Issuu on Google+

Forum Anthroposophie

Veranstaltungen Kurse Initiativen auf anthroposophischer Grundlage Lรถrrach Freiburg Offenburg und Umgebung

April - August 2010 2014

Http://anthroforum-freiburg.de http://forumanthroposophie.de


Eurythmie studieren Neuer Teilzeitkurs Freiburg ab 6. September 2014 Orientierungseminar 10.05. /7.06. /5.07. 2014

HELIOS ACADEMIE info@eurythmie.org Tel. 0721-66 079 49 Ltg. Dietmar Ziegler


Inhaltsverzeichnis

1 1

Forum Anthroposophie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Veranstaltungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Schulen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 Kurse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Pädagogik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Kunst und Kunsttherapie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36 Gesundheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41 Gesunde Ernährung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 Urlaub auf Demeter-Höfen . . . . . . . . . . . . . . . . . .56 Beratung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 Buchhandel / Verlage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60 Ausbildung / Fortbildung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .61 Impressum . . . . . . . . . . . . . . .hintere Umschlagseite Terminübersicht . . . . . . . . . hintere Umschlagklappe

Forum Anthroposophie

79102 Freiburg, Zasiusstr. 118, Tel. 0761-72016 Fax 0761-7074617

E-Mail: anthropost.freiburg@t-online.de, Internet: www.forumanthroposophie.de

Achim Noschka Wenn Achim Noschka sprach, wurde seine Stimme leiser und intimer, bis man fast das Denken hinter dem gesprochenen Wort zu hören glaubte. Auf diesem Weg ins Innere nahm er die Teilnehmer bei den 14 bei uns gehaltenen Meditationsseminaren mit und konnte damit den Weg weisen in das Reich, in dem er zu Hause ist. Achim Noschka starb am 12. Februar. Die Menschen des Meditationskreises bleiben Achim Noschka in tiefer Dankbarkeit verbunden.


2

Forum Anthroposophie Parzival - Parsifal Vom Mythos des Menschen der Bewusstseinsseele Veranstaltungsreihe vom 28.03. bis 19.06.2014 mit Michael Debus, Katrin Ellger, Jürgen Gerlinger, Bruno Sandkühler, Corinna Gleide und Stephan Mögle-Stadel

Von Wolfram von Eschenbachs Epos Parzival zu Richard Wagners ıBühnenweihfestspiel„ Parsifal wird der Weg vom Mittelalter zu den spirituellen Hintergründen unserer Gegenwart zurückgelegt. Die frühesten Hinweise auf das künftige Christentum der Wiederkunft machte Rudolf Steiner in Verbindung mit Aussagen über Richard Wagner und seinen Parsifal, der sich in der tieferen Beschäftigung als der Grals-Mythos unserer Zeit erweist. In Vorträgen und musikalischen Demonstrationen soll die Annäherung an die Entwicklung des Parzival-Motifs bis zu Wagners Vermächtnis Parsifal erfolgen. Fr. 28.03. 20:00 h

Chrétien de Troyes,Wolfram und der Orient Vortrag Bruno Sandkühler Di. 01.04. 19.00 h (geänderte Anfangszeit)

Wolfram von Eschenbachs Parzival Der mittelalterliche und der heutige Weg zum Gral Vortrag Corinna

Gleide

ıDie Wagnersche Musik enthält alles das, was an Wahrheiten im Parsifal liegt.„ (R. Steiner). Intensive musikalische Arbeit an der Musik des Parsifal mit Katrin Ellger, Violine und Gesang und Jürgen Gerlinger, Violoncello und Klavier Fr. 04.04. 17:00 h

Vertiefendes Einhören in Motive und seelische Entwicklungen von Parsifal, Kundry und Amfortas


Forum Anthroposophie Fr. 04.04. 18:30 h

3

Praktische Begegnung mit der Musik

Richard Wagners Parsifal Das Grals-Mysterium I bei Richard Wagner Vortrag Michael Debus Klangbeispiele Katrin Ellger, Jürgen Gerlinger Fr. 04.04. 20:00 h

Sa. 05.04. 09:30 h Richard Wagners Parsifal Das Grals-Mysterium II bei Richard Wagner Vortrag Michael Debus Klangbeispiele Katrin Ellger, Jürgen Gerlinger

Richard Wagners Parsifal Das Grals-Mysterium III bei Richard Wagner Vortrag Michael Debus Klangbeispiele Katrin Ellger, Jürgen Gerlinger Fr. 06.06. 20.00 h Das Karma des Perceval/Parzival Der innere und äußere Entwicklungsweg des Perceval/ Parzival im mütterlichen und väterlichen Erbstrom. Vortrag Stefan Mögle-Stadel, Stuttgart Sa. 05.04. 11:30 - 13:00 h

Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29 Vortrag 28.03. , 01.04. und 06.06. jeweils 7,- / 5,Klangbeispiele und Vortrag: 04.04. 25,-- /17,--, einzeln 9,-- / 6,-05.04. 17,-- /11,--, einzeln 9,-- / 6,-Günstige Übernachtungsmöglichkeit Tel. 0761 72016

Besuch der Parsifal-Aufführung im Staatstheater Mannheim Fronleichnam 19.6.2014 Abfahrt 13:00 h ab Konzerthaus Freiburg, Rückkehr ca. 1 Uhr nachts am 20.06. Eintrittspreise 12,--, 22,--, 31,--, 41,-50,--, 60--, 70,-- Euro Busfahrt mit Janzen-Reisen: Der Bus ist ausgebucht, für Fahrgemeinschaften können Karten besorgt werden. Telefonische Anmeldungen müssen bis spätestens 1.April vorliegen. Wegen der späten Platzzuteilung durch das Staatstheater können die Platzkategorien erst im Mai 2014 endgültig vergeben werden, dann wird auch die Restzahlung fällig. Tel. 0761/72016 - Email: anthropost.Freiburg@t-online.de


4

Forum Anthroposophie

Der Doppelgänger des Menschen als Schatten und als Entwicklungsantrieb Der Doppelgänger führt uns täglich unsere Schatten vor Augen, damit sie bearbeitet und überwunden werden können. So verstanden ist dieses dunkle Wesen in uns ein permanenter Aufruf zur Entwicklung. Gelingt es, diesem Aufruf zu folgen, wandelt sich das Dunkle in uns. Wolfgang Kilthaus Vortrag will auf die Eurythmie-Aufführung vom 24. Mai hinleiten. Fr. 16.05. 20.00 h Vortrag

Wolfgang Kilthau, Frankfurt

Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29 Vortrag 7,- / 5,-

Dieser Andere eine Auseinandersetzung mit dem Doppelgänger EurythmieTheater nach einer Erzählung von Hans Erich Nossack Der Doppelgänger - eine Figur aus der Literatur, ein Thema der psychologischen Forschung, der geisteswissenschaftlichen Erkenntnis und der persönlichen Erfahrung. Die Aufführung verbindet Eurythmie, Schauspiel, Musik und Puppenspiel zu einem spannenden Eurythmie Theater.

Aufführung des Studio B7 Samstag, 24. Mai, 20:00 Uhr Einführung durch Ulrike Wendt 19:00 Uhr Mit Dorothea Maier und Ulrike Wendt, Eur ythmie; Richard Schnell, Sc hauspiel; Johann Rafael Boehncke, Puppenspiel; Peter Sarkar, Violoncello; Franziska Gruner, Klarinette; Peter Jackson, Licht. www.studiob7.eu Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29 Eintrittspreise 18,-- / 12,--


Forum Anthroposophie

5

Michael Debus: studierte Mathematik, Physik und Philosophie. Nach seiner theologischen Ausbildung wurde er Pfarrer der Christengemeinschaft. Seit 1978 war er in der Leitung der freien Hochschule der Christengemeinschaft (Priesterseminar) in Stuttgart tätig. Jetzt Gemeindepfarrer in Stuttgart. Buchveröffentlichungen, Vortragstätigkeit. Katrin Ellger: StudiumVioline und Viola. Nach dem künstlerischen Abschluss rege Konzerttätigkeit. Daneben stets unterrichtend tätig. Gründete mit Streicherkollegen die Amati Kammermusikschule Stuttgart e.V. Jürgen Gerlinger : Physikstudium, später Violoncello.Tätig als Solocellist bei den Nürnberger-, später den Düsseldorfer Symphonikern, ab 1982 Staatsorchester Stuttgart. Seit 1979 Mitglied des Bayreuter Festspielorchesters. Rege Konzerttätigkeit. Cori nna Gleide: Studium der Germanistik, Anglistik und Geschichte. Ab 1993 Forschungsarbeit zumVerhältnis von Denken und Imagination. Begründung des D.N.Dunlop Instituts in Heidelberg. Dozentin und Autorin. Schwerpunkte: Menschenkunde, Meditation,Christologie,Gemeinschaftsbildung. Letzte Publikation mit Ralf Gleide: Die neue Leuchtkraft der Erde. Wolfgang Kilthau: Studium der Germanistik und Geschichte; arbeitet seit 1985 in verschiedenen Bereichen des Rudolf Steiner Hauses Frankfurt; besonderes Anliegen: meditative Bearbeitung anthroposophisch-geisteswissenschaftlicher Erkenntnisse. Studio B7 i m Stufenhaus: Seit 2011 gibt es das Studio B7 in Apolda/Thüringen, von Dorothea Maier und Ulrike Wendt gegründet. Sie haben ein kleines Zentrum für Eurythmie mit Bühnenarbeit, Kursen und Fortbildungsseminaren aufgebaut. Ein besonderes Anliegen sind interdisziplinäre Projekte:Tanz, Schauspiel, Werkstattpräsentationen, in denen Einblick in künstlerische Schaffensprozesse gegeben werden. Ulrike Wendt: Eurythmistin, lange Jahre an der Else-Klink-Bühne, Stuttgart. Dorothea Maier: Ausbildung in Tanz, Schauspiel und Pantomime. Eurythmiestudium bei Else Klink in Stuttgart. Bachelor of Arts in Den Haag. Bruno Sandkühler: Studium der Romanistik, Anglistik und Orientalistik. Promotion über die frühen Dantekommentare. Ausgedehnte Reisen durch Nahost, Asien und Südamerika. 40 Jahre Lehrer an verschiedenenWaldorfschulen. Mitarbeit in internatioalen Gremien und Bildungsinitiativen (Europarat, Jugendfarm Elsental, SEKEM/Ägypten u.a.). Reiseführungen in Ägypten,Veröffentlichungen zu Pädagogik, Islam und Ägyptologie. Seit 2001 im Ruhestand.


6

Veranstaltungen

ELIOS ACADEMIE Seelengebärden in der Eurythmie Pflanzen als Bilder der Seelenwelt, Seelengebärden, Farben in der Lauteurythmie. Seelengebärden in der Toneuythmie. Ort: Freiburg // Freitags von 15:00 bis 18:30 Uhr

Der Atem des Jahreslauf Lyrik und Sprüche des Seelenkalender eurythmisch gestaltet aus Gebärde und Formführung. Toneurythmie Ort: Karlsruhe // Montags von 18:00 bis 20:15 Uhr

Orientierungsseminar Vorbereitung auf ein Eurythmiestudium Ein empfindsames Instrument für die Eurythmie ausbilden durch den Weg der 12 Sinne. Plastische und seelische Formführung. Ort: Freiburg // Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr Eurythmie: Dietmar Ziegler, Klavier: Kazuko Nakazawa Termine: 10.05. / 7.06. / 5.07. 2014

Abschlußkurs des Eurythmeum Stuttgart Montag, 23. Juni 19:30 Uhr in der Parzivalschule in Karlsruhe.

Seminar EAFES Herbst 2104 Erfahrbare Anatomie der Füße und eurythmisches Schreiten. Termine: 27. 09. und 11. 10.

Neues Eurythmiestudium 2014 in Teilzeit bzw. berufsbegleitend Ab 6. September 2014 in Freiburg

Dietmar Ziegler u. Kazuko Nakazawa Auskunft: www.eurythmie.org info@eurythmie.org Tel. 01577-1888859 facebook.com/eurythmie.org


Veranstaltungen

7

!!!!"#$%$&!'()*(#+$#'!"#$%,(#-!.&*/!-$0#-$1!-2,3!!!!!!!!!! -$2$%114*5%-$!&*%"*(1-! 6789!:;<!=>?!

!"#$%&"'( !

)*+,,-((./0((12#'-#(3(4-%"/5/6-/( !

7)*+,,-/*859*./:(59%(&2#;5#-(4-59+%+-#./:(./%-#-%( <"*-/*+59%=(((((( ((

(((((((((((((((((((

"#$%&'()$*+,-(.+'-/! %&(! 01123! 4#2! 52'$+)6'7! 40$06'! '082$3! #'(2$! 2#*2$2$! %(2#2$! 57#99.10$*! :)! 2(1282$! >?5+-/@( ( )A/:-#@( ( )B&5.%'+-9-#@( ( <A05:":-/@( )'#-B&-#@( 12#'-#CD&-#5'-.*-/EF! !

529#$0(12#72(#$;!!&@A;B;<!5CB:A!D!,:B6;</!!-:EC<FEG78CFHF;<D!!!! ! ! ! ! !!!!!!!!!&7<F:B;<D!!$B=7A6:B;<! ! <(2#70*3!!!!=>?=@?A=B>! IJ/KK! LMM:<96;@A:B!NHB9BCF!!!! Fr. 4. Juli 2014 ! ! ! !!!!!!!!!!!!! !OP:<8F7E9:!!Q!IKDKK!! ! Sa. 5. Juli 2014 509+70*3!=C?=@?A=B>! IK/KK!R!IS/KK!!!!!!-B>GG:<R!><8!! ! ! ! ! !!!!!!!!!!!!!!$;<=:6CBP:;9!! 5-$$70*3!=@?=@?A=B>! IK/KK!R!IT/KK!!!!!!-B>GG:<R!><8!!!!!!! !! So. 6. Juli 2014 ! ! ! ! !!!!!!!!!!!!!!$;<=:6CBP:;9!! ! D(7;!!!!!!!!!!!!!5:@A:<U:F!VD!!WJIII!"B:;P>BFR&9/!-:HBF:<!! ! ! !!!!!!!!!!!!!!!!!X:A:?/!O6P:B9>ER2CF<>E!3C>EY! E-+72$;!!!!!!Q!ISZDKK!!!!!!!!!!!!;<[6/!\C>E:<]:BGM6:F><F!! !

"#$#%!&#'()*+%,-#*!.#/0%#)1#*23)0!413567896!:/--#!;1!<#*&/%=06! >%1#0=;%$!&/'!2;1!7?6!>@*/0!8A7B6! 15.Juni 2014. F$9214)$*^!_CBH6;<:!$B;@AE:<!!!!*:6^!!!KTKRTWK`K`!!! ! ! ! !!!!!!2C;6^![>69>BU:B[aCH6/@H?!!!

! !

6. April 2014 16:00h

Frühlingserwachen, Konzert mit Arcobaleno Bettina Rustemeyer & Magnus Schlichtig Violinen. Freiburg, Adelhauserkirche Adelhauserplatz, (Adelhauserstraße) www.geigenakademie.de


8

Veranstaltungen Raum für Wahrnehmung - Kunst – Bewegung

Edelsteinwahrnehmungen : 30.4. Hyazinth – Der sanft Ernährende 21.5. Amethyst – Aufbruch- wohin? 25.6. Beryll – Die Mitte befeuern Je 19.30.- 21.30 h, mit künstl. Gestaltung; 16,- pro Abend Spuren-Findung Kurs für Bewegung und Zeichnen: dynamisch-zeichnerisches Gestalten aus freien Bewegungsqualitäten im Raum: Entstehen über-raschender Bilder, o.Vorkenntnisse ab 10.4., 20:15.-21:45 h, 7 mal 14,- pro Abend Ich biete an: - Heileurythmische Einzelsitzungen mit / ohne malen - Förderpäd. Kunst- u. Bewegungsstunde für Kinder - Eurythmiekurs : Was bewegt mich und wie ergreife ich es? ab 28.4. 20:00-21:00h Anmeldung: alle Angebote in St. Georgen Bettina Woiwode Tel. 0761- 475311 woiwode@gmx.de Künstlerin, Heil/Eurythmistin, Förderpädagogin

SteinZeit im Tessin Elementare Bildhauerei in Marmor 4.8 . – 16.8.2014 | Leitung : F. Grave Info Flyer anfordern! Kunst- und SteinZeit in Freiburg Bildhauerei in Stein, Holz, Ton u.a. Offene Werkstatt/FWS FR Rieselfeld Werkhaus Leitung : F. Grave Jeweils: mittwochs 17 :00 – 19:30 h Samstags 16:30 -19:00 h Info: frank.grave@arcor.de Tel 0761-4002526

Jordanienreise: 5. -16.11. | biblische Spurensuche Taufstelle, Petra, Dana u.a., Wahrnehmungsübungen woiwode@gmx.de oder info@bruecke-reisen.de


Veranstaltungen

9

Anthroposphische Gesellschaft

Arbeitszentrum Oberrhein – Rudolf Steiner Haus 79104 Freiburg, Starkenstr. 36,Tel. 0761-25559 agid-azob@t-online.de http://www.anthroposophie-az-oberrhein.de Sprechzeiten Mo. - Do. 9:00 - 13:00 h Bibliothek: Tel. während der Öffnungszeiten: 0761-292 81 852 Öffnungszeiten: Di. 16.45 h - 19.55 h, Mi. 18 h - 19.55 h 2.u.4. Do. im Monat 19 h - 19.55 h Ansprechpartner Frau Krings: Tel. 07642-9201782 Fr. 16.5. 19.00 h Eurythmie 19.30 h Vortrag ıDer unsichtbare Mensch in uns„ Frau Dr. Katrin Studer-Senn Sa. 17.5. 9:00 - 18:00 h Seminar mit Frau Dr. Studer-Senn Vortragsreihe von Frau Dr. Michaela Glöckler, Dornach Was ist anthroposophisches Wirken der Mediziner und Pädagogen bei der Entwicklung unserer Kinder? Mi. 21.5. 20.00 h 1.Vortrag Mi. 28.5. 20.00 h 2.Vortrag

Forum Naturbegegnung Sa. 24.05.14 Ab 15.00 Uhr

Mi. 04.06.14 19.30 Uhr

Do. 26.06.14

15.00- 21.30

Kennenlerntag -Kurzworkshops

incl. Möglichkeit zum Jungpflanzenkauf

Esche ² Punkt u. Umkreisqualität der Sonne

Baumbetrachtung u. Wahrnehmung

Seminar: Wahrnehmen v. Elementarwesen

Übungen mit Thomas Mayer und Agnes Hardorp

Fr. 18.07.14

Die Königskerze

Fr.22.08.14

Mammutbaum, Tränenkiefer & Co

16.00-18.00 Uhr 17.00 Uhr

Pflanzenbetrachtung mit Ilse Müller

Baumrundgang zu besonderen Bäumen

Die Kurskosten sind auf unserer Webseite angegeben. Kursleiter/in sofern nicht anders angegeben: W. Braun u. J. Chevallerie Echinos e.V. Fr.-Husemann-Weg 11, 79256 Buchenbach www.echinos.de Tel.: 07661/9091041


10

Veranstaltungen Die Christengemeinschaft

Bewegung für religiöse Erneuerung, Gemeinde in Freiburg, Goethestr. 67a, Tel. 0761-78113 Do. 29.5. 10:00 h Die Menschenweihehandlung zu Himmelfahrt 11:15 h: Die Sonntagshandlung für die Schulkinder Mo. 2. 6. 20:00 h Predigt zu Himmelfahrt, Sophia Gerhold Die drei Pfingst-Festtage: So. 8.6. 10:00 h Die Menschenweihehandlung 11:15 h Die Sonntagshandlung für die Schulkinder 11:45 h Pfingstfest für Klein und Groß Gedichte und Grüße in die Welt Mo. 9.6. 10:00 h Die Menschenweihehandlung 11:15 h Betrachtung zu Pfingsten: Das Fest der Erkenntnis Di. 10.6. 10:00 h Die Menschenweihehandlung 11:15 h Betrachtung zu Pfingsten: Das Fest der Gemeinschaft Mo. 23.6. 20:00 h Der Geistimpuls des Johannes des Täufers Vortrag von Christof Beck Di. 24.6. 10:00 h Die Menschenweihehandlung zu Johanni Mo. 30.6. 20:00 h Blockflöte mit Flügel⁄n Konzert mit Werken von H.U. Staeps, J.S.Bach, G. Jacob, Cl. Debussy, B. Martinu Beate Marienfeld, Blockflöte, Christoph Lang, Klavier Mo. 7. 7. 20:00 h Das Ich zwischen Täuschung, Selbstbetrug und Wahrheit - Beiträge der Pfarrer zur Vorbereitung auf die Michaelitagung in Konstanz


Veranstaltungen

11

ab 7. 8. donnerstags, 16:00 h Sommerkursmit Friedrich Schmidt-Hieber Leben im Lichte des Wiederkommenden Wegweisungen aus den Paulusbriefen

Matinée: Kunst am Oberrhein Sonntag, den 13.7.2014 10:30 h bis 13:00 h Künstlerischer Auftakt Musik des Frühbarock Michael Hartenberg/Constanze von Baußnern Vortrag: Martin Schongauer - Anmut und Schönheit (Christoph Holub), Werkbetrachtung: Maria im Rosenhag (Elisa Dudinsky) Mittagspause 14:30 h: Besuch des Breisacher Münsters St. Stephan mit Martin Schongauers Spätwerk "Das Jüngste Gericht" Veranstaltungsort: FWS Rieselfeld, Ingeborg-Drewitz-Allee 1, 79111 Freiburg

Institut für Strömungswissenschaften Verein für Bewegungsforschung e.V., Stutzhofweg 11 79737 Herrischried, Tel. 07764-9333 0, www.stroemungsinstitut.de Institutsführung jeweils 14:00 h - 17:30 h Samstag

17. Mai

Samstag

14. Juni

Sonntag

13. Juli

- Einführung - Vorführung von Experimenten - Besichtigung des Labors - Fragenbeantwortung/ Diskussion

Kostenbeitrag 6,00 EUR - Änderungen vorbehalten!


12

Veranstaltungen Friedrich-Husemann-Klinik

Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie 79256 Buchenbach, Tel. 07661-3920, www.friedrich-husemann-klinik.de So. 6.4. 11:00 h GESUNDHEITSFORUM: Dr. Markus Wegner: Macht das moderne Leben krank? Rhythmus heilt! So. 13.4. 11:00 h Der Bachlauf von Wiesneck im Wechsel der Jahreszeiten. Vortrag mit Lichtbildern von Juan Lampert Fr. 18.4. 11:00 h Vortrag So. 20.4. 11:00 h Konzert ıCellikatessen„ - Bernhard Bücker, Klavier; Annemieke Schwarzenegger, Cello So. 27.4. 11:00 h GESUNDHEITSFORUM: PD Dr. Roman Huber, Leiter Unizentrum Naturheilkunde Freiburg: Was tun, wenn der Bauch Probleme macht, aber nichts Ernstes gefunden wird? So. 4.5. 11:00 h Die Mosaiken von Ravenna. Bilder aus den Evangelien Vortrag mit Lichtbildern von Annemarie Geiger So. 11.5. 11:00 h Leiden und Lachen mit der russischen Seele Russische Märchen, erzählt und gespielt von Roland Gelfert So. 18.5. 11:00 h Konzert ıDuo Legretto„: Thomas Kolfhaus, Flöte; Wolfgang Schubart, Gitarre So. 25.5. 11:00 h GESUNDHEITSFORUM: Dr. Christoph Schnürer, FA für Innere Medizin, Lungenkrankheiten: Lunge und Atmung: Der Baum in uns. Do. 29.5. 11:00 h Klaviermatinée mit William Cuthbertson


Veranstaltungen

13

So. 1.6. 11:00 h GESUNDHEITSFORUM: Dr. Marcus Roggatz, Allgemeinarzt, Sölden b. Freiburg: Wege zur Stärkung der Lebenskräfte So. 8.6. 11:00 h Eurythmieaufführung Abschlussklasse des Eurythmeum CH So. 22.6. 11:00 h Duo Aquebelle: D. Zepp, Gesang u. Flöten; B. Lindour, Gesang, Gitarren u. Leier ıVon der Tatra bis zum Olymp„ So. 29.6. 11:00 h Zur Biographie Rudolf Steiners Vortrag von Dr. W. Rißmann So. 6.7. 11:00 h Sommerkonzert Chor der Mitarbeiter und Freunde der Klinik. Ltg: V. Heckel So. 13.7. 11:00 h GESUNDHEITSFORUM: Reinhard Menzel, Zahnarzt: Was bedeuten die Zähne für uns aus menschenkundlicher Sicht? So. 20.7. 11:00 h ÓBahn frei!Ì Zum 100. Todestag von Christian Morgenstern E. Constantinovici, Sprachgestaltung; H.-M. Köhler, Klavier So. 10.8. 11:00 h Konzert - Aymara Cubas, Klavier, Philipp Schiemenz, Cello So. 24.8. 11:00 h Arcadia Ensemble: Christian Zimmermann, Laute; Ekkehard Weber,Viola da Gamba So. 31.8. 11:00 h Vortrag von Claudia Zaeslin, Basel: Die ersten Schritte des Menschen auf die Erde. Vertreibung aus dem Paradies.


14

Veranstaltungen Littenweilerstr. 25 79117 Freiburg Tel. 0761-6800202 info@lukaspďŹ&#x201A;ege.de www.lukaspďŹ&#x201A;ege.de

Fortbildungsveranstaltungen fĂźr Pflegende 2014 RHYTHMISCHE EINREIBUNGEN N. WEGMAN/HAUSCHKA Dozenten: Marko Roknic, KrankenpďŹ&#x201A;eger, Ausbilder fĂźr Rhythmische Einreibungen nach Wegman/Hauschka Petra Roknic, Krankenschwester, Expertin fĂźr Rhythmische Einreibungen nach Wegman/Hauschka Termine: Aufbaukurs GanzkĂśrpereinreibung: 2.-4. Mai 2014 1. Tag: 16:00 - 20:30 h | 2. Tag: 9:00 - 18:00 h | 3. Tag: 9:00 - 13:00 h

Kurse Pentagrammeinreibung nach Rolf Heine und Organeinreibungen: Leber/Milz: 26./27.9.2014 Nieren und Blase: 17./18.10.2014 | Herz: 5.12.2014 Pentagrammeinreibung: 6.12.2014 Genaue Zeiten und Kosten: siehe www.lukaspďŹ&#x201A;ege.de Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Kursort fĂźr alle Veranstaltungen: Rudolf Steiner-Haus, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg

Die Räume der Seele

Bewegungskunst mit Eduardo Jenaro www.bauleib-kunst.de

Die sogenannten sieben TodsĂźnden und die antiken olympischen Disziplinen 5. - 6. Juli 2014, Waldorfschule MĂźllheim Anmeldung: Praxis Brandner, Tel. 07631/9380015 praxis-brandner@online.de      

         

      


Veranstaltungen

15

  

   

       

      !  "#          $% &' &$          

()%( % )         !  "#$%&&## '() GAPID Gesellschaft Anthroposophischer Apotheker in Deutschland e.V. Das Wunderwerk der Verdauung für Heilberufler und Interessierte Bei der ganzheitlichen Behandlung von Allergien, Migräne, Erschöpfung, Schlafstörungen, Depressionen, Hautkrankheiten, Immunschwäche spielt die Stabilisierung der Verdauung eine besonders wichtige Rolle. Die wichtigsten anthroposophischen Heilmittel und Therapien werden vorgestellt. Termin: Samstag 5.04.2014 | 15:00 - 18:30 h Ort: Freiburger Heilpraxis Rehlingstr.16 79100 Freiburg Kosten: 60 Euro, GAPID-Mitglieder 50.- Euro Vortrag von Inge Fecht, Apothekerin Homöopathie und Naturheilkunde, Kunstpädagogin Anmeldung über GAPID-Akademie www.GAPID-Akademie.de oder bei der Referentin 0761-445700 bis zum 3.04.2014

    

 


16

Veranstaltungen Gesundheit mit Joachim Henke

Donnerstag 10. April 19:30 h Stoffwechselkraft - Energie aus Natur und Verdauungsleistung. Die Grundregeln für einen gesunden Stoffwechsel und natürliche Gewichtsregulation (Individuell) , Und wie man aus lästigen Pflichten angenehme Gewohnheiten und aus normalen guten Nahrungsmitteln einen powermix machen kann. (ıUmprogrammierung„ des Aetherleibes) Montag 28. April 19:30 h Trauma-Therapie - In der Hand sind die Lebensjahre räumlich abgebildet. Das Trauma wird mit Puls-Test geortet und gespiegelt.Bewegende Konfrontation.Der Körper als wichtigste Hilfe. Aufarbeitungs-Unterstützung der Psycho-Therapie mit Mentalfeldtherapie, und Hochpotenz Homöopathie. Donnerstag 8. Mai 17:30 h bis 19:30 h (geänderte Anfangszeit) Auf vielfachen Wunsch: Testen lernen - Mit dem Pulstest (RAC) das Energiefeld, den Körper und seine Störungen kennenzulernen. Rechtzeitige schriftliche Anmeldung, möglichst einen Monat vorher, Mindestteilnehmerzahl erforderlich, Kosten: 25 €) Donnerstag 15. Mai 19:30 h Gesund alt werden (good ageing) - Hilfen und Wege, die geistige, psychische und ätherische Lebenskraft zu stärken. Hormone natürlich regulieren, Nahrungsmittelunverträglichkeiten austesten, den Stress in den Griff bekommen. Montag 26. Mai 19:30 Uhr Krebstherapie alternativ-Das Feuer der Selbstheilungskräfte wecken. Die blockierte Ich-Kraft befreien.Traumata (er)lösen.Diese Frage klären: will ich wirklich gesund sein, will ich leben? Fiebertherapie, Dampfsauna, Ultrarot Wärme,Durch Speziallabor die Stoffwechsel Aktivität der Mitochondrien (Zellkraftwerke) und deren Energieleistung klären, Per Pulstest und Speziallabor die Stoffe bestimmen, die helfen, den Körper zu reinigen und bereits vorhandene Krebszellen zu zerstören.


