Page 1

9 2021 Grat is Das Magazin für Darmstadt & Umgebung

oder freiwillig suppor ten!

Neu in Darmstadt:

GREET HOTEL DARMSTADT

FOTO: CHRISTIAN GRAU

Hilpertstraße 27 www.all.accor.com

CHRISTOPHER PECKHAM BUNDESTAGSWAHL SPECIAL: TANZEN Der Darmstädter Regisseur über seine neue Online-Filmtalkshow „Filmelei“

Mannes, Larem, Wagner: Wer schafft‘s nach Berlin?

Endlich wieder tanzen! Neue Kursangebote starten im Herbst


PROJEKT JUGEND & THEATER DARMSTADT E.V. PRÄSENTIERT

Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf

Das Musical Musik Thomas Zaufke - Text Peter Lund ab 11. September 2021

www.musicals-darmstadt.de

KLEINE BÜHNE BESSUNGEN • Bessunger Straße 88, Darmstadt Sa. 11.09.21. 19:30 Uhr -PremiereSa. 18.09.21 19:30 Uhr So. 19.09.21 16:00 Uhr Sa. 09.10.21 18:30 Uhr

VORVERKAUF:

So. 10.10.21 Sa. 23.10.21 So. 24.10.21 Sa. 30.10.21 So. 31.10.21

11:00 Uhr 19:30 Uhr 16:00 Uhr 19:30 Uhr 16:00 Uhr

Sa. 13.11.21 So. 14.11.21 Sa. 20.11.21 So. 21.11.21 Sa. 27.11.21

Darmstadtshop Luisencenter • Tel.: 0 61 51 - 13 45 35

19:30 Uhr 16:00 Uhr 19:30 Uhr 16:00 Uhr 19:30 Uhr

So. 28.11.21 Sa. 11.12.21 So. 12.12.21 Sa. 18.12.21

16:00 Uhr 18:30 Uhr 16:00 Uhr 18:30 Uhr

www.ticket-regional.de

auch Gruppenbestellungen ab 15 Personen


inhalt.magazin

www.FRIZZmag.de

AMI PARIS AMERICAN VINTAGE AG DENIM AXEL ARIGATO ARMA BASH

#3

CITIZEN OF HUMANITY

FRIZZ unterstützt die STADTKULTUR, DU unterstützt FRIZZ. Ganz einfach hier: www.steadyhq.com/frizzmag

DONDUP

HACKETT LONDON

Danke dafür!

#2 „Darmstadt Bilder“ Gewinner 8/2021 1. Stefan Daub 2. Veit Matuschek 3. Gottfried Scheel Die FacebookGruppe „Darmstadt Bilder“ wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, eine umfassende Sammlung an begeisternden und starken Bildern der Stadt Darmstadt zu schaffen. Mitmachen! M www.facebook.com/

#1

groups/Planet.Darmstadt

inhalt #462 4

People - Christopher Peckham: Darmstädter Filmemacher, mit neuem, spannenden Online-Projekt

8

Glosse & Kolumne #157: Spannungen vor der Wahl #38: Raus aus der Corona-Kacke

9

News & Promotion

16

Titelstory - Übernachten in Darmstadt: greet Hotel

18

Kultur - Buch des Monats - Halloween auf Burg Frankenstein - Literaturhaus Darmstadt: Kulturfest 2021

22

Essen & Trinken - Nima Ghamaris Experten-Tipp: Tajinerie - Open-Air-Gastronomie

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

HERNO HEMISPHERE JUVIA JACOB COHEN MONCLER OFFICINE GENERALE ORLEBAR BROWN SEE BY CHLOE TODS ULLA JOHNSON

26

Bundestagswahl 2021 - Wahlkreis 186: Wer schafft´s nach Berlin?

30

Specials - Fashion: Herbst/Winter 2021/22 - Cityscout: Arheilgen - Tanzen: Aktuelle Angebote in Darmstadt

38

Stadtkulturkalender - Bühne - Locals - Live

44

Branchenbuch

46

Exit & Impressum - Verlosungs-Highlight - Auslagestelle des Monats

VALENTINO RED ZADIG&VOLTAIRE


magazin.people

www.FRIZZmag.de

„Ich möchte keine ausgelatschten Wege gehen“ FRIZZmag im Gespräch mit Christopher Peckham INTERVIEW: BENJAMIN METZ | FOTO: PRIVAT

W Filminteressierten Südhess:innen dürfte Christopher Peckhams Film „Stockflame“ über den Ritter von Rodenstein aus dem Jahre 2005 noch in bester Erinnerung sein. Seither wurde es ruhiger um den Darmstädter Filmemacher, doch im vergangenen Jahr meldete sich Peckham mit dem spannenden Online-Projekt „Filmelei – Die Filmtalkshow“ bei den Filmfans zurück.

4

FRIZZmag: Im März 2020 hast du den Online-Filmtalk „Filmelei“ gestartet. Wie bist du auf die Idee gekommen, über Filme zu sprechen? Christopher Peckham: So eine Talkserie wollte ich schon immer mal machen. Vor vielen Jahren hatte ich bereits fürs Internet „Contrasehen“ gemacht, das war so eine politisch-satirische Sitcom. Die ging etwa fünfzig Folgen lang, war aber leider nicht wirk-

lich erfolgreich. Ich bin dann Vater geworden und habe mich auf Kind auf Family konzentriert und die kreative Arbeit zurückgefahren. Vor der Pandemie gab es dann wieder Pläne für Filme, doch im Frühjahr war klar, dass sich die erst einmal nicht werden realisieren lassen. Dann erinnerte ich mich an die Talkserie und das Format ließ sich optimal „kontaktlos“ umsetzen. Also legte ich einfach los. Erst alleine und kurze Zeit späFRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


magazin.people

www.FRIZZmag.de

Juhnke und anderen immer wieder mal mache, z.B. über Western oder Lieblingshorrorfilme, und die uns einen Riesenspaß bereiten!

Die 80er-Jahre bilden einen Schwerpunkt deiner Talks – warum gerade dieses Jahrzehnt? ter hatte ich meinen ersten Talkgast, den Kabarettisten Christoph Sieber. So fing das an.

Bei der „Filmelei“ sind die unterschiedlichsten Leute zu Gast, beispielsweise Schauspieler Götz Otto, Sängerin Chantal Jansen, Christoph Sieber, den du eben erwähnt hast, oder der Menschenrechtsaktivist Raul Krauthausen. Nach welchen Kriterien wählst du deine Gäste aus? Ich vermeide Wiederholungen und versuche, in den Talks immer „Unterhaltung“ und „etwas Lernen“ in Balance zu halten. Oft entscheide ich aber aus dem Bauch heraus, welche Gäste ich in die Sendung einlade. Da gibt es in der Regel so einen Klickmoment. Bei Raul Krauthausen war das zum Beispiel ein Video von ihm, das ich auf „TikTok“ gesehen hatte. Ganz wichtig ist aber natürlich auch, dass Gast und Thema passen. Ein wunderbares Beispiel ist hier der Talk mit Puppenspieler René Marik, mit dem ich über „Der dunkle Kristall“ von „Muppets“-Erfinder Jim Henson gesprochen habe. Und ich lerne immer wieder Neues kennen, beispielsweise habe ich durch Wladimir Kaminer einen tollen Einblick in sowjetische Fernsehserien bekommen. Etwas Neues kennenlernen – das ist mir bei der „Filmelei“ wichtig. Ich möchte keine ausgelatschten Wege gehen.

Mittlerweile gibt es bereits knapp vierzig Folgen der „Filmelei“. Bei den meisten geht es sehr humorig zu – was war dein bisheriges Highlight bei den Talks? Für mich persönlich ist die Folge mit Marius Jung, mit dem ich über „Brazil“ von Terry Gilliam gesprochen habe, in sehr starker Erinnerung. Das war eine der ersten Folgen und Marius war der erste Gast, der die „Filmelei“ ganz ernst genommen und sich sehr gut auf die Sendung vorbereitet hat. In unserem Gespräch ging es schließlich viel um Rassismus und Diversität. Das war ein sehr interessantes und gutes Gespräch. Aber die humorigen Folgen, mit dem sogenannten „F-Team“, finde ich auch ganz wunderbar. Das sind solche Specials, die ich mit Hanno Friedrich, Tobias Mann, Martin Sierp, Rio

6

Ursprünglich wollte ich sogar nur über Filme aus den 80ern sprechen, einfach, weil ich die am liebsten mag. Das sind die Filme, mit denen ich groß geworden bin. Daher startete die „Filmelei“ auch mit dem Konzept „Comedians & The 80s“. Dann fragte ich Lars Reichow für eine Folge an und der wollte lieber über „Hostel“ von 2005 bzw. alternativ über „Tarantula“ aus den 50er-Jahren sprechen. Ich wollte ihn aber sehr gerne dabei haben und habe daher ein weiteres Format gestartet: das „Midnight Movie Special“. Mittlerweile können sich die Gäste das jeweilige Talk-Format aussuchen.

Die Pandemie hat ja viele individuelle Streaming-Formate hervorgebracht; auch hier in der Region erfreuen sich beispielsweise „Die Flo Show“ oder Aurora DeMeehls „Corona-tion TV“ großer Beliebtheit. Wie erklärst du dir diesen Erfolg? Haben die Leute so langsam die Nase voll vom Format TV? Ich glaube, dass die Leute nach Monaten der Pandemie irgendwann einfach das Wort „Corona“ nicht mehr hören konnten. Und tatsächlich ist die „Filmelei“ eine „Pandemie-freie“ Sendung. Die Filme sind das Thema und die Zuschauer*innen können sich einfach mal für ein, zwei Stunden von unseren Talks ablenken lassen. Ein anderes Thema ist sicher, dass das klassische Fernsehen immer langweiliger wird. Vor allem die Talkformate. Früher war eine Sendung wie die „NDR Talk Show“ eine spannende Angelegenheit, weil sie mitunter unberechenbar war. Da wurde getalkt, gestritten und gezofft. Heute sitzen da Leute, um ihr neues Album oder ihr neues Buch oder ihren neuen Film zu promoten. Ein sehr vorhersehbares, bequemes Frage-Antwort-Spiel. Das Internet lässt da wesentlich mehr Freiheiten.

Eine Darmstädter Kino-Institution hat die Pandemie leider nicht überlebt – das legendäre „Pali“-Kino. Generell hat die Filmindustrie in der Pandemie sehr große Einbußen hinnehmen müssen. Wird sich die Branche von Corona wieder erholen? Die Filmindustrie befand sich eigentlich schon vor der Pandemie in einem Verände-

rungsprozess. Corona hat allerdings vieles beschleunigt. Das sieht man zum Beispiel an „Disney+“, die ihren Streamingdienst mitten in der Pandemie gestartet haben und sehr erfolgreich damit sind, wie natürlich auch „netflix“, „Amazon Prime“ und Co. Für Filmemacher*innen ist dieser Streaming-Hype aber nicht nur schlecht, denn er ermöglicht auch neue Filme und Formate und auch Freiheiten. Allerdings schaffen die Streamingdienste auch eine solche Flut an neuen Filmen und Serien, dass du als Filmemacher*in schon eine sehr besondere Arbeit abliefern musst, um aus dieser Masse herauszustechen. Insgesamt glaube ich aber weiterhin ans Kino und auch daran, dass sich die Branche erholen wird. Die Leute wollen auf Kino nicht verzichten.

Was machen deine eigenen Filmprojekte? Was ist bei dir als Filmemacher in Planung? Ich habe da ein Projekt, dass mir seit zwanzig Jahren im Kopf rumgeistert. Vor zwei Jahren habe ich mit der Umsetzung begonnen, nach dem Motto „Wenn du jetzt nicht loslegst, wird das nie was“. Also habe ich das Drehbuch geschrieben und, was typisch für mich ist, verschiedene Schauspieler aus den Lieblings-B-Movies meiner Kindheit für mein Projekt angefragt. Ich hatte dann auch einen ganz tollen Cast zusammenbekommen. Dann kam die Pandemie und seither liegt das auf Eis, daher habe ich mich erst mal ganz auf die „Filmelei“ konzentriert. Aber ich werde das Filmprojekt auf jeden Fall wieder demnächst in Angriff nehmen.

Du hast als Vorbereitung für deine Filmtalks zahlreiche Filme noch mal angesehen, darunter jede Menge Klassiker von „Star Wars“ bis „Die Blechtrommel“. Welchen Klassiker sollte man unbedingt mal wieder ansehen und warum? Ich erinnere mich da an meinen Talk mit dem Literaturkritiker Ijoma Mangold, mit dem ich über das europäische Kino der 60er-Jahre gesprochen habe. Da ging es unter anderem auch um Fellinis „Achteinhalb“, ein recht psychedelischer Film. Das war das erste Mal, dass ich mich mit solchen Klassikern intensiver beschäftigt habe, und ich war geschockt, wie frauenfeindlich die zum Teil heute rüberkommen. Die scheint einfach keiner mehr zu schauen, sonst gäbe es da nämlich sicher Geschrei. Solche Filme kann man sich also schenken. Empfehlen kann ich hingegen auf jeden Fall „Die Blechtrommel“ und natürlich die ganzen Filmhits aus den 80er-Jahren, „Breakfast Club“ und solche Sachen. Die kann ich immer wieder sehen.

Vielen Dank für das Gespräch. Weitere Infos: M www.filmelei.de FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


|

Dr. Ruch

|

Dr. Oehm

Dr. Jennert

RHEIN-MAIN-ZENTRUM FÜR DIAGNOSTIK

DieRadiologen Eines der modernsten Diagnosezentren Europas

RADIOLOGISCHE DIAGNOSTIK

|

VORSORGEMEDIZIN

3Tesla-Ultrahochfeld-Kernspintomografie Hochauflösende Multislice-Computertomografie Digitale Mammografie Diagnostik der Herzkranzarterien Digitales Röntgen Knochendichtemessung 3D Ultraschall Brustkrebsfrüherkennung MRT der Prostata

|

FRÜHERKENNUNG

|

SPORTMEDIZIN

Rhein-Main-Zentrum für Diagnostik DieRadiologen Gutenbergstraße 23 (neben Loop 5) 64331 Weiterstadt Fon 0 61 51. 78 04-0 Fax 0 61 51. 78 04-200 www.dieradiologen-da.de info@dieradiologen-da.de Privatsprechstunde: Fon 0 61 51. 78 04-100


magazin.glosse&kolumne lilien.gelaber #38

www.FRIZZmag.de

Spannungen vor der Wahl Darmstadt-Glosse #157

Raus aus der Corona-Kacke Das Fazit vorweg: Covid 19 hat den Saisonstart versaut. 2 Auftaktniederlagen in der Liga, Aus im Pokal, selbst wenn sich das 0:3 vom 1. Spiel relativiert: Der Jahn ist so überraschend wie verdient Tabellenführer mit 12 von 12 Punkten. Das Gute: Kein Jammern. Die Haltung des Trainers und der Mannschaft verdient Respekt. Positive Nebenwirkungen: Torwartfrage entschieden, Riedel in der Innenverteidigung schon jetzt die Entdeckung der Saison. Und ein entscheidender Transfer ist rechtzeitig gelungen: Klaus Gjasula, der neue Mann für die 6, Bundesliga-erfahren, steht für Einsatz, Kampf, Härte, könnte zum entscheidenden Stabilisator werden. Der Reihe nach: Beim KSC ein 0:3 mit letztem Aufgebot im Freitagsbaustellenfeeling des Wildparks. Die Innenverteidigung patzt schon nach 10 Minuten, TW Behrens sieht nicht gut aus, klar unterlegene 1. Halbzeit. Nach der Pause und Umstellungen starke halbe Stunde mit knappem Abseitstor, dann macht der KSC mit 2 Toren nach Stellungsfehlern in 3 Minuten alles klar. 1 Woche später unter Flutlicht im altehrwürdigen Grünwalder Stadion ein 1:1 nach Verlängerung und hartem Kampf: Pokalaus gegen 1860, unglücklich, aber letztlich verdient. Der eine (Luca) Pfeiffer deutet seine Qualitäten an, der andere (Patric) kann in letzter Sekunde den Siegtreffer köpfen und verschießt danach als Erster und Einziger seinen Elfer. Dann ein richtig schönes Sonntagsspiel gegen Ingolstadt vor begeisterten Fans: 6:1, 2x Phillip Tietz, 2x Luca Pfeiffer – das 4-4-2 bewährt sich. Zur Halbzeit stehts schon 4:0, dann Schnellhardt mit Tormannhilfe und Manu. Starke Vorstellung, ein Befreiungsschlag. Nächstes Sonntagsspiel in Hamburg: Wahnsinnshalbzeit 1! Intensives Spiel, Elfer-Führung durch Tietz, Chancentod Honsak kann 3x das 2:0 machen, dann dreht der HSV mit 2 Standards das Spiel. In der 45.+4 gleicht erneut Tietz aus, Honsak muss kurz danach noch das 3:2 machen. Die 2. Hälfte nach Umstellungen beim HSV deutlich geordneter. Hochverdienter Punkt beim Lieblingsauswärtsgegner. Nach dem Heimspiel gegen Hannover am letzten August-Samstag ist Länderspielpause. Zeit zum Luftholen. 3 schwere Spiele folgen, besondere Vorfreude gilt dem einzigen Heimspiel des Septembers gegen Dynamo Dresden und dem Wiedersehen mit Yannick Stark. Allez les bleus! ALAIN BLÖ So., 12.9., 13:30 Uhr, Hansa Rostock (A) So., 19.9., 13:30 Uhr, Dynamo Dresden (H) Fr., 24.9., 18:30 Uhr, 1. FC Heidenheim (A) M www.sv98.de

8

Euer Scholzomat wird Bundeskanzler, sag ich. Tja, sagt

Bis dahin haben wir auch wieder Inzidenz 200, sagt mein Va-

mein Vater, dann wird sein Gesichtsausdruck noch schlumpfiger. Ich muss zugeben, sagt meine Mutter, die Wahrscheinlichkeit einer Regierung ohne CDU und CSU wird immer größer. Hätte auch den Vorteil, sagt mein Vater, dass die AfD nicht mehr die größte Oppositionspartei wäre. Wären sie auch so nicht mehr, sag ich, weil sie diesmal nur noch die Fünftgrößten werden. Oder die Zweitkleinsten, sagt mein Vater, hinter der FDP.

ter. Die vielbeschworene vierte Welle, sag ich. Aber ohne Lockdown, sagt meine Mutter. Genau, sag ich. Schon deshalb ist es gut, sagt mein Vater, dass wir Bundestagswahl haben. Lenkt auch ein bisschen von Darmstadt ab, sag ich. Stimmt, sagt mein Vater, da ist ja noch die spannende Frage, welcher Volt-Nerd Digitaldezernent wird. Die Stavo tagt aber erst vier Tage nach der Bundestagswahl, sagt meine Mutter. Na dann, sagt mein Vater, müssen wir ja nicht über Kommunalpolitik reden.

