

Ihr Frank Berg

Ihr Karsten Pannwitt

5


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

300.000

maximal

Kunden bauen auf die OSPA

rund

700

10

74

Prozent der Mitarbeiter sind Frauen

Kilometer entfernt ist für jeden Kunden die OSPA vor Ort

mehr als

20

Mitarbeiter sind in den Filialen und in den Abteilungen für die Kunden da

jungen Leuten bietet die OSPA jedes Jahr

5

Filialen haben auch am Samstag geöffnet: OSPA Zentrum am Vögenteich, Lütten Klein (Warnowallee), Güstrow Pferdemarkt, Ostsee Park Sievershagen und Bad Doberan Einkaufszentrum

einen attraktiven Ausbildungsplatz

Der Mensch steht im Mittelpunkt 6

Auch im Rahmen der Personalpolitik stehen bei der OSPA die Menschen im Mittelpunkt. Die Umsetzung von familienfreundlichen Arbeitsbedingungen, die eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie für beide Elternteile unterstützen, und eine altersgerechte Personalpolitik, die die Bedürfnisse älterer Mitarbeiter berücksichtigt, gehören zu den Schwer-

punkten. Zusätzlich gibt es Angebote im Rahmen eines Gesundheitsmanagements. Die Anerkennung von Leistungen, individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten und die genannte Vereinbarkeit von Beruf und Familie machen die OSPA zu einem attraktiven Arbeitgeber. Zu den sozialen Zusatzleistungen gehören unter anderem

die Beteiligung am Unternehmen, die betriebliche Altersvorsorge, verschiedenste Arbeitszeitmodelle, die Betreuung werdender Eltern und das OSPA-KitaProgramm – darunter die hälftige Übernahme der Kita-Gebühren – sowie individuelle Angebote zum Eintritt in den Ruhestand.

Regelmäßig können sich Mitarbeiter in Seminaren, Workshops, Trainings und Fachtagungen spezifisches und bedarfsgerechtes Wissen aneignen bzw. vertiefen und somit die eigenen Kompetenzen ausbauen.

7


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Sommerrodelbahn Bad Doberan Kofahl-Reisen Mit einem angemieteten Reisebus und viel Enthusiasmus starteten Heidrun und Peter Kofahl am 28. Februar 1990 in die Selbstständigkeit. Eigentlich hatten sie weder ausreichende finanzielle Mittel, noch hatten sie Kontakte zu Hotels, es gab kein nachgefragtes Reiseprogramm – nicht einmal ein Telefon im Büro. Aber: Sie hatten Lust auf Neues und den unbändigen Ehrgeiz, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen. Inzwischen sind gut 28 Jahre vergangen. »Kofahl Reisen« kennt heute einfach jeder. Und die Kritiken sind herausragend – wer einmal mit Kofahl unterwegs war, fährt wieder mit und empfiehlt.

8

Woran lässt sich Erfolg besser messen als an der Entwicklung eines Unternehmens? Aus dem einen Miet-Fahrzeug ist eine eindrucksvolle Flotte geworden – 18 komfortable Reisebusse und zwei Luxus-Sprinter mit je 19 Sitzen ermöglichen einer ständig wachsenden Zahl von Reise- und Unternehmungslustigen spannende Touren und tolle Erlebnisse. Mutter Heidrun und Tochter Katharina sind ein eingeschworenes Team und wissen ihre Mannschaft – insgesamt 52 Mitarbeiter – hinter sich. Gemeinsam haben die beiden Power-Frauen die Entwicklung ihres Unternehmens immer im Blick: In zwei weitere Busse werden sie demnächst investieren und viele Parkplätze für die von auswärts kommenden Kunden schaffen. Die OSPA ist mit im Boot.

Kontakt Heidrun und Katharina Kofahl GbR ä Gewerbeallee 14 18107 Elmenhorst / Lichtenhagen { www.kofahl-reisen.de ä À

Reisebüros Lange Straße 2 18055 Rostock 0381 455076

ä Am Bahnhof 10a 18119 Warnemünde À 0381 51741

Kontakt ä À Ã

Sommerrodelbahn Bad Doberan Christian Dirkner Stülower Weg 70 18209 Bad Doberan 038203 407401 rodelbahn-dbr@gmx.de

Mit einer Gesamtlänge von 721 Metern, einer Abfahrt von 521 bei einem Höhenunterschied von 40 Metern hat sich die Sommerrodelbahn Bad Doberan schnell zu einem beliebten Ausflugsziel für Einheimische und Touristen entwickelt. Highlight der Bahn ist der beleuchtete Kreisel in zehn Metern Höhe, außerdem gibt es eine Brücke und sieben steile Kurven. Vor der Abfahrt kommt der Aufzug: 200 Meter geht es nach oben, bis der höchste Punkt der Bahn erreicht ist und die Abfahrt beginnt. »Am schnellsten rodeln Männer mit ihren Kindern«, erzählt Inhaber Christian Dirkner. »Frauen fahren genauso gern, aber meist etwas vorsichtiger.«

noch hinführt«, sagt Dirkner. »Angrenzende Flächen würden eine Expansion durchaus zulassen.« Sollte es dazu kommen, würde mit der OSPA ein verlässlicher Partner an der Seite stehen. Die Angebote im Überblick:

Seinen Traum von der Rodelbahn hätte Christian Dirkner ohne das Engagement, das Durchhaltevermögen und den persönlichen Einsatz der ganzen Familie nie verwirklichen können. Und so ist aus einer Vision und einer guten Idee ein kleines, gut funktionierendes Familienunternehmen entstanden, dass sich über immer mehr Besucher freuen kann. »Mal sehen, wo das

Rodeln mit Spaßfaktor und Münsterblick 6-Felder-Trampolinanlage Funfoto mit Geschwindigkeitsanzeige Kioskverpflegung und Picknick im Grünen Grillverleih inkl. Kohle und Anzünder Sportspieleverleih (Tischtennis, Boccia, Volleyball, Federball, Fußball, Kubb …) Beachvolleyballplatz Soccerkäfig auf Anfrage Kindergeburtstage, Gruppenausflüge, Wandertage Nachtrodeln nach Vereinbarung Münzprägemaschine (Motive: Münster, Molli, Rodelbahn) kleiner Spielplatz mit 2 Hydraulikspielebaggern

9


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

T&W Textilreinigung Güstrow

Landfleischerei Krause Tino Krause führt mit Leidenschaft das Handwerk des Fleischers in der fünften Generation fort. Die Geschäfte der Landfleischerei Krause, Inhaber: Tino Krause gibt es bereits in Satow, Neukloster, Sternberg, Brüel und zweimal in Wismar. In der Warenauslage der Landfleischerei Krause werden fast ausnahmslos regionale und selbst hergestellte Produkte und Erzeugnisse angeboten. Schon die kurzen Wege garantieren tägliche Frische. »Was wir tagsüber verkaufen und für den Mittagstisch oder den Partyservice zubereiten, wird bei uns in den frühen Morgenstunden zerlegt, portioniert und verpackt. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass – mit wenigen Ausnahmen – alle Produkte aus eigener Herstellung stammen.« Rezepte? »Die sind Familientradition und werden nicht verraten.« Für die Lungenwurst, das Angebot an Schinken, die Salami-Vielfalt, die Salate und das umfangreiche Partyservice-Angebot mit dem Klassiker Spanferkel und Krustenbraten mit Sauerkraut nehmen Kunden weite Wege auf sich. Auch das Angebot an

10

Wild, darunter Salami, Schinken, Bockwurst und viele weitere Wildprodukte aus eigener Herstellung, findet reißenden Absatz. »Neu im Sortiment sind das Angebot für Fleisch vom Bio-Galloway-Rind aus der Region und unsere Wurststräuße für jeden Anlass.« Wer mag, kann sich über Wochen-Angebote, den Mittagstisch und das vielfältige Partyservice-Angebot auf der Internetseite der Landfleischerei Krause informieren. Am Standort Satow werden seit 2017 den kleinen und großen Kunden im Eiswagen Leckereien wie Softeis, Toppings, frisches Obst und Slush-Eis angeboten. Die Landfleischerei beschäftigt derzeit 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sorgt durch stetige Ausbildung in der Produktion wie auch in den Filialen für fachkundigen Nachwuchs. Die OSPA ist für die Planungen der zukünftigen Investitionen ein verlässlicher Partner. Dafür stehen Tino Krause und seine OSPA-Beraterin in engem Kontakt.

Kontakt Landfleischerei Krause Tino Krause ä Heller Weg 8 18239 Satow À 038295 78290 { www.fleischerei-satow krause.jimdo.com à fleischerei.krause satow@t-online.de

Kontakt ä À {

T&W Textilreinigung und Wäscherei GmbH Güstrow Geschäftsführer Gabriele Rieck und Michael Trost Speicherstraße 11a 18293 Güstrow 03843 4884 www.textilreinigungguestrow.de

Sauberkeit von Textilien ist keine Erfindung unserer Zeit. Saubere Kleidung war schon im alten Rom ein Statussymbol für Wohlhabende. Seit dem 18. Jahrhundert entwickelten sich zahllose Textilreinigungen, Wäschereien und Färbereien. Auch die heutige T&W Textilreinigung Güstrow hat eine lange Tradition – zurück bis ins Jahr 1881. Davon allerdings ist im Nachfolgeunternehmen in der Speicherstraße 11 nichts mehr zu erahnen: Moderne, computergesteuerte Maschinen, umweltgerechte Reinigung mit Fleckentfernung und Imprägnierung und für jeden Zweck speziell ausgearbeitete Waschverfahren sichern beste Qualität. »Bei aller Technik sind die Mitarbeiter das A und O «, findet Geschäftsführer Michael Trost. 22 fest angestellte Kollegen sorgen unter anderem dafür, dass Tische in Gaststätten, Betten in Hotels und Pensionen immer sauber gedeckt und bezogen werden können. Michael Trost erläutert: »Nur 15 Prozent unserer Kunden sind Privatpersonen. Unsere Wäsche bekommen wir durch den Tourismus

und brauchen darum während der Saison zusätzliche Leute.« Bei T&W landet alles, was wieder sauber werden muss: normale Haushaltswäsche oder Betten und Gardinen genauso wie Spezialfeuerwehrbekleidung mit Rußablagerungen oder die mit Keimen verseuchten Textilien aus dem Gesundheitswesen. Wäscherei bedeutet auch heute noch schwere körperliche Arbeit. »Darum wollen wir weiter in Technik investieren«, sagt Michael Trost: »Um Qualität zu sichern und die Handarbeit zu verringern.« Auf ihren Partner OSPA können die Geschäftsführer bauen.

11


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

45 Grad – Boulderhalle Rostock »Bouldern ist Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt – in der Natur, an Felsblöcken, Felswänden oder eben in Hallen an künstlichen Kletterwänden.«, erklärt Georg Hasselberg, Betreiber der neuen Boulderhalle in Rostock. Der Physiker ist selbst begeisterter und erfahrener Kletterer. Kein Wunder, dass er sich für seine Unternehmensgründung kein besseres Geschäftsfeld als eine Boulderhalle vorstellen kann. »Die Halle mit ihrer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern bietet der Rostocker Kletter-Community und allen Interessierten ausreichend Platz für eine Menge Kletterspaß «, ist Georg Hasselberg sicher. Einsteiger und Kinder können schnell Erfolgserlebnisse und jede

Menge Spaß haben. Für erfahrene Kletterer gibt es Routen, die Kraft und Technik erfordern. »Damit es immer wieder spannend ist, schrauben wir jede Woche neue Routen,« verspricht der 31-Jährige. Übrigens: Eingeladen sind sowohl die aktiven Kletterer, sind Neugierige, junge und ältere Leute gleichermaßen. »In die Boulderhalle › 45 Grad‹ können alle kommen, die Freunde treffen, sich an Routen verschiedener Schwierigkeitsgrade ausprobieren oder einfach nur einen Kaffee trinken wollen.« Die zentrale Lage der Boulderhalle eingangs des Fischereihafens nahe der KTV sei perfekt, findet Georg Hasselberg. In der Vorbereitungsphase erlebte der Gründer viel Hilfsbereitschaft und Ermutigung. »Rostock Business« half bei der Suche nach dem geeigneten Standort. Für die Finanzierung fand er in der OSPA den richtigen Partner.

12

Biogut Beilke Kontakt ä

Kontakt 45 Grad – Boulderhalle Rostock Georg Hasselberg ä Am Kayenmühlengraben 2 18057 Rostock À 0381 73104864 { www.45grad.ro

Biogut Beilke Stephan und Christian Beilke Tannenweg 15 18059 Rostock

Sucht man das Biogut Beilke im Internet, findet man den recht nüchternen Vermerk: Landwirtschaft im Nebenerwerb, Anbau von Bioprodukten. Auch die Adresse ist eigentlich der Wohnort eines der Brüder Beilke. Wer wissen will, was konkret hinter dem Biogut steckt, sollte in Richtung Beselin /Kösterbeck fahren: Auf einer rund 250 Hektar großen Weidefläche leben 300 Kühe, viele davon mit Kälbern. Sie genießen die Freiheit und das gute Futter – manch ein 1.000-KiloBulle gehört zur Herde und beeindruckt zusätzlich. Die Zucht, Aufzucht und der Verkauf dieser Rinder sind der Geschäftsinhalt der Landwirte. »Unser Vieh lebt überwiegend im Freien«, erzählen die Brüder. »Sie haben reichlich Auslauf und gutes Futter auf der Weide.« Zudem würden die Jungtiere nicht von den Mutterkühen getrennt.

»Jeder Steakliebhaber weiß die Fleischqualität zu schätzen und kann von den Wanderwegen die Tiere täglich beobachten.« Auf dem Biogut Beilke wird Fleisch produziert – direkt hier vor Ort für die Menschen in der Region. Echt Bio. Das heißt: »Wir züchten Tiere, die artgerecht gemäß einer strengen EG-Öko-Verordnung gehalten werden. Wir behandeln unser Vieh nur in Ausnahmefällen mit Antibiotika, ohne Wachstumshormone und wir lassen es hier in der Region schlachten – mit dem geringst möglichen Stress für die Tiere.« Die OSPA begleitet die Beilke-Brüder bei neuen Vorhaben bezüglich des Biogutes – wenn es um neue Weideflächen geht zum Beispiel. Stephan Beilke ist zusätzlich Betreiber des Sportcenters Schwanenteich. Auch hier freut er sich über OSPA-Unterstützung bei neuen Vorhaben.

13


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Wi r n e m h e n ü be r Verantg n u t r o w Zu unseren 300.000 Kunden gehören rund 8.000 Unternehmer und Selbstständige. Und die Bedeutung dieser Kunden ist enorm: Denn bei angenommenen zehn Mitarbeitern pro Betrieb trägt die OSPA Mitverantwortung für rund 80.000 Arbeitsplätze in der Region! Jedes Jahr bewilligen wir um die 1.000 Kreditanfragen von mittelständischen Kunden. Da geht es um wenige tausend Euro als Startkapital für den Existenzgründer genauso wie um die Millioneninvestition eines gestandenen Unternehmens. Wir nehmen jeden einzelnen

Kunden gleichermaßen ernst und wichtig, besprechen das Vorhaben mit ihm gemeinsam, schätzen Risiken ein und ermöglichen in vielen Fällen den Kredit. Insgesamt reichen wir jedes Jahr mehr als 200 Millionen Euro neu aus. Entscheidend: Das Engagement der OSPA reicht über alle Branchen. Einen kleinen Querschnitt zeigen wir in diesem Heft. So leistet die OSPA aktiv ihren Beitrag, damit erfolgversprechende Investitionen auch die entsprechenden Finanzierungsmittel erhalten. Denn die OSPA ist der starke Partner der mittelständischen Unternehmen in und um Rostock und im Landkreis. Nicht zuletzt dank unserer vielen Standorte sind die

Kontakte zu unseren persönlich betreuten Firmen- und Geschäftskunden eng. Oftmals beraten wir unsere Kunden bereits seit vielen Jahren. Das schafft Sicherheit und Vertrauen. Wir stehen für individuelle Beratung und flexible, auf den Einzelfall orientierte Lösungen. Wir sehen unsere Aufgabe aber nicht darin, einfach nur Kredite zu bewilligen. Wir sind unseren Kunden in allen Geldangelegenheiten und rundum ein echter Partner – immer erreichbar, schnell, verlässlich und flexibel. Egal, ob es um Absicherung und Vorsorge, um den Zahlungsverkehr oder die Geld-

anlage, die Unternehmenssicherung und -nachfolge oder die Investition in Immobilien geht – wir haben für jedes Anliegen eine Lösung. Auch darum arbeiten immer mehr Berater unmittelbar in der Nähe ihrer Kunden, sind in einer der Filialen vor Ort erreichbar oder direkt beim Kunden in der Firma anzutreffen. Die vorwiegend mittelständischen Unternehmen der Region wissen es zu schätzen, dass bei der OSPA neben den betriebswirtschaftlichen Zahlen vor allem der Mensch gesehen wird, dass die Mitarbeiter die Region kennen und dass alle Kreditanfragen bei uns in Rostock entschieden werden – und nicht in Frankfurt oder Berlin. Axel Schultz Vertriebsleiter Firmenkundenberatung

14

15


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

2,6

20

Mitarbeiter sind Ansprechpartner für Unternehmer und Selbstständige

123 14

Gemeinden

Milliarden Euro

hat die OSPA insgesamt an Krediten ausgereicht

über

200

gewerbliche Kunden – Selbstständige und Unternehmer – bauen auf die OSPA

und

Städte

freuen sich über die Beratungskompetenz der OSPA

Millionen Euro Kredite werden jährlich neu an Firmen- und Geschäftskunden gegeben

Einsatz für die wirtschaftliche Entwicklung 16

20 Berater stark ist das Team um Vertriebsleiter Axel Schultz. Gemeinsam mit weiteren Experten – in Sachen Immobilien, Geldanlage oder Versicherungen zum Beispiel – sind die Berater für rund 8.000 gewerbliche Kunden der OSPA da.

8.000 für alle

Branchen und Unternehmensgrößen bietet die OSPA Lösungen

Ihr Ziel ist es, den Unternehmern und Selbstständigen der Region ein echter Partner in allen finanziellen Angelegenheiten zu sein. Wichtig: Sie bieten für alle Anliegen einzelfallorientierte Lösungen und nichts von der Stange.

Übrigens: Das Engagement der OSPA reicht über alle Branchen. Die vorliegende Broschüre vermittelt einen Überblick, wie vielschichtig die Unternehmen in der Region sind und wie vielschichtig damit auch das Engagement der OSPA ist.

17


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

»

Lebenswerk und Arbeitsplätze sichern Unternehmensnachfolge ist ein wichtiges Thema. »Lag in den 90-er Jahren der Schwerpunkt bei uns vor allem auf Existenzgründungen, hat sich das Bild deutlich gewandelt«, weiß Axel Schultz, Vertriebsleiter Firmenkundenberatung bei der OSPA.

18

Erhebungen haben ergeben, dass es in Mecklenburg-Vorpommern rund 27.000 Firmen gibt, deren Inhaber älter als 55 Jahre sind – für die das Thema der Nachfolge also in absehbarer Zeit ansteht.

Sicherung mache das Thema überaus bedeutsam. Bemerkenswert: Bei rund 50 Prozent der Firmen ist die Nachfolge noch nicht geregelt. »Hier unterstützend wirksam zu werden, ist gleichermaßen Herausforderung wie Chance «, sieht Axel Schultz die OSPA in der Pflicht. Die Regelung der Unternehmensübertragung sei nicht nur ein persönliches Problem, sondern ein wichtiges gesellschaftliches Anliegen. Die Berater der OSPA stehen ihren Firmen- und Geschäftskunden und natürlich allen Neukunden daher auch zum Thema Nachfolge zur Seite.

Besonders wichtiger Aspekt für Axel Schultz: »An einer erfolgreichen Fortführung der Unternehmen hängen in MV rund 200.000 Arbeitsplätze.« Allein deren

»Egal, auf welche Art die Unternehmensnachfolge geregelt werden soll«, sagt Axel Schultz, » es gelte, rechtzeitig eine Regelung zu finden. Darum nutzen die

Berater der OSPA alle möglichen Ansprachen – Podien mit Unternehmern genauso wie Treffen potenzieller Existenzgründer.«

In Mecklenburg-Vorpommern wird das Thema der Unternehmensnachfolge immer wichtiger. Das bietet auch gründungswilligen Absolventen unserer Universität die Möglichkeit, innovative Entwicklungspotenziale auszuschöpfen und eigene Kompetenzen gewinnbringend einzubringen. Denn erfolgreiche Unternehmer brauchen nicht nur gute Ideen, sondern auch solides Wissen. Das gilt für echte StartUps genauso wie für die Fortführung bestehender Firmen. Gemeinsam mit der OSPA informieren wir Interessierte auf dem jährlichen MVpreneur Day – dem Event für Unternehmertum im Norden.

«

OSPA-Know-how zur Unternehmensnachfolge

Netzwerk für Unternehmer und Nachfolger Wissensvermittlung zu den finanziellen, rechtlichen und steuerlichen Erfordernissen Unterstützung der Firmen- und Geschäftskunden bei der Nachfolgersuche Begleitung während des Übergabeprozesses, darunter Beratung der ehemaligen Unternehmer zu Girokonten, Absicherung, Anlage des Kaufpreises etc. Beratung der Nachfolger

Dr. Martin Setzkorn wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Rostock, Zentrum für Entrepreneurship

Manuela Balan Geschäftsführerin Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.

»

Bundesweit suchen mehr als 70.000 Unternehmen jährlich einen Nachfolger. Unternehmensnachfolge ist ein wichtiges Thema. Da geht es um den Fortbestand des Unternehmens selbst genauso wie um die dauerhafte Sicherung der Arbeitsplätze. Für jeden einzelnen Unternehmer ist die Übergabe eine riesige Herausforderung. Darum ist es wichtig, wenn sich Partner zusammentun und Netzwerke für Unternehmer und Nachfolger anbieten. Für uns steht das Thema ganz oben auf der Tagesordnung und wir freuen uns, dass wir auf einen Partner wie die OSPA bauen können.

«

19


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Seemann Landmaschinen »Was bleibt, ist die Veränderung; was sich verändert, bleibt.« In diesem Bewusstsein hat der Unternehmensgründer Hans Joachim Seemann seinen Kindern Grit Seemann-Pisch und Dirk Seemann 2015 die Führung seines 1990 gegründeten Unternehmens übergeben. Die Geschwister führen die Geschäfte in der neu gegründeten »Seemann Landmaschinen GmbH & Co. KG« weiter, nicht ohne das Unternehmen an die gewachsenen Anforderungen angepasst zu haben. Ganz im Sinne ihres Vaters also. Der ist seiner Firma weiter treu geblieben – als Geschäftsführer des Unternehmensteils »Seemann Spezialtransporte «. Das Unternehmen Seemann ist in über 25 Jahren zu einem verlässlichen Partner der Landwirtschaft, der Kommunen, der Forstwirtschaft, des Transportgewerbes und vieler Privatkunden herangewachsen.

20

Als anerkannter Fachbetrieb für Landmaschinen, Nutzfahrzeuge und Kommunaltechnik ist die Firma zudem bekannt für ihren umfassenden Reparatur- und Ersatzteilservice und für den Gebrauchtmaschinenhandel. Bei Seemann Landmaschinen gibt es nicht nur neue Motorgeräte für den Hof, sondern auch Ersatzteile für defekte Maschinen und die Möglichkeit, Geräte zu mieten. Besonders stolz ist Familie Seemann auf ihre Fachkräfte. Über die Jahre haben sie 23 anspruchsvolle Arbeitsplätze geschaffen, sichern mit ihren motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern einen Rundum-Service – »365 Tage im Jahr, 24 Stunden täglich«, versprechen sie. Im Mai 2017 wurde neben den Standorten in Groß Roge und Teterow eine neue Filiale in Roggentin eröffnet. Partner dieses Vorhabens war die OSPA. Neben einem umfangreichen Angebot an Technik gibt es hier auch Gartenbekleidung extra für Frauen.

Dasenbrook Wohnbau GmbH Kontakt Kontakt Seemann Landmaschinen GmbH & Co. KG Grit Seemann-Pisch und Dirk Seemann ä Eisberg 7 17166 Groß Roge ä Globusring 3 18184 Roggentin ä Von-Pentz-Allee 7e 17166 Teterow { www.seemann landmaschinen.de

Dasenbrook Wohnbau GmbH Jens und Heiko Dasenbrook ä Augustenstraße 8 18055 Rostock À 0381 242780 { www.dasenbrook.de

Der Blick vom Parkhaus im Stadthafen Richtung Holzhalbinsel beweist: Es geht vorwärts mit dem neuen Bauabschnitt der »Dasenbrook-Guppe «. Insgesamt werden hier bis Mitte 2019 in allerbester Lage 78 Wohnungen neu gebaut. Der erste Bauabschnitt übrigens – der sich dank eines richtigen Daches erfrischend aus der weiteren Bebauung der Holzhalbinsel abhebt – ist seit Sommer 2017 fertig. Alle 20 Wohnungen mit Wohnflächen zwischen knapp 55 und 125 m2 haben längst Eigentümer gefunden. Grund dafür ist neben der zentrumsnahen attraktiven Lage ganz sicher auch der bekannte hohe Qualitätsanspruch des Unternehmens, der sich unter anderem in der massiven Bauweise, der Verarbeitung hochwertiger Baustoffe und durch die eigene Bauleitung vor Ort widerspiegelt.

Familienunternehmen verdient: Seit 1990 haben sich mehr als 800 Kunden mit der »Dasenbrook-Gruppe « ihren Traum von einer eigenen Immobilie erfüllen können und ungefähr doppelt so viele Immobilienbesitzer lassen ihre Wohnung von »Dasenbrook« verwalten. Sie alle nutzen die Stärken einer soliden und zuverlässigen Immobiliengesellschaft, die ihren Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket verspricht – von der Entwicklung, Realisierung, dem Verkauf über die Vermietung und Verwaltung. Auch darum ist die OSPA gern Partner, begleitet die Bauträgerprojekte und finanziert den Immobilienerwerb der neuen Eigentümer.

Bauen, findet Jens Dasenbrook, der gemeinsam mit seinem Bruder Heiko die Geschäfte führt, sei Vertrauenssache. Und dieses Vertrauen hat sich das Rostocker

21


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Dr. Diestel GmbH Im September 1991 wurde die Selck & Diestel Metallbau Klimatechnik GmbH gegründet – mit 13 ehemaligen Mitarbeitern der Neptunwerft. 1993 wurde aus »Selck & Diestel« die »Dr. Diestel GmbH«. Heute arbeiten 120 Menschen bei Diestel. Die Geschäftsfelder an sich – Lüftungs-, Klima-, Kälte- und Reinraumtechnik – sind nach wie vor aktuell. Technologien, Effektivität und Methoden haben sich grundlegend verändert, Digitalisierung bestimmt Prozesse und Abläufe. Bis heute sind die hochqualifizierten Mitarbeiter, darunter Lüftungs-, Klima-, Kälte-, Elektro- und Regelungstechniker, der Garant dafür, dass die Aufträge der Kunden in höchster Qualität erfüllt werden – von der Projektierung über die Lieferung und Montage bis hin zum

22

DOCK INN Warnemünde Service. Einen gegenseitigen Nutzen sieht der Geschäftsführer Dr. Thomas Diestel in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Hochschulen und Instituten. Dort profitiere man von den Erfahrungen und vom Praxisbezug. »Manch einer unserer Mitarbeiter kommt von einer dieser Schulen, hat hier mit einem Praktikum begonnen.« Auch »Junior« Marcus Diestel, heute Prokurist, Leiter Einkauf und stellvertretender Geschäftsführer, hat schon als Schüler in das Unternehmen reingeschnuppert, kennt die Geschäfte aus dem Effeff. »Wir haben seit unserer Gründung viele Erfolge feiern können«, sagt Dr. Thomas Diestel. »Aber auch stürmische und nicht so erfolgreiche Zeiten gab es.« Gemeinsam im Kollektiv hat die GmbH alle Tiefen gemeistert. »Und es war zu jeder Zeit gut, einen verlässlichen Partner wie die OSPA an der Seite zu haben.« Die ist auch dann wieder im Boot, wenn das Unternehmen räumlich ausgebaut wird.

Kontakt Kontakt Dr. Diestel GmbH Dr. Thomas Diestel Marcus Diestel ä Schonenfahrerstraße 6 18057 Rostock À 0381 809020 { www.dr-diestel.de

DOCK INN Warnemünde Investor Köster & Nissen Immobilien GbR Reinhard Köster und Jan-Peter Nissen ä Grubenstraße 48 18055 Rostock À 0381 4582973

Früher fuhren sie vollbeladen über die Weltmeere, heute können Ostseeurlauber in Überseecontainern übernachten. »Mindestens eine Reise hat jeder Container hinter sich«, sagt Reinhard Köster, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Köster & Nissen. 67 davon wurden für das DOCK INN in Warnemünde aufgemöbelt und bieten heute jungen und junggebliebenen Gästen mehr als einen stylischen Schlafplatz. »Es war ein aufwendiges, aber erfolgreiches Unterfangen, die Containerarchitektur entsprechend der deutschen Baugesetzgebung zu realisieren«, blickt Reinhard Köster zurück. Das Ergebnis sind 64 Zimmer im maritim-industriellen Design. Gäste können in Doppelzimmern, Suiten oder Mehrbettzimmern übernachten – TV, eigenes Bad und W-LAN stets inklusive. Für Aktivurlauber, Lifestyle-Begeisterte, Sportgruppen und Schulklassen gibt es abwechslungsreiche Unterhaltung.

Zum Entspannen lädt die Hafensauna mit Panoramablick, zum Auspowern die Boulderhalle ein. Wer Lust hat, kocht mit den Mitbewohnern in der Gemeinschaftsküche, flippert und kickert im Zockercontainer oder macht es sich im Kino gemütlich. Der ungewöhnliche Bau und die von den Betreibern umgesetzte professionelle Vermarktung wurde mit dem Deutschen Tourismuspreis 2017 gewürdigt. Das DOCK INN gehört zur Quartierbebauung des sechs Hektar großen Areals »Am Molenfeuer« eingangs von Warnemünde. Realisiert hat die Investoren-GmbH noch ein 735 Stellplätze bietendes Parkhaus mit Fotovoltaikanlage, die Hostel und Parkhaus speist. Mit von der Partie bei diesem spannenden Vorhaben ist auch die OSPA.

