Page 1

MWG-GRUPPE SYSTEMLÖSER FÜR DIE VEREDLUNG VON OBERFLÄCHEN


„ERFOLG BESTEHT AUS DREI KOMPONENTEN: LEIDENSCHAFT, HARTER ARBEIT UND DEM UNBEIRRBAREN GLAUBEN AN DIE ZIELERREICHUNG.“ - DIE GESCHÄFTSFÜHRUNG -

INHALTSVERZEICHNIS Seite 4

Die Unternehmensgruppe und ihre Tradition

5

Die MWG-Gruppe im Überblick

6

Qualität, Umwelt & Prozesssicherheit

8

Kernkompetenzen

10

Eloxieren

12 Galvanisieren 13

Spezielles Beschichtungs-KnowHow

14 Manufaktur 15 Pulverbeschichten 16

Mechanische Oberflächenbearbeitung

17

Kontakt

18

Lieferadressen


DIE MWG-GRUPPE Die MWG-Gruppe ist eine eigentümergeführte, mittelständische Unternehmensgruppe, die sich seit über 90 Jahren auf die hochwertige Veredlung metallischer Oberflächen spezialisiert hat. Sie überzeugt durch Qualität und Zuverlässigkeit, ihr hohes Mitarbeiter-Know-How und Kompetenz in der Bearbeitung von industriellen Großserien bis hin zu kleinen Stückzahlen. An unseren fünf Standorten, zwei davon in Wernigerode gelegen, zwei in Osterwieck und ein Standort in Landau/ Pfalz, beschäftigen wir über 230 motivierte Mitarbeiter. Angefangen von der Designphase über die Musterfertigung bis zur kompletten Systemlösung ist die MWG-Grup-

pe ein flexibler und innovativer Partner für die Bearbeitung eines breiten Teilespektrums. Neben dem Schwerpunkt „Eloxieren“ umfasst das Portfolio der MWG-Gruppe das Galvanisieren, das Pulverbeschichten und die mechanische Oberflächenbearbeitung von metallischen Bauteilen.

UNSERE TRADITION 2015

Die MWG-Gruppe wächst weiter: Übernahme der MWG Eloxal Landau GmbH in die MWG-Gruppe. Die MWG-Gruppe ist mit Gesamteloxalkapazitäten von über 6 Mio m2 p.a. deutschlandweit erfolgreich aufgestellt.

2014

Die MWG-Gruppe wächst: Eröffnung der MWG Alutec GmbH, einem neuen Eloxalwerk in Wernigerode. Damit werden die Eloxalkapazitäten der MWG-Gruppe auf 4,6 Mio. m2 p.a. ausgebaut. Die MWG-Gruppe wird zu einem der größten Eloxal-Lohnveredler Deutschlands.

2011

Neue Gesellschafterstruktur der MWG-Gruppe.

2009

Integration der MWG Galvanotec GmbH in Osterwieck in die MWG-Gruppe. Es wird innerhalb der Gruppe umfangreich in die Bereiche Pulverbeschichtung, Eloxal und Galvanik investiert.

1998

Umbenennung in „MWG“; der Beginn einer Marke am Beschichtungsmarkt.

1991

Privatisierung, Umwandlung in eine GmbH. Ab 1991 wird stark in den Standort Wernigerode investiert und dessen kontinuierlicher Ausbau zu einem führenden Beschichtungsspezialisten am Markt forciert.

1949

Neuausrichtung als Galvanikunternehmen in der Metallindustrie; spätere Umbenennung in „VEB Galvano Wernigerode“

1922

Gründung als galvanischer Handwerksbetrieb in Wernigerode

4


Die MWG-Gruppe im Ăœberblick

Eloxal

MWG Eloxal GmbH Wernigerode

MWG Alutec GmbH Wernigerode

Galvanik

MWG Galvanotec GmbH Osterwieck Wernigerode MWG Manufaktur GmbH

Pulverbeschichtung

MWG Pulverbeschichtung GmbH

Dienstleistungen

Schleifen, Polieren, Strahlen, BĂźrsten

Wernigerode

Partnerunternehmen

Osterwieck

MWG Eloxal Landau GmbH Landau

MWG Galvanotec GmbH Osterwieck

5


QUALITÄT, UMWELT & PROZESSSICHERHEIT Der Prozess der Qualitätssicherung umfasst für uns sämtliche Vorgänge, von der ersten Beratung bis zum qualitätsgerechten Eintreffen der Serienlieferung in Ihrem Haus. Die konsequente Verfahrensanpassung bei sich ändernden Anforderungen an Ihre Produkte wird schnell und zuverlässig durch die kompetenten Teams der MWG-Gruppe ermöglicht. Unsere prozesssichere Anlagentechnik garantiert die laufende Überwachung aller Verfahrensparameter. Unsere hauseigenen Labore sowie die rechnergestützte Verfahrensüberwachung gewähren größtmögliche Prozesssicherheit. Das Qualitätsmanagement der MWG Oberflächenveredlung GmbH und ihrer Tochtergesellschaften MWG Eloxal GmbH und MWG Pulverbeschichtung GmbH ist gemäß der aktuellen Anforderungen an Zulieferer der

Automobilindustrie nach ISO TS 16949 zertifiziert. Alle Unternehmen der MWG-Gruppe sind mindestens gemäß ISO 9001 zertifiziert. Das Umweltmanagementsystem der MWG-Gruppe ist nach ISO 14001 zertifiziert, das Energiemanagementsystem nach ISO 50001. In unseren Abwasserbehandlungs- und Recyclinganlagen werden erzeugte Abwässer und Reststoffe optimal aufbereitet. Moderne Anlagenund Verfahrenstechnik gewährleisten eine umweltgerechte Produktion unter Berücksichtigung ökologischer und ökonomischer Zielsetzungen – unser Beitrag für eine gesunde Umwelt.

Zertifizierungen:

ISO TS 16949

ISO 9001

ISO 14001

ISO 50001

QUALANOD

INVESTITION & INNOVATION In den vergangenen Jahren wurde kontinuierlich in die bestehenden Standorte, Produktionsanlagen und Prozesse der Unternehmensgruppe investiert. Gleichzeitig erfolgte eine fortwährende Qualifizierung unserer engagierten und motivierten Mitarbeiter. In den Jahren 2013 und 2014 wurde in unmittelbarer Nähe zum MWG-Stammsitz in Wernigerode, im neuen Industriegebiet „Smatvelde“, ein neues Eloxalwerk er-

6

richtet: die MWG Alutec GmbH. In diesem Werk wurden höchste Umweltstandards und viele innovative Ideen realisiert. 2015 erwarben die Gesellschafter ein weiteres Eloxalwerk in Landau/Pfalz. Hierdurch wird die deutschlandweite Präsenz und Vernetzung der MWG-Gruppe weiter verbessert und deutlich ausgebaut.


7


KERNKOMPETENZEN VOM EINZELTEIL ZUR SERIE

GALVANISIEREN INNOVATION MACHBARKEITSPRÜFUNG

HARTANODISIEREN

PULVERBESCHICHTEN RISIKOMANAGEMENT KUNDENSONDERLÖSUNGEN

VERFAHRENSKOMBINATION 8


ELOXIEREN & EINFÄRBEN HARTVERCHROMEN MONTAGE- UND VERPACKUNGSMANAGEMENT

BERATUNG

NETZWERK LIEFERPARTNER

MECHANISCHE OBERFLÄCHENBEARBEITUNG ZUSÄTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN PROJEKTMANAGEMENT

GESTELLBAU 9


ELOXIEREN Die MWG-Gruppe ist im Segment „Eloxal“ mit einer Beschichtungskapazität von aktuell mehr als 6 Mio. m2 p.a. einer der großen unabhängigen Dienstleister am deutschen Eloxal-Markt. Mit der Investition in die MWG Alutec GmbH, einer vollautomatischen 8.500 mm breiten Anlage mit nachgeschalteter Trocknung, verfügt die Gruppe über die derzeit modernste Technik. Mit sämtlichen Ihrer Anforderungen sind Sie in der MWG-Gruppe bei dem richtigen Partner: Wir bieten Ihnen Beschichtungsleistungen auf höchstem

MWG ALUTEC GMBH

Niveau, gepaart mit weiteren Dienstleistungen, zum Beispiel nass-chemische Vorbehandlungen, mechanische Vorbehandlungen durch Bürsten, Strahlen, Schleifen und Polieren, das Verpacken nach Kundenwunsch, die Kommissionierung und die Organisation der Logistik. Die MWG-Gruppe versteht sich als Ihr kompetenter Partner und meistert gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen eines sich ständig ändernden Marktumfeldes.

MWG ELOXAL LANDAU GMBH

Standort

Wernigerode/Smatvelde

Standort

Landau/Pfalz

SOP

2014

SOP

Integration in die MWG-Gruppe 2015

Anlagenkonzept

Vollautomatische Anlage mit nachgeschalteter Trocknung der Produkte

Anlagenkonzept

Manuelle Anlage mit automatischer Verpackungsanlage

Kapazität

aktuell 2,5 Mio. m2/ Jahr

Kapazität

ca. 1,9 Mio. m2/ Jahr

Badgrößen

8.500 x 2.000 x 1.250 mm

Badgröße

7.000 x 2.000 x 900 mm

Beizen

E0 und E6

Beizen

E0 und E6

Programm

C0 bis C35 und Tauchfärbung

Programm

EV1 / C0 bis C35

Verdichtung

Kalt-/Warm- und Heißverdichtung

Verdichtung

Heißverdichtung

Produktschwerpunkte

Stückeloxal, Aluminiumprofile, Fassadenbauteile, Bleche

Produktschwerpunkte

Aluminiumprofile, Bauindustrie, Fassadenbauteile, Maschinenbauprodukte

Zertifizierung

ISO 9001 ISO 14001 ISO 50001 Qualanod TS 16949 (vorauss. ab 2016)

Zertifizierung

ISO 9001 ISO 14001 ISO 50001 Euras/ Qualanod

10


MWG ELOXAL GMBH

MWG GALVANOTEC GMBH

Standort

Wernigerode

Standort

Osterwieck

SOP

1992 2003 Erweiterung 2014 Modernisierung

SOP

2012 (Modernisierung)

Anlagenkonzept

Automatikanlage

Anlagenkonzept

Vollautomatische Anlage

Kapazität

ca. 0,3 Mio. m2/ Jahr

Kapazität

1,8 Mio m2/ Jahr

Badgröße

2.000 x 1.000 x 350 mm

Badgröße

6.000 x 1.800 x 1.200 mm

Beizen

E0 und E6

Beizen

E0 und E6

Programm

Programm

EV1 / C0 bis C35

EV1/ Harteloxal/ Edelstahloptik/ elektrolytisches Tauchfärben (schwarz/orange/ blau/rot, weitere Farben auf Anfrage)

Verdichtung

Kaltverdichtung

Verdichtung

Heißverdichtung

Produktschwerpunkte

Stückeloxal, Schiebedachschienen für die Automobilindustrie

Produktschwerpunkte

Zertifizierung

TS 16949 ISO 14001 ISO 50001

Griffleisten für Möbel, Mittelkonsolenprofile und Schienen für die Automobilindustrie, Maschinenbauteile, verschleißfeste Automobil- und Maschinenbauteile

Zertifizierung

ISO 9001 ISO 14001 ISO 50001

Mit unseren qualifizierten Mitarbeitern und unseren langjährigen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit anspruchsvollen Kunden und Zulieferunternehmen garantieren wir Ihnen kompetente Beratung von Anfang an. Mittels vorangestellter Musterbearbeitungen werden Vorbehandlungen, Schichtdicken und Farbton auf Ihre Anforderungen und Wünsche eingestellt.

11 6


GALVANISIEREN MWG GALVANOTEC GMBH Die MWG Galvanotec GmbH mit Standorten in Osterwieck und Wernigerode verfügt über ein langjähriges Know-How in verschiedenen galvanischen Beschichtungen. Gern beraten wir Sie, welche Beschichtungen für welche Bauteile besonders geeignet sind.

auch Produkte aus anderen Buntmetallen. Komplexe Aufgabenstellungen wie das mechanische Vorbehandeln in Form von Strahlen, Bürsten, Schleifen oder Polieren, auch bei anspruchsvollen Teilegeometrien, werden fachkundig gelöst. Zusätzlich werden Montageleistungen gern auch mit zugekauften Komponenten abgedeckt.

Wir sind erfahrener und kompetenter Anbieter der Verfahren Hartverchromen, Beizpassivieren, Chemisch Nickel, Glanznickel, Verzinken, Hartanodisieren, etc. Das Leistungsspektrum reicht von der Beschichtung kleiner Gehängeteile von nur wenigen cm Länge bis hin zu ca. 5 m langen Teilen, von Serienbeschichtungen im Automobilbereich bis hin zu Einzelteilbeschichtungen. Beschichtet werden neben Stahl- und Aluminiumbauteilen

Zertifizierungen:

ISO 9001

ISO 14001

ISO 50001 Max. Teilegröße (L/B/H)

Verfahren

Anlagetyp

Hartchrom

Automatikanlage und elektrochemische Entgratungsanlage

1.700 x 200 x 600

Maß- und Übermaßverchromung von rotationssymmetrischen Bauteilen Branchen: Hydraulik- und Automobilindustrie, Motorenbau, Maschinenbau

Hartchrom

Manuelle Anlage Tiefbad

700 x Ø 500 2.800 x Ø 300

Hartverchromen von Wellen oder Extrudern bis zu einer Länge von max. 5.600 mm (bei beidseitiger Verchromung) Branchen: Automobilindustrie, Maschinenbau, Motorenbau

Zink

Manuelle Anlage

1.800 x 250 x 850

Chromatieren: gelb und schwarz, Passivieren: blau (Chrom-VI-frei) Branchen: Maschinenbau und Automobilindustrie

Chemisch Nickel

Manuelle Anlage

1.400 x 600 x 880

Maßvernickeln hochwertiger funktioneller Bauteile Branchen: Maschinenbau und Automobilindustrie

Eloxal/ Hartanodisieren

Automatikanlage

2.000 x 350 x 1.000

Eloxieren, Hartanodisieren, elektrolytisch Färben (Edelstahloptik), diverse Tauchfärbungen, PTFE-Beschichtung auf Harteloxalschichten Branchen: Automobilindustrie, Möbelbranche und Maschinenbau

Nickel/ Zinn-Nickel

Automatikanlage

1.800 x 300 x 600

Optisch höchst anspruchsvolle, glänzende Oberflächen Branchen: Möbelbranche, Ladenbau und Anlagenbau

Beizpassivieren

Automatikanlage

1.800 x 300 x 600

Funktionelle Beschichtung Branchen: Automobilindustrie und Maschinenbau

Chem. Glänzen

Manuelle Anlage

900 x 250 x 700

Dekorative Vorbehandlung für Eloxalschichten mit hohen optischen (glänzend) und funktionalen Anforderungen Branchen: Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau

Verzinnen

Manuelle Anlage

800 x 240 x 540

Beschichtung von Gleitlagern und Privatkundenteilen Branchen: Maschinenbau, Privatkunden

12

Bemerkung


SPEZIELLES BESCHICHTUNGS-KNOW-HOW HARTANODISIEREN

HARTVERCHROMEN

Vom Einzelteil bis zur Serienfertigung sorgt diese funktionelle Veredlung (auch „Harteloxal“) für hohe Verschleißfestigkeit. Anhand vorangestellter Musterbearbeitungen werden die Oberflächeneigenschaften auf die Gebrauchsanforderungen des Fertigteils abgestimmt.

Auf den zwei Hartchromanlagen der MWG Galvanotec GmbH können Serienteile mit einer Oberfläche bis zu 20 dm² hartverchromt werden. Dieses Verfahren bietet aufgrund der großen Härte des Chroms eine besonders hohe Verschleißfestigkeit für Teile, die außerordentlichen Belastungen unterliegen.

Werkstoffe: • Aluminium • alle geeigneten eloxierbaren Aluminiumlegierungen

Werkstoffe: • Stahl & Edelstahl • Gusswerkstoffe • Buntmetalle

Vorbehandlung: • Mechanisch: Schleifen und Bürsten E1 bis E5 gemäß DIN 17611 • Chemisch: Normal- und Mattbeizen E0 und E6 gemäß DIN 17611 Eloxieren: • Schichtdicke bis 30 µm (eloxieren) • Schichtdicke bis 80 µm (hardanodisieren) max. Abmessungen: • 2.000 x 350 x 1.000 mm

Vorbehandlung: • Elektrochemisches Entgraten Eloxieren: • Maß-Hartverchromen rotationssymmetrischer Teile • Ringnut und Sitzflächenverchromung mit Spezialtechnik • partielle Hartverchromung max. Abmessungen: Einzelteilfertigung/Kleinserien • bis 2.800 mm, max. Ø 300, max. 1.400 kg Gewicht • bis zu 5.600 mm Länge bei zweiseitiger Bearbeitung Serienfertigung von Teilen

13


GALVANISIEREN IN MANUFAKTUR MWG MANUFAKTUR GMBH Die MWG Manufaktur GmbH am Standort Osterwieck hat sich auf die hochwertige Veredlung metallischer Bauteile spezialisiert, insbesondere auf das Verchromen von anspruchsvollen Oldtimerteilen. Angeboten werden hier dekorative und technische Oberflächen auf höchstem Qualitätsniveau. Das Portfolio reicht von der kompletten Aufarbeitung von Einzelteilen (z.B. Entmetallisieren, kleinere Weichlot-, Hartlot- und Silberlotarbeiten) bis hin zur Serienproduktion

designrelevanter Teile für kleine industrielle Serien. Mit Beschichtungsverfahren wie Glanzchrom, Mattchrom, Vergolden, Vernickeln, Glanzkupfer und Beschichtungen mit Paladium bieten wir ein breites Anwendungsspektrum. Insbesondere bei Einzelteilen und Kleinserien können wir individuell und kreativ auf Kundenwünsche eingehen.

Zertifizierung:

ISO 9001

Verfahren

Max. Teilegröße (L/B/H)

Bemerkung

Glanzverchromen, Mattverchromen

2.000 x 300 x 700 1.000 x 250 x 700

Oldtimerrestauration, Einzelteilfertigung von Privatkundenaufträgen, industrielle Serienproduktion, Designelemente Branchen: Automobilindustrie, Privatkunden

Glanzkupfer

2.000 x 250 x 600

Verkupfern, sauer Verkupfern, Farbton Alt-Kupfer Branchen: Möbelindustrie, Privatkunden

Glanznickel, Mattnickel

2.000 x 300 x 700 1.000 x 250 x 700

Glanzvernickeln, Halbglanzvernickeln, Mattvernickeln (Perlglanz), Edelstahloptik Branchen: Automobilindustrie, Privatkunden

Vergolden

900 x 300 x 700

Glanzvergolden, Mattvergolden Branchen: Elektronikindustrie, Schmuckindustrie, Geräte-/Apparatebau, Privatkunden

Paladium

500 x 200 x 500

Hochglänzende Beschichtung mit guten (kratzfesten) funktionalen Eigenschaften Branchen: Elektronikindustrie

Edelstahloptik, Titanoptik

2.000 x 300 x 700

Erzeugen qualitativ hochwertiger Oberflächen auf preiswerten Grundmaterialien Branchen: Möbelindustrie, Automotive, Privatkunden

16 14


PULVERBESCHICHTEN MWG PULVERBESCHICHTUNG GMBH Im Leistungsspektrum der MWG Pulverbeschichtung GmbH finden Sie sowohl die Beschichtung von Stahl, Zink, Aluminium und anderen Buntmetallen als auch die Heißbeschichtung von Magnesiumteilen.

Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir individuelle Lösungskonzepte. Angeboten werden Komplettlösungen aus einer Hand: vom Einzelteil bis zur seriellen, montierten Baugruppe.

Speziell auf den Werkstoff abgestimmte nass-chemische Vorbehandlungsverfahren wie das Grün-Chromatieren für Aluminium und Zink, das Phosphatieren für Stahlprodukte und die Magnesiumpassivierung sind in Form von Tauchbädern installiert. Nach der Vorbehandlung erfolgt die Pulverbeschichtung (50120 µm) in den unterschiedlichen Anlagen, vom Einzelteil bis zur Großserie. Dabei werden auch partielle Beschichtungen, z.B. durch das Abdecken von lackfreien Flächen, ermöglicht. Das Produktportfolio umfasst Einschicht- und Mehrschichtsysteme; das Erzeugen von optisch höchsten Ansprüchen genügenden Oberflächen und funktionalen Oberflächen mit einfachem bis hin zum schweren Korrosionsschutz. Nach der Beschichtung bieten wir beispielsweise das Montieren von Baugruppen, auch mit zugekauften Komponenten, als Teil unseres Dienstleistungspaketes.

Zertifizierung:

ISO TS 16949 ISO 14001 ISO 50001 Verfahren

Max. Teilegröße (L/B/H)

Bemerkung

Serienteile aus Aluminium Serienteile aus Stahl, Buntmetalle

4.800 x 1.500 x 1.200 2.000 x 1.400 x 700

Beschichtung in allen RAL-Tönen sowie Sonderfarben Branche: Automobil-/Motorradindustrie, Nutzfahrzeuge, Wägetechnik, Landtechnik, Möbelindustrie, Maschinenbau

Serienteile aus Magnesium

Heißbeschichtung 800 x 800 x 800

Beschichtung in allen RAL-Tönen sowie Sonderfarben Branchen: Automobil-/Motorradindustrie, Maschinenbau

Einzelteile und Kleinserien

4.800 x 1.500 x 1.200

Beschichtung in allen RAL-Tönen sowie Sonderfarben Branche: Maschinenbau, Apparate- und Gerätebau, Privatkunden

Vorbehandlung

Max. 1.700 Länge

Grün-Chromatierung, Phosphatierung, Magnesiumpassivierung

Vorbehandlung „Eloxal“ (innerhalb der MWG-Gruppe)

Max. 4.800 Länge

Optimaler Korrosionsschutz für Aluminiumbauteile

15


MECHANISCHE OBERFLÄCHENBEARBEITUNG Das Produktsegment „mechanische Oberflächenbearbeitung“ umfasst die Verfahren Strahlen, Schleifen, Bürsten, Polieren und Entgraten bis zu einer Bauteillänge von 1.500 mm. Diese mechanischen Vorbehandlungsverfahren sind eine wichtige Basis für die unterschiedlichen Beschichtungen.

Strahlen:

Schleifen / Bürsten / Polieren:

Schleuderradstrahlanlagen mit unterschiedlichen Medien (Glasperlen, Korund, etc.) • Aluminiumteile (max. Ø 1.000 x 1.000 mm, 400 kg) • Stahlteile (max. Ø 1.200 x 1.800 mm, 500 kg) Strahlkabine für Bauteile bis 1.000 mm Länge

Für Großserien stehen Roboterzellen; für Einzelteile und Kleinserien die manuelle Bearbeitung zur Verfügung. Diese mechanischen Vorbehandlungsprozesse werden von Experten durchgeführt, die bereits seit vielen Jahren auf dem Gebiet des Schleifens und Polierens tätig sind. Auch die Bearbeitung auf Rundschleifmaschinen und Flachschleifanlagen ist möglich. Insbesondere das Schleifen von Edelstahlprodukten und Teilen aus Magnesium, Stahl und Aluminium, zählen zu den Kernkompetenzen der MWG-Gruppe.

16


KONTAKT

WERNIGERODE & OSTERWIECK

STAMMSITZ WERNIGERODE

LANDAU

UNSERE PRODUKTIONSSTANDORTE:

Am Kupferhammer 89 38855 Wernigerode Fon: +49 (0) 3943 567-155 Fax: +49 (0) 3943 567-486 Email: anfrage@mwg-gruppe.de

3x in Wernigerode 2x in Osterwieck 1x in Landau 17


ADRESSEN DER MWG-PRODUKTIONSSTANDORTE

MWG OBERFLÄCHENVEREDLUNG GMBH Am Kupferhammer 89 38855 Wernigerode Fon: +49 (0) 3943 567 155

MWG ELOXAL GMBH

MWG GALVANOTEC GMBH

Am Kupferhammer 89 38855 Wernigerode Fon: +49 (0) 3943 567 214

Ziegeleiweg 3f 38835 Osterwieck Fon: +49 (0) 39421 61 96 123

MWG PULVERBESCHICHTUNG

MWG MANUFAKTUR GMBH

Am Kupferhammer 89 38855 Wernigerode Fon: +49 (0) 3943 567 250

Vor dem Neukirchentor 9 38835 Osterwieck Fon: +49 (0) 39421 68 82 211

MWG ALUTEC GMBH

MWG ELOXAL LANDAU GMBH

Paul-Renner-Straße 20 38855 Wernigerode Fon: +49 (0) 3943 26 47 010

Fassendeichstraße 4 76829 Landau/ Pfalz Fon: +49 (0) 6341 955 921

20 18

www.mwg-gruppe.de


MWG-Gruppe Am Kupferhammer 89 路 38855 Wernigerode www.mwg-gruppe.de

MWG-Gruppe Brochure  

Systemlöser für die Veredelung von Oberflächen