Page 1

18

running 2017 16


WilLkommen!

Liebe sportfreunde, die Gültigkeit des Mottos „Es ist nie zu spät, neu zu beginnen!“ erleben wir häufig bei unseren Sportreisegästen. Oft wurde für sie ein besonderes Ereignis zum Auftakt für ein sporterfülltes Leben. So stieg einer unserer ältesten Skilangläufer (Jahrgang 1934) z. B. erst mit 60 in den Skisport ein, absolvierte unzählige Skimarathons und ist bis heute aktiv dabei. Hut ab! Ob 14 oder 84 – unsere Sportreisen sind nicht nur der Weg zu einem Ziel, sondern auch ein verbindendes Element für alle, die mit Begeisterung für den Sport und für gemeinsames Erleben unterwegs sein wollen. Es ist das, was auch uns mit Leidenschaft an den Ski- und Laufsportreisen arbeiten, mit Ihnen on tour gehen und an die Startlinien dieser Welt treten lässt. Unsere langjährige touristische und sportliche Erfahrung fließt dabei in all unsere Reisekonzeptionen ein. Freuen Sie sich auf spannende Reisepakete, die logistisch gut durchdacht und mit allem ausgestattet sind, was Ihr Sportevent zu einem echten Erlebnis macht – sei es in kleinen oder großen Metropolen, auf Inseln, im Gebirge oder an der Küste, im Sommer oder im Winter, diesseits oder jenseits der Ziellinie. Ihr Team von schulz sportreisen



» Reisen zu Skilanglauf-, Lauf- u. Rad-Events weltweit! Ob garantierte Startnummer, An-/Abreise, Start-/Zieltransfers, der Reise angemessene Unterkünfte sowie Rahmen­ programm – Ihr Sportreisepaket kommt aus einer Hand. » Kompetente Beratung und erfahrene Tourleitung Ob im Büro oder unterwegs – das Team schulz sportreisen berät Sie kompetent und begleitet Sie on tour mit viel Leidenschaft zum Sport und Wissen zum Land. » Reise-Know-how aus dem Hause schulz aktiv reisen Seit 1990 realisieren wir Natur- und Erlebnisreisen weltweit. Unser Länder-Know-how und langjährige Erfahrung kommen den Sportreisen zugute. So kombinieren wir unsere Laufreisen mit Elementen unserer Aktivreisen. » Reisen unter Gleichgesinnten Auf unseren Reisen vereint alle Teilnehmer gleichermaßen die Freude am Sport, Ehrgeiz, Lust aufs Fachsimpeln, Netzwerken, Erfahrungen austauschen, Horizonte öffnen u. v. m. » Ein Plus für Begleitpersonen Lernen Sie gemeinsam das bereiste Land kennen; unsere Reisekonzepte machen es möglich. Sie sind Teil des sportlichen Erfolges: Lassen Sie sich von der euphorischen Stimmung an der Strecke anstecken und spenden den vorbeiziehenden Sportlern Kraft und Motivation.


frank schulz Inhaber Sport ist aus seinem Leben nicht wegzudenken. Mit Euphorie und Überzeugung tüftelt er an (Sport-)Reisekonzepten, leitet zahlreiche Touren selbst und lässt es sich nicht nehmen, selbst am Start vieler Skimarathons zu stehen.

ines schmitt Stellv. Geschäftsleitung Schwimmen war als Kind ihre Leidenschaft, später folgte der (Skilang-) Laufsport. Jährlich stehen zahlreiche Halbmarathons und Skiwettbewerbe im Rahmen ihrer Reiseleitung und auch ganz privat auf dem Programm.

tino Lietsch Skimarathons und Laufsportreisen Der Thüringer Wintersportfan aus Oberhof ist ein leidenschaftlicher Skilangläufer und verantwortlich für Reisen zu Skimarathons sowie für Laufsportreisen. Auch in seiner Freizeit stellt er sich gern sportlichen Herausforderungen.

stefan utke Skimarathons und Laufsportreisen Auf Skiern aufgewachsen, bereiste er mit dem Fahrrad die halbe Welt und steht bei Lauf-, Ski- und Radsportevents oft auf der Starterliste. Als leidenschaftlicher Ausdauersportler betreut er mit Freude Ski- und Laufsportreisen.

eckard krause Laufsportreisen Als ehemaliger Laufsportler war Eckard auf zahlreichen Strecken dieser Welt unterwegs. Heute ist er auf fast allen Marathonmessen anzutreffen und betreut dank seiner langjährigen Erfahrung zahlreiche unserer Laufsportreisen.

Claudia Wiechmann Laufsportreisen Bereits seit 15 Jahren organisiert sie Sportreisen weltweit und verfügt dadurch – und auch als ehemalige Schwimmerin – über umfangreiches Know-how, sowohl im Bereich Reiseorganisation als auch im Bereich Fitness.

3


inHALtsVerZeiCHnis Reisen zu Sportevents von A bis Z

Hier treffen Sie uns vor Ort!

Annapurna Circuit Trailrun NEPAL Athen-Marathon GRIECHENLAND Baikal Ice Marathon RUSSLAND Barcelona-Marathon SPANIEN Barcelona-Halbmarathon SPANIEN Berlin-Marathon DEUTSCHLAND Bhutan International Marathon BHUTAN Dingle-Marathon IRLAND Dubai-Marathon VAE Funchal-Marathon PORTUGAL/MADEIRA Great Ethiopian Run ÄTHIOPIEN GutsMuths-Rennsteiglauf DEUTSCHLAND Havanna-Marathon KUBA Kazbegi-Marathon GEORGIEN Kilimanjaro-Marathon TANSANIA Laufcamp Calella und Barcelona-HM SPANIEN Lissabon-Halbmarathon PORTUGAL Lissabon-Marathon PORTUGAL Médoc-Marathon FRANKREICH Midnight Sun Marathon NORWEGEN New-York-City-Marathon USA Oberelbe-Marathon DEUTSCHLAND Reykjavík-Marathon ISLAND Rom-Marathon ITALIEN Samaria Run GRIECHENLAND/KRETA schulz aktiv-10-km-Lauf DEUTSCHLAND Siberian Ice Marathon RUSSLAND Siberian International Marathon RUSSLAND Spitzbergen-Marathon NORWEGEN Tallinn-Marathon ESTLAND Tromsø: Polar-Night-Halbmarathon NORWEGEN Two Oceans Marathon SÜDAFRIKA Victoria Falls Marathon SIMBABWE White Nights Marathon RUSSLAND details zu diesen und weiteren Läufen finden sie unter: www.schulz-sportreisen.de/AbisZ

28 –29 27 12 –13 11 10 25 8 21 8 7 30 –31 17 32 23 9 10 14 25 24 19 26 16 22 14 18 16 6 21 19 25 6 15 21 20

Messe BERLIN VITAL, Berlin-Marathon 22.–24. September 2016 / Berlin, Deutschland Borsberglauf 3. Oktober 2016 / Pillnitz, Deutschland Harzgebirgslauf 7.– 8. Oktober 2016 / Wernigerode, Deutschland Magdeburg-Marathon 16. Oktober 2016 / Magdeburg, Deutschland Dresden-Marathon 21.–23. Oktober 2016 / Dresden, Deutschland Glauchauer Herbstlauf 30. Oktober 2016 / Glauchau, Deutschland 23. Reisetage von schulz aktiv reisen 27.–29. Januar 2017 / Dresden, Deutschland www.reisetage-dresden.de

Celler Wasalauf 12. März 2017 / Celle, Deutschland 10. Elbdeich-Marathon 2017 9. April 2017 / Tangermünde, Deutschland Kyffhäuser Berglauf 14.–15. April 2017 / Bad Frankenhausen, DEU 20. Oberelbe-Marathon, schulz aktiv-10-km-Lauf 28.–30. April 2017 / Dresden, Deutschland 45. GutsMuths Rennsteiglauf 19.–20. Mai 2017 / Oberhof, Deutschland Tollenseseelauf 16.–17. Juni 2017 / Neubrandenburg, Deutschland Sachsenlauf 25. Juni 2017 / Coswig, Deutschland Fünf-Seen-Lauf 30. Juni –1. Juli 2017 / Schwerin, Deutschland Mauerweglauf 12.–13. August 2017 / Berlin, Deutschland Alle termine unter: www.schulz-sportreisen.de/Messen

Kataloge für Running /Skiing jederzeit erhältlich! Jetzt kostenlos bestellen unter: www.schulz-sportreisen.de/Katalog

4

www.facebook.com/schulzsportreisen www.schulz-sportreisen.de/Newsletter


LAUFSPORTEVENTS IM ÜBERBLICK Termine 2016

Event

Land

Distanzen

Seite

(innerhalb unserer Reisetermine)

≤ 15 km

HM

M

>M

2017

2018

07.01.17

07.01.18

Siberian Ice Marathon

Russland

6

07.01.17

06.01.18

Tromsø: Polar-Night-Halbmarathon

Norwegen

6

20.01.17

19.01.18

Dubai-Marathon

VAE

29.01.17

28.01.18

Funchal-Marathon

Portugal/Madeira

12.02.17

Feb. 2018

Laufcamp Calella und Barcelona-HM

Spanien

26.02.17

25.02.18

Kilimanjaro-Marathon

Tansania

04.03.17

01.03.18

Bhutan International Marathon

06.03.17

März 2018

12.03.17

8

7 10

 

9

Bhutan

8

Baikal Ice Marathon

Russland

12–13

11.03.18

Barcelona-Marathon

Spanien

11

18.03.17

17.03.18

Lissabon-Halbmarathon

Portugal

02.04.17

01.04.18

Rom-Marathon

Italien

15.04.17

31.03.18

Two Oceans Marathon

Südafrika

30.04.17

29.04.18

schulz aktiv-10-km-Lauf

Deutschland

30.04.17

29.04.18

Oberelbe-Marathon

Deutschland

20.05.17

19.05.18

GutsMuths-Rennsteiglauf

Deutschland

21.05.17

Mai 2018

Samaria Run

Griechenland/Kreta

03.06.17

02.06.18

Spitzbergen-Marathon

Norwegen

19

17.06.17

16.06.18

Midnight Sun Marathon

Norwegen

19

09.07.17

08.07.18

White Nights Marathon

Russland

20

02.07.17

01.07.18

Victoria Falls Marathon

Simbabwe

21

02.09.17

01.09.18

Dingle-Marathon

Irland

21

06.08.17

05.08.18

Siberian International Marathon

Russland

21

19.08.17

18.08.18

Reykjavík-Marathon

Island

22

03.09.17

Sept. 2018

Kazbegi-Marathon

Georgien

23

09.09.17

08.09.18

Médoc-Marathon

Frankreich

24

10.09.17

09.09.18

Tallinn-Marathon

Estland

25

25.09.16

24.09.17

23.09.18

Berlin-Marathon

Deutschland

25

02.10.16

01.10.17

07.10.18

Lissabon-Marathon

Portugal

25

06.11.16

05.11.17

04.11.18

New-York-City-Marathon

USA

26

13.11.16

12.11.17

11.11.18

14

14

 

16 

16 

17,6 km Bergtrail

Athen-Marathon

Griechenland

11.–29.11. 10.–28.11. 09.–27.11.

Annapurna Circuit Trailrun

Nepal

20.11.16

19.11.17

18.11.18

Great Ethiopian Run

Äthiopien

20.11.16

19.11.17

18.11.18

Havanna-Marathon

Kuba

Vätternrundan

Schweden

15

ca. 211 km, zw. 7 und 34 km/Tag

17 18

27 28–29 30–31

32

Cycling-Tipp:

»

2017

2018

17.06.17

16.06.18

300 km

33

Stand: 09.09.16, Terminänderungen vorbehalten

5


RUSSLAND

21 km / 7 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/RUS83

SIBERIAN ICE MARATHON 7/11 Tage Sibirien und Metropole Omsk mit kältestem Halbmarathon der Welt Der Siberian Ice Marathon ist nicht nur einer der kältesten Läufe, sondern Sie können als Teilnehmer dabei auch ein zweites Mal Weihnachten feiern (7. Januar ist russ. Weihnacht)! Mitten in der sibirischen Metropole Omsk verläuft die Laufstrecke über 7 Runden zu je 3,5 km, teils am Fluss Irtysch entlang. Eine der schönsten Kathedralen Sibiriens bietet die Kulisse für den Start- und Zielbereich in Omsk. Unsere Langreise führt Sie zunächst ins Dorf Blumenfeld, 75 km von Omsk entfernt, wo Sie bei deutschsprachigen Familien zu Gast sind und gemeinsam mit ihnen das neue Jahr einläuten.

Fakten zum Lauf

1.–2. Individuelle Anreise nach Omsk; Transfer nach Blumenfeld 1./3.–5. Training; Akklimatisation; Silvester in Blumenfeld bzw. individuelle Anreise nach Omsk bei Kurzreise 2./6. Transfer n. Omsk bzw. 2. Anreisetag der Kurzreise; weihnachtlicher Stadtspaziergang 3./7. Kloster Achair; Training am Irtysch 4./8. Besuch im Stumpf-Haus mit Teezeremonie 5./9. Startnummernabholung; Läuferseminar 6./10. Siberian Ice Marathon; Besuch beim Eisbaderverein Omsk (DAS Erlebnis!) 7./11. Individuelle Abreise von Omsk

Leistungen* (Kurzreise, 7 Tage)

Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

07.01.17, 07.01.18 13:00 Uhr Mariä-Himmelfahrt-Kathedrale – nicht erforderlich € 40,– (21 km), € 20,– (7 km)

Termine und Preise jährlich 29.12.–08.01. € 1180,– jährlich 02.01.–08.01. € 760,– EZ-Zuschlag: € 175,– (nur für Omsk; in Blumenfeld sind je nach Gruppengröße nur wenige EZ verfügbar)

• • • • • • • •

Ab/an Omsk 5 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC 6x F, 3x A Transfers, Ausflüge und Aktivitäten lt. Programm Laufregistrierung Eigener Getränkestand (warmer Tee) beim Lauf und Foto-Service mit Foto-CD Visabefürwortung Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

* Leistungen der Langreise finden Sie unter: www.schulz-sportreisen.de/RUS83

NORWEGEN

21 km / 10 km / 5 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/NOR80

POLARNIGHTHALBMARATHON 5 Tage nach Tromsø zur Zeit der Polarnächte Jedes Jahr im Januar findet in Tromsø ein ganz besonderes Laufabenteuer statt: Der Polar-Night-Halbmarathon! In dieser Zeit des Jahres gibt es kaum bis gar kein Sonnenlicht. Zudem stehen in der Polarnacht die Chancen besonders gut, Nordlichter zu erblicken – mit etwas Glück erleben Sie ein atemberaubendes Naturspektakel und damit einen unvergesslichen Lauf. Die Strecke wird abschnittsweise mit Fackeln und Kerzen beleuchtet, so dass eine einzigartige Atmosphäre entsteht. 1. Individuelle Anreise nach Tromsø und am Abend gemeinsamer Stadtrundgang für erste Erkundungen 2. Freier Tag für Eismeerkathedrale oder das Polar Museum; Abendspaziergang aus der Stadt hinaus, um Nordlichter zu entdecken; Pastaparty 3. Startnummernabholung; Polar-Night-Halbmarathon, 10 km und 5 km; abends After Race Party 4. Tag für Hundeschlittentour oder Cable-Car-Fahrt auf den Mount Storsteinen; beste Möglichkeit für die Sichtung von Nordlichtern, da Ihre Reiseführer die dafür besten Plätze rund um die Stadt kennen 5. Indiv. Rückreise ab Tromsø oder Verlängerung

6

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

05.01.17, 06.01.18 15:00 (21 km), 15:15 (10 km), 15:20 Uhr (5 km) Start/Ziel: Storgata Zeitlimit: – Transfers: nicht erforderlich Startgebühr: € 75,– (21 km), € 65,– (10 km), € 55,– (5 km), gestaffelt je nach Anmeldedatum

Termine und Preise 05.01.–09.01.17 04.01.–08.01.18* • AMI Hotel (Zi. mit Etagenbad): € 470,–; EZ-Zuschlag: € 185,– • AMI Hotel (Zi. mit Bad): € 515,–; EZ-Zuschlag: € 205,– • Radisson Blue Hotel: € 730,–; EZ-Zuschlag: € 400,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/NOR80

Leistungen • • • •

Ab/an Tromsø 4 Ü in der gebuchten Zimmerkategorie 4x F Deutsche Reiseleitung ab Tromsø bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen • Laufregistrierung


MADEIRA

FUNCHALMARATHON

42 km / 21 km / 7 km

4/10 Tage Funchal, optional mit Wanderreise im Anschluss

» » » »

Madeira – „Blumeninsel“ und UNESCO-Weltnaturerbe Auch für Nichtläufer/Begleitpersonen ein lohnendes Ziel Gut organisierte Transfers zum Start und vom Ziel zurück zum Hotel Erlebnisreiche Wanderungen im Anschluss an das Laufevent mit erfahrener Reiseleitung

B

egleiten Sie uns nach Madeira, auf die Blumeninsel mitten im Atlantischen Ozean! Sie ist berühmt für ihre überwältigende Naturvielfalt und ihren LaurazeenWald (Lorbeerwald), der von der UNESCO als Weltnaturerbe anerkannt wurde. Milde Lauftemperaturen bieten Ihnen einen angenehmen Einstieg in die Laufsaison. Schon die Kurzreise beinhaltet einen geführten Stadtrundgang, eine Weinprobe und das Begrüßungsessen. 1. Individuelle Anreise nach Funchal, Transfer zum Hotel 2. Stadtrundgang Funchal mit Marktbesuch; Startnummernabholung; Begrüßungsessen 3. Funchal-Marathon, Halbmarathon und 7 km 4. Rückflug aller Kurzreisenden; für alle anderen: Tag zur freien Verfügung; optional: Wanderung entlang der Ostspitze Madeiras 5. Steilküstenwanderung; Hotelwechsel nach Porto Moniz 6. Wandern ins Janela-Tal und entlang der Levadas 7. Durch den Lorbeerwald Madeiras (UNESCO-Weltnaturerbe) 8. Hochgebirgswanderung mit Besteigung des höchsten Berges der Insel (Pico Ruivo, 1862 m); Hotelwechsel nach Santa Cruz 9. Abwechslungsreiche Levada- und Nordküstenwanderung; Abschlussessen 10. Transfer zum Flughafen; individuelle Heimreise ab Funchal Das Anschlussprogramm offenbart Ihnen die ganze Insel: steile Küsten, unzählige Levadas, wilde Berglandschaft, Hochplateaus, atemberaubende Wasserfälle und tiefe Schluchten – Madeira mit allen Facetten!

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/MAD22

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

29.01.17, 28.01.18 08:30 Uhr (42 km), 10:00 Uhr (21/7 km) Funchal 6:30 h (42 km), 3 h (21 km) von uns organisiert ab € 20,–(42 km), ab € 10,– (21 km), ab € 10,– (7 km); gestaffelt nach Anmeldedatum

Termine und Preise Kurzreise zum Funchal-Marathon: 27.01.–30.01.17 € 470,–; EZ-Zuschlag: € 70,– 26.01.–29.01.18* Funchal-Marathon mit geführten Wanderungen: 27.01.–05.02.17 € 830,–; EZ-Zuschlag: € 180,– 26.01.–04.02.18* * Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/MAD22

Leistungen • Ab/an Funchal • Alle Transfers lt. Programm im Kleinbus, Bus oder Taxi (einschließlich zum Start und vom Ziel am Marathontag) • 3 Ü im 4-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC • 3x F, 1x Begrüßungsessen inkl. Tischgetränk • Geführter Rundgang in Funchal • Besuch des Obst- und Fischmarktes sowie der Weinkellerei • Komplette Laufregistrierung • Reisebetreuung durch schulz sportreisen • • • •

Zusätzliche Leistungen der Verlängerung: 6 Ü im 4-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC 6x F, 1x Tourabschlussessen inkl. Tischgetränk 5 geführte Wanderungen lt. Programm Betreuung durch langjährigen schulz aktiv-Reiseleiter

Zusatzausgaben • Flug an/ab Funchal ab ca. € 400,– inkl. Tax bei uns buchbar • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl mind. 6 Personen

Veranstalter schulz sportreisen

7


VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE

42 km / 10 km / 4 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/DUB20

DUBAIMARATHON 4/5 Tage Laufen und Staunen in der Mega-City Dubai „Der Dubai-Marathon Ende Januar – bei DER Hitze?” Dies ist die überwiegende Reaktion vieler Läufer, wenn sie von diesem Event hören. Der Startschuss fällt aber bereits in den Morgenstunden bei läuferfreundlichen 10 bis 15 °C. Mittlerweile gilt dieser Marathon mit seinem flachen Streckenprofil als der Geheimtipp in der Laufszene, denn diese optimalen Bedingungen ermöglichen sehr schnelle Zeiten, auch die äthiopische Nationalmannschaft ist mit ihren Eliteläufern vertreten. Vor Ort profitieren Sie von unserer Ortskenntnis und – dank Ihres günstig gelegenen Hotels – von kurzen Wegen. Sie erleben die Wandelbarkeit von Dubai-City: postmoderne Architektur, aber auch das ursprüngliche Dubai mit Markttreiben in den Souks. 1. Indiv. Anreise nach Dubai; Transfer zum Hotel 2. Citytour zu den Höhepunkten Dubais mit Abholung der Startunterlagen 3. Dubai-Marathon; am Abend Schiffstour (opt.) 4. Freizeit; Wüstensafari (optional); individuelle Abreise in der Nacht oder Verlängerungstag 5. Freizeit; individuelle Abreise in der Nacht Tipp: Entdecken Sie vor dieser Reise den ursprünglichen Orient im Oman: www.schulz-aktiv-reisen.de/OMA02

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

20.01.17, 19.01.18 06:30 Uhr (42 km), 09:00 Uhr (10 km), 11:00 Uhr (4 km) Start/Ziel: Umm Suqeim Road Zeitlimit: 6 h (42 km) Transfers: von uns organisiert Startgebühr: € 120,– (42 km), € 75,– (10 km), € 30,– (4 km)

Termine und Preise 18.01.–22.01.17 € 510,–; EZ-Zuschlag: € 190,– 17.01.–21.01.18* * Preise 2018 und Frühbucher-Vorteile unter: www.schulz-sportreisen.de/DUB20

Leistungen • Ab/an Dubai Flughafen, • Alle Transfers lt. Programm • 3 Ü im 4-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC (in Start- und Ziel-Nähe) • 3x F • Komplette Laufregistrierung zum DubaiMarathon • Touristensteuer für Dubai • Sightseeing-Tour mit Streckenbesichtigung und Abholung der Startunterlagen mit Deutsch sprechendem Guide • Reiseleitung durch schulz sportreisen

BHUTAN

42 km / 21 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/BHU02

8

BHUTAN INTERNATIONAL MARATHON 13 Tage im Land des Donnerdrachen Die Strecke verläuft 300 Hm bergab und zu etwa gleichen Teilen auf Asphalt sowie auf hartem Naturboden. Die Teilnehmer laufen durch atemberaubende Landschaften, kleine Dörfer, über Hängebrücken und durch Felder. Gekrönt wird der Lauf mit dem sensationellen Finish am historischen Punakha-Dzong-Tempel.

Fakten zum Lauf

1.–2. Flug von München via Delhi nach Paro; Transfer nach Timphu; Besuch im Changangkha-Kloster 3.–4. Besuch verschiedener Klöster und Dörfer; Picknick am Fluss; Wanderung u. kleine indiv. Laufeinheit 5. Fahrt in das Punakha-Tal; Besuch des Nonnenklosters Sanchen Dorji Lhendrup; Marktbesuch; Startnummernabholung; Briefing für den Lauftag 6. Bhutan International Marathon 7. Fahrt in das Phobjika-Tal; Spaziergang im Dorf Gangtey mit Klosterbesuch; Naturtrail bei Gangtey 8. Trad. Bogenschießen; Besuch eines Bauernhauses, einer Schule sowie des Kranich-Infocenters 9.–11. Sightseeing in Paro; Rinpung Dzong; Besuch des Nationalmuseums; Wandern zum Taktshang-Kloster 12.–13. Rückflug nach München mit Zwischenstopp und geführter Städtetour in Delhi, Indien

Termine und Preise

Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

04.03.17, März 2018 08:00 Uhr (42 und 21 km) Tashitang (auf 2000 m Höhe) Punakha Dzong 7 h (M und HM) von uns organisiert € 160,– (42 km), € 120,– (21 km)

27.02.–11.03.17 € 3995,–; EZ-Zuschlag: € 300,– März 2018* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/BHU02

Leistungen • Flug ab/an München • Alle Transfers lt. Programm • 10 Ü im DZ mit DU/WC in landestypischen Mittelklassehotels • 11x VP und Mineralwasser für unterwegs • Visum für Bhutan • Startnummer • Gemeinsame Laufeinheiten vor Ort • Reiseleitung durch zwei deutsche sowie einen lokalen, Englisch sprechenden Reiseleiter


TANSANIA

KILIMANJAROMARATHON

42 km / 21 km / 5 km

5/13/14 Tage Lauf am höchsten Berg Afrikas und Besteigung des Kilimanjaro

» » » » » »

Im Doppelpack: Marathon und Bergbesteigung Optimale Akklimatisation zwischen den beiden Highlights schulz sportreisen-Reiseleitung und eigener Verpflegungsstand Besteigung über Marangu Route (Hütte) oder Lemosho Route (Zelt) Zusätzliche Programmangebote, Besichtigung Wasserfälle (opt.) Optional: Safari oder Bade- und Erlebnisurlaub auf Sansibar

S

chon der Marathon ist aufgrund seines hügeligen Profils und den feuchtwarmen Temperaturen sehr anspruchsvoll. Im Anschluss noch den höchsten Berg Afrikas zu bezwingen – das ist die ultimative Herausforderung für Körper und Geist! Sie können bei der Besteigung zwischen zwei Routen und somit Schwierigkeitsgraden wählen. Die Akklimatisationstage zwischen den beiden Highlights dieser Tour können Sie frei gestalten oder uns die Organisation Ihres Aufenthaltes überlassen. 1. Individuelle Anreise zum Kilimanjaro-Flughafen; Transfer zum Hotel 2. Tag zur Akklimatisation; Besichtigung Wasserfälle (opt.) 3. Rundfahrt Moshi; Streckenbesichtigung; Startunterlagen 4. Kilimanjaro-Marathon 5.–6. Indiv. Abreise oder Verlängerung mit Angeboten zur Akklimatisation bzw. zur individuellen Vorbereitung auf die Bergbesteigung 7. Besteigung des Kilimanjaro: Variante 1: Vom Marangu Gate auf der Marangu Route (Ü in Berghütten); Variante 2: Vom Londorossi Gate auf der Lemosho Route (Ü im Zelt) 8.–12./13. Aufstieg zum Gipfel … Variante 1: südliche Route in 4 Tagesetappen, anschl. Abstieg u. Transfer; Variante 2: westliche Route in 5 Tagesetappen, anschl. Abstieg u. Transfer (13.) Variante 1: individuelle Abreise oder Verlängerung 14. Variante 2: individuelle Abreise oder Verlängerung Tipp: Unternehmen Sie im Anschluss Tierbeobachtungen in den weltberühmten Nationalparks (www.schulz-aktiv-reisen.de/TAN02) oder gegen Sie auf Erlebnistour nach Sansibar (www.schulz-aktiv-reisen.de/TAN05).

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/TAN50

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

26.02.17, 25.02.18 07:00 Uhr (M), 07:30 Uhr (HM), 07:45 Uhr (5 km) Ushirika-Stadion 6 h (M), 3 h (HM) von uns organisiert € 70,– (42/21 km), € 20,– (5 km)

Termine und Preise 23.02.–27.02.17 € 370,– 23.02.–07./08.03.17 Variante1: € 2050,– / Variante 2: € 2290,– 22.02.–26.02.18* 22.02.–06./07.03.18* EZ-Zuschlag: Variante 1: € 80,– / Variante 2: € 140,– * Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/TAN50

Leistungen • • • • • •

Ab/an Kilimanjaro Flughafen Alle Transfers lt. Programm mit Kleinbus 4 Ü im DZ mit Bad oder DU/WC in Mittelklassehotel; 4x HP Sightseeing mit Streckenbesichtigung Komplette Laufregistrierung Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusätzliche Leistungen bei Kilimanjaro-Besteigung • Transfers lt. Programm mit Kleinbus • 4 Ü im Hotel in DZ mit Bad oder DU/WC • 5/6 Ü in Hütten (bei Marangu Route, Mehrbettzimmer) oder Zelt (bei Lemosho Route); 4/5x VP, 3x HP • Alle Nationalparkgebühren • Örtliche, Englisch sprechende Bergführer • Begleitmannschaft mit Koch und Trägern

Zusatzausgaben • Flug an/ab Kilimanjaro ab € 750,– inkl. Tax bei uns buchbar • Startgebühr • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Trinkgelder

Teilnehmerzahl • Mind. 2 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

9


SPANIEN 21 km / Training Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SPA22

» » »

GOTORUNLAUFCAMP IN CALELLA 9 Tage professionelles Lauftraining mit Halbmarathonabschluss in Barcelona

Professionell begleitetes Lauftraining von und mit Piet Könnicke Zeitlich optimaler Laufsaisonauftakt mit/ohne HalbmarathonTeilnahme in Barcelona Trainingsort in der IRONMAN-Stadt Calella: beste sportliche Infrastruktur mit zentrums- und strandnahem Hotel, gute, klimatisch mediterrane Bedingungen, hervorragendes Trainingskonzept

Fakten zum Barcelona-Halbmarathon Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers:

12.02.17, 11.02.18 08:30 Uhr Passeig de Pujades (Park de la Ciutadella) 2:45 h mit gruppeneigenem Bus nach Barcelona, Rückfahrt per Zug Startgebühr: € 28,–

Termine und Preise 05.02.–13.02.17 € 690,–; EZ-Zuschlag: € 260,– 04.02.–12.02.18*

G

anz gleich, ob Sie im Frühjahr einen Marathon, einen Halbmarathon oder einen anderen Wettkampf planen oder einfach nur mit guter Form in die Saison starten wollen – die Trainingswoche ist ein super Fitmacher für Ihre läuferischen Ziele und Vorhaben. Unser Laufcamp bietet eine ideale Gelegenheit, dem Winter zu entfliehen und unter mediterranen Bedingungen die Frühjahrs-Laufsaison mit einer abwechslungsreichen Trainingswoche vorzubereiten. 1. Individuelle Anreise nach Barcelona; per Zug nach Calella; Begrüßung im Hotel; erste Laufeinheit zum Kennenlernen 2.–6. Morgenrunden zur Tagesaktivierung; Lauf- und Technik-Training: Stabilisation und Kräftigung, lockere und längere Dauerläufe mit Dehnung und Entspannung, Krafttraining, Techniktraining, Fußgymnastik und Intervalltraining 7. Am Nachmittag nach Barcelona zur Startnummernabholung und individuelle Unternehmungen in der Stadt 8. Barcelona-Halbmarathon und Abschlussessen in Barcelona 9. Individuelle Abreise oder Verlängerung in Calella/Barcelona Eine gut abgestimmte Mischung aus Dauerläufen im naturbelassenen Hinterland von Calella, angemessene Tempoläufe im Stadion La Muntanjeta sowie läuferspezifische Kräftigungs- und Stabilisationseinheiten werden für einen Trainingsschub sorgen. Morgens Auftakt am Strand, Schwimmen zur Regeneration sowie Workshops zur Lauftechnik, Übungen zu Dehnung und Mobilisation sind charakteristisch für das umfassende Trainingsprogramm.

* Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/SPA22

Leistungen • Ab/an Hotel Calella • Detaillierte Informationen zur Anreise vom Airport Barcelona nach Calella per Bus und Bahn • Bustransfer am Tag des Halbmarathons nach Barcelona sowie Zugfahrt zurück • 8 Ü im 4-Sterne-Hotel Volga (bestens gelegen, nah an Strand und Zentrum) • 6x HP, 1x A am Ankunftstag, 1x F am Abreisetag (jeweils im Hotel Volga) • Tour-Abschlussessen im Hafen von Barcelona • Nutzung der Schwimmhalle in Calella • Isotonisches Getränkepulver von XENOFIT während der Trainingswoche • Trainingskonzept, Trainings- und Reiseleitung von gotorun (Piet Könnicke)

Zusatzausgaben • Flug nach Barcelona ab € 140,– inkl. Tax bei uns buchbar • Eintrittskarten für die La Sagrada Família in Barcelona: ab € 18,– (Voranmeldung empfohlen, sonst Wartezeit) • Indiv. Verlängerungsaufenthalte (Barcelona, Calella …) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 8, max. 20 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

10


SPANIEN

BARCELONAMARATHON 4 Tage Barcelona mit allen Sinnen

K

aum eine europäische Stadt zieht ihre Besucher so in den Bann wie die Hauptstadt Kataloniens: die ewige Baustelle „La Sagrada Família“ und der bunte Park Güell vom Architekten Gaudi, ausgedehnte Fußgängerzonen und ein zum Baden einladender Strand. Wir bieten ein kompaktes Programm rund um den Lauftag und haben für Sie ein tolles Hotel reserviert, zentral und ruhig in der Altstadt sowie an der Laufstrecke gelegen. Wie wäre es z. B. mit einem morgendlichen Lockerungslauf zum Meer – inklusive einem erfrischenden Bad in den Fluten? 1. Individuelle Anreise nach Barcelona; gemeinsamer EXPO-Besuch u. Startunterlagen-Abholung; Marktbesuch „La Boqueria“ und genüsslicher Reiseauftakt beim Begrüßungsessen am Hafen 2. Morgendlicher Genusslauf mit Bademöglichkeit für Mutige; geführter Stadtspaziergang im Gotischen Viertel 3. Barcelona-Marathon u. gemeinsames Abendessen 4. Individuelle Rückreise oder Verlängerung Die Laufstrecke des Barcelona-Marathons gestaltet sich als Rundkurs mit einigen „bergan“ gehenden Streckenabschnitten mit Start und Ziel auf der Plaça de Espanya.

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

12.03.17, 11.03.18 08:30 Uhr Plaça de Espanya 6h via Metro € 62,–

Termine und Preise 10.03.–13.03.17 € 480,–*; EZ-Zuschlag: € 150,– 09.03.–12.03.18* * Preise 2018 und Frühbucher-Vorteile unter: www.schulz-sportreisen.de/SPA44

Leistungen • Ab/an Hotel Barcelona • Transferhinweise für Hotel–Airport u. zurück • 3 Ü im DZ im 4-Sterne-Hotel in der Altstadt (ruhig gelegen, unmittelbar am Arc de Triomf und somit an der Laufstrecke) • 2x F, 1x Frühstückspaket am Lauftag, 2x A à la schulz sportreisen • Komplette Laufregistrierung • Erhellender Stadtspaziergang mit lokalem, Deutsch sprechenden Insider-Städteguide • Auf Wunsch: Organisation von Tickets für den städtischen Nahverkehr und kulturelle Einrichtungen der Stadt • Reiseleitung durch schulz sportreisen

42 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SPA44


RUSSLAND

42 km / 21 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/RUS80

» » » » » »

BAIKAL ICE MARATHON 8 Tage in Sibirien am Baikalsee mit oder ohne Baikal Ice Marathon

Einmaliges Lauferlebnis vor traumhafter Baikal-Kulisse Marathon und Halbmarathon über den zugefrorenen Baikalsee Beste Akklimatisation durch Wanderungen und Trainingsläufe Unvergesslich: Eislochbaden und russische Sauna vom Feinsten DAS Baikal-Wintererlebnis auch für Nichtläufer/Begleitpersonen Tipp: Transsib-Erlebnis von Moskau nach Irkutsk (3,5 Tage)

D

ickes Eis liegt über dem größten und ältesten Süßwassersee der Welt (UNESCOWeltnaturerbe): Ihre Laufstrecke! Gut 6000 km von Deutschland entfernt führt sie im südlichen Teil des Baikal von Tanhoi nach Listwjanka, quer über den See, genau 42,195 km. Die Halbmarathonis laufen in der Mitte des Sees ins „Ziel“ ein. Je nach Witterungsbedingungen kommen Ihre Laufschuhe mit tiefem Schnee und spiegelglattem Eis in Berührung. Die Kulisse – unvergesslich, fast meditativ.

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

Termine und Preise 02.03.–09.03.17 € 1280,–; EZ-Zuschlag: € 140,– März 2018* * Termin und Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/RUS80

Leistungen • • • • •

Sie sind bestens auf ein solches Lauf-Abenteuer vorbereitet? Das braucht es auch, denn dieser Lauf ist Herausforderung und Kraftakt zugleich. Gabi (eine unserer Teilnehmerinnen) schreibt dazu: „Der Eismarathon am 06.03.2016 war ein unglaubliches Erlebnis. Die Verhältnisse flößten einem wirklich den größten Respekt ein. Minus 20 Grad, 60–70 km/h Wind, gefühlte minus 33 Grad, Schneefall die ganze Nacht über … Wir hatten ab Kilometer 12 knöchelhohen Schnee, die Spur war zugeweht. Es war bestimmt der härteste und längste Marathon meines Lebens. Doch das Gefühl, inmitten dieses riesigen Sees zu laufen, unter einem 1600 m Tiefe, rechts-links-vorne-hinten das Eis, die Weite und die Leere … das Gefühl und das Bewusstsein: ‚Ich wusste es wird hart und es ist hart – aber es geht und ich kann das.‘ Diese mystische Stimmung und das Licht am späten Nachmittag. Grandios! Fast die doppelte Zeit meiner letztjährigen Marathonzeiten war ich unterwegs – das sagt alles aus. Wirklich nicht zu vergleichen mit einem der Stadtmarathons. Freuen konnte ich mich persönlich dennoch über die drittbeste Zeit bei den Frauen. Ergebnis: 1. Russin aus Irkutsk mit 5:00; 2. Chinesin mit 6:04; 3. Ich mit 6:21.“

12

07.03.17, März 2018 ca. 09:00 Uhr Tanhoi Listwjanka 6 h (42 km), 4 h (21 km) von uns organisiert im Reisepreis inklusive

• • • • • • •

Ab/an Irkutsk Transfers lt. Programm 1 Ü im DZ mit DU/WC im 3-Sterne-Hotel in Irkutsk 4 Ü (Läufer) bzw. 5 Ü (Begleitpersonen) im DZ mit DU/WC in gemütlicher Pension in Listwjanka 1 Ü (Läufer) im Marathonhotel nahe Tanhoi auf der gegenüberliegenden Seeseite vor dem Lauf 6x F, 2x M, 6x A Museumsbesuche und Eintrittsgebühren laut Programm Banjabesuche laut Programm Gemeinsames Kochen Garantierter Startplatz, komplette Laufregistrierung Visabefürwortung (für die Visabeantragung erforderliches Einladungsschreiben) Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

Zusatzausgaben • An-/Abreise nach/von Irkutsk ab € 480,– inkl. Tax bei uns buchbar • Visum Russland ab € 65,– (eigene Beantragung) • Visakomplettservice durch schulz sportreisen: ab € 110,– • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 6, max. 20 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen


Aufgrund der Aktivitäten im Rahmen der Reise ist für eine gute Akklimatisation und Vorbereitung gesorgt. Ihre Begleitpersonen sind oft dabei und genießen ihren Aufenthalt auf diese Weise ebenso. Klima und Laufstrecke Der März ist prädestiniert für diesen Lauf, da die Tage schon länger sind und die Sonne den Baikal verwöhnt. Tagsüber steigen die Temperaturen durchaus bis Null an, und aus der Ferne Europas ist nicht vorstellbar, mit welcher Farbenpracht die Sonne den See in ein magisches Licht taucht. Nachts ist dennoch mit sehr niedrigen Temperaturen bis –25 °C zu rechnen. Und der Wind macht, was er will. Wenn am Tag vor dem Lauf noch die Bedingungen vielversprechend sind, reichen eine Nacht und viel Wind aus, um die Laufstrecke in ein Schneefeld zu verwandeln. Rechnen Sie mit allem und stellen Sie sich auf dieses Abenteuer ein. Wir lassen Sie alle wichtigen Details für Ihre Mitnahme und Vorbereitung wissen. Machen Sie sich fit für einen Lauf der Extraklasse!

Anforderungen Aufgrund nicht vorhersehbarer klimatischer Bedingungen und des Laufuntergrundes kann der Baikal Ice Marathon sehr anspruchsvoll werden. Für eine Laufzulassung sind Wettkampfresultate jüngerer Zeit nachzuweisen (Marathon unter 4,5 h; Halbmarathon unter 2,5 h). Wir empfehlen nachdrücklich sehr gute Kondition und Lauferfahrung im Winter.

1.–2. Individuelle Anreise via Moskau nach Irkutsk; Irkutsk erleben 3. Fahrt nach Listwjanka; erster Trainingslauf auf dem Baikal 4. Winterwanderung zum Tscherskij-Stein; Eisloch-/Banja-Vergnügen 5. Trainingslauf am Morgen; Läufer: Transfer zum Marathonhotel auf der anderen Seeseite, Startnummernempfang, Abendessen aller Läufer im Hotel; Nichtläufer: Verbleib in Listwjanka mit individuellen Aktivitäten am Baikal 6. Baikal Ice Marathon! Gemeinsames feiern am Abend in unserer Pension 7. Erholung; Kochkurs und Banja (russ. Sauna) 8. Individuelle Abreise von Irkutsk Unser Tipp: Nutzen Sie die Möglichkeit der Anreise mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Irkutsk (mind. 3,5 Tage Anreise einplanen) mit Stippvisite in Moskau und/oder Krasnojarsk. Möchten Sie noch etwas mehr Zeit am Baikal verbringen, lohnt sich die Kombination mit unserer Erlebnisreise „Winterfaszination Baikalsee“ (www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS07).

13


PORTUGAL

21 km / 7 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/POR88

LISSABONHALBMARATHON 5/7 Tage zum Frühjahrs-Laufklassiker Einmal über die mit 2278 m zweitlängste Hängebrücke der Welt zu laufen, die „Ponte 25 de Abril“, ist ein ganz besonderes Laufvergnügen – für jeden der 35.000 Teilnehmer. Auf der Brücke bewegen sich die Läufer bis zu 70 m über dem Meer. Die übrige Strecke wird entlang des Tejo gelaufen und ist flach. Für das Begrüßungs- und das Abschlussessen haben wir ganz besondere Locations gewählt! Tipp: Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt mit einer unserer Wanderreisen auf Madeira! Infos unter: www.schulz-aktiv-reisen/MAD01 oder /MAD02) 1. Indiv. Anreise nach Lissabon; Begrüßungsessen am Yachthafen unterhalb der Ponte 25 de Abril 2. Stadtrundfahrt und Sightseeing Lissabon; Marathonmesse und Abholung der Startunterlagen 3. Tagesausflug nach Évora (opt.) oder indiv. Freizeit 4. Lissabon-Halbmarathon, Abschlussessen mit Fado in der Altstadt 5.–7. Individuelle Abreise oder optionale Verlängerung: Cabo da Roca, Fátima, Óbidos und Nazaré

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

19.03.17, 18.03.18 10:30 Uhr Hängebrücke Ponte 25 de Abril Hieronymus-Kloster – von uns organisiert € 40,– (21 km), € 30,– (7 km) (Staffelpreise)

Termine und Preise 16.03.–20.03.17 € 410,–; EZ-Zuschlag: € 120,– 16.03.–22.03.17 € 490,–; EZ-Zuschlag: € 180,– 15.03.–19.03.18* 15.03.–21.03.18* * Preise 2018 und Frühbucher-Vorteile unter: www.schulz-sportreisen.de/POR88

Leistungen • • • • • •

Ab/an Hotel Lissabon Transfers lt. Programm 4/6 Ü im DZ im 3-Sterne-Hotel 4/6x F, 2x A (inkl. Begrüßungsessen) Komplette Laufregistrierung Sightseeing in Lissabon mit Deutsch sprechendem Guide • Gebühren und Eintritte lt. Programm • Reiseleitung durch schulz sportreisen

Tipp: Wer nach dieser Reise Lust auf Lissabon bekommen hat, auf den wartet im Herbst der 30. Lissabon-Marathon!

ITALIEN

42 km / 5 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ITA20

ROMMARATHON 4 Tage Rom entdecken – mit oder ohne Maratona di Roma Bei einer weltweiten Umfrage wurde die Marathonstrecke in Rom zur „schönsten der Welt“ gekürt. Gewiss lässt sich darüber streiten, doch dürfte der „Maratona di Roma” auf jeden Fall eine der interessantesten Streckenführungen aufweisen. Siebeneinhalb Stunden lang ist die ansonsten vom dichten Verkehr beherrschte Stadt am Tiber am Marathontag gesperrt. Die Läufer haben für diese Zeit „Vorfahrt“ und frische Luft. Seien Sie dabei! 1. Individuelle Anreise; Stadtrundfahrt; Abholung der Startunterlagen; abends Begrüßungsessen 2. Optional: Sightjogging am frühen Morgen; geführter Stadtspaziergang; Freizeit 3. Maratona di Roma u. gemeinsames Abendessen 4. Individuelle Rückreise oder Verlängerungen Unsere beiden Hotels in Rom bestechen durch ihre zentrale Lage. Fast alle Sehenswürdigkeiten sowie Start- und Zielbereich des Marathons sind fußläufig zu erreichen. Wählen Sie Ihre Unterkunft: Die Dachterrasse des Hotels Pace Helvezia bietet einen spektakulären Panoramablick über die Stadt – und das Nerva Boutique Hotel, sehr ruhig in einer malerischen Gasse neben dem Forum Romanum gelegen, ist ein wahres Kleinod.

14

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

02.04.17, 01.04.18 08:40 bis 08:50 (in Wellen) Kolosseum 7:30 h nicht erforderlich € 62,– bis € 102,– (42 km), gestaffelt nach Anmeldedatum

Termine und Preise 31.03.–03.04.17 30.03.–02.04.18* Hotel Pace Helvezia: € 560,–*; EZ-Z.: € 140,– Nerva Boutique Hotel: € 600,–*; EZ-Z.: € 140,– * Preise 2018 und Frühbucher-Vorteile unter: www.schulz-sportreisen.de/ITA20

Leistungen • • • • •

Ab/an Hotel in Rom Hinweise zu Hoteltransfers 3 Ü im 4-Sterne-Hotel (nah der Piazza Venezia) 4x F, 1x Begrüßungsessen in Roms Altstadt Citytour mit Städteguide im eigenen Bus am Freitag ab Hotel (Start 15:00 Uhr) mit Abschluss am Marathon Village (EXPO) • Stadtspaziergang mit Guide am Samstag und Marktbesuch • Komplette Laufregistrierung • Reiseleitung durch schulz sportreisen


SÜDAFRIKA

56 km / 21 km 5,6 km Friendship Run 22 km / 12 km Trail Run

TWO OCEANS MARATHON 10 Tage zum größten Laufsport-Event Südafrikas mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm und Verlängerungsmöglichkeit

» » » » »

Mix aus Marathon und Erlebnisreise mit Erholungszeiten Über 25.000 Teilnehmer bei Ultra- und Halbmarathon Am Karfreitag: Friendship-Run (5,6 km) od. Trail Run (22/10 km) Kapstadt mit umfangreichem Programm und vielen Aktivitäten: Fahrradtour, Wanderungen, Weinverkostung Ideale Verlängerungsmöglichkeit: Safari im Klaserie-Reservat

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SAF88

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

15.04.17, 31.03.18 05:50 Uhr (HM), 06:30 Uhr (UM) Newlands, Kapstadt 7 h (13:30 Uhr) von uns organisiert € 100,– (UM), € 65,– (HM) zzgl. € 12,– für „Race Tec“-Laufchip

Termine und Preise 11.04.–20.04.17 € 1290,–; EZ-Zuschlag: € 240,– (½ DZ a. A.) 27.03.–05.04.18*

A

m Fuße des Tafelberges gelegen und umspült vom Atlantischen Ozean, zählt das kosmopolitische Kapstadt zu den schönsten Städten Afrikas. Wir zeigen Ihnen die Kaphalbinsel wirklich aktiv und tiefgründig. Sie erkunden per Fahrrad die „Mother City“, zu Fuß das Kap der Guten Hoffnung und erwandern den Tafelberg auf besonderen Pfaden. Entspannung finden Sie während dieser Reise zum Beispiel im Küstenstädtchen Simons Town. 1.–2. Individuelle Anreise nach Kapstadt; Radtour durch die „Mother City“ 3. EXPO; Startnummernabholung; Küstenwanderung am Abend 4. Friendship Run (auch für Begleitpersonen) oder Trail Run; Freizeit 5. Two Oceans Marathon 6. Genuss pur: Genießen Sie nach Ihrem Lauf erstklassige Weine in den malerischen Winelands 7. Simons Town; Wanderung zum Kap der Guten Hoffnung 8. Wanderung: Tafelberg mit Skeleton Gorge; Botanischer Garten Kirstenbosch mit großem Picknick 9.–10. Freizeit; individuelle Abreise von Kapstadt oder Verlängerung Der Two Oceans Marathon ist eine der größten Laufveranstaltungen Afrikas: Über 25.000 Läufer (ca. 16.000 Halbmarathonis und ca. 11.000 Ultraläufer) gehen an den Start. Neben einer anspruchsvollen Laufstrecke belohnen vor allem spektakuläre Ausblicke und eine fantastische Landschaft die Teilnehmer. Beim Ultramarathon über 56 km überquert man die Kaphalbinsel und gelangt über eine der bekanntesten und schönsten Küstenstraßen der Welt, den Chapman‘s Peak Drive, zurück nach Kapstadt.

* Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/SAF88

Leistungen • • • • • • • •

Ab/an Kapstadt Flughafen Alle Transfers lt. Programm im Kleinbus 7 Ü im DZ mit DU/WC in komfortablen Hotels 7x F, 3x M, 4x A 1 geführte Radtour, 3 geführte Wanderungen, 1 Weintour Alle Eintritte lt. Programm Komplette Laufregistrierung Deutsch sprechende Reiseleitung

Zusatzausgaben • • • •

Flug an/ab Kapstadt ab € 850,– inkl. Tax bei uns buchbar Rail&Fly: € 75,– Startgebühr (für Begleitpersonen: Int. Friendship Run € 15,–) Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 8, max. 25 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

Tipp: Verlängerung 4/5 Tage Safari im „Klaserie Private Nature Reserve“ Der „Greater Kruger National Park“ umfasst die privaten Wildreservate westlich des eigentlichen Krüger-Nationalparks, zwischen denen sich Tiere frei bewegen können. Sie erkunden diese Region täglich zu Fuß – ein besonderes Highlight! Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/SAF05

15


42 km / 21 km / 10 km 7 km Walking Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/DEU22

DEUTSCHLAND

SCHULZ AKTIV10KMLAUF 3 Tage Dresden mit schulz aktiv-10-km-Lauf im Rahmen des Oberelbe-Marathons Der Oberelbe-Marathon ist einer der schönsten Landschaftsläufe Deutschlands (Weltrekordstrecke über 10-km-Rückwärts!) und bildet den Rahmen des schulz aktiv-10-km-Laufes. Diesem 10-km-Lauf geben wir gern unseren Namen, da es der ideale Lauf ist, um in die Welt der Volksläufe einzusteigen. Ambitionierte Läufer kommen allein durch die landschaftlich schöne und sehr flache Streckenführung auf ihre Kosten. 1. Indiv. Anreise nach Dresden; Marathonmesse 15–19 Uhr möglich; Zeit zur freien Verfügung 2. Marathonmesse 10–18 Uhr möglich; individuelle Wettkampfvorbereitung 3. schulz aktiv-10-km-Lauf; schulz sportreisenInfostand im Heinz-Steyer-Stadion; indiv. Abreise Der Start für die Marathondistanz erfolgt in Königstein mit Blick auf die berühmte Festung. Die Strecke führt an den Felsformationen des Elbsandsteingebirges vorbei nach Pirna, wo die Halbmarathonis starten. Auf dem Weg zum Ziel im Dresdner Heinz-Steyer-Stadion folgen Sie dem Elbtal bis Sie am „Blauen Wunder“ den Start unseres 10-km-Laufes passieren. Das Läufer-Volksfest im Ziel rundet diese reizvolle Strecke ab.

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

30.04.17, 29.04.18 09:10 Uhr (10 km, 21 km) 09:25 Uhr (42 km) Start: Schillergarten, Dresden (10 km), Pirna (21 km), Königstein (42 km) Ziel: Heinz-Steyer-Stadion, Dresden Zeitlimit: 5:45 h (42 km) Transfers: Startnummer ist zugleich Ticket des öffentlichen Nahverkehrs Startgebühr: € 12,– bis € 47,– (je nach Distanz und Anmeldedatum)

Termine und Preise 28.04.–30.04.17 € 120,– 27.04.–29.04.18* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/DEU22 Preise inklusive 2 Ü im DZ mit DU/WC und 2x F in einem guten 4-Sterne-Hotel nahe des Zielgeländes und der Marathonmesse. Wir arrangieren gern Ihre Laufteilnahme über die Distanz Ihrer Wahl. Tipp: Reisen Sie schon etwas früher an oder bleiben Sie etwas länger. Erleben Sie das historische Dresden und seine wunderschöne Umgebung mit der Sächsischen Schweiz, Schloss Moritzburg sowie das Elbtal ganz individuell. Wir beraten Sie gern!


DEUTSCHLAND

RENNSTEIGLAUF 3 Tage zum größten Crosslauf Europas Wer kennt ihn nicht – den Rennsteiglauf? Der größte Crosslauf Europas ist Kult! Jedes Jahr zieht er mit seinen Lauf- und Nordic-Walking-Distanzen sowie der Familienwanderung gut 15.000 Teilnehmer an. Herausragende Laufstrecken entlang des berühmten Weitwanderweges und in der Region des UNESCO-Biosphärenreservats Vessertal sorgen für ein beeindruckendes Lauferlebnis in schönster Natur. Ziel ist Schmiedefeld, das nie gute Laune und ausgelassene Stimmung vermissen lässt. 1. Indiv. Anreise nach Suhl zum Ringberghotel; Startnummernübergabe im Hotel; Info-/Briefingabend mit Dinner inklusive Getränken 2. Rennsteiglauf! Transfers zu den Startorten; Wanderung für die Nichtläufer, Lauf und (Kult-)Party am Abend in Schmiedefeld 3. Individuelle Rückreise oder Verlängerungen In unserem Rennsteiglauf-Paket bieten wir besondere Benefits mit Zusatztransfers, einer Wanderung für die Nichtläufer, einem eigenen Bereich im Schmiedefelder Ziel, T-Shirt und Reisebetreuung durch das Team schulz sportreisen. Es lohnt also in jeder Hinsicht dabei zu sein!

