Issuu on Google+

9 2013 Gratis

Anzeige

Das Magazin für OFFENBACH, HANAU & UMGEBUNG

GASTRO-EXTRA Rund um den Wein 01_OF_0913.indd 1

AUSBILDUNG

Jetzt Weichen für 2014 stellen

TERMINE

Alle Events auf einen Blick

›› 23.08.13 17:04


02_OF_0913.indd 1

23.08.13 13:52


Foto Marianne J. pixelio.de

›› FRiZZ inhalT FRIZZ Das Magazin i Ausgabe Offenbach i September 2013

8

16

26

Zum TiTel

46

19 Neues Pirelli Driver Center

Themen 8

GASTRO

ruBriken 4

Das Geschenk der Götter: Tipps für Weinliebhaber

16

KARRIERE

Ausgehtipps in Offenbach, Finale „Mission Olympic“, Hayner Burgfest und mehr

13

Jetzt die Weichen stellen für 2014

19

TITEL

KunST

FESTE unD MÄRKTE Kerb, Messen und Events

14

Pirelli eröffnet neues Driver Center in Frankfurt

46

PAnORAMA

20

InSIDE Neues aus der Szene

FABRIKVERKAUF

CLuB

WOHN- UND BADACCESSOIRES LEUCHTEN | SPIEGEL | BADSERIEN HOMEWEAR | BADTEXTILIEN

19 Jahre Freebase im Robert Johnson

Das „Labor“ in Offenbach

22

FILM „Ummah - Unter Freunden“ von Cüneyt Kaya

Der BewegungsmelDer 27 Veranstaltungen im FRIZZ-Land 41 Adressen

24

44 Impressum

BIS ZU 70% REDUZIERT

MuSIK Aktuelles von Lenka und CocoRosie

26

LIVE Johannes Oerding und Dieter Thomas Kuhn

42 Kleinanzeigen 42 Kleinanzeigen-Coupon

37

BÜHnE Eckart von Hirschhausen und TheaterEssenz Offenbach

www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 3

B-QUALITÄTEN | RESTPOSTEN MESSEAUSSTELLUNGSSTÜCKE

DECOR WALTHER BETTINASTRASSE 72 | 63067 OFFENBACH +++ PARKPLÄTZE IM HOF +++

MO|MI|FR 11–17 UHR September 2013

3

23.08.13 17:25


›› FRiZZ Panorama Redaktion: Claudia Staat und Melanie Luke Hayner Burgfest

Pax et Libertas – Freyheit und Frohsynn ›› 13.-15.09., Burg Hayn, Dreieichenhain, Fahrgasse 52, Fr 16-23 Uhr, Sa 13-23 Uhr, So 11-19 Uhr, VVK: Tagesticket 10,50 €/erm. 7,50 € (am Familiensonntag 9 €), 3-Tagesticket: 17,50 €, erm 11,50 €, Kinder unter 13 J. frei, Infos & Tickets: (069)13 40 400, www.hayner-burgfest.de

Kommet ihr Leut, es ist wieder Hayner Burgfest: Vom 13. bis 15. September pilgern Mittelalter-Begeisterte nach Dreieichenhain, um sich bei dem aufwändigen Programm aus Mittelalter-Markt, Konzerten und Spektakel zu tummeln. Das bestimmende Thema 2013 ist „Freiheit“. Mit etwa 50 Teilnehmern aus Schottland steht die Wiederherstellung der schottischen Unabhängigkeit im 13. Jahrhundert im Vordergrund. Frei nach dem Film „Braveheart“ kann das Publikum Shows mit Schwertkämpfen, Highlandwettbewerben und viel Spaß erleben. Schottische Musik, keltische Falknereivorführungen, Verpflegungsstände, Dudelsack-Lehrgänge und ein Whisky-Seminar runden das Programm ab. Auf der Freilichtbühne spielen u.a. die Bands Rapalje, Saor Patrol und Invictus (Ex-Schelmish)). Auf der Freyheitsbühne und zwischen den 100 Marktständen sorgen Gaukler, Feuerkünstler, Stelzenläufer und Jongleure für Kurzweil.

BurkArt Atelier

Fürstliches Gartenfest Langen

Kreativität entdecken

Very British

›› Atelier Burkart, Flurstraße 25, Offenbach-Bieber, Tel. (069) 89990699 oder (0173) 6590417, www.atelier-burkart.de

›› 20.-22.09., 10-18 Uhr, Schloss Wolfsgarten, Langen (an der Kreisstraße 168), Tageskarte: 16 €, Dauerkarte: 30 €, Kinder unter 14 Jahren: Eintritt frei, Infos & Tickets: (0661) 9 42 66 13; www. adticket.de, www.gartenfest.de

Astrid Burkart ist schon immer fasziniert von Farben, deren Wirkung und Ausdruckskraft, die sich in ihren Bildern und Keramiken widerspiegeln. In ihrem Atelier bietet die Künstlerin Raum für kreative Entspannung und sie inspiriert andere, das eigene kreative Potential zu entdecken. Vorkenntnisse sind hierzu nicht nötig. Beim Entspannungsmalen geht es darum, durch freies, assoziatives Malen Stress und Probleme loszulassen. Die Mal- und Töpferkurse (Kursbeginn ab 25.9.) können auch für Kinder und Erwachsene als individuelle Geburtstagsfeier gebucht werden, auf Wunsch mit Speisen und Getränken, denn auch kulinarisch ist Astrid Burkart sehr kreativ. Hervorzuheben ist auch ihre große Auswahl an hochwertigen Bilderrahmen. Denn ein passender Rahmen wirkt für das Bild wie ein schickes Kleid für den Menschen und man hat lange Freude daran.

FRIZZ Das Magazin verlost 5x2 Tagestickets für das Gartenfest. Einfach Postkarte an den Verlag schicken, Stichwort „Fürstliches Gartenfest“. Näheres unter www.frizz-offenbach.de, Einsendeschluss: 15.9.2013. Bitte Telefonnummer angeben!

Artefakt

EVENT IN OFFENBACH

Neue Adresse

Finale von Mission Olympic

›› Artefakt, Offenbach, Starkenburgring 4, Tel. (069) 85093800, Mo-Fr 10-13 u. 14-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr und nach Vereinbarung, www.artefakt-offenbach.de

›› 06. & 07.09., Stadtgebiet Offenbach, Infos: www.offenbach.de/sport und www.mission-olympic.de

Artefakt packt all seine schönen Dinge wie bunte Taschen, ausgefallene Schmuckstücke und vieles mehr in Umzugskisten und bezieht am 1. Oktober ein neues Quartier am Starkenburgring 4. Dort findet am 6. September ab 19 Uhr vorab auch die Finissage der Ausstellung „Ariadnes Faden“ mit DJ-Programm statt.

4

Die englische Gartenschule hat eine jahrhundertelange Tradi­ tion, sie gilt als ein wenig exzentrisch, aber immer authentisch, künstlerisch, aber nie künstlich. Grund genug „English Gardening“ zum Sonderthema des siebten Fürstlichen Gartenfestes zu machen. In Schloss Wolfsgarten erwarten die Besucher eine breite Auswahl an britischen Ausstellern und das dazugehörige britische Flair. Das Angebot reicht von antikem Gartenwerkzeug und hochwertigen Gewächshäusern über die erstklassigen Rosen namhafter Züchter bis hin zu prachtvollen und preisgekrönten Lilien, deren prominentester Fan wohl Prinz Charles sein dürfte.

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 4

Gewinnt Offenbach den Titel „Deutschlands aktivste Stadt 2013“ am 6. und 7. September ? Das Finale unter dem Motto „155 Nationen ­– Eine Stadt – Ein Ziel“ ist das größte Breitensportevent des Jahres in Hessen und der Höhepunkt des von einem Getränkehersteller und dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) initiierten, bundesweiten Städtewettbewerbs. Bis zu 50.000 aktive Besucher werden erwartet. Menschen jeden Alter und jeder Nation sind eingeladen, für ihre Stadt Aktivitätenpunkte zu sammeln, um den Titel zu gewinnen. Am Freitag, dem Tag des Alltagsports, zeigen Unternehmen, Behörden, Schulen und Kitas von 8 Uhr bis 16 Uhr, wie sich Bewegungseinheiten in den Alltag integrieren lassen. Abends fällt um 19 Uhr der Startschuss für den Hyundai-Firmenlauf und den 24-Stunden-Tag. Ob Städte-Achter-Wettbewerb, „Funzelfahrt” auf dem Main, Yoga an der Hafentreppe, Flashmobs vor der Hauptbühne, Bogenschießen, Zumba-Party oder Bubble-Fußball – man kann jede Menge sportliche Angebote ausprobieren. Und natürlich gibt es eine Abschlussparty am Samstag ab 20 Uhr. www.frizz-offenbach.de

23.08.13 15:45


Walgers

Fein speisen ›› WALGERS, Offenbach, Wilhelmsplatz 12, Tel.: (069) 85093097, www.walgers.de

Den Namen des Inhabers trägt das im Juli eröffnete Lokal an Offenbach schönstem Platz: Der Offenbacher Dennis Walger und sein Team wollen mit einer kleinen aber feinen Speisekarte die Gäste verwöhnen. Unterstützt wird er von seinen Partnern der auch am Wihelmsplatz beheimaten Gastrobetriebe Morleos, Tafelspitz und Fleischeslust. Fein und modern ist das Interieur des Walgers. Draußen sitzt man auch an einer langen Tafel, die abends mit Gläsern und Stoffservietten schön eingedeckt ist. Mittags lässig, abends etwas feiner: Wöchentlich wechselt die Mittagskarte, alle zwei Wochen gibt es eine neue Abendkarte, aus der man sich zum Menüpreis ein 3-Gang-Menü individuell zusammenstellen kann. Und von Freitag bis Sonntag werden zum Frühstück neben Eierspeisen auch Bagel und Focaccia serviert. Weine aus aller Welt, so jetzt auch ein trockener Rosé-Lambrusco von der Sommerkarte, machen den Abend an der langen Tafel sehr gesellig!

Bürgerfest Hanau

VITA DAY SPA

Eine Stadt auf den Beinen

Wellness und Schönheit

›› 06.-08.09., Hanau, Mainwiesen, Schloss Philippsruhe, Fr ab 16 Uhr, Sa ab 14.30 Uhr, So ab 10 Uhr, Eintritt frei, Infos: www.hanau.de

›› VITA DAY SPA, Mühlheim, Dresdner Str. 8, Tel.: (06108) 8225212, www.vita-dayspa.de

Hanau lädt wieder zum Bürgerfest auf den Mainwiesen ein. Zum 53. Mal gibt es ein pralles, dreitägiges Programm für die ganze Familie. Schon allein die über 90 Live-Bands, die Musik von Singer/ Songwriter bis zu Country, Rock, Jazz und Soul präsentieren, sind einen Ausflug wert. Aber auch das weitere Angebot an Events kann sich sehen lassen: DJs, Drachenbootrennen, Tanzshows, Kunsthandwerkermarkt, KEKS (Kinder-Erlebnis-Kultur-Spektakel), fünfter Hanauer Tretbootcup, Multimedia Waterscreen, Abschlussfeuerwerk mit Musik und vieles mehr warten auf die Besucher.

In ihrem Vita Day Spa in Mühlheim bietet die Physiotherapeutin und Heilpraktikerin Petra Buschhaus alles an, was ihre Kunden entspannt und schöner macht. Spezialisiert hat sie sich auf Faltenunterspritzung mit Hyaluron sowie der Mesotherapie, eine Mischung aus Akupuktur, Neural- und Arzneimitteltherapie. Dabei werden naturheilkundliche Medikamente in geringer Dosierung in die Haut injiziert, etwa in der Schmerztherapie, bei Arthrose oder Durchblutungsstörungen. Die kosmetischen Varianten der Mesotherapie sind Mesoglow und Mesolift, bei denen ebenfalls Hyaluronsäure zur Feuchtigkeitsbindung und Straffung in die Haut eingebracht wird.

›› 14.09., 11-18 Uhr, Kleiner Biergrund und Salzgässchen, Eintritt frei

wie die Tombola zu Gunsten des Vereins „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ stattfindet. Um 17 Uhr sorgt die Verlosung der Hauptgewinne für Überraschungen. Und natürlich gibt es Leckereien aus allen Regionen der Erde: österreichische, indische, mexikanische und polnische Spezialitäten, schmack-

Zum dritten Mal findet das bunte Straßenfest im Kleinen Biergrund und im Salzgässchen statt. Rockig-poppig wird es auf der Live-Bühne mit der Maurice-­ Burner-Band, den ganzen Tag über kann man junge Musiker live entdecken. Ein Highlight ist sicherlich die Präsentation der Star Wars-Kostüme, die ebenso

hafte Suppen, Eis, Kaffee und Kuchen warten auf hungrige Besucher. Handwerkskunst, kostenlose Bewegungsprogramme, Infostände zu verschiedenen Gesundheitsthemen, Showvorführungen von Braut- und Abendmoden und eine Hummer-Geländewagenpräsentation runden das vielfältige Angebot ab.

Kleiner Biergrund & Salzgässchen

Buntes Straßenfest

www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 5

September 2013

5

23.08.13 15:45


›› FRiZZ Panorama Redaktion: Claudia Staat und Melanie Luke

MAINBARS

Gerichte aus der Andenküche ›› MAINBARS, Offenbach, Am Maingarten 408, Mo-Fr ab 17 Uhr, Sa/So ab 11 Uhr, Infos unter www.mainbars.de und www.mainturm.de

Unter dem Motto „Küchenrevolution“ bietet das MainBars in Bürgel ab sofort neue, insbesondere lateinamerikanische Speisen an. Die aus Peru stammende Köchin kocht traditionelle Gerichte aus der so genannten Andenküche, die in Deutschland noch unbekannt ist. Die Sommer-Speisekarte (bis 30.09.) enthält jedoch auch weiterhin die beliebten hessischen Spezialitäten. Für die Wintersaison (ab 01.10.) werden peruanische Gerichte angeboten, die passend zu Cocktails und der im lateinamerikanischen Stil gestalteten Bar auch in den kälteren Monaten Urlaubsfeeling versprühen sollen. Kostproben gibt es in den nächsten Wochen in Form von Tagesangeboten. Also, den letzten Sonnenmonat nutzen und auf ein Sommer-Essen im MainBars vorbeischauen!

BOUTIQUE LY STÜHLER

Saisonstart für Herbstmode ›› LY STÜHLER, Offenbach, Frankfurter Straße 50, Tel.: (069) 98196360, Öffnungszeiten: Mo 11-18.30, Di-Fr 10-18.30, Sa 10-16 Uhr

Die Herbst/Winter-Saison ist eingeläutet – und viele freuen sich darauf, endlich die kuschelig warmen, neuen Lieblingsteile auszuführen. Ganz unter diesem Motto steht bei Ly Stühler die Saisoneröffnung, die im September von charmant anziehenden Aktionen begleitet wird. So haben die Kundinnen die Möglichkeit, an verschiedenen Tagen die absoluten Key-Pieces am Modell zu sehen, einen der begehrten Ly Stühler Einkaufs-Shopper zu erhalten oder ein 3-Gänge-Menü mit Aperitif im angesagten Restaurant Kanouhou zu gewinnen. Denn was gibt es Schöneres, als in neuem Outfit und mit einem lieben Menschen einen wundervollen Abend zu verbringen und sich rundum wohl zu fühlen?

Für die OFC-Jugend Einen Scheck über 500 Euro überreichten Inhaber Mensur Yalcin und Dagna Wozniak vom Restaurant Le Belge am Wilhelmsplatz an Barbara Klein vom OFC als Dankeschön für das tolle Kickersfest am Wilhelmsplatz und zur Unterstützung der Jugendarbeit des Vereins. Unser Foto zeigt OFC-Vizepräsidentin Barbara Klein (l.) und Dagna Wozniak.

6

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 6

www.frizz-offenbach.de

23.08.13 15:47


Roberto Hair

LIL WAYNE Mo. 28.10.13 Frankfurt Festhalle THE CAT EMPIRE So. 3.11.13 Offenbach Capitol ARCTIC MONKEYS Mo. 4.11. Offenbach Stadthalle RUSSELL BRAND Do. 7.11. Frankfurt Jahrhunderthalle OF THE DANCE LORD So. 10.11.13 Frankfurt Jahrhunderthalle HURTS Do. 14.11. Frankfurt Jahrhunderthalle PHOENIX Mo. 18.11. Neu-Isenburg Hugenottenhalle MOT ÖRHEAD Mi. 27.11.13 Frankfurt Jahrhunderthalle ADi. DAY TO REMEMBER 4.2.14 Offenbach Stadthalle ONEREPUBLIC Do. 20.2.14 Frankfurt Jahrhunderthalle CARLA BRUNI Mo. 17.3.14 Frankfurt Jahrhunderthalle WITH SPECIAL GUEST:

MAC MILLER

Neuer Name ›› ROBERTO HAIR, Offenbach, Domstraße 49, Tel.: (069) 886346

Mehr als 16 Jahre gibt es den Friseursalon schon in der Domstraße in Offenbach. Nun hat Inhaber Roberto Ferrara dem Laden auch seinen guten Namen gegeben. Besucher finden in dem frisch renovierten und teilweise neu eingerichteten Friseur­ salon ein professionelles Team, welches auf die Wünsche und Ideen der Kundinnen und Kunden eingeht. Ob klassisch, stylish oder auch extravagant: Chef Roberto, Fulya, Marilena und Friseurmeisterin Natalia beraten sehr individuell und stehen mit manch kreativer Idee zur Seite. In der ruhigen, gepflegten Atmosphäre des Ladens fühlt man sich richtig wohl und man wird mit einem Getränk verwöhnt. Und dies zu Preisen, die auch so manchen Kunden aus der weiteren Umgebung locken. Das freundliche Team, gute professionelle Haarschnitte und genügend Parkplätze in der Nähe verführen zu häufigerem Besuch bei Roberto Hair.

OFlovesU im Spätsommer

Esskultour & Design from the Backyard

PLUS SPECIAL GUESTS:

THE STRYPES

15 JAHRE LORD OF THE DANCE DIE JUBILÄUMSTOUR

(Michael Flatley tritt nicht persönlich auf)

SPECIAL GUESTS:

GLASVEGAS + PEGASUS SPECIAL GUEST:

HAIM

VERLEGT

WITH SPECIAL GUESTS:

SAXON + SKEW SISKIN

›› Offenbach, VVK: 11 €, Infos & Tickets: Of Infocenter, Salzgässchen 1, Tel.: (069) 8065-2052, www.oflovesu.com

Die OFlovesU-Touren des hippen Stadtführers Loimi Brautmann und seinem Team sind angesagt, und wer bei der Esskultour in der Offenbacher Innenstadt in türkischen Supermärkte, Moscheerestaurants oder Little Italy dabei sein will, um in die Töpfe und Pfannen zu linsen, muss schnell sein. Die nächsten Termine: 14. und 28.09. sowie 5., 12. und 19.10., jeweils 10 Uhr. Aber auch die anderen Touren lohnen das Mitlaufen: „Design from the ­Backyard“ ist auf der Suche nach den Kreativlingen der Stadt (27.09., 15.30 Uhr), die Tour „Ahoi oder die Geburt eines neuen Stadtteils“ stellt das neue Hafenviertel vor (28.09., 16 Uhr), in den wilden Osten geht es bei „Ghetto oder Kiez?“(28.09. u. 12.10., jeweils 10 Uhr). Alle Termine und weitere Infos nachzulesen auf der neu gestalteten Website www.oflovesu.com.

Mo. 7.11. Frankfurt Festhalle PLUS GUEST: PLUS SPECIAL GUESTS:

FIVE FINGER DEATH PUNCH PLUS

DEVICE

Fr. 15.11.13 Frankfurt Jahrhunderthalle

OUTLAW GENTLEMEN & SHADY LADIES – LIVE 2013 SPECIAL GUEST: ICED

EARTH

Mi. 20.11. Frankfurt Festhalle

MI. 27.11.13 FRANKFURT FESTHALLE PLACEBOWORLD.CO.UK

HAFEN 2

Wahlparty bis Mitternacht ›› 22.09.,18-24 Uhr, Hafen 2, Offenbach, Nordring 129, Eintritt frei, Infos: (069) 260 1222 3, www.hafen2.net

Wahl-Party im Hafen 2 ?! Nie gewesen, doch dieses Mal führt kein Weg daran vorbei ­Bundestags- und Landtagswahl auf einmal und letztere erst um Mitternacht mit dem Endergebnis, das sollte niemand allein auf dem Sofa verbringen. Stattdessen: das vorangegangene Konzert von Andrew Collberg endet punktgenau mit den ersten Ergebnissen um 18 Uhr. Ab dann flimmern im Café und in der Halle die Hochrechnungen. Im Café mit, in der Halle ohne Ton, dort dafür aber mit Cocktail-Bar mit Hochprozentigem und DJ-Set. Egal, wie´s ausgeht, Tanzen hat noch immer geholfen. www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 7

DIRECTED BY FRANCO DRAGONE

30.10. - 3.11.13 FRANKFURT - FESTHALLE WWW.CIRQUEDUSOLEIL.COM

01806 - 57 00 00

Fr a n k f u r t T i c k e t R h e i n - M a i n :

*20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf

069 - 13 40 400

September 2013

7

23.08.13 15:48


›› FRiZZ Gastro Redaktion: Claudia Staat, Thomas Bullmann und Melanie Luke

Das Weinfest im stilvollen Ambiente des Offenbacher Büsingpalais’ war stets ein tolles, niveauvolles Event, das gesellige Menschen und Freunde eines guten Tropfens zusammenbrachte. Gute Stimmung, nette Atmosphäre, die Offenbacher haben es genossen. Leider kann das privat von engagierten Unternehmern veranstaltete Fest dieses Jahr nicht stattfinden, weil Stadt und Veranstalter für den Hof des Büsingpalais keinen passenden Termin mehr fanden. Damit die Weinfreunde nicht ganz leer ausgehen, stellt FRIZZ Das Magazin hier Fachhändler und Gastronomen vor, die allesamt Weinkenner und -liebhaber sind und diese Liebe mit ihrer Kundschaft teilen. So wie im übrigen auch die Winzerfamilie Gibbert, die bekanntlich in Rumpenheim einen Weinberg bewirtschaftet und somit den einzigen original Offenbacher Wein produziert. Das Grundstück wurde einst dem Kloster Lorsch zugeschlagen, weshalb das kleine Stück offiziell zum Anbaugebiet Bergstraße gehört. Der Stammsitz der Gibberts liegt in Zell an der Mosel, in Offenbach werden jährlich nur 300 bis 400 Liter der Sorte Müller-Thurgau bzw. Rivaner abgefüllt und, versehen mit einem schönen Offenbacher Etikett, verkauft (Infos: www.gibbertsecco.de/). Da kann man wirklich von „handverlesen“ sprechen.

8

Die Weinstube

VinoMonte

Ort der Begegnung

Weine und Kulinaria in Offenbach-Bieber

›› Offenbach, Taunusstraße 19, Tel.: (069) 88 42 56, Mo-Do 18-24 Uhr, Fr-Sa 18-1 Uhr, www.die-weinstube.eu

›› Offenbach, Seligenstädter Straße 7, Tel. (069) 989 52 440, Mo-Fr 10-13 und 15-19 Uhr, Sa 9.30-14 Uhr, www.vinomonte.de

Als einen Ort der Begegnung sieht Inhaber Azimet seine Weinstube. Zusammen ein Glas Wein trinken, eine der Musik- und Theatervorstellungen besuchen oder beim Krimidinner eine Flasche Wein trinken: Seit 30 Jahren kann man hier in ruhiger, aber zentraler Lage entspannen. Viel Wert legt Azimet auf seine Weinauswahl. So gibt es grundsätzlich keine Weine aus Übersee! Schwerpunkt der neuen Weinkarte sind die Tropfen des Weingutes Reith aus GauBickelheim: Spritzige Weißherbste, kraftvolle Rotweine und frische, fruchtige Weißweine wie Riesling und Grauburgunder werden exklusiv in Offenbach angeboten. Zusätzlich andere europäische Weine wie spanischen Rioja oder Primitivo aus Apulien. Bis in den Herbst hinein ist auch der gemütliche grüne Innenhof ein Geheimtipp. Neben Weinen, Bier und nichtalkoholischen Getränken bietet die Speisekarte mit zusätzlichen Wochenangeboten für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas.

Das Sortiment von VinoMonte umfasst weit über 1.000 Positionen an Wein, Spirituosen und Feinkostprodukten. Hier bekommen Weinkenner und –liebhaber eine exquisite Auswahl bester Weine von kleinen Erzeugern aus aller Welt. Schwerpunkt ist die Mittelmeer-Region. Das Augenmerk der Inhaber liegt auf kleinen, handwerklich arbeitenden Familienbetrieben, deren Erzeugnisse von überdurchschnittlicher Qualität sind. Durch persönlichen Kontakt zu den Winzern ist es möglich, Innovationen und neue Strömungen im Weinanbau aufzuspüren und diese seiner Kundschaft zu präsentieren. VinoMonte lädt ein, die Weine des Angebotes im Beratungsgespräch und in einer Verkostung kennenzulernen. Für die Gastronomie hält VinoMonte auch eine feine Weinauswahl bereit. Eine schöne Aufmerksamkeit, ob als kleines „Mitbringsel“ oder als „gehobenes“ Geschenk für Geschäftspartner, sind die Präsente mit Produkten von VinoMonte.

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 8

Foto Marianne J._pixelio.de

Ein Geschenk der Götter

www.frizz-offenbach.de

23.08.13 15:49


Berdux Weine GmbH

Foto Marianne J._pixelio.de

Gute Tropfen für GenieSSer Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. Getreu dieser Devise bietet das Offenbacher Familienunternehmen Berdux Weine GmbH gute Tropfen für Genießer an.

Das Haus Berdux hat nicht nur rund 350 verschiedene Weine aus Italien im Sortiment – manche davon exklusiv –, sondern auch hervorragenden Grappa und Kulinarisches wie Trüffelöl, Aceto Riserva und Feinkost aus zum Teil ökologischem Anbau.

Gegründet hat den Weinhandel 1978 Walther Berdux, 1998 wurde seine Tochter Birgit Berdux-Pusch seine Geschäftspartnerin. Ihr kommt ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Kempinski Gravenbruch in der Weinbranche zugute. Seit 2004 unterstützt auch ihr Ehemann Friedrich Pusch den Betrieb. Regelmäßig fahren sie nach Italien ins Piemont, ins Trentino oder in die Toskana, um die Rebensäfte des sonnigen Südens fürs Geschäft auszusuchen. „Bei unseren Besuchen bei den Winzern hören wir natürlich auch deren Anekdoten rund um die Weine, die wir bei unseren Weinproben gerne an unsere Kunden weitergeben“, berichtet Birgit Berdux-Pusch. Aber nicht nur der „Weingeschichten“

›› La Bottega del Vino, Offenbach, Berliner Straße 137, Di - Fr 10–12 Uhr, Do & Fr 15–19 Uhr, Sa 10–15 Uhr, Tel.: (069) 82375616, www.berdux-weine.de

Brasserie Beau d’eau

Schaumahl

20 Jahre am Platz

ÜPpige Weinkarte

›› Offenbach, Wilhelmsplatz 8, Mo-Do 10-1 Uhr, Fr & Sa 8-2 Uhr, So 9-1 Uhr, Tel.: (069) 82 52 25, www.brasserie-offenbach.de

›› Offenbach, Bismarckstraße 177, Mo-Sa ab 18 Uhr, Tel.: (069) 82993400, www.schaumahl.de

In diesem Jahr gibt es Offenbachs Brasserie Beau d’eau am Wilhelmsplatz seit 20 Jahren. Inhaber Stefan Klemisch ist erfolgreich: Angebote von morgens bis in die späten Abendstunden, und neben handwerklich gut gemachten Speisen mit frischen Zutaten vom Wochenmarkt gibt es leckere Weine von Berdux Weine zu sehr vernünftigen Preisen.

Im Schaumahl empfängt Mundschenk Pit Punda seine Gäste charmant und kundig. Die Weinkarte umfasst zur Zeit 250 verschiedene ausgesuchte Weine. Gourmets schätzen die moderne saisonale Küche mit französischen und asiatischen Akzenten. Für die monatlichen Winzerabende mit 5-Gänge-Menü und korrespondierenden Weinen ist eine Reservierung notwendig. Am 27.9. wird Jens Windisch vom Weingut Werther-Windisch aus Mommenheim (Rheinhessen) seine Weine vorstellen.

www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 9

wegen kommen Kenner zu Berdux, sondern wegen der guten, kompetenten Beratung. Zu jedem Wein erhält man zudem eine Expertise. Seit 2005 bereichert Berdux die Offenbacher Innenstadt mit seiner Vinothek „La Bottega del Vino“, mit der sich die Familie nach eigenem Bekunden zusätzlich zum Großhandel und Online-Verkauf „einen kleinen Traum erfüllt“ hat. In mediterraner Atmosphäre findet der Weinliebhaber in schönen Massivholzregalen edle Tropfen, südländische Spezialitäten und eine Auswahl an Großformaten! Regelmäßig finden hier Events statt: Am 19.8. war die Jazzsession mit dem Wesley G-Trio zu Gast. Außer Weinproben und Kochkursen veranstaltet Berdux jeden letzten Donnerstag im Monat die „Ombretta“, bei der zehn Weine verkostet werden können. Dieser venezianische Brauch bedeutet soviel wie „mit Freunden ein Gläschen Wein trinken“. Die nächste Ombretta ist am 26. September von 17 bis 21 Uhr. Der Unkostenbeitrag von 5 Euro geht zur Hälfte als Spende an das Theresien Kinderheim auf der Rosenhöhe.

September 2013

9

23.08.13 16:06


›› FRiZZ Gastro Redaktion: Claudia Staat, Thomas Bullmann und Melanie Luke Friedrich Geyer Import

Wie Gott in Frankreich „Jeder Weinkauf ein Genuss“ ist das Motto des Traditionshauses Friedrich Geyer Import in Bürgel. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf französische Weine, führt aber auch Vino aus Italien und Rebensaft aus Deutschland. Für Geyers war 1969 ein guter Jahrgang, denn seither gibt es das Unternehmen in Bürgel. Gründer Friedrich Geyer holte 1984 Sohn Markus Geyer mit an Bord. Seit 1996 führt er die Geschäfte alleine. Die Familie und sechs Mitarbeiter kümmern sich inzwischen um die Kundschaft. Geyer beliefert eine anspruchsvolle Klientel aus Spitzengastronomie, Fachhandel, Industrie und Banken. Sie alle wissen die Qualität zu schätzen, mit der sich das Haus einen guten Namen gemacht hat. „Aus Kunden sind in vielen Fällen Freunde geworden“, sagt Markus Geyer. „Auf diese oft langjährige Freundschaft sind wir stolz.“ Angefangen hat alles mit französischen Weinen, noch heute gibt es viele Produkte aus der Grande Nation in Deutschland exklusiv nur über Geyer. Auf Kundenwunsch kam vor einigen Jahren Italien dazu und auch da führt Geyer vieles exklusiv. Eine Auswahl deutscher Weine ergänzt das Sortiment. Sie stammen aus der Pfalz, dem Rheingau, Rheinhessen, Württemberg und Baden, die französischen und italienischen Weine aus allen Regionen beider Länder. „Wir beziehen ausschließlich Originalflaschen von Winzern und Kel-

10

lereien, zu denen in langer Zeit gewachsene Kontakte bestehen“, so Geyer. Der Lagerverkauf in der Lammerstraße 15-19 in Bürgel ist auch für Endverbraucher gedacht (Öffnungszeiten nach Vereinbarung). Geyer bietet zudem Weinverkostungen mit Häppchen für bis zu 50 Personen an, im Haus oder beim Kunden. Für Feierlichkeiten kann man einen mobilen Weinstand samt Gläsern und Zubehör mieten. Liebevoll verpackte Präsente und ein weltweiter Versand für Privatleute und Gewerbekunden runden das Angebot ab. Dabei legt Geyer Wert auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und verbindlichen Service. Die Ware trifft innerhalb von 24 Stunden frei Haus beim Kunden ein. Und wer Lust auf eine Weinreise hat, bekommt Infos dazu direkt bei Familie Geyer. ›› FRIEDRICH GEYER IMPORT GMBH, Offenbach, Sachsenstraße 1, Tel.: (069) 86 17 58, www.geyer-weinimport.de

Villa Vinum

Markthaus am Wilhelmsplatz

Feine Weine und kleine Sünden

Riesenauswahl

›› Offenbach, Wilhelmsplatz 10, Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr, Tel.: (069) 88 21 84, www.offenbach.villavinum.de

›› Offenbach, Bieberer Straße 9 b, Tel.: (069) 80 10 18 83. Mo-So 10-24 Uhr, an den Markttagen Di, Fr, Sa 8-24 Uhr. Infos: www.markthaus.eu

„Wir bieten nicht an, sondern wir beraten und verkaufen.“ So lautet das Motto von Helgo Karrer. Der Hotelkaufmann, Sommelier und Weinfachberater hat jetzt das Villa Vinum Geschäft am Wilhelmsplatz in Offenbach übernommen. Steh- und Sitzplätze im Laden und ein großer Außenbereich mit Blick auf den Marktplatz laden zum Verweilen ein. Im Ausschank gibt es wöchentlich wechselnde Weine zu attraktiven Preisen. Es lockt eine fulminante Weinauswahl aus aller Welt mit Schwerpunkt Deutschland und Frankreich, besonders Weine von der Mosel und aus dem Bordeaux haben es Karrer angetan. Außerdem konnte er das Champagnerhaus Bollinger und die Sherry Bodega Lustau als Partner gewinnen. Auch Freunde von Whisky und Bränden werden in der Villa Vinum fündig. Für Zigarrenliebhaber steht eine kleine, feine Selektion bereit. Regelmäßig finden thematisierte Proben und Veranstaltungen mit Partnern und Winzern statt. Der Präsentund Versandservice rundet das Angebot ab.

In Offenbach hat Eric Münch in seinem Markthaus am Wilhelmsplatz die größte Auswahl an deutschen Weinen, es gibt immer einen Wein der Woche. In der Weinkarte finden sich Tropfen von Deutschlands Top Winzern, u. a. Leitz, Breuer, J.B. Becker und – exklusiv im Rhein-MainGebiet – auch die Erzeugnisse des kleinsten Hochheimer Weinguts Sack sowie Sonderabfüllungen wie z. B. eine Knipser Selection Weiß. Münch bietet den wohl günstigsten Preis in der Gastronomie für die angebotenen Flaschenweine, der Gast zahlt nur 14 Euro Aufpreis auf den Gutspreis. Offene Weine gibt’s ab 4 Euro, man hat die Auswahl aus 17 offenen Weinen - wo gibt es so etwas noch? Außerdem bietet das Markthaus Weinverkostungen mit Winzern an. Einfach über die Homepage anmelden, dann bekommt man immer die neuesten Infos. Die Küche liefert weiterhin „Gewohntes gewohnt gut“, also leckere bodenständige, deutsche Küche mit frischen saisonalen Gerichten.

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 10

www.frizz-offenbach.de

23.08.13 16:09


Tour des Vins

von Europas sonnenhängen ›› Offenbach, Domstraße 53, Mo-Fr 12-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr, Tel.: (069) 82 360 360, www.tour-des-vins.de

Petra Cordes und Josef Zorn bieten in ihrem Geschäft rund 450 verschiedene Weine. Seit 1997 verkaufen die beiden Weine für jeden Geldbeutel, 2007 sind sie in die jetzigen Räumlichkeiten umgezogen. Ihr Angebotsschwerpunkt liegt auf Produkten aus Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland, aber sie führen auch Weine aus Übersee. Alles, was bei Tour des Vins angeboten wird, haben die beiden Weinkenner selbst getestet und ausgesucht. Hier bekommen Weinprofis und Anfänger gleichermaßen fachkundige Beratung. Vom Magazin „Feinschmecker“ wird Tour des Vins regelmäßig unter den besten Weinläden empfohlen. Außer guten Weinen und Spirituosen gibt es exklusive Gewürze aus Ingo Hollands „Altem Gewürzamt“ sowie Schokoladen und Feinkost. Außerdem wird ein Versand- und Lieferservice angeboten. Wer erstmal kosten möchte, der kommt am besten zur monatlichen Gratis-Weinprobe vorbei. Im September findet diese vom 12. bis 14.9. statt, immer während der Öffnungszeiten.

Die Genussverstärker

Il Bracconiere

Fliegendes Schwein

Aus Wald und Keller

›› Offenbach, Goetheplatz (Ecke Bernard-/Ludwigstraße), Di, Mi & Fr 15-19 Uhr, Do 15-20 Uhr, www.die-genussverstaerker.de

›› Offenbach, Spessartring 2, Di-Sa 11-14.30 Uhr & 17.30-23 Uhr, So 11-15 Uhr, Mo Ruhetag, Tel.: (069) 98556676, www.ristorante-il-bracconiere.com/

Schon einmal Fliegendes Schwein gekostet? So originell wie der Name des RoséSecco ist das Sortiment des Wein- und Whiskyhandels „die genussverstärker“, seit August in neuen Räumlichkeiten. Peter Reichard führt rund 80 verschiedene Weine von jungen, kreativen Winzertalenten überwiegend aus Deutschland. Er kennt alle Weingüter und Winzer persönlich und besucht sie regelmäßig. Anfänger wie Weinkenner werden professionell beraten, für Whiskyliebhaber stehen ausgesuchte schottische Single Malts bereit. Regelmäßig finden Verkostungen statt (Termine im web), als nächstes „Riesling rockt“ (15.9.) und „ungeliebt und unbekannt“ (13.10.), eine Weinprobe gegen Vorurteile. Auch Firmen und Privatgruppen können Verkostungen buchen.

Die Sonnenstrahlen des Spätsommers genießt man am besten in einem lauschigen Garten oder auf der Terrasse bei leckeren italienischen Spezialitäten und einem guten Glas Wein. Dies alles bietet das neu eröffnete Restaurant Il Bracconiere („Der Wilderer“). Getreu dem Namen findet sich auf der Karte außer Pizza, Pasta, Salat und Fisch allerlei aus heimischen Wäldern wie Wildmedaillons in Haselnusskruste oder Wildsteak an feiner Portwein-Pflaumensauce. Aber auch Schnitzel und Rumpsteak sowie hausgemachte Desserts kommen hier auf den Tisch. Das Motto des Chefkochs: traditionelle Gerichte in eine raffinierte, neue Umgebung setzen. Dabei heraus kommen „Speisen wie ein Kuss“. Wenn das keine Verheißung ist!

