Issuu on Google+

YES!

LIVIO & ROBY SAMSTAG 03.09.2011 WATERGATE

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


FRESH NIGHTS & BORDEL ABROAD – SAISONFINALE

MARCO RESMANN DONNERSTAG 08.09.2011 SCHÖNWETTER

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


BERLIN FESTIVAL

SKRILLEX

FR 09.09.11 & SA 10.09.11 FLUGHAFEN TEMPELHOF & CLUB XBERG

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


SPREEPIRATEN FESTIVAL

LAING

SA 10.09. – SO 11.09.2011 ADS

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


HEDONIZE

ANDRÉ GALLUZZI FREITAG 16.09.2011 ASPHALT

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


CLUBNACHT

MARC MIROIR FREITAG 23.09.2011 PONY & KLEID

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


FUCK OFF:

CYBERPUNKERS FREITAG 30.09. 2011 ICON

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


VOLLTON ORIGINALE

WESTBAM / WOODY / HARDY HARD SAMSTAG 01.10.2011 KAMEA FRANKFURT/ODER

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09


impreSSum

intro Letztes Jahr war das Icon noch von der Schließung bedroht, nun eröffnen die Macher am 01.10. mit dem GRETCHEN einen zweiten Club, diesmal in der Obentrautstraße: „Mitten in Kreuzberg, in den ehemaligen Stallungen des preußischen 1. Garde-Dragoner-Regiments Königin Victoria von Großbritannien und Irland von 1854, präsentiert sich GRETCHEN in historischem Charme gepaart mit coolem Clubdesign. Das wunderschöne Kreuzgewölbe, die fi ligranen Säulen werden ab jetzt von Beats und Bässen beschallt, von Lichtinstallationen umspielt. Das Programm als (Live-)Club spiegelt die Vielschichtigkeit der aktuellen musikalischen Strömungen wider. Von Elektro, Electronica, House, Dubstep über IDM, Glitch, Experimental, Avantgarde bis hin zu Bass, Independent, Folk und Jazz präsentiert sich GRETCHEN als absolut offen für jedwede Stile.“ Verpasst nur lieber nicht unser Saisonfi nale am 08.09. im Schönwetter! Stay fresh…

// verlag freshguide mdl ltd. gottschedstrasse 4 04109 leipzig Fon 0341 - 355 207 . 15 Fax 0341 - 355 207 . 20 e-mail info@freshguide.de web www.freshguide.de Freshguide Berlin Schlesische Str. 27 / haus c 10997 Berlin // herausgeber david lässig (lsy) // chefredakteur marcus Schröder [v.i.S.d.p.] (roc) marcus@freshguide.de 0163 - 4399237 // anzeigenleitung david lässig david@freshguide.de 0177 - 311 80 66 // termine berlin@freshguide.de

YES!

FRESH NIGHTS & BORDEL ABROAD – SAISONFINALE

LIVIO & ROBY

FR 09.09.11 & SA 10.09.11 FLUGHAFEN TEMPELHOF & CLUB XBERG

DONNERSTAG 08.09.2011 SCHÖNWETTER

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09

16|MARCO RESMANN

14|LIVIO & ROBY

// anzeigen / stopper daten@freshguide.de

BERLIN FESTIVAL

SKRILLEX

MARCO RESMANN

SAMSTAG 03.09.2011 WATERGATE

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09

18|SKRILLEX

// redaktion nina Kharitonova (nin) minutta di Sogno (min) Stephan wittrin (wit) Frank hilpert (fhp) roland grieshammer (rol) jane Kutsche (jk) Spiele Special: Kristian metzger (km) eurogamer.de // fotos www.kulturarche.de

CLUBNACHT

MARC MIROIR FREITAG 23.09.2011 PONY & KLEID HEDONIZE

SPREEPIRATEN FESTIVAL

ANDRÉ GALLUZZI

LAING

// vertrieb agentur- & eigenvertrieb

FREITAG 16.09.2011 ASPHALT

SA 10.09. – SO 11.09.2011 ADS

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09

20|LAING

// layout / satz / grafik oliver reif

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09

22|ANDRÉ GALLUZZI

FUCK OFF:

CYBERPUNKERS FREITAG 30.09. 2011 ICON

#105 BLN SEPTEMBER 2011

24|MARC MIROIR

09 FRESHGUIDE erscheint monatlich und kostenlos in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Ost-Niedersachsen und Berlin. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr. Verlosungen sind vom Rechtsweg ausgeschlossen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für unverlangt eingesandte Manuskripte / Fotos wird keine Haftung übernommen.

VOLLTON ORIGINALE

WESTBAM / WOODY / HARDY HARD SAMSTAG 01.10.2011 KAMEA FRANKFURT/ODER

#105 BLN SEPTEMBER 2011

26|CYBERPUNKERS

09

#105 BLN SEPTEMBER 2011

09

28|WESTBAM/WOODY/ HARDY HARD

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

redaktionsschluss: 16.09.11 anzeigenschluss: 19.09.11 partydates per e-mail an: berlin@freshguide.de

3


ASPHALT SEPTEMBER 2011

DO | 1.9. | AB 22HOO

MELTING POT

FR | 2.9. | AB 22H00

BLACK IS BEAUTIFUL

SA | 3.9. | AB 22H00

ASPHALT ALLSTARS

DO | 8.9. | AB 22H00

MELTING POT

FR | 9.9. | AB 23H00

TIEFENRAUSCH

SA | 10.9. | AB 22H00

BUG OUT!

DO | 15.9. | AB 22H00

MELTING POT

DEREZON (URBANHEAT REC.) VIJAY CHATTERJEE (BFLY / ASPHALT ALLSTARS) ALEX GALLUS (SUCH A SOUND / ASPHALT ALLSTARS) STI.MO (ASPHALT ALLSTARS) ALEX GALLUS (SUCH A SOUND / ASPHALT ALLSTARS) VIJAY CHATTERJEE (BFLY / ASPHALT ALLSTARS) OLIVER TABILLION (BAAMBI / ASPHALT ALLSTARS) ZWEI HORN DISKO (KEEP IT KOEFTE / ASPHALT ALLSTARS) ALEX GALLUS (SUCH A SOUND / ASPHALT ALLSTARS) SMOLFACE (BEATHOAVENZ)

HANK & CUPKAKES (BROOKLYN, NEW YORK) *LIVE* FJAAK *LIVE* RED & RON (FUCK ME NOW & LOVE ME LATER) STAN BARLI *LIVE* CAN HLUBEK *LIVESET*

CHRISSI D! (FULLRANGE REC. / MTV BATTLE OF THE DJS) ANDRE LE BLOND (BUC REC.) VIJAY CHATTERJEE (BFLY / ASPHALT ALLSTARS) JUMPY (HIPHOP DONT STOP) DISTER (BORN 2 ROLL)


FR | 16.9. | AB 23H00

SA | 17.9. | AB 22H00

DO | 22.9. | AB 22H00

FR | 23.9. | AB 23H00

HEDONIZE

ANDRE GALLUZZI (COCOON / CADENZA / BERGHAIN) ALINE MAGNIER (ZWEIHORNDISCO)

BUTTERFLY

ALEX GALLUS (SUCH A SOUND / ASPHALT ALLSTARS) VIJAY CHATTERJEE (BUTTERFLY RESIDENT) SASHA BYJAN (BUTTERFLY RESIDENT)

MELTING POT

PEREZ (BEATHOAVENZ) REAF (BERLIN FUCKIN CITY)

DREAM FACTORY

LINEUP TBA

WWW.ASPHALT-BERLIN.COM SA | 24.9. | AB 22H00

WE LOVE HIP HOP

LINEUP TBA

WWW.ASPHALT-BERLIN.COM DO | 29.9. | AB 22H00

FR | 30.9. | AB 22H00

MELTING POT

DEREZON (URBANHEAT REC.) VIJAY CHATTERJEE (BUTTERFLY EFFECT)

MY DIRTY NIGHTS

WWW.ASPHALT-BERLIN.COM

Urban Dining by Tim Raue Restaurant ab 20H00 Bar ab 20H00 Klub ab 22H00 Reservierungen unter: 030 22 00 23 96 oder mail@asphalt-berlin.com

ASPHALT BAR

RESTAURANT

KLUB

Mohrenstr. 30 | D-10117 Berlin www.asphalt-berlin.com


+++ Eine kleine, aber feine Freitagsparty mit feinster Hausmusike darf man bei ??? am 02.09. im ARENACLUB erwarten. Allen voran der Ire CHYMERA für den dieser Sommer dank Gigs bei Nature One oder Mayday besonchymera ders gut gelaufen ist. Auch dabei sind Highgrade Head Honcho TOM CLARK, der sich diesmal entsprechend des Abendmottos in etwas fluffigeren Gefilden tummeln wird, sowie Bar25 BEANER und SCHOPPEN WITTES! www.arenaclub.de +++ Superstar DAVID GUETTA bekam 2007 die Auszeichnung als bester DJ bei den World Music Awards. Über den Ladentisch gingen bisher rund drei Millionen seiner Alben david guetta und zwölf Millionen Singles weltweit. Auch bei Facebook verzeichnet er über 20 Millionen Fans. Beeindruckend. Nun verschafft uns sein neues Album „Nothing But The Beat” einen seiner megararen Auftritte in Berlin, am 06.09. im SPINDLER & KLATT. www.davidguetta.com    +++ SANKT VEIT – die coole Party im MÄDCHENINTERNAT, geht am 09.09. mit Schwung in die nächste Runde: ALPHA-NERD begeistert stets als DJ und ist u.a. Resident beim ausualpha nerd fernden „Chantals House of Shame“. Seit nunmehr einigen Jahren gibt er sich den feinsten Klängen aus Chicago House und TechHouse hin und bespielt jede After Hour mit feinen treibenden Beats bis ins Get-No. Schweißtreibender Tanz inklusive! www.soundcloud.com/alpha-nerd SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


+++“„TYREE COOPER, Hip und Acid House-Magnat der ersten Stunde, wird uns am 10.09. beim KILLEKILL MEGAHORST im HORST KRZBRG beglücken, wie schon zuvor beim Killekill-Geburtstag, Tyree cooper wo er mit einem wahnsinnigen Set wirklich jeden Anwesenden verzückte. Als er dann auch noch anfing live dazu zu rappen hielt kein Bein mehr still. Sehr gut flutschte es auch zwischen DEWALTA und DJ FLUSH, die erneut zusammen spielen. www.myspace.com/tyreecooper02 +++ MAC MILLER brachte sich bereits mit sechs Jahren selbst Klavier-, Gitarre-, Bass- und Sch lagzeugspielen bei. Mit 19 wurde aus der bis dahin lokalen Größe in Pittsburgh ein Künstmac miller ler, der landesweit Konzerthallen ausverkaufte. 2010 erschien sein Debütalbum ‚K.I.D.S.‘, ein vielbeachtetes Werk. Nun steht sein lang erwartetes Album ‚Best Day Ever‘ an und am 12.09. ein exklusiver Gig im FESTSAAL KREUZBERG! www.macmiller.org/ +++ Ab dem 17.09. will Londons Partyknaller BEAST im LEVEE alle zwei Monate die Herzen von „homos, heteros and don‘t knows“ erobern: Happy & House upstairs werden die Glamour Girls auf KEVINFUNKT ihren High Heels bespielt von ELY EDLER, TOMMY GUN, KENNEDY SMITH und vom Londoner Resident BORJA PENA! Eine Etage tiefer dagegen wird es deep & dark. Für die Bad Boys in Chaps werden CLE´O und natürlich KEVINFUNKT spielen. www.levee-club.com SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e


sound of rum

+++ SOUND OF RUM kommen aus Süd-London. Sängerin Kate Tempests Texte besitzen eine im Hip Hop seltene Tiefe und Poesie, die Musik ihrer beiden Mitstreiter ist dabei organisch warm und verbindet Retro-Jazz-Elemente mit ausgefeilten Grooves und harmonischen Hooks. Am neuen „Balance-Album produzierten u.a. Dan Carey (Hot Chip) und Bob Earland (Roots Manuva) mit. Erstmals in Berlin: am 23.09. im COMET! www.trinitymusic.de +++ DEEPFRIED kehrt am 30.09. zurück ins ABOUT BLANK. Auch im August gibt es wieder Besuch aus der Motorcity Detroit: PATRICE SCOTT gehört ebenfalls zur neuen Patrice Scott Welle afroamerikanischer Künstler, die innerhalb der letzten Jahre den Sprung auf Europas Dancefloors geschafft haben. Support kommt von SVEN WEISEMANN und BARBARA PREISINGER. Auf Floor 2 hosten die coolen DADA DISCO-Jungs ihre eigene kleine Disconacht! www.aboutparty.net +++ Nach dem gelungenen Start ins Berliner Nachtleben, präsentiert der neue WHAT!?-Club in der Karl Liebknecht-Str auch im September ein reichhaltiges wie vielfältiges Programm. Wie auch jake the rapper am 30.09., wenn die von „Ja mein Kind“ produzierte 300-Sause erstmals Hof hält. Neben amerikanischen House Flavours von the-one-and-only JAKE THE RAPPER, werden auch THE SMELLS & MEHR wieder mitreißend in Erscheinung treten! www.facebook.com/whatdisco SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


+++“ Zum GRAND OPENING von Berlins nagelneuem Kreuzberger Club GRETCHEN wird mit BUSY P. der Chef des angesagten französischen ElektroLabels Ed Banger aus Paris anreisen. Busy P. Gemeinsam mit Krazy Baldhead hält er, was sein Label verspricht: French-Elektro von Feinsten, auf die Zwölf! Dazu kommt eine breite Palette Berliner Artists wie JAZZANOVA, Oye Records-Betreiber MARVIN SUGGS oder THE SEXINVADERS! www.gretchen-club.de +++ Wer das kalifornische HipHopA bräu mer- D uo LMFAO am 16.10. im ADS live erleben will, sollte sich lieber jetzt schon Tickets sichern. Denn die beiden Megaposer lieferLMFAO ten mit „Party Rock Anthem“ den Partyhit des Jahres ab. Der Song stieg in den USA, England, Deutschland und mehr als zehn weiteren Ländern auf Platz 1 der Charts ein. Auch das Album „Sorry For Party Rocking“ heimste zahlreich Gold ein… www.lmfaomusic.com +++ Stetig steigt die Spannung aufs FLY BerMuDa FESTIVAL 2011! am 05.01. auf dem FLUGHAFEN TEMPELHOF! Auch, da nun neben den Bestätigungen von MAGDA und JAMES LAVELLE, feststeht, dass RIjames lavelle CHIE HAWTIN sein Alter Ego PLASTIKMAN an diesem Berliner Samstag wiederbeleben wird. Mit dem „1.5 Show Update“ ist er auf gerade Welttournee. Seinen einzigen Deutschland Gig wird er bei FLY BerMuDa haben! Wir sagen nur: VVK! www.bermuda-berlin.de SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e


Preview BERLIN MUSIC WEEK CLUBNACHT 2011 62 CLUBS FR 09.09. + SA 10.10.

HUMAN ELECTRONIQUE M-BIA FREITAG 09.09.

patrick bateman

TokTok + Soffy O

300 Acts, 200 Dancefloors, 62 Clubs, 2 Tage, 1 Ticket – so lässt sich die diesjährige Clubnacht der Superlative auch zusammenfassen. Von Indie, Rock über Reggae und Soul bis zu Techno und Elektro finden viele Musiker und DJs in den Clubs der Hauptstadt ihre kreative Nische und ein anspruchsvolles Publikum. So kann man sich von Freitagabend bis Sonntagnachmittag mit nur einem Ticket durch das Nachtleben der Hauptstadt treiben lassen. Organisiert und veranstaltet wird die Berlin Music Week Clubnacht von der Clubcommission, in Zusammenarbeit mit der Kulturprojekte GmbH, dem Berlin Festival und der Popkomm. Besonderes Augenmerk gilt neben Showcases des Gastlands United Kingdom, den Clubs, die diesmal zum ersten Mal dabei sind und das Spektrum der Musikgenres, Internationalität und Zielgruppen erheblich erweitern. Mit dabei sind so unterschiedliche Clubs wie Tresor, Schokoladen, SilverWings Club, Radialsystem und White Trash Fast Food oder die kultverdächtigen Partyreihen „Russendisko“ im Kaffee Burger und „Karrera Klub“ im Magnet – Location Check und PartyHopping gehören mit nur einem Eintrittsbändchen zum Konzept. Zum ersten Mal dabei ist auch die Malzfabrik, wo am 09.09. eine ultimative ElektroParty mit TOK TOK VS. SOFFY O (live) sowie PILOCKA KRACH und DIRTY DOERING vom Bar 25-Label steigt! (nin) // www.berlin-clubnacht.de

10

Der Frucht Label Showcase Nr. 7 steht diesmal ganz im Zeichen der Berlin Music Week und verspricht einen extra saftigen Freitag, denn PATRICK BATEMAN aka Kenneth Broxgaard wird beweisen, dass er den Award als bester dänischer Upfront DJ zurecht gewann. Auch sein Label Tic Tac Toe Rec. wurde ausgezeichnet. Der Däne ist u.a. auch auf der saftigen Ananas EP von MIKE WALL zu genießen, der natürlich auch nicht fehlen darf. Auch die Labelheads COETER ONE aus Kiel und SPLATTER aus Mexico wollen die Nacht mit euch zum Tag machen. Zudem werden DUBIT (Italien) und die HE-Hosts IXEL und SAKID einheizen. (min) // www.frucht-label.de

3+1 PRES. RUMBALOTTE ROSI’S SAMSTAG 10.09.

„Ruhm und Ehre der baltischen Flotte“ ist ein beliebtes TattooMotiv unter Seeleuten. Da es nicht selten direkt auf den Penis gestochen wird, hat sich die im Normalzustand sichtbare Kurzform „Rumbalotte“ eingeschliffen, um so jetzt DJ SIDs cooler neuen Party einen bedeuSID tungsschwangeren wie lustigen Namen zu verleihen. Nach der Partyhistorie geht es aber vor allem um die „Wahnsinnsabfahrt“ selbst, dieses Mal mit dem altbekannte Neuzugang DANIEL DREIER aus dem Hause Highgrade. Für ebenfalls fetten Sound und viel Wallung Sorgen der Bachstelzer DAVID DORAD, ONZE, JOSEPHINE WEDEKIND und HIGHMATE. (roc) // www.rosis-berlin.de SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


5 JAHRE SEXINVADERS @ 3 JAHRE DIENSTAGSWELT ABOUT BLANK SA 17.09. - 18.09.

THE sexinvaders

Wenn das Hobby zum Beruf wird, dann ist es die große Liebe. Diese Liebe zu Elektro, House und Techno teilt das Berliner Duo THE SEXINVADERS nun schon seit fünf Jahren mit ihren Getreuen. Und dieser runde Geburtstag soll nun gebührend gefeiert werden und zwar mit einer Tour von Ende August bis November durch ganz Deutschland und Europa. In fünf wilden Jahren haben sie ihre Leidenschaft, Hingabe und Liebe zur Musik mit steigendem Erfolg vor immer größerem Publikum geteilt und deswegen soll nun kein Club vergessen werden, kein Bein ruhig und kein Haar trocken bleiben. Von Rotterdam über Turin bis Zürich kann sich die Partymeute auf Tanzflächen schon mal strecken und stretchen. Einen Höhepunkt findet die Tour auch am 18.09. auf der Megasause im About Blank, wo THE SEXINVADERS neben Lieblingsacts wie RUEDE HAGELSTEIN, FALKO BROCKSIEPER oder ALLE FARBEN aus rund 20 Acts auftrumpfen! Und für Freshguide-Leser haben die Jungs noch eine Überraschung in petto: Unterstützt durch die Grafikdesigner PeachBeach und in Kooperation mit Reebok haben die Jungs ein Tour-Shirt an den Start gebracht, das sich wirklich sehen lassen kann! Nicht nur sich selber wollen sie damit verschönern, sondern auch euch! Also, wer will sich dieses TShirt anziehen und mitfeiern? Die schnellsten 3 Einsender an win@freshguide.de gewinnen! (min) // thesexinvaders.de SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e


Preview HANDS UP ARENACLUB FREITAG 16.09.

