a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1


Herausgeber Freiwillige Feuerwehr Saalfelden Idee, Layout, Zusammenstellung LM Patrick Hofer LM Barbara Gruber Fotos Feuerwehr Saalfelden Anton Mayr Photodesign Kontakt Freiwillige Feuerwehr Saalfelden Zeller-Bundesstraße 6 5760 Saalfelden Tel.: +43 (0) 6582 / 74 098 Mail: info@feuerwehr-saalfelden.at Copyright © 2019-2020 Freiwillige Feuerwehr Saalfelden

2


Vorwort des Ortsfeuerwehrkommandanten

Liebe Saalfeldnerinnen und Saalfeldner! Wir, von der Feuerwehr Saalfelden, freuen uns, dass Sie Interesse an den Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr Saalfelden zeigen. 226 aktive Frauen und Männer der Feuerwehr Saalfelden (Hauptwache und die vier Löschzüge Harham, Letting, Wiesersberg und Wiesing) waren im Jahre 2019 wieder ziemlich gefordert und leisteten ausgezeichnete Arbeit bei insgesamt 38.460 (!) freiwilligen Einsatz-, Übungs- und Ausbildungsstunden. Von unserer Feuerwehrjugend wurden im Jahre 2019 insgesamt 2.588 Stunden erbracht.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit stehen die ehrenamtlichen Helfer der Feuerwehr Saalfelden für in Not geratene Menschen zur Verfügung. In Zeiten wie diesen ist das keine Selbstverständlichkeit mehr. Bei vielen, sehr gefährlichen Einsätzen riskieren die Feuerwehrleute oftmals ihre Gesundheit oder sogar ihr Leben. Parallel zu den Einsätzen, Übungen sowie Bewerben wird von den Mitgliedern der Feuerwehr Saalfelden zusätzlich eine große Anzahl an Veranstaltungen organisiert.

Als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Saalfelden bin ich sehr stolz auf mein überaus verlässliches, motiviertes und sehr gut ausgebildetes Team. In dieser Informations-Broschüre finden Sie einen kleinen Auszug unserer geleisteten Dienste, seien es die 642 (!) Einsätze oder die zahlreichen Übungen und Weiterbildungen. Sollten wir Ihr Interesse für die Feuerwehr geweckt haben, freuen wir uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage, wo Sie viele interessante und vor allem topaktuelle Berichte finden. www.feuerwehr-saalfelden.at

Schöne Grüße und alles Gute, Ihr Ortsfeuerwehrkommandant ABI Ernst Schreder

3


Gedenken an unsere verstorbenen Kameraden

LM Siegfried SchĂśĂ&#x;wendter, LZ Harham LM Johann Fritzenwanker, LZ Wiesing

4


Das Kommando

Ortsfeuerwehrkommandant

OFK-Stellvertreter

Ernst Schreder

Wolfgang Hettegger

Löschzugskommandant Löschzug Wiesing

Stellvertreter

Roman Langreiter

Löschzugskommandant Löschzug Wiesersberg

Thomas Amon

Stellvertreter Robert Heugenhauser

Josef Haitzmann

Löschzugskommandant Löschzug Letting

Stellvertreter

Manuel Gruber

Franz Hörl

Löschzugskommandant Löschzug Harham

Stellvertreter Hannes Pichler

Anton Fritzenwanker

5


Auszug aus den Einsätzen

Gasaustritt Mittwoch, 16. Jänner 2019

Die Feuerwehr Saalfelden Hauptwache und der Löschzug Wiesing wurden am 16.01.2019 um 09:18 Uhr zu einem Gasaustritt in die Kläranlage Saalfelden alarmiert. Von der Feuerwehr Saalfelden wurden Belüftungsmaßnahmen mittels LUF und ex- geschütztem Lüfter durchgeführt. Weiters wurden die erforderlichen Brandschutzmaßnahmen getroffen.

Schneeeinsätze Jänner 2019

Im Jänner mussten immer wieder Einsätze aufgrund der großen Schneemengen abgearbeitet werden.

6


Verkehrsunfall B311 Montag, 11. Februar 2018

Am 11.02.2019 wurden wir zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B311, Höhe Autohaus Machreich, alarmiert. Der Einsatzleiter fand folgende Lage vor: Verkehrsunfall von zwei PKWs, eine Person verletzt, Rotes Kreuz vor Ort. Die Feuerwehr führte die Verkehrsregelung durch, stellte den Brandschutz sicher und führte die Aufräumarbeiten durch.

Verkehrsunfall B164 Sonntag, 03. März 2019

Am 03.03. kam es auf der B164, Höhe Almdorf, zu einem Auffahrunfall zwischen zwei PKWs.

Verkehrsunfall B311 Montag, 11. März 2019

Die Bereitschaftsgruppe wurde in den frühen Morgenstunden zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B311, Höhe Harham, alarmiert. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten durch, regelte den Verkehr und stellte den Brandschutz sicher.

7


Verkehrsunfall B311 Donnerstag, 21. März 2019

Die Bereitschaftsgruppe der Feuerwehr Saalfelden wurde am 21.03.2019 um 05:22 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B311 alarmiert.

Verkehrsunfall B311 Sonntag, 24. März 2019

Am 24.03.2019 um 18:23 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die B311, Höhe Kehlbach, alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurden die Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und unterstützte das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges.

Brand Hackschnitzellager Mittwoch, 3. April 2019

Die Feuerwehren Weißbach und St. Martin sowie die Feuerwehr Saalfelden wurden am 03.04.2019 um 14:49 Uhr zu einem Brand einer Hackschnitzelanlage nach Frohnwies alarmiert. Der Brand konnte rasch mittels HD-Rohr gelöscht werden.

8


Brand Kohlengasse Freitag, 3. Mai 2019

Während unserer Jahreshauptversammlung wurden wir zu einem Dachstuhlbrand in die Kohlengasse alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters wurde sofort der Löschzug Harham nachalarmiert. In einem Einfamilienhaus war es zu einem Zwischendeckenbrand im Erdgeschoss und im 1.Obergeschoss mit starker Rauchentwicklung gekommen. Nach Öffnung des Daches sowie der Decke im Innenbereich konnte mittels schwerem Atemschutz zu den Brandherden vorgedrungen werden. Der Brand konnte um 20:10 Uhr unter Kontrolle gebracht werden. „Brand aus“ wurde um 22:30 Uhr gegeben. Eine Brandwache blieb bis Samstagvormittag vor Ort.

9


Schwerer Verkehrsunfall B311 Dienstag, 11. Juni 2018

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden wir am 11.06.2019 alarmiert. Ein PKW kam von der Straße ab und blieb seitlich liegen - die ersten Kräfte stabilisierten den PKW und öffneten das Dach mit dem hydraulischen Rettungsgerät. Der Lenker des Fahrzeuges wurde vom Roten Kreuz versorgt. Weitere Aufgaben der Feuerwehr: Verkehrsregelung, Brandschutz sicher stellen, Aufräumen der Unfallstelle und Bergen des Fahrzeuges mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeuges.

Unwettereinsätze Donnerstag, 20. Juni 2018

Nach einem schweren Unwetter wurden wir zu mehreren Einsatzstellen für Auspumparbeiten alarmiert.

10


Verkehrsunfall B164 Samstag, 22. Juni 2019

Die Feuerwehr wurde um 18:19 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B164, Höhe ÖBB-Unterführung Uttenhofen, alarmiert. Ein Fahrzeug war mit der dortigen Betonwand kollidiert, es waren aber keine Personen in dem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und führte die Verkehrsregelung sowie die Aufräumarbeiten durch.

Küchenbrand Dorfheimerstraße Sonntag, 23. Juni 2019

Zu einer starken Rauchentwicklung im Bereich des Dachstuhls wurden wir am späten Sonntagnachmittag alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters drang starker Rauch aus einer Wohnung im Dachgeschoß, worauf diese durch die Feuerwehr geöffnet wurde. Der erste Atemschutztrupp konnte einen Brand im Bereich der Küche lokalisieren und mittels einem HD-Rohr rasch löschen. Weiters wurde die Wohnung durchsucht, ein Hund sowie eine Katze von der Feuerwehr gerettet und dem Tierarzt übergeben. Durch einen weiteren Atemschutztrupp wurden die Wohnung und der betroffene Wandbereich in der Küche mittels Wärmebildkamera auf etwaige Glutnester kontrolliert.

Tierrettung Dienstag, 25. Juni 2019

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 25.06.2019 um 13:06 Uhr zu einer Tierrettung in den Moßhamweg alarmiert. Eine Katze wurde aus einem Regenschacht gerettet und der Tierärztin Dr. Yaldez übergeben.

11


Brand Hecke Donnerstag, 04. Juli 2019

Am Vormittag des 04. Juli wurden wir zu einem Brand einer Hecke alarmiert. Der Brand konnte mit einem HD-Rohr gelöscht werden.

KAT Einsatz Uttendorf Donnerstag, 04. Juli 2019

Zur Unterstützung der Aufräumarbeiten nach dem Murenabgang in Uttendorf waren wir drei Tage lang im Einsatz.

12


Brand Dachterrasse Freitag, 26. Juli 2019

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 26.07.2019 um 16:47 Uhr zu einem Brand einer Dachterrasse in der Loferer Bundesstraße alarmiert. Der Brand konnte mit einem HD-Rohr unter Atemschutz gelöscht werden.

Schwerer Verkehrsunfall Ruhgassing Samstag, 03. August 2019

Am 03.08.2019, um 19:35 Uhr wurden die Hauptwache und der Löschzug Letting zu einem schweren Verkehrsunfall nach Ruhgassing alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde folgende Lage festgestellt: Ein Fahrzeug lag auf der Seite und eine Person war darin eingeklemmt. Von der Feuerwehr wurde gemeinsam mit dem Roten Kreuz umgehend mit der Befreiung der eingeklemmten Person, mittels hydraulischem Rettungsgerät, begonnen. Weiters wurden der Brandschutz sichergestellt und die Aufräumarbeiten durchgeführt.

13


Schwerer Verkehrsunfall B311 Samstag, 03. August 2019

Die Feuerwehr Saalfelden Hauptwache und die Feuerwehr Weißbach wurden am 03.08.2019 um 23:25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen nach Weißbach alarmiert. Die ersten Kräfte fanden folgende Lage vor: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und 11 verletzten Personen, wobei keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt waren. Die verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz, welches mit 5 NEF, 3 RTW, 5 KTW und 3 zusätzlichen Notärzten an der Einsatzstelle war, versorgt und in die umliegenden Krankenhäuser transportiert. Von den Feuerwehren Saalfelden und Weißbach wurde der Brandschutz sichergestellt, die Einsatzstelle ausgeleuchtet, das Rote Kreuz bei der Versorgung der Personen unterstützt und die Aufräumarbeiten durchgeführt.

• • • • • •

Mannschaftsstärke Feuerwehr Saalfelden: 24 Mann Mannschaftsstärke Weißbach: 19 Mann AFK 1 BR Johann Leitinger Einsatzleiter Feuerwehr Saalfelden: BI Markus Erlmoser Einsatzleiter Feuerwehr Weißbach: OBI Richard Möschl Einsatzleiter Rotes Kreuz: Martin Fricker

14


Schwerer Verkehrsunfall B311 Sonntag, 04. August 2019

Bereits ein paar Stunden später wurden wir erneut zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B311, Höhe Harham, alarmiert. Zwei PKWs sind frontal zusammengestoßen - von der Feuerwehr wurden der Verkehr geregelt, der Brandschutz sichergestellt und die Aufräumarbeiten durchgeführt.

