Page 1

MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Misch- und Dosiermaschine Typ MUD

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung:

für Zweikomponenten Systeme

- maximale Wirtschaftlichkeit - große Flexibilität - einfache Bedienung - Leistungsstärke - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - wartungsfreier Drehstrommotor - Mischkopf mit Membrandichtungen - Spiralmischrohr - fahrbar - optional: Heizung für Schläuche, Behälter, Pumpen Druck-/Vakuumbehälter Füllstandsmessung mit Kapazitiv-Sensoren Rührwerk Zirkulation Einhausung Mischkopf dynamisch

Die Maschine dosiert mittels 2 Präzisionszahnradpumpen mit fest eingestelltem Mischverhältnis durch Kettentrieb. Die Dosiermenge ist stufenlos regelbar durch Wählen der Drehzahl am Frequenzumrichter und durch Einstellen der Dosierzeit an der elektronischen Steuerung. 3 Betriebsarten sind möglich: • Dauerbetrieb (Die Maschine fördert Komponente A und B solange der Fußschalter betätigt ist) • Einzeltaktbetrieb (Nach Betätigen des Fußschalters oder durch ein Fremdsignal fördert die Maschine Komponente A und B um ein Teil zu vergießen und bleibt dann stehen) • Automatikbetrieb (Die Maschine fördert solange der Fußschalter betätigt wird Komponente A und B, immer abwechselnd Gemisch Dosieren dann Pause dann wieder Dosieren) Die Sicherheitseinrichtung startet automatisch den Dosiervorgang nach Ablauf der Topfzeit (Dosier- und Topfzeit sind einstellbar). I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Technische Daten: Fördermengen: 0,2 - 2000ccm/min * Inhalt Behälter (V2A) Komponenten A und B: 10 / 30 / 90 Liter Stromversorgung: 400 V 50 Hz Leistungsaufnahme: 0,75 KW Druckluftversorgung: 6 bar Druckluftverbrauch 9 Liter pro 1000 Dosierungen Abmessungen L: 840 mm B: 600 mm H: 1400 mm Heizschlauchpaket (1,7m) mit Thermostat: 200 W * Je nach Mischverhältnis und Viskosität und Ausführung der Maschine Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Misch- und Dosiermaschine Typ MUD-R für Zwei- oder Mehrkomponenten Systeme mit programmierbarem Mischverhältnis

Die Maschine dosiert mittels 2 Präzisionszahnradpumpen, die durch Schrittmotoren angetrieben werden. Am eingebauten Bildschirm sind folgende Einstellungen möglich: • Mischverhältnis • Dosiermenge in Gramm je Schuss • Einstellen der Drehzahl (Durchflussgeschwindigkeit) • Anzeige der benötigten Dosierzeit • 999 Rezepturen sind speicherbar • Dosier- und Topfzeit der Sicherheitseinrichtung (Start eines Dosiervorgangs nach Ablauf der Topfzeit) • Kalibrierprogramm zum Anpassen der Maschine auf die unterschiedlichen spezifischen Gewichte und Viskositäten 4 Betriebsarten sind möglich: • Dauerbetrieb (Die Maschine fördert Komponente A und B solange der Fußschalter betätigt ist) • Einzeltaktbetrieb (Nach Betätigen des Fußschalters fördert die Maschine Komponente A und B um ein Teil zu vergießen und bleibt dann stehen) • Automatikbetrieb 1 mit automat. Drehtellersteuerung (Die Maschine fördert solange der Fußschalter betätigt wird Komponente A und B, immer abwechselnd Gemisch Dosieren dann Pause dann wieder Dosieren) • Automatikbetrieb 2 (Die Maschine fördert nach Betätigen des Fußschalters Komponente A und B, immer abwechselnd Dosieren dann Pause dann wieder Dosieren. Dieser Vorgang wird durch nochmaliges Betätigen des Fußschalters gestoppt)

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung: - maximale Wirtschaftlichkeit - programmierbares Mischverhältnis - einfache Bedienung - speicherbare Rezepturen - Kalibrierprogramm - Touch Screen - große Flexibilität - hohe Leistungsstärke - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - wartungsfreiere Schrittmotoren - Mischkopf mit Membrandichtungen - Spiralmischrohr - fahrbar - optional: Heizung für Schläuche, Behälter, Pumpen Druck-/Vakuumbehälter Füllstandsmessung mit Kapazitiv-Sensoren Rührwerk Zirkulation Einhausung Mischkopf dynamisch Drehteller

Die Drehgeschwindigkeit wird automatisch an den eingestellten Drehwinkel und die Dosiermenge angepasst

