Page 1

BORDEL DES ARTS

YETTI MEISSNER /Â JAN OBERLAENDER DONNERSTAG 18.05.2017 WILDE RENATE

www.freshguide.berlin


All we got is us

OLIVIER GIACOMOTTO SAMSTAG 27.05.2017 RITTER BUTZKE

www.freshguide.berlin


Freshguide & ReggaeInBerlin.de präsentieren:

MUSIC IS THE KEY Samstag 03.06.2017  Ritter Butzke

Offizieller Karneval der Kulturen Event www.freshguide.berlin


we are unprompted

GEORGE MOREL / ANTHONY ROTHER Sonntag 04.06.2017 Kosmonaut

offizielle Karneval der Kulturen Aftershow Party www.freshguide.berlin


Direct Booking & Greyzone Concerts präsentieren:

DOCTOR KRAPULA

Donnerstag 08.06.2017 Lido

www.freshguide.berlin


8 Jahre SUICIDE CIRCUSÂ

Aril Brikha FR 09.06 - MO 12.06.2017 SUICIDE CIRCUS

www.freshguide.berlin


Trinity präsentiert:

Residente of Calle 13 Freitag 30.06.2017 Huxleys Neue Welt www.freshguide.berlin


Citadel Music Festival Trinity Music präsentiert:

CYPRESS HILL Dienstag 29.08.2017 Zitadelle

www.freshguide.berlin


// INTRO

FRESHGuIDE & REGGAEINbERlIN.DE PRäSENTIEREN:

MuSIC IS THE kEy

bORDEl DES ARTS

yETTI MEISSNER / JAN ObERlAENDER donnerstag 18.05.2017 wilde renate

samstag 03.06.2017 ritter butzke

All WE GOT IS uS

OlIvIER GIACOMOTTO

WE ARE uNPROMPTED

GEORGE MOREl / ANTHONy ROTHER sonntag 04.06.2017 kosmonaut

samstag 27.05.2017 ritter butzke

Offizieller Karneval der Kulturen Event WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

18 | bordel des arts

 ll we got is us 20 | a

DIRECT bOOkING & GREyzONE CONCERTS PRäSENTIEREN:

DOCTOR kRAPulA

8 JAHRE SuICIDE CIRCuS

ARIl bRIkHA fr 09.06 - mo 12.06.2017 suicide circus

donnerstag 08.06.2017 lido

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

 usic is the key 22 | m

TRINITy PRäSENTIERT:

RESIDENTE OF CAllE 13

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

24 | kdk Aftershow party

CITADEl MuSIC FESTIvAl TRINITy MuSIC PRäSENTIERT:

CyPRESS HIll dienstag 29.08.2017 zitadelle

freitag 30.06.2017 huXleys neue welt

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

26 | doctor krapula

offizielle Karneval der Kulturen Aftershow Party

28 | 8 jahre suicide circus

Alles neu macht der Mai. Wäre eigentlich gut, denn irgendwas mit dem Wetter stimmt nicht…alle frieren sich trotz Sonne den Arsch ab und vor kurzem sind 2/3 der deutschen Apfelernte im Bodenfrost umgekommen. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Also wenn der Frühling dann soweit wäre, wir wären es auch. Passend dazu gibt es natürlich zahllose Open Air-Gelegenheiten und -Floors in den Startlöchern,

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

30 | residente of calle 13

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

32 | cypress hill

wie auch unsere 26 Stunden währende 1. Mai-Demo ab 12 Uhr mittags in der ELSE oder dem „Life Act“ Benefiz Open Air für Ost-Afrika – am 7. Mai auf dem Sage Beach! Bevor es mit dann Bordel Des Arts am 18.5. wieder regulär in den heiligen Stockwerken der Renate weitergeht, samt dem landauf, landab bekannten mega-lauschigen Hofgarten… stay fresh!

Inhaltsverzeichnis 08 - Preview 14 - Live Previews 16 - Highlights 36 - Reggaeinberlin.de 38 - Urban 40 - Verlosung MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

44 - Musik 48 - Kabarett 49 - Kalender 63 - Impressum 64 - Adressen 66 - Kaneval der Kulturen 3


Smash Tv Hummmpday // Wilde Renate 04.05.

Gunnar Stiller Knutschen mit Wuza // Birgit&Bier 04.05.

Guy Mantzur

RAVING IRAN X BIRGIT RUSTED startet am 05.05. mit der RAVING IRAN PARTY im BIRGIT&BIER, als Tribut an die DJs aus der gleichnamigen Doku. Weiter geht‘s am 06.05. mit einem Showcase des israelischen Rusted Records von Tel-Avivs Star-DJ ROY ROSENFELD. Plus weitere Ikonen der Technoszene Tel Avivs wie GUY MANTZUR, BLADE&BEARD und LONYA. // www.birgit.berlin

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Colours Afterhour 10.00-22.00 // Griessmühle 06.05.

Pilocka Krach Exklusive Album Record Release Show // LIDO 10.05.

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Terrence Parker Birgit's Birthday Celebration // Birgit&Bier 12.05.-14.05.

Prosumer Meet // Watergate 17.05.

The Cheapers

Die BETRIEBSFEIER sticht am 19.05. zum „sage und schraube“ 55. Mal mit der HOPPETOSSE in die Spree. Neben den hübschen Tänzern und Tänzerinnen diesmal im 24hStadel dabei: THE CHEAPERS, LEON LICHT, HAEDER, MUTLU, SID, MARCEL FREIGEIST, STAN STARRY und natürlich die Herren am Steuer: EMPRO & COCO. Na denn: Freunde, Feinde, Rituale! // www.kreis-studio.de MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Sebastian Mullaert Klubnacht // Berghain 20.05.

Vegim

Marcelo Cura Kindisch Nacht // Kater Blau 26.05.

Staub // About Blank 27.05.

Im Jahr 2002 wagte VEGIM erste Experimente im Studio und nach vier Jahren harter Arbeit veröffentlichte er seine erste EP - Creature 3000 mit Nani Killa, heute ist Vegim einer der bedeutendsten Künstler in der Techno-Szene. Mit ihm auf dem Techno Floor bei HUMAN VISION am 26.05. im MBIA ist u.a. auch CENAN HOLLAND (Tinitus). // www.m-bia.de Dämmern

Dwig Smøling // ELSE 28.05.

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Das Mitmach-Festival ZURÜCK ZU DEN WURZELN 08.06.-11.06. bringt Menschen aller Hautfarben, Weltanschauungen und Identitäten auf einem 220.000 qm großen Festivalgelände im brandenburgischen NIEDERGÖRSDORF zusammen. Damit auch Menschen mit Behinderung mitmachen können, ist die Lebenshilfe Berlin mit einem Inklusionscamp dabei. // www.wurzelfestival.de          7


// PREVIEWS

06.05

Mullholland Free Clinic

AWAY

about blank // SAmstag 06.05. AWAY presents Mullholland Free Clinic Album Release Party! Lockere 22 Stunden könnt Ihr dafür einplanen, der Sonntag wird fast komplett genutzt! MOVE D + JUJU & JORDASH + JONAH SHARP kommen mit neuer LP und das will gefeiert werden, live und in Farbe! Ebenfalls als “Combo” reisen JAMES RUSKIN & MARK BROOM aka The Fear Ratio an, EVEN TUELL + BENJAMIN BRUNN + LOWTEC stehen dem mit ihrem Workshop Showcase in nichts nach. Auf 3 Floors geht es hoch her, CLAIRE MORGAN, DISCRETE CIRCUIT und u.a. das AWAY SOUNDSYSTEM runden ab. (fhp)  // away-berlin.de

PoleGroup

photo by gloam.nl

12.05

TWR72

8

12.05

Oscar Mulero

photo by Javier Bejarano

TRESOR // FReitag 12.05. Wenn es in Sachen Techno aus Spanien ein klar definiertes Brand mit Charakter und Strahlkraft gibt, dann ist es mit Sicherheit die PoleGroup. Gegründet von Oscar Mulero, Reeko, Christian Wunsch und Exium sind sie umfassend mit Label, Radio, Booking-Agentur und Merch am Start. Das mittlerweile weltweit agierende Netz reicht natürlich auch bis nach Berlin, wo es heute Nacht im Tresor ein amtliches Showcase geben wird, mit u.a. EXIUM live, OSCAR MULERO und PFIRTER oder auch TRIPEO und KESSELL an den Decks. (fhp)  // tresorberlin.com

AYCB LABELNACHT

SUICIDE CIRCUS // FReitag 12.05. Sie sind wieder im Haus: HOUSEMEISTER & Friends! Auf die Jungs von TWR 72 freut sich der AllYouCanBeat Labelchef dabei ganz besonders. Das Amsterdamer Techno-Duo teilt seit Teenagertagen die gleichen musikalischen Vorlieben, 15 Jahre später gelten sie als einer der aufregendsten Acts der Szene. Im Jahr 2010 werden die Heads auf ihren markanten Sound aufmerksam, 2014 gründen sie ihr eigenes Label Float Records. Neben HOUSEMEISTER und DINAMITE auf dem selben Floor wie TWR 72 spielen FREEDOM B und MTBF im Tent. (fhp) // suicide-berlin.com MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


14.05

Alice Francis

Alice Francis

Auster Club // SONNTAG 14.05. Nachdem ALICE FRANCIS fast drei Jahre auf Welttournee waren, veröffentlichte das Trio im April sein zweites Album "Electric Shock". Während ihrer Reise um den Globus, auf der die Band sich die Bühnen mit Alicia Keys, Erykah Badu und Public Enemy teilte, haben Sängerin Miss Francis, Produzent Goldielocks und OneManChoir Sir Chul Min Yoo parallel an in ihrem neuen Langspieler "Electric Shock" getüftelt, samt exotischen Instrumenten und ihrer Passion für die 20er und 30er. Wir verlosen 2x2 Tickets per Mail "Alice Francis" an berlin@freshguide.de  // auster-club.com

DANIEL BRANDT LIVE

KANTINE AM BERGHAIN // MONTAG 15.05. DANIEL BRANDT, Teil des weltberühmten Berliner Orchesterprojekts BrandtBrauerFrick, hat für sein Solodebut „Eternal Something“ (siehe Music) alle Instrumente selbst eingespielt, mit Ausnahme von Posaune (Florian Juncker), Hang Drum (Manu Delago) und Cello (Andreas Voss). Der in Berlin und London lebende Musiker vergrub sich dafür in der Taunus-Waldhütte seines Vaters: „Mit einigen Schlagzeug-Becken ausgestattet – was als einfache Idee begann, wurde …vielschichtiger als gedacht und resultiert in Daniels erstem Solo-Album“. // berghain.de

16.05

Youandme

15.05

Daniel Brandt

encore.une.fois *ROCKING DOWN DA HOUSE*

SUICIDE CIRCUS // Dienstag 16.05. Große Wellen über den Großen Teich schlägt gerade der YOUANDME Remix von Erykah Badus SoulKlassiker “On&On”, den nun das renommierte New Yorker Label Nervous Records veröffentlicht hat (siehe Music). Aber der Berliner Produzent glänzt bekanntlich mit jedem seiner Releases auf Cocoon, Rebirth oder 2020Vision. Eine Gemeinsamkeit, die er mit dem nächsten Berliner Vorzeige-Musiker - AGENT - teilt. Aber beim „Rocking Down Da House“-Special der Dienstagsparty sind auch TYOMA und LILLY DEUPRÉ an den Decks nicht ganz unbeteiligt. // suicide-berlin.com

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

9


// PREVIEWS

19.05

BEN SIMS

Machine

TRESOR // FReitag 19.05. Im Tresor wird heute die Maschine angeschmissen, heftiger UK Techno von BEN SIMS und KIRK DEGIORGIO trifft auf die nicht minder harte Interpretation von MARCELUS aus Paris. Ebenfalls aus Paris, wenn auch ein paar Nuancen sanfter und dementsprechend heute das ein oder andere Stockwerk höher, beehrt KAS:ST den Globus. Die klassische Detroit-Berlin Achse kommt mit LUKE HESS von FXHE und Planet-e und MORITZ VON OSWALD natürlich auch nicht zu kurz, für die krönende Live-Atmo sorgt PORTER RICKS. Was für eine Maschine! (fhp) // tresorberlin.com

Nachtklub

25.05

Gösti und Maik

10

20.05

An On Bast

Himmelfahrtskommando

WEISSER HASE // DOnnerstag 25.05. Was die weisse Häsin heute so macht, das war bis zum Redaktionsschluss leider noch nicht wirklich bekannt. Der Göttergatte aber lädt ab 12 Uhr zum angestammten Feiertagstanz mit MASCHINE und REISELEITER aka Hase und Kaninchen aka Chef & Cheffe. Fröhlich, entspannt und witzig wird es dabei zugehen, ein Smoker ist auch am Start, Fleisch und Würstchen bitte selbst mitbringen. Ab 22 Uhr geht es dann nahtlos in den ELEKTRODONNERstag über, mit u.a. FUNKY FRED, HANNES RETZLAFF und AUXILIUS. Unterm Strich erwarten euch 24 Stunden Line-up und Musik. Himmlisch. (fhp) // derweissehase.club MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

photo by JIL LA MONACA

Watergate // SAmstag 20.05. Was hier so locker flockig mit “Nachtklub” übertitelt ist, erweist sich als ein ausgewachsenes Stelldichein der auflegenden Elite. TIEFSCHWARZ, MARC ROMBOY und RUEDE HAGELSTEIN versprechen in dieser Konstellation allein schon einen hochkarätigen Abend, mit AN ON BAST live kommt dann aber auch noch “das gewisse Etwas” dazu. Die polnische Künstlerin hat zahllose Alben und EPs auf Ghost Kitchen, Fortuna Music und Acker Records veröffentlicht und bewegt sich musikalisch zwischen bangendem Techno, verträumten Soundlandschaften und experimenteller Klangforschung. Was für ein Nachtklub! (fhp) // water-gate.de 


photo by paktbooking.com

26.05

Scalameriya

BOLD

SUICIDE CIRCUS // FReitag 26.05. SCALAMERIYA aus Serbien betreibt das Label Genesa Records, machte aber vor allem mit einer massiven VÖ bei Perc Trax im letzten Jahr auf sich aufmerksam. Mit dem Sound des Labels im Ohr dürfte die eher derbe ausgerichtete Fahrtroute für diese Nacht klar sein. Very Bold! Support bekommt der Ex-Jugoslawe von dem Berliner Liveact ENV3, dessen letztes Release “Typ 7-9” auf Paranoid Dancer in den Radioshows von Dave Clarke, Rødhåd oder Len Faki gespielt wurde. Gastgeber SDX und PÚCA aus dem Hause Skizze runden ab, ins Tent laden die Regensburger NICK JACKHOLSON und JASPER MESCALYN. (fhp) // suicide-berlin.com

Play#2 by Steve Bug

IPSE // Samstag 27.05 | 18:00 DAMIAN THORN ist seit Anbeginn der IPSE vor drei Jahren Aushängeschild und musikalisches Gewissen zugleich. So ist er nicht unwesentlich am Erfolg des mittlerweile zu den besten Adressen der Stadt zählenden Doppelclubs beteiligt: Die zwei Floors im Warehouse sowie der märchenhaft schöne Open Air–Floor werden glühen, wenn Pokerflat-Legende STEVE BUG zum zweiten Male Gäste wie ROBAG WRUHME, SANDRINO, RIPPERTON, MARC SCHNEIDER, VINCENZO, NORMAN WEBER, SOKOOL und JULI N. MORE. empfängt, DAMIANS BDAY verpflichtet. Happy Birthday! // facebook.de/ipse.offline

27.05

DJ Maschine

27.05

Sandrino

Get InTouch

WEISSER HASE // SAmstag 27.05. Der Weisse Hase geht gegen Ende des Monats in bester Geheimdienstmanier auf Tuchfühlung mit AGENT aka Andreas Schreck. MASCHINE holt sich dafür den Cocooner in seinen konspirativen Technobau, wo es zusammen mit ANDRES PESQUERIA aus dem sonnigen Spanien und den einheimischen Sound-Spionen FREEDOM B und TASHI LUIS oder auch FUNKY FRED und AUXILIUS von S.F.B. Booking im Dienste sämtlicher Majestäten zur Sache geht. Was wohl der F.S.B. dazu sagt? Wahrscheinlich feiert der einfach mit. Musik verbindet, der grosse Geheimnisaustausch auf dem Dancefloor! (fhp) // derweissehase.club

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

11 11


// PREVIEWS

27.05

Osunlade

RISE

Watergate // SAmstag 27.05. Das multikulturell gefärbte RISE kommt diesen Monat mit einem prächtigen Best of. Neben den Residents HYENAH, FLOYD LAVINE und DEDE spielt MR. RAOUL K, der Anfang der Neunziger als politisch Verfolgter aus der Elfenbeinküste nach Deutschland kam und sich hier zu einem der populärster Musiker im Grenzbereich von Afrobeats, House und Techno entwickelt hat. Auf seinem dritten Album füllen traditionelle Instrumente und Gruppen stampfender und klatschender Menschen die Lücken zwischen den Beats. Ganz oben im Line-up steht dann noch OSUNLADE, deeper House mit Action und auch Soul. (fhp) // water-gate.de

EXQUISITE FEIERI

SUICIDE CIRCUS // SAMSTAG 27.05. EXQUISITE FEIEREI verzaubert ein weiteres Mal mit großen Namen wir HERMANEZ, FAIRMONT aka JAKE FAIRLEY, FERDINAND DREYSSING und natürlich sind auch MICHAEL PLACKE und LILY DEUPRÈ mit dabei. DOSEM hat sich den eher deeperen Rhythmen verschrieben und zählt aktuell zu den besten DJ-Producer Europas. HERMANEZ hat seine Grooves in Belgien erlernt und ist aus der Technoszene nicht mehr wegzudenken. Zusammen mit PHILIP BADER, der vor bald 20 Jahren im TRESOR seinen Anfang gefunden hat, gibt’s einen musikalischen Zusammenschluss. (MGN) // suicide-berlin.com

02.06

dextar

12

27.05

DOSEM

Friedlich Feiern

M-Bia // Freitag 02.06. SOUNDS OF EASTSIDE ist kein Style, es ist vielmehr eine Marke. Es spiegelt die Erfahrungen von mehr als 20 Jahren zweier DJs wider: DEXTAR und RONNY GEE sind bis heute stets auf der Suche nach neuem frischen Sound, von Elektronika über House bis hin zu ihrem Steckenpferd Techno. Auf dem zweiten Floor stehen am ersten Freitag im Juni auch wieder Hardstyle und Hardcore auf dem Programm. Diesmal bekommt HARD and RAW soundkräftige Unterstützung von DJ MANIAC und TWISTEDNOIZE, um euch alle Facetten der Harder Styles zu bieten. (MGN) // friedlichfeiern.de MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// LIVE PREVIEWS freshguide präsentiert:

23.07

24.08

PANTEÓN ROCOCÓ

Festsaal Kreuzberg // Sonntag 23.07. 15 Jahre nach der Bandgründung und 10 Jahre nach ihrem ersten Deutschlandtrip sind PANTEÓN ROCOCÓ eine Band, die sowohl in ihrem Heimatland, als auch in Zentral- und Südamerika, in den USA und in Europa bis zur Selbstaufgabe tourt und dennoch jede Gelegenheit live zu spielen wahrnimmt. Die gebürtigen Mexikaner sind die Vorreiter der rockigen Latin / SkaMestizen Bewegung und Erfinder der Friedensarmee „Ejército De Paz“. Keine Gewalt - dafür tanzen, springen, singen - ihr Prostest-Credo. Ihr unermüdliches Touren und die Glaubwürdigkeit ihrer Musik machen sie nicht nur in Mexiko und Lateinamerika zum Sprachrohr einer ganzen Generation. Auch in den USA und Europa gehören sie zur musikalischen Linken, denn ihre Botschaft ist global zu verstehen. Auch Berlin braucht ihre Botschaft und so freuen wir uns auf PANTEÓN ROCOCÓ am 23.07. im Festsaal Kreuzberg. (jk) // koka36.de // directbooking-berlin.de

LIFE OF AGONY

Huxleys // Donnerstag 24.08. Die US-amerikanische Metal-Rockband LIFE OF AGONY zählt zu den profiliertesten Live-Bands aller Zeiten. Schon 1993 kommen die New Yorker mit "River Runs Red" gleich ganz groß raus und werden in der New Yorker Subkulturszene gefeiert. 24 Jahre später erscheint das langerwartete neue Studioalbum „A Place Where There’s No More Pain" weltweit am 28. April 2017 auf Napalm Records. Life of Agonys rockige Riffs und Frontfrau Mina Caputos energiegeladene Stimme machen die Live-Shows  zu einem packenden Erlebnis, wie sicher auch  am 24.8. im Huxleys zu erleben ist. (jk) // trinitymusic.de

02.09

MODERAT LIVE

photo by FLAVIEN PRIOREAU

KINDL-BÜHNE WUHLHEIDE // Samstag 02.09. Mit I begann die Verbindung von zwei eigenständigen Projekten, mit II rückten die Mitglieder deutlich näher zusammen. Auf III vom 1. April 2016 klingt MODERAT nun endgültig wie eine Band. Gernot Bronsert & Sebastian Szary aka Modeselektor und Sascha Ring aka Apparat haben dieses Zusammenspiel im Verlauf der letzten Tour ausgiebig ausformulieren können, so dass für den 2.9. ein wahres Highlight anvisiert ist. Zu bester Spätsommer-Teatime um 17 Uhr öffnen sich die Tore, um 19.30 Uhr geht die Musik an. Tickets für das Trio mit fast vier Alben gibt es bereits jetzt für 35 Euro. // loft.de 14

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// Highlight

Danny Faber

Jama

Sam Shure Mitja Prinz

Sokool

Lars Moston

YES! #4

ClickClick

FREITAG 12.05.2017 IPSE

Polytoxikomanie

Leon Licht Slurm

Wer im März das Yes-„Ende“ bis weit in den Nachmittag miterlebt hat, weiß worauf er sich nun auch acht Wochen später freuen kann: enthemmte Tanzfreude im classy-familiären Rahmen. Was nun freilich auch endlich auf den wunderschönen Open Air Floor ausgeweitet werden kann. Selten hat sich der Frühling so lange Zeit gelassen, über uns zu kommen wie in diesem Jahr. Aber wer spät kommt, kommt gewältig, hoffen wir zumindest.  So oder so können wir es nicht erwarten, die warme Jahreszeit auch am Schleusenufer gebührend einzuläuten. Festlich ist da16

bei nicht nur unsere Stimmung, sondern selbstredend auch das Line up, das wohl kaum tanzexpliziter ausfallen könnte: CLICK | CLICK, MITJA PRINZ, LARS MOSTON, LEON LICHT, DANNY FABER, JAMA, DADA DISCO, SOKOOL, SAM SHURE, SLURM, POLYTOXIKOMANIE und weitere special (noch secret) guests werden Euch ab 20.00 auf 3 Floors bis Samstag Mittag in Atem halten – drinnen & draussen… better with you! <3 Mitja & Marcus // www.facebook.de/yespartyberlin // www.facebook.com/ipse.offline MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


the raul midon trio 25.05.17 · Quasimodo

imany

28.05.17 · huxleys

harrison stafford

& the handcart (oF Groundation)

27.05.17 · Yaam

prophets of rage

MeMbers of raGe aGainst the MaChine, PubliC eneMY & CYPress hill

07.06.17 · Zitadelle

devlin

08.06.17 · Musik & Frieden

machine gun kelly

12.06.17 · astra Kulturhaus

gavlyn & dj hoppa

hilltop hoods

28.06.17 · Musik & Frieden

03.07.17 · Gretchen

house of pain

j. cole

04.07.17 · huxleys

06.10.17 · Columbiahalle

w w w.t r i n i t y m u s i c . d e


// Highlight

Bensøn

Braunbeck

Daniel Boon

Nicorus

Carsten Conrad David Delgado

Casimir von Oettingen & Electronic Elephant SoKool

Sam Shure

BORDEL DES ARTS DONNERSTAG 18.05.2017 WILDE RENATE

Faray

Yetti MeiSSner

Jan Oberlaender HVRRY Markus Klee

Nach dem zugegebenermaßen aufregenden Oben-Ohne-Abenteuer, sind wir nun aber auch wieder froh, in unserer heißgeliebtes, heimelig-verwinkeltes 4-Floor-Gebirge zurückzukehren. Wo sonst wäre es wohl möglich, dieser krassen Ansammlung Berliner Musiker nahezu aller elektronischen Genres gebührenden Raum zu bieten. Wobei die im Bordel bestens bekannte „Pürierelfe“ YETTI MEIßNER und „Prinz Waterkant“ JAN 18

OBERLAENDER wohl die größte Vorfreude auslösen dürften Was nicht bedeuten soll, dass sich die Fans der weiteren Ehrengäste - DAVID DELGADO, DAVE DINGER, FARAY, HVRRY , DANIEL BOON, STEFAN HELMKE, BRAUNBECK, NICORUS, DOMPE, BENSØN, THE MNKY und Fritz!-Moderatorin BABETTE CONRADY - auf der Tanzfläche irgendwie zurückhalten würden, das Gegenteil wird der Fall sein. Aber achtet mal drauf, was passiert, wenn die MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Puff-Resis selbst - CASIMIR VON OETTINGEN & ELECTRONIC ELEPHANT, SOKOOL, MIKE BOOK, VOM FEISTEN, CARSTEN CONRAD, SAM SHURE und DANIEL JAEGER - in Erscheinung treten..genau, noch mehr Jubel, Trubel und Heiterkeit..also alles wie immer halt.   An der Kunstfront gibt es diesmal eine regelrechte Fusion, für die sich gleich drei Licht-Visuals-Aktivisten und Kollektive auf wunderbare Art miteinander vereinen, um für uns Magisches zu erschaffen:   BORDEL DES ARTS pres. MEIN KUMPEL UND ICKE, VISCAT und THOUSAND BITS. „WORLD BEYOND – STEAMPUNK UNDERWATER LOVE“    Unter dem Thema „world beyond" erschaffen drei urbane Berliner Kollektive eine digitale Surrealität. Aus gezeichneten Kunstwerken entstehen abstrakte Projektionen, ein Unterwasser-Spiel, welches Euch in einen unwirklichen Lebensraum 2.0 entführen wird. Taucht ein in eine Steampunk angehauchte Welt und lasst euch von den Videoinstallationen der Crews verzaubern, bis Ihr immer tiefer im Sumpf eines unberührten Zwischenraums versinkt - realisiert in einer Kooperation von MEIN KUMPEL UND ICKE, VISCAT und THOUSAND BITS!   MEIN KUMPEL UND ICKE sind Kunst treibende Mutanten aus den Sümpfen der Graffiti-/ und Straßenkunstszene Berlins. Ob alleine oder in Zusammenarbeit mit befreundeten Mutanten, realisierten sie in den letzten Jahren einige fantastische Projekte in der Berliner Clubszene. Von Livepaintings bis hin zu festen Installationen auf diversen Festivals haben sie so ziemlich alles im Repertoire.

VISCAT, ein Visual Artist, den viele durch seine Video- und Lichtinstallationen von den Techtakel Partys kennen, schafft mit seiner Arbeit Sinneswandel und optische Illusionen. Auch auf der Bordel Des Arts ist er ein gern gesehener Künstler, der Euch mitnimmt in einzigartige Welten und Erlebnisreisen der Superlative. THOUSAND BITS verbindet elektronische Sounds mit visuellen Reizen. In seinen Musik- und Podcastvideos für diverse Künstler lässt er fantastische Welten oder auch surreale Illusionen entstehen, die einen sofort in den Bann ziehen. Und auch in der Clubszene ist er kein Unbekannter mehr, so hat er schon diverse visuelle Installationen verwirklicht. Macht Euch auf was gefasst, viel Spaß beim Entdecken..;)  // www.facebook.com/bordeldesarts

Vom Feisten

Daniel Jaeger

Stefan Helmke

THE MNKY

Moji Taali

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

19 19


// Highlight

All we got is us

OLIVIER GIACOMOTTO SAMSTAG 27.05.2017 RITTER BUTZKE

Alle guten Dinge sind Drei. Wenn also die drei Berliner Labels Klangkost, Niejeliebt und BerlinaFürTechno Ende Mai in die Ritter Butzke laden, dann kann man von einem wahren Spektakel ausgehen. Schon lange kennt man sich und so wurden gemeinsam wilde Pläne für eine noch wildere Party ausgeheckt. Neben den Künstlern aus den eigenen Häusern, wurde reichlich internationale Verstärkung sowie einige Berliner Gäste geladen. Neben einem HipHop- und einem SecretFloor wird es zudem die ein oder andere Überraschung geben, aber erstmal zu den Sachen, die wir wissen. OLIVIER GIACOMOTTO aus Paris führt das wirklich episch anmutende Line-up an, seine Spuren hat er bereits auf Labels wie Definitive, Noir und Suara oder auch auf Get Physical, Knee Deep In Sound und Great Stuff hinterlassen. 1999 als Produktionsassistent in den Townhouse Studios 20

in London begonnen, wusste er nach seiner Rückkehr nach Frankreich seinen Weg und ging ihn. Kooperationen mit John Acquaviva, Umek oder Popof folgten, die Decks vom Privilege auf Ibiza, dem Womb in Tokyo, dem Fabric in Madrid oder dem Pacha in Sao Paulo wurden geentert. Zusammen mit u.a. KHAINZ, EMPRO und LEON LICHT oder auch SYLVIE MARIARZ, TOM NOWA und MIKE BOOK b2b DANIEL JAEGER steht nun die Ritter Butzke auf dem Abriß-Plan. Allein die pure Anzahl der Musiker könnte hier noch endlos Zeilen füllen, ist eben einiges am Start bei Klangkost, Niejeliebt und BerlinaFürTechno. (fhp) // club.ritterbutzke.com

Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Niko Schwind photo by Andrej Dallmann

// Highlight

Gebrüder Teichmann

Niko Schwind

Freshguide & ReggaeInBerlin.de präsentieren:

Viktor Talking Machine

MUSIC IS THE KEY Samstag 03.06.2017  Ritter Butzke

MUSIC IS THE KEY ist hier nicht nur eine Phrase, sondern Programm. Am für viele schönsten Wochenende des Jahres werden hier auf 4 Floors Techno, House, Reggae, Dancehall und Alltime Classics geboten. Im Salon geben sich fast ausschließlich (megaspannende) Duos aus der Berliner Techno und House Szene die Klinke in die Hand. Mit einer Ausnahme, denn Ausnahmetalent NIKO SCHWIND steht auch spielend alleine seinen Mann - mit amtlichem Techno, der es in sich hat. Das „Stil vor Talent“ Zugpferd ist dann gerade frisch von seiner Südafrika Tour zurück und hat so garantiert nagelneue Tunes und Beats mit im Gepäck. Frisch und neu sind auch KAISER SOUZAI mit von der Partie. Die Ballroom Rec Chefs 22

bringen neue Tracks von sich und ihren Labelmates wie Dezibell oder Del Horno mit. Verdammt fette House-Sets können wir von den beiden Musikern von VIKTOR TALKING MACHINE erwarten. Das Duo ist begeistert von Vinyl und serviert daher alles nur von Platte. Ihre Message: „Menschen hören Musik, schließen ihre Augen und sind einfach nur für diesen einen Moment da.“ Wenn jemand LIVE spielt, dann GEBRÜDER TEICHMANN. Zusammen mit ihrem Label Festplatten Records sind sie wichtige Aushängeschilder der deutschen Elektro-Kultur. Ihre Live-Sets sind vor allem eines: analog. Ein Tisch voller Maschinen und Kabel ersetzt bei ihnen den Laptop. Und es darf gerockt werden! Oder darf es auch ein Jubiläum sein? Die Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


HANNE & LORE PowPow

Kaiser Souzai

beiden Heulsusen Begründer HANNE & LORE feiern dieses Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Gefragt ist das Produzententeam auch wegen ihres unkonventionellen Sounds. Drums, Vocals oder Melodieparts werden im Studio gemischt und heraus kommen super Tracks wie Malena, Supergirl, Blah oder Turn It On. Druckvolle Partybeats soweit die Ohren reichen. Karneval-erprobt und feierwütig sind die Kölner THE MIGHTY POW POW MOVEMENT. Das „beste nationale Soundsystem“ wird Dancehallbegeisterte gebührend in Stimmung bringen. Einmal im Monat sind sie zu Gast in Berlin und können dabei auf eine treue, stetig wachsende Fanbase zählen, die harte DancehallMai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

MUSIC IS THE KEY Offizieller Karneval der Kulturen Event Bässe liebt und gleichzeitig smoothen Reggae genießt. Support erhalten die Kölner von DYNABLASTER und LOU LARGE aus Berlin. In der Grauzone der Butzke wird es dann retro mit All Time Favourites serviert vom WHAT IS LOVE DJ TEAM aka eichel 65 & Dr. Albern. Für den Nervenkitzel zwischendurch stellt wieder Unicorns e.V. ihren Pokertisch und professionelle Beratung zur Verfügung. Ein aufregendes und sicher wieder unvergessliches KARNEVAL Wochenende steht uns bevor...   // freshguideberlin.de // ReggaeInBerlin.de     23


// Highlight George morel

Anthony rother

KdK Aftershow Party

WE ARE UNPROMPTED Sonntag 04.06.2017 Kosmonaut

Der Karneval der Kulturen – ein urbanes, buntes Fest, das nicht nur die Vielfalt Berlins widerspiegelt, sondern den Facettenreichtum unserer Gesellschaft aufzeigt. Im Herzen und in der Sache vereint. Warum sollten WIR Menschen unsere Lebenszeit mit Hass, Intoleranz und Zwietracht verbringen? Wir reiben uns zunehmend an unseren Gegensätzen auf, wo uns doch mehr verbindet als entzweit. Kunst, Musik und Liebe - das sind WIR. WIR sind alle gleich! WIR stehen für Zusammengehörigkeit, welche unabhängig von Herkunft, Alter, Aussehen, Religion stattfindet. WE ARE ist unser Gruppengefühl, Unprompted die Idee dahinter. Musik gibt uns das Gefühl, das WIR gemeinsam Hass und Intoleranz besiegen können. WIR auf dem Weg zu Liebe, Frieden & Harmonie. Unprompted ist ein Zusammenschluss aus HangarTechno, Zuckertuetentraum und Zug der Liebe... alle drei Partner wissen ganz genau, wie man unvergessliche Nächte miteinander verbringt. WE ARE 24

UMPROMPTED ist die offizielle Aftershow-Party des Karnevals und die Macher haben ein außerordentliches Line Up zusammengetrommelt. Freunde und Wegbegleiter lassen es sich nicht nehmen, für die passende musikalische Untermalung der Nacht zu sorgen. ANTHONY ROTHER, GEORGE MOREL, LEON LICHT, ZEITLUPENUWE, TONY LASAR und viele weitere mehr, werden den KOSMONAUTEN aus dem Winterschlaf holen. Die Location erstrahlt in völlig neuem Glanz und bietet das passende Ambiente für eine friedlich vereinte Feier. Tanzen für den Frieden und ein Miteinander auf Augenhöhe –zelebriert auf drei Floors. Also setzt eurer schönstes Lächeln auf und ab geht’s in den Wiesenweg. Für die frühen Vögel unter Euch gibts hier schon mal die Tickets: http://bit.ly/2pFgkLN // www.kosmonaut.cc (MGN)

Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// Highlight

Direct Booking & Greyzone Concerts präsentieren:

DOCTOR KRAPULA Donnerstag 08.06.2017 Lido

Feíern bis der Arzt kommt! DOCTOR KRAPULA haben mega Power, etliche Hits und ein soziales Gewissen. Aus Kolumbien stammend, setzen DOCTOR KRAPULA seit Jahrzehnten auf die explosive Mischung aus Punk, Cumbia, Ska, HipHop und Reggae. Das ist so erfolgreich, dass die Band in ihrem Land eine Mega-Berühmtheit ist. Eigentlich unsterblich. Mit 10 Shock Music Awards, 4 Nuestra Tierra Awards und 3 Nominierungen bei den Latin MTV Music Awards dürften DOCTOR KRAPULA nach Shakira wohl die erfolgreichste Band aus dem kleinen bürger- und drogenkriegsgebeutelten Kolumbien sein. Neben ihren Musikprojekten treiben die Musikrebellen in ihrer Heimat auch ne Menge sozialer Projekte voran, wie z.B. die Zusammenarbeit 26

mit Greenpeace. DOCTOR KRAPULA ist die einzige Band, die den Preis des Nationalkongresses von Kolumbien als höchste Ehrung für ihr Engagement und ihre Aktivitäten im Umweltbereich erhalten hat. Ihre Königsdisziplin ist und bleibt jedoch das Handwerk auf der Bühne. Die fünf Musiker bieten eine Liveshow voller Intensität auf höchstem Niveau. Schon bei den ersten Takten geht die Massive ab und es wird getanzt bis in den Morgen. Fans dürfen jetzt schon ausflippen, denn DOCTOR KRAPULA werden am 08.06. ab 20 Uhr ihre Record Release-Party zum neuen Album "ANIMAL" (VÖ: 28.4.) im Lido feiern! (jk) // www.lido-berlin.de

Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// Highlight

8 Jahre SUICIDE CIRCUS

Aril Brikha FR 09.06 - MO 12.06.2017 SUICIDE CIRCUS

28

schnell sehr alt, also wird hier auch lieber “nur” der letzten 8 Jahre am neuen Ort gehuldigt. An 3 Tagen! In Sachen “understatement” hält man sich beim Line-up zum Glück deutlich zurück und es gratulieren so unter anderem DJ RUSH, ARIL BRIKHA und ELECTRIC INDIGO oder auch AÉREA NEGROT, JEROME HILL und YAN COOK. Das komplette Line-up umfasst über 40 DJs und Acts, und das klingt dann doch tatsächlich eher nach einem 23. als “nur” nach einem 8 Geburtstag! Aber was sind schon Zahlen… Happy Birthday! (fhp)   // www.suicide-berlin.com

DJ Rush

Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

DJ Rush photo by Marie Staggat

Es ist “Understatement vom Feinsten”, wenn hier nur 8 Jahre Suicide Circus gefeiert werden, denn es gab auch eine Suicide Geschichte vor dem Circus der letzten 96 Monate. 1994 in der Dircksenstrasse gestartet, spielten hier u.a. DJ Hell, Rok, Jonzon, Ellen Allien, Rush, Steve Bug, Electric Indigo, Clé, Tanith und Wolle XDP - bis 1999, dann wurde die Gegend um den Hackeschen Markt fein gemacht. Nun ja, neues Jahrtausend, neues Glück. Das Suicide schloss, das Casino kam, wobei der Name Casino zu der Zeit in der Dircksenstrasse schon für größere Raves bekannt war. Drei Locations wurden unter diesem Banner bespielt, zuletzt am Ostbahnhof neben dem Ostgut. Als aus diesem Gelände dann wiederum die heutige Mercedes-Benz-Arena wurde, machte sich das Ostgut auf in Richtung Berghain und aus dem Casino wurde 2009 wieder der Suicide Circus.   Lockere 15 Jahre liegen also zwischen Start und Neustart, Berliner Clubkultur wie sie leibt und lebt. Wenn man zu weit zurückblickt, dann fühlt man sich sehr


all we got is us olivier giacomotto khainz empro leon licht wonkers silvie maziarz sanchez und sztuka mike book daniel jaeger tom nowa btob

salvo salvatore david roeglin ole niedermauntel edward ean jedentageinset-special â&#x20AC;&#x2DC;surprise actâ&#x20AC;&#x2DC; chester a. - hiphopfloor - livepainting and many other secret specials on five floors


// Highlight

Trinity präsentiert:

