Page 1

12

2012

Szenenews

Katana Club, Alter Falter, Cocoon Club & U 60311 01_FFM_1212.indd 1

Shopping

X-Mas-Geschenkideen & Weihnachten in den Stadtteilen

Strickliesl

Stricken, Häkeln, Nähen, Filzen – Der Trend zum Selbermachen

gratis

ANZEIGE

DAS MAGAZIN FÜR FRANKFURT & VORDERTAUNUS

26.11.12 14:54


Inhalt

12

2012

 FRIZZ Das Magazin | Ausgabe Frankfurt Vordertaunus| Dezember 2012 | www.frizz-frankfurt.de

ANZEIGE

DAS MAGAZIN FÜR FRANKFURT & VORDERTAUNUS

M A R E K

Zum Titel

L I E B E R B E R G

P R E S E N T S

4 Panorama

Szenenews

Katana Club, Alter Falter, Cocoon Club & U 60311

Themen

Shopping

X-Mas-Geschenkideen & Weihnachten in den Stadtteilen

Strickliesl

Stricken, Häkeln, Nähen, Filzen – Der Trend zum Selbermachen

01_FFM_1212.indd 1

gratis

Roncallis Circus meets Classic 26.11.12 14:54

18 Neues von der Tanzfläche

Katana Club, Alter Falter und Cocoon

WWW.DEPECHEMODE.COM

MI. 5.6. FRANKFURT COMMERZBANK-ARENA „THE WALL – DAS GRÖSSTE EREIGNIS DER ROCK-GESCHICHTE“ „DER ABSOLUTE MASSSTAB FÜR STADION-EVENTS“

22 Laut feiern

Die besten Partys an den Feiertagen

24 Stille Nacht

Weihnachten mit den Kellys

18

Katana Club

26 Das X-Mas-Geschenkespecial Weihnachten in den Stadtteilen

36 Strickliesel im Glück

Der Trend zum Selbermachen hält an

38 Möglichkeitsraum

Das MAK verwandelt sich

Rubriken 4 Panorama

Alte Oper, Roy Hammer & Hotel Poetry

14 Gastro Shiso, Zagros & Oosten

22 Festtagsfeierei

16 Inside Lou Reed, Dogumenta & Sportpresseball

46 Film François Ozons „In ihrem Haus“

48 Musik Florence & The Machine und Silbermond

50 Club Bobby V., Black Sushi & Hed Kandi

Flying Circus „On Ice”

54 Literatur Wladimir Kaminer: Onkel Wanja kommt

36

ROGER-WATERS.COM

FR. 9.8. FRANKFURT - COMMERZBANK-ARENA

REA GARVEY NELLY FURTADO Mo. 11.3.13 Neu-Isenburg Hugenottenhalle MICK HUCKNALL Mo. 11.3.13 Frankfurt Alte Oper EMELI SANDE Di. 19.3.13 Offenbach Capitol LANA DEL REY Sa. 20.4.13 Frankfurt Jahrhunderthalle ALICIA KEYS Di. 4.6.13 Frankfurt Festhalle MARK KNOPFLER Di. 18.6.13 Frankfurt Festhalle THE BOSSHOSS Fr. 1.11.13 Frankfurt Jahrhunderthalle OF THE DANCE LORD Sa. 9.11.13 Frankfurt Jahrhunderthalle Fr. 1.2.13 Frankfurt Jahrhunderthalle

PLUS SPECIAL GUEST

15 JAHRE LORD OF THE DANCE DIE JUBILÄUMSTOUR

52 Gay

Selbermachen

MIT ALLEN SONGS DES LEGENDÄREN PINK FLOYD-ALBUMS DIE FINALE CHANCE, DAS MEISTERWERK ZU ERLEBEN!

(Michael Flatley tritt nicht persönlich auf)

BISSIGER ALS JE ZUVOR!

55 Bühne Happy End mit Flaschenpfand

55 Kunst Trading Style & Privat

58 Aktiv

24. - 27.1.13 FRANKFURT - FESTHALLE IN KOOPERATION MIT SEMMEL CONCERTS

40. Internationales Festhallen Reitturnier

82 Exit Moses Pelham „Geteiltes Leid 3“

[ Der Bewegungsmelder 38 Das Museum für Angewandte Kunst

61 [ Veranstaltungen im FRIZZ-Land 78 [ Kleinanzeigen 79 [ Impressum

F RIZZ FRIZZ_Inhalt_1212.indd 2

DIRECTED BY FRANCO DRAGONE

30.10. - 3.11.13 FRANKFURT - FESTHALLE WWW.CIRQUEDUSOLEIL.COM

*14 Ct./Min. – Mobilfunkpreise max. 42 Ct./Min.

Dezember 2012

3 26.11.12 17:14


Panorama  Redaktion: Heidi Zehentner

Annett Louisan

F RI ZZ  präsentiert

© JimRakete

akustisch. persönlich. live

 ANNETT LOUISAN: 9.12., Batschkapp, Frankfurt, 20 Uhr, www.annettlouisan.de

FRIZZ verlost 3x2 Tickets. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Einsendeschluss: 5.12.2012

Klein, aber besonders  fein: Annett Louisan geht mit Triobesetzung auf Club-Tournee  und kommt am 9. Dezember unter dem Titel „akustisch. persönlich. live“ in die Batschkapp. Nach ihrer erfolgreichen Herbsttournee durch große Hallen und Konzerthäuser zieht es Annett Louisan nun wieder auf die kleinen Bühnen. Begleitet von drei Musikern und mit  ihrem aktuellen Album „In meiner Mitte“ im Gepäck, sucht Annett Louisan den engen Kontakt zu ihren Fans. „Es ist mein Publikum, was mich groß gemacht hat, deswegen kann ich mich auch ruhig mal für mein Publikum klein machen“, so die Hamburgerin. „Ich liebe große Konzerte mit vielen Besuchern, aber es sind vor allem die kleinen Clubs, bei denen der Kontakt zum Publikum naturgemäß besonders eng ist. Dadurch verändert sich auch die Musik. Alles wird ein bisschen persönlicher und intimer.“ Bereits bei ihrer letzten Tournee wurden Annett Louisan und ihre Band von Publikum und Kritik gleichermaßen begeistert gefeiert. Und das ist auch in Frankfurt bei ihren kleinen Konzerten voller großer Momente zu erwarten.

Hotel Poetry Nr.5

Nachts im Museum

Sehnsucht nach Moll

Film und Kunst gehen für eine Nacht im Dezember eine Liaison ein. Das Deutsche Filmmuseum ist zu Gast im Frankfurter Städel, inmitten der Meisterwerke der Städel-Sammlung werden Klassiker, Blockbuster und Perlen der Filmgeschichte gezeigt. Kino- und Kunstfreunde können zwischen 14 Filmen in zwei Filmblöcken wählen. In der passenden Kulisse der diversen Sammlungsbereiche des Museums werden Filme wie „Anita, Tänze des Lasters“ von Rosa von Praunheim, „8 Frauen“ von Peter Greenaway, „Scoop“ von Woody Allen oder der Kultfilm „Wenn die Gondeln Trauer tragen“ gezeigt. Den Dokumentarfilm „Banksy – Exit Through the Gift Shop“ über den britischen Street-Art-Künstler Banksy gibt es natürlich inmitten der Werke zur Gegenwartskunst zu sehen. Die beiden Animationsfilme „Mary & Max - Oder schrumpfen Schafe, wenn es regnet“ und „Azur und Asmar“ sind auch für Kinder und Jugendliche freigegeben. Achtung: freie Platzwahl!

Die charmante Gründerzeitvilla am Sachsenhäuser Berg wird erneut Schauplatz des Hotel Poetry. In vier Hotelzimmern aus den 50er, 60er und 70er Jahren kommen Künstler unterschiedlicher Disziplinen zusammen, um das Publikum zu unterhalten. Elektro & Soul, Hippie und Hipster spielen Phil Fill & Jacob And The Appleblossom, begleitet werden die beiden Songschreiber von Produzent Niklas Kleber an Bass und Gitarre. Die charismatische Elektro-Diva Person Francis ist in Paris und Prag aufgewachsen und entfaltet in ihren Songs ihre „Sehnsucht nach Moll, tiefen Bässen und kristallklaren Höhen“. Michael Nast erzählt von ersten Dates, von Exfreundinnen und dem rastlosen Leben in der Großstadt. Und von dem Gefühl der Einsamkeit, selbst wenn man unter Leuten ist. Der TV-Redakteur Gerrit Joens-Anders ist in seinen Texten auf der Suche nach „Eindeutig mehrdeutigen Worten“. Im Hotel Poetry präsentiert er einen Mix aus lauten Gedanken, leisen Gedichten, musikalischen Notizen und kurzen Passagen aus seinem Blog und seinem zweiten Roman „Kunststoff”.  HOTEL POETRY NR.5:

2.12., Hotel am Berg (Grethenweg 23), Einlass: 18/Beginn: 19 Uhr, Salon/Bar geöffnet bis 0 Uhr, VVK 20/AK 24 Euro

 NACHT DES FILMS: 8.12., Städel (Dürerstr. 2), 1. Filmblock; 19.30/2. Filmblock: 22 Uhr,

Einlass ab 19 Uhr, 18/erm. 16 €

MERRY X-MAS & HAPPY NEW YEAR VON DEN FRIZZEN Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, erst eins ... Endlich, wir dürfen die Lichter am Weihnachtsbaum anmachen, uns über viele Päckchen freuen und nach fetter Gans feiern gehen. Letzteres zelebrieren wir auch zum Jahreswechsel, gönnen uns das ein oder andere Glas Champagner. Das Stadtmagazin eures Vertrauens wünscht all seinen Leserinnen und Lesern alles, alles Liebe, Gute & Schöne für ein kuscheliges Weihnachtsfest und ein sensationelles neues Jahr mit uns, euren FRIZZEN. Wir lesen uns wieder. Garantiert. In 2013 und mit neuem Gewand ... Lasst euch überraschen! Mit Geschenken gehen wir übrigens sparsam um, unterstützen stattdessen die Frankfurter Arche mit einer Spende.

4

Dezember 2012

04_13_FFM_PANO_1212.indd 4

F RIZZ 26.11.12 15:06


F RIZ Z-Style des Monats  von Laura Sodano Annes Look ist casual, cool und vereint gekonnt verschiedene Trends dieser Herbst-/Wintersaison. Der olivgrüne Parka gehört zu den Stücken, die aktuell in keinem Schrank fehlen dürfen. Die bequeme Jacke hält nicht nur warm, sondern verleiht jedem Outfit gleichzeitig eine lässige Optik. Farbliche Alternativen sind Blau oder auch leuchtendes Gelb. Dazu trägt die Frankfurterin Strick, etwas, dass jedes Jahr aufs Neue mit zunehmend sinkenden Temperaturen wieder im Fokus steht. Waren es im letzten Jahr Stirnbänder, die den Kopf zierten, liegt man in diesem Jahr mit der Wollmütze wieder absolut richtig. Das Weinrot des Pullovers gehört zu DEN aktuellen Trendfarben. Dazu runden kurze schwarze Lederschnürer mit kleinem Absatz Annes Look ab. Fragt man die hübsche Brünette, was ihrer Meinung nach einen guten Stil ausmacht, dann steht für sie schnell fest: Ein Look muss die eigene Persönlichkeit unterstreichen. Wer sich in seinem Outfit nicht wohlfühlt, bei dem gerät schnell das Gesamtbild aus der Balance. Deswegen sei es auch nicht wichtig, jedem aktuellen Trend hinterherzulaufen. Und obwohl Annes Outift absolut alltagstauglich ist, findet die Bequemlichkeit auch bei ihr Grenzen. Uggs gehören zu den Stücken, die der Frankfurterin nicht in den Schrank kommen. Das klobige Schuhwerk erinnere zu stark an Hausschuhe und nehme dem Fuß jegliche Form.  Laura Sodano ist für FRIZZ Das Magazin unterwegs, um den besten Style des Monats vorzustellen. Und vielleicht bist demnächst du hier abgebildet!  LAURA SODANO: nanakitten.blogspot.com

Anne (23)

F RIZZ 04_13_FFM_PANO_1212.indd 5

26.11.12 15:07


© Seweryn Zelazny

Panorama

Weihnachten mit Willy Praml

JESUS D`AMOUR. GEB. 0 Zwei schwangere Frauen, die eine ist unfruchtbar, die andere Jungfrau, gebären zwei Knaben, die den Staatsapparat ins Wackeln bringen. Denn mit Johannes, dem Wegbereiter, und Jesus, dem Durchbrecher, fürchtet der grausame König Herodes um seinen Thron und mordet alle männlichen Neugeborenen in den Armen ihrer Mütter. Jesus und Johannes überleben und leiten eine neue Zeitrechnung ein. Kreuz und Blut sind ihre Symbole. Johannes endet als Lustopfer für die lüsterne Prinzessin Salome und Jesus ... Aus den vier Evangelien hat das Theater Willy Praml sein eigenes Krippenspiel ent-

wickelt – von den schwangeren Müttern bis zur Enthauptung des Täufers. „Selig die Trauernden, denn sie werden getröstet werden – Selig die keine Gewalt anwenden, denn sie werden das Land erben“ – verheißt Jesus in der ersten großen Massenveranstaltung der neuen Zeit, der „Bergpredigt“. Eine unerhörte Geschichte, neu erzählt als modernes Krippenspiel von Willy Praml und Michael Weber für Menschen von heute.  JESUS D`AMOUR, GEB. 0: 15.-22.12., Theater Willy Praml, Naxos Halle, Frankfurt,

15.12. 20 Uhr, 16.12. 18 Uhr, 19.-22.12. 20 Uhr, 23.12.18 Uhr, 18/14 €, www.theater-willypraml.de

antagon AKTionstheater

Das besondere Buch

20 Jahre Travestie by Vanessa P. Faszinierend und aus einer anderen Welt stammend. Travestie ist in den Augen vieler Otto Normalverbraucher etwas Befremdliches. Und das musste auch die Queen der Chamäleons Vanessa P. immer und immer wieder erfahren. Nun feiert die Diva ihr 20-Jähriges und hat ein Buch herausgegeben, das mit den besten Anekdoten aufwartet und mit vielen wunderschönen Bildern der zwei Meter großen Schönen. Wie geht es hinter den Kulissen ab? Was ist Travestie eigentlich? Kolleginnen beschreiben Situationen mit Vanessa P. und Begegnungen mit ihr. In dem Buch sind Geschichten von den Anfängen und den unzähligen Auftritten vor allem in der Brotfabrik festgehalten, aber Vanessa P. erzählt auch von Intrigen und der Liebe. Und es ist ein Aufruf zu Toleranz und der Anerkennung der Travestie als Kunstform.  20 JAHRE TRAVESTIE

BY VANESSA P: 17 €, erhältl. online unter www.showgirlsfrankfurt.com, im Buchladen Oscar Wilde (Alte Gasse 51), Frankfurt, sowie bei allen Shows von und mit Vanessa P.,  Termin: 15.12., Vanessa lässt die Glocken läuten, PUT Eventbühne, 21 Uhr, 15 €

Winter-FLOWmarkt Am dritten Adventstag öffnet das antagon AKTionstheater seine Räume im Fechenheimer Norden und bespielt das Gelände in herrlichen Kostümen, auf Stelzen und verzaubert mit experimenteller Theater- und Tanzperformance. Auf dem parallel stattfindenden FLOWmarkt können Theaterinteressierte, Künstler, Alternative, Kinder mit ihren Eltern nach Herzenslust stöbern, feilschen und auf die letzte Sekunde noch ein paar kreative Weihnachtsgeschenke einkaufen. In der „Wohnzimmerecke“ der Eventhalle laufen trashige Weihnachtsfilme, die man bei heißer Schokolade genießen kann. Unter anderem wird die von der Sommerwerft bekannte „Russian Corner“ aufbaut: köstliche Blinis, traditionelle Leckereien und natürlich Wodka stehen hier zum Verkauf. Gemeinsam mit den Künstlern und Besuchern wird eine drei Meter große Edeltanne zu einem flippigen Tannenbaum geschmückt. Gegen eine Spende wird eine Auswahl von urigen, vergessenen „Weihnachts-Schrott-Artikeln“ dafür zur Verfügung gestellt. Der Erlös fließt in ein indisches Hilfsprojekt, das sich für die Menschenrechte der Kastenlosen in den Slums einsetzt (National Campaign on Dalit Human Rights).  WINTER-FLOW-MARKT: 16.12., antagon-Gelände (Orber Str. 57), Frankfurt, www.antagon.de

Brugal

Authentisch karibisch durch den Winter Wenn du nur noch mit hochgeklapptem Kragen und Mütze vor die Tür gehst, dann ist die Heimat von Brugal Rum auf der Liste der Traumziele ganz weit oben: die Karibik! Jede Spirituose, die die Destillerie des Familienunternehmens verlässt, stammt zu 100 Prozent aus der Dominikanischen Republik: vom Wasser bis zum Zuckerrohr ist Brugal ein „echter Einheimischer“. Die Kariben wissen das zu schätzen, denn Rum ist ihr Nationalgetränk und Brugal die unumstrittene Nr. 1 in der Karibik. Wer keine Lust auf Glühwein und Lebkuchen hat, sollte das authentische Brugal-Package unbedingt ergattern und das Überwintern ganz im Stile der Kariben kennenlernen. FRIZZ Das Magazin und Brugal haben dir ein tolles Package gepackt: Mit den beiliegenden Drinkrezepten wird es in deinen vier Wänden schnell authentisch karibisch. Bei einem erfrischenden Brugal Santo Libre, fruchtigen Pink Mojito oder kräftigen Brugal Libre sind die Palmen gleich schon etwas näher. Dein Brugal-Paket enthält Folgendes: • 1 Flasche Brugal Blanco • 1 Flasche Brugal Añejo • 1 Flasche Brugal Extra Viejo • 1 Limettenbox • 6 Brugal Gläser und Cocktail-Stirrer • 1 Cocktail-Shaker • 1 Rezeptbuch für die besten Brugal-Drinks.

FRIZZ verlost ein Brugal-Set. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Der Gewinn kann ausschließlich in Frankfurt abgeholt werden! Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 15.12.2012

6

Dezember 2012

04_13_FFM_PANO_1212.indd 6

F RIZZ 26.11.12 15:08


© Brooke Spiers

© Musikagentur Nentwig 2011 © Karsten Jahnke © Konzertbüro Emmert

Highlights der Alten Oper 2013

FRIZ Z  präsentiert

Barrelhouse Jazzband, Wolfgang Haffner Quartett & Bugge Wesseltoft Jazzland Community, Henni Nachtsheim & Rick Kavanian und Joja Wendt Klassik, Jazz, Kabarett. Mit hochkarätigen Konzerten und Events macht die Alte Oper 2013 genau da weiter, wo sie 2012 aufgehört hat. Und daher freut es uns ganz besonders, einige der Highlights präsentieren zu dürfen. Unter dem Titel „60 Years Living the Music“ trifft am 8. März die Barrelhouse Jazzband auf die Woodhouse Jazzband. Seit 60 Jahren „lebt“ die Barrelhouse Jazzband ihre Musik und spielt konsequent ihren eigenen Stil, basierend auf den Wurzeln des „schwarzen“ klassischen Jazz aus New Orleans und des Harlem-Swing. Ebenfalls schon 60 Jahre gibt es die Woodhouse Jazzband aus Mühlheim/Ruhr, die im Bereich des Swing und Mainstream zu einem eigenen Sound gefunden hat. Im Rahmen der JAZZnights wird am 9.3. das Wolfgang Haffner Quartett sein Können zeigen. Haffner springt ziemlich beherzt über Genregrenzen. Womit er für die wagemutigen JAZZnights fast schon eine Idealbesetzung ist. Den Abend teilt er sich mit dem norwegischen Pianisten Bugge Wesseltoft und dessen Jazzland Community, die eine Öffnung des Jazz zur elektronischen Musik betreiben. Einen Monat später sorgen die „Dollbohrer“ Henni Nachtsheim & Rick Kavanian für ultimative Aufklärung. Sie beehren Frankfurt am 24. Mai und erzählen von Robinson, Moby Dick, Frankenstein und anderen Klassikern. Zwei echte Comedy-Größen! Und nun machen wir einen Zeitsprung zu 88 Tasten: Am 4. Dezember dürfen wir Joja Wendt begrüßen. Sein Name ist in Deutschland mittlerweile zu einem Synonym für sein Instrument, das Klavier, geworden. Ein Konzert mit Joja Wendt ist so ziemlich alles: anspruchsvoll, virtuos, unterhaltsam, kurzweilig, spannend, ja sogar amüsant!  www.alteoper.de

F RIZZ 04_13_FFM_PANO_1212.indd 7

Dezember 2012

7 26.11.12 16:23


Panorama

Liebeskind

Von der Metropole in die Großstadt Als ob es in Frankfurt nicht schon genug Taschengeschäfte gibt! Ja, schon, aber genau DAS hat uns gerade noch gefehlt: Das Berliner Mode-Label Liebeskind ist mit seinem ersten Laden im Rhein-Main-Gebiet in die Schillerstraße eingezogen! Marc Zimmermann, der mit seiner Modeagentur neben Hunter Gummistiefeln, LOLA CRUZ und der eigenen Marke made by heart den exklusiven Vertrieb für Liebeskind Schuhe im deutschsprachigen Raum betreut, ist stolz auf sein neues Baby. Zwar kann man sie auch hier schon vereinzelt kaufen, die Taschen und Portemonnaies der stylishen Marke, aber nun gibt es das geballte Liebeskind-Gefühl auf 160 Quadratmetern Verkaufsfläche. Diese ist ausgestattet mit Beton, viel Holz und Parkettboden und offeriert alles, was das Herz begehrt: Damenoberbekleidung, Taschen (z.B. die angesagten Snake-Modelle), Schuhe und passende Accessoires, Kulturbeutel und iPhone-Hüllen. Die Designer von Liebeskind lassen sich täglich von unserer kreativen Hauptstadt und ihrem Lebensgefühl inspirieren. Dabei entstehen Taschen, die gemacht sind für Großstädter und anspruchsvolle Individualist(inn)en. Die Marke steht für „lässige Eleganz“, jedes Exemplar ist used oder destroyed, nichts geht ohne Nieten- oder Schnallen-Dekor. Eben anders. Mit viel Liebe zum Detail gearbeitet. Hochwertiger und trotzdem bezahlbar. Wir lieben Liebeskind!  LIEBESKIND: Schillerstraße 19-25, 60313 Frankfurt, Mo-Sa 10-20 Uhr

14. Kunstsupermarkt in Frankfurt

Studierendenbefragung der Goethe-Uni

Kunst für alle

Nachgefragt

Weihnachten steht vor der Tür und die alljährliche Frage, was geschenkt werden soll. Im Kunstsupermarkt finden sich auf diese Frage viele Antworten. Mehr als 5.000 Kunstwerke von 95 nationalen und internationalen Künstlern stehen zu Fixpreisen zwischen 50 und 299 Euro zum Verkauf. Zeichnungen, Aquarelle, Acryl- und Ölbilder sowie Fotografien zeitgenössischer Künstler gibt es im Kunstsupermarkt zu erschwinglichen Preisen. Unter den Künstlern befinden sich Newcomer wie auch etablierte Künstler, alle Arbeiten sind Unikate. Die günstigen Preise der Arbeiten erklären sich bedingt durch das große Angebot und die temporäre  Begrenzung der Verkaufsaktion. Vor vier Jahren entwickelten die Initiatoren des Kunstsupermarktes zudem die sogenannte „Kunstsupermarkt-Premium-Sparte“ mit etwas teureren Kunstwerken, nämlich großformatigen Malereien und Skulpturen.

Zum ersten Mal führt die Goethe-Uni eine Studierendenbefragung durch. Mitmachen können alle Studierenden in Bachelor und Master-, Diplom- und Magister-, Lehramts- sowie Staatsexamensstudiengängen der 16 Fachbereiche. Zwischen dem 26. November und 31. Dezember können die Fragen online beantwortet werden, die sich auf den persönlichen Hintergrund der Studierenden, die allgemeinen Studienbedingungen und die konkrete Situation im Studienfach beziehen. Warum das Ganze? Für einen guten Zweck! Die Uni möchte gemeinsam mit Studierenden und Fachbereichen über die Verbesserung in Lehre und Studium sprechen und an Lösungsvorschlägen arbeiten. Etwa 25 Minuten dauert die Online-Befragung, die natürlich freiwillig und anonym ist. Ab Ende November erhalten alle Studierenden eine Einladung an ihre @stud. uni-frankfurt.de-Adresse sowie per Post an ihre Semesteranschrift. Zudem steht eine Zusatzfunktion im QIS-LSF bereit.

 KUNSTSUPERMARKT: Bis 19.1.2013, Leipziger Str. 43, Mo-Fr 11-20, Sa 10-20 Uhr

 STUDIERENDENBEFRAGUNG: 26.11.-31.12.2012, www.studierendenbefragung.uni-frankfurt.de

rol hervorragend: Das unnachahmliche Aroma von Aperol erhält durch die Zugabe von Apfel die in diesen Wochen begehrte Winter-Note. Und ergänzt um Weißwein und Mango ist er nicht nur ein optischer Blickfang, sondern trifft als originelles Heißgetränk auch den Geschmack dieser genussvollen Saison. Bekannt für seine unkomplizierten Rezepte mit Trend-Potenzial präsentiert Aperol mit Hot Aperol einen leckeren Drink, der schnell und einfach genossen werden kann.

APEROL-Highlight

Mit Hot APEROL den Winterspaß originell erleben Der Winter naht. Der beste Anlass für Aperol, seine Liebhaber mit einem besonderen Drink auf die kommenden Monate einzustimmen. Mit Hot Aperol bietet die orange-rote Erfolgsspirituose den perfekten Begleiter für alle, die jedes Winter-Vergnügen ausgelassen genießen wollen. Ob zur Eröffnung der Rodelsaison oder zum lang ersehnten Fondue-Abend mit Freunden – Hot Aperol ist der ideale Warm-up-Drink für alle Winter-Fans. Gerade in der kommenden Zeit sind Aktionen gefragt, die sowohl vor als auch hinter der Haustür für ausgiebigen Winterspaß stehen. Zu diesen geselligen Runden passt der eigens für diese Jahreszeit kreierte Hot Ape-

8

Dezember 2012

04_13_FFM_PANO_1212.indd 8

Für alle, die ihre Freunde mit diesem Winter-Highlight überraschen wollen, hier das Rezept: 3cl Aperol, 10cl trockenen Weißwein (z.B. Sauvignon), 5cl Apfelsaft und 1 cl Mangosirup in einen Topf geben und kurz erhitzen. Den Mix in ein Glas geben und mit einer Orangenscheibe dekoriert sofort servieren. Der perfekte Drink, um die Winterfreuden mit dem Original Aperol zu feiern.

F RIZZ 26.11.12 15:09


1. Frankfurter Weihnachtscircus vom Circus Carl Busch

Zum Staunen und Träumen Der berühmte Circus Carl Busch gastiert mit seinem speziell für Kinder und deren Familien konzipierten 1. Frankfurter Weihnachtscircus vom 18. Dezember bis 6. Januar 2013 in der Stadt. Jung und Alt werden in eine traumhafte Fantasiewelt der Prinzessinnen, Prinzen, lebenden Puppen, Zauberer, schönen Pferde und kühnen Akrobaten entführt. Zum ersten Mal treten die englischen Artisten Dodo und Bambolina mit ihrem Programm voller Poesie in Deutschland auf. An seidenen Tüchern wirbelt die Ausnahmekünstlerin Alexandra Gerbey durch die Lüfte. Der international bekannte Star-Magier Dennis Rush kommt direkt von einem Auftritt aus Las Vegas nach Frankfurt, Celia und Ralph zeigen eine märchenhafte und doch trickreiche Darbietung am Trapez. Besonders den Kindern werden die quirligen und frechen Ponys gefallen. Die „niedlichen“ Pferdchen sind die kleinsten ihrer Art in Deutschland und jeder ist von ihnen entzückt. Ein ganz besonderes Familienevent der weihnachtlichen Art!  FRANKFURTER WEIHNACHTSCIRCUS: 18.12.2012-6.1.2013., Premiere: 18.12. 20 Uhr, tägl.

16 Uhr, Sonn- und Feiertage 14.30+18 Uhr, Borsig Allee 24, Haltestelle Kruppstraße, Frankfurt, (0172) 2 74 68 96, www.circus-carl-busch.de

AORTICA N°02

The Auckland Issue, New Zealand Neuseeland ist und bleibt für viele erklärtes Sehnsuchtsziel, und so haben sich die Schöpfer des Designer-Werkes AORTICA N°02 The Auckland Issue, New Zealand, die sich 2010 mit dem Erstling der „kreativen Klasse“ Frankfurts angenommen haben, nun mit „the way of life“ der Kiwis auseinandergesetzt. Es ist ein 300 Seiten starkes Buch entstanden, ein Road Trip in ein Magazin verstaut, sich ganz dem Fernweh hingebend. Intime Einblicke in die Überlegungen und den Alltag hand-selektierter Schöpfer, schrullige Fragen à la Proust an Mover und Schüttler, man lässt alte Hasen und junge Wilde zu Wort und vor allem zu Bild kommen. Entstanden sind Porträts von besonderen Menschen und ihren Häusern, immer mit dem Blick auf das Übersehbare, auf Details, auf Kunstvolles, die den Menschen ausmachen und ihm unverwechselbares Profil verleihen. Gewürzt mit jeder Menge zartem Humor, gepaart mit einem sehr, sehr schönen Design, hat man mit AORTICA N°02 The Auckland Issue, New Zealand ein Werk in der Hand, das zum Immer-wieder-neu-entdecken lädt. Und so ganz nebenbei trainiert man sein Englisch beim Schmökern im selbigsprachigen Buch. Privat, inspirierend und voll Leben.  AORTICA N°02 The Auckland Issue,

New Zealand: 19,80 €, ISBN 978-3-937402-07-9, www.aortica.com, erhältl. Bahnhofsbuchhandel schmitt+hahn oder in der City bei AZITA

F RIZZ 04_13_FFM_PANO_1212.indd 9

Dezember 2012

9 26.11.12 16:23


Panorama

Väterchen Frost

FRIZ Z  präsentiert

Roncallis Circus meets Classic Es ist weit mehr als eine herkömmliche Zirkusvorstellung, wenn der Zirkus Roncalli zum Klassik-Event „Vaterchen Frost“ lädt. Dann nämlich erwartet den Zuschauer ein Feuerwerk aus Poesie, aus Licht und Farben und aus Akrobatik und Clownerie, gepaart mit wundervollen Klängen. „Väterchen Frost“, das neue Programm von „Roncallis Circus meets Classic“, nimmt uns mit in den Norden, bringt Eiszauber in die Manege: Vladislav Olondar tritt mit vielen schneeweißen Angorakatzen auf, die es scheinbar lieben, vor Publikum zu agieren. Das tun auch vier Ukrainer, die mit „At Moonlight“, einer Hand-auf-Hand-Akrobatikeinlage, begeistern. Oder Iryna Bondarenko, die mit ihrer Jonglagenummer die Schwerkraft aufzuheben scheint. Mit seinem hilflosen und doch so suggestiven Mimenspiel begeistert der spindeldürre Csaba Mehes seit Jahren und auch der Clown Knock beherrscht seine Kunst perfekt und bringt das Publikum aufs Herrlichste zum Dauerlachen.  RONCALLIS CIRCUS MEETS CLASSIC: 3.-6.1.2013, Jahrhunderthalle 15 (außer Donnerstag) und 18.30 Uhr,

39,50-69,50 €, (01805) 57 00 98, www.semmel.de FRIZZ verlost 5x2 Tickets. Teilnahme auf www.frizz-frankfurt.de oder via Postkarte an den Verlag. Einsendeschluss: 15.12.2012

Weltweite Solidaritätsaktion

Free Pussy Riot Nadeschda Tolokonnikowa, Jekaterina Samuzewitsch und Marija Aljochina sind nach der Performance eines Putinkritischen Songs, den sie in einer Kathedrale gesungen haben, im Februar verurteilt worden. Ihr „Punk-Gebet“ sei blasphemisch, desweiteren wird den drei jungen Frauen der Band Pussy Riot „Hooliganismus“ vorgeworfen. Jekaterina Samuzewitsch wurde inzwischen auf Bewährung freigelassen, ihre Bandkolleginnen sind in ein russisches Straflager überführt worden. Das internationa-

Ausstellung für Kinder im MMK

Geheimnisse In der Ausstellung „Pssst!“ im MMK Zollamt können Mädchen und Jungen Geheimnissen nachgehen, sie aufdecken oder für sich behalten. Neun Frankfurter und acht britische Künstler entwickelten Arbeiten für Kinder von fünf bis zwölf Jahren, das zentrale Thema der Ausstellung sind Geheimnisse. In den interaktiven Arbeiten tauchen plötzlich imaginäre Begleiter und geheime Fächer auf, dann wieder gilt es Rätsel zu lösen. Sämtliche beteiligten Frankfurter Künstler gehören zur Künstlergruppe Labor, die auch international mit Grafik, Illustrationen und Kunst für Kinder erfolgreich ist und regelmäßig die „Kinder-Künstler-Kritzelbücher“ gestaltet. Ihre englischen Kollegen zeichnen für das Kinder-Magazin „Anorak“ verantwortlich. Pssst! ist die erste Zusammenarbeit der beiden Künstler-Kollektive, die mit zeitgenössischer Kunst gezielt Kinder ansprechen möchte.  PSSST!: 15.12.2012-27.1.2013,MMK Zollamt (Domstr. 10),

Di/Do/Fr/Sa/So 10-18, Mi 10-20 Uhr

10

le Literaturfestival in Berlin startete eine weltweite Solidaritätsaktion, der zahlreiche Künstler und Intellektuelle bereits gefolgt sind. Am Jahrestag der russischen Föderation lesen diese weltweit Texte der Pussy Riots sowie Gerichtsaussagen, um auf die „diktatorischen Züge des Systems Putins […], das ganze Generationen künstlerisch, kulturell und zivilgesellschaftlich mundtot zu machen versucht“, aufmerksam zu machen. Die Lesung im Schauspiel bestreiten Katharina Bach, Wiebke Mollenhauer und Valery Tscheplanowa.  SOLIDARITÄTSAKTION „FREE PUSSY RIOT“: 12.12,

Seitenwirbel-Malbücher

Oma ganz bunt Wenn es um Malbücher geht, bekommen die Kinder meist eine perfekte Welt vorgesetzt. Vor allem die (Un-)Kultur der Topmodelbücher, in denen es Mädchen mit unterirdischen Maßen zu finishen gilt, kann bei Kindern Grübeln auslösen. Denn die Welt um uns herum sieht nun mal anders aus. Ein Ehepaar bestehend aus zwei Männern, das mit seinem Sohn spielt, und Jungs, die am Herd kochen. Faltige Omis, die schwimmen gehen und nicht zu vergessen Mädchen, die ein Monster als Kuscheltier haben. Seitenwirbel zeigt als erstes in drei Malbüchern – „Chic Madame“, „Erwin, der Entdecker“ und „Alles, was Beine hat“ – Motive mit Kindern und Erwachsenen, wie sie entdecken und auch mal über die Stränge schlagen. Wie sie sich konzentriert einer Yoga-Übung widmen, sich ihr Baumhaus wünschen oder mit Vergnügen heimlich ein Radio auseinanderschrauben. Und sie alle haben sich zum Ausmalen im Seitenwirbel Malbuch von Wiebke Windhagen und Sarah Bradenbrink eingefunden. Ganz ohne Glamour, sondern mit viel Liebe zum Detail – und der Realität.  SEITENWIRBEL MALBÜCHER: 5,95 €,

erhältl. www.leusch-verlag.de, office@leusch-verlag.de FRIZZ verlost Seitenwirbel Malbücher. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 12.12.2012

Dezember 2012

04_13_FFM_PANO_1212.indd 10

26.11.12 15:09


Kultkino im Kinopolis

FR IZZ  präsentiert

Staying Alive Fünf Jahre nachdem sich John Travolta in „Saturday Night Fever“ (1977) in unsere Herzen und Beine getanzt hat, zeigt er in „Staying Alive“ erneut sein Können. Tony Manero trainiert eine Choreografie-Gruppe. Mit seiner Mittänzerin Jackie hat er eine Beziehung und beide schaffen es mit viel Glück in das Training zur großen Broadway-Show “Satans Alley”. Dort trifft Tony auf die schöne Tänzerin Laura und enttäuscht ihretwillen Jackie. Auch sein Verhältnis zu der immer mehr vereinsamten Mutter ist kein einfaches, schließlich überredet Tony die alte Dame, sich das Broadwaystück anzuschauen. Die Show wird ein großer Erfolg, Tony und Jackie kommen wieder zusammen und die Mama ist glücklich. Und wir auch: Denn wer kann schon John Travoltas Hüftschwung widerstehen ... KULTSNEAK: 19.12., Kinopolis (Main-Taunus-Zentrum), Sulzbach, 20.30 Uhr, (069) 3 14 03 14/-15, www.kinopolis.de FRIZZ verlost 5x2 Tickets. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Einsendeschluss: 12.12.2012

Darren Almond, Fullmoon@Rügen.III, 2004

AKS_Romantik_FRIZZ-Ffm_195x130_ET121130.indd 1 04_13_FFM_PANO_1212.indd 11

F RIZZ

www.altana-kulturstiftung.de Dezember 2012 11 05.11.2012 16:30:15 Uhr

26.11.12 15:09


Panorama

Weihnachtsaktion der Frankfurter Tafel

Weihnachtsfreude weitergeben – Klappe, die zweite!

TasTe The Music

Jeden Dienstag bis Samstag Livemusik

Öffnungszeiten: Di / Mi 18:00 - 00:00 Uhr Do / Fr / Sa 18:00 - 01:00 Uhr So und Mo Ruhetag

Arnsburger Straße 70 | 60385 Frankfurt Tel. 069 90 43 70 05 mail@blueberry-hill.de | www.blue-berryhill.de

Die Puppe der 12-jährigen Tochter, mit der sie ohnehin nicht mehr spielt, ein paar Babygläschen, ein Duschgel oder eine gute Creme ... Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr sammelt die Frankfurter Tafel zusammen mit dem Lagerraumanbieter MyPlace-SelfStorage auch heuer wieder Weihnachtsgeschenke, um ihren Tafelkunden das Weihnachtsfest zu verschönern. In diesem Jahr geht es dabei in erster Linie um die Kinder, denn gesammelt werden vor allem gut erhaltene Spielzeuge. Aber auch ungeöffnete Pflege- und Hygieneartikel wie Duschgel, Windeln oder Kosmetikprodukte und natürlich lang haltbare, originalverpackte Nahrungsmittel wie Konserven, Nudeln oder Gläschen werden dankbar angenommen. Die Gaben werden dann in der Weihnachtszeit an die Tafelgäste verteilt. Das ganze Jahr über versorgt die Frankfurter Tafel rund 21.000 Bedürftige aus Stadt und Region mit im Handel überschüssigen, jedoch einwandfreien Lebensmitteln. Zu Weihnachten möchte die Tafel sozial benachteiligten Frankfurtern eine besondere Freude bereiten und zählt dabei auf die Unterstützung der Frankfurter.  WEIHNACHTSSPENDENAKTION DER TAFEL: bis 19.12., Spenden bei MyPlace (Ludwig Landmann Str. 371) vorbeibringen und im „Geschenke-Abteil“ einlagern. Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.30-17.30, Sa 9-13 Uhr

2. Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt

Oh kommet doch alle ... nach Drippdebach Auch in diesem Jahr veranstalten die drei Sachsenhäuser Weihnachtsmänner Jens Breidenstein, Roman Schmidt-Peccolo und Uli Schlepper wieder den romantischsten aller Weihnachtsmärkte am Sachsenhäuser Goetheturm. Zwischen dem 30. November und 23.12. kann man an 15 Buden in kuscheliger Atmosphäre dem vorweihnachtlichen Alltagsstress entkommen: Glühwein, Feuerzangenbowle und heißen Äppler trinken, leckere Cocktails schlürfen, Crepes, Waffeln, Suppe, Pommes, Kartoffelwurst und, und, und schnabulieren und den Rehen und Wildschweinen und dem Rauschen des Waldes lauschen. Natürlich gibt es auch wieder eine lebende Weihnachtskrippe, ein Karussell, nette Geschenkideen für die Liebsten und zwei Unterstände, sollte es mal regnen.  2. SACHSENHÄUSER

WEIHNACHTSMARKT: 30.11.-23.12., Goetheturm, FrankfurtSachsenhausen

12

Dezember 2012

04_13_FFM_PANO_1212.indd 12

F RIZZ 26.11.12 15:10


EINTRITTSKARTEN EIN FESTGESCHENK!

18.01.2013

NEU-ISENBURG HUGENOTTENHALLE

© Shen Yun Performing Arts

17.02.2013

FRANKFURT JAHRHUNDERTHALLE

Shen Yun

Die Renaissance von Chinas alter Kultur

24.02.2013

China hat in 5000 Jahren ein unvergleichliches Vermächtnis an Helden, Mythen und traditionellen Werten hinterlassen. Shen Yun Performing Arts aus New York zeigt auf seiner neuen Welttournee die Essenz von Chinas wahrer traditioneller Kultur. Das Publikum wird in ferne Länder und Epochen versetzt. Das Shen Yun Orchester vereint westliche und chinesische Instrumente und begleitet die Tänze gekonnt und unaufdringlich. Ein Ritt durch die mongolische Steppe. Prächtige Paläste der Tang Dynastie. Am Flussufer die Frauen der Yi in ihren farbenfrohen Gewändern. Am Himmel himmlische Feen. Gewaltige Trommeln in den weiten Hochebenen des Reichs der Mitte. „Es war ein außergewöhnliches Erlebnis“, sagte OskarPreisträgerin Cate Blanchett nach dem Besuch von Shen Yun. „Das künstlerische Können, die Kraft der Bilder und Geschichten waren verblüffend. Es war wunderschön.“ Shen Yun verbindet Chinas Vergangenheit und Gegenwart in einer durch Schönheit und Können bestechenden Aufführung.

FRANKFURT FESTHALLE

23.03.2013 FRANKFURT FRAPORT ARENA

 SHEN YUN: 29.-31.3.2013, Jahrhunderthalle, Frankfurt, 29.3., 17 Uhr, 30+31.3. 19 Uhr, 50-100 Ð, (01805) 697469 (0,14Ð/min aus dem dt. Festnetz), www.shenyun2013.com

LIVE 03.04.2013

Weihnachts-Schlager-Sause mit Roy Hammer & Die Pralinées

FRANKFURT FESTHALLE

Morgen, Kinder, wird’s was geben! Liebe Schlagerfans und Freunde der gepflegten Partykultur, wer es vor den besinnlichen Tagen unterm Tannenbaum vorher noch mal richtig krachen lassen, tanzen, singen, flirten bis zum Abwinken und dabei jede Menge Kalorien verbrauchen will, hat die einmalige Chance, bei uns Tickets für die mittlerweile legendäre Weihnachts-Schlager-Sause des Großmeisters der Unterhaltung, dem ungekrönten Frankfurter Schlagerkönig Roy Hammer und seinen Pralinées, zu gewinnen. Die feierlaunige Partycommunity des Frankfurter Nordwestens trifft sich mit der von Niederursel und Eschersheim, die Nordi mit Praunheim und selbstverständlich ist der harte Kern der treuen Schlagerfans von Roy Hammer sowieso bei der coolsten Party des Jahres dabei. Na denn, besinnliches Feiern!  WEIHNACHTS-SCHLAGER-SAUSE MIT ROY

HAMMER & DIE PRALINÈES: 22.12., Clubhaus Wenzelweg, Frankfurt Heddernheim, 20 Uhr, VVK: 12, AK: 15 Ð, www.royhammer.de FRIZZ verlost 3x2 Tickets. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@ frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 12.12.2012

F RIZZ 04_13_FFM_PANO_1212.indd 13

OW

SH ATZ

ZUS

12.06.2013 FRANKFURT FESTHALLE

GÖTZ

!

PARIS

ALSMANN 15.06.2013 FRANKFURT ALTE OPER

05.10.2013

FRANKFURT JAHRHUNDERTHALLE

TICKETHOTLINE: 069 - 944 3660 KARTEN AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN

01805 - 969 000 200* · www.tourneen.com 26.11.12 15:18


Gastro  Redaktion: Daniela Halder-Ballasch

t

14

Shiso – Pan-asiatische Küche

Zagros

Oosten, Realwirtschaft am Main – Szenelokal

Facettenreich

Höchst persisch

Fenster zum Main

Eine wahre Verwandlung hat dieses Restaurant durchgemacht. Rustikale Holzverkleidungen sind modernem schwarz-weißem Mobiliar gewichen. Rund um den zentralen Tresen verläuft nun eine weiße Bar an der knapp zehn Gäste auf weiß bepolsterten Hockern Platz finden. Die Speisekartebeinhaltet mit zahlreichen Vorspeisen, Sushi, Wokgerichten, Suppen und Donburis eine große Auswahl an panasiatischen Speisen. Vor dem Essen schlürfen wir eine Empfehlung der außerordentlich netten und engagierten Bedienung, einen Thai-Eistee mit Milch (0,4 l/3,20 €). Die Milch versetzt dem Eistee eine überraschende Cremigkeit. Auch das Essen überzeugt absolut: Die vietnamesischen Sommerrollen gefüllt mit Garnelen, Reisnudeln und Kräutern (3,90 €) sind frisch zubereitet. Wir tauchen ihre Spitze in die dazu gereichte süßliche Hoisinsoße, die mit Erdnusssplittern angereichert ist – hmmmm. Sogleich folgt die nächste Vorspeise, knusprig gebackene Gyoza mit Gemüsefüllung (3,90 €). Frisch und lecker ist auch das Sushi. Die Spicy Tuna Roll mit rohem Tunfisch und Lauch in krossem Tempurateig (8,50 €) sieht nicht nur gut aus, sondern schmeckt, verfeinert mit würziger Mayonnaise, herrlich. Der japanischen Küche entstammt das Reisgericht Donburi. Die Variante mit gegrilltem Lachs und Teriyakisoße (9 €) ist sättigend und rundet unser Mahl optimal ab. Abwechslungsreiche Küche, sehr freundlicher Service, schönes Ambiente – ein wahrer Gewinn für die City! Daniela Halder-Ballasch

Die Gastronomie-Landschaft in Höchst begrüßt einen besonderen Neuzugang: Das Zagros bereichert Frankfurts Westen mit Spezialitäten aus der persischen Küche. Das Innere des Restaurants erzeugt dank dunkler HolzTöne und roten Lederstühlen, garniert mit beeindruckenden Kronleuchtern eine warme Atmosphäre. Zubereitet werden die Speisen in einer offenen Küche mit teils hohen Flammen schlagendem Steingrill. Wir wählen zum Auftakt Kashkeh Bademjan, Auberginen mit Knoblauch, Pfefferminze, Trockenjoghurt und Röstzwiebeln, die mit 4 Euro fair gepreist sind. Auch an den in persischer Kräutermischung eingelegten Salzgurken (2,50 €) kommen wir nicht vorbei, hier hätten wir uns jedoch etwas mehr Esprit gewünscht. Den liefert dafür der frisch gemachte Joghurt-Drink Ayran (2 €). Von den Hauptspeisen – insbesondere Fleischliebhaber kommen mit einer breiten Auswahl von Lamm, Hähnchen, Kalb oder Hackfleisch auf ihre Kosten – entscheiden wir uns für Kubideh: zwei Hackfleischspieße mit Safranreis, gehacktem Gemüse, leckeren Dips und einer Grilltomate. Letztgenannte lag zwar einen Moment zu lange auf dem Steingrill, dies kann jedoch den vorzüglichen Eindruck der saftigen Spieße nicht trüben. Für 8 Euro sind wir pappsatt und müssen die lecker klingenden Desserts wie Sholezard (3,50 €), mit Rosenwasser verfeinertes Safraneis, leider auslassen. Leckere Küche mit minimalen Schwächen, freundlich-zurückhaltender SerJürgen Mai vice, angenehme Atmosphäre.

Oosten heißt Thomas Klübers neuester Streich. Der Walden-Macher hat sein Szenelokal strategisch geschickt in direkter Nachbarschaft zum Neubau der Europäischen Zentralbank errichten lassen. Um zu dem Gebäude, das mit seinen großen Glasfronten Einblicke erlaubt, zu kommen, bedarf es momentan noch einiger Abenteuerlust. Baustellenfahrzeuge, Bahngleise und Schotterwege erschweren die Anfahrt. Das Publikum hier ist hip und der Laden voll. Ein Plätzchen im Wintergarten mit direktem Blick auf den Main ist uns daher nicht vergönnt, aber dennoch sehen wir, wie sich die Lichter am gegenüberliegenden Deutschherrnufer auf dem Fluss spiegeln. Neben dem Frühstücksangebot hält die Karte eine übersichtliche Auswahl an Speisen, „unaufgeregte Weltküche zu fairen Preisen“, wie die Website ankündigt. Wir beginnen mit Penne an Blattspinat, Tomaten Büffelmozzarella (9,80 €). Die fruchtige Soße, die mit Pinienkernen verfeinert ist, schmeckt uns sehr gut. Wir hätten allerdings gern ein bisschen mehr Mozzarella gehabt. An der Rinderroulade mit Gemüse und Selleriepüree scheiden sich die Geister. Das Fleisch ist überwürzt, das Gemüse leicht verkocht, und das Püree müssen wir nachsalzen. Der Gesamteindruck ist gut, aber die Details stimmen einfach nicht. Tatsächlich völlig unaufgeregt ist die Crème brûlée (5,20 €), die bröckelig auf der Zunge zerfällt. Wir gönnen uns daraufhin noch einen Espesso (2 €). Das Oosten hat Charakter und Stil, und die Küche noch kleine Schwächen. Daniela Halder-Ballasch

P Shiso

Schäfergasse 30 (City) (069) 90 02 82 64, www.shiso-frankfurt.de Mo-Sa 12-23 Uhr

P Zagros Königsteiner Str. 28 (Höchst) (069) 247 532 777 Mo-So 11-23 Uhr

P Oosten Eyssenstr. 4 (Ostend) (069) 949 425 680, www.oosten-frankfurt.com Mo-Do 10-24, Fr 10.1, Sa 9-1, So 9-24 Uhr

Essen: [[[[[ Service: [[[[[ Ambiente: [[[[[

Essen: [[[[[ Service: [[[[[ Ambiente: [[[[[

Essen: [[[[[ Service: [[[[[ Ambiente: [[[[[

Dezember 2012

FRIZZ_Kunst_1212.indd 4

F RIZZ 26.11.12 17:28


 www.frizz-frankfurt.de

Augewärmt Loonas Pastabar – überwiegend italienische Küche

Mehr als nur Pasta Am Konzept des Restaurants hat sich nichts geändert: Nach wie vor setzt Inhaber Gianni Avenoso auf frische Zutaten und eine kleine Tageskarte. Wir entscheiden uns für Pasta Sepia mit Rosmarin-Garnelenspieß und Kräuterrahm (13,80 €) und Robertos Rinderburger mit hausgemachtem Tomatenrelish, Tomaten, roten Zwiebeln und Pommes Frites (10,90 €). Die dunklen Nudeln mit der zwiebellastigen Soße und dem auf den Punkt gebratenen Garnelenspieß können geschmacklich zwar überzeugen, sind allerdings nur lauwarm. Beim Burger wird nicht mit Fleisch, Relish und gutem Aroma gespart. Zum Dessert bestellen wir Cheesecake mit Waldbeeren und Vanillesauce (5,40 €), bei dem die Früchte leider aus sind und durch Schokosoße ersetzt werden. Trotzdem schmeckt die süße Sünde vorzüglich. Angenehmes Ambiente und frische Küche – eine Bereicherung für Bockenheim. Michael Faust

• Köstliches Essen aus aller Welt • heißer Lavasteingenuss am Tisch • Leckeres Veganes • Wechselnde Mittagskarte • Barfeeling mit coolen Drinks am späten Abend

P Loonas Pastabar Markgrafenstraße 19 (Bockenheim) (069) 70 73 06 60, www.loonas-frankfurt.de, Mo-Sa 17-24 Uhr

Essen: [[[[[ Service: [[[[[ Ambiente [[[[[

Öffnungszeiten: Mo - So 11 Uhr bis ...Uhr Warme Küche Mo - So 11 Uhr bis 23 Uhr Jordanstraße 1 • 60486 Frankfurt •

+ 49 69 578 040 17

info@frankfurtandfriends.de • www.frankfurtandfriends.de

Metal & Wine Rockmusik und Wein – wie passt das zusammen? Michael Spreckelmeyer weiß es. Der Rockfan vertreibt unter dem Label bekannter Rockbands hochwertige Weine. Das genussvolle Portfolio von „Metal & Wine“ erstreckt sich von Pink Floyd, den Rolling Stones, KISS oder The Police bis hin zu AC/DC, Motörhead und Slayer. Die Weine, zum Teil aus 100-prozentiger ökologisch-nachhaltiger Produktion, tragen klangvolle Namen wie der Shiraz „Back In Black“ (AC/DC), der „Forty Licks“-Merlot (Rolling Stones) oder der „ZinFire“-Zinfandel (KISS). Der enge Bezug der Künstler zu den Weinen ist Spreckelmeyer wichtig. Teils sind die Cuvées von der Musik der Bands inspiriert, teils haben die Musiker selbst ein Weingut oder an den Weinkreationen mitgewirkt. Stings Cuvée „Sister Moon“ zum Beispiel stammt von seinem eigenen toskanischen Weingut Il Palagio und erhielt von „Weinpapst“ Robert Parker 92 von 100 Punkten. Wem Wein nicht das passende Getränk zu harter Musik ist, für den darf’s dann vielleicht Motörhead-Vödka oder AC/DC- und KISS-Bier sein? P METAL & WINE: www.metal-and-wine.de

 FR IZZ  verlost3 Weinpakete mit je 3 Weinen. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel

und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Einsendeschluss: 12.12.2012

+++Gastro Ticker+++ Gleich vier neue Italiener für Frankfurt: Wo zuvor das Gourmetrestaurant Aubergine war, ist nun das Daniels (Alten Gasse 14-16, www.daniels-ffm.com) eingezogen und serviert traditionelle italienische Spezialitäten. +++ Das Fratelli (Tituscorso 28, www.nwz-frankfurt.de) versorgt müde Shopper im Nordwestzentrum Pizza, Pasta und Weinen. +++ Prominenten Zuwachs hat Frankfurt mit der Trattoria und Vinobar e Basta! (Eckenheimer Landstr. 103) bekommen, dem neuen Lokal von „Marienhof“-Schauspieler Antonio Putignano im Nordend. +++ Kalabrische Küche versüßt einem die Mittagspause oder Abendstunden im Bahnhofsviertel: Im Hotel National hat das San Domenico (Baseler Str. 50) seine Türen geöffnet. +++ Erfahrungen in Frankfurt, New York und Sydney haben Özcan Kara und Serdar Dagistanli gesammelt, bevor sie das Zouzou (Berliner Str. 72, www.zouzou-bar. de) eröffnet haben. Zum Drink erwartet die Besucher hier an jedem letzten Montag im Monat Livemusik. +++ Ob zum Auftakt für den Clubabend oder auf einen After-Work-Drink – schmackhafte Cocktails werden auch in der legeren Atmosphäre der Oost Bar im neuen Anbau des Goldman 25hours Hotels ausgeschenkt. Dazu spielen regelmäßig junge Funkund Soulkünstler. +++ Schade: Das Sümela III (Wallstr. 22) hat geschlossen. Glücklicherweise bleiben uns das Sümela I und II in Unterliederbach und in der Innenstadt erhalten.

Dezember 2012

FRIZZ_Gastro_1212.indd 3

15 26.11.12 17:07


Inside  Redaktion: Vanessa Gennaro

BLITZLICHTtys der Stadt,

ar Die besten Pbe i? da du st ar w ildergalerien B en st ue Die ne rankfurt.de -f zz ri .f auf www

Herzensangelegenheit Einen wundervollen und stylischen Abend verbrachten alle Besucher von Moe Lamkaddams Benefiz-Veranstaltung zugunsten der Stiftung Bärenherz für schwerstkranke Kinder im Autohaus Mini. Mit viel Liebe und Hingabe kreierten der Hair-Stylist und sein Team, darunter Ex Senna Gammour & Moe Lamkaddam Monrose Sängerin Senna Gammour als Moderatorin, eine mitreißende Show aus Tanz, Mode und Gaumenfreuden, die über 10.000 Euro Reinerlös erzielte. Ebenfalls gesichtet: Model Sissi Pohle und Eintracht-Kicker Benjamin Köhler.

Die kleine Schwester des Gibson Beim inoffiziellen Opening des Katana konnten sich geladene Gäste bereits einen ersten Eindruck vom japanisch angehauchten Edelclub (s. Clubnews S. 18) machen – und der konnte sich mehr als sehen bzw. hören lassen: Die 30 qm große LED-Deckenbeleuchtung, eine moderne Soundanlage und der Wintergarten begeisterten nicht nur Eintracht-Präsident Peter Fischer, Sängerin Kaye Ree und ihren Kollegen Jordan Valentine sowie Style-Ikone Ty-Rown Vincent. Auch die Verantwortlichen zeigten sich mehr als zufrieden: „Zwar funktioniert die Beleuchtung noch  Ty-Rown Vincent, Kaye Ree & Jordan Valentine nicht hundertprozentig und auch die Möbel werden leider erst später geliefert als vereinbart, aber wir sind trotzdem sehr glücklich. In ein paar Tagen sollte dann alles passen“, erklärte der Betriebsleiter Salih Tarakci.

Legendenbildung Der Star des diesjährigen Sportpresseballs in der Alten Oper war trotz enormer Promidichte leicht anhand des gesteigerten Medieninteresses zu identifizieren: Rennfahrer Michael Schumacher wurde trotz seines enttäuschenden F1-Comebacks als „Legende des Sports“ ausgezeichnet. Daneben verblassten alle anderen, u.a. Stargast Mel C, die frühere Schwimmerin Franziska van Almsick, Turner Fabian Hambüchen oder der Ex-Boxweltmeister Sven Ottke, der das Motto des Abends schon vorab verkündete: „Spaß haben und neue Leute kennenlernen.“ Michael

Schumacher mit Ehefrau Corinna

The Oscar goes to ... Filmmuseum Der „Oscar“ der Academy of Motion Picture Arts and Sciences gilt als die höchste Auszeichnung aller Filmschaffenden in der westlichen Hemisphäre. Der kleine, vergoldete Mann mit dem Schwert ist seit 1929 Gegenstand von unzähligen Träumen und grenzenlosem Glamour. Pünktlich zum 85. Jubiläum im Februar nächsten Jahres gelang es dem Deutschen Filmmuseum, elf der begehrten Trophäen – darunter auch Auszeichnungen von  Alex Yust Clark Gable und John Huston – für die Ausstellung „And the Oscar goes to ... – 85 Jahre Bester Film“ einzufliegen. Beim vorweihnachtlichen Auspacken der wertvollen Fracht im Filmmuseum halfen die mitgereisten Academy-Kuriere Jennifer Kim und Alex Yust. Für FRIZZ Das Magazin war unterwegs: Michael Faust Gaetano Rizzo & Alexandra Strohmeier. Kontakt zur Inside-Redaktion: gennaro@frizz-frankfurt.de

16

Dezember 2012

16_17_Inside_FFM_1212 .indd 2

F RIZZ 26.11.12 14:08


1822_Az_PlusKonto_Ticket-Service_75x297_4c 24.10.12 14:13 S

Letzte After-ShowParty im Cocoon? Wer die MTV EMAs in der Festhalle abgeräumt hat ist längst bekannt. Dass Topmodel-Mama Heidi Klum die Show moderierte, weiß auch je Andre Schild, DJ Sascha Appel mit Frau Angie & KeeMo der. Dass sie auf der After-Show-Party keine Rücksicht mehr auf figurbetonte Kleider nehmen brauchte und endlich beherzt zur deutschen Currywurst greifen konnte, wissen schon weniger. Wir wissen, dass einige Fußballstars wie Mario Gomez oder Jerome Boateng die Teilnahme am Tage später stattfindenden Länderspiel gegen Holland verletzungsbedingt absagten, dafür aber backstage johlend durchs Treppenhaus der Festhalle hüpften. Popstars-Jurorin Senna Gammour fachsimpelte mit Ex-MTV-Moderator Patrice Bouédibéla und schickte Grüße an alle FRIZZ-Leser. Einen festen Stammplatz an der Bar im Cocoon Club hatten The Voice-Juroren BossHoss, während KeeMo alias Alex Breuer einen Zwischenstopp seiner „Revolution World Tour“ und mit Sascha Appel eine gefeierte Live-Performance absolvierte.

Vollgas im Palmengarten

Schnelle Autos und schöne Frauen in perfekter Eintracht – diese Rechnung scheint seit Anbeginn des Automobils aufzugehen. Da machte auch die Präsentation der neuen „Audi R8“-Modelle im Gesellschaftshaus des Palmengartens keine Ausnahme. Der schicke, 550-PS-starke Sportflitzer wurde elegant von Dieter Bohlens Ex Estefania Küster und der Schauspielerin und Motorsportexpertin Nova Meierhenrich flankiert. Letztere machte aus ihrem FaiEstefania Küster & Nova Meierhenrich ble für Audi und den hessischen Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel keinen Hehl: „Vettel hat genau das, was Schumacher früher ausgezeichnet hat: den berühmten ,Popometerʽ. Für mich ist er neben Lewis Hamilton der beste und sympathischste Fahrer im Feld.“

Sex, Drugs, Rock‘n‘Roll und Fotos

 Lou

Reed

Einem größeren Publikum ist Lou Reed in erster Linie als exzentrischer Rockstar bekannt, der in den 1960ern die Musikszene mit der von Andy Warhol geförderten Band The Velvet Underground aufmischte. Dass sich sein künstlerischer Output nicht nur auf die Musik beschränkt, bewies der etwas mürrische Alt-Rocker bei einer Ausstellung seiner fotografischen Werke der letzten knapp 50 Jahre in der Galerie Frank Landau. Außerdem nutzte er die Gelegenheit, bei seiner ersten Fotoshow in Deutschland seinen neuen Bildband „Rymes – Rimes“ vorzustellen.

Prinzessin als Tierretterin Die Hunde waren bei der Eröffnung der DOGumenta die Könige, und Maja von Hohenzollern ihre Prinzessin. Zusammen mit Fernsehmoderator Holger Weinert übernahm sie die Schirmherrschaft der Ausstellung zum Thema Hundefotografie. Die Prinzessin ist als Tierschützerin bekannt und hielt ein leidenschaftliches Plädoyer für die Vierbeiner. Hunde waren zur Vernissage ausdrücklich mit eingeladen und tummelten sich in der Kunstgalerie bestregarts im 14. Stockwerk des Frankfurter Büro Centers in allen Größen und Rassen. Die Erlöse kommen einem der Projekte des Europäischen Tier- und Naturschutz Verbandes zugute, das Maja von Hohenzollern koordiniert.

n Sie spare ndkosten a rs die Ve

Ticket-Service. Und das Leben ist doch ein Wunschkonzert Ob Show, Konzert oder Sportereignis: Mit dem Ticket-Service Ihres Sparkassen-PrivatKontos Komfort Plus haben Sie immer gute Karten. Einfach bequem online oder per Telefon bestellen – ganz ohne Theater. Und ohne Versandkosten.* *Gilt nur für Ticketbuchungen über CTS EVENTIM.

Plus: TicketService

Plus: ReisebuchungsService mit 5 % Rückvergütung

Plus: SchlüsselfundService

Plus: 24 h-NotfallService

 Maja

Plus: RechtsberatungsRechtsschutz

Plus: Dokumentenschutz

Plus: Plus-Konto Portal

Plus: Plus-Konto Hotline

Plus: NotgeldService

von Hohenzollern

F RIZZ 16_17_Inside_FFM_1212 .indd 3

26.11.12 17:11


Szene  Text: Michael Faust

Neues von der Tanzfläche Frankfurts heißer Jahresausklang Im letzten Quartal eines Jahres gibt es traditionell viele Veränderungen in der Clublandschaft. 2012 macht da keine Ausnahme und wirft seinen langen Schatten schon voraus. Einiges wird sich verändern, doch eines ist sicher: Es wird auch 2013 nicht langweilig auf Frankfurts Dancefloors.

Alter Falter/Elfer/ Stereobar

D

ie Inhaber des Alter Falter, Elfer und Ponyhof, Wolf Heilig und Thomas Winterscheid, haben kurzfristig den Sachsenhäuser Club Stereobar übernommen. Am Design solle sich laut Heilig nichts ändern. Wohl aber an der musikalischen und konzeptionellen Ausrichtung: „Wir öffnen uns auch für Privatveranstaltungen wie z.B. Firmenfeiern und Geburtstage. Es wird tendenziell auch etwas elektrolastiger werden.“ Mit diesem Schritt wollen die beiden Clubbesitzer verhindern, dem älteren Baby Ponyhof Konkurrenz aus dem eigenen Haus zu machen. Von Bedenken, dass sie sich vielleicht übernommen haben könnten, konnten sie sich zunächst selbst nicht befreien. „Wir sagten uns dann aber, dass man sich den passenden Zeitpunkt nicht aussuchen kann. Die Gelegenheit, die Stereobar zu übernehmen, war günstig“, so Heilig. So schlecht scheint der Zeitpunkt objektiv auch gar nicht gewählt: Nach anhaltenden Schwierigkeiten mit dem Schall- und Vibrationsschutz im Alter Falter mit Behörden und Anwohnern (wir berichteten) liegt das Projekt nun auf Eis: „Es wurde auf behörd-

liche Vorgaben hin alles eingemessen und trotzdem gab es Beschwerden. Wir würden ja Geld in die Hand nehmen und umbauen, aber wir hängen rechtlich in der Luft. Selbst von unseren eigenen Anwälten bekommen wir kein klares Feedback. Daher haben wir uns entschieden, das Alter Falter vorerst zu schließen. Eventuell öffnen wir irgendwann wieder – viel-

leicht auch als Musikbar.“ Hinsichtlich des Elfer scheint zumindest die nähere Zukunft gesichert: „Der Vertrag wurde für 2013 verlängert. Selbst wenn die Batschkapp im nächsten Jahr wegziehen sollte, würden wir gerne bleiben. Natürlich müssten wir dann über den Mietpreis nachdenken“, betonten die beiden erfolgreichen Geschäftsmänner.

U60311

I

m Gegensatz zum CocoonClub scheint das U60311 doch noch den Kopf aus der Schlinge ziehen zu können: Nach langem Streit mit der Stadt Frankfurt und angekündigtem Rückzug lässt der Geschäftsführer der insolventen U60311 Veranstaltungs- und Gastronomie GmbH, Alexander Eger, seinen Versprechungen im Dezember wohl Taten folgen und macht Platz für ein neues Führungstrio. Zukünftig werden Salar Maleki, Geschäftsführer der neuen U60311 Betreiber UG, und die Gesellschafter Ummair Sarwar und Stipe Abram das Zepter unter dem Roßmarkt schwingen. Die drei Jungunternehmer aus den Bereichen Nightmanagement, Künstlerbetreuung und Thekengastronomie kommen indes aus den eigenen Reihen – ein Umstand, der sich alles andere als entspannend auf das Verhältnis zur Stadt Frankfurt auswirken und neue Rechtsfragen aufwerfen dürfte. Wegen des Wechsels wittert die Stadt nun ihre Chance, rechtlich gegen das eigentlich noch mehrere Jahre laufende Mietverhältnis vorgehen zu können, da der bestehende Kontrakt mit Eger und seiner GmbH geschlossen wurde. Ausgang ungewiss ...

18

Dezemberr 2012

18_21_Clubnews_FFM_1212.indd 2

F RIZZ 26.11.12 14:10


_FFM_1212.indd 1

22.11.12 11:42


© T. Dilge

Szene

CocoonClub

D

ie Nachricht von der Insolvenz der CocoonClub GmbH & Co. KG als Betreiberin des CocoonClubs schlug ein wie eine Bombe. Frankfurts international bekanntester Technotempel musste Ende November seine Pforten schließen. Als Grund wurde von Grundstückseigentümer Ardi Goldman vor allem der gescheiterte Versuch genannt, die Sterneküche der defizitären Edelrestaurants Micro und Silk mit dem Club zu verbinden. Die Rede ist von einem sechsstelligen Betrag, der jährlich die Bilanzen belastete, was einen nicht unerheblichen Teil zu der schlechten wirtschaftlichen Situation beigetragen habe. Ein weiterer Punkt dürfte die seit einiger Zeit eher mäßige Auslastung der Diskothek mit ihrer einseitigen musikalischen Ausrichtung sein. Auch Sven Väth – musikalisches Mastermind des Cocoons – wird von Goldmans Kritik nicht ausgespart: „Mit ihm waren beispielsweise Trance und viele derzeit angesagte Künstler wie Paul van Dyk nicht zu machen“. Angesichts der Vielzahl der Probleme machte der Insolvenz-

www.facebook.com/FrankfurterSparkasse

1822_Az Sarah Feingold_220x100_4c 31.07.12 13:50 Seite 1

verwalter Frank Mößle von Anfang an keine großen Hoffnungen, dass der Club einen Investor finden könnte, der das angeschlagene Unternehmen wieder auf Kurs bringt, da ein langfristig tragfähiger Geschäftsbetrieb angesichts der Größe und Strukturen derzeit nicht realisierbar sei. Auf der Homepage des Clubs wird eine Wiedereröffnung nach der offiziellen Closing Party am 30.11. ebenfalls ausgeschlossen. Allerdings gibt es handfeste Gerüchte, wonach ein anderer Club unter neuer Führung in den Räumlichkeiten nach kleineren Umbaumaßnahmen im Februar wiedereröffne. Goldman tritt jedoch Vermutungen entgegen, dass es sich bei dem neuen Mieter um einen Vertreter der „A-Gruppe“ (A66) handele, da dies eine andere Ausrichtung sei und er „die Qualität erhalten möchte“. Wie aus dem Umfeld Goldmans zu vernehmen ist, existierten schon ein Vorvertrag und eine Absichtserklärung mit dem Interessenten. Genaueres könne zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht mitgeteilt werden.

Let’s Face It: Mein Leben, meine Frankfurter Sparkasse „Hamburg, Paris, London – da will ich hin. Mein Konto bleibt aber in Frankfurt. Mit Online-Banking und der SparkassenCard bin ich ja zum Glück flexibel.“ Für junge Leute die erste Wahl: das kostenlose* Sparkassen-PrivatKonto Young. * bis zum 26. und für alle in Ausbildung sogar bis zum 30. Geburtstag; ausgenommen beleghafte Aufträge (1,50 EUR pro Auftrag)

Sarah F. | Gewinnerin des Casting-Wettbewerbs „Let’s Face It“ auf Facebook | Kundin seit 2012

20

Dezember

18_21_Clubnews_FFM_1212.indd 4

F RIZZ 26.11.12 14:19


Katana Club

M

it dem Katana Club betritt pünktlich zum Jahresausklang ein äußerst vielversprechender Bewerber die Clublandschaft. Mit japanischen Einrichtungselementen und einem entspannenden Wintergarten als Ruhezone sollen in den ehemaligen Räumlichkeiten der Sansibar zukünftig unter der Woche vor allem Firmenevents für bis zu 400 Personen steigen. Zielgruppe am Wochenende ist ein eher jüngeres Publikum, das zu feinster Black Music geladen wird. „HipHop im Gangster-Style wird es aber bei uns ebenso wenig geben wie Resident DJs“, betonen Geschäftsführer Jan Mai und Betriebsleiter Salih Tarakci gleichermaßen, die mit ständig wechselnden DJs der Koma Music Family musikalischer Langeweile und Eintönigkeit von Anfang an einen Riegel vorschieben wollen. Jan Mai ist in Frankfurts Clublandschaft und Gastroszene kein unbeschriebenes Blatt: Er ist Gesellschafter des Gibson und Chef des Ristorante Garibaldi. Die Türpolitik bei seinem eigenen Club, den er als „kleine Schwester des Gibson“ bezeichnet, wird recht streng sein, damit die Gäste einen entspannten Abend im Katana verbringen können. „Stressmacher haben bei uns keine Chance. Wer sich anständig benimmt und modisch anzieht, hat keine Probleme, reinzukommen“, betont Mai. Besonders stolz sind die Verantwortlichen auf die Deckenbeleuchtung. „Das Gibson hat sehr gute Erfahrungen mit seiner LEDWand gemacht – daran wollen wir anknüpfen. An der Decke haben wir eine drei mal zehnMeter große LED-Fläche installiert“, erklärt Mai. Im neuen Jahr soll das Katana dann auch gastronomisch durchstarten: Neben dem Barbetrieb von Montag bis Donnerstag ist auch eine moderne Crossover-Küche mit japanischem Einschlag geplant.

erbs 2012

F RIZZ 20_FFM_1212.pdf 5

Dezember 2012

21 26.11.12 14:16


Partys  Redaktion: Sohra Nadjibi

Nightwax

AdLib – DJ Libster

DIE BESTEN PARTYS AN WEIHNACHTEN UND SILVESTER

Gibson – Le Alen

MONZA

Stereobar

Orange Peel

22

Dezember 2012

22_23_Parties_FFM_1212.indd 2

GUUDE – Dr. Love

Japan Tower

26.11.12 13:50


 www.frizz-frankfurt.de

Jingle Bells … The Club That Loves … Xmas

Pünktlich um Mitternacht öffnen sich die Türen an Heiligabend im Gibson. Resident-DJ Le Alen lässt gemeinsam mit ausgewählten Gästen die Scheiben kreisen.  Gibson (Zeil 85-93/Holzgraben 8), 24 Uhr

Santa Trash Gastgeber Dennis Smith bittet zum “Santa Trash”: Unerwünschte Weihnachtsgeschenke können im Club gleich wieder unters (Tanz-)volk gebracht werden. Dafür gibt es freien Eintritt und vielleicht ein anderes Geschenk, das besser gefällt. Wer wunschlos glücklich beschenkt worden ist am Heiligen Abend, der zahlt einfach fünf Euro Eintritt und feiert mit!  Club Travolta (Brönnerstr. 17), 23 Uhr Hellenic Night Nach der Bescherung bitten Santa Claus und Elfen im Living XXL zum ausschweifenden Tanz am Heiligen Abend. Dafür sorgen an den Decks die DJs Dimi D., Double M. und Scorpion.  Living XXL (Kaiserstr. 29), 22 Uhr

Nightwax X-Mas Traditionsgemäß steigt die Weihnachtsparty von Nightwax immer am ersten Weihnachtsfeiertag. Am Start sind zahlreiche Nightwax-DJs auf zwei Floors und bescheren House- und Elektrobeats sowie Black Music. Mit dabei sind Envy My Music und Nightwax-Resident Marco Sönke, Sebastian Serrano und Simon Sky, Resident DJ der Admiral Music Lounge, sowie ein Teil des DJ Duos „Simon Sky & Danielo“. Auf dem Black Floor ist  DJ Jayce zugange.  Velvet Club (Weißfrauenstr. 12-16), 23 Uhr  

SILVESTER: GUUUDE 2013 Auf der anderen Seite des Mains lassen es die Ex-Betreiber des o25 krachen. Dr. Love und die Jungs von Don‘t U Love stehen an den Reglern und beschallen mit House und Funk & Soul das Depot. An den Percussions sitzt Eldinorino und unterstützt live das DJ-Set. Ab 19 Uhr wird bereits im Depot das Flying Buffet serviert!  Depot 1899 (Textorstr. 33), 22 Uhr, VVK 20/AK 25 €, Karten Party & Buffet (nur im Depot 1899 erhältlich) ab 19 Uhr, 40 € Gibson’s New Years Eve SilvesterPremiere im Gibson! The Club that love … begeht zum ersten Mal den Jahreswechsel. Gemäß dem Motto „The Best for last“ lassen am letzten Tag des Jahres sämtliche Protagonisten, die seit der Eröffnung den Sound des Gibson entscheidend geprägt haben, die Scheiben kreisen. Die beiden ResidentDJs Oli Rowenta und Le Alen toben sich an den Decks aus, während die Club-Band The Gibsons live den City-Club zum Kochen bringen wird.  Gibson (Zeil 85-93/Holzgraben 8), 22-5 Uhr, VVK 40/AK 50 €, LateNight-Ticket (Einlass ab 2 Uhr) 20 €, Tickets gibt es nur über das Gibson-Office A Night To Remember Das Mitternachtsfeuerwerk lässt sich von der Dachterrasse des AdLib besonders gut bestaunen. Mit Skylineblick kann auf drei Ebenen ins neue Jahr gestartet werden. Für den dazu nötigen Sound, nämlich Soul, Funk & R´n´B, sorgen DJ Libster, DJ Steph, DJ Rockster und DJ T-Easy.  AdLlib (Schwedlerstr. 8), 22 Uhr, 40 €

Same Same But Different! Same same but different ist nicht nur ein geflügeltes Wort in den Touristen-Hochburgen Thailands, sondern auch das Motto der Gebrüder Schmidt in der letzten Nacht des Jahres. „Denn am Ende startet das neue Jahr doch ohnehin meist so, wie das alte endete.“ Ohne Chichi und Vorverkauf wird im Travolta bis in den frühen Morgen gefeiert!  Club Travolta (Brönnerstr. 17), 22 Uhr Silvester@Schauspiel Frankfurt Die letzte Nacht im Jahr gehört nicht dem Ensemble des Schauspiels, denn dann steigt die Clubnacht mit Berghain-Resident Tama Sumo und Robert Johnson-Resident Manuel Raven. Außerdem stehen die DJs von LaNok (Organisierte Aufregung) an den Decks in der Panorama Bar und in den Foyers.  Schauspiel Frankfurt (Willy-Brandt-Platz), 22.30 Uhr, VVK 25/AK 28 € Starlight Leonardo Aquino, DJ Marshall, DJ

You FM rockt die Union Halle zum Jahreswechsel, dann nämlich, wenn der Radiosender gemeinsam mit der Partycommunity Campusrockers.de zum Tanz bittet. Auf zwei Ebenen kann zu „Black versus House“ ins neue Jahr gezappelt werden. Auf dem Hauptfloor schwingt DJ Yves Murasca das musikalische Zepter. Der DJ und Remixer beschallte Großevents wie die  Nature One, die Streetparade in Zürich und das Amsterdamer Dance Event und mischte bereits Tracks für Bob Sinclar, Chris Lake, Barbara Tucker, D.O.N.S. oder Tom Novy ab. Unterstützt wird er von DJ EazyRock aus Stuttgart, den BlackFloor beschallt DJ Steez von den Black Missionars.  Union Halle (Hanauer Landstr. 188),

Einlass ab 21 Uhr, VVK 25/AK 30 €, www.campusrockers.de

Etto, Air Fuss One und Nico Willius beschallen auf drei Tanzflächen die Party zum Jahreswechsel im Velvet Club.  Velvet Club (Weißfrauenstr. 12-16), 23 Uhr, 20 €

Silvester Deluxe

Club 101 Silvester Special

Dem Himmel ganz nah knallen in der letzten Nacht des Jahres die Korken im 25. Stock des Japan Towers. Club 101-Resident DJ Da Silva steuert die passenden Dance-Classics bei.  Japan Center (25. Stock/Taunustor 2-4), ab 20 Uhr, VVK 25 € (nur am Sa 15.12. im Club 101/ 25. Stock,/AK am 31.12. ab 20 Uhr

Big Bäng Musikalisches Feuerwerk, bestehend aus Funk, Soul, Freestyle, Elektro Swing, Kling Klang Elektro und Rock’n’Roll, Indie, 60s, Oldschool HipHop, Ska-Afro und Mash-up gibt es im Orange Peel auf die Ohren.  Orange Peel (Kaiserstr. 39), 23 Uhr, 15 € Hit Happens

Im Zoom Club trifft OldSchool HipHop auf Elektro, Rock & Indie oder anders ausgedrückt „Stromgitarre trifft auf Drumcomputer und HipHop-Beats battlen Pop-Tunes“. Dafür sorgen die Zeremonienmeister DJ Boris Bude & Friends.  Zoom Club (Brönnerstr. 5-9), 22 Uhr, VVK 10 €

La Santa Negra & Friends Happy New Year in der frisch renovierten Stereobar! Mit dabei sind Penny Ford, Gina Dunn, Samuri, Divided Souls, Björn Mulik, Stereoliner, Audiodrop, Markus Liebenau, Joe Jam und diverse Überraschungsgäste.  Stereobar (Abtsgässchen 7), 22 Uhr, 15 €

Guten Rutsch! Der Titel der Party ist Programm, die „Indie Elektro Silvester Explosion“ beschallen leo.pART, Cris, grrr! & Co.  Silbergold (Heiligkreuzgasse 22), 0.30 Uhr

Sylvester 2012 Beim Jahreswechsel im Monza treffen die DJs George Sanchez, Colino, Nisse Nilson und Manzuela vom Musikprojekt Stadt am Meer auf WTF!?.  Monza (Berliner Str. 74), 23 Uhr Tanzhaus West & Dora Brilliant Silvester Der Initiator der „Get Perlonized“Partyreihe aus der Panorama Bar Berlin und Kopf des Künstlerkollektivs „Ultrastretch“ Sammy Dee steht an den Decks im Tanzhaus West. Unterstützt wird er von dem Duo Snuff Crew und Hauptstadt DJane und Gastgeberin der „Schachmatt“-Partys im Berliner Club Kater Holzig Britta Arnold  Tanzhaus West (Gutleutstr. 294), 23 Uhr, 15 €

F RIZZ 22_23_Parties_FFM_1212.indd 3

Silvester Dance 2013

Dining & Dancing ganz luxuriös kann man bei der Silvester Deluxe-Party in der Plaza der Commerzbank. Die Mannheimer Funk & Soulband „Shebeen“ bringt live ihre „Delicate Grooves“. Die Formation um Sydney Youngblood präsentiert Dinner-Music, Funk, Soul und Dance Classics und versüßt so die letzten Stunden des aktuellen Jahres. Dazu gibt es passende Visuals vom VJ-Team der Media Pioneers aus Mannheim. Nach dem Countdown steht das DJ-Team der Disco Allstars an den Decks und beschallt die Location unter dem Sternenhimmel bis in den frühen Morgen. Gäste der Ticketkategorie „Gold“ erwartet ein großes Silvester-Gala-Buffet mit einer Weinauswahl, Champagner und Cocktails. Ab 21.30 Uhr feiern die Gäste der Kategorie „Silber“ nach einem kurzen Sektempfang mit und ab 1 Uhr morgens sind alle Partyhopper mit Late-Night-Tickets eingeladen.  Plaza der Commerzbank (Kaiserplatz 16), www.silvester-deluxe.com

Dinnerkarte „Gold“, VVK: 119 €, Einlass ab 19 Uhr Partyticket „Silver“: VVK 38/AK 45 €, Einlass ab 21.30 Uhr Late-Night-Ticket: VVK 15/AK 20 €, Einlass ab 1 Uhr Ticket-Hotline: 0700 – 72 72 72 99

UNI Silvester Party Die Studenten-Silvesterparty steigt mitten in der City. Unter dem Motto „Raus aus dem Hörsaal – hinein ins Vergnügen“ feiern Studierende bereits seit 2004 einmal im Monat im Living XXL bei der Campus Night. Zum Jahreswechsel wird das Bull & Bear inklusive Börsenkeller aufge-hübscht und ein großes beheiztes Zelt für die Jungakademiker(innen) auf dem Börsenplatz aufgestellt. DJ Rob serviert Black Sounds, House-Tracks und aktuelle Chart-breaker, während im Bull & Bear und im Festzelt Party- und Fetenhits der letzten vier Jahrzehnte unter dem Motto „Oktoberfest meets Après-Ski“ gespielt werden.  Börsenkeller/Bull&Bear

(Schillerstr. 11), ab 21 Uhr, VVK 19/AK 25€, www.campusrockers.de, Ticket-Hotline: 0700 – 72 72 72 99

Dezember 2012

23 26.11.12 17:21


Show  Text: Heidi Zehentner

Stille Nacht, heilige Nacht ...! Auch dieses Jahr werden uns Paddy, Joey, Kathy, Patricia und Paul mit ihrer Version der Weihnachtsgeschichte verzaubern. Wundervolle Weihnachten mit den Kellys in der Jahrhunderthalle am 2. Weihnachtsfeiertag.

FRIZ Z präsentiert

Stille Nacht

©Thomas Stachelhaus

WEIHNACHTEN MIT DEN KELLYS

E

s weihnachtet. Und das bereits seit Wochen. In den Geschäften stehen Nikoläuse und Lebkuchen, die ersten Läden schmücken sich mit glitzernder Beleuchtung und so mancherorts wird bereits nach Weihnachtsgeschenken geguckt. Die Wochen vor Heiligabend sind gewohnt stressig, da darf man sich an Weihnachten zurücklehnen und sich verwöhnen lassen. Und uns verwöhnen und verzaubern möchten die Mitglieder der Kelly Family – Paddy, Joey, Kathy, Patricia und Paul – auch, wenn sie zu „Stille Nacht“ in die Jahrhunderthalle laden. Die Show war im Vorjahr ungemein erfolgreich und auch dieses Jahr wird dies nicht anders sein. Kein Wunder, verstehen die Kellys es doch seit jeher, je-

24

Dezember 2012

24_StilleNacht_FFM_1212.indd 2

der Show Gefühl und Leben einzuhauchen und Unterhaltung pur zu liefern. Die Weihnachtsgeschichte liegt ihnen am Herzen, die Show soll eine Alternative zu unzähligen kommerziellen Weihnachtsshows bieten und auf unterhaltsame Weise die originale Weihnachtsgeschichte erzählen. „Wir hoffen, dass wir die Menschen mit unserem Projekt zum Nachdenken über Werte, Traditionen und das wirklich Wichtige im Leben bringen“, so Paddy. Diesjähriger Charity-Partner der Tour ist das Hilfswerk Missio, für welches Patricia Kelly als Botschafterin arbeitet und dessen Projekte mit einem Teil der Eintrittsgelder unterstützt werden. Apropos Patricia: Eigentlich wollte sich die Künstlerin mehr ihrer Familie widmen und

war auf der „Stille Nacht“-Tournee nur für drei Events eingeplant. Auf die vielen Bitten ihrer enttäuschten Fans, in allen Shows mitzuwirken, konnte Patricia Kelly einfach nicht anders reagieren, als nun doch bei allen Konzerten ihre schöne Stimme zu erheben. Maria, Josef und das Christuskind. Die Heilige Familie steht für Liebe und Menschlichkeit, für Toleranz und Empathie. Kaum einen lässt die Geschichte kalt und auch Paddy, Joey, Kathy, Patricia und Paul möchten mit ihrer Show „Stille Nacht“ einen emotionalen Zauberreigen bieten. Begleitet von Tänzern, Schauspielern, einem Erzähler und natürlich ganz viel Musik von einer international besetzten Liveband bietet die Produktion über zwei Stunden einen stimmungsvollen und besinnlichen Abend für die ganze Familie. Natürlich werden neben vielen bekannten Weihnachtsliedern aus aller Welt auch eine neue Auswahl großer Kelly-Hits, wie zum Beispiel „An Angel“, „Fell In Love With An Alien“, „Why Why Why“ oder „One More Song“ sowie auch neue Songs zu hören sein. Am 2. Weihnachtsfeiertag heißt es somit Bühne frei für „Stille Nacht“, die musikalische Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie.  STILLE NACHT: 26.12., Jahrhunderthalle, Frankfurt,

15+20 Uhr, 47-57 €, (01805) 360 12 40 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus den Mobilfunknetzen), www.jahrhunderthalle.de FRIZZ verlost Tickets. Teilnahme auf www.frizz-frankfurt.de oder via Postkarte an den Verlag. Der Gewinn kann ausschließlich in Frankfurt abgeholt werden! Einsendeschluss: 15.12.2012

F RIZZ 26.11.12 13:56


FFM 2012 61x297 FRIZZ.pdf

2.11. 4.11. 10.+ 11.11. 11.11.

1

21.11.12

I Kreisjugendorchester des Kreis OF I Sinfoniekonzert der PHG N.I. I Multimedia Festival – Weitsicht Vorträge I Ruslan Bezbrosh – Klavier Solo (Haus zum Löwen)

12.11. I Lex van Someren – Musik für die neue Zeit 17.11. I Rammstein – Tribute Show Stahlzeit 19.11. I Der W. Stephan Weidner + spezial Guest 22.11. I Kith. ab 4 J.: Pinguine können keinen Käsekuchen backen 23.11. I Jenseits von Eden – Schauspiel 24.11. I Alexander Marcus – Glanz & Gloria Tour 25.11. I Barrelhouse Jazzband – Benefizkonzert Lions Club N.I. 28.11. I Aspects of Andrew Lloyd Webber – Musicalgala 29.11. I Skunk Anansie

C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

FRANKFURT 13.–16. Dezember ‘12

LOUISDOR PREIS

Nachwuchspferde Grand Prix (FN)

Tickets: 0 18 0 / 50 40 300

*

auf adticket.de & allen ADticket VVK-Stellen *) 14 ct. /min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct. / min aus dem Mobilfunknetz

www.reitturnier-frankfurt.de 25_FFM_1212.indd 1

26.11.12 15:56

11:


Weihnachten

FREUDE SCHENKEN Weihnachtsgeschenke für den besonderen Geschmack Die Stadt wird voller und voller, gestresste Käufer, genervte Verkäufer – von wegen Besinnung in der Vorweihnachtszeit. Was der Mama schenken, über was freut sich Onkel Torsten und welche Gabe bringt die Kinderaugen von Ruben zum Leuchten? Anbei nun einige Ideen für ein gelungenes Fest, mit denen man sich eine Menge Stress beim Geschenke shoppen ersparen kann. Schöne Weihnachten euch allen!

Stilsicher

MuseumsuferCard für 2013 zum Preis von 2012

34

S

Museen 12 Monate lang besuchen – sooft Sie wollen. Bis 31.12.2012 noch die MuseumsuferCard 2013 zum Preis von 2012 sichern. Mit der MuseumsuferCard für nur 75 Euro verschenken Sie unbegrenzten Kunst- und Kulturgenuss in allen Dauer- und Sonderausstellungen. Inklusive sind außerdem die Eintritte Nacht der Museen, Museumsuferfest und alle drei Monate das Kunstmagazin für Frankfurt und RheinMain, das artkaleidoscope. Jetzt noch bis 31.12.2012 den Preis sichern und bestellen oder in allen 34 Museen kaufen.  Infos unter der Hotline (069) 97460-239

und www.museumsufercard.de.

mile‘Up bietet eine kosmetische Behandlung zur Zahnaufhellung zu einem vorteilhaften Preis, schon ab 69 Euro. Der kombinierte Prozess einer kosmetischen Formel und einer blauen LED Lichtquelle ergibt sichtbare Resultate. Flecken und Verfärbungen von Getränken, Lebensmitteln oder Tabak werden in weniger als 45 Minuten ohne aggressive Mittel schmerzfrei entfernt. Dabei ist eine Aufhellung um zwei bis neun Zahnstufen möglich. Beim Kauf eines Classico Behandlungsgutscheines (99 Euro) gibt es ein Clean and White Set (29 Euro) zur Nachbehandlung für zu Hause gratis dazu.

 Studio Bornheim (Sandweg 6c), (069) 17 07 79 36

Studio Sachsenhausen (Darmstädter Landstr. 46), (069) 60 62 76 20 www.smile-up.de www.facebook.com/SmileUpDeutschland F RIZ Z verlost: 2 x eine Classico Behandlung im Wert von jeweils 99 Ð

Für aktive Sparfüchse

Be beautiful-Be you!

E

in Traum wird wahr: Einmal im Leben den oder die Liebsten wie ein Model aussehen zu lassen ist ein wirklich individuelles Geschenk, vor allem dann, wenn die Umsetzung von einer kommt, die seit 17 Jahren Profi in der Branche ist. Aber Farideh Diehl ist nicht nur erfahrene Fotografin in Sachen Modelshooting, sondern setzt auch „normale“ Menschen wie dich und mich ins rechte Licht. Es entstehen Fotos, die schon mal in Erstaunen versetzen können und die garantiert auch nach Weihnachten die Augen noch zum Strahlen bringen werden.  PROFIFOTOGRAFIE: www.farideh.de,

foto@farideh.de“foto@farideh.de

M

öglichkeiten zum Ausgehen gibt es genug, doch irgendwie zieht es einen immer wieder in dieselben Lokale … Eine gute Möglichkeit, Neues auszuprobieren und dabei Geld zu sparen, ist das BAROMETER-Guscheinbuch. Prall gefüllt mit fast 620 Angeboten von 210 Anbietern aus Frankfurt und Umgebung dürfte für jeden etwas dabei sein. Ob romantisches Dinner, Erholung in einer Wellness-Oase oder ein Theaterabend – mit dem 2-für-1-Prinzip lassen sich viele schöne Stunden zu zweit oder auch allein verbringen. Exklusive Partner sind zum Beispiel Ranch & Sea, coa, Casa Nova, Rhein-Main-Therme, CineStar, Alt-Oberurseler Brauhaus, MoschMosch, Tigerpalast, urban kitchen, IKEA oder Douglas. Die Hefte sind limitiert und relativ schnell vergriffen, also am besten schnell zugreifen oder unter den Weihnachtsbaum legen!  BAROMETER Frankfurt 2013: 59,90 Ð, (02651) 703 59 97,

www.barometer-frankfurt.de

Dezember 2012

NEU_26_29_FFMGeschenke_1212.indd 2

F RIZZ 27.11.12 11:15


ANZEIGE

FR IZZ verlost Produkte aus den Frankfurter Shops und Läden. Schickt eine E-Mail mit der Angabe des Gewinnwunsches und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Einsendeschluss: 12.12.2012

VE R LOS U N G

Ensemble Voca People

D

ie quirlige A-cappella-Formation Voca People aus Israel bzw. vom fiktiven Planeten VOCA kommt verkleidet wie weiße, freundliche Aliens mit grellroten Mündern auf die Bühne. Nun kann man sie live erleben, wenn sie auf ihrer Tour unter dem Motto „Musik ist Leben und Leben ist Musik“ im Januar in Frankfurt landen. Ihr Programm umfasst alles – von Mozart, Rossini und Beethoven über ABBA und Queen bis zu Michael Jackson und Madonna. Sie machen nahezu jede Musik hörbar und das ganz ohne Instrumente. Nur mit ihren Stimmen und in bester Beatbox-Manier imitieren sie Percussion- und andere Musikinstrumente und mischen dies mit A-cappella-Gesang und Comedy.

 17.-19.1.2013, Frankfurt, Jahrhunderthalle,

Do 19, Fr 20, Sa 15+20 Uhr, 29,90-59,90 E (zzgl. Gebühr), (01805) 44 70 000 FR I Z Z verlost 2x2 Tickets. Gewinntitel: Voca People

Auf ein Neues! Immer wenn es festlich wird, wenn Freunde und Familie fein rausgeputzt zum Jahresende zusammenkommen, ist er dabei: Fürst von Metternich. Der Klassiker unter den Premiumsekten steht für Prestige und Sektgenuss auf höchstem Niveau und ist daher das bevorzugte Getränk, wenn zu Weihnachten oder Silvester die Gläser erhoben werden. Fürst von Metternich eignet sich auch hervorragend als – im wahrsten Sinne des Wortes – geschmackvolles Last-Minute-Geschenk: Besonders hochwertig in der MagnumFlasche (1,5 l) in Geschenkverpackung!  www.fürst-von-metternich.com

WINTERLICHT 8.12. bis 6.1.13

täglich ab 17 Uhr geöffnet Hunderte von Lichtern lassen in den Abendstunden die Bäume und Sträucher des Palmengartens strahlen. Kunstvolle Lichtobjekte, Klang- und Videoinstallationen säumen den Weg und verwandeln den winterlichen Garten in einen zauberhaften, fantasievollen Ort. Neben gastronomischem Angebot und Verkaufsständen in der Galerie am Palmenhaus gibt es Märchenlesungen für Groß und Klein im Haus Rosenbrunn. Weitere Informationen fi nden Sie unter www.palmengarten.de sowie auf www.world-of-lights.eu

Einzigartiger Winterspaß

W

ie wäre es, eine satte Portion Adrenalin kombiniert mit einem Schuss Nervenkitzel zu verschenken? Diese Zutaten bietet die angesagte Schweizer Top-Destination LAAX allen Snowboardern, Freeskiern und Familien. Egal, ob Anfänger oder Profi – in LAAX sind alle Wintersportfans willkommen. Erste Tricks im Snowpark der Beginner Area, Sprünge in Europas größter Halfpipe oder spektakuläre Abfahrten auf den insgesamt 235 Pistenkilometern: In LAAX schlagen Ski- und Snowboardherzen garantiert höher! Übernachten und chillen lässt es sich am besten im stylischen rocksresort oder im beliebten Riders Palace. Schnell auf den Berg geht’s mit dem neuen, topmodernen Sechsersessellift designed by Porsche Design Studios. Wer zudem günstig auf die Piste will, der bekommt auf LAAX+ immer das beste Angebot. Worauf also warten? Auf die Bretter, fertig, buchen!

WEIHNACHTNSGAUS STE2L6L.1U 2.12 29.11. BIS

 LAAX entdecken: www.laax.com, plus.laax.com, www.facebook.com/LAAX

F RIZZ NEU_26_29_FFMGeschenke_1212.indd 3

27.11.12 11:16


Weihnachten

V E R LOS U N G LOVEFiLM, die Online-Videothek von Amazon

Filmreife Weihnachten

W

eihnachten naht mit großen Schritten, Dir läuft die Zeit davon und Du hast noch kein Geschenk für Deine Liebsten? Mit LOVEFiLM, Europas größtem Online-DVD-/Blu-ray-Verleih und Video-onDemand Anbieter, kein Problem: Mit einem LOVEFiLM-Paket kannst Du ganz einfach und unkompliziert unbegrenzten Film- & Seriengenuss verschenken! Ideal für alle, die Spannung, Action und Emotionen direkt im heimischen Wohnzimmer erleben wollen: Per Post werden die Discs portofrei und schnell zu Dir nach Hause geschickt; oder Du streamst deine Lieblingsfilme und -serien ganz bequem über deinen Sony Smart-TV, deinen Sony Blu-ray-Player, deine Playstation3 oder dein iPad/Kindle Fire HD.  Mehr Infos unter:

Freixenet Seccito – und was feiern wir heute?

D

ie Vorweihnachtszeit ist die perfekte Jahreszeit, um sich mit seinen besten Freunden gemütlich zu Hause zusammenzufinden und in fröhlicher Runde gemeinsam zu backen. Miteinander lachen, Plätzchen ausstechen, zwischendurch naschen und den tollen Moment mit einem Glas Seccito von Freixenet prickeln lassen. Denn der fruchtigfrische Perlwein von Freixenet verschönert unbeschwerte und fröhliche Erlebnisse in der Adventszeit. Feiert gemeinsam mit Freixenet und gewinnt jetzt eines von zwei hochwertigen Tupperware-Sets mit je einer Kiste Seccito von Freixenet für fröhliche Backmomente zur Vorweihnachtszeit. F RI Z Z verlost 2 Sets Freixenet Seccito. Für die Teilnahme, Durchführung und Abwicklung der Promotion ist allein Freixenet verantwortlich.

www.lovefilm.de, www.facebook.com/LOVEFiLM.de

FR IZZ & LOVEFILM verlosen drei Ultimativ-Pakete von LOVEFiLM! (Unbegrenzt

Video-on-Demand, 4 Discs pro Monat; kostenlos für drei Monate, danach monatlich kündbar)

Die Standheizung für Gipfelstürmer

D

ieser leichtgewichtige Wärmespeicher für kalte Zeiten präsentiert sich optisch und funktionell in Bestform – ob bei der Gipfelrast, der Feierabend-Skitour, oder auch beim Bummel über den Weihnachtsmarkt. Die angenehm weiche Kapuzen-Daunenjacke mit weniger als 500 g Gewicht ist in der eigenen Innentasche verstaubar. Somit ideal für windige Gipfel und eisigkalte Rastplätze. Hochwertige weiße Gänsedaunen garantieren optimale Isolationseigenschaften und die elastischen Ärmelbündchen halten die Wärme eng am Körper. Daunen und Außenstoff sind nach dem strengen bluesign-Standard umweltfreundlich hergestellt. Die modische Steppung und ein sportiver Schnitt geben der Jacke eine schmale Optik. So kann die Kabru als stark isolierende Zwischenschicht oder als komfortable, flauschige Außenschicht getragen werden. Als Herren- und Damenversion ist die Jacke mit oder ohne Kapuze erhältlich – und in jedem Fall wärmstens zu empfehlen!

 www.vaude.com

FR IZZ verlost eine Kabru-Daunenjacke.

V E R LOS U NG

H

ier bleibt man gern mal sitzen: Die fünf Kilo leichten CUBE Sitzwürfel aus High-Tech-Fasern sehen nicht nur gut aus, sondern sind zudem noch äußerst praktisch. Als flexibles Sitzmöbel bringen sie Abwechslung in die Einrichtung und schaffen eine Lounge-Atmosphäre, in der es sich bestens entspannen lässt. Wenn sich Partygäste ankündigen, ist der CUBE – auf der Unterseite mit bodenschonenden und rutschfesten Gummipads ausgestattet und dank gesteppter und aufwendig gepolsterter Sitzfläche auf der Oberseite besonders bequem – ein willkommener zusätzlicher Sitzplatz. Gegen Flecken ist er auch gewappnet: Die PremiumNylon-Beschichtung ist extrem robust, lichtecht, reibungsfest und weist Flüssigkeiten ab. Ein hochwertiger Styroporkern gewährleistet die dauerhafte Passform und unterstützt aufrechtes Sitzen. Den Eyecatcher gibt es in verschiedenen Formen und Farben, passend zum individuellen Stil. Einfach mal relaxen und das Zuhause genießen.  SMOOTHY CUBE SITZWÜRFEL: www.smoothy.de

Nur echt mit der Herznase!

K

© Christine Schäffer

Geometrie mit Spaßfaktor

Und ewig lockt das Weib

alte Finger lieben kuschelige Handschuhe und tiefe Jackentaschen. Viel schöner aber ist es, sich an der heißen ROSIE zu wärmen. ROSIE ist der erste roséfarbene Glühwein, der jetzt in der kühlen Jahreszeit Nase und Gaumen mit unwiderstehlich würzigem Weihnachtsaroma kitzelt. ROSIE stammt aus den Trauben einer der besten Pfälzer Weinlagen, dem Haardter Mandelring. Nach der sorgfältigen Lese wurde sie zu einem exzellenten Grundwein aus Dornfelder Trauben vergoren. Die Magie der Weihnachtswinzer und eine Geheimrezeptur aus edlen Gewürzen machen sie zu einer echten Verführerin – aufregend, warm und herzlich. Eine ganz besondere und ein wenig exotische Note verleiht ihr dabei ein Hauch Zitronengras. Dampfend-heiß – aber bitte niemals kochend! – vermag ROSIE die Geschmacksknospen zu bezirzen. Zum Genießen in der Adventsund Weihnachtszeit oder als besonderes Geschenk unterm Christbaum.

B

equem vom Sofa aus nach dem richtigen Partner suchen – Singlebörsen sind beliebt und ein virtueller Korb ist schneller zu verschmerzen als im richtigen Leben. Aber wie präsentiere ich mich am besten? Wie wirke ich positiv und attraktiv? Und was wünschen sich eigentlich speziell die Frauen, welche Charaktereigenschaften sind ihnen wichtig? Josef Nieth, Gründer der NEEDCOM GmbH, hat in seinem Buch anonyme, authentische, humorvolle und liebevolle Texte von Frauen gesammelt, die im Netz ihren persönlichen Prinzen finden wollen. Es ist weniger ein Lehrbuch als eine Inspiration und Hilfe für alle, die noch nach den richtigen Worten bei ihrer Profilbeschreibung suchen und die mehr über die Gedanken, Sehnsüchte und Erfahrungen von Frauen lesen möchten. Ein gutes Weihnachtsgeschenk für Vielleicht-bald-nicht-mehr-Singles.  Lockruf der Frauen im Netz, 308 Seiten, 12,80 Ð,

NEEDCOM GmbH, www.lockrufderfrauen.de

 ROSIE: Glühwein mit Gewürz-Kreation, 9,90 Ð, nur online www.heisse-rosie.de FR I Z Z verlost 3 Kisten à 6 Flaschen.

28

Dezember 2012

NEU_26_29_FFMGeschenke_1212.indd 4

F RIZZ 27.11.12 11:16


ANZEIGE

Beautiful

S

chlaffes Haar war gestern. Denn die Volumen-Serie „Volumizing Essentials“ von Moroccainoil sorgt für gesundes Haar mit Volumen. Die mit Arganoil angereicherten Haarpflegeprodukte Extra Volume Shampoo & Conditioner verleihen ihm mehr Substanz und Sprungkraft. Das Moroccanoil Treatment Light sorgt für mehr Glanz und maximales Volumen, während die Weightless Hydrating Mask trockene Längen und Spitzen in nur fünf Minuten pflegt. Alles zusammen ansprechend verpackt im eleganten weiß-goldenen Luxus-Kosmetiktäschchen. Die Make-up-Produkte der Starvisagistin Laura Mercier versprechen einen makellosen Teint und lassen diesen erstrahlen an den Feiertagen. Das Flawless Kit enthält einen ölfreien Primer, der die perfekte Basis für die Folgeprodukte bildet, ölfreien Tinted Moisturizer, einen Undercover Pot sowie diverse Pinsel und Quasten für das Finish. So schön waren wir Weihnachten noch nie!

Jetzt neu! Angesagte CDs in großer Auswahl – immer aktuell.

 Moroccanoil Holiday Gift Kit: 109 Ð & Laura Mercier Flawless Kit: 99 Ð,

Moroccanoil® wird exklusiv in Salons und Spas verkauft, www.moroccanoil.de  Laura Mercier erhältlich u.a. bei

Breuninger (Main-Tanus-Zentrum), www.lauramercier.com

Hugendub

el. Für jeden mehr drin.

FR I Z Z verlost

je 1x Moroccainoil Holiday Gift-Kit und Flawless-Kit von Laura Mercier.

VE R LOS U N G

Aus der Region – für die Region

F

rankfurt ist schön und seine Umgebung auch – und es gibt noch eine Menge „versteckter“ Kostbarkeiten zu entdecken, die in dem Buch „Kulturellen Entdeckungen“ zusammengefasst sind. Band acht beschäftigt sich mit der Region Frankfurt-Main/Taunus und führt darin zum Beispiel das „GrüneSoße-Denkmal“ in Frankfurt-Oberrad, den denkmalgeschützten Lohrpark, den Bahá’íTempel in Hofheim-Langenhein oder die Burgruine in Königstein an. Eine eingeklappte Karte ermöglicht einen Überblick über die Landkreise und dient der schnellen Orientierung. Die Angabe von GPS-Daten hilft dem Besucher, auch versteckte und abgelegene Orte zu finden. Gleichzeitig werden damit Anhänger des neuen Freizeittrends „Geocaching“ zu Ausflügen angeregt. Ein ideales Geschenk für Hessenfans.  KULTURELLE ENTDECKUNGEN FRANKFURT-MAIN/TAUNUS: 9,90 Ð,

ISBN 9 783795 426705, erhältl. bei der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und im Buchhandel

Über Chaos auf Deponia

C

haos auf Deponia, der zweite Teil der DeponiaSaga: Rufus is back und versucht, der sagenumwobenen schwebenden Stadt Elysium näherzukommen und Deponia hinter sich zu lassen. Nach den Ereignissen in Deponia ist Rufus vernünftig geworden. Er ist jetzt umsichtig, freundlich und rücksichtsvoll, und es würde ihm im Traum nicht einfallen, ein riesiges Chaos zu verursachen, nur um irgendwelche egoistischen Ziele zu verfolgen. Sich an brennende Sägeblätter zu ketten, Torpedodelfine zu dressieren oder Goals Bewusstsein aus Versehen in drei Teile zu spalten, liegt ihm also völlig fern. Sollte man zumindest meinen … Das zweite Abenteuer auf Deponia erzählt eine eigene, in sich abgeschlossene Geschichte und ist auch ohne Kenntnis des ersten Teils spielbar. Trotzdem erfahren Fans des ersten Spiels mehr über die Hintergründe der Helden und einige offene Fragen werden nun beantwortet. Cool!  Infos: www.deponia.de

V E R LOS U N G

Die britische Musikikone mit seinem allerersten Weihnachtsalbum

Die Welt der Bücher in Frankfurt: Steinweg 12, Montag bis Mittwoch von 9.30 bis 20.00 Uhr, Donnerstag bis Samstag von 9.30 bis 21.00 Uhr Borsigallee 26, Montag bis Samstag von 9.30 bis 20.00 Uhr Dies ist ein Angebot der Unternehmensgruppe H. Hugendubel GmbH & Co. KG Firmensitz: Hilblestraße 54 • 80636 München

FR I Z Z verlost 6 Spiele.

NEU_26_29_FFMGeschenke_1212.indd 5

27.11.12 11:17


Weihnachten

WEIHNACHTEN IN FRANKFURT Ein unmoralisches Angebot

N

eugierig? Oder wird etwas Bestimmtes gesucht? Interessierte mit dem besonderen Geschmack finden in dem kleinen Laden in der City verführerische Mode in Lack und Leder, Gothic- und Clubwear, Korsetts und Korsagen, die meist individuell und nicht nur für kleine Größen angefertigt werden, sowie fantasievolle Burlesque-Outfits von Kopf bis Fuß (Fascinators, kurze Tüllröckchen, NahtNylons, extravagante High Heels). Dazu passen Accessoires wie Fächer, Federboas in vielen Farben, Pasties mit und ohne Tassels (Quasten), KoketterieSchirme oder original venezianische Masken – eine der größten Auswahlen in Rhein-Main. Wer noch etwas Nachhilfe braucht, bekommt hier Tipps zu „The Art of Tease“-Kursen in Frankfurt. Sinnliche Weihnachten!

Der Geschmack der Großstadt

F

rankfurter Würstchen sind inzwischen fast weltweit eine Marke, auch der Frankfurter Kranz – das Gebäck für Kalorien-Fans – ist über die Mainmetropole hinaus bekannt. Dass die Frankfurter Küche noch sehr viel abwechslungsreicher und internationaler ist, zeigt „Das große Frankfurter Kochbuch“. Hier wurden nicht nur historische Rezepte aus dem Archiv des Frankfurter Museums für Tafelkultur „restauriert“, sondern auch moderne Küchenklassiker übersichtlich beschrieben. Die Bandbreite reicht von Vorspeisen und Snacks, Käsegerichten, Suppen und Eintöpfen über Pasta, Geflügel und Soßen bis hin zu Torten oder Getränken. Appetit bekommt man auch bei der kulinarischen Reise über die Frankfurter Märkte und Feste. Ein delikates Geschenk für alle Hobbyköche und die, die es werden wollen.  Das große Frankfurter Kochbuch

(Evert Kornmayer): 512 Seiten, 19,90 Ð, Verlag Gebrüder Kornmayer

 sündige mode: Töngesgasse 7, (069) 29 99 27 90,

Mo-Mi 12-19, Do-Fr 12-20, Sa 11-18 Uhr, www.suendige-mode.de, blog.suendige-mode.de

Kommen Sie auf Kurs. Verschenken Sie einen Kurs!

K

ochen lernen wie die Profis, Drehbuch schreiben, Landschaftsfotografie oder Intensivkurs Spanisch … 3.000 verschiedene Kurse und Veranstaltungen finden sich halbjährlich im Programm der Frankfurter Volkshochschule. Wer noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk ist, der findet hier reichlich Inspiration. Neu im Programm ist ein „Studium Generale“ - frei nach dem Motto: Fragen, die die Welt bedeuten … Schenken Sie (sich) Wissen oder (ent)spannende Freizeitaktivität! Kursgutscheine sind ab 10 erhältlich.

 Volkshochschule Frankfurt am Main (Sonnemannstr. 13), 60314 Frankfurt,

(069) 212 71501, Fax: (069) 212 71500, www.vhs.frankfurt.de, vhs@frankfurt.de

GlüxShopping

F

air und grün produzierte Produkte mit guten Vibes, Glück-Ist-Jetzt präsentiert „eknFootware“, „designerFrohmarkt“ und Glücksprodukte. Zur Vorweihnachtszeit öffnet Glück-Ist-Jetzt, der Club of Talents im Frankfurter Stadtteil Bornheim-Nordend, ganz besonderen Produkten und Menschen seine Türen. Vom 13. bis 15. und vom 20. bis 22. Dezember, jeweils Donnerstag bis Samstag von 12 bis 20 Uhr, stehen trendig, ökologisch und fair produzierte Schuhe von ekn footware, Glücksprodukte von Blümmerling und Streetfashion von Recolution aus Hamburg zum Verkauf. Bei Livemusik, Getränken und Kuchen können Besucher die ausgestellten Produkte und weitere Angebote in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre ausprobieren und Weihnachtsgeschenke shoppen, die garantiert glücklich machen.  GLÜCK IST JETZT

„Club of Talents“ (Baumweg 20), Frankfurt-Nordend, (069) 94 34 03 94, glückistjetzt.de

Stilsicher

W

er seine Freundin mit einem trendigen Designerstück unterm Weihnachtsbaum überrascht, darf sicher sein, dass es ein wundervolles Fest wird. Wer kann schon dem schicken UrbanStyle von Natalia Grott-Mess widerstehen, die seit Kurzem auch im Store Grome Design im Westend ihre so besonderen Kleider, Mäntel, Hosen und, und, und anbietet. Edle Materialien, klassische Schnitte mit den unverwechselbaren exklusiven Details, dezente, elegante Farbgebung. Also, meine Herren, nicht wundern, wenn euch eure Angebetete diese Seite aus der FRIZZ-Dezemberausgabe unter die Nase hält. Einfach den Wink verstehen, sich ins Westend aufmachen und Freude schenken. Ein Tipp an die Frauen: Wer grad keinen Lover zu Hand hat, sollte sich zum Fest der Liebe selbst mit einem Outfit von Grome Design verwöhnen. Exklusiv und erschwinglich!  GROME DESIGN: Liebigstrasse 17, Westend,

Frankfurt, Mo-Fr 10-19, Sa 10-16 Uhr, www.grome.eu/

Der Geschmack der Großstadt

F

rankfurter Würstchen sind inzwischen fast weltweit eine Marke, auch der Frankfurter Kranz – das Gebäck für Kalorien-Fans – ist über die Mainmetropole hinaus bekannt. Dass die Frankfurter Küche noch sehr viel abwechslungsreicher und internationaler ist, zeigt „Das große Frankfurter Kochbuch“. Hier wurden nicht nur historische Rezepte aus dem Archiv des Frankfurter Museums für Tafelkultur „restauriert“, sondern auch moderne Küchenklassiker übersichtlich beschrieben. Die Bandbreite reicht von Vorspeisen und Snacks, Käsegerichten, Suppen und Eintöpfen über Pasta, Geflügel und Soßen bis hin zu Torten oder Getränken. Appetit bekommt man auch bei der kulinarischen Reise über die Frankfurter Märkte und Feste. Ein delikates Geschenk für alle Hobbyköche und die, die es werden wollen.  Das große Frankfurter Kochbuch (Evert Kornmayer): 512 Seiten, 19,90 Ð, Verlag Gebrüder Kornmayer

30

Dezember 2012

31_35_FFMGeschenke_Stadtteil_1212.indd 2

26.11.12 16:12


ANZEIGE

WEIHNACHTEN IN DER INNENSTADT Affengeschäft? Von wegen!

Best of Portugal

D

as Konzept: Designtaschen in Kleinserien, die von ehemals Langzeitarbeitslosen mit dem Qualifikationsziel der „Modenäherin“ handgefertigt werden. Affentor ist ein Betrieb der Werkstatt Frankfurt e.V., und übernimmt gleichzeitig Produktion, Vermarktung und Vertrieb der Produkte, die u.a. von Designern entworfen wurden. Erhältlich sind die Taschen im gleichnamigen Shop, der auch als Showroom dient. Das Sortiment reicht von Laptoptaschen über klassische Umhängetaschen für Männer und Frauen bis hin zu Weekender und Abendtaschen. Überwiegend werden Reststoffe verwertet, insbesondere Wollqualitäten und Polsterstoffe. Mittlerweile hat sich Affentor auch auf internationalen Modemessen einen Namen gemacht und steht für Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und erstklassige Designprodukte: „Stil. Nicht Mode.“

I

n dem schönen hellen Laden nah des Doms, unkonventionell eingerichtet in WeißBlau und mediterranem Landhausflair, findet jeder wunderbare Geschenk- und Dekoideen sowie exklusive Delikatessen aus dem reizvollen Reiseland. Inhaberin Sandra Azevedo Hartmann, gebürtige Portugiesin, sucht alle Produkte mit viel Liebe aus, achtet auf Qualität und Nachhaltigkeit und unterstützt damit auch kleine einheimische Handwerksbetriebe. Das Sortiment reicht von Tisch- und Bettwäsche, Geschirr, Glas und Keramik über Nachtwäsche und Bademäntel (für Damen und Herren) bis hin zu ausgewählten Weinen und Gourmetprodukten (Patés, Olivenöl, Kekse, Fischkonserven). Ein charmanter Laden mit Flair, der trotz Winterzeit das Sommergefühl zurückbringt.  BRANCOAZUL:

Domstraße 4, (069) 79 53 37 08, Mo-Sa 10-20 Uhr (im Dez), www.brancoazul.com

 AFFENTOR FRANKFURT: Fahrgasse 23, (069) 29 80 19 75,

Mo-Fr 10-18, Sa 10-16 Uhr, www.affentor.de

Zeitlos chic

Perfekt beraten – strahlend schön!

A

mora steht für ausgefallene Mode. Die Inhaberin Vanessa sorgt mit ihrem sehr zuvorkommenden Team geduldig dafür, dass ihre Kunden die beste Beratung bekommen – fachmännisch und ehrlich! So findet man ganz sicher, was einem steht. Damit sorgt die Mode aus Italien und Frankreich für Frauen ohne Zweifel für echte Hingucker! Auch Accessoires, Schuhe, Taschen, Gürtel und französisches Parfüm sind im Angebot. Beliebte Labels wie Fornarina und European Culture, das UK-Trendlabel Religion oder die Designerin Lauren Moshi aus L.A. warten auf ihre Entdeckung. Pelze und Felle hat die überzeugte Tierschützerin Vanessa nicht, dafür aber ein monatlich wechselndes Sortiment an individueller, flippiger und ausgefallener Mode in kleinen Stückzahlen, was die vielen Stammkunden sehr schätzen!  AMORA MODE:

Große Eschenheimer Str. 7, (069) 28 15 70, täglich Mo-Sa 11-20 Uhr

T

olle Kleidung, Schmuck und Accessoires findet frau seit Mai 2012 auf der Stiftstraße. Bei der klasse Auswahl im Timeless fällt die Wahl schwer. Labels wie „Angels Never Die“ oder die Silber-/Halbedelstein-Ketten und Armbänder der niederländischen Designerin Karin Ravelli helfen dem schönen Geschlecht, noch schöner zu sein – ob klassisch, avant-garde oder ausgefallen und flippig zum Ausgehen. Ein super Weihnachtsgeschenk sind die persönlichen, einzigartigen Ringe von „Lieblingsring“, die in liebevoller Handarbeit gefertigt werden. Aus zahlreichen Layouts kann man ein passendes Motiv wählen, das dann in „Hightech Ceramic“ und 925er-Silber von Zebra Design gefertigt wird. Exklusivität, die Trends überdauert – timeless eben!