Und ne Zweier-Koalition wirds definitiv nicht geben, sag

Hi, ich bin Thea Nivea.

Nivea hab ich von meinem Vater. Weil ich als Kind mal Nivea gegessen habe. Erklärt er jedem, ders nicht hörn will. Überhaupt erklärt er reichlich viel. Damit ich durchblicke, sagt er. Dabei blick ich schon durch, sogar bei Politik. Oder bei Fußball. Und erklär ihm auch manchmal was. Oder meine Mutter mischt sich ein. Was dabei raus kommt, na ja, könnt Ihr selbst lesen, jeden Monat. Wenn Ihr mir was erklärn wollt, schreibt mir einfach:

Dabei gäbs so schöne Theich, drei Parteien um die 20% men, sag ich. Welche, fragt meiist realistisch. Die Grünen hane Mutter. Parken am Weltkulbens halt strategisch verkackt, turerbe, sagt mein Vater. 10 Euro sagt mein Vater, falsche Persodie Stunde, sag ich, ungefähr so nalentscheidung. Dito die CDU, viel, wie eine Pflegekraft in der sagt meine Mutter, und jetzt inStunde netto verdient. Ausgeglinerparteiliche Spannungen. Ert.nivea@frizzmag.de chene Bilanz, sagt mein Vater, go, sag ich, gibts die Deutschnennt man schwarze Null, ich landampel, zwei Looser und Lindner. Und Lusche Laschet als Kanzler, verdiene so viel, wie meine Parkgebühr kosagt mein Vater, das glaubst du doch selber stet. Ihr seid zynisch, sagt meine Mutter, das nicht. Doch, sag ich, so kommts doch mei- ist ein ernsthaftes Problem. Und was wäre, stens. Ich fürchte, sagt meine Mutter, dass frag ich, die ernsthafte Lösung? Abschaffung die SPD solange stärker wird, wie Laschet der grün-schwarzen Nullen im Magistrat, sagt mein Vater. Du bist ja noch schlimmer als Kanzler droht. Dem Scholz trauen mehr den Kanzler als der Breeweldibbe, sagt meine Mutter. Geschätzter Kollege, sag ich, ist gerazu, sag ich, als Armin und Annalena zusammen. I love Olaf, sagt mein Vater. I love Ro- de 75 geworden, Glückwunsch nachträglich. bert, sagt meine Mutter. Genau, sag ich, das Und schreibt immer noch, sagt meine Mutter, wäre die wahrhaft emanzipatorische Ent- wie viele Glossen hättest du, wenn du bis 75 scheidung der Grünen gewesen: Den Bes- schreibst? Spannende Frage, sagt mein Vater. seren nehmen, selbst wenn sie keine Frau Ihr spinnt wohl, sag ich. Themenwechsel, sagt ist. Vielleicht wechseln sie ja noch, sagt mein Vater, wetten wir den Wahlausgang? mein Vater. Die Grünen, sag ich, ziehen das Nee, sag ich, langweilig. Was dann, fragt meidurch. Eher tauscht die Union, sagt meine ne Mutter. Wir tippen die GAÜ, sagt mein VaMutter, die haben mehr Machtinstinkt. An- ter. Die was, fragt meine Mutter. Größte anzugela spricht ein Machtwort, sagt mein Vater. nehmende Überraschung wahrscheinlich, sag Mutti nimmt sich Armin zur Brust, sag ich. Genau, sagt mein Vater. Okay, sag ich. Daniela Wagner wird direkt gewählt, ich: Armin, nicht weinen, du hast halt an der falschen Stelle gelacht. Und dann über- sagt meine Mutter. Mit Hilfe ihres Mannes, nimmt der markige Markus, sagt mein Va- sagt mein Vater, schöne Wortassoziation, ter. Nee, sag ich, Mutti übernimmt, hängt oder? Knapp daneben, sag ich, die CDUnoch mal zwei Jahre dran und übergibt zur Frau heißt nicht Iris, sondern Astrid, jetzt Halbzeit an Markus. Weil die Union da- du. Die SPD wird stärkste Partei, sagt mein durch knapp vor der SPD bleibt, sagt mein Vater. Eine super GAÜ, sagt meine MutVater. Sehr spannend, sagt meine Mutter, ter, und deine GAÜ? Volt kommt über 5 %, dann kriegen wir noch mal vier Jahre Gro- sag ich. Warum das denn, fragt mein VaKo. Großes Kotzen mit Schwarz-Rot, sag ich, ter. Dann, sag ich, hätten wir auch nach der Wahl noch Spannung. welch ein apokalyptisches Szenario. FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


news&promotion.magazin

www.FRIZZmag.de

Shopping in der City

Wiedersehensfreude pur

„Darmstadt Gutschein“ ist weiter zu haben

Comeback-Wochen in der Luise

Um den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie zu unterstützen, hat das Citymarketing den ,,Darmstadt Gutschein” ins Leben gerufen. Bürger:innen haben die Möglichkeit, online oder im Darmstadt Shop am Luisenplatz Gutscheine im Wert von 10, 25, 50 oder 100 Euro zu kaufen und sie in allen teilnehmenden Geschäften und Restaurants, wie zum Beispiel bei Fotogena, Farbenkrauth, FRIZZ Tickets oder bei Buttmi Schuhe einzulösen. Jeder Gutschein wird mit 20 Prozent subventioniert. Heißt: Wer zum Beispiel einen Gutschein für 100 Euro kauft, erhält einen Gutschein der bis zum Ende des Jahres einen Wert von 120 Euro hat. Danach ist der Gutschein FM wieder 100 Euro wert. Weitere Infos:

Unter Einhaltung aller behördlichen Auflagen und Vorgaben sind mittlerweile wieder alle Geschäfte im Luisencenter Darmstadt geöffnet, um Schritt für Schritt das Neue zusammen zu entdecken. Auch wenn sich trotz all der Freude alles ein wenig anders anfühlt, ist das Luisencenter Darmstadt stolz und zuversichtlich, den Alltag wieder mit Abwechslung und Frische gestalten zu können. Die verschiedenen Stores haben keine Mühen gescheut und Mega-Rabatte für die Besucher:innen herausgeholt. Egal ob Sonnenbrillen, Dessous, Dekowaren, Schuhe oder frische Leckereien – die Shops haben für jede:n das passende Angebot. Aufgepasst: Die Coupons mit den tollen Rabatten liegen dieser FRIZZ-Ausgabe bei. FM Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen!

M www.darmstadtgutschein.de

M www.luisencenter.de


magazin.news&promotion

www.FRIZZmag.de

Die am Sais 5. O on e kto nde ber t !

Original italienisches Gelato, ohne künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe. Täglich frisch hausgemacht, nach traditionellen Familienrezepten.

Ernst-Ludwig-Straße 7 • Darmstadt • 06151 / 22344 Frizz Anzeige_BioZisch 09-21.qxp_Layout 1 24.08.21 12:28 Seite 1 EisVeneziaDarmstadt

Gültig 01. bis 30.09. 2021. Pro Kunde nur 1 x einlösbar. Solange Vorrat reicht. Keine Barauszahlung.

#

ZISCH UND WEG C O U P O N * FÜR EINE FLASCHE B I O Z I S C H BRINGEN! AUSSCHNEIDEN UND MIT * verschiedene Sorten,

#

zuzügl. Pfand

Terra Verde Darmstadt • Dieburger Str. 77 • www.terraverde.bio

Werken mit Holz, Metall, Glas u.v.m.

ADVERTORIAL

Freie Plätze in der SKA Alice*-Werkstatt Für kreativ-handwerklich interessierte Mädchen* und junge Frauen* zwischen 10 und 20 Jahren gibt es wieder freie Plätze in der SKA Alice*-Werkstatt im Johannesviertel. Die Jugendlichen können in einer professionell ausgestatteten Werkstatt ihre eigenen Produkte entwickeln und individuelle Stücke nach ihren Vorstellungen anfertigen: Möbel, Schmuck, Dekoartikel, Küchenutensilien, Instrumente oder später sogar Glasperlen. Begleitet und angeleitet werden sie in kleinen Gruppen von Fachkräften Schreinerin Ajapi Kessidou und Goldschmiedin Conny Zwar. Teilnehmen können auch Mädchen* und Jungen* mit persönlichen Einschränkungen, Konzentrationsschwierigkeiten oder Selbstwertproblemen. Denn Ziel ist auch das Mit- und Voneinander FM lernen. Kosten pro Termin: 2 Euro. Alice*Werkstatt, Alicenstraße 23, (Hinterhof), Darmstadt Tel.: 06151/86 33 291, E-Mail: alice@ska-darmstadt.de, Insta: @alicewerkstatt M www.padlet.com/alice302 M www.ska-darmstadt.de

F E R S E T B O T K O OI ! AH

CHEN GAU DI IS R E Y A B R U Z LEINEN LOS 29.09. – 09. 10.2021 M O V US-LINIE ! IM R P R E D D R ST EG A N BO G EI SE RN ER BOA RDIN

INFOS UND BUCHUNGEN UNTER WWW.PRIMUS-LINIE.DE FRANKFURTER PERSONENSCHIFFAHRT ANTON NAUHEIMER GMBH | MAINKAI 36 | 60311 FRANKFURT AM MAIN

10

Eine Herzensangelegenheit DUMUSSTKÄMPFEN Tennis-Gala Am 18. September findet beim TEC Darmstadt die 7. Dumusstkämpfen-Tennis-Trophy statt. Mit dabei sind u. a. Andrea Petkovic und die 13 Jahre alte deutsche Jugendmeisterin im Rollstuhltennis, Ela Porges aus Seeheim. Der Abend endet mit der Player‘s Party im Clubhaus mit 250 Gästen; dort werden die Spendenübergabe und die Verleihung des DMK-Preises stattfinden. Diesmal geht der Preis an den ehemaligen Tennisprofi Tore Meinecke (Foto), der 1989 im Alter von 21 Jahren als Nummer 46 der Weltrangliste einen schweren Verkehrsunfall hatte, lange im Koma lag und seine Karriere beenden musste. Seine Lebensgeschichte ist außerordentlich, kein FM Preisträger passte bisher perfekter zur DMK-Philosophie. 9 Uhr Frühstück mit den Profis, 10 Uhr Spielbeginn; Traisaer Straße 26, Darmstadt M www.dumusstkaempfen.de FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


news&promotion.magazin

www.FRIZZmag.de

Zweitausendzweiundzwanzig Darmstadt, Vol. 16 Hempel aufm Sofa Christian Graus neue Fotografien

Ab Oktober: Neue Kolumne im FRIZZ Magazin

„Der Kalender für 2022 sollte nach den Fotos in Schwarz-Weiß von letztem Jahr wieder bunter und fröhlicher werden“, berichtet Christian Grau. Der neue Kalender zeigt Darmstadt mit neuen vielfältigen Motiven in schönen, warmen Farben und im Gegenlicht. Seit 2005 überfliegen der Darmstädter Fotograf sowie der Pilot André Risto Darmstadt. Bekannte und neue Motive sind dabei: Langer Ludwig, Oberfeld, Orangerie, Rosenhöhe, Ludwigshöhe; neu: das Achteckhaus und der Tennisplatz vom TEC sowie als Klassiker das Stadion am Böllenfalltor, bevor der Umbau begonnen hatte. MN

Annette Hempel blickt von ihrem Sofa aus in verschiedene Winkel des täglichen (Zusammen-)Lebens. Dabei denkt sie laut über Themen nach, die ihr bei ihrer Arbeit als Supervisorin und Coach oder in ihrem Privatleben „über den Weg laufen“: Gedanken und Perspektiven, die sie selbst und die Menschen in und um Darmstadt bewegen. Die Kolumnistin (1970 in Darmstadt geboren) lebt mit ihrem Mann, dem gemeinsamen Sohn und ihren zwei Hunden im schönen „Ewwerscht“. Sie ist sich sicher, dass nichts auf der Welt sie aus dem idyllischen Stadtteil mit seiner plätschernden Modau und den schnuckeligen Geschäften von hier fortlocken kann. FRIZZ-Leser:innen dürfen sich auf Neues und Bekanntes freuen. FM

Der Kalender ist zu einem Preis von 34,90 Euro im FRIZZ-Ticketshop, Rheinstr. 30 in Darmstadt oder im Buchhandel erhältlich. M www.christiangrau.de

Staatliche Schlösser und Gärten Hessen

Eröffnung des Königsflügels ab dem 2. September 2021

09

4./5.9.2021:

Tage der offenen Tür – mit besonderen Aktionen!

Zurück!

Die Kaiserlichen Appartements im Schloss Bad Homburg www.schloesser-hessen.de


magazin.news&promotion

www.FRIZZmag.de

Eine digitale Entdeckungsreise Tag der offenen Tür der ULB Im Rahmen des bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ lädt die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB) am 12. September von 11 bis 17 Uhr zu einem digitalen „Tag der offenen Tür“ ein. Virtuelle Rundgänge führen durch die aktuellen Standorte der ULB, die Baustelle des zukünftigen Standorts im Schloss sowie in die Werkstätten und unterirdischen Magazine. In spannenden Vorträgen erfahren Interessierte mehr über Geschichte, Aufgaben, Bestände und aktuelle Projekte der ULB, für Fragen steht ein Chat zur Verfügung. Man kann mit dem Bibliotheksdirektor über die Zukunft des Lesens diskutieren und sein Wissen über die ULB mit den FM Quizfragen testen. Die Teilnahme ist kostenlos. Programm und Anmeldung unter: M www.ulb.tu-darmstadt.de/tadot

NEU! Ab Oktober. Weitere Infos unter: 0 61 51 / 91 58 91

Zurück! Die Kaiserlichen Appartements im Schloss Bad Homburg Die Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen präsentieren ab dem 2. September im Schloss Bad Homburg den neu eingerichteten Königsfügel - mit den einzigen in Deutschland erhaltenen, authentischen Appartements des letzten deutschen Kaiserpaares Wilhelm II. und seiner Frau Auguste Victoria. Lange geschlossen, sind die Wohnräume jetzt zurück: Nach zehn Jahren Sanierung und Restaurierung öffnet die einstige Sommerresidenz der Hohenzollern für Besucher:innen wieder die Türen. Die Zimmer, Säle und ihre Ausstattung wurden bis ins Detail aufwendig rekonstruiert. Darüber hinaus gibt es am 4. und 5. September zwei Tage der offenen Tür mit abwechslungsreichen ProFM grammpunkten in der gesamten Schlossanlage. M www.schloesser-hessen.de

12

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


news&promotion.magazin

www.FRIZZmag.de

WOOG Gestöber

Faire Woche in Darmstadt

1. Hinterhof-Flohmarkt im Woogsviertel

Die Faire Woche lädt alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen. 2021 steht sie unter dem Motto „Zukunft fair gestalten – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“. In Darmstadt gibt es eine Kleidertausch- / Verschenk-Aktion auf dem Friedensplatz, einen konsumkritischen Stadtrundgang, Online-Filmabende, Vorträge und eine Stadtrallye, bei der verschiedene Stationen wie das Hofgut Oberfeld oder Unverpackt angelaufen werden. Veranstalter sind der u.a. der Weltladen Darmstadt, Greenpeace, das Evangelische Dekanat Darmstadt-Süd, Werkstatt Globales Lernen, FIAN, Hochschulgruppe Nachhaltigkeit, das Netzwerk MN Hessen entwickeln für Eine Welt und Brot für die Welt. 10.-25.9., verschiedene Orte in Darmstadt

Am 18. September lassen uns die Woogsviertler von 11 bis 15 Uhr erstmals einen Blick in ihre Hinterhöfe werfen. Der erste Hof-Flohmarkt „Woog Gestöber“ findet zwischen Roßdörfer Straße und Woog statt. Ideal, um Kruscht, Krempel und Schätze zu ergattern und neue Ecken in Darmstadt zu entdecken. Die teilnehmenden Gärten und Grundstücke sind mit Luftballons gekennzeichnet. In den 1980er-Jahren gab es jährlich in der Soderstraße ein Straßenfest. Inzwischen habe sich das Viertel verändert und zu den alten sind viele neue Familien zugezogen, berichtet Initiatorin Anne Brückner. „Ein Flohmarkt ist auch eine Gelegenheit, Menschen in seinem Viertel kennenzulernen.“ Zum Orga-Team gehören inzwischen 10 MN Personen.