Jörg Siebert – Solo Vino Weinhandel

Ristorante Trattoria Vinoteca Da Salvatore

Italienische entdeckungen

mediterranes Flair

›› Offenbach, Herderstraße 8, Tel.: (069) 8999340, Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung, email: info@solovino.de, www.solovino.de

›› Heusenstamm, Schlossstraße 5 (gegenüber der Barockkirche St. Cäcila), Tel.: (06104) 1578, Di-So 12-15 Uhr und 18-23 Uhr, www.restaurant-dasalvatore.de

Jörg Siebert streift gerne durch die italienische Weinwelt, von Südtitol bis Sizilien, und entdeckt dabei immer wieder neue, interessante Tropfen. Entstanden ist sein Gewerbe 2005 aus einem Hobby, viele Winzer kennt er persönlich. Seine Entdeckungen finden sich auf seiner monatlich neu erscheinenden Weinliste wieder. So kann er eine große Vielfalt vom Norden Italiens bis zur Stiefelspitze bieten. Deshalb lohnt sich auch immer ein Blick auf seine Homepage. Entweder bestellt man die edlen Weine bequem von zuhause oder man holt die Kisten nach telefonischer Vereinbarung selbst ab. Ab einer Bestellung von 12 Flaschen gibt es die Lieferung in und um Offenbach frei Haus.

Das „Da Salvatore“ bringt echte, italienische Lebensart und Esskultur nach Heusenstamm. Dazu darf natürlich ein guter Wein nicht fehlen. Die Vinoteca mit Raucherlounge ist das Herzstück von „da Salvatore“. Der perfekte Ort, um mit einem Aperitif stilvoll in den Abend zu starten. Danach lässt man sich von der einzigartigen und mit viel Liebe zubereiteten Küche bei „Da Salvatore“ verwöhnen. In unregelmäßigen Abständen finden in der Vinoteca auch Weinproben, Lesungen und andere Events statt. Am 28.9. lädt das edle Restaurant zum Sizilianischen Abend ein, am 4.10. zur Ladies Night in die Vinoteca. www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 11

September 2013

11

23.08.13 16:07


›› FRiZZ Gastro Redaktion: Claudia Staat, Thomas Bullmann und Melanie Luke

12

Weinmarkt Seligenstadt

Toscana - Der Weinladen

Für jeden gaumen etwas

Vom Landwein bis zum Spitzengewächs

›› 20.-22.9., Seligenstadt, Markt und Altstadt, Fr 16-21 Uhr, Sa 11-21 Uhr, So 11-20 Uhr, www.unser-seligenstadt.de

›› Seligenstadt, Große Maingasse 6, Mo-Fr 14.30-19 Uhr, Sa 9.30-14 Uhr, Lagerverkauf, Frankfurter Straße 86, Di u. Fr 16-19 Uhr, Sa 13-16 Uhr, Tel.: (06182) 20210, www.toscana-der-weinladen.de

Zum spätsommerlichen Genusswochenende lädt der Weinmarkt in Seligenstadt ein. Initiiert vom Gewerbeverein Seligenstadt und SeligenStadtmarketing verwöhnt das stilvolle Fest seine Gäste mit Wein, Spezialitäten und Co. Und natürlich gibt es auch wieder zahlreiche Aktionen der beteiligten Geschäftsleute und Gastronomen. Im Mittelpunkt stehen Weine aus Rheinhessen und aus dem Frankenland, von der Mosel, aus Italien, Portugal und Frankreich, aus Südafrika und Österreich – für jeden Gaumen ist etwas dabei. Und was passt besser zu einem guten Tropfen als genussvolle Schlemmereien wie Flammkuchen oder Crepes, Pizza, Zwiebelkuchen, Brezeln und Käse – selten war das Angebot des Weinmarktes größer. Die Geschäfte haben an diesem Wochenende samstags von 9-18 Uhr und sonntags von 13-18 Uhr geöffnet. Live-Musik, Kinderkarussell und eine Stadtführung runden das bunte und attraktive Programm ab.

Wenn das kleine Automobil mit der Aufschrift „Toscana“ durch Seligenstadt braust, weiß jeder: Hier kommt Qualität auf drei Rädern. Seit 22 Jahren versorgt der Weinladen die Umgebung mit guten Tropfen aus allen Regionen Italiens. Alle Weingüter und Winzer haben die Inhaber selbst vor Ort besucht. Sie kennen alle Weinproduzenten persönlich, Wert wird auf ökologischen Anbau gelegt. Das Sortiment reicht vom typischen, regionalen Landwein bis zum edelsten Spitzengewächs aus renommierten Anbaugebieten. Unbedingt besuchen sollte man auch den Lagerverkauf, denn dort findet man gute Weine zu äußerst attraktiven Preisen, die einzeln und auch für Großabnehmer verkauft werden. Passend dazu gibt es hier noch italienische Feinkostspezialitäten wie Pasta, Olivenöl und Salami. Am 26.10. findet nachmittags die jährliche Herbstverkostung im Lagerverkauf statt, Schwerpunkt Süditalien. Onlinebestellungen im Wert ab 75 Euro werden frei Haus geliefert.

Hugo’s Weinwelt

Enoteca Il Tappo

Genuss & unterhaltung

Erlesenes aus dem Latium

›› Obertshausen-Hausen, Bürgermeister-Mahr-Straße 16, Di-Sa 10-13 Uhr und Di, Do, Fr 16-19 Uhr, Tel: (06104) 648690, www.weinhaus-stetter.com

›› Mühlheim, Bieberer Straße 21, Tel. (06108) 794034, Mail: info@iltappo.de, Fr 15-21 Uhr und nach Vereinbarung, www.iltappo.de

Hugo’s Weinwelt, im früheren Weinhaus Stetter, liegt etwas versteckt im Gewerbegebiet Hausen Ost. Hier werden Weine aus Deutschland, Spanien, Chile, Italien und Frankreich zu bestem Preis-Genuss-Verhältnis angeboten. Außerdem gibt es Brände der Edelbrennerei Dirker, Spirituosen, Sekt, Champagner und Feinkost. Kreative Präsente für jeden Anlass werden in die ganze Welt verschickt. Privat- und Gastronomiekunden bekommen hier den für sie perfekten Service und Beratung geboten. Nicht verpassen sollte man unterhaltsame Veranstaltungen wie die jeden 1. oder 2. Freitag im Monat stattfindende, etwas andere Weinprobe „Wein & Gebabbel“ (Infos auf der Homepage).

Das Latium, die italienische Region um Orvieto und den Bolsenasee, ist eine der schönsten Landschaften Italiens. Aus diesem wunderbaren Landstrich findet man bei Il Tappo („Der Korken“) ausgewählte Weine und Olivenöle von kleinen, ambitionierten Familienbetrieben, die alle persönlich bekannt sind. In dem liebevoll eingerichteten Keller der Vinothek Il Tappo entdecken Weinfreunde die charakteristischen, naturbelassenen und qualitativ hochwertigen Produkte dieser Region. Il Tappo ist immer wieder auf der Suche nach Neuheiten und begleitet seine Kunden gern durch die reizvolle Weinwelt im Herzen Italiens.

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 12

www.frizz-offenbach.de

23.08.13 16:10


09 | 2013

FESTE UND MÄRKTE Vini di Vini

klaSSiker & GeheimtippS ›› Dreieich, Borngasse 1, Tel.: (0172) 4138856, Mi 16.30-18.30 Uhr, Do & Fr 16.30-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr, www.vini-di-vini.de

31. August & 1. September

14. September

„Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“, sagte schon Goethe. Das findet auch Ralph Sauer und bietet in seinen Regalen über 650 verschiedene, gute Weine aus Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Portugal. Das Magazin „Der Feinschmecker“ zeichnete ihn als einen der 600 besten Weinhändler Deutschlands aus. Neben renommierten Weinen gibt es bei ihm auch viele Neuentdeckungen und Geheimtipps, die direkt von den Weingütern bezogen werden, sowie ausgesuchte Biere, selbstgemachte Saucen und Senfsorten, Öle und Feinkost. Ralph Sauer produziert zudem jährlich zusammen mit verschiedenen Winzern seinen eigenen Wein in limitierter Auflage. 2013 ist es ein Riesling, kreiert mit dem angesehenen Weingut Philipp Kuhn. Nicht verpassen sollte man den Klönschnack an jedem ersten Freitag im Monat (ab 19.30 Uhr): ein lockerer Treff unter Gleichgesinnten bei einem guten Tropfen (Anmeldung telefonisch). Etwas Besonderes sind die Weinreisen, die nächste geht nach Portugal.

Trinkbornfest

Dietzenbach, Altstadt

Tag der Vereine

31. August & 1. September Weinfest auf der Rosenhöhe

Offenbach, Sportzentrum Rosenhöhe, Lauterbornweg

1. September Ü-Ei-Börse

Dreieich, Bürgerhaus Sprendlingen, 11 Uhr

1. September Tag der Nationen

Neu-Isenburg, Fußgängerzone Bahnhofstraße, buntes Programm und verkaufsoffener Sonntag, 11-22 Uhr

6.bis 8. September Bürgerfest Hanau

Mainwiesen am Schloss Philippsruhe, mit Live-Musik, Kunsthandwerkermarkt (im Schlosshof), Tretbootcup, Drachenbootregatta, Lampions-Umzug u.v.m., Fr ab 16 Uhr, Sa ab 14.30 Uhr, So ab 10 Uhr

7. September Flohmarkt

Neu-Isenburg, Wilhelmsplatz, 9-13 Uhr

7. September Flohmarkt

Hanau, Fronhof (am Schlossplatz gegenüber CPH), 7-13 Uhr

7. September Messe „Was geht?“

Dietzenbach, Messe zur Aus- und Weiterbildung, Ernst-Reuter-Schule, 10-16 Uhr

7. bis 9. September

Weinhaus Die Dint

Edelsteintage

Gut eSSen und trinken

6. bis 16. September

Offenbach, Stadthalle, jeweils 11-18 Uhr

Herbst Dippemess

›› Dreieich, Fahrgasse 5a, Tel.: (06103) 386 50 50, Mo-Sa 18-24 Uhr, www.diedint.eu

In dem schönen Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert bedient Gastgeber Christian Blacha seine Gäste mit Charme und Freude. Das Motto: „Die Dint gut essen & trinken“. Zu selbstgemachten Speisen mit frischen regionalen Produkten serviert der Chef Weine aus Deutschland, vor allem aus der Pfalz, Frankreich, Spanien und Italien. Die ausgewählten Weine stammen von kleinen, persönlich bekannten Winzern. Außerdem finden regelmäßig musikalische und kulinarische Events sowie Lesungen und Vernissagen statt. Die gemütlichen Räumlichkeiten stehen auch für Feierlichkeiten für rund 30 Personen zur Verfügung.

Frankfurt, Festplatz am Ratsweg

13. bis 15. September Hayner Burgfest

Dreieichenhain, Burg Hayn, MittelalterFest, Motto „Pax et Libertas - Freiheit und Frohsynn“, Fr 16-23 Uhr, Sa 13-23 Uhr, So 11-19 Uhr

13. bis 17. September Götzenhainer Kerb

14. September Flohmarkt

Dreieich-Sprendlingen, Erich-Kästner-Straße, 8-13.30 Uhr

19. September Berufsinfobörse

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle, 8.3015 Uhr

20. bis 22. September Weinmarkt

Seligenstadt, Marktplatz, Wein, Flammkuchen und Co., Fr 16-21 Uhr, Sa 11-21 Uhr, So 11-20 Uhr

20.-23. September Oweräirer Kerb

Ober-Roden, rund um Kirche und Marktplatz, Fr ab 20 Uhr, So ab 14.30 Uhr, Sa ab 15.50 Uhr, So ab Mo ab 11 Uhr

21. September Kelterfest

Neu-Isenburg, Stadtmuseum Haus zum Löwen, 15 Uhr

21. September Nordendfest

Offenbach, Goetheplatz, mit Irish Folk von Shebeen Connection

22. September Kelterfest im Museum

Dietzenbach, Heimatkunde-Museum, 11-18 Uhr

22. September DVD- und Videobörse

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle, Zutritt ab 18 J., 11-15 Uhr

29. September Interkultureller Tag

Langen, Neue Stadthalle, Fest der Begegnung mit Tanz, Musik und sportlichen Darbietungen, ab 15 Uhr

29. September Hayner Töpfermarkt

Dreieich-Dreieichenhain, Burg Hayn, Fahrgasse / Am Weiher, 10 - 18 Uhr

Dreieich Götzenhain, Kerbplatz Frühlingsstraße

www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 13

Neu-Isenburg Zeppelinheim, Sportplatz, Festtag mit Open Air Disco anlässlich 75 Jahre Zeppelinheim, ab 14 Uhr

September 2013

13

23.08.13 16:13


›› FRIZZ INSIDE

Redaktion: Michael Faust

PEOPLE & SZENE Legendärer Konzertveranstalter Fritz Rau gestorben Fritz Rau starb Mitte August 83-jährig in Kronberg bei Frankfurt. In den 50er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts studierte der Sohn eines Schmiedes Jura und arbeitete zeitweise als Kofferträger, sein Herz gehörte aber der Musik. Von den 60ern bis in die 80er war er einer der wichtigsten Konzertveranstalter des Landes. Er holte Musikgrößen wie Jimi Hendrix, Michael Jackson und die Rolling Stones nach Deutschland. Für viele Stars war er mehr als bloß ein Promoter: Jimi Hendrix war Pate seiner Tochter und Jazzpianist Oscar Peterson der Pate seines Sohnes. Peter Maffay schrieb über Rau in der „Frankfurter Rundschau“: „Fritz hat mich aufgebaut. Ich war sein Schüler, wie auch Udo Lindenberg, Udo Jürgens und viele andere“. Sein Spitzname „Ayatollah Choleri“ kam nicht von ungefähr: Allüren waren dem teilweise aufbrausenden Energiebündel allerdings immer fremd. Wie selbstverständlich aß Rau aus der gleichen Schüssel wie die Roadies. Eine Respektsperson mit Bodenhaftung, der mit seinen Stars sofort per Du war. Fritz Rau hinterlässt zwei erwachsene Kinder.

Heißer Herbst für das Living

Das nächste Kapitel im Frankfurter Clubsterben ist eröffnet: Ende Juli beantragte die Betreibergesellschaft des LivingXXL mit Sitz in Brühl beim Amtsgericht Mannheim Insolvenz. Mit dem Living erwischte es nach dem Cocoon und dem U60311 nun ein weiteres Schwergewicht des Frankfurter Nachtlebens. Bei den Gründen dürfte die verschärfte Konkurrenzsituation – gerade in der Innenstadt – ausschlaggebend gewesen sein. Nichtsdestotrotz wird der laufende Betrieb aufrechterhalten. Hinsichtlich der Pläne und Konzepte für die Zukunft schweigen sich die Verantwortlichen derzeit noch aus. Wir wünschen alles Gute für eine rosige Zukunft!

›› Jens Maspfuhl & Andreas Möller

Eingelocht

In diesem Jahr fand das Jens Maspfuhl Charity Golfturnier bereits zum zehnten Mal statt. Zugunsten des Deutsche Unfall- und Katastrophenopfer Hilfe e.V. schwangen über 130 Teilnehmer bei sengender Sonne auf dem Platz des Golfclubs Friedberg die Schläger, darunter auch der Spielerberater Klaus Gerster und Ex-Fußballer Andreas Möller. „Ich kenne Jens vom Golfplatz und stehe voll hinter seiner Sache. Deswegen war ich bisher auch jedes Mal dabei“, erklärte der ehemalige Welt- und Europameister. Zum Abschluss stieg eine rauschende Grillparty auf der Terrasse des Clubhauses. Wir freuen uns schon auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr!

Bett-Party Das ist ja gerade noch einmal gut gegangen: In nur sieben Wochen erhielt Das Bett die benötigten 30.000 Euro Spendengelder (wir berichteten). Bei der „Weitermaching-Party“ erschienen dann auch viele Freunde des Hauses und feierten bis tief in die Nacht. Bei Live-Auftritten von Siegfried Kärcher (Electronic ›› Frank Diedrich (Mitte) mit seinem Team Ambient), der Band Gastone (Pop und italienische Folklore) und anschließender Disco gab‘s auch noch etwas auf die Ohren. Wir gratulieren!

Perle des Ostens

Für ihr neues panasiatisches Restaurant moriki haben sich die Gastronomen Micky Rosen und Alex Urseanu die Künste des Berliner Starkochs The Duc Ngo gesichert. Im Gebäude ›› Micky Rosen, The Duc Ngo & Alex Urseanu der Deutschen Bank sollen sich lockeres, ungezwungenes Ambiente und Spitzengastronomie nicht mehr ausschließen, wie Urseanu beim Presseempfang vor Ort erklärte. „Ich kenne viele ausgezeichnete Restaurants, aber oft bleibt der Wohlfühlfaktor ein wenig auf der Strecke. Meist geht es dort sehr steif und extrem still zu – ich kann doch schließlich meinem Essen nicht zuhören.“ Dass es zu einer Zusammenarbeit mit dem Kreativkoch kam, freut die beiden Gastronemen: „Vor zehn Jahren hat es noch nicht gepasst, betont Rosen. „Jetzt wollen wir aber gemeinsam ein gastronomisches Zentrum schaffen, das in allen Trendmetropolen weltweit funktionieren würde.“ Für FRIZZ Das Magazin war unterwegs: Michael Faust , Kontakt zur Inside-Redaktion: faust@frizz-frankfurt.de

14

September 2013

14_15_Inside_FFM_0913.indd 2

www.frizz-offenbach.de

26.08.13 17:21


PT Studio Rhönstrasse 15 Tel. 01578-80644800 63071 Offenbach am Main www.melfit.de

›› Harry Wijnvoord

Ab September starten wir unsere Zirkel Training Party: Jeden Mittwoch von 17:00 – 19:00 Uhr. Lern uns kennen Teilnahme 7.00 €

Es freut sich eure Melfit

EMS Schnuppertag jeder erste Samstag im Monat einmalig zum Kennenlernen 19,90 € Termine telefonisch vereinbaren.

Happy Birthday, Hauptbahnhof!

Vor 125 Jahren, am 18.8.1888, wurde der Frankfurter Hauptbahnhof eröffnet. Angesichts des runden Geburtstages feierte die DB ein dreitägiges Fest mit Ausstellungen, Sonderfahrten und Shows. Kult-Moderator Harry Wijnvoord nutzte die Gunst der Stunde und reaktivierte das 1997 eingestellte TV-Format „Der Preis ist heiß“ auf einer Bühne in der Bahnhofsvorhalle. Ob es ein zeitnahes Wiedersehen mit ihm und seiner Dauerwerbesendung geben wird? „Es laufen Verhandlungen mit mehreren TV-Sendern. So lange aber noch nichts unterschrieben ist, kann ich nicht mehr sagen.“ Wir sind gespannt – so mancher Sender könnte damit sein Niveau sicherlich deutlich anheben …

Happy Birthday, zum zweiten Zwar ziemlich genau einhundert Jahre jünger als der Hauptbahnhof, aber trotzdem schon längst eine Frankfurter Institution: Die Rede ist vom Tigerpalast Varieté Theater, der sich sich selbst unter schwierigen weltwirtschaftlichen Rahmenbedingungen und immer weiter steigenden Qualitätsstandards behaupten konnte – kostendeckend und ohne finanzielle Unterstützung. Anlässlich der Jubiläumssaison 2013 plauderten Margareta Dillinger, Johnny Klinke und Robert Mangold auf der eigens anberaumten Pressekonferenz aus dem Nähkästchen: So wollte der ehemalige Offenbacher OB Grandke den Tigerpalast über die Stadtgrenze locken. „Offenbach ist aber nicht tigerpalastreif “, betonte ein sichtlich amüsierter Johnny Klinke. Wir wünschen alles Gute für die mindestens nächsten 25 Jahre in der Mainmetropole! ›› Margareta Dillinger, Johnny Klinke und Robert Mangold

Tel.: 0 61 08 / 7 943 719

Neu eröffnet!

der neue

Indoorspielplatz für Kinder Gleich an der S-Bahnhaltestelle: Mühlheim - Dietesheim Daimlerstr. 9 • 63165 Mühlheim/M.

Nähere Infos unter WWW.KINDERWELT-REGENBOGEN.DE

Saisonstart mit Hindernissen

Große Euphorie herrschte bei der Saisoneröffnungsfeier der Eintracht auf dem Vorfeld der CommerzbankArena: Über 12.000 Fans gingen mit den Kickern auf Tuchfühlung, sammelten fleißig Autogramme und verfolgten ein lockeres Showtraining. Finanzvorstand Axel Hellmann gab auch seine Einschätzung zu den Saisonzielen zum Besten: „Mit einem Platz unter den ersten Zehn in der Bundesliga, Gruppenphase in der Europaleague und Überwintern im DFB›› Axel Hellmann mit dem UEFA Pokal Pokal wäre ich zufrieden.“ Zumindest in der Bundesliga wird sich die Eintracht nach dem ausbaufähigen Start etwas strecken müssen … www.frizz-offenbach.de

14_15_Inside_FFM_0913.indd 3

September 2013

15

26.08.13 17:24


Haus für Bildung und Beratung

›› FRiZZ Karriere Redaktion: Claudia Staat Volkshochschule Offenbach • Kurse, Vorträge, Exkursionen und Studienreisen in den Programmbereichen Beruf, Gesellschaft, Grundbildung, Gesundheit, Kultur und Sprachen

Selbstlernzentrum • • •

Lernen nach persönlichem Lerntempo zu den Themen: Computerwissen, Deutsch, Fremdsprachen, SAP und Schulwissen Betreuung durch Lernberater

Bildungsbüro Offenbach • Beratung zu allen Bildungsfragen • Verbindungs- und Schnittstelle zu Ämtern und Institutionen • Wegweiser durch den „Bildungsdschungel“

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

• Weiterbildungs- und Qualifizierungsberatung für Beschäftigte • Beratung zur Finanzierung von Weiterbildung

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Mitteln des Landes Hessen gefördert.

Hessencampus Offenbach Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen von HESSENCAMPUS 2013.

Berliner Straße 77

WAS GEHT? ›› 07.09., 10-16 Uhr, Dietzenbach, ernst-reuter-Schule, Dr.-Heumann-Weg 1, infos: (06074) 373-320, http://was.geht.dietzenbach.de

Weiterbildungsberatung

• allgemeine Bildungsberatung • herkunftssprachliche Sprachstandserhebungen

ausbildungsmesse in Dietzenbach

Die Ferien sind vorbei, jetzt heißt es Weichen stellen für all jene, die 2014 eine Ausbildung oder ein Studium beginnen wollen. Um im Dschungel der Möglichkeiten nicht die Orientierung zu verlieren, informiert man sich am besten bei Leuten, die Ahnung haben. Und die trifft man in Dietzenbach auf der Ausund Weiterbildungsmesse „Was geht? – Der Start in Deine Zukunft“ in den Hallen der Ernst-Reuter-Schule. Hier können Vertreter von Unternehmen und zukünftige Auszubildende in lockerer Atmosphäre erste Kontakte knüpfen. Bisher haben sich über 40 Unternehmen mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet angemeldet, die sowohl regional als auch bundesweit agieren. Insgesamt werden mehr als 100 Berufe vorgestellt. Wie in den letzten Jahren wird die erste Kontaktaufnahme durch Steckbriefe erleichtert. Die Vordrucke können im Internet heruntergeladen oder direkt auf der Messe am Infopoint mitgenommen werden.

iHK-Lehrgang zum geprüften Betriebswirt

OnlinE WEiTERbildEn ›› ebam GmbH, München, engelhardstr. 6, Tel.: (089) 54 88 47 91, www.ebam.de

Foto Konstantin Gastmann pixelio.de

Wer tagsüber keine Zeit hat sich weiterzubilden, kann seine beruflichen Chancen auch online verbessern. So bietet beispielsweise die ebam Akademie einen IHK-Lehrgang zum geprüften Betriebswirt als onlineSeminar an. Der 15-monatige branchenübergreifenden Vorbereitungskurs startet am 23. September und kann ortsunabhängig wahrgenommen werden. Qualifizierte Referenten vermitteln an zwei Abenden pro Woche Managementwissen sowie betriebswirtschaftliche Theorie im online Seminar. Zur Prüfungsvorbereitung gehören sieben Samstagstermine online und zwei Wochen Präsenzzeit. Gedacht ist der Kurs für Leute mit kaufmännischer Ausbildung, die sich zum Betriebswirt weiterbilden wollen. Die ebam mit Sitz in München hat 20 Jahre Erfahrung in der beruflichen Weiterbildung und gewährleistet durch die Anbindung an die IHK eine anerkannte Zertifizierung. Infos und Anmeldung unter www.ebam.de/betriebswirt-ihk.htm.

16

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 16

www.frizz-offenbach.de

23.08.13 16:28


Neues vhs-Programm

Alles ist drin ›› Infos: (069) 8065-3141, www.vhs-offenbach.de

Schulabschluss nachholen? Hindi lernen? Endlich mit Yoga anfangen? Kann man alles bei der Volkshochschule (vhs) Offenbach. Das neue Programm liegt vor, das Herbstsemester startet in Kürze. Es wird also Zeit, sich aus 750 Kursen, Vorträgen, Führungen, Studienfahrten und -reisen das Passende herauszupicken. Es gibt Themen rund um den Alltag wie Rechtsfragen, Verbraucheraufklärung und Gesundheitsvorsorge bis hin zu Angeboten für die Persönlichkeitsentwicklung, zahlreiche Sprachenkurse, Kurse zu EDV-Programmen oder Multimedia und beruflicher Grundbildung. Das Heft ist an den üblichen Auslagestellen, in Buchläden, im Bürgerbüro u.a. kostenlos erhältlich und natürlich online einsehbar. Man kann sich auch persönlich beraten lassen im Servicebüro. Unser Foto zeigt (v.l.) vhs-Leiterin Gabriele Botte, Stadtrat Felix Schwenke, vhs-Vizeleiterin Claudia Rehe und Mirella Avantaggiato, neue Programmbereichsleier in für Fremdsprachen, bei der Vorstellung des Programms.

Projektträger

Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. Martin- Luther-King-Str. 1 63452 Hanau Telefon: 0 61 81 / 9975–220 Telefax: 0 61 81 / 9975 –111 eMail: info@gfw-hu-of.de Weitere Informationen unter

www.gfw-hu-of.de Gefördert durch:

Elementebau Höfler Gmbh bietet Lehrstellen

AUSBILDUNG MIT TRADITION ›› www.hoefler-fenster.de

Wer für 2014 einen Ausbildungsplatz sucht, der kann sich bei Höfler-Fenster bewerben. Das Unternehmen bildet Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik sowie Industriekaufleute aus. Die praktische Ausbildung findet im Unternehmen in Linsengericht-Großenhausen statt und wird durch überbetriebliche Lehrgänge ergänzt. Höfler-Fenster möchte Jugendlichen eine solide Ausbildung mit Zukunft bieten und sie nach ihren Talenten fördern. Besonders das Handwerk ist ein Berufszweig mit guten Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten. „Darüber hinaus ist unser Ziel, die Auszubildenden nach der Ausbildung in ein festes Anstellungsverhältnis zu übernehmen“, so die Geschäftsleitung von Höfler-Fenster. Bewerbungen an Elementebau Höfler GmbH, 63589 Linsengericht-Großenhausen, Lützelhäuser Straße 18 oder per mail an bewerbung@hoefler-fenster.de, telefonische Infos unter (06051) 6000-43.

Kompetenz in Weiterbildung Von Weiterbildung profitieren Arbeitgeber und Arbeitnehmer, denn die Bedeutung der kontinuierlichen Weiterentwicklung eigener Fähigkeiten und Kenntnisse nimmt weiter zu.

Ansprechpartner für Unternehmen und Beschäftigte in der Stadt Offenbach Qualifizierungsbeauftragter Klaus Mika

Durch die Qualifizierungsoffensive des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung werden kleine und mittlere Unternehmen beim Thema „Berufliche Weiterbildung“ vom Qualifizierungsbeauftragten unterstützt. Der Qualifizierungsbeauftragte der Stadt Offenbach a. Main berät Sie gerne kostenlos und neutral zu allen Fragen der betrieblichen Personalentwicklung und finanziellen Förderungsmöglichkeiten wie z.B. dem

Hessischen Qualifizierungscheck Steigern Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens durch gut qualifiziertes Personal.

Marienstr. 80 63069 Offenbach a. Main Telefon: 069–981905–11 Telefax: 069–981905–55 eMail: k.mika@gfw-hu-of.de

EUROPÄISCHE UNION Europäischer Sozialfonds

www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 17

September 2013

17

23.08.13 15:56


›› FRiZZ Karriere Redaktion: Claudia Staat

OB begrüßt den Nachwuchs

Fit nach dem Urlaub! Jetzt vorbeikommen!! + 1 Monat gratis trainieren* *Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar Aktion bis 30.09.2013

Jetzt mit! Power & Spaß unter einem Dach!! 10er Kurskarte nur

€ 50,-

Ohne Vertragsbindung. Für alle Kurse gültig.

mit offiziellem Zumba®

Wear Shop Dance-Studio Rheinmain

Mo/Mi/Do/FR 8-23 Uhr Dienstag 7-23 Uhr Sa/So 9 -20 Uhr

Dance- und Fitnessstudio Rheinmain 2. OG. Eingang im Hof, Philip-Reis-Straße 4, 63150 Heusenstamm

NEUE AZUBIS DER STADT Die acht neuen Auszubildenden der Stadt Offenbach hat Oberbürgermeister Horst Schneider jetzt persönlich begrüßt. Die Stadtverwaltung bietet verschiedene Berufsausbildungen an, unter den Neuen sind vier künftige Verwaltungsfachangestellte und ein künftiger Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration. Zwei Inspektoranwärter und ein Aufstiegsbeamter belegen an der Hochschule für Polizei und Verwaltung den Studiengang Bachelor of Arts. Alle Ausbildungs- beziehungsweise Studiengänge dauern drei Jahre. Unser Foto zeigt OB Horst Schneider, Personalratsvorsitzende Gabriela Karl, Ausbildungsleiter Manfred Keller sowie David Hardiway, Carina Lang, Katrin Sommer, Karina Walter, Maximilian Götz, Daniel Andres, Stefan Braune und Pascal Herpich.

info@zumba-rheinmain.de, www.zumba-rheinmain.de, Tel. 06104-8026410

Azubi-Infotag im Funkhaus

HR SUCHT JUNGE TALENTE ›› 14.09., 10-15 Uhr, Hessischer Rundfunk, Frankfurt, Bertramstraße 8, Infos: (069) 155 5100, www.ausbildung.hr-online.de

Für die Betreuung und Gewinnung von Anzeigenkunden in Stadt & Kreis Offenbach, Hanau und Umgebung

suchen wir

Repräsentanten (m/w). Wir bieten ein Fixum und sehr gute Provision. Auch eine Festanstellung ist möglich. Wenn Sie Erfahrung im Verkauf haben, kommunikativ sind und eine langfristige Perspektive suchen, senden Sie Ihre Bewerbung an: FRIZZ Das Magazin z. Hd. Thomas Bullmann Waldstraße 226 63071 Offenbach Gerne auch per Mail an: bullmann@frizz-offenbach.de oder anrufen: Telefon: 069 / 80 10 67 82

www.frizz-offenbach.de 18

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 18

Der Hessische Rundfunk (hr) lädt interessierte Jugendliche der Klassenstufen 8 bis 13 zum Azubi-Info-Tag ins Funkhaus am Dornbusch ein. Schüler aller Schulformen können sich hier über 17 Ausbildungsberufe, die der hr anbietet, informieren. Was viele nicht wissen: Der hr bietet nicht nur Ausbildungsplätze in klassischen Medienberufen wie „Mediengestalter Bild und Ton“ oder „Film- und Videoeditor“ an, sondern auch Lehrstellen für Köche, Restaurantfachkräfte, Fachinformatiker oder Kfz-Mechatroniker. Wer ab Sommer 2014 einen Ausbildungsplatz sucht (Liste siehe hr-Homepage), ist beim hr willkommen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Wettbewerb Gelbe Hand

Kreativ gegen Rechte und Rüpel Blöde Sprüche, dumme Witze – (nicht nur) der Arbeitsplatz soll als Tabuzone für Rechte und Rüpel gelten. Auch Offenbacher Schüler und Azubis sind aufgerufen, rechte Sprüche und Fremdenfeindlichkeit im Job zu stoppen und sich am Wettbewerb „Gelbe Hand – Mach meinen Kumpel nicht an!“ zu beteiligen. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rhein-Main ruft dazu auf, in Betrieben, auf Baustellen, in Berufsschulen und Verwaltungen ein deutliches Zeichen gegen Mobbing zu setzen. Von der Straßenaktion bis zur Betriebskampagne, vom Kurzfilm bis zur Fotoreportage – Zivilcourage am Arbeitsplatz ist gefragt. Für die beste Aktion gibt es 1.000 Euro, 500 Euro für den 2. und 300 Euro für den 3. Platz. Einsendeschluss ist der 17. Januar 2014. Alle Infos unter www.gelbehand.de. www.frizz-offenbach.de

23.08.13 15:57


›› FRiZZ mobil

PIRELLI ERÖFFNET NEUES DRIVER CENTER IN FRANKFURT

A

m 13. September eröffnet Pirelli ein neues Driver Center in Frankfurt am Main. Das Driver Center in der Hanauer Landstrasse 195 wird zugleich Werkstatt und Verkaufsstelle sein. Ein innovatives Store-Konzept wird die Kunden mit einem bislang einzigartigen Ambiente überraschen, in dem ein umfangreiches Angebot an professionellen Dienstleistungen rund um den Reifen- und Kfz-Service angeboten wird. Das neue Driver Center ist ein Multibrand-Store und gehört zum internationalen Netzwerk exklusiver Pirelli Händler, das der Konzern bis 2015 weiter ausbauen wird. Im Mittelpunkt des Store-Konzepts steht eine freundliche und angenehme Atmosphäre, die Kunden ein neues Erlebnis beim Reifenkauf und -Service vermitteln soll. Viele Lounge-Elemente und ein stilvolles Design spiegeln dabei den Premiumanspruch von Marke und Service wider. Farblich wird das Driver Center in den bekannten Markenfarben des Unternehmens gestaltet sein. Das traditionelle Pirelli-Gelb wird dabei mit den Farbtönen Stahlgrau und Schwarz kombiniert, die Eleganz, Performance und hochwertige Technologie symbolisieren. Das Driver Center im komplett neu erbauten Gebäude wird optimale Bedingungen rund um den Reifen- und Kfz-Service bieten. Das Angebot des Meisterbetriebs der Kfz-Innung beinhaltet un-

ter anderem die Möglichkeit von Online-Terminvereinbarungen, Rad- und Reifenservice, Fahrzeug Hol- und Bringservice, Service-Check oder Hauptuntersuchung. Zur Einlagerung von Saisonreifen besteht eine Lagerkapazität von rund 24.000 Kundenrädern. Das Driver Center Frankfurt ist eine Niederlassung der PNEUMOBIL GmbH, einem Unternehmen der deutschen Pirelli Gruppe. Kundenzufriedenheit, Fachkompetenz und exzellenter Meisterservice kennzeichnen die Unternehmensphilosophie. Das Unternehmen wurde aufgrund seiner Service- und Beratungsqualität zum Testsieger der ServiceAtlas Reifen- und Kfz-Service 2012 der ServiceValue GmbH gekürt. Am 14. September kann man sich selbst vom Driver Center überzeuge und sich ab 10 Uhr bei eiwww.frizz-offenbach.de

19_Drive_0913.indd 3

ner Boxengassendurchfahrt ein Bild des Geländes und der Dimensionen machen. Darüber hinaus warten der brandneue Verkaufsraum, die Werkstattboxen und natürlich die Mitarbeiter auf die Besucher. Ein abwechslungsreiches Programm bietet Unterhaltung für Groß und Klein und bei exklusiven Führungen erhält man einen Blick hinter die Kulissen. Das Team des Driver Center Frankfurt freut sich schon auf seine Gäste! ›› Weitere aktuelle Informationen finden sich auf der Website des Driver Centers Frankfurt unter: www.driver-frankfurt.de

September 2013

19

23.08.13 16:41


›› FRiZZ Club

Redaktion: Sohra Nadjibi

19 Years Freebase

Le Bonheur Closing

›› 6.9., Robert Johnson, Offenbach (Nordring 131), 23 Uhr

›› 7.9., Raunheimer Waldsee, Shuttlebus/S-Bahn Raunheim, ab 23 Uhr: Das Rind, Rüsselsheim

„We Are Ready To Play“ – kann es ein besseres Motto für eine Geburtstagssause geben? Wohl kaum und deswegen gehen die Freebase-Jungs auch richtig in die Vollen und machen zum neunzehnten Wiegenfest mal wieder einen drauf. Das französische Trio dOP gab dieses Jahr sein Love Family Park Debüt. Und weil‘s so schön war, stehen Damian Van de Sande, Clement Zemstov und Jonathan Illelwar auch beim diesjährigen Freebase-Geburtstag an den Decks „mit einem ganzen Flohmarkt an analogen Instrumenten und einem turbulenten Deep-House mit Tiefgang“, live selbstverständlich. Der rumänische DJ Petre Inspirescu zählt mit Rhadoo und Raresh zu der Clique Bukarester DJs, die für „trippigen House“ stehen. Inspirescu, der bis vor einigen Jahren auf internationalen Labels wie Cadenza veröffentlichte, tut dies mittlerweile in kleinen Auflagen auf dem Vinyl-only-Label der Clique, auf [a:rpia:r]. Sein zweites Album erschien im Dezember 2012 als ein auf 700 Exemplare limitiertes Dreifach-180-Gramm-Vinyl. Außerdem bringen Moon Harbour-Mann Michael Melchner, Dorian Paic, Chris Wood, Meat, Benjamin Starger und Doreen ihr Geburtstagsständchen.

Die Tage werden wieder kürzer, die Nächte dafür umso länger und zum Closing wartet das „Le Bonheur“-Team noch mal mit einem Knaller-Line-up auf. Am schönen Waldsee trifft sich das Sahnehäubchen der elektronischen Musikszene zum Sommerausklang. Headliner sind die Jungs vom Kollektiv Turmstraße, Nico Plagemann und Christian Hilscher servieren ihren einzigartigen Sound aus „smart kickendem House, erfrischend intelligentem Pop gepaart mit zarten Dubstep-Anleihen“. Nicht nur Brüder im Geiste sind die beiden Mitglieder des Duos Monkey Safari, deren Hit „Hi Life“ den Sommer versüßt hat. Neben ihrem Club Charles Bronson in Halle haben die beiden auch noch ein eigenes Label, auf dem vergangenes Jahr ihr erstes Album mit dem programmatischen Titel „Happy Body Music“ erschien. Der Kater Holzig-Resident Martin Gretschmann alias Acid Pauli hat sich mit seinen hybriden Sets aus Liveact und DJ-Set, wo er nicht „selten Hits mit tanzbaren elektronischen Beats“ mischt, einen respektablen Namen gemacht. Und als lokaler Support steht Alexander Aurel an den Decks, der zuletzt bei den As You Like It-Partys neben Karotte, Matthias Tanzmann oder Gregor Tresher die Regler bediente. Bei Regen wird auf den 21. September ausgewichen!

