Issuu on Google+

landkreis Erlangen-Höchstadt

Das Familien ABC Fortbildungen für Eltern

F RÜHJAHR / S OMMER 2011


Liebe Eltern, seit den 70er Jahren hat sich das Jugendamt als Institution stark verändert. Es versteht sich nicht mehr als reine Kontrollinstanz, sondern als eine moderne Dienstleistungsbehörde. Heute werden Kinder, Jugendliche und Familien mit vielfältigen, präventiven Angeboten, finanziellen Leistungen und Beratungsangeboten unterstützt. Viele Angebote des Jugendamtes sind aber auf den ersten Blick gar nicht als solche erkennbar. So wird z.B. auch die fünfte Ausgabe unseres " Familien ABC" vom Jugendamt in Kooperation mit dem Bündnis für Familie herausgegeben und ergänzt eine damit breite Palette an regionalen Serviceangeboten.

In der Boulevardpresse und an den Stammtischen wird aber bisweilen immer noch hartnäckig ein einseitig negatives Bild der Jugendämter gepflegt, das manche hilfesuchende Familie von einer frühzeitigen Inanspruchnahme der vielfältigen Unterstüzungsangebote abhält. Ich begrüße daher die von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter initiierte Infokampagne die von Mai bis Juni diesen Jahres mit dem Slogan " Das Jugendamt. Unterstützung die ankommt" auf die vielfältige, präventive Angebotspalette der Jugendhilfe aufmerksam machen wird.

Viel Freude mit unserem Familien ABC wünscht Ihnen

Eberhard Irlinger, Landrat


März und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin, sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

PEKIP Kurs Dienstag, 1 . März 201 1 , 09:00 – 1 0:30 Heubergerstr. 28, 91 31 5 Höchstadt Kurs für Babys ab dem 2. Monat bis zum sicheren Laufen. 1 0 x 90 Min nach den Richtlinien des PEKIP Standards. Die Babys werden da abgeholt wo sie stehen. Als Abschluss gibts ein Familienpekip auf Wunsch mit Papas oder Omas. Kosten: 80 € Anmeldung: Kerstin Paulus, 091 93 / 501 1 763 oder 01 76 / 641 1 2234, kerstin.1 975@freenet.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 . März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern

Wenn Kinder flügge werden Dienstag, 1 . März 201 1 , 1 9:00 – 21 :30 Erlangen, Schallershofer Str. 24, Gemeindehaus Johanneskirche 4-teiliger Kurs für Eltern von pubertierenden Kindern (Folgetermine 1 5.03., 29.03., 1 2.04.1 1 ) Mit Kurzvorträgen, Gesprächen und Filmarbeit nähern wir uns den Themen Erwachsenwerden, Grenzen, Kommunikation, Sexualität, Veränderungen in der Familie. Kosten: 45 € pro Person / 65 € pro Paar incl. ausführlichem Hintergrundmaterial, der 1 . Abend ist kostenlos. Referentinnen: Renate Abeßer (Dipl.Sozialpädagogin, Systemische Beraterin) Christine v. Truchseß-Sudermann (Dipl.Sozialpädagogin, Familientherapeutin)

1


März Kinder in der Pubertät Seminarabend Mittwoch, 2. März 201 1 , 1 9:00 – 21 :30 Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach. Kindliche Entwicklung in der Pubertät, Grenzen und Möglichkeiten elterlicher Einflussnahme, veränderte Kommunikation, Umgang mit schwierigen Situationen, Regeln und Verstößen. Zielgruppe: Eltern von pubertierenden Kindern. Teilnahme kostenlos Referentinnen: Renate Abeßer, Luitgard Kern (Dipl.Sozialpädagoginnen) Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch Eine Kooperation von Landratsamt ERH / Gesundheitsamt und Bildung Evangelisch

Waldwichtel unterwegs (A) Donnerstag, 3. März 201 1 , 09:00 – 1 0:30 Franzosenweg 60, 91 058 Erlangen Die Waldwichtel treffen sich 1 0 Mal jeweils 1 ,5 Stunden, erkunden gemeinsam mit jeweils einem Elternteil bei Wind und Wetter den Wald. Dabei testen wir unsere Bewegungsmöglichkeiten aus und lernen Fingerspiele und Lieder passend zum Jahreslauf. Jedes Treffen hat einen anderen Schwerpunkt. Für Eltern mit Kindern zwischen 1 8 und 30 Monaten, die sicher laufen können. Kosten: 85 Euro plus 3 Euro Materialgeld

2

Referentin: Katja Ehmcke, Diplombiologin Kontakt: vhs Erlangen, Friedrichstr. 1 9-21 , 91 052 Erlangen, Kurs T 25 00 1 2A vhs Sekretariat, Tel. 091 31 / 86 26 68, vhs.sekretariat@stadt.erlangen.de

Waldwichtel unterwegs (B) Donnerstag, 3. März 201 1 , 1 0:45 – 1 2:1 5 Franzosenweg 60, 91 058 Erlangen Die Waldwichtel treffen sich 1 0 Mal jeweils 1 ,5 Stunden, erkunden gemeinsam mit jeweils einem Elternteil bei Wind und Wetter den Wald. Dabei testen wir unsere Bewegungsmöglichkeiten aus und lernen Fingerspiele und Lieder passend zum Jahreslauf. Jedes Treffen hat einen anderen Schwerpunkt. Für Eltern mit Kindern zwischen 1 8 und 30 Monaten, die sicher laufen können. Kosten: 85 Euro plus 3 Euro Materialgeld


März Referentin: Katja Ehmcke, Diplombiologin Kontakt: vhs Erlangen, Friedrichstr. 1 9-21 , 91 052 Erlangen, Kurs T 25 00 1 2A vhs Sekretariat, Tel. 091 31 / 86 26 68, vhs.sekretariat@stadt.erlangen.de

Gemeinsam gute Bedingungen für ein suchtfreies Leben schaffen

Cafe in der Villa

in Baiersdorf – Heroldsberg – Herzogenaurach Höchstadt – Weisendorf

Sonntag, 6. März 201 1 , 1 5:00 – 1 8:00 Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46 a. Ein Angebot von Alleinerziehenden für Alleinerziehende, mit der Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen ein paar gesellige Stunden zu verbringen. (mit Kinderbetreuung) Info/ Kontakt: Diakonisches Werk, Angebote für Alleinerziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen Tel. 091 31 /6301 1 22, alleinerziehend@diakonieerlangen.de, www.diakonie-erlangen.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 8. März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich

Örtliche Arbeitsgruppen entwickeln Maßnahmen zur Suchtprävention. Infos: Luitgard Kern, Gesundheitsamt, Tel. 091 31 / 71 44 445 Helmut Bayer, Amt für Kinder, Jugend und Familie, Tel. 091 31 / 803 1 56

Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Mein Baby entdeckt das Essen Montag, 1 4. März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Eckental, Marktplatz 1 . 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 28.03.201 1 ) im Gemeindehaus der Evang. Kirchengemeinde Eschenau. Für Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0.-€ für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Barbara Dirnfeldner, Tel. 091 95/924360, dirnfeldner@gmx.de. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

3


März Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 5. März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Elternbriefe per e-mail

1 5 Briefe passend zum Alter des Kindes. Infos zu den U-Untersuchungen, Gesundheitstips.

www.kindergesundheit-info.de

Wassergewöhnung für Säuglinge Donnerstag, 1 7. März 201 1 , 1 8:00 – 1 9:00 Schenkstr. 1 1 3, 91 052 Erlangen, Georg Zahn Schule. Für Eltern mit Kindern 6–1 2 Monate 7x 30min, Kosten : 79 €. Kursleitung und Anmeldung bei Alexandra Mück, Tel. 091 31 /2749 www.praxis-rundumskind.de

Wenn Eltern sich trennen - das Kind stärken! Donnerstag, 1 7. März 201 1 , 20:00 – 21 :30 Strümpelstr. 1 0, 91 052 Erlangen. Wenn Eltern sich trennen, geht für Kinder ihre bisherige Welt zu Bruch. Für Kinder ist das Auseinandergehen der Eltern eine leidvolle Erfahrung, die sie viel Kraft kostet. Auch Kinder, die keine besonderen Reaktionen zeigen, leiden oft schwer. Kinder brauchen in dieser Situation Hilfe und Unterstützung. Gesprächsleitung: Ilona SchwertnerWelker, Diplompsychologin. Unkostenbeitrag: € 2,50, Mitglieder frei. Kontakt: Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen, Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

4


März Mein Baby entdeckt das Essen

Musikgarten für Babys

Freitag, 1 8. März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00

Freitag, 1 8. März 201 1 , 1 0:1 5 – 1 0:50

Höchstadt, Lerchenstr. 1 . 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 25.03.201 1 ) in den Räumen der Tanzschule Project dance. Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

Strümpelstr. 1 0, 91 052 Erlangen. 1 6-teiliger Kurs. Ihrem Kind ist der Schlag Ihres Herzens und Ihre Stimme schon aus der Zeit in Ihrem Bauch vertraut. Daran knüpfen wir im Musikgarten an. Für Kinder von 3-1 8 Monaten in Begleitung eines Elternteils oder einer Bezugsperson. Kosten: 80 € Leitung: Martina Herrmann, Musikgartenlehrerin Kontakt: Kinderschutzbund KV Erlangen, Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

