Page 1

Ferien in der Schweiz Crans-Montana, Wallis / Wengen, Berner Oberland / Arosa, Graub端nden / Sils-Maria und Fex Platta, Oberengadin Winter 2009/2010 Sommer und Herbst 2010


INHALTSVERZEICHNIS Informationen zu unseren Hotels

3

Übersicht Aktivitäten und Kurse

4

Allgemeine Informationen

5

Hotel Valaisia, Crans-Montana, Wallis Destination Hotel Preise Winter 2009/2010 und Sommer/Herbst 2010

6–10 6 7-9 10

Hotel Victoria-Lauberhorn, Wengen, Berner Oberland Destination Hotel Preise Winter 2009/2010 und Sommer/Herbst 2010

11–15 11 12–14 15

Hotel Altein, Arosa, Graubünden Destination Hotel Preise Winter 2009/2010 und Sommer/Herbst 2010

16–20 16 17–19 20

Hotel Schweizerhof, Sils-Maria, Oberengadin Destination Hotel Preise Winter 2009/2010 und Sommer/Herbst 2010

21–25 21 22–24 25

Pensiun Chesa Pool, Fex Platta, Oberengadin Destination Hotel Preise Winter 2009/2010 und Sommer/Herbst 2010

26–29 26 27–28 29

Allgemeine Reisebedingungen

30

Anmeldetalon

31


Unsere Hotels Herrliche Aussicht garantiert Hier trifft die majestätische Walliser Bergwelt auf interna­ tionales Flair. Das Hotel bietet alles, was zu angenehmen und aktiven Ferien gehört: zentrale Lage, einladende Gastronomie und gästefreundliche Ausstattung. Ein entspannender Besuch im Wellnessbereich rundet den Tag harmonisch ab.

Hotel Valaisia Route de Vermala 10 –12 CH-3963 Crans-Montana Tel. +41 ( 0 )27 481 26 12 Fax +41 ( 0 )27 481 26 60 info @ hotel-valaisia.ch w w w.hotel-valaisia.ch

Lebendig und stilvoll Sommers wie winters ist der autofreie Ferienort Anziehungspunkt für Familien und Sportbegeisterte. Im beliebten Mittelklasshotel wird Sichwohlfühlen grossgeschrieben. Zentral und doch ruhig gelegen, erwartet es seine Gäste mit zahlreichen Annehmlichkeiten, so z.B. den umfassenden Wellnesseinrichtungen.

Hotel Victoria-Lauberhorn CH-3823 Wengen Tel. +41 ( 0 )33 856 29 29 Fax +41 ( 0 )33 856 29 19 info @ hotel-victoria-lauberhorn.ch w w w.hotel-victoria-lauberhorn.ch

Zwischen den Seen Arosa gilt als Ferienklassiker – das ganze Jahr. Obwohl reich an Tradition, bietet das Hotel Familien und Junggebliebenen rundum lebendigen Ferienspass. Beliebt ist das Haus auch wegen der grossen Balkone auf der Südseite, die zum Verweilen einladen. Bemerkenswert: die gepflegte Aussenanlage mit eigenem Streichelzoo und der hoteleigene Wellnessbereich mit Solbad.

Hotel Altein CH-7050 Arosa Tel. +41 ( 0 ) 81 377 31 51 Fax +41 ( 0 ) 81 377 45 75 info @ hotel-altein.ch w w w.hotel-altein.ch

Herzerwärmend und wie für Geniesser gemacht Lieblich, idyllisch und zwischen zwei tiefblauen Seen – SilsMaria darf zu Recht als Juwel des Engadins betitelt werden. Das Hotel bietet alles, um sich nach einem aktiven Tag in der magischen Natur so richtig zu verwöhnen: zweckvoll eingerichtete Zimmer, herzliche Gastgeber, eine Küche, die mit kulinarischen Köstlichkeiten aufwartet, und den Wellnessbereich mit Solbad, um die Seele so richtig baumeln zu lassen.

Hotel Schweizerhof CH-7514 Sils-Maria Tel. +41 ( 0 ) 81 838 58 58 Fax +41 ( 0 ) 81 838 58 50 info @ hotel-schweizerhof-sils.ch w w w.hotel-schweizerhof-sils.ch

Wer das Besondere sucht und schätzt Autofrei und inmitten der Natur: Fex Platta gilt als Kraftort und liefert damit die mystische, harmonische Kulisse für den über 400 Jahre alten, zum Feriendomizil umgebauten Bauernhof. Die exquisite Küche mit dem hervorragenden Weinkeller begeistert selbst anspruchsvolle Kenner.

Pensiun Chesa Pool CH-7514 Fex Platta Tel. +41 ( 0 ) 81 838 59 00 Fax +41 ( 0 ) 81 838 59 01 info @ pensiun-chesapool.ch w w w.pensiun-chesapool.ch

Detaillierte Informationen oder Buchung über die Hotels oder www.ferienverein.ch

3


Übersicht Aktivitäten und Kurse Detaillierte Informationen ersehen Sie im separaten «Aktivitäten & Kurse»-Katalog. Thema

Hotel Valaisia

Hotel VictoriaLauberhorn

Hotel Altein

Hotel Schweizerhof 30.8.– 06.09.2010 10.10.–17.10.2010

Aqua Qi Gong Aquafit und Wellness

18.09.–25.09.2010

Ausflugsparadies Engadin/Bergell

08.08.–15.08.2010

Car ving – die Technik für alle

17.01.–23.01.2010

Curling

09.01.–16.01.2010

Den PC im Griff

25.09.– 02.10.2010

Digitale Fotografie

27.03.– 03.04.2010 19.06.–26.06.2010 28.08.– 04.09.2010

Eisstock woche

21.03.–28.03.2010

Engadiner Wander wochen

13.06.–20.06.2010 15.08.–22.08.2010 03.10.–10.10.2010

Entspannungstechniken

15.08.–22.08.2010 19.01.2010 18.02.2010 19.03.2010

Glüna Plaina Golf für Fortgeschrittene

12.06.–19.06.2010

Ihr PC kann mehr

20.03.–27.03.2010 02.10.– 09.10.2010

Jass-, Wander- und Badeferien

26.06.– 03.07.2010 11.09.–18.09.2010

Jassen Trumpf As

06.08.– 08.08.2010

11.07.–17.07.2010 19.06.–26.06.2010 18.09.–25.09.2010

Jassen und Wandern 16.07.–18.07.2010 23.07.–25.07.2010 30.07.– 01.08.2010

Jungfrau Marathon Vorbereitungs-Wochenende Kinderchor

18.07.–24.07.2010

Klavier- und Kammermusikkurs

15.08.–22.08.2010

Krippenfiguren selbst gemacht

02.10.– 09.10.2010 13.12.–17.12.20 09 17.12.–22.12.20 09 13.12.–22.12.20 09

Langlaufhit Musical für Jugendliche

18.07.–24.07.2010

Musikfestwochen Mendelssohn

14.08.–21.08.2010

Qi Gong für Einsteiger Schmollis mit dem Wallis

08.10.–15.10.2010 15.06.– 01.07.2010 10.08.– 09.09.2010

Schneeabenteuer mit Willy Aegerter

04.04.–11.04.2010

Schneeschuhwandern

06.03.–13.03.2010

16.01.–23.01.2010 28.01.–31.01.2010 11.03.–14.03.2010

Schneeschuhwandern baumeler Schnitzkurs

10.09.–12.09.2010

Shibashi

02.10.– 09.10.2010

Skating im Januar

02.01.– 09.01.2010

Ski, Langlauf, Nordic Walking

09.12.–13.12.20 09 13.12.–17.12.20 09 17.12.–22.12.20 09 13.03.–20.03.2010 20.03.–27.03.2010 27.03.– 03.04.2010

