Page 1

DAS MONATSMAGAZIN FÜR DAS UPL AND Nächste TIPS: Freitag, 29. März 2019

Premiere

Snow-Volleyball in Willingen Seite 6

Marsch-Marsch

Frühschoppen mit Blasmusik Seite 12

Mach mit!

Inh. E. Zimmek

64Std.-Service 33 24

in Willingen Ihr Fahrbetrieb in Willingen 0 56 32 Ihr Fahrbetrieb 24 Std.-Service

33. JAHRGANG MÄRZ 2019 NR. 391

Gesundheitsmesse

L

0 56 32 TAXI WECHSEL Inh. E. Zimmek

64 33

Seite 31

Volkmarsen und Willingen Telefon (0 56 93) 9 88 50

Autohaus Schüppler GmbH

ut ... mit uns fahren Sie g

Brauereibesichtigung Montag bis Samstag um 10:30 Uhr, Gruppen auf Anfrage

www.willinger-brauhaus.de

In den Kämpen 2 · 34508 Willingen · Tel. 05632 - 96 90 500 · Öffnungszeiten: täglich ab 10:30 Uhr · durchgehende warme Küche bis 22 Uhr


2

UPLAND-TIPS


IM MÄRZ 2019 Liebe Leser von UPLAND-TIPS, gefühlt haben wir den Winter schon so gut wie hinter uns gelassen und beim Weltcup schon die ersten frühlingshaften Temperaturen genossen. Dennoch steht mit den Deutschen Snow Volleyballmeisterschaften im März noch ein echtes Highlight des Winters vor der Tür. Da lohnt es sich mal vorbeizuschauen, denn die Mädels und Jungs haben beim zweiten Turnier dieser Art eine Menge tollen Sport vor einer ganz besonderen Kulisse zu bieten. Seite 6. Zu einem echten Konzerthighlight kommt es im September. Dann präsentiert UPLAND-TIPS die Kölner Kultband HÖHNER im Besucherzentrum. Wenn nicht jetzt, wann dann? Genau, haben wir uns gesagt und freuen uns auf ein Konzert der Extraklasse am 21. September. Der Kartenvorverkauf hat soeben begonnen, und die begehrten Tickets gibt es in der Tourist-Info in Willingen, im REWE und auch in der UPLAND-TIPS Redaktion. Mehr zum Auftritt der HÖHNER auf der Seite 7. Musikalisch wird es wieder in der Usselner Schützenhalle, wenn die Willinger Schützenblaskapelle und der Musikverein Rhena zum „MarschMarsch“ Frühschoppen aufspielen. Das rund vierstündige Programm sorgt wieder für ein volles Haus, daher sollte man schon jetzt die Ticket­s bestellen. Wo das möglich ist, erfahren Sie auf der Seite 12. Der frühere Trainer des SC Willingen, Georg Niglis, ist ein anerkannter Fußballexperte, der für einen Bundesligisten auf Talentsuche geht. Dabe­i nutzt er für die Spielerbeobachtungen, dem Shooting, modernste Technik. Ob zu Hause oder live im Stadion ist „Schorsch“ mehrmals in der Woche unterwegs. Für welchen Verein, erfahren Sie auf den Seiten 20 und 21.

mal mitmachen, sei es beim Personal Fitness Training, Yoga oder Dance-Fit Workshop. Dazu gibt es gesundes Essen aus der Showküche und ein prominenter Stargast kommt auch vorbei. Wer das ist, lesen Sie auf der Seite 31. Jetzt aber erst einmal viel Freude mit den neuen TIPS im März, der mit dem Karneval beginnt und im Upland für volle Häuser sorgen wird. Ruhiger wird es aber in den nächsten Wochen nicht, denn der Veranstaltungskalender ist wieder einmal gut gefüllt. Was alles so passiert, erfahren Sie natürlich auch auf unseren neuen Portalen inwillingen.de und imsauerland.de. Hier gibt es immer etwas Neues. Schauen Sie mal rein!

Der erste Eindruck zählt. Gegenüber potenziellen Kunden wie Mitarbeitern. Wir präsentieren Sie professionell. Auf allen Kanälen.

Mit herzlichen Grüße Ihr Sven Schütz

Seiten 20-21

„Schorsch“ Niglis ist Scout bei einem Fußballbundesligisten

Das Weltcup-Skispringen war an Superlativen nicht zu überbieten und bescherte den 56.800 Besuchern einen deutschen Sieg, traumhaftes Wetter und eine hervorragende Stimmung an der Mühlenkopfschanze. Die Free Willis und das Organisationskomitee habe wieder einmal ganze Arbeit geleistet und sich mit drei tollen Tagen selbst belohnt. Impressionen, unter andere­m von UPLAND-TIPS Fotograf und Free Willi Holger Lange sowie einige Splitter gibt es auf den Seiten 26 bis 28. Ende des Monats findet im Besucherzentrum ein Gesundheitstag statt. Organisiert vom PORT Gesundheitsnetzwerk Willingen/Diemelsee werden heimische Angebote rund um die Themen Entspannung, Bewegung und Ernährung vorgestellt. Dabei kann jeder vor Ort direkt

Strategie Kreation Web Print Content Foto & Video Social Media

Seite 7 Die HÖHNER kommen zum Konzert nach Willingen

Seiten 26-28

werbeagentur netzpepper 59955 Winterberg Wernsdorfer Str. 1

Rückblick auf einen „der besten Weltcups“

werbeagentur-netzpepper.de UPLAND-TIPS

3


Termine · Veranstaltungen · Notdienste · Highlights im März 2019

Veranstaltungshighlights

16. 03. 2019

Pokalschießen, 10:00 Uhr, Schießstand Neerdar

17. 03. 2019

Kinder- und Babybasar 14:00 bis 16:00 Uhr, Diemelsaal Usseln

17. 03. 2019

Dorfmeisterschaften Ski Club Willingen EWF Biathlon Arena

21.03.2019 - 24. 03. 2019

Gnadauer Kongress Willingen

30.03.2019

Gesundheitstag Willingen 11:00 bis 16:30 Uhr, Besucherzentrum Willingen

31.03.2019

Marsch-Marsch Blasmusikfrühschoppen 11:00 Uhr Schützenhalle, Usseln

Willingen 07.03. Getrud Querl................................................ 80. Geburtstag

UPLAND-TIPS wünscht allen heimischen Jubilaren ein gutes, glückliches und gesundes neues Lebensjahr.

Bömighausen 03.03.: 09:30 Uhr 24.03.: 10:00 Uhr Vorstellungs gottesdienst der Kon firmanden (in Willingen) 31.03.: 09:30 Uhr

Rattlar 10.03.: 09:15 Uhr 24.03.: 09:15 Uhr

Eimelrod 17.03.: 10:45 Uhr 24.03.: 10:00 Uhr Vorstellungs gottesdienst der Konfirmanden (in Willingen)

Schwalefeld 03.03.: 18:00 Uhr Gottesdienst mit der Band „Generations“ 17.03.: 10:45 Uhr Panflötengottesdienst 31.03.: 10:45 Predigtgottesdienst

Neerdar 17.03.: 09:30 Uhr 24.03.: 10:00 Uhr Vorstellungs gottesdienst der Kon firmanden (in Willingen)

Eimelrod 08.03. Ursula Rhode............................................... 80. Geburtstag 25.03. Jürgen Emde................................................ 70. Geburtstag

Usseln 10.03.: 10:15 Uhr Taufgottesdienst 17.03.: 10:15 Uhr 24.03.: 10:15 Uhr

Katholische Gottesdiensttermine Die katholische Kirchengemeinde feiert i.d.R. jeden Sonntag das Hochamt um 11:00 Uhr in der kath. Kirche in Willingen. Bitte beachten Sie die Aushänge in den Schaukästen.

01.03.: 19:00 Uhr Gottesdienst zum Weltgebetstag in Rhena 02.03.: 10:30 Uhr Gottesdienst Kinderweltgebetstag in Rhena

Hemmighausen 10.03.: 09:30 Uhr 24.03.: 10:00 Uhr Vorstellungs gottesdienst der Kon firmanden (in Willingen)

Geburtstagskinder im März 2019

Ev. Gottesdiensttermine Upland

Blutspende Ev. Gemeindezentrum Willingen Dienstag, 5. März 2019 | 15:30 – 19:30 Uhr

Welleringhausen 10.03.: 11:15 Uhr

Willingen 09.03.: 10:00 Uhr Ök. Kinder kirche im Gemeindesaal 10.03.: 10:00 Uhr 17.03.: 10:00 Uhr 23.03.: 10:00 Uhr Ök. Kinder kirche im Gemeindesaal 24.03.: 10:00 Uhr Vorstellungs gottesdienst der Kon firmanden (in Willingen) 27.03.: 19:15 Uhr Monatsschlussandacht am alten Altar 31.03.: 18:00 Abendgottesdienst

Polizeisprechstunde Dienstag, 5. März 2019 | 14:00 –16:00 Uhr | Rathaus Willingen

Tierärztlicher Notdienst Tierärztliche Praxis Stolpe, Usseln | Telefon 92 26 13

Zuständige Notdienstzentralen und Apothekendienste für das Upland: Zuständige Notdienstzentrale: Maria-Hilf-Krankenhaus Brilon Am Schönschede 1 · 59929 Brilon Telefon: 116 117

Öffnungszeiten der Notdienstzentrale: Mo., Di. und Do.: 18:00 bis 22:00 Uhr Mi. und Fr.: 13:00 bis 22:00 Uhr Sa., So., Feiertage: 8:00 bis 22:00 Uhr

Sprechstunden während des Notdienstes: Mi.: 16:00 bis 18:00 Uhr Sa., So., Feiertage: 10:00 bis 12:00 Uhr und von 16:00 bis 18:00 Uhr

Zentrale Rufnummer und notärztlicher Fahrdienst: Telefon 116 117 Apotheken-Notdienst

Apothekendienste im Upland

Willingen/Brilon/Adorf · März 2019

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

4

R R B B B H V B W A

11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

W W W W ADORF H U R E P

UPLAND-TIPS

21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

U U B V B U B B B W E

A = Adler Apotheke Bahnhofstraße 30, Brilon............................................................ 02961 - 966100 Adorf = Apotheke Adorf Hauptstraße 2, Adorf.......................................................... 05633 - 91230 B = Berg-Apotheke Bergstraße 1, Willingen............................................................... 05632 - 6699 E = St. Engelbert Apotheke Friedrichstraße 4, Brilon................................................ 02961 - 8449 H = Alte Hirsch Apotheke Bahnhofstraße 12, Brilon................................................. 02961 - 1233 P = Post Apotheke Königstraße 10, Brilon.................................................................. 02961 - 50182 R = Rathaus Apotheke Königstraße 1, Brilon............................................................. 02961 - 2939 W = Upland-Apotheke Neuer Weg 7, Willingen.......................................................... 05632 - 69344 U= Upland-Apotheke Korbacher Straße 3, Usseln..................................................... 05632 - 94930 V = Apotheke im Volksbank Center Bahnhofstraße 18, Brilon................................. 02961 - 6466


Meerjungfrauenschwimmen im Lagunenbad Neues Angebot auch im März WILLINGEN/UPLAND (SvS). Abzutauchen und wie Disneys Arielle durchs Wasser zu gleiten, macht das Lagunenbad Willingen möglich. Beim ersten Meerjungfrauenschwimmen im Februar entdeckten Wasserratten jedes Alters die Unterwasserwelt von „Atlantis“. Auch im März gibt es wieder einen Termin für ein Meerjungfrauenschwimmen. Auch dann geht es im Nixenkostüm wieder auf die Suche nach einem Schatz, inklusive Hindernisparcours und vielen neuen Überraschungen. Alle Kids können mitmachen. Wer teilnehmen

wimmakademie Anmeldung: Deutsche Sch 89 ie.org · Tel. 0160/43877 hallo@schwimmakadem

möchte, sollte allerdings sicher schwimmen und tauchen können. „Wir möchten unseren Gästen stets neue, spannende Angebote im Lagunenbad anbieten“, sagt Tourismus-Manager und Badleiter Miro Gronau und macht gleichzeitig neugierig: „Zum alljährlichen Wasserkino und dem jetzigen Meerjungfrauenschwimmen kommen demnächst noch weitere Angebote dazu.“ Termin für das Meerjungfrauenschwimmen ist der 30. März von 14:00 bis 16:00 Uhr. Die Kosten betragen 35 Euro pro Teilnehmer.