Black Sushi

Club 101 Re-Opening

Deepgründig

YEAH! mit Kamikaze

›› 6.9., Adlib, 10 €, www.adlib-ffm.de

›› 7.9., Club 101 (Japan Center), 21 Uhr, 6 € bis 23 Uhr/danach 10 €, club101.de

›› 7.9., Lido Night Club, 23 Uhr, www.imauftragdermusik.de

›› 20.9., Travolta, 23 Uhr, club-travolta.de

Frankfurt ist für seine Skyline bekannt. Auf Augenhöhe mit den Wolkenkratzern lässt sich zudem bestens Party machen: Der Club 101 feiert im September sein Re-Opening nach der Sommerpause, natürlich wie gewohnt mit Rundum-Frankfurt-Blick. 101 Meter über Frankfurts Dächern lässt es sich wunderbar zu Partysounds tanzen, flirten, an der Bar chillen und das Panorama genießen. Da kann man das Ende des Sommers doch etwas leichter verschmerzen ...

Eine Party von Idealisten für Träumertypen: Weit weg vom Mainstream möchten die Macher feinsten elektronischen Sound mit Liebhabernteilen.Ziel:erlesenerTech-/ DeepHouse, der nach Freiheit und Großstadt klingt, präsentiert unter anderem von Ioakim Sayz (Foto), Berliner DJ und Produzent, der sich mit viel Energie von Konventionen löst. Unterstützt wird er von Julian Ganzer und Amin Fallhala sowie Daniel Kilian.

Dirty Beats, Sushi for free, toller Ausblick gefällig? Letzteres bezieht sich nicht nur auf die Gäste des Adlib, sondern auch auf die Skyline, die man von der Open-Air-Terrasse des dreistöckigen Clubs bestens bewundern kann. Hier kann man jeden ersten Freitag im Monat den Booty zu Black Music, R‘n‘B und HipHop shaken und hervorragend mit den leckeren japanischen Röllchen peppeln. Hinter dem Pult stehen DJ Lil Dave und planet radio-Profis DJ Belay & DJ Hold Up.

20

September 2013

Club_FFM_0913.indd 2

DJ Kamikaze ist Pionier des MashUp-Sounds und somit prädestiniert fürs Travolta. Als Teil des DJ-Jetsets pendelt er zwischen Peking, Hongkong, Singapur, Taiwan, Moskau, Berlin, London und natürlich Frankfurt. Mit seinem Mix aus Mash-Up, Ghetto-Tech, HipHop und Elektro bringt er sonst im M1nt Club in Shanghai oder im The Venetian Casino Macau als Resident Gäste wie Mariah Carey und Justin Timberlake zum Tanzen. Wie kann unsereiner da noch sitzen bleiben?

www.frizz-offenbach.de

26.08.13 17:18


Oli & Alen‘s Bday Special

Peepshow Open Air 2013 & After-Show-Party

›› 7.9., Gibson (Zeil 85-93), 23 Uhr, 12 €, gibson-club.de

Das Gibson liebt den Samstag – wir auch. Passt, beispielsweise bei „Oli & Alen‘s Bday Special“, das nicht nur mit den Protagonisten des Abends Le Alen und Oli Roventa aufwartet. Im Rahmen der Reihe „Gibson Loves Saturdays“ haben die Geburtstagskinder einen der heißesten DJs und Produzenten der Türkei zur Geburtstagssause geladen. Seine Tracks sind ganz oben in den türkischen Charts, laufen bei MTV auf Heavy Rotation und brachten ihm in seiner Heimat für vier Jahre in Folge die Auszeichnung „Best DJ“ ein. Doch das alles reicht Burak Yeter, der dieses Jahr das Album „Blue“ veröffentlichte, längst noch nicht: Er gewann zwei Mal den „Kral Pop Award“ und ist Aushängeschild von Pioneer. Die zweite prominente Unterstützung an den Decks dieser Gibson-Nacht ist Samir Maslo (Foto). Der Wiener DJ und Produzent ist seit über zwei Dekaden im Geschäft und hat jüngst sein eigenes Label „In My House“ gegründet. Seit Jahren ist er als Produzent und Remixer für Top-Labels wie z.B. Defected, Soulfuric, Purple Music, Peppermint Jam oder Hardsoul Pressings unterwegs und wenn er gerade mal nicht im Studio sitzt, rockt er regelmäßig die angesagtesten Clubs weltweit.

Kurd Maverick ›› 20.9., Velvet, 22 Uhr

„Pump up the Jam“ ... wer kann bei diesen Worten nicht gleich mitsingen? Die erste Veröffentlichung von Kurd Maverick, das Remake auf dem Label Ministry Of Sound, wurde zum Hit und erreichte im Zeitraffer international Popularität. Auch mit darauf folgenden Tracks etablierte er sich als einer der erfolgreichsten Produzenten in der internationalen House-Szene. Mit Talent und Passion mixt Maverick für Robbie Williams, Bob Sinclar, Herbert Grönemeyer und andere.

›› 21.9., Open Air (Gleisdreieck/Eisenbahnbrücke Gutleutstr.), 12-22 Uhr & Aftershowparty, Lido (Moselstr. 32), 22-7 Uhr, 10 € (Open Air & Aftershowparty)

Gummipuppen, die sonst meist im Keller versteckt werden, Poster mit Girls, die man in Männerspinden erwartet, heiße Stimmung im übertragenen Sinne: Diese Party verbindet Erotik mit Feiern – keine schlechte Idee. Eins ist klar: Die Peepshow Open Air 2013 inklusive After-Show-Party im Lido bringt ihre Gäste ganz sicher zum Schwitzen. Dabei wird nicht nur gepeept, sondern natürlich auch getanzt und gefeiert. Um Größenwahn und Überfüllung vorzubeugen, ist der Einlass zur Peepshow jedoch limitiert. Wer das Event auf Facebook (facebook.com/events/485113764906836) zusagt, erhält bei rechtzeitigem Erscheinen (Achtung, „wenn es voll ist, ist es voll“) Eintritt und darf mit Gleichgesinnten zu elektronischen Beats feiern was das Zeug hält. Früh kommen lohnt sich, denn in entspannter Atmosphäre sorgen unter anderem Einzelkind, Chris Wood & Meat, Robin Scholz (live) und Randy Fox für viel Bewegung unter den Gästen – nicht nur beim Peepen. Fazit: Heißer geht kaum, nix für prüdes Partyvolk.

Bamboo „Funk City Soul Club!“

Gong!

Sweat

›› 28.9., B74, 23 Uhr

›› 27.9., D3, 23 Uhr, 7 €

›› 21.9., Orange Peel, 23 Uhr, 7 €

Uli Schlepper (Ex-o25-Betreiber) ist für seine kreativen Partys bekannt. Nun geht im Ex-Monza B74 die „crazy Schwachsinnsparty“ „Gong!“ an den Start – der Legende nach bei Schnitzel und zu viel Äppler unter drei Kumpels entstanden. Aus wirren Ideen wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Nach jedem Gong gibt es eine Überraschung: Maskenball, Partnerwahl-Spiele und Dance-Einlagen möglich. Musik? HipHop, DeutschRap, Funk, Breaks, House, Dubstep, Salsa und russische Volkslieder.

Bei so bewegenden Beats muss das Boot aufpassen, dass es nicht abtreibt: Stargast Aquarius Heaven unterstützt die DJ-Kollen von „Sweat“ mit UKBass und Deep Disco House. Der inzwischen in Berlin lebende Sänger und Producer bringt die Masse sonst von Miami bis Tokio zum Kochen und arbeitet gerade an seinem Debütalbum. Das D3 könnte also die letzte Chance auf einen intimen Abend mit dem Künstler werden … Supportet wird er von den „Sweat“-Residents Chris Seitz, Se-Ro und Tom Dixon.

Dieser Name hält sicher, was er verspricht: jede Menge zuckender Gliedmaßen. Mit einer mitreißenden Mischung aus Funk, Soul, Boogaloo und Disco Grooves startet Gastgeber Holger Menzel in die Saison 2013/2014. Zum Auftakt setzt er seinen alten Weggefährten, den Stuttgarter „Rock’in Sebastian“, an die Plattendreher. In den letzten Jahren schon des Öfteren mit von der Partie gewesen, versteht dieser sein Handwerk. Shake it!

www.frizz-offenbach.de

Club_FFM_0913.indd 5

September 2013

21

26.08.13 17:19


›› FRiZZ Film

Redaktion: Uwe Bettenbühl

kinoshorts Michael Winterbottom

The Look of Love Start: 29.08. (99 min.) Vom Tellerwäscher zum Nachtclubkönig von London: Paul Raymonds schillernde Persönlichkeit war verbunden mit einer Karriere, die ihresgleichen sucht. Die Erfolgsstory umfasst neben zahlreichen Frauengeschichten und Besitztümern, zu denen auch populäre Erotikmagazine gehörten, eine Reihe persönlicher Schicksalsschläge, wie den frühen Tod seiner Tochter. Steve Coogan brilliert als König der Nacht, der ein Leben lang für Schlagzeilen sorgte. England/USA 2013, mit Steve Coogan, Anna Friel, Tamsin Egerton, Imogen Poots

Dean Parisot

R.E.D. 2 Start: 12.09. (116 min.) Und noch mal setzt der Geheimdienst auf seine einst besten Agenten an, um der pensionierten Herrenriege um den ehemaligen CIA-Mann Frank Moses (Bruce Willis) und dessen neurotischen Kollegen Marvin (John Malkovich) Berufsgeheimnisse zu entlocken, bevor die Alten ins Gras beißen. Eine russische Agentin (Catherine Zeta-Jones) und ein Auftragskiller (Byung-hun Lee) sorgen dabei für allerhand Feuer unterm Seniorenhintern. USA 2013, mit Bruce Willis, John Malkovich, Helen Mirren, Mary-Louise Parker, Catherine Zeta-Jones

Arnaud des Pallières

Michael Kohlhaas Start: 12.09. (122 min.) Neuverfilmung der 200 Jahre alten Novelle von Heinrich von Kleist um einen Pferdehändler im 16. Jahrhundert, der sich mit der Obrigkeit anlegt, als man ihm zuerst zwei Pferde stiehlt, und schließlich seine Frau misshandelt und tötet. Eine zeitlose Parabel auf den Widerstand des einfachen Bürgers gegen autoritäre Strukturen und verbrecherische Regierungsgewalt. Frankreich/Deutschland 2013, mit Mads Mikkelsen, Denis Lavant, Bruno Ganz, Mélusine Mayance, David Kross

Cüneyt Kaya

Ummah Unter Freunden ›› Start: 12.09. (104 min.) Deutschland 2013, mit Frederick Lau, Kida Khodr Ramadan, Burak Yigit, Mona Pirzad, Robert Schupp, Sami Nasser

nnnnn

Ermittler Daniel (Frederick Lau) muss abtauchen. Nachdem er bei einem Undercover-Einsatz gegen Rechtsradikale zwei Verdächtige tötete und selbst schwer verletzt wurde, gönnt sein Vorgesetzter ihm eine Auszeit, schanzt ihm eine Wohnung in Berlin zu, die sich als Bruchbude entpuppt. Doch egal! Der ruhebe-

Rawson Marshall Thurber

Wir sind die Millers ›› Start: 29.08. (109 min.) USA 2013, mit Jennifer Aniston, Jason Sudeikis, Will Poulter, Emma Roberts, Ed Helms, Kathryn Hahn, Nick Offerman

nnnnn Als kleiner Dealer schlägt sich David (Jason Sudeikis) gut gelaunt durchs Leben, da klauen ihm ein paar Rowdies nicht nur die Haschreserven, sondern auch das ganze sauer verdiente Geld, das eigentlich dem Drogenbaron Gurdlinger (Ed Helms) gehört. Der lässt David keine Wahl, um die Schulden zu begleichen: Aus Mexiko soll er Marihuana ins Land schmuggeln. Kurzerhand organisiert David eine Scheinfamilie, um beim Grenzübertritt keinen Verdacht aufkommen zu lassen: die Stripperin Rose (Jennifer Aniston), die Ausreißerin Casey (Emma Roberts) und der jungfräuliche Nachbar Kenny (Will Poulter) gehen eher widerwillig mit auf die Reise, ihr ohnehin kaputtes Leben aufs Spiel setzend. Keine Frage, dass der Road-Trip der Millers im Chaos endet. Zwischen banal und geschmacklos, aber nicht ohne Witz, kreiert die Starkomödie ein Szenario, das an die besseren Tage der Farrelly-Brüder erinnert. Angesichts vergifteter Hoden, inzestuöser Zungenküsse und anzüglicher Swinger-Schwulitäten bleibt kein Auge trocken, auch wenn man eine Fülle von Pointen und Chancen verschenkt. Uwe Bettenbühl

Robert Schwentke

R.I.P.D.

Edgar Wright

›› Start: 29.08. (96 min.) USA 2013, mit Ryan Reynolds, Jeff Bridges, Kevin Bacon, Mary-Louise Parker, Stephanie Szostak, James Hong

The World‘s End Start: 12.09. (109 min.) Fünf Freunde, allesamt um die 40, müssen bei der Rückkehr in ihr kleines Heimatdorf feststellen, dass dort nicht alles mit irdischen Dingen zugeht. Mit virtuosen Anspielungen aufs Science Fiction-Genre vollendet das Team um Regisseur Wright die mit „Shaun of the Dead“ und „Hot Fuzz“ begonnene Trilogie um die Veralberung hochverehrter Filmklassiker – mit typisch britischem Humor natürlich. England 2013, mit Simon Pegg, Nick Frost, Paddy Considine, Rosamund Pike, Martin Freeman

22

September 2013

Film_FFM_0913.indd 2

dürftige Aussteiger schaut sich in der Nachbarschaft um, freundet sich mit dem Libanesen Abbas (Kida Khodr Ramadan) an. Der führt ein Elektrogeschäft – und stellt den Neuen im Viertel seinen arabischen Bekannten vor. Kaum hat sich Daniel in der islamischen Community halbwegs eingelebt, taucht sein Vorgesetzter auf, der von Daniel verlangt, Abbas und Co. auszuspähen. Um einen dringend benötigten Ermittlungserfolg liefern zu können, soll Daniel notfalls irgendetwas türken. Gekonnt zeigt Filmer Kaya die Eingliederung des Deutschen in das arabische Umfeld, derweil Daniel seine Konflikte bravourös auslebt. Letztlich überzeugt das Ergebnis auch als klischeefreies Freundschaftsdrama. Horst E. Wegener

nnnnn Gute Cops kommen in den Himmel, und so geschieht es, dass der bei einem Polizeieinsatz getötete Nick (Ryan Reynolds) in Richtung Olymp davonschwebt. Auf halbem Weg zur Ewigkeit landet Nick im „Rest in Peace Department", kurz „R.I.P.D.", wo er die Chance bekommt, in der Hülle einer anderen Person zur Erde zurückzukehren, um abtrünnige „Deados" unschädlich zu machen, die als Geisterwesen ihrem Schicksal zu entkommen versuchen. An Nicks Seite: der knorrige Marshal Roy Pulsipher (Jeff Bridges), der einst im Wilden Westen des 19. Jahrhunderts bei einer Schießerei ums Leben kam. Das ungleiche Duo zankt und verträgt sich, bis es den korrupten Cop Hayes (Kevin Bacon) ins Visier nimmt, der Teuflisches im Schilde führt. Der in Stuttgart geborene Robert Schwentke hatte für seine semioriginelle Mixtur aus „Men in Black" und "Ghostbusters" ein Riesenbudget zur Verfügung, das in der Effekte-Festplatte versank. Mit mäßigem Erfolg: Trotz 3D-Konzeption wirken die nostalgischen Bezüge aufs 80er-Jahre-Kino wenig zeitgemäß. Uwe Bettenbühl www.frizz-offenbach.de

26.08.13 17:12


kinoshorts

Baltasar Kormákur

2 Guns

David Twohy

›› Start: 26.09. (109 min.) USA 2013, mit Denzel Washington, Mark Wahlberg, Paula Patton, Bill Paxton, James Marsden, Edward James Olmos

Start: 19.09. (119 min.)

Riddick

nnnnn Wenn zwei Undercover-Agenten nichts ahnen von der Identität des anderen, dann kommen Missverständnisse auf, die tödlich enden können. Bobby Trench (Denzel Washington) und Marcus Stigman (Mark Wahlberg) täuschen gemeinsame Sache vor, als es darum geht, den mexikanischen Drogenboss Greco (Edward James Olmos) dingfest zu machen. Frech wie Oskar rauben Trench und Stigman die Bank aus,

in der Greco seine Millionen lagert. Bei dem Überfall finden die beiden Agenten jedoch mehr als zehnmal so viel Geld, stecken sich trotz allem die Taschen damit voll. Dass das Militär ebenso die Finger im Spiel hat wie unehrenwerte Herren des CIA macht die Sache kompliziert – und aus Trench und Stigman schließlich ein Duo, das aufs Ganze gehen muss.

„2 Guns" ist ein Puzzle aus Wendungen und Figuren, die sich gegenseitig aufs Kreuz legen. Vorlaute Sprüche erschienen der Regie dabei wichtiger als ein spannungsvolles Geschehen, das im künstlichen Durcheinander zwar Sinn ergibt, bis zur Auflösung jedoch kaum mehr von Belang ist. Uwe Bettenbühl

Marion Vernoux

Die schönen Tage ›› Start: 19.09. (94 min.) Frankreich 2013, mit Fanny Ardant, Patrick Chesnais, Laurent Lafitte, Jean-Francois Stévenin, Fanny Cottencon

nnnnn

Planetenbummler Riddick (Vin Diesel) schwört den Necromongers unerbittliche Rache, derweil extraterrestrische Kreaturen und blutgierige Kopfgeldjäger Jagd auf ihn machen. Besiegen muss er sie alle, will er seinen Heimatplaneten Furya vor der totalen Zerstörung bewahren – der vorläufige Schlusspunkt des Sci-FiAbenteuers, das sich mit „Pitch Black“ (2000) und „Riddick - Chroniken eines Kriegers“ (2004) eine treue Fangemeinde erwarb. USA 2013, mit Vin Diesel, Jordi Mollà, Matthew Nable, Katee Sackhoff, Dave Bautista, Karl Urban

Denis Dercourt

Zum Geburtstag Start: 19.09. (87 min.) Georg (Sylvester Groth), ein Freund aus alten Tagen, mischt die „heile“ Welt von Paul (Mark Waschke) und Anna (Marie Bäumer) gefährlich auf, als er versucht, einen Keil in die Beziehung zu treiben. Doch hinter Georgs finsteren Absichten steckt weitaus mehr, als es anfangs vermuten lässt. Denn plötzlich sehen sich alle Beteiligten mit einer Vergangenheit konfrontiert, die alte DDRGeheimnisse wachrüttelt ... Deutschland/Frankreich 2013, mit Mark Waschke, Sylvester Groth, Marie Bäumer, Sophie Rois

Alain Guiraudie Caroline (Fanny Ardant) ist 60, hat ihren Job als Zahnärztin geschmissen und will sich ein anderes, ein besseres Leben gönnen. Während das Alter an ihrem Aussehen nagt, ist die Ehe mit Philippe (Patrick Chesnais) zur Routine ohne nennenswerte Höhepunkte geraten. Gezeichnet von Frust und Langeweile tritt sie dem örtlichen Seniorenclub bei, wo Amateurschauspielern, Töpfern und Computerkurse auf dem Programm stehen. Caroline interessiert sich für weder noch. Nur Julien (Laurent Lafitte), einer der Lehrer, hat es ihr angetan. Schon bald beginnt sie eine lustvolle Affäre mit dem über zwei Jahrzehnte jüngeren Mann, der seine Qualitäten als Womanizer voll ausspielt. Mit dezentem Humor erzählt "Die schönen Tage" vom Aufblühen einer Frau, die erst durch ein erotisches Abenteuer neues Selbstbewusstsein erlangt und sich am Ende mit erhobenem Haupt für den vorläufigen Partner entscheidet. Uwe Bettenbühl

Der Fremde am See Start: 19.09. (100 min.)

Georg Maas

Beim Cruising an einem Badesee interessiert sich Franck (Pierre de Ladonchamps) für gleich zwei Kerle – wobei die unterschiedlicher nicht sein könnten. Francks Interesse driftet bald gen Michel (Christophe Paou), den eine mystische Aura umgibt. Die anfängliche Idylle steigert sich unterdessen in ein gefährliches Abenteuer, bei dem sich einige Überraschungen auftun ... Frankreich 2013, mit Pierre de Ladonchamps, Christophe Paou, Patrick d‘Assumçao, Jérome Chappatte

Zwei Leben

Vivian Naefe

Der Geschmack von Apfelkernen

›› Start: 19.09. (97 min.) Norwegen/Deutschland 2012, mit Juliane Köhler, Liv Ullmann, Sven Nordin, Ken Duken, Julia Bache-Wiig

Start: 26.09. (121 min.)

nnnnn Dass im fernen Berlin die Mauer fällt, stürzt die Heile-Welt-Idylle von Katrines (Juliane Köhler) norwegischer Familie ins Chaos. Höchst ungern denkt ihre Mutter Ase (Liv Ullmann) noch an jene Zeit des Zweiten Weltkriegs zurück, als die Nazis ihre Kleine nach Deutschland verschleppten, wo Katrine dann in einem DDR-Kinderheim aufwuchs. Erst ihre aben-

teuerliche Flucht per Boot brachte sie wieder mit der Familie zusammen. Um dieser Vergangenheit als Lebensborn-Kind nachzuspüren, reist Katrine heimlich von Bergen nach Berlin. Und sie kommt in Bedrängnis, nachdem der junge Anwalt Solbach (Ken Duken) ihre Familie in Norwegen kontaktiert. Solbach will das Le-

bensborn-Unrecht vor Gericht bringen und hofft auf Aussagen. Dann allerdings würde auch Katrines Doppelleben auffliegen ... Maas' Film begeht den Fehler, Katrines Geheimnis früh zu enthüllen, überzeugt jedoch mit einer grandiosen Besetzung, allen vorweg Ingmar Bergman-Star Liv Ullmann. Horst E. Wegener

www.frizz-offenbach.de

Film_FFM_0913.indd 3

Iris (Hannah Herzsprung) soll das Haus ihrer Großmutter erben, erkundet das Anwesen mit den großen Apfelbäumen jedoch erst einmal ausgiebig, bevor sie das Erbe annimmt. Dabei werden Erinnerungen in Iris wach, Momente ihrer Kindheit, Traumata und Geheimnisse spülen an die Oberfläche. Die Verfilmung von Katharina Hagenas Bestseller über drei Frauen im Wandel der Zeit spiegelt mit zuweilen magischen Momenten die Geschichte einer Familie über hundert Jahre hinweg wider. Deutschland 2013, mit Hannah Herzsprung, Marie Bäumer, Florian Stetter, Meret Becker, Matthias Habich

September 2013

47 23

26.08.13 17:12


›› FRiZZ Musik

Redaktion: Markus Farr

Lenka FRIZZ präsentiert

Built To Spill

›› 7.9., Zoom, 21 Uhr Aktuelle CD: Shadows (Sony) VVK: 20 € Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.zoomfrankfurt.de

›› 18.9., Zoom, 21 Uhr Aktuelle CD: There Is No Enemy (Warner) VVK: 18 € Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.zoomfrankfurt.de

Ihr Lied „Everything at Once“ dominierte im letzten Herbst als Signature Song der Windows 8-Kampagne nicht nur wochenlang die Werbeblöcke, sondern auch sämtliche Airplay- und Single-Charts. Und obwohl der prägnante Popsong seiner Urheberin, der australischen Sängerin, Pianistin und Songschreiberin Lenka Kripac, den bislang größten Hit ihrer seit 2007 bestehenden Musikkarriere bescherte, ist die 35-Jährige clever genug, sich nicht allzu sehr auf die gewaltige, aber kurze Aufmerksamkeit zu verlassen. Für das Cover ihres neues Albums „Shadows“ änderte sie nicht nur mit strengerer Hochsteck-Frisur ihr Image, sondern setzt musikalisch auch verstärkt auf beschwingten, aber seriösen Jazz-Pop. FRIZZ verlost 3x2 Tickets. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Oder liked und kommentiert euren Gewinnwunsch auf Facebook/FRIZZ Frankfurt. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 15.9.2013

1992 in Boise, Idaho, gegründet, waren Built To Spill ursprünglich ein Bandprojekt, dessen Mitglieder sich um den Gründer, Gitarristen und Sänger Doug Martsch regelmäßig austauschen sollten. Doch der wuchtige Indierock des Quartetts wurde im Zuge des Grunge-Hypes um Nirvana & Co. so populär, dass Built To Spill bald beim Entertainment-Multi Warner Brothers unter Vertrag standen und an solche kreativen Kinkerlitzchen fortan nicht mehr zu denken war. Es folgte der Hattrick, bestehend aus den wegweisenden Alben „There’s Nothing Wrong with Love“ (1994), „Perfect From Now On“ (1997) und „Keep It Like A Secret“, der Built To Spill zur Jahrtausendwende zu einer der führenden Gitarrenbands des Planeten machte. Doch als würde er die nahende Krise der Plattenindustrie voraussehen, setzte Martsch bald verstärkt auf die Live-Darbietung neuer Songs, während Alben bis heute nur noch sporadisch erscheinen.

Konzerttipps Die Toten Hosen 7.9., Mainmarktgelände, Mannheim

Genetikk 11.9., Batschkapp, Frankfurt

Dieter Thomas Kuhn 13.+14.9., Amphitheater, Hanau

Selena Gomez 14.9., Jahrhunderthalle, Frankfurt

Paramore 18.9., Hugenottenhalle, Neu-Isenburg

Alison Moyet 21.9., Capitol, Offenbach

Junip 22.9., Schlachthof, Wiesbaden

Múm 24.9., Zoom, Frankfurt

Sleeping with Sirens 27.9., Batschkapp, Frankfurt

Dave Stewart 29.9., Gibson

24

September 2013

Musik_FFM_0913.indd 2

Klangkarussell

Sea & Air

Shonen Knife

›› 3.9., Gibson, 20 Uhr, 24 €, (0180) 5040300

›› 9.9., Hafen 2, Offenbach, 20.45 Uhr, 13 €, (069) 98 55 85 11

›› 12.9., Das Bett, 20.30 Uhr, 12/15 € (069) 60 62 98 73, www.bett-club.de

Der Songwriter und Sänger Daniel Benjamin veröffentlichte sein Solodebüt bereits 2006 und spielte seitdem mit Gattin Eleni Zafiriadou bei der Band Jumbo. Nach einem ominösen Support-Slot bei Whitney Houstons letzter Solotournee 2010 durch Deutschland nennt das Paar sich seit zwei Jahren nun Sea & Air und gibt beschwingten bis getragenen Indiepop mit folkloristischem Einschlag, der mitunter an Mumford & Sons denken lässt.

Kurt Cobain und John Peel liebten sie, der Rest der Welt freut sich, dass Shonen Knife noch immer aktiv sind. 1981 in Osaka, Japan, gegründet, hat das Trio mit seinem Hang zum 50er-Jahre-Girl-Group-Pop, Beach-Boys-Harmonien und Ramones-Akkorden besonders in der USAlternative-Rock-Szene der 90er Jahre eingeschlagen. Mittlerweile 18 Studioalben hat die Gruppe – von der Originalbesetzung ist nur noch Naoko Yamano übrig – veröffentlicht.

Wie die Asaf Avidan-Bearbeitung durch Wankelmut im letzten Jahr kommt auch der Sommerhit 2013 aus einer eher unverhofften Richtung: Das bislang wenig bekannte DJ-Duo Klangkarussell aus Salzburg veröffentlichtliche seinen catchy DanceSong „Sonnentanz“ bereits im Herbst 2011 via Soundcloud und erreichte nun im Juni die vorderen Chartplätze Mitteleuropas. Passend zur kürzlich veröffentlichten Vocal-Fassung gehen Klangkarussell nun auf ClubTournee.

www.frizz-offenbach.de

26.08.13 17:15


CocoRosie

Macklemore & Ryan Lewis

›› 19.+20.9., Mousonturm, 21 Uhr Aktuelle CD: Tales of a Grasswidow (City Slang) VVK: 28 € Infos & Tickets: (069) 40 58 95 20, www.mousonturm.de

›› 29.9., Jahrhunderthalle, 20 Uhr Aktuelle CD: The Heist (Warner) VVK: 40 Euro Infos & Tickets: (0180) 55 700 70, www.jahrhunderthalle.de

Sie sind die weiblichen Wurzelsepps des Weird-Folk und machen seit zehn Jahren ganz wunderbare Katzenmusik: Die New Yorker Schwestern Bianca und Sierra Casady werkeln seit 2003 an ihrer sehr eigenen Form des postmodernen Folk, der man rasch den Namen Freak-Folk verlieh. War ihr Debüt „La Maison De Mon Rêve“ noch vage einem klassischen Songwriting verpflichtet, testete das Duo fortan die Nerven seines Publikums mit allerlei Gezupfe, Geschnipsel und Geflüster jenseits jeglicher Klassifizierung. Den kindlichen Kokolores untermalen CocoRosie optisch mit diversen Gender-Spielereien, Verkleidungen, falschen Bärten und Filzkappen á la Catweazle. Jüngst steuerte das Schwesternduo den Soundtrack zu Robert Wilsons „Peter Pan“-Aufführung am Berliner Ensemble bei; in Frankfurt stellt man an zwei Abenden das aktuelle Album „Tales of a Grasswidow“ vor.

Ryan Lewis kann einem leid tun: Da spricht alle Welt von der neuen Rap-Sensation Macklemore und dessen Produzent im Hintergrund schreibt selbst die eigene Plattenfirma auf ihrer Homepage falsch. Während also Ryan Lewis wohl das Schicksal von Kelly Rowland, Art Garfunkel und allen anderen vergessenen Kollaborateuren der Musikgeschichte teilen wird, obwohl er den vormals erfolglosen wie drogenabhängigen Rapper Ben Haggerty musikalisch erst zu dem gemacht hat, was er heute ist, lenken auch wir unser Augenmerk auf den Mann im Rampenlicht: Von nicht wenigen als der neue Eminen bezeichnet – was eher mit Hautfarbe als mit Rap-Skillz zu tun hat –, hat der 30-jährige, aus Seattle stammende Sänger rund zehn Jahre unter Ausschluss der Öffentlichkeit vor sich hin musiziert, bevor er 2010 mit Ryan Lewis zusammentraf und kürzlich den gemeinsamen US-Nummer-eins-Hit „Thrift Shop“ feierte.

Neue CDs Danny Michel With The Garifuna Collective

Black Birds Are Dancing Over Me

World

(Exil Musik)

nnnnn Das Projekt ist spektakulärer als das Ergebnis: Der kanadische Singer-Songwriter Danny Michel und das Garifuna Collective aus Belize machen unspektakulär schöne World Music – mit unverdrossenem Optimismus.

Delorean

Moderat

›› 18.09., Nachtleben, 20 Uhr, 19,80 € (069) 944 36 60, www.batschkapp.de

›› 20.9., Schlachthof, Wiesbaden, 21.30 Uhr 23/27 €, www.schlachthof-wiesbaden.de

Als hörenswerten Mix aus „Synthie-Pop, Balearic-Disco und Indie-House“ bezeichnete ein führendes Internet-Musikportal kürzlich den Stil von Delorean; mit den befreundeten Crystal Fighters (5.11., Sankt Peter-Kirche) bildet das Quintett seitdem die Speerspitze einer vom spanischen Baskenland ausgehenden Indiepop-Welle, die auf Leichtigkeit statt auf schwere Gitarren und schwermütigen ShoegazeSound setzt.

Aus der Szene um den Berliner Plattenladen Hardwax stammt mit Gernot Bronsert und Sebastian Szary alias Modeselektor ein international renommiertes Produzenten-Duo im Bereich tanzbarer, elektronischer Musik. Mit Sascha Ring alias Apparat entstand bereits 2002 das gemeinsame Projekt Moderat, das für eine komplexe Mischung aus BerlinTechno und melancholischen PopMomenten steht. Nun stellen Moderat ihr neues Album „II“ vor.

Franz Ferdinand

Right Thoughts, Right Words, Right Action (Domino)

nnnnn Rückkehr zur alten Form: Nach dem Dub-getränkten Reinfall „Tonight“ hat sich die Gruppe um den Glasgower Gelegenheits-Restaurantkritiker Alex Kapranos auf ihre Stärken besonnen und macht auf ihrem vierten Album zackigen Indierock, als wäre es wieder 2004.

Goldfrapp

Tales of Us

Pop

(Mute)

nnnnn Die stilistische Achterbahnfahrt von Alison Goldfrapp & Co. geht weiter: Nach dem hoch ästhetischen Heidi-Opus „Felt Mountain“ und Ausflügen in den Glamrock, Disco-, Folkund Abba-Sound ist das britische Duo nun bei der reduzierten Pop-Ballade angekommen.

www.frizz-offenbach.de

Musik_FFM_0913.indd 3

Indie

September 2013

25

26.08.13 17:16


›› FRiZZ Live Redaktion: Melanie Luke

Paramore

Der Mann mit der Gitarre

Rock-Göre mit Herz

›› 12.09., 19.30 Uhr, Amphitheater, Hanau, Schloss Philippsruhe VVK: ab 31,25 € Infos & Tickets: (06181) 258555, shooter.tickets.de

›› 18.09., 20 Uhr, Hugenottenhalle, Neu-Isenburg, Frankfurter Straße 152 VVK: 31,40 € Infos & Tickets: (06102) 77665, www.hugenottenhalle.de

Johannes Oerding hat eine ziemlich steile Karriere hingelegt. 2009 war sein Jahr, da tauchte der sympathische Singer/Songwriter aus Westfalen im Vorprogramm auf von Bands wie Simply Red, Ich & Ich, Stefanie Heinzmann und Ina Müller, mit der er privat liiert ist. Unterwegs sammelte der Mann mit der Gitarre unzählige Fans ein, kurz darauf folgte eine ausverkaufte Solo-Tour. Im Anschluss veröffentlichte er sein erstes Album „Erste Wahl“. Mittlerweile, nach zwei weiteren Veröffentlichungen, dem Debütnachfolger „Boxer“ (2011) und seiner aktuellen Platte „Für immer ab jetzt“, ist klar: Oerding ist für die Bühne gemacht. Denn dort ist der Musiker in seinem Element. „Ist mir egal. Hauptsache es stehen 50.000 Leute davor“, hat er mal gesagt. Typisch Oerding halt. Am 26.09. kann er das mal wieder beweisen – beim Bundesvision Songcontest vertritt er seine Wahlheimat Hamburg.

Vier Jahre mussten sich die Fans von Paramore gedulden, bis das vierte Album der Band aus Franklin/Tennessee veröffentlicht wurde. In den vergangenen Jahren hat sich die junge Band einen sicheren Platz unter den bedeutendsten Punkrock-Acts erspielt. Drei Grammy-Nominierungen, über fünf Millionen verkaufte Tonträger sowie zahlreiche Spitzenpositionen in den Redaktionscharts wichtiger Medien kann die Formation um Frontfrau Hayley Williams vorweisen. Williams kommt wie eine Rock-Göre daher, mit ketchup­ roten Haaren und Nietengürtel, teilweise erinnert sie an Avril Lavigne. Dabei singt sie aber so berührend von Herzschmerz, dass man sie in die Arme nehmen möchte. Denn neben den mitreißenden rockigen Stücken kann Paramore auch Balladen. Mit dem vierten Album „Paramore“ kehrt die Band, die mittlerweile zum Trio geschrumpft ist, zu ihren kraftvollen Punkwurzeln zurück.

Foto: Ivo Kljuce

Foto: Mona Salem

Johannes Oerding

26

JAN

Bigband East 17 & Edo Zanki

Schnaps im Silbersee

Dieter Thomas Kuhn

Art-Rock Debüt

Kraftvoller Sound

Gut gelaunt

Ab ins Leben

›› 07.09., 21 Uhr, Hafen 2, Offenbach, Nordring 129, VVK: 7 €, AK: 9 €, Infos & Tickets: (069) 26 01 22 23, www.hafen2.net

›› 28.09., 20 Uhr, Riesensaal, Seligenstadt, Sackgasse 1, VVK: 24 €, AK: 26 €, Infos & Tickets: (01805) 700 733

›› 20.09., 20 Uhr, Jazzkeller Hanau, Philippsruher Allee 22, Eintritt: 10 €, Infos: www.jazzkeller-hanau.de

›› 13. & 14.09., 19.30 Uhr, Amphitheater, Hanau, Schloss Philippsruhe, VVK: 31,30 €, Infos & Tickets: (069) 944 366 0, www.shooter.tickets.de

Die New Yorker Band JAN ist ein neues Projekt, initiiert von Musikerin Kim Talon (Eagle and Talon). Das Debüt abandon/amalgamate ist Art-Rock, der musikalisch zwischen Blonde Redhead, Sleater-Kinney und Les SavyFav pendelt. Manchmal für die Tanzfläche, mal als Ohrwurm, mal als persönliche Aufarbeitung eines Gefühls. JAN, das sind Lia Braswell (Le Butcherettes), Davin Givhan (Lauren Hill) und Melinda Holm.

Edo Zanki ist der Mann hinter Hits von Ulla Meinecke („Die Tänzerin“) und Tina Turner, der Musiker und Produzent arbeitete mit Herbert Grönemeyer, Xavier Naidoo und den Söhnen Mannheims zusammen. Jetzt ist er Stargast beim Konzert der Bigband East 17 und singt seine großen Hits, teilweise im Duett mit Annika Klar, begleitet vom kraftvollen Sound der Band mit exklusiv für diese Produktion angefertigten Arrangements.

Die Berliner Band mit dem lustigen Namen „Schnaps im Silbersee“ besteht aus Peter Wolter, Jerg Burchard und Melvin Haack, zu deren Gitarren sich die Bratsche von Johanna Regenbogen gesellt. Sie sind Geschichtenerzähler, Rocker, Melancholiker, Quatschmacher, Gutausseher und so manches mehr. Musikalisch lässt sich die Band von Jazz, Blues, Punkrock, Mittelalter, Metal und Klassik inspirieren, vor allem aber von Fingerstyle und Folklore.

Schlager, Schlaghose und die Haare schön, das zieht immer noch. Es gibt kaum einen schrilleren, bunteren Ort als ein Dieter Thomas Kuhn-Konzert. Der Titel: „Hier ist das Leben!“. Das passt! Das Konzert ist ausverkauft. Bei FRIZZ bekommt man die letzten Tickets!

September 2013

Frizz_OF_0913.indd 26

FRIZZ Das Magazin verlost 2x2 Konzerttickets für den 13.9. Einfach Postkarte an den Verlag schicken, Stichwort „Dieter Thomas Kuhn“. Näheres unter www.frizz-offenbach.de, Einsendeschluss: 9.9.2013. Bitte Telefonnummer angeben!

www.frizz-offenbach.de

23.08.13 16:49


FRizz bewegungsmelder ››

Konzerttipps des Monats SOUNDGARDEN FESTIVAL

Das Soundgarden Festival geht in die 13te Runde! Die Besucher erwarten im Goldsteinpark 21 Bands auf zwei Bühnen. Dabei sein werden u.a. Itchy Poopzkid, SDP, Her Bright Skies, Eskimo Callboy und Elfmorgen. Zudem gibt es ein DJ- Zelt, eine Chillout Area, Food- und KramStände. Auch wird diesmal wieder das große FRIZZAutogrammzelt am Start sein: Hier werden die Soundgarden-Bands sich den Signierstift in die Hand geben. Und man kann von allen Bands handsignierte T-Shirts gewinnen. Verlosungen finden am zweiten Festivaltag statt. ›› 06.+07.09., Goldsteinpark, Bad Nauheim VVK: 1-Tag 18, 2-Tage 28 €, www.soundgarden-festival.de

Die Toten Hosen

2012 war das erfolgreichste Jahr in der Geschichte der Toten Hosen: Die Single „Tage wie diese“ wurde zum EM-Sommerhit und mit dem kurz danach veröffentlichten „Ballast der Republik“ brach die Düsseldorfer Punkband dann alle Rekorde. In Mannheim gastieren Campino & Co. mit Frank Turner, The Living End und dem Disco Ensemble. ›› 07.09., Mainmarktgelände, Mannheim, 17 Uhr, VVK: 44,50 €, (069) 944 36 60, www.batschkapp.de

Selena Gomez

Ein Disney-Küken wird flügge: US-Teenie-Star Selena Gomez blickt mit gerade mal 20 Jahren bereits auf 15 Hollywood-Produktionen und über 2,5 Millionen verkaufte Tonträger zurück. Doch weil eine anständige Marke sich auch stets weiterentwickeln muss, macht Gomez nun ein bisschen auf erwachsen und verrucht: In der Harmony Korines Satire „Spring Breakers“ gab sie das Partygirl, im Katastrophenstreifen „Aftershock“ war sie neben Eli Roth zu sehen und jetzt kommt sie mit ihrer „Star Dance Tour“ in die Jahrhunderthalle. ›› 14.09., Jahrhunderthalle, Frankfurt, 19.30 Uhr, VVK: 44,90– 50,65 €, (0180) 55 700 70, www.jahrhunderthalle.de

1.

Sonntag Bühne Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Charleys Tante, 18:15 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Die Geierwally, 21:00 Biedenkopf, Schloss Eingefädelt - Musical, 17:00 Frankfurt, Alte Oper Let It Be Das Original vom Londoner Westend, Großer Saal, 18:00 Frankfurt, Bolongarogarten Der Geizige, 17:00 Frankfurt, Frankfurt Lab I-on, Performance, 20:00 Frankfurt, Jahrhunderthalle Mayumana – The Show Revolution, 15:00, 20:00 Frankfurt, Oper Die sizilianische Vesper, 19:00 Frankfurt, Weseler Werft Sommerwerft - Theaterfestival am Fluss, www.sommerwerft.de, 15:00 Gießen, Stadttheater vorgestellt: Herr Puntila und sein Knecht Matti, 19:30 Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Rotkäppchen, 16:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Gag & Breakfast, Siggi & Horst und Lutz von Rosenberg-Lipinsky, 10:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Verrückt in die Zukunft, Tobias Mann, 19:00 Marburg, Waggonhalle Ritter Maus, 15:00; Sommervarieté, 18:00

Party/Disco Frankfurt, Feinstaub The Great Escape, Rock, Indie, Alternative, 19:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare und Senioren, 15:00; Discofox-Party, 20:30

Gay Frankfurt, Oosten Social Sundays Oosten, 17:00

Musik

Paramore

Aus Franklin, Tennessee stammt mit Paramore eine Band, deren Erfolg nur schwer zu erklären ist, da das Trio so gar keiner stilistischen Strömung entsprechen will. 2004 gegründet, machen Hayley Williams, Taylor York und Jeremy Davis relativ stur wie geradlinig ihren Emo- und Punk-informierten Alternative Rock. ›› 18.09., Hugenottenhalle, Neu-Isenburg, 20 Uhr, VVK: 31,30 €, www.hugenottenhalle.de

Alison Moyet

Sie war eine der prägnantesten Stimmen der 80er-Jahre: Alison Moyet bildete gemeinsam mit dem Ex-Depeche-Mode-Mann Vince Clarke bis 1983 das SynthiepopDuo Yazoo und startete danach eine vitale, aber kurze Solokarriere. Moyet, 1961 im britischen Essex geboren, kann eine der stärksten Soul-Stimmen Europas vorweisen, konnte aber erst auf dem im Mai dieses Jahres veröffentlichten Album „The Minutes“ erstmals wieder vollends überzeugen. Dem feinen Comeback angemessen, folgt nun die Tournee durch größere Hallen. ›› 21.09., Capitol, Offenbach, 20 Uhr, VVK: 42,75 €, (0180) 50 40 300, www.capitol-online.de

Bad Nauheim, Ev. Gemeindezentrum Wilhelmskirche Konzert: Hindemith-Quintett, 19:30 Bad Nauheim, Trinkkuranlage Kurkonzert - unter der Leitung von János Kékesi, 15:30 Uhr;, 10:30 Bad Nauheim, Wilhelmskirche Hindemith-Quintett, 19:30 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Stefanie Schaefer - Salongezwitscher, 11:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Horst Wittich & Happy Oldtime Swingers, 13:00 Frankfurt, Internationales Theater Chassidisches Konzert, 19:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Pedro Soriano, 20:30 Frankfurt, Palmengarten Guinga und Quinteto Villa-Lobos, 11:00 Frankfurt, Palmengarten Musikverein e.V. 1987 Gräfenhausen, Musikpavillon, 15:30 Frankfurt, Restaurant BlauGelb, Shannon Mc Nally & Band, 14:00 Fulda, Schlosshof Faun, r, 19:00 Gießen, Schiffenberg Tag des Liedes, 13:30 Lollar, Im Hof der Marburger Str. 33 Mundartparty mit der Gruppe Kork, 11:00

Offenbach, Hafen 2 Sea of Love, 16:00 Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Stimmik - die Vocapella Band, 16:00 Weilburg, Schloss Festliche Matinée mit Nassauischer Hofmusik, 11:00 Wetzlar, Domplatz Hinterland Jazz Orchestra, 12:00 Wetzlar, Langgasse Piano Pearls, 14:00 Wetzlar, Phantastische Bibliothek Phantastische Nacht - Tenor, Chor und Pianist, 18:00

Vortrag Frankfurt, LiteraturLounge im Hauptbahnhof/Restaurant Cosmopolitan Die Inseln auf denen ich strande, Lucien Deprijck, Lesung, 11:00 Giessen, Marktlauben Eine(r) liest: Zum Quieken, 11:30 Gießen, Badenburg Szenische Lesung mit Rudi Knauss, 16:00 Gießen, ZiBB Internationales Literaturcafé: Corinna Kabot, 17:00

Sonstige Bad Nauheim, Hotel Dolce Oldtimertreffen auf den Kurhausterrassen, 10:00 Bad Nauheim, Sprudelhof 6. Oldtimertag, 11:00 Butzbach, Altstadt Altstadtfest Butzbach, 11:00 Frankfurt, Historisches Museum Die Staufer und das mittelalterliche Frankfurt, Führung, 14:00 Gießen, Bootshaus Schlammbeisers Lahnlust 2013 - Ganztägiges, Programm, 12:00 Gießen, Lahnufer Schlammbeisers Lahnlust 2013 - Ganztägiges, Programm, 11:00 Gießen, Marine-Stuben Schlammbeisers Lahnlust 2013 Ganztägiges, Programm, 11:00 Gießen, Ski- und Kanuclub Schlammbeisers Lahnlust 2013 Ganztägiges, Programm, 11:00 Laubach, Schloss Herbstzauber Laubach, 10:00 Lollar, Ortsdurchfahrt 12. Schmaadleckermarkt, 10:00 Nidda, Innenstadt Herbstmarkt - ab 14.00 Uhr verkaufsoffener Sonntag, 11:00 Offenbach, Tierschutzverein Offenbach e. V. Tierheimfest, 11:00 Wetzlar, Altstadt Brückenfest mit verkaufsoffenem Sonntag, 13:00 Wetzlar, Domplatz Internationales Kulturfest 2013, 12:00 Wetzlar, Eisenmarkt Straßenkunst: Cock tales, 14:00 Wetzlar, Lahnstraße Straßenkunst: Basso doble, 17:00 Wetzlar, Langgasse Straßenkunst: Basso doble, 13:00 Wetzlar, Langgasse Straßenkunst: Cock tales, 16:00 Wetzlar, Schillerplatz Straßenkunst: Basso doble, 17:00

2.

Montag Bühne

Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Charleys Tante, 20:15 Frankfurt, Galli Theater Fit für den Erfolg, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Oh! Deep Sea - Corpus III, Studio 1, Tanz, 21:00

Party/Disco Frankfurt, ADLIB Hotelstaff Party, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Neptune Noises * Venus Voices, 19:00 Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango - practica lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr danach freies Tanzen, 21:00 Giessen, Agostea Ü 30 Party, 20:00

Vortrag Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Bäppi‘s Couchgebabbel, Gast: Ulli Nissen, 20:00

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Frankfurt, Club Voltaire Die Lage der Frauen in Nicaragua, 19:00

Sonstige Aschaffenburg, Volksfestplatz Inline-Treff, mit den Morfis ins A’burger Hinterland, 19:00 Gießen, Irish Pub Pub Quiz, 21:00 Nidda, Innenstadt Herbstmarkt, 10:00

3.

Dienstag Bühne Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Der kleine Eisbär und der Angsthase, 15:30 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Romeo und Julia, 20:15 Frankfurt, Mousonturm Les Corbeaux, Saal, Tanz, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Oh! Deep Sea - Corpus III, Studio 1, Tanz, 21:00

Party/Disco Frankfurt, Cooky‘s Roc With The Doc, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Unabhängige Musikmischung, 19:00 Giessen, Monkeys Affenkammer - Dienstagnacht in Giessen, 21:00

Musik Bad Nauheim, Trinkkuranlage Kurkonzert: Berühmte Ouvertüren - unter der, Leitung von János Kékesi, 15:30 Darmstadt, Centralstation Asia, 20:30 Frankfurt, Elfer Oathbreaker, Birds In Row, Depravation, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Alan Sherry & Special Guest Danny Kelly, 20:45 Frankfurt, Gibson Klangkarussell, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Junge Szene Rhein / Main, 21:00 Frankfurt, Oper Happy New Ears, 20:00

Vortrag Frankfurt, Club Voltaire TitanicSatansmesse, Stargast: Corinna Stegemann, 20:30

September 2013

BWM_OF_0913.indd 27

27

23.08.13 17:08


FRIZZ BEWEGUNGSMELDER ›› Seligenstadt, Riesensaal Noch’n Gedicht, Großer Heinz EhrhardtAbend mit Hans-Joachim Heist, 20:00

SONSTIGE Frankfurt, Dominikanerkloster 10. PfennigBazar zugunsten MSBetroffener, 10:00 Frankfurt, Palmengarten Führung durch die Ausstellung von Hélio Oiticica, 18:00 Offenbach, CinemaxX FRIZZ SNEAK Preview, 20:00

4.

Mittwoch BÜHNE Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Romeo und Julia, 20:15 Butzbach, Capitol Meine Frau, Ihr Mann und ich - mit Martin Guth, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Les Corbeaux, Saal, Tanz, 20:00 Frankfurt, Titania Candide oder der Optimismus, 19:30 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Brotfabrik Salsa Disco, 21:00 Frankfurt, Casablanca Casablanca After Work, Swing, Pop, Jazz, Tango, Balkan, 17:00 Frankfurt, Cooky‘s Candy Club, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Elfer WG-Party, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Machine Gun Etiquette, Punk, Wave, 19:00 Frankfurt, Nachtleben Tanztrieb, Techno, Electro, Minimal, 23:59 Frankfurt, Stereobar Get Freaky, OldSchool Hip-Hop & R‘n‘B, 22:00 Frankfurt, Velvet Club Disco Frankfurt, 22:00 Gießen, Irish Pub Minimal rock da House - Happy BeJamski in the mix, 21:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Offenbach, MTW Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, Soul, 23:00

GAY Frankfurt, Luckys Lm 27 Flirtparty, 20:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Kurkonzert: Musik aus aller Welt - unter der, Leitung von János Kékesi, 15:30 Frankfurt, Alte Oper Wise Guys, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Irish Celtic Music Session, 20:45 Frankfurt, Jazzkeller Jazz Session, 21:00 Gießen, Ulenspiegel Burkhard Meyer Quartett, 20:30 Marburg, Turm-Cafe Klassikkonzert mit Cornelia und Frank Babitt, 20:00 Wetzlar, Café Vinyl Jo Williamsson, 20:00

VORTRAG Frankfurt, Romanfabrik Soutines letzte Fahrt, Ralph Dutli, Lesung, 20:30

SONSTIGE Frankfurt, Dominikanerkloster 10. PfennigBazar zugunsten MSBetroffener, 10:00 Frankfurt, Historisches Museum Die Welt des Drago Trumbetas, Führung, 18:00

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Frankfurt, Historisches Museum Mundos pequenos, Frankfurt en miniatura y las miniaturas de Frankfurt, Führung in spanischer Sprache, 18:00 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00

5.

Donnerstag BÜHNE Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Hair, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Opus Meins, Martin Zingsheim, 20:00 Frankfurt, Sankt Peter Das LenzProjekt, 19:30 Frankfurt, Stalburg Theater Sex. Oder so, 20:00 Frankfurt, Titania Candide oder der Optimismus, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Das Interview - Schauspiel von Theodor Holman, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Club Jerome Nightclubbing, 20:00 Frankfurt, Club Travolta Alive!, Live Jam Session & Black MusicSounds, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Eiserner Steg Primus-Linie Frankfurt - After-WorkShipping, 18:30 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Frankfurt, Disco- & Party-Tunes, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, House, Techno, 23:59 Gießen, Haarlem Gay & Friends, 21:00 Gießen, Scarabée Land unter - mit DJ Jimmy, 22:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Kurkonzert: Aus Film und Musical - unter der, Leitung von János Kékesi, 15:30 Frankfurt, Alte Oper hr-Sinfonieorchester, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Elfer Close Your Eyes, The Green River Burial, Science Of Sleep, Show Your Teeth, Here Lies A Warning, A Wink From Medusa, Ira Antea, 18:00 Frankfurt, Feinstaub Hello Piedpiper, Support: Lilly & Chris, 19:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:45 Frankfurt, Gibson KKCB & DJ Katch, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Thomas Bachmann Group, 21:00 Frankfurt, Ponyhof Loreley, Adams & Eve, 21:00 Frankfurt, Romanfabrik Laia Genc Trio, 20:30

Gießen, Irish Pub Herr Lehmann und The One And Only, 21:00 Offenbach, Irish Pub Bogside e.V. „The Original“ Andy Sommer, 20:30 Wetzlar, Domplatz Open Doors, 19:00

VORTRAG Frankfurt, Buchhandlung Libretto Johannes Bertholdys Weg über den Eisernen Steg, Dieter Bauer, Lesung, 19:30 Frankfurt, Club Voltaire Finanzkrise – Eurokrise – Krise des Kapitalismus?, 20:00 Friedberg, Stadthalle Andreas Kieling - Wälder, Wildnis, wilde Tiere, und „Von Grizzlys und Eisbären“, 20:00 Gießen, Netanya-Saal im Alten Schloss Von Bremen nach Nordstrand, 15:30

6.

Freitag BÜHNE

Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Aschenputtel, 15:00 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Hair, 20:15 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Alice im Wunderland, 23:00 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Offen für alles und nicht ganz dicht, Florian Schroeder, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Happy End mit Flaschenpfand ..., 20:00 Frankfurt, Galli Theater Eva & Lilith, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Das fünfte Kind und all die anderen, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Talking Head, Saal, Performance, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Vier & Auch, Studio 1, Tanz, 21:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Die wunderbare Welt der Amnesie, Nessi Tausendschön, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Sex. Oder so, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller 100 Jahre Lendenschurz, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Kulturladen KFZ Martina Brandl: Jedes zehnte Getränk gratis! Ein, Selbstversuch, 20:00 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Mühlheim, Schanz Evolution, Vince Ebert, 20:30 Wetzlar, KulturStation Tagebuch eines Wahnsinnigen - mit Till Florian, Beyerbach, 20:00 Wetzlar, Rittal-Arena Mario Barth - Männer sind schuld, sagen die Frauen, 20:00 Wetzlar, Stadthalle Pygmalion von George Bernard Shaw, 20:00

PARTY/DISCO Darmstadt, Centralstation Disco minus50plus, 21:00 Frankfurt, ADLIB Black Sushi, 22:00 Frankfurt, APT The Red Cup Party, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 22:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Brotfabrik Pan y Tango, Maria Rios-Neuhauß, 21:30 Frankfurt, Club Travolta Yeah!, Mash-Ups, Hip-Hop, Uptempo, Dance & Co., 23:00 Frankfurt, Cooky‘s I Love FFM, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, D3 Freestylerei, Disco, Funk, Soul, Hip-Hop, 23:00 Frankfurt, Dora Brilliant Void X pres. Adam X 1 Year Anniversary, Techno, 23:59 Frankfurt, Eiserner Steg Primus-Linie Frankfurt - After-WorkShipping, 18:30 Frankfurt, Elfer 10 Jahre Acoustic Shock, Rock, Indie, Alternative, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Duck Tunes, 19:00 Frankfurt, Gibson Disco not Disco, 23:00 Frankfurt, Jazzkeller Jazzkeller‘s Swingin‘-Latin-Funky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Crazy Sexy Cool, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Ghetto Blastin‘, Hip Hop - New School, Old School, Real 90‘s, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Rock City Radio, Rock, Alternative, MelodicPunk, 22:00 Frankfurt, Silbergold 6 Jahre Silbergold, Elektro, House, Techno, 23:59

Frankfurt, SKYclub Hot Friday, Black, House, 23:00 Frankfurt, Stereobar PowerJam, Soul, Funk, R‘n‘B, 22:00 Frankfurt, Velvet Club Bingo Players, 22:00 Frankfurt, Zoom Supernova Club, Indie, Brit.Pop, Rock, Tronics, 23:00 Giessen, Agostea XXL-Party, 21:00 Giessen, Monkeys Freitag Nacht, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Fridays - mit DJ Kosta Minor + DJ Supreme, 22:00 Gießen, MuK Vintage Dance Party, 20:00 Gießen, Scarabée Ärzte vs Hosen - mit DJ Domino, 22:00 Marburg, Till Dawn, Bassground Projekt „Bass, Beat & Party“, 22:00 Marburg, Till Dawn, Cage Minimal und Techno mit Timo Laup + Marco Kehring, 22:00 Marburg, Till Dawn, Mainfloor Charts & Party Hits mit Holger Gerlach, 22:00 Mühlheim, 38 Grad Black Night, Hip-Hop, R‘n‘B, Reggaton, Dancehall, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Bedroom Disco DJ-Team, 22:00 Offenbach, MTW MTW La Boum, Sixties, NDW, Deutschpop, 23:00 Offenbach, Robert Johnson 19 Years Freebase!!!, 23:00 Offenbach, Robert Johnson 19 Years Freebase!!!, 23:00 Pohlheim-Grüningen, Festplatz hinter der Limeshalle Die Reiner Irrsin Show, 20:00 Ranstadt, Black Inn Dark Desires Chapther CXXIX mit DJ D, 21:00

MUSIK Bad Nauheim, Goldsteinpark Soundgarden Festival, 16:00

Darmstadt, Centralstation Lenas Benefizkonzert für Waisenkinder in Uganda, 19:30 Frankfurt, Alte Oper hr-Sinfonieorchester, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Das Bett Fehlfarben, 20:30 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:45

DIETER THOMAS KUHN Amphitheater, Hanau

Jedes Jahr wieder lädt der 1965 in Tübingen geborene Sänger und Entertainer Dieter Thomas Kuhn zur großen Schlager-Sause in den Hanauer Schlosspark. Seit Mitte der 1990er-Jahre führt die selbst ernannte „singende Föhnwelle“ das deutsche Schlager-Revival erfolgreich an.

HIPHOP 11.09. | 20 Uhr

GENETIKK Batschkapp, Frankfurt

Deutscher Hip Hop scheint ja das bevorzugte Musikgenre für Maskenmänner zu sein! Nach Sido und Cro steht nun das Duo Genetikk in den Startlöchern: Rapper karuzo und Produzent sikk fanden sich im Oktober 2010 in Saarbrücken und stellen nun ihr aktuelles Erfolgsalbum „D.N.A.“ vor. ›› VVK: 19,30 € Infos & Tickets: (069) 944 36 60, www.batschkapp.de

28

SCHLAGER 13.+14.09.| 19.30 Uhr

›› VVK: 33,30 € Infos & Tickets: (069) 13 40 400, www.frankfurtticket.de

INDIE 17.09. | 20 Uhr

THE WEDDING PRESENT Zoom, Frankfurt

1985 in Leeds um Sänger und Gitarrist David Gedge gegründet, sind The Wedding Present so etwas wie die elder statesmen des Britpop. Seit neun Jahren reformiert, stellt das Quartett nun im Zoom sein 21 Jahre altes Meisterwerk „Hit Parade“ in Gänze vor. ›› VVK: 17 € Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.zoomfrankfurt.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 28

26.08.13 20:17


20.09. frankfurt 09.10. frankfurt 02.11. frankfurt

NEU OFFEN F R A N K F U R T ISBG BACH

Jahrhunderthalle

15.10.13 18.10.13 13.12.13 31.12.13 09.01.14 10.01.14 18.01.14 24.01.14 25.01.14 30.01.14 08.02.14 22.02.14 13.03.14 15.03.14 25.04.14 10.05.14 02.09.14 09.11.13 02.02.14 13.03.14 15.03.14 15.03.14 23.10.14 23.01.14 30.01.14 04.04.14 24.05.14

fraPOrt arena

fraPOrt arena

SASCHA GRAMMEL FRANKFURT Jahrhunderthalle MICHAEL MITTERMEIER FRANKFURT FRAPORT Arena MATHIAS RICHLING FRANKFURT Alte Oper HEISSMANN & RASSAU FRANKFURT Jahrhunderthalle URBAN PRIOL FRANKFURT Jahrhunderthalle DAS PHANTOM DER OPER FRANKFURT Jahrhunderthalle NICOLAI FRIEDRICH FRANKFURT Alte Oper ANDREA BERG FRANKFURT Festhalle DR. E.V. HIRSCHHAUSEN FRANKFURT Festhalle BODO BACH FRANKFURT Alte Oper EHRLICH BROTHERS FRANKFURT Alte Oper BÜLENT CEYLAN FRANKFURT Fraport Arena SERDAR SOMUNCU FRANKFURT Jahrhunderthalle DIE DREI FRAGEZEICHEN FRANKFURT Fraport Arena MARIO BARTH FRANKFURT Festhalle DJ BOBO FRANKFURT Festhalle SASCHA GRAMMEL FRANKFURT Jahrhunderthalle HORST LICHTER OFFENBACH Capitol U-BAHN KONTROLLÖRE OFFENBACH Stadthalle SASCHA GRAMMEL OFFENBACH Stadthalle BODO WARTKE OFFENBACH Stadthalle THE SOUND OF CLASSIC MOTOWN OFFENBACH Capitol DR. E.V. HIRSCHHAUSEN OFFENBACH Stadthalle ONE NIGHT OF QUEEN NEU-ISENBURG Hugenottenhalle KLÜPFEL & KOBR NEU-ISENBURG Hugenottenhalle MICHL MÜLLER NEU-ISENBURG Hugenottenhalle HEISSMANN & RASSAU NEU-ISENBURG Hugenottenhalle

TickeTs unTer www.s-promoTion.de

sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen TICKETHOTLINE 06102 - 77 66 5

Das Fürstliche Gartenfest 20.–22. September 2013 Schloss Wolfsgarten

Auch hier liegt

jeden Monat aus

Wilhelmsplatz 8 Mo-Do 10-1 h • Fr 9-2 h Sa 8-2 h • So 9-1 h

Langen bei Frankfurt am Main www.gartenfest.de

29_OF_0913.indd 1

23.08.13 17:05


FRIZZ BEWEGUNGSMELDER ›› Frankfurt, Nachtleben Swiss & Die Andern, 19:00 Gießen, Irish Pub Good Stuff, 21:00 Gießen, Schiffenberg Der Schiffenberg rockt, 18:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Maren Kroymann & Band - In My Sixties, 21:00 Hattersheim, Nassauer Hof Cräcker, 19:00 Oberursel, Artcafe Macondo Lady Sings the Blues, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Holy Esque, 22:00 Offenbach, Waldcafé Hainbachtal Irischer Abend mit Jo-Solo und Thomas Zöller, 19:30 Rodgau, Maximal Jazz Night 96 Thomas Langer & Gäste, 20:00 Weinbach, Burgruine Feinherb, 21:00 Wetzlar, Franzis Kalahari Roses Botswana Project, 21:00 Wetzlar, Stadthalle Benjamin Bruns, Tenor und Karola Theill, Klavier, 20:00

VORTRAG Bad Nauheim, Stadtbücherei 8. Jugendstilfestival: Lesung „Panta Rhei“ mit, Monica Keichel, 19:30 Frankfurt, Club Voltaire Polizeigewalt im FFM, 19:30 Gießen, Stadtbibliothek Sebastian Songin liest aus „Peeperkorns Reise um, die Welt“ von Daniel Napp, 16:00 Gießen, Stadtbibliothek Lesung aus: Peeperkorns Reise um die Welt, 16:00

SONSTIGE Bad Nauheim, Badehaus 3 8. Jugendstilfestival:Baden wie zur Jugendstilzeit, 13:00 Bad Nauheim, Sprudelhof 8. Jugendstilfestival mit Vorträgen,Konzerten und, JugendstilRestauratoren- und Kunsthandwerkermarkt, 10:00 Gießen, ZiBB Internationales Frauencafé, 14:00 Rabenau, Ortsmitte Rabenauer Michaelismarkt, 16:30

7.

Samstag BÜHNE Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Das Dschungelbuch, 15:00

Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Hair, 20:15 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Alice im Wunderland, 23:00 Eschborn, Eschborn K Ich bin durch… auch als Merkel-Double, Marianne Schätzle, 20:15 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Offen für alles und nicht ganz dicht, Florian Schroeder, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Hauptsache egal! - Irren ist Standard, 20:00 Frankfurt, Galli Theater Eva & Lilith, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Das fünfte Kind und all die anderen, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Talking Head, Saal, Performance, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Vier & Auch, Studio 1, Tanz, 21:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Den Schal enger schnallen und in die Ohren spucken, Henni Nachtsheim, 20:00 Frankfurt, Oper Die sizilianische Vesper, 19:00 Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten Sugar - Manche mögen‘s heiß, Musical, 19:30 Frankfurt, Stalburg Theater Sex. Oder so, 20:00 Gießen, Stadttheater Herr Puntila und sein Knecht Matti - von Bertolt, Brecht, 19:30 Hattersheim, Posthofkeller 100 Jahre Lendenschurz, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Lutherische Pfarrkirche St. Marien Michael Kohlhaas - von Heinrich von Kleist, 19:30 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 BAS: BAS macht aus allem was (Impromusicomedy), 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Offenbach, t-raum So oder So, Musiktheater, 20:00 Wetzlar, KulturStation Tagebuch eines Wahnsinnigen - mit Till Florian, Beyerbach, 20:00 Wetzlar, Rittal-Arena Mario Barth - Männer sind schuld, sagen die Frauen, 20:00

PARTY/DISCO Butzbach, Buster‘s Workshop 90er-Party, 22:00 Darmstadt, Centralstation Mellow Weekend, Hits, Black & House, 22:00 Frankfurt, ADLIB Up!, 22:00 Frankfurt, APT Funky Kitchen, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 23:00 Frankfurt, Batschkapp Alles 90er, Rock, Hip-Hop, Grunge, Crossover, 23:00 Frankfurt, Brotfabrik JoyDance, 21:00 Frankfurt, Club Travolta Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, MashUps, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz My Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, D3 Peaches & Cream, Oldschool Hip-Hop, R‘n‘B, Reggae/ Dancehall, 23:00 Frankfurt, Dora Brilliant Colours Opening, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Elfer Radio Bob Party, Rock, Pop, 21:00 Frankfurt, Feinstaub Beatboxxx Lounge, Funk, Soul, Rock´n´Roll, 19:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Japan Center Club Einhunderteins, 21:00 Frankfurt, Kane & Abel Sex?, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Saturdays, 22:00 Frankfurt, Lido Night Club Im Auftrag der Musik, Deepgründiger Techhouse, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Britpop Strikes Again, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Swingers Club, Electro Swing, 22:00 Frankfurt, Silbergold The Kidz Make Noiz, 23:59 Frankfurt, SKYclub Shake!, Black Music, 23:00 Frankfurt, Stereobar Midnite Funk, 80‘s Boogie Funk, Electro Funk, Modern Soul, 22:00 Frankfurt, Südbahnhof 30 PlusParty, Ü30 Party, 21:00 Frankfurt, Tanzhaus West Colours Opening, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Standard/Latein: Tanzparty, 20:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens, 23:00 Giessen, Agostea Entweder oder Party, 21:00 Giessen, EM Arena im Schiffenberger Tal Farbrausch Festival, 12:00

Giessen, Monkeys Samstag Nacht, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Aftershowparty Farbrausch Festival, 22:00 Gießen, Haarlem 90er-Party, 21:00 Gießen, MuK Sternstunde, 23:00 Gießen, Scarabée Dancing Devils in Angels Way - mit DJ Dead Jes7er, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:00 Gießen, Tempus Black Beatz - mit DJ Ray-G/Flow/Solero, 23:00 Marburg, Till-Dawn Hard`n Haevy auf 3 Floors, 21:30 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, Music in the Mix, 22:00 Oberursel, Artcafe Macondo Let‘s spend a night together..., Vinylabend, 20:00 Offenbach, Hafen 2 pc/FM & Benjamin Milz, 23:00 Offenbach, MTW Technoclub, Techno, House, Electro, 23:00 Ranstadt, Black Inn Das MIxtape, 21:00

GAY Frankfurt, Luckys Lm 27 Bearlounge, 20:00

MUSIK Bad Nauheim, Goldsteinpark Soundgarden Festival, 14:00 Bad Nauheim, Sprudelhof 8. Jugendstilfestival: Verschiedene Ensembles der, Musikschule Bad Nauheim, 19:00 Bad Nauheim, Trinkkuranlage 8. Jugendstilfestival: Konzert-Matinée, 11:00 Uhr; Bad Nauheimer Kurensemble - Werke aus der Zeit des Jugendstils, 12:00 Bad Nauheim, Trinkkuranlage 8. Jugendstilfestival Konzert: Werke aus der Zeit, des Jugendstils, 15:00 Darmstadt, Centralstation Just Friends feat. ‚Black Sand Diva‘ Cat Tunks, 14:00 Frankfurt, Alte Oper Junge Deutsche Philharmonie, Großer Saal, 19:00 Frankfurt, Café MomentMa Attilla Vural, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Acoustic City, 20:45 Frankfurt, Galopprennbahn Frankfurt Sound of Life, Benefizkonzert zu Gunsten der Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V., 13:00 Frankfurt, Jazzkeller Tango Transit, 21:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Donkersloot-Uphoff Quartet, 20:30

Frankfurt, Zoom Lenka, 21:00 Gießen, Schiffenberg Der Schiffenberg rockt, 12:00 Lich, Innenstadt HessenJazzFestival, 18:00 Offenbach, Hafen 2 Jan, 21:45 Rodgau, Maximal Kultursommer Südhessen - Groovekatze, 20:00 Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Juke Box Hero, 21:00 Weinbach, Burgruine Trio Marius Peters Rearranged und Matthias Schabow, 20:00 Wetzlar, Franzis SPH-Bandcontest, 19:00 Wetzlar, Kleine Bühne The New Gorgia Groove, 21:30

SONSTIGE Bad Nauheim, Badehaus 3 8. Jugendstilfestival: Glanz und Grazie - die, typische Mode der Jahrhundertwende, 15:00 Bad Nauheim, Sprudelhof 8. Jugendstilfestival: Die Modegruppe läßt die, Zeit um 1900 wieder aufleben, 15:00 Bad Nauheim, Sprudelhof 8. Jugendstilfestival: Kleine Modenschau, 17:00 Giessen, Physik Hörsaalgebäude christopher street day - official party, 20:30 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Irish Pub Guinness Karaoke mit Andy Pfälzer, 21:00 Gießen, Kirchenplatz Straßenfest mit Bühnenprogramm - christopher, street day - Abschluß, 14:45 Gießen, Rathaus Gießen christopher street day - Demo, 13:00 Mühlheim, Schanz Schanzmarkt 3, 15:30 Rabenau, Ortsmitte Rabenauer Michaelismarkt, 13:00

8.

Sonntag BÜHNE Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Männer schweigen wortlos, Clajo Herrmann, 18:00 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Liebe, Tod und Teufel, Walter Renneisen, 11:00 Bad Vilbel, Burgfestspiele Bad Vilbel Hair, 18:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 18:00

& cD

- Börse mit

& BÖ RSE

plus COMIC - Börse

FrankFurt So. 8.9.

11.00 - 16.00 Uhr Jahrhunderthalle

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

GAY Frankfurt, Oosten Social Sundays Oosten, 17:00

MUSIK Frankfurt, Alte Oper Pittsburgh Symphony Orchestra, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Wilson de Oliveira Quintett, 20:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Five Pieces, 20:30

In „Weltrettung XXL – Ich leg noch Heinz drauf“ legt der ungekrönte König der deutschen Sprachakrobatik einen heinzigartigen Weltrekord hin. Als Unglaublicher Heinz holt er dann auch noch die Gitarre raus. Gesungene Stand Up Comedy und wortgewandte Sprachkunst – zwei Programme in einem. Heinzer geht nicht.

MUSIKTHEATER 07./14.09. | 20 Uhr

30

Schallplatten

Culture Club, Hanau

06.09. | 23 Uhr

19 YEARS OF FREEBASE

SO ODER SO

Robert Johnson, Offenbach

Theater t-raum, Offenbach

›› Eintritt: 15 € Infos & Tickets: (069) 13 37 62 55

PARTY/DISCO Frankfurt, Feinstaub New Transmission, Punk, Rock, Alternative, 19:00

HEINZ GRÖNING

PARTY

Freebase Records feiert Geburtstag. Dafür verlässt das Label die Homebase in der Frankfurter Brückenstraße und reist nach Offenbach. Dorian Paic, Michael Melchner, Petre Inspirescu, Chris Wood, Meat, Benjamin Stager, Doreen und dop (live) kommen zu „We are ready to play – 19 Years of Freebase“ ins Robert Johnson.

Frankfurt, Die Käs Offen für alles und nicht ganz dicht, Florian Schroeder, 18:00 Frankfurt, Gallus Theater Der Salamander, 19:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 18:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Den Schal enger schnallen und in die Ohren spucken, Henni Nachtsheim, 19:00 Frankfurt, Oper Rusalka, 18:00 Frankfurt, PUT-Eventbühne Fisimatenten im Cafe, Cirillo, 19:00 Frankfurt, Stalburg Theater Wer kocht, schießt nicht, 20:00 Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Froschkönig, 16:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 19:00 Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof Der kleine Angsthase, 16:00 Marburg, Kulturladen KFZ Figurentheater Köln: Die kleine Hexe, 15:00; 238. Marburger Abend, 20:00 Marburg, Waggonhalle Froschkönig, 15:00 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 18:00

In „So oder So“ singt und spielt Compagnie Zeitlos von der Geschichte Zweier, die sich finden, berühren und vielleicht verlieren. Es geht um Sehnsüchte wie die nach Liebe, Freiheit und Treue, um zerplatzte Träume und Illusionen. Die Musik liefern Lieder der 20iger und 30iger Jahre u.a. von Zarah Leander, Marlene Dietrich und den Comedian Harmonists. ›› VVK: 13 € (erm. 10 €) Infos & Tickets: (069) 8065-2052, www.of-t-raum.de

COMEDY 16.09. | 20 Uhr

›› VVK: ab 18 € Infos & Tickets: (01805) 40 47 00, www.cultureclub-hanau.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 30

23.08.13 17:08


Frankfurt, Nebbiensches Gartenhaus Werke v. H.V.Lobos, M.Ravel , J.Haydn,. Z.Kodaly, 11:00 Frankfurt, Palmengarten Cellharmonics, Musikpavillon, 15:30 Frankfurt, Südbahnhof Teresa Kästel & Band, 12:00 Gießen, Schiffenberg Thilo & The Starlights, 15:00; Red Bananas Blues Band, 19:00 Lich, Innenstadt HessenJazzFestival, 13:00 Offenbach, Hafen 2 Karo, 16:00 Wetzlar, KulturStation marius peters rearranged, 20:00

VORTRAG Frankfurt, Ponyhof Lesebühne Ihres Vertrauens, 20:00 Gießen, ZiBB Internationales Erzählcafé - Bernd Kaufmann, 11:00

SONSTIGE Bad Nauheim, Haus der Musik 5 Jahre Neues Haus der Musik - Fest mit, vielfältigem Programm, 15:00 Frankfurt, Historisches Museum Die Welt des Drago Trumbetas, Führung, 14:00 Frankfurt, Jahrhunderthalle Schallplatten-/CD-/DVD- und ComicBörse, 11:00 Gießen, Hessenhallen Antik & Trödel - Hessens größter Hallenflohmarkt, 8:00 Rabenau, Ortsmitte Rabenauer Michaelismarkt, 10:00

9.

Montag BÜHNE

Frankfurt, Galli Theater Fit für den Erfolg, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Queen, Rock 4, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Servus Piefke, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Verrückt in die Zukunft, Tobias Mann, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Eiserner Steg Primus-Linie Frankfurt - After-WorkShipping, 18:30 Frankfurt, Feinstaub A Ton Etoile, Ska, Chanson, Folk, 60´s, 19:00 Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango - practica lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr danach freies Tanzen, 21:00

MUSIK Frankfurt, Gibson Capital Cities, 20:00 Frankfurt, Nachtleben Mercenary, Omnium Gatherum & Essence, 20:00 Frankfurt, Radisson Blu KayeRee, Benefizkonzert zu Gunsten von MasterPeace, 20:00 Frankfurt, Zoom The Milk Carton Kids, 21:00 Offenbach, Hafen 2 Sea & Air, 20:45

VORTRAG Frankfurt, Club Voltaire Ware Wohnraum. Zur polit. Ökonomie d. Mietwahnsinn, 20:30

SONSTIGE Aschaffenburg, Volksfestplatz Inline-Treff, mit den Morfis ins A’burger Hinterland, 19:00 Frankfurt, Bolongaropalast Einblicke in verborgene Winkel des Bolongaropalast, Führung, 18:00 Gießen, Irish Pub Karaoke mit Andy Pfälzer, 21:00

10.

Dienstag BÜHNE

Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Queen, Rock 4, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Gatte gegrillt, 20:00 Marburg, Lutherische Pfarrkirche St. Marien Michael Kohlhaas - von Heinrich von Kleist, 19:30

PARTY/DISCO Frankfurt, Cooky‘s Roc With The Doc, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Kraut und Rüben, 19:00 Giessen, Monkeys Affenkammer - Dienstagnacht in Giessen, 21:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Musikalische Reise von Wien nach Budapest, unter der Leitung von János Kékesi, 15:30 Frankfurt, Batschkapp Daniele Negroni, 18:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Funk5, 20:45 Frankfurt, Gallus Theater Michael Sell und Ensemble, 20:00

Frankfurt, Nachtleben Guaia Guaia, 20:00 Marburg, Waggonhalle Kalahari Roses - Botswana Project, 20:00 Mühlheim, Schanz Lorelay, 20:30

VORTRAG Frankfurt, Romanfabrik Cantos Negreiros, Marcelino Freire & Fabiana Cozza, Lesung & Musik, 20:30

SONSTIGE Gießen, Mathematikum Beutelspachers Sofa: Steffi Leferink, 19:30 Offenbach, CinemaxX FRIZZ SNEAK Preview, 20:00

11.

Mittwoch BÜHNE

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Sang & Klang vom Steilhang mit HansWasHeiri, 20:30 Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof HansWasHeiri - Sang & Klang vom Steilhang, 20:30 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Hänsel in Bethel, Erstes Allgemeines Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Stand Up Comedy Open Mic, in englischer Sprache, 20:45 Frankfurt, Stalburg Theater Rapunzel Report, 20:00 Gießen, Jokus Poetry Slam, 19:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Du bist mir ja einer, Kalle Pohl, 20:00 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Brotfabrik Salsa Disco, 21:00 Frankfurt, Casablanca Casablanca After Work, Swing, Pop, Jazz, Tango, Balkan, 17:00 Frankfurt, Cooky‘s Candy Club, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Elfer WG-Party, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Inspired By California, Punkrock, 19:00 Frankfurt, Nachtleben Tanztrieb, Techno, Electro, Minimal, 23:59

© Thomas Nicolai)

Frankfurt, Velvet Club Disco Frankfurt, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Marburg, Kulturladen KFZ tanzbar - alternative Tanzparty mit DJ Bianka, 19:00 Offenbach, MTW Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, Soul, 23:00

GAY Frankfurt, Luckys Lm 27 Flirtparty, 20:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bekannte Schlager - unter der Leitung von János, Kékesi, 15:30 Frankfurt, Batschkapp Genetikk, 19:00 Frankfurt, Jazzkeller Jazz Session, 21:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Andy Fite & Seng, Kuehn, Jentzen, 20:30 Frankfurt, Neues Theater Höchst Annette Postel: mit dem Salonorchester Schwanen, 20:00 Frankfurt, Zoom J Dilla Tribute European Tour, 21:00

VORTRAG Frankfurt, Jüdisches Museum Wie wirtschaftsfreundlich sind Tora und Talmud?, mit Rabbinerin Elisa Klapheck, 19:00 Gießen, Ulenspiegel Lesung mit Jörg Schneider - So komme ich in die, Hölle, 20:30 Gießen, Ulenspiegel Lesung mit Jörg Schneider - So komme ich in die, Hölle, 20:30

SONSTIGE Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Open Space - kostenloser TheaterWorkshop, 20:30

12.

Donnerstag BÜHNE

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Sang & Klang vom Steilhang mit HansWasHeiri, 20:30 Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof HansWasHeiri - Sang & Klang vom Steilhang, 20:30

THOMAS NICOLAI Eulenspiegel, Seidenroth

Thomas Nicolais Markenzeichen ist die Wandlungsfähigkeit. Das hat ihn bekannt und beliebt gemacht. Er hat auf allen wichtigen Bühnen Deutschlands gespielt. Für Best Of „Der Blonde Emil“ hat der Comedian die besten Songs, Parodien und Standups ausgewählt. Ein parodistisches Feuerwerk der Extraklasse.

CAJUN 13.09. | 20.30 Uhr

CAJUN ROOSTERS Schanz, Mühlheim

Die in den USA preisgekrönten Cajun Roosters spielen unverfälschten Cajun, gewürzt mit Zydeco, einer Prise Rock’n’Roll und Blues. Das Motto: „Let the good times roll“. Miss Mary Ann sorgt mit starker Stimme und dem authentischen Sound der Ragtime Wranglers für einen Rockabilly-Country-Mix der 50er Jahre. ›› VVK: 14 €, AK: 16 € Infos & Tickets: (06108) 79 12 47, www.schanz-online.de

COMEDY 15.09. | 16 Uhr

›› VVK: 16 € Infos & Tickets: (06663) 91 81 65, www.eulenspiegel-seidenroth.de

Bad Nauheim, Theater am Park Atmen, Leute, atmen! Musikcomedy mit Alexandra, Gauger als Fräulein Cäsar, 20:00 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Liberté! Égalité! Humbatäterä-tätä!, Ecco Meineke, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Die Reise des Goldfischs, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Das Orangenmädchen, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Ende Der Schonzeit, Philip Simon, 20:00 Frankfurt, Oper Rusalka, 19:00 Frankfurt, Stalburg Theater Unsterblichkeitsbatzen, Sebastian Nitsch, 20:00 Gießen, Keller Theatre 2x NYC, 19:30 Gießen, Kongresshalle Olaf Schubert & seine Freunde: So, 20:00 Gießen, TiL-Studiobühne Der dickste Pinguin vom Pol - von Ulrich Hub, 10:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00 Nidda - Bad Salzhausen, Parksaal Atmen, Leute, Atmen Alexandra Gauger, 20:00 Rödermark, Kulturhalle Rödermark Gegensätze, Henning Venske & Kai Magnus Sting, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, ADLIB Blaulichtparty, 22:00 Frankfurt, Club Jerome Nightclubbing, 20:00 Frankfurt, Club Travolta Alive!, Live Jam Session & Black MusicSounds, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Wassn Hawaiian Gun Club?!, 19:00 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Frankfurt, Disco- & Party-Tunes, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, House, Techno, 23:59 Frankfurt, Stereobar Get Freaky, OldSchool Hip-Hop & R‘n‘B, 22:00 Gießen, Scarabée Land unter - mit DJ Jimmy, 22:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Musikalische Reise durch Bad Nauheim unter der, Leitung von János Kékesi, 15:30 Frankfurt, Brotfabrik Gabby Young & Other Animals, 20:00 Frankfurt, D3 Diffarent MC, 21:00 Frankfurt, Das Bett Shonen Knife, 20:30 Frankfurt, Dr.Hoch‘s Konservatorium Gwilym Simcock Trio, 19:30 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:45 Frankfurt, Gibson KKCB & DJ Katch, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Tony Lakatos Quintett, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Hip-Hop Movement, 20:00 Gießen, Irish Pub Mac Frayman, 21:00 Hanau, Amphitheater Johannes Oerding, 19:30 Lich, Traumstern Kalahari Roses Botswana Project, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Las Kellies, 20:45 Offenbach, Irish Pub Bogside e.V. Tom Cat Wilson, 20:30

VORTRAG Frankfurt, Club Voltaire Bildungspolitik: Was steht zur Wahl?, 20:00 Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm Drei Worte auf einmal, Maria Knissel, Lesung, 20:00 Frankfurt, Romanfabrik Nacht der brasilianischen Literatur, Lesung, 20:30

SONSTIGE Marburg, Kulturladen KFZ Projekt Heimatklänge, 13:00

13.

Freitag BÜHNE

Bad Nauheim, Theater am Park Der große Heinz Erhardt Abend - mit H.J. Heist, 20:00 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Das Beste, Lars Reichow, 20:00

LESUNG 19.09. | 20 Uhr

TITANIC-TASKFORCE Schalander Brauerei Glaab, Seligenstadt

Leo Fischer, Mark-Stefan Tietze und Michael Ziegelwanger, Redakteure des Satiremagazins Titanic, gehen als „Titanic-Taskforce“ auf vergnügliche Lesereise. Wo andere Zeitschriften vorsichtig agieren, langt Titanic zu und legt sich sogar mit dem Vatikan an. Inhaltliche und rechtliche Grenzen von Satire werden gern und häufig ausgelotet. ›› VVK: Eintritt 17 € (erm. 14 €) Infos & Tickets: (069) 13 40 400, www.kunstforum-seligenstadt.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 31

31

23.08.13 17:22


FRIZZ BEWEGUNGSMELDER ›› Frankfurt, Die Schmiere Happy End mit Flaschenpfand ..., 20:00 Frankfurt, Galli Theater EheUrlaub, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Das Orangenmädchen, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Gob Squad‘s Kitchen (You‘ve Never Had It So Good), Saal, Performance, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml The Factory, performative Installation, 21:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Küss langsam, Ehnert vs Ehnert, 20:00 Frankfurt, Oper Die sizilianische Vesper, 19:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Nibelungen, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Stalburg Theater Sex. Oder so, 20:00 Frankfurt, Theater Lempenfieber Ich bring ihn um, 20:00

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Frankfurt, Titania Candide oder der Optimismus, 19:30 Gießen, Kleine Bühne 2x NYC two one-act plays by Greg Turner and, Sharon E. Cooper, 19:30 Gießen, Stadttheater Stefan Mickisch spielt und erklärt Wagners: Der, fliegende Holländer, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Siddhartha - Tanzstück von Tarek Assam und Mirko, Hecktor, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller 100 Jahre Lendenschurz, 20:00 Herborn, Kulturscheune Herborn Erstes Deutsches Zwangsensemble - Die letzte Tour, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Kulturladen KFZ Gerd Knebel - Wörld of Drecksäck, 20:00 Marburg, Lutherische Pfarrkirche St. Marien Michael Kohlhaas - von Heinrich von Kleist, 19:30 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00

Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle So, Olaf Schubert, 20:00 Offenbach, Deutsches Ledermuseum Im Pfarrhaus ist der Teufel los, 20:00 Wetzlar, Franzis Kabarett Kabbaratz, 21:00 Wetzlar, KulturStation Mademoiselle Mirabelle - Vieles und davon, reichlisch, 20:00

PARTY/DISCO Butzbach, Buster‘s Workshop Mixedmusic Party, 22:00 Darmstadt, Centralstation Welcome To The Robots mit DJ Raphael Krickow, 22:00 Frankfurt, ADLIB We <3 bxxxx, 22:00 Frankfurt, APT ETC.PP - Seasons Opening, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 22:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Club Travolta Yeah!, Mash-Ups, Hip-Hop, Uptempo, Dance & Co., 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Urban Friday, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, D3 2 Jahre Rabe Rothirsch, Deep-Techno, House, 23:00 Frankfurt, Elfer Heavy Lounge, Rock,Alternative, 23:00 Frankfurt, Feinstaub Durango After Dark, 19:00 Frankfurt, Gibson Hed Kandi, 23:00 Frankfurt, Jazzkeller Jazzkeller‘s Swingin‘-Latin-Funky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Friday Night Fever, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Lila, 22:00 Frankfurt, Ponyhof Tarantino Party, Filmmusik, 22:00 Frankfurt, Silbergold Follow: Joefarr, New Techno & Bass, 23:59 Frankfurt, SKYclub Hot Friday, Black, House, 23:00 Frankfurt, Velvet Club Tocacabana, 22:00 Giessen, Agostea 3-2-1-Party, 21:00 Giessen, Monkeys Freitag Nacht, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Fridays - mit DJ Tam-R + DJ O-Sun, 22:00 Gießen, Scarabée Wild Thing come as you are - mit DJ Lecur, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

Hanau, Jazzkeller Wombats, 21:00 Mühlheim, 38 Grad Friday Fever, R‘n‘B, House, Black, Dance, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Deepdown, 23:00 Offenbach, MTW MTW Sp!N & Heavy Lounge, 2 Floors, 23:00 Ranstadt, Black Inn Querbeat als Gast DJ Domi, bade!, 21:00

GAY Frankfurt, Nachtleben Atomic Party, Indiepop, Indierock, Britpop, Elektro, 23:00 Frankfurt, Zoom Pure Gay Clubbing, 23:00

MUSIK Bad Nauheim, Johanniskirche Main Barock Orchester: Furioso, 20:00 Bad Nauheim, Trinkkuranlage Von der Oper bis zum Musical unter der Leitung von, János Kékesi, 15:30 Frankfurt, Elfer Black Tusk, Fight Amp, Create. Use.Shatter, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:45 Frankfurt, Internationales Theater Clara Wieck spielt Schumann, 20:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Johannes Mössinger, 20:30 Frankfurt, Nebbiensches Gartenhaus Genaralbass pur - Sonaten für 2 bezifferte Bässe, 19:30 Frankfurt, Südbahnhof The Lickin‘ Boyz, 20:00 Gießen, Irish Pub Nadine Fingerhut, 21:00 Gießen, Schiffenberg Marion Seibert Solo, 19:00 Hanau, Amphitheater Dieter Thomas Kuhn & Band, 19:30 Lich, Bezalel Synagoge Forabandit, 20:00 Marburg, Schlossparkbühne Faun, Arven, 20:00 Marburg, Till-Dawn Till Dawn Breakdown mit Keep me Alive, Blessed, with Rage, Forever Ends Today und Surprise Surprise, 20:00 Marburg, Turm-Cafe Mckinley Eine Bardin erster Garde, 20:00 Mühlheim, Schanz Cajun & Rockabilly Night, 20:30 Mühlheim am Main, Grandwhisky Irischer Abend, Live: Jo Solo, 19:30 Oberursel, Artcafe Macondo Mr. T & Friends, 20:00 Rodgau, Maximal Who‘s Pinski, 20:00 Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel G.O.D. - Garden Of Delight, 21:00 Wetzlar, Irish Inn Blutjungs, 21:00

VORTRAG Kelkheim, Kulturbahnhof Finne Dich selbst!, Bernd Gieseking, Lesung, 20:00

SONSTIGE Dreieich, Burg Hayn Dreieichenhain Hayner Burgfest, 16:00 Friedberg, Seewiese 64. Friedberger Herbstmarkt, 18:00

14.

Samstag BÜHNE

Bad Nauheim, Theater am Park MultiTool - Der Mann für alle Fälle - Comedy mit, Murat Topal, 20:00 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Paradigma, Django Asül, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Hauptsache egal! - Irren ist Standard, 20:00 Frankfurt, Frankfurter Autoren Theater in der Brotfabrik Fräulein Julie von August Strindberg, 20:00 Frankfurt, Galli Theater EheUrlaub, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Das Orangenmädchen, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Gob Squad‘s Kitchen (You‘ve Never Had It So Good), Saal, Performance, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml The Factory, performative Installation, 21:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Solo: Lieder. Texte. Lügen., Wenzel, 20:00 Frankfurt, Oper Idomeno, 19:00 Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten My Fair Lady, Musical, 19:30 Frankfurt, PUT-Eventbühne Ich, meine WG und die CIA, René van Roll, 20:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Nibelungen, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Draußen vor der Tür, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Sex. Oder so, 20:00

Frankfurt, Theater Lempenfieber Ich bring ihn um, 20:00 Frankfurt, Titania Die Stunde der Wahrheit, 19:30 Gießen, Stadttheater Herr Puntila und sein Knecht Matti - von Bertolt, Brecht, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Das Interview - Schauspiel von Theodor Holman, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller Schlechten Menschen geht es immer gut, Ausbilder Schmidt, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Theater am Schwanhof Warum läuft Herr R. Amok? - von Rainer Werner, Fassbinder, 19:30 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Nidda - Bad Salzhausen, Parksaal Erzähltheater mit Grimms Märchen, 20:00 Offenbach, Deutsches Ledermuseum Im Pfarrhaus ist der Teufel los, 20:00 Offenbach, t-raum So oder So, Musiktheater, 20:00 Wetzlar, KulturStation Von Herzen Grün - Kabarett mit Lizzi Grün, 20:00 Wetzlar, KulturStation Von Herzen Grün - Kabarett mit Lizzi Grün, 20:00 Wetzlar, Neues Kellertheater Ein Quantum Ost - mit Andy Ost, 20:00

PARTY/DISCO Butzbach, Buster‘s Workshop Back2...Busters Classics, 22:00 Darmstadt, Centralstation Mellow Weekend, Mashup Disco, 22:00 Frankfurt, ADLIB Mission to Heaven, 22:00 Frankfurt, APT Funky Kitchen, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 23:00 Frankfurt, Brotfabrik Disco minus50plus, 21:00 Frankfurt, Club Travolta Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, MashUps, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz My Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, D3 5 Jahre Wild & Private, Mixed Partytunes & Seemannsgarn, 22:00 Frankfurt, Dora Brilliant Sommerabschlussfest, Techno, House, 23:00

Frankfurt, Feinstaub Krachgarten!, 19:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Kane & Abel Bonne Maison, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Saturdays, 22:00 Frankfurt, Nachtleben Mondlicht, Mittelalter, Darkwave, Electro, 22:00 Frankfurt, Ponyhof NightCore, Hardcore, Metalcore, 22:00 Frankfurt, Silbergold Fanklub, Modern, Indie, Dance, 23:59 Frankfurt, SKYclub Shake!, Black Music, 23:00 Frankfurt, Stereobar Raggaebar, Reggae-, Roots- und Foundationmusik, 22:00 Frankfurt, Tanzhaus West Sommerabschlussfest, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Velvet Club Beatmachine!, 22:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens, 23:00 Giessen, Agostea Becks Party, 21:00 Giessen, Monkeys Samstag Nacht, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge I Play WePlay mit Tocadisco + Stefan Dabruck, 22:00 Gießen, MuK wanna rock you!, 22:00 Gießen, Scarabée Rock of Ages - mit DJ Cel`ardor, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:00 Gießen, Tempus Black Beatz - mit DJ Ray-D u. Davy D, 23:00 Hanau, Jazzkeller Rockposion, 21:00 Langen, Stadthalle Rock Am Sterzbach, 20:00 Marburg, Kulturladen KFZ FlowerPowerParty, 22:00 Marburg, Till Dawn, Cage Glam- und Sleaze Rock, Punk`n Roll, Psychobilly, und Folkpunk, 22:00 Marburg, Till Dawn, Mainfloor Classic Rock und Hard Rock, 22:00 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, Music in the Mix, 22:00 Offenbach, Hafen 2 The Analog Roland Orchestra (live), Paul Morgan, 22:00 Offenbach, KJK Sandgasse Kopfüber in die Nacht, 21:00 Offenbach, MTW Bambule, Techno, House, Electro, 20:00 (Sonnenterasse), 23:00 Ranstadt, Black Inn Great Dance Songs, 21:00

FIREDANCER Amphitheater, Hanau

MESSE

METAL

21.+22.09. | 10-18 Uhr

21.09. | 16 Uhr

GESUNDHEITSMESSE

HEIDENFEST

Jugendstil-Industriepark Goldstein, Bad Nauheim

Hessenhallen, Gießen

Neben der Gesundheitsmesse erwarten die Besucher Mitmach-Aktionen, Gesundheits-Checks, Fachvorträge, Stadtolympiade, KIKS UP familie.net-Meile, Selbsthilfemeile, Bühnenprogramm, Kinderbetreuung u.v.m. auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände am Goldstein. ›› Eintritt frei Infos: (06032) 92 99 20, www.gesundheitstage-badnauheim.de

32

Das Heidenfest hat sich in den letzten Jahren zur absoluten TourInstanz gemausert, was Top-Acts in Sachen Heathen / Viking Metal und generell Schlachtgesängen von partytauglich bis martialisch angeht! Dabei sein werden Ensiferum (Headliner), Turisas, Equilibrium, Suidakra, extended show: Heidevolk, Riger, Gernotshagen, Winterstorm. ›› VVK: 32 €, Infos & Tickets: www.hardticket.eu

Das Programm verbindet anspruchsvolle Feuerartistik und -akrobatik mit Tanz und Live-Musik zu einer neuen Form der Bühnenshow. Harte Beats treffen auf sphärische Klänge, elegante Tänzer auf feurige Musiker – eigene Kompositionen zu aktuell brennenden Themen stehen im Mittelpunkt der fulminanten Bühnenshow.

SHOW 21.09. | 20.30 Uhr

›› VVK: ab 20,90 € Infos & Tickets: (06181) 25 85 55, www.shooter.tickets.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 32

23.08.13 17:09


06.09. I Ausstellungseröffnung: Apfelwein macht schön… Zum Bembeltreff. Stadtmuseum Haus zum Löwen

13.09. 18.09. 19.09. 19.09.

I I I I

Olaf Schubert – So Paramore – Live in concert Berufsinfobörse Vernissage: Dirk Schmitt – Malereien Stadtgalerie, Schulgasse 1

21.09. I Kelterfest

Stadtmuseum Haus zum Löwen

21.09. I Melodia Boys & Girls – A Night like this 22.09. I Serenade: Klavierabend Rolf Kohlrausch Stadtmuseum Haus zum Löwen

23.09. 26.09. 28.09. 29.09.

Die mutige Martina (Kith. ab 4 J.) Mundstuhl – Ausnahmezustand A Glance on Dance – Tanzshow Der dressierte Mann – Komödie mit Karin Dor 30.09. I Die Marquise von O. - Schauspiel 04.10. I Hollywood Nights – Musical Filmhits

seit 1976

F R A N K F U R T

Di Di Sa Mi Fr So Mo

10.09. 17.09. 21.09. 25.09. 27.09. 29.09. 30.09.

I I I I

60433 Frankfurt • Maybachstraße 24 Telefon: 069/ 95 21 84 10 email: info@batschkapp.de Kartenservice: 069/ 9 44 36 60 + 29 69 29 oder über das Internet: www.batschkapp.de

DANIELE NEGRONI "Bulletproof" Tour 2013 COVENANT Leaving Babylon Club Night + special guests & DJs Marek Lieberberg presents AUGUST BURNS RED Special Guests: Bless The Fall & Counterparts STEVE VAI Marek Lieberberg presents SLEEPING WITH SIRENS plus Special Guests GOD IS AN ASTRONAUT KVELERTAK

DISCOS & SPECIAL PARTYS

Freitags

THE ZOO – MIXED, NOT MASHED Sa 07.09. ALLES 90ER

Sa 21.09. NACHT DER MASCHINEN Sa 28.09. OHRWÜRMER SIND MEINE LIEBLINGSTIERE

HALLENSHOWS

Sa 07.09. DIE TOTEN HOSEN Der Krach der Republik Gäste: Frank Turner & The Sleeping Souls, The Living End, Disco Ensemble • Mannheim Maimarktgelände Mi 09.10. OLLY MURS "Tour 2013" • Capitol Offenbach (von der Stadthalle ins Capitol verlegt!) Sa 19.10. SCHILLER "Elektronik Pur Neue Klangwelten Live 2013" • Rosengarten Mozartsaal Mannheim So 20.10. SCHILLER "Elektronik Pur Neue Klangwelten Live 2013" • Rheingoldhalle Mainz Mi 13.11. NICK CAVE & THE BAD SEEDS • Stadthalle Offenbach So 24.11. SIGUR RÓS • Jahrhunderthalle Frankfurt Di 10.12. BOSSE "KRANICHE TOUR 2013" • Hugenottenhalle Neu-Isenburg Di 21.01. SCOOTER "20 Years Of Hardcore" Tour 2014 • Stadthalle Offenbach Do 06.02. WITHIN TEMPTATION • Jahrhunderthalle Frankfurt Di 18.02. TIM BENDZKO & BAND "Ich steh nicht mehr still Tour 2014" • Jahrhunderthalle Frankfurt Di 18.03. Landstreicher Booking GmbH präsentiert: CASPER "Hinterland" Tour 2014 • Stadthalle Offenbach 60313 Frankfurt am Main • Kurt-Schumacher-Str. 45 Telefon 069 / 2 06 50 • internet: www.konstabler.com

Fr Mo Di Do Sa So Mo Mi Do So Mo Di Do Fr Sa Mo

06.09. 09.09. 10.09. 12.09. 14.09. 15.09. 16.09. 18.09. 19.09. 22.09. 23.09. 24.09. 26.09. 27.09. 28.09. 30.09.

SWISS & DIE ANDERN (Nachholtermin für den 18.04.) MERCENARY, OMNIUM GATHERUM & ESSENCE GUAIA GUAIA HIP HOP MOVEMENT mit: Jellas & Azrael, Die Schrift, Randgruppe, Gregpipe & Bougart LIQUIT WALKER + Gäste mainova-heimspiel: SKY BLEEDS BLACK & POLLUTION + special guest: Druff EMMA6 "Live 2013" & Gäste: Felan’s Heart DELOREAN "Apar"-Tour OBAGYLE - EP Release Party + special guests FUCK-OFF-FEST 2013 mit: SomeVade, Rescue Rapunzel, KIT & Dead Frequencies WRONGKONG HELLSONGS "These are Evil Times"- Tour 2013 + Support: Neo Rodeo MUSO TOBIAS REGNER "Besser Jetzt!" Tour & special guest Company Entertainment UG präsentiert: 187 STRASSENBANDE "Aufstand!" Tour 2013 NONONO

DISCOS & SPECIAL PARTYS

Mittwochs Fr 06.09. Sa 07.09. Fr 13.09.

33_OF_0913.indd 1

TANZTRIEB GHETTO BLASTIN' BRITPOP STRIKES AGAIN ATOMIC PARTY

Sa Fr Sa Fr

14.09. 20.09. 21.09. 27.09.

MONDLICHT DJ VIRA'S ROCK'N'POP KARRERA KLUB DEAD KENNYS PARTY

23.08.13 17:05


FRIZZ BEWEGUNGSMELDER ›› MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Musik aus Berlin, Paris, Moskau unter der Leitung, von János Kékesi, 15:30 Buseck, Kulturzentrum am Schloßpark Konzert der Mundartgruppe: Kork, 20:00 Eschborn, Eschborn K Dermot Hyde und Tom Hake, Marianne Schätzle, 20:15 Frankfurt, Alte Oper Academy Of St. Martin In The Fields, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Das Bett And So I Watch You From Afar, 21:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Cat Tunks, 20:45 Frankfurt, Jahrhunderthalle Selena Gomez, 19:30 Frankfurt, Jazzkeller Rainer Böhm Quartet feat. Johannes Enders Familia, 21:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Meetoo Jazzquartett, 20:30 Frankfurt, Nachtleben Liquit Walker, 19:00 Frankfurt, Zoom Ayefore, Echolons, Kokonino Kounty, 20:00

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Gießen, Irish Pub The Flaw, 21:00 Gießen, Schiffenberg WestCoast, 15:00; Bag in Box, 19:00 Hanau, Amphitheater Dieter Thomas Kuhn & Band, 19:30 Lich, Bezalel Synagoge Vay Vay - Die Ohren und Tülay Yongaci, 20:00 Ortenberg, Stadthalle Doppelkonzert mit „Ali Claudi Trio“ & „Allotria, Jazz Band“, 19:00 Wetzlar, Franzis Ina Karian et Paris la Nuit, 21:00 Wetzlar, Kleine Bühne Bernd Schöne, 21:30

SONSTIGE Aschaffenburg, Volksfestplatz Floh- und Trödelmarkt, bis 16 Uhr, 6:00 Dreieich, Burg Hayn Dreieichenhain Hayner Burgfest, 13:00 Friedberg, Seewiese 64. Friedberger Herbstmarkt, 7:00 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Stimmts mit der Stimme?

Atem,Stimme u.Ausdruck, mit Frank Winterstein, 10:00

15.

Sonntag BÜHNE

Bad Nauheim, Theater am Park Servus Piefke - Kabarett mit Severin Groebner, 18:00 Frankfurt, Alte Oper Le Sacre Du Printemps, Mozart Saal, 17:00 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 18:00 Frankfurt, Die Käs Paradigma, Django Asül, 18:00 Frankfurt, Frankfurter Autoren Theater in der Brotfabrik Fräulein Julie von August Strindberg, 18:00 Frankfurt, Gallus Theater Das Orangenmädchen, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 18:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml The Factory, performative Installation, 21:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst In 12 Schritten zum Choleriker, Gernot Hassknecht, 19:00 Frankfurt, Oper Rusalka, 19:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Lenz, Schauspielhaus, 18:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Draußen vor der Tür, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Wälsungenblut, Box, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Die Bettleroper, 20:00 Gießen, Stadttheater vorgestellt: Der fliegende Holländer, 19:30 Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Dornröschen, 16:00 Hanau, Culture Club Verzaubert, Nicolai Friedrich, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Gag & Breakfast, Siggi & Horst und Ole Lehmann, 10:00 Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof Der kleine Angsthase, 16:00 Marburg, Turm-Cafe Eulenspiegels Enkel - von und mit Markus Veith, 11:00 Marburg, Waggonhalle Sommervarieté 2013: Zauber - Artistik - Comedy, 18:00 Nidda - Bad Salzhausen, Parksaal Der Froschkönig - ein Menschentheater, 15:00

Offenbach, Deutsches Ledermuseum Im Pfarrhaus ist der Teufel los, 18:00 Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Der Blonde Emil, Thomas Nicolai, 16:00

PARTY/DISCO Bad Nauheim, Hotel Dolce Tanztee - mit Dieter Nitsch, 14:30 Frankfurt, Feinstaub Keep On Rockin´ For A Free World, Classic Rock, 19:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare und Senioren, 15:00; Discofox-Party, 20:30

GAY Frankfurt, Oosten Social Sundays Oosten, 17:00

MUSIK Darmstadt, Centralstation Kashmir & Chapeau Claque, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Choreografien von Le Sacre du Printemps, Liszt Salon, 10:00 Frankfurt, Alte Oper Frankfurter Opern- & Museumsorchester, Großer Saal, 11:00 Frankfurt, Alte Oper St. Petersburger Philharmoniker, Großer Saal, 19:00 Frankfurt, Internationales Theater Victor Jara – Hommage, 19:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Jochim / Steigleder, 20:30 Frankfurt, Nachtleben Sky Bleeds Black & Pollution, 20:00 Frankfurt, Nebbiensches Gartenhaus Kleine Lichter, Lesung mit Musik, 11:00 Frankfurt, Palmengarten Mafra Brass, Musikpavillon, 15:30 Frankfurt, Südbahnhof X-It, 12:00 Gießen, Schiffenberg Wiesecker Blasmusik, 15:00 Hanau, Amphitheater echoes performing the music of pink floyd, 19:30 Langen, Ev. Petrusgemeinde Haydn, Mozart, Beethoven, 17:00 Langen, Ev. Stadtkirche Brasso Continuo, 18:00 Lich, Bezalel Synagoge Sedaa mongolian meets oriental, 20:00 Offenbach, Hafen 2 The Elwins, 16:30

VORTRAG Gießen, ZiBB Internationales Erzählcafé: Josiane Hoefer-Lézénès, 11:00

SONSTIGE Bad Nauheim, Sprudelhof Antik- und Sammlermarkt, 10:00

Dreieich, Burg Hayn Dreieichenhain Hayner Burgfest, 11:00 Frankfurt, Buchhandlung Libretto Mein Lieblingsbuch – meine Lieblingsmusik, Gesprächsrunde bei Kaffee und Keksen, 15:30 Frankfurt, Historisches Museum Die Welt des Drago Trumbetas, Führung, 11:00 Frankfurt, Historisches Museum Frankfurter Sammler und Stifter, Führung, 14:00 Friedberg, Seewiese 64. Friedberger Herbstmarkt, 7:00 Laubach, Schloss Laubacher Schlossfest, 11:00 Lich, Bezalel Synagoge Workshop Obertongesang mit Sedaa, 15:00 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Stimmts mit der Stimme? Atem,Stimme u.Ausdruck, mit Frank Winterstein, 10:00

16.

Montag BÜHNE

Bad Nauheim, Rosensaal Steinfurth Das Hassknecht Prinzip - In zwölf Schritten zum, Choleriker, 19:30 Bad Nauheim, Rosensaal Steinfurth Das Hassknecht Prinzip - In zwölf Schritten zum, Choleriker, 19:30 Frankfurt, Alte Oper Ich bin der Nijinsky. Ich bin der Tod., Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, BIKUZ Höchst Da sagt der Grünwald Stop, Günter Grünwald, 20:00 Frankfurt, Frankfurter Autoren Theater in der Brotfabrik Fräulein Julie von August Strindberg, 20:00 Frankfurt, Galli Theater Fit für den Erfolg, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Gatte gegrillt, 20:00 Hanau, Culture Club Weltrettung XXL – Ich leg noch Heinz drauf!, Heinz Gröning:, 20:00 Offenbach, Deutsches Ledermuseum Im Pfarrhaus ist der Teufel los, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Feinstaub Monday Hangout, Dubwise, 19:00 Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango - practica lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr danach freies Tanzen, 21:00

Hanau, Jazzkeller Moni‘s JazzJam, 21:00

MUSIK Frankfurt, Alte Oper Frankfurter Opern- & Museumsorchester, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Christian Muthspiel featuring Steve Swallow, 21:00 Frankfurt, Mousonturm Supersilent feat. Stian Westerhus, Saal, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Emma6, 20:00

VORTRAG Darmstadt, Centralstation Im Stein, Clemens Meyer, Lesung, 20:00 Frankfurt, Sankt Peter Konzertlesung mit Samuel Harfst & Samuel Koch, 19:30 Gießen, Bonifatiuskirche Pater Anselm Grün: Lob der sieben Tröstungen. Was, Leib und Seele gut tut, 20:00

SONSTIGE Aschaffenburg, Volksfestplatz Inline-Treff, mit den Morfis ins A’burger Hinterland, 19:00 Friedberg, Seewiese 64. Friedberger Herbstmarkt, 12:00 Gießen, Irish Pub Pub Quiz, 21:00 Gießen, Irish Pub Pub Quiz, 21:00

17.

Dienstag BÜHNE

Frankfurt, Alte Oper Ich bin der Nijinsky. Ich bin der Tod., Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Gude, Ni Hao! Ein ChinHessischer Comedy Abend, Henni Nachtsheim und Chen Ning, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt John Gabriel Borkman, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Stalburg Theater C´est la Vie – Paris, Paris, 20:00 Marburg, Theater am Schwanhof Warum läuft Herr R. Amok? - von Rainer Werner, Fassbinder, 19:30 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Experimentier-Salon, 20:00 Offenbach, Deutsches Ledermuseum Im Pfarrhaus ist der Teufel los, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Cooky‘s Roc With The Doc, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Somewhere Between Heaven and Hell, 19:00 Giessen, Monkeys Affenkammer - Dienstagnacht in Giessen, 21:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Serenaden, Liebeslieder, Volkslieder unter der, Leitung von János Kékesi, 15:30 Frankfurt, Alte Oper Wiener Philharmoniker, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Covenant, 19:00 Frankfurt, Dr.Hoch‘s Konservatorium Klavierklasse Johanna Heutling, 19:30 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Bernd Holzhausen & Friends, 20:45 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Axiom, 20:30 Frankfurt, Ponyhof Rue Royal, 20:00 Offenbach, KJK Sandgasse The Animals & Friends, 20:30

VORTRAG Frankfurt, Club Voltaire Die Expressionistin Elfriede LohseWächtler, 20:00 Frankfurt, Jüdisches Museum Süss und ehrenvoll, Avi Primor, Buchvorstellung, 19:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Freiheit! Friedman im Gespräch mit Martin Seel, Kammerspiele, 20:00

SONSTIGE Friedberg, Seewiese 64. Friedberger Herbstmarkt, 11:00 Giessen, News Cafe ProBIERanten gesucht! - Herbst/Winter Tour, Männermodelabel „Codierbar?“, 17:00 Offenbach, CinemaxX FRIZZ SNEAK Preview, 20:00

18.

Mittwoch BÜHNE

Butzbach, Capitol Drei Männer braucht die Frau - mit Klaus Bäuerle, 20:00 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs In der Hitfabrik, Felix Janosa, 20:00

THE MAZERS Bürgerhaus, Dietzenbach

Matthias Keller, Sebastian Rajkovic und Filippo Tiberia (Ex-U-Bahn-Kontrollöre) jonglieren gekonnt mit viel Humor und Selbstironie mit den Musikstilen. Hans Albers trifft auf Frank Zappa, die Beastie Boys mutieren zu Pet Shop Boys, Midnight Oil kniffeln mit Udo Jürgens. Willkommen bei der Generation Ü 30.

