Page 1

extra

Beilage zu ff 24/2018 - Vers. in Post. - 45% I Art. 1 Abs. 1 I Ges. 353/2003 (abg. Ges. 27.02.2004 Nr. 46) CNS Bozen I Poste Italiane SpA I Taxe percue / Tassa pagata


t u O s l o o Sch

g n u d i le k e b r e auf Kind er bambini nto p

sull'abbigliame

6 -16.06

vom / dal 11.0

VINTL | BOZEN | ALGUND | POZZA DI FASSA


Kultursommer 2018

Liebe Leserinnen und Leser, der Sommer ist die heißeste Jahreszeit des Jahres, wo man vor der Hitze gerne ans Meer flüchtet. Aber auch in Südtirol lässt es sich trotz hoher Temperaturen gut leben. Tipps, wo es sich in den Sommermonaten außerhalb der vier eigenen Wände nicht nur besonders gut aushalten, sondern wo man sich auch kulturell verwöhnen lassen kann, haben wir auch heuer wieder für Sie zusammengestellt. Die Kulturhighlights Südtirols liefert Ihnen unser Kultursommer auf einen Blick.  

Wir wünschen einen schönen Sommer voller Kultur und neuer Erfahrungen.

Rebel girls cannot sleep

Foto: Heike Blenk

Jazzfestival 2017

Philipp Hochmair

Impressum: ff Extra „Kultursommer“, Juni 2018, Beilage zu ff 24/2018. Herausgeber: FF-Media GmbH Bozen - Eintrag. Landesgericht Bozen 9/80 R.St. vom 27.08.1980. Presse­rechtlich verantwortlich: Manuel Saxl; Werbung: Elisabeth Forer-Naumann, Roswitha Rauter, Miriam Kaser; Grafik & Layout: Sabine Rainer; Titelbild: Arnold Ritter © ® FF-Media GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Zeitschrift darf mit g­ rafischen, mechanischen, elektronischen oder mit digitalen Mitteln reproduziert werden. Jeglicher Missbrauch wird im Rahmen des Gesetzes verfolgt.

Kontaktieren Sie unsere Werbeberater: +39 0471 30 45 51

Biblio24 – Südtirols Online-Bibliothek

www.biblio24.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

3


ÜBERBLICK

Überblick Theater & Tanz

Kaberettgarten Kallmünz

Juni, Meran Seite 14

„Und jetzt: Die Welt“

August & September, landesweit Seite 6

„Amaretto“

„Ein Käfig voller Narren“

Juli & August, Schenna Seite 7

Juli, Gampenpass, Sarnthein, Klausen Seite 14 „Die Erbinnen“

August, ­ Meran Seite 15

„One night @ Moulin ­Rouge“

September, St. Michael/Eppan Seite 7

Südtiroler Tanzkooperative

Juli & August, Mühlbach & Bozen Seite 16–17

„In der Löwengrube“

Juli & August, Lengmoos Seite 8

Naturns lacht

August, Naturns Seite 18

„Romulus der Große“

Juli, Lana Seite 8–9

Tanz Bozen

Juli, Bozen Seite 19

„Höllenangst“

Juli, Feldthurns Seite 9

Schlossfestspiele Schloss Tirol

„Das Gespenst von Schloss Welfenstein“

Juli & August, Dorf Tirol Seite 20

Juli & August, Mauls Seite 10

„Vollgas ... – so segn holt mirs“

Transart Festival

„Höllenangst“

Musik

Juli & August, Kaltern Seite 10 August, Neumarkt Seite 11 Tschumpus

September, Bozen Seite 22

MeranoJazz

Juli, Meran Seite 22

Kalterer Seespiele

Juli & August, Kaltern Seite 24

Eppaner Liedsommer Foto: Arnold Ritter

Juli, Eppan Seite 25 Juni bis August, Brixen Seite 12–13 4

No. 24 / 2018

Klangfeste

Juni & Juli, Bozen Seite 26–27 ® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

Südtirol Festival Merano ∙ Meran

Museen

August & September, Meran Seite 30

Kunst Meran

Gustav-Mahler­Musikwochen

Museum Ladin

Juli & August Toblach Seite 32 Südtirol Jazz Festival

Meran Seite 45

St. Martin in Thurn Seite 46–47 Schloss Tirol

Dorf Tirol Seite 48

Touriseum Foto: M. Ruepp

Meran Seite 49

Museion

Juni & Juli, landesweit Seite 34–37 Festspiele Südtirol

August & September, Toblach Seite 38

Juni bis August, Meran Seite 40–41

Festival Bozen

Juli bis September, Bozen Seite 42 UFO Summer

Juli & August, Bruneck Seite 43

Rock im Ring

Foto: Luca Menghel

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Bozen Seite 50 Bildungshaus Kloster ­Neustift

Neustift Seite 50

Diözesanmuseum Hofburg

Brixen Seite 51

Biennale Gherdëina

St. Ulrich Seite 52

Kulturverein Schnals Foto: Rock im Ring

Karthaus Seite 73

Juli, Klobenstein Seite 44

Messner Mountain ­Museum

Landesweit Seite 74

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

5


THEATER & TANZ Binnen-I

Und jetzt: die Welt Schauspiel von Sibylle Berg

S

ie sind klug, gut ausgebildet und leben in prekären Verhältnissen, weil auch das x-te Praktikum kein Geld bringt. Sie verkaufen selbstgekochte Drogen im Internet, schreiben Mode-Blogs und steigern den Marktwert ihres Körpers im Fitnessstudio, obwohl sie den Markt verachten. Sie kommunizieren per Skype, SMS, Chat oder Telefon, und doch bleibt da ein Gefühl von überwältigender Einsamkeit. Die Bilanz eines bisherigen Lebens: früher hochfliegende Ideale, heute Pragmatismus. Sehnsucht ist etwas, das man hauptsächlich aus Filmen kennt, Familie ein Verbund, den man sich selbst zusammenstellt, und immer lauert draußen die Welt.  n

Regie: Mona Kraushaar Musik: Markus „Doggi" ­Dorfmann, Christian Graf, ­Simon Oberrauch

Aufführungen:

Freitag, 10. August, und Samstag, 11. August Ort: Tschumpus Brixen Beginn: 21 Uhr Dienstag, 14. August Ort: Laabalm, Deutschnofen Beginn: 20.30 Uhr Montag, 20. August Ort: UFO Bruneck Beginn: 20.30 Uhr Donnerstag, 23. August, Freitag, 24. August, und Sonntag, 26. August Ort: Schloss Runkelstein, Bozen Beginn: 21 Uhr Donnerstag, 30. August Ort: Ostwest Club, Meran Beginn: 20 Uhr Freitag, 31. August Beginn: 20.30 Uhr Ort: Festung Franzensfeste Sonntag, 2. September Ort: Festung Franzensfeste Beginn: 20.30 Uhr Karten: www.binnen-i.com

Foto: binnen-I

Mit: Hermann Piok, Horst Oberrauch, Hubert­ ­Fischer, Annegret ­Oberrauch, ­Tobias Gostner, Petra Profanter,­ ­Harald Duml, ­Greta Jungmann, ­Laura ­Fischer, Christian Prader,­ Susi Goller, Martin ­Plattner, ­Hannah Agreiter, Manuel Jungmann, Jonas Rossignoli, Nora ­Agreiter, Johanna ­Fischer,

Claudia ­Mitterrutzner, ­Theresa Piok, Susanne­ ­Mayrhofer, Fritz Fischer, ­Joachim ­Solderer u. v. m.

6

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018 Volksbühne Schenna

Ein Käfig voller Narren von Jean Poiret

S

eit über 20 Jahren sind Georges und Albin ein Paar. Er Besitzer eines Nachtclubs, sie Star der abendlichen Show. Durch die geplante Hochzeit ihres Sohnes Laurent mit einem Mädchen aus konservativem Haus kommt es zum Aufeinandertreffen mit den Schwiegereltern. So wird verwirrt, verwechselt und sich verplappert. Die Katastro­phen n überschlagen sich. 

Regie: Stefanie Nagler Mit: Hans Pircher, Gerhard

Pircher, Thomas Mair, Markus Theiner, Florian Daprà, Greti Rainer, Magdalena Lageder, Hannes Dosser, Ma-

ria Klotzner, Andreas Tscholl, Peter Pföstl, Oswald Kaufmann, Franziska Pföstl Aufführungen:

Dienstag, 31. Juli Freitag, 3. August Samstag, 4. August Montag, 6. August Dienstag, 7. August Freitag, 10. August Samstag, 11. August Montag, 13. August Dienstag, 14. August Beginn: 21 Uhr Ort: Schloss Goyen, Schenna Karten: 0473 945669 Tourismusbüro Schenna

One Night @ Moulin Rouge

Murx

Eine Musicalshow

E

ine Show rund um das berühmte Pariser Etabilssement Moulin Rouge. Freuen Sie sich auf die schönsten Shownummern aus dem ­neuen Musical-Film „The Greatest Showman“, „Moulin Rouge“,­ „Burlesque“ und viele mehr. Die insgesamt 11 Darsteller werden mit kraftvollen Stimmen, feurigen Choreografien, artistischen Kunststücken, sinnlicher Eleganz und gefühlvollen Balladen die Geschichte einer Etablissementinhaberin, einer Kellnerin und eines geheimnisvollen Geschäftsn mannes erzählen.

