Page 1

 DER BEWEGUNGSMELDER: WWW.FRIZZ-MAINZ.DE  LIFESTYLE | GASTRONOMIE | BÜHNE | KUNST | PORTRAIT & KLEINANZEIGEN

Das Magazin für Mainz, Wiesbaden & Umgebung

Juni 2010

PUBLIC VIEWING WM 2010 LIVE

sommermärchen

im Sport

genuss

im Duo

veranstaltungen

im Sommer

gratis

THE EVENT OF THE YEAR ALLE SPIELE AUF GROSSBILDLEINWAND 11. JUNI - 11. JULI


Inhalt FRIZZ Das Magazin | Ausgabe Mainz, Wiesbaden und Umgebung, Juni 2010

THEMEN

4 Panorama

Graffiti und Wandern

8 Weltmeisterschaft

Quiz und Public Viewing

12 Duo Geniale

8

Menü und Wein

Quiz und Public Viewing

13 Gastraum

12

Menü und Wein

Musik und Kochen

2 2 Live

Hip Hop und Blasmusik

27 Kunst Schuh und Auto

30 Ausbildung

32 Staufer

Messe und Beruf

Ausstellungn

34 Tipps&Trends Fliegen und Strom

FRIZZ Das Magazin zum online-Durchblättern! Einfach auf das Titelbild in der Homepage klicken: www.frizz-mainz.de www.frizz-wiesbaden.de

22

Jazz und Disco

27

Schuh und Auto

Der Bewegungsmelder 15 17 17 18 18 19

Konzerttipps Alexander the Grat Cinemayence Kulturcafe Unterhaus Frankfurter Hof

23 25 28

Blues im Hof KUZ Impressum

Titelbild: Isabelle Löhr www.isaworks.com

FRIZZ

Juni 2010




panorama  Redaktion: Anne Dittmer, Fotos: privat

Höfefest

P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

Rhein

verlost

Ausflug

Tradition Die ansonsten verschlossenen malerischen Höfe des Wiesbadener Stadtteils Biebrich werden wieder vom 4. bis zum 6. Juni für das bereits traditionelle Höfefest geöffnet. In 30 Innenhöfen wird mit einem vielfältigen kulturellen Programm gefeiert, Konzerte, Ausstellungen, Stadtteilgänge sind kostenlos. Das Eröffnungskonzert der Salsaband Cohimbre (Eintritt 8 Euro) wird im Karpfenhof neben Schloß Biebrich mit kubanischen Klängen die Reihe der Konzerte von Jazz bis Rock eröffnen. Lichtgewehrschießen am Biathlonstand, ein Kinder-mitmach-Zirkus, Pflanzenflohmarkt, das An4.-6. Juni 2010 gebot ist nicht nur in musikalischer Hinsicht groß. Für das leibliche Wohl wird in vielen Höfen gesorgt sein: Gegrilltes und Rheingauer Spundekäs, selbstgebackener Kuchen, ausländische Spezialitäten, Wein und Sekt, hier ist für jeden etwas dabei. FRIZZ Das Magazin verlost 10 x 2 Eintrittskarten für das Eröffnungskonzert, Stichwort Kuba, Einsendeschluss: 2.6.10.

Biebricher Höfefest

Urlaub am Rhein - für viele Besucher ein weites Reiseziel, ist für die Wiesbadener und Mainzer nur einen Katzensprung entfernt. Der Landschaft am Mittelrhein mit Felsen und Weinbergen, Burgen und Ruinen kommt man am besten zu Fuß auf die Spur. In seinem Wanderführer Der Ausflug am Mittelrhein hat der Autor Thomas F. Klein 30 Wanderungen zu den gehenswertesten Zielen zwischen Koblenz und Wiesbaden zusammengestellt. Die Schleifen zwischen 10 und 16 Kilometer Länge sind darauf berechnet, dass ausreichend Zeit zum Besichtigen und natürlich die ein oder andere Weinprobe bleibt. Jeden Wandervorschlag des reich bebilderten Bandes ergänzt eine Streckenkarte, die praktische Spiralbindung erleichtert die Handhabung unterwegs. FRIZZ Das Magazin verlost fünf Wanderführer unter denjenigen, die uns einen beliebten Ausflugsort am Mittelrhein nennen.  Der Ausflug am Mittelrhein, Thomas F. Klein, Societäts-Verlag 2010, ISBN 978-3-7973-1185-6

 www.hoefefest.de Ausführliche Informationen unter

www.hoefefest.de

unterstützt durch: veranstalter: initiativgruppe biebricher höfefest www.hoefefest.de

4

ortsbeirat wi-biebrich

Juni 2010

verlost

FRIZZ


P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

Schottengünstig mobil telefonieren!

Westend

Mit dem Testsieger McSIM.

Atelierbesuch Zahlreiche Kunstschaffende im Wiesbadener Westend öffnen am 19. und 20. Juni, jeweils von 14-19 Uhr, die Türen zu ihren Ateliers und laden zu Begegnungen mit Künstlern und ihren Arbeiten ein. Sechs unterschiedliche Veranstaltungsorte präsentieren Ausstellungen. Auch in diesem Jahr gibt es viele neue TeilnehmerInnen: Das Atelier Zoe mit Textilkunst von Inge von Poser ist frisch ins Westend gezogen. Ralph Conway in der dicht mit KünstlerInnen besiedelten Goebenstraße zeigt erstmals seine fotografischen Arbeiten, Verena Veit Malerei, Installation und Performance.Die 22 Ateliers zeigen die ganze Vielfalt der Künstler aus dem Westend - Fotografie, Ikebana, Theaterplastik, Hinterglasmalerei, Schmuckgestaltung, Eat-Art, Keramik, Mixed Media...

8 ct

pro Min. & SMS

 www.offene-ateliers-westend.de

Bühne

Multi Kulti C

Die Werkstatt für Bühne und Film e.V. in Wiesbaden hat mit Kaspars Enkel ein neues Großprojekt - ein soziokulturelles Theater in vielen Sprachen, mit Text, Tanz und Musik. Fast 100 mehrsprachige Kinder, Jugendliche und Erwachsene nehmen daran teil. Grundlage für das Theaterstück, das im Juni an neun Aufführungsterminen im Biebricher Schlosspark zu sehen sein wird, ist die Geschichte des historischen Kaspar Hauser. Kaspars Enkel kommt im Gegensatz dazu im Hier und Heute an und erlebt die unterschiedlichsten Reaktionen auf sich. Es geht um das Thema Individuum und multikulturelle Gesellschaft, die Konfrontation mit verschiedenen Formen von Erziehung, Aufstieg und Zusammenbruch. M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

McSIM Startpaket einmalig 9,95 Euro inkl. 5,00 Euro Startguthaben.

 http://www.zeit-zu-bleiben.de, http://www.wfbuf-wiesbaden.de

in bewährter D-Netz Qualität keine Vertragsbindung keine Grundgebühr

Filmtage

Satire

verlo st

kein Mindestumsatz

Hochkarätige Unterhaltung erwartet Kinofreunde während der Rüsselsheimer Filmtage am 11. und 12. Juni. Nur aktuelle Filmproduktionen ab 2008, die schwarzen Humor zeigen, kamen in die engere Auswahl. Die Besucher des Filmfestivals können sich auf ein dreieinhalbstündiges Programm freuen, das die Lachmuskeln beansprucht. Themen wie Rauchergesetz, Terror-Gefahr und Zwischenmenschliches werden in den 22 Filmen, die aus ganz Deutschland eingereicht wurden, auf die Schippe genommen. Am Freitag sind die Filme ab 19 Uhr ohne Kommentierung zu sehen, am Samstag ab 17 Uhr mit Moderation und Gesprächen mit den Filmemachern. Samstag öffnet um 15 Uhr der traditionelle Biergarten des Cinema Concetta, Babbity Bowster sorgen für musikalische Unterhaltung. FRIZZ Das Magazin verlost 3x2 Eintrittskarten für den 11.6., Stichwort Satire, Einsendeschluss ist der 9.6.  www.theater-ruesselsheim.de, www.ruesselsheimer-filmtage.de

Rufnummermitnahme möglich

Jetzt bestellen unter:

www.mcsim.de Schottengünstig mobiltelefonieren!

* Das Angebot gilt nur für Neukunden. Nach Aktivierung der McSIM prepaid Karte erhält der Kunde 60 Freiminuten. Diese werden ausschließlich verrechnet mit innerdeutschen Verbindungen in alle deutschen Netze (ausgenommen Sonderrufnummern und Daten).

FRIZZ

Juni 2010

5


e n

panorama PRedaktion: Dominik Bischoff, Fotos: privat >L@;F:8EKQGIvJ<EK@<IK;8J>IFJJ<

KÖLSCH

JfeekX^# -%Ale` )'('

Koch Genuss

F E S T I VA L

Mission:Küche

8L=;<ICFI<C <P

JfeekX^# (%8l^ljk )'('

Das aus Funk- und Fernsehen bekannte DRKKinderkochbuch „Mission: Küche - Eine kulinarische Weltreise für Kids!“ geht innovative und natürlich absolut gesunde Wege: Nach über 2.000 verkauften Exemplaren steht die zweite Auflage mit bundesweiten Vertriebspartnern in den Startlöchern. „Im Sommer wird unser Kinderkochbuch überall in Deutschland im Einzelhandel zu kaufen sein, natürlich auch in jeder gut sortierten Buchhandlung“, freut sich DRK-Autor Sven Labenz über den Erfolg des Erstlingswerkes. Aktuelle kinderleichte Rezepte und viele Tipps und Tricks zur Gesunden Ernährung finden sich außerdem im kostenfreien Weblog des DRK unter www.blog-genuss. de. FRIZZ Das Magazin präsentiert ab der Juli-Ausgabe das jeweilige Rezept des Monats zum Nachkochen für zu Hause. Also, nichts wie ran an die Töpfe und kinderleicht kochen!

Open air

JfeekX^# )0%8l^ljk )'('

L[f A•i^\ej ;\iJfcfXY\e[

Cfi\c\p=i\`c`Z_kY•_e\ Jk%>fXij_Xlj\e

 www.blog-genuss.de, www.schulgenuss.de

K`Zb\k_fkc`e\'(/',$)/'(0( jfn`\XeXcc\eY\bXeek\eMMB$Jk\cc\e

L I V E

E N T E R T A I N M E N T

'#(+<LI&D`e%Xlj[\d[k%=\jke\kq#DfY`c]lebdXo%'#+)<LI&D`e%

Fest

Kapla - Bauteppich

Ein großer „Bauteppich“ mit Kapla–Bausteinen sorgt bei Kindern und Erwachsenen für grenzenloses Bauen und Konstruieren.

Ab 13.00 Uhr: Kinderschminken

(Am Schweizer Häuschen, nähe Thalhaus, Nerotal 18)

Kinderschminken und Zöpfeflechten mit dem Team von Styles & More www.stylesandmore.eu

12.00 Uhr: Andreas Wagner

Samstag 15.00 Uhr: Kunstführung

Der Künstler Bernd Brach bietet eine einstündige Führung durch den Ausstellungsparcours des Wiesbadener Kunstsommers 2010 an. In dem Rundgang werden alle 16 Kunstwerke zum Thema GARTEN vorgestellt. Treffpunkt: Kriegerdenkmal

16.30 Uhr: Historische Radfahrer

14.00 – 16.00 Uhr: „Nerotaler Stockwesen“

liest aus „THermine und das verschwundene Bild“ Andreas Wagner, der Betreiber der THermine, ist Autor verschiedener Publikationen über Wiesbaden und des Kinderbuches „THermine und das verschwundene Bild“. www.thermine.de

13.00 Uhr: Zauberer Zinnobro

Lustige Zaubereien für Kinder von 4 bis 10 Jahren, die stets in das Programm mit einbezogen werden. Unterbrochen wird das Programm durch Mitmachlieder, bei denen die Kinder zu Bewegungen und Gesang animiert werden. www.zinnobro.de

bingeR KultuRufeRfest 4. Juli

vom Radsportverein aus Auringen Die größte Hochradgruppe Deutschlands – eine Abteilung des RadfahrClubs 1907 Auringen e.V. –, präsentiert ihre außergewöhnlichen Räder.

Sonntag

Sonntag, 27. Juni Große Bühne auf der Festwiese

mit Udo W. Gottfried Wir basteln aus Pappe Phantasiefiguren, die wir mit Farbe bemalen und auf Stöcke befestigen. Diese „Handpuppen“ werden zu einem großen „Mobile“ zusammengefügt oder erzählen eine spannende Geschichte auf einer kleinen „Theaterbühne“.

14.00 – 17.00 Uhr: KeK – Kinder erklären Kunst

Kinder haben Gelegenheit, sich als Kunstexperte ausbilden zu lassen. Sie gehen selbst auf Erkundungstour zu den Kunstwerken und können dann die Patenschaft für ihr Lieblingskunstwerk übernehmen und als Kunstexperte Auskünfte geben. Wer möchte, kann eigene Kunstwerke zum Thema „Garten“ produzieren und gleich ausstellen. Alle Teilnehmer erhalten einen „KeK“–Ausweis und eine Urkunde für ihre Teilnahme. Treffpunkt: Kriegerdenkmal Anmeldungen erwünscht: Projektbüro Stadtmuseum Wiesbaden, Dr. Ulrike Laufer, Tel. 06 11-3 60 82 63

14.00 Uhr:. Galli – Theater: Clown Jimmy

Das Galli Theater Wiesbaden präsentiert Clown Jimmy! Ein Clown, der mit den Kindern gemeinsam auf der Bühne musiziert, tanzt und sie mit in sein Spiel einbezieht. Clown Jimmy bringt Spaß und Unterhaltung für alle kleinen und großen Zuschauer. Seine lustige Musikshow und seine kniffligen Zaubertricks begeistern das Publikum und regen zum Mitmachen an! www.galli.de

15.00 Uhr: Dr. Wolfs Tiersprechstunde

Der erfahrene Tierarzt Dr. Wolf, bekannt aus der Sendung „hundkatzemaus“, erzählt über interessante Fälle, skurrile Patienten und kuriose, aber auch tragische Geschichten rund um die geliebten Vierbeiner.

16.00 Uhr: Soulcafé

Danni Widmann (Gesang) und Harry Hamburger (Gitarre) Danni Widmann weiß mit ihrer warmen und voluminösen Stimme und mit ihrer außergewöhnlichen Bühnenpräsenz zu begeistern. Harry Hamburger steht seit über zwanzig Jahren praktisch wöchentlich auf einer Livebühne. Vom Jazzclub bis zur großen open-air-Bühne: alles ist dabei. Gemeinsam interpretiert das Duo bekannte Songs aus den Bereichen Pop, Blues, Jazz und Soul auf ganz eigene Art. www.soulcafe.de

hr 12.00 – 18.00 u

ter // edy // thea nst // Com Ku unge n ei lo Kl r// fe Konzerte // Kulturu n be le er de gesChiChte www.bingen.

Nerotal Gefeiert wird beim zweiten Nerotalfest rund um die Festwiese am Schweizer Häuschen am Samstag, den 26.6. von 13 bis 22 Uhr und am Sonntag, den 27.6. von 12 bis 20 Uhr. Ein vielseitiges Programm sorgt für gute Unterhaltung: Mozarts Ohrwurm, Pinocchia, 26. und 27. Juni 2010 Geschichten vom Tierarzt „Dr. Eintritt frei Wolf“ und die THermine sorgen für gute Unterhaltung. Zauberer Zinnobro und Clown Jimmy verzaubern die Kinder und das Improvisationstheater ist auch dieses Mal wieder mit von der Partie. Das „California music duo Q2 - Jim & Ally Quinn“, die „Five Bullets“ und „Soulcafe“ sorgen mit ihrer Musik für ausgelassene Feststimmung. Rund um die Bühne gibt es vielfältige Veranstalter: Initiative „Die Nerotaler“ Kooperation mit Angebote wiein die „Nerotaler Stockwesen“, die am Sonntag ab 14 Uhr ihr Unwesen treiben, oder Radfahrten durch den Park wie vor 112 Jahren auf antiken Hochrädern. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, Hunger und Durst muss in Nerotal an den beiden Tagen niemand leiden.

Nerotalfest 2010

 www.wiesbaden.de

 6

Juni 2010

FRIZZ


P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

International

Kirche

Graffiti

Jugendtag

Rund 80 Künstler aus der halben Welt haben sich zu dem International Meeting of Styles in Mainz-Kastel angesagt. Das Treffen umfasst nicht nur das Element Graffiti, sondern repräsentiert alle Bereiche der Hip HopKultur. Möglich wurde diese außerordentliche Veranstaltung nur durch Jugend in Aktion, einem Programm der EU zur Förderung transnationaler Jugendbegegnung. Vom 11. bis 13. Juni wird der gesamte Unterführungskomplex des Brückenkopfes der Theodor-Heuss-Brücke mit seinen rund 3000 qm neu gestaltet. Mit dem Titel und Motto State of Mind soll daran erinnert werden, dass jede Handlung auf einer Geisteshaltung beruht und Ausdruck dieser ist. Abgerundet wird das Event mit Rap- und Breakdance-Sessions und dem mittlerweile traditionellen Reggae-Konzert. Wie immer, bis auf das Konzert, alles umsonst und draußen.

Der 5. Jugendkirchentag, die go(o)d days & nights, mit über 200 Veranstaltungen finden vom 3. bis 6. Juni in Mainz statt. Der Kirchentag richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 18 Jahren sowie ehrenamtlich und hauptberufliche (kirchlich und nicht-kirchlich) Mitarbeiter aus allen Bereichen der (evangelischen) Kinderund Jugendarbeit. Start ist der Fronleichnamsdonnerstag mit einem zentralen Eröffnungsgottesdienst und einem Eröffnungsspektakel. An den folgenden Tagen finden an allen Veranstaltungsorten Programmangebote wie Jugendgottesdienste, Talk, Sportangebote, Aktionen und Workshops, Mitmach- und InfoStände statt. Das Infomobil des Deutschen Bundestages auf der Großen Bleiche erklärt mit Vorführungen und jede Menge Infomaterial die Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Abgeordneten.  www.good-days.de, www.bundestag.de

 www.meetingofstyles.com

Macht und Mythos: Burgen und Ritter „Reichsburg Trifels - Macht und Mythos“ Ausstellung über Glanz und Macht des Mittelalters Täglich geöffnet ab 22. Mai zwischen 9 und 18 Uhr.

„Die Befreiung des Richard Löwenherz“ Schauspielführung auf Burg Trifels Ab 22. Mai jeden Samstag und Sonntag, 15 Uhr.

Information und Buchung: Büro für Tourismus am Trifels e.V Messplatz 1, 76855 Annweiler Telefon 06346 / 2200 trifelsland@annweiler.rlp.de www.stauferland-rlp.de

FRIZZ

Juni 2010

7


P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

Der Ball ist rund Das etwas andere WM-Quiz

1. Die erste Fußball-Weltmeisterschaft nach dem 2. Weltkrieg fand 1950 in Brasilien statt. Bei der Zusammenstellung der TeilnehmerTeams passierte Kurioses. Was? a) Indien verzichtete auf die Teilnahme, weil der Weltfußballverband ihnen verboten hatte, barfuß zu spielen. b) Schottland verzichtete auf die Teilnahme, weil ihnen die Anreisekosten zu hoch waren. c) Indien & Schottland verzichteten beide aus den genannten Gründen auf die Teilnahme. 2. Welche Tattoos hat Argentiniens Nationaltrainer & Fußball-Legende Diego Maradona? a) am linken Bein ein Fidel Castro-Portrait und am rechten Arm ein Portrait von Che Guevara. b) am linken Bein ein Jesus-Portrait und am rechten Arm ein Portrait der Jungfrau Maria. c) Maradona verabscheut Tattoos und hatte seine Tochter zwischenzeitlich sogar enterbt, weil diese sich hat eins stechen lassen. 3. Was war das Ungewöhnliche an Mexikos früherem Torwart Jose Campos? a) Ihm fehlte an der linken Hand ein Finger. b) Manche Vereins-Spiele begann er als Torwart und wurde beim Rückstand dann zum Stürmer, indem der Trainer einen anderen Feldspieler aus dem Spiel nahm und dafür den Ersatz-Keeper einwechselte. c) Er war taub. 4. Vor der WM 1966 wurde der Weltpokal gestohlen. Was passierte weiter?

8

Juni 2010

a) Der Pokal wurde gegen eine Lösegeldforderung wieder beschafft, die Täter konnten nie geschnappt werden. b) Ein Hund namens Pickles stöberte ihn in einem Londoner Vorgarten wieder auf. c) Das Original taucht nie wieder auf, es wurde ein Replikat angefertigt. 5. Bei der WM 1974 schoss Gerd Müller das Siegtor zum 2:1 im WM-Finale gegen die Niederlande. Es war sein letztes Länderspiel. Was nannte er damals als Begründung für den überraschenden Rücktritt? a) das schlechte Verhältnis zu DFB-Trainer Jupp Derwall. b) zu geringe Titel-Prämie. c) weil seine Frau (und alle anderen Spielerfrauen) nicht zum Festbankett nach dem Endspiel eingeladen waren. 6. Argentiniens WM-Trainer Cesar Luis Menotti führte sein Team 1978 zum WM-Sieg im eigenen Land. Wodurch erregte er zusätzlich für Aufmerksamkeit/Ärger. a) Menotti war ein Gegner der damals in Argentinien herrschenden Militär-Diktatur, deshalb verweigerte er Junta-Chef General Jorge Videla den Handschlag auf der öffentlichen Siegerehrung. b) Menotti rauchte während des Spiels auf der Trainerbank. c) beides. 7. Welche dieser Kuriositäten gab es bei der ersten WM 1930 in Uruguay nicht? a) Frankreich, Rumänien, Jugoslawien und Belgien kamen per Schiff. Die Reise dauerte ca. drei Wochen. b) Im Endspiel wurde mit zwei verschiedenen Bällen gespielt. In der ersten Halbzeit wurde mit Argentiniens

FRIZZ


P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

Ball gespielt, mit Uruguays Ball in der zweiten Hälfte. c) Es gab bei allen Spielen noch keine Linienrichter, diese wurden erst später eingeführt. 8. Den 18. Juni 2002 wird der süd-koreanische Fußballer Ahn Junghwan nie vergessen. Warum? a) Er verpasste das Achtelfinal-Spiel Südkorea gegen Italien, weil er verschlafen hatte. b) Er verschoss in der 5. Minute einen Elfmeter, erzielte dann in der 117. Minute das Siegtor und wurde anschließend von seinem italienischen Verein AC Perugia gekündigt. Begründung: „Ich bezahle doch nicht das Gehalt eines Spielers, der den italienischen Fußball ruiniert hat.“ c) Er lies sich in der Pause auswechseln, weil seine Frau gerade einen Jungen geboren hatte, und fuhr ins Krankenhaus. 9. Ghanas Torhüter Richard Kingson, heißt mit Nachnamen eigentlich Kingston. Seit vier Jahren schreibt er sich ohne ‚t‘. Wie kam es dazu? a) Sein damaliger Verein Kingston United feuerte ihn fristlos, seitdem will er mit diesem Namen nichts mehr zu tun haben. b) Er bekam von der afrikanischen Biermarke Kingson einen millionenschweren Werbevertrag. Bedingung: Namensänderung in Kingson. c) Die FIFA schrieb in allen offiziellen Dokumenten seinen Namen falsch. Nach der WM entschloss sich der Keeper, sich zukünftig Kingson zu nennen.

verlo

WM-Fieber pur - so lautet das Motto im WestEnd. Alle Spiele sind live auf Screen und Leinwand zu sehen - zu Kracherbegegnungen warten Specials und vor, hinter oder in der Halbzeit steht ein Kicker zur Verfügung. Die WM genießen und in loungiger Atmosphäre sich mit einem knackigen Salat, sensationellen Flammkuchen oder regionalen Spezialitäten verwöhnen lassen ist das Motto. Neben Bieren vom Fass und erfrischenden Cocktails gibt es eine reichhaltige Kuchen- und Tortenauswahl sowie Kaffeespezialitäten. Der Garten ist während der WM bis 24 Uhr geöffnet.

st

Cafe Westend, Westendstr. 24 in Wiesbaden, Öffnungszeiten: tägl. von 10-1 Uhr

Stilgerecht

Mit Anpfiff zur WM 2010 dreht sich alles um das runde Leder und beim Public Viewing, in der Lieblingskneipe oder beim Grillen zuhause ist die ultimative Partystimmung angesagt. Und ein gut gekühltes Bitburger Bier darf natürlich nicht fehlen. Die passenden Accessoires für eine echte Fußballparty gibt es ab sofort im teilnehmenden Handel, zu jedem Aktionskasten Bitburger Premium Pils, Bitburger Radler oder Bitburger Alkoholfrei 0,0%. Die optimale Ausrüstung, um die deutsche Nationalmannschaft anzufeuern und eine stilechte Fußballparty zu feiern. FRIZZ Das Magazin verlost fünf verschiedene Pakete aus der BitburgerKollektion mit den Nationalfarben - Cowboyhut, Flaschenöffner, Girlande, Schal, WM-Schlappen, Tröte, Flagge, Krug und ein Bitburger 5-Liter-Fass (Teilnahme ab 18), und vielleicht wird es dann wieder ein schwarz-rotgoldenes Sommermärchen. Einsendeschluss ist der 17. Juni, Stichwort Partyfieber. Aber halt: so einfach ist es diesmal nicht: Nur wer mindestens 20 richtige Antworten auf unser WM-Quiz weiß, kommt in die Lostrommel. Die Lösungen werden in der Juli-Ausgabe veröffentlicht.  www.bitburger.de

FRIZZ

Juni 2010

9


WM 2010  Redaktion: Marcuß Westphal, Fotos: privat

P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

10. Wer von diesen drei Bayern-Spielern, die bei der WM jeweils für ein anderes Land spielen, ist der Jüngste dieser drei Spieler? a) Franck Ribery b) Philipp Lahm c) Arjen Robben

a) Österreich gegen Schweiz 5:7 (WM 1954) b) Ungarn - El Salvador 11:1 (WM 1982) c) Frankreich - Paraguay 9:3 (WM 1958) 14. Welcher Staat hat noch nie an einer WM teilgenommen? a) Lettland b) Niederländisch Ostindien c) Israel

111 GRÜNDE...

Die Uhren stehen still, die Büros sind geschlossen und die Welt schaut gebannt auf die balljagenden Männer in kurzen Hosen. Der freie Journalist und Autor Thomas Bessauer, selbst von Kindertagen an mit dem Virus Fußball infiziert und nunmehr Anhänger des FC St. Pauli, hat in seinem Buch 111 unterhaltsame Gründe zusammengestellt, die das außergewöhnliche Phänomen Fußball erklären - von A wie Abseits bis Z wie Zidane. Die humorvollen und erhellenden Geschichten versorgen den eingefleischten Fußballfan mit 111 Fakten, warum er sich rund um die Uhr mit Fußball beschäftigen muss. Und allen Fußballmuffeln zeigt das Buch mit vielen spannenden Details zum Thema Kicken, Bolzen und Toreschießen, warum man das Spiel einfach nur lieben kann. Nicht nur, aber zur WM ein Muss für alle, die von Fußball niemals genug bekommen. FRIZZ Das Magazin verlost fünf Exemplare unter denjenigen, die uns drei Nationaltorhüter verlost nennen.  111 GRÜNDE, FUSSBALL ZU LIEBEN, Thomas

Bessauer, Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, ISBN 978-3-89602-943-0

11. Welches Kuriosum verbindet Uruguays Top-Torjäger Diego Forlan und Frankreichs Ex-Stürmer Youri Djorkaeff? a) Sie spielten bei der WM 2002 gegeneinander und ihre Väter standen sich ebenfalls schon bei der WM 1966 gegenüber. b) Sie haben dieselbe Mutter, aber unterschiedliche Väter. c) Natasha Sereva, die mit beiden ein Verhältnis hatte, verlangte von jedem einen Vaterschaftstest. 12. Bei der WM 1986 in Mexiko besiegte Argentinien im Viertelfinale England mit 2:1. Das Spiel sorgte für Aufregung, da Maradona das zweite Tor mit der Hand erzielte. Was sagte er? a) Ich hab es den Engländer mit der Hand besorgt. b) Wenn der Schiedsrichter nicht pfeift, ist es auch kein Handspiel. c) Es war ein bisschen die Hand Gottes und ein bisschen Maradonas Kopf. 13. Welches dieser Spiele gab es wirklich und ist das torreichste WM-Spiel aller Zeiten?

15. Der kroatische Stürmer Ivica Olic hat zwei Söhne. Deren Vornamen klingen wie der Name eines anderen prominenten Sportlers. Wie heißen die Söhne? a) Luka & Toni b) Meikel & Jordan c) Mohammed & Ali 16. Zu welcher Religion/Kirche wechselte der französische BayernStar Franck Ribery aus Liebe zu seiner Frau Wahiba? a) kath. Kirche b) Hinduismus c) Islam 17. Bum-Kun Cha ist Südkoreas erfolgreichster Torschütze aller Zeiten. Sein Sohn Du-Ri Cha spielt ebenfalls Fußball. Welche Behauptung ist falsch? a) beide spielten für Eintracht Frankfurt. b) beide schossen ein Länderspiel-Tor gegen Kuwait. c) beide spielten für Darmstadt 98 18. Welches Kuriosum schaffte ein dänisches Nationalteam, das es wahrscheinlich nie mehr wieder geben wird? a) Dänemark wurde 1992 Europameister, obwohl es schon in der Qualifikation für dieses Turnier ausgeschieden war. b) 1987 wurde die komplette Mannschaft von der dänischen Polizei wegen Schmugglerei verhaftet, weil das Team massig Alkohol im Bus über die Grenze gebracht hatte. c) Die Mannschaft fuhr 2005 nach einer Niederlage in Schweden, was die NichtTeilnahme an der WM 2006 zur Folge hatte, geschlossen auf Fahrrädern zurück in die Heimat. 19. Welche ungewöhnliche Statistik kann Stanislav Sestak, Stürmer der Slowakei und des VFL Bochum, aufweisen? a) In sechs WM-Qualifikationsspielen schoss er sechs Tore und wurde fünfmal ausgewechselt. b) In sechs WM-Qualifikationsspielen sah er sechs gelbe Karten und wurde fünfmal ausgewechselt. c) In sechs WM-Qualifikationsspielen verursachte er sechs Elfmeter, die alle zu Toren des Gegners führten, und wurde fünfmal ausgewechselt. 20. Für Nordkorea ist dies erst die zweite WM-Teilnahme. Bei der ersten sorgte das Team 1966 für große Furore. Wodurch? a) Man besiegte völlig überraschend Italien mit 1:0, wodurch die großen Italiener ausschieden. b) Man führte gegen das übermächtige Portugal nach

Anzeige vhs Mainz / Frizz / Juni 2010/Satzspiegelanzeige/ 195 x 65 mm / 4-farbig

UNSER ANGEBOT ZIEHT IHNEN DIE SCHUHE AUS ... Machen Sie sich auf die Socken! Am 12. Juni erscheint das neue vhs-Programm für alle, die voran kommen wollen. Anmeldung ab 14. Juni – auch im Internet unter www.vhs-mainz.de. Infos und Anmeldung von 8.30 – 20.00 Uhr bei der vhs Mainz, Karmeliterplatz 1, Telefon 06131/2625-0, Fax 06131/2625-100, E-Mail vhs@vhs-mainz.de. vhs Mainz: Vielfalt im Programm

10

Juni 2010

FRIZZ


P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

25 Minuten bereits mit 3:0, verlor das Spiel dann aber noch 3:5. c) beides 21. Spanien ist amtierender Europameister und bei den Buchmachern der groĂ&#x;e WM-Favorit. Was ist bisher der grĂśĂ&#x;te Erfolg, den Spanien bei einer WM geschafft hat? a) WM-Vierter 1950 b) WM-Dritter 1978 c) WM-Zweiter 1962 22. 1930 fand die erste FuĂ&#x;ball-WM in Uruguay statt. Der Gastgeber wurde auch Weltmeister. Warum trat Uruguay nicht zur Titelverteidigung 1934 in Italien an? a) Das Schiff, mit dem die Mannschaft anreiste, hatte auf hoher See einen Maschinenschaden und so kam das Team eine Woche zu spät in Genua an. b) 1934 gab es einen Wirtschafts-Krieg zwischen Italien und Uruguay, weshalb der Staatspräsident der SĂźdamerikaner eine Teilnahme verboten hatte. c) Uruguay war â&#x20AC;&#x161;beleidigtâ&#x20AC;&#x2DC;, dass zur WM 1930 nur zwĂślf Mannschaften angereist waren und deshalb â&#x20AC;&#x161;revanchierteâ&#x20AC;&#x2DC; man sich durch die Nicht-Teilnahme in Italien. 23. Rigobert Song ist einer der grĂśĂ&#x;ten FuĂ&#x;baller, die es je in Kamerun gab. Was passierte ihm bei Weltmeisterschaften UnrĂźhmliches? a) Er sah sowohl 1994 als auch 1998 die rote Karte. b) Er schoss bei der WM 1994 und 2002 jeweils ein Eigentor. c) Er verschoss 1998 und 2002 jeweils einen Elfmeter. 24. Reinaldo Rueda, der Trainer von Honduras, hat mit seiner Mannschaft die Qualifikation zur FuĂ&#x;ball-Weltmeisterschaft geschafft. Aber selbst wenn das nicht geklappt hätte, wäre er in SĂźdafrika live dabei gewesen. Warum? a) Seine Frau kommt aus SĂźdafrika und Reinaldo Rueda ist im Juni sowieso zur Hochzeit der Schwägerin eingeladen. b) Wäre Reinaldo Rueda in der Qualifikation gescheitert, hätte er einen unterschriftsreifen Vertrag gehabt, um Gastgeber SĂźdafrika während der WM zu trainieren. c) Sein Sohn hatte Ăźber sein Handy bei einem Gewinnspiel eines Radiosenders aus Honduras teilgenommen. Dabei gewann der Coach ein All-Inclusive-Paket mit Flug & Tickets fĂźr die WM in SĂźdafrika. 25. KĂślns StĂźrmer Milivoje NovakoviĂŁ ist der bekannteste Spieler aus Slowenien. Wodurch ist Slowenien den Statistikern aufgefallen? a) Die meisten Tore nach den Niederlanden. b) Die wenigsten Gegentore nach den Niederlanden c) Die meisten roten Karten nach den Niederlanden.