VAKANT / DUMB-UNIT NACHT WATERGATE SAMSTAG 24.09.

THE NINJA TUNE NIGHT ICON FREITAG 23.09.

Das Label Vakant von Alex Knobloch ist ein Garant für schier endlose Tanztiraden. Das liegt zum einen daran, dass sie selbst gern bis zum umfallen im Club stehen, zum anderen an der Künstlerwahl. So mobilisiert kaum ein anderes Berliner Label soviele Fans, die überall hin strömen, wo die raren Labelstars zum Tanz laden.

Diesmal wird der Brite EWAN PEARSON aufspielen, seines Zeichens mit Arbeiten für Depeche Mode, Pet Shop Boys, Chemical Brothers oder Moby einer der gefragtesten Remixer unserer Zeit. Und zwar bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr. ewan pearson Diesmal allerdings back to back mit seinem Partner in Crime, dem Finnen SASSE aka Freestyleman, vielen bekannt durch sein Deephouse-Label Moodmusic. Auch dabei ist DAVID K, ein Pariser Jung aus dem Freak N’ Chic Umfeld, der seinen Wohnsitz in diesem Jahr in die Techno-Hauptstadt verlegt hat. Im Gegensatz zu JAMES FLAVOUR von der Dirt Crew, der demnächst nach Kanada zieht! (wit) // www.arenaclub.de

daedelus

Die unendlichen Weiten des HipHop sind sein Zuhause und dessen gegensätzlichste Ecken abzuschreiten seine liebste Freizeitbeschäftigung. Der via Ninja Tune in der Welt gelandete Soundtüftler Alfred Darlington aka DAEDELUS aus L.A. ist zwar erst seit Beginn des neuen Jahrtausends im Musik-Business aktiv, hat aber kürzlich mit „Bespoke“ bereits sein zwölftes Album abgeliefert. Seit seinem Debüt von 2002 wirft er quasi im Jahrestakt auf den unterschiedlichsten Labels Platten auf den Markt. Ob Mush, Ninja Tune, Epitaph, Warp, Def Jux oder Plug Research, irgendwie hat(te) er überall seine Finger im Spiel. (rol) // www.iconberlin.de

12

Mathias Kaden

Wie auch MATHIAS KADEN, der ohne Frage das Duracel-Männchen der Vakant Familie ist. Kein anderer geht mit so viel Energie und Freude ans Werk wie der sympathische Wunsch-Schwiegersohn aus Gera. Mathias teilt sich heute den Mainfloor mit einem Mann der mit seinem Alter Ego Maceo Plex, gerade einen zweiten Frühling feiert. Die Rede ist von MAETRIK. Geboren in den USA, lebt er heute in Valencia und bastelt da an den Clubhits von Morgen. Auf sein Konto gehen ohnehin schon unzählige Veröffentlichungen auf Labels wie Treibstoff, Cocoon, Mothership oder Dumb-Unit, von den Remixen ganz zu Schweigen. Dabei klingen seine Tracks immer als wäre er allen einen Schritt voraus. Futuristischer Techno mit der ein oder anderen VocalEinlage und einer dreckigen Bassline, das ist sein Rezept. Freut euch außerdem auf Dumb-Unit Kopf JEREMY P. CAULFIELD, den Jungstar DEWALTA und den Neuseeland Import SIMON BEESTON. Frühes Erscheinen könnte für den Einlass hilfreich sein…(seb) // www.water-gate.de

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


Preview BONITO HOUSE CLUB TRESOR MITTWOCH 28.09.

Mit einer “Vinyl Only”-Ausgabe fängt das Wochenende im Tresor mal wieder am Mittwoch an. REBEKAH AFF ist bekannt für Ihre warm up Sets auf den Minus-Partys in und außerhalb Berlins. Als Resident DJane sorgt sie regelmäßig für lange Tage Rebekah Aff und Nächte im Club der Visionäre. Nach einer langen Zusammenarbeit mit Richie Hawtin, für sein Label Minus richtet Sie ihren Focus nun auf ihre DJ Karriere und ihre eigenen Produktionen! In der +4 Bar ist sie der Mainact und bekommt Support von KENNEDY SMITH und HANDMADE! Während im Tresor FUNCTION, ALAN SOMMERVILLE und MARCEL HEESE Techno aufspielen! (roc) // www.myspace.com/rebekah_aff

THE PAWS OF GRIZZLY HORST KRZBRG SONNTAG 02.10.

Grizzly

„Es gibt nicht wenige Leute, die einen DJ nicht anhand seiner Beatmatching-Fähigkeiten ausmachen, sondern an Hand seines Spannungsbogens, den er fähig ist aufzubauen. Seit 2009 kursieren GRIZZLYMixe im Internet, denen man genau das nachsagt. Genreübergreifend, überraschend und oftmals gewagt. In Zeiten der Techhouse-Alete-Einheitskost darf man sich glücklich schätzen, dass es Tiere wie den Grizzly gibt, der in alter Bud SpencerManier sagt:  Scheiß drauf, if i like it i do it.“ Aber der scheue Soundtüftler bekommt auch Geburtstagsständchen von JIN CHOI, NU (Bar25) und HW RHAPSODY aus Leipzig! (roc) // www.grizzlymix.blogspot.com SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

I´M A BEATFREAK ADS SAMSTAG 01.10.

Oliver $

„Den Großinvestoren, die sich entschlossen haben, die Räume, die Berlin eine Seele geben, zu zerstören, fiel bekanntlich die Maria zuletzt zum Opfer. Durch das anscheinend nicht vorhandene TimeManagement seitens der Bauherren des neuen Hotels, konnte nun zur Verwirrung aller der Mietvertrag doch noch einmal verlängert werden. Da nach allen Closingpartys eine Weiterführung unter alten Namen nicht akzeptabel war, wird nun bis zur endgültigen Schließung unter ADS weiter gemacht.“ Da wollen die Beatfreaks natürlich nicht fehlen und laden am 1. Oktober nochmal zur großen Abfahrt in die alte Heimat. Besonderes Highlight sind dabei natürlich die Lieblingsresidents AKA AKA, die ihren Freund Thalstroem mitbringen, mit dem sie zusammen ihr Debütalbum „Varieté“ im Mai veröffentlicht haben. Extra für euch aus London eingeflogen werden die beiden Jungs vom ZOMBIE DISCO SQUAD und ihr könnt euch sicher sein, sie werden ordentlich einheizen! Genau wie das 2. Familienmitglied aus der Jackmode Familie OLIVER $. Der mit seinem Sommerhit „Doin´ Ya Thang“ seit 3 Monaten die Spitze der Beatportcharts nicht mehr hergeben will. Zu guter Letzt freuen wir uns, den nächsten Schritt auf der Karriereleiter eines erfolgreichen Acts feiern zu dürfen: die Jungs von DRAUF&DRAN haben am 16. August ihre „Super Sexy“ EP veröffentlicht! // www.club-ads.de

13


highlightS

yeS!

LIVIO & ROBY SAMSTAG 03.09.2011 watergate

t er’s „L ights Ou für Steve Lawl „V iva“ und Remi xes die d un ) f nd au derg rou smal gleich 3“ (Global Un er-Yes! fäl lt die Die Septemb nats. Und da Compilation! enen Sound mstag des Mo ss da , ha ben ihren eig hen Deep ren den ersten Sa fah Liv io & Roby eressa nt zu er ct dwo zw isc en e-A irg Liv r en ist es sicher int de , tig elt entw ick gesiedelt ist. rch schlagk räf troit Tech no an neben dem du ma l wieder House und De er werden , auch endlich sik IN SK mu a ER en me Ar ah TIG sn von die Yes!Die beiden Au er produzeneffe WOODY en ltweit als Wu nd Fu ma kil la- Ch hließlich kenn mittlerweile we sonders auch weil sie IN Z beeh rt. Sc ts seit be rei rt, be und MI TJA PR e reh ier ve tenduo chaft lichen n Housepion en wie leidens r hiesige Szene sich die beide mit ihren un iqu mplet t au s de d präg ten die ko un d er ow la 90 Cr r kil e de ma s jed Mitte Mr. Fu House-Sou nd dä r mit. Aber ehen. rst d ve un l n ke me seit dem legen loc Är Reserve zu noch ein As im g hat ma l wieder che Entdeck un RC US MEINhere ru mä nis n Fa ns von MA br ing t seine frü Aber die treue aka RU EDE t. mi RS PE BY EA RO & CH E LIV IO werden HA RDT und TH NZ EN TE XA S AE 04 FR & 20 IN en ance HAGE LSTE em ersten Treff schen schen Perform eti erg ali Schon beim ihr en r sik se von die tbekommen, io & Roby mu nu r wenig mi entdeck ten Liv eine so sta rke wa hrscheinl ich n und bauten e er fah ru ngsite nz ke Tä e tiam ihr uk ins od en nk a Geme und Pr denn sie sche gs…Better be f, dass sie DJs n Upon.You-Jun Verbindung au ks und Remi xe gemä ß nu r de rden und Trac kil la, ma Fu c) on spar tner wu le, (ro cil it! pa rt of e Desolat, Ce für La bels wi oduzier ten. n oder Viva pr .de Jun ior Boy ´s Ow lungsvermögen und www.water-gate füh Da nMit großem Ein n rockenden ssen über de acks Tr ch au n fundiertem Wi ide ier ten die be cefloor produz

14

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


highlightS

FreSh nightS & Bordel aBroad – SaiSonFinale

MARCO RESMANN DONNERSTAG 08.09.2011 SchÖnwetter

Zum Abschluss einer großartigen Saison laden wir nochmal mit Pauken und Trompeten ins Schönwetter, wo neben Homies wie DANIEL DREIER, EMPRO, JAN BLOMQVIST, GRIZZLY oder ROBIN DRIMALSKI auch der UponYouLabelchef aufspielt: Du hast dich die letzten Jahre kontinuierlich in die erste Reihe der Berliner DJs und Produzenten gearbeitet, worauf führst du deinen großen Erfolg und den deines Labels zurück? Ich stecke, seit dem ich denken kann, sehr viel Energie in alles was ich anfasse. Sei es die Arbeit im Studio, die mit dem Label oder die als DJ. Meine Leidenschaft für das Ganze motiviert mich immer wieder aufs Neue und ich verliere, trotz Höhen und Tiefen, nie den Glauben an der Sache. Ich denke in gewisser Hinsicht war ich auch einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Die Zusammenarbeit mit Klubs wie dem Watergate oder der Panorama Bar haben mich als DJ und uns als Label auf ein anderes Level befördert, man agiert automatisch viel internationaler und bekommt eine ganz andere Wahrnehmung. Upon You ist mittlerweile ein fester Stamm von herausragenden DJs und Produzenten, Künstler wie z.B. Ruede Hagelstein, ONNO, The Cheapers und Marcus Meinhardt

16

sind mit uns groß geworden und haben das Label zu dem gemacht was es ist. Darauf bin ich sehr stolz. Auch mit Luna City Express gehörtest du immer zu den Gralshütern des House, wie happy bist du mit der momentanen HouseDisco-Welle? Gibt es eine momentane House-Disco Welle? Ich denke, dass es die Kombination von House und Disco schon immer gab, es aber einfach präsenter geworden ist und durch Künstler wie z.B. Soul Clap oder Labels wie  z.B. Suol aktuell sehr gepuscht wird. Ich finde diese Entwicklung gut, zumal es, nach wie vor, genügend Platz für alle anderen House und Techno Genres bzw. Sub-Genres gibt. Gerade hattet ihr die 50.UY-Release, jetzt joSh gallahan kommt sogar eine Jubiläums-Compi!? Das ist nicht ganz korrekt. Im Oktober kommt der 2. Teil unserer Diary Serie, dieses Mal zusammengestellt von Marcus Meinhardt. Ende 2012 wird es dann eine Doppel CD zum 5jährigen Jubiläum von Upon You geben. Ich arbeite bereits jetzt daran und kann nur sagen es wird ein dickes Paket. Wie auch die ganze Nacht! (roc) www.uponyou-records.de SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


highlightS

Berlin FeStival

SKRILLEX

FR 09.09.11 & SA 10.09.11 FlughaFen tempelhoF & cluB xBerg Sonny Moore aus Los Angeles mischt sich mit seinen 23 Lenzen als SKRILLEX sich durch die abgedrehtesten Momente der elektronischen Musikgeschichte. Zu seinen ersten Einflüssen zählt er Prodigy und Aphex Twin sowie Marilyn Manson und Nine Inch Nails. Deren brachiale Düsternis und Neigung zum Experimentellen hat ihn förmlich aufgesogen. Ich kann mich von fast allem beeinflussen lassen. Ich kreiere wahnsinnig gerne neue Sounds und Geräusche, indem ich einfach experimentiere. Und dass die ewig nach Neuem und Aufregendem gierende Popindustrie da schnell hellhörig wird, das zeigen seine Remixe für u.a. „Bad Romance“ und „Alejandro“ von Lady Gaga, „Sensual Seduction“ von Snoop Dogg oder auch „E.T.“ von Katy Perry. La Roux, Bruno Mars und Black Eyed Peas, aber auch Frida Gold, Benny Benassi und viele andere mehr hat er in den vergangenen drei Jahren bereits durch seinen Remixwolf gedreht. Sein Sprungbrett war das seinerzeit noch überaus mächtige und populäre myspace.

2009 erschien mit der „Gypsyhook EP“ seine erste Extended Play mit drei Songs und vier Remixen. Diese wurde unter seinem Vornamen Sonny veröffentlicht. Seine erste Produktion unter dem Namen Skrillex veröffentlichte er ein Jahr später, passenderweise auch gleich als „My Name is Skrillex E.P.“, die er als freien Download zur Verfügung stellte. Kurze Zeit später wurde er von Deadmau5 auf dessen Musiklabel Mau5trap Recordings unter Vertrag genommen und veröffentlichte auf diesem mit „Scary Monsters and Nice Sprites“ seine zweite EP. Für Korn produzierte SKRILLEX kurz darauf den Song „Get up“, den die Band als gratis Download auf ihrer Facebook Seite anbot. joSh gallahan

In diesem Jahr nun folgt mit „More Monsters and Sprites“ frisches Material, mit dem er die deutsche Hauptstadt im Rahmen des Berlin Festival beehren wird. Wann und wo er und alle anderen spielen, das erfahrt ihr exakt in der Mitte des Heftes, das ihr gerade in den Händen haltet…(fhp) www.berlinfestival.de ronSKi Speed

18

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


highlightS

Spreepiraten FeStival

LAING

SA 10.09. – SO 11.09.2011 adS Zum sechsten Geburtstag geht für die Spreepiraten ein Wunsch in Erfüllung, sie können ihr großes Jubiläum in ihrer alten Heimat, der Maria am Ostbahnhof, jetzt ADS, begehen. Was gleichzeitig auch der perfekte Anlass ist für das erste Spreepiraten-Festival! „Angefangen als kleine und feine elektronische Veranstaltung am 10.September 2005 im Foyer des Podewil´schen Palais, sind wir entgegen unseren eigentlichen Zielen zu einer der größten Veranstaltungsreihen in Berlin gewachsen und das wollen wir an diesem Wochenende erneut beweisen und unseren Jahrestag mit einer rauschenden wie krachenden Party begehen.“ Höhepunkt wird dabei das LiveKonzert der Mädels von LAING sein, die mit ihrem Titel „Morgens immer müde“ erfolgreich den Sprung in die Chartlisten der verschiedensten Radiosender geschafft haben. Reduzierte elektronische Beats, drei wundervolle Frauen-Stimmen in ausgeklügelten Arrangements und deutsche Texte mit gleichen Anteilen an Rotz und Poesie verbinden sich bei LAING zu Musik, die anders ist als alles, was man aus Deutschland sonst gewohnt ist.