Auto Hellwig Busreisen · Taxi · Tankstelle Briloner Straße 47 34508 Willingen Tel. + 49 (0) 56 32 . 63 97 Fax + 49 (0) 56 32 . 6 98 28 info@hellwig-reisen.de www.hellwig-reisen.de

UPLAND-TIPS

5


Volleyball im Schnee mit Top-Teams aus ganz Deutschland Willingen Gastgeber der zweiten Deutschen Meisterschaften in der jungen Sportart WILLINGEN/UPLAND (Red.) Schnee auf dem Spielfeld statt feiner heller Sand: In der Variante Snow-Volleyball präsentiert sich die beliebte Hallen- und Beach-Sportart mit ganz neuem Kick. Als Gastgeber freut sich Willingen am 9. und 10. März 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr auf die zweite Deutsche Meisterschaft in dieser Disziplin. Die Spiel-Arena liegt am Fuße des Ettelsbergs an der Talstation der Kabinenbahn. Auf zwei mit Schnee belegten Feldern pritschen und baggern dann die besten Snow-Volleyball-Teams der Republik um Wertungspunkte. In der noch schneesicheren Nachsaison, im März, sind sich die Veranstalter sicher, eine gute Schneegrundlag­e für die aufmerksamkeitsstarke Veranstaltung zu schaffen und hoffen auf eine schöne, winterliche Kulisse. Hinter der Spielfeld-Bande verfolgen die Zuschauer jedes Ballmanöver hautnah. Kleine Hütten rund herum versorgen die Fans mit Getränken und Snacks. Schon die Premiere im Vorjahr in Winterberg stieß auf große Resonanz bei Sportfreuden. Die Veranstalter vom Deutschen Volleyball-Verband rechnen mit hochkarätiger Besetzung, spektakulären Ballwechseln und zahlreichen Schaulustigen. Thomas Trachte, Bürgermeister der Gemeinde Willingen, sieht dem Highlight mit Spannung entgegen.

6

UPLAND-TIPS

„Eine solche Veranstaltung mit nationaler Bedeutung unterstützt Willingens sportliches Image und den Bekanntheitsgrad unserer Gemeinde.“ Das unterstreicht auch Willingens Tourismus-Manager Miro Gronau. „Die Deutsche Snow Volleyball Meisterschaft passt sehr gut in den Eventkalender des Weltcup-Ortes Willingen. So können wir zum Ende der Wintersaison mit einer weiteren aufmerksamkeitsstarken Veranstaltung aufwarten.“ Dieses Mal versprechen einige Regeländerungen extra Spannung. Lief die Deutsche Meisterschaft 2018 noch analog zu den Beach-VolleyballRegeln, hat der Volleyball-Weltverband FIVB dem Snow-Volleyball inzwischen seinen eigenen Stempel aufgedrückt. Erstmals bestehen die Teams aus drei Spielern auf dem Feld, denen zusätzlich ein Auswechselspieler zur Verfügung steht. Außerdem kommt die selbe Blockregel wie beim Hallen-Volleyball zum Tragen: Nach einer Block-Berührung, der vollständigen Überquerung des Netzes durch den Ball, sind noch maximal drei weitere Ballberührungen erlaubt. Neu ist auch die Punktezählweise. Jeder Satz wird bis 15 Punkte gespielt – mit zwei Punkten Vorsprung. Für einen Sieg sind zwei Gewinnsätze notwendig. Weitere Infos und einen Zeitplan gibt es rechtzeitig unter: www.willingen.de Snow-Volleyball Die Idee zur Sportart hatten zwei Studenten 2009. Es dauerte nicht lang, bis die ersten Wettkämpfe stattfanden und sich Snow-Volleyball immer größer werdender Beliebtheit erfreuen konnte. In der letzten Saiso­n fand erstmals eine vom europäischen Verband Confédération Européenne de Volleyball (CEV) veranstalte Tour in Europa statt. Außerde­m ist es das langfristige Ziel des Weltverbandes Fédération International­e de Volleyball (FIVB), Snow-Volleyball als Demonstrationssportart bei den Olympischen Winterspielen einzubringen.


Die HÖHNER kommen im September nach Willingen „Wir halten die Welt an“-Tour führt auch ins Sauerland WILLINGEN/UPLAND (SvS). Das Monatsmagazin UPLAND-TIPS präsentiert gemeinsam mit der Konzertagentur von Gisbert Kemmerling aus Olsberg sowie KMS im Herbst einen echten musikalischen Leckerbissen. Die HÖHNER kommen am Samstag, 21. September 2019, ins Besucherzentrum nach Willingen. Auf der „Wir halten die Welt an“-Tour macht die Kölner Kultband einen Halt im Sauerland, auf den sich die Fans in der Region mehr als freuen können.

In guter, alter HÖHNER-Tradition erzählt „Freunde fürs Leben“ die Liebe zur Freundschaft, denn was kann es Schöneres geben als „Echte Fründe“. Apropos Schöneres: Ob blond, ob braun… die Liebe zu „Mädcher us Kölle am Rhing“ darf natürlich nicht unbesungen bleiben. „Wir sind für die Liebe gemacht“ ruft das Kölner Sextett seinen Hörer­n und Konzertbesuchern zu, nehmen jeden Einzelnen dabe­i in den Arm und feiern einfach gemeinsam dieses Glücksgefühl.

„Wir sind für die Liebe gemacht“ heißt der Titelsong der 2018 erschienen Album-CD. Die neue Tournee stehet für die HÖHNER daher weiterhin unter dem Motto „Liebe!“ Mit vielen neuen Geschichten - mitten aus dem Leben gegriffen. Henning Krautmacher, Hannes Schöner, Jens Streifling, Micki Schläger und die neuen Bandmitglieder Joost Vergoosen und Heiko Braun stellen mit einem Augenzwinkern fest, dass das Thema Liebe schon bei der Entstehungsgeschichte der Menschheit eine Schlüsselrolle spielte, obwohl es für die Liebe bis zum heutigen Tage weder ein Kölsches Wort noch eine anders geartete Mundart-Version gibt.

Bekannt wurde die bunte Truppe durch Karnevalsschlager wie „Viva Colonia“, "Die Karawane" und "Ich bin ene Räuber". Deutschlandweit wurden sie spätestens durch Ihre Nr. 1 Single – den Song zur Handball WM 2007 – „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ – zu einer festen Größe. Die bodenständige Rocktruppe wurde in Folge dessen mit dem ECHO Musikpreis ausgezeichnet. Sie waren 2007 gleich mit vier Titeln in den Media Control Charts vertreten und sind der wahrgewordene Traum der kölschen Lebensfreude. Langweile kommt bei ihnen nie auf – mit den HÖHNERN kann man feiern, tanzen und träumen.

Doch trotz der Einzigartigkeit des Wortes zeigt die Liebe immer wieder facettenreiche Ausprägungen, welche die HÖHNER wunderbar in 14 neuen Liedern und unzähligen Evergreens beschreiben. Ob Nächstenliebe, die Liebe zur Natur, mit Liebe etwas zu tun und zu unterstützen oder die naheliegende Liebe zur Zweisamkeit, kaum eine denkbare „Liebesbeziehung“ bleibt in den aktuellen Titeln der HÖHNER verborgen. Treffend beschreibt „Bist Du dann bei mir?“, wie sich Liebe in guten und in schlechten Zeiten bewährt, und im Idealfall bis über den Tod hinaus.

Karten im REWE und in der Tourist-Info Willingen Karten für das Konzert in Willingen gibt es im Vorverkauf zum Endpreis von 39,90 € (Stehplatz) bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie im REWE-Markt in Willingen, der Tourist-Information Willingen und auch in der UPLAND-TIPS Redaktion! Online gibt es Tickets unter www.eventim.de und unter www.adticket.de sowie unter der Ticket Hotline 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/ Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen).

:

WIRTSSTUBE taglich ab 12:00 Uhr :

(warme Kuche bis 17:30 Uhr)

Mittags _ und Snackkarte, Kaffee, Kuchen, Waffeln

:

Romantik Hotel Stryckhaus _ www.stryckhaus.de Muhlenkopfstr. 12 − 34508 Willingen (Upland) − Tel. 05632 / 9860

UPLAND-TIPS

7


Stephan Leyhe ist Weltmeister WM in Seefeld beschert unserem Upland-Adler bisher größten Erfolg WILLINGEN/UPLAND (SvS). Achterbahnfahrt der Gefühle: Erst raus und dann doch zu Gold geflogen! Wahnsinn! Stephan Leyhe hat es geschafft und sich selbst belohnt! Nach dem eher durchwachsenen Ergebnis beim Heimweltcup, der gleichzeitig als Generalprobe für die nordische Ski-WM in Seefeld diente, und der Nichtberücksichtigung im ersten Einzelspringen von der Großschanze in Innsbruck, sah es für Stephan Leyhe alles andere als rosig aus. Die ganze Saison zeigte der Schwalefelder konstante Leistungen. Er feierte seinen ersten Podestplatz beim Weltcup in Wisla mit Platz 2. Bei dem größten Event der Saison, der Vierschanzentournee, segelte der Upland-Adler in den acht Durchgängen auf vier Schanzen auf einen sensationellen dritten Platz. Durchweg Plätze in den Top Ten. Lange der Beste DSV-Adler im Weltcup. Und dann beim ersten Wettkampf der WM nicht im Team! So etwas muss man erst einmal verkraften, denn die Chancen standen für einen Start im Teamwettbewerb nicht so gut. Enttäuschung bei vielen Upländern, seinem Schwalefelder Fanclub, den Feierbiestern und Fans aus dem ganzen Land. Aber das Team lebt vom Team und wenn einer mal schwächelt sind eben die anderen da. Wie schon im letzten Jahr, als Stephan auf den letzten Drücker noch auf den Zug

für den Teamwettbewerb springen konnte. Seine Ruhe und Konstanz wurden, wie bekannt, mit der Silbermedaille belohnt. Die Hoffnungen auf eine Medaille in Seefeld schienen wie gesagt gering, aber Bundestrainer Werner Schuster entschied sich dann doch für den Upländer als vierten Mann, nachdem Olympiasieger Andreas Wellinger im Einzel nicht überzeugen konnte. In der Konstellation mit dem frisch gebackenen Weltmeister von der Großschanze, Markus Eisenbichler, dem Zweitplatzierten Karl Geiger sowie dem wieder erstarkten Richard Freitag deutete das Team schon im Probedurchgang an, warum sie der klare Titelfavorit waren. Karl Geiger hatte mit als Startspringer in beiden Durchgängen eine solide Grundlage geschaffen, die Richard Freitag als zweiter Springer und Stepha­n Leyhe als Nr. 3 und Schlussspringer Markus Eisenbichler von Sprung zu Sprung ausbauen konnten. Am Ende gab es Gold für die DSV-Adler mit einem riesengroßen Vorsprung von über 50 Punkten vor den Österreichern. Dritter wurde Japan vor Polen und Norwegen. Erste Gratulanten vor Ort war Vater Volker mit der Willinger Delegation um die Präsidenten Jürgen Hensel und Wilhelm Saure. Auch die Schwalefelder Feierbiester feierten den größten Erfolg von Stephan live vor Ort. Die Goldmedaille von Stephan Leyhe bedeutete für den Ski Club Willingen den zehnten Weltmeistertitel in seiner über 100-jährigen Vereinsgeschichte. Es soll nicht der letzte gewesen sein. UPLAND-TIPS gratuliert unserem Upland-Adler herzlich zum sensationellen Erfolg und schließt sich damit vielen Upländern sowie seinen Fans aus der ganzen Welt an. Beim Gesundheitstag am 30. März in Willingen gibt es mit dem Weltmeister ein Wiedersehen. Mal schauen, ob er dann neben seiner Goldenen noch weitere Trophäen im Gepäck haben wird. UPLAND-TIPS Foto: ´ Tadeusz Mieczynski

Im »Don Camillo« ist immer etwas los Lassen Sie sich unseren traumhaft schönen Weinkeller zeigen!