Technische Daten: Fördermengen: Inhalt Behälter (V2A) Komponenten A und B: Stromversorgung:

0,2 bis zu 2000ccm/min *

Leistungsaufnahme Druckluftversorgung: Druckluftverbrauch

bis

Abmessungen

pro L: B: H:

Gewicht: Heizschlauchpaket (1,7m) mit Thermostat:

10 / 30 / 90 Liter 230V+/-10% 47-63 Hz 0,90 KW 6 bar 9 Liter 1000 Dosierungen 840 mm 600 mm 1400 mm 160 kg 200 W

* Je nach Mischverhältnis und Viskosität und Ausführung der Maschine I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Misch- und Dosiermaschine Typ MUD-T (Tischausführung)

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung:

für Zweikomponenten Systeme - maximale Wirtschaftlichkeit - große Flexibilität - einfache Bedienung - Leistungsstärke - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - wartungsfreier Drehstrommotor - Mischkopf mit Membrandichtungen - Spiralmischrohr optional: beheizte Schläuche

Technische Daten: Die Maschine dosiert mittels 2 Präzisionszahnradpumpen mit fest eingestelltem Mischverhältnis durch Kettentrieb. Die Dosiermenge ist stufenlos regelbar durch Wählen der Drehzahl am Frequenzumrichter und durch Einstellen der Dosierzeit an der elektronischen Steuerung.

Fördermengen:

Stromversorgung:

230 V 50 Hz

3 Betriebsarten sind möglich: • Dauerbetrieb (die Maschine läuft, solange der Fußschalter betätigt ist) • Taktbetrieb (die Maschine dosiert jeweils einen Schuss bei Betätigen des Fußschalters oder durch ein Fremdsignal) • Intervallbetrieb (die Maschine dosiert schussweise mit einstellbarer Pausenzeit, solange der Fußschalter betätigt ist) Die Sicherheitseinrichtung startet automatisch den Dosiervorgang nach Ablauf der Topfzeit (Dosier- und Topfzeit sind einstellbar).

Leistungsaufnahme:

0,1 KW

Druckluftversorgung:

6 bar

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

0,2 - 300 ccm/min *

Inhalt Behälter (Aluminium) Komponenten A + B:

Druckluftverbrauch

5 Liter

9 Liter pro 1000 Dosierungen

Abmessungen Tiefe : Breite: Höhe:

500 mm 530 mm 700 mm

* Je nach Mischverhältnis und Viskosität andere Mengen auf Anfrage

Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Vergießautomat Typ VGA

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung:

für Zweikomponenten Systeme - maximale Wirtschaftlichkeit - große Flexibilität - einfache Bedienung - Leistungsstärke - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - wartungsfreier Drehstrommotor - Mischkopf mit Membrandichtungen - Spiralmischrohr - fahrbar - optional: Heizung für Schläuche, Behälter, Pumpen Druck-/Vakuumbehälter Füllstandsmessung mit Kapazitiv-Sensoren Zirkulation Rührwerk Mischkopf dynamisch Fahrweg Z-Achse bis zu 100 mm (fest eingestellt)

Technische Daten: Fahrweg: 

 

Mischkopf an Portalroboter befestigt, fährt ein an der Steuerung wählbares Vergießprogramm Dosierung erfolgt mittels 2 Präzisionszahnradpumpen mit regelbarem Mischverhältnis Stufenlos regelbare Dosiermenge Sicherheitseinrichtung startet automatisch den Dosiervorgang nach Ablauf der Topfzeit (Dosier- und Topfzeit einstellbar) Weitere technische Daten siehe separates Datenblatt MUD-R

X-Achse Y-Achse 0,2 - 2000

Fördermengen: Inhalt Behälter (V2A) Komponenten A und B: Stromversorgung:

700 mm* 500 mm* ccm/min **

10 / 30 / 90 Liter 400 V 50 Hz Leistungsaufnahme: 1,0 KW Druckluftversorgung: 6 bar Druckluftverbrauch 9 Liter pro 1000 Dosierungen Abmessungen ca. L: 1300 mm B: 1250 mm H: 1850 mm * andere Fahrwege auf Anfrage * *Je nach Mischverhältnis und Viskosität und Maschinenausführung

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Vergießautomat Typ VGA-T

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung:

für Zwei- oder Mehrkomponenten Systeme

- maximale Wirtschaftlichkeit - programmierbares Mischverhältnis - einfache Bedienung - speicherbare Rezepturen - Kalibrierprogramm - Touch Screen - Handbediengerät - große Flexibilität - hohe Leistung - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - wartungsfreie Schritt- und Servomotoren - Mischkopf mit Membrandichtungen - Spiralmischrohr - geschlossener Arbeitsraum mit Absauganschluss - optional: Heizung für Schläuche, Behälter, Pumpen Druck-/Vakuumbehälter Füllstandsmessung mit Kapazitiv-Sensoren Zirkulation Rührwerk Mischkopf dynamisch