M www.weltladen-darmstadt.de/fairewoche

Samstag, den 18.9., 11-15 Uhr, Hinterhöfe im Woogsviertel

Late-Night-Shopping in der Darmstädter Innenstadt – mit Verkaufsständen im Freien

Gestaltung: Rocky Beach Studio

Zukunft fair gestalten!

darmstadt-citymarketing.de


www.FRIZZmag.de

Foto: Fotostudio Michels

magazin.news&promotion

Fotoparty statt Weinfest Tolle Aktion vom Fotostudio Michels Melina und Claudi (Foto) sind die neuen Gesichter im Fotostudio Michels. Um eine Portion Spaß und Action in das Studio zu bringen, kamen die beiden auf die Idee, Fotopartys im Studio steigen zu lassen. Denn das Darmstädter Weinfest findet dieses Jahr leider nur in abgespeckter Version statt. Vom 30. August bis zum 2. Oktober können Gruppen ab fünf Personen ein 45-minütiges Shooting mit Konfetti und Seifenblasen für 30 Euro pro Person buchen. Für je fünf Personen gibt es eine Flasche Sekt vom Weingut Dorst dazu. Jeder bekommt ein Gruppenbild (jeweils das gleiche) und ein Einzelportrait FM in 15x23 gedruckt. Ein Termin muss vorab vereinbart werden. Wilhelminenstr. 9, Darmstadt Tel.: 06151 / 22322, E-Mail: info@fotostudio-michels.de Mo-Fr: 9:30-18, Sa: 10-18 M www.fotostudio-michels.de

GEBURTSHILFE www.die-geburtsklinik.de

Informationsabend Jeden dritten Montag im Monat

18:00 Uhr und 19:30 Uhr

Foto: Andreas Kelm

AliceGute! Unsere Beleghebammen betreuen Sie zu Hause und im ALICE-HOSPITAL Unsere Gynäkologen versorgen Sie ambulant und stationär

1 Kilometer Garagenkunst

Die Kinderärzte der Kinderkliniken stehen für den Notfall bereit

Darmstädter Spraymobil konzipiert „Darmstadt-Streetart-Collage“

IHR HEISSER DRAHT ZU UNSEREM HAUS T E L E F O N

061514020 14

An einer Garagenanlage im Rhön- und Spessartring entsteht ein Streetart-Kunstwerk mit 100 Motiven rund um Darmstadt. Damit werden aus grauen Garagentoren farbenprächtige Wandbilder, mit denen man einen Rundgang durch Darmstadt machen kann. Die Collage umfasst malerische und fotorealistische Elemente wie den Hochzeitsturm oder bekannte Persönlichkeiten. Das Konzept stammt von Künstler Elmar Compes (spraymobil.de), der die Motive entwickelt und gemeinsam mit seinem Team Fabian Meuren (spraywatz) und Julian Bock (gegengrau.de) umsetzt. Das Auftragswerk wird von der bauverein AG finanziert, die bereits für die Großmodernisierung der Gebäude im Rhön- und Spessartring einen FM Denkmalschutzpreis erhielt. M www.bauvereinag.de FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


news&promotion.magazin

Foto: Johannes Kaiser

Foto: Nicole Schneider

www.FRIZZmag.de

„Grimm“

Hinter die Kulissen der Kunst schauen

17. Musicalproduktion von Projekt Jugend und Theater Darmstadt e.V.

Kunst und Kultur mit dem KUSS noch bis zum 14.11. genießen

Weitere Vorstellungen folgen an September- und Oktober-Wochenenden.

Mit den „Tagen der offenen Ateliers“ am 18. und 19. September, präsentiert von LOTTO Hessen, öffnen sich die Türen von mehr als 60 Kunsträumen in Darmstadt und Umgebung. Das Programm des Kultursommers Südhessen („KUSS“) hat darüber hinaus noch bis zum 14. November so einiges zu bieten: z. B. das Kammermusikfestival „Otzberger Kammerkonzerte“ (4.-19.9.), Kunstausstellungen in Darmstadt und Lorsch, Theater in Erbach (24.9.-2.10.), Musik zum Gruseln in Bickenbach (30.10.) und Songs, Poesie und Kabarett aus Bremen, Aleppo und Kobani, präsentiert von den Zollhausboys in Seligenstadt (30.10.). Diese Events und noch viele mehr, darunter auch Online-Formate, versprechen einen MN unterhaltsamen Herbst.

Karten gibt es im Darmstadt Shop und unter: www.ticket-regional.de

Weitere Infos:

M www.musicals-darmstadt.de

M www.kultursommer-suedhessen.de

Gestaltung: Rocky Beach Studio

Grimm, die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf, ein Musical von Thomas Zaufke und Peter Lund - hat am Samstag - den 11. September um 19:30 Uhr in der Kleinen Bühne Bessungen Premiere. In diesem Musical wird die traditionelle Welt der Gimm‘schen Märchen liebevoll auf den Kopf gestellt. In fetzigen Songs und mit spritzigem Humor lernt man ganz neue Seiten an Rotkäppchen, dem Wolf, den drei Schweinchen & Co. kennen. Der Veranstalter empfiehlt den Musicalbesuch ab dem 16. Lebensjahr. Die Ausstattung ist von Georg Burger, die Choreographien stammen von Fausto Israel, die Gesamtleitung und Regie hat Matthias Edeling. FM

darmstadt-tourismus.de/wir-sehn-uns

Weil wir Darmstadt lieben. Bis bald bei der KulturKiste oder in eurer Lieblings-Gastro.


magazin.titelstory

www.FRIZZmag,de

Time to greet in Darmstadt

Accor feiert mit dem greet hotel Darmstadt Deutschland-Premiere INTERVIEW: MARTINA NOLTEMEIER | FOTOS: CHRISTIAN GRAU

W Am 30. August 2021 eröffnet Deutschlands erstes greet hotel mit 194 Zimmern, viel Platz für Konferenzen, Events und Büros sowie einem Restaurant mit abwechslungsreicher Gastronomie. Beste Voraussetzungen, um Treffpunkt für alle Darmstädter zu werden. Nach einem längeren Umbau wird das weltweit dritte greet hotel in der „Telekom City“ am 30. August seine Türen öffnen (vormals „The Hotel Darmstadt“). „greet“ steht für ökologisch nachhaltig, effiziente und zugleich schöne Reiseerlebnisse für den umweltbewussten Gast. „Wir haben ein etwas anderes Hotelkonzept: Bei uns sollen sich Menschen treffen können, wir möchten eine Community schaffen“, so Peter Berhörster, General Manager.

16

Stylische Lobby, Bar und Restaurant Das Konzept zeichnet sich durch seine durchdachte Funktionalität aus, die Hand in Hand mit einem modernen und offenen Design geht. Als echter Hingucker präsentiert sich die 1.000 Quadratmeter große Lifestyle Lobby: lichtdurchflutet in modernem Design mit Lounge-Bereich und Bar. Die Game-Lounge mit Tischkicker, Billard und Co. sowie der hauseigene Fitnessraum mit Matrix-Geräten sorgen für eine Auszeit vom Arbeitsalltag. Kleine A-la-Carte-Gerichte sowie regionale Wein- und Bierspezialitäten werden in der Lobby-Bar serviert. Das Restaurant „Daylis“ bietet Gastronomie mit einem nachhaltigen Lebensmittel- und Getränkekonzept aus der Region an. Auch externe Besucher:innen sind wie schon immer herz-

lich willkommen. Das Restaurant wird von der Schweizer Gastronomie- und Hotelmanagement-Gesellschaft SV Group betrieben.

Sleep. Meet. Study. Work. Das Hotel bietet 194 Zimmer in drei verschiedenen Kategorien, auf vier Stockwerke verteilt. Die 135 Superior-Zimmer wurden vollständig renoviert und erstrahlen im neuen Glanz mit einem neuen Bad. Die drei Executive Suiten mit je 40 Quadratmetern verfügen über ein separates Schlafzimmer, Wohnzimmer und einen Balkon. Diese Suiten können auch längerfristig gemietet werden. Zusätzlich bietet das Hotel 133 Zimmer für Langzeitgäste und Studenten an. Diese Zimmer befinden sich in separaten Gebäuden und besitzen neben Gemeinschaftsküchen einen eigenen Eingang. FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


titelstory.magazin

www.FRIZZmag.de

Großer Konferenz- und Eventbereich mit Garten Schwerpunkt des Hotels ist der Event-, Konferenz- und Ausstellungsbereich. Mit 4.500 Quadratmetern im Innen- sowie 5.000 Quadratmetern im Außenbereich gehört das Haus zu den größten Tagungs- und Veranstaltungsorten im Rhein-Main-Gebiet, ideal auch für größere Feiern und Events. 37 Tagungs-, Event- und Projekträume sowie Büros sind mit moderner Veranstaltungstechnik und einer hybriden Vernetzung von Raum zu Raum ausgestattet. Die Bibliothek (ein separater Raum) eignet sich für Get-Together und Team-Buildings. Angeboten wird auch ein Office-Bereich, ideal für Start-Ups und Firmen, die einfach mehr Platz benötigen. Zusätzlich wird den Mitar-

beitenden eine angenehme Alternative zum Homeoffice angeboten. „Offices“ bietet von Einzelbüros mit 12 bis Großraumbüros bis 90 Quadratmetern helle Räume an mit kurz- und langfristigen Mietmöglichkeiten. Die Mieter schätzen es, „alles unter einem Dach“ angeboten zu bekommen. Die Eco-Lifestyle-Marke greet lädt Gäste und Mitarbeitende ein, sich zu einem positiven Kreislauf aus Reduzierung, Wiederverwendung und Recycling anzuschließen, um die Umweltbelastung zu reduzieren. Daher arbeitet das Hotel mit lokalen Anbietern zusammen, nutzt Öko-Strom und installiert E-Ladestationen. Die Einrichtungselemente aus der Lobby sowie viele gebrauchte Gegenstände wie Türen etc. wurden alle aufgearbeitet und wieder verwendet.

Ein Ort, an dem jeder eine zweite Chance und jede Sache ein zweites Leben erhalten kann. Das greet hotel liegt sehr verkehrsgünstig und ist nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und der Innenstadt entfernt. Zum Flughafen Frankfurt sind es ca. 15 Minuten Fahrt. Ein großer Parkplatz für 240 PKWs befindet sich vor der Tür. „Kommt vorbei!“, fordert Peter Berhörster alle Interessierten auf, um das neue greet hotel kennenzulernen, lecker zu essen und sich zu treffen! greet hotel Darmstadt Hilpertstraße 27 Darmstadt M www.all.accor.com


magazin.kultur

www.FRIZZmag.de

empfiehlt!

Buch des Monats September 2021 DR. JULIA VON BUTTLAR WEIL ICH DIE FREIHEIT LIEBE UND ES UM UNSERE FREIHEIT GEHT.

Ulrich Koch „Dies ist nur der Auszug aus einem viel kürzeren Text“ Gedichte

UNSERE BUNDESTAGSKANDIDATIN

Begründung der Jury (Auszug): „Es sind häufig einfache Mittel und minimale Verschiebungen, mit denen der 1966 in Winsen/Luhe geborene, in Lüneburg lebende Lyriker Ulrich Koch maximale Wirkung erzielt. Seine Gedichte speisen sich aus dem Alltäglichen, mit dessen Tücken sie mal ringen, mal spielen, wie sie es auch mit der Sprache, tun: „Seit je gegen das Nichtschreiben angeschrieben, / Sitzengeblieben, gegen den Wind geschrien“, heißt es in einem Vers aus dem Gedicht „Selfie“. Kochs 10. Gedichtband durchwandert wechselnde Bewusstseinszustände eines lyrischen Subjekts. Mal ist man dabei auf einer Radtour, als die Kette herausspringt und aus dem Tritt gerät. Mal schmatzt im Bus ein junges Paar beim Küssen ebenso laut, wie eine alte mitfahrende Frau. Mal ist eine singende Amsel Gegenstand eines Gedichts, mal eine tote Katze: Freude und Melancholie, Eros und Thanatos bleiben stets dicht beieinander. Ein Band Verse, die der Angst vor dem Verstummen mit fatalistischer Heiterkeit abgerungen sind, deren augenzwinkernde Aufmerksamkeit nachhallt: „Lachen ist die schönste Todesart“. BEATE TRÖGER (IM NAMEN DER DARMSTÄDTER JURY BUCH DES MONATS)  160 Seiten, gebunden; Jung und Jung Verlag, Salzburg, 27. August 2021

K.DE SBILDUNG.DARMSTADT.IH AU R TE UN EN LD ME AN GLEICH

ISBN 978-3-99027-259-6; 23,- €

FR. 17. SEPTEMBER 2021

14-DA1R7MUSTAHDRT Foto: Christian Grau

IHK

2. OPEN AIR

Azubi-Speed-Dating Freie Ausbildungsplätze – Last Call 2021

Kulturfest 2021 am Literaturhaus Darmstadt Open-Air-Party mit Visible Change und Dalibor Markovic Am 10. September präsentieren sich beim Kulturfest des Literaturhauses ab 18 Uhr alle 20 im Haus ansässigen Institutionen. Bevor Oberbürgermeister Jochen Partsch um 19 Uhr die Gäste begrüßt, steigt der Dichter und Lyriker Dalibor Markovic auf die Bühne. Ab 20:30 Uhr spielt die Coverband Visible Change ihre mitreißenden, ansteckenden Songs von Bob Marley und Police. Um 19:20 Uhr hält Jörg Meisinger den Vortrag „Was man mit dem Smartphone alles machen kann“ (Foto Club Darmstadt). Um 20 Uhr führt Theo Jansen durch die Ausstellung „Kleidung, Freiheit, Identität“. Außerdem ist die Ausstellung im Kunst Archiv geöffnet. Für kulinarische Erlebnisse sorgen Jambo African Dishes, MN Frozen Yogurt von Fox-in-a-Box und Bernds Weinquelle. 10.9., ab 18 Uhr, Literaturhaus Darmstadt, Kasinostraße 3, Darmstadt M www.literaturhaus-darmstadt.de

18

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


kultur.magazin

www.FRIZZmag.de

TICKETS präsentiert!

Fear starts here Pures Grauen - Halloween auf Burg Frankenstein W Eine über tausendjährige Burg, zwölf nervenzerfetzende

„Scarezones“ und über einhundert Horror-Kreaturen die auf einem 3000 qm-Gelände auf „Opfer“ warten. Auch die 43. Ausgabe des Horrorklassikers ist ein Superlativ des Grauens, der Jung und Alt in seinen Bann zieht! Im Oktober ist es endlich wieder soweit! Dann verwandelt sich Die „Burg Frankenstein“ zu einem Ort, von dem das Böse und Dunkle Besitz ergriffen hat. Seit seinem Start 1977 begeistert die „Halloween Party“ auf „Burg Frankenstein“ Jahr für Jahr zehntausende Fans aus aller Welt. Sogar das amerikanische Frühstücksfernsehen berichtet über das einzigartige Schauspiel und die unglaubliche Geschichte rund um die Burg und das Frankenstein-Monster. Auch die nunmehr 43. Ausgabe des legendären Schocker-Events lockt mit über einhundert Monstern und neuen, spektakulären Shows, verteilt auf zwölf Areale – pures Grauen auf 3.000 m2 „Spielfläche“ machen das „Burg Frankenstein Halloween“ zum größten Event seiner Art in ganz Deutschland. Man darf also ge-

spannt sein, wer in der alten Burgruine, ihren Mauern, Zinnen und Gruften wartet. „ES“, „Freddy Krüger“, „Mikel Mayers“ oder Abgesandte aus der Unterwelt? Eines ist gewiss: ein Halloween-Besuch auf der Burg verspricht Nervenkitzel, Grusel und Gänsehaut! Doch „Halloween“ auf der „Burg Frankenstein“ versteht sich auch als Grusel-Event für die kleinen Besucher! Jeden Sonntag ist auf der Burg „Kindertag“. Vergnüglicher Grusel statt Horror, viel Spaß und keine Angst – „Halloween für Kinder“ auf der „Burg Frankenstein“ ist ein kindgerechtes Erlebnis, bei dem es jede Menge zu lachen BM und zu entdecken gibt. verlost 2 x 2 Tickets für die „Halloween Startveranstaltung“ am 22.10.! Stichwort: Halloween, Einsendeschluss: 14.10.2021, Verlosungsregeln: siehe Seite 46. „Burg Frankenstein Halloween 2021“ Ab Fr., 22.10., 20 Uhr, Burg Frankenstein, Mühltal Tickets & Infos: FRIZZ Tickets, Rheinstr. 30, Darmstadt, 06151 / 915888 oder unter: M www.frankenstein-halloween.de

PERSISCHE SPEZIALITÄTEN

WIR SIND WIEDER FÜR SIE DA

Sommerterrasse für Geniesser SOMMERTERRASSE FÜR GENIESSER Dieburger Str. 73 | Darmstadt | Tel. DA. 6011640 www.shiraz-restaurant.de


magazin.kultur

www.FRIZZmag.de

Überall ist Polen!

EXKLUSIV SPEISEN Persische Spezialitäten

ABHOLEN ODER

LIEFERN Tel. 06151–60 11 640 Dieburger Str. 73 64287 Darmstadt shiraz-restaurant.de

Mit einer Ausstellung feiert das Deutsche Polen-Institut gleich drei Jahrestage. Vor 100 Jahren wurde der Gründer und langjährige Direktor Karl Dedecius im polnischen Łódź geboren. Er war Herausgeber der Polnischen Bibliothek, Übersetzer von Hunderten von Büchern, Autor zahlloser Reden und Artikel. Vor 50 Jahren dann der Ulli Emig, Manfred Mack und Dr. Andrzej Kaluza (v.l.n.r.) Kniefall von Bundeskanzler Willy Brandt in Warschau – eine symbolische Geste der Sühne und der Anerkennung polnischen Leids im Zweiten Weltkrieg. 40-jähriges Jubiläum feiert das Deutsche Polen-Institut, eröffnet im Haus Olbrich, inzwischen im Darmstädter Schloss mitsamt Bibliothek beheimatet. In der Ausstellung werden diese Etappen nachgezeichnet – ein halbes Jahrhundert für den MN deutsch-polnischen Dialog. Bis 11.9., Friedensplatz, Darmstadt M www.deutsches-polen-institut.de

Großraum-Aquarium im Martinsviertel Schaufensterbespielung bei Schmitthut

!

Was macht ein Haifisch in einem Hutladen? Davon erzählen Rainer Bauer und Carola Kärcher in dem humoristischen Theaterstück „Aqua Blu“. In und vor dem Schaufenster von Schmitthut entsteht mit Schauspiel, Handschattentheater und artistischer Büro-Komik eine Realsatire über die Finessen eines Großprojekts: In einer fiktiven Zukunft soll der Hutladen einem kommerziellen Großraum-Aquarium für Unterwasserwelten weichen. Der Umbau ist zwar mit stadtplanerischen Auflagen verbunden, aber das ist kein Problem für den Profi-Bürokraten Herbert Faulhaber, der sich um alles kümmert – ein atmosphärisches Pop-up-Theater mit viel Einfallsreichtum im Darmstädter Martinsviertel. Gefördert durch die Wissenschaftsstadt Darmstadt und vom Fonds DarstelMN lende Künste. 15., 16., 17. und 18.9., jeweils um 20 Uhr, Schmitthut, Arheilger Str. 58, Darmstadt Tickets unter: M www.schaufensterbespielung.de

20

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

Foto: Martina Noltemeier

Open-Air-Ausstellung auf dem Friedensplatz


www.FRIZZmag.de

kultur.magazin

„Was fehlt“ Staatstheater Darmstadt sucht die Begegnung W Die neue Spielzeit am Staatstheater wird mit einem Open-Air-

Konzert (17.9.) und der ersten Premiere „Dantons Tod“ (18.9.) eingeläutet. Unter dem Motto „Was fehlt“ ist das Publikum mit einem vielfältigen Programm zu Begegnungen eingeladen. Das Spielzeitmotto zeigt den Wunsch nach Kontakt und erfragt gleichzeitig kritisch, welche Menschen und Lebensgeschichten im Spielplan nicht vorkommen. Mit Georg Büchners „Dantons Tod“ (Regie Christoph Mehler) wird die Spielzeit am 18. September im Großen Haus eröffnet. Im Schauspiel stehen viele Neuinszenierungen an, darunter die Uraufführungen „Prince of Denmark“, „Hund wohin gehen wir“ sowie „Königin Lear“ von Tom Lanoye, „Amsterdam“ und die Theaterfassung des Bestseller-Romans „Identitti“ von Mithu Sanyal. Im Musiktheater feiern mit Puccinis Oper „La Bohème“, Abrahams Operette „Ball im Savoy“ und „Lucrezia/Faust et Hélène“ von Händel und Lili Boulanger drei für die vergangene Spielzeit geplante Produktionen Premiere. Mit Massenets „Don Quichotte“ kommt eine preisgekrönte Inszenierung nach Darmstadt. Musicalfreunde dürfen sich auf „Saturday Night Fever“ mit Alexander Klaws in der Hauptrolle freuen. Eine Liederabendreihe feiert das musikalische Werk von Komponistinnen.