Skitouren Tango Tanz

08.08.–14.08.2010

Tango Tanz Anfänger

06.08.– 08.08.2010

Tennisjuniorencamp

10.07.–17.07.2010 17.07.–24.07.2010 08.08.–15.08.2010 15.08.–22.08.2010

Tenniswochen Wandern im Bergfrühling

19.06.–26.06.2010

Wandern im Fextal

4

Pensiun Chesa Pool

26.06.– 03.07.2010

Winter wandern

06.03.–13.03.2010

Winter wandern baumeler

28.02.– 06.03.2010


Unsere Wohlfühloasen Frische Bergluft geschnuppert, ausgiebig Wanderpfade erkundet oder einen sportlichen Tag im Neuschnee verbracht … Was gibt es nun Schöneres als einen wohltuenden Besuch in den Wohlfühloasen unserer Hotels? Die Badelandschaften sind ein Genuss fürs Auge und bieten eine Welt der Erholung: Solbad 33 °C mit Unterwassermassagen, Sprudelliegen, Massage- und Nackenduschen, Wildwasserkanal, Dampfbad, Sanarium, Erlebnisduschen, Tauchbecken kalt und warm sowie Solarien (gegen Gebühr), Aussenbad, Fitnessraum und Ruheraum. Verschiedene Massagen und Behandlungen können individuell vor Ort oder zum ­Voraus reserviert werden. Bitte beachten Sie, dass das Angebot und die Infrastruktur von Hotel zu Hotel und Jahreszeiten variieren. Mehrmals wöchentlich finden Wassergymnastik- und Stretching-Programme statt. Über die genauen Zeiten werden Sie vor Ort in den Hotels informiert. Badetücher stehen Ihnen jeweils zur freien Verfügung. Bademäntel können vor Ort gemietet werden.

Kinder Willkommen! Auch als junger Gast bist du bei uns herzlich willkommen! In unseren Hotels haben wir für dich verschiedene Höhepunkte bereit: Kinderplanschbecken mit Liegewiese, Streichelzoo, Spielplatz, Billardraum, Spielsalon mit Tischtennis, Flipperkasten und Tischfussball, Minigolf- und Tischminigolf-Anlage, Kleinkinderspielzimmer und vieles mehr. Schau in den hinteren Seiten dieses Kataloges nach, wo du dich auf welche Einrichtungen freuen darfst. Nach dem ausgiebigen Spielen und Entdecken ruhst du dich in einem der Familienzimmer aus. Vielleicht wohnst du in einem Galeriezimmer oder sogar in deinem eigenen Kinderzimmer? Am Morgen bedienst du dich wie deine erwachsenen Begleiter am grossen Frühstücksbuffet. Am Abend jedoch erwartet dich ein spezielles Kindermenü. Bis bald, wir freuen uns auf dich!

Detaillierte Informationen oder Buchung über die Hotels oder www.ferienverein.ch

5


Hotel Valaisia

Crans-Montana: Ferien auf der Sonnenterrasse Crans-Montana verwöhnt mit einer prächtigen Aussicht auf die Walliser Bergwelt – vom Simplon bis hinüber zum Mont Blanc. Und dank des neuen Lötschberg-Tunnels liegt das sonnenverwöhnte Sport- und Freizeitparadies eine ganze Stunde näher. Crans-Montana: eine Region unterwegs, im wörtlichen und übertragenen Sinne. Ob Wandernaturen oder Biker, Skifahrer oder Langläufer, ob rund um einen Bergsee oder hinauf zu den Gipfeln: Hier haben Sie die Wahl zwischen vielen interessanten und abwechslungsreichen Möglichkeiten.

Pluspunkte im Winter – Weitläufiges Skigebiet mit Gletscher Plaine Morte (1500 bis 3000 m. ü. M.) – 25 Luftseilbahnen und Skilifte – 140 km Skipisten – 30 km Langlaufloipen für klassischen Stil und Skating – 10 km Schneeschuhtrails – Snowpark in Aminona mit Rails, Jumps, Boardercross etc. – Schlittel- und Winterwanderwege

Pluspunkte im Sommer – Golfparadies (18- und 9-LochParcours, drei weitere Golfplätze in der Nähe) – Omega European Masters of Golf im September – Weitläufiges, familienfreundliches Wandergebiet – Mehr als 180 km signalisierte Mountainbike-Routen, MTB-Parcours – Jumping Horse Show und Zauberwoche für Kinder im Juli

6


Hotel Valaisia Das Hotel hat einiges an Pluspunkten zu bieten: allen voran die sehr zentrale Lage und den äusserst zuvorkommenden sowie herzlichen Service, den die Gäste hier erwarten dürfen. Überhaupt, hier fühlen sich Kinder ebenso wohl wie anspruchsvolle Geniesser, Kontaktfreudige und Sportbegeisterte. Mit diesem vielseitigen Angebot fällt es leicht, die persönlichen Rosinen herauszupicken: die Aussicht auf das imposante Panorama, die gepflegte Küche – oder die vorzüglichen Walliser Weine – das Spiel- und Freizeitangebot, die Zimmer und der einladende Wellnessbereich, in dem es sich herrlich entspannen lässt. 111 Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Zu den Mahlzeiten verwöhnen wir Sie in den gediegenen Speisesälen oder – für zwischendurch – in der heimeligen Cafeteria. Die gemütliche Bar lädt zum Verweilen ein und ist ideal für einen Schlummertrunk. Elisabeth und Walter Gaberthüel, Ihre Gastgeber

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)27 481 26 12 oder www.hotel-valaisia.ch / info@hotel-valaisia.ch

Ihre Ferienvorteile auf einen Blick Gastronomie – Reichhaltiges Frühstücksbuffet – Zum Abendessen täglich ein saisonales 4-Gang-Menü, am Dienstag ist Valaisia-Buffet-Abend, am Freitag werden die Gäste mit einem Schlemmer-Dessert-Buffet verwöhnt – Mittag: A-la-carte-Service – Das Hotel bietet auserlesene, vorzügliche Weine aus dem Wallis und trägt das Label «Ambassadeur du Valais» Zimmer – Doppelzimmer Süd mit Balkon und eindrucksvoller Sicht auf das Rhonetal und die Walliser Berge – Zur Auswahl stehen auch Nordzimmer mit Kalt- und Warmwasser, Vierbett- und Grandlit-Zimmer sowie Familienzimmer (separate Zimmer mit Kajütenbett) – Die Zimmer befinden sich im Haupthaus oder im Südgebäude – Fernsehfreie Zimmer mit Dusche/ WC, Radio, Fön und Safe

7


Wellness Pur – Heller, gepflegter Wellnessbereich mit Hallensolbad (33 °C) mit Unterwassermassagen, Sprudelliegen und -sitzen, Massage- und Nackenduschen, Wildwasserkanal, Sanarium, Dampfbad, Tauchbecken (kalt und warm), Erlebnisduschen, Ruhe- und Fitnessraum – Massagen und Solarium gegen Gebühr Für Ihren Komfort – Grosszügige Aufenthaltsräume – Hotspot in den öffentlichen Räumen (Wireless-InternetZugang) – Kiosk /Shop – Autoeinstellhalle – Das Hotel ist ausgezeichnet mit dem Qualitäts-Label des Schweizer Tourismus, Stufe 1

8


Wertvoll für die Familie – Kleinkinder-Spielzimmer, Billardraum, Spielsalon mit Tischtennis, Flipperkasten und Tischfussball, Pit-Pat-Anlage (nur Sommer) – Im Sommer geheiztes Aussenschwimmbad mit Kinderplanschbecken und Liegewiese – Spezielle Kindermenüs

Auszug aus dem Wochenprogramm – Live-Musik (einmal pro Woche) – Wasserg ymnastik – Weindegustation – und vieles mehr Das Wochenprogramm wird saisonal mit weiteren Aktivitäten ergänzt.

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)27 481 26 12 oder www.hotel-valaisia.ch / info@hotel-valaisia.ch

9


Preisliste Hotel Valaisia Winter 2009/2010, Valaisia, Crans-Montana 19. Dezember 2009 bis 11. April 2010

Dezember

Januar

Februar

März

Apr.

Ankunft Samstag, 1 Woche

19

26

2

9

16

23

30

6

13

20

27

6

13

20

27

4

Ankunft Sonntag, 1 Woche

20

27

3

10

17

24

31

7

14

21

28

7

14

21

28

5

2

9

16

23

30

26

2

9

16

23

30

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

19

Einzelübernachtung, Anreise ab

19

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

1 – 3 N Ab 7 N

4 – 6 N

6

1 – 3 N Ab 7 N

4 – 6 N

6

13

20

27

4

6

13

20

27

4

Ab 7 N

4 – 6 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Doppelzimmer Nord, Dusche/WC

120

133

155

125

138

165

135

149

1 – 3 N Ab 7 N

175

145

160

190

Doppelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon

135

149

175

140

155

185

150

166

195

160

177

210

Doppelzimmer, Kalt-/Warmwasser (Dusche/WC auf Etage)

100

105

120

105

110

125

110

120

130

120

130

140

Einzelzimmer Nord, Dusche/WC

130

144

156

135

150

175

145

160

185

155

171

205

Einzelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon

145

160

190

150

166

195

160

175

200

170

188

225

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

45

45

45

45

45

45

45

45

45

45

45

45

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

70

70

70

70

70

70

70

70

70

70

70

70

Sommer/Herbst 2010, Valaisia, Crans-Montana 12. Juni bis 17. Oktober 2010

Juni

Ankunft Samstag, 1 Woche

12

19 26

Ankunft Sonntag, 1 Woche

13 20 27

Juli

3 10

17 24 31

4

18 25

11

August

1

September

Okt.

7

14 21 28

4

11

18 25

2

8

15 22 29

5

12

19 26

3 10

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

12

19 26

3 10

17 24 31

7

14 21 28

4

11

18 25

2

9

Einzelübernachtung, Anreise ab

12

19 26

3 10

17 24 31

7

14 21 28

4

11

18 25

2

9

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

Doppelzimmer Nord, Dusche/WC Doppelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon Doppelzimmer, Kalt-/Warmwasser (Dusche/WC auf Etage)

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

91

100

109

99

109

119

101

111

1 – 3 N

121

106

117

127

114

125

137

116

128

139

88

97

106

88

97

106

93

102

112

Einzelzimmer Nord, Dusche/WC

101

111

121

109

120

131

111

122

133

Einzelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon

116

128

139

124

136

149

126

139

151

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

37

41

44

37

41

44

37

41

44

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

57

63

68

57

63

68

57

63

68

Legende: N = Nacht

Inbegriffen

Reduktionen (pro Tag)

Aufpreise (pro Tag)

– Unterkunft im gewählten Zimmertyp

– Z immer mit Grandlit-Bett (140 × 200 cm)

– D oppelzimmer zur Einzelbenutzung

– Halbpension – Alle Bedienungsgelder, Kurtaxe und MWST – Unbeschränkter Eintritt ins Solbad

bei zwei Personen CHF 15.– pro Zimmer – D ritte erwachsene Person im Dreibettzimmer CHF 15.– – K inder im eigenen Zimmer bis 6 Jahre 50%, 6–12 Jahre 30%, 12–16 Jahre 15%

10

9

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)27 481 26 12 oder www.hotel-valaisia.ch / info@hotel-valaisia.ch

CHF 60.– – Pro Kind im Zimmer mit 1 Erwachsenen CHF 15.– – Parkplatz (max. Höhe 205 cm) CHF 12.– – Parkplatz Grand Signal CHF 9.–


Hotel Victoria-Lauberhorn

Wengen: Lässt die Herzen höherschlagen Im Sommer wie im Winter darf der autofreie Ferienort Wengen als «Bijou» bezeichnet werden. Das schmucke Dorf gilt als idealer Ausgangspunkt für die sonnenverwöhnte Jungfrau Region. Im Winter locken hier nicht weniger als 213 km Skipisten aller Schwierigkeitsgrade, während das Gebiet mit seiner natürlichen Schönheit im Sommer den leidenschaftlichen Wanderern und Outdoor-Sportlern gehört. Entdecken Sie von Wengen aus die Jungfrau Region mit ihren Ausflugszielen Jungfraujoch – Top of Europe, Männlichen, Kleine

Pluspunkte im Winter – Jungfrau-Top-Skiregion – 45 Bahnen und Lifte – 213 km Skipisten aller Schwierigkeitsgrade – Beschneiungsanlagen – Abseits der Skipiste: 100 km gut präparierte Winterwanderwege – Schlittelparadies – Schlittenfahrten auch bei Nacht möglich – Lauberhorn-Weltcupskirennen im Januar

Scheidegg oder die Trümmelbachfälle.

Pluspunkte im Sommer – Herrliche Lage am Fusse des landschaftlich einzigartigen Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau – Familienfreundliches Wandergebiet rund um Männlichen, Kleine Scheidegg oder zum nahen Jungfraujoch – Top of Europe – 160 km signalisierte MountainbikeRouten – Jungfrau-Marathon im September – Mendelssohn-Musikwoche im August – UNESCO Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch

11


Hotel Victoria-Lauberhorn Das imposante Gebäude empfängt seine Gäste mit einem offenen Ambiente, das es heute wie morgen einfach macht, aufeinander zuzugehen. Erholen und Sichwohlfühlen werden hier grossgeschrieben. Das Hotel bietet für jeden etwas: einen grosszügig gestalteten Wellnessbereich, regionale sowie internationale Gastronomie, Liegeterrasse, einen Rosengarten sowie verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche. Zu den Sportanlagen sowie der Einkaufszone im Dorf sind es nur ein paar Schritte: Das Hotel liegt zentral, unmittelbar neben dem Bahnhof Wengen und der Männlichen-Luftseilbahn. 114 Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Neben dem stilvoll gestalteten Speisesaal verwöhnen wir Sie ebenfalls im Restaurant «Victoria – pasta & more». Die Lobby mit grosser Bar und Cheminée bietet sich an für einen Apéro oder einen Schlummertrunk. Katja Gridling und Gregorio van Kuyk, Ihre Gastgeber

12

Ihre Ferienvorteile auf einen Blick Gastronomie – Im Restaurant Lobhörner werden ein ausgewogenes Frühstück und ein mehrgängiges Abendessen serviert – Einmal pro Woche Dessertbuffet, fünfmal pro Woche Vorspeise mit Salat oder Suppe vom Buffet – Essen im A-la-carte-Restaurant «Victoria – pasta & more» möglich mit der Halbpension-Gutschrift Zimmer – Doppelzimmer Südseite mit Balkon und eindrucksvollem Ausblick auf die Jungfrau – Zur Auswahl stehen auch Nord, Ost (Männlichen), West (Lauterbrunnental), Grandlit, Drei- und Vierbettzimmer sowie Familienzimmer (mit Galerie) und Zimmer mit Verbindungstür – Alle Zimmer mit Dusche/WC, Radio/T V, Telefon, Fön und Safe


Wellness Pur – Heller, gepflegter Wellnessbereich mit Hallensolbad (33 °C) mit Massage- und Nackenduschen, Sprudelliegen und -sitzen, Wildwasserkanal, Dampfbad, Sauna und Tauchbecken (kalt/warm) – Fitnessraum – Ruheraum mit spektakulärer Aussicht – Sonnenterrasse – Solarium, Massagen und Wellnessbehandlungen (Hot Stone, Lomi Lomi) gegen Gebühr Für Ihren Komfort – Im Winter: Gäste-Empfang und Gepäckabgabe für Wochenaufenthalter am Meeting Point am Bahnhof Lauterbrunnen (Sa/So, 12–16 Uhr) – Im Winter: Skipiste bis zum Hotel – Im Sommer: Gäste-Empfang und Gepäckabgabe wie im Winter, jedoch nur nach Voranmeldung und ab 30 Personen – Im Sommer: Liegeterrasse und Rosengarten – Lobby mit grosser Bar und Cheminée – Moderne Seminar- und Tagungsräume – Wireless-Internet-Zugang in den öffentlichen Räumen

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)33 856 29 29 oder www.hotel-victoria-lauberhorn.ch / info@hotel-victoria-lauberhorn.ch

13


Wertvoll für die Familie – Grosszügiger Spielraum mit Kleinkinderecke, Billard, Tischtennis, Videospielen und Tischfussball – Spielplatz im Garten – Spezielle Kindermenüs

Auszug aus dem Wochenprogramm – Aquafit – Fünf Tibeter – Fondueabend – Filmabend – Hotelführung – und vieles mehr Das Wochenprogramm wird saisonal mit weiteren Aktivitäten ergänzt

14


Preisliste Hotel Victoria-Lauberhorn Winter 2009/2010, Victoria-Lauberhorn, Wengen 18. Dezember 2009 bis 5. April 2010

Dezember

Januar

Ankunft Samstag, 1 Woche

19

26

2

9

Ankunft Sonntag, 1 Woche

20

27

3

10

2 2

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

18

19

Einzelübernachtung, Anreise ab

18

19

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

26

Februar

März Apr.

23

30

6

13

20

27

6

13

20

27

17

24

31

7

14

21

28

7

14

21

28

14

17

23

30

6

13

20

27

14

17

23

30

6

14

21

27

6

13

20

27

1 – 3 N Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N Ab 7 N

3

Ab 7 N

4 – 6 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Doppelzimmer Nord, Dusche/WC, ohne Balkon

120

132

145

134

147

165

153

168

190

164

180

197

Doppelzimmer Ost (Männlichen), Dusche/WC, mit Balkon Doppelzimmer Süd/West (Jungfrau*), Dusche/WC, ohne Balkon Doppelzimmer Süd/West (Jungfrau*), Dusche/WC, mit Balkon Einzelzimmer Nord, Dusche/WC, ohne Balkon

134

147

165

148

163

185

171

188

210

180

198

216

134

147

165

148

163

185

171

188

210

180

198

216 229

141

155

170

156

172

190

180

198

220

191

210

149

164

180

164

180

200

189

208

230

201

221

241

168

185

200

183

201

220

208

229

250

220

242

264

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

50

55

60

50

55

60

50

55

60

50

55

60

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

80

88

96

80

88

96

80

88

96

80

88

96

Einzelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon

Sommer/Herbst 2010, Victoria-Lauberhorn, Wengen 5. Juni bis 3. Oktober 2010

Juni

Juli

Ankunft Samstag, 1 Woche

5

12

19

26

3

10

17

24

Ankunft Sonntag, 1 Woche

6

13

20

27

4

11

18

25

August

31 1

September

7

14

21

28

4

11

18

25

8

15

22

29

5

12

19

26

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

5

12

19

26

3

10

17

24

31

7

14

21

28

4

11

18

25

Einzelübernachtung, Anreise ab

5

12

19

26

3

10

17

24

31

7

14

21

28

4

11

18

25

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

95

101

110

103

109

125

110

117

130

107

113

125

116

124

135

124

131

145

107

113

125

116

124

135

124

131

145

116

123

135

124

132

145

132

140

155

123

130

145

132

140

155

140

148

165

142

149

160

151

160

170

158

167

185

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

35

40

50

35

40

45

35

40

50

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

55

60

65

55

60

65

55

60

65

Doppelzimmer Nord, Dusche/WC, ohne Balkon Doppelzimmer Ost (Männlichen), Dusche/WC, mit Balkon Doppelzimmer Süd/West (Jungfrau*), Dusche/WC, ohne Balkon Doppelzimmer Süd/West (Jungfrau*), Dusche/WC, mit Balkon Einzelzimmer Nord, Dusche/WC, ohne Balkon Einzelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon

Legende: N = Nacht * Jungfrau und Lauterbrunnental

Inbegriffen

Reduktionen (pro Tag)

Aufpreise

– U nterkunft im gewählten Zimmertyp

– Z immer mit Grandlit-Bett (160 × 200 cm) bei

– G aleriezimmer (pro Tag) CHF 50.– (im Som-

– H albpension – A lle Bedienungsgelder, Kurtaxe und MWST – U nbeschränkter Eintritt in den Wellnessbereich

zwei Personen CHF 15.– pro Zimmer

mer/Herbst CHF 45.–) Pro nicht belegtes

– D reibettzimmer für 3. erwachsene Person CHF 15.–

Bett CHF 20.-/Tag – D oppelzimmer zur Einzelbenutzung +50%

– V ierbettzimmer für 3. und 4. erwachsene Person CHF 15.–

(im Sommer/Herbst +40%) – D reibettzimmer zur Doppelbenutzung

– K inder im Doppelzimmer mit 1 Erwach-

CHF 40.–/Tag/Zimmer (im Sommer/Herbst

senen: bis 6 Jahre 50%, 6–12 Jahre 30%, 12–16 Jahre 15%

CHF 30.–/Tag/Zimmer) – Parkplatz im Parkhaus Bahnhof Lauterbrun-

– K inder im eigenen Zimmer bis 6 Jahre 50%, 6–12 Jahre 30%, 12–16 Jahre 15%

nen (pro Woche) CHF 90.– (im Sommer/ Herbst CHF 77.–), Preisänderungen vorbehalten

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)33 856 29 29 oder www.hotel-victoria-lauberhorn.ch / info@hotel-victoria-lauberhorn.ch

15


Hotel Altein

Arosa: Hier scheint fast immer die Sonne Arosa ist ein echter Ferienklassiker: die sonnen- und schneesichere Lage macht den Sportort so beliebt. Die traditionsreiche Bündner Ferien- und Kurdestination liegt am Ende des romantischen Tals Schanfigg und damit in einem offenen Talkessel. Von hier aus weitet sich der Blick auf die imposante Gipfelwelt, die im Sommer Wanderfreuden, im Winter vielseitige Wintersportmöglichkeiten garantiert. Darüber hinaus gilt Arosa als herzlich, familienfreundlich, weltoffen und unterhaltsam. Mit der Arosa

Pluspunkte im Winter – Das Skigebiet zieht sich von 1800 bis 2653 m. ü. M. – 60 km Skipisten, 13 Bahnen und Lifte – Snowboard-Funpark – 30 km Langlaufloipen bei Maran – 60 km präparierte Winterspazierwege – Beleuchtete Schlittelbahn

Card all-inclusive nutzen Sie Sommer und Herbst das vielfältige Freizeitangebot rund um Arosa kostenlos. Zum Beispiel die

16

Bergbahnen, das Strandbad, den Ortsbus oder den Bootsverleih

Pluspunkte im Sommer

und vieles mehr.

– Arosa Card all-inclusive: kostenlose Benützung von Transportmitteln, Badesee, Driving Range Fee etc. – 18-Loch-Golfplatz in Maran (zählt zu den höchstgelegenen Golfplätzen Europas) – Familienfreundliches Wandergebiet – Baden im Untersee – Funpark mit Halfpipe beim Obersee – Wasserspiele auf dem Obersee – höchstgelegene Wasserspiele Europas


Hotel Altein In diesem Hotel wird es nie langweilig, denn es bietet Fami­ lien und Junggebliebenen rundum lebendigen Ferienspass und Gemütlichkeit. Das Richtige also, um die Zeit zwischen den Outdoor-Aktivitäten angenehm zu gestalten. So laden beispielsweise die aussergewöhnlich grossen Balkone dazu ein, die letzten Sonnenstrahlen des Tages zu geniessen. Oder lesen Sie ein Buch in der gepflegten Aussenanlage mit eigenem Streichelzoo. Nicht zu vergessen, die hoteleigene Wellnessanlage mit Solbad, die gerade im Winter eine Wohltat für die Seele ist. Das Hotel liegt ruhig und zentral: Man findet es zwischen Oberund Untersee, unweit der Winter- und Sommersportanlagen. Der Bahnhof und die Weisshornbahn mit direkter Verbindung zu 13 Luft- und Sesselbahnen sind nur wenige Gehminuten entfernt. 137 Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl wird im mit Stuckaturen verzierten Speisesaal Latina oder

Ihre Ferienvorteile auf einen Blick Gastronomie – Speisesaal Latina, täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet, am Abend wird ein 4-Gang-Menü serviert – Im Panoramarestaurant gibt es hausgemachte Patisserie, feine Ta­ gesspezialitäten, Snacks – alles mit einem herrlichen Blick auf Arosa Zimmer – Doppelzimmer Südseite mit grossem Balkon und spektakulärer Aussicht auf Arosa und die Bergwelt – Zur Auswahl stehen zusätzlich Nordzimmer (Bergseite, Dusche oder Kaltund Warmwasser), Dreibettzimmer (Süd) sowie 2-Zimmer-Familiensuiten – Fernsehfreie Zimmer mit Dusche/ WC, Telefon, Radio, Fön und Safe

im Panoramarestaurant mit Sonnenterrasse gesorgt, während die gemütliche Bar zum Apéro empfängt. Dominik Stalder, Ihr Gastgeber

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)81 377 31 51 oder www.hotel-altein.ch / info@hotel-altein.ch