Public Viewing &

)HR'ETRÂťNKEFACHHÂťNDLER

-&'EIÂś

Hans-BĂśckler-StraĂ&#x;e 105 55128 Mainz-Bretzenheim Telefon 0 61 31- 3 46 67 oder 3 42 15 )HR,IEFERANTFĂ&#x201C;R Hotel ¡ Gaststätten ¡ BĂźroâ&#x20AC;&#x2DC;s ¡ Praxen Kanzleien ¡ Firmen ¡ Privat (Heimdienst)

3IEWOLLEN FEIERN UNDBEKOMMEN KEINE

'EKĂ&#x201C;HLTE'ETRÂťNKEn

2UFEN3IEANUND Ă&#x201C;BERZEUGEN3IESICH VONUNSEREM 3ERVICE

La Riviere Mayence Mit der groĂ&#x;en und feinen Auswahl an mediterranen Speisen wird im La Riviere Mayence fĂźr jeden Geschmack etwas Besonderes geboten. Die Terrasse mit Rheinblick bietet 120 Gästen Platz, um die täglich wechselnden MittagsmenĂźs von 6.50 bis 7.50 Euro auch im Freien genieĂ&#x;en zu kĂśnnen. Zur Fussball-WM hat sich Giorgis Kalaidopoulos einiges einfallen lassen. In einem Pavillon werden alle Spiele Ăźbertragen, die WM-ErĂśffnung sogar mit Saxophon-Begleitung. Beckâ&#x20AC;&#x2DC;s aus der Flasche und schmackhafte Kleinigkeiten runden die Ă&#x153;bertragungen ab. Parkplätze direkt vor der TĂźr. La Rivière Mayence, Rheinallee 2-4, 55118 Mainz, 06131 - 380 80 52, Mo-Fr 11.30-15 Uhr, 17-24 Uhr, Sa 12-1 Uhr, So 12-24 Uhr www.la-riviere-mayence.de

Afrikanische Nacht

Der Gewerbeverein Klein-Winternheim e.V lädt zu einem Wochenende rund um den FuĂ&#x;ball. Los geht es am Samstag ab 11 Uhr mit einer Gewerbeschau und einer Fanmeile mit WM-Tippspiel, TorwandschieĂ&#x;en und HĂźpfburg fĂźr die Kleinen. In Zusammenarbeit mit Â&#x201E;KIWIÂ&#x201C; der Kulturinitiative Klein-Winternheim, entfĂźhren die Livebands Susu Bilibi und Modou Seck ab 21 Uhr mit einer Â&#x201E;Afrikanischen NachtÂ&#x201C; nach SĂźdafrika und stimmen mit viel Musik die FuĂ&#x;ballbegeisterten auf den nächsten Tag ein. Der Sonntag startet ab 11 Uhr mit einem FrĂźhschoppen und den ganzen Tag Ăźber gibt es mit Livemusik, sportlichen VorfĂźhrungen auf der WM-BĂźhne, Bekanntgabe der Gewinner des WM-Tippspiels, u.v.m. wieder eine Menge zu erleben. AnschlieĂ&#x;end steigt die Spannung auf den Fanmeile, wenn zum HĂśhepunkt des Wochenendes das Public Viewing Ăśffnet und unter der professionellen Moderation von Klaus Hafner das erste Spiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Australien Live auf dem GroĂ&#x;bildmonitor Ăźber tragen wird. î ? 12. + 13.6.2010

RaiffeisenstraĂ&#x;e,Klein-Winternheim

Einladung zur 4-wĂśchigen Fussball-Party im Treibhaus! Public-Viewing auf unserer Fan-Terrasse, groĂ&#x;e Wiese und WM-Lounge. Leinwand 4x3 Meter. Afrika-Fest am FinaleWochenende. Wir zeigen ALLE Spiele, auch die, die auĂ&#x;erhalb unserer regulären Ă&#x2013;ffnungszeiten gesendet werden. Kein Eintritt (auch keine versteckten PreiserhĂśhungen). KĂźhles Bier und frisch Gegrilltes und die Party kann beginnen. Mehr Infos auf www.treibhaus-wiesbaden.de Treibhaus, Klarenthaler StraĂ&#x;e 127 in Wiesbaden, Ă&#x2013;ffnungszeiten: tägl. ab 16 Uhr, Sonn- und Feiertage ab 10 Uhr, www.treibhaus-wiesbaden.de

FRIZZ

Juni 2010

11


 Redaktion: Annette Pospesch, Fotos: Annette Pospesch, Foto Gutzler: Peter Pulkowski

Stefan Höndler, Küchenchef des Hilton Mainz

P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

Panoramaterrasse des Hilton Mainz

Michael Gutzler vom Weingut Gutzler

Duo Geniale „Duo Geniale“ führt, ob Gourmet oder Weinliebhaber, auf kulinarische und sinnliche Entdeckungsreisen durch Rheinhessen. FRIZZ Das Magazin stellt regelmäßig ein Duo aus Küchenchef und Winzer vor, das gemeinsam ein Menü mit passenden Weinen kreiert, welches nur für kurze Zeit in dieser Kombination angeboten wird. Der Küchendirektor des Hilton Mainz, Stefan Hörndler, und der Juniorchef des vielfach ausgezeichneten Gundheimer Weingutes Gutzler, Michael Gutzler, das perfekte Doppel für den Hochgenuss. Ein frühsommerliches 3-Gänge-Menü mit drei erstklassigen rheinhessischen Weinen ist die Quintessenz des harmonischen Zusammenspiels ihrer Erfahrung und Fachkompetenz. Vom 7. bis 20. Juni können neugierig gewordene Feinschmecker sich davon überzeugen und sich das Menü in mediterraner Atmosphäre auf der neu gestalteten Hilton-Terrasse mit herrlichem Panoramablick über den Rhein servieren lassen. Stefan Hörndler ist seit April 2009 Küchendirektor im Hilton Mainz. „Tradition und Aufbruch sind die beiden Komponenten, die mich an der Aufgabe in Mainz gereizt haben“, erklärt der gebürtige Franke seine Motivation, in die Domstadt zu wechseln. Seit 41 Jahren gehören Restaurant und Hotel zu den besten Adressen in Mainz. Vor zwei Jahren hat das Hilton mit einer umfassenden Renovierung und Umgestaltung des Hauses begonnen, die einhergeht mit einer sanften Modernisierung der Küchenphilosophie, die dennoch die von vielen Mainzer Gästen geschätzte klassische und regionale Küche bewahrt und sie zugleich mit neuen Ideen garniert. Dies sieht Stefan Hörndler als eine interessante und spannende Herausforderung, die er als verantwortlicher Küchendirektor der Restaurants „Brasserie“ und „Weinstube“ im Hilton Mainz und des „Planters“ im Hilton Mainz City gerne annimmt. Die perfekte Verbindung von frischen regionalen Produkten mit mediterranen Zutaten, Kräutern und Gewürzen sowie eine optisch ansprechende Präsentation zeichnen die Speisen von Hörndler aus und machen die Gerichte für seine Gäste zu einem Vergnügen für Gaumen und Auge. Mit dem Weingut „Gutzler“ in Gundheim, im südlichen Teil des rheinhessischen Hügellandes gelegen, verbindet das Hilton Mainz eine fast 15 Jahre alte Zusammenarbeit und Partnerschaft. Gerhard Gutzler und Sohn Michael führen gemeinsam das mehrfach hoch prämierte Weingut und verfolgen eine ganz klare Philosophie. „Die natürlichen Eigenschaften des Weines zu erhalten ist unser Ziel. Ein großer Wein entsteht im Weinberg, nicht im Keller“, beschreibt Michael Gutzler den grundlegenden Qualitätsgedanken bei der Weinherstellung. „Wir sehen unsere Aufgabe darin, die Entwicklung der Trauben und des Weines in die richtigen Bahnen zu

12

Juni 2010

lenken. Die Weine sollen, in eleganter und harmonischer Weise, ihre Herkunft und Sortentypizität zum Ausdruck bringen“, so Gutzler. Dieses klare und ehrliche Bekenntnis des „Duo Geniale“ zu unverfälschten Produkten und purem Geschmack spiegelt sich im gemeinsam kreierten Menü wider und verbindet Speisen und Wein zu einer harmonischen Komposition.

Kreative Vielfalt Zart und leicht, in einer Tomatenmarinade, kommt das königliche Frühlingsgemüse, blütenweißer Finther Spargel, in der Vorspeisenvariation daher. Die Panna Cotta von Grüner Soße ergänzt mit ihrem Potpourri aus feinen frischen Kräutern das Spargelgemüse ausgezeichnet. Den würzigen Kontrapunkt in der Vorspeise setzt Küchenchef Hörndler mit einem Rauchlachstartar auf Kartoffel-Blini. Der edle Räucherfisch bekommt durch die russische Kartoffelspezialität den bestmöglichen Begleiter. Winzer Michael Gutzler hat zu diesem ersten Gang einen leichten Weißen Burgunder ausgewählt, der durch seine Eleganz und Frische besonders gut mit den Speisen harmoniert. Die leicht exotischen Aromen, wie die zarte Andeutung von Ananas, Mango und Maracuja und der Duft von reifen Äpfeln runden die Vorspeisen schmackhaft ab. Im Hauptgang serviert Hörndler ein saftiges Schweinefilet im Schinkenmantel. Würziger Brunnenkresseschaum erweitert dabei das Geschmackserlebnis. Auch im zweiten Gang bekommt der Feinschmecker Spargel auf den Teller, diesmal ummantelt von zartem Frühlingslauch. Im Einklang mit einem herzhaften Kaiserschmarrn stellt Hörndler hier seine kreative Vielfalt unter Beweis. Ins Glas kommt bei diesem Gang ein Blauer Spätburgunder 2007. Er duftet nach roten Beeren und lässt im Geschmack eine klare saubere Frucht erkennen. Kirsche, etwas Erdbeere und Vanille sowie elegante Gewürznoten durch den Ausbau im Barriquefass ergeben zusammen mit dem Hauptgang ein komplexes Aromenspiel. Der Dessertgang bildet den fruchtig-süßen Abschluss der vollendeten Zusammenarbeit von Stefan Hörndler und Michael Gutzler. Was wäre ein sommerliches Menü ohne die Prinzessin der Beeren. Der Küchenchef serviert eine fruchtige Erdbeerschnitte auf einem Spiegel aus samtweichem Erdbeerpüree, dazu eine cremige Pfirsichmousse, die die Leichtigkeit und prickelnde Süße eines Sommerabends in sich vereint. Fruchtbetont begleitet die 2007er Riesling Auslese mit ihrer eleganten Säure das süße Finale. Ihre ausbalancierte Harmonie von Süße und Säure entfaltet zusammen mit den Komponenten des Desserts eine kulinarische Glanzleistung. Für 34 Euro wird das Menü mit den passenden Weinen vom 7. - 20. Juni mittags und abends auf der Panoramaterrasse des Hilton Mainz serviert.

FRIZZ


P www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

Wein-Events in Rheinhessen Bar-Restaurant Finale Das Finale ist seit über 20 Jahren eine Institution in Wiesbaden. Das außergewöhnliche Ambiente lädt Junge und Junggebliebene zum Verweilen, Essen, Feiern und Wohlfühlen ein. So manch ein Gast bleibt gern nach dem guten Essen sitzen und genießt den Barbetrieb. Der liebevoll und originell dekorierte Biergarten lädt bei den nun kommenden Sommertemperaturen zum Verweilen ein. Die wechselnde Tageskarte weist immer neue Gerichte auf, von hausgemachten Maultaschen, Rouladen bis hin zu deftigen Suppen und abwechslungsreichen Salaten, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sonntag bietet das Finale ab 10 Uhr ein reichhaltiges Frühstück, auch für ausgiebiges Mittagessen ist gesorgt, freundliche Bedienungen stehen mit Rat und Tat zur Seite. Ein besonderes Special samstags: Beck‘s meets Schnitzel, zum Wiener Schnitzel gibt´s ein 0,5 Beck‘s dazu.  Bar-Restaurant Finale, Emser Str. 4, 65195 Wiesbaden Tel. 0611 - 945 10 50,

geöffnet Mo-Sa 17-2 Uhr, So 10-1 Uhr

Tag der offenen Weingewölbe, Rheinhessen 6. Juni 2010 · ab 11.00 Uhr Architektonische Schätze in Rheinhessen: die Weingüter öffnen ihre Weingewölbe und bieten interessante Veranstaltungen. Weitere Informationen unter www.rheinhessen.info Weinpräsentation am Roten Hang, Nierstein 12. – 13. Juni 2010 · 11.00 Uhr bis Sonnenuntergang Die Top-Weine aus den Top-Lagen am Rhein können dort probiert werden, wo sie auch wachsen. Kontakt: info@roter-hang.de · www.roter-hang.de Sommerfestival der Flonheimer Weine, Flonheim 3. Juli 2010 · ab 17.00 Uhr Weingüter aus Flonheim im Atelier und Skulpturengarten von Prof. Eberhard Linke, Erbes-Büdesheimer-Straße 7. Kontakt: AG Flonheimer Winzer, Tel.: 06734 6401 E-Mail: winzer@flonheim.info Jahrgangspräsentation 2010 der VDP-Spitzenbetriebe Rheinhessen, Ahr und Nahe, Mainz 4. Juli 2010 · 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr · Foyer der Rheingoldhalle VDP-Betriebe aus den Anbaugebieten Rheinhessen, Ahr und Nahe laden ein zur gemeinsamen Präsentation. Informationen und Karten für 20,00 € gibt es an der Tageskasse oder im Vorverkauf unter www.vdp-rheinhessen.de Rendezvous am Kapellsche, Hackenheim 9. – 11. Juli 2010 · Fr. und Sa. ab 18.00 Uhr, So. ab 17.00 Uhr Rund um das „Kapellsche“ in den Weinbergen präsentieren die Hackenheimer Winzer ihr Wein- und Sektangebot. Kulinarischer Part: die Sterneküche von Metzlers Gasthof. Kontakt: www.rendezvous-am-kapellsche.de

Cuban Bar Das Feeling der Karibik genießen kann man in der Cuban Bar in der Rheinstraße in Mainz. Coladas, Strawberry Daiquiri, Sours, der immer wieder gute Klassiker Planter‘s Punch und natürlich auch alkoholfreie Cocktails lassen auf der wunderschönen Terrasse vergessen, dass man ja eigentlich noch nicht im Urlaub ist - und das Beste: die Cocktails kosten bis August nur 4 Euro. Die Speisekarte versetzt in kulinarische Träumereien: Rollos, Bocadillos, Tapas, Tortillas, hier fällt die Entscheidung schwer. Im Juni und Juli wird die Fußball Weltmeisterschaft gebührend gefeiert mit Live-Übertragungen auf der Großbildleinwand - und wer auf die zahlreichen Tore anstoßen möchte - alle Beck‘s Flaschenbiere kosten während der WM nur 2 Euro.  Cuban Bar, Rheinstr. 47-49, 55116 Mainz, Tel: 06131-23 80 17

Öffnungszeiten: So-Do 18-1 Uhr, Fr+Sa 18-2 Uhr, www.cuban-bar.de

Juni 2010

13


14

Mai 2010

FRIZZ


DER BEWEGUNGSMELDER

1.

Dienstag

Bühne

Frankfurt, Mousonturm

3 monologues for Dirk Roofthooft, Theatersaal, 20:00

Mainz, Hörsaal P 1, Philosophicum Rockmusical: Musical Inc.

„Rent“, 20:00

Mainz, Staatstheater

Gr. Haus: Die Perser, 19:30; Kl. Haus: ballettmainz: The Irin, 19:30

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Ballettkomödie - Es war einmal, 19:30; Kl. Haus: Der Stein; Studio: Moby Dick (ab 11 J.), 11:00

Petzold, 18:00; Filmgespräch mit de Regisseuren Oliver Assayas (F) und Christian Petzold (D), 20:30 Mainz, CinéMayence Über Grenzen: L´Heure d´été, 18:00 Mainz-Kastel, Reduit Open-AirKino: Der Ghostwriter, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Kunst

Essenheim, Kunstforum Rheinhessen LUBOK - Grafik aus Leipzig, (2.

- 27.6.2010), 20:00

Musik

Darmstadt, Centralstation

Weltmusik: Hazmat Modine, anschl. The Battle of Trash, Vulkan Disco Team, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Jazz Session, 21:00

Wiesbaden, Cubique

Rampersad, 23:00

Alibi: Boris

Wiesbaden, Kreativfabrik

Ping

Wiesbaden, Kulturpalast

eXtasy,

Pong Disko, 22:00 22:00

Wiesbaden, New Basement

Audioschall: Peter latino & Aleks, 23:00 Ping Pong Disco, 22:00

Wiesbaden, Schlachthof

Vortrag/Lesung

Mainz, Capitol

Diskussion: Krise und Utopie, - Le cinéma d´auteur, quelle valeur aujourd´hui?, 20:30

Wiesbaden, Literaturhaus Villa Clementine Autorenlesung: Alissa

Walser, 20:00

3.

Kino

Mainz, Capitol

Premiere: Bedways, Anwesenheit der Regisseurin R.P. Kahl, 19:30 Mainz, CinéMayence Cinéfête: Entre les murs, 17:30; Über Grenzen: L´Heure d´été, 20:30 Mainz-Kastel, Reduit Open-AirKino: Delicatessen, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Musik

Frankfurt, Jazzkeller

Rhein / Main, 21:00

Junge Szene

Frankfurt, Nachtleben

20:00

C.Aarmé,

Mainz, Kulturcafé

Liedermacher: Jolly Blue & Tabletop Joe, 21:00 W.F. Bach - Aufführung wiederentdeckter Kantaten, Bachchor Mainz, L´arpa festante München & Solisten, 20:30 Mainz, ESG-Bar Jazz: ESG Hausband, 21:30 Mainz, Augustinerkirche

Mainz, Hochschule für Musik der Uni Mainz Klassik: Romantischer

Klavierabend, 19:30

Sonstige

Mainz, Brückenkopf

After-Work: Mainzer Weinsalon, 17:00 Offenbach, Hafen 2 Episodenfilm zum Thema Unsinn, 20:00

2.

Mittwoch

Bühne

Mainz, Staatstheater

Gr. Haus: Salome, 19:30; Kl. Haus: Durch die Wüste, 19:30 Mainz, unterhaus Tina Teubner, Klavier: Ben Süverkrüp, 20:00

Mainz, unterhaus im unterhaus

Das Bundeskabarett, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Studio: Sophiechen und der Riese, 11:00 Wiesbaden, Wartburg Der kleine Horrorladen, 20:00

Gay

Mainz, Bar jeder Sicht

Film & Party: Schwuler Glam Rock-Film, anschl. 70er Revival, 20:30

Kino

Mainz, Capitol

Krise und Utopie: Film „Die innere Sicherheit“, von Christian

Donnerstag Bühne

Frankfurt, Mousonturm

3 monologues for Dirk Roofthooft, Theatersaal, 20:00; CuP Pieces 2010, Studio, Tanz, 20:00

Mainz, Hörsaal P 1, Philosophicum Rockmusical: Musical Inc.

„Rent“, 20:00

Mainz, Augustinerkirche

W.F. Bach - Aufführung wiederentdeckter Kantaten, Bachchor Mainz, L´arpa festante München & Solisten, 20:30

Mainz, Hochschule für Musik der Uni Mainz Klassik: Johanna Detzel

(Violine), Anastassia Gubarkova (Violine/Viola), 19:30 Mainz, Malakoff Terrasse Festival Pauken & Trompeten: Wiesbaden Symphonic, Brass anschl. Ulik & Le S.N.O.B. (D/F) „glisssssendo“, 21:00 Mainz, SWR-Funkhaus SWR-Jazzpreis 2010: Eric Schaefer (Schlagzeug), Preisverleihung & Konzert, 19:30 Offenbach, Hafen 2 Who Knew, 21:00 Wiesbaden, Erbacher Hof, Nordenstadt Musikalische Weinprobe:

Jazz: Hübsch/Marwendel/T´Upa, 20:00 Wiesbaden, Kurhaus 7. Sinfoniekonzert: Hess. Staatstheater, 7. Sinfonie von Mahler, 20:00 Wiesbaden, Musik- und Kunstschule ton ab: Trio FluViBa, 19:30 Wiesbaden, Ringkirche Orgelkon-

zert: Hans Kielblock, Werke von Bach, Reger & Liszt, 19:30 Wiesbaden, thalhaus Jazz Session, 20:00

Party/Disco

Darmstadt, Level 6

CircusRec. feat. Märtini Bros, 22:00 Disco In My Pants, 22:00 Frankfurt, CocoonClub Greekcultureclub @ Cocoon Club, 22:00 Mainz, Kulturcafé DIES After Show Party, 20:00 Mainz, 50Grad Planet More Music Radio: Mark Hartmann & Ray D, 22:00 Mainz, Kumiklub Big Summer Closing Party, 22:00 Mainz, KUZ Tanz in den Feiertag & Perfect Beat Party, 22:00 Mainz, mainzstrand StudentsNight: Ibiza Calling mit Pascal Rueck, 20:00 Mainz, Red Cat Noise. Conspiracy vs. Psycho Jones, 22:00 Frankfurt, APT

Offenbach, King Kamehameha Beach Club Summer Clubbing, 18:00

5.6., Reduit, Mainz-Kastel, 15 Uhr

Zum Riverside Stomp Festival, eines der renommiertesten Ska- und Reggae Open-Airs, kommen wieder viele Fans aus Deutschland und ganz Europa in die traumhafte Kulisse der alten Festungsanlage Reduit am Rhein. Acht Stunden Liveprogramm und im Anschluss noch der ClubNiter mit Ska/Reggae- und Soul DJs markieren alljährlich ein Highlight für alle Freunde jamaikanischer Musik. Stets sind auch Acts der ersten Stunde des Ska aus den 60er Jahren auf der Bühne. Mit dabei sind die Jamaikaner Derrick Morgan, der legendäre „King of Ska“, und Winston „Mr. Fix-It“ Francis, Mr. Review, die Kultband aus den Niederlanden, Skankin´Night mit Ska und early Reggae aus Italien, Ken Guru & The Highjumpers sowie der Ska-Geheimtipp aus der Schweiz The Roaring Twenties.  Info sir.kujakk.de & Tickets an der Tageskasse, 5.–¤

Kl. Haus: Die Abschaffung der Arten, 19:30 Jochen Malmsheimer, 20:00

Mainz, unterhaus

Mainz, unterhaus im unterhaus

Deftones

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

25.6., Schlachthof, Wiesbaden, 19 Uhr

Das Bundeskabarett, 20:00

Gr. Haus: My Fair Lady, 19:30; Studio: Sophiechen und der Riese, 16:00 Der kleine Horrorladen, 20:00

Wiesbaden, Wartburg

Kinder

Bad Kreuznach, PuK

Taschenlampenführung (ab 6 J.), 17:00 Mainz-Kastel, Reduit „Buntes Afrika“, Kinderfest mit Brunch, 11:00

Kino

Mainz, CinéMayence

Über Grenzen: Welcome, 18:00; L´Heure d´été, 20:30 Mainz-Kastel, Reduit Open-Air-Kino: Die Fremde, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Musik

Darmstadt, Centralstation

Benefizkonzert: Cashma Hoody, & Concrete Jungle For South Africa, 20:00 Frankfurt, Batschkapp 30 Seconds To Mars, 20:00 Frankfurt, Jazzkeller Joe Krieg Quartett, 21:00

Frankfurt, King Kamehameha Club

King Kamehameha Club Band, 21:00 Mainz, Malakoff Terrasse Festival Pauken & Trompeten: „Fanfare de filles“, Mademoiselle Orchestra (F), 20:00 Offenbach, Hafen 2 Sian Alice Group, 21:00 Wiesbaden, Kurpark Jazzfrühschoppen: John Paul Band, 11:30

Party/Disco

Mainz, mainzstrand

the beach, 20:00

Salsa-Party on

Mainz, Red Cat

Phat Cat vs. Miss Leema (Hamburg), 22:00 Wiesbaden, New Basement House Session: Sonic & Dirk Redmer aka. Schnicks, 23:00

Eric Schaefer SWR Funkhaus, Mainz

SWR-Jazzpreis 02.06. | 19:30

Skafestival: Riverside Stomp

Mainz, Staatstheater

Franz-Schubert-Ensemble, 19:00

Wiesbaden, Galerie Hafemann

Konzerttipps des Monats

Preisträger des diesjährigen SWR-Jazzpreises ist der in Berlin lebende Schlagzeuger Eric Schaefer. Die Jury begründet die Wahl Schaefers mit der enormen Vielseitigkeit des Schlagzeugers. Ob im Mainstream, im Rockjazz oder in frei improvisierter Musik: Eric Schaefer ist in den verschiedensten Stilrichtungen zu Hause. Das Preisträgerkonzert, das sich der Preisverleihung anschließt, bestreitet Eric Schaefer im Trio mit der Formation „Johnny La Marama“ mit Kalle Kalima (Gitarre) und Chris Dahlgren (Bass). Außerdem stellt er sein neues Projekt mit Margherita Biederbick (Vocal), Kathrin Bogensberger (Cello), Chris Dahlgren (Bass) und Michael Thieke (Klarinette) vor. Info (06131) 929-22 44/www.swr.de/foyer, Eintritt frei

Die Band Deftones aus Sacramento/ Kalifornien kehrt nach vier Jahren mit ihrem am 4. Mai erschienenen, sechsten Album „Diamond Eyes“ zurück. Ob Alternative Rock, Alternative Metal oder NuMetal, die fünf Musiker gelten seit fast 15 Jahren zu den wegweisendsten Kräften der Szene. Jede ihrer Veröffentlichungen brachte stilistische Fortschritte und ließ sie zu einer der erfolgreichsten US-Bands werden. Sie entwickelten einen ganz eigenständigen Sound, der sich bei Alternative Rock und modernen Metalklängen bediente und diese mit sehnsuchtsvollen, intensiven Vocals sowie kraftvollen, zuweilen unkonventionellen Rhythmen verband. Nun kommt Deftones zu einem exklusiven Deutschlandkonzert nach Wiesbaden.  Info & Tickets (0611) 97 445-0/www.schlachthof-wiesbaden.de, VVK 26,25¤/AK 28.–¤

Green Day 1.7., Messepark, Mainz-Hechtsheim

Seit zwei Jahrzehnten gehören Green Day zu den spannendsten, kraftvollsten und erfolgreichsten Rock-Acts der USA. Mit ihrem dritten Album Dookie läuteten sie 1994 das große Punk-Revival ein und wurden weltweit zu Wegbereitern der Neo-Punk-Ära. Mit knackigen Songs, komplett handgemachter Musik und druckvollen Arrangements beweisen sie, dass kraftvoller Punk und Pop kein Widerspruch sein müssen. Auf ihrer aktuellen CD „21st Century Breakdown“ thematisieren sie den Zusammenbruch des 21. Jahrhunderts. Mit PunkIdealen, Kritik am Chaos der Zeit und mitreißenden Rock-Skizzen meldete sich das Trio im Frühjahr spektakulär zurück und lieferte ein ambitioniertes Statement zu Zeitgeist und den Befindlichkeiten ihrer Generation. Nun kommen Green Day zu Open-Air-Konzerten nach München und Mainz.  Info & Tickets (06131) 22 19 35/www.frankfurter-hof-mainz.de, VVK 54,50 ¤

Leonard Cohen 3.9., Bowling Green, Wiesbaden, 18.30 Uhr

Mit Songs wie “Hallelujah”, „Suzanne“, „Bird On The Wire“ oder „So Long Marianne“ und vielen weiteren schrieb der kanadische Songwriter Leonard Cohen Musikgeschichte. Es sind Songs, mit denen der Gesangspoet viele Fragen dieser Welt philosophisch hinterfragt und auf seine Weise – eindringlich und voller Emotionen, beantwortet. Cohen, 1934 in Montreal geboren, arbeitete zunächst als Schriftsteller, bevor er sich 1967 entschied, seine Texte mit Musik zu unterlegen und zu veröffentlichen. Mit intensiven, melancholischen und sparsam instrumentierten Liedern begeistert er seither und kommt nun auf seiner Welttournee nach Wiesbaden.  Info & Tickets (069) 944 36 60 & an allen bekannten VVK-Stellen, VVK 55,50¤ 89,50¤

[ 15  


DER BEWEGUNGSMELDER Sonstige

Bingen, Rochusberg

führung, 18:00

Nacht der Ver-

& als Gäste Mademoiselle Orchestra (F), 20:00

Nieder-Olm, Rathausplatz

ßenfest

Stra-

Groß-Gerau, Fasanerie

Mittelalterlicher Markt mit Ritterturnier, 11:00 Mainz, Ernst-Ludwig-Platz Rund um d. Ernst-Ludwig-Platz:Ev. Jugendkirchentag Nieder-Olm, Rathausplatz Straßenfest Rüdesheim, Ortskern „Magic Bike Rüdesheim“, Harley Davidson Treffen Sörgenloch, Schloß Sörgenloch Weinreise: Weingut Prinz

Slam, Wallhausen/Nahe (Abfahrt am Schloß), 11:00

Wiesbaden, Wilhelmstraße

Wilhelmstraßenfest „Theatrium“, 15:00 - 2:00

Mainz, Rheingoldhalle

Collegium Musicum, 20:00

4.

Konzert:

Wiesbaden-Biebrich, Karpfenhof

Eröffnung des Biebircher Höfefests, Konzert der Salsa-Band Cohimbre (Kuba), 20:00

Party/Disco

Freitag

Bühne

Comedy & Musik: Rainald Grebe, & die Kapelle der Versöhnung, 20:00 Frankfurt, Mousonturm CuP Pieces 2010, Studio, Tanz, 20:00 Mainz, Hörsaal P 1, Philosophicum Rockmusical: Musical Inc.

„Rent“, 20:00

Mainz, Auktionshaus Schnappenberger „Was en Halles weesche dene

Kaktusse“, Meenzer Rhoiadel, 19:30

Mainz, Große Bleiche 60 (Nähe Peterskirche) Staatstheater Mainz:

Frau Merkel geht in Therapie, Krisenprojekt, 20:00 Mainz, Showbühne Satirische Revue: Reiz ist Geil - Hirn-kost´extra, 20:00 Mainz, Staatstheater Gr. Haus: Madama Butterfly, 19:30; Kl. Haus: ballettmainz: The Irin, 19:30 Mainz, unterhaus Jochen Malmsheimer, 20:00

Haus: Stairways to Heaven, 19:30

Propz City FFM Mixtape Vol.4 Release Party, 21:00 Mainz, Kulturcafé AStA - Erasmusparty, 21:00 Mainz, 50Grad Vinyl Villa: Thorsten Schuth & Thorsten Gräber, 22:30 Mainz, KUZ Ü 30-Party & Perfect Beat Party, 22:00 Mainz, Nelly´s Frühstückslust

Rap: MCs Luk & Fil, 20:00 Well! Well!: Soulparlor, 22:00

Mainz, Red Cat

Wir befüllen Ihre Druckerpatronen

Comedy & Musik: Eure Mütter, anschl. Mellow Weekend: Steve Blunt & DJ Sonix, 19:30 Frankfurt, Mousonturm 3 monologues for Dirk Roofthooft, Theatersaal, 20:00; CuP Pieces 2010, Studio, Tanz, 20:00

Mainz, Auktionshaus Schnappenberger „Was en Halles weesche dene

Kaktusse“, Meenzer Rhoiadel, 19:30 Satirische Revue: Reiz ist Geil - Hirn-kost´extra, 20:00 Mainz, Staatstheater Gr. Haus: Richard III., 19:30; Kl. Haus: 4. Kammerkonzert, 20:00 Mainz, unterhaus Jochen Malmsheimer, 20:00

ZEITREISE Saskia Wendel

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de Offenbach, Hafen 2 Nachtcafé, 22:00 Raunheim, Strandbar After Work

Kunstsommer: Self-Made Paradise, 20:00

Rüsselsheim, Kulturzentrum das Rind Dark Wave Party: Levitation,

Wiesbaden, FilmBühne Caligari

Kunst

Party: SternenHagelLounge, 17:00 22:00

Wiesbaden, Cubique

Mainz, Kunstverein Eisenturm

Eröffnung: Sieglinde Ludes 2000 - 2010, Objekte - Zeichnungen- Installationen (5.6. - 4.7.2010), 20:00

30 Seconds Folk

Rock: Harald Pons & Band, 21:00 Mainz, Haus der Jugend Kulturfabrik Airfield: Spin of Two, Mighty Madhouse & Wayke, 20:00 Mainz, Havana Pianobar Hank English - Early Morning Show, 23:00 Mainz, Malakoff Terrasse Festival Pauken & Trompeten: „Viva la Blasmusic!“, Blassportgruppe Südwest (D)

ANTIK-

MARKT 5.+ 6. Juni mit Oldtimer-Show

Open-Air-Kino: Soul Kitchen, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

To Mars, 20:00

Darmstadt, Centralstation

Mainz, Showbühne

Über Grenzen:

Hattersheim, Folk Pub Krone

Bühne

Kl.