MUSIK-COMEDY 20.09. | 21 Uhr

34

›› VVK: 16,50 €, AK: 18,50 € Infos & Tickets: (06074) 373-335, www.dietzenbach.de

ROCK

MUNDART

21.09. | 21 Uhr

21.09. | 20 Uhr

MIND THE GAEP

MICHAEL QUAST

KJK Sandgasse, Offenbach

Kunstbühne Löwenkeller, Neu-Isenburg

Die Rödermarker Band „Mind The Gaep“ hebt seit 2006 Hard Rock und Blues neu aus der Taufe. Und das mit Erfolg, mittlerweile sind sie in Europa unterwegs. Frisch geölt und mit bestem Rock’n’RollWeihwasser gesegnet, präsentiert das gut gelaunte Quartett Songs ihrer „Get Ready For Tonight“-LP und mehr. ›› AK: 5 € Infos: (069) 80 65-20 52, www.mindthegaep.de

Auf der Suche nach dem typisch Hessischen arbeitet Michael Quast sich durch die hessische Mundartliteratur. In seinem Querschnitt „Das Ständche in de Säubütt – Über Strunzer, Knorzer, Schlippcher und andere hessische Käuze“ liest und spielt er Gedichte, Geschichten und Sketche vom Biedermeier bis heute. Eine vergnügliche Reise durch hessische Mentalität. ›› VVK: 18 € Infos & Tickets: (06102) 77 66 5, www.kunstbuehne-loewenkeller.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 34

23.08.13 17:09


Frankfurt, Die Schmiere Die Reise des Goldfischs, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Eifo Efi, Studio 1, Performance, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Hänsel in Bethel, 1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)Kabarett, 20:00 Frankfurt, Sankt Peter Das LenzProjekt, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Das Käthchen von Heilbronn, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Opferung von Gorge Mastromas, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater C´est la Vie – Paris, Paris, 20:00 Marburg, Kulturladen KFZ Der Tod - Death Comedy, 20:00 Marburg, Lutherische Pfarrkirche St. Marien Michael Kohlhaas - von Heinrich von Kleist, 19:30 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Brotfabrik Salsa Disco, 21:00 Frankfurt, Casablanca Casablanca After Work, Swing, Pop, Jazz, Tango, Balkan, 17:00 Frankfurt, Cooky‘s Candy Club, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Elfer WG-Party, 22:00 Frankfurt, Feinstaub From Dawn Till Dusk, Tarantino & SoundtrackMusik, 19:00 Frankfurt, Nachtleben Tanztrieb, Techno, Electro, Minimal, 23:59 Frankfurt, Velvet Club Disco Frankfurt, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Offenbach, MTW Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, Soul, 23:00

GAY Frankfurt, Luckys Lm 27 Flirtparty, 20:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble: Melodien v. Strauß und, Co. unter der Leitung von János Kékesi, 15:30 Frankfurt, Elfer Ken Mode, Unkind, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Irish Celtic Music Session, 20:45 Frankfurt, Jazzkeller Jazz Session, 21:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Strictly Guitar, 20:30

Frankfurt, Nachtleben Delorean, 19:00 Frankfurt, Ponyhof Max Giesinger, 19:00 Frankfurt, Zoom Built To Spill, 21:00 Gießen, Ulenspiegel Tom Liwa, 20:30 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Paramore, Olaf Schubert, 20:00 Wetzlar, Franzis Ben Granfelt Band, 20:00

VORTRAG Dreieich, Bürgerhaus Sprendlingen Iran - Zwischen gestern und morgen, 20:00 Frankfurt, Historisches Museum Die Münzprägung Kaiser Ottos IV. (1208-1218), 18:00 Frankfurt, Romanfabrik Politische Gegenwartsdiagnose: Marx oder Hegel?, 20:30

SONSTIGE Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Irish Pub Giessen 46ers Bingo-Night, 21:00

19.

Donnerstag BÜHNE

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Ei gude wie - Eine hessische Schlager-Gaudi, 20:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30

THE F O R SY T H E C O M PA N Y Tickets (069) 212 49494 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Nicht mit mir!, Helmut Schleich, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Happy End mit Flaschenpfand ..., 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Orten, Tanztheater, 20:00 Frankfurt, Living XXL NightWash Live, 20:00

Frankfurt, Mousonturm Eifo Efi, Studio 1, Performance, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Evolution, Vince Ebert, 20:00 Frankfurt, Sankt Peter Das LenzProjekt, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Nibelungen, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Phädra, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Theorie der feinen Menschen, Claus von Wagner, 20:00 Gießen, Jokus Square - Das ImproComedy-Duo, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00 Seligenstadt, Brauerei Glaab Titanic, Kabarett & Satire, 20:00 Wetzlar, Stadthalle Bodo Wartke - Klaviersdelikte, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Club Jerome Nightclubbing, 20:00 Frankfurt, Club Travolta Alive!, Live Jam Session & Black MusicSounds, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00

Hier ist 19. September Frankfurt am Main, Roßmarkt 15 bis 18 Uhr mit Gregor Gysi, Sahra Wagenknecht, Janine Wissler und Wolfgang Gehrcke Musik: Polkaholix www.die-linke.de Frankfurt, Feinstaub El Clandestino, A Tribut To Manu Chao & Mano Negra, 19:00 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Frankfurt, Disco- & Party-Tunes, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, House, Techno, 23:59 Frankfurt, Stereobar Get Freaky, OldSchool Hip-Hop & R‘n‘B, 22:00

© Zippo Zimmermann

Gießen, Scarabée Land unter - mit DJ Jimmy, 22:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Musicals am Nachmittag unter der Leitung von, János Kékesi, 15:30 Darmstadt, Centralstation SingerSongwriter Slam, 21:00 Frankfurt, Dr.Hoch‘s Konservatorium Marc Pierre Toth - J.S. Bach: Goldberg-Variationen, 19:30 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:45 Frankfurt, Gibson KKCB & DJ Katch, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Uta Dobberthien Hard Bop Connection, 21:00 Frankfurt, Mousonturm CocoRosie, Saal, 21:00 Frankfurt, Romanfabrik United Blues Experience, 20:30 Frankfurt, Zoom Ladi6, 21:00 Gießen, Irish Pub Miller & Heath, 21:00 Gießen, Rathaus Gießen Mittagskonzert, 13:00 Mühlheim, Schanz Poets Corner, 20:30 Offenbach, Irish Pub Bogside e.V. Shebeen Connection, 20:30

VORTRAG Frankfurt, Club Voltaire Afghanische Frauen – hier und dort., 19:30

SONSTIGE Frankfurt, Historisches Museum Baustelle Altstadt!, Stadtgang, 17:00 Gießen, Netanya-Saal im Alten Schloss Jahreskreistanz: Herbstanfang, 19:30

20.

Freitag BÜHNE

Bad Nauheim, Theater am Park Euer Senf in meinem Leben - Kabarett von und mit, Volker Weininger, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Ich bin der Nijinsky. Ich bin der Tod., Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00

Frankfurt, Die Käs Desimo Wunschlos oder glücklich, Detlef Simon, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Aufschwung in 3D - nachhaltige Satire, 20:00 Frankfurt, Galli Theater Männerschlussverkauf, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Orten, Tanztheater, 20:00 Frankfurt, Internationales Theater Wien ... A Wahnsinn, 20:00 Frankfurt, Jahrhunderthalle Klaviersdelikte 2013, Bodo Wartke, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Eifo Efi, Studio 1, Performance, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Frankfurt, Neues Theater Höchst Evolution, Vince Ebert, 20:00 Frankfurt, Oper Idomeno, 19:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Physiker, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Wir lieben und wissen nichts, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Familie Hesselbach - Das Dreckrändchen, 20:00 Gießen, Keller Theatre 2x NYC, 19:30 Gießen, Kleine Bühne 2x NYC two one-act plays by Greg Turner and, Sharon E. Cooper, 19:30 Gießen, Stadttheater Herr Puntila und sein Knecht Matti - von Bertolt, Brecht, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Die Wanze - Insektenkrimi von Paul Shipton, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller 100 Jahre Lendenschurz, 20:00 Marburg, Waggonhalle Dietrich Faber - Der Tod macht Schule, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Neu Isenburg, Haus zum Löwen Der König von Mallorga, 20:00 Ortenberg, Fresche Keller Vorpremiere: Pigor Vol. 8, 20:00

PARTY/DISCO Butzbach, Buster‘s Workshop Regroove, 22:00 Frankfurt, ADLIB Who Dat?!, 22:00 Frankfurt, APT Fieber - Deine Stadt hat Fieber, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 22:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Club Travolta Yeah!, Mash-Ups, Hip-Hop, Uptempo, Dance & Co., 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Oldschool, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, D3 Abtauchen, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Dora Brilliant We Are Together, Techno, 23:00 Frankfurt, Eiserner Steg Primus-Linie Frankfurt - After-WorkShipping, 18:30 Frankfurt, Elfer BurnOut, Metal, Alternative, Rock, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Rockcocktail, 19:00 Frankfurt, Gibson Alens Night Out, 23:00 Frankfurt, Jazzkeller Jazzkeller‘s Swingin‘-Latin-Funky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel What Up, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Dj Vira‘s Rock ‚N Pop, 21:00 Frankfurt, Ponyhof Klub Konkurs, Best of Pop, 22:00 Frankfurt, Silbergold Swingers‘ Club, Electro-Swing, 23:59 Frankfurt, SKYclub Hot Friday, Black, House, 23:00 Frankfurt, Stereobar Dynamite, Hip-Hop, MashUps, Breaks, 22:00 Frankfurt, Velvet Club Kurd Maverick, 22:00 Frankfurt, Zoom Hip-Hop & R‘n‘B From 1980 - 2005, 23:00 Giessen, Agostea 3 Freunde müsst ihr sein, 21:00 Giessen, Monkeys Freitag Nacht, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Fridays - mit DJ E-Roll + DJ Fresh Nova, 22:00 Gießen, Scarabée Full Metal Jacket - mit DJ Dead Jes7er, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Jazzkeller Schnaps im Silbersee, 21:00 Mühlheim, 38 Grad Friday Fever, R‘n‘B, House, Black, Dance, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Hometown, 23:00

SVAVAR KNÚTUR Die Weinstube, Offenbach

Der von Publikum und Kritik gelobte isländische Singer/Songwriter Svavar Knútur beschwört in schlichten, emotionalen Songs voller Melancholie, aber auch Heiterkeit seine inneren und äußeren Dämonen. Musikalische Einflüsse sind Singer/ Songwriter wie Nick Drake, Kris Kristofferson und Bonnie „Prince“ Billy.

CHANSONS 26.09. | 19.30 Uhr

EDITH PIAF – EINE HOMMAGE Comoedienhaus, Hanau-Wilhemsbad

Mit großer Intensität zeigt Madeleine Lienhard die Extreme der „Piaf“, von Höhenflügen bis zu traurigen Tiefen. „Edith Piaf – eine Hommage“ lässt die große Chanteuse und ihre Musik wieder auferstehen. Begleitet wird Lienhard von Horst Maria Merz am Klavier. Ein musikalischer Abend voller Emotion und Virtuosität. ›› VVK: 14-18,50 € Infos & Tickets: (06181) 25 85 55, www.frankfurt-ticket.de

SINGER/SONGWRITER 27.09. | 20 Uhr

›› AK: 10 € Infos: (069) 88 42 56, www.die-weinstube.eu

JAZZ 28.09. | 21 Uhr

HATTLER KJK Sandgasse, Offenbach

Hattler ist die Psychedelic-, Lounge- und Club-Formation des Kraan-Bassisten Hellmut Hattler. Die Konzertgänger bekommen psychedelische Clubsounds und druckvolle Stücke geboten, die fast immer tanzbar sind. Intelligente, eigenständige Songs, gesungen von Newcomerin Fola Dada, die vor allem live ein Erlebnis sind. ›› VVK: 14 €, AK 18 € Infos & Tickets: (069) 80 65-20 52, www.ofinfocenter.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 35

35

23.08.13 17:09


FRIZZ BEWEGUNGSMELDER ›› Offenbach, MTW Die 90er Party, Partyclassics, Hip-Hop, Eurodance, Rock, 23:00 Ranstadt, Black Inn UnderPOP, 21:00

MUSIK Bad Nauheim, Ev. Gemeindezentrum Wilhelmskirche Konzert: Leben, Liebe Träumereien, 20:00 Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble: Bunt gemischt unter, der Leitung von János Kékesi, 15:30 Butzbach, Segelflugplatz Butzbacher Oktoberfest: Micky Krause & Partyvögel, 18:00 Frankfurt, Alte Oper Junge Deutsche Philharmonie, Großer Saal, 19:00 Frankfurt, Alte Oper Nach(t)konzert, Albert Mangelsdorff Foyer, 21:30 Frankfurt, Das Bett The Eden House, 21:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:45 Frankfurt, Jazzlokal Mampf The Rhein-Main-Rhythm-Section Meets Axel Schmitt, 20:30 Frankfurt, Mousonturm CocoRosie, Saal, 21:00 Frankfurt, Nebbiensches Gartenhaus Der zarte Klang des späten 18. Jahrhunderts, 19:30 Gießen, Irish Pub Mac Frayman, 21:00 Oberursel, Artcafe Macondo Toms & Jerry, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Thee Attacks, 22:00 Rodgau, Maximal Kommnick & Iontach, 20:00 Rüsselsheim, Theater Rüsselsheim Lee Konitz New Quartet, 20:30 Wetzlar, Irish Inn Steve Next Door, 21:00

VORTRAG Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Prof. Dr. Harald Schwaetzer: Geistige Wege im, Neuplatonismus, 19:30 Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm Zu blau der Himmel im Februar, Jutta Schubert, Lesung, 20:00 Gießen, ZiBB Natascha N. Hoefer, Antonio und Daniele Jerimonte, 19:00

SONSTIGE Langen, Schloss Wolfsgarten Das Fürstliche Gartenfest, 10:00

21.

Samstag BÜHNE

Bad Homburg, Äppelwoi-Theater Bad Homburg Rumkugeln in Rimini - Die Schlager-UrlaubsShow, 20:00

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Ich werde sein - Das Drama Rosa Luxemburg, 19:30 Bad Nauheim, Theater am Park Futter - streng verdaulich, Kabarett mit Philipp, Weber, 20:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Oben bleiben, Max Uthoff, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Aufschwung in 3D - nachhaltige Satire, 20:00 Frankfurt, Dr.Hoch‘s Konservatorium Le Nozze Di Figaro, 19:30 Frankfurt, Galli Theater Männerschlussverkauf, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater Orten, Tanztheater, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Eifo Efi, Studio 1, Performance, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Evolution, Vince Ebert, 20:00 Frankfurt, Oper Rusalka, 19:00 Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten Rigoletto, 19:30 Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten Rigoletto, Opernschauspiel, 19:30 Frankfurt, PUT-Eventbühne Theater Zwischenspiel – Treffpunkte, 20:00

PARTY/DISCO Butzbach, Buster‘s Workshop Abi 2014-Party, 22:00 Darmstadt, Centralstation Mellow Weekend, Rock & Pop only, 22:00 Frankfurt, ADLIB Up!, 22:00 Frankfurt, APT Funky Kitchen, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 23:00 Frankfurt, Batschkapp Nacht der Maschinen, EBM, Electro, Industrial, 23:00 Frankfurt, Club Travolta Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, MashUps, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz My Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, D3 D30 im D3, TechHouse, 23:00 Frankfurt, Dora Brilliant Kiss Me Kate, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Elfer Leider Geiler!, Pop, Electro, 80‘s, 90‘s, Trash, 22:00 Frankfurt, Feinstaub The Chocolate Box, 19:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Japan Center Club Einhunderteins, 21:00 Frankfurt, Kane & Abel Perdu, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Saturdays, 22:00

Frankfurt, Nachtleben Karrera Klub, Indie, Britpop & Beyond, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Balkan Banghra, Live: Volxtanz, 21:00 Frankfurt, Silbergold Polytone: Oliver Deutschmann, House, Techno, 23:59 Frankfurt, SKYclub 4 Jahre Skyclub Frankfurt, Gogos, Specials, Urban Sounds, 23:00 Frankfurt, Stereobar Roll `n´ Ink, Rockabilly, Pyschobilly, 22:00 Frankfurt, Südbahnhof 30 PlusParty, Ü30 Party, 21:00 Frankfurt, Südbahnhof Ü 180cm Disco-Tanzparty - Für Alle ab 180cm, 21:00 Frankfurt, Tanzhaus West Cntrlverlust, Techno, Tech-House, 23:00 Frankfurt, Velvet Club Wild Chicks, 22:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens, 23:00 Giessen, Agostea Cocktails Night, 21:00 Giessen, Monkeys Samstag Nacht, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Pure Club mit The Cube Guys, Le Alen, Oli Roventa, 22:00 Gießen, MuK electrified, 23:00 Gießen, Scarabée Come out and Play - mit DJ Domino, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:00 Gießen, Tempus Black Beatz spezial - DJ Chilly T. & DJ Larry Law, 23:00 Hanau, Jazzkeller Cuba Vista, 21:00 Marburg, Galeria Classica Erst kommt das Fressen ... - Die MitbringParty, 19:30 Marburg, Till Dawn, Bassground DJ Daniel: 80er Jahre Party, 22:00 Marburg, Till Dawn, Cage DJ Mike L: Electro, EBM, Dark Wave, 22:00 Marburg, Till Dawn, Mainfloor DJ Tom: Depeche Mode, Sythiepop, Futurepop und, Wave, 22:00 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, Music in the Mix, 22:00 Oberursel, Bahnhof Oberursel TaunusDisco-SommerParty, 21:00 Offenbach, Hafen 2 Krystyna, Jonas Englert, 23:00 Offenbach, MTW MTW Jam, HipHop, Black, Old School, 23:00 Ranstadt, Black Inn Sonic Saturday Seduction, 21:00

GAY

Frankfurt, Union Halle Lesperanza Red & Pink, 22:00

MUSIK Butzbach, Segelflugplatz Butzbacher Oktoberfest: Micky Krause & Aischzeit, 18:00 Eschborn, Eschborn K Schnaps im Silbersee, 20:15 Frankfurt, Alte Oper Martin Grubinger & The Percussive Planet Ensemble, Großer Saal, 20:30 Frankfurt, Batschkapp August Burns Red, 17:00 Frankfurt, Brotfabrik Chacán feat. Lazara „La Cachao“ Lopez, 21:00 Frankfurt, Café MomentMa Drawing Circles, 20:00 Frankfurt, Das Bett International Music Fusion III, Live: BriZ, Kolor, Somnium Vivus, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar La Source Bleue, 20:45 Frankfurt, Internationales Theater Oh ! Champs-Elysées ..., 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Ignasi Terraza Trio, 21:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf New Incident, 20:30 Frankfurt, Zoom Song Slam Frankfurt, 22:00 Gießen, Hessenhallen Heidenfest 2013, 16:15 Gießen, Irish Pub Moonages, 21:00 Gießen, Jokus Afrikanische Nacht - Domou Afrika,Fallou&Friends,, Bloco Baiano und viele weitere Künstler, 20:00 Hanau, Amphitheater Firedancer, 20:30 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Melodia Boys & Girls, 19:30 Nidda - Bad Salzhausen, Parksaal Swinging´Parc - Jazz meets... meets Cécile Verny, Quartet, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Nordgarden, 21:45 Offenbach, KJK Sandgasse Mind The Gaep, 21:30 Rodgau, Maximal Mit...sing... Abend - Stefan Sell, 20:00 Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Eulenspiegel Hausband, 21:00 Wetzlar, Franzis Livercheese Booth Corporation, 21:00 Wetzlar, Irish Inn Keep Me Alive & Dustopia, 21:00 Wetzlar, Kleine Bühne Fire, 21:30 Wetzlar, KulturStation Secret Tip, 20:00

Frankfurt, Orange Peel Nightshift - Men Dance Party, 23:00

INDIE

SHOW

DIVERSES

22.09. | 20 Uhr

23.09. | 20 Uhr

24.09. | 20 Uhr

JUNIP

TODES

Schlachthof, Wiesbaden

Stadthalle, Offenbach

Den schwedischen Sänger und Songwriter José González kennt man von fragilen Coverversionen von Massive Attack’s „Teardrops“ oder „Heartbeats“ von The Knife. Mit Elias Araya und Tobias Winterkorn unterhält er seit 13 Jahren ein ebenso leisetreterisches Seitenprojekt. ›› VVK: 20, AK: 25 € Infos & Tickets: (0180) 57 00 733, www.schlachthof-wiesbaden.de

36

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Medea, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Werthers Leiden, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Familie Hesselbach - Das Dreckrändchen, 20:00 Frankfurt, Titania Candide oder der Optimismus, 19:30 Gießen, Keller Theatre 2x NYC, 19:30 Gießen, Kleine Bühne 2x NYC two one-act plays by Greg Turner and, Sharon E. Cooper, 19:30 Gießen, Stadttheater Der fliegende Holländer - Oper von Richard Wagner, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne König Ödipus - Soloabend mit Martin Gärtner, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller 100 Jahre Lendenschurz, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Neu Isenburg, Kunstbühne Löwenkeller Das Ständche in de Säubütt, Michael Quast, 20:00 Offenbach, t-raum Gut gegen Nordwind, 20:00

Alla Duhova schuf in den 25 Jahren des Bestehens ihres Balletts „Todes“ einige Soloprogramme wie „Nur für dich“, „Die Gefährlichste“ und „Tanzen wir die Liebe“. Jetzt präsentiert die hochkarätige Gruppe ein „Best of“. „Todes“ steht für geniale, moderne Choreografie und ein prächtiges Schauspiel aus Klängen, Farben, Kostümen und Szenen. ›› VVK: ab 30 €, (069) 80 65 20 52, www.ofinfocenter.de

SONSTIGE Aschaffenburg, Volksfestplatz Floh- und Trödelmarkt, bis 16 Uhr, 6:00 Frankfurt, Boutique Apfelgrün Landsichten, Ausstellung von und mit Sven Bischoff, 10:00 Frankfurt, Historisches Museum Stadt am Fluss, Stadtgang, 14:00 Gießen, Agentur für Arbeit Fit für Ausbildung - Aktionstag zur Berufswahl, 9:00 Gießen, Agentur für Arbeit Fit für Ausbildung - Aktionstag zur Berufswahl, 9:00 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Schiffenberg Kunst & Culinaria, 14:00 Langen, Schloss Wolfsgarten Das Fürstliche Gartenfest, 10:00 Neu Isenburg, Haus zum Löwen Kelterfest, 15:00

22.

Sonntag BÜHNE

Bad Nauheim, Theater am Park Frauen verblühen - Männer verduften - Kabarett mit, Peter Vollmer, 18:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 18:00 Frankfurt, Die Käs Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt Teil 2, Werner Koczwara, 18:00 Frankfurt, Gallus Theater Am Schlimmsten wird’s besser, Amanda Taktlos, 19:00 Frankfurt, Internationales Theater Parinti Teribili – Die Schrecklichen Eltern, in rumänischer Sprache, 19:00 Frankfurt, Mousonturm Funkin‘ Stylez - World Team Battle Vorentscheid, Saal, Tanz, 13:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 18:00 Frankfurt, Oper Die sizilianische Vesper, 19:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Medea, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Werthers Leiden, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Theater Lempenfieber Ab 40 singt man Kreisler, Chansonkabarett, 18:00

STROM & WASSER FEAT. THE REFUGEES

Liedermacher H. Ratz hat 80 Flüchtlingslager in Deutschland besucht und dort Musiker von Weltklasseformat gefunden, die durch Reise- und Arbeitsverbote keine Chance haben, ihre Musik zu spielen. Danach hat er seine Combo „Strom & Wasser" noch durch ein „feat. The Refugees" erweitert und eine CD mit ihnen aufgenommen. ›› VVK/AK: 11 €, Infos & Tickets: www.1000bruecken.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 36

23.08.13 17:09


Foto Theater an der Ruhr

Foto Frank Eidel

›› FRiZZ Bühne Redaktion: Claudia Staat

THEATER ESSENZ OFFENBACH

Klangschalen oder Kortison

Woyzeck – ein musikalischer Fall

›› 30.9./01.10., 20 Uhr, Bürgerhaus Sprendlingen, Dreieich, Fichtestraße 50 VVK: 25-35 € Infos & Tickets: (06103) 60000, www.buergerhaueser-dreieich.de

›› 15.09., 18 Uhr, Capitol, Offenbach, Kaiserstraße 106 VVK: 20-28 €, AK: 22-30 € Infos & Tickets: (069) 8065-2052, www.ofinfocenter.de

Mit seinem brandneuen Programm „Wunderheiler“, als Vorpremiere in Dreieich zu erleben, geht Dr. Eckart von Hirschhausen zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie. Warum wundern wir uns so wenig über das Wunder des Lebens, glauben aber abgöttisch an Sternbilder, Kügelchen und Halbgötter? Was ist der Unterschied zwischen Spiritisten und Spirituosen? Wirken Klangschalen besser als Kortison? Sind Wünschelrutengänger verstockt? Und warum wirken Placebos sogar, wenn man gar nicht an sie glaubt? Klartext statt Beipackzettel. Woran kann man noch glauben, was ist fauler Zauber, was heilsame Selbsttäuschung? Hirschhausen bringt praktische Hilfe für Hexerei im Alltag. Nach diesem Programm kann man über Wasser laufen. Zumindest im Winter. Und man kann nur durch die Kraft seiner Nieren Wein zu Wasser verwandeln. Weitere spontane Wunder vor Ort nicht ausgeschlossen. Alle Kassen!

Für Theaterfreunde mit Lust auf originelle Inszenierungen, Klassiker in neuem Gewand und solide dargebotene Bühnen-Evergreens hat das Warten ein Ende: Die neue Spielzeit der Offenbacher Reihe TheaterEssenz startet. Los geht es mit dem Schauspiel „Woyzeck – ein musikalischer Fall“ des renommierten Mülheimer Theaters an der Ruhr, nach einem Dramenfragment von Georg Büchner. Nicht dessen Drama „Woyzeck“ kommt hier zur Aufführung, sondern Regisseur Roberto Ciulli montiert Textfragmente von Büchner neu und rückt die Klangwelt sinnbildlich für Woyzeck Befindlichkeit in den Vordergrund. Musik und phantastisch-surreale Töne schwören Woyzecks Erinnerungen und Geisteswelt herauf. Büchner griff auf einen tatsächlichen Fall aus dem Jahr 1824 zurück. Der historische Woyzeck galt in seiner Zeit als geistig anomal und Außenseiter der neuen bürgerlichen Klasse.

OLAF SCHUBERT

VENSKE & STING

THEATERCLUB ELMAR

VINCE EBERT

Ein Mann, ein Wort

Gegensätze

Der Teufel ist los

Evolution

›› 13.09., 20 Uhr, Hugenottenhalle, Neu-Isenburg, Frankfurter Straße 152, VVK: 28,55 €, Infos & Tickets: (06102) 77665, www.ticketcenter.de

›› 12.09., 20 Uhr, Kulturhalle Rödermark, Dieburger Str. 27, VVK: 20,80 €, AK 23 €, Infos & Tickets: (06074) 911 655, www.laks.de/AZRoedermark

›› 13.-17.09., jeweils 20 Uhr, So 18 Uhr, Ledermuseum, Offenbach, Frankfurter Str. 86, VVK: 8-10 €, Infos & Tickets: (069) 80652052, www.theaterclub-elmar.de

›› 07.09., 20 Uhr, Bürgerhaus Hausen, Obertshausen, Tempelhofer Str. 10, VVK: 16 €, AK: 18 €, Infos & Tickets: (06104) 703-5111, www.kultur-obertshausen.de

Olaf Schubert sagt „So!“ „SO“ sind nicht nur Schuberts Initialen. So lautet auch der Titel seines neuen Programms. Und wer „So“ sagt, der hat Reserven. Die muss der Träger des deutschen Kleinkunstpreises vermutlich nicht aktivieren, denn seine Akkus sind voll und er gibt wie immer 150 Prozent. Er wird wie gewohnt viel erzählen, obendrein singen und es ist zu befürchten, dass er auch noch tanzt. „Das Wunder im Pullunder“ ist wieder da.

Henning Venske, der knochentrocken-kritische Dino mit dem scharfen Blick für das Wesentliche, trifft auf Kai Magnus Sting, den pfiffigen Jungdynamiker und Sprachartisten. „Großvater” Venske und „Enkel” Sting nehmen in diesem fulminanten Kabarett-Theaterdialog alles Gegensätzliche ins Visier, das das Leben zwischen Studentenwohnheim und Seniorenresidenz zu bieten hat. Dass dabei scharf geschossen wird, ist eine Selbstverständlichkeit.

Der Theaterclub Elmar ist stolz auf seine erste Uraufführung: Das Lustspiel „Im Pfarrhaus ist der Teufel los“ von Marion Lenden-Boos ist in Offenbach weltweit erstmalig auf der Bühne zu sehen. Der Drei-Akter mit ironischen Seitenhieben auf Bürokratie und Gemeindewesen ist angereichert mit viel Lokalkolorit. Er dreht sich um Pfarrer Hirte, dessen geruhsames Leben durch einen strebsamen Volontär und ein Baby durcheinander gewirbelt wird.

Wo immer der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert sein neues Programm „Evolution“ vorstellt, sind die Karten ratz-fatz weg. Da heißt es schnell sein. Ebert befasst sich mit dem größten Thema überhaupt: Dem Geheimnis des Lebens. Von ihm erfährt man, wie das Leben entstand, warum der Mensch und nicht die Kakerlake am Drücker ist und wann endlich der verdammte Weltuntergang stattfindet. Weiterer Termin: 14.10. & 11.11. Cultureclub Hanau.

Foto: Frank Eidel

ECKART VON HIRSCHHAUSEN

www.frizz-offenbach.de

Frizz_OF_0913.indd 37

September 2013

37

23.08.13 16:03


FRIZZ BEWEGUNGSMELDER ›› Gießen, Stadttheater Reise ins Glück - mit den Schmachtigallen, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Der dickste Pinguin vom Pol - von Ulrich Hub, 11:00 Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Froschkönig, 16:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 19:00 Hüttenberg, Alte Kirche Ich war Schneewittchens Stiefmutter, 18:00 Marburg, Lomonossow-Keller Marburger Märchensonntag: Ein Zaubermärchen mit, Kasper, 15:00 Marburg, Lutherische Pfarrkirche St. Marien Michael Kohlhaas - von Heinrich von Kleist, 19:30 Mellnau, Burg Mellnau Rumpelstilzchen, 15:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Feinstaub Klischee Wie Sau, 19:00

Frankfurt-Höchst Jahrhunderthalle

So 22.09.13

11.00 – 16.30 Uhr www.2ndHandModemarkt.de

Tel. 02151-6591774

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

GAY Frankfurt, Luckys Lm 27 Wir sind EINS, das Luckys wird ein Jahr alt, 20:00 Frankfurt, Oosten Social Sundays Oosten, 17:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Kurkonzert mit dem Bad Nauheimer Kurensemble, unter der Leitung von János Kékesi; 10:30 Uhr;, 15:30 Frankfurt, Jazzkeller Swingsize Oechestra, 20:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Odyssey In Jazz, 20:30 Frankfurt, Jüdisches Museum Ignasi Terrazza Trio, 11:00 Frankfurt, Nachtleben Fuck-OffFest 2013, 19:00 Frankfurt, Nebbiensches Gartenhaus Mozartvariationen, 11:00 Frankfurt, Palmengarten Saxophonquartett, Musikpavillon, 15:30 Frankfurt, Südbahnhof The Queen Kings, 12:00

Langen, Stadthalle Pop Meets Classic, 20:00 Neu Isenburg, Haus zum Löwen Klavierabend mit Rolf Kohlrausch, 17:00 Offenbach, Hafen 2 Andrew Collberg, 16:30 Wetzlar, Dom Albert-SchweitzerFesttage: Orgelkonzert, 18:00 Wetzlar, Franzis Open Up Wide, 20:00

VORTRAG Marburg, Turm-Stube im Turm-Café Heinrich Heine -Lesung mit Maximiliane Jäger-Gogol, und Johannes Becker, 11:00

SONSTIGE Frankfurt, Historisches Museum Die Staufer und das mittelalterliche Frankfurt, Führung, 14:00 Gießen, Mathematikum Großer Familientag, 11:00 Gießen, Schiffenberg Kunst & Culinaria, 10:00 Langen, Schloss Wolfsgarten Das Fürstliche Gartenfest, 10:00 Marburg, Kulturladen KFZ Grünen Wahlparty, 18:00 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle DVD & Videobörse, 11:00 Wetzlar, Turnverein Wetzlar, Studio 1 Biodanza am Sonntag Nachmittag, 17:00

23.

Montag BÜHNE

Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Galli Theater Fit für den Erfolg, 20:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Nibelungen, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Stalburg Theater Rapunzel Report, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Feinstaub In The Mountain In The Cloud, Rock, Indie, Alternative, 19:00 Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango - practica lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr danach freies Tanzen, 21:00

MUSIK Darmstadt, Centralstation Lukas Graham, 20:30

Frankfurt, Das Bett Vend, 20:30 Frankfurt, Nachtleben Wrongkong, 20:00

VORTRAG Bad Nauheim, Wilhelmskirche Prof. Dr. Stephan Conermann: Die Araber und der, europ. Kolonialismus im 19. u. 20. Jh., 19:30

SONSTIGE Aschaffenburg, Volksfestplatz Inline-Treff, mit den Morfis ins A’burger Hinterland, 19:00 Gießen, Irish Pub Karaoke mit Andy Pfälzer, 21:00

24.

Dienstag BÜHNE

Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs V. Napoleon lernen wie m. sich vorm Abwasch drückt, Sebastian Schnoy, 20:00 Frankfurt, Neues Theater

Darmstadt, Centralstation The Fretless: A Celtic string quartet, 20:00 Frankfurt, Alte Oper hr-Bigband, Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar The Night Bird, 20:45 Frankfurt, Internationales Theater Jazz Classics – Hot Music Of The 20‘s, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Anna von Hausswolff, Studio 1, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Hellsongs, 19:00 Frankfurt, Oper John Tomlinson & David Owen Norris, 20:00 Frankfurt, Zoom Múm, 21:00 Gießen, Scarabée Strom & Wasser feat. The Refugees, 20:00 Marburg, Technologiezentrum Acoustic Lounge - Vol.54 mit Norman Keil, 20:00 Marburg, Waggonhalle Markus Segschneider - Woodcraft, 20:00 Wetzlar, Café Vinyl Marc O`Reilly - Feines Gitarrenspiel und, whiskeygetränkte Stimme, 20:00

VORTRAG Frankfurt, Romanfabrik Die Sonnenposition, Marion Poschmann, Lesung, 20:30 Frankfurt, Spenerhaus Gedichte in spanischer und deutscher Sprache, Maria Rios-Neuhauß, 19:15

SONSTIGE

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Höchst Passion, Timo Wopp, 20:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Wälsungenblut, Box, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Loopinsland, Matthias Keller, 20:00 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Experimentier-Salon, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Cooky‘s Roc With The Doc, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Feinstaub DamengeDecks, 19:00 Giessen, Monkeys Affenkammer - Dienstagnacht in Giessen, 21:00 Gießen, Ulenspiegel Justitia is a DJ!, 21:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble: Ein Walzertraum, unter der Leitung von János Kékesi, 15:30

Offenbach, CinemaxX FRIZZ SNEAK Preview, 20:00

25.

Mittwoch BÜHNE

Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Frau der Ringe, Proseccopack, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Happy End mit Flaschenpfand ..., 20:00 Frankfurt, Internationales Theater La leçon d’Eugène Ionesco, in französischer Sprache, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Sacré Sacre du Printemps, Saal, Tanz, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Glatteis: Kleine Komödien, Große Tragödien, Hans Scheibner, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Gatte gegrillt, 20:00

Hattersheim, Posthofkeller Versetzung gefährdet!, Chris Tall, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller Versetzung gefährdet!, Chris Tall, 20:00 Marburg, Theater am Schwanhof Warum läuft Herr R. Amok? - von Rainer Werner, Fassbinder, 19:30 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00 Wetzlar, Rittal-Arena Otto - Geboren um zu blödeln!, 20:07

PARTY/DISCO Frankfurt, Brotfabrik Salsa Disco, 21:00 Frankfurt, Casablanca Casablanca After Work, Swing, Pop, Jazz, Tango, Balkan, 17:00 Frankfurt, Cooky‘s Candy Club, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Elfer WG-Party, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Troops Of Tomorrow, Hardcore, Punk, Ska, Alternative, 19:00 Frankfurt, Nachtleben Tanztrieb, Techno, Electro, Minimal, 23:59 Frankfurt, Velvet Club Disco Frankfurt, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Marburg, Kulturladen KFZ 30plus - Die Tanz-Party für Leute ab 30 mit Bella, 19:00 Offenbach, MTW Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, Soul, 23:00

GAY Frankfurt, Luckys Lm 27 Flirtparty, 20:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Kurkonzert: Berühmte Ouvertüren - unter der, Leitung von János Kékesi, 15:30 Darmstadt, Centralstation PeterLicht, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Steve Vai, 19:00 Frankfurt, Das Bett Intergalactic Lovers, 20:30 Frankfurt, Elfer Set it Off, 20:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Jazz Standards, 20:45 Frankfurt, Gibson Keith Sweat & Band, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Jazz Session, 21:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf The Windwalkers, 20:30

Frankfurt, Zoom Temples, Ruen Brothers, Charity Children, 21:00 Gießen, Ulenspiegel Elliptical Orbits, 20:30 Offenbach, Hafen 2 Beliefs, 20:45 Wetzlar, Dom Albert-SchweitzerFesttage: Abschlusskonzert, 20:00

VORTRAG Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Elsemarie Maletzke liest aus: Giftiges Grün, 19:30 Frankfurt, Jüdisches Museum Die Juden in der Karikatur, mit Micha Brumlik, 19:00

SONSTIGE Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, ZiBB Dora Böttner - Bulgarischer Tanzabend, 19:00 Marburg, Waggonhalle Circo Fantazztico: Calufa, 20:00 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Open Space - kostenloser TheaterWorkshop, 20:15

26.

Donnerstag BÜHNE

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Ei gude wie - Eine hessische Schlager-Gaudi, 20:00 Dreieich, Bürgerhaus Sprendlingen Warum heiraten? Leasing tut´s auch, Stephan Bauer, 20:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Trüffelschweine, Martin Großmann, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Reform mich, Baby!, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater verwerte dich – Woyzeck / Woyzeckin, 20:00 Frankfurt, Internationales Theater Les chaises d’Eugène Ionesco, in französischer Sprache, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Sacré Sacre du Printemps, Saal, Tanz, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Die Echse und Freunde Das volle Programm, Michael Hatzius, 20:00 Frankfurt, Sankt Peter Andorra, 19:30

TANZ 28.09. | 20 Uhr

MUSIK

JAZZ

28.09. | 18.30 Uhr

28.09. | 20.30 Uhr

A GLANCE ON DANCE

TASCHENLAMPENKONZERT

SUSAN WEINERT BAND

Hugenottenhalle, Neu-Isenburg

Amphitheater, Hanau

Alte Ölmühle, Langen

›› VVK: ab 20 € Infos & Tickets: (06102) 77 665, www.ticketcenter.de

›› VVK 24,35 € Infos & Tickets: (06181) 25 855 www.shooter.tickets.de

›› VVK: 15 € Infos & Tickets: (0180) 50 40 300

Bei der Weltpremiere der Tanzshow „A Glance on Dance“ treffen Modern Dance, Jazztanz und orientalischer Tanz aufeinander. Diese Kombination aus 1001 Nacht und Ghetto-Rap, aufgeführt von Choreograf Said el Amir und seiner jomdance-company, ist nicht nur neu, es ergibt auch eine faszinierende, explosive Mischung.

38

Zum dritten Mal findet in diesem Jahr wieder das Taschenlampenkonzert für die ganze Familie statt. Hier darf laut mitgesungen, wild getanzt und kunstvoll-spontan herumgeleuchtet werden. Der Höhepunkt des Konzerts ist wie immer das Taschenlampenlied, das die Konzertbesucher gemeinsam mit der Band singen.

Die Susan Weinert Band zeigt, dass es nicht unbedingt einen harten Mann an der Gitarre braucht. Gefühlvolle Balladen wechseln sich ab mit Uptempo-Stücken, die den Geist des Bebop und des Mainstream-Jazz widerspiegeln. Die Saarländerin Susan Weinert gilt zu Recht als Deutschlands Jazzgitarristin Nummer 1.

September 2013

BWM_OF_0913.indd 38

23.08.13 17:09


Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Physiker, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Wir lieben und wissen nichts, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Matthias Tretter möchte nicht dein Freund sein, 20:00 Gießen, Stadttheater Herr Puntila und sein Knecht Matti - von Bertolt, Brecht, 19:30 Gießen, Ulenspiegel Improtheater: „Show einmal“, 20:30 Marburg, Waggonhalle Das Hassknecht Prinzip - In zwölf Schritten zum, Choleriker mit Gernot Hassknecht, 20:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Ausnahmezustand, Mundstuhl, 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Club Jerome Nightclubbing, 20:00 Frankfurt, Club Travolta Alive!, Live Jam Session & Black MusicSounds, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Eiserner Steg Primus-Linie Frankfurt - After-WorkShipping, 18:30 Frankfurt, Feinstaub Musik für die ganze Familie, 19:00 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Frankfurt, Disco- & Party-Tunes, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, House, Techno, 23:59 Frankfurt, Stereobar Get Freaky, OldSchool Hip-Hop & R‘n‘B, 22:00 Gießen, Scarabée Land unter - mit DJ Jimmy, 22:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble: Musik aus aller Welt, unter der Leitung von János Kékesi, 15:30 Darmstadt, Centralstation Jazz Bigband Graz, 20:00 Frankfurt, Alte Oper hr-Sinfonieorchester, Großer Saal, 19:00 Frankfurt, Brotfabrik Hedwig And The Angry Inch, 20:00 Frankfurt, D3 Elyas Kahn, 21:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:45 Frankfurt, Gibson KKCB & DJ Katch, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Melanie Bong & Band, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Muso, 19:00

Frankfurt, Zoom Barbarossa, 21:00 Gießen, Irish Pub Wolfgang Thiele, 21:00 Gießen, MuK Tone, 19:00 Hanau, Comoedienhaus Wilhelmsbad Edith Piaf – eine Hommage, 19:30 Marburg, Kulturladen KFZ Frida Hyvönen, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Pitchtuner, 20:45 Offenbach, Irish Pub Bogside e.V. Nurkurt, 20:30 Wetzlar, Franzis Meena Cryle and The Chris Fillmore Band, 20:00

VORTRAG Frankfurt, Dr.Hoch‘s Konservatorium Frankfurt verboten, Dieter David Seuthe & Rebecca Ajnwojner, Lesung, 19:30 Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm Nächster Halt Himmelreich, Otto A. Böhmer, Lesung, 20:00 Frankfurt, Romanfabrik Vaevictis Debattierclub - Das Debattenduell, 19:30 Gießen, Netanya-Saal im Alten Schloss Autobiografie von Mark Twain, 15:30

27.

Freitag BÜHNE

Bad Nauheim, Theater am Park Männer schweigen wortlos - Kabarett von und mit, Clajo Herrmann, 20:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs Kinsky legt los!, Margie Kinsky, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Reform mich, Baby!, 20:00 Frankfurt, Galli Theater Erna - frisch gemobbt ist halb gewischt!, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater verwerte dich – Woyzeck / Woyzeckin, 20:00 Frankfurt, Internationales Theater Les chaises d’Eugène Ionesco, in französischer Sprache, 20:00

Frankfurt, Mousonturm Sacré Sacre du Printemps, Saal, Tanz, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Das brandneue Solo, Ingolf Lück, 20:00 Frankfurt, Oper Rusalka, 19:00 Frankfurt, PUT-Eventbühne Red Light District, Travestie, 20:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Nibelungen, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Phädra, Kammerspiele, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Sex. Oder so., 20:00 Gießen, Keller Theatre 2x NYC, 19:30 Gießen, Kleine Bühne 2x NYC two one-act plays by Greg Turner and, Sharon E. Cooper, 19:30 Gießen, Stadttheater gastspiel: The wave - In englischer Sprache, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Das Interview - Schauspiel von Theodor Holman, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller 100 Jahre Lendenschurz, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Kulturladen KFZ Hans Scheibner: ...alles so schön beknackt hier, 20:00 Marburg, Lutherische Pfarrkirche St. Marien Michael Kohlhaas - von Heinrich von Kleist, 19:30 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Neu Isenburg, Haus zum Löwen Der König von Mallorga, 20:00 Offenbach, t-raum Gut gegen Nordwind, 20:00

PARTY/DISCO Butzbach, Buster‘s Workshop Mixedmusic Party, 22:00 Darmstadt, Centralstation Tom Wax vs. Moguai, 22:00 Frankfurt, ADLIB We love 90´s, 22:00 Frankfurt, APT Hook Up - Round 3, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 22:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Club Travolta Yeah!, Mash-Ups, Hip-Hop, Uptempo, Dance & Co., 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Urban Friday, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00

Frankfurt, D3 Sweat pres. Aquarius Heaven, UK Bass & Deep Disco House, 23:00 Frankfurt, Dora Brilliant Dora tanzt, Techno, House, 23:59 Frankfurt, Eiserner Steg Primus-Linie Frankfurt - After-WorkShipping, 18:30 Frankfurt, Elfer Idiot Smallroom, 22:00 Frankfurt, Feinstaub Rockalicious, 19:00 Frankfurt, Gibson Jean Claude & Friends, 23:00 Frankfurt, Jazzkeller Jazzkeller‘s Swingin‘-Latin-Funky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Mama Lauda, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Dead Kennys Party, Batcave, Postpunk, Minimal, 80i‘, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Classic Rock Night, HardRock, ArtRock, GlamRock, 22:00 Frankfurt, Silbergold Ach & Krach, Techno, House, Elektro, 23:59 Frankfurt, SKYclub Autumn Break Ball, Black, House, 23:00 Frankfurt, Stereobar Funky Sneakers Inc., Funk, Boogie, Oldschool, rare Grooves, 22:00 Frankfurt, Tanzhaus West Urban Breaks pres. Presha, Drum‘n‘Bass, 23:59 Frankfurt, Velvet Club Wild Ones, 22:00 Frankfurt, Zoom Soundbwoys Destiny, 23:00 Giessen, Agostea Birthday Party, 21:00 Giessen, Monkeys Freitag Nacht, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Hot Chocolate - mit DJ Seerious + DJ Crazy Cutz,, Mc Dragon D, 22:00 Gießen, MuK UnderTheGround, 23:00 Gießen, Scarabée A Tribute to Quentin Tarantino - mit DJ Jimmy, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Jazzkeller Gentle Noise, 21:00 Mühlheim, 38 Grad Ü30 Party Meet your Generation!, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Michael Rütten, 23:45 Offenbach, MTW Celebrate Your Life, Hip-Hop, Reggae, Black, Dancehall, 23:00 Ranstadt, Black Inn Hit - Fabrik, 21:00 Wetzlar, Irish Inn Heavy Mäddel, 21:00

MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble: Aus Film und Musical, unter der Leitung von János Kékesi, 15:30 Butzbach, Segelflugplatz Butzbacher Oktoberfest: Dorfrocker, 18:00 Frankfurt, Alte Oper Rex Lawson: Strawinsky und das Pianola, Mozart Saal, 19:00 Frankfurt, Alte Oper Fazil Say, Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, Alte Oper hr-Sinfonieorchester, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Sleeping With Sirens, 17:30 Frankfurt, Brotfabrik Disco minus50plus, 21:00 Frankfurt, Club Voltaire Lochs/ Balthaus/Herskedal, 20:30 Frankfurt, Das Bett The Boxer Rebellion, 21:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:45 Frankfurt, Nachtleben Tobias Regner, 19:00 Frankfurt, Nebbiensches Gartenhaus Real Jazz Trio, 19:30 Frankfurt, Zoom Wedding Present, 21:00 Gießen, Irish Pub Mike Garthe, 21:00 Mühlheim, Schanz Die Igels, 20:30 Oberursel, Artcafe Macondo Duo Kaleidoskop, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Small Black, 22:45 Wetzlar, Franzis Wetzlarer Musikschule: It might be loud!, 19:30

SONSTIGE Gießen, Gelände am Schlachthof Gießener Herbstmesse, 14:00 Gießen, Rathaus Gießen Sprachmesse, 11:00 Rodgau, Maximal Rodgau Rätsel Runde 6, 20:00

28.

Samstag BÜHNE

Bad Homburg, Äppelwoi-Theater Bad Homburg Rumkugeln in Rimini - Die Schlager-UrlaubsShow, 20:00 Bad Nauheim, Theater am Park Altern ist nichts für Feiglinge - Kabarett von und, mit Monika Blankenberg, 20:00

Darmstadt, Centralstation Ausnahmezustand!, Mundstuhl, 20:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum Rosa Bock, 20:15 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 20:00 Frankfurt, Die Käs 40 Jahre Ferien, Han‘s Klaffl, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Grundlos erregt! - Spezial Mix, 20:00 Frankfurt, Freies Schauspiel Ensemble im Titania Das Himbeerreich, 20:00 Frankfurt, Gallus Theater verwerte dich – Woyzeck / Woyzeckin, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 19:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Das müssten Sie mal sage, Herr Rogler!, Richard Rogler, 20:00 Frankfurt, Oper Idomeno, 19:00 Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten Die Fledermaus, Oper, 19:30 Frankfurt, PUT-Eventbühne Vanessa P. allein unter Frauen, Travestie, 20:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt John Gabriel Borkman, Schauspielhaus, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Was zu sagen wäre warum, Kammerspiele, 20:00 Gießen, Keller Theatre 2x NYC, 19:30 Gießen, Kleine Bühne 2x NYC two one-act plays by Greg Turner and, Sharon E. Cooper, 19:30 Gießen, Stadttheater Arsen und Spitzenhäubchen - von Joseph Kesselring, 19:30 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Crazy Broadway 2 - Jetzt wird‘s wild, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Siddhartha - Tanzstück von Tarek Assam und Mirko, Hecktor, 20:00 Hattersheim, Posthofkeller 100 Jahre Lendenschurz, 20:00 Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Tatort Traumfabrik, 20:00 Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof Das Buch von allen Dingen - von Guus Kuijer, 16:00 Mühlheim, Gerdas kleine Weltbühne 39 große Jahre, Travestie, 19:00, 22:00 Mühlheim, Schanz Die Teilzeitdenker, 20:30

© Dietrich Dettmann

KOMÖDIE

KOMÖDIE

COMING SOON

29.09. | 20 Uhr

29.09. | 18 Uhr

09.10. | 19.30 Uhr

ZÄRTLICHE MACHOS

DER DRESSIERTE MANN

4. KOMISCHE NACHT OFFENBACH

Bürgerhaus Nieder-Roden, Rodgau

Hugenottenhalle, Neu-Isenburg

8 Locations, Offenbach

›› VVK: 17-21,50 € Infos & Tickets: (069) 13 40 400, www.rodgau.de

›› VVK: ab 15,50 € Infos & Tickets: (06102) 77 665, www.ticketcenter.de

›› VVK: 16 €, AK: 18 € Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.komische-nacht.de

„Keine Frauen unter diesem Dach!“ – das haben sich Opa Karl, Vater Harald und Sohn Philipp enttäuscht von der Liebe geschworen und eine Männer-WG gegründet. Das ändert sich, als Nachbarin Cecilia klingelt und (nicht nur) den Skatabend des Trios sprengt. In der Komödie spielen u.a. Hans-Jürgen Bäumler und Michaela Schaffrath.

Ein Mann zwischen Partnerin, Schwiegermutter und Mutter. Bastian versucht ein normales Leben zu führen, eigene Entscheidungen zu treffen – merkt aber nicht, dass er ein dressierter Mann ist. Die Komödie „Der dressierte Mann“ von John von Düffel nach Esther Vilar, u.a. mit Karin Dor (Foto rechts), zeigt den Mann als weibliches Versuchskaninchen.

Die 4. Komische Nacht Offenbach steht an: Dieses Mal treten sogar in acht Locations acht Comedians jeweils 25 Minuten auf. Mit dabei sind Mirja Regensburg, Abdelkarim, Faisal Kawusi (Foto), Lutz von Rosenberg-Lipinsky, Otto Kuhnle, Meltem Kaptan, Erasmus Stein und Gymmick, neue Spielorte sind Don Pedro`s am Pool und die Pizzeria am Waldschwimmbad.

September 2013

BWM_OF_0913.indd 39

39

23.08.13 17:09


FRIZZ BEWEGUNGSMELDER ›› Neu-Isenburg, Hugenottenhalle A Glance on Dance, Tanz, 20:00 Offenbach, t-raum Gut gegen Nordwind, 20:00

PARTY/DISCO Butzbach, Buster‘s Workshop Ü 30 Party, 22:00 Darmstadt, Centralstation Mellow Weekend, Pop, Tech & House, 22:00 Frankfurt, ADLIB Up!, 22:00 Frankfurt, APT Funky Kitchen, bei gutem Wetter schon ab 21:00 im Penthouse, 23:00 Frankfurt, B74 Gong!, 23:15 Frankfurt, Batschkapp Ohrwürmer Sind Meine Lieblingstiere, 23:00 Frankfurt, Club Travolta Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, MashUps, 23:00 Frankfurt, Club Voltaire Tanzen im Club, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz My Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, D3 Back In The Days, Hip-Hop, Reggae, 90-ies Trash, 23:00 Frankfurt, Dora Brilliant Move, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Elfer Ampboys Presents: Beggars Banquet, Rock, Hardrock, Metal, Hardcore, 23:00 Frankfurt, Feinstaub The Art Of Resistance, 19:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Kane & Abel Sex?, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Saturdays, 22:00 Frankfurt, Ponyhof Fonkey Donkey, MashUps, Funk, 22:00 Frankfurt, Silbergold Fanklub, Modern, Indie, Dance, 23:59 Frankfurt, SKYclub Shake!, Black Music, 23:00 Frankfurt, Stereobar Klub Konkurs, Rock, Alternative, Indie, 23:00 Frankfurt, Tanzhaus West Move, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Velvet Club Nightwax, 22:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens, 23:00 Giessen, Agostea Pitcher Party, 21:00 Giessen, Monkeys Giessen indie Fresse Party, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Ibiza`s Most Wanted - Sebastien Drums, Danielo und, Simon Sky, 22:00 Gießen, MuK Electronic Porn Party, 22:00 Gießen, Scarabée Countdown to Armageddon - mit DJ Lecur, 22:00

Gießen, Tempus Black Beatz - mit DJ Jellin & Flow, 23:00 Hanau, Jazzkeller Steve Scondo Band, 21:00 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, Music in the Mix, 22:00 Offenbach, Hafen 2 20 Jahre Wildpop Soundsystem, 23:00 Ranstadt, Black Inn Back to the Classics, 21:00

GAY Frankfurt, Union Halle Club 78 - Endless Summer, 70‘s. 80‘s, 90‘s, 22:00

SONSTIGE MUSIK Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble: Wunschkonzert, unter der Leitung von János Kékesi, 15:30 Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble: Wunschkonzert, unter der Leitung von János Kékesi, 15:30 Butzbach, Segelflugplatz Butzbacher Oktoberfest: Münchner Gaudiblosn, 18:00 Eschborn, Eschborn K Las Piranas Vegetarianas, 20:15 Frankfurt, Alte Oper Rex Lawson, Großer Saal, 19:00 Frankfurt, Alte Oper Les Siècles, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Brotfabrik Junio Barreto, 20:00 Frankfurt, Das Bett Burg Herzberg Festival unterm Dach, 20:30 Frankfurt, Elfer Being as an Ocean, The Elijah, Capsize, 19:00 Frankfurt, Frankfurt Art Bar Xfour Jazz Finest, 20:45 Frankfurt, Jazzkeller Cannonsoul – Remembering Cannonball Adderley, 21:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Rae Mary Jane & Michael Huber, 20:30 Frankfurt, Nachtleben 187 Strassenbande, 19:00 Frankfurt, Zoom Volto Royal, Science Fiction Army, Ehrenmord, 20:00 Gießen, Irish Pub Nick & June, 21:00 Hanau, Amphitheater 3. Hanauer Taschenlampenkonzert, 18:30

25.09. | 20 Uhr

40

Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Frauenkulturzentrum Marktcafé, 11:00 Gießen, Gelände am Schlachthof Gießener Herbstmesse, 14:00 Marburg, Waggonhalle Flohmarkt, 8:00; Lateinamerikanisches Kinderfest, 15:00

29.

Sonntag BÜHNE

Bad Nauheim, Theater am Park Ferien auf Sagrotan - Keimfreies Kabarett mit, Ingo Börchers, 18:00 Frankfurt, Bockenheimer Depot Clouds After Cranach, 19:00, 20:30 Frankfurt, Die Komödie Nie wieder arbeiten, 18:00 Frankfurt, Die Käs 40 Jahre Ferien, Han‘s Klaffl, 18:00 Frankfurt, Jahrhunderthalle Macklemore & Ryan Lewis, 20:00 Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Heine - Stationen eines Traumas, 18:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam, Sascha Korf, 19:00 Frankfurt, Oper Rusalka, 15:30

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt John Gabriel Borkman, Schauspielhaus, 18:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Was zu sagen wäre warum, Kammerspiele, 18:00 Frankfurt, Stalburg Theater Wer kocht, schießt nicht, 20:00 Gießen, Stadttheater Der fliegende Holländer - Oper von Richard Wagner, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Der dickste Pinguin vom Pol - von Ulrich Hub, 11:00 Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Premiere: Hans im Glück, 16:00 Marburg, Galeria Classica Die Heilige Johanna der Schlachthöfe von Bertolt, Brecht, 19:30 Marburg, Kulturladen KFZ Der kleine Rabe Socke - Alles erlaubt ? Theater, Mario, 15:00 Marburg, Ufercafé Gischler Froschkönig, 15:00 Mühlheim, Schanz Die Teilzeitdenker, 19:00 Rodgau, Bürgerhaus NiederRoden Zärtliche Machos, Komödie, 20:00 Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Erna - frisch gemobbt ist halb gewischt!, Thomas Nicolai, 19:00

PARTY/DISCO Bad Nauheim, Hotel Dolce Tanztee - mit Dieter Nitsch, 14:30 Frankfurt, Feinstaub Stay Fabulous - Under A Groove, 19:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

GAY Frankfurt, Oosten Social Sundays Oosten, 17:00

MUSIK Bad Nauheim, Hotel Dolce Sinfoniekonzert: Böhmens Meister und Mythen, 16:30 Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble unter der Leitung von, János Kékesi, 10:30 Bad Nauheim, Trinkkuranlage Bad Nauheimer Kurensemble unter der Leitung von, János Kékesi; 10:30 Uhr, 15:30 Frankfurt, Alte Oper Ensemble Modern, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp God Is An Astronaut, 19:00 Frankfurt, Brotfabrik Virginia Rodrigues, 20:00 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Bastian Korf, 18:00

Frankfurt, Gibson Keith Sweat & Band, 20:00 Frankfurt, Internationales Theater Von Mauern und Sternen, 19:00 Frankfurt, Jazzkeller Jason Schneider Quartet - The J-Sound Project, 20:00 Frankfurt, Jazzlokal Mampf Aupperle & Berry Blue, 20:30 Frankfurt, Ponyhof Matt Walters, 21:00 Frankfurt, Stalburg Theater Frank Wolff, 11:00 Frankfurt, Südbahnhof Gypsys, 12:00 Gießen, Marine-Stuben Lahn Paloma, Ohe, 15:00 Langen, Ev. Stadtkirche Ein Deutsches Lied ist unser Hort, 175 Jahre Männerchor Liederkranz, 17:00 Marburg, Waggonhalle Casino Tango Noir mit Las Sombras, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Take Berlin, 16:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Die Fledermaus, Sabine Fischmann & Michael Quast, 20:00 Frankfurt, Stalburg Theater Operation Cole Porter, Christian Golusda und Martin Lejeune, 20:00 Frankfurt, Titania Candide oder der Optimismus, 19:30 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Die Marquise von O., 20:00

PARTY/DISCO Frankfurt, Eiserner Steg Primus-Linie Frankfurt - After-WorkShipping, 18:30 Frankfurt, Feinstaub Perlen für die Ohren, 19:00 Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango - practica lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr danach freies Tanzen, 21:00

MUSIK Frankfurt, Batschkapp Kvelertak, 19:00

SONSTIGE Bad Nauheim, Haus der Musik Workshop mit Liedern aus aller Welt, 10:30 Butzbach, Segelflugplatz Butzbacher Oktoberfest: Frühschoppen, 11:00 Frankfurt, Historisches Museum Frankfurter Sammler und Stifter, Führung, 14:00 Frankfurt, Kronberger Haus Höchster Porzellan – Ausdruck von höfischer Kultur, Führung, 15:00 Gießen, Gelände am Schlachthof Gießener Herbstmesse, 14:00 Langen, Stadthalle Interkultureller Tag, 15:00 Marburg, Botanischer Garten Info- und Familientag mit Bauernmarkt, 10:00

30.

Montag BÜHNE

Dreieich, Bürgerhaus Sprendlingen Wunderheiler, Dr. Eckart von Hirschhausen, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Magic Monday, 20:00 Frankfurt, Galli Theater Fit für den Erfolg, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Sacre, Saal, Tanz, 20:00

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Frankfurt, Brotfabrik Oy, 20:00 Frankfurt, Mousonturm Kreisky, Studio 1, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Nonono, 20:00 Frankfurt, Sankt Peter Amatorski, 20:00 Frankfurt, Zoom Lilly Wood & The Prick, 21:00

VORTRAG Darmstadt, Centralstation Das große Los, Meike Winnemuth, Lesung, 20:00 Marburg, Waggonhalle Mapuche-Aktivistin Llanquiray Painemal aus Chile, 20:00

SONSTIGE Aschaffenburg, Volksfestplatz Inline-Treff, mit den Morfis ins A’burger Hinterland, 19:00 Gießen, Gelände am Schlachthof Gießener Herbstmesse, 14:00 Gießen, Irish Pub Karaoke mit Andy Pfälzer, 21:00

KEITH SWEAT

THE KNIFE

Gibson, Frankfurt

Capitol, Offenbach

1987 in einer Diskothek in New York City entdeckt, mauserte sich der 1961 in Harlem geborene Sänger Keith Sweat schon bald zur Gallionsfigur des New Jack Swing, einer besonders gefälligen wie erfolgreichen Mischung aus Hip Hop und DancePop

SOUL

Langen, Alte Ölmühle Susan Weinert Band, 20:30 Marburg, Kulturladen KFZ Sulatron Label Nacht: Electric Moon, Tracker und, Giöbia, 20:00 Marburg, Till-Dawn Techno mit TokTok vs Sophie O,Stefan Küchenmeister, Marky, George Perry u.v.m., 22:00 Marburg, Waggonhalle Os Capangas - Trio de Forró, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Rantanplan, 21:45 Offenbach, KJK Sandgasse Hattler, 21:30 Rodgau, Maximal Jan Masuhr Band + Gäste, 20:00 Seligenstadt, Riesensaal Bigband East 17 feat. Edo Zanki und Annika Klar, 20:00 Wetzlar, Irish Inn Die Arnolds, 21:00 Wetzlar, Kleine Bühne The 2nd Generation, 21:30

›› VVK: 40 € Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.gibson-club.de

Sie gelten als mysteriöseste Band der Welt: The Knife wurde 1999 von den Geschwistern Karin Dreijer Andersson und Olof Dreijer in Göteborg gegründet und erlangte mit dem Electropop-Hit „Heartbeats“ internationale Bekanntheit. Jetzt ist das Duo zum ersten Mal überhaupt live in der RheinMain-Region zu sehen.

COMING SOON 01.10. | 20 Uhr

POWERWOLF Neue Stadthalle, Langen

Die Metal-Band hat in den letzten Jahren eine Erfolgskurve hingelegt. Mit „Blood Of The Saints“ bissen sich Powerwolf drei Wochen lang in den deutschen Album-Charts fest. Mit „Preachers of the Night“ hat Powerwolf jetzt erneut ein eingängiges und intensives Album vorgelegt – furios, episch und heavy. ›› VVK: 24,20 € Infos & Tickets: (0180) 5040300, www.neue-stadthalle-langen.de

COMING SOON 28.10. | 20 Uhr

›› VVK: 30 € Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.capitolonline.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 40

23.08.13 17:10


FRizz Adressen ›› Bad Homburg Bühne Äppelwoi-Theater Bad Homburg Schwedenpfad 1 (06172) 69 04 07

Diskotheken/Clubs Musiklokal Gambrinus Am Bahnhof 4 (06172) 69 03 55

Bad Vilbel Bühne Theater Alte Mühle Lohstraße 13 (06101) 55 93 55

Darmstadt Diskotheken/Clubs Centralstation Im Carree (06151) 3 66 88 99

Dietzenbach Bühne Harmonie-Theater Schäfergasse 22 (06074) 48 77 877

Theater im Lädchen Bahnhofstraße 33 (06074) 3 70 86 20

Theater Schöne Aussicht Eisenbahnstraße 29 (06074) 728 1105

Hallen/Zentren Bürgerhaus Offenbacher Straße 11 (06074) 37 33 35

Dreieich Bühne Bühne im Stall

Am alten Rathaus 21 (06074) 62 98 99

Hallen/Zentren Bürgerhaus Sprendlingen Fichtestraße 50 (06103) 60 00 00

Eppstein Bars/Kneipen Wunderbar-Weitewelt Am Stadtbahnhof 1 (0) 6198 585 506

Frankfurt Ausstellung Mousonturm

Waldschmidtstraße 4 (069) 40 58 95 14

Bars/Kneipen Bar 54 Fressgass 54 (069) 92 88 68 48

Bar Oppenheimer Oppenheimer Str. 41 (069) 62 66 74

Havanna Bar

Schwanenstr. 2 (069) 90 43 74 94

Jazzkeller

Kleine Bockenheimer Str. 18a (069) 28 85 37

Neues Theater Höchst

Parkhaus Börse, Parkdeck 7/ Meisengasse (0151) 61 509 889

Luna Bar

Stiftstr. 6 (069) 29 47 74

Mampf

Sandweg 64 (069) 44 86 74

Multani & Madaan GbR Hanauer Landstraße 86 (069) 43 05 68 78

Musikkeller Summa Summarum

Steinern Haus, Klappergasse 3 (069) 62 68 00

Sandbar

Sandweg 6 (069) 49 08 36 95

Schöneberger

Berger Straße 237 (069) 94 50 66 11

Sullivan

Kaiserstr. 12 (069) 92 88 49 00

The Parlour

Zwingergasse 6 (069) 26 01 82 90

Bühne Alte Oper Frankfurt Opernplatz 1 (069) 13 40 - 0

Bockenheimer Depot Carlo-Schmid-Platz 1 (069) 1 34 04 00

Brotfabrik

Bachmannstraße 2-4 (069) 24 79 08 00

Das Theater

Sachsenhäuser Landwehrweg 222 (069) 68 37 45

Die Dramatische Bühne/ Exzess Halle Leipziger Straße 91 (069) 15 629 37

Die Käs

Waldschmidtstraße 19 (069) 55 07 36

Die Katakombe

Pfingstweidstraße 2 (069) 49 17 25

Die Komödie

Neue Mainzer Straße 14-18 (069) 28 45 80

Belluga Saloon

Mertonstraße 26-28 (069) 79 82 30 42

Curubar

Holzgraben 9 (069) 97 76 07 32

Eccentric Bar

Rossdorfer Str. 40 (069) 48 00 17 55

FAB Frankfurt Art Bar

Ziegelhüttenweg 32 (069) 63 30 79 38

Frankfurter Botschaft Westhafenplatz 6 (069) 24 00 48 99

Alt Bornheim 32 (069) 46 00 38 85

Long Island Summer Lounge

Die Schmiere

Cafè KoZ

Kleinkunstbühne Frau Batz Literaturhaus

Seehofstraße 3 (069) 61 45 81

Barhundert

Neue Rothofstr. 13-19 (069) 36 60 19 24

Mainstraße 2 (069) 28 80 23

La Gata

Die Landungsbrücken

Stiftstr. 34 (069) 92 88 27 57

Kellertheater

Gutleutstraße 294 (069) 60 60 59 72

Seckbächer Gasse 4 (069) 28 10 66

Freies Schauspiel Ensemble im Titania Basaltstr. 23

Fritz Rémond Theater Bernhard-Grzimek-Allee 1 (069) 43 51 66

Gallus Theater

Kleyerstraße 15 (069) 75 80 60 20

Günes Theater

Rebstöcker Str. 49 D (069). 77 076 997

Internationales Theater Hanauer Landstraße 7-9 (069) 4 99 09 80

Kammerspiel

Neue Mainzer Straße 17 (069) 21 23 79 99

Schöne Aussicht 2 (069) 7 56 18 40 Emmerich-Josef-Straße 46 a (069) 33 99 99 33

Oper

Willy-Brandt-Platz (069) 2 12 02

PUT EventBühne

Bachmannstraße 2-4 (069) 70 58 21

Romanfabrik

Hanauer Landstraße 186 (069) 4 94 09 02

Schauspiel Frankfurt Willy-Brandt-Platz (069) 1 34 04 00

Stalburg Theater Glauburgstraße 0 (069) 25 62 44

The English Theatre/James The Bar Gallusanlage 7 (069) 24 23 16 11

Theater Willy Praml Wittelsbacher Allee 29 (069) 43 05 47 34

Tigerpalast

Heiligkreuzgasse 16-20 (069) 92 00 22 50

TITS-Theater in der Tanzschule

Friedberger Landstraße 296 (069) 59 37 01

Diskotheken/Clubs Adlib Schwedlerstr. 8 (069) 257 809 528

APT - Apartment

Hanauer Landstr. 188 (069) 175 544 130

APT-Penthouse

Hanauer Landstr. 190 (069) 175 544 130

Barcode

Bleichstraße 46 (069) 29 72 93 86

Batschkapp

Maybachstr. 24 (069) 95 21 84 10

Circus

Bleichstr. 46 (069) 25 75 67 14

CK Studio

Alte Gasse 5 (069) 97 76 41 14

Club Travolta

Brönnerstr. 17 (069) 20 97 67 90

Clubkeller

Textorstr. 26 (069) 66 37 26 97

Cooky‘s Club Am Salzhaus 4 (069) 28 76 62

Dance Center A66 Mainzer Landstr. 681 (069) 38 77 79 81

Das Bett

Schmidtstr. 12 (069) 60 62 98 73

Dora Brilliant

Gutleutstraße 294 (069) 95 90 80 96

Dreikönigskeller Färberstr. 71 (069) 66 12 98 04

Elfer

Maybachstr. 24 (069) 47 86 95 59

Euro Deli

Neue Mainzer Straße 60-66 (069) 29 80 19 50

Feinstaub

Friedberger Landstr. 131 (069) 2001 8666

Final Destination Holzgraben 9

Golden Gate

Karlstraße 17 (069) 2 40 02 50

Golden Gate Diamond Club Moselstr. 46-48 (069) 51 70 15 95

King Kamehameha Club Hanauer Landstr. 192 (069) 48 00 96 10

Latin Palace Changó Münchener Str. 57 (069) 27 22 08 08

Living XXL

Kaiserstr. 29 (069) 2 42 93 70

Mantis Roofgarden Katharinenpforte 6 (069) 21 99 86 21

Moon 13

Carl-Benz-Str. 21

Motegi Bar & Lounge Hanauer Landstraße 222 (069) 90 43 14 35

Nachtleben

Kurt-Schumacher-Str. 45 (069) 2 06 50

Odeon

Seilerstr. 34 (069) 28 50 55

Orange Peel

Kaiserstr. 39 (0152) 54 08 55 37

Penn and Diaz Kaiserhofstr. 5 (0172) 6763587

Ponyhof

Klappergasse 16 (069) 97 767 408

Pure Platinum

Taunusstr. 34 (069) 26 48 77 22

Sankt Peter

Bleichstraße 33 (069) 2 972 595 100

Sansibar City Taunustor 2 269 579 84

Silbergold

Heiligkreuzgasse 22 (069) 20 32 55 58

SKYclub

Düsseldorfer Str. 1 - 7 (069) 25 66 78 22

Speak Easy

Große Rittergasse 42 (069) 61 80 75

Stereobar

Abtsgässchen 7 (069) 61 71 16

Stocks/Bull&Bear

Börsenplatz/Schillerstr. 11 (069) 13 38 87 33

Table

Römerberg 6a (069) 21 99 63 68

Tanzhaus West & Dora Brilliant Gutleutstr. 294 (069) 24 24 76 60

The Cave

Brönnerstr. 11 (069) 28 38 08

Union Halle

Hanauer Landstraße 188 (069) 48 00 06 80

United

Hanauer Landstraße 2 (069) 90 02 08 50

Urban Kitchen Club Börsenstr. 14 (069) 92 88 48 04

Velvet Club

Weißfrauenstr. 12 - 16 (069) 2 57 80 95 10

Walden/First Floor Kleiner Hirschgraben 7 (069) 92 88 27 00

X.O. Club

Kleine Rittergasse 14-20 (0162) 5 12 42 5

Zoom

Brönnerstr. 5 - 9 (069) 69 71 30 05

Hallen/Zentren Festhalle

Ludwig-Erhard-Anlage 1 (069) 7 57 50

Jahrhunderthalle Pfaffenwiese 069-36 01-236

Kartenvorverkauf Best Tickets Zeilgalerie 112-114 (069) 2 02 28

Frankfurt Ticket GmbH Hauptwache / B-Ebene (069) 1 34 04 00

Tickets per Post Burgstraße 80 (069) 9 44 36 60

Gelnhausen Diskotheken/Clubs Lorbass Bahnhofstraße 7 (06051) 1 51 50

Hanau Bars/Kneipen Brückenkopf Wilhelmstraße 15a (06181) 15 789

Jazzkeller

Philippsruher Allee 22 (06181) 25 99 65

Bühne Comoedienhaus Wilhelmsbad Parkpromenade 1 (06181) 99 77 60

Diskotheken/Clubs Culture Club Vor der Pulvermühle 11 (06181) 52 05 20

Hallen/Zentren Congress-Park Schlossplatz 1 (06181) 2 77 50

Hansa Bowling GmbH Am Hauptbahnhof 4 (06181) 3 90 72

Hattersheim Bühne Posthofkeller

Sarceller Straße 1 (06190) 32 32

Hofheim Bühne ShowSpielhaus GmbH Hattersheimer Straße 31 (06192) 9 519 033

Kelkheim Diskotheken/Clubs City-Club Kelkheim Frankfurter Str. 43 (06195) 7 32 51

Langen Diskotheken/Clubs Alte Ölmühle Fahrgasse 5 (06103) 2 78 00

Hallen/Zentren Neue Stadthalle Langen Postfach 1640 (06103) 2 63 02

Maintal Hallen/Zentren Bürgerhaus MaintalBischofsheim

Dörnigheimer Weg 15 15

Mainz Diskotheken/Clubs 50grad Mittlere Bleiche 40 (06131) 21 47 53

Imperial Danceclub

In der alten Lokhalle, Mombacher Str. 78-80 (06131) 3 04 28 68

Star Mainz

Holzhofstr. 1 (06131) 6 00 75 79

Mühlheim Bars/Kneipen Vereinsgarten Artificial Family e.V. im Steinbruch Am Rabenloh 4 (06108) 79 63 64

Bühne Gerda‘s kleine Weltbühne Dietesheimer Straße 90 (06108) 7 54 91

Diskotheken/Clubs 38 ° Fährenstraße 38 (06108) 82 52 36

Hallen/Zentren Kulturfabrik eigenart e.V. Carl-Zeiss-Straße 6 (06108) 79 12 47

Hallen/Zentren Willy-Brandt-Halle

Dietesheimer Straße 60 (06108) 91 11 50

Neu-Isenburg Bars/Kneipen Treffpunkt Bahnhofstraße 50 (06102) 80 06 07

Bühne 2. Deutsches Äppelwoi Theater Löwengasse 24 (06102) 3 88 75

Kunstbühne Löwenkeller Löwengasse 24 (06102) 77 66 5

Hallen/Zentren Hugenottenhalle Frankfurter Straße 152 (06102) 7 76 65

Offenbach Bars/Kneipen Die Weinstube Taunusstraße 19 (069) 88 42 56

Bogside e.V. Irish Pub Domstraße 93 (069) 82 375 606

MTW

Nordring 131 (069) 81 42 22

Robert Johnson Nordring 131 (069) 82 12 13

Hallen/Zentren Büsing Palais Herrnstraße 82 (069) 82 99 90

Capitol

Goethestraße 1-5 (069) 82 90 02 63

KJK Sandgasse

Sandgasse 26 (069) 80 65 39 69

Konferenzsaal Sparkasse Offenbach Berliner Str. 46 (069) 8 06 70

Stadthalle

Waldstraße 312 (069) 8 57 06 00

Rodgau Bars/Kneipen Zur Kreuzung Hauptstraße 301 (06106) 41 29

Hallen/Zentren Bürgerhaus Nieder-Roden Römerstraße 13 (06106) 77 14 55

Rödermark Bühne Jazzkeller Rödermark Friedrich-Ebert-Straße (06074) 99 89 2

Kelterscheune

Darmstädterstraße 18 (06074) 4 86 02 85

Wohnzimmertheater Theater & nedelmann Ober Rodener Straße 5a (06074) 48 27 616

Hallen/Zentren Kulturhalle Rödermark Dieburger Straße 27 (06074) 91 16 55

Ronneburg Bühne Kleinkunstbühne Gackeleia in Ronneburg/ Ronneburger Hof 8 (06048) 3005

Seligenstadt Bühne Live Lounge Seligenstadt Frankfurter Straße 35 (06182) 9 486 501

Jakobsaal

Jakobstraße 5

Steinau Seidenroth Live Eulenspiegel

Wiener Hof

Hauptstraße 8 (06663) 91 81 65

Bühne Mausoleum im Schlosspark Rumpenheim

Diskotheken/Clubs Musikkeller Frankfurt

Langener Straße 23 (069) 89 12 96

Rumpenheimer Schlossgasse 6 (069) 86 94 89

Theater t-raum

Wilhelmstraße 13 (069) 80 10 89 83

Theateratelier Bleichstraße 14H Bleichstraße 14H (069) 82 36 39 90

Waggon am Kulturgleis Mainufer Offenbach ( Höhe Isenburger Schloss)

Diskotheken/Clubs Hafen 2 Nordring 129 (069) 98 55 85 11

Unterliederbach Hans-Böckler-Str. 4 (069) 3 08 78 26

Wiesbaden Diskotheken/Clubs Cubique Taunusstr. 27 (0611) 89 04 37 37

Park Café

Wilhelmstr. 36 (0611) 34 13 246

Hallen/Zentren Schlachthof Murnaustr. 1 (0611) 9 74 45 0

September 2013

Adressen_FFM_0913.indd 41

41

26.08.13 16:58


Kleinanzeigen aufgeben:

Sie sucht Ihn Du hast wenig Erfolg bei Frauen oder traust dich nicht? Du hältst dich auf dem Gebiet für unbegabt? Du hältst dich für unsexy, uninteressant... oder uncharmant - und bist es gar nicht? Was ist COOL, was ist UNCOOL? Weiblicher „Date Doctor“, 38, erfahren, mit viel Geduld, coacht dich - 18 bis 98 Jahre - bis ins (fast) letzte Detail, macht dich rendezvoustauglich und fit für deine nächsten Versuche, eine Frau anzusprechen! Das gibt es zwar nicht ganz umsonst - ist aber immernoch effektiver, als die nächste Videokabine aufzusuchen oder wieder mal etliche Drinks vergebens zu spendieren! Du brauchst jetzt einfach nur noch den Mut, an deinen Coach zu schreiben... an: dein-date-doctor@gmx.de Sie 27 J. sucht Mann für erotische Treffs. Geld nehm ich keins! Sympathie zählt. Pv (0160) 90904473 bitte keine SMS www. brd-ladies.de Das Leben gemeinsam genießen, d. Welt bereisen-gute Kommunikation s. Lady 52 J. adäqaten, kreativen edlen Gentleman. Tel.:0176-96652454 Ausgebildete Mentorin hat Termine frei. Sie wollen ein Ziel/eine Veränderung erreichen. Auch Workshops. 069-26498553 oder schreibe mir: wellenfluegel-main@web.de Suche (47/184) einen schlanken, lustigen und kraftvollen Mann, an Kultur und Natur interessiert, für echte Partnerschaft mit geöffneten Augen. 8FFM3250747 Sie 60 J., 163 cm, 70 kg, attrak., mit Niveau, selbst bew., sehr gepflegt, natürlich,

sucht ihn ab 60 J. Gentleman mit Haus und Garten, NR.,NT., sehr gepflegt u. anpassungsf., ehrlich u. treu für Partnerschaft. Tel.:015779374071 Ruth, 39 J., Welcher nette Mann hat kurz auf gelegentliche, private, zwanglose treffen Lust? Möchte seiner Fantasie freiem lauf lassen? Verwöhnen und genießen? Sympathie

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Vorausgesetzt. Alles privat: 0177 57 92 028

Er sucht Sie Jugendlicher Typ, 35J./ 1,80m/ schlk./ dkbld./bl. Augen, mit süßem Knackpo. Suche eine Frau f. eine zärtliche Freundschaft. Sympathie entscheidet, nicht Alter oder Aussehen. (01522) 84 66 330 o. jugendlichersingle@web.de. Zärtl. Mann (59/180/76) sucht natürliche niveauv. Sie für nicht - alltägl.

Ihre Kleinanzeige erscheint in sieben Ausgaben von F ri Z z Das Magazin im gesamten Rhein-Main-Gebiet

�� “Kleinanzeigen-Annahmeschluß 15.09.2013 Art der Anzeige: privat

Chiffre: JA

Rubrik:

gewerblich NEIN

Preise: Private Kleinanzeigen:

(bei Chiffre plus Chiffregebühr!)

bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 10,-

weitere Zeile Euro 2,Private Kontaktanzeigen:

(bei Chiffre plus Chiffregebühr!)

Sie sucht Ihn

Kaufen

Er sucht Sie

Verkaufen

Sie sucht Sie

Kleingewerbe

Er sucht Ihn

Kurse

Grüße

Wohnen

Reisen

KFZ

Job

Allerlei

fantasievolle nasse Spiele ... Lust bekommen? Ich warte auf Dich! BMB. 8FFM3250743 Symp. dunkelhäutiger Mann sucht nette Sie ab 35 für Spaß an der Erotik Tag und Nacht. Ölmassage ... SMS 0176/6873217 K.f.I 68, NR, kultiviert, vital, sucht intime Freundin bis 75.(auch Asiatin oder Farbige) im Raum FFM, Neu-Isenburg. Tel.:0152-23575765 Hallo, schlanke, vernümpftige Frau zum verlieben gesucht von netten süßen sehr attraktivem Black Mischling !Tel.: 0160-96528457 Keine Lust mehr langweilige Abende zu verbringen? Dann melde dich doch einfach. 40 J., 181, 83. Freue mich auf deine SMS. Tel.: 0173-2656773 Lady, attraktiv, gerne auch lasziv, sequentielle Lebensbegleiterin von 52 J. ihn mit Faible für mediterranes Carpe Diem. Tel.: 016097254950 Paar (Sie 42, Er 53) sucht diskretes Paar für niveauvollen erotischen Treff. Zuschriften bitte Chiffre 8FFM3250746 Schmusekater, 49, tageslichttauglich, 1,80/ 70kg, pflegeleicht sucht attraktive, schlanke Sie zum Verwöhnen. Beziehung mögl. (falls erwünscht) Tel. 017666178592 Attraktiver u. zärtlicher Mann, diskret, seriös u.großzügig 59 J., fit u. mit Niveau su. Frau zum verwöhnen, Liebe u. mehr. Gerne verh., gebunden u. mollig. Tel.:01774562435 Sympathischer,attraktiver Kerl sucht nette, junge Frau für eine feste Beziehung. Für mich haben Treue, Vertrauen und Ehrlichkeit eine große Bedeutung. Ich liebe italienisches

Chiffre:

Chiffregebühren inklusive der Fritz-Voice Mailbox: 5,– Euro. Bei Chiffre-Anzeigen werden die Zuschriften gebündelt und einmal wöchentlich über einen Zeitraum von 6 ­Wochen zugestellt. Zur Veröffentlichung Ihrer Adresse und Telefonnummer bei Kleinanzeigen ohne Chiffre benötigen wir eine Kopie Ihrer letzten Telefonrechnung.

Schriftlich antworten auf Chiffre:

Sie schicken Ihren Antwortbrief an Fritz – Das Magazin und schreiben deutlich die mit ­­­✍ bezeichnete Chiffre-Nummer außen auf den Umschlag.

Privat oder gewerblich:

Anzeigen werden immer dann als gewerblich eingestuft, wenn mit dem Inhalt Geschäfte gemacht werden. (unabhängig davon, ob ein Gewerbe angemeldet ist oder nicht).

›› Brief

FRI ZZ Das Magazin Waldstraße 226 63071 Offenbach ›› telefAX

069/801067–84

Was wir wissen müssen: Name, Vorname

strasse, nummer

plz, ort

wenn vorhanden: e-mail-Adresse

Zahlungsart :

Bar

Scheck liegt bei

Bankeinzug

kontoinhaber: Name, Vorname

bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 5,-

weitere Zeile Euro 2,Chiffregebühr Euro 5,Gewerbliche Kleinanzeigen: bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 25,weitere Zeile Euro 5,Gewerbliche Kontaktanzeigen: bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 50,weitere Zeile Euro 10,Belegheft Euro 2,-

bankverbindung

Bankleitzahl

Bitte vollständig und in GroSSbuchtstaben ausfüllen!

›› Kleinanzeigenauftrag

Benutzen Sie bitte nur den untenstehenden Kleinanzeigenauftrag. Füllen Sie den Coupon bitte vollständig und gut leserlich aus. Das erleichtert uns die Arbeit und garantiert Ihnen, daß Ihre Kleinanzeige korrekt gedruckt wird. Dann schicken oder faxen Sie uns Ihre Anzeige oder besuchen Sie die Fritz-Homepage.

kontonummer

Telefon (für eventuelle rückfragen)

datum

Unterschrift

1 2 3 4 5 Achtung: Die hier angegebene Zeilenzahl kann von der Druckversion abweichen! Es gelten die Geschäftsbedingungen des Verlages. Veröffentlichungrechte behalten wir uns vor.

BWM_OF_0913.indd 42

23.08.13 17:10


Essen, Musik, Bar- und Kneipenbesuche, aber auch kulturelle Veranstaltungen wie Kabarett. Zudem sind mir sportliche Aktivitäten - vor allem Fahradfahren, Joggen und Schwimmen - sehr angesagt. Auch verreise ich gerne - am liebsten ans Meer. Bin 34 Jahre alt, 178 cm groß und wiege 73 kg. Also melde dich! Frankfurt am Main, 0157-72389803, flocircular@freenet.de MTK, er schon reifer, kinderlieb, romant., fürsogl., Achtung vor Frauen, schl., sportl., gepfl., sucht Sie um 40, schl/moll., gern Bez., Tel.:015125972771

Kontakt Anzeige des Monats

Jeden Monat präsentiert F R IZ Z Das Magazin die Kontaktanzeige des Monats. Dafür gibt’s zur Belohnung eine CD!

Ich(m) 55J. vorzeigbar, besuche Frauen mit Handycap die nicht rauskommen. Mache fast alles. Bin sauber und diskret. Bin neu in Frankfurt! Nur E-Mail od. Festnetznummer!!fuhl2013@t-online.de Dir geht‘s gut auch ohne Mann. Du meisterst dein Leben mit Charme und Ernst, lachst mit deinen Freunden und weißt, wo du stehst ... doch manchmal streift dich ein Anflug von Sehnsucht? Mir geht es auch gut. Mit Mitte 40 habe ich, Akad., 195cm, schlank, nicht unattraktiv, berufliche Erfüllung gefunden, Langeweile ist mir unbekannt und ich genieße den Frühling und meine Freiheit. Insgeheim und schon seit langem streift, greift mich die Sehnsucht: ... nach einer schlanken Frau, natürlich und feminin, die mit weiblicher Klugheit ihr Leben meistert und sich manchmal sehnt nach einem Mann mit Neugier, auf den Verlass ist - der sich eine Frau wie dich! und eine Familie wünscht. Schreibst du mir? Mail: leosan11@gmx.de Hallo, älterer Gentleman, finanziell großzügig, sportl., schlank, 182cm wünscht sich junge Dame für gelegentliche Treffs. Disk. Tel.:0170-9754241 Fesselspiele und mehr. Er sucht Frau für reale, bizare Treffen. Gerne auch Anfängerin bis ca. 40 J. Tel.: 0176-98351658 Hey, wie gehts, suche dich, w., ab 25 J., zwecks gem. Freizeitgestaltung und alles was zu zweit Spaß macht. Bin 42 J.,1,78 groß, blondbraune Haare, ca. 80 kg, aus dem Raum FB. Meld# dich mal, warte auf deine Antwort. SMS an: 0152-29201782, bis dann. Finsterer Zottel sucht kompatible Frau, Künstlerin und schön. Ich bin 39, 174 cm, 65 kg, GF in Gastro und Künstler in Gießen. Flo 8GI2537690 Er 47 / NR / 185 groß u. dunkel blond sucht liebe Sie. Eine einfache, liebe Frau. Gerne jünger oder älter für schöne Zeiten o. mehr! 8DA3101297

Sie sucht Sie Einsames Pflänzchen in liebevolle Hände abzugeben.Bringst du mich zum blühen? Bin 45/165 und etwas mollig. 8FFM3250748

Er sucht Ihn ER 40,devot, leck-blasgeil suche ihn, dominant bis 45 OV,NS Erziehung. Bin gehorsam und brauche harte Befehle. 0176-98247756 vormittags. 8FFM3250742

PT Studio Rhönstrasse 15 Tel. 01578-80644800 63071 Offenbach am Main www.melfit.de

Ab September starten wir unsere Zirkel Training Party: Jeden Mittwoch von 17:00 – 19:00 Uhr. Lern uns kennen Teilnahme 7.00 €

Es freut sich eure Melfit

EMS Schnuppertag jeder erste Samstag im Monat einmalig zum Kennenlernen 19,90 € Termine telefonisch vereinbaren.

Gewinner im Monat September Rubrik »Er sucht Sie«

Dir geht‘s gut auch ohne Mann. Du meisterst dein Leben mit Charme und Ernst, lachst mit deinen Freunden und weißt, wo du stehst ... doch manchmal streift dich ein Anflug von Sehnsucht? Mir geht es auch gut. Mit Mitte 40 habe ich, Akad., 195cm, schlank, nicht unattraktiv, berufliche Erfüllung gefunden, Langeweile ist mir unbekannt und ich genieße den Frühling und meine Freiheit. Insgeheim und schon seit langem streift, greift mich die Sehnsucht: ... nach einer schlanken Frau, natürlich und feminin, die mit weiblicher Klugheit ihr Leben meistert und sich manchmal sehnt nach einem Mann mit Neugier, auf den Verlass ist - der sich eine Frau wie dich! und eine Familie wünscht. Schreibst du mir? Mail: leosan11@gmx.de

Er, 68-180-69 nur akt. ges., sportl. sucht . netten, ehrl. sehr schlanken, jüngeren, solv. ihn für Freizeit-Urlaub-Sportaktivitäten. Tel.:0174-1344333 Suche liebensw., schlk. Mann bis 30 J. mit dev. Neig., z. B. Spaß an Fesselsp.. Nur Mut! Bin ein sehr netter Typ u. nichts muss! Also bis bald. 8GI2537689

Reisen Cinque Terre Workshops: Wandern, QUERFLÖTE, Schreibseminar, MALEN, Modellieren, ITALIENISCH, Pfing/Sep. 069-397510, www. cinqueterre-urlaub.de

Tel.: 0 61 08 / 7 943 719

Neu eröffnet!

der neue

Indoorspielplatz für Kinder Gleich an der S-Bahnhaltestelle: Mühlheim - Dietesheim Daimlerstr. 9 • 63165 Mühlheim/M.

Nähere Infos unter WWW.KINDERWELT-REGENBOGEN.DE Segeln in den schönsten Revieren der Welt. Zu jeder Jahreszeit. Auch o. Segelkenntnisse! www. arkadia-segelreisen.de Tel: (040) 28 05 08 23.

KFZ Ankauf hochwertiger KFZ: Porsche, Mercedes, BMW, Ferrari, Lamborghini usw. sowie Oldtimer und Youngtimer! Sofortige Barzahlung! 0171-4870831 Citroen-Peugeot-Renault Reparaturen und Ersatzteile. TÜV-AU, Bremsen/Auspuff, alle PKW. Berlinerstr. 256, 63067 Offenbach, FVS GmbH, (069) 88 35 66. BMW R 1150 R Roadster (98PS!) Jetzt noch in die Motorradsaison starten! TÜV 4/2015, EZ 07/02, nur 21.500 km, 98 PS. Original FallertSeptember 2013

BWM_OF_0913.indd 43

43

23.08.13 17:10


FRizz KLEINANZEIGEN ››

FRIZZ Das Magazin 9/2013 für Stadt & Kreis Offenbach, Hanau & Umgebung Waldstraße 226 63071 Offenbach Tel. 069/80 10 67-82 Fax 069/80 10 67-84 Verlagsleitung: Thomas Bullmann bullmann@frizz-offenbach.de Redaktion: Claudia Staat redaktion@frizz-offenbach.de Internetadresse: www.frizz-offenbach.de info@frizz-offenbach.de Redaktionelle Mitarbeit: Thomas Bullmann Melanie Luke Peter Steinkönig Anzeigen: Thomas Bullmann (verantwortlich) bullmann@frizz-offenbach.de Gaby Wanzke verkauf@frizz-offenbach.de Tel. (069) 80 10 67 – 82 Michael Tölg info@frizz-offenbach.de Verlosungen: Zuschriften an den Verlag. Infos unter www.frizz-offenbach.de Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Kleinanzeigen: Lorenz Walter kleinanzeigen@frizz-frankfurt.de Termine: Lorenz Walter termine@frizz-frankfurt.de Gesamtherstellung: FRITZ&friends, Varrentrappstr. 53, 60486 Frankfurt Tel. (069) 979 517 - 40 Fax (069) 979 517 - 29 Herstellungsleitung: Axel Wenzel Tel. (069) 97 95 17 - 41 Artwork & Produktion: Friedhart Riedel Bildnachweis: Alle Fotos ohne nähere Angaben sind uns zur Verfügung gestellte Pressefotos. Druck und Verarbeitung: Druckhaus Main-Echo GmbH & Co.KG Erscheinungsweise: Monatlich zum Ende des Vormonats Abonnement: Euro 25,- für 12 Ausgaben ­ Nachdruck von Bildern und Artikeln nur mit Ge­nehmigung der Redaktion. Für unverlangt eingesandte Artikel wird keine Haftung übernommen. Der Abdruck der Termine erfolgt ohne Gewähr. Bei Anfragen bitte Rückporto beifügen. Die mit Namen ge­kennzeichneten Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die durch den Verlag gestalteten bzw. erstellten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages weiterverwendet werden. ISSN: 0946-5537 FRIZZ Das Magazin ist Mitglied von Überregionale Anzeigen & Verbund

Verlagsgesellschaft mbH Varrentrappstraße 53 60486 Frankfurt am Main Tel.: 0 69/979517-10 Fax: 069/979517-19 e-mail: info@citymedien.de

44

Motor-Tuning seit Erstzulassung. Eingetragen, gemessen und sehr deutlich spürbar im Vergleich zum Originalmotor. Keinerlei Probleme, der Motor ist top. Bereifung erst 1.000 km, neues ABS (Wert 2.000,-), BMW-Touringkoffer, BMW-Tankrucksack, Windschild. Komplett(fest) preis nur 4.950,-. Tel. 0176/86843615

Kleingewerbe Sie brauchen mehr Farbe, Licht, Effekte? Biete malerische, lichtechte Wandgestaltung in Schwamm- und Wischtechnik. Kostenlose Beratung: Ahlers, Tel.: 0173-999 0133 Büroräume ab 21 qm für Gründerfirmen, günstige Mieten. Empfang, Besprechungsräume, Kopierer etc. vorhanden. www.wirtschaftsförderung-frankfurt.de MAKE UP und HAIRSTYLING Gut aussehen? Kein Problem! Gemeinsam entwickeln wir ein auf Ihren Typ zugeschnittenes Image oder Ihr persönliches Erscheinungsbild für Hochzeit, Bälle und Events (Special Effects)! Marion Weikl, Maskenbildnerin, Tel.: (069) 59 26 97, mobil: (0172) 99 59 420 Atelier unartiX atelier für artige und unartige fotografie hast du genug vom gewöhnlichen, willst du endlich bilder von dir, aufregend anders, sinnlich-erotisch ?! wir setzen dich richtig in szene mit viel zeit und einfühlungsvermögen. auch portrait, bewerbung, kids oder schau einfach unter www.unartix.de 069/85700525 oder 0179/1142573 Gesellschafts-Fotografie für alle Anlässe. privat - geschäftlich - zu fairen Preisen. Tel. 0171 7444650, www.das-foto.org

ORIENT ACADEMY - Akademie für Bauchtanz, Bollywood und Tribal Fusion. Professioneller Unterricht mit Top-Dozenten in wunderschöner Atmosphäre: Kurse, Workshops, Ausbildung von Anfänger bis Profi. 06965303956 www.orient-academy.de 100 Veranstaltungen im Jahr - Vorträge, Workshops u. Fortbildungen zum Thema Mind & Body Balance! Fordern Sie unseren Kulturkalender an. Frankfurter Ring, Oeder Weg 43, 60318 Frankfurt, Tel: (069) 51 15 55, www.frankfurter-ring.de Goldschmiedekurse Entfalten Sie Ihre Kreativität in einem von Ihnen angefertigten Schmuckstück. In kleinen Gruppen steht Ihnen eine Goldschmiedmeisterin fachlich zur Seite. Anfänger lernen viel - Fortgeschrittene noch viel mehr. Wolfsgangstraße 6, Ffm, (069) 955 293 11. www.goldschmiede-nedza.de Liebe macht Sinn! Vorträge, Info, Workshop: www.ganzheitlich-betrachtet.de TROMMEL- UND DJEMBEWORKSHOPS Anfänger: 21. - 22.9. + 7. - 8.12. Fortlaufende Kurse und Konzerte. Info: Katharina Merkel: 069-7074379, www.myspace.com/powerofdrumming Aerobic/Fitness/Pilates... das gesamte Vereinsangebot findet ihr unter www.vfb-friedberg.de

Kurse/Projekte Die Selbsthilfegruppe sucht noch Mitstreiter(innen). Wir sind eine kleine Gruppe ohne Altersbeschränkung und treffen uns regelmäßig Donnerstags um 16 Uhr. Wichtig sind uns ein ungezwungener und einfühlsamer Umgang, der die Achtung vor dem Gegenüber wahrt. Ein Miteinander auf gleicher Augenhöhe. Die Themenbereiche erstrecken sich von Depressionen, Ängsten, unfreiwilliger Vereinsamung bis hin zu alltäglichen Problemen. Wer macht mit?? titusdr@web.de Salsakurse und Salsaparty: Cuban und New York Style außerdem Bachata, Merengue, Afro, Hip Hop, Reggaeton. Mehr als 30 Kurseinheiten in der Woche und am Wochenende. Jeden Samstag Salsaparty mit Salsa-Schnupperkurs ab 20.00 Uhr im Club Conexión. INFO: Conexión, Am Industriehof 7-9, 60487 FFM, 069/82367080 www.conexion.de

Hund ›› Katze ›› Maus

Impressum

Schlagzeug- und Klavierunterricht: Klassik, Pop, Jazz für Anfänger und Fortgeschrittene. Außerdem theoretische und praktische Lehre im Bereich Rhythmus für Instrumentalisten, Sänger, Schauspieler und Tänzer. Einzel- und Gruppenunterricht. Kursleiter ist Profimusiker und Dozent an der Uni Mainz, Fachbereich Jazz und Popularmusik. Träger des Hessischen Jazzpreis 2003, Janusz Stefanski, Tel.: (069) 68 97 79 39 Intouch Massage - Einführungstag am 7.9.13. LernenSie eine Ganzheitliche Massage kennen. www. intouch- frankfurt.de Tel.: 01636556256 Lust auf Schauspielen? Workshops + Kurse + Projekte f. Anfänger u. Fortgeschrittene, Sommer-Herbstprogramm. www.freispielertheaterprojekte.de, freispieler@t-online.de, Tel.:069-525127

Emotional Dance Process, HeilKunst in Bewegung Neu: offene Gruppe, Dienstags 20 Uhr in Frankfurt Leitung: Tiamat S. Ohm,Tel: 06172 4997973 www.emotional-dance-process.de Psychotherapie? Ja vielleicht, aber wie? In individuellen Beratungsgesprächen sprechen wir mit Ihnen über all das, was Sie vor Beginn einer Therapie wissen sollten. Außerdem erhalten Sie Adressen von kompeten Therapeuten, die wir speziell für Ihre Situation zusammenstellen. Wir beraten Sie umfassend und methodenübergreifend bei all Ihren Fragen, die Sie in Ihrer problematischen Situation haben. www.beratungsstellepsychotherapie.de, Tel.:069-551866

private

Kontaktanzeigen ab

5,– €

Schamanismus - selbst erlernen Regelmäßige Trommelabende & Seminare: www. schamanismus.org. Olaf Bernhardt - Buchautor: Spirits - Geister im Herzen, im Arun-Verlag Schamanismus e.V., Tel.: 0178-2637442 (9-11) Senioren-Yoga jeden Mittwoch 9:15 bis 10:15. Yogastudio Gießen, Marktstr. 27, Lea Bernhardt, 06441/5643518. Mama & Kind Yoga jeden Mittwoch 10:30 11:30. Yogastudio Gießen, Marktstr. 27, Lea Bernhardt, 06441/5643518.

Jobs Escortagentur sucht nette, hübsche und gepflegte Damen für lukrative und flexible Tätigkeit. Vorteilhaft sind Englischkenntnisse, aber nicht Bedingung. Auto nicht erforderlich. Infotel.: (0163) 431 155 6 (Conny) oder email: kontakt@diva-escort.de Attrak., schlanke Mädels b. 25 J gesucht f. Dessous-, Akt- und Erotikaufnahmen. Gutes Honorar. Keine Veröffentlichung, nur Hobby. Tel. 0162/430 74 28. Männeranrufe & SMS zwecklos. Exklusive Escortagentur in Frankfurt sucht aufgeschlossene Damen von 21 - 35. Chauffeurdienst vorhanden, freie Zeiteinteilung,

Sommerfest im Tierheim Einmal im Jahr feiert das Frankfurter Tierheim sein traditionelles Sommerfest mit einer bunten Mischung aus Spielen, einem Flohmarkt, Livemusik mit der Band Die Feiglinge und einem HundeWettbewerb (auch der eigene Hund kann mitmachen). Für die Kleinen steht viel Spaß auf dem Programm, wenn zu Hüpfburg, Glücksrad & Kinderschminken geladen wird. Ein schönes Fest zum Sommerausklang, vor allem für die Tierheimtiere, von denen vielleicht das ein oder andere von seinem neuen Frauchen oder Herrchen entdeckt wird und mit nach Hause darf. Aber auch wenn das nicht klappt, dürften sich Hunde, Katzen und Kaninchen über hoffentlich viele Besucher und ansteckende gute Laune freuen. Hingehen lohnt sich! ›› 8.9., Sommerfest im Tierheim, 11-17 Uhr Tierheim TSV-Frankfurt (Ferdinand-Porsche-Str. 2-4), Frankfurt, Do+Fr 14-17, Sa 12-16 Uhr, (069) 41 45 79, www.tsv-frankfurt.de

September 2013

BWM_OF_0913.indd 44

23.08.13 17:10


Ristorante

ideal für Studentinnen, Hausfrauen oder als lukrativer Zweitjob. Tel: 0173 3177812, info@ svenjas-escort.de Koch gesucht für ein Restaurant in Offenbachs Stadtmitte (Wilhelmplatz). Deutsche/ internationale Küche. 069/ 56997020 Freundliche Bedienung (m/w) für LeBelge, das belgische Spezialitätenrestaurant in OF-City gesucht. Telefon: 0172 422 0603 Außendienstmitarbeiter bzw. Repräsentanten sucht FRIZZ Das Magazin für Offenbach und Umgebung. Wir erweitern unser Team um zwei weitere Mitarbeiter und wollen zukünftig noch kundenorientierter arbeiten. Wir bieten ein Fixum und sehr gute Provision. Auch eine Festeinstellung ist möglich. Wenn Sie Erfahrungen im Anzeigenverkauf haben, sich in unserem Erscheinungsgebiet auskennen und Lust haben für FRIZZ Das Magazin tätig zu werden, senden Sie bitte eine Kurzbewerbung an FRIZZ Das Magazin, z. Hd. Thomas Bullmann, Waldstraße 226, 63065 Offenbach oder mailen Sie an bullmann@frizz-offenbach.de.

Versierter Grafiker bietet sehr gute Gestaltung ihrer Werbung zu günstigen Konditionen an. Kontakt: 0179-7310516 oder 069-492775 Massagestudio in GI, WZ u. FFM sucht aufgeschlossene Damen für Massagen. Flexible Zeiteinteilung. Nähere Infos unter 0163-2863461. Sekretärin / Assistentin Suchen Sie eine engagierte Assistentin auf Teilzeitbasis, die Sie entlastet? Gepr. Management-Assistentin - 42 Jahre, Abitur - bietet 20 Jahre erfolgreiche Erfahrung als Assistentin der Geschäftsleitung und Veranstaltungsmanagerin, zielorientiertes Arbeiten, Organisationstalent, Teamfähigkeit, souveränes Auftreten, Flexibilität und beste Zeugnisse. Mein Ziel: Selbstständiges, eigenverantwortliches Aufgabengebiet in einem Geschäftsleitungssekretariat oder in den Bereichen Vertrieb / Marketing / Personalwesen / Veranstaltungen und Messen. Aussagefähige Angebote bitte per Mail an: bianca237@gmx.de Werbeberaterin / Anzeigenverkäufer gesucht. Zur Betreuung des Kundenbestands und zur Neukundengewinnung suchen wir sowohl neben- als auch hauptberuflich erfahrene Außendienstmitarbeiter für das Gebiet Mittelhessen. Voraussetzung: Gute Selbstorganisation, Kenntnis der regionalen Strukturen, gute Allgemeinbildung, Abschlusssicherheit. Vertraulich behandelte Kurzbewerbungen bitte an personal@frizz-mittelhessen.de Promotionmitarbeiter/innen in Mittelhessen gesucht. Du bist kontaktfreudig, zuverlässig, mobil, gehst gerne auf Partys und kannst mit einer Kamera umgehen? Perfekt! Bitte schick Deine Infos (Name, Alter, Foto,

Kontaktmöglichkeit) an personal@frizzmittelhessen.de

Verkaufen Freizeit-Grundstück, ausbaufähige Scheune. Nur 12 km bis Mosel, 25 km zum Rhein; mit Billard. 06404-666564, info@designhaus-viehl.de

Bella Rowentastr. 2 63071 Offenbach

www.bellavita-of.de

Pizzeria

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 11:30 bis 22:30 Uhr durchgehend warme Küche Samstag von 17:30 bis 22:30 Uhr Sonntag Ruhetag

Vita

Tel. (0 69) 800 898 76 Fax.(0 69) 800 898 75 Große Terrasse mit ca. 70 Sitzplätzen Abends ausreichend Parkplätze vorhanden

Wohnen Suche Mitbewohner/in für WG in Bergen: Zimmer 18 qm, 280 Euro kalt, Garten, Bushaltestelle vor der Tür (Linie 42, 43) auch für Pendler. Tel.:0173-3578216

Allerlei Die Selbsthilfegruppe sucht noch Mitstreiter(innen). Wir sind eine kleine Gruppe ohne Altersbeschränkung und treffen uns regelmäßig Donnerstags um 16 Uhr.Wichtig sind uns ein ungezwungwner und einfühlsamer Umgang, der die Achtung vor dem Gegenüber wahrt. Ein Miteinander auf gleicher Augenhöhe. Die Themenbereiche erstrecken sich von Depressionen, Ängsten, unfreiwilliger Vereinsamung bis hin zu alltäglichen Problemen. Wer macht mit?? titusdr@web.de Allein, allein? das muss nicht sein! Sympath. 50 jähr. Mann mit Niveau bietet Begl. zu Veranst., Freizeitgest. od. Besuchsdienst zu Hause. Info Tel.: 0176-79771616 Wok in liebevolle Hände abzugeben. 30 Jahre alt, rauche nicht, dafür schon etwas aus der Form geraten. Angebote an: gewitter@arcor.cd Unser Freund wird 50! solo! unverständlich-das Gesamtpaket stimmt:lustig, treu, schlank, spontan. Mopedfahrer, Camper, Nichtraucher. So soll es nicht bleiben - Trau dich!! 8FFM3250745 Sinnliches,attraktives Pärchen,Anf. Vierzig,bietet professionelle und entspannende Lomi Massagen ... Schicken Sie Ihre Sinne auf Reisen!! Auch einzeln buchbar.Tel.01772634196 Film machen? Habe Drehbuch-Komödie/ Drama,Stil: Theo, Treffer, Herr Lehmann. Lust, Austausch, Ideen? baustellen-der-film@gmx.de Attraktiver u. zärtlicher Mann, diskret, seriös u.großzügig 59 J., fit u. mit Niveau su. Frau zum verwöhnen, Liebe u. mehr. Gerne verh., gebunden u. mollig. Tel.:01774562435 Getragene Dessous - etwas für jeden Fetisch Wünsche per SMS 0157/3868 2226 DJ Dino. Ihr DJ in Frankfurt/ Darmstadt/ Wiesbaden. dj-dino.de, info@dj-dino.de

ALLES UNTER EINEM DACH

Viele Wege führen zu uns, aber keiner an uns vorbei. Steinheimer Straße 2 63179 Obertshausen/HAUSEN Telefon 06104 71083 | Fax 73159 www.metzgerei-picard.de

Schu

lounge

Das etwas andere Schuhgeschäft

Exklusiv in Deutschland – Nur bei uns: ®

– Schuhe

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Frankfurter Straße 44 63065 Offenbach

Inhaberin: Karolina Bieniek www.schuh-lounge.com

Chiffreanzeigen beantworten Brief an FRIZZ Das Magazin schreiben und auf den Umschlag deutlich die Chiffrenummer vermerken. Dieser Brief wird dann von FRIZZ Das Magazin weitergeleitet

September 2013

BWM_OF_0913.indd 45

45

23.08.13 18:09


›› FRiZZ kunst

kunst-Raum FüR eine GeheimGesellschaFt

›› Rock Hudson saal im Labor, Platz der Deutschen Einheit 5, Offenbach Hobby, 15.8., 20 uhr

Das „Labor“ in Offenbach Die Künstler-Schwestern Sibel und Anny Öztürk sind nach Offenbach umgezogen. Ihr neues „Labor“ ist Atelier, aber auch Veranstaltungsort für Kunstevents abseits des Mainstreams. ›› Text: Sylvia Meilin Weber

E

in abgerocktes Bürohaus in der Offenbacher Innenstadt. Nebenan staubt und lärmt eine Baustelle. Früher war in dem Gebäude das Stadtschulamt untergebracht, dann stand es Jahre leer. Es scheint die besten Tage hinter sich zu haben. Doch der Schein trügt. Denn an diesem öden Ort befindet sich seit Kurzem im ersten Stock ein kreativer Raum: das „Labor“ der KünstlerSchwestern Sibel und Anny Öztürk. In erster Linie ist es ihr Atelier, aber nicht nur. Es ist auch Ausstellungsraum und ein Veranstaltungsort für Filmabende, Lesungen, Konzerte und Diskussionsrunden. Sibel kommt mit ihrem kleinen Sohn Leaf zum Interview. Ohne Anny. Das ist ungewöhnlich, denn eigentlich machen die beiden Schwestern alles zusammen. „Das war schon immer so. Meine Schwester ist meine beste Freundin, seitdem ich auf der Welt bin“, sagt Sibel. Anfang der 70er Jahre wanderten ihre Eltern, beide Journalisten, von Istanbul nach Deutschland aus. Anny war ein Baby, Sibel noch nicht geboren. Anders als in vielen anderen Gastarbeiterfamilien war bei den Öztürks nicht wirtschaftliche Not Grund für die Emigration, sondern Fernweh. „Mein Vater hatte im Reader’s Digest Bilder von Deutschland gesehen. Er ist ein Ordnungsfanatiker und ein Umweltschützer. Ihm haben die sauberen, ordentlichen Bürgersteige so gut gefallen, dass er nach Deutschland wollte. Die Auswanderung war also eine echte Liebesentscheidung für das Land“, sagt Sibel. Die Schwestern wuchsen im Odenwald auf und schafften sich, wie viele Kinder, Fantasiewelten: „Wir haben Räume gebaut, aus Decken zum Beispiel. Wenn ich zurückdenke, sehe ich noch immer Wälder in unserem Zimmer. Einige Geschichten sind wahrscheinlich nie passiert, aber sie sind Realität, weil wir uns so an sie erinnern“, erzählt Sibel. Räume und Erinnerungen spielen bis heute eine große Rolle in den Arbeiten der Öztürk-Schwestern, die beide an der Städel-Schule Kunst studiert haben. Für eine Installation, die sie im Badischen Kunstverein ausstellten, bauten sie das Istanbuler Wohnzimmer ihrer Tante nach. Ein anderes Werk heißt „Behind The Wheel“ und erzählt an-

46

September 2013

46_Labor_FFM_0813.indd 2

hand von Landkarten und Fotos die Reise von Deutschland nach Istanbul, auf die sich die Familie Öztürk jedes Jahr in den Sommerferien machte. Gerade arbeiten sie an einem Projekt über Räume, die sie nicht so gut kennen: „Wir beschäftigen uns mit Räumen von prominenten Sammlern. Es gibt ja einige, die regelrechte Kunst-Fetischisten sind. Und wir fragen uns beispielsweise: Wie hätten wir Peggy Guggenheims Wohnzimmer gestaltet?“, erklärt Sibel. Sibel und Anny Öztürk schaffen aber nicht nur installative Raum-Werke, sondern auch Räume, in denen sich Menschen begegnen. Im Hafen 2 betrieben sie die „Hafenküche“. Im Künstlerhaus Atelierfrankfurt, wo sie lange ein Atelier hatten, den „Salon Noir des Artistes“, in den sie freitags zu Menü und Kunstevent einluden. In ihrer Korridor-Galerie im Künstlerhaus stellten sie Werke von Freunden aus, die eigentlich keine bildenden Künstler sind, sondern Musiker oder Fotografen. „Das war verrückt und nicht immer gut. Aber ich finde es toll, auch die Nebentalente von Kreativen zu zeigen“, sagt Sibel.

›› Wir unterstützen gerne Menschen, die wir mögen. ‹‹ Als klar war, dass das Atelierfrankfurt umziehen wird, entschieden Sibel und Anny, dass sie nicht mitziehen: „Für uns stimmten die Konditionen nicht. Wir wollten ein größeres Atelier.“ Und sie fanden ihr „Labor“ in Offenbach. „Anny betrat den Raum, sah die große Fensterfront und die holzvertäfelten Wände und sagte, dass sie sich wie in einem Rock Hudson-Film fühlt, der in New York spielt“, erzählt Sibel. Der Name blieb. Im „Rock Hudson Saal“ steht jetzt ein schwarzes 60er Jahre-Ledercouchensemble von Thonet vor einem selbstbemalten Teppich – und etwa einmal im Monat finden hier Kunstevents statt. „Wir unterstützen gerne Menschen, die wir mögen. Im Rock Hudson Saal des Labors laden wir sie ein, ihre Projekte vorzustellen“, beschreibt Sibel das Programmkonzept. Auf der Facebook-Seite bezeichnen sie ihr „Labor“ als Wohnbüro und Geheimgesellschaft. Große Werbung für die Veranstaltungen machen sie nicht. Sie posten einfach, wer demnächst bei ihnen zu Gast ist. Im August hat sich Wigald Boning, ein Freund der Öztürk-Schwestern, angesagt. Er hat mit seinem besten Freund Robert Di Gioia eine Band gegründet, die Hobby heißt. Ihr Ziel: Sie wollen 100 Platten aufnehmen. Acht sind bereits produziert. Für eine haben Sibel und Anny das Cover gestaltet. Auf ein Musikgenre legen sich Hobby übrigens nicht fest. Im Gegenteil: Ihre Bandbreite ist riesig. Sie spielen Barock, 80er-Jahre-Pop, Punk und 70er-Jahre-Pornomusik. „Die beiden sind jetzt große Plattenbosse – und in unserem Labor starten sie ihre Welttournee“, sagt Sibel und lacht.

www.frizz-offenbach.de

23.08.13 13:49


47_OF_0913.indd 1

23.08.13 17:05


Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen

Auch Ihre Mutter würde es wollen. Sparkassen-Altersvorsorge

Tun Sie es Ihrer Mutter zuliebe. Und vor allem sich selbst. Mit einer Sparkassen-Altersvorsorge entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Vorsorgekonzept und zeigen Ihnen, wie Sie alle privaten und staatlichen Fördermöglichkeiten optimal für sich nutzen. Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch in Ihrer Filiale, unter 069/8067-1 oder informieren Sie sich unter www.sparkasse-offenbach.de. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.

standard_geaendert.indd 1

11.07.2013 17:38:28


FRIZZ Das Magazin Offenbach 2013_09