Page 1

....

in Willingen Ihr Fahrbetrieb in Willingen 0 56 32 Ihr Fahrbetrieb 24 Std.-Service

31. JAHRGANG DEZEMBER 2017 NR. 376

.........

64Std.-Service 33 24

WILLINGEN/EIMELROD (SvS). Schon seit anno 1891 beheimatet des Kornhaus in der Eimelroder Dorfmitte ein Warengeschäft der Spar- und Darlehnskasse. Auch nach mehr als einem Jahrhundert wird es unter anderem noch als Kornlager genutzt. Seit Januar 2009 ist der Eimelroder Uwe Engelbracht neuer Besitzer des Warengebäudes. Seine Frau DASdasMONATSMAGAZIN FÜR DAS Diana verwaltet Gebäude, das sie offiziell aber erst am 1. JuliUPL 2009AND übernehmen wird. Dennoch lädt die Geschäftsfrau am 18. April 2009 Nächste TIPS: Freitag, 29. Dezember 2017 ab 12 Uhr zu einer kleinen Eröffnungsfeier ein, denn die Umbaumaßnahmen sind abgeschlossen.

Reformationsbier

Für die gute Sache Seite 11

VIVA Willingen

Inh. E. Zimmek

2019 gesichert

L

0 56 32 TAXI WECHSEL Inh. E. Zimmek

64 33

Seite 20

Emmet-Skilift

Neuer Inhaber Seite 22

.: Weihnachtsmärkte & Co Mit UPLAND-TIPS durch den Advent!

Volkmarsen und Willingen Telefon (0 56 93) 9 88 50

Autohaus Schüppler GmbH

ut ... mit uns fahren Sie g

UPLAND-TIPS


Hotel Hotel Hotel

Unsere Angebote richten sich an den Gast, der in Unsere Angebote richten sich an den Gast,Tage der in einer ruhigen Atmosphäre entspannende Unsere Angebote richten sich an den Gast, der in einer ruhigen Atmosphäre entspannende Tage in Willingen verbringen möchte. Unser Hotel ist einer ruhigen Atmosphäre entspannende Tagemit in Willingen verbringen Unser Hotel ist mit 3 Aufzügen und 276möchte. Betten ausgestattet. Willingen verbringen möchte. Unser Hotel ist mit 3 Aufzügen und 276 Betten ausgestattet. 3 Aufzügen und 276 Betten ausgestattet.

- Mo. bis Sa. – 11 Uhr Hausführung - Mo. bis Sa. 11 Uhr Hausführung Großes, neu– Schwimmbad - Mo. bis Sa. – renoviertes 11 Uhr Hausführung - Großes, neuMuskeltrainingsraum renoviertes Schwimmbad - KraftGroßes,und neu renoviertes Schwimmbad - Kraftund Muskeltrainingsraum und Tischtennisraum - Billardtisch Kraft- und Muskeltrainingsraum - Billardtisch und Tischtennisraum - Billardtisch und Tischtennisraum

- Musik- und Spielezimmer - Musikund Spielezimmer und Dachterrassen - Wintergarten Musik- und Spielezimmer - Wintergarten undganzen Dachterrassen LAN im Hotel - Wireless Wintergarten und Dachterrassen - Wireless LAN im ganzen Hotel Internet-Café - Wireless LAN im ganzen Hotel - Internet-Café - Internet-Café

Restaurant Restaurant Restaurant Frühstücksbuffet 15,– €

Frühstücksbuffet € 7.30 – 11.00 Uhr 15,– Frühstücksbuffet 15,– € 7.30 – 11.00 Uhr 7.30 – 11.00 Uhr Mittagessen Mittagessen 11.30 – 14.00 Uhr, Mittagessen 11.30 14.00 Uhr, Tagesmenüs täglich– 11.30 –wechselnde 14.00 Uhr, täglich wechselnde Tagesmenüs täglich wechselnde Tagesmenüs Sweety 6,– € Sweety 6,–inkl. € 1Sweety K. Kaffee 6,– € 1 Stück Kuchen 1oder K. Kaffee inkl.mit 1 Stück 1 Waffel Eis, Kuchen 1 K. Kaffee inkl. 1 Stück Kuchen oder 1 Waffel mitund Eis, heißen Früchten oder 1 Waffel mit Eis,Sahne heißen Früchten und Sahne heißen Früchten Abendessen 19,–und € Sahne Abendessen 19,– € 18.00 – 21.00 Uhr (So. Abendessen 19,– € - Do.), 18.00 – 21.00 Uhr (So. - Do.), täglich Themenbuffets 18.00 –wechselnde 21.00 Uhr (So. - Do.), täglich wechselnde Themenbuffets mittwochs: Italienischer Mittwoch täglich wechselnde Themenbuffets mittwochs: Italienischer Mittwoch mittwochs: Italienischer Schlemmerbuffet 21,–€Mittwoch Schlemmerbuffet 21,–€ 18.00 – 22.00 Uhr (Fr. + Sa.) Schlemmerbuffet 21,–€ 18.00 – 22.00 Uhr (Fr. + Sa.) 18.00 – 22.00 Uhr (Fr. +38,– Sa.) € Candle-Light-Dinner Candle-Light-Dinner 38,– € hochwertiges 6-Gang-Menü, Candle-Light-Dinner 38,– € hochwertiges 6-Gang-Menü, am Tisch serviert, inkl. Aperitif hochwertiges 6-Gang-Menü, am Tisch serviert, inkl. Aperitif und Kaffee am Tisch serviert, inkl. Aperitif und Kaffee und Kaffee Sonntags-Brunchbuffet 21,–€ Sonntags-Brunchbuffet 11.30 – 15.00 Uhr, jeden 1. 21,–€ Sonntag Sonntags-Brunchbuffet 21,–€ 11.30 – 15.00 Uhr, jeden 1. Sonntag im Monat 11.30 – 15.00 Uhr, jeden 1. Sonntag im Monat im Monat - große Auswahl an A-la-Carte A-la-Carte große– Auswahl allen Tagen, --11.30 14.00 Uhran A-la-Carte große Auswahl anund allen 14.00 Uhr und 18.00Tagen, – 21.0011.30 Uhr – allen Tagen, 11.30 – 14.00 Uhr und 18.00 – 21.00 Uhr 18.00 – 21.00 Uhr„Bodega 2010” „Bodega 2010” Mediterrane Spezialitäten „Bodega 2010” Mediterrane Spezialitäten Geöffnet ab 18 Uhr, Küche bis 22 Uhr Mediterrane Spezialitäten Geöffnet ab 18 Uhr, Küche bis 22 Uhr Geöffnet ab 18 Uhr, Küche bis 22 Uhr Die Preise verstehen sich pro Person. Tischreservierung: Telefon 05632 402-0 Die Preise verstehen sich pro Person. Die Preise verstehen sich pro Person. Tischreservierung: Telefon 05632 402-0 Tischreservierung: Telefon 05632 402-0

odega 2010“ Restaurant - Bar „B odega 2010 „B r Ba 10““ nt Re urant - Bar „Bodega 20 staura Resta Was bedeutet Wellness für Sie? Was bedeutet Wellness Sie? Sie aus dem Alltag abtauchen? Lieben Sie das Wasser undfür möchten Was bedeutet Wellness für Sie? Lieben Sie Wasser möchten Sie aus demtanken? Alltag abtauchen? Wollen Sie das Ihren Körperund spüren und neue Kräfte Oder ist es das Lieben Sie das Wasser und möchten Sie aus dem Alltag abtauchen? Wollen Sie Ihren Körper spüren und neuezuKräfte tanken? Oder istwie es das Gefühl, Sie sichIhren einmal wieder richtig schön fühlen? So individuell Ihre Wollen Körper spüren und neue Kräfte tanken? Oder ist es das Gefühl, sich einmal wieder richtigso schön zu fühlen? SoWellnessangebote individuell wie Ihre Vorstellungen und Erwartungen, variieren unsere Gefühl, sich einmal wieder richtig schön zu fühlen? So individuell wie Ihre Vorstellungen und Erwartungen, so variieren unsere Wellnessangebote –Vorstellungen fein abgestimmt, auf Ihre individuellen Bedürfnisse. Caldarium - Sonnenund Erwartungen, so variieren unsere Wellnessangebote –wiese fein abgestimmt, auf Ihre individuellen Bedürfnisse. Caldarium - SonnenSaunarium Ruheraum Solarium Eisbrunnen - Vitalsonnen – fein abgestimmt, auf Ihre individuellen Bedürfnisse. Caldarium - Sonnenwiese - Saunarium - Ruheraum - Solarium - Eisbrunnen - Vitalsonnen wiese - Saunarium - Ruheraum+-Fitness Solarium Eisbrunnen - Vitalsonnen Öffnungzeiten: Schwimmbad 10 -- 22 Uhr + Sauna 13 - 22 Uhr. Öffnungzeiten: Schwimmbad + Fitness 10 - 22 Uhr + Sauna 13 - 22 Uhr. Öffnungzeiten: Schwimmbad + Fitness 10 - 22 Uhr + Sauna 13 - 22 Uhr.

DaySpa 3 Stunden für bis zu DaySpa 33 Stunden bis 6DaySpa Personen „privat“ für saunieren Stunden für bis zu zu 6und € mehr...„privat“ für 75,–saunieren 6 Personen Personen „privat“ saunieren € und mehr... für 75,– und mehr... für 75,– € Wellness, Fitness und Wellness, Fitness € Schwimmen 25,– und Wellness, Fitness und Schwimmen Schwimmen 25,– 25,– € € Balsam für Haut und Seele Balsam für Gesichts-Reinigungsbehandlung Balsam für Haut Haut und und Seele Seele 60 Min. Gesichts-Reinigungsbehandlung Min. Gesichts-Reinigungsbehandlung 60 60 62,– Min. € 62,– Maniküre inkl. Handmassage 45 Min. 38,– 62,– €€ Maniküre inkl.Handmassage Handmassage 45 45 Min. Min. 38,– Pediküre Maniküreinkl. inkl. Handmassage 45 Min. 38,– €€ inkl. Handmassage 45 Min. 38,– € Pediküre Pediküre inkl. Handmassage 45 Min. 38,– €

Kurhotel Hochsauerland 2010 Werner Willhelm Wicker KG, Sonnenweg 23, 34508 Willingen, Tel. 05632 402-0 Kurhotel Werner info@hochsauerland2010.de, Kurhotel Hochsauerland Hochsauerland 2010 2010www.hochsauerland2010.de Werner Willhelm Willhelm Wicker Wicker KG, KG, Sonnenweg Sonnenweg 23, 23, 34508 34508 Willingen, Willingen, Tel. Tel. 05632 05632 402-0 402-0 info@hochsauerland2010.de, www.hochsauerland2010.de info@hochsauerland2010.de, www.hochsauerland2010.de

2

UPLAND-TIPS

Ganzkörpermassage Ganzkörpermassage mit kostbaren Ölen, Chocolat, Ganzkörpermassage mit Ölen, Lulur, Tibet oder HotChocolat, Stone, mit kostbaren kostbaren Ölen, Chocolat, Lulur, € Hot 60 Min.Tibet 68,–oder Lulur, Tibet oder Hot Stone, Stone, 60 € 60 Min. Min. 68,– 68,– €


IM DEZEMBER 2017

Liebe Leser von UPLAND-TIPS, mit der Weihnachtsausgabe geht das Jahr 2017 langsam zu Ende. Ein Jahr mit vielen Höhepunkten im Upland, die Willingen zu dem machen, was es ist. Einzigartig! Die Fülle an Möglichkeiten im Bereich der Freizeit- und Outdooraktivitäten sowie des Wintersportes gepaart mit den landschaftlichen Reizen sowi­e den attraktiven gastronomischen Angeboten mit seinen PartyLocations, den zahlreichen Veranstaltungen und noch vielem mehr macht Willingen aus. Das gilt es zu bewahren und auszubauen.

Seite 8 Fortschritte an den großen Baustellen, wie hier am neuen Fußball-Clubheim im Uplandstadion. Seite 12 Waffeltaxi und

Einweihung mit Überraschung

Dieses geschieht zurzeit am Köhlerhagen. Der alte Skilift wird abgerissen und durch eine neue 8er-Sesselbahn ersetzt. Der neue K1 hat eine Länge von 1500 Metern und ist einer der längsten Pisten im Sauerland. Außerdem wird in ein neues Förderband an der Dorfwiese entstehen. Gebaut wird auch in Schwalefeld – am neuen und über vier Millionen teuren Uplandstadion sowi­e am Willinger Feuerwehrgerätehaus, das kurz vor der Fertigstellung steht. Bilder von den Baufortschritten gibt es auf der Seite 8. Das große Gewinnspiel zum Weihnachtsfest mit zehn tollen Preisen finden Sie auf den Seiten 6 und 7 zwischen den Weihnachtsgrüßen unserer Partner, ohne die das Fortbestehen dieses Magazins nicht möglich wäre. Daher an dieser Stelle mal mein ganz herzliches und ehrliches Dankeschön, für die zum Teil schon viele Jahre andauernde Zusammenarbeit. Im evangelischen Kindergarten in Willingen fand mit dem „Waffeltaxi“ auch die Eröffnung des neuen U3-Bereiches statt. Für die Kleinsten stehen nun drei weitere Räume zur Verfügung und ein separater Außenbereich. Dazu gab es von den Mamas und Papas leckere Waffeln. Zudem gab es eine tolle Überraschung im Kindergarten, die für viel Freude gesorgt hat, Seite 12. Möchte man das Sommer-Open-Air VIVA Willingen über 2018 hinaus weiter in Willingen haben oder nicht? Mit dieser Frage haben sich die Mitglieder des Gemeindevorstandes intensiv beschäftigt und nach vielen Gesprächen eine Entscheidung getroffen. Wie es um die Zukunft von VIVA Willingen steht und was es sonst Neues aus dem Rathaus gibt, Seite 20.

