Page 1


Bilder vom Fliegen und Reisen Vorwort 1 Starten - der große Moment 2 Wolkenzauber 3 Fliegen über alle Berge 4 Besondere Orte 5 Bergseen 6 Am blauen Himmel 7 Meer Strand Freude 8 Natur pur 9 Sonnenflug Rückblick

4 6 32 52 78 100 114 130 144 164 180

Pictures of flying and travel Introduction 1 Launching - the great moment 2 The magic of clouds 3 Flying high above the mountains 4 Special places 5 Mountain lakes 6 Blue sky 7 Ocean, beach, fun 8 Nature, pure and simple 9 Flying with the sun Looking Back

5 6 32 52 78 100 114 130 144 164 180

4


1. Starten - der große Moment Jeder hat seine Art der Startvorbereitung. Sonne, Himmel, Wind, Wolken. Alle Sinne sind hell wach. Start. Der Schirm füllt sich, jetzt konzentrieren. Die Erde loslassen.

1. Launching - the great moment Everyone prepares for launching in their own way. Sun, sky, wind, clouds. All the senses are wide awake. Launching. The glider inflates – now focus. And leave the earth behind.

7


1.

8


Kapitel

1

Quixada, Brasilien

Engelberg, Schweiz

9

2

3

4

5

6

7

8

9


Reunion

10


2. Wolkenzauber Fliegen in ruhiger Luft ist Genuss, pur. Das Spiel mit den Wolken, eintauchen, Feuchtigkeit spüren, Wolkenfetzen durchpflügen, über einer Wolke kreisen, das macht süchtig.

2. The magic of clouds Flying in calm air is pleasure, pure and simple. Playing with the clouds, dipping in and out, feeling the moisture, ploughing through wisps of vapour, circling above a cloud – it’s addictive.

33


2.


Kapitel

1

Kanarische Inseln

35

2

3

4

5

6

7

8

9


Ammertal, Deutschland

36


3. Fliegen über alle Berge Einen Berg mit der Seilbahn, dem Auto, oder einem Motorflieger meistern. Auch schön. Im freien Flug mit der Kraft der Sonne und des Windes, garniert mit etwas Adrenalin, einen Berg zu übersteigen, das macht glücklich. So eröffnet der Berg dem Flieger oft seine verborgenen schönsten Seiten.

3. Flying high above the mountains Cresting a mountain by cable car, road, or in a motorised plane may be a wonderful experience. Conquering it in free flight however, feeling the strength of the sun and the wind, climbing above the mountaintops, with an added touch of adrenalin – that’s true happiness. In this manner, a mountain’s hidden and most beautiful flank is often unveiled to the pilot.

53


3.

54


Kapitel

1

Dolomiten, Italien

Teneriffa, Spanien

55

2

3

4

5

6

7

8

9


Bettmerhorn, Schweiz

56


4. Besondere Orte Bekannte Sehenswürdigkeiten sind oft enttäuschend. Es sind meist die unverhofften Situationen, das ungewöhnliche Licht, die Menschlichkeit, die einen Ort unvergesslich werden lassen. Einige meiner besonderen Orte konnte ich in folgende Bilder bannen.

4. Special places Famous sites can be disappointing. It are often the unexpected situations, the unusual light, the human touch, that make a place unforgettable. Some of my special places I was able to capture in the following photos.

79


4.

80


Kapitel

81

1

2

3

4

5

6

7

8

9


Sidney, Australia

Urbane Berge

82


5. Bergseen Die KrĂśnung eines jeden Tales ist ein See. Bergseen mit ihrem Farbenspiel des Wassers, oft schroffen Ufern und imposanter Bergkulisse sind unverwechselbar. Bei Windstille dienen sie den Bergen als Spiegel. Am See landen, baden, relaxen. Diese FlĂźge sind ein Sommertraum.

5. Mountain lakes A lake within a valley completes its appearance. Vibrant colours in the water, rugged shorelines and the imposing mountain scenery make mountain lakes unique. When the water is calm, the peaks are mirrored in the surface. Landing by a lake, swimming, relaxing. Flights like these are the stuff of summer dreams.

101


5.

102


Kapitel

1

Wolfgangsee, Ă–sterreich

Lake Taupo, Neuseeland

103

2

3

4

5

6

7

8

9


Maloja, Schweiz

104


6. Am blauen Himmel Farben leuchten, alles ist leicht, der Himmel lockt. Fliegen, fliegen, fliegen…

6. Blue sky Bright colours, everything is light, the sky calls out to you. Just fly, fly, fly …

115


6.

116


Kapitel

1

St. Hilaire, Frankreich

Zillertal, Ă–sterreich

117

2

3

4

5

6

7

8

9


Taucho, Teneriffa

118


7. Meer, Strand, Freude Salzige Luft, eine angenehme Brise, die Sonne auf der Haut, fliegen am Strand, ein Drink. Das Paradies auf Erden.

7. Ocean, beach, fun Salty air, a pleasant breeze, the sun on your skin, flying along the beach, then a drink. Quite simply paradise on earth.

131


7.

132


Kapitel

1

Playa de las Americas, Spanien

133

2

3

4

5

6

7

8

9


Puerto Naos, Spanien

134


8. Natur pur Fotografieren im freien Fliegen, nur Gleitschirm, Sonne und Wind. Natur pur. Eine Ausnahme in diesem Buch, der Flug in den aktiven Vulkankrater. Ein kleiner Motor am UL war die Sicherheit.

8. Nature, pure and simple Taking photos during free flight, just the paraglider, the sun and the wind. Nature, pure and simple. There is one exception in this book. When I flew into the crater of an active volcano, there was just a small engine on the UL for safety.

145


8. 146


Kapitel

1

2

Bannwaldsee, Deutschland

Franz Josef Gletscher, Neuseeland

147

3

4

5

6

7

8

9


Ceara, Brasilien

148


9. Sonnenflug Schon auf Erden dem Himmel so nah.

9. Flying with the sun As close to heaven on earth as you can get.

165


9.

166


Kapitel

Adelboden, Schweiz

167

1

2

3

4

5

6

7

8

9


Monte Grappa, Italien

168


Rückblick Wenn alles glatt läuft und die Sonne scheint, ist Reisen ein Vergnügen. Gerade schwierige Situationen sind oft der Beginn von intensiven Freundschaften. Die vielen Emotionen eines jeden Fluges bringen Gleitschirmflieger zueinander. Ein Netzwerk von Freundschaften ist durch die vielen Reisen entstanden. Sprachbarrieren verschwinden, wenn man mit Offenheit auf einander zugeht. Es bedarf keiner großen Absprachen, um sich beim Fliegen zu treffen. Das gleiche Interesse, die Freude am Fliegen und an der Natur verbindet. Viel Geduld meiner Freunde war von Nöten, wenn ich Ihnen mit meiner Kamera am Boden und in der Luft all zu nah kam. Ich möchte keinen Tag missen. So danke ich allen meinen Freunden für die phantastische gemeinsame Zeit.

Looking back When everything is going smoothly and the sun is shining, travel is a real pleasure. However, difficult situations often create deep friendships. The many emotions involved in every flight bring paragliders together. My years of travelling have given me a network of friends. Language barriers disappear when people approach each other with an open mind. There is no need for complicated arrangements when you want to go flying. The same interests: a love of flying and of the nature brings us together. My friends were very patient when I got a bit too close with my camera, both on the ground and in the air. I don’t regret a single day – many thanks to all my friends for the fantastic times we have spent together.

181


Dieses Buch widme ich meinem Sohn Severin. This book is dedicated to my son Severin.

181


Frank Fleischmann, geb. 1954 Bereits w채hrend dem Architekturstudium in M체nchen, begann er mit ausgedehnten Reisen in alle Kontinente. Seine Flugleidenschaft erwachte mit den ersten Drachenflugversuchen 1974, sp채ter mit dem Segelfliegen und seit 1988 mit dem Gleitschirmfliegen. Nach 20 Jahren als Architekt mit interessanten Projekten in Europa und Asien, startete er 2001 einen neuen Lebensabschnitt: Intensives Reisen rund ums Gleitschirmfliegen und Fotografieren. www.frank-fleischmann-foto.de

Frank Fleischmann, born 1954 Even as an architecture student in Munich, he travelled widely throughout the world. His passion for flying began with his first attempts at hang-gliding in 1974. He then went on to fly sailplanes and has been paragliding since 1988. After 20 years as an architect working on interesting projects in Europe and Asia, he decided to begin a new phase of his life in 2001: Extensive travels, deep involvement in all aspects of paragliding, and taking photos. www.frank-fleischmann-foto.de

185


Dreams  

Dreams - ein exklusiver Bildband fuer Genussflieger. Viel Spass mit einem kleinen Auszug aus diesem wunderbar fotografisch umgesetzen Bildb...

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you