Musikalische Einstudierung: Ulrike Deluggi

Regie: Christian Stadlhofer

333 800 5887 info@murx.it www.murx.it

Choreografie: Sonja Daum

Mit: Doris Warasin, Martin

Werth, Birgit Arquin, und ein Musical- und Artisten­ ensemble

Aufführungen:

Freitag, 7. September Sonntag, 9. September Freitag, 14. September Samstag, 15. September Beginn: 20 Uhr Ort: Gartenwelt Platter, St. Michael/Eppan Karten: 331 7819907

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

7


THEATER & TANZ Rittner Sommerspiele

In der Löwengrube Schauspiel von Felix Mitterer

D

ass die Welt im Wandel ist, muss Arthur Kirsch Mitte der 1930er Jahre am eigenen Leibe erfahren. Als Jude verliert er das Recht, seine Profession, das Schauspielen, auszu­üben. Der gedemütigte Kirsch macht sich auf den Weg ins Exil. Einige Zeit vergeht, da kehrt Kirsch, verkleidet als Bauer, zurück und versucht damit das System zu demaskieren. Als Naturtalent aus den Tiroler Bergen spricht er beim Theater-Direktor vor, der ihm sofort die Haupt­ rolle anbietet. Der unbändige Wunsch nach Rache bringt aber nicht nur ihn selbst, sondern auch seine Familie und Freunde in eine lebensbedrohliche Situa­tion. Die Presse bejubelt Kirsch – um Tage später den Skandal aufzudecken und n ihn zu verdammen.  Regie und Bearbeitung:

Alexander Kratzer

Mit: Hannes Perkmann,

­Nicola Trub, Stefan Drassl,

Joachim Mitterutzner, ­Konrad Hochgruber, ­Thomas Wachtler, Petra ­Rohregger, Liz Marmsoler, Manuel­ Schweigkofler, Werner Hohen­egger, Josef Niederstätter, Willi Lun, Anna ­Rottensteiner u.a. Aufführungen:

Freitag, 20. Juli Dienstag, 24. Juli* Donnerstag, 26. Juli* Freitag, 27. Juli* Dienstag, 31. Juli Mittwoch, 1. August Freitag, 3. August Montag, 6. August Mittwoch, 8. August Donnerstag, 9. August Beginn: 21 Uhr Ort: Kommende Lengmoos Karten: 346 14 89 971

(SMS oder WhatsApp 24 Stunden/Tag, Anrufe Mo.–Fr. 15–19 Uhr) www.rittnersommerspiele.com *mit Stückeinführung

Freilichtspiele Lana

Romulus der Große

Ungeschichtliche historische Komödie von Friedrich Dürrenmatt

D

as Ende des Weströmischen Reiches naht, die Germanen marschieren gegen Rom, doch Kaiser Romulus interessiert das nicht im Geringsten. Er trinkt Spargelwein, isst Eier seiner Hühner und schläft, während seine Frau Julia, der römische Kaigeflohene ost­ ser Zeno und seine Unterta-

8

No. 24 / 2018

nen zum letzten Kampf bereit sind. Romulus verachtet sein Reich für seine blutige Vergangenheit und sehnt die Germanen herbei. Als ein reicher Hosenfabrikant den Staatsbankrott abwenden will, dafür aber Romulus’ Tochter Rea heiraten will, lehnt er mit folgenden

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018 Eisacktaler Volkstheater

Höllenangst von Johann Nestroy

D

er Schustersohn Wendelin geht einen ehrlichen Handel ein – und verliert dabei das Seelenheil. Zumindest in seiner Vorstellungswelt. Auf der Flucht nach einem nächtlichen Stelldichein mit seiner heimlich angetrauten Adele steigt der junge Oberrichter von Thurming bei der verarmten Schusterfamilie Pfrim ein und wird von Wendelin, dem Sohn des Hauses, für den Leibhaftigen gehalten. Als von Thurming Wendelin für einen rettenden Kleidertausch reichlich Entlohnung verspricht, geht dieser einen Pakt mit dem vermeintlichen Teufel ein. Von nun an wird Wendelin von „Höllenangst“ getrieben, und die Verwicklungen nehmen ihren Lauf. Verbrechen aus der Vergangenheit, Missetaten hoher Amtspersonen, politische Rivalitäten und geheimnisvolle nächtliche Handlungen sind die Ingredienzien von Nestroys rasanter dunkler Komödie voller unbändiger Energie n und archaischem Witz. 

Mit: Andreas Penn, ­David Thaler, Rene Mair, Renate­ Gruber, Zita Brenninger, Hermann Mayrhofer, Julia­ Deporta, Joachim ­Tauscher, Aaron Kerschbaumer, ­Damian Kaser, Benedikt ­Hinteregger, Manfred ­Burger, Martin Vorhauser, Luis Costadedoi, Lorenz Gruber, Sirikit Tscholl u.a.

Regie: Leo Ploner

(Infobüro Feldthurns)

Worten ab: „Ich möchte die Weltgeschichte nicht stören […]“. Seinen Koch hält er für den wichtigsten Mann seines Reiches, und so zeigt er sich das erste Mal erschüttert, als er ihn unter den Überläufern n entdeckt.  Regie: Stefanie Nagler Mit: Markus Oberrauch, ­Karin Verdorfer, Marlies­ ­Untersteiner, Dietmar ­Gamper, Freddy ­Redavid, Nadia Schwienbacher, ­Fabian Mair Mitterer, ­Stefano ­Marcello, Konrad Zöschg, Arnold Zöschg, Luis Gostner, Richard Höller, Adi Zöggeler

Aufführungen:

Freitag, 13. Juli Dienstag, 17. Juli Donnerstag, 19. Juli Samstag, 21. Juli Sonntag, 22. Juli Dienstag, 24. Juli Mittwoch, 25. Juli Donnerstag, 26. Juli Freitag, 27. Juli Samstag, 28. Juli Beginn: 21 Uhr Ort: Garten von Schloss

Velthurns (Bei schlechter­ Witterung im Gemeinde­ zentrum „Castaneum“ in Feldthurns) Karten: 0472 855290,

Aufführungen:

Mittwoch, 11. Juli Freitag, 13. Juli Dienstag, 17. Juli Mittwoch, 18. Juli Freitag, 20. Juli Samstag. 21 Juli Montag, 23. Juli Dienstag, 24. Juli Freitag, 27. Juli Samstag, 28. Juli Montag, 30. Juli Beginn: 21 Uhr Ort: Kapuzinergarten, Lana Karten: 349 73 96 609,

­karten@freilichtspielelana.eu 13–15 Uhr und 17–19 Uhr

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

9


THEATER & TANZ Dorfbühne Mauls

„Das Gespenst von Schloss Welfenstein“ Frei nach Oscar Wildes „Das Gespenst von Canterville“

E

ine amerikanische Familie kauft Schloss Welfenstein, trotz Warnungen, dass es dort spukt. Kurz nach dem Einzug geht es auch schon los – doch die pragmatischen ­Amerikaner lassen sich nicht aus dem Konzept bringen. Sie drehen den Spieß sogar um und spielen dem fassungslosen Geist hinterlistige Streiche, bis es durch die Tochter der Familie zu einer unverhofften­ n Wende kommt.

Regie: Erich Meraner

Kofler, Manuela Fassnauer, Andrea Profanter, Schüler der Grundschule Mauls. Aufführungen:

Mittwoch 18. Juli Freitag, 20. Juli Samstag, 21. Juli Sonntag, 22. Juli 2018 Mittwoch, 25. Juli Freitag, 27. Juli Samstag, 28. Juli Sonntag, 29. Juli Dienstag, 31. Juli Freitag, 3. August Beginn: 21 Uhr

Mit: Harald Prossliner,

Hannes Überegger, ­Traudi Plank, Maria Aigner, Petra Thaler, Aaron Plank, Sebastian Landsbeck, Luis Hofer, Herta Hofer, Walter Wieser, Anton

Ort: Garten von Schloss

­Welfenstein/Mauls

Karten: 371 36 84 882

(15–19 Uhr)

Heimatbühne Kaltern

„Vollgas … - so segn holt mirs“ Kabarett von Prantl & Prantl

V

ollgas: Wer soll, wer muss, wer darf heute noch Vollgas geben? Jene, die sollten, wollen nicht, und jene, die möchten, dürfen nicht. Eigentlich paradox, und doch wird immer wieder von oder über Vollgas gesprochen. Eine unterhaltsamer Kabarett­ abend mit den Prantls.  n

Montag, 16. Juli Mittwoch, 18. Juli Freitag, 20. Juli Mittwoch, 25. Juli Freitag, 27. Juli Montag, 30. Juli Mittwoch, 1.August Freitag, 3. August

Regie: Barbara und Dietmar Prantl

Ort: Kellerei Kettmeir in

Aufführungen:

Karten: 338 8379 592

Freitag, 13. Juli 10

No. 24 / 2018

Beginn: 21 Uhr

­Kaltern

(9–12 Uhr und 15–18 Uhr)

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

11


THEATER & TANZ Brixen

pr-info

Kultur im Tschumpus KONZERTE OPAS DIANDL -X

THEATER Die Drei Musketiere – Degen, Dom und ­Delinquenten

Sonntag, 29. Juli

„Die drei Musketiere“ vollbringen ihre Taten im Frank­ reich des 17., aber auch im Brixen des 21. Jahrhunderts. Premiere: Samstag, 23. Juni Weitere Termine: 25., 26., 27., 29. und 30. Juni 5., 6., 7., 10. und 12. Juli Goethes Faust

Mit Georg Kaser und Peter Schorn Mittwoch, 4. Juli Improtheater Carambolage „Schuld & Bühne“

Die Impro-Show mit den ­rauchenden Colts! Samstag, 14. Juli

Schubert in Love Donnerstag, 2. August DRIP Samstag. 18. August

Beginn: 21 Uhr SOMMERKINO Zum Verwechseln ähnlich

Komödie Montag, 2. Juli

Die göttliche Ordnung

Drama/Komödie Montag, 9. Juli

Easy – un viaggio facile ­facile

Und jetzt die Welt

binnen-I Gnadenlos, aber zugleich zärtlich porträtiert Sibylle Berg Frauen ­Anfang 20. Freitag, 10., und Samstag, 11. August

Komödie Montag, 16. Juli

D MU

Harold und Maud

Musikfilm Montag, 30. Juli

Der Held im Labyrinth

Lucky

Musiktheater für Kinder (Uraufführung) Donnerstag, 16., und Freitag, 17. August Beginn: 18 Uhr

Drama Montag, 6. August

Beginn jeweils: 21.30 Uhr

Beginn: jeweils 21 Uhr (falls nicht anders angegeben) KABARETT CABABOZ best of

Eine fulminante Kabarett-Revue, die sich gewaschen hat. Freitag, 27. Juli Voll des Lobis!

