Page 1

01 Titel Tresorkeller 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 12:27 Seite 1

N LEIPZIGER WESTEN

Migration und Integration

N FUSSBALL

Neues Fanprojekt

N INTERVIEW

Kettcar Find us on ...

N www.leipzig-frizz.de N Kultur | Gesellschaft | Interview | Film | Sport & Kleinanzeigen


02 Mawi 0212 LE:Layout 1 20.01.12 15:09 Seite 1


03 Inhalt 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 17:55 Seite 3

INHALT

Themen 06

Gesellschaft Integrationsprojekt

07

Gesellschaft Fußball-Fanprojekt

08

Essen & Trinken Restaurant „meins“

09 Gesellschaft „8 km Integration“: Einwanderprojekt im Leipziger Westen aus interkulturel씰 Seite 6 ler Frauensicht. 2

Festival 7. „Women in Jazz“

10

Konzert Kettcar in Leipzig

Rubriken 04

Boulevard City-Tipps & News

11

Kultur Theater, Kunst etc.

12

Meinung Stimmen & Gesichter

26

Plattenkritiken

Essen & Trinken Franzis Meißner hat mit ihrer Mutter im ehemaligen Kap West ihr Restau씰 Seite 8 rant „meins“ eröffnet.

Tonträger

27

Filmwelt Kino lokal

28

Lesebühne Wordrock präsentiert Roman Israel

28

Verlosung Freikarten

29

Gastro Restaurant-Kritik

30

Am Ende Das letzte Wort hat Hannes Waldschütz

Konzert Kettcar kommen im März ins Haus Auensee. Vorab standen sie Shevek 씰 Seite 10 Walden Antwort.

update 13

Veranstaltungen im FRIZZ-Land

23

Kleinanzeigen Kontakte, Kurse … Impressum

Am Ende Das letzte Wort in diesem Monat hat Künstler Hannes Waldschütz, der seit 씰 Seite 30 2009 in Leipzig lebt.

24

Adressen Veranstalter, Bühne, Kino, Location

Februar 2012 FRIZZ


04-05 Boulevard 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 19:26 Seite 4

BOULEVARD N Text: Juliane Sesse

50 Jahre Pop

Editorial

K Show in Leipzig

Bild: www.titanic-magazin.de

nachdem Deutschland Ende des vergangenen Jahres weltweit jede Menge Reputationspunkte gesammelt hatte, galt vielen als ausgemachte Sache, was jetzt ja auch eingetreten ist: Der Begriff „Döner-Morde“ ist das Wort des Jahres 2011. Tripple A für „DönerMorde“ sozusagen. Geehrt hat die Aktion „Deutsche Sprache den Deutschen“ damit indirekt auch das sehr kreative Potenzial der freien SchreibKameradschaften des BND, in dessen geheimen Labors dieser Begriff ja entwickelt und in vielen klandestinen Experimenten getestet wurde. Bevor er mächtig konspirativ in den deutschen Sprachkörper eingeschleust wurde. Wie viele V-Leute für die Beschaffung der zehn Buchstaben im Einsatz waren, ist übrigens nicht bekannt. Dafür aber die Zusammensetzung der Jury mit Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Beate Z.. Bekanntermaßen machen sich diese drei Wort-Casting-Haudegen derartige Votings nicht leicht. Weshalb es auch diesmal denkbar knapp ausging. Das lag zunächst an Bohlen, der den Präsentierenden offenbar von Anfang an völlig öde fand: „Wenn sich der Bruce in den Sack schießt, dann klingt der immer noch besser wie du!“ Von Beate Z. war erwartungsgemäß noch weniger herauszubekommen: „Ich sage immer noch nichts. Ich verweigere die Aussage.“ Ergo, das Schicksal des Wortes des Jahres hing einzig am Urteil von Bruce Darnell, der eigens mit einem extra großen Sack voll Krankheiten angereist war. Nicht zu seinen Krankheiten zählt seine Aussprache, obwohl man das denken könnte. „Ik“, sagte Bruci also, „Ik kann et nik fakken. It’s so amazing!“ So hat also der schwarze Mann seinen deutschen Mitbürgern das Wort des Jahres gebracht. „Wenn das mal nicht zur Integration beiträgt, Herr Sarrazin. Vielleicht sogar zu Ihrer.“ Ihr Eike Käubler

4

FRIZZ Februar 2012

Gleich zwei große Musikshows feiern in Leipzig 50 Jahre Popmusik. Am 3. und 4. Februar wird ein Mix aus der frühen Popära genauso wie aus den aktuellen Charts geboten. Mit dabei sind One-HitWonder-Künstler, die ihre Ohrwür-

Auf zwei Rädern K Biker-Messe in Leipzig

Foto: Norbert Kesten

Geneigte Leser,

mer präsentieren, als auch Musiker und Gruppen, die Ausschnitte aus ihren sonst abendfüllenden Programmen bieten. „Mehr als 50 nationale und internationale Musiker und Gruppen laden die Besucher zu einer erlebnisreichen Reise durch die Epochen des Pop ein“, so der Veranstalter Holm Dressler (Foto). Ab 20 Uhr verwandelt sich Leipzig also zum Mekka dieser Musikepoche. Beide Shows werden für das ZDF und 3sat aufgezeichnet. N 50 Jahre Pop, 3./4. Februar, Messe Leipzig, Messehalle 1, 20 Uhr; www.50jahrepop.de

Heiße Öfen, hübsche Hostessen, Stuntshows und zahlreiche Neuheiten gibt es vom 3. bis 5. Februar auf der Motorrad Messe Leipzig zu sehen. Traditionell sind alle wichtigen Hersteller bei der ersten großen Frühjahrsmesse vertreten. Die Besucher können sich aber auch über eine große Auswahl an Bekleidung und Zubehör freuen. Deutlich größer wird in diesem Jahr der Reiseund Touristikbereich ausfallen. Tourenorganisatoren, Biker-Ho-

tels und Events bieten vielfältige Anregungen für eine interessante Saison. Rasant und mit viel Nervenkitzel zeigen in der Sportarena Stuntprofis spektakuläre Tricks auf zwei Rädern. Sonderund Modeschauen runden das Angebot ab. Die Tageskarte ist für zwölf Euro zu haben, Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt. FRIZZ Das Magazin verlost 3x2 Tickets für die Messe. N Motorrad Messe Leipzig, 3. bis 5. Februar, 9 bis 18 Uhr, Messe Leipzig; www.zweiradmessen.de

Best of Musical K Gala in der Arena Leipzig

Die größte Musicalgala Europas gastiert vom 9. bis 11. März in der Arena Leipzig. Bei „Best of Musical“ werden acht der bekanntesten Musical-Darsteller – unterstützt von 16 Tänzern und einem 19-köpfigen Live-Orchester bekannte Produktionen wie „Tanz der Vampire“, „König der Löwen“ oder „Tarzan“ an einem Abend auf die Bühne

bringen. Das Ergebnis ist eine vielseitige Show mit unterschiedlichsten Tanzstilen und Liedern. Karten sind im Vorverkauf zu haben. N Gala Best of Musical, 9. bis 11. März, Arena Leipzig; www.stage-entertainment.de

Operation Gold K Mitteldeutscher Olympiaball in Leipzig

Auch die 19. Auflage des Mitteldeutschen Olympiaballs in der Glashalle der Leipziger Messe am 23. März wird wieder viele Prominente aus Sport, Kultur und Politik zusammenführen. Die zweitgrößte deutsche Sportbenefizgala steht mit ihrem Motto „0012 – Operation Gold!“ im Zeichen der Olympischen Sommerspiele 2012 in London. Moderiert wird das gesellschaftliche Großereignis von Ulrike von der Groeben (RTL). Neben dem erfolgreichsten mitteldeutschen Trainer des Jahres werden auch die beliebtesten mitteldeutschen Sportler des Jahres

2011 („Top of the Sports“) gekürt. Schirmherr ist Sachsens Ministerpräsident Stanislav Tillich, der am Ball-Abend auch selbst anwesend

sein will. N 19. Mitteldeutscher Olympiaball, 23. März, Glashalle Neue Messe, www.mitteldeutscher-olympiaball.de


04-05 Boulevard 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 19:26 Seite 5

BOULEVARD

Nacht der Tänze

Musicalthriller

K Show der Weltmeister im Gewandhaus

K Phantom der Oper im Gewandhaus

Bei dieser Show werden an einem Abend eindrucksvolle Tanz- und Akrobatikszenen vieler beliebter Musicals und Produktionen geboten. „Night of the Dance“ präsentiert am 16. Februar im Gewandhaus Einlagen unter anderem aus der erfolgreichen, irischen Stepptanzproduktion „Riverdance“, der Musicals „Dirty Dancing“, „Afrika Afrika“ und „Grease“ sowie aus den Pro-

Eins der bekanntesten und beliebtesten Musicals gastiert am 12. Februar im Gewandhaus: Das Phantom der Oper. Der sinnliche Musicalthriller entführt das Publikum in die Pariser Oper. In deren Katakomben verbirgt sich ein

Kleinkunst Rock’n’Roll K Michael Krebs im „hahahaklub:)“

duktionen „Swan Lake“ oder „Cirque du Soleil“. Für die Show der Weltmeister hat man gleich mehrere Titelträger für das Ensemble verpflichten können. Ebenfalls werden in Leipzig an diesem Abend der DSDS-Gewinner Pietro Lombardi und seine Partnerin Sarah Engels live dabei sein. Ob die beiden nur singen oder auch tanzen werden, wird für die Zuschauer eine Überraschung bleiben. N Night of the Dance, 16. Februar, Gewandhaus;

düsteres Wesen, welches mit Gewalt und Erpressung, Angst und Schrecken in der Oper verbreitet. Unverstanden und der Verzweiflung nahe, versucht der Mann mit der Maske die junge und talentierte Chorsängerin Christine Daaé, für sich zu gewinnen. Diese ist aber in Raoul verliebt. Also entführt das Phantom sie und hält Christine gefangen. Der Librettist Paul Wilhelm schuf nach Vorlage des weltbekannten Romans von Gaston Leroux seine Version des Bühnenstücks in deutscher Sprache.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „hahahaklub:)“ bei Horns Erben zeigt Kabarettist und Musiker Michael Krebs, dass Comedy intelligent und Kabarett dreckig sein kann. Das ist Kleinkunst Rock'n'Roll. In seinem neuen Programm „Es gibt noch Restkarten“ groovt er am Klavier und an Gitarre und singt fluffige Lieder über vieles, was nicht stimmt. Der Exil-Schwabe philosophiert über Netzwerkjunkies, Coachingterroristen und die Apple-holiker. Für seine Show am 29. Februar verlost FRIZZ Das Magazin 1x2 Karten (mehr Infos auf S. 28).

N Phantom der Oper, 12. Februar, 19 Uhr,

N Michael Krebs, 29. Februar, 20 Uhr, Horns Erben;

Gewandhaus Leipzig

www.michaelkrebs.de, www.hahahaklub.de

www.nightofthedance.de

Tresorkeller

Freizeit und Wassersport K zwei Messen laden nach Leipzig

Der Frühling steht bereits in den Startlöchern und damit auch wieder die Outdoor-Saison. Passend dazu gibt es auf der Leipziger Messe gleich zwei Angebote: Vom 11. bis 19. Februar schlägt die „HausGarten-Freizeit“ dem Winterblues ein Schnippchen und vom 16. bis 19. Februar kann man auf der „Beach & Boat“ die Welt rund um Motor- und Segelboote, Kanufahren, Tauchen oder Surfen erleben. Unter dem Titel „Fit in den Frühling“ steht dabei die Freizeitmesse „Haus-Garten-Freizeit“, auf der ei-

K Neuer Partytempel in Leipzig

ne große Gartenlandschaft, Tipps zur Haussanierung, Gesundheitsangebote und viele neue Ideen für das tägliche Leben für einen aktiven Start ins neue Jahr präsentiert werden. Abwechslungsreiche Gartenwelten locken raus in die Natur. Die Wassersportmesse „Beach & Boat“ widmet sich in diesem Jahr dem Wassertourismus und zeigt die Vielfalt der Freizeitangebote und Erholungsmöglichkeiten rund ums kühle Nass. Die Natur erleben – am, im und auf dem Wasser: Darum dreht sich in diesem Jahr der Schwerpunkt. Beide Messen sind jeweils von 9.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

In Leipzig eröffnet am 4. Februar ein neuer Partytempel für Nachtschwämer. Direkt im Herzen der Stadt am Tröndlingring 3 im ehemaligen Landratsamt lässt der Tresorkeller alle Partyhungrigen hinein, die nicht auf Schickimicki stehen. Alte Schließfächer, Stahlschränke und Omas Tapete sorgen für ein ungewöhnliches Ambiente. Jeden 1. und 3. Samstag im Monat

wird zur „Saturday Night Disco“ geladen. Einmal im Monat finden außerdem die Afterworkparty und „Hotelstaff- und Gastroparty“ für alle Mitarbeiter und Freunde aus Gastronomie und Hotellerie statt. Ein Poker-Séparée sowie eine 1920er Jahre Atmosphäre runden den neuen Club ab. N Tresorkeller, Eröffnungsparty am 4. Februar, ab 22 Uhr www.tresorkeller.de

N Haus-Garten-Freizeit vom 11. bis 19. Februar, Beach&Boat vom 16. bis 19. Februar, 9.30 bis 18 Uhr, Messe Leipzig; www.haus-garten-freizeit.de, www.beach-and-boat.de

Februar 2012 FRIZZ

5


06-07 Gesellschaft 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 18:19 Seite 6

GESELLSCHAFT N Text & Foto: Gernot Borris

„DIE Migrantin gibt es nicht“

Das Buch „8 km2 Integration“ schildert Migration im Leipziger Westen aus interkultureller Frauensicht. Am Projekt beteiligt waren: Ana Sanchez Santolino (2.v.l.), Eva Brackelmann (5.v.l.) und Katharina Kleinschmidt (6.v.l.).

K Einwanderung und Integration am Beispiel des Leipziger Westens

Leipzigs Westen wandelt sich. Fabrikschornsteine und Industriearbeiter prägen schon lange nicht mehr die Szenerie. Der Leipziger Westen gibt sich kreativ, vielfältig und bunt. Diese Vielfalt ist immer mehr eine interkulturelle, die Menschen aus ganz unterschiedlichen Herkunftsländern prägen. Wie Frauen im Leipziger Westen ihren multiethnischen Alltag erleben, davon erzählen einige von ihnen in dem jüngst erschienenen Buch „8 km² Integration - der Leipziger Westen aus interkultureller Frauensicht“. Es entstand zwischen Mai und Dezember 2011 mit Unterstützung des Bundesprogramms „Stärken vor Ort“ und ist nun im Lindenauer Verlag Paperone erschienen. Die Bilder im Band stammen von der Leipziger Fotografin Christiane Eisler. Der Buchtitel klingt irgendwie nach Erzählungen vom „Migrationshintergrund“. Dieses in unserer zeitgenössischen Amts- und Hochsprache so oft bemühte Wort offenbart schon rein phonetisch eine Problem beladene Sicht auf das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher ethnischer Herkunft. Das Buchprojekt ist jedoch anders angelegt. „Die Migrantin gibt es nicht“, betonen die beiden Herausgeberinnen Eva Brackelmann und Katharina Kleinschmidt. Für das Megathema Migration und Integration zukunftsweisend ist aus ihrer Sicht ein potenzial-orientierter Ansatz. Migrantinnen brächten Ressourcen und Potenziale ein, die eine Chance für unsere Gesellschaft sein können. „So muss Mehrsprachigkeit in einer Kindertagesstätte kein Problem darstellen“, führen die Herausgeberinnen als Beispiel an, „sondern kann für alle anderen Kinder die Möglichkeit zum Spracherwerb einer fremden Ausdrucksweise bieten.“ In der Tat: Mehrsprachige Kindertagesstätten sind bei bildungsbewussten Eltern stark angesagt. Denn im frühkindlichen Alter prä-

6

FRIZZ Februar 2012

nischen Republik, Ecuador, Russland, Spanien, Tadschikistan, der Türkei, der Ukraine und sehr verschiedenen Regionen Deutschlands. So kreisen die Berichte der Frauen um eines der ältesten Themen der Menschheit im Allgemeinen und von Büchern im Besonderen. Es geht um Ankommen, Zugehörigkeit, Heimat und die Suche nach Identität. Da ist Ana Sanchez Santolino. Vor zwölf Jahren kam die Spanierin als „unschuldige und erfahrungsdurstige Erasmus-Studentin“ nach Heidelberg. Ganz „unvorhersehbar und „Ich habe es gehasst, vollkommen ungeals Ausländerin an meinem plant“ lebt sie mittlerAkzent ‚enttarnt‘ zu werden.“ weile mit ihrem deutAna Sanchez Santolino, immigriert aus Spanien schen Mann und den gemeinsamen Kindern in Leipzig. „Ich habe nicht nur eine group, eine spanischsprachige neue Heimat und meine Familie Spielgruppe und schließlich ein gefunden, ich habe auch mich spanischer Trommelkurs und ein selbst gefunden“, lautet Anas ReKindertanzkurs dazu. sümee. Natürlich erzählen die GeschichAna erlebte an sich das, was wisten der Frauen auch von den senschaftliche Erkenntnisse sowie Schwierigkeiten, sich in einer ununsere Alltagserfahrung uns gleivertrauten und nicht nur sprachchermaßen nahe legen. Die Zugelich unverständlichen Gegend zuhörigkeit zu einer uns prägenden rechtzufinden. Von Vorurteilen und Stereotypen ihnen gegenüber Gruppe nehmen wir meist erst ist verschiedentlich die Rede. dann bewusst wahr, wenn wir uns Die am Buchprojekt beteiligten plötzlich in einem anderen sozialen Frauen kommen ursprünglich aus oder geografischen Umfeld beweArgentinien, Chile, der Dominikagen. Zeichen landsmannschaftligen sich sprachliche Grundmuster bei Kindern im alltäglichen Austausch mit Muttersprachlern beinahe wie von selbst ein. Eine solche Entwicklung beobachtet Antje Al-Abbadi vom Plagwitzer Familienzentrum Treffpunkt Linde in ihrem Haus nebst Kita seit etwa zwei Jahren. Erst kamen vermehrt Mütter mit Migrationshintergrund, schreibt sie in dem Buch. Mit der Zeit entstand eine interkulturelle Krabbelgruppe. Später kamen in Selbstorganisation eine englischsprachige Play-

cher Zugehörigkeit setzt man eher an fernen Stränden, als am heimischen Badestrand. Doch Ana ist in Leipzig nicht auf Urlaub. Ihr neues Umfeld erwartete von ihr „typisch spanische“ Eigenheiten. Selbst die Kartoffelsuppe nach sächsischem Rezept hielten ihre deutschen Gäste für eine spanische Spezialität. Ana hingegen wollte unbedingt dazugehören. „Am Anfang habe ich meine eigene Herkunft teilweise abgelehnt“, schreibt sie im Rückblick, „ich wollte die deutsche Kultur förmlich aufsaugen, ich habe es gehasst, als Ausländerin an meinem Akzent ‚enttarnt’ zu werden.“ Mit der Zeit gelang ihr die Balance zwischen beiden Kulturen. Die Geburt ihrer Kinder veränderte dann alles. Sie sollten „das weitertragen, was ich bin“. Ana sieht sich seit dem in ihrer eigenen Familie als einzige Bastion ihrer spanischen Herkunftsfamilie. Unser menschlicher Bauplan hilft Ana bei ihrem Unterfangen. Mittels Spiegelneuronen nehmen Kinder das Verhalten ihrer Eltern auf und speichern so implizit kulturspezifische Verhaltensmuster, lernte Ana bei einem Vortrag. Damit sei mit der Pubertät der Kinder größtenteils Schluss. Doch bis dahin hat Ana ja noch etwas Zeit.


06-07 Gesellschaft 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 18:19 Seite 7

GESELLSCHAFT Text & Foto: Andreas Neustadt L

„Klare Grenzen ziehen wir beim Thema Rechtsextremismus.“ Sarah Köhler ist die Leiterin des neuen Leipziger FußballFanprojektes.

„Nazis lehnen wir komplett ab“ K Sarah Köhler ist die Leiterin des neuen Fußball-Fanprojektes für Leipzig

Leipzig hat wieder sein eigenes Fanprojekt. Als Leiterin setzt Sarah Köhler bereits seit einigen Monaten bei ihrer Arbeit mit den sicher nicht immer ganz pflegeleichten Leipziger Fußball-Fans vor allem auf den Schwerpunkt Prävention. FRIZZ-Redakteur Andreas Neustadt sprach mit der 31-jährigen ausgebildeten Pädagogin über die anstehenden Aufgaben und die Leipziger Fan-Landschaft. Die Leipziger Fan-Landschaft gilt seit vielen Jahren als schwierig. Warum ist die Leitung des neuen Fanprojektes für Sie trotzdem ein Traum-Job? Die Leipziger Fan-Landschaft zeichnet sich durch eine ungeheure Vielseitigkeit aus. Auf der einen Seite ist RB, das von vielen als das personifizierte Böse gesehen wird, auf der anderen Seite gibt es die große Tradition, mit Höhen, Tiefen und Neuanfängen wie bei Lok und den Leutzscher Vereinen. Dieses riesige Fan-Potenzial möchte ich bündeln. Das macht diese Aufgabe auch so reizvoll für mich. Außerdem bin ich seit 20 Jahren leidenschaftlicher Fußball-Fan, ich liebe den Sport. Wie wollen Sie diese verschiedenen Fan-Strukturen unter einen Hut bekommen? Uns ist ganz wichtig, dass unser

Auftrag nicht am Stadiontor aufhört. Wir wollen Fußball und „Fan sein“ in die Bevölkerung tragen – unabhängig von den verschiedenen Vereinsgrenzen. So wollen wir unter anderem auch Kooperationen mit fußballfremden Vereinen und städtischen Institutionen schaffen. Wir wollen eine Anlaufstelle für alle Fußballfans sein – in allen Lebenslagen. Wo liegen die Schwerpunkte der künftigen Projekt-Arbeit? Unser großer Schwerpunkt ist die Prävention. Wir wollen jugendliche Fußball-Fans dabei unterstützen, ihr Selbstwertgefühl zu stärken und Verhaltenssicherheit zu erlangen. Außerdem möchte ich meine Erfahrungen aus meiner Zeit beim Fanprojekt Bremen, dem ältesten Fanprojekt Deutschlands, und beim Fanprojekt Lübeck nutzen. In den vergangenen Jahren habe ich mir ein großes Netzwerk aufgebaut, dass ich natürlich nutzen will. In der öffentlichen Diskussion wird bei Fan-Konflikten auch immer von Toleranz gesprochen. Wo hört bei Ihnen die Toleranz auf? Klare Grenzen ziehen wir beim Thema Rechtsextremismus. Neonazis lehnen wir komplett ab, das ist mit unserer demokratischen Philosophie nicht vereinbar. Bei anderen Themen rund um den Fußball ist es wichtig, dass man eine sachliche Ebene findet.

Februar 2012 FRIZZ


08 Essen & Trinken 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 18:12 Seite 8

ESSEN & TRINKEN N Text & Foto: Shevek Walden

Ein dreifaches Überdieschulternspucken Ihnen – bildlich gesprochen – für Ihre neue Insel. Wer soll sich denn im „meins“ gerettet fühlen? Wen wollen Sie mit Ihrer neuen Lokalität ansprechen? Und was ist das Eigene am „meins“? Vielen Dank, etwas Glück kann jeder gebrauchen. Da sprechen Sie ja gleich beide schlagenden Herzen in meiner Brust an. Aber erstmal zu dem einen, das „meins“, meine neueste Baustelle und hoffentlich DER neue Laden in Plagwitz wird eigentlich eine ganz normale Kneipe für Jede und Jeden. Vor allem aber die Leute aus den Bezirken rundherum. Mit lecker Essen, Kaffee, Bier, Kuchen und allem, was so dazu gehört. Einfach ein Ort, an dem man sich immer wohlfühlen kann und soll. Das würde ich auch als das Besondere sehen, neben dem coolen Essen, aus Omas Küche – Königsberger Klopse und Spinat und Ei – nur so als Beispiel. Ab dem 1. März einfach vorbeikommen und ausprobieren, würd' ich da sagen. Im Leipziger Süden, besonders im Ilses Erika, dem Volkshaus und dem Hotel Seeblick, sind Sie weltberühmt für Ihr charmantes und ausgeglichenes Gläserreichen. Was zieht Sie aber jetzt in den Westen? Hat der Süden abgegessen?

Serviert demnächst cooles Essen aus Omas Küche: Franzis Meißner steht kurz vor der Eröffnung ihres Restaurants „meins“ im ehemaligen Kap West in Plagwitz.

Der Süden hat abgegessen K Wenn eine Tür verrammelt wird, geht meinst woanders eine neue auf. Manchmal aber auch an der selben Stelle. Franzis Meißner eröffnet – zusammen mit ihrer Mutti – im ehemaligen Kap West nun „meins“ und dies wird, wenn es gut läuft, ein bisschen jedem seins. Shevek Walden traf sich schon mal im Vorfeld mit der jungen Chefin.

Haben Sie mit Ihrer Selbständigkeit dann auch noch genug Zeit für Oh, das schmeichelt mir jetzt Ihr Ehrenamt? Schließlich sind Sie, aber. Mh, warum der Westen? Na wenn ich richtig informiert bin, ja, ich komme auch ursprünglich auch Jugendvorstandsmitglied der aus Leipzig, eine der seltenen EinDeutschen Lebensrettungsgesellgeborenen. Im Osten und Norden schaft und dort Ressortleiterin für aufgewachsen, dann die erste eigeSchwimmen, Retten und Sport. ne Bude im Süden, da wurde es Da sind Sie sehr gut informiert. Zeit für den Westen. Ich bin vor eiLeider habe ich die Zeit nicht mehr nem halben Jahr her gezogen, weil wirklich. Wenn ich mich einer Sasich mein Freund und ich in eine che verschreibe, dann komplett. Wohnung verliebt haben. Soviel Und das ist gerade das „meins“. schon mal dazu. Und warum ich Der Jugendein Lokal in Plagvorstand und witz aufmache, ha„Deswegen ja auch ich haben ben Sie schon gut ,meins‘ – ein bisschen uns aber Inerkannt: der Süden jedem seins, viel deins, terimslösunhat definitiv abgeund vor allem unser.“ gen überlegt, gessen. Dort was die hoffentNeues zu probielich die Arbeit der letzten vier Jahren, da kann man gleich mit dem re nicht ganz zerbröckeln lassen. Kopf gegen eine Wand laufen. GasIch bin ja auch nicht aus der Welt. tronomisch sind die Leute gesätUnd wenn ich wieder ein bisschen tigt. Aber hier in Plagwitz gibt es Zeit habe oder mir die Gastrodenoch so vieles nicht. Ein bisschen cke auf den Kopf fällt, dann kommt vermisse ich das natürlich, deswemir die Arbeit im Sport sicher ganz gen schaffen wir mit dem „meins“ gelegen. ja jetzt Abhilfe.

8

FRIZZ Februar 2012

Und Trainerin sind Sie auch noch. Wow. Wettkampf Rettungsschwimmen Mannschaft. Und einen Freund haben Sie auch noch. Schlafen Sie auch manchmal? Wie schaffen Sie das alles? Und dazu auch noch so liebenswert und freundlich und sonnig? Ich glaub, das ist vererbt. Meine Mama ist schon echt ne Powerfrau. Und stillstehen konnte ich noch nie. Schon während des Sportstudiums in Halle bin ich jeden Tag hin und her gefahren, hab das Training im Verein gemacht und auch noch gearbeitet. Da bekomme ich derzeit fast schon richtig viel Schlaf. Gesund ist der zwar nicht, weil mir täglich tausend Sachen durch den Kopf gehen, die vor der Nacht keinen Halt machen, aber auch das geht hoffentlich irgendwann mal wieder vorbei. Und so lange man an einem Traum arbeitet, ist das auch alles super erträglich. Da sieht man täglich, was man alles geschafft hat. Und das Glücksgefühl ist das Beste.

Wenn wir dann dieses Jahr mit dem Freigewässerteam der Rettungssportler noch aufs Treppchen kommen und das „meins“ läuft, ist es ein perfektes Jahr. Gut angefangen hat es. Ich hoffe das Beste und tue alles dafür, mit einem Lächeln im Gesicht, klar. Immer positiv an die Sache ran gehen. Ich finde es ja witzig – Ihr Eröffnungsdatum, der 29.Februar – da müsst Ihr ja nur alle vier Jahre Geburtstag feiern. Gibt’s denn schon Specials für die ersten Monate? Ja, das fanden wir auch witzig. Und was Besonderes. Umso doller wird die Feier dann immer. Na ja, das erste Special ist ja wohl die Eröffnung. Ich freue mich schon riesig drauf, aber verraten wird noch nix. Ein paar Buchmessetermine sind noch aus KapWest-Zeiten. Die werden wir wahrnehmen. Ansonsten schauen wir erstmal, dass sich unser Team einspielt und die Gäste glücklich sind. Alles andere werden wir dann sehen. Wir sind da auf jeden Fall offen für Sachen wie Lesungen, kleine Konzerte oder Ähnlichem. Wenn da jemand was bei uns machen möchte, soll er sich willkommen fühlen. Deswegen ja auch „meins“ – ein bisschen jedem seins, viel deins, und vor allem unser. N „meins“ Eröffnung 29. Februar, Weißenfelser Straße 25 (ehemals Kap West)


09 Festival 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 18:16 Seite 9

FESTIVAL Text: Juliane Sesse; Foto: Uwe Arens L

Kulturbrücken K Der Februar ist da und mit ihm das „Women in Jazz“ Festival 2012 in Halle. Bekannte Formate wie der Cityjazz, aber auch neue Projekte und Einsichten in die Jazzszene stehen auf dem Programm.

Gleich Anfang Februar, nämlich am 4., startet das diesjährige „Women in Jazz“ Festival (WIJ) mit dem Cityjazz, der Halles Innenstadt quasi in einen Jazzclub verwandelt. Insgesamt 19 Stationen werden ab 11 Uhr Jazzfreunde mit guter Musik versorgen. Und den krönenden Abschluss samt Tombola gibt es um 18 Uhr auf dem Bahnhof der Stadt.

Stargast beim diesjährigen „Women in Jazz“Festival in Halle ist Lyambiko. Sie liefert die Uraufführung, ihre musikalische Hommage an George Gershwin. Einen Tag später geht es dann richtig los. Das von FRIZZ präsentierte Opening-Konzert im Objekt 5 schlägt eine Brücke zwischen der deutschen und israelischen Jazzszene. Mit dabei sind die deutsche Sängerin Jorinde Jelen und das Efrat Alony Trio aus Israel. „Die Brücken zwischen den Kulturen und verschiedenen Szenen prägen das siebte Women in Jazz in diesem Jahr“, sagt Veranstalter Janis Kapetsis. Deshalb freue er, als Halbgrieche, sich auch, dass eine türkische Künstlerin beim diesjährigen Festival dabei ist. Anspielend auf den Konflikt der beiden Kulturen, der ja seit Jahrhunderten in der Welt ist. Zusammen mit ihren drei Musikern wird Ayse Tütüncü am 8. Februar in der Oper ihr Konzert geben. Die türkische Pianistin ist in ihrer Heimat eine der Pionierinnen einer aufstrebenden Szene und verbindet traditionelle Klänge mit Jazz. Gleichzeitig wird das Publikum sehr gern bei den Konzerten miteinbezo-

gen, sodass wohl auch das in der Oper gefordert sein wird. Ebenfalls an diesem Abend dabei sein, wird Julia Feldmann. Ein weiterer Festivalmagnet dürfte die Echopreisträgerin Lyambiko (Foto) sein, die am 10. Februar in der Oper zu hören ist. Die deutsch-tansanische Sängerin gibt in einer Uraufführung ihre musikalische Hommage an George Gershwin. „Das ist völlig neu und sie stellt sich damit einer künstlerischen Herausforderung. Wir freuen uns sehr und das wird sicher ein spannender Abend.“, sagt Ulf Herden, der zweite Festivalinitiator.

Darüber hinaus werden während des Festivals gleich zwei neue Projekte unter dem Titel „Deutsch-Amerikanische Begegnungen“ entstehen, die dann am 11. Februar ihre Aufführung finden. So wird Gitarristin Susan Weinert in ihrem Programm „Networx“ zusammen mit Martin Weinert, Rachel Z und Omar Hakim auf die Bühne treten. Im Anschluss präsentieren Saxophonistin Angelika Niescier und die Pianistin Julia Hülsmann zusammen mit der in Amerika lebenden Anne Lieberwirth sowie Victor Jones und Jake Hertzog das Ergebnis ihrer Kollaboration in der Saalestadt. Natürlich gibt es auch wieder skandinavische Künstlerinnen. Die Musikerin Josefine Cronholm aus Schweden singt am 9. Februar und den Festivalabschluss am 12. Februar in der Ulrichskirche gibt die Schwedin Ida Sand. Sie verbindet dann Gospel, Soul und Jazz. Beide sind das erste Mal in Halle mit dabei. Insgesamt werden 19 Veranstaltungen in diesem Jahr zu erleben sein – so viele wie nie zuvor. N Festival „Women in Jazz“, 4. bis 12. Februar, Halle; Das gesamte Programm und alle Rahmenveranstaltungen finden sich auf der Homepage www.womeninjazz.de.

Februar 2012 FRIZZ


10 Konzert 0212 LE:! Muster HA 21.01.12 14:49 Seite 10

KONZERT N Text: Shevek Walden; Foto: Andreas Hornoff

Wir köpfen keine Hühner

„Wir sind glücklich mit den neuen Songs und freuen uns darauf, sie live zu spielen.“ Kettcar landen am 2. März im Haus Auensee.