17


Wellness Pur – Wellnessbereich mit Hallensolbad (33 °C) mit Unterwassermassagen, Sprudelliegen und -sitzen, Wildwasserkanal, Sanarium, Dampfbad, Tauchbecken (kalt/warm), Schwallrohren, Sprudelvulkan, Sauna, Ruhepavillon und Fitnessraum – Solarium und Massagen gegen Gebühr Für Ihren Komfort – Arosa Card all-inclusive: kostenlose Benützung von Transportmitteln, Badesee, Driving Range Fee etc. (Sommer und Herbst 2010 ) – Grosser Lift für Gepäckwagen – Wunderschöne, mit Stuckatur verzierte Decken – Zimmer mit aussergewöhnlich grossen Balkonen – Zwei Tennisplätze, Minigolf, Pit-Pat-Anlage, AussenBillard, Bocciabahn (nur Sommer/Herbst) – Kiosk /Shop – Hunde im Sommer willkommen – Das Hotel ist ausgezeichnet mit dem Qualitäts-Label des Schweizer Tourismus, Stufe 2

18


Wertvoll für die Familie – Im Sommer grosses, geheiztes Aussenschwimmbad mit Kinderplanschbecken, windgeschützter Pergola, Grillpavillon und Liegewiese – Grosszügiger Spielraum, Klein­ kinderecke, Billard, Tischtennis, Videospiele und Tischfussball – Streichelzoo (nur Sommer/Herbst) – Spezielle Kindermenüs – Junior Club Arosa: betreutes Kinderprogramm während den Schulferien von Montag bis Freitag (Sommer und Herbst 2010 ). Halber Tag CHF 10.–, ganzer Tag CHF 20.– pro Kind

Auszug aus dem Wochenprogramm – Stretching – Wasserg ymnastik – Bingo-Abend – Weindegustation – Fackelwanderung (nur Winter) – und vieles mehr Das Wochenprogramm wird saisonal mit weiteren Aktivitäten ergänzt.

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)81 377 31 51 oder www.hotel-altein.ch / info@hotel-altein.ch

19


Preisliste Hotel Altein Winter 2009/2010, Altein, Arosa 19. Dezember 2009 bis 5. April 2010

Dezember

Ankunft Samstag, 1 Woche

19

26 27

Ankunft Sonntag, 1 Woche

20

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

19

Einzelübernachtung, Anreise ab

19

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

26

Januar

2

9

16

23

Februar

März

30

6

13

20

27

6

7

14

21

28

7

3

10

17

24

31

2

9

16

23

30

2

9

16

23

30

6

13

20

27

13

6

20

27 28

14

21

13

20

27

13

20

27

Apr.

3

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

1 – 3 N

Doppelzimmer Nord, Kalt- und Warmwasser

88

97

115

103

113

135

113

124

150

143

185

Doppelzimmer Nord, Dusche/WC

99

109

130

124

136

160

134

147

175

164

215

Doppelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon

114

125

150

139

153

180

149

164

195

179

235

Dreibettzimmer Süd, Bad oder Dusche/WC, mit Balkon

109

120

145

134

147

175

144

158

190

174

225

98

108

130

113

124

150

123

135

165

153

200

134

147

175

144

158

190

174

225

Einzelzimmer Nord, Kalt- und Warmwasser Einzelzimmer Nord, Dusche/WC

109

120

145

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer, Kalt- und Warmwasser

40

44

50

47

52

60

48

53

65

51

70

6–12 Jahre im Doppelzimmer, Kalt- und Warmwasser

50

55

65

57

63

75

60

66

80

63

85

60

66

75

67

74

90

70

77

90

73

95

Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

12–16 Jahre im Doppelzimmer, Kalt- und Warmwasser

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

40

44

50

42

46

55

45

50

60

50

65

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

50

55

65

52

57

70

55

61

75

60

80

Bis 6 Jahre mit 1 Erwachsenen oder Familiensuite

50

55

65

52

57

70

55

61

75

60

80

6–12 Jahre mit 1 Erwachsenen oder Familiensuite

60

66

75

62

68

80

65

72

85

70

90

12–16 Jahre mit 1 Erwachsenen oder Familiensuite

70

77

85

72

79

90

75

83

95

80

100

Sommer/Herbst 2010, Altein, Arosa 19. Juni bis 10. Oktober 2010

Juni

Juli

Ankunft Samstag, 1 Woche

19

26

3

10

17

24

Ankunft Sonntag, 1 Woche

20

27

4

11

18

25

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

19

26

3

10

17

24

Einzelübernachtung, Anreise ab

19

26

3

10

17

24

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

September Okt.

August

31

7

14

21

28

4

11

18

25

8

15

22

29

5

12

19

26

3

31

7

14

21

28

4

11

18

25

2

31

7

14

21

28

4

11

18

25

2

1

2

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Doppelzimmer Nord, Kalt- und Warmwasser

74

82

90

80

88

95

85

94

100

Doppelzimmer Nord, Dusche/WC

92

102

115

98

108

120

103

114

125

Doppelzimmer Süd, Dusche/WC, mit Balkon

107

118

130

113

126

135

118

130

140

Dreibettzimmer Süd, Bad oder Dusche/WC, mit Balkon

102

114

125

108

120

130

113

126

135

84

94

105

90

100

110

95

106

115

102

114

125

108

120

130

113

126

135

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer, Kalt- und Warmwasser

40

44

53

40

44

53

40

44

53

6–12 Jahre im Doppelzimmer, Kalt- und Warmwasser

50

56

66

50

56

66

50

56

66

Einzelzimmer Nord, Kalt- und Warmwasser Einzelzimmer Nord, Dusche/WC

60

66

78

60

66

78

60

66

78

Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

12–16 Jahre im Doppelzimmer, Kalt- und Warmwasser

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

32

36

42

32

36

42

32

36

42

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

42

48

60

42

48

60

42

48

60

Bis 6 Jahre mit 1 Erwachsenen oder Familiensuite

42

48

60

42

48

60

42

48

60

6–12 Jahre mit 1 Erwachsenen oder Familiensuite

52

58

70

52

58

70

52

58

70

12–16 Jahre mit 1 Erwachsenen oder Familiensuite

62

70

80

62

70

80

62

70

80

Legende: N = Nacht

Inbegriffen

Reduktionen

Aufpreise (pro Tag)

– Unterkunft im gewählten Zimmertyp

Kinder im eigenen Zimmer bis 6 Jahre 50%,

– Dreibettzimmer Süd für 2 Personen

– Halbpension

6–12 Jahre 30%, 12–16 Jahre 15%

– Alle Bedienungsgelder, Kurtaxe und MWST

CHF 40.– Doppelzimmer zur Einzelbenutzung

Bemerkungen

– Unbeschränkter Eintritt ins Solbad

Hunde im Sommer willkommen!

– Arosa Card all-inclusive: kostenlose Be-

CHF 5.–/Tag, ohne Futter

nützung von Transportmitteln, Badesee, Driving Range Fee etc. (Sommer und Herbst 2010 )

CHF 60.– – Parkplatz Garage ohne Wegfahrmöglichkeit CHF 9.– (im Sommer/Herbst CHF 6.– ) – Parkplatz Garage mit Wegfahrmöglichkeit CHF 12.– (im Sommer/Herbst CHF 9.–) – Aussenparkplatz CHF 6.– (nur Sommer/ Herbst)

20

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)81 377 31 51 oder www.hotel-altein.ch / info@hotel-altein.ch


Hotel Schweizerhof

Sils-Maria: Ein Juwel im Engadin Sils-Maria ist ein Ferienort der Erholung und Vielfalt, eingebettet in die idyllische Oberengadiner Seenlandschaft: die intakte Natur rund um Sils-Maria mit dem Silser- und dem Silvaplanersee, den Wiesen und Wäldern und klarer Luft. Die Weite des Tals und die Beschaulichkeit, welche das 700-Seelen-Dorf ausstrahlt – all dies trägt zu entspannten, erlebnisreichen Ferien bei. Sils-Maria bietet seinen Gästen ein besonders attraktives Sport- und Kulturangebot an: von romantisch bis dynamisch, von musikalisch bis literarisch. Hier lässt es sich auf angenehmste Art die Zeit

Pluspunkte im Winter – Skigebiet Engadin/St. Moritz mit Furtschellas/Corvatsch, Corviglia/ Piz Nair, Diavolezza und Lagalb (1800 bis 3303 m. ü. M.) – 56 Bahnen und Lifte – 350 km Skipisten – 180 km Langlaufloipen – 16 km Schneeschuhtrails – Engadiner Skimarathon im März – Curling Rink – Kostenlose Natureisbahn

vertreiben!

