Page 1

Der Wahlberechtigte hat die Möglichkeit, seinem persönlichen GR-Kandidaten eine Vorzugsstimme zu geben. Bis zu drei Vorzugsstimmen können vergeben werden. Wenn Sie einem (oder bis zu drei) Kandidaten der FPÖ St. Georgen am Längsee eine Vorzugsstimme geben wollen, so ist dessen Name in der Spalte „Bezeichnung von Bewerbern durch den Wähler“ neben der Parteibezeichnung, der der Kandidat angehört, einzutragen. Gültig ist die Vorzugsstimme auch dann, wenn die Partei nicht angekreuzt wird. Ungültig ist eine Vorzugsstimme dann, wenn der Name des Kandidaten neben der ... die Gem einderatsfr „falschen“ Partei (der er nicht angehört) eingetragen wird. ak

Wie vergebe ich Vorzugsstimmen für meine Kandidaten?

tion

eister ... den Bürgerm STIMMZETTEamLLängsee AMTLICHER der Gemeinde St. Georgen

rmeisters für die Wahl des Bürge am 1. März 2015

e, Geburtsjahr Familien- und Vornam des Wahlwerbers

ang, GRILZ Johann Wolfg 56 19

AMTLICHER

für die Wahl de s

Hier Ihre Vorzugsstimme(n) eintragen!

Liste Nr.

Für den gewählten Wahlwerber im Kreis ein

EL

Kurzbezeichnu

ng Parteibezei chnu

ng

Bezeichnung vo n Bewerbern durch den Wähler

1

X einsetzen

Für die gewählte Partei im Kreis ein X einsetzen!

STIMMZETT

Gemeinderate s der Gemeinde St. Georgen am am 1. März 20 Längsee 15

2

FPÖ

Die Freiheitlichen in St. Georgen/Lgs.

W. Grilz

3 4 Impressum: Die Freiheitlichen in St. Georgen am Längsee


.

.

.

.

FPÖ z 2015 r ä M . 1 m A ang ann Wolfg h o J Z IL R G t terkandida Bürgermeis

Liebe(r)

Am 1. März 2015 erhältst du im Rahmen der Gemeinderats- u. Bürgermeisterwahlen die Möglichkeit, das erste Mal über die Zukunft unserer Gemeinde St. Georgen am Längsee mitzuentscheiden. Unsere Gemeinde ist zu schön, um nur verwaltet zu werden. Gestalten und anpacken ist die Devise der Zukunft, um sie für die Jugend noch attraktiver zu machen. Mit meinen vielen Aktivitäten habe ich schon bewiesen, dass ich anpacken kann (Motorsportveranstaltungen, Feuerwehr, Sport, Busfahrten zu den verschiedensten Veranstaltungen wie: Schifliegen in Planica, Abfahrt in Kitzbühel, Fußballspiele und einiges mehr). Viele Bürger haben diese Angebote angenommen.

Nicht reden, sondern handeln, ist die Zukunftsstrategie von mir und meinem Team. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn du dich am 1. März 2015 für „Die Freiheitlichen St. Georgen/Lgs“, mit Bürgermeisterkandidat Johann Wolfgang Grilz und seinem bewährten Team, entscheidest. Schenke mir dein Vertrauen und deine Stimme – ich werde dich nicht enttäuschen!

Entscheide mit! Geh zur Wahl! Bürgermeisterkandidat

Johann Wolfgang Grilz und sein Team

St. Georgener Jungwählerbrief  
St. Georgener Jungwählerbrief  
Advertisement