K Kettcar kommen nach Leipzig und sie haben ein neues Album im Gepäck. Abwechslungsreich und intelligent. Musik von großen Freunden von der Waterkant. Shevek Walden traf Kettcar-Gitarrist Erik Langer zum Plausch. Hier das Ergebnis:

Danke erst einmal für „Zwischen den Runden“. Ich war berührt beim Anhören. Wie ist denn die Verfassung innerhalb der Band, jetzt, zwischen den Hypes – da, wo Geschichtenerzählen geschieht und nicht nur Geschichteschreiben? Hallo Shevek, es freut mich, dass Ihnen die Platte gefällt. Die Verfassung der Band ist gut. Nach einer schwierigen Phase rund um den Ausstieg unseres alten Schlagzeugers Frank hat sich alles wieder eingerenkt. Wir sind glücklich mit den neuen Songs und freuen uns darauf, sie live zu spielen. Wo Sie auf das Geschichtenerzählen anspielen - es war von Anfang an unser Plan und Wunsch, diese Platte mit Geschichten zu füllen. Mehr als bei unseren anderen Platten steht bei „Zwischen den Runden“ die narrative Form im Vordergrund.

Das Magazin

präsentiert

Wegweisende. Diese sollte stärker gefördert werden, statt Unsummen in Kultursymbole zu stecken. In Hamburg sind das auf der einen Seite u.a. eine ganz schwierige ProberaumStilistisch schöpfen und AteliersiSie mittlerweile und tuation, Club„Oft ist gerade die Kunst, mit der sich kein glücklicherweise aus sterben, EtatGeld machen lässt, die Interessantere. Sie sollte einem größeren Funkürzungen in stärker gefördert werden, statt Unsummen dus. Nicht mehr nur von progressiin Kultursymbole zu stecken.“ Krach und Rambaven Intendanzamba. Was sagen ten geführten denn die Poppuristen dazu? Wie Theatern und auf der anderen Seiwird immer meckern, aber das ist gehen sie um mit der Veränderung te – die Elbphilharmonie. völlig in Ordnung und auch gut so. des Status quo, mit der BeweglichWenn uns niemand kritisiert, haAm 2. März kommen Sie ins Haus keit in Ihrerm Schaffen? ben wir etwas falsch gemacht. Auensee nach Leipzig. Vielleicht Ich hatte bisher bei jeder unsetreibt es ja sogar Neuhörer zu Ihnen „Schrilles, buntes Hamburg“ rer Platten das Gefühl, das sie für an den Strand. Wie würden Sie hat das Zeug zur Anti-Gentrifizieuns als Band Sinn gemacht haben. denen, die noch nicht so im Kettcar rungs-Hymne. Solche Zeilen, wie: Nach dem eher rauen und düstesitzen, schmackhaft machen, warum „… der Malerfürst lässt leise wisren Grundton der letzten Platte, Ihre Musik die Hörenswerte ist? sen, ab jetzt kommen die Touristen“ war für uns die Zeit gekommen, klingen ganz schön nach BefindlichIm Haus Auensee werden wir den Blick musikalisch und textlich keiten eben auch hier in Leipzig. keine Pyro-Show auffahren, keine in andere Richtungen zu lenken. Was ist aber die Alternative Hühner köpfen, keine Fellkostüme Es ging bei uns nie darum, den eizur Totalverwertung? tragen. es wird keine Lasershow, nen Kettcar-Sound zu kreieren und den dann mit minimalen Variationen immer wieder zu verwerten. Wir möchten, dass unsere Musik für uns spannend bleibt, dazu braucht es Veränderungen und im Ergebnis sieht es dann so aus, dass auf „Zwischen den Runden“ die ru-

10

FRIZZ Februar 2012

higen, mit Akustikgitarre gespielten Stücke dominieren und Streicher, Bläser, Piano, etc. in einer Fülle vorhanden sind, wie wir sie bisher nicht hatten. Irgendjemand

Oft vermittelt die Politik das Gefühl, dass sie sich eine Kulturlandschaft wünscht, die sich nur nach ökonomischen Prinzipien richtet. Allerdings ist oft gerade die Kunst, mit der sich kein Geld machen lässt, die Interessantere, Neue,

keine Wall of Death und keine Orchesterbegleitung geben. Wir freuen uns aber sehr über jeden der trotzdem kommt, obwohl wir nur unsere Lieder spielen und dazwischen vielleicht ein paar Geschichten erzählen.

Wenn ich mir eine Meinung erlauben darf, fallt Ihr mit dem neuen Album endlich auch aus der Szene heraus. „Zwischen den Runden“ ist einfach gute Rockmusik ohne Hornissensonnenbrille und Playmobilfrisur, Liedgut von Brüdern. Wie weit geht aber die musikalische Toleranz? Kettcar in zehn Jahren nur noch elektronisch oder zusammen mit Aranea Peel und den Grausamen Töchtern – sind ja auch aus Hamburg? Danke für die Inspirationen mit der Sonnenbrille und der Frisur! Ich werde den Anderen, einen Termin beim Styleberater vorschlagen. Im Ernst, die „Grausamen Töchter“ kannte ich gar nicht. Auf den ersten Blick passt das wohl nicht ganz, aber wer weiß. Zehn Jahre sind eine lange Zeit und da wir nicht vorhaben, uns im Kreis zu drehen, werden wir wohl irgendwo anders landen. Am besten wir sprechen uns nochmal, wenn es soweit ist. Danke fürs Gespräch und viel Leben Ihnen unterwegs.

N Kettcar, Haus Auensee; 2. März


11 Kultur 0212 LE:! Muster HA 22.01.12 14:40 Seite 11

KULTUR Text: Andreas Neustadt L

Feurig

Tanners Rotlichtterrasse

K Flamenco im Gewandhaus

K Es wird heiß im Helheim

Feurige Rhythmen mit viel Tanz und Gesang sind beim Flamenco Trumpf – so natürlich auch beim Flamenco-Abend im Gewandhaus.

Rotlicht an. Es wird heiß. Das Leipziger Performance-TheaterKollektiv „FormLos“ stattet Volly Tanner einen Besuch auf seiner Terrasse ab. Um einmal mit dem Vorurteil aufzuräumen, Pornos seien nur etwas für Männer oder PorYes-Feministinnen: „Porn this way“ heißt die neue und dritte Produktion der jungen Theatermacherinnen. Sieben Frauen spre-

Kunst und Vielfalt K HGB-Rundgang 2012

Vom 9. bis zum 12. Februar findet der diesjährige Rundgang an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig statt. Während dieser vier Tage können die Besucher einen umfassenden und überaus abwechslungsreichen Überblick zum Stand der Ausbildung an der HGB Leipzig gewinnen. Studierende der Studiengänge Malerei / Grafik, Fotografie, Buchkunst/

Grafik-Design und Medienkunst zeigen ihre jüngsten Arbeiten und aktuelle Klassenprojekte. Zudem sind die Ergebnisse der Diplomprüfungen, die Anfang Februar 2012 stattfinden, ausgestellt. Für den Rundgang nutzen die Studierenden das gesamte Haus zu einer einzigen großen Ausstellungsfläche. N 9. bis 12. Februar, Rundgang 2012 an der HGB Leipzig, Eröffnung: 18 Uhr, HGB Leipzig (Wächterstraße 11), www.hgb-leipzig.de

Königin der Stimmen K Julia Neigel im Anker

Die „Königin unter den Sängerinnen Deutschlands" ist zurück. Julia Neigel gehört ohne Frage zu den großen Vocalistinnen und Songschreiberinnen des Landes. Sie prägte Ende der 80er und in den 90er Jahren – nicht zuletzt auch wegen ihrer außergewöhnlichen vier Oktaven-Stimme und ihrem unverwechselbaren Gesangsstil – den Musikmarkt mit zahlreichen Hits. Julia Neigel wurde seither für ihr Talent mit Auszeichnungen und Ehrungen überhäuft und verkaufte bisher etwa zwei Millionen Alben. „Neigelneu“ kündet vom bemerkenswerten Comeback des vergangenen Jahres nach einer zwölf Jahre langen Auszeit. N 11. Februar, 21 Uhr, Konzert: Julia Neigel, Anker Leipzig, Renftstr. 1

Dafür sorgen die leidenschaftliche Tänzerin Laura la Risa gemeinsam mit der ausdrucksstarken Sängerin Maria Lòpez y Compania und dem ausdrucksvollen Flamenco-Gitarristen Dietrich Hartmann. Bei diesen leidenschaftlichen Klängen und dem berühmten Wechselbad der Gefühle zwischen Aufbegehren und Resignation bleibt sicher kein Besucher sitzen.

chen über Pornografie. Und über alles, was dazu gehört. Geschlechterrollen, Erotik, Lust. Darüber muss einfach das Tuch der Töne gefaltet werden – und über die Annäherung an das Thema und ihre Umsetzung auf der Bühne, denn dies ist keine Genderdebatte.

N 18. Februar, 20 Uhr, Flamenco-Abend,

N 9. Februar, 20 Uhr, Tanners Terrasse,

Gewandhaus (Mendelssohn-Saal), www.gewandhaus.de

Helheim (Weißenfelder Straße 32), www.helheim-leipzig.de

Punk-IndieElectro-Mix K Bondage Fairies im Werk II

Als Bondage Fairies mit ihrer eigenwilligen musikalischen Mischung aus Punkrock, Indiepop und Electro-Clash mit 8-Bit-Sounds 2006 zum ersten Mal von sich Reden machen, wollten viele die beiden Stockholmer Musiker nicht so recht ernst nehmen. Gerade deswegen blieb die Band zu Beginn noch ein Insider-Tipp. Songs wie „He-Man“, „Pink-Eye Paranoia“ oder „Indie Girl“ entwickelten sich zu echten UndergoundHits. So entstand eine Fanschar die über den gesamten Erdball verteilt ist. Speziell in Osteuropa entwickelte sich nach und nach eine wahre Bondage-Fairies-Hysterie. N 16. Februar, 21 Uhr, Konzert: Bondage Fairies (Audiolith), Werk II (Kochstraße 132), www.werk-2.de

Konfrontation mit dem Tod K Das schlaue Füchslein – Premiere in der Oper

„Das müsst Ihr spielen, wenn ich tot bin.“ Mit diesen Worten kommentierte der Komponist Leoš Janá ek die letzten Takte seiner Oper „Das schlaue Füchslein“. Mit ihr setzt Janá ek der Melancholie des Alterns eine große Hymne an das Leben entgegen. Im „ewig jungen Rhythmus der ewig jungen Natur“ spiegelt sich für den Komponisten der Kreislauf von Leben und Tod, der den Menschen überdauert. Erst in der Konfrontation mit dem Tod der Füchsin am Ende der Oper überwindet der Förster seine Midlifecrisis. N 25. Februar, 19 Uhr, Premiere: Das schlaue Füchslein, Oper Leipzig, www.oper-leipzig.de

Februar 2012 FRIZZ

11


12 Meinung 0212 LE:! Muster HA 21.01.12 14:46 Seite 12

MEINUNG N Text: Lucy von Leibnitz

Bis hier her und nicht weiter ... K … oder wo endet für Sie die Toleranz? Lucy von Leibnitz hat sich unter Leipziger gemischt und sich an deren Geduldsgrenzen herangepirscht.

Aileen Wanitschek K 20, Studentin, Leipzig

Toleranz ist ein weitgefächerter Begriff, der sowohl beim Thema Tierquälerei, in der Politik oder auch auf menschlicher Basis überschritten werden kann. Toleranz ist meiner Meinung nach allgegenwärtig. Entweder man ist

tolerant oder nicht. Es kommt auf die Situation an. Sich auf einen Bereich festzulegen, ist sehr schwierig, denn es gibt so viele Dinge, die einen innerlich aufwühlen und einem zum Nachdenken bringen.

Nicole Rämisch K 29, Studentin, Leipzig

Florian Luginger

Eva Lisa Kuhr

K 19, Student, Leipzig

K 22, Studentin, Gotha

Die Toleranzgrenze ist für mich dann erreicht, wenn Schwächere und Personen, die sich nicht wehren können, angegriffen oder beleidigt werden. Ich finde es auch verletzend, wenn man mich persönlich angreift oder beleidigt. Es sollte sich jeder in den anderen hineinversetzen können und einmal überlegen, wie er sich an dieser Stelle fühlen würde.

Im Grunde genommen bin ich ein sehr friedliebender Mensch. Es dauert lange bis mir der Geduldsfaden reißt. Ist das jedoch einmal erreicht, dann kann ich auch so richtig platzen. Dies betreffend möchte ich mich auf die freundschaftliche Ebene beziehen. Es ist für mich einfach nicht in Ordnung, wenn man von Freunden ausgenutzt, belogen oder betrogen wird.

Wenn andere Menschen schlecht oder unangenehm behandelt werden, ist meine Toleranzgrenze ganz schnell überschritten. Der Grund ist, dass ich es überhaupt nicht mit meiner persönlichen Einstellung vereinbaren kann, wenn Menschen oder auch Tiere minderwertig behandelt oder gequält werden.

Volker Korn K 44, Geschäftsführer, Leipzig

Das ist sehr unterschiedlich, ich ärgere mich zum Beispiel richtig über soziale Ungerechtigkeiten oder die Arroganz der Banken. Oder auch darüber, dass ein Bundespräsident glaubt, nicht wirklich ehrlich sein zu müssen. Die Menschen sollten viel häufiger auf die Straße gehen oder ihren Unmut äußern. Toleranz hört für mich dann auf, wenn Menschen vergessen oder ignorieren, dass sie nicht alleine auf der Welt leben.

12

Johannes Steigmann

Katrin Schäffer

K 23, Azubi, Nürnberg

K 27, Studentin, Schwerin

Meine Toleranz ist dann überschritten, wenn Leute versuchen, mir ihre Meinung aufzudrücken und nicht bereit sind, darüber zu diskutieren. Ein jeder Mensch sollte seine eigene Meinung haben, diese vertreten und auch offen darüber reden können.

Wenn die Toleranzgrenze anderer Menschen überschritten wird, ist meine Toleranz am Ende. Wenn es beispielsweise um die persönliche politische Einstellung geht, die andere Personen seelisch oder auch körperlich einschränken beziehungsweise verletzen.

FRIZZ Februar 2012

Lukas Suczawski K 21, Student, Ludwigsfelde

Dazu fällt mir direkt etwas zu den Motiven des Grundgesetzes ein – Artikel 2: „Jeder kann tun und lassen, was er will.“ Bei mir hört die Toleranz auf, wenn es um das Fundamentalistische geht. Solange jeder mit sich reden lässt und zu einem Dialog bereit ist und sich auch auf andere Ideen und Weltanschauungen einlassen kann. Zur Erklärung habe ich noch ein Zitat: „Den Schlauen kann man überzeugen, den Dummen muss man überreden“.


13 Terminalaufmacher 0212 LE:! Muster HA 20.01.12 12:05 Seite 13

TERMINE K Februar 2012 | FÜR LEIPZIG UND UMGEBUNG

ADRESSEN | MUSIK | PARTY | KUNST | THEATER | KINO | GAY | KINDER | SPORT Februar 2012 FRIZZ

13


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 14

update

1. | 2. | 3. | 4. Februar 2012

K Leipzig Cineding, Karl-Heine-Straße

1. Mittwoch

Leipzig

Ausstellung Hochschule für Telekommunikation Plagwitz im Wandel (Fotogra-

fie im Stimmungsbild zwischen alter Industriearchitektur und moderner Stadtentwicklung) im Laborgebäude 09:00 bis 16:00 Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Universitätsbibliothek 10:00 bis 18:00 sju galerie, Könneritzstraße 76 Lasst uns froh und munter sein!

Malerei von Uli Pforr 11:00 bis 19:00 Altes Rathaus Moderne Zeiten: Leipzig von der Industrialisierung bis zur Gegenwart 10:00 bis 18:00 Halle 14, Baumwollspinnerei

The Spirit of Art. Strictly off the Record. Installation von Hagen Betzwieser, Andrew Hamilton und Ulrike Syha 11:00 bis 18:00 Galerie für zeitgenössische Kunst Zak Kyes Working With ...

Arbeiten des Grafikdesigners Zak Kyes (aktueller INFORM Preisträger für konzeptionelles Gestalten) 14:00 bis 19:00 Galerie Mangold Mehr als sieben Katzenleben (Holzskulpturen von Gabriele Messerschmidt) 12:00 bis 19:00 maerzgalerie, Spinnereistraße

Spoiler (Malerei von Tobias Köbsch und Sophia Schama) 11:00 bis 18:00 spinnerei archiv massiv, Spinnereistraße Malerei von Birgit

Nadrau 11:00 bis 18:00 Galerie ASPN, Spinnereistraße

Close Up (Fotografie von Matthias Hamann) 12:00 bis 18:00 Filipp Rosbach Galerie, Spinnereistraße Malerei, Zeichnungen

und weitere Werke von Lorenza Diaz, Thomas Flemming, Verena Landau 11:00 bis 18:00 Galerie EIGEN + ART Leipzig, Spinnereistraße Positions (Grup-

penausstellung von Sven Braun, Daniel Lezama, Marcel Odenbach, Cornelia Parker, Kai Schiemenz) 11:00 bis 18:00 Galerie Kleindienst, Spinnereistraße Das Loch in der Wand (Foto-

grafie und Papierschnitt von Annette und Erasmus Schröter) 13:00 bis 18:00

Besser anders (Dokumentarfilm BRD 2011) zum Leipziger Underground 20:00; Le Havre (BRD Finnland Frankreich 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels Sokurow Spezial: Faust (Russland 2011) 21:30 Kinobar Prager Frühling Der Gott des Gemetzels (BRD Frankreich 2011) 19:00; Und dann der Regen (Frankreich Mexiko Spanien 2010) 21:00 Kinobar Prager Frühling Cheyenne - This Must be the Place (Frankreich Irland Italien 2011 OmU) 16:30 CineStar Movies to Meet Preview: Sex on the Beach (Großbritannien 2011) 19:30

Musik Werk II

Bloodgroup: Dry Land Tour 21:00 Gewandhaus

Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys 20:00 Schaubühne Lindenfels 20 Jahre amarcord: Leave me, oh love 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Jazz Session ab 20:00 Telegraph Jazz Ensembles der Hochschule für Musik und Theater 21:00 Chocolate Max Express 20:00

Nightlife Moritzbastei All you can dance

21:00 Auerbachs Keller Pianist trifft

charmante Sängerin in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Da Switch: Phil & Phriends 23:00 Spizz Piano Boogie Night 20:00 Bebopalula Bar, Karl-Liebknecht-Straße 70 Ladies Night

ab 19:00 Flowerpower No Lutscher Music und

Musik Quiz mit Amok Alex ab 21:00 Nachtcafé Clubnight 22:00

socializing dj music cocktails food) mit Rasty Ranko, DJ Derbystarr, DJ Wretch 18:00 Zoo Leipzig

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 16:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Vortrag & Lesung Schaubühne Lindenfels

Das politische Quartett mit Michael Kraske, Dirk Panter, Rebecca Pates, Kathrin Wildenberger (politische Bücher in der Diskussion) 19:00

2.

liers in Leipzig (Fotografie von Christoph Sandig) 10:00 bis 18:00 Museum der bildenden Künste

Donnerstag

ground control (Objekte von Cindy Schmiedichen) 13:00 bis 18:00

Leipzig

Galerie ARTAe, Gohliser Straße 3 Stich für Stich (Collagen, Museum zum arabischen Coffe Baum Führung 11:00

Bühne Leipziger Central Kabarett Mir

ham se als geheilt entlassen 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Polit-

zirkus vom Feinsten: Avanti Dilettanti 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00 Am Palmengarten Viva la Sachsen Diva (Chansontheater mit Katrin Troendle und Jan Mareck) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Die Sippe auf der Schippe 20:00 theater fact Die Blonde mit dem süßem Po (eine Komödie von Jonathan Howfield) 20:00

Kids Lukaskirche Volkmarsdorf

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00 Grassi Museum für Völkerkunde Im Tipi der Indianer (Führung zum

Anfassen und Mitmachen ab 6 Jahre) 16:00

Kino Nato

Special Flight (Dokumentarfilm Schweiz 2011 OmU) 20:00; Chaque jour est une fete (Frankreich Libanon 2009 OmU) 22:00

14

Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 20:00; Besser anders (Dokumentarfilm BRD 2011) zum Leipziger Underground 22:00 Schaubühne Lindenfels Sokurow Spezial: Faust (Russland 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels CineBrasil: Pro Dia Nascer Feliz (Dokumentarfilm Brasilien 2005 OmeU) 20:00; Broder (Brasilien 2010 OmeU) 21:00 Kinobar Prager Frühling Halt auf freier Strecke (BRD 2011) 16:30; Chinese zum Mitnehmen (Argentinien Spanien 2011) 19:00 Kinobar Prager Frühling Experimentalfilm: Preisträgerfilme der Oberhausener Internationalen Kurzfilmtage 21:00 RosaLinde Filmklub: Zoo (USA 2007) 20:00

Bühne Oper Leipzig

Vortrag & Lesung Centraltheater Dinge, die wir ver-

missen werden (Lesung mit Iris Berben und Thomas Thieme) 20:00 Werk II Bericht & Film: Wasserhahn Projekt (durch Projekte und Aktionen werden Spenden für Schulen in Äthiopien gesammel) 19:00 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Schüsslersal-

ze und deren Wirkungsweise (Vortrag von Martina Eichhorn) 19:00

Umland

Sport Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe (weitere

Informationen unter Telefon 0172 7414214 möglich) 18:00

3.

Musik Gewandhausorchester, Tomas Netopil (Dirigent), Bohuslav Matousek (Viola) 20:00 Moritzbastei Tom Lüneburger (Singer & Songwriter aus Berlin) 20:00 UT Connewitz Dear Reader, New Found Land 21:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Blues Session ab 20:00 Noch Besser Leben Neuser & Band 20:00 Horns Erben Analogsoul präsentiert: Jacob & Phil Fill 20:00 Villakeller, Lessingstraße

Songs unlimited: Henry Ruah und Vogelfrei 20:30 Telegraph Jazz Ensembles der Hochschule für Musik und Theater 21:00

Nightlife TV Club, Theresienstraße Die

ultimative TV Party ab 21:00 Moritzbastei Feiern mit Vorsatz

(Semester Abschluss Party des FSR Jura) 22:00 Auerbachs Keller Russischer Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Duke Duke Box: Gäste mixen für Gäste ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Die 80s Party ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Caipirinha Alarm ab 21:00 Ilses Erika Friday on my mind 23:00 Chocolate After Work Party 19:00

Specials Zoo Leipzig

Führung durch Krypta und Ruhmeshalle 14:00 Centraltheater Von morgens bis mitternachts (Werkstattgespräch) 18:00 Kulturwirtschaft Waldfrieden

Skat und Doppelkopf bei chilligen Beats mit Tilo 20:00 Conne Island Filmriss Filmquiz im Café ab 20:00 Gewandhaus Führung 12:30 Villakeller, Lessingstraße

Poetry Factory: Schreibwerkstatt für junge Poeten, Literaten und Songwriter 18:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Freitag

Leipzig

Ausstellung Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Universitätsbibliothek 10:00 bis 18:00 Halle 14, Baumwollspinnerei

The Spirit of Art. Strictly off the Record. Installation von Hagen Betzwieser, Andrew Hamilton und Ulrike Syha 11:00 bis 18:00 Galerie EIGEN + ART Leipzig, Spinnereistraße Positions (Grup-

penausstellung von Sven Braun, Daniel Lezama, Marcel Odenbach, Cornelia Parker, Kai Schiemenz) 11:00 bis 18:00

Bühne Haus Steinstraße Geschwisterli-

che Gefühle (Schauspiel von Alan Ayckbourn mit der Theatergruppe Kulturbeutel) 19:30 Oper Leipzig Der Barbier von Sevilla 19:30 academixer Ralf Bärwolff, Carolin Fischer, Anke Geißler & Peter Treuner: Erwischt 20:00 Nato Cammerspiele: Shipping Out (vom Leben des David Foster Wallace und Elefantenmenschen John Merrick inspiriert) 19:00 Skala

Zorn und Zärtlichkeit (Reicht es nicht zu sagen ich will leben) 20:00 Leipziger Central Kabarett

Sachsentaxi: S gladdschd glei! 20:00

Frank Lüdecke: Die Kunst des Nehmens (Gastspiel) 20:00 Skala Willkommen im ewigen Leben 20:00 Leipziger Central Kabarett

Anke Geißler: Ja, ich will! 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Bernd-

Lutz Lange und Rainer Vothel: Das Leben ist ein Purzelbaum (Gastspiel) 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 21:00

Lachen bis der Arzt kommt 20:00; Nimm 2 Nachtbonbon 22:30 Krystallpalast Varieté Hands!

Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 21:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Schön schräg. Eine

Dichtershow (Rupert Schieche spielt Gedichte) 20:00 Am Palmengarten Allzweckaffen (Comedy mit Adrian Engels und Markus Riedinger) 20:00

Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys

01 02

Show

An der Boxerhalle, Dreilindenstraße 4 Platz nehmen! KAOS

Cantorum Leipzig und Ullrich Böhme (Orgel) 18:00 Centraltheater Mohn 20:00 Theater Fabrik Sachsen Klazz Brothers & Edson Cordeiro: Disco Lounge 20:00 Gewandhaus Grosses Concert mit Gewandhausorchester, Tomas Netopil (Dirigent), Bohuslav Matousek (Viola) 20:00 UT Connewitz The Men, Monozid 21:00 Schaubühne Lindenfels Roy Frank Orchestra: Musik Souvenirs 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Live Mugge: Tempi Passati, Day Kessel ab 20:00 Horns Erben punkt 3 (Jazz) 21:00 Mühlstraße 14 Mühlkeller Konzert: Damario, On the Verge of Sanity 20:00 Alte Handelsbörse Konzert des Johann Strauss Orchesters Leipzig 19:30 Hopfenspeicher Hot String Club 20:00 Noels Ballroom Cherry Casino and the Gamblers 21:00 Hochschule für Musik und Theater, Dittrichring 21 Kla-

vierkammermusik mit Studierenden der Klasse Gerhard Vielhaber 19:30

Nightlife Werk II Medi Fasching 20:00 Conne Island ease up: Hybris, Kali

Avaaz, Red Husk (Drum & Bass) 23:00 Moritzbastei Indies but goldies

22:00 Auerbachs Keller 80er Jahre

Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Polyester Club Fusion (zwei Clubs, eine Party) 22:00 Beyerhaus, Ernst-SchnellerStraße Polyester Club Fusion (zwei

Clubs, eine Party) 22:00 Spizz Black is beautiful 22:00 Café Waldi No Hope Kids mit Toney

the Loneley und Karl Blau 23:00 Darkflower, Hainstraße Der

schwarze Freitag: Eisbrecher Record Release Party, The Prodigy & Chemical Brothers Night ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower Rockladen LE ab 21:00 Ilses Erika Ilses Electrika 23:00 Nightfever Your Friday Night Fever 22:00

Klänge der Hölle: Kurze Führung mit anschließendem Konzert des Leipziger Gitarren Quartetts 20:00 RosaLinde

Gewandhaus

Museum für Druckkunst

Schneewittchen (Theater WiWo ab 4 Jahre) 09:30

Musik Thomaskirche Motette mit Schola

Grassi Museum für Völkerkunde Die paradiesischen Farben und

Kiwi 19:30 mit anschließendem Publikumsgespräch

Die Schmusekönigin (ab 4 Jahre) 10:00; Kiwi (ab 13 Jahre) 10:30

Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 20:00; Besser anders (Dokumentarfilm BRD 2011) zum Leipziger Underground 22:00 Schaubühne Lindenfels Sokurow Spezial: Faust (Russland 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels CineBrasil: O Sol do Meio Dia (Brasilien 2009 OmeU) 20:00 Kinobar Prager Frühling Halt auf freier Strecke (BRD 2011) 16:30; Chinese zum Mitnehmen (Argentinien Spanien 2011) 19:00; Fernes Land (BRD 2011) 21:00

Pedes und Straßenbahn 11:00; Altstadtrundgang mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Theater der jungen Welt

Puppentheater Sterntaler

Cineding, Karl-Heine-Straße

Motorrad Messe Leipzig 09:00 bis 18:00

Die Sippe auf der Schippe 20:00

Theater der jungen Welt

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00 Mendelssohnhaus Schülerkonzert: Eine Geburtstagsfeier für Mendelssohn mit Friederike Kaltofen (Klavier) und Johannes Popp (Lesung) im Gartenhaus 10:00

Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Stadterkundung per

20:00

Gutenberg und das Geheimnis der schwarzen Kunst (Lesung und Workshop ab 7 Jahre) 14:00 bis 16:00

Schneewittchen (Theater WiWo ab 4 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Neue Messe

Kabarett & Theater Sanftwut

„Ein unmöglicher Abend“ lautet der Titel des neuen Konzertprogramms, mit dem die „älteste Boygroup der Welt“ für das musikalische Wohl ihrer Gäste sorgt. Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys beherrschen den Refraingesang und haben Rhythmus im Blut. Sie singen und spielen Eigenkompositionen und Evergreens.

4.

Schmusekönigin (ab 4 Jahre) 10:00; Kiwi (ab 13 Jahre) 10:30 Puppentheater Sterntaler

Specials

Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

Spielmobil mit Bauen, Spielen, Matschen 15:00 bis 18:00

Kids Theater der jungen Welt Die

ten 09:00 bis 17:00

Viva la Sachsen Diva (Chansontheater mit Katrin Troendle und Jan Mareck) 20:00

Aglaja Veteranyi (Lesung mit Autorinnen aus Mitteldeutschland) 20:00

süßem Po (eine Komödie von Jonathan Howfield) 20:00

Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

Am Palmengarten

Kids

Die Sippe auf der Schippe 20:00

Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Ein Abend für

theater fact Die Blonde mit dem

Kabarett Leipziger Funzel

Carmina Burana (Ballett) 19:30 academixer

Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kino

Gewandhaus Grosses Concert mit

Völkerschlachtdenkmal

Stadtgeschichtliches Museum, Neubau Inspirierte Orte. Künstlerate-

Drucke, Zeichnungen von Ina Hermann) 15:00 bis 19:00

Kino Cineding, Karl-Heine-Straße

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00

uns (Werke von Henriette Grahnert, Franzi Holstein, Heide Nord, Titus Schade, Sebastian Speckmann, Claus Stabe) 13:00 bis 18:00

Galerie b2, Spinnereistrasse

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00

Specials Conne Island Halftime (tabletennis

Galerie Queen Anne, Lützner Straße 91 Die Bilder sind unter

Wechselausstellungen: Imi Knoebel „Rosenkranz Kubus X" und Jochen Plogsties „Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung" 12:00 bis 20:00

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Queer und Glauben (Stammtisch um Glauben, Religion und Spiritualität) 19:00

Sport Arena

Basketball 2. Bundesliga „Pro B" Männer: Uni Riesen Leipzig gegen White Wings Hanau 20:30

Vortrag & Lesung Distillery

Live Lyrix Poetry Slam 21:00

Samstag

Leipzig

Bühne Haus Steinstraße Geschwisterli-

che Gefühle (Schauspiel von Alan Ayckbourn mit der Theatergruppe Kulturbeutel) 19:30 Oper Leipzig Macbeth 19:00 Musikalische Komödie Der Graf von Monte Christo 19:00 academixer Stefan Bergel, Thorsten Giese & Beate Laaß: Staatsratsvorsitzende küsst man nicht 16:00 und 20:00 Nato Cammerspiele: Shipping Out (vom Leben des David Foster Wallace und Elefantenmenschen John Merrick inspiriert) 19:00 Centraltheater Fanny und Alexander 19:30 Skala Droge Faust 20:00 Leipziger Central Kabarett

Robert Kreis: Eine runde Sache (Entertainment Kabarett) 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Lachen bis der Arzt kommt 15:00 und 20:00; Nimm 2 Nachtbonbon 22:30 Krystallpalast Varieté Hands!

Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 18:00 und 21:00 Kabarett „Leipziger Brettl" im Gambrinus Guchn tidschn (ein säch-

sischer Abendgenuss mit Steffen Lutz Matkowitz) 20:00 Am Palmengarten Viva la Sachsen

Diva (Chansontheater mit Katrin Troendle und Jan Mareck) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle da capo 17:00; Alles unter Kontrolle

20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Die Sippe auf der Schippe 17:00 und 21:00 theater fact Die Blonde mit dem süßem Po (eine Komödie von Jonathan Howfield) 20:00

Kids Haus Steinstraße Auf der Suche

nach dem Glück (russisches Märchen ab 5 Jahre) 16:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Der Wolf und die

sieben Geißlein (Puppentheater Figuro ab 3 Jahre) 16:30 Theater der jungen Welt Die

Schmusekönigin (ab 4 Jahre) 16:00 Puppentheater Sterntaler

Schneewittchen (Theater WiWo ab 4 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Feste im Jahreskreis: Lili und das chinesische Frühlingsfest (Vorlesezeit ab 4 Jahre) 15:30 Mendelssohnhaus Ein Sommernachtstraum: Heiteres Programm für Kinder mit Matthias Girbig (Sprecher) und Bläserquintett 5 Beaufort 15:00 Kinobar Prager Frühling Familienkino: Tom Sawyer (BRD 2011) 14:30

Kino Cineding, Karl-Heine-Straße

Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 20:00; Besser anders (Dokumentarfilm BRD 2011) zum Leipziger Underground 22:00 Schaubühne Lindenfels Sokurow Spezial: Faust (Russland 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels CineBrasil: Mutum (Brasilien Frankreich 2007 OmeU) 20:00 Kinobar Prager Frühling Chinese zum Mitnehmen (Argentinien Spanien 2011) 19:00; Fernes Land (BRD 2011) 21:00 Kinobar Prager Frühling Premiere: Michel Petruccianis Leben gegen die Zeit (Dokumentarfilm BRD Frankreich Italien 2011) 16:45

Musik Thomaskirche Motette mit Kammer-

chor Michaelstein und Ullrich Böhme (Orgel) 15:00 Oper Leipzig Notenspur Salon: Oh Moon of Alabama (Konzertfoyer) 15:00 Theater Fabrik Sachsen Special Acoustic Evening mit Evi Vine, In The Nursery, Sieben, 9 Welten 21:00 Gewandhaus Grosses Concert mit Schülern und Schülerinnen der evangelischen Grundschule Bad Düben 16:00 Gewandhaus Orgelkonzert 20:00; Gitarrenfestival 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Live Mugge: Departed ab 20:00 Horns Erben Schneeweiß & Rosenrot 21:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße E-Only Festival:

Dance Or Die, Deviant UK, Painbastard, Patenbrigade Wolff 20:00 Find us on ...

