Page 1

DAS MAGAZIN

WILDE NATUR ERLEBEN IN DER HEIMAT

IN DER STADT

IN DER FERNE

Die schรถnsten Wanderstrecken

Auf nachhaltigen Pfaden

In Down Under

durch Deutschland

durch die Metropolen

ist tierisch was los

DAS MAGAZIN FรœR ALLE, DIE LUST AUF NACHHALTIGES REISEN HABEN. HH Ein Titel der FUNKE MEDIENGRUPPE


NACHHALTIGER LUXUSURLAUB IN DEN ALPEN

Begriffe wie Bio und Nachhaltigkeit liegen

Dank der eigenen Kaiserquelle und einer

im Trend. Für Familie Hauser vom 5-Sterne

innovativen Wärmepumpenanlage ist der

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt ist der

12.000 Quadratmeter große Wellness- und

verantwortungsbewusste Umgang mit der

SPA-Bereich energieautark. Die bio-zertifi-

Umwelt und den zur Verfügung stehenden

zierte Landwirtschaft ist seit jeher ein fes-

Ressourcen – nicht erst seit es zum guten

ter Bestandteil und wird unter ökologischen

Ton gehört – eine Herzensangelegenheit.

Aspekten betrieben. 2017 ist der Stanglwirt

„Bio“-Hotel heißt der Stanglwirt seit 1980

eine richtungsweisende Partnerschaft mit

lange, bevor es die heute bekannten

dem WWF eingegangen, um gemeinsam

Bio-Siegel gab.

den ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren und in Bereichen wie Lebensmit-

Balthasar Hauser hat das Bio-Hotel aus

telverschwendung, Müllvermeidung oder

Überzeugung mit natürlichen Materialien

Energiesparen noch besser zu werden. Kurz:

aus der Region gebaut. 1980 wurde das

Um sich gemeinsam für die Umwelt einzu-

erste Biomasse-Kraftwerk in der Hotellerie

setzen.

überhaupt installiert.

ARRANGEMENT „STANGL-MOMENTE“ AB 504 € ✓ 3 Übernachtungen von Sonntag bis Freitag in der gebuchten Kategorie inkl. Verwöhn-Frühstück mit Bio-Produkten aus der eigenen Landwirtschaft ✓ Am Abend des Anreisetages ein mehrgängiges Verwöhn-Menü (teilweise Buffet) im Hotel-Restaurant inkl. Aperitif (Glas Stanglwirt-Sekt oder alkoholfreies Getränk nach Wahl) ✓ 1 x Gutschrift im Wert von 30 Euro pro Person, einzulösen für Behandlungen im Stanglwirt-SPA Weitere Informationen: www.stanglwirt.com


Foto: Tourismus NRW e. V., Dominik Ketz

ADVERTORIAL

NATÜRLICHE UND GRÜNE

LADESTATIONEN

Den Akku aufladen, neue Energie tanken, runterkommen ...

suchenden beim „Breathwalk“ garantiert

egal wie man es auch nennt, irgendwann ist es für jeden an der Zeit,

den Kopf frei und tanken neue Energie für

mal wieder zur Ruhe zu kommen, neue Kräfte zu sammeln und an

den Alltag. Bei einer Wanderung auf einem der zahlreichen Prädikatswanderwege in

sein eigenes Wohlbefinden zu denken. Das Sauerland und d er

den Sauerland-Wanderdörfern entlang der malerischen Ortschaften genießen sie zu-

Teutoburger Wald eignen sich dafür hervorragend.

dem fantastische Fernsichten auf die sanft schwingende Landschaft des Sauerlandes.

Sauerland

an den Sauerland-Seen wie Möhne-, Sorpe-

Das Sauerland mit seinen d ichten Misch-

oder Biggesee tut ein jeder sich und seiner

Seinesgleichen sucht der Olsberger Kneipp-

wäldern, grünen Tälern, weiten Feldern und

Gesundheit etwas Gutes. Schließlich lebt

wanderweg. Auf einer Länge von 42 Kilo-

einer gesunden Luft hält gesund und

metern führt er rund um das Heilbad mit

ku-

gesünder wer sich viel in der Natur aufhält.

riert. Das sanfte Bergland ist eine der land-

Hierfür stehen Sauerland-Coaches Urlau-

wunderbaren Sichten auf d ie Bruchhau-

schaftlich reizvollsten Regionen des Landes

bern oder Mitarbeitern in Unternehmen, als

ser Steine. Unterwegs laden natürliche

und

ein bekanntes und beliebtes Ziel für

Lebens- aber auch als Berufsberater, Acht-

Kneipp-Tretbecken dazu ein, im Storchen-

Wanderer, Radfahrer und Skifahrer. Dabei

samkeitstrainer oder als Ratgeber im priva-

gang durchs Wasser zu waten und so den

muss es gar nicht immer die sportliche und

ten und beruflichen Umfeld kompetent zur

Kreislauf in Schwung zu bringen und den

flotte Herausforderung sein wie etwa Win-

Seite. Bei einer gemeinsamen Kanutour auf

Körper zu entgiften. Mit einem Gang durch

terberg Sie bietet. Die Waldgebirgsregion

dem Biggesee, bei einer Übernachtung im

die Wassertretbecken starten auch einige

im Südwesten von Nordrhein-Westfalen ist

historischen Bauwagen mitten im Grünen

Barfußpfade wie in Winterberg-Lange-

gerade auch das richtige Ziel für Menschen,

(„FreiRaum“) oder beim „Reflecting Forest“

wiese. Direkt am Rothaarsteig geht es hier

die ihren Aufenthalt nutzen wollen, um den

helfen sie ihren Gästen, die Perspektive zu

Schritt für Schritt über angenehmen Wald-

Blick wieder für das Wesentliche zu schär-

wechseln und die natürlichen Heilkräfte der

boden, Hackschnitzel und andere Boden-

fen, die innere Balance zu finden, qualitativ

Natur auf sich wirken zu lassen. Darüber

beläge. Also nur keine Scheu!

hochwertige Gesundheitsangebote wahr-

hinaus stellen die Coaches d en Rat- und

zunehmen oder einfach mal wieder durch-

Erholungssuchenden individuelle Wanderungen,

Fitnessprogramme

und

Ernäh-

Foto: Tourismus NRW e. V.

zuatmen und zur Ruhe zu kommen.

rungskurse zusammen. Ihre oberste Devise: Wo geht das besser als in der Natur, in den

Mit der Natur und in der Natur zu mehr Le-

zertifizierten Heilstollen in Schmallenberg

bensqualität finden.

oder an den Gradierwerken und Thermen mit ihrer salzhaltigen Meeresluft in d en

Durchatmen lässt sich in d er klaren Luft,

Kurparken in Bad Sassendorf, Bad Wald-

wie sie in den Höhenlagen der Region und

liesborn oder Bad

insbesondere in den zertifizierten Kurorten

Westernkotten? Schon

beim ausgiebigen Spaziergang oder beim

und Heilbädern vorherrscht, gleich im dop-

sogenannten „Waldbaden“ in den im Som-

pelten Sinne. So weist Brilon einen ganzen

Weitere Informationen unter

mer grün und im Herbst bunt leuchtenden

landschaftstherapeutischen Pfad auf und

www.sauerland.com/erleben/Ausspannen

Wäldern in der waldreichen Region sowie

am Hennesee bekommen die Erholungs-

www.dein-nrw.de/gesund


ADVERTORIAL

Teutoburger Wald Mächtig stehen sie da: die Externsteine.

endes „Schlammbad“ lindert Beschwerden

Sich auf sich selbst besinnen, Stress zu er-

40 Meter ragt die markante Felsformation

wie Rheuma oder Arthrose, ist aber auch

kennen und zu vermeiden, will aber auch

bei Horn-Bad Meinberg in den Himmel und

genau das Richtige nach einer Wanderung

gelernt sein. In Bad Oeynhausen und Bad

bietet eine fast mystische Kulisse für einen

durch den Teutoburger Wald. Dessen dicht

Lippspringe beispielsweise erlernen Gäste

erholsamen Gesundheitsurlaub im Teuto-

bewachsene Mischwälder, die sanften Hü-

bei einer Achtsamkeitswanderung in der

burger Wald. Immer wieder zieht es die

gel und beeindruckenden Aussichten, wie

Natur mit professioneller Begleitung all-

Menschen hierher, um beispielsweise bei

man sie von den beiden Kammwegen der

tagstaugliche Übungen, um berufliche und

Yoga-Übungen im größten Yoga-Zentrum

Hermannshöhen

private Anforderungen gelassen meistern

außerhalb Indiens Körper und Geist in Ein-

Wohlfühlurlaub in der Region zu einem

klang zu bringen und Abstand vom Alltag

besonderen Naturerlebnis. Denn schon bei

zu gewinnen. Denn in kaum einer anderen

einem Spaziergang auf den gut markier-

In den sieben Heilbädern des Teutoburger

Region in Deutschland gehen Schulmedi-

ten Wegen lässt sich leicht abschalten und

Waldes wissen die Gesundheitsexperten

zin und Naturheilkunde, Tradition und the-

ausspannen. Schnell vergessen ist berufli-

die Wirkungen der natürlichen Heilmittel

rapeutische Landschaften eine so perfekte

cher oder privater Stress auch beim Anblick

in Kombination mit der therapeutischen

Verbindung ein wie in den sieben Heilbä-

der zahlreichen Gebirgskämme, deren fas-

Landschaft zu nutzen und haben ein brei-

dern des Teutoburger Waldes.

zinierendes Spiel mit filigranen Mosaiken

tes Programmangebot für die Urlauber er-

aus Feldern, grünen Wiesen und blühenden

arbeitet.

genießt,

machen

den

können.

Im „Heilgarten Deutschlands“ entfaltet

Heiden Augen und Geist gleichermaßen

die Natur ihre ganze Vitalkraft und hilft

erfrischt. In Bad Holzhausen wird der Wald

auf ganz natürliche Weise, neue Energie

sogar zum Therapiezentrum. Hier erlernen

Weitere Informationen unter

zu sammeln. Genauer: Energie zu atmen.

Gäste auf den in der Natur ausgewiesenen

www.teutoburgerwald.de/gesundheit

In imposanten Gradierwerken wie in Bad

Tinnituswegen, das Rauschen im Ohr be-

www.dein-nrw.de/gesund

Salzuflen, in denen bis zu 600.000 Liter

wusst zu überhören.

Sole täglich über die Schwarzdornwände rieseln, und im erfrischenden Solebad fühlen sich die Besucher sogleich belebt. Professionelle Gesundheitsexperten bieten zudem ein effektives Bewegungstraining sowie

schwerelose

Tiefenentspannung

beim Schweben in Thermalsole (Aquafloating) an. So stärkt das „weiße Gold“ das Immunsystem und den Kreislauf, fördert die Entspannung und befreit die Atemwege. Unter Anleitung zertifizierter Coaches lernen die Gäste im Rahmen dieses neuartigen Gesundheitskonzeptes außerdem helfen, Erschöpfungszuständen vorzubeugen, Stress abzubauen und die eigenen Widerstandskräfte zu steigern. Zu den natürlichen Heilmitteln, die im Teutoburger Wald zur Anwendung kommen, gehören auch die reine Luft, Mineralwässer sowie vitalisierende Moore, die im Laufe der Jahrhunderte ihre belebenden Kräfte entwickeln konnten. In Bad Driburg werden zum Beispiel bei einem Moorbad selbst die tiefsten Muskeln entspannt. So ein wohltu-

Gefördert durch:

Foto: Tourismus NRW e. V., Dominik Ketz

spezielle Atemtechniken kennen, die dabei


ERLEBE DIE WELT AUF GANZ NEUE WEISE

Entdecke unsere außergewöhnlichen Reisen, die mehr inbegriffene Leistungen, mehr aktive Entdeckungen, mehr Begegnungen mit lokalen Experten und jede Menge Freiheit bieten — und alles verbunden mit der Struktur und Sicherheit von Reisen in kleinen Gruppen. Ruf uns unter 0800 184 4307 an, besuche gadventures.de/journeys oder kontaktiere dein Reisebüro.


6

7


ADVERTORIAL

AUF SCHRITT UND TRITT Für Wanderer gibt es in Kärnten im südlichen Österreich viel zu entdecken.

Der Blick schweift in die Ferne, die Eindrücke

Gletschertrekking

von malerischen Seen und Bergen brennen

Bei diesem Tagesprogramm führt einem der

wert – das fjordähnliche Idyll des Weissensees

am

Pasterzengletscher.

Auch die Gailtaler Alpen sind

einen Besuch

sich im Gedächtnis ein. Für Wanderer gibt es in

Bergführer fernab der blau schimmernden

bringt Urlaubern noch einmal eine ganz neue

Kärnten viel zu entdecken: den Nationalpark

Gletscherspalten sicher durch die zerklüftete

Facette Kärntens näher.

Hohe Tauern, die Karnischen Alpen oder auch

Eislandschaft. Dabei erfährt man mehr über

den Biosphärenpark Nockberge mit dem

die Pasterze, den größten Gletscher der Ost-

„Karlsbad“, einem traditionellen Bauernbad,

alpen.

das ohne moderne Technik auskommt. Neben kurzen Etappen wartet auf Abenteurer

Die „Magischen Momente“ führen aber nicht

der 750 kilometerlange Alpe-Adria Trail, der

nur d urch den Nationalpark, auch andere

durch die Länder Österreich, Slowenien und

ausgezeichnete Schutzgebiete Kärntens war-

Italien führt. Der Startpunkt liegt am Fuße des

ten mit einzigartigen Naturprogrammen auf.

höchsten Bergs Österreich, dem Großglockner,

Egal ob bei einer Kanutour entlang der Gail,

Ziel ist die kleine italienische Stadt Muggia.

einer goldenen Sonnenaufgangswanderung

Passiert werden unterwegs d er slowenische

in den Nockbergen oder einem kulinarischen

Nationalpark Triglav

Streifzug bei der Genusstour im Naturpark

mit zahlreichen Glet-

scherseen oder auch die Weinbauregion Col-

Weissensee, die Natur lässt sich quer durch

lio. Wer nicht die komplette Strecke zurückle-

Kärnten mit allen Sinnen begreifen. Ein Erleb-

gen möchte, kann auch einzelne Etappen

nis für die ganze Familie sind d ie Wildtierbe-

auswählen.

obachtungen in Mallnitz in Begleitung eines

HERBSTLUST UND HÜTTENKULINARIK

Nationalpark-Wildhüters.

Goldenes Licht und südliche Wärme –

Eine unverfälschte Natur ist der größte Schatz

der Herbst in Kärnten glänzt mit Berg-

der Region in den Zentralalpen. Diesen ver-

Und wer gerne am Wasser unterwegs ist, der

und Seenlandschaften, kultureller Vielfalt

sucht man seit Jahrzehnten zu bewahren, der

begibt sich auf eine idyllische Kanu-Fahrt an

Nationalpark Hohe Tauern ist seit seiner Grün-

der Oberen Drau im Outdoorpark Obertrau-

und auch Hüttenkulinarik. Urige Almhüt-

dung im Jahr 1981 das größte Naturschutz-

tal, dem längsten, frei fließenden Wildfluss der

gebiet der Alpen. Über 120 imposante Drei-

Alpen.

tausender prägen dabei das Landschaftsbild, allen voran d ie bekannte Spitze des Groß-

Ruhiger geht es hingegen in der Gemeinde

glockners mit 3.798 Metern. Erhaben ragt sein

Bad Kleinkirchheim zu. Auch wenn Bad Klein-

Gipfel als höchster von ganz Österreich über

kirchheim als Weltcup-Ort bekannt ist, lässt es

das Land hinweg und lockt seit jeher Alpinis-

sich hier ausgezeichnet entspannen und zur

ten aus der ganzen Welt in das kleine, roman-

Ruhe kommen, so zum Beispiel im Römerbad

tische Bergsteigerdorf Heiligenblut.

mit seinem 32 Grad Celsius warmen Thermalwasser. Nach der Pause locken ein 800 Kilo-

Von diesem geschichtsträchtigen Ort aus star-

meter langes Wegenetz und zahlreiche Gip-

tet neben dem Alpe-Adria-Trail auch einer der

felwanderungen – unterwegs gibt es mit dem

ausgewählten „Magischen Momente“: d as

Projekt „nock/art“ sogar Kunst zu erleben.

ten haben bis in den Oktober hinein ihre aussichtsreichen Sonnenterassen geöffnet und tischen regionale Köstlichkeiten auf. Entlang der Almen am Nassfeld lockt der Gailtaler Almkäse. Beliebt sind auch die zünftige Brettljause, unter anderem aus Käse- und Speckvariationen, und der selbstgemachte Zirbenschnaps. Hüttenzeiten in der Region Nassfeld unter: www.Nassfeld.at/huettenzeit Mehr zu Wanderungen in Kärnten unter: www.berglust.at


GRÜNER URLAUB IN DEN ALPEN Bereits optisch sind die ersten zertifizierten Passivhaus-Hotels Europas unverwechselbar: Im Stil eines neu interpretierten alpenländischen Bauernhofs erkennt jeder Gast die Explorer Hotels sofort. Eine thermische Gebäudehülle sorgt für minimalen Energieverlust, Solar- und Photovoltaikanlagen, eine Biogas-Brennwerttherme maximieren die Energiegewinnung. Zum ökologischen Hotelkonzept zählt auch eine nachhaltige Einkaufspolitik vor Ort, die auf regionale Produkte und umweltzertifizierte Lieferanten setzt. Bewusst wird auch auf ein Restaurant verzichtet, um die Wertschöpfung vor Ort zu fördern.

Mitten in den Alpen gelegen sind die Explorer Hotels nicht nur die passende, sondern auch preiswerte Location, um aktiv in die Berge zu starten. Übernachtet wird im trendigen Design-Zimmer mit jeder Menge Stauraum für das Sport-Equipment und gemütlicher Sitznische mit Bergblick. Interaktive Touchwalls stehen bereit, um sich über die besten Touren und Skigebiete zu informieren. Zurück aus den Bergen entspannt man im Sport Spa mit Sauna, Dampfbad und Fitnessraum. Unkompliziert, trendig und sportlich übernachten – schon ab 39,80 Euro pro Person.

EXPLORER HOTELS Locations Deutschland: Oberstdorf, Neuschwanstein, Berchtesgaden Locations Österreich: Montafon, Kitzbühel, Zillertal, Hinterstoder, Ötztal Explorer Hotels Entwicklungs GmbH, An der Breitach 3, 87538 Fischen GF: Katja Leveringhaus Tel: +49 (0) 8322 / 940 79 445 www.explorer-hotels.com/green


ADVERTORIAL

DER HERBST IST

ZUM ERHOLEN DA

Die Travel Charme Hotels & Resorts stehen nicht nur für exzellenten Service und einladendes Ambiente, sondern ebenso für Erholung und Entspannung zu jeder Jahreszeit Die heißen Sommermonate verabschieden

posant und traditionsreich präsentiert sich

ten Treibens. In Österreich bieten die Travel

sich langsam und machen Platz für einen

das Travel Charme Kurhaus Binz direkt an

Charme Hotels & Resorts zwischen Gipfeln,

goldenen Herbst. Grüne Baumkronen wei-

der Seebrücke des beliebten Ortes. Mit ei-

Seen und Wäldern echte Design-Juwelen.

chen einer buntleuchtenden Blätterpracht

ner herrlichen Gartenlage auf dem Rüge-

Das Travel Charme Ifen Hotel im Kleinwal-

und die eine oder andere frische Brise veran-

ner Hochufer überzeugt das Travel Charme

sertal besitzt nicht nur eine spannende Ge-

lasst die Jacken wieder aus dem Schrank zu

Nordperd & Villen.

schichte , sondern wurde auch nach alten Plänen originalgetreu neu erbaut und mo-

holen. Das ideale Wetter für einen erholsamen Wellness- und Erkundungsurlaub in ei-

Wer richtet seinen Blick nicht gern auf das

dern-alpin eingerichtet. Das historische Tra-

nem der elf Travel Charme Hotels & Resorts.

Meer und die rauschenden Wellen? Ob im

vel Charme Fürstenhaus am Achensee liegt

Ob an der Ostsee, im Harz oder in Österreich

Strandhotel Bansin oder im Strandidyll He-

inmitten eines großen Talkessels, direkt am

– jede Region hat ihre eigene Wohlfühlatmo-

ringsdorf – wohl nirgends kommt das kai-

kristallklaren Achensee und den Gipfeln des

sphäre und einiges für ihre Gäste zu bieten.

serliche Usedom-Flair so luftig-leicht daher

Rofan- und Karwendelgebirges. Das Travel

Wie wäre es beispielsweise mit einem erfri-

wie in den beiden Travel Charme Hotels

Charme Bergresort Werfenweng fügt sich

schenden Spaziergang oder einer Radtour

auf Deutschlands östlichster Insel. Weiter

durch sein ausgefallenes Design perfekt in

mit einem E-Bike durch die Region und im

westlich erhebt sich das Travel Charme

die Landschaft des Salzburger Landes ein.

Anschluss mit einer entspannenden Massa-

Ostseehotel Kühlungsborn entlang der lan-

Zusätzlich runden Ferienwohnungen für

ge und einem belebendem Saunabesuch

gen Promenaden und der Yachthäfen der

ganz individuelle Erholungsaufenthalte das

im PURIA Spa? Was sich verlockend anhört,

„Deutschen Riviera“.

Urlaubsangebot ab.

muss keine reine Vorstellung bleiben. Warum also nicht einmal die individuellen Hotels &

Von der See zu den Bergen

Herbst als Wohlfühlzeit

Resorts besuchen und den eignen Favoriten

Kein Faible für Strand und Meer? Das ist ja

Gerade der Herbst ist die Zeit der Ent-

finden? Immerhin überzeugt jedes einzelne

auch kein Muss. Immerhin sind frische Ber-

schleunigung und der Entspannung nach

Hotel durch sein ganz persönliches Ambiente.

gluft und das Rauschen von Waldbächen

den warmen Sommermonaten. Wellness

ebenso entspannend. Inmitten der Stadt

und kulinarischer Genuss stehen im Fokus.

Rügen und Usedom haben einiges gemein-

Wernigerode im Harz gliedert sich das Travel

Die Travel Charme Hotels & Resorts bie-

sam: das zauberhafte Licht der Ostsee und

Charme Gothisches Haus in die historische

ten vielerlei Möglichkeiten die Batterien

breite weiße Sandstrände wie aus dem Bil-

Fassade des Fachwerks ein und begeistert

aufzu-laden, sei es mit großzügigen Was-

derbuch. Natürlich darf der Luxus der Travel

durch sein kulinarisches Know-How. Direkt

serwelten, Saunen, Dampfbädern und Re-

Charme Hotels & Resorts nicht fehlen. Im-

am Marktplatz wird man Zeuge des bun-

lax-Landschaften.


Foto: © Burwitz-Pocha

ADVERTORIAL

ERHOLSAMER URLAUB MIT DEM GEWISSEN EXTRA AN EXKLUSIVITÄT UNSER URLAUBS-TIPP: DIE LIEBER-LÄNGER-PREISE Unser Urlaubs-Tipp: Die Lieber-Länger-Preise Wie schön ist es doch, wenn die guten Dinge des Lebens länger andauern - wie Ihr Urlaub in den Travel Charme Hotels & Resorts. Mit den neuen Lieber-Länger-Preisen machen wir es Ihnen ganz einfach. Denn je länger Sie bleiben, desto kleiner werden die Preise. ✓ Mind. 3 Übernachtungen in unseren Premium Betten ✓ Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten und Kaffee-Spezialitäten ✓ Wohlfühlerlebnis in den PURIA Spas mit In- und Outdoorpool, Saunalandschaft u.v.m. (je nach Ausstattung des jeweiligen Hotels) ✓ Kostenfreies WLAN und digitale Gästemappe auf den Zimmern ✓ Viel Erholung durch unseren herzlichen, authentischen und individuellen Service Mehr Infos zu den Lieber-Länger-Preisen, zu weiteren attraktiven Angeboten und den Travel Charme Hotels & Resorts unter: www.travelcharme.com

Information & Reservierung T: +49(0)30 42 43 96-55 Email: info@travelcharme.com www.travelcharme.com


Teneriffa, nachhaltig und authentisch.

Folgen Sie uns auf:

facebook.com/visittenerife

twitter.com/visit_tenerife

www.webtenerife.com


ADVERTORIAL

DIE KUNSTVOLLE KÜCHE JAPANS Was ist das Besondere an einer Japan-Reise? Die Kombination aus Gastlichkeit, Naturschönheiten und Entspannung und natürlich die weltberühmte japanische Küche.

Morgens aufwachen mit Blick auf Tata-

der japanische Küchen-Klassiker: Sushi. Mal

Vielfalt der Aromen eines guten Weins. Melonig

mi-Matten, japanische Kunst, und dem

salzig, wie die Rossmakrele. Mal schmelzig

kann ein guter Sake sein, oder an rote Wald-

Ausblick in den immergrünen Garten –

wie der Meeraal. Und mal vollmundig wie der

früchte erinnern. Es gibt nussige Geschmacks-

ein perfekter Einstieg. Nur einen grünen

Lachs. Zum Schluss der berühmte Maguro, der

noten oder einen Hauch von Muskattrauben.

Matcha-Tee zu sich nehmen oder ein japa-

typische fettarme Thunfisch, tiefrot auf dem

nisches Frühstück mit köstlicher Miso-Suppe,

kleinen Reisbett.

Danach noch einmal schnell ins heiße Wasser

ditionellen Gasthaus, einem Ryokan, errät

Dazu empfehlen die Japaner einen guten

che kein Problem. Wenn der Kopf dann aufs

man die Wünsche des Gastes, bevor er sie

Sake, der Reiswein wird in Japan seit rund

Kissen, und der wohlig-schlaffe Körper auf den

geäußert hat.

2.000 Jahren gebraut. Noch heute gibt es

Futon sinkt, findet ein vollkommener Tag in

rund 1.300 familiengeführte Brauereien. Sake

Japan seinen krönenden Abschluss im erhol-

erinnert natürlich an Reis – und kennt doch die

samen Schlaf.

Algen und gebratenem Fisch? In einem tra-

So gestärkt, locken draußen die Natur und

des Onsen – mit der leichten japanischen Kü-

die Berge. Wandern ist die beste Möglichkeit, sich Japan weiter zu nähern. Der Naturverehrung, die sich in jedem Shin-

ZUM GIPFEL WANDERN

to-Schrein am Wegesrand ausdrückt. Den

Autos stauen sich auf den Straßen, Japaner flitzen mit ihren Handys vorbei, überall sind

Bambuswäldern, die sich auf so vielen Tu-

Werbeanzeigen zu sehen. Tokio ist eine wuselige Stadt, ein wenig außerhalb herrscht

schezeichnungen wiederfinden. Und den

dagegen Stille. Viele Reisende zieht es auch aus der japanischen Hauptstadt heraus in die

kleinen Rasthäusern, wo es sich mittags

Natur, zum Berg Takao. Zahlreiche Routen führen zum 599 Meter hohen Gipfel, der alter-

lohnt einzukehren.

nativ auch mit dem Sessellift zu erreichen ist. Kurz vor dem Berg liegt der Yakuoin-Tempel,

Okonomiyaki – „Wie du es willst“ ließe sich

Wasserfall oder von asketischen Traditionen, wie dem Feuerlaufen. Vom Gipfel blicken

der Name eines Gerichtes vielleicht überset-

Aktive auf das gigantische Tokio und auf die Millionenstadt Yokohama.

vor 1300 Jahren erbaut. Dort werden Wanderer Zeugen von Meditationen unter einem

zen. Und der Name stimmt, denn es handelt sich dabei um eine Art Pfannkuchen, der mit allen Zutaten zubereitet wird, die der Gast wünscht. Besonders beliebt sind natürlich Fleisch, Fisch oder Gemüse. Sehr gut geeignet als Imbiss sind auch Ramen-Nudelsuppen, hier multiplizieren sich die Zutaten zu einem wunderbaren Gesamteindruck: die frisch zubereiteten Weizen-Nudeln, die würzige Brühe, das zarte Fleisch – verfeinert mit Beigaben wie Frühlingszwiebeln oder Bambussprossen. Abends im Ryokan wird beste japanische Kaiseki-Küche aufgetischt. Darunter auch

Genieße Japan. Japan ist der Ort, wo Künstler, Abenteurer, Feinschmecker und adrenalinbegeisterte Reisende großartige Erfahrungen erleben und Erinnerungen auf Lebenszeit sammeln. Mehr unter www.enjoymyjapan.jp/de


ADVERTORIAL

OHNE GEPÄCK UNTERWEGS IM LAND DER 1000 SEEN Das Zufußgehen ist eine sehr gute Möglich-

der Greifvögel blicken. Im Gutshaus Federow

sich gerne noch auf eigene Faust die Resi-

keit, zur Ruhe zu kommen und dem Stress

erfährt der Wanderer Ruhe und Erholung bei

denzstadt Neustrelitz anschauen und ganz

zu entfliehen. Das Gehen erfolgt mit der nö-

guter Küche und einem traumhaften Blick

individuell mit der Bahn zurück nach Waren

tigen Langsamkeit, bei der Herz und Seele,

auf den hauseigenen Hofsee.

(Müritz) fahren. Für diesen Tag ist kein Ge-

Geist und Körper eine Einheit bilden. Wan-

päcktransport gebucht. Abfahrtzeiten der

dern ist eine Art des ganz bewussten Rei-

Wandern durch die Eiszeitlandschaft

Deutschen Bahn von Neustrelitz nach Wa-

sens, im Sinne des ökologischen Gedankens.

Weiter geht es am dritten Tag mit 25 Ki-

ren sind: 10.05 Uhr / 12.05 Uhr / 14.05 Uhr.

Gerade in der Mecklenburgischen Seen-

lometern Wegstrecke. Durch die hügeli-

Die Fahrtzeit beträgt circa 25 Minuten.

platte ist es wohl die beste Art der Fortbe-

ge Endmoränenlandschaft führt der Weg

wegung, um die einzigartige Wasser- und

nach Groß Dratow mit einer Feldsteinkirche

Naturlandschaft zu entdecken.

aus dem 13. Jahrhundert und einer alten Schmiede. Die Etappe schlängelt sich durch

Von Waren (Müritz) in den Nationalpark

das Havelquellgebiet mit einer Vielzahl von

Damit dies auch unbeschwert möglich ist,

im Wald versteckten Seen. Südlich des Müh-

entwarfen Hoteliers der Seenplatte ein Ar-

lensees liegt die Havelquelle. Der Quellort

rangement, welches den Gepäcktransport

und die Badestelle laden zum Rasten und

von Hotel zu Hotel beinhaltet. Start ist im

Abkühlen ein. Die Übernachtung ist an die-

wunderschönen Heilbad Waren (Müritz). Das

sem Tag für Sie im Familienpark Dambeck

Hotel „Zwischen den Seen“ erwartet Sie an

organisiert.

UNTERWEGS IM MÜRITZNATIONALPARK“ ✓ 4 ÜN mit Frühstück ✓ 3 Lunchpakete ✓ 2 Abendessen

der Altstadt von Waren direkt am Tiefwarensee. Ein Besuch im Naturerlebniszentrum

Am vierten Tag geht es auf die letzte Wan-

Müritzeum bietet sich da wunderbar an.

deretappe nach Neustrelitz. Auf der rund 19 Kilometer langen Tour geht es durch das

Ausgeschlafen und gestärkt kann es dann

schöne Dorf Kratzeburg. Hier lohnt sich ein

losgehen Richtung Federow. Die erste Wan-

Besuch der Fledermaus-Ausstellung in der

derung führt Sie vorbei an der Feisneck, ei-

Nationalpark-Info. Gleich mehrere Arten der

nem idyllisch gelegenen See am Eingang

Nachtschwärmer leben im Nationalpark. In

zum Müritz-Nationalpark. Nach rund elf Ki-

der Ortschaft Prälank erwartet Wanderer

lometern haben Sie Ihr erstes Zwischenziel

ein Findlingsgarten. Ein Lehrpfad führt durch

erreicht. In Federow angekommen, emp-

die eiszeitliche Geschichte des Strelitzer

fiehlt es sich den Fischadlerhorst anzuschau-

Landes. Vom Ufer des Zierker Sees führt der

en, der sich keine 500 Meter entfernt vom

Weg zur Schlosskoppel, dem ehemaligen

Gutshaus befindet. Dort hat ein Fischadler-

großherzoglichen Landschaftspark.

✓ Wanderkarte Müritz-Nationalpark Preise 319 Euro pro Person im DZ (90 Euro Zuschlag EZ) buchbar bis 31.10.2018 Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Veranstalter: Seenplatte e. V.

ne sind die Tiere am Himmel zu sehen. Und

Barockstadt Neustrelitz

dank einer Videokamera direkt neben dem

Die

Horst kann in der Nationalpark-Information

herrschaftlich im Hotel Schlossgarten in

Federow jeder hautnah in die Kinderstube

Neustrelitz statt. Am fünften Tag können Sie

Übernachtung

✓ Gepäcktransport

Tourismusverband Mecklenburgische

paar sein Nest gebaut. Schon aus der Ferletzte

ANGEBOT „OHNE GEPÄCK

findet

ganz

Tel. +49 (0) 39931 538-0 www.mecklenburgische-seenplatte.de www.1000seen.de/wandern


ADVERTORIAL

EIN GANZES HOTEL NUR FÜR FAMILIEN IM MÜRITZ-NATIONALPARK Friede, Freu(n)de, Eierkuchen – dieses Motto

Die

Blockhütten-Sauna

mit

Seezugang,

steht für unberührte friedliche Natur, herzli-

Massagen und ein Kaminzimmer lassen

che Gastgeber und eine Rundumversorgung,

Herbst und Winter besonders entspannend

die keine Wünsche offen lässt. Ausschließlich

werden. Es ist gemütlich, natürlich, persön-

Familien lassen es sich bei uns auf der drei

lich. Fast wie Zuhause oder bei Freunden.

Hektar großen Hotelanlage mitten im Wald

Maximal 40 Familien urlauben hier und las-

Familotel Borchard‘s Rookhus am See

gut gehen. Entspannend für die Großen und

sen sich von einem 40-köpfigen Team rund

Am Grossen Labussee / Meckl. Seenplatte

spannend für die Kleinen: Spielplätze, India-

um Familie Borchard verwöhnen. Ob junge

17255 Wesenberg

nerlager, Abenteuerfloß, Zirkuszelt, viele Tiere,

Eltern mit Babys, Großeltern mit Enkeln, Al-

Tel. +49 (0) 39832 500

Archäologenwäldchen, Elektroboote, Hallen-

leinreisende mit den Kleinen oder gleich als

info@rookhus.de

bad mit Rutsche und Schwimmschule und

Großfamilie mit mehreren Generationen – im

www.rookhus.de

natürlich viel Programm für die ganze Familie.

Rookhus kommen alle auf ihre Kosten, und

durch das All Inklusive Angebot gibt es keine bösen Überraschungen.

Foto: TV FDZ/Sandra Frese

MEHR ALS MEER: FISCHLAND-DARSS-ZINGST ZU JEDER JAHRESZEIT!

Die Region Fischland-Darß-Zingst, im Nor-

schauspiele: der Zug der Kraniche und die

gion. Von zahlreichen Häfen aus kann heute

den Mecklenburg-Vorpommerns, fasziniert

Brunft der Rothirsche. Die Vögel des Glücks

auf liebevoll restaurierten Segelbooten bei

vor allem mit ihrer vielfältigen Küste. Diese

rasten zu Tausenden in den flachen Gewäs-

Törns ab Dierhagen, Wustrow, Ahrenshoop

besteht nicht nur aus endlosen Sandsträn-

sern rund um die Halbinsel und die majes-

und Zingst mitgesegelt werden. Ein Tipp:

den, sondern auch aus schroffen Klippen

tätischen Hirsche mit einer Schulterhöhe

Im Frühling und Herbst kann man auf dem

und dem unberührten rauen Weststrand.

von bis zu 1,50 Metern werben röhrend um

Darß vielleicht nicht baden, aber in aller

Er befindet sich im Nationalpark „Vorpom-

ihre Partnerin mitten in der Dünenland-

Seelenruhe durch den Nationalpark wan-

mersche Boddenlandschaft“, dem größten

schaft und im Darßwald – ein bilderreiches

dern, die beschaulichen Boddendörfer er-

Nationalpark an der Ostseeküste, welcher

Schauspiel!

kunden und den Strand nach Hühnergott,

Besucher besonders wegen seiner unberührten Natur anlockt.

Donnerkeil und Bernstein absuchen. Umgeben vom Wasser der Ostsee und des Boddens hat Fischland-Darß-Zingst eine

Tourismusverband

Hier weckt ein Urlaub pure Entdeckerlust:

bewegte maritime Vergangenheit und bis

Fischland-Darß-Zingst e. V.

Die Region lässt sich optimal per Rad er-

heute vielfältig gelebte Traditionen. Eine

Barther Straße 16

kunden, ebenso bieten sich ausgiebige

der beliebtesten ist wohl das Segeln: Viele

18314 Löbnitz

Wandertouren durch den Nationalpark

Jahrhunderte lang gehörte der Anblick der

Tel. +49 (0) 38324 6400

und entlang der Boddenküste an. Jedes

vor Stolz geblähten rot-braunen Traditions-

Fax +49 (0) 38324 64034

Jahr im Herbst wird dieser Nationalpark zur

segler, genannt „Zeesboote“, auf dem Blau des Boddens zum Erscheinungsbild der Re-

E-Mail: info@tv-fdz.de

Bühne für zwei außergewöhnliche Natur-

www.fischland-darss-zingst.de


ADVERTORIAL

MECKLENBURGISCHE OSTSEEKÜSTE Urlaub zwischen Sandstrand und Back-

ten hochgotischen Doberaner Münster. Es gilt

Mit dem Rad unterwegs:

steingotik: vormittags Klöster, Schlösser und

europaweit als bedeutendstes mittelalter-

Tourentipps

Gutshäuser besichtigen und am Nachmit-

liches Bauwerk seiner Art. Bequem und nos-

Wer mit dem Rad von Kühlungsborn

tag einen Strandspaziergang unternehmen

talgisch lassen sich Heiligendamm und Bad

oder einfach das Wellnessprogramm genie-

Doberan mit dem „Molli“, der ältesten Schmal-

ins Ostseebad Rerik fährt, sollte

ßen. Entdecker, Aktivurlauber und Kunstbe-

spur-Bäderbahn Deutschlands, erkunden.

geisterte finden an der Mecklenburgischen Ostseeküste vielfältige Möglichkeiten vor.

Seebad mit Flair Weiter führt die Strecke des „Mollis“ in das

Die Wiege der Badekultur

Ostseebad Kühlungsborn. Hier trifft Ostsee

In Heiligendamm, der „Weißen Stadt am

auf mediterranen Lebensstil. Das größte

Meer“, eröffnete Herzog Friedrich Franz 1793

Ostseebad an der mecklenburgischen Ost-

das erste deutsche Seebad. Bis heute ver-

seeküste bietet Bäderarchitektur entlang

sprüht die Bäderarchitektur der Gründerzeit

der fast vier Kilometer langen Promenade

historisches Flair. Geschichte zum Anfassen

und mediterranen Lifestyle im Yachthafen

bietet auch das nur sechs Kilometer entfernte

– mit kulinarischen Genüssen in exklusiven

Heilbad Bad Doberan mit dem 1368 geweih-

Restaurants und gemütlichen Bistros.

einen Halt am Bastorfer Leuchtturm, Deutschlands höchstgelegenem Leuchtfeuer, einlegen. Die Insel Poel, einmalige Landschaft und Brut- und Rastgebiet tausender Seevögel, ist nicht nur für Naturliebhaber attraktiv. Informationen: Verband Mecklenburgischer Ostseebäder Tel. +49 (0) 381 80892670 www.ostseeferien.de

OSTSEEINSEL USEDOM – NATÜRLICH!

Grüne Weiten, 42 Kilometer feiner weißer

Achterland – zwischen Ostsee und Achter-

Sandstrand, beeindruckende Steilufer und

wasser – zeigt sich die Insel naturnah. „Ach-

breite Dünenlandschaften gehören ganz

ter“ stammt vom niederdeutschen Wort

natürlich zur Ostseeinsel Usedom. Der „Na-

„achtern“ ab, das übersetzt „hinter“ bedeu-

turpark Insel Usedom“ erstreckt sich auf

tet. Das Usedomer Achterland ist also das

59.000 Hektar und beheimatet Wälder,

weite Land hinter dem Strand. Manchmal

Wiesen, Felder, Moor, Heide und selbstver-

liegen zwischen Ostsee und Achterwasser

ständlich Wasser.

nur wenige hundert Meter.

