Page 1

++ FORSCHEN UND ENTDECKEN ++ KNOBELSPASS ++ TUTANCHAMUN ++

MAG Gratisheft Nr. 6 Ausgabe 2 / 2016

, und vieles HR! vieles ME

n wir so trenne ! ull richtig M n e r e s un :

WISSEN MITMACHEN SPASS TIERWELT .. SPORT .. KOHLE&MAUSE

Alles abfall?

www.kidsmag.de


G E W N E D FINDE DURCH DIE

E D I M A PYR

eingang

SpitalstraĂ&#x;e 38 / 97421 Schweinfurt


Inhalt

Wissen

HALLO

4 8 14 18 22

Rathaus Schweinfurt Zeitreise: Tutanchamun Mülltrennung & Recycling Der Plastic Cycle International School

Kohle und Mäuse

meine Freunde, ich hab auch diesmal wieder spannende Geschichten, knifflige Rätsel und tollen Bastelspaß für Euch! Viel Spaß beim Entdecken! Euer Ferdinand Ferkel

6

Die 5 Euro Münze

Tierwelt

10

Das Chamäleon

Mitmachen Rätselseiten Rezept: Eisbär am Stiel Bleib gesund: SKD Kids Day Spielfest Farbverwirrung Knobelwettbewerb

Sport Mein Verein - American Gladiators

20 34 26 24 30 31 32

IMPRESSUM Verlag und Herausgeber: WORKCAFE Hadergasse 36 97421 Schweinfurt Marketing, Projekt – u. Vertriebsleitung: Tayfun Cenk Michael Morschett Anzeigenleitung: Tayfun Cenk Redaktionsleitung: Tayfun Cenk Michael Morschett Redaktionelle Mitarbeit: SKD-BKK Quadro Dieter Bauer Wissenswerkstatt Kommunale Jugendarbeit ISB-Idealverein für Sportkommunikation und Bildung

Layout und grafische Gestaltung: Michael Morschett Sergej Kaschawar Illustration Ferdinand Ferkel: Sina Cyliax

Immer wenn du dieses Symbol siehst, darfst du selbst ran und knifflige Aufgaben lösen oder ausmalen.

Titelbild: Fotolia Bildnachweis: WORKCAFE Fotolia Kontakt: WORKCAFE Telefon: 09721 – 370 777 8 www.kidsmag.de Sonstiges: Erscheinung: vierteljährlich Nächste Ausgabe: September 2016 Distribution: an Grundschulen in Schweinfurt und Kinderorientierten Auslagenstellen.

Für den Inhalt der einzelnen Artikel sind die jeweils benannten Autoren verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Alle hier bereitgestellten Informationen dienen lediglich Informationszwecken sowie Zwecken der Meinungsbildung. WORKCAFE übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur Kindern von 6 bis 12 Jahren, mit Einverständnis der Eltern möglich. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen.


MEINE STADT

ERBAUT 1570-1572 Das Rathaus, wie wir es heute kennen, wurde

von 1570 bis 1572

nach den Plänen von Nikolaus Hofmann gebaut.

Am 19. Mai 1572

wurde es eingeweiht. Eine Strasse in Schweinfurt ist nach Nikolaus Hofmann benannt.

Das Rathaus hat viel zu bieten. In den nächsten Ausgaben werde ich Euch einiges über die Details erzählen.

WAPPEN MAXIMILLIAN II Dies zeigt, dass Schweinfurt damals als freie Reichsstadt nur dem Kaiser und nicht einem Kurfürsten unterstellt war. Schweinfurt hat deshalb auch den Adler als Wappen der Stadt übernommen.

4

Text / Foto: Dieter Bauer

RATHAUS SCHWEINFURT


RATHAUS UHR ..LESEN Text / Foto: Dieter Bauer

...WIE SPAT IST ES? Die Uhrzeit am Rathaus können nicht alle lesen. Ab jetzt kannst Du es!

Das obere Ziffernblatt

Der obere Zeiger zeigt die Stunden an römische Zahlen von I bis XII

Das untere Ziffernblatt

Der untere Zeiger zeigt die Minuten an römische Zahlen von I bis IV

FRAG EINMAL DE IN ODER GROSSELT E ELTER N E DIE UHRZEIT LES R N OB SIE EN KÖN NEN.

Am Rathausbalkon sind noch verschiedene Wappen der Kurfürsten angebracht. Die Wappen von links (an der Seite des Balkons) nach rechts(an der Seite des Balkons) Erzbistum Trier - Erzbistum Köln - Erzbistum Mainz Königreich Böhmen - Pfalzgrafschaft bei Rhein Herzogtum Sachsen - Markgrafschaft Brandenburg

Mit freundlicher Genehmigung von: Dieter Bauer / Mit Kindern durch Schweinfurt

In der nächsten Ausgabe erfährst Du etwas näheres zu den Giebelfiguren! ...Da kannst Du wieder einiges Neues erfahren.


KOHLE & MÄUSE

. . E U E N E DI e z n u M o r u 5E

Motiv „Planet erde“

Die neue Münze ersetzt aber nicht den Fünf-Euro-Schein. Diese 5-Euro-Sammlermünze ist gesetzliches Zahlungsmittel in der Bundesrepublik Deutschland. Sie kann im Zahlungsverkehr aber nur in Deutschland eingesetzt werden. Das bedeutet du kannst sie nicht im Urlaub verwenden, wenn du dir etwas kaufen möchtest. Durch die besondere Kombination von Metallkomponenten und Kunststoff ist sie eine Weltneuheit im Münzbereich und zur Zeit noch sehr selten.

DAS AUSSEHEN

Die Münze fällt vor allem durch den dominanten blauen Ring auf, der das Geldstück blau schimmern lässt. Dieser blaue Kunststoffring trennt den äußeren Ring der Münze, der das Weltall zeigt, vom inneren Kern, der auf der Rückseite eine Weltkarte und auf der Vorderseite den Bundesadler abbildet. Dieser blau leuchtende Ring macht die Münze besonders fälschungssicher.

5

Text / Foto: WORKCAFÉ / fotloia

Das Jahr 2016 beginnt mit einer Weltneuheit: Die erste 5 Euro Münze mit dem Motiv „Planet Erde“ erscheint. Das hat es noch nie gegeben! Erstmals erscheint eine Geldmünze aus hochmodernen Materialien.