20

LAING sind drei Sängerinnen und eine Tänzerin aus Berlin. Im Mittelpunkt steht die Musikerin Nicola Rost, die als Lead-Sängerin, Songwriterin und Produzentin der kreative Kern dieser aussergewöhnlichen Band ist. Für LAING nutzt die 26jährige die ganze Bandbreite ihres fröhlichen Erfinder- und Bastlerwesens und schraubt, näht und feilt unentwegt in langen Nächten an Beats, Texten und Bühnenoutfits. Ihr zur Seite stehen mit stimmgewaltigem Einsatz die beiden langjährigen Wegbegleiterinnen Susanna Berivan und Johanna Marshall und die Choreographin und Tänzerin Marisa Akeny. Live werde LAING ausserdem von Drummer Ketan Bhatti begleitet. Weiteres Highlights sind dann der seltene Berlinauftritt des Hessen JOHANNES HEIL, Liveacts von AKA AKA und Trompeter THALSTROEM sowie PIER BUCCI und den DJ-Sets von SASCHA BRAEMER, CHANNEL X oder den TURMSPRINGER-Jungs! www.spreepiraten-berlin.de

clueSo

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


Beginner, Suede, Primal Scream Beirut, lFO, BOyS nOize alOe Blacc, mOgwai, the drumS, the raPture, deuS, the BlOOdy BeetrOOtS jameS Blake, PuBlic enemy, BattleS, herculeS and lOve aFFair, BOy geOrge & marc vedO aPParat Band kruder & dOrFmeiSter, caSPer, claP yOur handS, Say yeah the naked and FamOuS, mr. OizO, cSS, SantigOld, Pantha du Prince, diPlO, a-trak, Skrillex, dj hell, wire, health, kraFtkluB Buraka SOm SiStema, auStra, mOunt, kimBie, Bag raiderS alex winStOn, yukSek, BrOdinSki, yelle, the Black angelS FireFOx ak, rainBOw, araBia, waterS, retrO SteFSOn tune-yardS, dry the river, hOuSSe de racket, Oh land andy Butler geSaFFelStein FlOrrie, jimmy edgar remmidemmi, grecO-rOman SPecial, reliSh SPecial g.i. diScO, Berlin Battery laSt dayS OF 1984 and many mOre PreSent Screamadelica

death crew 77 live

dj-Set

dj-Set

live


highlightS

hedonize

ANDRÉ GALLUZZI FREITAG 16.09.2011 aSphalt

Die coole „Hedonize“-Partyreihe im Asphalt-Club hätte sich keinen passenderen Gast einladen können, als den bekanntesten Berghain-Resident, der nicht wenigen als wahrer Held des Berliner UndergroundSounds gilt! Kaum einer hat mehr Ausstrahlung hinter den Plattentellern, kaum einer bringt mehr Energie in seine Sets, kaum einer zieht die Masse mehr in seinen Bann als ANDRÉ GALLUZZI! Seit langer Zeit im Hause Cocoon unter Vertrag und mittlerweile mit beachtlichen Releases auf dem gleichnamigen Label sowie dem von Luciano: Cadenza . Zuletzt sorgte André allerdings mit seinem neuen Release auf Ostgut Ton für Furore. Vorhang auf also für die Galluzzi-Show! ANDRÉ GALLUZZI ist nicht umsonst der „Marathon Mann“ der hiesigen TechnoSzene. Ähnlich wie Sven Väth ziehen ihn Plattenspieler an. Fast magisch. Sieht er einen, muss er daran herumspielen. Dazu noch einen Mixer und schon ist der André ein ungemein glücklicher Mann, der etliche Stunden am Stück damit verbringen kann, Platten ineinander zu mischen, ohne dass es ihm langweilig wird. Das geht nun schon fast zwanzig Jahre so. Geboren in Frankfurt taucht Galluzzi ohne große Umwege in die pulsierende hessische Technoblase ein. Er wird u.a. Resident im Wiesbadener Park Café und produziert gemeinsam mit Paul Brtschitsch unter dem Namen „Taksi“ hypnotische Tracks, die es bis in die Gehörgänge eines Richie Hawtin schaffen. Der fast schon obligatorische Umzug nach Berlin beschert den endgültigen Durchbruch. Galluzzi dreht regelmäßig im Ostgut und natürlich auch im NachfolgeClub Berghain die Scheiben. Selbstredend reist er regelmäßig durch ganz Europa und beschallt die Clubs mit seiner ganz eigenen Interpretation von Powertechno. Bei diesem mehr als raren Auftritt im Asphalt Club, tritt Herr Galluzzi natürlich mit einem longrange-Set und viel Vinyl in Erscheinung! Support kommt von ALINE MAGNIER! Wir freuen uns drauf! (roc) www.asphalt-berlin.com

22

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


highlightS

cluBnacht

MARC MIROIR FREITAG 23.09.2011 pony & Kleid Das Programm des neuen Clubjuwels am Krögel ist auch im September gespickt mit Feierhighlights, wie am 23.09., wenn sich der gehypte Neuberliner Paso-Labelchef MARC MIROIR persönlich für einen seiner raren Gigs die Ehre gibt. Marco Spiegel alias MARC MIROIR wird 1975 in Würzburg geboren. Musik ist schon immer seine große Leidenschaft. Schon im Grundschulalter verfolgt er nächtelang mit dem Kopfhörer diverse Radioshows und mit 12 Jahren kauft er sich bereits die ersten Schallplatten…1991 / 92 erfasst die Techno-Welle auch Würzburg, und hält im Club Airport Einzug. Marc wird Resident und ist über viele Jahre bis heute das Aushängeschild des Qualitätsclubs: Dich verbinden immer noch viele mit dem Airport Würzburg… Dadurch dass ich den Resident Job nun dort schon seit 13 Jahren mache, habe ich natürlich eine sehr intensive Verbindung zum Club und zu den Machern. Ich habe dort schon sehr sehr viele gute Partys gefeiert, bin quasi mit dem Laden erwachsen geworden. Dadurch dass dieser Club schon seit über 25 Jahren mit so viel Liebe zum Detail und zur Musik geführt wird, ist er in Deutschland schon was Besonderes.

24

Du lebst inzwischen auch in Berlin, wie wirkt sich das auf deine Produktionen aus? Ich glaube jeder der Berlin und seine Clublandschaft kennt, weiß dass dies einzigartig auf der ganzen Welt ist. Man kann jeden Tag die besten DJs der Welt mit dem neuesten und besten Sound hören. Das inspiriert natürlich auch beim Produzieren. Du teilst das Studio mit Sportclub Labelhead Asem Shama. Wie kam diese Zusammenarbeit zu Stande? Asem kenne ich schon sehr lange. Er hat immer mal wieder im Airport aufgelegt, oder mit Vanguard live gespielt. Nachdem Asem auch nach Berlin gezogen ist, haben wir uns beim Feiern im Berghain getroffen, und gleich einen Studiotermin im neu eingerichteten SportclubStudio ausgemacht… Abgerundet wird dieser musikalische Leckerbissen mit PORNBUGS, OSCAR, COMAKOMA und FASTFINGERFREDDIE! (roc) www-pony-und-kleid.de

giuSeppe ottaviani

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


highlightS

FucK oFF:

CYBERPUNKERS FREITAG 30.09.2011 icon

Das Label Freakz Me Out hat sich über die letzten Jahre zur Hauptplattform für Produzenten und DJs etabliert, die Elektro der härteren Gangart repräsentieren. Einer der charismatischsten Acts aus dieser Szene sind die CYBERPUNKERS, der wohl erfolgreichste italienische Elektro-Export - neben den Crookers und The Bloody Beetroots. Um trotz des heftigen Fahrtwindes präzise arbeiten zu können, tragen auch Massi Arena & Fabio Liuzzi sehr stylishe Masken, wie man sie beim Paintball oft verwendet. Mit „Is Alternative“, „Check This Out“ oder „Fuck The System“ kreierten sie Tracks, die in jedem Club rauf und runter gespielt werden und nicht nur Acts wie Steve Aoki oder Boys Noize sehr begeistern. Ihre Remixes sind stets besser als die Original Version, sei es „Toxic Is Dead“ (Toxic Avenger), „Dodgems“ (Gooseflesh) oder aber auch „Solferino“ (The Blister Boyz). Mit der dreckigen Elektro-Hit-Single „I Needed To Go“, die vor einiger Zeit auch im „Fast Five Super Bowl“-Trailer zu hören war, eroberten sie in kürzester Zeit die Beatport

26

Charts. Neben Veröffentlichungen auf diversen namhaften Labels beeindrucken die beiden Jungs aus Mailand auch durch ihre abgespace-te Bühnenshow, bei der die Clubs dank zwei Mischpulten und vier CD-Playern mit druckvollem, pumpendem Elektro bespielt werden – laut, knarzig und bassig! „Das ist wohl das Beste an unserem Job. Zu sehen, wie die Leute tanzen, springen und einfach nur Spaß haben macht uns glücklich und dankbar. Da merkt man erst, dass wir mit unserem schweißtreibenden Job etwas tun, wofür es sich zu leben lohnt und wodrauf wir stolz sein können.“ Von dieser Ansage sollte man sich am 30.09. am besten selbst überzeugen lassen. Oben drauf gibt’s MARVIN SUGGS und AUDIOTRUCS. Wie schon bei den letzten Besuchen der Mailänder Rabauken kann man auch diesmal einen ordentlichen Abriss erwarten. (rol) www.myspace.com/cyberpunkers

SEPTEMBER 2011 | MDL | www.fre shguide.de


highlightS

vollton originale

WESTBAM / WOODY / HARDY HARD SAMSTAG 01.10.2011 Kamea FranKFurt/oder

Originale stehen immer am Anfang von etwas, sind Vorbilder für Kopien und Variationen. Sie sind unverwechselbar, denn sie weichen von der Allgemeinheit ab und sorgen oft für Überraschungsmomente, da sie selbst eben Nichts kopieren, sondern Originale sind. Selbsterfinder ist auch ein schönes Wort dafür. Einer, der als Original für Technomusik in Deutschland steht, ist zweifellos WESTBAM. 1983 begann er eine DJ Karriere und definierte das, was er und nachfolgend auch andere taten in einem grundlegenden Text namens „Was ist record art“. Mit seinem Partner Klaus Jankuhn releast er in der Mitte der achtziger Jahre seine ersten Tonträger, gründet das Label Low Spirit und geht gemeinsam mit den Legenden von DAF auf

28

Tour. Bei den Olympischen Spielen in Seoul ist er deutscher Kulturbeitrag. 1989 spielt er auf der ersten Love Parade in Berlin und veröffentlicht sein erstes Album „The Cabinet“. Ein Jahr später gründet er das erste Berliner Hardcore-Technolabel BUG Records und sein Slogan „No More Fucking Rock´n´Roll!“ wird die Parole der Zeit. 1991 folgt das zweite Album „A practising Maniac at Work” und unter seiner Federführung stiegt die erste Mayday. Seit dem hat er übrigens keine Mayday ausgelassen! So um diese Zeit stürzte sich auch HARDY HARD ins Geschehen, damals noch unter dem Namen Hardsequenzer. 1993 erschien seine „Hardsequenzer E.P.“ auf Fire Recordings, das wiederum ein Sublabel von Low

Spirit war. Von Dresden zog es ihn später nach Berlin, genauso wie auch WOODY, der sich allerdings von der bayrischen Landeshauptstadt aus auf den Weg machte. Im „Planet“ wurde er 1992 Resident DJ und definierte so den Sound der Hauptstadt von Anfang an mit. Heute Nacht treffen alle drei Originale erneut aufeinander. Alle haben mittlerweile ihre eigene Geschichte geschrieben, ihren eigenen Sound gefunden und wir sind gespannt, was sie heute mit ihren Platten zu erzählen haben. Original-Tickets kosten im Vorverkauf schlappe 7 Euro, an der Abendkasse fallen 12 Euro an. www.facebook.com/ VOLLTON www.kamea-club.de www.tixoo.de

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


produKt deS monatS

UNGEKÜHLT UND PUR AM BESTEN

Unser liebster Vodka ist ein sehr schmackhaftes wie scheues Getränk, das man in der Stadt immer öfter, aber nur in den schönsten und tiefsten Theken im Nachtdschungel findet. Wie und wo die Erfolgsgeschichte begann? Ein Erfahrungsbericht aus erster Hand: „Gestern Nacht, hmm, jetzt wollte ich eigentlich schreiben, was ich gestern Nacht so alles beim Feiern erlebt hab. Aber Alter, ich kann mich echt nicht mehr erinnern. Keinen Plan. Alles weg. Festplatte abgestürzt. Synapsen Supergau.. Gibt‘s doch gar nicht.. Als ob jemand meine Schädeldecke mit nem Dosenöffner aufgemacht hätte und das Gehirn-Gulasch ausgelöffelt hat. Der wird sich freuen. Auch wenn ich mich nicht mehr erinnern kann. So wie ich mich kenne, hat der Gulasch-Typ jetzt mindestens 4 verbotene Substanzen und nen 5 Promille Cocktail in seinem Blut. Der ahnt gar nicht, mit wem er sich da angelegt hat. If you fuck my brain, i‘ m gonna fuck your Blutbahn, Digger.. Zornig!

30

Egal. Is doch eh klar. Wenn man nicht mehr weiß, was letzte Nacht war, weiß man, dass es gut war. Die ganzen Disco-Streber, die dir am nächsten Tag minutiös auftischen, was du letzte Nacht wieder alles verbockt hast und dass du dich wieder wie ne Gulasch-Kanone im 3 Sterne Restaurant benommen hast. Bäbäbäbä. Während ihr Beat-Beamten die ganze Zeit gelangweilt in der Ecke rumsteht, bin ich derbe am dancen und gieße ordentlich Vodka auf die Mühlen meines Erinnerungsvermögens. Ich hab meinen Spaß (glaube ich zumindest) und ihr habt die schmalen Lippen. Also, vergiss mal meine Geschichte von letzter Nacht. Muss jetzt auch wieder los. Brauch Futter zum Vergessen.. Gulasch Deluxe! Cheers..” heldvodka.de Für Junkies: facebook.com/heldvodka

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


MAC MILLER

Mo. 12.09.11 · Festsaal Kreuzberg

SOUND OF RUM Fr. 23.09.11 · Comet Club

GYPSY AND THE CAT DELINQUENT HABITS Fr. 23.09.11 · Lido

SAUL WILLIAMS

Mo. 03.10.11 · Cassiopeia

FLER

So. 23.10.11 · Lido

Sa. 29.10.11 · C-Club

PETE PHILLY

THE CAT EMPIRE

Do. 10.11.11 · Festsaal Kreuzberg

Mi. 16.11.11 · Astra

ATMOSPHERE, EVIDENCE, BROTHER ALI, BLUEPRINT, GRIEVES & BUDO Di. 15.11.11 · Festsaal Kreuzberg

[100 MONKEYS] Mi. 30.11.11 · Magnet

TROMBONE SHORTY & ORLEANS AVENUE

Do. 08.12.11 · Postbahnhof

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter (030) 780 99 810 · www.trinitymusic.de und bei der TRINITY MUSIC Konzertkasse, Gleditschstraße 79 · 10823 Berlin-Schöneberg


reggae Special

United for Africa

No-Maddz

03.09. @ TEMPODROM

Die No-Maddz machen Dub Poetry, wobei sie eine ordentliche Portion Humor mit einfliessen lassen und generell ihr ganz eigenes Ding drehen.Television Jamaica beispielweise hat die No-Maddz als „ Most Entertaining Performer „ geehrt und auch Puma hat sie kürzlich entdeckt. Als „ World‘s fastest band“ rennen sie zu ihrem Tune „RIse Above Profanity“ durch die Adds. Wer sich dann noch Killamanjaro Sound (JA) ansehen und anhören möchte, geht eine Etage höher in den Calabash, der am selben Tag „3 Years Calabash Party“ feiert. Happy B-Day!!!

03.09. @ SESSION CAFE

Der September steht ganz im Zeichen der Charity Dances. Wie im Augustheft angekündigt, wird unter dem Slogan „United for Africa“ im Tempodrom ein Charity Konzert stattfinden. Musikalische Botschafter sind Gentleman mit Band, sowie die deutschsprachigen Sänger Nosliw und Ganjaman, desweiteren Mighty Tolga, Ephraim Juda, Sista Gracy u.v.a. Einlaß zum Konzert ist ab 17:00 Uhr. Alle Erlöse kommen den Hilfsprojekten von Gemeinsam für Afrika zugute sowie den Hilfsprojekten VIVA CON AGUA und BAO BAB FAMILY e.V..

HELP JAMAICA 23.09. @ YAAM

032 32

Der gemeinnützige Verein HELP Jamaica! hat sich im Jahr 2008 gegründet und arbeitet seit Sommer 2009 mit einer eigenen Partnerorganisation namens „Help Establish Library Projects in Jamaica“ zusammen. Ziel des Vereins ist es, unabhängige Bildungseinrichtungen in bedürftigen Gegenden Jamaikas zu errichten. Nun wird am Freitag, 23.9., der alljährliche Charity Dance im YAAM gefeiert. Neben Sound Quake Sound hat sich eines der dienstältesten noch aktiven Sound Systeme aus Jamaika angekündigt. Desweiteren werden Cornadoor und Ephraim Juda mit dabei sein. Der Eintritt wird als Spende für die eigens betriebene Bildungseinrichtung in Cassava Piece, Kingston 8 genutzt. Education For A Change! Und Du machst es möglich.

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


REGGAE SPECIAL

THE ROOTS OF DANCEHALL: 20TH ANNIVERSITY OF REGGAE-SKA-URBAN-MUSIC IN BERLIN 02.10. @ CASSIOPEIA 1991 – Dancehall heißt noch Raggamuffin, die Farben Grün-Gelb-Rot beherrschen die kleine Reggae-Community in Berlin. Mit den Künstlern Asher D und Prento Youth veranstalten 4 junge Fans in der TU Mensa das erste große Event des „modernen“ Reggaes. Schon kurz darauf konnte man die Skatalites nach Berlin holen. Mit dem Rest des Jahrzehnts wird Geschichte in Sachen Reggae, Ska und Dancehall gemacht. Mit Konzerten wie Charlie Chaplin, The Specials, Buju Banton und unzähligen anderen Künstlern wird der Grundstein für die heutige Dancehall-Generation gelegt. Und auch heute hält man noch mit ausgewählten Veranstaltungen den Reggae-Banner hoch. Jetzt nach 20 Jahren im Veranstaltungszirkus ist es Zeit zu feiern. Am Sonntag, den 2. Oktober wird mit einigen Begleitern der letzten Jahre im Berliner Cassiopeia auf vier Floors gefeiert, getanzt, Party gemacht und sich über ein Wiedersehen gefreut. Von Rocksteady und Soul über Dancehall bis zum Dub und Drum‘n‘Bass wird alles dabei sein, um die musikalische Vielfalt der letzten Jahre zu präsentieren. Musikalische Highlights sind auf jeden Fall Joseph Cotton, Daddy Freddy und YT u.v.m., auch Soundsystemmäßig wird mit Heartical Sound, Soul Stereo und LP International in der ersten Liga gespielt, um nur einige zu nennen. Wir wünschen eine schöne B-Day Feze und weitere tolle Konzerte für die Zukunft.

DELINQUENT HABITS 03.10. @ CASSIOPEIA Wenn man Delinquent Habits liest, hat man sofort den Ohrwurm von 1996 „Tres Delinquentes“ im Ohr. Die Hip-Hop-Gruppe aus Los Angeles, überzeugt vorallem mit ihrem Latin-Hip-Hop-Stil, der sich in unsere Ohren gebrannt hat. Kein Wunder, das sich ihr Erstlingswerk über eine Million Mal verkauft hat. Mit „Spanglish“ erobern sie Europa und die USA. Nun kommt frisch und knackig das neue Album „The Common Man“ daher. Harte Beats und Tequila in Strömen das erwarten wir am … im Cassiopeia.