Das Hessische Staatsballett zeigt mit „memento“ von Tim Plegge einen tänzerischen Reigen über die Fähigkeit des Menschen zur Transformation aus Krisenmomenten. Der Doppelabend „What we are made of“ führt ein Auftragswerk der Choreografin Xie Xin mit „Untitled Black“ von Sharon Eyal und Gai Behar zusammen. Mit „Eden“ entwickelt Tim Plegge ein Tanzstück mit Laientänzer*innen. Neben sieben Sinfonie- und zehn Kammerkonzerten mit renommierten Solist*innen und Ensembles sind die Kammermusikreihe „Soli fan tutti“, die Liederabendreihe „Liedgut“, Familienund Schulkonzerte, Teddybären- und Minikonzerte sowie das Format „Lauschangriff“ geplant. Ab der neuen Spielzeit ist in den Eintrittskarten des StaatstheaMN ters ein RMV-Ticket enthalten. M www.staatstheater-darmstadt.de


magazin.essen&trinken

www.FRIZZmag.de

Der kulinarische Expertentipp Von Gastro-Profi Nima Ghamari Wer eine authentische marokkanische Küche kennenlernen möchte, ist in der Tajinerie in der Dieburger Straße sehr gut aufgehoben. Das Restaurant ist ein echter Familienbetrieb, geführt von Achmet und Souad, die höchstpersönlich kocht. In der Tajinerie stehen landestypische, geschmorte Gerichte aus dem Tajin (ein aus Lehm gebranntes Schmorgefäß) in verschiedenen Variationen u.a. mit Hähnchen, Hackbällchen oder Lammfleisch auf der Speisekarte. Es gibt auch ein großes Angebot an kalten und warmen Vorspeisen, u.a. eine Vorspeisenplatte für zwei Personen, darunter vegetarische Speisen wie Hummus. Sehr empfehlenswert ist auch die Harira-Suppe. Bei Buffettagen kann man die Vielfalt der marokkanischen Küche mit einer großen Auswahl an Köstlichkeiten erleben. Für Feiern liefert die Tajinerie auch ein Catering-Angebot für zu Hause, zum Beispiel mit Fingerfood. Neben dem gemütlich und landestypisch eingerichteten Lokal betreibt die Familie einen kleinen Laden, in dem man leckere marokkanische Feinkost und AccesMN soires kaufen kann.

Authentizität und Herzlichkeit Kulinarische Stadtführungen Eat the World bietet kulinarische Stadtführungen zum Entdecken und Erschmecken an – in 52 Städten Deutschlands, darunter auch Darmstadt. Eine Tour dauert drei Stunden und enthält sechs Kostproben, die in ausgesuchten Läden / Restaurants stattfinden. Ein Schwerpunkt liegt auf der Authentizität, Qualität und Herzlichkeit der Gastgeber. Die Darmstadt-City-Tour findet dienstags und freitags um 15 Uhr, samstags um 13 sowie 14 Uhr statt, mit maximal 16 Teilnehmenden. Es gilt derzeit die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Die Mathildenhöhe-Tour feiert am 2. Oktober Premiere, sie wird mittwochs bis samstags um 16 Uhr stattfinden. Hierfür sucht Eat the World, das zum „Gruner + Jahr“-Verlag gehört, noch Tourguides, die Lust auf Kulinarik MN und Kultur haben. M www.eat-the-world.com


essen&trinken.magazin

www.FRIZZmag.de

Imke Münster, Betriebsleiter Yanis Mostert und Nina Pauschert (von links nach rechts)

Zwei Löwen für die Gastronomie

Zwanglos, lokal und unbeschwert

Herzblut und Zinke wird von Hessen à la carte zertifiziert

Gastrothèque Lola

Alles, was die hessische Küche hergibt, findet man im „Herzblut und Zinke“ im Rodensteiner Hof des Hessischen Landesmuseums in hoher Qualität. Für seine hervorragende regionale Küche zertifizierte die Qualitätsgemeinschaft Hessen à la carte das Bistro-Café & Weinbar erstmals mit zwei Löwen. „Die Familie Lettmann lebt das Konzept und steht dahinter. Es ist ein echter Mehrwert für Darmstadt“, so Romy Mayer, Vorsitzende des Berufsbildungsausschusses DEHOGA Hessen, die Inhaber Thorsten Lettmann die Urkunde übergab. Dieser freut sich über den Erfolg und bedankt sich bei seinem Team. Neben dem Bistro-Café soll eine Weinbar – geöffnet von Mittwoch bis Samstag ab 18 Uhr – Treffpunkt für die Darmstädter MN sein.

Lola – das ist die neue Gastrothèque (Bar, Café und Imbiss in einem) am Riegerplatz. Imke Münster und Nina Pauschert leiten das Lola mit Hingabe und Lust an ausgesuchten Speisen und Getränken und wünschen sich, dass es zur zwanglosen Nachbarschaftslokalität wird. Die kleine Location wurde komplett umgestaltet und wirkt im Retrolook und Palmengrün einladend und luftig. Hier gibt es vegetarische und vegane Speisen wie Tabulé, Bowls oder Panini als Mittagstisch oder „to go“ in grüner Verpackung. Regionalität und Nachhaltigkeit sind Imke Münster und Nina Pauschert, die seit 2003 das „Dreiklang“ zwei Häuser weiter betreiben, sehr wichtig. Im Lola kann auch in kleinem Rahmen gefeiert werMN den und es soll Kunstausstellungen und Lesungen geben.

Friedensplatz 1, Darmstadt; Tel.: 06151 / 1657175, E-Mail: mail@herzblut-und-zinke.de

Riegerplatz 7, Darmstadt, Tel.: 06151 / 9616300; Mi-Do: 16-24, Fr & Sa: 11:30-1

M www.herzblut-und-zinke.de

M www.lola-gastrotheque.de

Ihr Partner für Top-Heizanlagen

Scharf GmbH & Co. KG Frankfurter Landstraße 16 · 64291 Darmstadt info@scharf-gt.de · www.scharf-gebaeudetechnik.de Telefon (0 61 51) 3 50 70


magazin.essen&trinken

www.FRIZZmag.de

PLATZ AN DER SONNE Darmstadts Open-Air-Gastronomie

FRÄULEIN MONDSCHEIN CAFÉ Fräulein Mondschein ist das gemütliche Café in der Innenstadt. Wir bieten hausgemachte Kuchen – auch vegane und lactosefreie; herzhafte Panini, viele Limonaden und natürlich Kaffee- und Espresso-Spezialitäten wie unseren Cold Brew, Frozen Latte und Affogatos. Dabei legen wir Wert auf Qualität, Originalität und Geschmack der Produkte. Ob schattig oder sonnig: in unserem ruhigen Hof oder vorne in der Wilhelminenstraße findet jeder den richtigen Platz. Wilhelminenstr. 17a, Darmstadt insta: @cafe_fraeulein_mondschein

MR. PEPPER’S BY WHISKYKOCH

RESTAURANT BÖLLE

RESTAURANT | WHISKYLADEN

RESTAURANT

Mr. Pepper‘s begrüßt Euch mit Sommer, Sonne, Sonnenschein. Ein nettes, lauschiges Plätzchen im Herzen Bessungens. Port‘n‘Tonic, Wildes Blümchen, Torf Dog Ginger, home-made Cola, Wein, ein Bierchen oder Whisky natürlich, dazu was Leckeres aus der Küche. „See you at Mr. Pepper‘s, wo Freunde sich treffen!“

Ob Garten, Gastraum oder außer Haus: Das „Bölle“ ist für Sie da und freut sich Sie wieder in seinen Räumlichkeiten begrüßen und verwöhnen zu dürfen. Für Feierlichkeiten gibt es die beliebten leckeren Menüs. Rufen Sie an und lassen Sie sich beraten!

Weinbergstraße 2, Darmstadt Tel.: 06151 / 96 96 886 www.mrpeppers.de | www.whiskykoch.de Mi-Fr 16-23, Sa 11-16 & 18-23 mittwochs to-go Menü auf: www.mrpeppers.de/blog/food & jeden 1. Mittwoch: „Haggis Night“

Nieder-Ramstädter Str. 251, Darmstadt Tel.: 06151 / 422987 E-Mail: info@restaurant-boelle.de www.restaurant-boelle.de Mo-So 11.30-23 warme Küche: 11.30-14.30 & 17-21.30 Sa, So & Feiertag durchgehend

VILLA TRAUTHEIM

BIANCO NERO

CAFÉ | RESTAURANT

ITALIENISCHES RESTAURANT

In schönem Ambiente erwartet Sie Achim Brieger und sein Team mit einem reichhaltigen Angebot an guter Hausmannskost. Das Fleisch kommt von Peter Arras, einer kleinen regionalen Schlachterei aus Reichelsheim. Im Angebot außerdem sind auch tolle selbstgebackene Torten und Kuchen. Auf jeden Fall immer etwas Besonderes! Und im Sommer sitzt man auf der schönen Gartenterrasse.

Das Restaurant mit mediterranem Charme bietet eine ausgefallene italienische Küche. Die beiden italienischen Inhaber Giordano Frigerio und Carmelo Fogliani haben eine neu bepflanzte Grünoase geschaffen. Zwischen den wunderschönen Olivenbäumen lässt sich der Tag perfekt ausklingen. Mit den Heizpilzen und der Außenbeleuchtung ist auch am späten Abend für eine gemütliche Atmosphäre gesorgt.

Am Trautheim 1, Mühltal-Trautheim Tel.: 06151 / 159 1566 www.villa-trautheim.de Mo+Mi 12-22,Di Ruhetag; Do+Fr 12-24 Sa 15-24, So 12-21. Durchg. warme Küche

Am Darmstädter Schloss 6 Groß-Umstadt Tel.: 06078 / 9307293 www.bianconero-umstadt.de

24

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2020

Foto: Wil Stewart on Unsplash

Mo-Fr 9-19, Sa 10-19, So 13-18


? 2 21 magazin.bundestagswahl2021

www.FRIZZmag.de

Bundestagswahl? Keine Ahnung!? Damit das niemand sagen muss, informieren wir kurz und knackig über Fakten und Hintergründe TEXT: THEA NIVEA

Wann genau ist die Bundestagswahl und wo kann man wählen? Am 26. September, dort, wo man seinen 1. Wohnsitz hat. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Wer schon jetzt weiß, dass er da nicht kann, kann Briefwahl beantragen. Wie das geht, steht auf der Wahlbenachrichtigung, die alle Wahlberechtigten Ende August per Post geschickt bekommen haben.

Wer ist alles wahlberechtigt? Alle deutschen Staatsangehörigen, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten in Deutschland wohnen.

Wen oder was kann man alles wählen? 11 Direktkandidat:innen im Wahlkreis 186 und (in Hessen) 23 Parteien.

Was genau ist der Wahlkreis 186? Einer von 299 Wahlkreisen in der Bundesrepublik Deutschland und von 22 in Hessen. Er umfasst die Stadt Darmstadt und vom Landkreis Darmstadt-Dieburg die Gemeinden Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Eppertshausen, Erzhausen, Griesheim, Messel, Modautal, Mühltal, Münster, Ober-Ramstadt, Pfungstadt, Roßdorf, Seeheim-Jugenheim und Weiterstadt.

War da nicht was mit Erst- und Zweitstimme? Genau. Bei der Bundestagswahl haben alle Wahlberechtigten zwei Stimmen. Mit der Erststimme wählt man den Abgeordneten oder die Abgeordnete des Wahlkreises, also den Direktkandidaten oder die Direktkan-

26

didatin. Mit der Zweitstimme entscheidet man mit, wie viele Sitze eine Partei im Bundestag bekommt..

Wann ist eine Direktkandidatin oder ein Direktkandidat gewählt? Wenn er oder sie die Mehrheit der gültigen Erststimmen im Wahlkreis erreicht. Das kann dann schon mal knapp werden, wie bei der Bundestagswahl 2009, wo Brigitte Zypries (SPD) gerade mal 45 Stimmen Vorsprung hatte vor Andreas Storm (CDU). Direkt gewählte Kandidatinnen und Kandidaten kommen in jedem Fall in den Bundestag, egal wie viele Zweitstimmen deren Partei bekommen hat.

Wann ist eine Partei in den Bundestag gewählt? Wenn sie bundesweit mindestens 5 % der Zweitstimmen bekommt (Fünf-Prozent-Hürde). Wenn sie das nicht schafft, kann sie trotzdem in den Bundestag kommen. Dazu muss eine Partei mindestens drei Direktmandate gewinnen. Dann wird auch der Zweitstimmen-Anteil dieser Partei berücksichtigt.

Was ist der Sinn der Fünf-Prozent-Hürde? Sie soll eine zu starke Zersplitterung des Parlaments verhindern.

Was genau ist und macht eigentlich der Bundestag? So heißt in Deutschland das Parlament, also die Volksvertretung. Er beschließt Gesetze, genehmigt Verträge mit anderen Staaten, entscheidet über den Haushalt, al-

so darüber, wie viel Geld für was ausgegeben wird, und über den Einsatz der Bundeswehr, wählt den Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin und kontrolliert die Bundesregierung. Seit 1999 tagt der Bundestag in Berlin. Sein Sitz ist das 1894 gebaute Reichstagsgebäude. Der Bundestag besteht zurzeit aus 709 Abgeordneten (MdBs) und ist für vier Jahre gewählt.

Was genau bedeutet MdB? Mitglied des Deutschen Bundestages, das ist die amtliche Bezeichnung für eine Abgeordnete oder einen Abgeordneten im Deutschen Bundestag. Die Abkürzung MdB wird als sog. Namenszusatz hinter den Nachnamen gestellt.

709 MdBs, aber nur 299 Wahlkreise, wie geht das? Außer den 299 direkt gewählten Abgeordneten kommen mindestens weitere 299 über die Landeslisten der Parteien in den Bundestag. Normalerweise hat der Bundestag 598 Abgeordnete, durch sog. Überhangmandate können es aber mehr werden.

Was ist eine Landesliste? Die Kandidierenden einer Partei werden auf einer Landesliste zusammengefasst. In der Reihenfolge auf der Liste ziehen die Kandidierenden ins Parlament ein, die Namen der ersten fünf stehen auf dem Wahlzettel. Die Landeslisten werden auf Wahlparteitagen der Parteien in geheimer Wahl zusammengestellt. Scheidet eine Abgeordnete oder ein Abgeordneter aus dem ParlaFRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


merkmal.de

1 2. — 18. September 30% — 50% auf alle Sonnenbrillen


magazin.bundestagswahl2021

www.FRIZZmag.de

?

ment aus, so rückt von der Landesliste seiner Partei die oder der nächste nach. Dies gilt auch, wenn die oder der ausscheidende Abgeordnete direkt gewählt worden war.

Und was bitte ist ein Überhangmandat? Mandate, die eine Partei über die Erststimme mehr bekommt, als ihr nach der Zweitstimme zustehen. Beispiel: Einer Partei stehen durch die Zweitstimme 100 Bundestagsmandate zu, es wurden aber 106 Menschen dieser Partei über die Erststimme gewählt – so entstehen 6 Überhangmandate. Dadurch können sich die Mehrheitsverhältnisse, die sich aus der Zweitstimme ergeben haben, verändern.

Wieviele Parteien treten zur Wahl an? 54, aber nicht alle in allen Bundesländern. In Hessen sind 23 zugelassen.

Und was sind das für Leute, die im Wahlkreis 186 direkt kandidieren? Ins Rennen um das 2017 von Astrid Mannes (CDU) gewonnene Direktmandat gehen: Dr. Astrid Mannes (CDU) Bundestagsabgeordnete, Darmstadt Andreas Larem (SPD) Bürgermeister in Messel, Messel Meysam Ehtemai (AfD) Parlamentarischer Referent, Limburg Dr. Julia von Buttlar (FDP) Deputy Head BaFin, Darmstadt Daniela Wagner (GRÜNE) Bundestagsabgeordnete, Darmstadt Fırat Turgut-Wenzel (DIE LINKE) Selbstständiger, Darmstadt Mario Pingel (Die PARTEI) Chef de Rang, Darmstadt Harald Paul Uhl (FREIE WÄHLER) Rechtlicher Betreuer, Darmstadt Anna Schupp (MLPD) Mediengestalterin, Darmstadt Gerold Hiemenz (dieBasis) Privatier, Seeheim-Jugenheim Mitja Stachowiak (Klimaliste Da-Dieburg) Elektroingenieur, Reinheim

parteien.info CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands  www.cdu.de

ÖDP Ökologisch-Demokratische Partei  www.oedp.de

SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands  www.spd.de

V-Partei3 Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer  www.v-partei.de

AfD Alternative für Deutschland  www.afd.de

MLPD Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands  www.mlpd.de

FDP Freie Demokratische Partei  www.fdp.de

DKP Deutsche Kommunistische Partei  www.dkp.de

GRÜNE BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN  www.gruene.de

dieBasis Basisdemokratische Partei Deutschland  www.diebasis-partei.de

DIE LINKE DIE LINKE  www.die-linke.de

Bündnis C Christen für Deutschland  www.buendnis-c.de

Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ  www.tierschutzpartei.de

BÜNDNIS21  www.buendnis21.de

Die PARTEI Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative  www.die-partei.de FREIE WÄHLER DIE BÜRGERLICHE KRAFT DER MITTE  www.freiewaehler.eu PIRATEN Piratenpartei Deutschland  www.piratenpartei.de NPD Nationaldemokratische Partei Deutschlands  www.npd.de

Wer kommt in den Bundestag? Wer die (relative) Mehrheit der abgegebenen Erststimmen erzielt hat. Und diejenigen mit sog. sicheren Listenplätzen. Im Wahlkreis 186 steht niemand der Kandidierenden auf einem ganz sicheren Listenplatz. Auch Daniela Wagner (Grüne), die 2017 noch auf dem Spitzenplatz stand, nicht mehr; sie steht 2021 auf dem aussichtslosen Platz 13 der grünen Landesliste, muss also das Direktmandat gewinnen, wenn sie ihr Bundestagsmandat behalten will. Etwas besser, nämlich auf Platz 11 der CDU-Landesliste, steht Astrid Mannes. Das könnte bei den derzeitigen Umfrageergebnissen der CDU für einen Bundestagseinzug über die Landesliste eher reichen.