 TIMELESS Zum Anziehen und mehr: Stiftstr. 32, (069) 48 00 46 42,

Mo-Fr 11-19, Sa 11-18 Uhr, time-less@t-online, www.timeless-frankfurt.de

Sawadee Kha!

D

em Stress des Alltags einfach entfliehen und abschalten. Wo geht das besser als in der orientalischen Flora und Fauna Thailands? Doch wer hat schon die Zeit, im Weihnachtsstress mal eben nach Asien zu fliegen? Ein authentisches kleines Stück Thailand hat das Rama Day Spa nach Frankfurt importiert, wo man in ruhigen, getrennten Räumen mit eigenem Bad, bei instrumentaler Musik und einer professionellen Massage die Atmosphäre Thailands ganz tief einatmen kann. Nehmen Sie sich den allgemeinen Stress und buchen eine wohltuende Anwendung – auch zum Verschenken. TIPP: FRIZZ-LESER bekommen bei Anmeldung mit kompletter Anschrift per E-Mail an Rama Day Spa fünf Massagen à 60 Min. für 225 Ð anstatt 300 Ð. Gültig bis 31.3.2013. Code: Frizzige Weihnacht.  RAMA DAY SPA:

Elefantengasse 1, (069) 60 62 79 76, Di-So 12-20 Uhr, www.rama-day-spa.de, info@rama-day-spa.de

Aus Hessen für Hessen

er „offizielle“ Ausstatter für jeden Lokalpatrioten sind wohl die Hessen-Shops von Sybille Nolte und Norbert Rojan – neu jetzt auch in der Kleinmarkthalle. Egal ob Genuss, Kultur, Freizeit oder Historisches – kein Bereich, den die Läden nicht abdecken. Frankfurter Grie Soß und Ebbelwoi sind natürlich ein absolutes Muss, aber auch andere hochwertige Leckereien aus biologischem Anbau werden geführt. Darüber hinaus sorgen tolle Weihnachtsgeschenkideen gepaart mit innovativem Design für ein riesiges Sortiment an lustigen T-Shirts, Büchern, zahlreichen Goethe-Artikeln und Kuriosem. Eine Hommage auf die Heimat und weit mehr als nur ein Touristen-Shop!  HESSEN-SHOP: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10- 16 Uhr, www.hessen-shop.com

Innenstadt – Kleinmarkthalle/Ausgang Liebfrauenberg, (069) 21 93 79 50, Sachsenhausen – Diesterwegstraße 22, (069) 96 23 31 10, Bockenheim – Leipziger Str. 49, (069) 91 31 81 49

F RIZZ 31_35_FFMGeschenke_Stadtteil_1212.indd 3

D

Dezember 2012

31 26.11.12 15:58


Weihnachten

WEIHNACHTEN IN NORDEND UND ... Zieh mal einer an!

Delikate Fusion

B

ereits seit zwei Jahren gibt es das schöne Geschäft, das ein wenig an einen Salon erinnert und in dem regelmäßig wechselnde Kunstausstellungen stattfinden. Der junge Designer Christian Fleckenstein verkauft in seinem gleichnamigen Laden stilvolle Bekleidung für Frauen und Männer, deren Spanne von elegant bis leger reicht – dazwischen auch eine kleine Auswahl seiner eigenen Abendkollektion für Frauen. Die ausgefallene Mode aus hochwertigen Stoffen stammt von skandinavischen (z.B. Twist & Tango), italienischen und spanischen Labels und liegt im mittleren Preissegment. Mit eleganten Schuhen (Sinela), stylishen Handtaschen (Star Mela) und Accessoires wie Gürteln, Tüchern (Hüftgold) und Schmuck wird das Outfit komplett. Aufgepasst: Bald geht der Onlineshop an den Start!

I

mmer noch ist Spanien das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Die dort gemachten lukullischen Entdeckungen können seit einiger Zeit auch in Bornheim erworben werden – zusammen mit allerhand hessischen Spezialitäten. Désirée Piniella, Bad Vilbelerin mit asturischen Wurzeln, verbindet in ihrem liebevoll eingerichteten Feinkostladen beide Kulturen miteinander. Das spanische Sortiment umfasst exklusive Weine, Sidra, Käse, Fleisch- und Wurstwaren sowie Honig, aromatisiertes Olivenöl, Marmeladen, Schokoladen und Keramik. Ganz neu ist das Mineralsalz Sal de Añana, das als eines der besten Salze der Welt gilt. Hessen wird vertreten durch die Ahle Worscht, feinsten Whisky und natürlich Produkte rund um den Apfel. Ein individueller Präsentkorb macht die Feiertage zu einem kulinarischen Erlebnis.

 TORTILLA MEETS ÄPPLER: Berger Str. 12,

Mo-Fr 11-19, Sa 11-18 Uhr, www.christian-fleckenstein.de, Onlineshop: www.fashion-locals.com

(069) 40 35 35 20, Mo-Fr 10-18.30, Mi 10-14, Sa 10-17 Uhr, www.tortilla-meets-aeppler.de

Mal was anderes

Es ist Zeit der Geschenke

 CHRISTIAN FLECKENSTEIN: Berger Str. 12, (069) 43 05 79 23,

h

eyhey – Genau so lässig wie der Name geht es auch in dem kleinen Laden von Inhaber Kjell Tieber zu. Unweit vom Merianplatz beweist er seit 2008 mit einer feinen Auswahl an originellen und individuellen Labels modischen Geschmack. Männer und Frauen finden hier coole Sneaker, Klamotten, Taschen sowie Accessoires von Marken wie u.a. Nike, New Balance, Asics, Vans, Boxfresh, Royal Republiq, MbyM, Minimum, Suit und Boom Bap. Brandneu ab 2013: Adidas Originals. Sympathische Verkäuferinnen und der schicke Look des Ladens tun ihr Übriges, damit man immer wiederkommen möchte. Die Bezeichnung Szeneshop trifft hier wirklich zu, denn die angesagten Styles lassen sich nicht an jeder Frankfurter Ecke finden – es lohnt sich also, reinzuschauen!

 HEYHEY SHOP: Berger Str. 54,

(069) 40 56 49 06, Mo-Fr 11-19, Sa 11-18 Uhr, info@heyheyshop.com, www.heyheyshop.com

Wohnraum

S

S

chlafen ist die beste Medizin. Doch wer sich zur Ruhe legt, kann so einiges falsch machen ... Gut, dass die Experten von Betten-Nöll sich seit 1890 – seit 46 Jahren ist das Geschäft von Sabine Decher-Weigand ein Familienbetrieb – mit kompetenter Beratung und professionellen Produkten um guten und gesunden Schlaf bemühen. Durch das Analysieren von Schlafprofil, Größe, Gewicht, Figur und Schlafpositionen bekommt der Kunde sein Bett praktisch auf den Leib geschneidert. Kuschelige Daunendecken, Nackenstützkissen für einen entspannten Schlaf und mollig warme Bettwäsche – alles in der hauseigenen Näherei individuell angefertigt – begeistern und stimmen mit allen Sinnen auf ein heimeliges Weihnachtsfest ein. Festlich und liebevoll verpackt werden auch Bademäntel, Nachtwäsche und Handtücher zu Geschenken, die Freude bereiten.

 BETTEN-NÖLL: Berger Str. 75,

(069) 43 72 99, Mo-Fr 10-13/14.30-18.30, Sa 10-16 Uhr, www.betten-noell.de

Mit allen Sinnen genießen

chöner wird das Heim mit dem „Wohnraum“. Hier dreht sich alles ums Schenken und Einrichten. Mit tollen Dekorationsideen helfen Inken Fetkenheuer und Chris Kirchgatter seit 1. September 2011 bei der passenden Auswahl. Bei den wunderschönen Heimtextilien, Kissen und Wohndecken von Labels wie Zoeppritz oder Pad sowie Kleinmöbeln und Schlafsofas fällt die Wahl schwer. Das große Kissensortiment von Linum und Plaids von Bassetti mit den leuchtenden Farben der Saison machen die Entscheidung nicht leichter. Glücklicherweise wird man dank kompetenter und individueller Farbund Konzeptberatung aber sehr schnell fündig. Nach den jeweiligen Wünschen des Kunden setzt „Wohnraum“ natürlich auch Näh- und Änderungsarbeiten jederzeit gerne um. Für besondere Freude sorgen in der Weihnachtszeit die ausgefallen eingepackten Geschenke!

F

reunde von anspruchsvollem Ambiente und aktuellen Lifestyletrends, Gourmets und Designfans können seit Mai im GENUSSHAUS ihr persönliches Eldorado entdecken. Genießen, Verwöhnen und Dekorieren lautet hier das Stichwort. Für die beiden Inhaber ist das GENUSSHAUS absolute Leidenschaft, und so finden sich im vielfältigen Sortiment für Groß und Klein, für Mama wie Papa Genussgeschenke, die glücklich machen! Schöne Dinge aus kleinen Manufakturen und handverlesene Köstlichkeiten aus vorwiegend ökologischer Produktion machen das Leben noch ein bisschen lebenswerter. So kann man außerdem im integrierten CoffeeShop bei Kaffee, Tee und Kuchen, Confiserie-Spezialitäten und feinen Delikatessen prima entspannen, während der Partner Weihnachtseinkäufe besorgt – in edlen Geschenkboxen arrangiert. Perfekt!

 WOHNRAUM Schenken + Einrichten: Berger Str. 35,

(069) 15 62 59 67, Mo-Fr 11-19, Sa 11-18 Uhr, www.wohnraum-bv.de

32

Dezember 2012

31_35_FFMGeschenke_Stadtteil_1212.indd 4

 REINING & WERTH

GENUSSHAUS: Berger Str. 39, U4-Marianplatz, (069) 17 50 66 50, www.reiningwerth.de

F RIZZ 26.11.12 15:59


ANZEIGE

... BORNHEIM Alla Moda

See you

M

ode aus Italien. Allein das reicht schon aus, um Frauenherzen höherschlagen zu lassen. Italienische Mode verbindet auf verführerische Weise Eleganz und Lässigkeit und überrascht dabei mit Klasse und Einfallsreichtum. Seit Mai dieses Jahres freut sich die edel eingerichtete Boutique „Petra R.“ auf der unteren Berger Straße über immer neue modebegeisterte Kundinnen. Diese finden hier neben dem eigenen Label Petra R. angesagte italienische Kollektionen, die gute Qualität, tolle Schnitte und aufregende Designs vereinen. Perfekte Accessoires, Handtaschen und schicke Schuhe ergänzen Bürochic, Partykleider und Casuallook und machen eine „bella figura“. Jede Woche bringt neue Ware den Charme und Esprit Italiens ins Nordend. Es wird Zeit, Platz im Kleiderschrank zu machen!

E

ine der besten Adressen, wenn es um aktuelle Brillenmode geht: Seit 18 Jahren sind Stefan Batschari und sein Team von inzwischen drei Optikermeistern stets am Puls der Zeit. In dem schicken Geschäft finden sich vor allem außergewöhnliche Brillen von New Yorker Labels wie Modo, 7 FOR ALL MANKIND, Michael Kors, Vera Wang und anderen internationalen Designern. Auch die Eigenmarke „Batschari Eyewear“ mit stylishen matten Kunststofffassungen trifft den Zeitgeist. Die perfekte Anpassung einer Gleitsichtbrille gelingt mit dem hochmodernen Computerprogramm von Rodenstock, das alle wichtigen Parameter wie Augenabstand und Neigungswinkel optimal bestimmt. Auch bei der richtigen Kontaktlinsenauswahl wird man kompetent und freundlich beraten. Tipp: Jetzt 10% Weihnachtsrabatt auf alle Fassungen!  ART OPTIK Batschari: Berger

www.petra-r.com und auf Facebook

Str. 62, (069) 4 98 04 30, Mo-Fr 10-19, Sa 10-18 Uhr, www.art-optik-batschari.de

Lieblingsstücke für Groß und Klein

Schöne Dinge zum Fair-Schenken

 PETRA R. MODE: Berger Str. 87, (069) 40 56 6821, täglich 9.30-20 Uhr,

W

ohnaccessoires, Geschirr, Schmuck, Papeterie, Kinderkleidung. Seit vier Jahren kann man im NIMA im Frankfurter Nordend seine ganz persönlichen Lieblingsstücke finden. Inhaberin Meike Fiedler-Herrmann stellt das Sortiment liebevoll aus kreativen und ausgewählten Marken wie Noa Noa miniature, GreenGate, rice oder House Doctor zusammen. Aber auch ausgefallene israelische Schmuckstücke von Ayala Bar, tolle Neonschals von BeckSöndergaard, kreative Produkte wie die Stempel von Perlenfischer aus Frankfurt oder die wasserfesten Papiergeldbeutel von Paperwallet und ganz aktuell eine Vielfalt an Weihnachtsdekoration machen das NIMA absolut einzigartig. Ein individuelles Weihnachtsgeschenk ist garantiert auch dabei.  NIMA LIEBLINGSSTÜCKE

FÜR GROß UND KLEIN: Koselstraße 57, (069) 13 02 58 25, Mo-Fr 10.30-19, Sa 10.30-16 Uhr, www.nima-lieblingsstuecke.de FR IZZ verlost 2 x 20-Euro-Gutscheine

B

ei MAINMUNDO wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. Hier findet man fair und ökologisch hergestellte Wohn- und Modeaccessoires in schönen, vielfältigen Designs. Die Produkte stammen überwiegend aus Manufakturen und erhalten so ihren ganz individuellen Charakter. Für die Kleinen gibt es u.a. kreatives Holzspielzeug. Handverlesene kulinarische Köstlichkeiten sowie Pflegeprodukte und Haushaltsreiniger der etwas anderen Art runden das Angebot dieses modernen KonzeptLadens in Sachen Nachhaltigkeit ab. Die Inhaberin Ingrid Müller-Neuhof sucht ganz gezielt nach Produkten aus aller Welt, die sich von der Masse abheben – und das zu moderaten Preisen. So machen Weihnachtseinkäufe richtig Spaß!  MAINMUNDO: Friedberger Landstr. 130, (069) 90 43 70 75,

V E R LOS U N G

Di/Do/Fr 13-19, Mi/Sa 11-16 Uhr, www.mainmundo.de

Französische Gaumenfreuden

G

utes Essen gehört zur französischen Lebensart. Seit April dieses Jahres möchte Familie Donadel aus Bordeaux in ihrer idyllisch in einem Hinterhof gelegenen Épicerie diese auch den Frankfurtern näherbringen. Das Sortiment in ihrem exquisiten „Gemischtwarenladen“ ist ausgesucht: Honig, Meeresfrüchte und Fisch, eine besondere Wurst- und Käseauswahl, Baguette, Süßigkeiten, Aperitifs, Weine und dazu schöne Küchenaccessoires. Alles wird frisch aus Frankreich importiert und stammt meist von kleinen Familienbetrieben. Wer am Wochenende frankophilen Besuch erwartet und ein Festmahl auftischen möchte, kann die bis Mittwoch bestellten Delikatessen ab Freitagabend entspannt abholen. Für Liebhaber edler Tropfen werden auch Weinverkostungen angeboten. Ein Genuss für alle Sinne: Bon appétit!  LES DONADEL L`ÉPICERIE FRANCAISE: Berger Str. 171, (069) 98 66 03 12,

S

chön entdeckt? Neu in Bornheim hat im ehemaligen Meldeamt ein Taschenstore sein Domizil eingerichtet – und wie! Exzellentes Design, hervorragende Qualität und Service sind im Familienunternehmen Tradition. Hier findet man das Besondere, das Außergewöhnliche, Langlebige in drei Produktlinien: Harold`s, Dothebag, Kraud. Taschen aus Leder von Rindern, die im kolumbianischen Hochland in 2000 m Höhe ganzjährig grasen, was dem Material einmalige Qualität, Charakter und Würde verleiht. Daneben solche aus gewachstem Canvas, wetterfestem Stoff; Bague-Taschen, Shopper, Kurier-, Notebook-, Aktentaschen, Trolleys, Umhängetaschen, Weekender, Travelbags … Nachhaltigkeit, Transparenz und Respekt prägen die Herstellung und den Handel der Taschen.  HAROLD`S: SPESSARTSTR. 11,

(069) 90 75 03 41, Do+Fr 11-19, Sa 11-16 Uhr, www.harolds-bags.de

Di-Fr 10-19, Sa 10-15 Uhr, www.les-donadel.de

F RIZZ 31_35_FFMGeschenke_Stadtteil_1212.indd 5

Taschen mit Charakter

Dezember 2012

33 26.11.12 16:00


Weihnachten

WEIHNACHTEN IN SACHSENHAUSEN Kindheitstraum

Natürlich schön

L

ieblingsdinge für Lieblinge“ – so das Motto des Ladens, dessen Angebot breit aufgestellt ist: schöne Sachen für Schwangerschaft und Stillzeit, charmante Babyund Kinderbekleidung bis 14 Jahre (u.a. Vingino, BFC, name it, Creamie), Kinderwagen (Bugaboo), Möbel und kreative Spielwaren (z.B. von Djeco) sowie Kurse für Mutter und Kind. Auf 550 Quadratmetern hat Inhaberin Päivi Budaharm ein wahres Paradies geschaffen, das es zu erkunden lohnt. Die Spielecke bei noa boa ermöglicht es Mama, sich in Ruhe umzuschauen. Zum Beispiel bei der Schwangerschaftsmode, die stylish, aber trotzdem bequem den Babybauch verpackt. Für alle anderen gibt es ganz neu im Verkauf angesagte Damenmode und Accessoires von Labels wie D.E.P.T oder Vero Moda. Passende Weihnachtsgeschenkidee gesucht? Hier fündig werden!

M

it Beginn der kalten Jahreszeit wächst das Bedürfnis, der Haut etwas Gutes zu tun. Umso besser, wenn sich professionelle Hände ihrer annehmen. Naturkosmetikerin Heike Gering-Schütz verwöhnt seit Juli mit ganzheitlichen Behandlungen, nach denen man sich wie neugeboren fühlt. Das Programm reicht von Gesichtsbehandlungen über Hotstone-Massagen bis hin zur Fußpflege. Verwendet werden Naturprodukte von Dr. Hauschka sowie Living Nature aus Neuseeland, die mit speziellen Pflegeserien auch Männerhaut streichelzart machen. Tochter und Make-up Artist Theresa Schütz ist nicht nur für die Festtage die richtige Ansprechpartnerin in Sachen Make-up und Styling. Des Weiteren sind tolle Geschenkideen wie Bio-Seife oder Gutscheine erhältlich. Tipp: Adventskalender-Gewinnspiel auf Facebook!  MAINRAUM NATURKOSMETIK:

Oppenheimer Landstr. 46, (069) 96 23 05 88, Di/Do/Fr 10-19, Sa 10-14 Uhr und Behandlungstermine n. V.

 NOA BOA: Hedderichstr. 47, (069) 66 96 49 23, Mo-Fr 10-19, Sa 10-18 Uhr, www.noaboa.de

Stichelei

Spitzenkönnerin

2

013, neue Vorsätze, neuer Elan. Warum nicht auch eine neue Frisur? Topaktuelle Haarstylings gibt es im modernen Friseursalon von Meisterin Corinna Rachor. Egal ob Frauen, Männer oder Kinder – hier sind alle willkommen. Service wird großgeschrieben, besonders die ausführliche vorherige Beratung ist selbstverständlich. Damit und durch die langjährige Berufserfahrung der Inhaberin bekommt jeder passend zu Gesichtsform und Persönlichkeit den optimalen Schnitt. Für Pflege und Styling sorgt die proteinbasierte Haarkosmetik von Redken, italienische Farben bringen Glanz ins Haar. Mit der 10+1-Gutscheinkarte bezahlt man nur bei zehn Besuchen, der elfte ist umsonst. Stammkunden dürfen den kostenlosen „Ponyservice“ nutzen. Überzeugende Angebote, die sich sehen lassen können und ein besonderes Haargefühl, das lange anhält.  CORIFEE: Ziegelhüttenweg 2a,

(069) 66 37 06 27, Di/Mi/Fr 10-19, Do 13-22, Sa 10-15 Uhr und nach Vereinbarung, www.corifee.info

enez-y-voir, das heißt soviel wie kommt und seht, und das ist bei diesem Schuhgeschäft tatsächlich lohnenswert. Die Inhaberin und ihr Team, selbst urban lässig im Stil, möchten den Kunden trendige und tragbare Schuhe bieten. Qualität ist hier großgeschrieben. So wird darauf geachtet, Schuhe aus nachhaltigen Produktionen einzukaufen. Bei einem derart hohen Anspruch an das eigene Sortiment stellen die eingefleischten Sachsenhäuser automatisch sicher, die Wünsche der Kunden zu erfüllen. Im Angebot sind Schuhe und Stiefel aus Italien, Portugal, Spanien und Mexiko. Für die Herren gibt es Labels wie J SHOES oder Boxfresh, für die Damen Airstep, Brako, Wonders, Liebeskind und andere. Stylishe Taschen, Gürtel und Accessoires runden das Sortiment zu einem sehr gelungenen Ganzen ab. Ein Weihnachtsgutschein ist die perfekte Geschenkidee!

34

ähen, bis die Nadel glüht: Handarbeiten gehören schon längst nicht mehr zu den hausbackenen Hobbys, sondern sind ein Trend, der auch viele Jüngere mitreißt. Wer nicht genug Zeit hat, das Zubehör zu besorgen, und trotzdem seine kreative Ader ausleben möchte, ist richtig bei Susanne Tietze und Simone Möller. Die beiden bieten in ihrer Kreativwerkstatt komplette Nähsets inklusive Material und Anleitung an, mit denen ein Erfolgserlebnis garantiert ist. Wer dennoch etwas Nachhilfe braucht, besucht einen der Nähkurse für Groß und Klein. Außerdem im Geschäft: tolle Stoffe, Filz aus 100% Wolle, bemalbare Nit-Kit-Shirts, handgenähte Eulen, Stoffschwerter, Masken, Backschürzen und vieles mehr für Kinder sowie auf Bestellung personalisierte Geschenkideen wie z.B. Namenskissen. 08/15 war gestern.

 NITTO KITTO: Morgensternstr. 37, (069) 61 99 56 25,

tgl. 10-15, Fr 17.30-20 Uhr und nach Vereinbarung, www.nittokitto.com

Einzigartige Mischung

Auf Schritt und Tritt im Trend

V

N

O

okoko: Möbel, Mode und Kunst, vereint in einem Laden. Der Trendstore in Sachsenhausens Brückenstraße steht für Qualität, Kreativität und Einzigartigkeit. Ookoko ist ein bunter Mix aus Farben und Kulturen und bietet Freiraum für neue Trends und Ideen. Hier findet man interessante Modelabels, ausgefallene Dekorationen und individuelle Kunstobjekte. Fünf der vertriebenen Mode-Marken gibt es im gesamten Rhein-Main-Gebiet nur hier zu kaufen! Auch beim Anblick der handgefertigten Recycling-Möbel aus Barcelona schlägt das Herz eines jeden anspruchsvollen Individualisten höher. Darüber hinaus werden Ausstellungen aufstrebender Maler und Fotografen organisiert. Alles ist mit viel Liebe und Genauigkeit hergestellt – für Leute auf der Suche nach dem Neuen und dem originellen Weihnachtsgeschenk.

 VENEZ-Y-VOIR: Brückenstr. 52, (069) 66 16 58 16,

 OOKOKO: Brückenstraße 33,

Mo-Fr 11-19, Sa 11-17 Uhr, www.venez-y-voir.de

(069) 25 53 60 64, Mo-Sa 10-20 Uhr, www.ookoko.de und auf Facebook

Dezember 2012

31_35_FFMGeschenke_Stadtteil_1212.indd 6

F RIZZ 26.11.12 16:00


ANZEIGE

WEIHNACHTEN IN BOCKENHEIM Schmuck für Individualisten

Strahlendes Lächeln – Ehrensache

A

lles Unikate, alle traumhaft schön: In ihrem Atelier fertigen die Goldschmiedemeisterinnen Susanne Weyrauch-Clausen und Gabriele Diehl seit fast 20 Jahren individuelle Schmuckstücke an. In der Weihnachtsausstellung vom 30. November bis 22. Dezember zeigen sie ihr meisterliches Können in neuen ausgefallenen Stücken von Kette bis Ring, die mit besonderen Edelsteinen und Perlen kombiniert wurden. Eine Spezialität sind raffinierte Wechselschließen für Ketten, die so je nach Lust und Laune ausgetauscht werden können. Auch vorhandene Stücke werden passend umgearbeitet. Dabei ist der persönliche Kontakt zum Kunden besonders wichtig, denn nur so kann jeder Schmuckkreation Seele eingehaucht werden. Tipp: Wenn die Entscheidung zwischen den Kostbarkeiten schwerfällt, es gibt auch Geschenkgutscheine ab 25 Euro.

E

in schönes Lachen verzaubert – Voraussetzung dafür sind gesunde Zähne. Auch wenn Dr. Moghadam keine Zahnfee ist, herrscht in seiner Praxis eine Atmosphäre, die seinen Patienten alle Angst nimmt. Zusammen mit seinen beiden Kolleginnen praktiziert er seit 2000 an der Bockenheimer Warte und bietet ganzheitliche Behandlungen an, darunter Endodontie (schmerzfreie Wurzelbehandlung), Implantologie und Parodontologie mit Laser sowie Prophylaxe und Bleaching. Regelmäßige Fortbildungen sind selbstverständlich, um eine optimale Behandlung auf hohem Niveau gewährleisten zu können. Die vielen zufriedenen Patienten schätzen das aufmerksame freundliche Team, die ausführliche Beratung sowie die flexiblen Öffnungszeiten ohne langes Warten. Hier lässt man sich gern auf den Zahn fühlen!  ZAHNARZTPRAXIS DR. M. MOGHADAM

UND KOLLEGEN: Leipziger Str. 1, (069) 77 45 90, Mo-Fr 7.30-20.30 Uhr,www.zahn-ffm.de

 CLAUSEN & DIEHL Schmuckgestaltung: Grempstr. 29, (069) 70 91 97,

im Dezember Mo-Fr 11-19, Sa 10-16 Uhr, www.clausen-diehl-schmuck.de

Nicht nur Kindersache

M

ade in Frankfurt: So farbenfroh wie das Leben selbst ist die Kleidung für Babys und Kinder (Größe 50–128), die die Diplom-Designerinnen Sandra Goetz und Marieluise Jutz selbst entwerfen, nähen und im eigenen Laden verkaufen. Ihr Label „MiraBellenbaum“ steht für gute Laune, hochwertige Materialien und eine durchdachte Passform. Viele Sachen sind beidseitig verwendbar und lassen sich mit Druckknopf oder Gummizug verstellen – Kleidung, die mitwächst. Auch die verspielten Halstücher und Mützen sehen nicht nur gut aus, sondern sind nützliche Begleiter. Die Damenkollektion begeistert mit femininen Kleidungsstücken und raffinierten Accessoires. Ausgewählte Produkte kleiner deutscher Designlabels wie Socken, Brillenetuis oder Lampen runden das Sortiment ab. Hier spürt man die Leidenschaft!

 MIRABELLENBAUM

Bekleidung & Accessoires: Grempstr. 30, (069) 15 62 69 40, Di-Fr 10.30-18, Sa 11-16 Uhr, Mo geschl., www.mira-bellenbaum.de

Leckereien aus Meer und See

F

isch ist die gesunde Alternative zu Fleisch – und unglaublich lecker. Vor allem, wenn seine Zubereitung von geballter weiblicher Kochkunst profitiert: Das seit seiner Gründung 1936 von dem Großvater Hermann Bader und seit 1961 von Damen geführte Bader`s Fisch Deli feierte 2011 sein rundes Jubiläum. Inhaberin Cornelia Nußbaumer (geb. Bader) übernahm den Laden von ihrer Mutter, die das Geheimnis ihrer mediterranen Fischküche und Feinkostsalate weitergab. Hier können Feinschmecker täglich frisch gelieferten Fisch genießen oder – wie auch hausgemachten Fischfond – für die eigene Zubereitung kaufen. Der Mittagstisch bietet 15 verschiedene Gerichte, im Wechsel bestehend aus Fischsuppe, Meeresfrüchten, Backfisch, Salaten oder – je nach Saison – frischen Jakobsmuscheln. Tipp: Samstags gibt es wild gefangenen Fisch wie Loup de Mer oder Sepia zu erstehen.  BADER`S FISCH DELI: Leipziger Str. 55, (069) 77 50 40,

Mo-Fr 9.30-19, Sa 9.30-14.30 Uhr, Frischfisch Di-Sa F RIZ Z verlost 2 x 20-Euro-Gutscheine

Frauen lieben Taschen

Beste Tropfen aus Europa

er Alltag stellt die Bedingungen und wir wünschen uns eine Tasche – die richtige und schönste, die zu uns passt, uns begleitet und Lieblingsstück sein soll. Die eine für alles, die immer gut aussieht und Platz bietet für die vielen wichtigen Dinge, die wir bei uns haben möchten. In ihrem Atelier fertigt Daniela Damm genau solche Taschen an, alle eine gelungene Verbindung aus Form, Material und Verarbeitung. Die Täschnerin bevorzugt klare Schnitte, Farben und hochwertiges Leder. Jede Kundin wählt selbst das Modell, bestimmt Material und Details und bekommt so die individuelle Tasche, die sie sich wünscht. Und neu mit dabei in der Werkstattgemeinschaft: frische Taschendesigns von JOEL FOURIER – farbenfroh und unvoreingenommen.

ie inhabergeführten Weinfachgeschäfte von K&M Gutsweine gibt es gleich 2x in Frankfurt. Hier findet der Weinfreund feine Weine aus Europa. Eine große Auswahl an Rotweinen aus Frankreich, Italien und Spanien steht zum Verkauf, eine Spezialität sind portugiesische Weine. Empfehlenswert sind auch die vielen deutschen Weißweine zu echten Weingutpreisen! Die meisten „guten Tropfen“ entstammen kleinen Familienbetrieben. Auf Wunsch werden sehr gerne individuelle Präsente zusammengestellt: Mediterrane Feinkost wie Tapenaden mit Trüffeln oder aromatisierte Olivenöle sind ideale Ergänzungen zu einem guten Tropfen. BioWeine, Champagner, Crémant und Portwein runden das Angebot, das der Lieferservice auch bringt, perfekt ab.

D

 DANIELA DAMM: Falkstr. 28,

(069) 79 30 28 54 und 0178/8097411, Di-Fr 10-13.30, Di+Do 14.30-18, Mi+Fr 14.30-19 Uhr, www.danieladamm.de

D

 K&M Gutsweine-Nordend: Gluckstr. 20, (069) 59 02 49 50, Di-Fr 13-19, Sa 10-16 Uhr  K&M Gutsweine-Bockenheim: Hamburger Allee 37, (069) 71 71 34 31,

Mo-Fr 11-19, Sa 10-16 Uhr, www.gutsweine.com

F RIZZ 31_35_FFMGeschenke_Stadtteil_1212.indd 7

VE R LOS U NG

Dezember 2012

35 26.11.12 16:01


© Puttis

Thema

 Text: Sabine Prasch

Strickliesel im Glück Stricken, Häkeln, Nähen, Filzen – DIY (do it yourself) ist das Gebot der Stunde. Ungewöhnlicher Materialieneinsatz und neue Ideen sind dabei gefragt. Das aktuelle Handarbeitsfieber erfasst Laien und Profis gleichermaßen und so sind Topflappen und Häkelvasen plötzlich gefragte Objekte und Geschenke. Die neue Bewegung erzählt von unserer Sehnsucht nach dem wahren Leben im Zeitalter der Globalisierung und schafft ganz neue Marktplätze.

N

eulich wollte ich mich mal wieder mit meiner Freundin Katia treffen. Katia ist Trendsetterin. Lederleggins, XXL-Pullover und Dutt trug sie schon vor drei Jahren, Yoga ist ihre zweite Heimat und ihre vegane Phase hatte sie bereits hinter sich, als die meisten Tofu noch nicht mal buchstabieren konnten. Also freue ich mich auf einen coolen Abend in einer hippen Bar. „Zu dunkel!“ sagt meine Freundin. Denn Katia strickt jetzt, immer und überall. Und damit ist sie nicht alleine. Die DIY-Welle (do it yourself) kommt aus Übersee und überschwemmt uns mit Grobstrickschals, Stofftieren und Häkelbikinis. Neu ist das Ganze nicht. Selbermachen als Privatvergnügen war erstmals im 19. Jahrhundert en vogue. Mit der Industrialisierung der Textilbranche war Handarbeit plötzlich unlukrativ und wurde zur „anmutigen Liebesarbeit“ bürgerlicher Damen verniedlicht. Auch DaWanda, die größte deutsche Internetplattform für Selbstgemachtes, wirbt mit „Products with Love“. Das Internet ist die Litfaßsäule der kreativen Bewegung. Als Kommunikationsforum und Marktplatz macht es den Trend sichtbar, vernetzt und inspiriert.

Willkommen im Club Auch Beate, Anke und Anja haben sich über das Netz kennengelernt. Gemeinsam mit rund zehn weiteren Stricklieseln treffen sie sich in wechselnden Lokalen zum gemeinsamen Wer-

36

Dezember 2012

36_37_FFM_Selbermachen_1212.indd 2

keln. Die Wollarbeit ist für sie Entspannung und reines Vergnügen. Die Hirnforschung bestätigt ihre Erfahrungen: Handarbeiten ist gut fürs Gehirn, senkt Stress und stärkt das Erinnerungsvermögen. Die drei vom „Stricktreff“ können sich keinen einzigen Tag „ohne“ vorstellen, auch in den Urlaub kommen die Stricknadeln mit. Richtig guten Freunden schenken sie ausnahmsweise mal ein fertiges Stück; verkaufen würden sie ihre mit unendlich viel Arbeit hergestellten Werke aber niemals. Ganz anders die Designerin und Lyrikerin Julia Mantel. Das ehemalige Model strickt Schals, bedruckt T-Shirts und bietet ihre Ware unter dem Label „unvermittelbar“ im Internet, auf Märkten wie dem 1. Höchster Designparcours und in ausgewählten Frankfurter Geschäften an.

Vom Selbstversorger zum Existenzgründer Die Ware an den Mann oder die Frau zu bringen ist dabei nicht so einfach, auch wenn Plattformen wie DaWanda das schnelle Geschäft vorgaukeln. Das wissen auch Kirsten Obst und Katharina Kottisch. Die beiden jungen Frauen haben eine Frankfurter Marktlücke erkannt und organisieren Designermärkte für Handgemachtes. Kirsten, früher Eventmanagerin im King Kamehameha, hat schon als Kind ihre selbst gemalten Bilder verkauft. 2011 hat sie sich mit ihrer Textilmanufaktur „Obst &

junges Gemüse“ selbstständig gemacht. Hier designed sie originelle Stofftaschen, arbeitet aber auch mit Papier und einfach allem, was sie inspiriert. Kompass, das Zentrum für Existenzgründungen, kann sie nur empfehlen: „Ob Finanzierung, Steuerrecht oder Logistikfragen, die haben mich sehr gut beraten.“ Schon als sie noch an ihrem Businessplan schrieb, wurde ihr klar: In Frankfurt fehlt ein Designermarkt. Was in anderen Städten wie Darmstadt, Hamburg oder Berlin schon Tradition hat, brachte sie mit „Fräulein Zuckerminz’ Designgesellschaft“ in die Mainmetropole. Schnell folgte die Idee für „petit BOO“, ein Handmademarkt für Kinderklamotten und -design. Grafikerin Julia, die unter ihrem Label „zialee“ Kinderkleidung und Heimtextilien bedruckt, kam als Partnerin hinzu. Im letzten Jahr organisierten die beiden noch den „Handmade Markt im Grünen“. Damit sind Kirsten und Katharina zu gefragten Spezialistinnen geworden. Sie kennen scheinbar jeden Kreativen der Stadt, jeden Laden, jede Internetseite zum Thema. Mit wahnsinnig viel Begeisterung und Engagement haben sie der Frankfurter Szene einen Anlaufpunkt geschenkt, beraten, organisieren und sprudeln nur so vor lauter guter Ideen.

Marktplatz gesucht Aber nur 85% aller Kreativen können von ihrer Handarbeit tatsächlich leben. Eine davon

F RIZZ 26.11.12 16:03


Gemeinsam statt einsam

Nähcafe Seidenfaden Für blutige Anfänger und echte Könner, die noch ein paar Geheimtipps brauchen. Kleine Kurse und individuelle Unterstützung.  Friedberger Landstr. 132 (Frankfurt / Nordend)

Wolle Rödel Jeder bringt sein Häkel- oder Strickmuster mit und bekommt gezeigt, wie es geht. Die Wolle kann man dazu auch gleich kaufen.  Töngesgasse 32 (I Frankfurt /Innenstadt)

Deutsche Stickgilde Wo man stickt, da lass dich nieder.  International School for Textile Arts,

Länderweg 5 (Frankfurt / Oberrrad)

Stricktreff  Alle Termine und Orte unter: meet-to-knit.blogspot.de

Märkte

1. Höchster Design Parcours Frankfurter und nationale Designer aus dem Bereich Mode, Schmuck, Illustration und Objekte: www.designparcours.de  30.11-2.12 & 6.12-8.12, 12-20 Uhr

fräulein zuckerminz‘ designgesellschaft ist die Designerin Hannah Holzschuh. Sie fing mit Selbstgemachtem an, das auch im Freundeskreis gut ankam, entwarf eine erste Kinderkollektion und ist heute mit Handytaschen, Schlüsselbändern und Buttons gut im Geschäft. Vor Kurzem hat sie sich mit vier Freundinnen und dem Laden „fünf“ selbstständig gemacht. Damit ist sie privilegiert, denn der Vertrieb der selbst gemachten Stücke ist ein logistisches Problem. Zwar haben auch immer mehr Ladengeschäfte wie das ORTells in Rödelheim den Trend erkannt und nehmen individuelle Einzelstücke in ihr Sortiment auf, aber der Verkauf bleibt mühsam. Architektin Susanne Stahl reagierte mit einem interessanten Konzept auf die DIY-Bewegung und eröffnete ihren Galerieladen „designe kleine!“. Hier können Designer und Bastler Regalboxen mieten und ihre Produkte anbieten.

Guter Rat für Anfänger und Fortgeschrittene Bei Wolle Rödel stimmen Angebot und Nachfrage augenscheinlich. An Samstagen drängeln sich hier Damen jeden Alters um Merino-, Strickstrumpf- oder Flauschwolle. Studentin Maja will ihrem Freund eine Mütze zu Weihnachten stricken und braucht Beratung. Eine ältere Dame, die ich als Profi einschätze, kauft Berge von Wolle für eine Strickjacke im Glitzerlook, und die 12-jährige Klara bekommt heute ihre erste Häkelnadel samt Topflappenbaumwolle. Der Wunsch nach Austausch, Beratung und Anleitung ist allgegenwärtig und so bietet das Traditionsgeschäft jetzt Strickkurse an. Früher lernte man das Handarbeiten ja noch von der Oma, heute sucht man fremde Hilfe. Bei Sylvia Schäfer ist man da in besten Händen. Die gelernte Schneiderin eröffnete

vor drei Jahren ihr einladendes „Nähcafe Seidenfaden“. Hier organisiert sie rund um die Uhr Nähkurse mit individueller Beratung. Ob Anfänger oder Experte, jeder bekommt noch einen Kniff gezeigt, und Sylvia freut sich, wenn ihre Kunden stolz mit den selbst genähten Stücken nach Hause gehen. Ihre Idee ist ein Erfolg, die Nachfrage nach den Kursen groß. Gemeinsam statt einsam ist ein Merkmal der aktuellen Handarbeitswelle.

Handarbeit geht auf die StraSSe Gleich die ganze Öffentlichkeit zu bestricken ist eine neue Aktionsform der Strickkunst. Die Frankfurterin Puttis sieht sich dabei nicht unbedingt als Künstlerin. Sie arbeitet in einer Förderschule und nach dem Unterricht fängt sie an zu stricken, zu kleben und zu basteln. Früher hat sie vor allem gerne Schals gestrickt, auf ihrem Erstlingswerk schläft heute noch der Hund. Eines Tages las sie über die texanische Strickaktivistin Magda Sayeg: „Das fand ich super, ich wollte sofort loslegen und auch etwas in den öffentlichen Raum hängen.“ Heute bestrickt Puttis – auch auf Anfrage: puttis@gmx.net – Skateboards, Parkbänke u.v.m. „Einen politischen Hintergrund habe ich nicht, ich mache das einfach, weil es mir Spaß macht. Anderen ein kleines Lächeln auf das Gesicht zu zaubern, das ist es, was ich möchte“, kommentiert die Strickerin ihr ungewöhnliches Hobby. Damit ist sie in guter Gesellschaft: Denn das schönste an DIY ist, dass es alle glücklich macht - die Kreativen, die Beschenkten, die Käufer und ganz unbeteiligte Passanten.

petit BOO Handmade für Kinder, jedes Jahr im Herbst: petit-boo.blogspot.de

Alter Flughafen Bonames Handmade im Grünen und diverse Kunsthandwerksmärkte: www.tower-cafe.de

Frau Artig & Tante Naseweis Kreativmarkt für große & kleine Menschen… und Vierbeiner  1.+2.12., Kindergarten „Kellergeister“

im Oeder Weg 70, 10-16 Uhr

Kauf dir was!

Designe Kleine Galerieladen für Selbstgemachtes.  Wallstr. 26 (Frankfurt / Sachsenhausen)

Familienbetrieb Café mit kleiner Auswahl ausgefallener Klamotten, Mützen und Kindersachen von regionalen Designern.  Egenolffstr. 17 (Frankfurt / Nordend)

fünf Selbst gemachte und ausgewählte Wohnaccessoires.  Eckenheimer Landstr. 5 (Frankfurt / Nordend)

Die kleine Fabrik Ausgefallens fürs Kind.  Bornheimer Landstr. 60 (Frankfurt / Bornheim)

ORTells Ausgefallener Schnickschnack, Heimtextilien, Kindermode und lecker Frühstück.  Alt Rödelheim 23 (Frankfurt / Rödelheim )

2nd Home Designerstücke, Flohmarktmöbel, Kunst, Schmuck, Kosmetik.  Vogelsbergstr. 38 (Frankfurt / Nordend)

4 Zimmer & Garten Nützliche und schöne Dinge rund ums Heim.  Bleichstr. 43 (Offenbach)

Villa Sandweg Laden und Ateliergemeinschaft.  Sandweg 106 (Frankfurt / Ostend)

Nitto Kitto Näh-Kreativwerkstatt  Morgensternstr. 37 (Frankfurt/Sachsenhausen)

F RIZZ 36_37_FFM_Selbermachen_1212.indd 3

Finest Design aus Frankfurt, jedes Jahr im Sommer: frlzuckerminz.blogspot.de

Dezember 2012

37 26.11.12 16:04


Kunst  Text: Sohra Nadjibi

Neue Räume – Neues Glück Das Museum für Angewandte Kunst verwandelt sich Vom 3. Dezember 2012 bis zum 26. April 2013 bleibt das Museum für Angewandte Kunst geschlossen. Matthias Wagner K, seit Anfang August Direktor des Hauses, geht eine umfassende Neukonzeptionierung des Gebäudes an. Die historische Villa Metzler bleibt bis zum 30. Dezember 2012 geöffnet und zeigt die letzte traditionelle Sonderausstellung der Berliner Künstlerin Caro Suerkemper „In heißer Lieb‘ gebraten – Plastiken“. Skurril überzeichnete Frauenfiguren in provokanten lustvollen Szenarien im Stil der Porzellankunst des 17. und 18. Jahrhunderts intervenieren in der Villa Metzler. 1985 eröffnete der Richard Meier-Bau des Museums für Angewandte Kunst. „Funktionalität mit einem Maximum an architektonischer Ästhetik, die die sinnlichen Bedürfnisse des Besuchers anregen“ waren u.a. die Anliegen des US-amerikanischen Star-Architekten. Klare Proportionen und eine Abfolge von glatten und gegliederten Flächen, von geschlossenen und mit Fenstern versehenen Wänden entwickelten so eine eigene Dynamik. Die Neugestaltung sieht eine Sanierung der Innenräume vor und einen Rückbau sämtlicher Verbauungen, zurück zum Originalzustand der neomodernen Architektur Meiers. Eine flexible Raum-in-Raum-Architektur ist geplant, Exponate können so installiert werden, ohne dass die eigentliche Architektur des Gebäudes angetastet wird. Sichtachsen öffnen sich und ermöglichen Blicke in den Außenbereich, der nötige Lichtschutz für die Ausstellungsexponate wird dennoch gewährt. Das neue Präsentations- und Raumkonzept wird von dem Architekten Thibaut de Ruyter umgesetzt. Es löst sich vom Konzept „Dauerausstellung/Sonderausstellung“, stattdessen setzt es auf tempo-

38

Dezember 2012

38_MAK_FFM_1212.indd 2

räre thematische Raummodule. Dingen „von gestern“ wird eine Bedeutung „im Heute“ gegeben, Besucher können auf temporären Ausstellungsinseln wie „zwischen Welten wandeln“. Mode, Körper, Performatives und Design werden in den Fokus gerückt, um „vermehrt Bezüge zur Alltagswirklichkeit der Besucher herzustellen“. Neue Servicebereiche wie ein Bistro im Museumsbereich, ein neuer Museumsshop, Lounge- und Informationsbereiche und ein Urban-Gardening-Projekt auf dem Dach des Hauses animieren zum längeren Verweilen. Ganz im Sinne des Architekten, denn für Richard Meier sollte das Museumsgebäude selbst „ein Symbol des kulturellen Lebens werden, Beziehungen schaffen zwischen dem ‚was war, was ist und dem, was werden wird‘ “. Die Ideen des umtriebigen Museumsdirektors finden Anklang. „Die Konzeption von Matthias Wagner K ist spannend und macht neugierig“, so Kulturdezernent Semmelroth, der vor allem den Fokus des Hauses darin sieht, „zukünftig aktuell Position zu den Themen Design und Angewandte Kunst zu beziehen, brisante The-

men in die öffentliche Diskussion zu stellen und globale Entwicklungen zu reflektieren“. Für 2013 sind zahlreiche spannende Ausstellungsprojekte geplant wie eine Ausstellung über zeitgenössisches koreanisches Produktund Grafikdesign in „Korea Power. Design und Identität“ (27.4.-25.8.2013), ein Blick auf Gestaltungstradition in Frankfurt in „Weniger, aber besser. Design aus Frankfurt 1925-1975“ (27.4.2013-27.4.2014) oder ein Blick auf die Mode als Ausdruck des sozialen Lebens „in Zeiten der großen Infragestellungen“ in „Draußen im Dunkel. Weitermachen nach der Mode“ (8.6.15.9.2013). Zwei Intermezzi finden während der Umbauphase statt: Am 31. Dezember steigt die große Silvesterparty „Avec Plaisir“. Richard Meiers leer geräumter Museumsbau verwandelt sich für eine Nacht in einen Mikrokosmos aus Lounges, Bars und Tanzflächen. Die beiden Livebands Mighty the Mighty und Young Hare und die DJs Roman Flügel, Frank Lorber, Ata, Oliver Hafenbauer, Hans Romanov u.a. bitten zum Tanz ins neue Jahr. Im Februar 2013 wird das Haus mit dem Projekt „Empty House“ in seinen (leeren) Originalzustand versetzt, bevor die neu arrangierte Sammlung präsentiert wird. Diverse Veranstaltungen wie Filme, Vorträge, Musik und Führungen sind in dem Kontext geplant.  Museum für Angewandte Kunst (Schaumainkai 17),

bis 30.12. „In heißer Lieb‘ gebraten – Plastiken von Caro Suerkemper“ (Di-So 10-17, Mi 10-21 Uhr) Vom 3. 12.2012 bis 26.4. 2013: gesamter Richard-Meier-Bau geschlossen 31.12. Silvesterparty im MAK, 22 Uhr

F RIZZ 26.11.12 14:24


39_FFM_1212.indd 1

26.11.12 15:58


Gastro

SCHLEMMEN & FEIERN

Draußen Kälte – drinnen Genuss Die dunkle Jahreszeit hat auch ihre guten Seiten: Sie ist eine Zeit der Behaglichkeit und der Wärme. Wem das heimische Sofa auf Dauer zu langweilig wird, verabredet sich mit Freunden in einem der vielen Cafés oder Restaurants. Eine prima Gelegenheit, um alte Bindungen zu vertiefen und neue Freundschaften zu knüpfen. Gemütlich beisammen sitzen, leckeres Essen, die Zeit hinter sich lassen – von der internationalen Küche bis zur lokalen Spezialität ist in Frankfurt eigentlich alles zu finden. Besonders gefragt sind derzeit herzhafte Wild- und Geflügelgerichte mit deftigen würzigen Beilagen, die den Körper von innen wärmen. Auch mit einem verführerisch duftenden Heißgetränk nach einem Spaziergang in klirrender Kälte kommt das richtige Winter-Feeling auf. So lässt sich auch ein trüber Sonntagnachmittag aushalten.

© www.sonjawinzer.de_pixelio.de

Festliche Dekoration, flackerndes Kerzenlicht oder knisterndes Kaminfeuer erzeugen schon beim Betreten des Lokals ein behagliches Gefühl. Ein Plätzchen findet sich immer noch, selbst wenn es voll ist. Und auch wenn der Tag am liebsten nie zu Ende gehen sollte – in einer der schicken Bars kann man sich wunderbar entspannt von ihm verabschieden. Musik und Ambiente stimmen, auch der kreative Cocktail und der edle Tropfen aus Südeuropa schmecken himmlisch: Einem tollen Abend in angenehmer Atmosphäre steht nichts mehr im Wege. Zur Jahreswende locken zahlreiche Wirte mit Silvestermenüs, Partys oder einem Neujahrsbrunch – da ist für jeden Feiergeschmack etwas dabei. Guten Appetit und viel Spaß!

FROHSINN

MAIN NIZZA

Gesellig genießen – im neu eröffne-ten Restaurant Frohsinn im Stadtpalais Thurn und Taxis geht das ganz hervorragend. Auf der Speisekarte stehen Mittelmeerund kontinentale Küche und wie in den südlichen Ländern üblich können sich die Gäste die Gerichte teilen, Vorspeisen werden zusätzlich vom Tablett ausgewählt. Der Brunch am Sonntag verwöhnt kulinarisch und jeden Nachmittag wird im englischen Raum die „High Tea“-Zeit stilvoll mit Kusmi-Tee und Scones zelebriert, auch die hausgemachten Torten und Kuchen überzeugen, während der Abend entspannt im oberen Bar- und Loungebereich ausklingt.

Einen traumhaften Blick auf das Frankfurter Silvesterfeuerwerk haben die feierlustigen Gäste des Restaurants Main Nizza. Mit toller Aussicht auf den Main wird am Silvesterabend mit Livemusik der Band „Beatkicks“ (Pop- und Rocksongs der 70er und 80er) und zusätzlich einem DJ in das neue Jahr gefeiert. Ein exquisites 4-Gänge-Menü (99 Euro) und Champagner der Marke „Laurent Perrier“ zum Anstoßen und zur Begrüßung sorgen für den vollendeten Genuss. Es gibt am 31.12. auch die „Flanierkarte“ für 40 E ab 22.30 Uhr.

FROHSINN: Thurn- und Taxis-Platz 1/Gr. Eschenheimer Str. 10, (069) 13 38 47 78,

täglich geöffnet 11.30-01.00 Uhr, www.mainnizza.de

MAIN NIZZA: Untermainkai 17, (069) 269 529 22,

Mo-Sa 9-open end, So 11-24 Uhr

VAIVAI

40

GARGANTUA RESTAURANT WEINBAR

Italienische Küche in Reinform, dazu eine Kombination aus Atmosphäre, bestem Service und feinster Produktqualität – mit dem VAIVAI haben Tim Plasse und Goran Petreski einen urbanen Treffpunkt geschaffen. Im klassischen Restaurant- und weitläufigen Barund Loungebereich trifft modernes Mobiliar auf stylishe Naturelemente. Aus der einsehbaren Küche kommen selbst gebackene Brote, Pasta, Schmorgerichte sowie Fleisch und Fisch aus dem Ofen. „Die Kunst des Genießens“ erlebt man auch bei der Silvesterparty mit DJ und Feuerwerk (Getränke inkl.), die ab 20 Uhr steigt. Ab 23 Uhr gilt die Flanierkarte.

Gleich hinter der Alten Oper, in der Welle, ist das neue Gargantua zu Hause. Besucher schätzen das elegante Ambiente mit Platz für 65 Gäste, bei Stehempfängen und Buffets sogar über 100 – ideal für stilvolles Feiern. Geboten wird bis kurz vor Mitternacht kreative Küche mit fränkischem Akzent. In bester Tradition des Gründers Klaus Trebes kommt die klassische Gans mit Rotkohl und Kloß auf den Tisch. Gefüllte Kalbsbrust oder Hirschrücken werden täglich frisch zubereitet, dazu Gerichte für Fischliebhaber und Vegetarier. Eine exzellente Auswahl deutscher und europäischer Weine rundet den Genuss ab.

VAIVAI: Grüneburgweg 16, (069) 90 55 93 05,

GARGANTUA RESTAURANT WEINBAR, Park Gallery: An der Welle 3, (069) 72 07 18,

So-Mi 17.3-24, Do-Sa 17.30-2 Uhr, 31.12. ab 20 Uhr Silvesterparty, www.vaivai.de

Mo-Fr 12-15, 18-23.30 Uhr, Sa für Veranstaltungen geöffnet, www.gargantua.de

Dezember 2012

40_44_Schlemmen_FFM_1212.indd 2

F RIZZ 26.11.12 16:42


ANZEIGE

RISTORANTE SARDEGNA In edlem Ambiente mit Wohlfühlatmosphäre erwartet Sie dieses Jahr etwas ganz Besonderes. Nicht nur die Engel können durch die Lüfte fliegen, sondern auch das Highlight dieses Festmahls hat Flügel. Angefangen mit WildschweinCarpaccio, Hirschragout, gebratener Entenbrust an Mirtosauce oder anderen Spezialitäten kommt jeder Feinschmecker ins Träumen. Ideal zum 4-Gänge-Silvestermenü passen die erlesenen sardinischen Weine. „Genuss in Vollendung“ lautet das Motto bei Inhaber Michele Piroddi und seinem freundlichen Team – die ideale Voraussetzung für ein Feuerwerk der Sinne!

RESTAURANT KUBU

RISTORANTE SARDEGNA: Fahrgasse 84, (069) 13 37 67 79,

Edel und fein mutet das gemütliche Restaurant KUBU an. Am Herzstück - dem Holzkohlegrill - werden mediterrane Köstlichkeiten und Klassiker zubereitet, um den Gästen anschließend ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. In charmantem Ambiente weiß das KUBU aber auch mit saisonalen Gerichten und dem SilvesterMenü sowie einer Silvester-Karte zu überzeugen. Begleitet werden an diesem Abend die Speisen von Klavier- und Gesangseinlagen. Edle Weine aus Frankreich, Italien und Deutschland lassen die Vorfreude auf neue Abende im KUBU höherschlagen, worauf man am 1.1. bei KUBUs Katerfrühstück inklusive eines Glases Prosecco für 25 E noch einmal anstoßen kann.

Mo-Sa 11.30-23.30 Uhr, So geschlossen, www.ristorante-sardegna.de

RESTAURANT KUBU: Opernplatz 2, (069) 9 20 03 90,

täglich 11-24 Uhr, www.kubu-opernplatz.de

ALMAS RESTAURANT LOUNGE

VIPHO

Das neue türkisch-orientalische Restaurant beweist: Die türkische Küche hat mehr zu bieten als Fleisch vom Spieß. Die Entdeckungsreise beginnt am Eingang, wo der Gast bei der Zubereitung von Brot und gefüllten Teigtaschen (Gözleme) zuschauen kann. Weiter geht’s mit einer großen Vorspeisenauswahl und Hauptgerichten aus fünf Nationen: Türkei, Persien, Afghanistan, Marokko und Libanon. Die frischen Zutaten und landestypischen Gewürze verwöhnen den Gaumen, auch die erlesenen orientalischen Weine locken mit geheimnisvollen Aromen. Jeden Freitag und Samstag verbreiten wechselnde Musiker orientalisches Ambiente. Sinnlich!

Das Nordend hat eine Topadresse in Sachen vietnamesischer Küche bekommen. Vipho heißt die Nudelsuppenbar von Hung Quach und Thu Dinh. Beratend an ihrer Seite ist das Trio mit dem gastronomischen Feingefühl für erfolgreiche Konzepte: Tim Plasse, Sandro Ciani und Alan Ogden, seinerseits Sternekoch. „Vi“ steht im Vietnamesischen für Geschmack, „Pho“ beschreibt Vietnams traditionelle Nudelsuppe, die natürlich auch auf der Karte steht – serviert mit Maispoularde aus der Rotisserie. Köstlich. Im schicken Ambiente verschmelzen traditionelle Elemente mit vietnamesisch modernem Used-Look. Der Besuch des Vipho ist eine echte Empfehlung.

ALMAS: Wallstr. 22, (069) 66 42 66 66,

VIPHO: Oeder Weg 21, (069) 55 67 46,

So+Di-Do 17-24, Fr+Sa 17-2 Uhr, Mo geschlossen, www.almas-restaurants.de

tgl. 12-24 Uhr, warme Küche bis 23 Uhr, www.vipho.de

BARRIO TAPBAR

VADDER

Spanische Esskultur in landestypischem Ambiente: Seit Juli sorgen in Sachsenhausen frische Tapas und kleine Hauptspeisen für Urlaubsfeeling. Eine deutschspanische Freundschaft – Volker, Dennis und Ana – ist der Grund für die mediterrane Bereicherung der Wallstraße. Neben den leckeren Appetizern gibt es Vorspeisen wie Pulpo oder Datteln im Speckmantel sowie je nach Saison Lammgerichte, Wild, gegrillte Sardinen oder Muscheln. Paella sollte ein Tag vorher geordert werden. Dazu Weine, Bier San Miguel vom Fass und Sherrys für jeden Geschmack – die bald auch mit feinstem Olivenöl im Weinkontor erworben werden können. Sabroso!

Willkommen in der Eckkneipe 2.0! Inhaber Norman Holub verbindet seit Ende Juli im freundlich ruhigen Bornheim Tradition und Gemütlichkeit mit Moderne. Zwei Großbildleinwände sorgen in Holzambiente für beste Unterhaltung bei allen wichtigen Fußballspielen oder – ganz neu – dem Tatort in HD. Die kleine, aber feine Speisekarte besticht mit bester Qualität zu adäquaten Preisen. Es lohnt sich ein Blick auf die wechselnde Tageskarte, wo frische saisonale Produkte, ob aus der Region oder international interpretiert, auf ihre Entdeckung warten. Ideal zum Probieren ist der Sonntagsbrunch von 10-16 Uhr mit anschließendem Kaffee und Kuchen.