MEHR DATES, INTERVIEWS, FOTOS, REVIEWS UND VIELES MEHR FINDET IHR AUF WWW.REGGAEINBERLIN.DE

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

33


MAINSTAGE @ TEMPELHOF

HANGAR 4-STAGE @ TEMPELHOF

HANGAR 5-STAGE @ TEMPELHOF

ARENA @ ARENA CLUB

GLASHAUS @ ARENA CLUB

BADESCHIFF @ ARENA CLUB

BADESCHIFF @ ARENA CLUB

13:00 14:00

13:

14:

JAMES BLAKE

15:00

WATERS

ALEX WINSTON

15:

DRY THE RIVER

YELLE

16:

RAINBOW ARABIA

OH LAND

17:

HEALTH

CSS

AUSTRA 16:00 THE RAPTURE 17:00 18:00

18:

THE DRUMS

19:

19:00 BATTLES 20:00 21:00

PRIMAL SCREAM PRESENT SCREAMADELICA

CLAP YOUR HANDS SAY YEAH

HERCULES & LOVE AFFAIR

APPARAT BAND

SANITIGOLD

RUNNING ORDER FRIDAY, SEPTEMBER 9TH 2011

22:00 23:00

SUEDE

WIRE

LFO

TBA

DISCODROMO

00:00 01:00

KRUDER & DORFMEISTER

HEADMAN PRES. RELISH SPECIAL W/ HEADMAN, JR SEATON, ANDREA ESU

DANIEL WANG

21:

22:

23:

00:

01:

02:

02:00 DIPLO 03:00 04:00

BOYSNOIZE RECORDS SPECIAL W/ STRIP STEVE VS DAS GLOW, DJEDJOTRONIC, JAN DRIVER, AUDIONITE

20:

A-TRAK

05:00

ANDY BUTLER DJ SET

BOY GEORGE & MARC VEDO DJ SET

BERLIN BATTERY W/ SHIR KHAN, JACK TENNIS

03:

04:

05:

DJ HELL 06:00

06:

07:00

07:


MAINSTAGE @ TEMPELHOF

HANGAR 4-STAGE @ TEMPELHOF

HANGAR 5-STAGE @ TEMPELHOF

ARENA @ ARENA CLUB

GLASHAUS @ ARENA CLUB

BADESCHIFF @ ARENA CLUB

BADESCHIFF @ ARENA CLUB

:00

13:00 AUSTRA

:00

14:00 FLORRIE

:00 RETRO STEFSON

:00

:00

THE NAKED AND THE FAMOUS

:00

ALOE BLACC

:00

TBA

15:00

TUNE-YARDS

FIREFOX AK

16:00

MOUNT KIMBIE

KRAFTKLUB

17:00

THE BLACK ANGELS

YUKSEK

PANTHA DU PRINCE

BURAKA SOM SISTEMA

dEUS

CASPER

18:00 19:00

ALOE BLACC

:00

:00

LAST DAYS OF 1984

RUNNING ORDER SATURDAY, SEPTEMBER 10TH 2011

BOYS NOIZE

:00

:00

:00

:00

MOGWAI

THE BLOODY BEETROOTS DEATH CREW 77

REMMIDEMMI

G.I. DISCO

PUBLIC ENEMY SKRILLEX

MR. OIZO

HOUSSE DE RACKET

22:00

GRECO-ROMAN SPECIAL W/ HACKMAN, ENCHANTE, FULL NELSON, GRECO-ROMAN SOUNDSYSTEM

23:00 MODULAR SPECIAL W/ BAG RAIDERS DJ SET, 00:00 SNEAKY SOUND SYSTEM, BUMBLEBEEZ, MODULAR DJS 01:00

BAG RAIDERS

02:00

BRODINSKI

03:00

:00

:00

21:00

BEGINNER

:00

:00

20:00

04:00 FEADZ

GESAFFELSTEIN LIVE

05:00

JIMMY EDGAR

:00

06:00

:00

07:00


muSic aÉrea negrot – araBxilla – Bpitch control Für frischen Wirbel in der Musikszene sorgt die gebürtige Venezuelerin Aérea Negrot nicht erst seit ihrem Debütalbum. Nachdem sie mit Hercules & Love Affair auch international bekannt wurde, gilt ihre Aufmerksamkeit nun der eigenen abenteuerreichen Lebensgeschichte. Diese erzählt sie in 14 Tracks emotional geladen, voller überraschender Melodien, die zwischen Techno, House und Elektronik tanzen und mit einer Stimme, die zwischen Klassik und Avantgarde schwebt. Mit „Arabxilla“ ist ihr ein Album gelungen fernab von anachronistischen Rahmen, dafür voll gespickt mit experimenteller Energie und rauschenden Emotionen. nin. (CD, Vinyl & Digital) VÖ: 16.09.

marcel Fengler – Berghain 05 – oStgut ton Als Resident der ersten Stunde weiß Marcel Fengler ganz genau, worauf es beim berühmtberüchtigten Berghain Sound ankommt. Gekonnt verbindet er auf der 05. Mix-Ausgabe Hits der Vergangenheit, ohne dabei klischeehaft zu wirken, mit brandneuer Musik. Schafft konsequente Spannung und sorgt damit für berauschendes Tanzvergnügen. Die exklusive Vinylauskopplung von Peter van Hosen, Reagenz und Vril rundet das ganze ab. Eine Kostprobe der Compilation kann man sich am 03. September im Berghain abholen. nin (CD) VÖ: 29.08.

v.a – get loSt 4 mixed By damian lazaruS – croSStown reBelS

reichen „Get Lost“ Reihe ab. Auch die vierte Compilation besticht durch unveröffentlichte Tracks, die für viel Aufregung in der elektronischen Musikszene sorgen werden. nin. (CD & Digital) VÖ: 19.09.

v.a. – BeSt Kept SecretS 3 – deSSouS recordingS Manch ein Geheimnis sollte nie das Tageslicht erblicken, ganz anders verhält es sich da mit den „Best Kept Secrets“ von Dessous Recordings. Mit 2 CD’s setzt das Label die Reihe zum dritten Mal fort. Auf der ersten CD erwarten uns die zukünftigen Stars des Labels, wie Salvatore Freda, Andrade und Echonomist, meisterhaft gemixt vom Label-Chef Steve Bug. Phonique entführt uns auf der zweiten CD zu den fast verborgenen Klassikern, die von Vincenzo, Tigerskin oder Phonique selbst kreiert wurden. Wie gut, dass Dessous Records kein Geheimnis für sich behalten kann. nin. (Vinyl, CD & Digital) VÖ: 12.09.

miSS joolS – walK away – moBilee recordS Julia Porter aka Miss Jools fand ihre Anerkennung in der Londoner Musikszene noch lange bevor sie den Weg zur Mobilee fand. Nun kehrt sie nach kurzer Pause mit „Walk Away“ zurück. Der Titeltrack ist minimal und trippig und doch verträumt und melodisch zugleich. Während „What’s Going On“ durch kraftvolle Vocals und abgefahrene Baseline besticht, zieht die B-Seite mit „Feel You“ jeden endgültig in ihre Bahn. Eine Platte in bester Deep Minimal und Tech House Manier, die nicht nur einige Herzen höher schlagen lässt. nin. (Vinyl & Digital) VÖ: 22.06.

Mit „Get Lost 4“ beweist Crosstown Rebels einmal mehr, warum es derzeit das angesagteste Underground Label der Welt ist. Nicht umsonst setzt der visionäre Labelgründer Damian Lazarus auf feine Details und neue Talente wie Art Department, Aquarius Heaven, Left und Fosky. Gemeinsam mit Dinky, Acid Pauli und Nico Purman liefern sie eine eklektisch brodelnde Fortsetzung der erfolg-

36

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


muSic ralph myerz – outrun – KliK recordS 2009 hat Ralph Myerz mit „Ralphorma“ sein erstes Solo-Album veröffentlicht und kehrte damit zu seinen Wurzeln HipHop und Disco zurück. Ein langer Kalifornien-Aufenthalt mit diversen Produktionen für US Rapper wie z.B. Dogg Pound und Kollaborationen mit Snoop Dogg und George Clinton folgten. Die Road-Trips und late-night-rides in Kalifornien inspirierten ihn für sein nun erscheinendes neues Lagspielwerk. Im Auto hörte er vor allem 90s west coast hip hop von Ant Banks, Dj Quik und Battlecat, oder dub disco sounds von Tom Moulton, John Morales oder Larry Levan, und das hört man nun auch. Made in California ist „Outrun“ defi nitive eine Sommerplatte geworden. fhp (CD- Album) VÖ: 26.08.

modeSeleKtor – monKeytown – monKeytown rec. 1996 gegründet, hauen uns Gernot Bronsert und Sebastian Szary mittlerweile schon seit 15 Jahren ihren Mix aus Techno, Dancehall, Dubstep, HipHop und Rave um die Ohren. Und das ziemlich erfolgreich, denn sie sind nicht nur unter dem Pseudonym Modeselektor bekannt, sondern veröffentlichten auch Songs unter den Namen Fundamental Knowledge, Pfadselektor und Tesa. 3 Jahre haben sie nun an ihrem neuen Album „Monkeytown“ gearbeitet, nun wird es am 30.September erscheinen und es ist gespickt mit den feinsten Kollaborationen. Mit dabei sind unter anderem Miss Platnum, Thom Yorke von Radiohead, Sascha Ring alias Apparat, Busdriver, sowie ihr Label Kollege Siriusmo und Anti Pop Consortium. nin. (CD/2xLP) VÖ: 01.08.

v.a. – hamBurg eleKtronSch vol. 01 / von houSe zu houSe – haFendiSKo

ordentlich geirrt. Die Creme de la Creme der Hamburger Szene gibt auf der Hafendisco Compilation ein Stelldichein, um uns vom Gegenteil zu überzeugen. Wareika, Isolee, Kollektiv Turmstraße, Soukie & Windish, Extrawelt und DJ Koze - um hier nur ein paar Namen zu nennen. 20 Tracks, die sommerlich und treibend sind und für ein stimmungsvolles Gesamtwerk sorgen, das wirklich unter die Haut geht. nin. (Digital ) VÖ: 09.09.

oliver Klein – gallery – Kling Klong Warum bringt jemand der schon seit 30 Jahren im Geschäft ist erst jetzt ein Album raus? Weil dieser jemand Oliver Klein ist, und Kreativität braucht nun mal ihre Zeit. Stets seinem düster progressiven Sound, der zwischen House und Elektro angesiedelt ist, treu bleibend, bringt er auf Kling Klong sein Debütalbum raus. Mit „Gallery“ ist ihm ein umfassender Einblick in die Vielfalt seiner Kompositionen gelungen. 14 brandneue Tracks erscheinen auf einer strikt limitierten Edition, die mit einem handgemachten Cover versehen ist. Alles in allem eine echte Rarität „inzwischen identitätsloser Downloads“. nin (CD & Digital) VÖ: 05.09.

v.a. –world oF minimal techno – zyx Frisches Futter für alle digitalen Deejays und ihre Freunde wartet hier in geballter Form auf euch. Das Who is Who der Minimal Techno Zunft gibt sich im Verlauf von 2x8 Tracks die reduzierte und dennoch überaus rockende Klinke in die Hand. Den Eintritt in den Club gewährt Alex Bau mit seinem kraftvollen „Into your head“ im Brian Sanhaji Remix, gefolgt von Goldfi sh & Der Dulz mit „Rosie‘s Hotel“ und weiteren Slammern. PertHil & Aerts beschließen den Trip auf CD1 mit „Stimulating Hormones“ überaus dark und sphärisch. Dass es auf CD2 amtlich weitergeht, dafür sorgen u.a. Pig&Dan mit „Tokyo Dawn“, Christian Fischer mit „Hyperdraw“ und erneut Alex Bau, diesmal allerdings mit „On Your Knees“. fhp (2CD- Compilation) VÖ: 26.08.

Wer denkt dass Hamburg nicht viel zum Thema elektronische Musik zu melden hat, der hat sich

38

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


ColleCtion 2011

PowereD bY Del aluz

For a limited time exclusively avail able at

www.shopDelaluz.com


muSic oliver KoletzKi – 6 yearS – Stil vor talent Erst sechs Jahre rangiert der Stil vor dem Talent? Kaum zu glauben, bei dem Standing. Man hat einiges geschafft, was es nun natürlich zu feiern gilt, und zwar mit einer Doppel-CD. Auf dem ersten mit „What We Do“ übertitelten Silberling gibt es 17 komplett neue, exklusive und unveröffentlichte Tracks der Künstler des Labels, CD 2 bietet unter dem Motto „What We’ve Done“ einen 70-minütigen Mix vom Labelchef, der einige seiner ganz persönlichen Highlights der jüngeren Vergangenheit von Stil vor Talent beinhaltet. Auf beiden CDs merkt man sofort, dass Oliver Koletzki eine tiefe Liebe für alle Arten von elektronischer Music inne hat. fhp (2CD- Compilation) VÖ: 12.09.

rodrigez jr – BitterSweet – moBilee Bereits 2010 sorgte RODRIGUEZ JR (Ex-The Youngsters) mit der funky verspielten Tech-Minimal-Deep-House Hymne „Princess Guacamole“ auf den internationalen Dancefl oors für Furore. Auch sein Album-Debut ist äußerst abwechslungsreich und gespickt mit vielen kleinen Hits. Das Spektrum erstreckt sich von atmosphärischem Dub über hymnische vocal-tracks hin zu wunderbar hedonistischem House. Ob warm und melancholisch oder groovy und federnd, alle Tracks des Synthi-Liebhabers haben viel Seele und einige sind sogar perfekte Pop-Perlen. Label Kollege And.Id, sowie Sängerin Cari Golden aus L.A. steuerten die Vocals bei! nin (CD & Digital) VÖ: 23.09.

v.a – collection three – Society 3.0 recordingS Zum nunmehr dritten Mal gibt das Label der Post 2.0 Generation einen Überblick über sein Portfolio und es erscheint ein wenig so wie die Top Ten der zeitgenössischen Tech-House Szene. Sommerlich deep geht es beispielsweise mit „Bursting Dreams“ von Da Funk los, gefolgt von „1492“ von PertHil

40

& Aerts im Axel Bartsch Remix und dem recht oldschooligen „Can You Fell It?“ von Javier Bollag im Dub Mix. „Wow... House...!” von Zuckermann & Harry Seldom im Prime Origin Remix beantwortet dann die eben gerade gestellte Frage mit einer satten Portion Electrohouse und gibt so den Weg frei für die folgenden Tracks. Eine gut gemischte Top Ten! fhp (MP3- Compilation) VÖ: 26.08.

international moodS – FreQuent traveller – SKycap International Moods ist das neue Projekt von FM Einheit (Einstürzende Neubauten, Palais Schaumburg, Abwärts), Zero Cash (Television Rocks) und Saskia von Klitzing (Karpatenhund, Fehlfarben). Das Album wiederum ist das Ergebnis einer langen Reise durch die Transfer Lounges dieser Welt. Ein stimmungsvolles Roadbook, das die Eindrücke der Streifzüge dieser Musiker, sowie die Einfl üsse ihrer anderen Projekte maßgeblich einfängt. Monumentale Soundgebirge treffen so auf gebrochene Rhythmen auf cineastische Eskapaden auf minimalistische Melodik. Experimentelles und Avantgarde treffen auf Dance, quasi zusammengetrommelt von Fehlfarben- und Karpatenhund-Schlagzeugerin Saskia von Klitzing. Album)VÖ: 02.09. f hp (CD- Album)

huBert von goiSern – entweder und oder – BlanKo muSiK Wenn man sich wieder einmal nicht entscheiden kann, dann sollte man es auch einfach nicht tun, und schlichtweg alles machen, worauf man Lust hat. Hubert von Goisern dachte wohl ganz ähnlich und verschmilzt so auf seinem neuen Album nicht nur Gegensätze, sondern auch gleich mal all das, was sonst noch so dazwischen und jenseits liegt. Kuhglocken treffen auf Südstaatengitarren spielen mit der Ziehharmonika und tanzen im Reggae-Rhythmus. Und für hochdeutsch sozialisierte Ohren ergibt das zusammen mit dem überaus sympathischen Klang der österreichischen Sprache ein Gesamtkunst, welches sich jeder Einordnung entzieht, aber keine Wünsche offen lässt. Im Februar dann live im Haus Auensee in Leipzig! f hp (CD- Album) VÖ: 02.09.

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


muSic eSQuare – tv pet ep – lSwre002 Märchenhaft geht es auf Elsewhere in die zweite Runde, nicht musikalisch, sondern auch namentlich. Drei Wünsche habt ihr frei, denn zwei Remixe folgen der Vorlage namens „Wish“. Das Original erweist sich dabei als herrlich eingängiger und dennoch überaus avancierter Elektropop, der zeitlos und doch zeitgemäß mit samtweichen Vocals zu umschmeicheln weiß. Mehr auf den Dancefl oor zielt dann der Sei A Remix, und er trifft auch, ebenso wie Skinnerbox, der das allerdings etwas abgedrehter tut. Mit „Lazy Time“ gibt es fi nal dann sogar noch einen wobbelbassigen Bonuswunsch! Limitiert auf 333 Scheiben erweist sich die Platte als Grenzgänger zwischen Sofa und Club und ebenso als Hör- wie Tanzwerk. fhp (12“ Vinyl + MP3) VÖ: OUT NOW

huBert Kah – So8oS – SoundcolourS Die so8os Reihe ist ja mittlerweile eine wahre Institution. Neuerdings gibt es auch einen Ableger, der jeweils den Fokus auf nur einen Musiker und dessen Extended Versions legt, in diesem Fall Hubert Kah, der mit „Rosemarie“ 1982 die perfekte Defi nition der Neuen Deutschen Welle lieferte. Blank & Jones, die Kuratoren der so8os Reihe, haben als langjährige Fans der Band gemeinsam mit Markus Löhr, Hubert Kah und Klaus Hirschburger das nun vorliegende MaxiDoppelalbum zusammengestellt. Neben den ExtendedVersionen gibt es auch Rares wie zum Beispiel eine komplette Japan EP und natürlich ein aufwendiges Booklet mit allen Single-Covern und vielen unveröffentlichten Fotos. fhp (2CD- Album) VÖ: 02.09.

manuel de la mare – cluB around the world – tiger recordS Einer der wichtigsten Gradmesser der kontemporären Dance Community, nämlich Beatport, kürte ihn kürzlich zum Remixer Of The Year 2011 und DJs wie Axwell, David SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

Guetta und Carl Cox unterstützen ihn mit regelmäßigen Plays. Und dass er selbst auch ein begnadeter DJ ist, beweist er auf dem vorliegenden Mix, in den er wiederum gekonnt eigene Produktionen einfl ießen lässt, wie z.B. das titelgebende „Club Around The World“, was in Zusammenarbeit mit Lissat & Voltaxx entstand und hier im Remix von David Amo & Julio Navas erklingt, ebenso wie sein Remix für „Wainting 4“ von Peter Gelderblom und seine Bearbeitung für „Love is Darkness“ von Sander Van Doorn. fhp (CD- Album) VÖ: 26.08.

v.a. – eaSy BeatS 7 – wavemuSic Mit ersten sanften Tönen, entspannt aber bestimmt, empfängt einen die neue Ausgabe einer der stylischsten Compilations zurzeit. Verantwortlich für diese ersten sanften Töne sind Zoot Woman mit „It’s automatic“, gefolgt von Zwicker ft. Heidi Happy mit „Who you are“, Anoraak ft. Siobhan Wilson mit „Dolphins & Highway“ und Abraham mit „Magpie“ im Morgan Geist Remix. Dass das Submotto „groove couture“ nicht von ungefähr kommt, beweisen zudem Dapayk & Padberg ft. Caro mit „Island“ im Noze Remix. Nicht arm, aber sexy… Mein persönliches Highlight ist Chapeau Claque mit „Last Dance“ im Enliven Deep Acoustics Remix. fhp (CD- Compilation) VÖ: OUT NOW

dj antoine –welcome to… – Kontor Welcome to St. Tropez… Alles klar. Und dass DJ Antoine solche Tracks anscheinend ganz locker und leicht aus dem Ärmel schütteln kann, beweist er nun auch in Langspiellänge. Neben dem mit vielen weiteren potentiellen Hits aufwartenden und durchgehend gemixten Album wird der Hörer auf einer weiteren CD in die Welt seiner erfolgreichsten Singles, sowie exklusiven Mixen entführt. Die dritte CD in der Limited Edition ist eine DJ Mix Bonus CD, die die Bandbreite seines künstlerischen Schaffens untermauert. Die limitierte Deluxe VIP Fan-Box beinhaltet neben den 3 CDs auch noch 5 Autogrammpostkarten, natürlich vom Künstler persönlich signiert, sowie eine Sonnenbrille aus seiner neuen Kollektion. fhp (CD- Album) VÖ: 12.08.

