Page 1

fashion

sidestep

Der Tiger auf neuen Wegen

Fotocredit: Onitsuka Tiger, oriartiste© - Fotolia.com

Seit ihrer Markteinführung erobern die Sneaker von ONITSUKA TIGER mit großen Schritten die Herzen der Sneakerfans weltweit. Insbesondere die legendären TAI CHI-Sneaker, die schon die Füße von Bruce Lee kleideten, sorgten 2003 in Quentin Tarantinos Film Kill Bill mit ihrer schwarz-gelben Silhouette an den Füßen von Uma Thurmann für Furore. Als Lifestyle-Marke ist ONITSUKA TIGER noch relativ jung, aber die bewegte und bewegende Geschichte des japanischen Labels begann viel, viel früher. Kihachiro Onitsuka gründete 1949 im japanischen Kobe seine kleine Schuhmanufaktur mit dem ehrgeizigen Ziel, die besten Sportschuhe der Welt zu bauen. Im engen Dialog mit Athleten und Trainern entstanden in seinem Unternehmen ONITSUKA TIGER Sportschuhe, die über Jahrzehnte die Sportschuhentwicklung prägten und immer wieder neue Maßstäbe setzten. Athleten aus der ganzen Welt schenkten den leistungsstarken Funktionsschuhen von ONITSUKA TIGER ihr Vertrauen und trugen wesentlich zum schnellen Erfolg des Unternehmens bei. So entwickelte sich das vormals kleine Unternehmen zu einer der größten Sportschuhmarken der Welt: ASICS. Das Akronym ASICS bedeutet „In einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist“ und spiegelt so die Unternehmensphilosophie wider. Mit der Geburtsstunde von ASICS im Jahr 1977 verschwand der Name ONITSUKA TIGER allerdings für ganze 24 Jahre von der Bildfläche.

Im Jahr 2001 sollte sich dies ändern - die Marke bekam ihren verdienten Relaunch! Seitdem finden immer mehr Modelle aus der bewegten Geschichte von ONITSUKA TIGER, die seinerzeit Sportgeschichte geschrieben haben, ihren Weg auf die Straße und beeinflussen als Sneaker den internationalen Streetstyle. Als feine und stilbewusste japanische Marke hat ONITSUKA TIGER seitdem mit außergewöhnlichen Kampagnen und „evergreen“-Modellen die Herzen einer stets wachsenden Fangemeinde erobert. Gleichzeitig hat sich unter dem Label ASICS eine weitere, sehr erfolgreiche Lifestyle-Kollektion unter dem Namen ASICS Sportstyle im Markt etabliert. Dass beide Marken mit den legendären Tigerstripes auf den Schuhen über das gleiche, marken-übergreifende Logo verfügen, hat bei den Fans oft für Verwirrung gesorgt. Ab 2013 werden alle Kräfte gebündelt und unter der Marke ONITSUKA TIGER weitergeführt. Mit der Frühjahr/Sommer Kollektion, die sich aus den besten Lifestyle-Modellen der vormals getrennten Marken und komplett neuen Modellen zusammensetzt, präsentiert sich ONITSUKA TIGER einmal mehr als modernes, jung-gebliebenes, sport-inspiriertes und japanisches Lifestyle-Label. ONITSUKA TIGER ist eine starke Marke mit einer lebhaften und reichen Historie. Treibende Kraft des Labels ist die Verbindung

des moderder nen, großstädchen Japans mit tischen der Tradition und Geschichte der Marke, der japanischen Handwerkskunst und der Liebe be zum Detail. In diesem sem Sinne wird der Bezug zu den japanischen Wurzeln der Marke und dem Pioniergeist des Gründungsvaters Kihachiro Onitsuka immer spürbar bleiben. iben. Ohne den Blick auf die historischen und erfolgreichen olgreichen Modelle zu vernachlässigen, werden zunehmend aber auch neue und moderne Styles in den Fokus rücken. Ganz im Sinne ne der Markenkampagne „The Craft of Movement“ wird sich das Label weiter bewegen und sicher auch in Zukunft mit besonderen Sneakern begeistern.

Firmenro Onitsuka.

grü

33

Magalog Onitsuka Tiger  

Magalog Onitsuka Tiger

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you