Page 3

Inhalt

EDITORIAL

MAI 15

musicbiz Gerade von der internationalen Pressekonferenz der Messe Berlin zum Thema IFA 2015 zurückgekehrt, zeigt sich für den Bereich Consumer Electronics folgendes Zukunftszenario ab: Ultra-HD-Bildschirme mit noch eindrucksvolleren Farben und spektakulärem Kontrast, Heimkino-Sound in drei Dimensionen, innovative Software-Plattformen für smarte Vernetzung, Sensoren für Fitness und Gesundheit, Süßigkeiten oder Modeschmuck aus dem 3D-Drucker und Musik aus drahtlosen Netzwerken sind die Trends, die den Consumer Electronics-Markt vorantreiben werden. Branchenkenner rechnen mit einem Wachstum von 1,5 Prozent im Bereich der Consumer Electronics-Produkte. Diese Entwicklungen sollen sich auch 2016 fortsetzen. Ein positives Szenario also für die Hardware, wünschenswert wäre, dass die Content-Industrie, ohne die der schönste HD-Fernseher oder die feinste HiFI-Anlage völlig sinnlos wäre, auch davon profitieren könnte. Stichwort Content: In (Teilen) dieser Ausgabe von Film, Sound & Media liegt die von der Ifpi-Austria herausgegebene Broschüre “Der österreichische Musikmarkt 2014” bei, die alle Daten und Fakten zur Performance der heimischen Tonträgerindustrie in Österreich liefert. Die wichtigsten Facts auf einen Blick: 145,5 Millionen Euro - das ist der Gesamtwert der am österreichischen Musikmarkt im Geschäftsjahr 2014 mit allen digitalen Formaten und physischen Tonträgern erwirtschafteten Umsätze. Auch wenn dies einem im internationalen Vergleich niedrigen Rückgang des Gesamtmarktes von drei Prozent entspricht, zeichneten sich einzelne Marktsegmente durch ein deutliches Wachstum aus. Die Umsätze mit Streaming-Abos legten um 33% zu und die Vinyl-Verkäufe erreichten sogar ein Umsatzplus von 60 %. In dieser Ausgabe finden Sie ab Seite 8 einen ausführlichen Rückblick auf den 15. Amadeus Austrian Music Award. Die großen Abräumer des Abends waren Conchita Wurst und Wanda. Österreichs Song Contest-Queen durfte als Gewinnerin in den Kategorien „Künstlerin des Jahres“, „Song des Jahres“ und „Video des Jahres“ gleich drei Amadeus-Trophäen mit nach Hause nehmen. Die Wiener Band Wanda machten in den Kategorien FM4 Award und „Alternative Pop/Rock“ das Rennen und durften sich damit bei ihrem Amadeus-Debüt gleich über zwei Awards freuen. Hannes Hochstöger, Herausgeber PS: Es zahlt sich aus, zwischen den Printausgaben auf unsere neugestaltete Website zu gehen, da Sie dort immer aktualisierte news, Termine etc. entdecken können.

4 news 8 Award: 15 Jahre Amadeus 10 Best Engineered: der Tonstudiopreis 11 Warner Music presents: der Wolferl 12 AKM: Vorstandsmitglieder der Komponistenkurie 14 ESC: Wiener Stadthalle ist bereit 16 ORF III: Denk mit Kultur 17 Comeback: der Flow kommt aus BA 18 new releases made in A.

filmbiz 20 news 24 MIPTV: ORF punktet mit Programm 26 AFC: Österreichische Filme auf Kurs 27 Langbein & Partner: Brenna tuat`s schon lang 29 Filmcasino: Kinoleidenschaft ausleben 31 Flimmit: filmischer Feinkostladen neu 33 Know How: Film macht Schule

media 36 news 38 VÖZ: neuer Schwung für Urheberrecht 39 Countdown: 1. Österreichischer Radiopreis 40 Jubiläum: 2 Jahre simpliTV 41 TV-Analyse: HD setzt Siegeszug fort

rubriken 22 Brief aus der Akademie 42 Bücher, DVDs & Co 44 dates 45 soundmobil 46 sounds right

Cover: Die „Casinos Austria music line“ fördert Produktionen, Veranstaltungen und Initiativen, die sich der Musik abseits des Mainstreams widmen und legt den Schwerpunkt dabei vor allem auf heimische KünstlerInnen. Im Rahmen der Casinos Austria music line werden CD-Produktionen und Präsentationen ebenso gefördert wie außergewöhnliche Musik-Initiativen. Unter den unterstützten Künstlern waren bisher etwa Sigi Finkel, Andreas Fasching , Hans Theessink, die Mojo Blues Band, Harri Stojka und Norbert Schneider.

Impressum: Medieninhaber & Herausgeber: Kronos VerlagGmbH., 1130Wien, Steckhoveng. 15, Tel. 0650-40675 85, e-mail: office@filmsoundmedia.at, www.filmsoundmedia.at, Herausgeber: Mag. Hannes Hochstöger; Redaktion: Mag. Irene Schwingenschlögl, Grafik: www.agnesschubert.at, Druck: Bauer Medien Produktions- & Handels-GmbH, Erscheinungsweise: monatlich, Jahresabo: 60.- EuroDVR: 092752.

3

Ausgabe N°3 Mai 2015  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you