__MAIN_TEXT__

Page 1

am-cholfirst.ch UMGEBEN VON DER NATUR - FEUERTHALEN ZH

eigentumswohnungen


04 Feuerthalen 06 Lageplan 07 Projekt 08 Situation 12 3½-Zimmer-Wohnungen 14 4½-Zimmer-Wohnungen 20 Tiefgarage & Nebenräume 22 Baubeschrieb


feuerthalen

DEUTSCHLAND

Feuerthalen

Basel

FRANKREICH

Aarau St.Gallen Zürich Bern

SCHWEIZ

Genf

ITALIEN

HERZLICH WILLKOMMEN Feuerthalen

BILDUNGSANGEBOT In Feuerthalen

zählt rund 3'600 Einwohner/innen und liegt im äussersten Winkel des Kantons Zürich. Die Gemeinde besteht aus den Dörfern Feuerthalen und Langwiesen. Unmittelbar auf der gegenüberliegenden Seite des Rheins beginnt die Stadt Schaffhausen. Seit Jahrhunderten verbindet die Rheinbrücke Feuerthalen und damit den Kanton Zürich mit Schaffhausen.

können Kindergarten, Primarschule und die Oberstufe besucht werden. In Schaffhausen befindet sich die Kantonschule und weitere Bildungsangebote.

VERKEHRSANBINDUNGEN Feuerthalen ist über die A4 gegen Süden mit Winterthur und gegen Norden mit Thayngen zur deutschen Autobahn Richtung Stuttgart verbunden. Innert Kürze erreicht man Schaffhausen mit Bus und Bahn, von wo aus zahlreiche Verbindungen zu allen gewünschten Destinationen führen. In der Sommersaison verkehren Motorschiffe rheinaufwärts in die Bodenseeregion.

04 | 05

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

ÖSTERREICH

Luzern

FREIZEITMÖGLICHKEITEN Die idyllische Umgebung mit viel Wald und dem Rhein bietet so einiges, um die Freizeit attraktiv zu gestalten. Sei es beim Spazieren, Biken oder Schwimmen. Zudem bieten zahlreiche Vereine eine breite Vielfalt an weiteren Freizeitaktivitäten an. Das angrenzende Schaffhausen hat ein reichhaltiges kulturelles Angebot für Kunst-, Geschichte-, und Musikliebhaber. Die Altstadt mit ihren vielen Geschäften und Cafés laden zum Flanieren ein.

Chur


STECKBRIEF FEUERTHALEN • • • • • • • • • • • • •

rund 3'600 Einwohner/innen ca. 249 ha Gemeindefläche ca. 400 m über Meer Kindergarten, Primar- und Oberstufe Kantonsschule in Schaffhausen Bahn- und Busverbindungen nach Schaffhausen Autobahnanschluss A4 Einkaufsmöglichkeiten im Dorf, weitere Angebote in der Umgebung Sehenswürdigkeit Festung Munot Schaffhausen Freizeitanlage Rheinwiese Hallenbad Stumpenboden verschiedene Dorfvereine Steuerfüsse 2019 Kanton 100%, Gemeinde 114% katholisch 128%, evangelisch 128%


lageplan

8

ALTSTADT

SCHAFFHAUSEN SH

Rhein st

fer

u ein Rh

Rh ein ha ld

se ras

ens

tra

sse

1

2 3

5

Lin de nst r

ra st

r Zü

er of

e ss ra st

er ch

Die ss en h

ss

ass

e

e

6

FEUERTHALEN ZH Kir ch we g

Schü t

9 Bahn

Uh wi es

er s tr

ass e

Kirchstrasse

h of s

zens

trass e

trasse

7

Rüten

enweg

3

Felds trass e

4

GEMEINDE, BILDUNG

FREIZEIT, EINKAUF, VERKEHR

1 Gemeindeverwaltung 2 Ortsmuseum 3 Kindergarten 4 Primarschule 5 Sekundarschule

6 Bahnhof Feuerthalen

06 | 07

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

7 Bäckerei 8 Munot 9 Einkaufszenturm «Rhy Markt» Bushaltestellen


projekt

UMGEBEN VON DER NATUR In der attraktiven Gemeinde Feuerthalen nahe der Stadt Schaffhausen mit ihrer mittelalterlichen Altstadt und der imposanten Festung «Munot» entstehen fünf Mehrfamilienhäuser mit 12 Eigentumswohnungen und 36 Mietwohnungen. Die Neubauwohnungen «am-cholfirst.ch» sind umgeben von viel Grünfläche und dem naheliegenden Wald. Für ein idyllisches Wohnambiente ist gesorgt. Ob Sie alleine leben, als Paar oder mit Ihrer Familie, hier können Sie Ihren Wohntraum in den 3½bis 4½-Zimmer-Wohnungen verwirklichen. Bewohnerinnen und Bewohner der Über-

bauung profitieren überdies von verschiedenen Serviceleistungen des benachbarten Zentrums Kohlfirst – überzeugen Sie sich selbst. Der Innenausbau der Eigentumswohnungen ist hochwertig und bietet viele Annehmlichkeiten. Alle Wohnungen sind mit edlen Parkettböden, modernen offenen Küchen mit Hyper-Glaskeramik-Kochfeld, bodenbündigen Duschen und eigenen Waschtürmen in den Wohnungen ausgestattet. Helle und einladende Räume sowie attraktive Aussenbereiche mit Ausblick in die grüne Umgebung runden das Angebot ab. Willkommen zu Hause!


situation

Kir ch we g

HAU S

4D Rüten enwe g 4D Eigen tum

Ein Tie -/Au fga sfa rag hrt e

Kirch weg

Co nta ine

r 1

Be 2 su ch erp ark pla tz

HAU S 4C Rüten e

nweg 4C Eigen tum

10 9

Besuch erparkp lätze

6

7

1

2

3

Spielplatz

8

Zent ru Kohl m first

Velo

plätz

HAU

Rüten S 4B enwe g Miete 4B

HAU

Rüten S 4A enwe g 4A Miete

08 | 09

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

HAU

Rüten S 4 enwe g4 Miete

e

11


RĂźtene nweg

Massstab 1:700


3½-zimmer-wohnungen

3½ Zimmer-Wohnung

4C-002

H AUS 4 C

HAUS 4D

4C-002 Erdgeschoss

4D-002 HAUS 4C

H AUS 4 D

4D-002 Erdgeschoss

Wohnfläche Sitzplatz Gartenfläche

100.0 m2 17.0 m2 49.0 m2

Du/WC 6 m2

3½ Zimmer-Wohnung

4C-102 4D-102 4C-202 4D-202

Zimmer 2 15 m2

HAUS 4D Zimmer 1 12 m2

Bad/WC 5 m2

HAUS 4C

Entrée/Gang 10 m2

Treppenhaus

Garderobe

WT

Wohnen/Essen/Kochen 46 m2

Sitzplatz 17 m2

Sonnenmarkise

GSPublisherVersion 533.36.38.100

Massstab 1:100 (1cm = 1m) 12 | 13

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

Gartenfläche 49 m2

Lift

Reduit 3.5 m2


4C-102 4D-102 3½-zimmer-wohnungen

3½ Zimmer-Wohnung

4C-202 4D-202

H AUS 4 C

H AUS 4 D

1. Obergeschoss 2. Obergeschoss

4D-102 4D-202

1. Obergeschoss 2. Obergeschoss

Wohnfläche 100.0 m2 Loggia 13.5 m2 * Oblicht im 2. OG

GSPublisherVersion 533.36.38.100

Du/WC 6 m2

Zimmer 2 15 m2 OL*

Bad/WC 5 m2

Zimmer 1 12 m2

Entrée/Gang 10 m2 Garderobe

WT

Wohnen/Essen/Kochen 46 m2

Lift

Treppenhaus

Reduit 3.5 m2

Loggia 13.5 m2

Sonnenmarkise

4C-102 4C-202

HAUS 4C

HAUS 4D

3½ Zimmer -Wohnung 4C-102 / 4C-202 4D-102 / 4D-202 100 m2


4½-zimmer-wohnungen 4½ Zimmer-Wohnung

4C-001

H AUS 4 C

HAUS 4D

4C-001 Erdgeschoss

4D-001

HAUS 4C

H AUS 4 D

Wohnfläche Sitzplatz Gartenfläche

4D-001 Erdgeschoss

109.5 m2 16.0 m2 65.0 m2

Lift

4½ Zimmer-Wohnung 4C-101 4D-101 4C-201 4D-201

Zimmer 1 15 m2

Treppenhaus

HAUS 4D WT

Du/WC 5 m2

HAUS 4C Entrée /Gang 13 m2 Garderobe

WT

Reduit 3 m2

Bad/WC 5 m2

Zimmer 2 12 m2

Wohnen/Essen/Kochen 42 m2 Zimmer 3 10 m2

Sitzplatz 16 m2

Sonnenmarkise

Massstab 1:100 (1cm = 1m) 14 | 14

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

Gartenfläche 65 m2


4½-zimmer-wohnungen

4½ Zimmer-Wohnung 4C-101 4D-101 4C-201 4D-201 HAUS 4C

HAUS 4D

H AUS 4 C

H AUS 4 D

4C-101 4C-201

1. Obergeschoss 2. Obergeschoss

4D-101 4D-201

1. Obergeschoss 2. Obergeschoss

Wohnfläche 112.5 m2 Loggia 14.5 m2 * Oblicht im 2. OG

Lift

Zimmer 1 18 m2

Treppenhaus

Entrée/Gang 13 m2

WT

Du/WC 5 m2

Garderobe

WT

Reduit 3 m2

Bad/WC 5 m2 OL*

Zimmer 2 12 m2

Wohnen/Essen/Kochen 42 m2 Zimmer 3 10 m2

Loggia 14.5 m2

Sonnenmarkise

Massstab 1:100 (1cm = 1m) 16 | 16

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

4½ Zimmer -Wohnung 4C-101 / 4C-201 4D-101 / 4D-201 112.5 m2


tiefgarage & nebenräume UNTERGESCHOSS HÄUSER 4C UND 4D Keller

Parkplätze Eigentum

Massstab 1:300

Elektro 4D-001 11.5 m2

KiWa Trocknen

4D-002 10.5 m2 Lift

KiWa

4D-101 11 m2

Treppenhaus

Veloabstellplätze

EIN-/AUSFAHRT TIEFGARAGE

4D-102 11 m2

HAUS 4D 13

4D-201 11 m2

1

4D-202 10 m2

2

14

3

15

4

16

5

17

6

18

7

19

8

20

9

10

HAUS 4B 21

22

23

24

25 11 26

12

20 | 21

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

27

36


Technik

M1

M2

28

Lift

Elektro

Treppenhaus

M3

M4

KiWa KiWa

29

Trocknen

30

HAUS 4C 39

31

4C-001 10 m2 4C-002 10 m2

32

40

33

41

4C-101 10 m2 4C-102 10 m2

42

34

4C-201 10 m2 35

43

4C-202 13.5 m2

HAUS 4A 37

38


auszug aus dem baubeschrieb

Beim Projektieren dieser Eigentumswohnungen haben die Planer an die Nachhaltigkeit und den Komfort gedacht. Nachfolgend erhalten Sie einen baulichen Einblick in das Projekt am-cholfirst.ch.

BAUWEISE Massivbauweise mit Wärmedämmung und hinterlüfteter Fassadenverkleidung aus Holz. Das Flachdach wird extensiv begrünt.

FENSTER Durch pflegeleichte Kunststofffenster mit Isolierverglasung dringt viel Tageslicht in die Räume. Bei den Sitzplätzen und Loggien werden Flügeltüren eingebaut. Die Attikawohnungen verfügen teilweise über Oblichter. SONNENSCHUTZ Sämtliche Fenster sind mit elektrischen Verbundraffstoren ausgestattet. Pro Wohnung wird bei den Sitplätzen und Loggien eine elektrische Sonnenmarkise montiert. EINGANGSBEREICH Jede Wohnung verfügt über einen praktischen Garderobenschrank. Für genügend Licht sorgen die LED-Deckeneinbauspots. BODEN- UND WANDBELÄGE In sämtlichen Wohnräumen ist ein Parkett vorgesehen. Die Wände sind in hellem Abrieb gehalten, die Decken in Weissputz. Die Nassräume und Reduits werden mit pflegeleichten keramischen Bodenplatten versehen. Die Nassräume verfügen teilweise über keramische Wandplatten.

22 | 23

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH


kontakt

JANINE KARGE Vermarktung Verkauf +41 71 844 06 91 janine.karge@fortimo.ch

KÜCHE Die Küche mit Kunstharzfronten bietet zahlreiche Schränke und Schubladen, hochwertige Arbeitsfläche, Glas-Rückwand, Edelstahlbecken, Abfalltrennsystem, hochwertige Geräte wie Hyper-Glaskeramik-Kochfeld inkl. Bora Basic, Backofen, Steamer sowie Geschirrspüler. An der Decke werden LED-Deckeneinbauspots montiert. NASSRÄUME Bodenbündige Duschen, Echtglas-Trennwände, schallisolierte Badewannen, Waschtische, Unterbaumöbel, Spiegelschränke, Wandklosett und LEDDeckeneinbauspots machen die Nassräume komplett.

AUSSENBEREICHE Die Sitzplätze werden mit keramischen Platten belegt und die Loggien werden mit einem Holzrost versehen. Es wird ein Lichtschalter für eine Decke- oder Wandleuchte sowie eine Aussensteckdose installiert.

MULTIMEDIA Die Wohnungen sind mit Multimediainstallationen ausgestattet. Ausgebaut ist in jedem Zimmer eine Multimediadose, im Wohnbereich deren zwei. HEIZUNG Die Wärmeerzeugung erfolgt durch eine Wasser-Wasser-Wärmepumpe mit einer Grundwasser-Wärmegewinnung,

die Wärmeverteilung via Bodenheizung in allen Wohngeschossen. Die Wärmezählung, Warm- und Kaltwassermessung erfolgt separat je Verbrauchereinheit. Im Wohnen/Essen und in den Zimmern sind Raumthermostate vorhanden.

TIEFGARAGE Die Häuser sind über einen direkten Zugang mit der Sammelgarage im Untergeschoss verbunden. Das Garagentor lässt sich bequem mittels Handsender und Schlüsselschalter bedienen.

LADESTATION FÜR E-MOBILE UmweltWASCHEN In jeder Wohnung wird eine Waschmaschine und ein Tumbler installiert. So können Sie waschen so oft Sie wollen. Zudem verfügt jedes Haus im Untergeschoss über einen gemeinschaftlichen Trocknenraum mit Wäschehängesystem und Secomat.

NEBENRÄUME Im Untergeschoss steht jeder Wohnung ein separater, unbeheizter Kellerraum mit Stromanschluss zur Verfügung. SICHERHEIT Die Wohnungseingangstüren sind mit robusten Türen nach neustem Sicherheitsstandard ausgestattet. Für alle Türen (Hauseingang, Wohnung, Keller, Briefkasten, Tiefgarage) verwenden Sie ein und denselben Schlüssel.

LIFT/TREPPENHAUS Alle Geschosse sind über den behindertengerechten Personenaufzug oder das Treppenhaus erreichbar.

bewusste Autofahrer/innen sind herzlich willkommen. Es besteht die Möglichkeit für E-Mobile Ladestationen (Elektrofahrzeuge). Gerne erteilen wir Ihnen detaillierte Auskünfte. Bei den Besucher-Aussenparkplätzen wird eine Ladestation fertig ausgebaut.

VORBEHALT: Dieser Prospekt ist kein Vertragsbestandteil. Abweichungen vom Baubeschrieb, den Plänen und Visualisierungen zu den tatsächlichen Begebenheiten am Bau können entstehen. Sämtliche Flächenmasse sind Zirka-Masse. In den Nebenräumen werden Leitungen und technische Installationen teilweise sichtbar an Decken und Wänden montiert. Dabei wird die Türzargenhöhe nicht unterschritten. Wohnflächen umfassen die Gesamtfläche innenkannt Aussenmauer, ohne allgemeine Schächte. Die Gartenflächen umfassen die Grünflächen und Sitzplätze. Alle Angaben sind unverbindlich und freibleibend. 

S.E.&O. - 201910-3


IDEEN SICHTBAR MACHEN

FORTIMO AG Rorschacherstrasse 302 CH-9016 St.Gallen +41 71 844 06 66 info@fortimo.ch www.fortimo.ch

  

24 | 24

FORTIMO AG | AM-CHOLFIRST.CH

Profile for fortimo.ch

e-paper am-cholfirst.ch Eigentum  

e-paper am-cholfirst.ch Eigentum