Kleine Kristalle – sogenannte Liquid Crystal Particles – sind in den eingefärbten Polymerring eingearbeitet und erzeugen ein Funkeln, wenn die Münze zum Beispiel mit einer Taschenlampe hinterleuchtet wird.

Wo bekommst du sie?

Leider war die Münze bereits am ersten Tag ausverkauft! Eine neue Auflage ist für das Jahr 2017 aber bereits geplant. Mehr über die neue 5-Euro-Münze erfährst du unter: www.fuenf-euro-muenze.de

Text / Foto: WORKCAFÉ / fotloia

FAKTEN Motiv: „Planet Erde“ Erscheinungstermin: April 2016 Gewicht: 9 g Durchmesser: ca. 27,25 mm

knobelfragen Steh ich davor, bin ich darin. Bin ich darin, steh ich davor. Frage: Was wird hier gesucht? Ein Spiegel.

Zwei Löcher hab ich, zwei Finger brauch ich. So mache ich Langes und Großes klein und trenne, was nicht soll zusammen sein. Aber was bin ich?

7

Eine Schere.


:

TUTANCHAMUN KINDERKONIG AUS AGYPTEN

:

DER

Pyramiden, Pharaonen, Paläste – als der kleine Tutanchamun vor mehr als 3300 Jahren den goldenen Thron besteigt, und König von Ägypten wird, ist er wahrscheinlich erst neun Jahre alt. Der Kind-König regiert über ein mächtiges Reich, das zu dieser Zeit schon seit mehr als 1000 Jahren besteht – und viele Reichtümer besitzt. Im Jahr 1922 entdeckte der Archäologe Howard Carter im Tal der Könige das Grab eines fast vergessenen Pharaos. Das besondere an diesem Pharao war gar nicht mal, dass sein Sarkophag (Steinsarg für Könige) aus Gold war und eine goldene Totenmaske mit dem Abbild des Pharaos bei der Mumie lag, sondern dass diese Mumie einst als Kind von ca. 9 Jahren Pharao wurde.

TUTANCHAMUN - SOHN DES PHARAOS ECHNATON Tutanchamun wurde in einer Zeit geboren, als Echnaton alle Götter abschaff te und nur den einen Gott, Aton, anbetete. Bis dahin aber war Amun, der Gott mit dem Widderkopf, alleiniger Gott Ägyptens. Echnaton war daher nicht sehr beliebt – vor allem bei den Priestern nicht. Nach Echnatons Tod bekriegten sich die Anhänger Atons und Amuns. Letztere gewannen. Und das hatte auch Folgen für Tutanchamun. Der war nämlich auf den Namen Tutenchaton („Lebendes Abbild des Gottes Aton“) getauft. Noch bevor er den Thron bestieg, änderte er den Namen, der so sehr an seinen Vater Echnaton erinnerte. Wie alle Pharaonen wurde Tutanchamun verehrt wie ein Gott. Trotzdem hatte er nicht viel zu sagen. Priester bestimmten über das Land und zwangen ihn, an den Gott Amun zu glauben.

8


N U DEINE D T S N KAN EIBEN? R H C S NAMEN

ZEITREISE Die Schrift der alte n Ägypter bestand aus Zeiche n Symbolen, den so und genannten Hieroglyphen.

Text / Foto: WORKCAFÉ / fotolia

TUTANCHAMUN – FRIEDEN ÜBER ÄGYPTEN

d arao, dieser stant h P m e d n te n af llsch Alle die lle in der Gese an oberster Steh Ihm kommt der Wesir, Ägyptens. Nac ter des Königs. das ist der Bera

GESELLSCHAFTSPYRAMIDE PHARAO WESIR

GEFÜRSTEN PRIESTER SCHREIBER BEAMTE HANDWERKER FISCHER BAUERN JÄGER HÄNDLER

In seiner Regierungszeit brachte Tutanchamun Ägypten den Frieden. Außerdem machte er alles Rückgängig was vorher sein Vater Echnaton abschaff te. Hierbei wurde z.B. auch Theben (Seit 1979 ist Theben in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes eingetragen) wieder zur Hauptstadt. Daher mochten ihn seine Feinde nicht besonders. Man weiß auch nicht so genau, an was Tutanchamun wirklich starb. Wurde er ermordet, oder starb er durch einen Unfall oder einer Krankheit? Es gibt so gut wie keine Überlieferungen mehr und viele Forscher sagen, dass Tutanchamun auch keine Macht hatte, sondern lediglich von mächtigeren Leuten ausgenutzt wurde. Egal, als er vor über 3300 Jahren ein echter Pharao wurde, war er noch ein Kind, und damit eines der berühmtesten Kinder der Weltgeschichte. Wer weiß, ob er ein guter oder schlechter Pharao geworden wäre. Sicher ist aber, dass er Ägypten den Frieden brachte, als er Pharao war.


DAS

:

TIERWELT

N LERO CHAMA ER TA NUNG MEISTER D

ALLGEMEINES ZUM CHAMÄLEON

Kaum ein anderes Tier rollt so schön mit den Augen und ist so kunterbunt wie das Chamäleon! Der Lebensraum der Chamäleons, streckt sich von Afrika, Südeuropa, Vorderasien bis nach Südindien. Besonders viele Arten gibt es auf der Insel Madagaskar. Chamäleons gehören zu den Reptilien und können eine Gesamtkörperlänge von 3 bis zu 80 Zentimeter erreichen. Auch die super scharfen Augen der Chamäleons sind etwas sehr besonderes. Bis zu einem Kilometer weit können die Reptilien schauen und ihre Umgebung scannen, fast rundherum, sogar auf ihrem eigenen Rücken ohne den Kopf zu drehen. Denn ihre

stark vorstehenden Augen lassen sich wie Bälle in alle Richtungen drehen. Dabei kreiseln die Augäpfel unabhängig voneinander. Erst wenn ein Auge etwas Interessantes wie zum Beispiel eine fette Mahlzeit entdeckt hat, richtet sich auch das zweite darauf.

WAS FRESSEN CHAMÄLEONS?