Wenn Sie unterhaltsame Stunden schätzen, sind Sie hier genau richtig. »Don Camillo« - reizvoll, nicht nur für den Gaumen. »Don Camillo« - eine gelungene Kombination von Bierlokal und Restaurant. Nette Menschen und immer eine ausgelassene Stimmung. Treffpunkt für Jung und Alt.

Im Ausschank:

Reservierungen unter: (0 56 32) 67 69 · www.don-camillo-willingen.de · Alte Kirchstr. 10 8

UPLAND-TIPS


Ihre geschmackvollen italienischen Speiserestaurants in Willingen-Usseln Ristorante

Fam. Marini

0 56 32/75 99

☎ 0 56 32/92 74 99

Korbacher Straße 2 · 34508 Willingen-Usseln

Genießen Sie die gastronomische Vielfalt Willingens!

UPLAND-TIPS

9


10 Jahre MUSIC-FACTORY Sauerland Jubiläumskonzert in Brilon kalisch Revue passieren lassen möchte. Zurzeit wird neben der intensiven Vorbereitung auf das Konzert eine CD produziert, die pünktlich zum Jubiläum veröffentlicht werden soll. Ein ganz herzliches Dankeschön gilt schon jetzt allen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung, den Eltern und Vorstandskollegen für die Fahrten und investierte Zeit und den Chorleitern für die musikalische Vorbereitung und Durchführung, ohne die ein derartiges Projekt nicht möglich gewesen wäre. Sie können sich schon jetzt auf eigens arrangierte Fassungen aktueller Musikstücke freuen, die Sie zum Teil auch auf dem Jubiläumskonzert live M C F TORY miterleben können. Wir freuen uns schon jetzt sehr darauf, diesen Abend mit Ihnen gemeinsam verbringen zu können und laden dand l er her schon jetzt alle Musikliebhaber und Musikfördernde dazu ein, au S WILLINGEN/BRILON (Red.) 2009 entstand durch den diesen Nachmittag gemeinsam mit uns zu feiern. Natürlich sucht Chorverband Altkreis Brilon in Zusammenarbeit mit dem der Chor zur Verstärkung immer wieder nach engagierten SängeChorverband NRW ein Projek­t, welches im hiesigen Saurinnen und Sängern zwischen zehn und 26 Jahren, die Spaß daran haben, erland wohl einzigartig war. Mit der Idee einer Musicalproduktion etabim Chor zu singen. Gerne können sich auch Förderer melden, die den lierte sich letztlich ein Jugendchor, der aus Sängerinnen des gesamten Chor unterstützen. Die Probetermine stehen auf der Homepage www. Sauerlandes besteht und sich bis heute stetig weiterentwickelt. Ein stark music-factory-sauerland.de. Chorleiterin Marie Becker steht unter Televerfolgtes Motto des Chores, das der gesamte Vorstand imme­r wieder fon 0151/61373590 gerne Rede und Antwort. betont, ist: Spaß am Singen - Ein Miteinander und Füreinander! Mit dieDer Chor freut sich am 31. März 2019 auf einen Besuch in Brilon, wo man ser Einstellung und der tatkräftigen Unterstützung von Eltern, Vorstandsviele ehemaligen Sängerinnen und Sänger, ehemalige Chorleiter, Gönner, kollegen und unterstützenden Firmen ist es ermöglich­t worden, dass die Förderer und Chor- bzw. Musikfreunde wiedersehen wird und gemeinMusic-Factory Sauerland in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen feiern sam auf zehn Jahre MUSIC-FACTORY Sauerland zurückblicken wird. Das kann. Neben Auftritten bei befreundeten Vereinen und Institutionen, auf Konzert steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dr. Christof Hochzeiten und Festen, konnten die Sängerinnen ihr musikalisches KönBartsch, wir freuen uns auf Ihren Besuch. nen bereits in zahlreichen Dörfer­n und Städten des Sauerlandes, wie auch u.a. in Dortmund, Düsseldorf und sogar in Frankreich in Hesdin – PartnerEintrittskarten können bei folgenden Vorverkaufsstellen für 8 Euro und stadt der Stadt Brilon – unter Beweis stellen. 4 Euro (Kinder) erworben werden: Ambinetee, Briloner Straße 9 in WilAuch in den nächsten Monaten wird der über 30-köpfige Chor ein straflingen, Buchhandlung Podszun Bahnhofstraße 9 in Brilon und der Buchfes Programm vor sich haben, steht doch am Sonntag, dem 31. März handlung Käpt'n Book, Am Markt 2 in Olsberg. Tickets an der Abendkas2019, um 16:00 Uhr das Jubiläumskonzert in der Aula des Gymnasium se kosten 10 Euro und 5 Euro für Kinder. Petrinum in Brilon an, wo man die letzten zehn Jahre noch einmal musi-

ETGOURMRGER BU -Rindfleisch u % Wagy mit 100 n le rne & Rotga

Zusätzlich bis Mitte März: SCHNITZELWOCHEN bei uns! Täglich ab 10 Uhr · Warme Küche 12 - 22 Uhr · Telefon 0 56 32 - 96 86 96 BAVARIA STADL · Göbel‘s Landhotel KG · Briloner Str. 39 · Willingen · www.bavaria-stadl.de

10 U P L A N D - T I P S


Diemeltalschule nutzte Wintersportbedingungen Skitag am Emmet-Lift WILLINGEN/UPLAND (Red.) Endlich war es wieder soweit: Es lag genug Schnee, so dass die Sportstunden nach draußen verlegt werden konnten. So waren die sportlichen Diemeltalschüler/innen in Usseln auf Feldern und Wiesen beim Langlaufspaziergang, in der Loipe am Pön oder auch auf der Rundloipe auf dem Sportplatz zu sehen.

die ersten Wintersporteindrücke ihres Lebens waren. Schulleiterin Iris Niemeier und Julia Becker-Volke wurden in den Langlaufeinheiten oftmals vom Lehrertrainer Micha Wiatr und/oder FSJ-ler und Biathlet Christopher Niggemann unterstützt. Auch einige Eltern halfen gerne beim Umziehen im Skikeller. Mit dieser Unterstützung konnte schnell eine Langlaufeinheit möglich gemacht werden.

Die jüngeren Schüler/innen machten ihre ersten Langlaufskierfahrungen vorzugsweise auf dem Sportplatz und die älteren unternahmen schon längere Touren in Usseln. Eines einte aber alle: es machte Freude, in der Natur unterwegs zu sein und sich zu bewegen. Da fiel das Lernen nach oder vor den Sportstunden auch viel leichter. Bemerkenswert war auch, dass es für manche Kinder nicht deutscher Herkunft

Beim großen Skitag am heimischen Emmet- Lift Ski waren dann alle Kids beim Skifahren und Rodeln bester Laune und erfreuten sich mit ihren Lehrern und Lehrerinnen an den hervorragenden Wintersportbedingungen. Die Verantwortlichen der Diemeltalschule möchten sich an dieser Stelle auch ganz herzlich für die Unterstützung der Eltern sowie des Skiliftes herzlich bedanken. UPL März 19, Anzeige 92x138 1-19_November Anzeige 92x138 10-17 22.02.19 13:

Die neuen Frühjahrsfrisuren: frech, angesagt, megacool, typgerecht, individuell... FRISÖRWERKSTATT CHRISTEL HELLWIG WILLINGEN | BRILONER STRASSE 16 | TELEFON 05632-966146 U P L A N D - T I P S 11


„Marsch-Marsch“: Blasmusikfrühschoppen in Usseln Vier Stunden Musik auf zwei Bühnen WILLINGEN/USSELN (Red.) Die Schützengesellschaft Usseln lädt am 31. März wieder zu einem Blasmusikfrühschoppen unter dem Mott­o „Marsch-Marsch“ ein und freut sich auf einen besondere­n Sonntag mit ganz viel Musik und guter Laune in der über 100 Jahre alten Schützenhalle in Usseln. Der Musikverein Rhena unter der Leitung von Jürgen Klingelhöfer und die Schützenblaskapelle Willingen unter der Leitung von Jens Vogel werden die Besucher mit schwungvoller Marsch- und Stimmungsmusik mindesten­s vier Stunden Nonstop unterhalten. Möglich ist dies durch eine zusätzliche und eigens für den Frühschoppen errichtete zweite Bühne. Die Musiker bereiten sich schon seit längerem auf

LWL-Klinik Marsberg Psychiatrie · Psychotherapie · Psychosomatik

seit 2010

Unter der Trägerschaft des Landschaftsverbandes WestfalenLippe (LWL) bieten die LWL-Gesundheitseinrichtungen im Regionalen Netzverbund Marsberg mit den LWL-Kliniken Marsberg, dem LWL-Wohnverbund Marsberg, dem LWLTherapiezentrum Marsberg und dem LWL-Pflegezentrum Marsberg differenzierte psychiatrische Behandlungs- und Betreuungsangebote. Rund 1.700 Menschen behandeln, versorgen und betreuen täglich an die 930 Patienten/-innen, Bewohner/-innen und Pflegebedürftige. Zur Verstärkung des Dienstleistungsbereiches sucht die Abteilung Wirtschaft-Versorgung-Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Gärtnerin/Gärtner (m/w/d) (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau) in Vollzeit sowie eine/einen

Hausangestellte/ Hausangestellten für die Zentralküche (m/w/d)

Die ausführlichen Stellenausschreibungen sowie nähere Infos zur Klinik finden Sie online auf: www.lwl-klinik-marsberg.de Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 17.03.2019 vorzugsweise online oder an personal@lwl.org oder auf dem Postweg an:

LWL-Klinik Marsberg Psychiatrie · Psychotherapie · Psychosomatik Personalmanagement Weist 45 34431 Marsberg

12 U P L A N D - T I P S

diese­n Tag vor. Das wechselseitige Spielen beider Kapellen hat schon in den vergangene­n Jahren nicht nur die Besucher begeistert, sondern auch die Musikanten selbst. Mehrere Stücke, die zusammengespielt werde­n, runden den musikalischen Hochgenuss ab. Man darf sich also auch in diesem Jahr auf 100% Blasmusik mit bestem Unterhaltungswert freuen. Natürlich gibt es kühle Getränke, die Küche ist geöffnet und bietet deftig­e Schmankerln zur Mittagszeit. Im Getränkeangebot sind vier verschiedene Biere sowie Biermischgetränke und alkoholfreie Getränke. Eine gute Tasse Kaffee darf natürlich ebenso wenig fehlen. Los geht's am Sonntag, dem 31. März um 11:00 Uhr, Einlass ist bereits ab 10:00 Uhr. Der Vorverkauf hat in den Tourist Infos Usseln, Sportstraße 5 (05632/5202) und Willingen, Am Hagen 10 (056329694353) bereits sehr gut begonnen „und es gibt nur noch wenige Sitzplatzkarten“, teilte der Vorsitzende der Usselner Schützengesellschaft, Ralf Heine schon Ende Februar mit. Tickets gibt es auch online auf www.sg-usseln.de/tickets. Für Gruppen auch direkt über info@sg-usseln.de. Die Tageskasse ist am Veranstaltungstag ab 10:00 Uhr geöffnet. Eine Karte kostet 7 Euro.