Infoveranstaltung Schuldnerberatung Der Besuch dieser Infoveranstaltung ist Voraussetzung für eine individuelle Schuldnerberatung. Im Anschluss findet eine Veranstaltung zum Thema Verbraucherinsolvenzverfahren statt. Termine: 1 6.3, 30.3, 1 3.4, 4.5, 1 8.5, 8.6, 29.6, 1 3.7, 27.7, 1 0.8, jeweils 1 7:00 -1 8:30 Weitere Termine in 201 1 auf Anfrage. Mozartstrasse 29,2. Stock, Konferenzraum. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Caritasverband Erlangen Tel: 091 31 -88560, info@caritas-erlangen.de

Feuerzauber - Zauberfeuer Samstag, 1 9. März 201 1 , 1 5:00 – 1 7:00 Freizeitanlage Sylvaniastraße, 91 056 Erlangen Nachmittag mit Experimenten und Geschichten rund ums Feuer. Für Eltern mit Kinder zwischen 5 und 8 Jahren. Kosten: 1 0 Euro plus Material Referentin: Katja Ehmcke (Diplombiologin) Kontakt: vhs Erlangen, Friedrichstr. 1 9-21 , 91 052 Erlangen, Kurs T 25 00 50, Tel. 091 31 / 86 26 68, vhs.sekretariat@stadt.erlangen.de

Mein Baby entdeckt das Essen Montag, 21 . März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32. 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 28.03.201 1 ). Zielgruppe: Eltern mit

5


März Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

Elternkurse Starke Eltern- Starke Kinder Montag, 21 . März 201 1 , 20:00 – 21 :30 Strümpelstr. 1 0, 91 052 Erlangen. Der Deutsche Kinderschutzbund stärkt mit seinen Elternkursen die Eltern in ihrem Selbstbewusstsein. Elternkurse helfen den Familienalltag und das Miteinander zu verbessern. Kinder brauchen Liebe und Anerkennung, so stärken sie ihre Kinder und fördern ein gutes Zusammenleben. Elternkurse informieren über Erziehungsthemen. Der Kurs Starke Eltern – Starke Kinder umfasst 1 2 Einheiten á 90 Minuten. Kosten: € 70, Paare € 1 00 Kursleitung: Ilona Schwertner-Welker, Diplompsychologin. Kontakt/Anmeldung: Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen, Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

Vertrauen, Spielen, Lernen Dienstag, 22. März 201 1 , 09:30 – 1 2:00 Bubenreuth, Waldstr. 1 8

6

4- teiliger Elternkurs im Gemeindehaus St. Lukas Folgetermine am 29.03., 05.04. und 1 2.04.1 1 . Themen Bindung und Loslösung, spielerische Unterstützung und Förderung des Kindes, Wertevermittlung und „sich mitentwickelnde“ Eltern. Die Kinder werden im gleichen Raum betreut. Für Eltern von Kindern von 0-3 Jahren Kosten: 45 € pro Person / 65 € pro Paar incl. ausführlichem Hintergrundmaterial Referentinnen: Katja Ehmcke (Beauftragte für Eltern-Kind-Gruppen im evangelischen Dekanat), Annika Rosenberger (Dipl. Pädagogin, Pekipleiterin), Birgit Turowski (Pädagogin) Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 22. März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Heute: Äußere Anwendungen, Wickel und Auflagen bei Erkältungskrankheiten. Eine praktische Einführung zum Thema: Was eignet sich an Substanzen? Was muss ich altersentsprechend beachten? Referentin Gabi Andres (Heilpraktikerin), Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.


März Pubertät: Zeit der Krisen, Kräche und Chancen

Mein Kind ist krank - was kann ich tun?

Dienstag, 22. März 201 1 , 1 9:30 – 21 :00

Donnerstag, 24. März 201 1 , 09:30 – 1 1 :30

Herzogenaurach, Anna-Herrmann-Str. 3 3-teiliges Seminar für Eltern von jugendlichen Kindern mit Informationen und viel Raum zum Gespräch. (Folgetermine am 5.4. / 1 0.5.201 1 ) Zielgruppe: Eltern von " heranwachsenden" Kindern. Leitung: Anne Bernhardt (Dipl.-Psych.) und Heribert Schneider (Dipl.-Psych.) Anmeldung: Erziehungs-, Jugend-, und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes im Landkreis Erlangen-Höchstadt, Anna-HerrmannStr. 3, 91 074 Herzogenaurach, Tel.: 091 32/8088, eb@caritas-erlangen.de

Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Nach einer kurzen Einführung in die Prinzipien der Homöopathie werden verschiedene Mittel zur Anwendung bei akuten Erkrankungen (Fieber, Ohrenschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen) besprochen. Andere Termine nach Absprache. Kosten 5.-€. Anmeldung: Sabine Gerharz (Heilpraktikerin und Apothekerin) Tel. 091 35/ 736365, info@sabinegerharz.de

Indische Babymassage nach Leboyer Mittwoch, 23. März 201 1 , 1 1 :00 – 1 2:00 Friedrichstr. 53, 91 054 Erlangen Für Mütter oder Väter mit Babies im Alter von 6 Wochen bis 6 Monate, 4x 60min. Kosten : 49 € Kursleitung: Niniane Fischer, Hebamme Info und Anmeldung bei Alexandra Mück, In der Praxis RundumsKind, Tel. 091 31 /27491 , www.praxis-rundumskind.de

7


März Stillen / Gläschen - und was danach? Montag, 28. März 201 1 , 09:00 – 1 2:00 Fürth, Jahnstr. 7, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Elternkurs - diesmal: Was kommt nach Stillen und Gläschen? Jeweils am letzten Montag im Monat lädt das AELF Fürth Eltern ein, sich über gesunde Ernährung und Bewegungsmöglichkeiten für Kinder zu informieren. Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-3 J. Die Kurse sind kostenlos. Kinderbetreuung möglich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bei Wilma Bröker / Gabi Pfeifer, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Tel. 091 1 / 9971 5-308, Wilma.Broeker@aelf-fu.bayern.de Gabi.Pfeifer@aelf-fu.bayern.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 29. März 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig. Rückfragen unter Tel. 091 35/729459

8

ELTERNTALK bringt Eltern ins Gespräch. Eltern treffen sich mit einer Moderatorin/ einem Moderator in privaten Gesprächsrunden, um Lösungwege für den Umgang mit Medien und Konsum zu besprechen, um Sicherheit in Erziehungsfragen zu bekommen. Am 2. April fndet im Kinderschutzbund Erlangen eine neue Schulung dazu statt. Informationen und Kontakt: Gabriele Heller, Tel. 091 31 /9333556 oder 01 76/24746524, elterntalk.dksb-er@gmx.de www.elterntalk.de

Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Großeltern - die beste Erfindung seit es Kinder gibt Dienstag, 29. März 201 1 , 1 9:00 – 21 :00 Weisendorf, Kirchenstr. 25a. Ein Abend für Großeltern im Familienstützpunkt St. Josef. Leitung: Heribert Schneider (Dipl.Psych.) von der Erziehungs-, Jugend-, und Familienberatungsstelle Herzogenaurach. Anmeldung: Frau Gallocke, Tel. 091 35/8234


April Praktische Tipps und naturheilkundliche Unterstützung bei Lernschwierigkeiten Dienstag, 29. März 201 1 , 1 9:30 – 21 :30 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Ernährung, Schüssler Salze, Bachblüten, Homöopathie und Kinesiologie können helfen, die Konzentration zu steigern, den Lernstoff in der Prüfung abzurufen, Aufregung zu mindern und vieles mehr. Andere Termine sind nach Absprache möglich. Kosten 5 € Anmeldung bei der Referentin: Sabine Gerharz (Heilpraktikerin und Apothekerin) Tel. 091 35/ 736365, info@sabinegerharz.de

Mit Naturstrolchen durch das Jahr Mittwoch, 30. März 201 1 , 1 5:00 – 1 8:00 Lernen Sie mit Ihren Kindern spielerisch die Natur im Jahreslauf kennen und lassen Sie sich von deren Begeisterungsfähigkeit anstecken! Gemäß den Jahreszeiten beschäftigen wir uns mit folgenden Themen: 30.03.: Tierspuren im Wald Pfotenabdrücke, Verbisspuren, abgenagte Zapfen und mehr; 1 3.04. : Alles wächst! Pfanzen und österliche Zeit , 25.05. : Wolken und Wolkenformationen; 29.06. : Ein Tag am Wasser; 27.07.: Waldfest mit Spielstationen. Das Seminar wird im Herbst fortgesetzt. Kosten pro Familie: 30 €. Zielgruppe: Eltern mit Kindern im Alter von

5-8 J. Referent/innen: Sylvia Gebhart (Erzieherin), Stefan Mümmler (Leiter von wissenswertes.biz) Anmeldung bis 23.03.1 1 bei Bildung Evangelisch Tel. 091 31 / 2001 3