41


Special

Jackee word A Brit i n Berli n They say not to trust the weather man, which firstly I think is a pretty nasty thing to say about someone you don’t know, but if we were to listen to the weather man, then this means that we have to kiss summer (or the three days of summer we had) goodbye until next year, and we have to hope that this winter isn’t so hard on us. So, September, What does that bring? What goodies are in store? Well I know that I shouldn’t be too bias, but anyone who knows me know I am pro-living, pro-equality and anti-religion. So the arrival of the Pope on the 22nd of September is definitely something that should go in your diary, wether you are a minion of millions who answer to an ex-hitler youth potential pedophile hypocrite, or wether you are an atheist like myself and want to join the thousands of people who like me, believe in equality, love and celebration of lives of all kinds, a lot of people will be in Berlin to celebrate (so to speak) his arrival.

book written by sexist, homophobic priests. I think wether you are for religion, against religion, or indifferent, this will be a moment in time that one should look back on and say “I was there!”. Okay so this isn’t a Berlin-wall moment in history, but one day we will look back, united, and think just how ridiculous times were, like the witch trials in Salem for example. And then on the polar opposite is one of my favorite events all year… The Tranny Olympics, this is held at Monster Ronsons and this event is the reason why last year a mob of trannys in all shapes and sizes were running across Warschauer Strasse Bridge screaming… Because of the 100 meter tranny run, that was just one of the competitions held that night, and this year is looking juicier than ever with not only the original tranny olympic events but also new competitions to get your stockings in a twist with, this is for all the trannys and the tranny chasers out there… and trust me, there are many, MANY out there.

If we look into our future, and look at the statistics in religion, numbers of “believers” is rapidly (thankfully) dropping, and people are starting to believe more in themselves rather than a dated

Jackee Word is a 22 year old international it-boy living in Berlin, He hosts parties, has his own party troupe and his blog alone is read in over 65 countries around the world, he is a muse for designers and fashion photographers globally and continues to write honestly about his views on the world. www.jackeeword.tumblr.com

42

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


Special Tranny Olympics Sept 10th Monster Ronsons Warschauer Straße 34 This is my most favorite event all year, with lip sync for your life, muffi n eating, pole dancing and wet t-shirt competitions this is the place to be for anyone who is of a tranny way inclined. HOT SPOT!

The Pope in town Sept 22nd Brandenburger Tor As stated in the column the pope is in town, love him or hate him, you still gotta check out what is going on, all over berlin will be different events. Remember to stand up for what you believe in, whatever that is. Cause chaos, whatever that means to you.

Gregory Crewdson Exhibition C/O Berlin, Oranianburger Straße 35/36 5€ This is one of my all time favorite photographers, his sets for each photograph can cost millions, just for a photograph, but when you look at his epic work, it’s not just a photograph, he will have housing estates built, to set them on fi re, to take a photograph, etc etc. This is a MUST SEE and the exhibition ends on the 4th September!

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

43


SpieleSpecial eurogamer.de pres. FreSh gameS DYNASTY WARRIORS: GUNDAM 3 THQ

CAPTAIN AMERICA: SUPER SOLDIER SEGA

Trotz des gelungenen neuen Design-Ansatzes und der stark verbesserten Ingame-Grafik bewegt sich auch beim dritten Gundam-Teil einfach zu wenig, um die Serie aus der inhaltlichen Sackgasse zu holen und das Spiel auch für eine größere Zielgruppe interessant zu machen. Wie gehabt schnetzelt ihr euch mit einem Anime-Roboter durch Klon-Gegner und bewundert dabei die frisch eingeführte CelShading-Grafik. Trotzdem hinterlässt auch dieser Teil einen ausgelutschten Nachgeschmack. Klar, andere und bekanntere Serien wie Call of Duty oder FIFA wagen für meinen Geschmack auch zu wenig, doch das Ausgangsniveau ist dort einfach deutlich höher. Die Dynasty Warriors laufen zwar grundsätzlich in die richtige Richtung und so Schritt für Schritt aus der selbst auferlegten Ideenlosigkeit heraus, doch unterm Strich entwickelt es sich einfach zu langsam. Fans der Serie, wie meiner Wenigkeit, macht das simple Prügel-Gameplay trotzdem Spaß. Gerade dank der neuen Übersichtlichkeit spielen sich die einzelnen Level sehr entspannt und bringen einen durch den Roboter-Sammeltrieb immer wieder dazu, sich für ein paar Stunden davorzusetzen. Mehr darf man auch von diesem Gundam nicht erwarten. // Erhältlich für Xbox 360 und PS3.

Captain America ist trotz einiger Macken und Unzulänglichkeiten keine wirklich schlechte Filmversoftung. Die Produktionen der letzten Jahre haben die Erwartungen so weit nach unten geschraubt, dass man sich inzwischen freut, wenn es einem Entwickler gelingt, wenigstens Überdurchschnittliches zu präsentieren. Das Kampfsystem ist zwar etwas zu seicht, macht aber doch Spaß und in puncto Abwechslung sorgt die bewährte Arkham-Asylum-Struktur für genug Substanz, um den Titel nicht auf das Niveau von Iron Man und Co. herunterzuziehen. Wer also Fan des Captains ist und mit der ungewöhnlichen Versoftung seiner Origin-Geschichte etwas anfangen kann, wird am Ende nicht allzu sehr enttäuscht. Captain America: Super Soldier ist damit zwar kein Überraschungs-Hit, aber eben auch keine echte Enttäuschung. Und das ist angesichts der SEGA-eigenen Konkurrenz am Ende eben doch ein positives Signal. Es geht aufwärts. // Erhältlich für Xbox 360 und PS3.

44

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


SpieleSpecial DEUS EX: HUMAN REVOLUTION SQUARE/ENIX

XENOBLADE: CHRONICLES NINTENDO

Mit Deus Ex: Human Revolution schuf Eidos ein außergewöhnliches, herausragendes Spiel in bester Tradition seiner fast schon mythischen Vorgänger, das man jedoch keineswegs von allen Schwächen freisprechen kann. Insbesondere darf man es nicht als simplen Shooter mit ein wenig mehr Story missverstehen. Dem macht die sehr mäßige KI einfach einen Strich durch die Rechnung. Dieses Herangehen würde Human Revolution aber sowieso in keiner Weise gerecht werden. Das, was es auszeichnet, sind die vielfältigen möglichen Wege, die es dem Spieler in jeder einzelnen Situation anbietet. Insoweit kann man sagen, dass Human Revolution mit seinen Themen und Motiven das Mögliche herausholte. Und wie schon gesagt, seid ihr noch unbewandert in diesem Feld, dann öffnet es ein Fenster in eine faszinierende, mögliche Zukunft. Mit Gesichtern, die nicht immer die gleiche Sprache sprechen, wie ihre deutschen Stimmen. Sicher, in diesen Einzelheiten gibt es noch Potential für Verbesserungen und ein wenig Feinschliff hätte nicht geschadet. Trotzdem: Deus Ex: Human Revolution gelingt es, erfolgreich ein als unmöglich geltendes Erbe anzutreten und in Würde die Legende weiterzuschreiben, die der Name Deus Ex in sich trägt. Ein Spiel, das weit mehr bietet als nur die Summe seiner nicht immer perfekten, einzelnen Bestandteile. // Erhältlich für Xbox 360 und PS3.

Witzigerweise ist es wohl gerade der Verzicht auf aufwendige HD-Grafik, der Xenoblade Chronicles erlaubt, den Spieler durch diese riesige und verzweigte Welt zu schicken. Wenn weniger Budget in die Grafik fließen muss, dann sind eben mehr Ressourcen für andere, wichtigere Faktoren wie ArtDesign und Spielbarkeit frei! Aber das soll natürlich nicht heißen, dass Xenoblade nicht gut aussieht, ganz im Gegenteil! Entwickler Monolith zaubert herrliche Szenarien auf den Bildschirm, die euch bald vergessen lassen, dass ihr es hier mit einer Wii zu tun habt. Daher spreche ich euch für Xenoblade Chronicles hier eine unbedingte Kaufempfehlung aus. Mir ist auf Heimkonsole seit Jahren kein so durchdachtes Japano-Rollenspiel mehr untergekommen. Während die amerikanischen Spieler hier wohl aller Wahrscheinlichkeit nach leer ausgehen werden, können wir Europäer uns wirklich glücklich schätzen, dass Nintendo of Europe diese Perle mit deutschen Texten und sehr ordentlichen britischen oder wahlweise japanischen Synchronsprechern hierzulande veröffentlicht. Lasst euch diesen Kracher nicht entgehen! // Erhältlich für Wii.

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

...mehr Infos unter www.eurogamer.de!

45


DAtes DONNERSTAG, 01.09.2011 ADS DROP DEAD FESTIVAL START 21:00 UHR NOISY PIG, HARRY MERRY, JEMET JEMOWIT, DIE SELEKTIONJ ACUD ROOTS & RHIMES START 22:00 UHR ASPHALT MELTING POT START 22:00 UHR BASSY HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR ALPHA NERD, BÜRGER P. BERGHAIN/ PANORAMABAR GARTENFAHRT START 24:00 UHR RYAN ELLIOT, AME CASSIOPEIA SIRENS OF CULTURE BASS START 23:00 UHR DB SYNTONIC, SINNER, RED SUN DELICIOUS DOUGHNUTS PLANET ON EARTH START 22:00 UHR HOUSEBOAT KINGKONGCLUB MODERN MOVEMENT PRES. START 24:00 UHR LEVEE KIEZGEFLÜSTER START 23:00 UHR MAGNET THE NEW RECRUITS, RED TAPE PARADE START 20:00 UHR NEONGOLDEN START 24:00 UHR FENNEC FOX, TE TIGHTEST BOY ALIVE, MONKEY VS. ROBOT

MATRIX UNITED CAMPUS START 22:00 UHR M-BIA AMP START 23:00 UHR CREK, PITT, ROCKEFELLER ROSI´S START 23:00 UHR DJ CHRISTIAN WEEKEND START 23:00 UHR TIEFSCHWARZ YAAM HELP JAMAICA! BEACH LOUNGE WITH PANZA AND HILLE START 18:00 UHR

FREITAG, 02.09.2011 ADS DROP DEAD FESTIVAL START 20:30 UHR DAT POLITICS, SCHWEFELGELB, SCRAM CLUB, VILDUJA, CREEP ARENACLUB HAUSPARTY START 24:00 UHR CHYMERA, TOM CLARK, BEANER, SCHOPPEN WITTES ASPHALT BLACK IS BEAUTIFUL START 22:00 UHR ALEX GALLUS, STI.MO BERGHAIN/ PANORAMABAR GET PERLONIZED START 24:00 UHR SAMMY DEE, ZIP BOHANNON SAUSE! START 23:00 UHR DJ ILLO, DJ FIKS, DJ UGLY CUT C-CLUB TITO & TARANTULA START 21:00 UHR

CASSIOPEIA COLLEGE ROCK MEETS POP RUTSCHE START 23:00 UHR IBIZA PETE, INGO RADDINSKI, EL MANO DELICIOUS DOUGHNUTS THE SWING THEORY START 23:00 UHR DJ CUP OF JAZZ FRITZ CLUB UNI COCKTAIL START 23:00 UHR DJ DANGERCLAUS, DJ NAPOLEAN DYNAMITE, DJ PHANTASTIC SPASTIC ICON FUCK OFF: SOUND OF STEREO START 23:30 UHR SOUNDS OF STEREO, LEONARD DE LEONARD KINGKONGCLUB SONIC POP ALLNIGHTER START 22:00 UHR KIT KAT CLUB PONYHOF START 23:00 UHR DRAMA NUI, BÜRGER P., OLIVER MAUDUY LEVEE CLUBNACHT START 23:30 UHR CHRIS LATTNER, MARCUS MEINHARDT, SID LIDO ROCK AG START 23:00 UHR DJ VOSSI M-BIA THE NAME OF MY DJ START 24:00 UHR CHOSEN FEW, HEAVY, GLURFF, BEAGLE, LONDA, PAVOLA MAGNET WHIP IT GOOD START 24:00 UHR MAIN FEAR LOVE

MATRIX WE LOVE TO PARTY START 22:00 UHR MIKZ RADIO ERROR START 24:00 UHR SVEN WEISEMANN, AXEL BARTSCH, ASEM SHAMA, TURMSPRINGER, TONI HAUPT PONY & KLEID CLUBNACHT START: 23.59 UHR DÖRT & HÄZLER, POLINA PLAY, SEBASTIAN BEUCHEL, EARLY BIRD ROSI´S TILL REINERS START 20:00 UHR TERRABEATS START 23:00 UHR PEPE VARGAS & LOS CHICOS ALTOS SCHWUZ LONDON CALLING START 23:00 UHR SKY CLUB EVERY FRIDAY START 24:00 UHR HEINRICH, STEMPELMANN; TT-KENSEN, KA.DEN STEINHAUS FRIDAY NIGHT CLUB START 22:00 UHR SUICIDE CIRCUS ACID IST FERTIG START 24:00 UHR L.A.WILLIAMS, THE MARX TRUKKER, HANNO HINKELBEIN, DJ FLUSH SPINDLER & KLATT VODAFONE NIGHT OWLS START 23:00 UHR BAG RAIDERS, MOUSSE T, JEAN ELAN TRESOR TUNA PARK START 24:00 UHR JEROEN SEARCH, STAFFAN LINZATTI, PACOU, SIMON

SOMMER SAFARI NEON EDITION @ ARENA_30.07.11

46

SEPTEMBER Februar 2010 2011 || MDL BLN | www.fre shguide.de


DAtes BAKER, ANTHEA WATERGATE 6 JAHRE STIL VOR TALENT START 24:00 UHR OLIVER KOLETZKI, PUPKULIES & REBECCA, CHANNEL X, KELLERKIND, ANDHIM, RYAN DUPREE WEEKEND START 23:00 UHR ANDRE CROM, EKKOHAUS, FRITZ ZANDER, LUCA DOOBIE WHAT VICTORY START 23:00 UHR FOALS, HUGS & DRUGS, PINK GANTER & TIM WAGNER YAAM SUMMER SWAG START 18:00 UHR TUN UP LOUD! START 23:00 UHR HECKERT EMPIRE, MANGO TREE, LARS VEGAS

SAMSTAG, 03.09.2011 ADS DROP DEAD FESTIVAL START 21:00 UHR NEON, UNISON, CHARLES DE GOAL ACUD MR. MEEBLE START 22:00 UHR ARENACLUB, GLASHAUS, BADESCHIFF 2 JAHRE GRUPPENZWANG START 24:00 UHR JESSE ROSE, ZOMBIE DISCO SQUAD, HANNE & LORE, DANIEL BARTZ, DJ EMERSON, JAKE THE RAPPER, DAVID KENO, DRAUF & DRAN ASPHALT ASPHALT ALLSTARS START 22:00 UHR

ALEX GALLUS, OLIVER TABILLON BERGHAIN/ PANORAMABAR KLUBNACHT START 24:00 UHR BERGHAIN: RATIO, G-MAN, SANDRIEN, NORMAN NODGE, MARCEL FENGLER PANORAMABAR: VRIL, PROSUMER, DINKY, SOUNDSTREAM SONNTAGS: STEFFI, ALEX DALLAS & SOULTOURIST BOHANNON GRAND CENTRAL SOUL START 23:00 UHR RESOUL OF CREW BEATZ CASSIOPEIA BEAT STREETS START 23:00 UHR ILL O., BESH, HAN SHOCK, ROXY ONE CHEZ JACKI COCKTAIL D’ÁMORE START 24:00 UHR BORIS, DJ DISCODROMO COLUMBIAHALLE + C-CLUB E-TROPOLIS FESTIVAL START 15:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS ELECTROMAGNETIC START 23:00 UHR ED2000 FRITZ CLUB FRITZ CLUB DISCO START 23:00 UHR DJANE BETTY FORD, DJ SPEEDY, DJ HEINRICH MÜLLER ICON RECYCLE START 23:30 UHR FLOWER, SINISTA KINGKONGCLUB KLIKERKLUB START 22:00 UHR

KIT KAT CLUB CARNEBALL BIZARRE START 23:00 UHR ANDREAS PFEIFFER AKA SANGEET, MONTY, JOHANN DE BEERS MAGNET UNCLESALLYS PARTY START 24:00 UHR EL MANO M-BIA HOERSTOFF FEAT. FACH NACHT START 24:00 UHR HAN CHI, SVEN LAUX, SOBAMONIK, BJÖRN SPIELMANN, DATSCHE MATRIX FRUITY START 22:00 UHR MIKZ FUCKING NETWORK START 24:00 UHR MATT MINIMAL, D-ZYBELL ROSI´S BREAKFLUID START 23:00 UHR DOT4, DREXLER, NÜSCHT & NIEMAND SCHWUZ BUMP! START 23:00 UHR SKY CLUB LADIES NIGHT START 24:00 UHR CARO DELUXE, SISTER ASS, MISS ROXY, LIZE SUICIDE CIRCUS I AM YOU SUMMER SESSION START 24:00 UHR EINMUSIK, ED DAVENPORT, LOOK ALIKE, DREI:ZU:EINS, MICHAEL STACH, LAURA KLEIN SPINDLER & KLATT MINISTRY OF SOUND START 23:00 UHR LUKE WALKER, EMAL BARKZAY, VOODOO & SERANO

TEMPODROM GEMEINSAM FÜR AFRIKA START 18:00 UHR GENTLEMAN & THE EVOLUTION, NOSLIW, GANJAMAN TRESOR GIGOLO RECORDS LABEL NIGHT AT GLOBUS START 24:00 UHR DJ HELL, DAVID CARRETTA, MAKOSSA & MEGABLAST, LENOIR & MERITON, NORMAN METHNER WATERGATE YES! START 24:00 UHR LIVIO & ROBY, TIGERSKIN AKA DUB TAYLOR, MITJA PRINZ, WOODY, MARCUS MEINHARDT WEEKEND START 23:00 UHR AUDIO WERNER, YAPACC, STIPE, FELIX NEUMANN WHATS PEACHES & CREAM START 23:00 UHR

SOMMER SAFARI NEON NEON EDITION @ ARENA_30.07.11

48

SEPTEMBER Februar 2010 2011 || MDL BLN | www.fre shguide.de


DAtes RNB JUNKIE YAAM BEACH DOWN BABYLON START 18:00 UHR POW POW MOVEMENT START 23:00 UHR

SONNTAG, 04.09.2011 ADS DROP DEAD FESTIVAL START 20:00 UHR THE LEGENDARY PINK DOTS, PHOENIX CATSCRATCH, SOVIET SOVIET, VELVET CONDOM, MODERN WITCH CASSIOPEIA SUNDAY SELECTION START 23:00 UHR MYSTIC ROOTS DELICIOUS DOUGHNUTS NU100DAY VISUALIZED BY ED2000 START 22:00 UHR KITKATCLUB NACHSPIEL START 08:00 UHR MATRIX HOT MESS START 22:00 UHR M-BIA WANN WAR GESTERN START 23:00 UHR MANUEL MÜNSTER, KLAUS & ACHIM SELBST, KJEELD, MARC REINKOBER SKY CLUB GUTEN MORGEN BERLIN START 06:00 UHR WEEKEND GMF START 23:00 UHR BÜRGER P., JORDAN, GLORIA VIAGRA YAAM YAAM BEACH CLASSIX START 13:00 UHR