Bautagebuch eingerichtet News aus dem Rathaus WILLINGEN/UPLAND (Red.) Die Planungen für die Baumaßnahmen am Lagunen-Erlebnisbad schreiten weiter voran. Derzeit wird für die Erweiterung und funktionalen Verbesserung der Saunabadelandschaft eine europaweite Ausschreibung der einzelnen Baumaßnahmen/Gewerke durchgeführt. Auf der Homepage des Lagunen-Erlebnisbades Willingen wird ein Bautagebuch geführt, wo stetig über den Planungsstand und den Baufortschritt berichtet wird. Das gleiche gilt dann auch für die Neugestaltung und Erweiterung des Lagunen-Erlebnisbades. Aktuell wird hier ein rechtlich vorgegebener und erforderlicher Architektenwettbewerb durchgeführt, der voraussichtlich Ende März abgeschlossen sein wird. Danach geht es mit der konkreten Planungsphase weiter, so dass der Baubeginn noch dieses Jahr erfolgen kann. Nähere Informationen zu den einzelnen Planungen und Baumaßnahmen finden Sie unter: www.willingen.de/bautagebuch oder über die Homepage: Lagunen Erlebnisbad Willingen.de Investitionsprogramm Hessenkasse Auf der Grundlage des Hessenkassengesetzes vom 25. April 2018 und der Förderrichtlinie HESSENKASSE des Hessischen Ministeriums für Finanzen hat der Gemeinde Willingen (Upland) das Land Hessen einen Investitionszuschuss für Investitionsmaßnahmen in die kommunale

Infrastruktur in Höhe von 750.006,00 Euro gewährt. Folgende Bereiche können durch die Zuwendung abgedeckt werden: • Die Instandhaltung, die Instandsetzung, die Herstellung, der Umbau, die Erweiterung oder die wesentliche Verbesserung kommunaler oder kommunalersetzender Infrastruktur einrichtungen sowie • die Anschaffung beweglicher und unbeweglicher Vermögensgegenstände des Sachanlagevermögens. Gnadauer Kongress Der 2. Gnadauer Zukunftskongress findet vom 21. bis 24. März in Willingen statt und übertrifft schon jetzt alle Erwartungen. Waren beim 1. Kongress noch 500 Teilnehmer, werden in Willingen nun 3.500 Gäste erwartet und sorgen für ein starkes März-Wochenende mit vielen Kongress-Teilnehmern, die noch nie zuvor bei uns im Upland waren. Weitere Informationen unter: www.upgrade2019.de

www.marketing-wilke.de; Foto:BjoernLuelf

#KLICKDICHREIN #WWW.K1-HOTEL-WILLINGEN.DE

K1 Hotel Willingen | Am Hoppern 1 | 34508 Willingen (Upland) | info@k1-hotel-willingen.de | Tel. 0 56 32 / 40 79 70 U P L A N D - T I P S 13


WIR SIND FÃœR SIE DA!

Upländer Meisterbetriebe verstehen ihr Handwerk

)ULW]5HLQHU%HKOH 0DOHUPHLVWHU JHVWDOWHWLKUHQUDXP

‡0DOHU7DSH]LHUDUEHLWHQ ‡ %RGHQEHODJVDUEHLWHQ ‡$QVWULFKXQG6SDFKWHOWHFKQLNHQ ‡:lUPHGlPPYHUEXQGV\VWHP 6FKZDOHIHOGHU6WUD‰H‡:LOOLQJHQ 7HO‡ZZZPDOHUEHKOHGH 3DUWQHUGHU .RRSHUDWLRQ ZZZJDVWURNRPSOHWWGH

• Möbel und Einrichtung nach MaÃ&#x; (z.B. Thekenanlagen) • Innenausbau/Ladenbau • Akkustik-/Trockenbau • Erhaltung historischer Bausubstanzen • Bestattungen An der Springe 3 · 34508 Willingen-Welleringhausen Tel. 0 56 32.51 76 · www.schreinerei-behlen.de

Für die Zukunft geschmiedet! Auf Schritt und Tritt geht Schönheit mit... Unsere schmiedeeisernen Geländer halten Ihnen eisern die Treue, verleihen Treppen und Balkonen Sicherheit und Ihrem Zuhause das gewisse Etwas!

Mitglied im Möbelkreis Waldeck

Partner der Kooperation www.gastrokomplett.de

14 U P L A N D - T I P S

Schlosserei Gegr. 1891

Am Schwalefelder Treis 1 · 34508 Willingen Telefon: 0 56 32/41 30 · Fax: 0 56 32 / 6 99 69


TAXI

TAXI und MIETWAGEN · Clubtransfer

dieb.de

www.zumwild

· Flughafentransfer · Krankenfahrten

Briloner Str. 51 a www.taxi-aktiv.de

(sitzend)

 08 00 - 8 29 42 58 kostenlos anrufen

69 5 69

GENIESSER-TAGE

Wohlfüh l-Urlaub

· 2x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet & Abendessen · 1x Begrüßungsgetränk · kuscheliger Leih-Bademantel & freie Nutzung der SPA-Landschaft

ganz in Ihrer Nähe

p. P. im DZ ab 10 2 111 4

Jetzt kostenfrei neuen Urlaubskatalog 2019 bestellen!

3

5 6

7

219,00 €

(Preis in Göbel‘s Landhotel Willingen; Preise variieren in allen Hotels)

9 8

1 Göbel’s Landhotel 34508 Willingen / Upland

2 Göbel’s Seehotel Diemelsee NEU: mit Chaletpark 34519 Diemelsee-Heringhausen

3 Göbel’s Hotel Quellenhof 34537 Bad Wildungen

4 Göbel’s Hotel AquaVita mit QuellenTherme 34537 Bad Wildungen-Reinhhsn.

5 Göbel’s Hotel Rodenberg 36199 Rotenburg a. d. Fulda

6 Posthotel Rotenburg 36199 Rotenburg a. d. Fulda

7 Göbel’s Schlosshotel 36289 Friedewald bei Bad Hersfeld

8 Göbel’s Sophien Hotel 99817 Eisenach

9 Hotel Brauhaus „Zum Löwen“ 99974 Mühlhausen/Thüringen

10 Göbel‘s Vital Hotel 37441 Bad Sachsa/Harz

Jetzt DIREKT online buchen www.goebel-hotels.de Tel. 05632 - 92211

www.goebel-hotels.de

24 h für Sie da! · (0 56 32)

11 Romantik Hotel Stryckhaus 34508 Willingen / Upland

U P L A N D - T I P S 15


Skitage an der Uplandschule Willingen Vorbereitung auf den Schulskikurs

WILLINGEN/UPLAND (Red.) Uplandschüler nutzen die winterlichen Bedingungen auf den heimischen Pisten Dank der hervorragenden Schneeverhältnisse. Im Skigebiet Willinge konnten die Schülerinnen und Schüler der Uplandschule Willingen gemeinsam mit ihren Lehrern in den vergangenen Wochen mehrfach Skitage durchführen und dabei den Sportunterricht auf die Skihänge verlegen. Da bald der fest im Schulprogramm verankerte Schulskikurs aller 7. Klassen in Österreich ansteht, nutzten Schüler und Lehrer die Skitage, um sich optimal auf diesen vorzubereiten. Der Fokus lag vor allem darauf, dass die Skianfänger mehr Sicherheit auf den Skiern gewannen und die ersten Bögen erfolgreich bewältigen konnten. Ziel der Uplandschule ist es, dass keiner der Jugendlichen ohne Skierfahrung zur Skifreizeit anreisen muss. Auch die Klassen 6 aller Schulzweige der Kooperativen Gesamtschule profitierten wie jedes Jahr von dieser frühzeitigen Grundlagenbildung auf dem Ski. Dank der engen Kooperation mit der Liftgemeinschaft konnten am Ritzhagen und Sonnenlift die

GEMÜTLICHE WINTERZEIT · direkt an der Mühlenkopfschanze · Waffeln, Kuchen & Apfelstrudel · Kaffee- & Teespezialitäten · große Speisenvielfalt · Kinderspielecke · Parkplätze direkt am Haus Öffnungszeiten: Di-So 10.30 -18.00 Uhr www.cafe-aufwind.de Göbel & Kröbel GbR · Zur Mühlenkopfschanze 1 · 34508 Willingen

16 U P L A N D - T I P S

passenden Hänge für alle Niveaustufen genutzt werden. Am Ende des Tages waren sich dann auch alle einig, dass die Skifreizeit im März nun auf jeden Fall kommen kann. Aber auch die älteren Jahrgangsstufen nutzten die heimischen Berge für diverse Ausflüge. Der Q2-Leistungskurs Sport und die Q4 verbrachten einen Vormittag auf den Brettern. Hier lag der Schwerpunkt auf einer engen Verknüpfung von Theorie und Praxis. Das Bild zeigt die Q4 und den Q2-Leistungskurs Sport mit Lehrer-Trainer Michael Schulenberg.


U P L A N D - T I P S 17


Winterimpression

von Markus Edsberger-Behle

18 U P L A N D - T I P S


ERLEBNIS- & UNTERHALTUNGSWELT

C

Sehenswertes zu Lande, Wasser und in der Luft

Oldtimer

urioseum

www.c uri -willin oseum gen.de

Kitsch, Kunst & Krempel

Oldies – Traktoren & Zweiräder aller Epochen – Modellschiffe & Maritimes Altes & Seltenes – Ski & Sport – Raritäten Interessantes & Unerhörtes auf 1500 m2 sa & so + ferien: 10 – 17.00 Uhr geöffnet

Panoptikum Schrill • Schräg • Selten

original u-boot

Düdinghäuser Str. 1 • Willingen - Usseln • Tel.: 62 32

www.wildpark-willingen.de zeit Frei park W d n

n nge illi

Wild -u

Am Ettelsberg 2 • 34508 Willingen • Tel. 0 56 32 / 6 91 98

Neu 2019! Sunkid Tower

Der Family Ride für die ganze Familie. U P L A N D - T I P S 19


„Schorsch“ Niglis lebt sein Hobby als professioneller Scout Mit dem Herzen und Sachverstand beim Fußball WILLINGEN/UPLAND (SvS). Als Trainer hat Georg „Schorsch“ Niglis fast alles gesehen. Über 35 Jahre war er auf der Bank der verantwortliche Mann. In der Region hat er alle namhaften Vereine trainiert. Den SSV Meschede, den SV Brilon, den TSV Korbach, den FC Ederbergland und noch einige Schorsch Niglis andere. Seine größten Erfolge hat der sympathische Wiemeringhäubei Besiktas Istanbul ser mit dem SC Willingen gefeiert, unter anderem den Aufstieg in die Oberliga Hessen Mitte der 90er Jahre. Auch heute ist er dem SCW noch verbunden und berät Vorstand Thomas Querl und die sportliche Leitung um Hubertus Albers. Oft hat er Tipps für neue Spielerverpflichtungen im Gepäck, denn damit kennt er sich aus. Als Scout hat der 62-Jährige mittlerweile eine zweite Karriere im Fußball gemacht. Ihm bleibt kein Talent aus der Region verborgen, wenngleich ihn sein Nebenjob für den Fußball-Bundeligisten FSV Mainz 05 auch schon mal ins europäische Ausland führt. Beruflich ist der passionierte Radfahrer noch ein Jahr im sozialen Dienst bei der Begleitung und Integration von Jugendlichen in Schmallenberg tätig. Dann geht es für ihn in Rente aber weiter auf die Fußballplätze dieser Welt. UPLAND-TIPS hat sich im aktuellen Interview mit „Schorsch“ Niglis die Welt des Scoutings im Profifußball erläutern lassen. ? Wie wird man Scout bei einem Bundesligisten? ! Natürlich ist es nicht ganz so einfach, so einen Job zu bekommen. Ich war während meiner Trainerlaufbahn schon regelmäßig als Scout unterwegs. Nicht zuletzt dadurch habe ich ein sehr gutes Netzwerk, das dafür enorm wichtig ist. Ich habe schon in den 90er Jahren bei Borussia Mönchengladbach

begonne­n im Jugendbereich Spieler zu beobachten. Weitere Stationen waren der VfL Bochum, Greuther Fürth und Werder Bremen. Seit 2016 bin ich beim FSV Mainz 05. Die Kontakte zu diesen Vereinen sind unter anderem über Rouven Schröder zustande gekommen, der heute als Sportvorstand und Manager in Mainz tätig ist. Um am Ende erfolgreich dabei zu bleiben, ist es natürlich enorm wichtig, aus den Beobachtungen eines Spielers die richtigen Schlüsse zu ziehen und sie den Verantwortlichen zu präsentieren. Das ist auch sehr viel harte Arbeit. ? Woher kommt der Kontakt zur Rouven Schröder? ! Rouven Schröder kommt aus Arnsberg und hat Ende der neunziger Jahre beim SSV Meschede unter mir als Trainer gespielt. Als er dann zu den Profis nach Bochum gewechselt ist, ist der Kontakt nie abgerissen. Nach seiner aktiven Karriere hat er in verschiedenen Bereichen für Nürnberg, Fürth und Bremen als Funktionär gearbeitet. Seit 2016 ist er in Mainz, zunächst als Sportdirektor, heute als Sportvorstand. Ich hatte das Glück, ihn während seiner Laufbahn als Scout begleiten zu dürfen und habe beim FSV einen Vertrag bis 2020. ? Was macht man als Scout? ! Als ich mit der Spielerbeobachtung begonnen habe, war es alles noch ein wenig anders als heute. Damals haben wir alles aufs Papier gebracht und eingereicht, heute geht alles digital über eine spezielle Computersoftware, über die man Zugriff auf alle Spieler und Spiele weltweit bekommt. Das Scouting heute ist wesentlich professioneller und aufwendiger als noch vor wenigen Jahren. Es gibt dabei zwei Bereiche, das TV Scouting und das Live Scouting im Stadion. Mittlerweile ist die Technik so weit, dass ich über ein System jedes Spiel am TV verfolgen kann. Dabei geht es entweder um das Beobachten eines gesamten Spiels oder um einzelne Spieler, die für Mainz 05 von Interesse sein könnten. Das System ermöglicht, diese Spieler gezielt zu beobachten und die entsprechenden Statistiken auszuwerten und so zu einer Analyse zu kommen, auf die die Scouting-Abteilung dann digital zugreifen kann.

Balzer in Hallenberg ist jetzt C.F. Möscheid! Baumaßnahmen realisieren mit Beratung und Produkten von C.F. Möscheid Unsere Fachberater geben Auskunft und informieren Sie gerne zu allen Baumaßnahmen.

59969 Hallenberg - Aue 5 Tel. 02984 412

Medaillon vom Lammrücken mit Dijon-Senfkruste, feine Böhnchen „Princess“ in Thymianbutter, Lyoner Bratkartoffel 23,50 €

Frühstück für Genießer Schlemmen Sie von süß bis deftig, von kernig bis cremig, von gesund bis verführerisch. Freitags mit Sekt. 14,50 €

Rüters Tipp des Monats Frühstück 8.00-10:30 Uhr Mittag 11:30- 14:00 Uhr Abend 17:30-21:00 Uhr

Bergstraße 3a | Willingen | Tel. 05632 9840 | www.ruetersparkhotel.de 20 U P L A N D - T I P S


beim FSV Mainz 05 Ich sag immer, man fühlt sich ein bisschen wie ein verdeckter Ermittler. Dabei fertige aber nicht nur ich einen Bericht über einen Spieler an, sonder­n der Spieler wird bei mehreren Spielen von unseren Scouts beobachtet und bewertet. Insgesamt sind wir sechs Scouts, die dann auch in die Stadien fahren und uns Live vor Ort ein Bild machen, wenn der Spieler weiter für uns interessant ist. ? Wie oft bist Du unterwegs? ! Pro Woche habe ich zwischen fünf und sieben TV Scoutings und circa zwei Live-Scoutings, auch international. Normalerweise bin ich dabei hauptsächlich für die Profis in den oberen Ligen zuständig sowie für die Spiele der U19-Bundesliga. Vor einem Stadionbesuch fragt Mainz bei dem gastgebenden Verein an. Dann bekomme ich meine Karte inklusive Parkausweis. Das Schöne daran ist, dass wir immer sehr gute Plätze in der Mitte des Feldes bekommen, um möglichst alles im Blick zu haben. Das ist schon ein absoluter Traum. ? In welchen Ländern bist du für das Scouting bereits unterwegs gewesen? ! Ich war unter anderem schon in den Niederlanden, in Österreich, Belgien aber auch in Ungarn für ein Spiel in Budapest und bei Besiktas Istanbul in der Türkei. ? Wie entdeckt man einen Spieler für einen Verein? ! Chefscout und Sportvorstand geben uns vor, welche Spiele und Spieler wir beobachten sollen. Dabei geht es aktuell hauptsächlich um die Jahrgänge 1996 bis 2000. Im Normalfall brauchen wir keinen Spieler zu scouten, der älter ist und bereits ein gestandener Spieler ist. ? Wie oft wird ein Talent beobachtet, bevor es konkreter wird, und wie ist das Prozedere nach einem erfolgreichen Scouting? ! Die Spieler werden in mehreren Spielen schon sehr intensiv beobachtet. Neben den Berichten geben wir auch Empfehlungen ab. Am Ende entscheiden dann Rouven Schröder, unser Direktor Scouting Sport und Analyse Bernd

Legien sowie Chefscouts Siggi Marti wie es weitergeht und schauen sich den Spieler auch selbst im Stadion an. Dabei arbeiten wir immer in enger Abstimmung mit dem Trainer und seinem Team zusammen. Ist man sich dann im Verein einig, dass eine Verpflichtung Sinn machen Im engen Austausch mit Trainer wird, geht es den üblichen Sandro Schwarz Weg über die Berater der Spieler, die angefragt werden, ob ein Vereinswechsel denkbar ist. ? Welche Spieler haben, die Du gescoutet hast, den Sprung zu den Profis geschafft? ! Wie gesagt, ich scoute die Spieler nicht alleine, sonder­n wir machen das immer im Team. Einen, den ich mehrmals beobachtet und damit auch begleitet habe, war zuletzt Jean-Paul Boëtius, der im vergangenen Jahr zu uns nach Mainz gewechselt ist. ? Welche besonderen Erlebnisse auf Deinen Touren sind Dir besonders in Erinnerung geblieben? ! Im Grunde ist es ein Traum den ich leben kann, da ich schon immer unheimlich Fußball begeistert war und bin. Ich war in Deutschland schon in jedem Stadion und habe auch europaweit die großen Arenen gesehen. Da nimmt man viele Erlebnisse mit und lernt immer wieder neue Leute kennen. Man muss sich neuen Herausforderungen stellen und entwickelt sich dadurch persönlich weiter. Man lernt die Scouts anderer Vereine kennen, zu denen ich regelmäßig Kontakt habe. Das ist für mich hochinteressant.Ein sehr besonderes Erlebnis war 2017 der Besuch in der Türkei, als Besiktas Istanbul Meister geworden ist. Was dort im Stadion abging, habe ich noch nie erlebt. So eine tolle Atmosphäre und Herzlichkeit war schon beeindruckend.

U P L A N D - T I P S 21


Der Ball rollt wieder Heimspiele der Upländer Fußballer im März WILLINGEN/UPLAND (SvS). Nach rund drei Monaten Winterpause rollt auch der Ball wieder in den Upländer Arenen. Die ersten Spiele haben die vier Upländer Teams absolviert und freuen sich zum Teil nun auf die ersten Auftritte vor heimischem Publikum. Aufgrund des neuen Kunstrasenplatzes, den alle nutzen können, fanden die Kicker auch bei Schnee und Kälte gute Trainingsbedingungen vor. Dennoch standen auch wieder viele Laufeinheiten zur Stärkung der Kondition auf dem Programm. Die Verbandsliga-Elf des SCW Willingen hat sogar beim Langlauf auf Schnee trainiert und bei bester Stimmung eine Einheit im Winterwonderland absolviert. Aber auch in der Halle zeigte das Team von Coach Uli Drilling sein Können und siegte beim Westheimer Hallenmasters gegen RW Erlinghausen. Außerdem freuen sich Keindl und

Die Fußballer der SC Willingen beim Wintertraining auf Ski. Die Langlaufski gab es von SCW-Fan Dieter Stremme an seinem Skiverleih im Stryck. Co. über eine tolle Verstärkung, denn mit Mario Emde kommt ein guter Bekannter zum SCW zurück. Emde spielte bis vor zwei Jahren im Trikot des SC, wechselte dann als Spielertrainer zum SV Oberschledorn und kehrt nun zurück. Bei den bisherigen Testspielen konnte der SCW 2:0 beim VfB Marsberg gewinnen und spielte beim VfB 1905 Marburg 1:1.

SC Willingen, Verbandsliga Nord Sa, 09.03.19, 16:00 Uhr SC Willingen – SV Steinbach Sa, 23.03.19, 15:30 Uhr SC Willingen – CSC 03 Kassel

TUS Usseln, Kreisliga A So, 17.03.19, 15:00 Uhr TuS Usseln – TSV Ehringen Fr, 23.03.19, 19:00 Uhr TuS Usseln – SG Adorf/Vasbeck

SC Willingen II, Kreisliga A So, 17.03.19, 15:00 Uhr SC Willingen II – Tuspo Mengeringhausen II So, 21.03.19, 15:00 Uhr SC Willingen II – TUS Usseln DERBY !

SV Eimelrod, Kreisliga B So, 10.03.19, 13:15 Uhr SV Eimelrod – TSV Altenlotheim II So, 31.03.19, 15:00 Uhr SV Eimelrod – SG Goddelsheim/Münden II

Heimspielfrühschoppen verlegt Spielplanänderung beim TuS Usseln 11:00 Uhr geöffnet. Bei Bier vom Fass, Fingerfood, aber auch Kaffee und andere Getränken bietet sich Gelegenheit zum Fachsimpeln. Bis zum Anstoß um 15:00 Uhr gibt es genügend Zeit für Gespräche über den Fußball.

KT ZU V IE

UN D

MA

N DE

L

N

WILLINGEN/USSELN (Red.) Der am 24. März geplante Heimspielfrühschoppen in Usseln muss wegen einer Spielplanänderung auf den 7. April verlegt werden. Vor dem Heimspiel gegen den TSV Korbach II wird das Vereinsheim für alle Fußballbegeisterten schon ab

Tanzt zu wenig

Lust zu tanzen? Wir haben die passende Musik dazu.

Donnerstag – Samstag ab 20.00 Uhr

T 05632 966190 Dorf Alm Willingen

www.dorf-alm.de 22 U P L A N D - T I P S


Dorfflohmarkt in Usseln Jetzt zum Mitmachen anmelden WILLINGEN/USSELN (SvS). Der Verein Usseln Touristik e.V. hat ein interessantes Projekt zum Leben erweckt und veranstaltet am Samstag, 25. Mai, von 11:00 bis 17:00 Uhr den ersten Usselner Dorfflohmarkt. Hier kann jeder Usselner seine alten Schätzchen und alles, was sich zum Verkauf auf einem Flohmarkt eignet, anbieten. Wer Interesse hat mitzumachen, wird gebeten, sich bis zum 15. März anzumelden. Es wird keinen zentralen Platz geben, sondern die Verkaufsstände werden direkt bei jedem am Haus, in der Einfahrt, im Garten, vor Garage oder Scheune aufgebaut. Eben dort, wo genug Platz ist.Jedes Haus, wo ein Verkauf stattfindet, wird mit bunten Ballons gekennzeichnet, und ein Ortsplan mit der entsprechenden Adressliste weist den Weg für die Flohmarktbesucher und Schnäppchenjäger. Die Teilnahme ist kostenlos und auch der Gewinn bleibt zu einhundert Prozent bei den Verkäufern. Parallel findet am REWEMarkt der Familie Jürgens ein Frühlingsfest statt. Von dort kann man dann auf Flohmarkt-Tour durch Usseln ziehen. Anmeldungen für den Verkauf nehmen bis 15. März Ingrid und Bart van der Jagt (E-Mail: info@das-orange-schaf.de, Telefon 05632 / 923581 sowie Heike Hartema, Telefon 0151/10322568 entgegen. Bisher gibt es schon 20 Anmeldungen für diese tolle Aktion, die damit schon jetzt sehr gut angenommen wird.

Beratung und Information Rentensprechtag in Willingen WILLINGEN/UPLAND (Red.) Die Deutsche Rentenversicherung Hessen führt am Dienstag, 16. April 2019, in der Zeit von 08:00 bis 15:30 Uhr in der Gemeindeverwaltung in Willingen, Waldecker Str. 12, im Sitzungszimmer im zweiten Obergeschoss einen Rentensprechtag durch. Den Rentensprechtag können auch Versicherte anderer Rentenversicherungsträger wahrnehmen. Die Versicherten werden gebeten, ihren Beratungstermin vorab telefonisch anzumelden. Die Anmeldung sollte bis spätestens 5. April 2019 im Rathaus unter 05632/401-121 erfolgen. Zum Sprechtag muss sich der Versicherte durch einen gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Für den Fall, dass die Auskunft für einen Dritten eingeholt werden soll, ist zum Beratungstermin eine schriftliche Vollmacht des Versicherten vorzulegen.

U P L A N D - T I P S 23


Sommerferienprogramm KiWi Für Schulkinder bis zwölf Jahre

B

I IN

C H GA N Z

N AH

AM

H EU TE

WILLINGEN/UPLAND (SvS). Der Winter sagt langsam Servus, da steht 2. Woche: 15. bis 19. Juli – Benimm ist in das Sommerprogramm schon in den Startlöchern. Auf die Schulkinder Was hat der alte Herr Knigge mit uns zu tun? In der zweiten Woche bis zwölf Jahre wartet auch in den kommenden Sommerferien das KiWi tauche­n die KiWi- Kids spielerisch in die Kunst des Miteinanders ein. Es Ferienprogramm. Das Programm findet vom 08. Juli bis 19. Juli 2019 geht nicht um trockene Regeln, sondern um Fair-Play und um die Freude genau in der Zeit statt, wo die Ev. am Schönen, zum Beispiel am schön Kindertagesstätt­ e in Willinge­ n gegedeckten Tisch, am Miteinander im schlossen ist, sodass das gesamSport und im Straßenverkehr. Auch te Programm in den Räumen der in dieser Woche gehört natürlich KiTa durchgeführt werden kann. ein Ausflug mit Picknick dazu. Die Die Anmeldung läuft über das KiLeitung übernimmt wieder PfarreTaPlus-Team. Die Eltern füllen einen rin Katrin Schröter mit Team um Anmeldebogen aus. Dadurch ist VersiJugendarbeiterin Karin Stade, Erziecherungsschutz gewährt. Angemeldet herin Eva Schicks und ehrenamtlich werden können Schulkinder nach der mitarbeitenden Jugendlichen. 1. Klasse bis 12 Jahre. Die Betreuung ist täglich ab 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr Anmeldungen sind bis zum 30. Weitere Informationen bei: möglich. Zwischen 8:00 und 9:00 Uhr April 2019 an der Rezeption Urlauberseelsorgerin Pfarrerin Katrin Schröter gibt es Frühstück und nach dem KiWiKiTaPlus bei Silk­ e Witzel oder Violinenstraße 19 · 34508 Willingen Programm kurz nach 12:00 Uhr MitEva Schicks, Auf dem Gehren 9, Tel. 05632/6880 · pfarramt2.willingen@ekkw.de tagessen. In der Kernzeit von 9:00 bis Willingen, Tel.: 05632/ 966724 12:00 Uhr erwartet die Kinder ein spannendes KiWi-Prooder auch direkt bei Pfarrerin gramm wie in den letzten Jahren mit pädagogisch, inhaltlicher Gestaltung. Katrin Schröter möglich. Anmeldeformulare gibt es auch online auf: www.kirche-willingen.de. Die Kosten für die Teilnahme der Kinder 1. Woche: 08. bis 12. Juli: belaufe­n sich auf 45,00 Euro pro Woche inklusive Frühstück. Wer mit Wir packen es an – dem Handwerk auf der Spur Mittagsverpflegung bucht, zahlt 15 Euro mehr. In dieser Woche werden unterschiedliche Berufe vorgestellt und heimiVeranstalter: sche Betriebe besichtigt. Dabei gibt es viel zu entdecken: Wie arbeitet Evangelische Kirchengemeinden, Evangelische Jugend und ein Schreiner? Wie sieht es in einer Bäckerei aus? Was gibt es im Hotel Urlauberseelsorge Willingen in Zusammenarbeit mit der KiTa Willingen alles zu tun? Ein Ausflug wird zur Polizei nach Korbach führen. Zwischenmit Unterstützung der Gemeinde Willingen durch gehören natürlich auch Spiele und Basteleien zum Programm.

Prosecco GEBAUT

24 U P L A N D - T I P S

Wenn es Dir auch so geht... wir haben immer genug Prosecco kalt

T 05632 966190 Dorf Alm Willingen www.dorf-alm.de


U P L A N D - T I P S 25


„Das war spitze!“ Weltcup-Wochenende mit 56.800 Zuschauern WILLINGEN/UPLAND (SvS). Fast nur Sieger gab es beim FIS-Weltcup Skispringen in Willingen. Das DSV Team springt als zweiter auf's Podest, Markus Eisenbichler gewinnt die Qualifikation, Felix Jaehn eröffnet das Wochenende, Karl Geiger siegt im Einzel. Über 56.000 Zuschauer an allen Tagen bedeuten ein sattes Plus von fast 10.000 Zuschauern zum Vorjahr, und auch das Wetter hätte bei strahlendem Sonnenschein nicht besser sein können. Eine tolle Bilanz, über die sich OK Chef Jürgen Hensel und die Free Willis mehr als freuen können.

Hmmm … Lecker

Lediglich Upland-Adler Stephan Leyhe hätte sich ein besseres Abschneiden gewünscht. Am Freitag noch Zweiter im Team, verpasste er am Samstag den zweiten Durchgang, und am Sonntag reichte es für den Schwalefelder zu Platz 22. Nur muss man sagen, da der Lokalmatador sonst beständig unter den Top Ten gelandet ist. Die Generalprob­e für die WM in Seefeld lief somit alles andere als gut. Wer weiß, wofür es gut ist… Ansonsten gab es wie erwähnt nur strahlende Gesichter an allen Ecken und viel Lob für den Ski-Club.

Imbiss

ANGEBOT IM MÄRZ ...

del Serviettenknögo ut mit Champignonra und Salat 7,20 €

Grafik:

Bratwurst Manta Teller Gyros Pizza Pasta Schnitzel und vieles mehr ! Briloner Straße 39a · 34508 Willingen

26 U P L A N D - T I P S

designed by

freepik.com

Täglich tolle Angebote… für den kleinen Hunger und Zwischendurch Alle Gerichte auch zum Mitnehmen!

Telefon (0 56 32) 43 45 ·

Öffnungszeiten: So - Do 11-21 Uhr Fr - Sa 11-01 Uhr


Minister überreichte Scheck für den Sport Zur Förderung des sportlichen Nachwuchses im länderübergreifenden Stützpunkt Willingen/Winterberg, dem auf eine Initiative des DSV eine neue GmbH auf die Sprünge helfen soll, überreichte Hessens Innen- und Sportminister Peter Beuth (CDU) in der WeltcupArena einen Scheck in Höhe von 50.000 Euro. Gern hätte der Minister Willingens Topspringer Stephan Leyhe zu einem Erfolg gratuliert. In der Pause zwischen dem ersten und zweiten Durchgang hoffte der hohe Besuch aus Wiesbaden, dass am Ende bei der Siegerehrung doch noch die deutsche Hymne gespielt werden würde. Und Karl Geiger erfüllte ihm und den vielen tausend begeisterten Fans auch diesen Wunsch mit seinem zweiten Weltcup-Sieg nach Engelberg.

Kobayashi und die Willingen/5-Extraprämie 25.000 Euro Extraprämie für den Sieg bei Willingen/5 und dazu das normale Weltcup-Preisgeld für Ryoyu Kobayashi: Der Japaner verriet, was er mit dem Geld machen wird. „Ich muss gerade Steuern bezahlen.“ In der Willingen/5 Gesamtwertung aller fünf Einzelsprünge siegte der Weltcupführende mit großem Vorsprung vor dem Polen Piotr Zyla und Karl Geiger. Werner Schusters Willingen-Bilanz Der scheidende Bundestrainer Werner Schuster freut sich über seine bisherige Willingen-Bilanz: „Ich bin privilegiert. Ich bin elf Jahre hier gewesen, war immer gerne hier. In Willingen haben drei verschiedene deutsche Skispringer gewonnen, das ist fantastisch“, sagte der Österreicher nach dem Erfolg von Karl Geiger auf der Mühlenkopfschanze. Vor dem Oberstdorfer war dies in der elfjährigen Ära unter Coach Schuster auch Severin Freund (2011, 2015) und Andreas Wellinger (2017) gelungen. Vor dem Wettbewerb am Samstag gab der Trainer seinen Schützlingen einen besonderen Anreiz. „Ich habe den Jungs gesagt: so einen Tag gibt es alle zehn Jahre, dass die Hütte voll ist und das Wetter toll ist, genießt es!“, Das habe er vor 23500 Zuschauern dann auch getan. Mit dem Sauerland will Schuster noch nicht abschließen. „Vielleicht komme ich ja wieder, in welcher Funktion auch immer“, sagte er.

Die Ergebnisse Team: 1. Polen 2. Deutschland 3. Slowenien Einzel – Samstag: 1. Karl Geiger (GER) 2. Kamil Stoch (POL) 3. Ryoyu Kobayashi (JPN) Einzel – Sonntag: 1. Ryoyu Kobayashi (JPN) R) 2. Markus Eisenbichler (GE L) (PO a Zyl tr 3. Pio

baustoff-weber.de

Baustoffe Hochbau Tiefbau Stahl

Bauelemente Tore Haustüren Innentüren

Badplanung 3D Visualisierung Vor-Ort Beratung Aufmaßservice

Fliesen Naturstein Parkett Laminat

Innenausbau Trockenbau Dämmstoffe Putze / Farben

Gartenbaustoffe Pflaster / Platten Stufen / Mauern Natursteine

...alles für den Bau

Gebr. Weber GmbH Briloner Landstr. 54 34497 Korbach Tel 05631.9723-0 Fax 05631.9723-26 U P L A N D - T I P S 27


Tolle Quoten im ZDF 2,38 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 18,7 Prozent am Freitag, 2,96 Millionen Zuschauer im ZDF und 20,6 Prozent bei der Übertragung des ersten Willinger Einzelwettbewerbs am Samstag und stolze 3,33 Millionen am Sonntag (Marktanteil 20.8 Prozent) bedeuten an allen Tagen eine tolle Quote für das ZDF.

Termin für 2020 steht Im kommenden Jahr wird es eine Neuauflage der FIS Team Tour mit Wettbewerben in Titisee-Neustadt und Willingen geben. Vom 14. bis 16. Februar 2020 sollen nach aktuellem Stand drei Konkurrenzen (zwei Einzel- und ein Teamwettbewerb) an der Mühlenkopfschanze stattfinden. Der Termin muss allerdings noch vom FIS-Kongress im April bestätig­t werden.

28 U P L A N D - T I P S

Trachte stolz auf die „Free Willis“ Bürgermeister Thomas Trachte und OK-Chef Jürgen Hensel bedankten sich nach der Weltcup-Siegerehrung im Aufwind bei den vielen freiwilligen Helfern und besonders bei Schanzenchef Andi Rohn und seine­m Team für die nicht einfache Situation nach dem Tod von Wolfgang Schlüter, der unvergessen bleibt. Polizei zog positives Fazit Auch aus Sicht der Polizei ist ein positives Fazit des dreitägigen Weltcup-Spektakels zu ziehen. Es gab keine größeren Zwischenfälle, und die Informationen über Twitter hätten sich erneut bewährt.


Sperlich oHG Briloner Str. 74 34508 Willingen

Unsere Services für Sie:

Natürlich auch bei uns:

BARGELDLOS ZAHLEN

GROSSE PREISSENKUNG

Jürgens oHG Korbacher Str. 27 34508 Usseln

Bargeld abheben

Warum noch zum Geldautomaten? Ab 10 Euro Einkaufswert können Sie bei REWE Bargeld von Ihrem Girokonto abheben. Ganz ohne Auszahlungsgebühr.

Hermes PaketShop Einkaufen und Glück haben

Mit unserer Lottoannahmestelle im Markt.

Nutzen Sie den Hermes PaketShop als Paketabgabestelle, für den Gepäckversand oder als alternative Zustelladresse für den Paketversand.

Einfacher einkaufen. Für jede Generation.

„Generationenfreundlich Einkaufen“ heißt : • hell und übersichtlich • Hilfsbereitschaft bei Fragen und Problemen.

JETZT ÜBER 2.500 PRODUKTE DAUERHAFT GÜNSTIG.

Beide Märkte: Montag - Samstag von

7 bis 22 Uhr

U P L A N D - T I P S 29


AC/DC Show in Usseln mit „Ballbreakers“ „Frontline“ tritt im Vorprogramm auf – Karten ab sofort erhältlich WILLINGEN/UPLAND (Red.) Am Samstag, 9. November 2019, können sich AC/DC Fans auf den Aufritt der „Ballbreakers“, einer der erfolgreichsten Coverbands der australischen Kultband, freuen. Um 20:00 Uhr geht es los. Die Stimmung wird dann durch die Upländer Kultband „Frontline“ als Vorband angeheizt.„Ballbreakers“ bringen die Show der Hardrocker in der altehrwürdigen Schützenhalle in Usseln live auf die Bühne. Originalequipment sowie eine runde Mischung aus eigenen Gimmicks und Einlagen garantieren eine AC/DC Show, wie sie von keiner anderen Coverband geboten wird: Messerscharfe Gitarren­riffs, stampfende Beats und Vocals direkt aus der Hölle! Ballbreakers purer Rock'n'Roll schlägt sofort beim Publikum ein und macht das Event zu einer unvergesslichen AC/DC-Nacht. Die Schützenhalle hat schon viel erlebt: Blasmusik, Volksmusik, Kabarett und Comedy und zum 100. Karten für das Mega-Rock-Event gibt es ab sofort zum Preis von 19,00 Euro (ggf. zzgl. Vorverkaufsgebühren) bei: Tourist-Info Usseln Tel. 05632/5202 Tourist-Info Willinge­n Tel. 05632/­9694353 Touristik-Gesellschaft Medebach Tel. 02982/9218610 Brilo­n Wirtschaft und Tourismus BWT Tel. 02961/96990 WLZ Korbac­h Tel. 05631/560-205 und Partneragenturen oder direkt online unter: www.sg-usseln.de/tickets

30 U P L A N D - T I P S

Hallengeburtstag die Spider-Murphy Gang aus München. Nun haben sich die Verantwortlichen der Schützengesellschaft Usseln wieder etwas Neues einfallen lassen. Frei nach dem Moto „Stillstand ist Rückschritt“, gibt es in 2019 richtig was auf die Ohren. Mit den „Ballbreakers“ konnte eine der beliebtesten AC/­DC ­­­ Coverbands des Kontinents verpflichtet werden. Besucher reiben sich verwundert die Augen, glaubt man doch sofort, man habe das Origina­l, das wohl leider nicht mehr live zu sehen sein wird, vor Auge­n. Sound, Licht, Riffs, Type­n und Show sind so dicht am Original, dass man sich sofort zurüc­k zu einem der legendären Konzerte der Superstars versetzt fühlt. Stück­e wie „Highway to Hell“, „Hells Bells“, „T.N.T.“ oder „Let there be Rock“ sind weltweite Hits und gehören natürlich zur Show, genauso wie die Kanonen, die bei „For those about to Rock“ die letzten Donnerschläge setzen. Damit die Besucher so richtig in Fahrt kommen, tritt zuerst „Frontlin­e“ auf und bringt mit den besten Rock-Hits der 80er die HalEine der besten AC/DC Coverle schon einmal auf Betriebstempeband kommt am 9. November ratur. Wer nach der anschließenden ins Upland: „Ballbreakers“ AC/DC Show noch nicht genug hat, für den legen die legendären „Höllen“-DJ’s Cliff & Pancho noch bis in die Morgenstunden auf. Für diese Show wird eigens wieder eine riesige Bühne in der Schützenhalle aufgebaut, denn Licht und Ton sollen natürlic­h ebenfalls wie beim original Top sein.


Von Street Food bis Fitnesstraining ist alles dabei Weltmeister Stephan Leyhe beim Gesundheitstag in Willingen WILLINGEN/UPLAND (Red.) Am 30. März lädt das Gesundheitsnetzwerk PORT Willingen-Diemelsee e.V. zu einem Gesundheitstag nach Willingen ins Besucherzentrum ein. Im Fokus stehen Themen wie gesunde Ernährung, Entspannung im stressigen Alltag und Bewegungsangebote, die Spaß machen. Als besonderes Highlight wird der frischgebackene Weltmeister Stephan Leyhe vom Ski Club Willingen Tipps zu gesunder Ernährung geben, mit den Besuchern Sport machen und auch für Selfies und Autogramme zur Verfügung stehen. Für die Moderation ist kein geringerer als Weltcup-Schanzensprecher Gunnar Puk zuständig.

PORT ist ein Förderprojekt der

Mit Stargast: Stephan Leyhe

SPORT TRIFFT WELLNESS UND GENUSS

. I M MARZ

Eintritt frei

30. März 2019, 11.00-16.30

Roulade vom jungen Kohl, mit Hackfleischfüllung, im Speckmantel, Röstzwiebeln und PastinakenKartoffelpüree 12,50 €

Besucherzentrum Willingen Moderation: Gunnar Puk

Fitness Kurse Check up

Beim Street Food Markt gibt es gesunde Köstlichkeiten aus aller Welt, frisch für alle Gäste zubereitet. Wer Profiköchen gern einmal über die Schulter schauen möchte, kann sich beim Showcooking Tipps und Tricks abschauen. Wie viel Zucker in unserem Essen steckt, können Große und Kleine Rätselfreunde beim Zuckerquiz erfahren. Bei den Workshops und Mitmachangeboten wie Fit mit Stick, Dance-Fit oder Yoga stellt das Gesundheitsnetzwerk einige Bewegungs- und Entspannungsangebote der Region vor. Hier kann man direkt mitmachen und gleich das ganze Kursangebot kennen lernen. Die Kids können sich beim Bungee Run oder mit den Aktionen aus dem Spielmobil austoben. Mit einem individuellen „Check-up Pass“ geht es dann auf die Gesundheitsstraße. Hier beraten und erklären Profis alles rund um das Thema Gesundheit, geben Tipps und Hinweise zur Verbesserung der Lebensqualität. Der Gesundheitstag wird um 11:00 Uhr durch den Willinger Bürgermeister Thomas Trachte und Skisprung-Weltmeister Stephan Leyhe eröffnet. „Den gesamten Tag über werden Workshops zu den Themen Bewegung, Ernährung und Entspannung angeboten und wir freuen uns über Besucher aus nah und fern“, freut sich 1. Vorsitzender Volker Becker. Auch das Gesundheitsnetz PORT wird sich und seine Arbeit vorstellen. Die vielfältigen Angebote werden von Akteuren aus der Region zur Verfügung gestellt. Der Eintritt zum Gesundheitstag ist frei. Fragen an unseren neuen Weltmeister Im Sporttalk blickt Moderator Gunnar Puk nicht nur gemeinsam mit Stephan Leyhe auf eine wahnsinnig erfolgreiche Saison mit dem dritten Platz bei der Vierschanzentournee

www.gesundheit-port.de

Kochshow Street Food Market Bunge Run

und der Goldmedaille bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld zurück, sondern möchte mehr erfahren. Gibt es etwas, dass Sie von unserem Weltmeister wissen möchten? UPLAND-TIPS leitet Ihre Fragen gern zur Beantwortung am Gesundheitstag am 30. März weiter. Schreiben Sie uns eine E-Mail bis 27. März an info@upland-tips.de mit ihren Fragen!

ablauf: Der geplante Programm s Trachte ch Bürgermeister Thoma dur ng ffnu Erö Uhr 00 11: e raß Gesundheitsst 11:00 Uhr Eröffnung der et Food Market Stre ng ffnu Erö Uhr 30 11: hen“ „Schnell aber gesund koc ing ook w-C 11:30 Uhr Sho ) min (15 Fit ce 11:45 Uhr Workshop Dan min) 12:00 Uhr Rückenfit (15 techniken (15min) ngs nnu spa Ent Uhr 15 12: (15min) Tour zum Kennenlernen ike E-B te ühr 12:30 Uhr Gef min) (15 s kur per nup Sch g 12:30 Uhr Nordic Walkin tunde 13:00 Uhr Autogramms he -Weltmeister Stephan Ley ung spr Ski mit ) min (15 s kur a Schnupper 13:30 Uhr 5-Elemente Yog ) min (15 nen Bei 13:45 Uhr Tanzen auf vier mit Stick“ (15min) 14:00 Uhr Workshop „Fit p 14:15 Uhr Sport-Worksho ltmeister Stephan Leyhe -We ung spr Ski mit Fit Fun (15min) ce 14:30 Uhr Workshop Dan min) r zum Kennenlernen (15 Tou ike E-B te ühr 14:45 Uhr Gef ) min 15.00 Uhr Rückenfit (15 15:15 Uhr Show-Cooking he -Weltmeister Stephan Ley mit Skisprung ) min (15 s kur per a Schnup 15:30 Uhr 5-Elemente Yog ) min (15 k“ Stic mit 15:45 Uhr Workshop „Fit s (15min) die Kleinen – Hip Hop Kid 16:00 Uhr Workshop für r nne ewi a-G bol Tom 16:30 Uhr Verkündung der en Programmänderungen bleib

vorbehalten.

Zum Hohen Eimberg 3a | Willingen Telefon 05632 4090 I www.eimberg.de

HOTEL CAFE RESTAURANT

FORELLEN UND. WILDSPEZIALITATEN Ihr Ausflugsziel im idyllischen Hoppecketal (2,5 km)

Außergewöhnlich feiern im Willinger Hoppecketal I buchbar für z. B. Geburtstage, Hochzeiten, Weihnachtsfeiern und Tagungen netzpepper.de

Der frischgebackene Weltmeister Stephan Leyhe ist Stargast beim Gesundheitstag

V.i.S.d.P. Gesundheitsnetzwerk PORT Willingen-Diemelsee e.V. Waldecker Str. 12 34508 Willingen

Hoppecketalstraße 43 | Willingen Telefon 05632 409406 U P L A N D - T I P S 31 www.waldhaus-huette.de


Kurz vor 12 Schnäppchen

Panflöte spielen lernen Wochenendkurs in Schwalefeld

Willingen oder Usseln. Suche 3-4 Zimmer Mietwohnung mit Terrasse oder Balkon. Kein DG. Von privat: Tel. 0152/ 57689803 Willingen: Großzügige Neubau DG-Wohnung, 90qm, 4 Zimmer, Küchenzeile, gehobene Ausstattung, Balkon, Garten, ruhige zentrale Lage von privat nach Vereinbarung zu vermieten. Miete 495 €, zzgl. NK, 2MM Kaution. Tel. 02043/54420 oder 0170/6583361 Willingen – Schwalefeld Zum Wildkamp 3, 104 qm. Ab 1. April 2019. Tel. 0171/7337397 Sehr gute erhaltene, massive Pinienmöbel (2004), Wohn-TV-Schrank, Couchtisch mit Glasplatte, Vitrine, an Selbstabholer abzugeben. Preis VB unter: Tel. 05632/1745 oder 0151/20109813 Sonnendurchflutete 3-Zimmerwohnung Stryckweg –76 qm, 2 Balkone, Tageslichtbad (Badewanne), Einbauküche, Stellplatz, Waschraum. Kellerraum. Tel 0151/23987596 Zweizimmerwohnung im Stryck – 36 qm, Bad, Südterasse, Stellplatz, Dachboden. Frei ab 1. April 2019. Tel. 0151/23987596

Kinderbasar & Babymarkt Kleidung, Spielzeug, Kinderwagen und mehr WILLINGEN/USSELN (Red.) Am Sonntag, 17. März 2019, findet wieder ein Kinder- und Babybasar von 14:00 bis 16:00 Uhr im Diemelsaal in Usseln statt. Hochschwangere werden schon ab 13:30 Uhr eingelassen. An den Ständen der über 30 Anbieter gibt es alles fürs Kind: Kleidung, Spielzeug, Kinderwagen oder Autositze und vieles mehr. Auch für das leibliche Wohl wird, wie immer, bestens gesorgt sein. Es gibt leckere selbstgebackene Torten, Kochwürstchen und Kartoffelsalat aus eigener Herstellung. Veranstalter des bereits 28. Basares ist der Förderverein des Ev. Naturkindergarten „Wurzel-Zwerge“ e.V. und das Kiga Personal. Der Erlös soll diesmal für die Anschaffung einer neuen Matschanlage im Außenbereich genutzt werden.

WILLINGEN/ SCHWALEFELD (Red.) Vom 15. bis 17. März 2019 wird in der Pilgerkirche Schwalefeld das nächste Panflötenseminar mit den Musikern Klaus und Stefan Klingler aus Singen angeboten. Es können sich sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene anmelden. Die Panflöte zählt zu den ältesten Instrumenten der Welt und hat ihren Ursprung im antiken Griechenland. Gheorghe Zamfir ist es wohl zu verdanken, dass dieses sanfte und doch auch dominante Instrument immer populärer wird. Das wohl berühmteste Panflötenstück „Einsamer Hirte“ werden wir nach diesem Kurs sicher nicht beherrschen. Dennoch verspricht Klaus Klingler: „Schon nach zwei Tagen kann man mit Begleitung auf dem Klavier leichte Stücke mitspielen.“ Der Kurs beginnt am Freitagnachmittag um 13:30 Uhr mit einem Begrüßungskaffee. Anschließend beginnt der Einzelunterricht, der parallel von zwei bzw. drei Musikern gehalten wird. Freitagabend gibt es Gelegenheit, mit den Musikern Essen zu gehen und im Gespräch Einblicke in die Geschichte und Faszination der Panflöte zu erhalten. Am Samstag stehen wieder Einzelunterrichtsstunden am Vormittag und erste gemeinsame Gruppenstunden am Nachmittag auf dem Programm. Ein Lehrer- und Schülerkonzert am Abend um 19:00 Uhr beschließt das Tagesprogramm. Den gemeinsamen Gottesdienst am Sonntagmorgen gestalten die Teilnehmer zusammen mit den Lehrern musikalisch mit. Zuvor wird eine weitere Übungseinheit angeboten. Der Gottesdienst beginnt um 10:45 Uhr in der Pilgerkirche. Das Seminar endet Sonntagmittag. Die Seminarkosten belaufen sich auf 159,00 Euro pro Teilnehmer. Hinzu kommen die Kosten für das gemeinsame Essen und Trinken sowie ggf. die Übernachtungskosten. Vorgesehen ist die gemeinsame Unterbringung in einer Pension, bei der morgens auch das Frühstück zusammen eingenommen werden kann. Sie können natürlich auch zu Hause wohnen. Es wäre aber für die Gemeinschaft gut, wenn wir mittags und abends zusammen essen. Leih-Panflöten werden für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt. Im Anschluss an den Kurs werden Panflöten von der Musikschule Klingler zum Kauf angeboten. Es ist daher nicht sinnvoll, vor dem Kurs eine Panflöte zu erwerben. Es gibt eine maximale Teilnehmerzahl von 16 Personen. Daher ist es ratsam, sich frühzeitig einen Platz reservieren zu lassen. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer 07731-54904 oder im Internet unter: www.pan-klingler.de

Die April-Ausgabe von UPLAND-TIPS erscheint am Freitag, dem 29. März 2019. Anzeigen- und Redaktionsschluss ist am Donnerstag, dem 21. März 2019.

32 U P L A N D - T I P S


Saison für RadWerk Upland startet in der Halle Athletiktest für Mountainbiker in Korbach WILLINGEN/UPLAND (SvS). Der Verein RadWerk Upland ist Ausrichter der ersten Veranstaltung des diesjährigen MTB- Hessencups. Neben sechs Cross Country Wettbewerben bildet der Athletiktest in der Korbacher Kreissporthalle den Auftakt der Wettkampfserie. In der Nachwuchsbundesliga ist dieses Wettkampf Modul bereits seit 2017 fester Bestandteil. Durch die Verkürzung der Renndauer im Cross Country in den : vergangenen Jahren haben sich Weitere Informationen rk Die RadWerker freuen sich auf die neue Saison. auch die Anforderungen an die Marion Pollack, RadWe nd.de Sportler verändert. Es ist nicht m.pollack@radwerk-upla 11:00 Uhr für alle Klassen. Sportler mehr nur die reine Ausdauer entscheidend. Stattdessen haben die aus anderen Bereichen sind ebenfalls Fahrtechnik und auch die Kraft an Bedeutung gewonnen. Gerade in herzlich eingeladen. Die Anmeldung erfolgt über time-and-voice.com den jüngeren Altersklassen bis zur U17 sollte nicht das Ausdauertraining an erster Stelle stehen, sondern eine gute allgemeine athleoder als Nachmeldung vor Ort. Für den Verein RadWerk Upland ist es tische Ausbildung. der Auftakt zahlreicher Veranstaltungen in diesem Jahr. Neben dem Bikefestival und der 875-JahrFeier in Medebach stellt die JubiläumsIn den Jahrgängen U7 bis U19 werden fünf Übungen aus den Bereiveranstaltung 3-Täler-Marathon am 21. und 22. September den Höhepunkt dar. Da feiert der Marathon seine zehnte Auflage. Die Strecken chen Ausdauer, Kraft, Gewandtheit, Beweglichkeit und Koordination abgefragt. Die Übungen werden erst kurz vor dem Start bekannt wurden verkürzt und eine Einsteigerrunde neu ins Programm aufgenommen. Auf der mittleren Strecke wird die Hessische Meisterschaft gegeben. Sie richten sich nach dem offiziellen Übungskatalog des der Marathonfahrer ausgefahren. Anmeldungen sind bereits über Bund Deutscher Radfahrer. Der Athletiktest findet am 10. März 2019 time-and-voice.com möglich. ab 09:30 Uhr in der Kreissporthalle in Korbach statt. Start ist um

U P L A N D - T I P S 33


Jede Stimme zählt Sicherheitsinitiative KOMPASS startet mit Bürgerbefragung WILLINGEN/UPLAND (Red.) Willingen ist als fünfte Gemeinde Hessens nun KOMPASS Gemeinde. Die Abkürzung steht für „KOMmunalProgrAmmSicherheitsSiegel“. Die Gemeinde bekommt hiermit die Chance, mit Unterstützung des Hessischen Innenministeriums, der Polizei und der Universität Gießen die Sicherheit in allen Ortsteilen zu beleuchten.

Bürgerbefragung im März per Post Bei diesem Prozess werden ausnahmslos alle Bürger durch eine sogenannte Sicherheitsbefragung beteiligt. Jeder kann und sollte also die kurzen Fragen beantworten und die eigene Sicht formulieren. Nur so erhalten alle Akteure tiefgehende Informationen über die Sicherheitsbedürfnisse, also auch über die Sorgen und Ängste der Bevölkerung.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern, der Polizei, der Universität und der Gemeinde Willingen wird das bestehende Sicherheitskonzept überprüft und fortgeschrieben. Dies umfasst nicht nur touristische Themen, wie den Clubtourismus, sondern auch Alltagsthemen von Jung und Alt. Neben dem erweiterten Sicherheitskonzept und dessen verstärkter Umsetzung sind auch Schulungen, wie „Gewalt-SehenHelfen“ und weitere präventive Projekte gemeinsam mit der Polize­i und der Willinger Bürgerschaft das Ziel.

Mit dieser Erhebung und deren Analyse können dann gemeinsam passgenaue Lösungsansätze entwickel­t werden. Im März erhält jeder Einwohner ab 14 Jahren einen persönlichen Brief, mit dem jeder die Chance hat, sich an dem KOMPASS-Prozess zu beteiligen. Die Umfrage ist jedoch anonym. Lediglich Geschlecht und Alter sowie der Ortsteil werden abgefragt. Die Fragen können bequem online beantwortet werden, aber auf Wunsch auch in Papierform. Nach der Feinanalyse der Sicherheitslag­e erfolgt dann die 1. Kommunale Sicherheitskonferenz. Bei Rückfragen steht allen Bürgerinnen und Bürgern der KOMPASSBeauftragte der Gemeinde Willingen (Upland), Herr Thomas Buchloh, Waldecker Str. 12, 34508 Willingen (Upland), Tel.: 05632/401-140, E-Mail: thomas.buchloh@gemeinde-willingen.de, zur Verfügung.

MÄRZ 2019 · NR. 391 Gültig ist derzeit AZPL Nr. 7 vom 1.1.2007. Erfüllungsort ist Willingen, Gerichtsstand Korbach. Herausgeber: Monatsmagazin UPLAND-TIPS Sven Schütz · Prof.-Amelung-Weg 5 · 34508 Willingen Telefon 0 56 32 - 6 98 50 · Fax 6 94 35 info@upland-tips.de · www.upland-tips.de Layout/Druck: Satz & Druck Kemmerling GmbH Gallbergweg 17 · 59929 Brilon · Telefon 02961/ 962848- 0 Fax 962848 - 48 · info@sd-kemmerling.de · www.sd-kemmerling.de

Impressum

Bitte nutzen Sie die Chance und machen Sie bei der Sicherheitsbefragung mit!

Redaktion und Anzeigenverkauf: Sven Schütz Prof.-Amelung-Weg 5 · 34508 Willingen Mobil 01 63 - 4 27 36 19 · info@100pro-schuetz.de · info@upland-tips.de Bildnachweis UPLAND-TIPS 03/2019: Holger Lange, Andreas Weller (Seite 31), Markus Edsberger-Behle, Sven Schütz, Tourist-Info Willingen

34 U P L A N D - T I P S

An der Brey 20 · 59939 Olsberg-Elpe AnAn der Brey der Brey2020· 59939 · 59939Olsberg-Elpe Olsberg-Elpe

  

An der Brey 20 · 59939 Olsberg-Elpe 0 29 83 / 9 69 98 08 0 29 83 / 9/ 9 69 98980808 0029 2983 83 / 9 69 69 98 08

0170-2 82 20 95 od. 0171-3 15 56 08 0170-2 8282 20 9595od. 0171-3 151556560808 0170-2 www.bk-fliesen.de 0170-2 8220 20 95 od. od. 0171-3 0171-3 15 56 08 www.bk-fliesen.de www.bk-fliesen.de www.bk-fliesen.de


Da staunste! Freizeit. Einkaufen. Essen & Trinken. Events. Dienstleister. Handwerker.

www.inwillingen.de präsentiert die besten Adressen vor Ort, www.imsauerland.de das Angebot der ganzen Region.

WER WO WAS WIE

Werben Sie jetzt hier und erreichen Sie mit einem Eintrag potenzielle Kunden vor Ort wie aus der Umgebung.

Stadt + Region immer zur Hand

Bleibenden

Eindruck hinterlassen!

SATZ & DR KEMMERL BRILON www.sd-kemmerling.de

U P L A N D - T I P S 35


Profile for Daniel Hesse

Upland Tips März 2019  

Upland Tips März 2019

Upland Tips März 2019  

Upland Tips März 2019

Profile for firmedia