Seite 23 Schützenkönig Jürgen Wilke war mit seinem Team auch am Start

Das Sporthaus Kleine hat den Emmet-Skilift in Usseln übernommen und bereitet sich aktuell auf die Wintersportsaison vor. Dafür hat man im Sporthaus ein modernes Gerät angeschafft, mit dem die Wintersportler das Skivergnügen noch ein wenig besser genießen können. Was das ist, erfahren Sie auf der Seite 22. Übrigens: Am Emmet-Lift findet am 5. und 6. Dezember ein großer Bestands-Ausverkauf statt. Da kann man sicher das eine oder andere Schnäppchen machen. Die Schwalefelder haben ihre Dorfmeister im Kegeln gekürt. Die gesellige Aktion findet im Ort seit vielen Jahren großen Anklang und zeugt von einem guten und engen Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft, denn hier macht man noch etwas gemeinsam. Wer sich die Krone aufgesetzt hat? Sie lesen es auf der Seite 23. In der Weihnachtszeit ist im Upland immer eine ganze Menge los. Viele Termine finden Sie auf der Seite 4, aber auch etwas ausführlicher auf den Seiten 26 und 27. Neben den etablierten Veranstaltungen wie dem Rattlarer Weihnachtmarkt gibt es auch das eine oder andere Neue in der Adventszeit. So auch die kleinen Weihnachts- bzw. Wintermärkte am Stryckhaus (Seite 13) und am Sauerland-Stern Hotel (Seite 33). Nicht fehlen dürfen natürlich die Terminankündigungen, wie der Silvesterball in Usseln (Seite 10) oder das große Jahresabschlusskonzert der Willinger Schützenblaskapelle (Seite 28). Nun möchte ich Ihnen viel Freunde mit den neuen TIPS wünschen, vielleicht ein glückliches Händchen beim Auffinden unserer Weihnachtssterne für das Gewinnspiel sowie eine besinnliche Adventszei­ t mit einem tollen Weihnachtsfest. Sven Schütz UPLAND-TIPS

3


Termine · Veranstaltungen · Notdienste · Highlights im Dezember 2017 Veranstaltungshighlights

01.12.2017 – 24.12.2017

03.12.2017

Willingen ein Wintermärchen tägl. 16.30 Uhr am Brunnenplatz Rattlarer Weihnachtsmarkt, 11.00 Uhr, Gemeindehalle

03.12.2017 Adventsfeier für Jung und Alt Dorfgemeinschaftshaus Eimelrod 04.12.2017

Nikolauslauf Ski Club Willingen 14.00 Uhr, EWF-Arena oder Kurgarten

Senioren-Weihnachtsfeier Ev. Kirche Willingen

06.12.2017

Waffelbacken KiGa Usseln, 11 -16.00 Uhr, REWE-Markt Usseln 09.12.2017 10.12.2017

Weihnachtskonzert der Concordia-Chöre 17.00 Uhr, St. Augustinus Kirche Willingen

15.12.2017 Weihnachtsschießen, 19.30 Uhr, Schießstand Neerdar 17.12.2017 Weihnachtsblasen Posaunenchor 09.30 Uhr, Bahnhof Eimelrod 17.12.2017 Weihnachtskonzert Kantorei, 19.30 Uhr, Ev. Kirche Willingen

17.12.2017

Adventsfeier in Welleringhausen, 14.00 Uhr, DGH

24.12.2017

Weihnachtsblasen Posaunenchor, 13.00 Uhr, Eimelrod

25.12.2017

Theateraufführung, 20.00 Uhr, Gemeindehalle Rattlar

Weihnachtsoratorium J.S. Bach, 17.00 Uhr, Ev. Kirche Willingen 25.12.2017 28.12.2017

Jahresabschlusskonzert Schützenblaskapelle 20.00 Uhr, Besucherzentrum Willingen

Großer Silvesterball, 20.00 Uhr Schützenhalle Usseln

31.12.2017

Blutspende Dienstag, 12. Dezember 2017, 15.30 - 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindezentrum, Willingen

Tierärztlicher Notdienst Tierärztliche Praxis Stolpe, Usseln.......................Tel. 92 26 13

Katholische Gottesdiensttermine Die kath. Kirchengemeinde feiert i.d.R. jeden Sonntag das Hochamt um 11.00 Uhr in der kath. Kirche in Willingen. Bitte beachten Sie die Aushänge in den Schaukästen. 24.12. 17.00 Uhr 25.12. 11.00 Uhr 26.12. 11.00 Uhr 31.12. 11.00 Uhr 17.30 Uhr

Christmette mit Kinderkrippenspiel Festhochamt Hl. Messe Hl. Messe Andacht zum Jahresschluss anschl. im Kurpark ökumenisches Jahresabschlusstreffen

Ev. Gottesdiensttermine Upland Welleringhausen 03.12.: 16.00 Uhr Lichtergottesdienst 06.12.: 14.30 Uhr Seniorenadvent im Gemeindehaus Usseln 17.12.: 09.15 Uhr Weihnachtsfeier des Dorfes 24.12.: 22.00 Uhr Feier der Christnacht in Usseln 26.12.: 11.15 Uhr mit Abendmahl 31.12.: 16.00 Uhr mit Abendmahl Rattlar 03.12.: 09.15 Uhr 06.12.: 14.30 Uhr Seniorenadvent im Gemeindehaus Usseln 10.12.: 14.30 Uhr Seniorenadventsfeier 13.12.: 19.00 Uhr Musikalische Adventsfeier mit Werner Lamm 17.12.: 09.15 Uhr 24.12.: 22.00 Uhr Feier der Christnacht in Usseln 25.12.: 09.15 Uhr mit Abendmahl 31.12.: 17.00 Uhr Schwalefeld 10.12.: 14.00 Uhr Gottesdienst mit Gemischtem Chor 24.12.: 16.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel 26.12.: 10.45 Uhr Weihnachtsgottes dienst mit Abendmahl 31.12.: 16.00 Uhr Andacht, anschl. Altjahresabend Usseln 03.12.: 17.30 Uhr Familiengottesdienst 06.12.: 14.30 Uhr Seniorenadvent im Gemeindehaus Usseln 07.12.: 19.30 Uhr 1. Adventsandacht im Gemeindesaal Usseln 10.12.: 19.00 Uhr Gottesdienst zum Wiedereinzug 14.12.: 19.30 Uhr 2. Adventsandacht im Gemeindesaal Usseln 16.12.: 17.00 Uhr Adventsmusik mit Posaunenchor, MGV und Orgel 17.12.: 10.15 Uhr 21.12.: 11.00 Uhr Weihnachtsgottes dienst des Kindergartens 24.12.: 16.00 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel 24.12.: 22.00 Uhr Feier der Christnacht 25.12.: 10.15 Uhr mit Abendmahl 26.12.: 10.15 Uhr 31.12.: 18.00 Uhr mit Abendmahl

Bömighausen 03.12.: 09.30 Uhr 24.12.: 17.00 Uhr Predigtgottesdienst 31.12.: 17.30 Uhr mit Abendmahl Neerdar 10.12.: 10.45 Uhr, anschl. Ehrenmal 24.12.: 17.00 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel 26.12.: 10.45 Uhr 31.12.: 16.00 Uhr mit Abendmahl Willingen 02.12.: 10.00 Uhr Ökumenische Kinderkirche im Gemeindesaal 03.12.: 10.00 Uhr Begrüßung der neuen Willinger und Schwalefelder Konfirmanden 06.12.: 19.15 Uhr Adventsandacht am alten Altar 10.12.: 10.00 Uhr 13.12.: 19.15 Uhr Adventsandacht am alten Altar 16.12.: 10.00 Uhr Ökumenische Kinderkirche im Gemeindesaal 17.12.: 19.30 Uhr Weihnachtskonzert der Willinger Kantorei 20.12.: 19.15 Uhr Adventsandacht am alten Altar 24.12.: 17.15 Uhr Familienchristvesper mit Krippenspiel 24.12.: 22.00 Uhr Christmette mit der Kantorei 25.12.: 17.00 Uhr mit erster Kantate aus Bachs Weihnachtsoratorium 31.12.: 17.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Jahreswechsel Eimelrod 03.12.: 14.00 Uhr Gottesdienst zu Beginn des Nachmittags für Jung und Alt 17.12.: 17.00 Uhr Familiengottesdienst, anschl. KiGa Weihnachtsfeier 24.12.: 18.00 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel 26.12.: 09.30 Uhr mit Abendmahl 31.12.: 18.00 Uhr Hemmighausen 03.12.: 09.30 Uhr 24.12.: 17.00 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel 31.12.: 16.00 Uhr

Zuständige Notdienstzentralen und Apothekendienste für das Upland: Zuständige Notdienstzentrale: Maria-Hilf-Krankenhaus Brilon Am Schönschede 1 · 59929 Brilon Telefon: 116 117

Öffnungszeiten der Notdienstzentrale: Mo., Di. und Do.: 18.00 bis 22.00 Uhr Mi. und Fr.: 13.00 bis 22.00 Uhr Sa., So., Feiertage: 8.00 bis 22.00 Uhr

Sprechstunden während des Notdienstes: Mi.: 16.00 bis 18.00 Uhr Sa., So., Feiertage: 10.00 bis 12.00 Uhr und von 16.00 bis 18.00 Uhr

Zentrale Rufnummer und notärztlicher Fahrdienst: Telefon 116 117 Apothekendienste im Upland

Apotheken-Notdienst

Willingen/Brilon/Adorf · Dezember 2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

4

U E M B B B B A V P

11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

H W W W W U A E P H

UPLAND-TIPS

21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

U V B B B R B B ADORF W W

A = Adler Apotheke Bahnhofstraße 30, Brilon..............................................................0 29 61- 96 61 00 Adorf = Apotheke Adorf Hauptstraße 2, Adorf............................................................0 56 33 - 9 12 30 B = Berg-Apotheke Bergstraße 1, Willingen..................................................................0 56 32 - 66 99 E = St. Engelbert Apotheke Friedrichstraße 4, Brilon..................................................0 29 61- 84 49 H = Alte Hirsch Apotheke Bahnhofstraße 12, Brilon....................................................0 29 61- 12 33 M = Markt Apotheke Strackestraße 6, Brilon...............................................................0 29 61- 9 66 1170 P = Post Apotheke Königstraße 10, Brilon....................................................................0 29 61- 5 01 82 R = Rathaus Apotheke Königstraße 1, Brilon...............................................................0 29 61- 29 39 W = Upland-Apotheke Neuer Weg 7, Willingen.............................................................0 56 32 - 6 93 44 U= Upland-Apotheke Korbacher Straße 3, Usseln.......................................................0 56 32 - 9 49 30 V = Apotheke im Volksbank Center Bahnhofstraße 18, Brilon....................................0 29 61- 64 66


Standort gestärkt Gesundheitstage gaben Einblick in die Vielfalt der Angebote vor Ort WILLINGEN/UPLAND (SvS). Über 40 Aussteller und Gesundheitsanbieter präsentierten sich bei den 2. Willinger Gesundheitstagen im Besucherzentrum. Das Ziel, den Gesundheitsstandort Willingen zu stärken ist mit der Messe und der guten Resonanz gelungen, da die vielen Angebote von den Ausstellern hervorragend präsentiert wurden. Dazu haben die Fachvorträge und Präsentationen einen Einblick rund um einen gesunden Urlaub in Willingen gegeben. Mit dem Upländer Gesundheitsnetz haben sich engagierte Unternehmen zusammengeschlossen, um das Profil in diesem Bereich weiter zu entwickeln. Dazu zählen auch die Ideen eines neuen Präventionscenters im Gesundheitspavillon, die im Rahmen der Gesundheitstage ebenso vorgestellt wurden, wie das geplante PORT-Projekt in der Region Willingen/Diemelsee. Grundgedanke ist auch hier eine engere Kooperation und Vernetzung aller Gesundheitsanbieter. Patientenorientierte Zentren zur Primär- und Langzeitversorgung (PORT) sollen eine qualitativ hochwertige Grundversorgung, Prävention und Gesundheitsförderung sichern und die Arbeit zum Beispiel durch elektronische Patientenakten erleichtern. Die Gesundheitstage boten auch eine Menge Mitmachaktionen wie Kinderyoga oder die exklusive Vorstellung des Seniorenyogas mit Stühlen, eine große Tombola, das beeindruckende und sehr gut besuchte Theaterstück „Du bist meine Mutter“ von DAS Theater Köln, eine Bilderausstellung und natürlich Gesundes und Leckeres aus der Küche. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Pflegehotel Willingen.

Auto Hellwig Busreisen · Taxi · Tankstelle Briloner Straße 47 34508 Willingen Tel. + 49 (0) 56 32 . 63 97 Fax + 49 (0) 56 32 . 6 98 28 info@hellwig-reisen.de www.hellwig-reisen.de

UPLAND-TIPS

5


Jeder Stern zählt! Ho Ho Ho-Weihnachtsgewinnspiel WILLINGEN/UPLAND (SvS). Alle Jahre wieder…, wird im Upland im Dezember viel gerechnet. Grund ist das große Weihnachtsgewinnspiel von UPLAND-TIPS. Hier gilt es nämlich nicht nur die Anzahl, der auf den 36 Seiten versteckten Sternen zu ermitteln, sondern die jeweiligen Seitenzahlen, auf denen die Sterne stehen, zusammenzuzählen. Wer alle Sterne gefunden und richtig gerechnet hat, kann sich mit etwas Losglück auf Karten für tolle Events im Jahr 2018 freuen. Darunter die einmalige Show mit Bauchredner Peter Kerscher und seinen Puppen im Gutshof Itterbach. Dank der Unterstützun­g

der Göbel Hotels ist der erste Preis wieder ein kleiner Urlaubsgutschei­­n für zwei Personen im Wert von mehreren hundert Euro. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir die Gewinne. Wer mitmachen möchte, sendet bis zum 15.12.2017 eine Postkarte oder E-Mail mit dem Kennwort Ho Ho Ho an die Redaktion (UPLAND-TIPS, Prof.-Amelung Weg 5, 34508 Willingen – E-Mail: gewinnspiel@upland-tips.de). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Erfolg und zum Schluss noch ein Tipp: Findet sich mehr als ein Stern auf einer Seite, so muss auch die Seitenzahl mehrfach gezählt werden.

Wir wünschen unseren Kunden, Geschäftspartnern, Freunden und Bekannten eine besinnliche Adventszeit und ein frohes und glückliches Weihnachtsfest!

FROHE

WEIHNACHTEN Das gesamte Team des Best Western Plus Hotel Willingen wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit. www.erlebniswelt-willingen.de

6

UPLAND-TIPS


Ho Ho Ho Das gibt es alles zu gewinnen! 1. Preis: Genießer-Tage – für 2 Personen in Göbel’s Hotel Rodenberg in Rotenburg an der Fulda Inklusive: · 2 x Übernachtung im Business Class Doppelzimmer, · 2 x Genießer-Frühstück, · 1 x Verwöhnbuffet am Abend des Anreisetags, · 1 x 5-Gang-Candle-Light-Dinner, · 1 x Flasche Wein zur Anreise auf dem Zimmer, · unbegrenzte Nutzung der Badeerlebniswelt Rodenberg Spa auf 1.400 qm mit Wildwasserkanal, Hot-Whirlpool, 60°C-Biosauna und 90°C-Sauna, Garten-Sauna, Textilsauna, Dampfbad und Ruhezonen und großem Sonnen-Liegedeck · Wohlfühlbademantel für die Zeit des Aufenthaltes · Fitnessraum mit hochwertigen Sportgeräten · freie Nutzung der Kegelbahnen und der Sporthalle (nach Verfügbarkeit) · freier Eintritt in den KOALA Kids World-Indoor Spielpark · kostenfreier Tiefgaragenstellplatz

Puppet Dinner Peter Kerscher´s Comedy 2. Preis: 1x2 Karten für 3.2018 im 24. und Aperitif am Samstag, Show inkl. 4-Gang-Menü Gutshof Itterbach „Schlager Stern“ das Sauerland Open Air 3. Preis: 1x2 Karten für 8.2018 Willingen am Samstag, 18. das Sommer Open- Air 4. Preis: 1x2 Karten für am Samstag, 16.6.2018

VIVA Willingen

n das FIS Weltcup-Skispringe 5. Preis: 1x2 Karten für itag, 2.2.2018 mit Eröffnungsfeier am Fre n das FIS Weltcup-Skispringe 6. Preis: 1x2 Karten für am Sonntag, 4.2.2018 den Kabarettabend 7. Preis: 1x2 Karten für 9. 2018 ützenhalle Usseln am 15. mit Frieda Braun in der Sch Almen in Willingen, 8. Preis: 1 x25 Euro Dorf Winterberg & Lippstadt

a Stadl Willingen

rtgutschein für das Bavari

9. Preis: 1 x 25 Euro We

rtgutschein 10. Preis: 1 x 25 Euro We N in Korbach für das Wirtshaus ENZIA

Frohe Weihnachten!

Familie Göbel und alle Mitarbeiter wünschen ein glückliches und gesegnetes Weihnachtsfest!

www.goebels-landhotel.de UPLAND-TIPS

7


Baustellen im Upland Feuerwehrgerätehaus fast fertig WILLINGEN/UPLAND (SvS). Die großen Baustellen im Blick: Vor dem Wintereinbruch tut sich eine Menge an den Baustellen im Upland. So ist das neue Feuerwehrgerätehaus in Willingen fast bezugsfertig und im Uplandstadion in Schwalefeld erkennt man sowohl am Clubheim als auch auf dem Sportgelände große Fortschritte. Derweil haben die Abrissarbeiten im Hoppeketalstadion begonnen. Hier entsteht die neue Talstation für die moderne 8er-Sesselbahn für den K1Skilift. Auch an der Dorfwiese am Fuße des Ettelsberges geht es nun mit dem Bau eines neuen Förderbandes mit großen Schritten weiter.

Der Abriss am Hoppecketalstadion hat begonnen.

Das Feuerwehrgerätehaus in Willingen ist so gut wie fertig.

An der Dorfwiese wird für das Skigebiet ein neues Förderband gebaut.

Ein Blick auf das neue Uplandstadion mit seinem imposanten Clubheim.

Im »Don Camillo« ist immer etwas los Lassen Sie sich unseren traumhaft schönen Weinkeller zeigen!

Wenn Sie unterhaltsame Stunden schätzen, sind Sie hier genau richtig. »Don Camillo« - reizvoll, nicht nur für den Gaumen. »Don Camillo« - eine gelungene Kombination von Bierlokal und Restaurant. Nette Menschen und immer eine ausgelassene Stimmung. Treffpunkt für Jung und Alt.

Im Ausschank:

Reservierungen unter: (0 56 32) 67 69 · www.don-camillo-willingen.de · Alte Kirchstr. 10 8

UPLAND-TIPS


Ihre geschmackvollen italienischen Speiserestaurants in Willingen-Usseln Ristorante

Fam. Marini

0 56 32/75 99

☎ 0 56 32/92 74 99

Korbacher Straße 2 · 34508 Willingen-Usseln

UPLAND-TIPS

9


Silvesterball in der Usselner Schützenhalle Live-Musik und „Dinner-for-One“ versprechen beste Unterhaltung WILLINGEN/UPLAND (Red.) Auch in diesem Jahr lädt die Schützengesellschaft Usseln und die Usseln-Touristik e.V. ab 20.00 Uhr zum großen Silvesterball in die Schützenhalle ein und rechnen wieder mit einem vollen Haus. Für die passende Tanzmusik sorgt die Band „Moskito-Live“. Der Vorstand der Schützengesellschaft sorgt mit einem nicht ganz ernst zu nehmenden Jahresrückblick sicher wieder für den einen oder anderen Lacherfolg. In diesem Jahr bringen die Schauspieler des „Dramatischen Vereins“ aus guter Tradition wieder das bekannte „Dinner-for-One“ auf die Bühne. Wie üblich gibt es aber eine eigene Interpretation des Silvesterklassikers. Man darf also gespannt sein, denn in den vergangenen Jahren ist es den Organisatoren stets gelungen, die Stimmung vor dem Jahreswechsel zum Kochen zu bringen. Mit dem Start der ersten Raketen geht es mit einer Mitternachtsshow und einem Glas Sekt ins neue Jahr 2018. Die Karibik-Cocktailbar mit Raucherlaubnis ist direkt neben der Tanzfläche eingerichtet. Dort können die Tänzer dann bei einem Gläschen Sekt oder einem exotischen Cocktail auf ein gutes neues Jahr anstoßen. Auch an die kleinen Gäste ist mit einem speziellen Kindertisch mit allerlei Mal- und Spielsachen gedacht, so dass Mama und Papa in Ruhe ein Tänzchen wagen können. Der Verein Usseln-Touristik sorgt im

direkt angrenzende­n Kursaal für ein Buffet mit reichlich Auswahl. Das Buffet ist nicht im Eintrittspreis von 20,00 Euro pro Person enthalten. Dafür aber ein Begrüßungscocktail. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt. Für Gäste aus Willingen wird wieder ein kostenloser Bustransfer vom Bahnhof (19.30 Uhr) und Rathaus (19.35 Uhr) eingerichtet, die Rückfahrt ist um 1.30 Uhr vorgesehen. Der Kartenvorverkauf startet am 15.12.17 bei der Tourist-Information Willingen (Tel.: 05632-96 94 353) und der Tourist-Information Usseln (Tel.: 05632-5202). Weitere Informationen und Kontaktdaten auch auf der Internetseite: www.sg-usseln.de

Im REWE Waffeln für den Kiga in Usseln WILLINGEN/ UPLAND (SvS). Waffeln gehen immer und machen Kinder glücklich. Aus diesem Grund lädt der ev. Kindergarten Usseln gemeinsam mit der REWE Jürgens oHG am Samstag, 9. Dezember, von 11.00 bis 16.00 Uhr zum großen Waffelbacken ein. Der Erlös des Tages ist komplett für den Kindergarten bestimmt. Damit der möglichst hoch ist, spendet unter anderem Harald Jürgens einige der Zutaten für die frischen Waffeln. Eltern und Kinder freuen sich an diesem über zahlreiche Kunden im REWE in Usseln, die für die gute Sache gern eine Waffel essen oder auch mit nach Hause nehmen.

n GANS schö en WILDe Zeit

Tipp: Ideal für Ihre Weihnachtsfeier bis 100 Personen! Täglich ab 10 Uhr · Warme Küche 12 - 22 Uhr · Telefon 0 56 32 - 96 86 96 BAVARIA STADL · Göbel‘s Landhotel KG · Briloner Str. 39 · Willingen · www.bavaria-stadl.de

10 U P L A N D - T I P S


Willinger Brauhaus erinnert an Reformationsjubiläum Vom „Reformations-Bier“ profitiert auch die Kirchengemeinde WILLINGEN/UPLAND (SvS). Pünktlich zum Reformationstag hat das Willinger Brauhaus sein Reformationsbier auf den Markt gebracht. Das dunkel eingebraute Bier gibt es in limitierten Flaschen und im Ausschan­k. Das extra gestaltete Flaschenetikett zeigt das Maskottchen „Leo“ als Martin Luther, was ganz besonders an das 500-jährige Reformationsjubiläum erinnern soll.

freuen. Nach dem Abverkauf des „Reformations-Bieres“ hat das Best Western Plus Hotel Willingen als Partner des Brauhauses eine Spende aus dem Erlös an die Kirchengemeinde zugesichert.

Vor 500 Jahre schlug bekanntlich Martin Luther seine 95 Thesen an die Wittenberger Schlosskirche – der Beginn der Kirchenreformation. Luther selbst galt als geselliger Mensch. Seine Frau, Katharina von Bora, ist Deutschlands berühmteste Bierbrauerin. Sie erlernte das Brauhandwerk im Kloster. Luther und Bier – das passt, dachte sich Arndt Brüne und entwickelte diese tolle Idee. Das Willinger „Reformations-Bier“ ist erhältlic­h im 3er- und 5er- Karton oder in der 12er-Holzkiste im REWE Markt Willingen und Usseln. Natürlich gibt es dieses im Willinger Brauhaus und im Best Western Plus Hotel Willingen. Das Bier ist auch im Onlineshop unter www.willingerbrauhaus.de zu bestellen. Über den Verkauf des „ReformationsBieres“ kann sich besonders die evangelische Kirchengemeinde in Willingen

Ein Prost auf Martin Lutter: Braumeister Franz Mast, Direktorin Stefanie Küttner vom Best Wester Plus Hotel, Karl Göbel vom Kirchenvorstand und Willingens Pfarrer Christian Röhling

Wir wünschen eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ! FRISÖRWERKSTATT CHRISTEL HELLWIG WILLINGEN | BRILONER STRASSE 16 | TELEFON 05632-966146 U P L A N D - T I P S 11


Im Willinger Kindergarten ist viel passiert Elternaktion, tolle Spende, Waffeltaxi und Einweihung WILLINGEN/UPLAND (SvS). Im evangelischen Kindergarten in Willingen gibt es guten Grund zur Freude, denn neben der offiziellen Einweihung des neuen U3 Bereiches hat die Dorf Alm eine tolle Spende getätigt, und das Waffeltaxi ist wieder einmal eine erfolgreiche Aktion gewesen. Zunächst haben aber die Eltern an zwei Samstagen kräftig angepackt. Die Mütter haben Räumlichkeiten mit neuen Anstrichen verschönert und ein Weidentipi im Außenbereich gepflanzt. Die Väter haben das Gartenhaus an einen neuen Platz gesetzt und im Keller eine Wand eingezogen, so dass im ehemaligen Abstellraum nun ein Geräteraum und ein Werkraum entstanden sind. Hierfür werden Ausstattungsspenden, wie Werkzeug und Holz gern entgegen genommen. Der Werkraum dient vor allem den älteren Kita-Plus Kindern als Raum für altersgerechte und anspruchsvolle Beschäftigungen. Im Rollenspielraum haben die fleißigen Eltern mit Podesten außerdem eine neue Bühne gebaut.

U3 Bereich fertig Der Anbau für den neuen U3-Bereich für Kinder ab einem Jahr ist fertig gestellt. Dank der Erweiterung können nun zwei U3Gruppen untergebracht und betreut werden. Die Nachfrage ist in diesem Bereich sehr hoch – aktuell stehen 30 Kleinkinder auf der Vormerkliste. Zwölf Kinder können pro Gruppe betreut werden. Und die freuen sich über einen neuen Gruppenraum, Waschraum und Schlafraum. Außerdem wurde ein separater Ausgang mit Windfang und ein eigener Außenspielbereich für die Kleinsten geschaffen, wo sie ganz unter sich sind. Die Baumaßnahme hat gut ein halbes Jahr gedauert und hat rund 350.000 Euro gekostet. Finanziert wurde sie aus Landesmitteln und einer Beteiligung der Landeskirche in Höhe von 30.000 Euro. Die offizielle Eröffnung fand mit einem Tag der ofGelungene Elternaktion fenen Tür beim Waffeltaxi statt.

Upländer Geburtstagskinder im Dezember 2017 Willingen 11.12.. Rolf Clausen................................................ 70. Geburtstag 19.12..Christa Frese............................................... 80. Geburtstag

Leistungsstarke Alleskönner Zweistufige Schneefräsen*: • Stufenloser Hydrostat-Antrieb • Leichtes Manövrieren durch Lenkkupplung • Elektronische Kaminverstellung über Joystick • Ergonomisches Bedienpanel

ge ufi b a ist we sen * z * frä ue Ne hnee Sc

,– 99 4 . 3

stungsstarken!

Abb. zeigt Honda Schneefräse HSS 970A WD

Jetzt bei Ihrem servicefreundlichen Honda Fachhändler: Land-, Forst-eräte und Garteng

Joh. Tüllmann

34508 Willingen/ • Räumleistung bis zu Schwalefeld 65 t/Std. Telefon: • Hydrostat-Antrieb 0 56 32 -41 30 (stufenlos) * Ausstattungsvarianten sind Modellabhängig ** Unverbindliche Preisempfehlung von Fax: Stufenlose FräshöhenHonda Deutschland für die• HSS 760A W einstellung 0 56 32 -6 99 69 • Elektrische Auswurfkaminverstellung

12 U P L A N D - T I P S

Bei der Einweihung des U3-Bereiches beim Waffeltaxi mit Pfarrer Christian Röhling, Architekt Uno Kleine und Bürgermeister Thomas Trachte wurden die Kids mit einer tollen Spende von Gerlinde Scriba und ihren Mitarbeiterinnen aus der Dorf Alm überrascht. 500 Waffeln und 3000 Euro Spende der Dorf Alm Zum elften Mal hat der Förderverein zum Waffeltaxi eingeladen und mit über 500 verkaufen Waffeln für eine stattliche Einnahme in der Kasse gesorgt, die natürlich den Kids zugute kommt. Zahlreiche Eltern, Großeltern, Onkel, Tanten und Geschwisterchen folgten der Einladung, ließen sich die Waffeln in allen Variationen schmecken und machten sich ein Bild vom „neuen“ Kindergarten. Für eine mehr als gelungene Überraschung sorgte Gerlinde Scriba mit ihren Mitarbeiterinnen der Dorf Alm, die vor wenigen Wochen ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert hat. An diesem Tag haben alle Gäste fleißig für den Kiga und das Kita-Plus Projekt gespendet, so dass eine Summe 2263,51 Euro zustande gekommen ist, die von der Dorf-Alm auf sensationelle 3000 Euro aufgerundet wurde. 1500 Euro kommen „Kita Plus“ zugute und 1500 Euro erhält der Förderverein als Erlös für das Waffelbacken beim Jubiläum. Eine tolle Geste, die die lang ersehnte Matschanlage nun in greifbare Nähe rückt. Matthias Falk nahm die Spende als Vorsitzender des Fördervereins freudig entgegen und bedankte sich im Namen aller für diese außergewöhnliche Unterstützung sowie bei allen Spendern, die zum Gelingen des Waffeltaxis beigetragen haben.

en allen heimischen Jubilar UPLAND-TIPS wünscht jahr. ens Leb d gesundes neues ein gutes, glückliches un Bömighausen 23.12..Ernst Wengorz............................................. 80. Geburtstag


Mit Hausführungen und Gewinnspiel Eröffnungswochenende im Stryckhaus WILLINGEN/UPLAND (SvS). Das Romantik Hotel Stryckhaus in Willingen öffnet nach vierwöchiger Umbauzeit seine Pforten mit einem Eröffnungswochenende am 16. und 17. Dezember 2017. An beiden Tagen kann man sich bei den Hausführungen ein Bild von den bisher getätigten Investitionen machen. Unter anderem wird das Foyer mit einem neuen Rezeptionsbereich ausgestattet, die Brunnenstube im Restaurant in eine Bar umgebaut und ein neues Frühstücksbuffet installiert. In einem Betriebsgebäude an der Rückseite befinden sich ab Mitte Dezembe­r neue Lager- und Kühlräume. Ein Fitnessraum mit modernsten Cardio- und Trainingsgeräten wurde bereits eingerichtet und es gibt ein neues Kinderspielzimmer. Im Außenbereich ist bereits der Parkplatz vergrößert und ein kleiner Kinderspielbereich mit Spielturm aufgestellt worden. Hintergrund der Investitionen ist der Verkauf des Hotels durch Katharina Höhle an eine Willinger Investorengruppe im Sommer dieses Jahres. Für die Vermarktung und die Verwaltung sind seither die Göbel Hotels verantwortlich. Zur Eröffnung gibt es ein tolles Gewinnspiel, bei dem unter allen Teilnehmern ein VerwöhnWochenende in ein Göbel Hotel sowie Wertgutscheine verlost werden. Außerdem findet am Samstag, 16. Dezember ab 18.30 Uhr ein schickes Adventsbuffet für 34 Euro inklusive Aperitif

statt. Für die musikalische Untermalung sorgen dabei die „Spitzbuben“ aus Breuna. Am Sonntagnachmittag wird die Willinger Schützenblaskapelle am Stryckhaus erwartet. Das Romantik Hotel Stryckhaus ist eines der renommiertesten Hotels in Willingen und wurde 1908 als Sommerhaus nach den Entwürfen des Jugendstil-Künstlers Heinrich Vogeler entworfen. Der zentrale Bau des Hauses ist als Mittelpunkt des heutigen Romantik-Hotels fast unverändert geblieben. Seit gut 60 Jahren wird das idyllisch gelegene Haus als Hotel geführt und genießt über die Grenzen des Landes hinaus einen hervorragenden Ruf, da man Tradition und Moderne immer zu verbinden wusste.

Der zentrale Bau des Stryckhaus entstand zu Beginn des vorherigen Jahrhunderts.

Eröffnungswochenende mit Tag der offenen Tür Samstag, 16.12. & Sonntag 17.12. ab 11 Uhr 2017 Samstag, 16.12. Uh ab 18.30 r:

WIEDERERÖFFNUNG

nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen

• Stryckhaus in weihnachtlichem Flair • Gewinnspiel mit Hotelaufenthalt als Hauptgewinn

• regelmäßige Hausführungen • musikalisches Programm

Geschenktipp Schenken Sie Zeit & Glücksmomente mit unseren Gutscheinen. Tel. 05632 / 986 0 oder www.goebel-hotels.de/gutscheine

ET ADVENTSBUFF inkl. Aperitif on

34 € pro Pers

re 50 (Kinder 4-12 Jah

%)

auf Wir freuen uns ung. er Ihre Tischreservi

Romantik Hotel Stryckhaus · Mühlenkopfstraße 12 · 34508 Willingen · Tel. 05632 / 986 0 · www.stryckhaus.de U P L A N D - T I P S 13


Jubiläum bei Elektro Benthin Seit 40 Jahren ein zuverlässiger Partner WILLINGEN/UPLAND (SvS). Der Willinger Meisterbetrieb Elektro Benthin feiert in diesen Tagen sein 40-jähriges GrĂźndungsjubiläum. 1977 hat Dieter Benthin sen. das Unternehmen gegrĂźndet. Seither steht der Name Benthin im Upland fĂźr einen erstklassigen Service, wenn es um die Installation von Elektroanlagen geht. Das Portfolio ist in den letzten vier Jahrzehnten stetig gewachsen. Ăœberspannungsschutz, E-Check, Elektro-Ladestationen oder die neue Smart Home Technologie sind nur einige Stichpunkte, fĂźr die Elektro Benthin der richtige Ansprechpartner ist.

Das Team von Elektro Benthin im Jubiläumsjahr

Heute fĂźhrt Hansdieter Benthin den Familienbetrieb. Vor fĂźnf Jahren ist das Unternehmen in zwei geräumige Hallen mit BĂźro an die StraĂ&#x;e „Vor den Weiden“ umgezogen und verfĂźgt seither Ăźber grĂśĂ&#x;ere Lagerkapazitäten und verbesserte Arbeitsbedingungen. Im Team befinden sich derzeit zwei Meister, sechs Gesellen und

ein Elektrohelfer. Die Familientradition setzt sich fort, denn mit Max Benthin steht die dritte Generation in den StartlĂśchern. Er mĂśchte in zwei Jahren seine Ausbildung im Familienunternehmen beginnen. Im Ladenlokal „Am Hagen“ stehen Dieter und Brigitte Benthin als Ansprechpartner nach wie vor gern zur VerfĂźgung.

)ULW]5HLQHU%HKOH 0DOHUPHLVWHU JHVWDOWHWLKUHQUDXP

‡0DOHU7DSH]LHUDUEHLWHQ ‡ %RGHQEHODJVDUEHLWHQ ‡$QVWULFKXQG6SDFKWHOWHFKQLNHQ ‡:lUPHGlPPYHUEXQGV\VWHP 6FKZDOHIHOGHU6WUD‰H‡:LOOLQJHQ 7HO‡ZZZPDOHUEHKOHGH 3DUWQHUGHU .RRSHUDWLRQ ZZZJDVWURNRPSOHWWGH

• MĂśbel und Einrichtung nach MaĂ&#x; (z.B. Thekenanlagen) • Innenausbau/Ladenbau • Akkustik-/Trockenbau • Erhaltung historischer Bausubstanzen • Bestattungen An der Springe 3 ¡ 34508 Willingen-Welleringhausen Tel. 0 56 32.51 76 ¡ www.schreinerei-behlen.de

Fßr die Zukunft geschmiedet! Auf Schritt und Tritt geht SchÜnheit mit... Unsere schmiedeeisernen Geländer halten Ihnen eisern die Treue, verleihen Treppen und Balkonen Sicherheit und Ihrem Zuhause das gewisse Etwas!

Mitglied im MĂśbelkreis Waldeck

Partner der Kooperation www.gastrokomplett.de

14 U P L A N D - T I P S

Schlosserei Gegr. 1891

Am Schwalefelder Treis 1 ¡ 34508 Willingen Telefon: 0 56 32/41 30 ¡ Fax: 0 56 32 / 6 99 69


Diemeltalschule Usseln Drachenfest auf dem Pön WILLINGEN/USSELN (Red.) Wind und Wetter stimmten und das geplante Drachenfest der Usselner Diemeltalschule konnte Mitte November gefeiert werden. Vorbereitet waren die Schülerinnen und Schüler auf diesen besonderen Tag schon eine ganze Weile, da sie in der Schule bereits gemeinsam die Drachen fertig gestellt hatten. Klasse 4 hat mit ihrer Patenklasse Klasse 1 zusammen Drachen gebaut und auch die Klassen 2 und 3 haben sich beim Basteln ergänzt. Dabei sind für die 80 Diemeltalschüler 40

individuelle Drachen aus Mülltüten, Stöcken, Klebeband, Schnüren und vielem mehr entstanden. Immer zwei Kinder konnten dann beim Drachenfest zu zweit ihre Drachen steigen lassen. Auf dem Pön und am Heimberg in Usseln wurden die Exponate getestet. Das klappte richtig gut und einige Drachen hielten sich lange in der Luft. Andere hatten einen „Drehwurm“, wie die Kinder mitteilten. Sie flogen immer wieder in die Höhe und stürzten wieder ab. Die richtige Technik und die Windausrichtung galt es also auch noch auszuloten. Zum Abschluss trafen sich alle wieder in der Schule und wurden von einigen Eltern mit Bockwürsten im Brötchen empfangen. Das Feedback war eindeutig: das Drachenfest muss dringend wiederholt werden!

Viele Titel und Besuch der WM Usselner Volleyballer mit erfolgreichem Jahr WILLINGEN/USSELN (SvS). Die Mixed-Volleyballmannschaft des TuS Usseln blickt auf eine erfolgreiche Saison mit vielen Höhepunkten in der Halle und im Sand zurück. Erster großer Erfolg war der Titel bei den stark besetzen HallenKreismeisterschaften, wo sich Frank Schlenger und Co. nach 18 Spielen die Tabellenführung und damit neben dem Pokal auch die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft sicherten. Auch dort zeigten sich die Usselner schadlos und errangen zum wiederholten Male den begehrten Titel. Aufgrund von Verletzungen und besonderer Verpflichtungen mussten die Volleyballer die Teilnahme an den Landesmeisterschaften absagen. Marlen Kesper und Frank Schlenger nahmen am Verbandstag des Hessischen Volleyball Verbandes zum 50-jährigen Jubiläum im Frankfurter Römer teil, wo weitere Kontakte geknüpft wurden. Daraus resultierte eine Einladung zum HVV-C-Beachvollyballturnier des TSV Frankenberg, wo Marlen Kesper und

TAXI

André Mohr einen herausragenden zweiten Platz belegten. Ein weiteres Highlight war für Die Usselner Volleyballer beim Besuch einige Mitglieder ein Besuch der Spiele der Beachvolleyballder WM in Wien Weltmeisterschaft in Wien, wobei die Usselner unter anderem den Endspielsieg des Deutschen Nationalteams der Damen mit Laura Ludwig und Kira Walkenhorst bejubeln konnten. Zum Abschluss der Beachsaison stand noch einmal eine aktive Teilnahme am Turnier des SVW 06 Ahnatal an. Hier holten Jenny Köster, André Mohr, Frank Schlenger und Nicola Schlenger nach acht Spielen den ersten Platz bei zwölf teilnehmenden Mannschaften. Neue Spieler, die Spaß am Mannschaftssport haben und etwas für ihre Fitness tun wollen, sind herzlich willkommen und können sich gern bei Frank Schlenger unter Telefon 05632/922871 melden.

TAXI und MIETWAGEN · Clubtransfer · Flughafentransfer · Krankenfahrten

Briloner Str. 51 a www.taxi-aktiv.de

(sitzend)

 08 00 - 8 29 42 58 kostenlos anrufen

24 h für Sie da! · (0 56 32)

69 5 69

U P L A N D - T I P S 15


Familienfeiern & Firmenfeiern für 15 bis 50 Personen

Über liebevolle Pflege freut sich jeder – na ja, fast jeder. Es läuft leider nicht immer alles glatt im Leben. Da ist es doch beruhigend, auch in schwierigen Zeiten den gewohnten Lebensstandard aufrecht erhalten zu können. Ergänzen Sie deshalb die Basisabsicherung der Pflegepflichtversicherung mit einem Angebot der SIGNAL IDUNA und schon ist das Problem gelöst. Wirksamer PflegeSchutz geht alle an und ist keine Frage des Alters!

Generalagentur Wilhelm Saure Briloner Straße 42, 34508 Willingen, Telefon 05632 4613 Fax 05632 6384, wilhelm.saure@signal-iduna.net

16 U P L A N D - T I P S


Auf Skirollern durchs Upland

Trainingslager in Willingen absolviert Skimarathon-Team fand gute Bedingungen vor WILLINGEN/UPLAND (Red.) Der Herbst ist die Zeit, um sich den letzten Schliff vor der neuen Skimarathon-Saison zu holen. Die Mitglieder des „xc-ski.de A|N Skimarathon Teams“ trafen sich in Willingen, um miteinander zu trainieren, sich auszutauschen und neues Material in Empfang zu nehmen. Florian Göbel ist als Gastgeber im „Sonnenhof“ bei Schwalefeld selbst Mitglied des Teams und hat unter anderem schon erfolgreich am legendären Wasalauf teilgenommen.

bedingungen im Hochsauerland. Müde, aber um einige Erfahrungen und viel Wissen reicher, machten sich die 15 Teilnehmer nach einem letzten gemeinsamen Essen auf den Heimweg. Bei jeder Verabschiedung war bereits zu hören, wo man sich während der Saison wiedersehen würde. Die ersten Rennen können also kommen, das „xc-ski. de A|N Skimarathon Team“ mit dem Willinger Florian Göbel ist bereit!

Auf dem Programm standen aber nicht nur Training, sondern auch ein Update bezüglich des Materials und erste Gespräche über die Wettkampfplanung im Winter. Alle Mitglieder freuten sich vor der ersten Einheit über die Ausstattung mit einer neuen Nordic-Sohle für ihre Langlaufschuhe. Eine Doppelstock-Tour auf Skirollern zur Sperrmauer des Diemelsees, Lauf- und Sprungeinheiten, unter anderem an der EWF-Biathlon-Arena, der Mühlenkopfschanze und in der Usselner Turnhalle rundeten neben lockeren Laufeinheiten das dreitägige Trainingslager ab. Alle freuten sich über die guten Bedingungen und abwechslungsreichen Trainings-

Nie war WEIHNACHTEN entspannter...

WEIHNACHTSBRUNCH

... schenken Sie Freude mit einem Geschenk-Gutschein der Göbel Hotels & Gastronomie-Betriebe.

25. Dezember · 10.30 - 14.30 Uhr

Festliches Brunch-Buffet inkl. Kaffee, Tee & Säften so viel mögen! Preis pro Person 26,- € (Kinder bis 6 Jahre frei, 7-14 Jahre 50 %)

Teamtraining in Willingen bei Florian Göbel (5.v.l.)

über Wir freuen uns ung! ier rv se re ch Tis Ihre

Öffnungszeiten: Di-So 10.30 -18.00 Uhr www.cafe-aufwind.de Göbel & Kröbel GbR · Zur Mühlenkopfschanze 1 · 34508 Willingen

Einfach Aussuchen, jetzt noch persönlicher gestalten und direkt Ausdrucken. Gutscheine unter www.goebel-hotels.de/gutscheine Gutschein-Hotline: GÖBEL HOTELS – Telefon 0 56 32-9 22 11

U P L A N D - T I P S 17


Freizeittipp des Monats Hallenklettern Hallenklettern als Trendsportart: Die Kletterhalle Willingen im Hoppecketal verbindet die beim Outdoor-Klettern hohen körperlichen Belastungen mit der Annehmlichkeit, wetterunabhängig die Fitness und Belastbarkeit zu trainieren. 700 Quadratmeter Kletterfläche und über 100 Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden stehen zur Verfügung, um die persönlichen Grenzen auszutesten. An einer bis zu 105 ° überhängenden

Boulderwand kann man die Maximalkraft herausfordern. Dabei wird Sicherheit groß geschrieben. Die Kletterhalle Willingen eignet sich ideal für Anfängerkurse und individuelles Training bis ins höhere Niveau. Außerdem kann man hier auch Bogenschießen oder die beliebte Spaßolympiade absolvieren. Die Kletterhalle ist außer montags täglich geöffnet.

ERLEBNIS- & UNTERHALTUNGSWELT

C

Sehenswertes zu Lande, Wasser und in der Luft

Oldtimer

urioseum

www.c uri -willin oseum gen.de

K itsch, K unst & Kr empel

Oldies – Traktoren & Zweiräder aller Epochen – Modellschiffe & Maritimes Altes & Seltenes – Ski & Sport – Raritäten Interessantes & Unerhörtes auf 1500 m2 sa & so + ferien: 10 – 17.00 Uhr geöffnet

Panoptikum Schrill • Schräg • Selten

original u-boot

Düdinghäuser Str. 1 • Willingen - Usseln • Tel.: 62 32

18 U P L A N D - T I P S

Weitere Infos unter:

Tel. 05632/ 966855 Willingen Zur Hoppecke 9, 34508 en.de ling wil llerha info@klette en.de ling wil lehal ter ww w.klet


PRÄSENTIERT DIE HEIMISCHEN FREIZEITEINRICHTUNGEN

U P L A N D - T I P S 19


News aus dem Rathaus Infos und Aktuelles aus Verwaltung, Politik und Rathaus „VIVA Willingen“ findet auch 2019 statt Nach einigen Diskussionen um die Zukunft des Schlager-Open-Air Konzertes „VIVA Willingen“ hat der Gemeindevorstand nun die Genehmigung für das Jahr 2019 erteilt. Die Veranstaltung wird am 22. Juni 2019 stattfinden und neu beworben, um in die „örtlichen Entwicklungsziele zu passen“. Das Profil der Veranstaltung wird angepasst, ein neues Logo kreiert und die Außendarstellung überarbeitet, um eine Imageverbesserung zu erreichen. Des Weiteren wird von Seiten des Veranstalters in ein erhöhtes Sicherheitskonzept und in weitere Toilettenanlagen investiert und nochmals an der Besucherlenkung gearbeitet. Es ist vorgesehen, am Ende der Veranstaltung die Besucher über den Weg „Vor den Weiden“ über die Brücke „Anbindung West“ abfließen zu lassen, um so eine Beruhigung im Ortskern, insbesondere den Straßen Neuer Weg und rund um den Kurgarten, zu bekommen. Vor dem Hintergrund ist die Durchführung von „VIVA Willingen“ im Jahr 2019 genehmigt. Windkraft im Upland Für den Bereich „Mühlenberg“ bei Eimelrod wurde eine Genehmigung zur Errichtung von zwei Windkraftanlagen seitens des Regierungspräsidiums Kassel erteilt. Die Gemeinde hat hier Klage gegen die Genehmigung sowie Klage gegen deren sofortige Vollziehung über den Hessischen Städte- und Gemeindebund beim Verwaltungsgericht eingereicht. Des Weiteren wird die Gemeinde Willingen (Upland) Klage gegen den Teilregionalplan Energie Nordhessen einreichen. Die Klageschrift wird derzeit von einem renommierten Anwaltsbüro vorbereitet. Verabschiedung von Wolfgang Schlüter im Rathaus Im Dienstzimmer von Bürgermeister Thomas Trachte fand die feierliche Verabschiedung des langjährigen Mitarbeiters des Kurbetriebes der Gemeinde Willingen (Upland), Wolfgang Schlüter, statt. Der 64-jährig­e

20 U P L A N D - T I P S

Willinger ist seit November Altersrentner. Der gelernte Friseur begann Dank und Glückwünsche zur Verabschiedung: seine Tätigkeit im Sebastian Hecker (Personalrat), Uwe Theis (KurKurbetrieb 1988 als betrieb), Thomas Trachte sowie vorn Gudrun Badeaufsicht, wurde 2000 zum techund Wolfgang Schlüter nischen Hausmeister berufen und war als Eismeister für das Präparieren der Eisfläche in der Eissporthalle verantwortlich. Thomas Trachte würdigte seine Zuverlässigkeit, die Hilfsbereitschaft und erinnerte an die positive Zusammenarbeit in den knapp drei Jahrzehnten. Er dankte Wolfgang Schlüter auch für seinen Einsatz als Schanzenchef an der Mühlenkopfschanze mit einem Gutschein und einer Habermegger sowie seiner Frau Gudrun für Verständnis und Unterstützung mit einem Strauß Blumen. Das Engagement im sportlichen Bereich liegt Wolfgang Schlüter im Blut. Als Obmann der Fußballer des SC Willingen hat er die erfolgreichen Oberligazeiten in den 1980ern mitgestaltet. Seit nunmehr zwölf Jahren ist er als Schanzenchef an der Mühlenkopfschanze verantwortlich. Ein Amt, das er noch zwei Jahre ausführen möchte, um es dann in die Hände seines ehemaligen Arbeitskollegen Uwe Leipold zu legen. Bauleitplanung „Zum Ritzhagen“ Die Gemeindevertretung hat in ihrer letzten Sitzung die Änderung zum Bebauungsplan Willingen Nr. 14 „Zum Ritzhagen“, beschlossen. Somit sind nun die Wohnungen je Wohngebäude auf max. drei begrenzt. Bei mehr als zwei Wohnungen darf eine Wohnung davon als Ferienwohnung genutzt werden. Diese muss hinsichtlich ihrer Geschossfläche gegenüber der sonstigen Wohnnutzung im Gebäude untergeordnet sein.


In Schwalefeld Bürgersprechstunde WILLINGEN/SCHWALEFELD (nv). Der Ortsbeirat gilt als Bindeglied zwischen Bevölkerung und Gemeinde. Die Schwalefelder können ihre Anliegen künftig in einer Bürgersprechstunde vorbringen. Ortsvorsteher Christopher Leeser bietet diese ab dem 4. Dezember an jedem ersten Montag des Monats zwischen 18 und 19 Uhr im Büro der TouristInformation (alter Kirchsaal) an.

Ortsvorsteher Christopher Leeser

Wintertour HR kommt WILLINGEN/UPLAND (SvS). Der Hessische Rundfunk kommt am Mittwoch, dem 13. Dezember im Zuge der „Maintower und alle Wetter Wintertour" mit einem gläsernen Übertragungswagen nach Willingen. Neben einem Besuch des Wintermärchens am Brunnenplatz ist eine spannende Mitmachaktion geplant.

In Olsberg Terry Hoax WILLINGEN/OLSBERG (SvS). Die Rockband Terry Hoax gibt nach ihrer Wiedervereinigung am 2. Februar 2018 ein Konzert in der „Linie 73“ (Alter Bahnhof) in Olsberg und präsentieren gut 20 Jahre nach ihrer Auflösung das neue Album „Thrill“. Im Vorverkauf kann man die Tickets bei CTS-Eventim, oder unter www. eeltickets.de ordern. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr, und Einlass ist ab 19.00 Uhr. Weitere Informationen unter www.kumpstattkneipe.de U P L A N D - T I P S 21


Mit Sport Kleine in den Ski-Winter 3D-Fußscanner mit visueller Anprobe für Skischuhe ermöglicht perfekte Passform WILLINGEN/USSELN (SvS). Die ersten Schneeflocken sind gefallen und haben die Lust auf den Wintersport geweckt. Für den alpinen Skispaß hat Sport Kleine aus Usseln eine innovative Technik aus dem Hause Fischer angeschafft, die es ermöglicht, den optimalen Skischuh zu finden, ohne dass man sich mühsam ein Dutzend oder mehr Schuhe durchprobieren muss.

gibt es für Kinder und Jugendliche, die bekanntlich schnell aus den Schuhen wachsen. Bei Sport Kleine in Usseln können diese unkompliziert getauscht werden, sollte sprichwörtlich der Schuh drücken. Und Dank der neuen Technologie ist der passende Skischuh schnell gefunden. Dazu gibt es natürlich auch eine große Auswahl an Sport- und Skibekleidung sowie Accessoires.

Mittels eines speziellen 360 Grad 3D-Fußscans, der nur wenige Sekunden dauert, wird der Fuß vermessen und ein virtueller Fußabdruck mit all seinen Spezifikationen erstellt. Anhand einer Datenbank ist der perfekt passende Schuh schnell gefunden. Darüber hinaus sind besondere Anpassungen an die Anatomie, was Fußform, Halux, Ballen oder Der neue 3D-Fußscanner bei Überbein betrifft möglich, indem Sport Kleine in Usseln sorgt für der Innenschuh mittels eines stabilen Halt im Skischuh. Thermoofens und eines Vakuums individuell angepasst wird. Die neue Technologie sorgt für einen perfekten Halt im Skischuh und ermöglicht ungetrübtes Skivergnügen. Druckstellen oder gar Blasen gehören der Vergangenheit an. Im hauseigenen Skiverleih stehen dafür circa 500 Paar Ski führender Marken zur Verfügung, von denen gut die Hälfte neu angeschafft wurde. Damit kann auch die Skibörse wieder starten, wo Ski und Schuhe in Zahlung genommen werden oder für eine Saison ausgeliehen werden können. Ab 80 Euro bekommt man bestes Material für das Wintersportvergnügen. Besonders attraktive Angebote

Sport Kleine übernimmt Emmet Skilift Nach der Insolvenz der Wilke Werkstätten im Sommer hat Sport Kleine den Skilift an der Emmet in Usseln komplett übernommen und wird den Skilift in bekannter Form weiterführen. Dazu zählen neben dem Lift auch die technische Beschneiung, die Gastronomie sowie die Skischule und der Skiverleih. Besonderes Augenmerk gilt dem Nachwuchs mit einer Kinderskischule und speziellen Angeboten. Der Skilift ist besonders gut für Kinder und Einsteiger geeignet. Die beschneite Piste ist 250 Meter lang und täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Mittwoch, freitags und samstags kann man am Emmet Skilift bis 21.45 Uhr auch unter Flutlicht skifahren oder rodeln.

22 U P L A N D - T I P S

Das Team um Heinz Kleine (2.v.l.) freut sich auf den neuen Skiwinter am Emmet-Lift.

Weitere Infos unter: www.sport-kleine.de Telefon 05632/1227


Kegeldorfmeister Birgit Vogel, Ralf Dietrich und die „Johannisbären“ jubeln WILLINGEN/SCHWALEFELD (nv). Wenn die „Blauen Jungs“ gegen die „Schnattergänse“, die „Johannisbären“ und den „Club ohne Namen“ antreten, dann stehen die Kegeldorfmeisterschaften in Schwalefeld an: 41 Frauen, 33 Männer und elf Mannschaften rangen Mitte November im „Haus des Kurgastes“ um die Titel. Nach 30 Wurf siegten Birgit Vogel, Ralf Dietrich und die Johannisbären. Während in der Vergangenheit vor allem Kegelclubs gegeneinander antraten, sind inzwischen viele bunt zusammengewürfelte Teams dabei, die nicht regelmäßig trainieren. Der Spaß an der Gemeinschaft steht im Vordergrund. Die „Schnattergänse“, die den Wettbewerb in diesem Jahr organisierten und für das leibliche Wohl sorgten, nahmen diese Entwicklung gelassen. „Das Wichtigste ist, dass diese schöne Tradition nicht einschläft“, betonte Ute Kesper im Rahmen der Siegerehrung, bei der die Veranstalter Pokale, Medaillen, Urkunden und Sachpreise an die bestplatzierten Kegler überreichten. In der Damenwertung ging es besonders spannend zu, denn die drei Erstplatzierten erzielten allesamt 174 Holz und mussten ins Stechen. Den Titel der Dorfmeisterin sicherte sich schließlich Birgit Vogel (Schnattergänse) vor Helga Figge (Blaue Mädels) und Marion Kesper (Schnattergänse). Bei den Herren entschied Ralf Dietrich (Johannisbären) den Wettkampf mit 196 Holz klar für sich. Auf den Plätzen folgten Hendrik Schroeder (182, Blaue Jungs) und Oliver Kesper (175, Johannisbären). Die Mannschaftswertung gewannen die Blauen Jungs vor den Johannisbären und den Schnattergänsen. Die beiden Herrenclubs machen das Rennen um den Teampokal seit Jahren unter sich aus.

Die Sieger freuen sich über Pokale und Sachpreise, allen voran die Dorfmeister Birgit Vogel (3.v.r.), Ralf Dietrich (3.v.l.) und die „Johannisbären“, vertreten durch Arnd Lange (4.v.r.).

U P L A N D - T I P S 23


Besonderes Jubiläum: 50-jähriges Abitur Der Abiturjahrgang 1967 der Uplandschule traf sich in Willingen WILLINGEN/UPLAND (Red.) Die Absolventen des Jahrgangs 1967 der Uplandschule haben sich zur Erinnerung an ihr Abitur vor einem halben Jahrhundert in Willingen getroffen. Von den damals 28 Schülern der beiden Oberprimen leben noch 22. Zehn von ihnen, dazu auch ehemalige Klassenkameraden, fanden sich in Willingen ein, um an einem verlängerten Wochenende im Hotel Stryckhaus in ihren Schülererinnerungen zu graben. Der Organisator und Klassenkamerad Karl-Heinz Nowey aus Willingen hatte dazu ein interessantes Begleitprogramm mit einer Wanderung zur Graf-StolbergHütte und der Erkundung des Adlerhorstes der Mühlenkopfschanze vorbereitet. Als die Gruppe mit dem Stehlift zum Anlaufturm fuhr, kam das Trampeln des Auslaufes vor großen Skispringen in Erinnerung. Die Schüler der Uplandschule gehörten zu den ersten Free Willis. Das lag nicht zuletzt an ihrem Sportlehrer Karl-Heinz Engelbracht, der die Schüler dafür begeisterte. Als letzter noch lebender ehemaliger Lehrer stieß Karl-Heinz Engelbracht am Abend dazu und erinnerte mit seinen alten

Ein Kontrastprogramm zu der ehemaligen Uplandschule war der Besuch der neuen Schulgebäude, die mit Begeisterung von Studienleiterin Carmen Wilke vorgestellt wurden. Vor 50 Jahren war die Schule ein privates, staatlich anerkanntes naturwissenschaftliches Gymnasium mit angeschlossenen Internaten und insgesamt 294 Schülern.

Das 50-jährige Abiturjubiläum des Jahrganges 1967 der Uplandschule mit dem Willinger Karl-Heinz Nowey 2. Reihe links und der Willingerin Barbara Jentsch (geborene Wilke), hinten rechts

superior

Hotel Central ★★★ Superior Küchenmeisterbetrieb Familien Günter Kesper Waldecker Straße 14-16 34508 Willingen Tel. 0 56 32 / 98 900 Fax 0 56 32 / 98 90 98 info@flairhotel-central.de www.flairhotel-central.de

© sprenger, Korbach

Gutes Essen in Willingen hat einen Namen:

24 U P L A N D - T I P S

Aufzeichnunge­n der Noten im Fach Sport an die Leistungen von damals. Zu den zahlreichen Fotos, die Karl-Heinz Nowey präsentierte und damals von Elmar Berens geschossen wurden, konnte Karl-Heinz Engelbracht manche schöne Anekdote beisteuern.

Von den 28 Abiturienten des Jahrganges 1967 waren 17 Internatsschüler, acht Fahrschüler und nur drei Schüler kamen aus Willingen. Die Schule und die Internate wurden seit 1949 von einem Schulverein betrieben. 1950 erfolgte der Umzug in die Villa Heller, dem heutigen Willinger Brauhaus. Dort fand der Unterricht bis 1983 statt. Dann ist die Uplandschule in die neuen Gebäude „Auf dem Gehren“ umgezogen. Heute ist die Eliteschule des Sports eine kooperative Gesamtschule.


Impressionen vom Jubiläum 10 Jahre Dorf-Alm Willingen WILLINGEN/UPLAND (SvS). Ein tolles Jubiläum hat die Dorf-Alm in Willingen gefeiert und dabei auch noch mit einer tollen Geste für Freude gesorgt. Den ganzen Tag über gab es ein großes Programm, vom Frühschoppen, Waffelbacken, Kinderanimation, Live-Musik über leckere Speisen und Getränke bis zum Auftritt der „Dorfrocker“ am Abend.

Balzer in Hallenberg ist jetzt C.F. Möscheid! Baumaßnahmen realisieren mit Beratung und Produkten von C.F. Möscheid Unser Fachberater Jens Vogel besucht Sie gerne vor Ort und berät unverbindlich zu allen Baumaßnahmen. Mobil: 0160 96907158

59969 Hallenberg - Aue 5 Tel. 02984 412

Viele Freunde und Stammgäste waren gekommen, um mit Gerlinde Scriba und ihrem Team auf viele schöne Erinnerungen und das 10-jährige Jubiläum anzustoßen. Anstelle von Präsenten wurde um Spenden für den ev. Kindergarten gebeten, und dabei sind insgesamt 3000 Euro zusammengekommen (siehe auch den Bericht auf der Seite 12).

Donnerstag Hüttenabend

mit Live Musik ab 19.00 Uhr

Dazu servieren wir ab 18:00 Uhr

1/2 Ente knusprig gebraten an Cranberryjus mit Rotkohl und Klößen 17,50 € Unsere Enten kommen frisch und in begrenzter Menge auf den Tisch! Gerne können Sie Ihre Ente vorbestellen.

uf der Alm

en a Willkomm

Dorf Alm Willingen Briloner Str. 44 34508 Willingen T 05632 966190 www.dorf-alm.de

U P L A N D - T I P S 25


Veranstaltungen im Advent und über Weihnachten Weihnachtsmärkte, Wintermärchen, Theater und Musik Weihnachtsmarkt am 1 Advent in Rattlar WILLINGEN/RATTLAR (SvS). Der Männergesangverein Rattlar lädt am 1. Advent zum 24. Weihnachtsmarkt in die festlich geschmückte Gemeindehalle Rattlar ein. Los geht es wie immer um 11.00 Uhr. Den ganzen Tag werden originelle Der Nikolaus ist im Dezember ein Geschenkideen präsentiert. Für gern gesehener Gast im Upland. die Kinder ist wieder eine Bastelecke eingerichtet und die große Tombola lockt wieder mit tollen Preisen. Selbstverständlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Angeboten wird traditionell ein herzhaftes Schlachteessen nach Upländer Art, Bratwurst und Pommes frites sowie am Nachmittag Kaffee und Kuchen. Aromatischer Duft von heißem Glühwein, frisch gezapftes Bier vom Fass und alkoholfreie Getränke runden das Angebot ab. Für die musikalische Unterhaltung ist gesorgt, und neben dem Besuch vom Nikolaus ist der Auftritt des Willinger Kindergartens sicher ein Höhepunkt des Tages. Weihnachtskonzert der Kantorei am dritten Advent WILLINGEN/UPLAND (Red.) Am Sonntag, 17. Dezember 2017, lädt die Ev. Kirchengemeinde Willingen zum Weihnachtskonzert in die Kirche ein. Unter dem Motto „Advents- und Weihnachtslieder zum Zuhöre­n und Mitsingen“ erklingen zur Jahreszeit passende Lieder und Texte. Die Besucher sind auch herzlich eingeladen, in bekannte Lieder einzustimmen. Ausführende sind Pfarrer Christian Röhling sowi­e die Kantorei Willingen unter der Leitung von Bezirkskantorin Jutta Kneule. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Festgottesdienst am 25. Dezember mit Bachs Weihnachtsoratorium WILLINGEN/UPLAND (Red.) Die erste Kantate aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium mit dem bekannten Eingangschor „Jauchzet, frohlocket“ wird am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2017, um 17.00 Uhr in der Ev. Kirche Willingen im Rahmen des Weihnachtsgottesdienstes erklingen. Ursprünglich komponierte Bach den Eingangschor „Jauchzet, frohlocket“ für eine Glückwunschkantate zum Geburtstag der Fürstin Maria Josepha. Der dabei unterlegte Text „Tönet, ihr Pauken! Erschallet, Trompeten!“ weist auf

Hmmm … Lecker

die festliche Orchesterbesetzung hin, mit der Bach den Eingangschor instrumentierte. Im Weihnachtsoratorium erklingt nun die festliche Musik als Jubel über die Geburt Christi. Ausführende sind Daniela Weltecke (Sopran), Martina Sutter (Alt), Florian Brauer (Tenor), Alexander Reisewitz (Bass), die Kreiskantorei des Kirchenkreises TwisteEisenberg, der Kammerchor Willingen und ein Kantatenorchester. Die Predigt hält Pfarrer Christian Röhling, die musikalische Leitung hat Bezirkskantorin Jutta Kneule. Zum 40. Mal Theater am 1. Weihnachtstag in Rattlar WILLINGEN/RATTLAR (SvS). In der Rattlarer Gemeindehalle hebt sich am 25. Dezember 2017 um 19.30 Uhr der Vorhang zum Dreiakter „Viele Grüße aus Mallorca“. Bereits zum 40. Mal in Folge wird hier am 1. Weihnachtstag Theater gespielt. Theater hat in Rattlar Tradition, denn schon um die vorletzte Jahrhundertwende wurde im kleinen Saal der Gastwirtschaft Sude gespielt. 1905 übernahm der Gesangverein die Regi­e, und mit Ausnahme der Kriegjahre wurden bis in die 1960er Jahre Stücke aufgeführt. Im dem Bau der Gemeindehalle erlebt das Theater ein Comeback. Seither freuen sich die Rattlarer am 1. Weihnachtstag Jahr für Jahr auf die Aufführung eines Stückes. Im Anschluss daran wird dann ebenfalls in guter Tradition mit Musik und Tanz angestoßen. Die elf Schauspieler haben ein sonniges Stück ausgesucht, um dem ungemütlichen Upländer Winter für einen Abend zu entfliehen. Das Jubiläumsstück entführt die Besucher auf die beliebte Sonneninsel im Mittelmeer: Bürgermeister Toni und Pensionswirt Josef haben sich einen Urlaub auf Mallorca ohne ihre Ehefrauen genehmigt, um den Tourismus im Heimatort anzukurbeln. Die sind jedoch misstrauisch. Bei der Rückkehr gibt es dann so manche Überraschung. Vor allem, als die weiblichen spanischen Bekanntschaften der Männer auftauchen. Opa und die Hausmagd Anna machen sich das Leben gegenseitig schwer, und ein mallorquinischer Arzt hat auch noch ein Wörtchen mitzureden. Anschließend kann bis in die Nacht getanzt und gefeiert werden. Der Verkehrsverein Rattlar ist Veranstalter und verkauft die Eintrittskarten zum Preis von 8 Auf „Viele Grüße aus Mallorca“ freut man Euro ab 18.30 Uhr an sich in Rattlar. der Abendkasse.

Imbiss

ANGEBOT IM DEZEMBER ... Ungarisches Gulasch

mit Nudeln u. kleinem Salat 8,60 €

Grafik:

Bratwurst Manta Teller Gyros Pizza Pasta Schnitzel und vieles mehr ! Briloner Straße 39a · 34508 Willingen 26 U P L A N D - T I P S

designed by

freepik.com

Täglich tolle Angebote… für den kleinen Hunger und Zwischendurch Alle Gerichte auch zum Mitnehmen!

Telefon (0 56 32) 43 45 ·

Öffnungszeiten: So - Do 11-21 Uhr Fr - Sa 11-1 Uhr


Veranstaltungen im Advent und über Weihnachten Weihnachtsmärkte, Wintermärchen, Theater und Musik Konzert der Diemelspatzen mit Thomas Schwill WILLINGEN/USSELN (Red.) Das Akkordeon-Orchester Diemelspatzen e.V. aus der Hansestadt Korbach kehrt wieder einmal an seinen Gründungsort zurück. Das Orchester lädt alle Upländer und Gäste zu einem unterhaltsamen Konzert im Advent in die Kilianskirche in Usseln am Samstag, 9. Dezember 2017, um 17.00 Uhr ein. Mit dabei: Tenor Thomas Schwill in Begleitung des Hauptorchesters sowie die Akkordikids mit einem Medley weihnachtlicher Melodien. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird herzlich gebeten. Adventskalender mit 24 Kinder-Geschichten in der Lichterkirche Rattlar WILLINGEN/RATTLAR (nv). All überall sorgen helle Lichter in der Vorweihnachtszeit für besondere Stimmung. In der „Lichterkirche am Weg“ in Rattlar passt sich der Kirchenraum dank moderner LED-Technik das ganze Jahr über der Stimmung der Besucher an. „Neben unseren klassischen Andachten haben wir uns für die Adventszeit erstmals etwas ganz Besonderes einfallen lassen: einen Geschichten-Adventskalender für Kinder“, betont Kirchenältester Hans-Jürgen Fehlinger. Ein Knopfdruck auf den Sensorbildschirm genügt und eines der 24 Türchen öffnet sich. Dank der Lichttechnik untermalt ein wunderschöner Regenbogen die adventlichen, teils selbst eingelesenen Geschichten. Die Lichterkirche ist täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Wintermärchen: Der tägliche Weihnachtsmarkt am Brunnenplatz WILLINGEN/UPLAND (SvS). Vom 1. bis 24. Dezember öffnen sich am Willinger Brunnenplatz wieder täglich die Pforten zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit. Immer um 16.30 Uhr beginnt ein circa 90-minütiges Programm, durch das Moderator und Ortsvorsteher Jens Kramer führt. Bei einem Glas Glühwein, einer heißen Orange und einer winterlichen Bratwurst ist der Brunnenplatz im Herzen des Ortes ein beliebter Treffpunkt für die Einheimischen und Gäste. Aber auch für die Kinder. Denn die stehen bei der Suche nach dem „Kinder-Wintermärchenstar“ im Mittelpunkt. Dazu müssen täglich Fragen beantworte­t werden, und der Gewinner oder die Gewinnerin werden am Heilig Abend mit einer tollen Überraschung beschenkt. Goldenes Herz löst Franzi ab Suchen heißt es auch bei der täglichen Verlosung von Gutscheinen, Eintrittskarten, Willinger Accessoires und vielem mehr. Dabei gibt es in diesem Jahr eine Neuerung, denn Gans Franzi ist in Rente gegangen. Der tägliche Hauptpreis ist nun nicht mehr die Weihnachtsgans,

sondern der Willinger Präsentkorb im Wert von 30 Euro. Das Prinzip des Gewinnspiels bleibt jedoch auch ohne Franzi gleich: Sie wurde durch ein goldenes Herz ersetzt und wird jeden Tag in einem anderen Schaufenster eines Willinger Einzelhandelsgeschäftes präsentiert. Wer weiß wo, kann die Gewinnspielkarte ausfüllen, in die große Trommel am Brunnenplatz werfen und sich täglich auf einen von circa 15 Preisen freuen. Als Hauptpreis wird unter allen Teilnehmern am 24. Dezember um 11.00 Uhr ein Goldbarren im Wert von 500 Euro als echte Weihnachtsüberraschung verlost. Der Verein Aktives Willingen e.V. organisiert bereits im 19. Jahr das „Willinger Wintermärchen“ mit dem überdimensionalen Adventskalender, bei dem auch an jedem Tag ein Türchen geöffnet wird. Am 24. Dezember geht es am Kalender schon um 11.00 Uhr los. Dann singt die Willingerin Tanja Rott die schönsten Weihnachtslieder, der von der Kasseler Bank gestiftete Goldbarren wird verlost und der „Kinder-Wintermärchen-Star“ gekürt! Willingen im WDR Im letzten Winter hat ein Kamerateam unter anderem das „Wintermärchen“ besucht und auch an anderen Orten in Willingen und der Umgebung halt gemacht. Die daraus entstandene 90-minütige Sendung „Wunderschön! Weihnachten im Sauerland“ wird am 3. Dezember um 20.15 Uhr im WDR zu sehen sein. Die Highlights am „Kalender“ 02.12. 16.30 Uhr Auftritt der Willinger Schützenblaskapelle 06.12. 16.30 Uhr Der Nikolaus kommt – mit Überraschung für die Kleinen 8.12. 16.30 Uhr Die Willinger Kindergartenkinder kommen 9.12. 16.30 Uhr Willi Manilli - der doppelte Weihnachtsmann 13.12. 15.00 Uhr Der Stollen im Stollen Am Adventskalender am Wil (Schiefergrube Christine) jed wir atz linger Brunnenpl 14.12. 16.00 Uhr Historischer Dorfspaziergang t den Tag ein Türchen geöffne mit Willinger Geschichten 16.12. 16.30 Uhr Feuerzauber am Kalender 17.12. 16.30 Uhr Auftritt der Willinger Schützenblaskapelle 20.12. 15.00 Uhr Der Stollen im Stollen (Schiefergrube Christine) 21.12. 16.00 Uhr Hist. Dorfspaziergang mit Willinger Geschichten 23.12. 17.30 Uhr Großes Feuerwerk am Kalender 24.12. 11.00 Uhr Willingen ein Wintermärchen – Das letzte Tor geht auf – mit großer Verlosung und Musik mit Tanja Rott

U P L A N D - T I P S 27


Abschluss des Sportjahres 2017 Familienfest beim Ski-Club Usseln WILLINGEN/USSELN (Red.) Mit einem bebilderten Jahresrückblick, einer Sportlerehrung und der Würdigung von Helfern und Förderern hat der Ski-Club Usseln ein weiteres erfolgreiches Vereinsjahr beim traditionellen Familienfest abgeschlossen. Bürgermeister Thomas Trachte und die Schulleiterin der Uplandschule, Barbara Pavlu, waren gekommen, um den Kindern und allen anderen Aktiven des Vereins für ihren Einsatz und ihr Engagement zu danken. Auf Langlaufskiern, Kufen und in Laufschuhen war der Ski-Club-Nachwuchs auch in diesem Jahr wieder unterwegs und hat dabei tolle Leistungen und viele Podestplätze erreicht. Dafür wurden er mit gebackenen Medaillen von seinen Trainern und dem Vereinsvorsitzenden Sven Peters geehrt. Alle Sportler werden als kleine Anerkennung noch in

diesem Jahr mit einer neuen einheitlichen Trainingshose beschenkt. Für die neue Wettkampfsaison sind die Wintersportler des Vereins mit den Vereinsjacken und gleichen Hosen bestens ausgestattet. Bei Kaffee und Kuchen durften sich Eltern, Geschwister, Omas und Opas über die extra für das Familienfest einstudierten Show-Auftritte der jungen Sportler freuen. Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Aktivitäten unter www.skiclub-usseln.de

Jahresabschlusskonzert der Schützenblaskapelle Mit Instrumental-Solisten, Sängerin und der „Upländer Schiefer Polka“ WILLINGEN/ UPLAND (SvS). Am 28. Dezember 2017 findet ab 20.00 Uhr im Willinger Besucherzentrum das Jahresabschlusskonzert der Schützenblaskapelle Willingen statt. „Zwischen den Jahren“ ist es mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahreskalender, wo erfrischend junge Blasmusik mit der guten alten Tradition in Kombination gebracht wird. Dabei gibt es neben Märschen, Walzer und Polkas auch aktuelle Filmmusik gefolgt von Classik Rock im Oldschool-Stil zu hören. Im zweiten Teil werden bekannte Hits mit exotischen Klängen gemischt, und die Kapelle lässt dann sogar den „Tiger“ frei. Bei einer gefühlvollen Ballade und dem Hit der Schützenfestsaison 2017 werden die Musiker von einer Sängerin unterstützt. Auch Instrumental-Solisten werden ihr gefühlvolles Können beweisen und bei

der „Upländer Schiefer Polka“ kommt ein ganz neues Instrument zum Einsatz. Unter der Leitung von Dirigent Jens Vogel freuen sich alle Musikerinnen und Musiker auf ein gelungenes Konzert und ein volles Haus. Durch das Programm führen Gunnar Puk und der Willinger Ortsvorsteher Jens Kramer. Der Eintritt beträgt 8 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren. In den Vorverkaufsstellen im Kurbetrieb und der Tourist-Information Willingen sind Karten ab sofort verfügbar. Einlass für das Konzert ist ab 19.15 Uhr.

Bestens frühstücken und zu Abend essen Herrliches Frühstück

A-la-carte-Restaurant

Genießen Sie unser wunderbar vielfältiges, mit Liebe gemachtes Frühstück in unserem gemütlichen Ambiente und schlemmen Sie sich fit und gesund in jeden neuen Tag.

Speisen Sie marktfrisch und saisonal aus unserer tagesaktuellen Karte. Von leicht bis deftig, von klein bis üppig – kreativ und mit einer Prise Leidenschaft für Sie zubereitet.

Täglich 8-11 Uhr, 12,-/Pers.

Täglich 18-20 Uhr

Gerne reservieren wir Ihren Tisch: T 05632 6767

28 U P L A N D - T I P S

Zum Kurgarten 3 I 34508 Willingen www.willinger-hof.de


Sperlich oHG Briloner Str. 74 34508 Willingen

Jürgens oHG Korbacher Str. 27 34508 Usseln

ÖFFNUNGSZEITEN Heiligabend

von 07-14 Uhr Silvester von 07-15 Uhr

1. Weihnachtsfeiertag geschlossen 2. Weihnachtsfeiertag

LIEBE KUNDEN,

herzlichen Dank für Ihre Treue. Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen gesunden Start in das Jahr 2018. Ihr REWE Jürgens

von 08-14 Uhr

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Feiertage.

Beide Märkte: Montag - Samstag von

7 bis 22 Uhr U P L A N D - T I P S 29


Ein Fuchs in der Bank Usselner Vorschulkinder nahmen an der „Traumhauswoche“ teil WILLINGEN/USSELN (Red.) Hipp-Hipp Hurra, der Fuchs ist da. Zur „Traumhauswoche“ besuchten die Vorschulkinder des evangelischen Kindergartens Usseln die Geschäftsstelle der Waldecker Bank. Dort überraschte der Bausparfuchs die Kids mit einem leckeren Frühstück und einer Führung durch die Bank. Geschäftsstellenleiter Bastian Burk sowie Servicemitarbeiterin Jana Thielemann unterstützen den Bausparfuchs: So wurde zum Beispiel die Funktion eines Geldautomaten erläutert und eine Geldkassette mit Schoko-Münzen bestückt und in den Nachttresor geworfen. Außerdem

durften die Kinder mit großer Begeisterung auf dem Chefsessel von Bastian Burk Platz nehmen. „Hintergrund dieser „Traumhauswoche“ ist, den Eltern zur Zukunftsvorsorge die Alternative des Bausparvertrags näherzubringen. Bereits mit zehn Euro monatlich kann man für den Nachwuchs ein gutes Polster und einen finanziellen Spielraum schaffen. „Wer das Geld in einen Bausparvertrag einzahlt, sichert sich, im Vergleich z.B. zum Sparbuch, zudem auch bessere Konditionen und attraktive Zulagen“, erklärte Kundenbetreuer Bastian Burk. Im Vorfeld hatten die Kinder ihr persönliches Traumhaus im Kindergarten gemalt. Diese tollen Kunstwerke konnten im November in der Geschäftsstelle Usseln bestaunt werden. Als Gemeinschaftsprojekt wurde ein großes Spielhaus aus Pappe bunt gestaltet. Am Ende des Vormittags wurde es noch einmal spannend – die Prämierung der gemalten Traumhäuser. Das Los entschied, und der Bausparfuchs übergab ein tolles Geschenk an die Gewinner. Als Dank für die vielen tollen Traumhausbilder bekamen die Jungs und Mädels noch ein kleines Präsent und wurden vom Bausparfuchs auf ihrem Heimweg begleitet.

Der ev. Kindergarten Usseln zu Besuch bei der Waldecker Bank.

Einen von

100 AMAZON EN IN E H C S T GU t von im Wer

100 ¤ en!2

zu gewinn

1 Bei Berechtigung. Es gelten weitere Voraussetzungen. 2 Teilnahmeschluss ist der 31.12.2017, Teilnahmebedingungen bei Ihrer Bank oder auf schwaebisch-hall.de/gewinnen.

Wie viel ist für Sie drin? Prämien-Check machen bei den Experten fürs Bausparen und Baufinanzieren in Ihrer Waldecker Bank eG und bei Schwäbisch Hall. Ihr Kundenberater Bastian Burk Hochsauerlandstr. 3 34508 Willingen Tel. 05632 5304 bastian.burk@ waldecker-bank.de

30 U P L A N D - T I P S

Ihre Servicemitarbeiterin Jana Thielemann Hochsauerlandstr. 3 34508 Willingen Tel. 05632 5304 jana.thielemann@ waldecker-bank.de


Jubiläum mit toller Coupon-Aktion 20 Jahre Cut & Colour in Usseln WILLINGEN/USSELN (SvS). Vor 20 Jahren hat Inhaberin Sissy Jurek ihren Friseursalon „Cut & Colour“ in der Hochsauerlandstraße im Herzen Usselns als zweites Standbein eröffnet. Zum Jubiläum des schmucken Salons hat sie sich ein tolles Dankeschön für ihre Kunden und alle, die es noch werden möchten, überlegt.

die gern sehr gern wiederkommen. Daher möchte sich Sissy Jurek auf diesem Weg nicht nur ganz herzlich bei ihrem Team sondern bei allen treuen Kunden bedanken, die „Cut & Colour“ zum Teil seit den ersten Tagen die Treue halten.

Waschen, Schneiden, Färben Ihr Handwerk hat die Willingerin und Föhnen! Nicht nur das – ob im Salon Kesper von Friedhelm moderne, ausgefallene, kreative, trendige oder traditionelle Tennbusch erlernt. Schon mit Haarschnitte, Strähnen in ver22 Jahren hat sie erfolgreich schiedenen Techniken und allen ihre Meisterprüfung absoloviert. Colorationsvarianten, Frisuren zu Seither ist sie als selbstständige besonderen Anlässen für ein perFriseurmeisterin tätig, zunächst fektes Styling – das Portfolio ist in Olsberg, später dann auch wieder in Willingen, unter anderem groß. Auch die Jüngsten kommen im Cosmetanum am Kurgarten gern in den kinderfreundlichen sowie im Sauerland Stern Hotel. Salon. Die dermatologisch getesteten und sehr hautverträglichen Vor 20 Jahren kam das Geschäft Helena Seifert, Sissy Jurek, Bianca Alheit-Tonn Produkte von GLYNT-Haarkosmein Usseln hinzu, das fast von Beginn an von ihren Mitarbeiterintik treffen dabei den Geschmack nen Bianca Alheit-Tonn und Helena Seifert geführt wird. Das Geschäft der Kunden und sind für jeden Geldbeutel erschwinglich. Zum Jubiläum in der Briloner Straße in Willingen hat Sissy Jurek aus gesundheitlichen möchte Sissy Jurek mit einem 5 Euro Gutschein danke sagen. Vom 1. Gründen bereits vor einigen Jahren verkauft. bis 23. Dezember spart man gegen Vorlage des Coupons auf dieser Seite 5 Euro beim nächsten Besuch. Der Coupon gilt an allen Tagen außer mittwochs, denn da gibt es seit jeher das Top-Angebot für Herren und In Usseln freut man sich derweil auf das Jubiläum, zu dem der Salon Kinder mit einem Trockenhaarschnitt für 12 Euro. noch eine neues „Facelifting“ bekommt. Zur Wiedereröffnung am 5. Dezember erhalten alle Kunden ein Gläschen Sekt, um auf das Jubiläum anzustoßen. In dem familiär geführten Salon, der alle modernen AnDer Salon ist dienstags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr sowie samsnehmlichkeiten bietet, legen die Damen großen Wert auf eine persönlitags von 9.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Termine können vorab auch teleche Beratung. Die Wohlfühlatmosphäre überträgt sich auf die Kunden, fonisch vereinbart werden.

PROBIEREN SIE AUCH

Unser stärkstes im Stall! 0,25 l ........ 2,20 € 0,5 l ........ 4,00 €

R E T S E V L I S ZTENNE 100% Party MAL

uns die größte Feiern Sie mit in Willingen! Silvesterparty

LIVE Mr. Bean

www.sd-kemmerling.de

WILLINGER BOCKBIER

In den Kämpen 2 · 34508 Willingen · Telefon efon 0 56 32 -96 90 500 Öffnungszeiten: täglich ab 10.30 Uhr aus.de durchgehende warme Küche bis 22 Uhr www.willinger-brauh

U P L A N D - T I P S 31


Kurz vor 12 Schnäppchen

Willingen, kleine Dachwohnung ab 1. Januar 2018 2 ZKB, Abstellraum, Stellplatz, 56qm, 300 € KM, NK 90 € Anfragen über Immobilienservice Göbel, Tel. 05631/ 506570 Suche 3-4 Zimmer-Wohnung in Willingen mit Terrasse oder Balkon. Kein DG. Tel.: 0152 / 02415013 Verkaufe aus meiner Sammlung vier verschiedene Bierkühlwagen in HO-Wechselstromachsen für je 21,50 €. Tel. 05632/ 9238770 Schwalefeld, Wohnung bis 220 qm, 5 Zimmer, Balkone, Garagen, Garten. 700 € kalt. Ab Januar vermietbar. Tel. 0171/ 7337009 Willingen-Stryck: Komplett möblierte Wohnung, 85qm, Parterre, 3 Zimmer, Küche, Bad, Diele. KFZ-Stellplatz, sep. Eingang, Besonders geeignet als Dauer-Fewo. Tel. 05632/966994 Willingen. Ein Zimmer, Küche, Diele, Bad. Ab sofort frei. Tel. 05632 / 6704 Suche Minijob auf 450-€ Euro-Basis ab Jan. 2018 an den Wochenenden bzw. an den Feier- und Brückentagen. Folgende FS sind vorhanden: B/BE/T., Tel. 0176/ 20659430 Willingen, Hoppecketal. DG-Wohnung, 56qm, 2,5 Zimmer, Bad, Diele, Loggia, Keller, Waschküche, Einstellplatz. Ab sofort frei. WM inkl. NK 400 €. Kaution: 500 €. Tel. 0171/6842297 Yamaha Keyboard Portatone YPT 210 inkl. Ständer, Notenhalter und Bedienungsanleitung zu verkaufen, VB 55 Euro. Tel. 0170/9627150 oder 05632/ 4206

Schnuppertag der Uplandschule Für alle Eltern und Schüler der jetzigen Klassen 4 WILLINGEN/UPLAND (Red.) Traditionell besteht auch in diesem Jahr die Gelegenheit für alle Eltern und Schüler der jetzigen Klassen 4, an einem Nachmittag in den Haupt-, Realschul- oder Gymnasialzweig der Uplandschule „hineinzuschnuppern“, um das umfangreiche Angebot kennenzulernen. Diesmal findet der Schnuppertag bereits am Montag, 11. Dezember 2017 von 15.00 bis 18.00 Uhr statt. Gemeinsam präsentieren Lehrer, Eltern und Schüler der Schülervertretung auch diesmal wieder ein abwechslungsreiches Programm. Die Begrüßung erfolgt in der Aula im Obergeschoss der Uplandschule. Anschließend werden die neuen Schüler von der Schülervertretung durch die Gebäude geführt und nehmen an einigen Probestunden wie Englisch, Chemie oder Sport teil, wo der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt. Für die Eltern besteht parallel die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee den einen oder anderen Kollegen, die Schulleiterin und die Zweigleitungen über schulische Belange zu fragen, um so weitere Entscheidungshilfen zu erhalten. Damit die Planung des Nachmittags gelingt, wird darum gebeten, sich im Sekretariat der Uplandschule (poststelle@gs.willingen.schulverwaltung.hessen.de, Tel.: 05632/6215 oder 6497) anzumelden. Außer den aktuellen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern aus den vierten Klassen der Grundschulen in Willingen, Usseln, Adorf und Rhena sind auch alle Interessenten aus dem Raum Korbach, Medebach und Brilon zu diesem „Schnuppertag“ an der Uplandschule herzlich eingeladen. Die Schulgemeinde freut sich auf alle Besucher. Für das leibliche Wohl von Eltern und Schülern ist gesorgt.

Jahreskalender 2018 Termine für das nächste Jahr noch einreichen WILLINGEN/ UPLAND (SvS). Der UPLAND-TIPS Jahreskalender 2018 mit vielen Upländer Termin- und Veranstaltungshinweisen liegt der Januar-Ausgabe von UPLAND-TIPS bei, die am Freitag, 29. Dezember 2017 erscheint. Damit möglichst alle Termine aufgenommen werden können, bitten wir die Vereinsvertreter, Veranstalter sowie die Dorfgemeinschaften und Ortsbeiräte bereits feststehende Termine bis zum 12. Dezember 2017 per E-Mail an info@upland-tips.de oder per Fax 05632-69435 zu übermitteln.

Lust auf Wein Zum Ohl 2 | 34508 Willingen-Usseln | Tel. 0 56 32/66 55 www.getraenke-jaeger.de | e-mail: info@getraenke-jaeger.de

Termine nach tel. Vereinbarung (auch sonntags)

32 U P L A N D - T I P S


„Winterzauber“ vom 22. bis 30. Dezember Weihnachtsmarkt am Sauerland Stern Hotel WILLINGEN/UPLAND (SvS). Vom 22. bis 30. Dezember findet am Sauerland Stern Hotel ein kleiner Weihnachtsmarkt statt. Der Parkplatz am Prof.-Amelung-Weg wird dafür mit Tannen und Lichterketten weihnachtlich geschmückt. Jeden Tag öffnen sich die Türen der liebevoll gestalteten Stände und Hütten beim „Winterzauber“ von 17.00 bis 21.00 Uhr. Für die Kleinsten dreht sich das Kinderkarussell kostenlos und bei der täglichen Verlosung winken tolle Gewinne.

Gewinnspiel teilnimmt. Die Gewinne, darunter Gutscheine für den Gutshof Itterbach, die Trattoria „La Stella“ oder den Star-Club werden täglich um 20.00 Uhr verlost Verschiedene musikalische Auftritte und Showacts runden das Programm beim „Winterzauber“, zu dem alle Willinger und Gäste ganz herzlich willkommen sind, ab. An Heiligabend bleibt der Weihnachtsmarkt am Sauerland Stern Hotel geschlossen.

Neben klassischen Grillspezialitäten, Wildgulasch oder Pulled Pork gibt es auch Glühwein, Kaffee, Kaltgetränke und Kinderpunsch. Auch an den Verkaufsständen gibt es allerlei zu entdecken: Die Gourmetbäckerei von der Heide bietet allerlei Süßes wie den Christinen Stollen an. Sport Wilke präsentiert WinterAccessoires sowie alles rund um das alpine Skivergnügen und Petra Rudolph hat Wellness- und Beautyprodukte im Angebot. Hier kann man ganz sicher für seine Lieben die eine oder andere schöne Überraschung finden. Jeder Kauf an einem der Stände – auch von Speisen und Getränken – wird mit einem Los belohnt, das automatisch am

U P L A N D - T I P S 33


Alle Jahre wieder eine tolle Geste! Sparkasse fördert Uplandschule Willingen mit 3500 Euro WILLINGEN/UPLAND (SvS). Die Sparkasse Waldeck-Frankenberg unterstützt die Uplandschule Willingen auch in diesem Jahr mit einer großzügigen Spende in Höhe von 3500 Euro. Das Geld wird an der Eliteschule des Sports zweckgebunden für die Förderung der Skisportler eingesetzt, mit dem Trainingslager, Ausrüstung und Fahrten zu den Wettkämpfen finanziert werden. Aber auch für Maßnahmen wie Förderunterricht zur Vereinbarkeit von Schule und Sport. Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Michael Bott, freute sich zum wiederholten Male eine Spende an Schulleiterin Barbara Pavlu in der Willinger Geschäftsstelle überreichen zu können und verwies

auf die erfolgreiche Arbeit von Schule, Skiinternat und Ski-Club in den letzten Jahren. Willinger Elitesportler wie Stephan Leyhe im Skispringen und Nadine Horchler im Biathlon bei großen Wettkämpfen wie den Olympischen Spielen zu sehen, sei ein toller Lohn. Dies sei das Ergebnis einer engagierten Arbeit aller Beteiligten, die es fortzuführen gilt und durch den Sparkassen und Giroverband HessenThüringen weiter gefördert werde, so Bott. Thomas Grellmann als Leiter des Olympiastützpunktes Willingen/Winterberg, Jochen Behle als Sportdirektor des Hessischen und Westdeutschen Skiverbandes, Lehrertrainer Michael Schulenberg und Skisprungtrainer Jörg Pietschmann freuten sich über die erneute Unterstützung und berichteten aus den Abteilungen. Mit Michelle Göbel stellte sich eine erfolgreiche Nachwuchsskispringerin vor, die mit ihren 13 Jahren schon beachtliche Erfolge vorzuweisen hat und in der Rangliste ihres Jahrgangs auf Platz eins geführt wird.

DEZEMBER 2017 · NR. 376 Gültig ist derzeit AZPL Nr. 7 vom 1.1.2007. Erfüllungsort ist Willingen, Gerichtsstand Korbach. Herausgeber: Monatsmagazin UPLAND-TIPS Sven Schütz · Prof.-Amelung-Weg 5 · 34508 Willingen Telefon 0 56 32 - 6 98 50 · Fax 6 94 35 info@upland-tips.de · www.upland-tips.de Layout/Druck: Satz & Druck Kemmerling GmbH Gallbergweg 17 · 59929 Brilon · Telefon 0 29 61- 96 28 48- 0 Fax 96 28 48 - 48 · info@sd-kemmerling.de · www.sd-kemmerling.de

Impressum

Der Standort als Eliteschule sei aktuell Dank eines soliden Standes des Leistungsniveau nicht in der Diskussion, wusste Thomas Grellmann zu berichten. Neben ihrem Dank für die Unterstützung im Namen der Uplandschule sieht Barbara Pavlu im schulischen Bereich auch individuelle Möglichkeiten zur Förderung, zum Beispiel durch die Streckung der Qualifikationsphase für das Abitur von zwei auf drei Jahre. So könne jeder nach seinem Niveau gefördert werden.

Redaktion und Anzeigenverkauf: Sven Schütz Prof.-Amelung-Weg 5 · 34508 Willingen Mobil 01 63 - 4 27 36 19 · info@100pro-schuetz.de · info@upland-tips.de Bildnachweis UPLAND-TIPS 12/2017: Mario Felgenhauer (S.15), drubig-photo@fotolia (Titel), Natalie Rummel, Sven Schütz, PR, Schützengesellschaft Usseln, Kletterhalle Willingen 34 U P L A N D - T I P S

An der Brey 20 · 59939 Olsberg-Elpe AnAn der Brey der Brey2020· 59939 · 59939Olsberg-Elpe Olsberg-Elpe

  

An der Brey 20 · 59939 Olsberg-Elpe 0 29 83 / 9 69 98 08 0 29 83 / 9/ 9 69 98980808 0029 2983 83 / 9 69 69 98 08

0170-2 82 20 95 od. 0171-3 15 56 08 0170-2 8282 20 9595od. 0171-3 151556560808 0170-2 www.bk-fliesen.de 0170-2 8220 20 95 od. od. 0171-3 0171-3 15 56 08 www.bk-fliesen.de www.bk-fliesen.de www.bk-fliesen.de


Wir wünschen allen Lesern von UPLAND TIPS eine besinnliche Adventszeit.

SATZ & DRUCK KEMMERLING GMBH

SATZ & DRUCK KEMMERLING G BRILON

Gallbergweg 17 | 59929 Brilon Tel. 0 29 61 - 96 28 48 - 0 www.sd-kemmerling.de | info@sd-kemmerling.de

U P L A N D - T I P S 35


Upland Tips Dezember 2017  
Upland Tips Dezember 2017  

Upland Tips Dezember 2017