Wie alle Lebewesen haben auch Chamäleons Hunger. Aber was fressen diese kunterbunten Reptilien besonders gerne? Chamäleons lauern bis ihnen ein Leckerbissen wie etwa Fliegen, Spinnen oder auch mal einen dicken Käfer ins Blickfeld schwirrt. Dann bewegen sie sich ganz langsam auf ihr Beute zu - und schleudern blitzschnell ihre Zunge mit einer Geschwindigkeit von bis zu 22 Kilometern pro Sekunde aus dem Maul. Diese blitzschnelle Bewegung nennen Forscher auch Zungenschuss. Die sogenannte Schleuderzunge ist nicht nur sehr schnell, sondern auch extrem lang: Stell Dir vor, Deine Zunge wäre so lang oder sogar länger als Du groß bist! Die Zunge des Tieres ist zudem sehr elastisch und klebrig. Seine Beute greift und saugt das Chamäleon mit der dicklichen Zungenspitze - dann zieht es seine Zunge schnell wieder ein und schiebt das erbeutete Tier ins Maul.


STECKBRIEF: GRÖSSE:

3 bis 80 Zentimeter (cm)

GESCHWINDIGKEIT: nicht bekannt GEWICHT:

Einige Gramm (g) bis 2 Kilogramm (kg)

LEBENSDAUER:

4-8 Jahre

ERNÄHRUNG:

Insekten

FEINDE:

Schlangen, Vögel

LEBENSRAUM:

Afrika, Indien, Mittelmeer

KLASSE:

Reptilien

ORDNUNG:

Schuppenkriechtiere

UNTERORDNUNG:

Leguanartige

FAMILIE:

Chamäleons

WISSENSCHAFTL. NAME: Chamaeleonidae

MERKMALE:

Greifschwanz, lange Zunge, verändert seine Farbe

WIE LEBEN CHAMÄLEONS?

Chamäleons sind ausgesprochene Einzelgänger und leben auf Bäumen und Sträuchern, weil sie sich dort besonders gut vor Fressfeinde wie Raubvögel und Schlangen schützen können. Sie beugen den Angriffen vor, indem sie sich tarnen: Mit ihrem ruckelnden Gang ahmen sie Blätter nach, die sich im Wind hin und her bewegen. Um nicht hinunterzufallen, halten sich Chamäleons mit ihren Kletterfüßen fest und umklammern mit ihrem Schwanz die Äste. Dennoch können Chamäleons ab und zu vom Baum kippen - das aber mit Absicht: Kommt ihnen ein Feind zu nahe, stellen sie sich tot und lassen sich fallen. Weh tun sie sich dabei nicht: Sie blähen ihre riesigen Lungen auf und fangen den Sturz auf diese Weise ab, als hätten sie sich ein dickes Kissen umgeschnallt.

11


...SCHON GEWUSST?

... das Chamäleons einen Kilometer weit sehen können?

DAS BESONDERE AN CHAMÄLEONS?

Wenn Chamäleon-Männchen „verliebt“ sind und ihre Artgenossen beeindrucken wollen, schillern sie am buntesten! Mit diesem Farbspektakel versuchen sie, die Weibchen zu beeindrucken. Überhaupt ändern sie ihre Farbe je nach Stimmung, und das innerhalb nur weniger Minuten. Es ist, als würden sich Chamäleons auf diese Weise miteinander verständigen. Bei Angst, etwa während eines Kampfes um ein Weibchen, schalten viele Arten auf Schwarz. Das signalisiert: Ich fühle mich unterlegen und will lieber nicht kämpfen. Sind Chamäleons dagegen angriffslustig, laufen sie rot an und können auch mal fauchen. Das heißt dann so viel wie: „Verschwinde, ich mag dich nicht!“ Chamäleons können ihre Farbe abhängig von Temperatur und Tageszeit wechseln. Morgens nehmen sie dunklere Töne an, um sich aufzuwärmen, weil dunkle Farben mehr Licht schlucken und die Haut dadurch mehr Wärme aufnimmt. Nach einem langen, heißen Tag werden die Tiere dann heller, um sich abzukühlen.

Chamäleons können bis zu 1000 Meter weit scharf sehen! Sie können ihre Augen sozusagen wie ein Fernglas verwenden und auf ein weit entferntes Objekt scharf stellen. Mit ihrer guten Sehkraft können sie Feinde wie große Vögel schon von Weitem erblicken und sich in Sicherheit bringen. Außerdem können sie Entfernungen zu Beutetieren so genau abschätzen, dass die Zungenspitze punktgenau landet. Im Gegensatz zu ihrer Sehkraft ist das Gehör von Chamäleons übrigens sehr schlecht ausgebildet.


FINDEST DU

DIE

10

FEHLER? In das oben stehende Bild haben sich einige kleine Fehler eingeschlichen. Nimm dir einen Buntstift und kreise alle Fehler ein. Die Lรถsungen findest du weiter hinten im Heft! Text / Foto: WORKCAFร‰ / fotolia

13


UMWELT

:

MULLTRENNUNG & RECYCLING

Den Müll, den wir jeden Tag produzieren, kann man zum großen Teil wiederverwerten, also noch einmal benutzen. Das Glas der Wasserflaschen kann zum Beispiel wieder eingeschmolzen und dann zu neuen Flaschen geformt werden. Oder aus Zeitungen, also aus Altpapier, kann man wieder Papier gewinnen, um daraus zum Beispiel Schulhefte herzustellen. Wenn man Müll wiederverwertet, nennt man das „Recycling“ (man spricht es „Riseikling“ aus). Das Wort kommt aus dem Englischen und bedeutet einfach „wiederverwenden“. Die Rohstoffe werden also wieder in den Herstellungsprozess, in einen Kreislauf (im Englischen „cycle“) eingebunden. Zum Beispiel müssen für recyceltes Papier nicht zahlreiche neue Bäume gefällt werden. Es entsteht also auch weniger Müll, denn man verwendet viele Materialien wieder, um etwas Neues daraus anzufertigen.