28

LKR Liberal-Konservative Reformer  www.lkr.de Die Humanisten Partei der Humanisten  www.diehumanisten.de Gesundheitsforschung Partei für Gesundheitsforschung  www.parteifuergesundheitsforschung.de Team Todenhöfer DIE GERECHTIGKEITSPARTEI  www.teamtodenhoefer.de Volt Neue Politik. Neues Europa.  www.voltdeutschland.org

wahlkampf.termine Fr., 3.9., Darmstadt

Sa., 18.9., 11 Uhr, Weißer Turm, Darmstadt

CDU

SPD

Wolfgang Bosbach und Dr. Astrid Mannes Weitere Infos und Anmeldung unter: 06151 / 17120

Anreas Larem

Sa., 4.9., 13 Uhr, Karolinenplatz, Darmstadt

Sa., 25.9., Ludwigsplatz, Darmstadt

Bündnis 90/Die Grünen

FDP

Annalena Baerbock und Daniela Wagner

Dr. Julia von Buttlar mit Nicola Beer (Vize-Pr. EU-Parl, MdEP und Stellvertretende Bundesvorsitzende)

Sa., 8.9., 18.30 Uhr, Am Römerberg, Frankfurt

Bündnis 90/Die Grünen

Annalena Baerbock und Robert Habeck

Fr., 10.9., 11 Uhr, Luisenplatz, Darmstadt

Die Linke

Janine Wissler, Dietmar Bartsch, Amira Mohamed Ali, Firat Turgut-Wenzel

So., 26.9., 17.30 Uhr, Centralstation, Darmstadt

Wahlabend zur Bundestagswahl

für den Wahlkreis 186, Vertreter:innen aller an der Bundestagswahl teilnehmenden Parteien werden vor Ort sein. Die Wahl-Ergebnisse werden live in Tabellen und Grafiken auf einer Großbildleinwand präsentiert.

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


CARDIO DIAGNOSTIK DARMSTADT

HERZDIAGNOSTIK OHNE HERZKATHETER • Erstes, von der deutschen Röntgengesellschaft ausgezeichnetes ‚Schwerpunktzentrum für Kardiovaskuläre Bildgebung‘ in Hessen • Qualitätsgesicherte Standards, modernste technische Ausstattung sowie ein hochqualifiziertes Team von Radiologen und Kardiologen • Interdisziplinäre Diagnostik im Vieraugenprinzip mit sofortiger Befundmitteilung nach der Untersuchung

KONTAKT / TERMINE

• Moderne Bildgebung mittels Magnetresonanztomographie „Kardio-MRT“: detaillierte Aufnahmen des Herzmuskels ohne Strahlenbelastung • Modernste digitale Bildgebung zur Darstellung der Herzkranzgefäße bei geringer Strahlenbelastung ohne Herzkatheter „256–Schichten-FLASH–Cardio–CT“

www.cardiodiagnostik-darmstadt.de

am Alice Hospital Darmstadt Dieburger Str. 29–31 64287 Darmstadt

RADIOLOGISCH ALLES IM BLICK ! AUFSPÜREN. ANALYSIEREN. AUSWERTEN.

• 20 Fachärzt(inn)en an 6 Standorten – mit ambulanter und stationärer (4 Krankenhäuser) Versorgung für den Großraum Darmstadt • Standortübergreifende Vernetzung (kostenlose Bilderakte für Patienten)

TERMINE Vereinbaren Sie Ihre Termine bequem selbst mit unserer App:

• Höchste Qualität in der Befundung durch zertifizierte Fachärzte mit weitreichender Erfahrung aufgrund hoher Untersuchungszahlen • langjährige Auszeichnungen durch Focus und Jameda • Akademische Lehrpraxis der Universität Heidelberg • Zertifizierte Expertise in den Fachgebieten Allgemeinradiolgie, Kinderradiologie, Neuroradiologie, muskuloskelettale, onkologische und urogenitale Radiologie, Thoraxradiologie, Mamma-Diagnostik und Cardiodiagnostik

www.radiologie-darmstadt.de

www.doctolib.de/ gemeinschaftspraxis/ darmstadt/ radiologie-darmstadt


special.fashion

www.FRIZZmag.de

Weit, bequem und lässig Das sind die Trends für Herbst und Winter 2021/22 TEXT: MARTINA NOLTEMEIER

W Auch die Modetrends der kommenden Saison sind noch von

der Corona-Pandemie beeinflusst. Gemütliche, kuschelige und weite Outfits sind weiterhin angesagt und entsprechen dem Wunsch nach mehr Ruhe und Behaglichkeit. 30

Das zeigt sich sowohl auf den großen Laufstegen der Welt als auch in den Geschäften der Darmstädter Innenstadt. XL-Fashion im Oversize–Look liegt auch beim Heimatstore am Marktplatz voll im Trend – die Plissee-, Cord-, Jeans- oder Sweathosen sind weit geschnitten. DaFRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


www.FRIZZmag.de

fashion.special www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com www.ganter-shoes.com

zu passen kurze, kastige Oberteile im Boxy-Fit-Style für Frauen; Männer tragen Hemden mit Drop-Shouldern in Streifen, Worker-Stoffen oder Karo. Beliebt ist im Heimatstore, der für skandinavisch angehauchte Mode mit schöner Haptik und Optik steht, nach wie vor der Homewear-Look. Die hochwertigen Jogginghosen und Sweats in angerauter Qualität können auch gut auf der Straße getragen werden. Die Farbpalette wird durch Natur- und Erdfarben wie Olive, Creme, Off-White oder Braun dominiert, neben Klassikern wie Blau oder Schwarz. Sehr gefragt sind die coolen T-Shirts von Arte Antwerp mit Jugendstil-Drucken auf der Rückseite. Wer beim Exklusiv-Ausstatter Otten Fashion Style in der Wilhelminenstraße vorbeischaut, findet angesagte Looks und exklusive Mode. „Dieses Jahr ist alles entspannt, lässig und clean“, erklärt Inhaber Rainer Brandl. Auch hier gibt es Oversize-Outfits zu entdecken, vor allem in Naturfarben oder Rot. Herbstlich kommen Mäntel in Karo, Teddy oder mit Fransen daher. Wenn es kalt wird, wärmen schicke wattierte Daunenjacken von Moncler, Herno und Mackage die nach wie vor zu den Top-Sellern gehören. Die weichen Leder-Blazer zeigen hingegen mehr Figur. Die Schuhmode wirkt allgemein robuster durch Blockabsätze. Otten führt auch die Designer-Sneaker von Axel Arigato. Der Trend zu nachhaltigen Materialien ist auch bei Schuhen ein großes Thema. Ganz neu: Bei Buttmi Schuhe gibts jetzt auch Merinowoll-Sneaker der österreichischen Marke Ganter. Die Kombination Merino-Loden eignet sich sehr gut auch für Alltagsschuhe, denn Merinowolle wärmt im Winter und kühlt im Sommer und die Merinofasern machen die Schuhe winddicht. Das natürliche Schafwollfett sorgt dafür, dass die Schuhe wasserabweisend und pflegeleicht sind. Die unglaublich kuscheligen Sneaker mit ihrer 4-Punkt-Sohle und dem anatomischen Echtkorkfußbett passen sich perfekt dem Fuß an. Durch die von Ganter entwickelte Leichtlaufsohle (findet man auch bei anderen Ganter-Modellen) wird langes Laufen zum Vergnügen. Nur barfuß ist besser! Wer noch eine klassische schöne Sonnenbrille sucht, ist bei Augenoptik KLAR an der richtigen Adresse. „Ab dem 2. September zum Late-Night-Shopping „Vorm-Laden-Markt“ und dann zwei Wochen lang verkaufen wir unsere Sonnenbrillen 30 bis 50 Prozent reduziert“, erklärt KLAR-Chef Akram Husseini. Hier findet man eine Vielfalt an Brillenmodellen – darunter klassische, unverspiegelte Brillen mit kräftigem braunem oder schwarzem Kunststoffrahmen oder Hornbrillen. Für Kunden mit einer Sehschwäche wird ein Kombipaket inklusive geschliffener Gläser angeboten. Ab Mitte/Ende September können sich KLARKund:innen außerdem auf die neue Winterkollektion freuen. Angesagt sind weiterhin schlanke Drahtgestelle und als Kontrast kräftige Hornbrille für Modebewusste und Charaktertypen. „Zu uns kann man mit und ohne Termin kommen“, so Husseini. FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

ECHT ECHT ECHT ECHT ECHT ECHT ECHT ECHT ECHT MERINO ECHT MERINO MERINO MERINO MERINO MERINO MERINO MERINO MERINO MERINO schön schön schön schön schön I schön atmungsaktiv I schön atmungsaktiv I schön atmungsaktiv I schön atmungsaktiv I schön atmungsaktiv I atmungsaktiv I atmungsaktiv I atmungsaktiv I atmungsaktiv I Iatmungsaktiv weich I weich I weich I weich I Iweich klimaausgleichend weich I weich Iklimaausgleichend weich Iklimaausgleichend weich Iklimaausgleichend weich klimaausgleichend I klimaausgleichend I klimaausgleichend I klimaausgleichend I klimaausgleichend I klimaausgleichend winddicht winddicht winddicht winddicht winddicht winddicht winddicht Iwinddicht wasserabweisend Iwinddicht Iwasserabweisend winddicht Iwasserabweisend Iwasserabweisend Iwasserabweisend Iwasserabweisend Iwasserabweisend Iwasserabweisend Iwasserabweisend wasserabweisend I widerstandsfähig I Iwiderstandsfähig Iwiderstandsfähig Iwiderstandsfähig Iwiderstandsfähig Iwiderstandsfähig Iwiderstandsfähig Iwiderstandsfähig Iwiderstandsfähig widerstandsfähig

Rheinstraße 37 • 64283 Darmstadt Tel. 06151 / 294484 • www.buttmi-schuhe.de Montag bis Freitag: 9:30 bis 19 Uhr Samstag 10 bis 18 Uhr

31


special.cityscout

www.FRIZZmag.de

Arheilgen

Foto: Stefan Oemisch, CC BY-SA 4.0

„Allerheyligen wird der Ort von Alters her genannt, kein Dienst der Heyligen ist doch hier bekannt.“

ohne

Trinkwassermit

Dosieranlagen Dittmar Schwimmanlagen Schwimmbadtechnik und Trinkwasseraufbereitung

Eislabor Arheilgen Untere Mühlstraße 11, Darmstadt-Arheilgen www.facebook.com/Eislaborarheilgen1.2/ Das „Eislabor“ in Arheilgen feiert sein 5-jähriges Jubiläum. Angeboten wird traditionelles, hausgemachtes, original italienisches Eis in hoher Qualität zu einem fairen Preis. „Eine eigene Eisdiele war immer mein Traum“, so der Inhaber Giuseppe Basone. Der Familienbetrieb bereitet täglich frisch das Eis mit viel Herz und Leidenschaft und besten Zutaten zu. Ziel ist, die Eisqualität in Arheilgen hochhalten und damit die Menschen glücklich zu machen. Sein Motto: „Klassisches Eis mit modernen Varianten ergänzt.“ Neben klassischen Eissorten werden immer wieder neue Sorten kreiert wie Maracuja-Minze oder Zitronen-Basilikum. Im Sommer sind auch salzige Varianten wie Erdnuss- und Karamelleis gefragt. Wert wird neben den hochwertigen Zutaten auch auf Nachhaltigkeit gelegt: So stammen die Waffeln und viele Zutaten aus biologischem Anbau. Giuseppe Basone bedankt sich bei allen Kunden für ihre Treue und dankt auch seinen lieben Mitarbeitenden, die ihn in den letzten fünf Jahren unterstützt haben. „Auf weitere schöne Jahre mit den Arheilgern und meinem Team“ – das ist sein Wunsch. Eine weitere Filiale gibt es im Darmstädter Woogsviertel. „Gelato“ ist nicht nur das italienische Wort für Eis – es bezeichnet vielmehr MN ein neues und unvergessliches Geschmackserlebnis! 

32

Untere Mühlstr. 24, Darmstadt-Arheilgen Tel: 06151 / 351020, Mobil: 0178 / 4404095, E-Mail: info@dittmar-schwimmanlagen.de www.dittmar-schwimmanlagen.de Gegründet wurde die Firma Dittmar Schwimmanlagen 1981 von Giesela und Walter Dittmar, beide wohnten schon lange Zeit vorher in Arheilgen. Zehn Jahre später wurde sie an Dipl.-Ing. Jürgen Rellig übergeben, der den Firmensitz an den heutigen Standort verlegte. Jürgen Rellig war bereits seit Anfang der 80er Jahre während seines Maschinenbaustudiums als freier Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. Schon 1994 wurde von ihm das Angebot rund um den eigenen Swimming-Pool um ein weiteres Geschäftsfeld erweitert, den wichtigen Bereichen der Trinkwasseraufbereitung und des Korrosionsschutzes von Trinkwasserleitungen durch Phosphatdosierung. Dabei wird durch eine Dosieranlage geringste Mengen einer Lebensmittel-Phosphatlösung dem Trinkwasser zugegeben, weiterer Rost verhindert und auch Kalk umgewandelt. Hauseigentümern mit dem Problem „rostiges Wasser“ wird mit nur kleinen Umbauten angeboten, wieder ein Wasser gemäß der Trinkwasserverordnung zu genießen. Weiterhin konnte eine große Wohnbaugesellschaft in Darmstadt als Kunde gewonnen werden. Mittlerweile werden über 150 Anlagen, auch in Einfamilienhäusern, im Rhein-Main-Gebiet betreut und dabei auch streng auf die Einhaltung der Grenzwerte nach der TWVO geachtet. Damit ist in 1 Liter Trinkwasser weniger Lebensmittelphosphat wie im Vergleich in 2 Stückchen Vollmilchschokolade. Ganz nach Relligs Motto FM „Wir haben etwas gegen Rost im Trinkwasser, denn auf die Dosierung kommt es an“. FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


www.FRIZZmag.de

cityscout.special AUSBILDUNG zum SYSTEMISCHEN COACH - Du beschäftigst Dich schon länger mit dem Gedanken, eine Ausbildung zum systemischen Coach zu machen? Bei Stilbruch findest Du Deine Chance, in kleinem Kreise und zu fairen Preisen, praxisnah zu lernen. EINZELCOACHING - Bei Dir läuft es grade nicht so gut und Du bräuchtest mal jemanden, der Dir vertraulich und auf Augenhöhe zuhört, um Dich auf einen neuen Kurs zu führen? Bei Stilbruch bekommst Du jederzeit einen Termin für ein Einzelcoaching. Ohne Wartezeit und völlig unkompliziert. Einfach anrufen oder E-mail schreiben. FAMILIENCOACHING - Endlich Nachwuchs! Aber es läuft nicht so wie gedacht? Sie unterstützen Euch dabei, damit FM es so wird, wie ihr euch es wünscht.

Stilbruch Werkstatt für nachhaltiges Training und Coaching Tel.: 0172 / 194 222 3 www.stilbruch-coaching.de

Hörakustik-Gunkel-Arheilgen Frankfurter Landstr. 165, Darmstadt-Arheilgen Tel.: 06151 / 2787967 www.hörakustik-gunkel-arheilgen.de Seit der Geschäftseröffnung 2004 legt Familie Gunkel in ihrem familiengeführten Unternehmen größten Wert auf persönliche und individuelle Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Der Meisterbetrieb bietet Hörsysteme mit neuester Technologie und in allen Preisklassen an. „Jeder Mensch ist einzigartig, darum muss es auch sein Hörsystem sein. Nur wenn es individuell auf die Hörgewohnheiten und persönlichen Lebensumstände abgestimmt ist, kann es sinnvoll unterstützen”, sagt Alexander Gunkel. Das Gehör ist eines der empfindlichsten Sinnesorgane. Ein Hörproblem tritt altersunabhängig auf. Es erschwert die Kommunikation und das Verstehen, und hat damit Auswirkungen auf den Alltag. Eine sorgfältige individuellen Hörsystemanpassung hilft wieder Spaß am Miteinander zu erleben. Um dauerhaft mit einem ausgewählten Hörsystem zufrieden zu sein, ist ein unverbindliches Probetragen verschiedener Systeme im eigenen Alltag maßgeblich. Nutzen Sie einen kostenlosen Hörtest sowie ein Kennenlernen aktueller Hörgeräte-Technologien. Je früher ein Hörverlust festgestellt wird, umso einfacher und erfolgreicher wird die Nutzung eines Hörsystems, lassen Sie sich professionell beraten. „Unser Qualitätsstandard ist die Zufriedenheit unserer FM Kunden” ist das Motto bei Hörakustik Gunkel.

Martial Arts for Life Frankfurter Landstr. 125, Darmstadt-Arheilgen E-Mail: kontakt@martialartsforlife.de Tel.: 06151 / 8625622 www.martialartsforlife.de

Das leidenschaftliche Team von Martial Arts for Life, mit insgesamt über 65 Jahren Kampfkunsterfahrung, liebt die Kampfkunst und vermittelt dies in jeder Einheit. Dabei kommen Werte wie Disziplin, Fokus, Selbstverteidigung und Spaß nicht zu kurz. Die Community hat die Zielsetzung jeden Tag gemeinsam besser zu werden. Seit 2013 werden unsere Mitglieder nicht nur in Kampfkünsten, Selbstverteidigung und Fitness, sondern auch in Familie, Schule und im Leben begleitet. Die Konzepte sind lange erprobt. Das Leitmotiv: “Werde auch du jeden Tag besser.” Gerne kann man eine Introstunde zum Kennenlernen per E-Mail oder FM telefonisch buchen.

nen uns durch ein prima Arbeitsklima aus und möchten mehr sein als nur ein Arbeitgeber“, so Dominic Scharf. Das Unternehmen geht dabei mit der Zeit. So erhalten Kunden zum Beispiel eine 3D-Visualisierung für ihr neues Bad. Außerdem gibt es auf der Homepage einen Badrechner. Der Kunde kann sich hier mit wenigen Klicks ganz schnell eine Übersicht über die zu erwartenden Kosten für sein Traumbad verschaffen. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen der Innenarchitektin Kristin Egermann und den qualifizierten Mitarbeitern werden Badlösungen als Gesamtkonzept aus einer Hand angeboten – Fliesen, Elektro, Heizung und Sanitär. Die Kunden haben somit nur einen Ansprechpartner, der alles passgenau organisiert. „Dadurch wird der Stress, der durch eine Baustelle zu Hause entsteht, möglichst gering gehalten und die Maßnahme schneller abgewickelt“, so Frau Egermann. Viele Unternehmen beklagen mangelnden Nachwuchs – nicht so die Firma Scharf. „Bei uns sieht es gut aus, im August haben fünf neue Auszubildende angefangen. Anlagenmechaniker ist ein toller Beruf, der sehr breit gefächert ist und viele Spezialisierungsmöglichkeiten bietet.“, so Dominic Scharf. Er geht selbst in die Schulen, um über den Beruf und seine Möglichkeiten zu informieren und Praktika anzubieten. Die Firma Scharf blickt positiv in die Zukunft, denn Wärme und Wasser braucht jeder und die Themen Energiesparen und die Umwelt schonen werden immer wichtiger. So werden in den nächsten JahMN ren viele Kunden ihre alte Öl- oder Gasheizung erneuern.

Scharf Gebäudetechnik Frankfurter Landstraße 16, Darmstadt-Arheilgen Tel.: 06151 / 35070, E-Mail: info@scharf-gt.de www.scharf-gebaeudetechnik.de Seit 99 Jahren gibt es die Firma Scharf Gebäudetechnik in Arheilgen. Sie zählt zu den größten Betrieben im Bereich Sanitär und Heizung im Rhein-Main-Gebiet. 1922 startete die Firma Scharf mit Klempner- und Spenglerarbeiten. Heute gibt es hier das gesamte Spektrum der Gebäudetechnik – Bäder, Heizungen und Klimaanlagen. Das Familienunternehmen in 4. Generation verbindet dabei traditionelles Handwerk mit innovativer Technologie. Geführt wird FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

es von Geschäftsführer Stefan Scharf, dessen Bruder Michael und Sohn Dominic. „Wir haben viele Stammkunden – überwiegend Privatkunden –, darunter viele Familien von den Großeltern bis zu den Enkeln“, erzählt Juniorchef Dominic Scharf (30). Die klassischen Tugenden „Qualität, Zuverlässigkeit, Sauberkeit und Pünktlichkeit“ sind das Erfolgsrezept des Fachbetriebs – eine Art Darmstädter Institution. Viele der 50 Mitarbeitenden sind schon sehr lange bei der Firma Scharf angestellt und haben hier von der Pike auf alles gelernt. Regelmäßige Schulungen und Weiterbildung ihrer Fachkräfte ist für die Firma Scharf selbstverständlich. Dank der kompetenten Mitarbeiter können ein wirklicher 24h-Notdienst sowie eine zügige Umsetzung der Arbeiten gewährleistet werden – von der Planung über die Ausführung bis zur Wartung. „Wir zeich-

33


special.tanzen

www.FRIZZmag.de

Endlich wieder tanzen!

Infos und Neuigkeiten aus Darmstadts Tanzszene … TEXTE: MARTINA NOLTEMEIER | FOTOS: KLAUS MAI, MARTINA NOLTEMEIER & VERANSTALTER

Tanzschule Bäulke

tricot Alles für Tanz, Fitness und Gymnastik

Neues Programm ab Herbst Im September, Oktober und November startet auch bei Bäulke – in Deutschlands ältester Tanzschule – die neue Tanzsaison. Mit seiner 230-jährigen Geschichte und seinen schönen Tanzsälen, im denkmalgeschützten Gebäude, ist Bäulke in Darmstadt eine wahre Institution. Das reichhaltige Programm vom „Windelflitzer“ bis zum „SeniorenTanzfit“ bietet die Tanzschule für jedes Alter ein reichhaltiges Programm. Auch Specials Kurse für Dance4Kids, West Coast Swing, Disco Fox, Agilando (Agiles tanzen), Tanzkreise bis hin zu den beliebten Hochzeitstanzkursen kann jeder das Tanzen locker und leicht erlernen. Gerne stehen die Tanzlehrer für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. ADTV Tanzschule Bäulke, Dieburger Straße 234, Darmstadt

tricot ist das Fachgeschäft für Tanzbegeisterte. Angeboten werden Bekleidung, Schuhe und Accessoires – von Ballett über Tango, Stepptanz, Salsa, Hip Hop bis zu Yoga / Pilates, RSG und Akrobatik. Es gibt auch einen Webshop, aber bei Tanz- und Spitzenschuhen ist das Anprobieren gefragt. Ausgestattet werden auch Tanzschulen, Vereine und Kompanien. Die Kund:innen kommen aus der ganzen Region und schätzen die persönliche und qualifizierte Beratung, für die Swantje Dreyer gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Heike Werhan steht. Neu: Für eine umfangreiche Beratung können online über die Webseite Termine außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden. Noch bis zum 15. September gibt es das Einstiegs-Ballett-Set „Back to school“ für Kinder und Erwachsene im Angebot.

Tel.: 06151 / 74251, Mobil: 0151 / 40448237, E-Mail: udo.schubert@baeulke.de

tricot, Neckarstraße 20 / Ecke Elisabethenstraße, Darmstadt

M www.baeulke.de

M www.tricot.de

ADV E RTOR I AL

AMANUSA Von Ballett bis Zumba® für Kinder und Erwachsen

Neue Kursangebote bei Blau-Gold

A DVERTO RI A L

Blau-Gold Casino Darmstadt bietet neue Tanzkurse an Ab Ende August bietet das Tanzsportzentrum Blau-Gold Casino Darmstadt zahlreiche neue und spannende Tanzkurse für verschiedene Alters- und Leistungsstufen an wie zum Beispiel Dance for Kids, Ballett, Jazz- und Modern Dance, Zumba, Rock’n’Roll und Boogie Woogie aber auch Gesellschaftstanz sowie Standard und Latein-Kurse für Anfänger. Die Kurse finden im Clubheim in der Alsfelder Straße 45a (hinter der Eissporthalle) statt. Ein Einstieg in die jeweiligen Tanzkurse ist jederzeit möglich. Bei Interesse an einer Teilnahme wird im Vorfeld um eine Anmeldung per E-Mail an verwaltung@blau-gold-darmstadt.de gebeten.

Das Amanusa bietet neben frauenspezifischen Fitnessprogrammen auch eine Vielzahl an Tanzkursen. Neben den klassischen Fitness-Kursen gibt es Zumba®, Belly Dance, Latin Moves und Ballett. Einsteiger und Fortgeschrittene werden von professionell ausgebildeten Tänzern unterrichtet. Ein toller Service: Während Mama tanzt, werden die Kinder betreut. Kinder von 3-15 Jahren haben viel Spaß beim Kindertanz, bei Zumba® Kids, Hip Hop Teens und Kinderballett. Neuster Trend: World Jumping® - Training auf dem Trampolin für Kids und Erwachsene. Neu ist die Corona-Versicherung - hiermit sind kostenlose Ruhezeiten jederzeit möglich. Zum kostenlosen Testen der Amanusa-Tanzkurse gibt es einen Gutschein in diesem Heft, gültig bis 15. Oktober! Einfach Gutschein im Amanusa vorlegen. Amanusa - Fitness & Beauty, Ludwigsplatz 6, 64283 Darmstadt

Weitere Informationen unter:

Tel.: 06151 / 36 08 36 0, E-Mail: info@amanusa.de

M www.blau-gold-darmstadt.de

M www.amanusa.de

34

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


tanzen.special

www.FRIZZmag.de

GUTSCHEIN A DVERTO RI A L

9. Tanztag Rhein-Main 2021

Jetzt 2 Wochen kostenlos * alle Tanzkurse testen!

Tanzen!

18.9.2021, Rhein-Main-Gebiet, 10-20 Uhr, pay as you wish & verbindliche Anmeldung unter:

Ballett, Belly Dance, Zumba®, Pilates, Latin Moves, Kidskurse (3-15 J.) u.v.m. Tel: 06151–3608360 | www.amanusa.de *Gültig bei Vorlage dieses Gutscheins bis zum 15.10.21

© taketool.de Bild istock.com

Es wird getanzt – am 9. Tanztag Rhein-Main, sehnsüchtig erwartet, nachdem dieser im letzten Jahr ausfallen musste. In acht Städten des Rhein-Main-Gebiets können Interessierte in ca. 80 Kursen diverse Tanzstile und Bewegungsformen ausprobieren, ob HipHop, Swing, klassisches Ballett und zeitgenössischer Tanz oder Flamenco – die Agenda der Tanzschulen, Institutionen und Tanzlehrer:innen ist groß. Anfänger:innen oder versierte Tänzer:innen – für jede ist etwas dabei in den Kursen, die indoor, outdoor und teilweise digital abgehalten werden. Und da Tanzen die Botenstoffe Serotonin und Dopamin freisetzt, die bekanntermaßen Glücksgefühle boosten, spricht alles dafür, loszulegen. In Darmstadt werden unter anderen folgende Schnupperkurse stattfinden: Bewegungstherapie „Zu Hause in meinem Körper“ von Simone Obenhack im Kulturzentrum Bessunger Knabenschule (10 Uhr). Im Ballettsaal des Staatstheater Darmstadts: Körper - Raum - Atem oder ein Zeitgenössischer Tanzworkhop vom Hessischen Staatsballett (10 Uhr), Alle können tanzen! mit Simona Pirroddi (14 Uhr), Afrikanischer Tanz mit Franziska Obst (16 Uhr). Schnupperstunde Steptanz, Salsa oder Swing mit TANZWERKSTATT DARMSTADT im Herrngarten, Stadtpark, (12.30 Uhr).

immer ein en Schritt voraus

Tanzsc hule Stroh Pfungstädter Straße 32 D as Stroh Heidelberger Landstraße 186a 64297 Darmstadt-Eberstadt www.tanzschule-stroh.de Telefon 06151 59 63 53

M www.tanztagrheinmain.de

Ballett Werkstatt Claudia Sauter

A DVERTO RI A L

Von der künstlerisch-tänzerischen Früherziehung bis einer professionellen Ausbildung Seit 25 Jahren leitet Claudia Sauter erfolgreich die Ballett Werkstatt, die zu den ältesten Ballettschulen in Darmstadt zählt. Ziel der künstlerischen Ausbildung ist die Vermittlung des akademischen klassischen Bühnentanzes, dem Ballett. Dazu gehören neben gesunder Körperschulung und sorgfältiger Tanztechnik die Förderung von Rhythmik, Ausdrucksfähigkeit und individueller Kreativität. Der Unterricht bildet eine solide Grundlage um - bei entsprechender Begabung - an einer weiterführenden Tanzakademie/ Hochschule studieren zu können. Der Lehrplan berücksichtigt die physiologische, psychomotorische, psychologische und mentale Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Auch Erwachsene mit Vorkenntnissen können hier ihre Stabilität, Koordination und Kondition trainieren. In der Spielzeit 2019/2020 gab es die Gelegenheit zur Zusammenarbeit mit dem Hessischen Staatsballett. Ihre Schülerinnen konnten in diesem Rahmen im „Nussknacker“ auftreten. BALLETT Werkstatt Claudia Sauter Mathildenplatz 5, Darmstadt Tel.: 06151 / 292822 E-Mail: tanz@ballett-werkstatt.de M www.ballett-werkstatt.de FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

neue Tanzkurse Deine Tanzschule in Darmstadt

www.baeulke.de udo.schubert@baeulke.de - 06151-74251 35


special.tanzen

Harlekin Das Tanzstudio Ballett, Jazz, Modern Dance und Pilates

TICKETS

Das Tanzstudio Harlekin bietet ein breites Angebot an Ballett- und Tanzunterricht für jedes Alter und Level an: Klassisches Ballett für Kinder und Erwachsene, Spitzentanz, Modern Dance, Jazz Dance, kreativer Kindertanz sowie Pilates. Das Team um die Leiterinnen Barbara Stehmann und Susanne Erdwiens sorgt für einen qualifizierten, professionellen Unterricht und bietet regelmäßige Workshops mit Gastlehrer:innen an. Tanzstudio Harlekin

KONZERTE, FESTIVALS, KULTUR, COMEDY, MUSICALS, SHOWS, SPORT, SPORT, EXKLUSIVE FAN-TICKETS & GUTSCHEINE

Ludwigstrasse 10a, An der Stadtkirche, 64283 Darmstadt Tel.: 06151/ 2 00 20 E-Mail: info@harlekin-tanz.de M www.harlekin-tanz.de

www.FRIZZmag.de

Tanzschule Stroh Alle Kurse finden statt! Während der Corona-Zeit gab es bei der Tanzschule Stroh immer die Möglichkeit, zu tanzen. Für die neue Saison bleibt die Tanzschule ihrem Konzept mit kleinen Gruppen und großem Wohlfühlfaktor treu. Das Stammhaus in der Pfungstädter Straße und das Eventhaus „Das STROH“ bieten viel Platz für alle Kurse: Vom Windelflitzerkurs bis zur Seniorentanzstunde – Tanzen gibt es an jedem Tag! In den Räumen kann auch gefeiert werden. ADTV Tanzschule Stroh Pfungstädter Straße 32 sowie Heidelberger Straße 186a, Darmstadt-Eberstadt Tel.: 06151 / 596353 E-Mail: info@tanzschule-stroh.de M www.tanzschule-stroh.de

TICKET-PARTNER | TICKETMASTER | EVENTIM | ZTIX | RESERVIX | ADTICKET

Rheinstr. 30 - 64283 Darmstadt | Mo-Fr 10-18 Fon & WhatsApp: 06151 - 915 888 | tickets@frizz-tickets.de | www.frizz-tickets.de

NEU! Ab Oktober. Weitere Infos unter: 0 61 51 / 91 58 91

Sunny Side Swing

ADV E RTOR I AL

Die Lindy Hop Tanzschule feiert ihr 1-jähriges Bestehen Seit einem Jahr begeistern Betina Fischer und ihr Team Swing-Enthusiasten mit einem vielfältigen Kursangebot. Lindy Hop ist eine afro-amerikanische Kunstform, die sich in den Ballsälen zu der Swingmusik der 1930er Jahren im Zuge der Harlem Renaissance in New York entwickelte. Zum Jubiläum finden am Samstag, den 4. September kostenlose Schnupperstunden für interessierte Anfänger statt. Von Solo-Routine, über Paartanz, bis Solo-Charleston ist für jeden etwas dabei. Wer es an diesem Tag nicht schafft, kann bei einem der regelmäßig startenden Solo- und Partnerkurse oder den regelmäßig stattfindenden Sonntags-Workshops einsteigen. Besondere Angebote gibt es für Hochzeitspaare, Veranstalter und Firmen, die ihre Feiern einmal etwas beswingter gestalten möchten. Rheinstraße 22, 3. OG, Darmstadt, Tel.: 0179 / 7425147, E-Mail: info@sunnysideswing.de M www.sunnysideswing.de

36

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


Wir bringen euch sicher wieder auf die Beine! remedia betreut Menschen vor und nach operativen Eingriffen an Knie, Schulter, Hüfte, Wirbelsäule und Bandscheibe. Wir helfen bei Sport- und Unfallverletzungen, bei Rücken-, Knieschmerzen und Einschränkungen am Bewegungs- und Halteapparat. Wir bieten optimierte Vor- und Nachsorgeprogramme im Bereich der Prävention und des medizinischen Muskelaufbaus. remedia unterstützt Freizeit- und Leistungssportler mit individuellem Athletik- und Techniktraining beim Erreichen ihrer Sport-, Fitness- oder Gesundheitsziele. Kasinostraße 36 64293 Darmstadt T. 06151-397679-0

Dieburger Straße 30 64287 Darmstadt T. 06151-98115-20

www.zentrum-remedia.de


stadtkulturkalender.bühne

www.FRIZZmag.de

musik | bühne | party | film | kunst | literatur

Innenansichten vom Dach

Sinnfragen des Wasserfallpoeten

Paulina Stulin in der Centralstation Darmstadt (21.9.)

Martin Zingsheim im Zwingenberger Theater Mobile (18.9.)

Zuhause, das ist für Paulina Stulin eine 34 Quadratmeter große Dachwohnung in Darmstadt. Die ist seit 15 Jahren ihr Nest und ihre Homebase. Durch das große Dachfenster beobachtet sie die Welt. Neben dem Blick nach außen erlaubt die Grafikdesignerin mit der Graphic Novel „Bei mir zuhause“ auch intime Inneneinsichten, die mit gesellschaftlichen Entwicklungen korrespondieren. Ob über One-Night-Stands oder die traurige Einsamkeit in der kleinen Bude – der 35-Jährigen sollte es auch auf Lesereise gelingen, mit an den Impressionismus erinnernden Zeichnungen ein hedonistisches KaTH leidoskop zu entfalten.

Sprachkunst ist sein Kerngebiet. In atemberaubendem Tempo liefert Martin Zingsheim Sprachkaskaden, mit denen er locker jeden Poetry-Slam gewinnen würde. Beide zusammen, der sympathische Plauderer und der Wasserfallpoet, geben dem Programm jenen subversiven Ton, der das politische Geschehen meist außen vor lässt, aber den Gutmenschen ins Zentrum eines überbordenden Angebots stellt. Was bleibt, wenn Fleisch, Lactose, Religion und zuletzt sogar die eigene Meinung ad acta gelegt werden? Der Kölner Gedanken-Akrobat und Musiker gibt darauf zwar kaum Antworten, aber TH es macht Spaß, ihm dabei zuzusehen.

M www.centralstation-darmstadt.de

M www.mobile-zwingenberg.de

Vaterfigurenkabinett

Klassisch brachial

Stuckrad-Barre und Suter in der Alten Oper Frankfurt (8.9.)

„Ass-Dur“ in der Neuen Stadthalle Langen (3.9.)

Vor drei Jahren hat Christoph Mehler „Dantons Tod“ als rhythmisierte Revolutionsrevue am Saarländischen Staatstheater inszeniert – zugeschnitten auf die vielköpfige Stimme des Volkes, die dem Demagogen St. Just blind in den Blutrausch folgte. Politisch mochte das stimmig klingen, allerdings blieb bei all den radikalen Kürzungen ganz viel Büchner auf der Strecke. Den könnte der ehemalige Hausregisseur des Schauspiels Frankfurt für seine Darmstädter Neubearbeitung nun werkgetreuer defragmentieren. Mit dabei: die Schauspielerin Anabel Möbius (unser Foto zeigt sie in der TH Aufführung von „Johanna von Orléans“).

Was Benjamin von Stuckrad-Barre in diesem Gesprächsband schreibt, ist natürlich Leistungssport. Die Drogensucht, die Entzugskliniken, die rustikale Eitelkeit. Doch wer es ernst meint mit der Vergebungsfähigkeit der Welt, muss als Dandy auch ernsthafte Verfehlungen im Angebot haben. Live setzt sich der väterliche Martin Suter duldsam jenen Fragen aus, die der Jüngere gar nicht an ihn richtet. Gibt den vermittelnden Vertrauensmann, wenn es zwischen der Welt und „StuckiTH man“ mal knirscht.

Als sich Benedikt Zeitner mehr der therapeutischen Schauspielerei widmete, hat Dominik Wagner mit Bruder Florian dem Musikkabarett-Projekt gleich einen fulminanten Neustart verordnet. Klavier spielen sie schon mal auf dem Rücken liegend, zuweilen ziehen sie sich auch während eines vierhändigen Satzes am Piano um. Neben klugscheißend-dozierenden Musikwitzen aus Klassik und Comedy pflegen Ass-Dur aber auch den Brachial-Humor: „Ich habe beim Bäcker angerufen. Und? Nur TH die Mehl-Box.“

M www.staatstheater-darmstadt.de

M www.alteoper.de

M www.neue-stadthalle-langen.de

Rauschhafte Revolution „Dantons Tod“ im Staatstheater Darmstadt (ab 18.9.)

38

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


www.FRIZZmag.de

locals.stadtkulturkalender musik | bühne | party | film | kunst | literatur

Bessunger Jagdhofkeller Bessunger Straße 84 64285 Darmstadt Tel. 06151 66 40 91 www.jagdhofkeller.com

SEPTEMPER 02.09. MARIANNES CHANSONABEND 11.09. JOHNNY CASH EXPERIENCE

OKTOBER

White Nights Sa. 11.9., 20 Uhr Theater im Pädagog, Darmstadt

07.10. MARIANNES CHANSONABEND

Blood Money

Das Rockpop-Duo „White Night“ spielt im September im „Theater im Pädagog“ ein Konzert, in dessen Mittelpunkt eine abwechslungsreiche Mischung aus Eigenkompositionen und Coversongs aus den 1980erund 1990er-Charts stehen wird. Und wer Michael Lang und Michael Stöcker – viele Jahre die Köpfe der Kultband „Crazy `bout Kinski“ – schon einmal live erlebt hat, der weiß: Ein langweiliger Abend wird das ganz BM bestimmt nicht!

Die Band „Blood Money“, um den aus New York stammenden Wahl-Darmstädter Bill Brown, hat den Sound und die Poesie des legendären Blues-Rumplers Tom Waits eingeatmet und präsentiert ihre kongenialen Versionen legendärer Waits-Klassiker von „Closing Time“ über „Swordfishtrombones“ bis „Bone Machine“ im „Pädagog-Theater“.BM

Infos & Tickets:

Infos & Tickets:

M www.paedagogtheater.de

M www.paedagogtheater.de

Fr. 10.9., 19 Uhr Theater im Pädagog, Darmstadt

16.10. CÉCILE CORBEL 22.10. GELÄCHTER IM GEWÖLBE „AURORA IM ALMRAUSCH“ 30.10. ABSINTO ORKESTRA Tickets über www.jagdhofkeller.com und bei FRIZZ Tickets - Rheinstr. 30 - DA Tel.: 06151 / 915 888 oder allen bekannten Vorverkaufsstellen

Zukunft braucht Erinnerung

10 Jahre Förderverein Liberale Synagoge Darmstadt e.V. (2011-2021)

Gute Stube im Forst: Sterzinger So. 26.9., 20.15 Uhr Jugendhof Bessunger Forst, Darmstadt

Kick La Luna Sa. 18.9., 20 Uhr Knabenschule, Darmstadt

Eigentlich hätte der grandiose Wiener Sänger und Akkordeonist Stefan Sterzinger bereits im April 2020 in der „guten Stube“ zu Gast sein sollen. Aus bekannten Gründen kam es nicht zu dem Auftritt. Nun ist Sterzinger aber endlich bei der „guten Stube“ zu Gast, diesmal im „Forst“. Die „Stube“-Fans dürfen sich freuen auf einen Abend „voller zeitgenössischer Wiener Weltmusik eine Prise vom Jazz und wohlgeformte Lyrics“.BM

„Kick La Luna“ präsentieren spannendes Akustik-Kino und Tanzparty in einem. Mit Ethno-Funk, Bossa-Soul und herausragenden Stimmen stoßen sie gar in Sphären hochkarätiger A Capella-Gruppen vor. Die gute Stimmung und positive Energie der Musikerinnen von „Kick la Luna“ ist einfach ansteckend. Sie präsentieren sonnendurchtränkte und strahlend helle Musik, zu der man tanzen, mit den Fingern schnippen und zu romantischen Klängen wegträumen kann. BM

Infos & Tickets:

Infos & Tickets:

M www.gutestube-darmstadt.de

M www.knabenschule.de

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

Verein für aktive Erinnerungskultur

Darmstadt braucht eine Rabbi Bruno Italiener-Gedenktafel November 2021!

Damit wollen wir den legendären, heute vergessenen Thora-Gelehrten Bruno Italiener (1881-1956) ehren, der in Darmstadt von 1907 bis 1928 eine Ära prägte. Unterstützen Sie unser neues Benefizprojekt mit ihrer Spende! Kontoverbindung unter: martin.frenzel@liberale-synagoge-darmstadt.de

9. Darmstädter Aktionswochen gegen Antisemitismus 2021 (seit 2012) (26.09. bis 05.12.2021)

Auftakt: Jüdisches Darmstadt-Rundgang Auf den Spuren der Liberalen Synagoge So., 26. September 2021, 16 Uhr, Voranmeldung erforderlich, Teilnahme kostenlos Treffpunkt: Menora vor Gedenkstätte (Klinikumsgelände, Zugang Bleichstr. Höhe Gagernstr.) Mehr Infos: www.liberale-synagoge-darmstadt.de

39


stadtkulturkalender.live

www.FRIZZmag.de

musik | bühne | party | film | kunst | literatur

Moddi

Das Lumpenpack

Do., 2.9., 20 Uhr Schlachthof, Wiesbaden

Sa., 4.9., 20 Uhr Alte Feuerwache, Mannheim

Nach der Absage im vergangenen Jahr findet 2021 endlich wieder das Musik- und Popkultur-Festival „Maifeld Derby“ in Mannheim statt. Von den Lesern der „Intro“ zum „zweitbesten Festival der gesamten Republik“ gewählt, und auch der „Musikexpress“ bescheinigt dem Mannheimer Festival „das beste Line-up der Republik“. Das Line-up liest sich entsprechend wunderbar: „The Notwist“, Sophie Hunger (Foto), „Drangsal“, „Efterklang“, „DeWolff“, Sophia BM Kennedy, „Dagobert“ und viele mehr.

Moddi ist inzwischen eine der bemerkenswertesten Stimmen der internationalen Folkszene. Ob durch seinen Hit „House by the Sea“, das gefeierte „Unsongs“-Projekt mit verbotener Musik aus fünf Kontinenten oder das preisgekrönte „Kæm va du?“ in seiner norwegischen Muttersprache: Moddi hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, seine Musik stets neu zu erfinden. Auf seinem aktuellen Album „Like in 1968“ hat sich Moddi aus eben diesem Jahr inspirieren lassen; dem „most historical year in hiBM story“, wie er selbst sagt.

„Das Lumpenpack“ entsteht in einem dänischen Ferienhaus; lustige Gitarrenmusik wollen Max Kennel und Jonas Meyer zusammen machen. Ein Jahr später, 2013, veröffentlicht das Duo sein Debütalbum „SteilGeh-LP“, 2015 das Folgealbum „Steil II“ und zwei Jahre darauf die erste volle Studioproduktion „Die Zukunft wird groß“. Live eine Zwei-Mann-Band mit einer Gitarre, hat „Das Lumpenpack“ in den letzten Jahren bewiesen, dass eine Gitarre und zwei Stimmen ausreichen, um KonzertfeeBM ling entstehen zu lassen.

M www.maifeld-derby.de

M www.frizz-tickets.de

M www.frizz-tickets.de

Teesy & Manith Bertz

Gisbert zu Knyphausen & Kai Schumacher

Di., 7.9., 19:30 Uhr, Batschkapp Sommergarten, Frankfurt

Fr., 10.9., 20 Uhr, Sommerwiese a. d. Jahrhunderthalle, FFM

Wer „Teesy“ kennt, weiß, dass er vor allem auf der Bühne immer für das ganz große Kino sorgt. Doch auch bei ihm erfordern besondere Zeiten besondere Maßnahmen. Nachdem klar wurde, dass die geplanten großen Bandshows so nicht stattfinden können, wagt „Teesy“ endlich das, worauf er live schon immer mal Bock hatte: akustisch. Mit Manith Bertz bringt er den perfekten musikalischen Sidekick mit zur brandneuen Show. Denn wer, wenn nicht sein Stamm-Gitarrist BM seit Tag 1, wäre besser für dieses Live-Projekt geeignet.

Zunächst wurde das Franz-Schubert-Projekt von Gisbert zu Knyphausen und Kai Schumacher als reines Live-Projekt gestartet. Doch die Premierenkonzerte gerieten zu einem regelrechten Rausch, sodass ein gemeinsames Album vorprogrammiert schien, ebenso wie eine Tour. Kai Schumacher am Flügel, Gisbert zu Knyphausen an Akustikgitarre und Mikrofon und Franz Schubert in den Herzen – am Ende dieses besonderen Abends weiß man gar nicht mehr so richtig, welches Stück da gerade nun eigentlich von wem war. BM

M www.batschkapp.de

M www.jahrhunderthalle.de

Maifeld Derby Fr., 3.9. bis So., 5.9., 16 Uhr, Maimarktgelände, Mannheim

40

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


SEP 21

BESSUNGER KNABENSCHULE

Do. 2.9.2021, 19.30 Uhr HENNI NACHTSHEIM & MICHAEL APITZ Fr. 3.9.2021, 19.30 Uhr ANDY OST Sa. 4.9.2021, 19.30 Uhr LARS RUPPEL Do. 9.9.2021, 19.30 Uhr FROWIN Fr. 10.9.2021, 19.30 Uhr WELTHITS AUF HESSISCH Sa. 11.9.2021, 19.30 Uhr CHRISTOPH OESER TRIO Mo. 27.9.2021, 20 Uhr MATHIAS TRETTER Mi. 29.9.2021, 20 Uhr NICCI & VICCI UND DAS KARPATENKALB

K

Fr. 03.09. / 18:00 Strassenfest mit Musik im HoffART

kulturzentrum in darmstadt

September 2021

Fr. Sa.03.09. 04.09.//18:00 19:00 Strassenfest mitSPASS Musik Götz Widmann: im HoffART unanständigster Deutschlands

Fr 03.09. | 20 Uhr | Afrikanische Weltmusik

Adjiri Odametey & Band

So 05.09. | 19 Uhr | Friedens- u. Lebenslieder

Denn es drohen neue Kriege...

Liedermacher Sa. 04.09. / 19:00 Fr. 03.09. / 18:00 Götz Widmann: SPASS Do. 09.09. / 20:00 Strassenfest mit Musik Deutschlands unanständigster Kleine Reise: im HoffART Liedermacher „MeinlustigerExfreundundich“

Fr 10.09. | 20 Uhr | Oriental Ethno Jazz

Manfred Bründls SADAQA

Sa 18.09. | 20 Uhr | Female World Music

Kick La Luna

Do 23.09. | 20 Uhr | Americana-Reihe

Romie: American Folk Vibes

Sa. 04.09. 19:00 Do. 09.09.///19:00 20:00 Fr. 24.09. Götz Widmann: SPASS Kleine Reise: Klaus der Geiger & Marius Peter: Deutschlands unanständigster „MeinlustigerExfreundundich“ Leben ist schön Liedermacher Fr. 24.09. / 19:00 Do. 09.09. / 20:00 Klaus der Geiger & Marius28Peter: Lauteschlägerstraße a Kleine ist Reise: Leben schön 64289 Darmstadt „MeinlustigerExfreundundich“ Tel: 06151 / 4923014 www.hoffart-theater.de Fr. 24.09. / 19:00 Lauteschlägerstraße 28 a Klaus der64289 GeigerDarmstadt & Marius Peter: Tel:schön 06151 / 4923014 Leben ist www.hoffart-theater.de

Sa 25.09. | 18 Uhr | Topshake-DJs im Hof

We need Soul Vol. 4 open-air

So 26.09. | 17 Uhr | Musik aus Westafrika

balafon d‘Afrique

Alle Veranstaltungen finden unter den aktuellen HygieneRegeln statt.

hr2RadioLiveTheater

Mehr auf www.knabenschule.de

DA | Ludwigshöhstraße 42 | Fon 06151-61650

VORSCHAU OKTOBER

Fr. 8.10.2021, 20 Uhr LEO Sa. 9.10.2021, 20 Uhr FOOLS GARDEN

Lauteschlägerstraße 28 a 64289 Darmstadt Tel: 06151 / 4923014 www.hoffart-theater.de

Infos & Tickets: 06103 - 6000 0 Weitere Veranstaltungen: www.bürgerhäuser-dreieich.de

© Tine Acke

© Marco Borggreve

Rheinstr. 30 - 64283 Darmstadt | Mo-Fr 10-18 WhatsApp & Telefon | 0 61 51 - 915 888 Tickets erhältlich unter: tickets@frizz-tickets.de | www.frizz-tickets.de TICKETS

02.10.21 DARMSTADT darmstadtium

17.09.21 BENSHEIM Parktheater präsentiert:

TUTTY TRAN

03.11.2020 Darmstadt 02.12.2021 Mörfelden-Walldorf, Bürgerhaus

PASTORALE 20.02.2021 Frankfurt, Die KÄS Ariane Matiakh

11.11.21 BENSHEIM Weststadthalle

31x

17.12. – 22.02.22

01.10.2021 Frankfurt, Oper SEIT MEHR ALS 30 Alte JAHREN

HEISSMANN & RASSAU

10.11.21

WILLY ASTOR

13.11.21

MUNDSTUHL

11.12.21

Wenn der Vorhang zwei Mal fällt

3x

MAX GIESINGER 26.03.2021

12.09.2021 Mannheim, Maimarkt Darmstadt, darmstadtium

OFFIZIELLERTICKETPARTNER TICKETPARTNER OFFIZIELLER

Flamongos

26.+27.+28.11.21

weitere ...und viele m Open Air f de Konzerte au n-Neckar 2021 ei Festival Rh

11x 1988

Jäger des verlorenen Satzes

2 02 0

09. - 12.09.2021 Lützelbach, ab Herbst in Frankfurt 4Bikes Festival Gelände

CONNI

4x

12.12.21 + 11.03.22

HANS SÖLLNER

30.01.22

Das Zirkusmusical Solo

09.+22.+23.12.21, 13.+27.01.22 + 03.02.22

URBAN 2x PRIOL

04.+05.02.22

Tilt! Der Jahresrückblick

TICKETS UNTER WWW.S-PROMOTION.DE sowie an allen bekannten VVK-Stellen TICKETHOTLINE 06073 722-740

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

41


stadtkulturkalender.live

www.FRIZZmag.de

musik | bühne | party | film | kunst | literatur

Apparat

April Art

Mo., 13.9., 20 Uhr, Centralstation, Darmstadt

Do., 30.9., 19 Uhr, Colos-Saal, Aschaffenburg

Seit fast zwei Jahrzehnten ist der Berliner Künstler Sascha Ring alias „Apparat“ einer der Hauptakteure der elektronischen Musik in Deutschland. Anfangs noch rein elektronisch unterwegs, feilte „Apparat“ zunehmend an seinen Sounds, integrierte mehr und mehr auch klassische Instrumente. Mit unermüdlicher Neugier erforscht er die Möglichkeiten, programmierte Klänge mit analogen Tönen zu kombinieren. Seine Musik bewegt sich dabei zwischen Avantgarde, BM Clubmusik und großen hymnischen Pop-Momenten.

„April Art“ stehen für kompromisslosen, geradlinigen Alternative Rock, gepaart mit einer ordentlichen Portion Metalcore. Im Mittelpunkt der exzellenten Live-Formation steht die druckvolle Stimme von Frontfrau Lisa-Marie Watz. „April Art“ sind auf der Bühne eine echte Bank, vermitteln Kraft und Mut und machen Vorfreude auf „klassische“ Rockkonzerte und Festivals, die hoffentlich bald wieder in alter Manier live und vor Publikum stattfinBM den können.

M www.centralstation-darmstadt.de

M www.colos-saal.de

Justin Sullivan

Kapelle Petra

Fr., 17.9., 19:30 Uhr, Batschkapp Sommergarten, FFM

Do., 30.9., 19:30 Uhr, Batschkapp Sommergarten, FFM

Am 28. Mai 2021 veröffentlichte „New Model Army“-Frontmann Justin Sullivan mit „Surrounded“ sein zweites Soloalbum – 18 Jahre nach seinem gefeierten Debütalbum „Navigating by the Stars“ (2003). „Surrounded“ ist eine Sammlung von 16 neuen Songs, die in den ersten Wochen des Lockdowns 2020 geschrieben wurden. Allesamt großartige Kompositionen, die Sullivans Liebe zum Geschichtenerzählen, zu weiten Landschaften und unvergesslichen AtmoBM sphären verdeutlichen.

Das Trio „Kapelle Petra“ ist umtriebig und kreativ wie nur wenige andere hiesige Acts. Und so kommen auch „Die Vier Jahreszeiten“ zustande. Ein Konzept, das sich musikalisch, inhaltlich und auch hinsichtlich der Veröffentlichungszyklen im weitesten Sinne mit Frühling, Sommer, Herbst und Winter befasst. Jeweils zum Beginn der Saison wird – startend mit „Der Frühling“ (erschienen im März) – eine EP mit jeweils vier Songs veröffentlicht, die die Band BM im Anschluss live vorstellt.

M www.batschkapp.de

M www.batschkapp.de

42

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


SICHER & SMART TRAINIEREN Jetzt Probetraining vereinbaren! 0176 / 470 549 75

EMS - Personal Training mit dem führenden, deutschen Premium-Hersteller!

Raus aus dem Studio

fotografischer Sparziergang Produktrelaunch, Unternehmensportrait, Key Visual oder Firmenevent – Ihre Herausforderungen sind unser Job. Im professionellen FotoStudio, on location oder wo immer Sie wollen schießen wir ausdrucksstarke Fotos mit kreativer Hand.

fon 0177- 4207284 www.klausmai.de

Frankfurter Str. 44 64293 Darmstadt

Fotografie hautnah erleben!

Die Präsenz-Workshops in der fotogena Akademie

Gagernstraße 10-12 • 64283 Darmstadt www.smart-impuls.de

WIR HABEN GEÖFFNE T: Mo – Fr: 10 bis 18 Uhr Samstag: 10 bis 16Uhr

oder

BUCH E N SIE IHREN TERMIN

www.fotogena.de

In der fotogena Akademie neue Seiten der Fotografie entdecken und in unseren Fotokursen das fotografische Wissen erweitern. Unsere Präsenz-Workshops werden von renommierten Profi-Fotografen geleitet und inspirieren mit viel Spaß zu neuen Bild-Ideen! Alle aktuellen Termine unter: www.fotogena-akademie.de fotogena GmbH | Rheinstraße 7 – 9 | 64283 Darmstadt

Das Fotofachgeschäft in Darmstadt und Worms Foto, Video & Zubehör, Bilderentwicklung, Fachberatung, Online Shop


magazin.branchenbuch

www.FRIZZmag.de

ESSEN & TRINKEN Für weitere Infos: www.FRIZZmag.de -> Adressen

e Vitamin

Hof-Niedergewann 65468 Trebur 06147/464

Dieburger Straße 73, 64287 Darmstadt Tel.: 06151 / 6011640 www.shiraz-restaurant.de täglich 11.30-24

CASA DEL MUNDO MEDITERRANE TAPAS | BAR

Im Restaurant „Leyli“ im Herrngarten stehen persische Spezialitäten auf der Speisekarte. Es gibt frisches Gemüse, Fleisch, Salat, Reis und Nachtisch, darunter auch vegetarische und vegane Gerichte. Neu ist der Lieferservice: Ab 15 Euro wird innerhalb Darmstadts geliefert und gegen Aufschlag auch außerhalb. Wer die persischen Gerichte zu Hause genießen möchte, dem sei das Catering empfohlen, das nach Darmstadt und in die Region geliefert wird.

Das schöne neue Restaurant bietet mediterrane Kleinigkeiten und dazu ausgewählte südländische Weine. Das Angebot orientiert sich besonders an der spanischen Tapas Kultur. Jan-Peter Schmidt ist ein leidenschaftlicher Gastgeber und freut sich schon jetzt darauf seinen Gäste einen kulinarischen Abend bereiten zu dürfen. Bis auf weiteres gibt es die Speisen nur to-go. Dafür gibt es zunächst ein kleines, reduziertes Angebot.

Herrngarten, Schleiermacherstraße Tel.: 06151/1018422 oder 0162/2742423 E-Mail: info@restaurantleyli.de Mo-So 11-22 www.restaurantleyli.de

Nieder-Ramstädter Str. 69, Darmstadt

FAMILIE DÖRR

KAISER VOLLKORNBÄCKEREI

Auf folgenden Märkten in Darmstadt:

Tel.: 06151 / 5904958 Mi-So 17-21 www.casadelmundo.de

BÄCKEREI | ESSEN In der Bio-Bäckerei wird ein großes Sortiment an Vollkornbroten, Baguette, Brötchen, Kuchen, Kaffeeteilchen von der Bioland Bäckerei Kaiser und pikante Quiche angeboten. Die Waren – vieles ist aus 100% Dinkel – sind ohne Aromastoffe oder Geschmacksverstärker. Hier wird nichts aufgetaut oder aufgebacken. Schulsstr. 3, Darmstadt 06151 / 296138 Mo-Fr 7-18, Sa 7-16

Riegerplatz/Martinsviertel: Mi 7.30-13 Bessungen/Orangerieparkplatz: Fr 14-18

CASA DEL MUNDO

CAFE LOTTE

MEDITERRANE TAPAS | BAR

LECKER ESSEN | FEIERN | FEINKOST

Das schöne neue Restaurant bietet mediterrane Kleinigkeiten und dazu ausgewählte südländische Weine. Das Angebot orientiert sich besonders an der spanischen Tapas Kultur. Jan-Peter Schmidt ist ein leidenschaftlicher Gastgeber und freut sich schon jetzt darauf seinen Gäste einen kulinarischen Abend bereiten zu dürfen. Bis auf weiteres gibt es die Speisen nur to-go. Dafür gibt es zunächst ein kleines, reduziertes Angebot.

In dem gemütlichen Café in der Soderstraße kann man lecker essen – auch vegan – vom Frühstück bis zum wechselnden Mittagstisch. Nachmittags lockt der selbst gebackene Kuchen. Genießer können hier Feinkost erwerben: Essig, Öle, Liköre, Brände, Whiskey, Absinth sowie Gewürze – aus Italien, Spanien und Frankreich sowie Weihnachtspräsente. Das Café Lotte ist für Feiern sehr gut geeignet. Das Essen kann mit Hannelore Glock abgesprochen werden.

Nieder-Ramstädter Str. 69, Darmstadt Tel.: 06151 / 5904958 Mi-So 17-21 www.casadelmundo.de

44

Das Restaurant Shiraz, welches von Nima Ghamari seit 2004 betrieben wird, ist einer der Hotspots in Darmstadt, wenn es um orientalische und persische Küche geht. Egal ob leckere Vorspeisen wie z.B Auberginenzubereitungen, gefüllte Weinblätter oder deftige Hauptgerichte wie z.B Lammhaxe bis hin zu leckeren Desserts. Im Shiraz wird nicht nur dem Gaumen viel geboten, sondern auch die Räumlichkeiten laden mit viel Glitzer und schöner Dekoration zu einem tollen Erlebnis ein.

PERSISCH

Neben Kartoffeln, Zwiebeln und Eiern, finden Sie bei uns Besonderheiten wie Tomaten und Paprika aus dem Freiland, sowie Knoblauch und Kichererbsen aus eigener Produktion. Abgerundet wird unser saisonales Angebot durch Obst und Gemüse von Betrieben aus der Region. Getreu unserem Motto „Vitamine und mehr...“ stehen wir Ihnen an unserem Marktstand persönlich mit Tipps, Rezepten und Infos rund um den Anbau zur Verfügung. ehr... und m

ORIENTALISCH | PERSISCH

LEYLI

WOCHENMÄRKTE

Familie

SHIRAZ

Soderstraße 116, Darmstadt Tel.: 0176 / 53327432 Mi 16-22, Fr-So 10-19 (oder länger) www.facebook.com/cafelotte.darmstadt

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


www.FRIZZmag.de

branchenbuch.magazin Wir suchen in Frankfurt und im gesamten Rhein-Main-Gebiet

Gesundheits- u. Krankenpfleger/innen

GESUND & SCHÖN Für weitere Infos: www.FRIZZmag.de -> Adressen

SW BRAZILIAN WAXING STUDIO HAARENTFERNUNG Die Chef-Depiladora Samyria Waldschmidt stammt aus Brasilien und hat von dort die hautschonende und gründliche Methode der Haarentfernung „Brazilian Waxing“ mitgebracht. Im freundlich gestalteten Studio - exklusiv für Frauen - werden Waxing-Behandlungen für (fast) alle Körperpartien, vom Gesicht, Achseln, Intimzone bis hin zu den Beinen angeboten. Es werden ausschließlich hochwertige und für die Haut gut verträgliche Produkte verwendet.

auch in den Bereichen OP und Intensiv

Gesundheits- u. Kinderkrankenpfleger/innen exam. Altenpfleger/innen in Vollzeit, Teilzeit oder auf 450€-Basis. Wir bieten Ihnen eine übertarifliche Entlohnung und flexible Arbeitszeiten. Weitere Stellenangebote unter www.personal-power.de. MVI PERSONAL POWER GmbH Kaiserstraße 7; 60311 Frankfurt Tel. 069 / 2 64 90 06 44 E-Mail: anke.schroeter@personal-power.de

IMMO UMMINGER Möchten Sie Ihre Immobilie professionell verkaufen / vermieten? Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Professionelle Immobilienvermittlung seit Jahren Erfolgreiche Immobilienvermittlung seit 4045 Jahren. Heidelberger Straße 32 • 64285 Darmstadt Telefon: 06151 - 951 07 91 • Telefax: 06151 - 29 45 91 E-Mail: immo-umminger@t-online.de

Grafenstraße 26, 64283 Darmstadt (im Friseursalon Salvatore Castello) Tel.: 06151 / 1529753 www.swbrazilianwaxing.de Di-Fr 10-19

FASHION, FITNESS & LIFESTYLE Für weitere Infos: www.FRIZZmag.de -> Adressen

TWENTY INCH

Bestell- und AbholservicE - TÄGLICH VON 11.30 - 21.30

SPORT | FAHRRAD Alles startete 2001 mit einem kleinen Store in der Schulstraße, Darmstadts coolster Shoppingmeile, mittlerweile sind sie dort in einer größeren Location zu Hause. Sportbegeisterte finden im Bikestore Twenty Inch alles, was das Herz begehrt. „Nur was wir selbst fahren würden, verkaufen wir auch”, ist Inhaber Sven Schafferts Motto. Angeboten werden Cargobikes und BMX, die bei einer Probefahrt getestet werden können. Schulstraße 14, Darmstadt Tel.: 06151 / 2788056 www.twenty-inch.de Mo-Fr 11-18, Sa 10-15

FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021

Speisekarte online: www.sanremo-darmstadt.de 45


magazin.exit verlosung.spielregeln Und so geht’s: Einfach Mitglied in unserer Community auf BIT.LY/WIN_SUPPORT_FRIZZ werden und eine E-Mail von eurer registrierten Adresse mit dem Stichwort an verlosung@ frizzmag.de schicken (Telefon und Name nicht vergessen). Bitte den Einsendeschluss (ES) beachten.

Modelle 2021 2020 Hier probefahren!

Verlosungs-Hightlight ...

eeemotion Frankfurter Straße 26 · 64293 Darmstadt www.eeemotion.de

... des Monats

www.FRIZZmag.de

impressum Verlag & Agentur FRIZZ Media & Marketing | Birgit Adler Rheinstraße 30, 64283 Darmstadt Zugleich auch ladungsfähige Anschrift für die im Impressum genannten Verantwortlichen und Vertretungsberechtigten. Rheinstraße 30, 64283 Darmstadt Telefon: 0 61 51 / 91 58 91, Fax: 0 61 51 / 91 58 58 Facebook: www.facebook.de/frizz.magazin Instagram: www.instagram.com/frizzmag Steady: www.steadyhq.com/frizzmag www.FRIZZmag.de Verlags-, Redaktions- und Anzeigenleitung Birgit Adler (V.i.S.d.P.), 0 61 51 / 91 58 91, b.adler@frizzmag.de

MIXED DAY

Redaktion 0 61 51 / 91 58 91, redaktion@frizzmag.de

Donnerstag

Bi

n e u Frar Männe

galileo-sauna.de Theater Mobile

Obertor 1 64673 Zwingenberg www.mobile-zwingenberg.de

Burg Frankenstein Halloween 2021 verlost 2 x 2 Tickets für den 22.10.2021 ES: 14.10. / SW: Halloween Mitglied in der FRIZZ-Community werden und mitmachen:  bit.ly/WIN_SUPPORT_FRIZZ

FRIZZmag gibt´s ...

Terminkalender termine@frizzmag.de

... an allen gewohnten Stellen in Darmstadt und Umgebung und auf jeden Fall hier:

Mediaberatung (Print & Digital) Narine Hovhannisyan, 0 61 51 / 91 58 11, n.hovhannisyan@frizzmag.de Cornelia Melber, 0 61 51 / 91 58 10, c.melber@frizzmag.de Rainer Henning, 0 61 51 / 91 58 18, r.henning@frizzmag.de Josephine Adler (Social Media), 0 61 51 / 91 58 91, j.adler@frizzmag.de

Kabbaratz Ich würde ALLES für mich tun!

FRIZZ Tickets Ticketshop Rheinstraße 30, 64283 Darmstadt Josephine Adler, 0 61 51 / 91 58 88, tickets@frizz-tickets.de

10.9., 17/20 Café del Mundo – Famous Tracks 17.9., 20:00 Lonely Hearts Club Band

Produktion & Layout FRIZZ Media & Marketing, Darmstadt

& Volker Rebell 18.9., 20:00 Martin Zingsheim – aber bitte mit ohne

Vertrieb Im Eigenvertrieb über alle Anzeigenkunden, Kinos, Gaststätten, Einzelhandel, FH, TU, Büchereien, Cafés, Theater, FRIZZ Tickets, Banken, Reisebüros, u.v.m.

25.9., 20:00 Heartbreak Inn (Eigenproduktion) 26.9., 18:00 Dillmann/Kaufhold

Der gräsig grüne Frosch wird bläulich

Vorverkauf: FRIZZ Tickets - 06151 / 915 888

„Alles auf Anfang“ trifft „Restrisiko“

Fr 03.09. // 20:00 theater INC. Darmstadt Tartuffe Premiere

Sa 18.09. // 20:00 Theater Curioso Das kunstseidene Mädchen

Sa 11.09. // 20:00 So 26.09. // 11:00+15:00 Theater Lakritz Alles auf Anfang Alles auf Anfang triff t Restrisiko Drunter & Drüber Das vollständige Programm finden Sie auf unserer Webseite.

Sandstraße 10 | 64283 Darmstadt | Telefon 06151-26540

www.theatermollerhaus.de

46

Praktikant*in Lili-Marleen Adler (LA) Social Media (Facebook, Instagram, Telegram) & Online Josephine Adler (JA), 0 61 51 / 91 58 91, j.adler@frizzmag.de

SEPTEMBER 2021 4.9., 20:00

E-Mail-Format: m.mustermann@frizzmag.de Digitale Stadt Julius Tamm (JT) Lilien, Sport Alain Blö (AB) Bühne Thomas Herget (TH) Literatur, Kultur, Trending Michael Hüttenberger (MH) Wissen, Kunst, Architektur Brigitte Kuntzsch (BK) Musik, Club, Locals, Festivals Benjamin Metz (BM) Glosse, Politik, Gesellschaft Thea Nivea (TN) Essen & Trinken, Lokales, Urban Martina Noltemeier (MN) Fashion, Klassik & Jazz, Kunst Julius Tamm (JT) Externe Beiträge (FM) Fotos Klaus Mai (KM), Christian Grau (CG) Korrektur Sina Polenz

Fisch-Feinkost Gütlich Lust auf fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte? Dann seid ihr hier genau richtig. Kleiner Tipp: Bei einem Besuch in dem schönen Lokal sollte man unbedingt den selbst gemachten Matjes oder den sehr beliebten Backfisch probieren. Frische News aus der Stadt bekommt ihr selbstverständlich im neuen FRIZZ-Magazin, also direkt JA mitnehmen. Georgenstraße 32, Darmstadt-Eberstadt  www.fischfeinkost-guetlich.de

Nachdruck Alle Urheberrechte für Text und Gestaltung liegen beim Verlag oder den jeweiligen Autoren. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags. Veranstaltungshinweise: Für die Angaben können wir leider keine Gewähr geben. Haftung Gekennzeichnete Autorenbeiträge entsprechen nicht zwingend der Meinung des Verlags. Schlusstermine FRIZZ Magazin | Oktober 2021 Erscheinungstag: 30.9.2021 Redaktionsschluss: 17.9.2021 Buchungs/Anzeigenschluss: 22.9.2021 Druckunterlagenschluss: 24.9.2021 frizzmag und FRIZZ Das Magazin ist eine eingetragene Marke der FRIZZ Das Magazin FDM Consulting GmbH

Die Ausgabe Oktober 2021 | #463 erscheint am 30. September FRIZZ MAG | #462 | SEPTEMBER 2021


Einfach und schnell zu dir nach Hause: mit der Expresslieferung von IKEA Wallau.

© Inter IKEA Systems B.V. 2021

Online bestellen und mit unserer Expresslieferung direkt am gleichen oder nächsten Werktag zu dir nach Hause liefern lassen.

Unsere Lieferkosten: bis 300.- Warenwert 39.bis 600.- Warenwert 69.bis 1000.- Warenwert 99.ab 1000.- Warenwert 129.Mehr Infos findest du unter IKEA.de/Lieferung

IKEA – Niederlassung Wallau, Am Wandersmann 2-4, 65719 Hofheim-Wallau Mehr Infos und Angebote sowie unsere Öffnungszeiten findest du unter IKEA.de/Wallau Deine Vertragspartnerin ist die IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, Am Wandersmann 2–4, 65719 Hofheim-Wallau.


#halloluise

LUISE‘S TOLLER

ab 26.08. 2021

Profile for FRIZZ - Das Magazin für Darmstadt & Umgebung

FRIZZ - Das Magazin für Darmstadt - 9 / 2021 - Ausgabe 462  

Das Stadt- und Kulturmagazin für Darmstadt und Rhein-Main-Neckar erscheint seit April 1983 monatlich und kostenlos zum Mitnehmen. Aus der St...

FRIZZ - Das Magazin für Darmstadt - 9 / 2021 - Ausgabe 462  

Das Stadt- und Kulturmagazin für Darmstadt und Rhein-Main-Neckar erscheint seit April 1983 monatlich und kostenlos zum Mitnehmen. Aus der St...

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded