Page 1

covadonga RAD ★ SPORT ★ LITERATUR

FRÜHJAHR 2021 programmvorschau


»Nichts ist vergleichbar mit der simplen Freude, Rad zu fahren.« — JOHN F. KENNEDY Was für ein Jahr. Was für eine Wucht der Ereignisse. Was für ein seltsames Gefühl, dass nur noch wenig so ist, wie es immer schien, und plötzlich ganz andere Dinge von Bedeutung sind… Eine unerwartete Erkenntnis hat sich in Zeiten der Pandemie erst leise angekündigt, dann bestätigt: Die beiden Dinge, die den Covadonga Verlag seit jeher umtreiben, haben in den vergangenen Monaten noch mal ungemein an Wertschätzung gewonnen. Das Buch und das Fahrrad. Denn beide helfen – ein jedes auf seine Weise – den Menschen dabei, ein wenig auf wohltuenden Abstand zu gehen. Lesen, die Nase in einem Buch vergraben, das ist die Gelegenheit, vorübergehend abzutauchen, wirklich bei sich zu sein. Und Radfahren, das ist die Chance, Frischluft zu tanken, sich auszupowern oder von A nach B zu kommen, ohne anderen auf die Pelle zu rücken und die Umwelt zu verpesten. Umso mehr freuen wir uns, dass wir für das kommende Frühjahrsprogramm wunderbare Autoren gewinnen konnten, die ihren eigenen, inspirierenden Schulterschluss zwischen Literatur und Radkultur zelebrieren. Da ist Harry Pearson, preisgekrönter britischer Reisejournalist auf Pilgerfahrt zu den radsportvernarrten Flamen – bierseliges Gedränge, pures Adrenalin und hemmungslos herausgebrüllte Passion inklusive. Allesamt Dinge, die gerade irgendwie ein bisschen weit weg scheinen. Und so ist »Quer durch Flandern« auch und vor allem ein Buch über die Sehnsucht nach dem prallen Leben. Da ist Jan Heine, der mit seinem Magazin »Bicycle Quarterly« seit Jahren populäre Fahrrad-Irrtümer entlarvt. Jetzt hat er seine gesammelten Erkenntnisse zusammengefasst und legt mit »Ein Rad für alles« den ultimativen Ratgeber mit allem Wissenswerten rund um die so angesagten Gravel- und Allroad-Bikes vor. Da ist Andreas Beune, der in einem pickepackevollen Sport-Sammelsurium eine Unmenge an Tipps und Anregungen für das Austoben an der frischen Luft liefert – mit und ohne Rad. Und nicht zuletzt ist da Guillaume Martin, 27 Jahre alt, 55 Kilo leicht, Kapitän des Cofidis-Rennstalls, Elfter der jüngsten Tour de France, Bergkönig der Vuelta… und fraglos eine der spannendsten Persönlichkeiten im gesamten Profipeloton, ja, im gesamten Spitzensport. Schließlich hat er neben der Radsportkarriere ein Studium der Philosophie abgeschlossen, er hat bereits ein Theaterstück verfasst, er ist Kolumnist für »Le Monde«, und jetzt hat er ein Buch geschrieben, das seine beiden Passionen vereint. »Sokrates auf dem Rennrad« ist Hommage an Monty Python, kluges Gedankenexperiment und – schlicht und ergreifend – eines der originellsten Sportbücher der letzten Jahre. Reinlesen lohnt. Ebenso wie stets auch ein Blick in unsere Backlist. Herzlichst, Ihr