Mainz-Kastel, Reduit

Frankfurt, Batschkapp

Samstag

High Voltage, 22:00

Frankfurt, Nachtleben

Kino

Musik

5.

Frankfurt, King Kamehameha Club

Kabarett: Reiner Kröhnert „Das Jesus Comeback“, 19:30

L´Heure d´été, 20:30

Wilhelmstraßenfest „Theatrium“, 15:00 - 2:00

pres. Chromogamia, Lounge: Trust Lounge, Micro: Balearic Session, 22:00 Swingin-Latin-Funky Dancenite, 22:00

Wiesbaden, Pariser Hoftheater

Mainz, CinéMayence

Biebricher Höfefest

Wiesbaden, Wilhelmstraße

Frankfurt, Jazzkeller

Mainz, unterhaus im unterhaus

Das Bundeskabarett, 20:00

„Magic Bike Rüdesheim“, Harley Davidson Treffen

Wiesbaden, Ortskern Biebrich

Frankfurt, APT Fashionist?, 22:00 Frankfurt, CocoonClub Karotte

Darmstadt, Centralstation

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Rüdesheim, Ortskern

Theatrium-Special: Sebastian Roter, 23:00 Wiesbaden, Kreativfabrik IndieRock-Kneipen-Disko, 22:00 Wiesbaden, New Basement Deep Space Night: George Perry & Patrick Decker, 23:00 Wiesbaden, Schlachthof Nightcrawling XXXIV, 23:00

Sonstige

Bingen, Rochusberg

führung, 18:00

Nacht der Ver-

Bodenheim, Ortskern St. Albansfest Groß-Gerau, Fasanerie Mittelalter-

licher Markt mit Ritterturnier, 11:00 Mainz, Ernst-Ludwig-Platz Rund um d. Ernst-Ludwig-Platz:Ev. Jugendkirchentag

2010, 8–18 Uhr

Hauptbahnhof

MAINZ Mainz, unterhaus im unterhaus

Kabarett-Bundesliga: Nagelritz : Kai Magnus Sting, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Haus: Crazy for you, 19:30

Der

Wiesbaden, Kulturpalast

Comedy:

Reigen, 20:00

Sven Hieronymus, 19:30

Wiesbaden, Pariser Hoftheater

Kabarett: Reiner Kröhnert „Das Jesus Comeback“, 19:30

Theatrium Wilhelmstraße, Wiesbaden Das Fest auf der „Rue“ bietet eine bunte Mischung für alle Besucher. Kultur- und Kleinkunstfreunde, Jazz-Fans oder einfach nur kulinarische Genießer finden auf der gesamten Wilhelmstraße, was das Herz begehrt. Drei Tage lang gibt es wieder die Gelegenheit, beim 33. Theatrium ausgiebig zu feiern. Für Unterhaltung sorgen viele Bands auf fünf Bühnen. Längst hat sich auch die Clubmeile für die Tanzfreudigen etabliert. Auf dem Bowling Green präsentiert sich der Kunst-und Handwerkermarkt mit über 100 Ständen.

Straßenfest 03.06.–05.06 [ 16

Kl.

Wiesbaden, Kammerspiele

Info www.theatrium2010.de


Wiesbaden, Wartburg

Queens, 20:00

Shopping

Gay

21:00

80er-Party,

Kinder

Darmstadt, Centralstation

Lego

Lounge, 10:30 Mainz, TIC Pimpinone, (ab 10 J.), 17:00

Kino

Irma Vep, 20:30

- Vojkan, 23:00

Blue Bossa

Mainz, Mainzer Kammerspiele

Mainz, Bar jeder Sicht

Mainz, CinéMayence

Mainz, Havana Pianobar

Über Grenzen:

Kunst

Mainz, Atelierhaus Waggonfabrik Kisok Moguntia: Finissage d.

Ausstellung „Qualité“, Zeichnung & Performance von Sofia Greff (Frankfurt), 18:00

Mainz, Galerie Kemenski & Ich, Breite Str. 64 Eröffnung: Fußball-

bilder „Heldenbrust & Fönfrisur“, Tobias Mohr - Malerei (5.6. - 10.7.2010), 17:00

Festival Pauken & Trompeten:“Keine Macht d. Dosen“, GlasBlasSingQuintett (D), 21:30 Mainz, Malakoff Terrasse Festival Pauken & Trompeten: „A King Arthur“, Les Grooms (F), 20:00 Mainz, St. Johannes Evangelist

Konzert: René Kollo, 19:30 Mainz-Kastel, Reduit Riverside Stomp Open-Air: Derrick Morgan (Jam), Winston Francis (Jam), Mr. Review (NL) u.a., 15:30 Offenbach, Hafen 2 Science Fiction Army, Kitty Ahoi!, Die Shenks, 21:00 Wiesbaden, Kreativfabrik Grown Ups, Into It. Over It & Ghost of a Chance, 20:00 Wiesbaden, Schlachthof Rock´n ´Roll: The Blind Circus & The Bordells, 20:00

Party/Disco

Frankfurt, APT Funky Kitchen, 22:00 Frankfurt, CocoonClub Envy My

Music pres. Eddie Thoneick, Lounge: Bar Fatal, Micro: DJ Katch pres. Delorean, 22:00

Frankfurt, King Kamehameha Club

Vitos

Ballhaus, 22:00

Frankfurt, Nachtleben

Britpop Strikes Again, 23:00 Mainz, 50Grad Victory: Kitsune & Marcello Nunzio, 22:30 Mainz, KUZ Schlager-Party & Depeche Mode Party, 22:00 Mainz, Red Cat Stereo Mission: DJs Stefan Frey & Martin Kühnel, 22:00

Bis zu 50% Ersparnis durch Befüllen Ihrer Druckerpatronen

Nieder-Olm, Rathausplatz

ßenfest

Stra-

Raunheim, Strandbar Kanuschnupperkurs, 14:00; Wine & Dine, 20:00 Rüdesheim, Ortskern „Magic Bike

Rüdesheim“, Harley Davidson Treffen

Wiesbaden, Ortskern Biebrich

Biebricher Höfefest

Wiesbaden, Schlachthof

Flohmarkt, keine Händler - kein Sexismus - kein Nazikram, 12:00

Wiesbaden, Wilhelmstraße

Wilhelmstraßenfest „Theatrium“, 15:00 - 2:00

6.

Sonntag

Bühne

Mainz, Staatstheater

Gr. Haus: ballettmainz: Raymonda, 14:00; Kl. Haus, Foyer: Opernclub „Raymonda“, 13:00; Orchestersaal: Matineé zu „Die verkaufte Braut“, 11:00 Mainz, TIC Die Nibelungen, (ab 14 J.), 20:00 Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Falstaff, 19:30; Kl. Haus: Meeresfrüchte (Premiere), 19:30; Studio: Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (ab 6 J.), 17:00 Wiesbaden, Kammerspiele Der Reigen, 20:00 Wiesbaden, Wartburg Non(n)sens, 20:00

Kinder

Bad Kreuznach, PuK

Fischers Marionettenbühne „Die Mondlaterne“, (ab 4 J.), 11:00 + 15:00 Mainz, KUZ Kids im KUZ: Krokodil Theater „Löwe mit Herz“, (ab 4 J.), 11:00 + 16:00

Kino

Mainz, CinéMayence

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de

Irma Vep, 20:30

Über Grenzen:

Kunst

cial: Gianni Di Carlo, 23:00

Wiesbaden, Ketteler-Haus

Dich Selbst, 20:00

Tanz

Wiesbaden, New Basement

Mainz, Peng-Galerie

Ausstellung: Anna Vogel & Alex Heidebrecht, (bis 19.6.2010), 20:00 Wiesbaden, BauHof Eröffnung „Schneller leben“, Veronika Schwanin - Comic & Zeichnungen, 18:00

Musik

Bingen, Park am Mäuseturm

Kulturufer: Ernst Hutter & Egerländer Musikanten, 18:00 Darmstadt, Oetinger Villa Okta Logue, 21:00 Frankfurt, Jazzkeller Daniel Guggenheim 4-tett, 22:00 Mainz, Kulturcafé Pagan Metal Nacht: Adorned Brood, Heralder & Fjaell, 20:00 Mainz, Alte Ziegelei Open Air: Grill´em all Bandfestival mit Hot Pot, Freak Benzin, Mr. Virgin and his Love Army, Scarscab, Pinks not red, r.u.s.t & Sever, 16:00

Vollgas in den Sommer: Peter Eilmes & Bryan Bax, 23:00 Wiesbaden, Session Deutschrock Party, 21:00

Sonstige

Bingen, Rochusberg

führung, 18:00

Nacht der Ver-

Bodenheim, Ortskern St. Albansfest Eltville, Ortskern Rosentage: Ro-

senfest mit Märkten

Groß-Gerau, Fasanerie

Mittelalterlicher Markt mit Ritterturnier, 11:00 Mainz, Ernst-Ludwig-Platz Rund um d. Ernst-Ludwig-Platz:Ev. Jugendkirchentag Mainz, gONZo-Verlag, Hintere Bleiche 22 Einweihung: gONZo-

Wohnzimmer, 14:00 - 19:00

Mainz, Gutenberg-Museum

Antiquarischer Büchermarkt im Hof, 8:00 - 14:00; „Scheiben wie zu Urgroßmutters Zeiten“, - Sütterlinschreiben, 10:30; Museumsführung, 11:35

Eröffnung: Projektschau „Die Zukunft des Autos?“, (9.6. - 4.7.2010), 18:00 Wiesbaden, BauHof „Schneller leben“, Veronika Schwanin - Comic & Zeichnungen, 11:00 - 18:00

Musik

Frankfurt, Jazzkeller

Timelife, 20:00

hardrockclub - lounge

Di 1. 17.30 Cinéfête

Entre les murs (Die Klasse) Regie: Laurent Cantet, F 2008, OmU

Kultursommer Über Grenzen Di 1. – Fr 4. 20.30

L’Heure d’été

Regie: Olivier Assayas; D: Juliette Binoche, F 2008, OmU (am Mi 18 h)

Do 3. 18.00

Welcome

Regie: Philippe Lioret, F 2009, OmU

Sa 5. – Mo 7. 20.30

Irma Vep

Regie: Olivier Assayas; D: Maggie Cheung, J-P Léaud, F 1996, OmU

Di 8. 20.30

Psychoanalytiker stellen Filme vor

Das Zimmer meines Sohnes Regie: Nanni Moretti, I 2001, DF

Mi 9. + Fr 11. 20.30

Buddha’s Lost Children

Doku: Mark Verkerk, NL 2009, OmU

Do 10. 20.30

Kleine Wölfe

Rüsselsheim, Opelvillen Offenbach, Hafen 2 Nachtcafé, 22:00 Rüsselsheim, Kulturzentrum das Rind 90er-fete mit DJ bÄrt, 22:00 Wiesbaden, Cubique Theatrium-Spe-

Juni – Juli

Project

Mainz, Rheingoldhalle

Mainzer Meisterkonzert: Nicholas Angelich (Klavier, SWR Sinfonieorchester BadenBaden und Freiburg, 19:30 Offenbach, Hafen 2 The Phenomenal Handclap Band, 21:00 Raunheim, Strandbar Frühschoppen: Werner Laumann Duo, 12:00 St Goar, Loreley Freilichtbühne

Kölsch-Festival: Bläck Fööss, Paveier, Brings, De Räuber & Guido Cantz, 16:11

Wiesbaden, Ev. Heilig-Geist-Kirche Biebrich „Peter und der Wolf“ &

„Karneval der Tiere“, Blechbläserensemble Die Euphoniker, 17:00 Wiesbaden, Kurpark Jazzfrühschoppen: Joice-Lyl, 11:30 Wiesbaden, thalhaus Die Vier Linken Hände, 17:00

Festival 06.06. | 16:11 Black Fööss & Co. Freilichtbühne, Loreley Zu einem Treffen der kölschen Musik mit vier Bands lädt das Kölsch-Festival auf die Loreley. Mit dabei die Bläck Fööss, die als erste das Kölsche mit zeitgenössischer Rockmusik verbanden. Weiter stürmen die Paveier die Bühne, die mit Gassenhauern wie „Am Ruusemondach“ und bekannt wurden. Karnevalistisch geht es weiter mit den Brings mit einer Mischung aus Rock, Balladen und Polka sowie mit De Räuber, die seit ihrem Debüt mit dem Lied „Wenn dat Trömmelche jet“ aus dem Reigen der Kölsch-Bands nicht mehr wegzudenken sind. Moderiert wird die Show vom Kölner Original der neuen Generation, Guido Cantz.

Doku: Justin Peach, D 2009, OmU

Sa 11. – Mi 16. 20.30

Auf der sicheren Seite

Doku: Corinna Wichmann* & Lukas Schmid, D 2009 (*anwesend 11. 6.)

Do 24. 20.30

Film online & Web 2.0

Präsentation von Reinhard W. Wolf

Mi 30. 20.30

Grenzüberschreitungen

Kurzfilm-Preisträger aus 11 Ländern

Do 1.7. 20.30

Black Box vs. White Cube

Präsentation von Reinhard W. Wolf

Fr 2.7. 18.00 !

Karambolage / arte

Präsentation von Maija-Lene Rettig

Japan-Woche 17. – 23. Juni Do, 20.15 »Ponyo« (im Prinzess) Fr, 19.00 Ausstellungseröffnung Fr, 20.30 Kurzfilme und Videos Sa, 16.00 Kunstfoto-Aktion Sa, 20.30 Spielfilme »Nikotoko Island« & »Dark Märchen Show« So, 16.00 Lesung jap. Literatur So, 20.30 Animations- & Kurzfilme 1 Mo, 20.30 Animations- & Kurzfilme 2 Di, 20.30 »Die Ryozanpaku« Mi, 18.30 Dt.-jap. Kurzfilmabend Weitere Programme im Prinzess Filmtheater. Siehe: Programmflyer und www.kino-mainz.org/Japan-Woche/

Ciné Mayence im Institut Français Schillerstraße 11, 55116 Mainz Eintritt: 4,50 € (3,50 € ermäßigt) Telefon (0 61 31) 22 83 68 URL : www.cinemayence.de

hardrockclub - lounge

Info & Tickets (01805) 28 01 00, VVK 39,90/AK 44,90

[ 17  


DER BEWEGUNGSMELDER

www.unterhaus-mainz.de

ANZ 2

JUNI 2010 Vorverkauf läuft!

Party/Disco

Mainz, KUZ

Öffnungszeiten Vorverkauf: MO-FR: 11–14 Uhr / 16.30–18.30 Uhr telefonische Kartenreservierung: MO-FR: 12–14 Uhr / 17–18.30 Uhr Vorstellungsbeginn: 20 Uhr

UNTERHAUS

2.6. +++neu im pro:gramm+++ Deutscher Kleinkunstpreis 1999 & 2010

TINA TEUBNER & BEN SÜVERKRÜP

“AUS DEM TAGEBUCH MEINES MANNES” Lieder. Kabarett. Unfug. 3. – 5.6. Deutscher Kleinkunstpreis 2009

JOCHEN MALMSHEIMER

“FLIEG FISCH, LIES UND GESUNDE! oder GLÜCK, WO IST DEIN STACHEL?!” Das aktuelle Komik-Kabarett-Programm

Sommer-Party der „Schatzkiste Mainz“, Party für Menschen mit und ohne Behinderung, 18:30

Sonstige

Bodenheim, Ortskern St. Albansfest Eltville, Ortskern Rosentage: Ro-

senfest mit Märkten

Groß-Gerau, Fasanerie

Mittelalterlicher Markt mit Ritterturnier, 11:00 Kiedrich, Ortskern Champagnerfest Mainz, Ernst-Ludwig-Platz Rund um d. Ernst-Ludwig-Platz:Ev. Jugendkirchentag Mainz, Römisch-Germanisches Zentralmuseum Themenführung:

Von Konstantin zu Karl d. Großen, 11:00; Kelten! Kelten?, 12:15 Rüdesheim, Ortskern „Magic Bike Rüdesheim“, Harley Davidson Treffen Wiesbaden, Kreativfabrik 1. Int. Wiesbadener Tipp-Kick Weltmeisterschaft, 14:00 Wiesbaden, Ortskern Biebrich

Biebricher Höfefest

Wiesbaden, Russ.-orthod. Kirche Neroberg Geographie für Alle: Der

russische Friedhof, 15:00

7.

7. & 8.6.

DENIS WITTBERG UND SEINE SCHELLACK-SOLISTEN als Gast: ULRIKE NERADT “DIE NACHT IST NICHT ALLEIN ZUM SCHLAFEN DA!” Heitere Kabarett- und Schlagerrevue

9.6. Deutscher Kleinkunstpreis 2005 & 2008

HAGEN RETHER

Frau Merkel geht in Therapie, Krisenprojekt, 20:00 Denis Wittberg & seine Schellack-Solisten, Gast: Ulrike Neradt, 20:00

Mainz, unterhaus

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

“WIE IM FILM.” Das neue Kabarett-Programm

Mainz, CinéMayence

“GANZ SCHÖN TURBÜLENT” Das neue Comedy-Programm

UNTERHAUS IM UNTERHAUS

2. – 4.6.

„Pornographie“ von Simon Stephens, Theater-AG Gutenberg-Gymnasium, 18:00 Gr. Haus: Die spanische Stunde & Gianni Schicchi, 19:30

Irma Vep, 20:30

Über Grenzen:

Mainz, Palatin

Reihe: „Freiheit am Hindukusch“: Drachenläufer, 19:30

Musik

Frankfurt, Festhalle

ler, 20:00

Mark Knopf-

Frankfurt, Nachtleben Cynic, 20:00 Mainz, Kulturcafé AStA-Band-

TEL :06131/232121

Strong, 20:00

Dienstag

Bühne

Mainz, Kulturcafé

nge, 21:00

Kultu-

Four Year

Mainz, ESG-Bar

Improvisationen: „Leise Töne in der Bar“, 21:00

Willy Astor, 20:00

erbeziehung, 20:00

Offene Zwei-

Gay

Mainz, Bar jeder Sicht

Kino am Mittwoch: Schwule Kurzfilme, 20:30

Kino

Mainz, CinéMayence

Über Grenzen: Buddha´s Lost Children, 20:30 Open-AirKino: Precious - Das Leben ist kostbar, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Mainz-Kastel, Reduit

Kunst

Mainz, Haus Burgund

Burgunder Tage: Eröffnung „Art à emporter“, 19:00

Musik

Bingen, Park am Mäuseturm

rufer: Rock im Park, 19:00

Frankfurt, Batschkapp

Dying, 20:00

Kultu-

As I Lay

Unsere Techniker reparieren Ihren Drucker

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de Mainz, Hochschule für Musik der Uni Mainz Klassik: „Dialog mit dem

Drachen“, 19:30

Mainz, Villa Musica

Reihe Avance: Carmen Piazzini (Klavier), 20:00

Party/Disco

Mainz, 50Grad Studentsgroove, 22:00 Mainz, Red Cat Red Light Tuesday

Ein einmaliges Erlebnis Das Ambiente, interaktive Animation, Speisen, Getränke und Rahmenprogramm fordert auf, in die Welt der Gangster abzutauchen. mail: restaurant@bollesje.de

www.bollesje.de

- Phongemeinschaft, 22:00

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Oper Extra - La Giuditta, 20:00 Sibylle Lewitscharoff, 20:00 Frankfurt, Romanfabrik Assia Djebar - Das Haus meines Vaters, Lesung, 20:30 Mainz, SWR-Funkhaus Literatur im Foyer: „Lust am Untergang, - Hysteriestandort Deutschland?“, 19:00 Frankfurt, Literaturhaus

9.

Mittwoch

Bühne

Mainz, Staatstheater

Kl. Haus, Sitzungszimmer: Kunst, 20:00 Hagen Rether, 20:00

Mainz, unterhaus

Frankfurt, Jazzkeller

sion, 21:00

Jazz Ses-

Mainz, Kulturcafé

Jazz: Jam Session & Open Stage, 21:30

Wiesbaden, Schloss Freudenberg

Konzert im Klangraum: Steine, Gongs & Trommeln, 19:30

Party/Disco

Mainz, mainzstrand

StudentsNight: Ibiza Calling mit Pascal Rueck, 20:00 Mainz, Red Cat The New Pollution: Psycho Jones, 22:00

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Literaturhaus

Zufall, Lesung, 20:00

Frankfurt, Mousonturm

Hacke, 20:30

Über den

Axel

Mainz, Café 7°, Kunsthalle

Literaturcafé: Herbert Bonewitz, 20:00 „Frankreich 16. Juni 1940, - Die Agonie der Republik“, Deutsch-Französische Gesellschaft, 19:30

Mainz, Rathaus

Mainz, unterhaus im unterhaus

Angelika Beier, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Comedy Lou-

Mainz, Frankfurter Hof

Wiesbaden, Wartburg

Comedy:

Gr. Haus: Elektra, 19:30; Kl. Haus: Glaube Liebe Hoffnung, 19:30; Studio: Wir alle für immer zusammen (ab 10 J.), 11:00

9. – 12.6.

ANGELIKA BEIER

“FrühReif – DAS ABENTEUER FRAU!” One-Woman-Power-Kabarett-Show

KINDERTHEATER WM-Spezial-Humbug SA, 12.6. & SO 13.6. / 14 Uhr Professor Humbug und der Sparlampenleuchtstoffröhrendiodenfisch Figurentheater für Kinder ab 5 Jahre

SUMMER IN THE CITY SA 24.7. / 19 Uhr / Zitadelle Mainz

HANNES WADER & KONSTANTIN WECKER

“KEIN ENDE IN SICHT!” · Konzert 2010 MAINZER FORUM-THEATER UNTERHAUS MÜNSTERSTR. 7 · 55116 MAINZ

[ 18

rufer: Rock im Park, 19:00

Frankfurt, Nachtleben

St. Albansfest

8.

KABARETT-BUNDESLIGA 9. SPIELTAG: FINALE

Gutenberg-Gymnasium PORNOGRAPHIE Theaterstück von Simon Stephens

Musik

Bingen, Park am Mäuseturm

Sonstige

Bodenheim, Ortskern

5.6.

SCHULTHEATER

Kino im Kopf: Das Zimmer meines Sohnes, 20:30 Mainz-Kastel, Reduit Open-AirKino: Chocolat, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

contest: Sugar of the Universe & Sunday, 21:00

“EIN SCHWERER FALL” Grenzen-überschreitendes Kabarett

7.6. / 18 Uhr

Kino

Mainz, CinéMayence

Vortrag/Lesung

Kino

DAS BUNDESKABARETT

Nagelritz vs. Kai Magnus Sting Wer gewinnt? Sie entscheiden!!!

Gr. Haus: Das Paradies und die Peri, 19:30; Studio: King A - Die Ritter der Tafelrunde (ab 9 J.), 11:00 Wiesbaden, Wartburg Hitchcocks „Die 39 Stufen“, 20:00

Mainz, Große Bleiche 60 (Nähe Peterskirche) Staatstheater Mainz:

10.6. / Phönix-Halle 11. & 12.6. / unterhaus Deutscher Kleinkunstpreis 2000

BÜLENT CEYLAN

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Montag

“LIEBE!” – Update 2010 Friede. Freude. Pustekuchen!

13. – 15.6. Ausverkauft; Ersatztermin November 2009

Kl. Haus, Sitzungszimmer: Kunst, 20:00; Deck I: Hot Readings Vol. X, 20:30 Mainz, unterhaus Denis Wittberg & seine Schellack-Solisten, Gast: Ulrike Neradt, 20:00

Bühne

Mainz, unterhaus im unterhaus

URBAN PRIOL

Mainz, Staatstheater

HipHop 10.06. | 20:00 L´Homme Parle KUZ, Mainz Im Rahmen der Burgunder Tage spielt die multikulturelle Band L´Homme Parle im KUZ. Die Musiker und ihre vor Energie sprühende Frontfrau Joana präsentieren mitreißenden Hip-Hop aus Frankreich, angesiedelt zwischen Rap, Reggae, Slam, Chanson und Weltmusik. In ihren Songs proklamieren L’Homme parle den Kampf der Jugend gegen die Übergriffe des Kapitalismus und alle Formen der Diskriminierung und Unterdrückung. Mit im Reisegepäck haben sie ihr erstes Album „Militants du quotidien“. Info & Tickets (06131) 28 68 60/www.kuz.de, 5.-€


10.

Donnerstag BĂźhne

Darmstadt, Centralstation

StraĂ&#x;entheater im Carree mit Pete Sweet, 17:30 + 19:30 Mainz, PhĂśnixhalle Kabarett: Urban Priol, 20:00 Mainz, PhĂśnixhalle Urban Priol, 20:00 Mainz, Geberts Weinstuben Wein & Wunder: ZauberkĂźnstler Oliver de Luca, 18:30 Mainz, Haus der Jugend Junge BĂźhne â&#x20AC;&#x17E;Rette michâ&#x20AC;&#x153; (Premiere), 20:00 Mainz, Staatstheater Kl. Haus, Sitzungszimmer: Kunst, 20:00 Mainz, unterhaus im unterhaus

Mainz, Staatstheater

Gr. Haus: Richard III., 19:30; Kl. Haus: ballettmainz: The Irin, 19:30 Mainz, TIC Leben LĂźgen Lagern (Premiere), 20:00 Mainz, unterhaus Urban Priol, 20:00 Mainz, unterhaus im unterhaus

Angelika Beier, 20:00

Nierstein-Schwabsburg, Smeisser´s Scheune Kabarett: Bßb

Käzmann, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Die Fledermaus, 19:30; Kl. Haus: Figaro! Der tolle Tag, 19:30; Studio: Die groĂ&#x;e Erzählung - Die odyssee in einer Stunde (ab 9 J.), 19:30 Wiesbaden, Kammerspiele Wetterleuchten, 20:00 Wiesbaden, Schlosspark Biebrich

â&#x20AC;&#x17E;Kaspars Enkelâ&#x20AC;&#x153;, Soziokulturelles Theaterprojekt der Werkstatt fĂźr BĂźhne & Film, 19:30 Wiesbaden, Wartburg Late Night: Liebesgedichte und Musik, 22:00

Gay

Angelika Beier, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Kl. Haus: MeeresfrĂźchte, 19:30; Studio: Sophiechen und der Riese (ab 6 J.), 11:00

Kino

Mainz, CinĂŠMayence

Kleine WĂślfe, 20:30

Ă&#x153;ber Grenzen:

Mainz-Kastel, Reduit

Open-AirKino: Das Kabinett des Dr. Parnassus, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Musik

Frankfurt, Batschkapp

RococĂł, 20:00

Frankfurt, Jazzkeller

Quintett, 21:00

Mainz, KulturcafĂŠ

LesBiSchwule Fete: Warm ins Wochenende, 22:00 Mainz, Bar jeder Sicht Nimm 2Party, 21:00

Kino

Mainz, CinĂŠMayence

Ă&#x153;ber Grenzen: Buddha´s Lost Children, 20:30

Kostenloser Lieferservice ab % 50 Auftragswert

(Gesang), Robert Kesternich (Posaune/ Piano), 12:30 HipHop aus Frankreich: L´Homme Parle, 20:00

Mainz, pad - performance art depot Jazz: jam-session@pad, 20:00 Wiesbaden, Schlachthof Probeh-

ausfest: M.A.M.A., Bildungslßcke, Uffta ´82 & Modern Stalking, 20:00

Party/Disco

Mainz, KulturcafĂŠ

Abschlussparty: festival contre le racisme, 21:00 Mainz, mainzstrand Salsa-Party on the beach, 20:00 Mainz, Quartier Mayence Ab Indie Kneipe, 21:00 Mainz, Red Cat Phat Cat: Audio Treats, 22:00 Offenbach, Hafen 2 NachtcafĂŠ, 22:00

11.

Freitag

BĂźhne

Mainz, Haus der Jugend

Junge BĂźhne â&#x20AC;&#x17E;Rette michâ&#x20AC;&#x153;, 20:00 Mainz, Peng-Galerie Imporvisations-Performance: Das Magische Theater, 20:00 Mainz, ShowbĂźhne ZauberkĂźnstler Juno, 20:00

Gauchoo WM, 22:00

Frankfurt, Nachtleben

Party, 23:00

Atomic

     

Mainz, 50Grad

Overdrive Labelnight: Andy DĂźx & Sophie Nixdorf, 22:30 Mainz, KUZ Ă&#x153; 30-Party & Perfect Beat Party, 22:00 Mainz, Red Cat Bodysnatchaz: DJ Ă&#x201E;nna D-Nice (Stuttgart), 22:00 Offenbach, Hafen 2 NachtcafĂŠ, 22:00 Raunheim, Strandbar After Work Party: SternenHagelLounge, 17:00 Wiesbaden, Cubique In the bed with space: Kid Chris, 23:00 Wiesbaden, Kulturpalast Disco: Fastbreak, 22:00

  

0(d.)8 (!,,%

Sonstige

Johannisberg, Schloss Johannisberg Wein.Berg.Leuchten - Illu-

$O

Mainz-Kastel, BrĂźckenkopf Kastel International Meeting of Styles

ErĂśffnungsspiels, 15:00

12.

Open-AirKino: Up in the Air, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Samstag

Wiesbaden, FilmBĂźhne Caligari

Kunstsommer: Dialoque avec mon jardinier, 20:00

Kunst

Theatersaal, 19:00

Mainz, Rathaus

Burgunder Tage: ErĂśffnung â&#x20AC;&#x17E;Dijon vuâ&#x20AC;&#x153;, Lorette Moissenet & Louise VayssiĂŠ - Fotografien, 17:00

Musik

Frankfurt, Batschkapp

Kyuss, 18:30

BĂźhne

Frankfurt, Mousonturm

Garcia Plays

Idstein, Innenstadt

Jazzfestival â&#x20AC;&#x17E;jazz 2.0â&#x20AC;&#x153;: Tango Transit, High Fly Jazz, Viva Creole, Candycream u.a., 19:30 Mainz, Havana Pianobar Duo Blue Moon, 23:00 Mainz, Johanniskirche Abschlusskonzert zum Jubiläum: Mainzer Figuralchor, Camerata Musicale & Vokalsolisten, 20:00 Mainz, Volkstheater Lyrische Klänge: Christopher StrĂśbl, 20:00 Wiesbaden, Schlachthof Doppelhertz: Ashes of Pompeii, Das Action Team & Die Spielwiese, 20:00

Party/Disco

Darmstadt, Oetinger Villa

Studenten ohne Grenzen-Benefizparty, 22:30 Frankfurt, APT House Sushi, 22:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo, 22:00

Peer Gynt,

Mainz, Frankfurter Hof

Burgunder Tage: Zirkus: 100 kilos et ses ĂŠlĂŠphants Gr. Haus: ballettmainz: Raymonda, 19:30; Kl. Haus: Durch die WĂźste, 19:30 Mainz, TIC Die Nibelungen (ab 14 J.), 20:00 Mainz, unterhaus Urban Priol, 20:00 Mainz, Staatstheater

Mainz, unterhaus im unterhaus

Angelika Beier, 20:00

$AVID3ANBORN 3TEVE'ADD UND*OEY$E&RANCESCO

4HE)MAGINE0ROJECT

$O (%2")%(!.#/#+'2/50 &R

3),,9!LLES2OTÂŻ4OUR

&2!.+&524%2(/&

&R!NINTIMATEEVENINGWITH

-!2)!..%&!)4(&5,, 3A */(.&/'%249

4HE3ONGSÂŻ4HE'UITARÂŻ4HE6OICEOF#REEDENCE

3O /215%34!"5%.!