Entspannen farbig erleben Freitag, 1 . April 201 1 , 1 5:30 – 1 7:00 Schnuppernachmittag für Eltern mit Kindern im Grundschulalter. Vielen Kindern fällt es schwer, bei den zunehmenden Anforderungen von außen zur Ruhe zu kommen. Ein gutes Medium dafür ist die Arbeit mit Farben. Sie haben großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. An diesem Nachmittag erleben wir spielerisch, wie verschiedene Farben unterschiedlich auf uns wirken können, und nehmen unsere Gefühle bewusst wahr. Durch verschiedene Bewegungs- und Ruheelemente, die auch zuhause angewandt werden können, tun wir uns gegenseitig Gutes und genießen so eine kleine Auszeit aus dem Alltag. Bequeme Kleidung, Matte und Decke mitbringen. Referentin: Silvia Haas, Erzieherin und Entspannungspädagogin. Kosten: 5 € pro Elternteil mit Kind. Anmeldung bis 23.03.1 1 bei Bildung Evangelisch, Tel. 091 31 -2001 3

Cafe in der Villa Sonntag, 3. April 201 1 , 1 5:00 – 1 8:00 Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46 a. Ein Angebot von Alleinerziehenden für

9


April Alleinerziehende, mit der Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen ein paar gesellige Stunden zu verbringen. (mit Kinderbetreuung) Kontakt: Diakonisches Werk, Angebote für Alleinerziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen, Tel. 091 31 /6301 1 22, alleinerziehend@diakonieerlangen.de, www.diakonie-erlangen.de

Funktionelle Säuglingsgymnastik Montag, 4. April 201 1 , 1 0:1 5 – 1 1 :30 Hintere Gasse 32, 91 074 Herzogenaurach (Alter des Babys bei Kursbeginn 3- 6 Monate) In dieser Gruppenstunde erlernen Sie einfache Spiel- und Bewegungsanregungen zur Schulung der Wahrnehmung Ihres Babys. Wir werden gemeinsam Kinderlieder singen sowie Schoßund Fingerspiele lernen. Sie erhalten Informationen und Unterlagen zum Zufüttern, zum Zahnen und zu verschiedenen Babyproblemen. Mindestteilnehmerzahl: 7 Teilnehmer, Höchstteilnehmerzahl: 1 0 Teilnehmer Kursleiterin: Annett Kunath-Zeh (exam. Krankenschwester, Stillgruppenleiterin, Babymassagekursleiterin und Kursleiterin für Funktionelle Säuglingsgymnastik) Kosten : 80 €, www.Project-Dance.de, info@Project-Dance.de, Tel. 091 93/ 55 22

10

Ist das nicht das Osterhäschen? Montag, 4. April 201 1 , 1 5:30 – 1 7:00 Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46A. Zielgruppe: Eltern mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren. Teilnahmegebühr 5 € inkl. Material Max. 1 5 TN. Lieder, Fingerspiele und andere Anregungen rund um das Osterfest und Ideen dazu für die Eltern-Kind-Gruppe und für zu Hause. Bei schönem Wetter im Garten, bitte zieht euch entsprechend warm an und bringt eine Decke oder Isomatte mit. Leitung: Katja Ehmcke, Irmgard Schnödt KEB Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 5. April 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff.


April Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Info: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Erzieherinnen, Eltern in der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe. Veranstalter: „Arbeitsgruppe Kinder“ (H. Schneider, Erziehungsberatungsstelle), Referentinnen: Petra Mielke-Ebendt (Dipl.-Psych.) und Nicole Geyer (Erzieherin). Kontakt, Anmeldung, Info: Erziehungs-, Jugend-, und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes im Landkreis Erlangen-Höchstadt, Anna-Herrmann-Str. 3, 91 074 Herzogenaurach, Tel.: 091 32/8088, eb@caritas-erlangen.de

Harmonische Babymassage speziell für Papas in Elternzeit

Kleine Kinder – große Gefühle!

Dienstag, 5. April 201 1 , 1 0:00 – 1 1 :1 5

Buckenhofer Str. 1 2, 91 080 Erlangen. „Geteiltes Leid ist halbes Leid“, sagt ein Sprichwort und dies trifft besonders auf Kinder zu. Kinder brauchen eine erwachsene Bezugsperson, die ihnen hilft mit Gefühlen wie Wut, Trauer und Freude umzugehen. Wir können unseren Kindern Gefühle wie Angst nicht ab-nehmen, aber wir können ihnen helfen, damit umzugehen. Wie Eltern ihre Rolle als „Emotion-Coaches“ ihrer Kinder ausfüllen können, ist Thema dieses Abends. (im Sitzungssaal der Gemeinde) Gesprächsleitung: Ilona Schwertner-Welker, Diplompsychologin. Unkostenbeitrag: € 2,50, Mitglieder frei. Kontakt: Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen, Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

Universitätsstr.1 6, 91 054 Erlangen. 6-teiliger Kurs, Folgetermine immer Donnerstag 1 2.04., 03.05., 09.05., 1 7.05., 24.05. Zielgruppe: Papas mit Babies von 6 Wo. - 7 Mon.. Kosten: 69 €, Kursleitung: Sharon Blessing, Anmeldung: Tel. 091 31 / 81 42884, www.kinder-massage.com

Erkenntnisse aus der Bindungsforschung Dienstag, 5. April 201 1 , 1 6:30 – 1 9:30 Herzogenaurach, Burgstaller Weg 1 8a, Erkenntnisse aus der Bindungsforschung und praktische Auswirkungen auf die Arbeit in Kindertagesstätten. Veranstaltung für

Dienstag, 5. April 201 1 , 20:00 – 21 :30

11


April Baby-Shiatsu-Massage

Harmonische Babymassage

Mittwoch, 6. April 201 1 , 1 0:00 – 1 1 :00

Donnerstag, 7. April 201 1 , 1 0:00 – 1 1 :1 5

Amselstraße 5, 91 334 Hemhofen, Hebammenpraxis in Hemhofen. Der Kurs ist geeignet für Babies von 1 - 8 Monaten. Jeweils 5 Treffen à 1 Stunde, mittwochs von 1 0 - 1 1 Uhr im Zeitraum vom 6. April 201 1 bis 1 1 . Mai 201 1 . Infos und Anmeldung bei Kerstin David, Hebamme, Tel: 091 95/41 76, www.hebamme-david.de

Universitätsstr.1 6, 91 054 Erlangen 6-teiliger Kurs, Folgetermine immer Donnerstag 1 4.04., 05.05., 1 2.05., 1 9.05., 26.05. Zielgruppe: Eltern mit Babies von 6 Wochen - 7 Monate. Kosten: 69 €, Kursleitung: Sharon Blessing. Info und Anmeldung: Tel. 091 31 / 81 42884, www.kinder-massage.com

Kindern in der Pubertät Seminarabend Mittwoch, 6. April 201 1 , 1 9:00 – 21 :30 Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach Kindliche Entwicklung in der Pubertät, Grenzen und Möglichkeiten elterlicher Einflussnahme, veränderte Kommunikation, Umgang mit schwierigen Situationen, Regeln und Verstößen. Zielgruppe: Eltern von pubertierenden Kindern Teilnahme kostenlos. Referentinnen: Renate Abeßer, Luitgard Kern (Dipl.Sozialpädagoginnen) Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de. Eine Kooperation von Landratsamt ERH / Gesundheitsamt und Bildung Evangelisch

12

MFM – Männer für MännerAgenten auf der Spur Samstag, 9. April 201 1 , 1 0:00 – 1 5:30 Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach Mit Hilfe von unterschiedlichen Materialien, Symbolen und Bildern schlüpfen die Jungen in die Rolle einer Samenzelle und unternehmen eine Reise durch den menschlichen Körper, bei der medizinisches wie biologisches Wissen bildhaft, spannend, aber vor allem altersgerecht vermittelt wird. Von 1 5.00 - 1 5.30 Uhr Kurzinformation für die Eltern. Bitte mitbringen: Brotzeit und Getränk Zielgruppe: Jungen im Alter von 1 0 - 1 2 Jahren Kosten: 20 €, Ermäßigung möglich. Referent: Wolfgang Krebs. Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de


April Treffen für Alleinerziehende Sonntag, 1 0.April 201 1 , 1 4:00-1 5:30 Gemeindezentrum St. Martin in Herzogenaurach, Orffstr. 7. Heute: Rechtsanwältin Monika Titz

informiert über Entwicklungen zum Sorgerecht und steht für Fragen zu Trennung, Scheidung und Umgangsrecht zur Verfügung. Anmeldung erforderlich . Kontakt: Soziale

Beratungsstelle Herzogenaurach Horst Naser, Tel: 091 32/6391 5, sobe.hzg@caritas-erlangen.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 2. April 201 1 , 09:30 – 1 1 :00