Rainer Sprehe


4/5

6/7

8/9

10

11

BACKLIST KONTAKTDATEN

12-17 18


4

EINES DER ORIGINELLSTEN SPORTBÜCHER DER LETZTEN JAHRE

In »Sokrates auf dem Rennrad« schickt er die bedeutendsten Denker der Menschheit in das größte Radrennen der Welt: die Tour de France. Gekonnt und mit viel Humor verwebt er eigenes Erleben, das einen Blick hinter die Kulissen des realen Radsportzirkus gewährt, mit dem fiktiven Kampf von Aristoteles & Co. um Windschatten, Reifenbreiten und Etappensiege. Da ist Sartre, der als Teamchef der Franzosen seine Fahrer ermutigt, sich nicht im Peloton zu verstecken. Da ist Marx, der sich um die ungerechte Verteilung der Prämien sorgt. Da ist Kant, der schlucken muss, als er erfährt, dass das Rennen nicht in seinem geliebten Königsberg stattfindet… Guillaume Martin ist mit seinem Erstling ein gleichermaßen kluges wie unterhaltsames Buch gelungen, das tiefgründige Gedanken und spannende Sporterzählung verknüpft. Wer sich vor allem für reflektierte Einblicke ins Radsportmetier interessiert, lernt nebenbei die Grundzüge bedeutender Ideen und Theorien kennen. Philosophisch bewanderte Leser hingegen freuen sich über die wiedererkennbaren Züge der Gelehrten im Rennsattel. Und bald ist allen klar: Körperliche Höchstleistungen stehen nicht im Widerspruch zu intellektuellen Ambitionen. Denn auch und gerade im (Radrenn-)Sport gilt der Leitsatz des französischen Philosophen Henri Bergson: »Man muss wie ein denkender Mensch handeln und wie ein handelnder Mensch denken.«

GUILLAUME MARTIN, geboren 1993, gehört als Radprofi zur Weltspitze und ist zugleich Absolvent eines Masterstudiengangs in Philosophie an der Université Paris-Nanterre. Bei den beiden letzten Austragungen der Tour de France fuhr er jeweils in die Top 12 der Gesamtwertung, bei der Vuelta 2020 gewann er das Bergtrikot des besten Kletterers. Auch als Autor hat sich Guillaume Martin bereits einen Namen gemacht: Er ist Kolumnist für Le Monde und hat das Theaterstück »Platon vs. Platoche« verfasst, das vom Théâtre de la Boderie aufgeführt wurde. »Sokrates auf dem Rennrad« ist sein erstes Buch.

Illustration Titelseite: André Sanchez; Portraitfoto: ©Jean-Francois PAGA

Guillaume Martin gehört zu den besten Radrennfahrern der Welt. Und er ist Philosoph. Eine Kombination, die viele Menschen verblüfft. Um mit dem Vorurteil aufzuräumen, dass Spitzensportler nichts im Kopf hätten (und auch nicht sonderlich viel Intelligenz benötigen), hat der französische Radprofi ein Buch geschrieben, das seine beiden großen Passionen vereint.


5

• Enormes mediales Interesse für den Philosophen, der bei der Tour de France vorne mitfährt: »Der Philosoph des Pelotons« (Spiegel), »Frankreichs Hoffnung bei der Tour« (Süddeutsche), »Guillaume Martin, der Philosoph unter den Radprofis« (NZZ). • Inspiriert vom legendären Monty-Python-Sketch »Philosophy Football« schickt Guillaume Martin die großen Philosophen in eine fiktive Tour de France. • Ein ebenso unterhaltsames wie erhellendes Gedankenexperiment.

»Ein Geniestreich.« (NZZ, Sebastian Bräuer) »Leichtfüßig und erfrischend. Das Buch schlechthin, um mit Kant, Spinoza, Nietzsche, Platon und Pascal über die schönen Straßen Frankreichs zu radeln.« (L’Espadon) »Eine großartige Erzählung.« (Libération) I

»Eines der originellsten Radsportbücher, die es gibt, und noch dazu eines, das von einem aktiven Rennfahrer geschrieben wurde.« (The Inner Ring) »Ein überaus unterhaltsames Buch mit dem nötigen Tempo und Humor.« (Het is koers)

Guillaume Martin SOKRATES AUF DEM RENNRAD Eine Tour de France der Philosophen

Broschur, ca. 208 Seiten im Format 21 cm x 13,5 cm Warengruppe 442 ISBN 978-3-95726-053-6 EUR 14,80 [D]

Aus dem Französischen von Christoph Sanders Erscheint: Februar 2021

auch als E-Book


2 6

WO RADSPORT RELIGION IST... Der Radsport ist in ganz Belgien wahnsinnig populär, aber in Flandern ist er geradezu Teil der Volksseele. Sportjournalist und Belgienkenner Harry Pearson entführt uns auf eine unvergessliche Reise durch dieses Epizentrum der Radsportleidenschaft. Es geht durch heimelige Bierkneipen und eisigen Regen, über endlose Polder und brutales Kopfsteinpflaster, das die Plomben aus dem Gebiss rüttelt, vorbei an Fans, die sich als Hühner kostümiert haben, und an Schaufenstern voller Abführmittel, während der britische Autor ein glorreiches, matschiges Frühjahr lang unermüdlich von Radrennen zu Radrennen eilt – großen, kleinen und noch viel kleineren. Mit feiner Beobachtungsgabe und warmherzigem Humor erzählt Pearson in »Quer durch Flandern« von außergewöhnlichen Begegnungen mit ebensolchen Menschen. Seine tempofeste Reise- und Sportreportage lässt die Geschichte und Geschichten dieses besonderen Landstrichs aufleben und erforscht die Charaktere, Mythen und Rivalitäten, die Flandern zu einem Ort machen, wo der Radsport Religion ist und jeder Profi fast so etwas wie ein Priester in hautengem Lycra.