Damit Recycling auch funktioniert, muss der Müll zuvor getrennt werden - zum Beispiel kommen Glas und Papier nicht in ein und dieselbe Tonne. Es gibt große Recyclinganlagen, die die Abfallstoffe maschinell trennen. Auch schon früher hat man verschiedene Sachen wiederverwertet. Es gab zum Beispiel Schrotthändler, die mit einem Karren durch die Straßen zogen und Metall einsammelten. Doch im Laufe der Zeit wurden immer mehr Verpackungen aus Plastik hergestellt und der Müll wurde zu einem schwerwiegenden Problem. Denn Plastik wird von der Natur nicht zersetzt, es verrottet also nicht.

Das bedeutet, dass riesige Berge von Müll entstehen, die die Umwelt belasten. Um in dem Müll nicht wortwörtlich zu versinken, muss man ihn entweder verbrennen oder irgendwo sammeln und lagern. Aber auch dies ist keine wirkliche Lösung, denn wenn man den Müll verbrennt, werden giftige Gase in die Luft freigesetzt. Deshalb gibt es in den Müllverbrennungsanlagen viele riesige Filter, die die Giftgase zurück halten. Auch das Lagern auf einer Mülldeponie ist sehr problematisch, denn so können Schadstoffe in das Grundwasser gelangen. Bei modernen Mülldeponien ist das nicht möglich da diese eine Abdichtung aus dicker Folie haben, wie z.B. ein Gartenteich nur noch stärker.

14


SO

SORTIERSTDU A B F A L L

RICHTIG!

Text / Foto: Servicebetrieb Bau und Stadtgr端n / fotolia

Leere gen n u k c a p r e V k aus Plasti

Papier

Am besten ist es, so wenig M端ll wie m旦glich zu produzieren!

Restm端ll


UMWELT

:

MULLTRENNUNG BEGINNT ZU HAUSE Mülltrennung zu Hause ist daher ein wichtiger Beitrag für die Umwelt. Die Trennung des Mülls in Haushalten ist in vielen Fällen aber auch schwierig. In welchen Müll gehört die Milchpackung und in welchen die Dose? Viele Menschen werfen den Müll in falsche Tonnen - besonders im gelben Sack sammeln sich viele Abfallstoffe, die dort eigentlich nicht hingehören. Mit dem Restmüll werden dafür immer wieder viele Stoffe verbrannt, die zu schade dafür sind. Deshalb gibt es in jeder Stadt wie in Schweinfurt auch einen Abfallberater. Diesen kannst du bei allen Angelegenheiten der Mülltrennung und Entsorgung um Rat fragen.

:

DER GRUNE PUNKT

In der Stadt Schweinfurt ist die Mülltrennung ganz einfach. In die blaue Tonne kommt Papier, in den gelben Sack Leichtverpackungen mit oder ohne den Grünen Punkt wie z.B. Chips- Tüten, Tetra-Pack, Wurstverpackungen. Große und sperrige Abfälle wie alte Möbel werden entweder über die Sperrmüllsammlung gesammelt oder können am Wertstoffhof abgegeben werden. Glas und Dosen werft ihr am besten in die 35 Wertstoffcontainerstandorte in unserer Stadt. Aus den Gartenabfällen, die wir an unseren vier Sammelplätzen annehmen, machen wir einen hervorragenden Grüngutkompost der viele Abnehmer findet.

UMWELTSCHUTZ LIEGT IN DEINER HAND!

Alle anderen Abfälle, die wenigen die noch übrig sind, werden über die schwarze Restmülltonne entsorgt und in der Müllverbrennungsanlage verbrannt.

16


Für denjenigen, der mehr wissen möchte gibt es den Müllkalender oder wie gesagt Ihr ruft euren Abfallberater an. Übrigens: Mit Müll kann man auch noch andere originelle und spannende Sachen anstellen, wie zum Beispiel einen Roboter basteln. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt - besonders gut eignen sich leere, saubere Dosen oder leere Klopapierrollen und Plastikteile. Oder du kannst zum Beispiel eine schicke Handtasche aus leeren Tetra-Pack-Kartons anfertigen - solche Recycling-Basteleien können auch witzige Geschenkideen sein. Wieso nicht einfach die nächste Geburtstagskarte aus Altpapier selbst herstellen? ...Wie zeigen wir euch im nächsten Kids MAG.

Sennfelder Bahnhof 2 97421 Schweinfurt Tel.: +49 (9721) 51-580 E-Mail: abfallberatung@schweinfurt.de Internet: www.abfallneu.de


UMWELT

“ e l c y C c i t „Plas .. & Ozeanen

der

sern s A w e g n e n in in B

Was wir Menschen an der Wasseroberfläche sehen, ist nur ein Bruchteil dessen, was wirklich im Meer schwimmt: Befunde lassen darauf schließen, dass 70 Prozent des Plastikmülls schon längst unter der Wasseroberfläche verschwunden sind und auf dem Meeresboden liegen.

In den Meeren wird Mikroplastik auch von Kleinstlebewesen aufgenommen. Diese Kleinstlebewesen sind die Nahrungsgrundlage von Fischen und Muscheln. Die wiederum werden von Meeressäugern, Vögeln und uns Menschen verspeist.

20% des Mülls gelangen direkt auf dem Meer ins Wasser, z.B. durch die Schifffahrt, die Fischerei, Forschungs-, Öl- und Gasplalttformen oder Aquakulturanlagen.

In einem der fünf großen Müllstrudel, dem Great Pacific Garage Patch im Nordpazifik, hat sich so viel Müll angesammelt, dass der Müllteppich inzwischen die Größe Mitteleuropas erreicht hat.

PLASTIKTÜTE 10-20 JAHRE STYROPORBECHER 50 JAHRE GETRÄNKEDOSE 200 JAHRE PLATIKFLASCHE 450 JAHRE

18

ANGELSCHNUR 600 JAHRE

Text / Foto: Quadro / fotolia

Wissenschaftler gehen davon aus, dass insgesamt rund zehn Prozent der weltweit hergestellten Kunststoffe früher oder später im Meer landen. Das bedeutet, dass von den für 2015 hochgerechneten 299 Millionen Tonnen Kunststoff ca. 30 Millionen Tonnen in die Ozeane gelangen. Auf einem Quadratkilometer Wasseroberfläche treiben bis zu 18.000 Plastikteile unterschiedlichster Größe.


Tiere verwechseln Plastik häufig mit ihrer natürlichen Nahrung. Das Plastik kann den Tieren den Verdauungsapparat verstopfen, verletzen und ein ständiges Sättigungsgefühl hervorrufen, so dass sie mit vollem Magen verhungern. Wale, Delfine und Schildkröten verfangen sich in alten Fischernetzen, verletzen sich und/oder ersticken.

Fische und Meeresfrüchte können Mikroplastik enthalten. Wenn der Mensch den Fisch mit allem Drum und Dran isst, kann es sein, dass diese Plastikpartikel aufgenommen werden. So schließt sich der Kreislauf.

Text / Foto: Quadro / fotolia

80%

des Plastikmülls weltweit kommen über Land in die Meere. Gerade in Küstennah wird viel Müll über Land in die Meere geweht. Verpackungen geraten direkt oder durch die Verwehungen von Mülldeponien in die Binnengewässer.

Kleine Plastikpartikel (Mikroplastik) aus Kosmetika landen im Wasserkreislauf, da ca. 5% der Partikel in Klärwerken nicht vollständig zurückgehalten werden können. Heute findet sich Mikroplastik in allen Tiefen des Meeres und überall im marinen Nahrungsnetz, auch in den Seen kann Mikroplastik nachgewiesen werden.

Fleecepullis und andre Kunststofftextilien verlieren in jedem Waschgang bis zu 2000 feine Fasern. Diese sind so klein, dass sie in keinem Waschmaschinensieb hängen bleiben und über das Abwasser in Gewässern landen.

19


KNOBELSPASS

ChAOS :

auf der Mulldeponie Oh Weia! So ein Chaos! Kannst du Ferdinand Ferkel helfen das Chaos zu beseitigen? Suche die Lieblingssachen und kreise sie ein. Text / Foto: WORKCAFÉ / fotolia

20


satch pack Rucksack

Wie aus PET-Flaschen satchSchulrucksäcke werden lernt

Der clevere Begleiter für Schüler wächst mit bis zur Größe von 1,80 m. Spielend leicht fasst er alles, was in der Schule und anschließend auf dem Boltzplatz benötigt wird. Für diesen Artikel wurden 25 Flaschen (0,5l) verarbeitet!

ihr auf dem Blog von satch!

109,00 €

satch air Rucksack Mit nur 900g und super durchdacht aufgeteilten 27l Stauraum ist der Satch Air der kleine Bruder vom Satch und ein Schulrucksack der Superlative. Super leicht, super ordentlich, super geräumig, super bequem. Für diesen Artikel wurden 22 Flaschen (0,5l) verarbeitet! 90

89, € Wusstet

ihr schon? Für satch-Produkte werden

Textilien verwendet, die zu 100% aus

recycelten PET-Flaschen hergestellt werden.

satch match Schulrucksack

Dadurch findet Plastikmüll eine neue Ver-

Perfekte Passform, durchdachte Inneneinteilung. Erweiterung auf 35 Liter. Für diesen Artikel wurden 31 Flaschen (0,5l) verarbeitet!

bis heute schon ca. 31,3 Mio. PET-

wendung und unsere natürlichen Ressourcen werden geschont. So haben Flaschen eine neue Aufgabe gefunden

119,00 € Weitere Modelle erhältlich. Angebot nur, solange der Vorrat reicht.

QuadrO Schweinfurt, eine Filiale der Dr. Schmitt Büroorganisation GmbH Am Oberen Marienbach 1 | 97421 Schweinfurt | 09721 1712-0

www.facebook.com/MeinQuadrO


INTERNATIONAL

L O O H C S MAINFRANKEN

10 JAHRE ISM

ABSCHLUSSFEIER KLASSE 12 UND INTERNATIONAL FOOD FESTIVAL Am 24.06.2016 feiern wir gleich drei sehr wichtige Events! 10 Jahre International School Mainfranken, den Abschluss unserer IB Absolventen 2016 und zum fünften mal unser International Food Festival. Ab 17.00 Uhr könnt ihr gerne vorbei kommen und essen aus den unterschiedlichsten Regionen dieser Welt kosten. Schüler und deren Eltern kochen und servieren Essen aus deren Heimat. Einige unserer Schüler und Eltern kommen sogar in traditioneller Kleidung. Gegen 18.00 Uhr beginnen wir dann mit einer Ansprache zu unserem 10. Jährigen Bestehen. Auch bedanken und verabschieden wir uns von den Absolventen 2016.

International School Mainfranken


TEACHER APPRECIATION WEEK Vom 02.05.16 bis zum 04.05.16 fand unsere „Teacher Appreciation Week“ statt. Diese Woche ist allen Lehrern dieser Welt gewidmet. Auf sehr vielen Schulen, weltweit wird diese Woche gefeiert. Von unserem Elternbeirat (PTO=Parent Teacher Organisation) hat jeder Lehrer ein kleines Geschenk bekommen. Es gab kleine bunte Kuchen und am letzen Tag ein großes Frühstück. Text / Foto: ISM / fotolia

SUMMER CAMP 2016 Auch in diesem Jahr bieten wir wieder unser ISM Summer Camp an. Vom 01.08.2016 bis 12.08.2016 sind Schüler und Schülerinnen herzlich willkommen daran teilzunehmen. In diesem Jahr bieten wir drei Kurs-Möglichkeiten an. Kurs 1 vom 01.08.2016 – 05.08.2016 Kurs 2 vom 08.08.2016 – 12.08.2016 Kurs 3 vom 01.08.2016 – 12.08.2016 Thema „ Mother Nature and Climate Change“. Ein spannendes Thema über Mutter Natur und den Klimawandel. Du möchtest mehr erfahren? Dann schau auf unsere Internetseite www.the-ism.de oder ruf uns an 09723-934250.

International School Mainfranken e.V. Cuspinianstraße 3 97509 Kolitzheim-Unterspießheim Tel. 09723/934250 Web: www.the-ism.de E-Mail: info@the-ism.de

Schau doch mal auf unserer Facebook Seite vorbei !


38.