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

20.05.17, 19.05.18 06:00 Uhr (73 km), 09:00 Uhr (42,2 km), ab 07:30 Uhr (21,1 km) Start: Eisenach (73 km), Neuhaus (42,2 km), Oberhof (21,1 km) Ziel: Schmiedefeld Zeitlimit: 18:00 Uhr (73/42,2 km), 12:00 Uhr (21,1 km) Transfers: über uns organisiert Startgebühr: zwischen € 5,– und € 55,–; gestaffelt nach Disziplin/Distanz

Termine und Preise 19.05.–21.05.17 € 170,–; EZ-Zuschlag: € 35,– 18.05.–20.05.18* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/DEU38

Leistungen • • • •

Ab/an Suhl 2 Ü im Ringberghotel Suhl (inkl. Parkplatz) 2x F, 1x A, Kloßessen, Läuferparty Extra-Transfers zu den Startorten, vom Ziel in Schmiedefeld zum Hotel, zur Party und zurück • Betreuung durch das Team schulz sportreisen

73 km / 42,2 km / 21,1 km 42,2 km N. Walking / Wandern 17 km N. Walking / Wandern Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/DEU38


KRETA/GRIECHENLAND

17,6 km / Training Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/GRL03

» » » » »

SAMARIA RUN  TRAILRUNNING AUF KRETA 4/8 Tage Trailrunning in den Weißen Bergen

Highlight: 17,6 km Bergtrail mit 1000 m Höhenunterschied Im Vorfeld Trailläufe in der Region der Weißen Berge (Lefka Ori) Durch die Samaria-Schlucht (bergauf von Süd nach Nord) Strandabschluss in Almyrida unweit der Hafenstadt Chania Tourleitung durch Kreta-Kennerin und Läuferin Ines Schmitt

D

er Samaria Run ist ein junger und durch die lokale Naturschutzbehörde perfekt organisierter Bergtrail in der Naturschutzregion der Weißen Berge, ein kleines „Goldstück“ und Highlight einer sensationellen Trailrunning-Woche. Die Traumkulisse der Lefka Ori lädt ein zu ausgewählten Trailläufen an der Küste, bergauf durch die Samaria-Schlucht und in den Bergregionen. Zum Ende Ihrer Reise erwartet Sie an der Nordküste die ausgesprochen charmante Hafenstadt Chania und erholsames Strandvergnügen in Almyrida. 1. Individuelle Anreise nach Chania bis zum Mittag; Fahrt in die Weißen Berge ins Dorf Agios Ioannis 2. Traillauf von Agios Ioannis nach Agia Roumeli 1./3. Traillauf durch die Samaria-Schlucht von Süd nach Nord (bergauf) bzw. bei Kurzreise individuelle Anreise nach Chania und Transfer nach Omalos 2./4. Lockerer Lauf zur Kallergi-Hütte oder auf der Omalos Ebene, alternativ Relaxen auf der stillen Hochebene; Laufvorbereitungen 3./5. Samaria Run und „feiern wie die Griechen“; Transfer an die Nordküste 4./6. Erholen am Strand von Almyrida bzw. bei Kurzreise indiv. Abreise von Chania 7. Marktbesuch und Stadtspaziergang in der Hafenstadt Chania; gemeinsames Tourabschlussessen 8. Individuelle Abreise von Chania Hinweis: Ob Lang- oder Kurzreise – Ihre Heimreise können Sie zeitlich flexibel planen. Ein Aufenthalt zum gemeinsamen und erholsamen Ausklang in Almyrida und Chania ist sehr zu empfehlen.

18

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

21.05.17 (voraussichtlich), Mai 2018 ca. 08:30 Uhr Omalos-Plateau Xiloskalo – nicht erforderlich € 25,–

Termine und Preise Langreise (8 Tage): 17.05.–24.05.17 € 640,– EZ-Zuschlag: € 140,– (beschränkt verfügbar) Kurzreise (4 Tage): 19.05.–22.05.17 ab € 260,– EZ-Zuschlag: ab € 60,– Termine und Preise 2018: www.schulz-sportreisen.de/GRL03

Leistungen • • • •

Ab/an Chania Airporttransfers und Transfers lt. Programm Komplette Laufregistrierung Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusätzliche Leistungen bei Langreise • 7 Ü im DZ in einfachen Pensionen mit DU/WC (halbes DZ möglich); 3x F, 1x A, 4x HP • Geführte Trailläufe und Ausflüge lt. Programm • Eintrittsgebühr für Samaria-Nationalpark Zusätzliche Leistungen bei Kurzreise • 3 Ü im DZ in einfachen Pensionen mit DU/WC; 3x F • Geführter Traillauf in Omalos

Zusatzausgaben • An-/Abreise nach/von Chania ab € 450,– inkl. Tax bei uns buchbar • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 8, max. 14 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen


NORWEGEN

SPITZBERGENMARATHON 9 Tage zum nördlichsten Straßenmarathon der Welt Spitzbergen wirkt wie ein Sturmangriff auf die Sinne. Diese erstaunliche Inselgruppe ist der am leichtesten zugängliche Punkt der Nordpolregion und einer der spektakulärsten Orte der Welt überhaupt. Riesige Eisberge und Eisschollen treiben im Meer, die einsamen Berge sind von Eisfeldern und Gletschern bedeckt, doch man entdeckt auch kleine Kostbarkeiten wie Flechten, zarte Gräser und Blumen, die der arktische Wüstenboden trotz der rauen Bedingungen hervorbringt. Durch den Einfluss des Golfstroms sind die klimatischen Bedingungen im Sommer überraschend gut für die Arktis. Die Marathonstrecke ist ein Kurs in zwei Runden auf Schotter und Asphalt in und um Longyearbyen – in der Regel absolut schneefrei und bei Mitternachtssonne! 1. Individuelle Anreise nach Longyearbyen 2. Erkundung Longyearbyens und Trainingslauf 3. Berg- u. Gletscherwanderung auf den Sarkofagen 4. Freier Tag; optional Hundeschlittentour 5. Kajaktour über den Adventfjord 6. Freier Tag; Abholung der Startunterlagen 7. Spitzbergen-Marathon u. Galadinner am Abend 8. Schiffstour nach Barentsburg 9. Individuelle Rückreise oder Verlängerungen

42 km / 21 km / 10 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/NOR25

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

03.06.17, 02.06.18 10:00 Uhr (42 km), 11:30 Uhr (21 km), 12:30 Uhr (10 km) Start/Ziel: Longyearbyen Zeitlimit: 6 h (42 km) Transfers: nicht erforderlich Startgebühr: € 90,– (42 km), € 78,– (21 km), € 52,– (10 km)

Termine und Preise 28.05.–05.06.17 27.05.–04.06.18* „Guesthouse 102“: € 1610,–; EZ-Z.: € 165,– Hotel Rica Spitsbergen: € 2470,–; EZ-Z.: € 715,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/NOR25

Leistungen • • • •

Ab/an Flughafen Spitzbergen 8 Ü in der gebuchten Unterkunft; 8x F Flughafentransfers per Flughafenbus Deutsch sprechende Reiseleitung ab Longyearbyen bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen (sonst mit Aufpreis) • Ausflüge an den Tagen 3, 5 und 8 (Gletscherwanderung, Kajaktour und Schiffstour) mit Englisch sprechendem Guide und Begleitung durch die Reiseleitung • Anmeldeformalitäten zum Lauf

NORWEGEN

MIDNIGHT SUN MARATHON 5 Tage zum Mittsommer-Marathon in Tromsø Nur wer es persönlich erlebt hat, weiß um die faszinierende Wirkung des Lichtes im Hohen Norden, das insbesondere zu Mittsommer seine ganze Pracht entfaltet. Knapp 350 km nördlich des Polarkreises liegt Tromsø, die größte Stadt Nordnorwegens. Hier kommen all jene voll auf ihre Kosten, die ihre Läufe gern auf die Abendstunden legen, denn abends zu Mittsommer ist es immer noch taghell – fantastisch! Der Midnight Sun Marathon zieht bereits seit mehr als 25 Jahren Sportler aus aller Welt an, versteht sich als „Lauf für Läufer“ und wird als Non-ProfitVeranstaltung von drei örtlichen Laufclubs organisiert. 1. Indiv. Anreise nach Tromsø; Stadtspaziergang 2. Frühstückslauf; Abholung der Startunterlagen; zu Fuß od. per Seilbahn auf den Hausberg Storsteinen 3. Laufvorbereitung und Midnight Sun Marathon am Abend 4. Zeit zum Relaxen; Besuch eines Hurtigrutenschiffes; Saunaabend 5. Individuelle Rückreise oder Verlängerungen Tipp: Sie wollten schon immer mal die norwegische Fjordküste per Postschiff entdecken? Wir organisieren Ihre Fahrt mit der Hurtigruten gerne für Sie!

42 km / 21 km / 10 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/NOR81

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

17.06.17, 16.06.18 20:30 Uhr (42 km), 22:30 Uhr (21 km), 19:00 Uhr (10 km) Start/Ziel: Storgata Zeitlimit: – Transfers: nicht erforderlich Startgebühr: € 110,– (42 km), € 80,– (21 km), € 60,– (10 km), gestaffelt nach Anmeldedatum

Termine und Preise 15.06.–19.06.17 04.01.–08.01.18* • AMI Hotel (Zi. mit Etagenbad): € 640,–; EZ-Zuschlag: € 185,– • AMI Hotel (Zi. mit Bad): € 780,–; EZ-Zuschlag: € 205,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/NOR81

Leistungen • • • • • • • •

Ab/an Tromsø 4 Ü in der gebuchten Zimmerkategorie 4x F, 1x A Laufregistrierung durch schulz sportreisen Ausflug auf den Hausberg Saunabesuch Besichtigung eines Hurtigruten-Schiffes Deutsche Reiseleitung ab Ankunft in Tromsø

19


RUSSLAND

42 km / 10 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/RUS20

» » » » »

WHITE NIGHTS MARATHON 5 Tage St. Petersburg zur Zeit der „Weißen Nächte“

Start und Ziel des Marathons auf dem historischen Schlossplatz Russische Nacht am ersten Abend mit kulinarischem Highlight Nächtliche Brückenöffnungstour (ca. 1:30 Uhr) Ideale Verlängerungsoptionen: z. B. Moskau, Tallinn oder Karelien Optional: Schloss Peterhof oder Sommerresidenz in Zarskoje Selo (Puschkin) mit Besuch des Bernsteinzimmers

M

it rund 7200 Teilnehmern (2016) auf der Marathon- und 10-km-Distanz ist es der in Russland mit den meisten Marathonläufern besetzte Lauf (AIMS klassifiziert). Die sehr schöne und überwiegend flache Strecke über mehrere Brücken und mitten durch die Innenstadt macht diesen Lauf zu einem besonderen SightseeingErlebnis. St. Petersburg ist auch für Begleitpersonen ein lohnendes Ziel. Die „Weißen Nächte“ geben der nördlichsten Millionen-Metropole der Welt ein besonderes Flair: Die Stadt ist zu dieser Zeit voller Energie und Trubel bis in die frühen Morgenstunden. Man triff t sich in den Bars und Restaurants und flaniert bis spät in die Nacht entlang der Uferpromenade. Rund um dieses Laufereignis haben wir ein Programm gestaltet und zeigen Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten und Insidertipps von St. Petersburg. 1. Individuelle Anreise; gemeinsamer kulinarischer Auftakt, „Weiße Nacht“ 2. Stadtrundfahrt; Freizeit (z. B. optionaler Besuch der Eremitage) 3. Abholung der Startunterlagen; Freizeit oder optionaler Ausflug nach Peterhof oder Zarskoje Selo (mit Besichtigung des Bernsteinzimmers) 4. White Nights Marathon; nach dem Lauf: Banja-Erlebnis (russische Sauna) der besonderen Art; gemeinsames Tourabschlussessen 5. Individuelle Abreise oder Verlängerung, z. B. in Russisch-Karelien Wir empfehlen eine Reiseverlängerung in St. Petersburg, Moskau, Tallin, Helsinki oder Russisch-Karelien. Infos zu unserer Erlebnisreise in Russisch-Karelien „Von St. Petersburg über den Onega-See zum Weißen Meer“ unter: www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS35

20

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

09.07.17, 08.07.18 09:00 Uhr Schlossplatz vor der Eremitage 6h nicht erforderlich € 40,– (42 km), € 30,– (10 km)

Termine und Preise 06.07.–10.07.17 € 690,–; EZ-Zuschlag: € 160,– 05.07.–09.07.18* * Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/RUS20

Leistungen • • • • • • • • • • •

Ab/an Flughafen St. Petersburg 4 Ü im DZ mit DU/WC im guten 3-Sterne-Hotel (½ DZ mögl.) Alle Transfers lt. Programm; 8x Metrofahrt 4x F, 2x A (inkl. Begrüßungs- und Tourabschlussessen) Nächtliche Städtetour zur Brückenöffnung Stadtrundfahrt deutschsprachig (ca. 2–3 h) Komplette Laufregistrierung und gemeinsame Abholung der Startunterlagen Banja (russische Sauna) Informationen zur Visabeantragung; Visabefürwortung (für die Visabeantragung erforderliches Einladungsschreiben) Trinkgelder für Guides und Busfahrer Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusatzausgaben • Flüge an/ab St. Petersburg ab € 350,– inkl. Tax bei uns buchbar • Visum Russland: ab € 65,– • Startgebühr • Schnellbootfahrt nach Peterhof und zurück sowie Eintritt zur Gartenanlage und Schloss Peterhof • Eintritt zum Katharinenpalast (Bernsteinzimmer) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 10, max. 30 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen


SIMBABWE

VICTORIA FALLS MARATHON 6/8 Tage Victoria Falls Marathon und Chobe-Nationalpark Laufen Sie an den spektakulären und weltweit größten Wasserfällen! Wir bieten Ihnen ein kompaktes Programm, das neben dem Lauf auch die Begegnung mit der faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt Afrikas zulässt. 1.–2. Flug ab Frankfurt/M.; Ankunft und Bezug der Lodge 3. Wanderung an den Wasserfällen; Boots-Safari 4. Marathonmesse und Laufvorbereitung 5. Victoria Falls – der Lauftag! 6.–8. Rückflug oder Verlängerung im Chobe-Nationalpark mit Safaris zu Land und zu Wasser

42 km / 21 km / 7,5 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SIM02

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

02.07.17, 01.07.18 06:45 Uhr (42 km), 07:15 Uhr (21 km) Start/Ziel: Victoria Falls Zeitlimit: 5:45 h (42 km) Transfers: von uns organisiert Startgebühr: € 40,– (42 km), € 35,– (21 km), € 10,– (7,5 km)

Termine und Preise 28.06.–03.07.17 € 2958,–; EZ-Zuschlag: € 460,– 28.06.–05.07.17 € 3649,–; EZ-Zuschlag: € 680,– 27.06.–02.07.18* 27.06.–04.07.18* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/SIM02

IRLAND

DINGLEMARATHON 6 Tage Dingle Marathon und Rundreise in Irland Irland – die grüne Insel – begeistert ihre Besucher mit Mystik, verzauberten Landschaften und gastfreundlichen Bewohnern mit einer starken Bindung zur Musik. Wir verbinden das Sportevent in Dingle mit einer faszinierenden Rundreise – seien Sie dabei! 1. Individuelle Anreise nach Dublin 2. Stadtführung und Umzug nach Tralee 3. Lauftag in Dingle 4. Wanderung auf dem Kerry Way im KillarneyNationalpark 5. Wanderung im Gap of Dunloe; Panoramaboot 6. Individuelle Rückreise oder Verlängerung

42 km / 21 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/IRL13

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

02.09.17, 01.09.18 09:00 Uhr Dingle, Dunquin 6:30 h (42 km), 3:30 h (21 km) von uns organisiert € 70,– (42 km), € 60,– (21 km)

Termine und Preise 31.08.–05.09.17 € 999,–; EZ-Zuschlag: € 211,– 30.08.–04.09.18* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/IRL13

RUSSLAND

BAIKALSEE UND SIBERIAN INT. MARATHON 11 Tage Baikalsee aktiv, Transsib und Siberian International Marathon in Omsk Damit sich 4500 km bis Omsk so richtig lohnen, verbinden wir den Omsker Sommermarathon mit einem aktiven Aufenthalt am Baikalsee und der Fahrt mit der Transsib. Sibiriens Naturschatz und die Metropole Omsk werden so bestens in einer Reise kombiniert. 1.–2. Individuelle Anreise nach Irkutsk; Irkutsk erleben 3. Fahrt nach Listwjanka und Ankunft am Baikalsee 4.–5. Per Kajak und zu Fuß auf dem und am Baikal 6.–8. Irkutsk; per Transsib nach Omsk; Omsk erleben 9. Siberian International Marathon in Omsk 10. Russisch-kasachischer Markt; Kloster Achair 11. Individuelle Rückreise von Omsk

42 km / 15 km / 10 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/RUS36

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

06.08.17, 05.08.18 10:00 Uhr Mariä-Himmelfahrt-Kathedrale – nicht erforderlich € 50,– (41 km), € 30,– (10 km)

Termine und Preise 29.07.–08.08.17 € 1380,– EZ-Zuschl.: € 190,– 28.07.–07.08.18* * Preise 2018 und Frühbucher-Vorteile unter: www.schulz-sportreisen.de/RUS36

21


42 km / 21 km / 10 km / 3 km / Fun Race Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ISL10

» » » »

ISLAND

REYKJAVÍKMARATHON 4/8 Tage Reykjavík-Marathon, optional Halbinsel Snæfellsnes und Westfjorde

Marathon in der nördlichsten Hauptstadt mit Verlängerungsoption Kulturnacht – mit den Isländern den Ausklang der langen Sommernächte feiern Lavafeldwanderung auf der Halbinsel Snæfellsnes Wildromantische Westfjorde: Steilküste Látrabjarg, Wasserfall Dynjandi und Sandstrände

I

n der nördlichsten Hauptstadt der Welt findet 2017 zum 34. Mal der ReykjavíkMarathon statt. Die quirlige und lebendige Stadt lernen Sie mit uns vor dem Lauf kennen. Die Strecke führt je nach Distanz durch die Altstadt, entlang der Uferpromenade und durch neue Wohnviertel. Genießen Sie die familiäre Atmosphäre entlang der Strecke und feiern Sie mit den Isländern das Ende des Sommers während der Kulturnacht. Das Besondere am Land selbst ist die atemberaubende Landschaft, die unbedingt zum längeren Verbleib einlädt. Mit der Halbinsel Snæfellsnes und den Westfjorden lernen Sie zwei der schönsten Regionen Islands kennen. 1. Individuelle Anreise nach Reykjavík; Fahrt mit dem Bus ins Zentrum; Freizeit; Übernachtung im Gästehaus in Reykjavík 2. Kennenlernen; geführte Stadtbesichtigung am Vormittag; Freizeit oder Besuch der Marathonmesse mit Abholung der Startunterlagen 3. Zu Fuß vom Gästehaus zum Start (10 Minuten); 8:40 Uhr Startschuss zum Marathon/Halbmarathon; abends Kulturnacht und gemeinsames Feiern 4. Indiv. Abreise bei 4-Tage-Variante oder Verlängerung: Fahrt nach Snæfellsnes; Wandern über ein zerklüftetes Lavafeld zu einem Krater und Sandstrand 5. Fährfahrt über den Breiðafjörður in die Westfjorde; Besuch beim Dynjandi, einem der schönsten Wasserfälle Islands 6. Wanderung an der imposanten Steilküste Látrabjarg (bis zu 400 m hoch) und Abstecher zu einem rötlichen Sandstrand 7. Ganztägige spannende Busfahrt nach Reykjavík mit Basaltbergwanderung und Baden im Hot Pot 8. Individuelle Rückreise von Reykjavík (Bustransfer nach Keflavík ist inkl.)

22

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

19.08.17, 18.08.18 (voraussichtlich) 08:40 Uhr (42 km und 21 km), 09:35 Uhr (10 km) Start/Ziel: Lækjargata, Rathaus Reykjavík Zeitlimit: 6h Transfers: nicht erforderlich Startgebühr: ab € 62,– (42 km), ab € 36,– (21 km), ab € 30,– (10 km)

Termine und Preise 17.08.–20.08.17 (4 Tage) € 460,–; EZ-Zuschlag: € 180,– 17.08.–24.08.17 (8 Tage) € 1480,–; EZ-Zuschlag: € 320,– August 2018* * Termine und Preise 2018 unter: www.schulz-sportreisen.de/ISL10

Leistungen • • • • • • •

Ab/an Reykjavík Flybus-Tickets (Flughafen Keflavík–Reykjavík und zurück) 3 Ü im Gästehaus im DZ mit Gemeinschafts-DU/WC 3x F Stadtbesichtigung Reykjavík (2–3 h) Marathonregistrierung Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusätzliche Leistungen der Verlängerung (8 Tage): • 3 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC • 6x F, 3x A • Fährfahrt Stykkishólmur–Brjánslækur • Mind. 2 geführte Wanderungen

Zusatzausgaben • • • •

Flug an/ab Keflavík ab € 420,– inkl. Tax bei uns buchbar Startgebühr Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke Flugzeitenbedingte Extraübernachtung in Keflavík (ab € 85,– p. P. im DZ)

Teilnehmerzahl • Mind. 10, max. 30 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen


GEORGIEN

42 km / 21 km / 8 km 42 km Staffel* (*mind. 3, max. 6 Läufer)

KAZBEGIMARATHON 5/16 Tage Hochgebirgstrail, optional mit Wanderreise im Großen Kaukasus als Einstieg

» » » » »

Kurzvariante: Traillauf vor der Kulisse des Großen Kasbek Langvariante: Wanderungen zur Akklimatisation in den Regionen Swanetien und Kasbek kombiniert mit dem Kazbegi-Marathon Highlights: Uschba-Gletscher, uriges Bergdorf Uschguli, Sno-Tal Wanderungen sind teils als Trainingsläufe nutzbar Reiseverlauf ideal auch für Begleitpersonen

A

uf zu einem der interessantesten und abenteuerlichsten Marathonläufe neuerer Schöpfung, dem Kazbegi-Marathon! Beginnend in der pulsierenden Hauptstadt Tbilissi führt Sie unsere (optionale) 16-tägige Wander- und Erlebnisreise zunächst nach Swanetien, in die Bergwelt des Großen Kaukasus. Hier werden Besuche bei den Uschba-Wasserfällen oder im urigen Dorf Uschguli mit seinen einmaligen Wehrtürmen zu unvergesslichen Erlebnissen. Die frühere Anreise lohnt sich – Land, Leute und Kultur Georgiens sind jede Reise wert! Nachdem die Teilnehmer der 5-Tage-Variante zur Reisegruppe gestoßen sind, begeben Sie sich gemeinsam auf Akklimatisations-Wanderungen – die ideale Vorbereitung auf das bevorstehende Highlight der Reise. Alternativ bleibt auch Zeit für individuelle Trainingsläufe. Wenn schließlich der Startschuss zum Kazbegi-Marathon fällt, einem Lauf in Höhen zwischen 1800 und 2300 m, und Sie durch die fantastische Hochgebirgsszenerie sowie kleine Dörfer laufen, wird Georgien die längste Zeit ein weißer Fleck auf ihrer Läuferlandkarte gewesen sein … 1.–2. Flug nach Tbilissi; Tbilissi erleben 3.–10. Wanderungen in abgelegenen Region Swanetiens 11. Fahrt nach Kutaissi 1.–2./12. Fahrt nach Gudauri und Besuch der Höhlenstadt Uplisziche bzw. Flug nach Tbilissi bei 5-Tage-Variante und Tbilissi erleben 3. /13.–14. Wanderungen in der Kasbek-Region oder Trainingstag 4./15. Kazbegi-Marathon; Wanderung zur Gergeti-Kirche; Fahrt nach Tbilissi 5./16. Rückflug von Tbilissi

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/GOG11

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

03.09.17, September 2018 09:00 Uhr Al. Kazbegi Museum in Kazbegi (Stepantsminda) Al. Kazbegi Museum in Kazbegi (Stepantsminda) 7:00 h (42 km), 3:30 h (21 km), 1:15 h (8 km) von uns organisiert € 90,– (42/21 km), € 40,– (8 km)

Termine und Preise 20.08.–04.09.17 € 2160,–; EZ-Zuschlag: € 150,– 31.08.–04.09.17 € 1340,–; EZ-Zuschlag: € 150,– August–September 2018* * Termine und Preise 2018 unter: www.schulz-sportreisen.de/GOG11

Leistungen • Flug ab/an München (Zubringerflüge ab/an vielen deutschen Städten nach Verfügbarkeit möglich, ab € 50,–) inkl. Tax • Alle Transfers lt. Programm • 2/4 Ü im 2-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC, 3/11 Ü im DZ in Privathäusern, z. T. mit Gemeinschaftsbad (WC/Bad z. T. außerhalb) • 5x/14x VP (M an den Wandertagen als LP) • Eintrittsgelder, Wanderungen und Besichtigungen lt. Programm • Einheimischer Bergführer in Swanetien • Alle Läufer erhalten ein hochwertiges Laufshirt vor Ort • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung ab/an Tbilissi

Zusatzausgaben • Innerdt. Zubringerflüge (nach Verfügbarkeit): ab € 50,– • Rail&Fly ab allen dt. Bahnhöfen: € 75,– • Startgebühren (Zahlung in bar vor Ort, in Landeswährung oder Euro) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Trinkgelder

Teilnehmerzahl • Langvariante: mind. 6, max. 12 Personen • Kurzvariante: mind. 6 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

23


FRANKREICH

MÉDOCMARATHON

42 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/FRA55

» » » » »

4–7 Tage zur längsten Weinprobe der Welt

Läuferkarneval im Médoc-Weinanbaugebiet: prickelnde, tolle Laufatmosphäre, Leckereien und französische Gastlichkeit Abschlussparty in Pauillac mit Höhenfeuerwerk Sonder-Busanreise inkl. Schlösser der Loire (Blois und Chambord) Hotels im Zentrum von Bordeaux oder Strandhotel am Atlantik Flexibilität durch Anreise wahlweise mit Bus, Flug oder Pkw

E

ine wichtige Faustregel des Médoc-Marathon lautet: Wer unter 5:30 h ins Ziel kommt, wirft sein Startgeld zum Fenster hinaus. Tatsächlich ist dieser riesige Läuferkarneval die wohl längste Weinprobe der Welt und damit ein echter Erlebnislauf! Wir bieten Ihnen mehrere Reisemöglichkeiten (Bus-, Flug- oder Eigenanreise) und empfehlen 2017 unsere Busanreise mit Besuchen bei den Schlössern der Loire. Letztere Anreisevariante bietet mit einem 2-tägigen Zwischenstopp in Blois ein besonderes Highlight: Sie besuchen die Schlösser in Blois und Chambord – die bekanntesten Königsschlösser an der Loire – und übernachten in einem Strandhotel an der Atlantikküste. Unsere Hotels in Bordeaux befinden sich unmittelbar im Stadtzentrum. Ein stimmungsvoller Marathon-Ausklang mit der Abschlussparty in Pauillac an der Uferpromenade ist garantiert. Für einen charmanten Ausklang der Reise sorgt hingegen der Besuch bei Winzerfamilie Francisco im Château de la Croix, wo Sie die wunderbare französische Gastlichkeit genießen. 1.–3. 1.–2. 4. 5. 6.

3. 4. 5.

1. 2. 3. 4.

7.

6.

5.

Bus-Sonderreise mit „Leipziger Laufladen“: Schlösser der Loire Busreise ab Berlin mit Zwischenübernachtung südl. von Paris Indiv. Anreise Flug oder PKW oder Bus-Weiterreise nach Bordeaux Marathonmesse in Pauillac; Baden und Relaxen am Atlantik Médoc-Marathon! Abschlussparty und Höhenfeuerwerk Besuch des Château de la Croix in Plautignan und Abreise bei Busvarianten; individuelle Abreise bei Flug-/Eigenanreise möglich Ankunft der Busreisenden in D; indiv. Abreise bei Flug-/Eigenanreise

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

09.09.17, 08.09.18 09:30 Uhr Pauillac, Uferpromenade 6:30 h von uns organisiert € 95,–

Termine und Preise Busanreise (6/7 Tage) 06.09.–11.09.17 € 590,–; EZ-Zuschlag: € 150,– 05.09.–11.09.17 € 780,–; EZ-Zuschlag: € 165,– (Sonderreise) 05.09.–11.09.18* Flugvariante (4/5 Tage) 07.09.–10./11.09.17 € 470,–/€ 520,–; EZ-Z.: € 90,–/€ 120,– 06.09.–09./10.09.18* * Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/FRA55

Leistungen Leistungen bei Busvarianten (6/7 Tage) • Busfahrt nach Bordeaux bzw. Lacanau-Océan • 4/5 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC, 4/5x F, 1/2x A • Bustransfers lt. Programm • Garantierte Startnummer, Laufregistrierung • Reiseleitung durch schulz sportreisen Leistungen bei Flugvariante (4/5 Tage) • Ab/an Hotel Bordeaux (Hotel der gebuchten Kategorie) • 3/4 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC, 3/4x F • Bustransfers lt. Programm • Garantierte Startnummer, Laufregistrierung • Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusatzausgaben • • • • •

Flug ab/an Bordeaux ab € 250,– inkl. Tax bei uns buchbar Startgebühr Abendessen in Bordeaux: € 40,–; Pastaparty: € 55,– Abschlussparty: € 35,– (zzgl. Transfers bei indiv. Anreise) Besuch im Château de la Croix € 60,–

Teilnehmerzahl • Mind. 40 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

24


ESTLAND

TALLINNMARATHON 5 Tage in die nordische Kulturhauptstadt Begleiten Sie uns auf eine Kurztour in die nordische Kulturhauptstadt Tallinn, die Sie auch zu Highlights abseits der bekannten Touristenziele führt. Unser Hotel liegt nur wenige hundert Meter vom Start/Ziel und der Altstadt entfernt. Mehr als 15.000 Teilnehmer aus zahlreichen Nationen sind mittlerweile am Start – Sie auch? 1. Individuelle Anreise nach Tallinn; Stadtspaziergang und Begrüßungsessen 2. Morgendlicher Lauf; Tallinn intensiv erkunden 3. Per Fahrrad nach Pirita inkl. Streckenbesichtigung 4. Tallinn-Marathon; Sauna; Tourausklang in einer Bar 5. Individuelle Heimreise oder Verlängerung

42 km / 21 km / 10 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/EST09

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

10.09.17, 09.09.18 09:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:30 Uhr Vabaduse-Platz 7 h (42 km) nicht erforderlich € 55,– (42 km), € 40,– (21 km), € 25,– (10 km) (gestaffelt)

Termine und Preise 07.09.–11.09.17 € 510,–; EZ-Zuschlag: € 147,– 06.09.–10.09.18* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/EST09 Gern arrangieren wir Ihre Verlängerung nach Helsinki, St. Petersburg oder ins Baltikum!

DEUTSCHLAND

BERLINMARATHON 3 Tage Berlin erleben und erlaufen Mit unserem Reisepaket zum Berlin-Marathon erhalten Sie einen garantierten Startplatz und laufen unter dem Jubel von über einer Million Zuschauern durch die Berliner Innenstadt. Als Unterkunft haben wir sowohl moderne Hotels in der City als auch eine gemütliche Pension im grünen Zehlendorf für Sie im Angebot. 1. Individuelle Anreise nach Berlin, Marathon-Messe BERLIN VITAL 2. Frühstückslauf; Berlin individuell entdecken oder optionale Citytour mit dem Bike; Marathon-Messe 3. Marathontag und individuelle Abreise

42 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/DEU44

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

24.09.17, 23.09.18 09:00 Uhr Straße des 17. Juni 6:15 h individuell € 130,– (voraussichtlich)

Termine und Preise 22.09.–24.09.17 21.09.–23.09.18* Landhaus Schlachtensee: € 200,–; EZ-Z.: € 75,– Motel One: € 260,–; EZ-Zuschlag: € 120,– Intercity: € 320,–; EZ-Zuschlag: € 190,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/DEU44

PORTUGAL

LISSABONMARATHON 4 Tage in die „Hauptstadt der Seefahrer“ Das Lauf-Fest mit über 30.000 Teilnehmern in drei Laufdistanzen, das sich 2016 zum 30. Mal jährt, lädt ein! Ihr Hotel liegt zentral und verkehrsgünstig am Campo Pequeno. Sie lernen dank des kompakten Rahmenprogramms viel von Lissabon kennen – trotz der Kürze der Zeit. Begrüßungsund Abschlussessen sowie die Betreuung durch unser bewährtes Team vor Ort runden die Reise wunderbar ab. 1. Indiv. Anreise nach Lissabon; Begrüßungsessen 2. Lissabon kompakt; Abholung der Startunterlagen 3. Lissabon-Marathon; Abschlussessen mit traditionellem Fado in der Altstadt 4. Individuelle Abreise oder Reiseverlängerung

42 km / 21 km / 5,5 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/POR89

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

01.10.17, 07.10.18 08:30 Uhr (42 km), 10:30 Uhr (21/5,5 km) Start: Cascais (42 km), Brücke Vasco da Gama (21/5,5 km) Ziel: Parque das Nações Zeitlimit: 7 h (42 km), 3 h (21 km) Transfers: von uns organisiert Startgebühr: € 50,– (42 km), € 30,– (21 km), € 20,– (5,5 km); Staffelpreise

Termine und Preise 29.09.–02.10.17 € 380,–*; EZ-Zuschlag: € 90,– 05.10.–08.10.18* * Preise 2018 und Frühbucher-Vorteile unter: www.schulz-sportreisen.de/POR89

25


USA

42 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/USA11

» » » » »

TCS NEW YORK CITY MARATHON® 5 Tage New York erleben und erlaufen

Garantierte Startnummer für den TCS New York City Marathon® Alle fünf Stadtteile von New York erlaufen Transfer vom Hotel zum Marathonstart in eigenen Bussen Fantour für Begleitpersonen am Marathonsonntag Stadtrundfahrt, Manhattan Cruise und exklusive Zusatzprogramme buchbar

E

in Marathonläufer muss einmal im Leben beim TCS New York City Marathon® dabeigewesen sein – erfüllen Sie sich jetzt diesen Traum! Mit garantierter Startnummer lassen Sie sich zusammen mit über 50.000 weiteren Läufern von Millionen Zuschauern in der Stadt der Superlative „ins Ziel tragen“. Die Reise lohnt sich selbstverständlich auch für mitreisende Begleitpersonen, zumal der New York Marathon auch ein unvergessliches Erlebnis für alle Nichtläufer ist. Am Lauftag werden auch sie zur Strecke begleitet und in bester Lage positioniert. Unsere Hotels liegen alle in Manhattan, und Sie werden rundum von Ihrer kompetenten Reiseleitung betreut. 1. Fluganreise nach New York; Transfer zum gebuchten Hotel 2. Lockerungslauf im Central Park; Startnummernabholung; 2-stündige (optionale) Manhattan-Cruise; Eröffnungsparade des Veranstalters mit Feuerwerk im Central Park am Abend 3. 5 km Dash to the Finish Line; 4-stündige (optionale) Stadtrundfahrt; Pasta Party am Abend 4. Marathontag! Am Abend Siegerparty in einem angemieteten Pub 5. Rückflug bzw. Beginn der Verlängerungen (z. B. mit Badeaufenthalt in Florida, einer Hawaiireise, einer Weiterreise nach Toronto oder auch nach individuellen Wünschen) Der TCS New York City Marathon® führt von Fort Wadsworth in Staten Island über Brooklyn, Queens und die Bronx nach Manhattan und wird jedes Jahr am ersten Sonntag im November ausgetragen.

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

06.11.16, 05.11.17 in 3 Wellen: 09:40 Uhr, 10:00 Uhr und 10:20 Uhr Fort Wadsworth/Tavern on the Green 7h mit eigenen Bussen zum Start € 435,–

Termine und Preise 03.11.–07.11.16 02.11.–06.11.17 (Preise: www.schulz-sportreisen.de/USA11) Hotel Edison: € 1688,–; EZ-Zuschlag: € 497,– Paramount Hotel: € 1766,–; EZ-Zuschlag: € 579,– Courtyard by Marriott/Midtown East: € 1768,–; EZ-Z: € 706,– Marriott Marquis: € 1998,–; EZ-Zuschlag: € 866,– JW Marriott Essex House: € 2354,–; EZ-Zuschlag: € 1144,– Alle Hotels auch mit Eigenanreise buchbar; teilweise Belegung mit 3 und 4 Personen möglich.

Leistungen • Flug ab/an Deutschland (Nonstop-Flug, Touristenklasse, teilweise Flugzuschläge möglich) • Flughafentransfers (zu bei uns gebuchten Gruppenflügen bei Anreise am 02./03.11.16 und Abreise am 07./08.11.16) • 4 Ü im gebuchten Hotel • Reisetreuung mit täglichen Sprechstunden, Besuchen der Marathonmesse, exklusivem After-Marathon-Treffen • Trainingsläufe im Central Park • Komplette Laufregistrierung • Bustransfer ab Hotel zum Marathonstart in eigens gecharterten Bussen (nur für Läufer) • Fantour für Begleitpersonen am Marathonsonntag • Reiseführer mit Stadtplan

Zusatzausgaben • Startgebühr: € 435,– • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 250 Personen

Veranstalter • Kooperationspartner

26


GRIECHENLAND

ATHENMARATHON

42 km / 10 km / 5 km

4/5/8 Tage zur „Mutter“ aller Marathons, auf Spurensuche nach dem „Orakel“ von Delphi und zu den sagenhaften Klöstern von Metéora

» » » » » »

Vom Dorf Marathon ins antike Athener Olympiastadion Zieleinlauf im ersten Olympiastadion der Neuzeit Besichtigungen: Akropolis und Marathon-Museum AIMS-Gala mit Treffen der besten Marathonläufer (optional) 3-Insel-Kreuzfahrt nach Hydra, Poros und Aegina Anschlusstour 2017: Klöster von Metéora (UNESCO-Welterbe)

E

in Traum kann für Sie wahr werden: einmal im „Läufer-Leben“ die Mutter aller Marathonläufe absolvieren! Folgen Sie dem Boten Pheidippides nach über 2500 Jahren auf historischen Spuren von Marathon nach Athen. Diese geschichtsträchtige Strecke ist durch ihr leichtes, aber beständiges Auf und Ab eine Herausforderung für jeden der 8000 Läufer. Die unglaubliche Atmosphäre am Ziel in Athen und der Einlauf in das antike Olympiastadion „Panathinaiko“ werden Sie beeindrucken. Unsere Hotels sind direkt im Stadtzentrum gelegen, was Ihnen kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten, zur Altstadt „Plaka“ und der Akropolis garantiert. 1. Individuelle Anreise nach Athen; am Abend AIMS-Gala (optional) 2. Unser kompaktes Besuchsprogramm: Akropolis, Fahrt zum Dorf Marathon mit Besuch im Marathon-Museum und Abholung der Startunterlagen von der Expo in der Taekwondo-Olympiahalle 3. Athen-Marathon 4. Individuelle Abreise oder Verlängerungstag mit 3-Insel-Kreuzfahrt zu den Saronischen Inseln Hydra, Poros und Aegina (optional) 5. Individuelle Abreise oder Beginn der geführten Anschluss-Tour (ab 2017) 6. Delphi, Besichtigung des Apollon-Tempels und des Theaters 7. Kalambaka (Klöster von Metéora) und Rückfahrt nach Athen 8. Individuelle Abreise von Athen Tipp: Nehmen Sie sich Zeit für die einzigartige Reiseverlängerung zu den Klöstern von Metéora (frei übersetzt: „zwischen Himmel und Erde schwebend“): Die 300 bis 700 m hohen Felskuppen sind weltberühmte Naturdenkmäler!

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/GRL10

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

13.11.16, 12.11.17 09:00 Uhr Dorf Marathon (42 km), Athen (10/5 km) Panathinaiko Stadion 6 h (42 km) von uns organisiert € 100,– (42 km), € 85,– (10 km), € 80,– (5 km)

Termine und Preise 3-Sterne-Hotel: 11.11.–14.11.16 € 380,–/EZ-Zuschlag: € 90,– 11.11.–15.11.16 € 420,–/EZ-Zuschlag: € 120,– 4-Sterne-Hotel: 11.11.–14.11.16 € 460,–/EZ-Zuschlag: € 120,– 11.11.–15.11.16 € 520,–/EZ-Zuschlag: € 160,– 10.11.–13./14./17.11.17: www.schulz-sportreisen.de/GRL10

Leistungen • Ab/an Athen Flughafen, Transfers lt. Programm • 3/4 Ü im DZ mit DU/WC im Hotel, 3/4x F • Geführte deutschsprachige Tagestour Athen und Dorf Marathon mit Akropolis • Eintrittsgebühren laut Programm, • Garantierter Startplatz, komplette Laufregistrierung • Reiseleitung durch schulz sportreisen Zusätzliche Leistungen der opt. Anschlussreise 2017 • 3 Ü im DZ mit DU/WC im Hotel • 3x F, 2x M, 2x A • Besuch von Delphi und 2 Metéora-Klöstern in Kalambaka

Zusatzausgaben • • • •

Flug nach/von Athen ab € 250,– inkl. Tax bei uns buchbar AIMS-Gala mit Buffet-Dinner: € 50,– 3-Insel-Tageskreuzfahrt: € 98,– Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Max. 52 Personen; min. 15 Personen bei Anschlussreise

Veranstalter • schulz sportreisen

27


ca. 211 km (zw. 7 und 34 km/Tag) Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/NEP22

» » » » »

NEPAL

ANNAPURNA CIRCUIT TRAILRUN 19 Tage spektakuläres Hochgebirgs-Trailrunning im Herzen des Himalaya

Nur bei uns: der schönste Trek der Welt als Laufreise! Überquerung des Passes Thorung La (5416 m) Ausblicke auf die 8000er Manaslu, Annapurna und Dhaulagiri Professionelle Begleitmannschaft aus Guides und Trägern Reise mit idealer Balance zwischen körperlicher Herausforderung und mentaler Ruhe

Fakten zum Lauf Lauftage: Start: Ziel: Transfers:

10 Laufetappen, 2 Wanderetappen Besisahar (820 m ü. NN) Naya Pul (1070 m ü. NN) von uns organisiert

Termine und Preise 11.11.–29.11.16 € 2990,– (Pilotreise) 10.11.–28.11.17 € 3390,– EZ-Zuschlag: € 240,– (½ DZ auf Anfrage)

D

ie Annapurna ist mit 8091 m der zehnthöchste Berg der Erde. Im Hinduismus wird die Annapurna als Erntegöttin verehrt, die den Menschen Nahrung schenkt – und uns schenkt sie einen großartigen Trailrun! „Annapurna Circuit Trailrun“, das bedeutet 211 km spektakuläre Trails rund um das imposante Annapurna-Massiv, u. a. durch das tiefste Einschnittstal und den größten zusammenhängenden Rhododendronwald der Welt; eine Region, die reich ist an landschaftlichen und kulturellen Superlativen sowie einer einzigartigen Flora und Fauna. Sie durchlaufen gemächlich mehrere Vegetations- und Klimazonen bis hinauf in die atemberaubende Hochgebirgslandschaft der schneebedeckten Eisriesen. Optimal akklimatisiert erklimmen Sie so den von Chörten und Gebetsfahnen geschmückten 5416 m hohen Thorung La – einen der höchsten überquerbaren Pässe der Welt –, bevor Sie über den Wallfahrtsort Muktinath, durch das Kali-Gandaki-Tal und letztendlich über den Aussichtsgipfel Poon Hill (3195 m) wieder ins Tal nach Naya Pul laufen. Zwischen dem Start in Besisahar (820 m) und dem Thorung La (5416 m) liegen 4596 Hm. Insgesamt werden Sie ca. 211 km und ungefähr 14.000 Höhenmeter in 12 Tagesetappen zurücklegen. Zwei dieser Etappen werden aufgrund der relativ dünnen Luft ab einer Meereshöhe von ca. 3700 m gewandert. Eine nepalesische Begleitmannschaft wird sich um Ihr Gepäck und die Streckenführung kümmern. Mindestens zwei erfahrene Guides führen diese Reise läuferisch. Ihr Gepäck, mit Ausnahme Ihres Laufrucksacks, wird von ausgewählten Trägern für Sie transportiert.

Leistungen • Ab/an Flughafen Kathmandu • 1x Inlandsflug von Pokhara nach Kathmandu • 2x Transfers lt. Programm in Bussen oder Allradfahrzeugen sowie je 1 Gruppen-Flughafentransfer am An-/Abreisetag • 3 Ü im Hotel mit DU/WC, 13 Ü im DZ in zum Teil einfachen Hütten/Lodges (Zimmer sind nicht beheizt) mit landesüblichen, gemeinschaftlichen sanitären Anlagen • 16x HP • Trekkingpermit für den Annapurna Circuit Trek • TIMS-Card (Trekkers‘ Information Management System) • 10 geführte Trailrunning-Etappen • 2 geführte Wanderetappen (Thorung-La-Pass) • Nepalesische Begleitmannschaft mit Guide und Trägern: 3 Guides bei 5–10 Reiseteilnehmern; pro Reiseteilnehmer 1 Träger für Gepäck (max. 15 kg) • Deutsch sprechende Reiseleitung

Zusatzausgaben • • • •

Flug an/ab Kathmandu ab € 800,– inkl. Tax bei uns buchbar Rail&Fly ab allen dt. Bahnhöfen (€ 75,–) Visum bei Einreise US$ 40,– (ca. € 38,–) Trinkgelder (i. d. R. wird je Gast ein Betrag zwischen € 30,– und € 50,– erwartet) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke • Optional: Zusatznacht in Kathmandu: im EZ ab € 65,– p. P.; im DZ: ab € 36,– p. P.

Teilnehmerzahl • Mind. 5, max. 20 Personen

Keine Startnummer – dafür traumhafte Trails und lohnende Ausblicke! Im Gegensatz zu einer etablierten Marathonveranstaltung wird es keine Startnummer geben und auch wird niemand zum schnellsten Läufer gekürt werden.

28

Veranstalter • schulz sportreisen


Vielmehr bietet Ihnen diese Reise die Möglichkeit, Ihren geliebten Laufsport in einer der landschaftlich schönsten Gegenden der Welt ohne Wettkampfcharakter auszukosten. Als Läufer werden Sie in diesem vorrangig buddhistisch geprägten Teil des Landes die Möglichkeit haben, eine ideale Balance zwischen körperlicher Herausforderung und mentaler Ruhe zu finden. Entspannung nach dem großen Lauf-Abenteuer Die subtropische Atmosphäre am Phewa-See in Pokhara lädt zum Erholen ein – lassen Sie sich in einem der zahlreichen Cafés verwöhnen. In Kathmandu tauchen Sie in den Trubel der Kulturen ein und haben genug Zeit für die Suche nach Souvenirs oder einfach zum freien Erkunden dieser alten Königsstadt. 1.–2. Individuelle Fluganreise nach Kathmandu, Nepal; Empfang durch Reiseleiter am Flughafen; Transport zum Hotel; Freizeit; Begrüßungsessen 3. Fahrt von Kathmandu nach Besisahar 4. 1. Etappe: Besisahar (820 m)–Tal (1686 m), ca. 34 km 5. 2. Etappe: Tal (1686 m)–Chame (2710 m), ca. 22 km 6. 3. Etappe: Chame (2710 m)–Ngawal (3680 m), ca. 24 km 7. 4. Etappe: Ngawal (3680 m)–Manang (3540 m), ca. 10 km 8. Ruhetag zur Akklimatisation in Manang (3540 m); optional Ausflug zum Ice Lake (4600 m) 9. 5. Etappe: Manang (3540 m)–Thorung Phedi (4450 m), ca. 15 km 10. 6. Etappe: Thorung Phedi (4450 m)–Thorung La (5416 m)–Muktinath (3798 m), ca. 16 km 11. 7. Etappe: Muktinath (3798 m)–Marpha (2670 m), ca. 25 km 12. 8. Etappe: Marpha (2670 m)–Ghasa (2010 m), ca. 24 km 13. 9. Etappe: Ghasa (2010 m)–Tatopani (1200 m), ca. 14 km 14. 10. Etappe: Tatopani (1200 m)–Chitre (2350 m), ca. 12 km 15. 11. Etappe: Chitre (2350 m)–Poon Hill (3195 m)–Ulleri (2010 m), ca. 7 km 16. 12. Etappe: Ulleri (2010 m)–Naya Pul (1070 m), ca. 9 km; Fahrt nach Pokhara (ca. 2 h) 17. Pokhara; optional Ausflug zur World Peace Pagoda 18.–19. Früher Flug von Pokhara nach Kathmandu; am Abend Rückflug nach Europa (Deutschland); Ankunft in Europa am 19. Tag

Anforderungen Die Teilnahme am Annapurna Circuit Trailrun setzt sehr gute körperliche und mentale Gesundheit, Kondition, TrailrunningErfahrung und Trittsicherheit voraus. Die Übernachtungen erfolgen in sauberen nepalesischen Berghütten mit einfachen Sanitäranlagen. Komfortverzicht und Teamgeist sind notwendig, ebenso ein eigener Schlafsack. Versicherung: Für diese Reise ist der Abschluss einer Reise-Rücktritts­kostenVersicherung und einer Auslands-Reisekrankenversicherung mit Rücktransport Pflicht – inkl. Rettungsdienst und Helikopter­rettung mit sofortiger Kostenübernahme. Die Versicherungspolice ist vor Reiseantritt bei schulz sportreisen vorzulegen.

Programmhinweis Der Reiseverlauf kann aus klimatischen oder wichtigen organisatorischen Gründen abgeändert werden.

Tipp: Verlängerung in Kathmandu Gern vermitteln wir Ihnen Unterkünfte für (z. B. flugbedingte) Übernachtungen vor und nach der Tour in Kathmandu. Preise pro Nacht (inkl. Frühstück): € 65,– im EZ, € 72,– im DZ.

Tipp: Wandern und Trekking in Nepal Das kleine Land im Himalaya ist nicht nur wie geschaffen für spannende Trailruns – * es ist auch ein Eldorado für Wander- und Trekkingfreunde. Bei schulz aktiv reisen* finden Sie zahlreiche Nepal-Reisen für jeden Anspruch, u. a. … Annapurna-Umrundung 21/27 Tage Erlebnistrekking für geübte Bergwanderer mit Überquerung des Thorung La (5416 m); dank ausgiebiger Akkli­ matisation auch ein guter Einstieg ins Hochgebirgswandern www.schulz-aktiv-reisen.de/NEP01 Namasté Nepal 14 Tage Nepal zum Kennenlernen: Trekking am AnnapurnaMassiv; inkl. Besteigung des Poon Hill (3195 m); auch zum Sondertermin über Silvester buchbar! www.schulz-aktiv-reisen.de/NEP02 Tsum Valley – das versteckte Tal Nepals 23 Tage Zelttrekking (mit Tagesrucksack) auf neuen, für Nepalreisen noch außergewöhnlichen Wegen; stets nah an Land und Leuten sowie auf Spuren der tiefen Spiritualität Nepals www.schulz-aktiv-reisen.de/NEP08

29


ÄTHIOPIEN

10 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ETH05

» » » » »

GREAT ETHIOPIAN RUN 13/18 Tage zum größten Laufsportevent Äthiopiens mit Höhen-Lauftraining und optionaler Verlängerung im Simien-Gebirge

Reisebegleitung durch Profitrainer Piet Könnicke von „gotorun“ Höhentraining in Sululta, Bekoji („Town of Runners“) und Debark Lalibela: Besuch der 11 Felsenkirchen und optionaler Traillauf Safari im Awash-Nationalpark: grandiose Flora und Fauna Optionale Verlängerung mit Trekking im Simien-Gebirge

Fakten zum Lauf Lauftage:

20.11.16 19.11.17 (voraussichtlich) Startzeit: 09:00 Uhr Start/Ziel: Meskel Square Zeitlimit: – Transfers: von uns organisiert Startgebühr: inklusive

Termine und Preise (13 Tage) 12.11.–24.11.16 € 1720,–; EZ-Zuschlag: € 315,– 11.11.–23.11.17**

E

s gibt kein besseres Land, um facettenreiches Lauftraining und faszinierende Begegnungen in einer spektakulären Sport-Erlebnisreise zu kombinieren. Angeleitet von Profitrainer und Spitzenläufer Piet Könnicke von „gotorun“ werden Sie einmalige Bedingungen im abessinischen Hochland vorfinden. Neben LaufABC und Motorikübungen werden Sie in und um Sululta und Bekoji gemeinsam durch Wälder, über Felder und Hügel laufen und nebenbei tief in die äthiopische Kultur eintauchen. Ob Einsteiger oder routinierter Läufer – die Höhenlage zwischen 2500 und 3100 m sowie atemberaubend schöne Landschaften bieten beste Möglichkeiten für ein ausgewogenes Höhentraining. Piet, der bereits 2015 unsere Reise begleitete, ist eng mit Äthiopien verbunden und ein starker Förderer des Hilfsprojektes „Girls Gotta Run“. Reiseleiter Marco stammt aus Südtirol und lebt seit einigen Jahren in Äthiopien. Er wird Ihnen Land, Leute, Natur, Kultur und auf Wunsch sogar ein paar Worte der Landessprache Amharisch näherbringen. Gemeinsam mit Piet und Marco erleben Sie so die äthiopische Laufkultur und das Leben vor Ort. Training mit dem „Coach“ in Bekoji („Town of Runners“) Berühmt geworden durch den Film „Town of Runners“, ist dieser Ort ein Highlight der Reise. Aus Bekoji stammen zahlreiche äthiopische Laufsportgrößen wie Tirunesh Dibaba. Trainiert wurden Sie anfangs von Sentayehu Eshetu, der „Coach“, wie die Einheimischen ihn liebevoll nennen. Noch immer trainiert er täglich rund 60 junge Läufer. Gemeinsam mit Piet nutzen Sie die einmalige Möglichkeit und schließen sich Sentayehu Eshetus Training an.

Leistungen (13 Tage) • • • • • • • • • • •

Ab/an Addis Abeba Flughafen Alle Transfers lt. Programm im Privatbus 10 Ü (in Hotels und Lodges) im DZ mit DU/WC 11x F, 3x M, 10x A (inklusive Begrüßungsfrühstück und Tourabschlussessen) Alle Eintrittsgebühren für Sehenswürdigkeiten, Museen und Nationalparks lt. Programm Startgebühr, Laufregistrierung und gemeinsame Abholung der Startunterlagen Begleitung durch professionellen Laufsporttrainer Piet Könnicke von gotorun (2. bis 11. Reisetag) Mind. 6x Lauftraining (Lauf-ABC-Übungen, Motorikläufe, Dauerläufe u. v. m.) Yoga (je nach Wunsch der Teilnehmer) Individuelle Beratung Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung ab/an Addis Abeba

Zusatzausgaben • Flug an/ab Addis Abeba sowie Inlandsflüge ab € 850,– inkl. Tax bei uns buchbar • 30-tägiges Touristenvisum in Äthiopien (z. Zt. US$ 50,– bzw. € 45,– am Airport ADD) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 8, max. 25 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

30


Äthiopien ist ein tolles Land. Diese Reise zeigt Teile der faszinierenden Natur und Kultur, verbunden mit einem engen Kontakt zu den Menschen vor Ort, der so nur durch gemeinsamen Sport entstehen kann! – Sybille und Frank Glässer, Teltow (Teilnehmer 2015)

Der Great Ethiopian Run … ist ein 10-km-Straßenlauf durch Addis Abeba. Mit ca. 40.000 Teilnehmern ist es das größte Laufsportevent Afrikas. Bei Straßenmusik, Tänzen und Gesängen fällt es schwer, die Strecke einfach nur zu laufen – man genießt das farbenfrohe Volksfest. Wir umrahmen den Great Ethiopian Run mit einem einzigartigen Reiseprogramm. So besuchen Sie die 11 Felsenkirchen von Lalibela (UNESCO-Weltkulturerbe), die zu den größten von Menschen aus Stein gehauenen Bauwerken der Welt gehören. 1.–2. Individuelle Anreise nach Addis Abeba; gemeinsames Begrüßungs-Frühstück; Stadttour; Beginn des Laufcamps im YaYa Village Sululta 3.–4. Lauftraining in Sululta und am Berg Entoto (3050 m); Filmabend 5.–7. Fahrt nach Bekoji (2800 m); Training mit Sentayehu Eshetu sowie Besuch der Familien von „Girls Gotta Run“ in Bekoji 8. Safari im Awash-Nationalpark; Fahrt nach Addis Abeba; Pastaparty 9. Highlight: Great Ethiopian Run 10. Früher Flug nach Lalibela; Besuch der Felsenkirchen am Nachmittag 11. Trailrun oder Fahrt zum Felsenkloster Asheten Maryam (3000 m) 12.–13. Flug nach Addis Abeba; geführter Marktbesuch mit Guide; individuelle Rückreise von Addis Abeba; Ankunft in Europa (D, A, CH) am 13. Tag

Termine und Preise (18 Tage) 12.11.–29.11.16 11.11.–28.11.17** € 2260,– ; EZ/EZelt-Zuschlag: € 415,–

Zusätzliche Leistungen (18 Tage) • 5 Ü, davon 3 Ü in Hotels und Lodges im DZ mit DU/WC, 2 Ü im gestellten 2-Pers.-Zelt (bzw. 1 Zelt p. P. bei EZ/EZeltBuchung) • 5x F, 2x LP, 5x A • Alle Eintrittsgebühren für Sehenswürdigkeiten, Museen und Nationalparks lt. Programm • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung • Zusätzlicher lokaler, Englisch sprechender Guide, Parkranger und äthiopische Küchenmannschaft während der Trekkingtour (14.–16. Tag)

Hinweis ** Termine 2017 noch unter Vorbehalt. Aktuelle Infos finden Sie unter: www.schulz-sportreisen.de/ETH05

18-Tage-Reise: Awra Amba, Gondar, Trekking im Simien-Gebirge Das Gebirge mit seinen tiefen Canyons und bis zu 4000 m hohen Plateaus wird nicht umsonst als „Dach Afrikas“ bezeichnet. Beim Trekking übernachten Sie in Zeltcamps, wo eine Küchenmannschaft für Ihr leibliches Wohl sorgt. Begleitet von Marco sowie einem lokalen Guide und Parkrangern genießen Sie beeindruckende Ausblicke, sehen Blutbrustpaviane und mit etwas Glück die seltenen abessinischen Steinböcke … 12. Fahrt nach Gondar; unterwegs Besuch der Gemeinde Awra Amba 13. Besuch des Fasil-Ghebbi-Palastes in Äthiopiens ehem. Hauptstadt Gondar; Fahrt nach Debark; Training mit örtlicher Laufgruppe 14.–16. Trekking in den Simien-Bergen: Sankaber Camp (3240 m), Jinbar-Wasserfall, Gich Camp (3600 m), spektakuläre Aussichten vom Berg Kedadit (3760 m) und Imet Gogo (3926 m); Rückfahrt nach Gondar 17.–18. Flug nach Addis Abeba; geführter Marktbesuch mit Guide; am Abend: individuelle Rückreise von Addis Abeba; Ankunft in Deutschland am 18. Tag

Unvergessliche Begegnung im Herbst 2015: Unsere Reisegruppe trifft Haile Gebrselassie

31


KUBA

42 km / 21 km / 10 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/CUB06

» » » »

HAVANNAMARATHON 6 /13 Tage Havanna-Marathon und Rundreise

Eine Reise in die Vergangenheit – noch … Start und Ziel am berühmten Capitolio Laufstrecke entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten wie der Festung el Morro oder des Malecón Teilnahme am gigantischen Laufsportfestival „Maracuba“ (über ca. 3 km) am Vortag des Marabana-Marathons

K

ernpunkt unserer Reise ist natürlich der „Marabana“, der Marathon-Hauptlauf am Sonntag. Geprägt wird diese Reise jedoch ganz besonders von Havanna, seinen Menschen, von Musik, Oldtimern, alten Kolonialgebäuden und Eindrücken aus dem gelebten Kuba-Alltag. Und so wird Bekanntes, Verstecktes und Neues in dieser Reise zu entdecken sein! 1. Individuelle Anreise nach Havanna; Gruppentransfer zum Hotel 2. Frühstückslauf; geführter Altstadtrundgang; Begrüßungs-Mittagessen; Busfahrt (optional) auf Teilstücken der Laufstrecke; Startnummernabholung 3. Ganztagesausflug nach Pinar del Rio/ Viñalestal (optional) 4. Teilnahme am Laufsportfestival „Maracuba“ 5. Havanna-Marathon „Marabana“, festliches Marathon-Abendessen 6. Hemingway-Tour (optional); abends individuelle Abreise ab Havanna oder Verlängerung: 7. Rundreise; Fahrt nach Trinidad über Santa Clara und Sancti Spriritus 8. Trinidad: Rundgang und Strandausflug 9. Auf nach Cienfuegos; leichte Wanderung in Topes de Collantes 10.–12. Strand von Varadero; Frühstückslauf, Relaxen und Genießen 13. Gruppentransfer zum Flughafen und individuelle Abreise ab Havanna oder Varadero Einen Tag vor dem großen Marathon feiert das ganze Land ein gigantisches Laufsportfestival, den „Maracuba“. Man spricht gar von der größten Laufveranstaltung der Welt – zeitgleich finden 3200 Volksläufe im ganzen Land statt!

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

20.11.16, 19.11.17 07:00 Uhr Capitolio 6:30 h (M), 3 h (HM) von uns organisiert € 60,– bis € 70,–, gestaffelt nach Anmeldedatum

Termine und Preise Kurzreise nach Havanna: 16.11.–21.11.16 € 750,–; EZ-Zuschlag: € 130,– 15.11.–20.11.17* Havanna-Marathon mit Rundreise: 16.11.–28.11.16 € 1960,–; EZ-Zuschlag: € 280,– 15.11.–27.11.17* * Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/CUB06

Leistungen • Ab/an Havanna • Gruppentransfers vom Flughafen zum Hotel und zurück • 5 Ü; 5x F, 1x schulz sportreisen-Begrüßungsessen, 1x festliches Marathon-Abendessen • Komplette Laufregistrierung • Geführter Rundgang durch die Altstadt • Fahrt zum Stadtstrand nach dem Marathon • Visa-Gebühr (Touristenkarte) • Deutschsprachige Tourbetreuung und Reiseleitung durch schulz sportreisen • • • •

Zusätzliche Leistungen der Verlängerung: 1 Ü in Havanna, 3 Ü auf der Rundreise, 3 Ü in Varadero 3x VP, 4x F 4 Tage geführte Rundfahrt mit Deutsch sprechendem Guide Gruppentransfers zum Flughafen Havanna oder Varadero

Zusatzausgaben • Flug an/ab Havanna ab ca. € 950,– inkl. Tax bei uns buchbar • Startgebühr; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 15 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

32


SCHWEDEN

VÄTTERNRUNDAN

300 km

6 Tage zum längsten Jedermann-Radrennen Europas, am Wochenende vor Mittsommer

» » » » »

Einzigartige Herausforderung: 300 km rund um den Vätternsee Garantierte Startnummer und Organisation der Startformalitäten Zahlreiche Verpflegungsstationen mit sehr guter Versorgung Eigener professioneller Rad- und Technikservice vor Ort Bequemer Transfer mit Radtransport im Reisebus ab Dresden mit Zustiegsmöglichkeiten in Berlin und Rostock

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SCH40

Fakten zum Rennen Starttage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

17.06.17, 16.06.18 01:54 Uhr (Startzeit für unsere Gruppe) Motala 22 h von uns organisiert € 210,– bei Anmeldung bis 31.10.16, danach € 235,–

Termine und Preise 14.06.–19.06.17 € 690,– 13.06.–18.06.18*

D

ie 300 km lange Vätternrundan rund um den zweitgrößten See Schwedens, den Vätternsee, ist ein fantastisches Erlebnis. Die Tour ist ein „Radrennen für jedermann“ – Profis und Amateure gehen gemeinsam an den Start, der Spaß steht im Vordergrund. Das Rennen ist bekannt für seine gute Organisation, exzellente Verpflegung und einen perfekten Streckenservice. Erleben Sie diese besondere Herausforderung inmitten einer bezaubernden Astrid-Lindgren-Landschaft. 1. Busanreise ab Dresden über Berlin nach Rostock; Fährüberfahrt von Rostock nach Trelleborg (Nachtfahrt) 2. Ankunft im Unterkunftsort Ljungsbro; Besuch der Vätternrundan-Messe und Abholung der Startunterlagen; Freizeit im Start-/Zielort Motala 3. Individuelle Vorbereitung auf die Vätternrundan; Möglichkeit zu einer Trainingsfahrt; gemeinsames Pastaessen am frühen Abend 4. Transfer zum Start nach Motala gegen Mitternacht; Start unserer Gruppe zur Vätternrundan um ca. 2 Uhr; Zieleinfahrt im Laufe des Nachmittags; Bustransfer zurück zur Unterkunft 5. Heimreise am Vormittag über Malmö; Nachtfähre Trelleborg–Rostock 6. Ankunft in Rostock am Morgen; Rückreise über Berlin nach Dresden Alles aus einer Hand: Wir bieten Ihnen eine garantierte Startnummer mit Anmeldeservice, Anreise im bequemen Reisebus mit Fahrradanhänger, eine idyllisch am Göta-Kanal in Ljungsbro gelegene Unterkunft, einen eigenen Rad- und Technikservice sowie bestens organisierte Start-/Zieltransfers.

* Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/SCH40

Leistungen • Fahrt im Reisebus ab Dresden mit Zustiegsmöglichkeiten in Berlin und Rostock nach Ljungsbro (bei Motala) und zurück • Fährüberfahrt Rostock–Trelleborg–Rostock (Nachtfahrten) • 3 Ü im DZ in einer Sportunterkunft in Ljungsbro • 2x F • Tägliche Nutzung von Schwimmhalle und Sauna • Zeitnahe und stressfreie Transferfahrten zum Start und Rücktransfer nach Zieleinfahrt • Fahrradtransport im geschlossenen Fahrradanhänger • Rad- und Technikservice mit eigenen Technikern vor Ort • Gesamte Organisation der Startformalitäten • Besuch der Vätternrundan-EXPO mit Abholung der Startnummern • Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusatzausgaben • Startgebühr • Kabine (wenn gewünscht) für die Fährüberfahrten: 1-Bett-Kabine innen: ab € 180,– p. P. bzw. 2-Bett-Kabine innen: ab € 100,– p. P. (je für Hin- u. Rückfahrt) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 30, max. 50 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

33


Natur- und Sie sind aktiv und naturnah mit uns unterwegs. Zu Fuß, per Kanu, Rad, Ski oder mit Huskys. Dabei lassen wir Sie wirklich im Land ankommen. Neben den Highlights der Region führen wir Sie auch über versteckte Pfade und zu abseits liegenden Orten. Sie reisen in kleinen Gruppen von max. 12 bis 14 Reisegästen. Denn authentisches Erfahren, hautnahes Erleben und gemeinsames Genießen ist nur in wirklich kleinen Gruppen möglich.

ISLAND – Wildromantische Westfjorde www.schulz-aktiv-reisen.de/ISL20

USA – Zu Fuß im Land der Canyons www.schulz-aktiv-reisen.de/USA02

Die Türen zu Reisezielen von schulz aktiv reisen öffnen Ihnen einheimische, Deutsch sprechende Reiseleiter oder Deutsche, die vor Ort jahrelang Erfahrungen gesammelt haben und über umfangreiche Landes- und Sprachkenntnisse verfügen. Sie sind jene, die unsere Reisephilosophie und unseren Leitspruch „Dem Besonderen auf der Spur“ mit Leben füllen; aus voller Begeisterung für ihr Land und mit Leidenschaft für das Reisen.

MADEIRA – Das immergrüne Wanderparadies www.schulz-aktiv-reisen.de/MAD01

COSTA RICA – Zwischen Osa-Halbinsel und Tenorio-Nationalpark www.schulz-aktiv-reisen.de/COS03

Sie nächtigen zumeist in kleinen, familiär geführten und landestypischen Pensionen, Hotels oder Lodges.

PERU – Wandern auf den Spuren der Inka www.schulz-aktiv-reisen.de/PER03

BOLIVIEN/PERU – Wunder der Anden www.schulz-aktiv-reisen.de/BOL03

Einfach kostenfrei Katalog und Newsletter bestellen unter: www.schulz-aktiv-reisen.de/Katalog

CHILE – Reise zum rauen Ende der Welt www.schulz-aktiv-reisen.de/CHI05


Erlebnisreiinsen mehr als 100 Länder! FINNLAND – Auf Ski durch Finnisch-Lappland www.schulz-aktiv-reisen.de/FIN82

FINNLAND – Mit Huskys durch Finnisch-Lappland www.schulz-aktiv-reisen.de/FIN02 RUSSLAND – Höhepunkte Kamtschatkas www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS48 ESTLAND – Winterswimming Estland 2018 www.schulz-aktiv-reisen.de/EIS01

KRETA – Kretas ursprünglicher Osten www.schulz-aktiv-reisen.de/GRL05

GEORGIEN – Wandern im Großen Kaukasus www.schulz-aktiv-reisen.de/GOG07

RUSSLAND – Winterfaszination Baikalsee www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS07

SENEGAL – Von St. Louis bis ins Hügelland der Bassari www.schulz-aktiv-reisen.de/SEN77 LAOS – Entlang des Mekong durch das Land der leisen Töne www.schulz-aktiv-reisen.de/LAO01

NEPAL – Im Herzen des Himalaya www.schulz-aktiv-reisen.de/NEP17

BOTSWANA – Auf Spurensuche in Botswana www.schulz-aktiv-reisen.de/BOT10

WESTAUSTRALIEN – Zwischen Korallenküste und Baumriesen www.schulz-aktiv-reisen.de/AUS02

WESTERN CAPE – Südafrikas Outdoor-Paradies www.schulz-aktiv-reisen.de/SAF04 TANSANIA – Mt. Meru, Safari und Kilimanjaro www.schulz-aktiv-reisen.de/TAN08

„KIA ORA“ – Neuseeländische Abenteuer www.schulz-aktiv-reisen.de/NEU06

Sie möchten mehr erfahren? Alle Reisen unter:

www.schulz-aktiv-reisen.de


Erlebnisreisen weltweit … eine kleine Auswahl aktiver Reisen für jeden Anspruch

INDONESIEN

Bali und Lombok aktiv erleben 22 Tage Wandern, Vulkantrekking, Radfahren und Erholung Wanderungen und Trekkingtouren an und auf den schönsten Vulkanen Indonesiens, u. a. auf Gunung Batur (Bali) und Rinjani (Lombok) sowie Begegnungen mit Land, Leuten und Kultur bringen Ihnen die Inseln der Götter und Dämonen nahe. Radtouren durch Reisfelder und am Batur-Kratersee sowie Strandtage auf der Trauminsel Gili Gede mit Baden, Schnorcheln und Paddeln runden diesen idealen Mix aus Aktivitäten, Kultur und Erholung ab. Termine: 29.04.–20.05.17, 20.05.–10.06.17, 30.09.–21.10.17, 21.10.–11.11.17 05.05.–26.05.18, 26.05.–16.06.18, Oktober–November 2018 Preis: ab € 2980,– inkl. Flug

www.schulz-aktiv-reisen.de/IDO02

SÜDAFRIKA

Western Cape: Südafrikas Outdoor-Paradies 16 Tage multiaktiv: Wander-, Kanu- und Fahrradtouren Diese vielseitige Reise rund um Kapstadt eröffnet Ihnen die ideale Kombination aus Highlights (Tafelberg, Winelands, Kap der Guten Hoffnung), und Geheimtipps (Lions Head, West Coast, De Hoop u. a.). Erleben Sie das Western Cape intensiv – zu Fuß, im Kanu und im Fahrradsattel. Kurze Transfers und stets griffbereite Fahrräder ermöglichen eine flexible Tourenplanung mit eindrucksvollen Pass- und Küstenetappen. Termine: 19.11.–04.12.16, 11.02.–26.02.17, 11.03.–26.03.17, 08.04.–23.04.17, 21.10.–05.11.17, 18.11.–03.12.17, 19.12.–03.01.18, 10.02.–25.02.18, März–April 2018, Oktober–Dezember 2018 Preis: ab € 2990,– inkl. Flug

www.schulz-aktiv-reisen.de/SAF04

FRANKREICH

Korsikas Bergwelten 15 Tage Wandern, Gipfeltouren und intensives Naturerlebnis Diese anspruchsvolle Tour in mediterraner bis hochalpiner Landschaft führt Sie über Etappen der bekannten Fernwanderwege GR20, „Tra Mare e Monti“ und „Mare a Mare Sud“. Abwechslung ist garantiert: die Reiseroute verbindet die Vorzüge des Mittelmeers mit spektakulären Aussichten von Gipfeln (bis zu 2134 m Höhe)! Feste Unterkünfte und nur ein Standortwechsel sorgen für einen aktiven, vielseitigen und komfortablen Wanderurlaub auf Korsika Termine: 03.06.–17.06.17, 24.06.–08.07.17, 30.09.–14.10.17, Mai–Oktober 2018 Preis: ab € 1590,–