MONTAG, 05.09.2011 ADS DROP DEAD FESTIVAL START 20:00 UHR SEWN LEATHER, POPOI SDIOH, KOMBAT KATZ ACUD MERAL AL-MER PRES. DIE MONTAGSSESSION START 22:00 UHR BOHANNON ESCOBAR START 23:00 UHR BARNEY MILLAH DELICIOUS DOUGHNUTS KOALATIERCHENS FERTILIZER START 23:00 UHR KINGKONGKLUB LUNDI BLEU START 22:00 UHR MATRIX SCANDAL START 22:00 UHR SO36 KILLIN ´ME START 23:00 UHR TANITH, WOLLE XDP, DJ FLUSH TRESOR ELECTRIC MONDAY START 22:00 UHR NORMAN WEBER, FRANKIE FLOWERZ, RICARDO RODRIGUEZ YAAM DIRTY RAGGA SQUAD@ YAAM BEACH START 18:00 UHR

DIENSTAG, 06.09.2011 ACUD THE VIBRATION CLUB – JAN “STIX” PFENNIG & THE GROOVE DEALERS START 22:00 UHR

ADS DROP DEAD FESTIVAL START 20:00 UHR BETTINA KÖSTER, LEBANON HANOVER, MIRCO T CASSIOPEIA SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS LFO-CLUB START 22:00 UHR STEPHAN SEEBURG FRITZCLUB TAKING BACK SUNDY START 19:00 UHR KINGKONGCLUB “10:15” TUESDAY NIGHT” START 22:00 UHR MAGNET ROCKBAR START 23:00 UHR MATRIX I LUV 2 BANG START 22:00 UHR MIKZ DIENSTAGSWELT START 23:00 UHR MISS JOOLS, RALF KOLLMANN YAAM YAAM REGGAE BEACH START 18:00 UHR

MITTWOCH, 07.09.2011 CASSIOPEIA NOTHINGTON START 20:00 UHR BEATEVOLUTION MEETS BASS STATION START 23:00 UHR UNIVERSAL STRUGGLAZ, MYSTIC ROOTS DELICIOUS DOUGHNUTS ELECTROLICIOUS START 22:00 UHR DJ’S-TEE & FRIENDS KINGKONGCLUB PECULIAROSO START 20:00 UHR

LEVEE WEDNESDAY UNDER THE RAILS START 22:00 UHR ELY EDLER, DANILO GRIMMER, DE KAI, FABIAN DREWS MAGNET NORDIC BY NATURE PRES. : IKONS, ZEBRA AND SNAKE, MARCUS PRICE, TOG, SLEEP PARTY PEOPLE START 20:00 UHR DIE NEUE MYTHOLOGEN, AM TRACK, THIS IS HEAD, BROR, MORDIC BY NATURE START 24:00 UHR MATRIX ALLURE START 22:00 UHR TRESOR BONITO HOUSE CLUB START 23:59 UHR NICO PURMAN, MR.TIES, DAVEY DEE, HINTERGRUNDRAUSCHEN WATERGATE MEET: DAME MUSIC START 24:00 UHR BLOODY MARY, QUENUM, JOZIF WHATS AUDIOAKT GELDPARTY START 23:00 UHR EGOTRONIC, MEDIENGRUPPE TELEKOMMANDER, FRITTENBUDE & CANDIE HANK YAAM BARNEY MILLAH@YAAM BEACH START 18:00 UHR

DONNERSTAG, 08.09.2011 ACUD ROOTS & RHIMES START 22:00 UHR ASPHALT MELTING POT

SOMMER SAFARI NEON EDITION @ ARENA_30.07.11

50

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


DAtes START 22:00 UHR BASSY HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR DREW, MALCOLM JACKSON, MAJLO CASSIOPEIA STEP HIGHER START 23:00 UHR UPZET, RIZLA DELICIOUS DOUGHNUTS PLANET ON EARTH START 22:00 UHR  SETAOU FRITZCLUB KAROCEL + MUSEUM START 20:00 UHR KINGKONGCLUB BRAVE EXHIBITIONS START 22:00 UHR LEVEE SINNBUS LABELNIGHT START 20 :30 UHR RUE ROYALE, ME & MY DRUMMER, TER HAAR MAGNET ICH MÖCHTE TEIL EINER JUGENDGEFÄHRDUNG SEIN TEIL II START 20 :00 UHR NEONGOLDEN START 24:00 UHR FENNE FOX, THE TIGHTEST BOY ALIVE MATRIX UNITED CAMPUS START 22:00 UHR M-BIA AMP START 23:00 UHR MURIAN BENZ, BASSTRONAUTEN, CALIVE ROSI´S START 23:00 UHR KING KONG KICKS DJ-TEAM SAGE CRUTCH, THE MINT START 21:00 UHR

SCHÖNWETTER FRESH NIGHTS & BORDEL ABROAD PT. 5 – SAISONFINALE START: 20 UHR MARCO RESMANN, DANIEL DREIER, EMPRO, JAN BLOMQVIST, SAMANTA FOX, GRIZZLY, ROBIN DRIMALSKI, SEBASTIAN KLENK + SPECIAL GUEST WATERGATE HEILIGENFELD #2 START 24:00 UHR FORMAT B, PAN-POT, ALFRED HEINRICHS, FLORIAN MEINDL, RAY OKPARA WEEKEND START 23:00 UHR IAN POOLEY, MARCEL KNOPF WHATS AWESOME START 23:00 UHR COBRA KRAMES, JUBILEE, MARCUS PRICE YAAM HELP JAMAICA! BEACH LOUNGE WITH PANZA AND HILLE START 18:00 UHR

FREITAG, 09.09.2011 ADS BASS THE WORLD START 24:00 UHR JAZZSTEPPA, KARL MARX STADT, DJ MAXXIMUS, MACKJIGGAH ACUD 3 YEARS CALABASH CLUB START 22:00 UHR ARENACLUB CLUB X-BERG START 24:00 UHR A-TRAK, SHIR KHAN, DJ HELL, KRUDER & DORFMEISTER, JAN DRIVER, DAS GLOW

ASPHALT TIEFENTAUSCH START 22:00 UHR HANK & CUPCAKES, FJAAK, RED & RON, STAN BARLI BERGHAIN/ PANORAMABAR START 24:00 UHR DIAL ROMAN FLÜGEL, CARSTEN JOST, LAWRENCE, ATA, RNDM BOHANNON HIP CITY CLUB WEEKENDER MEETS UNIQUE START 23:00 UHR AL SUPERSONIC & THE TEENAGERS, MARC FORREST, LARS BULNHEIM CASSIOPEIA THE BREAKS START 23:00 UHR SPEECH DEFECT, HAN SHOCK DELICIOUS DOUGHNUTS CONCORDE SOULCOMPANY START 23:00 UHR KAREL DUBA FLUGHAFEN TEMPELHOF & CLUB X-BERG BERLIN FESTIVAL (09.09.-10.09.) START: 14.00 UHR JAMES BLAKE, SUEDE, PRIMAL SCREAM, LFO, HERKULES & LOVE AFFAIR, BOY GEORGE & MARC VEDO, CLAP YOUR HANDS, YELLE U.V.A. FRITZ CLUB UNI COCKTAIL START 23:00 UHR DJANE VANESSA, DJ DISS´N, DJ WAIKIKI HBC BERLIN CLUBNACHT OPENING START: 20.00 UHR ANDREW OLIVER, THE

SOMMER SAFARI NEON EDITION @ ARENA_30.07.11

52

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.fre shguide.de


DATES RHYTM&BEAT ORGANIZATION, DANCE JANCE - DJ FROM THE FARM, DJ EDEM ICON HOBBYHORSE START 23:30 UHR FALTY DL, XXX Y KINGKONGCLUB DEATH # DISCO START 22:00 UHR KITKAT CLUB VORSPIEL START 23:00 UHR JUMBLE, MISS SUNSHINE, TOMMY LEE. LEVEE ROSELAND BALLROOM START 22:00 UHR ANORAAK, LEYAN LIDO ROCK AG START 23:00 UHR DJ TRIPLEGYM, DJ VERMONA INFERNO, DJ WINSON MÄDCHENINTERNAT SANK VEIT START 23:30 UHR TORSUN, WARBEAR, ZAK RAW, ALPHA-NERD MAGNET MUSIKEXPRESS.KLUB START 23:00 UHR YELLE, DIE BOYS, WILD BUNCH BERLIN MATRIX WE LOVE TO PARTY START 22:00 UHR M-BIA HUMAN ELECTRONIQUE START 24:00 UHR PATRICK BATEMAN, MIKE WALL, DUBIT, SPLATTER, COETER ONE, IXEL MIKZ SUPER FLU AT KLUB DER PIONIERE START 24:00 UHR SUPER FLU, MARC MIROIR, OSCAR

PONY & KLEID CLUBNACHT START: 23.59 UHR SPECIAL GUEST, HELGE BAUMBERG, JOHANNES FRÖHLICH, JANE KAKIEM SCHWUZ PARTYSANE START 23:00 UHR SKY CLUB EVERY FRIDAY START 24:00 UHR STEVE KAIN, STEMPELMANN, N+N CONNECTION, PYRO ROSI´S INDIE POP DISCO START 22:00 UHR TIM, CHRISTIAN & SPENCER SPINDLER & KLATT R!SE START 23:00 UHR SIZE FEAT. KAYNA STEINHAUS FRIDAY NIGHT CLUB START 22:00 UHR SUICIDE CIRCUS KLUBNACHT START 24:00 UHR G-MAN, HENNING BAER, SUBJECTED, LEE JOKES, HERR KIZHA TRESOR TORSTEN KANZLER BIRTHDAY START 23:59 UHR TORSTEN KANZLER, SVEN WITTEKIND, MARK MORRIS, STEPHAN STRUBE, VILLON VCF OUT OF MIND START: 23.00 UHR UPZET, DJEEZ, K.I.T, ALTERNEGRO, TORRESS WATERGATE VITAMIN START 24:00 UHR ELLEN ALIEN, KIKI, LUOMO, SASSE, DAVE DK, RED

ROBIN WEEK-END START 23:00 UHR THOMAS SCHUMACHER, SUPERLOUNGE YAAM SUMMER SWAG START 18:00 UHR VINTAGE NIGHT START 23:00 UHR BARNEY MILLAH, STEFAN SUCH A SOUND

SAMSTAG, 10.09.2011

ADS SPREEPIRATEN FESTIVAL / 6 JAHRE SPREEPIRATEN START 21:00 UHR LAING, JOHANNES HEIL, PIER BUCCI, EXERCISE ONE, PHONIQUE, MÄRTINI BRÖS, RALF KOLLMANN, SASCHA BRAEMER, SWEET.N CANDY, TURMSPRINGER, CHANNEL X, YAPACC, ANDRE CROM ARENACLUB CLUB X-BERG START 24:00 UHR PUBLIC ENEMY, BAG RAIDERS DJ-SET, JIMMY EDGAR, FULL NELSON, ASPHALT BUG OUT! START 22:00 UHR CHRISSI D!, ANDRE LE BLOND

BERGHAIN/ PANORAMABAR KLUBNACHT START 24:00 UHR BERGHAIN: STEFAN BODZIN & MARC ROMBOY, BEN KLOCK, XPANSUL, DJ PETE PANORAMABAR: MICHAEL MAYER, TALE OF US, MATHIAS AGUAYO, TOMAS BARFOD SONNTAG: NICK HÖPPNER, ND_BAUMECKER BOHANNON GRAND CENTRAL SOUL START 23:00 UHR DJ CHRIS, CUTROCK, MARIAN TONE CASSIOPEIA BORN2ROLL START 23:00 UHR HAN SHOCK, ILL O., ROXY ONE DELICIOUS DOUGHNUTS STEREOPHON START 23:00 UHR PHILLIE DE LUXE FLUGHAFEN TEMPELHOF & CLUB X-BERG BERLIN FESTIVAL (09.09.-10.09.) START: 14.00 UHR BEGINNER, BEIRUT, BOYS NOIZE, MOGWAI, THE RAPTURE, THE BLOODY BEETROOTS, PUBLIC ENEMY, CASPER, PANTHA DU PRINCE, GESAFFELSTEIN, MR.OIZO, DADA DISCO U.V.A. FRITZ CLUB FRITZ CLUB PARTY START 23:00 UHR DJ DANGERCLAUS, DJ DISS´N, DJ TEAM KOFFERBOYS ICON RECYCLE START 23:30 UHR THE GREEN MAN, N’DEE

Fresh Nights & Bordel Abroad Pt.4 @ Schönwetter_11.08.11

54

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


DATES HORST KILLEKILL MEGAHORST START 24:00 UHR TYREE COOPER, FREUND DER FAMILIE, DEWALTA KINGKONGCLUB HOMIES WHERE MY HEART IS START 22:00 UHR KITKATCLUB CARNEBALL BIZARRE START 23:00 UHR JORDAN, DRAMA NUI, FLASH LEVEE KILL ALL HIPSTERS START 23 :00 UHR LYRE LE TEMPS, ROA LOVELITE DER BASS MACHT DEN BEAT START 21 :00 UHR MILLS, RAW D, FORCE, PAUL KLATT, OLIVER RAUMKLANG MAGNET KARRERA CLUB START 23:00 UHR TOY HORSES MÄDCHENINTERNAT ELEKTRONISCHE 2SAMKEIT START 23:00 UHR DJ SCHRAUBE, LUD LEMON, ELSA LAURENT, DJ IRONBASE MATRIX FRUITY! START 22:00 UHR M-BIA RUHETAG START 23:59 UHR MILK & COFFEE, LINDA LU, D-ZYBELL, KLAUS & ACHIM SELBST MIKZ COMMMUNITY SERVICE START 24:00 UHR FANFARROSA, FUNKENSTROEM

RAW-TEMPEL COME TO DADDY START 22:00 UHR MARCO REMUS, MAHATMA, RAMON REMUS, JULEKLUB SCHWUZ POPKICKER START 23:00 UHR SKY CLUB BERLIN BEATS START 24:00 UHR PIT BRETT, FRANCIS, JUSTUS M.M., KID CAINE ROSI´S 3+1 RUMBALOTTE START 23:00 UHR DANIEL DREIER, DAVID DORAD, SID, SEBASTIAN WILCK SPINDLER & KLATT GLAMOURIZED START 23:00 UHR MARKUS BINAPFL + CREAM + BEATNUT STEINHAUS BEARDANCE 2 START 22:00 UHR SUICIDE CIRCUS ESQUISITE FEIEREI START 24:00 UHR SMASH TV, TURMSPRINGER, DRAUF & DRAN, KASSETTE BOYS, HERR SÜSS & HERR SAUER TRESOR RADIO DRAMA START 24:00 UHR ARIL BRIKHA, VINCE WATSON, FURURE BEAT ALLIANCE, CLAUS BACHOR, MARKUS FUNKE WATERGATE CYNOSURE / WAGON REPAIR NACHT START 24:00 UHR MIDNIGHT OPERATOR AKA MATHEW JONSON & NATHAN JONSON, MIKE SHANNON, BRETT JOHNSON

WEEKEND START 23:00 UHR ITALOBOYZ, AHMET SISMAN YAAM BEACH DOWN BABYLON START 18:00 UHR JAMAICAN DANCEHALL NIGHT START 23:00 UHR PUMA LP INTERNATIONAL, MIGHTY TIMELESS

SONNTAG 11.09.2011 CASSIOPEIA SUNDAY SELECTION START 23:00 UHR MYSTIC ROOTS DELICIOUS DOUGHNUTS NU100DAY VISUALIZED BY ED2000 START 23:00 UHR   KITKATCLUB NACHSPIEL START 08:00 UHR MAGNET OSTFRONT START 20:00 UHR MATRIX HOT MESS START 22:00 UHR M-BIA WANN WAR GESTERN ? START 21:00 UHR DEEPLY SOUNDED, MINUS, DAN SCHACHTNER SKY CLUB GUTEN MORGEN BERLIN START 06:00 UHR SUICIDE CIRCUS FREAKS START 20:00 UHR FRANKLIN DE COSTA, SKIPSON, MARC.FM WEEKEND GMF START 23:00 UHR BORIS DLUGOSCH, DIVINI-

TY, BARBIE BREAKOUT YAAM BEACH CLASSIX START 13:00 UHR BARNEY MILLAH, MISSIN RED

MONTAG, 12.09.2011 ACUD FUNKY MONDAY HOSTED BY FUN KEY START 21:30 UHR BOHANNON ESCOBAR START 23:00 UHR BARNEY MILLAH DELICIOUS DOUGHNUTS KOALATIERCHENS FERTILIZER START 23:00 UHR   FESTSAAL KREUZBERG MAC MILLER START 21:00 UHR FRITZCLUB NATALIA KILLS START 20:00 UHR KINGKONGCLUB LUNDI BLEU START 22:00 UHR MATRIX SCANDAL START 22:00 UHR SO36 BALLROOM RELOADED START 23:00 UHR DJOOKER DAN, TOMASCH, DAFFY, RUMPELSTIL TRESOR ELECTRIC MONDAY START 22:00 UHR GOLDFINGER, FRANKIE FLOWERZ, RICARDO RODRIGUEZ YAAM DIRTY RAGGA SQUAD@ YAAM BEACH START 18:00 UHR

Fresh Nights & Bordel Abroad Pt.4 @ Schönwetter_11.08.11

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

55


DATES DIENSTAG, 13.09.2011 ACUD THE VIBRATION CLUB – JAN “STIX” PFENNIG & THE GROOVE DEALERS CASSIOPEIA SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS LFO-CLUB START 23:00 UHR   STEPAN SEEBURG KINGKONGCLUB SCHÖNE TUESDAY START 20:00 UHR LIDO BOOTS ELECTRIC START 21:00 UHR MAGNET ROCKBAR START 23:00 UHR MATRIX I LUV 2 BANG START 22:00 UHR MIKZ DIENSTAGSWELT START 23:00 UHR ECHONOMIST, GERMAN LACHS YAAM YAAM REGGAE BEACH START 18:00 UHR

MITTWOCH, 14.09.2011 CASSIOPEIA BEATEVOLUTION MEETS BASSSTATION START 23:00 UHR UNIVERSAL STRUGGLAZ, MYSTIC ROOTS DELICIOUS DOUGHNUTS ELECTROLICIOUS START 23:00 UHR     DJ S-TEE & FRIENDS KINGKONGCLUB KING KONG SLAM START 22:00 UHR

LEVEE WEDNESDAY UNDER THE RAILS START 22 :00 UHR DE KAI, MATE, JOSHUA METTBACH, MATTHIAS KLEMM MAGNET BETWEEN THE BURIED AND ME, ANIMALS AS LEADERS START 20 :00 UHR GET WAVEY START 00:00 UHR TIM, CHRISTIAN, SPENCER & FINCKOBOT MATRIX ALLURE START 22:00 UHR TRESOR BONITO HOUSE CLUB START 24:00 UHR MARC SCHNEIDER, ELEF, P.TOILE, DIRT CREW WATERGATE MEET: ED DAVENPORT START 24:00 UHR ED DAVENPORT, MANO LE TOUGH, JOEL ALTER WEEKEND START 22:00 UHR MONIKA KRUSE, ANDHIM YAAM BARNEY MILLAH@YAAM BEACH START 18:00 UHR