23


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

1

30

fast

Experten für Versicherungen und Vorsorge sind Ansprechpartner für die Kunden

Die OSPA hält für ihre Kunden eine der größten Versicherungsagenturen

im Osten Deutschlands vor

90.000

Versicherungsverträge werden von den Mitarbeitern betreut

900 Kunden melden jährlich Schäden

1.500

Versicherungsfälle werden durchschnittlich im Jahr bearbeitet

mit rund

einer Million Euro werden die Schäden reguliert

Erste Adresse für Privat- und Firmenkunden in der Region.

Finanzielle Sicherheit in allen Lebenslagen 24

Mit 30 Versicherungsfachleuten und Vorsorgeexperten gehört das OSPA VersicherungsZentrum zu den größten Versicherungsagenturen MecklenburgVorpommerns. Hier geht es um private wie auch betriebliche Rentenvorsorge, Haftpflichtversicherungen & Co. Dabei bietet das Team alles aus einer Hand – von der Bedarfsanalyse über die Beratung bis zur Schadenregulierung.

Gemeinsam mit verschiedenen Versicherern, darunter Provinzial und neue leben, zeigen die Vorsorgeexperten nach ausführlicher Beratung des Kunden ein Portfolio mit individuellen Versicherungen, die je nach Alter und Lebenssituation variieren. Das geschieht kompetent, serviceorientiert, persönlich und regional.

Das Team setzt auf eine vertrauensvolle Basis, individuelle Lösungen, partnerschaftliche Zusammenarbeit und Qualität in allen Details. Regelmäßige Checkups der Versicherungspolicen – am besten alle zwei Jahre – garantieren im Schadenfall eine ausreichend hohe Regulierung. Diese Überprüfung ist vor allem für Unternehmer wichtig: Versicherungen, die zehn, 15 Jahre oder noch älter sind, decken oft

nicht mehr die benötigte Summe und den gestiegenen Bedarf ab. Darum bieten die OSPA-Experten fachkundige, unabhängige Analysen und auf Wunsch optimierte Lösungen – für die Absicherung der persönlichen und gewerblichen Risiken, der Vermögensbildung sowie der Altersvorsorge. Und das fundiert – auf einer vertrauensvollen Basis, in persönlichen Gesprächen, direkt vor Ort.

Dienstleister mit ausgeprägter Service- und Beratungskultur. Kompetenter Gesprächspartner in allen Fragen der Absicherung sachlicher, persönlicher und gewerblicher Risiken sowie der Vorsorge und Vermögensbildung.

25


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Innovatives betriebliches Vorsorgemanagement Die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens hängt von vielen Faktoren ab. Fachkräfte und Spezialisten zu gewinnen, zu binden und zu motivieren, ist dabei eine Herausforderung für Unternehmer. Das betriebliche Vorsorgemanagement gehört heute zur Profilierung eines Unternehmens am Arbeitsmarkt einfach dazu. Rund 40 Prozent der Berufstätigen finden es wichtig, dass ihr Arbeitgeber betriebliche Modelle zur Altersvorsorge anbietet. Hintergrund ist das Wissen darüber, dass die staatliche Rente allein nicht ausreicht, um den gewohnten Lebensstandard im Rentenalter zu halten.

26

Bereits jeder sechste Arbeitnehmer fragt bei seinem Arbeitgeber aktiv nach betrieblichen Angeboten – zusätzlich zum Gehalt. Dabei sind viele zusätzliche Leistungen möglich. Eine davon ist ein innovatives Vorsorgemanagement, welches weit über die üblichen Sozialleistungen und weit über die schon von vielen genutzte betriebliche Altersvorsorge hinaus geht. Wichtige Bausteine reichen von einer betrieblichen Krankenzusatzversicherung über die betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung bis hin zum Zeitwertkonto.

Der Gesetzgeber hat die richtigen Rahmenbedingungen geschaffen, damit Vorsorge für Arbeitgeber und Arbeitnehmer attraktiv wird. Bei der OSPA gibt es kompetente Ansprechpartner, wenn es um betriebliche Vorsorgelösungen geht. Auch innovative Lösungen für die Geschäftsführer-Versorgung halten wir bereit.

Vorteile des betrieblichen Vorsorgemanagements für den … … Arbeitgeber:

Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit höhere Sozialkompetenz niedrigere Krankenstände Förderung der Unternehmenskultur Imagegewinn Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen Senkung der Fluktuation Steigerung der Motivation von Mitarbeitern Entlastung der Personalabteilung Absicherung des Inhabers und seiner Angehörigen freie Gestaltung der Geschäftsführerversorgung verbesserte Leistungen durch Zugriff auf Rahmenverträge

… Arbeitnehmer:

zusätzliches Standbein zur privaten (Alters)Vorsorge Vorteile durch Sparen vom Brutto verbesserte Gesundheitsversorgung verbesserte Leistungen zu Unternehmenskonditionen Einsparungen bei Sozialversicherungsabgaben und Lohnnebenkosten Umsetzung des Rechtsanspruchs auf Entgeltumwandlung Möglichkeit der Mitversicherung von Angehörigen vereinfachte Aufnahmebedingungen Mitnahme der Versicherung bei einem eventuellen Arbeitgeberwechsel

27


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Fahrzeug- und Karosseriebau Parkentin GmbH Ladekran, Koffer- und Pritschenaufbau, Plangestelle, Ladebordwände, Kastenwagen, Innenausbau, Werkstattwagen oder Spezialaufbauten – in Parkentin werden Nutzfahrzeuge aller Art, vom 3,5- bis zum 40-Tonner gebaut. Und das über viele Etappen hinweg schon seit 1960. Die heutige Fahrzeug- und Karosseriebau GmbH gibt es seit 1990, Michael Schrödter ist Geschäftsführer der ersten Stunde. Nach und nach ist Sohn Marko Schrödter in die Fußstapfen seines Vaters getreten. Seit einigen Jahren übernimmt er immer mehr die Verantwortung, nutzt dabei gern die Erfahrungen des Seniors. »Mit unserem Unternehmen bieten wir für jedes Transportproblem die ideale Lösung«,

28

verspricht Marko Schrödter. Konkret sieht das so aus, dass auf dem gelieferten »Roh«Fahrzeug genau die Aufbauten angebracht werden, die der Kunde wünscht und benötigt. »Fahrzeugbau ist vielfältig«, sagt Marko Schrödter. »Besucher sind immer sehr erstaunt, was aus einem Rohling alles werden kann.« Rund 50 qualifizierte Mitarbeiter – teilweise direkt im Unternehmen ausgebildet –, moderne, flexible Fertigungsanlagen und eine auf höchste Qualität ausgerichtete Firmenphilosophie bilden die Basis dafür, dass am Ende des Produktionsprozesses ein technisch einwandfreies Produkt die Hallen verlässt. Über die Jahre wurde in der GmbH immer wieder investiert, modernisiert, neu gebaut. Immer wieder war die OSPA mit im Boot. Zu einem neuen Vorhaben sind beide Partner auch jetzt wieder im Gespräch.

Caféstübchen und Pension Witt Kontakt Kontakt Fahrzeug- und Karosseriebau Parkentin GmbH Michael und Marko Schrödter ä Doberaner Straße 31 18209 Bartenshagen Parkentin À 038203 6120 { www.fahrzeugbau parkentin.de

Caféstübchen und Pension Witt Torsten Witt ä Am Tannenhof 2 18181 Graal-Müritz À 038206 77221 { www.cafestuebchen-witt.de

Seit 1767 ist der Grund und Boden im Graal-Müritzer Tannenhof im Witt’schen Besitz. Das ursprüngliche Gebäude selbst ist noch viel älter – stammt aus dem 13. Jahrhundert. 150 Jahre nun schon bietet Familie Witt mit ihrer Pension im reetgedeckten Haus Gästen eine Unterkunft. Seit 1996 arbeitet Torsten Witt im Familienbetrieb. »Hier soll alles so bleiben wie immer«, dachte er sich bei der Übernahme der Geschäfte im Jahr 2004. Trotzdem sorgte er dafür, dass das alte – nicht denkmalgeschützte – Gebäude abgerissen wurde.

»Wir haben das Haus fast originalgetreu wieder aufgebaut und dabei trotzdem durch die Nutzung der oberen Etage die Zimmer- und Bettenzahl erhöht«, erzählt Torsten Witt. Ein Jahr habe alles gedauert, selbst alteingesessene Graal-Müritzer würden die Veränderungen nicht auf den ersten Blick erkennen. Der Chef sagt: »Um unser Geschäft dauerhaft wettbewerbsfähig zu halten, mussten wir moderner werden.« Viele Gäste würden gern in einem historischen Gebäude wohnen, ungern aber auf modernen Komfort verzichten. Modernisierungen und Umbauten werden daher immer mal wieder auf der Tagesordnung stehen. Hier ist die OSPA bewährter Partner. Wichtige Ergänzung zur Pension ist das Caféstübchen – ebenfalls reetgedeckt, ebenfalls urig und besonders. Der Name täuscht. Im Restaurant gibt es nicht nur viele hausgebackene Torten und Kuchen, sondern zudem für den Mittags- und Abendbrottisch eine große Auswahl an regionalen Speisen.

29


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Jederzeit für Sie da

von links: Dana Seele, Claudia Zelk, Sylvia Pötter, Michael Schinkel, Oliver Kempke, Olaf Krüger, Sandra Schadwinkel, Christopher Peters, Gina Schröder, Axel Schultz, Michael Häntsch, Mathias Ruge, Ulrike Gottschalk, Christian Pawelke, Anja Schult, Christian Kords, Roland Sievert, Cornelia Tornow, Undine Becker und Kathleen Meerkatz

Head 25 pt. / 30pt. Zeilenabstand zweizeilig und unten ausgerichtet Kontakt

Kontakt

Firmenname ä Anschrift À Telefon { Internet à Mailadresse

Firmenname ä Anschrift À Telefon { Internet à Mailadresse

Tium nonsequo ilita eos voluptiatet atenis vent, as illit dolum volut la sus, ut que quaspit aepeditis ea dioreni hillate ndandipsumet que venis vent intuscitia vendis nient, sint que eum vollupta quia voluptur? Arum que aut qui blaborumquae perro quae latis ipsa voloreriorum es excerissi torit omnimus aut lam lam volupti diam libus il ides aut doluptur? Ignam ressed elit quibus de enimin estio tem. Ibus, omnisqu ostrum voluptat pressimaio. Unditiusae in conse porem. Ci officieni venim aut que vendae nessimporro dis entore inciam quatur? Illab id ut voluptatiam, oditibus aliquae ruptiis etum sim arum rerum quat fuga. Et el ilit, nonsequias coreptae volupta voloreium quia verem quos seditinum sus doluptiisti tem faceatem dolora illabor iatiunt quia consequiaest mint eraesciis sumquid quos eseque vitat vent. Axim que enis audaect otatatentiae re sim es discid quid maio. Olor same expelectur, to corum nus san-

dio molendunt poribus volorep erunt, sit quos et laut omnis evere de odis ium niameni musant eos reperia tuscipsae volor maxima is santia doles ant, utatus sum aut andande ndaerum secullorerum et quis sitatquae enimusa nihilla borionseque con eaqui blatem doloribus. Facero di cum sunt antur, que dolum volo esequi tem alita que ipit la inisquibusam id mos inum quibus de dolo iliaspe nusdae ex et et qui consequ aepudae. Nam et volorum dis idelest emquidi iuntur sectatur? Qui tenim a vid mos accuptatur? Quiducium vit voluptate cus, quaspersped quo int adisitatet, untur? Quiatet unt ea et eatempori aute labor rem vitiuntotam eum faccuptatio. Nequatur re vid quam eos dendictorro que voluptatem id ut odia qui restiusandae cus nos poriorum id quam dem. Ut acearum et eos simporest quasimp orpore laborerum sitat aut quidi dit verum quiae dolupti aut quiat


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

zi p n i r p l a n o R eg i ei t, h r e h c i S bi e te t d n u t ä t i l i S tab z. n e r a p s n Tra Irgendwie kommt Europa nicht zur Ruhe: Immer wieder verunsichern Turbulenzen die Menschen. Die Geld- und Kapitalmärkte sind nur ein Beispiel. Da ist es gut, einen starken, stabilen und verlässlichen Partner in der Region zu haben, einen Partner wie die OSPA – mit einer regional ausgerichteten Geschäftspolitik.

Egal, ob ein Unternehmen hier vor Ort expandieren, sich konsolidieren oder gänzlich neu aufstellen will – in der OSPA findet es einen kompetenten und engagierten Partner. Das Institut hat sich bereits seit vielen Jahren die Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen auf die Fahnen geschrieben. Das wissen wir als Kommunalpolitiker besonders zu schätzen.

Konkret bedeutet diese Ausrichtung, dass Spareinlagen der Kunden hier in der Region verbleiben und auch hier wieder investiert werden. In Wirtschaftsförderung vor Ort sozusagen. Und genau das ist in der derzeitigen Situation so wichtig wie nie.

Ist es doch gut für die regionale Wirtschaft, für die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen – gut für die Entwicklung der Region, in der wir gemeinsam arbeiten und leben.

Insgesamt sichert die OSPA als traditionsreiche Sparkasse die Aufrechterhaltung einer umfassenden und flächendeckenden Versorgung aller Bevölkerungskreise mit finanzwirtschaftlichen Dienstleistungen und bietet dabei Sicherheit, Stabilität und Transparenz. Wir sind uns sicher: Die Beziehungen der OSPA zu ihren Kunden werden auch in Zukunft von Vertrauen und Zufriedenheit geprägt sein. Dafür steht auch der Verwaltungsrat – dem wir als Kommunalpolitiker angehören – gemeinsam mit dem Vorstand und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der OSPA ein.

Roland Methling Oberbürgermeister der Hanseund Universitätsstadt Rostock

32

Sebastian Constien Landrat des Landkreises Rostock

33


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

ROKA 1825 Kapital für Ideen

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

CENTOGENE AG Um langfristig die Eigenkapitalsituation von zukunftsträchtigen, erfolgreichen bzw. erfolgversprechenden Unternehmen der Region zu sichern und damit Arbeitsplätze zu stärken und zu schaffen, hat die OSPA mit der ROKA 1825 eine Beteiligungsgesellschaft. »Fehlendes Eigenkapital oder geringe Sicherheiten setzen mittelständischen Unternehmen oft sehr früh Grenzen«, erläutert Geschäftsführer Alfred Kreis. »Die einzige Chance ist dann eine Eigenkapitalverstärkung durch eine Beteiligungsgesellschaft.« Genau hier steigt die OSPA ein.

34

Unter anderem die CENTOGENE AG profitiert von dem zusätzlichen Engagement der OSPA. Weitere potenzielle Partner sind zu dem Zusatzangebot der OSPA im Gespräch. Bei den aktuellen und den potentiellen Kunden handelt es sich generell um Unternehmen mit herausragenden Perspektiven, für deren künftige Entwicklung die Zuführung von Eigenkapital notwendig erscheint, um ein überdurchschnittliches Wachstum zu generieren. »Damit haben wir eine Möglichkeit geschaffen, der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern zu einem zusätzlichen Aufschwung zu verhelfen«, ist sich Alfred Kreis sicher.

ROKA 1825

Kontakt CENTOGENE AG Prof. Dr. Arndt Rolfs ä Am Strande 7 18055 Rostock { www.centogene.com

Als Arndt Rolfs, Professor an der Universitätsmedizin in Rostock, 2006 die CENTOGENE AG gründete, tat er dies als klassische Ausgründung aus der Universität Rostock heraus und mit einer handvoll Angestellter. Inzwischen ist die Firma europäischer Marktführer und weltweit eines der führenden Unternehmen in der medizinisch-genetischen Diagnostik seltener angeborener Erkrankungen mit rund 250 internationalen Mitarbeitern. Das erfolgreiche Biotechnologie- und Diagnostikunternehmen hat Zentralen in Rostock und Berlin und internationale Niederlassungen u. a. in Dubai, Boston, Delhi und Wien. Eine aktuelle Finanzierungsrunde hat frisches Kapital eingebracht. Damit will das Unternehmen seine Wachstums- und Expansionspläne vorantreiben. Kontinuierlich sollen die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich der diagnostischen Lösungen, einschließlich Biomarker und Begleiter, ausgebaut werden. Geografisch sollen die Aktivitäten in den USA und China verstärkt und auf weitere Regionen ausgeweitet werden.

Zu den Kapitalgebern von CENTOGENE gehörte auch die OSPA. Wichtig war auch, dass die OSPA zusätzlich zu den klassischen Krediten über ihre Beteiligungsgesellschaft ROKA 1825 für eine Eigenkapitalfinanzierung zur Verfügung stand. Die Investitionen ermöglichen es dem Unternehmen, sein Wachstum weiter zu beschleunigen und einen Börsengang vorzubereiten. Und das alles von einem neuen Standort am Rostocker Warnowufer aus.

35


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Flugsimulator Rostock Mit in den IT-Fachhandel von Vater Andreas Schwart einzusteigen, um ihn später mal ganz zu übernehmen, war für Sohn Stefan Schwart ein logischer Schritt. Das Geschäft hat sich seit der Gründung in 2002 sehr gut entwickelt, immer mehr Privat- und Geschäftskunden suchen bei den Schwarts und ihren MV-IT-Systemen passende Lösungen für ihren Computer. Inzwischen betreut ein sieben Mann starkes Team Kunden in ganz Mecklenburg-Vorpommern und über die Landesgrenzen hinaus.

Dass jetzt ein zweites Standbein immer mehr Interessenten anzieht, ist das Ergebnis eines leidenschaftlichen Hobbies von Stefan Schwart. »Seit Jahren ›fliege‹ ich am heimischen PC und tüftele an der perfekten Simulation.« Bei einem Gespräch mit seinem Vater entstand dann die Idee, in der Filiale des eigenen IT-Betriebes einen Flugsimulator zu bauen. Innerhalb eines halben Jahres entwickelten die Unternehmer einen bodenständigen Businessplan und die OSPA ging als Finanzpartner mit an Bord. »Wir haben etwas geschaffen, das im Umkreis von 200 km einzigartig ist«, sind Vater und Sohn gleichermaßen stolz. Mit dem originalgetreuen und voll funktionsfähigen Nachbau eines Boeing 737-Cockpits ist der Traum vom Fliegen im eigenen Flugsimulator für die Computer-Spezialisten und interessierte Gäste wahr geworden. Eine faszinierende Geschichte und ein beflügelndes Erlebnis.

36

Hädl-Manufaktur Kontakt

Kontakt

Flugsimulator Rostock Andreas und Stefan Schwart ä Bertolt-Brecht-Straße 17 18106 Rostock À 0381 37599984 { www.fs-rostock.de

Hädl-Manufaktur Ralf Hadler ä Mecklenburger Straße 5 18184 Broderstorf À 038204 760480 { www.haedl.de

Die Modellautos von »Hädl« sind Winzlinge – Maßstab 1:120. Jedes einzelne Fahrzeug entsteht in echter Handarbeit. Für die Bedruckung gibt es eine Maschine, denn die Schrift ist minimal 0,3 Millimeter groß, für Menschenhände viel zu klein. Eigentlich hatte der gelernte Elektromonteur Ralf Hadler vor mehr als 15 Jahren nur eine Alternative zur drohenden Arbeitslosigkeit gesucht und sich kurzerhand mit seinem Hobby rund um die Modellbahn selbstständig gemacht. »Zuerst habe ich Sachen anderer Händler verkauft, später Bausätze für Modellbahnen zusammengebaut.« Die Entwicklung und Produktion von eigenen Modellen – maßstabs- und detailgetreu vor allem echter DDRFahrzeuge aus den 50-er bis 80-er Jahren – ist ab 2005 nach und nach gewachsen.

Recht schnell wurden Garage und die ein wenig provisorischen Geschäftsräume im Reihenhaus in Laage zu klein. Die richtigen 400 Quadratmeter Produktionsfläche für seine Manufaktur fand er in Broderstorf, ausreichend Raum für den Ausbau des Sortiments, die Erhöhung der Qualität und für bessere Arbeitsbedingungen. 2014 bezog er mit seiner Firma mit Unterstützung der OSPA seine Geschäftsräume im Gewerbegebiet. Bis heute entstehen in der »Hädl«-Manufaktur ausschließlich Eigenmodelle, für die es reale Vorbildfahrzeuge gibt. Eine ständig wachsende Kundenzahl findet die Angebote im Internet und in einem umfangreichen Katalog. Neben dem Chef produzieren sechs Angestellte und in Stoßzeiten zusätzliche Aushilfen.

37


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Milchhof Bandelstorf Auf dem Milchhof Bandelstorf leben rund 450 Tiere – überwiegend Rinder. Und sie sind nicht einfach nur das Vieh auf dem Hof. »Besonders den Kälbern geben unsere Kinder Namen. Sie hegen und pflegen sie «, erzählt Karin Markmann-Puckhaber. Die Landwirte haben den Hof Anfang 2017 vom Vater übernommen. Sie führen ihn traditionell als landwirtschaftlichen Betrieb fort. Vorher haben sie sich fit gemacht – über ein Studium und Studienaufenthalte im Ausland. Die Ideen, die sie von dort mitgebracht haben, sind inzwischen umgesetzt: Sie haben mit Unterstützung der OSPA in hochmoderne Melkroboter investiert, die Besucher einfach nur staunen lassen. Dreimal täglich werden die 180 Milchkühe des Hofes gemolken. Um das so effektiv und gleichzeitig viehfreundlich wie möglich zu gestalten, setzen die Landwirte drei Melkroboter ein. An die gehen die Kühe selbstständig. Unglaublich? Genau so aber ist es: »Die

38

eigentlichen Roboter werden durch Halsbänder mit Computern ergänzt«, erläutert Jan-Hendrik Puckhaber. »Der misst, wie viel die Kuh frisst und zählt ihre Schritte.« Die Kuh selbst weiß am besten, wann Zeit zum Melken ist. Sie geht an den Roboter. Danach frisst sie weiter … 180 Liegeboxen, fünf Tränken sorgen für ein angenehmes Rinder-Leben auf dem Hof. Wenn Kuh so ist, lässt die sich von einer automatischen Rückenbürste massieren. Selbstredend haben die Landwirte ihren Hof nicht zum Spaß modernisiert und technisiert. Wichtiges Ziel sind entspannte und damit auch leistungsfähige Tiere. Und: »Wir wollen Stabilität ins Unternehmen bringen, uns selbst und unseren drei Mitarbeitern verträgliche Arbeitszeiten schaffen.« Durch die Roboter ist ein weitestgehend geregelter Acht-Stunden-Arbeitstag möglich. Wie alles, was die Milchhof-Betreiber tun, ist auch das ziemlich ungewöhnlich.

EIKBOOM GmbH Kontakt ä

Milchhof Gut Bandelstorf Karin Markmann-Puckhaber Jan-Hendrik Puckhaber Kastanienstraße 1 18196 Dummerstorf / OT Bandelstorf

Kontakt EIKBOOM GmbH Torsten und Gunnar Klement ä Krischanweg 7 18069 Rostock À 0381 801820 { www.eikboomgmbh.de

Der Raumausstatter EIKBOOM ist weithin bekannt – als Adresse für beste Qualität, tolles Design – immer orientiert an aktuellen Trends. Zu den Kernbereichen gehören Gardinen, Sonnenschutz, Fußbodenbeläge, Wandgestaltung und Polsterarbeiten. Ausgestattet werden Hotels, Kreuzfahrtschiffe, Ferienanlagen, Geschäftsräume, Häuser und Wohnungen von Privatpersonen … Seit 1956 macht sich der vielseitige und moderne Raumausstatter in der Region einen Namen: Wer sich in die Hände der EIKBOOM-Experten begibt, kann sicher sein, sein Ambiente mit individuellem Stil und Liebe zum Detail ausgestattet zu bekommen. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von der konzeptionellen Beratung bis hin zur Fertigstellung mit eleganten Stoffen und Belägen in traditioneller Handwerksarbeit. Vielleicht nicht ganz so bekannt, aber genauso bedeutsam ist der Unternehmensbereich Kunststoffverarbeitung. Das mittelständisch geprägte und familiengeführte Unternehmen stellt unter anderem

Maschinenhausverkleidungen für Windenergieanlagen her. »Unsere Stärke ist, dass wir uns dank unserer Erfahrungen und der langjährigen und top qualifizierten Mitarbeiter immer wieder auf Veränderungen am Markt einstellen können«, erläutert Geschäftsführer Torsten Klement. Und Sohn und Unternehmensnachfolger Gunnar Klement ergänzt: »Aktuell setzen wir einen Schwerpunkt auf die Automobilbranche.« Kunststoff sei auch hier gefragt. Viele Vorhaben haben EIKBOOM und OSPA gemeinsam umgesetzt, beide verbindet Vertrauen und eine enge Partnerschaft. Das wird Torsten Klement weitergeben, wenn die angelaufene Unternehmensnachfolge an Sohn Gunnar vollzogen ist.

39


1

2.000

Baufinanzierungen im Jahr

40

Immobilien- und Baufinanzierungsexperten beraten sowohl zu eigenen vier Wänden als auch zu Immobilien als Kapitalanlage

Die OSPA ist der größte und leistungsfähigste Immobiliendienstleister im Nordosten

Alles unter einem Dach in Sachen Immobilien 40

Bad Doberan »Bussardstraße«

6

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

ImmobilienShops mit Fachberatern sind zusätzlich zu den mehr als 40 Filialen Anlaufpunkt für Kunden

Häuser und Wohnungen werden durch die Immobilienberater jährlich an neue Eigentümer vermittelt

400

70.000.000 Euro Kaufpreisvolumen im Jahr

Weit mehr als 20.000 Familien konnten in den vergangenen Jahren mit der OSPA ihren Traum von den eigenen vier Wänden wahr machen – eine eigene kleine Stadt wurde gebaut, die jedes Jahr ein Stückchen größer wird … Das allein macht die OSPA zum führenden Immobiliendienstleister der Region und damit zum wichtigen Förderer der regionalen Wirtschaft.

Heiligendamm »Linden-Palais«

Denn der private Wohnungsbau ist auch für viele mittelständische Unternehmen in der Region wichtig: Er sorgt für Aufträge und ist damit Motor der Konjunktur. Darüber hinaus deckt die OSPA in Zusammenarbeit der Experten aus den verschiedenen Bereichen die gesamte Wertschöpfungskette im Projektgeschäft ab.

Bad Doberan »Doberaner Marktquartier«

Von der Projektentwicklung und -finanzierung über das Vertriebskonzept inklusive Vermarktungstools bis hin zum aktiven Vertrieb und zur Käuferfinanzierung – das Leistungsspektrum ist allumfassend. Eine Vielzahl erfolgreicher Projektumsetzungen in der Vergangenheit sind eine eindrucksvolle Visitenkarte. Jedes Jahr werden etwa 20 Bauträgerprojekte für

Rostock – Warnemünde »DÜNENQUARTIER«

Bauträger und Investoren gemeinsam mit den Firmenkundenberatern umgesetzt. Projektübersicht auf:

Die OSPA ist von Beginn an verlässlicher Partner vieler Projekte. Die regionale Kompetenz und Anbindung ermöglicht schnelle Entscheidungen direkt vor Ort – unabhängig von überregionalen Entwicklungen und Geschäftsinteressen.

Rostock – Reutershagen »Krischanweg«

Rostock »Hafencity«

Ostseebad Dierhagen »Käpt’n Brass«

41


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Schlauchsilierung Wolter Silage aus dem Folienschlauch! Richtig! Das ist das Ergebnis einer modernen Konservierungsmethode durch Schlauchsilierung und wird unter anderem zur Produktion von hochwertigem Tierfutter und zur Energiegewinnung in Biogasanlagen verwendet. Dieses Verfahren bietet Jochen Wolter mit seinem Team als landwirtschaftliches Lohnunternehmen aus Jördenstorf. Die begehrten Futtermittel übertreffen oft in ihrem Energiegehalt klassische Verfahren, da neben einer besonders sauberen Verarbeitung durch den Schutz des Folienschlauches hochwertige Silagen (z.B. Anwelk-, Mais-, Ganzpflanze- oder Pressschnitzel-Silage als Nebenprodukt aus der Zuckerfabrik) produziert werden können. Jochen Wolter und sein Team sind in der Erntesaison oft wo-

42

Schwaaner Fischwaren

chenlang am Stück unterwegs und haben so in den letzten Jahren rund 1.000.000 Tonnen an Silage produziert. »Schlauchsilierung ist eine effiziente, flexible und umweltgerechte Technologie zur Konservierung und Lagerung von Futtermitteln aller Art«, erklärt der Chef. Die Erfahrungen und moderne Technik, die dabei durch das Unternehmen Schlauchsilage Wolter zum Einsatz kommen, bürgen für ausgezeichnete Qualität der erbrachten Dienstleistung. Aktuelles Thema in den halbjährlichen Gesprächen mit dem OSPA-Berater ist eine familieninterne Unternehmensübergabe an Sohn Michael Wolter. Während der Termine lernt aber auch der Berater immer dazu: »Zum Anfang unserer Gespräche bekomme ich jeweils einen Überblick, was derzeit in der Landwirtschaft gut läuft und wo es hapert.« Damit erfolgt Beratung bei Jochen Wolter nicht nur in eine Richtung.

