Page 1

www.frizz-wuerzburg.de/campus

kostenlos | Sommersemester 2019

CAMPUS

MITMACHE

N&

GEWINNEN

S. 62

ECH T • VO L L • GU T


U2

INTRO


INH A LT Essen

5

Intro

6

Studentenwerk

8 11

Freizeit

Event

Thema: Nachhaltigkeit Frühstück

14

Mittagessen

16

Abendessen

18

Thema: Inklusionssport

20

Laufveranstaltungen

23

Fitnessstudios

26

Badeseen & Freibäder

27

Ausflugsziele

29

Weinfeste

31

Biergärten

35

Flohmärkte

NEU

37

Do it Yourself Theater

41

Kinos Museen

NEU

NEU

NEU

39 43

NEU

46

Clubs

48

Bars & Kneipen

51

Thema: Rettet die Posthalle

53

Konzertbühnen

55

Festivals

57

Konzerte

62

Verlosung

I N H A LT

NEU


Das große Benz Gewinn micJahhr!*

Gewinnspiel!

für ein

Abb.: Die neue Mercedes-Benz A-Klasse

Powered by

* 1. Preis: Sternla Benz für ein Jahr inkl. Haustrunk 2. Preis: 10 Kisten Sternla 3. Preis: 2 Sternla Liegestühle

f en und au d r e w n a F innen ! *Jetzt schmeckt gew

.de/sternla

www.facebook

Alle Teilnahmebedingungen findest Du unter www.facebook.de/sternlaschmeckt. INTRO Teilnahmeschluss: 30.06.2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinnspiel-Veranstalter: Sternla Bier GmbH, Höchberger Straße 28, 97082 Würzburg.


Hallo liebe*r Hochschulabsolvent*in, willkommen in Würzburg zum Sommersemester 2019! Mit diesem Magazin bist Du bestens gewappnet, um in den nächsten Monaten richtig durchzustarten. Der FRIZZ Campus greift Dir helfend unter die Arme, wenn es darum geht, den Hochschulalltag zu meistern – an der Uni, der FH oder der Musikhochschule, umso mehr aber auch außerhalb der akademischen Gemäuer. Er hält Tipps für vernünftige bis waghalsige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bereit und punktet mit Verlosungsaktionen und anderen nützlichen Sachen. In dieser Hinsicht lohnt sich übrigens auch der Blick in das Kleingedruckte der Werbeanzeigen. Du siehst dann schon… Obendrein möchten wir Dich auf FRIZZ Das Magazin für Würzburg hinweisen. Als monatlich erscheinendes Stadtmagazin hält es

Dich umfänglich auf dem Laufenden. Unser Veranstaltungskalender ist bis zum Bersten vollgepackt mit allem, was in und um Würzburg so geht. Daneben gibt´s Gewinnspiele, Gossip, Interviews und Quatsch – kostenlos, Monat für Monat auf´s Neue. Es liegt an über 500 öffentlichen Adressen für Dich aus. Und findet natürlich auch online statt. Übrigens sind wir immer wieder auf der Suche nach fähigen Leuten für ein Redaktionspraktikum. Textsichere Menschen mit Bock auf Würzburgs Veranstaltungsangebot können sich gerne melden – und schreiben ein paar Zeilen an info@frizz-wuerzburg.de! Jetzt aber erst mal: Viel Spaß in Würzburg! Viel Vergnügen im Sommersemester 2019!

INTRO


© Foto: Universität Würzburg

CAMPUS-KOMPASS Das Studentenwerk hat das Zeug zum Retter in der Not. Neben Würzburg ist es für die Städte Aschaffenburg, Bamberg und Schweinfurt zuständig - und kümmert sich z. B. um Wohnheime und BAföG. Telefon, wenn nicht anders angegeben, über die Zentrale (0931) 8005-0. www.studentenwerk-wuerzburg.de

Wohnen Studentenwohnheime Das Studentenwerk betreibt elf Wohnheime. Sie befinden sich z. B. am Hubland, in der Nähe der Uni-Kliniken oder wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Die Mieten sind moderat. Interessenten müssen allerdings durchaus auch mal längere Wartezeiten einplanen.

Das Studentenwerk hat eine Wohnungskartei, bei der man sich eintragen lassen kann.

www.wuerzburg.studenten-wohnung.de www.studentenwerk-wuerzburg.de/wohnen www.wg-gesucht.de, www.wuewowas.de

Genossenschaften Wohnungsgenossenschaften können bei der Wohnungssuche ebenfalls eine große Hilfe sein. Etwaige Mitgliedsbeiträge holt man sich bestimmt durch Mietersparnis wieder rein. Hostel / Jugendherberge Falls mal die ganze Familie von außerhalb zu Besuch kommen sollte und das WGZimmer zu eng wird, gibt es als Alternative Hostels oder Jugendherbergen. Eventuell

STUDENTENWERK


sind sie auch geeignet um die Wohnungssuche zu überbrücken. www.m.babelfish-hostel.de www.wuerzburg.jugendherberge.de

das Angebot zu checken. Im Google Play Store oder im App Store findest Du sie unter dem Namen iMensa.

Fachschaften

Geld BAföG Die finanzielle Unterstützung regelt das Amt für Ausbildungsförderung im Studentenwerk nach dem Bundesausbildungsförderungs-Gesetz (BAföG). Spezialisten für die verschiedenen Fakultäten kümmern sich bei Unstimmigkeiten. Amt für Ausbildungsförderung Am Studentenhaus, 97072 Würzburg, Telefon: (0931) 8005-112

Wer sich durch die Einführungsveranstaltungen nicht optimal vorbereitet fühlt, seinen eigenen Stundenplan zu erstellen oder die Vorgänge der zwei Systeme der Uni Würzburg zu durchblicken, kann sich jederzeit an die zuständige Fachschaft wenden. Eine Übersicht gibt‘s hier: www.uni-wuerzburg.de/stuv

SprecherInnenrat

KfW-Studienkredit Solltest Du für BAföG nicht in Frage kommen, hast Du immer noch die Möglichkeit auf einen Studienkredit der KfW. Monatlich bis zu 650 €, für bis zu 14 Semester. www.kfw.de/studienkredit

Stiftungen / Stipendien (Auswahl)

Hans-Böckler-Stiftung: DGB, Düsseldorf, www.boeckler.de Bayerische Elite-Akademie: Freistaat, München, www.eliteakademie.de Cusanuswerk (Katholisch): www.cusanuswerk.de

Mensen Aktuell gibt es in Würzburg 7 Mensaterien für Studenten, die sich an den verschiedenen Standorten verteilt finden. Eine Übersicht der Mensen, Öffnungszeiten und aktuellen Speisepläne findest Du hier: www.studentenwerk-wuerzburg.de

Oder hab‘ die Speisepläne immer als App dabei, um bequem während der Vorlesung

Der SprecherInnenrat der Hochschule vertritt die sozialen wie wirtschaftlichen Belange und fördert musische, sportliche und geistige Interessen. Sie werden durch die jährlichen Hochschulwahlen legitimiert (deswegen: geht unbedingt wählen, auch per Briefwahl möglich).

Referate Der SSR wird in unterschiedliche Referate gegliedert, die den Studenten Vielfalt an der Uni ermöglichen. Gesetzte Ziele sind unter anderem der Kampf gegen Rassismus und Sexismus oder die Legitimation von Teilzeitstudiengängen. Veranstaltungen wie das Campuslichter Sommerfest oder die jährliche Erstimesse werden durch sie ermöglicht. Falls Du Lust hast Dich in einem der Referate zu engagieren, informiere Dich gerne unter: www.uni-wuerzburg.de/stuv/referat-ak

STUDENTENWERK


NACHHALTIGKEIT ZWISCHEN VERHALTEN UND VERHALLEND Die Welt ist bedrohlich nah am Abgrund – und steuert weiterhin geradewegs darauf zu. Mit Bleifuß. Weil wir am Steuer sitzen. Wir müssen umlenken, was uns als Bewohner der Autobahnnation durchaus einleuchten sollte. Aber nix: Wir stehen leider ebenso auf schnellen Profit wie auf schnelle Karren. Und sind leidenschaftliche, furchtbar effektive Verdränger. Nun sind es unsere Kinder, die uns klarmachen, dass es so nicht geht. Gerade freitags fällt uns das auf, wenn sie demonstrieren, während sie eigentlich die Schulbank drücken müssten, was uns pflichtbewussten Bürgern gehörig gegen den Strich geht. Wobei uns das, sind wir mal ehrlich, aus einem

anderen Grund stinkt. Weil es eben ausgerechnet die Kinder sind, die uns zeigen, dass wir handeln müssen. Weil es schlichtweg nicht reicht, der nachfolgenden Generation zu sagen: „Ja, sorry, mea culpa. Aber lernt halt etwas Gescheites, dann könnt ihr etwas ändern.“ Diese Haltung ist nicht nur unanständig: Sie ist der Untergang. Jetzt mokieren sich wieder viele. Und weißen jegliche Schuld von sich, zeigen auf die da oben und die da unten. Oder fragen, wo er denn ist, dieser Untergang. Dabei sind die Zeichen unverkennbar, wenn man nicht gerade auf die Vogel-Strauß-Taktik setzt. Artensterben, Polkappenschmelze, Erderwärmung: All das ist beängstigend und

THEMA


beschreibt doch nur Spitzen eines schmelzenden Eisbergs. Umso beängstigender ist es, dass wir uns eher vor weitaus banaleren Sachen fürchten. Zum Beispiel davor, vielleicht nicht mehr als einziger Fahrgast eines Wagens, der für fünf Personen konstruiert wurde, mit 160 km/h über die Autobahn heizen zu dürfen. Weil wir uns dann in unserer Freiheit eingeschränkt fühlen. Unsere Kinder indessen hoffen, dass es in absehbarer Zeit noch genügend Welt für solche weltlichen Ängste gibt. Bedauerlicherweise zurecht: Die Teilziele, auf die sich unsere Regierung aktuell einigt, reichen nicht aus, um die formulierten Klimaschutzziele bis 2030 zu erreichen – und die wiederum sind auch nicht gerade übereifrig. Was keineswegs verwundert: So ist das eben, wenn z. B. Vertreter der Automobilund Mineralölindustrie an ihnen mitarbeiten. Natürlich, da erklingt wieder die alte Leier, ist es schwierig, wenn man einerseits als Klimaschützer gelten, andererseits führende Volkswirtschaft sein will. Als Dilemma begriffen klammert der – vermeintliche? – Gegensatz ambitionierte, zukunftsträchtige Forschungsziele aus. Warum ist das Elektroauto nicht längst omnipräsent? Warum werden unsere Spritschleudern stattdessen immer größer? Warum

hat der Bund in den Jahren 2011 bis 2017 mehr als acht Milliarden in Steinkohlesubventionen gesteckt, aber weniger als sechs in die Erforschung erneuerbarer Energien? Warum bestehen Umverpackungen oft aus verschiedenen Kunststoffen, weswegen man sie lediglich downcyceln, nicht aber recyceln kann? Warum wachsen unsere Müllberge analog zu unserem Bruttoinlandsprodukt? Warum feiern wir es als Erfolg, wenn wir zig Tonnen unseres Mülls zugunsten unserer Umweltbilanz auf anderen Kontinenten verrotten lassen? Warum ist der Flug nach Barcelona billiger als das Zugticket nach Bonn? Fragen über Fragen. Doch nur, weil unsere gewählten Vertreter keine schnellen Antworten präsentieren (können), heißt das nicht, dass wir sie uns nicht selbst stellen sollen. Politische Entscheidungen werden heute in hohem Maße an der Ladentheke getroffen. Längst gibt es Initiativen, die unserer Wegwerfmentalität mit nachhaltigen Konzepten wie Repair Cafés, Car Sharing-Angeboten, Unverpacktläden oder Upcycling begegnen. Sie weisen allesamt in die richtige Richtung, müssen wohl oder übel aber durchaus mit Verzicht einhergehen – was im Dschungel der Möglichkeiten blühender Marktwirtschaften nicht verwundert: Es ist ein Trugschluss, alles haben zu müssen, wo es alles gibt. Auch, wenn die Verpackung noch so schön ist. Sonst können wir einpacken. 