Residente of Calle 13 Freitag 30.06.2017 Huxleys Neue Welt

Während hierzulande Reggaeton mit Daddy Yankees „ Gasolina“ verbunden wird, ist in Lateinamerika die erfolgreichste Band in diesem Genre CALLE 13 mit ihrem Frontmann Residente. 25 Latin Grammy Awards, 3 Grammy Awards for Best Latin Rock, Urban und Alternative Album u.a. für das Album „Multiviral“, plus soziales Gewissen und Engagement zeichnen diese Band aus. CALLE 13 sind die beiden Brüder Residente und Visitante. 2015 machte die Band eine Pause und die beiden sorgen mit SOLO Projekten für Aufsehen. Wie nun auch RESIDENTE mit seinem nagelneuen Album „Residente“ (VÖ:03.17), das alle musikalischen Einflüsse des urbanen Sounds aufzeigt. In Vorbereitung auf das Erstlingswerk begab sich Residente auf die Suche nach seinen Vorfahren und ging auf Weltreise. Auch seine Bekanntschaft mit weniger bekannten Musikern verschaffte ihm Inspirationen und Ideen zu seinem Solo Erstlingswerk. Und so verwebt RESIDENTE afrikanische, asiatische und siberische Melodien mit karibischen Stilen - ein Weltmusikalbum der besonderen Art wurde so getauft. Die erste Single “somos anormales“ lässt dabei tief blicken und zeichnet die wunderbare Radikalität seines Stiles auf. 30

Das Album wird auch hierzulande Anklang finden, dann ist RESIDENTE der Inbegriff für Weltmusik zum Abfeiern. Am 30.06. im Huxleys stellt RESIDENTE sein Soloalbum mit weiteren Musikergrößen wie LEO GENOVESE vor. (jk) // huxleysneuewelt.com Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// Highlight

Citadel Music Festival Trinity Music präsentiert:

CYPRESS HILL Dienstag 29.08.2017 Zitadelle

Im Sommer 2016 zelebrierten CYPRESS HILL ihr 25-jähriges Bandbestehen mit einer Welttournee und einem Besuch in Berlin. Im Spätsommer 2017 sind B-Real, Sen Dog, DJ Muggs an den Turntables und Eric Bobo als Percussionist back in town und erneut in der Zitadelle am Start. B- Real fühlt übrigens schon mal am 07.06. mit PROPHETS OF RAGE die Berliner Vibes vor. CYPRESS HILL sprechen mit ihrem Einsatz für die Legalisierung von Marihuana die Berliner direkt an. Schon 1993, mit dem damals frisch erschienenen Erfolgsalbum "Black Sunday" und Hits wie "Insane In The Brain" oder "When the Shit Goes Down", hat die Band einen wahren Triumphzug angetreten. Das letzte Album „Rise Up“ erschien 32

2010 und von seitens der Fans wird neuer Stuff gewünscht. Ihre entspannte Lebenseinstellung ist auch eine Wohltat und so genießen wir mit folgenden Worten im Ohr: „Have a problem, make a point and smoke a joint!“ YEAH! „Herb & Mango“ ist dann doch eher das Motto von MEGALOH und TRETTMANN, die beim Citadel Music Festival mit autogetunten Reggae und Dancehall Hits aufwarten. Special Guests sind bei Familientreffen eh immer normal und so lassen wir uns überraschen, wer den Abend komplett macht. Gut Ding will Weile haben. (jk)   Alle Infos und News hier: www.citadel-music-festival.de

Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


03–06–2017

D DA AN NC C EE H HA A LL LL & & RR EE G GG GA A EE

D DY YN NA A BB LL A A SS TT EE RR SS O OU UN ND D LLO OU U LL A A RR G G EE


RITTER BUTZKE

TT EE C CH HN NO O & & H HO OU U SS EE H HA AN NN N EE & & LLO O RR EE G G EE BB RR Ü ÜD D EE RR TT EE II C CH HM MA AN NN N K A I S E R S O U Z A I KAISER SOUZAI N N II C CO O SS C CH HW W II N ND D V V II K K TTO O RR TTA A LL K K II N NG G M MA AC CH H II N N EE

O OFFFFIIZZIIEELLLLEERR K KA ARRN NEEVA VALL

D DEERR K KU ULT LTU URREEN N EEV VEEN NTT


// Reggaeinberlin.de

Fr, 05.05.2017 / 23.00 Uhr

URBAN BASS Maschinenhaus

Anfang der 2000er Jahre war die Kulturbrauerei einmal monatlich the place to be für Reggae Ragga Dancehall der 80er und 90er. URBAN BASS verschreibt sich dieser Tradition und ist am 05.05. mit den DJ's Solid Ground Sound, Cocotone und Dengue MC im Maschinenhaus am Start. Kleines Goody, wer es bis Mitternacht ins Maschinenhaus schafft, zahlt nur 6 Euro Eintritt an der Abendkasse. (jk) // www.kesselhaus.net

Sa, 20.05.2017 / 20.00 Uhr

Miwata & Band YAAM

Miwata

36

Deutschsprachiger Reggae direkt ins Herz! Miwatas `neue EP „Nicht Ohne Grund“ (VÖ: 03/2017) vereint Pop, Dancehall, Reggae und HipHop zu großen Hit-Songs mit echter StreetCredibility. Ausdrucksvolle Texte, eine vielsagende Stimme und Beats von Deutschland’s heißesten Produzenten machen Miwata aus. Das Publikum im YAAM kann sich am 20.05. auf einen lauschigen Abend freuen. (jk) // www.yaam.de Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Do, 25.05.2017 / 20.30 Uhr

This is Ska Warm Up SO 36

skarface

„Ska Ska Ska“... Uptempo bis der Arzt kommt. Dazu noch live gespielt, da hüpft das Herz vor Freude. Dieses Jahr sind die umtriebigen Musiker von Skafarce mit von der Partie. Jedes Jahr wird eine Schallplatte produziert, auf etliche Touren gespielt, wie in den guten alten Zeiten. Die irischen Rude Boys „The Hacklers“ spielen einen 80er UK Sound und last but not least Leo & The Lin-

eup aus Kopenhagen sind mit dem Early Reggae & Ska am Start. ...“This is Ska“ jetzt schon im warm up und am 25.05. live im SO36. (jk) // www.so36.de

Sa, 27.05.2017 / 20.00 Uhr

Harrison Stafford & The Handcart

Harrison Stafford

YAAM

Harrison Stafford - Mastermind, Gründer und Lead-Sänger der Band GROUNDATION, kommt mit seinem spannenden Nebenprojekt auf Tour. Am 27.05. stellt er mit der Band The Handcart das „One Dance“ Roots-Reggae-Meisterwerk im Yaam vor. 'One Dance' präsentiert neun neue Songs sowie drei Dub-Versionen, die mühelos die hohen Erwartungen der Fans und Genrefreunde erfüllen dürften: samtweich, traumhaft groovig und in warm-analogem Klangbild verpackt, präsentieren sich die Songs - als eine Aneinanderreihung von Exempeln wie moderner Roots-Reggae klingen sollte, gekrönt von der unverkennbaren, markant vibrierenden Stimme des PROFESSORs in charmantem Patos. Speaking of which: ebenfalls legendär ist Pablo Moses, aus dessen Bandpool sich wiederum The Handcart rekrutieren mit denen der Professor auf Tour geht. Für dieses schöne Roots Reggae Konzert verlosen wir 3 x 2 Freikarten auf www.freshguide.berlin. (jk) // www.trinitymusic.de Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

37


// Urban Fr, 12.05.2017 / 20.00 Uhr

Orchestra Baobab – LIVE Gretchen Die senegalesischen Kultband ORCHESTRA BAOBAB, 1970 gegründet von Musikern unterschiedlicher afrikanischer Herkunftsländer als Hausband des legendären Musikclub Baobab in Dakar, fusioniert seit damals Afro-kubanische Rhythmen, kongolesische Rumba, Ghana Highlife und diverse westafrikanische Styles zu ihrem charakteristischen und extrem tanzbaren Sound. Teils noch in Originalbesetzung gehen die Specialists In All Styles nach über 10 Jahren Pause anlässlich der Veröffentlichung ihres

orchestra baobab

dem verstorbenen Sänger gewidmeten Albums TRIBUTE TO NDIOUGA DIENG wieder auf Tour! Das GRETCHEN öffnen seine Pforten am 12.05. um 19 Uhr also für ein echtes Stück westafrikanischer Musikgeschichte. Kult! (abu) // www.gretchen-club.de

Mi, 17.05.2017 / 21.00 Uhr

BIG DADDY KANE Cassiopeia big daddy kane

„Für mich ist Big Daddy Kane auch heute noch einer der komplexesten Rapper. Ich würde in jedem Battle auf ihn setzen. Auch wenn die Gegner Nas, Jay-Z oder Eminem heißen.” sagt Ice-T über seinen Kollegen Big Daddy Kane. Denn der Rapper ist einer der besten MCs aller Zeiten, kein anderer hat das Genre von Anfang an so geprägt wie er. Der Hip-Hop-Pionier traf in den späten 80ern auf Biz Markie und zusammen mit Marley Marl gründeten sie die legendäre „Juice Crew”. Mit seiner ersten Soloplatte „Long Live The Kane” schaffte er es im Jahr 1988 als als einer der ersten Rap-Künstler auf Platz 1 der US Charts. Ein Big Daddy halt. (jk) // www.cassiopeia-berlin.de 38

Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


So, 28.05.2017 / 20.00 Uhr

IMANY Huxleys

IMAnY

2016 war das Jahr der IMANY. Im Frühjahr eroberte ihr Song „Don’t Be So Shy“ in der Remix-Version der zwei DJs Filatov & Karas europaweit die Single-Charts - Platz 1 auch in Deutschland! Und die in Paris lebende Sängerin veröffentlichte im August 2016 mit „The Wrong Kind Of War“ ihr neues Album. 2017 geht es auf Tour und am 28.05. ins Huxleys. (jk) // www.trinitymusic.de

Fr, 26.05.2017 / 23.00 Uhr

Danza Globalista Badehaus

La Severa Matecera

Die Partyreihe Danza Globalista legt jeden Monat eine neue Platte auf und präsentiert interessante Underground Bands verschiedener Genres aus vielen Ländern der Erde. Auch am 26.05. sind mit La Severa Matecera und MaMaAfrika 2 Formatione,n die sich der Weltmusik verschrieben haben, im Badehaus anwesend. Ein explosives Repertoire aus Reggae, Punk, Rap, Ska, Samba, Funk, Rumba und Rock ist im Angebot. Natürlich gibt es eine Aftershowparty mit DJ Karacho Rabaukin. (jk) // www.badehaus-berlin.com

Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

39


// Verlosung

ANGRILLEN mit HEINZ Wir können es doch eigentlich kaum erwarten – bald kommen die lang ersehnten lauen Frühlings- und Sommernächte. Mit Freunden zusammen sitzen, in den sternenklaren Himmel gucken und in der Nase der Geruch von Essen auf dem Grill. Der Saucenspezialist HEINZ eröffnet die Grillsaison 2017 mit seinen beliebten BBQ Helden, denn BBQZeit ist HEINZ-Zeit: Die große Auswahl an leckeren Grillsaucen garantiert (h)einzigartige Geschmackserlebnisse. Um eine leckere Abwechslung und höchsten Grillgenuss zu garantieren, haben alle BBQ Helden eine eigene Geschmacksnote, um jeden Saucenliebhaber anzusprechen. Lust auf was ganz Neues? Die neue BBQ Sauce GERMAN BEER von HP ist nur für echte Männer, denn Grillen ohne Sauce oder Bier geht gar nicht! In den USA sind BBQ-Saucen mit Biergeschmack bereits längst DER Megatrend. Echte Kerle mögen es schließlich deftig und brauchen Fleisch – und dazu darf die passende Sauce natürlich nicht fehlen! In Kombination mit alkoholfreiem Bier aus einer bekannten deutschen Brauerei, verspricht die neue BBQSauce GERMAN BEER für Männer das Highlight des Sommers zu werden! Aber natürlich ist das Ganze nicht nur für Männer: Willst du auch ein Held sein? Freshguide verlost ein HEINZ GRILLSET mit allem was dazu gehört und natürlich dem heldenhaften Saucen-Set. Mach mit beim Gewinnspiel und schicke uns eine Email „HEINZ“ an berlin@freshguide.de und mit ein bisschen Glück bist du der neue Held am Grill! // www.hjheinz.de 40

40 Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Mary Jane Berlin

Cannabis Expo & Festival 16.-18.06.2017 Funkhaus Berlin

Nach dem legendären Auftakt im Mai letzten Jahres, startet die Mary Jane Berlin nun in die zweite Runde und zieht gleich in die größere Location „Funkhaus Berlin“ direkt am Spree-Ufer ein. Die M.J.B. vereint auf über 4.500qm Hallenfläche und 3.000qm Außenfläche Ausstellung, Kultur und Festival in einem einzigartigen Event, mit über 150 Ausstellern! Neben der Fachmesse diskutieren Experten über Hanf-Anbau, die Legalisierungsentwicklung sowie über die medizinische Verwendung von Cannabis. Auf dem Außenbereich am Spreeufer findet das Festival mit Live-Konzerten und

DJs statt, mit zahlreichen kulinarischen (Hanf-)Highlights an den Food-Ständen sowie Freizeitangeboten, wie Beachvolleyball und Sonnenliegen. Das Tagesticket kostet 15 Euro, das Dreitagesticket 30 Euro. Wir verlosen 2x2 Tagestickets per Mail "MARY JANE" an berlin@freshguide.de und auf unserer Facebookseite. // www.maryjane-berlin.com

Das

Festivalpackage Es ist wie immer. Eigentlich weiss man schon ewig, dass man zu Festival XY fahren wird, aber am Ende werden die Tickets kurz vor knapp - wie auch immer - besorgt und das, was man eigentlich locker und lässig über Monate planen könnte, wird zu einem intuitiven ImproHappening für Hals-über-Kopf MusikCamper. Man denkt dann an alles mögliche, an die abwegigsten Dinge, aber nicht an das, was man wirklich braucht, um in der Openair Wildnis zu überleben. Feierstoff - die ausgewiesenen Experten in Sachen Feiern und Stoff - kennen aus MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

langjährigen Selbstversuchen diese Problematik und haben die Lösung solcher Missstände zu ihrer Mission gemacht. Auf www.feierstoff.de gibt es, neben jeder Menge Musiker-Merch, die besten Survival-Packages in Form verschiedener Feierstoff Festivalpackages, incl. Regenponcho, Wundverband und z.B. Reisezahnbürste. Wir verlosen 2x das Feierstoff-Festivalpackage-Pur // www.feierstoff.de 41


// Verlosung

Check CHEERZ! CHEERZ ist die beste, weil verblüffend einfache Art und Weise, auf die schönsten Momente eures Lebens anzustoßen. Du kannst unkompliziert und schnell deine Fotos vom Display zurück in die echte Welt holen! Wähle 30 bis 45 Deiner Lieblingsfotos aus und lasse sie Dir in einer hübschen Box nach Hause schicken. Die Cheerz Box macht das Auspacken zum Erlebnis, mit Fotos 8×10cm auf hochwertigem Fujifilm-Fotopapier, wahlweise mit buntem Rand, Individuelle Texte hinzufügbar. Das Ganze gibt es für nur 16,00 €. Der Bestseller sind Fotos im Retro-Format mit einem weißen Rand à la Sofortbild. Check es aus. Wir verlosen 3 Boxen unter allen Mails „CHEERZ“ an berlin@freshguide.de und auf unserer Facebookseite. // www.cheerz.com

Der Muttertag ist gerettet:

HANSEKLUNKER

Der Muttertag steht bevor und mit ihm die Gelegenheit unsere beste Freundin, Superheldin und Alleskönnerin zu feiern – unsere Mama. Ganz egal, ob man seiner Dankbarkeit mit einem schönen Bouquet, einem selbstgekochten Dinner oder einer kleinen Spa-Time Ausdruck verleiht – Hauptsache es kommt von Herzen. Eines der beliebtesten Muttertags-Geschenke ist und bleibt jedoch Schmuck. Die KLUNKER sind in über 40 Trendfarben erhältlich und vereinen derbe Edelstahl-Elemente mit softem Silikon. So wird jedes Handgelenk zu einem einzigartigen Hingucker!  42

Daher verlosen wir vier stylische HANSE-KLUNKER Armbänder in sommerlichen Rot-, Rosé- und Beigetönen unter allen Mails "HANSEKLUNKER" an berlin@freshguide.de und auf unserer Facebookseite. // www.elbfreunde.de MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Berliner Taschenkult:

BAGJACK

BAGJACK Taschen sind nicht nur aus Berlin nicht mehr weg zu denken. Die POGO-Tasche ist das meistgekauften Kuriertaschenmodell und bietet genügend Platz für Ordner, Laptops bis 15“ und alles andere, was im Alltag transportiert werden soll. Aus robustem Cordura gefertigt und mit wasserfester Innenplanentasche ist sie wasserdicht sowie mit dem schnell verstellbaren 3PUNKT-GURTSYSTEM ausgerüstet. Cordura ist ein Gewebe aus Polyamid und Nylon, ist aber deutlich reißfester als Nylon und verspricht maximale Haltbarkeit. Die in Berlin hergestellte Tasche kann durch ein modulares Baukastenprinzip mit diversen Gadgets erweitert und ausgestattet werden.

Wer so eine Kulttasche sein Eigen nennen möchte, kann sie bei uns gewinnen: Schreib uns eine Email "BACKJACK" an berlin@freshguide. de und mit ein bisschen Glück gehört das Teil bald dir! // www.bagjack.com

Coolness meets Zeitgeist:

KOMONO

Das belgische Accessoire Label Komono verkörpert einen aufregenden Lifestyle – Coolness meets Zeitgeist! Seit 2009 übertrifft sich Komono von Kollektion zu Kollektion immer wieder aufs Neue und bietet dabei höchste Qualität. Eine Marke mit echten Liebhaberstücken. The perfect blend of Vision + Timing! Wir verlosen eine Winston Monte Carlo – Lizard Uhr (UVP: 89,95€) unter allen Mails „KOMONO“ an berlin@ freshguide.de und auf unserer Facebookseite. // www.komono.com

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

43


// MUSIK

Youandme //

Erykah Badu On&On Remix / Nervous Records

Erykah Badu veröffentlichte 1996 ihren Hit „On&On“, der schon viele Jahre einer der All-Time-Favs von Drumpoet youandme ist. Als er von einem befreundetem Tontechniker Spuren einer Live-Aufnahme des Songs bekam, war sofort klar, dass er eine eigene Version für seine aktuellen Dj-Sets machen würde. In einzigartiger Weise verschmelzen das Original und youandmes genial variierende Drums und Sounds zu einem beeindruckenden Klangspektakel. Innerhalb kurzer Zeit gab es einen wahren Ansturm auf Soundcloud und auch das legendäre New Yorker Label Nervous Records wurde auf die Scheibe aufmerksam. Auf der anderen Seite des Ozeans war man so überzeugt von der Nummer, dass sie jetzt offiziell über das Label erschienen ist. JuM Vö: Out Now (Digital)

Catz ´N Dogz //

Watergate 22 Ep / Watergate Records

Nach dem Erfolg ihrer vor kurzem erschienenen Watergate-Compilation lassen sie die Fans nicht lange warten. Auf zwei Eps aufgeteilt erscheinen acht neue Tracks und zeigen erneut, dass sie Meister in vielen Klassen sind und eine Vielzahl an Styles in sich vereinen. Die erste der beiden Scheiben beginnt mit „Fire Burning When We Are“, was wörtlich zu nehmen ist. Aus einem einzelnem Ton entsteht eine wahrlich feurige Klang-Reise irgendwo zwischen Carl Craig und Henrik Schwarz. „Afterglow“ komplettiert die A-Seite mit Oldschool-Vibes, die auf frischen Sohlen tanzen mit Vocals von Shaun J. Wright. Auf der B-Seite empfiehlt es sich, den inkludierten Remixen von Prosumer und Sebo K. zu lauschen. JuM Vö: 22.05.2017 (Vinyl/Digital)

Didier dlb //

Mollono Bass & AVA Asante //

Für das zweite Release des noch jungen Berliner Labels As Usual.Music wurde eine Hälfte des legendären Turmspringer-Duos gewonnen. Didier de la Boutique (kurz: dlb). Drei Originaltracks die sich gewaschen haben. Der Titeltrack reitet sich auf unkonventionelle Art direkt in den Kopf und von da direkt in die Beine. Die warme Baseline erfässt einen sofort und die auf ihr arrangierten Samples und wiederkehrenden Vocalschnipsel halten den Bann bis der Acid-Wurm die Abfahrt frei gibt. Der Remix von David Pher verleiht dem Ganzen etwas seines Grooves und wirbelt den Track in seinem Remix ordentlich auf. Auf der B-Seite finden sich zwei weitere Originale, die es nicht zu verpassen gilt. JuM Vö: OUT NOW (Digital/Vinyl)

Fünf Jahre, in denen man einen gemeinsamen musikalischen Pfad beschreitet, sind in der heutigen Schnelllebigkeit eine geraume Zeit. Daher gibt es bei 3000Grad Grund zum Feiern. Mollono.Bass & AVA Asante zelebrieren natürlich hier ihr erstes Kollaborations-Album „Birds Flying High“. Schon Einzeln verzaubernd, kreieren sie im Zusammentun einer ergreifenden Violine, einer atemberaubenden Stimme und ihren soliden Grooves eine magische Reise durch ihre Musik. Nachdem ihre letzte Vinyl-Veröffentlichung 2016 die Festivals verzauberte, nutzten sie die Ruhe des Winters, um musikalische Glanztaten zu vollbringen. Das Album entführt klanglich in lebhafte afrikanische Dörfer, im nächsten Moment in mystische asiatische Träume schwebt über Orient und Balkan, bevor es einen sanft entlässt. Must Have JuM Vö:OUT NOW (Digital/CD)

This&That/As Usual.Music

44

Birds Flying High/3000Grad

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Oliver Koletzki //

Alle Farben //

Mit einer recht langen und überaus atmosphärischen Einschwingflanke begrüsst der Oberschamane des Koletzki-Tribes seine Hörer. Unter dem Titel “A Tribe Called Kotori” glaubt man sich irgendwo im Regenwald wiederzufinden, langsam kommen dann aber natürlich auch die Beats ins Spiel, im angenehm relaxten Modus, begleitet von ein paar Klavier-Einsprengseln. Entspannt geht es dann auch weiter, aber es wird zunehmend clubbiger. Krachiger Höhepunkt ist dann “Power To The People” - saurer Regen für die Acid Kids! fhp (CD- Album) VÖ: 19.05.

Pünktlich zur wärmeren Jahreszeit kommt auch Alle Farben mit seinem frischen Soundtrack für den Sommer um die Ecke, kein Album zwar, aber eine wunderbare DJ-Mix Compilation. Hier könnt ihr also schonmal vorhören, was euch vom farbenfrohsten DJ der Nation auf den kommenden Festivals und Openairs so erwartet. Los geht es mit seiner brandneuen Single „Little Hollywood” gefolgt von “Bad Ideas” im grandiosen Joris Delacroix Extended Remix. Eigenproduktionen geben Gästen die Klinke in die Hand, ein wirklich schöner Live-Circus ist das. fhp (CD- Mixcompilation) VÖ: 28.04.

The Arc of Tension / Stilt vor Talent

Live Circus / Synesthesia

Lars Wickinger //

O.D.MATH //

Jajaja, “La La La” ist neuerdings wieder in aller Munde. Über den namensverwandten Film hat, zumindest für mich, auch Green Velvet’s “La La Land” eine kleine Renaissance erlebt. Mit dem “La La La” von Lars Wickinger haben beide nicht viel zu tun, hier geht es im Titeltrack super-groovig zur Sache, das Vocal verleiht den Namen. Der Remix von Douglas Greed pumpt das Original auf der BSeite dann nochmals etwas auf, der Brummkreisel Remix addiert einen prägnanten Stab. Eine Art “Bonus Track” auf der A2 ist das verträumte “Orphan Black” - ein schöne runde Reise. fhp (Vinyl Only) VÖ: 08.03.

Mit einer vor Groove strotzenden Kernschmelze eröffnet O.D.MATH die Festivalsaison und lässt Elemente aus Deep und Tech House zu einem warm treibenden und dynamischen Track fusionieren. Ein umarmender und satter Synthbass, FX-Sounds und rollender Beat nehmen unweigerlich mit auf eine bunt schillernde Reise durch die Nacht Richtung Sonnenaufgang. Mit dem dazugehörigen Dub Mix an Bord beschleunigt O.D.MATH auch die letzten Teilchen von Geist und Körper und modelliert das Original zu einem smoothen pumpenden Track für die verschwitzenden Momente im Club. Der Belgier schafft bunte Momente voller Tiefe und Wucht, die hängen bleiben. OLV (digital) VÖ: 19.05.

La La La / Blackfox Music

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

POWER PLANT EP / Electronical Reeds

45


// MUSIK

Perthil //

Rituals //

Im präzisen Monatsrhythmus haut das noch frische Label seine Asse aus dem Ärmel, den “Eintrackern” von Daniel Stefanik, Pappenheimer und Aconite und dem “Doppeltracker” von Chris Wayfarer folgt nun erneut ein zwei Stücke umfassendes Release. Ass Nummer fünf gewissermaßen. Beziehungsweise sechs und sieben, denkt man in Tracks und nicht in Katalognummern. Als zwei Seiten einer Medaille erweisen sich “Atara Basic” und “Basic Atara”, einmal eher straight und elektrisierend über 9 Minuten und einmal kürzer und funkiger. Für Juni steht bereits Dominik Schwarz am Pokertisch, aber jetzt heißt es erstmal: Taaraa! fhp (Single Digital) VÖ: 05.05.

Direkt aus dem Suicide Circus und auch mit diesem Sound in den Knochen kommt das erste Release auf Rituals. Der zugehörige Podcast ist ja mittlerweile schon volljährig, Zeit für ein neues Baby… Los geht die Reise mit Daito und “The Temple”, das rhythmisch latent gebrochen gleich zu Beginn die Richtung vorgibt, die im Anschluss Balas mit “Molecules” im J.Manuel Destruction Remix so auch beibehält. Projekt Gestalten mit “The Fight, The Victory, The Death” ist dann etwas aufgeräumter und bleepiger unterwegs, Cristian Marras schliesst mit “Project To Escape” nahezu atmosphärisch. fhp (EP) VÖ: 01.05.

Taaraa / Ace Up My Sleeve 005

The Mullholland Free Clinic // The Mullholland Free Clinic / Away Music

Das Triple-Vinyl, was euch hier erwartet, ist nicht einfach nur so ein Album der Supergroup, bestehend aus Move D, Jonah Sharp and Juju & Jordash. Es ist die Essenz eines Mitschnitts ihres Gigs im letzten Sommer in Berlin, der nun zu einem Album quasi kuratiert wurde. Was die fantastischen vier Musiker ihrer Hardware so entlockt haben, wurde überaus wertig auf je eine Seite des schwarzen Goldes gepresst, “Vital Signs”, “Boneset” und “Gone Camping” wären das zum einen und “Ebb & Flow” und “The Dawgs Are Alright” zum anderen. Lediglich “Dr. Leary” und “Pillow Therapy“ teilen sich eine Rille. fhp (3fach Vinyl) 05.05.

46

V.A. / RTLS001

Daniel Brandt //

Eternal Something/Erased Tapes

Der ursprüngliche Gedanke, als Daniel Brandt sich in die im Taunus liegende Waldhütte seines Vaters zurückzog, war eigentlich ein komplettes Album nur für Becken zu komponieren. Dabei blieb es aber nicht. Sein eigenes Stoßgeburt-Album verkörpert nun, dass obgleich man mit einer spezifischen Idee starte, äußere Einflüsse und Umgebungen den Schaffensprozess immer vorantrieben und ein fortwährendes Etwas („Eternal Something“) schafften. Brandt nutzte die neue ungewohnte Umgebung und ließ sich dazu inspirieren auch noch nie zuvor gespielte Instrumente zu verwenden. Herausgekommen ist ein buntes Album voller verschiedener Spannungen und den verschiedensten Instrumenten. JuM Vö: Out Now

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Cascandy // SurryHillsEP / Cascandy VÖ: 19.05.

Josh Wink //

Dirty Doering //

Dompe //

I don’t think so / Katermukke out now

Revolution EP / Stylerockets VÖ: 21.04.

Resist / ovum out now

Dark Moon Ep / Darek Recordings VÖ: 19.05.

Kim Kemi //

mat.joe //

Mollono.Bass & Ava Asante //

Monika Kruse meets Pig&Dan //

Soultrade EP / Moon Harbour VÖ: 21.04.

BIRDS FLYING HIGH / 3000Grad VÖ: 28.04.

Get Me On / TERMINAL M out now

Positivity Ep / Katermukke VÖ: 05.05.

Sidney Charles //

Reviews zu diesen und weiteren neuen Musik-Veröffentlichungen findet Ihr auf www.freshguide.berlin

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

47


// Special

Adbelkarim "Staatsfreund Nr.1" Wühlmäuse Berlin // DI 09.05. - mi 10.05. Wer ist eigentlich Adbelkarim? Ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher? In erster Linie ist er Mensch und ein Kabarettist. Abdelkarim hat sich aber um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht und er hat es geschafft. Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“! Von der Jugendkultur, über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eines: komisch und auch ein bisschen kritisch. Sein erstes

Solo-Liveprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war bereits ein großer Erfolg. STAATSFREUND NR.1 ist nun das neue Bühnenprogramm, mit dem er seit März auf Deutschlandtour ist. Für Berlin gibt's zwei Termine und wir verlosen 3x2 Gästelistenplätze für den am 9. Mai bei den Wühlmäusen Berlin. (MGN) // /www.wuehlmaeuse.de

Jazzdor Festival Kesselhaus // Di 30.05 - FR 02.06.

48

Kilma_Kalima

Dass sich Jazzdor Berlin mittlerweile als Drehscheibe für französischen Jazz in Deutschland etabliert hat, lässt sich auch an Erfolgen von u.a. Vincent Peirani, Émile Parisien oder Eve Risser erkennen, die inzwischen (nicht nur) in Deutschland erfolgreich unterwegs sind. Wir verlosen für den 31. Mai 2x2 Freikarten für das Festival! Teilnahme per Mail "Jazzdor" an berlin@freshguide.de! (MGN)

photo by Olivier_Potratz

Das JAZZDOR-Festival findet zum elften Male statt und ist ein Happening der besonderen Art. Jazzdor steht für den Jazz von heute: vielfältig, aufregend, offen, weder radikal noch konsensorientiert. Das ist die Musik, die stattfindet, vor allem aber ist sie lebendig und der Sache verpflichtet. Vier Tage dauert das deutsch-französische Musikabenteuer. Interessante Bands aus der französischen Szene, Allianzen zwischen deutschen und französischen Musikern werden geschmiedet. Eine musikalische Wundertüte, die man mal gehört haben sollte.

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Montag 01.05.

dienstag 02.05.

Badehaus Szimpla

Admiralspalast

Bohnengold

Blechreiz | 19:30

The Cranberries | 20:00

Bassy Club

Badehaus Szimpla

Monday Jelly Roll Session | 21:00

The Swag Jam | 21:00

Wednesday I'm in Love | 23:00 DJs Karrera Klub

Bassy Club

Cassiopeia

Berghain/Panorama Bar

HEATERS, Jett Screams | 21:00

Those Poor Bastards | 21:00

Bi Nuu

Kantine am Berghain Jojo Mayer / Nerve | 21:00

Cassiopeia

Deafheaven + Youth Code | 20:00

KitKatClub

Marlon Hoffstadt invites | 00:00 Lutto Lento, JM Moser, Marlon Hoffstadt

Bent Life | 20:00

Cassiopeia

TOO MUCH – OPENING | 23:00

Gretchen

Chalet

SuperTuesday | 23:00 Ray Bang & Dick Nasty

Lido

AUTOGRAF | 21:00

Hoppetosse

Empro & Friends | 00:00

Xjazz Festival 2017 | 20:00 Wallis Bird and the Irish Migration

Humboldthain Club

M-Bia

The Power Hour | 20:00 OPEN DECKS & Tischtennis | 20:00

Wild Wednesday | 23:00

GARTENERÖFFNUNG | 12:00 Garten: Boris, Efdemin, Roi Perez, Somewhen

1. Mai | 17:00 Marcel Fengler Shir Khan, Lola Luc, Cromby KNIPP, Sebastian Klenk, High Had & Jan Carlo, Daniel Marinello

Else 1. MAI BORDEL DES ARTS OPEN AIR | 12:00 Secret Act, Ruede Hagelstein, *Live, Mat.Joe, KlangKuenstler, Pauli Pocket & Foolik, Dave Dinger, Sokool, Alexander Schug, Mike Book, Casimir von Oettingen & Electronic Elephant, Sam Shure, Bonny & Clyde, Daensen & JurieMember

Chalet

Bi Nuu

Cassiopeia

Claire + Nihils | 20:00

DNB LEGENDZ | 23:45 Jumping Jack Frost & Nicky Blackmarket, Phantom Warrior & Rocket. - Hosted By: MC Soultrain He Is Legend | 20:00

Musik & Frieden

Chalet

Herbclub | 23:00 Dr. Ring Ding, Ganjaman *Live, Lou Large, Sammy Dread, Cocotone, Winjy Lion, Soundblass

WOLVERINE | 20:00 VIMES | 20:00

Kantine am Berghain

Kantine am Berghain Laetitia Sadier | 21:00

Quasimodo

Lido

Lido

The Paperboys | 22:00

Kreuzberg Slam | 20:30

Stereo 33

Musik & Frieden

Bergfest | 19:00 Toby aka Ondafly

Xjazz Festival 2017 | 19:30 Jordan Rakei Xjazz Festival 2017 | 23:00 Max Graef presents Torben Unit

VOODOO JÜRGENS & BAND | 20:00 GNARWOLVES | 20:00 URBAN TUESDAY | 23:59

Suicide Circus

Jojo Mayer / Nerve | 21:00

Madame Claude

SCHWUZ

WELL DONE! | 23:00 CLICK CLICK, NILS OHRMANN, STEVE BONE

KitKatClub

Sylvan Esso | 20:00

Tresor

ELECTRIC MONDAY | 23:00 Lina, Goldfinger, Ricardo Rodriguez

SO36

Tresor New Faces | 23:59 Lawrence Kurt, Fugal, DistantLover

Maschinenhaus

Watergate

XIU XIU | 19:00

Berlin X Warschau Ensemble | XJAZZ Festival 2017 | 20:30 Meet: Nick Curly | 23:55 Nick Curly, Jaxxon Under

Prince Charles

Prince Charles

Napalm Death | 19:00 Brujeria, Power Trip, Übergang, Lock Up

Soul – Block Party | 14:00

Stereo 33

Renate

Refloat Lounge | 19:00 Duff & Stone

MS RENATE | 12:00 PBR STREETGANG, PEAK & SWIFT, 22ROCKETS

Tresor House of Waxx | 23:59 John Collins, Magda El Bayoumi, Handmade

Yaam The Revolution Will Not Be Televised - Mayday at YAAM Berlin | 12:00 Santana ft. Lah Moontra ft. Paradaidha Project & Itay Goor (Berlin), Mazzaj Rap Band (Syria), Josh & Nash (Berlin), Nature Banton (Nigeria), Soulmeal (Berlin) The Revolution Will Not Be Televised - Mayday at YAAM Berlin | 14:00 Santana ft. Lah Moontra ft. Paradaidha Project & Itay Goor (Berlin), Mazzaj Rap Band (Syria), Josh & Nash

Suicide Circus encore.une.fois *TECHNO EDITION* | 23:59 KEVIN DE VRIES, EXERCISE ONE, PORNO

Donnerstag 04.05.

mittwoch 03.05.

Astra Kulturhaus Berlin

Astra Kulturhaus Berlin

Dota mit Posaunen und Trompeten | 20:00

Mighty Oaks | 20:00

Badehaus Szimpla Newcomernight #05 | 19:00 Sauna-Karaoke | 22:00

Berghain/Panorama Bar A PARTIAL ECLIPSE OF THE <3 | 21:00 A PARTIAL ECLIPSE OF THE <3, Rainbow Arabia, Autist

Bi Nuu Badehaus Szimpla Shellingz | 23:00 BassStation, Grzly Adams Ephemerals | 20:00

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Xjazz Festival 2017 | 19:30 Nils Landgren Funk Unit Xjazz Festival 2017 | 22:30 Orlando Julius & The Hellocentrics

JEUDI FOSTER | 19:00 YONIC SOUTH, FEDERICO MONTI, OBERST PANIZZA PEAK CITY | 20:00

Musik & Frieden XJAZZ | 21:00 Suff Daddy & Ace Tee + Hip Hop Don't Stop Aftershow Party

Renate HUMMMPDAY | 23:55 SMASH TV, DAVID GTRONIC, BEN FINX, CLICK | CLICK, SID SIDDSEN, COCO

Ritter Butzke RITTERSTRASSE – FERIENLAGER FLASHBACK | 23:59 Ritter Butzke Residents

ROSI'S Indietanzbar | 23:00 CHRISTIAN

Sage Club Rock at Sage feat. Motionless in White Release Party | 20:00 Shredder, Sylvia & Chris, Iggy Nop, Sören, THE WHOLLS *Live, FUR COATS *Live

SCHWUZ Elektronischer Donnerstag: Occultists | 23:00

49


// Dates SO36

Bi Nuu

Fatoni | 20:00 Juse Ju & Dexter

Xjazz Festival 2017 | 19:30 Tony Allen Quartet

Soda

Cassiopeia

Salsa, Kizomba ,Bachata & Mambo | 19:00 Miami, Fenômeno, Andrew Bachatéame, Fidel

The Hip Hop Late Night Show | 23:00 The Swag Band, Resoul, Jayroe Sumac + Oxbow | 19:30

Stereo 33 Meet Sunny | 19:00 Sense of Sun

Suicide Circus RITUALS presents: Melania Rimorsum – Record Release | 23:59 CODEX EMPIRE *Live, RICH ODDIE, KATRAN, MELANIA

Void

Evolution, Tyfon, Da Pill, Sacrifice

Madame Claude FREAKY FRIDAY | 19:00 The Spaghetti Wings, RYDER THE EAGLE, FABRIKANT

SUBHEAD *Live, DAVE TARRIDA, NOYEAHNO, BILL YOUNGMAN, CYNTHIA STERN, ESKUBANO, KEZ YM

Tresor

URBAN BASS DANCEHALL REGGAE NIGHT | 23:00 Solid Ground, Cocotone

Tresor.Klubnacht | 23:59 John Heckle, Johanna Knutsson, TV.OUT, Inigo Kennedy, Hector Oaks, Aleja Sanchez

Music Lab | 00:00 Barber, Kenny Larkin, Danni B, Vanessa Kokeshi, Katie Drover, Bash

Musik & Frieden

Void

MEAT WAVES | 19:00 AFRO HAUS | 23:00

Gretchen

Kite & Beyond Obsession | 20:00

Phonk! | 23:00 D.A.V.E. The Drummer, Jan Fleck, Resistohr, Zachary M, Several Intruders, Hyper, Weaponized, Bona Fides, Marco Bohno

Chalet

DEEP MEDI | 23:30 Mala, Bukez Finezt, Jack Sparrow, Truth, Emika

Maschinenhaus

NUKE Club Prince Charles

Watergate

What if...? | 22:00 Jan au & Friends, RL Berlin

XJAZZ | 21:30 Moses Boyd, Session Victim ft. Carsten Erobique Clubnacht | 23:00

Rolf Kühn feat. Asja Valčić and Amoy Ribas | XJAZZ Festival 2017 | 19:15 Pokey LaFarge Solo | XJAZZ Festival 2017 | 21:00

Humboldthain Club

Renate

Cause of Effect | 23:59 Lockermatik, Victor b2b Forsberg, ReVenant, Deniz Arslan, VÆLENTIN, The Stain

WeiSSer Hase

Huxleys Neue Welt

RENATES HEIMKINDER | 23:55 ITAMAR SAGI, DACHGESCHOSS, CESKO, QUADRAKEY, BOOGIEMANN, OTTO LEBOWSKI, ELA H., JACK JENSON, SWAM:THING

Christian Prommer's Drumlesson | XJAZZ Festival 2017 | 19:15 Gilad Hekselman Trio | XJAZZ Festival 2017 | 21:00 Watergate Nacht | 23:55 Adriatique, Jimi Jules, La Fleur, Robin Drimalski, Dennis Kuhl

Elektrodonnerstag | 22:00 Dublinskym Funky Fred, Hannes Retzlaff

Wolfsfest 2017 | 17:50 Wolfsfest 2017 feat. VARG, DEBAUCHERY, MILKING THE GOATMACHINE, Obscurity

Ritter Butzke

WeiSSer Hase

Disconnekt - 1st Anniversary | 19:00 Emmanuel Top, Fred Hush, Parallx, Mannella, Gødel, Raul Alvarez, RMX1 *Live, Nhitto, Haacker, Cristian Marras, Stallo, Hannah Addams

SENSO SOUNDS IN BERLIN | 23:59 Oliver Huntemann, Victor Ruiz, Dubspeeka, SHADED, Hatzler, Julian Wassermann, Andre Winter SPREE VOM WEIZEN | POETRY SLAM SHOW | 20:00 Wolf Hogekamp Ken Yamamoto Felix Lobrecht Frank Klötgen, DJ: Ernesto Linares

S.F.B. and Friends Night | 22:00 Monopolar, Helmut Kraft, Reiseleiter, Grace Thompson, Ben Remus, Auxilius

KitKatClub

ROSI'S

GEGEN GALAXY | 23:00 T1000 aka Alan Oldham, Madalba, Mar/Us, Warbear, BlackBlackGold, Crashzkitt, A/Ona, Kiddy Smile, Jan Paul Anders, Femanyst aka LadyBlackTronika, Bearkeeper, Bonnie Li *Live

Rosi'Slam | 20:00 TANTE CLARA, BLACK AFGHAN Panic Party | 23:00

Lido

SO36

Xjazz Festival 2017 | 19:00 Malky Xjazz Festival 2017 | 21:45 Liima The Early Days - Brit Pop & Beyond | 23:00 King Kong Kicks, British. Music.Club, Spencer

Dritte Wahl | 19:00

M-Bia

Stereo 33

Away presents The Mulholland Free Clinic Album Release | 23:59 James Ruskin & Mark Broom aka The Fear Ratio Move D, The Mulholland Free Clinic *Live (Move D, Juju & Jordash, Jonah Sharp), Even Tuell, Benjamin Brunn, Lowtec, Claire Morgan, Discrete Circuit, Away Soundsystem

Friedlich Feiern | 23:59 Gruener Starr, Userkiller, Sascha D, Bart, Fr. Franz, C_Ton, D-Ceptor, Newstyler,

Nadelverpflichtet | 20:00 Jonas Wagner

Astra Kulturhaus Berlin

Suicide Circus

Eläkeläiset | 20:00 Eläkeläiset, Pekko Käppi & K:H:L + Aftershowparty

Step higher | 23:00 Upzet & Friends

Watergate

Yaam Akae Beka feat. Vaughn Benjamin | 21:00 Akae Beka feat. Vaughn Benjamin

Freitag 05.05. Astra Kulturhaus Berlin Milow, American Authors | 20:00 Patoranking | 23:30

Badehaus Szimpla Vök | 19:00 Kill Em All Club | 23:00

Bassy Club The Whiskey Foundation | 22:00 The Whiskey Foundation, Janette Tourette & Koko Temple, Berlin Nocturne

Beate Uwe HOE_MIES Vol. 1 | 23:00 Pam Bam, Ford Kelly, Kakao Katzê, Jaxx On, Meg10

Berghain/Panorama Bar UNCANNEY VALLEY | 23:59 Panorama Bar: Lake People *LIVE, Panthera Krause, Uncanny Valley, Soundsystem credit00

50

House of Weekend

IPSE

SCHWUZ London Calling | 23:00 Áerea Negrot, Fritz Helder, Josh Caffe, Will Sheridan, Laura Clock, David O'Bryan

Soda Ladies Night | 23:00 Cooper, MixMasta Pumi & DJ Pizza, Bat, Cooper, Fox, Guess, Jordan, Match Hoffmann, Daora, Kevin MaaaN

VARVET | 23:59

Yaam 20 Years Without Fela! | 20:00 Alma Afrobeat Ensemble (Barcelona) - live; Kelele (Berlin)- live; BestMate?/ Tropical Timewarp (London/ Berlin) dj set Reverie // West Coast Euro Tour 2017 | 23:00 Reverie (US), Dj Lala (US)

Samstag 06.05. About Blank

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


sonntag 07.05.

Badehaus Szimpla

Kantine am Berghain

STRAUSS, JOE BLOXX, NICROSH

Drive like Maria | 18:30 The Afro House Xperience Angola Edition | 23:00

Lara Snow | 20:00 Lara Snow, SCENE WRITERS

SCHWUZ

Bassy Club Beate Uwe

MOVE IT! DIE 90ER PARTY | 22:00 DJ Luder, DJ Guess

Electronic Nights | 23:00

KitKatClub

Berghain/Panorama Bar

CarneBall Bizarre - KitKatClubnacht | 23:00 Tanith, Wolle XPD, Marc Lange, Flash

Kumpania Algazarra | 22:00 Klub Balkanska | 23:59 Klub Balkanska DJKollektiv!

Lido

Soda

Xjazz Festival 2017 | 19:30 Fink’s Sunday Night Blues Club Xjazz Festival 2017 | 23:00 Studnitzky - Ky Xjazz Festival 2017 | 23:59 Dejan Terzic & Quatuor IXI

High Fidelity Club | 23:00 Groove & DJ R’n‘P, Little a, MixMasta Pumi, DZ, Reemon, Chris B, C-Roc, Miss IRiE, Zissa, Jordan. Marcel db, Tami Ha, Andre Wiesé

Auster Club

Stereo 33

Beate Uwe

M-Bia

Mathias Stein – DnB | 20:00

The New Vibe meets Proggynation | 23:00 Cubixx, Jordan, Lupino B2B Manindra, Antiquis Anima, Der Mozart, Daniel Heinrich, Levin G, Patrick Wunderlich, Gebrüder Klangpusch, Max Mooraffe, NK Porter

Suicide Circus

Something Slow | 18:00 Ramponiert, Zenaco, Nicola Noir, Loki Styx

Dusty Ballroom | 22:00

KLUBNACHT | 23:59 Berghain: CWA *LIVE, HVL, Mike Dehnert, Phase Fatale, Randomer, Ron Albrecht, Somewhen, Panorama Bar: Aaron Clark, Chrissy, Jennifer Cardini, Muallem, Paramida, Virginia, secretsundaze

Bi Nuu XJazz - Bitty McLean | 18:30 Bitty McLean & The Magic Touch Band 79ers Gang | 23:00

Cassiopeia DxBxSx | 20:30 DxBxSx, Sad Neutrino Bitches, The Problems Digedax - Das Geheimnisvolle Tor | 23:59 ATACAMA *Live, LUCID MANTRA *Live, CD Wexler, DR Changra, Jeff, Pandu, Perkins, Possebility

Kesselhaus

bump! | 23:00 ChrizzT, Cuftan, U-Seven, mikki_p, Sara Moshiri, Cul de Paris

SO36

JAUCHOMATIC | 23:59 JAUCHE, BJÖRN BRANDO, HARDHORST

About Blank Away presents The Mulholland Free Clinic Album Release | 12:00 Move D, The Mulholland Free Clinic *Live (Move D, Juju & Jordash, Jonah Sharp), Even Tuell, Benjamin Brunn, Lowtec, Claire Morgan, Discrete Circuit, Away Soundsystem Wunderbare Jahre-Tour 2017 | 20:00 Fargo, Kris Kraus

Badehaus Szimpla Thor & Friends | 20:00

Bi Nuu Locosquad | 20:00

Tresor

Cassiopeia The Body + Uniform | 20:00

HABEMUS SAMSTAG | 19:00 KENTA HAYASHI, JOHANNA ZEUL, RICHARD STEEL

Tresor meets Zhark Recordings | 23:59 Jus-Ed, Mandel Turner, Jenifa Mayanja, Zhark Recordings Berlin, Teste *Live, Casual Violence, Kareem, Stärker

Chalet

MAZE

Watergate

Anjunadeep Label Abend | 00:00 Lane 8, Kidnap Kid, cubicolor, Dom Donnelly

Modern Death Pop Tour 2017 | 20:00 GrooVenoM, Navocane, When Stars Collide, Gina Goes Wild

Spacepilot | XJAZZ Festival 2017 | 19:15 Melt Trio & Gebrüder Teichmann | XJAZZ Festival 2017 | 21:00 Nachtklub | 23:55 Coyu, Reinier Zonneveld *LIVE, GHEIST, Gratts & Eluize, David Pher, Prismode

Gretchen

Madame Claude

GIRLS TOWN meets STRAIGHT BOX: FLASH! | 22:00 Marsmädchen, Adessa Zabel Box2: Ployceebell, Krizzi with the K!

Musik & Frieden

House of Weekend

Renate

Weekend Hedonisten | 23:00 Oliver Winters, Guzy, Arwed, Jonas Heldt

OBEN UNTEN ÜBERALL | 23:55 2000 AND ONE, ANDRE CROM, MADBEN, VON PARTY, PAULO TESSUTO, SIMON LEBON, LEE STEVENS, CURLEY SUE

Humboldthain Club Patterns In Disguise Part III | 23:59 Marius Reisser, Dance with your Enemies

IPSE Fckng Serious Night | 16:00 Boris Brejcha, Ann Clue, Deniz Bul, TheyDream, Benny Grauer, Markus Klee, Kotelett&Zadak, Bono Goldbaum, Parker & Wolt, Payam Isfahani, Mapro

DROP THE BOMB | 23:00

Prince Charles The What x Baambi Lounge | 23:00

Ritter Butzke SACREBLEU | 23:59 AKA AKA feat. Thalstroem, Alec Troniq, Ben Böhmer *Live, Bonfante, Cotumo, David Keno, Hanne & Lore, Lars Moston, Sasch BBC, Zigan Aldi

ROSI'S Fuffzig/Achtzig | 23:00 LORMES, ANTE PERRY, PAULI POCKET, KEVIN DE VRIES, DANITO SAN, DIRTY HARRY, TONI

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Sunday Selection | 23:30 Mystic Roots & Friends

Chalet Play.Me | 00:00 Damian.Thorn

WeiSSer Hase

IPSE

Goosebumps Factory | 22:00 Andomat 3000, Peter Grummich, Oliver Raumklang, Luca & Alec Judge, Ernesto Linares, Leave Something, Mill House

Savor Music Showcase | 18:00 Martinez, Le Loup, Ernesto Ferreyra, Jorge Savoretti, Cape, Sauchelli, Galiano

Yaam Pow POW - Pon di Road | 23:00 PowPow Movment, Dynablaster, Bass Station Pow Pow Night | 23:00 Pow Pow Movement & friends Dub On The River - All Tribes takeover | 16:00 Baba Roots (Bristol Reggae Society / UK) Patch, Joe Dub

KitKatClub “Mona-Lisa & the PoodleClub!” | 08:00 Marc@Garden, Gary, Keibel66

Maschinenhaus RICH HOPKINS & THE LUMINARIOS | 20:00

Prachtwerk Berühren' Tour 2017 | 20:00 Benne, MISTER ME

Renate LUVTHANG SUNDAY BRUNCH | 12:00

51


// Dates Yaam

MATHEW JONSON *Live, PARANOID LONDON, TIGER & WOODS, MR. TIES, MOON a.k.a. IRON CURTIS & JOHANNES ALBERT, TIM VITA, LOVETHANG B2B2B2B2B

Systema Solar | 20:00 Systema Solar (Colombia), Schmeckefuchs (Rebellion der Träumer), Bongo (La Regla Party)

SO36

mittwoch 10.05.

Friedemann | 20:00

Soda Salsa, Kizomba & Swing | 19:00 Jimmy Goo, Fabinho FM, Fidel

Suicide Circus ELECTRIC SOUND GARDEN | 23:00 PAUL URSIN, DANIEL HEINRICH, COUTÉ

Yaam Sunday Beach Classix | 16:00 Dj Chamu Ifreeka, Djane Tausi Soundquake Summer Selection | 21:00 Dj Hille

montag 08.05.

Auster Club Tresor House of Waxx | 23:59 Finn Johannsen, Cooper Saver, Alison Swing

Where Eagles Dare - Tour 2017 | 20:00 Flight Brigade & REWS

Tresor Tresor New Faces | 23:59 Arma, Tom Talenberg, Mario Berger, Miss Italia

Watergate Stil vor Talent New Waves | 23:55 Third Son, Boy Next Door, Christopher Breuer

donnerstag 11.05. Badehaus Szimpla Leila Akinyi | 19:00

Dienstag 09.05.

Chalet Marlon Hoffstadt invites Andy Hart & Natureboy Gold | 00:00 Andy Hart, Matteo Luis, Marlon Hoffstadt

Badehaus Szimpla The Swag Jam | 21:00

Bassy Club The White Dukes | 22:00

Bi Nuu

Badehaus Szimpla

Columbia Theather

John K Samson & The Winter Wheat | 20:00

Shellingz | 23:00

PVRIS + Prides | 20:00

Bassy Club

Gretchen

Cassiopeia

MELLOCHFEST III | 21:00

SuperTuesday | 23:00 Ray Bang & Dick Nasty

Beate Uwe

RBMA CLUB NIGHT ft. BRANKO & DENGUE | 23:00 Branko, Dengue Dengue Dengue!, Kahn & Neek, Delfonic, Eli Pavel

Studiwoche Special | 23:00 MischiMischpult

Badehaus Szimpla

Chalet

Jeff Rosenstock | 19:00

Best Works Records Special | 00:00 Andre Lodemann, Fabian Dikof, Felix Fischer

Bi Nuu

Monday Jelly Roll Session | 21:00

Cassiopeia

Humboldthain Club

Darkest Hour | 20:00 Darkest Hour, Venom Prison, Greaf Jeff Rosenstock @ Badehaus | 21:00 Jeff Rosenstock, Doe

OPEN DECKS & Tischtennis | 20:00

Wednesday I'm in Love | 23:00 DJs Karrera Klub

Kantine am Berghain

Cassiopeia

Mouse on the Keys | 21:00

Concrete DnB | 23:00 Phantom Warrior

Bassy Club

FLORIAN KRUSE, OSCAR OZZ, SQIM

Lido

Kantine am Berghain

Pohlmann + Emily Mae Lewis | 20:00

The Big Moon | 21:00

Madame Claude

KitKatClub

Chameleons Vox + Frank The Baptist | 20:00

Bohnengold

Huxleys Neue Welt

Grüner Salon Olga Szomańska & Hadrian Tabęcki | 20:00

Lido The New Pornographers | 20:00 Christopher Paul Stelling & Band | 20:30

Madame Claude

Firebird 2017 | 20:00 MIYAVI

Jeudi Foster | 19:00 DECLAN O' DONOVAN, THE CHOP SQUAD

CAMPFIRE SESSION | 19:00 Alex Spencer, CYGNE, JOHANNES BÜGELEISEN

KitKatClub

Musik & Frieden

TOO MUCH | 18:30

HARLEY CRO MAGS | 20:00 MUDI | 18:00

Musik & Frieden

Pilocka Krach + Raz Ohara | 21:00

Privatclub

M-Bia

Renate

Renate

Wild Wednesday | 23:00

Madame Claude

HIP INSIDE | 18:00

Prince Charles

EXPERIMONTAG | 19:00 CËRPA, FEDERICO DAL POZZO, ANSGAR WILKEN

SO36

Sevdaliza | 21:00

KiezBingo | 19:00 Wild Flamingo Bingo Band

Quasimodo

Musik & Frieden

Stereo 33

DMA's | 19:00

Refloat Lounge | 19:00 Weaponized & Guest

Howe Gelb Piano Trio | 22:00 Howe Gelb Piano Trio, Naim Amor & Lonna

KARMA | 23:55 YAYA, LORENZO CHIABOTTI, JOSHUA JESSE FEAT MARV, MIRCO NIEMEIER, MARK JACKUS, WELTICKE, LUCA ALBANO, FERAS

Suicide Circus

SO36

encore.une.fois pres. *SMASH TV INVITES* | 23:59 SMASH TV, BEDDERMANN & DAHLMANN, DIRK SID ENO

AnnenMayKantereit | 18:30

ELECTRIC MONDAY | 23:00 Joker & Rough, Jepe, Frankie Flowerz

Lido John Allen + Andrew Paley | 20:00

Quasimodo Wille And The Bandits | 22:00

Stereo 33 Zeigt her Eure Platten! | 19:00

HAPPYNESS | 19:00 URBAN TUESDAY | 23:59

Lido

Stereo 33 Flicker Rhythm Stammtisch | 19:00

Suicide Circus

SayWeCanFly | 20:00

Ritter Butzke RITTERSTRASSE – L.O.V.E. EDITION | 23:59 Ritter Butzke Residents & Friends

ROSI'S Indietanzbar | 23:00 KING KONG KICKS Dj-Team

WELL DONE! | 23:00

52

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


• Hostel-Tour • • Ex tra -Touren Fri edrichhain / Kre uzberg • • Club-Tour •

www.flyerei-berlin.de • Plakatierungen: Indoor, Outdoor & Rahmen • info@flyerei-berlin.de


// Dates Säälchen

Bi Nuu

Musik & Frieden

WeiSSer Hase

Record Release Show | 20:30 Mando Diao

Majoe | 20:00 Heartbreaks & Promises | 23:00

CAPTAIN CAPA | 19:00 GHETTOGETHER | 23:00

Sage Club

Cassiopeia

Rock at Sage x Popmonitor | 20:00 Guess, Lana & Marc, ill O., Vossi, KYLES TOLONE *Live, THE WHOLLS *Live

Madchild | 20:00 Satanic Surfers | 20:30 Satanic Surfers, Straightline, Damnian Friedrichshain Calling | 23:00 Rock 'a' Benni, Karacho Rabaukin

Superdry | 23:00 Marshall Jefferson

Harte Hasen | 22:00 Reiseleiter, Leigh Johnson, Miss Mallory, Sebastian Keks, Laut&Lästi, Mighty Birdsen, mp, Lars Vaider

Privatclub

Yaam

Cinematic Tour 2017 | 20:00 David Pfeffer

Lion's Den | 23:00

Renate

Wired Drums w./ Aud!o & Disprove | 23:00 Aud!o, Disprove, Artificial Behaviour, Ankur Seres

SCHWUZ Elektronischer Donnerstag: Boyola vs. Darkroommafia | 23:00 Mauro Feola, Snax, Deepneue

Soda Salsa, Kizomba ,Bachata & Mambo | 19:00 El Puma, Eddy Nice, Flori, Omarito

Columbia Theather

ROSI'S

Tom Schilling & The Jazz Kids | 20:00

Popmonitor | 20:30 SHIRLEY HOLMES *Live, MALONDA *Live, LENNY, WANDERLUST RHYTHMS

Badehaus Szimpla

SCHWUZ

Bassy Club

Tasty | 23:00 Mavin, Sergio Wow, Boko! Boko!, Dove Cake, Bambii, Stitch & Tchuani, Malacanan, Mona Moon, kos_ mic q’andi, Laskaar *Live

The Hoochie Koo | 22:00 SAUDIA YOUNG *Live, DON ROGALL, EVILYN FRANTIC, TARA LA LUNA, KITTY B. SHAKE, LULA ROSE, HiHi GOGO, EROCHICA BAMBOO, LOU ON THE ROCKS

SO36

Beate Uwe

Emergenza Semifinale #4 | 19:00 Rakete Kreuzberg | 23:59

5 Jahre Afterhour Sounds | 23:00 Martin Saupe, Arkadiusz, Thomas Weidacher, Audi O'Max, Jimmy & Wenzel *LIVE, Räubertöchtäs

DJ E.F – The Good Old Days | 20:00

Loft presents: ORCHESTRA BAOBAB | 20:00 COLOURS OF BASS: EKALI & GRAVEZ | 23:59 Ekali, Gravez, Grzly Adams, Soulmind

Void

House of Weekend

Step higher | 23:00 Upzet & Friends

Konzeptions | 23:00 Lion, Markus Klee, Cosmik, Lormes

WeiSSer Hase

IPSE

Elektrodonnerstag | 22:00 Boxbeat, Rafa FX, Re Aton Ra, Daniel Fraytag, Hannes Retzlaff

YES! | 20:00 Secret Act, Mitja Prinz, Click | Click, Lars Moston, Leon Licht, Danny Faber, Jama, Dada Disco, Mike Book, Sam Shure, Slurm McKenzie, Polytoxikomanie

Yaam Imaginatura/ exhibition | 14:00 Olivia Te văd

freitag 12.05.

Kantine am Berghain First Hate | 20:00

Stereo 33

Kesselhaus

Taste the Groove | 20:00 Zodiak Nice & Friends

Apostel Paulus Kirche Sóley + Josin | 20:00

KitKatClub

Astra Kulturhaus Berlin

REVOLVER | 23:00 Jesko, Sultonic, AleXio, Yosh Houzer, Oliver M, Sarah Li, Fixie Fate, Annie O

Badehaus Szimpla Tequila & The Sunrise Gang | 19:00 Friday Club | 23:00

Bassy Club Pleasure Seekers Club pres. The Courettes & Les Darling | 22:00

Beate Uwe Automaticamore! | 23:00 Surf Dancer *Live, Ilkay, Hank Clap, Cmd Tulch

Berghain/Panorama Bar CREAMCAKE | 23:59 Säule: GIL, Iku, Jackie, Nunu

54

Soda Ladies Night | 23:00 Chris B, R’n‘P, Styloop, MixMasta Pumi, Miss IRiE, Roger, Fox, Punyesh, C-Roc, Marcel db, Jordan, Hein Rich, Sascha Linder

HALIL SEZAI & HAYKO CEPKIN | 21:00

Blutengel | 19:30

Ritter Butzke

YAAM Berlin

UNBOUND ARTISTS SHOWCASE | 23:59 Extrawelt *Live, Petar Dundov, Mononoid, Ryan Davis, Microtrauma, Undo, Sofia Kourtesis, Cassio

Gretchen

RITUALS hosted by Liminal | 23:59 BLAZEJ MALINOWSKI *Live, DTEKK, ESSENCE, TALLA

HOMOPATIK | 23:55

Music Lab | 00:00 Helena Hauff, Nightmares on Wax, Justin Massei, Local Suicide

Chalet

Stereo 33 Suicide Circus

Prince Charles

Lido Jake Isaac | 20:00 Fiesta Colombia | 23:30

M-Bia Mittendrin | 23:59 Asem Shama, Kollektiv Klanggut, Superstrobe, Klaus & Achim Selbst, Mdmarx

Madame Claude FREAKY FRIDAY | 19:00 Ruby Jean Rose

Suicide Circus AYCB LABELNACHT | 23:59 TWR72, HOUSEMEISTER dj-set + 909, DINAMITE, FREEDOMB, MTBF

Tresor Tresor x PoleGroup | 23:59 Lewis Fautzi, Architectural, Tripeo, Kessell, Exium *Live, Oscar Mulero, Pfirter, P.E.A.R.L.

samstag 13.05. Astra Kulturhaus Berlin Blutengel | 19:30 Star FM Club | 23:00 Cherry Glazerr | 18:30 Soul'd Up - A Berlin Allnighter | 22:30

Berghain/Panorama Bar KLUBNACHT | 23:59 Berghain: Samuel Kerridge *LIVE, Ben Klock, Cleric, Efdemin, Eric Cloutier, Gerald VDH, Kangding Ray, Len Faki, Panorama Bar: New Jackson *LIVE, Candy Pollard, Tennis, Joakim, John Daly, Kasper Bjørke, Maceo Plex, Nitam, Oracy

Bi Nuu The Long Tall Texans + Rosemary’s Triplets | 20:00

Cassiopeia

Liquid Progression | 23:00

Inter Arma | 20:00 Inter Arma, Ancst Breakin | 23:00 Chrizz BKS Hui-Buh, Electro Memo & Crazy Bone

Watergate

Chalet

Vitamin | 23:55 Gui Boratto *LIVE, Matthias Meyer, Madmotormiquel, Patlac, Gunjah, Gunnar Stiller

Club Night | 00:00 Christian Burkhardt *LIVE, Daniel Steinberg, Nils Ohrmann, Kristin Velvet, Jakob Seidensticker

Void

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// Dates Gretchen

Musik & Frieden

Tokyo Sound Land ft. ANCHORSONG | 20:00 Tokyo Sound Land ft. ANCHORSONG, DAISUKE TANABE & AMETSUB RECYCLE - Berlin's finest Drum'n'Bass | 23:59 Black Sun Empire, Gridlok, Pythius, N'Dee, Yoru, André Langenfeld, CEE

COMEDY RUSH HOUR | 19:30 MIYA FOLICK | 20:00 #GÖNN DIR | 23:00

Grüner Salon MUCKEMACHER – Kindermusik. Für Alle! Präsentiert vom Milchsalon | 15:00 Frack & Spitzenhöschen #4 | 22:00

Prince Charles Ribs & Raps | 18:00

Renate PRETTY/UGLY | 23:55 SHAN, CARDOPUSHER, ALISON SWING, COOPER SAVER, HOMEBOY *Live, CLANDESTINO, OMER, SAMUEL GIEBEN, THE SWIFT

Ritter Butzke I LOVE ENGTANZ PRES. BY PICKNICK BERLIN | 23:55 ENGTANZ Residents

*LIVE, Fabio Florido, Clint Stewart, STLLL, Carlota Marques

WeiSSer Hase Re Turn RAW | 22:00 Felix Lorusso, Patrick Arbez, Chris Hardt b2b Honigdachs, Mathias Birnbaum, Dublinsky, Laut&Lästig, dinaLiks

Yaam House of Reggae | 16:00 Sentinel Sound Anniversary - Superdance Special | 23:00 Sentinel Sound, King Addies, Dynablaster, Sixty Baht etc.

Privatclub DRDW – Da Rocka & Da Waitler Tour 2017 | 20:00 Da Rocka & Da Waitler

SO36 Café Fatal | 19:00

Soda Salsa, Kizomba & Swing | 19:00 Flori, Fabinho FM, Jimmy Goo

Suicide Circus IN BETWEEN | 23:00 EJECA, THABO GETSOME, ZETT FERAL, AWK ITD

Yaam Caribbean Sunday | 15:00 Coco Maria, Dj Goldfinga Soundquake Summer Selection | 23:00 Dj Hille & friends THEY. | 19:00 THEY. Basketball x HipHop x Dance: Sunday Block Party | 15:00

House of Weekend

ROSI'S

Urban Skyline Hip Hop with a view | 23:00 Prestar, Stimulus, Trunkz, Valentina Belleza, Moneyama

Karrera-Klub vs. High On Hype | 23:00 BARU *Live, SPENCER & CHRISTIAN, HIGH ON HYPE

sonntag 14.05.

SCHWUZ

Badehaus Szimpla

Humboldthain Club

ESC Screening 2017 | 20:00 Popkicker | 23:00 Jurassica Parka, PomoZ, Destiny Drescher, Spencer Reed, Chroma, DrBeat, Doris Disse, Gitti Reinhardt, Mister Moustache

BLEIB Modern // DYN | 20:00

Alice Francis | 20:00

Bassy Club

SO36

Cassiopeia

THE SHIVAS, The Spinning Lamps | 21:00

4 Jahre Humboldthain Club | 20:00 Cindy Looper, Smut, Toni Clarke, Will Spliff, Kt Zentrum, Reuse, Undermind, John von Rubenstein, Sharevari, Es schallert in der Kiste

Huxleys Neue Welt „Together Till The End“Tour 2017 | 20:00 Mono Inc., PALAST

IPSE Klubnacht | 18:00 Molly, youANDme, Nadine

Kantine am Berghain Gost | 21:00

Kesselhaus JAN PLEWKA singt RIO REISER | 21:00

KitKatClub CarneBall Bizarre – KitKatClubnacht | 23:00 Jam El Mar, Der Puk, Sangeet, Johann de Beers

Lido DLTLLY - Mayhem | 15:30 Balkanbeats | 23:00

M-Bia Psychotropica | 23:00 Connexx *Live, Berkenhagen, Der Mozart

Madame Claude HABEMUS SAMSTAG | 19:00 Mad Kate The Tide, ADRIAN HERMES, MARIE GERMINAL

Alice Francis | 20:00

Beate Uwe Something Slow | 18:00 Mira, BLCK, Cord Labuhn, Bily Caso

Bi Nuu

Dancing with Tears in your Eyes | 22:00 ED Raider, Naked Zombie, Maria Psycho *Live

montag 15.05.

Kantine am Berghain Daniel Brandt + Eternal Something | 21:00

Soda

KitKatClub

High Fidelity Club | 23:00 Paul Weist, R’n‘P, MixMasta Pumi, Lady Chan, Click, Reemon, Groove, Miss IRiE, C-Roc, U.P.E.K., Match Hoffmann, Jordan, Stempelmann

Electric Monday | 23:00 Orange, Jorge Castillo, Ricardo Rodriguez, Snoid

Suicide Circus Baby Wants to Ride w/ Mollono.Bass | 23:59 MOLLONO.BASS, KAISER SOUZAI, SOMMERSONNENWENDE, JAUCHE, LIAM LINDBERG, GABRIEL SAVIGNÉ, WILLI WONKER

Tresor Tresor meets Raum Musik | 23:59 Christian Burkhardt *Live, Dorian Paic, Felipe Valenzuela , Phil Evans, Zenker Brothers, J.C., Andrés Zacco

Lido All Diese Gewalt + Levin Goes Lightly | 20:00 Sunday Selection | 23:00 Mystic Roots & Friends

EXPERIMONTAG | 19:00 DANIEL CRAIG, AA..LL, BURKINA PHASER

Grüner Salon

Quasimodo

Mat McHugh | 21:00

NEW YORK GYPSY ALL STARS | 22:00

KitKatClub Mona-Lisa & the PoodleClub | 08:00 Niko Incravalle, Waikiki, Gebrüder Werner

Lido

Stereo 33 Russian Standard | 19:00 Mikhail Kobzar

SMASH INTO PIECES, Blind Channel | 19:30 JOHN MORELAND & NOAH GUNDERSEN | 20:00

2nd Agenda | 23:55 Gaiser *LIVE, Marc Houle

Roller Skate Disko | 19:00

MAZE Passionskirche

SOTIRES – ZYPRISCHE MINIATUREN | 21:00

SO36

Fil Bo Riva | 20:00

Enter the Void | 23:00

Watergate

Madame Claude

Sunday | 00:00

Chalet

Void

Maschinenhaus

56

Auster Club

aktuelle Dates auf www.freshguide.berlin

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


mittwoch 17.05.

donnerstag 18.05.

Badehaus Szimpla

Apostel Paulus Kirche

Kele Okereke | 20:00

Vinicio Capossela | 20:00

Badehaus Szimpla Egolaut | 20:00

Berghain/Panorama Bar ANCESTRAL | 20:00 Säule: Miroslav MS *LIVE, Zoviet France *LIVE, Angelic, Sintesis, Lithium

Tresor

Chalet

SCHWUZ Hercules & Love Affair | 20:00 Hercules & Love Affair Aftershow Party | 23:00 Andy Butler, Rotciv, Justin Case & Open Mike

Soda Salsa, Kizomba ,Bachata & Mambo | 19:00 Fidel, aNDo, Papa Peter, El Puma

Stereo 33

House of Waxx | 23:59 Globus: Rawax pres. Traffic Martyné, Bodin & Jacob

Shellingz | 23:00

Combi | 00:00 Re.You, My Favourite Robot

Bohnengold

Gretchen

dienstag 16.05.

Wednesday I'm in Love | 23:00 DJs Karrera Klub

PLAID & THE BEE + Sporting Life | 21:00

Cassiopeia

Jesca Hoop | 21:00

Conrete DnB | 23:00 Judokay, Highthere, Rocket, BumBaz, Phantom Warrior Big Daddy Kane | 21:00 Big Daddy Kane, Resolute, Born 2 Roll Party with Dejoe & Hanshock

Humboldthain Club

RITUALS Records Launch Party | 23:59 DAITO, BALAS & J.MANUEL, CRISTIAN MARRAS

Chaos Caraoke Club | 20:00

Void

Kantine am Berghain

Step higher | 23:00 Upzet & Friends

Astra Kulturhaus Berlin Stormzy | 20:00

Badehaus Szimpla The Swag Jam | 21:00

Bassy Club DEATH VALLEY GIRLS, Teenagers on Drugs | 21:00

Chalet

Frannz

Grüner Salon

Kreidler | 21:00 Kreidler, Fith

Lido Les Yeux d’la Tete + La Cafetera Roja | 21:00

“Wild” Tour 2017 | 20:00 Joanne Shaw Taylor

MAZE

Kantine am Berghain

Musik & Frieden

Humboldthain Club

El Perro Del Mar | 20:00

OPEN DECKS & Tischtennis | 20:00

Kesselhaus

CARDINAL SESSIONS BERLIN | 18:00

DIE LOCHIS | 19:00

Renate

Kantine am Berghain

KitKatClub

Debrah Scarlett | 20:00

TOO MUCH | 18:30

MAZE

M-Bia

Ascending Delusion Tour 2017 | 20:00 Thulcandra & Nailed To Obscurity

Wild Wednesday | 23:00

Nachtflohmarkt | 20:00 Big Daddy Krüger & Beat Baerbl

BORDEL DES ARTS | 22:00 YETTI MEISSNER, JAN OBERLAENDER, DAVE DINGER, DAVID DELGADO, FARAY, HVRRY, SOKOOL, MIKE BOOK, CASIMIR VON OETTINGEN & ELECTRONIC ELEPHANT, DANIEL BOON, Stefan Helmke, Braunbeck, vom Feisten, Carsten Conrad, Babette Conrady, Dompe, Nicorus, Bensøn, Daniel

Stereo 33

Ritter Butzke

Hip Hop / Dub / Beatscience / Electronic | 19:00 Dub Isotope

RITTERSTRASSE - MANCHESTER SAYS HI | 23:59 Ritter Butzke Residents & Friends

Neovinyl | 00:00 Black Loops, OUER

Musik & Frieden PORTUGAL. THE MAN | 21:00 DAY WAVE | 21:00 URBAN TUESDAY | 23:59

Quasimodo Very Special Event / Album ReleaseFischer-Z | 22:00

Stereo 33 Refloat Lounge | 19:00 Subcode & High There

Suicide Circus encore.une.fois *ROCKING DOWN DA HOUSE* | 23:59 YOUANDME, AGENT, TYOMA, LILLY DEUPRÉ

Musik & Frieden MISTER & MISSISSIPPI | 20:00 ZENTRALKOMITEE DELUXE / POETRY SLAM | 19:00

SO36

Suicide Circus WELL DONE! | 23:00 FABIANO, BJÖRN STÖRIG, WONKERS

Tresor Tresor New Faces | 23:59 Osclighter, Gianmarco Silvetti, Synthek, Helga P.

Watergate Meet: Prosumer | 23:55 Prosumer

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

The One Hundred | 20:00

ROSI'S Indietanzbar | 23:00 WHATEVER! & MADE OF WIN AND GOLD

Sage Club Rock at Sage feat. Papa Roach, Linkin Park & The Wholls Release Party | 20:00 Indie Jones & Steffen, Sylvia & Toxic Twin, Steve The Machine, Nic Sleazy, THE WHOLLS *Live

Open Decks | 19:00 Family Unit

Suicide Circus

WeiSSer Hase Elektrodonnerstag | 22:00 Mathias Birnbaum, Ohne Tonm Brettleger, Marco Pace, Laut&Lästig, Little Kris

freitag 19.05. Astra Kulturhaus Berlin The 69 Eyes + The Creepshow | 21:00

Auster Club Dan Stuart feat. Don Antonio | 20:00

Badehaus Szimpla French Connection | 22:00

Bassy Club HEADZ UP VOL. LXXIV | 22:00 THE SONIC DAWN, LOVE MACHINE, THE HEAVY CRAWLS

Beate Uwe Klein & Fein | 23:00 Bee Lincoln, Fabian Drews, Johannes Froehlich

Berghain/Panorama Bar RUNNING BACK | 23:59 Panorama Bar: Lauer *LIVE, Boris Dlugosch, Fett Burger, Gerd Janson

Bi Nuu Subcarpati | 21:00 Subcarpati, Iah Moontra & Lexodus

Cassiopeia Forever Young | 23:00 Rixe & Total Reality *Live, Ed Raider, Naked Zombie & Boba Fett

57


// Dates Chalet

Ritter Butzke

Yaam

Music Lab | 00:00 Sebastian Klenk, Marit, Ma.To

TUBE & BERGER PRES. WE ARE ALL STARS ALBUM TOUR | 23:59 Tube & Berger, Juliet Sikora, PAJI, in.deed, Ante Perry, P.A.C.O., Wild Culture, Flo Mrzdk, Milan Euringer

Berlin Vintage Reggae Night meets Tropical Timewarp | 21:00 Live: Michael Prophet (UK), The Magic Touch; Djs: Barney Millah, The Rhythm Ruler, Roots Rocket, Panza, Muk Berlin Vintage Reggae Night meets Tropical Timewarp 19.05.2017 | 21:00 Live: Michael Prophet (UK), The Magic Touch; Djs: Barney Millah, The Rhythm Ruler, Roots Rocket, Panza, Muk

Gretchen CHAKUZA + BIZZY MONTANA BLACKOUT 2 - TOUR 2017 | 20:00 AGUAELULO'S | 23:59

House of Weekend Such a Sound | 23:00 Alex Gallus and Friends

Humboldthain Club Neuhain Label Night | 23:59 Kevin De Vries, Daniel Boon, Marco Remus, Stereo Jack, Sebastian Bosch, Sánchéz & Sztutka, Kontny & Stache

ROSI'S Immergut Festival 2017 Warmup Party | 23:00 FENSTER DJ-Set INDIE NIGHT, GOLD LIONS

SCHWUZ

Naturally 7 | 20:00

HOT TOPIC x Missy Magazine | 23:00 Chicks on Speed, LCavaliero, lisalotta.p, Sky Deep, Doowap, Killa, trust.the.girl, Randy Twigg

IPSE

SO36

Sinus | 20:00 Livio & Roby, Pit Spector, Kon Ding, Emmanuel K

Cock Sparrer | 20:00 Cock Sparrer, Jean default Rakete Kreuzberg | 23:59 Jean default

Huxleys Neue Welt

KitKatClub Mystic Friday meets Digedax & Dickster | 23:00 Pandu, Antaro, cd-Wexler, Nayati Sun, Felix Wewerka, Dickster aka Dick Trevor *Live, Ismir *Live

Soda

Lido

Stereo 33

I’m Not A Band + Karrera Klub DJs | 22:00

Seasidetrip | 20:00 Rolandson & Friends

M-Bia

Suicide Circus

District M | 23:59 BrettHit, Neusn, Marco Rippler, Max Weit, Circuit Breaker, Vuk Lambertz, Lex Ram, HighThere, Weaponized, Hidd:en Tech, Bovver

ISMUS | 23:59 REMCO BEEKWILDER, GLÓS, ELAD MAGDASI, EKSERD, PHILIPP DRUBE, DAZ 808 STATE, SV3N, OSKAR B2B PAUL OMEN, COUNCE

Madame Claude

Tempodrom

FREAKY FRIDAY | 19:00 PHILIP BÖLTER, AUGUSTIN, SEÑOR ÉLIMINATOR & INTOXICAT

Bryan Ferry + Earl | 20:00

Musik & Frieden MARIANAS TRENCH | 20:00 KING EAZY | 19:00 BLUNTS'N'ROSES | 23:00

Prince Charles Dimension Festival International Series | 21:00 Dele Sosimi & Danny Krivit + Afterparty

Privatclub British Sea Power | 20:00

Renate 510K feat VBX | 23:55 MIKE SIMONETTI, RANDALL M, YAKINE, OLGA KOROL, FERRO, MIHIG B2B KID CHRISS, MAKCIM, SEBASTIAN VOIGT, MICHAL ZIETARA

58

Ladies Night | 23:00 Zissa, Guess, MixMasta Pumi, Miss IRiE, DZ, Flipster, Fox, R’n’P, Mad Pete, Match Hoffmann, Marcel db, Jordan

Dejoe, Mirko Machine, Runex, Chill Shorty, P Body CassiopeiaClassics | 23:00 Boca45, Woody, Han Shock, Rolle, Stinoe

Chalet Melt Weekender | 00:00

Columbia Theather 10 Jahre Tour! | 20:00 Wirtz

Gretchen

samstag 20.05.

CAPITAL BRA & AK AUSSERKONTROLLE "DIE ECHTE TOUR | 20:00 DSCI4: TRACE VICIOUS CIRCLE | 23:59 Trace, Vicious Circle, Raiden, Survey, Quartz, Voytek

Astra Kulturhaus Berlin

Boris Steinbergs SalonChanson | 20:00

Brutal Party 2017 | 15:00 We Butter The Bread With Butter, Any Given Day, Groovenom Astra! Astra! Party! Hits! | 23:00

House of Weekend

Badehaus Szimpla Brothers of Santa Claus | 19:00 Disko Kosmopolit | 22:00

Bassy Club Soul Explosion | 23:00 Pleasure Seekers Club presents: Acapulco Lips | 20:00

Grüner Salon

BERLINIZER | 23:00 René Vaitl, Edu Natored, RAZ-Q

Humboldthain Club Das Reimt! | 23:59 Pilskills *Live, Achim Funk, Diskohengst

IPSE DrauSSen Zuhause | 16:00 Art Department

KitKatClub

Beate Uwe

CarneBall Bizarre - KitKatClubnacht | 23:00 Maringo, Monty, Don Tom, Felix FX

Pangaea | 23:00

Lido

Berghain/Panorama Bar

Nisse | 20:00 Paranoid Heavy Rock Discotheque | 23:00

Void

KLUBNACHT | 23:59 Berghain: Sebastian Mullaert *LIVE, AWB, Answer Code Request, Boris, Pete, Fiedel, Francois X, Marcel Dettmann, Shlømo, Panorama Bar: Rex the Dog *LIVE, Flexonaut, Honey Dijon, Michael Mayer, Nick Höppner, Oliver Deutschmann, Steffi, Tama Sumo

Interzone | 23:00

Bi Nuu

Musik & Frieden

Watergate

PanZehir | 23:00

Vitamin | 23:55 Pig&Dan, Marco Resmann, The Reason Y, Kaiser Souzai, Vonda7

Cassiopeia

FORMATION | 20:00 IRRENHOUSE | 23:00

Tresor Tresor pres. Machine | 23:59 Porter Ricks *Live, Moritz von Oswald, Luke Hess, Kas:st, Ben Sims, Kirk Degiorgi, Marcelus

WeiSSer Hase E.V.B meets Basstronauten | 22:00 Drauf & Dran, DNNS, Basstronauten, Dav3, Tanz unter Freunden, Auxilius

Die Urbane (eine Hip Hop Partei) - Kick-Off Jam! | 17:00 Live: Pyranja, Spax, lmnz, Camufingo, Antihelden, Chefket, Rasputin, Beatbox Battle Allstars, Kingsley Q, Yansn, Anoki, Meral Al-Mer; DJs: Marc Hype, Roxy One,

M-Bia Electric Playground | 23:59 Der Loth, Enantion, Chris-ANova, Dion, Sake

Madame Claude HABEMUS SAMSTAG | 19:00 SAD MERMAID, FRIDA MALLOO, Hr. KAISER & KLINGEMANN

Prince Charles You Are GOLD! by the Fresh Prince Club | 23:00

Renate SPACE IS THE PLACE | 23:55 PSYCHEMAGIK, SIMONCINO, YOSSI AMOYAL, SPACETRAVEL, LAWRENCE LEE, PEAK, FRITZ FOR FUNK, GARO, PRINCE OF YORCK

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Ritter Butzke AUS DER REIHE TANZEN | 23:59

ROSI'S 13 Jahre Bassport | 23:00 RedPill, WEAPONIZED, HNS, UUMM, K Vision, SWS & Selecta Leo

SCHWUZ Kiezdisko | 23:00 Edith Schröder, Biggy van Blond, Anna Klatsche, Divinity, Larry Tee, Chimp Hardy, Herr von Keil, derMicha

| 21:00 Miwata & Band Radio Tropicana | 15:00 Markey Funk, The Soulvendor Supersonic Night | 23:00 Supersonic Sound & friends

sonntag 21.05.

Bassy Club

Kantine am Berghain

Monday Jelly Roll Session | 21:00

Valaire | 21:00

Heimathafen

Yo! Sissy | 22:00

Zwischen den Sekunden Tour 2017 | 21:00 Alexa Feser

Musik & Frieden

KitKatClub

Dorje feat. Rob Chapman | 20:00

Badehaus Szimpla

Electric Monday | 23:00 Dilby, Brubo Otranto, Frankie Flowerz

Ron Gallo | 20:00

Lido

Beate Uwe

Long Distance Calling | 20:00

Silent Green

Something Slow | 18:00 HOVER, Ninze & Okazy

Lambert | 20:00

Cassiopeia

SO36 Cock Sparrer | 20:00 Cock Sparrer, Jean default Rakete Kreuzberg | 23:59 Jean default

Madame Claude EXPERIMONTAG | 19:00 FAKE mistress, BRIEUC LE MEUR, RAMDON

Musik & Frieden

URBAN TUESDAY | 23:59

SO36 Stereo 33 Refloat Lounge | 19:00 Allic & Clee

Suicide Circus encore.une.fois *TECHNO EDITION* | 23:59 AGARIC, ASEM SHAMA

mittwoch 24.05.

EVAN DANDO | 20:00

Badehaus Szimpla

Quasimodo

Paradisia | 19:00

Soda

HALF JAPANESE | 22:00

High Fidelity Club | 23:00 Abuze, R’n‘P, Sol, MixMasta Pumi, Reemon, Flipster, Chris B, Miss IRiE, C-Roc, Tripple D, Jordan, Daora, Basti Wach, Grace Thompson

Stereo 33

Stereo 33

Lido

Pleasures & Endeavours | 19:00 Kat Kat Tat

Tresor Sunday Selection | 23:30 Mystic Roots & Friends

Rauschzeit Vinyl Nacht | 20:00

Chalet Sunday | 00:00

Shellingz | 23:00

Suicide Circus

Grüner Salon

Bassy Club

Clowns are NOT funny! | 23:00 RON FLATTER B2B MARC DEPULSE, M.IN, MARC FUHRMANN, HAWKINSON, DARRIEN, DIRTY SANDWICH, KENT KAINA, MATIJA, BHZ, NICO MASSA, MIKE KAY, ISH

Bing & Ruth | 20:00

La Fête Fatale | 22:00

Kantine am Berghain

Berghain/Panorama Bar

Trümmer | 21:00

REVOLTING | 23:59 Lab-oratory: The Emperor Machine *LIVE, Dan Beaumont, nd_baumecker, Øyvind Morken, Panorama Bar: Rødhåd, Âme

Tresor

Renate

Tresor meets Deep In The Box | 23:59 The Mole *Live, Borrowed Identity, Barbara Preisinger, Marc FM, YYYY *Live, Subjected, I/Y, HGR

ELSE OPEN AIR | 12:00 MATTHEW DEAR / AUDION, OSKAR OFFERMANN, HEARTTHROB, SAMANTA FOX, PEAK Cock Sparrer | 20:00

7 Jahre The Kids Want Electro | 22:00

Void

Soda

Badehaus Szimpla

Wednesday I'm in Love | 23:00 Tim, Spencer, Christian & Herr Lhmnn

Noise is the Message | 23:00

Salsa, Kizomba & Swing | 19:00 Jimmy Goo, Fabinho FM, Omarito

The Swag Jam | 21:00

Cassiopeia

Bassy Club Der Grüne Engel - Berlin Burlesque Week 2017 + THE RICHMOND SLUTS | 22:00

Tiny Fingers - Spring Tour 2017 | 20:30 Conrete DnB | 23:00 Phantom Warrior

Cassiopeia

Frannz

Cocaine Piss | 21:00 SuperTuesday | 23:00 Ray Bang & Dick Nasty

Taylor Caniff | 19:00 Taylor Caniff, Chris Miles, Colby James

Chalet

House of Weekend

Rarehouse | 00:00

21st Bday GMF | 23:00

Humboldthain Club

Humboldthain Club

Fever Tracks | 20:00 OPEN DECKS & Tischtennis | 20:00

Soliparty Mongol Rally | 23:59

Watergate Nachtklub | 23:55 Tiefschwarz, Marc Romboy, Ruede Hagelstein, An On Bast *LIVE, Yawk, NELA

WeiSSer Hase To the Underground | 22:00 Mad Max, Wolle Haarnagel, RO, Prodomo, T.A.G., Hannes b2b Viervirtel Life

KitKatClub Mona-Lisa & the PoodleClub | 08:00 Bionic, Nico Casceur, Ben Green

SO36

Suicide Circus LAST RAVE | 23:00 MARC POPPCKE, KOLLEKTIV KLANGGUT, BENSON, OLIVER KAUZ

montag 22.05.

Yaam

Badehaus Szimpla

Miwata & Band - Nicht Ohne Grund Tour 2017

The Builders & the Butchers | 19:00

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

House of Waxx | 23:59 Ady Toledano, Marc Miroir, Denise Swan

dienstag 23.05. Astra Kulturhaus Berlin

Bi Nuu Fightball & V8 Wankers | 21:00

Bohnengold

59


// Dates Tresor

Renate

Kantine am Berghain

Tresor New Faces | 23:59 Sinus O *Live, Thanos Hana, DE vs. Troit, Miss Italia

Iosonouncane | 21:00

Void

KitKatClub TOO MUCH | 18:30

Dub in the Jungle | 23:00 Catitah Steppah, Upzet

THE HOUSE OF RED DOORS ANIMAL | 23:55 TRUS'ME, THEUS MAGO, AKIRAHAWKS, TALLMEN785, ROTCIV, SANNI, THE SHREDDER

Kosmonaut

Watergate

THE WHITEST HORSE ALIVE | 23:59 The Glitz, Niko Schwind, Empro, Marcel Freigeist, Martin Books, So What?, Retro

Meet: Magda and Friends | 23:55 Magda, Heartthrob, Curses

Lido

Badehaus Szimpla

Sage Club

Riders Connection & Family | 20:30

The Districts | 19:00 Vinyl & Bar | 22:00

M-Bia

Berghain/Panorama Bar

Wild Wednesday | 23:00 MARVIN GAME | 20:00 HAUX | 20:00

Konzert | 21:00 Säule: Ffx *LIVE, Nadia Tehran *LIVE, Aggo York, Linnéa, Mighty B x Gainz

Ritter Butzke

Cassiopeia

Rock at Sage | 20:00 Kate Kaputto & Dennis Concorde, Kalli & Toxic Twin, Bruno feat. Black Prez, Arvid, THE BLACKSCREEN *Live: THE WHOLLS *Live, PENSEN PALETTI *Live Pensen Paletti | 20:00

BANANA WHO ? | 23:59 Bart Skils, Layton Giordani, Roberto Capuano, Schleppgeist *Live, Cristian Marras, Traffic Report *Live, Daniel Boon, Pophop, Sqim, Dennis Beutler, Hoffman, Sebastian Bosch, Helmut Hochbein, Swaytone

Marteria - Allein Auf Weiter Tour 2017 | 21:00

Alah Buster, Moritz Hofbauer, Babin & Koque, Tough & Dope, Legag feat. MC Kofi

Musik & Frieden

ROSI'S

donnerstag 25.05.

Show; Electric Sideshow Variety | 22:00

ROSI'S

Berghain/Panorama Bar

Indietanzbar | 23:00 A DESIGN FOR LIFE Dj Team

DELSIN 25 | 23:59 Berghain: Artefakt *LIVE, Conforce *LIVE, Delta Funktionen, Gunnar Haslam, Mattikk, Panorama Bar: Q3A *LIVE, Aroy Dee, Newworldaquarium, Peel Seamus, Sven Weisemann

SCHWUZ

SO36

Humboldthain Club

This is SKA – Warm Up | 20:00 Skarface, The Hacklers, Leo & The Lineup Rakete Kreuzberg | 23:59

Popmonitor | 21:00 OLMO, AT PAVILLON, OHNE SORGEN DJ-Set, SONS OF SETTLERS DJ-Set

Huxleys Neue Welt

SCHWUZ

Pause | 14:00 Paul Woolford, Jasper James, Mr. Tophat, Brame & Hamo, Black Loops, pau_se soundsystem

Tanz den Jesus | 23:00 Edith Schröder, Gloria Viagra, Destiny Drescher, Tom Peters, Karina, Exildiscount, Modeopfer, Didi Disco

Bassy Club

San Fermin | 21:00 Dreams of Neon | 23:00 Sneaker, Lazercat, Discotto, Naks, Blender, Undermind Whatelse Tour 2017 | 19:00 KS FREAK

IPSE

Soda Kizomba, Bachata & Mambo | 19:00 Omarito, Eddy Nice, Markus, Flori

Stereo 33

Kantine am Berghain

Les Enfants d`la Cave | 19:00 Mehr is Mehr

SO36

Jarami | 21:00

Suicide Circus

Kreuzberg Calling | 23:00

Lido

Soda

Julien Baker | 21:00

Full Moon Party | 23:00 Fabio, Moon, Jordan, John Kotti, Coon, Jespa, Mark Dekoda, Droplex, Daora, Tami Ha, Jason Lemm, Kevin MaaaN, Kollektiv KlangGut, Grace Thompson, Andre Wiesé

M-Bia

RITUALS hosted by Skizze & Mindwaves Music | 23:59 ROB HALL, P-HOCTO, AXIOM, BADUN *Live, KARSTEN PFLUM *Live, SOFUS FORSBERG *Live, BUNAI CARUS *Live, SERGE GEYZEL *Llive, CHILLINBERLIN, SV3N, BRIAIN

Stereo 33 Bob Bele – All Night Long | 19:00

HALEY REINHART | 20:00 LUISA BABARRO | 20:00 KAOS KARAOKE | 21:00

Suicide Circus

Privatclub

WELL DONE! | 23:00 JULIET SIKORA, LARS MOSTON, CASIMIR VON OETTINGEN, NOT USUAL, DANIELE DI MARTINO, JURIE MEMBER, SPEAKNSPELL

FLYYING COLOURS | 20:00

60

MAI&PSY& Himmelfahrtsfeierei | 23:00 Pandu, Mondero, Dr.Changra, Der Loth, Lucio, Patrick Wunderlich, Basstronauten

Musik & Frieden

Quasimodo The Raul Midon Trio | 22:00

Mama!Afrika + La Severa Matacera | 19:00 Funky Get Down | 22:00

RITTERSTRASSE - OPEN DECKS | 23:59 Ritter Butzke Residents & Friends

Grüner Salon

Ritual | 00:00

Badehaus Szimpla

Ritter Butzke

Elektronischer Donnerstag: Crush | 23:00 Groove Daniel, 2FARO, Mashyno

Chalet

freitag 26.05.

Beate Uwe Surprise Nights | 23:00

Bi Nuu Yo! Sissi Party | 23:00

Cassiopeia CollegeRock | 23:00 Iggy Nopp, Eric Jr., Rock A Benni

Chalet Music Lab | 00:00 Illum Sphere, Ida Daugaard, Marcel Freigeist

Frannz ALMA | 20:00

Gretchen ONDATRÓPICA ft. QUANTIC & FRENTE CUMBIERO | 23:30 Ondatrópica, ft. Quantic & Frente Cumbiero, Delfonic, Parole Emil

House of Weekend All is Lost | 23:00 Nightvisions, AntiAlias, Paul Barkworth

Humboldthain Club TISM x Loyalty. Hurts | 23:00 Mischa, Alberty, Forsberg, Gods Mind, Øbsidian, H.B.C., Haunted

IPSE Klubnacht | 20:00 Mathias Tanzmann, Subb-an, Red Pig Flower

Void

Kantine am Berghain

Step higher | 23:00 Upzet & Friends

Lucia Cadotsch | 21:00

WeiSSer Hase

RIGHT NOW – DISCO LIVE! | 22:00

Elektrodonnerstag | 22:00 Maschine, Reiseleiter, Funky Fred, Hannes Retzlaff, Auxilius, Daniel Fraytag, Re Aton Ra, Rafa FX, Marco Pace

Kesselhaus KitKatClub Piep-Show | 23:00 Hendrixen & Nor.Me, Divinity, Chris Bekker, Monty, Sudhaus, Flash

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Kulturhaus Kili

Suicide Circus

Chalet

SCHWUZ

AkustikAkrobaten meets Hngr Ostkreuz | 23:00 Clarissa Gnade, Biba, Audio is Guilty, TimSucker, Peter Pegel, Diego Lozano, Kristallkind, Recore

BOLD | 23:59 SCALAMERIYA *LIVE, ENV3 *LIVE, SDX, PÚCA, NICK JACKHOLSON, JASPER MESCALYN

clubnight | 00:00 Wey

Proxi Club | 23:00 Kiki, Ena Lind, Lachs, Budino, Dama, Trent

Lido Manel | 20:00

M-Bia Human Vision | 23:59 Vegim, Cenan Holland, Richard Moon, Daniel Diaz, Schuster, Kleysky, Genjo, Ghatam, Geviereckt

Tresor echoes.09 | 23:59 Reade Truth *Live, XDB, S-max, Richard Zepezauer, Xosar *Live, Regis, Ancient Methods, Pris

Void Dnb Lessons | 23:00 Skynet, Upzet, Sonair, Fraktal, Allic

Madame Claude

Watergate

FREAKY FRIDAY | 19:00 VON FLOCKEN, HAWK, FUTURE SAILOR

Kerri Chandler pres. Kaoz Theory | 23:55 Kerri Chandler, Jerome Sydenham, Sebo K, Cinthie, Stassy & Wilck

Musik & Frieden KALIM | 19:00 VEEDEL KAZTRO & ENOQ | 20:00 BERLIN TAKEOVER | 23:00 KING KONG KICKS | 23:00

Renate RENATE pres. VOORBODE | 23:55 DANA RUH, SAMMY DEE, JULIAN PEREZ, ZOMBIES IN MIAMI, RODION, LOCAL SUICIDE, KASHAWAR

Ritter Butzke LIGHT MY FIRE SHOWCASE | 23:59

ROSI'S FRDY | 23:00 SASCHA SCHLEGEL, MAXWELL SMART, Seven inch only!

SCHWUZ

WeiSSer Hase 18-Jahre Umweltpumpe1 | 22:00 Viervirtel Life aka Funky Fred, Patrick DSP, Ukash, Sebastian Keks, Mighty Birdsen, Maschine, Ben Remus

Gretchen LAPALUX + Us & Sparkles | 20:30 Colours of Bass: TROPKILLAZ | 23:59 Tropkillaz, MC Bin Laden, DTM FUNK, Grzly Adams

House of Weekend Kiss Me I´m Kosher | 15:00 Vitamind | 23:00 Desue, Cooper, Cream, Giam

Humboldthain Club

Suicide Circus

Play#2 by Steve Bug | 18:00 Robag Wruhme, Steve Bug, Sandrino, Ripperton, Marc Schneider, Vincenzo, Norman Weber, Damian.Thorn, SoKooL, Juli N. More

EXQUISITE FEIEREI | 23:59 DOSEM, HERMANEZ, PHILIP BADER, MICHAEL PLACKE, LILLY DEUPRÉ

Yoyo! – All School Hip Hop | 20:00

Tresor

Yaam

B:EAST PARTY | 23:00

Tresor meets Deeplak | 23:59 Aybee, Damon Bell, Sarah Miles, James Ruskin, Claudia Anderson, Mario Berger

Dub To The Music w./ The Senior Allstars & Brass Wood & Wires | 22:00 The Senior Allstars, Brass Wood & Wires; Djs: The Soulvendor, Poeks

KitKatClub

Void

CarneBall Bizarre – KitKatClubnacht | 23:00 DramaNui, Der Freak, Ziggy Stardust, Myti, Alice D.