Helga Plankensteiner & Plankton

Eine kabarettistische Nabelschau von und mit Lukas ­Lobis. Mittwoch, 8. August

Ort: Im Innenhof des

­ehemaligen Bezirks­ gefängnisses, Domplatz 3, Brixen

Karten: 388 777 0077

Mo.–Fr., 14–17 Uhr, Sa. (an Aufführungstagen) ab 19.30 Uhr www.tschumpus.com reservierung@tschumpus.com

Beginn: jeweils 21 Uhr 12

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

DE


pr-info

Kultursommer 2018

GROSSES SÄBELRASSELN IM TSCHUMPUS

GROSSES SÄBELRASSELN IM TSCHUMPUS

DIE DREI MUSKETIERE DEGEN, DOM UND DELINQUENTEN 23. JUNI – 12. JULI 2018 REGIE: GABI ROTHMÜLLER MUSIKALISCHE LEITUNG: STEPHEN LLOYD

DIEDIE DREI DREI MUSKETIERE USKETIER KARTEN UND INFO: TEL 388 777 0077 / WWW.TSCHUMPUS.COM BEGINN: 21 UHR IM TSCHUMPUS (EHEM. GEFÄNGNISHOF), DOMPLATZ NR. 3, BRIXEN

DEGEN, DOM UND DELINQUENTEN 23. JUNI – 12. JULI 2018

DEGEN, DOM UND DELINQUENTEN 23. JUNI – 12. JULI 2018 REGIE: GABI ROTHMÜLLER MUSIKALISCHE LEITUNG: STEPHEN LLOYD

KARTEN UND INFO: TEL 388 777 0077 / WWW.TSCHUMPUS.COM BEGINN: 21 UHR IM TSCHUMPUS (EHEM. GEFÄNGNISHOF), DOMPLATZ NR. 3, BRIXEN

REGIE: GABI ROTHMÜLLER MUSIKALISCHE LEITUNG: STEPHEN LLOYD KARTEN UND INFO: TEL 388 777 0077 / WWW.TSCHUMPUS.COM BEGINN: 21 UHR IM TSCHUMPUS (EHEM. GEFÄNGNISHOF), DOMPLATZ NR. 3, BRIXEN ® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl  No. 24 / 2018 13


THEATER & TANZ Meran

Kabarett­garten Kallmünz 2018

Die Reise in die ­Bildungsferne

Gastronomie zweier Künstler

Ein postfaktisches Gesprächskonzert Donnerstag, 21. Juni Beginn: 20.30 Uhr

Von und mit Dietmar Gamper und Christoph Gabrieli Samstag, 23. Juni Beginn: 20.30Uhr

Indien

Rebel girls cannot sleep

Voll des Lobis – 50 Jahre Selbstüberschätzung

Achtung! A Walsche!

Österreichischer Kultfilm in Südtirol Freitag, 22. Juni Beginn: 18 Uhr

Eine Show in Wort und Punkrock Sonntag, 24. Juni Beginn: 18 Uhr

Eine kabarettistische ­Nabelschau von und mit ­Lukas Lobis Freitag, 22. Juni Beginn: 20.30 Uhr

Ort: Kabarettgarten

­Kallmünz

Karten: 39 320 2822459

Gaschthauskabarett oder der Absturz in die Kulttour

Eine schräge Liebeserklärung Sonntag, 24. Juni Beginn: 20.30 Uhr

(14–18 Uhr)

Amaretto

Komödie von Uli Bree

E

in Mann in Smoking und Socken irrt durch den nächtlichen Stadtpark. Ludger muss dringend telefonieren. Er trifft auf Tabata, die auf einer Parkbank nächtigt. Ab diesem Augenblick beginnt das Verwirrspiel. Tabata spielt Katz und Maus mit dem verwöhnten Ludger. Dieser versucht Mitleid zu schinden, weil ihn seine Frau betrügt. Gibt es ein Leben vor der Ehe? Ist es ratsam, sich mit Hosenträgern erhängen zu wollen? Gibt es ein Leben nach der Ehe? Viele Fragen, auf die es für ihn in dieser Nacht nur eine Antwort gibt: den Selbstmord. Eine spritzige, nervenaufreibende Auseinandersetzung zweier Menschen, die sich ganz zufällig (?) begegnen. n

14

No. 24 / 2018

Regie: Alexandra Hofer Mit: Daniela Santa und Hansjorg Ebnicher Aufführungen:

Freitag, 20. Juli Ort: Laugenalm, Gampenpass Beginn: 19.30 Uhr Montag, 23. Juli Ort: E11far Wine & Beer Lounge, Sarnthein Beginn: 20.30 Uhr Dienstag, 24. Juli Ort: Ansitz Fonteklaus, Klausen Beginn: 10.30 Uhr Karten: 345 90 15 778

www.alf-italy.com/aktuell Facebook: Amaretto-Kulttour

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

Die

Erbinnen von Luis Zagler – Regie: Gerhard Weber FREILICHTAUFFÜHRUNG auf Schloss Winkel Meran, Obermais AUFFÜHRUNGEN Donnerstag 09.08.2018 21.00 Uhr (Premiere) Montag 13.08.2018 21.00 Uhr Dienstag 14.08.2018 21.00 Uhr Freitag 17.08.2018 21.00 Uhr Samstag 18.08.2018 21.00 Uhr Sonntag 19.08.2018 21.00 Uhr Dienstag 21.08.2018 21.00 Uhr Mittwoch 22.08.2018 21.00 Uhr Freitag 24.08.2018 21.00 Uhr Samstag 25.08.2018 21.00 Uhr Ersatzvorstellungen bei Schlechtwetter Sonntag 26.08.2018 21.00 Uhr Montag 27.08.2018 21.00 Uhr TICKETBESTELLUNG info@schlossfestspiele.it www.schlossfestspiele.it info@meranerfestspiele.com www.meranerfestspiele.com Service-Telefon +39 0473 428 388 Schloss Winkel +39 0473 428 389 ® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

15


THEATER & TANZ

pr-info

Bozen

Sommer­ abenteuer Tanzen

Foto: Ewald Kobtschieder

23. Juli bis 4. August

S

eit einigen Wochen laufen die Einschreibungen zur 3. Community Dance Academy der Südtiroler Tanzkooperative. Kinder und Jugendliche aus ganz Südtirol sind dazu eingeladen, von 23. Juli bis 4. August eine Inszenierung zum Thema „Brücken bauen“ zu erarbeiten. Der ganztagsbetreute Workshop findet in Mühlbach und in Bozen statt, krönender Abschluss ist die Aufführung am 4. August mit dem Haydn-Orchester im Waltherhaus Bozen. Zwei Wochen lang gibt es ein Programm, um Persönlichkeit, Kreativität, Bewegungsfreude und Sozialkompetenz zu fördern, von Langeweile keine Spur. Martina Marini und Elfi Troi erarbeiten mit ihrem Team eine Choreo­ grafie zum Thema „Brücken bauen“, die musikalische Umsetzung obliegt dem HaydnOrchester unter der Leitung von Roberto Molinelli. Martina Marini sagt: „Die kreative Arbeit mit dem Körper ist in diesem Alter befreiend, die intensive Auseinandersetzung mit der Musik schafft neue Sichtweisen.“ Auch Elfi Troi freut sich auf die Erfahrung im Sommer: „Die Academy bietet auch den Kindern und Jugendlichen, die keine

16

No. 24 / 2018

Tanz- oder Bewegungserfahrung haben, eine wunderbare Möglichkeit, ihren Körper als Ausdrucksmittel zu entdecken und die Musik als Gruppe in Körperbilder zu verwandeln.“ Die TeilnehmerInnen sind in Übernachtung mit Vollpension im Herz-Jesu-Institut in Mühlbach und dann im „Maria Hueber“-Gymnasium in Bozen untergebracht. Eine Initiative der Südtiroler Tanzkooperative, gefördert durch das Land Südtirol, unterstützt durch die Stiftung Sparkasse und Alperia, in Zusammenarbeit mit der Stiftung Haydn-Orchester und dem Südtiroler Kulturinstitut, dem Herz-Jesu-Institut Mühlbach, dem „Maria Hueber“-Gymnasium Bozen, dem Festival Tanz Bozen-Bolzano n Danza. Infos und Anmeldung:

www.communitydance.it Anmeldungen bis: 30. Juni 2018 Info/Tel.: 338 8144 999 communitydanceacademy@ gmail.com Zeitraum: 23. Juli bis 4. August 2018 Einschreibegebühr: 360 € (12 Übernachtungen, Vollpension und Tanzunterricht), Reduzierung für Geschwister

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

23.07 04.08

2018

Ãij‰¸9:‰ӳ9ÝŹKÇ

Sommerabenteuer tanzen

brücken bauen

Südtiroler Schüler auf der Bühne mit dem Haydn Orchester

Wir

ch!

di hen

Suc

e!

cerchiamo t

WorkShoP Anmeldungen bis 30.06.2018

C

ȴʍǼɨƃˎȟӝȈɽ

ƺɁȴȴʍȶȈɽʰǁƃȶƺljƃƺƃǁljȴʰխǼȴƃȈȢӝƺɁȴ ŽȶǹɁӣěljȢӝӖјјѝѝіљљўўў ʥʥʥӝƺɁȴȴʍȶȈɽʰǁƃȶƺljӝȈɽ

communitydance.it Südtiroler Tanzkooperative 9ɨƃʍȶɰƹljɨǼʥljǼћӗјўѕіі¸ƃȶƃ

suedtiroltanzt

Südtiroler tanzkooperative Cooperativa SudtiroleSe teatro danza

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

17


7.- 2 4.8.2 0 1 8

THEATER & TANZ

www.naturnslacht.com

NATURNS lacht!

