Page 1

19

Skiing 2018 17


WILLKOMMEN!

LIEBE SPORTFREUNDE, was wäre eine Sportreise ohne diejenigen, deren Leidenschaft für „ihren“ Sport brennt? Das Feuer wird entfacht durch jene, die mit Enthusiasmus und Herz dabei sind, schwelgend von Erlebtem erzählen und beim Ende einer Reise schon ein nächstes sportliches Ziel vor Augen haben. Und so verbinden sich mit jedem von Ihnen ganz besondere Geschichten und Erlebnisse, zum Beispiel eine längere berufliche Auszeit, um sich die ganz persönliche Tour-de-Ski durch Skandinavien zu erfüllen, oder Bestzeiten als Amateur beim Vasaloppet, die der Profi-Elite in nichts nachstehen, oder auch der erste „ungewollte“ Rom-Marathon, mit Bravour aufs antike Pflaster gelegt, weil man die Sportreise zum „50.“ unerwartet geschenkt bekam. Diese ganz persönlichen und besonderen Storys erfahren ihre große Entfaltung erst in der sportlichen Gemeinschaft und sind uns Antrieb, mit Ihnen zu bekannten und neuen Zielen und Herausforderungen aufzubrechen. Gern sind wir Ihnen der Wegbereiter mit Sinn und Gespür für eine erlebnisreiche Sportreise und mit großer eigener Begeisterung für den Sport und die Geschichten, die das Leben schreibt … Ihr Team von schulz sportreisen

22

» Reisen zu Skilanglauf-, Lauf- und Rad-Events weltweit! Ob garantierte Startnummer, An-/Abreise, Start-/Zieltransfers, der Reise angemessene Unterkünfte sowie Rahmenprogramm – Ihr Sportreisepaket kommt aus einer Hand. » Kompetente Beratung und erfahrene Tourleitung Ob im Büro oder unterwegs – das Team schulz sportreisen berät Sie kompetent und begleitet Sie on tour mit viel Leidenschaft zum Sport und Wissen zum Land. » Reise-Know-how aus dem Hause schulz aktiv reisen Seit 1990 realisieren wir Natur- und Erlebnisreisen weltweit. Unser Länder-Know-how und langjährige Erfahrung kommen den Sportreisen zugute. So kombinieren wir unsere Laufreisen mit Elementen unserer Aktivreisen. » Reisen unter Gleichgesinnten Auf unseren Reisen vereint meist alle Teilnehmer gleichermaßen die Freude am Sport, Ehrgeiz, Lust aufs Fachsimpeln, Netzwerken, Erfahrungen austauschen, Horizonte öffnen u. v. m. » Ein Plus für Begleitpersonen Lernen Sie gemeinsam das bereiste Land kennen – unsere Reisekonzepte machen es möglich! Sie sind Teil des sportlichen Erfolges: Lassen Sie sich von der euphorischen Stimmung an der Strecke anstecken und spenden Sie den vorbeiziehenden Sportlern Kraft und Motivation.


ALLE SKIEVENTS AUF EINEN KLICK! Alle Ski- und Laufevents finden Sie auf unserer Website. Ein Besuch lohnt sich!

www.schulz-sportreisen.de Frank Schulz Inhaber Sport ist aus seinem Leben nicht wegzudenken. Mit Euphorie und Überzeugung tüftelt er an (Sport-)Reisekonzepten, leitet zahlreiche Touren selbst und lässt es sich nicht nehmen, selbst am Start vieler Skimarathons zu stehen.

Ines Schmitt Stellvertretende Geschäftsleitung Schwimmen war als Kind ihre Leidenschaft, später folgte der (Skilang-) Laufsport. Jährlich stehen zahlreiche Halbmarathons und Skiwettbewerbe im Rahmen ihrer Reiseleitung und auch ganz privat auf dem Programm.

Tino Lietsch Skimarathons und Laufsportreisen Der Thüringer Wintersportfan aus Oberhof ist ein leidenschaftlicher Skilangläufer und verantwortlich für Reisen zu Skimarathons sowie für Laufsportreisen. Auch in seiner Freizeit stellt er sich gern sportlichen Herausforderungen.

Stefan Utke Skimarathons und Laufsportreisen Auf Skiern aufgewachsen, bereiste er mit dem Fahrrad die halbe Welt und steht bei Lauf-, Ski- und Radsportevents oft auf der Starterliste. Als leidenschaftlicher Ausdauersportler betreut er mit Freude Ski- und Laufsportreisen.

3


HIER FINDEN SIE UNS: Wir können leider nicht zu all unseren Kunden in ganz Deutschland kommen, doch mit unseren Filialen in Berlin und Oberhof rücken wir mehr in die Mitte des Landes und sind für einige von Ihnen besser erreichbar. Ob Dresden, Berlin oder Oberhof – die Welt des Reisens von schulz aktiv reisen, schulz sportreisen und schulz individuell ist an allen drei Standorten zu finden. Zusätzlich bieten wir Ihnen dort die folgenden Schwerpunkte:

In der Dresdner Neustadt finden Sie die schulz-Firmenzentrale, die die Marken schulz aktiv reisen und schulz sportreisen als auch unser Reisebüro und die Flugabteilung beheimatet. Hier kommt die Beratung nicht zu kurz: ob zu unseren Natur- und Erlebnisreisen in der Gruppe, Sportreisen oder die im Reisebüro angebotenen Reisen von zahlreichen anderen Spezialveranstaltern. Eine kleine Auswahl finden Sie auch in diesem Katalog auf den Seiten 30 bis 31.

In der ReiseLounge können Sie natürlich alle unsere Natur- und Erlebnisreisen (schulz aktiv reisen) buchen. Darüber hinaus ist unser „Hauptstadtbüro“ auch Vertretung von schulz sportreisen und somit Anlaufstelle für alle Freunde der Laufschuhe und Skibretter. Maßgeblich werden in der ReiseLounge Individualreisen (schulz individuell) mit den Schwerpunkt-Regionen Neuseeland, Australien, Nordamerika sowie östliches und südliches Afrika geschmiedet; abgestimmt auf Ihre Reisevorstellungen und Wunschtermine. Wir freuen uns darauf, Sie unweit der Volksbühne (Nähe Alexanderplatz) in unserer Lounge zu begrüßen!

Besuchen Sie uns in unserer neuen Filiale inmitten Deutschlands! Und was liegt näher beim Thema Natur- und Erlebnisreisen als der Thüringer Wald? In der Stadt des Sports und der Olympioniken finden Sie ab sofort im Event- und Shoppingcenter „Oberer Hof“ unsere Filiale Reisen&Events. Mit Ausrichtung auf unsere Gruppenreisen (schulz aktiv reisen) und Sportreisen sind wir Anlaufstelle für Ihr Fernweh. Der Rennsteiglauf, unser SkiOpening jährlich im Dezember, und weitere zu erwartende lokale Angebote lassen uns in Thüringen zukünftig noch stärker präsent sein.

Wir begrüßen Sie in der „Fernwehschmiede“, dem Treffpunkt für Reisende in der Dresdner Neustadt! Ob Abenteurer, Urlauber oder Globetrotter ... – hier werden Reiseerlebnisse geteilt, getauscht und neu erlebt. Wie könnte man dies besser gestalten als mit „Live“Reiseberichten, wenn Reiseerfahrung direkt auf Reiselust triff t? Die Reise-Kneipe lädt jeden Mittwoch ab 18 Uhr zu Reiseberichten aus aller Welt mit passendem Getränk von unserer Bar.

44

Bautzner Str. 39 01099 Dresden Tel.: +49 (0)351 266 255 E-Mail: info@schulz-aktiv-reisen.de www.schulz-aktiv-reisen.de

Schönhauser Allee 183 10119 Berlin Tel.: +49 (0)30 449 29 73 E-Mail: reiselounge@schulz.reisen www.schulz.reisen/reiselounge

Crawinkler Straße 1 98559 Oberhof Tel.: +49 (0)36842 58970 E-Mail: reisen-events@schulz.reisen www.schulz.reisen/reisenevents

Görlitzer Str. 15 HH 01099 Dresden Tel.: +49 (0)351 267 193 0 E-Mail: info@reise-kneipe.de www.reise-kneipe.de


INHALTSVERZEICHNIS Reisen zu Sportevents von A bis Z

Hier treffen Sie uns vor Ort!

Die besten Ski-Events 2017/18 im Überblick

18 –19

Arctic Circle Race GRÖNLAND Bieg Piastów POLEN Birkebeiner Rennet NORWEGEN Demino-Skimarathon RUSSLAND Finlandia Hiihto FINNLAND Fossavatn-Skimarathon ISLAND Gatineau Loppet KANADA Isergebirgslauf TSCHECHIEN Lapponia Hiihto FINNLAND Marcialonga ITALIEN Moonlight Classic & Toblach Cortina ITALIEN Murmansk-Skimarathon RUSSLAND Rajalta Rajalle Hiihto FINNLAND Red Bull Nordenskiöldsloppet SCHWEDEN Rennsteig-Ski-Lauf DEUTSCHLAND schulz-Ski-Opening in Oberhof DEUTSCHLAND Skarverennet NORWEGEN Skilanglaufcamp in Oberhof DEUTSCHLAND Svalbard-Skimarathon NORWEGEN Tartu-Skimarathon ESTLAND Vasaloppet CHINA Vasaloppet SCHWEDEN Vasaloppet – Kurzreise SCHWEDEN Vasaloppet – Flugreise SCHWEDEN Vasaloppet – Busreise SCHWEDEN Vuokatti Hiihto FINNLAND

26 17 25 17 16 29 14 15 28 10 12 27 24 28 11 6 29 7 29 16 8 –9 20 –21 21 22 23 26

Winter Swimming World Championships Tallinn ESTLAND Details zu diesen und weiteren Events finden Sie unter: www.schulz-sportreisen.de/AbisZ

17

19.05.2017 – 21.05.2017 46. GutsMuths Rennsteiglauf & Marathon-Messe / Oberhof 16.06.2017 – 17.06.2017 27. Tollenseseelauf Neubrandenburg / Neubrandenburg 25.06.2017 38. Sachsenlauf / Coswig 30.06.2017 – 01.07.2017 33. Schweriner Fünf-Seen-Lauf / Schwerin 11.08.2017 Festungslauf / Festung Königstein 11.08.2017 – 13.08.2017 Mauerweglauf / Berlin 25.08.2017 – 26.08.2017 6. Burgwald-Marathon / Rauschenberg 21.09.2017 – 23.09.2017 44. BMW Berlin-Marathon & Messe BERLIN VITAL / Berlin 13.10.2017 – 14.10.2017 40. Harz-Gebirgslauf / Wernigerode 21.10.2017 – 22.10.2017 13. Magdeburg-Marathon / Magdeburg 22.10.2017 19. Piepenbrock Dresden-Marathon / Dresden 29.10.2017 32. Glauchauer Herbstlauf / Glauchau 26.01.2018 – 28.01.2018 schulz-Reisetage Dresden / Dresden 10.03.2018 – 11.03.2018 36. Celler Wasa-Lauf / Celle 06.04.2018 – 07.04.2018 40. Kyffhäuser Berglauf / Bad Frankenhausen 14.04.2018 – 15.04.2018 11. Tangermünder Elbdeichmarathon / Tangermünde Alle Termine unter: www.schulz-sportreisen.de/Messen

Kataloge für Running / Skiing jederzeit erhältlich! Jetzt kostenlos bestellen unter: www.schulz-sportreisen.de/Katalog

www.facebook.com/schulzsportreisen www.schulz-sportreisen.de/Newsletter

5


DEUTSCHLAND

2 km Rundkurs CT / FT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/DEU01

» » » » »

SCHULZSKIOPENING IN OBERHOF 2/3 Tage Eröffnung der Skisaison mit Schneegarantie

Umfangreiche Testmöglichkeit von hochwertigem Skimaterial Ganztägig freier Eintritt in die Skihalle am Samstag und Sonntag Kostenfreie Skikurse für Anfänger und Profis Gemütliche Infoabende mit Ausblick auf die kommende Skisaison Wiedersehen, Kennenlernen und Erfahrungsaustausch mit gleichgesinnten Skifreunden

Z

u unserem traditionellen Ski-Opening in der schneesicheren Oberhofer Skihalle bieten wir Ihnen die Gelegenheit, hochwertiges und neuestes Skilanglaufmaterial renommierter Skihersteller völlig kostenfrei zu testen. Zudem können Sie sich bei verschiedenen Wachsfirmen über neue Trends informieren und vor allem mit Weltcup-erprobtem Material Ihren eigenen Ski „wettkampfgerecht“ wachsen lassen oder selbst wachsen und im Anschluss ausprobieren. Die Nutzung der Skihalle ist für unsere Gäste am Samstag und Sonntag gratis, ebenso bieten wir Ihnen Skilanglaufkurse für Anfänger und Profis. Am Abend steht ein Ausblick in die Welt der Skimarathons auf dem Programm und gemütliches Fachsimpeln unter Gleichgesinnten. Fr

Sa

So

Individuelle Anreise nach Oberhof; Abendnutzung der Skihalle für 1–2 h möglich; gemeinsames Abendessen im gemütlichen Rahmen mit einem fotografischen Ausblick auf die kommende Skisaison und Erfahrungsaustausch über Ski-Events weltweit Individuelle Anreise bei 2-Tage-Variante; Skifahren in der Skihalle; ganztags umfangreiche Testmöglichkeiten von hochwertigem Skimaterial; gemeinsames Abendessen mit Reiseberichten von besonderen Skilanglauf- und Wintererlebnissen Skifahren und Materialtests in der Skihalle bis 16:00 Uhr; individuelle Abreise

Die Skihalle bietet einen ca. 2 km langen Rundkurs mit Anstiegen und Abfahrten von bis zu 12 % bei bester Schneequalität – optimale Bedingungen also für Profis und Einsteiger. Wenn bereits Naturschnee gefallen sein sollte, dann steht einer Skilanglauftour am Rennsteig natürlich nichts im Wege.