Schwerer Verkehrsunfall B311 Mittwoch, 07. August 2019

Ein paar Tage später wurden wir abermals zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B311, Höhe Gärtnerei Schwaighofer, alarmiert. Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengestoßen - eine Person war im PKW eingeklemmt. Der Lenker konnte mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes aus dem verunfallten Fahrzeug befreit und dem Roten Kreuz übergeben werden. Nach den Aufräumarbeiten konnten die Kräfte wieder einrücken.

15


Schwerer Verkehrsunfall Weißbach Mittwoch, 07. August 2019

Am 07.08.2019, um 11:40 Uhr, wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Weißbach alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Roten Kreuz versorgt. Die Feuerwehr unterstützte das Rote Kreuz und führte die Aufräumarbeiten durch.

Trafobrand Kraftwerk Dießbach Sonntag, 18. August 2019

Die Hauptwache sowie der Löschzug Wiesing der Feuerwehr Saalfelden wurden am 18.08.2019 um 08:02 Uhr zu einem Trafobrand beim Kraftwerk Dießbach alarmiert. Nach der Abschaltung des Trafos und Freigabe durch die Salzburg AG konnte der Brand rasch gelöscht werden.

Verkehrsunfall B311 Montag, 02. September 2019

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 02.09.2019 um 17:29 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B311, Höhe ARBÖ, alarmiert. Zwischen zwei Fahrzeugen kam es zu einem Auffahrunfall - die Lenker wurden bereits vom Roten Kreuz versorgt. Die Feuerwehr führte die Verkehrsabsicherung durch, stellte den Brandschutz sicher und führte die Aufräumarbeiten durch.

16


Menschenrettung Farmachstraße Montag, 16. September 2019

Eine Person war mit einem Rollstuhl über die Böschung abgestürzt. Ein aufmerksamer Passant hörte die Hilferufe und verständigte die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr Saalfelden unterstützte das Rote Kreuz bei der Rettung der Person.

Dachstuhlbrand Wiesersberg Dienstag, 24. September 2019

Die Hauptwache sowie der Löschzug Wiesersberg wurden am Nachmittag des 24.09.2019 zu einem Dachstuhlbrand nach Wiesersberg alarmiert. Durch Flämmarbeiten am Neubau im Bereich des Daches geriet ein Teil des Dachstuhles in Brand. Der Brand konnte rasch gelöscht werden.

Wespeneisnätze Wie jedes Jahr wurden auch heuer in den Sommermonaten wieder zahlreiche Wespennester von uns entfernt.

17


Verkehrsunfall B311 Dienstag, 08. Oktober 2019

Zusammen mit der Feuerwehr Weißbach wurden wir am 08.10.2019 um 16:14 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B311, Höhe Frohnwies, alarmiert. Ein PKW war im Baustellenbereich mit einem Brückengeländer kollidiert. Eine Person wurde mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit.

Brand Hinterlehen-Gut Samstag, 09. November 2019

Während wir unseren Ball der Feuerwehr abhielten, wurden wir zu einem Brand einer Halle beim Hinterlehen-Gut alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde der Einsatzleiter von der LAWZ informiert, dass die Halle im Vollbrand stehe - daraufhin wurden die Löschzüge Letting, Wiesing und Harham per Sirene alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um eine Werkstatt handelte, mit mehreren Fahrzeugen und gelagerten Gasflaschen. Es wurde sofort ein umfassender Angriff aufgebaut, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Nach kurzer Zeit stand das Gebäude im Vollbrand und die Konstruktion brach zusammen. Danach konnten mehrere Atemschutztrupps die brennenden Fahrzeuge mit Schaum löschen. Durch die Atemschutztrupps wurden mehrere Gasflaschen aus dem brennenden Gebäude gebracht. „Brand aus“ konnte um 00:35 Uhr gegeben werden - von der Feuerwehr wurde noch eine Brandwache bis 08:00 Uhr gestellt.

• •

Mannschaftsstärke: 74 Mann Einsatzleiter: BI Markus Erlmoser

18


19


Hochwassereinsätze Sonntag, 17. November 2019

Aufgrund des Starkregens wurden wir am Sonntagmorgen zu den ersten Hochwassereinsätzen im Raum Saalfelden alarmiert. Nach kurzer Entspannung der Wettersituation setzte gegen Mittag wieder Starkregenfall ein, worauf wir abermals zu mehreren Einsätzen ausrücken mussten. Die Feuerwehr Saalfelden war mit der Hauptwache und allen vier Löschzügen mit insgesamt 110 Mann im Einsatz. Insgesamt mussten 42 Einsatzstellen von der Feuerwehr Saalfelden abgearbeitet werden.

20


Schwerer Verkehrsunfall Sonntag, 08. Dezember 2019

Die Feuerwehr Saalfelden wurde am 08.12.2019 um 22:48 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B311, Höhe Brandlhof, alarmiert. Die ersten Kräfte fanden folgende Lage vor: Ein PKW ist seitlich von der Straße abgekommen und frontal in die Lärmschutzwand gekracht, der Lenker wurde bereits von der Rettung versorgt, keine Personen eingeklemmt. Von der Feuerwehr wurden der Verkehr geregelt, die Unfallstelle ausgeleuchtet, ausgeflossene Flüssigkeiten wurden gebunden und das private Abschleppunternehmen wurde bei der Bergung des Fahrzeuges unterstützt.

Tierrettung Monag, 16. Dezember 2019

In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einer Tierrettung in die Loferer Bundesstraße alarmiert. Eine Kuh war über eine Stiege in das Obergeschoß des Bauernhofes gekommen und konnte nicht mehr selbstständig ins Erdgeschoß hinunter. Mittels Kran des schweren Rüstfahrzeuges konnte das Tier gerettet werden. Der anwesende Tierarzt betreute die Kuh während der Rettung.

21


Einsatzstatistik 2019

22


Übungen und Schulungen Übungs- und Schulungsabende finden in der Hauptwache mittwochs und in den Löschzügen 14tägig auch jeweils am Mittwoch statt. Aufgrund des vielseitigen Einsatzspektrums der Feuerwehr ist es notwendig, regelmäßig Übungen und Schulungen durchzuführen. Dabei werden auch immer wieder mit anderen Einsatzorganisationen, wie dem Roten Kreuz, Übungen abgehalten, um die Zusammenarbeit zu fördern.

Atemschutzübung - richtige Vorgehensweise im Innenangriff mit Personenrettung

Vortrag Salzburger Zivilschutzverband

Leiternkunde

Erste-Hilfe-Schulung

Löschübung– Einsatz von Schaum

23


Auszug aus den Übungen Brandübung Simmerlingbauer

Technische Übung

24


Übung Personenrettung aus Höhen und Tiefen

Brandübung Volksschule Lenzing

Maschinistenschulung

25


Feuerwehrjugend

Jeden Dienstagabend treffen wir uns im Jugendraum der Feuerwehr, um gemeinsam an Übungs– und Schulungsabenden teilzunehmen. Dabei lernen und üben wir die grundlegenden Dinge und Handgriffe für den späteren Einsatzdienst. Wir nehmen auch regelmäßig an Bewerben, wie dem Wissenstest und dem Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb, teil. Aber nicht nur das Aneignen des Feuerwehrwissens steht am Programm, sondern auch diverse Aktivitäten wie Rodeln, Schwimmen oder die Teilnahme an Zeltlagern, um das gemeinsame Miteinander und die Kameradschaft zu fördern. Der Spaß steht dabei im Vordergrund. Ein Jahr vor der Überstellung in den Aktivdienst bestreiten wir dann ein sogenanntes Probejahr. Wir angehenden Feuerwehrmänner und -frauen dürfen dann an den Übungen und Schulungen der aktiven Mannschaft in der Hauptwache und den Löschzügen teilnehmen, um uns bestmöglich in die dortige Mannschaft einzufügen. Mit Vollendung des 16. Lebensjahres werden wir dann in den Aktivdienst überstellt und sind somit berechtigt, bei Einsätzen auszurücken. Wenn auch du bei uns mitmachen willst und zwischen 12 und 15 Jahren alt bist, dann melde dich einfach im Büro der Feuerwehr (Kontakt siehe Seite 2) und komm vorbei! Wir freuen uns auf dich!