19. internationaler Humorsommer

Di 07.08. Gardi Hutter (CH) So ein Käse Fr 10.08. Falk Plücker (D) Falk Di 14.08. Marc Haller (CH) Erwin aus der Schweiz Fr 17.08. Yllana (E) Zoo Di 21.08. Theater Zitadelle (D) Berliner Stadtmusikanten Fr 24.08. Stefan Waghubinger (A) Jetzt hätten die guten Tage kommen können 13. Naturnser Kinderlachen Mi 08.08. Lile Kartofler (D) Mi 15.08. Herbert und Mimi (A/I) Mi 22.08. Theater Zitadelle (D)

Ort: NATURNS Freilichtbühne Bürger- und Rathaus Beginn: am Abend um 21.00 Uhr, Kinderlachen um 17.30 Uhr Info: 334 7027027 und www.naturnslacht.com 18

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


12-27/07 www.tanzbozen.it Main Sponsor

INFO & TICKETS Stadttheater Bozen T +39 0471 053800

Main Supporter STIFTUNG HAYDN VON BOZEN UND TRIENT

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

19

Bill T. Jones / Arnie Zane Company _ Foto: Lois Greenfield

Kultursommer 2018


Ein Sommernachtstraum VON W. SHEAKESPEARE REGIE OLIVER KARBUS

25.07. bis 11.08.2018 TERMINE

Mi, 25. Juli (Premiere), Fr, 27. Juli, So, 29. Juli, Di, 31. Juli, Mi, 01. August, Do, 02. August, Di, 07. August, Mi, 08. August, Do, 09. August, Sa, 11. August

Foto: Isidor Plangger

INFO & TICKET

www.ticket.bz.it tickets@schlossfestspiele.events Service-Telefon +39 349 103 3106 Tourismusverein Dorf Tirol

www.schlossfestspiele.events

20

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

21


THEATER & TANZ, MUSIK Bozen

Transart Festival Ab 6. September

Donnerstag, 6. September

Transart opening Bildbeschreibung Klangforum Wien Ort: Bahnhofsremise, Bozen Freitag, 7. September

Schiller-Balladen-Rave Philipp Hochmair & die Elektrohand Gottes Ort: Alpewa, Bozen

Vigiljoch Beginn: 11 Uhr Donnerstag, 13. September

Flamenco Envisioned Tanzperformance Ort: Lanserhaus, Eppan

Freitag, 14. September

Crises Tanzperformance Ort: Noi Techpark, Bozen

Samstag, 8. September

Transart Clubbing Mutek Plays Transart – The Advanced Clubbing Ort: Ex-Masten, Bozen Beginn: 23 Uhr

Samstag, 15. September

Sonntag, 9. September

Beginn: 20.30 Uhr

Inaudito Installationskonzert Ort: Stadtmuseum, Bozen Beginn: 23 Uhr

(falls nicht anders angegeben)

Anima Performance Ort: St.-Vigilius-Kirche,

Infos: www.transart.it

Meran

MeranoJazz 10. bis 13. Juli

Dienstag, 10. Juli

Pat Metheny Er zählt zu den berühmten und geschätzten aktiven Jazzgitarristen. Erst kürzlich ist er in die Downbeat Hall of Fame als jüngster Musiker und vierter Gitarrist überhaupt aufgenommen worden und präsentiert nun seinem Publikum während seiner Sommertournee seine größten Klassiker.

Donnerstag, 12. Juli Rosario Bonaccorso Der sizilianische Kontrabassist ist ein Reisender. Vom Globetrotter hat er die Neugierde, Beweglichkeit und Abenteuerlust. Die genannten Aspekte prägen seine Musik und kommen in seinen Kompositionen elegant miteinander ins Gespräch. Sie sind reich an Farben, Schattierungen und Abwandlungen.

Mittwoch, 11. Juli

Freitag, 13. Juli

Christian McBride New Jawn Im zeitgenössischen Mainstream ist Christian McBride der angesagteste Kontrabassist seiner Generation. Sein kraftvoller, dynamischer Stil machte ihn schnell zu einem der begehrtesten und aktivsten Szene-Bassisten. 22

No. 24 / 2018

Omer Avital Oantar Die Musik von Omer Avital verkörpert die Begegnung verschiedener Kulturen, die in Beziehung und Dialog zueinander treten, so sehr, dass sie eine völlig neue Musik schafft.  Infos und Karten: www.meranojazz.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

Foto: J. Eheim / Oehler

mybrixen.com

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

23


2

18

Drei Highlights auf der einzigen Seebühne Südtirols

Konzert Johannes Oerding 

24. Juli

Johannes Oerding sorgt mit seinen bewegenden Songs für einen vielver­ sprechenden Auftakt der Kalterer Seespiele 2018. © Marcel Schaar

Konzert Herbert Pixner Projekt  31. Juli Das Herbert Pixner Projekt präsentiert sein neues Programm exklusiv auf der See­ bühne am Kalterer See. © photowerk speyr

D

Konzert Wincent Weiss 

7. August

Wincent Weiss verspricht ein musikalisches Feuerwerk und große Emotionen unter freiem Himmel. © Sascha Wernicke

Beginn jeweils 21 Uhr Eintritt: € 39,–

i

24

Infos und Kartenvorverkauf: Tourismusbüro Kaltern am See T +39  0471  963 169, F +39 0471 963 469, info@ kaltern.com, www.kaltern.com

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


2018

25.06 - 02.07.

Eppaner Estate

Lied

Kultursommer 2018

Sommer Appiano

Künstlerische Leitung: Ks.in Prof. Brigitte Fassbaender

Meisterkurse corsi / masterclasses

Eröffnungskonzert Montag 25. Juni 2018, 20,30 Uhr Kultursaal

Liederabend Donnerstag 28. Juni 2018, 20,30 Uhr Lanserhaus

Matinée Sonntag 01. Juli 2018, 11,00 Uhr Lanserhaus

Abschlusskonzert Sonntag 01. Juli 2018, 20,30 Uhr Lanserhaus

Abschlusskonzert Montag 02. Juli 2018, 20,30 Uhr Kultursaal

Ks.in Prof. Brigitte Fassbaender Ks.in Angelika Kirchschlager

Ks.in Angelika Kirchschlager Mezzosopran Julius Drake Klavier Werke von Alma Mahler, Alban Berg, Gustav Mahler, Erich Korngold, Joseph Marx und Richard Strauss

Martin Mitterrutzner Tenor Gerold Huber Klavier

Werke von Franz Liszt, Benjamin Britten, Franz Schubert

Gabriel Rollinson Bass Elenora Pertz Klavier

Werke von Franz Schubert, Francesco Paolo Tosti und Carl Loewe

Meisterkurs Ks.in Angelika Kirchschlager Die Sängerinnen und Sänger des Meisterkurses

Susanna Klovsky Klavier Meisterkurs Ks.in Brigitte Fassbaender Die Sängerinnen und Sänger des Meisterkurses

Oresta Cybriwsky Klavier

Die Meisterkurse sind vom 26. bis 30.06. öffentlich zugänglich (Tageskarte 15 €)

Südtiroler Burgen l Seen l Wein

Musikschule Eppan AUTONOME PROVINZ BOZEN SÜDTIROL

PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO ALTO ADIGE

Abteilung 14 Deutsche Kultur

Ripartizione 14 Cultura tedesca

und Familie

Eintritt normal € 25 € 20 € 15 € 10 ABO € 65

BildungsZentrum ermäßigt € 20 € 15 € 10 € 7 € 45

e famiglia

Kartenvorverkauf/-vormerkung AUTONOME REGION TRENTINO-SÜDTIROL REGIONE AUTONOMA TRENTINO-ALTO ADIGE REGION AUTONÓMA TRENTIN-SÜDTIROL

Tickets in allen Südtiroler -Filialen

Reservierungen unter T: +39 0471 971870 (Mo.-Fr. 09 - 12 Uhr) +39 335 7032624 oder irene.heufler@sbz.it Freie Platzwahl bei allen Veranstaltungen! Raiffeisenkasse Überetsch Cassa Raiffeisen Oltradige

Milchprodukte food ingredients

Info: +39 0471 971870 Montag bis Freitag 9,00 - 12,00 Uhr www.sbz.it - info@sbz.it

www.eppanerliedsommer.com Lanserhaus Raiffeisen-Forum Eppan/St. Michael, J.G. Platzerstr. 24-26 Kultursaal, Mittelschule, Eppan/St. Michael, Kapuzinerstraße No. 24 / 201821 25

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 


Ein Kultursponsoring der

26

No. 24 / 2018

Gefördert von

Foto © Kaçinari/Craffonara Foto © Aiga-Ozolina

Foto © Edvin Kalic Foto © TriOlé

Foto © Franck Perrogon

Foto © Quadro Nuevo Foto © Thomas Zwillinger

Foto © HK Sinfonietta Ltd.

22. 06.–13. 07. 2018 SCHLOSS RUNKELSTEIN, BOZEN 20.30 Uhr

Schirmherrschaft

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Mosaik

N

Schmid – Breinschmid – Donchev 22.06.2018 Virtuoso Jazz Masters

Las Hermanas Caronni meet Rina Kaçinari & Maria Craffonara 25.06.2018 Zwischen Klassik, Chanson und Kammerfolk

Quadro Nuevo 27.06.2018 Flying Carpet – Ein mitreißender Flug über Abend- und Morgenland

Amira Medunjanin 05.07.2018 Die Edith Piaf der bosnischen Volksmusik

Ensemble Phoenix Munich 10.07.2018 Requiem for a Pink Moon

TriOlé & Martynas Levickis 13.07.2018 Gypsy-Jazz, Balkan, Oberkrain

Infos und Karten: www.klangfeste.org Südtiroler Kulturinstitut, Schlernstraße 1, Bozen Tel. 0471 313800, info@kulturinstitut.org Karten auch bei Athesia-Ticket ® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

27


28

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

29


17.08. - 21.09.2018

südtirol festival merano PRE.FESTIVAL

CLASSIC

meran

MUSIC ON SCREEN | Konzertfilme - Thermenplatz FR 17.08. SÜDTIROL FESTIVAL 2017 Kristjan Järvi, Baltic Sea Philharmonic: Rachmaninoff & Strawinsky SA 18.08. A GERSHWIN NIGHT Martha Argerich, Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra: Liszt & Wagner MO 20.08. CZECH NIGHT Lisa Batiashvili, Berliner Philharmoniker, Yannik Nézet-Séguin: Smetana & Dvorak

MI 22.08. MARIINSKY ORCHESTRA ST. PETERSBURG Valery Gergiev . Debussy, Mendelssohn, Tschaikowsky DI 28.08. LGT YOUNG SOLOISTS . Alexander Gilman Atterberg, Holst, Popper, Waxman, Arensky, Sollima, Tschaikowsky, Bottesini FR 31.08. BUDAPEST FESTIVAL ORCHESTRA . Ivan Fischer Joszef Lendvai sr. & Joszef Lendvai jr. (Violine) Jenö Lisztes (Cimbalom) . Liszt, Brahms, Sarasate DI 04.09. STAATSKAPELLE DRESDEN Alan Gilbert - Lisa Batiashvili . Prokofiev, Mahler DI 11.09. PHILIPPE JAROUSSKY, EMÖKE BARÁTH & ENSEMBLE ARTASERSE . Händel: Lotario, Almira, Rodelinda, Serse, Giulio Cesare, Scipione DO 13.09. YOUTH ORCHESTRA OF BAHIA Ricardo Castro - Martha Argerich . Wagner, Liszt, Bernstein, Gershwin, Guarnieri, Revueltas, Marquez MO 17.09. BALTIC SEA PHILHARMONIC Kristjan Järvi - Mari Samuelsen . Nordic Pulse 2018: Kilar, Gelgotas, Pärt, Kristjan Järvi, Sibelius, Kalnins FR 21.09. PHILHARMONIA ORCHESTRA LONDON Esa-Pekka Salonen . Schönberg, Bruckner

BAROCCO

MO 27.08. ACCADEMIA HERMANS - Fabio Ciofini .Vivaldi & Bach MI 05.09. DOROTHEE OBERLINGER & IL SUONAR PARLANTE ENSEMBLE . Celtic baroque: Traditionelle Barockmusik aus Irland und Schottland, Purcell,... D I 11.09. PHILIPPE JAROUSSKY, EMÖKE BARÁTH & ENSEMBLE ARTASERSE . Händel: Lotario, Almira, Rodelinda, Serse, Giulio Cesare, Scipione

COLOURS

DO 30.08. NACHTKONZERT | EGBERTO GISMONTI (Gitarre & Klavier) I SOLISTI AQUILANI | LUIS GORELIK Dirigent MI 12.09. JAZZ-TRIO DIETER ILG (ECHO JAZZ 2011, 2014, 2016): „B-A-C-H“ . Magische Momente mit Kammer-Jazz inspiriert von J.S. Bach MI 19.09. SALUT SALON - LIEBE, LOVE, AMOUR, AMORE & SÜDTIROL VERNATSCH CUP 2018 . Tango, Chansons, Folk- und Filmmusik von Bach und Piazzolla bis M.Monroe,...

MATINEE

SA 01.09. THE DANISH STRING QUARTET . Haydn, Beethoven SA 08.09. M. KIRSCHNEREIT & AMARYLLIS QUARTETT . Brahms

SA 15.09. ANDREA BONATTA & PAVEL GILILOV Schubert, Mozart, Brahms, Schubert VOX

netlatseg lleudividnI FR 14.09. ONAIR: VOCAL LEGENDS niets- LEGENDARY rutaNPOPtiSONGS m Vocal Legends - Große Stimmen der Pop- und Rockgeschichte: Led Zeppelin, Queen,... nov DI 18.09. SINGER PUR (ECHO KLASSIK 2005, 2007, 2011): FR 0 7.0 9. TENEBRAE CHOIR LONDON - NIGEL SHORT Lobo, Allegri, Padilla, Brahms, Bruckner, ...

A VOCAL VOYAGE TO NEW YORK . Ein vokale Reise von Regensburg nach New York: Lasso, Willaert, Brahms,...

YOUNG ARTISTS PORTRAIT

.netraG nerhI rüF

ARIS QUARTETT (FRANKFURT) Publikumspreis ARD-MUSIKWETTBEWERB 2016

DO 23.08. SCHLOSS KATZENZUNGEN PRISSIAN Schostakowitsch, Beethoven FR 24.08. PFARRKIRCHE PARTSCHINS . Bach, Janacek, Schubert SA 25.08. SCHLOSS fuakr eBASLAN V dnu TSCHERMS gnutar eB. Reger, ,gnuMendelssohn l l e t s s uA

edöbSchnitzer zloH dnKünstlerischer u neseilFLeiter: ,nieAndreas tsrutaCappello N nov Präsident: n Hermann s r e d n a l h c S d nu n a r e M n i

TICKET OFFICE: T. 0473 496030 . Kurhaus 29 . www.meranofestival.com AUTONOME PROVINZ BOZEN SÜDTIROL

30

PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO ALTO ADIGE

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


8

Kultursommer 2018

n

er

k

y

r

z

8:

h

-

er)

:

s, e,...

n

s

S

n ..

Individuell gestalten mit Naturstein von

Für Ihren Garten.

t

n

m

Ausstellung, Beratung und Verkauf von Naturstein, Fliesen und Holzböden in Meran und Schlanders

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

31


32

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Schenken Sie Sich Zeit, AtmoSphäre und guteS eSSen! Wir verwöhnen Sie gerne und freuen uns, Sie in unserem Hause begrüßen zu dürfen!

Restaurant Löwengrube in Bozen! Wirtshaus seit 1543 Zollstange 3 ∙ 39100 Bozen www.loewengrube ∙ Tel. 0471 970032 ® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

33


THEATER & TANZ

l.com festtivivaal.com z z a j l o s uedtir ejazzfe wwww..saltoadig ww

29//0067 08

29/06 1 21.00 € 20/12

2018

E�������� ��� N����

Friday | Freitag | Venerdì Euregio Collective feat. Pauli Lyytinen and the Nordic Connection TopHaus AG Bolzano/Bozen

30/06

BZ ME BX BK

2

3 4

Saturday | Samstag | Sabato Ikui Doki

2 10.30

Museion Passage

€ 12/6

Bolzano/Bozen

3

The SJ Streetband 11.00

Bruneck/Brunico

4

Kadri Voorand in duo with Mihkel Mälgand

14.00

BZ

3 4

BX

Art meets Jazz presented by Sparkasse

Altstadt Bruneck / Centro Storico Brunico

€ FREE

BK

vigilius mountain resort

1

BZ ME

€ FREE

Vigiljoch/Monte San Vigilio

5

Building Instrument

21.00 € FREE

Ritten/Renon

2

4

Jazz&Wine

Hotel Weihrerhof am Wolfsgrubener See / Lago di Costalovara ME

2

4

nOx. 3 & Linda Oláh

6 21.00 € FREE

Piazza Waltherplatz

Klabbes Bank

21.00 € FREE

Brixen/Bressanone

presented by Dr. Schär

Dach Brixen Tourismus Genossenschaft / Tetto Bressanone Turismo Società Cooperativa

8

L.A from Paris

23.30 € 10/5

Batzen Sudwerk Ca’ de Bezzi Bolzano/Bozen

01/07

BX BK

3

BZ

4

Sunday | Sonntag | Domenica

9

Euregio Collective

11.45 € FREE

Ütia Munt de Fornella

10

Euregio Collective 14.00

1

BZ

Bolzano/Bozen

7

BZ

Würzjoch/Passo delle Erbe

Ütia de Göma

€ FREE

Würzjoch/Passo delle Erbe

11

Hanna Paulsberg Concept

14.00 € FREE

Schlanders/Silandro

BX BK

3 4

Jazz&Food Tour

BZ

BX BK

3 4

Jazz&Food Tour

Marmorbruch Göflan / Cava di Marmo Covelano 1 ME

2

Jazz&Marble

Euregio Collective

12 16.00

Ütia de Börz

€ FREE

Würzjoch/Passo delle Erbe

13

Fazer

22.00 € FREE

Batzenhäusl / Ca’ de Bezzi

34

1

No. 24 / 2018

Bolzano/Bozen

BZ

BX BK

3 4

Jazz&Food Tour

BZ

4

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


02/07 14

Kultursommer 2018

Monday | Montag | Lunedì The Wine Composer feat. Pauli Lyytinen

11.00

Weingut Pacher Hof

€ FREE

Neustift/Novacella

15

Messing with Voice 18.00

1

2

3 4

Jazz&Wine

Grifoncino Rooftop Lounge Bar

€ FREE

Bolzano/Bozen

16

Nils Berg Cinemascope 21.00

BZ ME BX BK

BZ ME BX

1

2

3 4

BZ

1

2

3 4

Parco Semirurali Park

€ FREE

Bolzano/Bozen

03/07

Tuesday | Dienstag | Martedì Simone Graziano Frontal + Reinier Baas

17 10.30

BX

Palais Toggenburg

€ 12/6

Bolzano/Bozen

18

Lars Andreas Haug Band

14.00 € FREE

Rifugio Feltuner Hütte

19

Fazer

21.00 € FREE

Innichen/San Candido

1

BZ ME

Ritten/Renon

BX

2

4

Fußgängerzone Innichen Zona pedonale San Candido BK

3

Natalie Sandtorv

20 21.00

Hotel Bad Schörgau

€ 15/10

Sarntal/Val Sarentino

21

Euregio Collective feat. International Guests

21.00 € FREE

1

BZ ME

Piazza Maria-Hueber-Platz Brixen/Bressanone

BX

2

4

Kalles World Tour

22 23.30

Batzen Sudwerk Ca’ de Bezzi

€ 10/5

Bolzano/Bozen

04/07

Wednesday | Mittwoch | Mercoledì Immediate Music

23 16,00 € FREE

1

BZ

NOI Techpark Südtirol/Alto Adige Bolzano/Bozen

BZ ME

Haug-Mathiesen-Schriefl

24 17.00 € FREE

NOI Techpark Südtirol/Alto Adige

Matthias Schriefl

Bolzano/Bozen

BZ ME

Stefan Pasborg Solo

25 18.00 € FREE

NOI Techpark Südtirol/Alto Adige Bolzano/Bozen

BZ ME

Pranke

26 21.00 € FREE

Bottiglieria Harpf Getränkeladen Bruneck/Brunico

BK

2

3

Elifantree

27 21.00 € FREE

Thermenplatz / Piazza Terme Meran/Merano

ME

4

Ibrahim Electric

28 21.00 € FREE

Messe Bozen / Fiera Bolzano Hotel Four Points by Sheraton Bolzano/Bozen

BZ

Maria Faust Sacrum Facere

29 21.00 € FREE

Steinbruch Lieg / Cava Lieg Kastelruth/Castelrotto

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

BX

1

No. 24 / 2018

35


THEATER & TANZ Natalie Sandtorv - Eirik Havnes

30 23.30

Batzen Sudwerk Ca’ de Bezzi

€ 10/5

Bolzano/Bozen

05/07 31

Thursday | Donnerstag | Giovedì The SJ Streetband

17.00 € FREE

Innichen/San Candido

BZ

Fußgängerzone Innichen / Zona pedonale San Candido BK

3

2

Verneri Pohjola - Mika Kallio

32 18.00 € 12/6

Museion 3rd floor

BZ ME

4

Bolzano/Bozen

Art meets Jazz

CARLIOT - It’s never too late Orchestra

33 21.00 € 15/10

Museion Open Air Bolzano/Bozen

BZ ME

4

Art meets Jazz presented by Hager & Partners

SiEA

34 21.00 € FREE

Rathausplatz / Piazza Municipio Bruneck/Brunico

BK

2

3

Pasborg - Jobarteh - Schantz

35 21.00 € FREE

Erhardgasse / via S. Erardo Brixen/Bressanone

1

BX

Fire! feat. Mariam Wallentin

36 23.30 € 10/5

Batzen Sudwerk Ca’ de Bezzi Bolzano/Bozen

06/07

BZ

Friday | Freitag | Venerdì Anni Elif - Edith

37 11.00 € FREE

Parkhotel Holzner Ritten/Renon

BZ ME

Megalodon Collective

38 21.00 € FREE

39 21.00 € FREE

Festung Franzensfeste / Forte di Fortezza Franzensfeste / Fortezza

BX BK

1

3

Euregio Collective feat. Scandinavian Guests Gasthof Klughammer Pensione

2

Pfatten/Vadena (am kalterer see/al lago di Caldaro)

DRIVE!

40 21.00 € FREE

Stadtviertel / Quartiere Wolkenstein

41

Wildbirds & Peacedrums 21.00

€ FREE

Meran/Merano

ME

4

Obstmarkt / Piazza Erbe Bolzano/Bozen

BZ

Hannah Tolf

42 23.30

Batzen Sudwerk Ca’ de Bezzi

€ 10/5

Bolzano/Bozen

07/07

Saturday | Samstag | Sabato Splashgirl

43 10.30 € FREE

2

Bergstation Seilbahn Jenesien / Stazione a Monte Funivia San Genesio Jenesien/San Genesio

BZ ME

2

4

Südtiroler Jugend-Bigband

44 11.00 € FREE

36

BZ

No. 24 / 2018

Fußgängerzone Innichen/ Zona pedonale San Candido Innichen/San Candido

BK

1

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018 Viva De André

45 18.00 € FREE

46 21.00 € FREE

Centro Culturale Trevi Kulturzentrum Bolzano/Bozen

BZ ME

2

4

Frank Frank Frank feat. Sigurdur Rögnvaldsson 3fiori Bar Cafè Brixen/Bressanone

3

BX

Broen

47 21.00 € 15/10

48 21.00 € 15/10

Parkhotel Laurin Bolzano/Bozen

BZ ME

2

4

presented by Parkhotel Laurin

Verneri Pohjola Group Moessmer AG

BK

Bruneck/Brunico

1

presented by Moessmer AG

DJ Set by Broen

49 23.00

Parkhotel Laurin Bar

BZ ME

2

4

€ FREE

Bolzano/Bozen

08/07

Sunday | Sonntag | Domenica Stina Koistinen - Sigurdur Rögnvaldsson

50 13.00

presented by Parkhotel Laurin

Rifugio Fanes Hütte

BX BK

1

€ FREE

St. Vigil in Enneberg/San Vigilio di Marebbe

51

Anni Elif Egecioglu Amanda Blomqvist - Verneri Pohjola

13.00 € FREE

Rifugio Lavarella Hütte

BX BK

1

St. Vigil in Enneberg/San Vigilio di Marebbe

Dolobeats by Pauli Lyytinen

52 14.00 € FREE

Rifugio Emilio Comici Hütte

BZ

2

3

Wolkenstein in Gröden/Selva Val Gardena

Stefan Pasborg - Dawda Jobarteh

53 16.00 € FREE

54 16.30 € FREE

MMM Ortles Sulden/Solda

ME

4

Frank Frank Frank feat. Sigurdur Rögnvaldsson & Verneri Pohjola Rifugio Pederü Hütte

BX BK

1

St. Vigil in Enneberg/San Vigilio di Marebbe

Laser

55 21.00 € FREE

Batzenhäusl / Ca’ de Bezzi Bolzano/Bozen

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

BZ

1

2

No. 24 / 2018

3 4

37


04.08. � 08.09.2018

Festspiele der Jugend | Festival della Gioventù 04.08. – ore 18:00 Uhr

24.08. – ore 20.30 Uhr

BAYERISCHES LANDESJUGENDORCHESTER Anna Duczmal-Mróz Dir. S. Matthus: Opus L. Bernstein: Westside-Story B. Bartok: Concerto for Orchestra /

WUNDERKINDER AM KLAVIER � AL PIANOFORTE M. Glavinic, Ph. Hahn, Shang En Pai, G. Hernàndez, M. Zhang, I. Vassilev, R. Fediurko, Cl. Vento, L. N. Hahn /

Sala Gustav Mahler Saal

ORCHESTER DER STUDIENSTIFTUNG DES DEUTSCHEN VOLKES Martin Wetges Dir. Gustav Mahler: Symphonie Nr.8 „Sinfonie der Tausend“ /

Sala Gustav Mahler Saal

10.08. – ore 20:30 Uhr

AKADEMIE MUSICA ANTIQUA BRUNECK � BRUNICO Lisa Shklyaver Solo Maxim Emelyanychev Dir. “Bruder Mozart–Fratello Mozart“: Sinfonies & Ouvertures /

12.08. – ore 16.00 Uhr Spiegelsaal | Sala Specchi

WOLF SINGER & MANFRED OSTEN Hirnforscher | Scienza della cognizione Meditation – Gehirn – Bewusstsein | Meditazione – cervello – coscienza /

12.08. – ore 18:00 Uhr Sala Gustav Mahler Saal

ORCHESTRA GIOVANILE ROMENA Oxana Corjos Piano Cristian Mandeal Dir. J. Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 D. Schostakowitsch: Symphony Nr. 11 /

17.08. – ore 20:30 Uhr Sala Gustav Mahler Saal

VOKALSEXTETT “IL PINZIMONIO” SESTETTO VOCALE Karlheinz Stockhausen: “Stimmung” /

19.08. – ore 18:00 Uhr Sala Gustav Mahler Saal

ORCHESTRA REGIONALE SINFONICA VENETA Marco Titotto Dir. “Omaggio a Morricone” Film - musik von Morricone /

25.08. – ore 18:00 Uhr Eishalle - Palaghiaccio

01.09. – ore 18:00 Uhr Sala Gustav Mahler Saal

ONAIR � A CAPPELLA�POP� SHOW & SOUND DESIGN Vocal Legends of Pop and Rock: Led Zeppelin, Queen, Foo Fighters, Coldplay, Sting… /

02.09.

TAG DES GEDENKENS 100 JAHRE NACH DEM 1. WELTKRIEG GIORNO DELLA MEMORIA A 100 ANNI DALLA FINE DELLA GRANDE GUERRA

ore 11:00 Uhr

Spiegelsaal / Sala Specchi

VOKALENSEMBLE „ALLA BREVE“ Davide Lorenzato, A. Pärt et alii

ore 18:00 Uhr

Sala Gustav Mahler Saal

SÜDTIROLER JUGENDSINFORCHESTER Stefano Ferrario Dir. H. Gorecki: 3. Symphonie „Sorrowful Songs“ /

08.09. – ore 18:00 Uhr Sala Gustav Mahler Saal

20.08. – ore 20:30 Uhr Sala Gustav Mahler Saal

Sala Gustav Mahler Saal

Alexander Malofeev Klavier | Pianoforte L. v. Beethoven: „Appasionata“ M. Ravel: Gaspard de la Nuit M. Balakirew: „Islamey“ S. Prokofjew: Sonate Nr. 7

ORCHESTRA GIOVANILE ITALIANA Stefano Montanari Dir. I. Strawinsky: Petrouschka P. I. Tschaikowsky: 6. Symphony “Pathéthique” /

04.08. – 08.09.2018

Ausstellung / Esposizione Will-ma Kammerer: TERRITORIUM | Territorio INFO & TICKETS:

38

No. 24 / 2018

TEL. +39 0474 976 151 FESTSPIELE�SUEDTIROL.IT ALTOADIGE�FESTIVAL.IT

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


granitdesign.eu Photo: Annette Fischer, Andréa Fazzari

Kultursommer 2018

PA RK A NT RES TAU R J ET Z T ET G EÖ F F N

— W W W. L AU R I N . I T Laurinstraße 4, 39100 Bozen, T +39 0471 311000, info@laurin.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

39


EIN LAUER SOMMERABEND, EINE UNVERWECHSELBARE ATMOSPHÄRE ...

TR AUTTMANSDORFF NACH FEIER ABEND ABENDFÜHRUNG Den Blühhöhepunkten folgend, begleitet das Team der GartenführerInnen zu intensiv duftenden und leuchtenden Pflanzen!

„APERITIVO LUNGO“ IM PALMENCAFÉ AM SEEROSENTEICH Im Palmencafé am Seerosenteich wird in entspannter Atmosphäre ein langer Aperitif mit junger Südtiroler Live-Musik serviert – ideal zu zweit oder mit Freunden.

PICKNICK AM SEEROSENTEICH 22.06. | 13.07. | 03.08. Picknick unter Palmen und Sternenhimmel an drei Freitag-Abenden: Schwungvolle Live-Musik und eine atemberaubende Kulisse sorgen für ein unvergessliches Picknick-Vergnügen im Grünen!

RESTAURANT SCHLOSSGARTEN Die köstlichen Spezialitäten des Restaurants Schlossgarten sorgen für prickelnde Abende. Die einmalige Aussicht auf die Gärten ist inklusive.

40

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

J E DE N F R E I TAG I M J U N I , J U LI U N D AUGU ST BL EIBEN DI E G Ä R T EN UN D DA S TOUR I SEU M BI S 23. 0 0 UH R G EÖF F N E T!

Abendticket ab 18 Uhr: 7,50 € / Person Aperitivo Lungo: Buffet 11 € / Person Abendführung: 6 € / Person Picknick-Korb für 2 Personen:

Mehr Infos:

30 € + Kaution

trauttmansdorff.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

41


MUSIK Bozen

Festival Bozen 26. Juli bis 29. August

Donnerstag, 26. Juli Eröffnungskonzert Haydn-Orchester Marco Pierobon Dirigent und Solo-Trompete Bernstein, Gershwin, Plant/ Page Ort: Semirurali-Park Beginn: 20.30 Uhr

Inauthentic Bach on authentic instruments Ort: Schloss Maretsch

Samstag, 28. Juli

Montag, 20. August

Sonntag, 29. Juli

Dienstag, 21. August

Freitag, 17. August

GRIGORY SOKOLOV Klavier Haydn, Schubert Ort: Konzerthaus

Orchester der GustavMahler-Akademie STEFAN DOHR Horn Lahav Shani Dirigent Brahms, Strauss  Ort: Konzerthaus

Gustav-MahlerJugendorchester Gautier Capuçon Cello Lorenzo Viotti Dirigent Verdi, Dvořák, Tschaikowski Ort: Stadttheater

Collegium vocale et instrumentale Nova Ars Cantandi Monteverdis Madrigale im neuen sakralen Gewand Ort: Alte Grieser Pfarrkirche Montag, 6. August

European Union Youth ­Orchestra Manfred Honeck Dirigent Michael Nagy Bariton Krešimir Stražanac Bassbariton Strauss, Mozart, Verdi, Bellini, Respighi Ort: Stadttheater Donnerstag, 9. August

Accademia Ottoboni Transkription der Quintette Boccherinis für Gitarre Ort: Kellerei Schmid ­Oberrautner Samstag, 11. August

European Union Youth ­Orchestra Seong-Jin Cho Klavier Gianandrea Noseda Dirigent Bernstein, Chopin, Tschaikowski Ort: Stadttheater Donnerstag, 16. August

Amandine Beyer & Gli Incogniti BWV… or not? 42

No. 24 / 2018

Südkorea, ein pianistisches Wunderland – Symposium Kun Woo Paik Klavier Chopin Ort: Konservatorium C. Monteverdi Mittwoch, 22. bis Mittwoch, 29. August

62. ­Internationaler ­Klavierwettbewerb ­Ferruccio Busoni Vorauswahlen Ort: Konservatorium C. Monteverdi

Mittwoch, 22. Augst

Gustav-MahlerJugend­orchester Gautier Capuçon Cello Lorenzo Viotti Dirigent Webern, Šostakovič, Debussy, Strawinsky Ort: Stadttheater Beginn: 20.30 Uhr

(falls nicht anders angegeben)

Tickets: 0471 053800 Stadttheater (Di.–Fr. 11–14 Uhr und 17–19 Uhr, Sa. 11–14 Uhr) Infos und weitere ­Konzerte:

www.bolzanofestivalbozen.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

17/07 – 23/08 17.07. Ein Dorf sieht schwarz Julien Rambaldi 19.07. Lion Garth Davis 24.07. Mirabella / Sindelfingen, Europe for sale, Die Akte Pasolini Andreas Pichler 26.07. Teorema Venezia Andreas Pichler 28.07. Das System Milch (Sa, 20h) Andreas Pichler 31.07. Famiglia all‘improvviso Hugo Gélin 02.08. Bob, der Streuner Roger Spottiswoode 07.08. Amelie rennt Tobias Wiemann 09.08. Io, Daniel Blake Ken Loach 14.08. Wilde Maus Josef Hader 16.08. The Idol Hany Abu-Assad 21.08. Dieses bescheuerte Herz Marc Rothemund 23.08. Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Gwendolin Weisser, Patrick Allgaier

Bei schlechtem Wetter werden die Filme im Saal gezeigt; die Terrasse (Konzerte) ist überdacht.

DIE MUSIKALISCHE WELTREISE AM MITTWOCH // UFO TERRASSE BEGINN: 20:30

18.07. Caravãna Sun Ska-Surf-Rock // Australien 25.07. AYU & Silvia Indie, Electronica & Pop, Ethno // Italy meets Switzerland 28.07. Self Fulfilling Prophecy (Sa, 22.30h) Acoustic-Rock, Indie-Rock, Folk 01.08. Fainschmitz Jungle Swing // AT/DE/ITA 08.08. Lucille & The Cats Von Django bis ZAZ 22.08. Three For Silver Doom-Folk, Balkan // USA

Theatre ufo saal

20.08. Binnen-I (Mo, 20.30h) Und jetzt: die Welt! von Sibylle Berg

Special UFO Arena Di 24.07. – Sa 28.07. Ein kleines und feines Festival mit Andreas Pichler & Self Fulfilling Prophecy

UFO Jugend- & Kulturzentrum Josef-Ferrari Str. Nr. 20, Bruneck Tel.vorbehalten/Riproduzione 0474 555770, info@ufobruneck.it ® © Alle Rechte riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

EI NT RI TT

www.ufobruneck.it

FR EI

AM DIENSTAG UND DONNERSTAG UFO ARENA // BEGINN: 21:00

No. 24 / 2018

43


MUSIK, MUSEEN Ritten

25 Jahre Rock im Ring 13. und 14. Juli

D

ie Arena Ritten verwandelt sich zwei Tage lang in ein Paradies für alle Musik- und Festivalbegeisterten. Zur mittlerweile 25. Ausgabe von Südtirols traditionsreichstem Rockspektakel geben sich wiederum hochklassige internationale Bands sowie das Angesagteste aus der Südtiroler Szene ein Stelldichein. Mando Diao und In Extremo sind die heurigen Headliner; als weitere, internationale Gäste sorgen Fiddlers Green, Russkaja, Turbobier und Mandowar für musikalische Leckerbissen. Mit von der Partie sind auch 15 lokale

Bands, unter ihnen Mainfelt, Homies 4 Life Sound Inc., Vino Rosso, Cemetery Drive sowie Dead like Juliet. Neben einem prall gefüllten musikalischen Programm bietet das Rock im Ring wiederum Köstlichkeiten aus der lokalen sowie der internationalen Küche sowie ein weitläufiges Campingareal, welches ebenso wie das Festival selbst mittlerweile Kultstatus genießt. Rock im Ring 2018 – Es n wird ein Fest! Infos und Karten:

www.rockimring.it

:,5)(,(51Ǖ12,)(67(**,$02Ǖ:,5)(,(51Ǖ12,)(67(**,$02

25 JAHRE | 25 ANNI Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer Museo delle Macchine da Scrivere Peter Mitterhofer Feiern Sie mit uns: jeden 1. Sonntag im Monat, 14 -18 Uhr, Eintritt frei Festeggiate con noi: ogni 1° domenica del mese, ore 14 -18, entrata gratuita Partschins bei Meran | Parcines presso Merano Tel. +39 0473 967 581 – www.typewritermuseum.com

