Issuu on Google+

LOGBUCH54°N 002 MAI 2014

Wie die Zeit vergeht. Mütter und Töchter Fotografiert von Mareike Suhn

Ein Tag mit mehr als 24 Stunden Fotografiert von Christian Geisler

Zeit. Die vierte Dimension Einfach mal Zeit nehmen

Friedrun Reinhold fotografierte Menschen, die sich Zeit nehmen.

Die schönsten Seiten der Zeit Kalenderdesign der Klötzner Company


2

LO G BU C H


4

LO G BU C H


LOGB UCH

5


6

LO G BU C H


LOGB UCH

7


8

LOG BU C H


„Unsere gemeinsame Zeit verbringen wir am liebsten mit Kuscheln.“

10

LO G BU C H


14

LO G BU C H


LOGB UCH

15


18

LO G BU C H


LOGB UCH

21


22

LO G BU C H


LOGB UCH

23


24

LO G BU C H


LOGB UCH

25


26

LO G BU C H


LOGB UCH

35


36

LO G BU C H


LOGB UCH

37


38

LO G BU C H


LOGB UCH

39


40

LO G BU C H


42

LO G BU C H


LOGB UCH

43


46

LO G BU C H


48

LO G BU C H


LOGB UCH

49


52

LO G BU C H


LOGB UCH

53


54

LO G BU C H


58

LO G BU C H


LOGB UCH

59


60

LO G BU C H


LOGB UCH

61


62

LO G BU C H


LOGB UCH

63


64

LO G BU C H


LOGB UCH

65


66

LO G BU C H


LOGB UCH

67


LOGB UCH

69


70

LO G BU C H


LOGB UCH

71


74

LO G BU C H 08 DIENSTAG

07 MONTAG

09 MITTWOCH


10 DONNERSTAG

Febkw6

11 FREITAG

13 SONNTAG 12 SAMSTAG

75

LOGB UCH


76

LO G BU C H


LOGB UCH

77


78

LO G BU C H


LOGB UCH

79


80

LO G BU C H


LOGB UCH

81


82

LO G BU C H


Die Zeit totschlagen? Wozu der Aufstand? Sie läuft sowieso ab. Irgendwann hat das letzte Stündchen geschlagen. Und bis dahin? Leben mit Herz, Sinn und Verstand. Sinnvoll und darin vielleicht "zeit-los"? Wir trostwerkerInnen nehmen uns viel Zeit, damit Sie die Zeit bekommen, die Sie brauchen, um sich vernünftig von Ihren Toten zu verabschieden. Seit Neuestem auch in unserem Abschiedshaus, in einem großzügigen Hinterhof der lebendigen Osterstraße in Eimsbüttel gelegen. 040 / 43 27 44 11 Osterstraße 149 HH-Eimsbüttel

Weidenallee 21 HH-Sternschanze

Erikastraße 42 HH-Eppendorf


N°45HCUBGOL

Das Logbuch 54°N ist im Gegensatz zum nautischen Logbuch weder chronologisch aufgebaut noch als Beweismittel tauglich. Vielmehr ist es als regelmäßige kreative Spielwiese gedacht und soll sowohl den Herausgebern als auch den Lesern Spaß machen. Neben der gedruckten Form ist es unter www.fotoraum-reinhold.de auch als E-Paper verfügbar und trägt so viel hanseatische Kreativität in die ganze Welt. Die vorliegende zweite Ausgabe widmet sich der Zeit, deren Wahrnehmung individueller nicht sein könnte. Einzelne Aspekte in beein­ druckenden Fotos und persönlichen Texten sind in dieser Ausgabe zu finden.


Logbuch54°N 02 Mai 2014