HARRY PEARSON, Jahrgang 1961, hatte bis 2012 eine wöchentliche Sportkolumne im Guardian, schrieb mehr als 20 Jahre lang für das monatliche Fußballmagazin When Saturday Comes und ist Autor mehrerer preisgekrönter Sportbücher. The Observer und The Times haben seine Werke in die Auswahl der 50 bedeutendsten Sportbücher aller Zeiten aufgenommen, er wurde Zweiter beim Daily Telegraph Prize, gewann den Cricket Society Prize und fand sich 2017 und 2019 mit zwei verschiedenen Büchern auf der Longlist des William Hill Sports Book of the Year Awards wieder.


7

• Erscheint passend zum Start der Radsportsaison 2021 und zu den legendären Frühjahrsklassikern Ronde van Vlaanderen und Paris–Roubaix. • Nominiert als Sportbuch des Jahres in Großbritannien. • Für alle Sportliebhaber, aber für Radsportfans im Besonderen. • Von einem der renommiertesten britischen Reise- und SportAutoren (The Guardian, When Saturday Comes).

»Ein enorm unterhaltsames Radsporttagebuch.« Times Literary Supplement »Absolut großartig… Steckt voller wunderbarer Geschichten.« Rhod Sharp, BBC Radio 5 Live »In seiner bekannt liebenswerten Art lädt Harry Pearson uns ein, ihn auf einer Tour durch Flandern zu begleiten... Seine Geschichten aus dem Radsport beleuchten die Landschaft und die Geschichte dieser wenig verstandenen Ecke Europas.« Guardian Books of the Year »Eine witzige, packende Einführung in die Welt der Frühjahrsrennen in Flandern… Auf seiner knochenschüttelnden Tour entdeckt Pearson eine Menge skurriler historischer Geschehnisse und Stätten.« Telegraph Books of the Year

Harry Pearson QUER DURCH FLANDERN Eine knochenschüttelnde Reise durch das Epizentrum der Radsportleidenschaft

Aus dem Englischen von Olaf Bentkämper Erscheint: März 2021

Broschur, ca. 280 Seiten im Format 21 cm x 14,8 cm; mit 16-seitiger Fotostrecke Warengruppe 442 ISBN 978-3-95726-054-3 EUR 16,80 [D] auch als E-Book


8

UNVERZICHTBARES TECHNIKWISSEN FÜR DEN (NÄCHSTEN) FAHRRADKAUF Das Verständnis von Fahrrädern hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert. Inzwischen wissen wir, dass breite Reifen in Wirklichkeit schneller rollen als extrem schmale. Dass ein steiferer Rahmen in puncto Performance nicht immer vorteilhaft ist. Dass ergonomische Lenker nicht zwangsläufig mehr Komfort bieten… Moderne Gravel- und Allroad-Bikes vereinen Leistungsmerkmale, die noch vor wenigen Jahren exklusiv Rennrädern, Tourenrädern oder Mountainbikes vorbehalten schienen, in einem »Rad für alles«: Komfort und Performance. Tempo auf glattem Asphalt und auf ruppigen Schotterwegen. Gute Beschleunigung und die Möglichkeit, Reisegepäck zu transportieren. Ein Fahrverhalten, das sich durch Laufruhe auszeichnet, wenn der Fahrer erschöpft ist, und sich gleichzeitig als reaktionsfreudig erweist, wenn verwinkelte Bergab-Passagen zu meistern sind. Kurzum: Ein richtig gutes Rad kombiniert heute das Beste ganz unterschiedlicher Fahrradgattungen in einer einzigen Maschine. Dieses Buch erläutert anschaulich und praxisnah, wie und warum diese neuen Räder funktionieren und worauf bei der Auswahl von Rahmen und Komponenten zu achten ist. Autor Jan Heine hatte selbst maßgeblichen Anteil daran, die Allroad-Bike-Revolution auf den Weg zu bringen. Als Herausgeber des einflussreichen »Bicycle Quarterly«-Magazins entlarvte er zahlreiche vermeintliche Weisheiten aus der Welt der Fahrradtechnik als populäre Irrtümer. In diesem Buch teilt er nun seine gesammelten Erkenntnisse. Das macht »Ein Rad für alles« zur Pflichtlektüre für alle, die sich auch nur ein wenig für Fahrradtechnik interessieren, und zur wertvollen Entscheidungshilfe beim nächsten Rad- oder Teilekauf.

JAN HEINE ist Gründer von René Herse Cycles (ehemals Compass Cycles) und Herausgeber von »Bicycle Quarterly«, der einflussreichen, weltweit gelesenen Zeitschrift für Fahrradtechnik, klassische Fahrräder und Fahrradgeschichte. Der gebürtige Deutsche lebt mit seiner Familie in Seattle und hat seit den 1990er Jahren selbst an zahlreichen Randonneur-Brevets teilgenommen, u.a. viermal an Paris–Brest–Paris. Er hat bereits mehrere Bücher über sein Herzensthema verfasst, von denen zwei auch in deutscher Übersetzung erschienen: »Die Räder der Sieger« und »Meisterwerke des Fahrradbaus«.


9

• Alles Wissenswerte zu den beiden Trendthemen Gravelbiking und Bikepacking. • Radfahren erlebt einen Boom sondergleichen: Als Reaktion auf Klima- und Coronakrise steigen die Menschen massenweise aufs Fahrrad um; enorme Umsatzzuwächse für Radhersteller und -händler im Jahr 2020. • Vom Autor der Erfolgstitel »Räder der Sieger« und »Meisterwerke des Fahrradbaus«.

»Unser erstes Allroad-Bike, das den Speed eines Rennrads mit der Möglichkeit kombinierte, überall hinzukommen, war ein egoistisches Projekt – es ermöglichte es uns, genau so Rad zu fahren, wie wir wollten. Wir merkten dann schnell, dass sehr viele andere genau dasselbe wollten. Jan Heines Buch zeigt euch, wie ihr den meisten Spaß aus eurem Rad herausholt.« Gerard Vroomen, Gründer der Radhersteller OPEN und Cervélo »Diese fundierte Wissenschaft des Radfahrens, gestützt durch faszinierende Fallbeispiele, wird überall Anklang finden. Ob jemand nun sein erstes Fahrrad kaufen möchte oder bereits sein zwanzigstes, dieses Buch deckt alles ab.« Ted King, ehemaliger Radprofi und zweifacher Gewinner des legendären Gravel-Marathons »Dirty Kanza«

Jan Heine EIN RAD FÜR ALLES Die Allroad-Bike-Revolution (So machst du dein Fahrrad schnell, komfortabel und zuverlässig)

Hardcover, ca. 256 Seiten im Format 22,7 cm x 16 cm; durchgängig illustriert Warengruppen 433 / 442 ISBN 978-3-95726-055-0 ca. EUR 22,00 [D]

Illustrationen: MIYOSHI / Vorwort: Ted King Erscheint: Juni 2021

auch als E-Book


2 10

100

• Das ultimative Sport-Sammelsurium für alle abenteuerlustigen Jungs. • In Zeiten von Corona wichtiger denn je: Zahllose praxiserprobte Tipps für das Austoben an der frischen Luft. • Ein ideales Buchgeschenk, das Generationen verbindet. Der große Sport ist nicht Weltmeistern und Olympiasiegern vorbehalten. Großen Sport kann jeder erleben, der nicht bange ist, mal richtig außer Puste zu kommen, sich das Knie zu polieren und der Mutti eine zerschossene Scheibe zu erklären. Der große Sport, das ist: Kicken im Park und Radrennen um den Block, auch mal eine Rauferei mit fairen Mitteln. Andreas Beune feiert ihn mit einem pickepackevollen Buch, das Generationen verbindet: »Alles über Sport, was ein Junge wissen muss« überrascht auf jeder neuen Seite mit inspirierenden Geschichten, Anleitungen und Tipps aus der weiten Welt des Sports, die selbst Stubenhocker motivieren, das Smartphone mal zur Seite zu legen und draußen vor der Tür mit den Kumpels zu »ballern«. Die perfekte Lektüre für alle bewegungsfreudigen Jungs – und für ihre Väter eine herrliche Erinnerung an unbeschwerte, buchstäblich atemlose Nachmittage auf dem Bolzplatz, im Freibad und auf der Straße.

Andreas Beune ALLES ÜBER SPORT, WAS EIN JUNGE WISSEN MUSS illustriert von Wili Capsa Hardcover, ca. 240 Seiten im Format 24 cm x 16 cm Warengruppe 440 ISBN 978-3-95726-042-0 ca. EUR 19,80 [D] auch als E-Book

Erscheint: April 2021


11

• Alles über das Training mit Smarttrainern, Apps & Indoorbikes: Der ultimative Ratgeber rund um das Trendthema im Radsport. Schlechtes Wetter, Geschäftsreisen, Gefahren im Straßenverkehr oder – ganz aktuell – das Stay-at-home-Gebot in Zeiten von Corona: Es gibt zig Gründe, das Radtraining drinnen zu absolvieren. Doch obschon Indoor-Einheiten die perfekte Kontrolle über die Trainingsbedingungen ermöglichen, gelingt es vielen Fahrern in der Praxis nicht, ihre Smarttrainer, Indoorbikes, Apps und E-Cycling-Plattformen effektiv im Sinne ihrer Trainingsziele zu nutzen. RIDE INSIDE bietet Radfahrern und Triathleten einen intelligenten Leitfaden, um den idealen Nutzen aus jeder Indoor-Einheit zu ziehen. Dieses Buch vereint das Know-how von Bestseller-Autor Joe Friel und Indoorcycling-Experte Jim Rutberg, um alle Aspekte dieser besonderen Form des Radtrainings abzudecken: von den Auswirkungen auf Körperhaltung, Tritttechnik und Schaltmuster über die sinnvolle Anpassung von Leistungsvorgaben bis hin zu Themen wie Atmung, Flüssigkeitszufuhr und Kühlung. Ob reine Fitness-Fahrer oder ambitionierte Leistungssportler: Alle, die zumindest hin und wieder auch drinnen trainieren möchten, erhalten mit diesem Buch praxisnahe Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Herausforderungen des Indoortrainings: Wie passt man die Geräte an individuelle Bedürfnisse an? Wie überwacht und steuert man die Belastung? Wie plant man sinnvolle Indoor-Einheiten? Wie nutzt man Zwift & Co. effektiv, um dann später auch im realen Leben mehr Power auf die Straße zu bringen? Mehr von Joe Friel:

Seite 12

Joe Friel & Jim Rutberg RIDE INSIDE TRAININGSHANDBUCH INDOORCYCLING

aus dem Amerikanischen von Kristina Flemm Broschur, 224 Seiten im Format 22,9 cm x 17,8 cm Warengruppe 442 ISBN 978-3-95726-047-5 EUR 17,80 [D] auch als E-Book

Erscheint: Dezember 2020


12

BACKLIST R A D SPORT

DIE GANZE WELT DES RADSPORTS: BACKLIST-BESTSELLER

Matt Rendell COLOMBIA ÉS PASIÓN!

Lex Reurings & Willem Janssen Steenberg

Jonathan Vaughters

DER KAHLE BERG

ONE-WAY TICKET

Wie kolumbianische Radrennfahrer die Tour de France eroberten

Auf und über den Mont Ventoux

Neun Leben auf zwei Rädern

Klappenbroschur 352 Seiten, 22,8 cm x 15 cm ISBN 978-3-95726-048-2 EUR 19,80 [D]

Broschur 336 Seiten, 24 cm x 16 cm ISBN 978-3-95726-046-8 EUR 19,80 [D]

Broschur 384 Seiten, 22,8 cm x 15 cm ISBN 978-3-95726-044-4 EUR 18,00 [D]

Gianluca Zaghi

Velominati

Benjo Maso

VINTAGE RÄDER

DIE REGELN

DER SCHWEISS DER GÖTTER

Wie Sie alte Fahrradschätze aufspüren und restaurieren

Kodex für Radsportjünger

Die Geschichte des Radsports

Hardcover 208 Seiten, 24 cm x 16,5 cm ISBN 978-3-95726-033-8 EUR 29,80 [D]

Broschur 312 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-95726-027-7 EUR 14,80 [D]

Broschur 288 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-936973-60-0 EUR 14,80 [D]


Wilfried de Jong

Daniel Lenz / Florian Summerer

Michael Ostermann

EIN MANN UND SEIN RAD

FLAMME ROUGE

DOMINIK NERZ – GESTÜRZT

Geschichten vom Radfahren

Nur noch 1000 Meter: Radprofis erzählen ihre Schicksalsmomente

Eine Geschichte aus dem Radsport

Broschur 240 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-936973-91-4 EUR 14,80 [D]

Hardcover 272 Seiten, 24 cm x 16 cm ISBN 978-3-95726-039-0 EUR 22,00 [D]

Broschur 304 Seiten, 21 cm x 13,6 cm ISBN 978-3-95726-037-6 EUR 16,80 [D]

REISE & HUMOR: VOM ERFOLGSAUTOR TIM MOORE

Tim Moore

Tim Moore

T WIE TROUBLE

MIT DEM KLAPPRAD IN DIE KÄLTE

Tim Moore GIRONIMO!

Mit Fords Tin Lizzy durch Trumps Amerika

Abenteuer auf dem Iron Curtain Trail

Ein Mann, ein Rad und die härteste Italien-Rundfahrt aller Zeiten

Broschur 368 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-95726-038-3 EUR 14,80 [D]

Broschur 384 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-95726-017-8 EUR 14,80 [D]

Broschur 378 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-936973-97-6 EUR 14,80 [D]

BACKLIST

13


14

BACKLIST SPORT

JOE FRIEL & CO.: KLASSIKER DER TRAININGSLEHRE

Joe Friel

Joe Friel

Joe Friel

DIE TRAININGSBIBEL FÜR RADSPORTLER

DIE TRAININGSBIBEL FÜR TRIATHLETEN

Das umfassende Trainingshandbuch

Das umfassende Trainingshandbuch

Wie Sie noch viele Jahre erfolgreich trainieren und Wettkämpfe bestreiten

Broschur 320 Seiten, 28 cm x 21,5 cm ISBN 978-3-95726-035-2 EUR 22,80 [D]

Broschur 330 Seiten, 28 cm x 21,5 cm ISBN 978-3-95726-018-5 EUR 22,80 [D]

Broschur 312 Seiten, 21 cm x 17,5 cm ISBN 978-3-95726-006-2 EUR 19,80 [D]

Joe Friel / Gordon Byrn

Joe Friel

Terry Laughlin

SCHNELL + FIT AB 50

GOING LONG

DAS TRAININGSTAGEBUCH

SCHWIMMEN FÜR ALLE

Triathlontraining für die Langdistanz

FÜR RADSPORTLER

Jeder kann richtig gut schwimmen lernen

Broschur 380 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-936973-055-6 EUR 19,80 [D]

Spiralbuch 264 Seiten, 23 cm x 19,4 cm ISBN 978-3-936973-40-2 EUR 16,80 [D]

Broschur 224 Seiten, 21 cm x 14,8 cm ISBN 978-3-936973-99-0 EUR 12,80 [D]


T. Dekker / T. Zonneveld

Charly Wegelius

David Millar

THOMAS DEKKER

DOMESTIK

AUF DER STRASSE

Unter Profis

Das wahre Leben eines...

Eine Saison im Profipeloton

Broschur, 224 Seiten ISBN 978-3-95726-024-6 EUR 14,80 [D]

Broschur, 302 Seiten ISBN 978-3-95726-005-5 EUR 16,80 [D]

Broschur, 320 Seiten ISBN 978-3-95726-010-9 EUR 16,80 [D]

Hennes Roth

Dave Walker

Phil Gaimon

TOURLEBEN

DIE RADFAHRER CARTOONS

ZUGTIERE IN TRÄGERHOSEN

Vier Jahrzehnte Radsportfotografie

Illustrierte Anleitung für das...

Der Traum vom Radprofi

Hardcover, 344 Seiten ISBN 978-3-95726-012-3 EUR 45,00 [D]

Broschur, 144 Seiten ISBN 978-3-95726-026-0 EUR 12,80 [D]

Broschur, 380 Seiten ISBN 978-3-95726-031-4 EUR 16,80 [D]

Walter Jungwirth

Tim Krabbé

Lidewey van Noord

TAUSEND KILOMETER SÜDEN

DIE VIERZEHNTE ETAPPE

PELLEGRINA

... vom Radfahren in den Bergen

Radsportgeschichten

Eine italienische Radsportwallfahrt

Hardcover, 160 Seiten ISBN 978-3-95726-019-2 EUR 14,80 [D]

Broschur, 318 Seiten ISBN 978-3-95726-009-3 EUR 14,80 [D]

Hardcover, 208 Seiten ISBN 978-3-95726-013-0 EUR 24,80 [D]

BACKLIST RADSPORT

15


BACKLIST RADSPORT

16

Ulf Henning

Matt Gelpe

Lars Terörde

Lars Terörde

BARFUSS AUF DEM DIXI-KLO

SIND WIR NICHT ALLE

DICKER MANN

LAKTATEXPRESS

Triathlongeschichten

EIN BISSCHEN TRI?

AUF DÜNNEN REIFEN

Im Tal der Ortsschildsprinter

Klappenbroschur, 224 Seiten

Klappenbroschur, 240 Seiten

Klappenbroschur, 240 Seiten

Klappenbroschur, 240 Seiten

ISBN 978-3-936973-56-3

ISBN 978-3-936973-68-6

ISBN 978-3-936973-58-7

ISBN 978-3-936973-57-0

EUR 12,80 [D]

EUR 12,80 [D]

EUR 12,80 [D]

EUR 12,80 [D]

Andreas Beune

Andreas Beune

A. Beune / W. Drögenpütt

Rainer Sprehe

RENNFAHRERBLUT IST

SPINNING IST

KETTE RECHTS

ALLES ROWER?

KEINE BUTTERMILCH

WAS FÜR FRISEURE

Unnützes Radsportwissen

Ein Wessi auf Friedensfahrt

Broschur, 128 Seiten

Broschur, 128 Seiten

Broschur, 128 Seiten

Broschur, 380 Seiten

ISBN 978-3-936973-07-5

ISBN 978-3-936973-79-2

ISBN 978-3-936973-26-6

ISBN 978-3-936973-70-9

EUR 8,80 [D]

EUR 8,80 [D]

EUR 8,80 [D]

EUR 16,80 [D]

Dino Buzzati

Olivier Haralambon

Ben Hewitt

Nynke de Jong / Marijn de Vries

BEIM

DER RADRENNFAHRER

DIE KLEINE RADSPORTFIBEL

FRAU & RENNRAD

GIRO D’ITALIA

UND SEIN SCHATTEN

1.000 Praxistipps

Handbuch für die...

Klappenbroschur, 192 Seiten

Hardcover, 166 Seiten

Broschur, 140 Seiten

Broschur, 168 Seiten

ISBN 978-3-936973-95-2

ISBN 978-3-95726-028-4

ISBN 978-3-936973-42-6

ISBN 978-3-936973-93-8

EUR 12,80 [D]

EUR 16,80 [D]

EUR 9,80 [D]

EUR 12,80 [D]


A. Beune / R. Sprehe

Jan Cleijne

Peter Leissl

Guy Andrews DEIN PERFEKTES

DAS BUCH DER

UNMÖGLICH IST KEIN

DIE LEGENDÄREN ANSTIEGE

RADSPORTTRIKOTS

FRANZÖSISCHES WORT

DES GIRO D’ITALIA

RENNRAD

Hardcover, 224 Seiten

Broschur, 144 Seiten

Hardcover, 192 Seiten

Klappenbroschur, 224 Seiten

ISBN 978-3-936973-78-5

ISBN 978-3-936973-77-8

ISBN 978-3-936973-37-2

ISBN 978-3-936973-54-9

EUR 24,80 [D]

EUR 19,80 [D]

EUR 24,80 [D]

EUR 26,80 [D]

Herbie Sykes

Philipp Köster

William Fotheringham

Renate Franz

DAS RENNEN

LÖTZSCH

PUT ME BACK ON MY BIKE

GEGEN DIE STASI

Der lange Weg eines...

Die Tom-Simpson-Biografie

DER VERGESSENE WELTMEISTER

Klappenbroschur, 426 Seiten

Hardcover, 272 Seiten

Hardcover, 286 Seiten

Broschur, 192 Seiten

ISBN 978-3-95726-001-7

ISBN 978-3-936973-72-3

ISBN 978-3-936973-29-7

ISBN 978-3-936973-34-1

EUR 19,80 [D]

EUR 19,80 [D]

EUR 19,80 [D]

EUR 14,80 [D]

Peter Winnen

Peter Winnen

Paul Kimmage

Andreas Beune

POST AUS ALPE D’HUEZ

GUTE BEINE,

RAUBEINE

DID NOT FINISH

Eine Radsportkarriere...

SCHLECHTE BEINE

RASIERT

Der Radsport und seine Opfer

Broschur, 304 Seiten

Broschur, 350 Seiten

Broschur, 318 Seiten

Hardcover, 300 Seiten

ISBN 978-3-936973-14-3

ISBN 978-3-936973-35-8

ISBN 978-3-936973-03-7

ISBN 978-3-936973-17-4

EUR 14,80 [D]

EUR 14,80 [D]

EUR 14,80 [D]

EUR 19,80 [D]

BACKLIST RADSPORT

17


Nutzen Sie das Formular auf der rechten Seite, um Ihre Rezensionsexemplare anzufordern. Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.


ANTWORTFAX an: 0521/5221796 Fon: 0521/5221792 Mail: info@covadonga.de

Covadonga Verlag Rainer Sprehe Spindelstr. 58 33604 Bielefeld

Hiermit bestelle ich die folgenden Rezensionsexemplare: O

Guillaume Martin: SOKRATES AUF DEM RENNRAD (Februar 2021)

O

Harry Pearson: QUER DURCH FLANDERN (März 2021)

O

Jan Heine: EIN RAD FÜR ALLES (Juni 2021)

O

Andreas Beune: ALLES ÜBER SPORT, WAS EIN JUNGE WISSEN MUSS (April 2021)

O

Joe Friel/Jim Rutberg: RIDE INSIDE (Dezember 2020)

O

Lex Reurings/Willem Janssen Steenberg: DER KAHLE BERG (Juni 2020)

O

Matt Rendell: COLOMBIA ES PASIÓN! (Juni 2020)

O

_____________________________________

O

_____________________________________

Name:

___________________________________________

Redaktion:

___________________________________________

Anschrift:

___________________________________________ ___________________________________________ ___________________________________________

E-Mail:

___________________________________________

Telefon:

___________________________________________

Fax:

___________________________________________


Auslieferungen: Deutschland

Schweiz:

und Österreich:

AVA Verlagsauslieferung AG

Die Werkstatt Verlagsauslieferung

+ Barsortiment

Königstraße 43, 26180 Rastede

Centralweg 16, 8910 Affoltern am Albis

Tel. 04402/92630, Fax 926350

Tel. 044/7624200, Fax 7624210

E-Mail: info@werkstatt-auslieferung.de

E-Mail: avainfo@ava.ch

Lieferwege in der Bundesrepublik: KNV, BOOXpress, Hera, Umbreit, Post, Paketdienst

Auslieferung E-Books: Readbox

Verlagsvertretungen: Sachsen / Sachsen-Anhalt / Thüringen:

Nordrhein-Westfalen:

Bayern:

Jörg Baldauf

Jürgen Foltz

Bernhard Daumüller

An der Pockau 16, 09509 Pockau

Wacholderweg 14, 53127 Bonn

Eichendorffstraße 51, 88450 Berkheim

Tel. 037367/773060, Fax 77306

Tel. 0228/9287655, Fax 9287656

Tel. 08395/7225, Fax 7544

info@verlagsvertretung-baldauf.de

E-Mail: juerfo@t-online.de

E-Mail: bdaumueller@t-online.de

Berlin / Brandenburg / Mecklenburg-

Hessen / Rheinland-Pfalz / Saarland /

Vorpommern: Ulf Thomas

Luxemburg: Thomas Bredereck

Geisterschlucht 43, 15913 Schwielochsee

Altlußheimer Str. 36, 68809 Neulußheim

Tel. 0175/2336796, Fax 032223/728918

Tel. 06205/204431, Fax 204432

E-Mail: ulf.thomas@t-online.de

E-Mail: thomasbredereck@gmx.de

Niedersachsen / Schl.-Holstein / Bremen

Baden-Württemberg:

/ Hamburg: Günther Pölking-Henkel

Michael Jacob

Leher Heerstraße 231, 28357 Bremen

Lettenacker 7, 72160 Horb

Tel. 0421/4170819, Fax 4170804

Tel. 07482/91156, Fax 91157

E-Mail: poelking-henkel@t-online.de

verlagsvertretung@michael-jacob.com

Österreich:

Schweiz:

Verlagsagentur E. Neuhold OG

Markus Vonarburg

An der Kanzel 52, 8046 Graz

Glärnischstrasse 14

Tel. 0664/9165392

8200 Schaffhausen

Fax 0810/9554/464886

Tel./Fax 079/2901830

E-Mail: buero@va-neuhold.at

E-Mail: m.vonarburg@ava.ch

Verlagskontakt: Covadonga Verlag Rainer Sprehe Spindelstr. 58 D-33604 Bielefeld Tel. 0521/5221792 – Fax 0521/5221796 E-Mail: info@covadonga.de – Website: www.covadonga.de Facebook: www.facebook.com/covadonga.verlag