FRIZZ Februar 2012


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 15

5. Februar 2012

4 rooms pub & club Haribo macht

Kinder froh 20:00 Schumannhaus Klavierkammermu-

sik mit Studierenden der Klasse Prof. Hanns Martin Schreiber der Hoschule für Musik und Theater 17:00

Nightlife Werk II Medi Fasching 20:00 Moritzbastei All you can dance

Vortrag & Lesung Kulturwirtschaft Waldfrieden

Märchen für Erwachsene: Schneewittchen und die sieben Geißlein (Lesung am Kamin mit Klaus Krawczyk und Mario Schubert) 20:00 Stötteritzer Margerite Ingeborg Bachmann: Das dreißigste Jahr (Lesung mit Malte Cordes) 21:00

22:00 Auerbachs Keller Klassische Bar-

Umland

musik in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club SMAT Special Music and

Technique 23:00 Horns Erben Soul Funk Clubbo mit Plug & Ed 23:00 Spizz Jazz Funk Disco mit Senhore Hemp 22:00 Duke Dukes Saturday Night Jocking: Dexter Curtin 22:00 Café Waldi Just Dance! mit Welby 23:00 Tanzhaus Tanz Bar ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Alles zwischen Rock und Electro ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower Rockladen LE ab 21:00 Distillery Chitlin' Circuit meets Feenstaub 23:00 Nachtcafé Energy Glory Night 22:00 Nightfever Saturday Night Fever 22:00

Kids Kulturbastion Torgau Gerhard

Schöne: Alles muss klein beginnen (Lieder für kleine wie große Menschenkinder) 15:00

Musik Kulturbastion Torgau Gerhard

Schöne: Die Lieder der Briefkästen 20:00

5.

Twenty One, Gottschedstrasse

Saturday Nightlife ab 22:00

Specials

Sonntag

Zoo Leipzig

Leipzig

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00

Bühne

Bach Museum Leipzig

Meine Figur 2012 (Holzbildhauer Workshop mit Ingrid Wöpke) 10:00 bis 18:00 Oper Leipzig Öffentliche Führung 14:00 Spinnwerk Zärtliche Rebellen II: Werkstatt und Werkschau mit Musik 20:00

Oper Leipzig Carmina Burana (Bal-

lett) 15:00 Musikalische Komödie Der Graf

von Monte Christo 15:00 academixer Ralf Bärwolff, Carolin

Treffpunkt am Mendelssohndenkmal vor der Thomaskirche

Fischer, Anke Geißler, Katrin Hart & Peter Treuner: Das wird's Beste sein! 18:00 Skala Die dritte Generation 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 15:00 und 18:00

Auf den Spuren Mendelssohns durch Leipzig (Rundgang) 11:30

Kabarett „Leipziger Brettl" im Gambrinus Quarkkeulchen und Gog-

Theater Fabrik Sachsen

Workshop für Jedermann mit Anmeldung: Gesang, Schauspiel, Tanz 11:00 bis 15:00

Neue Messe

Motorrad Messe Leipzig 09:00 bis 18:00 Altes Rathaus

Begegnung mit Johann Sebastian Bach (vergnüglicher Museumsrundgang mit Thomaskantor Franz Schuchart) 15:00 Treffpunkt vor dem Friedhof am Grassi Museum Führung über

den alten Johannisfriedhof 14:00 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop

Altstadtrundgang mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde Zockerklub 17:00

Sport Sporthalle Brüderstraße

Handball 3. Liga Männer: SG LVB Leipzig gegen HSG Pohlheim 19:30 Eisarena auf der alten Messe

Eishockey Oberliga (Staffel Ost) Männer: Icefighters Leipzig gegen ELV Tornado Niesky 19:00 Arena

Handball All Star Game Männer: Nationalteam BRD gegen internationale Bundesliga Auswahl 20:15

golohres (Sächsisch, Sachsen, Leipzig und mehr) 18:00 Am Palmengarten Viva la Sachsen

Diva (Chansontheater mit Katrin Troendle und Jan Mareck) 18:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Re4kämpfe im Unterholz

(Jugendkabarett) 17:00; Es geht schon wieder los 20:00 Theater der jungen Welt Worte

bewegen (Studentenclub extra Präsentation) 19:30

Kids Haus Steinstraße Auf der Suche

nach dem Glück (russisches Märchen ab 5 Jahre) 16:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Der Wolf und die

sieben Geißlein (Puppentheater Figuro ab 3 Jahre) 16:30 Theater Fabrik Sachsen

Nußknacker und Mausekönig (das Ensemble der Theaterfabrik inszeniert E.T.A. Hoffmanns romantisches Märchen) 17:00 Theater der jungen Welt Die Schmusekönigin (ab 4 Jahre) 11:00 Puppentheater Sterntaler

Schneewittchen (Theater WiWo ab 4 Jahre) 11:00 und 16:00

Openingkonzert „Women in Jazz“

05 02

Schlobachshof Das Tierhäuschen

(Figurenspiel Steffi Lampe ab 3 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Ben

und der böse Ritter Berthold und andere Geschichten (Bilderbuchkino ab 4 Jahre) 15:00 Werk II Die Regentrude (eine Tänzerin, eine Schauspielerin und eine Musikerin erwecken die zauberhafte Geschichte zum Leben) ab 6 Jahre 16:00 Moritzbastei Moritz Junior (inklusive Sonntagsfrühstück für die Eltern) 09:00 Kinobar Prager Frühling Familienkino: Wickie auf großer Fahrt (BRD 2011) 14:30

Kino Schaubühne Lindenfels Sokurow

Spezial: Faust (Russland 2011) 21:00 Schaubühne Lindenfels CineBra-

sil: 5x Favela, Agora Por Nos Mesmos (Brasilien 2010 OmeU) 20:00 Kinobar Prager Frühling Chinese zum Mitnehmen (Argentinien Spanien 2011) 19:00; Fernes Land (BRD 2011) 21:00 Kinobar Prager Frühling Premiere: Michel Petruccianis Leben gegen die Zeit (Dokumentarfilm BRD Frankreich Italien 2011) 16:45

Musik Thomaskirche Benefizkonzert für die

Schwalbennestorgel in der Universitätskirche St. Pauli mit Werken von Bach, Beilschmidt, Boëly, Poulenc 20:00 Bach Museum Leipzig Blockflöten Kammermusik im Sommersaal 11:00 Oper Leipzig Matinee „Mozart und die Angelsachsen" mit der Sinfonietta Leipzig 11:00 Nato Bach Spiele Preisträgerkonzert 19:00 Centraltheater Matthew Herbert 20:00 Kulturwirtschaft Waldfrieden

Querspiehl (Guitar Violin Vocal) 20:00 Gohliser Schlösschen musica

studiorum mit der Kontrabassklasse Prof. Frithjof Martin Grabner von der Hochschule für Musik und Theater 15:00 Mendelssohnhaus How does it work: Gitarrenmusik mit Frank Pokrzywniak 11:00 Gewandhaus MDR Matineekonzert 11:00; Kammermusik mit Werken von Adams, Barber, Glass und Reich 18:00 Gewandhaus Marshall & Alexander 20:00 Flowerpower Rock Piano Nacht mit Micha Kreft & Gareth Knapman 21:00

Kino am Adler

ab 2. Februar 2012 Der Gott des Gemetzels Premiere ab 9. Februar 2012 In Darkness Eine wahre Geschichte ab 9. Februar 2012 Faust (Schulveranstaltungen am Vormittag sind möglich) ab 9. Februar 2012 Bezaubernde Lügen Premiere ab 16. Februar 2012 Die Thomaner Premiere ab 16. Februar 2012 Extrem laut und unglaublich nah ab 23. Februar 2012 Ziemlich beste Freunde

Antonienstraße 21 04229 Leipzig Tel. 4 24 46 41 weitere Termine unter www.schauburg-leipzig.de

Hochschule für Musik und Theater, Dittrichring 21 Bach

in der Box: Arne Christian Pelz (Violoncello) und Josephin Queck (Sopran) 19:30 Hochschule für Musik und Theater, Grassistraße 8 Lip-

pen schweigen, es flüstern Geigen ... Abschlusskonzert eines Operettenkurses mit dem Salonorchester Cappuccino 15:00

Nightlife Auerbachs Keller Mal Americana,

mal Jazz, mal Musette in der Mephisto Bar ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Cocktailparty ab 21:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Bach Museum Leipzig Meine Figur

2012 (Holzbildhauer Workshop mit Ingrid Wöpke) 10:00 bis 18:00 Neue Messe Motorrad Messe Leipzig

09:00 bis 18:00

8.02. + 9.02.12 Tucholsky-Abend mit Katherina Lange & Walter Plathe „Fisch sucht Angel“ oder Die im Bett hat immer recht!

Treffpunkt am Südfriedhof, Eingang Prager Straße

Führung über den Südfriedhof 14:00 Treffpunkt am neuen Rathaus, Burgplatz

Das neue Rathaus mit Turmbesteigung und Kasematten der Pleißenburg (Rundgang) 11:00 Peterskirche

Führung mit Blick vom Turm 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Passagen Rundgang

durch die Altstadt 14:00 Grassi Museum für Völkerkunde Trommelunterricht mit Sam Jarju

für Kinder 14:00 bis 15:00, für Anfänger 15:00 bis 16:00, für Fortgeschrittene 16:00 bis 17:00 Grassi Museum für Völkerkunde Tipi Truhe Tamburin (Familiensonn-

tag mit Aktionen, Kinoorgelvorführung, Lampionumzug, Märchen und Spielen aus aller Welt) 14:00 bis 18:00

Sport Ernst-Grube-Halle Handball 2.

Jazz

Bundesliga Männer: SC DHfK Leipzig gegen HC Erlangen 17:00 Arena

Objekt 5, Halle Das diesjährige Openingkonzert von „Women in Jazz“ gibt die Möglichkeit einer deutsch-israelischen Begegnung. Als erstes wird die junge deutsche Sängerin Jorinde Jelen mit ihrer Band eine Mischung aus Jazz und Chanson spielen. Im Anschluss darf das Publikum dem Efrat Alony Trio (Foto) aus Israel lauschen.

Handball Cup Winners Cup Achtelfinale Frauen: HC Leipzig gegen Metalurg Skopje 15:00 Treffpunkt am Parkplatz am Ende der Richard-LehmannStraße Lauftreff exa Leipzig 10:00 Treffpunkt am Auensee

Volkssportläufe über 5000, 10000, 15000 Meter ab 10:00

Vortrag & Lesung Moritzbastei

Figaro Radio Café 16:00

Find us on ...

Februar 2012 FRIZZ

19.02.12 - 23.02.12 Internationale Travestierevue FEMME FATALE (anschließend Tanz) Nikolaistraße 6 - 10  04109  Leipzig Telefon:  +49 (341) / 9 60 32 32 Telefax:  +49 (341) / 9 60 20 44 www.leipziger-funzel.de

15


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 16

update

6. | 7. | 8. | 9. Februar 2012

K Leipzig

Umland

Kids Sternwarte Schkeuditz, Bergbreite 1 Von Göttern, Helden und

anderen Raumfahrern (Sternenbilder Theater im Planetarium von Matthias Schiffner ab 8 Jahre) 16:00

Sport Treffpunkt in Großpösna, Ortsteil Oberholz, Mühlweg

Lauftreff LFV Oberholz 10:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Treffen des För-

dervereins 18:00 Gottschedstraße 16 Guillaume

Paolis philosophische Praxis mit Anmeldung 15:00 bis 18:30 Centraltheater Aufzeichnungen aus dem Kellerloch (Werkstattgespräch) 18:00 Villakeller, Lessingstraße

Gitarrenworkshop von Fingerpicking bis Rhythmus 18:00 bis 19:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

6.

RosaLinde Montagsplenum des Vor-

stands mit allen Interessierten 19:00

Sport Treffpunkt in der AntonBruckner-Allee Lauftreff AOK Lei-

pzig 18:15

Umland

Montag

Leipzig

Bühne academixer Ralf Bärwolff, Carolin

Fischer, Anke Geißler, Katrin Hart & Peter Treuner: Das wird's Beste sein! 20:00 Haus Auensee Olaf Schubert & Freunde: Meine Kämpfe 20:00 Am Palmengarten Comedylounge mit Vicki Vomit und Fat King Konrad, Philipp Moll, Rolf Kuhl als Gästen 20:00

Kids

7.

Kids

Kino Schaubühne Lindenfels

Sokurow Spezial: Faust (Russland 2011) 20:00 Kinobar Prager Frühling Halt

auf freier Strecke (BRD 2011) 16:30; Chinese zum Mitnehmen (Argentinien 2011) 19:00; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 21:00

Musik Nato

Peter Gotterbarm (Percussion) 20:00 Villakeller, Lessingstraße

Offener Gitarrenabend 20:00

Nightlife Auerbachs Keller

Dixieland und Ragtimes in der Mephisto Bar ab 21:00 Duke Dukes DJ Wohnzimmer: open

turntables 20:00 Karaoke Club zum Kakadu

Studentenparty ab 21:00 Flowerpower

Montagskaraoke mit 1000 neuen Titeln 21:00 Noels Ballroom Mastermind Quiz Deutsch ab 20:00

Dienstag

Bühne Musikalische Komödie

Der Graf von Monte Christo 19:30 academixer

André Bautzmann: Ich glaub, mein Schein pfeift 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Deutschland peinlich Vaterland 20:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Monster of Rock

(das verrückte Rock'n'Roll Grusical mit Sascha Gutzeit) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Ausbilder Schmidt: Happy Birthday

du Lusche! 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kabarett zum Brüllen: 20 Jahre deutsche Gemeinheit 20:00 theater fact Die Blonde mit dem

süßem Po (eine Komödie von Jonathan Howfield) 20:00

Kids Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Die kleine Hexe

geht auf Reisen (Leseclub mit Lieve Baeten ab 5 Jahre) 09:30

Musik ner Art Tour 20:00 ven, Hierophant (Metal) 20:00 Moritzbastei Voices unplugged 20:00 Schaubühne Lindenfels Swimmingpool: bonsaii, Grünfeuer (Konzertreihe mit Leipziger Bands) 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Guitar Night mit Christian Röver ab 20:00 Flowerpower Gitarren Club mit Standhaft, Paul, Koma (Vorspielen vor einem neugierigen Publikum) ab 21:00 Telegraph Stage Night: Johannes Bigge, Yoann Beaucé Thiemann Duo 21:00

Nightlife Stuk Studentenkeller Kellerparty

ab 21:00 dards in der Mephisto Bar ab 21:00 Café Waldi Studentische Tanzinitiative Süd mit Black Indie Pop 23:00 Karaoke Club zum Kakadu Tequila Night ab 21:00 Noels Ballroom Mastermind Quiz Englisch ab 20:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Bach Museum Leipzig Publikums-

tag mit freiem Eintritt 10:00 bis 18:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 Centraltheater Krach Crash Kurs

(offenes Format der Prüfgesellschaft für Sinn und Zweck) 20:00 Villakeller, Lessingstraße

Sprachentreffen „Soiree Polyglotte" für alle Sprachinteressierten 20:00

Vortrag & Lesung Haus Leben, Friesenstraße 8

Hospizarbeit (Vortrag zu Möglichkeiten der ambulanten und stationären Betreuung) 15:30 Leipziger Missionswerk, PaulList-Straße 19 Überlebensraum

Kitulo (Vortrag zu einer Naturschutz Initiative in Tansania mit Antje Hammer und Edgar Lange) 18:00

Lehmanns Buchhandlung Von der

Zeigegeste zum Satz. Wie Kinder Sprache lernen (Vortrag von Daniel Schmerse) 20:15

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00 Gewandhaus Schulkonzert „Peter und der Wolf" mit dem Leipziger Symphonie Orchester 09:00 und 10:30

9.

zum Anfassen und Mitmachen ab 6 Jahre) 16:00

8. Mittwoch

Leipzig

Ausstellung Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Universitätsbibliothek 10:00 bis 18:00 sju galerie, Könneritzstraße 76 Lasst uns froh und munter sein!

Malerei von Uli Pforr 11:00 bis 19:00 Museum für Druckkunst Von der Lithografie zum Offsetdruck. Die Kunstanstalt Carl Garte und die Sammlung Hans Garte. Aus der Pionierzeit des Mehrfarbdrucks 10:00 bis 17:00 Galerie Mangold Mehr als sieben Katzenleben (Holzskulpturen von Gabriele Messerschmidt) 12:00 bis 19:00 Halle 14, Baumwollspinnerei

The Spirit of Art. Strictly off the Record. Installation von Hagen Betzwieser, Andrew Hamilton und Ulrike Syha 11:00 bis 18:00

Bühne academixer

Anke Geißler & Barbara Trommer: Dynnamid im Bluhd 20:00 Leipziger Central Kabarett Welt-

kritik: Talentefest 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Katherina Lange und Walter Plathe plündern Tuchos Beziehungskiste: „Fisch sucht Angel" oder „Die im Bett hat immer Recht" 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kabarett zum Brüllen: 20 Jahre deutsche Gemeinheit 20:00 theater fact

Die Blonde mit dem süßem Po (eine Komödie von Jonathan Howfield) 20:00 Theater Fabrik Sachsen

Hans Werner Olm: Mir nach, ich folge! 20:00

Kino Nato Special Flight (Dokumentarfilm

Schweiz 2011 OmU) 19:30 UT Connewitz F wie Fälschung (BRD Frankreich Irland 1975) 21:00 Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 20:00; Besser anders (Dokumentarfilm BRD 2011) zum Leipziger Underground 22:00 Schaubühne Lindenfels Sokurow Spezial: Faust (Russland 2011) 21:00 Kinobar Prager Frühling Halt auf freier Strecke (BRD 2011) 16:30; Chinese zum Mitnehmen (Argentinien Spanien 2011) 19:00 Kinobar Prager Frühling Banksy - Exit Through the Gift Shop (Großbritannien USA 2010 OmU) 21:00 CineStar CineLady Preview: Für immer Liebe (USA 2011) 19:45

Musik

Adolf Südknecht. The improvised Alternate History Show (Seifenoper Improvisation) 20:00

Kids Musikalische Komödie

Peter und der Wolf (musikalisches Märchenspiel mit Erzähler ab 5 Jahre im Venussaal) 11:00 Lukaskirche Volkmarsdorf

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Theater der jungen Welt

Bremer Stadtmusik live (ab 5 Jahre) 10:00; Schwestern (ab 10 Jahre) 11:00

Leipzig

Bühne Oper Leipzig Liebe (politisches Kaba-

rett mit Hagen Rether) 20:00 academixer

Tom Pauls: Rettet uns den Gohglmohsch (Gastspiel) 20:00 Haus Auensee Baumann & Clausen:

Im Himmel ist der Teufel los 20:00 Centraltheater

Premiere: Von morgens bis mitternachts 19:30 Leipziger Central Kabarett

Haus Auensee Hubert von Goisern:

Entweder und Oder 20:00

Kabarett Dinner Show 19:00 Kabarett Leipziger Funzel Kathe-

Gewandhaus Benefizkonzert für

rina Lange und Walter Plathe plündern Tuchos Beziehungskiste: „Fisch sucht Angel" oder „Die im Bett hat immer Recht" 20:00

krebskranke Kinder 19:30 Moritzbastei Chan 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Jazz

Session ab 20:00 Telegraph Evgeny Ring Quartet 21:00 Chocolate Max Express 20:00

Nightlife Moritzbastei All you can dance

21:00 Auerbachs Keller Pianist trifft

charmante Sängerin in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Pauls Boutique Birthday Edition 23:00 Spizz Piano Boogie Night 20:00

Krystallpalast Varieté

Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00 Am Palmengarten Mir sinn und mir bleim (eine Hommage an Lene Voigt mit Jürgen Fliegel und Bernhardt Biller) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kabarett zum Brüllen: 20 Jahre deutsche Gemeinheit 20:00 Theater der jungen Welt

Schwestern 19:30

Bebopalula Bar, Karl-Liebknecht-Straße 70 Ladies Night

Kids

ab 19:00 Flowerpower No Lutscher Music und

Musik Quiz mit Amok Alex ab 21:00 Nachtcafé Clubnight 22:00

Specials Zoo Leipzig

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00 Conne Island Halftime (tabletennis

socializing dj music cocktails food) mit Spitainment 18:00 Homebase, Schönbachstraße 71 Salon der Eumeniden mit öffentli-

chen Proben, Sessions, Vorträgen, Workshops unter anderem ab 19:30 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 16:00

Horns Erben

Donnerstag

Cineding, Karl-Heine-Straße

Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO

Die kleine Hexe geht auf Reisen (Leseclub mit Lieve Baeten ab 5 Jahre) 09:30 Musikalische Komödie Peter und der Wolf (musikalisches Märchenspiel mit Erzähler ab 5 Jahre im Venussaal) 11:00 An der Boxerhalle, Dreilindenstraße 4 Platz nehmen! KAOS

Spielmobil mit Bauen, Spielen, Matschen 15:00 bis 18:00 Puppentheater Sterntaler Die

Schneekönigin (Märchentheater Fingerhut ab 5 Jahre) 09:30 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde

Translesbischwuler Stammtisch für StudentInnen und AkademikerInnen ab 19:00 RosaLinde Treff des Organisationsteams des Leipziger CSD 19:00

Vortrag & Lesung Stadtgeschichtliches Museum, Neubau Inspirierte Orte. Künstlerate-

liers in Leipzig (Ausstellungsgespräch mit geladenen Künstlern) 17:00

Kino Cineding, Karl-Heine-Straße

Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 20:00; Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels

Südkorea Spezial: Samaria (Südkorea 2004 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Gangster-

Laith Al-Deen

Hans Werner Olm

Hubert von Goisern

07 02

08 02

08 02

Pop

16

Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 20:00; Besser anders (Dokumentarfilm BRD 2011) zum Leipziger Underground 22:00 Schaubühne Lindenfels Sokurow Spezial: Faust (Russland 2011) 20:00 Kinobar Prager Frühling Halt auf freier Strecke (BRD 2011) 16:30; Chinese zum Mitnehmen (Argentinien 2011) 19:00; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 21:00

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Grassi Museum für Völkerkunde Nudeln in der Reisschale (Führung

Cineding, Karl-Heine-Straße

Anke Geißler & Barbara Trommer: Dynnamid im Bluhd 20:00 Leipziger Central Kabarett

Freizeit Laufgruppe für Frauen 19:00

Schweiz 2011 OmU) 20:00 UT Connewitz F wie Fälschung (BRD Frankreich Irland 1975) 21:00

Auerbachs Keller Jazz Pop Stan-

Leipzig

Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe 18:00;

Nato Special Flight (Dokumentarfilm

Conne Island Cafékonzert: Deafhea-

(Heavy Metal) 20:00

Sport

Kino

Musik Kulturbastion Torgau ODS Saxon

Umland

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00 Gewandhaus Schulkonzert „Der kleine Freischütz" mit der Kammeroper Dresden 09:00 und 11:00

Anker Kneipe live: 2 Roses 20:00 Werk II Laith Al-Deen: Der Letzte dei-

Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Die kleine Hexe

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Theater der jungen Welt Das Herz eines Boxers (ab 12 Jahre) 11:00

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

anderen Raumfahrern (Sternenbilder Theater im Planetarium von Matthias Schiffner ab 8 Jahre) 10:00 und 12:00

Die Blonde mit dem süßem Po (eine Komödie von Jonathan Howfield) 20:00

Henriettenpark, Endersstraße

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Theater der jungen Welt Bremer Stadtmusik live (ab 5 Jahre) 10:00; Schwestern (ab 10 Jahre) 11:00

Sternwarte Schkeuditz, Bergbreite 1 Von Göttern, Helden und

Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 theater fact

geht auf Reisen (Leseclub mit Lieve Baeten ab 5 Jahre) 09:30

Am Wasserschloss Leutzsch

Comedy

läufer (Dokumentarfilm BRD 2011) 20:00

Folk/Rock

Werk 2

Theaterfabrik

Haus Auensee

Im letzten Jahr hat Laith Al-Deen nach vierjähriger Schaffenspause ein neues Album auf den Markt gebracht: „Der Letzte Deiner Art“. Und genau das will er auch im neuen Jahr live mit Band auf seiner Tour präsentieren. Im Werk 2 kann man den Pop-Sänger mit seinen ausschließlich eigenen Songs erleben.

Komiker Hans Werner Olm – nicht nur an Jahren, sondern auch an Erfahrungen reicher geworden – versteht sich in seinem neuen Bühnenprogramm „Mir nach, ich folge!“ als Lebensberater und Motivationsstratege und widmet sich schmunzelnd den Widrigkeiten und Paradoxien des Lebens.

Hubert von Goisern erzählt auf seinem neuen Album „Entweder und Oder“ von den grundlegenden Zusammenhängen des Lebens. Musikalisch tritt der Sänger mit seiner Ziehharmonika und mit junger Band, die nur noch aus Schlagzeug, Bass und Gitarre besteht, an, um seine Form von Folk/Rockmusik zu präsentieren. Find us on ...

FRIZZ Februar 2012


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 24.01.12 01:19 Seite 17

10. Februar 2012

Kinobar Prager Frühling Jane

Eyre (Großbritannien 2011) 16:30; In guten Händen (Großbritannien 2011) 19:00 Kinobar Prager Frühling Premieren Special: Fucking Different XXX (lesbischer, schwuler und Transsex aus neuer Perspektive) 21:15

Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Den Mafa

Mädchen in Nordkamerun eine Chance! Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Godula Kosack 19:00

Umland

Grassi Museum für Völkerkunde Haiti. Moloch Tropical (Frankreich

Haiti 2009) mit Einführung und Diskussion 19:00 RosaLinde Filmklub: Schöne Tote Mädchen (Kroatioen 2002) 20:00

Sport Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe

(weitere Informationen unter Telefon 0172 7414214 möglich) 18:00

Musik

Theater der jungen Welt Wir

alle für immer zusammen (ab 11 Jahre) 10:00; Peter und der Wolf (ab 5 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Die Schneekönigin (Märchentheater Fingerhut ab 5 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00

Kino UT Connewitz F wie Fälschung (BRD

Frankreich Irland 1975) 21:00

Gewandhaus Grosses Concert mit

Cineding, Karl-Heine-Straße

Gewandhausorchester, Dmitrij Kitajenko (Dirigent), Frank Michael Erben (Violine) 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Open Mic: eine Bühne, eine Band, dein Gesang! ab 20:00 Mückenschlösschen Fiddle Folk Family 20:00 Noch Besser Leben Hellkamp (Singer & Songwriter zwischen Blues Groove Jazz Rock) 21:00 Horns Erben August in Rom 20:00

Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 20:00; Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Südkorea Spezial: Samaria (Südkorea 2004 OmU) 20:00 Schaubühne Lindenfels Gangsterläufer (Dokumentarfilm BRD 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Jane Eyre (Großbritannien 2011) 16:30; In guten Händen (Großbritannien 2011) 19:00; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 21:15

Nightlife TV Club, Theresienstraße Die

ultimative TV Party ab 21:00 Moritzbastei Bio Fasching 19:30 Auerbachs Keller Russischer

Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Spizz Studentenfutter 22:00 Duke Duke Box: Gäste mixen für Gäste

ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Die 80s

Party ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Caipi-

rinha Alarm ab 21:00 Ilses Erika

Friday on my mind 23:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Kulturwirtschaft Waldfrieden

Skat und Doppelkopf bei chilligen Beats mit Tilo 20:00 Gewandhaus

Führung 12:30 Villakeller, Lessingstraße

Poetry Factory: Schreibwerkstatt für junge Poeten, Literaten und Songwriter 18:00 Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11 Rundgang an der Hochschule für

Grafik und Buchkunst (ein Überblick über Buchkunst, Design, Fotografie, Grafik, Malerei, Medienkunst) 18:00 bis 24:00 Altes Rathaus

Führung durch Schatzkammer und Gefängniszellen 16:00 Völkerschlachtdenkmal

Führung durch Krypta und Ruhmeshalle 14:00 Institut für Anatomie

Führung durch die Lehrsammlung 15:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Vortrag & Lesung Helheim, Weißenfelser Straße 32 Tanners Terrasse wird

Rotlichtterrasse (die Literaturreihe mit Volly Tanner im Leipziger Westen) ab 20:00 UT Connewitz

Essayfilm: Das Prinzip des Dazwischen (Vortrag von Thomas Tode) 20:00 Lehmanns Buchhandlung

Die Kultshow Prima Vista! mit Oliver Rohrbeck & Detlef Bierstedt 20:15

10. Freitag

Musik

Leipzig

Bühne Haus Steinstraße Improvisati-

onstheater mit Action & Drama 20:00 Oper Leipzig

Così fan tutte 19:00 Musikalische Komödie Der Graf

von Monte Christo 19:30 Reiterhof Casino in BöhlitzEhrenberg, Leipziger Straße 206 Das gestohlene Fohlen (Kriminal

Dinner) 19:00 academixer

Schwarze Grütze: Tabularasa Trotz Tohuwabohu (Gastspiel) 20:00 Centraltheater

Clemens Meyer: Der Traum von Hollywood 19:30 Leipziger Central Kabarett Der

Untergang des Abendbrots 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Deutschland peinlich Vaterland 20:00; Nimm 2 Nachtbonbon 22:30 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 21:00 Am Palmengarten Blonde Venus (Hommage an Marlene Dietrich mit Ines-Agnes Krautwurst und Stephan König) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle da capo 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kabarett zum Brüllen: 20 Jahre deutsche Gemeinheit 20:00 theater fact Fremdgehen für Anfän-

ger (eine Komödie mit Nele Hamann und Viola Neumann) 20:00 Haus Auensee

An Evening of Burlesque mit Comedy, Gesang, Magie, Tanz 20:00 Mühlstraße 14

theater eumeniden: Gullivers Reise in das Land der Houyhnhnms 20:00

Kids Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO

Die kleine Hexe geht auf Reisen (Leseclub mit Lieve Baeten ab 5 Jahre) 09:30 Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Klappe, die näch-

ste! Wir erarbeiten Fertigkeiten von der Konzeptentwicklung bis zur Probenleitung für junge Regisseure ab 16:00

Lyambiko & Cristina Braga Quintett

Hellraiser Origin, Psycroptic, Leng

Tch'e und Support 21:00 Skala ear 21:00 Thomaskirche Motette mit Ensemble Thios Omilos und und Ullrich Böhme (Orgel) 18:00 Werk II Emergenza (internationales Newcomer Festival) Vorrunde mit acht lokalen Bands ab 19:30 Conne Island Lords of the Underground, Doppelgangaz (Hip Hop) 21:00 Gewandhaus Grosses Concert mit Gewandhausorchester, Dmitrij Kitajenko (Dirigent), Frank Michael Erben (Violine) 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Live Mugge: The Horvets ab 20:00 UnterRock im GeyserHaus Arndt, Gross & Conti 20:00 Band Community Leipzig, Saarländer Straße 17 Burning Ball-

room Winterfest: Delta Cepheid, Doom Division, Fleshless, Lay Down Rotten, Orphan Hate, Totenmond ab 20:00 Noch Besser Leben Holland & Möller 21:00 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Marlen Pelny:

Fischen (eine Auswahl ihrer Songs) 20:00

Nightlife Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Radio Blau Benefiz

Party 22:00 Moritzbastei Bio Fasching 19:30;

Erasmus Party 20:00 Auerbachs Keller 80er Jahre

Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Good Movement 23:00 Spizz Jazz Funk Disco mit Ekki 22:00 Café Waldi British Musik Club 23:00 Darkflower, Hainstraße Der

schwarze Freitag: Operation Tanzgeil & Eisenfunk Special, Mainstyle Hardcore Techno, Gabber Classics ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower

Rockladen LE ab 21:00 Distillery Everybody Schwarzlicht

23:00 Ilses Erika Ilses Electrika 23:00 Nightfever Your Friday Night Fever

22:00

Specials Zoo Leipzig

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00 Nato

10 02

15 Jahre Ohrakel Records (der älteste Second Hand Plattenladen der Stadt feiert Geburtstag) 20:00 Zoo Leipzig

African Dinner (mit exotischen Einblicken, Geschichten und Speisen) in der Kiwara Lodge ab 18:00 Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11 Rundgang an der Hochschule für

Grafik und Buchkunst (ein Überblick über Buchkunst, Design, Fotografie, Grafik, Malerei, Medienkunst) 11:00 bis 22:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Stadterkundung per

Pedes und Straßenbahn 11:00; Altstadtrundgang mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde

TransGenderTown (Treffen für Transfrauen, Transmännern und Intersexuellen) ab 19:00

Jazz Oper Halle Im Rahmen von „Women in Jazz“ wird die Echo-Preisträgerin Lyambiko (Foto) in der Oper die Jazzfans mit einer Uraufführung und Hommage an George Gershwin wohl in ihren Bann ziehen. Im Anschluss betritt die Brasilianerin Cristina Braga mit ihren Musikern die Bühne und präsentiert Bossa Nova mit Harfe und Stimme.

Vortrag & Lesung Mendelssohnhaus

Requiem für ein Kind: Lesung mit musikalischer Umrahmung zugunsten des Bärenherz Kinderhospiz Leipzig 19:30 Horns Erben

Voland & Quists Literatursalon präsentiert: Sax Royal (die Dresdner Lesebühne) 21:00

Umland

Bühne Kulturhaus Böhlen

Olaf Schubert: Meine Kämpfe 20:00

Find us on ...

Februar 2012 FRIZZ


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 18

update

11. | 12. | 13. | 14. Februar 2012

K Leipzig Schloss Schönefeld, Zeumerstraße 1 Chursächsische Capelle

11.

Leipzig: Der wiederhergestellte Harlekin (barocke Kammermusik aus dem Schrank II der sächsischen Landesbibliothek) 19:30 Band Community Leipzig, Saarländer Straße 17 Burning Ball-

room Winterfest: Delta Cepheid, Doom Division, Fleshless, Lay Down Rotten, Orphan Hate, Totenmond ab 20:00 Noels Ballroom Montesas 21:00

Nightlife

Samstag

Moritzbastei All you can dance

Leipzig

Bühne Haus Steinstraße Mord und Affen-

liebe (eine Kriminalkomödie im Dachtheater) 20:00 Oper Leipzig Die Meistersinger von Nürnberg 17:00 Musikalische Komödie Der Graf von Monte Christo 19:00 academixer Katrin Hart, Simon van Parys, Heike Ronniger & Peter Treuner: Die Rache des Lipsi Schritts 16:00 und 20:00 Nato Riskante Spiele (Improvisationen mit der Theater Turbine) 20:00 Centraltheater Von morgens bis mitternachts 19:30 Skala Hilbig lesen 1. Alte Abdeckerei (Lecture Performance mit Andrej Kaminsky) 20:00 Leipziger Central Kabarett Der Untergang des Abendbrots 16:00 und 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Deutschland peinlich Vaterland 15:00 und 20:00; Nimm 2 Nachtbonbon 22:30 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 18:00 und 21:00 Kabarett „Leipziger Brettl" im Gambrinus Gelumbe, Arschgries-

chor und Bleede (eine Kabarettreprise mit Steffen Lutz Matkowitz) 20:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 All Inclusive: Olym-

pro (Improvisationstheater Wettstreit) 20:30 Am Palmengarten Die Zuckerröhren aus Berlin (A Capella Comedy) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kabarett zum Brüllen: 20 Jahre deutsche Gemeinheit 17:00 und 21:00 theater fact Fremdgehen für Anfänger (eine Komödie mit Nele Hamann und Viola Neumann) 20:00 Theater Fabrik Sachsen Satyricon (öffentliche Probe) 20:00

Kids Theater der jungen Welt Peter

und der Wolf (ab 5 Jahre) 16:00 Puppentheater Sterntaler Die

Schneekönigin (Märchentheater Fingerhut ab 5 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Glaubst du es oder nicht? Verblüffende Experimente ab 5 Jahre (Anmeldung erforderlich) 15:00 bis 17:00 Gohliser Schlösschen Filmzeit im Schlösschen: Dornröschen (Märchenfilm DDR 1965) 17:00 Kinderbuchladen Serifee, Feinkost Knalltheater: Das tapfere

Rapunzel (ab 4 Jahre) 16:00 Kinobar Prager Frühling Famili-

enkino: Tom Sawyer (BRD 2011) 14:30 Stadtgeschichtliches Museum, Lipsikus Rotkäppchen (Figuren-

schauspiel ab 4 Jahre) 16:00

22:00 Auerbachs Keller Klassische Bar-

musik in der Mephisto Bar ab 21:00 Volkshaus Discotronic über-30-Party mit DJ Kool ab 21:00 Sweat Club Risiko kalkuliert 23:00 Horns Erben Balkan Clubbo mit Calo & Boureni 23:00 Mühlstraße 14 Seelenschatten: Darkfolk, Ethereal, Gothic, Neoklassik, Heavenly Voices, mittelalterliches Paganfolk 22:00 Spizz Jazz Funk Disco mit Paddy Deluxe 22:00 Duke Dukes Saturday Night Jocking: Efka, Sender 22:00 Café Waldi Just Dance! mit Polo und Wilhelm 23:00 Tanzhaus Tanz Bar ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Alles zwischen Rock und Electro ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower Rockladen LE ab 21:00 Distillery Suol Label Night meets Syntax 23:00 Nachtcafé Energy Glory Night 22:00 Nightfever Saturday Night Fever 22:00 Twenty One, Gottschedstrasse

Saturday Nightlife ab 22:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Treffpunkt am Mendelssohndenkmal vor der Thomaskirche

Auf den Spuren Mendelssohns durch Leipzig (Rundgang) 11:30 Conne Island Benefiz für russische

Antifaschisten: Film 18:00, Konzert 20:00, Disco 23:00 Neue Messe

Haus Garten Freizeit (die große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11 Rundgang an der Hochschule für

Grafik und Buchkunst (ein Überblick über Buchkunst, Design, Fotografie, Grafik, Malerei, Medienkunst) 11:00 bis 22:00 Treffpunkt vor dem Friedhof am Grassi Museum Führung über

den alten Johannisfriedhof 14:00 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00; Tatort Leipzig (ein kriminalistischer Stadtrundgang) 18:00 Band Community Leipzig, Saarländer Straße 17 Plattenbörse

in der Lounge ab 15:00 RosaLinde Kochklub 17:00 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Markt, Wer-

bung, Konsum: Workshop zum unterschiedlichen Verhalten beim Essen von Frauen und Männern mit Nora Oelke 15:00 bis 18:00

Sport Eisarena auf der alten Messe

Eishockey Oberliga (Staffel Ost) Männer: Icefighters Leipzig gegen Wild Boys Chemnitz 19:30 Sporthalle Brüderstraße Volleyball 2. Bundesliga Männer: LE Volleys gegen VCO Kempfenhausen 20:00

Vortrag & Lesung

UT Connewitz Kinder Kino Klub Flim-

merstunde: Herr der Diebe (BRD Großbritannien Luxemburg 2005) ab 8 Jahre 14:00 UT Connewitz Ferienpass Angebot TheaterPack: Tom (Jugendliche spielen Tom Sawyer und Huckleberry Finn in einer eigenen Fassung) 16:00 Kinobar Prager Frühling Familienkino: Wickie auf großer Fahrt (BRD 2011) 14:30

Mühlstraße 14 Enfant Perdu: Lass

das Chaos diese Welt umrütteln ... musikalische Interpretation von Gedichten 20:00 Grassi Museum für Völkerkunde Winter ade! Die Vielfalt der Früh-

lingsbräuche (Kustodengespräch mit Marita Ando) 15:00

12. Sonntag

Kino Kinobar Prager Frühling Jane

Eyre (Großbritannien 2011) 18:30; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 21:00 Schaubühne Lindenfels Südkorea Spezial: Ariring (Dokumentarfilm Südkorea 2011 OmU) in Kombination mit Paranmanjang (Kurzfilm Südkorea 2011 OmU) 21:00 Schaubühne Lindenfels Gangsterläufer (Dokumentarfilm BRD 2011) 19:00 Schaubühne Lindenfels Im Rausch der Töne und Bilder: The Hours (Spielfilm USA 2002) 20:00 Kinobar Prager Frühling Gerhard Richter Painting (Dokumentarfilm BRD 2011) 16:30

Musik Oper Leipzig

Klänge des Fin de siècle (Konzertfoyer) 11:00

Leipzig

Bühne Haus Steinstraße Mord und Affen-

liebe (eine Kriminalkomödie im Dachtheater) 16:00 Oper Leipzig Carmina Burana (Bal-

lett) 18:00 Musikalische Komödie Der Graf

von Monte Christo 15:00 academixer Katrin Hart, Simon van Parys, Heike Ronniger & Peter Treuner: Die Rache des Lipsi Schritts 18:00 Centraltheater Penthesilea 18:00 Skala Zorn und Zärtlichkeit (Reicht es nicht zu sagen ich will leben) 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 18:00 Kabarett „Leipziger Brettl" im Gambrinus Guchn tidschn (ein säch-

sischer Abendgenuss mit Steffen Lutz Matkowitz) 18:00 Am Palmengarten

Essen ist der Sex des Alltags (Koch Kabarett mit Jürgen Fliegel als De Biedsch'n) 18:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

17:00 Gewandhaus Phantom der Oper

19:00

Kids Haus Steinstraße

Der Wolf und die sieben Geißlein (Puppentheater ab 3 Jahre) 16:00 Theater der jungen Welt Wickie,

der kleine Wikinger (ab 5 Jahre) 11:00; Wir alle für immer zusammen (ab 11 Jahre) 17:00 Puppentheater Sterntaler Die Schneekönigin (Märchentheater Fingerhut ab 5 Jahre) 11:00 und 16:00 Schlobachshof Frau Holle (Papperlapapp Puppenspiel ab 4 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Him-

mel, Hölle, fertig ... los! Rallye durch die aktuelle Ausstellung 15:00 Moritzbastei Moritz Junior (inklusive Sonntagsfrühstück für die Eltern) 09:00

Kulturwirtschaft Waldfrieden

Hansen Windisch (Electronica Kraut Wave) 20:00 Mendelssohnhaus

Sport Sporthalle Brüderstraße Bas-

ketball Regionalliga Frauen: BBV Eagles Leipzig gegen Basketball Club Zwickau 13:30 Sporthalle Brüderstraße Basketball Regionalliga Männer: BBV Eagles Leipzig gegen TuS Jena 16:00 Ernst-Grube-Halle Handball 2. Bundesliga Männer: SC DHfK Leipzig gegen TuSEM Essen 17:00 Treffpunkt am Parkplatz am Ende der Richard-LehmannStraße Lauftreff exa Leipzig 10:00 Treffpunkt am Auensee Volks-

sportläufe über 5000, 10000, 15000 Meter ab 10:00

Vortrag & Lesung Moritzbastei Figaro Radio Café

16:00 Grassi Museum für Völkerkunde Winter ade! Die Vielfalt der Früh-

lingsbräuche (Kustodengespräch mit Marita Ando) 15:00

Umland

Kids Schkeuditz, Kulturhaus Sonne

Kinderfasching mit dem Grünauer Garnevals Glub 15:00

Sport Treffpunkt in Großpösna, Ortsteil Oberholz, Mühlweg

Lauftreff LFV Oberholz 10:00

Das klassische Mendelssohn Quartett spielt Werke von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven 11:00

13.

Flowerpower

Rock Piano Nacht mit Micha Kreft & Gareth Knapman 21:00

Nightlife Auerbachs Keller

Montag

Leipzig

Specials

Graugaudi Malerei (Kunstfenster mit Julia Dathe) 10:00 und 13:00 academixer

Brunch mit Ralf Bärwolff & Peter Treuner: Hallo Herr Treul 11:00 Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11 Rundgang an der Hochschule für

Grafik und Buchkunst (ein Überblick über Buchkunst, Design, Fotografie, Grafik, Malerei, Medienkunst) 11:00 bis 22:00 Treffpunkt am Südfriedhof, Eingang Prager Straße

Führung über den Südfriedhof 14:00 Treffpunkt am neuen Rathaus, Burgplatz Das neue Rathaus mit

Turmbesteigung und Kasematten der Pleißenburg (Rundgang) 11:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Die Messemutti Bäd-

zold'n zeigt ihr Leibzsch (Rundgang) 14:00

academixer

Ralf Bärwolff, Carolin Fischer, Anke Geißler & Peter Treuner: Erwischt 20:00 Krystallpalast Varieté Murat Topal: Multitool (Gastspiel) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 20:00; Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Südkorea Spezial: Samaria (Südkorea 2004 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Gangsterläufer (Dokumentarfilm BRD 2011) 20:00 Kinobar Prager Frühling Jane Eyre (Großbritannien 2011) 16:30; In guten Händen (Großbritannien 2011) 19:00; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 21:15 CineStar Live aus der Metropolitan Opera New York: Götterdämmerung (Übertragung des Höhepunktes aus dem Ring der Nibelungen von Richard Wagner) 18:00

An Evening Of Burlesque

Christy & Emily

10 02

14 02

20:00

Kids Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Feuerwehrmann,

Polizist, Clownsgesicht (Basteln ab 6 Jahre) 10:00; Witzige Ideen zum Verkleiden (Kleben und Nähen ab 11 Jahre) 10:00 Henriettenpark, Endersstraße

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Museum für Druckkunst Ferienpass Angebot: Zeichnen mit der Nadel (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Schön Hühnchen, schön Hähnchen, das Waldhaus (Theater WiWo ab 3 Jahre) 10:00

Nightlife Auerbachs Keller Dixieland und

Ragtimes in der Mephisto Bar ab 21:00 Duke Dukes DJ Wohnzimmer: open turntables 20:00 Karaoke Club zum Kakadu Studentenparty ab 21:00 Flowerpower Montagskaraoke mit 1000 neuen Titeln 21:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Gottschedstraße 16 Guillaume Paolis philosophische Praxis mit Anmeldung 15:00 bis 18:30 Moritzbastei Riskier dein Bier (die kultige Spielshow) 21:00 Villakeller, Lessingstraße

Gitarrenworkshop von Fingerpicking bis Rhythmus 18:00 bis 19:00

Noels Ballroom Second Monday

Lindy Hop 20:30

Sport Treffpunkt in der AntonBruckner-Allee Lauftreff AOK Lei-

pzig 18:15

Vortrag & Lesung Oper Leipzig Blue Monday: Mörder-

balladen. Poesie und Mord (Mario Schröder spricht über Nick Cave und die historische Moritat) 18:00

14. Dienstag

Leipzig

Bühne Am Palmengarten Spessartgeheim-

nisse: Das aufregende Leben einer Räuberbraut (Diner Show mit Rena Schwarz) 20:00 academixer Ralf Bärwolff, Carolin Fischer, Anke Geißler & Peter Treuner: Erwischt 20:00 Leipziger Central Kabarett Lipsi Lillies: Calendar Girls II 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Glotze total! Zapping durch drei Funzelprogramme 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 theater fact Fremdgehen für Anfän-

ger (eine Komödie mit Nele Hamann und Viola Neumann) 20:00 Mückenschlösschen Alles nur aus

Liebe (Theater Improvisationsshow mit Menü) im Rosenthalsaal 20:00

Kids Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Schatzkiste

(Basteln ab 7 Jahre) 10:00; Malen mit Licht (Experimente im Fotolabor ab 8 Jahre) 10:00

Anker Julia Neigel unplugged 21:00 Thomaskirche Motette mit Ensemble

18

zert der Bayreuth Stipendiaten des Richard-Wagner-Verbandes 19:30

ger (eine Komödie mit Nele Hamann und Viola Neumann) 20:00

Musik Thios Omilos und und Ullrich Böhme (Orgel) 15:00 Gewandhaus Vivaldi und die Großen der Klassik mit dem Kammerorchester der neuen Philharmonie Hamburg 20:00 Gewandhaus MDR „Reihe Eins" Sinfoniekonzert 20:00 Moritzbastei Auletta 20:00 UT Connewitz Annuluk, Pegelia Gold featuring Marcus Horndt 21:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Live Mugge: Peters Deal ab 20:00 Noch Besser Leben Captain Zorx Stimmungsattacke 20:00 Horns Erben Radio Sirakus 21:00

Hochschule für Musik und Theater, Grassistraße 8 Kon-

theater fact Fremdgehen für Anfän-

Kino Cineding, Karl-Heine-Straße

Offener Gitarrenabend 20:00

Bühne

Zoo Leipzig

Museum der bildenden Künste

Musik Villakeller, Lessingstraße

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Cocktailparty ab 21:00

Haus Garten Freizeit (die große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00

Spezial: Ariring (Dokumentarfilm Südkorea 2011 OmU) in Kombination mit Paranmanjang (Kurzfilm Südkorea 2011 OmU) 19:30 Schaubühne Lindenfels Gangsterläufer (Dokumentarfilm BRD 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Jane Eyre (Großbritannien 2011) 18:00; In guten Händen (Großbritannien 2011) 20:30

Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

Karaoke Club zum Kakadu

Neue Messe

Kino Schaubühne Lindenfels Südkorea

ten 09:00 bis 17:00

Im Rausch der Töne und Bilder: Kammerkonzert mit dem Reinhold Quartett 18:00

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00

enpass Angebot: Wie entstand die Welt? Wir basteln Stabpuppen zu Schöpfungsgeschichten 10:00 bis 13:00

Neue Messe Haus Garten Freizeit (die

Schaubühne Lindenfels

Mal Americana, mal Jazz, mal Musette in der Mephisto Bar ab 21:00

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

Am Wasserschloss Leutzsch

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00

Show

Folkpop

Haus Auensee

naTo

Die Kunstform Burlesque hält vermehrt Einzug in Deutschland. Und direkt vom Londoner West End kommen die Damen von An Evening Of Burlesque nach Leipzig. Sie vereinen Pariser Charme mit Las Vegas-Glamour und verbinden hohe Schauspielkunst und Live-Gesang mit der modernen Form der Burlesque.

Gerade das Ungewöhnliche, aber Eingängige, gepaart mit dem zauberhaften Gesang, der zerbrechlich und ergreifend über den Soundsphären schwebt, macht die Musik von Christy und Emily zu einem besonderen Erlebnis. Aus dem Folk-Duo ist bei ihrem neuen Album nun ein Quartett geworden, das auf die Bühne der naTo tritt.

Museum für Druckkunst Ferien-

pass Angebot: Wir bauen unsere eigenen Stempel (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Theater der jungen Welt Ferienpass Angebot: Bremer Stadtmusik live (ab 5 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Schön Hühnchen, schön Hähnchen, das Waldhaus (Theater WiWo ab 3 Jahre) 10:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

enpass Angebot: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens 10:00 bis 18:00 Find us on ...

FRIZZ Februar 2012


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 19

update

15. | 16. | 17. | 18. Februar 2012

Leipzig M Zoo Leipzig Ferientouren mit Zoolot-

sen (Treffpunkt am Flamingo Teich) 10:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Fasching mit Brause, Musik, Spaß, Würstchen ab 6 Jahre 09:30 bis 11:30 Stadtgeschichtliches Museum, Lipsikus Rotkäppchen (Figuren-

Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00

und fantastische Welten. Haiti aus der Sicht der Kunst (interaktive Führung ab 6 Jahre) 14:00

Kino Kinobar Prager Frühling Jane

Eyre (Großbritannien 2011) 18:00; In guten Händen (Großbritannien 2011) 20:30 Cineding, Karl-Heine-Straße

Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 20:00; Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Südkorea Spezial: Ariring (Dokumentarfilm Südkorea 2011 OmU) in Kombination mit Paranmanjang (Kurzfilm Südkorea 2011 OmU) 21:30 Schaubühne Lindenfels Gangsterläufer (Dokumentarfilm BRD 2011) 19:30

Musik Nato Christy & Emily (Psychedelic Folk

zwischen Klassik und Punk) 21:00 Gewandhaus After Work Concert: Romantische Träume 19:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Guitar Night mit Christian Röver ab 20:00 Mückenschlösschen Duo Tulips (Musik & Menü für Verliebte) ab 19:30 Flowerpower Gitarren Club mit Standhaft, Paul, Koma (Vorspielen vor einem neugierigen Publikum) ab 21:00 Telegraph Stage Night: Florian Kästner Trio 21:00

Nightlife Stuk Studentenkeller Kellerparty

ab 21:00 Auerbachs Keller Jazz Pop Stan-

dards in der Mephisto Bar ab 21:00 Café Waldi Studentische Tanzinitiati-

ve Süd mit Black Indie Pop 23:00 Karaoke Club zum Kakadu Tequila

Kids Bach Museum Leipzig Ferienpass

Englisch ab 20:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Neue Messe Haus Garten Freizeit (die große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Zoo Leipzig African Dinner (mit exotischen Einblicken, Geschichten und Speisen) in der Kiwara Lodge ab 18:00 Villakeller, Lessingstraße

Sprachentreffen „Soiree Polyglotte" für alle Sprachinteressierten 20:00 Altes Rathaus Begegnung mit Clara Schumann (Rundgang mit Sopranistin Ulrike Richter) 16:30 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Vortrag & Lesung UT Connewitz Der Süden in Bewe-

gung. Stadt für alle, aber wie? Podiumsdiskussion zum Schlagwort „Gentrifizierung" in Leipzig 18:00 Lehmanns Buchhandlung Brotzeit! Vollwertiges Brot selbst backen lernen mit Annelie Wagenstaller 20:15 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße

Staatsbankrott! Fluch oder Segen? Vortrag zur Finanzkrise von Semirah Kenawi 18:30

Umland

Sport Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe 18:00;

Freizeit Laufgruppe für Frauen 19:00

Donnerstag

Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Sau Sattel Wetter

Leipzig

Fahrrad (Schreibwerkstatt ab 8 Jahre) 10:00; Action oder Liebe (Kurzfilme mit digitalen Kameras selbst herstellen ab 10 Jahre) 10:00 Lukaskirche Volkmarsdorf KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00

Am Palmengarten Dirnenlied

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig Ferienpass Angebot: Das Sparkas-

academixer Bernd-Lutz Lange &

sengeheimnis (Detektivspiel ab 7 Jahre) 10:00 Museum für Druckkunst Ferienpass Angebot: Schreiben wie die Mönche (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Theater der jungen Welt Ferienpass Angebot: Wickie, der kleine Wikinger (ab 5 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Schön Hühnchen, schön Hähnchen, das Waldhaus (Theater WiWo ab 3 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Schön Hühnchen, schön Hähnchen, das Waldhaus (Theater WiWo ab 3 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

enpass Angebot: Kalligraphie in persischer Schrift 10:00 bis 13:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Fasching mit Brause, Musik, Spaß, Würstchen ab 6 Jahre 09:30 bis 11:30 Stadtgeschichtliches Museum, Lipsikus Ferienpass Angebot: Kost-

bar vergoldet (Lesezeichen und Kupferstiche selbst herstellen ab 7 Jahre) 14:00 Grassi Museum für Völkerkunde Ferienpass Angebot: Malen wie im

australischen Busch 14:00

Kino

Night ab 21:00 Noels Ballroom Mastermind Quiz

16.

ger (eine Komödie mit Nele Hamann und Viola Neumann) 20:00

Angebot: Bach im Druck. Ein Künstlerbuch entsteht (ab 6 Jahre) 15:00 bis 17:00

Kinobar Prager Frühling Jane

Bühne (Musiktheater mit Marianne Katharina Thielmann) 20:00 Oper Leipzig Die Liebe zu drei Oran-

gen 19:30 Katrin Weber: Das wird nie was! 20:00 Leipziger Central Kabarett

Sachsentaxi: S gladdschd glei! 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Hört,

wie es humort! 20:00 Krystallpalast Varieté Hands!

Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Wunder Punkt (Magie im Theater mit den Schaustehlern Robert Essl, Peter Grandt, Markus Teubert) 20:00 Gewandhaus Night of the dance (Highlights im Stile von Riverdance und Stomp mit der Broadway Dance Company) 20:00 Horns Erben

Improvisationstheater Action und Drama 20:00

Kids Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO

Krimi Dinner (Improvisationstheater zum Mitmachen ab 14 Jahre) 18:00 An der Boxerhalle, Dreilindenstraße 4 Platz nehmen! KAOS

Spielmobil mit Bauen, Spielen, Matschen 15:00 bis 18:00 Museum für Druckkunst Ferien-

pass Angebot: Das geheime Leben der Buchstaben (Workshop ab 7 Jahre) 10:00

Eyre (Großbritannien 2011) 18:00; In guten Händen (Großbritannien 2011) 20:30 UT Connewitz Die Frau, die singt (Kanada 2009) 21:00

Theater der jungen Welt

Cineding, Karl-Heine-Straße

Puppentheater Sterntaler Feri-

Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 20:00; Yuki & Nina (Frankreich Japan 2009 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Südkorea Spezial: Ariring (Dokumentarfilm Südkorea 2011 OmU) in Kombination mit Paranmanjang (Kurzfilm Südkorea 2011 OmU) 19:30 Schaubühne Lindenfels Gangsterläufer (Dokumentarfilm BRD 2011) 22:00

Musik Nato Frànçois and the Atlas Moun-

tains: E Volo Love 21:00 Werk II TV Noir Konzert: Moritz Krämer & We Invented Paris 20:00 Conne Island Kylesa, Circle takes the Square, Ken Mode (Hardcore Metal) 21:00 Sweat Club Bilderbuch: Die Pest im Piemont (Alternative) 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Jazz Session ab 20:00 Horns Erben Stage Night spezial mit Coucou 20:00 Alte Handelsbörse Konzert mit Musikern aus Norwegen 19:30 Chocolate Max Express 20:00

Nightlife Moritzbastei All you can dance

21:00 Auerbachs Keller Pianist trifft

charmante Sängerin in der Mephisto Bar ab 21:00 Spizz Piano Boogie Special mit 2 Hot 20:00

Umland

die Südsee 14:00

Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 theater fact Fremdgehen für Anfän-

schauspiel ab 4 Jahre) 10:00 Grassi Museum für Völkerkunde Ferienpass Angebot: Farbenrausch

Grassi Museum für Völkerkunde Ferienpass Angebot: Expedition in

Krystallpalast Varieté Hands!

Geschichten vom kleinen König (ab 3 Jahre) 10:00 enpass Angebot: Der Geburtstag der kleinen Schildkröte (Figurenspiel Steffi Lampe ab 5 Jahre) 10:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Ferienpass Angebot: Stellt eure eigenen Gebote auf! Wir basteln Schriftrollen 10:00 bis 13:00 Zoo Leipzig

Ferientouren mit Zoolotsen (Treffpunkt am Flamingo Teich) 10:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Fasching mit Brause, Musik, Spaß, Würstchen ab 6 Jahre 09:30 bis 11:30 Kinobar Prager Frühling Ferienkino: Rapunzel neu verföhnt (USA 2010) 15:00 Völkerschlachtdenkmal

Ferienpass Angebot: Führung und Vortrag zum Bau des Völkerschlachtdenkmals ab 8 Jahre 10:00 Bibliothek Gohlis, GeorgSchumann-Straße 105 Rumpel-

stilzchen (Figurentheater ab 4 Jahre) 10:00

Kino Kinobar Prager Frühling Ger-

hard Richter Painting (Dokumentarfilm BRD 2011) 17:00 Kinobar Prager Frühling Mein liebster Alptraum (Belgien Frankreich 2011) 19:00; Ziemlich beste Freunde (Frankreich 2011) 21:15 Nato Svinalängorna (Schweden 2010 OmU) 20:00 UT Connewitz Die Frau, die singt (Kanada 2009) 21:00 Cineding, Karl-Heine-Straße

Fernes Land (BRD 2011) 20:00; Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Sommer in Haifa (Israel 2010) 19:30; Atmen (Österreich 2011) 22:00 RosaLinde Filmklub: Cachorro - Club der Bären (Spanien 2004) 20:00 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Die Weiße

Kids Sternwarte Schkeuditz, Bergbreite 1 Ferienpass Angebot: Von

Göttern, Helden und anderen Raumfahrern (Sternenbilder Theater im Planetarium von Matthias Schiffner ab 8 Jahre) 10:00

Musik Kulturhaus Böhlen Berlin, Paris,

New York (Sonderkonzert des Leipziger Symphonie Orchesters) ab 19:30 Markkleeberg, Westphalsches Haus Musikalische Soiree mit Studie-

renden der Klasse Prof. Tatjana Masurenko der Hochschule für Musik und Theater Leipzig 17:00

Sport Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe (weitere

Informationen unter Telefon 0172 7414214 möglich) 18:00

Rose. Die Widerständigen. Dokumentarfilm von Katrin Seybold und Diskussion 19:00

Musik

17.

Centraltheater Dillon 20:00 Werk II Bondage Fairies (Electro

Clash Indie Punk) 21:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Blues

Session ab 20:00

Nightlife TV Club, Theresienstraße Die

ultimative TV Party ab 21:00 Moritzbastei StuRa Semester

Freitag

Abschluss Party 21:00 Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Duke Duke Box: Gäste mixen für Gäste ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Die 80s Party ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Caipirinha Alarm ab 21:00 Ilses Erika Friday on my mind 23:00 Chocolate After Work Party 19:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Neue Messe Haus Garten Freizeit (die

große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Oper Leipzig Familienführung 14:00 Museum der bildenden Künste

Stifterabend des neuen Leipziger Kunstvereins 19:00 Kulturwirtschaft Waldfrieden

Skat und Doppelkopf bei chilligen Beats mit Tilo 20:00 Gewandhaus Führung 12:30 Neue Messe Beach & Boat Wasser-

sportmesse 09:30 bis 18:00 Villakeller, Lessingstraße

Poetry Factory: Schreibwerkstatt für junge Poeten, Literaten und Songwriter 18:00 Völkerschlachtdenkmal Führung durch Krypta und Ruhmeshalle 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

Bühne Am Palmengarten Zwischen

Hardrock & Rollator (Comedy mit Michael Eller) 20:30 Haus Steinstraße Improvisati-

onstheater mit All Inclusive 20:30 Oper Leipzig Tosca 19:30 academixer Katrin Weber & Bernd-

Lutz Lange ganz persönlich 20:00 Nato Das Labor (eine improvisatorische Entdeckungsreise mit der Theater Turbine) 20:00 Centraltheater Von morgens bis mitternachts 19:30 Skala Aufzeichnungen aus dem Kellerloch 20:00 Leipziger Central Kabarett Der gemeine Sachse 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Hört, wie es humort! 20:00; Nimm 2 Nachtbonbon 22:30 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 21:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Helheim, Weißenfelser Straße 32 Hauke zurück im Heim (Lesung mit

Hauke von Grimm) ab 20:00 Conne Island

Roter Salon: Titanic Boygroup (Lesung mit Martin Sonneborn, Thomas Gsella, Oliver Maria Schmitt) 20:00

Haudegen

18 02

Die Sippe auf der Schippe 20:00

Polizist, Clownsgesicht (Basteln ab 6 Jahre) 10:00; Geh raus und mach was! Eine elektronische Schnipseljagd per GPS 10:00 Museum für Druckkunst Ferienpass Angebot: Malen wie die Ägypter (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Der Geburtstag der kleinen Schildkröte (Figurenspiel Steffi Lampe ab 5 Jahre) 10:00 und 16:00 enpass Angebot: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens 10:00 bis 18:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Kino

15. Mittwoch

Leipzig

Bühne Am Palmengarten

Bauer kocht Frau (Kabarett mit dem Parkbankduo Michael Tumbrinck und Michael Greifenberg) 20:00 Oper Leipzig Opernwerkstatt: Das schlaue Füchslein 18:00 Centraltheater

Die WildeWeiteWeltSchau 19:30 Leipziger Central Kabarett

Sachsentaxi: S gladdschd glei! 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Hört,

wie es humort! 20:00

Kinobar Prager Frühling Mein

liebster Alptraum (Belgien 2011) 17:00; Ziemlich beste Freunde (Frankreich 2011) 19:15; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 21:30 UT Connewitz Die Frau, die singt (Kanada 2009) 21:00

Specials Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00

Cineding, Karl-Heine-Straße

Neue Messe Haus Garten Freizeit (die

große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Oper Leipzig Familienführung 14:00 Altes Rathaus Auf den Spuren Martin Luthers (Rundgang durch das alte Rathaus mit Verlies und Spaziergang zur Thomaskirche und Pleißenburg) 19:00

Rock/Pop

Hausführung 16:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Workshop:

Verfilzt (wir stellen kleine Kunstwerke aus Schafwolle, Seife und warmem Wasser her) ab 6 Jahre 10:00 bis 12:00

Fernes Land (BRD 2011) 20:00; Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Sommer in Haifa (Israel 2010) 19:30; Atmen (Österreich 2011) 22:00

Musik Anker

Bundesverwaltungsgericht

Sie gelten als Gossenpoeten und haben im letzten Jahr mit ihrem Album „Schlicht & Ergreifend“ einen wahren Charterfolg gelandet. Hinter Haudegen stecken die zwei Berliner Hagen und Sven, die hart wirken, aber sensible Rock-Songs und Popmelodien gleichermaßen präsentieren. Im Anker wird ihre erfolgreiche Tour fortgesetzt.

Specials ten 09:00 bis 17:00 Neue Messe Haus Garten Freizeit (die große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Neue Messe Beach & Boat Wassersportmesse 09:30 bis 18:00 Oper Leipzig Familienführung 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Stadterkundung per

Pedes und Straßenbahn 11:00; Altstadtrundgang mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde Schreibsalon für Schreibende und LiebhaberInnen der Literatur 19:00

Vortrag & Lesung Wärmehalle Süd Lesebühne

Schkeuditzer Kreuz mit Julius Fischer, Hauke von Grimm, André Herrmann, Kurt Mondaugen, Michael Schweßinger, Franziska Wilhelm ab 20:30

Umland

Kids Sternwarte Schkeuditz, Bergbreite 1 Ferienpass Angebot: Von

Göttern, Helden und anderen Raumfahrern (Sternenbilder Theater im Planetarium von Matthias Schiffner ab 8 Jahre) 10:00

18. Samstag

Leipzig

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

kino: Tom Sawyer (BRD 2011) 15:00

Zoo Leipzig

Swamp 81: Loefah, MC Chunky, CUN, Liebkos 23:00 Moritzbastei Campus United Semester Abschluss Party 21:00; Das schwarze Leipzig tanzt 22:00 Auerbachs Keller 80er Jahre Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Räucherkammer Showcase 23:00 Spizz Jazz Funk Disco mit Senhore Hemp 22:00 Café Waldi Fresh & Funky mit Mr. Derbystar 23:00 Darkflower, Hainstraße Der schwarze Freitag: Veitstanz mit rockigen Mittelalterklängen, Club Classix mit PorNo ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower Rockladen LE ab 21:00 Distillery Style Wild meets Future Special 23:00 Ilses Erika Ilses Electrika 23:00 Nightfever Your Friday Night Fever 22:00

Kids

ab 19:00 Musik Quiz mit Amok Alex ab 21:00 Nachtcafé Clubnight 22:00

Nightlife Conne Island Sub.island präsentiert

Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Feuerwehrmann,

Ich - einfach unverbesserlich (Kinofilm ab 6 Jahre) 10:00

Flowerpower No Lutscher Music und

Death Core Meltdown: Beyond the setting Sun, A Dawnless Day, Relive your Fall 20:30

ger (eine Komödie mit Nele Hamann und Viola Neumann) 20:00

Kinobar Prager Frühling Ferien-

Bebopalula Bar, Karl-Liebknecht-Straße 70 Ladies Night

tett: Merité Caché 21:00 Villakeller, Lessingstraße

theater fact Fremdgehen für Anfän-

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Vortrag & Lesung

Mugge: Rock, Blues, Soul, Jazz ab 20:00 Horns Erben Das Anna Hügel Quar-

Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

Leipzig

Auerbachs Keller Russischer

Tonellis, Am Neumarkt 9 Live

Villa Rosental Chicks on Swing

(Konzert mit drei bezaubernden Frauen aus drei Nationen) 20:00 Werk II Justin Sullivan & Dean White

21:00 Thomaskirche Motette mit Kammer-

chor der Frauenkirche Dresden und Daniel Beilschmidt (Orgel) 18:00 Gewandhaus

Kastelruther Spatzen 19:30 Moritzbastei

Melotron 22:00

Bühne Haus Steinstraße Geschwisterli-

che Gefühle (Schauspiel von Alan Ayckbourn mit der Theatergruppe Kulturbeutel) 19:30 Oper Leipzig Chaplin (Ballett) 19:00 academixer Ralf Bärwolff, Carolin Fischer, Anke Geißler, Katrin Hart & Peter Treuner: Das wird's Beste sein! 16:00 und 20:00 Centraltheater Nackter Wahnsinn Was ihr wollt 19:30 Skala I Hired a Contract Killer 20:00 Leipziger Central Kabarett Der gemeine Sachse 16:00 und 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Hört, wie es humort! 15:00 und 20:00; Nimm 2 Nachtbonbon 22:30 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 18:00 und 21:00 Kabarett „Leipziger Brettl" im Gambrinus Wo de Bleisse blädd-

schert (Steffen Lutz Matkowitz erinnert an Lene Voigt) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Die Sippe auf der Schippe 17:00 und 21:00 theater fact Fremdgehen für Anfän-

ger (eine Komödie mit Nele Hamann und Viola Neumann) 20:00 Theater Fabrik Sachsen Cavewo-

man 20:00 Werk II Reif für die Insel (Gastspiel

des Jugendtheaterclubs Rostock) 19:00

Find us on ...

Februar 2012 FRIZZ

19


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 20

update

19. | 20. | 21. Februar 2012

K Leipzig Gewandhaus ABBA Mania 20:00

Kids Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Der Reggaehase

Boooo (Puppentheater Eckstein ab 3 Jahre) 16:30 Theater der jungen Welt

Geschichten vom kleinen König (ab 3 Jahre) 16:00 Puppentheater Sterntaler Der

Geburtstag der kleinen Schildkröte (Figurenspiel Steffi Lampe ab 5 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Eisarena auf der alten Messe

Eishockey Oberliga (Staffel Ost) Männer: Icefighters Leipzig gegen Saale Bulls Halle 19:30 Turnhalle Leplaystraße Tischtennis 2. Bundesliga Frauen: LTTV Leutzscher Füchse gegen TV Busenbach 18:30

Vortrag & Lesung Grassi Museum für Völkerkunde Korea im Fokus: Die unentdeckte

Seele Ostasiens (eine Einführung in die Kulturgeschichte der koreanischen Halbinsel mit Dr. Maya Stiller) 15:00

Fasching ab 15:00 Kinobar Prager Frühling Famili-

Umland

enkino: Wickie auf großer Fahrt (BRD 2011) 14:30

Musik

Eisträumerei, Riebeckstraße 23 Der Wettlauf zwischen dem Hasen

und dem Igel (Figurenschauspiel ab 4 Jahre) 16:00

Kino Kinobar Prager Frühling Mein

liebster Alptraum (Belgien 2011) 17:00; Ziemlich beste Freunde (Frankreich 2011) 19:15; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 21:30 Nato Svinalängorna (Schweden 2010 OmU) 20:00 UT Connewitz Nader und Simin Eine Trennung (Iran 2011) 21:00

Kulturbastion Torgau Christian

Haase & Band 21:00

Sport Ileburg Stadion in Eilenburg

Fußball Sachsenliga Männer: FC Eilenburg gegen BSG Chemie Leipzig 13:30

19.

Cineding, Karl-Heine-Straße

Fernes Land (BRD 2011) 20:00; Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Atmen (Österreich 2011) 19:30; Sommer in Haifa (Israel 2010) 22:00 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Gendernauts.

Sonntag

Eine Reise ins Land der Neuen Geschlechter (BRD 1999 OmU) 20:30

Leipzig

Musik

Bühne

Anker Haudegen 21:00 Thomaskirche Motette mit Kammer-

chor der Frauenkirche Dresden und Daniel Beilschmidt (Orgel) 18:00 Haus Auensee Sunrise Avenue: Out of Style Tour 20:00 Mendelssohnhaus Notenspur Salonkonzert „Die Heimkehr aus der Fremde" mit Jens Baermann, Steffi Böttger und Andreas Keller 15:00 Conne Island Cafékonzert: Inherit, Black Spirals, The Storm 20:00 Moritzbastei Slove 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Live Mugge: Maddoxx ab 20:00 Horns Erben Arms and Sleepes 21:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Who let the Rocks

out? mit mehreren Bands 20:00 Telegraph JJO Sachsen 21:00

Nightlife Conne Island electric island: helena

hauff, kali avaaz 23:00 Moritzbastei All you can dance 22:00 Auerbachs Keller Klassische Barmusik in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Return of the Inglorious Bassnerds 23:00 Horns Erben World Beat Clubbo mit Rot & Honig 23:00 Spizz Jazz Funk Disco mit Snoop 22:00 Duke Dukes Saturday Night Jocking: Feenstaub 22:00 Café Waldi Just Dance! mit Preller 23:00 Tanzhaus Tanz Bar ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Alles zwischen Rock und Electro ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower Rockladen LE ab 21:00 Distillery Moon Harbour Flights meets Bass Plus! 23:00 Nachtcafé Energy Glory Night 22:00 Nightfever Saturday Night Fever 22:00 Twenty One, Gottschedstrasse

Saturday Nightlife ab 22:00

Am Palmengarten Ich mach mich

frei (Musik Kabarett mit Andrea Kulka) 18:00 Haus Steinstraße Geschwisterli-

che Gefühle (Schauspiel von Alan Ayckbourn mit der Theatergruppe Kulturbeutel) 16:00 Oper Leipzig Pas de deux 11:00; Der Rosenkavalier 15:00 academixer Ralf Bärwolff, Carolin Fischer, Anke Geißler, Katrin Hart & Peter Treuner: Das wird's Beste sein! 18:00 Centraltheater Publikumsbeschimpfung 18:00 Skala Willkommen im ewigen Leben 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Femme fatale (Travestierevue und Tanz in allen Räumen) 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 18:00 Kabarett „Leipziger Brettl" im Gambrinus Quarkkeulchen und Gog-

golohres (Sächsisch, Sachsen, Leipzig und mehr) 18:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Gewandhaus Die Nacht der Musicals

15:00 und 19:00

Kids Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Vom Fischer und

seiner Frau (Puppentheater Eckstein ab 5 Jahre) 16:30 Theater Fabrik Sachsen

Nußknacker und Mausekönig (das Ensemble der Theaterfabrik inszeniert E.T.A. Hoffmanns romantisches Märchen) 17:00

Theater der jungen Welt Die

Sport

schöne Wassilissa (ab 5 Jahre) 11:00 Puppentheater Sterntaler Der

Geburtstag der kleinen Schildkröte (Figurenspiel Steffi Lampe ab 5 Jahre) 11:00 und 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Schüler führen Schüler (und Erwachsene) durch die aktuelle Ausstellung 16:00 Moritzbastei Moritz Junior (inklusive Sonntagsfrühstück für die Eltern) 09:00 Kinobar Prager Frühling Familienkino: Der kleine Maulwurf (CSSR 1975) 15:00 Gasthof Baalsdorf Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel (Figurenschauspiel ab 4 Jahre) 11:00

Kino Kinobar Prager Frühling Mein

liebster Alptraum (Belgien 2011) 17:00; Ziemlich beste Freunde (Frankreich 2011) 19:15; Die Kunst des negativen Denkens (Norwegen 2007) 21:30 Nato Svinalängorna (Schweden 2010 OmU) 20:00 Schaubühne Lindenfels Atmen (Österreich 2011) 18:00; Sommer in Haifa (Israel 2010) 21:00

Sporthalle Brüderstraße Floor-

BSG 9 (Heavy Acid Jazz) 20:00 Mendelssohnhaus Duo Matinee mit Hannah Burchardt (Violine) und Nora Bartosik (Klavier) 11:00 Gewandhaus Kammermusik mit dem Gewandhaus Quartett und Xavier de Maistre (Harfe) 18:00 Flowerpower Rock Piano Nacht mit Micha Kreft & Gareth Knapman 21:00

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00

Umland

Treffpunkt am Parkplatz am Ende der Richard-LehmannStraße Lauftreff exa Leipzig 10:00 Treffpunkt am Auensee Volks-

Museum für Druckkunst Ferien-

Specials

sportläufe über 5000, 10000, 15000 Meter ab 10:00

pass Angebot: Die schöne Wassilissa (ab 5 Jahre) 10:00

Umland

Musik Kulturbastion Torgau Mitch Ryder

Sport Treffpunkt in Großpösna, Ortsteil Oberholz, Mühlweg

Lauftreff LFV Oberholz 10:00

20.

ten 09:00 bis 17:00 Neue Messe

Peterskirche

Führung mit Blick vom Turm 14:00 Treffpunkt Lutherkirche Das Bachstraßenviertel am Johannapark (Rundgang) 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Passagen Rundgang

durch die Altstadt 14:00 Grassi Museum für Völkerkunde Trommelunterricht mit Sam Jarju

für Kinder 14:00 bis 15:00, für Anfänger 15:00 bis 16:00, für Fortgeschrittene 16:00 bis 17:00 Noels Ballroom

Sunday Tea Dance 15:00 bis 18:00

Sunrise Avenue

Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Angebotsdetektive gesucht! Mit Videokameras im Interview aufspüren ab 8 Jahre 09:00 bis 13:00 Kinobar Prager Frühling Ferienkino: Wo die wilden Kerle wohnen (USA 2009) 15:00

featuring Engerling 20:00 che Musikantenparade ab 16:00

Specials

Turmbesteigung und Kasematten der Pleißenburg (Rundgang) 11:00

pass Angebot: Zeichnen mit der Nadel (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Theater der jungen Welt Ferien-

Kino

Kulturhaus Böhlen Die volkstümli-

Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

Führung über den Südfriedhof 14:00

Henriettenpark, Endersstraße

enpass Angebot: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens 10:00 bis 18:00

Goldt: Gattin aus Holzabfällen (Lesung alter und neuer Texte) 20:30

tailparty ab 21:00

Treffpunkt am neuen Rathaus, Burgplatz Das neue Rathaus mit

Du? Improvisationstheater in Kostümen zum Mitmachen ab 6 Jahre 10:00; Basteln und Gestalten von Traumfängern ab 7 Jahre 10:00

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

mal Jazz, mal Musette in der Mephisto Bar ab 21:00

Treffpunkt am Südfriedhof, Eingang Prager Straße

Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Wer bist denn

Vortrag & Lesung

Karaoke Club zum Kakadu Cock-

Farbzauber Aussprengtechnik (Kunstfenster mit Judith Mayer) 10:00 und 13:00 Altes Rathaus Fesseln(des) aus der Leipziger Justizgeschichte. Führung durch die historischen Gefängniszellen ab 14 Jahre 11:00

Kids

Moritzbastei Figaro Lese Café 16:00 Schaubühne Lindenfels Max

Auerbachs Keller Mal Americana,

Museum der bildenden Künste

Sport Treffpunkt in der AntonBruckner-Allee Lauftreff AOK Lei-

Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00

Nightlife

Haus Garten Freizeit (die große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Neue Messe Beach & Boat Wassersportmesse 09:30 bis 18:00

... und übrig! Comedy mit Rena Schwarz 20:00

ball 2. Bundesliga Männer: SC DHfK Leipzig gegen Saalebiber Halle 13:00 Sporthalle Brüderstraße Floorball 1. Bundesliga Männer: MFBC Löwen Leipzig gegen UHC Sparkasse Weißenfels 16:00 Sporthalle Brüderstraße Floorball 1. Bundesliga Frauen: MFBC Löwen Ladies Leipzig gegen MFBC Wikinger Grimma 10:00 Bruno-Plache-Stadion Fußball Bundesliga Frauen: 1. FC Lokomotive Leipzig gegen FCR 2001 Duisburg 11:00

Musik Kulturwirtschaft Waldfrieden

Am Palmengarten Jung? Attraktiv

Montag

Leipzig

Ausstellung Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Universitätsbibliothek 10:00 bis 18:00 Museum der bildenden Künste

Balthasar Permoser: Sächsische Barockskulptur (Führung mit Claudia Klugmann) 11:00 sju galerie, Könneritzstraße 76 Lasst uns froh und munter sein!

Malerei von Uli Pforr 11:00 bis 19:00 Museum für Druckkunst

Von der Lithografie zum Offsetdruck. Die Kunstanstalt Carl Garte und die Sammlung Hans Garte. Aus der Pionierzeit des Mehrfarbdrucks 10:00 bis 17:00

Bühne academixer

Katrin Hart, Simon van Parys, Heike Ronniger & Peter Treuner: Die Rache des Lipsi Schritts 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Femme fatale (Travestierevue und Tanz in allen Räumen) 20:00 Krystallpalast Varieté Tante Lilli

& Klaus Renzel. Die Sahneschnitte der Musik Comedy 20:00

pzig 18:15

Vortrag & Lesung Moritzbastei Der durstige Pegasus

20:00 Schaubühne Lindenfels Max

Goldt: Gattin aus Holzabfällen (Lesung alter und neuer Texte) 20:30

Schkeuditz, Kulturhaus Sonne

Seniorenfasching mit dem Grünauer Garnevals Glub 14:00

21. Dienstag

Kinobar Prager Frühling Mein

liebster Alptraum (Belgien Frankreich 2011) 19:00; Ziemlich beste Freunde (Frankreich 2011) 21:15 Nato Svinalängorna (Schweden 2010 OmU) 22:15 Schaubühne Lindenfels Atmen (Österreich 2011) 19:00; Sommer in Haifa (Israel 2010) 21:00

Musik Musikalische Komödie Ballmusik

im Karneval (Konzert des Fördervereins im Venussaal) 19:00 Gewandhaus Rosenmontagskonzert: Neues Salon Orchester Leipzig 16:00 Villakeller, Lessingstraße

Offener Gitarrenabend 20:00

Nightlife Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Montagstango mit

Abriendo y Cerrando 21:00 Auerbachs Keller Dixieland und

Ragtimes in der Mephisto Bar ab 21:00 Duke Dukes DJ Wohnzimmer: open turntables 20:00 Karaoke Club zum Kakadu Studentenparty ab 21:00 Flowerpower Montagskaraoke mit 1000 neuen Titeln 21:00 Noels Ballroom Mastermind Quiz Deutsch ab 20:00

Specials Zoo Leipzig

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00 Haus Leben, Friesenstraße 8

Kochseminar mit Aspekten der traditionellen chinesischen Medizin 10:00 und 16:00 Gottschedstraße 16

Guillaume Paolis philosophische Praxis mit Anmeldung 15:00 bis 18:30 Villakeller, Lessingstraße

Gitarrenworkshop von Fingerpicking bis Rhythmus 18:00 bis 19:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde

Montagsplenum des Vorstands mit allen Interessierten 19:00

Firefox AK

Leipzig

Bühne Ramada Hotel KRIMI total DINNER -

Operation Gartenzwerg 19:00 Musikalische Komödie Der Graf

von Monte Christo 19:30 academixer Katrin Hart, Simon van Parys, Heike Ronniger & Peter Treuner: Die Rache des Lipsi Schritts 20:00 Skala Hilbig lesen 1. Alte Abdeckerei (Lecture Performance mit Andrej Kaminsky) 20:00 Leipziger Central Kabarett

Carolin Fischer & Bert Callenbach: Nur die Liebe zählt 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Femme fatale (Travestierevue und Tanz in allen Räumen) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Re4kämpfe im Unterholz (Jugend-

kabarett) 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Heute haun wir auf die Pauker! 20:00 Gewandhaus Die große Galanacht

der Operette 20:00

Kids Altes Rathaus Ferienpass Angebot:

Abenteuer im alten Rathaus (Kinder erkunden Turm, Schatzkammer und Verlies ab 7 Jahre) 14:00 Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Old Jeans? New

Bag! Alte Jeans mitbringen und neue Taschen nähen 10:00; Witzige Geschenken basteln 11:00; Siebdruckwerkstatt 15:00 Am Wasserschloss Leutzsch

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Museum für Druckkunst Ferien-

pass Angebot: Wir bauen unsere eigenen Stempel (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Theater der jungen Welt Ferienpass Angebot: Die schöne Wassilissa (ab 5 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Das Rübchen, Mascha und der Bär (Märchentheater Fingerhut ab 3 Jahre) 10:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

enpass Angebot: Kalligraphie in persischer Schrift 10:00 bis 13:00 Zoo Leipzig Ferientouren mit Zoolot-

18 02

21 02

Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Queer Party

22:00

sen (Treffpunkt am Flamingo Teich) 10:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Angebotsdetektive gesucht! Mit Videokameras im Interview aufspüren ab 8 Jahre 09:00 bis 13:00 Kinobar Prager Frühling Ferienkino: Nils Holgerssons wunderbare Reise (Japan 1981) 15:00 Grassi Museum für Völkerkunde Ferienpass Angebot: Späße und

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

Schwänke in der Teestube 14:00

ten 09:00 bis 17:00

Kino

Neue Messe Haus Garten Freizeit (die

große Verbraucherausstellung für die ganze Familie) und mitteldeutsche Handwerkermesse 09:30 bis 18:00 Neue Messe Beach & Boat Wassersportmesse 09:30 bis 18:00

Nato Svinalängorna (Schweden 2010

Treffpunkt am Mendelssohndenkmal vor der Thomaskirche

Fernes Land (BRD 2011) 20:00; Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Sommer in Haifa (Israel 2010) 19:30; Atmen (Österreich 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Mein liebster Alptraum (Belgien Frankreich 2011) 19:00; Ziemlich beste Freunde (Frankreich 2011) 21:15

OmU) 22:15 UT Connewitz Nader und Simin -

Eine Trennung (Iran 2011) 21:00 Cineding, Karl-Heine-Straße

Auf den Spuren Mendelssohns durch Leipzig (Rundgang) 11:30 Gewandhaus Flamenco Abend (feuri-

ge Rhythmen mit Tanz und Gesang) 20:00

Rock

Elektro-Pop

Treffpunkt vor dem Friedhof am Grassi Museum Führung über

den alten Johannisfriedhof 14:00 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Sport Arena Basketball 2. Bundesliga „Pro

B" Männer: Uni Riesen Leipzig gegen Oettinger Rockets Gotha 18:00

20

Haus Auensee

Moritzbastei

Endlich können die Fans ihre Rocker aus Finnland live hören. Denn die Band macht Station im Haus Auensee. Mit dabei haben sie natürlich ihre Songs aus dem aktuellen Album „Out of Style“. Darunter der Radio-Hit 2011 „Hollywood Hills“. Vielleicht lassen es sich dies Jungs auch nicht nehmen, alte Lieder noch mal zu spielen.

Bereits seit Jahren steht das Alter Ego Firefox AK der Schwedin und Exil-Berlinerin Andrea Kellerman für melodiösen, wie stilvollen Elektro-Pop mit der gewissen Note an Gefühl und düsterer Schönheit. Mitsamt ihrer Band und dem Album „Color The Trees“ kommt die Sängerin und will das MB-Publikum für sich gewinnen.

Musik Anker Kneipe live: The Tweedys 20:00 Werk II Zdob Si Zdub: Basta Mafia

Release Tour (Alternative Dance Ska) 21:00 Moritzbastei Firefox AK, Live At Kali-

bou Beach 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Guitar

Night mit Christian Röver ab 20:00 Find us on ...

FRIZZ Februar 2012


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 21

update

22. | 23. | 24. | 25. Februar 2012

Leipzig M Flowerpower Gitarren Club mit

Standhaft, Paul, Koma (Vorspielen vor einem neugierigen Publikum) ab 21:00

Grassi Museum für Völkerkunde Ferienpass Angebot: Koreanisches

Horoskop 14:00

Café Maître, Karl-LiebknechtStraße 62 Gypsy Jazz Café: Mosik

macht Musik 21:00 Telegraph Stage Night: Henrik Baum-

garten Trio 21:00

Nightlife Stuk Studentenkeller Kellerparty

ab 21:00 Auerbachs Keller Jazz Pop Stan-

dards in der Mephisto Bar ab 21:00 Café Waldi Studentische Tanzinitiative Süd mit Black Indie Pop 23:00 Karaoke Club zum Kakadu Tequila Night ab 21:00 Noels Ballroom Mastermind Quiz Englisch ab 20:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Haus Leben, Friesenstraße 8

Kochseminar mit Aspekten der traditionellen chinesischen Medizin 16:00 Villakeller, Lessingstraße

Sprachentreffen „Soiree Polyglotte" für alle Sprachinteressierten 20:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Umland

Sport Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe 18:00;

Freizeit Laufgruppe für Frauen 19:00

Kino Nato Svinalängorna (Schweden 2010

OmU) 22:15 Cineding, Karl-Heine-Straße

Fernes Land (BRD 2011) 20:00; Submarine (Großbritannien USA 2010 OmU) 22:00 Schaubühne Lindenfels Sommer in Haifa (Israel 2010) 19:30; Atmen (Österreich 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Mein liebster Alptraum (Belgien Frankreich 2011) 19:00; Ziemlich beste Freunde (Frankreich 2011) 21:15 Kinobar Prager Frühling Der atmende Gott: Reise zum Ursprung des modernen Yoga (Dokumentarfilm BRD 2011 teilweise OmU) 17:00 CineStar CineMen 3D Preview: Ghost Rider. Spirit of Vengeance (USA 2012) 20:00

Musik Werk II Jazzanova Live featuring Paul

Randolph: The I Human Tour 21:00 Conne Island Future Islands, Ptero-

dactyl (Experimental Indie Pop) 20:00 Gewandhaus Yesterday: A Tribute to

The Beatles 20:00 UT Connewitz Liederzyklus „Winterreise" von Franz Schubert mit Volker Willi Tancke (Gesang) und Anna Christiane Süß (Flügel) 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Jazz Session ab 20:00 Telegraph Wolfgang Köhler Trio 21:00 Chocolate Max Express 20:00

Nightlife Moritzbastei All you can dance

21:00 Auerbachs Keller Pianist trifft

22. Mittwoch

Leipzig

Bühne Musikalische Komödie Der Graf

von Monte Christo 19:30 academixer Katrin Hart, Simon van

Parys, Heike Ronniger & Peter Treuner: Die Rache des Lipsi Schritts 20:00 Skala Die dritte Generation 20:00 Leipziger Central Kabarett Clemens Wachenschwanz: Friede, Frauen, Eierkuchen 20:00

charmante Sängerin in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Sweat!nessday 23:00 Spizz Piano Boogie Night 20:00 Bebopalula Bar, Karl-Liebknecht-Straße 70 Ladies Night

ab 19:00 Flowerpower No Lutscher Music und

Musik Quiz mit Amok Alex ab 21:00 Nachtcafé Clubnight 22:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Moritzbastei Song Slam für Songschreiber mit Tim Thoelke und Julius Fischer (Moderation) 20:00 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 16:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde Translesbischwuler

Stammtisch für StudentInnen und AkademikerInnen ab 19:00

Kabarett Leipziger Funzel

Femme fatale (Travestierevue und Tanz in allen Räumen) 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00 Am Palmengarten Altern ist nix für Feiglinge (Kabarett mit Monika Blankenberg) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Hurra, wir bleiben inkompetent!

20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Super Manni! 20:00 Mückenschlösschen Improvisati-

Sport BSV AOK Leipzig, Zentrum für Gesundheitssport, AntonBruckner-Allee 1 Start eines

Laufseminars (zwölf Wochen) für längere Strecken über 5000 und 10000 Meter mit Anmeldung ab 18:00

Vortrag & Lesung Horns Erben Thomasiusclub: Zur

politischen Kultur in Japan (Gespräche über Wissenschaft mit Steffi Richter) 20:00 Distillery Global Space Odyssey 2012 (Diskussionsrunde) 19:00

onstheater 20:00

Kids Bach Museum Leipzig Ferienpass

Angebot: Bach im Druck. Ein Künstlerbuch entsteht (ab 6 Jahre) 15:00 bis 17:00

23.

Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Holzwerkstatt

10:00; Siebdruckwerkstatt 15:00; Lesenacht mit Lieblingsbuch, Lagerfeuer, Isoliermatte, Schlafsack und Taschenlampe (ab 8 Jahre) 17:00 Lukaskirche Volkmarsdorf KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Museum für Druckkunst Ferienpass Angebot: Schreiben wie die Mönche (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Theater der jungen Welt Ferienpass Angebot: Die schöne Wassilissa (ab 5 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Das Rübchen, Mascha und der Bär (Märchentheater Fingerhut ab 3 Jahre) 10:00 und 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

enpass Angebot: Wie entstand die Welt? Wir basteln Stabpuppen zu Schöpfungsgeschichten 10:00 bis 13:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße

Ferienpass Angebot: Angebotsdetektive gesucht! Mit Videokameras im Interview aufspüren ab 8 Jahre 09:00 bis 13:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Kindertheaterwerkstatt ab 8 Jahre 10:00 bis 15:00 Kinobar Prager Frühling Ferienkino: Michel bringt die Welt in Ordnung (BRD Schweden 1973) 15:00 Stadtgeschichtliches Museum, Lipsikus Ferienpass Angebot: Bitte

noch ein Buch (wir binden kleine Tagebücher ab 7 Jahre) 14:00

Donnerstag

Leipzig

Bühne Reiterhof Casino in BöhlitzEhrenberg, Leipziger Straße 206 Das gestohlene Fohlen (Kriminal

Dinner) 19:00 academixer

Düsseldorfer Kom(m)ödchen: Freaks. Eine Abrechnung 20:00 Skala

Aufzeichnungen aus dem Kellerloch 20:00 Leipziger Central Kabarett Der Untergang des Abendbrots 20:00 Kabarett Leipziger Funzel

Femme fatale (Travestierevue und Tanz in allen Räumen) 20:00 Krystallpalast Varieté Hands!

Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Premiere: Nosfe-

ratu (die Bühnenfassung des Stummfilmklassikers von Markus Czygan) 20:00 Am Palmengarten Hotel Mama (Musik Kabarett mit Volker Diefes) 20:00

Kabarett Leipziger Pfeffermühle Karsten Kaie: Lügen, aber ehrlich

20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kabarett zum Brüllen: 20 Jahre deutsche Gemeinheit 20:00 Lindenfels Westflügel Lauter!

Eine Zusammenarbeit von Hotel Malabar und Figurentheater Wilde & Vogel 20:00

Kids Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Jewellery (Anhän-

ger, Ketten und Ohrringe selbst gestalten ab 9 Jahre) 11:00; Seltsame Typen aus Ton basteln 12:00

Treffpunkt am Servicepoint, Quersteig im Hauptbahnhof

Hauptbahnhof und City Tunnel (Rundgang) 16:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Vortrag & Lesung Distillery Kreatives Leipzig präsen-

tiert: Raus aus dem Kämmerlein. Rauf auf den Präsentierteller (spannende Geschichten mit Diskussion) 19:00 Lehmanns Buchhandlung Lehmanns Ladies Night: Katzenjammer (Lesung mit Frauke Scheunemann) 20:15

An der Boxerhalle, Dreilindenstraße 4 Platz nehmen! KAOS

Umland

Spielmobil mit Bauen, Spielen, Matschen 15:00 bis 18:00

Sport

Museum für Druckkunst Ferien-

pass Angebot: Das geheime Leben der Buchstaben (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Theater der jungen Welt Primel, der Hase mit der Zahnlücke (ab 4 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Die Erbsenprobe oder Prinzessin auf der Erbse (Papperlapapp Puppenspiel ab 4 Jahre) 10:00 und 16:00

Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe (weitere

Informationen unter Telefon 0172 7414214 möglich) 18:00

Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

24. Freitag

Leipzig

Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Grassi Museum für Völkerkunde Ferienpass Angebot: Süßes aus

Korea 14:00

Kino UT Connewitz Nader und Simin -

Eine Trennung (Iran 2011) 21:00 Cineding, Karl-Heine-Straße

Der Traum lebt mein Leben zu Ende (Dokumentarfilm BRD 2010) 20:00; Fernes Land (BRD 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels The Artist (Belgien Frankreich 2011) 20:00; Abendland (Dokumentarfilm Österreich 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Bezaubernde Lügen (Frankreich 2010) 19:00; Drive (USA 2011) 21:15 Kinobar Prager Frühling Der atmende Gott: Reise zum Ursprung des modernen Yoga (Dokumentarfilm BRD 2011 teilweise OmU) 17:00 RosaLinde Filmklub: Per Anhalter durch die Galaxis (USA 2005) 20:00

Musik Nato Pigor & Eichhorn (Cool Cabaret

Songs) 20:00 Werk II Bosse: Wartesaal Tour 20:00 Conne Island Misfits: The Devil's Rain Tour 20:30 Gewandhaus Waseda Symphony Orchestra Tokyo 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Blues Session ab 20:00 Mühlstraße 14 Live_ Singer & Songwriter Salon: Francis D.D. String versus Octoberquell 20:00

Nightlife TV Club, Theresienstraße Die

ultimative TV Party ab 21:00 Auerbachs Keller Russischer Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Duke Duke Box: Gäste mixen für Gäste ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Die 80s Party ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Caipirinha Alarm ab 21:00 Ilses Erika Friday on my mind 23:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00 Kulturwirtschaft Waldfrieden

Skat und Doppelkopf bei chilligen Beats mit Tilo 20:00 Neue Messe Immobilien Messe 2012 (Bereich Gewerbe und Kongress) 10:00 bis 17:00 Schaubühne Lindenfels Start with yourself (Workshop Präsentation mit Künstlern aus Ägypten und Frankreich) 17:00 Villakeller, Lessingstraße

Poetry Factory: Schreibwerkstatt für junge Poeten, Literaten und Songwriter 18:00 Altes Rathaus Führung durch Schatzkammer und Gefängniszellen 16:00 Völkerschlachtdenkmal

Führung durch Krypta und Ruhmeshalle 14:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00

Kindertheaterwerkstatt ab 8 Jahre 10:00 bis 15:00 Einführung in die thailändische Kampfkunst ab 6 Jahre (bitte bequeme Sportkleidung mitbringen) 09:30 bis 13:00 Kinobar Prager Frühling Ferienkino: Kalle Blomquists neuester Fall (Schweden 1997) 15:00 Altes Rathaus Ferienpass Angebot: Abenteuer im alten Rathaus (Kinder erkunden Turm, Schatzkammer und Verlies ab 7 Jahre) 14:00 Völkerschlachtdenkmal Ferienpass Angebot: Führung und Vortrag über kleine Völkerschlachtdenkmäler ab 8 Jahre 10:00

21:11; The weekend starts her (in der Halle D) 22:00 Auerbachs Keller 80er Jahre Abend in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Crazy + Cool: Acid, Milch, Honig 23:00 Spizz Funky Friday 22:00 Café Waldi Tanz aus der Reihe (Indietronic) 23:00 Darkflower, Hainstraße Der schwarze Freitag: Elena Alice Fossi, Best of Guitar Party ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower Rockladen LE ab 21:00 Distillery Boundless Beatz 23:00 Ilses Erika Ilses Electrika 23:00 Nightfever Your Friday Night Fever 22:00

Oper Leipzig Nachtführung 21:00 Neue Messe Immobilien Messe 2012

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

enpass Angebot: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens 10:00 bis 18:00 Zoo Leipzig Ferientouren mit Zoolotsen (Treffpunkt am Flamingo Teich) 10:00

Nightlife Werk II BaHu Fasching (in der Halle A)