THEMA

CHRISTIAN NEUBERT


ESSEN


FRÜHSTÜCK

Brandstetter Nach Partynächten die Anlaufstelle Nr. 1 – ab 5 Uhr geöffnet!

Café Michel Seit 1911 bekommt man hier eine große Auswahl an Torten und Frühstücksvariationen – auch ein bayerisches Weißwurstfrühstück.

Marktgasse 3, 97070 Würzburg www.marktcafe-brandstetter.de

Marktpl. 11, 97070 Würzburg www.cafe-michel.de

Café Bar Lenz Gemütliche Atmosphäre für ein Candlelight-Frühstück.

Café Mozart Leckere Frühstücksangebote, die man auch zu späterer Stunde genießen kann.

Spiegelstr. 21, 97070 Würzburg www.facebook.com/Cafe-Bar-Lenz

Kardinal-Faulhaber-Pl. 3, 97070 Würzburg www.facebook.com/CafeMozartWuerzburg

Café Bar Neubau Das Café in Nähe der Jura & Wiwi Uni bietet neben leckeren Frühstücksmenüss auch Bagels und Waffeln an.

Café Rudowitz Das Café mit dem Buchladenflair bietet nicht nur super Frühstück, sondern auch selbstgemachte Kuchen.

Neubaustr. 20, 97070 Würzburg www.facebook.com/cafebarneubau

Sanderstr. 10A, 97070 Würzburg www.cafe-rudowitz.business.site

Café Cosmo Yummy Frühstück für Groß und Klein gibt es in dem kinderfreundlichen Laden von Laura und Gregor.

Café Schönborn Langschläfer dürfen hier Frühstück bis 16 Uhr genießen.

Peterstr. 12, 97070 Würzburg www.cafecosmo.de

Café Fred Alles, was das Hipsterherz begehrt: Avocados, Pochierte Eier und Porridge. Herzogenstr. 4, 97070 Würzburg www.cafefred.de

Marktpl. 30, 97070 Würzburg www.cafe-schoenborn.de

Café Sturbock Frühstücksangebote und andere Leckereien vis-à-vis der FH. Münzstr. 5, 97070 Würzburg www.facebook.com/sturbock-cafe-bar

ESSEN


ESSEN


Café Wunschlos Glücklich Ob vegan, laktoseintolerant oder Fleischliebhaber, hier kommt jeder auf seine Kosten. Bronnbachergasse 22R, 97070 Würzburg www.wunschlos-gluecklich.de

Kult Wahlfrühstück am Wochenende zum ankreuzen. Landwehrstr. 10, 97070 Würzburg www.facebook.com/kult.wuerzburg

Petit Café Frühstück ab 9 Uhr. Darüber hinaus gibt´s Kaffeespezialitäten. Pleichertorstr. 3, 97070 Würzburg www.facebook.com/petit.cafe.wuerzburg

Unicafé Studentische Frühstückspreise und ideale Lage für eine anschließende Daydrinking Tour durch die Sanderstraße. Neubaustr. 2, 97070 Würzburg www.unicafe-wuerzburg.de

Viertelkultur Günstige Frühstücksangebote, fernab vom Rummel der Innenstadt, in der schönen Zellerau. Sedanstr. 2, 97082 Würzburg www.viertelkultur.de

Vollkornbäckerei Köhler Bewusst Bio und lecker, jeden Tag auf der Mainbrücke. Karmelitenstr. 1, 97070 Würzburg www.koehlers-vollkornbaeckerei.de

BRUNCH California Breakfast Club Jeden Samstag & Sonntag verwandelt sich das Burgerheart von 9–14 Uhr in ein American Breakfast Restaurant. Starker Kaffee, Smoothies, süßer French Toast, Eggs Malibu und viele andere Köstlichkeiten. Neubaustr. 8, 97070 Würzburg www.burgerheart.com/#Breakfast

Mennas Time Out Seit zwölf Jahren gibt es Mennas Sonntagsbrunch von 10.30–14 Uhr. Auf dem Brunchbuffet stehen dabei Klassiker wie Brötchen und Eier, aber auch verschiedene Platten mit Lachs und Antipasti – auch vegan und vegetarisch – zur Verfügung. Frankfurter Str. 1, 97082 Würzburg www.timeout-wuerzburg.de

Maschy‘s Bowling Area Brunch & Bowl: Jeden Sonntag von 10–14 Uhr wird ein ausgedehntes Frühstück angeboten, nach dem es ab auf die Bowlingbahn geht. Im Preis inbegriffen sind 2 Spiele pro Person und Leihschuhe. Max-von-Laue-Str. 12, 97080 Würzburg www.maschysbowlingarena.de

Zweiviertel Café An Sonntagen gibt es regelmäßig die Möglichkeit von 9–14 Uhr zu brunchen. Hörleingasse 2, 97070 Würzburg www.facebook.com/pages/category/Restaurant/ Zweiviertel

ESSEN


MITTAGESSEN

Al Baguetta Über üppig belegte, knusprige Baguettes bis hin zu belgischen Pommes und Poutines!

Casa del Gusto Echte italienische (Mittags-)Gerichte gibt es hier schon für unter 5 €!

Theaterstr. 5, 97070 Würzburg www.facebook.com/albaguettabaguettesandgrill

Herzogenstr. 9, 97070 Würzburg www.casadelgustowuerzburg.de

Avocado.Bar Nicht nur Avocadobrote oder Salate, auch veganes Gyros mit leckerem Avotziki erwarten Dich unter anderem!

Dean & David Für Frischeliebhaber gibt’s bei Dean & David nicht nur Smoothies, Currys und Salate, sondern obendrauf noch 10 % Rabatt für Studenten.

Theaterstr. 10, 97070 Würzburg www.facebook.com/avocadobar.wuerzburg

Marktpl. 4 & Maulhardgasse 11, 97070 Würzburg www.deananddavid.de

Brauerei-Gasthof Alter Kranen Wöchentlich wechselnder, fränkischer Mittagstisch für eine deftige und gute Mittagsmahlzeit!

Der Auflauf Krustenliebhaber dürfen sich hier ihren Traumauflauf zusammenstellen und Studenten bekommen noch ein Gratisgetränk dazu.

Kranenkai 1, 97070 Würzburg www.alterkranen.de

Peterpl. 5, 97070 Würzburg www.auflauf-wuerzburg.de

Bua Thai Asiatischer Mittagstisch + Suppe der Woche und Krabbenchips for free! Herzogenstr. 13, 97070 Würzburg www.buathai.de

Café Muck Täglich wechselndes, immer günstiges Mittagsangebot, mit verschiedensten Gerichten.

Fontana Neben täglich wechselnden Mittagsspeisen und stadtbekannten Salaten gibt es bei Fontana auch immer hervorragendes Eis. Beim Grafeneckart 8, 97070 Würzburg www.eiscafe-fontana.com

Sanderstr. 29, 97070 Würzburg www.cafe-muck.de

ESSEN


Frau Om kocht ...traditionell koreanisch! Und gibt damit ein vielfältiges Geschmackserlebnis an die Würzburger ab, auf Wunsch auch immer vegetarisch oder vegan.

Maiz Taqueria Das exquisite mexikanische Mittagsmenü mit Burritos, Tacos und Beilagen für unter 10 €. Katharinengasse 7, 97070 Würzburg www.maiztaqueria.com

Peterstr. 14, 97070 Würzburg www.frau-om-kocht.de

Pao‘s Asiahaus bietet asiatische Speisen aller Art und in super Qualität. Samstags Mittagstisch!

Hans im Glück bietet Glück in Form von Burgermenüs. Mit dabei ist ein Getränk nach Wahl und ein Heißgetränk, um das Völlegefühl zu verdrängen.

Textorstr. 22, 97070 Würzburg www.facebook.com/paoasiahaus

Pasta e Olio Jeden Mittag einzigartige Pizza-Specials mit Belag nach Wahl und Nudelvariationen.

Marienpl. 3, 97070 Würzburg www.hansimglueck-burgergrill.de

Happy Street Kitchen Nur zur Mittagszeit wird hier täglich ein vielfältiger Homemade Salat, Curry und Kuchen frisch für kleines Geld geboten. Marienpl., 97070 Würzburg www.happystreetkitchen.de

Il Grano Neben den leckeren Mittagsgerichten, bietet das Il Grano, mit dem Main vor der Tür, auch noch die perfekte Kulisse zum verspeisen. Gerberstr. 19, 97070 Würzburg www.facebook.com/pages/category/Pizza-Place/IL-GRANO

Kullman’s – Grill & Diner Wöchentlich wechselnde Mittagsspecials auch zur Vorbestellung, um an einem vollgepackten Tag trotzdem sein Essen in Ruhe genießen zu können. Schweinfurter Str. 7, 97080 Würzburg www.kullmans.de

hier gibt`s nur Veggie/Vegan

Eichhornstr. 6, 97070 Würzburg www.pasta-e-olio.de

Sir Quickly Ausgefallene, rein vegetarische Gerichte für den kleinen Geldbeutel – immer unter der Woche zur Mittagszeit. Herzogenstr. 5, 97070 Würzburg www.sir-quickly.info

Veggie Bros Kichererbsenliebhaber hergehört: Die Veggie Bros versorgen Euch vegetarisch mit Falafeln, Salaten und hausgemachten Pommes. Mittagsfalafel für nur 5 €. Juliuspromenade 38 + Sanderstr. 3, 97070 Würzburg www.veggiebros.de

Yomaro Wer keine Lust auf ein herzhaftes Mittagessen hat, kann sich bei Yomaro mit einem erfrischenden Froyo den Hunger vertreiben! In Kürze eröffnet eine 2. Filiale in der Domstraße. Theaterstr. 6, 97070 Würzburg www.yomaro.de/locations/wuerzburg

ESSEN


ABENDESSEN

Alte Mainmühle Gehobene fränkische Küche in tollem Ambiente, mit Blick auf die Festung, direkt auf der Alten Mainbrücke.

Burger & Bier Fleisch aus der Region und Brötchen, gebacken nach eigenem Rezept. Montags gibt‘s für Schüler und Studenten 20 % Rabatt.

Mainkai 1, 97070 Würzburg www.alte-mainmuehle.de

Bronnbachergasse 43, 97070 Würzburg www.burger-n-bier.de

Backöfele Fränkischer wird’s nimmer. Das Backöfele bietet traditionelle Gerichte in gemütlicher Atmosphäre. Ursulinergasse 2, 97070 Würzburg www.backoefele.de

Karmelitenstr. 20, 97070 Würzburg www.wuerzburg.enchilada.de

Besitos Würzburgs Adresse für Tapas, egal ob traditionell spanisch oder aus aller Welt.

Habaneros Cali-Mex-Kracher wie Burritos, Tacos, Quesadillas, aber auch Steaks, Spare Ribs - und Cocktails.

Karmelitenstr. 20, 97070 Würzburg www.wuerzburg.besitos.de

Burgerheart Wie der Name schon sagt, wird hier mit Herz zubereitet. Neben einer großen Auswahl an Burgern gibt es auch Poutines und Salate. Neubaustr. 8, 97070 Würzburg www.burgerheart.com

Enchilada Mexikanisches Essen und tolle Specials gibt es im Enchilada. Dienstags kann man außerdem um seine Cocktail-Preise würfeln.

Theaterstr. 1-3, 97070 Würzburg www.habaneros.de

La Piazzetta Hier steht neben der Pizza - klassisch, aber auch als Bianche Variante mit Ricotta - der Geschmack im Fokus. Büttnerstr. 7-9, 97070 Würzburg www.xn--la-piazzetta-wrzburg-2ec.de

ESSEN


La Rustica Restaurant für italienische Spezialitäten. Hier geht´s rund, die Pizza, ist allerdings oval.

Standard Ideal Standard: Die Tageskarte nebst Schnitzel, Croques und Co., legendär: Die Pfefferrahmsoße.

Karmelitenstr. 29, 97070 Würzburg larustica-wuerzburg.de/

Oberthürstr. 11A, 97070 Würzburg www.standard-wuerzburg.com

MariaMaria Die original neapolitanische Pizza in Würzburgs Mitte, nach traditionellem Rezept.

Sternbäck Ein echtes Würzburger Original, egal, ob als traditioneller „Bäck“, Weinstube oder als Bierkneipe,.

Kaiserstr. 5, 97070 Würzburg www.ciaomaria.de

Sterngasse 2, 97070 Würzburg

Nushu Ausgefallenes Sushi und Meeresfrüchte jeglicher Art gibt’s im Nushu.

Taj Mahal Traditionelle indische Gerichte aus dem Lehmofen und viele vegetarische und vegane Spezialitäten.

Theaterstr. 3A, 97070 Würzburg www.facebook.com/nushu.wuerzburg

Frankfurter Str. 30, 97082 Würzburg www.tajmahalwuerzburg.de

Ohana Der erste und einzige Pokébowlund Ramenladen in Würzburg mit Wohlfühlambiente.

Tilman's Steakhaus 800° Feine Steaks vom Holzkohlegrill, gegart bei 800°.

Textorstr. 12, 97070 Würzburg www.ohana-wuerzburg.de

Franziskanergasse, 97070 Würzburg www.tilmans-steakhaus.de

Phamous Lounge Im Phamous gibt es Sushi und viele andere asiatische Köstlichkeiten. Wer gerne Shisha raucht, kann dies hier tun - sogar während dem Essen. Wolfhartsgasse 1, 97070 Würzburg www.phamous-lounge.de

Ratskeller In den renovierten Räumen des historischen Rathauses gibt es gute Weine und fränkische Küche.

Trattoria Lugana Wie in Bella Italia fühlt man sich im ansprechenden Ambiente der traditionellen Trattoria. Juliuspromenade 10, 97070 Würzburg

Vrohstoff Hier schlägt das vegane Herz Purzelbäume. Im Vrohstoff ist fast alles (auf Wunsch auch alles) zu 100 % vegan - und wirklich lecker. Theaterstr. 1-3, 97070 Würzburg www.vrohstoff.de

Langgasse 1, 97070 Würzburg www.wuerzburger-ratskeller.de

hier gibt`s nur Veggie/Vegan

ESSEN


INKLUSIONSSPORT IN WÜRZBURG Sport für alle: 2009 trat in Deutschland die UN-Behindertenrechtskonvention (UNBRK) in Kraft, womit sich der Bund verpflichtete, Maßnahmen für eine gelingende Inklusion von Menschen mit Behinderung zu ergreifen. Das betrifft alle Lebensbereiche: Kultur, Erholung, Freizeit – und Sport. Geeignete Sportangebote sind allerdings nach wie vor spärlich gesät – ein Missstand, gegen den in Würzburg z. B. die TG Würzburg und der Vital-Sportverein Würzburg vorgehen. Ersterer bietet Para-Leichtathletik und Rollstuhl-Rugby an. Zweitgenannter setzt auf Angebote, bei denen Behinderte und Nichtbehinderte gemeinsam sporteln. Immerhin gilt es, nicht nur für barrierefreie Zugänge zu sorgen. Es gilt

auch, die Schranken im Kopf niederzureißen, Vorurteile abzubauen, Bewusstsein zu schaffen. Als eine der ersten Einrichtungen im Freistaat setzt der Vitalsportverein Würzburg auf das Projekt EISs – die erlebte integrative Sportschule. Junge Menschen mit und ohne Handicap begegnen sich dort bei einer gesunden Mischung aus Spiel, Sport und Spaß. Die einzelnen sportlichen Inhalte werden den individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen angepasst. Selbstständigkeit, Eigeninitiative und die Möglichkeit der Mitgestaltung sind dabei die Pfeiler, die das gelebte Miteinander tragen.

THEMA


© Katja Krause

In diesem Zuge vermittelt No Limits! Toleranz und Respekt und ergründet inklusive Sportarten aus wissenschaftlichen Perspektiven. No Limits! will sie analysieren und weiterentwickeln. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen das Bewusstsein von Sportlern bereichern – und nicht zuletzt auch die Lehrerbildung.

Sie findet mittwochs in der Turnhalle des Blindeninstituts statt. Daneben macht sich in Würzburg die Initiative No Limits! für ein sportliches Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung stark. Sie ist eine vom Netzwerk Inklusionssport Mainfranken getragene Initiative der Thomas Lurz und Dieter Schneider Sportstiftung zur Förderung des Inklusionssports in der Region. Gemeinsam mit dem Sportzentrum der Würzburger Uni wurde sie 2012 gegründet. Ihr Ziel: Den Inklusionssport in der Region vorantreiben und wissenschaftlich begleiten. Sie kooperiert mit Vereinen und Institutionen aus der Region und will mit breitenwirksamen Veranstaltungen Studierende und Mitarbeiter der Uni, aber auch Schüler, Lehrer und Familien für das Thema sensibilisieren.

Zentral ist dabei das No Limits! Sportfest. Seit 2013 findet es alle zwei Jahre statt, mit wachsendem Interesse. Seine diesjährige Ausgabe steigt am Samstag, den 11. Mai, von 10 Uhr bis 17 Uhr, im Sportzentrum der Uni Würzburg am Hubland – als Begegnungsstätte im Sinne des Sportgeists, das sich an alle Menschen richtet, unabhängig von Alter, Geschlecht und etwaigen Handicaps. Mit Vorführungen, Mitmachaktionen und weiteren Angeboten bietet es Einblicke in diese Sportarten: Sitzvolleyball, Ultimate Frisbee, Handbike, Abenteuerturnen, Leichtathletik, Showdown, Therapeutisches Reiten, Amputiertenfußball, Rudern, Rollstuhlfechten, Blindenbaseball, Rollstuhlbasketball, Biathlon, Powerchair Hockey, Klettern, Rennrollstuhl, Blindenfußball, Goalball, Blindenjudo und Rollstuhlrugby. Weitere Highlights bilden die Themen Inklusives Sportabzeichen für Schulklassen sowie Parcours für Blindheit und Sehbehinderung. Obenauf stellen hochkarätige Para-Sportler*innen ihr Können unter Beweis. Gebärdensprachdolmetscher stehen vor Ort bereit. Für musikalische Unterhaltung sorgen The Brailers. CHRISTIAN NEUBERT

THEMA


LAUFVERANSTALTUNGEN Na, was darf´s sein? Ein Triathlon als höchst anspruchsvolle interdisziplinäre Sportveranstaltung? Ein keineswegs zu unterschätzender Halbmarathon? Ein Rennen durch Matsch und Schlamm? Egal, was Dich anspricht: Laufschuhe an und los!

19. iWelt Mara- 13. Laufstil thon Würzburg Würzburg Triathlon

WUE2RUN® Firmenlauf

So., 26.5., 9 Uhr, CCW

So., 23.6., 9 Uhr, Erlabrunner See

Mi., 26.6., 19.30 Uhr, Dallenbergbad

Voranmeldeschluss: zwei Wochen vor der Veranstaltung

Voranmeldeschluss: 16.6.

Anmeldeschluss: 30.5.

Gebührenpflichtige Nachmeldung: am 23.6. von 7–9 Uhr (Mitteldistanz bis 8.15 Uhr)

Nachmeldung: nicht möglich

Gebührenpflichtige Nachmeldung: nur auf der WüFit Startgeld (ab 1.4.): 63 €, Ü18 Leihgebühr Zeiterfassungschip: 5 € Teilnehmer: > 4.000 www.wuerzburg-marathon.de

Läufe/Startgeld (ab 1.4.): Olympische Einzel-Distanz: 65 € Olympische Distanz Staffel: 90 € Mittel Distanz Einzel-Distanz: 120 € Mittel Distanz Staffel: 150 € Jedermann Einzel Distanz: 55 € Gebühr Zeiterfassungschip: 5 € Teilnehmer: > 600 www.wuerzburg-triathlon.de

FREIZEIT

Lauf: 7,4 km Startgeld: Regulär: 28 € Premium (inkl. Sitzplatz): 33 € Leihgebühr Zeiterfassungschip: keine (wird mit Startnummer ausgegeben) Teilnehmer: > 4.000 www.firmenlauf-wuerzburg.de


3. Getting Tough Beat the Summer

6. Rock the Race

Sa., 6.7., Mellrichstadt

So., 4.8., 10.30 Uhr Viehmarktplatz (unterhalb Friedensbrücke)

Voranmeldeschluss: 30.6.

Voranmeldeschluss: 30.5.

Nachmeldung: Nachmeldeformular im Meldebüro

Gebührenpflichtige Nachmeldung: am 4.8., 9–11 Uhr

Läufe/Startgeld: Kombiticket 18 km + 8 km: 120 € 18 km: bis 89 € 8 km: bis 79 € Kidsrun: bis 19 € Leihgebühr Zeiterfassungschip: keine (Rückgabe erfolgt sofort im Ziel) Special: verschiedene schlammige Gruben und Hindernisse www.gettingtough-race.de

Läufe/Startgeld (ab 1.4.): 18 km: 65 € 7 km: 50 € 3 km (Kids Rock the Race): 10 € Leihgebühr Zeiterfassungschip: keine (wird mit Startnummer ausgegeben) Teilnehmer: > 4.000 Special: jede Menge Höhenmeter, 30 Hindernisse unterschiedlicher Art, Matsch und Schlamm. www.rocktherace.de

FREIZEIT


CHT! U S E G R ARBEITE T I M E ieg t T s R E n i T S e I s E f G E ru SPORTB s und Be

job n e t n e d S tu

FREIZEIT


FITNESSSTUDIOS EMS-Lounge Im Rahmen einer Mitgliedschaft 19,62 € pro Trainingseinheit.

Clever fit 12-Monats-Abo für 24,90 €/Monat Winterhäuser Str. 75, 97084 Würzburg, Heidingsfeld www.clever-fit.com

Zeller Str. 3, 97082 Würzburg www.ems-lounge.de/de/standorte/wuerzburg

CrossFit Kraftmühle z. B. 2 Einheiten/Woche 75 €/Monat, 10er Karte 120 €, Studenten 10 % Rabatt Nürnberger Str. 84, 97076 Würzburg www.crossfitkraftmuehle.de

CrossFit Würzburg 10er Karte Studenten 85 € (Laufzeit 3 Monate), Flatrate Studenten 50 €/Monat (Laufzeit 12 Monate), Flatrate Studenten 185 €/3 Monate, Flatrate Studenten 500 €/1 Jahr Posthalle Tor 2, 97070 Würzburg www.crossfitwürzburg.de

Fitness-Center Würzburg West 24-Monats-Abo mit Nutzung bis 17 Uhr für 35,90 €/Monat. Studis erhalten 10% Preisnachlass. Als Mitglied kannst Du auch im W1 Fitness trainieren. Wilhelm-Wien-Str. 9, 97080 Würzburg www.fcww.de

Fitness & Wellness Club SVW 05 12-Monats-Abo für 38 €/Monat Oberer Bogenweg 1, 97074 Würzburg www.svw05-fitness.de

FREIZEIT


Frühstück | Burger | Kaffee

Iss Dich vroh! Theaterstraße 1-3 | 97070 Würzburg | 0931 304 25 121 Mo - Sa 10:00h bis 23:30h | So 10:00h bis 21:30h FREIZEIT

vrohstoff.de


Fitnesslounge 24-Monats-Abo für 24,90 €/Monat abzügl. 2,90 € bei Vorlage eines Ausweises von Studenten, Schülern, Azubis. Max-Mengeringhausen-Str. 2, 97084 Würzburg www.fitnesslounge-wuerzburg.de

Mainaustr. 48, 97082 Würzburg www.lifestyle-fitness.de

G Power Fitnessstudio 24-Monats-Abo für 55 €/Monat

Lifestyle only Fitness Schüler, Studis, Azubis 19,90 €/Monat

Friedrich-Bergius-Ring 52, 97076 Würzburg www.gp-fitness.de

High5 Gym 12-Monats-Abo für 19,90 €/Monat Als Mitglied im High 5 Gym kannst Du auch im McFit trainieren.

Gattingerstr. 18, 97076 Würzburg www.ixmal.de

Jumpers Fitness bis zum 12. Monat für 19,90 €/Monat

Lady Fitness Kette 24-Monats-Abo für 39,90 €/Monat

Lifestyle Schüler, Studis, Azubis 29,90 €/Monat

Nürnberger Str. 3, 97080 Würzburg www.fit-one.de/wuerzburg

Ixmal 12-Monats-Abo für 25,90 €/Monat

Brücknerstr. 10, 97080 Würzburg www.koerperformen.com

Nürnberger Str. 22-24, 97076 Würzburg www.ladyfitnesskette.de/wuerzburg

Fit/One 12-Monats-Abo für 20 €/Monat

Am Handelshof 2, 97076 Würzburg www.high5.com

Körperformen

Mainaustr. 50, 97082 Würzburg www.lifestyle-fitness.de/clubs#only

McFit 12-Monats-Abo für 19,90 €/Monat Als Mitglied im McFit kannst Du auch im High 5 Gym trainieren. Grombühlstr. 52, Einfahrt HS-Nr. 36, 97080 Würzburg www.mcfit.com

Old School Gym Fit & Fun Nürnberger Str. 80A, 97076 Würzburg www.fitundfun-wue.de

Kieser Training

W1 Fitness 24-Monats-Abo mit Nutzung bis 17 Uhr für 35,90 €/Monat. Als Mitglied des W1 Fitness kannst Du auch im Fitness-Center Würzburg West trainieren.

Zeller Str. 43, 97082 Würzburg www.kieser-training.de/studios/wuerzburg/

Schweinfurter Str. 1-3, 97080 Würzburg www.w1-fitness.de

Körperfaction

Wöhrle bewegt 24-Monats-Abo für Studenten 39 €/Monat

Rottendorfer Str. 67, 97074 Würzburg www.jumpers-fitness.com

Wörthstr. 13, 97082 Würzburg www.koerperfaction.de

Fichtestr. 9, 97074 Würzburg www.woehrle-fitness.de

FREIZEIT


BADESEEN Laut einer Untersuchung der Europäischen Umweltagentur EEA von 2016 haben im Freistaat Bayern von 407 untersuchten Badestellen 357 eine ausgezeichnete, 13 eine gute und keine einzige eine mangelhafte Wasserqualität. Dem unbesorgten Badespaß steht also nichts im Weg...

7

71

Badesee, Grafenrheinfeld (1 ha, 41 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: WC, Dusche, Umkleide Verpflegung: Kiosk Sonstiges: Sandstrand, Kinderplanschbecken, Spielplatz

SCHWEINFURT

7

Naturbadesee, Arnstein

GEMÜNDEN

(1 ha, 27 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: WC Verpflegung: Kiosk Sonstiges: Beachvolleyball, Naturspielplatz, Wasserfloß

Klostersee, Triefenstein (7,6 ha, 32 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: WC Verpflegung: Kiosk Sonstiges: FKK-Bereich, Angeln, Hunde erlaubt

(1 ha, 65 km von WÜ) Grillplatz: ja Sonstiges: Spielgeräte, FKK-Bereich

Münsterseen, Creglingen (2,3 ha, 45 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: ja Sonstiges: Barfußpfad, Flachwasserspielplatz

(7 ha, 15 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: WC, Dusche Grillplatz: ja Verpflegung: Kiosk Sonstiges: Beachvolleyball, Tischtennis, Wasserseilbahn, Spielplatz

7

VOLKACH Baggersee, Dettelbach

WÜRZBURG

(k.A., 19 km von WÜ) Sonstiges: FKK-Bereich

3 3

HELMSTADT

Baggersee, Schweinfurter Kreuz (26 ha, 41 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: WC, Dusche, Umkleide Grillplatz: ja Verpflegung: Beach Café Sonstiges: Spielplatz, Beachvolleyball, Tretboote, Tischtennis, Kletterwald, Stand-Up-Paddling

Erlabrunner See Badesee, Schwarzenbronn

70

FREIZEIT


AUSFLUGSZIELE

FREIBÄDER Dallenbergbad

Baumwipfelpfad Steigerwald

König-Heinrich-Str. 52, 97082 Würzburg

Radstein 2, 96157 Ebrach www.baumwipfelpfadsteigerwald.de

Wolfgang-Adami-Bad Oberer Bogenweg 1, 97074 Würzburg

Bubble Soccer Am Zahn 40, 97350 Mainbernheim www.bubblesoccer-kitzingen.de

Ellertshäuser See (33 ha, 64 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: WC, Dusche Verpflegung: Kiosk & Restaurant Sonstiges: Spielplatz, Beachvolleyball, Bootsverleih, Angeln, Campingplatz

70

eKart-Center Wilhelm-Wien-Str. 9, 97080 Würzburg www.ekart-center.de

Naturbadesee, Sennfeld (2 ha, 45 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: WC, Umkleide, Dusche Verpflegung: Kiosk Sonstiges: Spielplatz, Nichtschwimmerbereich

Kletterwald Einsiedel St2294, 97222 Gramschatzer Wald www.kletterwald-einsiedel.net

Horhauser See (k.A., 57 km von WÜ) Sanitäre Anlagen: Nein Sonstiges: Angeln, Geheimtipp für Windsurfer, Kite-Sportler & Segler

GEROLZHOFEN

Steigerwald-Motodrom Dingolshäuser Str. 24, 97447 Gerolshausen www.msvgeo.de

Padel-Tennis Oberdürrbacher Str. 45, 97080 Würzburg www.padelarena.de

Stand Up Paddling Wiesenweg 45, 97084 Würzburg www.bugwelle-wuerzburg.de

Tierpark

Hörblacher Badesee (k.A., 24 km von WÜ) Verpflegung: Kiosk Sonstiges: Hunde erlaubt

An der Tränk, 97286 Sommerhausen www.tierparksommerhausen.de

Wakeboarden & Wasserski Winterhäuser Str. 119, 97084 Würzburg www.wasserskiclub.de

GEISELWIND FREIZEIT


SOMMER = STADTSTRAND!

ab Anfang Mai

DIENSTAG: Cocktail Happy Day MITTWOCH: Salsa Party DONNERSTAG: After Work s

FREITAG: Salsa + special SAMSTAG: electronic & all mixed up

www.stadtstrand-wuerzburg.de stadtstrand.wuerzburg stadtstrandwuerzburg Tel.: 0162/8 40 14 18


WEINFESTE UND WEINWANDERUNGEN Weinbergswanderung & Winzerfest, Sommerhausen Mi., 1.5., 11 Uhr Wenn Du die fünf Kilometer lange Weinwanderung in Sommerhausen inkl. ihrer drei Weinstände meisterst, wirst Du vom Winzerfest empfangen. Industriestr. 1, 97286 Sommerhausen www.sommerhausen.de

Weindorf, Würzburg Mi., 29.5. – Mo., 10.6. Das Weindorf in Würzburg macht den Oberen und den Unteren Marktplatz zum 33. Mal zur kulinarischen Meile aus leckerem Essen und gutem Wein. Der Eintritt ist frei. Marktpl., 97070 Würzburg www.weindorf-wuerzburg.de

Weinbergswanderung, Himmelstadt So., 16.6., 10 Uhr Weinbergswanderung mit allem, was dazugehört, in einem der ältesten Weinorte Frankens. Kapelle „Maria an der Kelter“, 97267 Himmelstadt www.weinbergswanderung-himmelstadt.de

Uferweinfest, Randersacker Do., 27.6. – So., 30.6. Das etwas andere Weinfest direkt am Mainufer. Loungemusik zwischen Funk, Soul und Hip Hop sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Dazu gibt’s Fingerfood mit regionalem Bezug. Der Eintritt ist frei. Mainparkpl., 97236 Randersacker www.weingut-schenk.de

Wein am Stein, Würzburg Mi., 10.7. – Mo., 22.7. Mit täglichen Konzerten (u. a. Leoniden, Jamaram, Impala Ray) kommt echtes Festivalfeeling auf. Die Tickets sind heiß begehrt; sichern kannst Du sie Dir z. B. bei uns in der FRIZZ Redaktion oder online.

Schank & Soul, Würzburg Fr., 7.6. – So., 9.6. Das Weinfest in der Waldschänke Dornheim - mit Weinen ausgewählter Winzer und Live-Musik. Talaverapl., 97082 Würzburg www.waldschaenke-dornheim.de

Mittlerer Steinbergweg 5, 97080 Würzburg www.wein-am-stein.de

Bürgerspital Hofschoppenfest, Würzburg Do., 13.6. – Sa., 22.6. Das Hofschoppenfest im barocken Innenhof des Würzburger Bürgerspitals feiert sein 50. Jubiläum. Neun Tage wird hier Weingenuss vom jungen Gutswein bis zum „großen Gewächs“ zelebriert. Der Eintritt ist frei.

Weinparade, Würzburg Do., 22. 8. – So., 1.9. Die Würzburger Weingüter und fränkische Gastronomen feiern mitten in der Stadt. Über hundert Weine erwarten Dich hier im Ausschank.