Pluspunkte im Sommer – Bergbahnen und ÖV im Engadin und Bergell ab der 2. Übernachtung inkl. (Sommer und Herbst 2010 ) – 550 km Wander- und Bikewege – Höchstgelegene Kursschifffahrt Europas – Vier Golfplätze – Wassersport auf Silser- und Silvaplanersee – Ausflüge ins nahe Bergell oder in die unberührte Welt des Fextals – «Wasserzeichen», der multikulturelle Anlass, Engadiner Konzertwochen im Juli

21


Hotel Schweizerhof Das Hotel bietet alles, um sich nach einem aktiven Tag in der wohltuenden Natur so richtig zu verwöhnen: herzliche Gastgeber, kulinarische Köstlichkeiten und natürlich den Wellnessbereich mit Solbad, um die Seele so richtig baumeln zu lassen. Verweilen lässt es sich im naturnahen Wintergarten oder auf der Sonnenterrasse mit Aussicht auf den Fexbach. Das Hotel Schweizerhof liegt ruhig und zentral. Die Talstation Furtschellas/Corvatsch ist mit dem Gratis-Ortsbus bequem zu erreichen. Die Langlaufloipen führen beinahe vor der Haustüre vorbei. 116 Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl wird im Speisesaal, im geheizten Wintergarten, in der gemütlichen Arvenstube oder auf der windgeschützten Sonnenterrasse gesorgt. In der einladenden Bar wird nach dem Essen zu einem edlen Tropfen Wein das Tanzbein geschwungen. Sandra und Pascal Merkli, Ihre Gastgeber

22

Ihre Ferienvorteile auf einen Blick Gastronomie – Im Speisesaal werden ein reichhaltiges Silser-Frühstück und ein mehrgängiges Abendessen serviert – In der hellen und gemütlichen Arvenstube sowie auf der windgeschützten Sonnenterrasse trifft man sich zum Mittagessen, zum hausgemachten Kuchen oder nach dem Essen zum Kaffee und zum Spielen – Im Pavillon, dem geheizten Wintergarten mit Aussicht auf den Fexbach, speisen Sie am Mittag à la carte, am Abend auch im Rahmen der Halbpension (gegen Aufpreis) – Geniessen Sie zur Abwechslung ein Fondue in der heimeligen Arvenstube (gegen Aufpreis) Zimmer – Doppelzimmer mit Balkon mit herrlichem Ausblick auf Sils-Maria oder auf den idyllischen Fexbach – Zur Auswahl stehen auch Doppel­ zimmer ohne Balkon, Einzel-, Grand­lit- und Dreibettzimmer sowie Galeriezimmer für Familien – Fernsehfreie Zimmer mit Dusche/ WC, Radio, Fön und Safe


Wellness Pur – Wellnessbereich mit Hallensolbad (33 °C) mit Unterwassermassagen, Whirlpool, Aussenbad und Ruheraum – Massagen, Sauna und Solarium gegen Gebühr – Einziges Hallensolbad im Oberengadin – Liegeterrasse – Kneippweg (nur Sommer/Herbst) Für Ihren Komfort – Bergbahnen und ÖV im Engadin und Bergell ab der 2. Übernachtung inkl. (Sommer und Herbst 2010 ) – Eigene Tiefgarage – Internet-Corner – Wireless-Internet-Zugang in öffentlichen Räumen – Bibliothek – Schlitten- und Fahrradvermietung – Das Hotel ist ausgezeichnet mit dem Qualitäts-Label des Schweizer Tourismus, Stufe 1

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)81 838 58 58 oder www.hotel-schweizerhof-sils.ch / info@hotel-schweizerhof-sils.ch

23


Wertvoll für die Familie – Kinderspielzimmer – Billard, Videospiele, Tischfussball – Tischtennis und Schachspiel im Freien – Spezielle Kindermenüs

Auszug aus dem Wochenprogramm – Wasserg ymnastik – Weindegustation – Hotelführung – Sechs Abende Live-Musik in der Bar – und vieles mehr Das Wochenprogramm wird saisonal mit weiteren Aktivitäten ergänzt.

24


Preisliste Hotel Schweizerhof Winter 2009/2010, Schweizerhof, Sils-Maria 8. Dezember 2009 bis 11. April 2010

Dezember

Januar

Februar

März Apr.

Ankunft Samstag, 1 Woche

12

19

26

2

9

16

23

30

6

13

20

27

6

13

20

27

4

Ankunft Sonntag, 1 Woche

13

20

27

3

10

17

24

31

7

14

21

28

7

14

21

28

5

2

9

16

23

30

13

20

27

4

26

2

9

16

23

30

13

20

27

4

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

8

12

19

Einzelübernachtung, Anreise ab

8

12

19

Ab 7 N

4 – 6 N

Doppelzimmer unten, Dusche/WC, ohne Balkon

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

128

142

1 – 3 N Ab 7 N

154

133

4 – 6 N

148

1 – 3 N Ab 7 N

160

152

4 – 6 N

168

1 – 3 N Ab 7 N

184

167

4 – 6 N

184

1 – 3 N

202

Doppelzimmer oben, Dusche/WC, ohne Balkon

130

144

156

137

152

166

155

172

186

170

188

204

Doppelzimmer mit Balkon, Dusche/WC

141

156

170

146

162

176

165

182

198

181

200

218

Einzelzimmer ohne Balkon, Dusche/WC

141

156

170

146

162

176

165

182

198

181

200

218

Einzelzimmer mit Balkon, Dusche/WC

151

168

182

158

174

190

176

194

212

193

214

232

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

51

58

62

51

58

62

51

58

62

51

58

62

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

80

88

96

80

88

96

80

88

96

80

88

96

Sommer/Herbst 2010, Schweizerhof, Sils-Maria 12. Juni bis 17. Oktober 2010

Juni

Ankunft Samstag, 1 Woche

12

Ankunft Sonntag, 1 Woche

13 20 27

Juli

19 26

3 10

17 24 31

4

18 25

11

August

1

September

Okt.

7

14 21 28

4

11

18 25

2

8

15 22 29

5

12

19 26

3 10

9

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

12

19 26

3 10

17 24 31

7

14 21 28

4

11

18 25

2

9

Einzelübernachtung, Anreise ab

12

19 26

3 10

17 24 31

7

14 21 28

4

11

18 25

2

9

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Doppelzimmer unten, Dusche/WC, ohne Balkon

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

109

120

132

118

130

142

123

136

148

Doppelzimmer oben, Dusche/WC, ohne Balkon

112

124

136

121

134

146

126

140

152

Doppelzimmer mit Balkon, Dusche/WC

122

136

148

132

146

160

138

152

166

Einzelzimmer ohne Balkon, Dusche/WC

122

136

148

132

146

160

138

152

166

Einzelzimmer mit Balkon, Dusche/WC

133

148

160

143

158

172

148

164

178

Kinder Bis 6 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

6–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

32

36

40

34

38

42

34

38

42

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

65

72

78

65

72

78

65

72

78

Doppelzimmer unten = 1. und 2. Stock, Doppelzimmer oben = 3. bis 5. Stock Legende: N = Nacht

Inbegriffen

Reduktionen (pro Tag)

Aufpreise (pro Tag)

– U nterkunft im gewählten Zimmertyp

– 3 . und 4. Person im Dreibettzimmer

– Doppelzimmer zur Einzelbenutzung CHF 50.–

– H albpension – A lle Bedienungsgelder, Kurtaxe und MWST – U nbeschränkter Eintritt ins Solbad

CHF 15.– pro Person – K inder im eigenen Zimmer bis 6 Jahre 50%, 6–12 Jahre 30%, 12–16 Jahre 15%

– B ergbahnen und ÖV im Engadin und Bergell ab der 2. Übernachtung inkl. (Sommer und Herbst 2010)

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)81 838 58 58 oder www.hotel-schweizerhof-sils.ch / info@hotel-schweizerhof-sils.ch