Veranstaltungen

17

Montag 2. Juni 19:30 h Gedächtnisschwäche und Energieschwäche - Zwei Seiten derselben Medaille. Extremer Abbau der Lebenskraft durch Stress, Angst,Multitasking und Fehlernährung. Die Nahrungs-und Heilmittel, sowie die Maßnahmen, die den gestörten Gehirnstoffwechsel (Eiweiß Entgleisung) positiv beeinflussen. Ursachenermittlung über den Puls- und Basis -Test. Montag 23. Juni 19:30 h Herzinfarkt, Bluthochdruck, Arteriosklerose - Unentdeckte und unbekannte Risikofaktoren. Psychotraumata als Hintergrund. Bluthochdruck, Arteriosklerose sowie Diabetes sind wirkungsvoll naturheilkundlich beeinflussbar Donnerstag 3. Juli 17:30 h bis 19:30 h (geänderte Anfangszeit) Auf vielfachen Wunsch:Testen lernen (Siehe 8. Mai) Donnerstag 17. Juli 19:30 h Stoffwechselkraft - Siehe 10. April Montag 28. Juli 19:30 Uhr Therapie des Energiekörpers-dem Steuermann des physischen Körpers. Die Wahrnehmung der Lebenskraft (Ätherleib) als Grundlage für das Verständnis energetischer Zusammenhänge. Entblockierung, Steuerung und Ordnung gestörter Energien. Donnerstag 21. August 19:30 h Das entgleiste Immunsystem - Allergien, chronische Infekte, Autoimmunerkrankungen, Zusammenbruch der Körpereigenen Abwehr – auch gegen Krebs. Ursachenermittlung plus Basis Test mit dem Puls Test, sowie ein Spezieller Bluttest als Grundlage der individuellen Therapie. Praxis Henke | Günterstalstraße 49 | Freiburg | Tel. 0761-24968 E-Mail: info@naturheilpraxis-henke.de | Eintritt 5,- Euro

Bezug des Veranstaltungskalenders Porto 7,50 Euro pro Jahr, Tel. 0721-6607949 E-Mail info@forumanthroposophie.de


18

Veranstaltungen 

        

         ! "#$ % %

$& '&( &  ( "& )  * + 

,&   (

&-.$/#$ ,&- 0$ 1  

, 2! '- 1  

3 )


Schulen

19

Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre

79100 Freiburg, Schwimmbadstr. 29, Tel. 0761-791730, Fax 7917329 www.waldorfschule-freiburg.de, sekretariat@waldorfschule-freiburg.de Fr. 28.3. und Sa. 29.3. 19:00 h ıOliver Twist„ Klassenspiel der 8. Klasse nach Charles Dickens Fr. 4.4. und Sa. 5.4. 20:00 h Varieté in der Wiehre, nur mit Platzreservierung, Karten ab 28.3. im Schulbüro erhältlich Fr. 29.4. und Sa. 30.4. ab 16:00 h Präsentation der Jahresarbeiten der 8. Klasse Das Programm entnehmen Sie bitte unserer Homepage Fr. 23.5. 19:00 h ıMusik in der Wiehre„ Konzert des ıFreizeitorchesters„ Fr. 30.5. und Sa. 31.5. Künstlerischer Abschluss der 12. Klasse Das Programm entnehmen Sie bitte unserer Homepage Fr. 4.7. 16:00 h Sa. 5.7. 15:00 h Vorstellung des ıCircus Salilero„

Michaelschule – Freie Schule für Erziehungshilfe

nach der Pädagogik Rudolf Steiners - staatlich anerkannt 79104 Freiburg, Kartäuserstr. 55, Tel. 0761-383278, Fax 383219 www.michael-schule-freiburg.de

Fr. 28.3. und Sa. 29.3. 19:00 h Klassenspiel der 8. Klasse "Der Zauberer von Oz" Sa. 5.4. 14:00 - 17:00 h Ostermarkt Fr. 6.6. 11:15 h Öffentliche Schulfeier Fr. 4.7 16:00 h Zirkus Michelangelo zum Thema ı Till Eulenspiegel„


20

Schulen

79111 Freiburg, Bergiselstr. 11, Tel. 0761- 89 64 20 0, Fax 0761- 89 64 20 20 www.fws-st-georgen.de, sekretariat@fws-st-georgen.de

Fr. 4.4. 20:00 h Künstlerische Abschlüsse Sa. 5.4. 6:00 h Vogelkundlicher Spaziergang mit Hermann Bents Treffpunkt: Schulparkplatz Mo.7.4. 17:30 h - 19:00 h Meditatives Erarbeiten der Menschenkunde Kurs mit Mieke Mosmuller (Musiksaal) Mo.7.4. 20:00 h - 22:00 h Übungsabend zur Philosophie der Freiheit mit Mieke Mosmuller (Musiksaal) Fr. 11.4. 20:00 h Aufführungen der Wahlpflichtfächer Sa. 26.4. 5:00 h Vogelkundlicher Spaziergang mit Hermann Bents Treffpunkt: Schulparkplatz Sa. 3.5. Aktionstag für "bewegliches Schulmobiliar" 10:00 h Das Geheimnis d.Willens u. der Willenserziehung Impulsvortrag von Dr.Valentin Wember 16:00 h Zirkustheater 20:00 h Filmvorstellung: "What Moves You‰ Fr.. 16.5. 20:00 h Sa. 17.5. 18:00 h Verwandte sind auch Menschen Klassenspiel der Klasse 8a Sa. 5.7. 11:00 h-14:30 h Sommerfest auf dem Schulgelände Sa. 12.7. 10:00 h öffentliche Schulfeier Fr. 25.7. und Sa. 26.7. 20:00 h Klassenspiel der Klasse 12


Schulen

21

79111 Freiburg, Ingeborg-Drewitz-Allee 1, Tel. 0761-15146630, Fax 0761-151466310, www.fws-freiburg-rieselfeld.de sekretariat@fws-freiburg-rieselfeld.de Sa. 5.4. 10:00 h Monatsfeier - Darbietungen aus dem Unterricht Mo.5.5. 20:00 h Herausforderung neuer Medien und die Rolle der Eurythmie Vortrag von Johannes Greiner, Aesch CH Fr. 16.5. und Sa. 17.5. 19:00 h So. 18.5. 17:00 h Das Gauklermärchen von Michael Ende Klassenspiel der 8. Klasse Fr. 6.6. 18:00 h Künstlerischer Abschluss der 12. Klasse mit Eurythmie, Musik und Ausstellung Sa. 28.6. 16:00 h Eurythmie Sommerspiel von Margrit Lobeck aufgeführt von der 3. und 4. Klasse Fr. 11.7. 18:00 h Sommerkonzert

Haus Tobias

Inklusiv arbeitender Kindergarten, Schule und Heim für Seelenpflege-bedürftige Kinder und Jugendliche, 79104 Freiburg, Wintererstr. 83, Tel. 0761-368070, www.haus-tobias.de, haus-tobias@sozialwerk-freiburg.de So. 18.5. 16:00 h ıDas Hemd des Glücklichen„ ein musikalisches Theater nach Leo Tolstoi und James Krüss Klassenspiel der 9.Klasse Sa. 12.7. 11:00 - 15:30 h Sommerfest im Haus Tobias Spiel, Spaß, Musik, leckerer Mittagsimbiss und Café 11:00 h: Schulfeier mit Darbietungen der Schüler 15:00 h: Zirkus


22

Schulen ... es i verschi st normal eden z u sein Trailer „Einblicke“

Inklusive Waldorfpädagogik 79312 Emmendingen, Tel. 07641-959 93 80 11 info@waldorfschule-emmendingen.de www.waldorfschule-emmendingen.de

FSJ“ und „BundesFreiwilligenDienst“ möglich

Sa. 5.4. 9:30 h Schulfeier Ort: Festhalle Zentrum für Psychiatrie (ZfP) Sa. 10.5. 9:00 h – ca. 17:00 h Präsentation der 8-Klasse-Jahresarbeiten Ort: Landhaus der IWS (Musik- und Eurythmieraum) Fr. 6.6. 19:00 h Künstlerischer Abschluss Klasse 12 Ort: Festhalle Zentrum für Psychiatrie (ZfP) Sa. 28.6. 19:00 h Open-Air-Mittsommerkonzert mit Oliver Scheidies & Friends Ort: Schulgarten Landhaus der IWS Sa. 12.7. 9:30 h Sommerspiel Eurythmisches Bühnenstück der 3-ten und 4-ten Klasse Ort: Festhalle Zentrum für Psychiatrie (ZfP) Sa. 26.7. 19.00 h Konzert des Schulorchesters Ort: Festhalle Zentrum für Psychiatrie (ZfP)

Spiel & Klang ausgesucht gutes Spielzeug und Klanginstrumente... www.shop.spiel-und-klang.de


Schulen

23

Freie Schule Elztal

79183 Waldkirch-Kollnau, Maxhausweg 4, Tel. 07681-3236, Fax 07681-491638, www.freieschuleelztal.de, maxhaus@net-base.de Sa. 5.4. 11:00 – 17:00 Uhr Frühlingsmarkt der Freien Schule Elztal am Schulhaus Adler, Landstr. 6, 79261 Gutach Fr. 23.5. und Sa. 24.5. 20:00 h So. 25.5. 16:00 h Klassenspiel der 8. Klasse - "Die einsame Insel" Sa. 5.7. 19.00 h bis weit nach Mitternacht Lange Nacht der Märchen Märchenerzählungen für Erwachsene In Zelten auf dem zauberhaften Schulgelände 79183 Waldkirch , Maxhausweg 4

79379 Müllheim, Am Zirkusplatz 1 Tel. 07631-15255 www.waldorf-mgl.de Fr. 4.4. 20:15 h Eurythmieabschluss der 12. Klasse Mi. 30.4. (Uhrzeit bitte erfragen) Mittelstufen-Orchester ıTanz in den Mai„ Mi. 30.4. ab 20:30 h ıTanz in den Mai„, u.a. mit Liveband Fr. 23.5. | Sa 24. 5. 19:30 Uhr So. 25.5. 16:00 h Theateraufführung der 8. Klasse ıEin Sommernachtstraum„ Sa. 7.6. 9:00 h Öffentliche Schulfeier Fr. 18.7. 16:00 h und Sa, 19.7. ab 10:00 h Präsentation der Jahresarbeiten der 11. Klasse


24

Kurse Eurythmie

Do. 18:00 h - 19:00 h Eurythmie für Anfänger In der Christengemeinschaft, Goethestr.67a, Freiburg Mo. 18:00 h - 19:00 h Toneurythmie für Fortgeschrittene In der Michaelschule, Freiburg, Kartäuserstr. 55 Andrea Fitzlaff, Freiburg, Tel. 07681-4934007 dienstags 11:00 - 12:00 (außer Schulferien) EURYTHMIE als Quelle neuer Lebenskraft und Freude (mit Musik) I. Martin, Tel.: 0761/88143551Starkenstr. 36, Freiburg donnerstags 9:00 h - 10:45 h Kleinkindereurythmie und -leben im Rahmen der "Kinderstube" ab 2 Jahren I.Staschewska U. Sander,Tel. 07661-9036917, Fr.-St. Georgen mittwochs 8:30 h - 9:45 h Eurythmie für Erwachsene ohne Vorkenntnisse. Freude am Bewegen und an der menschlichen Begegnung M. Lenzen, Tel. 07661-907218, FWS Freiburg-Wiehre freitags 15:00 - 18:30 (außer Schulferien) Eurythmie und Seelengebärden mit Klaviermusik. Seelengebärden und Farbe in der Ton- und Lauteurythmie D. Ziegler & K. Nakazawa, Tel. 01577-1888859, FR-Wiehre

Musik freitags 17:15 h fortlaufend Freiburger Leier-Ensemble, Leitung: V. Heckel Tel: 07661-7708 Ort: Starkenstr.36, 79104 Freiburg montags 20:00 h Chor-Projekt für Sommerkonzert: Werke von J. Haydn, E. Pepping u.a. Aufführung und Proben: FriedrichHusemann-Klinik, Buchenbach, Konzert 6. Juli Chorsänger/innen herzlich willkommen! Leitung: Viola Heckel, Tel: 07661-7708, Mail: viola.heckel@gmx.de dienstags 18:00 h-19:30h - Beginn 13.5. donnerstags 9:30 h-10:45 h - Beginn 15.5. "Singen für Alle" Pernille Ritsch, Tel 0761-2024585 Ort: Goethestrasse 67a 79100 Freiburg


Kurse

Die Orpheusschule

25

für Leierspiel und Singen, Freiburg, bietet an:

• ıAch, ich wollte immer gerne singen!‰ Singkurs für absolute Anfänger und wenig Geübte. Übungen und Lieder. Auch Einzelstunden ıEntdecke dich neu als singenden Menschen!‰ • Leierunterricht u. -kurse auf verschiedenem Niveau Anfragen bei B. Lindour, Tel. 07661-9093707

Malen/Plastizieren dienstags 16:30 h - 19:00 h Offenes Atelier - Matthias Grünewald Kunstschule Freie Waldorfschule Rieselfeld (Malraum 2. OG.) Info: Elisa Dudinsky, fon/fax: 0761- 47 35 32 montags 16.15 bis 17.30 h offener fortlaufender Kurs für Kinder samstags Plastizierwerkstatt für Erwachsene, 1 x im Monat Plastizierwerkstatt Werk-Samstage S. Foebus, Tel. 0761-4537991, Waldorfschule St. Georgen montags - freitags 10:00 h - 11:30 h Aquarellmalen in Gruppen und einzeln A. Gremlich-Doblies,Tel. / Fax 07661-99590, Buchenbach dienstags 19:00 - -21:00 h Plastizieren zu wechselnden Themen donnerstags 15:30 - 16:30 h Kinderatelier donnerstags 18:30 - 20:30 h Offenes Atelier Malen, Zeichnen, Plastizieren Stefanie Gohr, Tel. 07644-9295574, www.stefanie-gohr.de Praxis Dr. med. E.Großklaus, Glänzerweg 5, Ihringen mittwochs 14.00 - 15.30 und 15.30 - 17.00 h freitags 14.00 - 15.30 und 15.30 - 17.00 h Formenzeichnen/Malerei KTH, Urachstr. 40b, 79102 Freiburg Werner Hunold,Tel. 0761-4537991 montags 15:00h -16:30h und mittwochs 16:00 - 17:30 Tiere u. Portraitzeichnen f. Kinder ab 9 Jahre Malkurs ab 4 Jahre donnerstags und samstags jeweils vormittags Malkurs u. Offenes Malatelier f. Erwachsene Atelier Der Farbraum Freiburg-St. Georgen, weitere Angebote: www.Farbraum-altan.de Dagmar Knopf - Dugarjapov, Tel. 0761-509435


26

Kurse Malen/Plastizieren

montags 16:30 h - 18:00 h Malen für Anfänger P. Pollock, Tel. 0761-4761544, Zechenweg 6, Freiburg mittwochs 19:00h-21:00 h ıExperimentelles Malen„ - Arbeit mit Pigmenten, Rost, Eisen, Asche, Erde, Blattgold, Bienenwachs - Arbeit an verschiedenen spirituellen Themen und Symbolen - Wahrnehmungsübungen und Farbmeditationen für Anfänger und Fortgeschrittene, 10 Termine, 200,- Euro (Material und Raummiete inkl.), Einstieg jederzeit möglich Waldorfschule Freiburg-St. Georgen Leitung: Laurence Liebenguth-Rogez, www.rogez.de Tel. 0152- 22 32 96 72 und 0033-389 49 64 41 samstags 10:00 h - 22:00 h 1x monatlich, ıDer Klang des Weiblichen„ - Göttinnen in Dir", Ort: „Haus der 7 Sonnen‰ in Geiswasser, 90,Ein Samstag im Monat: malen, meditieren, zusammen sein Fortlaufende Kurse: Experimentelles Malen und Farbmeditationen, Arbeit mit Erde, Asche, Bienenwachs, Collages, Naturpigmente, Pflanzenfarben, Fotos⁄ Laurence Liebenguth-Rogez, Tel. 0152- 22 32 96 72 und 00333 89 49 64 41, www.rogez.de

Künstlerische Präventionskurse montags 18.30 – 20.30 h Kreatives Stressmanagement mit Anthroposophischer Kunsttherapie (BVAKT) Malerei Stressprävention - Zeichnerische Übungen für den Alltag (Kompaktkurs) 5 Termine; 5.5.14 – 2.6.14 donnerstags 19.30– 21.30 h Kreatives Stressmanagement (s.o.) 5 Termine 8.5.14 – 5.6.14 Werner Hunold, Tel. 0761-4537991 Künstlerisches Therapeutikum, Urachstr. 40b, Freiburg Wochenendkurse unter www.gesundheit-aktiv.de/ veranstaltungen/praeventionskurse-bvakt/

www.forumanthroposophie.de


Kurse

27

Präventionskurs - Eurythmie "Rhythmus ersetzt Kraft" Die sieben Planeten und die Rhythmen der sieben Wochentage Dienstag, 20:15 h, Goethestr. 67a "Rückenschule" Heileurythmieübungen in der Gruppe Mittwoch, 17:00, Praxis Friedrichring 16-18 Ursula S. Langerhorst Tel. 07652-982661

Sprachgestaltung Einzel- und Gruppenkurse im Studio Starkenstraße 36, Freiburg auf Anfrage. Kurse: Studium generale, Studentenwerk u.VHS , Dr. E. Constantinovici, Tel. / Fax 0761-709207 constantinovici@web.de, www.lebendig-sprechen.de

Arbeitskreise 1. Samstag im Monat 16:00 h - 19:00 h Dreigliederung des sozialen Organismus Ort: Rudolf Steiner Haus, Starkenstr. 36, Freiburg L. v. Lölhöffel, Tel. 0761-5563696 montags 17:00 h Rudolf Steiners Mysteriendramen Erstes Drama D. Offermanns, Forum Anthroposophie e.V. Tel. 0761-72016 Zasiusstraße 118, 79102 Freiburg dienstags 17:30 h Philosophie der Freiheit Kapitel V - VI Vom Erkennen zum Erleben D. Offermanns, Forum Anthroposophie e.V. Tel. 0761-72016 Zasiusstraße 118, 79102 Freiburg mittwochs 17:00 h ab 11.09. (nach Rücksprache) Logoslehre und Johannesevangelium Versuch einer Annäherung D. Offermanns, Forum Anthroposophie e.V., Tel. 0761-72016, Zasiusstr. 118, 79102 Freiburg dienstags 20:00 h, vierzehntägig Die Praxis der seelischen Beobachtung Offener Arbeitskreis, Leitung: Dr. med. G. Gutland Impuls Atelier - Praxis für freie Kunst I. Paegert, Tel. 07661-982698, Eichbühl 4, 79252 Stegen


Kurse

28 n-Geislingen

Diverse Kurse

rgarten Göppingen montags 18:10 – 19:40 Uhr (außer Schulferien) e 41, 73033 Göppingen Gruppeh/12.30-13.00 für alle Lebensfragen 00830 ((7.00-8.30 h) donnerstags 17:00 - 19:00 h, 1 x monatlich rgarten Göppingen Gruppe zur Traumanalyse 10, 73035 Göppingen ab Montag, 30.6. 18:15 – 19:45 h (3x) 4525 (7.00-8.30 h/12.30-13.00 h) Licht und Schatten Mythos und Märchen: Tiefenpsychologische Betrachtung mit Selbsterfahrungs-Elementen rgarten Geislingen Anmeldung bei: Dr. Dolores Henke er Straße 40, 73312 Geislingen Tel 0761-15624959, 5616 (7.00-8.15 h/12.30-13 h)Günterstalstr. 49, Freiburg

Pädagogik Kleinkindgruppen Kinderstube: Eltern-Kind-Kurse für Eltern mit Kindern ab 4 Monate, ab 2 Jahren Kleinkindereurythmie, Kleinkindbetreuung ab 6 Monaten, Elternberatung. Susanne Wegner Tel. 0761-4014186, Uta Sander Tel.07661-9036917. Ob. Schneeburg-Str.20b, FR.-St.Georgen

Waldorfspielgruppe Tautropfen für Kinder von 18 Monaten bis zur Kindergartenreife. Wir haben langjährige Erfahrung auch mit entwicklungsverzögerten Kindern. Öffnungszeiten: 7.45 Uhr - 15.15 Uhr. Platzsharing ist möglich. Tel.: 0761-4709864 Ursula Nowak www.waldorf-spielgruppe-tautropfen.de Kinderkrippe Sieben Zwerge,Vera Schickler Kleinkindbetreuung für 1-3 Jährige (halb- und ganztags). Tel:0761/7077799 Info: www.kinderkrippe-sieben-zwerge.de Wiegestube Morgenstern für Kinder von 1 – 3 Jahren Tel. 0761-289493, Joh.-Jakob-Fechter-Weg 7, 79117 Freiburg Wiegestube Marienkäfer, A. Urwalek-Hönicke Kleinkindbetreuung von 0-3 Jahren Tel. 07633-9334110, in Bad Krozingen Sterntaler, U. Zebner und C. Westpfahl Kleinkindbetreuung von 0 bis 3 Jahren npatenschaften BeeGood Tel. 0761-4799672 von Zeisigweg 9, Freiburg-Haid

es auch weiter summt und brummt!

od.de

Summen Sie mit! Patenschaften für Bienen Tel.www.beeegoood.de 07428/9452490 Eine Initiative von Mellifera e. V.


Pädagogik

29

Kleinkindgruppe Hollerbusch im Waldorfkindergarten Dreisamtal. Für Kinder von 2-3 J. Mo. - Do. 7.45 - 14.30 h, Fr. bis 13.00 h. www.waldorfkindergarten-dreisamtal.de Tel. 07661-9036907, Fr.-Husemann-Weg 1, Buchenbach Waldorfkinderkripppe ÙWurzelkinderÊ Tel. 07633/ 9 38 49 86, www.wurzelkinder-staufen.de Im Wolfacker 16, 79219 Staufen, info@wurzelkinder-staufen.de “Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel (J. W: v. Goethe)

Dem selbständigen Entdecken Raum geben Kurse für Eltern und ihre Kinder ab 5 Monaten Sandra Comolli Telefon 0761 / 5562469 info@comolli-spielraum.de www.comolli-spielraum.de

Waldorfkindergärten Waldorfkindergarten Offenburg e.V. 3 Kindergartengruppen, 1Kleinkindgruppe Tel. 0781-72469,Vogesenstr. 12, 77652 Offenburg Waldorfkindergarten Christophorus Tel. 07821-989643, Im Schmelzlingstal 5, 77933 Lahr Waldorfkindergarten Wiehre, auch für Kinder von 1,5-3 J. Tel. 0761-402476, Basler Str. 52, 79100 Freiburg Integrativer Kindergarten Haus Tobias Schulkindergarten G und Waldorfkindergarten Tel. 0761-36807-28 Fax -55, Wintererstr. 83, 79104 Freiburg Waldorfkindergarten Sonnenblume Tel. 0761-472929, Zechenweg 6, 79111 Freiburg Waldorfkindergarten auf der Haid e.V. Tel. 0761-4880871, Fax 0761-4880873, info@kiga-haid.de Auf der Haid 17, 79114 Freiburg Waldorfkita Wiesental Tel. 0761-1307811, Wiesentalstr. 20, 79115 Freiburg Waldorfkindergarten Kleine Linde Tel. 0761-61290923, Lindenmattenstr. 30, 79117 Freiburg Waldgruppe für 5- bis 6-Jährige, Tel. 0174-9273695


30

Pädagogik

Waldorfkindergarten Morgenstern Tel. 0761-289493, Joh.-Jakob-Fechter-Weg 7, 79117 Freiburg Waldorfkindergarten Bienenkorb Tel. 07681-4740207, Hauptstr. 19, 79183 Waldkirch Waldorfkindergarten „Wichtelkinder‰ Tel. 07633-82982, www.wichtelkinder-staufen.de Krozingerstr. 30, 79219 Staufen, info@wichtelkinder-staufen.de Waldorfnaturkindergarten im Kaiserstuhl Tel. 0160-2590015, Postfach 22, 79233 Vogtsburg Waldorfkindergarten Dreisamtal mit Kleinkindgruppe von 2-3 Jahren Tel. 07661-2754 o. 07661-9088272 (Büro), Friedrich-Husemann-Weg 1, 79256 Buchenbach www.waldorfkindergarten-dreisamtal.de info@waldorfkindergarten-dreisamtal.de Waldorfkindergarten Emmendingen Tel. 07641-54606, Nelkenweg 11, 79312 Emmendingen Waldorfkindergarten Markgräflerland (2-7 Jahre) Tel. 07631-12876 oder 14712, Badstr. 38, 79379 Müllheim Waldorfkindergarten Feuerbach e.V. (2-7 Jahre) Tel. 07626-8562, Bürgler Str. 2, 79400 Kandern Waldorfkindergarten Sonnenschein Tel. 07631-3440, Obere Mühlenstr. 9, 79426 Buggingen Waldorfkindergarten Tel. 07622-6678657, Am Eisweiher 5, 79650 Schopfheim Waldorfkindergarten Klappermühle Tel. 07754-91057, Mühleberg 8, 79733 Görwihl Waldorfkindergarten Sonnenbühl Tel. 07765-8682, Bühlmattweg 3, 79736 Rickenbach Waldorfkindergarten Sonnenblume Tel. 07753-5140, Hochsaler Str. 7, 79774 Albbruck Waldorf-Kindergarten Auenland Tel. 07622-4889, Hammerschmiedgasse 21, 79650 Schopfheim

Kinder- und Jugendhilfe Entwicklungsorientierte Lerntherapie für Kinder mit Teilleistungsstörungen, birgit@robertagusto.de Tel. 07632-828786, Birgit Eisele, Müllheim Michaelgemeinschaft, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Tel. 07622-2552, 79650 Schopfheim-Schweigmatt


Das Eurythmeum Stuttgart ist sowohl Ausbildungsstätte als auch Wirkungsstätte eines renommierten Bühnenensembles (Else-Klink-Ensemble). Es wurde 1923 von Rudolf Steiner gegründet. 1935 übertrug Marie Steiner-von Sievers die Leitung an Else Klink. Durch Else Klink blühte das Bühnen- und Ausbildungsleben viele Jahrzehnte und fand große Anerkennung im In- und Ausland. Heute führen Schüler Else Klinks, mit jüngeren, erfahrenen Künstlern, die Ausbildung und Bühne tatkräftig in die Zukunft. BEIHEFTER In Kooperation mit der Freien Hochschule Stuttgart, Seminar für Waldorfpädagogik, bieten wir den 4jährigen Bachelorstudiengang (XU\WKPLH PLW SlGDJRJLVFKHU %DVLVTXDOLILNDWLRQ HLQH VROLGH à künstlerische Grundausbildung) und den 1jährigen Masterstudiengang Eurythmiepädagogik an. Studienbeginn: 15. September 2014 Unser Orientierungstag 2014 findet statt am Sa. 12. April 2014, 11 Uhr. Eurythmeum Stuttgart Zur Uhlandshöhe 8 70188 Stuttgart 7HO  㠍    )D[  㠍  ‚ www.eurythmeumstuttgart.de

25


26






      

 

%(,+()7(5

 ­ ­€‚ ­ ƒ       „    € ­  €  „ €­  €  …  ­†€   ­ ‡ ˆ€ „­‰­ Š‹Œ ­ Š  ‡  ­        ­    

­  Œ ­ Ž‘    ‚                   

                          

’“ ” ‡  €€  … 27


Das gibt es nur bei Sonett: Menschen mit Behinderung haben bei Sonett einen ihren Fähigkeiten angemessenen Arbeitsplatz. Es ist gelebte Inklusion.

Sonett – so anders Ö K O L O G I S C H

K O N S E Q U E N T

Wie anders? – Ganz anders! Denn Sonett ist nicht nur ein Hersteller konsequent ökologischer Produkte, sondern Sonett ist auch konsequent sozial. So vergibt Sonett in Deggenhausen Arbeiten an Menschen mit Hilfebedarf und sorgt für adequate Arbeitsplätze. In den benachbarten beschützten Werkstätten der Camphill-Werkstätten Lehenhof, etikettieren 24 Menschen mit Hilfebedarf Sonett-Produkte in 15 verschiedenen Sprachen. Darüber hinaus gibt es eine Sonett-Stiftung. Sie fördert und unterstützt gemeinnützige Initiativen, z.B. im Bereich der Wasserforschung, der Entwicklung alternativen Testmethoden zu Tierversuchen und der Ausbildung im Bereich der Bildekräfteforschung. Mehr Information im Internet unter www.sonett.eu Sonett – so gut.

Sonett hat zwei renommierte Designpreise gewonnen: den reddot-award und den iF-design-award. Design: Studio Lierl

so sonett nett 28


f:

Pädagogik

35

Institut fĂźr individuelle Lernberatung

Diagnose â&#x20AC;&#x201C; Beratung â&#x20AC;&#x201C; Hilfe bei allen schulischen Problemen LRS/Legasthenie, Rechenschwäche, AufmerksamkeitsDefizit, Handschrift Wir sind ein Team von zertifizierten Lernberaterinnen / Therapeutinnen mit langjähriger Erfahrung im erfolgreichen Umgang mit Lernproblemen bei SchĂźlern aller Altersstufen. Institutsleitung: Brigitte v. Schwarzenfeld, Waldorflehrerin, Klassenlehrerin an Heilpädagogischen Schulen, zert. Legasthenietherapeutin

Adresse: Burgunder Str. 15, 79104 Freiburg, Tel. 7076159

www.lernberatung-individuell.de

         

    

                

     

       ! ! ! !"!    #!

   !"# $%$#&'

$  % &% 

Bezug des Veranstaltungskalenders Porto 7,50 Euro pro Jahr, Tel. 0721-6607949 E-Mail info@forumanthroposophie.de


36

P채dagogik

Kunst / Kunsttherapie


Kunst / Kunsttherapie

37

Malen/Plastizieren Atelier Talstraße 33, Silke Abel, Dipl. Kunsttherapeutin, Plastizieren, Maskenbau, Maskenspiel, Theaterarbeit Tel. 0761-120 83 76, silkeabel@gmx.de, 79102 Freiburg Ateliergemeinschaft für Plastisches Gestalten mit Ton, S. Abel und I. Friedhoff; regelmäßige Kurse zu verschiedenen Themen in Buchenbach und Freiburg; Tel: 07661-90 50 202, Friedrich-Husemann-Weg 8, 79256 Buchenbach, offenesatelier@t-online.de Feld 4 - Praxis für Kunst-Therapie, Marie-Luise Biegert kunsttherapie.biegert.feld4@t-online.de Tel. 07633-14990, St. Johannesgasse 20, 79219 Staufen Foebus, Silke, Dipl.-Kunsttherapeutin und -Kunstädagogin. Künstlerisches Arbeiten und Kunsttherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Schwerpunkt Plastizieren. Tel. 0761-4537991, Fr. Waldorfschule Frbg-St. Georgen Gohr, Stefanie, Dipl. Heilpäd./Kunsttherapeutin. Plastizieren – Malen - Formenzeichnen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche Kenzingen und Ihringen, Tel.: 07644-9295574, info@kunsttherapie-gohr.de, www.kunsttherapie-gohr.de Hunold, Werner, Kunsttherapie/ Präventionskurse (BVAKT); Malen/ Formenzeichnen / Plastisch-therapeutisches Gestalten; Einzelbegleitung, Kurse, Urachstr. 40b, 79102 Freiburg; 0761-4537991; hunoldwerner@gmx.de Impuls Atelier - Praxis für freie Kunst, Paegert, Ines-M. Kunsttherapie und Wahrnehmungsschulung Tel. 07661-982698, Eichbühl 4, 79252 Stegen Kornbrust, Dagmar, Künstlerische Therapie. Aquarellmalen, Zeichnen, Plastizieren in Einzeltherapie und kleinen Gruppen Tel. 0761-65129, Hansjakobstr. 156, 79117 Freiburg Kühborth, Barbara, Kunsttherapeutin mit Kassenzulassung, Einzelbegleitung f. Erw. u. Kinder i. Malen u. Formenzeichnen Tel. 0761-4881991, in Lörrach-Stetten und FR-Herdern Liebenguth-Rogez, Laurence, fortlaufende wöchentliche Malkurse in FR, Experimentelles Malen mit Pigmenten, Erde, Bienenwachs, Collages, kleine Meditationen Tel.0152 22 32 96 72, laurence.liebenguth@gmx.de, www.rogez.de

www.forumanthroposophie.de


38

Kunst/Kunsttherapie

Lichtpunkt, Preussner-Bohn, Helgi, Heilpädagogin, Kunsttherapeutin. Malen - Zeichnen - Plastizieren für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; Kunsttherapie Tel. 07664-618177, Fuchshaldengässle 3, 79285 Ebringen Pfeiffer, Andrea, Kunsttherapie, Psychotherapie (H.P.), Einzelarbeit mit Erwachsenen und Kindern, Di. 20 h offene Plastizierwerkstatt Tel. 0761-72349, Lise Meitner-Str. 12, 79100 Freiburg-Vauban Praxis für Gestaltbildung, Birnthaler, Peter Arbeit am Tonfeld®, Kunsttherapie, Psychotherapie (HP), Einzeltherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche Tel. 0176-64067299

Sprachgestaltung Dr. Serge Maintier - Sprachgestalter und Sprachtherapeut Langjährige Erfahrung als Waldorflehrer sowie als Dozent am Lehrerseminar und am anthroposophischen Ärtzteseminar bei der Filderklinik Stuttgart. Sprachkünstlerische und sprachtherapeutische Arbeit mit Kindern und Erwachsenen Dienstag und Mittwoch in der Praxis Kunst und Bewegung Marie Curie Str. 3 | 79100 Freiburg | Mobil: 0176-78638245 Tel: 07664-6116776 | Mail: serge.maintier@t-online.de (bei ärztl.Verschreibung Kostenübern. durch Securvita, priv. Kassen)


Kunst/Kunsttherapie

39 39

Kleiner, Theodora, Sprachtherapie (BVAKT), Tel. 07632-8234747, www.therapie-sprache.de, Mail: theodorakleiner@gmx.de, Praxis in Badenweiler und Müllheim Haage-Riedlinger, Anette, Sprachtherapeutische Praxis und Sprachgestaltung, Tel. 07631-798275, 79379 Müllheim Poland, Ute,Therapeutische und künstlerische Sprachgestaltung, Kommunikation; Erstattung durch diverse Kassen möglich. Tel. 07622-683458, Mail: u.poland@gmx.de, 79650 Schopfheim. Sprachraum - Einzel- u. Gruppenunterricht, Sprechchor, Hilfe bei Sprachstörungen, Atemtherapie. Sprechaufnahmen CD, Hörbuch. Hahn, Angelika, Mail: a.j.hahn@web.de Tel. 0761-13731424, Ingeb.-Drewitz-Allee 22, 79111 Freiburg Studio für Sprachgestaltung und Kommunikation Einzel- und Gruppenkurse, künstlerisch und therapeutisch, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. (www.lebendig-sprechen.de) Dr. E. Constantinovici, constantinovici@web.de Tel. 0761-709207, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg

Musik De Pasquale, Valentina, Anthroposophische Musiktherapeutin. Kurse mit Klang-Instrumenten, Gesang, Improvisation, Leier. Aller Altersstufen. Einzel – und Gruppenarbeit. Tel. 07755-938862, e-mail: musik-werkstatt@t-online.de Ganter, Ruth, Gesangstherapeutin, Stimmbildung als wohltuender Weg zum Gesang oder als Therapie Tel. 0761-406534, Freiburg/Au Heckel, Viola, Musik- und Gesangstherapeutin, Anthroposophische Kunsttherapie (BVAKT)®, HP Psychotherapie, Musikunterricht: Blockflöte, Leier, Einzel-und Gruppenarbeit, Freiburg und Buchenbach, Tel: 07661-7708, Mail: viola.heckel@gmx.de Holz, Werner, Musiker, Klavierunterricht auf anthroposophischer Grundlage für alle Altersstufen. Näheres unter www.hogeze.de im Bereich ıMusik„. Tel. 07661-909246 (AB), Buchenbach Köhler, Hans-Martin, staatl. gepr. Klavierpädagoge.Vermittle Anfängern / Fortgeschrittenen jeden Alters empfindsamen Anschlag auf Grundlagen C.PH.E.Bachs, singende Tongebung nach Chopin, organisch gewandelte Technik im Geiste von Goethes Tonlehre. Lebendige Gestaltung und Bewegung zuhause am eigenen Klavier. Intonierungswünsche oder Mietinstrumente auf Anfrage, Tel. 07651-932478 www.klavier-spielen.info,Veranstaltungen: www.eulyra.de


40

Kunst/Kunsttherapie

Lafrenz Sylvia, Praxis für Gesangs-und Musiktherapie & Psychotherapie Kreativ www.kreativraum-fr.de; Aufbau-Ausbildung Basisstufe 1: Kreative Musiktherapie & Gesangstherapie ab Okt.2014 in der Paracelsus HP-Schule Freiburg, Privatunterricht für Gesang und Elementare Trommelrhythmen Tel.0761-2176892 Lang, Mathilde, Musikerin, Geigenunterricht in Kappel und FWS Freiburg-Wiehre 0761-67240 Maintier, Dominique, Konzertpianistin und erf. Klavierpädagogin, menschenkundlich fundierter Klavierunterricht in Fr-Wiehre. - Bildhaft-lebendige Einführung in Musikwelt und Notenbild - Systematischer Aufbau einer differenzierten Klaviertechnik - Entwicklung künstlerischer Gestaltungsfähigkeit, - auch für Erwachsene! Tel. 07664-6116775, Mobil: 017678217013, Freiburg-Wiehre Ritsch, Pernille, Musik- und Gesangstherapeutin Tel. 0761-2024585, E-Mail: pernille.ritsch@gmx.de, Freiburg Saltzwedel, Constanze, Sängerin, Konzerte, Gesangskurse und -unterricht; Tel.07634 -6943653, mobil: 0151 25 27 04 75 Schlichtig, Magnus, Geigenakademie im Artraum www.geigenakademie.de, Tel. 0162-8210908, Hildastraße 17, 79102 Freiburg

Schuhe Fortschritt für Fußgänger

GEA Freiburg Sebastian Groos Gauchstraße 21 | 79098 Freiburg Telefon 0761 / 2177 2612 E-Mail: freiburg@gea-online.de www.gea.at

Waldviertler Schuhe und Waldviertler Kinderschuhe sind konsequente Wohlfühler für deine Füße. Öffnungszeiten Montag — Freitag 10 —13 Uhr und 14 —18 Uhr Samstag 10 —16 Uhr


Gesundheit

41

Heileurythmie Avril, Karin, Heileurythmie Tel. 07661-61789, Freiburg und Buchenbach / Kirchzarten König, Hans Georg, Heileurythmie Tel. 07632-891880, Hausbesuche, Badenweiler, Müllheim und Umgebung Langerhorst, Ursula S., Tel. 07652-982661, in Arzt-Gemeinschaftspraxis, Freiburg Martin, Isabel Tel. 0761-88143551, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg Müllergötte, Brigid Melissa, Heileurythmie und Rhythmische Einreibungen Tel. 0761-443894, Heinrich Finke-Str. 5, 79111 Freiburg Paulus, Claudia, Heileurythmie in Freiburg-Weingarten und Hausbesuche, Tel. 0761-4797673 Ronge, Christiane, Heileurythmie Tel. 07661-627450, in Freiburg und Kirchzarten Schäpe, Elke, Heileurythmie Tel. 07672-481512, in Dachsberg, Staufen und Görwihl


42

Gesundheit

Schütte-Luckhardt, Udo, Heileurythmist/Diplom-Psychologe allg. und speziell Psychosomatik, Psychiatrie, Lebenskrisen Tel. 0761-4575466, Freiburg und Waldkirch; auch Hausbesuche Wacker, Andreas, Heileurythmie und Prävention Tel. 07641-959001, in Emmendingen und Freiburg Waschow, Doris, Heileurythmie, Augenheileurythmie und Computerschädigungen Tel. 07633-808899, in Freiburg und Freiburg-Rieselfeld Waschow, Wolfram, Heileurythmie Tel. 07633-808899, in Freiburg und Freiburg-Rieselfeld Woiwode, Bettina, Heileurythmie m./o. malen, St. Georgen, Hausbesuche Tel.: 0761-475311

Medizinische Therapien Adamczewski, Claudia, Heilpraktikerin, Fußreflexzonentherapie, Pflanzenheilkunde, Therapeutische Wickel und Auflagen. Augustinerplatz 2; (im Shiatsuzentrum) 79098 Freiburg Tel. 0761-5924921 Baar, Bettina, Physiotherapeutin, Rhythmische Massage, Craniosacrale Therapie, Krankengymnastik, Lymphdrainage Tel. 0761-70 23 26, Prinz-Eugen-Str. 20, 79102 Freiburg Gärtner, Beate - Sich einordnen zwischen Himmel und Erde Bewegungserforschung und Physiotherapie auf den Spuren von Elsa Gindler, Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg. Einzel- und Gruppenarbeit für Kinder und Erwachsene (Freiburg) Info: Tel. 0761/453 8817, www.beategaertner.de

Rhythmische Massagen Lymphdrainangen Funktionelle Osteopathie


Gesundheit

43

GĂźnter, Petra, Physiotherapiepraxis fĂźr Kinder, Bobath und Sensomotorische Integrationstherapie, Pikler- und Hengstenbergarbeit, Elternberatung, auch Hausbesuche, Tel.0761-406826 Johann von Weerthstr.18, 79100 Freiburg

                   ! "  #  



        $ % &  '   '  (   ) %%! !  *% +%    

 '       ,%%    - *. /0123 45 46 42 66 KĂśnig, Hans Georg, Massagen nach Simeon Pressel Tel. 07632-891880, Hausbesuche, Badenweiler, MĂźllheim und Umgebung Massagepraxis, Kasten, Karen, und Fischer, Renate, Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman Tel. 07621-163773, Basler Str. 160, 79539 LĂśrrach


44

Gesundheit Manuelle Lymphdrainage Rhythmische Massage Manuelle Therapie Naturmoor Bienenwachs

Physiotherapie

Gartenstraße 17 79098 Freiburg Tel.: 07 61 30 664

Neue Adresse

mail@elke-melcher.de www.elke-melcher.de

Mayer, Michaela, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin Rhythmische Massage, Craniosacraltherapie, MLD, Rota-Therapie, Chirophonetik, Bobath, Cantienica-Beckenbodentraining, Hausbesuche,Kassenzulassung Tel. 0761-38424600, Kreuzstr. 4, 79106 Freiburg. Melcher, Elke - Physiotherapie, Rhythmische Massage, Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Tel. 0761 - 30664, 79098 Freiburg,Gartenstr. 17 Michalowsky, Jutta, Praxis für Physiotherapie, Rhythmische Massage, Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, KG Tel. 0761-4880695, Wendlinger Str. 32a, 79111 Fr.-St.Georgen Riches, Daniela, Krankenschwester und Tagesmutter Elternkurse (praktisch) für Wickel und Auflagen bei Kindern, Einreibungen, Öldispersionsbäder, Bothmer-Gymnastik Tel. 0761-6964443, Zartener Str. 4, 79117 Freiburg Robert, Annette, Massagen nach Simeon Pressel, 8:30 - 9:00 h Tel. 0781-1278047, Im Schwarzwäldele 15, 77654 Offenburg Roth, Cornelia: Strömungsmassage nach Dr. Simeon Pressel, in der Praxis für Physiotherapie J. Michalowsky, Wendlinger Strasse 32a, 79111 Freiburg - St.Georgen. Termine nach Vereinbarung.Tel 0761 - 1373 1299 Schneider, Stephanie, (Ergotherapeutin) Rhythmische Einreibungen nach Wegman/ Hauschka, Reflexzonentherapie am Fuß / FUSSarbeit, Seminare zu Heilpflanzen,Wickel und Auflagen,Tel. 0761-1307842, Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, Dr. Ute Prestel, Merianstraße 29, 79104 Freiburg und Sölden. Wagner, Roswitha, Krankenschwester u. Massagepraktikerin, Rhythm. Einreibungen, Rhythm. Revital Ganzkörpermassage Tel. 07631-7047681, Brunnenstr. 23, 79379 Müllheim- Vögisheim


Gesundheit

45

Weiss, Peggy A, Heilpraktikerin, vitalisierende Massagen, Fußreflexmassage, CranioSacralTh., Bewegungstherapie, Lebensberatung, Bad Krozingen,Tel. 07633-93 86086

Eine Stunde für Dich ! Ganzkörpereinreibungen und -massagen mit wertvollen Ölen von qualifizierter Shiatsu- und Massagepraktikerin, Anthrop. Krankenschwester Dorothea Zepp, Tel. 07661-9093707 zepp_lindour@yahoo..de

Ärzte

Dr. med. Brandner, Michael, Arzt, hausärztliche Privatpraxis, Anthroposophische Medizin (GAÄD), Homöopathie, Qualifizierte Misteltherapie, Tel. 07631/9380013, Werderstr. 60, 79379 Müllheim. Dr. med. Burghardt, Bernd, Facharzt für Allgemeinmedizin Tel. 07661-9090715, Löwenstr. 8, 79199 Kirchzarten


46

Gesundheit

Dr. Gutland, Gerhard, FA fßr Innere Medizin, Privatpraxis Tel. 07661-99388, Engelbergstr. 5, 79252 Stegen Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Natalie Schradi, Michael Ernst, Markus Wegner Tel. 0761-556510, Friedrichring 16-18, 79098 Freiburg Dr. Huber, Roman, Facharzt fßr Innere Medizin, Gastroenterologie, Naturheilverfahren, Unizentrum Naturheilkunde Tel. 0761-270-82010, Fax-83230, Breisacher Str. 115b, Freibg. Dr. Kosmalla, C. W., hausärztlicher Internist, Naturheilverfahren, Lymphologie, Notfallmedizin Tel. 0761-442858, Bozener Str. 5, 79111 Freiburg

 

    

                  ! "#   $          , $ 

%&'(%)*'%% )+'%%)&'%%

%-+) . (%(// 0 ( -1)%*  $

Dr. Peltzer, Irene, Ă&#x201E;rztin fĂźr Allgemeinmedizin Tel. 07621-55293, Feldteichstr. 13, 79541 LĂśrrach-Brombach Dr. med. Poland, Mathias, Facharzt fĂźr Allgemeinmedizin, HomĂśopathie, Anthroposophische Medizin (GAĂ&#x201E;D),TCM+Akupunktur Konzentratives Erinnern/RĂźckfĂźhrungs- und biographische Therapie, Proktologie / Behandlung des Haemorrhoidalleidens Tel. 07625-8200 Fax: 07625-928100 Mobil: 0171-4700939 Adelsberger Str. 2, 79669 Zell i.W., www.praxis-poland.de


Gesundheit

47

Dr. Prestel, Ute, FA Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur, Chirotherapie Tel. 0761-24598, Merianstraße 29, 79104 Freiburg Dr. Roggatz, Marcus, hausärztliche Allgemeinpraxis, Anthroposoph. Medizin, Homöopathie, Schularzt, Privatpraxis Tel. 0761-4004301, Im Brühl 11, 79294 Sölden Dr. med. Rummel, Christian, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Naturheilverfahren. Anthroposophische Therapien. 07622/6883982, Austraße 13, 79650 Schopfheim Dres. med. Schneider, Nikola und Michael, Allgemeinmedizin, Anthroposophische Medizin (GAÄD) Tel. 07821-30401,Alte Bahnhofstr.10/3, 77933 Lahr Dr. Skala, Erich, Facharzt für Innere Medizin, Naturheilverfahren, anthropos. Medizin, physikalische Therapie, erweiterte Herzauskultation, Privatpraxis, Tel. 0761-7076986, Hans-Thoma-Str.5, 79100 Freiburg Tailliere, Bettina, FÄ für Allgemeinmedizin, Anthroposophische Medizin (GAÄD), Säuglings- und Kindersprechstunde. Kassen- und Privatpraxis. Termine nach Vereinbarung. Tel. 07634-694585, Meiergasse 12, 79295 Sulzburg/St. Ilgen

BETTINATAILLIERE HOFINGA

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Anthroposophische Medizin (GAÄD) Säuglings- und Kindersprechstunde Kassen- und Privatpraxis - Termine nach Vereinbarung

07634-694585 - Meiergasse 12 - 79295 Sulzburg/St.Ilgen

Vallespir, Liliana FA für Allgemeinmedizin, Anthroposophische Medizin (GAÄD). Naturheilverfahren, Kinder-, Jugend- u. Familiensprechstunde. Kassen- u. Privatpraxis. Termine nach Vereinbarung Tel: 0761-22050; Luisenstr. 11; 79098 Freiburg

www.forumanthroposophie.de


48

Gesundheit

Heilpraktiker



 

Bernd Drewes, Heilpraktiker, KĂśrpertherapeut SE - TraumalĂśsung n. P. Levine, Craniosacrale Biodynamic Feldenkrais Gruppen u. Einzelstunden Tel. 0761-292 80 509 Bernd.Drewes@web.de











                       

     ! # !    !  $    $   """! # !

Naturheilpraxis HP Joachim Henke Ursachenermittlung akuter und chronischer Krankheiten, Pulstest n. Nogier. Stoffwechselregulation als Basistherapie. HomĂśopathie, Akupunktur, Farb-, Frequenz- u. Klangtherapie. Tel. 0761-24968, GĂźnterstalstr. 49, 79102 Freiburg www.info@naturheilpraxis-henke.de forum gesundes-leben-freiburg (siehe Veranstaltungen)

Termine per E-Mail abonnieren? www.forumanthroposophie.de


Gesundheit

49

Link, Christiana, Heilpraktikerin, Krankenschwester. Heileurythmie, klassische Homöopathie, Massage n. Dr. S. Pressel, rhythmische Einreibungen, Bowen-Therapie. (Hausbes. i. Fr.) Tel. 07662-936669, Vogtsburg im Kaiserstuhl und Freiburg Naturheilpraxis Marco Haas und Andrea Fahrion-Haas, Heilpraktiker Tel. 07802-878034, Hebelweg 1, 77704 Oberkirch Mensch, Hedwig, Heilpraktikerin, Massagen n. Simeon Pressel Tel. 07626-971784, 79400 Kandern Müller-Lombardo, Livia, Heilpraktikerin, anthroposophische Krankenschwester, Craniosacrale Therapie incl. Geburtsarbeit, Trauma-Arbeit nach P. Levine, Naturheilkunde, Rhythmische Einreibungen Tel. 07661-9090975, Fr.-Husem.-Weg 1, 79256 Buchenbach Riches, Alexander, Heilpraktiker, Homöopathie, Ohrakupunktur, Reflexzonentherapie, Reiki, Allergie- u. Schmerzbehandlung, pädagogische Beratung auf anthroposophischer Grundlage, Sterbe- u.Trauerbegleitung,Trauergruppen, www.naturheilpraxisriches.de; Tel. 07641-9676177; 79312, Milchhofstr. 2, Emmendingen


50

Gesundheit

Praxis für Naturtherapie - Weiss, Peggy A. Heilpraktikerin, akute u. chron. Krankheiten natürlich heilen, Impfschäden, EVOE-Herztherapie, heilende Massagen, Homöopathie, NOT-Therapie, Hausbesuche, www.natur-therapie.info Tel. 07633-93 86 0 86, 79189 Bad Krozingen, Wörthstr. 4

Kliniken/Reha Friedrich Husemann Klinik Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie. www.friedrich-husemann-klinik.de Tel. 07661-3920, 79256 Buchenbach Haus am Stalten, Rehaklinik, Psychosomatische Erkrankungen, Nach- und Weiterbehandlung bei Krebserkrankungen Tel. 07629-91090, www.stalten.de, 79585 Steinen-Endenburg Ita Wegman Klinik; www.wegmanklinik.ch Tel. +4161-7057111, Pfeffingerweg 1, CH-4144 Arlesheim Magazin Quinte: www.quinte.ch Lukas Klinik, Zentrum für integrative Tumortherapie und Supportive Care, Infoline: +4161-702 09 09; E-Mail: kontakt@ lukasklinik.ch; Homepage: www.lukasklinik.ch Tel.: +4161-706 71 71, Fax: +4161-706 71 73 Brachmattstrasse 19, CH-4144 Arlesheim Paracelsus-Krankenhaus Akutklinik für Innere Medizin - alle Kassen, info@paracelsus-zentrum.de, www.paracelsus-zentrum.de Tel. 07052-9250, Fax 07052-9252650, Burghaldenweg 60, 75378 Bad Liebenzell

Dr. Hauschka Naturkosmetikerinnen Casa Holistica, Naturkosmetik & Edelstein-Wellness, Simone Förster, www.casa-holistica.de Tel. 0172-5744699, Paula-Modersohn-Platz 3, 79100 Freiburg FreiRaum - Praxis für Naturkosmetik, Bettina Kaiser Tel. 07661-388 90 44, Mitteltal 27, 79252 Stegen Minuth, Diana, Praxis für Naturkosmetik Tel. 0761-2177721, Gundelfinger Weg 16, 79194 Gundelfingen Mit Haut und Haar - Zeichen der Haut Jaksch, Christine; www.mit-haut-und-haar.de Tel. 0761-2855979, Belfortstr. 55, Freiburg Naturkosmetik, Pampuch, Claudia Tel. 07821-2880330, Johannisstr. 18, 77933 Lahr Over.Wellness, Over, Christiane Tel. 0761-2115916, Bertoldstr. 51, 79098 Freiburg


Gesundheit

51

Raum für ganzheitliche Hautpflege, Pawellek, Martina Tel. 0761-8962609, Max Joseph Metzger-Str. 6, 79111 Freiburg

Zum Wohlfühlen eine Dr. Hauschka Kosmetikbehandlung Jana Kempf, Tel. 07661-3483, Burg-Birkenhof

Mit Haut und Haar Friseur & Dr. Hauschka-Naturkosmetik wir denken ökologisch und pflegen natürlich Mit Haut und Haar · Belfortstraße 55 · 79098 Freiburg · Tel.: 0761-28 55 979 www.mit-haut-und-haar.de

Apotheken Kompetente Fachberatung zu anthroposophischen Heilmitteln: k & k Apotheke im Vauban Tel. 0761-88857080, Paula-Modersohn-Platz 3, 79100 Freiburg k & k Apotheke Tel. 0761-459450, Hexentalstr. 7, 79249 Merzhausen Löwen-Apotheke Tel. 0781-36141, Wilhelmstr. 9, 77654 Offenburg Pestalozzi-Apotheke, Spezialversand für Homöopathie, Anthroposophie und Naturheilmittel. www.bio-apo.de Tel. 07621-919890, Hauptstr. 29, 79540 Lörrach-Stetten Sonnen-Apotheke, Gesundheitshaus für Naturmedizin Tel. 0761-71922, Günterstalstr. 5, 79102 Freiburg

Schwabentor-Apotheke Apotheker Rigobert Guth

Homöopathie Naturheilkunde Aromatherapie Naturkosmetik Monatlich wechselnde Sonderangebote! Oberlinden 22 · 79098 Freiburg i. Br. Telefon 0761-34243 · Fax 32466 www.schwabentor-apotheke.de


52

Gesundheit

· Anthroposophische Medizin

· Homöopathie

· Herstellung individueller

· Naturkosmetik

· Naturheilkunde Rezepturen

· Bachblüten · Spagyrik

Unser gesamtes Sortiment erhalten Sie auch als Lieferservice frei Haus oder ganz einfach im Postversand. Ihre Apothekerinnen Sabine Lange-Schöchlin und Gabriele P. Knauber-Idler

WIR SIND SI N D AUSGEZEICHNET! A U S G EZ EI C H N ET ! A L S E I NE D E R B E S T E N A PO T H EKEN DEU T SC H L AN DS – A L S E R S T E A PO T HE K E I N B A D EN !

Unserer Beratung können Sie vertrauen. In einem unabhängigen Prüfverfahren haben wir in hohem Maße überzeugt und wurden von der TESALYS AG ausgezeichnet.

H E R R E N S T R A S S E 5 | 79098 F R E I B U R G | T E L E F O N 0761 345 65 W W W. E N G E L - A P O T H E K E - F R E I B U R G . D E


n-Geislingen

Gesundheit

53

Alten- und Krankenpflege ergarten Göppingen e 41, 73033 Göppingen 00830 ((7.00-8.30 h/12.30-13.00 h)

ergarten Göppingen e 10, 73035 Göppingen „Siehst du nun, bei ei dir w war?“ ar?“ 4525 (7.00-8.30 h/12.30-13.00 h) dass ich fast immer b ant wortete der Engel dem Verst V erstorbenen, der ihn fragt fr agte, antwortete Verstorbenen, fragte,

ergarten Geislingen warum er ihn im Leben Leben so allein gelassen habe, habe, und zzeigte eigte ihm, das ne warum ne-ger Straße 40, 73312 Geislingen ben der seines Lebensweges Lebensweges fast fast immer eine zzweite weite Spur zu sehen war... war ar... ... ben 5616 (7.00-8.15 h/12.30-13 h) Wir W ir im Pflege Team, Team, sind kkeine eine Engel, Engel, ab aber er wir unt unterstützen erstützen Ihren Ihren Engel wenn Erkrankung, Alter oder gerne,, w gerne enn Sie im Falle Falle einer Erk rankung ankung,, im Alt er o der in einer bleiben möchten. Das Aufgabe. LLebenskrise ebenskrise zu Hause bleib en mö chten. D as ist unsere unsere A ufgabe. Wir bieten Hauswirtschaft Methode W ir biet en auch Heileurythmie Heileurythmie und.... und.... Hauswir tschaft nach der Metho de vvon on Linda Thomas TThomas. homas. Wir Wir sind b ei allen Kassen zu gelassen. bei zugelassen. IIhr hr A nsprechpartner: C hristian Br oc a Ansprechpartner: Christian Broca TTelefon elefon & Mobil: 0 76 33 - 9 45 90 19 E-Mail: christianbro christianbr oca@gm a@gmx.de x.de christianbroca@gmx.de

Anthroposophische Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege in Freiburg zur Unterstützung einer selbstbestimmten Lebensweise in vertrauter Umgebung bei Krankheit, in Lebenskrisen und im Alter. - Wir freuen uns auf die Begegnung und Zusammenarbeit mit Pflegebedürftigen und Angehörigen. Als ambulanter Pflegedienst sind wir bei den Kranken- und Pflegekassen zugelassen. Fortbildungsveranstaltungen siehe www.lukaspflege.de. So erreichen Sie uns: LUKASPFLEGE e.V., Littenweilerstr. 25, 79117 Freiburg Tel.: 0761-680 02 02 Fax: 680 02 01 mail: info@lukaspflege.de | Internet: www.lukaspflege.de

npatenschaften von BeeGood

es auch weiter summt und brummt!

od.de

Summen Sie mit! Patenschaften für Bienen Tel.www.beeegoood.de 07428/9452490 Eine Initiative von Mellifera e. V.


54

Gesundheit Wohnprojekt 50 plus

im Dreisamtal vor den Toren Freiburgs

Wir wollen unsere barrierefreie Wohnanlage mit 20 Wohneinheiten auf dem Gelände der Friedrich-Husemann-Klinik in Buchenbach verwirklichen. Einige Wohnungen sind bereits fest vergeben, individuelle Wünsche können zurzeit noch berücksichtigt werden. Bei Bedarf Kooperation mit der Lukaspflege möglich. Zur schnelleren Umsetzung des Ziels können Sie das Projekt durch Privatdarlehen, Spenden oder als Förderer (absetzbare Spenden) unterstützen – oder sich als Bewohner mit Wohnrechtsdarlehen beteiligen. Darauf kommt es in den nächsten Monaten an!

Initiative zur Lebensgestaltung im Alter e.V. R. Maertins Tel. / Fax 07661-5716 www.ilia-ev.de

Worte

von Leben und Tod

Der letzte Abschied ist einzigartig. Die letzten Worte sollten dies auch sein.

Volker Willrodt - Traueransprachen

Tel.: 07674 - 92 01 33 www.worte-von-leben-und-tod.de


gesunde Ernährung Demeterprodukte auf dem Markt

55

Stühlinger Bauernmarkt Freiburg Mi. u. Sa. 8-13:00 h Säfte, Weine, Kartoffeln, frische Kräuter, Gemüse,Obst Humberg-Hof G. P. Stocker, Sasb.-Jechtingen Tel. 07662-94081 Wiehrebahnhof Freiburg Marktplatz Staufen

Mi. 13:30-18:30 h, Sa. 8-13:30 h Mi. u. Sa. 8-12:30 h

Friedhofstraße 3, Müllheim Mi. u. Sa. 9:30-12:30 h Gärtnerei Amaranth, Buggingen Tel. 07631-8646 Marktplatz Kandern

Samstag 7-12 h Klosterhof Sitzenkirch Tel. 07626-1467

Münstermarkt Freiburg Wochenmarkt Müllheim

Di. u. Fr. 7-12:30 h Fr. 7-12 h, Sa. 7-12:30 h

Markt in der Luisenstraße, Badenweiler Mi. 8-12 h Gärtnerei Piluweri, Hügelheim Tel. 07631-15756 Wochenmarkt Schopfheim Mi u. Sa 8 - 12.30 h Hof Dinkelberg, Schopfheim, Tel. 07622-68 443 443

Qualitätsprodukte direkt ab Demeter-Hof Blattmann, Peter, frische Demeter-Rohmilch, 24-Std.-Automat Glottertaler Wochenmarkt: Frisches Gemüse Tel. 07684-709, Am Kandelbächle 16, 79286 Glottertal Winzer- und Obsthof Brenneisen, Mi. - Fr. 9 - 18 h, Sa. 9 - 13 h Tel. 07634-69188, Doretmatt 1, 79295 Sulzburg-Laufen Gärtnerei Querbeet, Gerd Feldmann und Jannis Zentler Mi. und Fr. 15:00 - 18:00 h, Sa. 9:00 - 13:00 h Tel. 07663-3630, Bahlinger Str. 15, 79356 Eichstetten Gärtnerei Piluweri, Di. und Fr. 16:00 - 18:30 h Tel. 07631-936100, Fax 07631-93610-69, Am Stockacker 1, 79379 Müllh.-Hügelheim Demeterhof Till, täglich geöffnet, heinrich-till@web.de Tel. 07656-1792, Fax -9102, Äule Nr. 9, 79859 Schluchsee-Äule


56

gesunde Ernährung

Hauslieferdienst von Demeter- und Bioprodukten in den Landkreisen Lörrach und Waldshut Direkt vom Hof. Direkt zu Ihnen. Hof Dinkelberg | Schopfheim www.dreilandbiokiste.de | Telefon 07622-68 443 443

wir beliefern sie wöchentlich mit gemüse aus unserer eigenen gärtnerei. www.piluweri.de tel.: 0 76 31. 936 10 10

Urlaub auf Demeter-Höfen Kernzlhof, im bayerischen Voralpenland, nähe Starnberger See Ferienwohnung, Doppelzimmer, Milchviehhaltung und Imkerei, Tel. 08171-26013, Familie Korntheuer, www.kernzlhof.de Knogler-Bauer, in Bayern, Nähe Chiemsee 5 Ferienwohnungen, Tel: 08649-358, Familie Pletschacher, www.knogler-bauer.dreamway.info Sonnengut Gerster, in Thüringen, Nähe Weimar Ferienwohnung, Tel. 034465-21005, Familie Gerster www.sonnengut-gerster.de Ökoferienhof Retzbach, in BW, bei Schwäbisch Hall Ferienwohnungen, Heuhotel, Campingplatz, Tel. 07953-542, Schulbauernhof, www.oekoferienhofretzbach.de


Urlaub auf Demeter-Höfen 57 Wildberghof mit Cafe, in Bayern, am Rennsteig Ferienwohnungen, Heuhotel, angrenzendes Skigebiet Tel: 09269-224, E-Mail: Schuetze@factory-irc.net Hofgemeinschaft Heggelbach, BW, nähe Bodensee 3 Ferienwohnungen, Tel. 07557-929520, Frau Krug, www.hofgemeinschaft-heggelbach.de Hofgemeinschaft Klostersee, an der Ostsee, Lübecker Bucht 6 Ferienwohnungen, Wohnprojekt ı Alte(n)-Scheune", Tel. 04366-88074, Frau Kraul, www.klostersee.org, Gutmannhof, im Schwarzwald, 35 km von Freiburg 2 Ferienwohnungen, Pferde, Tel./Fax 07682-6633, Frau Wisser

Beratung

Wolfgang Drescher, Diplom-Sozialpädagoge Kapfweg 4 | 79822 Neustadt (Schwarzwald) | Tel: 07651-9724265 Mobil: 0160-9051 6765 | Mail: wolfgang-drescher@t-online.de


58

Beratung  

      

   

   

     

       

     ! "!#$%#&'  " ( )  $     Brandner, Katrin, Praxis fĂźr Psychotherapie, Biographiearbeit, Berufsfindung. www.katrin-brandner.de Tel.: 07631-93 800 15, Werderstr. 60, 79379 MĂźllheim,

Mayer, Michaela, Heilpraktikerin, Biograhieberaterin Biographiearbeit, Schicksalslernen nach van Houten, Focusing, Psychoorganische Analyse, Achtsamkeitstraining, Einzelarbeit und Gruppen, Tel. 0761-38424600, Kreuzstr. 4, 79106 Freiburg. Momos Rat-Haus: Biographiearbeit, Selbstentfaltung - Potentiale entdecken, Einzel- + Gruppen/Ferienkurse, Gesprächsarbeit, Texthilfe beim Schreiben Ihrer Memoiren, Reiki fßr Frauen, Infos: www.momos-rat-haus.de, Helena Cichy,Tel. 0761-5562891. Dr. Henke, Dolores, Psycholog. Psychotherapeutin, Diplom C. G. Jung Institut, Einzeltherapie (alle Kassen), Gruppen fßr analyt. Psychotherapie (alle Lebensfragen); Gruppen fßr Traum u. Märchen. Tel. 0761-24968 u. 15624959, Gßnterstalstr. 49, 79102 Frbg. Geopathologie- Erdstrahlen, Elektrosmog, Umweltbelastungen, Auswirkungen, Untersuchung und Hilfe Mßller-Haack, Heinz - GeopathologeMuellertaeler@web.de, Tel. 07634-503151 Otto-Karrer-Str1, 79282 Ballrechten-Dottingen SELBSTHEILUNGSARBEIT fßr Menschen mit KREBS Kraft schÜpfen durch Klang, Gesang, Gespräch, Beratung. Valentina De Pasquale, Anthroposophische Musiktherapeutin Tel. 07755-938862, E-mail: musik-werkstatt@t-online.de


Beratung

59

ELEKTROSMOG-MESSUNG Wohn- & Schlafplatz-Untersuchung

Empfehlenswert bei:

. Handymast in der Nähe . Hochspannungsleitung . Nachbarn mit DECT / W-Lan . StraĂ&#x;en- / Eisenbahnlinie . Stromleitung auf Dachfirst . Trafohaus in der Nähe Guntram Stoehr p 07661-90 35 109 p www.architektur-geomantie.com

                

        ! "#!$!  % & "'' (#)#"*$

+&, &&,

   

                                     !    "    #         $  %     &     '

    $  #   %(  $    )$* + *   ,

   

$  ) - .$/,

      0123(45632235 7 8-

&

   

 (%  !  $   01219(:99:61:  -

! &   "       # - 99 1:309  

# 

& 

/ 



$  


60

Beratung

UnterderRubrikKunst/KunsttherapieͲMusik

Â&#x2021;Â&#x201E;Â&#x2021;Â?Â&#x2022;Â&#x2021;Â?Â&#x2021;Â&#x201D;Â&#x2030;Â&#x2039;Â&#x2021;Â&#x201E;Â&#x2021;Â&#x2122;Â&#x192;Â&#x160;Â&#x201D;Â&#x2021;Â?ÇĽ

Beeinflussen technische Felder unseren physischen, mentalen,  emotionalen und spirituellen KĂśrper - unser BewuĂ&#x;tsein?

Der Schlafplatz ist entscheidend! Holz,Werner,Musiker,Klavierunterrichtauf

Schutz vor technischer Strahlung und geopathischer Belastung anthroposophischerGrundlagefĂźralleAltersstufen.

im Wohn - und Schlafbereich durch eine zuverlässige SchlafNäheresunterwww.hogeze.deimBereichâ&#x20AC;&#x17E;Musikâ&#x20AC;&#x153;.

Tel.07661/909246(AB),Buchenbach platzsanierung.

 Â&#x192;Â&#x2014;Â&#x201E;Â&#x2039;Â&#x2018;Â&#x17D;Â&#x2018;Â&#x2030;Â&#x2039;Â&#x2022;Â&#x2026;Â&#x160;Â&#x2021;Ă&#x161;Â&#x2022;Â&#x2014;Â?Â&#x2030;Â&#x2021;Â?Č&#x2C6;Â&#x192;Â&#x2014;Â&#x201E;Â&#x2039;Â&#x2018;Â&#x17D;Â&#x2018;Â&#x2030;Â&#x2039;Â&#x2022;Â&#x2026;Â&#x160;Â&#x2021;Â&#x2021;Â&#x2022;Â&#x2022;Â&#x2013;Â&#x2021;Â&#x2026;Â&#x160;Â?Â&#x2039;Â?Č&#x2C6;Â&#x2039;Â&#x2018;Â&#x201D;Â&#x2021;Â&#x2022;Â&#x2018;Â?Â&#x192;Â?Â&#x153; 

òÂ?Â&#x2013;Â&#x2021;Â&#x201D; ǤÂ&#x2019;Â&#x2021;Â&#x201D;Â&#x201E;Â&#x2021;Â&#x201D;Č&#x2C6;Â&#x2021;Â&#x17D;ÇŁͲ͚͸͸ͳ͝Ͳ͚͸͚͝Č&#x2C6;Â&#x2022;Â&#x2019;Â&#x2021;Â&#x201D;Â&#x201E;Â&#x2021;Â&#x201D;ǤÂ&#x2030;Â&#x2014;Â&#x2021;Â?Â&#x2013;Â&#x2021;Â&#x201D;̡Â&#x2013;ÇŚÂ&#x2018;Â?Â&#x17D;Â&#x2039;Â?Â&#x2021;ǤÂ&#x2020;Â&#x2021;  Verband Baubiologie (VB) UnterderRubrikBeratung  





InternetseitefßrGrundlegendesundAktuelleszuden Bereichen: Mathematik,Geschichte&Zeitgeschehen,Geographie, Musik,PhilosophieundAnthroposophie, Rechtswissenschaft,Politik,Medizin,Pädagogik,Physik, Religion,sowieNachrichten,Naturbetrachtungenund Aktionen. WernerHolz,07661Ͳ909246(AB),wernerholz@hogeze.de 

Buchhandel/Verlage J. Ch. Mellinger Verlag; www.mellingerverlag.de Tel. 0711-543787, Burgholzer Str. 25, 70374 Stuttgart Fordern Sie ein Probeexemplar folgender Zeitschriften an: Demeter Gartenrundbrief, www.gartenrundbrief.de Tel. 0711-902540, Hauptstr. 82, 70771 Leinfelden-Echterdingen Das Goetheanum Wochenschrift, www.dasgoetheanum.ch Tel. 004161-7064467, Postfach, CH-4143 Dornach Info3 - Anthroposophie im Dialog, www.info3.de Tel. 069-584647, Kirchgartenstr. 1, 60439 Frankfurt Die Christengemeinschaft; aboservice@urachhaus.com Verlag Urachhaus Tel. 0711-285 32 00, Postfach 13 10 53, 700698 Stuttgart


Ausbildung/Fortbildung

61

Fortbildung Biographiearbeit praxis- und lebensnah in Mannheim

Dr. med. Susanne Hofmeister Anthroposophische Medizin

Einjährige Fortbildung an 9 Wochenenden in 3 Modulen - einzeln buchbar Kursbeginn: 10./11. Oktober 2014 Kursgebühr: 1670 Euro Einführungswochenende: 26./27. Sept.2014 Kosten 220 Euro www.susannehofmeister.de Info & Koordination: Ingrid Trenner Tel. 0151 15 777 282 Mail: trenner-biographie@gmx.de

PÄ DAG OGIS CHE AK ADEM IE

Henning H enning K Köhler öhler „Die Individualität „Die Individualität d des es K Kindes“ indes“ ..... ... w was as h heißt eißt d das as eeigentlich? igentlich?

Sieben Si eben sspezifisch pezifisch menschliche G rundgesten, iin n menschliche Grundgesten, d enen ssich ich zzugleich ugleich das das IIch ch denen aals ls Freiheitswesen Freiheitswesen regt. regt. E in phänomenolophänomenoloEin ggischer ischer Z ugang. Zugang.

110. 0. Ma M Maii 110-17:30 0-17:30 U Uhr hr in in Heidelberg Heidelberg Anmeldeschluss: Anm eldeschluss: 29. 29.4. 4.

K o n t a k t - I n ffo ormation - Anmeldung Hauptstraße 69117 Heidelberg, Tel.: H auptstraße 59, 69 117 H eidelberg, T Te el.: 06221-650170, 06221-650170, Fax: Fax: --21640 21640 info@paedagogische-akademie.de info@paedagogische-akademie.de www.paedagogische-akademie.de www.paedagogische-akademie.de


62 Ausbildung

/ Fortbildung

Kunsttherapie -Weiterbildung 2-jährig, berufsbegleitend, in Freiburg Telefon 0761 -217 75 31

www.seminar-fuer-kunsttherapie.de

Vorankündigung: Mit Gerhard Weber beginnt ein neuer Wochenmitte-Lehrgang (d.h. jeweils Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, 10 Termine jährlich drei Jahre lang) in Pforzheim, Eurythmiebau Wilferdinger Str. 32a. im Herbst 2014 Alle Daten abrufbar unter www.eurythmiebau.de Anmeldungen bei Elisabeth Wilde (Überlingen) Tel. 07551-63987

14

ELIOS ACADEMIE

Eurythmie studieren T.

01577.18888.59 info@eurythmie.org


Goetheanum-Bühne

63

Veranstaltungsort ist immer Goetheanum, Dornach, Schweiz Info & Programmvorschau: www.goetheanum-buehne.ch Vorverkauf & Reservation:Tel: +41 (0)61 706 44 44

Farbenwort – Hommage an Christian Morgenstern, Eurythmieaufführung der Goetheanum Eurythmie-Bühne; Margrethe Solstad, künstlerische Leitung, Fr 4.4., 20:00 h Poetische Soirée III, ıLerne im Leben die Kunst, im Kunstwerk lerne das Leben ...„, Friedrich Hölderlin (1770–1843). Andrea Hitsch, Betrachtung; Eurythmie der Goetheanum Eurythmie-Bühne; Margrethe Solstad, künstlerische Leitung. So 6.4., 16:30 h Viel Lärm um nichts, Eine Inszenierung von TheaterTotal aus Bochum. Es spielen Jugendliche aus dem deutschsprachigen Raum. Barbara Wollrath-Kramer, Regie Do 10.4., 20:00 h Hristo Kazakov spielt Ludwig van Beethoven-Sonaten, Sonata op. 2 Nr. 3; Sonata op. 13 Nr. 8 in c-Moll, Pathetique; Sonata op. 81a, Nr. 26 in Es-Dur, Les Adieux, So 13.4., 16:30 h Eurythmieaufführung zur Ostertagung, Eurythmieaufführung der Goetheanum Eurythmie-Bühne; Margrethe Solstad, künstlerische Leitung, Do 17.4., 20:00 h Parzival-Lesung, Thomas Ott, künstlerische Leitung, Fr 25.4., 9.5., 16.5., 23.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6. jeweils um 19:30 h ıEs reicht„, Ein Abend mit dem Theaterkabarett Birkenmeier. Lustvoll-politisches Kabarett, beflügelt von brillanter Musik, die das besingt, worüber Politiker schweigen. Sibylle und Michael Birkenmeier, Fr 2.5., 20:00 h FarbKlang, Konzert des "Faust Quartett", Musikalische Leitung, Birgit Böhme, Sa 3.5., 20:00 h Werkstattkonzert, Werke von Emil Himmelsbach, Ernst Klug u.a. Adolf Zinsstag,Violine; Christian Ginat,Viola; N.N., Klavier, So 4.5., 11:00 h ı... und weiss dein Antlitz noch von Ewigkeit ...„, Gedichte und Prosa von Christian Morgenstern, drei Märchen von Rudolf Steiner. Barbara Stuten, Sprache, So 4.5., 16:30 h


64

Goetheanum-Bühne

Faust II – Ein Wirtschaftswunderkrimi, Ein Theaterabend zu Geldvermehrung, Krieg, Handel, Piraterie, Liebe und Unsterblichkeit. Mit zwei Schauspielern, einem Koffer mit Requisiten und Goethe's Texten aus dem 1., 4. und 5. Akt von Faust II. Katja Axe und Thomas Ott, Schauspiel; Angelina Gazquez, Regie Sa 10.5., 20:00 h Clownerie mit Dawn Nilo und Freunden, Fr 16.5., 20:00 h ıEs ist an der Zeit„, Jubiläumsprogramm des MeRz-Theater. Eurythmieaufführung mit Szenen aus Goethes Märchen, Musik von Elmar Schimmel, Christoph Peter, Imre Madâch, Gustav Mahler und Maurice Ravel. Heinz Schimmel, künstlerische Leitung, Sa 17.5., 20:00 h Stimmen hören, hell sehen - Wahn und Wirklichkeit, eine "Mysteriendramen-hautnah" Produktion. Andrea Pfaehler, Andreas Heinrich, Schauspiel; Angelina Gazquez, Konzept und Regie, So 18.5., 16:30 h Der alte Garten, ı... wie die Natur lebendig wurde ...„. Poetisch-eurythmisch-musikalisches Märchen nach Marie Luise Kaschnitz. Für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren. Sighilt von Heynitz und Dirk Heinrich, Sprache; Goetheanum EurythmieBühne und Kinder, Eurythmie; Mirjam Tradowsky, Idee, Konzept, künstlerische Leitung, Sa 24.5., 15:00 h, Mo 9.6., 17:00 h Albolina, Eurythmieaufführung zum Thema ıDie Zukunft unserer Erde„. Livia Menuzzi, Roberto Rossi, Bettina Knopp, Gia van den Akker, Amateure und Jugendliche aus Trento, Eurythmie; Gia van den Akker; Konzept und Regie, So 25.5., 16:30 h Austin Eurythmie Ensemble, Eurythmieaufführung mit Gedichten von Denise Levertov, Japanischen Tankas und Musik von Maurice Ravel und Sofia Gubaidulina. Andrea und Markus Weder, künstlerische Leitung, Sa 31.5., 20:00 h Viktor Ullmann Konzert, Kammermusik mit Gesang der Studenten der Musikhochschule Basel Stadt, So 1.6., 16.30 h Andrej Belyj, Zeitzeuge des Fünften Evangeliums. Lesung und Eurythmie. Goetheanum Eurythmie-Bühne, Margrethe Solstad, künstlerische Leitung; Hartwig Joerges, Klavier, Sa 7.6., 20:00 h ıWo Sinneswissen endet ...„, Pfingst-Stimmung. Eurythmieaufführung der Goetheanum-Bühne; Margrethe Solstad, künstlerische Leitung; Sprechchor-Initiative; Sylvia Baur, Leitung So 8.6., 11:00 h


Terminübersicht Datum

Zeit

Veranstalter Seite

März Oliver Twist, Klassenspiel 8. Klasse ...................FWS-W Der Zauberer von Oz, Klassenspiel 8. Kl. .......MichS Chrétien de Troyes ...............................................Forum Oliver Twist, Klassenspiel 8. Klasse ...................FWS-W Der Zauberer von Oz, Klassenspiel 8. Kl. .......MichS

19 19 2 19 19

April Eschenbachs Parzival ............................................Forum Musik zu Parsifal ....................................................Forum Musik zu Parsifal ....................................................Forum Richard Wagners Parsifal .....................................Forum Richard Wagners Parsifal .....................................Forum Richard Wagners Parsifal .....................................Forum „Oliver Twist‰ Klassenspiel .................................FWS-W „Oliver Twist‰ Klassenspiel .................................FWS-W Eurythmieabschluß 12. Klasse ............................FWS-M Künstlerische Abschlüsse ....................................FWS-G Varieté in der Wiehre ..........................................FWS-W Vogelkundlicher Spaziergang...............................FWS-G Schulfeier.................................................................IWS-E Monatsfeier.............................................................FWS-R Frühlingsmarkt .......................................................FS-E Ostermarkt ............................................................MichS Wunderwerk Verdauung ......................................s.S. 15 Varieté in der Wiehre ..........................................FWS-W Gesundheitsforum ıRhythmus„ .........................HusKl Frühlingserwachen – Konzert ............................s.S. 7 Meditatives Erarbeiten Menschenkunde..........FWS-G Übungsabend ıPhilosophie d. Freiheit..............FWS-G Stoffwechselkraft...................................................Henke Aufführungen Wahlpflichtfächer ........................FWS-G Bachlauf von Wiesneck ........................................HusKl Vortrag.....................................................................HusKl Konzert Cellikatessen ..........................................HusKl Vogelkundlicher Spaziergang...............................FWS-G Gesundheitsforum ıBauch„ ................................HusKl Trauma Therapie....................................................Henke Beginn Eurythmiekurs Woiwode .......................s.S. 8 Jahresarbeiten der 8. Klasse................................FWS-W Mittelstufenorchester...........................................FWS-M 16:00 Jahresarbeiten der 8. Klasse................................FWS-W 19:30 Hyazinth – der sanft Ernährende.......................s.S. 8 20:30 Tanz in den Mai......................................................FWS-M

2 2 3 3 3 3 19 19 23 20 19 20 22 21 23 19 15 19 12 7 20 20 16 20 12 12 12 20 12 16 8 19 23 19 8 23

28.03. 28.03. 28.03. 29.03. 29.03.

19:00 19:00 20:00 19:00 19:00

01.04. 04.04 04.04. 04.04. 05.04. 05.04. 28.03. 29.03. 04.04. 04.04. 04.04. 05.04. 05.04. 05.04. 05.04. 05.04. 05.04. 05.04. 06.04. 06.04. 07.04. 07.04. 10.04. 11.04. 13.04. 18.04. 20.04. 26.04. 27.04. 28.04. 28.04. 29.04. 30.04. 30.04. 30.04. 30.04.

19:00 17:00 18:30 20:00 09:30 11:30 19:00 19:00 20:15 20:00 20:00 06:00 09:30 10:00 11:00 14:00 15:00 20:00 11:00 16:00 17:30 20:00 19:30 20:00 11:00 11:00 11:00 05:00 11:00 19:30 20:00 16:00

02.05. 03.05. 03.05. 03.05. 04.05. 05.05. 08.05. 10.05. 10.05. 11.05. 15.05. 16.05. 16.05. 16.05. 16.05. 17.05. 17.05. 17.05.

Thema

10:00 16:00 20:00 11:00 20:00 17:30 09:00 10:00 11:00 19:30 19:00 19:30 20:00 20:00 09:00 14:00 18:00

Mai Aufbaukurs Ganzkörpereinreibung (bis 4.5.)..s.S. 14 Das Geheimnis des Willens ................................FWS-G Zirkustheater .........................................................FWS-G Film „What moves you‰ ......................................FWS-G Mosaiken von Ravenna.........................................HusKl Herausforderung neuer Medien... .....................FWS-R Testen lernen .........................................................Henke Präsentation 8-Klassearbeiten ...........................IWS-E Vorbereitung Eurythmiestudium .......................Helios Leiden und Lachen – Märchen ...........................HusKl Gesund alt werden ...............................................Henke ıDas Gauklermärchen„ .......................................FWS-R Der unsichtbare Mensch in uns .........................AG Der Doppelgänger ................................................Forum ıVerwandte sind auch Menschen„ ....................FWS-G Seminar Dr. Studer-Senn......................................AG Führung ıStrömungsforschung„.........................s.S. 11 ıVerwandte sind auch Menschen„ ....................FWS-G

14 20 20 20 12 21 16 22 6 12 16 21 9 4 20 9 11 20


Terminübersicht Datum

Zeit

17.05. 18.05. 18.05. 18.05. 18.05. 21.05. 21.05. 23.05. 23.05. 23.05. 24.05. 24.05. 24.05. 24.05. 24.05. 25.05. 25.05. 25.05. 26.05. 28.05. 29.05. 29.05. 29.05. 30.05. 31.05.

19:00 11:00 16:00 17:00 17:00 19:30 20:00

01.06. 02.06. 02.06. 04.06. 06.06. 06.06. 06.06. 06.06. 06.06. 07.06. 07.06. 08.06. 08.06. 08.06. 08.06. 09.06. 09.06. 10.06. 10.06. 12.06. 14.06. 19.06. 22.06. 23.06. 23.06. 23.06. 24.06. 25.06. 26.06. 28.06. 28.06. 29.06. 30.06.

11:00 19:30 20:00 19:30 11:15 18:00 19:00 20:00 20:00 09:00 10:00 10:00 11:00 11:15 11:45 10:00 11:15 10:00 11:15

03.07. 04.07.

19:30 20:00 15:00 19:00 19:30 20:00 20:00 11:00 16:00 16:00 19:30 20:00 10:00 11:00 11:15

14:00 13.00 11:00 19:30 19:30 20:00 10:00 19:30 15:00 19:00 16:00 11:00 20:00

Thema

Veranstalter Seite

ıDas Gauklermärchen„ .......................................FWS-R Duo Legretto Konzert.........................................HusKl ıDas Hemd des Glücklichen„ ............................H-Tob ıDas Gauklermärchen„ .......................................FWS-R ıVerwandte sind auch Menschen„ ....................FWS-G Amethyst – Aufbruch – wohin?..........................s.S. 8 Vortrag M. Glöckler..............................................AG Musik in der Wiehre.............................................FWS-W Ein Sommernachtstraum .....................................FWS-M ıDie einsame Insel„ - Klassenspiel ....................FS-E Kennenlerntag – Workshops ..............................ECHINOS Einführung zu Eurythmieaufführung..................Forum Ein Sommernachtstraum .....................................FWS-M ıDie einsame Insel„ - Klassenspiel ....................FS-E Eurythmieaufführung Studio B7 .........................Forum Gesundheitsforum ıLunge„ ................................HusKl Ein Sommernachtstraum .....................................FWS-M ıDie einsame Insel„ - Klassenspiel ....................FS-E Krebstherapie alternativ......................................Henke Vortrag M. Glöckler..............................................AG Menschenweihehandlung.....................................CG Klaviermatinée .......................................................HusKl Sonntagshandlung f. Kinder .................................CG Künstlerischer Abschluß 12. Klasse...................FWS-W Künstlerischer Abschluß 12. Klasse...................FWS-W

21 12 21 21 20 8 9 19 23 23 9 4 23 23 4 12 23 23 16 9 10 12 10 19 19

Juni Gesundheitsforum ıLebenskräfte„ ...................HusKl Gedächtnisschwäche ............................................Henke Predigt zu Himmelfahrt .......................................CG Esche – Punkt und Umkreis ...............................ECHINOS Öffentliche Schulfeier...........................................MichS Künstlerischer Abschluß 12. Klasse...................FWS-R Künstlerischer Abschluß 12. Klasse...................IWS-E ıWie bleibe ich gesund?„ (Bis 7.6.) ...................s.S. 18 Das Karma des Perceval......................................Forum Öffentliche Schulfeier...........................................FWS-M Vorbereitung Eurythmiestudium .......................Helios Menschenweihehandlung.....................................CG Eurythmieaufführung ............................................HusKl Sonntagshandlung f. Kinder .................................CG Pfingstfest ................................................................CG Menschenweihehandlung.....................................CG Betrachtung zu Pfingsten .....................................CG Menschenweihehandlung ..................................CG Betrachtung zu Pfingsten .....................................CG Kunstseminar Tessin (bis 21.6.) ..........................s.S. 15 Führung ıStrömungsforschung„.........................s.S. 11 Parsifal / Mannheim...............................................Forum Duo Aquebelle .......................................................HusKl Herzinfarkt, Bluthochdruck... .............................Henke Eurythmieaufführung, Karlsruhe ........................Helios Geistimpuls Johannes d.Täufers.........................CG Menschenweihehandlung.....................................CG Beryll – die Mitte befeuern.................................s.S. 8 Wahrnehmung v. Elementarwesen ....................ECHINOS Open-Air Konzert ................................................IWS-E Eurythmie-Sommerspiel ......................................FWS-R Biographie Rudolf Steiners..................................HusKl Blockflöte mit Flügel...n .......................................CG

13 17 10 9 19 21 22 18 3 23 6 10 13 10 10 10 10 10 10 15 11 3 13 17 6 10 10 8 9 22 21 13 10

Juli 17:30 Testen lernen .........................................................Henke 16:00 Zirkus Michelangelo .............................................MichS

17 19


Terminübersicht Datum

Zeit

Thema

Veranstalter Seite

04.07. 04.07. 05.07. 05.07. 05.07. 05.07. 05.07. 06.07. 07.07. 11.07. 12.07. 12.07. 12.07. 12.07. 12.07. 13.07. 13.07. 13.07. 16.07. 17.07. 18.07. 18.07. 19.07. 20.07. 25.07. 26.07. 26.07. 28.07.

16:00 Circus Saliero.........................................................FWS-W Stimme und Körper (bis 6.7.) ............................s.S. 7 Die Räume der Seele (bis 6.7.) ..........................s.S. 14 10:00 Vorbereitung Eurythmiestudium .......................Helios 11:00 Sommerfest auf dem Schulgelände ...................FWS-G 15:00 Circus Saliero.........................................................FWS-W 19:00 Lange Nacht der Märchen ..................................FS-E 11:00 Sommerkonzert ....................................................HusKl 20:00 Das Ich zwischen Täuschung... ...........................CG 18:00 Sommerkonzert ....................................................FWS-R 09:30 Sommerspiel...........................................................IWS-E 10:00 Öffentliche Schulfeier...........................................FWS-G 11:00 Sommerfest im Haus Tobias................................H-Tob 11:00 Schulfeier.................................................................H-Tob 15:00 Zirkus ......................................................................H-Tob 10:30 Kunst am Oberrhein ............................................s.S. 11 11:00 Gesundheitsforum ıZähne„ ...............................HusKl 14:00 Führung ıStrömungsforschung„.........................s.S. 11 Kunstseminar Tessin (bis 25.7.) ..........................s.S. 15 19:30 Stoffwechselkraft...................................................Henke 16:00 Jahresarbeiten 11. Klasse .....................................FWS-M 16:00 Die Königskerze ....................................................ECHINOS 10:00 Jahresarbeiten 11. Klasse .....................................FWS-M 11:00 ıBahn frei„ - Morgenstern ..................................HusKl 20:00 Klassenspiel der Klasse 12 ..................................FWS-G 19:00 Konzert Schulorchester.......................................IWS-E 20:00 Klassenspiel der Klasse 12 ..................................FWS-G 19:30 Therapie des Energiekörpers .............................Henke

19 7 14 6 20 19 23 13 10 21 22 20 21 21 21 11 13 11 15 17 23 9 23 13 20 22 20 17

04.08. 07.08. 10.08. 21.08. 22.08. 24.08. 31.08.

August Steinzeit im Tessin (bis 16.8.)..............................s.S. 8 Beginn Sommerkurs .............................................CG Konzert .................................................................HusKl Das entgleiste Immunsystem..............................Henke Mammutbaum ........................................................ECHINOS Arcadia Ensemble..................................................HusKl Die ersten Schritte des Menschen....................HusKl

8 11 13 17 9 13 13

16:00 11:00 19:30 17:00 11:00 11:00

Impressum Forum Anthroposophie regional Dietmar Ziegler, Kaiserallee 66, 76185 Karlsruhe Akualisierungen: Internet: http://forumanthroposophie.de Anzeigen, Internetbetreuung und Vertrieb: D. Ziegler,Tel. 0721-6607949, E-Mail: info@forumanthroposophie.de Werbung: B. Brauer, E-Mail: berit.brauer@forumanthroposophie.de Redaktion und Beratung: D. Offermanns, Zasiusstr. 118, 79102 Freiburg,Tel.0761-72016 Fax 0761-7074617, E-mail: anthropost.freiburg@t-online.de Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr. Die Haftung ist beschränkt auf die Höhe des Anzeigenpreises. Ausgabe zum 01.01., 01.04. und 01.09. jeden Jahres VK 48 Auflage: 8.000

Redaktions- und Anzeigenschluss: 15.11., 15.02., 15.07. jeden Jahres


WALDORFSCHULEN ^h,E >,ZZ Íľ

WERDEN SIE WALDORFLEHRER! Klassenlehrer . Fachlehrer . Oberstufenlehrer

nStudie e Infotag    t    t 

:ɾɸOVɢ 'ɤ ȡ Ę&#x2018; Ę&#x2013; É&#x161; /É° Ę&#x2022; ČžĘ&#x2018; É  É&#x201E; Ę&#x2018;UČŤ Ę&#x2018; É&#x161;" www.akademie-waldorf.de


Vk 48