Theaterstr. 19, 97070 Würzburg www.buergerspital-hofschoppenfest.de

Marktpl., 97070 Würzburg www.weinparade.de

FREIZEIT


BIERGÄRTEN Alter Kranen Helles (0,5 l): 3,80 € Pils (0,5 l): 3,80 € Radler (0,5 l): 3,80 € Weinschorle (0,25 l): 2,90 € Plätze: 400 Besonderheit: bester Blick auf die Festung Kranenkai 1, 97070 Würzburg www.alterkranen.de

B. Neumann Helles (0,5 l): 3,60 € Pils (0,5 l): 3,60 € Radler (0,5 l): 3,60 € Wein (0,25 l): 3,00 € Plätze: 300 Besonderheit: Bier Happy Hour 17–19 Uhr Residenzpl. 1, 97070 Würzburg www.b-neumann.com

Goldene Gans Helles (0,5 l): 3,50 € Pils (0,5 l): 3,50 € (Holunder)Radler (0,5 l): 3,50 € Weinschorle (0,2 l): 2,60 € Plätze: 300 Besonderheit: wechselnde Wochenkarte + saisonales Bier Burkarderstr. 2-4, 97082 Würzburg www.goldene-gans-wuerzburg.de

Kolmstetters Helles (0,5 l): 3,50 € Pils (0,5 l): 3,50 € Radler (0,5 l): 3,50 € Weinschorle (0,25 l): 2,60 € Plätze: 260 Besonderheit: direkt am Fahrradweg und Blick auf den Main

Zaubergarten Helles (0,5 l): 3,40 € Pils (0,4 l): 3,20 € Radler (0,4 l): 3,20 € Weinschorle (0,2 l): 2,80 € Plätze: 200 Besonderheit: Playstation, Nintendo, Shisha

Dreikronenstr. 2, 97082 Würzburg www.kolmstettersjahnterrasse.com

Veitshöchheimer Str. 20, 97080 Würzburg www.facebook.com/zaubergartenwue

Schützenhof Helles: Pils (0,5 l): 3,80 € Radler (0,5 l): 3,80 € Wein (0,25 l): 3,80 € Plätze: 350 Besonderheit: Kursinternes Bogenschießen (mit Voranmeldung)

Zollhaus Helles (0,5 l): 3,60 € Pils (0,5 l): 3,50 € Radler (0,5 l): 3,50 € Weinschorle (0,25 l): 2,80 € Plätze: 400 Besonderheit: Fr., Steckerlfisch ab 17 Uhr; Sa. + So., Grillhähnchen

Mainleitenweg 48, 97082 Würzburg www.schuetzenhof-wuerzburg.de

Waldschänke Dornheim Helles (0,5 l): 3,50 € Pils (0,5 l): 3,50 € Radler (0,5 l): 3,50 € Weinschorle (0,3 l): 3,60 € Plätze: 350 Besonderheit: Bis 1 Uhr Nachts geöffnet; Fr. + Sa. mit DJs Talaverapl., 97082 Würzburg www.waldschaenke-dornheim.de

FREIZEIT

Mergentheimer Str. 19, 97082 Würzburg www.zollhaus-wuerzburg.de


EGAL WO! HAUPTSACHE…

POSTHALLE

RETTEN JETZT

UNTERSCHREIBEN POSTHALLERETTEN.DE

Teilen und Weitersagen: #posthalleretten FREIZEIT


2019 Tickets erhältlich im H20, auf Posthalle.de und an allen bekannten VVK-Stellen.

POSTHALLEN FESTIVAL

DO. 30.05.

ITCHY SWISS & DIE ANDERN TURBOBIER DEVIL MAY CARE

POSTHALLE

FR. 16.08.

POSTHALLE

JINJER

DJANGO 3000

DO. 22.08.

MI. 09.10.

POSTHALLE

TITO & TARANTULA

DO. 10.10.

POSTHALLE

POSTHALLE.DE

POSTHALLE

GLASPERLENSPIEL

FR. 25.10.

POSTHALLE

FREIZEIT

FR. 08.11.

POSTHALLE


Studieren ist einfach. Wenn Sie einen Finanzpartner haben, der Sie auf Ihrem Weg begleitet und unterstĂźtzt. Entdecken Sie unsere Angebote fĂźr Studenten.

sparkasse-mainfranken.de


FLOHMÄRKTE Das Sprichwort „des einen Mist ist des anderen Schatz“ könnte für Flohmärkte nicht zutreffender sein. Flohmärkte halten für jeden, der sich in irgendeiner Weise daran beteiligt, etwas gutes bereit. In Würzburg findet man einige Flohmärkte zum stöbern, herumtrödeln, verkaufen oder zum engagieren. Würzburger Stadtflohmarkt Sa., 27.4. + Sa., 27.7. Der größte und meistbesuchte Flohmarkt Würzburgs mit über 300 Ausstellern. Neuware ist nicht erlaubt. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Standgebühr: 10 €, Auto am Stand: 3 € Mainwiesen, Dreikronenstr., 97082 Würzburg www.wuerzburg.de

Adalbero-Flohmarkt Sa., 11.5. Umschlagplatz vieler schöner Dinge. Der gesamte Erlös kommt der Gemeinde- und Jugendarbeit von St. Adalbero und den Pfadfindern vom Stamm Fred Joseph zugute. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Standgebühr: 15 € Neubergstr. 1, 97072 Würzburg www.adalbero-flohmarkt.de

Flohmarkt Mainwiesen Sa., 11.5. + Sa., 10.8. + Sa., 2.11. Verkauft wird alles was das Herz begehrt. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Standgebühr: pro laufendem Meter: 7 € pro laufendem Meter Neuware: 12 € Auto am Stand: 4 €

Waldorf Flohmarkt Sa., 18.5. Der Flohmarkt der Waldorfschule bietet Kunsthandwerk, private Stände interner und externer Verkäufer und Straßenmusik an. Es ist keine Anmeldung erforderlich, Studierende entrichten keine Standgebühr. Tische müssen selbst mitgebracht werden. Oberer Neubergweg 14, 97074 Würzburg www.veranstaltungen.waldorf-wuerzburg.de

Fashion-Flohmarkt So., 19.5. + So., 9.6. Für Kleidung, Schuhe und Accessoires. Anmeldungen erfolgen einen Monat im Voraus per E-Mail. Aufgrund der hohen Nachfrage werden die Plätze nach Anmeldeschluss verlost. Eintritt um zu shoppen: 2 € Posthalle, Bahnhofpl. 2, 97070 Würzburg www.posthalle.de

Mainwiesen, Dreikronenstr., 97082 Würzburg www.wuerzburg.de

FREIZEIT

ZUM FLOHMA RK

T


FREIZEIT


DO IT YOURSELF Angestöpselt Verein für Digitalkompetenz, der Bedürftigen Zugang zu digitalen Medien verschafft und z. B. Computer repariert. Zeller Str. 29-31, 97082 Würzburg www.angestoepselt.de

LeerRaumPioniere Ein Projekt zur Suche nach Ausstellungsflächen in Zwischennutzung. Es versteht sich als Schnittstelle zwischen Eigentümern und Kulturschaffenden. www.leerraumpioniere.tumblr.com

B-Hof Workshop-Angebot: Skaten, Beatboxen, Samba, Experimentelles Kochen, Breakdance, Musikproduktion, Gesang, Siebdruck, … Hofstr. 16, 97070 Würzburg, www.b-hof.de

Cairo Workshop-Angebot: Improtheater, Video, K-Pop, Fotografie, Meditation, Ballsport, Töpfern, Hip Hop Tanz, Disc-Golf, osteuropäische Kreistänze, … Fred-Joseph-Pl. 3, 97082 Würzburg www.cairo.wue.de

Nähcafé Edeltraud Nähkurse und andere Verstrickungen. Nähmaschinenverleih. Partys und Konzerte. Grabengasse 11, 97070 Würzburg www.facebook.com/nahcafeedeltraud

Omnibus Wöchentlich: Blue Monday Jazz Session mit Studierenden und Lehrkräften der HfM. Monatlich: Musikertreff mit Open Stage. Theaterstr. 10, 97070 Würzburg www.omnibus-wuerzburg.de

Freiraum Ein Treffpunkt ohne Konsumzwang zum Teilen und Umsetzen von Ideen und Interessen.

Standard Offene Bühne im Keller für Musik, Text, Theater etc. Außerdem: Schafkopfturniere, Kellerquiz, Konzerte, Partys

Maiergasse 2, 97070 Würzburg www.freiraumwuerzburg.wordpress.com

Oberthürstr. 11A, 97070 Würzburg www.standard-wuerzburg.de

Jazzinitiative Würzburg Netzwerk für Musiker und Freunde zur Förderung und Spaß am Jazz.

Transition Würzburg Suche und Umsetzung lebenspraktischer Alternativen angesichts schwindender Ressourcen – z. B. per RepairCafe und Verbraucher-Erzeuger-Gemeinschaft.

www.jazzini-wuerzburg.de

Kellerperle Monatlicher Gründerstammtisch, Perlenkino, Rap Open Mic-Reihe Beats & Lyrics u.v.m.

www.transition-wuerzburg.de

Am Studentenhaus 1, 97072 Würzburg www.kellerperle.de

FREIZEIT


G E L D S P I E LT N I C H T D I E

HAUPT ROLLE Konzert oder Kino? Tanz sehen oder Tanzen gehen? Schauspiel oder Silvaner? Ab jetzt kannst du beides haben! Mit dem Semesterticket ins Theater! FREIZEIT

MAINFRANKENTHEATER.DE/SEMESTERTICKET


Theater am Neunerplatz Freie Bühne mit Kinder- und Jugendclub für zukünftige Theatermacher. Adelgundenweg 2A, 97082 Würzburg www.neunerplatz.de

Theater Augenblick Inklusives Theater der Mainfränkischen Werkstätten. Im Kreuz 1, 97076 Würzburg www.theater-augenblick.de

THEATER

Theater Chambinzky Zwei Bühnen, Kulturclub, Hausbar.

Bockshorn Eine der bedeutendsten Kabarettbühnen im deutschsprachigen Raum. Oskar-Laredo-Pl. 1, 97080 Würzburg www.bockshorn.de

Mainfranken Theater Dreispartenhaus mit zwei Bühnen für Schauspiel, Musiktheater, Ballett und mehr.

Valentin-Becker-Str. 2, 97072 Würzburg www.chambinzky.com

theater ensemble Freies Theater für experimentelle Stücke auf drei Bühnen. Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg www.theater-ensemble.net

Theater Spielberg Puppentheater mit Kindercafé.

Theaterstr. 21, 97070 Würzburg www.mainfrankentheater.de

Reiserstr. 7, 97080 Würzburg www.theater-spielberg.de

Plastisches Theater Hobbit Kinder- und Figurentheater, Schauspiel, Konzerte u.a.

Theater tanzSpeicher Einziges Theater für zeitgenössischen Tanz in Süddeutschland.

Münzstr. 1, 97070 Würzburg www.theater-hobbit.de

Oskar-Laredo-Pl. 1, 97080 Würzburg www.tanzspeicherwuerzburg.de

Theater Kasparhaus Puppentheater, auch Stücke für Erwachsene.

TheaterWerkstatt Würzburgs ältestes Privattheater.

