Issuu on Google+


2

Wie schon in den beiden letzten Prospekten beschrieben, kam für uns 2007 eine Institution zu ihrem Ende: Seit 23 Jahren verschickte die Praxis symbolon einmal im Jahr – gleichsam reflexhaft – an Tausende von Menschen einen Prospekt. In ihm hatten wir bislang unsere Dienste angeboten. Das war 2007 vorbei. Auch 2009: Von uns gibt es keine (gedruckten) Prospekte mehr? Das Internet hat uns überholt. Waren uns noch im Jahr 2000 von 100 Bestellungen oder Anmeldungen etwa 45 per Post (das Prospekt-Formular wurde ausgeschnitten oder photokopiert) ins Haus geflattert, so waren im Jahr 2006 von 100 Bestellungen nur noch 5 auf diese Weise zu uns gelangt – und die Tendenz ging gegen Null. Ja, wir müssen diesen Fakten ins Auge sehen: Ein sehr aufwändig hergestellter und gedruckter Prospekt (mit mehreren 1000 Euro Porto) lohnt sich nicht mehr. Was aber ist die Alternative? Und was ist mit jenen Menschen, die Bestellungen per e-Mail nicht aufgeben können oder wollen?

2

N P w n J t D K s

h

D d d t d s o A s w a s „ g D m S


3

w W u h u n W H

n irhr n ir

k-

eer etle-

n: ko)

ln

Nun, erstens: Es gibt weiterhin einen Prospekt. Nach wie vor professionell entworfen, mit Abbildungen verziert, also genau wie die letzten 11 Prospekte. Jedes Jahr werden wir neue (meist unbekannte) Künstler unseren Kunden ans Herz legen. Diesmal die Kinderbuchillustratorin Ruth Koser-Michaels (1896-1971), die mir schon sehr lange ans Herz gewachsen ist. (Einen ganz herzlichen Dank an ihre Tochter für die Erlaubnis.)

Dieser neue Prospekt kann aus dem Netz auf den eigenen Rechner geladen und ausgedruckt werden. Er ist in Schwerpunkte aufgeteilt, so dass man nur jene Teile laden muss, die einen wirklich interessieren. Zum Beispiel nur “Ausbildungsgruppe Astrologie” oder “Fortbildung Familienaufstellung” etc. Aber jetzt: Was aber machen jene Menschen, die partout keinen Internet haben wollen? Oder die mit dem Computer nichts anfangen mögen? Nun, sie rufen uns an (oder schreiben auf eine Postkarte die Worte): „Um Himmels willen, schickt mir einen ausgedruckten Prospekt!” Dann werden wir ihnen diese Arbeit abnehmen und speziell für sie die ca. 20 (Din A 4) Seiten ausdrucken und zusenden.

3

D l r i c r s n g 0 N s ( S T e N ( U S g ( i T


4 - Die Praxis für Therapie wird im Jahre 2009 sechsundzwanzig Jahre alt. Während sie im Jahre 1983 von Ingrid Zinnel und Peter Orban gegründet wurde, besteht sie heute – bereits seit 14 Jahren – aus Heidemarie und Peter Orban. Ja, sie hätte 2008 ihre silberne Hochzeit feiern können – wenn Praxen diesen Wunsch und wir dazu eine Affinität hätten. Haben wir nicht, aber wir freuen uns trotzdem! Des weiteren gibt es in Österreich eine symbolon-Filiale: Eveline Muhr, die mit uns und unserer Arbeit schon seit über 16 Jahren verbunden ist, leitet sie und ist damit (unter: www.12zeichen.at) zu einer Anlaufadresse für unsere österreichischen Freunde geworden. Sie vertreibt unsere CDs, Bücher, Kartenspiele etc. und sie organisiert Familienaufstellungen, Fortbildungsgruppen für “Aufstellungsarbeit” (NEU ab Febr. 09) sowie Therapeutenausbildungen (NEU ab Nov. 09) die allesamt in Berndorf (bei Wien) stattfinden und von Peter Orban geleitet werden (Tel. 0043/(0)2672/83819) Susanne Weber in Baar (in der Nähe von Zürich, Tel. 0041/(0)41/7616361) wird für Peter Orban ebenfalls eine Therapeuten-Ausbildung (ab ca. Nov. 2009) und eine Aufstellungs-Weiterbildung (ab März 09, s. S. 31) in der Schweiz betreuen. Und jetzt ganz neu haben Gabor und Krisztina Schneider eine symbolon-Gemeinde in Budapest gegründet, in der ebenfalls einige Ausbildungen (Leitung: Peter Orban) in Deutsch und simultan in Ungarisch gerade ihren Anfang nehmen. Termine in diesem Prospekt!

4


13

Einzelsitzungen Das Wort “Einzelsitzung” umschreibt am ehesten jene besondere Form der Arbeit zwischen Klient und Therapeut, die in der Praxis “symbolon” in den 26 Jahren ihrer Existenz in folgenden 4 Settings sich herausgebildet hat: 1. Einzel-Therapie, 2. Konflikt-Beratung 3. Astrologische Beratung 4. Von Frau zu Frau Die Themen von 1 bis 3 werden von Heidemarie und Peter Orban angeboten, während das Thema 4 nur von Heidemarie Orban durchgeführt wird.