6)34!3/#)!,#,5"Â&#x2021;

FEAT/MARA0ORTUONDO

Nierstein-Schwabsburg, Smeisser´s Scheune Kabarett: Bßb

:)4!$%,,%

Käzmann, 20:00

Gr. Haus: Die spanische Stunde & Gianni Schicchi, 19:30; Kl. Haus: Kunstschwimmer, 19:30 Wiesbaden, Kammerspiele Wetterleuchten, 20:00 Wiesbaden, Schlosspark Biebrich

â&#x20AC;&#x17E;Kaspars Enkelâ&#x20AC;&#x153;, Soziokulturelles Theaterprojekt der Werkstatt fĂźr BĂźhne & Film, 19:30

Wiesbaden, Walhalla Studio Theater Buster Poetry, 21:00 Wiesbaden, Wartburg Shopping

&2!.+&524%2(/&

3#(,/33

Kinder

Burgunder Tage: â&#x20AC;&#x17E;100 kilos et ses ĂŠlĂŠphantsâ&#x20AC;&#x153;, Zirkus (ab 4 J.), 15:00 + 17:00

+50&%2"%2'

3UPPORT4ERRY(OAX

MIT-AX'REGER (UGO3TRASSER "ILL2AMSEY372"IG"AND

&RÂŻ3O6ARIETm

Haus der Jugend, Mainz In der packenden Inszenierung â&#x20AC;&#x17E;Rette michâ&#x20AC;&#x153; der Jungen BĂźhne ist eine junge Frau gefangen auf der Grenze zwischen Sein und Nichtsein und begegnet sich selbst. Nach und nach wächst in ihr der Wunsch: â&#x20AC;&#x17E;Nicht mehr mĂźssen mĂźssen, nur hier liegen, nur noch seinâ&#x20AC;&#x153;. Im Verlauf des Projektes hat das Ensemble Ăźber Improvisationen und das gemeinsame Experimentieren mit Texten, Musik sowie Gegenständen ein StĂźck entwickelt, das nach Antworten und Darstellungsformen im Umgang mit Ă&#x201E;ngsten, Ă&#x153;berforderung, SehnsĂźchten und der Gier nach Leben sucht.

,IVEIN#ONCERTPLUSGUESTS

&R 37).',%'%.$%.

Queens, 20:00

Mainz, Frankfurter Hof

3A/2)%.4!,)3#( 3A7%#+%27!$%2 +EIN%NDEIN3ICHT !.$!,53)3#(%.!#(4 32%!-/..

10.06. | 20:00

&R -),/7

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Rette mich

Junge BĂźhne

ST#ENTURY"REAKDOWN4OUR 6ERY3PECIAL'UESTS $ONOTS 2ISE!GAINST

-I4/7%2/&0/7%2

RĂźsselsheim, Kulturzentrum das Rind WM-ErĂśffnung: Ă&#x153;bertragung des

Mainz-Kastel, Reduit

6/,+30!2+

- State of mind, Graffiti-Meeting Rheinland-Pfalz-Tag

Neustadt, Neustadt a.d.W.

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de

$O52"!.02)/,

-%33%0!2+

mination des Weinbergs von Schloss Johannisberg, 19:00 Mainz, St. Ignaz Kirche Geographie fĂźr Alle: Vun de Vilzbach zu de Umbach, - Meenzer Mundart-FĂźhrung, 17:00

& Albert Ostermaier, Musik: Hans Platzgumer, 20:00

Frankfurt, King Kamehameha Club

Mainz, KUZ

Frankfurt, King Kamehameha Club

Wiesbaden, Hochschule RheinMain Poetenfest: Ulrike Draesner

Tony Lakatos

Mainz, Hochschule fĂźr Musik der Uni Mainz Jazz: Simone Kesternich

25 Years Of DJ Dag, Lounge: Passion Play, Micro: Balearic Session, 22:00 Frankfurt, Jazzkeller Swingin-Latin-Funky Dancenite, 22:00

Vortrag/Lesung

PanteĂłn

King Kamehameha Club Band, 21:00 Mainz, Haus der Jugend mayence acoustique: K.C. McKanzie, 20:30

%INE6ERANSTALTUNGIM+ULTURSOMMER2HEINLAND 0FALZ GEFyRDERT VOM-INISTERIUMF~R"ILDUNG 7ISSENSCHAFT *UGENDUND+ULTUR

Frankfurt, CocoonClub

$)%!24)34/+2!4%.

3OMMERZAUBER

&2!.+&524%2(/&

,)44,%&%!4 3O #(2)3$%"52'( $/-0,!4:

3A

UND"AND

+ARTENBEKOMMEN3IEANALLENBEKANNTEN66+ 3TELLENUNDIM)NTERNET~BERWWWFRANKFURTER HOF MAINZDE 6ERANSTALTER&RANKFURTER(OFÂŻ)NFOSUNTER 

Weitere Vorstellungen: 11., 13., 20. â&#x20AC;&#x201C; 22. + 24. Juni, jeweils 20 Uhr. Info & Tickets (06131) 22 84 42 o. info@kreaktivwerden.de/www.kreaktiv-werden.de

[ 19  


DER BEWEGUNGSMELDER Mainz, Gutenberg-Museum

fĂźhrung (ab 6 J.), 14:00

Kinder-

Mainz, HÜrsaal RW1, Universität

KinderUni: Strom kommt aus der Steckdose, oder?, 11:00

Mainz, unterhaus im unterhaus

Mainz, KurfĂźrstliches Schloss

Geographie fĂźr Alle: Mayence et la France, - Das franzĂśsische Mainz, 14:30

Mainz, Ortskern Bretzenheim

Bretzelfest

Compagnie Marram â&#x20AC;&#x17E;Professor Humbug, und der SparlampenleuchtstoffrĂśhrendiodenfischâ&#x20AC;&#x153; (ab 5 J.), 14:00

Mainz, Touristik Centrale Mainz

- 19:00; Paradiesnacht, 19:00 - 22:00

Mainz-Kastel, BrĂźckenkopf Kastel International Meeting of Styles

Wiesbaden, Schlosspark Freudenberg KinderKunstTage, 15:00

Kino

Mainz, CinĂŠMayence

Ă&#x153;ber Grenzen: Auf der sicheren Seite, 20:30 Mainz-Kastel, Reduit Open-AirKino: ZweiohrkĂźken, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Musik

Gig-Bandcontest, 21:00

Your

Frankfurt, Jazzkeller

Seng Ahead feat. Axel Schlosser, 22:00 GroĂ&#x;-Gerau, KulturcafĂŠ Absintho Orkestra, 20:00 Idstein, Innenstadt Jazzfestival â&#x20AC;&#x17E;jazz 2.0â&#x20AC;&#x153;: Greg Abate Quartett, Hot Four Creaole Jazzband, Guapa Loca, Max Mutzke, Thomas Bachmann Group, Hotel Bossa Nova, Femmes Vokal, Glitter Twins u.a., 15:00 Mainz, Havana Pianobar Duo Blue Moon, 23:00 Mainz, Hochschule fĂźr Musik der Uni Mainz Oper: Die Zauber-

flĂśte, 19:30

Mainz, ShowbĂźhne

Trio, 20:00

Weinspaziergang & Weinprobe, 16:00 Mainz, Treffpunkt: Holzturm Geographie fßr Alle: Hinter Schloss und Riegel, - Gefängnisse in Mainz, 14:30

Billy Crash &

Mainz, St. Peter

Burgunder Tage: Laostic Bourgogne & Gloria Laus, 19:30 Mainz, Zitadelle Summer in the city: Michael Bolten, 19:00 Wiesbaden, Kulturpalast IndiePop: The Black Atlantic, 20:00

Party/Disco

Darmstadt, Goldene Krone

Diskothekerkollektiv Rote Nadel Indie, Soul, usw, 22:00 Frankfurt, CocoonClub Ministry Of Sound Special, Lounge: MOS Lounge, Micro: DJ Katch pres. Delorean, 22:00 Frankfurt, King Kamehameha Club Ballhaus, 22:00 Frankfurt, Nachtleben Dass21,

23:00

Mainz, KulturcafĂŠ

Vortrag/Lesung

La Giuditta, 19:30

Mainz, Seminarzentrum Zeit:sinn, Gonsenheimer Str. 56, Finthen

Buddhismus im Westen

Riskant, 22:00

Wiesbaden, Schlachthof

Rock, 22:00

Wiesbaden, Session

Party:

Bastard

Rock on, 21:00

Sonstige

Johannisberg, Schloss Johannisberg Wein.Berg.Leuchten - Illu-

mination des Weinbergs von Schloss Johannisberg, 19:00

Klein-Winternhrim, Ortskern

Gewerbeschau mit TorwandschieĂ&#x;en u.v.m., 11:00; Afrikanische Nacht: Susu Bilibi & Modou Seck, 21:00 Mainz, Gutenbergplatz Burgunder Tage: Burgundermarkt, 9:00 - 18:00

Jazzfestival â&#x20AC;&#x17E;jazz 2.0â&#x20AC;&#x153;: Swing Kids, Gentle Noise, CĂŠcile Verny Quartet, IKS Big Band, superfro, Dazz Trio u.a., 11:30 Mainz, CafĂŠ 7°, Kunsthalle JazzfrĂźhstĂźck, (Reservierung 06131-12 69 39), 11:00 Mainz, Christuskirche Konzert: Bachchor Mainz, L´arpa festante MĂźnchen & Solisten, 17:00

Wiesbaden, Schlosspark Biebrich

â&#x20AC;&#x17E;Kaspars Enkelâ&#x20AC;&#x153;, Soziokulturelles Theaterprojekt der Werkstatt fĂźr BĂźhne & Film, 15:00 + 19:30 Wiesbaden, Wartburg Das groĂ&#x;e Fressen, 20:00

Sonstige

Klein-Winternhrim, Ortskern

Fanmeile: FrĂźhschoppen mit Livemusik, 11:00; Public Viewing: Deutschland : Australien (Moderation Klaus Hafner), 20:30

Mainz, Liebfrauenplatz am Dom

Burgunder Tage: StadtfĂźhrung, â&#x20AC;&#x17E;Von der Erbfeindschaft zur VersĂśhnung - Deutsche und Franzosen im 20. Jahrhundertâ&#x20AC;&#x153;, 14:00

Mainz, Ortskern Bretzenheim

;PVTaeTaZPdU ;PdUFP[ZX]VbRWdWTCTgcX[XT] QXb$aTSdiXTac

FX[SfTRWbT[1PdW^Ubca $$ %<PX]iCT[)% " $&&%%! fX[SfTRWbT[\PX]i/X]cTab_^acST

13.

Frankfurt, Mousonturm

Woyzeck,

Mainz, Haus der Jugend

Junge

Theatersaal, 19:00

BĂźhne â&#x20AC;&#x17E;Rette michâ&#x20AC;&#x153;, 20:00 Gr. Haus: Die Perser, 14:00; Orchestersaal: 6. MatineĂŠ: Violoncellorecital, 11:00 Mainz, TIC Die Nibelungen (ab 14 J.), 20:00 Mainz, unterhaus BĂźlent Ceylan, 20:00 Mainz, Staatstheater

Nierstein-Schwabsburg, Smeisser´s Scheune Norbert

Roth, 20:00

SĂśrgenloch, SchloĂ&#x; SĂśrgenloch

Kabarett & Kulinarisches: â&#x20AC;&#x17E;WechselJahreâ&#x20AC;&#x153;, Kabarett Allerhand, 17:30

Rom u. die Feinde des rĂśm. Reiches, 11:00; Kelten! Kelten?, 12:15

Mainz, Treffpunkt: Alte UniversitätsstraĂ&#x;e 5 Geographie fĂźr Alle:

del und Wandel am Rhein, - BrĂźcken, SchiffsmĂźhlen & RiesenflĂśĂ&#x;e, 14:30

Mainz-Kastel, BrĂźckenkopf Kastel International Meeting of Styles

- State of mind, Graffiti-Meeting Rheinland-Pfalz-Tag Nierstein, Roter Hang Weinpräsentation am Roten Hang Neustadt, Neustadt a.d.W.

Kinder

Mainz, unterhaus im unterhaus

Compagnie Marram â&#x20AC;&#x17E;Professor Humbug, und der SparlampenleuchtstoffrĂśhrendiodenfischâ&#x20AC;&#x153; (ab 5 J.), 14:00 17:44:21 Uhr 26.05.2010

Drei Jahre Garantie â&#x20AC;&#x201C; Wir garantieren Topqualität

Sonntag

BĂźhne

Mainz, RĂśmisch-Germanisches Zentralmuseum ThemenfĂźhrung:

Georg Forster, - Forscher & Revolutionär, 14:30

3Ta;PVTaeTaZPdUĂ&#x201E;]STcX]STaBcXUcbcabcPcc ?PaP[[T[bcaida7X]c1[TXRWT 6TQxdSTaÂ?RZbTXcTFX[SfTRWbT[

Pehnt, Andreas Maier, Peter Stamm & Sudabeh Mohafez, 17:30

Bretzelfest

Mainz-Kastel, Bastion von SchĂśnborn Geographie fĂźr Alle: Han-

BP\bcPV !9d]X  $DWa

Wiesbaden, Literaturhaus Villa Clementine Poetenfest: Annette

Klavierabend: Wilhelm Ohmen, Werke von Beethoven, 19:00

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Bockenheimer Depot

La Giuditta, 19:30

15.

Dienstag

Wiesbaden, Hessisches Ministerium fĂźr Wissenschaft und Kunst

Jazz im Hof: Charly Antolini meets The Jazzladies, Vorgruppe: Femmes du Sax, 11:00 Wiesbaden, Kurpark JazzfrĂźhschoppen: Donald Kenwood, 11:30

14.

Montag

BĂźhne

Frankfurt, Mousonturm

Une disparition, Theatersaal, franz. Theater, 11:00 Mainz, Staatstheater Kl. Haus: Die Abschaffung der Arten, 19:30 Mainz, unterhaus BĂźlent Ceylan, 20:00 Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de

Kl. Haus: Peter und der Wolf, Familienkonzert, 10:00 + 11:30

Kino

Mainz, CinĂŠMayence Wiesbaden, Frauen Museum

KinderfĂźhrung durch die Ausstellungen, 14:30

Wiesbaden, Schlosspark Freudenberg KinderKunstTage, 15:00

- 19:00; Theaterspekatkel mit der Waldfee, 16:00 + 17:15,

Kino

Mainz, CinĂŠMayence

Ă&#x153;ber Grenzen: Auf der sicheren Seite, 20:30

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Ă&#x153;ber Grenzen: Auf der sicheren Seite, 20:30

Kunst

Wiesbaden, Rathaus

Ausstellung des Centrum Judaicum: â&#x20AC;&#x17E;Kicker, Kämpfer, Legenden - Juden im deutschen FuĂ&#x;ballâ&#x20AC;&#x153; (bis 11.7.2010), 9:00

Musik

Mainz, KulturcafĂŠ

AStA-Bandcontest: Arven & Lustkind, 21:00

Gay

Mainz, Erbacher Hof

flĂśte, 19:30

Wildwechsel

Offenbach, King Kamehameha Beach Club Ministry Of Sound, 15:00 Wiesbaden, Cubique Marcello Wiesbaden, Kreativfabrik

Musik

Idstein, Innenstadt

Mainz, Hochschule fĂźr Musik der Uni Mainz Oper: Die Zauber-

- State of mind, Graffiti-Meeting Rheinland-Pfalz-Tag Nierstein, Roter Hang Weinpräsentation am Roten Hang

â&#x20AC;&#x17E;Wake the town Wiesbaden, Literaturtreff Multaand tell the peopleâ&#x20AC;&#x153;, Reggae & Dancetuli HĂśrnacht: Marcel Proust, 19:30 hall Music, 22:00 Wildwechsel Anz.indd 1 Mainz, 50Grad Special: Luisenboys aka Cosmic Kotter & Magic Maze, 22:30 Mainz, KUZ Dark-Wave-Party & The Flow, 22:00 Mainz, Red Cat Marquee Club: DJ Lazar (Stuttgart), 22:00 Offenbach, Hafen 2 NachtcafĂŠ, 22:00

Nunzio, 23:00

Mainz Schlosshof

Neustadt, Neustadt a.d.W.

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Darmstadt, Goldene Krone

konzert, 11:00; My Fair Lady, 19:30; Kl. Haus: Valpone, 19:30; Studio: Schwestern (ab 8 J.), 17:30

BĂźhne

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Pimpinone oder die ungleiche Heirat, Depot 2, 19:30 Ja! Chaos in REWE!, Studio, 18:00; Looking for â&#x20AC;Ś. Käthchen, Theatersaal, 19:00 Mainz, unterhaus BĂźlent Ceylan, 20:00 Frankfurt, Mousonturm

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: DornrÜschen, 19:30; Kl. Haus: Peter und der Wolf, Familienkonzert, 10:00 + 11:30; Michael Kohlhaas, 19:30 Wiesbaden, Wartburg Das Gähnen der Leere, 20:00

Kinder

Mainz, TIC Pimpinone, (ab 10 J.), 11:00 Wiesbaden, Kulturpalast Kids

Poetry Slam, 15:00

Kino

Mainz, CinĂŠMayence

Ă&#x153;ber Grenzen: Auf der sicheren Seite, 20:30 Open-Air-Kino: Smoke, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Mainz-Kastel, Reduit

Wiesbaden, Filmbewertungsstelle Schloss Biebrich Verkannte Filme:

Adventureland, 20:00

Musik

Darmstadt, Goldene Krone

Elias Dahlhaus Quartett, 21:00 Jazz: ESG Hausband, 21:30

Mainz, ESG-Bar

Mainz, Hochschule fĂźr Musik der Uni Mainz Klassik: Sonora Reed Trio

(Wisconsin/USA), 19:30 Mainz, Landtag Musik im Landtag: â&#x20AC;&#x17E;Georg Philipp Telemannâ&#x20AC;&#x153;, Solo- und Triosonaten, 20:00

Party/Disco

Mainz, 50Grad

Studentsgroove, 22:00

Vortrag/Lesung

Wiesbaden, Literaturhaus Villa Clementine Vortrag: â&#x20AC;&#x17E;Glas fĂźr die

GĂśtterâ&#x20AC;&#x153;, 19:30

Mainz, Bar jeder Sicht

Mittwoch: High Art, 20:30

Kino am

Kino

Mainz, CinĂŠMayence

Ă&#x153;ber Grenzen: Auf der sicheren Seite, 20:30 Open-AirKino: Das weisse Band, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Mainz-Kastel, Reduit

Musik

Frankfurt, Jazzkeller

sion, 21:00

Jazz Ses-

Frankfurt, Nachtleben

20:00

The Ocean,

Mainz, KulturcafĂŠ

Jazz: Jam Session & Open Stage, 21:30 Wiesbaden, Schlachthof Metal: Stone Sour, 19:00

Party/Disco

Mainz, mainzstrand

StudentsNight: Ibiza Calling mit Pascal Rueck, 20:00 Theee Secret Monkee Shack: Psycho Jones, 22:00

Mainz, Red Cat

Sonstige

Mainz, RĂśmisch-Germanisches Zentralmuseum AbendfĂźhrung: Kel-

tische Waffen in Italien, - Zeugnis der keltischen Wanderungen?, 19:30

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Bockenheimer Depot

La Giuditta, 19:30

Frankfurt, Literaturhaus

Afrikanissimo, Lesung, 20:00 â&#x20AC;&#x17E;Die deutsch-franzĂśsischen Beziehungen, - einmal anders gesehenâ&#x20AC;&#x153;, 19:30

Mainz, Rathaus

Wiesbaden, Hessisches Ministerium fĂźr Wissenschaft und Kunst

Autorenlesung: Friedrich Christian Delius, 19:30

Wiesbaden, Schloss Freudenberg

Die Energie im Jahreslauf: Zwilling, 19:30

17.

Donnerstag BĂźhne

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Pimpinone oder die ungleiche Heirat, Depot 2, 19:30 Mir war, als wär ich, und mir war, als hätt ich, Theatersaal, 11:00; ZAP, Theatersaal, engl. Theater, 19:00 Mainz, TIC Leben Lßgen Lagern, 20:00 Frankfurt, Mousonturm

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

16.

Mittwoch

BĂźhne

Frankfurt, Mousonturm

Der Wahlkampf der Tiere, Studio, 12:00; Alice, Theatersaal, 19:00 Mainz, TIC Leben LĂźgen Lagern, 20:00 Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Die spanische Stunde & Gianni Schicchi, 19:30

Gr. Haus: Peter und der Wolf, Familien-

Gr. Haus: Romeo und Julia, 19:30; Kl. Haus: Die Nutten - Le Pulle (Italien), 19:30; Foyer: ErĂśffnung: Theaterbiennale â&#x20AC;&#x17E;Neue StĂźcke fĂźr Europaâ&#x20AC;&#x153;, 18:00; Malersaal: Das Puppenschif - Brod za lutke (Serbien), 19:45 Wiesbaden, Kammerspiele Wetterleuchten, 20:00 Wiesbaden, Wartburg Marta vom blauen HĂźgel - Zil kalna Marta, (Lettland), 20:00

Kino

Mainz, Prinzess Filmtheater

ErĂśffnung der Japan-Woche: Ponyo, - Das groĂ&#x;e Abenteuer am Meer, Zeichentrickfilm, 20:00 Mainz-Kastel, Reduit Open-AirKino: Whatever works - Liebe sich wer kan, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

BĂźlent Ceylan unterhaus, Mainz, 20 Uhr

Lesungen 11.06. + 12.06. Poetenfest

Open Air 12.06. | 18:00 Reggae Dancehall

Hochschule RheinMain & Literaturhaus, Wiesbaden

Reduit, Mainz-Kastel

Zu einem â&#x20AC;&#x153;Poetenfestâ&#x20AC;&#x153; mit sechs Autorinnen und Autoren laden die Hochschule RheinMain und das Literaturhaus ein. Zur ErĂśffnung am Freitag ab 20 Uhr liest Ulrike Draesner und Albert Ostermaier wird mit dem Musiker Hans Platzgumer Texte und TĂśne präsentieren. Am zweiten Tag des Literaturfestes lesen ab 17.30 Uhr Annette Pehnt, Andreas Maier, Peter Stamm und Sudabeh Mohafez.

Das Reggae Dancehall Open Air lädt auch in diesem Jahr in die Reduit am Rheinufer und präsentiert Ganjaman und Black Dillinger aus SĂźdafrika, der vom Style her als klassischer Singjay einzuordnen ist. Aus Kingston/ Jamaika kommt der Reggae-Entertainer Fitta Warrior und fĂźr karibisches Feeling sorgt Ibis Lawrence. AnschlieĂ&#x;end Abtanzen mit dem Irie Vibes Soundsystem.

Info www.hs-rm.de/poetenfest

Tickets an der Abendkasse, 10.-â&#x201A;Ź

[ 20

Comedy 13.06. | 20:00

BĂźlent Ceylan hat immer gemacht, was er wollte, egal was sein tĂźrkischer Papa oder sein deutscher Opa sagten. Mit â&#x20AC;&#x17E;Ganz schĂśn turbĂźlent!â&#x20AC;&#x153; hat die bekennende â&#x20AC;&#x17E;Babbelgoschâ&#x20AC;&#x153; einen aktuell-spritzigen Cocktail aus pfiffiger Schlagfertigkeit, perfektem RollenSpiel und witzig-hintergrĂźndigen Pointen gemixt â&#x20AC;&#x201C; angereichert mit den WidersprĂźchen der unterschiedlichen Kulturen. Info & Tickets (06131/23 21 21) www.unterhaus-mainz.de


Musik

Kino

Frankfurt, Batschkapp

Anathema,

Mainz, CinéMayence

Frankfurt, Nachtleben

Tony

Mainz, Prinzess Filmtheater

20:00

Rocker, 20:00

Mainz, Haus der Jugend

mayence acoustique: songs in a small room, 20:30

Mainz, Hochschule für Musik der Uni Mainz Klassik: Prof. Haruko

Kasama, Klavier (Tokyo), Dozentenkonzert, 19:30

Rüsselsheim, Kulturzentrum das Rind Konzert: KMFDM, 20:30

Party/Disco

Mainz, Kulturcafé

21:00

Sportlerparty,

Mainz, mainzstrand

Salsa-Party on

the beach, 20:00

Mainz, Quartier Mayence

Kneipe, 21:00

Mainz, Red Cat

Treats, 22:00

Ab Indie

Phat Cat: Audio

Offenbach, Hafen 2

Nachtcafé, 21:00

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Romanfabrik

- Das Debattenduell, 19:30

Vae Victis

Japan-Woche: Kurzfilme & Videos, 20:30

Bühne

Frankfurt, Mousonturm

Die wilden Schwäne, Studio, 12:00; Paula’s Party, Theatersaal, 19:00

Groß-Gerau, Scharfrichterhaus

Open-Air: Ensemble United Continuo Service, 19:30 Musical Inc. „Rent“, 20:00 Mainz, Staatstheater Tritonplatz: Eröffnung der Biennale, 19:00; Kl. Haus: Biennale: Marine Parade, 19:30; Orchestersaal: Dal Niente - Neue Musik für Klarinette solo, 20:00 Mainz, TIC Biennale: Romania! Te Pup (Rumänien), 20:00 Nackenheim, Freilichtbühne „Der fröhliche Weinberg“, Carl ZuckmayerGesellschaft, 20:00 Mainz, Showbühne

Nierstein-Schwabsburg, Smeisser´s Scheune Kabarett-Duo

Allerhand „Wechsel-Jahre“, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Don Giovanni, 19:30; Kl. Haus: Die Nutten - Le Pulle (Italien), 19:00; Malersaal: Das Puppenschif - Brod za lutke (Serbien), 21:30 Wiesbaden, Kammerspiele Wetterleuchten, 20:00

Wiesbaden, Schlosspark Biebrich

„Kaspars Enkel“, Soziokulturelles Theaterprojekt der Werkstatt für Bühne & Film, 19:30 Wiesbaden, Wartburg Marta vom blauen Hügel - Zil kalna Marta, (Lettland), 19:00

Gay

Mainz, Biergarten an der Mole, Winterhafen Takeover Friday, - Der

Kneipenabend für Schwule, Lesben & Friends (bei Regen im Citrus), 20:00

19.

Wiesbaden, FilmBühne Caligari

Kunstsommer: The Garden, 20:00

Samstag

Kunst

Bühne

Mainz, CinéMayence

Japan-Woche: Eröffnung: Werke von 5 Künstlern, aus Japan und Europa, 19:00

Musik

Darmstadt, Goldene Krone

Pain / Rock, 22:00

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Pimpinone oder die ungleiche Heirat, Depot 2, 19:30

Frankfurt, Landungsbrücken

Sunny

Dexheim, Weingut Weyell

Kultur auf dem Hof: Abbafever meets Nightfever, 20:00

Frankfurt, Frankfurt Art Bar

Friday Live Jazz, 19:00

Mainz Schlosshof

Woyzeck, 20:00

Frankfurt, Mousonturm

Geschlossene Gesellschaft, Theatersaal, Tanztheater, 19:00 Mainz, Showbühne Musical Inc. „Rent“, 20:00 Mainz, Staatstheater Gr. Haus: Die verkaufte Braut (Premiere), 19:30 Mainz, TIC Biennale: Romania! Te Pup (Rumänien), 20:00 Nackenheim, Freilichtbühne „Der fröhliche Weinberg“, Carl ZuckmayerGesellschaft, 20:00

Nierstein-Schwabsburg, Smeisser´s Scheune Kabarett-Duo

sen!, - Wie politisch ist Kunst? Muss Kunst sein?“, 20:00 Wiesbaden, Schlachthof Matthias Thoma „Wir waren die Juddebube“, - Eintracht Frankfurt im Nationalsozialismus“, 19:00

Freitag

La Giuditta, 19:30

Japan-Woche: Chihiros Reise ins Zauberland, Zeichentrickfilm, 20:00 Mainz-Kastel, Reduit Open-Air-Kino: Invictus - Unbezwungen, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Mainz, KUZ Poetry Slam, 20:00 Mainz, Rathaus darK. e.V.: „Vermes-

18.

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Allerhand „Wechsel-Jahre“, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Die spanische Stunde & Gianni Schicchi, 19:30; Kl. Haus: Im freien Fall - Freefall (Irland), 19:00; Studio: Angenehmschrecklich - Prijatnostraschno (Bulgarien), 17:00

Wiesbaden, Schlosspark Biebrich Ingelheim, Gelände der Burgkirche Eurofolkfestival: Julia Noack,

Dikanda & Feuertänzer, 19:00 Duo Blue Moon, 23:00 Rüsselsheim, Rathaus Konzert im Innenhof: Absintho Orkestra, 19:00 Wiesbaden, Kulturpalast Crossover Jam: Royal Ape, Daffy Royalties & Teppichpilot, 19:30 Wiesbaden, Schlachthof Yawning Man, anschl. Seek & Destroy-Party, 20:00 Mainz, Havana Pianobar

„Kaspars Enkel“, Soziokulturelles Theaterprojekt der Werkstatt für Bühne & Film, 15:00 + 19:30

Sparen Sie bis zu 50% durch Befüllen Ihrer Druckerpatronen

Party/Disco

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de

Darmstadt, Goldene Krone

DJ Nicolas Maire Drum & Bass und Dubstep, 21:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo, 22:00 Frankfurt, CocoonClub Sven Väth pres. Ibiza Animals, Lounge: Rock Da House, Micro: Balearic Session, 22:00 Frankfurt, Jazzkeller Swingin-Latin-Funky Dancenite, 22:00

Wiesbaden, Walhalla Studio Theater Folk: Adjiri Odametey (Gha-

na), 21:00

Wiesbaden, Wartburg

Marta vom blauen Hügel - Zil kalna Marta, (Lettland), 21:30

Gay

Frankfurt, King Kamehameha Club

Private House Spital, 22:00 WM Party, 21:00 Mainz, Kulturcafé Uni Single Night, 21:00 Mainz, 50Grad Momente: Amir, Marco Wahl & Sahra De La Rosa, 22:30 Mainz, Red Cat 21 Shots Salute: Shottarock Luger 3000, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Nachtcafé, 22:00 Raunheim, Strandbar After Work Party: SternenHagelLounge, 17:00 Wiesbaden, Cubique DJ Gil, 23:00 Frankfurt, Nachtleben

Sonstige

Erbach, Ortskern Erdbeerfest Frankfurt, Alte Oper Frankfurter

Frankfurt, CocoonClub

Fake pres. Riva Starr, Lounge: Bar Fatal, Micro: DJ Katch pres. Delorean, 22:00

Kino

Weintreff rund um den Pavillon, 18:00

Theoretische u. praktische Ausbildung Unter den Eichen, Schiersteiner Hafen vom DSV und DMYVanerkannte Segelschule

Telefon 069/46 99 22 30

WORMS 2010

FESTSPIELE

Intendant: DieterWedel

Segel-Center-Wiesbaden.de

Japan-Woche: Nikotoko Tou & Dark Märchen Show, 20:30 Mainz, Prinzess Filmtheater Japan-Woche: Zeichentrickfilme, Chihiros Reise ins Zauberland, 17:15; Prinzessin Mononoke, 20:00 Mainz-Kastel, Reduit Open-AirKino: Avatar - Aufbruch nach Pandora, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

G8I8>C@;@E> =CL>J:?LC<

Kunst

Mainz, CinéMayence

Japan-Woche: Kunstfoto-Aktion, 16:00

4%5&%, '/44 5.$ +!)3%2

Fernnöstliche Kultur CinéMayence, Residenz & Prinzess Filmtheater, Mainz

Japan-Woche 17.06.–23.06.

NIBELUNGEN

Mainz, CinéMayence

Zeitungsgala, Mozart Saal, 16:00

Ingelheim, Weingut Dautermann

Alle Bootsführerscheine

Erstmals findet in Mainz eine Japan-Woche statt, die einen Einblick gibt in die aktuelle fernöstliche Kultur. Eröffnet wird die Woche im Prinzess Kino mit dem Animationsfilm „Ponyo – Das große Abenteuer am Meer“ von Hayao Miyazaki, von dem noch weitere Filme vorgestellt werden. Spielfilme, Kurzfilme und Videos, eine Lesung mit Texten von Keiji Mayazawa und Yoko Tawada, die Kunstfoto-Aktionen „Mann und Baby“ von Mami Chihara und „Hautnah“ von Yumi Machiguchi sowie eine Ausstellung mit Werken von Künstlern aus Japan und Europa im Institut Francais geben weitere interessante Einblicke in die moderne japanische Kulturszene. Info & Tickets (06131) 22 83 68/www.cinemayence.de/ www.kino-mainz.org/Japan-Woche

Improvisationen über eine Zeit, in der das Nibelungenlied entstand

Schnuppertage & Einsteigerkurse

16. Juli – 1. August 2010 Heinz

Meret

K`ifc$?\jj\e$I_\`ecXe[$G]Xcq

Peter

Anouschka Roland

K\c%1'-(()*/,).) DfY`c1'(.)-((00+/ ]cl^jZ_lc\7X`ijgfik%Xk

www.airsport.at

Hoenig

Becker

Striebeck Renzi

Dirk

Bach Renner

u.v.a.