DONNERSTAG, 15.09.2011 ACUD ROOTS & RHIMES START 22:00 UHR ASPHALT MELTING POT START 22:00 UHR BERGHAN/KANTINE SIN FANG START 20:00 UHR BASSY HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR

DIVINITY, MARINGO, S-TEE CASSIOPEIA SIRENS OF CULTURE BASS START 23:00 UHR EDDY MELCUT, SINNER, RED SUN DELICIOUS DOUGHNUTS PLANET ON EARTH START 23:00 UHR     SETAOU KINGKONGCLUB MODERN MOVEMENT START 22:00 UHR LEVEE KIEZGEFLÜSTER START 23 :00 UHR MAGNET KEITH CAPUTO & THE SAD EYED LADIES START 20 :00 UHR NEONGOLDEN START 24:00 UHR FENNE FOX, THE TIGHTEST BOY ALIVE, MONKEY VS. ROBOT MATRIX UNITED CAMPUS START: 22:00 UHR M-BIA AMP START 23:00 UHR BORDER & CHALLIER, SAME, JÜPPNER & HAUPT ROSI´S START 23:00 UHR WHATEVER! DJ-TEAM WEEKEND START 23:00 UHR TOM CLARK, JENS BOND YAAM HELP JAMAICA! BEACH LOUNGE WITH PANZA AND HILLE START 18:00 UHR

FREITAG, 16.09.2011

ADS THE WHITEST HORSE ALIVE START 23:00 UHR DANIEL DREIER, SOUKI & WINDISCH, TURMSPRIN-

GER, KOLLEKTIV OST, RETRO ARENACLUB HANDS UP START 24:00 UHR ASPHALT HEDONIZE START 22:00 UHR ANDRE GALLUZZI, ALINE MAGNIER BERGHAIN/ PANAROMABAR START 24:00 UHR 3 JAHRE LEISURE SYSTEM BERGHAIN: 2 BAD MICE, AFRICA HITECH, OBJEKT, BLAWAN, BARKER, PUZZLE PANORAMABAR: HRDVISION, N>E>D AREA BOY, LANDO KAL, SPACE DIMENSION CONTROLLER BOHANNON THE RIGHT CHOICE START 22:00 UHR B.SIDE, BARNEY MILLAH, DR.PEPPSTA CASSIOPEIA BOOTIE BERLIN START 23:00 UHR MASHUP GERMANY, DR.WAUMIAU, DJ MORGOTH DELICIOUS DOUGHNUTS DAMN FUNK THING START 23:00 UHR ANDI BAR FRITZ CLUB UNI COCKTAIL START 23:00 UHR DJ EL MANO, DJ ZEN, DJ HEINRICH MÜLLER ICON PINK-PONG NIGHT START 23 :30 UHR DUMME JUNGS, GET WET KINGKONGCLUB WHATEVER GOLD EDITION START 22:00 UHR KITKAT CLUB MYSTIC FRIDAY

Fresh Nights & Bordel Abroad Pt.4 @ Schönwetter_11.08.11

56

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


DATES START 23:00 UHR MA FAIZA, GANDALF LEVEE KASSETTE NACHT START 23 :00 UHR TIMID BOY, CLICK CLICK, M_FERRY, MOCROBODIES LIDO ROCK AG START 20 :00 UHR DJANES ALT GIRL MASSACRE & JAMES BLONDE MAGNET INTRODUCING START 22:00 UHR MATRIX WE LOVE TO PARTY START 22:00 UHR M-BIA FREAKY FRIDAY START 24:00 UHR THOMAS HESSELER, WALZWERK OST, ANDREA BELLUZZI, KARINA QANIR, D-ZYBELL MIKZ FEIERTACH ON 2 FLOORS PRES. START 24:00 UHR OLIVER $, ZERO METHOD, HICKUP PONY & KLEID CLUBNACHT START: 23.59 UHR DAVID KENO, JAXSON, ANDY KOHLMANN, OLIVER BASELL, LEON LICHT & LUCAS AUREL SCHWUZ SEARCH AND DESTROY START 23:00 UHR SKY CLUB PUPPENTHEATER START 24:00 UHR SVENSKI BEAT, MACK ELATHA, SOPHIE ZERCHIN ROSI´S MUSIK FÜR DIE FRAU PRÄS.: START 23:00 UHR LADY PEP & HERRENGE-

DECK, VAMPARELA SPINDLER & KLATT 3 ACES START 23:00 UHR DJ FRESH STEINHAUS FRIDAY NIGHT CLUB START 22:00 UHR SUICIDE CIRCUS DER DRITTE RAUM RECORD RELEASE PARTY START 24:00 UHR DER DRITTE RAUM, T.RAUMSCHMIERE, DJ FLUSH, DANIEL METEO, GRIZZLY TRESOR FAMILIENFEIER START 23:59 UHR LIZARRA & TATSCH, ALFRED HEINRICHS, ANDOMAT 3000, MARY JANE, HAITO, ALAN FITZPATRICK WATERGATE HEIDI PRES. JACKATHON START 24:00 UHR HEIDI, ANDREW WEATHERALL, SUBB-AN, TINI, DENIZ KURTEL WEEK-END START 23:00 UHR PIKAYA, VERA, NICOLAS LUTZ YAAM SUMMER SWAG START 18:00 UHR TROPICAL MEETS BALKAN START 21:00 UHR ARTEMIS TWINS, 6KORNBROT, SKAZKA ORCHESTRA

SAMSTAG, 17.09.2011 ADS BONKERS START 23:00 UHR ASPHALT BUTTERFLY START 22:00 UHR ALEX GALLUS, SASHA

BYJAN BERGHAIN/ PANORAMABAR KLUBNACHT START 24:00 UHR BERGHAIN: PAN-POT, ROLANDO, LEN FAKI, KYLE GEIGER PANORAMABAR: CROWDPLEASER, OLIVER DEUTSCHMANN, FIEDEL, RYAN ELLIOT SONNTAG: BORIS, CAJMERE AKA GREEN VELVET BOHANNON GRAND CENTRAL SOUL START 23:00 UHR RESOUL OF CREW BEATZ CASSIOPEIA THIS IS STANDOFF START 20:00 UHR RECLAIM THE BEATS START 23:00 UHR DOPAMINE, H.SCHACHT, ASTMA, ARZT COOKIES SPY CLUB START 23:00 UHR MITJA PRINZ, ZOE, MOCROFLOOR DELICIOUS DOUGHNUTS THE GREECE CONNECTION START 23:00 UHR ODYSSEE FRITZ CLUB FRITZ CLUB PARTY START 23:00 UHR DJ FRANKIE, DJ NAPOLEON DYNAMITE, DJ PHANTASTIC SPASTIC ICON RECYCLE START 23:30 UHR DUB PHIZIX KINGKONGCLUB KINGKONGCLUB 8TH ANNIVERSARY START 22:00 UHR KITKATCLUB

CARNEBALL BIZARRE START 23:00 UHR HARDY HELLER, MARINGO, PUK LEVEE BEAST START 23:00 UHR ELLY EDLER, BORJA PENA, KENNEDY SMITH M-BIA ELEKTROSNACK START 24:00 UHR MUTLU, TRAGZ, STADTMUSIKANT, MATHIAS BIRNBAUM MAGNET MOTORCLUB START 22:00 UHR MATRIX FRUITY START 22:00 UHR MIKZ WE CAN´T GET ENOUGH START 24:00 UHR UMAMI, SEBO, ANDREAS HENNEBERG, LARS WICKINGER, MEGGY ROSI´S BASSPORT START 23:00 UHR JOHN B, MC COPPA, SINISTA SCHWUZ REPEAT START 23:00 UHR SKY CLUB DIE STARS VON MORGEN START 24:00 UHR MONODAN, MAX WALL, BUSTY, OICO, BJÖRN HINDENBURG SPINDLER & KLATT BERLIN 99 PROBLEMS START 23:00 UHR DJ MACADON STEINHAUS 80ER PARTY – DEPECHE MODE SPECIAL START 22:00 UHR SUICIDE CIRCUS

Fresh Nights & Bordel Abroad Pt.4 @ Schönwetter_11.08.11

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

57


DATES KLUBNACHT START 24:00 UHR PATRICK CHARDRONNET, KOLJAH, MUSIKANT KLICK, TURNVATER JOSCH, DEWALTA TRESOR GEGENSTROM START 23:59 EINZELKIND, AHMET SISMAN, MARC DE PULSE, DJ HERR, TIGERSKIN, MATCH HOFFMANN WATERGATE CLUBMOTOREN START 24:00 UHR BUTCH, DAVID LABEIJ, H.O.S.H., GUMMIHZ, SEBASTIAN WILCK, HENRIK BERTSCH WEEKEND START 23:00 UHR DJ SNEAK, KATE SIMKO WHATS ELEVATE TOUR STOP BERLIN START 23:00 UHR DORIAN CONCEPT, PHON.O, CLARA MOTO, DJ GLOW YAAM BEACH DOWN BABYLON START 18:00 UHR SUPERSONIC NIGHT START 23:00 UHR

SONNTAG, 18.09.2011 CASSIOPEIA TRIAL, ANCHOR, RUN WITH HUNTED START 19:00 UHR SUNDAY SELECTION START 23:00 UHR MYSTIC ROOTS DELICIOUS DOUGHNUTS NU100DAY VISUALIZED BY ED2000 START 23:00 UHR  

KITKATCLUB NACHSPIEL START 08:00 UHR MAGNET 4LYN START 19:00 UHR MATRIX HOT MESS START 22:00 UHR M-BIA WANN WAR GESTERN? START 21:00 UHR AKSEL LENT & TARETH, CURT COKAIN, CHRISTIAN S RUMMELSBURG BERLIN WE CAN’T GET ENOUGH & THILO’S BIRTHDAY START 10:00 UHR LUNA CITY EXPRESS, THE CHEAPERS, DANIEL DREIER, EMPRO, GUNNAR STILLER & FABIANO SKY CLUB GUTEN MORGEN BERLIN START 06:00 UHR SUICIDE CIRCUS FREAKS START 24:00 UHR METOPE, STELLA BERGLUND, FARBIG & REBECCA ROTLICHT WEEKEND MISS GMF DRAG 2011 START 23:00 UHR SUPER ZANDY, KOFFERBOYS, ADES ZABEL, BIGGY VAN BLOND YAAM BEACH CLASSIX START 13:00 UHR TRICKY D, LOVE FORCE MUSIC

MONTAG, 19.09.2011 ACUD MERAL AL-MER PRES. DIE MONTAGSMOTTOSHOW START 22:00 UHR

BOHANNON ESCOBAR START 23:00 UHR BARNEY MILLAH DELICIOUS DOUGHNUTS KOALATIERCHENS FERTILIZER START 23:00 UHR KINGKONGCLUB LUNDI BLEU START 23:00 UHR MATRIX SCANDAL START 22:00 UHR SO36 KURZURLAUB START 23:00 UHR DEEPCHILD, R.JAMES, VITTJAS TIEF TRESOR ELECTRIC MONDAY START 22:00 UHR PETER SCHUMANN, FRANKIE FLOWERZ, RICARDO RODRIGUEZ YAAM DIRTY RAGGAE SQUAD@ YAAM BEACH START 18:00 UHR

DIENSTAG, 20.09.2011 ACUD THE VIBRATION CLUB – JAN “STIX” PFENNIG & THE GROOVE DEALERS START 22:00 UHR CASSIOPEIA SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS LFO-CLUB START 22:00 UHR STEPHAN SEEBURG KINGKONGCLUB SCHÖNE TUESDAY FEAT. THE FEMINITS START 21:00 UHR

Fresh Nights & Bordel Abroad Pt.4 @ Schönwetter_11.08.11

58

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


DATES LEVEE VIDEOCLUB START 20:00 UHR LIDO FETE DE LA NUIT START 19:00 UHR THE PERFECT PINEAPPLE, LEO HÖRT RAUSCHEN, ASK ERIC MAGNET ROCKBAR START 23:00 UHR MATRIX I LUV 2 BANG START 22:00 UHR MIKZ DIENSTAGSWELT START 23:00 UHR CATH´N´DAN, CHROMA TRSOR FETE DELA NUIT START 22:00 UHR IRIE ELECTRIC, PICK N ROLL, HANDMADE & HINTERGRUNDRAUSCHEN, KRENZLIN YAAM FETE DE LA MUSIQUE START 16:00 UHR DALLAX, RATATÖSKA YAAM REGGAE BEACH START 18:00 UHR

MITTWOCH, 21.09.2011 CASSIOPEIA BEATEVOLUTION MEETS BASS STATION START 23:00 UHR UNIVERSAL STRUGGLAZ, MYSTIC ROOTS DELICIOUS DOUGHNUTS ELECTROLICIOUS START 22:00 UHR DJ S-TEE & FRIENDS KINGKONGCLUB UNPARTY SHOW START 21:00 UHR LEVEE WEDNESDAY UNDER THE

RAILS START 22:00 UHR DE KAI, YNNICK ROBYNS, DER JOSCH MAGNET GET WAVEY START 00:00 UHR TIM, CHRISTIAN, SPENCER & FINCKOBOT MATRIX ALLURE START 22:00 UHR TRESOR BONITO HOUSE CLUB START 24:00 UHR PHONIQUE, CLE, DIOGO ACCIOLY WATERGATE MEET: SOUL CLAP START 24:00 UHR SOUL CLAP, TILL VON SEIN YAAM BARNEY MILLAH@YAAM BEACH START 18:00 UHR

DONNERSTAG, 22.09.2011 ACUD ROOTS & RHIMES START 22:00 UHR ASPAHLT MELTING POT START 22:00 UHR BERGHAIN BABY DEE START 21:00 UHR BASSY HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR HINTERGRUNDRAUSCHEN, MARRO, AVIV WITHOUT CASSIOPEIA STEP HIGHER START 23:00 UHR UPZET, PHIL DELPHER, PITCH BUCANNAN DELICIOUS DOUGHNUTS PLANET ON EARTH START 22:00 UHR

SETAOU KINGKONGCLUB BRAVE EXHIBITIONS START 24:00 UHR LEVEE KIEZGEFLÜSTER START 23:00 UHR MAGNET NEONGOLDEN START 23:00 UHR FENE FOX, THE TIGHTEST BOY ALIVE, MONKEY VS. ROBOT MATRIX UNITED CAMPUS START 22:00 UHR M-BIA AMP START 23:00 UHR E:DUR, KONA ROSI´S ROSI’S 8.GEBURTSTAG START 23:00 UHR WASTED RUFFIANS DJ TEAM, WHATEVER DJTEAM, THE BLUENETTES DJ TEAM STEINHAUS BAD TASTE PARTY START 23:00 UHR WEEKEND START 22:00 UHR CHRIS LATTNER, GORGE YAAM HELP JAMAICA! BEACH LOUNGE WITH PANZA AND HILLE START 18:00 UHR LADI6 START 20:00 UHR

FREITAG, 23.09.2011 ADS ADDICTED TO BASS START 23:00 UHR DJ HYPE, DIAZ-SOTO, PHANTOM WARRIOR, STVE PHATVIBE ACUD

YZA YA START 22:00 UHR ARENACLUB PENTAGONIK START 24:00 UHR ASPHALT DREAM FACTORY START 22:00 UHR BERGHAIN/ PANORAMABAR REKIDS START 24:00 UHR RADIO SLAVE, STACEY PULLEN, LEE VAN DOWSKI BOHANNON CREAM OF BEATS START 23:00 UHR DE JOE CASSIOPEIA TEPHRA START 20:00 UHR OUTTA SPACE START 23:00 UHR ILLY VANILLY, INGO RADDINSKI, IBIZA PETE COMET SOUND OF RUM START 20:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS BEATNIC START 23:00 UHR DJ FSB FRITZ CLUB JEDWARD START 18:00 UHR UNI COCKTAIL START 23:00 UHR DJ MOSES, DJ DISS´N, DJ HEINRICH MÜLLER ICON NINJA TUNE NIGHT FEAT. DAEDELUS START 23:30 UHR DAEDELUS, MY DRY WET MESS KINGKONGCLUB TANTE PETE START 22:00 UHR KIT KAT CLUB PIEP SHOW

Im Rausch mit Freunden Festival @ M.I.K.Z_19.08.11

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

59


DATES START 23:00 UHR MARINGO, GREEN, TASSILO DA VIL, MONTY, LEEVEY, CRUISE CONTROL, FLASH LEVEE CLUBNACHT START 23:00 UHR RUEDE HAGELSTEIN, FRAENZEN TEXAS, HOW-E LIDO GYPSY & THE CAT START 20:00 UHR M-BIA LIKE! START 23:00 UHR SCHALL & RAUCH, ZAMMOT, DIEGO STORM, COSMONAUT, WUFFI, REPEET MAGNET CLUB NME START 22:00 UHR MICHAEL MAC, YOUNG & LOST MATRIX WE LOVE TO PARTY START 22:00 UHR MIKZ RADIO ERROR: KOMBINAT 100 START 24:00 UHR KOMBINAT 100, ROBOSONIC, ALLE FARBEN, CINTHIE PONY & KLEID CLUBNACHT START: 23.59 UHR MARC MIROIR, PORNBUGS, OSCAR, COMAKOMA, FASTFINGERFREDDIE ROSI´S ROSI’S 8.GEBURTSTAG START 23:00 UHR SOULKOMBINAT DJ-TEAM, SPENCER, POPMONITOR DJ-TEAM SCHWUZ KLARO START 23:00 UHR SKY CLUB EVERY FRIDAY

START 24:00 UHR MARCEL DB, NICO BRIX, STEMPELMANN, DILONE SPINDLER &KLATT NACHTIMPULS START 23:00 UHR STEINHAUS FRIDAY NIGHT CLUB START 22:00 UHR SUICIDE CIRCUS KLUBNACHT START 24:00 UHR MIKE VAMP, CLE, PATRICK GRÄSER, ARGON, DAN, PLASTIQUE TRESOR SEN CITY START 24:00 UHR JIMMY EDGAR, JOZAK SANDER, GUSTAV GOODSTUFF, ARON FRIEDMAN, SAVAS PASCALIDIS WATERGATE VITAMIN START 24:00 UHR LUSINE, ACID PAULI, AXEL BOMAN, MARCO RESMANN, STEPHAN HILL, KOLJAH, ROBIN DRIMALSKI WEEKEND START 23:00 UHR AXEL CONRADT, JOCHEN JUNKER YAAM SUMMER SWAG START 18:00 UHR HELP JAMAICE! CHARITY DANCE START 23:00 UHR SOUND QUAKE SOUND