– H albpension im Wintergarten (Pavillon) pro Person CHF 5.– – Parkplatz Garage (max. Höhe 210 cm) CHF 13.– (im Sommer/Herbst CHF 9.–) – Aussenparkplatz (max. Höhe 210 cm) CHF 9.–

25


Pensiun Chesa POOL

Fex Platta: Ankommen und die Ruhe wirken lassen Fex Platta gilt als Kraftort. Und wirklich: Hier, inmitten der Natur, scheint die Hektik des Alltags in weite Ferne zu rücken. Das beginnt schon bei der Anreise ins vordere Fextal, welche entweder zu Fuss – 20 Minuten ab Sils-Maria – oder mit der Pferdekutsche erfolgen kann. Die wohltuende Ruhe und die weitgehend

Pluspunkte im Winter – Idealer Ausgangspunkt für Langlauf- und Schneeschuhtouren – Winterzauber in grandioser Landschaft – Varianten- und Tourenskifahren

unberührte Natur sind sowohl Quelle für nachhaltige Erholung wie für kraftvolle Erlebnisse. Pluspunkte im Sommer – Einmaliges Wandergebiet – Ausflüge in die Engadiner Seelandschaft, zum Fex-Gletscher oder ins nahe Bergell – Packende Bergwelt für wache Geniesser

26


Pensiun Chesa Pool Was einem sofort auffällt, ist die Ruhe. Ungestört kann man hier die Augen an den Naturschönheiten weiden. Es ist die perfekte, weil mystische und harmonische Kulisse für die Pensiun Chesa Pool. Deren Hauptgebäude ist der über 400 Jahre alte, zum Feriendomizil umgebaute Bauernhof. Im Hauptgebäude trifft man sich im hellen und offenen Restaurant zu den aus vorwiegend regionalen und Bio-Frischprodukten zubereiteten Mahlzeiten und um die exklusiven Weine zu geniessen. Diese stammen vorwiegend aus der Bündner Herrschaft, dem Veltlin und dem Tessin. 21 Zimmer, darunter auch historische Zimmer, stehen den Gästen zur Verfügung. Zum Ausruhen empfehlen sich die Bibliothek in der alten Arvenstube oder die Chamineda. Hans-Jakob Würsch, Ihr Gastgeber

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)81 838 59 00 oder www.pensiun-chesapool.ch / info@pensiun-chesapool.ch

Ihre Ferienvorteile auf einen Blick Gastronomie – Abwechslungsreiche, ausgewogene Saisonküche mit Qualitätsprodukten aus der Region – Dreimal pro Woche ausschliesslich vegetarische Küche – Erlesene Weine aus der Region Zimmer – Alle Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet mit individuellem Charme – gemütlich oder historisch – und verfügen über Dusche/WC, Telefon, Radio, teilweise mit Balkon oder Terrasse, fernsehfrei – Besonders geräumig: die Galeriezimmer – Einige Zimmer befinden sich im Nebengebäude Chesa Polina

27


Wellness Pur – Sonnige Restaurantterrasse mit freiem Blick auf die einmalige Fexer Landschaft – Die Gäste der Pensiun Chesa Pool sind eingeladen, den Wellnessbereich des Hotels Schweizerhof in Sils-Maria kostenlos zu benützen

28

Für Ihren Komfort – Gepflegter Service – Herzliche Gastfreundschaft – Gepflegte Rahmenunterhaltung an Silvester/Neujahr – Dreimal täglich Bustransfer Chesa Pool – Sils-Maria – Hunde das ganze Jahr willkommen

Wertvoll für die Familie – Lockere Atmosphäre mit individueller Prägung – Spezielle Kindermenüs


Preisliste Pensiun chesa POOL Winter 2009/2010, Chesa Pool, Fex Platta 18. Dezember 2009 bis 11. April 2010

Dezember

Januar

Februar

März

Apr.

Ankunft Samstag, 1 Woche

19

26

2

9

16

23

30

6

13

20

27

6

13

20

27

4

Ankunft Sonntag, 1 Woche

20

27

3

10

17

24

31

7

14

21

28

7

14

21

28

5

2

9

16

23

30

13

20

27

4

2

9

16

23

30

13

20

27

4

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

18

19

Einzelübernachtung, Anreise ab

18

19

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

26

Ab 7 N

4 – 6 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Doppelzimmer Grandlit, Dusche/WC

115

127

138

125

138

150

135

149

162

170

187

204

Doppelzimmer, Arve, Dusche/WC

130

143

156

140

154

168

150

165

180

185

204

222

Doppelzimmer Balkon oder Sitzplatz, Dusche/WC

145

160

174

145

160

174

165

182

198

200

220

240

Einzelzimmer, Dusche/WC

145

160

174

145

160

174

165

182

198

200

220

240

Galerie/Juniorsuite, Moschee, Dusche/WC

160

176

192

170

187

204

175

193

210

210

231

252

3. und 4. erwachsene Person im Galeriezimmer

1 – 3 N Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N Ab 7 N

110

4 – 6 N

120

1 – 3 N Ab 7 N

130

140

Kinder Bis 3 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

3–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

30

34

40

30

34

40

30

34

40

30

34

40

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

60

66

78

60

66

78

60

66

78

60

66

78

Sommer/Herbst 2010, Chesa Pool, Fex Platta 12. Juni bis 17. Oktober 2010

Juni

Juli

August

September

Okt.

Ankunft Samstag, 1 Woche

12

19

26

3

10

17

24

31

7

14

21

28

4

11

18

25

2

9

Ankunft Sonntag, 1 Woche

13

20

27

4

11

18

25

1

8

15

22

29

5

12

19

26

3

10

Arrangement 4 Nächte, Anreise ab

12

19

26

3

10

17

24

31

7

14

21

28

4

11

18

25

2

9

Einzelübernachtung, Anreise ab

12

19

26

3

10

17

24

31

7

14

21

28

4

11

18

25

2

9

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

1 – 3 N

Ab 7 N

4 – 6 N

Doppelzimmer Grandlit, Dusche/WC

Preise pro Person/Nacht in CHF, Halbpension

115

127

138

125

138

150

135

149

162

Doppelzimmer, Arve, Dusche/WC

130

143

156

140

154

168

150

165

180

Doppelzimmer Balkon oder Sitzplatz, Dusche/WC

145

160

174

155

171

186

165

182

198

Einzelzimmer, Dusche/WC

140

154

168

150

165

180

160

176

192

Galerie/Juniorsuite, Moschee, Dusche/WC

155

171

186

165

182

198

175

193

3. und 4. erwachsene Person im Galeriezimmer

90

95

1 – 3 N

210 105

Kinder Bis 3 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

gratis

3–12 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

30

34

40

30

34

40

30

34

40

12–16 Jahre im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen

60

66

78

60

66

78

60

66

78

Legende: N = Nacht

Inbegriffen

Reduktionen

Aufpreise (pro Tag)

– Unterkunft im gewählten Zimmertyp

– K inder im eigenen Zimmer bis 3 Jahre gratis,

– D oppelzimmer zur Einzelbenutzung

– Halbpension

3–12 Jahre 50%, 12–16 Jahre 30%

– Alle Bedienungsgelder, Kurtaxe und MWST – G ratiseintritt ins Solbad im Hotel Schweizer-

CHF 50.– – P ferdekutsche pro Weg/Kutsche (max. 4 Personen) CHF 60.–

hof, Sils-Maria – P ersonen- und Gepäcktransfer von und nach Sils-Maria (Hotelbus)

Detaillierte Informationen und Buchung über Tel. +41 (0)81 838 59 00 oder www.pensiun-chesapool.ch / info@pensiun-chesapool.ch

Bemerkungen Hunde willkommen! CHF 10.–/Tag, ohne Futter

29


Das Kleingeschriebene ganz gross

Allgemeine Reisebedingungen

Für Ihre Ferienbuchung bitten wir Sie, von folgenden Informationen Kenntnis zu nehmen. Es sind Antworten auf Fragen, die uns häufig gestellt werden.

Für Buchungen in den Schweizer Hotels gelten folgende Bedingungen:

Badebetrieb in den Hotels – Kindern unter vier Jahren wird das Baden im Solbad nicht empfohlen (Wirkung auf die Haut) – Kindern unter zwölf Jahren ist der Besuch der Badelandschaft nur in Begleitung Erwachsener erlaubt – Damit alle profitieren: Im Solbad sowie in den Badelandschaften wird um Ruhe gebeten – Massagen und Behandlungen können im Voraus reserviert werden – Badetücher stehen zur freien Verfügung – Bademäntel können gemietet werden Ausserdem – Hunde sind im Hotel Altein im Sommer und Herbst sowie in der Pensiun Chesa Pool das ganze Jahr erlaubt. Bitte bringen Sie Ihren Hund nicht mit in öffentliche Räume – Unsere Hotelzimmer sind ohne T V ausgestattet (Ausnahme Hotel Victoria-Lauberhorn). Sie geniessen das Schweizer Fernsehprogramm in einem der T V-Räume des Hotels. Die Pensiun Chesa Pool verfügt über keinen T V-Raum – Die Kinderdaten verstehen sich wie folgt: «bis 6 Jahre» bedeutet bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr (5.99), «6–12 Jahre» bedeutet bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr (11.99), «12–16 Jahre» bedeutet bis zum vollendeten sechzehnten Lebensjahr (15.99) – Skipässe können an der Hotelrezeption ausgestellt und bezahlt werden (in der Pensiun Chesa Pool und im Hotel Schweizerhof leider nicht möglich)

30

1. Annullationsversicherung Wir empfehlen Ihnen, für einen genügenden Annullationsund Rückreiseversicherungsschutz zu sorgen. Die obligatorische Annullierungskostenversicherung kostet 4% des Arrangementpreises und deckt allfällige Kosten einer Annullation, sofern die Versicherungsbedingungen erfüllt sind: Krankheit, Unfall, Tod, schwere Sachschäden am Eigentum zu Hause, Rückerstattung des nicht benützten Teils des Arrangementpreises bei vorzeitiger Abreise. 2. Annullationsbedingungen Bis 22 Tage vor Reisebeginn: Bearbeitungsgebühr min. CHF 60.– pro Person, zuzüglich der Versicherungsprämie. Ab 21 Tagen vor Reisebeginn: zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr und der Versicherungsprämie – 21 bis 15 Tage vor Reisebeginn: 20 % des Arrangementpreises – 14 bis 8 Tage vor Reisebeginn: 40 % des Arrangementpreises – 7 bis 1 Tage vor Reisebeginn: 80 % des Arrangementpreises – Anreisetag, «No Show» oder vorzeitige Abreise: 100 % des Arrangementpreises 3. Bezahlung 100 % bis spätestens 22 Tage vor Anreise. 4. Preis- und Programmänderungen Bleiben ausdrücklich vorbehalten


ANMELDETALON «FERIEN IN DER SCHWEIZ» Anmeldung Hotel Gewünschtes Aufenthaltsdatum von

bis

oder wenn schon besetzt von

bis

Zimmer Zimmerkategorie

Anzahl

Babybett, Anzahl

Kinderbett, Anzahl

Aktivitäten und Kurse Ich interessiere mich für folgendes Programm

Datum

Mahlzeiten (Hotel Schweizerhof)

Parkplatz (Hotel Valaisia im Winter obligatorisch)

Halbpension im Wintergarten (Pavillon) des Hotels Schweizerhof anstatt im Speisesaal (Aufpreis CHF 5.– pro Person/Tag)   Ja    Nein

  Ja 

Rabattschein/-e

Reiseversicherung

  Ich bin ehemaliger Darlehensgeber und bezahle bei Ankunft im Hotel mit (Anzahl) Rabattschein/-en à CHF 100.– (max. 30% des Arrangementpreises – Unterkunft und Halbpension). Das Jahr 2006 muss zwingend Bestandteil der Gültigkeitsdauer sein. Teilnehmer 1 (Rechnungsempfänger)

  Nein

  Herr 

  Ich/Wir wünsche/-n eine Annullations- und Rückreiseversicherung gemäss ARB (vergleiche Seite 30 dieses Kataloges)

  Frau

Ferienkarten-Nr. Name

Vorname

Tel. Privat

Tel. Geschäft/Mobile

E-Mail Adresse Teilnehmer 2 Name Teilnehmer 3 Name Teilnehmer 4 Name Teilnehmer 5 Name

Geb.-Datum

  Ich wünsche den Newsletter PLZ/Ort   Herr 

  Frau 

  Kind

Vorname   Herr 

Geb.-Datum   Frau 

  Kind

Vorname   Herr 

Geb.-Datum   Frau 

  Kind

Vorname   Herr 

Geb.-Datum   Frau 

  Kind

Vorname

Geb.-Datum

Angaben gemäss gültigem Reisedokument (für alle Teilnehmer)

Bemerkungen (für zusätzliche Teilnehmer, Kundenwünsche etc.)

Dies ist eine definitive Anmeldung.   Ich habe von den allgemeinen Reisebedingungen (s. S. 30) Kenntnis genommen und anerkenne diese als integrierten Bestandteil der Buchung. Ort

Datum

Unterschrift

Wir bitten Sie, den Anmeldetalon an das gewünschte Hotel zurückzusenden oder zu faxen. Buchung direkt beim jeweiligen Hotel (Adresse s. S. 3)


Ab in die Ferien

FERIEN AM MEER

NEUE BUSREISE AN DIE COSTA BRAVA Bequeme Busreise mit dem Nichtraucher-Bistro-Bus «GIVEROLA-EXPRESS»

COSTA BRAVA, SPANIEN SARDINIEN, ITALIEN Frühling, Sommer und Herbst 2010

AKTIVITÄTEN & KURSE

BIKE- & FITHOLIDAY

CRANS-MONTANA, WALLIS / WENGEN, BERNER OBERLAND / AROSA, GRAUBÜNDEN / SILS-MARIA UND FEX PLATTA, OBERENGADIN / COSTA BRAVA, SPANIEN / SARDINIEN, ITALIEN

COSTA BRAVA, SPANIEN / SARDINIEN, ITALIEN

FRÜHBUCHERRABATT CHF 50.– pro erwachsene Person für Pauschalreisen-Angebote (inkl. Bus bzw. Flug) bei Buchungen bis zum 18. Januar 2010

AKTIVFERIEN MIT QUALITÄT UND LEIDENSCHAFT

Frühling und Herbst 2010

Winter 2009/2010 Frühling, Sommer und Herbst 2010

COUNTRY- UND WESTERNSTIMMUNG AM MEER

OLDTIME JAZZ, BLUES UND SWING AM MEER

COSTA BRAVA, SPANIEN

COSTA BRAVA, SPANIEN

18.9.–2.10.2010

Las Vegas Country Band Heinz Flückiger & Band Rodeo Ranchers Country Band Possum Pie Country Band Country Western Dance mit Walter Lüthi

12.–26.6.2010

Full Steam Jazzband Jazzburgers Sandra Rippstein Blues Band Steppin Stompers Dixieland Band Harlem Hot Seven Jazz Band Hene Wirz Band Jumping Notes Dixieland Band

VOLKSTÜMLICHE SCHLAGERPARADE AM MEER COSTA BRAVA, SPANIEN 28.8.–4.9.2010

SARDINIEN, ITALIEN

Leonard Romanticas Roman Peters Hot Shots Vivien & Thwini Ruffieux Laysa Nico Sanders Aline-Alexandra Benno & Corinne Bogner

28.8.–4.9.2010

BADEFERIEN EUROPA UND ÜBERSEE

RUNDREISEN WELTWEIT

2010

SCHIFFSREISEN

BUSRUNDREISEN

COSTA KREUZFAHRTEN UND VIKING FLUSSKREUZFAHRTEN

EUROPA UND USA

2010

2010

ASIEN, AFRIKA, EUROPA, OZEANIEN, USA 2010

Mehr interessante ferienangebote finden sie in unseren weiteren ferienkatalogen.

Detaillierte Informationen und Buchung über Ferienverein Tel. +41 (0)31 387 87 87 oder www.ferienverein.ch, info@ferienverein.ch

Ferien in der Schweiz 2010  

Hotel Valaisia, Crans-Montana – herrliche Aussicht garantiert; Hotel Victoria-Lauberhorn, Wengen – lebendig und stilvoll; Hotel Altein, Aros...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you