J_Ya[ji0&'.&+#))-'-' &"'*B%C_d$WkiZ[cZj$<[ijd[jp"CeX_b\kdacWn$&"*(B%C_d$

mmm$d_X[bkd][d\[ijif_[b[$Z[

[ 21  


Live P Redaktion: Beate Rappold, Fotos privat

P www.frizz-magazin.de

verlost

„Mit Pauken & Trompeten“

Mainzer Meisterkonzerte

Festival am Mittelrhein

„Summer in the City“

Festival

Nicholas Angelich

RheinVokal

Michael Bolten

An vier Abenden laden der Kultursommer Rheinland-Pfalz und die Mainzer Kammerspiele ans Rheinufer zu musikalischen Theaterformen voller Magie, Charme, Komik und mitreißender Musik. Mit dabei sind UliK & Le S.N.O.B., das Mademoiselle Orchestra, die Blassportgruppe Südwest, Les Grooms sowie die Bläser des GlasBlas SingQuintetts, die mit „Keine Macht den Dosen” am 5. Juni um 21:30 Uhr das Festival in den Mainzer Kammerspielen beschließen. FRIZZ Das Magazin verlost 2 x 2 Karten für die Vorstellung mit dem GlasBlas SingQuintettsStichwort: Dicke-BackeMusik!?, Einsendeschluss: 3.6.2010

Zum Abschluss der Konzertsaison 2009/2010 konnte der amerikanische Pianist Nicholas Angelich als Solist gewonnen werden. Zu Gehör bringt er eines der schönsten romantischen Klavierkonzerte, das Konzert a-Moll op. 54 von Robert Schumann, das dieser für seine angebetete Clara schrieb. Im zweiten Teil des Abends spielt das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg unter der Leitung des finnischen Dirigenten Pietari Inkinen die fünfte Sinfonie von Gustav Mahler, die ihre Popularität auch dem Film „Tod in Venedig“ von Luchino Visconti verdankt.

RheinVokal lädt wieder renommierte Vokalsolisten und -ensembles aus ganz Europa zum Festival in die romantische Landschaft des Mittelrheintales. Im Mittelpunkt des Programms steht der Gesang - vom Lied bis zum Oratorium, vom Mittelalter bis in die Moderne. Das Eröffnungskonzert in der Basilika St. Kastor in Koblenz gestaltet das Ars Nova Copenhagen mit Werken des zeitgenössischen Komponisten Arvo Pärt. Die EuropaChorAkademie singt Opernchöre, das SWR Vokalensemble Bearbeitungen aus Mahlersymphonien, die Rheinische Kantorei Bachmotetten, der Männerchor „Die Meistersinger“ a-cappella-Sätze von Brahms und Schubert sowie der bulgarische Frauenchor „Angelite“ Folklore des Balkans.

Michael Bolten, der Soul-Barde mit der rauchigen Stimme, ist einer der bekanntesten Songschreiber Amerikas. Vielfach ausgezeichnet, verkaufte er weltweit nicht nur weit über 53 Millionen Alben, sondern schrieb auch Superhits für Barbra Streisand, Kiss, Cher, Kenny Rogers, Patti Labelle und komponierte als Co-Autor mit Bob Dylan, Diane Warren und Lionel Richie internationale Hits. Mit der Neuaufnahme des legendären „When A Man Loves A Woman” eroberte der amerikanische Sänger weltweit die Charts. Mit der gelungenen Mixtur aus seinen Welthits und den neuen Songs des Bestseller-Albums „One World One Love” kommt Michael Bolten nun zu dem außergewöhnlichen „Summer specials”-Konzert nach Mainz.

P 8.7. - 15.8.2010, Mittelrheintal

P 12.6.2010, 19 Uhr, Zitadelle, Mainz,

Info & Tickets (02622) 926 42 50, www.rheinvokal.de

Info & Tickets (06131) 22 19 35 www.frankfurter-hof-mainz.de ab 35,- €

Musik im klassischen Raum

P 2. - 5.6.2010 Rheinufer, Malakoff-Terrasse

& Mainzer Kammerspiele, Mainz Info www.pauken-und-trompeten.de & Tickets (06131) 22 50 02 www.mainzer-kammerspiele.de, VVK Festivalabo 25,- €, (bis 2. Juni)

P 6.6.2010, 19.30 Uhr

„Junges Europa“

„Jazz in the City“

„Musikalischer Sommer“

Theaterbiennale

Bingen swingt

Rheingau Musik Festival Musiksommer

Die Theaterbiennale „Neue Stücke aus Europa“ lädt wieder ein, spannende, aufregende und mitreißende neue Theaterproduktionen aus ganz Europa zu erleben. Geladen vom Hessischen Staatstheater Wiesbaden und dem Staatstheater Mainz zeigt das weltweit größte Festival zeitgenössischer Dramatik 24 Stücke aus 21 europäischen Ländern an sieben Spielorten, darunter erstmals eine Produktion aus Albanien. Ein umfangreiches Rahmenprogramm lockt mit Lesungen, Symposien und Publikumsgesprächen sowie Konzerten und Partys ins Festivalzelt hinter dem Staatstheater Wiesbaden.

Top Stars hautnah, Nachwuchstalente, neue Sterne am Jazzhimmel, Altmeister und Menschen, die Jazz-Geschichte geschrieben haben: Sie alle treffen sich am letzten Juniwochenende in Bingen. Die ganze Stadt swingt im Jazz-Fieber, wenn über dreißig Bands und Interpreten die Bühnen auf den zahlreichen Plätzen erobern. Mit Latin Jazz und Salsa Cubana von der Band „SonRicoSon” startet das Jazzfestival am Freitag um 18 Uhr. Den SchlussAkkord setzen am Sonntag um 17.30 Uhr das Martin Weiss Ensemble und der Violonist Biréli Lagrène für viel musikalische Abwechslung.

Weltklasseorchester, internationale Solisten sowie renommierte Jazzmusiker mache Station beim 23. Rheingau Musik Festival. Klassische Akzente setzen u.a. Anne-Sophie Mutter, JeanGuihen Queyras, Diana Damrau, das City of Birmingham Orchestra, Hélène Grimaud und das Sydney Symphony Orchestra. Die Jazzszene ist u.a. vertreten mit James Carter, Eliades Ochoa, Manu Ktaché und den New York Voices. Mit Schumann, Chopin und Mahler wird dreier berühmter Komponisten gedacht, während als Vertreterin des 21. Jahrhunderts die finnische Komponistin Kaija Saariaho zu Gast ist. Eröffnet wird der sommerliche Musikreigen im Kloster Eberbach mit Mahlers Sinfonie Nr. 2.

Rheingoldhalle, Mainz Info & Tickets (06133) 57 99 991, www.mainz-klassik.de 18,- € bis 38,- €

P 17. - 27.6.2010 Hess. Staatstheater

Wiesbaden, Info & Tickets (0611) 132 325 www.staatstheater-wiesbaden.de Staatstheater Mainz Info & Tickets (06131) 28 51 222 www.staatstheater-mainz.de

22 [ 22

Juni 2010

P 25. - 27.6.2010, Innenstadt, Bingen

Info & Tickets (06721) 18 42 06 www.bingen-swingt.de Festival-Button 15,- €

P 26.6. - 28.8.2010

Rheingau, Info & Tickets (01805) 74 34 64 www.rheingau-musik-festival.de

FRIZZ

Zum elften Mal bietet der Mainzer Musik­sommer mit seinem Dreiklang aus Musik, Architektur und bemerkens­ werten Künstlern in historischen Mainzer Bauten ein besonderes musikalisches Sommererlebnis. Eröffnet wird der Reigen klassischer Musik im klassischen Raum im Dom von dem neuen Domorganisten Daniel Beckmann. Gotō Midori wird in Schloß Waldthausen davon überzeu­gen, dass sie zur Weltklasse der Violinistinnen zählt. Das französische „Quintette Aquilon“ besticht im Kreuzgang von St. Stephan mit einem vielseitigen Repertoire. P 23.7. - 28.8.2010, Mainz

Info & Tickets (06133) 57 99 991 www.mainz-klassik.de, 18,- € bis 34,- €, Schüler und Studenten 8,- € bis 11,- €, bis 10. Juni 20% Frühbucherrabatt


Wiesbaden, Westend

Westend, 14:00 - 19:00

Offene Ateliers

Musik

Bingen, Villa Sachsen

KontrabassEnsemble: Bassiona Amorosa, 20:00 Vibes / Mr. Twat+Weizbrot Punkrock, 21:00 Dexheim, Weingut Weyell Kultur auf dem Hof: Die Crackers & Echoes, 19:30 Frankfurt, Jazzkeller Jeeep, 22:00 Frankfurt, Nachtleben Skywalk, 19:00 Groß-Gerau, Kulturcafé Konzert: Teenie-Band Iron Dogs, Aunt of Agony & Mike Sprunkel, 19:00 Darmstadt, Goldene Krone

Ingelheim, Gelände der Burgkirche Eurofolkfestival: Kostas Antoni-

Mainz, Alte Patrone

Tag der offenen Tür im Atelier Anja Gockel, 10:00 - 19:00

Mainz, Alter Dalberger Hof, Ballplatz 1 Führung durch den Gotischen

Wohnturm, 10:00

Mainz, Schillerplatz

Geographie für Alle: Legende und Wahrheit, - Irrtümer und Schummeleien zur Mainzer Stadtgeschichte (Treffpunkt: Osteiner Hof), 15:00 Wiesbaden, Kochbrunnenplatz „Sirona, Diana und Frau Fischer“, Stadtrundgang des Frauenmuseums, 12:00 Wiesbaden, Schloss Freudenberg

Feuer zur Sonnwende im Schloßpark, 20:00

20.

adis & Ensemble, Kinder-Gauleley mit Dosus & Öffnus, Whisht, L.Bow Grease, Antwerp Gipsy-Ska Orchestra & Feuershow, 14:00 Ingelheim, Saalkirche Benefizkonzert: femmes vocales, Jugendmusikschule Ingelheim, 17:30 Mainz, Ev. Kirche Gonsenheim

Konzert: Dmitry Isakov (Violine), Solosonaten von Bach, 18:00 Mainz, Havana Pianobar Duo Blue Moon, 23:00 Pirmasens, Neuffer im Park palatia jazz: Juliette Gréco, 20:00 Wiesbaden, Kreativfabrik Festival: 20 Jahre BJH-Musikprojekt, 15:00 Wiesbaden, Museum Wiesbaden

Muskalische Performanec: Ex Tempore, 20:00 Wiesbaden, Ringkirche Benefizkonzert: Ensemble KirchenStreicher, & Ringkirchenkantorei, Werke von Mozart, Vivaldi, 19:30

Sonntag

Bühne

Frankfurt, Landungsbrücken

Woyzeck, 20:00

Mainz, Haus der Jugend

Bühne „Rette mich“, 20:00

Junge

Begge Peder:

Fußball unn annern unwischdische Sache

Wiesbaden-Biebrich, Wendehammer, Paracelsusweg Kulturfest

Darmstadt, Goldene Krone

unfall-Techno, 22:00

Frankfurt, Batschkapp

Maschinen, 22:00

Frankfurt, Nachtleben

Friendly Fyah, 23:00

Nacht der

Hightune

Wave-Gothic-Party „Horror Highschool“, 22:00 Turning Tables: Rockster & Pascal Rueck, 22:30 Mainz, KUZ Ü30 - strictly 90s & The Flow, 22:00 Mainz, Red Cat Floor Exercises: The Lovemachine, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Nachtcafé, 22:00 Raunheim, Strandbar Happy Beach Dance mit DJ bÄrt, 19:00 Mainz, 50Grad

Rüsselsheim, Kulturzentrum das Rind house-Party: MinimalRocker,

22:30

persad, 23:00

Boris Ram-

Wiesbaden, Kulturforum

Frei-Tanz-

Wiesbaden, Kulturpalast

Disco:

Wiesbaden, 20:00

eXtraOrdinary, 22:00

Kunstsommer 2010 „Kunst im Nerotalpark“, (bei Regen im thalhaus), 12:00 Offene Ateliers Westend, 14:00 - 19:00

03. Juli

Wiesbaden, Westend

20.00 Uhr

Musik

10. Juli

Dexheim, Weingut Weyell

Kultur auf dem Hof: The Queenkings, 18:00

Ingelheim, Gelände der Burgkirche Eurofolkfestival: Bluemail, Kinder-

20.00 Uhr

lieder mit Alex Schmeisser, Ras Leon & The Sunshine Band, 14:00 Mainz, Café 7°, Kunsthalle Jazz: Noi Trio (Brüssel), 20:00 Mainz, Erbacher Hof Konzert: Emmanuelle Bertrand (Cello), & Pascal Amoyel (Klavier), Festival Musical des Grands Crus de Bourgogne, 19:00 Mainz, KUZ Musik & Sport: Konzert der Jazzabteilung, Hochschule für Musik & Übertragung: Spiele der FußballWM, 17:00

17. Juli 24. Juli 20.00 Uhr

Mainz, Nelly´s Frühstückslust

Frühstückslust trift Jazzlust: Superfro, 10:00 Kilian-Ensemble Mainz/Wiesbaden, 19:00

Mainz, Showbühne

31. Juli

Wiesbaden, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

20.00 Uhr

Jazz im Hof: IKS Swing Kids, Vorgruppe: Hot Four Creole, 11:00 Wiesbaden, Kurpark Jazzfrühschoppen: Jozee, 11:30

Wiesbaden, Schlachthof

Midlife Crisis, 22:00; Knietief in Beats, 23:00 Wiesbaden, Session Rockabilly Party mit The Red Ribbon Three, 21:00 Wiesbaden, Tanzschule Bier Mama Latina - una noche de Salsa con DJ Rey, 20:30

Sonstige

Erbach, Ortskern Erdbeerfest Ingelheim, Weingut Dautermann

Weintreff rund um den Pavillon, 16:00

Mainz, Botanischer Garten

Sommerfest

30. Juni 2010 Beginn: 20.00 Uhr · Einlass: 19.00 Uhr Freie Platzwahl · Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen Infos u. Tickets online: www.mach-4.de Veranstalter: mach-4

Mainz, Staatstheater

Gr. Haus: Richard III., 19:30; Kl. Haus: Biennale: Vi som är hundra (Schweden); Treffpunkt Foyer: Autorentheatertag: Text trifft Regie, 11:00 Mainz, TIC Biennale: Viskas arba nieko (Litauen), 21:30 Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Falstaff, 16:00; Foyer: 6. Kammerkonzert, 11:00; Kl. Haus: Im freien Fall - Freefall (Irland), 20:30; Studio: Angenehmschrecklich - Prijatnostraschno (Bulgarien), 18:30; Malersaal: Der Kummer der Menschenfresser - Le Chargrin des Ogres (Belgien), 19:00

Wiesbaden, Schlosspark Biebrich

„Kaspars Enkel“, Soziokulturelles Theaterprojekt der Werkstatt für Bühne & Film, 15:00 + 19:30 Wiesbaden, Wartburg Der Mann, der die Welt aß, (Heidelberg), 20:30

Kino

Mainz, CinéMayence

Japan-Woche: Animations- & Kurzfilme I, 20:30

Mainz, Prinzess Filmtheater

Japan-Woche: Zeichentrickfilme, Prin-

Blues Company feat. Fabulous BC Horns B.B. & The Blues Shacks

Frei- Laubersheim

Sonstige

Hofgut Karlheinz Fröhlich

Philipp-Wehr-Str. 4 · 55546 Frei-Laubersheim Telefon 0170 - 7 17 79 69

Kartenreservierung & Infos unter

Weintreff rund um den Pavillon, 11:00 Geographie für Alle: Die Straßennamen, des Bleichviertels - Was verraten sie über Leben und Arbeit im alten Mainz?, 15:00 Mainz, Alte Ziegelei Mainzer Fahrradbörse, 10:30 - 14:00 Mainz, Neubrunnenplatz

Schloss-Biergarten am Kurfürstlichen Schloss Mainz

Abi Wallenstein & Blues Culture Matchbox Bluesband feat. Jessica Born PEEWEE Bluesgang

20.00 Uhr

Ingelheim, 11:00

Chemie-

Mainz, Kulturcafé

Wiesbaden, Cubique

Wiesbaden, Nerotal, Festwiese am Schweizer Häuschen Eröffnung:

Ingelheim, Weingut Dautermann

Frankfurt, King Kamehameha Club

Ballhaus, 22:00

Kunst

Erbach, Ortskern Erdbeerfest Ingelheim, Museum bei der Kaiserpfalz Führung: Stauferzeit in

Parkfeld, Livebands: Yannick Monot & Nouvelle France, 15:30; Best Adams (Bryan Adams Coverband), 20:00

Party/Disco

Blues im Hof 2010

zessin Mononoke, 17:15; Das Schloss im Himmel, 20:00

www.bluesimhof.de Fitnessclub Wöllstein

Mainz, Römisch-Germanisches Zentralmuseum Themenführung: Europa wird christlich, 11:00; Kelten!

Kelten?, 12:15

Mainz, Schillerplatz

Geographie für Alle: Die „Wacht am Rhein“, -Die Festungsstadt von den Römern bis zur Gegenwart (Treffpunkt: Schillerdenkmal), 14:30 Wiesbaden, Frauen Museum Führung durch die Ausstellungen, 14:30

www.gerharz-bau.de

seit 1976

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Bockenheimer Depot

La Giuditta, 19:30

Mainz, CinéMayence

Japan-Woche: Japanische Literatur, 16:00

Mainz, pad - performance art depot „Erst hören, dann sehen“, Lesung:

Tim Breyvogel liest aus „Pinocchios Abenteuer“ von Carlo Collodi, 17:00; Abendessen, 18:30; Film „Das Leben ist schön“, 19:30

21.

Montag

Bühne

Mainz, Haus der Jugend

Bühne „Rette mich“, 20:00

Junge

F R A N K F U R T

60433 Frankfurt • Maybachstraße 24 Telefon: 069/ 95 21 84 10 email: info@batschkapp.de Kartenservice: 069/ 9 44 36 60 + 29 69 29 oder über das Internet: www.batschkapp.de

F TMTV & YOU FM Do 03.06. Marek Lieberberg Presents 30 SECONDS TO MARS "Into The Wild" Tour 2010 •R präs. K A U v. USVE Fr 04.06. Marek Lieberberg Presents 30 SECONDS TO MARS "Into The Wild" TourA2010 • präs. v. MTV & YOU FM Mo 07.06. BENJAMIN VON STUCKRAD-BARRE & CHRISTIAN ULMEN

lesen: "Auch Deutsche unter den Opfern" • präs. v. YOU FM

Mi 09.06. Marek Lieberberg Presents AS I LAY DYING + Special Guest: Whitechapel • präs. v. Metal Hammer Do 10.06. PANTEÓN ROCOCÓ "15 años ejército de paz" & Gäste: iLLBiLLY Fr Do Di Fr

11.06. 17.06. 22.06. 25.06.

präs. v. die tageszeitung, unclesally*s & riddim GARCIA PLAYS KYUSS • 18:30 Uhr • präs. v. Visions, Metal Hammer & Laut.de A U S V E R K A U F T ANATHEMA & Gäste • präs. v. Metal Hammer, Metal.de, Eclipsed, laut.de & Dosenmusik BLACKBERRY SMOKE & Gäste: Natchez • 19:30 Uhr • präs. v. www.sub-kultur.net

JELLO BIAFRA AND THE GUANTANAMO SCHOOL OF MEDICINE

Gäste: Scheisse Minnelli • 19:00 Uhr

DISCOS IN DER BATSCHKAPP

Freitags (außer 04.06.) THE ZOO - PARTYANIMALS WELCOME (Wild Party Mash Up) • 22:00 Uhr Sa 19.06. NACHT DER MASCHINEN (EBM, Industrial, Electro, Futurepop) DJs: msth & Torben • 22:00 Uhr HALLENSHOWS

Fr 18.06. PAUL VAN DYK "10 Years Of Vandit - World Tour" • Union Halle Frankfurt • 22:00 Uhr Fr 02.07. SUMMERJAM FESTIVAL 3-Tages-Festival vom 02. bis 04.07.2010 • www.summerjam.de Regattainsel, Fühlinger See, Köln • 14:00 Uhr • präs. v. eins live & riddim

Mi 08.09. THE BASEBALLS "Strike! - live 2010" • Capitol Offenbach • 19:00 Uhr präs. v. Sat1, Kulturnews, my-artists.net, hr3 & Frankfurter Rundschau

Di 21.09. WILCO • Capitol Offenbach • 19:00 Uhr

präs. v. Musikexpress, Rolling Stone, nicorola, ByteFM, Kulturnews, Frankfurter Rundschau & FRIZZ Das Magazin

Mo 29.11. JULI "Tour 2010" • Hugenottenhalle Neu-Isenburg • 19:00 Uhr

60313 Frankfurt am Main • Kurt-Schumacher-Str. 45 Telefon 069 / 2 06 50 • internet: www.konstabler.com

Di 01.06. C.AARMÉ + Special Guest: Black Gloves • präs. v. www.sub-kultur.net & Dosenmusik Fr 04.06. PROPZ CITY FFM MIXTAPE VOL.4 RELEASE PARTY mit: Einohrbill, Albowholik,

Open-Air 18.06.–21.06. Kultur auf dem Hof

ve r l o s t

Weingut, Weyell, Dexheim Den Reigen mit vier Open-Air-Veranstaltungen im Juni eröffnet die Party mit Ohrwürmern der 70er und 80er Jahre, wenn es heißt „ Abbafever meets Nightfever and 80er-Fever“.Am 19. Juni wird mit den Crackers und der Pink Floyd Coverband Echoes richtig groß gefeiert, denn am 19. Juni 1995 begann mit dem ersten Konzert im Weingut Weyell die Geschichte von „Kultur auf dem Hof“. Am folgenden Abend stürmen The Queenkings und am Montag Purple Schulz und Heinz Rudolf Kunze die Bühne. Info & Tickets (06131) 50 77 02/www.kulturaufdemhof.de & bei allen Z-Tix-Vorverkaufstellen FRIZZ Das Magazin verlost 3 x 2 Karten für das Jubiläumskonzert am 19.6. Stichwort: 15 Jahre. Einsendeschluss: 14.6.2010

Mo 07.06. Di 08.06. Mi 16.06. Do 17.06. Sa 19.06. Mi 30.06.

Jaggal Fadi, Da Don, Mad Mic, Mr.Marius u.a. • 21:00 Uhr • präs. v. DefPro, Wildstylemag.com & Propzcity.de CYNIC + Special Guest • präs. v. www.sub-kultur.net FOUR YEAR STRONG • präs. v. Fuze, big cheese, in-your-face.de, allschools.de, peta2.de & myspace.com THE OCEAN & Gäste: Radare • präs. Metal Hammer, Avocado Booking & manus.booking

TONY ROCKER SKYWALK R´n´B Black Music • 19:00 Uhr STUCK MOJO + Special Guest • präs. v. www.sub-kultur.net

DISCOS IM NACHTLEBEN

Fr Sa Fr Sa Fr Sa

04.06. 05.06. 11.06. 12.06. 18.06. 19.06.

PROPZ CITY FFM MIXTAPE VOL. 4 mit: Einohrbill, Albowholic u.a. + DJ JD Funk • 21:00 Uhr BRITPOP STRIKES AGAIN • DJ-Team: Why-T & Pol • www.britpop-ffm.de • 23:00 Uhr ATOMIC PARTY (Indiepop, Indierock, Britpop, Elektro, Classics) mit DJ Pol + Gästen • 23:00 Uhr DASS21 (Nu Rave, Mash Up, Electro, Soul, Groove) DJs: Salomon & Funkdooby • 23:00 Uhr WM PARTY • 13:30 Live Übertragung Fußball • 15:00 Nintendo Wii Sports-Turnier danach Atzen-Party • 21 Uhr HIGHTUNE FRIENDLY FYAH (Reggae, Dancehall, Hip Hop) H.E.L.P. Jamaica Charity mit Ray Darwin &

Natty Flo und den DJs Soundbwoys Destiny Soundsystem & Hightune Soundsystem • 23:00 Uhr

Fr 25.06. THE DEAD-KENNYS-SUMMER-XMAS-PARTY (Batcave, Postpunk, Minimal, 80ies) DJs Dead-Stefan & Dead-Klappstuhl • 23:00 Uhr Sa 26.06. SOCIAL CLUB (Mash-up, Electronica & Dance) DJ Chris Coman • 23:00 Uhr

[ 23  


DER BEWEGUNGSMELDER Mainz, Staatstheater

Malersaal: Der Kummer der Menschenfresser, - Le Chargrin des Ogres (Belgien), 11:00 Wiesbaden, Wartburg Der Mann, der die Welt aß, (Heidelberg), 20:00

Kino

Mi.

[ 24

Biennale: Bab et Sane (Schweiz), 21:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

JUNI 2010

2.6. 22 Uhr »Tanz in den Feiertag« – Popmusik für alle »Perfect Beat Party« – all mixed party tunes Fr. 4.6. 22 Uhr »Ü30-Party« – Popmusik aller Stilrichtungen »Perfect Beat Party« – all mixed party tunes Sa. 5.6. 22 Uhr »Schlager, die man nie vergisst! + NDW-Party + Saturday Night Fever« »Depeche Mode Party« So. 6.6. 11 + 16 Uhr / – Kids im KUZ Krokodil Theater: »Löwe mit Herz« Mindestalter: 4 Jahre 18.30 Uhr Sommerparty der Schatzkiste Mainz: »Zusammen ist man weniger allein« Do. 10.6. 20 Uhr In Kooperation mit dem Haus Burgund Mainz »L’Homme Parle« Fr. 11.6. 20.30 Uhr / Einlass 18.30 Uhr WM 2010: »Uruguay : Frankreich« 22 Uhr »Ü30« – Popmusik aller Stilrichtungen »Perfect Beat Party« – all mixed party tunes Sa. 12.6. 20.30 Uhr / Einlass 18.30 Uhr WM 2010: »England : USA« 22 Uhr »Dark Awakening« – Dark Wave-Party »The Flow« – the finest in mixed party tunes So. 13.6. 20.30 Uhr / Einlass 18.30 Uhr WM 2010: »BRD : Australien« Do. 17.6. 20 Uhr »Poetry Slam« – Dichtertreffen mit Zeitregeln Fr. 18.6. 13.30 Uhr / Einlass 11.30 Uhr WM 2010: »BRD : Serbien« 20.30 Uhr / Einlass 19.30 Uhr WM 2010: »England : Algerien« 22 Uhr »Ü30-Party« – Popmusik aller Stilrichtungen »Perfect Beat Party« – all mixed party tunes Sa. 19.6. 20.30 Uhr / Einlass 19.30 Uhr WM 2010: »Kamerun : Dänemark« 22 Uhr »Ü30 – strictly 90s« »The Flow« – the finest in all mixed party tunes So. 20.6. 17 Uhr / große Halle »Musik und Sport am gleichen Ort« Semesterabschlusskonzerte der Hochschule für Musik, Abt. Jazz I Mi. 23.6. 20.30 Uhr / Einlass 18.30 Uhr WM 2010: »BRD : Ghana« Fr. 25.6. 20.30 Uhr / Einlass 19.30 Uhr WM 2010: »Schweiz : Honduras« 22 Uhr »Ü30« – Popmusik aller Stilrichtungen »Perfect Beat Party« – all mixed party tunes Sa. 26.6. 16 Uhr / Einlass 14 Uhr WM 2010: »Achtelfinale« 20.30 Uhr / Einlass 18.30 Uhr WM 2010: »Achtelfinale« 22 Uhr »Ü30 – strictly 80s« »The Flow« – the finest in all mixed party tunes So. 27.6. 16 Uhr / Einlass 14 Uhr WM 2010: »Achtelfinale« 20.30 Uhr / Einlass 18.30 Uhr WM 2010: »Achtelfinale« Mo. 28.6. 16 Uhr / Einlass 14 Uhr WM 2010: »Achtelfinale« 20.30 Uhr / Einlass 18.30 Uhr WM 2010: »Achtelfinale« VORSCHAU Wir zeigen alle weiteren Spiele der WM 2010 im KUZ-Biergarten und große Halle! Do. 1.7. 22 Uhr Studi-Fete: »No Quality – Sportler« So. 4.7. 11 + 16 Uhr / – Kids im KUZ Hallo Du-Theater: »Hermann und der kleine Maulwurf« Ab 4 Jahre Do. 8.7. 20 Uhr »Poetry Slam« – Dichtertreffen mit Zeitregeln Di. 27.7. 20 Uhr / große Halle »Gilberto Gil«

Mainz, TIC

Kl. Haus: Biennale: Vi som är hundra (Schweden), 19:00 Mainz, TIC Biennale: Uns kriegt ihr nicht! (Deutschland), 21:00

Kulturzentrum Mainz Dagobertstr. 20 B 55116 Mainz Telefon: 28686-0 www.kuz.de

Gr. Haus: Kreise/Fiktionen - Cercles/Fictions, (Frankreich), 19:30; Kl. Haus: Gott ist Schönheit - Jumala on kauneus (Finnland), 19:00; Foyer: Hotel Europa: Gutenachtgeschichten aus aller Welt, 22:00 Wiesbaden, Wartburg Türkiye - Almanya 0:0, 17:00

Kino

Mainz, CinéMayence

Japan-Woche: Animations- & Kurzfilme II, 20:30

Mainz, CinéMayence

Mainz, Prinzess Filmtheater

Mainz, Prinzess Filmtheater

Japan-Woche: Das Schloss im Himmel, Zeichentrickfilm, 17:15

Japan-Woche: Das wandelnde Schloss, Zeichentrickfilm, 20:00 Mainz-Kastel, Reduit Open-Air-Kino: Belle de Jour, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Die Ryozanpaku, 20:30

Kunst

Wiesbaden, Handwerkskammer

Eröffnung: Meisterwerke im Glaserhandwerk, (22.6. - 14.7.2010), 18:30

Musik

Japan-Woche:

Musik

Darmstadt, Goldene Krone

Dahlhaus Quartett, 21:00

Dexheim, Weingut Weyell

Kultur auf dem Hof: Purple Schulz, & Heinz Rudolf Kunze, 19:00

Frankfurt, Batschkapp

Smoke, 19:30

Strawberry Fields Forever, 19:00

Studentsgroove, 22:00

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Romanfabrik

Widmer, 20:30

Urs

Mainz, Kulturcafé

vorLesung: Markus Henrik „Copy Man“, 20:00

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de Frankfurt, Mousonturm

Tegan and

Sara, Theatersaal, 21:00 AStA-Bandcontest: Manic Circus & Nungo, 21:00

Mainz, Kulturcafé

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Giuditta, 19:30

Mittwoch

Mainz, Staatstheater

Erdbeerfest

Vortrag/Lesung

23.

Bühne

Sonstige

Erbach, Ortskern

La

Gr. Haus: Die Perser, 19:30; Kl. Haus: Biennale: Allegretto Albania (Albanien), 20:30; Foyer: Liederabend „Wir Zwei“, 22:30 Mainz, TIC Biennale: Bab et Sane (Schweiz), 19:00

Frankfurt, Romanfabrik

Alex Capus - Der König von Olten, Lesung, 20:30 Wiesbaden, thalhaus Kunstsommer: Jan Hoet, Film & Gespräch, 19:00

Mainz Schlosshof

Gesänge der Landstraße, Studio, Performance, 20:00

Mainz, Hörsaal P 1, Philosophicum „Seven Jewish Children“ (in

engl. Sprache), szenisches Projekt des Instituts für Theaterwissenschaften der Uni Mainz, 20:00 Mainz, Haus der Jugend Junge Bühne „Rette mich“, 20:00 Mainz, Kunsthalle ballettmainz zu Gast in der Kunsthalle, anschl. Premierenfeier mit DJ S. Gerstung im Café 7°, 20:00 Mainz, Staatstheater Gr. Haus: Die verkaufte Braut, 19:30; Kl. Haus: Biennale: Allegretto Albania (Albanien), 19:30; Club Aula - Late Night, 22:00

sion, 21:00

Jazz Ses-

Mainz, Kulturcafé

Jazz: Jam Session & Open Stage, 21:30 Wiesbaden, Kurhaus 8. Sinfoniekonzert: Hess. Staatstheater, Werke von Haydn & Schostakowitsch, 20:00

Party/Disco

Mainz, mainzstrand

StudentsNight: Ibiza Calling mit Pascal Rueck, 20:00 Stop! That! Crazy! Thing: Psycho Jones, 22:00

Mainz, Red Cat

24.

Donnerstag Bühne

Frankfurt, Mousonturm

The Wolf

Mainz, Haus der Jugend

Junge

Boys, Theatersaal, 19:00

Bühne „Rette mich“, 20:00 Gr. Haus: Die Perser, 19:30; Kl. Haus: ballettmainz: The Irin, 19:30

Mainz, Staatstheater

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Elektra, 19:30; Kl. Haus: Meeresfrüchte, 19:30; Studio: Hässliches Menschlein - Cirkin nsan Yavrusu (Türkei); 17:00 + 21:00; Malersaal: Tod einer Giraffe - Smert Schirafa (Russl.), 19:00 Wiesbaden, Wartburg Hannah und Martin - Hannah en Martin, (Niederlande), 20:00

Kino

Mainz-Kastel, Reduit

Open-Air-Kino: The Hurt Locker, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Wiesbaden, FilmBühne Caligari

„Football under cover“, 20:00

Musik

Mainz, Haus der Jugend

mayence acoustique: Julia Noak, 20:30

Party/Disco

party, 21:00

Fachschafts-

Mainz, Innenhof, ESG

ESG Sommerfest mit Rock Pop Jazz & Disco, 20:00 Salsa-Party on the beach, 20:00 Mainz, Quartier Mayence Ab Indie Kneipe, 21:00 Mainz, Red Cat Phat Cat: Audio Treats, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Nachtcafé, 22:00 Mainz, mainzstrand

Dienstag

Frankfurt, Mousonturm

Kolomaya, 19:00

Frankfurt, Jazzkeller

Mainz, Kulturcafé

22.