SAMSTAG, 24.09.2011 ADS THAT´S WHAT FRIENDS ARE FOR START 23:00 UHR EINMUSIK, INEXCESS & MR.WENZEL, BLACK SHEEP,

DIRINGER, HAITO, STUFFIT ACUD GEAR DEMARTMENT OPENING PARTY START 22:00 UHR ARENACLUB JACKIE GOES DISCO START 24:00 UHR ALEXI SHELBY ASPHALT WE LOVE HIP HOP START 22:00 UHR BASSY THE NIGHT OF 1.000 VINYLS START 22:00 UHR RICK BARZELL, BONECRUSHER BERGHAIN/ PANORAMABAR KLUBNACHT START 24:00 UHR BERGHAIN: OSCAR MULERO, SVRECA, MARCEL DETTMANN, REGIS PANORAMABAR: WBEEZA, GILES SMITH, JAMES PRIESTLEY, MARGARET DYGAS SONNTAGS: TAMA SUMO, CASSY BOHANNON GRAND CENTRAL SOUL START 23:00 UHR MR.UFF CASSIOPEIA BERLIN INDEPENDENT NIGHT START 23:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS AUDIOPHIL START 23:00 UHR THE RESIDENT GAME FRITZ CLUB FRITZ CLUB PARTY START 23:00 UHR DJANE BETTY FORD, DJ SPEEDY, DJ ANDRE KANGENFELD ICON

RECYCLE START 23:30 UHR COMMIX, N’DEE, WAN 2 KINGKONGCLUB SHAKEDOWN KING KONG START 22:00 UHR KIT KAT CLUB CARNEBALL BIZARRE START 23:00 UHR SIVERSPIN, ZIGG STARDUST, TAURIN LEVEE KILL ALL HIPSTERS START 24:00 UHR MAGNET BERLIN INDEPENDENT NIGHT START 20:00 UHR M-BIA BERLIN BLEND START 24:00 UHR STEVE COLE, RONNY GEE, KLEINLAUT, BEE LINCOLN MATRIX FRUITY START 22:00 UHR SCHWUZ PROXI CLUB START 23:00 UHR SKY CLUB FREUNDSCHAFTSCLUB START 24:00 UHR MAT DIAZ, ANDY PANTHEN, KOFFERBOYS, DILONE ROSI´S ROSI’S 8.GEBURTSTAG START 23:00 UHR SID, NILS OHRMANN, MUSIKANT KLICK, VELTENMEYER, DOT4, FLAVA, FLOWPRO, MULTICORE SPINDLER & KLATT KAMA START 23:00 UHR DJ BEATNUT, ROC FAM STEINHAUS BACK TO THE 90’S START 23:00 UHR SUICIDE CIRCUS

Im Rausch mit Freunden Festival @ M.I.K.Z_19.08.11

60

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


DATES WHITEST HORSE ALIVE START 24:00 UHR MARK HENNING, DAVE DK, DAVE VEGA, MIKE WALL, FRESH MEAT, DANNY SCHMIDT TRESOR IT IS WHAT IT IS #7 START 24:00 UHR OLIVER SCHORIES, M.IN, DAVID KENO, JAXSON, DRAUF & DRAN, TONI HAUPT WATERGATE VAKANT / DUMB-UNIT NACHT START 24:00 UHR MATHIAS KADEN, MAETRIK AKA MACEO PLEX, JEREMY P.CAULFIELD, DEWALTA WEEKEND START 23:00 UHR ALEX BARCK, CLAAS BRIELER, EVA BE YAAM BEACH DOWN BABYLON START 18:00 UHR BARNEY MILLAH NIGHT START 23:00 UHR

SONNTAG, 25.09.2011 CASSIOPEIA HARDCORE FEST START 23:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS NU100DAY VISUALISED BY ED2000 START 23:00 UHR KIT KAT CLUB NACHSPIEL START 08:00 UHR M-BIA WANN WAR GESTERN? START 21:00 UHR KLAUS & ACHIM SELBST, KJEELD, SEBASTIAN NOACK MATRIX HOT MESS START 22:00 UHR

SKY CLUB GUTEN MORGEN BERLIN START 06:00 UHR

EDDIE DA SILVA, FRANKIE FLOWERZ

SUICIDE CIRCUS FREAKS CLOSING START 12:00 UHR THE CARRINGTONS, WALKER BARNARD, SYLVIE FORET, JAMES DEAN BROWN WEEKEND GMF START 23:00 UHR MARINGO, CHRIS BEKKER, JURASSICA PARKA YAAM BEACH CLASSIX START 13:00 UHR SAMMY DREAD, SHORTMAN

YAAM DIRTY RAGGA SQUAD@ YAAM BEACH START 18:00 UHR

MONTAG, 26.09.2011 ACUD FUNKY MONDAY HOSTED BY FUN KEY START 22:00 UHR BOHANNON ESCOBAR START 23:00 UHR BARNEY MILLAH DELICIOUS DOUGHNUTS KOALATIERCHENS FERTILIZER START 22:00 UHR KINGKONGCLUB LUNDI BLEU START 23:00 UHR MATRIX SCANDAL START 22:00 UHR SO36 MONTECH START 23:00 UHR KRIEK, MACK, HER SCHNEIDER TRESOR ELECTRIC MONDAY START 22:00 UHR

DIENSTAG, 27.09.2011 ACUD THE VIBRATION CLUB – JAN „STIX“ & THE GROOVE DEALERS START 22:00 UHR CASSIOPEIA B DOLAN START 20:00 UHR SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DELICIOUS DOUGHNUTS LFO-CLUB START 23:00 UHR STEPHAN SEEBURG KINGKONGCLUB SCHÖNE TUESDAYS START 21:00 UHR MAGNET ROCKBAR START 23:00 UHR MATRIX I LUV 2 BANG START 22:00 UHR MIKZ DIENSTAGSWELT START 23:00 UHR PHONOGENIC YAAM YAAM REGGAE BEACH START 18:00 UHR

MITTWOCH, 28.09.2011 BERGHAIN/KANTINE LA STAMPA START 20:00 UHR CASSIOPEIA THE RUFF PACK START 20:00 UHR

BEATEVOLUTION MEETS BASS STATION START 23:00 UHR UNIVERSAL STRUGGLAZ, MYSTIC ROOTS DELICIOUS DOUGHNUTS ELETROLICIOUS START 23:00 UHR DJ S-TEE & FRIENDS KINGKONGCLUB CHASE THE DRAGON START 22:00 UHR LEVEE WEDNESDAY UNDER THE RAILS START 22:00 UHR FRIDA & GURTE, DE KAI MAGNET EMMA6 START 19:00 UHR GET WAVEY START 24:00 UHR FINCKOBOT, TVYKS, MIKE GENIUS MATRIX ALLURE START 22:00 UHR TRESOR BONITO HOUSE CLUB START 24:00 UHR FUNCTION, ALAN SOMMERVILLE, MARCEL HEESE, REBEKAH AFF, HANDMADE WATRGATE MEET: TECHNO TAVERNA START 24:00 UHR LEMOS, ELEF, DJ KYROS, STASSY YAAM BARNEY MILLAH@YAAM BEACH START 18:00 UHR

Im Rausch mit Freunden Festival @ M.I.K.Z_19.08.11

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

61


DATES DONNERSTAG, 29.09.2011 ACUD ROOTS & RHIMES START 22:00 UHR ASPHALT MELTING POT START 22:00 UHR BASSY HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR MENACE, M-ATTACK, CHRIS TITAN BERGHAIN ZOLA JESUS START 21:00 UHR CASSIOPEIA STEP HIGHER & CULTURE BASS START 23:00 UHR HARDY, UPZET, PHIL BARBEE, NILOW DELICIOUS DOUGHNUTS PLANET ON EARTH START 23:00 UHR SETAOU FRITZCLUB CASSANDRA STEEN START 19:00 UHR ICON MOUNT KIMBLE LIVE START 23:00 UHR KINGKONGCLUB MODERN MOVEMENT START 22:00 UHR LEVEE KIEZGEFLÜSTER START 23:00 UHR MAGNET NEONGOLDEN START 24:00 UHR FENNE FOX, THE TIGHTEST BOY ALIVE, MONKEY VS. ROBOT MATRIX UNITED CAMPUS START 22:00 UHR M-BIA AMP START 23:00 UHR

FELIX TOLLKÜHN, TEEQU, MR.FROST ROSI´S START 23:00 UHR WASTED RUFFIAN’S DJ-TEAM WEEKEND START 24:00 UHR KIKI, DAVE DK YAAM HELP JAMAICA! BEACH LOUNGE WITH PANZA AND HILLE START 18:00 UHR

FREITAG, 30.09.2011 ADS OUT OF MIND EVENTS PRES. START 23:00 UHR NZ SHAPESHIFTER, STONE, UPZET, SOLHO ARENACLUB ELECTROBONGO START 24:00 UHR ASPHALT MY DIRTY NIGHTS START 22:00 UHR BERGHAIN/ PANORAMABAR TIME TO EXPRESS START 24:00 UHR PENDLE COVEN, DONATO DOZZY, SAMULI KEMPPI, PETER VAN HOESEN BERGHAIN/KANTINE PET SHOP BEARS START 23:00 UHR BOHANNON GETTING JIGGY WITH IT START 23:00 UHR BARNEY MILLAH DELICIOUS DOUGHNUTS ADULT SOUL START 22:00 UHR DJ MAXWELL FRITZ CLUB OWL CITY START 18:00 UHR

UNI COCKTAIL START 23:00 UHR DJ ROCK-A-BENI, DJ ZEN, DJ DISS´N ICON FUCK OFF: CYBERPUNKERS START 23:30 UHR KINGKONGCLUB LET’S KISS AND MAKE UP START 22:00 UHR KITKATCLUB KITKAT VENUSPARTY START 23:00 UHR JORDAN, JOHANN DE BEERS, FALSH, DER FREAK LEVEE OSTKLANG LABELNIGHT START 23 :30 UHR DE KAI, GLORIA FOCK & PAULI POCKET, PAUL SCHULLERI LIDO ERDMÖBEL START 19 :00 UHR MAGNET TWO SHOES START 20 :00 UHR KLUB.MONO START 23:00 UHR M-BIA LIQUID SKY BERLIN START 24:00 UHR YAPACC, MIJK VAN DIJK, GOOD GROOVE, STROBOCOP, LADY J, R JAMES, DR.WALKER MIKZ MANEGE FREI START 24:00 UHR ANDOMAT3000, YOU AND ME, JACUZZI BOYS PONY & KLEID CLUBNACHT START: 23.59 UHR CHAOTE, MATTHIAS BIRNBAUM, THOMAS IRRGANG, TRAGZ ROSI‘S TAPETENWECHSEL START 23:00 UHR

HERR TUR TUR AKA TOBY SCHAPER, DJ !HOLG SCHWUZ L-TUNES START 22:30 UHR SKYCLUB EVERY FRIDAY START 24:00 UHR DEE LIVER, STEMPELMANN, BECKSTAGE, SCARY SO36 KEINE KOMPROMISSE II START 22:00 UHR LITTLE INES, STOMPIN´LILLIFEE, RUMPELSTIL SPINDLER & KLATT UPTOWN MELODIES START 23:00 UHR DJ CREAM STEINHAUS FRIDAY NIGHT CLUB START 22:00 UHR SUICIDE CIRCUS KLUBNACHT START 24:00 UHR WOODY, DMAN, SHOE BEE, GEORGE P, H.SCHACHT, DIRT CREW TRESOR TRESOR RECORDS 20TH BIRTHDAY WARM UP START 24:00 UHR CRISTIAN VOGEL, DAVE TARRIDA, MAD MAX, IRIE ELECTRIC, LIKE, NICK TACITO WATERGATE VISIONQUEST NACHT START 24:00 UHR SETH TROXLER, LEE CURTISS, RYAN CROSSON, SHAUN REEVES, BENOIT & SERGIO WEEK-END OFFICIAL ROOF CLOSING START 23:00 UHR YAAM SUMMER SWAG START 18:00 UHR

Im Rausch mit Freunden Festival @ M.I.K.Z_19.08.11

62

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


ARTYFLYER

E-P BPROGRAMM U L C E ID U G H RES

F

EN F I E R G B A R E I H

in st mich Du findCelubs Bars Cafès s&tels o H Shops nts a Restaur

Beratung und Buchung: 030- 322 952 478


ADRESSEN 1A Lauschgift Gr. Präsidentenstr. 2 www.1a-lauschgift.de 2b CLUB Klosterstr. 44 www.2be-club.de 40 seconds Potsdamer Str. 58 40seconds.de About Blank Markgrafendamm 24c www.aboutparty.net Admiralspalast Friedrichstr. 101 admiralspalast.de Acud /Session Café Veteranenstr. 21 www.acud.de ADS An der Schillingbrücke www.club-ads.de Ankerklause Maybachufer 1 ankerklause.de Aqua Club Lobeckstr. 30-35 myspace.com/aqua_berlin Arena /Arenaclub/ Badeschiff Eichenstr. 4 arena-berlin.de Asphalt Mohrenstr. 30 Asphalt-berlin.com Astra Revaler Str. 99 www.astra-berlin.de Bassy Cowboy Club Schönhauser Allee 176a bassy-club.de Berghain /Panoramabar Am Wriezener Bahnhof berghain.de Brunnen70 Brunnerstr.70 brunnen70.de Bohannon Club Dircksenstr. 40 bohannon.de C-Halle Columbiadamm 13-21 Columbiahalle.de

64

Calabash Club Veteranenstr. 17 Calabash-club.de Cassiopeia Revaler Str. 99 cassiopeia-berlin.de Chez Jacki An der Schillingbrücke Chezjacki.com China Lounge Invalidenstr. 30 www.china-lounge.de Club 2010 Landsberger Allee 117 B 2010-berlin.de/ Club 23 Schönhauser Allee 23 Kulturbrauerei.de Club der Visionäre Am Flutgraben 4 clubdervisionaere.com Cookies Friedrichstr./U.d.Linden Cookies.ch Crystal Club Columbiadamm 9-11 Crystal-club.de Delicious Doughnuts Rosenthaler Str. 9 delicious-doughnuts.de Dirty 54 Landsberger Allee 54 dirty54.de/ Edelweiss Club Görlitzer Str. 1-3 Edelweiss36.de Felix Behrenstr. 72 felixrestaurant.de Festsaal Kreuzberg Skalitzer Str. 130 Festsaal-kreuzberg.de Fire Club Zionskirchstr 5 Fire-club.de Frannz Schönhauser Allee 36 frannz.de Geburtstagsklub Greifswalder Str. 9 geburtstagsklub.de Glashaus Eichenstr. 4 arena-berlin.de

Goya Nollendorfplatz 5 goya-berlin.com Grüner Salon Rosa-Luxemburg-Platz 2 gruener-salon.de GRETCHEN Obentrautstr. 19-21 Gretchen-club.de Haus am See Brunnerstr. 197 mein-haus-am-see.blogspot.com HBC Karl-Liebknecht-Str. 9 www.hbc-berlin.de Horst Krzbrg Tempelhofer Ufer 1 www.myspace.com/horstkrzbrg Icon Club Cantianstr. 15 iconberlin.de Kaffee Burger Torstr. 60 kaffeeburger.de Kater Holzig Michaelkirchstr. 22 www.katerholzig.de Kesselhaus Schönhauser Allee 36 kulturbrauerei.de Kimchi Princess Skalitzer Str. 36 kimchiprincess.com King Kong Club Brunnenstr. 173 king-kong-club.de Kino International Karl-Marx-Allee 33 Yorck.de KitKatClub Brückenstr.3. kitkatclub.de Kleine Reise Spreewaldplatz 8 kr-club.com K-Pax Markgrafendamm 18 Levee Neue Promenade 10 levee-club.com Lido Cuvrystr. 7 lido-berlin.de

SEPTEMBER 2011 | BLN | www.freshguide.de


ADRESSEN Lovelite Simplonstr. 38-40 Lovelite.de M-Bia Club Dircksenstr./Ecke K.-Liebknecht-Str. m-bia.de Mädcheninternat Prenzlauer Allee 246 maedcheninternat.de Magnet Club / Comet Falckensteinstr. 48 magnet-club.de Malzfabrik Bessemerstrasse 2 – 14 Malzfabrik.de Maschinenhaus Schönhauser Allee 36 kulturbrauerei.de Matrix Warschauer Platz 18 Matrix-berlin.de M.I.K.Z. Revaler Str. 99 myspace.com/mikzberlin Monster Ronson’s Warschauer Str. 34 Karaokemonster.com MS Hoppetosse Eichenstr. 4 arena-berlin.de Münze Molkenmarkt 2 www.muenze-berlin.com My Name Is Barbarella Skalitzer Str. 36 mynameisbarbarella.de/ NBI Club Schönhauser Allee 36 neueberlininitiative.de Oxymoron Rosenthaler Str. 40-41 oxymoron-berlin.de Panoramabar am Wriezener Bahnhof Pigalle Bar Sanderstr. 17 pigallebar.de/ Postbahnhof/Fritz Club Strasse der Pariser Kommune 2-4, fritzclub.com Pony & Kleid Am Krögel 1 www.pony-und-kleid.de

Privat Club Pücklerstr. 34 privatclub-berlin.de Puro Tauentzienstr. 9-11 Puro-berlin.de R8 Rosmarinstr. 8 Clubr8.com Radialsystem Holzmarktstr. 33 www.radialsystem.de/ Raumklang Libauer Str. 1 raum-klang.de RAW Tempel Revaler Str. 99 raw-tempel.de Renate Alt-Stralau 70 Ritter Butzke Ritterstr. 24 myspace.com/ritterbutzke Rodeo Club Auguststr. 5a Rodeo-berlin.de Rosi‘s Revaler Str. 29 rosis-berlin.de Roter Salon Rosa-Luxemburg-Platz Roter-salon.de Ruderclub Mitte Kleine Präsidentenstr. Ruderclub-mitte.de Rummelsburg Rummelsb. Landstraße 2-12 Sanatorium 23 Frankfurter Allee 23 Sanatorium23.de Schönwetter* am Mauerpark Bernauer Str. 63 schoenwetter-berlin.de Schwuz Mehringdamm 61 schwuz.de Sky Club Alexanderstr. 7 www.skyclubberlin.de So36 Oranienstr. 190 so36.de

SEPTEM B E R 2 0 1 1 | B L N | w w w. f re s h g u i d e. d e

Sophienclub Sophienstr. 6 Sophienclub.de Spielraum Wiesenweg 5-9 myspace.com/derspielraumclub Spindler & Klatt Köpenickerstr. 17 spindlerklatt.com Stereo 33 Krossener Str. 24 stereo33.de Steinhaus Strassburger Str. 55 Steinhaus-berlin.de Suicide Circus Revaler Str. 99 suicide-berlin.com Südblock am Kottbusser Tor Admiralstr. 1-2 Tape Club Heidestr. 14 tapeberlin.de The Box Englische Str. 21-23 Boxberlin.com Tresor Köpenicker Str. 70 tresor-berlin.de U5 Club Frankfurter Tor 9 myspace.com/u5_bar VCF Rochstr. 132-134 Vcf-berlin.de Watergate Falkensteinstr. 49 water-gate.de Weekend/15th.Floor Alexanderstr. 7 week-end-berlin.de What?! K.-Liebknecht-Str.11 facebook.com/whatdisco White Trash Schönhauser Allee 6-7 Whitetrashfastfood.com Yaam Stralauer Platz 35 yaam.de ZMF Brunnenstrasse 10 www.zurmoebelfabrik.de

65


jetzt auch in Deinem

Dein Store im A10 Center


Freshguide BLN#105