Free Party | 23:00 Upzet & Friends

Samstag 27.05. Astra Kulturhaus Berlin

Kantine am Berghain A N N A V R | 21:00

Kesselhaus

Unicorn Night | 23:00

Madame Claude

WeiSSer Hase

HABEMUS SAMSTAG | 19:00 VICTOR SKYES, ZANZINGER, CELESTIAL HERRING

Get Intouch | 22:00 AGENT, Andres Pesqueria, FreedomB, Tashi Luis, Funky Fred, Maschine

Kiss All Hipsters | 23:59

M-Bia

Beate Uwe

Red Light District | 23:00

HAUT x BlackBox | 23:00 Nyswan & Sheik/SDS, OREN., Liam Mockridge, Milena Zara, Felix wewerka

Renate

Auster Club We Lost The Sea + Meniscus | 19:30

Badehaus Szimpla Karrera Klub - Indie Pop Disko | 23:00

Berghain/Panorama Bar KLUBNACHT | 23:59 Berghain: Skudge *LIVE, Voiski *LIVE, Anthony Parasole, Jeff Derringer, Kobosil, Norman Nodge, Pearson Sound, Regal, Sigha, Panorama Bar: Duke Slammer *LIVE, Antal, Dinky, Diskonnected, Ian Pooley, Massimiliano Pagliara

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Watergate RISE | 23:55 Osunlade, Hyenah, Mr Raoul K, Floyd Lavine, Dede, Freak de l'Afrique Soundsystem, JAMIIE

Lido

Ruts DC | 20:00 My Ugly X | 23:59 Eric jr. and Friends

Therapie! | 20:00 Man in the Van, Digitalheadstart

High Fidelity Club | 23:00 Miss IRiE, C-Roc, MixMasta Pumi, LoveMore, Roger, Click, R’n’P, Groove, Chris B, Selekta Mik, Jordan, Basti Wach, Stempelmann, Niko Incravalle

IPSE

SO36

Stereo 33

Soda

Stereo 33

Epic Fail Floor Party | 23:00

Ladies Night | 23:00 DJ R’n’P, Pizza, Abuze, MixMasta Pumi, Lito Bolton, Flipster, Zissa, Miss IRiE, C-Roc, Chris B, Jordan, Hein Rich, Kevin MaaaN, Andre Wiesé

Gayhane | 22:00 mikki_p, Amr Hammer, Ipek

Gimme Moritz | 23:59 Anna Klatsche, Oskarich von Glitterich

Spring Breakers | 23:00 Tumulto, baby b, Andy Roda, PRISMIC, Chris Knipp, Vikki Red, Deraj Neerg, Merean, MaryQ, Gieza Poke, Dove Cake, Screaming Minge!, Johannes D. Täufer, Luise

Soda

SO36

Musik & Frieden MORLOCKK DILEMMA | 18:30 DAS RAPPENING 666 | 23:00 DEPRI DISKO | 23:00

Prince Charles MISS RENATE 2017 | 23:55 MISS RENATE SHOW moderiert von Gloria Viagra, APEIRON CREW, MADMOTORMIQUEL, PEAK & SWIFT, SAMANTA FOX, JACK JENSON, RON SCHATTE, ADAM AALIAS, SADO OPERA

Ritter Butzke KLANGKOST SOMMERBALL | 23:59

ROSI'S PowerPoint-Karaoke | 19:00 FRRRUITY | 23:00

Yaam Balkan Swing Circus Night w./ VEEBLEFETZER | 23:00 Veeblefetzer (Rom/ Italien), Dj Uce (Balkan Beats Soundsystem) Harrison Stafford & The HandCart | 20:00 Harrison Stafford & The HandCart Das groSSe YAAM Kinderfest! | 14:00 Balkan Swing Circus Night w./ VEEBLEFETZER | 23:00 Veeblefetzer (Rom/ Italien), Dj Uce (Balkan Beats Soundsystem)

61


// Dates sonntag 28.05.

montag 29.05.

MAZE

Astra Kulturhaus Berlin

Bassy Club

Musik & Frieden

Simple Plan | 20:00 Simple Plan, Mallory Knox, The Bottom Line

Monday Jelly Roll Session | 19:00

Badehaus Szimpla

Basia Bulat | 20:00

Keele | 19:00

Huxleys Neue Welt

Beate Uwe

Snarky Puppy + Banda Magda | 20:00

Something Slow | 18:00 Martha Van Straaten

Cassiopeia

Frannz

KitKatClub Electric Monday | 23:00 Mallone, Chroma, Ricardo Rodriguez

Madame Claude EXPERIMONTAG | 19:00 AEMONG, ONDULA

Quasimodo Hayseed Dixie | 22:00

COLTER WALL | 20:00 AVIV GEFFEN | 20:00 WILL JOSEPH COOK | 20:00 URBAN TUESDAY | 23:59

Stereo 33 Refloat Lounge | 19:00 Duff & Stone

Suicide Circus encore.une.fois *TECHNO EDITION* | 23:59 MR C, AXEL BARTSCH, MAGDA EL BAYOUMI

Waldbühne Berlin AERO-VEDERCI BABY TOUR 2017 | 19:00 Aerosmith, Rival Sons

Stereo 33

mittwoch 31.05.

Houserasten | 19:00 Luca

Badehaus Szimpla

Tresor

Shellingz | 23:00

Sunday Selection | 23:30 Mystic Roots & Friends

Chalet Set 7 | 00:00 Sebastian Klenk

freitag 02.06. Kulturhaus Kili AkustikAkrobaten im Kili | 23:00 Technofarben, Chris Hardt, Flowerpowder, Don Paulo, D.J. Darklove, Biba

Samstag 03.06. Ritter Butzke Music is the Key | 23:00 Hanne & Lore, Gebrüder Teichmann, Kaiser Souzai, Nico Schwind, Viktor Talking Machine, Pow Pow Movement, Dynablaster Sound, Lou Large

Wagendorf Wuhlheide AkustikAkrobaten at Wagenburg Wuhlheide | 20:00 Jack in the Box, Biba, Diego Lozano, 6PM, Kristallkind, Marc von Tosh, Dj Grandpa, Frau LiLa

Huxleys Neue Welt Imany | 20:00

KitKatClub Mona-Lisa & the PoodleClub! | 08:00 Sultonic, Der Freak, Gebrüder Werner

Bassy Club Bananas DaDa Club | 22:00

Homeshake | 20:00

House of Waxx | 23:59 Renato Rodriguez, Sasse, Katerina

Musik & Frieden

Watergate

ED PROSEK | 20:00

kulturradio KlassikLounge | 20:00

Lido

Privatclub Live 2017 | 20:00 Whiskey Myers + Buffalo Summer

dienstag 30.05.

Renate

Badehaus Szimpla

SMØLING | 12:00 DWIG *Live, DUSTIN, LUX, RON WILSON, SECRET GUEST, SMALLPEOPLE

The Swag Jam | 21:00

Bi Nuu

Café Fatal | 19:00

Drunken Masters & Eskei83 | 20:00 Drunken Masters & Eskei83, Karol Tip

Soda

Cassiopeia

Salsa, Kizomba & Swing | 19:00 El Puma, Fabinho FM

SuperTuesday | 23:00 Ray Bang & Dick Nasty

Suicide Circus

Default Machine meet | 00:00

SO36

ELECTRIC SOUND GARDEN | 23:00 DANIEL BOON, FREEDOMB, DENNIS REMA, SWAYTONE

Chalet Humboldthain Club OPEN DECKS & Tischtennis | 20:00

Yaam

Kantine am Berghain

Brazilian Sunday// Domingão Brasileiro | 14:00 Djane Grace Kelly

The Atomics | 20:00

62

Cassiopeia The Coathangers | 21:00 Conrete DnB | 23:00 Phantom Warrior

Grüner Salon Christoph Spangenberg ... spielt Nirvana | 21:00

Huxleys Neue Welt PAUL WELLER + Pictures | 20:00

Kantine am Berghain White | 21:00

M-Bia Wild Wednesday | 23:00

Stereo 33 Disco Classics | 19:00 Luca

Tresor Tresor New Faces | 23:59 Templeton, Liziuz, REKA, Helga P.

Watergate Meet: Einmusika | 23:55 Einmusik *LIVE, Jonas Saalbach B2B Budakid, Philipp Kempnich

Maschinenhaus THE GIFT | 20:00

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


IMPRESSUM // Verlag / Verteilung FlyerFight Perry Ottmüller Corinthstr. 52 10245 Berlin Tel.: 0049 (0) 30 200 51 644 Mob: 0049 (0) 179 560 50 06 Fax: 0049 (0) 30 200 51 677 Mail: berlin@freshguide.de Web: www.freshguide.berlin // Anzeigenleitung Koordination Perry Ottmüller Mob: 0049 (0) 179 560 50 06 perry@freshguide-berlin.de // chefredaktion Marcus Schröder [V.i.S.d.P.] Tel.: 0049 (0) 163 439 92 37 Mail: marcus@freshguide.de

// termine / Pm´s / anzeigen / stoppeR berlin@freshguide.de

// Auflage 30.000 Stück Verteilt an über 600 Stellen

// redaktion Martha Gerber (MGN) Frank Hilpert (fhp) Jurie Member (JuM) Sam Schürmann (shu) Stefan Dauter (sid) Jane Kutsche (jk) Jochen Nipp (jni) Perry Ottmüller (ott) Phil Ipp (in loving memory) Annette Buschermöhle (abu) Philipp Perlwitz (pw)

Redaktionsschluss: 17.05.17 Anzeigenschluss: 21.05.17

// grafiK / Layout Oliver Reif www.welikeconcepts.de

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr. Verlosungen sind vom Rechtsweg ausgeschlossen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für unverlangt eingesandte Manuskripte / Fotos wird keine Haftung übernommen.

// Kalenderproduktion we-concept. | Medienwerkstatt www.we-concept.de // vertrieb FlyerFight, Partneragenturen & Eigenvertrieb

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Partydates an: berlin@freshguide.de oder selbst eintragen auf : www.freshguide.berlin

Dieses Heft ist komplett werbefinanziert, Werbung bedarf daher keiner zusätzlichen Kennzeichung.

63


// ADRESSEN 2b CLUB Klosterstr. 44 www.2be-club.de 40 seconds Potsdamer Str. 58 www.40seconds.de 60Hz Waldemar/Manteufel Str. www.facebook.com/60hertzberlin About Blank Markgrafendamm 24c www.aboutparty.net Acud /Session Café Veteranenstr. 21 www.acud.de Anita Berber Gerichtsstr. 23 www.fb/groups/anitaberber Arena /Arenaclub/ Badeschiff Eichenstr. 4 www.arena-berlin.de Astra Kulturhaus Revaler Str. 99 www.astra-berlin.de AVA Warschauer Platz 18 www.club-ava-berlin.de Avenue (im Café Moskau) Karl-Marx-Allee 34 www.avenue-club-berlin.com Badehaus Szimpla Revaler Str. 99 www.badehaus-berlin.de Bassy Cowboy Club Schönhauser Allee 176a www.bassy-club.de Beate Uwe Schillingstr. 31 www.beate-uwe.de Berghain /Panoramabar Am Wriezener Bahnhof www.berghain.de Bi Nuu Im Schlesischen Tor www. bi-nuu.de Birgit&Bier Schleusenufer 3 www.birgit.berlin Brunnen70 Brunnerstr. 70 www.brunnen70.de Bohannon Club Dircksenstr. 40 www.bohannon.de Burg schnabel Schleusenufer 3 www.burg-schnabel-berlin.com C-Halle Columbiadamm 13-21 www.columbiahalle.de Cassiopeia Revaler Str. 99 www.cassiopeia-berlin.de

64

CCCP Torstr. 58 www.facebook.com/cccpbar Chalet Vor dem Schlesischen Tor 3 www.chalet-berlin.de Chesters Inn Glogauer Str. 2 www.chester-live.de Club der Visionäre Am Flutgraben 4 www.clubdervisionaere.com Crack Bellmer Revaler 99 www.crackbellmer.de Columbia Theater Columbiadamm 9-11 www.columbia-theater.de Czar Hagestolz Marzahner Chaussee 51 www.czar-hagestolz.de Dean Rosenthaler Str. 9 www.deanberlin.com Dublex Strasse der Pariser Kommune 8 www.fb.com/dublexclub Edelweiss Club Görlitzer Str. 1-3 www.edelweiss36.de ELSE An den Treptowers 10 www.else.tv Felix Behrenstr. 72 www.felixrestaurant.de Festsaal Kreuzberg Am Flutgraben 2 www.festsaal-kreuzberg.de Fiesere Miese Köpenicker Str. 18 - 20 www. facebook.com/fiese.remise FluxBau Pfuelstr. 5 www.fluxfm.de/fluxbau Frannz Schönhauser Allee 36 www.frannz.de Forum Factory Besselstraße 13 www.forum-factory.de Fuchs & Elster Weserstr. 207 www.fuchsundelster.com Griessmühle Sonnenallee 221 www.griessmuehle.de Golden gate Schicklerstr. 7 www.goldengate-berlin.de Grüner Salon Rosa-Luxemburg-Platz 2 www.gruener-salon.de

Gretchen Obentrautstr. 19-21 www.gretchen-club.de Hangar49 Holzmarktstr. 15-18 www.hangar49.de Haubentaucher Revaler Str. 99 www.haubentaucher.berlin Heimathafen Neukölln Karl Marx Str. 141 www.heimathafen-neukoelln.de Heinz Schüftan Reuterstraße 47 www..facebook.de/heinz-schüftan Holzmarkt Holzmarktstr. 30 www.holzmarkt.com HOUSE OF WEEKEND Alexanderstr. 7 www.houseofweekend.berlin Humboldthain Club Hochstr. 46 www.humboldthain.com Huxleys Neue Welt Hasenheide 107 www.huxleysneuewelt.com Insel Alt-Treptow 6 www.inselberlin.de IPSE Vor dem Schlesischen Tor 2b www-fk.com/ipse.offline Jägerklause Grünberger Str. 1 www.Jaegerklause-berlin.de Jonny Knüppel Schleusenufer 4 www.diskobabel.de K:PAX Markgrafendamm 18 www.Fb.com/kpax K17 Pettenkofer Str. 17a www.K17-berlin.de Kaffee Burger Torstr. 60 www.kaffeeburger.de Kater Blau Holzmarktstr. 25 www.katerblau.de Keller Karl-Marx-Str. 52 www.fb.com/kultstaettekeller‎ Kesselhaus/Maschinenhaus Schönhauser Allee 36 www.kulturbrauerei.de KitKatClub Brückenstr.3. www.kitkatclub.de Kosmonaut Wiesenweg 1-4 www.kosmonaut.cc

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Lido Cuvrystr. 7 www.lido-berlin.de Lauschangriff Rigaer Str. 103 www.fb.com/lauschangriff.berlin Loftus Hall / Bertrams Maybachufer 48 www.facebook.com/ loftushallberlin M-Bia Club Dircksenstr./Ecke K.-Liebknecht-Str. www.m-bia.de Malzfabrik Bessemerstrasse 2 – 14 www.malzfabrik.de Marie-Antoinette Holzmarktstraße 15-18 10179 Berlin Matrix Warschauer Platz 18 www.matrix-berlin.de MAZE Mehringdamm 61 www.maze.berlin Mein Haus am See/ Cosmic Kaspar Brunnerstr. 197 www.mein-haus-am-see. blogspot.com Mensch meier Storkower Str. 121 www.menschmeier.berlin Mercedes Benz Arena Mercedes-Platz 1 www.mercedes-benz-arenaberlin.de Minimal Bar Rigaer Str. 31 www.minimal-berlin.de MS Hoppetosse Eichenstr. 4 www.arena-berlin.de Musik und Frieden Falckensteinstr. 48 www.musikundfrieden.de My Name Is Barbarella Skalitzer Str. 36 www.mynameisbarbarella.de Naherholung Sternchen Berolinastr. 7 www.naherholung-sternchen.de pbhfclub Strasse der Pariser Kommune 2-4 www.fritzclub.com Praegewerk Molkenmarkt 2 www.fb.com/praegewerk.club Pride Colbestr. 26 10247 Berlin Prince Charles Prinzenstraße 85b www. princecharlesberlin.com

Privat Club Pücklerstr. 34 www.privatclub-berlin.de Puro Tauentzienstr. 9-11 www.puro-berlin.de R19 Revaler Str. 19 www.club-r19.de Radialsystem Holzmarktstr. 33 www.radialsystem.de Raumklang Libauer Str. 1 www.raum-klang.de Renate Alt-Stralau 70 www.renate.cc Ritter Butzke Ritterstr. 24 www.ritterbutzke.de Rosi‘s Revaler Str. 29 www.rosis-berlin.de Roter Salon Rosa-Luxemburg-Platz www.roter-salon.de Rummels perle Reichenbergerstr. 47 www.rummels-welt.de Sage Beach Köpenicker Str. 18-20 www.sage-restaurant.de/cms/beach Sanatorium 23 Frankfurter Allee 23 www.sanatorium23.de Silent Green Gerichtstr. 23 www.silent-green.net SilverWings Club Columbiadamm 8-10 www.silverwings.de Sisyphos Hauptstraße 15 www.sisyphos-berlin.net Schönwetter* am Mauerpark - Bernauer Str. 63 www.schoenwetter-berlin.de Schwuz Rollbergstr. 26 www.schwuz.de Sky Club Alexanderstr. 7 www.skyclubberlin.de Soda Club Knaackstraße 97 www.soda-berlin.de Solar Stresemannstraße 76 www.solarberlin.com So36 Oranienstr. 190 www.so36.de

MAI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Spindler & Klatt Köpenickerstr. 17 www.spindlerklatt.com Stereo 33 Krossener Str. 24 www.stereo33.de Studio Picknick Mohrenstraße 63 (Eingang Glinkastraße 9) www.studiopicknick.com Suicide Circus Revaler Str. 99 www.suicide-berlin.com Südblock am Kottbusser Tor Admiralstr. 1-2 The Grand Hirtenstr. 4 www.the-grand-berlin.com Tresor Köpenicker Str. 70 www.tresorberlin.com TRUST Neue Promenade 10 www.trust-berlin.com US – Urban Spree Warschauer Str./Revaler Str. 99 www.urbanspree.com VOID Wiesenweg 5 www.void-club.de Vögelchen Eisenbahnstr. 6 www.birdstoldme.blogspot.de Watergate Falkensteinstr. 49 www.water-gate.de WeiSSer Hase RevalerStr. 99 www.fb.com/DerWeisseHaseBerlin Yaam An der Schillingbrücke www.yaam.de

65


// Special

Karneval der Kulturen 2017 Nach dem Karneval ist vor dem Karneval! Dieses Motto zieht sich nun schon fast drei Jahre hin. Bevor das schönste Fest Berlins am langen Pfingstwochenende stattfinden kann, gibt es jedes Jahr Probleme, bezüglich der nicht ausreichenden Finanzierung und / oder der zu kurzen Vorbereitungszeit. In diesem Jahr kamen noch neue Gesetze und eine kritische Sicherheitslage dazu. Außerdem finden 2017 dann auch noch gleichzeitig zwei andere Großveranstaltungen statt. Somit konkurrieren alle um Security, Übernachtungsmöglichkeiten und Übungsräume. Det is Berlin! Unsere Forderung lautet auch dieses Jahr mal wieder: Gebt dem Karneval der Kulturen mehr Planungssicherheit, bitte! Denn das hat dieses großartige Spektakel der Lebensfreude verdient. Hier die Fakten:

04.06. - Karneval der Kulturen Karawane Das Herzstück und Highlight jedes Jahr ist der große Umzug mit ca. 5.000 Teilnehmern. Berlin Communities zeigen die Vielfalt ihrer Stadt und Herkunft. Akrobaten, Tänzer, Trommler, Jongleure und Soundsystems sind an diesem Tag gemeinsam von Herrmannplatz bis Yorckstraße unterwegs. Hunderttausende Besucher erleben ein Fest der Freude und Fröhlichkeit.   Rund um den Karneval der Kulturen gibt es mehrere offizielle Karneval Pre– und Aftershowparties in den verschiedenen Clubs wie z.B. Music is the Key im Ritter Butzke und WE ARE UNPROMPTED im Kosmonaut (siehe Highlights). // www.karneval-berlin.de

02.06. - 05.06 findet auf dem Blücherplatz in Kreuzberg das Straßenfest statt. Über 100 Bands und DJs mit den besten Global Beats, über 200 Performer und Künstler auf dem Rasen und in Aktion sind dann auch wieder anzutreffen. Schmausend und feiernd sinddann  hier Berliner und Touris vereint.   66

66 Mai 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


FEINSTE ELEKTRONISCHE MUSIK

DIE LABEL SHOWCASES AUF PURE FM TÃ&#x201E;GLICH 20 BIS 21 UHR

MONTAG

DIENSTAG

MITTWOCH

DONNERSTAG

EINSCHALTEN!

WWW.PURE-FM.DE


Cannabis Expo Berlin JUNE 16-18, 2017 FUNKHAUS NALEPASTR.

MARYJANE-BERLIN.COM Germany’s leading Cannabis Expo since 1995

®

Freshguide BLN 171 MAI 2017  

das Berliner Club und Nightlife Magazin

Freshguide BLN 171 MAI 2017  

das Berliner Club und Nightlife Magazin

Advertisement