Bühne

Musik

Frankfurt, Frankfurt Art Bar

Elias

Frankfurt, Frankfurt Art Bar

Mainz, 50Grad

Ciné en vogue: Strände v. Agnès, 20:00

Blackberry

Party/Disco

Druckerprobleme – Wir helfen und reparieren

Wiesbaden, FilmBühne Caligari

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Kreise/Fiktionen - Cercles/ Fictions, (Frankreich), 19:30; Kl. Haus: Emilia Galotti, 18:00; Malersaal: Tod einer Giraffe - Smert Schirafa (Russland), 20:00

Kino

Mainz, CinéMayence

Japan-Woche: Deutsch-Japanischer Kurzfilmabend, 18:30

Mainz, Prinzess Filmtheater

Japan-Woche: Das wandelnde Schloss, Zeichentrickfilm, 17:15 Mainz-Kastel, Reduit Open-Air-Kino: Boxhagener Platz, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Vortrag/Lesung

Frankfurt, Romanfabrik

Widmer, 20:30

Urs

Mainz, CinéMayence

Über Grenzen: Film online & Web 2.0, 20:30

25.

Freitag

Bühne

Frankfurt, Landungsbrücken

Die Geschichte vom blauen Planeten, 18:00

Seven Jewish Children 22.6., Hörsaal P1, Uni, Mainz, 20 Uhr In sieben kurzen Szenen wird gezeigt, was Erwachsene Kindern erzählen, was sie ihnen vorenthalten, wie sie ihnen jüdische Geschichte erklären und dabei Geschichte verändern, verharmlosen, gar verfälschen. In englischer Sprache die jüdische Geschichte bis zum Zeitpunkt des israelischen Einmarsches in Gaza 2009.

Folk 18.06.–20.06. Eurofolkfestival Gelände an der Burgkirche, Ingelheim Das Eurofolkfestival Ingelheim wird eröffnet von der Berliner Sängerin Julia A. Noack und der polnischen Band Dikanda. Weiter geht es mit Kostas Antoniadis, den deutschen Bands Whisht Irish Folk und L.Bow Grease sowie dem Antwerp Gypsy Ska Orkestra. Blues mit der Band Bluesmail und Reggae mit Ras Leon & The Sunshine Band. Info & Tickets www.eurofolkfestival.de, Dauerkarte 28.-€/ Tageskarte Fr 15.-€/Sa 18.-€/So 10.-€

Projekt 22.06. | 20:00

Weitere Vorstellungen: 25.6. + 8.7., 20 Uhr und 9.7., 21 Uhr. Info www.theaterwissenschaft. uni-mainz.de


Frankfurt, Mousonturm

Boys, Theatersaal, 19:00

The Wolf

Mainz, Hörsaal P 1, Philosophicum „Seven Jewish Children“ (in

engl. Sprache), szenisches Projekt des Instituts für Theaterwissenschaften der Uni Mainz, 20:00 Mainz, Kunsthalle ballettmainz zu Gast in der Kunsthalle, 20:00 Nackenheim, Freilichtbühne „Der fröhliche Weinberg“, Carl ZuckmayerGesellschaft, 20:00 Nierstein-Schwabsburg, Smeisser´s Scheune Chanson-Ka-

barett: Claudia Endulat, Jutta Kling & Jürgen Engler, 20:00

Oestrich-Winkel, Weingut Geromont Shakespeare-Sommertheater:

King Lear, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Dornröschen, 19:30; Kl. Haus: Das wollt ihr nicht wirklich, 19:00; Studio: Hässliches Menschlein - Cirkin nsan Yavrusu (Türkei), 21:30 Wiesbaden, Wartburg Hannah und Martin - Hannah en Martin, (Niederlande), 19:30

Gay

Pauli Steinbach & Christopher Dahm (Cocoon), 22:30 Ü 30-Party & Perfect Beat Party, 22:00 Mainz, Red Cat 20ty First Century Soul: Daniele Lezzi (Darmstadt), 22:00 Offenbach, Hafen 2 Nachtcafé, 22:00 Raunheim, Strandbar After Work Party: SternenHagelLounge, 17:00 Wiesbaden, Cubique Marco Petralla & Emparé, 23:00 Wiesbaden, New Basement Frisch & Munter: Skai & Treuebonus, 23:00 Wiesbaden, thalhaus hr1 Dancefloor, 20:00 Mainz, KUZ

Sonstige

Mainz, Innenstadt Johannisnacht Mainz, Römerpassage Hochseil-

show: Artist Falko Traber, 10:00 - 16:00

Vortrag/Lesung

Wiesbaden, Literaturhaus Villa Clementine Vortrag: „Weimar und

seine Welterbestätten, - Klassik und Bauhaus“, 18:30

26.

Mainz, Kulturcafé

LesBiSchwule Fete: Warm ins Wochenende, 22:00

Kino

Mainz, Capitol

21:00

Music-Video-Night,

Mainz, Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz e. V. Bollywood: Billu der

Barbier (Indien 2009), 19:00 Mainz-Kastel, Reduit Open-AirKino: Männer, die auf Ziegen starren (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00 Wiesbaden, Filmbewertungsstelle Schloss Biebrich Dokumentarfilm:

Anvil! The Story of Anvil, 20:00

Wiesbaden, FilmBühne Caligari

Kunstsommer: Zahrada - Der Garten, 20:00

Musik

Bingen, Innenstadt

Jazzfestival „Bingen swingt“: SonRicoSon, Subtone, Wilson de Olieira Quintett, Jazz Connection, Deep Schrott u.a., 18:00 Darmstadt, Oetinger Villa Rock gegen Rechts, 21:00 Frankfurt, Batschkapp Jello Biafra And The Guantanamo School Of Medicine, 19:00

Samstag

Bühne

Frankfurt, Landungsbrücken

Die Geschichte vom blauen Planeten, 15:00; 6 aus 49, 20:00 The Wolf Boys, Theatersaal, 19:00 Nackenheim, Freilichtbühne „Der fröhliche Weinberg“, Carl ZuckmayerGesellschaft, 20:00 Frankfurt, Mousonturm

Oestrich-Winkel, Weingut Geromont Shakespeare-Sommertheater:

King Lear, 20:00

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Falstaff, 19:30; Kl. Haus: Zagreb Pentagramm - Zagreba ki Pentagram (Kroatien), 19:00; Malersaal: Der letzte Vater seiner Art - Ostatni taki ojciec (Polen), 21:30

Druckkosten zu hoch – Wir senken Ihre Kosten

Frankfurt, Frankfurt Art Bar

Party/Disco

Frankfurt, APT Sundance, 22:00 Frankfurt, Batschkapp The Zoo,

22:00

Frankfurt, CocoonClub

Mach 2, Lounge: Mach 2 Lounge, Micro: Balearic Session, 22:00 Frankfurt, Jazzkeller Swingin-Latin-Funky Dancenite, 22:00

Frankfurt, King Kamehameha Club

Hootchie Cootchie, 22:00

Bingen, Innenstadt

Jazzfestival „Bingen swingt“: Bület Ates Trio, Losin´Groove Orchestra & Phoenix Foundation, Joe Gallardo´s Latino Blue, jazz Pistols, Hot Pepper Jazzband, Emil Mangelsdorff Quartett u.a., 12:00 Eltville, Kloster Eberbach Rheingau Musik Festival: Eröffnungskonzert I, hr-Sinfonieorxhester, Solisten , Werk: Sinfonie Nr. 2 von Mahler, 18:30 Frankfurt, Frankfurt Art Bar

Coffe ‚n Cream, 19:00

Groß-Gerau, Freibad

Fest der Vereine: The Beat Brothers, 20:00 Duo Blue Moon, 23:00 Wiesbaden, Bergkirche Klassik: Händel „Oratorium Belshazzar“, Barockorchester Capella Montana, Kantorei der Bergkirche & Solisten, 19:30 Mainz, Havana Pianobar

Party/Disco

Darmstadt, Goldene Krone

Strictly British Rock-Pop-Punk von der Insel mit DJ Kai, 22:00 Darmstadt, Level 6 Motoboat Warmup mit M. Mckay & B. Pieper, 22:00 Frankfurt, CocoonClub Hed Kandi, Lounge: Nu Disco Lounge, Micro: DJ Katch pres. Delorean, 22:00 Frankfurt, Jazzkeller Swingin-Latin-Funky Dancenite, 22:00 Frankfurt, Nachtleben Social Club, 23:00 Mainz, Kulturcafé „Tanzen und tanzen lassen“, 21:00 Mainz, 50Grad Both Worlds: Kool DJ GQ & Marcello Nunzio, 22:30 Mainz, KUZ Ü30 - strictly 80s & The Flow, 22:00 Mainz, Red Cat Kosher Nostra: Schwarzmeer BBQ, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Nachtcafé, 22:00 Offenbach, King Kamehameha Beach Club Defected On The Beach,

18:00

Wiesbaden, Cubique

meh, 23:00

Chui De Fue-

Wiesbaden, Kreativfabrik

Chaos, 22:00

Creative

Wiesbaden, New Basement

Augen zu und durch: Dompe, Daniel Soave & Der Scoop, 23:00 Wiesbaden, Session B.O.-Party, 21:00

Sonstige

Bad Ems, Künstlerhaus Schloß Balmoral Fest: 15 Jahre Künstler-

haus Schloß Balmoral, 15:30

Steintime, 19:00

Mainz, Innenstadt Johannisnacht Mainz, Römerpassage Hochseil-

Mainz, Havana Pianobar

Hank English - Early Morning Show, 23:00 Mainz, Institut Français Fête de la Musique 2010: Musique(s) au féminin, 18:00 Wiesbaden, Kreativfabrik FunkRock: Temporay Threshold Shift, SoundsLike, 20:00 Wiesbaden, Kulturpalast Turbopop: The Kabeedies, 20:00 Wiesbaden, Kunsthaus Jazz: Improvisorium, 20:30 Wiesbaden, Schlachthof Metal: Deftones, anschl. Rave-Party, 19:00

Musik

Mainz, 50Grad

show: Artist Falko Traber, 10:00 - 16:00

Mainz, Druckladen des Gutenberg-Museums Schülerwettbewerb

Kurt Schumacher Ring 3 www.cartridgecenter.de info@cartridgecenter.de Wiesbaden, Walhalla Studio Theater Jazz: Typhanie Monique German

zur Johannisnacht, Preisverleihung, 14:00

Wiesbaden, Nerotal, Festwiese am Schweizer Häuschen Nerotalfest,

13:00 - 22:00

Wiesbaden, Schlachthof

Nachtflohmarkt mit Musik & Biergarten, 21:00

Quartett, 21:00

27.

Wiesbaden, Wartburg

Liebe Isländer - Góoir Íslendingar, (Island), 19:30

Kino

Mainz-Kastel, Reduit

Open-AirKino: Sutter Island, (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Sonntag

Kunst

Mainz, Peng-Galerie

Ausstellung: „Off the Heartlands“, Jakob Kibala (bis 10.7.2010), 20:00

Bühne

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Offene Wunden, 19:30

Frankfurt, Landungsbrücken

Die Geschichte vom blauen Planeten, 15:00; 6 aus 49, 20:00 ballettmainz zu Gast in der Kunsthalle, 20:00

Frankfurt, Nachtleben

The Dead Kennys Summer Xmas Party, 23:00 Groß-Gerau, Kulturcafé Milonga: Tango Argentino tanzen, 21:30

Mainz, Kunsthalle

Mainzer Johannisnacht Innenstadt, Mainz

Volksfest 25.06.–28.06.

Rundflüge zu gewinnen!

Vier Tage lang prägen bei der traditionellen Mainzer Johannisnacht Musik, Kleinkunst, Gaukler und Spielmannszüge das Bild der Innenstadt. Auf sechs Bühnen wird viel Unterhaltung geboten u.a. mit Marquess, Les Patrons, April Moon, Superstamp, Bäng Bäng, Riddim Posse, Anton aus Tirol, Roots, Hot Stuff, Org. Salsaribe, Jammin´Cool und Se Bummtschaks. Auf dem Ballplatz gibt es die Kabarettnacht mit Christian Schier und Jess Jochimsen sowie Nessie Tausendschön. Immer einen Besuch wert sind der Johannis-Büchermarkt, der Künstlermarkt und die Buchdruckertaufe, das Gautschen. Mit einem großen Feuerwerk über dem Rhein endet die Johannisnacht am Montagabend. Info www.mainz.de/johannisnacht

verlost Rundflüge über den Rhein!

Teilnahmeberechtigt automatisch ab 25,- Einkaufswert! Aktion gilt bis 30.6.2010

DIE Experten für: - Patronenbefüllungen (Tintenstrahler ab 3,50 + Laser ab 13,90)

- Druckerservice (z.B. TÜF ab 19,95) - Druckerverkauf (ab 49,90) Shop1: Mombacher Str. 81, Mainz, 06131-2172250 (kostenlose Parkplätze vorm Haus!) Shop2: Umbach 8, Mainz, 06131-9073250 [ 25  


DER BEWEGUNGSMELDER Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Ballettkomödie - Es war einmal, 19:30; Kl. Haus: Zagreb Pentagramm - Zagreba ki Pentagram (Kroatien), 18:00; Malersaal: Der letzte Vater seiner Art - Ostatni taki ojciec (Polen), 18:00 Wiesbaden, Kammerspiele Der große Krieg, 20:00 Wiesbaden, Wartburg Liebe Isländer - Góoir Íslendingar, (Island), 20:30

-EISTERWERKE

Party/Disco

KumiBoat 2010 mit DJ Holsh, 19:30

Sonstige

Mainz, Innenstadt

Kunstsommer: Kinder erklären Kunst, Führung, Treffpunkt: Kriegerdenkmal, 15:00

Jazzfestival „Bingen swingt“: Grand Jazz Déjeuner, (Rheinresidenz) mit Patrick Artero & Center Piece Quintett, Vibraphone Summit u.a., 11:00 Eltville, Kloster Eberbach Rheingau Musik Festival: Eröffnungskonzert II, hr-Sinfonieorxhester, Solisten , Werk: Sinfonie Nr. 2 von Mahler, 18:30 Mainz, Café 7°, Kunsthalle KlassikFrühstück, (Reservierung 06131-12 69 39), 11:00

von Studierenden und Absolventen der Staatlichen Zeichenakademie Hanau

Wiesbaden, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst Jazz im Hof: Wiesbadener

Vernissage am 17. Mai 2010 um 18:30 Uhr

Juristenband, Gast: Duncan Galloway (GB), 11:00 Jazzfrühschoppen: Reimano, 11:30 Wiesbaden, Landesmuseum Klassik: „beziehungsWeise“, Dmitriy Isakov (Violine), 15:00 Wiesbaden, Kurpark

Sonstige

Mainz, Innenstadt Johannisnacht Mainz, Kurfürstliches Schloss

Ausstellung

Johannisnacht: Skatturnier, 14:00 Drei-Brücken-Lauf zur Johannisnacht, Ziel: Fischtor (Anmeldung bis 22.6. www. laufzeiterfassung.de), 10:00

Mainz, Rheingoldhalle

18. Mai - 8. Juni 2010 Öffnungszeiten: Mo. - Do. 7 - 18 Uhr, Fr. 7 - 16:30 Uhr

www.ritamarsmann.de

Handwerkskammer Wiesbaden Bierstadter Straße 45, 65189 Wiesbaden

Mainz, Römisch-Germanisches Zentralmuseum Themenführung: In

einer Welt ohne Narkose und, Aspirin - Medizin in Antike und Frühmittelalter, Familiensonntag mit Kinderführung, 11:00; Kelten! Kelten?, 12:15 Wiesbaden, Luisenplatz Geographie für Alle: Prachtbauten der Nassauer, Historismus in Wiesbaden (Treffpunkt: Waterloo-Denkmal), 14:00

Wiesbaden, Nerotal, Festwiese am Schweizer Häuschen Nerotalfest,

12:00 - 20:00

Vortrag/Lesung

Bad Kreuznach, PuK

PuK-Matineé: „Von der Schulangst zum Schullehrer“, 11:15 Darmstadt, Oetinger Villa Lesung im raum-in, 17:00

28.

Montag

Bühne

Frankfurt, Bockenheimer Depot

Offene Wunden, 19:30

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

. k c i t h u h sc

Gr. Haus: Elektra, 19:30; Kl. Haus: Bürgeroper - Gilgamesch, 18:00

Musik

Mainz-Kastel, Reduit

Feuerwerks Open-Air: Hot Pot, The Slapstickers & Mark Foggo´s Skasters, 19:30

Gr. Haus: Kiss me, Kate, 19:30; Kl. Haus: Michael Kohlhaas, 19:30; Studio: Märchen von einem, der auszog ... (ab 6 J.), 18:00

Bühne

Gay

Mainz, Bar jeder Sicht

Kino am Mittwoch: Tabubruch, - Der neue Weg von Homosexualität im Fußball, 20:30

Kinder

Bad Kreuznach, PuK

Figurentheater Firlefanz „Lauras Stern“ (ab 4 J.), 9:00 + 10:30

Mainz, Große Bleiche 60 (Nähe Peterskirche) Staatstheater Mainz:

Frau Merkel geht in Therapie, Krisenprojekt, 20:00 Gr. Haus: Salome, 19:30; Kl. Haus: Die Abschaffung der Arten, 19:30

Mainz, Staatstheater

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Gr. Haus: Die spanische Stunde & Gianni Schicchi, 19:30; Kl. Haus: Crazy for you, 19:30; Studio: Alice im Wunderland (10 J.), 11:00

Kino

Kino

Mainz, CinéMayence

Über Grenzen: Grenzüberschreitungen, Kurzfilme aus 11 Ländern, 20:30 Mainz-Kastel, Reduit Open-Air-Kino: Männerherzen, weißer Kater (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Kunst

Mainz, Landtag

Eröffnung: Reinhold Petermann, - 60 Jahre plastisches Werk, eine Retrospektive zum 85. Geburtstag (30.6. - 23.7.2010), 19:30

Mainz-Kastel, Reduit

Open-AirKino: Schwarze Katze, weißer Kater (Filmstart bei Einbruch der Dunkelheit), 20:00

Musik

Darmstadt, Goldene Krone

Dahlhaus Quartett, 21:00

pella: basta, 19:30

Elias

Frankfurt, Frankfurt Art Bar

Liedermacher Wettbewerb, 19:00 Hofserenade: Romantische Chormusik, Domkammerchor, 20:00

Mainz, Erbacher Hof

Oestrich-Winkel, Weingut Fritz Allendorf Rheingau Musik Festival:

„Junge Virtuosen“, Diknu Schneeberger Trio, 20:00 Rüdesheim, St. Jakobus Rheingau Musik Festival: Ludwig Güttler, (Trompete) & Friedrich Kircheis (Orgel), 20:00 Wiesbaden, Kurhaus Klavierkonzert: Hélène Grimaud, 20:00 Wiesbaden, Schlachthof Indie: Stereophonics, 19:00

Party/Disco

Frankfurt, Cooky‘s

Doc, 22:00

Mainz, 50Grad

Musik

Darmstadt, Centralstation

Roc With The

Rheingau Musik Festival: Ludwig Güttler, (Trompete) & Virtuosi Saxoniae, 20:00 Flörsheim, St. Gallus Rheingau Musik Festival: Eckart Haupt, (Flöte) & Astrid Brück (Harfe), 20:00 Johannisberg, Schloss Johannisberg Rheingau Musik Festival:

Arcanto Quartett, Alexander Longuich (Klavier), 20:00

Mainz, Hochschule für Musik der Uni Mainz Klassik: Klaviermusik aus

Spanien & Südamerika, 19:30

Oestrich-Winkel, Weingut Fritz Allendorf Rheingau Musik Festival:

„Junge Virtuosen“, Diknu Schneeberger Trio, 20:00

Party/Disco

Mainz, mainzstrand

StudentsNight: Ibiza Calling mit Pascal Rueck, 20:00 Mainz, Red Cat Pop up Club: Psycho Jones, 22:00

Sonstige

Studentsgroove, 22:00

Vortrag/Lesung

Wiesbaden, Nerotalpark

Wiesbaden, Literaturhaus Villa Clementine Vortrag: „Sprachkontakt

Frankfurt, Romanfabrik

Kunstsommer: Führung durch den Kunstparcour, Treffpunkt: Kriegerdenkmal, 18:00

Mainz, Kulturcafé

Thomas Gsella „Nennt mich Gott“, Texte aus 50 Jahren, 21:00 und Sprachmischung als, Problem“, 20:00

30.

A cap-

Eltville, Kloster Eberbach

Vortrag/Lesung

Hommage an Julio Cortázar, 20:30 Mainz, Hafeneck „Der Mann der den Fußball nach Deutschland brachte, - Das Leben des Walther Bensemann“, Lesung & Gespräch mit Bernd Beyer, 21:30 Mainz, Weinhaus Wilhelmi Table Rondo mit Kurzvortrag, Deutsch-Französische Gesellschaft, 18:30

Mittwoch

Bühne

Mainz, Biergarten, Kurfürstliches Schloss Comedy: „Fußball unn

annern unwischdische Sache“, Begge Peder, 20:00

Typhanie Monique

en Sohlen iß e h d n u n e ß Fü n e Von kalt g Erlebnisausstellun Mainz im Landesmuseum 11 27. 6. 2010 – 9. 1. 20

Walhalla Theater, Wiesbaden, 21 Uhr Mit ihrer Leidenschaft für Jazz, aber auch Soul, HipHop und Funk hat Typhanie Monique aus Chicago längst die Geheimtippnische verlassen und begeistert mittlerweile auch das Publikum außerhalb ihrer amerikanischen Heimat. Für ihre Auftritte in Europa hat sie sich mit ihrem German Quartett Unterstützung in Deutschland geholt. Begleitet wird sie von dem Schlagzeuger Alex Sanguinetti, dem Bassisten Patrick Scales und dem Pianisten Carsten Goedicke, allesamt Musiker, die schon mit bekannten Formationen zusammenarbeiteten.

www.schuhtick-ausstellung.de Hauptsponsor

Jazz&Soul 26.06. | 21:00 [ 26

Wiesbaden, Hess. Staatstheater

Dienstag

Musik

Bingen, Innenstadt

TanzDialogue:Projekte der Tänzer des ballettmainz, 18:30 Mainz, Staatstheater Kl. Haus: Durch die Wüste, 19:30

Johannisnacht

29.

Kinder

Wiesbaden, Nerotalpark

IM'OLD UND3ILBERSCHMIEDEHANDWERK

Mainz, Institut Français

Mainz, Schiffsanleger Fischtor

Info & Tickets (0611) 91 03 743/www.walhalla-studio.de


Kunst P www.frizz-mainz.de | www.frizz-wiesbaden.de

 Redaktion: Beate Rappold, Fotos: privat

„Von kalten Füßen und heißen Sohlen“

schuhtick Schuhe - ein Thema, das viele Frauen begeistert und manchen Mann zur Verzweiflung treibt. Nun haben beide Geschlechter die Möglichkeit sich dem Thema Schuhe auf höchst ungewöhnliche Weise zu nähern. Das Landesmuseum präsentiert vom 27. Juni bis 9. Januar 2010 mit „schuhtick – „Von kalten Füßen und heißen Sohlen“ eine Sonderausstellung rund um das begehrte „Fußkleid“. Von dem ältesten Schuhwerk des Menschen über römische Sandalen bis hin zu Stiefeletten von Marlene Dietrich und den Fußballschuhen von Jürgen Klinsmann, zu sehen sind Schuhe aus 40.000 Jahren. Darüber hinaus widmen sich andere Ausstellungsbereiche aktuellen Designer-Exemplaren oder erzählen über die persönlichen Schuhbeziehungen von histo-

rischen Persönlichkeiten wie Kaiserin Sissi. Auch prominente Schuhe aus aktuellen Film- und Fernseh-Produktionen haben ihren Auftritt auf dem eigens in das Landesmuseum montierten Laufsteg. Schuhe werden in ihrem gesellschaftlichen Kontext erfahrbar als Zeichen von Status und Macht, als erotisches Signal, als Glücksbringer oder als Kunstobjekte. Da es sich bei „schuhtick“ um eine Erlebnisausstellung handelt, sind die Besucher eingeladen selbst aktiv zu werden und auf der Webseite www.schuhtick-ausstellung.de persönliche „Schuhgeschichten“ zu erzählen.

P Landesmuseum Mainz, Große Bleiche 49-51, Mainz

Di 10 - 20 Uhr, Mi - So 10 - 17 Uhr Info (06131) 28 57 -0, www.landesmuseum-mainz.de

„Ob Kunst oder Design ist egal – nur gut muss es sein“

Der Kreis um Anton Stankowski Ein geflügeltes Wort von Anton Stankowski (1906 — 1998) ist nicht nur Namensgeber dieser Ausstellung, sondern auch inhaltliche Leitlinie. Für den Grafiker und Künstler gab es keine Unterschiede zwischen den Disziplinen. Täglich war er beschäftigt mit Entwerfen und Gestalten, ob das Resultat einem Werbemotiv diente oder als sogenannte ,freie Kunst‘ zu einem künstlerischen Objekt wurde, war ihm egal. Ebenso dachten viele seiner Freunde. Diesem Kreis um Stankowski widmet sich die Ausstellung und präsentiert sowohl Designobjekte

als auch freie Werke von insgesamt 36sig Künstlern. Das Spektrum der noch bis zum 4. Juli 2010 gezeigten Arbeiten reicht von den Texten konkreter Poesie eines Max Bense über Plakatbeispiele von Herbert Matter und Gunter Rambow bis hin zu Alltagsgegenständen wie der Ulmer Hocker von Max Bill oder der Landi-Stuhl von Hans Coray. Die Gemeinsamkeit aller ausgestellten Künstler und Gestalter ist die Freundschaft zu Anton Stankowski. Jeweils eine Arbeit von ihm wird daher auch den jeweiligen Werken zugeordnet. Es entsteht ein Dialog, an dem Stankowski zeit seines Lebens immer interessiert war. P Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2,

Wiesbaden, Di 10 – 20 Uhr, Mi – So 10 – 17 Uhr Info (0611) 335 22 50, www.museum-wiesbaden.de

Der Nerotalpark steht im Mittelpunkt des Wiesbadener Kunstsommers 2010. Vom 20. Juni bis zum 22. August werden dort 16 regional und international tätige Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten zum Thema „Garten“ präsentieren. Ergänzt wird der Kunstparcours durch ein vielfältiges Programm mit Künstlergesprächen, Filmen, Lesungen, Führungen und Konzerten. Nerotalpark, Wiesbaden, Eröffnung: 20.6.2010, 12 Uhr im thalhaus,

Kunst im Juni

Wiesbadener Kunstsommer

P Info www.wiesbaden.de/kultur

Stadtgesichter Unter dem Motto„Stadtgesichter“ zeigt die Galerie noch bis zum 3. Juli 2010 Arbeiten von Ben Gash und Karin Waldmann. Gash bevorzugt in seinen großformatigen, farbintensiven Bildern Stadtansichten, Kneipenszenen und Menschen in unterschiedlichen Situationen. Bewegung und Mimik charakterisieren die Holzskulpturen der Bildhauerin Waldmann, die Menschen in verschiedenen Haltungspositionen darstellen. Galerie Mainzer Kunst, Weihergarten 11, Mainz, Di – Fr 11 – 18 Uhr, Sa 11 – 16 Uhr, P Info (06131) 97 20 840,

www.mainzerkunst.de

15 Jahre ATELIERneun Seit seiner Gründung hat das Atelier vielen Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit geboten zu arbeiten und auszustellen. Anlässlich des 15. Geburtstages hat die jetzige Ateliersgemeinschaft Ehemalige zu einer gemeinsamen Ausstellung eingeladen. 24 Kunstschaffende zeigen noch bis zum 6. Juni 2010 aktuelle Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur, Objekt und Installation. ATELIERneun, Heidelbergerfassgasse 18, Mainz, Mo – Fr 18 – 20 Uhr, Sa + So 15 – 19 Uhr, P Info (06131) 23 26 42,

www.atelier-neun.de

„Die Zukunft des Autos?“

Ausstellung Heldenbrust&Fönfrisur

Projektschau Vom 9. Juni bis zum 4. Juli 2010 zeigt die Initiative Forward10 Pläne, Modelle und Enwürfe, die die Mobilitätskonzepte der Vergangenheit und Zukunft beleuchten. Die Projektschau arbeitet die drei Themengebiete „Die Vergangenheit der Zukunft des Autos“, „Alternativen zum Auto“ und „Alternative Mobilitätskonzepte“ grafisch und inszenatorisch auf. Sie zeigt zum einen Entwürfe, die im Rahmen von Diplomarbeiten entstanden sind, darunter Tilmann Schlootz’ Auto-Entwurf „SNOOK“. Zum anderen

werden Projekte für alternative Gruppentransportmittel wie das „TAXI PROJEKT“ von Prof. Petra Kellner und Prof. Georg-Christof Bertsch präsentiert. Das Projekt entstand aus einer Zusammenarbeit der Hochschule für Gestaltung Offenbach mit der Technischen Hochschule Istanbul sowie der Designhochschule Escola Superior de Desenho Industrial, Rio de Janeiro. Ein weiteres Resultat der Zusammenarbeit zwischen diesen Hochschulen ist das Seilbahn-System „HEWETT“, das ebenfalls in den Opelvillen gezeigt wird.