BARRIO TAPBAR: Wallstr. 19, (069) 40 32 18 86,

VADDER TISCH + TRESEN: Würzburger Str. 38, (069) 44 63 31, Mo-Sa 17-1 Uhr,

Mo-Sa 18-1 Uhr, 23.12. -1.1.2013 Betriebsferien, www.barrio-tapbar.de

warme Küche 17-22 Uhr, facebook.com/vadder.frankfurt

ESCHENHEIMER TURM

HUGO BRASSERIE & BAR

Geschichtsträchtig und bezaubernd – ihr wohl schönstes Geheimnis beherbergen die fast 600 Jahre alten Gemäuer des Eschenheimer Turms im ersten Stock: Das Kaminzimmer mit originalgetreu nachempfundenen Möbeln dürfte gerade in der kalten Jahreszeit wohl aus jedem einen Romantiker machen. Unter den internationalen Köstlichkeiten, die auch im umgestalteten Erdgeschoss oder auf der beheizten Terrasse serviert werden, ist besonders der „Hot Stone“ zu empfehlen, ein Lavastein, auf dem die Gäste sich Fleisch und Meeresfrüchte selbst garen können. Tipp: Es findet eine tolle Silvesterparty statt.

Wer oder was ist Hugo? Nein, nicht das sommerliche In-Getränk. Auch nicht Martin Scorseses 3D-Held. Hugo ist seit September „eine kleine Kulturrevolution“ für das berühmt-berüchtigte Sachsenhäuser Apfelweinviertel. Motto von Geschäftsführer Christoph Voss: Moderne meets Tradition. Kein Nobelrestaurant, sondern eine gemütliche Szene-Gastronomie für entspannte Gäste. Nette Bar, kreative internationale Küche mit hessischem Anklang, hochwertiges Essen, frisch gebackenes Brot, serviert an langen Holztischen. Das Jahr klingt gemütlich mit Champagner-Empfang und einem Galadinner aus. Überraschend anders.

ESCHENHEIMER TURM CAFÉ BAR: (069) 29 22 44, So-Do 12-1, Fr+Sa 12-3 Uhr,

HUGO BRASSERIE & BAR: Große Rittergasse 53-59, (069) 95 93 21 93,

info@eschenheimer.de, www.eschenheimer.de, Silvester 18 Uhr-open end

Mo-Sa ab 17.30 Uhr, 24.+25.12. geschlossen, www.hugo-brasserie.de

F RIZZ 40_44_Schlemmen_FFM_1212.indd 3

Dezember 2012

41 26.11.12 16:43


Gastro Festtagsbrunch 25. und 26. Dezember 2012, jeweils von 11:30 bis 14:30 Uhr EUR 42,00 pro Person (Kinder von 7 bis 14 Jahre: EUR 20,00 Kinder bis 6 Jahre kostenlos Kinderbetreuung mit Weihnachtsbäckerei) Bitte reservieren Sie rechtzeitig unter 069 6802 600

..

Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre Mailänderstr 1 60598 Frankfurt/Main T.: +49 69 6802-0 fract@qgdhotels.de www.frankfurt-hi-hotel.de

APFELWEIN SOLZER Küche, Kult und Kelter: eine urige Apfelweinwirtschaft in der sechsten Generation im Familienbesitz – seit sechs Jahren unter der Leitung von Manuela Solzer-Dressler und Christian Dressler – hier werden bodenständige Frankfurter Küche und regionale Spezialitäten serviert. Neben selbst gekeltertem Schoppen bereichert eine wechselnde Tageskarte mit saisonalen Produkten das kleine, aber feine Speisenangebot. Erstklassige Zutaten, frische Zubereitung und aufmerksam-rustikaler Service sind mehr als nur einen Besuch wert. Es lebe die Gemütlichkeit im Herzen Bornheims! APFELWEIN SOLZER: Berger Str. 260, (069) 45 21 71,

täglich 17-24 Uhr, www.solzer-frankfurt.de

ZUR BUCHSCHEER Eine super Adresse für den Einkehrschwung ist die am Lerchesberg in Sachsenhausen gelegene Buchscheer. In 5. Generation ist die 1876 gegründete Apfelweinwirtschaft von Robert Theobald heute eine der ältesten Frankfurts. Klassische Frankfurter Küche: selbst gekelterter Apfelwein („Sachsenhäuser Lebenswasser“) auch zum Mitnehmen, vorweihnachtlicher Ebbelweck-Kuchen mit Rosinen und Vanillesoße und natürlich die Martinsgans als weiteres Highlight. Auch den leckeren Wildspezialitäten wie Wildschwein und Rehrücken – frisch geschossen im Spessart – könnte selbst Obelix nicht widerstehen. ZUR BUCHSCHEER: Schwarzsteinkautweg 17, (069) 63 51 21,

Mo und Mi-Fr 16-23, Sa 12-23, So u. Feiertage 11-23, Di Ruhetag, 24.12. 11-15 Uhr, 25.12.-3.1. Betriebsferien, www.buchscheer.de

Main Events Das kulinarische Varieté-Schiff Buchen sie jetzt! 14 x im Dezember

Frankfurter Stadtgeläute

Erleben Sie das Klangwunder vom Main aus 01. Dezember 2012 / 16.15 - 17.00 Uhr / € 19,00 p. P. Kinder (3 -12 J.) € 9,50 / Preis inklusive Gebäck und Getränkeauswahl / Einlass 20 Min. vor Abfahrt

Weihnachtliche Kreuzfahrt mit J. W. von Goethe

Goethe-Zitate und Erzählungen anderer Autoren vor weihnachtlicher Stadtkulisse An allen Adventswochenenden von 12.00 -16.00 Uhr stündlich (50 od. 100 Min.), 17 Uhr letzte Fahrt (50 Min.) € 8,40 p.P. / 100 Min. € 10,40 p. P. 50 Min. Kinder (6-15 J.) € 4,20 Alle Fahrten ab /an FFM, Eiserner Steg, Mainkai Buchung: www.primus-linie.de / Tel.: 069.1338370

SPEISEKAMMER Seit sechs Jahren führt das Ehepaar Schreuer das seit 1890 bestehende und für seine schmackhafte deutsche Küche bekannte Traditionsgasthaus. Die mit frischen Zutaten zubereiteten Fleisch- und Fischspezialitäten stehen ebenso auf der Speisekarte wie die saisonalen Gerichte, bestehend aus Reh und knusprig gebratenen Gänsen – die ofenfrisch, traditionell mit Knödeln, Apfelrotkohl und Maronen am Tisch tranchiert werden. Erlesene Weine und Obstbrände runden das köstliche Mahl ab. Die einladende Gemütlichkeit, fernab jeder Hektik, prädestiniert das Gasthaus darüber hinaus auch für Weihnachtsfeiern und geschlossene Gesellschaften. SPEISEKAMMER: Alt-Heddernheim 41, (069) 57 38 88,

tgl. Mo-Sa 18-24, So 11.30-15, 18-24 Uhr, www.speisekammer-frankfurt.de

WOLFGANG`S Das Cafe | Bar | Restaurant WOLFGANG´s hat sich binnen eines Jahres nach Eröffnung zum kulinarischen Stammplatz für viele Frankfurter Gäste entwickelt. Die „Frankfurter Speisen Sinfonien“ wurden nun um ein Weihnachtsrepertoire erweitert. Geboten werden klassische Leibspeisen wie Gansmenü mit hausgemachten Semmelknödeln und Maronen oder aber Kompositionen wie Filet vom Rind in Blätterteig mit getrüffelten Herzoginnenkartoffeln. So oder so, wer im Hause WOLFGANG´s speisen möchte, hat immer einen Grund hinzugehen: sei es der Mittagstisch, Livemusik am Dienstag oder Wackers Kaffee und Kuchen. WOLFGANG`S: Im Prüfling 28, (069) 94 50 70 50,

PRIMUS-LINIE Frankfurter Personenschiffahrt Eiserner Steg Mainkai 36

42

Dezember 2012

40_44_Schlemmen_FFM_1212.indd 4

Mo-Sa 10-1, So 10-23 Uhr, www.wolfgangs-frankfurt.de und bei facebook

F RIZZ 26.11.12 16:43


ANZEIGE

GOHAN Onigiri – den Kult-Imbiss der Japaner genießt man seit Juli bei Ayako Asao im Gohan. Die dreieckigen Reishappen werden täglich frisch von Hand zubereitet und mit leckeren Zutaten gefüllt. Japaner essen dieses leichte Soul Food übrigens häufiger als Sushi. Köstliche Füllungen wie Shiitake Pilze, gebackener Lachs oder Thunfisch mit Shiso-Kräutern zeigen warum. Als Menü kommen Suppen, Beilagen, Nachtisch oder gepresste Sushis in der freundlich-authentischen Atmosphäre besonders gut – alles laktosefrei! Ein Tipp ist das Gohan auch am Abend mit warmen Speisen wie dem japanischen Schnitzel Tonkatsu. Gern auch für zu Hause! GOHAN, JAP. ONIGIRI: Weserstr. 35, (069) 90 02 06 06,

Mo-Fr 11.30-15, 18-22, Mi nur mittags 11.30-15, Sa nur abends 18-22 Uhr, auf facebook/Gohan

MEZZANOTTE Wenn man das Restaurant betritt, der Duft von wahren Delikatessen aus dem Ofen strömt, ist klar: Hier lässt es sich genießen. Seit neun Jahren begrüßt Patrone Gino La Pietra seine Gäste mit wechselnden, saisonalen Gerichten und einem täglichen 3-Gänge-Mittagsmenü. In der Vor- und Weihnachtszeit liest man vor allem frische Wildspezialitäten auf der Empfehlungskarte. Hausgemachte Pasta, ein großes Weinsortiment und das serviceorientierte Team sorgen dafür, dass sich hier auch viele Italiener heimisch fühlen – ein besseres Prädikat für authentische italienische Küche gibt es nicht. Das Weihnachts- oder Silvesteressen (à la carte oder Menü) ist gebucht!

Ein Fest der Sinne: Weihnachtszauber im Sümela !

ww w.sümela.de

Sümela II Türkisches Restaurant | Taubenstraße 17, 60313 Frankfurt am Main | Tel.: 069 2972 4338 Fax.: 069 2972 4339 | Mail: suemela2@suemela.de || Sümela Türkisches Restaurant | Wasgaustraße 18, 65929 Frankfurt-Unterliederbach | Tel.: 069 3008 8775 Fax: 069 3670 1271 | Mail: suemela1@suemela.de

MEZZANOTTE Bar Pizzeria Ristorante: Clemensstr. 6, (069) 71 03 45 90,

Mo-So 11.30-1 Uhr, www.restaurant-mezzanotte.de

Wir haben Silvester für Sie geöffnet und bieen Ihnen ein 4 Gänge Menü zum Preis von 59,90 Euro p.P.

HOMBURGER HOF In der urigen Eckenheimer Apfelweinwirtschaft bekommt man traditionelle Gerichte und verschiedene Apfelweinvarianten von regionalen Anbietern. Wer vom Bembelkegeln hungrig geworden ist, kann sich die knusprige Gans schmecken lassen, die noch bis Ende des Jahres zusammen mit Rotkohl und Klößen auf der Karte steht (als Gänseplatte 22,90 Ð/p.P. oder im Ganzen 95 Ð mit Voranmeldung). Beim DreiGänge-Weihnachtsmenü wird sie flankiert von einer Maronenschaumsuppe und einem Eis-Christstollen-Parfait (29,90 Ð/p.P.). Am 1.1.2013 ab 11.30 Uhr wird dem Silvesterkater mit traditionellem Krautessen zu Leibe gerückt. HOMBURGER HOF: Engelthaler Str. 13, (069) 95 41 62 42,

Di-Fr 17-24, Sa/So 11.30-24 Uhr, durchgehend warme Küche, www.bembelkultur.de

(Bitte reservieren)

Fellners Restaurant Eschersheimer Landstr. 158 60322 Frankfurt Telefon: 069 55 47 33 www.fellners-frankfurt.com Inh. Livia Buck Küchenchef Didier Birhantz Öffnungszeiten Montag bis Freitag: 12:00 bis 15:00 Uhr und 18:00 bis 23:00 Uhr Samstags: 18:00 bis 24:00 Uhr | Sonntags: 12:00 bis 15:00 Uhr und18:00 bis 22:00 Uhr

CUCINA ITALIANA Deftige oder leichte südländische Traditionsküche, immer saisonal und ausgefallen zubereitet: Wer italienische Gaumenfreuden zu schätzen weiß, wird im Al Borgo kreativ verwöhnt. Dazu bieten die hellen und schönen Räume viel Platz zum Genießen und auch Feiern. Serviert werden Speisen höchster Qualität mit ausgewählten Zutaten, begleitet durch exklusive Weine aus den besten Anbaugebieten Italiens. Auf Vorbestellung kommen im November zusätzlich Gänsegerichte auf den Tisch. Noch ein Tipp: Zweimal im Monat, immer samstags, findet hier die Jazz & Soul Dinner-Reihe mit Buffet statt.

Feiern Sie den schönsten Abend des Jahres - Silvester - im Holiday Inn Frankfurt City-South ganz nach Lust und Laune. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren und freuen Sie sich schon heute auf eine unvergessliche Silvesternacht. Fondue im Le Chef „Party in the Sky“ im Tower Club

AL BORGO RISTORANTE LOUNGE BAR: Höhestr. 35, Bad Homburg, (06172) 265 78 38,

Mo-Fr 11.30-14.30 u. 18-23.30 Uhr, Sa 17.30-24 Uhr, www.al-borgo.de

F RIZZ 40_44_Schlemmen_FFM_1212.indd 5

..

Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre Mailänderstr 1 60598 Frankfurt/Main T.: +49 69 6802-0 fract@qgdhotels.de www.frankfurt-hi-hotel.de Dezember 2012

43 26.11.12 16:44


Gastro

ANZEIGE

BUZZANO

Feine thailändische Küche in der City Wir kochen ohne Geschmacksverstärker.

An den Weihnachtsfeiertagen und Silvester haben wir geöffnet. ASIA SNACK CITY, Berliner Strasse 64 . 60311 Frankfurt Reservierungsnummer: 069 - 287 833

Eine Zeitreise ins Little Italy New Yorks der 1930er Jahre verspricht das Buzzano. Freundlich grüßt der Padrone mit einem Angebot, das keiner ablehnen kann: Lunch, Pasta und Fisch mit erstklassigen Zutaten erwarten den anspruchsvollen Gast, der hier das beste Porterhouse Steak außerhalb Amerikas bekommen soll! Nachtschwärmer und Freunde von edlen Zigarren, Drinks und Cocktails entspannen in der Smokers Bar & Lounge, wo bis 2 Uhr morgens der Buzzano Dry Aged Burger mit geräuchertem Mozzarella und ausgewählte Spezialitäten der Restaurantkarte serviert werden. BUZZANO Prime Steakhouse und Italian Kitchen, Smokers Bar&Lounge:

Mo bis Fr 11:30 bis 22:00 Uhr und Sa 11:00 bis 22:00 Uhr

An der Welle 3, (069) 97 78 76 76, Restaurant Mo-Fr 12-15, Mo-Sa 17-23, Bar 17-2 Uhr, www.buzzano.de

URBAN MULTILOUNGE

„Wir wünschen unseren Kunden schöne Weihnachten und einen guten Start in´s neue Jahr“ Gewürzkaffee 1,50 €

Das etwas andere Stehcafé… Bockenheimer Landstraße 5-7 (Ecke Kettenhofweg) • 60325 Frankfurt Tel. 069 - 17 23 89 • Fax 069 - 71 03 37 25 www.schlemmermaeulchen.de • office@schlemmermaeulchen.de

Am Westhafen weht ein neuer westöstlicher Wind: Ins ehemalige Chalet ist eine Urban KitchenDependence eingezogen, die wie gewohnt internationales Relax Food serviert. Gesundes Essen zu fairen Preisen ist die Devise. Neben Pizza, Burgern und Pasta liegt der Schwerpunkt auf Asien, dessen Flair den Besucher durch Mikado-Decke und lächelndem Buddha schon beim Eintreten umhüllt. Ein Sushi-Meister bereitet die japanischen Spezialitäten stets frisch und à la carte zu, auch verschiedene Wok-Gerichte verwöhnen den Gaumen mit fernöstlichen Aromen. Ab 11 Uhr am Sonntag kann gemütlich gebruncht werden. Der optimale Mix für Großstädter. URBAN MULTILOUNGE: Speicherstr. 49-51, (069) 15 24 91 71,

tgl. 10-24 Uhr, www.myurbankitchen.de

BERLINER BAR

Jeden Sonntag: Büffet von 12.00 bis 20.00 Uhr All you can eat 10,– € p.P. Weihnachtlicher „EXOTISCHER AFRICA-PROBIERTELLER“ inkl. 1 Glas südafrikanischer Wein 20,– € p.P. Gerne gestalten wir Ihre Events und Firmenfeiern.

Öffnungszeiten : Mo – Sa 17 - 01 Uhr | So 12 bis 20 Uhr Mainzer Landstr. 430 | 60326 Frankfurt a.M Tel.: 069 / 97 323 779 | Mobil: 0151 – 1947 0413 african.palace@yahoo.de | www.afrikanischepalast.de

Die Mayas sagten voraus, im Jahr 2012 endet die Welt. Dabei macht die Berliner nicht mit und fährt zum Ende des Jahres noch einmal schwere Geschütze auf. Am 15.12. wird die Vorweihnachtszeit mit fetten Beats und namhaften Live-Acts in besonderer Atmosphäre eingeleitet (mehr auf der Homepage). Doch schon zu Beginn des letzten Monats kann man sich in der Berliner auf hausgemachte Gänsekeulen freuen, die man zu den typischen Klängen der Bar genießen darf. Wem dies noch nicht reichen sollte, der hat am 31.12. zusätzlich die Möglichkeit, gemeinsam mit der Berliner Bar-Familie das neue Jahr gebührend einzuläuten. BERLINER Bar: Berliner Str. 2, (069) 90 02 82 82,

Mo-Sa 18-4, So 18-1 Uhr, Imbiss ab 12 Uhr, www.berlinerbar.com

BAR SULLIVAN Seit Ende September lädt Christian Weber ein in sein „Wohnzimmer für große Jungs“. Auf zwei Etagen im Used-Look mit lasiertem Eichenholz und handgefertigten Betonfliesen fühlen sich diese richtig wohl. Die klassische Barkarte schlägt fürs Männerherz: Bier, Wein vom toskanischen Weingut Tomilaia, Rumdrinks im Keramikbecher, eine große Champagnerauswahl sowie edle Destillate und seltene Sonderabfüllungen wie von Ardbeg. Dank versteckter TVs genießt man(n) das Clubsandwich oder „French Dip“ (Roastbeef, Käse, Zwiebeln, Bratensaft) zu den wichtigsten Sportevents. Trumpf sind Billardtisch und DJ-Pult, wo die Haus-DJs von Do bis Sa die Decks rocken. BAR SULLIVAN: Kaiserstr. 12, (069) 92 88 49 00,

tgl. 11.30-1, Fr+Sa 11.30-2 Uhr, www.sullivan-bar.de

44

Dezember 2012

40_44_Schlemmen_FFM_1212.indd 6

F RIZZ 26.11.12 16:45


RMV-XtraTour-App

Die nutzt sogar der Weihnachtsmann

Weihnachtsm채rkte im RMV erstmalig in der RMV-App Mobil und schnell den Weihnachtsmarkt in Ihrer Region finden. Und dank integrierter Fahrplanauskunft wissen Sie auch gleich, wie man direkt hinkommt. Die RMV-App ist kostenlos im Google Play Store oder im Apple App Store zu haben. Noch Fragen?

RMV_XtraTour_AZ_220x297_RZ.indd 1

27.11.12 10:45


Film  Redaktion: Uwe Bettenbühl

Kino-Shorts

ats

Peter Ramsey

Die Hüter des Lichts Start: 29.11. (97 min.)

Weihnachtsmann, Osterhase, Sandmann und Zahnfee machen gemeinsame Sache, um Pitch, dem schwarzen Mann, das Teufelswerk auszutreiben. Der nämlich versieht die schlafenden Kinderlein mit bösen Alpträumen und sehnt sich ganz nebenbei nach der Weltherrschaft. Affenklar, dass Santa & Co. sich von so einem Satansbraten nicht die Geschäfte verderben lassen. USA 2012, Animationsfilm (3D)

Angelika Wittlich

Alexander Granach Da geht ein Mensch

François Ozon

In ihrem Haus Start: 29.11. (105 min.)

Schuljahresbeginn: Französischlehrer Germain (Fabrice Luchini) fordert von seinen Schülern Aufsätze übers vergangene Wochenende ein – wobei die Fantasielosigkeit und das sprachliche Unvermögen heutiger Teenager den frustrierten Pädagogen seit Jahren schon in den Wahnsinn treiben. Dementsprechend einfallslos lesen sich denn auch die Erlebnisse der Gymnasiasten. Einzig Claudes Aufsatz erregt Germains

Aufmerksamkeit: Des 16-Jährigen (Ernst Umhauer) Schilderung, wie er Mitschüler Rapha in Mathe hilft, um sich in dessen Familie einzuschleichen, macht ihn neugierig. Alle Warnungen seiner Gattin (Kristin Scott Thomas) in den Wind schlagend, der Claudes manipulativer Unterton missfällt, ermuntert der Lehrer seinen Schützling, weiterzuschreiben. Die Folgen sind sowohl für Ger-

mains Ehe und Berufsleben als auch für Raphas trauten Familienalltag verheerend. Was als unkonventionelles Coming-of-age-Drama auftaktet, schlägt unvermittelt in einen Voyeurismusthriller um. Nie ist man sicher, ob die Regie einem da eins von Claudes Hirngespinsten auftischt oder ob‘s real abläuft. Großartige Schauspieler, Suspense bis zum Schluss: Ein Ozon‘sches Meisterwerk par Horst E. Wegener excellence. Frankreich 2012, mit Fabrice Luchini, Kristin Scott Thomas, Ernst Umhauer, Emmanuelle Seigner, Denis Ménochet

[[[[[

Start: 29.11. (105 min.)

Er spielte unter Murnau, Jessner und Piscator, in späteren Jahren unter Lubitsch, Lang und Zinnemann – in Interviews und mit originalen Aufzeichnungen rekonstruiert die Dokumentation das Leben des Schauspielers Alexander Granach (1890-1945), der über Kiew und Warschau schließlich nach New York emigrierte. Juliane Köhler und Samuel Finzi lesen dazu aus Granachs Briefen und aus seiner Autobiografie. Deutschland 2012, Dokumentarfilm

Rich Moore

Ralph reicht‘s

Start: 06.12. (102 min.)

Muskelmann Ralph, ein Relikt aus den Kindertagen der Videospiele, schielt mit Neid auf die Hi-TechHeldengalerie der Gegenwart – und schwört sich, es ihnen gleich zu tun. Die Flucht aus seinem eigenen, inzwischen völlig veralteten Spiele-Hit führt Ralph geradewegs in die modernen Actiongames hinein – wo der als grober Klotz bekannte Ralph zuerst nur Chaos verursacht. USA 2012, Animationsfilm (3D)

Start: 06.12. (108 min.)

2. April 2011: Im New Yorker Madison Square Garden gibt die Electro-PunkBand LCD Soundsystem ihr letztes Konzert, vor Tausenden von Fans, in einem vier Stunden langen Marathon. Danach war Schluss, die Band löste sich auf, auf dem Gipfel ihres Erfolgs. Was war geschehen? Nur zwei Monate zuvor hatte die Formation um Leadsänger James Murphy ihr Ende angekündigt. Drei Alben,

Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger

Die Tochter meines besten Freundes

Manege frei für den faulsten aller Zaubertricks! Man nehme einen zehn Jahre alten Bestseller, beschneide einige seiner literarischen Glieder, bringe eine Handvoll 3D-Effekte ins Spiel und setze dem ganzen Zuckerwerk noch einen makellosen Tiger aufs Haupt – fertig ist die Hollywood-Version eines Buchs, das unter dem Vorwurf des Plagiats steht und das permanent in popkulturellen Gewässern räubert, was von Hitchcocks „Rettungs-

USA 2011, mit Hugh Laurie, Catherine Keener, Leighton Meester, Allison Janney

Dezember 2012

eine Handvoll Hits, volle Konzerthallen. Für Murphy war‘s offenbar genug. In der inzwischen legendären Kino-Doku, die jetzt auch hierzulande in ausgewählte Filmtheater kommt, schiebt der 1970 geborene, ehemalige DJ das Alter vor. Und was Neues müsse

Ang Lee

Start: 26.12. (127 min.)

Start: 13.12. (94 min.)

FFM_1212.indd 2

Shut up and play the Hits

Julian Farino

Familienvater verliebt sich in junge Nachbarstochter: Aus dieser Konstellation macht „Entourage“-Regisseur Farino eine bittere Satire auf verklemmte Provinzbewohner. Die Affäre von David („Dr. House“ Hugh Laurie) und der eine Generation jüngeren Nina (Leighton Meester) entlockt den Spießern der Kleinstadt à la „American Beauty“ die feistesten Rachegelüste.

46

Dylan Southern, Will Lovelace

boot“ über Hemingways „Der alte Mann und das Meer“ bis zu Herman Melville und Edgar Allan Poe reicht. Der Tiger, mit dem der indische Teenager Pi (Suraj Sharama) über sieben Monate lang in einem Rettungsboot über den Pazifischen Ozean schippert, steht, wie in Yann Martels Buchvorlage, für Höheres, die Geschichte

man machen, permanent. Vieles dreht sich um den Kopf der Band, dessen Privatsphäre ein Teil des Ganzen ist. Da sieht man ihn, Kaffee kochend und mit seiner Bulldogge schmusend – das konservative Abbild eines Punkmusikers, der jetzt keiner mehr ist. Die Konzert-Doku ist mitreißend gefilmt, hat viele der großen Hits, die im Live-Mitschnitt ohne störende Pausen zu genießen sind. Was bleibt, ist ein Vermächtnis. Thank you, LCD! Uwe Bettenbühl England 2012, Dokumentarfilm

[[[[[ selbst verdichtet sich zur Allegorie. Am Ende steht, dass nur der Glaube Berge versetzt, und wer nicht daran glaubt, der hat keine Fantasie. Gläubige Cineasten bedient der amerikanisierte Taiwanese Ang Lee mit einem ungefilterten Reichtum an fabulösen Tricks, liefert dabei aber nichts anderes als Tiefenreligiöses vom Hackbrett. Die Wege des Herrn, sie sind unergründlich. Die Geschäfte mit dem Allmächtigen sind es deshalb Uwe Bettenbühl noch lange nicht. USA 2012, mit Suraj Sharama, Irrfan Khan, Rafe Spall, Tabu, Adil Hussain, Gérard Depardieu

[[[[[

F RIZZ 26.11.12 17:30


 www.frizz-frankfurt.de

Peter Jackson

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise Start: 13.12. (164 min.)

Mittelerde hat uns wieder! In einer Rolle rückwärts erzählt die „Hobbit“-Trilogie jetzt die Vorgeschichte zu „Der Herr der Ringe“. Bis es so weit war, dass der Neuseeländer Peter Jackson, oscarprämierter Regisseur der Ringe-Trilogie, auch die drei Hobbit-Filme inszeniert, ist ein Abenteuer für sich. Mit einem Gesamtbudget von rund 500 Millionen Dollar Produktionskosten und einer Besetzung, bei der man auf

viele der Darsteller aus „Der Herr der Ringe“ zurückgreift, ist der Box Office Erfolg vorprogrammiert. Tolkiens im Jahre 1937 erschienener Roman „Der kleine Hobbit“ beschreibt die todesmutige Odyssee des Halblings Bilbo Beutlin (Martin Freeman), in dessen Verlauf er mit 13 Zwergen,

welche der Zauberer Gandalf (Ian McKellen) bestellt hat, das Zwergenkönigreich vom Drachen Smaug befreien soll. Schon bald ist Bilbo, ein naher Verwandter von Frodo (Elijah Wood), im Besitz eines geheimnisvollen goldenen Rings, der, man ahnt es, über das Schicksal aller bestimmen wird. Die nächsten beiden Teile der „Hobbit“-Trilogie kommen Ende 2013 und im Sommer Uwe Bettenbühl 2014 ins Kino. USA/England/Neuseeland 2012, mit Martin Freeman, Ian McKellen, Richard Armitage, Elijah Wood, Cate Blanchett, Ian Holm, Christopher Lee

Kino-Shorts Mike Newell

Große Erwartungen Start: 13.12. (184 min.)

Passend zur Weihnachtszeit und zum 200. Geburtstag von Charles Dickens feiern die Briten ihren großen Romancier mit einer dreistündigen Kino-Version: Ein Sträfling macht aus dem Londoner Waisenjungen Pip (Jeremy Irvine) einen Mann der oberen Gesellschaft. Die Liebe zur schönen Estella (Holliday Grainger) und das dunkle Geheimnis seines Erfolgs sorgen jedoch für Unruhe in Pips Existenz ... England 2012, mit Jeremy Irvine, Holliday Grainger, Helena Bonham Carter

Jason Moore

Pitch Perfect

Start: 20.12. (112 min.)

Daryl Wein

Lola gegen den Rest der Welt Start: 13.12. (87 min.)

Lola (Greta Gerwig) schwebt im siebten Himmel, stecken sie und ihre Familie doch mitten in den Vorbereitungen ihrer Hochzeit. Und Luke (Joel Kinnaman), ihr zukünftiger Gatte, ist ein Traummann, blendend aussehend und mit guten Manieren versehen.

Doch den ergreift die Panik: Kurzerhand sagt Luke die Hochzeit ab. Lolas Frust entlädt sich fortan in Fressorgien und in einem amourösen Abenteuer mit Henry (Hamish Linklater), dem besten Freund ihres Ex. Der sucht inzwischen wieder Lolas Nähe, aber die lässt ihn so schnell nicht mehr an sich heran.

Martin McDonagh

7 Psychos Start: 06.12. (110 min.)

Mit Martys (Colin Farrell) neuem Drehbuch geht es kaum voran. Was darauf zurückzuführen ist, dass der versoffene irische Autor liebend gern zu tief ins Glas schaut. Zudem erfordert sein Einfall, über sieben Psychopathen zu schreiben, ohne mit den üblichen Gewaltfantasien zu arbeiten, total schräge Charaktere. Gut für Marty, dass sein bester Kumpel Billy (Sam Rockwell) die irrsten Chaoten ins Spiel bringt – mal geplant, mal unfreiwillig. Da

der arbeitslose Hollywood-Schauspieler mit einem anderen Bekannten (Christopher Walken) zusammen Hunde kidnappt, um sie gegen Finderlohn wieder bei ihren Besitzern abzuliefern, gerät die Geschichte außer Kontrolle, als man den Schoßhund eines Gangsterbosses entführt ... Mit

Mit bekannten Zutaten, die die Komödienrezeptur bis in die Nebenrollen hinein verfeinern, entlädt sich eine situationskomische Geschichte vor der Kulisse New Yorks. Weder die Story noch die absichtsvoll auf zotig getrimmten Dialoge sind gänzlich neu. Dennoch ist Lolas abenteuerliche Reifung zur jungen resoluten Frau kurzweilig genug inszeniert, um im Tohuwabohu der Gefühle nicht den Faden zu verlieren. Uwe Bettenbühl USA 2012, mit Greta Gerwig, Joel Kinnaman, Zoe Lister Jones, Hamish Linklater, Bill Pullman, Debra Winger

seiner rabenschwarzen Komödie bewegt sich Martin McDonagh („Brügge sehen ... und sterben?“) mal auf den Spuren von Quentin Tarantino, mal erinnert‘s an den Einfallsreichtum der Coen-Brüder. Auch als Reflexion übers Entstehen von Filmen im heutigen Hollywood funktioniert „7 Psychos“ bestens, gerät angesichts der vielen Charaktere und deren unterschiedlich variierten Geschichtchen nur ab und an aus Horst E. Wegener dem Tritt. USA/England 2012, mit Colin Farrell, Sam Rockwell, Woody Harrelson, Olga Kurylenko, Christopher Walken

USA 2012, mit Anna Kendrick, Rebel Wilson, Brittany Snow, Skylar Astin

Peter Sehr

Ludwig II.

Start: 26.12. (136 min.)

Viscontis legendäres Ludwig-Biopic mit Helmut Berger und Romy Schneider fiel 1972 der deutschen Zensur zum Opfer, jetzt versucht sich Peter Sehr an einem Porträt, das den bayerischen Märchenkönig als Visionär zeichnet. Umgeben von Diven und Schlössern und Schlüsselfiguren der deutschen Geschichte nimmt der Wahnsinn Besitz von einem Mann, dessen Leben im Starnberger See endete. Deutschland/Österreich 2012, mit Sebastian Schipper, Sabin Tambrea, Hannah Herzsprung

Dan Bradley

Red Dawn

Start: 27.12. (114 min.)

Kalter Krieg & Kommunisten = Kaffee von gestern? Mitnichten, wagt sich Hollywood drei Jahrzehnte nach dem Hysterien auslösenden Original von 1984 an eine Art Remake. Nur sind jetzt die Nordkoreaner die Bösewichte, die eine Invasion in die USA starten, um das Land zu zerstören. Das Update der stupiden Kriegspropaganda verheizt einiges an Jungstars, die das Werk in besser unerwähnt lassen. USA 2010, mit Chris Hemsworth, Josh Hutcherson, Adrianne Palicki, Josh Peck

[[[[[

F RIZZ FFM_1212.indd 3

College-Absolventin Beca (Anna Kendrick) verschlägt es zu einer A-cappella-Band, die nur aus Mädchen besteht. Während die Leiterin der Truppe nur die Meisterschaften im Sinn hat und ein neues Bandmitglied namens Fat Amy (Rebel Wilson) für Aufruhr sorgt, kommt mit Jesse (Skylar Astin) ein Kerl ins Spiel, der der singenden Beca ganz andere Töne beibringt.

Dezember 2012

47 26.11.12 17:18


Musik  Redaktion: Markus Farr

1.12., Zoom, 21 Uhr

2.12., Jahrhunderthalle, 20 Uhr

Jens Lekman

Florence & The Machine

Jens Lekman ist ein hoffnungsloser Romantiker. Der 31-jährige Songschreiber aus Göteborg singt wie der junge Scott Walker und erinnert optisch ein wenig an Jonathan Richman; wohl aus beiden Gründen hat ihn die schwedische „Elle“ in der Kategorie „Sexiest Man Alive“ auf Platz 15 gewählt. Seit 2004 fertigt der in der Popgeschichte versierte Lekman komplexe wie hochdramatische Sample-Collagen an, über die er wie ein junger Gott hinweg seine Herzschmerz-Texte croont. Doch die Sturm und Drang-Phase scheint vorüber: Lekmans aktuelles Album gibt bereits via Titel als wenig subtile Anspielung auf Foreigners „I Want To Know What Love Is“ die musikalische Marschrichtung vor. Angesichts des entschleunigten, fast entspannten Kuschelpops schreckt Lekman selbst vor dem größten Klischee der 80er Jahre nicht zurück: dem Saxofon-Solo. Leidend gefiel er uns besser.

Vor drei Jahren hat sie im Alleingang die Renaissance des expressiven Frauengesangs in der Popmusik losgetreten und wird heute zu Recht in einem Atemzug mit Kate Bush, Tori Amos und Björk genannt. Die 26-jährige Londonerin Florence Leontine Mary Welch gilt nach nur zwei Alben – „Lungs“ aus dem Jahr 2008 und das im Oktober letzten Jahres veröffentlichte „Ceremonials“ – nicht nur in ihrer britischen Heimat als valider Superstar, sondern konnte – Achtung, Seltenheitswert! – auch die US-amerikanischen Charts knacken. Neben dem zwischen unterkühlt bis explosiv oszillierenden Indierock ihrer Band Florence & The Machine ist es gerade das imposant-exaltierte Auftreten der rothaarigen Miss Welch, das vor allem Livek-Konzerte zu wahren Aha-Erlebnissen macht.  Aktuelle CD: Ceremonials (Universal)  VVK+AK: ausverkauft  Infos: (069) 944 36 60, www.jahrhunderthalle.de

Konzerthighlights im Dezember

 Aktuelle CD: I Know What Love Isn‘t (Secretly Canadian)  VVK: 18, AK: 23 Ð  Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.zoomfrankfurt.de

FRIZ verlost 3x2 Tickets. Teilnahme auf www.frizz-frankfurt.de FRIZZ oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 1.12.2012

Seeed 3.12., Festhalle Sophie Hunger 3.12., Mousonturm Ugly Duckling 3.12., Ponyhof Swedish House Mafia 6.12., Festhalle Midge Ure 8.12., Das Bett Stars 12.12., Batschkapp Philipp Poisel 12.12., Alte Oper Moneybrother 13.12., Sankt Peter Vive la Fête 17.12., Batschkapp Neil Halstead 20.12., Brotfabrik

48

F RI ZZ präsentiert

Dezember 2012

FRIZZ_Musik_1212.indd 2

Rufus Wainwright 5.12., Gibson, 20 Uhr

Caroline Keating 6.12., Hafen 2, Offenbach, 20 Uhr

Die Heiterkeit 10.12. Mousonturm/Studio, 21 Uhr

Was für Jens Lekman gilt, gilt für Rufus Wainwright schon lange: Das emotional aufgeladene Frühwerk des 39-jährigen kanadischen Sängers und Songwriters flachte im Laufe seiner künstlerischen wie persönlichen Erfolgsgeschichte immer weiter ab. Und so hört sich das aktuelle Werk „Out of the Game“ dann auch an: Nach einem satten, schwulen Ehemann und Vater, der seine nach wie vor einzigartige Stimme unter einem tonnenschweren Pop-Teppich begräbt.

Mit glasklarer Stimme und wohltemperiertem Klavier hat sie im September bereits die Brotfabrik verzaubert – jetzt bezirzt Caroline Keating den Offenbacher Hafen 2. Mehr braucht die 25-jährige Sängerin und Songschreiberin aus dem kanadischen Montreal nicht, um die Magie ihres andächtigen Indiepops im Konzert zu entfalten. Vorgestellt wird in Trio-Formation „Silver Heart“, das kürzlich auch hierzulande erschienene Debütalbum der ehemaligen Kunststudentin.

Sie hören sich an wie eine sehr, sehr müde Fassung von Sonic Youth: Stella Sommer, Rabea Erradi und Stefanie Hochmuth feiern als Die Heiterkeit die hohe Kunst der Entschleunigung; so viel Lakonie und Dilettantismus hat man zumindest im deutschen Indierock eher selten gehört. Das Do-It-Yourself-Erfolgsrezept ist indes aufgegangen: Das Hamburger Trio gilt zur Zeit nicht zuletzt wegen seiner juvenil-abschätzigen Attitüde als coolste Band der Republik.

 Aktuelle CD: Out of the Game (Universal)  VVK: 42 Ð  Infos & Tickets: (0180) 50 40 300,

 Aktuelle CD: Silver Heart (Glitterhouse)  VVK: 8, AK: 10 Ð  Infos & Tickets: (069) 98 55 85 11,

 Aktuelle CD: Herz aus Gold (Staatsakt)  VVK: 8, AK: 11 Ð  Infos & Tickets (069) 40 58 95 20,

www.gibson-club.de

www.hafen2.net

www.mousonturm.de

F RIZZ 26.11.12 14:21


 www.frizz-frankfurt.de

7.12., Festhalle, 20 Uhr

Silbermond

14.12., Brotfabrik, 20 Uhr

FRIZ Z präsentiert

Nach dreijähriger Bühnenabstinenz haben Silbermond im Frühjahr ihr neues, viertes Album „Himmel auf“ veröffentlicht und frönen seitdem ihrer Lieblingsdisziplin, einer ausgedehnten Konzertreise durch die deutschsprachigen Länder. Die vier Bautzener um Sängerin Stefanie Kloß haben seit ihrer Gründung 1998 noch unter dem Namen Exakt eine der hierzulande prägnantesten Erfolgsgeschichten hingelegt: Mit radiotauglichem Power-Pop-Rock, deutschen Befindlichkeitstexten und einem vermeintlich authentischen Image konnten Silbermond beginnend mit ihrem 2004er Debüt „Verschwende Deine Zeit“ stetige ChartErfolge feiern und gelten heute mit mehr als 3,5 Millionen verkauften Tonträgern, zwei Nummer-Eins-Alben, fünf Top-Ten-Singles und ausverkauften Hallen-Tourneen als einer der erfolgreichsten deutschen Musik-Acts.

Efterklang Efterklang ist die dänische Bezeichnung für Nachhall und der perfekte Name für eine dänische Band, die sich die Verfeinerung des opulenten Orchester-Pop im Sinne von Talk Talk, Pink Floyd und Radiohead auf die Fahnen geschrieben hat. Zum Jahrtausendwechsel in Kopenhagen gegründet, dauerte es bis 2007 und bis zum Album „Parades“, um auch den Rest der Welt vom schöngeistigen Pomp des Quartetts zu überzeugen; der kulturelle Ritterschlag erfolgte ein Jahr später mit einer gemeinsamen Live-Aufführung des Albums mit dem nationalen Kammerorchester Dänemarks. Mit dem aktuellen Werk „Piramida“ haben sich Efterklang nun endgültig als eigenständige, wenn auch nicht ganz eingängige Hipster etabliert. Im Vorprogramm ihres BrotfabrikGigs werkelt noch so ein eigensinniger Eigenbrötler: der US-Amerikaner Peter Broderick.

 Aktuelle CD: Himmel auf (Sony)  VVK: 32,50 Ð  Infos & Tickets: (0180) 55 700 70, www.festhalle.de

 Aktuelle CD: Piramida (4AD)  VVK: 16, AK: 19 Ð  Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.brotfabrik.info

FRIZ verlost 5x2 Tickets. Teilnahme auf www.frizz-frankfurt.de FRIZZ oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 4.12.2012

Neue CDs Hannes Zerbe Jazz Orchester Berlin

Massive Attack

Blue Lines (EMI)

Eisleriana

Jazz

Seit Jahrzehnten beschäftigt sich der Pianist Hannes Zerbe mit orchestralem Jazz und der Musik Hanns Eislers. Mit eigenen Kompositionen in dessen Geist ist ihm mit diesem wunderbaren Album eine kongeniale Hommage gelungen.

The Raveonettes waren Anfang der NullerJahre neben den White Stripes das Parademodell des Garage-Punk-Duos und Acts wie The Kills oder The Ting Tings zehren noch immer von ihrer Aufbauarbeit. 2001 in Kopenhagen gegründet, haben Sängerin Sharin Foo und Gitarrist Sune Rose Wagner mit ihrem an Vorbildern wie The Velvet Underground und The Jesus & The Mary Chain angelehnten Minimalsound schnell Anschluss an die New Yorker Indie-Szene gefunden.

Avantgarde-Komponist mit Pop-Gespür, Songschreiber mit Blick auf den Dancefloor: Der in Berlin lebende Schotte Rudi Zygadlo sitzt mit seinem ambitionierten Sound zwischen allen Stühlen. So war das bereits beim 2010er Debüt, auf dem er Dubstep mit Songwriter-Sensibilität kreuzte, und setzt sich nun mit der futuristischen Fusion seines neuen Albums fort, das – so viel jugendlicher Übermut darf sein – von den griechischen Schutzgöttinnen der Künste handelt.

 Aktuelle CD: Observator (Beat Dies)  VVK: 19, AK: 24 Ð  Infos & Tickets: (0180) 50 40 300,

 Aktuelle CD: Tragicomedies (Planet Mu)  VVK: 13,20 Ð  Infos & Tickets: (069) 944 36 60,

www.zoomfrankfurt.de

www.batschkapp.de

[[[[[

The Smashing Pumpkins

The Bryan Ferry Orchestra

Mellon Collie & The Infinite Sadness

The Jazz Age (BMG)

So sehr man sich über die Idee freut, dass Bryan Ferry seine Greatest Hits von einem Jazz-Orchester im Stile der 1920er Jahre nachspielen lässt, so rätselhaft bleibt die Entscheidung des ewigen Dandys, auf diesem Album nicht zu singen.

(EMI)

Die Wiederveröffentlichungswelle erreicht naturgemäß vor Weihnachten ihren Höhepunkt, weshalb diesmal Billy Corgans megalomanisches „Mellon Collie“-Projekt von 1995 nicht fehlen darf, das nun auf fünf CDs in seiner ganzen Pracht erstrahlt.

[[[[[

[[[[[

F RIZZ FRIZZ_Musik_1212.indd 3

[[[[[

Indie

Rudi Zygadlo 18.12., Nachtleben, 20 Uhr

Am 9. April 1991 erschien diese verführerischste aller Soul- und HipHop-Mischungen wie aus dem Nichts – und so soll es auch bleiben. Deshalb hat das Trio aus Bristol diesem Reissue auch kein einziges Studio-Outtake oder Demo beigelegt.

Jazz

The Raveonettes 14.12., Zoom, 21 Uhr

TripHop

(JazzHausMusik)

Dezember 2012

49 26.11.12 14:22


Club  Redaktion: Sohra Nadjibi

Bobby V.

Black Sushi meets House Sushi

Das Club-Konzert im Frankfurter Osten bestreitet R’n’B-Sänger Bobby V., der derzeit bei dem Label Def Sound veröffentlicht und außerdem bei Ludacris Label Disturbing Tha Peace mitmischt. Sein Track „Slow Down“ aus seinem Debütalbum schaffte es in die Top Ten der US-amerikanischen Billboard 100 Charts und auch hierzulande kam der Track in die Bestsellerliste. Bobby Valentino tourte u.a. mit HipHop- und R‘n’BSängern wie Bow Wow und Omarion. Im Oktober releaste Valentino sein sechstes Studioalbum „Dusk Till Dawn“, mit dem er in Dezember auf Europatour geht. Nach dem Konzert teilen sich die DJs Lunis, Kitsune und Jackmode die Regler im King Kamehameha. Das explosive Trio jongliert bei seinem Set zwischen HipHop, Black Music, Dance Classics, Elektro und Freestyle.

Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür und deswegen findet die Weihnachtsedition von Black Sushi auch gleich auf zwei Floors, in der achten und neunten Etage, im Adlib statt. Lil Jay und planet radio „Black Beats“-Resident DJ Jellin liefern den dazu nötigen Sound. DJ Jellin, Resident der planet radio-Show „Black Beats“, ist nicht nur ein vielgebuchter Mann – u.a. begleitete er bereits Stars wie Pitbull, Flo Rida oder Taio Cruz bei ihren Touren als DJ –, bei seinen Sets verwendet er bisweilen bis zu drei Turntables und sein Mikrofon! Eine Etage tiefer beschallt DJ Dirk Sauer den House Sushi Floor. Der Resident des Kultclubs hat seine Hände nicht nur an den Decks in diversen Clubs, sondern auch an Studioreglern mit im Spiel, u.a. bei seinen eigenen Edits und Remix-Produktionen.

P BOBBY V.: 5.12., King Kamehameha (Hanauer Landstr. 192), Einlass 19 Uhr

P BLACK SUSHI MEETS HOUSE SUSHI: 7.12., Adlib (Schwedlerstr. 8), 22 Uhr

East West Models Nikolaus Bash

Ball So Hard

Nicole Moudaber

WE

Der Titel der Partyreihe ist Programm. Host und Partylöwe Julien Smith lässt es gemeinsam mit Gast-DJ Jackmode richtig krachen. Dieser legt sich nicht auf ein Genre fest, sondern sprengt in seinen Sets gerne Grenzen jenseits von HipHop & Co. Die einen bezeichnen es als Freestyle, die anderen als Fusion oder Eclectic. Jackmode selber bezeichnet seine basslastige Clubmusik gepaart mit Remixes einfach als „Action Selection“.

Damenbesuch im Frankfurter Westen. „Techno-Queen“ Nicole Moudaber aus London beweist bei ihren Sets und Releases auf Drumcode, Kling Klong oder 8 Sided Dice, dass sie Techno mit housigen Grooves gekonnt verbinden kann. Außerdem beschallte sie u.a. als Resident die wöchentlichen Partys von House-Koryphäe Carl Cox im Space auf Ibiza und ist regelmäßig im Cielo und Pacha in New York City gebucht. Unterstützt wird sie von den Lokalmatadoren Tom Schön und Chris Hope. Im Dora Brilliant legen Andy Düx, Sassi und Phil Waterstraat auf.

Die neue Partyreihe WE bietet eine Plattform für zum Teil noch unbekannte nationale und internationale Künstler aus der Housemusik-Szene. Die Auftaktveranstaltung steigt in der legendären Pik Dame, an den Decks tummeln sich die Frankfurter DJs Skai und K.A 8 sowie Roberto Calzetta & Twin Soul aus den Niederlanden. Die beiden Jungs vereinten sich 2008, um ihr musikalisches Potenzial zu bündeln, releasten 2010 auf Michel de Heys Label EC und weckten damit die Aufmerksamkeit von House-Veteranen wie Joris Voorn und Karotte.

15.12., Tanzhaus West (Gutleutstr. 294), 23 Uhr

P 15.12., Pik Dame (Elbestr. 31), 23 Uhr

Nicht die Stiefel, sondern die High Heels werden beim East West Model Nikolaus Bash getragen. Bei dem Pflichttermin treffen Models und Kunden auf Fotografen und Freunde der Frankfurter Modelagentur. Zukünftige Modelanwärterinnen könnten von den Modelscouts entdeckt werden, beim Sound von DJ Katch, der mit seinem Track „Bounce Like My Levels“ featuring Jason Caesar & Tiffany Kirkland eine aktuelle Single am Start hat, und der Pik Dame Band. P 8.12., APT (Hanauer Landstr. 190),

22 Uhr

P 14.12., Travolta (Brönnerstr. 17),

23 Uhr

P

50

Dezember 2012

FRIZZ_Club_1212.indd 2

F RIZZ 26.11.12 14:47


 www.frizz-frankfurt.de

Hed Kandi – The Grand Opening

7 Jahre Bad Boys Club

Nachdem die bisherige Homebase der Hed Kandi-Partys in Frankfurt, der CocoonClub, leider schließen musste, steigen die Feten des britischen Housemusik- und Lifestyle-Labels ab sofort im Gibson. Zum Opening im Gibson reist dann auch standesgemäß Labelchef Phil Faversham an. Dieser ist seit mehr als zwei Dekaden im Musikbusiness tätig, er gründete gemeinsam mit Pete Tong das Dance Label FFRR und releaste als Leiter des A&R-Departments diverse erfolgreiche Clubhits von DJs wie Frankie Knuckles, Lil Louis, Orbital und Armand Van Helden. Seit sieben Jahren hält Faversham bei Hed Kandi das Zepter in den Händen. Unterstützt wird er im Gibson von und mit den LEC Drums von Mr. Live Beat Dean Oram und seiner Kollegin The Lovely Laura, die mit ihrem Saxofon für „Gänsehautmomente“ auf dem Dancefloor sorgen wird.

Der Bad Boys Club feiert Geburtstag und lässt die Sause diesmal nicht vor, sondern kurz nach Weihnachten steigen. Die derzeitige Homebase des Bad Boys Club ist die Off-Location Lido. Das ehemalige Striplokal wird seit fast einem Jahr von den beiden IMA-Machern und Oskar Metzler als temporärer Club mit feinem Line-up betrieben. Beim Wiegenfest lassen es Karotte, der mal eben seiner Küche „Karottes Kitchen“ auf sunshine live den Rücken kehrt, Frank Lorber, Meat und Chris Wood krachen. Freebase-Chef Meat liefert sich mit Chris Wood ein B2B-Set, nachdem sie im Frühjahr auf dem Tiefschwarz Label Souvenir gemeinsam die EP „JR Juniors“ veröffentlicht haben. P 7 JAHRE BAD BOYS CLUB: 29.12. Lido (Moselstr. 32), 23 Uhr

F RIZ Z  verlost 2x2 Gästelistenplätze. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und

Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Einsendeschluss: 15.12.2012

P HED KANDI – THE GRAND OPENING: 14.12., Gibson (Zeil 85-93/Holzgraben 8), 23 Uhr

Club-Check Börsenkeller

Re:Fresh your X:Mas

Defected In The House

Die letzte Re:Fresh-Party des Jahres beschallt der Mainzer Ian Christopher Pinnekamp aka Ian Pooley, der sich bereits in den 90er Jahren im Umfeld des Frankfurter Techno-Labels Force Inc. einen Namen gemacht hat, bevor er zu Beginn des neuen Jahrtausends als House-Produzent und -DJ international bekannt wurde. Der Wahlberliner und Kopf von Pooled Music regiert die Decks am ersten Weihnachtsfeiertag im Silbergold gemeinsam mit Host SKAI, The Saint und Marc Keen.

Seit mehr als 25 Jahren jettet Simon Dunmore als DJ um die Welt. Und ahnte sicher nicht, dass sein 1999 gemeinsam mit Janet Bell gegründetes House-Label „Defected“ einmal wegweisend sein würde im elektronischen Musikbusiness. Unterstützt wird er bei seinem Set vom Londoner Produzenten-Duo Copyright aka Sam Holt und Gavin Mills, das seit Mitte der 90er Jahre mit Vocal House-Hits die Tanzwelt erfreut und von Gibson-Resident Oli Rowenta.

P 25.12., Silbergold (Heiligkreuzgasse 22),

(Zeil 85-93/Holzgraben 8), 23 Uhr

23.59 Uhr

P 28.12., Gibson

„Ü30“ wird bei der „großen Ü30 Party“ im Börsenkeller locker interpretiert, denn hier tummeln sich Partyhungrige zwischen 30 und 60 Jahren. Alt und steif ist hier nicht, vielmehr lautet die Devise „je oller, desto doller“: Die Tanzfläche wird gegen 23 Uhr brechend voll, es wird geflirtet was das Zeug hält. Wer hier nicht alleine nach Hause gehen möchte, ist sich einer Begleitung so gut wie sicher. Eine Treppe führt vom oberen Restaurant- und Barbereich hinab in zwei lang gezogene Areale, von denen einer als Disko fungiert, der andere als Bar- und Sitzbereich. Hinter dem schicken und freundlichen Nichtraucherareal schließt sich ein eher dunkel und etwas kühler gehaltener Raucherraum an. Die Stimmung unter den Gästen ist gelöst, locker und auffallend nett, von Aggressionen, arrogantem Gehabe oder „Dress-toimpress“-Attitüde keine Spur. Der DJ spielt einen tanzbaren Mix aus fast allem – von Beyoncé und Rihanna über Michael Jackson bis hin zu lateinamerikanischer Musik. Fazit: Absolut empfehlenswerte Adresse für kontakt- und tanzlustige reifere Semester. Partyreihen: Die große Ü30 Party (Sa, „Best of 80s, 90s & 2000s in the Mix“, 21-5 Uhr, VVK: 5, AK: 8 E) Adresse: Schillerstr. 11/Ecke Börsenplatz, (069) 66 12 33 88, ue30party@media-one.info, www.ue30party.com/ue30party-frankfurt.html Tür: sehr freundlich Dresscode: leger Zielgruppe: „Alle Menschen über 30“ Publikum: locker, etwa 30-60 Jahre alt Flirtfaktor: sehr hoch Service: freundlich Auslastung: sehr voll Garderobe: 1 € Getränkepreise: Wasser 3/Säfte 3,50/Softdrinks 3/Bier 3-4/ Longdrinks & Cocktails 7-8 € Rauchen: Raucherraum & Außenbereich Anfahrt: S- & U-Bahn bis Haltestelle Hauptwache o. Eschenheimer Turm

F RIZZ FRIZZ_Club_1212.indd 3

Dezember 2012

51 26.11.12 14:48


Gay  Redaktion: Heidi Zehentner

 www.frizz-frankfurt.de

Eventzone

Delicious im Gibson

Flying Circus „On Ice”

Bis 23.12.

Rosa Weihnacht Der Duft von heißem Glühwein und gebrannten Mandeln zieht durch die Stadt, denn seit 26. November lockt der Frankfurter Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr nicht nur größer, sondern auch etwas bunter und schriller, denn der Rosa Weihnachtsmarkt feiert Premiere. Ein ganzer Platz in Rot und Rosa, pinkfarbene Weihnachtsbäume, eine vier Meter hohe Feuerzangenbowle, umrahmt von einem Traversenstand .... und einem/r pinkfarbenen Weihnachtsmann oder -frau! P Friedrich-Stoltzeplatz, 10-21 Uhr

8.12.

Jingle Bells Das Jahr ist fast rum, aber eine Sache fehlt noch zum Ende. Genau: Jingle Bells, die größte Party for gay Guys and Girls with Friends in Frankfurt. Während der Abschlussparty anlässlich des X-mas-Turniers der lesbisch-schwulen Sportszene bieten die mehrfachen Europa- und Deutschen Meister ein wahres MuskelFeuerwerk und werden ihr Können zeigen. DJ Dirk Vox aus Frankfurt und DJ RONY aus Köln werden über den Abend hinweg die ganze Bandbreite der Partymusik spielen und DJane Meggi verzaubert die Feierwütigen auf dem zweiten Dancefloor. P Union Halle (Hanauer Landstr. 188), 21 Uhr

Man gönnt sich ja sonst nichts: Nachdem der Weihnachtsbraten bei Muttern verschlungen ist, wir besinnlich auf das Abbrennen der letzten Weihnachtsbaumkerze gewartet und mit der Familie ei-

nen friedlichen ruhigen Abend genossen haben, darf es am ersten Weihnachtsfeiertag aber bitteschön etwas temperamentvoller zugehen. Und das wird es, wenn die Gaycrowd das Gibson erobert und sich mit der Delicious-Reihe gewohnt laut und bunt feiert. An den Turntables steht der stahlblauäugige DJ Chris Bekker aus Berlin. Chris steht für lebensbejahende und mitreißende Musik mit einer überraschenden Mischung aus Electro House Vibes und Tribal Sounds mit progressiven Elementen. Zuvor wird der Gibson-

Resident DJ Le Alen die Meute anheizen. Klingt gut? Ist aber bei Weitem nicht alles, womit uns das Delicious-Team verwöhnen möchte, denn man hat eigens einen Zirkus in die Clubmanege geholt: Flying Circus Cologne fesselt die Sinne – alle Sinne. Vollendete Körperbeherrschung in der Tradition bester Zirkuskunst und das alles „On Ice“. Die Show erinnert nur dem Titel nach an Holiday on Ice, denn mit seiner sensationellen Licht- und Effektshow wird das Meeting von Zirkuskünstlern und Clubleuten zu einem neuartigen Erlebnis, das schwer zu toppen sein wird. P DELICIOUS: 25.12., Gibson (Zeil 77),

22 Uhr

Liebesspektakel meets FFM-L-World

Nuclear-Powered Indie-Tunes for Queers and Folks

Gay-Kultnacht

Atomic – 6 Jahre Birthday Bash Frankfurts queere monatliche Indie-Party (immer am zweiten Freitag im Monat) feiert im Dezember ihren sechsten Geburtstag. Indie-Experte Rolf Pohl aka DJ Pol sorgt insgesamt schon seit über 15 Jahren für den richtigen Sound auf Frankfurts Indie-Partys, angefangen bei den legendären Gothic-Wave-Partys im

Negativ bis zur immer noch währenden „Britpop Strikes again“ im Nachtleben. Das Geheimnis von Atomic? Vielleicht sind es fehlende musikalische Dogmen – soll heißen: Die Playlist schlägt extreme Haken: nicht nur Gitarren-Indie, sondern auch quirliger Pop, Goth-Klassiker, Kitsch, NuRave und Glamrock jeglicher Art laufen hier – von Alien Sex Fiend bis Madonna ist alles drin. Um die musikalische Vielfalt zu gewährleisten, lädt Pol jeden Monat GastDJs ein, die aus ganz Deutschland angereist kommen. Regelmäßiger Gast-DJ ist der Frankfurter barbecute björn, der auch beim Birthday-Bash dabei sein wird. Darauf erst mal einen Wodka!