Julius-Echter-Str. 8, 97084 Würzburg www.theater-kasparhaus.de

Rüdigerstr. 4, 97070 Würzburg www.theater-werkstatt.com

FREIZEIT


Magazin JEDEN MONAT KOSTENLOS AN 500 AUSLAGESTELLEN!

FREIZEIT

www.frizz-wuerzburg.de | Facebook: @frizzwue | Instagram: @frizzwuerzburg


KINOS Casablanca Vielfach prämiertes Programmkino, seit 1982 in Ochsenfurt.

Cineplex Cineworld Das im Mainfrankenpark ansässige Multiplexkino öffnet im Sommer sein Open Air Kino auf dem Dach.

Wagstr. 4A, 97199 Ochsenfurt www.casa-kino.de

Mainfrankenpark 21, 97337 Dettelbach www.cineworld-main.de

Central im Bürgerbräu Schönes Programmkino für Filmgenießer, im Sommer auch Open Air. Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg www.central-bb.de

Filmclub Uni Würzburg Kino im Max-Scheer-Hörsaal, dienstags um 19 Uhr. Am Hubland, 97074 Würzburg www.filmclub-wuerzburg.de

CinemaxX Der Filmpalast am Alten Hafen. Heimat der dienstäglichen FRIZZ Sneak Preview, bei der ein Überraschungsfilm vor dem offiziellen Starttermin gezeigt wird.

Perlenkino Jeden Montag Überraschungsfilme zum jeweiligen Monatsmotto auf Spendenbasis. Beginn 20.45 Uhr.

Veitshöchheimer Str. 5A, 97080 Würzburg www.cinemaxx.de

Am Studentenhaus 1, 97072 Würzburg www.kellerperle.de

FREIZEIT


WEITERER

HEADLINER FOLGT! DIE TOTEN HOSEN DIE FANTASTISCHEN VIER THE OFFSPRING GOOD CHARLOTTE BULLET FOR MY VALENTINE

BOSSE ∙ VON WEGEN LISBETH ∙ NOTHING BUT THIEVES ESKIMO CALLBOY ∙ DONOTS ∙ OK KID ∙ MOOP MAMA TRETTMANN ∙ ZEBRAHEAD ∙ FRITTENBUDE FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES ∙ RUSSKAJA YUNGBLUD ∙ MEGALOH ∙ SHAME ∙ BARNS COURTNEY MILLIARDEN ∙ THE SLOW READERS CLUB ∙ TURBOBIER ERWIN & EDWIN ∙ THE CHATS ∙ KAFVKA ∙ SIND ∙ POTTINGER UND VIELE MEHR...!

08. bis 11. August 2019 WWW.TAUBERTAL-FESTIVAL.DE FREIZEIT


MUSEEN Domschatz 1.000 Jahre Kirchengeschichte direkt im Kiliansdom.

Museum am Dom Werke aus dem 10. bis 21. Jahrhundert von alten Meistern und zeitgenössischen Künstlern.

Im Kiliansdom, 97070 Würzburg www.domschatz.museum.bistum-wuerzburg.de

Kilianspl., 97070 Würzburg www.museum-am-dom.de

Eisenbahnmuseum Würzburg Die Dampflok 52 7409 „Stadt Würzburg“ als Museumszug nebst Werkstatt.

Museum für Franken Kunst- und Kulturgeschichte Unterfrankens mit weltweit größter Riemenschneider-Sammlung.

Veitshöchheimer Str. 107B, 97080 Würzburg www.bw-wuerzburg.de

Fürstenbaumuseum Stadtgeschichte vom 8. bis 20. Jahrhundert nebst fürstbischöflicher Wohnräume. Festung Marienberg, 97082 Würzburg www.wuerzburg.de

Museum Shalom Europa Museum über die 900-jährige Geschichte jüdischen Lebens in Würzburg.

Festung Marienberg, 97082 Würzburg www.museum-franken.de

Museum im Kulturspeicher Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts, Schwerpunkt: Konkrete Kunst. Außerdem: Städtische Sammlung mit Nachlass Emy Roeder. Oskar-Laredo-Pl. 1, 97080 Würzburg www.kulturspeicher.de

Röntgen-Gedächtnisstätte Originallabor von W.C. Röntgen, in dem er die nach ihm benannten Strahlen entdeckte.

Valentin-Becker-Str. 11, 97072 Würzburg www.museumshalomeuropa.de

Martin-von-Wagner-Museum Europas größtes Universitätsmuseum im Südflügel der Residenz.

Röntgenring 8, 97070 Würzburg www.wilhelmconradroentgen.de

Siebold-Museum Exponate der Familie Siebold sowie aus dem deutschen und japanischen Lebensabschnitt des Japanforschers, außerdem wechselnde Sonderausstellungen.

Residenzpl. 2A, 97070 Würzburg www.martinvonwagner-museum.com

Mineralogisches Museum Minerale, Kristalle, Erze und Edelsteine auf dem Unigelände am Hubland. Theodor-Boveri-Weg, Gebäude 9a/9d, 97074 Würzburg www.mineralogisches-museum.uni-wuerzburg.de

Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg www.siebold-museum.de

FREIZEIT


Anzeige

WITRON Logistik + Informatik GmbH Karriere-Chancen im Techno-Park Würzburg-Rimpar Die WITRON Logistik + Informatik GmbH sucht Informatiker (m/w/d) und IT-Fachkräfte (m/w/d) für den Standort Rimpar bei Würzburg. Seit fast 50 Jahren entwickelt das 1971 gegründete Unternehmen mit Hauptwerk in Parkstein / Oberpfalz Lager- und Kommissioniersysteme. Von der Planung, über die IT, Fertigung der Mechanik-Elemente, Hochlauf, Service und Anlagenbetrieb macht WITRON als Generalunternehmer alles selbst und gehört dabei weltweit zu den Marktführern in der Branche. Niederlassungen gibt es in Europa, Nordamerika, Asien und Australien. Und natürlich im Technologie-Park Würzburg-Rimpar, wo WITRON bereits seit 1991 ansässig ist. Die gut 20 Mitarbeiter*Innen in Rimpar sind ein kollegiales Team, welches über modernste Technologie auf das gesamte Know-How der WITRON-Gruppe zugreifen kann – ein attraktives Gehalt, die hervorragende Infrastruktur am Standort Rimpar sowie die Entwicklung von zukunftsweisenden Lösungen sind gute Gründe, sich für WITRON zu entscheiden.

WITRON bietet vielfältige Perspektiven … während des Studiums Ob im Rahmen eines Praktikums, einer Werkstudententätigkeit oder der Abschlussarbeit – in der WITRON-Gruppe können Studierende (m/w/d) die Logistikbranche hautnah erleben. Auch für Studienaussteiger*Innen bietet WITRON attraktive Angebote zur beruflichen Neuorientierung. … nach dem Studium Die boomende und sich schnell verändernde Welt der Logistik bietet optimale Zukunftsperspektiven für Informatiker und SteuerungsTechniker jeglicher Fachrichtung. WITRON entwickelt in Rimpar die für Lagerlogistik-Systeme notwendigen Materialflusslösungen. Industrie 4.0, Apps, Systemvisualisierungen, Web- und Mobile-Applikationen sowie Datenbanken sind zentrale Themen. Begriffe wie „Warehouse Intelligence“, „Machine Learning“, „Digitaler Zwilling“ oder „Software in der Cloud“ sind bei WITRON mehr als nur Buzzwords. www.witron-karriere.de


N O R T en I t i e W k h c i l g ö I00I M atiker für Inform am

(m/w/d) mpar Ri gur zb ür Standort W

Wenn Sie einen Arbeitgeber mit großer Tradition suchen, der zu den weltweiten Technologie und Innovationsführern der Logistikbranche zählt und für Sie „Industrie 4.0“, „Künstliche Intelligenz“ und „Big Data“ viel mehr als nur „Buzzwords“ sind, dann sind Sie bei uns richtig! Benefits • Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem gesund wachsenden, zuverlässigen und bodenständigen Familienunternehmen • Leistungsgerechte Vergütung mit regelmäßiger Anpassung • Flexible Arbeitszeiten und Ausgleich von Überstunden • Modernes IT-Umfeld mit hochwertiger Ausstattung • Offene Kommunikation und kollegiales Miteinander • Unterstützung bei Weiterqualifizierung • Gewinnbeteiligung • Betriebliche Altersvorsorge mit hohem Arbeitgeberzuschuss • Weitere vielfältige Sozialleistungen

Ihr Profil • • • •

Fachinformatiker (m/w/d), Informatikkaufmann (m/w/d), Informatiktechniker (m/w/d) Studium der Informatik, Mathematik, des Ingenieurwesens, o. Ä. Quereinsteiger (m/w/d) mit entsprechender Leidenschaft und IT-Erfahrung Erfahrungen in mindestens einer der folgenden Programmiersprachen bzw. Frameworks: C++, C# (.Net, Xamarin), PL/SQL (Oracle), Javascript (React, Typescript) • Selbstständige, analytische Arbeitsweise

1001 Möglichkeiten …

• • • • •

… für Berufseinsteiger, Berufserfahrene oder Führungskräfte (je m/w/d) in einem spannenden und innovativen Umfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben sowie vielfältigen Perspektiven: Programmierung, Entwicklung von Softwarelösungen - für unsere Basisentwicklung am Standort Parkstein - für unsere international tätigen Projektteams Team- oder Projektleitung Web- und App-Entwicklung Data Analyst/Scientist (m/w/d) Helpdesk Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung (Lebenslauf/CV ausreichend). Nehmen Sie bei Fragen gerne vorab Kontakt zu uns auf. WITRON-Gruppe I Frau Silvia Laußmann I Neustädter Str. 19 – 22 92711 Parkstein I Tel.: +49 9602 600-4310 www.witron-karriere.de


CLUBS Jeden Tag eine andere Party. Pass‘ Deinen Stundenplan an die Pflichtveranstaltungen an! MO

DI

MI

DO

FR+SA

SO

Club Katze

Studio

„Getränkepyramide“ 1. Stunde jedes Getränk 1 €, +1 € jede Stunde bis max. 5 €

Odeon

„...ended up at Studio“ 23-23:30 Uhr freier Eintritt, Doppeldecker all Night long

Zauberberg

„Double“ Doppeldecker auf Garderobe, Eintritt und Getränke

MS Zufriedenheit

„Clubnacht“ bis 24 Uhr freier Eintritt für Erstis, bis 23 Uhr für alle, Doppeldecker all Night long

Alle Clubs

Bombe „Studinight“ Eintritt frei all Night long, Pils 2 €, Longdrinks 4 € u.v.m.

Boot „Nachtseminar“ bis 24 Uhr Eintritt frei für Studis, Happy Hour all Nigtht long

Labyrinth „Monkey Disko“ bis 24 Uhr Eintritt frei für Studenten, Longdrinks 3 €, Pils 2,50 € u.v.m.

Kurt & Komisch „Normale Donnerstagsdisko“ Eintritt frei

FREIZEIT

Jeden 1. So. „Gypsy Jazz Jam Session“. Ab und an auch „Sonntagstreff“. Eintritt frei.


Airport Würzburgs älteste Adresse für elektronische Musik.

MannyGreen Für Freunde von Hip Hop, RnB und Latin.

Gattingerstr. 17, 97076 Würzburg www.club-airport.com

Mainaustr. 50, 97082 Würzburg www.facebook.com/mannygreenwue/

Bombe Feiern bei freiem Eintritt.