Als Familie mit Hausmitteln gesund durchs Frühjahr Donnerstag, 1 4. April 201 1 , 20:00 – 21 :30 Strümpelstr. 1 0, 91 052 Erlangen. Verschiedene gesundheitliche Probleme wie Verdauungsprobleme, Muskelkater, Bluterguss, Verstauchungen und Insektenstiche können uns die Laune verderben, dabei gibt es Hausmittel, die schnell und effektiv lindern. Lernen Sie diese kennen! Gesprächsleitung: Katja Ehmcke, Biologin. Unkostenbeitrag: € 2,50, Mitglieder frei. Kontakt: Kinderschutzbund KV Erlangen, Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

13


April "Aktiver Osterhase" im Walderlebniszentrum ErlangenTennenlohe Freitag, 1 5. April 201 1 , 09:30 – 1 2:00 Walderlebniszentrum Erlangen-Tennenlohe Ein aktiver Osterausflug im Rahmen der Kurse über gesunde Ernährung und Bewegungsmöglichkeiten für Kinder. Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-3 J. Die Kurse sind kostenlos. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bei Wilma Bröker / Gabi Pfeifer. Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Tel. 091 1 / 9971 5308, Wilma.Broeker@aelf-fu.bayern.de Gabi.Pfeifer@aelf-fu.bayern.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 9. April 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über

die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Mein Baby entdeckt das Essen Mittwoch, 1 3. April 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Weisendorf, Gewerbegebiet Ost 1 5, in Anettes Zentrum (über Friseur). 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 27.04.201 1 ). Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 26. April 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Heute: Praktische Tipps und Tricks für hautempfindliche Kinder und auch Allergiker, bei der Auswahl und

14


Mai Pflege von Kleidung. Wie verändern sich Material und Struktur von Textilien beim Waschen und wie wirkt sich das beim Tragen der Kleidung aus. Referentin: Frau Rudert (Naturtextilien Rudert) Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Cafe in der Villa Sonntag, 1 . Mai 201 1 , 1 5:00 – 1 8:00 Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46 a. Ein Angebot von Alleinerziehenden für Alleinerziehende, mit der Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen ein paar gesellige Stunden zu verbringen. (mit Kinderbetreuung) Info/ Kontakt: Diakonisches Werk, Angebote für Alleinerziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen Tel. 091 31 /6301 1 22, alleinerziehend@diakonieerlangen.de, www.diakonie-erlangen.de

loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Aggressionen im Kindergarten und Grundschulalter Dienstag, 3.Mai 201 1 , 1 9:30-21 :30 Herzogenaurach, Gemeindezentrum St. Martin, Orffstr. 7, 91 074 Herzogenaurach Kosten : Keine. Zielgruppe : Eltern Referentin: H.Görlich, Dipl. Sozial.päd. Kontakt, Anmeldung: Familienbildung beim Landratsamt ERH. Frau Langgut, Tel. 091 31 / 803 367 hildegard.langgut@erlangen-hoechstadt.de

Indische Babymassage nach Leboyer

Die "Babywerkstatt"

Mittwoch, 4. Mai 201 1 , 1 1 :00 – 1 2:00

Dienstag, 3. Mai 201 1 , 09:30 – 1 1 :00

Friedrichstr. 53, 91 054 Erlangen Für Mütter oder Väter mit Babies im Alter von 6 Wochen bis 6 Monate, 4x 60min. Kosten : 49 € Kursleitung: Niniane Fischer, Hebamme Info und Anmeldung bei Alexandra Mück, In der Praxis RundumsKind, Tel. 091 31 /27491 www.praxis-rundumskind.de

Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen

15


Mai Kinder in der Pubertät Seminarabend Mittwoch, 4. Mai 201 1 , 1 9:00 – 21 :30 Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach. Kindliche Entwicklung in der Pubertät, Grenzen und Möglichkeiten elterlicher Einflussnahme, veränderte Kommunikation, Umgang mit schwierigen Situationen, Regeln und Verstößen. Zielgruppe: Eltern von pubertierenden Kindern. Teilnahme kostenlos. Referentinnen: Renate Abeßer, Luitgard Kern (Dipl.Sozialpädagoginnen). Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildungevangelisch, Eine Kooperation von Landratsamt ERH / Gesundheitsamt und Bildung Evangelisch

Einkaufen – leicht gemacht - gut geplant ist halb gekocht Donnerstag, 5. Mai 201 1 , 1 9:30 – 21 :00 Heroldsberg, Hauptstraße 1 04, Bürgersaal Vortrag mit vielen Tipps zu Kinderlebensmitteln, Geheimnissen der Zutatenlisten, Ideen zur Vorratshaltung und schnellen, gesunden Verpflegung im stressigen Familienalltag Zielgruppe: Eltern mit Kindern bis 3 Jahren Kostenfreies Angebot. Referentin: Dipl. Ökotrophologin Ute Ehrck. Veranstalter: Projekt „Junge Eltern/Familien“, Amt für Ernährung,

16

Landwirtschaft und Forsten Fürth. Anmeldung: Wilma Bröker und Gabi Pfeifer, Tel.: 091 1 /9971 5-308, wilma.broeker@aelffu.bayern.de oder gabi.pfeifer@aelf-fu.bayern.de

Samstagsbrunch für alleinerziehende Mütter und Väter Samstag, 7. Mai 201 1 , 1 1 :00 – 1 4:00 Erlangen, Haus der Begegnung, Schenkstr. 1 1 1 Samstagsbrunch für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung. Thema: " Systemische Familientherapie" - Wie geht diese Therapieform vor? Welchen Nutzen können Alleinerziehende für sich und ihre Kinder daraus ziehen? Referenten: Jürgen Scholz, Dipl. Sozialpädagoge, Systemischer Therapeut i.A., NLP-Trainer Info/ Kontakt: Diakonisches Werk, Angebote für Alleinerziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen Tel. 091 31 /6301 1 22, alleinerziehend@diakonieerlangen.de, www.diakonie-erlangen.de


Mai Komm, bau ein Haus

Grenzen setzen

Montag, 9. Mai 201 1 , 1 5:30 – 1 7:00

Dienstag, 1 0. Mai 201 1 , 20:00-22:00

Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46A. Aus Kartons, Decken und Tüchern Häuser bauen, darin spielen, sie mit Farbe gestalten – Bewegungsanregungen und motorische Erfahrungen. Mit Anregungen für Zuhause und die Eltern-Kind-Gruppe. Bitte eine große Decke mitbringen. (im Garten / bei schlechtem Wetter im Saal). Zielgruppe: Eltern mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren. Kosten: 5 € inkl. Material. Max. 1 5 TN. Leitung: Annika Rosenberger, Katja Ehmcke. Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de

Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach. Das Miteinander in der Familie vertrauensvoll gestalten. Regeln und Grenzen dienen zunächst dem Erhalt von Werten, die uns als wichtig und notwendig erscheinen. Doch wer Grenzen setzt, überschreitet auch immer die Grenzen bei anderen. Häufg können dadurch Situationen entstehen, die geprägt sind von Gewinnen - Verlieren, Macht - Ohnmacht. Wertschätzend Grenzen setzen unterstützt Vertrauen und Sicherheit zwischen Eltern und Kind. Wie das für ältere und jüngere Kinder aussieht und wo die Unterschiede liegen, wird in Fallbeispielen erläutert. Referentin: Gabriele Heller. Kosten: 3.-€. Veranstalter: Bildung Evangelisch, Tel. 091 31 -2001 3

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 0. Mai 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. im Monat. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung. Info: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Mein Baby entdeckt das Essen Donnerstag, 1 2. Mai 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Hemhofen, Blumenstr. 35, Räume des ElternKind-Vereins. 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 1 9.05.201 1 ) Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Mon.. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für TN an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459. Ein Angebot von Baby willkommen!

17


Mai Treffen für Alleinerziehende Sonntag, 1 5.Mai 201 1 , 1 4.00-1 5:30 offenes Treffen, im Gemeindezentrum St. Martin in Herzogenaurach, Orffstr. 7. Anmeldung erforderlich. Kontakt: Soziale Beratungsstelle Herzogenaurach Horst Naser, Tel: 091 32/6391 5, sobe.hzg@caritas-erlangen.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 7. Mai 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinder-krankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Achtung Eltern! Giftpflanzen in der Umgebung von Kindern Dienstag, 1 7. Mai 201 1 , 20:00 – 21 :30 Friedrichstr. 1 9, 91 054 Erlangen

18

Vortrag, bei dem Aufklärung im Vordergrund steht: Welche Pflanzenteile sind für Kinder attraktiv, wie erkenne ich sie? Zielgruppe: Alle, die mit Kindern zwischen 0 und 6 Jahren zu tun haben: Eltern, Großeltern, Erzieherinnen Kosten: Eintritt frei, das Skript kostet 1 Euro Referentin: Katja Ehmcke (Diplombiologin) Kontakt: vhs Erlangen, Friedrichstr. 1 9-21 , 91 052 Erlangen, Kurs T 25 00 54 vhs Sekretariat, Tel. 091 31 / 86 26 68, vhs.sekretariat@stadt.erlangen.de

„Starke Kinder sind gegen Gewalt“ – Welche Erziehung macht Kinder stark und selbstbewusst? Mittwoch, 1 8.Mai 201 1 , 1 9:30-21 :30 Uhr Baiersdorf, Kinderkrippe Baiersdorfer Bahnhofswichtel, Judengasse 6-8. Als Eltern wünschen wir uns starke und selbstbewusste Kinder. Im Erziehungsalltag stoßen alle Eltern aber auf


Mai Fragen, Unsicherheiten und vielfältige Herausforderungen. Der Abend gibt einen Überblick, welcher Erziehungsstil Kinder stark und selbstbewusst machen kann und regt zum Austausch unter den Eltern an. Zielgruppe: Eltern, Kosten: keine. Referenten: Frau Ute Meindel, Herr Moser, Dipl. Sozialpädagogen (FH). Anmeldung: Familienbildung beim Landratsamt ERH Frau Langgut, Tel. 091 31 / 803 367 hildegard.langgut@erlangen-hoechstadt.de

Glückliche Gehirne-glückliche Kinder, die Grundlagen unserer Gehirnentwicklung Donnerstag, 1 9. Mai 201 1 , 20:00 – 21 :30 Strümpelstr. 1 0, 91 052 Erlangen Wir Menschen fallen nicht fertig vom Himmel noch gibt es einen vorgegebenen Lebensplan. Vielmehr entscheiden unsere Erlebnisse, Erfahrungen und Handlungen darüber, ob und wie zufrieden und glücklich wir leben können. Die „Würfel“ hierzu fallen schon in der entscheidenden Phase unserer Gehirnentwicklung: Während der Schwangerschaft und der ersten sechs Lebensjahre. Gesprächsleitung: Prof. Dr. Gunther Moll, Leiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Uniklinik Erlangen Unkostenbeitrag: € 2,50, Mitglieder frei Kontakt: Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen, Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 24. Mai 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Heute: Entwickelt sich mein Baby gut? Fehlhaltungen, Einseitigkeiten erkennen und vermeiden. Praktische Tipps gibt Frau Dörrfuss (Physiotherapeutin). Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459 Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Indische Baby-Massage Dienstag, 24. Mai 201 1 , 1 0:00 – 1 1 :00 Amselstraße 5, 91 334 Hemhofen Der Kurs ist geeignet für Babies von 1 - 8 Monaten. Jeweils 5 Treffen à 1 Stunde, dienstags von 1 0 - 1 1 Uhr im Zeitraum vom 24. Mai 201 1 bis 28. Juni 201 1 . Infos und Anmeldung bei Kerstin David, Hebamme, Tel: 091 95/41 76, Hebammenpraxis in Hemhofen oder www.hebamme-david.de

Sauberkeitserziehung Mittwoch, 25. Mai 201 1 , 20:00 – 21 :30 Strümpelstr. 1 0, 91 052 Erlangen Möglichst früh ein sauberes und trockenes Kind

19


DAS JUGENDAMT. Unterstützung, die ankommt.

AMT FÜR KINDER, JUGEND UND FAMILIE, ERLANGEN-HÖCHSTADT Karl-Zucker-Str. 1 0, 91 052 Erlangen, Tel. 091 31 / 803259, sachgebiet23@erlangen-hoechstadt.de, www.erlangen-hoechstadt.de

20

F AM I L I E N U N TE R S B E R ATU N G U N TÜ TZ U N D G

TI O N P R ÄVE N

I LFE KR I S E N H

LFE N

I E LLE H I

F I N AN Z

KI N D E R

TAG E SB E

TR E U U N G

Mai


Mai zu haben, gilt noch immer als Inbegriff einer gelungenen Erziehung. Gelingt dies nicht, so treten bei den Eltern Angst und Schuldgefühle auf. Die Referentin erläutert, was ein Kind in einem bestimmten Alter körperlich und geistig leisten kann und wie ein Kind erfolgreich zur Reinlichkeit hingeführt werden kann. Auch unangemessene Verhaltensweisen in der Reinlichkeitserziehung werden angesprochen. Gesprächsleitung: Ilona Schwertner-Welker, Diplompsychologin. Unkostenbeitrag: € 2,50, Mitglieder frei, Kontakt: Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen, Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

Wassergewöhnung für Säuglinge Donnerstag, 26. Mai 201 1 , 1 8:00 – 1 9:00 Schenkstr. 1 1 3, 91 052 Erlangen. Eltern mit Kindern 6–1 2 Monate, Donnerstag 1 8-1 9 Uhr in

der Georg Zahn Schule, 7x 30min Kosten : 79 €. Kursleitung und Anmeldung bei Alexandra Mück, Fon & Fax:091 31 /2749, www.praxis-rundumskind.de

Kunterbunte Welt der Farben Freitag, 27. Mai 201 1 , 09:00 – 1 1 :00 Erlangen, Mozartstraße 29, Haus der Kirchlichen Dienste, KEB. Reist mit uns in die fröhliche Farbenwelt! Fingerspiele, Lieder, Materialerleben zum Thema Farben beschäftigen uns nach einem gemein-samen Frühstück. Außerdem gibt es Anregungen für zu Hause und die Eltern-KindGruppe. Bitte Kleidung anziehen, die schmutzig werden darf. Frühstückstreff für Eltern mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren. Teilnahmegebühr 7,50 Euro inkl. Frühstück und Material. Max. 1 22-1 4 TN. Leitung: Irmgard Schnödt, Katja Ehmcke. Anmeldung: KEB, Tel. 091 31 /261 76; keb-erlangen@t-online.de

MFM - Mädchen, Frauen, meine Tage Samstag, 28. Mai 201 1 , 1 0:00 – 1 5:30 Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach. Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur - die Geheimsprache des weiblichen Körpers und die Story von den spannenden Ereignissen während des Zyklus der Frau.

21


Mai Es muss nicht immer Brezel sein Montag, 30. Mai 201 1 , 09:00 – 1 2:00 Fürth, Jahnstr. 7, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Elternkurs - diesmal: Beispiele für gesunde Zwischenmahlzeiten. Jeweils am letzten Montag im Monat lädt das AELF Fürth Eltern ein, sich über gesunde Ernährung und Bewegungsmöglichkeiten für Kinder zu informieren. Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 1 -3 J. Die Kurse sind kostenlos. Kinderbetreuung möglich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bei Wilma Bröker / Gabi Pfeifer Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Tel. 091 1 / 9971 5-308, Wilma.Broeker@aelffu.bayern.de, Gabi.Pfeifer@aelf-fu.bayern.de Spielerisch, abwechslungsreich und unterhaltsam wird die " Zyklusshow" Szene für Szene dargestellt und wir erfahren jede Menge Neuigkeiten über uns. Bitte mitbringen: Brotzeit und Getränk, Hausschuhe oder dicke Socken, sowie Kissen und Decke, wir sitzen auf dem Boden. Von 1 5.00 - 1 5.30 Uhr Kurzinformation für die Eltern. Zielgruppe: Mädchen im Alter von 1 0 – 1 2 Jahren. Referentin: Annika Rosenberger, Dipl. Pädagogin, Pekip-Leiterin. Kosten: 20 €, Ermäßigung möglich. Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildungevangelisch.de

22

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 31 . Mai 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. im Monat. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Info: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkranken-schwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.


Juni Indische Babymassage nach Leboyer Mittwoch, 1 . Juni 201 1 , 1 1 :00 – 1 2:00 Friedrichstr. 53, 91 054 Erlangen. Für Mütter oder Väter mit Babies im Alter von 6 Wochen bis 6 Monate, 4x 60min. Kosten : 49 €. Kursleitung: Niniane Fischer, Hebamme. Info und Anmeldung bei Alexandra Mück, Praxis RundumsKind, Tel. 091 31 /27491 , www.praxis-rundumskind.de

Pubertät, Grenzen und Möglichkeiten elterlicher Einflussnahme, veränderte Kommunikation, Umgang mit schwierigen Situationen, Regeln und Verstößen. Zielgruppe: Eltern von pubertierenden Kindern. Teilnahme kostenlos. Referentinnen: Renate Abeßer, Luitgard Kern (Dipl.Sozial.päd.) Anmeldung: Bildung Evang. , Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de. Eine Kooperation von Landratsamt ERH / Gesundheitsamt und Bildung Evangelisch

Väter-Kinder-Zeltlager Mittwoch, 1 . Juni 201 1 , 1 8:00 – Donnerstag, 2. Juni 201 1 , 1 6:00 Vestenbergsgreuth, Jugendcamp. Väter und Kinder leben den Vatertag als Indianer mit Lagerfeuer, Gesängen, Schnitzeljagd und … Zielgruppe: Väter und ihre Kinder. Kosten: 5 € p. P.. Leitung: Alois Ott (Dipl.-Psych.) Anmeldung: Erziehungs-, Jugend-, und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes, AnnaHerrmann-Str. 3, 91 074 Herzogenaurach, Tel.: 091 32/8088, eb@caritas-erlangen.de

Kindern in der Pubertät Seminarabend Mittwoch, 1 . Juni 201 1 , 1 9:00 – 21 :30 Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach. Kindliche Entwicklung in der

23


Juni Treffen für Alleinerziehende offenes Treffen, im Gemeindezentrum St. Martin in Herzogenaurach, Orffstr. 7. Anmeldung erforderlich. Kontakt: Soziale Beratungsstelle Herzogenaurach Horst Naser, Tel: 091 32/6391 5, sobe.hzg@caritas-erlangen.de

Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Cafe in der Villa

Harmonische Babymassage

Sonntag, 5. Juni 201 1 , 1 5:00 – 1 8:00

Donnerstag, 9. Juni 201 1 , 1 0:00 – 1 1 :1 5

Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46 a. Ein Angebot von Alleinerziehenden für Alleinerziehende, mit der Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen ein paar gesellige Stunden zu verbringen. (mit Kinderbetreuung) Kontakt: Diakonisches Werk, Angebote für Alleinerziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen Tel. 091 31 /6301 1 22, alleinerziehend@diakonieerlangen.de, www.diakonie-erlangen.de

Universitätsstr.1 6, 91 054 Erlangen 1 0:00 - 1 1 :1 5, Universitätsstr.1 6, 91 054 Erlangen 6-teiliger Kurs, Folgetermine immer Donnerstag 30.06., 07.07., 1 4.07., 21 .07., 28.07. Zielgruppe: Eltern mit Babies von 6 Wochen - 7 Monate. Kosten: 69 €. Kursleitung: Sharon Blessing. Anmeldung: Tel. 091 31 / 81 42884 www.kinder-massage.com

Sonntag, 5. Juni 201 1 , 1 4.00-1 5:30

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 7. Juni 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen,

24

Kinder und Homöpathie Donnerstag, 9. Juni 201 1 , 20:1 5-22:1 5 Bubenreuth, Gemeindesaal St.Lukas Viele Erkrankungen bei Kindern wie Fieber, Erkältungen, Ohrenschmerzen, oder Bronchitis lassen sich gut homöopathisch behandeln. Der Vortrag führt kurz in die klassische Homöopathie und ihre Methodik ein und erklärt die Möglichkeiten ihrer Anwendung bei verschiedenen Krankheiten. Dabei werden auch die Unter-


Juni schiede zwischen akuter und konstitutioneller Behandlung besprochen. Am Beispiel der Behandlung fieberhafter Infekte werden einige Mittel detaillierter vorgestellt, um zu zeigen, wie sich Homöopathie im häuslichen Bereich bei der Behandlung akuter Erkrankungen einsetzen lässt. Referentin: Dr.Christine Freckmann-Nitschke Kosten: 3.-€. Anmeldung bitte bei Bildung Evangelisch Tel. 091 31 / 2001 3

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 4. Juni 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 21 . Juni 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der

Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

25


Juni Wochenendseminar für Alleinerziehende - das alltägliche Schuldgefühl Freitag, 24. Juni 201 1 , 1 5:00 – Sonntag, 26. Juni 201 1 , 1 6:00 Neuendettelsau, Haus Lutherrose Schuldgefühle entstehen durch das Gefühl, Erwartungen nicht erfüllen zu können. Woher kommen diese Schuldgefühle? Wieviel Raum darf ich mir als Alleinerziehende/r zugestehen? Diese und andere Fragen wollen wir in diesem Seminar bearbeiten. Referentinnen: Manuela Heck, Carola Schreglmann. Info/ Anmeldung: Diakonisches Werk, Angebote für Alleinerziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen, Tel. 091 31 /6301 1 22 alleinerziehend@diakonie-erlangen.de, www.diakonie-erlangen.de

Gesundes Picknick Montag, 27. Juni 201 1 , 09:00 – 1 2:00 Fürth, Jahnstr. 7, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Spaziergang zu den Regnitzwiesen mit Bewegungsanregungen, danach gesundes Picknick auf der Wiese. Jeweils am letzten Montag im Monat lädt das AELF Fürth Eltern ein, sich über gesunde Ernährung und Bewegungs-möglichkeiten für Kinder zu informieren. Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-3 J. Die Kurse sind kostenlos. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bei Wilma Bröker /

26

Gabi Pfeifer. Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Tel. 091 1 / 9971 5-308 Wilma.Broeker@aelf-fu.bayern.de Gabi.Pfeifer@aelf-fu.bayern.de

Mein Baby entdeckt das Essen Montag, 27. Juni 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32. 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 04.07.201 1 ). Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

Mein Baby entdeckt das Essen Montag, 27. Juni 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Eckental, Marktplatz 1 . 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 1 1 .07.201 1 ) im Gemeindehaus der Evang. Kirchengemeinde Eschenau. Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin: Barbara Dirnfeldner, Tel. 091 95/924360, dirnfeldner@gmx.de. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de


Juli Funktionelle Säuglingsgymnastik

Mein Baby entdeckt das Essen

Montag, 27. Juni 201 1 , 1 0:1 5 – 1 1 :30

Mittwoch, 29. Juni 201 1 , 09:30 – 1 1 :00

Hintere Gasse 32, 91 074 Herzogenaurach (Alter des Babys bei Kursbeginn 3- 6 Monate) In dieser Gruppenstunde erlernen Sie einfache Spiel- und Bewegungsanregungen zur Schulung der Wahrnehmung Ihres Babys. Wir werden gemeinsam Kinderlieder singen sowie Schoßund Fingerspiele lernen. Mindestteilnehmerzahl: 7 Teilnehmer, Höchstteilnehmerzahl: 1 0 Teilnehmer. Kursleiterin: Annett Kunath-Zeh (exam. Krankenschwester, Stillgruppenleiterin, Babymassagekursleiterin und Kursleiterin für Funktionelle Säuglingsgymnastik) Kosten: 80 €, www.Project-Dance.de, info@Project-Dance.de, Tel. 091 93/ 55 22

Weisendorf, Gewerbegebiet Ost 1 5, in Anettes Zentrum (über Friseur) 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 06.07.201 1 ). Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 28. Juni 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Heute: Tipps für ein " bewegtes Wohnzimmer" und Spielideen mit Alltagsmaterialien. Referentin vom Projekt " Junge Eltern/ Familien mit Kindern von 0-3 J." Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Einschulung: „Pisa und Pauken“ statt „Spiel und Spaß“? Mittwoch, 29. Juni 201 1 , 1 9:30-21 :00 Uhr Herzogenaurach, Gemeindezentrum St. Martin, Orffstr. 7. Zielgruppe: Eltern, Kosten: keine. Referentin: Anne Bernhardt, Dipl. Psychologin, Erziehungsberatungsstelle . Kontakt, Anmeldung: Familienbildung beim Landratsamt ERH Frau Langgut, Tel. 091 31 / 803 367 hildegard.langgut@erlangen-hoechstadt.de

Treffen für Alleinerziehende Sonntag, 3. Juli 201 1 , 1 4.00-1 5:30 offenes Treffen, im Gemeindezentrum St. Martin in Herzogenaurach, Orffstr. 7

27


Juli Anmeldung erforderlich. Kontakt: Soziale Beratungsstelle Herzogenaurach Horst Naser, Tel: 091 32/6391 5, sobe.hzg@caritas-erlangen.de

Sommerfest für Alleinerziehende

Ferienpass 2011 Ab e rh ä4. J u li ltli c h

Sonntag, 3. Juli 201 1 , 1 5:00 – 1 8:00 Erlangen, im Garten der Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46 a. Mit Clown Francesca Momosa Furiosa. Bitte Salat und Grillfleisch mitbringen, für Getränke und Brot ist gesorgt. Info/ Kontakt: Diakonisches Werk, Angebote für Allein-erziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen Tel. 091 31 /6301 1 22, alleinerziehend@diakonieerlangen.de, www.diakonie-erlangen.de

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 5. Juli 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinder-krankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

28

Spannende Tagesfahrten, kostenlose oder vergünstigte Eintritte für Bäder, Freizeitparks uvm. für alle Kinder von 6-1 6 Jahren aus dem Landkreis

Baby-Shiatsu-Massage Mittwoch, 6. Juli 201 1 , 1 0:00 – 1 1 :00 Amselstraße 5, 91 334 Hemhofen, Hebammenpraxis. Der Kurs ist geeignet für Babies von 1 - 8 Mon.. Jeweils 5 Treffen à 1 Stunde, mittwochs


Juli von 1 0 - 1 1 Uhr im Zeitraum vom 6. Juli 201 1 bis 3. August 201 1 . Infos und Anmeldung bei Kerstin David, Hebamme. Tel: 091 95/41 76, www.hebamme-david.de

Kindern in der Pubertät Seminarabend Mittwoch, 6. Juli 201 1 , 1 9:00 – 21 :30 Erlangen, Hindenburgstr. 46A, Villa an der Schwabach. Kindliche Entwicklung in der Pubertät, Grenzen und Möglichkeiten elterlicher Einflussnahme, veränderte Kommunikation, Umgang mit schwierigen Situationen, Regeln und Verstößen. Zielgruppe: Eltern von pubertierenden Kindern. Teilnahme kostenlos. Referentinnen: Renate Abeßer, Luitgard Kern (Dipl.Sozial.päd.) Anmeldung: Bildung Ev. Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de. Eine Kooperation von Landratsamt ERH / Gesundheitsamt und Bildung Evangelisch

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 2. Juli 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach

vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 9. Juli 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Indische Babymassage nach Leboyer Mittwoch, 20. Juli 201 1 , 1 1 :00 – 1 2:00 Friedrichstr. 53, 91 054 Erlangen. Für Mütter oder Väter mit Babies im Alter von 6 Wochen bis 6 Monate, 4x 60min. Kosten : 49 €

29


Juli Kursleitung: Niniane Fischer, Hebamme Info und Anmeldung bei Alexandra Mück, In der Praxis RundumsKind, Tel. 091 31 /27491 www.praxis-rundumskind.de

Komm, mach mit! Mittwoch, 20. Juli 201 1 , 1 5:30 – 1 7:30 Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46A. Der Garten der Villa verwandelt sich in einen Erlebnisraum mit verschiedenen Stationen: Da finden sich einfache Experimente, verschiedene Spielangebote, Materialerfahrungen und vieles mehr. Mehr wird nicht verraten – kommt und macht mit! (Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider entfallen.) Zielgruppe: Eltern und Kinder zwischen 0 und 3 Jahren. Teilnahme kostenlos, Spenden erbeten. Organisation: Katja Ehmcke (Tel. 091 31 – 68791 60), Mitwirkung: Annika Rosenberger, Birgit Turowski. Anmeldung: Bildung Evangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildung-evangelisch.de

Mein Baby entdeckt das Essen Donnerstag, 21 . Juli 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Hemhofen, Blumenstr. 35, Räume des ElternKind-Vereins. 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 28.07.201 1 ). Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0 € für beide Vormittage incl.

30

Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459 Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

Mein Baby entdeckt das Essen Freitag, 22. Juli 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Höchstadt, Lerchenstr. 1 . 2-teilige Einführung von Beikost in Theorie und Praxis (2.Teil am 29.07.201 1 ) in den Räumen der Tanzschule Project dance. Zielgruppe: Eltern mit Kindern von 0-1 2 Monaten. Kosten: 1 0.-€ für beide Vormittage incl. Lebensmittel. Für Teilnehmerinnen an den " Baby willkommen" Besuchen kostenlos. Referentin/ Anmeldung: Gabi Andres, Tel. 091 35/729459. Ein Angebot von Baby willkommen! www.buendnis-fuer-familie.de

Interessante Spaziergänge für Kinder Montag, 25. Juli 201 1 , 09:00 – 1 2:00 Fürth, Jahnstr. 7, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Elternkurs - diesmal: Spazierengehen kann auch Spaß machen! Jeweils am letzten Montag im Monat lädt das AELF Fürth Eltern ein, sich über gesunde Ernährung und Bewegungsmöglichkeiten für Kinder zu informieren. Zielgruppe: Eltern mit


August Kindern von 1 -3 J. Die Kurse sind kostenlos. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bei Wilma Bröker / Gabi Pfeifer Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Tel. 091 1 / 9971 5308, Wilma.Broeker@aelf-fu.bayern.de Gabi.Pfeifer@aelf-fu.bayern.de

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und forsten

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 26. Juli 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Heute: Kindernahrungsmittel unter die " Lupe" genommen. Fragen rund um Gläschen und Kleinkinderernährung. Referentin vom Projekt " Junge Eltern/ Familien mit Kindern von 0-3 J." Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Projekt "Junge Eltern/Familien" Bereits im Kindesalter werden die Grundsteine für Ernährung und Bewegung gelegt. Das Projekt „Junge Eltern/Familien“ am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Fürth bietet für Eltern mit Kindern bis 3 Jahren Workshops und Vorträge an. Info: Wilma Bröker, Gabi Pfeifer, Amt für Ernährung, Landw. und Forsten Fürth, Jahnstraße 7, 90763 Fürth, Tel.: 091 1 -9971 5308 oder wilma.broeker@aelf-fu.bayern.de oder gabi.pfeifer@aelf-fu.bayern.de

Kreative Bewegungswerkstatt Montag, 1 . August 201 1 , 1 5:30 – 1 7:30 Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46A. Der Körper des Erwachsenen als Turngerät und einfache Hilfsmittel - fertig ist die Bewegungswerkstatt für die Kleinen. Einfach mitmachen und Anregungen für zu Hause und die Eltern-Kind-Gruppe mitnehmen! Bitte eine Isomatte oder eine Decke mitbringen. (im Garten

der Villa / bei schlechtem Wetter im Saal). Zielgruppe: Eltern und Kinder zwischen 0 und 3 Jahren. Kosten: 5 € inkl. Material. Leitung: Christina Rumold, Katja Ehmcke. Anmeldung: Bildung Ev., Hindenburgstr. 46A, 91 054 Erlangen, Tel. 091 31 -2001 3, info@bildungevangelisch.de

31


August Die "Babywerkstatt"

Die "Babywerkstatt"

Dienstag, 2. August 201 1 , 09:30 – 1 1 :00

Dienstag, 9. August 201 1 , 09:30 – 1 1 :00

Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Dienstag im Monat. Kosten: keine, aber eine kleine Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen unter Tel. 091 35/729459 Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Cafe in der Villa Sonntag, 7. August 201 1 , 1 5:00 – 1 8:00 Erlangen, Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46 a. Ein Angebot von Alleinerziehenden für Alleinerziehende, mit der Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen ein paar gesellige Stunden zu verbringen. (mit Kinderbetreuung). Info/ Kontakt: Diakonisches Werk, Angebote für Alleinerziehende, Raumerstr. 9, 91 052 Erlangen, Tel. 091 31 /6301 1 22, alleinerziehend@diakonieerlangen.de, www.diakonie-erlangen.de

32

Die "Babywerkstatt" Dienstag, 1 6. August 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin und Luise Stadtmüller, Hebamme.


August Funktionelle Säuglingsgymnastik

Die "Babywerkstatt"

Montag, 22. August 201 1 , 1 0:1 5 – 1 1 :30

Dienstag, 30. August 201 1 , 09:30 – 1 1 :00

Hintere Gasse 32, 91 074 Herzogenaurach (Alter des Babys bei Kursbeginn 3- 6 Monate) In dieser Gruppenstunde erlernen Sie einfache Spiel- und Bewegungsanregungen zur Schulung der Wahrnehmung Ihres Babys. Mindestteilnehmerzahl: 7 Teilnehmer, Höchstteilnehmerzahl: 1 0 Teilnehmer. Kursleiterin: Annett KunathZeh (exam. Krankenschwester, Stillgruppenleiterin, Babymassagekursleiterin und Kursleiterin für Funktionelle Säuglingsgymnastik) Kosten : 80 €. www.Project-Dance.de, info@Project-Dance.de, Tel. 091 93/ 55 22

Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freuen sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin sowie Luise Stadtmüller, Hebamme.

Die "Babywerkstatt"

BABY WILLKOMMEN !

Dienstag, 23. August 201 1 , 09:30 – 1 1 :00 Herzogenaurach, Hintere Gasse 32, " Haus der Familie" . Der offene Säuglingstreff. Informationen, Austausch mit anderen Müttern und Fragen rund ums Baby. Langes Grübeln über die Frage " Ist das normal?" muss nicht sein. Einfach vorbeikommen, Kontakte knüpfen, Fragen loswerden. Jeden Di. Kosten: keine, Spende ist willkommen. Keine Anmeldung nötig, Rückfragen: Tel. 091 35/729459. Auf Ihr Kommen freut sich Gabi Andres, Fachkinderkrankenschwester, Stillberaterin IBCLC und Heilpraktikerin und Luise Stadtmüller, Hebamme.

Kostenlose Hausbesuche durch Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern für alle Säuglinge im Landkreis. www.buendnis-fuer-familie.de

33


Weitere Angebote PEKiP Kurse

Kindernotfallschulungen / Vortrag

Dienstag, Mittwoch und Freitag vormittag

2x im Jahr 2 Abende

Eltern mit Babies 6 Wochen bis 1 2 Monate, 1 0x 90min / € 85,- fortlaufend, ganzjährig. Kursleitung und Anmeldung bei Barbara PoppFleischmann, Tel. 091 31 / 440337. In der Praxis RundumsKind, Friedrichstr.53, 91 054 Erlangen

je 90min / € 20 p. Person / € 35 p. Paar In der Praxis RundumsKind, Friedrichstr.53, 91 054 Erlangen . Termine und Anmeldung bei Alexandra Mück, Fon & Fax:091 31 /27491 www.praxis-rundumskind.de

Nordic Walking für Mutter mit Kind

Babymassage

Freitag 9-1 0 Uhr im Erlanger Meilwald

Zielgruppe: Eltern mit Babys von 1 -6 Monaten, 5x60 Min., Neue Bergstr. 8, 91 085 Weisendorf Kursbeginn/weitere Termine: auf Anfrage Kosten: 45 €. max. Teilnehmerzahl: 6 Babys mit Elternteil . Kursleitung und Infos: Hebamme Ariane Arth-Lauger, Tel: 091 35-736007

Mütter mit Kindern ab 6 Wochen bis 2 Jahre 6x 60min / 89 € inkl. Trageberatung ab 1 8.03.1 1 fortlaufend, ganzjährig. Kursleitung und Anmeldung bei Alexandra Mück, Tel. 091 31 /27491 www.praxis-rundumskind.de

Zwergenmusik Kurse Montag und Donnerstag, 9:30 – 1 1 :1 5 Uhr Mutter oder Vater mit Kindern im Alter von 1 836 Monaten. 1 2x 45min / € 80,- fortlaufend, ganzjährig. Kursleitung und Anmeldung Ariane Altreuther-Steiner, Tel. 091 31 /53 28 1 9. In der Praxis RundumsKind, Friedrichstr.53, 91 054 Erlangen

34

Dienstags 1 0.00 Uhr

PEKiP - Prager-Eltern-KindProgramm Freitags, 9.30 – 1 1 .00 Uhr für Mütter mit Babys im Alter von sechs Wochen bis zum sicheren Laufen, in Weisendorf. Hebammenpraxis von Ariane Arth-Lauger, Neue Bergstraße 8 . Sie nehmen sich die Zeit, sich ganz auf ihr Baby einzulassen. Durch Bewegungs- und Sinnesanregungen begleiten und unterstützen Sie Ihr Kind in seinem jeweiligen Entwicklungsstand. Die Babys haben die Möglichkeit, erste


Weitere Angebote Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen – und die Mütter, sich über alle Fragen rund um's Kind zu informieren und auszutauschen. Kosten: 85,Euro für 1 0 Kurseinheiten. Ute Reiner, Telefon: 091 31 / 771 862

Sinne durch Bewegung, Sprache und Konzentration an. Kursleitung: Indre Matheus. Kontakt: Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen , Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

PEKiP- Prager-Eltern-Kind-Progr.

Starke Eltern- Starke Kinder®

Immer donnerstags

Für türkischsprachige Eltern (in türkischer Sprache)

91 052 Erlangen, Kinderschutzbund, Strümpellstr. 1 0 unter der Leitung von Indre Matheus, unserer PEKiP-Kursleiterin. Fortlaufende Kurse, teilweise ist ein Quereinstieg möglich. Bei Interesse fragen Sie uns. Zielgruppe: Mütter und Väter mit Babys ab 3 Monaten. Kosten: 80 €. Kontakt: Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen Tel: 091 31 / 20 91 00, DKSBErlangen@web.de

Spielend die Welt erobern Immer mittwochs 91 052 Erlangen, Kinderschutzbund, Strümpellstr. 1 0, 8-teiliger Kurs. Zielgruppe: Für Kinder im Alter von 1 bis 2 Jahren. Kosten: 65 € Für Kinder ist es ein Grundbedürfnis mit Neugier und Eifer alles in der Welt zu erforschen und zu „be“greifen. Daher ist Spielen für Kinder so wichtig wie Schlafen und Essen. Ein Kind spielt in den ersten sechs Lebensjahren ca.1 5.000 Stunden. Kinder brauchen Eltern, die ihnen zuhören, die mitspielen, miterleben, mitmachen. Dieser Kurs leitet Eltern dazu an und spricht alle

Strümpellstr. 1 0, 91 052 Erlangen, Kursleitung. L. Uysal, Pädagogin . Anmeldung direkt beim Kursleiter 01 77/3734222

Starke Eltern- Starke Kinder® Für russischsprachige Eltern (in russischer Sprache) Kulturverein Brücken e.V. , Gebbert-Str. 1 Bau C1 . Kursleitung: Swetlana Villemsoo, Pädagogin Anmeldung direkt bei der Kursleiterin, Tel. 091 31 /861 421 , Kursgebühr: jeweils € 70.-, Paare € 1 00.- (1 2X) . Kinderschutzbund Erlangen,Strümpellstr. 1 0 , 91 052 Erlangen, Tel.: 091 31 /2091 00

35


Weitere Angebote

S c h n au z e vo ll, vo m ru m h än g e n ?

Komm mit nach Sylt! Vom 1. ­19. August erwarten Dich viele spannende Abenteuer. Ob Schifffahrt, Wattwanderung oder Seehunde streicheln : Die Langeweile ist woanders. Alter: 8­15 Jahre Bildungsreise nach Berlin 17.­ 20. April

Für Schülerinnen und Schüler aus den AG's „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Holocaust Mahnmal, Ausstellung „The Story of Berlin“, Bundestag mit Abgeordnetengespräch.

Forscher- und Entdeckerfreizeit 18. ­ 22. April, Vestenbergsgreuth

Für Kinder von 9 -1 4 Jahren. Spannende Experi-

36

mente mit dem Umweltforschermobil, Erkundung der Umgebung des Jugendcamps mit GPS Geräten, Erforschung einer Höhle in der Fränkischen Schweiz.

Filmfreizeit auf Burg Feuerstein 20.-24. Juni

Für Kinder im Alter von 9- 1 2 Jahren. Eigene Filme produzieren und sich mit Medien auseinandersetzen. Die Filem werden beim mittelfränkischen Kinder- und Jugendfilmfestival eingereicht.

Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt Tel. 091 31 -8031 55 www.kjr-erh.de


Infos ERZIEHUNGS-, JUGEND- UND FAMILIENBERATUNGSSTELLE GRUPPEN UND KURSE

Seminar für Eltern "schwieriger" Kinder ab Mai / Juni 201 1

Wege finden wie Eltern mit aufmerksamkeitsgestörten, impulsiven, sozial auffälligen… Kindern das Zusammenleben in der Familie einfallsreich und wirksam gestalten können. Zielgruppe: Eltern " schwieriger" Kinder. Leitung: Anne Bernhardt (Dipl.-Psych.) und Gerhard Kollroß (Dipl.-Psych.)

Kindergruppe „Wetterfest"

BABYSITTERDIENSTE

AUSBILDUNG UND VERMITTLUNG

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle

Anna- Herrmann-Str. 3, 91 074 Herzogenaurach Tel. 091 32 / 8088.

Kinderschutzbund Höchstadt Kellergasse 34, 91 31 5 Höchstadt Tel. 091 93 / 5490

Kinderschutzbund Erlangen

Strümpellstr. 1 0, 91 052 Erlangen Tel. 091 31 / 2091 00

Termine: wöchentlich von Februar 201 1 bis Februar 201 2 (außer Schulferien). Laufende Gruppe zur Begleitung von Kindern beim Übergang vom Kindergarten in die Schule. Zielgruppe: Kinder im letzten Kindergartenjahr. Leitung: Ute Miederer (Erzieherin, Heilpädagogin)

Jugendbüro Röttenbach

Jungenwerkstatt

ELTERN IM NETZ

Termine: 23.2. – 1 3.4.201 1 , jeweils 1 5-1 7 Uhr Geschlechtsspezifische Gruppe zur Förderung der sozialen Kompetenz und Entfaltung kreativer Fähigkeiten. Zielgruppe: Jungen im Alter von 1 1 -1 4 Jahren.Leitung: Alois Ott (Dipl.-Psych.) und Gerhard Kollroß (Dipl.-Psych.)

Ringstr. 46, 91 341 Röttenbach, Tel. 091 95 / 949041 ,

Allgemeine Soz. Beratungsstelle der Caritas Eschenauer Hauptstr. 57, 90452 Eckental Tel. 091 26 / 281 095

Eltern im Netz -der Online Ratgeber des bayerischen Landesjugendamtes - informiert und beantwortet Fragen rund um Erziehung und Familie. www.elternimnetz.de

Mädchengruppe „girls only“

Ort: Jugendhaus rabatz, Herzogenaurach Termine: immer dienstags ab 1 8.1 .201 1 , jeweils 1 51 7 Uhr. Gruppe zur Stärkung der Rollenidentität, des Selbstwertes und der sozialen Kompetenz. Zielgruppe: Mädchen im Alter von 1 1 -1 4 Jahren Leitung: Sabine Lafrenz (Dipl.-Psych.) und Annina Schnitzlein (Stud. Dipl.-Psych.)

Info: Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle, Tel. 091 32/8088

Das nächste Familien ABC erscheint am 1 . September 201 1

Aktuelle Termine: www.buendnis-fuer-familie.de

Diese Broschüre wurde mit der Open Source Software " Scibus" erstellt. www.scribus.net. Alle Fotos stammen von www.fotolia.de. Einzelbildnachweise auf Wunsch.

37


Landratsamt Erlangen-Höchstadt Fachdienst Familienbildung Hildegard Langgut Marktplatz 6, 91 054 Erlangen Tel. 091 31 / 803-367 hildegard.langgut@erlangen-hoechstadt.de www.erlangen-hoechstadt.de/jugendamt Bündnis für Familie Erlangen-Höchstadt c/o Landratsamt Erlangen-Höchstadt Markus Hladik Marktplatz 6, 91 054 Erlangen Tel. 091 31 / 803-255 markus.hladik@erlangen-hoechstadt.de www.buendnis-fuer-familie.de/familien-abc.html


Familien ABC Frühjahr / Sommer 2011