SPIELFEST

IM FI C H T E LS G A R T E N

Am Samstag, 2. Juli 2016 geht es im Fichtelsgarten wieder rund: Die Kommunale Jugendarbeit der Stadt Schweinfurt veranstaltet wieder das Spielfest! Los geht’s um 11.00 Uhr, bis 17.00 Uhr werden Spiele für Groß und Klein geboten. Neu ist in diesem Jahr, das man versucht hat, den Gedanken der Inklusion mit in die Planungen einzubeziehen. Inklusion heißt, dass Kinder mit Behinderungen gleichberechtigt an vielen Spielen und Aktionen teilnehmen können. Mit dabei sind viele Jugendverbände und Initiativen aus Schweinfurt, die an diesem Tag ein tolles Spektakel für Kinder und Familien präsentieren. Die Spielbusse „Max“ und „Moritz“, die Hüpfburg, ein Bungee-Trampolin sowie Kinderschminken, Luftballonmodellieren und viele andere Aktivitäten erwarten die Besucherinnen und Besucher. Auf dem traditionellen Flohmarkt können Spielsachen, Kleider, Bücher, CD´s oder Ähnliches günstig ver- oder eingekauft werden.

HIER IST EINIGES GEBOTEN Auf der Bühne präsentieren zahlreiche Kinder- und Jugendgruppen ihr Können. Natürlich dürfen auch Highlights wie das Korbtheater von Ali Büttner und Clown Heini nicht fehlen. Zum Abschluss werden attraktive Preise unter den Anwesenden verlost. Mit der Teilnahmekarte gibt es ein kleines Präsent am Infozelt. Die Teilnahmekarte selbst erhaltet ihr an Eurer Schule (Rückseite des Flyers) oder in unserem Infozelt. Selbstverständlich ist für Essen und Trinken im wunderschönen Fichtelsgarten gesorgt. Große Bäume spenden auch bei hohen Temperaturen Schatten. Deshalb aufgepasst liebe Kinder – packt eure Geschwister, Eltern, Großeltern, Freunde und kommt zum großen Spielfest in den Fichtelsgarten am Obertor, denn gemeinsam mit euch wollen wir unser diesjähriges Spielfest feiern.

24


GROSSER KINDER- UND JUGENDFLOHMARKT

Die Kommunale Jugendarbeit der Stadt Schweinfurt veranstaltet parallel zum Spielfest am Samstag, 02.07.2016 von 11.00 – 17.00 Uhr, einen großen Kinderund Jugendflohmarkt am Fichtelsgarten. Kinder und Jugendliche verkaufen ihre Spielsachen, Bücher, Kleidung usw.

ALI BÜTTNER MIT „MARLO WAS MACHST DU NUR“ AUF DEM SPIELFEST

Marlo lebt alleine in seinem Maulwurfshügel. Oft bekommt er Besuch von seiner besten Freundin, der Igelin Isabelle. Mit ihr kann er ganz toll spielen, Regenwürmer fangen und oder sich an ihren pieksigen Stacheln kratzen. Doch Isabelle hat noch andere Freunde und kann deshalb nicht immer bei Marlo sein, der jedes Mal sehr traurig wird, wenn sie geht. Als Marlo aber der Maulwürfin Marlene begegnet, die ihm eine vollautomatische Kratzmaschine verkauft, lernt er eine neue Welt kennen – und ist begeistert. Nun muss er nie mehr auf Isabelle warten. Aber schon nach kurzer Zeit merkt er, dass mit einer Maschine auch nicht immer alles einfacher ist. Was soll er nur tun? Verzweifelt verbuddelt er sich in die Erde und sucht nach einer Lösung...

Text / Foto: Kommunale Jugendarbeit Schweinfurt/ fotolia

LIVE BEIM SPIELFEST: „VOLL DER ROCK’N’ROLL“ MIT CLOWN HEINI

Clown Heini ist ganz schön aufgeregt! Heute ist Premiere zu seiner Rock – und Musikshow für Kids. Heini muss nicht nur Singen und Saxophon spielen, nein: Er spielt auch die verschiedensten Rollen, wie z.B. den Zwerg Hipp Hopp, und ein verliebtes Ritterfräulein. Wird das alles klappen, kann er die Texte der Lieder? Ihr könnt Euch vorstellen, dass bei einem Clown einiges schief gehen kann, gerade wenn er als Rockstar auftritt. Ein verrücktes Programm mit lustigen Szenen, viel zum Mitmachen, cooler Musik, Rap und Rock n Roll, eben: „Voll der Rock ´n´ Roll“.

25


BLEIB GESUND

SKD BKK

Kids D A Y2016 Am Sonntag, den 19. Juni 2016, findet auf dem Gelände der Turngemeinde Schweinfurt 1848 e.V. ein ganz besonderer Gesundheitstag speziell für euch Kinder statt: Der SKD BKK KidsDay, zu dem ihr alle ganz herzlich eingeladen seid.

Von 10 bis 17 Uhr dreht sich dort dann alles um das Thema Kindergesundheit. Aber nicht etwa mit erhobenem Zeigefinger, sondern ganz nach dem Motto: „Gesundheit macht Spaß!“ Ganz spielerisch könnt ihr euch zeigen lassen, welche Dinge für ein gesundes Leben wichtig sind – nämlich: viel Bewegung, die richtige Ernährung und ein paar Vorsorgeuntersuchungen, die gar nicht schlimm sind.

26


M U Z T R SPO N

R E P P U N H C REINS Die TG Schweinfurt stellt viele verschiedene Sportarten vor: Mit dabei sind zum Beispiel Fußball, Turnen, Karate, Judo, Basketball, Tischtennis, Fechten, Aquaball und die Dance-Academy. Da könnt ihr euch von anderen Kindern zeigen lassen, was das Besondere an der Sportart ist – und natürlich dürft ihr auch selbst einmal ausprobieren, wie es geht. Außerdem haben wir dieses Jahr auch ganz neue Trendsportgeräte für euch im Gepäck.

ACHTUNG! Der SKD BKK KidsDay findet übrigens bei jedem Wetter statt. Die Gesundheits-Checks und Mitmachangebote sind kostenlos! Und auch für die Eltern gibt es viele interessante Informationen zum Thema Kindergesundheit. Alles zum SKD BKK KidsDay gibt es auf: www.skd-bkk.de

Eintritt frei! Sonntag, 19. Juni 10 - 17 Uhr

Auf dem Sportgelände der Turngemeinde Schweinfurt 1848 e. V. , Lindenbrunnenweg 51 97422 Schweinfurt

27


:

GUCK MAL!