MS Zufriedenheit Diskoid und elektronisch, mit Kanten und Konturen.

Marienpl. 5, 97070 Würzburg www.bombe-wuerzburg.de

boot Überschwappende Partys. Im Sommer mit Freideck. Veitshöchheimer Str. 14, 97080 Würzburg www.das-boot.com

Club Katze Im Club ist keine Katze grau. Geberstr. 14, 97070 Würzburg www.katze-club.de

Club L Regelmäßige After Hours, immer wieder Partys und Konzerte. Innere Aumühle 9, 97076 Würzburg www.facebook.com/ClubL

Kurt & Komisch Klub-Formate mit Drive: Die Party ist im Keller. Sanderstr. 7, 97070 Würzburg www.kurtundkomisch.de

Oskar-Laredo-Pl. 1, 97080 Würzburg www.neueliebealterhafen.de

Odeon Lounge Zwischen Black Music und Chart Hits. Augustinerstr. 18, 97070 Würzburg www.odeon-lounge.de/

Studio Schick antanzen zu Hip Hop, R´n´B und Pop. Haugerpfarrgasse 7, 97070 Würzburg www.studio.chayns.net

Waldschänke Dornheim Abenteuerspielplatz für´s Nachtleben. Talaverapl., 97082 Würzburg www.waldschaenke-dornheim.de

Zauberberg Buntes Programm inkl. Dancehall Partys und Flirt Nights. Veitshöchheimer Str. 20, 97080 Würzburg www.zauberberg.info

Labyrinth Rockige Adresse mit Snack-Bistro und Kicker-Aufgebot. Beethovenstr. 3, 97080 Würzburg www.laby.de

FREIZEIT


BARS & KNEIPEN Achtele Wein. Nix wildes, nur a Achtele. Davon dann gerne auch mal viel.

Hans Huckebein Becks vom Fass, altfränkisches Landbier, Guinness. Außerdem: Nordsee-Schnäpse und Düsseldorfer Killepitsch.

Sanderstr. 18, 97070 Würzburg www.facebook.com/achtele

Textorstr. 5, 97070 Würzburg

Chase Gut sortierte Premium-Bar mit geschultem Personal. Mittwochs Cocktail Happy Hour All Night Long 5,50 €. Bockgasse 3, 97070 Würzburg www.chase-bar.de

Escalera Mo.-Mi. Cocktails für 3,90 €, Mo. offene Getränke 2 € / Schnäpse 1 €. Außerdem: Cocktailkurse, Cocktailproben.

Hoffnung Rockige Cocktail- und Musikbar zum Anker Lichten. Sanderstr. 7, 97070 Würzburg www.hoffnung-wuerzburg.de

Hohlstange Kneipe mit Fokus auf Profi-Kickertischen und Bier. Heimat der Kurbelgemeinde Würzburg e.V. Semmelstr. 60, 97070 Würzburg

Juliuspromenade 7, 97070 Würzburg www.wuerzburg-escalera.de

FREIZEIT


Irish Pixie Guinness, Kilkenny und Stowford Cider vom Fass nebst Whisk(e)ys und Malts.

Red Lion Englische und irische Biere vom Fass, feine Auswahl an Single Malt und Gin. Anlaufstelle für Sportübertragungen.

Karmelitenstr. 22, 97070 Würzburg www.irish-pixie.com

Handgasse 1, 97070 Würzburg www.theredlion.de

Jenseits Mo. Bier in 0,4l zum Preis von 0,3l, Di. Spaghettitag, Mi. Burgertag, Do. Mädelsabend, Fr. Cocktailabend.

Reue Bar, Lounge, Café, Kneipe. Traditionsreiche Adresse. Bietet Raum für Deine Kunstexperimente. Überträgt Bundesliga und Co.

Schenkhof 2, 97070 Würzburg www.cafe-jenseits.de

Sanderstr. 21, 97070 Würzburg www.reu-bar.de

Käuzle Meterbier und mehr. Mittlerweile betrieben von Tochter Denise, aber das Käuzle ist und bleibt Uschi.

Stag Tiny Tavern. Cocktailbar am Wochenende, Mietlokal wann immer Du möchtest.

Juliuspromenade 8, 97070 Würzburg www.facebook.com/bierkoeniginwue

Peterstr. 6, 97070 Würzburg www.stag-tavern.de

Kult Selbstverwaltete Kneipe seit 1989. Bier vom Fass, viel Veggie- und Bio-Food. Außerdem: Immer wieder Listening-Cult u.a.

Standard Speis und Trank. Wechselnde Mottoabende. Sonntags gibt´s den Tatort auf Leinwand.

Landwehrstr. 10, 97070 Würzburg www.facebook.com/kult.wuerzburg

Oberthürstr. 11A, 97070 Würzburg www.standard-wuerzburg.com

Loma Mo.-Do. Tafel-Specials, Sa. Cocktail Happy Hour nebst Loma Jukebox (Liederwunschabend). Am Wochenende Bundesliga satt.

Till Eulenspiegel Im Keller des gleichnamigen Hotels. Verwinkelte Weinstube mit enormer Bierauswahl, viele auch vom Fass. Wechselnde Angebote.

Sanderstr. 7, 97070 Würzburg www.loma-bar.com

Nachtwächter Würzburgs älteste Sudentenkneipe, seit 1974 täglich geöffnet. Der helle Wahnsinn hinter Schleusentüren. Korngasse 16, 97070 Würzburg

Sanderstr. 1A, 97070 Würzburg www.hotel-till-eulenspiegel.de

Tscharlie Musikkneipe seit 1980, Schwerpunkt: Classic Rock. Die Nachos und Pizzen sind auch to go der Renner. Probieren: Kutscher. Sanderstr. 8, 97070 Würzburg www.facebook.com/musikkneipeTscharlie

FREIZEIT


HEY DU ! WILLSTE WAS AUF DIE LÖFFEL ? DER STUDI

2 FÜR 1 GUTSCHEIN DANN BRINGE MICH GANZ SCHNELL ZURÜCK ZU YOMARO UND ERHALTE BEIM KAUF EINES UNSERER PRODUKTE EIN GLEICHWERTIGES ODER GÜNSTIGERES GRATIS DAZU. THEATERSTRASSE 6 . 97070 WÜRZBURG DOMSTRASSE 32 . 97070 WÜRZBURG

C AI

RO.

WUE.DE KONZERTE THEATER

FOTOLABOR TÖPFEREI LESUNGEN U.V.M. FRED-JOSEPH-PLATZ 3 WÜRZBURG VORVERKAUF: CAIRO. H2O. NÄHCAFÉ EDELTRAUD. B-HOF. ZEYCHEN & WUNDER. KELLERPERLE.


RETTET DIE POSTHALLE Wo in Würzburg die Post abgeht? Angesichts der vielen Konzerte, Partys, Märkte, Messen, Poetry Slams und Lesungen muss man sagen: Auch und vor allem in der Posthalle. Ungefähr 200 Veranstaltungen pro Jahr mit rund 200.000 Besuchern sprechen eine deutliche Sprache – seit elf Jahren. Fest steht allerdings: Der gesamte Gebäudekomplex, der neben der Posthalle als Veranstaltungsort z. B. noch Ateliers, Proberäume, Tanzstudios, die Schwarzlichtfabrik und den ehrenamtlichen Jugendkulturtreff Immerhin, der seinerseits viele Konzerte und Partyformate auffährt, wird abgerissen. Er weicht Mietwohnungen, Büros und Hotels. Glücklicherweise verfügt Würzburg über eine vielseitige Kulturlandschaft und eine ansehnliche Kneipen- und Diskothekendichte, was angesichts seiner ungefähr 35.000 Studierenden, die insgesamt mehr als ein Viertel seiner Einwohner ausmachen, natürlich richtig und wichtig ist. Indem die Posthalle wegfällt, verliert Würzburg allerdings zweifellos eines seiner Aushängeschilder unter den Veranstaltungsorten. Jüngst wurde zwar entschieden, dass Würzburg um eine Multifunktionsarena für Sportevents, Konzerte, Shows, Wissenschafts- und Firmenveranstaltungen reicher wird. Allerdings könne sie die Posthalle, die verschieden große Events – vom Club-Gig für 200 Besucher*innen bis zum Konzert-

ereignis für 3.000 Gäste – ausrichten kann, nicht ersetzen, wie Posthallen-Betreiber Jojo Schulz erklärt. Vom Posthallen-Areal in seiner Gesamtheit ganz zu schweigen. Aus diesem Grund wurde die Petition „Egal wo! Hauptsache Posthalle retten“ ins Leben gerufen. Der Name „Posthalle“ steckt da zwar mit drin. Dennoch gehe es nicht um eine Kampagne zur Erhaltung eines speziellen Gebäudes, erklärt Schulz weiter. „Die Idee und das Programm der Posthalle sind nicht zwangsläufig an den aktuellen Standort gebunden“. Vielmehr ginge es im darum, den Erhalt des Kulturformats Posthalle auf die Agenda der politischen Entscheidungsträger Würzburgs zu setzen – „egal wo“, wie es eben schon im Namen der Kampagne anklingt. Pläne, sogar Entwürfe, für geeignete Alternativen gäbe es bereits seit Jahren. Die Petition läuft seit dem 5. April. Unterschriften kann man sowohl online als auch vor Ort in verschiedenen Geschäften der Würzburger Innenstadt abgeben. Um welche es sich dabei genau handelt – und weitere, umfassendere Infos zur Petition – gibt es auf der zugehörigen Website. www.posthalleretten.de

E VENTS

CHRISTIAN NEUBERT


KONZERTBÜHNEN B-Hof Buntes Musikprogramm, frisch mit dem Backstage Club Award für Nachwuchsförderung prämiert.

Keller Z87 Neue Eventlocation auf dem BürgerbräuGelände mit Bühne für Kultur. Frankfurter Str. 87, 97082 Würzburg www.kellerz87.de

Hofstr. 16, 97070 Würzburg, www.b-hof.de

Omnibus Traditionsreicher Musikkeller zwischen Folk, Rock und Jazz mit Musikerstammtisch.

Cairo Reiches Konzertportfolio, immer wieder auch im Rahmen von Aktionstagen wie dem FemFest.

Theaterstr. 10, 97070 Würzburg www.omnibus-wuerzburg.de

Fred-Joseph-Pl. 3, 97082 Würzburg www.cairo.wue.de

Immerhin Ehrenamtlicher Kulturtreff mit Bühne für schillernde bis schmutzige Klänge auf der Posthallenrückseite. Bahnhofpl. 2, 97080 Würzburg www.immerhin-wuerzburg.de

Kellerperle Selbstverwaltetes Kulturzentrum im Mensakeller mit guter Musik auf niedriger Bühne. Am Studentenhaus 1, 97072 Würzburg www.kellerperle.de

Posthalle Veranstaltungshalle im einstigen Frachtpostzentrum mit Platz für 3.000 Besucher, in dem ständig die Post abgeht. Bahnhofpl. 2, 97070 Würzburg www.posthalle.de

s.Oliver Arena Musikkonzerte, wo ansonsten Sport betrieben wird: Knapp 5.000 Besucher*innen finden Platz. Stettiner Str. 1, 97072 Würzburg www.wuerzburg.de

E VENTS


des im Dienste Seit 2006 ns: e b e tl er Nach Würzburg . ge. Musik Bar. Loun f. f. Abru Abriss. au e. s il ta , Kurz Bier. Cock e all. Kick r. Live-Fußb

mer euch da. Im Immer für

t. gut gelaun

r.com @loma-ba il) ße 7 / info (Sept.-Apr Sanderstra hr U 0 :0 19 Mo-Sa ab / open End .) ug -A ai hr (M ab 20:00 U


FESTIVALS FRIZZ präs.: Posthallen Festival Do., 30.5., 20 Uhr Abendfüllendes Indoor-Festival mit vier Bands: Itchy, Swiss & die anderen, Turbobier und Devil May Care Posthalle, Würzburg www.posthalle.de

Umsonst & Draußen Do., 20.6. – So., 23.6. Ausstellungen, Workshops, Kinderprogramm, viel Live Musik. Umsonst. Unbezahlbar. Talavera Mainwiesen, Würzburg www.umsonst-und-draussen.de

Africa Festival Do., 30.5. – So., 2.6. Die 31. Ausgabe von Europas größtem Festival für afrikanische Musik und Kultur.

