{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 37

>>

DI E S ECH S FAC H E H AWAI I S I EG E RI N N ATASC H A BA DM A NN WAR B ER EI TS M E H RM A LS I N O B ERT R U M A M STA RT.

<<

merInnen abwickeln. Für uns ist eine noch breitere mediale Wahrnehmung, vor allem auf nationaler Ebene, erstrebenswert. Das betrifft aber vor allem die Sportart Triathlon im Allgemeinen. Da ist für uns alle (Verbände, Veranstalter und Sportler) noch einiges zu tun. FINISHER: Das FINISHERMagazin hat seit mehr als zehn Jahren eine mediale Vorreiterrolle eingenommen, was die Wahrnehmung des Triathlonsports betrifft, was würdest du dir noch mehr wünschen bzw. welche konkreten Ideen hast du – eventuell kann man ja diesbezüglich kooperieren? Gruber: Das FINISHER-Magazin schätzen wir seit Beginn als qualitativ hochwertige Zeitschrift und langjährigen Partner. Speziell für das 10-Jahr-Jubiläum hoffe ich auf kreative Ideen, vor allem auch im Vorfeld unseres Bewerbes.

eine Top-Veranstaltung deiner Meinung nach aus, und in welchen Bereichen seid ihr noch nicht dort angekommen, wo du gerne mit dem Event sein willst? Gruber: Top-Veranstaltungen lassen die TeilnehmerInnen hochleben, vom Start weg bis zum Zieleinlauf. Für sie soll es einfach

ein reibungsloser Wettkampf sein, von der Anmeldung bis zur Siegerehrung. Wir versuchen sehr kundenorientiert zu sein, z.B. bei Ummeldungen aufgrund von Trainingsrückständen oder Übertragungen aufgrund von Schwangerschaften – wirklich spannend, was es hier für Anfragen gibt, die wir gerne im Sinne der Teilneh-

FINISHER: Unzählige nationale und internationale Stars der Szene und auch der österreichischen Wintersportszene gaben sich in Obertrum bereits die Ehre über die verschiedensten Distanzen. Darunter auch die sechsmalige Hawaii-Siegerin Natascha Badmann (SUI). Gibt es eigentlich noch eine/n Wunschstarter/in, die/den du gern in Obertrum an der Start- oder besser noch an der Ziellinie sehen möchtest? Gruber: Ja, sicher … Zu Beginn unseres Triathlons so Heroes wie Faris Al Sultan oder Chris McCormack. Sicherlich träumt man von einem Hawaii-Sieger auf der Starterliste. Aber vielleicht ist ja ein Patrick Lange oder eine Daniela Ryf nächstes Jahr bei der Startnummernverlosung dabei? ;-) Übrigens werden wir 2019 zum 10-Jahr-Jubiläum alle Sieger von der Mitteldistanz und alle in Obertrum gekürten Österreichischen Staatsmeister zur „Heroes Night“ in der Wettkampfwoche Finisher 37

Profile for Max Hofstätter

Finisher Magazin #70  

Finisher Magazin #70  

Advertisement