Museen

44

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl




® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

45


ZAC Y

21.7. – 31.10.2018 26.12. – 26.5.2019

Jí a scora tles valad Die Schule in den l La scuola nelle vall

Museum Ladin Ciastel de Tor museumladin.it 46

No. 24 / 2018

IN

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


CAN

Design: Studio Mut

Kultursommer 2018

Foto: Museum Ladin, coleziun Franz Vittur $O3ODQ6DQ9LJLOLRČ€6W9LJLO

9

lades ladines n ladinischen Tälern valli ladine

NCÖ Ž Š Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

47


MUSEEN

pr-info

Foto: Yvonne Hurni

Die Museums­ saison 2018

Deckelbecher, um 1420/30, ­Silber vergoldet, Email, Bern, Bernisches Historisches ­Museum

6. Juli bis 25. November

Fridericus Dux Austriae. Der Herzog „mit der leeren Tasche“ Im Zentrum der großen Ausstellung im Landesmuseum Schloss Tirol steht das Wirken Friedrichs IV. von Österreich. Themenschwerpunkte bilden dabei die Erinnerungskultur, die aus dem Mythos und der Sagenwelt schöpft, die frühe Politik in den Vorlanden, Herzog Friedrich am Konzil von Konstanz, seine Familie und Hofhaltung, die Beziehung zum Adel, vor allem zum rebellischen Heinrich von Rottenburg und zu den Starkenbergern. Grundlegend neu organisierte Friedrich IV. die Wirtschaft und den Handel. Eine spezielle Freundschaft verband ihn mit Hans

Wilhelm von Mülinen, an die in der Ausstellung ein Deckelbecher erinnert, der die Wappen beider trägt. Neben einem Blick auf die Kunstproduktion der Zeit ermöglichen zahlreiche Bildquellen den Bick auf seine Memoria, sein Nachleben in Bild, Text, Theater, Tonkunst und Skulptur. Herzog Friedrich IV. förderte durch seine Politik eine prosperierende Entwicklung, die Tirol zu einem der begehrtesten Länder im Herzen Eun ropas machte. INFOS Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landes­ geschichte Schloss Tirol Tel. +39 0473 220221 www.schlosstirol.it Geöffnet bis 9. Dezember von 10 bis 17 Uhr, im August bis 18 Uhr, Montag Ruhetag VERANSTALTUNGEN Soireen 21. Juni, 21 Uhr Ensemble „Janoska“ 28. Juni, 21 Uhr Ensemble „Quadro Nuevo“ 5. Juli, 21 Uhr Ensemble „Flook“ 12. Juli, 21 Uhr Ensemble „Triolé“ 19. Juli, 21 Uhr Ensemble „Medlz“ Mittelalterfest 19. August, 10–18 Uhr Eintritt frei AUSSTELLUNGEN bis 26. August Peter Senoner Botanicalirious ab 22. September Brigitte Niedermair ecce homo

48

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

Die touristische Eroberung der Alpenpässe Il turismo alla conquista dei passi alpini When tourism conquers the Alpine passes

Sonderausstellung Mostra temporanea Exhibition

30.03.– 04.11.2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

49


MUSEEN

Museion

IN ZUSAMMENARBEIT MIT BOLZANO DANZA TANZ BOZEN: Samstag, 14. Juli

Musica per un giorno Ein Projekt von Roberta Mosca und dem Künstler Canedicoda, wobei es sich weder um ein Konzert, noch um eine Tanzperformance handelt. Es ist nämlich eine tiefgreifende Suche nach Zuständen, Bedingungen und Grenzen. (Dauer: 24 Stunden) Donnerstag, 12., 19. und 26. Juli

Argon Projekt des Choreografen Fabrizio Favale und des Künstlerkollektivs ZimmerFrei, dieses spielt mit der Veränderung von Aggregatzuständen – von flüssig zu fest zu gasförmig.

Die Arbeit vereint Video und Tanz und entwickelt sich in drei Terminen. Beginn: 22 Uhr AUSSTELLUNGEN Bis 2. September

Foto: Museion

Bozen

Somatechnics Bis 23. September

Installation Art

Öffnungszeiten:

Di.–So. 10–18 Uhr, Do. 10–22 Uhr (freier Eintritt ab 18 Uhr) Infos: www.museion.it

www.kunstakademie.it

Kunst und Malen im Kloster

Katalogbestellung: LQIR#NXQVWDNDGHPLHLW 

50

No. 24 / 2018

r*DQ]M¿KULJHV.XUVDQJHERW r6WXGLHQJDQJe=HLFKQXQJXQG0DOHUHLp r$FU\O$TXDUHOO±O)RWRJUDILHXYP r,QWHUQDWLRQDOW¿WLJH'R]HQWHQ r*URºHV0DODWHOLHULQGHU$OWHQ0×KOH r)×U(LQVWHLJHUXQG)RUWJHVFKULWWHQH

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Foto: Diözesanmuseum Hofburg Brixen

Kultursommer 2018 pr-info

In der Hofburg Brixen sind mittelalterliche Skulpturen und Tafelbilder sowie neuzeitliche Kunst aus Barock, Klassizismus und Romantik ausgestellt. Auch die Wohnräume der Fürstbischöfe, der Domschatz von Brixen und eine Krippensammlung sind zu besichtigen.

Triumph des Barock Malerei von 1600 bis 1800 (bis 31.10.2018)

Foto: Tobias und der Engel von J.I. Mildorfer

Barocke Kunst ist triumphale Ausdruckskunst. So auch in der Malerei. Die Ausstellung schöpft aus dem umfangreichen Bestand der Hofburg und zeigt Gemälde von 1600 bis 1800. Eine Schaulust für das Auge.

Donnerstag im Museum

Führung durch die Hofburg, jeden Donnerstag um 14 Uhr.

Ein Sommerabend im Museum

Abendführungen durch die Hofburg im Juli und August jeden Mittwoch um 20.30 Uhr. Die Führung beginnt mit einem Glas Wein. Die Sonderausstellung ist abends geschlossen.

Öffnungszeiten bis 31.10.2018: Di.–So. 10–17 Uhr Tel. 0472 830505, www.hofburg.it ® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

51


WRITING the

mountains :

biennale gherdeina VI o rt i s e i va l ga r d e n a i t a ly

24.6.-15.9.2018

Mariana Castillo Deball CLAUDIA COMTE ALESSANDRO DE FRANCESCO ALICJA KWADE SISSA MICHELI ›

sTEFAN PAPcO

Giuseppe Penone SIMON PERATHONER GIANNI PETTENA AGNIESZKA POLSKA ›

GREGOR PRUGGER MATHILDE ROSIER EGILL SÆBJÖRNSSON FABIEN VALLOS NICO VASCELLARI FRANZ WEST curated by

adam budak

w w w .b i e nna l eg h e rd e i n a . o rg / age n d a

52

No. 24 / 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl

d a l l ‘ O & f ri e n d s v i s u a l d e s i g n

JIrÍ PrÍHODA


Kultursommer 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

53


VERSCHIEDENES Messner Mountain Museum

Foto: Alexander Alber

MMM Events 2018

Gespräche am Feuer: Reinhold Messner erzählt aus seinem Leben.

Sonntag, 22. Juli; Sonntag, 19. August, und Sonntag, 9. September

Gipfeltreffen Erleben Sie den Geschichtenerzähler Reinhold Messner am Gipfelplateau des Kronplatzes und einen morgendlichen Museumsbesuch des MMM Corones. Mittwoch, 27. Juni

Yakauftrieb und Signierstunde Alljährlicher Yakauftrieb mit Reinhold Messner in Sulden und anschließende Signierstunde ab 15 Uhr im MMM Ortles. Mittwoch, 27. Juni

Gespräche am Feuer Abendliche Museumsbesichtigung des MMM Firmian, ab 21 Uhr erzählt Reinhold Messner aus seinem Leben und beantwortet Ihre Fragen. Samstag, 18. August

Bergvölker-Fest Ein Wochenende mit Gesangseinlagen, kulinarischen Überraschungen und Diskussionsrunden zwischen gela54

No. 24 / 2018

denen Gästen und Reinhold Messner im MMM Ripa. Bis Ende 2018

Sonderausstellungen auf Schloss Sigmundskron: Wolfgang Pusch – Die 14 Achttausender im Relief Wolfgang Pusch, 1975 in München geboren, ist seit seiner Jugend in den Bergen der Welt unterwegs und entdeckte ebenso früh sein Interesse für Gebirgskartographie, im Speziellen die Möglichkeiten der dreidimensionalen Darstellung von Bergen. Sein Studium der Geodäsie und Geoinformation an der Universität der Bundeswehr in München 1998 bis 2002 erschloss ihm das weitere Know-how zur Umsetzung dieser reizvollen Symbiose aus Wissenschaft und Kunsthandwerk. Seit 2007 betreibt er den Reliefbau hauptberuflich und konnte seither zahlreiche Installationen verwirklichen. Er lebt im Berchtesgadener Land, nahe Salzburg. Infos: www.messner-

­mountain-museum.it

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl


Kultursommer 2018

® © Alle Rechte vorbehalten/Riproduzione riservata – FF-Media Gmbh/Srl 

No. 24 / 2018

55


ff Extra Kultursommer 24-2018  
ff Extra Kultursommer 24-2018  
Advertisement