26


Leistungsabzeichen FeuerwehrjugendWissenstestabzeichen: 2019 kamen die Jugendgruppen des Bezirkes Pinzgau in Rauris zusammen, um das Wissenstestabzeichen zu erlangen. Die Mädels und Burschen der Feuerwehr Saalfelden haben es dabei 10x in Bronze, 2x in Silber und 1x in Gold absolviert.

27


Feuerwehrjugend รœbungen und Schulungen Schulung Feuerlรถscher

Funkschulung

Wasserspiele am Ritzensee

28


Feuerwehrjugend Veranstaltungen Weltkindertag am Rathausplatz

ASVĂ–-Sporttag

Friedenslicht

29


Sportliches / Geselliges Elternnachmittag

Wanderung auf die Steinalm

30


Rodeln am Huggenberg

FuĂ&#x;ballturnier der Feuerwehrjugend Pinzgau

31


Veranstaltungen Florianikirchgang mit Pfingstfest in Gerling

32


Bauernherbst-Erรถffnung

33


Schafabtriebsfest LZ Wiesersberg

34


Ball der Feuerwehr

35


Mitgliederstände Mitglieder Feuerwehr Saalfelden Gesamt: 317 Männer / Frauen (Stand 31.12.2019)

36


Hauptwache

37


Lรถschzug Harham

38


Lรถschzug Letting

39


Lรถschzug Wiesersberg

40


Lรถschzug Wiesing

41


Leistungsabzeichen Feuerwehrleistungsabzeichen Bronze/silber Am 29.06.2019 fand der Landesleistungsbewerb in Grödig statt. Die Feuerwehr Saalfelden nahm erfolgreich am Bewerb teil.

Atemschutzleistungsprüfung in Silber und Gold Fm Simone Perterer

Fm Michael Hörl

OFm Gerld Karner

Fm Andreas Höring

Fm Dominik Streitberger

Lm Julian Hörl

42


Ehrungen / Verdienstabzeichen Ehrenurkunde für langjährige Tätigkeit 25 Jahre

40 Jahre

50 Jahre

HLm Bernhard Breitfuß

VI Johannes Schwaiger

HV Alois Exenberger

VI Harald Riedlsperger

OV Martin Handl

HV Hermann Reichkendler

HFm Alois Hörl

Lm Rudolf Schmiderer

OLm Anton Hutter OV Gerhard Gassner HLm Hermann Echtinger HLm Alfred Erlach HLm Anton Herzog HV Ernst Griessner FA Dr. Wolfgang Tafatsch 60 Jahre

75 Jahre

OLm Anton Bacher

Lm Georg Heigenhauser

Lm Karl Schwaighofer HLm Franz Neumayr

Verdienstmedaille des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg

OFm Stefan Heugenhauser OFm Sebastian Messner Lm Stefan Langreiter

Verdienstabzeichen 3. Stufe LFV Salzburg VI Harald Riedlsperger VI Thomas Schuster

43


www.feuerwehr-saalfelden.at | A-5760 Saalfelden | Tel.: +43(0)6582 / 74098 | info@feuerwehr-saalfelden.at

Profile for Feuerwehr Saalfelden

Jahresbericht Feuerwehr Saalfelden 2019  

Wir, von der Feuerwehr Saalfelden, freuen uns, dass Sie Interesse an den Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr Saalfelden zeigen. 226 aktiv...

Jahresbericht Feuerwehr Saalfelden 2019  

Wir, von der Feuerwehr Saalfelden, freuen uns, dass Sie Interesse an den Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr Saalfelden zeigen. 226 aktiv...

Advertisement