Weil der folgende Event so liebevoll daherkam, möchten wir ihn euch trotz der Kurzfristigkeit nicht vorenthalten. Auch wenn ihr quasi gleich nach dem Magazinaufschlagen ins Ausgehgewand schlüpfen und euch Richtung City aufmachen müsst, um diesem Partyaufruf zu folgen. Denn nach dreimonatiger Liebesspektakel-Abstinenz gibt es mit dem Solidaritätsevent zum WeltAids-Tag einen wirklich triftigen Grund für ein heftiges Party-Intermezzo: die siebte Ausgabe der CRYSTEL COX-Gay-Kultnacht im wohl urbansten Club-Wohnzimmer Frankfurts, dem Orange Peel, sowie einer neuen Ausgabe von FFM-L-World. Crystels Plattenkoffer quillt mit einer guten Mischung aus 80s, 90s, Dance und Charts sowie housigen Clubsounds über und auch die ebenerdige Frauenparty zeigt sich gewohnt dancefreudig. Teile des Eintrittsgeldes gehen an die AIDS-Hilfe Frankfurt. Liebesspektakel meets FFM-L-World – los geht‘s. P LIEBESSPEKTAKEL MEETS FFM-L-WORLD: 1.12.,

Orange Peel (Kaiserstr. 39), Frankfurt, 23 Uhr

P 6 JAHRE ATOMIC:

14.12., Nachtleben (Kurt-Schumacher-Str. 45), Frankfurt, 23 Uhr

52

Dezember 2012

FFM_1212.indd 2

F RIZZ 26.11.12 12:02


Energy_FFM_121212.indd 1

23.11.12 13:10


Literatur

Wladimir Kaminer:

Onkel Wanja kommt Eine Reise durch die Nacht

Die Besten zum Fest

 www.frizz-frankfurt.de

© Boris Breuer

 Redaktion: Magdalena Schäfer

Andrew Miller

Die eiskalte Jahreszeit der Liebe S. Fischer, 18,99 Ð

In Russland fällt weicher Schnee, Tee brodelt und Verbrechen geschehen. Das muss der Londoner Anwalt Nick am eigenen Leibe erfahren. Er verliebt sich in die unnahbare Mascha, die ein undurchsichtiges Spiel mit ihm treibt. Ein Winterroman mit Thrill, der uns ins brutale, glitzernde Moskau entführt.

John Green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter Hanser, 16,90 Ð

Onkel Wanja möchte seinen Neffen Wladimir in dessen Wahlheimat Berlin besuchen: „Bevor ich sterbe, möchte ich noch einmal die Welt bereisen. Vielleicht nicht die ganze Welt, vielleicht nur Europa oder gar nur Deutschland. Und auch dort nur Berlin. Kurzum, schicke mir bitte eine Einladung.“ Gesagt, getan und kaum ist der Besucher in Berlin angekommen, machen sich Neffe und Onkel – das schwarze Schaf der Familie – auf zu einem

nächtlichen Spaziergang durch die Hauptstadt. Sie haben seltsame Begegnungen und ergehen sich in mancherlei philosophischen Gedanken, landen bei ihrer Odyssee auf Baustellen und diversen absurden oder auch alltäglichen Orten. Unnachahmlich schildert Kaminer die nächtliche Erkundungstour, unterhaltsam, witzig und mit leisen Untertönen. Dass er dabei wie meistens in seinen Texten gerne auf deutschrussische Klischees zurückgreift,

verzeiht man ihm ohne weiteres: Sein unnachahmlicher Charme macht das wieder wett. „Das Geheimnis Kaminers ist die Sanftheit seiner Satire“, erklärte schon Dieter Hildebrandt in der ZEIT.  18.12.

Wladimir Kaminer: Onkel Wanja kommt Batschkapp (Maybachstr. 24), 19 Uhr FRIZZ verlost 3 x „Onkel Wanja kommt“. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und eurer Telefonnummer an gewinnspiele@ frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Einsendeschluss: 15.12.2012

13.12. veröffentlichte mit 55 Jahren ihr erstes Buch und landete sofort einen Bestseller. In „Über Bord“ serviert sie wieder einen Familienkrimi mit schwarzem Humor.

 Romanfabrik, Hanauer Landstraße

(Frankfurt), 20.30 Uhr, Eintritt: 8/5 Ð

11.12.

© Jonas Unger hf

Carmen Stephan

54

mag Insekten und bekommt dafür den Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung verliehen. In „Mal Aria“ erzählt ein Moskito seine Geschichte von Leben und Tod.  Literaturhaus Frankfurt, Zur schönen Aussicht, 19.30 Uhr, Eintritt frei

Dezember 2012

FRIZZ_Literatur_1212.indd 2

Robert Gernhardt zum 75. Geburtstag © Oleg hf

Ingrid Noll

erinnern Dietmar Bär, Andreas Platthaus (FAZ), Dirk Schümer u.a. an den 2006 verstorbenen Frankfurter Dichter, Maler und Satiriker.  Literaturhaus Frankfurt, Zur schönen Aussicht, 19.30 Uhr, Eintritt 9/6 Ð

21.12.

Wsewolod Petrow wird von Daniel und Oleg Jurjew wiederentdeckt. Vorstellung der Novelle „Die Manon Lescaut von Turde“ mit Wodka, Wein und Imbiss.  Hessisches Literaturforum, Waldschmidtstraße 4 (Frankfurt), 20 Uhr, Eintritt: 10/5 Ð

13.12.

Wiglaf Droste

28.12.

Max Goldt

fragt: Sprichst du noch oder kommunizierst du schon? Die neuen Glossen des Satirikers sorgen für Lachentspannung im vorweihnachtlichen Trubel.  Brotfabrik, Bachmannstraße 2- 4

(Frankfurt / Hausen), Eintritt 15 / 12 Ð

Nicolas Barreau

Eines Abends in Paris Thiele Verlag, 18 Ð

Lesungen im Dezember 4.12.

Die 16-jährige Hazel ist ein ganz normaler Teenager – rotzig, sensibel und liebenswert – und sie hat Krebs, unheilbar. Wieso sich also noch verlieben? Doch dann trifft sie auf den charismatischen Augustus und erlebt Liebe und Leidenschaft ... bis er stirbt. Ein wunderschönes und befreiendes Buch über Leben, Sterben und Tod, voller Humor und Zärtlichkeit, Lachen und Weinen.

gilt als Meister des grotesken Humors und liest, passend zum Jahreswechsel, aus alten und neuen Texten.  Schauspiel Frankfurt,

Neue Mainzer Straße 17, Eintritt: 16 Ð

In Paris, der Stadt der Liebe, betreibt Alain ein kleines Programmkino. Als sein Cinema selbst als Filmkulisse entdeckt wird und parallel die Dame seines Herzens verschwindet, beginnt ein Verwirrspiel mit Happy End. Eine leichte, bezaubernd altmodische Geschichte für Romantiker.

John Lanchester

Kapital

Klett-Cotta, 24,95 Ð

In der Pepys Road leben und lieben u.a. ein Investmentbanker, seine konsumsüchtige Ehefrau, ein Fußballclub-Manager, eine einsame Witwe und ein pakistanischer Kioskbesitzer. Lanchester spinnt in seinem Londoner Gesellschaftsroman einen Geschichtenreigen in Zeiten der Finanzkrise. Dabei blickt er auch hinter die Fassaden und verbindet die einzelnen Schicksale gekonnt miteinander. Lesenswert!

F RIZZ 26.11.12 13:27


Bühne

Was kommt heraus, wenn das neoliberalistische Virus Pfandflaschensammler infiziert? Yachten mit Kingsize-Betten und eine sammelnde World Wide Group – ermöglicht durch „entscheidende Modifikationen im Humankapital“. Wo erzielt man Wachstumsraten, bei denen Börsianer vor Neid erblassen? Im heimischen Beet, wo Marihuanapflänzchen in 100 Tagen auf vier Meter schnellen. Die neue Schmiereproduktion versorgt mit allerlei nützlichen Tipps für den täglichen Überlebenskampf. In Zeiten, in

denen der Bürger mit Schrecken den tieferen Sinn seines Titels begreift – er hat für die Schulden der Regierung zu bürgen –, offeriert ihm die Schmiere-Crew eine mentale Wellness-Kur. Die vierundzwanzig aufs allerköstlichste zubereiteten Entlastungsmaßnahmen wappnen auch für die noch bevorstehenden Härten. In den neuen Plänen des Arbeitsministeriums

Zum Rosa Bock „Witzischkeit unn Musik beim Äppelwoi“ – was zugegebenermaßen zunächst wie der Untertitel von fröhlicher Volksmusik anmutet, entpuppt sich schnell als eine mehr als gelungene One(two-)man-Show, Lachtränen garantiert! Bäppi La Belle, the very crazy travedy, wirft mit Brüllern um sich und trifft auch ab und an unter die Gürtellinie. Das aber ist nur verzeihlich, wenn er direkt im Anschluss Politiker und aktuelle Geschehnisse gleichermaßen mit intelligentem Witz aufs Korn nimmt. Da darf das Stöffsche na-

P Die Schmiere (Karmeliterkloster, Seckbacher Gasse 4) 2./6./9./13./15./19./20.12., 20 Uhr, 31.12, 19 Uhr 12-17 € Infos & Tickets: (069)28 10 66

[[[[[ Rhythmus mitgeklatscht wird. Nur eins ist schade: dass nach knapp 150 Minuten alles schon wieder vorbei ist. Aber wiederkommen, so viel steht fest, darf jeder – sogar Offenbacher! Antje Kroll P Bäppi’s Theatrallalla

türlich reichlich fließen, nicht zuletzt, wenn das Programm immer wieder durch musikalische Geschichten aus der Apfelweinwirtschaft unterbrochen und im

Arsen und Spitzenhäubchen Mit fünf Darstellern 14 Rollen zu besetzen ist eine Herausforderung, der sich das Ensemble des Stalburg Theaters gerne stellt. Thomas G. Hartmann verkörpert sogar fünf verschiedene Charaktere und sollte es doch mal eng werden, springt eine Handpuppe ein. Auf der Bühne ist somit eine ganze Menge los. Abby und Martha Brewster, die beiden mordlustigen, nichtsdestoweniger entzückenden, älteren Damen mit ihrem Faible für Ho-

zeichnen sie sich bereits ab. Demnach werden Frisöre verstärkt zu Buchhaltern umgeschult, um ihr Talent künftig beim Frisieren der Doris Stickler Bücher zu beweisen.

lunderwein und allein stehende Herren, haben viel zu tun. Prima, dass ihnen ihre nicht minder durchgeknallten Neffen hilfsbereit zur Seite stehen. In der Stalburg ist keine Bearbeitung des erfolgreichen Films mit Cary Grant,

(Friedberger Landstr. 296) bis 29.12. Do-Sa 21 Uhr, 27.12. keine Vorstellung, 11./12./18./19./24./26.1., 21 Uhr 26-39 € Infos & Tickets: (069) 59 37 01 www.theatrallalla.de FRIZZ verlost 2x2 Tickets für den 20.12. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@ frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 15.12.2012

[[[[[ sondern Joseph Kesselrings ursprüngliches Theaterstück zu sehen, in dem auch hochkarätige Persönlichkeiten wie Dr. Einstein oder Präsident Roosevelt eine skurrile Rolle spielen. Leider weist die Inszenierung des originellen Stoffs zu viele Längen auf, sodass der Unterhaltungswert trotz einiger amüsanter Szenen Ulrike Schiefer gering ist. P Stalburg Theater (Glauburgstr. 80) 13. – 16.12., 17.-20.1., 5./6.2., 20 Uhr 26, erm. 24 €, Frankfurt-Pass: 21 € Infos & Tickets: (069) 25 62 77 44 www.stalburg.de

[[[[[

F RIZZ FRIZZ_Buehne_1212.indd 2

Vom Wege ab. Grimms Märchen Mit Motiven unter anderem aus „Das eigensinnige Kind“, „Allerleirauh“ und „Brüderchen und Schwesterchen“ zeigt das Ensemble des Theater Willy Praml, dass Aufmüpfigkeit und Eigensinn zentrale Kategorien der Grimmschen Volksmärchen sind. Ihr Fazit: Bleibt eigensinnig! P Theater Willy Praml (Wittelsbacherallee 29) 1./2./7./8.12, 20 Uhr 18, erm. 14 €, Frankfurt-Pass: 7 € Infos & Tickets: (069) 43 05 47 34 www.theater-willypraml.de

Die Zofen Du bist, was du spielst: Mit rituellen Rollenspielen imitieren die Zofen Claire und Solange die Herrschaftsverhältnisse, unter denen sie leiden. Jean Genets Tragödie ist in einer Inszenierung von Linus König zu sehen. P Landungsbrücken Frankfurt (Gutleutstraße 294, neben Tanzhaus West) 8./9./15./16./20./21.12., 20 Uhr 13, erm.11 € Infos & Tickets: (069) 27 13 39 93 www.landungsbruecken.org

Der Hals der Giraffe Bildungsdrama nach dem Roman von Judith Schalansky, der den tristen Alltag im postkommunistischen Ostdeutschland mit dem Reichtum der Arten und ihrem Kampf ums Überleben kontrastiert. Regie: Florian Fiedler. P Naturmuseum Senckenberg (Senckenberganlage 25) 8.12. (Uraufführung), 9./15./16./12., 11./12./20./21./25.1. 19.30 Uhr 20, erm. 8 € Infos & Tickets: (069) 21 24 94 94 www.schauspielfrankfurt.de

© birgit hupfeld

Happy End mit Flaschenpfand – reich werden für Einsteiger

© Seweryn Zelazny

 www.frizz-frankfurt.de

Bühnentipps im Dezember

 Redaktion: Antje Kroll

The best of 27 Jahren Sinasi Dikmen präsentiert zu Silvester das Beste aus 27 Jahren Kabarett und eine Rückschau auf 2012! Jede Nation und jede Religion bekommt ihr Fett ab, und das reichlich ... P Die Käs, Kabarett in der City (Waldschmidtstraße 12) 31.12., 18 und 21.30 Uhr VK: 34, AK: 35 € Infos & Tickets: (069) 55 07 36 www.die-kaes.com

Dezember 2012

55 26.11.12 13:21


Kunst  www.frizz-frankfurt.de

Kunstbox

 Redaktion: Sohra Nadjibi

Art Foyer „Religion und Riten“ zeigt Arbeiten von Künstlern, die einen zeitgenössischen Blick auf ein traditionelles Thema werfen. Bis 26.1.2013 (Di-Sa 11-19 Uhr) P Cityhaus I/

Friedrich-Ebert-Anlage

Galerie Kundenzentrum 1822 Der Städelschulabsolvent und Maler „Hanny“ Emil Franke vermittelt in seinen rea-listischen und naturalistischen Gemälden „seine tiefe Verbundenheit zur Natur im Allgemeinen und zu seiner heimatlichen Umgebung“ respektive Frankfurt. Bis 11.1.2013 (Mo/Di/Mi/Fr 9-16, Do 9-18 Uhr) P Neue Mainzer Straße 49

Galerie Anita Beckers Die Bilder des schwedischen Künstlers Hannes Michanek haben surreale Momente und muten märchenhaft an. Im Videospace präsentiert Bjørn Melhus in seiner Videoarbeit „I’m not your enemy“ den medialen Umgang mit Kriegsheimkehrern, die an posttraumatischen Störungen leiden. Bis 19.1.2013 (Di-Fr 11-18, Sa 11-14 Uhr) P Frankenallee 74

Historisches Museum Nicht nur in Europa wütete der Zweite Weltkrieg, auch die Dritte Welt hinterließ er verwüstet. Die Ausstellung erinnert mit Fotos, Objekten, Texten, Video- und Hörstationen daran, dass Millionen (Kolonial-)Soldaten aus Afrika, Asien, Ozeanien und Lateinamerika an vorderster Front kämpften, um die Welt „vom Naziterror“ zu befreien“. Bis 7.4.2013 (Di-So 10-18, Mi 10-21 Uhr) © Städel Museum, Graphische Sammlung, Frankfurt am Main

P Fahrtor 2/Römerberg

Städel Nicht seine opulenten Gemälde, sondern die Zeichnungen des Meisters der italienischen Hochrenaissance stehen im Fokcus der Ausstellung „Rafael. Zeichnungen“. Bis 3.2.2013 (Di/Fr-So 10-18, Mi+Do 10-21 Uhr) P Schaumainkai 63

56

Dezember 2012

FFM_1212.indd 2

Trading Style Vom knallroten Bollenhut oder einer Weihnachtsbaum-ähnlich geschmückten Brautkrone aus dem Schwarzwald bis zu schillernden Federkronen aus Brasilien: das Weltkulturen Museum präsentiert Mode als Weltsprache. Taschen, Schuhe, Kopf- und Körperschmuck aus der ganzen Welt werden zueinander in Beziehung gesetzt. Angesichts dessen, dass Ethno-Mode in regelmäßigen Abständen immer wieder zum neuesten Trend auserkoren wird, kommen einem die deut-

ka. Künstlerischer Leiter der Ausstellung ist Teimaz Shahverdi, bekannt für sein Frankfurter Modelabel Azita. Für „Trading Style“ holte er innovative Designer aus Nigeria, London, Australien und Deutschland nach Frankfurt, die sich von den Sammlungsobjekten inspirieren ließen. Die dadurch entstandenen Kleidungsstücke – mal mehr, mal weniger tragbar – sind ebenfalls zu sehen. Ann Wente

schen Trachten fast exotischer vor als der filigrane Goldschmuck oder die bunten Taschen aus Afri-

Privat Was bedeutet „Privat“ heute eigentlich? Geht es nach den neuesten Theorien, dann sind wir mit unseren immer aufnahmebereiten Handykameras und Internetforen bereits in der „Post-Privacy“ angekommen – der radikalen Offenheit des Persönlichen. Aber sind es tatsächlich private Aufnahmen, wenn halbnackte Frauen durch ihre Wohnzimmer tanzen und das auf YouTube posten? Kalkulierte Selbstpräsentation hat mit Privatheit nichts zu tun, da ändert auch noch so viel nackte Haut nichts dran. Viel spannender ist, wo die nackte Fassa-

de aufhört. Und was darf eigentlich noch privat sein, wenn sich immer mehr Tabus auflösen und der Facebook-Gruppenzwang die nächste Statusmeldung verlangt? Was hat Intimität noch für einen Wert? Die Ausstellung zeigt

Im Schein des Unendlichen – Romantik und Gegenwart Eindrucksvolle Berggipfel, unendliche Meeresweiten und magische Vollmondnächte, die Sehnsucht nach dem „Unerfüllbaren“. Nach der Epoche der Aufklärung suchte die Romantik „die Entdeckung des Sinnlichen und Emotionalen, der Schönheit und des Erhabenen“. Der Wunsch, in einer rationalen Welt etwas Geheimnisvolles und in den Banalitäten des Alltags etwas Sinnstiftendes zu finden, war groß. Dieser Haltung gehen auch die dreizehn Künst-

ler in der Ausstellung „Im Schein des Unendlichen“ nach: Die finnische Fotografin Susanna Majuri und Christoph Brech erschließen brüchige Märchenwelten. Hiroyuki Masuyama und Kris Martin zitieren und ironisieren die gewaltigen Bildwelten des romantischen Malers Caspar David

P Weltkulturen Museum (Schaumainkai 29) Bis 31.8.2013, Di/Do-So 11-18, Mi 11-20 Uhr

[[[[[ Werke von 30 Künstlern, die sich mit der Grenze zwischen Öffentlichem und Privatem beschäftigen: Andy Warhols schlafender Liebhaber, die Geburt des ersten Kindes, dysfunktionale Familien bis hin zu den Blogfotos des chinesischen Konzeptkünstlers Ai Weiwei.

Ann Wente

P Schirn

Frankfurt (Römerberg) Bis 3.2.2013, Di/Fr-So 10-19, Mi+Do 10-22 Uhr

[[[[[ Friedrich, während die Videos von Marina Abramovic und Bill Viola sowie die Fotografien des Amerikaners Alec Soth den Menschen ganz im Naturraum verschwinden lassen. Die große Außeninstallation von NilsUdo richtet den Blick in die Höhe – in die Unendlichkeit romanSohra Nadjibi tischer Sehnsüchte. P Altana Kulturstiftung Bad Homburg/Sinclair-Haus (Löwengasse 15) 16.12.2012-24.2.2013 Di 14-20/Mi-Fr 14-19/Sa+So 10-18 Uhr

Vorankündigung

F RIZZ 26.11.12 13:43


Große Kunst

Andy Warhol, Städel, 1981. © Barbara Klemm, Frankfurt a.M.

zum kleinen Preis.

34 Museen 12 Monate lang besuchen – sooft Sie wollen. Bis 31.12.2012 die MuseumsuferCard zum Preis von 2012 sichern. Mit der MuseumsuferCard für nur 75 € verschenken Sie unbegrenzten Kunst- und Kulturgenuss in allen Dauer- und Sonderausstellungen. Inklusive sind außerdem die Eintritte Nacht der Museen, Museumsuferfest und alle drei Monate das Kunstmagazin für Frankfurt und Rhein-Main, das artkaleidoscope. Jetzt noch bis 31.12.2012 bestellen oder in allen teilnehmenden Museen kaufen.

MUC-AZ-1-1_Frizz_195x270_Warhol.indd 1

_FFM_1212.indd 1

Mehr Infos: Hotline 069 97460-239 · www.museumsufer-frankfurt.de

19.11.12 13:43

19.11.12 17:40


Aktiv  Redaktion: Heidi Zehentner

 www.frizz-frankfurt.de

40. Internationales Festhallen Reitturnier

Euro. Bei den Springprüfungen am Samstag stehen insgesamt 96.000 Euro Preisgeld und Weltranglistenpunkte zur Disposition. Vertraut zeigt sich der Hessentag am Donnerstag mit den typischen starken Prüfungen für die Region: Dazu zählt das Indoor-Championat der hessi-

Alles Glück dieser Erde ... ... liegt auf dem Rücken der Pferde. Das traditionsreiche Festhallen Reitturnier in Frankfurt wird 40 Jahre alt. Und diesen runden „Geburtstag“ wollen die Veranstalter Ann Kathrin Linsenhoff und Paul Schockemöhle nutzen, um einerseits Traditionen fortzuführen und andererseits moderne, neue Akzente zu setzen. Zentraler Schwerpunkt des Festhallen Reitturniers bleiben die olympischen Disziplinen Dressur und Springsport, aber auch der abwechslungsreiche Hessentag am Donnerstag als ein Schaufenster der Besten aus der Region. Zum Programm: Mit Jump & Drive kehrt am Freitagabend eine Springprüfung zurück, die einst alle auf der Tribüne „aus dem Häuschen“ brachte. Das Dres-

surprogramm des Internationalen Frankfurter Festhallen Reitturniers präsentiert sich erstmals in drei unterschiedlichen Touren und die Grand Prix Tour ist auf Fünf-Sterne-Niveau mit einem Preisgeld von 85.000 Euro ausgeschrieben. Neu und höchst attraktiv ist die Einbindung des Finales im Louisdor Preis, dem Nachwuchspferde Grand Prix (FN). Gut möglich, dass man dort einen Olympiakandidaten für Rio 2016 entdeckt. Im Parcours geht es um Punkte, Prestige und Preisgeld von insgesamt 165.000

Auf den Hund gekommen

58

P 40. INTERNATIONALES FESTHALLEN

REITTURNIER: 13.-16.12., Festhalle, Frankfurt, TK Do+Fr 8 €, Sa+So 10-34 €, www.reitturnier-frankfurt.de  FRIZZ  verlost je 2x2 Tickets für die einzelnen VA-Tage. Schickt eine E-Mail mit dem

European Outdoor Film Tour 2012

Dr. Schaette

Der Unternehmer Louis Sabin sagte einmal: „Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich.“ Aber auch unter den besten Freunden des Menschen gibt es unterschiedliche Charaktere und Typen. Dementsprechend groß ist die Breite der Probleme, die im Alltag auftreten können: Er zerrt an der Leine, kann nicht allein sein und zerstört die Wohnungseinrichtung, ist vielleicht sogar aggressiv gegenüber Artgenossen und Menschen. Dr. Schaette,

schen Springreiter genauso wie der USG-Indoor-Cross-Country oder das Schüler-Trainer-Dressur Masters-Finale.

seit über 90 Jahren führend auf dem Gebiet der ganzheitlich orientierten Tiergesundheit, hat in der „Dr. Schaette Community“ Experten aus ganz Deutschland versammelt, die ein harmonisches „Hund-Mensch-Zusammenleben“ fördern, darunter auch zwei aus der Region. Hundephilosophin Miriam Arndt-Gabriel aus Frankfurt arbeitet gewaltfrei und beziehungs-

Intensiv In zwei Stunden präsentiert die E.O.F.T. 2012/13 die spannendsten Sport- und Abenteuerfilme des Jahres in Form von acht Kurzfilmen und Dokumentationen. Gemein sind allen, dass sie Geschichten von Abenteurern erzählen, deren Neugier stärker ist als die Angst vor dem Unbekannten und dem eigenen Versagen. Kletterer an senkrechten Felswänden, Slackliner in schwindelerregenden Höhen, Mountainbiker in der größten Wüste der Welt, der Sahara, und Snowboarder in unglaublichen Tempi. Die Hauptdarsteller in den absolut sehenswerten Filmen erleben bei ihrem Sport die intensivsten Momente ihres Lebens und lassen uns bei der European Outdoor Film Tour im Campus Westend daran teilhaben und ein wenig Adrenalin schmecken. P E.O.F.T. 2012/13: 15.+16.12., Uni-Campus Westend, 15.12. 17+20.30 Uhr, 16.12. 20 Uhr,

www.eoft.de  FRIZZ  verlost 3x2 Tickets für den 15.12., 17 Uhr. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 15.12.2012

orientiert mit Tier und Mensch. Der Halter des Hundes soll ein genauso guter Partner werden und lernen, dass sein vierbeiniger Begleiter keine Maschine ist, die nur Befehle ausführt. Spezialisiert ist sie auf Friedlichkeits- und Entspannungstraining sowie Meditation, die Hunden mit Verhaltensschwierigkeiten zu einer positiven Wesensänderung verhilft. Außerdem gründete sie die „Hunderunde“ im RheinMain-Gebiet, bei der die Parteien an beiden Enden der Leine neue Freunde finden und schöne Spaziergehstrecken im Großraum Frankfurt kennenlernen können. Die Anmeldung ist kostenlos auf www.diehundephilosophin.de. Auch die ausgebildete Hundepsychologin Doris Stahl (Riedstadt-Crumstadt) widmet sich der intensiven und liebevollen Betreuung von Hunden, die un-

ter bestimmten Ängsten leiden. Ihre drei eigenen Hunde stammen aus südlichen Ländern, wo sie auf der Straße gelebt haben. Ängstliche Hunde wählen oft eine falsche Strategie und werden aggressiv. Mit Geduld, Beobachtung und viel positiver Verstärkung versucht sie bei ihrer Arbeit, dem entgegenzuwirken. Da viele Verhaltensstörungen auch auf Schmerzen und Fehlbelastungen zurückzuführen sind, absolviert sie derzeit eine Weiterbildung als Hundephysiotherapeutin. P Infos: www.schaette.de

 FRIZZ  verlost ein Hundepflegeset samt Leckerlies. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 15.12.2012

Dezember 2012

FFM_1212.indd 2

26.11.12 16:10


DER BEWEGUNGSMELDER Dezember 2012 | Frankfurt, Rhein-Main & Vordertaunus A s c h a ff e n b u r g | D a r m s t a d t | F r a n k f u r t | G i e s s e n | H a n a u | M a i n z | M a r b u r g | O ff e n b a c h | Vo r d e r t a u n u s | W i e s b a d e n

BWM_Titel_FFM_1212.indd 1

26.11.12 14:58


Bestens informiert mit ePaper und iPad-App Bestens informiert mit ePaper und iPad-App

Neu: Die FR im Digital-Paket! Neu: Die FR im Digital-Paket! Nominiert für den Nominiert für den Grimme Online Award

Grimme Online Award

2 x ausgezeichnet mit dem 2 x ausgezeichnet mit demAward European Newspaper

European Newspaper Award

Es gibt Zeitungs-Apps auf dem iPad. Und es gibt die FR-App für das iPad. Wo Andere Zeitungsseiten auf das iPad kopieren, wird FR-App täglich für Ihr komponiert. Freuen sich Zeitungsseiten auf Geschichten, Es gibt Zeitungs-Apps aufdie dem iPad. Und es gibt dieiPad FR-App für das iPad. Wo Sie Andere auf die man lesen, sehen und hören kann – in Deutschlands einziger Tageszeitungs-App, die für den Grimme das iPad kopieren, wird die FR-App täglich für Ihr iPad komponiert. Freuen Sie sich auf Geschichten, Online zusammen mit dem Tageszeitungs-App, ePaper zum einmaligen Kombipreis! die manAward lesen, 2012 sehennominiert und hörenwurde. kann –Jetzt in Deutschlands einziger die für den Grimme Online Award 2012 nominiert wurde. Jetzt zusammen mit dem ePaper zum einmaligen Kombipreis!

Das ist alles drin: Das istFR-App alles drin: Die für das iPad: Mehrfach preisgekrönt, täglich füriPad: das iPad komponiert Die FR-App für das Mehrfach preisDie FR alstäglich ePaper, gekrönt, fürinkl. das FrankfurtiPad komponiert und Regionalausgaben: Die komplette ZeiDie FR als ePaper, inkl. Frankfurttung digital lesen und Regionalausgaben: Die komplette Zeitung digital lesen

JETZT NUR JETZT NUR

2211,,

95 ¤ 95 ¤ monatlich

* *

monatlich

APP APP

Beste deutsche App einer TageszeitungApp Beste deutsche Kress 2010 einer Tageszeitung

Jetzt sichern unter: fr-digital.de Jetzt sichern unter: fr-digital.de Kress 2010

Neues Lesen. Weiter denken. * Preise inkl. MwSt. Es gelten die unter www.fr-digital.de veröffentlichten AGB. Die Eingabe der Bestellungen erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs. Das Angebot kann nur Neues online abgeschlossen und gilt nur in Deutschland und einmal pro Lesen.werden Weiter denken. Haushalt. Im monatlichen Bezugspreis von 21,95 € ist das ePaper-Abo zum Preis von 18,99 € im Monat enthalten. * Preise inkl. MwSt. Es gelten die unter www.fr-digital.de veröffentlichten AGB. Die Eingabe der Bestellungen erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs. Das Angebot kann nur online abgeschlossen werden und gilt nur in Deutschland und einmal pro Apple, theIm Apple Logo andBezugspreis iPad are Trademarks registered in Preis the U.S. other countries. Appstore and AppleCare are Service marks of Apple Inc. Haushalt. monatlichen von 21,95of€Apple ist dasInc., ePaper-Abo zum vonand 18,99 € im Monat enthalten. Handelsregister: Druck- und Verlagshaus Frankfurt am Main GmbH | Sitz Frankfurt am Main | Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 7139 | Geschäftsführer: Karlheinz Kroke Apple, the Apple Logo and iPad are Trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. Appstore and AppleCare are Service marks of Apple Inc. Handelsregister: Druck- und Verlagshaus Frankfurt am Main GmbH | Sitz Frankfurt am Main | Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 7139 | Geschäftsführer: Karlheinz Kroke


DER BEWEGUNGSMELDER

Konzerttipps des Monats In Extremo

Mitte der 1990er zogen zahllose Dudelsackkapellen durch die Lande, um auf Mittelaltermärkten für musikalische Untermalung zu sorgen. Geblieben ist von dem Trend auf jeden Fall die Mittelalterrockband In Extremo, die sich bis heute

1.

Samstag

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Der

König von Mallorga, 20:00

Schweizerin bei ihren mehrsprachigen Konzerten Publikum wie Presse gleichermaßen zu Begeisterungsstürmen hin. Ob nun allein mit ihrer Stimme, bei freien Improvisationen am Klavier oder an der E-Gitarre - mit ihrem vielseitigen neuen Album „The Danger of Light“ wird der Schweizer Superstar auch wieder den Rest Europas begeistern. 03.12. Mousonturm, Frankfurt, 21 Uhr VVK: 25 Euro Infos & Tickets (069) 40 58 95 20, www.mousonturm.de

wachsender Beliebtheit erfreut. Das Charisma der glorreichen Sieben zeigt auch ihr zehntes, mit Gold ausgezeichnetes Studioalbum „Sterneneisen“ (2011). Angetrieben vom neuen Schlagzeuger Specki T.D. strotzen die Songs nur so vor rhythmischer Energie und vielschichtigen Melodien.

1998 gegründet, musste die elfköpfige Reggaegruppe Seeed lange als Berliner Lokalphänomen Live-Überzeugungsarbeit leisten, bis sie auch überregional Erfolge feiern konnte. Erst der immense Überraschungserfolg des Soloalbums ihres Sängers Pierre Baigorry alias Peter Fox sorgte 2008 dafür, dass auch die beschwingte Mischung aus Dancehall und HipHop seiner Hauptband allgemein gehobenes Gefallen fand. Nach langer Pause feiern Seeed nun ihr LiveComeback in den großen Konzerthallen der Republik.

37 Ansichtskarten - Schwarze Komödie von Michael, McKeever, 20:00

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

Ich regel das, Andreas Rebers, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Freies Schauspiel Ensemble im Titania Atropa -

Der Fall Trojas, 20:00

Frankfurt, Galli Theater

Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Vom Wege

ab. Grimms Märchen, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Wie komm ich jetzt da

drauf?, Jochen Busse, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Medea, Schauspiel-

haus, 19:30; Roberto Zucco, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Viel Lärm um Nichts, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

The Keller Theatre: An Inspector calls, 19:30 Gießen, Stadttheater Adventskalendertürchen, 15:00; Oberto - Oper von Giuseppe Verdi, 19:30 Gießen, Kleine Bühne

Gießen, TiL-Studiobühne

Amerika - von Franz Kafka / Bühnenfassung von, Christian Fries, 20:00

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Dornröschen,

16:00

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Sophie Hunger

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Rockröhre, Jazzsängerin, Popsternchen, Singer-Songwriterin oder Chansonette – obwohl die stilistische Einschätzung bei Sophie Hunger nicht so eindeutig ausfällt, reißt die 29-jährige

ausverkauft; mittlerweile ist er im großen Saal der Alten Oper gelandet. Kein Wunder, ist Poisels größter Hit „Eiserner Steg“ doch auch eine Liebeserklärung an Frankfurts berühmteste Brücke. 12.12., Alte Oper, Frankfurt, 20 Uhr VVK+AK: ausverkauft Infos: (069) 13 40 400, www.alteoper.de

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 18:00 Mühlheim, Schanz Weihnachtsfondueshow, 19:00 Offenbach, CinemaxX Görüntü Hanzo Sistem Hans, (Hardware Ali, Software Hans), Fatih Cevikkollu, in türkischer Sprache, 20:00 Offenbach, t-raum Knock oder Der Triumph der Medizin, 20:00 Wetzlar, Neues Kellertheater Die verschwundene Minia-

tur - Kriminalkomödie von, Erich Kästner, 20:00

F RIZZ BWM_FFM_1212.indd 61

Alles 90er, Rock, Hip-Hop, Grunge, Crossover, 23:00 Frankfurt, Brotfabrik DJ Params JoyDance, 21:00 Frankfurt, Circus Ballers 069, R‘n‘B, Hip-Hop, Soul, 23:00 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Club Travolta

Drei Jahre Travolta, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, MashUps, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz my Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle 100pro Party, 19:30 Oberursel, Artcafe Macondo

Let‘s spend a night together..., Vinylparty, 20:00 Offenbach, MTW Cronos Meets Monchchi, Techno, House, Electro, 22:00 Ranstadt, Black Inn Sonic Saturday Seduction. Im Club: Destroy the, System, 21:00 Wetzlar, Franzis Kiss My Bass mit diversen DJs, 23:00

Gay Frankfurt, CK Studio

merlos, 22:00

Night, 23:00

Blast

Frankfurt, King Kamehameha Club Ballhaus, 22:00 Frankfurt, Living XXL

Deluxxe, 22:00

Living

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Technoclub, Techno, House, Electro, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Britpop Strikes Again, 23:00 Frankfurt, Odeon Air Crew Clubbing, 22:00 Frankfurt, Ponyhof Swingers Club, Electro Swing, 22:00 Frankfurt, Silbergold Ach & Krach, 23:59 Frankfurt, SKYclub Dj Sherry Goes Skyclub, 23:00 Frankfurt, Stereobar Midnite Funk, Funk, Soul, Boogie, 22:00 Frankfurt, Südbahnhof 30 Plus Party, Ü30 Party, 21:00 Frankfurt, Monza

Frankfurt, Tanzhaus West

Electronic Connexions meets. Synapsenzirkus, Techno, House, 23:00

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Standard/

Latein Tanzparty, 20:00; Tango: Late Night Milonga, 23:30 Frankfurt, Velvet Club Liquid XXL, 22:00 Giessen, Agostea Caipi Night, 21:00 Giessen, Alpenmax Birthday Party, 21:00 Gießen, Admiral Music Lounge We love! Mit DJ Le Alen, DJ

Hako, 22:00

Sternstunde mit A.N.A.L., Toni Thorn, Grille vs, Steve Simon, Gregor Kempf, 22:00 Gießen, Scarabée Dancing Devils In Angels Way mit DJ Dead Jes7er, 22:00 Gießen, MuK

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Crazy Broadway -

Jetzt wird‘s wild, 20:00

Welcome Green Hill - Mash-Up Sound by Kookie &, Greenlane, 22:00

Marburg, Nachtsalon

Marburg, Tanzschule Seidel

Teatime Tango, 18.00; Seidel‘s Tanzparty - Walzer, Discofox, Salsa & Co, 20:30 Marburg, Till-Dawn Hard ‚n‘ Heavy Marburg, 21:30 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, 22:00

Schim-

L Word, 22:00; 3 Liebesspektakel, 23:00

Frankfurt, Orange Peel

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Nu Disco @

Pulse, 22:00; Sweet Like Chocolate @ Piper, 22:00

Musik

Club 101, 21:00

Frauenhochsaison, 20:00

Verlobung: Mord!, DinnerKrimi, 19:30 Frankfurt, Mousonturm An Attempt To Fall At Groundbreaking Theatre, Tanz, Performance, 18:00

03.12. Festhalle, Frankfurt, 20 Uhr VVK: 42,10 Euro Infos & Tickets: (0180) 55 700 70, www.festhalle.de

Funky Kitchen,

Frankfurt, Haus Sindlingen

Frankfurt, Le Meridien Parkhotel Frankfurt Bei

With a little help from Herbert Grönemeyer hat es auch der 29-jährige Ludwigsburger Philipp Poisel fast nach ganz oben geschafft. Kontinuierlich hat der Sänger, Songschreiber und Gitarrist mit seinem minimalem, emotionalen Befindlichkeitspop die immer größeren Hallen

22:00

Frankfurt, Kane & Abel

Der kleine Prinz, 18:30

Philipp Poisel

Frankfurt, APT

Frankfurt, Exzess-Halle / Die Dramatische Bühne Ma-

Frankfurt, Kellertheater

06.12., Festhalle, Frankfurt, 20 Uhr VVK: 54,50 Euro Infos & Tickets: (0180) 55 700 70, www.festhalle.de

sion, 22:00

3rd Dimen-

Frankfurt, Japan Center

Amadeus Superstar, 20:00

nische Plattendreher. Bevor Paul Kalkbrenner im nächsten Frühjahr die Festhalle mit Beats und Bassdrum beben lassen wird, darf jetzt schon mal die Swedish House Mafia in die Gudd Stubb. Das 2005 um die schwedischen DJs Axwell, Steve Angello und Sebastian Ingrosso gegründete Projekt feierte europaweit Chart-Erfolge, absolviert nun aber bereits seine Abschiedstournee.

Frankfurt, ADLIB

Frankfurt, Die Schmiere

ria Stuart, 20:00

Als letzter Akt der Rockstar-Werdung von DJs öffnen nun auch die ganz großen Konzerthallen ihre Pforten für elektro-

Seeed

Musikalisch-humorvoller, Abend mit den Chichos, 20:00

Echzell, Horlofftalhalle

Grundlos erregt!, 20:00

Swedish House Mafia

20.12., Stadthalle, Offenbach, 19.30 Uhr VVK: 40,55 Euro Infos & Tickets: (069) 857 06 00, www.stadthalle-offenbach.de

Bad Nauheim, Theater am Park Du bist nicht der Erste -

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop Abi 2013-Party, 22:00

Bad Nauheim, Hotel Dolce

Weihnachtskonzert mit der Neuen Philharmonie, Frankfurt, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Mein Lieblingsstück, Mozart Saal, 11:00; Curtis Stigers & Band, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Das Bett Cold Insanity Festival Meets Desperate Society, 18:00 Frankfurt, Dr.Hoch‘s Konservatorium Frankfurt Jazz

Big Band, 19:30

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Philly Long Trio, 20:30 Frankfurt, Jahrhunderthalle The Emotional Voices – Pop

meets Gospel, 20:00

Frankfurt, Jazzkeller

te Neuffer Quintet, 21:00

Annet-

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Standardizers, 20:30

Frankfurt, Nachtleben

Soft Moon, 18:30

The

Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten

Märchen in der Opernwelt, 19:30 Frankfurt, Zoom Jens Lekman, 21:00 Hanau, Jazzkeller Vista - La Música de Cuba, 21:00 Marburg, Kulturladen KFZ

Jaya The Cat, 20:00

Marburg, Waggonhalle

in the Backyard, 22:00

Fire

Offenbach, Saalbau Wiener Hof Frankfurt City Blues Band,

20:30

Rodgau, Georg-BüchnerSchule Ralf Illenberger / Peter

Autschbach, 20:00

Rodgau, Open Stage

mer Quadrock, 20:00

Newco-

Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Reggatta De

Blanc, A Tribute To The Police & Sting, 21:00 Wetzlar, Hospitalkirche a capella-Ensemble Calmus, 20:00 Wetzlar, Kleine Bühne Overtime, 21:30

Vortrag Frankfurt, Mousonturm

Vaginal Davis Is Speaking from the Diaphragm, Talkshow, Performance, 20:00 Lich, Café Göbel Heidi Haas liest aus: Die Erben des Blauen Hauses, 17:00

Sonstige Gederner Nickelches-Määrt 2012, 15:30 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Innenstadt Weihnachtsmarkt, 11:00 Gießen, Irish Pub Guinness Karaoke mit andy pfälzer, 21:00 Gedern, Schloss

Dezember 2012

61 26.11.12 18:07


DER BEWEGUNGSMELDER Gießen, Kongresshalle

Weihnachtlicher Kunsthandwerker-Markt, 12:00

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00 Wetzlar, Domplatz Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 16:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30

2.

Sonntag

Bühne

Bad Nauheim, Theater am Park Altern ist nichts für Feig-

linge - Kabarett von und, mit Monika Blankenberg, 20:00

Buseck, Kulturzentrum Schlosspark Ladies XX-mas-

Nyght, 18:00

Echzell, Horlofftalhalle

37 Ansichtskarten - Schwarze Komödie von Michael, McKeever, 17:00 Frankfurt, Die Käs Schreibhals, Ohne Rolf, 19:00 Frankfurt, Die Schmiere

Happy End mit Flaschenpfand, 19:00

Frankfurt, Exzess-Halle / Die Dramatische Bühne Ma-

Frankfurt, Union Halle

Kriminalbiologie on Tour, Mark Benecke, 19:00 Gießen, Stadttheater Peer und Gynt - Familienstück, 15:00; Peer und Gynt - Familienstück, 18:00 Gießen, TiL-Studiobühne

König Ödipus - Ein Soloabend mit Martin Gärtner, 20:00

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Dornröschen,

16:00

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 18:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Gag & Breakfast

- Siggi & Horst und Thilo Seibel, 10:00; Rocky Knasti Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Marburg, LomonossowKeller Marburger Märchen-

sonntag: Brüderchen und, Schwesterchen, 15:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 16:00; Des Kaisers neue Kleider, 18:00 Marburg, Universitätskirche Marburg Konzert für Kids:

Fredrik Vahle & Beate Lambert, 15:00

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Das zweite Kapitel, 18:00

Der Fall Trojas, 17:00

Frankfurt, Fritz Rémond Theater im Zoo Weihnachten,

wie es war, Walter Renneisen, 11:00

Frankfurt, Galli Theater

Frauenhochsaison, 19:00

Frankfurt, Haus Sindlingen

Amadeus Superstar, 20:00

An Attempt To Fall At Groundbreaking Theatre, Tanz, Performance, 18:00

ab. Grimms Märchen, 20:00 Giulio Cesare In Egitto, 18:00 Frankfurt, Ponyhof Improtheater: Falscher Hase!, 19:00 Frankfurt, Oper

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

haus, 14:00, 17:00; X Freunde, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Servus Piefke, 11:00; Erna, der Baum nadelt, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 18:00

Frankfurt, Theater Lempenfieber Männerhort, 18:00

Ad-

Tschüss! Die Abschiedstour, Ganz schön feist, 20:00 Lich, Bezalel Synagoge Poco Piu - Wo der Pfeffer wächst, 12:00 Rodgau, Maximal Jazz Workshop - Abschluss Konzert, 18:00 Hanau, Culture Club

Frankfurt, LiteraturLounge im Hauptbahnhof/Restaurant Cosmopolitan Das Seil,

Stefan aus dem Siepen, Lesung, 11:00 Gießen, ZiBB Frauke Baumgarten und Willi Westrupp: Mit dem, Fahrrad durch Neuseeland, 17:00

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Sonstige

Wochenend Blues mit Niko, Blues, R&B, Rock‘n‘Roll, Surf, 21:00 Frankfurt, Orange Peel Salsocial, Salsa-Mix Party, 19:30 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare

und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

Musik

Wetzlar, KulturStation

Bad Nauheim, Rosenmuseum

Sonderführung: Freunde finden - ganz romantisch, 15:00 Gedern, Schloss Gederner Nickelches-Määrt 2012, 15:30 Gießen, Gambrinus AdventsBrunch mit Begleitprogramm, 11:00 Gießen, Hessenhallen Antik & Trödel - Hessens größter Hallenflohmarkt, 8:00 Gießen, Innenstadt Weihnachtsmarkt, 12:30

ADAC Weihnachtskonzert, Großer Saal, 11:00, 18:00; Ensemble Modern, Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Seether, 19:00 Frankfurt, Festhalle Die große hr4 Schlager-Starparade 2012, 14:00

Gießen, Kongresshalle

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Jazz Matinée, 13:00

Marburg, Vila Vita Hotel Rosenpark Bei Verlobung Mord!

Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Jahrhunderthalle Florence & The Machine,

20:00

Damon Brown International Quartet, 20:00

Frankfurt, Jazzkeller

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Tigertango, 20:30

Frankfurt, Nachtleben

bilée, 20:00

Mo-

3.

Montag

Weihnachtlicher Kunsthandwerker-Markt, 10:00 Gießen, MuK Workshop: Flamenco für Kinder mit Alma Gitana, 14:00 Gießen, Restaurant Heyligenstaedt Kulinarischer

Weihnachtsmarkt, 11:00

- DinnerKrimi, 18:00

Nidda Bad Salzhausen, Kuranlage Weihnachtsstimmung

mit Weihnachtlichem, Bauernmarkt, 11:00

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00 Weihnachtliche Stadt(Ver)Füh-

Bühne

Nachhaltige Schulverpflegung in, Gießen, 19:30 Gießen, Rathaus Gießen

Dagmar Klein: Gießener, die Geschichte schrieben, 18:00

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Gießen, Irish Pub

21:00

- Die Show zum 2. Buch von, Dietrich Faber, 19:30

nachtsmarkt, 10:30

Dienstag

haus, 09:00, 11:30; Black Ice: Ein Lügenspiel, Box, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Erna, der Baum nadelt, 20:00 Des Kaisers neue Kleider, 9:00; Des Kaisers neue Kleider, 11:00

Marburg, Stadthalle

Party/Disco Monday

Frankfurt, Orange Peel

zomba Party, 21:00

Ki-

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango: practi-

ca lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr - danach freies Tanzen, 21:00 Frankfurt, Velvet Club Hotelstaffparty, 22:00 Giessen, Agostea Ü30-Party, 20:00

Weih-

4.

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

Bühne

We are not afraid of the dark, Theater, Performance, in englischer Sprache, 20:00

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Neues Theater Höchst Keine Macht den

Dosen, Glasblassing Quintett, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Black Ice: Ein Lü-

genspiel, Box, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Wer kocht, schießt nicht, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

- 12 Jahre pulse - 12 Köstlich, Reservierung erforderlich, 19:00

Musik Trompetissimo, Großer Saal, 20:00; Annettes Daschsalon, Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Royal Republic, 19:00 Frankfurt, Festhalle Aida Night of the Proms 2012, 20:00 Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Alan Sherry, 20:30

Appleton - White Christmas, 21:00

Frankfurt, Jazzkeller

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Joe Lasqo, 20:30

Frankfurt, Nachtleben

Giant, 20:00

I Am

Luca Pisaroni, Justus Zeyen, 20:00

Frankfurt, Oper

Frankfurt, Orange Peel

Blues/Soul/Funk Session m. Tommie Harris & Friends, 20:00

Marburg, Bistro Südseite im TTZ AL - Vol. 47 mit Joseph

Frankfurt, Historische Villa Metzler In zwei Spiegeln, Oleg

Jurjew, Lesung, 19:30 Über Bord, Ingrid Noll, Lesung, 20:30

Orchestra Mozart Bologna, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp The Rasmus, 19:00

Frankfurt, Romanfabrik

Frankfurt, Theater Gerlichraabe Sagen des klassischen

Altertums, Lesung, 18:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Gerd Wagner: Kerbhölzer und Daumenschrauben, 20:00

Marburg, Rathaussaal

Alex Boy, 21:00

Liferuiner, Hopes die Last, Sending Lights, 19:15 Frankfurt, Festhalle Seeed, 20:00 Frankfurt, Elfer

Frankfurt, Mousonturm

Sophie Hunger, 21:00

Frankfurt, Nachtleben

Intersphere, 20:00

The

Ugly

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle W.A.S.P., 20:00 Offenbach, Stadthalle

Sour, 20:00

Stone

Vortrag

Wetzlar, Domplatz

Gay Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Restaurantspecial

Vortrag

Musik

Ducking, 21:00

Club Exotica, Surf, 50’s/60’sTrash, Slopabilly, 21:00 Bankers & Brokers After-Work-Party, 17:00

Parsons, 21:00

Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Ponyhof

Frankfurt, Dreikönigskeller

Pub Quiz,

Wetzlar, Schillerplatz

20:00

Black Beats, 22:00

Weih-

Wetzlar, Bahnhofstraße

Frankfurt, Neues Theater Höchst Zeitreisen, Klaus Lage,

Roc With The Doc, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00

Frankfurt, Cooky‘s

Frankfurt, Euro Deli

Weihnachtsmarkt, 10:00

Bad Nauheim, Theater am Park Der Tod macht Schule

Frankfurt, Odeon

Party/Disco Frankfurt, Dreikönigskeller

rung, 16:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30

Vortrag

tur - Kriminalkomödie von, Erich Kästner, 17:00

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Vom Wege

ventskonzert, 17:00

Dr. Karl-Ernst Eiermann liest aus: Das Reale des, Universums, 11:00

Wetzlar, Neues Kellertheater Die verschwundene Minia-

ria Stuart, 19:00

Frankfurt, Freies Schauspiel Ensemble im Titania Atropa -

Gießen, Petruskirche

Gießen, Alte Universitätsbibliothek Claudia Kettner:

Hanau, Comoedienhaus Wilhelmsbad Die Wahrheit über

Maria und Josef, 19:30

Hanau, Congress Park Hanau

Alexandra, 19:30

Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Experimentier-Salon,

20:00

Hui Buh, das Schloßgespenst, 10:00; Hui Buh, das Schloßgespenst und die verschwundene Weihnacht, 15:00

Wetzlar, Stadthalle

Party/Disco Frankfurt, Club Travolta

Bounce!, Hip-Hop & R’n’BClassics, 23:00

Wetzlar, Phantastische Bibliothek Prof. Wilhelm Solms:

Die Wahrheit der Märchen und, die Lehren des Erzählers, 19:00

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Gießen, Irish Pub

Seminar, 21:00

Weih-

Whiskey

Gießen, Uni-Hauptgebäude

Justus‘ Kinderuni, 16:15 Internationaler Suppenworkshop, 17:00 Offenbach, CinemaxX FRIZZ Sneak Preview, 20:00 Gießen, ZiBB

Dr. Mark Benecke

Event 02.12. | 20:00

62

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 62

Foto: Guido Krebs

Union Halle, Frankfurt Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke widmet sich in seinen Vorträgen auf skurrile bis teilweise eklige Weise spannenden Fragen: Wieso sind die Fingernägel der aufgedunsenen Männerleiche so lang und welche Madensorte kriecht zugleich aus ihrem Mundwinkel? Durch Beneckes Analyse verschiedener Insekten konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Eklig und faszninierend zugleich! VVK: 20 Euro Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.benecke.com, Adticket.de

Metal 03.12. | 20:00 Stone Sour

Event 04.12. Aida Night of the Proms

Stadthalle, Offenbach

4.+22.12., 20 Uhr, 5.12., 18 Uhr, Festhalle, Frankfurt

Schweren Metal mit Alternative-Einschlag – das bieten heute Abend die US-Bands Stone Sour und Papa Roach. Beide Gruppen stellen ihre just veröffentlichten neuesten Platten vor, wobei es bei Stone Sour, der Band um Slipknot-Sänger Corey Taylor, gleich zwei Konzeptalben sein müssen.

Aktuelle und ergraute Rock- und Popstars spielen ihre größten Hits mit klassischer Orchesterbegleitung. In diesem Jahr werden dies Mick Hucknall von Simply Red, Anastacia, die Alternativeband Jupiter Jones sowie die Soulgruppe Naturally 7 sein, die vom Orchester Il Novecento unter der Leitung von Robert Groslot und der Electric Band um John Miles begleitet werden.

VVK: 43 Euro Infos & Tickets: (01805) 57 00 00, www.stadthalle-offenbach.de

VVK: 42 Euro, Infos & Tickets: (0180) 55 700 70, www.festhalle.de

F RIZZ 26.11.12 18:07


E JAHR

DEZ.

JOCHEN BUSSE: 28. NOVEMBER 29. NOVEMBER 30. NOVEMBER 1. DEZEMBER

Sa

1 . JOCHEN BUSSE „Wie komm ich jetzt da drauf?“

Mo

Mi

Zeitreisen“. Die! Solo-Tour So 2012 3. KLAUS LAGE „Zeitreisen“. AUS VER KAU FT 4. GLASBLASSING QUINTETT „Keine macht den Dosen“ 5. KABARETTBUNDESLIGA TILL REINERS vs. LOBSANG BE

Do

6. BARBARA KUSTER „Die Eiserne Lady“

Fr

7 . FALTSCH WAGONI

Di

Eine kabarettistische Bilanz (bereits vom 28. bis 30.11.)

Die Wuttankstelle für aggressiv-Gehemmte trifft auf den schelmischen Satiriker und poetischen Lausebengel g

Das gesamtdeutsche Kraftpaket. Vergessen Sie den Psychiater! Die Kuster weiß mit preußischer er Gradlinigkeit der allzeit um sich greifenden Verweichlichung die Stirn zu bieten! „Deutsch ist dada hoch 3“ Wortbeat gegen den Blödtalk! Satirische Wortkunst & inszenierte Poetry Songs als wissenschaftliches Ganzkörperkabarett

Sa

8. MATTHIAS DEUTSCHMANN

„Solo 2012“ „Politisches Kabarett, hier ist es und so geht es." (Frankfurter Rundschau)

Mo Di Mi

10. MICHAEL QUAST ST & SABINE FISCHMANN 11. „Die Fledermaus“ AUSVERKAUFT ! 12. EHNERT VS. EHNERT „Küss langsam“ 13. MAYBEBOP

Do (Bikuz) Fr Sa

14. DIETER THOMAS 15. „Weihnachts(D)App“

Mo

NH.-PFARRER 17. 1. ALLG. BABENH.-PFARRER(!)KAU FT !

Di Mi Do und

63_FFM_1212.indd 1

„Schenken – Achtung Weihnachtslieder“ Im Vorprogramm: Kabarett Der Rote Stuhl

Das Abschieds-Programm.

AUS VER KABARETT „Hänsel nsel in Bethel“ 18. ALFONS „Wiedersehen macht FreuNde“

19.

Eine warmherzige Mischung aus Theatern abend, Comedy und poetischen Momenten

20. PIT KNORR &

DIE EILIGEN DREI KÖNIGE

Sa

22.

Fr

21. VOCAL RECALL „Dieser Keks wird kein weicher sein“

Mi Do

26. CAVEWOMEN mit Stefanie B. Fritz 27. Praktische Tipps zur Haltung & Pflege

Fr Sa

28. ROBERT KREIS „Rosige Zeiten“ 29. Damals wie heute: keine rosigen Zeiten.

„Erna, der Baum nadelt“ Ein Adventsabend der besonderen Art. Bestechende Texte rund um den KultSketch & Kammermusik-Heavy-Metal Die einzige Boygroup mit Frau

eines beziehungstauglichen Partners ...

Nehmen wir es mit Humor! Augenzwinkern, große Gefühle, prickelnde Lieder inklusive ...

26.11.12 14:32


DER BEWEGUNGSMELDER Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

5.

Mittwoch

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Der

König von Mallorga, 20:00

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Klassisches Po-

litkabarett: Max Uthoff - Oben, bleiben, 20:30 Frankfurt, Die Käs Frauen verblühen, Männer verduften, Peter Vollmer, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere

- Seele oder Silikon?, 20:00

Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Culture Club Culture Bar Feierabend, 20:00 Marburg, Nachtsalon Bio Nikolaus Party mit DJ Freddy, 23:00 Offenbach, MTW Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, 23:00

Republic, 19:00

Royal

Frankfurt, Dreikönigskeller Vanja Dingeldein & Lasse

Matthiessen, 21:00

Aida Night of the Proms 2012, 18:00

Frankfurt, Festhalle

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Irish Celtic Music Session, Frankfurt, Jazzkeller

SOS

We are not afraid of the dark, Theater, Performance, in englischer Sprache, 20:00

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Neues Theater Höchst Kabarettbundesliga, Till

Reiners vs. Lobsang Be, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Lasst Euch Nicht

Umschlingen Ihr 150000000!, Kammerspiel, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Futter, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 19:00

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Mundwinkel hoch, Bernd

Session, 21:00

Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Offener Tango Unterricht - Tango Electronico, danach Milonga Traditional, 20:30 Frankfurt, Brotfabrik Salsa Disco, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Candy Club, R‘n‘B, Reggaeton, House, Classix, 22:00 Frankfurt, Living XXL Living AfterWork, 18:00 Frankfurt, Velvet Club Disco Frankfurt, 22:00 Gießen, Scarabée Spätschicht mit DJ Lecur, 22:00

Jazz

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Quartett Ait Saoun, 20:30

Frankfurt, King Kamehameha Club Bobby Valentino Live on

Stage, 19:00

Frankfurt, Nachtleben

Mit Herz, 20:00

Azzis

Sascha Santorineos, 21:00 Gießen, MuK Rap Mayhem Festival 2012 : Schwergewichte des US, Hip-Hops in Gießen, 20:00 Gießen, Rathaus Gießen 3. Winterkonzert: Klavierabend Prof. Bernd Ickert, 20:00 Gießen, Ulenspiegel Elliptical Orbits, 20:00 Hanau, Jazzkeller Big Handmade Blues Session, 20:00 Gießen, Irish Pub

Marburg, Kulturladen KFZ

Valravn, 20:00

Vortrag Penthesilea, Kathleen Morgeneyer & Harald Fuhrmann, Lesung, 20:30

Frankfurt, Romanfabrik

Stelter, 20:00

Party/Disco

Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Weih-

Wetzlar, Bahnhofstraße

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

6.

Donnerstag Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Frau

Rauscher‘s Land-Party, 20:00

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Klassisches Po-

litkabarett: Max Uthoff - Oben, bleiben, 20:30 Bad Nauheim, Hotel Dolce Ein Sommernachtstraum - Theatermusical, 18:00 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

Vier Kerzen für ein Halleluja. Jahrtausendprogramm, Jess Jochimsen, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Die Schmiere

Happy End mit Flaschenpfand, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Die Eiserne Lady, Bar-

bara Kuster, 20:00

Frankfurt, Oper

Mélisande, 19:00

Pelléas Et

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Das Käthchen Von

Heilbronn, Schauspielhaus, 19:30; Werthers Leiden, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Jahres-Nachgetretter 2012, Mathias Tretter, 20:00

Sprache, 19:30 nun?!, 20:00

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 20:00

Party/Disco Frankfurt, ADLIB

Night, 22:00

C(h)ampus

Frankfurt, Club Travolta

Boom!, Hip-Hop, R’n’B & MashUp, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Hip-Hop, Oldschool, Reggae, 22:00 Frankfurt, Monza Doc Rock, House, Hip-Hop, Partyclassics, 20:00

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Fun Fraternity Studentennacht, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, 23:00 Gießen, Bel Ami Doppeldecker Abend, 21:00 Gießen, Scarabée Land unter mit DJ Jimmy, 22:00 Frankfurt, Odeon

...und

Frankfurt, Volkstheater

Eppstein, Wunderbar Weite Welt Timo Gross Band, 20:00 Frankfurt, Batschkapp

The

Frankfurt, Dreikönigskeller

Die Thriller Pfeifen & Ramschladen, 21:00 Frankfurt, Festhalle Swedish House Mafia, 20:00

Vince Ebert - Freiheit ist alles, 20:00

The Gib-

Gießen, Kongresshalle

Frankfurt, Gibson

Gießen, TiL-Studiobühne

Frankfurt, Jazzkeller

- Kein 10. Opfer!, Rechtsterror und die Rolle des Staates, 19:00

Hanau, Congress Park Hanau

Frankfurt, King Kamehameha Club King Kamehameha Club

Sonstige

Hattersheim, Posthofkeller

Frankfurt, Nachtleben

Gießen, Kongresshalle

Arktis - Schatzkammer des Nordens, 20:00

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Das System NSU

Friedberg, Backstage Drinks & Music Ulles Knei-

penquiz, 20:00

Bingo - Dreh am Rad und hol dir den Jackpot, 21:00 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Bel Ami

Nachtschattengewächs: Jenseits von Bethlehem, 22:00 Russische Weihnachten, 19:30

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Marburg, Kulturladen KFZ

Ganz Schön Feist sagt: Tschüss, 20:00

Offenbach, Irish Pub Bogside e.V. Pint Size Company, 20:30

Vortrag Haverkampf, Lesung, 20:00

Penthesilea, Kathleen Morgeneyer & Harald Fuhrmann, Lesung, 20:30

Frankfurt, Romanfabrik

Hanau, Buchladen am Freiheitsplatz Hille Ramharter

erzählt Grimms Märchen, Lesung, 17:30 Marburg, Stadthalle Greenpeace Multivisionsshow, 20:00 Offenbach, Rathaus Pecha Kucha Night 023, 20:00

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

sons - Live, 20:00

Rhein / Main Jazzorchester, 21:00 Band & DJ Monique, 21:00 The Sorrow, 20:00

Frankfurt, Orange Peel

Heart Beatz, Live: René Moreno & Band, 21:00 Frankfurt, Ponyhof Freddy Fischer & His Cosmic Rocktime Band, 21:00 Gießen, Irish Pub Séan Óg, 21:00

Weih-

Lich, Statt Gießen / Savanne

Bügelfrei, Konversion - Musik und Objekte, 19:00

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Frankfurt, Galli Theater

Schlagersüsstafel, 20:00

Frankfurt, Internationales Theater A Grimm Tale, in eng-

lischer Sprache, 19:30

Frankfurt, Kellertheater

Der kleine Prinz, 20:30

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm Meercazzing, Hans

Weih-

7.

Freitag

Musik

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:30

Fisch zu viert, 20:00

Myles & Campaign like Clockwork, 20:30 Offenbach, Hafen 2 Caroline Keating, 20:45 Gießen, Ulenspiegel

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Kitchen Club, 20:00

Rattles, 19:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer Frankfurt, Titania

Des Kaisers neue Kleider, 11:00

Marburg, Stadthalle

Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

Musik Frankfurt, Batschkapp

20:30

Hauptsache egal - Irren ist Standard, 20:00

Frankfurt, Galli Theater

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg The

Mentalist, Harry Sher, 20:00

Ein Sommernachtstraum - Theatermusical, 20:00

Bad Nauheim, Hotel Dolce

sion, Theater, 20:00

Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Vom Wege

ab. Grimms Märchen, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Deutsch ist dada hoch

3, Faltsch Wagoni, 20:00 Die Hochzeit des Figaro, 19:00

Frankfurt, Oper

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Der Meister Und

Margarita, Schauspielhaus, 19:30; Der Freund Krank, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Die Bettleroper, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Theater Lempenfieber Männerhort, 20:00 Frankfurt, Titania

nun?!, 20:00

...und

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

The Keller Theatre: An Inspector calls, 19:30 Gießen, Stadttheater Reise ins Glück - mit den Schmachtigallen, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Die Verwirrungen des Zöglings Törless - von Robert, Musil, 20:00 Gießen, Kleine Bühne

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 9:00 Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 20:00

Bad Nauheim, Theater am Park De perforierte Nickeloos -

Neu Isenburg, Haus zum Löwen Manzelmännchen‘s

Butzbach Kirch/Pohl-Göns, Mehrzweckhalle Bernd

Offenbach, t-raum

mit Rainer Weisbecker, 20:00 Stelter - live + Mundwinkel hoch, 20:00

Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Tangodinner-Show, 20:00

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

Lück im Glück, Ingolf Lück, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Aufschwung in 3D - die nachhaltige Satireshow, 20:00 Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Exzess-Halle / Die Dramatische Bühne Ma-

ria Stuart, 20:00

Mis-

Lachparade, 20:00 bahn, 20:00

Achter-

Maddin Schneider - Lach oder Stirb, 20:00

Pohlheim, Volkshalle

Rödermark, Kulturhalle Rödermark Kinsky legt los!,

Margie Kinsky, 20:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Die Weihnachtsfeier,

20:00

Wetzlar, Neues Kellertheater Die verschwundene Minia-

tur - Kriminalkomödie von, Erich Kästner, 20:00

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop Mixedmusic-Party, 22:00

Rupa & The April Fishes Centralstation, Darmstadt

64

Tanz 01.12. | 18:00 Theatre with Pina Arcade Smith

Ausstellung 01.12. Mein Frankfurt

Und 2.12., Mousonturm, Frankfurt

Bis 21.12., Treff 38, Frankfurt

Zum Abschluss der Reihe „Extra Trouble“, welche u.a. original Filmwerke des New Yorker Avantgarde-Künstlers Jack Smith zeigte, sowie diverse Aufführungen mit Stars der internationalen Queer-Cultureszene, zeigt der Frankfurter Choreograf und Tänzer Antony Rizzi in seiner Tanzperformance einen inszenierter Versuch zu scheitern. Da tummeln sich dann Pina Bausch, Penny Arcade und Jack Smith auf der Bühne des Mousonturms.

Die Ausstellung „Mein Frankfurt“ richtet sich an junge Migranten. „Was gefällt dir an Frankfurt?“ war die Frage an junge Migranten und Migrantinnen, die sich seit kurzem in Deutschland aufhalten. Die jungen Menschen fotografierten ihren Alltag an verschiedenen Orten Inder Stadt. Die fotografischen Antworten gibt es im Treff 38 in der Stalburgstraße 38 zu sehen.

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 64

Auch wenn Rupa in den USA geboren wurde und in Frankreich aufgewachsen ist – ihre Wurzeln hat die dunkel gelockte Sängerin in Indien. Eindrücke aus drei Kontinenten verwandelt sie mit ihrer Band „The April Fishes“ in ein Gemisch aus Gypsy-Swing, Chanson und Folk-Rock.

Ethno 01.12. | 20:00

VVK: 21,90, AK: 23.50 Euro Infos & Tickets: www.centralstationdarmstadt.de

F RIZZ 26.11.12 18:07


DER BEWEGUNGSMELDER Frankfurt, ADLIB

22:00

Frankfurt, APT

Nights, 22:00

Black Sushi,

Miami Club

The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Brotfabrik Pan y Tango, 21:30 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Club Travolta

Yeah!, Mash-Ups, Hip-Hop, Dance, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Urban Friday, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Dreikönigskeller

Jumpin‘... Jivin‘... Butt-Shakin‘ Rockin‘, Rhythm & Blues, 21:00 Frankfurt, Gibson Disco not Disco, 23:00 Frankfurt, Jazzkeller

Jazzkeller‘s Swingin‘-LatinFunky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Friday Night Fever, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Neon, 22:00 Frankfurt, Living XXL

pus Night, 19:00

Cam-

Cloud, Techno,House, Electro, 23:00 Frankfurt, Odeon Friday Night Live - FSK 26, 22:00 Frankfurt, Ponyhof Rock City Radio, Rock, Alternative, MelodicPunk, 22:00 Frankfurt, Silbergold Maison Noir: Basti Pieper, 23:59 Frankfurt, SKYclub Perfect Friday Nikolaus Edition, 23:00 Frankfurt, Velvet Club Pure House, 22:00 Frankfurt, Zoom Blow: Rudimental, 23:00 Giessen, Agostea XXL-Party, 21:00 Giessen, Alpenmax Mädelsabend, 21:00 Frankfurt, Monza

Gießen, Admiral Music Lounge Oldschool meets

Zeitlos mit Hassan Annouri and, friends, 22:00 Gießen, Bel Ami Cocktail Night, 21:00 Gießen, Scarabée Trio Infernale mit DJ Domino, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Culture Club Club30, Ü30 Party, 21:00 Marburg, Kulturladen KFZ

Kopfhörerparty - vier DJs - zwei Kanäle, 22:00

Marburg, Nachtsalon

Swingsalon mit Gin Schiller & Weinschläger, 23:00 Marburg, Till-Dawn Red Bull Promo Night, 22:00; Basspenetrators, 23:59

Mühlheim, 38 Grad

Clubnight, 22:00

Sexy Black

MTW La Boum, Sixties, Ndw, Deutschpop, 23:00 Ranstadt, Black Inn Dark Desires mit DJD. Im Club: The Other Side, 21:00 Offenbach, MTW

Gay

Jubiläum: Zehn Jahre Flamencogruppe Alma Gitana, 21:00 Gießen, ZiBB Internationales Frauencafé, 17:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Lich, Statt Gießen / Savanne

Frankfurt, Titania

Gießen, MuK

Bügelfrei, Inversion - Musik und Objekte, 19:00

Marburg, Lutherische Pfarrkirche Nachtwächter-

Frankfurt, Orange Peel

Apartment, 23:00

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Chose Your Ball

- FVV Welcome Party @ Piper, 22:00; Karaoke @ Pulse, 22:00

Singen - Stadtführung mit, Gesangspausen, 19:00

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Hanau, Jugendbildungs und Kulturzentrum Hans Böckler‎ G-Club,

8.

19:00

Musik The Baseballs, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Katatonia, 18:00 Frankfurt, Das Bett Supershirt, 21:30

Samstag

Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Dreikönigskirche

Nils Landgren, 20:00

Frankfurt, Festhalle

mond, 20:00

Silber-

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:30 Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Johannes Mössinger, 20:30 Wfrks Werde Frankfurts Rock Karaoke Star, Vorrunde 1, 20:00 Frankfurt, Orange Peel Big Boss Man & Tiger Moriaty, 21:00 Gießen, Irish Pub Scotch Cart, 21:00 Frankfurt, Nachtleben

Gießen, Rathaus Gießen

Benefiz-Chorkonzert, 19:00 Hanau, Jazzkeller Matchbox Bluesband, 21:00 Mühlheim, Schanz MJBigBand, 20:30 Oberursel, Artcafe Macondo

Nicky Márquez, 20:00 Rodgau, Maximal Little Wing, 20:00 Wetzlar, Franzis Santana Spirit, 21:00 Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Alfons Bauer,

Scarscab, Ersatzkopf, InHope, 19:30

Vortrag Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Prof. Dr. Rudolf

Rehn: Epikur: vom Glück der Ruhe, 19:30

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Weih-

Weih-

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Der

König von Mallorga, 20:00

Ein Sommernachtstraum - Theatermusical, 20:00

Bad Nauheim, Hotel Dolce

Bad Nauheim, Theater am Park TriolenKompott - Musik-

Beat-Comedy, 20:00

Ingo Börchers - Die Welt ist ein Google, 20:00

Butzbach, hessnatur

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

Frankfurt, Die Käs

Richard Rogler, 20:00

Stimmung,

Der letzte Husten, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30 nun?!, 20:00

...und

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

The Keller Theatre: An Inspector calls, 19:30 Gießen, Stadttheater Adventskalendertürchen, 15:00; Ihre Version des Spiels - von Yasmina Reza, 19:30 Gießen, Kleine Bühne

Immer noch fett!, 20:00

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Marburg, Kaiser-WilhelmTurm Die Nacht vor Weihnach-

ten, 20:00

Marburg, Waggonhalle Bühne 2 BAS macht aus allem was

- Impromusicomedy, 20:00

Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 20:00

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Assoziale Netzwerke,

Johannes Scherer, 20:00

Wetzlar, Neues Kellertheater Die verschwundene Minia-

Deutschmann, 20:00 Frankfurt, Oper Pelléas Et Mélisande, 19:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Der Blaue Engel,

Schauspielhaus, 19:30; Hanglage Meerblick, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Senckenberg Naturmuseum Der Hals Der

Deluxxe, 22:00

Living

Neon Love Affair, Techno, House, Electro, 23:00

Nachtbeben @ Nachtleben, Drum’n’Bass, 23:59 Frankfurt, Odeon Super 90’s The best of …, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Aurora, 21:00; Funk Fusion, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Moonshake Party, 21:00 Frankfurt, Silbergold Fanklub, 23:59 Frankfurt, SKYclub Dj Sherry Goes Skyclub, 23:00 Frankfurt, Stereobar Soundbwoys Destiny, Reggae-, Roots-, Foundationmusik, 22:00 Frankfurt, Südbahnhof 30 Plus Party, Ü30 Party, 21:00

Frankfurt, ADLIB

sion, 22:00

3rd Dimen-

East West Models Nikolaus Bash, 22:00 Frankfurt, Batschkapp 80er & NDW Party, 23:00 Frankfurt, Brotfabrik minus50plus Disco, 21:00 Frankfurt, Circus Downtown Swing, DJ Jake Walk und Hello Iso Orchestra live, 23:00 Frankfurt, APT

Giraffe, 19:30

Gay Sk8erboy Party (Men only), 22:00

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Just Dance @

Pulse, 22:00; Sweet Like Chocolate @ Piper, 22:00 Jingle Bells, 21:00

Frankfurt, Union Halle

Musik Festliche Klänge, Großer Saal, 19:00; Nikolai Tokarev, Mozart Saal, 20:00 Frankfurt, Das Bett Midge Ure, 21:00 Frankfurt, Elfer Murphys Door, Dünengras, 21:00 Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Meetoo Jazz Quartett,

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Standard/

Frankfurt, Jazzkeller

Underground Electric Grooves, Techno, House, 23:00

Gießen, Admiral Music Lounge Nightwax mit DJ Delicious,

22:00

Offenbach, MTW

Frankfurt, Tanzhaus West

Butzbach, Buster‘s Workshop Back2...Busters Classics,

Der kleine Prinz, 18:30

ab. Grimms Märchen, 20:00

Frankfurt, Living XXL

Party/Disco

tur - Kriminalkomödie von, Erich Kästner, 20:00

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Neues Theater Höchst Solo 2012, Matthias

Frankfurt, King Kamehameha Club Ballhaus, 22:00

Latein Tanzparty, 20:00; Tango: Late Night Milonga, 23:30 Frankfurt, Velvet Club Midnight Circus, 22:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens, 23:00 Giessen, Agostea Captain Morgan Tour 2012, 21:00 Giessen, Alpenmax Doppeldecker Party, 21:00

mich an, 20:00

Frankfurt, Naxoshalle/Theater Willy Praml Vom Wege

Offenbach, KJK Sandgasse

Frankfurt, CK Studio

Frankfurt, Internationales Theater A Grimm Tale, in eng-

Mission, Theater, 20:00

Nikolaus-Discoparty für Jugendliche, 19:30 Marburg, Till-Dawn Techno Beat Addiction, 22:00 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, 22:00

Frankfurt, Nachtleben

Rödermark, THEATER & nedelmann Kein Schwein ruft

lischer Sprache, 19:30

Adam´s Sin Party, 22:00

Marburg, Tanzschule Seidel

Hattersheim, Posthofkeller

Kater, 16:00

Frankfurt, Galli Theater

Frankfurt, Kellertheater

Down Home Special, 21:00 Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Kane & Abel Platin Party Ü30, 23:00 Frankfurt, Gibson

Marburg, Nachtsalon

Frankfurt, Monza

Hypnotic Poison - Dinge, die ich keinem erzählte, 20:00

Frankfurt, Exzess-Halle / Die Dramatische Bühne Ma-

Schlagersüsstafel, 20:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Disco im Jazzkeller! Disco im Jazzkeller???, 21:00

Hanau, Jazzkeller

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Der gestiefelte

Gießen, TiL-Studiobühne

Johannes Scherer, 20:00 Offenbach, t-raum Achterbahn, 20:00

ria Stuart, 20:00

Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, Mash-Ups, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz my Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Dora Brilliant 3 Years Of Funky People, Techno, House, 23:00

Kopfüber in die Nacht, 21:00 All About [MTW Lounge], Deep,Techhouse, Techno, 23:00 Ranstadt, Black Inn Santa‘s Coming. Im Club: Aggis Hard ‚n‘ Heavy, 21:00

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Asoziale Netzwerke,

Frankfurt, Die Schmiere

Frankfurt, Club Travolta

Leonardo Aquino, DJ, Danielo, Simon Sky, 22:00 Gießen, MuK 22hz Kultur - Techno, House, Minimal - diverse DJs, auf zwei Ebenen, 22:00 Gießen, Scarabée 50 Jahre Scarabee! Giants Of Rock mit DJ Cel`ardor, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Weihnachtsball

Party, 20:00

Black Night Disco Party, 22:00

Hanau, Culture Club

20:30

The Ernie Watts Quartet, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Solar Fake, 19:00 Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten

Märchen in der Opernwelt, 19:30

Frankfurt, Romanfabrik

Känzig Quintet, 20:30

Heiri

Friedberg, Musikschule im Alten Rathaus Liederabend

Alejandro Marco-Buhrmester, 19:00

Friedberg, Restaurant Melyssa New Orleans Joymakers,

19:00

Diego‘s Blues Band, 21:00 Gießen, Jokus Turbo Sapienowa & Earl Mobilé Orquestra - Fette, Dosis Balkan, 19:30 Gießen, Ulenspiegel Mother‘s Milk & Captain Overdrive, 20:30 Hanau, Marienkirche Motette in Marien, 19:00 Gießen, Irish Pub

Marburg, Kulturladen KFZ

Volker Rebell & The Lonely Hearts Club Band, 20:00

Party 01.12. | 19:00 Feinstaub wird 7

Sport 02.12. Fraport Skyliners

HipHop 03.12. | 21:00 Ugly Duckling

Feinstaub, Frankfurt

Fraport Arena, Frankfurt

Ponyhof, Frankfurt

Das verflixte siebte Jahr steht in der „alternativen Musikbar“ im Frankfurter Nordend an, wo täglich wechselnde DJs alles abseits vom Mainstream von Gothic bis Punk auflegen! Ein ganzes Wochenende lang wird gefeiert was das Zeug hält. Alle 60 DJs legen zur 7-jährigen Geburtstagssause auf. Davor spielt jeweils an beiden Tagen eine Liveband, bevor die DJ Battle-Sets beginnen, die bis in den frühen Morgen andauern werden.

Gleich an vier Terminen laden im Dezember die Fraport Skyliners zu sportlichen Highlights. Am 2.12. (15 Uhr) treffen sie auf Würzburg, am 16.12. (15 Uhr) auf Hagen, am 26.12. (17 Uhr) auf Bayreuth und am 29.12. (18.30 Uhr) werden sich unsere Basketballer mit dem Team aus München messen.

1993 in Long Beach im sonnigen Kalifornien gegründet, hat das Trio Ugly Duckling immer die Sonnenseite des US-amerikanischen Hip Hop repräsentiert. Im Ponyhof geben Ugly Duckling einen ihrer seltenen Deutschland-Gigs.

www.fraport-skyliners.de

F RIZZ BWM_FFM_1212.indd 65

VVK: 10, AK: 12 Euro Infos & Tickets (0180) 50 40 300, www.ponyhof-club.de

Dezember 2012

65 26.11.12 18:07


DER BEWEGUNGSMELDER Marburg, Stadthalle

Frankfurt, Galli Theater

Oberursel, Artcafe Macondo

Frankfurt, Internationales Theater A Grimm Tale, in eng-

hr 4 Weihnachtskonzert, 18:00

Moritz Stoepel, 20:00

Ortenberg, Fresche Keller

Lydie Auvrays, Akkordeon: Solo - pur plaisir, 20:00

Rodgau, Georg-BüchnerSchule Hattler, 19:00 Rodgau, Maximal

Broadcast, 20:00

SanDee &

Schlagersüsstafel, 19:00

lischer Sprache, 16:00 Frankfurt, Oper Giulio Cesare In Egitto, 18:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

haus, 16:00; Hanglage Meerblick, Kammerspiele, 18:00

Rodgau, Open Stage

Frankfurt, Senckenberg Naturmuseum Der Hals Der

Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel JD Wood,

Frankfurt, Stalburg Theater

Fightfooters & Street Fighters, 20:00

Support: Mutters Bestes, 21:00 Rebellion, 21:00

Wetzlar, Franzis

Wetzlar, Kleine Bühne

Mixxed Up, 21:30

Fred & Val - Blues trifft Folk, 20:00 Wetzlar, Stadthalle Die Amigos - Mein Himmel auf Erden Tour 2012, 19:30 Wetzlar, KulturStation

Wetzlar-Niedergirmes, Bunte Katze Tough Enough,

21:00

Sonstige Braunfels, Innenstadt Braunfels Braunfelser Christ-

nikelsmarkt, 11:00

Gießen, Brandplatz

Gießener

Gießen, Innenstadt

Weih-

Wochenmarkt, 7:00

nachtsmarkt, 11:00

Weih-

Nidda, Marktplatz

nachtsmarkt, 14:00

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00 Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 16:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30 Wetzlar, Domplatz

9.

Sonntag

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Män-

ner schweigen wortlos?, Clajo Herrmann, 18:00

Bad Nauheim, Theater am Park De Disch is gedeckt, Esse

is ferdisch! Hiltrud und, KarlHeinz bitten zu Tisch, 19:30 Frankfurt, Die Käs Schluss! Aus! Fertig!, Michl Müller, 19:00 Frankfurt, Die Schmiere

Happy End mit Flaschenpfand, 19:00

Frankfurt, Exzess-Halle / Die Dramatische Bühne Ma-

ria Stuart, 19:00

Giraffe, 19:30

Astro Show, Cornelia Niemann, 11:00; Gatte gegrillt, 20:00

Wetzlar, Neues Kellertheater Die verschwundene Minia-

tur - Kriminalkomödie von, Erich Kästner, 17:00

Party/Disco

Frankfurt, Titania

trem², 17:00

radikalex-

Gießen, Kongresshalle

Aschenputtel - das Musical, 15:00 Gießen, Stadttheater Peer und Gynt, 11:00; Gespräche über Musik, 15:00; Der Freischütz - Oper von Carl Maria von Weber, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne

Der Löwe, der nicht schreiben konnte, 11:00; Gift - Schauspiel von Lot Vekemans, 20:00

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Der gestiefelte

Kater, 16:00

Grünberg/Hessen, Diebsturm

Das Benediktbeurer Weihnachtsspiel - Theatergruppe, Gießener Germanistik, 16:00

Hanau, Best Western Premier Hotel Villa Stokkum Bei

Verlobung: Mord!, DinnerKrimi, 18:00

Hanau, Comoedienhaus Wilhelmsbad Ich male mir den

Winter, 17:00

Lach oder stirb!, Martin Schneider, 20:00

Hanau, Culture Club

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 18:00

Wochenend Blues mit Niko, Blues, R&B, Rock‘n‘Roll, Surf, 21:00 Frankfurt, Orange Peel Salsocial, Salsa-Mix Party, 19:30

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare

und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

Siggi & Horst, 20:00

Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 16:00

Marburg, Kulturladen KFZ

234. Marburger Abend, 20:00

Marburg, LomonossowKeller Marburger Märchen-

sonntag: Das Eselein, 15:00; Das Eselein, 16:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 18:00 Rodgau, Bürgerhaus NiederRoden Rodgauer Lachnacht,

Hennes Bender, Luke Mockridge, Ole Lehmann, Frederic Hormuth, 20:00

SWR Sinfonieorchester, Großer Saal, 19:00

Frankfurt, Batschkapp

Annett Louisan, 19:00

Frankfurt, Dreikönigskirche

David Orlowsky Trio, 20:00 Highspeed Karmageddon, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Subtone, 20:00 Frankfurt, Elfer

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Karma Blue Jazztrio, 20:30 Frankfurt, Nachtleben Emergenza - Der Newcomer Band Contest, Vorrunde, 19:00 Frankfurt, Oper Kammermusik im Foyer, 11:00 Gießen, Mode-Meid Nora Chansons, 18:00 Gießen, Pankratiuskapelle

Barrelhouse Jazzband & Harriet Lewis - Swinging, Gospel & Spirituals, 17:00

Neu Isenburg, Ev. Ref. Kirche am Marktplatz Adventskon-

zert, 17:00

66

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 66

10.

Montag

Bühne

Die Lesebühne Ihres Vertrauens, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Europa. Was

Nun?, Cohn Bendit Trifft Guy Verhofstadt Und Claus Leggewie, 12:00

Sonstige Braunfels, Innenstadt Braunfels Braunfelser Christ-

nikelsmarkt, 11:00

Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 12:30

Weih-

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Film- und Videobörse,

11:00

haus, 09:00, 11:30; Der Meister Und Margarita, Schauspielhaus, 19:30; Des Teufels General, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Wer kocht, schießt nicht, 20:00

ich bei Dir, Präsentation des Buches + Podiumsdiskussion, 20:00

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Karaoke mit andy pfälzer, 21:00

Gießen, Irish Pub

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

11.

Dienstag

Bühne

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof L´Una Theater:

Wilhelmine Weihnachtsstern, 15:30

Black Beats, 22:00

Monday Ki-

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango: practi-

ca lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr - danach freies Tanzen, 21:00

J. S. Bach, Weihnachtsoratorium, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Brotfabrik Martin Tingvall, 20:00 Frankfurt, Das Bett Band of Heathens, 20:30 Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Dreikönigskeller

Alex Boy, 21:00

Frankfurt, Mousonturm

Heiterkeit, 21:00

Die

56. Poetry Slam, 20:00

Des Kaisers neue Kleider, 9:00; Des Kaisers neue Kleider, 11:00

Marburg, Stadthalle

Marburg, Theater am Schwanhof Mamma Medea -

von Tom Lanoye, 19:30

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Russisches Klassisches

Staatsballett: Schwanensee, 19:00

Reichelsheim, Bistro Cockpit

7. Poetry Slam in Reichelsheim, 20:00

Party/Disco Frankfurt, Club Travolta

Bounce!, Hip-Hop & R’n’BClassics, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Roc With The Doc, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Dreikönigskeller

Club Exotica Pres. The 70th Slotcar Racing Night, 21:00 Frankfurt, Euro Deli Bankers & Brokers After-Work-Party, 17:00

Musik

20:30

Iva Nova,

Frankfurt, Nachtleben

Fozzy & Breed77, 19:00

Soil,

Frankfurt, Orange Peel

Egelsbach, Schuhbeck‘s Check Inn Mord an Bord, My-

lord!, DinnerKrimi, 19:30

Frankfurt, Galli Theater

Clown - Die Lust am Scheitern!, 18:00; Fit für den Erfolg, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Die Fledermaus,

Sabine Fischmann & Michael Quast, 20:00

Frankfurt, Romanfabrik

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

haus, 10:00; Rosenkranz Und Güldenstern Sind Tot, Box, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Rapunzel Report, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Titania

trem², 19:30

radikalex-

Blues/Soul/Funk Session m. Tommie Harris & Friends, 20:00 Gießen, Stadttheater 4. Sinfoniekonzert - Hector Berlioz: L‘enfance du, christ op. 25, 20:00

Vortrag Gießen, Mathematikum

Beutelspachers Sofa: Christoph Drösser, 19:30

Wetzlar, Phantastische Bibliothek Jérome Hoefer, Inas

Briek-Hoefer - Orientalischer, Märchen-Abend, 19:00

Sonstige Weihnachtsmarkt, 11:00 Gießen, ZiBB Internationaler Suppenworkshop, 17:00 Mühlheim, Schanz Dreiwein - Festtags-Tropfen, Weinprobe, 20:30 Offenbach, CinemaxX FRIZZ Sneak Preview, 20:00 Gießen, Innenstadt

Vince Ebert

The Baseballs

Kongresshalle, Gießen

Alte Oper, Frankfurt

VVK: 14,25-31,15 Euro (inkl. Geb.), Schüler und Stud. erm. Infos & Tickets: (06102)776 65, www.s-promotion.de

Me-

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Funk5, 20:30

Copi: Die Frau auf dem Stuhl, 20:30

Musik

Marburg, Kulturladen KFZ

Frankfurt, Das Bett

Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 9:00; Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 11:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 9:00; Des Kaisers neue Kleider, 11:00

Frankfurt, Odeon

Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 9:00; Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 11:00

shuggah, 19:00

Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof

Party/Disco

Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof

Frankfurt, Batschkapp

Lach oder stirb!, Martin Schneider, 20:00

Hanau, Culture Club

40% der Deutschen haben Angst vor der Freiheit. Warum eigentlich? Wir sind so frei wie nie zuvor, nur was wir daraus machen, ist unfreiwillig komisch. Nach seinem Programm „Denken lohnt sich“ begibt sich Vince Ebert auf die Suche nach der Freiheit. Er wandert auf den Spuren von Freidenkern und Denkfreien.

Kabarett 06.12. | 20:00

Weih-

Frankfurt, The English Theatre Die Superpoeten, 20:00

zomba Party, 21:00

Frankfurt, Ponyhof

Vortrag Frankfurt, Historische Villa Metzler Was niemand hat, find

Sabine Fischmann & Michael Quast, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

Andy

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Oldseed, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Die Fledermaus,

Frankfurt, Orange Peel

Vortrag

MuK, Gießen

VVK: 30 Euro (zzgl. Geb.), AK: 36 Euro Infos & Tickets: www.quasar-entertainment.com, www.adticket.de

Nina

Chinese

Man, 20:00

HipHop 05.12. | 20:00 Rap Mayhem Festival Die Rap Mayhem Festival Tour 2012 wird mit der einzigen Show in Hessen und einem von drei Konzerten in ganz Deutschland zu einem absolut exklusiven Highlight; hier verbindet sich die Golden Era of HipHop mit aktuellen Spitzen-MCs der U.S.-HipHop Szene zu einem nicht aufzuhaltenden Koloss.

Besinnliches & Liederliches mit Hermann Erb, Peter, Weber & Lima Project, 17:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30

Pianisten, 11:00

Frankfurt, Das Bett

Burrows, 20:00

Wetzlar, KulturStation

Frankfurt, Alte Oper

Attal, 20:00

Frankfurt, Nachtleben

Weihnachtsmarkt, 10:00 Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 16:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00

Musik

Frankfurt, Brotfabrik

Weih-

Wetzlar, Bahnhofstraße

Bad Nauheim, Haus der Musik Adventsmatinee junger

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Knasti Deluxe Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof

nachtsmarkt, 11:00

Wetzlar, Domplatz

Frankfurt, Dreikönigskeller

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 18:00

Nidda, Marktplatz

Vor drei Jahren haben The Baseballs mit schmissigen Rockabilly-Versionen bekannter R’n’B-Hits die vorderen Chartplätze wie Fanherzen erobert; jetzt kommen die drei Elvis-Klone aus Berlin auf „Good ol‘ Christmas Orchester-Tour“.

Swing 07.12. | 20:00

VVK: 43,70-64,60 Euro Infos & Tickets: (069) 13 40 400, www.alteoper.de

F RIZZ 26.11.12 18:08


JAHRHUNDERTHALLE FRANKFURT ProGraMMauswahl dEz 2012

01.12. 02.12. 22.12. 26.12. 27.12.

31.12.

Mano Ezoh & ThE EMoTional VoicEs FlorEncE and ThE MachinE ausVErkauFT! Bolschoi sTaaTsBallETT BElarus: schwanEnsEE sTillE nachT Bolschoi sTaaTsBallETT BElarus: dEr nussknackEr MoThEr aFrica

nEu iM

17.-19.01. 29.04.

VorVErkauF

Voca PEoPlE ThE ausTralian Pink FloYd show zusaTzshow!

04.05. 11.05. 16.05. 05.10.

sErdar soMuncu Paul PanzEr chris dE BurGh andrEas GaBaliEr

TickETs sichErn

03.-06.01. 25.02.

05.-06. / 09.-10.03. 19. - 24.03. 28. + 29.04.

roncalli´s circus MEETs classic rock MEETs classic swan lakE rEloadEd shadowland ThE ausTralian Pink FloYd show Tickets an allen Vorverkaufsstellen | www.ticketmaster.de | www.jahrhunderthalle.de TElEFon-hoTlinE: 01805-3601240 0,14 E/Min a.d. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0,42 Euro/Min

67_FFM_1212.indd 1

26.11.12 17:49


DER BEWEGUNGSMELDER Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

12.

Mittwoch

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Der

König von Mallorga, 20:00 Mann mit Eiern, Ken Bardowicks, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Die Schmiere

Hauptsache egal - Irren ist Standard, 20:00

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Stand Up Comedy Open

Mic, in englischer Sprache, 20:30

Frankfurt, Galli Theater

Männerschlussverkauf, 20:00 Frankfurt, Mousonturm X Gebote Teil II, Performance, 20:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Küss Langsam, Ehnert

vs. Ehnert, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Werthers Leiden,

Kammerspiele, 19:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Rapunzel Report, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Gießen, Jokus

20:00

Poetry Slam,

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Frankfurt, Velvet Club

Frankfurt, 22:00

Gießen, Scarabée

mit DJ Lecur, 22:00

Disco

Spätschicht

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

Marburg, Kulturladen KFZ

tanzbar - alternative Tanzparty mit DJ Bianka, 19:00 Marburg, Nachtsalon Physikerinnen Party, 23:00 Offenbach, MTW Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, 23:00

Butzbach, Wendelinskapelle

SlowEmotions - Rockballaden, 20:30

Eppstein, Wunderbar Weite Welt Sons of Bill, 20:00

Phillipp Poisel, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Stars, 19:00 Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Dreikönigskeller

The Audience, 21:00

Frankfurt, Jazzkeller

Session, 21:00

Jazz

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Pete Roth Band, 20:30 Gießen, Irish Pub Mac Frayman, 21:00 Wetzlar, Franzis Oliver Steller, 20:00 Wetzlar, Stadthalle Hector Berlioz: L‘enfance du christ op. 25, 20:00

Vortrag

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Weltweite Lesung

Party/Disco Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Offener Tango Unterricht - Tango Electronico, danach Milonga Traditional, 20:30 Frankfurt, Brotfabrik Salsa Disco, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Candy Club, R‘n‘B, Reggaeton, House, Classix, 22:00 Frankfurt, Living XXL Living AfterWork, 18:00 Frankfurt, Stereobar Audiophysik, Electro, 22:00

bar, 20:00

bel, Zu Gast: Prinzessin Jutta von Preußen, 20:00

Für Pussy Riot, 20:00

Frankfurt, Theater Gerlichraabe Sagen des klassischen

Altertums, Lesung, 18:00

Gießen, Literarisches Zentrum/Kongresshalle Carsten

Bülow liest Charles Dickens: Eine, Weihnachtsgeschichte, 19:00

Sonstige Bingo - Dreh am Rad und hol dir den Jackpot, 21:00 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Hotel Köhler Mord an Bord, Mylord! - DinnerKrimi, 19:30 Gießen, Bel Ami

Die Kunst-

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00 Wetzlar, Domplatz Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 20:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30

13.

Donnerstag Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Frau

Rauscher‘s Land-Party, 20:00

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Satirischer Jah-

resrückblick des TAF, 20:00

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Gibt‘s ein Leben über 40?, Thomas Reis, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Happy End mit Flaschenpfand, 20:00

Frankfurt, Internationales Theater A Grimm Tale, in eng-

lischer Sprache, 19:30

X Gebote Teil II, Performance, 20:00 Frankfurt, Oper Giulio Cesare In Egitto, 18:30

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Hamlet, Prinz Von

Dänemark, Schauspielhaus, 19:30; Der Große Gatsby, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Arsen und Spitzenhäubchen, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Theater Lempenfieber Männerhort, 20:00

Batschkapp, Frankfurt, 20 Uhr Death Pop, diese bunte Mischung aus Metal-, Pop- und GothicElementen, bescherte der finnischen Band um Sänger Lauri Ylönen vor drei Jahren ein großes Comeback. Nun stellen The Rasmus ihr aktuelles, selbstbetiteltes achtes Album in der Batschkapp vor. Gäste: The Dirty Youth.

68

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 68

Lesung/DJ 05.12. | 20:30

Othello - Schauspiel von William Shakespeare, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne I wanna be loved by you - von Titus Hoffmann, 20:00 Gießen, Stadttheater

Hanau, Congress Park Hanau

St. Petersburg Festival Ballet Schwanensee, 20:00

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 9:00; Des Kaisers neue Kleider, 11:00 Marburg, Waggonhalle

Compagnia Buffo: Oh,du,du,du Fröhliche, 20:00

Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 20:00 Nidda, Bürgerhaus Pit Knorr & die eiligen drei Könige: Erna, der, Baum nadelt, 20:00 Rödermark, THEATER & nedelmann Die Weihnachtsfeier,

20:00

Night, 22:00

...und

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:30 Frankfurt, Gibson

sons - Live, 20:00

Shout & Beat Trouble, 50‘s,60‘s Soul & R‘n‘B, 21:00 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Studentennacht, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, 23:00 Gießen, Bel Ami Doppeldecker Abend, 21:00 Gießen, Scarabée Land unter: Britpop - mit DJ Jimmy, 22:00 Gießen, Ulenspiegel Nagasaki Frontal vs Lükkasten, 21:00

Juliana Da Silva e Amigos do Brasil, 21:00

Maybebop, 20:00

Droste, 20:00

werpornoes, 20:30

Wiglaf

Flo-

Grundlos erregt!, 20:00

Frankfurt, Galli Theater

Männerschlussverkauf, 20:00

Frankfurt, Internationales Theater A Grimm Tale, in eng-

lischer Sprache, 19:30

Frankfurt, Nachtleben

Frankfurt, Mousonturm

Band & DJ Monique, 21:00 Trailerpark, 20:00

Frankfurt, Orange Peel

Heart Beatz, Live: René Moreno & Band, 21:00 Gießen, Irish Pub Mac Frayman, 21:00 Gießen, Rathaus Gießen

Mittagskonzert, 13:00 Dieter „bornzero“ Bornschlegel, 21:00 Mühlheim, Schanz Bobstars, 21:00 Marburg, Cavete

Offenbach, Irish Pub Bogside e.V. Rattlin‘ Bog, 20:30

Christian Schwarzbach, 20:00

Wetzlar, Franzis

Vortrag

Der kleine Prinz, 20:30

And the boat goes backwards, Tanz, 19:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Weihnachts(D)App,

Dieter Thomas, 20:00 Die Hochzeit des Figaro, 19:00

Frankfurt, Oper

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Wir Lieben Und

Wissen Nichts, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Arsen und Spitzenhäubchen, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Titania

Marburg, Kulturladen KFZ

Sonstige Internationales Festhallen Reitturnier, 8:00 Gießen, Innenstadt Weihnachtsmarkt, 11:00 Frankfurt, Festhalle

nun?!, 20:00

...und

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

The Keller Theatre: An Inspector calls, 19:30 Gießen, Stadttheater Viktoria und ihr Husar - Operette von Paul Abraham, 19:30 Gießen, Kleine Bühne

Gießen, TiL-Studiobühne

Kaspar Häuser Meer - Schauspiel von Felicia Zeller, 20:00

Gießen, Netanya-Saal im Alten Schloss Wintersonnen-

Hattersheim, Posthofkeller

Wetzlar, Bahnhofstraße

Marburg, Kulturladen KFZ

wende (schwarz) - Jahreskreistanz, 19:30 Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Mercure Hotel Kongress Mord an Bord, My-

lord! - DinnerKrimi, 19:30

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

14.

Freitag

Bühne

Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, BIKUZ Höchst

Frankfurt, Die Schmiere

Frankfurt, Kellertheater

Musik Festliche Bläsermusik, 19:00 hrSinfonieorchester, Großer Saal, 19:00; Michael Schade, Christopher Maltman, Justus Zeyen, Mozart Saal, 20:00

Machen Frauen wirklich glücklich?, Thomas Reis, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, King Kamehameha Club King Kamehameha Club

Bad Nauheim, Dankeskirche

Frankfurt, Das Bett

The Gib-

Frankfurt, Jazzkeller

C(h)ampus

Frankfurt, Brotfabrik

Zen Zebra,

Gerechtigkeit - was ist das? Referent: Dr. Rolf, Röhrig, 20:00

Party/Disco Frankfurt, ADLIB

Frankfurt, Elfer

21:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Frankfurt, Die Schmiere

nun?!, 20:00

Fisch zu viert, 20:00

Boom!, Hip-Hop, R’n’B & MashUp, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Hip-Hop, Oldschool, Reggae, 22:00

21:00

Frankfurt, Titania

Frankfurt, Volkstheater

Frankfurt, Club Travolta

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

Alternative 03.12.| 20:00 The Rasmus

VVK: 22 Euro Infos & Tickets: (069) 944 36 60, www.batschkapp.de

Weih-

Bühne

Musik

Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Open Space - kostenloser

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 19:00

Mühlheim, Schanz

Special, 19:00

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Bäppi‘s Couchgebab-

Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

nachtsmarkt, 11:00

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Love.beer xmas

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 9:00; Des Kaisers neue Kleider, 11:00 Theater-Workshop, 20:15

Gießen, Innenstadt

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Satirischer Jah-

resrückblick des TAF, 23:00

Bad Nauheim, Theater am Park Euer Senf in meinem

Leben - Kabarett von und mit, Volker Weininger, 20:00

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Martina Brandl: Jedes zehnte Getränk gratis! Ein, Selbstversuch, 20:00 Marburg, Stadthalle Paul Panzer, 20:00 Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 20:00

Neu Isenburg, Haus zum Löwen Manzelmännchen‘s

Lachparade, 20:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Die Weihnachtsfeier,

20:00

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop Regroove Different

Soundmix, 22:00

We love black music, 22:00 Frankfurt, APT I Hate Models - Christmas Special, 22:00 Frankfurt, ADLIB

21:00

Knarf Rellöm und DJ Patex

A Grimm Tale

Literaturhaus, Frankfurt

Bis 9.+13.-15.12., Internationales Theater, Frankfurt

Knarf Rellöm aka King Fehler und DJ Patex schmeißen den Abend „Nur weil sich jemand Sachen besonders zu Herzen nimmt, ist er/sie noch lange kein Künstler“ im Literaturhaus. Ersterer rezitiert, singt, pustet und hustet seine Protesttexte über dicke Beats von Snoop Dogg und Wu-Tang Clan, während DJ Patex die Refrains übernimmt. Die beiden „SinnAkrobaten“ verzahnen Message und Dancefloor aufs Feinste.

Theater 07.12. | 19:30

Das Theatre Language Studio Frankfurt reist in seinem neuen Stück „A Grimm Tale“ durchs Märchenland. Vor langer Zeit lebten einmal zwei Brüder, die zogen durchs Land und sammelten Geschichten … Das TLS bringt die Mischung aus klassischem Theater, Schattenspiel und Musik anlässlich des 200-jährigen Grimmschen Jubiläums auf die Bühne.

F RIZZ 26.11.12 18:08


DER BEWEGUNGSMELDER The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Circus Fri-Dayz, R‘n‘B, Hip-Hop, Soul, 23:00 Frankfurt, Club Travolta Ball so hard!, Mash-Ups, Hip-Hop, New Rave, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Urban Friday, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Dora Brilliant

Dora tanzt mit Steffi, Techno, House, 23:00 Hed Kandi Grand Opening, 23:00

Frankfurt, Gibson

Frankfurt, Jazzkeller

Jazzkeller‘s Swingin‘-LatinFunky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Friday Night Fever, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Lila, 22:00

Liebe Machen im Living XXL, 22:00 Frankfurt, Monza Cloud, Techno, House, Electro, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Atomic Party, Indiepop, Indierock, Britpop, Elektro, 23:00 Frankfurt, Odeon Friday Night Live - FSK 26, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Island Vibes, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Tarantino Party, Filmmusik, 22:00 Frankfurt, Silbergold Les Yper Sound, 23:59 Frankfurt, SKYclub Perfect Friday Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Stereobar Don‘t U Love, Soul, Disko, Funk, House, 22:00

90er Jahre Party mit Christian Braun, 23:00

Marburg, Tanzschule Seidel

Discofox-Party, 21:00

Marburg, Till-Dawn

Beats Party, 22:00

Mühlheim, 38 Grad

Night, 22:00

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Milonga

Brava, 21:00

Frankfurt, Velvet Club

PlayLouder!, 22:00

We-

90‘s Hip-Hop & R‘n‘B Party, 23:00 Giessen, Agostea Feier dich reich, 21:00 Giessen, Alpenmax Pitcher Night, 21:00 Frankfurt, Zoom

Gießen, Admiral Music Lounge Mixtape mit DJ Luke, DJ

Fresh Nova, 22:00

Gießen, Bel Ami

Night, 21:00

Cocktail

Ärzte vs Hosen mit DJ Domino & DJ Cel`ardor, 22:00

Gießen, Scarabée

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Culture Club Club30, Ü30 Party, 21:00

Jazz 07.12.

Kiss - lady

MTW Sp!N & Heavy Lounge, 2 Floors, 23:00 Ranstadt, Black Inn Most Wanted. Im Club: Reggae Nacht, 21:00

Gay Frankfurt, Café Caramel

dies Takeover Friday, 20:00

La-

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge She - Die Party

für lesbische Frauen ab 25 @ Pulse, 22:00; We Love Fridays @ Piper, 22:00

Musik

Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm Am Rande des Äußersten,

Peter Heusch, Lesung, 20:00

Sonstige Bad Nauheim, Sprudelhof

Bad Nauheimer ChristkindlMarkt, 16:00 Frankfurt, Festhalle Internationales Festhallen Reitturnier, 8:00 Gießen, Innenstadt Weihnachtsmarkt, 11:00 Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00 Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 20:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30

Wetzlar, Domplatz

15.

Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Noche Latina, Peruanische Küche und Live-Musik, 20:30 Frankfurt, Alte Oper hrSinfonieorchester, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp My Dying Bride, 18:00 Frankfurt, Brotfabrik Efterklang, 20:00 Frankfurt, Das Bett Sky High Festival, 20:00 Frankfurt, Dr.Hoch‘s Konservatorium Eva Mayerhofer

und Band, 19:30

Frankfurt, Dreikönigskeller

Blue Rockin’, 21:00

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:30 Frankfurt, Nachtleben

stian Lind, 19:00

Frankfurt, Zoom

nettes, 21:00

Seba-

The Raveo-

Friedberg, Backstage Drinks & Music Fred & Val

- Blues trifft Folk, 20:00 Lilou, 21:00 Hanau, Jazzkeller MSD–Team, 19:00 Karben, Kulturscheune The Jerks, 20:00 Mühlheim, Schanz Session am Freitag, 20:30 Gießen, Irish Pub

Oberursel, Artcafe Macondo

Apart Acoustic Duo, 20:00 Offenbach, Hafen 2 Word!, 21:00 Rodgau, Maximal Manfred Häder, 20:00 Seligenstadt, St. Marien

Jackson Singers, 20:00 Bakad Kapelye, 21:00

Wetzlar, Franzis

Samstag

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Der

König von Mallorga, 20:00

Bad Homburg v d Höhe, Kurtheater Bad Homburg St. Petersburg Festival

Ballet - Dornröschen, 15:00; St. Petersburg Festival Ballet Schwanensee, 19:00

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Die Wahrheit über

Maria u. Josef - Weihnachtliches, Musikkabarett, 19:30

Bad Nauheim, Theater am Park Mach Platz, ich mach

Plätzchen - mit Moses W., 20:00

Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Tangodinner-Show, 20:00

Frankfurt, Brotfabrik

Ampere Theater - Die goldene Glühbirne, 20:00

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

Reisparteitag, Thomas Reis, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Naxoshalle/ Theater Willy Praml Jesus

D`Amour, Geb. 0, 20:00

Dieter Thomas, 20:00 Frankfurt, Oper La Traviata, 19:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Maria Stuart,

Schauspielhaus, 19:30; Bouncing In Bavaria, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Senckenberg Naturmuseum Der Hals Der

Giraffe, 19:30

Frankfurt, Stalburg Theater

Arsen und Spitzenhäubchen, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Titania

nun?!, 20:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

The Keller Theatre: An Inspector calls, 19:30 Gießen, Stadttheater Adventskalendertürchen, 15:00; Cabaret - Musical von John Kander und Fred Ebb, 19:30 Gießen, Kleine Bühne

Gießen, TiL-Studiobühne

Nordost - Schauspiel von Torsten Buchsteiner, 20:00

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Rotkäppchen,

16:00

Word! Vol. 1 - Mit Umse, Andy Stauß, Lars Ruppel, 21:00

Gießen, Ulenspiegel

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Marburg, Theater am Schwanhof Naked Short Sel-

ling: Leerverkauf ohne Deckung -, von Hansjörg Betschart, 19:30

Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Heinrich Heine - ein

Miniaturportrait in Wort und, Klang, 20:30

Mühlheim, Willy-BrandtHalle Die famose Schmidt-

Schlagersause, Hits der 50er und 60er Jahre, 20:00

Frankfurt, Galli Theater

Offenbach, Saalbau Wiener Hof Fummeln Sie noch oder

Männerschlussverkauf, 20:00

Frankfurt, Internationales Theater A Grimm Tale, in eng-

lischer Sprache, 19:30

Frankfurt, Kellertheater

Der kleine Prinz, 20:30

Frankfurt, Mousonturm

Bembel voll Christmas, 20:00

Twittern Sie schon?, Anka Zink, 20:30 Offenbach, t-raum Achterbahn, 20:00 Ortenberg, Fresche Keller

Severin Groebner: Man müsste mal, 20:00

20:00

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop Breakaholics Drum &

Bass, 22:00

Frankfurt, ADLIB

sion, 22:00

Frankfurt, APT

22:00

3rd Dimen-

Funky Kitchen,

Nacht Der Maschinen, Ebm, Electro, Industrial, Futurepop, 22:00 Frankfurt, Circus Affentheater im Circus, Mash Up, HipHop, 23:00 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Club Travolta

Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, Mash-Ups, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz my Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Das Bett Tanzmusik im Bett, MoB! (live) & DJ Settka, 21:00 Frankfurt, Dora Brilliant

Tanzhaus West pres. Nicole Moudaber, Techno, House, 23:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Tighten Up Kickin’ Club For Modernists, 60’s/70’s Soul’n’Beat, 21:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Japan Center

Club 101, 21:00

Frankfurt, Kane & Abel

23:00

Blast,

Frankfurt, King Kamehameha Club Ballhaus, 22:00 Frankfurt, Living XXL

Deluxxe, 22:00

Living

Tanzen zum Quadrat, Techhouse, Minimal, Techno, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Karrera Klub, Indie, Britpop, 23:00 Frankfurt, Odeon I Will Survive, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Bamboo - Funkcitysoulclub, 23:00 Frankfurt, Pik-Dame We, House, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Balkan Bhangra, Balkan Beats, 22:00 Frankfurt, Silbergold Swingers‘ Club, Electro-Swing, 23:59 Frankfurt, SKYclub Dj Sherry Goes Skyclub, 23:00 Frankfurt, Monza

Latein Tanzparty, 20:00; Tango: Late Night Milonga, 23:30 Frankfurt, Velvet Club Midnight Circus, 22:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens, 23:00 Giessen, Alpenmax Flyer Gutschein Party, 21:00 Gießen, Admiral Music Lounge 2 Jahre Admiral Music

Lounge Birthday Special mit, Djane Tap Tap, Livelectric, Laserviolinistin, 22:00 Gießen, Hessenhallen 37 Grad Party, 22:00 Gießen, Hessenhallen YouFM Clubnight, 22:00 Gießen, Muk Kneipe 1022

HipHop braucht kein Mensch..., aber Mensch braucht, HipHop, 22:00 Gießen, Scarabée Dancing Devils In Angels Way mit DJ Dead Jes7er, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Crazy Broadway -

Jetzt wird‘s wild, 20:00

Exquisit locker bleiben mit Tortuga, Cosmix, Chris, Robin, Tschoris, LangaKurza, 23:00

Marburg, Nachtsalon

Marburg, Tanzschule Seidel

Teatime Tango, 18.00; Weihnachtsparty, 20:15 Marburg, Till-Dawn Contact meets Timecode, 23:00 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, 22:00 Offenbach, MTW Uni Mash Up / Mashup Germany, Wild Party Mashup, Electro, 23:00 Ranstadt, Black Inn December Underground. Im Club: Fierce live in, concert, 21:00 Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden eXtraOrdinary!

feat. I can‘t dance, 23:00

Gay Pleasure XXX, mit Star Dragqueen Sherry Vine aus New York, DJ Leomeo und Live Auftritt von Sänger und Pornostar Jessy Ares, 22:00

Frankfurt, CK Studio

Frankfurt, Stereobar

Roll‘n‘Ink, Rockabilly, Psychobilly, Tänzerinnen im Burlesquestil, 22:00 Frankfurt, Südbahnhof 30 Plus Party, Ü30 Party, 21:00 Frankfurt, Tanzhaus West

Tanzhaus West pres. Nicole Moudaber, Techno, House, 23:00

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Just Dance @

Pulse, 22:00; Sweet Like Chocolate @ Piper, 22:00

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Standard/

Nils Landgren

Mathias Deutschmann

Midge Ure

Dreikönigskirche, Frankfurt

Neues Theater Höchst, Frankfurt

Das Bett, Frankfurt

Mit dem gerade erschienenen Album „Christmas With My Friends III“ setzt Nils Landgren seine erfolgreiche Reihe von Weihnachtsalben fort. In bewährter Weise präsentiert er europäische Weihnachtslieder, besinnliche Songs von Künstlern wie Joni Mitchell oder John Lennon und seinen eigenen Weihnachtssong „Christmas Is Here“. Am 12.12. kommt Nils Landgren in die Dreikönigskirche.

Was könnte man über das neue Programm von Mathias Deutschmann nicht alles schreiben! Es ist bissiger geworden und kommt eigenartigerweise leichter daher. Es ist – wie man so schön sagt – auf der Höhe der Zeit und die hat gerade einiges an schnellen Themen zu bieten. Politisches Kabarett at its Best!

Jetzt, wo New Wave wieder en vogue ist, darf auch er nicht fehlen: Midge Ure, Sänger von Ultravox, präsentiert im Bett seine unterkühlten Evergreens wie „Dancing With Tears In My Eyes“, „Vienna“ und „If I Was“ sowie ausgewählte Coversongs.

Kabarett 08.12. | 20:00

VVK: 21, AK: 24 Euro Infos & Tickets: (069) 33 99 99 33

F RIZZ BWM_FFM_1212.indd 69

...und

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Mundart-Theater - En

Happy End mit Flaschenpfand, 20:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Am laufenden Band,

Frankfurt, Neues Theater Höchst Weihnachts(D)App,

Frankfurt, Die Schmiere

And the boat goes backwards, Tanz, 19:00

Foto: Thron Ullberg

Urabn Breaks, Drum‘n‘Bass, 23:00

World

Offenbach, MTW

Frankfurt, Living XXL

Frankfurt, Tanzhaus West

Vortrag

Marburg, Nachtsalon

Pop 08.12. | 20:00

VVK: 24, AK: 28 Euro Infos & Tickets: (069) 60 62 98 73, www.bett-club.de

Dezember 2012

69 26.11.12 18:08


DER BEWEGUNGSMELDER Musik

Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 16:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30 Wetzlar, Domplatz

Bad Nauheim, Dankeskirche

Weihnachtskonzert, 19:00 Frankfurt, Alte Oper Piotr Anderszewski, Großer Saal, 20:00

16.

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Peter Glessing Swingtett,

20:30

Frankfurt, Jazzkeller

Christoph Spendel - Christmas JazzTrio, 21:00

Sonntag

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Johannes Held Quartet + 2, 20:30 Gießen, Irish Pub AnnChristine, 21:00 Hanau, Im Brückenkopf

Adventssingen mit den Companions, 20:00 Hanau, Jazzkeller Rockfour, 21:00 Marburg, Blues & Dart Musikkneipe Blueskapelle

Marburg, 21:00

Marburg, Kulturladen KFZ

Route Irish, Hyne, Wight & Bushfire, 20:00

Nidda - Bad Salzhausen, Parksaal Swinging´Parc - Jazz

meets... Lisa Doby & Band, 20:00

Bühne

Reisparteitag, Thomas Reis, 19:00

Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Naxoshalle/ Theater Willy Praml Jesus

D`Amour, Geb. 0, 18:00 Giulio Cesare In Egitto, 18:30 Frankfurt, Ponyhof Improtheater: Steffen Hertlein, 19:00 Frankfurt, Oper

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Hamlet, Prinz Von

Dänemark, Schauspielhaus, 16:00; Wir Lieben Und Wissen Nichts, Kammerspiele, 18:00

Frankfurt, Senckenberg Naturmuseum Der Hals Der

Giraffe, 19:30

Oberursel, Artcafe Macondo

neu!

Patt van Höfen, 18:00

Ortenberg, Bürgerhaus

relhouse Jazzband, 20:00

Bar-

Rodgau, Georg-BüchnerSchule Meike Garden & Band,

20:00

Wetzlar, Franzis

ner, 21:00

Raised Ban-

Wetzlar, Kleine Bühne

The

Wetzlar, Rittal-Arena

The

Oldies, 21:30

Wise Guys, 20:00

Wetzlar-Niedergirmes, Bunte Katze Fab Two, 21:00

Vortrag Hanau, Buchladen am Freiheitsplatz Hessen á la carte,

Live-Cooking und Vortrag zur hess. Küche, 20:00 Rodgau, Open Stage Poetry Slam 3, 19:30

Sonstige Bad Nauheim, Sprudelhof

Bad Nauheimer ChristkindlMarkt, 12:00 Frankfurt, Festhalle Internationales Festhallen Reitturnier, 7:20 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Innenstadt Weihnachtsmarkt, 11:00 Offenbach, Irish Pub Bogside e.V. Weihnachts (Schrott)

Wichteln, 21:00

Wetzlar, Bahnhofstraße

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Frankfurt, Stalburg Theater

Arsen und Spitzenhäubchen, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 18:00

Peer und Gynt - Familienstück, 11:00; Oberto - Oper von Giuseppe Verdi, 19:30

Gießen, Stadttheater

Gießen, TiL-Studiobühne

Der Löwe, der nicht schreiben konnte, 11:00; Enten Variationen - Schauspiel von David Mamet, 20:00

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Rotkäppchen,

16:00

Hanau, Congress Park Hanau

Cinderella, 17:00

Verzaubert, Nicolai Friedrich, 20:00

Hanau, Culture Club

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 18:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Gag & Breakfast

- Siggi & Horst und Moses W.,

Weihnachtsmarkt, 10:00

70

10:00; Rocky Knasti Christmas Show - ShowStoppers, 20:00 Lich, Traumstern Oliver Steller: Lieder, Gedichte, Zaubereien für, Kinder, 15:00 Marburg, LomonossowKeller Marburger Märchen-

sonntag: Die Bremer, Stadtmusikanten, 15:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 18:00 Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Heinrich Heine - ein

Miniaturportrait in Wort und, Klang, 20:30

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Mundart-Theater - En

Bembel voll Christmas, 18:00

Rodgau, Bürgerhaus NiederRoden Das kalte Herz, 20:00 Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Alle Jahre

mieder, Tante Lilli & Herrn Lüker, 19:00

Party/Disco

Marburg, Kulturladen KFZ

Spunk - 10 Jahre: Willi Winters Weihnachtszeit, 15:00; BalFolk mit Vivien Zeller (Geige) und Matthias Branschke (Dudelsäcke), 20:00 Wetzlar, KulturStation Lima Project - Coversongs & Chansons querbeet, 17:00

Sonstige Bad Nauheim, Sprudelhof

Bad Nauheimer ChristkindlMarkt, 11:00

Frankfurt, Antagon Halle

Winter-FLOWmarkt, Flohmarkt + Performances, 14:00 Frankfurt, Festhalle Internationales Festhallen Reitturnier, 7:00 Gießen, Ausbildungsrestaurant „Lahnterasse“

Brunch: Surf & Turf, 11:00 Weihnachtsmarkt, 12:30

Gießen, Innenstadt

Wetzlar, Bahnhofstraße

Frankfurt, Dreikönigskeller

Wochenend Blues mit Niko, Blues, R&B, Rock‘n‘Roll, Surf, 21:00 Frankfurt, Orange Peel Salsocial, Salsa-Mix Party, 19:30 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare

und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

Weihnachtsmarkt, 10:00 Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 16:00; Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung, 18:00 Wetzlar, Mandala Biodanza Love is in the air, 14:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30 Wetzlar, Domplatz

17.

Musik Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Voice meets Piano

Montag

mit Dora Michel & Claudia, Zinserling, 19:30

Bad Nauheim, Theater am Park Der große Heinz Erhardt

Abend - mit Hans-Joachim, Heist, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Großer Saal, 11:00; Familien-Weihnachtskonzert, Großer Saal, 16:00; Weihnachtskonzert, Großer Saal, 19:00 Frankfurt, Batschkapp Graveyard, 19:00 Frankfurt, Brotfabrik Kulturwerkstattkonzert Waggon e.V., 17:00 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Gaines Hall, 20:00

As they burn, Point of Ignition, Hate Excess, 19:00

Frankfurt, Elfer

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Rhein Main Jazz Orchestra

Big Band - Jazz Brunch, 12:00 The Matchbox Bluesband Christmas Show, 20:00

Frankfurt, Jazzkeller

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Five Pieces, 20:30

Frankfurt, Nachtleben

go 3000, 20:00

Djan-

Bühne

Bad Nauheim, Theater am Park Babbel net - Mundart-

comedy mit Hiltrud und, KarlHeinz, 19:30

Frankfurt, Die Schmiere

Magic Monday, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Hänsel in Bethel, 1.

Allgemeines Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

haus, 09:00, 11:00; Einsame Menschen, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Der Kontrabass, 20:00

Gießen, Pankratiuskapelle

Das Benediktbeurer Weihnachtsspiel - Theatergruppe, der Gießener Germanistik, 18:00

Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof

Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 9:00; Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 11:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 9:00; Des Kaisers neue Kleider, 11:00

Rödermark, Kelterscheune Rödermark Zugabe!, Florian

Schröder und Volkmar Staub, 20:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Erziehung – Warum

Frankfurt, Stalburg Theater

Wer kocht, schießt nicht, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Nicht?, 20:00

Party/Disco Frankfurt, Odeon

Black Beats, 22:00

Monday

Frankfurt, Orange Peel

zomba Party, 21:00

Ki-

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Tango: practi-

ca lunes, Offener Unterricht von 21-22:30 Uhr - danach freies Tanzen, 21:00

Musik Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Großer Saal, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Vive La Fête, 19:00 Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Dreikönigskeller

Interplay, 21:00

Scott Matthew‘s Personal Hitparade, 21:00 Hanau, Jazzkeller Moni’s Christmas Jam, 21:00

Sonstige nachtsmarkt, 11:00

Gießen, Irish Pub

21:00

Weih-

Pub Quiz,

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

18.

Dienstag

Bühne

Teatrum – Die Heilige Familie, 20:00

Frankfurt, Die Fabrik

Magic Monday, 20:00

für den Erfolg, 20:00

20:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Die Weihnachtsfeier,

Party/Disco Frankfurt, Club Travolta

Bounce!, Hip-Hop & R’n’BClassics, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Roc With The Doc, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Dreikönigskeller

Club Exotica, Surf, 50’s/60’sTrash,Slopabilly, 21:00 Frankfurt, Euro Deli Bankers & Brokers After-Work-Party, 17:00

Musik Frankfurt, Batschkapp

dimir Kaminer, 19:00

Wla-

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Trio Terz, 20:30

Peter Klohmann´s Christmas Production, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Rudi Zygadlo, 19:00 Frankfurt, Jazzkeller

Frankfurt, Orange Peel

Frankfurt, Die Schmiere Frankfurt, Galli Theater

Marburg, Waggonhalle Bühne 2 Experimentier-Salon,

20:00

Frankfurt, Mousonturm

Gießen, Innenstadt

Des Kaisers neue Kleider, 9:00

Marburg, Stadthalle

Fit

Frankfurt, Kellertheater

Winter- und Weihachtsmärchen, 20:00 Frankfurt, Mousonturm This is Phase III: Oh!, Tanz, Performance, 19:00 Frankfurt, Neues Theater Höchst Wiedersehen macht

Freunde, Alfons, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

haus, 09:30, 12:00; Genannt Gospodin, Box, 20:00

Blues/Soul/Funk Session m. Tommie Harris & Friends, 20:00 Frankfurt, Ponyhof Christian Steiffen, 21:00 Marburg, Kulturladen KFZ

Dota - Die Kleingeldprinzessin, 20:00

Vortrag Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Lügen! Friedman

Im Gespräch Mit Simone Dietz, 20:00

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Weih-

Giessen 46ers Bingo-Night, 21:00

Gießen, Irish Pub

Pop 13.12. | 20:00 MIA.

A Capella 15.12. | 20:00 Wise Guys

Show 21.12. | 19:00 Christmas Moments

Stadthalle, Offenbach

Rittal Arena Wetzlar,

Hugenottenhalle, Neu-Isenburg

Die Berliner Band MIA. und Frontfrau Mieze haben sich drei Jahre Zeit genommen, um ein neues Album aufzunehmen. Nun reden sie „Tacheles“, so der Name ihres fünften Albums. Und das ist wieder deutscher, eingängiger Elektro-Pop mit Songs rund um Ehrlichkeit, Liebe, Tod, Musik und, und, und ... (Nachholtermin für den 3.11.).

Es ist die Gelegenheit, zum ersten Mal live die Songs des neuen Wise-Guys-Albums zu hören, das im Mai erschienen und auf Platz 3 der Charts eingestiegen war: Vielschichtig ist die Platte, musikalisch wie auch inhaltlich. Markante Stimmen treffen auf coole Popmusik: Die Wise Guys sind Deutschlands Vokal-Pop-Band Nummer eins.

Das 13-köpfige Ensemble sorgt auch in diesem Jahr für eine tolle Einstimmung aufs Fest. Bei der beliebten Weihnachtsshow treffen sich alle Jahre wieder traditionelle Weihnachtslieder, Pop, Musical, Klassik, Folk und Gospel, präsentiert mit grandiosen Stimmen und mitreißender Musik als farbenprächtiges Bühnenspektakel.

VVK: 37 Euro Infos & Tickets: (069) 944 366 0

VVK: 16-27 Euro (zzgl. Geb.) Infos & Tickets: (0180) 504 03 00, (06441) 381 92 22

VVK: 29,35-37,25 Euro Infos & Tickets: (06102) 776 65

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 70

F RIZZ 26.11.12 18:09


seit 1976

F R A N K F U R T

60433 Frankfurt • Maybachstraße 24 Telefon: 069/ 95 21 84 10 email: info@batschkapp.de Kartenservice: 069/ 9 44 36 60 + 29 69 29 oder über das Internet: www.batschkapp.de

So 02.12. SEETHER & Gäste: Heavens Basement Mo 03.12. THE RASMUS & Gäste: The Dirty Youth Di 04.12. ROYAL REPUBLIC "Save the Nation" Tour 2012 & Gäste: The Durango Riot Zus atz sho w! Do 06.12. THE RATTLES & Gäste: The Terrible Noises + DJs Konrad & Black Cat Fr 07.12. KATATONIA "Dead Ends Of Europe 2012" special guests: Alcest, Junius So 09.12. ANNETT LOUISAN akustisch. persönlich. live. Di 11.12. MESHUGGAH & Gäste: Decapitated + CB Murdoc Mi 12.12. STARS & Support: Zeus Fr 14.12. MY DYING BRIDE "A Tour of All Our Failures" 2012 & Gäste: Talanas So 16.12. Marek Lieberberg presents GRAVEYARD & special guests: Spiders Mo 17.12. VIVE LA FÊTE Di 18.12. WLADIMIR KAMINER "Onkel Wanja kommt. Eine Reise durch die Nacht" • teilbestuhlt – kein Sitzplatzanspruch Mi 19.12. WOLF MAAHN & BAND "WM Rocknacht 2012" Do 20.12. END OF GREEN 20 Years Of Selfdestruction Sa 22.12. 30 Jahre TANKARD + Special Guest: Accuser So 23.12. PETER AND THE TEST TUBE BABIES & Gäste: Bornheim Bombs + CanYouCanCan Mi 26.12. RODGAU MONOTONES "Erst das Fest, dann das Vergnügen!" Do 27.12. BOPPIN’ B & Gäste: Hank Cash Sa 29.12. TANZCAFÉ 2012 – A TRIBUTE TO JAMES BROWN 10 Bands aus der Region Frankfurt huldigen dem "Godfather Of Soul"! So 30.12. DIE BESTIEN "Rammstein Cover" DISCOS & SPECIAL PARTYS

Freitags Sa 01.12. Sa 08.12. Sa 15.12.

THE ZOO – MIXED, NOT MASHED ALLES 90ER (Rock, HipHop, Grunge, Crossover) 80ER & NDW PARTY mit DJ Björn NACHT DER MASCHINEN

Mo 24.12. HOLY BALLROOM (Indie & Alternative) Die Kult-Party seit über 2 Jahrzehnten. Sa 31.12. DER KNALL – EXCITED NEW YEAR CELEBRATION (Electro/EBM/Gothic/Darkwave/Industrial)

aida night of the proms mit: mick hucknall von Simply red, anastacia, jupiter jones, naturally 7 u.a. 04. / 05. & 22.12.12 frankfurt, festhalle 19.12.12 mannheim, sap arena

silbermond

07.12.12 Frankfurt, festhalle

nils landgren 07.12.12 frankfurt, dreikönigskirche

chinese man

09.12.12 frankfurt, das bett

HALLENSHOWS

So 06.01. Mo28.01. Fr 22.02. Sa 23.03. Mo08.04.

KOOL SAVAS feat. LAAS UNLTD, DCVDNS, ARCHITEKT & MONTEZ. • Capitol Offenbachr ALEX CLARE • Capitol Offenbach PAUL KALKBRENNER & Gäste: Simina Grigoriu & Pan-Pot • Festhalle Frankfurt STEVEN WILSON • Hugenottenhalle Neu-Isenburg r OLLY MURS "Tour 2013" • Stadthalle Offenbach 60313 Frankfurt am Main • Kurt-Schumacher-Str. 45 Telefon 069 / 2 06 50 • internet: www.konstabler.com

Sa 01.12. THE SOFT MOON Support: Dracula-Lewi$ So 02.12. MOBILÉE "Walking On A Twine" Tour 2012 & Gast: Jaimi Faulkner Mo 03.12. THE INTERSPHERE & Gäste: Frames Di 04.12. I AM GIANT Mi 05.12. AZZIS MIT HERZ Do 06.12. THE SORROW "The Misery Ecape Tour 2012" + Guests: Farewell to Arms & The Hand of Glory Fr 07.12. WFRKS WERDE FRANKFURTS ROCK KARAOKE STAR • Vorrunde 1 Sa 08.12. SOLAR FAKE So 09.12. EMERGENZA - Der Newcomer Band Contest (Vorrunde) Mo 10.12. ANDY BURROWS & Gäste: Nicolas Sturm & Das Klingenensemble Di 11.12. SOIL, FOZZY & BREED77 Do 13.12. TRAILERPARK "Crackstreet Boys" Tour support: Battleboi Basti Fr 14.12. SEBASTIAN LIND "I will follow – Tour 2012" So 16.12. DJANGO 3000 & Gäste: Zico Do 20.12. CRIS COSMO So 23.12. mainova-heimspiel: SERAPHIM FALLS & DEADWOOD "Voices After Apocalypse" Do 27.12. mainova-heimspiel special: NON PLUS ULTRA & RANDGRUPPE Doppel-Releaseparty! & Gäste: Corny Kuba Sa 29.12. ALEX IM WESTERLAND "3 Jahre Alex im Westerland" Die Ärzte/Die Toten Hosen Cover • Im Anschluss Aftershowparty So 30.12. 187 STRASSENBANDE "Free Gzuz - 187 Strassenbande Tour 2012" Mo 31.12. ALTERNATIVE CHANGE SILVESTERPARTY (Alternative, Britpop, Indie, Rock, Electro, House) DJ Henk von Hijden

david orlowsky trio 09.12.12 frankfurt, dreikönigskirche

the band of heathens 10.12.12 frankfurt, das bett

moneybrother

13.12.12 Frankfurt, sankt peter

david guetta

14.12.12 mannheim, maimarkthalle

sebastian lind

14.12.12 frankfurt, nachtleben

voca people 8

Stimmwunder, 70 Welt-Hits, 100% Spass

08. /09.01.13 wiesbaden, rhein-main-hallen 17.-19.01.13 frankfurt, jahrhunderthalle

spleen united 18.01.13 frankfurt, nachtleben

cosmo jarvis 31.01.13 frankfurt, ponyhof club

TORPUS & THE ART DIRECTORS 03.02.13 frankfurt, ponyhof club

alt-j 22.02.13 köln, gloria

berlinski beat 02.03.13 frankfurt, das bett

medina

06.03.13 mainz, phönixhalle

sea

&

air

06.03.13 Frankfurt, sankt peter

caro emerald

15.03.13 frankfurt, alte oper

tim neuhaus

& the cabinet 21.03.13 Frankfurt, sankt peter

urban cone

08.04.13 Frankfurt, zoom

rolando villazón

15.04.13 frankfurt, alte oper

257 ers

15.04.13 mainz, kulturzentrum

ralf schmitz 14.11.13 wiesbaden,

rhein-main-hallen

71_FFM_1212.indd 1

26.11.12 14:38


DER BEWEGUNGSMELDER Justus‘ Kinderuni, 16:15 Gießen, ZiBB Internationaler Suppenworkshop, 17:00 Offenbach, CinemaxX FRIZZ Sneak Preview, 20:00 Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 10:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

19.

Mittwoch

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Der

König von Mallorga, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Hänsel und Gretel, Mozart Saal, 17:00 Frankfurt, Die Fabrik Teatrum – Die Heilige Familie, 20:00 Frankfurt, Die Käs Warum!, Sebastian Pufpaff, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere

Happy End mit Flaschenpfand, 20:00

Frankfurt, Galli Theater

Männerschlussverkauf, 20:00

Frankfurt, Le Meridien Parkhotel Frankfurt Der

letzte Schrei, DinnerKrimi, 19:30

Something Cmpletely Different, Oldschool, Nuschool, Funkhouse, 22:00 Frankfurt, Velvet Club Disco Frankfurt, 22:00 Gießen, Scarabée Spätschicht: clock is ticking - mit DJ Lecur, 22:00 Frankfurt, Stereobar

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Culture Club Big After Work Party, 19:00 Marburg, Nachtsalon PhilFak Party, 23:00 Offenbach, MTW Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, 23:00

Musik Wolf Maahn & Band, 19:00 Frankfurt, Elfer Kasino Koschmidder, Willy Fog, 21:00 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Irish Celtic Music Session,

20:30

Frankfurt, Jazzkeller

Session, 21:00

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Tender Leech, 20:30

Gießen, Irish Pub

21:00

D`Amour, Geb. 0, 20:00

Freunde, Alfons, 20:00

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Der Meister Und

Margarita, Schauspielhaus, 19:30

Louis Fitz,

Gießen, Ulenspiegel

se From Gießen, 20:00

Frankfurt, Naxoshalle/ Theater Willy Praml Jesus Frankfurt, Neues Theater Höchst Wiedersehen macht

Jazz

Big Noi-

Sonstige

Wetzlar, Bahnhofstraße

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Wetzlar, Schillerplatz

Weihnachtsmarkt, 10:00

Siggi & Horst, 20:00

Party/Disco

Donnerstag

Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Frankfurt, Dreikönigskeller

Begoni Bar, Instrumental & Filmmusik, 21:00 Frankfurt, Living XXL Living AfterWork, 18:00

Lesung 08.12. | 10:00

72

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 72

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Frau

Rauscher‘s Land-Party, 20:00

Bad Nauheim, Theater am Park Hör uff zu schmatze - Gu-

udes Benemme beim Esse, mit Hiltrud & Karl Heinz, 19:30 Frankfurt, Alte Oper Hänsel und Gretel, Mozart Saal, 14:30, 17:00; Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 19:30

Foto: Jeanne Degraa

Offener Tango Unterricht - Tango Electronico, danach Milonga Traditional, 20:30 Frankfurt, Brotfabrik Salsa Disco, 21:00 Frankfurt, Cooky‘s Candy Club, R‘n‘B, Reggaeton, House, Classix, 22:00

Weih-

20.

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Knasti Deluxe -

21:00

Teatrum – Die Heilige Familie, 20:00 Frankfurt, Die Käs Hänsel in Bethel, Erstes Allgemeines Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett, 20:00 Frankfurt, Die Fabrik

Frankfurt, Die Schmiere

Happy End mit Flaschenpfand, 20:00

Gießen, Bel Ami

Abend, 21:00

Velvet

Doppeldecker

Land unter mit DJ Jimmy, 22:00

Gießen, Scarabée

Musik Frankfurt, Batschkapp

End

Frankfurt, Brotfabrik

Neil

Of Green, 19:00

Halstead, 20:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:30

The Tulips, 21:00

Ehekracher, 20:00

Tomorrow’s Parties, Performance, Theater, in englischer Sprache, 20:00

Frankfurt, Naxoshalle/ Theater Willy Praml Jesus

D`Amour, Geb. 0, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Erna, der Baum nadelt!,

Pit Knorr & die eiligen drei Könige, 20:00 Frankfurt, Oper Die Hochzeit des Figaro, 19:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schau-

spielhaus, 11:00; Liliom, Kammerspiele, 20:00; Genannt Gospodin, Box, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Der letzte Husten, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Ihre Version des Spiels - von Yasmina Reza, 19:30

Frankfurt, Gibson

sons - Live, 20:00

Acis und Galatea - Oper von Georg Friedrich Händel, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00 Marburg, Audimax Marc-Uwe Kling - Die Känguru-Offenbarung, 20:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 11:00

Lakatos Quintett, 21:00

Band & DJ Monique, 21:00 Cris Cosmo, 20:00

Frankfurt, Nachtleben

Frankfurt, Orange Peel

Heart Beatz, Live: René Moreno & Band, 21:00 Frankfurt, Ponyhof Jam Session, 21:00 Gießen, Centralbar Livercheese Booth Corporation, 21:00 Gießen, Irish Pub Palmchat, 21:00 Gießen, Ulenspiegel Lavender, 20:30 Mühlheim, Schanz Kathas Acoustic Lounge, 20:30 Offenbach, Stadthalle In Extremo, 20:00

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Wetzlar, Schillerplatz

Night, 22:00

Frankfurt, Club Travolta

Boom!, Hip-Hop, R’n’B & MashUp, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Hip-Hop, Oldschool, Reggae, 22:00 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Studentennacht, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, 23:00

Weih-

21.

Freitag

Party/Disco C(h)ampus

Weih-

Weihnachtsmarkt, 10:00

19:00

Ehekracher, 20:00

Frankfurt, Kellertheater

Der kleine Prinz, 20:30

Tomorrow’s Parties, Performance, Theater, in englischer Sprache, 20:00

Frankfurt, Naxoshalle/ Theater Willy Praml Jesus

D`Amour, Geb. 0, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Dieser Keks wird kein

weicher sein, Vocal Recall, 20:00

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Frankfurt, Oper

In Egitto, 18:30

Giulio Cesare

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Medea, Schau-

spielhaus, 19:30; Peer Gynt, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Der letzte Husten, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

Reise ins Glück - mit den Schmachtigallen, 19:30

Gießen, Stadttheater

Wetzlar, Bahnhofstraße

nachtsmarkt, 10:30

Frankfurt, Galli Theater

Tony

Frankfurt, King Kamehameha Club King Kamehameha Club

Marburg, Theater am Schwanhof Grimm-Gala 2012,

Frankfurt, ADLIB

The Gib-

Frankfurt, Jazzkeller

Gießen, TiL-Studiobühne

Aufschwung in 3D - die nachhaltige Satireshow, 20:00

Bühne

Bad Nauheim, Theater am Park Männer schweigen wort-

los - Kabarett von und mit, Clajo Herrmann, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Hänsel und Gretel, Mozart Saal, 14:30, 17:00; Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 19:30 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

40 Jahre Ferien, Han‘s Klaffl, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Party/Disco

Frankfurt, Die Schmiere

Frankfurt, Mousonturm

Frankfurt, Galli Theater

Gießen, Stadttheater

Bingo - Dreh am Rad und hol dir den Jackpot, 21:00 Gießen, Brandplatz Gießener Wochenmarkt, 7:00 Gießen, Innenstadt Weihnachtsmarkt, 11:00

Sprache, 19:30

goes 80‘s, 22:00

Fisch zu viert, 20:00

Gießen, Bel Ami

nachtsmarkt, 10:30

Frankfurt, Velvet Club

Frankfurt, Volkstheater

Frankfurt, Stalburg Theater

Maria und Josef, 20:00

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

Gießen, TiL-Studiobühne

Hypnotic Poison - Dinge, die ich keinem erzählte, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00 Hungen, Ev. Stadtkirche Das Benediktbeurer Weihnachtsspiel - Theatergruppe, Gießener Germanistik, 19:00 Marburg, Stadthalle Des Kaisers neue Kleider, 9:00 Marburg, Theater am Schwanhof Aus der Mitte der

Gesellschaft - von Marc Becker, 19:30

Neu Isenburg, Haus zum Löwen Manzelmännchen‘s

Lachparade, 20:00

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Christmas Moments,

19:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Die Weihnachtsfeier,

20:00

Butzbach, Buster‘s Workshop School‘s Out-Party, 22:00 Frankfurt, ADLIB

22:00

Who Dat?!,

The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Circus Fri-Dayz, R‘n‘B, Hip-Hop, Soul, 23:00 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Club Travolta

Yeah!, Mash-Ups, Hip-Hop, Dance, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Urban Friday, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Das Bett Weltuntergangsparty, 20:00 Frankfurt, Dora Brilliant

We Are Together, Techno, House, 23:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Heaven Hill, 21:00

Frankfurt, Gibson

23:00

Be Crazy,

Frankfurt, Jazzkeller

Jazzkeller‘s Swingin‘-LatinFunky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Friday Night Fever, 23:00 Frankfurt, Monza Cloud, Techno, House, Electro, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Dutty Friday, Dancehall, Reggae, 23:00 Frankfurt, Odeon Friday Night Live - FSK 26, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Back 2 Black, 23:00; Pow Wow, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Wheels on Fire - The Skateboard Party, Punk, Hip-Hop, Reggae, 22:00 Frankfurt, Silbergold The Kidz Make Noize, 23:59 Frankfurt, SKYclub Young Wild Free School‘s Out!, 21:00 Frankfurt, Stereobar Dynamite, Hip-Hop, Mashups, Breaks, 22:00 Frankfurt, Tanzhaus West

Freizeitverhalten, Techno, House, 23:00

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber TangoBar,

21:00

DJs driving home for X-mas, 22:00 We Make Bambule Label Release Night, 23:00 Giessen, Agostea School out Party, 21:00 Giessen, Alpenmax Becks Weekend, 21:00 Frankfurt, Velvet Club Frankfurt, Zoom

Gießen, Admiral Music Lounge Planet Radio Black Beats

mit DJ Larry Law, DJ, Fresh Nova, 22:00 Gießen, Bel Ami Weltuntergangsparty, 20:00 Gießen, MuK UnderTheGround mit DJ Scumdog & more, 23:00

Ohrfestival

Nico Semsrott

Literaturhaus, Frankfurt

Stadthalle, Hofheim

Stimmakrobat Stefan Kaminski liest beim Ohrfestival aus dem Kinderbuchklassiker „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“, danach geht es auf eine Hör-Rallye durch das Literaturhaus, bei der es mit Ohren und Mikro das Gebäude zu entdecken gilt. Das Ohrfestival verabschiedet sich mit Pauken und Trompeten mit der großen Monstergala, ausgerichtet von Thomas Wolff und Valentina Trovato.

Nico Semsrott ist ein Trendsetter, denn er ist sehr schlecht drauf. Warum, das weiß er selbst nicht so genau. Auf jeden Fall ist die Welt schuld. Das schlechte Bildungssystem. Der Druck. Entfremdung. Religion. Angela Merkel. Und er selbst. Manchmal wundert man sich, wie viele konstruktive Ideen auch ein Ohnmächtiger noch haben kann.

HipHop 09.12. | 20:00 Chinese Man Das Bett, Frankfurt Französischer HipHop ist auch in Deutschland längst aus der Exoten-Ecke heraus, was auch an der steten Basisarbeit von Acts wie Chinese Man liegt. Zé Mateo, Sly und High Ku, die drei Mitglieder des DJ-Kollektivs, zeigen heute Abend im Bett die hohe Kunst des Plattenauflegens. VVK: 13, AK: 16 Euro Infos & Tickets: (069) 60 62 98 73, www.bett-club.de

Kabarett 09.12. | 20:00

Foto: Fabian Stürtz

Gießen, Uni-Hauptgebäude

VVK: 17 Euro Infos & Tickets: (06192) 20 22 28

F RIZZ 26.11.12 18:09


DER BEWEGUNGSMELDER Beat`n Bass mit Monsieur Pappusch, 22:00

Gießen, Scarabée

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

22.

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Culture Club Club30, Ü30 Party, 21:00 Marburg, Nachtsalon Indie Wolken Tanzen mit dem DJKollektiv Indie, Wolken Tänzer, 23:00 Mühlheim, 38 Grad Caramel Night, 22:00 Offenbach, MTW Remember The 90‘s, Partyclassics, HipHhop, Eurodance, 23:00 Ranstadt, Black Inn Apocalypse Now, 21:00

Gay Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Finale Pulse Audi-

tion - Lead the band @ Pulse, 21:00; Apokalypse Now !!! @ Piper, 21:00 Hanau, Im Brückenkopf Sabho, Christmas Special by Queer - Hanau e.V., 20:00

Musik Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Latin-Jam und Tapas, 20:30

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:30 Frankfurt, Jahrhunderthalle Russische Chanson Stars,

Hitparade des russischen Chansons in Deutschland, 20:00 Gießen, Hessenhallen Völkerball, 21:00 Gießen, Irish Pub Miller and Heath, 21:00 Hanau, Jazzkeller 30 Jahre Leathertown Jazzband, 21:00 Marburg, Kulturladen KFZ

Stoppok Solo 2012, 20:00 Mühlheim, Schanz Ladies XXMas-Nyght, 20:30

Samstag

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Der

König von Mallorga, 20:00

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Satirischer

Jahresrückblick des TAF, 18:00; Satirischer Jahresrückblick des TAF, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Hänsel und Gretel, Mozart Saal, 14:30, 17:00; Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 15:00, 19:30 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

40 Jahre Ferien, Han‘s Klaffl, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Die Party geht weiter - Boni für alle!, 20:00 Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Galli Theater

Ehekracher, 20:00

Frankfurt, Jahrhunderthalle Schwanensee – Bolschoi

Staatsballett Belarus, 19:30

Frankfurt, Kellertheater

Der kleine Prinz, 20:30

Frankfurt, Naxoshalle/ Theater Willy Praml Jesus

D`Amour, Geb. 0, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Erna, der Baum nadelt!,

Pit Knorr & die eiligen drei Könige, 20:00 Frankfurt, Oper La Traviata, 19:30

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Der Nackte Wahn-

sinn, Schauspielhaus, 19:30; Traumnovelle, Kammerspiele, 20:00

Oberursel, Artcafe Macondo

Graceland, 20:00

Arven, Support: Next Damage, 21:00

Wetzlar, Franzis

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden The New Roses,

20:00

Vortrag Frankfurt, Hessisches Literaturforum im Mousonturm Wiederentdeckt: Wse-

wolod Petrow, Daniel und Oleg Jurjew, Lesung, 20:00

Sonstige Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 11:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Viel Lärm um Nichts, 20:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

Viktoria und ihr Husar - Operette von Paul Abraham, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne I wanna be loved by you - von Titus Hoffmann, 20:00 Gießen, Stadttheater

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Weihnachtsge-

schichte, 16:00

Weihnachtsmarkt, 10:00

Des Kaisers neue Kleider, 16:00; Des Kaisers neue Kleider, 18:00

Marburg, Stadthalle

Ober-Rosbach, Altes Rathaus Nußknacker und Mäuse-

könig, 17:00

Offenbach, Saalbau Wiener Hof Lehrer, Schulweisheiten

und andere Illusionen, Harry Keaton, 20:30 Offenbach, t-raum Das Gespenst von Canterville, 20:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Die offene Zweierbe-

ziehung, 20:00

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop Back2...Busters Classics,

22:00

Frankfurt, ADLIB

sion, 22:00

Frankfurt, APT

22:00

3rd Dimen-

Funky Kitchen,

Rock the bells, Old School Hip-Hop, 23:00

Frankfurt, Circus

Frankfurt, Club Travolta

Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, Mash-Ups, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz my Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Das Bett Radio X und das Bett - Das Beste Live im Radio, 20:00 Frankfurt, Dora Brilliant

Stimming @ Dora Brilliant, Techno, House, 23:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Kane & Abel Kane and Abel goes Nightcrawlers, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Plastik Funk, 22:00 Frankfurt, Living XXL

Deluxxe, 22:00

Living

Frankfurt, Nachtleben

80er Party, 23:00

Music – The Best of 2000-2010, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Yes, Hip hop from the 80‘s, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Fonkey Donkey, Funk, Soul,Rare Grooves, 22:00 Frankfurt, Silbergold Fanklub, 23:59 Frankfurt, SKYclub Dj Sherry Goes Skyclub, 23:00 Frankfurt, Stereobar Global Beats, Electro Swing, Balkan Beats, 22:00 Frankfurt, Südbahnhof 30 Plus Party, Ü30 Party, 21:00 Frankfurt, Odeon

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Standard/

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Velvet, 22:00

Frankfurt, Zoom

23:00

Black

Hit Happens,

Giessen, Alpenmax

Weekend, 21:00

Becks

Gießen, Admiral Music Lounge Admiral House Special mit

David Puentez, Simon Sky, und DJ Danielo, 22:00 Gießen, Bel Ami After Weltuntergangsparty, 20:00 Gießen, Scarabée Come out and play mit DJ Domino, 22:00

Tanzparty für Paare und Singles, 20:00 Hanau, Culture Club Black Night Disco Party, 22:00 Marburg, Nachtsalon Weltuntergangs Aftershow Party, 22:00 Marburg, Till-Dawn Im Rhythmus bleiben, Rockabilly Horror Night und, Kontrollverlust, 22:00 Mühlheim, 38 Grad Saturday Night Party, 22:00 Offenbach, MTW Trimm Dich Party, House, Electro, Dutch, 23:00 Ranstadt, Black Inn Genesis. Im Club: Metal - Nacht, 21:00 Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Orpheus Delight,

Circula Transmission, Techno, House, 23:00

Latein Tanzparty, 20:00; Tango: Late Night Milonga, 23:30

Frankfurt, Zoom

Frankfurt, Naxoshalle/ Theater Willy Praml Jesus

Friedberg, Backstage Drinks & Music Kein Eintritt,

Frankfurt, Oper

The Munitors, The Hammocks, Ozaka Bondage, 20:00

du weißt nicht wer spielt, später, geht der Hut um, 20:00 Gießen, Hessenhallen Subway to Sally - Apokalyptische Reiter ...mehr, 19:00 Gießen, Irish Pub Kasino Koschmidder, 21:00 Gießen, Kongresshalle

Merry Christmas mit John Cashmore, 20:00 Hanau, Jazzkeller Rocket 88, 21:00 Lich, Statt Gießen / Savanne

Black Coffee, Joe Bonica, Andreas Jamin, Die, Fabelhaften Fischer-Boys, 21:00 Mühlheim, Schanz New Deal, 20:30 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Daniele Negroni &

Band, 19:00

Rodgau, Maximal

mann, 20:00

Peter Kloh-

Steinau, Erlebnisgastronomie Eulenspiegel Eulenspie-

gel Hausband, 21:00 Wetzlar, Franzis 20 Jahre Big Bang Gang, 21:00

Sonstige Gießen, Brandplatz

Gießener

Gay

Gießen, Innenstadt

Weih-

Killer Cow, mit DJ Miss Delicious und DJ Mola und ES Collection Models, 22:00

Gießen, Innenstadt

23:00

Wochenmarkt, 7:00

nachtsmarkt, 10:00

Frankfurt, CK Studio

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Just Dance @

Pulse, 22:00; Sweet Like Chocolate @ Piper, 22:00

Musik

Die

Frankfurt, Tanzhaus West

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Frankfurt, Velvet Club

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Hattersheim, Posthofkeller

Weih-

Wetzlar, Bahnhofstraße

Weih-

Frankfurt, Batschkapp

Jahre Tankard, 19:00

Weihnachtsmarkt, 11:00 Gießen, MuK Weihnachtssamba - Trommel-, Kleinkunst- und, Tanzabend, 20:00 Wetzlar, Bahnhofstraße

Weihnachtsmarkt, 11:00

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

30

Frankfurt, Clubhaus Wenzelweg Die große Weihnachts-

Schlager-Sause, Roy Hammer und die Pralinées, 19:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Shotgun & Jungle Tigers, 21:00 Frankfurt, Elfer Kill People Burn Shit Fuck School VOL.2, 21:00 Frankfurt, Festhalle Aida Night of the Proms 2012, 20:00

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Donkersloot- Uphoff Band,

20:30

Christoph Aupperle & Friends aus Cuba, 21:00

Frankfurt, Jazzkeller

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Miss Zippy & The Blues Wail, 20:30

Weih-

23.

Sonntag

Bühne

Bad Nauheim, Badehaus 2 im Sprudelhof Satirischer

Jahresrückblick des TAF, 18:00; Satirischer Jahresrückblick des TAF, 20:00

Bad Nauheim, Theater am Park Altern unterm Tannen-

baum - Kabarett von und mit, Monika Blankenberg, 20:00 Butzbach, Capitol Lars Ruppel - Heimatabend, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 15:00, 19:30

D`Amour, Geb. 0, 18:00 Giulio Cesare In Egitto, 18:30

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schau-

spielhaus, 14:00, 17:00; Reise!Reiser!, Box, 19:00; Traumnovelle, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Gatte gegrillt, 20:00

Dornröschen - Tanzstück von Tarek Assam, 15:00 Gießen, TiL-Studiobühne Orpheus - Ein Klangprojekt, 18:00 Gießen, Stadttheater

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Weihnachtsge-

schichte, 16:00

Marburg, Black Box im Theater am Schwanhof

Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet, 16:00

Marburg, LomonossowKeller Marburger Märchen-

sonntag: Sternthaler, 15:00

Party/Disco Frankfurt, APT

at X-Mas, 22:00

Make It Nasty

Frankfurt, Dreikönigskeller

Wochenend Blues mit Niko, Blues, R&B, Rock‘n‘Roll, Surf, 21:00 Frankfurt, Orange Peel Salsocial, Salsa-Mix Party, 19:30 Frankfurt, Ponyhof Deuxcadance Xmas, House, Tech, Elektro, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare

und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Culture Club Warten auf‘s Christkind, Live: Bockband, 21:00 Nidda, Lokschuppen Lange Nacht, 21:00 Ranstadt, Black Inn

Maaxeem, 21:00

Musik Peter And The Test Tube Babies, 19:00 Frankfurt, Jazzkeller Dr.Soul & The Chain of Fools, 20:00 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Ulli Jünemann Quartet, 20:30 Seraphim Falls & Deadwood, 20:00

Frankfurt, Nachtleben

Frankfurt, Stalburg Theater

Frank Wolff - Burning Cello, 11:00

Gießen, Kongresshalle

Weihnachtskonzert, 19:30

Lich, Statt Gießen / Savanne

Black Coffee, Joe Bonica, Andreas Jamin, Die, Fabelhaften Fischer-Boys, 21:00

Martin Tingvall

Jazz 10.12.

Foto: Sven Sindt

Brotfabrik, Frankfurt Martin Tingvall ist ein Sonderfall. Ein sehr angenehmer Sonderfall, wohlgemerkt – und ein sehr erfolgreicher dazu: Der schwedische Pianist hat sich mit seinem feinen Gespür für Melodien einen Ausnahmestatus erspielt, ganz leise, unaufgeregt und zurückhaltend im oft so lauten Musikzirkus. Und das, ohne sich auf ein Genre festzulegen Infos & ´Tickets: www.brotfabrik.de

Indie 12.12. | 20:00 Stars

Indie 13.12. | 20:00 Moneybrother

Batschkapp, Frankfurt

Sankt Peter, Frankfurt

Die vor zwölf Jahren aus der kanadischen Band Broken Social Scene hervorgegangenen Stars mischen auf eigenwillige Weise eingängigen Indie-Pop mit abstrusen Song-Ideen – und das immer am Puls der Zeit. Vorgruppe in der Batschkapp: Zeus.

Der etwas selbstverliebte Schwede Anders Wendin gibt seit rund zehn Jahren den nordischen Popstar Moneybrother mit großer Geste und noch größerem Pomp. Standesgemäß in der Kirche stellt der 37-Jährige sein neues Album „This Is Where Life Is“ vor.

VVK: 19,80 Euro Infos & Tickets: (069) 944 36 60, www.batschkapp.de

VVK: 22,10 Euro Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.sanktpeter.com

F RIZZ BWM_FFM_1212.indd 73

Dezember 2012

73 26.11.12 18:09


DER BEWEGUNGSMELDER Oberursel, Alt-Oberurseler Brauhaus Shebeen Connec-

UnescoWeihnachtsgala 2012, 17:00

Christmasclash, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, 22:00 Ranstadt, Black Inn Inn XMas, 22:00

Sonstige

Gay

tion, 20:00

Wetzlar, Stadthalle

Gießen, Hessenhallen

tilienbörse, 10:00

Gießen, Innenstadt

nachtsmarkt, 12:30

Rep-

Weih-

Weihnachts Karaoke mit andy pfälzer, 21:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30 Gießen, Irish Pub

24.

Montag

Bühne

Gießen, Tinko Kindertheater -Kleine Bühne Weihnachtsge-

schichte, 16:00

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop X-Mas-Party, 22:00

Holy Ballroom, Indie & Alternative, 23:00

Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Club Travolta

Santa Trash!, Hip-Hop, R’n’B, Dance, Disco, Mash-ups, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s X-Mas Special, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Dora Brilliant

Stay + Dora tanzt Weihnachtsspecial, Techno, House, 23:59 Frankfurt, Gibson The Club that loves...Xmas, 23:59 Frankfurt, Living XXL Hellenic Christmas Night, 22:00 Frankfurt, Odeon Monday Black Beats, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Kizomba Party, 21:00 Frankfurt, Velvet Club Jingle Velvet, 23:00 Frankfurt, Zoom Soul Kitchen, R‘n‘B, Hip-Hop, Soul, Funk, 22:00 Giessen, Agostea Christmas Doppeldecker - Night, 22:00 Giessen, Alpenmax X-Mas Party, 22:00 Gießen, Admiral Music Lounge Mixtape mit DJ Fresh Nova

all night long, 22:00 Gießen, Bel Ami Holy Night Party, 22:00 Gießen, Scarabée Rock´n Bell`s mit DJ Lecur, 22:00 Hanau, Culture Club X-Mas Party, 22:00

Offenbach, MTW

Frankfurt, CK Studio

for Christmas, 22:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Club Exotica Pres. House Of Rockabilly Psychosis, 21:00

1. Weihnachtsfeiertag, 23:00

Frankfurt, Nachtleben

Britpop Strikes Again - Birtday Party, 23:00

Frankfurt, Silbergold

Night

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge X-Mas - Party an

Heilig Abend, 23:00

Musik

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge X-Mas - Party am

Re:Fresh your X:Mas: Ian Pooley, 23:59 Frankfurt, SKYclub Dynasty, 23:00 Frankfurt, Tanzhaus West

X-Mas Move, Techno, House, 23:00

Musik Frankfurt, Jazzkeller

Natal !, 21:00

Frankfurt, Orange Peel

Blues/Soul/Funk Session m. Tommie Harris & Friends, 20:00 Gießen, Irish Pub Bundesband, 21:00 Offenbach, Kirche St. Nikolaus Gospel-Weihnachtskon-

zert, 20:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Wetzlar-Niedergirmes, Bunte Katze Westcoast, 21:00

Dreikönigskeller Band, 21:00 Hanau, Jazzkeller After Christmas mit den ‚Wingerts‘, 22:00

Sonstige Offenbach, CinemaxX

Sonstige

Sneak Preview, 20:00

nachtsmarkt, 10:30

Weihnachten in den Keller, 18:30 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30

Dienstag

Bühne

Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 15:00, 19:30

Frankfurt, Alte Oper

Frankfurt, Galli Theater

Erna - frisch gemobbt ist halb gewischt!, 20:00 Frankfurt, Oper Giulio Cesare In Egitto, 18:30 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Physiker,

Schauspielhaus, 16:00; Phädra, Kammerspiele, 16:00; Abgesoffen, Box, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Wer kocht, schießt nicht, 20:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 18:00

Der Freischütz - Oper von Carl Maria von Weber, 19:30 Offenbach, t-raum Das Gespenst von Canterville, 20:00 Gießen, Stadttheater

Party/Disco Frankfurt, ADLIB

Beastin`Classic, 22:00 Frankfurt, APT Fieber - Christmas Special, 22:00 Frankfurt, Club Travolta XMas Bounce!, Hip-Hop & R’n’BClassics, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s X-Mas Roc, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, House, 22:00

FRIZZ -

Wetzlar, Schillerplatz

Frankfurt, Kellertheater

25.

Feliz

Frankfurt, Velvet Club

wax, 23:00

Bottle Party, 21:00

Weihnachtsbottle Party, 21:00

Giessen, Alpenmax

Gießen, Admiral Music Lounge Mixtape mit DJ E-Roll, DJ

Ebony, 22:00

Gießen, Bel Ami

21:00

26.

Night-

Mittwoch

Christmas

Giessen, Agostea

X-Mas-Party,

Gießen, Ess-Bahn (hinter Mr. Jones) 37 Grad: Electro-

nix Xmas - Housedition, 22:00 Jazz Your Azz Mas, 23:00 Marburg, Till-Dawn Mega 90er Party, 22:00 Mühlheim, 38 Grad X-Mas Party, 22:00 Offenbach, MTW X-Masters @ Home, Techno, House, Electro, 23:00 Ranstadt, Black Inn And so this is Chrismas. Im Club: Thing, 21:00 Gießen, MuK

Delicious pres. Flying Circus On Ice, 22:00

Frankfurt, Gibson

Bühne

Bad Nauheim, Theater am Park Wie war´s für Dich?

Jahresrückblick von und mit, Frederic Hormuth, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 15:00, 19:30 Frankfurt, Caricatura Ab dafür! – der satirische Jahresrückblick, Bernd Gieseking, 20:00 Frankfurt, Die Käs Rosige Zeiten, Robert Kreis, 20:00 Frankfurt, Galli Theater

Erna - frisch gemobbt ist halb gewischt!, 20:00

Frankfurt, Jahrhunderthalle Stille Nacht Tour 2012,

15:00, 20:00

Frankfurt, Neues Theater Höchst Cavewoman, 20:00 Frankfurt, Oper

des Figaro, 19:00

Gay

Weih-

Die Hochzeit

Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten

My Fair Lady, 19:30

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Krabat, Schauspiel-

haus, 15:00, 18:00; Bouncing In Bavaria, Kammerspiele, 20:00; Betty, Box, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Der Kontrabass, 20:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

Die kleine Hexe feiert Weihnachten, 15:30

Gießen, Kongresshalle

Frankfurt, Dora Brilliant

X-Mas Move, Techno, House, 23:59

Tanz 22.+27.12.

74

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 74

Peer und Gynt, 15:00; Peer und Gynt, 18:00 Gießen, TiL-Studiobühne Die Wanze - Insektenkrimi von Paul Shipton, 20:00 Gießen, Stadttheater

Rödermark, Kelterscheune Rödermark Ich find´s so

schön, wenn der Baum brennt, Kabbaratz, 20:00

Party/Disco Frankfurt, Brotfabrik

Disco, 21:00

Salsa

Candy Club, R‘n‘B, Reggaeton, House, Classix, 22:00

Frankfurt, Cooky‘s

Hanau, Culture Club

20:00

Jingle Hells Bells - AB/CD X-mas-Concert 2012, 20:30

Mühlheim, Schanz

Vortrag Text & Beat @ OrangePeel, 20:00

Frankfurt, Orange Peel

Sonstige Bingo - Dreh am Rad und hol dir den Jackpot, 21:00 Wetzlar, Schillerplatz Weihnachtsmarkt, 10:30 Gießen, Bel Ami

27.

Frankfurt, Dreikönigskeller

Begoni Bar, Instrumental & Filmmusik, 21:00 Frankfurt, Living XXL Living AfterWork, 18:00 Frankfurt, Stereobar Immergrün, Electro, Minimal, TechHouse, 22:00 Frankfurt, Velvet Club Disco Frankfurt, 22:00 Giessen, Agostea 99cent-Party, 20:00

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Spätschicht: End of the world - mit DJ Lecur, 22:00

Gießen, Scarabée

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Kampf dem Weih-

nachtsspeck, 20:00 Timeclash – Die Party Ohne Grenzen, Partyclassics, Pop, Disco, Electro, 23:00 Ranstadt, Black Inn House of the Holy. Im Club: ZorngigglZ live in, concert, 21:00 Offenbach, MTW

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Nach Fest kommt

Day I, Electro, 22:00

gau Monotones, 19:30

Rod-

Mezcaleros - Twangin Mariachi, 21:30 Frankfurt, Jazzkeller Jazz Session, 21:00 Frankfurt, Jazzkeller Feliz Natal !, 21:00 Frankfurt, Das Bett

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Matthias Baumgardt & April King, 20:30

Hanau, Christuskirche

Donnerstag Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Dinner

for one - Wie alles begann, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 19:30 Frankfurt, Caricatura Ab dafür! – der satirische Jahresrückblick, Bernd Gieseking, 20:00 Frankfurt, Die Käs Rosige Zeiten, Robert Kreis, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Die Reise des Goldfischs, 20:00 Frankfurt, Galli Theater

Erna - frisch gemobbt ist halb gewischt!, 20:00

Frankfurt, Jahrhunderthalle Der Nussknacker – Bolschoi

Staatsballett Belarus, 19:30

Frankfurt, Neues Theater Höchst Cavewoman, 20:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Schwarze Begierde,

Box, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Mamma, Mafia, Musica, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Union Halle

Musik Frankfurt, Batschkapp

Caveman - Du Sammeln, Ich Jagen!, 20:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

Reise ins Glück - mit den Schmachtigallen, 19:30

Gießen, Stadttheater

Gießen, TiL-Studiobühne

Kaspar Häuser Meer - Schauspiel von Felicia Zeller, 20:00

Oberursel, Alt-Oberurseler Brauhaus Schnuudedunker,

Schüssel-Live, 20:00

Gospel-Weihnachtskonzert, 16:00, 20:00

Schwanensee & Nussknacker

Kool Savas

Jahrhunderthalle, Frankfurt

Capitol, Offenbach

Wenn das Bolschoi Staatstheater nach Frankfurt kommt und mit „Schwanensee“ (22.12.) und „Nussknacker“ (27.12.) zwei wunderschöne Tanzereignisse gezeigt werden, dann handelt es sich hierbei nicht nur um ein herausragendes kulturelles Ereignis, sondern um klassische Unterhaltung pur. VVK: 34,70-67 Euro Infos & Ticket: www.jahrhunderthalle.de

Helium6,

Nach seiner Tournee „Kool Savas und die Liga der außergewöhnlichen MCs“ rappt sich Kool Savas unter dem Titel „Warum rappst Du?“ erneut durchs Land. Eins ist sicher: Der King of Rap wird wieder ein Jam-Feeling auf die Bühne bringen. Mit dabei: Live-Acts wie Laas Unltd, DCVDNS, Architekt und Montez.

Coming Soon 03.01.2013 Roncallis Circus meets Classic Bis 6.1.2013, Jahrhunderthalle, Frankfurt, 15+18.30 Uhr Es ist weit mehr als eine herkömmliche Zirkusvorstellung, wenn der Zirkus Roncalli zum Klassik-Event ruft. Dann nämlich erwartet den Zuschauer ein Feuerwerk aus Poesie, aus Licht und Farben und aus Akrobatik und Clownerie, gepaart mit wundervollen Klängen. „Väterchen Frost“, das neue Programm von „Roncallis Circus meets Classic“ nimmt uns mit in den Norden, bringt Eiszauber in die Manege. VVK: 39,50-69,50 Euro, Infos & Tickets: (01805) 57 00 98, www.semmel.de

Coming Soon 06.01. | 19:30

VVK: 30,75 Euro Infos & Tickets: (069) 80 65 20 52

F RIZZ 26.11.12 18:10


Ab 14 Tagen Laufzeit in Frankfurt am Main Ab 1 Jahr Laufzeit im gesamten Rhein/Main-Gebiet

Ihre Werbung muss man sehen kรถnnen!

75_FFM_1212.indd 1

www.taxi-werbung.de

26.11.12 14:40


DER BEWEGUNGSMELDER Party/Disco Frankfurt, ADLIB

Night, 22:00

Sonstige

C(h)ampus

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Frankfurt, Club Travolta

28.

Boom! vs. Futurefresh, Hip-Hop, R’n’B & Mash-Up, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Gas Geben Party, R‘n‘B, Hip-Hop, Oldschool, Reggae, 22:00

Freitag

Frankfurt, Dreikönigskeller

Kneipenabend mit Vinyl, Blues, R&B, R’n’R, Surf, 21:00 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Studentennacht, 22:00 Frankfurt, Odeon Fun Fraternity Studentennacht, 22:00 Frankfurt, Silbergold Play, 23:00 Frankfurt, SKYclub Young Wild Free, 21:00 Gießen, Bel Ami Doppeldecker Abend, 21:00 Gießen, Scarabée Land unter mit DJ Jimmy, 22:00 Hanau, Culture Club Bad Taste & Ugly Party, 22:30 Mühlheim, 38 Grad Ü30 Party, 21:00 Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Nach Fest kommt

Day II, Indietronic, 22:00

pin’ B, 19:00

Bop-

Ferienbande, Comedy-Live-Hörspiel, 20:00

Frankfurt, Das Bett

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Open Stage, 20:30 Frankfurt, Gibson

sons - Live, 20:00

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Dinner

for one - Wie alles begann, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 19:30 Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

Islam für Anfänger, Sinasi Dikmen, 20:00

Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Die Schmiere

Hauptsache egal - Irren ist Standard, 20:00

Frankfurt, Galli Theater

- Seele oder Silikon?, 20:00

The Gib-

Frankfurt, Jazzkeller

Gabriele Tranchina & her Trio, 21:00

Frankfurt, King Kamehameha Club King Kamehameha Club

Band & DJ Monique, 21:00 Frankfurt, Nachtleben Non Plus Ultra & Randgruppe, 20:00 Frankfurt, Orange Peel

Heart Beatz, Live: René Moreno & Band, 21:00 Frankfurt, Ponyhof A Sort Of Homecoming - Konzert, 21:00 Frankfurt, Zoom Hole Full Of Love, 21:00 Gießen, Irish Pub Tobi Wessel, 21:00 Gießen, Kongresshalle

Angelo Kelly Offroad-ChristmasTour, 19:00 Hanau, Culture Club Helium6, 20:00 Mühlheim, Schanz Dire Strats - A tribute to Dire Straits, 20:30

Frankfurt, Club Travolta

Yeah!, Mash-Ups, Hip-Hop, Dance, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Urban Friday, R‘n‘B, Salsa, Reggaeton, Dirty, 22:00 Frankfurt, Elfer One Night In Brazil, 22:00 Frankfurt, Gibson Defected in the House, 23:00

SOS

Frankfurt, Neues Theater Höchst Rosige Zeiten, Robert Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Hautnah, Kammer-

spiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Wer kocht, schießt nicht, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Union Halle

Caveman - Du Sammeln, Ich Jagen!, 20:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

Ihre Version des Spiels - von Yasmina Reza, 19:30

Gießen, Stadttheater

Gießen, TiL-Studiobühne

Acis und Galatea - Oper von Georg Friedrich Händel, 20:00

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Oberursel, Alt-Oberurseler Brauhaus Schnuudedunker,

Schüssel-Live, 20:00

Rödermark, THEATER & nedelmann Kleine Eheverbre-

chen, 20:00

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop Regroove Different

Soundmix, 22:00

Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Jazzkeller‘s Swingin‘-LatinFunky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Friday Night Fever, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Flavour Italiano

L´originale, 22:00

Cloud, Techno, House, Techhouse, 23:00 Dead Kennys Party, Batcave, Postpunk, Minimal, 23:00 Frankfurt, Odeon Friday Night Live - FSK 26, 22:00 Frankfurt, Monza

Frankfurt, Nachtleben

Frankfurt, Orange Peel

Moonshake Party, Live: Wild Evel & The Trashbones, 21:00; Les Cornichons - Made in France, 23:00 Frankfurt, Ponyhof Kontrolliertes Kreiseln, 22:00 Frankfurt, Silbergold Superclique meets We are you, 23:59 Frankfurt, SKYclub Perfect Friday Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Stereobar Sweat meets Discocaine, Deep Disco House, 22:00 Frankfurt, Velvet Club Pure House, 22:00 Frankfurt, Zoom Soundbwoys Destiny, 23:00 Giessen, Agostea BirthdayParty, 21:00 Giessen, Alpenmax Leider Geil, 21:00

Ü30 Party, 21:00

Marburg, Kulturladen KFZ

30plus Spezial mit Bella, 21:00 Harmony FM Party, 22:00 Mühlheim, 38 Grad Celebrate your Life, 22:00 Offenbach, MTW Bad Taste Party, Trash, Electro, 23:00 Ranstadt, Black Inn Rock Block, 21:00 Marburg, Till-Dawn

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Nach Fest kommt

Day III, 22:00

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Sabor Latino @

Pulse, 22:00; We Love Fridays @ Piper, 22:00

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Ebony, DJ Fresh Nova, 22:00 Cocktail Night, 21:00 Gießen, Scarabée Die 90er waren zum Recyceln da! mit DJ Domino, 22:00

The 12 Tenors, 20:00

Frankfurt, Das Bett

le & the Radio, 21:00

Dr. Wogg-

Frankfurt, Dreikönigskeller

Rusty Robots & Tasmanian Devils, 21:00

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Friday Live Jazz, 20:30 Gießen, Irish Pub

Laundry,

Hanau, Jazzkeller

The Time

Dire Strats - A tribute to Dire Straits, 20:30

Mühlheim, Schanz

Oberursel, Artcafe Macondo

Lady Sings the Blues, 20:00

Vortrag Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Die Chefin Verzich-

tet, Max Goldt, Schauspielhaus, Lesung, 19:30

Sonstige Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

for one - Wie alles begann, 20:00

Büdingen, Willi-ZinnkannHalle Die kleine Hexe feiert

Weihnachten, 15:30

Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 15:00, 19:30

Frankfurt, Bäppi‘s Theatrallalla Zum rosa Bock,

21:00

Zugabe 2012, Florian Schroeder und Volkmar Staub, 20:00 Frankfurt, Die Schmiere Aufschwung in 3D - die nachhaltige Satireshow, 20:00 Frankfurt, Galli Theater SOS - Seele oder Silikon?, 20:00 Frankfurt, Die Käs

Frankfurt, Neues Theater Höchst Rosige Zeiten, Robert

Kreis, 20:00

des Figaro, 19:00

Bad Nauheim, Hotel Dolce

Bandits, 21:00

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Dinner

Frankfurt, Oper

Musik

21:00

Samstag

Bühne

Frankfurt, Alte Oper

Gay

Gießen, Admiral Music Lounge Resident Night mit DJ Gießen, Bel Ami

29.

Club30,

Hanau, Culture Club

Frankfurt, Jazzkeller

Kreis, 20:00

Musik Frankfurt, Batschkapp

Weih-

Tango y Salsa XXL Schnuppern & Party, 20:30 Frankfurt, ADLIB We Love 90´s, 22:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo – Mixed, Not Mashed, Best Of Different Styles, 23:00 Frankfurt, Brotfabrik minus50plus Disco, 21:00 Frankfurt, Circus Fri-Dayz, R‘n‘B, Hip-Hop, Soul, 23:00

Weih-

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Tanzparty für Paare und Singles, 20:30

Die Hochzeit

Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten

Sugar - Manche mögen‘s heiß, 19:30

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Medea, Schauspiel-

haus, 19:30; Die Opferung Von Gorge Mastromas, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Rapunzel Report, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Union Halle

Caveman - Du Sammeln, Ich Jagen!, 20:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 20:00

Der kleine Weihnachtsmann - Puppentheater, 16:00 Gießen, Stadttheater Cabaret - Musical von John Kander und Fred Ebb, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne Orpheus - Ein Klangprojekt, 18:00 Gießen, Stadtbibliothek

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Oberursel, Alt-Oberurseler Brauhaus Schnuudedunker,

Schüssel-Live, 20:00

Das Gespenst von Canterville, 20:00

Offenbach, t-raum

Party/Disco Butzbach, Buster‘s Workshop 90er-Party, 22:00 Frankfurt, ADLIB

sion, 22:00

Frankfurt, APT

22:00

3rd Dimen-

Funky Kitchen,

Frankfurt, Club Travolta

Geil!, Hip-Hop, R’n’B, Dance Classics, Mash-Ups, 23:00 Frankfurt, Cooky‘s Kizz my Azz, R‘n‘B, Hip-Hop , Oldschool, Reggaeton, 22:00 Frankfurt, Dreikönigskeller

Bumble Bees Three Nice Ladies Play Nice Music, 21:00 Frankfurt, Elfer Die Schlechteste Party Frankfurts IV, 22:00 Frankfurt, Gibson Gibson loves Saturdays, 23:00 Frankfurt, Kane & Abel Blast, 23:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Ballhaus, 22:00

7 Jahre Bad Boys Club, 22:00 Frankfurt, Living XXL Living Deluxxe, 22:00 Frankfurt, Nachtleben Alex Im Westerland Aftershowparty, Punkrock, Alternative, Crossover, 23:59 Frankfurt, Odeon Sale-Party, 22:00 Frankfurt, Silbergold Unicorn, 23:59 Frankfurt, SKYclub Dj Sherry Goes Skyclub, 23:00 Frankfurt, Stereobar Smile For A While, Deephouse, 22:00 Frankfurt, Südbahnhof 30 Plus Party, Ü30 Party, 21:00 Frankfurt, Lido Night Club

Frankfurt, Tanzhaus West

Klangdynamik, Techno, House, 23:00

Frankfurt, Tanzschule Carsten Weber Standard/

Latein Tanzparty, 20:00; Tango: Late Night Milonga, 23:30 Frankfurt, Velvet Club Midnight Circus, 22:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens, 23:00 Giessen, Alpenmax 99ers, 21:00 Gießen, Admiral Music Lounge We love! Mit Dirk Sauer,

Pascal Nury, 22:00

Rock Of Ages mit DJ Dead Jes7er, 22:00

Gießen, Scarabée

Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Come Together -

Tanzparty für Paare und Singles, 20:00 Hanau, Culture Club Wild Chicks, 22:30 Marburg, Till-Dawn Und Ab Geht‘s, 22:00

Weihnachtissimo! Primus-Linie, Frankfurt

Theater-Oper 14.12. | 20:00 Die Vögel

Party 15.12. | 23:00 Funkcitysoulclub

Gallus Theater, Frankfurt

Orange Peel, Frankfurt

Jüngst titelte eine Zeitungsnotiz: „Viele Feldvögel in Europa verstummen.“ Wem aber fehlt das Singen der Singvögel oder das Wandern der Wanderdrosseln? Dem Ensemble 9. November fehlen die kleinen Vögel und so bescheren sie uns einen Abend voller trauriger Lieder, in zerrupfte Vogelfedern gewandet, komisch, melancholisch und beeindruckend.

„Dancefloor-Action“ ist angesagt, dem Calamity Jade aus Mailand beschallt mit Deep Funk, Soul, Rare Grooves, Breakbeats, Afrobeat und Elektro die Bamboo-Partyreihe im Orange Peel. Die in New York aufgewachsene DJane lebt seit 2002 in Mailand wo sie sich mit einer eigenen Radioshow und Gigs in kleineren Clubs schnell einen Namen gemacht hat.

VVK: 15/11 Euro, Infos & Tickets: www.gallus-theater.de

76

Dezember 2012

BWM_FFM_1212.indd 76

„Weihnachtissimo!“ – das ist ein rauschendes Fest für alle Sinne, mit Kontorsion, Jonglage, Magischem, viel Humor, Musik und natürlich feinen Speisen und Getränken. An 16 Terminen bis zum 19. Dezember legt die Nautilus zu „Weihnachtissimo!“ ab. „Weihnachtissimo!“ für die ganze Familie gibt es am 16. Dezember nachmittags.

Event 16.12. | 14:30

VVK: Erwachsene 37, Kinder 19,50 Euro Infos & Tickets: www.primus-linie.de

F RIZZ 26.11.12 18:10


DER BEWEGUNGSMELDER Mühlheim, 38 Grad

Night Party, 22:00

30.

Saturday

Excited Celebration, die Depeche Mode Party, 22:00 Ranstadt, Black Inn Back to the Classics. Rock und Metal Nacht im, Club, 21:00

Bühne

Wiesbaden, Kulturpalast Wiesbaden Nach Fest kommt

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Dinner

Offenbach, MTW

Day IV, 22:00

Gay Frankfurt, CK Studio

Saturday, 22:00

Happy

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Just Dance @

Pulse, 22:00; Sweet Like Chocolate @ Piper, 22:00

Musik Mal locker! Hessens Größte Apres Ski Party, 19:00 Frankfurt, Batschkapp Tanzcafé 2012 – A Tribute To James Brown, 19:00 Frankfurt, Das Bett The Sunpilots, 21:30 Alsfeld, Hessenhallen

Frankfurt, Frankfurt Art Bar Toni Lorenzo & The Preser-

vation Jazzband, 20:30

The Music of Lenny Tristano, 21:00

Frankfurt, Jazzkeller

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Blind Joki Jazz & Blues Mit Joachim Kirscher, 20:30 Frankfurt, Nachtleben Alex Im Westerland, 20:00 Frankfurt, Orange Peel 30 Jahre Matchbox Blues Band, 21:00 Frankfurt, Ponyhof Tour of the Tonic - Farm Special, 21:00 Hanau, Jazzkeller Holy Water, 21:00 Rodgau, Open Stage Venus, 20:30 Rüsselsheim, Theater Rüsselsheim Dee Dee Bridgewater

& Band, 20:30

Wetzlar, Kleine Bühne

Schöne & Marija, 21:30

Bernd

Sonstige Gießen, Brandplatz

Wochenmarkt, 7:00

Gießener

Jahres Abschluss-Karaoke mit andy pfälzer, 21:00 Mühlheim, Schanz PostWeihnachts-Basar, 20:30 Gießen, Irish Pub

Oberursel, Alt-Oberurseler Brauhaus Whisky-Tasting,

19:30

Wetzlar, Schillerplatz

nachtsmarkt, 10:30

Weih-

Sonntag

for one - Wie alles begann, 20:00 Frankfurt, Alte Oper Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 15:00, 19:30 Frankfurt, Die Käs Zugabe 2012, Florian Schroeder und Volkmar Staub, 19:00 Frankfurt, Die Schmiere Die Party geht weiter - Boni für alle!, 19:00 Frankfurt, Oper La Traviata, 15:00, 20:00

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Der Nackte Wahn-

sinn, Schauspielhaus, 18:00; Stella, Kammerspiele, 20:00

Frankfurt, Stalburg Theater

Jahres-Nachgetretter 2012, Mathias Tretter, 20:00

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 18:00

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 16:30

Peer und Gynt - Familienstück, 11:00; Oberto - Oper von Giuseppe Verdi, 19:30 Gießen, TiL-Studiobühne I wanna be loved by you - von Titus Hoffmann, 20:00 Gießen, Stadttheater

und Senioren, 15:00; Come Together - Tanzparty für Paare und Singles, 20:30 Hanau, Culture Club Black Night Disco Party, 22:30 Ranstadt, Black Inn End Of Light - Festival 2012, 20:00

Musik Die Bestien - Rammstein Cover, 19:00 Frankfurt, Jazzkeller Swingsize Orchestra, 20:00 Frankfurt, Batschkapp

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

Soundwichmaker, 20:30

Schallplatten & cD

- Börse mit

& BÖR S E

plus COMIC - Bereich

FrankFurt So. 30.12.12

11.00 - 16.00 Uhr Jahrhunderthalle

Frankfurt, Nachtleben

Strassenbande, 20:00

Die nacht der 5 Tenöre - Musica con passione, 18:00 Marburg, Till-Dawn 2012 Breakdown mit Necrosphere, Bodybag, Once, I Saw A Ghost, Encased By Shadows & Keep Me Alive, 19:30 Gießen, Kongresshalle

Offenbach, Saalbau Wiener Hof 14. Jahresabschiedskon-

zert, 20:30

Party/Disco Frankfurt, Dreikönigskeller

Wochenend Blues mit Niko, Blues, R&B, Rock‘n‘Roll, Surf, 21:00 Frankfurt, Living XXL Crazy Chicks, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Salsocial, Salsa-Mix Party, 19:30 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Tanztee für Paare

Frankfurt, Die Schmiere

Hauptsache egal - Irren ist Standard, 20:00; Happy End mit Flaschenpfand, 20:00

Frankfurt, Freies Schauspiel Ensemble im Titania

Der Menschenfeind, danach Silvesterparty, 21:00

Frankfurt, Galli Theater

Männerschlussverkauf, 19:00, 22:00

Frankfurt, Jahrhunderthalle Mother Africa - Umlingo

Tour, 18:00

Frankfurt, Oper

In Egitto, 18:30

Giulio Cesare

Frankfurt, Papageno-Musiktheater im Palmengarten

Der Zigeunerbaron, 19:30

Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Der Nackte Wahn-

sinn, Schauspielhaus, 18:00; Stella, Kammerspiele, 19:30

Frankfurt, The English Theatre Sweet Charity, in englischer

Sprache, 19:30

Frankfurt, Volkstheater

Fisch zu viert, 15:00, 19:00 Gießen, Stadttheater Arsen und Spitzenhäubchen - Krimikomödie von, Joseph Kesselring, 18:00 Gießen, TiL-Studiobühne

König Ödipus - Ein Soloabend mit Martin Gärtner, 19:00

Hattersheim, Posthofkeller

Wadenhauer - Discopower - Panoptikum, 20:00

Hofheim, ShowSpielhaus Main-Taunus Rocky Knasti

Christmas Show - ShowStoppers, 20:00

Sonstige Frankfurt, Jahrhunderthalle Schallplatten & CD-Börse,

Neu Isenburg, Haus zum Löwen Frau Rauscher‘s Land-

Oberursel, Alt-Oberurseler Brauhaus Whisky-Tasting,

Rödermark, THEATER & nedelmann Am Laufenden Band,

11:00

19:30

31.

Marburg, LomonossowKeller Marburger Märchen-

sonntag: Rumpelstilzchen, 15:00 Marburg, Stadthalle Aschenputtel - das Musical, 15:00

187

das Jahr 2012, Sinasi Dikmen, 18:00, 21:30

Montag

Bühne

Bad Homburg, ÄppelwoiTheater Bad Homburg Main-

hattan - Silvester - Blueswalzer, Rainer Weisbecker, 18:30

Bad Nauheim, Theater am Park Sivester-Gala mit Varieté-

Show, 19:45

Disney - Die schöne und das Biest, Großer Saal, 19:30 Frankfurt, Die Käs The best of 27 Jahren, Rückschau auf Frankfurt, Alte Oper

Party, 18:00

18:00, 21:00

Party/Disco Frankfurt, Academia de Tango & Tango y Tapas Bar

Silvester-Milonga in der Academia, 21:30 Frankfurt, ADLIB A Night To Remember, 22:00 Frankfurt, APT Stilettos & Broken Bottles - Silvester 2012 im Apt, 22:00 Frankfurt, Batschkapp Der Knall – Excited New Year Celebration, Electro, EBM, Gothic, Darkwave, 22:00 Frankfurt, Börsenkeller / Bull & Bear UNI Silvester

Party, 21:00

Sylvester Surprise Party, Old School HipHop, 22:00 Frankfurt, Club Travolta Same Same But Different!, 22:00 Frankfurt, Circus

Frankfurt, Club Voltaire

Silvester im Club Voltaire: Zélia Fonseca Quartett, 21:00 Frankfurt, Das Bett Silvester im Bett, 21:30 Frankfurt, Depot 1899 Guuude 2013, 22:00 Frankfurt, Dora Brilliant

Tanzhaus West & Dora Brilliant Silvester, 23:00

Frankfurt, Dreikönigskeller

Silvester Rakete, 21:00 Der Knall Excited New Year Celebration 2012/2013, 21:00 Frankfurt, Gibson Gibson’s New Years Eve, 22:00 Frankfurt, Elfer

Frankfurt, Japan Center

Club 101 Silvester Special, 20:00

Frankfurt, Jazzkeller

Jazzkeller‘s Swingin‘-LatinFunky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Kane & Abel Silvester, 22:00 Frankfurt, King Kamehameha Club La Nuit Provocateur, 22:00

Silvester in Frankfurt, 21:00 Frankfurt, Monza Sylvester 2012 - Stadt Am Meer Meets Wtf!?, Techno, House, Electro, 22:00 Frankfurt, Monza Sylvester 2012, 23:00 Frankfurt, Nachtleben Alternative Change Silvesterparty, Alternative, Britpop, Indie, 23:00 Frankfurt, Odeon NYE-Silvester im Odeon, 22:00 Frankfurt, Orange Peel Big Bäng, 23:00 Frankfurt, Living XXL

Frankfurt, Plaza der Commerzbank Silvester Deluxe,

www.silvester-deluxe.com, nur VVK, 19:00 Frankfurt, Ponyhof Silvester mit der Tarantinoparty, Filmmusik, 22:00 Frankfurt, Schauspiel Frankfurt Silvester @ Schau-

Gießen, Admiral Music Lounge Admiral Silvester Special

mit DJ Kosta Minor, DJ, Sebastian Roter, Special Act: Loca Chicas, 22:00 Gießen, Bel Ami SilvesterParty, 22:00 Gießen, Hessenhallen New Years Rockerz 2012 - Die Mega Silvester Party, 2 Areas + 10 Top DJs, 21:00 Gießen, Scarabée ScarabeeSilvester-Sause mit DJ Dead Jes7er, 22:00 Gießen, Tanzzentrum Astaire‘s Mega - Silvester -

Party, 19:00

Club Silvester Party, 21:30 Hanau, Jazzkeller Silvesterparty mit Mister D., 21:00 Hanau, Culture Club

Marburg, Kulturladen KFZ

Auf ein Neues! - Silvester Party mit DJ AdT, 23:00

Marburg, Nachtsalon

Silvesterknaller der Tunnelakrobaten, 23:00 Silvesterparty auf drei Floors, 23:00 Mühlheim, 38 Grad Silvester Party, 22:00 Marburg, Till-Dawn

Neu-Isenburg, Hugenottenhalle Silvesterball, 18:00

New Year´s Clash, Partyclassics, Pop, Disco, 23:59 Wetzlar, Franzis Silvesterparty, 23:00 Wetzlar, KulturStation Silvester-Special: Büffet, Kabarett, Party &, Gesang, 19:00 Offenbach, MTW

Gay Big Sylvester Party going to 2013, 22:00

Frankfurt, CK Studio

Frankfurt, Pulse & Piper Red Lounge Silvester Gala-

Buffet, danach New Years Clubbing, 19:30

Musik

spiel Frankfurt, 22:30

Frankfurt, Silbergold

Rutsch!, 23:59

Guten

Silvester @ Skyclub Mit Dj Sherry, 21:00 Frankfurt, Stereobar La Santa Negra & Friends, 22:00 Frankfurt, SKYclub

Frankfurt, Tanzhaus West

Tanzhaus West & Dora Brilliant Silvester, 23:00 Frankfurt, Union Halle Silvester Dance 2013, 21:00 Frankfurt, Velvet Club Starlight, 23:00 Frankfurt, Zoom Hit Happens Silvester Special, 22:00 Giessen, Agostea Silvester Party, 21:00 Giessen, Alpenmax Silvester Party, 21:00

Bad Nauheim, Dankeskirche

Barocke Konzerte zum Jahreswechsel, 19:30

Frankfurt, Jazzlokal Mampf

SilvesterspaßiIm Mampf mit Jazz vom Band, 20:30

Seligenstadt, Einhardba-

silika Festliche Klänge zum Jahresschluss, 20:00

Seligenstadt, Einhardbasilika Mit Pauken und Trompeten,

21:00

Sonstige Bad Nauheim, Hotel Dolce

Silvestergala mit Tanz, 18:30 Silvesterball, 19:00

Gießen, Kongresshalle

Neil Halstead Brotfabrik, Frankfurt Der 42-jährige Halstead gehört zu den respektiertesten britischen Songwritern, was sicher auch an seiner Funtkion als Gründungsmitglied der verehrten Showgaze-Ikonen Slowdive liegt. Seit 2002 veröffentlicht Neil Halstead Solowerke.

Pop 17.12. | 20:00 Vive La Fête Batschkapp, Frankfurt Die etwas abseitige Stilrichtung des belgischen Gothic Kitsch Pop hat eigentlich nur einen Protagonisten: das Duo Vive La Fête, bestehend aus dem ehemaligen Deus-Bassisten Danny Mommens und dessen Freundin Els Pynoo. VVK: 22 Euro Infos & Tickets: (069) 944 36 60, www.batschkapp.de

Songwriter 20.12. | 20:00

VVK: 11, AK: 14 Euro Infos & Tickets: (0180) 50 40 300, www.brotfabrik.info

F RIZZ BWM_FFM_1212.indd 77

Musical 20.12. Die Schöne und das Biest Bis 6.1.2013, Alte Oper, Frankfurt, 15+19.30 Uhr Das französische Volksmärchen um die schöne Belle und das verzauberte Biest ist zeitlos. Disney schuf daraus Anfang der 90er Jahre einen preisgekrönten Film, der gleich zwei Oscars und fünf Grammys für die Musik abräumte. Das gleichnamige Musical kommt pünktlich zu Weihnachten in einer deutschsprachigen Inszenierung des renommierten Budapester Operetten- und Musical-Theaters in die Alte Oper nach Frankfurt. Dezember 2012

77 26.11.12 18:10


DER BEWEGUNGSMELDER Sie sucht Ihn Urlaub vom Alltag, Entspannung pur, private Hausfrau aus Gießen verwöhnt mit Body-to-Body-Massagen, vierhändige Massagen und etwas mehr. 0152-26604003 Blondes Herz zu verschenken, schlägt 45 J., an niveauv., tierlieben, humorv. Mann für ein gemeinsames Leben, nur Mut, bitte schriftl Herzenswünsche an Ch. mit Bild. 100%ige Rückantwort. 8FFM3250698 Du hast wenig Erfolg bei Frauen oder traust dich nicht? Du hältst dich auf dem Gebiet für unbegabt? Du hältst dich für unsexy, uninteressant... oder uncharmant - und bist es gar nicht? Was ist COOL, was ist UNCOOL? Weiblicher „Date Doctor“, 38, erfahren, mit viel Geduld, coacht dich - 18 bis 98 Jahre - bis ins (fast) letzte Detail, macht dich rendezvoustauglich und fit für deine nächsten Versuche, eine Frau anzusprechen! Das gibt es zwar nicht ganz umsonst - ist aber immernoch effektiver, als die nächste Videokabine aufzusuchen oder wieder mal etliche Drinks vergebens zu spendieren! Du brauchst jetzt einfach nur noch den Mut, an deinen Coach zu schreiben... an: dein-date-doctor@gmx.de Sie 27 J. sucht Mann für erotische Treffs. Geld nehm ich keins! Sympathie zählt. Pv (0160) 90904473 bitte keine SMS www.brd-ladies.de Zusammen ist man weniger allein, 49 Jähr. Frau, 174cm, attraktiv, mollig mit Herzenswärme + Freude am Leben sucht humorvollen, unternehmungslustigen Mann für Liebe, Lust + Leben. Ich freue mich darauf von Dir zuhören, am liebsten mit Bild. 8DA3101291 Genießen, verwöhnen, stundenlang! Lust, Ausdauer u. etwas zum vorzeigen? Melde Dich schnell. B. mit Bild! 8DA3101293

Er sucht Sie Ich suche einen Weihnachtsengel, welcher mit mir eine Beziehung eingehen möchte. Ich bin 1,90 groß, 90 kg, schlank und aus Ffm. Wenn du dich angesprochen fühlst melde dich. Freu mich von dir zu hören. Gruß Kai. 01628252929 - Bitte keine Sms. Meister Proper, 37 J., 170 cm, sportl. Figur, kinderlos, fester Job, sucht kl. schl. Knuddelmaus zum kennenlernen u. für gemeinsame Freizeitgestaltung. Tel: 0178-9162213 45 J., 173, 69 kg, Single, humorvoll & weltoffen sucht sympath. und lebensfrohe Frau bis 45 zum Verlieben, die geistig und charakterl. kompatibel ist. BmB 8FFM3250696 Hey, wie geht‘s, suche dich (zw. 25-40 Jahren) zum Kennenlernen und zur gemeinsamen Friezeitgestaltung. Ich bin 40 J., 1,78 m, normale Figur, blondbraune Haare. Komme aus dem Raum

78

Dezember 2012

KA_FFM_1212.indd 78

Kleinanzeigen

FB. Wenn du dich angesprochen fühlst, meld dich unter 0152 29201782, bis dann. Raum FB-FF-HU-OF. Tanzkurs, Salsa, Tango oder DiscoFox. Ich, Thomas, 1.74m, fühle mich sehr einsam u. suche eine schlanke, sehr nette und ehrliche junge Dame ab 24 - 30 J. mit Interesse an einem Kurs, bei Sympathie gerne mehr, vielleicht auch eine gute Zukunft wäre schön. Bitte mit Foto u. Tel. Nr., Adresse. 8GI2537682 Netter, sehr attraktiver Black-Latino-mix, 33 J., 1.83m, sportlich sucht nette, schlanke Sie für Glück zu zweit. 0176-73450828 Heißes Petting statt wildem vögeln! Wir (Sie 31, Er 39, beide schlank) suchen lustvolle Frau für zärtliche Stunden. fremde-haut@gmx.de Einfühlsamer Mann sucht nette Frau, wo sich gerne bei diskreten Treffen mit Massage verwöhnen lassen möchte. 0175/6876102 K.F.I.

Symp. ER, (40J., 1,80m, 89kg) sucht Dich (30-40) für eine schöne Partnerschaft. Bist Du die Frau, die mich lieb in die Arme nimmt, viell. für immer? frizz-2012@gmx.de“ Ausgebild. Masseur, 45, attraktiv, mit achtsamen und einfühlsamen Händen ausgestattet, massiert die anspruchsvolle Frau gratis und geht mit ihr auf eine sinnliche Entdeckungsreise. Dein Mut soll belohnt werden! Termin und kurze Absprache unter Email: mb-massagen@web.de

Ich, m (173 / 44 / 80), sehr nett, su. schlk. jüng. Freund, NR, liebenswert, ungeoutet. Bei Symp. gerne mehr. Nur Mut! 100% Diskr. geb. u. erw., BmB 8GI2537681 Mann (59/180/78), NR sucht niveauvolles, natürl. Paar für nichtalltägliche, fantasiev., nasse Spiele ... Lust bekommen? - Ich warte auf Euch! 8FFM3250697

Attr. Mann, 53/ 176/ 98, Akad., NR, zärtlich sucht jüngere Sie für erotische Freundschaft, Beziehung mögl. 0176-96604569 / meet@wolke7.net Keine Lust mehr alleine ins Kino zu gehen? Dann melde dich doch einfach. 40/ 181/ 88, freue mich auf dich. 0173 2656773. Attraktives u. tolerantes Paar, kultiviert su. Paar/ Sie od. jungen Ihn (bi?) für Freizeit, Erotik udgl.. 0177 4562435 Gewinner im Monat Dezember Rubrik »Sie sucht Ihn«

Kontakt Anzeige des Monats

Er sucht Ihn

Zusammen ist man weniger allein, 49 Jähr. Frau, 174cm, attraktiv, mollig mit Herzenswärme + Freude am Leben sucht humorvollen, unternehmungslustigen Mann für Liebe, Lust + Leben. Ich freue mich darauf von Dir zuhören, am liebsten mit Bild. 8DA3101291

des Monats

Jeden Monat präsentiert F RI ZZ Das Magazin die Kontaktanzeige des Monats. Dafür gibt’s zur Belohnung eine CD!

Er, 44 J. mit Fummelsucht sucht gut bestückten Ihn mit viel Zeit und Wohnung, bis 60 J. Keine: Spießer, ONS, Sms, Südländer. Raum: HG, MTK oder Frankfurt. Tel.: 015772888703. Attraktiver Er, 53 J., 168 cm, 85 kg sucht passiven Ihn zum Ausleben der Erotik mit Sauberkeit und Gesundheit, ohne finanzielle Interessen. 8FFM3250700

Reisen Tolle SKI- & BOARD-Gruppenreisen für Anfänger bis Könner, Singles, Paare, Familien seit 25 Jahren! z.B.: Karneval, 7.-12.2. Kitzbühel Hotel mit Sauna, HP, Skipass & Kurs 599,-! www.van-sun-reisen.de, 02486/1001 Segeln in den schönsten Revieren der Welt. Zu jeder Jahreszeit. Auch o. Segelkenntnisse! www.arkadia-segelreisen.de Tel: (040) 28 05 08 23.

KFZ

Welches Paar will Neuland betreten und mich unbeteiligt aber voyeuristisch zusehen lassen; Sie sollte fraulich sein (runder Po > 46) 8FFM3250699 Suche nette, aufgeschlossene reife Dame mit schönen Füßen und Beinen, wo sich gerne verwöhnen und auch massieren lässt. 0152/ 23420502 Du magst es sehr, diskret französisch verwöhnt zu werden? Er 40/182/ 78 liebt es, du genießt es! erauf@wolke7.net Ich – 33 Jahre, 178 cm u. 73 kg – suche eine Frau für einen aufregenden sexuellen Kontakt. Sie sollte vor allem leidenschaftlich sein. Ich bin ein humorvoller Kerl, der offen für Neues u. sehr fantasievoll ist. Welche Frau möchte mich verzaubern?! Wohne in Frankfurt, flocircular@freenet.de, 0157 723 898 03.

Bube, 26 J., 1,90m, NR, schlank, 80 kg, blaue Augen, blonde Haare sucht eine junge Frau (16-30 J.) zwecks gemeinsamer Freizeitgestaltung (z.B. Shoppen, Kino, Eis essen) oder auch mehr, bei beidseitigem Interesse. Ich komme aus Oberursel. BmB. MfG Philipp 8FFM3250701 Jugendlicher Typ, 35J./ 1,80m/ schlk./ dkbld./bl. Augen, mit süßem Knackpo. Suche eine Frau f. eine zärtliche Freundschaft. Sympathie entscheidet, nicht Alter oder Aussehen. (0163) 273 283 6 o. jugendlichersingle@ web.de. Lust auf was neues? Netter, attraktiver/ER(45) sucht nettes Paar zum mitspielen. 8DA3101292 Irgendwie anders solltest Du sein suche kluge und attr. Frau. Ich (ebenso), Anf. 50, kulturell int., different5@ gmx.de (BmB)

Kater sucht Kätzchen um gemeinsam durchs Leben zu schleichen.

KFZ Ankauf aller Fabrikate. Sofort Barzahlung! 0171 4870 831 Citroen-Peugeot-Renault Reparaturen und Ersatzteile. TÜV-AU, Bremsen/Auspuff, alle PKW. Berlinerstr. 256, 63067 Offenbach, FVS GmbH, (069) 88 35 66.

Kleingewerbe Massage unterwegs für Sie! Gönnen Sie sich einen kleinen „MiniUrlaub“. Firmen- und Hausbesuche. www.massage-unterwegs-fuer-sie.de, 06172-4978849 Gelernter Klavierbauer stimmt Ihr Klavier im Raum Frankfurt und Hochtaunuskreis. Tel.: 0178 4477955 Bachelor-Master-StaatsexamenFacharbeit-Referat: Coaching bei der Anfertigung Ihrer Arbeit. Lerncoaching www.lcrosen.de WAXING BRASIL ENTHAARUNG m/w www.enthaarung-frankfurt.de, 0160-4115443 Suely aus Brasilien

F RIZZ 26.11.12 18:15


DER BEWEGUNGSMELDER

Kleinanzeigen Sie brauchen mehr Farbe, Licht, Effekte? Biete malerische, lichtechte Wandgestaltung in Schwamm- und Wischtechnik. Kostenlose Beratung: Ahlers, Tel.: 0173-999 0133 Büroräume ab 21 qm für Gründerfirmen, günstige Mieten. Empfang, Besprechungsräume, Kopierer etc. vorhanden. www.wirtschaftsförderungfrankfurt.de

neu!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

MAKE UP und HAIRSTYLING Gut aussehen? Kein Problem! Gemeinsam entwickeln wir ein auf Ihren Typ zugeschnittenes Image oder Ihr persönliches Erscheinungsbild für Hochzeit, Bälle und Events (Special Effects)! Marion Weikl, Maskenbildnerin, Tel.: (069) 59 26 97, mobil: (0172) 99 59 420 Atelier unartiX atelier für artige und unartige fotografie hast du genug vom gewöhnlichen, willst du endlich bilder von dir, aufregend anders, sinnlich-erotisch ?! wir setzen dich richtig in szene mit viel zeit und einfühlungsvermögen. auch portrait, bewerbung, kids oder schau einfach unter www.unartix.de 069/85700525 oder 0179/1142573

Kurse/Projekte Gesangsunterricht Wi FFM MZ für alle Stilrichtungen (Klassik- u. Popularmusik) www.klassikgesang.de und www.gesangsunterricht-wiesbaden.de, Tel: 0611-9599208. Geschenkgutscheine erhältlich! Probestd. möglich.

Hund • Katze • Maus

Muttersprachlerin / Pädagogin bietet Spanisch Privatunterricht (Kinder, Schüler und Erwachsene). Alle Levels, auch Konversation und Schülernachhilfe, Standort Heuchelheim bei Gießen:

10 Euro / 70 Min. Tel.: 0157-74154888, japanelba@hotmail.com Mit Gefühl -- Mitgefühl Neue Jahresgruppe in psychodynamischer Körpertherapie (10 Wochenenden) startet am 1. Feb. 2013. Info und Anmeldung: praxis@renata-rust.de Lust auf Schauspielen? Workshops + Kurse + Projekte f. Anfänger u. Fortgeschrittene. www.freispieler-theaterprojekte.de, freispieler@t-online.de, 069-525127 Bücher schreiben: Schreibkurse mit Anette Huesmann - Autorin, Journalistin und Sprachwissenschaftlerin. Termine und weitere Infos: www.anette-huesmann.de. Salsakurse und Salsaparty: Cuban und New York Style außerdem Bachata, Merengue, Afro, Hip Hop, Reggaeton. Mehr als 30 Kurseinheiten in der Woche und am Wochenende. Jeden Samstag Salsaparty mit SalsaSchnupperkurs ab 20.00 Uhr im Club Conexión. INFO: Conexión, Am Industriehof 7-9, 60487 FFM, 069/82367080 www.conexion.de ORIENT ACADEMY - Akademie für Bauchtanz, Bollywood und Tribal Fusion. Professioneller Unterricht mit Top-Dozenten in wunderschöner Atmosphäre: Kurse, Workshops, Ausbildung von Anfänger bis Profi. 069-65303956 www.orient-academy.de 100 Veranstaltungen im Jahr Vorträge, Workshops u. Fortbildungen zum Thema Mind & Body Balance! Fordern Sie unseren Kulturkalender an. Frankfurter Ring, Oeder Weg 43, 60318 Frankfurt, Tel: (069) 51 15 55, www.frankfurter-ring.de Goldschmiedekurse Entfalten Sie Ihre Kreativität in einem von Ihnen angefertigten Schmuckstück. In kleinen Gruppen steht Ihnen eine Goldschmiedmeisterin fachlich zur Seite. Anfänger lernen viel - Fortgeschrittene noch viel mehr. Wolfsgangstraße 6, Ffm, (069) 955 293 11. www.goldschmiede-nedza.de Liebe macht Sinn! Vorträge, Info, Workshop: www.ganzheitlich-betrachtet.de

Aerobic/Fitness/Pilates... das gesamte Vereinsangebot findet ihr unter www.vfb-friedberg.de TROMMEL- UND DJEMBEWORKSHOPS 2012 Anfänger: 8.+ 9.12. Fortlaufende Kurse und Konzerte. Info: Katharina Merkel: 069-7074379, www.myspace.com/powerofdrumming

FRIZZ Das Magazin 12/2012 Frankfurt

Herausgeber und Verlag SKYLINE Medien Verlags GmbH Varrentrappstraße 53 60486 Frankfurt Tel. (069) 979 517 - 20 Fax (069) 979 517 - 29 www.frizz-frankfurt.de info@frizz-frankfurt.de Geschäftsführung Erk Walter Tel. (069) 979 517 - 21 walter@frizz-frankfurt.de Assistenz Julia Korsch Tel. (069) 979 517 - 20 korsch@frizz-frankfurt.de

Schlagzeug- und Klavierunterricht: Klassik, Pop, Jazz für Anfänger und Fortgeschrittene. Außerdem theoretische und praktische Lehre im Bereich Rhythmus für Instrumentalisten, Sänger, Schauspieler und Tänzer. Einzel- und Gruppenunterricht. Kursleiter ist Profimusiker und Dozent an der Uni Mainz, Fachbereich Jazz und Popularmusik. Träger des Hessischen Jazzpreis 2003, Janusz Stefanski, Tel.: (069) 68 97 79 39 Klavierunterricht und Schlagzeugunterricht erteilt professioneller Musiker. Kontakt unter (0163) 289 561 2.

Jobs Promotionmitarbeiter/innen in Mittelhessen gesucht. Du bist kontaktfreudig, zuverlässig, mobil, gehst gerne auf Partys und kannst mit einer Kamera umgehen? Perfekt! Bitte schick Deine Infos (Name, Alter, Foto, Kontaktmöglichkeit) an personal@frizz-mittelhessen.de Werbeberaterin / Anzeigenverkäufer gesucht. Zur Betreuung des Kundenbestands und zur Neukundengewinnung suchen wir sowohl nebenals auch hauptberuflich erfahrene Außendienstmitarbeiter für das Gebiet Mittelhessen. Voraussetzung: Gute Selbstorganisation, Kenntnis der regionalen Strukturen, gute Allgemeinbildung, Abschlusssicherheit. Vertraulich behandelte Kurzbewerbungen bitte an personal@frizz-mittelhessen.de

Schmetterlinge und Drachen Ohren wie Muscheln, die Nase wie ein Schmetterling, der Kopf groß wie eine Melone, Großmuttergesicht, der Hals wie beim Nilpferd, das Hinterteil wie beim Pferd und die Beine wie beim Drachen. Unser Dezember-Tier Bax ist ganz und gar Shar-Pai. Sein Herz muss man gewinnen, der schöne Rüde hat wohl die ein oder andere ungute Erfahrung hinter sich, aber mit ein wenig Geduld ... Es kann dauern, wieder Vertrauen in Menschen zu bekommen. Hunden gegenüber zeigt sich Bax neugierig und freundlich. Aber ein Shar-Pai ist kein Schoßhund und auch Bax sollte am besten in rasseerfahrene Hände kommen. Dann aber hat man einen Hund zu Hause, der mehr Freund ist als so mancher Mensch. Wundervolle Weihnachten, auch dir Bax und all deinen tierischen Kollegen im Frankfurter Tierheim.

BAX: Shar-Pai, männlich, geb. ca. 2008 Tierheim TSV-Frankfurt (Ferdinand-Porsche-Str. 2-4), Frankfurt, Do+Fr 14-17, Sa 12-16 Uhr, (069) 41 45 79, www.tsv-frankfurt.de

F RIZZ KA_FFM_1212.indd 79

Impressum

Anzeigen Erk Walter (verantwortlich) (069) 979 517 - 21 walter@frizz-frankfurt.de Barbara Beaugrand Tel. (069) 979 517 - 22 beaugrand@frizz-frankfurt.de Anja Weigand Tel. (069) 979 517 - 26 weigand@frizz-frankfurt.de Redaktionsleitung Heidi Zehentner Tel. (069) 979 517 - 31 zehentner@frizz-frankfurt.de Redaktion Uwe Bettenbühl bettenbuehl@frizz-frankfurt.de Markus Farr farr@frizz-frankfurt.de Vanessa Gennaro gennaro@frizz-frankfurt.de Daniela Halder-Ballasch halder@frizz-frankfurt.de Sohra Nadjibi nadjibi@frizz-frankfurt.de Erk Walter walter@frizz-frankfurt.de Redaktionelle Mitarbeiter Stephan Ebert, Michael Faust, Franziska Jentsch, Antje Kroll, Gaetano Rizzo, Magdalena Schäfer, Doris Stickler, Alexandra Strohmeier, Ann Wente Bewegungsmelder Redaktion Heidi Zehentner Tel. (069) 979 517 - 31 Kleinanzeigen: Julia Korsch Tel. (069) 979 517 - 20 Termine: Julia Korsch, Lorenz Walter termine@frizz-frankfurt.de Gesamtherstellung F R I T Z &friends, Varrentrappstr. 53, 60486 Frankfurt Tel. (069) 979 517 - 40 Fax (069) 979 517 - 29 Herstellungsleitung: Axel Wenzel Tel. (069) 97 95 17 - 41 Art Direction: Silke Beck, Axel Wenzel Artwork & Produktion: Friedhart Riedel Teilbeilage Hessen Shop Bildnachweis Alle Fotos ohne nähere Angaben sind uns zur Verfügung gestellte Pressefotos. Wirtschaftliche Beteiligung: Thomas Bullmann, Heinz Meffert, Erk Walter Druck und Verarbeitung Druckhaus Main- Echo GmbH & Co.KG Erscheinungsweise: Monatlich zum Ende des Vormonats Abonnement: Euro 20,- für 12 Ausgaben Bankverbindung: Frankfurter Sparkasse, Konto-Nr. 345 466, BLZ 500 502 01 Nachdruck von Bildern und Artikeln nur mit Genehmigung der Redaktion. Für unverlangt eingesandte Artikel wird keine Haftung übernommen. Der Abdruck der Termine erfolgt ohne Gewähr. Bei Anfragen bitte Rückporto beifügen. Die mit Namen gekennzeichneten Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die durch den Verlag gestalteten bzw. erstellten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages weiterverwendet werden.

ISSN: 0946-5537

Überregionale Anzeigen & Verbund FRIZZ Das Magazin ist Mitglied von

Verlagsgesellschaft mbH Varrentrappstraße 53 60486 Frankfurt am Main Tel.: 0 69/979517-10 Fax: 069/979517-19 e-mail: info@citymedien.de

Dezember 2012

79 26.11.12 18:15


DER BEWEGUNGSMELDER Redaktionelle Mitarbeiter/in mit journalistischer Erfahrung, eigenen Ideen und regionalen Kontakten in Mittelhessen gesucht. Kein Mainstream. Kreativität, Neugier und Allgemeinbildung wären wünschenswert. Kurzbewerbung mit Arbeitsprobe bitte an personal@frizz-mittelhessen.de Home-Escort mit Garantieverdienst sucht Top-Damen. Info 015771442285. www.ich-besuch.dich.de Langjährige, seriöse & exkluive Escortagentur mit treuem Kundenstamm sucht hübsche, gepflegte, nette und aufgeschlossene Damen ab 18 Jahren. Eigener Chauffeurdienst vorhanden, freie Zeiteinteilung, ideal für Studentinnen, Hausfrauen oder als lukrativer Zweitjob. Anfängerinnen und Ausländerinnen sind herzlich willkommen! Wir bieten Ihnen ein nettes Team und die Chance, mal richtig viel Geld zu verdienen! Bis 10.000 Euro im Monat möglich! 0176-62788061. www.diamond-escort-service.de Escortagentur sucht nette, hübsche und gepflegte Damen für lukrative und flexible Tätigkeit. Vorteilhaft sind Englischkenntnisse, aber nicht Bedingung. Auto nicht erforderlich. Infotel.: (0163) 431 155 6 (Conny) oder email: kontakt@diva-escort.de

Attrak., schlanke Mädels b. 25 J gesucht f. Dessous-, Akt- und Erotikaufnahmen. Gutes Honorar. Keine Veröffentlichung, nur Hobby. Tel. 0162/ 430 74 28. Männeranrufe & SMS zwecklos. Exklusive Escortagentur in Frankfurt sucht aufgeschlossene Damen von 21 - 35. Chauffeurdienst vorhanden, freie Zeiteinteilung, ideal für Studentinnen, Hausfrauen oder als lukrativer Zweitjob. Tel: 0173 3177812, info@svenjas-escort.de Partyfotografen gesucht! Du bist jedes Wochenende unterwegs, die Türsteher kennen dich mit Namen und du kennst keine falsche Bescheidenheit? Dann bist du der, den wir wollen: FRIZZ Das Magazin sucht Partyfotografen, die eine Kamera ihr eigen nennen und mit ihr umzugehen verstehen. Dein Vorteil: Du kommst in jeden Club und kannst die Nacht zum Tage machen. Wir freuen uns auf dich! Bewerbungen bitte an zehentner@frizz-frankfurt.de Freundliche Bedienung (m/w) für LeBelge, das belgische Spezialitätenrestaurant in OF-City gesucht. Telefon: 0172 422 0603 Außendienstmitarbeiter bzw. Repräsentanten sucht FRIZZ Das Magazin für Offenbach und Umgebung. Wir erweitern unser Team um zwei

Ihre Kleinanzeige erscheint in1x sieben Ausgaben vonAusgaben Ihre Kleinanzeige erscheint pro Monat in fünf F rvon i Z zF rDas gesamten Rhein-Main-Gebiet i ZMagazin z Das im Magazin im Rhein-Main-Gebiet

 Kleinanzeigen-Annahmeschluß 14.01.2004 Kleinanzeigen-Annahmeschluss 12.12.2012 Art der Anzeige: Art der Anzeige: privat privat

Chiffre & Voice Chiffre: JA JA

Rubrik: Rubrik:

SieSie sucht IhnIhn sucht Er Er sucht SieSie sucht SieSie sucht SieSie sucht Er Er sucht IhnIhn sucht Grüße Grüße Reisen Reisen JobJob

gewerblich gewerblich NEIN NEIN

Preise: Preise:

Private Kleinanzeigen: Private Kleinanzeigen:

(bei(bei Chiffre plusplus Chiffregebühr!) Chiffre Chiffregebühr!)

bisbis 5 Zeilen 10,5 Zeilen a 26 ZeichenEuro Euro 10,weitere Zeile Euro 2,Euro 2,weitere Zeile Private Kontaktanzeigen: Chiffregebühr Euro 5,(bei Chiffre plus Chiffregebühr!)

bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 5,Gewerbliche Kleinanzeigen: weitere Zeile Euro 2,bis 5 Zeilen Euro 25,Verkaufen Verkaufen Euro 5,Chiffregebühr weitere Zeile Euro 5,Gewerbliche Kleinanzeigen: Kleingewerbe Kleingewerbe Kontaktanzeigen: Gewerbliche bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 25,Kurse Kurse bisweitere 5 ZeilenZeile Euro 50, Euro 5,weitere Zeile Kontaktanzeigen: Euro 10,Gewerbliche Wohnen Wohnen Belegheft bis 5 Zeilen a 26 ZeichenEuro 2, Euro 50,KFZKFZ Rechnung Euro 2,weitere Zeile Euro 10,Belegheft Euro 2,Allerlei Allerlei

Kaufen Kaufen

weitere Mitarbeiter und wollen zukünftig noch kundenorientierter arbeiten. Wir bieten ein Fixum und sehr gute Provision. Auch eine Festeinstellung ist möglich. Wenn Sie Erfahrungen im Anzeigenverkauf haben, sich in unserem Erscheinungsgebiet auskennen und Lust haben für FRIZZ Das Magazin tätig zu werden, senden Sie bitte eine Kurzbewerbung an FRIZZ Das Magazin, z. Hd. Thomas Bullmann, Waldstraße 226, 63065 Offenbach oder mailen Sie an bullmann@frizz-offenbach.de. Koch gesucht für ein Restaurant in Offenbachs Stadtmitte (Wilhelmplatz). Deutsche/ internationale Küche. 069/ 56997020

Verkaufen Ich verkaufe einen Peugeot 605, Bj. 1994, dunkelrot, fahrbereit und sehr gepflegt. Top-Zustand! Raum Frankfurt! Preis VHB. Nähere Infos unter: 0162 8418451 Ledercouch, schwarz, neuwertig, 200 x 140 als Schlafcouch, 200 Euro. Tel.: 0160 95909624 4 - Zi. - ETW Dietzenbach, 105 qm, gepfl. HH mit Schwimmbad etc. Kaltmiete Euro 750, 2 Bäder, Verkauf Euro 105.000 v. Priv. 0176 78120216.

Benutzen Sie bitte nur den untenstehenden Kleinanzeigenauftrag. Füllen Sie den Coupon bitte vollständig und gut leserlich aus. Das erleichtert uns die Arbeit und garantiert Ihnen, dass Ihre Kleinanzeige korrekt gedruckt wird. Dann schicken oder faxen Sie uns Ihre Anzeige oder besuchen Sie die FRIZZ-Homepage.

Chiffre: Chiffregebühren: 5,– Euro. Bei Chiffre-Anzeigen werden die Zuschriften gebündelt und einmal wöchentlich über einen Zeitraum von 6 W ­ ochen zugestellt. Zur Veröffentlichung Ihrer Adresse und Telefonnummer bei Kleinanzeigen ohne Chiffre benötigen wir eine Kopie Ihrer letzten Telefonrechnung.

Schriftlich antworten auf Chiffre: Sie schicken Ihren Antwortbrief an FRIZZ Das Magazin und schreiben deutlich die mit ­­­✍ bezeichnete Chiffre-Nummer außen auf den Umschlag.

Privat oder gewerblich: Anzeigen werden immer dann als gewerblich eingestuft, wenn mit dem Inhalt finanzielle Interessen verfolgt werden (unabhängig ob ein Gewerbe angemeldet ist oder nicht)

 Brief

FRIZZ Frankfurt Varrentrappstraße 53 60486 Frankfurt  telefAX

069/979517-29  Email

kleinanzeigen@frizz-frankfurt.de

Was wir wissen müssen: Was wir wissen müssen: Name, Vorname Name, Vorname

strasse, nummer strasse, nummer

plz, ortort plz,

wenn vorhanden: e-mail-Adresse wenn vorhanden: e-mail-Adresse

Zahlungsart : : Zahlungsart

Bar Bar

Scheckliegt liegtbei bei Bankeinzug Bankeinzug Scheck

kontoinhaber: Name, Vorname kontoinhaber: Name, Vorname

bankverbindung bankverbindung

Bankleitzahl Bankleitzahl

Bitte vollständig und in GroSSbuchstaben ausfüllen! Bitte vollständig und in GroSSbuchtstaben ausfüllen!

Kleinanzeigenauftrag Kleinanzeigenauftrag

Kleinanzeigen aufgeben:

kontonummer kontonummer

Telefon (für eventuelle rückfragen) Telefon (für eventuelle rückfragen)

datum datum

Unterschrift Unterschrift

11

22 33

44 55

Achtung: Die hier Zeilenzahl kann von der Druckversion abweichen! Es gelten die Geschäftsbedingungen desGeschäftsbedingungen Verlages. Veröffentlichungrechte behalten wir uns vor. Achtung: Dieangegebene hier angegebene Zeilenzahl kann von der Druckversion abweichen! Es gelten die des Verlages. Veröffentlichungrechte behalten wir uns vor.

KA_FFM_1212.indd 80

26.11.12 18:15


Kleinanzeigen

Wohnen Ruhiges Büroloft in Offenbach Stadtmitte Für unser hübsches 120 qm Loft, bestehend aus einem sehr großen Büroraum – flexibel durch Regale oder Stellwände unterteilbar-, einem großzügigen Besprechungsraum, einem kleinen Ruheraum, einer Küchenzeile und natürlich Bad, suchen wir eine/n nette/n Mitmieter/in für ein Drittel der Fläche und ca. 300 (netto) / Monat warm. Das Büro liegt ruhig und zurückgesetzt und trotzdem mitten in der Stadt. Wir arbeiten im Bereich Stadtforschung und Grafikdesign und haben eher ruhige Bildschirmarbeitsplätze. Bei Interesse freuen wir uns über eine mail: frankfurt@urbanekonzepte.de oder einen Anruf unter: 0179 5328952.

Allerlei Junger gemischter Chor sucht junge Leute, die Lust haben mit uns moderne Songs zu singen. Tel: 0160-91723825.

neu!

Bitte vollständig und in GroSSbuchstaben ausfüllen!

private Kontakt anzeigen ab Euro!

5,–

Wer hat Lust, das Oratorium Elias von F.M.Bartholdy mitzulernen, mit dem Ziel, dieses im Nov. 2013 im Kurhaus aufzuführen? Tel: 0611-1898653 Außergewöhnliche Entspannungsmassagen für Herren, die das Besondere lieben von Mo - Sa 10 - 19 Uhr in wiesbaden. Tel: 0611-4620301. Buchtipp: Wer war Jesus von Nazareth - seine Kindheit und Jugendjahre, geb. 46 S., 12,50 Euro bestellen unter Tel. 09391-504135 GENTLEMAN ZUR BEGLEITUNG Attraktiver, cosmopolitischer ER, 42, 180. Sportlich, kultiviert, charmant, gebildet und weltoffen begleited Dich, eine Frau mit Stil, Esprit und Humor, mit Niveau und Diskretion. Mobil: 0162-4724981 (auch SMS) eMail: GENTLEMAN-38@web.de Kavier - Musik - Klavier; Klavierunterricht von professionellem Klavierlehrer, Anfänger und Fortgeschrittene; Klassik, Pop, Improvisation, Theorie. Tel: 069-637811 Sinnlicher Genuss: Verwöhnmassagen, wie bei der besten Freundin. ( Vor den Toren Frankfurts ) Tel: 0157/ 38692226 Getragene Dessous - etwas für jeden Fetisch 0157/ 34283592

Sinnliches, attraktives Pärchen, Anfang Vierzig bietet professionelle und entspannende Lomi Massagen. Schicken Sie Ihre Sinne auf Reisen! Auch einzeln buchbar. Tel. 0177-2634196 Draußen ist es kalt, es wird früh dunkel und so manche Motivation lässt gerade in dieser Jahreszeit zu wünschen übrig! Sie wollen was dagegen tun, die Antriebslosigkeit verjagen? Die Antwort heißt Vitamin D – unser Sonnenschein-Vitamin! Durch Sonnenmangel schleicht sich listig unsere schlechte Stimmung ein! Gesunde Abhilfe schafft das Solarium, denn so füllen wir wieder unseren Vitamin D - Akku auf und dient somit als idealer Stimmungsaufheller in der kalten Jahreszeit! Kommen Sie uns einfach mal besuchen – Das Beauty Solar Sonnenland bietet Ihnen die Möglichkeit wieder gut gelaunt in die triste Jahreszeit zu blicken. Mit vielen tollen Angeboten und einer wohligen Atmosphäre würden wir sie gerne begrüßen. Fühlen Sie sich wieder voller Elan! Wir freuen uns auf Sie – Ihr Beauty Solar Sonnenland Team, Hauptstraße 146, 55246 MainzKostheim, Tel. 06134 286124 Post vom Finanzamt, Steuererklärung: Gemeinsam anpacken! Lutz Naumann, Steuerberater, 06151-3 08 78 42 Suche in Darmstadt Seminarraum zum Barfuß-Tanzen (kein Teppichboden), Mindestgröße 55qm, für Biodanza-Veranstaltungen. Gerne Wochentags ab 19 Uhr. Angebote an Jürgen Hamar 0172 - 6717205 oder Juergenhamar@ web.de (www.komm-tanzen.info) Ab 149,- Comedy, Wortakrobatik, Situatinskomik, Lustige Animation für ihre Feier & Veranstaltung! Spaßkellner, Lustiger-Gast, Roboter, Pantomime, Clown, VKF/PoS-Artisten: www.LustigUndGut.de, Tel.(06131) 2133530 (NEU) DRUMER + BASSIST für Promo-Tour in F/WI/DA/MZ/B/K ab März 2013 gesucht ! Management + Organisation, gute Gage, Noten+ mp3s vorhanden, Proben ab Jan. Rock/Funk/Club artliner@ gmx.net oder 0176-88493667 *Frankfurter Chor * sucht Stimmen: Bass, Alt-Stimme (Alt1+2) und Sopran. Das Repertoire umfasst Rock, Pop aber auch Klassisches - und was sonst noch Laune macht, meist mit eigenen schrägen Texten. Proben: Montags in FrankfurtBornheim. Inklusive: nette Leute, lockere Stimmung, gelegentliche Auftritte. Mehr Infos bei Renate: Tel. 069/45 83 21, Fritz (Waggong): Tel. 069/46 62 02 oder Mecky: Tel. 0152 27 58 42 43.

Chiffreanzeigen beantworten Brief an FRIZZ Das Magazin schreiben und auf den Umschlag deutlich die Chiffrenummer vermerken. Dieser Brief wird dann von FRIZZ Das Magazin weitergeleitet

F RIZZ KA_FFM_1212.indd 81

unter: www.laserklinik-frankfurt.de

Dezember 2012

81 26.11.12 18:15


Exit  Redaktion: Heidi Zehentner

 www.frizz-frankfurt.de

Speakers Corner

t

© Katja Kuhl

Männer unter Druck

Moses Pelham

Geteiltes Leid 3 Mit „Geteiltes Leid 3“ legt Moses Pelham nun den letzten Teil seiner Trilogie vor, die vor 14 Jahren mit „Geteiltes Leid 1“ begann und mit „Geteiltes Leid 2“ im Jahr 2004 ihre Fortsetzung fand. Das neue und letzte Werk setzt fort und knüpft an, gleichzeitig aber schließt es auch ab und erschafft sich neu. Moses Pelham ist erwachsen und das ist auch sein neues Album. Der Revoluzzer, der mit dem Rödelheim Hartreim Projekt bekannt wurde und sich als einer der ersten an deutschsprachigen Rap getraut hat, der Elternschreck mit den provokanten Texten und der Schläger, wir erinnern uns an Stefan Raabs gebrochene Nase, ist passé. Passt ja auch nicht mehr wirklich zu einem, der den sanften Riesen bei X-Factor gibt. Seine Texte spiegeln sein Alter (44 Jahre) wider, die Themen der Generation über 40. Für Jugendbelange zeichnet er nicht mehr unbedingt verantwortlich, wenngleich viele Themen zeitlos sind. „‚Geteiltes Leid 3’ ist ein hundertprozentiges Rap-Album, das die Liebe zur Kunstform, ihre verschiedenen Stilarten vom Battlerap bis zum Storytelling zelebriert und trotzdem mehr ist als ein bloßes Rap-Album.“ Moses möchte sich auch als Singer/Songwriter verstanden wissen. Der Titel des Albums sagt es schon, es geht, wie in den Vorgängern auch, ums Leiden. Und doch ist etwas anders geworden. Es geht nicht mehr ums Leiden, um Kunst schaffen zu können, sondern daraus Kraft zu schöpfen und neu aufzubrechen. Wie dem auch sei, seine Wegbegleiter auf der Scheibe können sich sehen lassen, neben Peppa Singt und Cassandra Steen (Glashaus) hat er ein Duett mit einem produziert, den er zwölf Jahre weder gesehen noch gesprochen hat: Xavier Naidoo. Feindschaft ade. Irgendwas ist anders geworden. Papa Bär lächelt, er ist unbestreitbar erwachsen geworden, in jeder Hinsicht, und seine Musik auch ... Aber das sagten wir schon.  GETEILTES LEID 3: im Handel, CD-Release: 26.2., Gibson, Frankfurt FRIZZ verlost 3 CDs. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel FRIZ und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 12.12.2012

Wie süß! Was ist es denn? Ach so, ein Junge ... Die Zeiten ändern sich. War es vor nicht allzu langer Zeit der Stammhalter, der das Famlienglück vervollständigte, so möchte man nun Mädchen Heidi Zehentner bekommen. Denn diese sind allen Studien zufolge Redaktionsleitung die besseren in Schule, Studium, Beruf. Da mag es nicht verwundern, dass so manch männliches Wesen eine Identitätskrise erleidet, die einzugestehen und zu bearbeiten viele Herren nicht in der Lage sind. Schon in der Grundschule schneiden die Girls meist besser ab, da ist es schwer zu punkten, da wird dann gern mal um sich gehauen, um sich von den Karrieremädels abzugrenzen. Sozialisierung? Selbstbewusstsein? Mangelware. Hier wäre eine starke Vaterfigur, ein echtes Vorbild, das ganz und gar und mit allen Stärken, und ja, meine Herren, auch Schwächen zu seinem Mannsein steht, die Lösung, um die Rollenfindung des Sohnemanns zu erleichtern. Väter von Söhnen stehen heutzutage vor einer neuen Herausforderung, nämlich Max und Co. das Mannsein schmackhaft zu machen. Frankfurt hat darauf reagiert und ganz neu eine Männer-Website auf www.frankfurt.de eingerichtet. Dort gibt es Ratschläge für männetspezifische Lebenssituationen, für Väter, Großväter, für Partner in einer hetero- oder homosexuellen Beziehung oder Singles. Hier werden Themen wie Freizeitgestaltung speziell für Männer oder aber Männergesundheit angesprochen. Löblich!

Unverzichtbar Pappe für die Kohle Eine Geldbörse aus Papier, die auch mit Münzen klarkommt? Kein Problem für die Paperwallet, die aus 100% recyclebarem, reißfestem Tyvec gefertigt ist. Ganz dünn kommen sie daher und passen so in jede Hosentasche oder Clutch, ein idealer Begleiter für den Clubbesuch, der auch noch cool und stylish aussieht. Schließlich wurden viele der Designs von Undergroundkünstlern kreiert. Die ca. 20 x 8 Zentimeter große Paperwallet hat genug Platz für Münzen in den zwei Kartenfächern und ein Extrafach für Geldscheine. Klasse Idee für Leute, die es ein wenig leichter mögen und jene, die gerne auf Leder verzichten möchten.  PAPERWALLET: 12-16 Euro, paperwallet.com

F RIZ Z verlost 3 Paperwallets. Schickt eine E-Mail mit dem Gewinntitel und Telefonnummer an gewinnspiele@frizz-frankfurt.de oder eine Postkarte an den Verlag. Gewinnbenachrichtigung via E-Mail. Einsendeschluss: 12.12.2012

Hier ist FRIZZ!

Sündige Mode FRIZZ Das Magazin gibt es an über 900 Stellen in Frankfurt und dem Vordertaunus. Heute Teil 97: Sündige Mode Interessierte mit dem besonderen Geschmack finden in dem kleinen Laden in der City verführerische Mode in Lack und Leder, Gothic- und Clubwear, Korsetts und Korsagen, die meist individuell und nicht nur für kleine Größen angefertigt werden, sowie fantasievolle Burlesque-Outfits von Kopf bis Fuß. Und neben den passenden Accessoires gibt es hier auch FRIZZ Das Magazin.  sündige mode: Töngesgasse 7, (069) 29 99 27 90, Mo-Mi 12-19, Do-Fr 12-20, Sa 11-18 Uhr,

VORSCHAU

www.suendige-mode.de, blog.suendige-mode.de

Auch in 2013 wird euch FRIZZ Das Magazin mit all jenem versorgen, was ein Stadtmensch wissen sollte. Die Januarausgabe punktet mit einer frischen Compilation, einem sehr persönlichen Tagebuch und vielem mehr.

FRIZZ_Exit_1212.indd 2

Die nächste Ausgabe erscheint am 28. Dezember 26.11.12 16:53


www.harmonyfm.de harmony_H12_FrizzFrankfurt_Lionel.indd 1

Frankfurt 97,1/ 105,4 im Kabel auf 107,5 16.10.12 16:46


g am

un Erรถffn

12

29.11.20

hr 10 - 24 U

SchillerstraSSe 19-25 60313 Frankfurt

FRIZZ Das Magazin Frankfurt Dezember 2012  

Stadtmagazin Frankfurt & Vordertaunus

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you