www.schulz-aktiv-reisen.de/FRA05 Alle Reisen, Termine und Preise finden Sie stets aktuell unter:

www.schulz-aktiv-reisen.de 36


Radreisen weltweit … eine kleine Auswahl von Radtouren in Nah und Fern

Salento – Italiens Stiefelabsatz per Rad

ITALIEN

9 Tage Küste, Kulturschätze und italienische Gastfreundschaft Entspannt radeln Sie entlang der Mittelmeerküste und auch im Hinterland mit viel Zeit für Pausen und Genuss. Kultur kommt nicht zu kurz, so stehen z. B. Besuche in der Hafenstadt Gallipoli oder der Barockstadt Lecce auf dem Programm. Badepausen an der Adria und am Mittelmeer sowie 3-Gänge-Abendessen und Verkostungen runden Ihre ItalienReise perfekt ab. Tipp: Das Programm lässt sich wahlweise für mehr Aktivität oder mehr Genuss auf Ihre Wünsche abstimmen! Termine: 20.05.–28.05.17, 03.06.–11.06.17, 14.10.–22.10.17, Ab Mai 2018 Preis: ab € 1560,–

www.schulz-aktiv-reisen.de/ITA19

Das Baltikum sportlich per Rad

BALTIKUM

11 Tage Radtour an der Ostseeküste mit Musik und Sauna-Abenden Radreisen im Baltikum gibt es viele – doch diese Tour finden Sie nur bei uns! Begleiten Sie uns auf diese geführte, ambitionierte Radreise in kleiner Gruppe. Die Reise beginnt in Estlands wirklich sehenswerter Hauptstadt Tallinn und führt Sie zumeist entlang der Ostsee zu den Highlights des Baltikums – aber auch zu Geheimtipps wie der selten besuchten estnischen Insel Kihnu. Garniert wird die Tour mit Livemusik, wann immer sich Gelegenheiten bieten, dazu Sauna-Abende zum „Auftanken“ und leckere baltische Radlerkost. Die Heimreise können Sie wahlweise ab Vilnius per Flug oder ab Klaipėda per Fähre antreten. Termine: 08.07.–18.07.17, 22.07.–01.08.17, 05.08.–15.08.17, 26.08.–05.09.17, Juli–September 2017 Preis: ab € 1340,– (bis Vilnius) bzw. ab € 1440,– (bis Klaipėda)

www.schulz-aktiv-reisen.de/BLT01

Mit dem Fahrrad durch Ostkuba

KUBA

23 Tage anspruchsvolle Fahrradrundreise – 1000 km Kuba hautnah! Diese geführte Radreise ist eine besondere Herausforderung, da Sie ohne Begleitfahrzeug unterwegs sind. Die 14 mittelschweren Radetappen mit durchschnittlich 70 km/Tag sind für geübte Fahrradfahrer ausgelegt. Entlang der Sierra Maestra und der Karibikküste erkunden Sie per Fahrrad dafür aber Wege, die kaum ein Tourist je betritt – die beste Voraussetzung, um das „echte“ Kuba noch zu erleben. Ihr deutscher Reiseleiter mit langjähriger Kuba-Erfahrung freut sich darauf, Ihnen Land, Leute und Kultur näherzubringen. Tipp: Durchführung bereits ab 2 Teilnehmern! Termine: 22.10.–13.11.16, 20.11.–12.12.16, 21.12.–12.01.17, 18.01.–09.02.17, 12.02.–05.03.17, 12.03.–03.04.17, 08.04.–30.04.17, 07.05.–29.05.17, Oktober–November 2017, Februar–April/Oktober–November 2018 Preis: ab € 2690,– inkl. Flug

www.schulz-aktiv-reisen.de/CUB03

37


ARB und Reiseunterlagen Unsere Sportreisen können Sie online buchen. In diesem Zusammenhang bedarf es der Anerkennung unserer Allgemeinen Reisebedingungen (ARB). Diese stehen Ihnen sowohl bei der Buchung als auch auf unserer Website (www.schulz-sportreisen.de/ARB) zur Ansicht zur Verfügung. Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie in zwei Etappen. Nach Eingang Ihrer Buchung senden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung/Rechnung sowie den Sicherungsschein und ggf. erste Informationen zur Reise. Sofern Sie eine Reiseversicherung angefordert haben, erhalten Sie ebenfalls die entsprechenden Dokumente. Alle Dokumente erhalten Sie in elektronischer Form. Ihre Buchungsbestätigung beinhaltet zumeist zwei Zahlungstermine – für die Anzahlung und Restzahlung. Nach erfolgter Restzahlung erhalten Sie per Post oder E-Mail ca. 10 Tage vor der Abreise die finalen Reiseunterlagen mit Flug-/Bahnticket, ggf. Voucher und abschließenden Informationen zur Reise.

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl Für jede unserer Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl. Tritt der Fall ein, dass diese nicht erreicht wird, versuchen wir, die Tour mit einer Kleingruppe durchzuführen. In der Regel treffen wir die Entscheidung über die Reisedurchführung frühzeitig genug, um bei Nichtdurchführung mit unseren Gästen Reisealternativen auszuloten. Einzelzimmer oder  „halbes Doppelzimmer“ Sportreisen werden häufig von einzelreisenden Gästen gebucht. Bei fast allen von schulz sportreisen veranstalteten Reisen kann zwischen Einzelzimmer und „halbem Doppelzimmer“ gewählt werden. Bei Buchung eines „halben Doppelzimmers“ teilen Sie sich ein Doppelzimmer mit einer/einem Mitreisenden (Dame zu Dame bzw. Herr zu Herr). Ist der Zimmerpartner zum Zeitpunkt der Buchung noch nicht vorhanden, berechnen wir den EZ-Zuschlag und erstatten diesen umgehend zurück, sobald sich ein Zimmerpartner gefunden hat. Besondere Einreisebestimmungen Zur Einreise in einige Länder benötigen Sie ein gültiges Visum, für dessen Beschaffung Sie selbst verantwortlich sind. Ob Sie für Ihr Reiseland ein Visum benötigen, können Sie unseren Reiseausschreibungen im Internet unter dem Punkt „Einreisebestimmungen“ entnehmen. Auch das Auswärtige Amt stellt umfassende Informationen zur Verfügung. Grundlegende Informationen und benötigte Formulare erhalten Sie zumeist von uns. Wir stellen Ihnen frühzeitig wichtige Informationen zur Verfügung oder unterstützen Sie mit der Zusendung benötigter Formulare. Über unsere Internetseite

gelangen Sie zu unserem Visa-Dienstleister und können diesen zur Beschaffung Ihres Visums online beauftragen. Die preiswerteste Variante der Visabeschaffung ist der Direktkontakt zu den Konsulaten; die erste und oftmals auch schnellste Möglichkeit ist die Einbindung eines „Visa-Service“. Eine Visabeschaffung setzt einen Reisepass voraus. Die Gültigkeit muss mindestens 6 Monate ab Reisedatum betragen. Individuelle An- und Abreise Fast alle unsere Sportreisen beinhalten aufgrund unterschiedlicher Herkunftsorte und Länder keine An-/Abreise. Das ermöglicht größte Flexibilität. Bei diesen Reisen beginnen und enden die Leistungen an dem Ort, der aus dem Leistungsabschnitt unserer Reisebeschreibungen hervorgeht (z. B. Flughafen im Reiseland). Gern organisieren wir Ihre An- und Abreise, was auch häufig im Sinne einer bestmöglichen Koordination der An- und Abreisezeiten aller Reiseteilnehmer sehr zweckmäßig ist. Sofern Sie Ihre An-/Abreise individuell organisieren, empfehlen wir Ihnen, sich über die Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen (z. B. des Luftfahrtunternehmens) genau zu informieren. Treten Bedingungen ein, aufgrund derer Sie die Reise nicht antreten können, die Reise wegen des Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl oder höherer Gewalt nicht durchgeführt werden kann, haben wir auf die damit verbundenen Folgen keinen Einfluss. An-/Abreise zum/vom Flughafen Vor allem aus ökologischen Gründen favorisieren wir die An- und Abreise zum Flughafen mit dem Zug. Wir empfehlen Ihnen, eine stets ausreichende Zeitreserve einzuplanen – auch, um mögliche Flugzeitenänderungen zu berücksichtigen. Viele Fluggesellschaften bieten flexible „Rail&Fly-Tickets“ an, die eine freie Zugwahl (±1 Tag) ermöglichen. Gern informieren wir Sie über die aktuellen Preise. Reiseversicherung Sie erkranken vor Beginn Ihrer lang ersehnten Sportreise und sind sich nicht sicher, ob Sie die Reise antreten können? Der medizinische Beratungsservice der ERV (Europäische Reiseversicherung) hilft durch einen unabhängigen Reisemediziner. Dieser bespricht mit Ihnen, ob von der Reise abzuraten ist. Für den Fall einer Erkrankung auf der Reise ist ein Reiseschutz mit Kostenübernahme sowohl für die ambulante Behandlung als auch für einen evtl. Krankenhausaufenthalt und Rücktransport zu empfehlen. Alle Reiseversicherungen sind zeitnah zur Reisebuchung abzuschließen. Auf unserer Website können Sie sich über die Reiseschutzmöglichkeiten informieren und Ihre Reiseversicherung auch selbst online abschließen. www.schulz-sportreisen.de/Reiseschutz

Veranstaltungsformen kurz erklärt! Zusammenarbeit mit langjährigen, erfahrenen Sportreise-Partnern garantiert Reisevielfalt und Flexibilität. schulz sportreisen Diese Reisen kommen aus dem Hause „schulz“ und sind in allen Aspekten gemäß unserer Philosophie gestaltet. Reiseinhalt und -ablauf stammen aus unserer Hand und unterliegen kontinuierlich unserem direkten Einfluss. Unsere Reisen werden auch von anderen Sport-Reiseveranstaltern vermittelt, was einer gesicherten Durchführung zugutekommt. Insofern treffen Sie auf manchen Reisen Gäste, die bei Kooperationspartnern gebucht haben.

38

schulz sportreisen (Zubucherreise) Als „Zubucher“ nehmen wir, wie auch andere Sportreise-Veranstalter, Touren von regionalen Reiseagenturen in unser Programm auf. Diese Reisen werden von uns mit Bedacht ausgewählt. Während der Reise treffen Sie auf Reisegäste anderer (internationaler) Sport-Reiseveranstalter. Ihre Vorteile: Durch mehrere „Zubucher“ werden die Reisen in der Durchführung (früher) gesichert!

Reisen von Kooperationspartnern Dies sind gezielt ausgewählte Reisen anderer Sport-Reiseveranstalter, die auf das jeweilige Reiseziel bzw. Sportevent spezialisiert sind und deren Reisekonzept mit unserer Reisephilosophie vergleichbar ist. Daher stellen diese Touren eine bereichernde Ergänzung zu unserem Angebot dar. Die Vermittlung dieser Reisen hat keinen Einfluss auf den Reisepreis. Im Rahmen Ihrer Reisebuchung bei uns kommen die ARB des Kooperationspartners zur Anwendung.


Was bedeutet …? Ü  Übernachtung DZ   Doppelzimmer EZ  Einzelzimmer EZelt   Einzelzelt DU/WC   Dusche und WC VP  Vollpension HP  Halbpension F  Frühstück

Fotonachweis M  A  a. A.  LP  HS  NP 

Anschrift schulz aktiv reisen / schulz sportreisen Bautzner Str. 39 D – 01099 Dresden Inhaber Frank Schulz

 Mittagessen  Abendessen  auf Anfrage  Lunchpaket  Hauptsaison  Nationalpark

Andreas Kämper, Canadian Travel Partners, Claudia Wiechmann, Eckard Krause, Fossavatnsgangan, Frank Schulz, Gatineau Loppet, gotorun, Harald Wisthaler, Ines Schmitt, Internationaler Ganghoferlauf, Jean Francois Gehin, Kathrin Wortmann, Klub Tartu, LaufKultTour, Marcel Bräutigam (Norbert Wilhelmi), Matthias Kunz, Nina Gässler, Norbert Wilhelmi, Rico Bittner, Sportograf, Stefan Utke, Tina Henker, Tino Lietsch, Torbjörn Pettersson, Visit Georgia, Walter Felderer, Werner Otto, Wild Westfjords, Wladimir Lawrow, Worldcup Dobbiaco

Kontakt Telefon: +49 (0)351 266 255 Fax: +49 (0)351 266 256 E-Mail: info@schulz-sportreisen.de Website: www.schulz-sportreisen.de

Rechtsform Einzelunternehmen

Bankverbindung schulz aktiv reisen / schulz sportreisen Commerzbank BLZ 850 800 00 / Konto 01 316 60600 SWIFT/BIC DRESDEFF850 IBAN DE55 8508 0000 0131 660 600 Ust-ID: DE 224 547 916

Gestaltung und Text schulz sportreisen und Kooperationspartner

Lektorat babelsyndikat – Fanny Vildebrand

Stellv. Geschäftsleitung Ines Schmitt

Belichtung, Druck und Bindung Heckel GmbH Raudtener Straße 11 D–90475 Nürnberg Redaktionsschluss 06.09.2016

Impressum 39


Erfahrung und Know-how ab sofort im Trio! Wir können leider nicht zu all unseren Kunden in ganz Deutschland kommen, doch mit gleich zwei 2016 neu eröffneten Filialen in Berlin und Oberhof rücken wir mehr in die Mitte des Landes und sind für einige von Ihnen besser erreichbar. Ob Dresden, Berlin oder Oberhof – die Welt des Reisens von schulz aktiv reisen, schulz sportreisen und schulz individuell ist an allen drei Standorten zu finden, auch wenn jeder von ihnen besondere Schwerpunkte vorzuweisen hat:

In der Dresdner Neustadt finden Sie die schulz-Firmenzentrale, die die Marken schulz aktiv reisen und schulz sportreisen als auch unser Reisebüro und die Flugabteilung beheimatet. Hier kommt die Beratung nicht zu kurz: ob zu unseren Natur- und Erlebnisreisen in der Gruppe, Sportreisen oder die im Reisebüro angebotenen Reisen von zahlreichen anderen Spezialveranstaltern.

In der ReiseLounge können Sie natürlich alle unsere Natur- und Erlebnisreisen (schulz aktiv reisen) buchen. Darüber hinaus ist unser „Hauptstadtbüro“ auch Vertretung von schulz sportreisen und somit Anlaufstelle für alle Freunde der Laufschuhe und Skibretter. Maßgeblich werden in der ReiseLounge Individualreisen (schulz individuell) mit den Schwerpunkt-Regionen Neuseeland, Australien, Nordamerika sowie östliches und südliches Afrika geschmiedet; abgestimmt auf Ihre Reisevorstellungen und Wunschtermine. Wir freuen uns darauf, Sie unweit der Volksbühne (Nähe Alexanderplatz) in unserer Lounge zu begrüßen!

Besuchen Sie uns in unserer neuen Filiale inmitten Deutschlands! Und was liegt näher beim Thema Natur- und Erlebnisreisen als der Thüringer Wald? In der Stadt des Sports und der Olympioniken finden Sie ab sofort im Event- und Shoppingcenter „Oberer Hof“ unsere Filiale Reisen&Events. Mit Ausrichtung auf unsere Gruppenreisen (schulz aktiv reisen) und Sportreisen sind wir Anlaufstelle für Ihr Fernweh. Der Rennsteiglauf, unser SkiOpening jährlich im Dezember und weitere zu erwartende lokale Angebote lassen uns in Thüringen zukünftig noch stärker präsent sein.

Wir begrüßen Euch in der „Fernwehschmiede“, dem Treffpunkt für Reisende in der Dresdner Neustadt! Ob Abenteurer, Urlauber oder Globetrotter ... – hier werden Reiseerlebnisse geteilt, getauscht und neu erlebt. Wie könnte man dies besser gestalten als mit „Live“-Reiseberichten, wenn Reiseerfahrung direkt auf Reiselust triff t? Die ReiseKneipe lädt jeden Mittwoch ab 18 Uhr zu Reiseberichten aus aller Welt mit passendem Getränk von unserer Bar!

Hier FinDen sie uns

Bautzner Str. 39 01099 Dresden Tel.: +49 (0)351 266 255 E-Mail: info@schulz-aktiv-reisen.de www.schulz-aktiv-reisen.de

Schönhauser Allee 183 10119 Berlin Tel.: +49 (0)30 449 29 73 E-Mail: reiselounge@schulz.reisen www.schulz.reisen/reiselounge

Crawinkler Straße 1 98559 Oberhof Tel.: +49 (0)36842 58970 E-Mail: reisen-events@schulz.reisen www.schulz.reisen/reisenevents

Görlitzer Str. 15 HH 01099 Dresden Tel.: +49 (0)351 267 193 0 E-Mail: info@reise-kneipe.de www.reise-kneipe.de

43


» Reisen zu Sportevents weltweit!

… garantierte Startnummer, Anreise, Unterkunft und Rahmenprogramm

» Kompetente Beratung und Tourleitung

… mit Erfahrung im Sport und Wissen zum Reiseland sind wir stets für Sie da!

» Know-how aus dem Hause schulz

… Erfahrung aus 26 Jahren fließt in unsere Reisekreationen ein!

» Reisen unter Gleichgesinnten

… gemeinsam Sport treiben, Ehrgeiz zeigen, fachsimpeln, Horizonte öffnen

» Ein Plus für Begleitpersonen

… Reisekonzepte, die auch jenseits der Wettkampfstrecke begeistern!

KENNEN SIE UNSERE AKTIVREISEN SCHON?

Bestellen Sie kostenlos unseren schulz aktiv reisen-Katalog! 260 Seiten mit Reisen in mehr als 100 Länder. Dem Besonderen auf der Spur! Jetzt kostenlos bestellen unter: www.schulz-aktiv-reisen.de/Katalog

www.facebook.com/schulzaktiv www.schulz-aktiv-reisen.de/Newsletter

schulz sportreisen / schulz aktiv reisen Bautzner Str. 39 01099 Dresden GERMANY

Tel.: Fax: E-Mail: Internet:

+49 (0)351 266 25-22 +49 (0)351 266 25-6 info@schulz-sportreisen.de www.schulz-sportreisen.de

schulz sportreisen - Katalog "Running 2016-17"  

schulz sportreisen steht für Reisen zu Laufsport-, Skilanglauf- und Rad-Events weltweit. Aufgepasst: ab 2016 erscheinen unsere Sportreisen...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you