Mission Ready Festival Sa., 6.7. Punk, Hardcore und Ska, gleich um´s Eck. Heuer am Start: Agnostic Front, The Mighty Mighty Bosstones, Millencolin, Ignite u.v.a.

Talavera Mainwiesen, Würzburg www.africafestival.org

Flugplatz, Giebelstadt www.missionready-festival.com

…ab geht die Lutzi! Festival Do., 13.6. – Sa., 15.6. Das Mordsgerät unter den Geheimtipps. Heuer spielen die Donots, die Antilopen Gang, Fatoni, B-Tight, Cock Riot u.v.a.

FRIZZ präs.: Hafensommer Würzburg Sa., 20.7. – So., 4.8. Das Festival im Alten Hafen bietet starke Konzertmomente –dieses Jahr u.a. mit Kettcar, Nneka und Käptn Peng.

Siebengärten, Oerlenbach www.dielutzi.de

Alter Hafen, Würzburg www.hafensommer-wuerzburg.de

Rock im Park Fr., 7.6. – So., 9.6. Festivalriese, heuer mit Slayer, Slipknot, The Smashing Pumpkins, Die Antwoord, Marteria & Casper, Die Ärzte u.v.a.

Taubertal-Festival Do., 8.8. – So., 11.8. Gechillte Atmosphäre, satter Sound – in diesem Jahr mit The Offspring, den Fantastischen Vier, Good Charlotte, OK Kid, Bosse, Trettmann,…

Zeppelinfeld, Nürnberg www.rock-im-park.com

Eiswiese, Rothenburg o.d.T. www.taubertal-festival.de

Heroes Festival Sa., 15.6. Volle Packung Rap. Mit Kool Savas, Gzuz, Trettmann, Yung Hurn u.v.a.

Stramu Fr., 6.9. – So., 8.9. Eines der größten bühnenfreien Straßenmusikfestival Europas.

Autohof Strohhofer, Geiselwind www.heroes-festival.com

Innenstadt, Würzburg www.stramu-wuerzburg.de

E VENTS


H Ă„C PR S GE 100% Rindfleisch DT A ST aus der Region

Homemade Burger mit Pommes

12 0


MAI FRIZ Z pr

JUNI

äsentiert

FRIZZ präs.: Olli Schulz Fr., 10.5., 20.30 Uhr, Posthalle, Würzburg Olli Schulz ist einer der großen Sympathieträger der Gegenwart. Auf ihn können sich alle einigen, egal, ob Indierockmädchen, Minirock´n´Roller*in, Gangsta Rapper*in oder Gangster. Seinen Posthallen-Gig bestreitet er solo, wobei er neben neuem Liedgut bestimmt auch einige Songs seines Alter Ego Bibi McBenson anspielt.

Nik Kershaw Di., 18.6., 20 Uhr, Posthalle, Würzburg Der britische Musiker Nik Kershaw ist ein Hit-Garant. Seit 1983 schüttelt er Instant Classics aus dem Ärmel. Er verdingte sich als Studiomusiker und Songwriter für Bonnie Tyler, Cliff Richard, Boyzone u.a., vertont Filme und TV-Formate und ließ sich von Bob Geldorf für das Live-Aid-Konzert im Wembley-Stadion rekrutieren.

Maxi Pongratz (Kofelgschroa Solo)

Mothers Cake

Di., 7.5., 20.30 Uhr, Cairo, Würzburg

Sa., 1.6., 21 Uhr, B-Hof, Würzburg

Götz Widmann

Maybebop

Fr., 10.5., 20 Uhr, Cairo, Würzburg

Sa., 1.6., 19.30 Uhr, Posthalle, Würzburg

Koenjihyakkei

My Disco, Big + Brave

Sa., 11.5., 20 Uhr, Immerhin, Würzburg

Mo., 3.6., 20.30 Uhr, Cairo, Würzburg

AzudemSK

Schürzenjäger

Fr., 17.5., 21 Uhr, B-Hof, Würzburg

Fr., 21.6., 20 Uhr, Festzelt, Rottendorf

E VENTS


Die Interessensvertretung fĂźr Studierende Meine kostenlose Mitgliedschaft. Jetzt! gew-unterfranken.de


JULI

AUGUST

Life of Agony Mi., 24.7., 20.30 Uhr, Stattbahnhof, Schweinfurt In den steinschlägigen, metallisch schimmernden Sound-Gefilden von Type O Negative, Black Sabbath und Pink Floyd ansässig, lieferten Life of Agony anno 1993 ihr vielbeachtetes LP Debüt, das als Konzeptalbum über Selbstmord nur selten für Paartänze aufgegriffen wurde. 2017 wagten sie ein (erneutes) Comeback.

Pennywise Do., 15.8., 20 Ur, Posthalle, Würzburg Die kalifornische Melodic Hardcore Band Pennywise hat ihren Bandnamen vom gleichnamigen Gruselclown entlehnt, tritt in der Regel aber ungeschminkt auf. Sie verteilt seit 1988 grobe Schellen, zählt seit 1991 zu den Aushängeschilder von Fat Mikes Label Epitaph und spuckt seitdem kontinuierlich Alben aus, zuletzt 2018.

Dieter Thomas Kuhn & Band

The Doors Alive

Fr., 5.7., 20 Uhr, Schlosshof, Bad Mergentheim

Fr., 16.8., 20 Uhr, Posthalle, Würzburg

Schandmaul

Jinjer

Fr., 12.7., 18:30 Uhr, Burg Wertheim, Wertheim

Do., 22.8., 20 Uhr, Posthalle, Würzburg

Callejon

Saga

Sa., 13.7., 19 Uhr, Stattbahnhof, Schweinfurt

Sa., 31.8., 19 Uhr, Burg, Wertheim, Wertheim

Radio Europa Fr., 26.7., 20 Uhr, Stadtgärtchen, Marktheidenfeld

E VENTS


Voll Korn, Voll Bio, Voll Lecker!

Hu Am bl an d!

Wie wäre es mit einem Frühstück, fruchtigem Eis oder einem Snack aus unserem 100% Bio-Angebot? Auf unserer Sonnenterrasse in Campusnähe!

www.koehlers-vollkornbaeckerei.de 4x in Würzburg – Filiale am Hubland: Rottendorfer Str. 65

Redaktionell mitarbeiten? Bewirb Dich für ein Praktikum in unserer Redaktion. Gerne mit Arbeitsproben und Zeitvorstellung. Mindestdauer sechs Wochen. info@frizz-wuerzburg.de


SEPTEMBER

OKTOBER FRIZ Z pr

äsentiert

Stadtfest Fr., 13.9. + Sa., 14.9., Innenstadt, Würzburg Das Stadtfest feiert in diesem Jahr seine 31. Auflage – mit viel Musik, Kinderprogramm und allerlei Infotainment. Wir vom FRIZZ betreiben gemeinsam mit der WVV die Bühne am Oberen Marktplatz und setzen dort spannende musikalische Akzente zwischen Rock, Jazz, gepflegtem Liedermachertum und anderem geilen Kram.

FRIZZ präs.: Machine Head Fr., 11.10., 20 Uhr, Posthalle, Würzburg 25 Jahre nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums und im Zuge der Rückkehr von zwei Gründungsmitgliedern, gehen Machine Head auf eine ganz besondere Tour. Die Thrash-Metal-Giganten werden auf der „Burn My Eyes 25th Anniversary Tour“ bei sämtlichen Konzerten ihr Debütalbum in voller Länge sowie ein Best Of aus den nachfolgenden acht Alben spielen.

Mauli

Django 3000

Fr., 6.9., 20 Uhr, Stattbahnhof, Schweinfurt

Mi., 9.10.,Posthalle, Würzburg

Valkenrag

Tito & Tarantula

Fr., 27.9., 20 Uhr, B-Hof, Würzburg

Do., 10.10.,20 Uhr, Posthalle, Würzburg

Das Lumpenpack Fr., 25.10., Stadthalle, Lohr

SDP Fr., 25.10., s.Oliver Arena, Würzburg

E VENTS


IMPRESSUM

VERLOSUNG Schick uns eine E-Mail mit dem entsprechenden Betreff, Deinem Vor- und Zunamen sowie Deiner Telefonnummer an verlosung@frizz-wuerzburg.de. Eine Postkarte geht natürlich auch (Adresse s. Impressum). Teilnahmebedingungen: www.frizz-wuerzburg.de/verlosung/teilnahmebedingungen

5 x 1 Kasten Sternla Helles Betreff: Schmeckt und schmeckt ES: 15.6.2019 copipunkt, Würzburg 1 x 100 Kopien Betreff: Copy Paste ES: 15.6.2019

Verlag und V.i.S.d.P.: MorgenWelt Würzburg GmbH, Gerberstraße 7, 97070 Würzburg Telefon (0931) 32999-0, Fax (0931) 32999-22 Redaktion: Christian Neubert Redaktionelle Mitarbeit: Lilli Müller, Frauke Torz, Thomas Ackermann, Mona Ramspeck Layout & Produktion: Gina Seuberth Anzeigen: Stefan Luz, Mona Ramspeck

Habaneros, Würzburg 2 x 1 Gutschein (Habasetas) im Wert von 25 € Betreff: Texican ES: 15.6.2019 Avocado.bar, Würzburg 1 x 1 Frühstück für 2 Personen (2 Heißgetränke + 2 Frühstücksplatten) Betreff: Avotastic ES: 15.6.2019 2 x 2 Tickets GTD Comedy Slam Do., 4.7., Festungsflimmern, Würzburg Betreff: Gag Test Dummies ES: 30.6.2019

Fotocredits: Titelseite | iStockphoto/max-kegfire S. 57 | Nik Kershaw © Kai R Joachim S. 59 | Life of Agony © Al Bello S. 61 | Würzburger Stadtfest © Christian Neubert S. 61 | Machine Head © Live Nation Druck: bonitasprint GmbH, Würzburg Auflage: 10.000 Distribution: Hand-zu-Hand-Verteilung, Auslage in studentenaffiner Gastronomie und Institutionen innerhalb des Stadtgebiets.

VERLOSUNG


Mit Ruhe gebraut. nken. Ruckzuck ausgetru www.distelhaeuser.de

Profile for FRIZZ Das Magazin Würzburg

FRIZZ CAMPUS Sommersemester 2019  

FRIZZ CAMPUS Sommersemester 2019  

Advertisement