6

Fakten zur Skihalle Oberhof Gebäudefläche: Länge × Breite: Schneehöhe: Lufttemperatur: Luftfeuchtigkeit: Loipenlänge: Höhenmeter: Steigung:

10.000 km² 400 × 150 m ca. 30 cm ca. – 4 °C 80 –100 % bis zu 1754 m ca. 44 Hm bis 12 %

Termine und Preise 01.12.–03.12.17 € 195,–; EZ-Zuschlag: € 60,– 02.12.–03.12.17 € 155,–; EZ-Zuschlag: € 30,– 30.11.–02.12.18* 01.12.–02.12.18* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/DEU01

Leistungen • Ab/an Oberhof • 1/2 Ü im 3-Sterne-Hotel in Oberhof im DZ mit DU/WC inkl. Kurtaxe • 1/2x F, 1/2x A • 1/2 gemütliche Infoabende • Freie Nutzung des Saunabereiches im Hotel • schulz sportreisen-Eventkarte: freier Eintritt in die Skihalle am Samstag und Sonntag • Kostenfreie Testmöglichkeiten der Ski-Ausrüstungen (Ski, Stöcke, Schuhe) renommierter Anbieter • Kostenfreie Skilanglaufkurse (klassische und freie Technik) • schulz sportreisen-Reiseleitung

Zusatzausgaben • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 15, max. 40 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen


TSCHECHIEN / DEUTSCHLAND

SCHULZ SPORTREISENSKICAMP 3/4/5 Tage Skitraining dort, wo Schnee liegt: im Riesen- und Isergebirge oder ersatzweise in der schneesicheren Skihalle Oberhof

» » » »

Feinschliff und Konditionstraining für die Skisaison Bei Schnee im Riesen- und Isergebirge rund um Harrachov, bei Schneemangel in der schneesicheren Skihalle Oberhof Trainingseinheiten in kleinen Gruppen mit ausgebildeten Skilehrern Technikschulung in „Skating“ und „klassisch“ für Anfänger und Fortgeschrittene

D

er Weltcup-Ort Harrachov im westlichen Teil des Riesengebirges ist als Wintersportzentrum die ideale Ausgangsbasis für das täglich ca. 2-stündige Techniktraining sowie für Touren ins Riesen- und Isergebirge. Das Techniktraining für Anfänger und Fortgeschrittene findet in kleinen Gruppen mit max. 10 Teilnehmern statt. Längere oder kürzere Ausfahrten auf dem hervorragend gepflegten Loipensystem zweier berühmter Worldloppets – dem Isergebirgslauf (siehe S. 15) und dem Piastenlauf (siehe S. 17) – dienen sowohl dem Konditionstraining als auch der Technikanalyse und werden den Möglichkeiten der Teilnehmer entsprechend gestaltet. Wunderbare Natur, herrliches Bier, gutes Essen, gute Trainer und vor allem eine lebensfrohe schulz-Skigemeinschaft sind die perfekten Zutaten für ebenso lehrreiche wie unterhaltsame Skilanglauf-Tage unter Gleichgesinnten! Mi Do Fr Sa So

Indiv. Anreise nach Harrachov; Begrüßungsrunde und Abendessen Technik- und Balancetraining (2 h); Skitour direkt von der Unterkunft ins Riesengebirge; abends Vortrag: Ski- und Winterabenteuer Technik- und Balancetraining (2 h); Skitour auf den Loipen des Isergebirgslaufes (Isergebirge); Einkehr in die Bierbrauerei in Harrachov Technik- und Balancetraining (2 h); Skitour auf den Loipen des Bieg Piastów (Isergebirge, ausgehend von Jakuszyce); offizielles Ende des Trainingscamps am Abend; individuelle Verlängerung im gleichen Hotel möglich Für alle Teilnehmer, die den 3. Advent nicht zu Hause feiern: individuelle Touren auf den Loipen von Isergebirgslauf bzw. Bieg Piastów!

Training Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/CZE05

Termine und Preise 13.12.–16.12.17 € 440,– 12.12.–15.12.18 € 440,Frühbucherpreis bis 30.09.17: € 390,– EZ-Zuschlag: ab € 25,– pro Nacht Verlängerungsnacht von Sa auf So: ab € 35,– im DZ

Leistungen • Ab/an Harrachov • Training und Übungen durch ausgebildete Skilanglauftrainer (täglich 2 h) • Gemeinsame Ausfahrten mit Technikanalysen, u. a. auf Loipen des Isergebirgs- und Piastenlaufes • 3/4 Ü im 3-Sterne-Hotel in Harrachov im Standard-DZ mit DU/WC inkl. Kurtaxe • 3/4x F (reichhaltiges Büffet), 1x A (Begrüßungsabendessen) • Freie Nutzung des Saunabereiches im Hotel Leistungen beim Ausweichprogramm in Oberhof • Ab/an Oberhof • Training und Übungen durch ausgebildete Skilanglauftrainer (innerhalb der offiziellen Öffnungszeiten der Halle, täglich mind. 2 h) • 3 Ü im 3-Sterne-Hotel in Oberhof im Standard-DZ mit DU/ WC inkl. Kurtaxe • 3x F (reichhaltiges Büffet), 1x A (Begrüßungsabendessen) • Freie Nutzung des Saunabereiches im Hotel

Zusatzausgaben • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 4, max. 30 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

Weitere Skicamps: Leutasch/Seefeld (AT): 21.01.–27.01.18 ab € 655,– St. Jakob (AT) 17.02.–23.02.18 ab € 575,– Alle Infos, Termine, Preise: www.schulz-sportreisen.de/AUT85

7


CHINA

50 km / 25 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/CHN88

» » » » »

VASALOPPET CHINA 8/10 Tage zum außergewöhnlichen Worldloppet im Reich der Mitte

Worldloppet-Reise mit Einblick in die chinesische Kultur NEU: 2018 auch als Langvariante über Silvester buchbar Beeindruckende Eis- und Schneeskulpturen im Start-/Zielbereich Ausflug zur Chinesischen Mauer Highlights in Peking: Platz des Himmlischen Friedens, Verbotene Stadt, Kaiserpalast, Himmelstempel

D

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

04.01.18, 04.01.19 10:00 Uhr Changchun – Jingyuetan National Forest Park 6h von uns organisiert € 72,– (50 km), € 36,– (25 km)

Termine und Preise Langvariante (über Silvester): 30.12.–08.01.18 30.12.–08.01.19*

as fernöstliche Pendant zum großen Vasaloppet in Schweden ist das größte Skilanglauf-Event Chinas. Der Austragungsort ist die Millionenstadt Changchun (ca. 8 Millionen Einwohner) in der Provinz Jilin im Nordosten des Landes. Jährlich am 4. Januar findet im 100 km² großen Jingyuetan National Forest Park der Vasaloppet China statt. Durch konstante Minustemperaturen in der Region kann die Strecke frühzeitig mit Kunstschnee präpariert werden. Unsere Reise kombiniert einen außergewöhnlichen Worldloppet-Lauf mit einem Aufenthalt in der Hauptstadt Peking und bietet Ihnen neben dem sportlichen Höhepunkt zugleich Einblick in die chinesische Kultur.

ohne Flug: € 1990,–; mit Flug: € 2690,– EZ-Zuschlag: € 480,–

Der Vasaloppet China Der 50-km-Hauptlauf führt in zwei Runden à 25 Kilometer durch den hügeligen Jingyuetan National Forest Park mit etwa 90 % Kunstschnee. Nicht selten sinken die Temperaturen bis weit in den zweistelligen Minusbereich. Insgesamt sind 678 Höhenmeter zu bewältigen, wobei der höchste Punkt der Strecke auf 222 m liegt und der tiefste auf 116 m. Der längste Anstieg ist ca. 83 m lang. Die Abfahrten sind moderat, obwohl der trockene Schnee durchaus rasante Geschwindigkeiten aufkommen lässt. Mindestens zwei 90-Grad-Kurven verlangen etwas Geschick, sind aber gut gekennzeichnet. Die Strecke ist bis zum Ende mit mindestens zwei Spuren belegt – rechts und links ist der Untergrund fest, Überholen also gut möglich. Alles in allem ist der Vasaloppet China ein sehr gut organisierter und betreuter Lauf. Alle 5 km gibt es eine Getränkestation. Die Strecke durch den Nationalpark hat auch fürs Auge viel zu bieten: Die letzten Kilometer läuft man über einen zugefrorenen, mit Kunstschnee präparierten See und wird im Ziel von einer fantastischen Landschaft aus Schneeskulpturen empfangen!

• Bei Variante mit Flug: Flug ab Frankfurt/M. oder München über Peking nach Changchun und von Peking nach Frankfurt/M. oder München • Alle Transfers ab Changchun Airport bis einschließlich Peking Airport; Zugticket Changchun–Peking (Expresszug) inkl. zusätzlichem Skigepäck- und Hauptgepäcktransfer • Alle Transfers von/zu Airports, Bahnhof, Hotel und Start-/Zielgelände in Changchun • 3/5 Ü im 5-Sterne-Hotel im DZ in Changchun; 3 Ü im 4-Sterne-Hotel im DZ in Peking • 6/8x F, 2x M, 1x A, 1x festliches Mehrgangmenü • Silvestergala im Hotel (bei Anreise am 30.12.17) • 2x Eintritt zum Jingyuetan National Forest Park (Austragungsort des Vasaloppet China) • City Tour mit Deutsch sprechendem Guide in Peking mit Tian’anmen Square, Verbotener Stadt, Kaiserpalast, Olympiastadion (inkl. Eintrittsgebühren) • Ausflug zur Chinesischen Mauer • Visabefürwortung (für die Visabeantragung erforderliches Einladungsschreiben) • Reiseleitung 2017/18 durch schulz sportreisen (Frank Schulz)

8

Grundreise: 01.01.–08.01.18 01.01.–08.01.19* ohne Flug: € 1380,–; mit Flug: € 2260,– EZ-Zuschlag: € 290,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/CHN88

Leistungen


Eine wirklich beeindruckende Reise mit einem klasse organisierten Lauf und einem großartigen Skilanglauferlebnis. Dazu waren natürlich auch die Tage in Peking sehr spannend. Die wirklich echte Peking-Ente und unsere deutschsprachige Reiseleiterin Liu haben die Reise einzigartig gemacht. – Reimund Freystein, Tanne (Teilnehmer 2017)

Peking – dreitausendjährige Stadt Peking ist nicht nur die Hauptstadt der Volksrepublik China, sondern mit ihrer langen Geschichte auch politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Auf zwei Ausflügen zu den Highlights tauchen Sie ein in diese Millionenstadt. Zum einen darf ein Besuch beim wohl berühmtesten Wahrzeichen des Landes nicht fehlen – der Chinesischen Mauer. Zum anderen lernen Sie auf einer deutschsprachig geführten Stadtrundfahrt die interessantesten Sehenswürdigkeiten kennen, u. a. besuchen Sie den Tian’anmen Square (Platz des himmlischen Friedens), die Verbotene Stadt mit dem ehemaligen Kaiserpalast und die Olympia-Arena samt Olympiastadion (Vogelnest). Sa So Mo Di

Mi Do Fr Sa So Mo

Zusatzausgaben • • • •

Visum China inkl. Gebühren: € 165,– Startgebühren für Vasaloppet China Eventuell anfallende Skigepäck-Gebühren Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 1, max. 20 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen (Zubucherreise)

Start der Langvariante über Silvester: Fluganreise nach Peking (siehe Termine und Preise) Zwischenstopp in Peking und Flug nach Changchun; am Abend große Silvestergala Start der Grundreise: Fluganreise nach Peking; bei Langvariante erste Erkundung im Jingyuetan National Forest Park Grundreise: Zwischenstopp in Peking, Flug nach Changchun und Hotelbezug in Changchun; Langvariante: Trainingsmöglichkeit auf Teilstücken im Jingyuetan National Forest Park; am Abend Begrüßungsessen mit allen Teilnehmern Skitest und Trainingsmöglichkeit auf der Vasaloppetstrecke; Besuch der Schneeskulpturen; Pastaparty am Abend Vasaloppet China; Siegerehrung und Gala-Abschlussparty mit Mehrgangmenü Reise im Expresszug nach Peking (ca. 6 h); Hotelbezug in Peking; optional: Nationalgericht Peking-Ente zum Abendessen Ausflug zur Großen Mauer Stadtrundfahrt in Peking mit Platz des Himmlischen Friedens, Kaiserpalast, Verbotener Stadt und Olympiastadion Transfer zum Flughafen Peking; Abreise von Peking

9


ITALIEN

70 km / 45 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ITA10

» » » » » »

MARCIALONGA 4 Tage zum größten Skimarathon Italiens im Herzen der Dolomiten

Größtes und längstes Skilanglaufevent Italiens Garantierte Startnummer für 70 km oder 45 km Einmalige Bergkulisse und südländische Begeisterung Mit 7000 Teilnehmern durch das Val di Fiemme und das Val di Fassa Zustiegsmöglichkeit zum Bus entlang der Anfahrtsstrecke Unser Bus steht nur wenige Meter vom Startbereich entfernt!

D

er Marcialonga ist das längste klassische Skilanglaufrennen in Mitteleuropa und führt durch die beeindruckende Kulisse der Dolomiten. Vom Startort Moena im Fassatal führt die 70 km lange Strecke über Canazei (mit 1500 m höchster Punkt) nach Cavalese im Fleimstal. An der Strecke, besonders in den Ortschaften, herrscht ausgelassene südländische Begeisterung, was das besondere Flair bei diesem Lauf ausmacht! Insbesondere in den urigen Dolomitendörfern Moena, Canazei, Molina und im Zielort Cavalese führt die Loipe mitten durch den Ort, zum Teil durch engste Gassen, was diesem Worldloppet seinen ganz eigenen, unvergleichlichen Charakter verleiht. Fr Sa So

Mo

Busfahrt von Dresden mit Zustiegsmöglichkeiten entlang der Strecke oder Eigenanreise nach Ziano di Fiemme/Fleimstal; Begrüßungsessen am Abend Fahrt zum Training auf der Marcialonga-Strecke am Vormittag, individuelle Vorbereitung am Nachmittag (Wachsmöglichkeit direkt am Hotel) Der Marcialonga! Busfahrt am frühen Morgen zum Start nach Moena; unser Bus steht direkt am Startbereich und verbleibt dort bis zum Start. Der Rücktransfer vom Ziel bis zum Hotel ist mit Shuttlebussen bestens organisiert. Rückfahrt nach Dresden nach dem Frühstück

Hinweis zum Streckenprofil: Auf der 70-km-Strecke sind 886 Höhenmeter zu bewältigen. Insbesondere der 3 km lange Schlussanstieg, die berüchtigte „Cascata“, hat es in sich.

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers:

28.01.18, 27.01.19 08:00 Uhr Moena Cavalese (70 km), Predazzo (45 km) 12 h (70 km), 8 h (45 km) von uns organisiert bzw. durch den Veranstalter (Rücktransfers vom Ziel) Startgebühr: € 155,– (beide Distanzen)

Termine und Preise 26.01.–29.01.18 25.01.–28.01.19* Busanreise: € 470,– Eigenanreise: € 420,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/ITA10

Leistungen • Bei Busanreise: Fahrt mit dem Fernreisebus von Dresden über München und Innsbruck (Zustiege unterwegs möglich) nach Ziano di Fiemme/Fleimstal und zurück • Busfahrt am Samstag nach Moena und zurück (Besichtigung des Startgeländes und Training/Skitest auf der Teilstrecke des Marcialonga) • Busfahrt am Wettkampfsonntag nach Moena – unser Bus verbleibt bis zum Startschuss unmittelbar am Startbereich • 3 Ü im 3-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC in Ziano di Fiemme • 3x F, 3x A • Eigener Wachsraum bzw. Wachsgarage am Hotel • Besuch der Skimarathonmesse in Cavalese mit Abholung der Startunterlagen • Täglich freie Saunanutzung im Hotel • Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusatzausgaben • Startgebühr • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 20, max. 45 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

10


DEUTSCHLAND

15 km FT 15 km / 30 km CT

RENNSTEIGSKILAUF 2/3 Tage in Oberhof, im Ski-Mekka des Thüringer Waldes

» » » »

Ski-Event mit Start und Ziel in der DKB-Ski-Arena Professionell und zugleich liebevoll organisiertes Skirennen in ca. 800 m Höhe Von Profis geschätzt – u. a. Austragungsort der Niederländischen Meisterschaften Oberhof – nun auch mit einer schulz sportreisen-Filiale!

D

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/DEU45

Fakten zum Lauf Lauftage:

10.02.18 (15 km FT) 11.02.18 (15 und 30 km CT) Startzeit: 13:00 Uhr (Sa 15 km FT) 10:00 Uhr (So 30 km CT) 10:20 Uhr (So 15 km CT) Start/Ziel: Oberhof DKB-Ski-Arena Zeitlimit: 3h Transfers: Parkplatz an der DKB-Ski-Arena Startgebühr: gestaffelt ab € 25,– (je nach Distanz und Anmeldezeitpunkt)

Termine und Preise

er Rennsteig-Ski-Lauf, ein Skimarathon mit großer Tradition, findet am 10. und 11. Februar 2018 bereits zum 41. Mal in Oberhof statt. Allein der Start und der Zieleinlauf in der berühmten DKB-Ski-Arena, wo die Weltelite bei der Tour de Ski oder die Biathleten bei Weltmeisterschaften um Medaillen kämpften und kämpfen, sind ein Erlebnis.

09.02.–11.02.18 ab € 120,– 10.02.–11.02.18 ab € 60,– Februar 2019*

Seit vielen Jahren pflegen wir eine besondere Beziehung zu Oberhof. Wir waren mehrmals im Jahr zu Sportevents in der Stadt und sind nun seit Februar 2017 mit unserer schulz-Filiale „Reisen&Events“ im Oberen Hof (Crawinkler Straße 1) stets von Mittwoch bis Sonntag (einschließlich Feiertage) nahezu täglich für Sie vor Ort. Auch der Rennsteig-Ski-Lauf hat für uns einen besonderen Stellenwert. Viele unserer Skifreunde kommen seit Jahren dafür nach Oberhof. Und auch wir vom schulz sportreisen-Team freuen uns – mit einer nun stärkeren Präsenz und Laufbeteiligung – auf eine weitere gute Gelegenheit, sich zu treffen und dieses familiäre Laufevent gemeinsam mit Ihnen zu genießen.

Leistungen

EZ-Zuschlag: ab € 25,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/DEU45

• • • •

Ab/an Oberhof 1/2 Ü im DZ mit DU/WC im 3-Sterne-Hotel 1/2x F (reichhaltiges Frühstücksbuffet) Oberhof-Card und schulz sportreisen-Betreuung

Zusatzausgaben • Startgebühr • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 4 Personen

Für die aus weiterer Entfernung Anreisenden haben wir ein Komplettpaket zusammengestellt, so dass Sie sich auf die Laufvorbereitung konzentrieren können. Wir bieten Ihnen wahlweise eine oder zwei Übernachtungen in unserem Partnerhotel und organisieren für Sie Ihre Startnummern und deren Abholung. Außerdem laden wir zu einem bzw. zwei Sportler-Treffs in einem gemütlichen Restaurant, um Ihnen auch den ein oder anderen Oberhofer Geheimtipp zu verraten. Herzlich willkommen im thüringischen Wintersportzentrum!

Veranstalter • schulz sportreisen

schulz sportreisen in Oberhof Reisen&Events · Crawinkler Str. 1 · 98559 Oberhof • Telefon: +49 (0)36842 58970 • E-Mail: reisen-events@schulz.reisen • Geöffnet: Mittwoch bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr Sie finden uns im „Oberen Hof“, gleich neben Sport-Luck und gegenüber vom „Haus des Gastes“ bzw. der Tourist Information.

11


30 km / 15 km CT (MC) 50 km CT / 30 km FT (To–Co) Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ITA11

» » » » »

ITALIEN

MOONLIGHT CLASSIC & TOBLACHCORTINA 7 Tage Reisekombination zum Nachtlauf auf der Seiser Alm und zum Klassiker „Toblach–Cortina d’Ampezzo“

Geniale Kombination aus zwei einzigartigen Skirennen! Moonlight-Nachtlauf auf der Seiser Alm im Schein der Fackeln Toblach–Cortina Teil der Visma Ski Classics Serie Gemütliches Hotel in Toblach in Loipennähe Entspannte Anreise per Bus ab Dresden mit Zustiegsmöglichkeiten

G

litzernder Schnee im Mondlicht, mit Fackeln gesäumte Loipen und die zauberhafte Winterlandschaft der Seiser Alm bieten eine einzigartige Kulisse für den „Moonlight Classic“-Skimarathon, den wohl schönsten Nachtlauf Europas. Wenige Tage später startet der beliebte Ski-Klassiker von Toblach nach Cortina d’Ampezzo. Die günstige Terminlage macht es auch 2018 möglich, diese beiden beliebten Rennen in einer Reise zu vereinen. Sie erwartet zweimal sportlicher Hochgenuss im Herzen der Dolomiten! Di

Busfahrt von Dresden mit Zustiegsmöglichkeiten entlang der Strecke nach Toblach; Hotelbezug; Trainingsmöglichkeit auf beleuchteten Loipen am Abend oder Sauna im Hotel Mi Trainingsmöglichkeit in Toblach am Vormittag; Fahrt zur Seiser Alm am Nachmittag; 20:00 Uhr: Start des Moonlight Classic; Rückfahrt nach Toblach Do–Fr Individuelle Trainingstage und Möglichkeit zum Relaxen Sa Fahrt zum Start des Skimarathons Toblach–Cortina (50 km CT), der Bus verbleibt am Startbereich bis zum Start um 10:00 Uhr; am Nachmittag Entspannung und Freizeit; Sauna im Hotel So Fahrt zum Start nach Fiames; 10:00 Uhr Wettbewerb über 30 km FT von Fiames nach Toblach; am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel Mo Rückfahrt nach Dresden nach dem Frühstück

Fakten zum Moonlight Classic Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

31.01.18, vorauss. Anfang Februar 2019 20:00 Uhr Compatsch 3,5 h von uns organisiert € 60,– (beide Strecken)

Fakten zu Toblach–Cortina Lauftage:

03.02.18 (50 km) 04.02.18 (30 km) 02.02.19 (50 km) 03.02.19 (30 km) Startzeit: 10:00 Uhr Start: Toblach, Militärflughafen (50 km) Fiames (30 km) Ziel: Cortina d’Ampezzo (50 km) Toblach, Nordic Arena (30 km) Zeitlimit: je 6 h Transfers: von uns organisiert Startgebühr: ab € 75,– (gestaffelte Preise)

Termine und Preise 30.01.–05.02.18 € 720,–; EZ-Zuschlag: € 190,–

Leistungen • Busanreise ab/an Dresden mit Zustiegsmöglichkeiten entlang der Strecke • Bustransfer zu den Wettkämpfen, unser Bus verbleibt am Startbereich • 6 Ü im Hotel in Toblach im DZ mit DU/WC • 6x HP • Wachsraum im Hotel • Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusatzausgaben • Startgebühr • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl Auch eine individuelle Anreise bzw. die Wahl nur eines Laufes ist möglich. Wir werden mit unserem Bus vor Ort sein und Sie bequem zu den Starts und vom Ziel zurück zur Unterkunft bringen. Unser Hotel in Toblach ist in Loipennähe gelegen.

12

• Mind. 20, max. 45 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen


13


51 km / 27 km CT 51 km / 27 km FT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/KAN18

» » » »

KANADA

GATINEAU LOPPET 2019 8 Tage zum größten Cross-Country-Ski-Event Kanadas

Übersee-Worldloppet in der 361 km² großen „Wildnis“ des Gatineau Park Tourstart in Montreal mit Stadtrundfahrt und Olympiastätten Eigene schulz sportreisen-Transfers zum Start-/Zielbereich Besichtigung der Highlights in Kanadas Hauptstadt Ottawa und in Gatineau

Fakten zum Lauf Lauftage:

16.02.19, 17.02.19 Februar 2021 Startzeit: 09:00 Uhr Start/Ziel: Gatineau Park Zeitlimit: 7 h (51 km), 5 h (27 km) Transfers: von uns organisiert Startgebühr: € 100,– (51 km CT), € 65,– (27 km CT), € 90,– (51 km FT), € 65,– (27 km FT)

Termine und Preise 12.02.–19.02.19 € 1390,–; EZ-Zuschlag: € 360,–

D

er „Keskinada“, wie die Kanadier ihren Worldloppet nennen, ist DAS Skilanglauf-Event in Kanada. Die Wettbewerbe mit über 2500 Teilnehmern finden im herrlichen Gatineau Park statt, nördlich der kanadischen Hauptstadt Ottawa. Alle zwei Jahre führen wir eine Sportreise zu diesem Worldloppet durch. Die Reise startet mit einem 2-tägigen Aufenthalt in Montreal, der Olympiastadt von 1976, die zugleich größte Stadt Québecs und das kulturelle Zentrum der Region ist. Ihr Hotel liegt unweit des Start-und Zielgeländes in Ottawas „Zwillingsstadt“ Gatineau, einem Ort voll von herzlicher Lebendigkeit und französischem Charme. Di

Individuelle Anreise nach Montreal; Transfer zum Hotel; Tourbesprechung am Abend Mi Deutschsprachige Stadtrundfahrt durch Montreal mit Olympiastätten und allen wichtigen Sehenswürdigkeiten Do Bustransfer von Montreal nach Gatineau am Vormittag; Hotelbezug; am Nachmittag erste Streckenbesichtigung und Trainingsmöglichkeit Fr Vormittags Besuch der Gatineau-Loppet-Messe mit Startnummernabholung; Möglichkeit zum Ski- und Wachstest; am Nachmittag deutschsprachige Stadtrundfahrt in Kanadas Hauptstadt Ottawa Sa Transfer zum Gatineau Park; Start über 51 oder 27 km CT um 09:00 Uhr So Transfer zum Gatineau Park, Start über 51 oder 27 km FT um 09:00 Uhr Mo–Di Transfer zum Flughafen Ottawa; individuelle Abreise ab Ottawa Gern organisieren wir auch eine Reiseverlängerung oder Reisekombination mit unseren Wander- und Erlebnisreisen – z. B. in Kuba, Mexiko oder Costa Rica.

14

Leistungen • • • • •

Ab Flughafen Montreal/an Flughafen Ottawa Alle Transfers lt. Programm 6 Ü im guten 3-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC 6x F Deutschsprachige Stadtrundfahrt in Montreal mit Besichtigung der Olympiastätten • Besichtigungen lt. Programm mit 3-stündiger Stadtrundfahrt (deutschsprachig) in Ottawa • Fahrt zum Training im Gatineau Park • Deutsche, mehrsprachige Reiseleitung durch schulz sportreisen

Zusatzausgaben • Flug nach Montreal und zurück von Ottawa ab € 690,– inkl. Tax bei uns buchbar • Startgebühr • Electronic Travel Authorization (ETA) zur Einreise nach Kanada: ca. CAN$ 7,– (ca. € 5,–) • Trinkgelder (für Busfahrer und Guides vor Ort) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 10, max. 20 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen


TSCHECHIEN

ISERGEBIRGSLAUF

50 km CT

2 Tage zum Jizerská padesátka, dem Skimarathon mit Kultstatus

» » » » »

Beeindruckende landschaftliche Kulisse des Isergebirges Frühbucherangebot bei Anmeldung bis 31. August Skitest am Vortag des Wettkampfes auf der Originalstrecke Unsere beheizten Busse sind nur ca. 150 m vom Start/Ziel entfernt Zwei Rückfahrmöglichkeiten am Sonntag: 14:30 Uhr (Bus 1) und ca. 17:00 Uhr (Bus 2)

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/CZE04

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

18.02.18, 17.02.19 09:00 Uhr Bedřichov 8h von uns organisiert ab € 62,– (gestaffelte Preise je nach Zeitpunkt der Anmeldung)

Termine und Preise 17.02.–18.02.18 16.02.–17.02.19*

D

er Isergebirgslauf führt über 50 km in klassischer Technik entlang der berühmten Jizerská magistrála (Isergebirgs-Magistrale). Start und Ziel sind in Bedřichov, in der Nähe von Liberec. Der „Jizerská padesátka“ ist vor allem landschaftlich sehr reizvoll. Die Strecke verläuft auf einer durchschnittlichen Höhe von 800 m durch ein einzigartiges Naturschutzgebiet und durch weite Nadelwälder. Der Lauf gilt aufgrund seiner zahlreichen Anstiege als anspruchsvoll. Sa So

Busfahrt ab Dresden; gemeinsame Startnummer-Abholung und Hotelbezug in Liberec; Skitraining/Skitest auf der Originalstrecke am Nachmittag; Abendessen mit Infos zum Lauf Frühes Frühstück im Hotel; Transferfahrt zum Start nach Bedřichov – unser Bus verbleibt die ganze Zeit am Start/Zielbereich; ab 09:00 Uhr erfolgt der Start zum Isergebirgslauf in Wellen; Rückfahrten ca. 14:30 und 17:00 Uhr (je nach individuellem Zieleinlauf) nach Dresden

Frühbucherpreis: € 120,– (bei Anmeldung bis 31.08.17), danach € 135,– EZ-Zuschlag: € 30,– * Preise unter: www.schulz-sportreisen.de/CZE04

Leistungen • Fahrt mit zwei Reisebussen von Dresden nach Liberec/ Bedřichov; Rückfahrt ab Bedřichov zeitversetzt: Bus 1 fährt 14:30 Uhr ab, Bus 2 nach Eintreffen des letzten Skiläufers (ca. 16:30/17:00 Uhr) • 1 Ü im 3-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC • 1x F, 1x A • 2x Bustransfer (Samstag zum Training, Sonntag zum Wettkampf) von der Unterkunft zum Skistadion Bedřichov mit Parkposition nur ca. 150 m vom Start/Zielbereich entfernt • Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen (ein Reiseleiter pro Bus)

Zusatzausgaben Vor Ort profitieren Sie von unseren beiden Bussen, welche stets beheizt und zugänglich in unmittelbarer Nähe zum Startbereich bleiben – ideal um sich vor dem Wettkampf nochmals aufzuwärmen. Für alle schnellen Teilnehmer wird Bus 1 frühzeitig die Rückfahrt antreten, für die Genussläufer Bus 2 etwas später.

• Startgebühr • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 30, max. 80 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

15


ESTLAND

63 km / 31 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ EST10

TARTUSKIMARATHON 5 Tage zum traditionsreichen Worldloppet in Estland Dieser Lauf wird in Estland als ein nationales Festival zelebriert. Ski-Kenner schätzen die kupierte Strecke aufgrund ihrer ausgezeichneten Loipenqualität. Sie gilt als die beste klassische Langlaufstrecke der Welt! Unsere Reise konzentriert sich natürlich auf den Wettkampf, gewährt aber auch einen kleinen Einblick in das heutige Estland. Do Fr Sa So

Mo

Individuelle Anreise nach Tallinn; Hoteltransfer; Begrüßungsessen in der Altstadt Geführter Stadtspaziergang in Tallinn; Fahrt am Nachmittag über Tartu (Marathonmesse und Abholung der Startnummern) nach Otepää Entspannte individuelle Wettkampfvorbereitung; Startgelände-Besichtigung, Training, Wachstest Frühes Frühstück und Transfer zum Tehvandi-SkiStadion für Langdistanz-Läufer; 09:00 Uhr Start der 63 km; Transfer nach Arula für Kurzdistanz-Läufer, 12:30 Uhr Start der 31 km; Rückfahrt vom Ziel (Elva) nach Otepää; abends Tourabschlussessen in Otepää Transfer zum Airport Tallinn mit Ankunft am Nachmittag; indiv. Rückreise von Tallinn oder Weiterreise zum Finlandia Hiihto

Tipp: Kombination mit Finlandia Hiihto in Lahti möglich!

50 km / 32 km CT 50 km / 20 km FT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/FIN21

Lauftage: Startzeit:

18.02.18, 17.02.19 09:00 Uhr (63 km) 12:30 Uhr (31 km) Start: Otepää (63 km), Arula (31 km) Ziel: Elva Zeitlimit: 10 h Transfers: von uns organisiert Startgebühr: € 55,– (bis 01.12., danach € 70,–)

Termine und Preise 15.02.–19.02.18 € 560,–; EZ-Zuschlag: € 160,– 14.02.–18.02.19* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/EST10 Reisekombination mit Finlandia Hiihto: 15.02.–26.02.18 € 1380,– Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/EST11

Leistungen • Ab/an Tallinn; Transfers lt. Programm • Tallinn–Tartu–Otepää–Tallinn per Kleinbus • 1 Ü im 4-Sterne-Hotel in Tallinn, 3 Ü im 3-Sterne-Spa-Hotel in Otepää • 4x F, 1x Begrüßungsabendessen, 1x Tourabschlussessen • Deutschsprachig geführter Stadtspaziergang in Tallinn • Anmeldung und Registrierung zum Lauf • Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen

FINNLAND

FINLANDIA HIIHTO 4/5/9 Tage zum Worldloppet im WM-Ort Lahti In der Wintersporthauptstadt Lahti fanden 2017 bereits zum 7. Mal (Rekord!) die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften statt. Ein Jahr nach diesem Großereignis haben Sie Gelegenheit, beim größten Skimarathon Finnlands, dem Finlandia Hiihto, auf den WM-Loipen zu starten. Start und Ziel der Wettbewerbe befinden sich in der WMSkiarena mit ihren berühmten drei Sprungschanzen. So–Mi Langvariante: Vorausgehender Aufenthalt in einer schönen Wintersportanlage direkt an der Loipe Do Kurzvariante: Indiv. Anreise nach Helsinki; Weiterfahrt per Expressbus nach Lahti; Begrüßungstrunk und Programmbesprechung am Abend Fr Startnummernabholung; Streckenbesichtigung und Trainingsmöglichkeit im Skizentrum von Lahti; finnische Sauna am Abend im Hotel Sa Klassische Wettbewerbe: 10:00 Uhr Start der 50 km, 11:15 Uhr Start der 32 km; im Anschluss Sauna So Freistilwettbewerbe: 10:00 Uhr Start der 50 km, 11:15 Start der 20 km; Sauna; Rückreisemöglichkeit Mo Rückreise mit dem Bus zum Flughafen Helsinki; individuelle Rückreise von Helsinki Tipp: Kombination mit Tartu-Skimarathon möglich!

16

Fakten zum Lauf

Fakten zum Lauf Lauftage:

24.02.18, 25.02.18 23.02.19, 24.02.19 Startzeit: 10:00 Uhr (50 km CT u. FT) 11:15 Uhr (32 km CT u. 20 km FT) Start/Ziel: Skiarena Lahti Zeitlimit: 9h Transfers: von uns organisiert Startgebühr: ab € 80,– (50 km) ab € 55,– (32 km) (Preise nach Anmeldezeitpunkt)

Termine und Preise 18.02.–26.02.18 € 990,–; EZ-Zuschlag: € 280,– 22.02.–25.02.18 € 570,–; EZ-Zuschlag: € 105,– 22.02.–26.02.18 € 630,–; EZ-Zuschlag: € 140,– 17.02.–26.02.19* 21.02.–24.02.19* 21.02.–25.02.19* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/FIN21

Leistungen • • • • • •

Ab/an Flughafen Helsinki Transfer FH Helsinki–Lahti und zurück 3/4/8 Ü in Lahti im 3-Sterne-Hotel 3/4/8x F (reichhaltiges Buffet) Täglich Möglichkeit zum Saunabesuch Begrüßungstrunk, Startnummernübergabe und Tipps für individuelle Unternehmungen • Komplette Anmeldung und Registrierung für alle Läufe inklusive Seeding • Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen ab 8 Personen


POLEN

BIEG PIASTÓW 3 Tage zum Worldloppet im polnischen Riesengebirge Der beliebte Worldloppet findet auf einer großen Schleife im polnischen Isergebirge oberhalb von Szklarska Poręba statt. Auf der abwechslungsreichen Strecke genießen Sie herrliche Ausblicke auf den Isergebirgskamm und das Riesengebirge. Ihr Hotel befindet sich im nahen Harrachov und der schulz sportreisen-Bus bringt Sie bequem zum Start, wo er auch bis zum Startschuss für Sie verbleibt. Fr Sa So

Busanreise (Dresden–Harrachov) oder indiv. Anreise; Startnummernabholung; Trainingsmöglichkeit Hauptlauf des Bieg Piastów über 50 km CT Kurzdistanz über 25 km CT oder Skilanglauftour mit Baudenbesuch im Riesengebirge; Rückreise

50 km CT 25 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/POL80

Fakten zum Lauf Lauftage:

03.03.18, 04.03.18 02.03.19, 03.03.19 Startzeit: 09:00 Uhr Start/Ziel: Szklarska Poręba/Jakuszyce Zeitlimit: 7,5 h Transfers: von uns organisiert Startgebühr: € 25,– bis € 40,– (abhängig vom Zeitpunkt der Anmeldung)

Termine und Preise 02.03.04.03.18 € 245, (Bus); EZZ: € 35, 02.03.04.03.18 € 155, (indiv.); EZZ: € 35, 01.03.03.03.19* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/POL80

RUSSLAND

DEMINOSKIMARATHON 6/8 Tage zum Worldloppet 300 km nördlich von Moskau Kaum ein anderer Lauf bietet solche Nähe: Untergebracht direkt im Stadion von Demino und bestens betreut von Natascia Leonardi-Cortesi werden Sie begeistert sein von der Professionalität der Wettkampfgestaltung und von der russischen Gastfreundschaft, die ausländischen Teilnehmern entgegengebracht wird.

Fakten zum Lauf

Mi Do–Fr Sa–So Mo

Termine und Preise

Indiv. Anreise nach Moskau Scheremetjewo Transfer; Übernachtung im Stadion von Demino 50 km FT am Sa, 25 km CT am So Rückfahrt nach Moskau; indiv. Rückflug oder Beginn der Verlängerung in Moskau Di–Mi Aufenthalt in Moskau und indiv. Rückreise

03.03.18 (50 km FT) 04.03.18 (25 km CT) Startzeit: 11:00 Uhr Start/Ziel: Demino Zeitlimit: 6 Stunden (50 km FT) Transfers: nicht erforderlich Startgebühr: ca. € 40,–

28.02.–05.03.18 (6 Tage) Chalet: ab € 1090,–; EZ-Zuschlag: € 300,– Sporthotel: ab € 1190,– im DZ 2 Tage Verlängerung in Moskau: ab € 280,–

11. WM IM EISSCHWIMMEN 7/9 Tage Tallinn und Winter Swimming World Championships

Sa–So Bei Langvariante: indiv. Anreise und Aufenthalt in Tallinn mit geführtem Stadtrundgang, Treffen mit estnischen Eisschwimmern u. Begrüßungsessen Mo Individuelle Anreise nach Tallinn bei Kurzvariante; Akkreditierung für Wettkämpfe Di–Sa Wettkämpfe in Tallinn; individuelle Ausflüge So Individuelle Abreise

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/RUS87

Lauftage:

ESTLAND

Tallinn lädt zur 11. WM im Eisschwimmen! Wir haben für Sie wieder ein Komplettprogramm rund um dieses Event kreiert und Ihnen ein Hotel unmittelbar an der Wettkampfstätte reserviert. Freuen Sie sich auf spannende Highlights und natürlich beste Betreuung durch schulz sportreisen!

50 km FT / 25 km CT

200 m / Staffel 4 x 25 m / 100 m / 50 m / 25 m Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ EST12

Fakten zu den Wettkämpfen Eventdatum: Start/Ziel: Temperatur: Transfers:

06.03.–10.03.18 Altes Hafenbecken in Tallinn Wassertemperatur unter +5 °C nicht notwendig, Hotels in unmittelbarer Nähe der Wettkampfstätte Startgebühr: abhängig von der Anzahl der Disziplinen, ab € 31,– (bis 31.01.18)

Termine und Preise 9/7 Tage mit Ü im 3-Sterne-Hotel: 03./05.03.–11.03.18 € 730,– / € 480,– 9/7 Tage mit Ü im 4-Sterne-Hotel: 03./05.03.–11.03.18 € 840,– / € 590,–

17


DIE BESTEN SKIEVENTS … von Dezember 2017 bis April 2018:

Eventdatum

Reisepaket mit schulz sportreisen buchbar

Worldloppet / Euroloppet / Russialoppet

Event

Land

Distanzen CT

03.12.17

La Sgambeda

Italien

30 km

Seite* FT

45 km

01.12.– 03.12.17

schulz-Ski-Opening in Oberhof

Deutschland

6

13.12.– 17.12.17

schulz-Skilanglaufcamp Isergebirge/Oberhof

CZE/DEU

7

04.01.18

Vasaloppet China

China

50 km / 25 km

Kaiser-Maximilian-Lauf

Österreich

60 km / 30 km

60 km / 30 km

Bessans-Skimarathon

Frankreich

30 km

42 km / 21 km

19.01.–26.01.18

Masters World Cup Minneapolis

USA

45 / 30 / 15 / 10 km

45 / 30 / 15 / 10 km

20.01.18

La Diagonela

Schweiz

65 km / 30 km / 11 km

Dolomitenlauf

Österreich

42 km

Ski-Camp in Leutasch, Olympiaregion Seefeld

Österreich

RL

St. Petersburg Newskaja Klassika

Russland

50 km / 30 km / 10 km

WL

Marcialonga

Italien

70 km / 45 km

10

Moonlight Classic Seiser Alm

Italien

30 km / 15 km

12

Marcia Gran Paradiso

Italien

45 km / 25 km

45 km / 25 km

Toblach–Cortina

Italien

50 km

30 km

König-Ludwig-Lauf

Deutschland

50 km

50 km

Rennsteig-Ski-Lauf Oberhof

Deutschland

30 km / 15 km

15 km

WL

13.01.–14.01.18 13.01.– 14.01.18

20.01.– 21.01.18 22.01.– 28.01.18

WL 

27.01.18 28.01.18

31.01.18

02.02.– 04.02.18

03.02.– 04.02.18

03.02.– 04.02.18 10.02.– 11.02.18

EL

EL

WL 

8–9

42 km www

10.02.– 11.02.18

WL

La Transjurasienne

Frankreich

56 km

48 km / 68 km

10.02.– 11.02.18

EL

Internationaler Tiroler Koasalauf

Österreich

50 km / 28 km

50 km / 28 km

10.02.– 11.02.18

EL

Engelbrektsloppet

Schweden

60 km / 30 km

17.02.–18.02.18

EL

Gsieser Tal-Lauf

Italien

42 km / 30 km

42 km / 30 km

2019, 2021 

WL

Gatineau Loppet

Kanada

51 km / 27 km

51 km / 27 km

18.02.18

WL

Jizerská padesátka (Isergebirgslauf)

Tschechien

50 km

18.02.– 24.02.18

Ski-Camp in St. Jakob

Österreich

EL

7-Mila

Schweden

74 km / 40 km / 24 km

17.02.18, 16.02.19

18.02.18 

WL

Tartu-Skimarathon

Estland

63 km / 31 km

24.02.– 25.02.18

WL

Finlandia Hiihto

Finnland

50 / 32 km

50 km / 32 km

EL

Gommerlauf

Schweiz

21 km

42 km / 21 km

EL

Šumavský-Skimarathon

Tschechien

45 km / 23 km

46 km / 23 km

WL

American Birkebeiner

USA

55 km

50 km

24.02.– 25.02.18 24.02.–25.02.18

www 12

11

14 15

18.02.18

24.02.– 25.02.18

www

16 16

www

*www = www.schulz-sportreisen.de

Infos, Termine, Preise und Buchung unter: 18

www.schulz-sportreisen.de/Skiing


Mit unseren Reisen bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Startmöglichkeiten bei den Euro-, Russia- und Worldloppet-Events sowie bei weiteren herausragenden Skilanglauf-Events weltweit. Alle Elemente für eine sportlich gelungene Tour und auch zusätzliche Serviceleistungen verbinden wir zu einem runden Reisepaket. Ihr großer Vorteil: Unsere langjährige, weltweite Reiseveranstalter-Erfahrung fließt in unsere Sportreisen ein. Zudem sind wir bei vielen Events „Stammgäste“ und stehen oft auch selbst mit am Start. Alle Infos zu Skilanglauf-Reisen finden Sie stets aktuell unter:

www.schulz-sportreisen.de/Skiing

Eventdatum

Reisepaket mit schulz sportreisen buchbar

Worldloppet / Euroloppet / Russialoppet

Event

Land

Distanzen CT

Seite* FT

26.02.18

Vasaloppet Öppet Spår

Schweden

90 km

20–23

27.02.18

Vasaloppet Halvvasan

Schweden

45 km

20–23

02.03.18

Vasaloppet Nattvasan

Schweden

90 km

04.03.18

WL

Vasaloppet Hauptlauf

Schweden

90 km

03.03.– 04.03.18

WL

Bieg Piastów (Piastenlauf)

Polen

50 km / 25 km

28 km

EL

Ganghoferlauf

Österreich

50 km / 25 km

42 km / 20 km

Demino-Skimarathon

Russland

25 km

50 km

03.03.– 04.03.18

WL/RL

90 km

20–23 20–23 17

03.03.– 04.03.18

06.03.– 10.03.18

Winter Swimming World Championships

Estland

Swimming: 200 / Staffel 4 × 25 / 100 / 50 / 25 m

17

07.03.– 18.03.18

Rajalta Rajalle Hiihto (4 Durchgänge à 9 Tage)

Finnland

440 km (7 Etappen)

24

10.03.– 11.03.18

EL

Internationaler Kammlauf

Deutschland

50 km / 26 km / 10 km 26 km

11.03.18

WL

Engadin-Skimarathon

Schweiz

17.03.–18.03.18

EL

Internationaler Skadi Loppet

Deutschland

42 km / 24 km

32 km / 17 km (100) 50 / 30 / 20 km

EL

Vuokatti Hiihto

Finnland

(100) 50 / 30 / 20 km

18.03.18

WL

Birkebeiner Rennet

Norwegen

54 km

18.03.18

RL

BAM Bolschoi AlpMarathon Irkutsk

Russland

50 km / 36 km / 22 km

Arefjällsloppet

Schweden

55 km / 30 km / 11 km

Murmansk-Skimarathon

Russland

50 km / 25 km

26 25 www

31.03.– 01.04.18

31.03.– 02.04.18

Arctic Circle Race

Grönland

3 Tagesetappen: 52 km / 57 km / 51 km CT

26

07.04.18

Nordenskiöldsloppet

Schweden

220 km

28

UgraXCSki Russialoppet Khanty Mansiysk

Russland

Lapponia Hiihto

Finnland

3 Tagesetappen, 10 km bis 80 km FT

VISMA Ski Classics Ylläs–Levi

Finnland

67 km

Avatcha-Skimarathon Kamtschatka

Russland

Skarverennet

Norwegen

37 km / 25 km

Svalbard-Skimarathon

Spitzbergen

42 km / 21 km

Fossavatn-Skimarathon

Island

50 km / 25 km

Cycling: 300 km um den Vätternsee

07.04.18 09.04.– 13.04.18

EL/RL

www

42 km

17.03.– 18.03.18

24.03.18

17

RL 

14.04.18 15.04.18

RL

21.04.– 22.04.18 28.04.– 29.04.18

28.04.18

15.06.18

Vätternrundan

Schweden

30.11.– 02.12.18

schulz-Ski-Opening in Oberhof

Deutschland

La Sgambeda

Italien

schulz-Skilanglaufcamp Isergebirge/Oberhof

CZE/DEU

WL

02.12.18 12.12.– 16.12.18

50 km / 25 km

27

50 km / 25 km

60 / 30 km 37 km / 25 km

28

www 29 29

25 km

29 www 6

30 km

Redaktionsschluss: 01.05.17 · Terminänderungen vorbehalten

45 km 7

*www = www.schulz-sportreisen.de

Infos, Termine, Preise und Buchung unter:

www.schulz-sportreisen.de/Skiing

19


SCHWEDEN

90 km / 45 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SCH10

VASALOPPET … mit schulz sportreisen zum legendären Worldloppet in Schweden

D

er Vasaloppet in der Region Dalarna ist das größte Skilanglaufevent der Welt und viel mehr als nur ein Skilanglauf. Die Schweden zelebrieren ihren „Vasaloppet“ wie einen zweiten Nationalfeiertag und die Begeisterung am Streckenrand und vor allem auf der Zielgeraden in Mora ist einzigartig. Seit 1922 findet der Lauf immer am ersten Märzsonntag statt. Jeder leidenschaftliche Skilangläufer sollte einmal im Leben die legendären 90 km von Sälen nach Mora absolviert haben. Seit vielen Jahren reisen wir mit einer großen Gruppe von Skifreunden nach Schweden und nehmen auch selbst am Lauf teil. Unser Vasaloppet-erfahrenes Team betreut Sie bestens vor Ort. Wir bieten Ihnen verschiedene Reisevarianten mit garantierter Startnummer. Egal, ob per Bus oder Flug, über einen langen oder kurzen Zeitraum, Nächte im Hotel oder in Hütten – Sie entscheiden über Ihre Wunschvariante und die Teilnahme an einem oder mehreren dieser Wettbewerbe: Öppet Spår (Mo, 26.02.18)*: 90 km auf der originalen Vasaloppetstrecke mit Nettozeitmessung; Startzeit zwischen 07:00 und 08:30 Uhr frei wählbar; sehr angenehmes Laufgefühl da „nur“ max. 7000 Läufer unterwegs sind. Startnummer: € 110,– Halvvasan (Di, 27.02.18)*: Die Halbdistanz (45 km) von Oxberg mit einer Zusatzschleife nach Mora. Bei Buchung über schulz sportreisen starten Sie beim Halvvasan in Startgruppe 0 (ganz vorn). Startnummer: € 90,– Staffetvasan (Fr, 02.03.18): Der besonders bei den Einheimischen beliebte Staffellauf auf der Originalstrecke über 90 km, aufgeteilt in fünf Etappen/Läufer. Startnummer: je Staffel € 345,– Nattvasan (Fr, 02.03.18): Seit 2017 neu im Programm! 1500 Teilnehmer starten in der Nacht von Freitag auf Samstag im Zweierteam über 90 km mit Stirnlampe und in freier Technik. Startnummer: je Team € 295,– Vasaloppet (So, 04.03.18): Der Hauptlauf und der Klassiker schlechthin: 90 km von Sälen nach Mora mit ca. 16.000 Teilnehmer/innen, immer am ersten Sonntag im März! Startnummer: € 195,– * Wichtig: Ergebnisse von Öppet Spar und Halvvasan dienen zur Startgruppenverbesserung für den Vasaloppet, auch im Folgejahr!

20


Vasaloppet mit schulz sportreisen – das sind Ihre Vorteile:

Unterkunftsvarianten in Rättvik

» Busservice Start/Ziel: Unsere Busse fahren Sie zum Start nach Sälen (bzw. nach Oxberg beim Halvvasan), parken in unmittelbarer Nähe zum Startareal und verbleiben dort (beheizt) bis zum Start. Nach Ankunft im Ziel in Mora erfolgt die Rückfahrt zur Unterkunft.

» Tägliche Trainingsfahrten: Um Sie optimal auf den Hauptlauf über 90 km vorzubereiten, sind

Übernachtung im Hotel • Gemütliches 3-Sterne-Hotel oberhalb des Siljansees (ca. 2,5 km vom Ortszentrum entfernt) • Inklusive Halbpension (Frühstücks- und Abendbuffet) • Einzel-, Doppel-, oder 3-Bett-Zimmer buchbar • Sauna und Wachsraum

tägliche Trainingsfahrten in unser Reiseprogramm eingeschlossen – natürlich auf perfekten Loipen, u. a. in Grönklitt, Falun und auf der Originalstrecke des Vasaloppet.

» Professioneller Wachsservice: Ein gut präparierter Ski ist bei solch einem sportlichen Großereignis unverzichtbar, dafür haben wir einen professionellen Wachsmeister vor Ort, welcher Ihre Ski auf Wunsch bestens versorgen und präparieren wird.

» schulz sportreisen-Verpflegungsstand: Beim Vasaloppet erwartet Sie unser Verpflegungsstand an der Strecke und wird Ihnen mit Getränken und kleinen Leckereien zusätzliche Energie und den nötigen Auftrieb für die verbleibenden etwa 37 km geben.

» Seeding/Startgruppeneinteilung: Wenn Sie an einem Qualifikationslauf 2017 oder 2018 (vor dem Vasaloppet) teilgenommen haben bzw. teilnehmen, teilen Sie uns gern Ihre Ergebnisse mit. Über das Vasaloppet-Seeding organisieren wir Ihnen, bei entsprechenden Vorlaufzeiten, eine bessere Startgruppe.

» Vasaloppet Infoabend mit Startnummernausgabe: Wir laden Sie zu einem gemeinsamen

Übernachtung im Hüttendorf • Unterbringung in urigen Hütten (zumeist auf 4 Personen zugeschnitten) in einem typisch schwedischen Hüttendorf am Waldrand • Selbstverpflegung • Hütten verfügen über einen Wohnraum mit kleiner Küche, Dusche, WC, TV, teils mit offenem Kamin und 2 separaten Schlafräumen • Supermärkte im Ortszentrum von (ca. 15 Minuten zu Fuß) • Schwimmbad und Sauna (gegen Gebühr)

Abendessen ein und stimmen Sie mit vielen nützlichen Tipps und Infos rund um den Hauptlauf gebührend auf das bevorstehende Großereignis ein. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

» Begleitpersonen: Sie können Ihre Starter während der gesamten Reise begleiten und bspw. nur an den Trainingsläufen teilnehmen, wenn Sie zu den Wettkämpfen nicht antreten möchten. Buchen Sie zu zweit und erleben Sie dieses einzigartige Ereignis gemeinsam!

SCHWEDEN

VASALOPPET  KURZREISE 4 Tage Kurzreise zum Öppet Spår und Halvvasan Unsere neue Reisevariante richtet sich an Skifreunde, die in kurzer Zeit einmal Vasaloppet-Luft schnuppern möchten. Sowohl der Öppet Spår (offene Spur) auf der 90 km langen Originalstrecke von Sälen nach Mora als auch der Halvvasan über die Halbdistanz sind für ein sehr angenehmes Skilanglaufgefühl bekannt, da längst nicht so viele Teilnehmer wie beim Hauptlauf am Start sind. Wir organisieren Ihren Transfer zum jeweiligen Startort und vom Ziel zurück zur Unterkunft und bieten Ihnen auch für diese Reisevariante unseren bewährten Service mit Wachsmeister und Startnummerngarantie. So Mo Di Mi

Individuelle Anreise nach Stockholm; Transferfahrt zur Unterkunft in Rättvik Früher Transfer nach Sälen und Teilnahmemöglichkeit am „Öppet Spår“ (90 km) oder Training in Grönklitt Transfer nach Oxberg und Teilnahme am „Halvvasan“ (45 km) oder Training bei Evertsberg Transfer zum Flughafen Stockholm, individuelle Rückreise ab Stockholm

90 km / 45 km Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SCH10

Termine und Preise 25.02.–28.02.18 24.02.–27.02.19* € 450,– EZ-Zuschlag: € 90,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/SCH10

Leistungen • Ab/an Flughafen Stockholm-Arlanda • Transferfahrt von Stockholm-Arlanda nach Rättvik und zurück • 3 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC • 3x HP • Trainingsfahrt nach Grönklitt oder Oxberg • Transfer zum Startort der Wettkämpfe und vom Ziel Mora zur Unterkunft • Komplette Anmeldung und Registrierung für alle Läufe inklusive Seeding (ggf. zur Startgruppenverbesserung) • Reiseleitung durch schulz sportreisen

Teilnehmerzahl mind. 2, max. 30 Personen

Veranstalter schulz sportreisen

Übrigens: Sowohl für den Öppet Spår als auch für den Halvvasan erhalten Sie einen Worldloppet-Stempel!

21


SCHWEDEN

90 km / 45 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SCH10

VASALOPPET  FLUGREISE 6/9 Tage ab/an Stockholm mit Übernachtung im Hüttendorf oder im Hotel

Hommage an Namenspatron Gustav Vasa

» » » » »

Wahlmöglichkeit zwischen kurzer und langer Flugreisevariante An- bzw. Abreise erfolgt innerhalb eines Tages Flug bei schulz sportreisen buchbar Bequemer Bustransfer vom Flughafen Stockholm zur Unterkunft Nutzung unserer Buslogistik vor Ort zu täglichen Trainingsfahrten und zu den Wettkämpfen

S

owohl bei unserer kurzen als auch langen Fluganreisevariante erwarten wir Sie mit unserem Transferbus am Flughafen Stockholm und bringen Sie bequem zur gebuchten Unterkunft. Gern organisieren wir auch Ihren Flug (von vielen Abflughäfen möglich) passend zur Reise. Flugvariante lang (9 Tage) und kurz (6 Tage) So Individuelle Anreise nach Stockholm; Transferfahrt zur Unterkunft in Rättvik Mo Teilnahmemöglichkeit an der „Öppet Spår“ (90 km) oder Training Di Teilnahmemöglichkeit am „Halvvasan“ (45 km) oder Training Mi Training in Falun auf den Weltcup-Loipen bzw. für Gäste der Kurzreise: individuelle Anreise nach Stockholm und Transferfahrt zur Unterkunft in Rättvik Do Training in Evertsberg auf der Vasaloppetstrecke; Vasaloppet-Infoabend mit Abendessen und Startnummernausgabe Fr Training im Loipenparadies Grönklitt; Besuch der Vasaloppet-Messe in Mora Sa Training mit Wachs- und Skitest auf der Originalstrecke des Vasaloppet So Früher Transfer nach Sälen; 05:30 Uhr Öffnung der Startgärten; 08:00 Uhr Start Vasaloppet; Rücktransfer im Pendelverfahren vom Ziel in Mora zur Unterkunft Mo Transfer zum Flughafen; individuelle Abreise ab Stockholm Tipp für Fluggäste: Nutzen Sie unseren schulz sportreisen-Transport ab/an Dresden und sparen Sie Kosten für Ihr Skigepäck.

Termine und Preise Flugvariante lang (9 Tage) 25.02.–05.03.18 24.02.-04.03.19* Hüttendorf: € 850,–; Hotel: € 1250,– EZ-Zuschlag (nur im Hotel möglich): € 240,– Flugvariante kurz (6 Tage) 28.02.–05.03.18 27.02.-04.03.19* Hüttendorf: € 650,–; Hotel: € 870,– EZ-Zuschlag (nur im Hotel möglich): € 150,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/SCH10

Leistungen • • • • • • • •

Ab/an Flughafen Stockholm-Arlanda Transferfahrt von Stockholm nach Rättvik und zurück 3 bzw. 6 Fahrten zum Training Transfer zum Startort der Wettkämpfe und vom Ziel in Mora zur Unterkunft Komplette Anmeldung und Registrierung für alle Läufe inklusive Seeding (Startblockeinteilung) Vasaloppet-Infoabend mit Startnummernausgabe Zum Hauptlauf: eigener Versorgungsstand an der Strecke Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen

Hotelübernachtung: • 5/8 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC; 5/8x HP Hüttenübernachtung: • 4/8 Ü in urigen Hütten mit Selbstverpflegung

Zusatzausgaben • Flug nach Stockholm und zurück ab € 190,– inkl. Tax bei uns buchbar • Gebühren für Skigepäckmitnahme im Flugzeug variieren je nach Airline; Tipp: Skigepäckmitnahme per schulz sportreisen-Transport ab Dresden und zurück: € 40,– • Startgebühr(en) • Bei Hüttenübernachtung: Verpflegung • Professioneller Wachsservice ab € 50,– je Service • Loipengebühr in Grönklitt: € 10,–

Teilnehmerzahl • Mind. 30 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

22


SCHWEDEN

VASALOPPET  BUSREISE 7/11 Tage Busreise ab/an Dresden mit Zustiegsmöglichkeiten in Berlin und Rostock und Übernachtung im Hüttendorf oder im Hotel

» » » »

Wahlmöglichkeit zwischen kurzer oder langer Busreisevariante Skigepäck-Transport im Bus ohne Aufpreis Zustiege und Ausstiege entlang der Busstrecke sind in Dresden, Berlin oder Rostock möglich Von Beginn an mit gleichgesinnten Skifreunden unterwegs

A

uf unseren Busreisen sind Sie von Beginn an unter gleichgesinnten Skifreunden in lockerer Atmosphäre unterwegs. Entlang der Fahrtroute bieten wir Ihnen Zustiegsmöglichkeiten an. Von Rostock aus überqueren wir mit der Fähre die Ostsee nach Trelleborg. Auf den Fährüberfahrten haben Sie die Möglichkeit, eine Kabine (Einzel- oder Doppelkabine) zu buchen, was angesichts des wesentlich besseren Schlafkomforts und der bevorstehenden sportlichen Herausforderung ratsam ist. Busvariante lang (11 Tage) und kurz (7 Tage) Sa Busfahrt ab Dresden (weitere Zustiegsmöglichkeit in Dresden, Berlin und Rostock) nach Rostock; Fährüberfahrt nach Trelleborg (Nachtfahrt) So Ankunft in Trelleborg am frühen Morgen; Fahrt nach Rättvik mit Ankunft am späten Nachmittag Mo Teilnahmemöglichkeit an der „Öppet Spår“ (90 km) oder Training Di Teilnahmemöglichkeit am „Halvvasan“ (45 km) oder Training Mi Training in Falun bzw. für Gäste der Kurzreise: Busfahrt ab Dresden und Fährüberfahrt nach Trelleborg Do Ankunft der Gäste der Kurzvariante am frühen Morgen; Training in Evertsberg auf der Vasaloppetstrecke; Vasaloppet-Infoabend mit Abendessen und Startnummernausgabe Fr Training in Grönklitt; Besuch der Vasaloppet-Messe in Mora Sa Training mit Wachs- und Skitest auf der Vasaloppetstrecke So Früher Transfer nach Sälen; 05:30 Uhr Öffnung der Startgärten; 08:00 Uhr Start des Vasaloppet; Rücktransfer vom Ziel in Mora zur Unterkunft Mo Abreise am Vormittag und Fährüberfahrt am Abend (Nachtfahrt) Di Ankunft in Rostock und Rückfahrt über Berlin nach Dresden

90 km / 45 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SCH10

Termine und Preise Busvariante lang (11 Tage) 24.02.–06.03.18 23.02.–05.03.19* Hüttendorf: € 920,–; Hotel: € 1360,– EZ-Zuschlag (nur im Hotel möglich): € 240,– Busvariante kurz (7 Tage) 28.02.–06.03.18 27.02.–05.03.19* Hüttendorf: € 690,–; Hotel: € 980,– EZ-Zuschlag (nur im Hotel möglich): € 120,– * Preise: www.schulz-sportreisen.de/SCH10

Leistungen • Busfahrt von Dresden nach Rättvik und zurück (Zustieg bzw. Ausstieg in Dresden, Berlin und Rostock möglich) • Fährfahrt Rostock–Trelleborg und zurück • 3/6 Fahrten zum Training • Transfer zum Startort der Wettkämpfe und vom Ziel in Mora zur Unterkunft • Komplette Anmeldung und Registrierung für alle Läufe inklusive Seeding (Startblockeinteilung) • Vasaloppet-Infoabend mit Startnummernausgabe • Zum Hauptlauf: eigener Versorgungsstand an der Strecke • Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen Hotelübernachtung: • 4/8 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC; 4/8x HP Hüttenübernachtung: • 4/8 Ü in urigen Hütten mit Selbstverpflegung

Zusatzausgaben • Startgebühr(en) • Bei Hüttenvariante: Verpflegung • Kabine für die Fährüberfahrten: 1-Bett-Kabine innen: ab € 180,– p. P. (Hin- u. Rückfahrt); 2-Bett-Kabine innen: ab € 100,– p. P. (Hin- u. Rückfahrt) • Professioneller Wachsservice ab € 50,– je Service • Loipengebühr in Grönklitt: € 10,–

Teilnehmerzahl • Mind. 30 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

23


440 km CT (in 7 Etappen) Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/FIN20

FINNLAND

RAJALTA RAJALLE HIIHTO 9 Tage Durchquerung Finnlands auf Skiern – von der russischen zur schwedischen Grenze in 7 Tagesetappen

FINNLAND Polarkreis

Start

Ziel

Paljakka

Hosio

Ranua

Tornio Honkamaa Iso Syöte Bottnischer Meerbusen

Kuusamo Taivalkoski

Oulu

» » » » »

440 km in 7 Tagesetappen von 44 bis 90 km Skilanglauf ohne Wettkampfcharakter Max. 100 Teilnehmer aus aller Welt für je vier Durchgänge Sehr gute Verpflegung in den Quartieren und auf der Strecke Jeden Abend Sauna in den Quartieren

Termine und Preise 07.03.–15.03.18 08.03.–16.03.18 09.03.–17.03.18 10.03.–18.03.18

RR1 Mi–Do RR2 Do–Fr RR3 Fr–Sa RR4 Sa–So

ab € 1140,– Termine und Preise 2019: www.schulz-sportreisen.de/FIN20

Leistungen

S

ieben Tage Skilanglaufen im eigenen Takt von der russischen zur schwedischen Grenze – ein einmaliges Erlebnis! Die herrlich gelegenen, oft einsamen Loipen nahe des Polarkreises führen durch Kuusamo, Taivalkoski, auf den Berg Pikku Syöte, über Ranua und bis Tornio an die schwedische Grenze. Sind die ersten Etappen geschaff t und hat man sich an den finnischen Winter gewöhnt, kann das Skilaufen zu einem anhaltenden Lächeln führen – so schön kann es trotz der Belastung sein. Mit insgesamt ca. 440 km ist Rajalta Rajalle einer der längsten jährlich stattfindenden klassischen Skiläufe der Welt ohne Wettkampfcharakter. Entdecken Sie Ihre Grenzen mit Gleichgesinnten – Achtung: Suchtgefahr! 1. Individuelle Anreise über Kuusamo nach Oivanki; Infoabend 2. Start: von der russischen Grenze bis nach Kuusamo (61 km) 3. Nach Taivalkoski (60 km); Mittagessen im Lappenzelt; Lagerfeuer; Sauna 4. Nach Iso Syöte (60 km, „Gipfellauf“) 5. Nach Ranua (90 +/–3 km, Vasaloppetdistanz!) 6. Nach Hosio (44 km, „Erholungslauf“) 7. Nach Honkamaa (56 km, flach) 8. Nach Tornio (79 km) und Zieleinlauf an der schwedischen Grenze; geselliger Abschiedsabend mit „Kulturbeitrag“ jeder teilnehmenden Nation 9. Individuelle Abreise (Rückflugmöglichkeit) von Oulu oder Kuusamo Jahr für Jahr begeben sich jeweils über 50 schulz sportreisen-Skifreunde auf den Lauf durch die einsamen Weiten Finnlands. Auch für 2018 und 2019 verfügen wir wieder über ein Startplatzkontingent für alle vier Durchgänge (RR1 bis RR4).

24

• Ab/an Oivanki Center bei Kuusamo bis Oulu bzw. Kuusamo (je nach gebuchtem Flug) • 8 Ü in Hotels (2- bis 3-Bett-Zimmer), Hütten und Sporthalle (Mehrbettzimmer oder Matratzenlager) • 7x VP, 1x F, 1x A (morgens und abends reichhaltiges Buffet; tagsüber mehrere Verpflegungsposten) • Mind. 4 Verpflegungsstationen pro Lauftag • Abends Sauna; 1 bis 2x Schwimmbadnutzung im Hotel • Für Rückreise: Busmitfahrgelegenheit von Tornio (9. Tag) zu den Flughäfen in Oulu und Kuusamo • Busservice entlang der Strecke vom jeweiligen Start über die Etappenmitte bis zum Tagesziel einschließlich Gepäcktransport • Startgebühr und Anmeldung zum Lauf • Reiseleitung durch finnischen, mehrsprachigen Tourkoordinator

Zusatzausgaben • Flug ab € 390,– inkl. Tax bei uns buchbar • Skigepäckgebühren bei Flügen: € 40,– je Hin- und Rückflug und Skisack bei Finnair • Optional: Teilnehmershirt „Rajalta Rajalle Hiihto“ von schulz sportreisen (€ 25,–) • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 1, max. 100 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen (Zubucherreise)


NORWEGEN

BIRKEBEINER RENNET

54 km CT

4 Tage zum „Birken“ – dem beliebten norwegischen Traditionsrennen

» » » » » »

Neuauflage dieser Reise durch schulz sportreisen Größte Skilanglaufveranstaltung Norwegens Geschichtsträchtige Strecke von Rena nach Lillehammer Teilnahme am „Freitags-Birken“ möglich (weniger Teilnehmer) Gemütliches Hotel in Sjusjøen direkt an der Loipe Eigener Bustransfer zum Start und vom Ziel zur Unterkunft

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/NOR30

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

17.03.18, 16.03.19 ab 08:00 Uhr (gestaffelt, alle 5 Minuten) Rena Lillehammer 8h von uns organisiert € 175,–

Termine und Preise 15.03.–18.03.18 ab € 680,–; EZ-Zuschlag: € 120,– 14.03.–17.03.19*

D

er geschichtsträchtige „Birken“ mit über 17.000 Teilnehmern ist die populärste Langlaufveranstaltung in Norwegen. Der Worldloppet-Klassiker startet in Rena und führt über 54 anspruchsvolle Kilometer in das Olympia-Skistadion von Lillehammer. Insgesamt ist ein Höhenunterschied von ca. 1000 Metern zu überwinden. 20 Kilometer der anspruchsvollen Laufstrecke führen durch Fjällgebiet über der Baumgrenze mit offenen und häufig sehr windigen Abschnitten. Um auf überraschende Wetterwechsel vorbereitet zu sein, muss ein 3,5 kg schwerer Rucksack mitgeführt werden, der zusätzliche windschützende Bekleidung und Verpflegung enthält.

* Preise: www.schulz-sportreisen.de/NOR30

Do

Zusatzausgaben

Fr Sa So

Individuelle Anreise nach Oslo; Zugfahrt nach Lillehammer; Bustransfer nach Sjusjøen zum Hotel (ca.15:30 Uhr) und Zimmerbezug Trainingsmöglichkeit sowie Ski- und Wachstest auf der Birkebeinerstrecke; gemeinsame Startnummernabholung; Laufvorbereitung Früher Transfer zum Start nach Rena; ab 08:00 Uhr Start des Birkebeiner Rennet (gestaffelt); Transfer vom Ziel zurück zur Unterkunft Transfer zum Bahnhof Lillehammer; Zugfahrt nach Oslo (Ankunft ca. 12 Uhr); individuelle Rückreise von Oslo oder Reiseverlängerung

Leistungen • • • • • • •

Ab/an Flughafen Oslo Zugfahrt Oslo–Lillehammer und zurück Transfer Lillehammer–Sjusjøen–Lillehammer 3 Ü im Hotel im DZ mit DU/WC 3x Halbpension Transfer zum Start und vom Ziel zurück zur Unterkunft Komplette Anmeldung und Registrierung zum Lauf inklusive Seeding (Startblockeinteilung) • Deutsche Reiseleitung durch schulz sportreisen

• Flug nach Oslo und zurück ab € 230,– inkl. Tax bei uns buchbar • Startgebühr • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 10, max. 20 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

Östlich von Lillehammer erstreckt sich mit den Gebieten Sjusjøen, Nordseter und Hornsjø ein weitläufiges Skigebiet mit über 200 Loipenkilometern. Sie wohnen in Sjusjøen in einem gemütlichen Hotel mit ruhig gelegenen Hütten direkt an der Loipe. Wir organisieren die begehrte Startnummer zum Birkebeiner Rennet und alle nötigen Transfers vor Ort. Unser Bus verbleibt (beheizt) bis zum Start des Rennens am Startbereich.

25


100 km (50 km CT + 50 km FT) 50 / 30 / 20 km CT / FT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/FIN24

FINNLAND

VUOKATTI HIIHTO 4 Tage zum traditionsreichen Lauf im finnischen Wintersportort Vuokatti Nur beim Vuokatti Hiihto können erfahrene Skilangläufer beide Stile miteinander kombinieren und je 50 km in freier und klassischer Technik absolvieren. Wem das zu viel ist, kann eine der 50, 30 oder 20 km langen Strecken in freier oder klassischer Technik wählen. Bei unserem Reisepaket ist die Startnummer im Reisepreis inklusive und das Hotel liegt nur wenige Meter vom Start-/Zielgelände entfernt – perfekte Startbedingungen!

Fakten zum Lauf Lauftag: Startzeit:

17.03.2018 ab 07:45 Uhr (abhängig von Distanz und Technik) Start/Ziel: Vuokatti Sport Institute Zeitlimit: je nach Distanz und Technik Transfers: nicht erforderlich Startgebühr: im Reisepreis inklusive

Termine und Preise 15.03. – 18.03.18

Do Fr Sa So

Individuelle Anreise nach Vuokatti; gemeinsames Abendessen; Infos Strecken- und Ortsbesichtigung mit leichtem Training und Wachstest; optionale Ausflüge buchbar – wir beraten Sie gern! Wettkampftag; zeitlich versetzte Starts ab 07:45 Uhr; gemeinsames Abendessen Indiv. Abreise ab Vuokatti oder Verlängerung

Wir empfehlen Ihnen eine individuelle Verlängerung oder frühere Anreise, um den finnischen Winter in vollen Zügen genießen zu können. Komplettieren Sie Ihr Finnlanderlebnis mit einer geführten Schneeschuh- oder Huskytour durch die märchenhaften finnischen Wälder – diese Touren sind ebenfalls über uns buchbar!

52 / 57 / 51 km CT 35 / 31 / 34 km CT

(160 / 100 km in 3 Tagesetappen) Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/GRO88

Leistungen • Ab/an Vuokatti • 3 Ü im Sporthotel im DZ mit DU/WC; optional Upgrade in großes Chalet mit 2 Schlafzimmern, Sauna und Küchenzeile bei Kleingruppe von 4 Personen (bei weniger Personen gegen Aufpreis buchbar) • 3x HP • Täglich kostenfreie Nutzung der Hotelsauna und des Fitnessraums • Wachskabine mit Wachsbock • Empfang durch Vuokatti-Hiihto-Vertreter • Englischsprachige Betreuung durch Vuokatti Sport • Ab 15 Teilnehmern: Reiseleitung durch schulz sportreisen

GRÖNLAND

ARCTIC CIRCLE RACE 8 Tage zu einem der außergewöhnlichsten Skimarathons der Welt

D

er Arctic Circle Race führt in drei Tagesetappen über eine Gesamtdistanz von 160 km (auch als Kurzdistanz über 100 km möglich) durch das Gebiet um Sisimiut, welches sich ca. 70 km nördlich des Polarkreises befindet. Aufgrund der Witterungsbedingungen gilt das Rennen als sehr anspruchsvoll, ist aber aufgrund der guten Rundumversorgung von Anreise bis Heimflug eine sportliche Herausforderung für jedermann. Di Mi Do Fr Sa So Mo Di

Indiv. Anreise nach Kopenhagen; Weiterflug nach Kangerlussuaq; Transfer nach Sisimiut Akklimatisation und Trainingsmöglichkeiten Streckenbesichtigung und Sicherheitseinweisung, am Abend Eröffnungszeremonie 1. Etappe über 52/35 km, Übernachtung im Zelt 2. Etappe über 57/31 km, Übernachtung im Zelt 3. Etappe über 51/34 km, abends Finisherparty Siegerehrung und Galadinner für alle Teilnehmer Rückflug nach Kopenhagen; individuelle Abreise

Die ca. 600 internationalen Teilnehmer erwartet neben einem einmaligen Skilanglauferlebnis in großartiger Naturkulisse auch ein spannender Einblick in das alltägliche Leben auf Grönland.

26

€ 440,– (inkl. Startnummer) € 360,– (ohne Startnummer) EZ-Zuschlag: € 90,–

Fakten zum Lauf Lauftage:

23.03.18, 24.03.18, 25.03.18, vorauss. 22./23./24.03.19 Startzeit: jeweils 09:00 Uhr Start/Ziel: Sisimiut Zeitlimit: – Transfers: vom Veranstalter organisiert Startgebühr: im Reisepreis inklusive

Termine und Preise 20.03.–27.03.18 € 2280,– (Gästehaus) 20.03.–27.03.18 € 2550,– (DZ im Hotel) Termin 2019: Mitte/Ende März* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/GRO88

Leistungen • Ab/an Kopenhagen • Flug von Kopenhagen nach Sisimiut (via Kangerlussuaq) und zurück • Transfer vom und zum Flughafen Sisimiut • Gepäcktransport zum und vom ACR Camp • 1x Galadinner Bei Gästehausvariante: • 5 Ü im privaten Gästehaus • 2 Ü im Zelt (an den Wettkampftagen) Bei Hotelvariante: • 5 Ü im 4-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC • 5x Vollpension • 2 Ü im Zelt (an den Wettkampftagen)


RUSSLAND

50 km / 25 km FT 50 km / 25 km CT

MURMANSKSKIMARATHON 4/5 Tage zum Prazdnik Severa, dem Skifest des Nordens

Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/RUS18

Skiwanderung in den Chibiny-Bergen

» » » » »

Einmaliges Lauferlebnis im hohen Norden Russlands Murmansk – weltweit größte Stadt oberhalb des Polarkreises Tagestemperaturen meist zwischen –4 und –1 °C Ein Russland-Wintererlebnis auch für Nichtläufer u. Begleitpersonen Reiseleitung durch Russlandkenner Frank Schulz

A

ls einer der populärsten Russialoppets wurde der Murmansker Skimarathon 2015 wieder in die Euroloppet-Serie aufgenommen und erfährt so steigende Aufmerksamkeit auch bei ausländischen Skifreunden. Besonders das 2017 erstmals durchgeführte Klassisch-Rennen über 50 bzw. 25 km, ein Tag nach der traditionell stattfindenden Freistilvariante (50 oder 25 km), brachte den entscheidenden Durchbruch. Die beiden Rennen starten am Stadtrand von Murmansk und führen in eine weiter höher gelegene Tundra, im Wechsel von hügligen Waldabschnitten mit flachen, teils längeren Strecken über zugefrorene Seen. Jede der beiden 25-km-Runden beginnt mit einem anspruchsvolleren Anstieg und endet mit einer sensationellen Abfahrt ins Stadion. Sa–Mi Vorprogramm, realisierbar ab 6 Teilnehmern: individuelle Anreise; Skiwanderung in den Chibiny-Bergen auf der Kola-Halbinsel – noch immer ein Geheimtipp! Do Beginn der Grundreise mit Abholung vom Airport in Murmansk; Reiseinformationen und Begrüßung mit feinster russischer Küche Fr Rundfahrt mit Deutsch sprechendem Guide und Besichtigung des Atomeisbrechers „Lenin“; Startnummernabholung; Streckenbegehung; Skitest und Rennvorbereitungen Sa 11:00 Uhr Start zum Freistil-Rennen über 50 und 25 km mit ca. 800 bis 1200 Teilnehmern; Rentierrennen mit Jahrmarkt So 11:00 Uhr Start zum Klassisch-Rennen über 50 und 25 km mit ca. 400 Teilnehmern; Tourabschlussessen in der höchstgelegenen Bar von Murmansk mit faszinierendem Blick auf den Hafen und die Stadt Mo Transfer zum Airport; individueller Rückflug oder Anschlussreise

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

31.03.18 (FT), 01.04.18 (CT) 11:00 Uhr Dolina Ujuta, Murmansk 5 h (50 km) von uns organisiert ca. € 25,– bis € 30,–

Termine und Preise 29.03.–01.04.18 € 490,–; EZ-Zuschlag: € 75,– 29.03.–02.04.18 € 560,–; EZ-Zuschlag: € 100,–

Leistungen • Ab/an Murmansk Airport mit Hoteltransfer • 3/4 Ü im guten 3-Sterne-Hotel mit Restaurant und Bar im DZ mit DU/WC • 4/5x F (reichhaltiges Frühstücksbuffet) • Zünftiges Begrüßungs-Abendessen mit zahlreichen Reiseund Insidertipps • Visa-Unterstützung und Wettkampfregistrierung • Stadtrundfahrt Murmansk mit Besichtigung Atomeisbrecher „Lenin“ mit Deutsch sprechendem Guide • schulz sportreisen-Reiseleitung durch Frank Schulz (Deutsch und Russisch sprechend)

Zusatzausgaben • Flug nach Murmansk ab € 330,– bei uns buchbar • Visum Russland: ab € 85,– • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl • Mind. 6, max. 20 Personen

Veranstalter • schulz sportreisen

Tipp: Russialoppet … ist eine Skirennserie in Russland, die von Januar bis April über 22 Skirennen umfasst. Die meisten Rennen bieten die in Russland beliebtere Freistilvariante an, nur sieben Rennen den klassischen Stil. Infos gibt‘s unter: www.russialoppet.ru/en/ Melden Sie sich bei uns und wir organisieren Ihre Teilnahme. Die meisten der Skirennen lassen sich zudem gut mit schulz aktiv-Reisen kombinieren – wir beraten Sie gern!

27


60 / 30 / 15 km FT/(CT) 50 / 25 / 10 km FT/(CT) 80 / 40 / 25 km FT/(CT) Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/FIN22

FINNLAND

SKIWOCHE LAPPONIA HIIHTO 8 Tage mit 3 Ski-Highlights in Finnisch-Lappland Die Lapponia-Skiwoche findet rund um Muonio statt und bietet Skilanglaufgenuss pur – in grandioser Natur, weit über 200 km nördlich des Polarkreises. Innerhalb von 5 Tagen sind 3 Läufe im freien Stil (auch eine klassische Spur ist vorhanden) mit insgesamt 190 km (Summe der Langdistanzen) zu bewältigen. Für jeden Lauf bietet sich auch die Möglichkeit, die halbe oder eine noch kürzere Distanz zu absolvieren. Im Zweitagesrhythmus führen die Skiläufe durch die Weiten Lapplands. Ihr großes Plus: Unser Hotel in Olos befindet sich direkt am Ziel und alle von schulz sportreisen reservierten Zimmer verfügen über eine eigene Sauna. Es erwartet Sie eine traumhafte Skiwoche im Hohen Norden zum Saisonausklang! Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa

Indiv. Anreise nach Kittilä; Transfer zum Hotel Akklimatisation und Trainingsmöglichkeit direkt am Hotel Erster Wettbewerb über 60 km, 30 km oder 15 km Erholungstag mit Trainingsmöglichkeit Zweiter Wettbewerb über 50 km, 25 km od. 10 km Erholungstag mit Trainingsmöglichkeit Dritter Wettbewerb über 80 km, 40 km od. 25 km Transfer zum Flughafen Kittilä; indiv. Abreise von Kittilä

Fakten zu den Läufen Olos: Vuontisjärvi: Ounasjärvi: Startzeit: Ziel: Transfers:

09.04.18 (60/30/15 km) 11.04.18 (50/25/10 km) 13.04.18 (80/40/25 km) jeweils 10:00 Uhr jeweils Olos vom Hotel zum jeweiligen Start vom Veranstalter organisiert; das Ziel befindet sich direkt am Hotel Startgebühr: € 165,– (alle Langdistanzläufe) € 150,– (alle Halbdistanzen) € 120,– (alle Kurzdistanzen)

Termine und Preise 07.04.–14.04.18 € 880,–; EZ-Zuschlag: € 370,– 07.04.–14.04.19* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/FIN22

Leistungen • Ab/an Flughafen Kittilä • Transfer vom Flughafen Kittilä zur Unterkunft und zurück • 7 Ü im 4-Sterne-Hotel im DZ mit DU/WC und Sauna • 7x HP (reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendessen) • Freie Benutzung der Schwimmhalle und der Hotelsauna • Reiseleitung durch schulz sportreisen ab 10 Teilnehmer

SCHWEDEN

220 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/SCH88

RED BULL NORDENSKIÖLDSLOPPET 4 Tage zum längsten Skimarathon der Welt! Mit 220 km durch die schwedisch-lappländischen Wälder und über die zugefrorenen Seen ist es der längste Skilauf weltweit. Eine enorme Herausforderung, die bisher jeweils 300 Läufer bei der Premiere 2016 und bei der Zweitauflage 2017 in Angriff nahmen. Neben den Profis starten ambitionierte Skiläufer, die in der Mehrzahl nach 14 bis 17 Stunden das Ziel in Jokkmokk erreichen. Selbst der letzte Läufer wurde nach 29 Stunden heroisch in Jokkmokk gefeiert. Mit 1600 Höhenmetern, 22 Versorgungspunkten (inkl. Wechselsachenhinterlegung), Wachsstationen und einer professionellen, gleichzeitig liebevollen und familiären Betreuung ist dieser Lauf nicht nur wegen der beeindruckenden Kilometerzahl ein sehr emotionales Ereignis. Unser auf diesen Lauf abgestimmtes Reisepaket beinhaltet das Hotel (200 m vom Ziel, spezielle Essenszeiten), Transfers und ideale Vorbereitung auf das Event. Do Fr Sa

Andreas Nygaard – Sieger 2017 Foto: Frank Schulz

28

So

Indiv. Anreise Luleå; Bustransfer nach Jokkmokk Startnummernabholung; Laufvorbereitung Transfer (20 min) nach Purkijaur; 06:00 Uhr gemeinsamer Start der Profis und Amateure; (Tageslicht bis ca. 22 Uhr, danach Stirnlampe) Zieleinlauf bis 12:00 Uhr möglich; Transfer nach Luleå; indiv. Rückflug oder Verlängerung

Fakten zum Lauf Lauftag: Startzeit: Start: Ziel: Zeitlimit: Transfers: Startgebühr:

07.04.18 06:00 Uhr Purkijaur bei Jokkmokk Skistadion Jokkmokk 30 Stunden von uns organisiert ca. € 300,–

Termine und Preise 04.04.–08.04.18 ab € 690,– April 2019* EZ-Zuschlag: € 45,– je Nacht * Preise: www.schulz-sportreisen.de/SCH88

Leistungen • Bustransfer ab/an Luleå • 3 Ü im DZ mit DU/WC im Hotel mit auf den Lauf abgestimmtem Zeitplan (u. a. Frühstück ab 3 Uhr, Transfer vom Hotel zum Start) • 3x HP (reichhaltiges Buffet) • Saunanutzung im Hotel


NORWEGEN

SKARVERENNET 4 Tage norwegisches Skifest, kombinierbar mit Svalbard-Skimarathon Willkommen zu einem der populärsten norwegischen Skiläufe mit 12.000 Läufern in der fantastischen Naturregion des Hallingskarvet-Nationalparks bzw. -hochplateaus, und bei einem Skifest mit Genusscharakter, zu dessen Startort Finse man nur per Zug gelangt. Tipp: Für Ambitionierte besteht die Option der Wettkampfwertung! Do Fr Sa So

Individuelle Anreise nach Geilo (ab Oslo per Zug) Geilo kennenlernen; Messe; Vorbereitung auf den Lauf Skarverennet und Party-Ausklang im Hotel Indiv. Rückreise oder Weiterreise nach Spitzbergen, siehe www.schulz-sportreisen.de/NOR23

37 km / 25 km FT 37 km / 25 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/NOR22

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

21.04.18, 27.04.19 je nach Distanz als freier Start zwischen 07:00 und 12.30 Uhr Start: Finse (37 km), Haugastol (25 km) Ziel: Ustaoset Zeitlimit: – Transfers: Zug zum Start und zurück Startgebühr: ca. € 170,– inkl. Zug zum Start

Termine und Preise 19.04.–22.04.18 ab € 560,– 25.04.–28.04.19* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/NOR22

NORWEGEN / SPITZBERGEN

SVALBARDSKIMARATHON 8/4 Tage Wintererlebnis unter der arktischen Mitternachtssonne Spitzbergens Es ist nicht nur der nördlichste Skimarathon der Welt – und ein anspruchsvoller noch dazu – er ist ein Highlight zum Saisonausklang, zur Zeit der Mitternachtssonne! Die Teilnahme an diesem aktiven Arktisabenteuer lohnt sich daher auch für begleitende Nicht-Skiläufer. So Individuelle Anreise nach Longyearbyen Mo–Do Tagestouren (Eishöhlenbesichtigung, Pyramiden, Skitouren etc.) bzw. indiv. Anreise bei Kurzreise Fr Messebesuche; Laufvorbereitungen Sa Svalbard-Skimarathon; optional Party-Ausklang So Individuelle Rückreise (Ankunft in Deutschland je nach Flug evtl. erst am 9./5. Tag)

42 km / 21 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/NOR23

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit: Start/Ziel:

28.04.18, April 2019* 09:30 Uhr Adventdalen (7 km entfernt von Longyearbyen) Zeitlimit: Zielschluss 15:30 Uhr Transfers: Bus zum Start und zurück Startgebühr: ca. € 95,– (42 km), ca. € 65,– (21 km)

Termine und Preise 22.04.–29.04.18 ab € 2860,– 26.04.–29.04.18 ab € 870,– April 2019* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/NOR23

ISLAND

FOSSAVATNSKIMARATHON 7 Tage zum Worldloppet im Nordwesten Islands Der Fossavatn-Skimarathon ist das älteste Skifestival Islands und findet bei Ísafjörður in den Westfjorden statt. Di Mi Do Fr Sa So Mo

Indiv. Anreise nach Reykjavík; Übernachtung Inlandsflug Reykjavík–Ísafjörður; wahlweise Kanutour oder Kulturwanderung mit Fischverkostung Ausflug zum imposanten Dynjandi-Wasserfall Abholung der Startunterlagen; Training u. Skitest Transfer zum Startgelände; 09:00 Uhr Start zu 50 km CT; feierliche Siegerehrung mit Kuchenbuffet Ganztägige spannende Busfahrt von Ísafjörður nach Reykjavík; Übernachtung in Reykjavík Transfer zum Airport Keflavík und indiv. Abreise

50 km / 25 km CT Details und Buchung: www.schulz-sportreisen.de/ISL11

Fakten zum Lauf Lauftage: Startzeit:

28.04.18, 27.04.19 09:00 Uhr (50 km) 10:00 Uhr (25 km) Start/Ziel: Ísafjörður Zeitlimit: 10 h Transfers: von uns organisiert Startgebühr: € 125,–

Termine und Preise 24.04.–30.04.18 € 1590,–; EZ-Zuschl.: € 520,– 23.04.-29.04.19* * Preise: www.schulz-sportreisen.de/ISL11 Auf Anfrage ist die Teilnahme am 25-km-Lauf (FT) statt des Ausfluges zum Dynjandi möglich.

29


Natur- und Er lebnisreisen Jetzt kostenfrei bestellen! 260 Seiten mit Aktivreisen in über 100 Länder weltweit. www.schulz-aktiv-reisen.de/Katalog

weltweit!

„schulz“ steht nicht nur für Sportreisen, sondern bereits seit 1990 für Erlebnisreisen weltweit mit 6 bis max. 14 Teilnehmern! Sie sind aktiv und naturnah in kleinen Gruppen unterwegs – zu Fuß, per Kanu, Rad, Ski oder mit Huskys. Dabei lassen wir Sie wirklich im Land ankommen. Sie nächtigen zumeist in kleinen, familiär geführten und landestypischen Pensionen, Hotels

oder Lodges. Nicht nur Highlights der Region stehen auf dem Programm, unsere Deutsch sprechenden Reiseleiter führen Sie auch über versteckte Pfade und zu abseits liegenden Orten, stets nah an Land und Leuten – „Dem Besonderen auf der Spur!“

Eine kleine Vorschau auf über 350 Aktivreisen … AZOREN Wandern auf vier Atlantikinseln

KANADA Natur, Indianerkultur und Städteromantik

SÜDAFRIKA Outdoor-Paradies Kapstadt und Western Cape

INDONESIEN Bali und Lombok aktiv erleben

BOLIVIEN/PERU Wunder der Anden

RUSSLAND Naturwunder Baikalsee & Begegnung in Sibirien

Erlebnisurlaub und Wandern auf den Inseln Faial, São Jorge, Pico und dem Geheimtipp, der wildromantischen Blumeninsel Flores. Termin: 14 Tage; Juli–Sept. Preis: ab € 2390,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/AZR07

Ideale Kombination aus Highlights (Tafelberg, Winelands, Kap der Guten Hoffnung) und viele Geheimtipps. Mix aus Wandern, Kanu- und Radtouren. Termin: 16 Tage; Okt.–Feb. Preis: ab € 2990,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/SAF04

Die Höhepunkte von Bolivien und Peru in einer aktiven Reise vereint. Erlebnisreise zu den Höhepunkten vom Salar de Uyuni bis nach Machu Picchu. Termin: 17 Tage; Juli–Aug. Preis: ab € 3690,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/BOL03

30 30

Charmantes Ostkanada: eine Erlebnisreise durch die historische Provinz Quebec. Gemütliches Wandern und Entspannen sowie Walbeobachtungstour. Termin: 15 Tage; Juni, Sept. Preis: ab € 3280,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/KAN11

Idealer Mix aus Natur und Kultur, Aktivitäten und Erholung. Wandern an und auf den schönsten Vulkanen Indonesiens sowie Baden, Schnorcheln und Paddeln. Termin: 22 Tage; Mai, Sept.–Nov. Preis: ab € 2980,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/IDO02

Wanderungen zu bekannten und versteckten Highlights des Baikalsees und vielseitige Landschaften. Russland hautnah erleben! Termin: 14 Tage; Juni–Sept. Preis: ab € 2590,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS05

Natur- und Erlebnisreisen in über 100 Länder von A bis Z: www.schulz-aktiv-reisen.de/AbisZ


Für Sie ausgewählte Ski- und Huskyreisen … FINNLAND – Skitouren nördlich des Polarkreises

8 Tage 150 oder 245 km von Hütte zu Hütte durch Finnisch-Lappland Rauhala liegt 200 km nördlich des Polarkreises und wurde von der gleichnamigen Familie vor zwei Jahrhunderten gegründet. Die Nachfahren Anne und Hannu Rauhala leben noch immer hier und nutzen die Lage des Dorfes inmitten der lappländischen Stille als Ausgangspunkt ihrer Skitouren. Termine: Februar–April Preis: ab € 890,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/FIN92

NORWEGEN – Von Hütte zu Hütte auf der Troll-Loipe

9 Tage Skilanglauftour durch den Nationalpark Rondane nach Lillehammer

Sie unternehmen eine anspruchsvolle Skiwanderung im eigenen Tempo auf abwechslungsreicher Strecke ohne steile Anstiege und nur mit Tagesrucksack. Ab/an Oslo ist alles für Sie vorbereitet, u. a. Transfers, Übernachtungen, Verpflegung, gemütliche Abende und tägl. Transport Ihres Hauptgepäcks. Termine: Februar–März Preis: ab € 1490,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/NOR10

FINNLAND – Mit Huskys durch Finnisch-Lappland

6 Tage Huskytour mit Hüttenübernachtungen nördlich des Polarkreises Die schönsten Regionen Lapplands mit Huskys kennenlernen und mal so richtig in der Stille der Natur entschleunigen … Ihre urgemütliche Wildnishütte mit finnischer Sauna sowie echt finnische Hausmannskost sind hierfür der perfekte Rahmen. Eine ideale Tour für Einsteiger und auch geübte Musher! Termine: Dezember–April Preis: ab € 1320,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/FIN02

FINNLAND – Von Gasthaus zu Gasthaus 8 Tage Skiwandern in Finnisch-Karelien mit Minna

Mittelschwere geführte Touren auf abwechslungsreichen, gespurten Strecken bieten Langlaufgenuss für erfahrene Läufer und auch Profis. Fantastisches landestypisches und frisches Essen aus Bioprodukten sowie die gemütlichen, liebevoll eingerichteten Gasthäuser runden Ihr Wintererlebnis ab. Termine: Februar–März Preis: ab € 1150,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/FIN04

RUSSLAND – Skiwandern im Herzen Kareliens

9 Tage Skilanglauf, Sauna-Abende, karelisches Leben und Geschichte Tiefe Wälder, kleine Dörfer und zugefrorene Seen – willkommen in Karelien! Sie sind zu Gast bei Einheimischen, besuchen die einzigartigen Holzkirchen der Insel Kischi, genießen täglich russische Sauna und leckere Hausmannskost, probieren sich im Eisfischen und genießen die Winteridylle auf Skiern. Termine: Februar–März Preis: ab € 1260,– » www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS45

Über 40 Skilanglauf- und Huskyreisen finden Sie unter: www.schulz-aktiv-reisen.de/Skilanglauf · www.schulz-aktiv-reisen.de/Husky 31


ARB und Reiseunterlagen Unsere Sportreisen können Sie online buchen. In diesem Zusammenhang bedarf es der Anerkennung unserer Allgemeinen Reisebedingungen (ARB). Diese stehen Ihnen sowohl bei der Buchung als auch auf unserer Website (www.schulz-sportreisen.de/ARB) zur Ansicht zur Verfügung. Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie in zwei Etappen. Nach Eingang Ihrer Buchung senden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung/Rechnung sowie den Sicherungsschein und ggf. erste Informationen zur Reise. Sofern Sie eine Reiseversicherung angefordert haben, erhalten Sie ebenfalls die entsprechenden Dokumente. Alle Dokumente erhalten Sie in elektronischer Form. Ihre Buchungsbestätigung beinhaltet zumeist zwei Zahlungstermine – für die Anzahlung und Restzahlung. Nach erfolgter Restzahlung erhalten Sie per Post oder E-Mail ca. 10 Tage vor der Abreise die finalen Reiseunterlagen mit Flug-/Bahnticket, ggf. Voucher und abschließenden Informationen zur Reise.

HINWEISE

Mindestteilnehmerzahl Für jede unserer Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl. Tritt der Fall ein, dass diese nicht erreicht wird, versuchen wir, die Tour mit einer Kleingruppe durchzuführen. In der Regel treffen wir die Entscheidung über die Reisedurchführung frühzeitig genug, um bei Nichtdurchführung mit unseren Gästen Reisealternativen auszuloten. Einzelzimmer oder „halbes Doppelzimmer“ Sportreisen werden häufig von einzelreisenden Gästen gebucht. Bei fast allen von schulz sportreisen veranstalteten Reisen kann zwischen Einzelzimmer und „halbem Doppelzimmer“ gewählt werden. Bei Buchung eines „halben Doppelzimmers“ teilen Sie sich ein Doppelzimmer mit einer/einem Mitreisenden (Dame zu Dame bzw. Herr zu Herr). Ist der Zimmerpartner zum Zeitpunkt der Buchung noch nicht vorhanden, berechnen wir den EZ-Zuschlag und erstatten diesen umgehend zurück, sobald sich ein Zimmerpartner gefunden hat. Besondere Einreisebestimmungen Zur Einreise in einige Länder benötigen Sie ein gültiges Visum, für dessen Beschaffung Sie selbst verantwortlich sind. Ob Sie für Ihr Reiseland ein Visum benötigen, können Sie unseren Reiseausschreibungen im Internet unter dem Punkt „Einreisebestimmungen“ entnehmen. Auch das Auswärtige Amt stellt umfassende Informationen zur Verfügung. Grundlegende Informationen und benötigte Formulare erhalten Sie zumeist von uns. Wir informieren Sie frühzeitig oder unterstützen Sie mit der Zusendung benötigter Formulare. Über unsere Internetseite gelangen Sie zu unserem Visa-Dienstleister

und können diesen zur Beschaffung Ihres Visums online beauftragen. Die preiswerteste Variante der Visabeschaffung ist der Direktkontakt zu den Konsulaten; die erste und oftmals auch schnellste Möglichkeit ist die Einbindung eines „Visa-Service“. Eine Visabeschaffung setzt einen Reisepass voraus. Die Gültigkeit muss mindestens 6 Monate ab Reisedatum betragen. Individuelle An- und Abreise Fast alle unsere Sportreisen beinhalten aufgrund unterschiedlicher Herkunftsorte und Länder keine An-/Abreise. Das ermöglicht größte Flexibilität. Bei diesen Reisen beginnen und enden die Leistungen an dem Ort, der aus dem Leistungsabschnitt unserer Reisebeschreibungen hervorgeht (z. B. Flughafen im Reiseland). Gern organisieren wir Ihre An- und Abreise, was auch häufig im Sinne einer bestmöglichen Koordination der An- und Abreisezeiten aller Reiseteilnehmer sehr zweckmäßig ist. Sofern Sie Ihre An-/ Abreise individuell organisieren, empfehlen wir Ihnen, sich über die Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen (z. B. des Luftfahrtunternehmens) genau zu informieren. Treten Bedingungen ein, aufgrund derer Sie die Reise nicht antreten können, die Reise wegen des Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl oder höherer Gewalt nicht durchgeführt werden kann, haben wir auf die damit verbundenen Folgen keinen Einfluss. An-/Abreise zum/vom Flughafen Vor allem aus ökologischen Gründen favorisieren wir die An- und Abreise zum Flughafen mit dem Zug. Wir empfehlen Ihnen, eine stets ausreichende Zeitreserve einzuplanen – auch, um mögliche Flugzeitenänderungen zu berücksichtigen. Viele Fluggesellschaften bieten flexible „Rail&Fly-Tickets“ an, die eine freie Zugwahl (±1 Tag) ermöglichen. Gern informieren wir Sie über die aktuellen Preise. Reiseversicherung Sie erkranken vor Beginn Ihrer lang ersehnten Sportreise und sind sich nicht sicher, ob Sie die Reise antreten können? Der medizinische Beratungsservice der ERV (Europäische Reiseversicherung) hilft durch einen unabhängigen Reisemediziner. Dieser bespricht mit Ihnen, ob von der Reise abzuraten ist. Für den Fall einer Erkrankung auf der Reise ist ein Reiseschutz mit Kostenübernahme sowohl für die ambulante Behandlung als auch für einen evtl. Krankenhausaufenthalt und Rücktransport zu empfehlen. Alle Reiseversicherungen sind zeitnah zur Reisebuchung abzuschließen. Auf unserer Website können Sie sich über die Reiseschutzmöglichkeiten informieren und Ihre Reiseversicherung auch selbst online abschließen. www.schulz-sportreisen.de/Reiseschutz

Veranstaltungsformen kurz erklärt Die Zusammenarbeit mit langjährigen, erfahrenen Sportreise-Partnern garantiert Reisevielfalt und Flexibilität. schulz sportreisen Diese Reisen kommen aus dem Hause „schulz“ und sind in allen Aspekten gemäß unserer Philosophie gestaltet. Reiseinhalt und -ablauf stammen aus unserer Hand und unterliegen kontinuierlich unserem direkten Einfluss. Unsere Reisen werden auch von anderen Sport-Reiseveranstaltern vermittelt, was einer gesicherten Durchführung zugutekommt. Insofern treffen Sie auf manchen Reisen Gäste, die bei Kooperationspartnern gebucht haben.

34 34

schulz sportreisen (Zubucherreise) Als „Zubucher“ nehmen wir, wie andere Sportreise-Veranstalter auch, Touren von regionalen Reiseagenturen in unser Programm auf. Diese Reisen werden von uns mit Bedacht ausgewählt. Während der Reise treffen Sie auf Reisegäste anderer (internationaler) Sport-Reiseveranstalter. Ihre Vorteile: Durch mehrere „Zubucher“ werden die Reisen in der Durchführung (früher) gesichert!

Reisen von Kooperationspartnern Dies sind gezielt ausgewählte Reisen anderer Sport-Reiseveranstalter, die auf das jeweilige Reiseziel bzw. Sportevent spezialisiert sind und deren Reisekonzept mit unserer Reisephilosophie vergleichbar ist. Daher stellen diese Touren eine bereichernde Ergänzung zu unserem Angebot dar. Die Vermittlung dieser Reisen hat keinen Einfluss auf den Reisepreis. Im Rahmen Ihrer Reisebuchung bei uns kommen die ARB des Kooperationspartners zur Anwendung.


Abkürzungen im Katalog: Ü Übernachtung DZ Doppelzimmer EZ Einzelzimmer EZZ Einzelzimmerzuschlag EZelt Einzelzelt DU/WC Dusche und WC VP Vollpension HP Halbpension F Frühstück M Mittagessen A Abendessen a. A. auf Anfrage LP Lunchpaket HS Hauptsaison NP Nationalpark Fotonachweis Arctic Circle Race · Bieg Piastów · Canadian Travel Partners · Eberhard Krengel · Frank Schulz · Harald Wisthaler · Ines Schmitt · Jean Francois Gehin · Klub Tartu · Lena Lagerbrink · Marcel Bräutigam (Norbert Wilhelmi) · Matthias Kunz · Ralf Daubitz · Rico Bittner · schulz aktiv reisen · schulz sportreisen · Sportograf · Stefan Utke · Tino Lietsch · Torbjörn Pettersson · Vasaloppet China · Worldcup Dobbiaco

IMPRESSUM

Inhaber Frank Schulz

Bankverbindung schulz aktiv reisen / schulz sportreisen Commerzbank BLZ 850 800 00 / Konto 01 316 60600 SWIFT/BIC DRESDEFF850 IBAN DE55 8508 0000 0131 660 600 Ust-ID: DE 224 547 916

Stellv. Geschäftsleitung Ines Schmitt

Lektorat babelsyndikat – Fanny Vildebrand

Rechtsform Einzelunternehmen

Belichtung, Druck und Bindung Heckel GmbH Raudtener Straße 11 D–90475 Nürnberg

Anschrift schulz aktiv reisen / schulz sportreisen Bautzner Str. 39 D – 01099 Dresden

Gestaltung und Text schulz sportreisen und Kooperationspartner Kontakt schulz sportreisen – Abteilung Skiing Telefon: +49 (0)351 266 25-22 Fax: +49 (0)351 266 256 E-Mail: info@schulz-sportreisen.de Website: www.schulz-sportreisen.de

Redaktionsschluss 02.05.2017

35


Running · Skiing · Cycling Katalog: Winter- und Ski-Events

Katalog: Lauf- und Radsport-Events

KENNEN SIE UNSERE AKTIVREISEN SCHON? Der Wegweiser für Ihr nächstes

Abenteuer kommt zu Ihnen nach Hause: 260 Seiten Natur- und Erlebnisreisen in mehr als 100 Länder weltweit! Jetzt kostenlos bestellen unter: www.schulz-aktiv-reisen.de/Katalog

www.facebook.com/schulzaktiv www.schulz-aktiv-reisen.de/Newsletter

» » » »

los bestellen: Tipp: Kataloge jetzt kosten e/Katalog n.d ise www.schulz-sportre

Reisen zu Sportevents weltweit!

… garantierte Startnummer, Anreise, Unterkunft und Rahmenprogramm

Kompetente Beratung und Tourleitung

… mit Erfahrung im Sport und Wissen zum Reiseland sind wir für Sie da!

Reisen unter Gleichgesinnten

… gemeinsam Sport treiben und Horizonte öffnen

Ein Plus für Begleitpersonen

… Reisekonzepte, die auch jenseits der Wettkampfstrecke begeistern!

www.schulz-sportreisen.de

schulz für Sie vor Ort … Zentrale Dresden Sport-/Aktivreisen

Filiale Berlin Sport-/Aktivreisen

Filiale Oberhof Sport-/Aktivreisen

schulz aktiv reisen Bautzner Str. 39 01099 Dresden +49 (0)351 266 255 info@schulz.reisen www.schulz.reisen

ReiseLounge Schönhauser Allee 183 10119 Berlin +49 (0)30 449 29 73 reiselounge@schulz.reisen www.schulz.reisen/reiselounge

Reisen&Events Crawinkler Str. 1 98559 Oberhof +49 (0)36842 589 70 reisen-events@schulz.reisen www.schulz.reisen/reisenevents

schulz sportreisen - Katalog "SKIING 2017-18"  

schulz sportreisen steht für Reisen zu Laufsport-, Skilanglauf- und Rad-Events weltweit. Warum schulz sportreisen? Reisen Sie mit uns, reis...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you