Kids Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO Eiszeit (Kristall-

formen drucken und eigenes Eis herstellen ab 9 Jahre) 10:00 Museum für Druckkunst Ferienpass Angebot: Malen wie die Ägypter (Workshop ab 7 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Ferienpass Angebot: Die Erbsenprobe oder Prinzessin auf der Erbse (Papperlapapp Puppenspiel ab 4 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Die Erbsenprobe oder Prinzessin auf der Erbse (Papperlapapp Puppenspiel ab 4 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Feri-

enpass Angebot: Stellt eure eigenen Gebote auf! Wir basteln Schriftrollen 10:00 bis 13:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Kinderdisco ab 7

Jahre 16:00 bis 19:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Kindertheaterwerkstatt ab 8 Jahre 10:00 bis 15:00 Kulturfabrik Halle 5, Windscheidstraße Ferienpass Angebot:

Cartoons zeichnen ab 6 Jahre 09:30 bis 11:30 Kinobar Prager Frühling Ferienkino: Wickie auf großer Fahrt (BRD 2011) 15:00 BuchKinderWerkstatt, HansPoeche-Straße 2 Der Wettlauf

zwischen dem Hasen und dem Igel (Figurenschauspiel ab 4 Jahre) 16:00

Kino Cineding, Karl-Heine-Straße

Der Traum lebt mein Leben zu Ende (Dokumentarfilm BRD 2010) 20:00; Fernes Land (BRD 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels The Artist (Belgien Frankreich 2011) 20:00; Abendland (Dokumentarfilm Österreich 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Bezaubernde Lügen (Frankreich 2010) 19:00; Drive (USA 2011) 21:15 Kinobar Prager Frühling Der atmende Gott: Reise zum Ursprung des modernen Yoga (Dokumentarfilm BRD 2011 teilweise OmU) 17:00

Musik Nato Pigor & Eichhorn (Cool Cabaret

Songs) 20:00 Theater Fabrik Sachsen Boy 20:00 Thomaskirche Motette mit Ute

Gremmel-Geuchen (Orgel) 18:00 Conne Island Bonecrusher Fest:

Beneath the Massacre, Betraying the Martyrs, Carnifex, Molotov Solution, Within the Ruins 20:00 Gewandhaus Yesterday: A Tribute to The Beatles 20:00 Moritzbastei Staubkind 21:00 UT Connewitz Euzen & Support 21:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Live Mugge: Rock, Blues, Soul, Jazz ab 20:00 Noch Besser Leben zero absolu (Ambient Drone Experimental) 20:30 Horns Erben Sebastian Gahler Trio: Trust 21:00 Mühlstraße 14 Mühlkeller Konzert: Grandfather, I come from the sun, Radio Queens 20:00 Villakeller, Lessingstraße

Molllust, After the silence & canterra 20:30 Alte Handelsbörse Violinkonzert mit Toshihiko Kobayashi 20:00 Schille Theaterhaus des evangelischen Schulzentrums Taps-

(Bereich Gewerbe und Kongress) 10:00 bis 17:00 Zoo Leipzig African Dinner (mit exoti-

schen Einblicken, Geschichten und Speisen) in der Kiwara Lodge ab 18:00

maerzgalerie, Spinnereistraße

Spoiler (Malerei von Tobias Köbsch und Sophia Schama) 11:00 bis 16:00 Delikatessenhaus, Karl-HeineStraße 59 Still Work Is Our Only

Solution (Neon Writings und Installationen von Daniel Rode) 15:00 bis 18:00

Bühne Oper Leipzig Premiere: Das schlaue

Füchslein 19:00 Musikalische Komödie Zar und

Zimmermann 19:00 academixer Stefan Bergel, Thorsten Giese & Beate Laaß: Staatsratsvorsitzende küsst man nicht 20:00 Centraltheater Pension Schöller 19:30 Skala Von nun an ging's bergab! Ein Liederabend des Schauspielstudios 20:00 Leipziger Central Kabarett Der gemeine Sachse 16:00 und 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Glotze total! Zapping durch drei Funzelprogramme 15:00 und 20:00; Nimm 2 Nachtbonbon 22:30 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 18:00 und 21:00 Kabarett „Leipziger Brettl" im Gambrinus Quarkkeulchen und Gog-

golohres (Sächsisch, Sachsen, Leipzig und mehr) 20:00

Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Stadterkundung per

Lofft Kaspar Häuser Meer (eine Pro-

Pedes und Straßenbahn 11:00; Altstadtrundgang mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde Treffen für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender über 40 Jahre ab 19:00

Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Nosferatu (die

Vortrag & Lesung Lofft Die Behörde in ihrer unentwirr-

baren Größe (Diskussion zu Kaspar Häuser Meer) ab 21:30 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26 Was

glaubst denn du? Themenabend mit Dr. Jinan Rashid von der Interessensgemeinschaft Leipziger Musliminnen ab 19:00 Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße Die Baba

Jaga im Kontext von Gender- und Märchenforschung (Vortrag von Christine Rietzke) 19:00

duktion des Theaters unterm Dach aus Berlin) 20:00 Bühnenfassung des Stummfilmklassikers von Markus Czygan) 20:00 Am Palmengarten Vicki Vomit Solo

(Musik Comedy) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Kabarett zum Brüllen: 20 Jahre deutsche Gemeinheit 17:00 und 21:00 theater fact

Puff (eine Komödie von Gabriell Barylli) 20:00 Lindenfels Westflügel Lauter!

Eine Zusammenarbeit von Hotel Malabar und Figurentheater Wilde & Vogel 20:00 Moritzbastei Gurke oder Banane (der Improvisationswettstreit mit der Theater Turbine) 20:00

Kids

25. Samstag

Leipzig

Ausstellung Altes Rathaus Moderne Zeiten: Leip-

zig von der Industrialisierung bis zur Gegenwart 10:00 bis 18:00 spinnerei archiv massiv, Spinnereistraße Malerei von Birgit

Nadrau 11:00 bis 18:00 Filipp Rosbach Galerie, Spinnereistraße Malerei, Zeichnungen

und weitere Werke von Lorenza Diaz, Thomas Flemming, Verena Landau 11:00 bis 18:00 Galerie EIGEN + ART Leipzig, Spinnereistraße Positions (Grup-

penausstellung von Sven Braun, Daniel Lezama, Marcel Odenbach, Cornelia Parker, Kai Schiemenz) 11:00 bis 18:00 Stadtgeschichtliches Museum, Neubau Inspirierte Orte. Künstlerate-

liers in Leipzig (Fotografie von Christoph Sandig) 10:00 bis 18:00 Galerie ARTAe, Gohliser Straße 3 Stich für Stich (Collagen,

Drucke, Zeichnungen von Ina Hermann) 15:00 bis 19:00 Botanischer Garten Orchideen

Schau 10:00 bis 18:00 Museum der bildenden Künste

Wechselausstellungen: Imi Knoebel „Rosenkranz Kubus X" und Jochen Plogsties „Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung" 10:00 bis 18:00 Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Universitätsbibliothek 10:00 bis 16:00 Galerie für zeitgenössische Kunst Arbeiten des Grafikdesigners

Zak Kyes (aktueller INFORM Preisträger für konzeptionelles Gestalten) 12:00 bis 18:00 Galerie b2, Spinnereistrasse

Malerei und Zeichnungen von Bastian Muhr 11:00 bis 17:00 Galerie Kleindienst, Spinnereistraße Das Loch in der Wand (Foto-

grafie und Papierschnitt von Annette und Erasmus Schröter) 11:00 bis 15:00 Galerie Queen Anne, Lützner Straße 91 Die Bilder sind unter

uns (Werke von Henriette Grahnert, Franzi Holstein, Heide Nord, Titus Schade, Sebastian Speckmann, Claus Stabe) 11:00 bis 18:00 Galerie Villa Bösenberg Memento vivere (Malerei und Grafik von Heinrich Mauersberger) 13:00 bis 17:00

Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Puppentheater

Eckstein: Pepita (die Geschichte vom Zusammenleben) 16:30 Am Palmengarten Dornröschen

(Märchenbühne Susa Ahrens ab 4 Jahre) 16:00 Theater der jungen Welt Der

kleine Häwelmann (ab 4 Jahre) 16:00 Puppentheater Sterntaler Die

Erbsenprobe oder Prinzessin auf der Erbse (Papperlapapp Puppenspiel ab 4 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00 Gohliser Schlösschen Filmzeit im Schlösschen: König Drosselbart (Märchenfilm DDR 1965) 17:00 Kinderbuchladen Serifee, Feinkost Knalltheater: Schneewittchen

und die sieben Zwergis (ab 4 Jahre) 16:00 Kinobar Prager Frühling Famili-

enkino: Asterix Operation Hinkelstein (Frankreich 1989) 14:30; Tom Sawyer (BRD 2011) 16:30 Lehmanns Buchhandlung Die fantasievolle Lesestunde ab 4 Jahre 15:30

Kino Cineding, Karl-Heine-Straße

Der Traum lebt mein Leben zu Ende (Dokumentarfilm BRD 2010) 20:00; Fernes Land (BRD 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels Abendland (Dokumentarfilm Österreich 2011) 20:00; The Artist (Belgien Frankreich 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Bezaubernde Lügen (Frankreich 2010) 19:00; Drive (USA 2011) 21:15

Musik Nato Pigor & Eichhorn (Cool Cabaret

Songs) 20:00 Theater Fabrik Sachsen Kirlian

Camera 21:00 Thomaskirche Motette mit Ute

Gremmel-Geuchen (Orgel) 18:00 Mendelssohnhaus Oper mal anders: Der Barbier von Sevilla (für Einsteiger und Eingeweihte) mit Richard Vardigans 15:00 Conne Island Agnostic Front, Death by Stereo, Naysayer, Against your Society (Hardcore) 20:30 Gewandhaus Orgelpräsentation mit Michael Schönheit 15:00; Orgelstunde „Musikstadt Leipzig" mit Michael Schönheit 17:00; Jugend Sinfonie Orchester 20:00 UT Connewitz Klanggut Festival: Talking to Turtles + Let Me Play Your Guitar, I Heart Sharks, Joasihno & In Golden Tears 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Live Mugge: Rock, Blues, Soul, Jazz ab 20:00 Horns Erben Kontraproduktiv feiert Geburtstag mit L'Herbe Folle 21:00

hot 20:00

Find us on ...

Februar 2012 FRIZZ

21


14-22 Terminal 0212 LE:Terminal 11_07 HA neu.qxp 23.01.12 17:08 Seite 22

update

26. | 27. | 28. | 29. Februar 2012

K Leipzig

Nightlife

Galerie für zeitgenössische Kunst Arbeiten des Grafikdesigners

Werk II 80er Jahre Party (in der Halle

Zak Kyes (aktueller INFORM Preisträger für konzeptionelles Gestalten) 12:00 bis 18:00 Bach Museum Leipzig Die Musikerfamilie Bach (Führung) 11:00 Museum für Druckkunst Von der Lithografie zum Offsetdruck. Die Kunstanstalt Carl Garte und die Sammlung Hans Garte. Aus der Pionierzeit des Mehrfarbdrucks 11:00 bis 17:00 Gohliser Schlösschen Führung 11:00 Altes Rathaus Moderne Zeiten (Führung durch die ständige Ausstellung) 11:00

A) 22:00; Depeche Mode & Electro Party (in der Halle D) 22:00 Moritzbastei All you can dance 22:00 Auerbachs Keller Klassische Barmusik in der Mephisto Bar ab 21:00 Volkshaus Discotronic über-30-Party mit DJ Kool ab 21:00 Sweat Club Rolling Sounds presents Crowd Control 23:00 Horns Erben Open Deck Clubbo mit Calo, Boureni & Freunden 23:00 Spizz Jazz Funk Disco mit Andy 22:00 Duke Dukes Saturday Night Jocking: Fuxer 22:00 Café Waldi Just Dance! mit Dsant 23:00 Tanzhaus Tanz Bar ab 20:00 Darkflower, Hainstraße Alles zwischen Rock und Electro ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu Na, jetzt geht's aber richtig los! Party ab 21:00 Flowerpower Rockladen LE ab 21:00 Distillery Innervisions 23:00 Nachtcafé Energy Glory Night 22:00 Nightfever Saturday Night Fever 22:00 Noels Ballroom Burlesque Night 21:00 Twenty One, Gottschedstrasse

Saturday Nightlife ab 22:00

Specials Zoo Leipzig Eisbahn am Gründergar-

ten 09:00 bis 17:00

Bühne Musikalische Komödie Zar und

Treffpunkt am Mendelssohndenkmal vor der Thomaskirche

Auf den Spuren Mendelssohns durch Leipzig (Rundgang) 11:30 Neue Messe Immobilien Messe 2012 (Bereich Wohnen und Eigentum) 10:00 bis 17:00 Treffpunkt vor dem Friedhof am Grassi Museum Führung über

den alten Johannisfriedhof 14:00 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 14:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 Grassi Museum für Völkerkunde Afrikanischer Trommelworkshop

mit Sam Jarju 11:00 bis 14:00 RosaLinde

Spieleabend deluxe ab 19:00

Sport Alfred-Kunze-Sportpark Fußball

Sachsenliga Männer: BSG Chemie Leipzig gegen Kickers 94 Markkleeberg 14:00 Ernst-Grube-Halle Handball 1. Bundesliga Frauen: HC Leipzig gegen SVG Celle 15:00 Sporthalle Brüderstraße Volleyball 2. Bundesliga Männer: LE Volleys gegen VSG Coburg Grub 20:00 Turnhalle Leplaystraße Tischtennis 2. Bundesliga Frauen: LTTV Leutzscher Füchse gegen NSC Watzenborn Steinberg 18:30

Vortrag & Lesung Mühlstraße 14 Literatur ist

trocken und langweilig? Klaus Krawzcyk liest Werke von Christian Morgenstern, Eugen Roth und anderen ab 20:00

Umland

Musik Schkeuditz, Kulturhaus Sonne

Rocknacht mit Four Roses 20:30 Kulturbastion Torgau

DEKAdance auf Migranten Stadl Tour 21:00

26. Sonntag

Leipzig

Ausstellung Altes Rathaus Moderne Zeiten: Leip-

zig von der Industrialisierung bis zur Gegenwart 10:00 bis 18:00 Stadtgeschichtliches Museum, Neubau Inspirierte Orte. Künstlerate-

liers in Leipzig (Fotografie von Christoph Sandig) 10:00 bis 18:00 Botanischer Garten Orchideen Schau 10:00 bis 18:00 Museum der bildenden Künste

Wechselausstellungen: Imi Knoebel „Rosenkranz Kubus X" und Jochen Plogsties „Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung" 10:00 bis 18:00

22

Hiddensee präsentiert: Faust (ein mitreißendes Puppenspiel für Kinder ab 10 Jahre und Erwachsene) mit Menü ab 17:00 Altes Rathaus Lästerliche Plaudereien mit Marktfrau Marlene (kKabarettistische Museumsführung in sächsischer Mundart mit Angelika Pönitz) 13:00 Treffpunkt am Südfriedhof, Eingang Prager Straße

Führung über den Südfriedhof 14:00 Treffpunkt am neuen Rathaus, Burgplatz Das neue Rathaus mit

Turmbesteigung und Kasematten der Pleißenburg (Rundgang) 11:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Passagen Rundgang

durch die Altstadt 14:00

Zimmermann 15:00 academixer Uwe Steimle: Authen-

Sport

tisch. Ein Stück weit 18:00 Centraltheater Fanny und Alexander 18:00 Skala Wir sind nicht das Ende 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 18:00 Am Palmengarten The Crazy Doctors: Ungebremste Lebenslust (Comedy mit Matthias Dietsch und Jürgen Kunz) 18:00

Ernst-Grube-Halle Handball 2.

Kabarett Leipziger Pfeffermühle da capo 17:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Vortrag & Lesung

Wunder Punkt (Magie im Theater mit den Schaustehlern Robert Essl, Peter Grandt, Markus Teubert) 20:00

Bundesliga Männer: SC DHfK Leipzig gegen TV Emsdetten 17:00 Sporthalle Brüderstraße Handball 3. Liga Männer: SG LVB Leipzig gegen HSG Gensungen Felsberg 14:00 Treffpunkt am Parkplatz am Ende der Richard-LehmannStraße Lauftreff exa Leipzig 10:00 Sportplatz Mühlwiese, Waldstraße 177 Volkssportläufe über

5000, 10000, 15000 Meter ab 10:00 agra Messepark Außerparlamentari-

sches Parlament Leipzig (offene Bühne für kreative Vorträge) ab 15:00 Moritzbastei Figaro Lese Café 16:00

Kids

Spinnwerk Zärtliche Rebellen III:

Workshop und Lesung mit Musik von Their Majesties und Soft Bodies for Hard Cash 20:00 agra Messepark Antik- und Trödelmarkt 08:00 bis 15:00

Auerbachs Keller Die Seebühne

Umland

Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Der Hase und der

Igel (Puppentheater Eckstein ab 4 Jahre) 16:30 Theater der jungen Welt Peter und der Wolf (ab 5 Jahre) 11:00 Puppentheater Sterntaler Die Erbsenprobe oder Prinzessin auf der Erbse (Papperlapapp Puppenspiel ab 4 Jahre) 11:00 und 16:00 Schlobachshof Die Prinzessin im Netz oder Kasper und das Krokodil (Puppentheater Rosi Lampe ab 5 Jahre) 16:00

Sport Treffpunkt in Großpösna, Ortsteil Oberholz, Mühlweg

Lauftreff LFV Oberholz 10:00

Vortrag & Lesung Sternwarte Schkeuditz, Bergbreite 1 Zu Besuch beim Orion (Vor-

führung des Planetariums) 11:00

27. Montag

Leipzig

Korea. Paul Georg von Möllendorff bei Kaiser Gojong (Kinderführung ab 6 Jahre) 15:00

Ausstellung

Nato Svinalängorna (Schweden 2010

OmU) 22:15 Schaubühne Lindenfels The Artist

(Belgien Frankreich 2011) 19:00; Abendland (Dokumentarfilm Österreich 2011) 21:00 Kinobar Prager Frühling Bezaubernde Lügen (Frankreich 2010) 19:00; Drive (USA 2011) 21:15

Musik Bach Museum Leipzig Die spre-

chenden Schwestern (Notenspur Salon für Cembalo, Violine und Viola da gamba) 15:00 Oper Leipzig Chorkonzert 18:00 Kulturwirtschaft Waldfrieden

2 Celli (improvisierte Musik mit Hui Chun Lin und Hugues Vincent) 20:00 Werk II Lambchop, Cortney Tidwell

20:00 Gohliser Schlösschen

148. Bürgerkonzert: Musica bohemica I (slawische Melodien mit Annett Greiner Neumann, Sybille Hesselbarth, Edwin Diele) 15:00 Mendelssohnhaus Klavier Matinee mit Dietrich Ebert 11:00 Gewandhaus MDR Matineekonzert 11:00; Kammermusik mit Gewandhaus Bläser Quintett 18:00

Kids

Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Universitätsbibliothek 10:00 bis 18:00 Museum für Druckkunst Von der Lithografie zum Offsetdruck. Die Kunstanstalt Carl Garte und die Sammlung Hans Garte. Aus der Pionierzeit des Mehrfarbdrucks 10:00 bis 17:00

Bühne academixer Stefan Bergel, Thorsten

Giese & Beate Laaß: Staatsratsvorsitzende küsst man nicht 20:00 Lofft Faust (ein performatives Gebilde mit ongoing project) 20:00 theater fact Puff (eine Komödie von Gabriell Barylli) 20:00

spinnerei archiv massiv, Spinnereistraße Malerei von Birgit

Nadrau 11:00 bis 18:00

Henriettenpark, Endersstraße

Galerie Kleindienst, Spinnereistraße Das Loch in der Wand (Foto-

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Theater der jungen Welt Der kleine Häwelmann (ab 4 Jahre) 10:00

Galerie EIGEN + ART Leipzig, Spinnereistraße Positions (Grup-

Kino Nato Svinalängorna (Schweden 2010

grafie und Papierschnitt von Annette und Erasmus Schröter) 13:00 bis 18:00 penausstellung von Sven Braun, Daniel Lezama, Marcel Odenbach, Cornelia Parker, Kai Schiemenz) 11:00 bis 18:00

Bühne

OmU) 22:15 UT Connewitz Film Socialisme

(Frankreich Schweiz 2010) 21:00 Schaubühne Lindenfels Abendland (Dokumentarfilm Österreich 2011) 20:00; The Artist (Belgien Frankreich 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Bezaubernde Lügen (Frankreich 2010) 16:45; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 19:00; Drive (USA 2011) 21:00

Musik Werk II Felix Meyer: Erste Liebe, letz-

ter Tanz Tour 20:00 Villakeller, Lessingstraße

Offener Gitarrenabend 20:00

Nightlife Auerbachs Keller Dixieland und

Ragtimes in der Mephisto Bar ab 21:00 Duke Dukes DJ Wohnzimmer: open turntables 20:00 Karaoke Club zum Kakadu Studentenparty ab 21:00 Flowerpower Montagskaraoke mit 1000 neuen Titeln 21:00 Noels Ballroom Mastermind Quiz Deutsch ab 20:00

Specials Gottschedstraße 16 Guillaume

Paolis philosophische Praxis mit Anmeldung 15:00 bis 18:30 Centraltheater Gespenster (Werkstattgespräch) 18:00 Moritzbastei Buchmesse schmeckt (Lesung mit Suppenbuffet) 12:12 Villakeller, Lessingstraße

Gitarrenworkshop von Fingerpicking bis Rhythmus 18:00 bis 19:00 mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Grassi Museum für Völkerkunde Korea im Fokus: Ein Deutscher in

Kino

der Sinne 20:00

Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 09:00 bis 18:00 Moritzbastei Moritz Junior (inklusive Sonntagsfrühstück für die Eltern) 09:00 Mühlstraße 14 Der Wolf und die sieben Geißlein (Figuro Puppentheater ab 3 Jahre) 16:00 Kinobar Prager Frühling Familienkino: Der kleine Maulwurf (CSSR 1975) 15:00; Asterix erobert Rom (Frankreich 1976) 16:30

Gewandhaus Mother Africa: Circus

Sport Treffpunkt in der AntonBruckner-Allee Lauftreff AOK Lei-

pzig 18:15

28.

Oper Leipzig Ballettwerkstatt: Mör-

derballaden 17:30 academixer Stefan Bergel, Thorsten Giese & Beate Laaß: Staatsratsvorsitzende küsst man nicht 20:00 Leipziger Central Kabarett Anke Geißler: Ja, ich will! 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Glotze total! Zapping durch drei Funzelprogramme 20:00 Lofft Faust (ein performatives Gebilde mit ongoing project) 20:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 über brücken. Late

Show mit Uwe Brückner 22:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Und ewig bockt der Mann(i) 20:00 theater fact Puff (eine Komödie von

Gabriell Barylli) 20:00

Kids Am Wasserschloss Leutzsch

KAOS Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Theater der jungen Welt Der kleine Häwelmann (ab 4 Jahre) 10:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00

Kino Nato Svinalängorna (Schweden 2010

OmU) 22:15 UT Connewitz Film Socialisme

(Frankreich Schweiz 2010) 21:00 Cineding, Karl-Heine-Straße

Der Traum lebt mein Leben zu Ende (Dokumentarfilm BRD 2010) 20:00; Fernes Land (BRD 2011) 22:00 Schaubühne Lindenfels Abendland (Dokumentarfilm Österreich 2011) 20:00; The Artist (Belgien Frankreich 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Bezaubernde Lügen (Frankreich 2010) 16:45; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 19:00; Drive (USA 2011) 21:00

Musik Anker Kneipe live: Feeling Blue 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Guitar

Night mit Christian Röver ab 20:00 Flowerpower Gitarren Club mit

Standhaft, Paul, Koma (Vorspielen vor einem neugierigen Publikum) ab 21:00 Telegraph Stage Night: Matti Oehl Quartett 21:00

Dienstag

Nightlife Stuk Studentenkeller Kellerparty

Leipzig

ab 21:00 Auerbachs Keller Jazz Pop Stan-

dards in der Mephisto Bar ab 21:00

Ausstellung

Café Waldi Studentische Tanzinitiati-

Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Karaoke Club zum Kakadu Tequila

Universitätsbibliothek 10:00 bis 18:00 Altes Rathaus Moderne Zeiten: Leipzig von der Industrialisierung bis zur Gegenwart 10:00 bis 18:00

Noels Ballroom Mastermind Quiz

Lambchop

ve Süd mit Black Indie Pop 23:00

Englisch ab 20:00

Specials Haus Leben, Friesenstraße 8

Kochkurs für Tumorpatienten 10:00 Moritzbastei Buchmesse schmeckt (Lesung mit Suppenbuffet) 12:12 Sprachentreffen „Soiree Polyglotte" für alle Sprachinteressierten 20:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00 RosaLinde Öffentliche Vorstandssit-

zung der Schwusos Leipzig 19:00

Umland

Sport

Flowerpower

Taucha, Sportplatz in der Kriekauer Straße Laufgruppe 18:00;

Rock Piano Nacht mit Micha Kreft & Gareth Knapman 21:00 Hopfenspeicher Jazzfrühschoppen mit Swing House 11:00

Freizeit Laufgruppe für Frauen 19:00

Nightlife Auerbachs Keller Mal Americana,

mal Jazz, mal Musette in der Mephisto Bar ab 21:00 Karaoke Club zum Kakadu

Cocktailparty ab 21:00

Specials

Indie-Pop

Zoo Leipzig

Eisbahn am Gründergarten 09:00 bis 17:00 Oper Leipzig Familienführung 11:00 Museum der bildenden Künste

Collagen: Stück mal ein Pflück (Kunstfenster mit Julia Dathe) 10:00 und 13:00 agra Messepark

Antik- und Trödelmarkt 08:00 bis 15:00 Neue Messe

Immobilien Messe 2012 (Bereich Wohnen und Eigentum) 10:00 bis 17:00

Werk 2 Nach vier Jahren der Pause gibt es ein neues Album von Lambchop – mittlerweile das Elfte. Gewidmet ist „Mr. M“ dem Tod eines engen Freundes des Sängers Kurt Wagner. Er selbst bezeichnet den Sound der CD als „psycho-Sinatra-Sound“. Zu hören ist eine Mischung aus Indie, Country, Pop und Streichermusik.

Lithografie zum Offsetdruck. Die Kunstanstalt Carl Garte und die Sammlung Hans Garte. Aus der Pionierzeit des Mehrfarbdrucks 10:00 bis 17:00 Galerie für zeitgenössische Kunst Arbeiten des Grafikdesigners

Zak Kyes (aktueller INFORM Preisträger für konzeptionelles Gestalten) 14:00 bis 19:00 Altes Rathaus Moderne Zeiten: Leipzig von der Industrialisierung bis zur Gegenwart 10:00 bis 18:00 spinnerei archiv massiv, Spinnereistraße Malerei von Birgit

Nadrau 11:00 bis 18:00

Bühne Leipziger Central Kabarett Bert

Callenbach: Lass mich Dein Badewasser schlürfen 20:00 Kabarett Leipziger Funzel Glotze total! Zapping durch drei Funzelprogramme 20:00 Krystallpalast Varieté Hands! Eine internationale Show mit Akrobatik, Comedy, Conference, Diabolo, Mentalmagie, Musik 20:00 Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 über brücken. Late

Show mit Uwe Brückner 22:00 Am Palmengarten Lose Skiffle

Gemeinschaft Leipzig Mitte (Musik Spaß Conferencen) 20:00 Kabarett Leipziger Pfeffermühle Alles unter Kontrolle 20:00 Kabarett & Theater Sanftwut

Die Sippe auf der Schippe 20:00 theater fact Puff (eine Komödie von

Gabriell Barylli) 20:00 Schaubühne Lindenfels Premiere:

Ein neunundzwanzigster Februar 19:20, 21:05 und 22:45

Kids Lukaskirche Volkmarsdorf KAOS

Spielmobil mit freiem Spiel und kreativem Handeln 15:00 bis 18:00 Theater der jungen Welt Der

kleine Häwelmann (ab 4 Jahre) 10:00 Puppentheater Sterntaler Frau

Holle (Papperlapapp Puppenspiel ab 4 Jahre) 16:00 Unikatum Kindermuseum, Zschochersche Straße 26

Aktuelle Ausstellung: Oh Gott. Eine Reise durch die Welt des Glaubens (ab 5 Jahre) 15:00 bis 18:00 Grassi Museum für Völkerkunde Geschichten in der usbekischen

Teestube (Führung zum Anfassen und Mitmachen ab 6 Jahre) 16:00

Kino Nato Svinalängorna (Schweden 2010

OmU) 22:15 UT Connewitz Film Socialisme

(Frankreich Schweiz 2010) 21:00 Cineding, Karl-Heine-Straße

Der Traum lebt mein Leben zu Ende (Dokumentarfilm BRD 2010) 20:00; Fernes Land (BRD 2011) 22:00 Kinobar Prager Frühling Bezaubernde Lügen (Frankreich 2010) 16:45; Im Weltraum gibt es keine Gefühle (Schweden 2010) 19:00; Drive (USA 2011) 21:00

Musik Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Straße 29 Open Blues Stage:

Flo Kern and Special Guests 20:00 Tonellis, Am Neumarkt 9 Jazz

Session ab 20:00 Chocolate Max Express 20:00

Nightlife

Night ab 21:00

Villakeller, Lessingstraße

26 02

Museum für Druckkunst Von der

29. Mittwoch

Leipzig

Ausstellung Universitätsbibliothek, Bibliotheca Albertina NS Raubgut in der

Moritzbastei All you can dance

21:00 Auerbachs Keller Pianist trifft

charmante Sängerin in der Mephisto Bar ab 21:00 Sweat Club Sweat!nessday 23:00 Spizz Piano Boogie Night 20:00 Bebopalula Bar, Karl-Liebknecht-Straße 70 Ladies Night

ab 19:00 Flowerpower No Lutscher Music und

Musik Quiz mit Amok Alex ab 21:00 Nachtcafé Clubnight 22:00

Specials Skala Gesamtkunstwerk (offenes For-

mat für Installationen, Konzerte, Performance, Seminare und Theater) 20:00 Conne Island Halftime (tabletennis socializing dj music cocktails food) mit Ferrand & Friends 18:00 Gewandhaus Ass Dur (Musik und Comedy) 20:00 Moritzbastei Buchmesse schmeckt (Lesung mit Suppenbuffet) 12:12 Schaubühne Lindenfels Klubkinoklub: Bela Tarr (Film und Diskussion) 20:00 Altes Rathaus Fesseln(des) aus der Leipziger Justizgeschichte. Führung durch die historischen Gefängniszellen ab 14 Jahre 17:00 Bundesverwaltungsgericht

Hausführung 16:00 Treffpunkt am alten Rathaus, Museumsshop Altstadtrundgang

mit Besuch der Nikolaikirche 14:00

Vortrag & Lesung Schaubühne Lindenfels Mittwoch-

sATTACe: Finanzkrise und kein Ende (Vortrag mit Diskussion) 18:00 Lehmanns Buchhandlung Lehmanns Literatursalon (wir reden über Bücher) ab 20:15

Universitätsbibliothek 10:00 bis 18:00

Find us on ...