HOR MAL!

:

! L A M L FUH

SPIEL,SPASS

& ZAUBEREI

Wenn ihr einfach nur ein bisschen toben und spielen wollt, dann ist vielleicht die Hüpfburg oder der „Spielbus Max“ für euch das Richtige. Und um 14 Uhr bezaubert „Zauberer Manolo“ sein kleines (und auch größeres) Publikum.

LECKER ABER

(TROTZDEM)

GESUND!

Selbstverständlich ist auch dafür gesorgt, dass am SKD BKK Kids Day niemand Hunger oder Durst leiden muss – es gibt zum Beispiel leckere Obst-Snacks von der SKD BKK und einen FoodTruck. Und dann sind da noch die kostenlosen und natürlich alkoholfreien Cocktails, die die Bayerische Sportjugend mixen wird.

28

Text / Foto: SKD BKK / fotolia

Siehst du die Öffnung im Kreis? Kannst du heraushören, was da in der Dose klappert, knistert, raschelt? Und weißt du, wie es sich anfühlt, wenn du barfuß über Stock und Stein läufst? – Unsere Gesundheitsexperten haben spannende und lustige Mitmach-Angebote für euch auf Lager. Da werdet ihr sehen, dass Gesundheits-Checks richtig Spaß machen können.


FORSCHEN

FARBVERWIRRUNG G Manche Dinge können uns ganz schön verwirren. Vor allem dann, wenn wir etwas tun wollen, das uns nicht auf Anhieb gelingt. Manchmal macht auch unser Gehirn nicht das, was wir von ihm erwarten. So kann eine einfache Aufgabe, wie die Bestimmung einer Farbe ganz schön schwierig sein.

MACHE DAZU DEN VERSUCH

Schreibe also zum Beispiel das Wort BLAU mit einem roten Stift und das Wort ROT mit einem grünen. 2. Hänge das Blatt Papier an der Magnet- oder Pinnwand auf. 3. Versuche jetzt nacheinander die Farben, mit denen die einzelnen Wörter geschrieben sind, zu nennen. Lies nicht die Wörter vor! 4. Teste auch eine Freundin oder einen Freund. Gerne darfst du auch deine Eltern testen.

Was passiert? Auf Anhieb wird es dir nicht gelingen, die Farben anstelle der Wörter zu nennen. Um dies zu erreichen, musst du dich ganz stark konzentrieren.

30

- 1 BLATT PAPIER - FARBIGE STIFTE - 1 MAGNAT- ODER PI NN

WAND

blau grün rot gelb DAS STECKT DAHINTER Unser Gehirn besteht aus zwei Hälften. Normalerweise arbeiten die beiden Gehirnhälften eng zusammen. Doch jede Gehirnhälfte hat eine besondere Begabung. So befindet sich in der linken Gehirnhälfte das Sprachzentrum. Diese Hälfte ist vorwiegend für Sprache, die Begriffe und das logische Denken zuständig. Die rechte Gehirnhälfte hingegen ist auf räumliche, farbige und musikalische Dinge spezialisiert. Sie steuert auch unsere Kreativität und Gefühle. Bei der hier gestellten Aufgabe kommen sich nun beide Gehirnhälften in die Quere. Bei den meisten Menschen ist die linke Gehirnhälfte etwas dominanter, weil sie eher mit Logik an die Aufgaben herangehen. Das Bauchgefühl wird oft unterdrückt. Deshalb fällt den meisten Menschen das Lesen der Wörter leichter als das Nennen der Farben. Man muss sich stark konzentrieren, um die rechte Gehirnhälfte zu aktivieren, die für die Erkennung der Farben zuständig ist.

Text / Foto: WORKCAFÉ / fotolia

1. Nimm ein Stück Papier und schreibe in großen Buchstaben Farbnamen darauf. Wähle jedoch für die Wörter immer eine andere Farbe als diejenige, die du beschreibst.

FÜR DAS EXPERIM BENÖTIGST DU: ENT


: MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON SPIELGLÜCK / AM OBEREN MARIENBACH 1 / SCHWEINFURT

GEWInnSPIEL

Es ist wieder soweit - ihr seid gefragt! Macht mit und gewinnt einen unserer tollen Preise (zur Verfügung gestellt von Spielglück). Genau wie in der letzten Ausgabe sind auf manchen Magazinseiten Buchstaben eingekreist worden. Suche die Buchstaben und füge sie zu einem logischen Lösungswort zusammen.Kleiner Tipp: Unser Lösungswort hat etwas mit dem Thema Ägypten zutun.

.. Burstenroboter 2

aquarellum Kategorie 1

Kategorie

ce e gleiche Chan Damit jeder di r ausne in ew G ei hat, werden zw ilen ein in: er wählt. Wir te

3 -8 JAHRE - KATEGORIE 1: - 13 JAHRE 9 2: - KATEGORIE

R

LÖSEN, einsenden und gewinnen! Schickt uns euer Lösungswort und das vollständig von den Erziehungsberechtigten ausgefüllte Formular bis zum 29. Juli 2016 an: WORKCAFE Hadergasse 36 97421 Schweinfurt Stichwort: Buchstabenrätsel Künstler/-in:

Alter:

Telefon: Email: Name der Eltern: Adresse: Unterschrift: Nach Bekanntgabe der Gewinner, werden wir Sie per E-mail oder telefonisch kontaktieren. Mit der Abgabe willigen Sie die Veröffentlichung in unserem Magazin ein. Bitte füllen Sie ALLE angezeigten Lücken aus.


SPORT

N I E R E V MEIN ND ICH! U

AMERICAN FOOTBALL: SCHWEINFURT GLADIATORS

Hallo! Ich heiße Cedric Anton und bin 13 Jahre alt. Seit letztem Jahr spiele ich American Football bei den Schweinfurt GLADIATORS in der U15-Jugend. Die jüngsten Spieler in unserer Mannschaft sind 9 Jahre alt. Ich gehe zwei Mal die Woche zum Training, da es mir sehr viel Spaß macht. Das Footballtraining ist zwar manchmal auch hart, aber es lohnt sich. Letztes Jahr hat die U15-Jugend den zweiten Platz und die U19-Jugend sogar den ersten Platz gemacht, ich hoffe dass wir das dieses Jahr ach schaffen! Das tolle bei den GLADIATORS ist, dass hier immer jemand ist, der sich um die Jugend kümmert.