Kontakt

Kontakt Schlauchsilierung Wolter Jochen Wolter ä Teichweg 1 17168 Jördenstorf À 039977 30365 { www.schlauchsilierung wolter.de

Schwaaner Fischwaren GmbH Antje Kobs und Ralf Böschen ä Niendorfer Chaussee 2 18258 Schwaan À 03844 89010 { www.sywan.de

Fischdelikatessen werden in Schwaan seit mehr als 100 Jahren produziert. 1994 startete die Schwaaner Fischwaren GmbH unter der Marke »Sywan«. Aus den anfangs 80 Mitarbeitern sind bis heute 135 geworden. Rund 15 Prozent aller Fischwaren in Konserven und Gläsern, aller Suppen und Salate werden aktuell unter der Eigenmarke »Sywan« versandt. »Den überwiegenden Teil produzieren wir unter der Marke verschiedener Auftraggeber – viele große Supermärkte und Discounter gehören dazu«, verrät Geschäftsführerin Antje Kobs. Ralf Böschen, zweiter Geschäftsführer, ergänzt: »Im Laden gleich um die Ecke bis hin nach Australien gibt es Erzeugnisse aus Schwaan.« Die Schwaaner Fischwaren leistet als MSC-zertifiziertes Unternehmen ihren Beitrag zum Erhalt der Fischbestände – Hand in Hand mit geprüften Fischereibetrieben, nachvollziehbar nachhaltig in der gesamten Lieferkette. Antje Kobs versichert: »Wir verarbeiten ausnahmslos hochwertige, nachhaltige Rohware.«

Qualität und Produktsicherheit der Schwaaner Waren überzeugen. Die Nachfrage wächst. 40 Millionen Verpackungseinheiten von der 100 g-Dose bis zum 30 Kilo-Eimer verlassen derzeit jährlich das Werk. Absoluter Renner ist das traditionelle Heringsfilet in Tomatensauce. Aber egal, ob am Ende ein echt mecklenburgisches oder ein exotisch asiatisches Geschmackserlebnis wartet – verarbeitet wird rund um die Uhr und schonend. Das erfordere immer wieder auch neue Investitionen in moderne Produktionsanlagen. Antje Kobs und Ralf Böschen wissen: »Da haben wir in der OSPA einen verlässlichen Partner.«

43


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

rund

1

seit 2014 eigene Vermögensverwaltung

720

Milliarde Euro hat

die OSPA selbst in Wertpapieren angelegt

Individuelle Beratung garantiert maßgeschneiderte Lösungen 44

das einzige

Händlerbüro in Mecklenburg-Vorpommern

mehr als

40

Kooperations- und Anlagepartner

Mit einer intensiven Beratung und persönlichem Einsatz begleitet die OSPA jeden Kunden langfristig – ganz gleich, welche Anforderungen das Leben an ihn stellt. Das gilt für jeden Einzelnen – den Kunden als Arbeitnehmer und den Kunden als Selbstständigen bzw. Unternehmer. Beleuchtet werden die aktuelle und die zukünftige Lebenssituation.

Millionen Euro haben Kunden bei der OSPA in Wertpapieren angelegt

Ergebnis ist eine aktive Unterstützung beim Finden der passenden Vermögensstruktur. Die allerdings sieht bei jedem anders aus. Und genau das ist der Grund, warum Beratung so wichtig ist. Ebenso wichtig sind Ziele, auf deren Grundlage sich das passende Portfolio und damit die richtige Mischung entwickeln lässt.

Übrigens: Hinter der Beratung bei der OSPA verbirgt sich auch eine enge Zusammenarbeit mit einem breit gefächerten Netzwerk aus Experten – für Versicherungen, Immobilien und Kapitalmärkte. Kunden profitieren zusätzlich vom direkten OSPA-Kontakt zu Fondsmanagern auf der ganzen Welt.

Wichtig: Die Berater empfehlen nur Produkte, mit denen die OSPA selbst gute Erfahrungen in ihrem eigenen Depot gemacht hat. Durch diese persönliche und individuell zugeschnittene Beratung übernimmt die OSPA eine Mitverantwortung für das wirtschaftliche Wohlergehen der Kunden.

Nicht zuletzt: Weil große Vermögen nach anderen Konzepten gemanagt werden müssen, begleiten Private Banking-Berater ihre Kunden besonders intensiv.

45


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Börsenparkett mitten in Rostock Direkt unter der Leuchtreklame mit dem OSPA-Schriftzug befindet sich der Wertpapier-Handelsraum – ein Unikat in der Region. Er versprüht klare Wertpapierkompetenz und internationales Wirtschaftsflair wie kaum ein anderer Ort in der Hansestadt.

46

Drei OSPA-Händler sind mit ihren Gedanken ganz in das Börsengeschehen versunken. Meist per E-Mail, manchmal telefonisch, übermitteln sie ihre Order direkt an die Börsen. Die Aufträge werden sekundenschnell ausgeführt und im Wertpapierdepot verbucht. Ganz genau gesagt, werden bei der OSPA zwei Depots gemanagt: A und B – personell, strukturell und organisatorisch streng voneinander getrennt. Rund 1 Milliarde Euro machen das Wertpapiereigengeschäft der OSPA aus und etwa 720 Millionen Euro haben Privatkunden aktuell in ihren Depots. Tendenz steigend.

Die Händler wägen Chancen und Risiken jeder einzelnen Adresse genau gegeneinander ab, bevor sie eine Order auslösen und behalten die Veränderungen auf dem Markt fest im Blick. So lassen sich erfolgreich mögliche Risiken – für das OSPA-Depot wie für das der Kunden begrenzen.

Immer mehr Kunden nutzen die Wertpapierkompetenz und die leistungsstarken Angebote der OSPA. Einfach zu verstehende Produkte, Transparenz sowie ein hoher Service- und Beratungsstandard gewinnen immer mehr an Bedeutung. Unternehmer, Selbstständige und Privatpersonen investieren ihr Erspartes verstärkt in Wertpapiere. Dabei vertrauen sie auf die Erfahrungen der OSPA und auf umfassende Beratung.

KOMPETENZ IN SACHEN GELDANLAGE

47


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Mecklenburger Spirituosenfabrik G. Winkelhausen GmbH 18273 Güstrow

Wildpark M-V Der Wildpark M-V hat sich der heimischen Flora und Fauna verschrieben. Auf 200 Hektar lädt der Park zu Naturerlebnissen der besonderen Art ein – Besucher können sich direkt in Freigehege und Volieren begeben. Während sich oberirdisch Wildschweine, Hirsche, Bären und Wölfe tummeln, bieten der Aquatunnel und die Aquarienwand einen Blick unter Wasser. Im Streichelgehege und auf den Koppeln warten Pferde, Esel und Schafe auf kleine Kinderhände, die das Fell kraulen. Eine Besonderheit ist die so genannte Raubtier-WG: Durch Höhlengänge in der Erde, über Kletterpfade in den Baumwipfeln und Brücken werden Besucher zu den Gehegen von Wölfen, Luchsen, Bären und Wildkatzen geführt. Dabei lassen sich die Tiere aus unterschiedlichen Perspektiven beobachten. Das Konzept des Wildparks überzeugt – begeisterte Besucher belegen das genauso wie zahlreiche Auszeichnungen. Darunter der MarketingAward 2016,

48

der durch den Ostdeutschen Sparkassenverband übergeben wurde. Schon seit vielen Jahren gehört die OSPA zu den wichtigsten Förderern des Wildparks. Geschäftsführer Klaus Tuscher konnte mit seinem Team dank der Zuwendungen aus der OSPA-Stiftung viele Projekte umsetzen. Der Wildpark gehört zu den besonders geförderten »Leuchttürmen der OSPA-Stiftung«. Aber auch die Geschäftsbeziehung zur OSPA ist sehr aktiv – derzeit im Gespräch ist Klaus Tuscher mit der OSPA zur Finanzierung einer notwendigen Dachrenovierung.

Kontakt Wildpark M-V Klaus Tuscher ä Primerburg 18273 Güstrow À 03843 24680 { www.wildpark-mv.de

Kontakt Mecklenburger Spirituosenfabrik G. Winkelhausen GmbH 18273 Güstrow ä Rövertannen 21 18273 Güstrow À 03843 6936-0 { www.g-winkelhausen.com

Mit einer Jahreskapazität von bis zu 40 Millionen Flaschen gehört Winkelhausen zu den größten Spirituosenherstellern im Osten Deutschlands. Insgesamt werden rund 70 verschiedene Erzeugnisse produziert, an neuen Kreationen wird permanent gearbeitet. Die Produkte gibt es von Mini – dem 0,02 Liter Partyfläschchen – bis Maxi – der 3 Liter Magnumflasche. Heute finden sich unter dem Dach der »Mecklenburger Spirituosenfabrik« mit Winkelhausen, Güldenstern, Anker, Hartenfels und Sonne fünf traditionsreiche Spirituosenmarken. Zu den bekanntesten und beliebtesten Sorten gehören der »Echte Rostocker Doppelkümmel«, der »Original Goldene Zimtlikör« und der »Baba Jaga Kräuterlikör«. Auserwählte Zutaten und beste Ingredenzien zu verarbeiten, das ist ein Grundsatz, dem die Mecklenburger bei allen ihren Produkten treu sind. Insgesamt eine vielseitige Palette von äußerst interessanten Produkten.

»Nahezu alle namhaften deutschen Supermärkte und Discounter werden mittlerweile mit unseren Produkten bedient.« Ein großer Erfolg, den Investor Philipp Stefan Mühlbauer gemeinsam mit seinen Mitarbeitern erzielt hat. Und er ist sich sicher, dass der weitere Ausbau des Vertriebsnetzes oberste Priorität hat: »Unser Ziel ist es, zuerst den Heimatmarkt weiter zu erschließen, darüber hinaus bekannt zu werden und so ein nachhaltiges Wachstum zu erzielen.«

49


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

CUBE Store 23 Jahre jung war Jörg Bänder als er 1993 als Einzelkämpfer seinen ersten Fahrradladen in Rostock eröffnete. »Ich fand Räder einfach ein schönes Produkt«, erinnert er sich. Die hätten am besten zu seiner Idee von Selbstständigkeit gepasst. Er legte los und fand nach einem Jahr: Auf den 500 verkauften Rädern ließe sich aufbauen. Nach einigen Zwischenetappen zog Jörg Bänder 2009 mit seinem BIKE-Market in den eigenen – damals riesig scheinenden – Neubau in Schutow. Heute denkt Jörg Bänder mit seinen inzwischen 50 Beschäftigten über einen weiteren Ausbau für Werkstatt, Lager und Verkauf im Gewerbegebiet Schutow nach. Die Finanzierung mit der OSPA ist klare Sache, Voraussetzung nur, dass die Stadt dem Projekt zustimmt. Seit März 2017 gibt es den ersten CUBE Store in Mecklenburg-Vorpommern. Auf über 1.300 m2 präsentiert Jörg Bänder die Marke CUBE in Rostock in der JakobiPassage: »Mit der größten Auswahl an Fahrrädern und

50

Speedsailing E-Bikes, allem erforderlichen Zubehör und einer Indoor-Teststrecke.« Jörg Bänder: »CUBE ist die stärkste Marke in Europa, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und die Räder werden in Deutschland zusammengeschraubt.« Die Kunden kämen von überall her – aus Berlin, Hamburg, Kiel. Selbst aus Skandinavien reisen Fahrradfans an, um sich hier beraten zu lassen, Räder zu kaufen oder den Service in Sachen Reparatur und Wartung in Anspruch zu nehmen. Jörg Bänders Geschichte ist eine echte Erfolgsgeschichte: Mehr als 10.000 Fahrräder gehen derzeit jährlich über den Ladentisch. Tendenz steigend.