Technische Daten:

Programmierung 3 dimensionaler Fahrwege mit Handbediengerät oder Abspeicherung mit Teach-in (z.B. zum Aufbringen von Dichtungsbahnen)  Möglichkeit der Übernahme von 3D-Daten aus CAD-System  Elektrisch höhenverstellbarer Tisch im Gießraum  Dosierung mittels 2 Präzisionszahnradpumpen mit programmierbarem Mischverhältnis  Stufenlos vorwählbare Dosiermenge  Programmierbar in Abhängigkeit von Fahrweg oder Geschwindigkeit  Weitere technische Daten siehe separates Datenblatt MUD-R 

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Arbeitsraum ø 700 h=100 * Höhenverstellung 300 mm Wiederholgenauigkeit +/- 0,1 mm Geschwindigkeit 5 m/s Beschleunigung 100 m/s² Fördermengen: 0,2 - 2000ccm/min ** Inhalt Behälter (V2A) Komponenten A und B: 10 / 30 / 90 Liter Stromversorgung: 400 V 50 Hz Leistungsaufnahme: 2,1 KW Druckluftversorgung: 6 bar Druckluftverbrauch 9 Liter pro 1000 Dosierungen Abmessungen L: 1700 mm B: 1700 mm H: 2400 mm * bei kleinerem ø größere Höhe möglich ** Je nach Mischverhältnis und Viskosität und Maschinenausführung Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Vakuum-Vergießautomat Typ VGA-V

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung:

für Zwei- oder Mehrkomponenten Systeme

- maximale Wirtschaftlichkeit - programmierbares Mischverhältnis - einfache Bedienung - speicherbare Rezepturen - Kalibrierprogramm - Touch Screen - große Flexibilität - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - wartungsfreiere Schrittmotoren - Mischkopf mit Membrandichtungen - Spiralmischrohr - hohe Leistung - hohe Produktionssicherheit - Vakuumbehälter - Füllstandsmessung mit Kapazitiv-Sensoren - optional: Heizung für Schläuche, Behälter, Pumpen Zirkulation Rührwerk Fahrweg Z-Achse 100 mm (fest eingestellt oder programmierbar)

Technische Daten: Fahrweg: 

 

 

Mischkopf außerhalb über Vakuumkammer befestigt, höhenverstellbar Kreuztisch in Vakuumkammer fährt ein an der Steuerung wählbares Vergießprogramm Drehschieber-Vakuumpumpe Dosierung erfolgt mittels 2 Präzisionszahnradpumpen mit regelbarem Mischverhältnis Stufenlos regelbare Dosiermenge Sicherheitseinrichtung startet automatisch den Dosiervorgang nach Ablauf der Topfzeit (Dosier- und Topfzeit einstellbar) Weitere technische Daten siehe separates Datenblatt MUD-R

X-Achse 400 mm* Y-Achse 300 mm* Werkstückträger 450 x 350 mm Werkstückmasse max. 30 kg Nutzbare Kammerhöhe 240 mm Kammervolumen 200 Liter Fördermengen: 0,2 - 2000ccm/min ** Inhalt Behälter (V2A) Komponenten A und B: 10 / 30 / 90 Liter Stromversorgung: 400 V 50 Hz Leistungsaufnahme: 2,1 KW Druckluftversorgung: 6 bar Druckluftverbrauch 9 Liter pro 1000 Dosierungen Abmessungen L: 2000 mm B: 1200 mm H: 1700 mm * Andere Fahrwege auf Anfrage ** Je nach Mischverhältnis und Viskosität und Maschinenausführung

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Mischkopf Typ MK-dynamisch für Zweikomponenten Systeme

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung: - maximale Wirtschaftlichkeit - große Flexibilität - einfache Bedienung - Leistungsstärke - Produktionssicherheit - regelbare Mischerdrehzahl

Mischkopf dynamisch mit Nadelventil

  

Dynamischer Mischkopf mit stufenlos regelbarem Gleichstromantrieb Dynamische Mischeinheit mit pneumatischer Abklemmzange Verbliebenes Gemisch in der dynamischen Mischkammer von Komponente A und B bei Arbeitsende wird durch Ausspülen mit reiner Komponente A einwandfrei entfernt Mit Hilfe eines 3-Wege-Nadelventils wird die Komponente B dabei in den Behälter der Komponente B zurückgeführt