FRIZZ Februar 2012


23 Kleinanzeigen 0212 LE:! Muster HA 20.01.12 12:29 Seite 23

KLEINANZEIGEN Leipzig M

Er sucht Sie Jurist, 1,85m, 38, sportl. Sucht Frau mit wenig Zeit (z.B. Ärztin od. Juristin) e-mail: krieger1981@gmail.com Er, 34, 196cm groß, sucht Sie für Kino, Schwimmen, Treffen und kennenlernen. Bin humorvoll und nett. 017679227076 Hallo ich suche auf diesem Weg ein Mädel zwischen 18 und 30 Jahre zum kennenlernen und für Beziehung. Ich würde mich freuen. Gruß Mario Tel.0174-6499060 Bin m. 54 schlank und suche eine reife Frau für erot. Treffen o.f.i. SMS an 0157-83957461 Gut gehaltener 48jähriger Wassermann, schlk, kurze, dkl. Haare, sucht auf diesen Wege eine Bekanntschaft (w,37-50) für einen Neuanfang. Bitte nur ernstgemeinte SMS. Tel.0152-05712592 Ich 38 J. 1,55m suche eine feste Partnerin fürs Leben. Bin ehrlich, treu, liebevoll. Sie sollte zu mir passen. Tel. 0152-01353983 Grosser Löwe möchte sich gern neu verlieben. Bin 184gr, 33 jung aus Lpz u. Attraktiv. Welche Frau fühlt sich angesprochen ;-) Tel. 0151-56080354 Ich bin nicht schwul und auch nicht Bi. Ich suche eine Frau aus Lpz für eine erotische Beziehung. SMS an 0152-24444375 Verschmuster Er (30, 185, sehr liebevoll) sucht eine Studentin für regelmäßige entspannende Kuschelabende. e2d@gmx.de

Zärtl., hübsche, vollb. Krankenschw. (39) su. Patienten z. Verarzten. Bin sehr vielseitig und für vieles offen 0162/7666939

Gitarre spielender Singer/Songwriter aus HAL. Stil: deutscher Indierock/Rock. Bei Interesse bitte melden unter: donnie.reznik@gmx.de

Impressum

Ich 27 sportlich gebaut suche Frau ab 18 für Spaß zu Zweit.Bitte mit Bild und gerne D2 an 0152-02540593

Günstiger Unterricht für E-Bass u. Kontrabass von HMT-Student, Probest. kostenlos! Fabianwerner1@gmx.de

Februar 2012

Poppen macht schlank hab ich gehört. Welche süße Maus aus Leipzig hilft mir dabei. SMS an 0152-24444375

Salsapartyband aus Kuba a la Buena Vista hat noch freie Termine für 2012. Tel.0174-1703008

Herausgeber

Süße, schlanke Maus 36 läd zu heissen Massagen und scharfenFotos/Videos ein, gern auch mit Partner, auch für Paare. Tel. 0173-5622965 Sportlicher Typ 47 schlank,ras. Bisexuell sucht Ihn für spontane Treffen in Leipzig. Tel. 0173-3692532 Mann 38 J. Sucht Frauen zwischen 20 bis 40 Jahren, 140 bis 150 um zum kennenlernen u. Poppen. 0152-01353983 Er ü 50j sucht eine Frau (zw25j-60j) für eine erot.bez.Studentinnen gern Taschengeld. Bin geb. SMS an 0176-38067820 Ehepaar aus Leipzig 36/47, beide bi, rasiert, schlank, NR, suchen Ihn zw 20 u 40 oder Paar f gegenseitige Videoaufnahmen. Tel. 0162-3161905 Bitte keine SMS Bin m, 32 und suche eine Frau aus Leipzig für eine erotische Beziehung mit Spass. Ohne finanz. Interesse. Tel. 0160-6826825

Musik

Er sucht Ihn

Hß. Paar 37/39 – Sie m. toll. Gr. Möpsen und sexy Figur, laden symp. Ihn/Sie z. fl. 3er in priv. Atmosph. ein. Auch f. ält. Ihn/Filmer 0173/7668479 Attr. Mutter, 57 + sexy Tochter, 37 beide lange Haare + gr. Möpse su. erot. Abent. + d. Kick auf was Neues 0173/4644808 Süße Zaubermaus mit gr. Titties verw., mass. o. Dominiert g. Lieb.bed., ält Ihn, Lustskl. o. Hobbyknipser f. ganz scharf. Aufn. Lust? 0177/6299321

Allerlei FeWo im Wallis / Schweiz, Musikdorf Ernen für 4-5 Pers. Zu verm. Wander- u. Skiparadies am gr. Aletschgletscher www.flühblümli.ch k.mo@ewecom.ch

Freie Kunstakademie Leipzig | Mal- und Zeichenkurse, Aktstudium, offene Malwerkstatt, Workshops | Infos unter: www.fk-leipzig.de

Ihn ab 25jahre bis 50j, für eine feste, ehrl. Beziehung. Tel.0152-544343866

Rassige Katze 39, tolle OW, gefühlv. bietet liebbed. a. ä. Kater priv. Genuss u. l. m. Ablichten-ganz scharf!!! 0173/1919288

2-Raum Whg in Gohlis oder Umkreis mit Wanne und Balkon für Katze mit wbl. Dosenöffner gesucht! Miete max. 330 € warm, min. 49qm! c.Hannuschka64@web.de

Das Geheimnis: Sha hun Massagen, die unter die Haut gehen 0345/52516918 www.massagestudio-sha-hun.de

Lieber Kerl 32,177,65kg, dkl blond, sucht nun 2012 lieben und treuen

Vernachl., reife Brünette, 41 Abwechslung der besonderen Art neben der festen Beziehung. Priv. aus LPZ 0162/6901075

Nachmieter für helle, ruhige, neu möblierte, 73 m2, 3,5 Zi Altbauwohnung mit Balkon und Badewanne in Le Schönefeld, nähe Mariannenpark ab 01.04. gesucht! ca. 450E warm. Oder Möbel verkaufe (Küche, Bad, Schlaf-, Arbeits- und Esszimmer). aguti@wp.pl

Bin m. 43 und suche eine reife Frau aus Leipzig für erotische Treffen o.f.i. SMS an 0152-24444375

Gutauss. Mann, 31J, 1,83m, schlank, sucht hübsche Frau bis 40J für eine feste Beziehung. L/HAL. Tel. 01577-6826677

Sex & Co

Wohnen Räumlichkeiten zur gewerblichen Nutzung in Bürogemeinschaft in Markkleeberg. Lage zentral am Forsthaus Raschwitz, neuester Standart inkl. Einbauküche, Bad/Dusche, Telefonanlage, Netzwerk, Wlan, möbliert oder unmöbliert, gern auch komplett. Räume 24 qm, 22 qm, 14 qm inkl. Terrasse 12 qm. Infos unter Mail: info@blackpool.ag

Geile Livemugge gefällig? www.halle-barde.de Akustische Gitarre + Gesang. Springsteen, U2, Clapton, Young, Dylan, Stones, Maffay, Maahn 0177/3108847

Musikhaus City Sound Karl-Liebknecht-Str. 105 04275 Leipzig • Tel: 0341 211 92 37 www.city-sound.de Mit Musik Geld verdienen? Mittelalter/ Weltmusikband sucht ab sofort ambitionierten Drummer/Percussionisten. Jede Menge Gigs vorhanden. www.lamarotte.de, Tel.0173-5705263

Bin kein Sprachlehrer aber seit 94 in Leipzig. Wer will >Farssi< lernen? Ich kann helfen. Farssi spricht man in Tadschikistan+Iran, Tel.0174-7071074 Er.35.180 groß, schlank sucht eine Tanzpartnerin für Salsa. Tel. 0174-1703008

Leipzig Nr. 50 Neu & Gierig Medien GmbH Katharinenstr. 21-23, 04109 Leipzig Geschäftsführer: Eike Käubler, Michael Luda Internet: http://www.leipzig-frizz.de „FRIZZ Magazin“ ist eine Marke der SMV Südwest Medien Verlag GmbH.

Büro und Anzeigen Alex Koning: (0341) 1 49 40 45 buero@leipzig-frizz.de Katharinenstr. 21-23/Brühl 18, 04109 Leipzig Fax: (0341) 1 49 40 47

Chefredakteur Eike Käubler: redaktion@leipzig-frizz.de Redaktion: Juliane Sesse, Andreas Neustadt, Ray Voltez, Gernot Borriss, Lucy von Leibnitz

Anzeigen überregional Elvira Dietmann: Tel.: (0345) 2 08 04 51

Termine Andreas Viereckl termine@leipzig-frizz.de

Satz & Layout Axel Kohout, Michael Nonn (Leitung)

Druck Messedruck Leipzig GmbH 04316 Leipzig, An der Hebemärchte 6

Vertrieb Eigenvertrieb Erscheinungsweise monatlich zum Monatsende. Redaktions- und Anzeigenschluss für die Märzausgabe ist der 13. Februar.

Welcher Friseur-Azubi hat Lust meinen Haaren eine neue Frisur zu geben. Kreative mailen an 0163-6091189 Lust auf regelmäßiges Bowling in einer geselligen Runde? SMS an 0178-9154154 Biete 240 Windeln für 20 Euro an Selbstabholer, Größe XL 15-25kg. SMS an 0163-6091189 Das Geheimnis: Sha hun Massagen, die unter die Haut gehen 0345/52516918 www.massagestudio-sha-hun.de

Das Magazin

Foto: Gerd Altmann & ThreeDee / PIXELIO

macht’s möglich

Februar 2012 FRIZZ

23


24-25 Adressen 0212 LE:Terminal 09_07 HA aktuell.qxp 21.01.12 15:08 Seite 24

ADRESSEN K Leipzig

Bars und Cafés 100 Wasser Barfußgäßchen 15, Tel. 2157927 Barcelona Gottschedstrasse 12, Tel. 2126128 BasaMo Nürnberger Strasse 11, Tel. 9607654 www.BasaMo.de Bellinis Barfußgasse 3-5, Tel. 9617681 http://www.bellinis-leipzig.de Black Label Irish Pub Wolfgang-Heinze-Strasse 38, Tel. 4777972 www.blacklabel-pub.com Café & Bar Felicità Brüderstrasse 53, Tel. 9614698 http://www.cafe-felicita.de Cafe ACAPULCO Karl-Liebknecht-Str. 42, Tel. 2252277 Café Grundmann August - Bebel - Straße 2, Tel. 2228962 www.cafe-grundmann.de Café Luise Bosestrasse 4, Tel. 961 14 88 http://www.luise-leipzig.de Café Mule Spinnereistraße 7, Tel. 3513775 http://www.cafe-mule.de

Kosmopolitan Gottschedstr. 1, Tel. 2 33 44 22 Kowalski Ferdinand-Rhode-Strasse 12, Tel. 2126020

Gasthaus & Gosenbrauerei Bayrischer Bahnhof Bayrischer Platz 1, Tel. 12457-60 http://www.bayerischerbahnhof.de

Leipzigbar Neumarkt 9-19, Tel. 2255714 www.leipzigbar.de

Hopfenspeicher Oststr. 38, Tel. 1 24 88 98 www.hopfenspeicher.de

LUCCA BAR RATSFREISCHULSTRASSE 10, Tel. 22 55 677, www.lucca-bar.de

Indian Garden Nikolaistr. 14, Tel. 1248571 www.indian-garden.de

Morrison's Irish Pub Ritterstrasse 38-40, Tel. 9615970 Mephisto Bar Grimmaische Str. 2-4, Tel. 2 16 10-0 Noch Besser Leben Merseburger Str. 25., Tel. 8 79 35 57 www.nochbesserleben.com Sinfonie Gottschedstrasse 18, Tel. 9999898 http://www.sinfonie-leipzig.de Stein-Bar Cichoriusstraße, Tel. 2 61 52 00 Substanz Täubchenweg 67, Tel. 6894574 http://www.cafesubstanz.de Südbrause Karl-Liebknecht-Strasse 154, Tel. 3910181 Tanzcafé Feldschlösschen Dufourstraße 8, Tel. 2130556 http://www.tanzcafefeldschloesschen.de

Café Puschkin Karl Liebknecht Str. 74, Tel. 3910105 http://www.cafepuschkin.de

The Quiet Man Antikhaus, Gr. Fleischergasse 19, Tel. 9616506

Café Westen Demmeringstrasse 32, Tel. 4772118

Volkshaus Karl-Liebknecht-Strasse 30-32, Tel. 2127222 www.volkshaus-leipzig.de

Café Wintergarten Wintergartenstr. 2, Tel. 2 31 09 09

Gastronomie Academixer Keller Kupfergasse 3-5, Tel. 9 60 20 00 www.academixer.com Auerbachs Keller Grimmaische Str. 2-4, Tel. 21 61 00 www.auerbachs-keller-leipzig.de

Cave Club Barfußgässchen 12, Tel. 0173 / 3 82 79 04 info@caveclub-leipzig.de www.caveclub-leipzig.de CHILLUM Karl-Liebknecht-Strasse 74, Tel. 3910105 Chocolate Gottschedstrasse 1, Tel. 2252727

AUGUSTUS Augustusplatz 14, Tel. 9609 603 www.Restaurant-Augustus.de Bagel Brothers Nikolaistr.42, Tel. 9803330 www.bagelbrothers.com Barthels Hof Hainstr. 1, Tel. 1 41 31-0

Club Vogue Körner Str. 27

Betten Költzsch Wolfgang-Heinze-Str. 20 Tel. 3 01 20 33 www.betten-koeltzsch.de

Gastspielhaus Peterssteinweg 10, Tel. 1497707 www.gastspielhaus.de

Galerie ARTAe Gohliser Str.3, Tel. 35520466 www.artae.de

Waschsalon maga Pon Gotschedstr. 11, Tel. 90 79 22

Haus der Demokratie Leipzig Bernhard-Göring-Strasse 152, Tel. 3065100, www.hddl.de

CULTON Peterssteinweg 7-9, Tel. 2114121 www.culton.de

Kulturbundhaus Elsterstr. 35, Tel. 9 80 03 24 www.kulturbundhaus-leipzig.de

Leipziger Brauhaus zu Reudnitz Mühlstraße 13, Tel. 2122744 http://www.reudnitzer.de

MDR Ticketgalerie Hainstr. 1, Tel. 14 14 14 www.ticketgalerie.de

Mr.Moto sushi bar Grosse Fleischergasse 21, Tel. 0341-2 12 78 98 www.moto-sushi.de Panorama Tower Augustusplatz 9, Tel. 7100590 Paulaner im Mückenschlösschen Waldstrasse 86, Tel. 9832051 http://www.mueckenschloessche n-leipzig.de Paulaner Restaurant Klostergasse 3-5, Tel. 03 41/2 11 31 15 www.paulaner-leipzig.de Pleißenkeller Mahlmannstrasse 1, Tel. 9956191

Info & Vorverkauf

Musikalienhandlung Oelsner Schillerstraße 5, Tel. 0341- 960 5200

Kinos andrea doria filmclub e. V. Spinnereistr. 7, Tel. 5830864 Cineplex Leipzig Ludwigsburger Str. 13, Tel. 0341/42696 - 0 CINEDING Karl-Heine-Str. 83, Tel. 4 77 31 51 www.cineding-leipzig.de Cinémathèque in der naTo Karl-Liebknecht-Str. 48, Tel. 3 03 91 33 www.cinematheque-leipzig.de

Prellbock Nonnenstrasse 42a, Tel. 4791784

Cineplex im Allee-Center Ludwigsburger Str. 13, Tel. 4 26 96 22 www.filmpalast-leipzig.de

Ratskeller Lotterstrasse 1, Tel. 1234567 www.ratskeller-leipzig.de

CineStar Petersstr. 44, Tel. 3 36 63 33 www.cinestar.de

Restaurant Apels Garten Kolonadenstrasse 2, Tel. 9607777 www.apels-garten.de

DachKino Leipzig Steinstrasse 18, Tel. 3 91 32 19 www.dachkino.info

Restaurant Piagor Münzgasse 3, Tel. 1 49 47 78 www.piagor.de

Kinobar Prager Frühling Bernhard-Göhring-Str. 152, Tel. 3 06 53 33 www.kinobar-leipzig.de

Restaurant und Bar Enchilada Richard-Wagner-Platz 1, Tel. 3 08 67 86 www.enchilada.de

Passage Kinos Hainstraße 19a, Tel. 2 17 38 60 www.passage-kinos.de

Ristorante da Vito Nonnenstraße 11b, Tel. 4 80 26 26 www.da-vito-leipzig.de

Regina Palast Dresdner Straße 56, Tel. 6 49 21 11 www.bofimax.de

Ehemalige Centralapotheke Thomaskirchhof 12, Tel. 2118299

Sol Y Mar Gottschedstrasse 4, Tel. 2117708www.solymar.de Sole Mio Ristorante & Pizzaria Hauptstr. 22, 04288 Leipzig (Holzhausen) Tel. (034297)605158

Kanal 28 Am Kanal 28, Tel. 4972430 www.kanal-28.de

Steakhaus Piccolo Gustav-Adolf-Strasse 17, Tel. 9800196

Kildare City Pub Barfußgässchen 3-7, Tel. 9839740 http://www.kildare.de

Stelzenhaus Weißenfelser Straße 65, Tel. 0341-4 92 44 45 www.stelzenhaus-restaurant.de Essenz 02 Wiedebachstr. 22, Tel. 58065501 www.essenz02.de Frau Krause Simildenstraße 8, Tel. 3 01 21 50

Stern des Südens Karl-Liebknecht-Str. 102, Tel. 3 08 21 48 Thüringer Hof zu Leipzig Burgstrasse 19, Tel. 9944994 http://www.thueringer-hof.de

Leipziger Reit- und Rennverein Scheibenholz Wundtstraße 4, Tel. 9 60 43 27 www.galoppimscheibenholz.de Mühlstraße e.V. Mühlstr. 14, Tel. 9 90 36 00 www.muehlstrasse.de Mendelssohnhaus Goldschmidtstr. 12, Tel. 1270294 www.mendelssohn-stiftung.de Moritzbastei Universitätsstr. 9, Tel. 7 02 59-0 www.moritzbastei.de

Schauburg Antonienstr. 21 Tel. 4244641 www.schauburg-leipzig.de

Galerie EIGEN + ART Spinnereistrasse 7. Halle 5, Tel. 0341.960 7886. www.eigen-art.com Galerie für Zeitgenössische Kunst Karl-Tauchnitz-Strasse 11, Tel. 1408117 www.gfzk.de/foryou Galerie Hotel Leipziger Hof Hedwigstr. 1-3, Tel. 0341/6974-0 www.leipziger-hof.de Galerie PRO Leipzig Waldstraße 19, Tel. 9801804 Galerie Süd Karl-Liebknecht-Str. 84, Tel. 3 9139 98 Gohliser Schlößchen Menckestraße 23, Tel. 58 96 90 www.gohliser-schloss.de Grassi-Museum Johannisplatz 5-11, Tel. 9 73 07 70 www.grassimuseum.de Haus des Buches Gerichtsweg 28, Tel. 9 95 41 34 www.haus-des-buchesleipzig.de HS für Grafik und Buchkunst Wächterstr. 11, Tel. 2135 0 www.hgb-leipzig.de

Noch Besser Leben Merseburger Strasse 25, Tel. 4773305 www.nochbesserleben.com

Kamera- und Fotomuseum Gottschalkstr. 9, Tel. 6515711 www.fotomuseum.eu

Raum der Stille Hainstraße 12, Tel. 2 12 57 04

Keramikgalerie terra rossa Roßplatz 12, Tel. 9 90 43 99

Schumann Haus Inselstr. 18, Tel. 3939620 www.schumann-verein.de

Kunstgriff Galerie Karl-Liebknecht-Str. 16, Tel. 2 12 41 97

UnterRock Gräfestr. 25, Tel. 912 74 98

Kunsthalle der Sparkasse Otto-Schill-Straße 4a, Tel. 986-9898 www.kunsthalle-sparkasse.de

UT Connewitz Wolfgang-Heinze-Str. 12A, Tel. 4626776 www.utconnewitz.de

Kunstverein Elsterpark Nonnenstr. 42A, Tel. 4793535

Victor Jara Zschochersche Str. 12, Tel. 4 20 66 73 www.victor-jara-le.de

Künstlerresidenz Blumen Kolonnadenstr. 20, Tel. 2 25 49 23 www.residence-blumen.de

VILLAkeller Lessingstr. 07, Tel. 3552 040 www.villakeller.de

Laden für Nichts Spinnereistr. 7 | Halle 18, Tel. 46 259 86 www.ladenfuernichts.de

Villa Rosental Humboldtstrasse 1, Tel. 9804059 www.villa-rosental.de Zentralstadion Am Sportforum 1, Tel. 2341111 ZOO Leipzig Pfaffendorfer Str. 29, Tel. 5933500, www.zoo-leipzig.de

Alte Börse Stadtgeschichtliches Museum Barfußgäßchen 4, Tel. 9610368

Sancho Pancha Industriestrasse 2, Tel. 4804284

Schlobachshof Lützschenaer Str. 200, Tel. 4 53 38 36

Kulturhaus Sonne Schulstraße 10, Tel. 034204 / 63450 www.sonneschkeuditz.de

Museen & Galerien

Sachsenstube Am Sportpark 2, Tel. 4619173

Das Fass Johannisallee 20, Tel. 2619626

Drogerie Schillerweg (Ecke Menckestr.) 36, Tel. 5906309

Haus Steinstraße Steinstr. 18, Tel. 3913219 www.haus-steinstrasse.de.de

Le Cochon Rosa-Luxemburg-Str. 4, Tel. 9 61 77 25 www.le-cochon-leipzig.de

Specks - Brasserie Nikolaistraße 5 - 7, Tel. 9999 895 www.specks-brasserie.de

FRIZZ Februar 2012

Haus Auensee Gustav-Esche-Strasse 4, Tel. 4 67 00 00 www.haus-auensee-leipzig.de

Horns Erben Arndtstr. 33, www.horns-erben.de

Santa Anna Seeweg 1, Tel. 9023814

Kilkenny Inn Gohliser Str. 36, Tel. 5 64 62 78

24

Wall Street Humboldtstrasse 18a, Tel. 9613564

City Trax / Mrs. Hippie Karl-Liebknecht-Str. 36,

Irish Pub Bulls Eye Holzhäuser Strasse, Tel. 8775000

KILLIWILLY Traditional Irish Pub & Bar Karl-Liebknecht-Strasse 44, Tel. 2131316 http://www.killiwilly-pub.de

Galerie am Sachsenplatz Katharinenstr. 11, Tel. 9602276 www.galerieamsachsenplatz.de

La Grotta Ratsfreischulstrasse 6-8, Tel. 9629974/ -5 www.grottapalazzese.de

Beyerhaus Ernst-Schneller-Strasse 6, Tel. 9613690

Des Geigers Rätsel Event Cafe - Bar - Lounge Dresdnerstr. 25 (Nähe Grassimuseum) frizz Karli Karl-Liebknecht.Str. 40 Tel. 4 42 88 82 www.frizz-karli.de

Halle 5 Windscheidstr. 51, Tel. 3 05 58 60 www.halle5.de

Ristorante La Grotta Ratsfreischulstrasse 6-8, Tel. (0) 341 - 962 99 74/75 www.grottapalazzese.de

Conne Island-Café Koburger Str. 3, Tel. 3 01 30 38 www.conne-island.de Cheers Nonnenstr. 17, Tel. 4 78 29 90 www.cheers-leipzig.de

Tonellis Riemannstr. 50 Tel. 0178 - 2 93 30 01 www.tonellis.de

Antikenmuseum der Universität Leipzig Nikolaikirchhof 2, Tel. 9730700 www.uni-leipzig.de Atelier Chmelik Arndtstraße 5, Tel. 9 61 27 00

MAERZgalerie Spinnereistr. 7, Tel. 9985972 www.maerzgalerie.de MISCHHAUS LEIPZIG Breslauer Str. 37, Tel. 86 12 203 www.mischhaus.de Museum der bildenden Künste Katharinenstr. 10, Tel. 21699914 www.mdbk.de Museum für Druckkunst Nonnenstr. 38, Tel. 231620 www.druckkunst-museum.de Museum in der Runden Ecke Dittrichring 24, Tel. 9 61 24 43 www.runde-ecke-leipzig.de

Ausstellungszentrum Kroch-Haus Goethestr. 2, Tel. 0341/9605701

Museum zum Arabischen Coffe Baum Kleine Fleischergasse 4, Tel. 9610060

Bach-Museum Thomaskirchhof 16, Tel. 91 37-200 www.bach-leipzig.de

Musikinstrumenten-Museum Thomaskirchhof 20, Tel. 6870790 www.uni-leipzig.de

Anker e. V. Knopstraße 1, Tel. 9 12 83 27 www.anker-leipzig.de

Casa Libri Buchhandlung & Galerie Gottschedstr. 17, Tel. 225 40 15 1 www.casa-libri.de

Naturkundemuseum Lortzingstr. 3, Tel. 982210 www.kunst-und-kultur.de

Arena Leipzig Am Sportforum 1, Tel. 2341-0 www.wm-2006-leipzig.de

Deutsche Bücherei Deutscher Platz 1, Tel. 2 27 13 24 www.ddb.de

BELANTIS Zur Weißen Mark 1, Tel. 01378 - 40 30 30 www.BELANTIS.de

Dogenhaus Galerie Leipzig Spinnereistr. 7, Tel. 9600054 www.dogenhaus.de

Live Absturz im Feinkostgelände Karl-Liebknecht-Straße 36, Tel. +49 341 3011601 www.feinkost-le.de

Blauer Salon; Kosmoshaus Gottschedstr. 1, Tel. 233 44 22 Conne Island Koburger Str. 3, Tel. 3 01 30 28 GeyserHaus Gräfestr. 25, Tel. 9115430 www.geyserhaus.de

NEUBAU -Stadtgeschichtliches Museum Böttchergäßchen 3, Tel. 965130 www.stadtgeschichtlichesmuseum-leipzig.de

Ecksteingalerie Bornaische Str. 51, Tel. 0178 754 78 77 www.ecksteingalerie.de EDITION + GALERIE ERATA Brockhausstraße 56, Tel. 3 01 14 30, www.erata.de Forum 1813 Prager Straße 210, T. 8 78 04 71

Schloss Altenhain Neuweißenborner Str. 20 04687 Trebsen / Altenhain www.schloss-altenhain.de


24-25 Adressen 0212 LE:Terminal 09_07 HA aktuell.qxp 21.01.12 15:08 Seite 25

ADRESSEN Leipzig M Jugendhaus Leipzig e. V. Richard-Lehmann-Str., Tel. 3 02 66 21

Schillerhaus Menckestr. 42, Tel. 5 66 21 70 Sportmuseum Leipzig Am Sportforum 10, Tel. 9806491 www.sportmuseum-leipzig.de Zeitgeschichtliches Forum Leipzig Grimmaische Str. 6, Tel. 22 20-127

Nachtleben Angels Tabledance Leipzig Dessauer Strasse 24, Tel. 91 88 38 2 www.angels-leipzig.de

Metropolis Tabledance Lounge Große Fleischergasse 4, Tel. 462 56 15 www.metropolis-leipzig.de Mätzschkers Festsäle GIEßERSTR. 66/68, Tel. 4 24 90 21 Nachtcafe Leipzig Petersstraße 39-41, Tel. 2 11 77 08 www.nachtcafe.com Night Fever Gottschedstr. 4, Tel. 1 49 99 90 www.night-fever.net

Alpenmax Große Fleischergasse 12 www.alpenmax-leipzig.de Bounce87 NIKOLAISTR.12-14, www.bounce87.com Buschfunk Große Fleischergasse 19, Tel. 03 41 - 9 11 83 21 www.Buschfunk-Leipzig.de Café Telegraph Dittrichring 18, Tel. 1494991 www.cafe-telegraph.de Club Lagerhof Topasstrasse 46, Tel. 0163 / 5662877 www.clublagerhof.de

Pflaumenbaum Barfußgäßchen 12, Tel. 9 61 39 92 www.pflaumenbaum-leipzig.de Schauhaus Boesestr. 1, Tel. 9 60 05 96 www.schauhaus-leipzig.de Spizz Leipziger Jazz & Music-Club Markt 9, Tel. 9608043 http://www.spizz.org Staubsauger Karl-Liebknecht-Str. 95, Tel. (0)341 99 13 656 www.staub-sauger.de SWEAT Club Petersteinweg 17 www.myspace.com/wetwetsweat

Leipziger Erwerbslosen Zentrum Georg-Schumann-Str., Tel. 9 61 41 21 www.erwerbslosenzentrum.de Mobiler Behindertendienst Leipzig e.V. Tauchaer Str., Tel. 60 91 00 Net-Blitz-Büro Karl-Liebknecht-Str., Tel. 9 61 59 55 Opferhilfe Sachsen e. V. Sternwartenstr., Tel. 2 25 43 18 Psychosoziale Kontakt- & Beratungsstelle Gneisenaustr., Tel. 5 93 13 00 Rosa Archiv Leipzig Nikolaistr. 16, Tel. 0176-75 22 33 30 www.rosa-archiv.de.de Suchtzentrum + Psychosoziale Tel. 5 66 24 24 Väteraufbruch für Kinder e.V. Tel. 0700-300 400 77 www.vafk-leipzig.de

Sport, Fitness und Tanz ActivSport Waldbaurstr. 4-6, Tel. 0341. 241 27 82 Aikido-Schule Hohe Str.9-13, Tel. 2 12 55 55 Aikido; Judo-Yoseikan Jahnallee 59, Tel. 4 80 89 35

Tango Fabrik Spinnereistr. 7, Tel. 4 98 03 30 www.tangofabrik-leipzig.de

Aktiv Forum Leipzig Georg-Schumannstr. 50, Tel. 90 95 975 www.aktiv-forum-leipzig.de

Club VelVet Körnerstraße 68, Tel. 30 32 00 1 www.clubvelvet.de

Tanzcafé Ilses Erika Bernhard-Göring-Str. 152, Tel. 3065 111 www.ilseserika.de

Alma En Velo / Tango Argentino Holbeinstr.29, Tel. 0173/5797145 www.alma-en-vuelo.de

Colours-Lounge Goldschmidtstr. 30, Tel. 33 73 046 www.colours-lounge.de

The Quiet Man-Irish Pub GROßE FLEISCHERGASSE 19, Tel. 9 61 65 06

Badeanstalt Freizeit & Fitness An der Badeanlage 1, Tel. (03 42 97) 8 90 19

Club Tanzschule Lagerhofstr. 2

Dark Flower Hainstr. 12-14, Tel. 0163 / 633 00 11 www.darkflower.de

Blue Lions Leipzig Betreibergesellschaft des Leipziger Eishockeysports Alte Messe Eisarena Deutscher Platz 4, Tel. 1 49 09 80 www.bluelionsleipzig.com

Die Scheune Oberdorfstr. 15, Tel. 8620402 Duke Riemannstr. 52 First Whiskey Bar Strohsackpassage / Nikolaistr. 6, Tel. 2 12 63 51 www.whisky-bar.de

TV-Club Theresienstraße 2, Tel. 550 39 85 www.tv-club-leipzig.de Twenty One Gottschedstrasse 2, Tel. 2307695 www.twentyone-leipzig.de Villa Lessingstr. 7, Tel. 3 55 20 40 www.villa-leipzig.de Werk II Kochstr. 132, Tel. 30801-40 www.werk-2.de

Flowerpower Riemannstr. 42, Tel. 9 61 34 41 www.flower-power.de Four Rooms Täubchenweg 26, Tel. 01 73/5 65 03 70 www.fourooms.net

Rat & Hilfe Aids-Beratung Gustav-Mahler-Str., Tel. 1 23 68 91 AG Aids-Info Leipzig Nikolaistr. 16, Tel. 0176-75223330 www.aids-info-leipzig.de Aids-Hilfe Leipzig e. V. Ossietzkystr., Tel. 2 32 31 26

Kosmoshaus Gottschedstr. 1, Tel. 233 44 22 Leipziger Ballhaus Gießerstr. 66, Tel. 2318555 www.leipziger-ballhaus.de McCormacks Karl-Liebknecht-Str. 75, Tel. 3 01 97 96 www.mccormacks.de MEGA BAR Gohliser Str. 19, Tel. 5831188 www.mega-bar.de

Bowling Center Merseburger Str. 107, Tel. 4774462 Bowlingbahn Kugelhopf Oststr. 38, Tel. 1 24 88 98 www.hopfenspeicher.de Bowlinginsel Inselstraße: 20, Tel. 2 00 58 72 www.restaurant-fellinibowlinginsel.de Bowling und Fitness im Hotel Inter-Continental Gerber Straße 15, Tel. 98 80 Bowling-Pub Windorfer Str. 63, Tel. 0341/4772865 www.bowling-pub.de

Alkohol- & Drogenberatung Chopinstr., Tel. 6 88 00 52 amnesty international Magazingasse, Tel. 2 12 58 00

City-Island Kreuzstr. 4, Tel. 9 60 91 12

Beauftragte f. gleichgeschlechtliche Lebensweisen Friedrich-Ebert-Str., Tel. Für Lesben: 1 23 67 42 Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt Härtelstraße 11, Tel. 2618647, 0178 5162937 www.opferperspektive.de Carpinia Gesunheits- u. Bildungszentrum Pleißenstr. 16, 04416 Markkleeberg, Tel. 3 01 76 94, www.carpinia.de Frauennotruf (24 h) Karl-Liebknecht-Str. 59, Tel. 39 111 99

Kampfkunstakademie "Am Waldplatz"," Gus tav -Adolf-Straße 45 Tel. 9 80 74 68 Kampfkunststudio Pro Genius Könneritzstrasse 43, Tel. 30 41 66 1 0176 Kanupark Markkleeberg Wildwasserkehre 1, Tel. 034297 141291 www.markkleeberg.de KIESER TRAINING Grimmaische Straße 13, Tel. 9 90 44 55 Kinder Revoe petit soer Tanzstudio für Kleine und Große Engertstrasse 10, Tel. 4 80 77 77 Lady Fitness im Atrium Kohlgartenstr.11, Tel. 6 86 58 60 www.lady-fitness-leipzig Ladyfit Jupiterstr.44, Tel. 47 90 331 Leipziger Laufladen Brühl 33, Tel. 225 2080 Matchball Sportcenter Lützner Str./Saarländer Str. Tel. 4 95 57 55 www.matchball-leipzig.de Matthias Sportcenter Heinrichstr.11, Tel. 6 88 47 19 Matthias Sportcenter Lützner Str.195, Tel. 4 22 98 35 Moonlight Bowling Pötzschker Weg 2, Tel. 487 88 77 OPTIfit-Fitness Uferstr. 13, Tel. 9802389 www.optifit-fitness.de

Club Vital Große Fleischergasse 15/17, Tel. 5 90 51 70 www.club-vital-leipzig.de Eisarena Alte Messe Deutscher Platz 4, Tel. 22 22 44 50 EuroEddy´s FamilyFunCenter Kastanienweg 1, Tel. 0341-9406244 www.euroeddy-leipzig.de

Theater und Bühne academixer Kupfergasse 2, Tel. 21 78 78 78 www.academixer.com

Centraltheater Bosestraße 1, Tel. 12 68-0 www.schauspiel-leipzig.de DachTheater Haus Steinstrasse Steinstrasse18, Tel. 391 32 19 www.haus-steinstrasse.de Frosch Café & Theater Thomasiusstrasse 2, Tel. 2 25 13 63Kabarett Leipziger Brettl im Gambrinus Odermannstraße 12, Tel. 96 13 547 GEWANDHAUS ZU LEIPZIG Augustusplatz 8, Tel. 1270 316 www.gewandhaus.de

Kabarett Leipziger Funzel Nikolaistr. 6-10, Tel. 960 32 32 Kabarett-Theater SanftWut Grimmaische Str.2, Tel. 9 61 23 46