Kontakt

Kontakt

CUBE Store Rostock (BIKE Market GmbH) Jörg Bänder ä Kröpeliner Straße 57 18055 Rostock À 0381 2605560 { www.cube-store-rostock.de

Speedsailing Martin Kringel Oliver Schmidt-Rybandt Felix Hauß ä Warnowufer 58 18057 Rostock À 0381 6669020 { www.speedsailing.de

Speedsailing wurde vor gut 15 Jahren gegründet, um High Tech-Speedsailing auf die Ostsee zu bringen. Das Anliegen ist geblieben – die Führungscrew neu: Im Dezember 2016 wurde mit der Übernahme durch die Sailution Marketing & Event GmbH ein neues Kapitel der Speedsailing-Geschichte aufgeschlagen. Die erfahrenen Skipper und neuen Gesellschafter Martin Kringel und Oliver Schmidt-Rybandt sowie Felix Hauß als Geschäftsführer haben die Geschäfte übernommen. Gemeinsam bieten sie weiterhin Interessierten und Segelbegeisterten die Möglichkeit, auf einem original Volvo Ocean Racer mitzusegeln und dabei selbst das Ruder in die Hand zu nehmen. Drei Original-HighTech Ocean Racer, zwei super moderne und schnelle Schlauchboote und drei kleinere Rennyachten bilden die Speedsailing-Flotte. Um die Schiffe jederzeit in einem Top-Zustand zu erhalten, wurden zwei erfahrene Boat Captains und Skipper in Festanstellung übernommen. Segelveranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern pro Tag stehen regel-

mäßig auf dem Programm. Über 60 erfahrene Segler gehören inzwischen zur Stammcrew von Speedsailing. Alle gemeinsam sind angetreten, das Unternehmen Speedsailing in die Zukunft zu führen und weiter auszubauen – mit der OSPA als verlässlichem Partner sowohl in Sachen Finanzierung als auch beim Sponsoring an Bord.

51


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

fast

rund

200.000

Anrufer nutzen jährlich den direkten Draht zur OSPA

700

-mal

klingelt täglich das Telefon unter der Nummer 0381 643-0

18

Mitarbeiter – überwiegend Bankkaufleute – klären telefonische Kundenanliegen

OSPAKundenservice – Immer die richtige Wahl 52

Bequem von zu Hause aus oder von unterwegs können Kunden viele Dienstleistungsangebote der OSPA nutzen. Unter der Nummer 0381 643-0 stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kundenservices montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 19.00 Uhr beratend zur Seite. Neben den fast 200.000 Anrufen pro Jahr werden

im Kundenservice täglich auch unzählige E-Mails beantwortet oder an die zuständigen Spezialisten weitergeleitet. Lars Holst, Leiter des Teams, erläutert: »Bereits durch den Begriff ›Kundenservice ‹ machen wir deutlich, dass die Leistungen weit über eine konventionelle

1.500

Anfragen per E-Mail oder Fax

werden durchschnittlich monatlich beantwortet

rund

80

Kundenanliegen werden über den Live-Chat wöchentlich im direkten Dialog geklärt

Telefonzentrale hinausgehen. Bei uns bleibt keine Frage offen. Das heißt natürlich nicht, dass die Fachfrauen und -männer hier alles wissen, aber sie kümmern sich – rasch und umfassend.« Der Kundenservice ist für die OSPA selbstverständlicher Bestandteil der ganzheit-

lichen Beratung. Die telefonische Hotline biete dem Kunden die Möglichkeit, finanzielle Dinge bequem von zu Hause, von der Arbeitsstelle oder von unterwegs aus zu regeln. Und das aus dem Inland von überall her zum Festnetzpreis und der ist ja heute durch die Flatrate bei vielen Telefonverträgen inklusive.

53


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

e g i t l a h h c Na

s n e M h e U n te r n fü h r u n g Nachhaltigkeit bedeutet Zukunft. Denn mit einem Wachstumsmodell, das einseitig auf die Ausbeutung von Ressourcen setzt, können gesellschaftliche Stabilität und wirtschaftlicher Wohlstand auch für unsere Kinder und deren Kinder nicht garantiert werden. Genau das aber will die OSPA gewährleisten. Darum gehören die ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit zu unserem geschäftlichen Alltag. Wir verhalten uns verantwortungsvoll gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und unserer Umwelt.

Das Selbstverständnis beruht auf dem unternehmerischen Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Gesellschaft, der Umwelt und der Wirtschaft. Die Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Ihre Finanzen sind bei uns in guten Händen – wir unterstützen alle Menschen dabei, ihre eigene Zukunft zu sichern. Wir bekennen uns zur Region und fördern ihre Wirtschaftskraft.

Förderung bürgerschaftlichen Engagements. Die von uns erwirtschafteten Erträge kommen den Menschen in unserer Region zugute: Durch unser gesellschaftliches Engagement tragen wir zu einer positiven Entwicklung der Lebensqualität bei. Als Arbeitgeber und Steuerzahler erbringen wir zudem jedes Jahr eine Wertschöpfung von weit mehr als 55 Millionen Euro in unserer Region.

Als regionales Kreditinstitut setzen wir auf langfristigen Werterhalt und nicht auf kurzfristige Gewinnmaximierung. Das Engagement für einen facettenreichen Mittelstand gehört genauso dazu wie die

Die Grundversorgung mit Finanzdienstleistungen, die flächendeckenden Angebote von Beratungs- und Serviceleistungen, sehr viele große wie kleine kulturelle, soziale, sportliche oder wissenschaftliche

Entwicklungen wären ohne unser erfolgreiches Unternehmen nicht vorstellbar. Auch angesichts anhaltender Niedrigzinsen, zunehmender Digitalisierung und verstärkter Regulierungsanforderungen sind wir zukunftsfähig aufgestellt.

Frank Berg Vorstandsvorsitzender der OSPA

54

55


Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Echt von hier. Nah bei mir. Meine OSPA.

Nähe sichern und Verbundenheit stärken Die Entwicklung der Region liegt der OSPA besonders am Herzen. Darum engagiert sie sich stark. Ihre vielschichtige Unterstützung in sozialen, kulturellen und sportlichen Bereichen fördert die Attraktivität der Region. Sie hilft so dabei, die ökonomischen, ökologischen und sozialen Grundlagen vor Ort zu erhalten und zu stärken.

600

Projekte von Vereinen werden jährlich finanziell unterstützt

56

2

Regionale Förderung für internationale Spitze

Selbstverständlich für die OSPA ist in dem Zusammenhang, als starkes Unternehmen einen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten. Das gesellschaftliche Engagement gilt vor allem den Menschen, die heute hier leben und denen, die künftig hier Ausbildung und Arbeit finden. Gefördert werden Vereine von A, wie Anglerverein, bis Z, wie Zoologischer Garten.

5

Zusätzlich zu den alljährlichen Spendenund Sponsoringleistungen werden die Erträge aus dem eingezahlten Stiftungskapital der OSPA- und der Sportstiftung ausgereicht. Das Kapital der OSPA-Stiftungen in Höhe von 7 Millionen Euro ist damit für gemeinnützige Anliegen eine mehr als sichere Bank.

herausragende Projekte und Initiativen wurden

Die OSPA zählt bereits seit Jahren zu den größten Sportförderern in der Region. Jährlich werden über 100 Sportvereine in der Hansestadt und im Landkreis Rostock unterstützt. Dabei liegt der Fokus vor allem auf dem Breiten- und Freizeitsport. Viele Vereine erhalten Unterstützung u. a. für ihre Nachwuchsarbeit, bei der Anschaffung von Sportgeräten, der Durchführung von Veranstaltungen und zur medizinischen Betreuung und Gesundheitsförderung der Sportler.

Seit Gründung ihrer OSPA-Sportstiftung Ende 2012 unterstützt die OSPA zudem gezielt Spitzensportler und junge Talente. Diese Förderung von Einzeltalenten besteht in der Vergabe von Stipendien und in der Unterstützung bei Wettkämpfen und Trainingslagern. Begabung, Leistung und Teamfähigkeit sind entscheidende Auswahlkriterien, eine hohe Leistungsbereitschaft wird erwartet. Offensichtlich geht das Konzept der OSPA zu ihrer Sportförderung auf: Das Sportteam ist auf 20 Leistungssportler angewachsen, viele Medaillen auf natio-

naler und internationaler Ebene stehen zu Buche. Dank der finanziellen Hilfe durch die OSPA haben die Sportler mehr Luft für das Training und für Wettkämpfe. Eine planbare, beständige und gesicherte finanzielle Zuwendung ist darum für die Sportler Gold wert. Wenn es die Gelegenheit ergibt, gehen OSPA und Sportler auch gemeinsam an den Start. Wie beim Rostocker Firmenlauf, den die OSPA als Partner und mit vielen Laufteams unterstützt.

zu »Leuchttürmen der OSPA-Stiftung« erklärt und werden besonders gefördert

Hochschule für Musik und Theater Rostock

Zoo Rostock

Millionen Euro jährlich

Wildpark M-V

stellt die OSPA für Spenden

Kunsthalle Rostock

und Sponsorings bereit

Festspiele MV 57


Impressum Herausgeber OstseeSparkasse Rostock Am Vรถgenteich 23 18057 Rostock Tel. 0381 643-0 Fax 0381 643-661208 Internet: www.ospa.de Blog: www.ospa-blog.de E-Mail: ospa@ospa.de Bildnachweis Mathias Rรถvensthal Jens Scholz Andreas Duerst Kristina Becker OstseeSparkasse Rostock Idee, Satz und Layout OstseeSparkasse Rostock Druck ODR GmbH Rostock

Stand: 02 /2018


Gemeinsam Neues Unternehmen. Imagebroschüre des Bereichs Firmen- und Geschäftskunden der OSPA  
Gemeinsam Neues Unternehmen. Imagebroschüre des Bereichs Firmen- und Geschäftskunden der OSPA  
Advertisement