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Technische Daten: Durchfluss: Mischkammer** Durchmesser

0,2 - 1000 ccm/min * 30 mm 22 mm

Düsenschlauch** Nenndurchmesser

5 mm 3,2 mm 2 mm

* Je nach Mischverhältnis und Viskosität ** Je nach Durchfluss

Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Mischkopf Typ MK-statisch für Zweikomponenten Systeme

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung: - maximale Wirtschaftlichkeit - große Flexibilität - einfache Bedienung - Leistungsstärke - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - keine Entsorgungsprobleme - kein Verbrauch von Komponente A zum Spülen des Mischkopfs

Mischrohr Mischkopf

  

 

2 getrennte Kammern für Komponente A und B Betätigung beider Kegelsitzventile durch Druckluftzylinder Ventilkammern durch absolut dichte und langlebige Membrandichtung abgeschlossen Automatische Rückziehung eines anhaftenden Tropfens ins Mischrohr Vermischung der Komponenten A und B bei 24 Spiralelementen im Mischrohr 16,8 Millionen Mal Reinigen des Mischkopfs durch Abschrauben des Mischrohres und Abwischen der Austrittsöffnungen Durch Aushärten des Gemisches im Mischrohr entfallen teure Entsorgungskosten

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Technische Daten: Durchfluss:

bis zu 2000 ccm/min *

Druckluftversorgung: Druckluftverbrauch:

6 bar 9 Liter pro 1000 Dosierungen

* Je nach Mischverhältnis und Viskosität

Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

Dosiergerät Typ DOG für Zweikomponenten Systeme

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung: - maximale Wirtschaftlichkeit - große Flexibilität - einfache Bedienung - Leistungsstärke - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten

Technische Daten: Leistung : Die Maschine dosiert mittels 2 Präzisionszahnradpumpen mit fest eingestelltem Mischverhältnis durch Kettentrieb mit Handkurbel.

ca. 12ccm je Umdrehung*

Inhalt Behälter (V2A): Komponente A und B: Abmessungen

L: B: H:

5 Liter 450 mm 300 mm 500 mm

* Je nach Mischverhältnis und Viskosität

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

Technische Änderungen vorbehalten


MBK MASCHINENBAU GMBH Friedrich List Str. 19 D-88353 Kisslegg Telefon Telefax Email Internet

07563/9131-0 07563/2566 cweiland@mbk-kisslegg.de www.mbk-kisslegg.de

1K-Klebeeinrichtung Typ MKE

Entscheidende Merkmale einer durchdachten Entwicklung:

für Einkomponenten Klebesysteme

- maximale Wirtschaftlichkeit - große Flexibilität - einfache Bedienung - Leistungsstärke - Produktionssicherheit - minimalste Reinigungszeiten - keine Lösungsmittel zur Reinigung - wartungsfreier Drehstrommotor - Dosierkopf mit Membrandichtung - beheizte Schläuche (optional) - fahrbar

Technische Daten: Fördermenge:  

Die Maschine dosiert mittels einer Präzisionszahnradpumpe Die Dosiermenge ist stufenlos regelbar durch Wählen der Drehzahl am Frequenzumrichter und durch Einstellen der Dosierzeit an der elektronischen Steuerung 3 Betriebsarten sind möglich:  Dauerbetrieb (die Maschine läuft, solange der Fußschalter betätigt ist)  Taktbetrieb (die Maschine dosiert jeweils einen Schuss bei Betätigen des Fußschalters oder durch ein Fremdsignal)  Intervallbetrieb (die Maschine dosiert schussweise mit einstellbarer Pausenzeit, solange der Fußschalter betätigt ist) Die Sicherheitseinrichtung startet automatisch den Dosiervorgang nach Ablauf der Topfzeit (Dosier- und Topfzeit sind einstellbar)

I:\Werbung_Marketing_Messen\Rollpin\Prospekte\Mischen und Dosieren\PROSPEKT\Deutsch\Katalog MUDs-d.doc 29-09-03

bis zu 800ccm/min *

Inhalt Klebstoffbehälter (V2A):

30 oder 90l

Stromversorgung:

400 V 50 Hz

Leistungsaufnahme:

0,75 KW

Druckluftversorgung:

6 bar

Druckluftverbrauch

5 Liter pro 1000 Dosierungen

Abmessungen

L: B: H:

Optional: Schlauchheizung mit Thermostat:

1100 mm 800 mm 1400 mm

1 x 200 W

* Je nach Viskosität

Technische Änderungen vorbehalten

MUD Katalog  

MUD Katalog

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you