P Opelvillen, Ludwig-Dörfler-Allee 9, Rüsselsheim

Eröffnung: 6. Juni 2010, 18 Uhr, Mi 10 – 21 Uhr, Do – So 10 – 18 Uhr, Info (06142) 83 59 07, www.opelvillen.de

FRIZZ

Eine Woche vor dem fußballerischen Großevent präsentiert die Ausstellung „Heldenbrust&Fönfrisur“ Bilder von Tobias Mohr. Die Werke, von der unerschütterlichen Liebe Mohrs zu „seinem“ Sport beflügelt, bestechen durch ihre technische Ausführung und durch inhaltlichen Perfektionismus. Begleitet wird die Ausstellung von Lesungen und kleineren Events, u.a. liest Tobias Mohr aus seinem Buch „Das runde muss ins Eckige“ und Daniel Meuren (FAZ) macht sich zu „11 Thesen zum Fußball - schräge Gedanken zum Spiel der Spiele“. Galerie Kemenski&Ich, Breite Straße 64, Mainz-Gonsenheim, Eröffnung: 5. Juni 2010, 17 Uhr, Sa 11 – 13 Uhr, P Info www.kemenski.de

Juni 2010

27


DER BEWEGUNGSMELDER Impressum FRIZZ Das Magazin Mai 2010 für Mainz, Wiesbaden & Umgebung Herausgeber und Verlag BOULEVARD Illustrierten Verlag GmbH Weberstraße 17, 55130 Mainz Telefon 06131/96511-0 · Fax 06131/96511-90 www.frizz-mainz.de · www.frizz-wiesbaden.de info@frizzgehtaus.de Geschäftsführung: Michael Rappold Tel. (06131) 965 11 - 30 michaelrappold@frizzgehtaus.de Wolfgang Sinz Tel. (06131) 965 11 - 15 wolfgangsinz@frizzgehtaus.de Objektleitung: Gundula Wehrspaun Tel. (06131) 965 11 - 24 gundulawehrspaun@frizzgehtaus.de Anzeigenleitung: Michael Rappold Tel. (06131) 965 11 - 0 michaelrappold@frizzgehtaus.de Mediaberatung: Wolfgang Sinz Tel. (06131) 965 11 -15 mediaberatung@frizzgehtaus.de Redaktion: Beate Rappold Tel. (06131) 965 11 - 31 beaterappold@frizzgehtaus.de Wolfgang Sinz Tel. (06131) 965 11 - 15 wolfgangsinz@frizzgehtaus.de Redaktionelle Mitarbeiter: Anne Dittmer, Viola Heth, Jennifer Jaensch, Christine Oschmann, Annette Pospesch, Marijana Raboteg, Daniel Rudolf, Daniel Seeger, Shirin Sojitrawalla Bewegungsmelder Redaktion Beate Rappold Tel. (06131) 965 11 - 31 beaterappold@frizzgehtaus.de

Sie sucht Ihn Traumprinz gesucht! Huhu!Ich 23J,166,normale Figur,blonde kurze Haare. Suche,da ich in der großen weiten Welt bisher noch nicht meinen „Traumprinzen“ gefunden habe ihn hier?Bist du attraktiv, intelligent und 21-29J.und fühlst dich nun angesprochen melde dich!Bitte nur mit Foto! naschkatze15@web.de Ich (w) suche für meine Freundin (32) einen MANN. Sie ist 1.77 groß u. etwas mollig. Dieses könnte man aber auch als ausgesprochene weibl. Rundungen bezeichnen. Meine Freundin ist super verantwortungsbewusst u. fährt gern Motorrad. Ihre Leidenschaft: Sie kocht u. backt ausgezeichnet. Ihre Besonderheit: Sie ist auffallend hübsch. Welcher junge Mann zw. 32 u. 42, der keine Anst vor starken Frauen hat, möchte sie kennenlernen? Ich könnte da was arrangieren. Nur Mut, sie ist einfach klasse. 8MZ/WI3502339

Nette sympath. Sie, Anfang 50, 1.70, mittelschlank, NR, sucht einen netten aktiven, ehrlichen (Tanz-) Partner. Bildzuschriften, Raum MZ 8MZ/WI3502340 Flotte 38J., blond, 176/62, mit 2 j. Sohn sucht niveauv. mann, der mit beiden Beinen fest im Leben steht; dann schreibe uns. Wir freuen uns! 8FFM3250537 Nur 14ct./M.! Frauen aus deiner Region suchen Männer für private Treffs. Ruf an: 0180-500.70.80 (dt.FN, Mobilfunk max. 42 Ct./Min.) Sie super attr., sucht Gentlemen ab 40 für schöne Std. (0172) 148 51 70. Sie 27 J. sucht Mann für erotische Treffs. Geld nehm ich keins! Sympathie zählt. Pv (0178) 5503456 bitte keine SMS www.brd-ladies.de Inter. Rubensfrau, 58, 1,60m su. niveauv. NR f. liebev. Zweisamkeit, Reisen, etwas tanzen, das Glück festhalten. Rufen Sie 017678120216 Lebensfrohe Witwe (65/schl./roth.), will nicht glauben, dass das Leben in diesem Alter schon vorbei sein soll. Ich bin zwar klein, aber oho und liebe Tiere. Tanzen und meinen Garten. Wer trägt mich nochmal auf Händen, ohne mich auf den Arm zu nehmen? BMB an fliederbusch4444@gmx.de Natürl. Sie (50/176) sucht berührenden Er zum Zelten u. mehr. SMS an 015157477782

Er sucht Sie Netter Geb. attraktiver Mann, 42J sucht aufgeschlossenes Paar für gel. Spiele zu dritt. Chiffre 8DA3101260 Meine sexy, eloquente und energiegel. 44 j. Wenigkeit strebt ein Dauergewogenheitsverhältnis zu 1 charmanten, betörend dominanten Sirene aus dem Großraum Ffm, an 0151/18769608

Lebensfreudige Kontakte zu Frauen gesucht zum Unterwegssein, Reden. Ausgewogenheit ist wichtig, „Zuquatscher“ unerwünscht. Bin weiblich. Wi/Ffm 8MZ/WI3502338 Kinderwunsch1974@web.de Er, 33 J., dt., Abitur, erfüllt ohne finanz. Interessen Kinderwunsch über Bechermethode. 8FFM3250539

Gesamtherstellung

AMV - Agentur Marketing Verlag GmbH,

Herstellungsleitung & Art Direction: Wolfgang Sinz, Tel. (06131) 965 11 - 15 Layout Bewegungsmelder:

AMV - Agentur Marketing Verlag GmbH, Bildnachweis: Alle Fotos ohne nähere Angaben sind uns zur Verfügung gestellte Pressefotos. Druck und Verarbeitung: VVA, Düsseldorf Erscheinungsweise: Monatlich zum Ende des Vormonats Abonnement: Euro 24,- für 12 Ausgaben, 12.- für 6 Ausgaben ­Bankverbindung: KSSK Speyer, Konto-Nr. 125 708, BLZ 547 500 10 Abbestellungen sind nur schriftlich und unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen vor Ablauf des Abonnements gültig. Nachdruck von Bildern und Artikeln nur mit Ge­nehmigung der Redaktion. Für unverlangt eingesandte Artikel wird keine Haftung übernommen. Der Abdruck der Termine erfolgt ohne Gewähr. Bei Anfragen bitte Rückporto beifügen. Die mit Namen ge­kennzeichneten Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die durch den Verlag gestalteten bzw. erstellten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages weiterverwendet werden. Verantwortlich für Anzeigen: Boulevard Illustriertenverlag GmbH FRIZZ Das Magazin ist Mitglied von City-Medien, dem Verbund der Kultur-und Programmzeitschriften.

Überregionale Anzeigen& Verbund

[ 28

sind : nett, lieb, spontan, humorvoll, ehrlich, temperamentvoll, verständnisvoll und noch vieles mehr... Bin ein 100% treuer Mensch. Ich bin seit über 6 Jahren Single und fühle mich alleine und einsam und suche auf diesem Wege eine nette Sie zum kennenlernen. Ich würde mich sehr freuen, wenn du dich bei mir meldest. Meine Rufnummer lautet: 015204112562. Ich freue mich auf viele Antworten von Euch. Es lohnt sich garantiert. Ich hoffe bis bald. Mann 41J. sucht junge Frau mit BDSM für fesselnde Treffen. Diskr. + Saubk. + KF/ geb. + erw. 0176/38558766 Junge, vollbusige Dame für ONS gesucht. Zahle bis zu 300,-. Ich, 1.75, blond, 31 Jahre. 0160-95729937 Netter Mann, seriös, attraktiv u. großzügig sucht Studentin oder gebundene Sie für gelegentliche Treffen zu Verwöhnen. 0177 4562435 Er, 49, symp., humorv., leicht dev. Veranl. sucht dominante, attraktive Sie für beidseitig erfüllende und befriedigende Treffen. 8FFM3250536 Ich - 30 J., 178 cm u. 73 kg, suche eine Frau für einen aufregenden, sexuellen Kontakt und vielleicht auch mehr. Sie sollte vor allem leidenschaftlich und aufgeschlossen sein! Ich bin ein sehr sympathischer Kerl, der für fast jeden Spaß zu haben ist. Also meldet Euch! Frankfurt, flocircular@freenet. de, 015772389803 Treuer und ehrlicher Löwe sucht Sie aus Raum F für gemeinsame Zukunft. BJ 57, 184, Musik, literatur, Reisen, BMB. 8FFM3250538 Jetzt zugreifen! Nach 38 Jahren schließen wir eine harmonische Beziehung noch nicht aus. Noch im Angebot: Ehrlichkeit, Humor, Romantik und Unternehmungslust. realdear@gmx.de Dom. Er 60/165, sucht devote Sie, vollbusig, erziehungsbedürftig für die etwas anderen Sexpraktiken. Neugierig, dann ruf mich an. Sofort! Tel 015123270580, nur Ffm. Jugendlicher Typ, 35J./ 1,80m/ schlk./ dkbld./bl. Augen, mit süßem Knackpo, jünger aussehend. Suche eine Frau f. eine zärtliche Freundschaft. Keine ONS!!! Sympathie entscheidet, nicht Alter oder Aussehen. (0163) 273 283 6. Hübsche Thai bis 40 m. Körperschmuck von Ihm gesucht. Rm. OF/ F/ HU/ MKK. Tel. 0178/6690505. Großer, schlanker Mann, 44, 193, zärtl., lieb. sucht eine schlanke Geliebte ab 174 groß für heimliche, erotische Treffen. 0175 1564129. Was am Ende zählt ist Liebe. Erinnerung für schöne Stunden. Mann sucht Dame für Unternehmung, Natur, Konzert, Sport, Urlaub und Bildungsstudium. 06172398405 Mann für alle Fälle sucht Frau, bis 58 J., schlank, 167 cm. Ich, 172, schlank, sportlich, 58 J., Philosoph. Alles Weitere Tel-Nr. 017645024667 Er, 55 J, ganz gut u. viel jünger auss. Jeans Typ, 1,72 m, ca. 80 kg, Haare kurz, nicht gut gebaut, nicht ausdauernd, sucht viel jüngere natürliche, zierliche Sie, die Ihre weibliche Ejakulation (Orgasmus) früh bekommt, zum gelegendlichen Austoben o. mehr. 8GI2537620 Halt, Stopp! Du (w) gehörst eher zu der Fraktion, die sich Kontakanzeigen aus Belustigung reinziehen, weil hinter den Meisten eh nur Opas u. notgeile/hässliche Männer stecken? Dann wäre das eine Gelegenheit das Gegenteil zu erleben: Ich, Beachboy like (24, 195 gr., humorvoll, gutaussehend (sagt Frau zumindest (Mann leider auch manchmal) ) freue mich, wenn du (ausnahmsweise mal) den 1. Schritt tun würdest - es lohnt sich! LG Julien 0176/62665060. Magst Du Reggae & more, läufst gern, fährst Rad? Wollen wir zusammen tanzen lernen, Sommervögel suchen? Ich, 44, suche Dich. 8GI2537622

Sie sucht Sie

Kleinanzeigen: Tel. (06131) 965 11 - 17 info@frizzgehtaus.de

Weberstr. 17, 55130 Mainz Tel. (06131) 965 11 - 0 , Fax (06131) 965 11 - 90

Kleinanzeigen

Hallo schöne Unbekannte, wenn du lange Spaziergänge liebst in Wald u. Flur, etwas für Poesie übrig hast u. coole Jazzmusik magst, dann lass es uns doch darauf ankommen, eine tiefe freundschaftl. Zuneigung zueinander zu entwickeln. Ich bin 54 J. jung und freue mich auf dich. Wie schön der Silbermond am Abend strahlt, trefflich darüber zu schweigen. 0611-7102514 oder 0162-4891772 Hallo, ich will keinen Sex, na ja schon, aber ich suche was Festes Ich (Akad., 38, 86KG, 183) haben einen guten Job, bin aber nicht Karriereverbissen. Es gibt Wichtigeres. Mache verschiedene Sportarten (Langlauf im Taunus, Skaten, Abfahrtski, Windsurfen, Radfahren, Schwimmen im See) und manchmal gammel ich auch nur so rum. Wenn schlank und nicht verklemmt bist und auch den Wunsch nach Kindern hast, melde Dich: rettetmich@gmx.de Zu zweit macht das Leben einfach mehr Spaß! Er, 51, NR, 172 groß, tageslichttauglich, humorvoll, spontan, vielseitig interessiert, verständnisvoll sucht Sie zwischen 35-55 J. für gemeinsame Treffen mit Romantik und Zärtlichkeit. Egal welche Hautfarbe, Haarfarbe oder Figur, für mich zählt der Mensch alleine. Tel.01753833378 od. holly19581@web.de Lass uns leben ! Es ist Frühling, das Leben ist schön, mir geht es gut und um das Glück perfekt zu machen, wünsche ich mir eine humorvolle, gut gelaunte , gebundene oder ungebundene Frau. Ich heiße Manfred, bin 43J./1,82 und gespannt. SMS 01578-3565005 Suche flotte Biene! Du bist um die 20, sportlich & süß? Dann lass es uns versuchen! ;) Stefan marvelsbox-mail@yahoo.de 9 1/2 Monate Vorbereitungskurs.... ...für schlaflose Nächte und etliche Latte Macchiato im Café. Ich wäre gerne Vater und nicht nur Samenspender. Studierter Mann, 45/193/88, NR, schwul, ansonsten normal geblieben, ehrlich, tageslichttauglich, jünger aussehend, sucht schlanke nette Frau bis Anfang 30, die sich ein Kind in ihrem Leben vorstellen kann u. den Vater akzeptiert. Sympathie Voraussetzung. Schreibe an papi2010@ ymail.com; Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften! Black Man sucht schlanke oder mollige Sie ab 30 J. für eine feste Beziehung. Sms 0157/76889547 Einsamer 29 jähriger Singleboy aus Frankfurt sucht einsames Singlegirl. Zu meiner Person: bin 29 Jahre alt, 1,88 cm groß, normal Figur, kurze schwarze Haare, braune schöne Augen und bin ein Südländer. Meine Charaktereigenschaften

Er sucht Ihn Hallo suche Herzblatt, bin 190 groß und 90 kg, schlank aus Ffm. Bin eine nette TV und heiße Babara: 01789269550 Lust? auf erot. diskrete Treffs bei mir. Du x-35J. Bi/Anfänger, Südländer. Ich (36/1,80/74) F/OF/HU. Tel: (0176) 600 157 93.

Reisen Griechenland-Segeln, 18.9.-3.10.10 od. 10.10.-24.10.10 Athen, Korinth, Ionische Inseln. Segelerfahrung n. erforderlich. Tel. 06172/939516. HERRLICHE BERGWANDERTOUREN & KLETTERSTEIGE! für Neulinge & Kenner! 17.-25.7. Dolomiten, 7.-15.8. Salzkammergut, 09.-17.10. Gardasee! + Skigruppenreisen 16.-23.10. Tux, Wellnesshotel! www.van-sun-reisen.de, 02486/1001. Nettes kleines Ferienhaus für 2-3 Personen auf Mallorca zu vermieten. Nähe Porto Christo, an schöner Bucht (5 min. zum Strand) gelegen. 40,- Euro pro Tag VB. Näheres unter Tel.: (069) 46 49 73. Ferienhaus direkt am Meer auf La Palma, Kan.Insel, zu vermieten. Tel.+Fax: (0034 922) 48 50 96. Bildungsurlaub 2010 - Natur, Ökologie, Politik Exkursionen zu Fuß, mit dem Rad und/oder Kanu durch ausgesuchte Nationalparks und Naturschutzgebiete: Ardèche, Costa Rica, Hallig Langeneß, Kellerwald, Kleinwalsertal, Languedoc, Niederlausitz, Rhön, Rügen, Taubergießen. Höchster Bildungsschuppen, Königsteiner Str. 49, 65929 FFm, Tel:069/311992, Fax 069/333947, bildungsschuppen@t-online.de, www. bildungsschuppen.de Segeln in den schönsten Revieren der Welt. Zu jeder Jahreszeit. Auch o. Segelkenntnisse! www.arkadia-segelreisen.de Tel: (040) 28 05 08 23.

KFZ Citroen-Peugeot-Renault Reparaturen und Ersatzteile. TÜV-AU, Bremsen/Auspuff, alle PKW. Berlinerstr. 256, 63067 Offenbach, FVS GmbH, (069) 88 35 66.

Kleingewerbe www. ganzheitliche-liebeschule.de FFM Gallus n. Messe. Dipl. Masseuse Massage deluxe Mo -So. sanfte Wohltat, Entsp. pur. Fußpfl. (Rassur Bikiniz. für Sie u. Ihn) Mobil 01627888809 Sexy Party-Strip für Junggesellen, Geburtstage... Mobil: 0172 40 790 30 WAXING BRASIL in FRANKFURT 0160-4115443. www. enthaarung-frankfurt.de Atelier unartiX atelier für artige und unartige fotografie hast du genug vom gewöhnlichen, willst du endlich bilder von dir, aufregend anders, sinnlich-erotisch ?! wir setzen dich richtig in szene mit viel zeit und einfühlungsvermögen. auch portrait, bewerbung, kids oder schau einfach unter www.unartix.de 069/85700525 oder 0179/1142573 Büroräume ab 21 qm für Gründerfirmen, günstige Mieten. Empfang, Besprechungsräume, Kopierer etc. vorhanden. www.wirtschaftsförderung-frankfurt.de Tango & Hawaii. Kunst für Dich. Gönn Dir ein Unikat fürs Wohnzimmer, Bilder - leuchtend, plakativ und erschwinglich - auf www.hallgarten55.de. (0179) 392 60 36. MAKE UP und HAIRSTYLING Gut aussehen? Kein Problem! Gemeinsam entwickeln wir ein auf Ihren Typ zugeschnittenes Image oder Ihr persönliches Erscheinungsbild für Hochzeit, Bälle und Events (Special Effects)! Marion Weikl, Maskenbildnerin, Tel.: (069) 59 26 97, mobil: (0172) 99 59 420 Sie brauchen mehr Farbe, Licht, Effekte? Biete malerische, lichtechte Wandgestaltung in Schwamm- und Wischtechnik. Kostenlose Beratung: Ahlers, Tel.: (06078) 42 65

Kurse/Projekte Flamencoschule Jaleo in Wiesbaden: Kurse für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene. Flamencoabende mit Tapas. 0611712259, www.flamenco.jaleo.de Kindertanz ab 3 Jahre, Hip Hop für Boys and Girls, Jazz 60+, das ganze Programm: Info-Tel: 0611-307144, www.tanzschulewestside.de Klangmassage zum Kennenlernen Erste Erfahrungen mit der Klangmassage und Einblicke in ihre Wirkungsweise. www. klangmassage-hanau.de Stressbewältigung durch Achtsamkeit. 8-Wochen-Kurs nach J.Kabat-Zinn in Mainz. Infoabend am 29.6.10. Infos: www. mbsr-mainz.de Comedy / Theater sucht noch 1 männl. Mitspieler. Infos und Kontakt unter: www.bösesspiel.de

Schlagzeug- und Klavierunterricht: Klassik, Pop, Jazz für Anfänger und Fortgeschrittene. Außerdem theoretische und praktische Lehre im Bereich Rhythmus für Instrumentalisten, Sänger, Schauspieler und Tänzer. Einzel- und Gruppenunterricht. Kursleiter ist Profimusiker und Dozent an der Uni Mainz, Fachbereich Jazz und Popularmusik. Träger des Hessischen Jazzpreis 2003, Janusz Stefanski, Tel.: (069) 68 97 79 39 Klavierunterricht und Schlagzeugunterricht erteilt professioneller Musiker. Kontakt unter (0163) 289 561 2. TROMMELWORKSHOPS 2010 Anfänger: 26.+ 27.6 und 18.+ 19.9; fortlaufende Kurse und Konzerte. Info: Katharina Merkel: 069-7074379, www.myspace.com/powerofdrumming. BOLLYWOOD IN DEN FERIEN - Crash-Tanzkurse für Anfänger und Aufbaustufe im Ostend! Info: www.dalilah.de, tel. 069/746583

Alle Bootsführerscheine Theoretische u. praktische Ausbildung Unter den Eichen, Schiersteiner Hafen vom DSV und DMYVanerkannte Segelschule

Telefon 069/46 99 22 30 Segel-Center-Wiesbaden.de

Innerer Frieden und Erleuchtung durch Meditation - Sahaja Yoga - in Bad Homburg, Darmstadt, Frankfurt, Gießen, Wiesbaden. Termine: www.sahaja-yoga.de Aerobic/Fitness/Pilates... das gesamte Vereinsangebot findet ihr unter www.vfb-friedberg.de BAUCHTANZ, Bollywood, Flamenco, Ballett Kurse & Workshops in der Orient Academy Offenbach, Info: 069-65303956 www.orient-academy.de 100 Veranstaltungen im Jahr - Vorträge, Workshops u. Fortbildungen zum Thema Mind & Body Balance! Fordern Sie unseren Kulturkalender an. Frankfurter Ring, Oeder Weg 43, 60318 Frankfurt, Tel: (069) 51 15 55, www.frankfurter-ring.de Goldschmiedekurse Entfalten Sie Ihre Kreativität in einem von Ihnen angefertigten Schmuckstück. In kleinen Gruppen steht Ihnen eine Goldschmiedmeisterin fachlich zur Seite. Anfänger lernen viel - Fortgeschrittene noch viel mehr. Wolfsgangstraße 6, Ffm, (069) 955 293 11. www.goldschmiede-nedza.de Liebe macht Sinn! Vorträge, Info, Workshop: www.ganzheitlich-betrachtet.de Salsa-Schnupperkurs jeden Sonntag im Club Conexión. Mit den Tanzschulen Conexión und Salsonic. Einlass 19.45 Uhr, Salsa-Disco mit Havana Heat Bronx Beat ab 20 Uhr, gleichzeitig Start des Salsa-Schnupperkurses (20-21 Uhr). Club Conexión, Am Industriehof 7-9, 60487 Frankfurt. Weitere Infos auf www. conexion.de und www.salsonic.de. Salsakurse und Salsaparty: Cuban und New York Style außerdem Bachata, Merengue, Afro, Hip Hop, Reggaeton. Mehr als 30 Kurseinheiten in der Woche und am Wochenende. Jeden


DER BEWEGUNGSMELDER

Kleinanzeigen aufgeben: Benutzen Sie bitte nur den untenstehenden Kleinanzeigenauftrag. Füllen Sie den Coupon bitte vollständig und gut leserlich aus. Das erleichtert uns die Arbeit und garantiert Ihnen, dass Ihre Kleinanzeige korrekt gedruckt wird. Dann schicken oder faxen Sie uns Ihre Anzeige oder besuchen Sie die FRIZZ-Homepage.

Chiffre: Chiffregebühren: 5,– Euro. Bei Chiffre-Anzeigen werden die Zuschriften gebündelt und einmal wöchentlich über einen Zeitraum von 6 ­Wochen zugestellt. Zur Veröffentlichung Ihrer Adresse und Telefonnummer bei Kleinanzeigen ohne Chiffre benötigen wir eine Kopie Ihrer letzten Telefonrechnung.

Samstag und Sonntag Salsaparty mit Salsa-Schnupperkurs ab 20.00 Uhr im Club Conexión. INFO: Conexión, Am Industriehof 7-9, 60487 FFM, 069/82367080 www.conexion.de

Jobs Suche Angebote im Bereich Film, Funk, Theater, Models und anderes. Bei Bedarf melden. Tel: 01628252929

Schriftlich antworten auf Chiffre: Sie schicken Ihren Antwortbrief an FRIZZ Das Magazin und schreiben deutlich die mit ­­­✍ bezeichnete Chiffre-Nummer außen auf den Umschlag.

Privat oder gewerblich: Anzeigen werden immer dann als gewerblich eingestuft, wenn mit dem Inhalt finanzielle Interessen verfolgt werden (unabhängig ob ein Gewerbe angemeldet ist oder nicht)

 Brief

FRIZZ Das Magazin Weberstraße 17 55130 Mainz  telefAX

06131 – 9651190  Telefon

06131 – 9651117  Internet

info@frizzgehtaus.de

Er verwöhnt Sie! Ich biete eine Massage zum Entspannen und Verführen. Ich erfülle Wünsche für die vernächlässigte Frau! Evtl. auch mehr (Kennenlernen, Freizeit und Abende). Interesse? Melde dich unter 01789269550 . Bitte keine Sms Amerikanisches Bar/ Restaurant Chicago Meatpackers sucht Personal. Info Tel: (069) 23 16 59, tgl. 10-17 Uhr. Promotion für gemeinnützige Vereine, Mindestverdienst 300,-/Woche für aufgeschlossene und kommunikative Leute, Infos unter semesterjob.de oder 0341-35 128 30 Teamer/-innen für die Gestaltung, Organisation und Begleitung von 5-tägigen FSJ-Bildungsseminaren der AWO Hessen-Süd gesucht. Honorar nach Qualifikation und Reisekostenerstattung. Bei Interesse bitte melden unter j-sannwald@ awo-hessensued.de Exklusive Escortagentur in Frankfurt sucht aufgeschlossene Damen von 21 - 35. Chauffeurdienst vorhanden, freie Zeiteinteilung, ideal für Studentinnen, Hausfrauen oder als lukrativer Zweitjob. Tel: 0173 3177812, info@svenjas-escort.de Attrak., schlanke Mädels b. 25 J gesucht f. Dessous-, Aktund Erotikaufnahmen. Gutes Honorar. Keine Veröffentlichung, nur Hobby. Tel. 0162/430 74 28. Männeranrufe & SMS zwecklos. Escortagentur sucht nette, hübsche und gepflegte Damen für lukrative und flexible Tätigkeit. Vorteilhaft sind Englischkenntnisse, aber nicht Bedingung. Auto nicht erforderlich. Infotel.: (0163) 431 155 6 (Conny) oder email: kontakt@ diva-escort.de Verlagspraktikum FRIZZ Das Magazin bietet regelmäßig Plätze für ein zweimonatiges Verlagspraktikum mit Schwerpunkt Redaktion an. Bitte richtet Eure Bewerbung an: FRIZZ Das Magazin, Varrentrappstr. 53, 60486 Frankfurt oder per Mail an info@frizz-frankfurt.de Fun & Money Promotion für gemeinnützige Vereine, Mindestverdienst 300,-/Woche für aufgeschlossene und kommunikative Leute, Info‘s unter semesterjob.de oder 0341 - 35 128 30

Ihre Kleinanzeige erscheint 1x pro Monat in fünf Ausgaben von F r i Z z Das Magazin im Rhein-Main-Gebiet

 Kleinanzeigen-Annahmeschluss 15.05.2010 Art der Anzeige: privat

Chiffre:

gewerblich

JA

NEIN

Sie sucht Ihn

Kaufen

Er sucht Sie

Verkaufen

Sie sucht Sie

Kleingewerbe

Er sucht Ihn

Kurse

Grüße

Wohnen

Reisen

KFZ

Job

Allerlei

Rubrik:

Preise:

Private Kleinanzeigen:

(bei Chiffre plus Chiffregebühr!)

bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 10,-

weitere Zeile Euro 2,Private Kontaktanzeigen: (bei Chiffre plus Chiffregebühr!)

bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 5,-

weitere Zeile Euro 2,Chiffregebühr Euro 5,Gewerbliche Kleinanzeigen: bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 25,weitere Zeile Euro 5,Gewerbliche Kontaktanzeigen: bis 5 Zeilen a 26 Zeichen Euro 50,weitere Zeile Euro 10,Belegheft Euro 2,-

Nettes junges Pärchen sucht 2 Raum-Wohnung in FFM/ OF und Umgebung.Tel.015120723560 oder 069-86005779

Wohnen 4,5-Zimmer-Wohnung in Ffm-Niederrad zu vermieten; Altbau, 118 qm, ab 1. Juni, 900 EUR kalt, ca. 200 EUR Uml., ohne Makler; 1. OG, 2 Balkone, Bad, zusätzl. Dusche, zusätzl. WC, Laminat, 2 Kellerräume, mit Gartennutzung. 0173/6632671 Frdl., freistehendes 340 Jhr. altes Fahwerkhaus, 4 Zimmer, Wohnküche + Bad mit Wanne + Dusche, m. kl. Gart. in LollarOdhsn. ab 1.6. frei. KM 700 EU. 500 mtr. z. Bahnhof, mit Auto 3 Min. zur Autobahn, 45 Min. nach Frankfurt, 8 Min. nach Gießen, 12 Min. nach Marburg. Tel: o6406-73840+0176-96469894.

Allerlei Ab 149,- Comedy, Wortakrobatik, Situatinskomik, Animation für ihre Feier & Veranstaltung! Spaßkellner, Lustiger-Gast, Roboter, Strip, Pantomime, Clown. www.LustigUndGut.de, Tel.(06131) 2133530 (NEU) Promotion für gemeinnützige Vereine, Mindestverdienst 300.- / Woche für aufgeschlossene und kommunikative Leute, Infos unter semesterjob.de oder 03413512830 Er bietet Massage für Ihn. Tantra Erotische, Tao, Reflexzonen und mehr. Hotel und Hausbesuch möglich. Mehr Infos unter der Tel. 0174 - 7584877 in Frankfurt am Main bei Joe. Erotisches Fotoshooting auf Luxusfinca für Sie oder Paar Erotic Fotoshooting auf Mallorcafinca für Sie o. Paar Infos: www.alegriamallorca.com/erotic.pdf Rollenspiel Urlaubsreise für aufgeschlossene Paare Rollenspiel Urlaubsreise für aufgeschlossene Paare mit Niveau Infos: www.alegriamallorca.com/info.pdf Gesangsunterricht Prof. Sängerin erteilt Gesangsunterricht für Anfänger und Profis in eigenen Räumlichkeiten oder bei Ihnen zu Hause. Stimmbildung, Gehörbildung, Repertoire. Probestunde und flexible Termine. Freue mich auf Ihre Stimme! Kontakt: 01632873154 Bi?-Oh-Logisch: informeller Stammtisch für bisexuelle Menschen: 1.Mi/Monat in FFM, Eckhaus, Bornheimer Landstr., 4.Fr/Monat in MZ, Bar jeder Sicht, Hint. Bleiche 29, je 19 Uhr. Werner: 0611-598947, Petra: 06131-678332, Hartmut: 016094471764, www.bine.net Erzieherin, 44, sucht niveauvolle Leute für Rock-Konzerte, Festivals, Mittelaltermärkte, Reisen, sonnenschein654321@ googlemail.com Junger gemischter Chor sucht junge Leute zwischen 16 u. 35 Jahren, die Lust haben mit uns moderne Songs zu singen. Tel: 0611-1898653

Englischunterricht und Nachhilfe, Textkorrektur + -Gestaltung von Native Speaker-Lehrer + Journalist. 069-56005788 PowerPlate Einzeltraining einfach, schnell, effektiv. 2 x pro Woche, 30 min. unter persönl. Anleitg. Erfolg garantiert. Info 06994419463 Moving Pictures Videoaufnahmen: Wir filmen,schneiden und vertonen Ihre Hochzeit u.v.m.Tel.: 0163 / 315 388 4 Ekstase der Sinne - Sanfte Hände verwöhnen deinen Körper, tägl. 10-21 Uhr, Kaiserstr. 60, www.bodyfeeling-massagen.de, Tel: 069/27220836 Fotodarstellerin/Fotomodell für neues Kunst-/ Fotoprojekt. Für Anfänger und Einsteiger sehr geeignet. Fotos werden veröffentlicht. Galerie Reichmann, Glauburgstr. 67, 60318 Ffm, Tel.: (069) 55 05 63 Massagen zum Entspannen Tel.: (069) 91 39 49 49. Salsa-Tanzen leichtgemacht! Tanzgruppe sucht Verstärkung. Wbl./ml., Anf. o. Fortgeschrittene, Singles o. Paare. Info: (06181) 49 44 45. FRIZZ sucht ein Verlagsfahrrad! Wir, die Mitarbeiter vom FRIZZ Frankfurt suchen ein gebrauchtes Fahrrad, welches noch gut erhalten ist, um in Frankfurt ohne Bus, Bahn und Auto mobil zu sein. Wer kann uns helfen? Bitte melden unter 069 979 517 20 oder unter korsch@frizz-frankfurt.de Professionelle DJ´s für Hochzeiten und Firmenfeier auch kurzfristige Termine möglich. www.ftm-connections.de

Die eigene CD in Radio-Qualität? Ein Geburtstagssong für den Partner? Ich biete günstiges und professionelles Recording/Mixing von Eurem Material im akustisch optimierten Aufnahmeraum. Markus: 0179/7451550, www.der-keller. Du sitzt auch gern am Rhein u. liest ein Buch - oder zum Entspannen hörst du Altern. Musik, magst Radfahren, Konzerte besuchen u. könntest dir vorstellen, all das auf freundschaftl. Ebene mit mir zu teilen!? Markus, 35, 0176-37377798 Machen Sie Ihr Wissen zu Geld - bis zu 1.350 Euro für Ihren Tipp. www.wissenzugeld.com

Was wir wissen müssen: Name, Vorname strasse, nummer plz, ort wenn vorhanden: e-mail-Adresse

Zahlungsart :

Bar

Scheck liegt bei

Bankeinzug

kontoinhaber: Name, Vorname bankverbindung Bankleitzahl

kontonummer

Telefon (für eventuelle rückfragen) datum

Unterschrift

1

2 3

4 5

Achtung: Die hier angegebene Zeilenzahl kann von der Druckversion abweichen! Es gelten die Geschäftsbedingungen des Verlages. Veröffentlichungrechte behalten wir uns vor.

Bitte vollständig und in GroSSbuchstaben ausfüllen!

Kleinanzeigenauftrag

Verkaufen


Ausbildung PRedaktion: Ranjana Struck, Fotos: privat

eder ann j k r e i !“ „H lernen s a w n o ch

Berlitz Gruppenkurse – Ziele gemeinsam erreichen. Sprachen lernen, Sprachen sprechen. In kleinen Gruppen. Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch oder Deutsch. Mit viel Spaß und Erfolg.