1. Einzel-Therapie Die Seele des Menschen ist (mitunter durch Generationen hindurch) verstrickt, verwickelt oder sie ist in einem aktuellen Konflikt (Krankheit, Angst, Trennung, Schuldgefühl, Todesfall usw.). Zu diesem Zweck hat symbolon über die Jahre ein Instrumentarium entwickelt, gleichsam einen Werkzeugkasten, jeden Patienten genau an der Stelle abzuholen, an

13


14 der er – mit seiner Verstrickung oder seinem Konflikt – jetzt gerade steht. Und weil jede Therapie individuell auf die jeweilige Person zugeschnitten wird, kann vorher nicht schematisch eine Anzahl von Sitzungen ausgemacht werden. So gehört für uns vor jede Therapie eine genaue Anamnese (griech: die Vorgeschichte) und erst nach dieser Anamnesesitzung kann eine Zahl von Sitzungen angegeben werden, die nach den Erfahrungen der letzten Jahre, nicht weniger als 3 und nicht mehr als 8 beträgt. Auch in einem aktuellen Trauerfall kann eine begleitende Krisen-Intervention über eine gewisse Zeitdauer den Prozess der Trauerarbeit begleiten.(Wobei die Abstände zwischen den Terminen nach dem Wunsch des Klienten geplant werden.)

Die Anamnese kann auch unabhängig von den Sitzungen gebucht werden, so dass jeder weiß, wo er gerade steht und was in seiner Seele – früher oder später – zur Arbeit ansteht.

Therapiesitzungen können einmal wöchentlich oder im Block – an aufeinander folgenden Wochentagen – stattfinden. Wir sind bei der Suche nach Hotel-, Pensionsoder Privatunterkünften behilflich. (Bitte rechtzeitig Auskünfte einholen. Frankfurt ist eine Messestadt und zu manchen Terminen gibt es nicht einmal mehr ein Mauseloch.).

Jede Sitzung dauert 120 Minuten und kostet Euro 1 5 0 . -

2

D e a o M P N In K e K g

D am P

eb

L H P

14


15

m

e n n

e ) n , , 8

e e t

n t

n , –

-

-

n

2. Konflikt-Beratung Die Seele des Menschen ist mitunter in eine aktuelle Konflikt- oder Krisensituation verwickelt und benötigt einen Impuls oder Hinweis auf einen neuen Schritt hin. Manchmal ist man so in seiner eigenen Problem-Trance befangen, dass man das Naheliegende übersieht. In der Regel ist hier eine (meist einmalige) Konflikt-Beratung jenes Instrument, das eine neue Sichtweise anbietet, oder den Klienten zu einer neue Suchbewegung anregen kann. Diesen Sitzungen können auch telefonisch am frühen Abend durchgeführt werden. Pro Stunde Euro 9 0 . - (Bei einer viertel Stunde eben den vierten Teil davon etc!)

Leitung: Heidemarie Orban oder Peter Orban

15


16

3. Horoskop-Beratung Eine astrologische Beratung ist keine therapeutische Sitzung im üblichen Sinne – und doch ist sie eine Form der Therapie! Während nämlich bei einer Therapie-Sitzung der Patient in Trance geht und die Bühne für das innere Geschehen in seinen (unbewußt aufsteigenden) Bildern selbst errichtet, liegt bei einer astrologischen Beratung die Bühne der Bilder als ein (vom Computer gemaltes) Mandala zwischen dem Berater und dem Klient. Diese Bühne wird ca. zwei Stunden lang mitsamt den Akteuren (die auf ihr agieren) dem Gegenüber illustriert und damit vor Augen gestellt – es wird an sie erinnert! Jede der hier dargestellten astrologischen Beratungen wird auf CDs aufgenommen, die der Klient mit nach Hause nimmt!

Radix-Beratung (Geburts-Horoskop) Die Besprechung des Geburts-Horoskops dauert knapp 2 Stunden und enthält zusätzlich eine Kurzbesprechung des laufenden Solars. Die Kosten für die Beratung betragen (inklusive 2 Zeichnungen und CDs) Dauer: ca. 120 Minuten Durchführung:

Euro 2 3 0 . Heidemarie und Peter Orban

Solar-Beratung (Jahres-Horoskop) In jedem neuen Lebensjahr will eine bestimmte Innenperson mit ihrem Thema (oft über Geschehnisse aus dem Außen) etwas deutlicher ins Bewußtsein des Menschen treten. Wer bereits eine Radix-Beratung hatte, dem kann ein Jahres-Horoskop weitere Impulse geben über das, was in diesem Lebensjahr gelernt werden soll. Dauer: ca. 90 Minuten. Kosten für das Solar: (inklusive Zeichnung und CD)

Euro 2 0 0 . Durchführung: Heidemarie und Peter Orban

16


Symbolon Prospekt