Neues Schauspiel Lützner Str. 29, www.neuesschauspiel-leipzig.de

Tango in Leipzig Heinrich-Budde-Haus, Lützowstraße 19, Tel. 0176 65529968

Oper Augustusplatz 12, Tel. 12 61 261, www.oper-leipzig.de

Tangomanie Hans-Poeche-Strasse 2-4, Tel. 2235080 www.tangomanie.com

Poetengruft unter der Kulturwirtschaft Waldfrieden Bornaische Str. 56, Tel. 2235373 www.waldfrieden-connewitz.de Poetisches Theater e. V. Ernst-Schneller-Str. 6, Tel. 0341/9618087 Puppentheater Sterntaler Talstr. 30, Tel. 9 61 54 35

transitTANZ Hohlbeinstr. 29, Tel. 3 30 40 05 U.S.Play Handelsstraße 4, Tel. 5 24 36 66

Carpinia Gesundheits- und Bildungszentrum Pleißenstr. 16, 04416 Markkleeberg Tel. (03 41) 3 01 76 94 www.carpinia.de

Musikalische Komödie Dreilindenstr.30, Tel. 12 61 19

Starlight Bowling Diezmannstr.67, Tel. 415 55 55

Tanzstudio tendance Hohe Str. 9, Tel. 3 33 31 00 www.Tanzstudio-tendance.de

ADDMission GmbH Zschortauer Str. 69/70 www.ADDMission.de

Krystallpalast Varieté Magazingasse 4, Tel. 14066-20

LOFFT Lindenauer Markt 21, Tel. 35 59 55 10, www.lofft.de

Tanzsportclub Leipzig e.V. An der Burgaue 16, T. 44 27 382 www.tanzsportclub.de

Sonstiges

Kabarett gohglmohsch in der Marktgalerie Markt 11, Kartentel. 9 27 22 58 (11-13 Uhr) www.gohglmohsch.de

Sherpa Bergsport-Laden Dresdner Str.2, Tel. 2 11 80 80

Tanzraum Lessingstr. 7, Tel.0162/9349918 www.tanzraum-leipzig.de

Sachsengrund Hausverwaltung Rehwagenstr. 2 Tel. 034297 - 7 29 30 Fax. 034297 - 72 93 29

Horch & Guck Bosestr.1, Tel. 1 26 80

Leipziger Tanztheater Johannes-R.-Becher-Straße 22, Tel. 338 55 30

Tanzarchiv Ritterstr. 9 -13, Tel. 2310300

Leipzig-Wohnen24.de www.Leipzig-Wohnen24.de Vermietung@Leipzig-Wohnen24.de Tel. 01520-2001039

Haus der Volkskunst Lindenauer Markt 21, Tel. 4 77 29 92

Sachsentherme am Paunsdorf-Center Schongauer Str.19, Tel. 25 99 90

Sport- und Freizeitpark Paunsdorf Schongauer Str.37, Tel. 25 94 60

Wohnen

Cammerspiele Kochstr. 132, Tel. 30 67 606

Leipziger Pfeffermühle Katharinenstr. 17, Kretschmann’s Hof www.kabarett-leipzigerpfeffermuehle.de

Sport- und Freizeithof "style","Koburger Str.1 Tel. 3 02 60 03

Theatrium Miltitzer Allee 52, Tel. 9 41 36 40 www.theatrium-leipzig.de

Boccaccio Karl-Liebknecht-Str. 143, Tel. 3 01 01 12

Phoenix Fitness Tarostrasse 10a, Tel. 2214508 www.phoenix-fitnessclub.de

BowlingBierbar Regenbogen Arno-Nitzs che-Str. 43 Tel. 14 99 06 31 Budokan Sachsen e. V. Blümnerstr. 25, Tel. 4283530 www.budokan-sachsen.de

Arbeitskreis Resozialisation B.-Göring-Str., Tel. 3 06 53 72 Zum Kakadu Roßplatz 4, Tel. 211 9 211 www.kakadu-leipzig.de

Bootshaus Klingerweg Klingerweg 2, Tel. 4806545 www.kanu-leipzig.de

Fuego Latino! Salsatanzschule Käthe-Kollwitz-Str. 2, Tel. 9 61 45 99 www.salsa-in-leipzig.de

tecis Finanzdiens tleis tungen Waldstr. 55, 04105 Leipzig Tel. (03 41) 9 13 59 01

Bad Lausick

Schaubühne Lindenfels Karl-Heine-Straße 50, Tel. 48 46 20 www.schaubuehne-lindenfels.de Schauspiel Leipzig - Horch und Guck Bosestraße 1/Eingang Gottschedstraße 1, Tel. 03 41/12 68-1 68 www.schauspiel-leipzig.de Skala Gottschedstrasse 16, Tel. 9 80 48 42 Spiegelpalast in der Kongresshalle Pfaffendorfer Straße 29, Tel. 03 41/1 40 66 0 www.kongresshalle-leipzig.com

Kur- und Freizeitbad „RIFF“ Am Riff Nr. 3, 04651 Bad Lausick Tel. (03 43 45) 7 15 - 0

Seeburg

Theater der Jungen Welt Lindenauer Markt 21, Tel. 486 60-16, www.tdjw.de

Fitness Line Blüthnerstr. 30, Tel. 4417642 Fitness-Club Gohlis Breitenfelder Str.79, Tel. 9 11 19 48

Vitalivetime Breslauer Str. 13, Tel. 8 63 22 32 www.vitalivetime.de

theater fact Hainstr.1, Tel. 9 61 40 80 www.theater-fact.de

Fitness-Studio Stahmelner Str. 12, Tel. 4612518

Xiao Peng - TaiJi-Studio Ecksteinstr. 30, Tel. 4205448

Frauen Fitness Petersstr.36, Tel. 124 87 7 7

Yoga Vidya Center Nikolaistr.12, Tel. 149 17 52

Theater-Fabrik-Sachsen Franz-Flemming-Str. 16, Tel. 0341/ 44 24 669 www.theater-fabrik-sachsen.de

Saunadom Wellnessoase und Restaurant OT Seeburg, Nordstrand 1 06317 Seegebiet Mansfelder Land Tel. (03 47 74) 4 15 69 www.saunadom-seeburg.de

Februar 2012 FRIZZ

25


26 Tonträger 0212 LE:! Muster HA 21.01.12 15:44 Seite 26

TONTRÄGER

präsentiert von

N Text: Andreas Zagelow

T I P P D E S M O N AT S

Kraftklub

„Mit K“ Label: Vertigo Berlin Release: 20.01.2012

„Schweißtreibend, unterhaltsam und gut.“ Kraftklub mischen „Mit K“ jetzt ihr Erstlingswerk unters tanzende Volk.

„Wir sind nicht kredibil, wir machen Pop musik. Wir sind nicht wie die anderen Jungs, doch eure Mädchen tanzen mit uns“, brüllen einem Kraftklub im ersten Song ihres Debütalbums entgegen. 1A-Ansage, sowas von auf den Punkt. Die fünf Chemnitzer mit Berufskleidung Collegejacke rocken auf „Mit K“ stürmisch, sprechsingen wortwitzig und -gewaltig über vermeintliche Hauptstadtcoolheit und den eigenen Musiker- und Beziehungsalltag. Schweißtreibend, unterhaltsam und gut! Live zu sehen an Pfingsten auf dem „Sputnik Spring Break“.

The Asteroids Galaxy Tour

26

Deichkind

Elsterclub

Out Of Frequency

Befehl von ganz unten

The Grand Stalker

Label: BMG Rights Management • Release: 24.02.2012

Label: Vertigo Berlin • Release: 10.02.2012

Label: Velocity Sounds • Release: 24.02.2012

Neulich an der Soultankstelle. Ein Pärchen mit dänischem Kennzeichen fährt vor und hängt den Tankschlauch ein. Frau verschwindet auf der Toilette, Mann bleibt bei den Zeitschriften hängen und keiner bemerkt, dass der Tank fast überläuft. Zum Glück! Denn so treffen auf dem zweiten Album der Asteroids Galaxy Tour dicke Bläsersätze und extra-coole Bassläufe auf die Stimme von Mette Lindberg und einige Ohrwurmmelodien. „Wir wollten Musik von fi lmischer Qualität machen - mit bösen Jungs, Helden und Liebespaaren”, erklärt die Sängerin. Hat geklappt. Man wüsste nur zu gern, was das Pärchen da getankt hat.

Was wäre Deutschland ohne Deichkind? Diese feinsinnigen Gesellschaftsbeobachter, die in ihrer aktuellen Single „Bück Dich Hoch“ zu geschmeidigen Elektrobeats jedem arbeitenden Menschen aus der Seele sprechen? Machen wir es kurz: Deutschland wartet auf den „Befehl von ganz unten“, mit Parolentexten, Feierbeats, Schüttelreimen bis zum Abwinken und bahnbrechenden Erkenntnissen wie: „Der Mond ist tot. Es gibt kein Leben auf dem Mond.“ Die Texte sitzen nach dem zweiten Durchlauf, die kommende Tour, inkl. SPUTNIK Spring Break-Auftritt, steht. Um einen Songtitel zu zitieren: „Leider geil“!

Kaum zu glauben, aber Elsterclub ist so eine Art Notlösung. Die frühere Band von Christian und Thomas löste sich auf, Johannes musste seine Band nach dem Ende eines Auslandssemesters allein lassen. Über MySpace fand sich das Leipziger Trio und spielt seitdem Songs zwischen Indiepop und Elektro. Ohne dicke Soundgewitter, mit Gitarre, Bass und Laptop schlank instrumentiert und voller Vertrauen in die eigenen Melodien. Auch wenn die drei ein wenig zu jung dafür sein dürften: die 80er dienen Elsterclub als solides Fundament für ihre euphorischen Songs. Läuft demnächst in einer Indiedisco ihrer Wahl.

FRIZZ Februar 2012

Einer Ihrer Songs heißt „Ich will nicht nach Berlin“. Ist die Stadt wirklich so schlimm? Felix Brummer, Frontmann: Das meint das Lied ja gar nicht. Ich bin gern in Berlin, fühle mich dort auch wohl. Aber man muss ja nicht gleich dorthin ziehen. Als wir anfingen an „Mit K“ zu arbeiten, sollten wir tatsächlich nach Berlin ziehen. Also schauten wir uns das probehalber an und haben abends in den Bars genau die Leute kennengelernt, die in dem Song auftauchen. Typen, die einem soviel Quatsch erzählen, dass es richtig nervt. Und so haben wir noch während der Zeit in Berlin diesen Song geschrieben. Darum geht es für Kraftklub immer wieder zurück nach Chemnitz, bzw. Karl-Marx-Stadt, wie Sie es nennen. Was ist so toll dort? Uns verbindet einfach alles mit dieser Stadt: unsere eigene Vergangenheit, die Menschen, die dort leben, Freunde und Familie. Die Klassiker eigentlich, aber genau die sind uns sehr, sehr wichtig. Gerade auch, weil wir jetzt so oft unterwegs sind. Unter anderem als Vorband für Fettes Brot und die Beatsteaks. Inzwischen liegt aber auch die erste eigene Kraftklub-Tour hinter Ihnen. Ihr Eindruck von den Fans? Die sind wesentlich älter als wir gedacht haben. Und es sind wesentlich mehr Mädchen dabei. Wer Ihrer Musik noch nie im Radio begegnet ist – wie würden Sie sie beschreiben? Bisher haben wir immer gesagt, es klingt wie „Sex auf Deutsch“. Aber „Jungsmusik für Mädchen“ bringt es eigentlich noch mehr auf den Punkt. (grinst)


27 Filmwelt 0212 LE:! Muster HA 22.01.12 14:32 Seite 27

FILMWELT Text: Juliane Sesse L

Fernes Land

The Artist K Frankreich 2011; Regie: Michel Hazanavicius; Darsteller: John Goodman, Jean Dujardin, James Cromwell; 100 min; schwarz-weiß

Der Film erzählt die Geschichte zweier Schauspieler, die in den 1920er Jahren in Hollywood zwischen Stummfilmzeit und dem Be-

ginn des Tonfilms. Großer Star in Hollywood ist zu Beginn George Valentin (Jean Dujardin). Dem Draufgänger und Charmeur fliegen die Herzen der Zuschauer zu und er selbst genießt seinen Ruhm. Eines Tages entdeckt er die junge Statistin Peppy Miller (Bérénice Bejo) und macht sie zur Schau-

spielerin. Doch die Zeit des Stummfilms geht vorbei und der Tonfilm setzt sich durch. Für George bedeutet dies bald das Ende seiner Karriere, weil er sich nicht wirklich zurecht findet. Doch für das Sternchen Peppy brechen goldene Zeiten an.

Friseur Haroon (Atta Yaqub) ist seit drei Jahren illegal in Deutschland. Er stammt aus Pakistan und versucht sich in dem für ihn fremden Land durchzuschlagen. Mark (Christoph Franken) dagegen ist Versicherungsvertreter und versucht gerade die Trennung zu seiner Freundin zu verarbeiten. Beide Männer führen im Grunde völlig unterschiedliche Leben. Doch ihre Wege kreuzen sich: Bei einem Unfall treffen sie aufeinander. Und stellen schnell fest, dass sie sich vertrauen können. In einer Nacht werden beide zu Komplizen. N Fernes Land ab 3. Februar in der Kinobar Prager Frühling

Bild: MissingFilms

Bild: Delphi

K Deutschland 2010; Regie: Kanwal Sethi; Darsteller: Atta Yaqub, Christoph Franken, Pasha Bocarie; 89min

N The Artist, ab 23. Februar in der Schaubühne Lindenfels

Die Summe meiner einzelnen Teile K Deutschland 2011; Regie: Hans Weingartner; Darsteller: Peter Schneider, Henrike von Kuick, Timur Massold; 118 min

Martins (Peter Schneider) einzige Sicherheit sind die Zahlen. Vor nicht allzu langer Zeit war er ein genialer Mathematiker auf Karrierekurs in einem großen Unternehmen, verdiente gut, hatte eine Freundin. Ein geordnetes Leben. Er arbeitete bis zur Erschöpfung – bis er zusammenbrach und die Welt in tausend Einzelteile zerfiel. Nach der Entlassung aus der Psychiatrie verliert Martin seine Stelle, holt seine Sachen von der Exfreundin ab und isoliert sich. Er fühlt sich verfolgt und es fällt ihm immer schwerer, die Wirklichkeit mit seinen Zahlen zu bändigen. Jenseits der Zahlenkolonnen, am Rande der Stadt trifft er auf einen geheimnisvollen Jungen, der nur russisch spricht. Gemeinsam flüchten sie in den Wald. Fern von den Zwängen des Alltags beginnen sie ein neues Leben, bauen eine Hütte, werden Freunde. Sie streifen durch den Wald, über Wiesen und an Seeufer, erleben die in Millionen Farben glitzernde Wildnis. Doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis man Martin auch dort finden wird...

Der Gott des Gemetzels

Der Junge mit dem Fahrrad

K Frankreich/Spanien/Deutschland 2011; Regie: Roman Polanski; Darstteller: Jodie Foster, Kate Winslet, Christoph Waltz; 79 min

K Frankreich/Belgien/Italien 2010; Regie: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne; Darsteller: Cécile de France, Thomas Doret, Jérémie Renier; 87 min

„Gott des Gemetzels“ ist bereits als Theaterstück von Yasmina Reza 2006 erfolgreich weltweit gelaufen. Nun hat Roman Polanski den Stoff verfilmt. Nach einer Prügelei auf dem Spielplatz treffen sich die Elternpaare der Elfjährigen, um den Vorfall wie vernünftige Menschen zu klären. So laden Penelope (Jodie Foster ) und Michael (John C. Reilly) das Paar Nancy (Kate Winslet) und Alan (Christoph Waltz) zu sich nach Hause ein. Was als friedlicher Austausch über Zivilisation, Gewalt und die Grenzen der Verantwortlichkeit beginnt, entwickelt sich schon bald zu einem Streit voller Widersprüche und grotesker Vorurteile. Und schließlich kommt es zur Eskalation der gesamten Situation und der bürgerlichen Fassade.

Der zwölfjährige Cyril (Thomas Doret) hat nur einen Wunsch: Seinen Vater wiederzufinden, der ihn auf unbestimmte Zeit in einem Kinderheim untergebracht hat. Doch der Vater ist aus seiner Wohnung ausgezogen und meldet sich nicht mehr bei ihm. Bei seiner verzweifelten Suche trifft er auf Samantha (Cécile de France), der Besitzern eines Friseursalons, die sich bereit erklärt, ihn an den Wochenenden bei sich aufzunehmen. Zunächst ist Cyril allerdings kaum in der Lage, die Liebe zu erkennen, die Samantha ihm entgegenbringt und ihre Gutmütigkeit muss manche schwere Probe bestehen. Dabei ist es doch gerade diese Liebe, die Cyril am nötigsten hat, um seinen Zorn zu besänftigen.

N Der Gott des Gemetzels ab 2. Februar in der Schauburg

N Der Junge mit dem Fahrrad ab 9. Februar in den Passage Kinos

Bild & Text: Alamode Film

Bild: Constantin

Bild & Text: Wild Bunch

N Die Summe meiner einzelnen Teile, ab 2. Februar, Passage Kinos

Februar 2012 FRIZZ

27


28 Lesebühne 0212 LE:! Muster HA 23.01.12 19:28 Seite 28

LESEBÜHNE N Recherche: Katja Hofmann; Foto: Jörg Singer

Regelmäßig ausverkaufte LiteraturPerformances wie etwa der „Livelyrix Poetry Slam“ in der Distillery zeigen: Poesie rockt. Man muss sie nur zeitgemäß, urban und cool genug servieren. Und weil uns diese Szene so gut gefällt, werden sich an dieser Stelle in schöner Regelmäßigkeit die LyrikRocker ihre Wortgitarren umhängen und ein Paar Buchstaben-Hymnen unters Volk schmettern. Und noch besser: es sind immer Künstler, die in dem jeweiligen Monat dann auch tatsächlich in Leipzig zu erleben sein werden. Für den Februar schreibt Roman Israel.

Alien Die Kartoffel ist zu runzelig, die Gurke zu alt und das Brot zu trocken. Jährlich landen Millionen Tonnen Essen im Müll, weil die Kunden nur makellose Lebensmittel kaufen oder das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Doch es gibt Wege aus der Krise. Dazu folgendes Beispiel: Ich sitze gerade gemütlich wie immer in der Badewanne und ärgere mich über die Schaumarmut auf dem Wasser. Die macht mir mental sehr zu schaffen. Was ist, wenn jetzt jemand reinkommt? Der sieht doch alles. Liegt ja alles frei und ungeschützt. Und prompt, natürlich, geht die Tür auf und wer steht da: das Alien. Ich überlege, ob ich einen Schrei tun soll. Dann fällt mir ein, dass ja meine Genitalen völlig blank liegen. Ich reiße die Hände aus dem Wasser und greife nach einem Handtuchhaufen, der bis zur Decke gestapelt ist. Ich ziehe das unterste Handtuch heraus. Der Haufen kippt selbstverständlich um, was sonst, und begräbt mich unter sich. Sämtliches Wasser in der Wanne wird binnen weniger Sekunden aufgesogen. Aber immerhin: perfekter Schutz, die Intimsphäre ist vor Fremdblicken sicher. Ich grabe mich aus dem Handtuchhaufen aus und stelle das Alien zur Rede.

„Songs unlimited“

mit „Vogelfrei“ und Henry Rûah, 2. Februar, 20.30 Uhr, Villa Leipzig, 3x2 Tickets

Roman Israel • Alter: 32 Jahre • Wohnort: Leipzig • Studium: Physik, Germanistik und Philosophie • Veröffentlichungen u.a.: Reise nach Loitoktok. Edition Paperone 2011

WO D

ROCK

„Noch nichts von Privatsphäre gehört oder was?“ Das Alien signalisiert Verständnis, aber beteuert, dass es natürlich neutralgeschlechtlich sei und sich nur über Ableger fortpflanze. Ich begebe mich in die Küche. Ich will dem Alien zeigen, was menschliche Gastfreundschaft bedeutet. Ich öffne den Kühlschrank: gähnende Leere. Aber unter ein paar Eierschalen finde ich noch ein Päckchen Speck und im Gefrierfach, in der Umklammerung riesiger Eiswülste, lagern seit geraumer Zeit ein paar französische Weinbergschnecken, haltbar bis Ende 1992. Ach ja, die waren ja mal als Mitbringsel für die Schwiegereltern vorgesehen. Also, ich habe Speck, ich habe Schnecken. Dann die zündende Idee: ich koche einfach Schnecken im Speckmantel. Das dauert ungefähr eine halbe Stunde. Dann sind die Schnecken angebrannt. Wir sitzen am Tisch in der Küche. Ich lasse ein paar schleimige, verkohlte Schnecken auf einen Teller plumpsen und stelle sie dem Alien hin. Es rümpft seinen Rüssel: „Bähh, was ist ’n das für ’n Fraß?“ Ich antworte: „Das ist doch wohl der Gipfel. Ich stelle mich eine halbe Stunde in die Küche, und dann muss ich mir so was anhören? Die Schnecken werden jetzt aufgefressen, aber sofort!“

Konzert Julia Neigel

Michael Krebs

„Nein, danke, nicht mehr!“ Es winkt mit der Kralle. „So, es schmeckt uns wohl nicht?“, frage ich beleidigt. „Doch, doch.“ Nach zwei Stunden hat das Alien fast alle Schnecken verspeist. „Siehst du. Es hat uns also doch geschmeckt, nicht wahr?“, sage ich. Das Alien nickt. Sein Gesicht ist grün angelaufen. Von seiner Stirn tropft Schweiß. Die Physiognomie ist total entstellt. Der Rüssel hängt schlapp vom Körper. „Ich muss dann mal aufbrechen“, sagt es gequält.

Flamenco-Abend

18. Februar, Gewandhaus, 5x2 Tickets

N Kennwort: Neigel

N Kennwort: Krebs

N Kennwort: Flamenco

28

Konzert: Bondage Fairies (Audiolith)

3. bis 5. Februar, Messe Leipzig, 3x2 Tickets

16. Februar, 21 Uhr, Werk II (Kochstraße 132), 3x2 Tickets

N Kennwort: Motorrad

N Kennwort: Cammerspiele

N Kennwort: Bondage

FRIZZ Februar 2012

„Lesebühne West“ am 23. Februar im „Noch Besser Leben“

Ängstlich greift das Alien nun nach Messer und Gabel und stopft, von Ekelattacken geplagt, die erste Schnecke in sein Maul. Natürlich werfe ich ihm aus dem Tiegel gleich eine weitere angeschmorte Schnecke nach.

29. Februar, Horns Erben, 1x2 Tickets

Der Zementgarten

N Roman Israel zu Gast bei der

Ich brülle: „Was hast du da in der Hand?“ „Ich nehme an, eine Schnecke auf einem Messer“, entgegnet es schüchtern. „So“, sage ich „und da isst du also die Schnecke, nicht wahr, mit dem Messer, du Schwein! Isst die Schnecke mit dem Messer. Hat man so was schon gesehen? Hier herrschen Tischsitten!“

11. Februar, 21 Uhr, Anker Leipzig, 3x2 Tickets

Theater-Premiere, 16. Februar, Cammerspiele Leipzig, 2x2 Tickets

• www.romanisrael.de

Das Alien stochert vorsichtig in den Schnecken herum, als ob sie giftig wären. Da ich es immer noch zornig anschaue, spießt es eine einzelne Schnecke mit dem Messer auf und führt sie zitternd zum Mund.

N Kennwort: Vogelfrei Motorradmesse

• Roman Israel ist Mitglied der Dresdner Lesebühne Sax Royal und der Leipziger Lesebühne WEST.

Show „Hands“

26. Februar, Krystallpalast Varieté, 3x2 Tickets

N Kennwort: Hands

„Na das ist doch wunderbar“, freue ich mich, „ich mache dir gleich ein Fresspaket zurecht. Es sind noch Schnecken da.“ „Nein, nein, das wird nicht nötig sein“, erwidert das Alien. Wir verabschieden uns herzlich. Ich werfe die Tür zu. Etwas später höre ich, wie das Alien ins Treppenhaus kotzt. Ich öffne deshalb noch einmal die Tür und rufe ihm hinterher: „Und komm bald mal wieder!“ Das Alien antwortet nicht. So ein undankbares Schwein, denke ich. Isst die Schnecken mit dem Messer. Als ich am nächsten Tag die Treppe herunterkomme, wimmelt es überall von Fliegen. Die Nachbarin schleppt etwas in einem blauen Müllsack weg. Aus einem Loch tropft eine schleimige Brühe, wahrscheinlich das Alien. Ich sage: „Nein, nein, werfen Sie es nicht weg. Das ist eine Delikatesse.“ „Das ist eine Topfpflanze, du Idiot“, antwortet die Nachbarin. „Um so besser, vegetarisch“, entgegne ich und zerre den Sack in meine Wohnung, um Teile davon für weitere Gäste einzufrieren. Na dann: Guten Appetit.

„Groovy Jazz Kids“

Nachwuchs-Preisträgerkonzert der BachSpiele 2011, 5. Februar, 19 Uhr, naTo Leipzig, 3x2 Tickets

N Kennwort: JazzKids

Verlosung der Freikarten unter www.leipzig-frizz.de. Voraussetzung für die Teilnahme: Erst „Gefällt mir“Button auf unserer FRIZZ-Leipzig-Facebookseite klicken, dann E-Mail an verlosung@leipzig-frizz.de senden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


29 Gastro 0212 LE:! Muster HA 21.01.12 14:55 Seite 29

GASTRO Text & Foto: Lucy von Leibnitz L

„So nah wie möglich am Gast.“ Das Acapulco ist DER Mexikaner auf der Karli.

„Der schärfste Laden Leipzigs“ K Am Anfang waren es zwölf, heute sind es über 100 Sitzplätze – aus dem anfangs kleinen mexikanischen Bistro Acapulco auf der Karli ist ein angesagter Treffpunkt des Leipziger Nachtlebens geworden. Das Speiseangebot reicht von typischen mexikanischen Schmankerln wie Nachos, Tortillas, Quesadillas und Burritos bis hin zum Gaucho-Teller, bei dem man auch mal ein richtig gutes Filet auf den Teller bekommt.

Geschäftsführer und Wahl-Leipziger Falk Weinrich (41) – gelernter Brauer mit 20-jähriger gastronomischer Erfahrung – ist so gut wie immer selbst am Puls des Geschehens. „Die meisten Restaurants sind nicht selbst geführt. Mir ist es wichtig, dass man selbst so nah wie möglich am Gast ist. Anfangs hatten wir noch nicht so viele Gäste, aber die, die da waren, sind immer wieder gekommen.“ Das Acapulco wird bewusst auch „der schärfste Laden Leipzigs“ genannt. Was ist denn neben den scharfen Speisen noch „scharf“? „Neben den schärfsten Saucen der Welt, die so scharf sind, dass sie hinter Gitter müssen, haben wir natürlich auch sehr freundliche Bedienungen, die auch bei größtem Stress ihr Lächeln nicht verlieren. Das finde ich auch nicht gerade unscharf“, so Weinrich mit einem Schmunzeln. Und was empfiehlt der Chef persönlich? „Unseren Gaucho-Teller. Da wir alle Speisen frisch zubereiten, freue ich mich immer besonders, wenn ein Rinderfilet nach Feierabend übrig bleibt. Das bekomme ich dann und für mich ist das dann jedes Mal wie Ostern und Weihnachten zusammen.“

Vital GbR Straße des Friedens 42 04828 Machern b. Leipzig Telefon 0341-4011233

Und wie schaut es mit einer Getränkeempfehlung aus, Herr Weinrich? „Am liebsten sind mir die Frozen Cocktails. Da trifft leckerer Geschmack auf hohen Alkoholanteil und das zu einem vernünftigen Preis. Wir haben uns, was die Speisen und Getränke betrifft, über die Jahre unseren Gästen angepasst“. Vielleicht noch ein paar abschließende Worte? „Ein großes Plus sind unsere freundlichen Bedienungen. Vielen Dank an dieser Stelle ans Team und natürlich an alle unsere Gäste für die jahrelange Treue. Wir werden uns weiterhin stets Mühe geben, für sie ein freundlicher und leckerer Treffpunkt mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis zu sein.“ Das Personal ist ein Team, bei dem Zusammenhalt und Spaß an der Arbeit im Vordergrund stehen. Das merkt man nicht nur an der Art der Bedienung, sondern auch am Essen. Man fühlt sich sehr wohl und irgendwie ein bisschen wie im Urlaub. „¡Arriba!“ N Acapulco – Cafe, Grill, Bar Karl-Liebknecht-Straße 42, 04107 Leipzig Telefon: (0341) 225 22 77 geöffnet: täglich 17.00 – open end Reservierungen empfohlen

Februar 2012 FRIZZ

29


30 Am Ende 0212 LE:! Muster HA 22.01.12 14:36 Seite 30

AM ENDE N Interview: Lucy von Leibnitz

Das letzte Wort hat ... K Das letzte Wort in diesem Monat hat Hannes Waldschütz. Waldschütz (32), geboren im Schwarzwald und seit 2009 in Leipzig lebend, ist Künstler und Musiker (www.pentatones.de), hat zunächst Digitale Medien studiert und belegt derzeit in Leipzig den Studiengang Medienkunst von Prof. Günther Selichar. Seit Oktober 2011 befindet er sich im Meisterschülerstudium. Die Wahl zu diesem Studiengang traf er, da er sich viel mit Maschinen und ihren Auswirkungen auf den Menschen beschäftigt. Eines seiner Hobbys ist – Achtung: Geldzählen.

Herr Waldschütz, vollenden Sie bitte diesen Satz: An Leipzig hat mich in letzter Zeit besonders aufgeregt, dass...

Wie würden Sie Leipzig beschreiben, für den, der die Stadt nicht kennt?

…so viel Wohnraum kaputt saniert wurde. Ich finde es schwierig, mit ansehen zu müssen, wie enorm viel historische Bausubstanz zerstört und durch billigste Materialien ersetzt wird. Im Gegenzug aber steigen die Mieten. So geht zusätzlich günstiger Wohnraum verloren und wird zu teuren Immobilienspekulationsobjekten, die dann doch wieder nur leer stehen. Ich finde das tut keiner Stadt gut.

Leipzig ist eine Stadt, die sich in einer fortwährenden Bewegung befindet. Es gibt viel Raum für Kunst und Kultur, Wohnen, Projekte und Raum der vieles ermöglicht, das in anderen Städten nur mühsam gedeihen könnte. Es gibt viel zu entdecken und eine gewisse Schwere.

Was muss sich ändern?

Welcher Ort ist Ihnen in Leipzig der Liebste?

Das ist wahrscheinlich gar nicht so einfach zu benennen. Zumal es hier um viel Geld und große Investitionen geht. Grundsätzlich sollten unsere Behausungen, die ja von ganz existenzieller Bedeutung für uns Menschen sind, nicht Gegenstand gewinnorientierter Spekulationen sein. Außerdem würde ich mir wünschen, dass noch mehr Menschen von Außerhalb ihren Weg hierher finden.

Generell der Leipziger Westen um Plagwitz und Lindenau herum. Hier passiert viel neues, es gibt nette Menschen und ich wohne und arbeite dort. Außerdem finde ich es sehr schön, auf meinem Weg mit dem Fahrrad in die Stadt oder zur Hochschule, den Park zu durchqueren. Das ist in der warmen Jahreszeit ein echtes Vergnügen.

…Hannes Waldschütz

Ein Blick in die Zukunft: Welche Pläne und Visionen haben Sie persönlich? Ich will mit meiner künstlerischen Arbeit weiter kommen. Das heißt Ausstellungen, Konzerte und Projekte realisieren – Menschen erreichen. Mit meiner Familie wachsen. Meine Tochter ist nun fast ein Jahr alt. Es ist wahnsinnig spannend, dabei zu sein, wie sie die Welt erobert. Von April bis Juni werde ich zusammen mit Annalena Kasperek und Anna Gierster, zwei Leipziger Künstlerinnen, den Ausstellungsraum Kuhturm in Linde-

nau bespielen und viel vor Ort in den Räumlichkeiten arbeiten. Ob wir auch längerfristig in Leipzig bleiben werden, wird sich zeigen. Worauf freuen Sie sich in der nächsten Zeit? Ganz besonders freue ich mich schon auf den Frühling! Und da speziell auf den 27. April. Dann werden wir mit unserer Band „Pentatones“ zusammen mit dem MDR Orchester im Centraltheater im Rahmen des Sinwald Festivals auftreten. Ich bin sehr gespannt, die Vorbereitungen laufen bereits.

Herausgeber

Neu & Gierig Medien GmbH Büro Halle: 0345 / 20 80 450 Büro Leipzig: 0341 / 149 40 45 Büro Dresden: 0351 / 42 69 64 30

30

FRIZZ Februar 2012

LEIPZIG

 www.leipzig-frizz.de

DRESDEN

 www.dresden-frizz.de

HALLE

 www.halle-frizz.de

Hintergrundfoto: Gerd Altmann PIXELIO

Dreierlei...


43 K채nguru 0212 HA:Layout 1 20.01.12 12:11 Seite 1


Testen Sie die neue B-Klasse1.

. Sicherheit serienmäßig dank COLLISION PREVENTION ASSIST2. . Trotz kompakter Außenmaße besonders großzügiges Raumangebot. . Attraktive Finanzierungs- und Leasingangebote.

Jetzt Probe fahren. Telefon: 0341 2585-970

Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 8,3–5,4/5,0–3,8/6,2–4,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 144–114 g/km. 1

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. 2 COLLISION PREVENTION ASSIST: warnt vor Kollision und unterstützt beim Bremsen.

Abbildungen enthalten Sonderausstattung | 01/2012 | www.octopusdesign.de

Vor Ihnen liegt eine faszinierende Probefahrt.

Frizz 0212 Leipzig  

Frizz 0212 Leipzig

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you