Vom Strand … ins Achterland.

Ob auf Schusters Rappen oder barfuß, mit

Verschlungene Wege, idyllische Fischerdör-

Nordic Walking Ausrüstung oder mit dem

fer, Wälder und Wiesen, in denen sich selte-

Fahrrad: Entdecken Sie auf 445 Quadratki-

ne Vogelarten ein Stelldichein geben: Wem

lometern ein wahres Paradies unberührter

das Strandleben zu turbulent ist, kann sich

Naturlandschaft. 400 Kilometer Wander-

in das Binnenland mit verträumten Dörfern

wege und 200 Kilometer Radwege erwar-

und blühenden Salzwiesen zurückziehen. Im

ten Sie!

Informationen & Urlaubsangebote Usedom Tourismus GmbH Tel. +49 (0) 38375 244144 info@usedom.de www.usedom.de


ADVERTORIAL

SLOW TREKKING – DIE NEUE ART ZU REISEN Zu Fuß kann man die Welt auf intensivste Weise gemächlich entdecken. So wird jede Reise mit Hauser Exkursionen zu einem harmonischen Miteinander zwischen Reisenden, Natur und Einheimischen.

Geschwindigkeit herausnehmen, ankommen

Atacama-Wüste, gleiten mit Booten entlang

Der bleibende Fußabdruck

und mit allen Sinnen Land und Leute ken-

riesiger Gletscher in Patagonien und frühstü-

Nach den vielen Erlebnissen einer Reise reift

nenlernen: Die Natur bietet uns eine Fülle an

cken neben sprudelnden Geysiren. Es warten

die Erkenntnis, dass man die Welt mit den Au-

Raum und Vielfalt, um auf diese Art zu reisen.

4275 Kilometer pure Faszination auf uns!

gen anderer Menschen betrachten kann und

die Sahara, durch die üppigen Regenwälder

Auf der anderen Seite des Atlantiks lassen sich

sammelt. Dieser fruchtbare Austausch lässt

in Costa Rica oder über das Inlandeis in Grön-

in Südafrika gleich sechs Nationalparks im

Toleranz und Respekt in einem neuen Kontext

land. Teils auf exklusiven Trekkingstrecken und

Norden des Landes bestaunen. Im iSimanga-

erscheinen. Die entsendenden Brücken las-

dabei auch selbst wunderbare Erkenntnisse

Wir trekken wie Entdecker durch Wüsten wie

immer in der eigenen Geschwindigkeit: Zu

liso Wetland Park kann man die Artenvielfalt

sen unser Leben wertvoller werden. Ganz im

Fuß, per Rad oder auch einmal mit dem Kanu.

auch einmal vom Wasser aus erkunden oder

Sinne eines möglichst klimaneutralen Touris-

Kleine Gruppen machen es dabei möglich,

im Hlane-Nationalpark auf Fußpirsch gehen.

mus sollte der Fußabdruck der Reisenden im-

intensive und persönliche Begegnungen zu

Natürlich dürfen bei der ersten Reise nach

mer möglichst klein bleiben, das Herz jedoch

erleben. Unsere deutschsprachigen Reiseleiter

Südafrika die Highlights, wie das quirlige Kap-

wachsen.

schlagen kenntnisreich und einfühlsam Brü-

stadt mit dem Tafelberg oder die berühmte

cken zwischen den Kulturen und machen so

Garden Route mit seiner paradiesischen Natur

einen Unterschied. „Slow Trekking“ ist diese Art

nicht fehlen.

zu reisen, die uns die Zeit vergessen lässt. Aber wo kann man Slow Trekking in seiner Inspiration auf jedem Kontinent

ursprünglichsten Form erleben? Natürlich

Italien ist sicher eines unserer liebsten Reisezie-

im Mutterland der Berge – Nepal! Viele Ent-

le. Mit Hauser Exkursionen eröffnen sich noch

wicklungen für einen ökologischen Tourismus

unentdeckte Welten zwischen Alpen und Mit-

nahmen hier ihren Anfang. Der Himalaya ist

Persönliche Beratung und Buchung Hauser Exkursionen international GmbH Spiegelstr. 9 81241 München www.hauser-exkursionen.de info@hauser-exkursionen.de Tel. 089-2350060 (Montag – Freitag 9-18h)

telmeer. „Piccolo Tibet“ nennen die Einwohner

ein Lebensgefühl und auf jedem Pfad fühlen

der Abruzzen ihre Naturwelt, die so archaisch

wir tiefe Demut vor der gewaltigen Kulisse

auf uns wirkt und an Zentralasien erinnert.

von Mustang bis zum Gokyo Peak! Gemeinsam mit den Nepalesen erarbeiten wir immer

Wen es weiter weg zieht, kann in Chile auf

wieder neue und außergewöhnliche Trekking-

dem schmalen Streifen entlang der Anden alle

routen, bauen ökologische Lodges und setzen

Klimazonen dieser Erde erleben. Wir besuchen

neue Akzente für zeitloses Reisen.

die Heimat der Flamingos in den Salzseen der


Ihr Herz schlägt für die Umwelt? Dann kommen Sie zur Bank der grünen Generation. Denn nicht nur die Urlaubsreise, sondern auch Erspartes gehört ins Grüne: Mit jedem angelegten Euro finanzieren wir ausschließlich ökologisch und sozial nachhaltige Projekte. Garantiert! www.umweltbank.de 091 1 5308 -1 23

Jetzt nachha ltig sparen!

Magazin natürlich Reisen 2018  

Magazin natürlich Reisen 2018  

Advertisement