• Hoher Sprechanteil in kleineren homogenen Gruppen • Mit und ohne Vorkenntnisse, mit muttersprachlichen Lehrern Sprechen Sie uns an: Berlitz Mainz Stadthausstraße 6 06131 23 15 13

Ausbildungsmesse Wiesbaden Die Ausbildungsmesse in Wiesbaden ist die ideale Plattform für Jugendliche, um sich unmittelbar mit Ausbildungsberufen und -betrieben vertraut zu machen. Und sie bietet Unternehmen Gelegenheit, sich zu präsentieren und sich auszutauschen. Die IHK veranstaltet die Ausbildungsmesse mit der Handwerkskammer, der Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus und der Agentur für Arbeit Wiesbaden. Mi, 16. Juni, 9 bis 17 Uhr, Do, 17. Juni, 9 bis 14 Uhr. Der Eintritt ist frei Ort: Rhein-Main-Hallen Wiesbaden, Rheinstraße 20  Infos: www.ausbildungsmesse-wiesbaden.de

Mathe und Menschen& FORTBILDUNG Ausbildung

www.berlitz.de

An vielen Schulen sprechen die Lehrer mit ihren Schülerinnen und Schülern über deren Plänen für „danach“. Die Redaktion war beim Gespräch von Marie* mit ihrem Klassenlehrer über ihre Ausbildung dabei. Marie, weißt du schon, was du nach dem Abschluss vorhast? Marie: Ja, ich habe mich für eine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Naspa entschieden. Wie bist du zu deiner Entscheidung gekommen? Für mich war klar, dass ich einen Beruf ausüben möchte, der nicht nur am Schreibtisch stattfindet. Ich bin sehr kontaktfreudig und in einer Bank hat man viel mit Menschen zu tun. Außerdem bin ich immer gut in Mathe gewesen und habe Spaß an Zahlen. Wie bist du denn auf die Naspa aufmerksam geworden? Die Naspa sponsert meinen Tanzsportverein. Da habe ich zum ersten Mal von ihr gehört. Danach ist mir aufgefallen, dass es in unserer Gegend auch sehr viele Filialen gibt. Und dann hast du dich gleich beworben? Nein, das ist ja schon eine schwere Entscheidung. Ich hatte bei der Naspa schon ein Schulpraktikum absolviert. Da habe ich Einblick in den Alltag der Bank gewonnen. Also hat das Praktikum deine Entscheidung erleichtert? Anz_4c_95x65_250510_pfad.indd 1 25.05.2010 12:20:14 Uhr Ja, auf jeden Fall. Bankkauffrau war dann klar. Ich habe mir anschlieFranzösisch als Erfolgsbaustein Ihrer beruflichen ßend im Internet auch einige andere Banken angeschaut. Warum hast du dich dann für die Naspa entschieden? Zukunft! Mir hat gefallen, wie die Ausbildung beschrieben wird. Und ich habe Ab Juni: den Eindruck, später sehr viele Möglichkeiten zu haben. CZjZ@jghZ/<gVbbVi^`!;gVcoŽh^hX]VbHVbhiV\! Hast du mit Freunden gesprochen? ;gVcoŽh^hX]:megZhh Klar habe ich mit meinen Eltern und mit Freunden gesprochen. Also, Sommerintensivkurse: die Naspa ist echt bekannt. Und beliebt. Die machen ja wohl sehr viel 5.07.2010 bis 13.08.2010 : Einstieg jede Woche möglich hier in der Region, Sportsponsoring, Kultursponsoring, sozial engagiert Und immer: ist die Naspa auch. Und alle Bekannten, die Kunden bei der Naspa sind, Einzelunterricht, Nachhilfe, Kurse für Firmen haben sich sehr positiv über die individuelle Beratung und den Service Und noch viel mehr finden Sie auf unserer Webseite! geäußert. lll#^chi^iji"[gVcXV^h#[g$"bV^co"`jghZ Und wie hast du dich beworben? Die Naspa hat ein Bewerber-Portal im Internet. Das ist ganz einfach und >chi^iji;gVcV^hYZBVnZcXZ HX]^aaZghigV›Z&&!**&&+BV^co übersichtlich. Am besten, man hat seine Daten beisammen und setzt IZa#/%+&(&$'-''.&*

30

Juni 2010


BILDUNG

Ausbildung · Job · Hochschule

sich dann mal ein Stündchen an den PC. Ich habe dann auch ziemlich schnell eine Antwort gekriegt. Nach einem kurzen Check, den ich zu Hause am PC machen konnte, hat mich die Naspa jetzt zu einem umfangreichen Test nach Wiesbaden eingeladen. Der ist nächste Woche. Ich freu mich schon drauf. Vielen Dank für das Gespräch, Marie. Und wir drücken die Daumen für deinen Test. * Name von der Redaktion geändert.

Im August starten die neuen Klassen Die Berufsfachschulen der Euro-Schulen Wiesbaden und Mainz bieten Realschulabsolventen und Abiturienten, die gerne Fremdsprachen sprechen, eine zweijährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Fremdsprachenkorrespondenten an bzw. Gepr. Kaufmännischen Assistenten. Diese Ausbildungen vermitteln das praxisgerechte Wissen in den Welthandelssprachen Englisch, Französisch und/oder Spanisch, kaufmännisches Wissen und moderne Büro- und Kommunikationstechniken. Darüber hinaus bieten wir in Wiesbaden die Ausbildung zum staatl. Gepr. Kaufmännischen Assistenten - Schwerpunkt Informationsverarbeitung. Dieser Schwerpunkt zielt auf eine berufliche Karriere im Bereich Wirtschaftsinformatik. Im August 2010 starten die neuen Klassen, Anmeldungen sind noch möglich. Ab September 2010 beginnt der Studiengang International Administration Management ESA in den Euro-Schulen in Mainz. Das Ziel der Ausbildung besteht darin, die Teilnehmer durch hohe Fremdsprachenkompetenz in Wort und Schrift, betriebswirtschaftliches Fachwissen und sozikulturelles Hintergrundwissen, absolute Sicherheit im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln, sehr guten rhetorischen Fähigkeiten und Kenntnissen in der Organisation, Koordination, Projekt- und Teamarbeit auf den internationalen Markt vorzubereiten. Jeder Schüler und Student erhält sein persönliches Apple MacBook zur freien Verwendung im Unterricht und zu Hause. Die Euro-Schulen Mainz und Wiesbaden bieten Kurse und Seminare in Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Chinesisch, Koreanisch, Japanisch und allen anderen Sprachen, EDV und kaufmännische Weiterbildung vom Managementassistenten bis zum Betriebswirt sowie Managementseminare für Privatkunden und Firmen.

Berufs- und Studieninfotag in Idstein am 19. Juni 2010

Im Herzen von Idstein liegt der Stammsitz der Hochschule Fresenius. Die private Hochschule ist staatlich anerkannt und neben Idstein auch in Köln, Hamburg, München, Darmstadt, Zwickau und Wien vertreten. In ihren drei Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit sowie Wirtschaft & Medien bietet die Hochschule Bachelor-Studiengänge und Masterprogramme in Voll- und Teilzeit sowie schulische Berufsausbildungen, Fort- und Weiterbildungen an. Am Samstag, 19. Juni findet von 10 bis 14 Uhr ein Berufs- und Studieninfotag statt, an dem sich Schülerinnen und Schüler über ihre individuellen Möglichkeiten beraten lassen können. Per Mail an tdot@hs-fresenius.de kann man vorab einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Nähere Informationen sind auf der Homepage abrufbar. 

MEIN JOB SERVICEKRÄFTE HOSTESSEN LOGISTIKER Wir suchen junge Leute mit Herz und Verstand, an unseren Standorten in Frankfurt und Mainz für Events in der Gastronomie und Hotellerie im gesamten Rhein-Main-Gebiet. WIR BIETEN: > Unkompliziertes Arbeiten > Flexible Arbeitszeitin einem jungen, motivier- gestaltung ten Team > Leistungsbezogene > Abwechslungsreiche Bezahlung Veranstaltungen in inte> Basisschulung für alle ressanten Locations neuen Mitarbeiter

WIR ERWARTEN: > Charmante Ausstrahlung > Engagement und Flexibilität > Sicheres Auftreten > Teamorientiertes Denken und Handeln > Zuverlässigkeit

Wenn Ihr also den Eindruck habt, dass das Profil auf Euch zutrifft, dann meldet Euch. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung! Leitz & Schwarzbauer Personaldienstleistungen Zeil 57, 2. Stock 60313 Frankfurt am Main

Erthalstr. 1, Bonifaziusturm B, 2. Stock 55118 Mainz

Frankfurter Büro Tel.: 0 69/91 50 60 20

Mainzer Büro Tel.: 0 61 31/9 71 82 40

per E-Mail: per E-Mail: info@leitzundschwarzbauer.de mainz@leitzundschwarzbauer.de Montag bis Freitag: 10:00-18:00 Uhr Montag bis Freitag: 09:00-13:00 Uhr

www.leitzundschwarzbauer.de

Ich weiß, was ich will. Alles andere lerne ich bei der Naspa.

Wer eine ausgezeichnete Ausbildung sucht, bewirbt sich einfach online auf www.naspa.de/ausbildung

www.hs-fresenius.de, http://www.hs-fresenius.de Job-Nr.: 322-0310 • Kunde: NASPA • Azubi-Anzeige-FRITZ-Mainz/Wiesb. Motiv 2: Rimbach• Farben: 4fbg. ( 4c Euroskala- TZ )/ Anlageformat = Endformat: B 96 x H 133 mm (Satzspiegel)

31


Ausstellung

DER BEWEGUNGSMELDER www.frizz-mainz.de | frizz-wiesbaden.de

î ? Redaktion: Beate Rappold, Fotos: Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

P

Spurensuche  Frankfurt, King Kamehameha Club Ballhaus, Steve Blunt, 22:00 Frankfurt, Living XXL

Blackbeats, 19:00

House &

Frankfurt, Nachtleben

With Full Force Warm Up Party, Rock &

Wiesbaden, Session

21:00

+INO

Metal-Party,

3ONSTIGE

Frankfurt, Mousonturm

Mainz, CinĂŠMayence

Mainz, RĂśmisch-Germanisches Zentralmuseum FĂźhrung: Ge-

Schweitzer, 19:00

Mainz, Gutenberg-Museum

Museumsnacht: Lichtspiele, FĂźhrung Metal, 23:00 Das Stauferjahr 2010 lädt ein zu einer Spurensuche, zurĂźck 3ONNTAG in eine â&#x20AC;&#x17E;Illuminationâ&#x20AC;&#x153;, 18:00 Frankfurt, Odeon Top of the Mainz, Haus Burgund MuseZeit, Pops, in der sondern 22:00 die Rhein-Main-Neckarregion nicht nur Stauferland, "~HNE umsnacht: Francois Geissmann, Frankfurt, Silbergold Julian (Kunstperformance), Patrick war Grillot â&#x20AC;&#x201C; und Frankfurt, Kernland des rĂśmisch-deutschen KĂśnigreiches damitMousonturm eines derZuKT_ Smith, 23:00 (Karrikaturen) & MĂŠchant Cheval moves, Theatersaal, Tanz, 20:00 Frankfurt, Velvet Club Glow, (Musik), 17:00 24:00 wichtigsten Herrschaftszentren Europas. Frankfurt, Schauspiel Frank22:00

+INDER

3ONSTIGE

Ginsheim-Gustavsburg, Kommunales Kino Mainspitze Albert

Persepolis, 20:30

CinĂŠfĂŞte 10:

-USIK Frankfurt, Alte Oper

Frankfurter Opern- und Museumsorchester, GS, 11:00; Renaud Capucon, Violine & HÊlène Grimaud, Klavier, GS, 20:00 Frankfurt, Batschkapp Harmful - Cause Tour 2010, 20:00

Reel to real, Der springende Punkt ist der Ball â&#x20AC;&#x201C; FuĂ&#x;ballFilme, 21:00

schichte der rĂśmischen Kaiserzeit, 11:00; Kelten! Kelten!, 12:15 Wiesbaden, Neroberg Nerobergfest, 12:00 - 18:00

6ORTRAG,ESUNG

RĂźsselsheim, Theater

â&#x20AC;&#x17E;Die kleine Raupe Nimmersattâ&#x20AC;&#x153; (ab 3 J.), Theater Mär (Hamburg), 9:00 + 11:00

+INO Mainz, CinĂŠMayence

Persepolis, 20:30

CinĂŠfĂŞte 10:

-USIK Frankfurt, Alte Oper

Frankfurter Opern- und Museumsorchester, GS, â&#x20AC;&#x17E;Tanzen und Frankfurt, Schauspiel FrankFrankfurt, The English Theatre 20:00; Ensemble Modern, Mozart tanzen lassenâ&#x20AC;&#x153;, Party mit The Flying Help Network, Tag der offenen TĂźr, furt Cohn-Bendit trifft Tobias The Fox, 18:00 Saal, 20:00 Spaghetti Disko Gang, 23:00 10:00 - 16:00 Rehberger, 12:00 Die mächtige Stauferfamilie, die im 12. und 13. Jahrhundert halb EuroFrankfurt, DreikĂśnigskeller Mainz, Frankfurter Hof Odysseus Frankfurt, DreikĂśnigskeller Mainz, 50Grad Both Worlds: Kool Mainz, Landesmuseum Mainzer Wochenend Blues, Delta Danny, des Norden: Familientag, Comedy: Blue Monday Session, DreikĂśnigskelDJ GQ & Marcello Nunzio, 22:30 aus Schwaben Museumsnacht,und 18:00 -ihre 1:00 Machtentfaltung 21:00 pa beherrschte, stammt richtete Jasin Challah & Film â&#x20AC;&#x17E;Eduartâ&#x20AC;&#x153; von ler Band, 21:00 Mainz, CafĂŠ 7°, Kunsthalle AbMainz, Landtag Museumsnacht: Frankfurt, Frankfurt Art Bar Angeliki Antoniou, 15:00 Frankfurt, Festhalle Whitney schlussparty zur Mainzer MuseumsSzenische BĂźcherbazar, sich vor allem auf Italien. Aber auchFĂźhrungen, in Rheinland-Pfalz findet sich eine Swing Tanz Tee, 16:30 Mainz, Staatstheater Gr. Haus: Houston, 20:00 nacht, Live: Mil Santos (Berlin), 23:30 AusstellungerĂśffnung: Dirce KĂśrbes Frankfurt, Jazzkeller Swingsize Madama Butterfly, 19:30 Frankfurt, Nachtleben Baba (Brasilien) & Musik Mainz, Haus Mainusch 2-Tage FĂźlle von steinernen Zeitzeugen. Gerade zwischen Speyer und KĂśln war Orchestra, 20:00 Mainz, TIC An der Arche um acht (ab Zula, 20:00 Elektro-Krach-Festival, 17:00 Mainz, Peng-Galerie MuseumsFrankfurt, Nachtleben Vanna - A 5 J.), 17:00 KulturcafĂŠ AStA-Bandconnacht: â&#x20AC;&#x17E;Pengbetrieb, - Was wir die Mainz, Macht des House Reiches hier herrschten dieMainz, ErzbischĂśfe von erausstellung Trifels: Macht und Mythosâ&#x20AC;&#x153;,Mainz, präsentiert von Kumiklub meets gebĂźndelt, New Hope Tour, â&#x20AC;&#x17E;Reichsburg 20:00 unterhaus Flamenco: Bella test: The Rattlesnake Orchestra, & schon immer mal machen wolltenâ&#x20AC;&#x153;, Black: DJ Holsh & DJ EmparĂŠ, 22:00 Mainz, Ev. Kirche Gonsenheim â&#x20AC;&#x17E;Ladie Palomaâ&#x20AC;&#x153; & Ana Menjibar, 20:00der Generaldirektion Pretty Bored, 21:00 auf Musik & Party, Mainz, KĂśln und Trier Pfalzgrafen bei18:00 Rhein, also â&#x20AC;&#x17E;KĂśnigsmaKulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, gibt Antwort Mainz, KUZ Ă&#x153;30 - strictly 90s &und The die Lesungen, Serenade fĂźr 2 Trompeten und Wiesbaden, Hess. Staatstheater "~HNE Wiesbaden, Talstation NeroFlow, 22:00 18:00 Gr. Haus: IMF: Falstaff, 19:30; Kl. diese Orgel, cherâ&#x20AC;&#x153;, ohne deren also kein Staufer, zum KĂśnig Fragen. Mittels modernster Ausstellungstechnik kĂśnnen die Besubergbahn â&#x20AC;&#x17E;Die Machtauch der wilden 0ARTY$ISCO Mainz, Red Cat KosherZutun Nostra: kein Adliger, Frankfurt, Schauspiel FrankMainz, Landesmuseum beziehungsHaus: Anything Goes, 19:30; Kl. Frauâ&#x20AC;&#x153;, Waldspaziergang des FrauenSchwarzmeer BBQ, 22:00 furt Steilwand, Box, 20:00 Weise:Burg Isabel Aquilera & Thomas Haus: Emilia Galotti, 19:30; Frankfurt, Feinstaub Bastard Pop museums, Die 12:00 geistlichen FĂźrsten oderMainz, Kaiser gekrĂśnt werden konnte. waren es, dieStudio:cher der Trifels manch spannendes Kapitel europäischer Geschichte WeltHaus, Rheinallee Aufleger, (Violine) & Ursula Monter Der Applaussammler, 19:30 Mainz, HĂśrsaal P 1, PhilosoIs Sheriff, 19:00 79/81 Freitanz-Mainz.de mit Tanz(Klavier), Werke von Kreisler & phicum Rockmusical: Musical Inc. Wiesbaden, Kammerspiele: Der hautnah Frankfurt, Odeon bei der die Zeichen und Symbole kĂśniglicher Herrschaft, erleben. Besonders legendär innerhalb der Geschichte desMonday Tri- Night 6ORTRAG,ESUNG Lust, KĂśnigskrĂśnung 20:00 Debussy, 15:00 â&#x20AC;&#x17E;Rentâ&#x20AC;&#x153;, 20:00 Reigen, 20:00 Jamz, 22:00 Offenbach, Hafen 2 Discocaine, Oestrich-Winkel, Weingut GeMainz, Staatstheater Kl. Haus: Frankfurt, Schauspiel FrankWiesbaden, Wartburg Der kleine die Reichsinsignien - Krone, Zepter, Schwert und Apfel, Ăźberreichten. Da- fels ist die Gefangenschaft des englischen KĂśnigs Richard LĂśwenherz, der 23:00 romont FlĂśtenweg- & JazzwandeDurch die WĂźste, 19:30 furt Frankfurt meets Leipzig, Horrorladen, 20:00 rung: John Defferary &Wochen Co, 12:30 Kulturzentrum Abschlussveranstaltung des FrankMainz, unterhaus wurde Erstes her RĂźsselsheim, ist verständlich, dass die Staufer die Reichsinsignien auf eine ihrer 1193 fĂźr mehrere hier inhaftiert und sich fĂźr ein unge-CTa\X] das Rind Dark Mission, 22:00 furter Literaturfestivals, Chagallsaal, Taunusstein-Hahn, Lehenshof Deutsches Zwangsensemble, 20:00 +INDER 20:30 Tony Mourtzis & Orfeo Greco, 18:00 Wiesbaden, Cubique Chui De Fuestärksten Burgen, den Trifels, bringen lieĂ&#x;en. heurer hohes LĂśsegeld freikaufen musste. Samstag und Sonntag um Mainz, unterhausJeden im unterhaus Mainz, KUZ Zauberfestival: Kindermeh, Classics, Soul & House, 23:00 Mainz, Hafeneck Kultureller FussWiesbaden, Kulturpalast Sacâ&#x20AC;&#x17E;Die Rattenâ&#x20AC;&#x153;, Sebastian-MĂźnsterATSPZcX^]bbRW[dbb zauberei, 14:00 ballabend: Ben Redelings, 20:00 charine Trust & Universal Congress Wiesbaden, New Basement Tribute Gymnasium 18:00 15 Uhr lädt eine SchauspielfĂźhrung zuIngelheim, einer unvergesslichen Reise durch UÂ?aSXT Of, 20:00 RĂźsselsheim, Theater â&#x20AC;&#x17E;Die kleine to Keller: Simon Hahnkammer, Wiesbaden, Hess. Staatstheater Raupe Nimmersattâ&#x20AC;&#x153; (ab 3 J.), Theater Treuebonus, Launch Control & Daniel Wiesbaden, Kurpark JazzfrĂźhDie Reichsburg Trifels war Staatsgefängnis, Schatzkammer, Ort der die Geschichte der â&#x20AC;&#x17E;Befreiung des Richard LĂśwenherzâ&#x20AC;&#x153; ein. 9d]XPdbVPQT Gr. Haus: IMF: Correria/Agwa, ComMär (Hamburg), 15:00 + 17:00 Seebach, 23:00 schoppen: Mr. Pratt, 11:30 pagnie Käfig (Frankreich/Brasilien), 3XT]bcPV '<PX!  Wiesbaden, You FM der bedeutendsten Orte des Mittelalters. Doch Intrigen undSchlachthof somit eine î ? Burg Trifels Annweiler/Pfalz 19:30; Kl. Haus: Woyzeck, 19:30 Wiesbaden, thalhaus Dany Bober Clubnight: Clubnight 2.0, House/ & Freunde, Lieder des Judentums, 9 â&#x20AC;&#x201C; 18 Uhr, FĂźhrungen: Mo â&#x20AC;&#x201C; Fr 11 â&#x20AC;&#x201C; 15 Uhr, Sa + So 11 â&#x20AC;&#x201C; 13.30 Uhr CT[TU^]) % "  (%$ ¸  Techno-Party mit Toni Rios, Franksen, 17:00 wie viel Wahrheit steckt tatsächlich hinter dem Mythos? Wer waren die ei- Ă&#x2013;ffnungszeiten: CT[TUPg) % "  (%$ ¸ ( Peter latino & Daddy Bahmani, 22:00 SchauspielfĂźhrung: Sa + So 15 Uhr Info 06346 â&#x20AC;&#x201C; 8470, Mainz, KulturcafĂŠ

Mainz, Human Help Network, Walpodenstr. 10 20 Jahre Human

furt

Cabaret, 19:30



-ONTAG

gentlichen Burgherren in den unterschiedlichen Epochen? Die neue Dau-

trifels@burgen-rlp.de, www.stauferland-rlp.de

4\PX[) X]U^/UaXiiVTWcPdbST

7ELLNESSF~R+yRPERUND'EIST

Hier liegt

Bahnhofstr. 8 ¡ 55218 Ingelheim Tel.: 06132 - 431 919 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo - Fr 9:30 bis 18:30 Uhr, Sa 9:30 bis 14:00 Uhr

WÜrthstr. 3 ¡ 65185 Wiesbaden Tel.: 0611 60 97 622 ¡ Mobil: 0176 256 81 508

Yoga Vidya e.V. Mainz Neubrunnenstr. 8 55116 Mainz 06131â&#x20AC;&#x201C;2 776 033

Montag - Freitag 10:00 - 12:00 und 16:00- 20:00 Samstag geschlossen, Sonntag 16:00 bis 19:00 Mainz@Yoga-Vidya.de, www.yoga-vidya.de/mainz

{C<<JJ@>J8CQ<><N|IQ<BIvL K<I;@GG<IJ8L:<EG8JK8FC@M<E J<E=B<I8D@B;I<JJ@E>JN<@E< 8EK@G8JK@C@B{I<GIvJ<EKB{I9< 8GG<K@Q<IJBE899<I<@<ED{IJ<I %FSLVMJOBSJTDIF(FTDIFOLFTIPQ D|?C<EBFE=@K|I<8L=JKI@:?< BIvLK<ID@J:?LE><EJ8L:<EG8J K8G<JKFB<I8D@B;I<JJ@E>JC@B{ I<BE899<I<@<E?8LJ?8CKJN8I<E OlioCeto ¡ Eingang Schulgasse/Mauritiusplatz 65183 Wiesbaden ¡ Tel: (0611) 9 74 59 90 ¡ www.olioceto-weisbaden.de

Tanz ¡ Professionalität ¡ Feeling 55118 Mainz ¡ WallaustraĂ&#x;e 76-78 ¡ Tel.: 06131/670834

email: info@tanzraum-mainz.de ¡ www.tanzraum-mainz.de

32

Juni 2010

FRIZZ

GroĂ&#x;e Bleiche 29-31 ¡ 55116 Mainz Telefon: 06131/27 033-0 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo - bis Fr. 09:30. â&#x20AC;&#x201C; 19.00 Uhr Sa 09.30 Uhr â&#x20AC;&#x201C; 18.00 Uhr info@gutenbergbuchhandlung.de www.gutenbergbuchhandlung.de

Korngesunde KĂśstlichkeiten Inhaber: JĂźrgen StĂźdemann WeiĂ&#x;liliengasse 23 55116 Mainz Tel. 06131 - 21 50 667 Mo. - Fr. 7.00 - 18.00 Uhr Sa. 7.00 - 13.00 Uhr

[


Tipps&Trends

Alle BootsfĂźhrerscheine

î ? Redaktion: Anne Dittmer, Fotos: privat

Theoretische u. praktische Ausbildung Unter den Eichen, Schiersteiner Hafen vom DSV und DMYVanerkannte Segelschule

Telefon 069/46 99 22 30 Segel-Center-Wiesbaden.de

Fair&Gut

Kaffee Guter Kaffee - dazu gehĂśren die Bohnen ebenso wie passende Automaten und Maschinen sowie Dienstleistung und aufmerksamer Service; dies ist das Motto von GĂźnter Znamenany und seinem Team von GZ-Aromany. Der Fachhändler und Vendingspezialist garantiert hohe Qualität bei Kalt- und HeiĂ&#x;getränkeautomaten und erlesenen Kaffeequalitäten auf hohem Niveau. Im eigenen Kaffeestudio kann der Kunde sich bei einer guten Tasse Kaffee die perfekte Maschine mit Kapazitäten von 3 bis 3.000 Tassen täglich genau anschauen und sich die aussuchen, die am besten zu einem passt. Neu im Angebot ist der Premium Kaffee aus der Fairtrade-PrivatrĂśsterei San dâ&#x20AC;&#x2DC;Jan Historicas, ein exzellenter Genuss, bei dem Liebhaber einer guten Tasse Kaffee ihr Gewissen nicht an der Kaffeekasse abgeben mĂźssen. Fairer Handel und Premium-Kaffee - eine gute Kombination.

 '$69(55h&.7(67(086(80 '(5:(/7   .LQGHUKHU]OLFKZLOONRPPHQ

+$5/(.,1b80

MHGHQ6RQQWDJ8KU $SULOELV$XJXVW

P GZ-Aromany, Im Blumengarten 62, 55218 Ingelheim, Tel: 06132 - 40957, www.gz-aromany.de

QQVWUDVVH :DQGHUVPD :LHVEDGHQ(UEHQKHLP %DXHUQKRI PLWWHQLP2UW  7HOHIRQ)D[ ZZZKDUOH NLQDHXPGH

Bus&Bahn

Johannisnacht Zur Mainzer Johannisnacht vom 25. bis 28. Juni wird nicht nur ein bunt gemischtes Programm geboten, sondern auch zahlreiche ZusatzzĂźge und -busse bringen die Besucher nach Mitternacht bequem nach Hause. Der Stadtverkehr mit Bus und StraĂ&#x;enbahn wird in und um Mainz deutlich verstärkt. Ins Umland werden von den Buslinien 64, 66, 68 und 71 insbesondere Freitag und Samstag noch Fahrten nach 1 Uhr angeboten. Mehr dazu findet sich unter www.mvg-mainz.de GĂźnstig zum Fest kommen junge Leute mit der FRITZ-Karte oder sonst mit der RNN-Gruppen-Tageskarte, die nach Mainz zwischen 11 bis 23 Euro fĂźr bis zu 5 Personen kostet. Ab Worms, Alzey, Bad Kreuznach oder Bacharach zahlt man 19 Euro bis Mainz und wieder zurĂźck. Infos zum Festprogramm: P www.mainz.de/johannisnacht

Infos zu Fahrplänen: www.rnn.info und beim RNN-Servicetelefon 01801 - 766 766 ( = 3,9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, ggf. Mobilfunknetze abweichend)

Edle Gewßrze und Spezialitäten

Genuss pur

GewĂźrzmischungen â&#x20AC;˘ Pfeffersorten â&#x20AC;˘ GewĂźrze von Anis bis Zimt â&#x20AC;˘ Pesto â&#x20AC;˘ KonfitĂźren â&#x20AC;˘ Vanille Safran â&#x20AC;˘ Curry â&#x20AC;˘ Fleur de Sel â&#x20AC;˘ OlivenĂśle â&#x20AC;˘ Aceto Balsamico â&#x20AC;˘ Senfe â&#x20AC;˘ Pasta...... Unser grĂśĂ&#x;tes Bestreben ist es nach wie vor naturreine bzw. naturidentische GewĂźrze & Spezialitäten anzubieten, was in der heutigen Zeit alles andere als selbstverständlich ist. Wir arbeiten deshalb nur mit ausgesuchten Partnern. Ă&#x153;berzeugen Sie sich selbst! Wolfgang Moritz KG ¡ 55116 Mainz KlarastraĂ&#x;e 5 ¡ Tel. 06131-231825 www.moritz-mainz.de info@moritz-mainz.de

FRIZZ

Juni 2010

33


Tipps & Trends  Redaktion: Anne Ditttmer, Fotos: privat

Tag der offenen Tür

elbahn merrod -> Som rhüpfburg s ochhau e -> Kind ngen durchs H t t ru -> Füh e Lehrwerksta gen n un -> Offe ische Vorführ n -> Tech y-Parcours wa g e S -> m Grill eres vo -> Leck nspiel in -> Gew rogramm wp -> Sho

12. Juni, 12 – 18 Uhr Rheinallee 41

Warum hieß das Stadtwerke-Hochhaus einmal »Blauer Bock« und wieso ist es heute ein innovativer Öko-Turm? Wieso herrscht hinter der Glasfassade ein prima Klima und wer macht da eigentlich was? Genießen Sie Einblicke und Ausblicke, ob bei unseren Führungen, Vorträgen oder Präsentationen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Kostenloses Parken im Zollhafen!

Abenteuer

Paragliding Frei wie ein Vogel durch die Lüfte schweben - die Flugschule AIRsport 2000 in Wiesbaden macht es möglich. Hier kann man eine Ausbildung zum Paragleiterpiloten absolvieren und die ersten kleinen Flüge bei einem Schnuppertag am Übungshang erleben. Im Anschluss an die theoretische Einweisung wird mit den praktischen Flugübungen begonnen, also das Starten und die Kontrolle über den Gleitschirm zu üben. Die Ausrüstung ist speziell für die Schulung ausgerichtet und die große Auswahl an Übungsgeländen ermöglicht bei allen Windverhältnissen ideale Flugbedingungen. Nach der Grundausbildung folgt die Höhenflugausbildung zum Paragleiterschein. Hier werden Flüge über 300 Höhenmeter absolviert. Nach erfolgreichem Abschließen dieser Ausbildung kann man selbstständig fliegen - und ein Traum wird wahr. P Flugschule AIRsport 2000 Deutschland, Fliednerstraße 76, 65191 Wiesbaden,

Tel: 0611 - 2385 272, Mobil: 0172 - 6119948 flugschule@airsport.at, www.airsport.at

Zirkusluft

VZPB7DJGR7XŴUB)B0B[BFBLQGG



Hochseil

Praktikumsplatz gesucht? Dann bewirb dich bei FRIZZ Das Magazin Boulevard Illustriertenverlag GmbH Beate Rappold Weberstr. 17 55130 Mainz

beaterappold@frizzgehtaus.de

Zirkusluft kann am 25. und 26. Juni in der Mainzer Römerpassage geschnuppert werden. Neben einem Kleinkunst- und Zirkusprogramm liegt der Fokus auf der berühmten Falko Traber Hochseilshow. Der Hochseilartist hält mehrere Weltrekorde, darunter den Längenweltrekord über 640 Metern. 2006 stellte er erneut einen Weltrekord auf, indem er in einer Höhe von 400 Metern mehr als 50 Meter auf dem Kabel einer Seilbahn ohne Sicherungsseil balancierte. Von seiner Crew begleitet, vollführt Falko Traber in schwindelerregender Höhe Hochseillauf, Fahrradfahrten sowie Showeinlagen am Trapez und Vertikaltuch. Parallel dazu können Kinder auf einem Übungsseil testen, wie es ist, ein „großer Seiltänzer“ zu sein. P www.roemerpassage-mainz.de

Info-Tag bei den Stadtwerken

Ferienhaus in schönstem Wanderund Skigebiet zu vermieten. Nähe Brixen/Südtirol auf 2000 Meter Höhe bis 6 Personen Infos 06136/45361

Natürlich kommt der Strom aus der Steckdose, das Wasser aus dem Hahn, die Wärme aus der Heizung und Busse und Bahnen fahren zuverlässig die Haltestellen im Stadtgebiet an - aber wer zieht eigentlich die Fäden dahinter und sorgt an 365 Tagen rund um die Uhr dafür, dass alles rund läuft? Wen das interessiert, sollte sich den 12. Juni vormerken, denn da öffnen die Stadtwerke Mainz zwischen 12 und 18 Uhr ihre Türen. Das vielfältige Informations- und Unterhaltungsprogramm beinhaltet Führungen durch das neu gestaltete elfstöckige Hochhaus, auch in technische Bereiche, die man sonst nicht besichtigen kann, Testfahrten mit dem Segway, Einblicke in die Lehrwerkstatt, Fahrten mit dem Steiger, Gewinnspiele und ein großes Unterhaltungsprogramm für Kinder. Stärken kann man sich natürlich auch, Leckereien vom Grill gibt es zum Selbstkostenpreis. P www.stadtwerke de

34

Juni 2010

FRIZZ


FRIZZ

Mai 2010

37


e k r a m e s u o H

www.licher-x-quadrat.de

r Mix Licher x2 Cola - Dein ultimative

+++

aus Licher Pilsner und Cola.

Folge Deiner Natur. Lic he r x Co la 2

+++

Lic he r x 2 Fre sh Le mo n

+++

Lic he r x 2 Ho lun de r

+++


FRIZZ_Das_Magazin_MZWI  

Stadtmagazin

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you