32

DER VEREIN

Ansprechpartner für American Football (Jugend und Erwachsene) bei den Schweinfurt GLADIATORS ist Michael Phillips Jr. Er ist der Vize-Abteilungsleiter und Trainer der Jugendabteilung. Es wird sowohl Tackle-Football, als auch Flag-Football angeboten.


Text / Foto: ISB / fotolia

Bei den GLADIATORS wird sowohl Tackle-Football, als auch Flag-Football angeboten. Bei beiden geht es viel um Taktik, Athletik und Training. Im Gegensatz zum Tackle-Football, bei dem mit „Tackling“ versucht wird, den Gegner zu Fall zu bringen, wird beim Flag-Football weitestgehend auf Körperkontakt verzichtet. Stattdessen werden die am Gürtel befestigten Flaggen gezogen, um einen Spielzug abzubrechen. Durch die verschiedenen Positionen bedingt, spielt die Figur und körperliche Kondition erst mal keine Rolle, wenn man neu mit dem American Football anfängt. Das wird dann dort alles trainiert. Ich selber bin Quarterback in der U13-Jugend. Das ist derjenige, der den Ball zu Beginn bekommt und die Pässe wirft. Mein Ziel ist es, noch besser zu werden, weswegen ich sehr hart trainiere. Außerdem freue ich mich schon auf die bevorstehende Saison!

MEIN COACH

Mein Head-Coach (Cheftrainer) heißt Michael Phillips Jr. Sein Spitzname ist „Iceman“. Ich finde ihn vernünftig und nicht übermäßig streng. Er ist immer für uns da, fährt uns auch zu Veranstaltungen und hilft uns beim Besorgen der Ausrüstung. Also kleiner Tipp von mir: Ich denke, jeder sollte mal American Football ausprobieren, da es sehr viel Spaß macht!

ORS T IA D A L G N A IC R AME achs-Straße

Willy-S furt) 97424 Schwein , 2 tz la P rfe p (Ander-Ku illips Jr. er: Michael Ph Ansprechpartn tors.de einfurt-gladia w h sc @ fo in l: .de E-Mai furt-gladiators n ei w ch .s w w w

TRAININGSZEITEN

Flag- und Tackle-Football und Cheerleading / Jugend und Erwachsene:

Dienstag und Donnerstag 18 bis 20 Uhr Im Willy-Sachs-Stadion

Das Projekt „Vereint in Bewegung“ in Schweinfurt wird im Auftrag der Stadt Schweinfurt durchgeführt und hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, passende Sportvereinsangebote in Schweinfurt zu finden. In der Rubrik „Mein Verein und Ich“ stellen wir Dir Möglichkeiten vor, wo Du in der Stadt mit viel Spaß Sport in Vereinen treiben kannst. Ansprechpartner und Informationen zum Projekt findest Du im Internet unter http://vib.isb-online.org.


MITMACHEN

:

REZEPT:

EISBAREN AM STIEL Du brauchst für die Bären (für vier Stü

ck)

1. SCHRKuITveTrtür: e in einem Wasserbad. ile.

Bitte deine Eltern, dir be

i diesem Rezept zu helfe

2. SCHRhstITduTdie: Bananen mit der

Nun bestreic test, bis sie kolade und war flüssigen Scho erden. w beginnt, fest zu

3. SCHRITT

:

Schneide Scheiben einen Marshmallow , da in Dann sch s werden die Schn vier nippele a a uzen. us acht klein e Ecken fü einem zweiten r die Ohre n aus.

4. SCHRITT:

Lege die Eisbären für zwei Min uten ins Eisfach. Drücke dann Schnauze und Ohren an den Bärenkopf. Hab Geduld: Du musst die Oh ren festhalten, bis die Schokolade fest ist. Ma le dem Eisbären zum Schluss Augen und Nas e mit Zuckerschrift. mmmhh .....Zum Anbeißen!

34

n!

Text / Foto: WORKCAFÉ / fotolia

weils drei Te Schmelze die e Bananen in je di nn da de ei Schn aschen. In die kannst du vern Holzstiel. Den mittleren n du jeweils eine Enden steckst

- vier Holzstiele (aus Bastelladen oder Apotheke) - zwei Bananen - 150 g weiße Kuvertüre - Marshmallows und braune Zuckers chrift


.. LOSUNGEN

SEITE 20

SEITE 13

GEWINNSPIEL GEWINNER DER LETZTEN AUSGABE Wir haben zahlreiche Einsendungen von Euch erhalten. Unsere Jury hat diesmal drei Gewinner im Losverfahren ermittelt. Gewonnen haben:

Lรถsungswort:

H O N I

G

re Lea, 9 Jah in aus Arnste

Leni, 3 Jahre aus Waigolshausen

Philipp, 4 Jahre aus Schweinfurt


SPIELFE20S16T 2016

SA G, TAG, MSTA SAMS

2. JULI RT EINFURT SCHWEINFU 11.00 N,SCHW ARTEN, ELSGARTE FICHTELSG UHRFICHT 17.00UHR 11.00 --17.00

Kommunale Jugendarbeit der Stadt Schweinfurt Markt 1, Eingang Metzgergasse, 97421 Schweinfurt, Telefon: (09721) 51-7862, Fax: (09721) 51-7865, Mail: koja.stadt@schweinfurt.de, Internet: www.schweinfurt.de

Profile for Michael  Morschett

Kids-MAG: Kindermagazin Schweinfurt #6  

Kids-MAG Ausgabe #6: Juni 2016 WerdeFan: facebook.com/kidsmagsw Copyright: WORKCAFE 2012-2015

Kids-MAG: Kindermagazin Schweinfurt #6  

Kids-MAG Ausgabe #6: Juni 2016 WerdeFan: facebook.com/kidsmagsw Copyright: WORKCAFE 2012-2015

Profile for g-mag
Advertisement