Page 1

A r b e i t s g e m e i n s c h a ft Öster r eichischer L ichtbildner

„2020“ - Manfred Astleitner

Ve rb a n d s m e is ters c h aft 2 0 2 0 ausgetragen durch den


Verbandsmeisterschaft 2020

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

Vorwort Liebe Fotofreundinnen und Fotofreunde!

Liebe Verbandsmitglieder der AÖL! Liebe Freunde der Fotografie!

Das Jahr 2020 wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Wahrscheinlich nicht unbedingt wegen der AÖL Verbandsmeisterschaft. Auch das 60-jährige Bestehen des Fotoclub Schwertberg werden wir nicht an erster Stelle nennen, wenn wir nach diesem Jahr gefragt werden. Die noch immer anhaltende COVID-19 Krise mit allen ihren Auswirkungen bestimmt dieses Jahr.

Jede Aufnahme hat, neben einem möglichen künstlerischen, auch einen dokumentarischen Wert. Wenn ein Bild darüber hinaus auch noch gut ist, wird es sicher bei Wettbewerben Erfolg haben und in Ausstellungen und Katalogen einer breiten Öffentlichkeit gezeigt werden können. Wir leben gegenwärtig in einer Bilderflut. Noch nie war bei Wettbewerben die Konkurrenz unter den Fotos so groß wie heute. Jeder fotografiert beinahe überall und jederzeit. Tiefenschärfe, Belichtungszeit, Farben, Filter, und Kontraste – alles automatisch, die passenden Einstellungen wählt die Kamera oder können im Nachhinein in Photoshop passend gemacht werden. Ist es dadurch aber auch einfacher geworden ein gutes Foto zu machen? Ja und Nein!

Viele geplante (Foto)Reisen, Clubabende und sonstige Aktivitäten von uns Amateurfotografen wurden abgesagt oder verschoben. Viele Kollegen haben aber die Zeit genutzt, um ihr Archiv an Bildern aufzuarbeiten oder sich neuen fotografischen Themen zu widmen. Schon lange nicht wurde so viel im eigenen Umfeld fotografiert wie 2020. Die nähere Umgebung wurde von vielen neu erkundet und regionale Fotomotive fanden mehr Beachtung. Lange war nicht klar, ob und in welcher Form die Verbandsmeisterschaft der AÖL stattfinden kann. Auch beim Schreiben dieser Zeilen kann ich noch nicht mit Sicherheit die Abhaltung der Siegerehrung und Präsentation der besten Bilder garantieren. Umso mehr freut mich aber die rekordverdächtige Teilnahme von 139 Fotografinnen und Fotografen. Mit 927 eingereichten digitalen Bildern und 16 vertonten Serien gibt die Amateurfotografie ein deutliches Lebenszeichen von sich. Auch das durchgängig hohe Niveau der Bewerbsbilder beeindruckt. Ich gratuliere allen Teilnehmern und besonders den verdienten Preisträgern. Bedanken möchte ich mich bei allen Mitwirkenden, der Jury, den Sponsoren und Unterstützern. Danke auch an die Mitglieder des Fotoclub Schwertberg, ohne die die Durchführung der Verbandsmeisterschaft nicht möglich wäre.

Manfred Astleitner

Obmann des Fotoclub Schwertberg

Dank der Digitaltechnik und der Möglichkeit einer sofortigen Bildkontrolle ist es einfacher geworden aber auch viel schwieriger aus der Masse dieser, oft belanglosen, Bilder die Guten heraus zu finden. Aber was macht eine Aufnahme zu einem guten Bild? Hervorragende Bilder sprechen uns als Betrachter durch Komposition, Licht- und Bildbestimmung an. Eine formale Strenge, eine noch so gekonnte Bildkomposition reichen in der Regel nicht mehr aus, wir müssen versuchen den Betrachter auch gefühlsmäßig anzusprechen, und das setzt vor allem Kreativität voraus. Wir sehen in der Regel schnell, ob uns ein Foto gefällt oder nicht, meist können wir jedoch nicht sagen warum. Wir dürfen uns nicht zu sehr auf unseren Geschmack berufen, dieser wird sicher sehr subjektiv sein, bestimmt aber nicht die Qualität einer Aufnahme. Je fachkundiger wir in der Fotografie werden, desto besser erkennen wir die Qualität einer Fotografie. Diese Fähigkeit gehört zu den Schlüsselqualifikationen eines Wettbewerbsjurors, der sich nicht von seinem Geschmack leiten lassen darf, sondern die Qualität der Bilder möglichst neutral bewerten muss. Die Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Lichtbildner bedankt sich beim Fotoklub Schwertberg für die Austragung unserer Vereinsmeisterschaft 2020.

Richard Hilpold

Präsident der Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Lichtbildner

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

Vorwort Sehr geehrte Mitglieder der AÖL! Liebe Mitglieder des Fotoclub Schwertberg!

Liebe Fotoclubmitglieder, liebe Fotofreunde!

Wir leben in herausfordernden Zeiten, in denen vieles, was selbstverständlich war, in Frage gestellt wird. Die Erfahrungen der vergangenen Monate zeigen aber auch, welchen Wert und welche Bedeutung Kunst und Kultur für unser Zusammenleben haben. Daher ist es sehr zu schätzen, dass der Fotoclub Schwertberg anlässlich seines 60jährigen Jubiläums die AÖL-Verbandsmeisterschaft organisiert. Es ist ein Signal, wie Fotografie als wesentliche Säule unserer Kultur unser Leben bereichert. Verbandsmeisterschaften sind Anlass, das Beste am eigenen Können zu präsentieren. Wer jemals in einer Jury gearbeitet hat, weiß, wie schwer es ist, aus allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Entscheidung treffen zu müssen. Alle, die sich dem Wettbewerb stellen, haben es verdient, ausgezeichnet zu werden. Der Meisterschaftskatalog spiegelt die hervorragenden Leistungen wider. Ich danke allen, die sich an der Meisterschaft beteiligt haben. Sie geben einen Einblick in die Vielfalt und Qualität der Fotografie in unserem Land! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Mag. Dr. Elisabeth Mayr-Kern MBA

Amt der Oö. Landesregierung – Direktion Kultur und Gesellschaft Abteilung Kultur

60 Jahre Fotoclub Schwertberg – ein langer Weg der Entwicklung von analogen Kameras zur Digitalisierung von Bildern und ein Jubiläum, das unsere Amateurfotografinnen und -fotografen, mit tollen Aufnahmen feiern. Bereits seit der Gründung des Fotoclubs Schwertberg ist die Zusammenarbeit zwischen Verein und Gemeinde sehr eng. Diese für uns alle sehr positive Zusammenarbeit zeigt sich auch darin, dass Mitglieder des Fotoclubs Gemeindeveranstaltungen in Bildern verewigten, die Marktgemeinde Schwertberg wiederum unterstützt den Verein aktiv, indem im Gemeindeamt Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, die z. B. auch ein Studio beinhalten. Der Fotoclub ist nicht nur für Schwertberg wichtig, die bemerkenswerten Bilder der Vereinsmitglieder sind über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt, was sich in den überaus positiven Rückmeldungen der Besucherinnen und Besucher der jährlichen Ausstellung widerspiegelt. Wie die Bilder in dieser Festschrift zeigen, ist Fotografie für unsere Amateurfotografinnen und -fotografen nicht nur ein Zeitvertreib, sondern eine Leidenschaft und ich bedanke mich im Namen der Marktgemeinde Schwertberg für das Vergnügen, das Sie uns mit ihren Aufnahmen bereiten. Ich gratuliere sehr herzlich zum 60 Jahr-Jubiläum!

Mag. Max Oberleitner

Bürgermeister der Marktgemeinde Schwertberg

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

Marktgemeinde Schwertberg Schwertberg – eine Gemeinde mit vielen Gesichtern und hoher Wohnqualität! Schwertberg ist vorwiegend als Industriegemeinde bekannt. Große Firmen, wie Engel, Hödlmayr, Praher Plas�cs, Merckens Pappenfabrik und Steinbach sowie zahlreiche Klein- und Mi�elbetriebe haben seit Jahrzehnten ihre Standorte in Schwertberg und sorgen mit über 4.000 Arbeitsplätzen für gesicherte Einkommen im ganzen Bezirk Perg. Schwertberg besticht aber nicht nur durch seine modernen Betriebe und das hochkarätige Jobangebot, sondern auch durch seine ausgezeichnete Infrastruktur, wie zwei Pflichtschulen mit modernen Turnsälen, zwei Kindergärten, einer Krabbelstube, einem Eltern-Kind-Zentrum und Jugendzentrum, einem Seniorenheim, Betreubarem Wohnen und einigen Veranstaltungszentren. Da die Nachfrage nach Wohnraum ständig steigt, werden in den nächsten Jahren weitere hochwertige Wohnprojekte in Schwertberg realisiert, die das Erscheinungsbild der Gemeinde positiv beeinflussen.

Die herrliche Lage inmitten der hügeligen Landschaft des Mühlviertels bietet außerdem zahlreiche Möglichkeiten die Natur bewusst zu erleben. Im Sommer ist vor allem die kostenlose Nutzung der Freizeitwiese an der Aist mit einer Feuerstelle und einem Kleinkindbereich sehr beliebt. Dieses Naturbad ist eine interessante Alternative zu Freibädern und mit Blick auf das Schloß Schwertberg genießen Erholungssuchende ein einmaliges Ambiente. Sofern es die Witterung zulässt, tummeln sich im Winter auf der Aist auch Stockschützen.

Interessant ist auch der Römerrastplatz beim „Dachsberg-Steg“, den Wanderer, Läufer und Radfahrer sehr gern als Ruhezone nutzen. Apropos Radfahrer – der Ausbau von Radwegen in Richtung Donau, aber auch ins „Hinterland“ ist eines der zahlreichen Vorhaben, die in Schwertberg intensiv vorangetrieben werden. Mit dem Bau des „Dachsberg-Steges“ und des neuen Aistdammes in Aisting/Furth wurden rund 2 km neue Radwege entlang der Aist errichtet.

Neu gestaltet wurde seit letztem Jahr die Parkanlage im Zentrum des Marktes mit Spielgeräten für Kinder und Fitnessgeräten für Erwachsene.

Schwertberg vereint hohe Wohnqualität mit vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten und einem umfassenden Freizeitangebot für jede Altersgruppe, sodass auch der Wohlfühlfaktor nicht zu kurz kommt.

Mehr Infos unter: www.schwertberg.at Facebook: Schwertberg aktiv, Marktgemeinde Schwertberg informiert „Römerrastplatz“ Foto: Michael Zobl

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

Jury Helmut Ming www.ming.at

Wohnort: Traun Mitglied im Fotoklub Leonding, Beschäftigung mit der Fotografie seit 1989 Fotograf und Autodidakt, Beruf: gelernter Leichtflugzeugbauer – Produktionsmitarbeiter Fensterbau Fotografische Erfolge: Mehrfacher Landes- und Staatsmeister, 4x Gold, 2x Silber und 2x Bronze-Medaillen beim Internationalen Trierenberg (Hasselblad Austrian) Super Circuit, Aufnahme im „International Photographic Yearbook 1999 und 2000“ Fotografische Ehrentitel: MVÖAV / rot Diamant und EFIAP Zitat: „Der wichtigste Teil an einer Kamera sind die 30cm dahinter“ – Ansel Adams

Mag. Alexander Schneider www.schneider-foto-perg.at

Wohnort: Perg Mitglied im Fotoklub Perg seit den 70er Jahren Beruf: eh. Biologielehrer am BORG Perg Fotografische Erfolge: 8 x Gold, 1x Silber beim Trierenberg Supercircuit, 2x Gold beim Althani Award (Qatar), 4x Highlightwinner bei Glanzlichter Natur (Deutschland), 2x Vizestaatsmeister, Goldmedaille in Italien beim ISF Wordlcup (2014), 1. und 9. Platz beim Fotowettbewerb des Universum-Magazins “Wildtiere der Welt” (2014), 1. Platz (Goldm.) in Reus (Spanien, 2016), Finale beim int. Natursalon OASIS 2016 (Italien), PSA Med. in Bor (Serbien 2016) Fotografische Ehrentitel: MVÖAV/Blau Einladung zur Fotoausstellung im Schloss Weinberg bis Ende Oktober 2020 Genaueres auf meiner Homepage: www.schneider-foto-perg.at

Mag. Josef Gusenbauer www.fotoklub-perg.at

Wohnort: Mitterkirchen Obmann beim Fotoklub Perg Beruf: Pensionist, ehemaliger AHS Lehrer Fotografische Erfolge: Staatsmeister für künstlerische Fotografie in SW Viele Auszeichnungen in Wettbewerbsfotografie (Landes- Staatsmeisterschaften, Internationale Bewerbe,…), u.a. Gold bei Trierenberg Supercircuit. Zahlreiche Multimediaschauen über individuelle, abenteuerliche Reisen in der ganzen Welt. Der Erlös wird meistens caritativen Projekten in In- und Ausland zur Verfügung gestellt Fotografische Ehrentitel: AFIAP Zitat: „Der Weg ist das Ziel“

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

Helmut Ming

Mag. Alexander Schneider

Bewertung der eingereichten Bilder und Serien am 19. September 2020 im Volksheim Schwertberg

www.aoel.at

Mag. Josef Gusenbauer


Verbandsmeisterschaft 2020

60 Jahre Fotoclub Schwertberg 1960 besuchten einige Schwertberger einen Fotokurs der Volkshochschule unter der Leitung des bekannten Fotografen Richard Kastner. Als dieser Kurs beendet war, standen die Kursbesucher vor der Wahl wieder getrennte fotografische Wege zu gehen, oder einen Verein für Amateurfotografie in Schwertberg zu gründen. So schlug im Oktober 1960 die Geburtsstunde des Fotoclub Schwertberg, damals noch als „Amateurfotographen-Klub Schwertberg“. Erster Obmann des Vereins war OAR Karl Wagner. 1975 übernahm Hans Wurm den Verein als Obmann. Er legte den Fokus auf die Präsentation der Werke der Mitglieder. Schon damals wurden Dias in Form von Überblendschauen öffentlich präsentiert, auch eine jährliche Fotoausstellung wurde bis heute zum Fixpunkt im Schwertberger Kulturgeschehen. 2001 übernahm Manfred Astleitner den Vorsitz des Vereines und ist bis dato der 3. Obmann seit Gründung des Fotoclubs. Damit begann auch das digitale Zeitalter der Fotografie in Schwertberg. Seit 2006 wird nur mehr mit digitalen Kameras gearbeitet. Bei Verbands-, Landes- und Staatsmeisterschaften konnten immer wieder Erfolge erzielt werden. Ein Highlight war 2008 der Jugendstaatsmeistertitel durch Katharina Astleitner.

Wettbewerbe stehen aber beim Fotoclub Schwertberg nicht im Vordergrund. Wichtig ist der freundschaftliche Erfahrungsaustausch bei den 2-wöchigen Clubabenden. Beim Fotoclub Schwertberg ist für alle Fotografinnen und Fotografen Platz, vom Einsteiger bis hin zum semiprofessionellen Amateur. Der Jahresanfang ist immer der ideale Zeitpunkt um in den Fotoclub einzusteigen. Schon immer verreisen die Mitglieder gerne um gemeinsam ihrem Hobby zu frönen, seien es Tages- oder Wochenendausflüge in Österreich oder Fotoreisen in andere Regionen wie Sardinien, Korsika, Sizilien, Andalusien oder Südengland. 2019 stand die Bretagne in Frankreich auf dem Programm. Infos zum Fotoclub Schwertberg 45 Mitglieder, Clubabende jeweils am Dienstag, 19:30 alle 2 Wochen am Gemeindeamt Schwertberg. Ausstattung für Mitglieder hochwertiger Fotoprojektor, Fotostudio für Portraits, Präsentationssoftware für HDAV Shows (Wings von AV Stumpfl), Kalibriertool für Monitore. Kontakt: fotoclubschwertberg@gmail.com

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

C l u b w e rtu n g - S tatistik

Gesamtliste aller Ergebnisse unter: www.fotoclub-schwertberg.at

www.kuecher.com

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e m a „ L i c h t u n d S ch atte n “

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e m a „ L i c h t u n d S ch atte n “

GOLD: „Durchbruch“ Helmut Laufenböck Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

SILBER: „Waterpearls“ Christian Pucher Fotoklub Schwanenstadt

BRONZE: „Mystisch“ Hans Bubestinger KBW-Fotoclub Kirchheim

„Lichtdurchflutet“ Karl Berger Fotoclub Neuhofen i.I.

„Solitude“ Mario Haberl Fotoklub Schwanenstadt

„Baum“ Hubert Bichler Fotoclub Weyregg

„Wunschschatten“ Friedrich Fuchshuber Fotoklub Schwanenstadt

„Sonnenaufgang“ Franz Stiglbauer Fotoclub Ort im Innkreis

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Windhaag“ Gerhard Zamut Fotoclub St. Valentin

„Nachtschatten“ Heidemarie Mayrhofer Fotoclub St. Valentin

„Tischlerei“ Gerd Preinerstorfer Fotoklub Schwanenstadt

„Am Fenster“ Walter Trausinger Fotoclub Ort im Innkreis

„Jalousie“ Manfred Astleitner Fotoclub Schwertberg

„Stollensystem KZ Gusen“ Helmut Kaindl Fotoclub Schwertberg

„Winterbäume“ Helga Pucher Digitale Fotorunde 015

„Prisma“ Karl Buchner Fotoclub VBW Altheim

„Stille Andacht“ Karl Mayer KBW-Fotoclub Ried-Riedberg

„Am Morgen“ Leopold Willibald Fotoclub Gaspoltshofen

„Sirtaki“ Margit Bauer Fotoclub Schardenberg

„Ich bin ja schon so aufgeregt“ Markus Duschek - Fotoclub Weibern

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Spinne“ Franz Hennerbichler Fotoclub Schwertberg

„Im Mostviertel“ Ernst Oppenauer Fotoclub St. Valentin

„Durchgang“ Hermann Pucher Digitale Fotorunde 015

„Obstgarten“ Bernhard Nöbauer KBW-Fotorunde Waldzell

„Rousanou 52“ Wolfgang Habringer Fotoklub Schwanenstadt

„Omani“ Elfriede Barta Fotoclub Schwertberg

„Verliebt“ Jacqueline Gammer Fotoclub Weibern

„Sarah“ Erika Dobner Fotoclub Schwertberg

„München-Ost“ Siegfried Pilz Fotoclub Weyregg

„Lichteinfall Gasometer“ Josef Weiss Fotoclub Schwertberg

„Feldarbeit“ Hans Hartl KBW-Fotoclub Kirchheim

„Auf den Dünen der Namib“ Hannes Schwandl - Fotoclub Schwertberg

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e ma „ S ch w arz-We iß “

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e ma „ S ch w arz-We iß “

SILBER: „Eleganz“ Christian Pucher Fotoklub Schwanenstadt

GOLD: „lost“ Mario Haberl Fotoklub Schwanenstadt

„Tropfenuniversum“ Gerhard Zamut Fotoclub St. Valentin BRONZE: „Bettlerin“ Franz Hebenstreit Fotoclub VBW Altheim

„Spiegelbild “ Franz Stiglbauer Fotoclub Ort im Innkreis

„Würfel“ Gerd Preinerstorfer Fotoklub Schwanenstadt

„Friedensbrücke“ Josef Hackl Fotoclub Schwertberg www.aoel.at

„Katzenausflug“ Helmut Kaindl Fotoclub Schwertberg


Verbandsmeisterschaft 2020

„Weites Land“ Alois Gruber KBW-Fotoclub Ried-Riedberg

„Strand“ Renate Kogler Fotoclub Schwertberg

„The Way Down 23“ Wolfgang Habringer Fotoklub Schwanenstadt

„Verlassene Uni“ Karl Berger Fotoclub Neuhofen i.I.

„rainy day“ Johann Stadlbauer Fotoclub St. Valentin

„Gecko“ Lisa Prinstinger Fotoclub Neuhofen i.I.

„Haus zwischen den Felsen“ Robert Walkner Fotoclub Schwertberg

„Hohenwerfen“ Frank Holland KBW-Fotoclub Kirchheim

„Rolltreppe“ Helga Mayr Fotoclub Weyregg

„Leitungsbau“ Alois Doppelbauer Fotoclub Gaspoltshofen

„Carlos“ Hubert Bichler Fotoclub Weyregg

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Theresa“ Adolf Vegjeleki Fotoclub Schwertberg

„Mamas Liebling“ Franz Ketter Fotoklub Schwanenstadt

„The Russian“ Roland Diensthuber Fotoklub Schwanenstadt

„Judith“ Julia Schwarzlmüller Fotoklub Schwanenstadt

„Scharfer Blick “ Resi Forstinger Digitale Fotorunde 015

„Teddy“ Carmen Sauerbier Fotoklub Schwanenstadt „Meine Goldzähne“ Elfriede Barta Fotoclub Schwertberg

„Für immer und ewig“ Friederike Bachtrog Fotoclub Schwertberg

„Einsam“ Robert Hatheier Fotoclub VBW Altheim

„Turbine“ Robert Luftensteiner Fotoclub Schwertberg www.aoel.at

„Mama“ Wilfried Stockinger Fotoclub Weibern


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e ma „Men sc h “

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e ma „Men sc h “

GOLD: „Lord Staux“ Hubert Bichler Fotoclub Weyregg

SILBER: „Wassernixe“ Josef Gaggl Fotoklub Schwanenstadt

BRONZE: „Mary“ Walter Trausinger Fotoclub Ort im Innkreis

„flying Judokas“ Franz Ketter Fotoklub Schwanenstadt

„Dolpo“ Franz Marx Fotoclub Schwertberg

„ups!“ Leopold Wiesner Fotoclub Ort im Innkreis

„Sarah“ Helga Pucher Digitale Fotorunde 015

„Vorbereitung“ Susi Hattinger KBW-Fotorunde Waldzell

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Pantomime“ Christian Bauer Fotoclub Schardenberg

„Russian Woman“ Roland Diensthuber Fotoklub Schwanenstadt

„Julian“ Margit Oberhumer Fotoclub Weibern

„Portrait Hajar“ Sabine Waldenberger Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

„Indianer“ Gerd Preinerstorfer Fotoklub Schwanenstadt

„Europride“ Manfred Astleitner Fotoclub Schwertberg

„Anna-Moor“ Alois Litzlbauer KBW-Fotorunde Waldzell

„Bibi“ Rainer Topf Fotoclub Weyregg

„Laura“ Adolf Vegjeleki Fotoclub Schwertberg

„Veronika“ Johann Stadlbauer Fotoclub St. Valentin

„Selbstportrait“ Anna Maria Penninger Fotoclub Ort im Innkreis

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Achtung Pfütze“ Brigitte Moser KBW-Fotoclub Kirchheim

„Bussi Baby“ Friederike Bachtrog Fotoclub Schwertberg

„Magdalena“ Marie Auinger Fotoclub St. Valentin

„Nepal“ Renate Kogler Fotoclub Schwertberg

„Übermut“ Friedrich Fuchshuber Fotoklub Schwanenstadt

„White“ Carmen Sauerbier Fotoklub Schwanenstadt

„Sarah“ Erika Dobner Fotoclub Schwertberg

„Corona“ Rudolf Harra Fotoclub Weibern

„Karibik“ Gerti Gotthalmseder Fotoclub Neuhofen i.I.

„Alter Mann“ Robert Walkner Fotoclub Schwertberg www.aoel.at

„Offizier“ Heidemarie Mayrhofer Fotoclub St. Valentin


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e m a „N atu r“

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e m a „N atu r“

GOLD: „Wonderland“ Hubert Bichler Fotoclub Weyregg

SILBER: „Wenger Moor“ Robert Serbinek Fotoclub Weyregg

BRONZE: „Innpressionen“ Josef Gaggl Fotoklub Schwanenstadt

„Raureif“ Leopold Willibald Fotoclub Gaspoltshofen

„Hungrige Grünfinken“ Barbara Leeb KBW-Fotoclub Ried-Riedberg

„Morgentau“ Robert Hatheier Fotoclub VBW Altheim

„Gänseblümchen“ Johann Stadlbauer Fotoclub St. Valentin

„Mohnfeld“ Friedrich Fuchshuber Fotoklub Schwanenstadt

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Reh im Feld“ Alois Litzlbauer KBW-Fotorunde Waldzell

„Gepard“ Bernhard Nöbauer KBW-Fotorunde Waldzell

„Bored Chamelion“ Roland Diensthuber Fotoklub Schwanenstadt

„Schmetterling“ Helmut Kaindl Fotoclub Schwertberg

„Vater mit Sohn“ Franz Ketter Fotoklub Schwanenstadt

„Natur pur“ Helmut Laufenböck Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

„Blüte“ Helga Pucher Digitale Fotorunde 015

„Schleckermäulchen“ Johann Hintersteininger Fotoclub Gaspoltshofen

„Echse“ Elfriede Barta Fotoclub Schwertberg

„Abendlicht“ Walter Trausinger Fotoclub Ort im Innkreis

„Geisterwald“ Richard Hilpold KBW-Fotoclub Kirchheim

„Nebenan“ Ingrid Bubestinger KBW-Fotoclub Kirchheim

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Nordlicht Eissee“ Siegfried Enzlmüller KBW-Fotoclub Ried-Riedberg

„Meeresschildkröte“ Katharina Astleitner Fotoclub Schwertberg

„Treffpunkt Futterstelle“ Karl Buchner Fotoclub VBW Altheim

„Lebinger Bach“ Manfred Astleitner Fotoclub Schwertberg

„Einfach Nebel“ Barbora Olejnikova Fotoclub Schardenberg

„Sibirischer Tiger“ Robert Walkner Fotoclub Schwertberg „Libelle frisst Gelse“ Lisa Prinstinger Fotoclub Neuhofen i.I.

„Graureiher“ Elfriede Nusko Digitale Fotorunde 015

„Bienenfresser“ Karl Scheuchenegger Fotoclub St. Valentin

„Wildensteiner Wasserfall“ Werner Haas Fotoclub Schwertberg www.aoel.at

„Almsee“ Manfred Ennser Fotoklub Schwanenstadt


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e ma „F rei“

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e ma „F rei“

GOLD: „Träumerei“ Josef Gaggl Fotoklub Schwanenstadt

BRONZE: „Yellow“ Helmut Laufenböck Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

„Goldgräberzug“ Hubert Bichler Fotoclub Weyregg

SILBER: „Voest“ Manfred Astleitner Fotoclub Schwertberg

„Ghosts“ Mario Haberl Fotoklub Schwanenstadt

„Shanghai“ Helmut Kaindl Fotoclub Schwertberg www.aoel.at

„Rose“ Christian Pucher Fotoklub Schwanenstadt

„gerade noch“ Friedrich Fuchshuber Fotoklub Schwanenstadt


Verbandsmeisterschaft 2020

„Lecker“ Hermann Pucher Digitale Fotorunde 015

„Eisvogel “ Gerti Gotthalmseder Fotoclub Neuhofen i.I.

„Der Schuß“ Gerhard Zamut Fotoclub St. Valentin

„British Red“ Sina Waser Fotoclub Schwertberg

„Sonnenschutz“ Gottfried Schönberger KBW-Fotoclub Kirchheim

„Brücke“ Walter Trausinger Fotoclub Ort im Innkreis

„Gitter“ Alois Litzlbauer KBW-Fotorunde Waldzell

„New York“ Johannes Schwandl Fotoclub Schwertberg

„Oldies but Goldies“ Walter Fuchs Fotoclub Schwertberg

„Aussichtsturm“ Gerlinde Pauli Fotoclub Weibern

„Spiegelung“ Karl Mayer KBW-Fotoclub Ried-Riedberg

„Spiegelsee“ Willi Forstinger Digitale Fotorunde 015

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

„Donaustadtbrücke“ Josef Weiss Fotoclub Schwertberg

„San Angelo“ Brigitte Moser KBW-Fotoclub Kirchheim

„Tropfen auf Tropfen“ Robert Hatheier Fotoclub VBW Altheim

„Wien“ Herbert Gaderbauer Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

„Erfolgreich“ Richard Hilpold KBW-Fotoclub Kirchheim

„Windmühle“ Elfriede Barta Fotoclub Schwertberg

„Katzen“ Helmut Kaindl Fotoclub Schwertberg

„Krumau nach Schiele“ Franz Wimmer Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

„Bangkok“ Harald Kussegg Fotoclub St. Valentin „Ochsenkreuz“ Wolfgang Habringer Fotoklub Schwanenstadt

„Flox“ Johann Stadlbauer Fotoclub St. Valentin www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

T h e m a „S e rie - H D AV “

GOLD: „Im Blaurackenrevier“ Bernhard Nöbauer KBW-Fotorunde Waldzell

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

SILBER: „Bastei“ Manfred Astleitner Fotoclub Schwertberg

BRONZE: „Pilze“ Robert Hatheier Fotoclub VBW Altheim

„Hafen Linz“ Elfriede Barta Fotoclub Schwertberg

„Santorini“ Markus Diermaier Fotoclub Neuhofen i.I.

„Wien Zentralfriedhof“ Roland Diensthuber Fotoklub Schwanenstadt

„Bretagne“ Robert Walkner Fotoclub Schwertberg

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

J u g e n d we rtu n g

Die Jugendwertung widmet Ihnen die Raiffeisenbank Schwertberg www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

GOLD: „Portrait Jasmin 4“ Judith Lechner Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

SILBER: „Waldweg-Nebel“ Armin Maier KBW-Fotorunde Waldzell

BRONZE: „Sonnentanz“ Klara Fruhstorfer KBW-Fotorunde Waldzell

„venezianisch“ Mathias Moser KBW-Fotoclub Kirchheim

„Pflaster am Strand“ Lena Holland KBW-Fotoclub Kirchheim

„Portrait Jasmin 1“ Judith Lechner Fotoclub Riedau/Zell an der Pram

„Sonnenbrille“ Lena Holland KBW-Fotoclub Kirchheim

„Waldweg-Herbst“ Armin Maier KBW-Fotorunde Waldzell

„Waschbär“ Mathias Moser KBW-Fotoclub Kirchheim

„Abendsonne“ Klara Fruhstorfer KBW-Fotorunde Waldzell

„Schwaigalm“ Lena Holland KBW-Fotoclub Kirchheim

„Sprung ins Glück“ Klara Fruhstorfer KBW-Fotorunde Waldzell

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

A u t o r en w ertu n g

* Nicht in allen Sparten teilgenommen

www.aoel.at


Verbandsmeisterschaft 2020

A u t o r en w ertu n g

www.aoel.at


Impressum Medieninhaber und Herausgeber: Fotoclub Schwertberg - ZVR 154398140 Obmann Manfred Astleitner - 4311 Schwertberg Kontakt: fotoclubschwertberg@gmail.com www.fotoclub-schwertberg.at Der Fotoclub Schwertberg ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Ă–sterreichischer Lichtbildner

Profile for fotoclubschwertberg2020

Katalog zur AÖL Verbandsmeisterschaft 2020  

Verbandsmeisterschaft der Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Lichtbildner (AÖL). Ausgetragen vom Fotoclub Schwertberg, www.fotoclub-schwer...

Katalog zur AÖL Verbandsmeisterschaft 2020  

Verbandsmeisterschaft der Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Lichtbildner (AÖL). Ausgetragen vom Fotoclub Schwertberg, www.fotoclub-schwer...

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded