Page 1

Reiseprogramm 2018 2. Halbjahr Inhalt »» Vorwort »» Fuhrpark »» Mehrtagesreisen 2018 »» Treuepass »» Tagessonderfahrten »» Hinweise

Zudem gibt es auch 2018 wieder zahlreiche Sonderfahrten und Fahrten ins Blaue als Überraschungsfahrten. 1


Inhaltsverzeichnis Assisi, Trasimeno See und die schönsten Dörfer Umbriens Spargelzeit – Schlemmerzeit Kulinarische Genüsse und royale Show im Elsass Europa Park Rust Fahrt ins Blaue? – Schlemmen und staunen Andrea Bocelli Konzert – Toskana „Open Air“ Drachenstich – Furth im Wald Flusskreuzfahrt „Donaugeschichten“ Berninabahn und Törggelen im Trentino Amsterdam 5 Flüsse Fahrt – Rhein, Mosel, Main, Neckar und Saar 5 Tage – 4 Städte – 3 Länder – 1 Bett Ischia – Wellness & Vital Rom – „Die ewige Stadt“ Wellness – Südtirol Toskana für Geniesser mit Trüffelmesse Kur- und Wellness in Ungarn – Das gefundene Paradies Prag Wien – Vorweihnachtliche Romantik Wolfgangseer Advent Marienbad / Regensburger Advent - Wohlfühltage Adventliche Flusskreuzfahrt Waldweihnacht in Schweinhütt beim Musikantenwirt

13 16 18 22 24 27 31 33 36 39 41 45 48 51 56 59 63 66 68 70 72 74 78

Tagessonderfahrten Tagesfahrten Weihnachtsfahrten Radtouren Swarovski Linie Eng Linie Geschenkgutschein Geschäftsstellen

80 83 84 86 88 89 90 91

2


Vorschau 2019 Folgende Reisen und Tagesfahrten sind zur Zeit der Drucklegung bereits geplant. Selbstverständlich kommen noch weitere Reisen und Fahrten hinzu. Der aktuelle Stand ist in unseren Büros zu erfragen oder unter „www.ferienglueck-reisen.de“.

Mehrtagesreisen 2019: Saisoneröffnungsfahrt: Don Camillo & Peoppone Griechenland Böhmerwald Mailand Korsika zum Wandern Osterbrunnen in Franken Paris Rovinj und auf die „rote Panoramainsel“ 5 Flüsse Fahrt

28.03.2019 28.03.2019 04.04.2019 05.04.2019 08.04.2019 18.04.2019 04.05.2019 07.10.2019 17.10.2019

31.03.2019 05.04.2019 07.04.2019 06.04.2019 13.04.2019 21.04.2019 08.05.2019 13.10.2019 22.10.2019

St. Moritz - Bernina

Toskana für Genießer

Ischia - Wellness & Vital

St. Moritz - Bernina

Toskana für Genießer

Ischia - Wellness & Vital

3


Die Welt ist viel zu schön um darüber hinwegzufliegen! Eins, zwei, drei im Sauseschritt läuft die Zeit, wir laufen mit, schaffen, schuften, werden älter, träger, müder und auch kälter. Bis auf einmal man erkennt, dass das Leben geht zu End’! Viel zu spät begreifen Viele die versäumten Lebensziele: Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch

Verehrte Reisegäste, Urlaub ist, wenn der Alltag für eine Weile vergessen wird. Dazu hat das „Ferienglück“ die passenden Gelegenheiten und wir freuen uns Ihnen unseren neuen Reisekatalog vorstellen zu dürfen. Um noch mehr auf aktuelle Ereignisse reagieren zu können erscheint unser Katalog ab sofort zweimal jährlich, jeweils mit Vorschau auf das nächste Halbjahr. Der Folgekatalog wird im Dezember 2018 erscheinen. Ab sofort wollen wir Frühbucher nicht nur mit Ferienglück – Treuepunkten sondern zusätzlich mit besonders attraktiven Frühbucherpreisen belohnen. Auch für die zweite Jahreshälfte 2018 haben wir wieder eine vielseitige Auswahl für Sie zusammengestellt. Neben unseren bekannten „Bestsellern“ finden Sie ebenfalls zahlreiche neue Programmideen. Egal ob eine Wanderreise, Fahrradtour oder einfach unsere Fahrt ins Blaue. Sie werden sicher fündig. Alle angebotenen Reisen wurden von uns sorgfältig geplant und zusammengestellt. Ein überzeugendes Preis- Leistungsverhältnis hat bei uns immer Priorität vor irgendeinem Billigangebot. Wir inkludieren in unseren Reisen viele Leistungen um Sie vor Überraschungen zu bewahren. Unsere Fahrzeuge sind durchwegs modernste Reisebusse mit höchstem Sicherheits,- Umwelt- und Komfortstandard. Qualität ist für 4


Bild von der Reise nach Ischia aus dem Jahr 2017

uns oberstes Gebot, damit Sie sich bei uns gut aufgehoben wissen. Nur wer „Ferienglück“ bucht, bucht Ferienglück. Selbstverständlich führen wir auch unsere regelmäßigen Tagesfahrten von Mai – Oktober, sowie Sonderfahrten durch. Da unser Jahresprogramm immer weit im Voraus geplant wird ergeben sich während des Jahres immer wieder Sonderfahrten, die Sie auf unserer Internetseite www.ferienglueck-reisen.de einsehen können. Dort sind die aktuellen Sonderfahrten und unsere kompletten Aktivitäten aufgelistet. Übrigens: Wenn sie uns Ihre email Adresse mitteilen, werden Sie automatisch benachrichtigt sobald wir etwas Neues vorhaben. Wir danken Ihnen für die bisher entgegengebrachte Treue und stellen fest dass die Zahl unserer Stammkunden immer größer wird. Im Namen unserer Freunde und Mitarbeiter freuen wir uns, Sie auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen. Herzlichst, Ihr Team vom „Ferienglück“

5


Unsere Busse Setra S 515 HD 44 Sitzplätze, Euro 6

Der komfortable Fernreisebus S 515 HD in der Farbe Mintgrün von Setra ist zur Zeit das Top Modell. Er bietet größt mögliche Sicherheit mit allen aktuellen Sicherheitsoptionen. Der moderne Busmotor wurde mit Euro 6 zertifiziert.

Setra S 515 HD 44 Sitzplätze, Euro 6

Unser zweiter Setra S 515 HD in der Farbe Gletscherblau bietet alles, was man von einem modernen Luxusreisebus erwartet. Mit den neuestem Busmotor, der mit Euro 6 zertifiziert wurde.

Setra S 415 HD 50 Sitzplätze, Euro 3

Mit der Top Class von Setra, ausgestattet mit Klimaanlage, Küche und Toilette, werden unsere Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten nun mit diesem Komfort begleitet. Der S 415 HD von Setra ist eine Klasse für sich. 6


Mercedes Intouro 53 Sitzplätze, Euro 6

Vom Mercedes-Benz Überlandlinienbus mit der Euro 6 Norm besitzen wir 2 Stück. Dank der zukunftsweisenden BlueTec-Diesel Technologie besticht der Intouro durch besonders geringe Schadstoff- und Partikelemissionen.

Mercedes Sprinter 20 Sitzplätze, Euro 6

„Der beste Sprinter aller Zeiten", so die aktuelle Mercedes Werbung. Mit seinem Euro 6 Motor und seiner luxuriösen Ausstattung ist es ein richtiger kleiner Reisebus geworden, der ideal für Gruppen bis 20 Personen ist.

Fahrradanhänger

Fahrradschonende Aufhängung Mit der eingebauten senkrechten Fahrradhalterung werden Fahrräder schonend transportiert. Die sicher aufbewahrten Fahrräder können schnell eingeladen und ausgeladen werden und sind jederzeit einzeln zugänglich. 7


Ferienglück – Wir leben Busse Getränke an Bord Für den kleinen Durst unterwegs gibt’s zu jeder Zeit gekühlte Getränke aus einem von 2 Kühlschränken an Bord. Es ist stets eine große Auswahl von verschiedenen Getränken zu fairen Preisen vorhanden.

Motorraum Modernste Technik lässt bei Reisen mit dem Bus zu keiner Zeit ein schlechtes Umwelt - Gewissen aufkommen. Der Bus ist nämlich das umweltfreundlichste und sicherste Reiseverkehrsmittel überhaupt.

Sitzkomfort Die Sitze können seitlich und in Neigung individuell verstellt werden und bieten einen besonders großen Sitzabstand was auch längere Fahrten besonders angenehm macht.

8


Toilette

Bordservice

Ein Waschraum und Toilette stehen ebenfalls zur Verfügung und lassen Reisen entspannt geniesen.

Unsere Stewardessen versorgen Sie auch mit frisch gebrühtem Kaffee und kleineren Speisen. Ein kleiner Snack unterwegs macht jede Reise zum Hochgenuss.

Reisekomfort Und es gibt noch zahlreiche weitere Komfortdetails in den Ferienglückbussen wie bequeme Einstiege, Fußstützen an jedem Sitz, Klapptische, Video Anlage, Panorama Kamera, GPS Standortübertragung usw.. 9


Energieverbrauch (Liter/100 Personen-km) Reisebus & Fernlinienbus

1,4

Eisenbahn & Fernverkehr

1,9

Eisenbahn & Nahverkehr

3,0

Linienbus

3,3

Straßen, Stadt und U-Bahn

3,3

Flugzeug

4,9 6,1

PKW

Quelle: Umweltbundesamt 2016

Bus dich weg! …und das mit gutem Gewissen!

Bus und Umwelt

Der Bus – Die ökologische Alternative Der Bus ist nicht nur mit Abstand das sicherste, sondern auch das umweltfreundlichste und wirtschaftlichste Verkehrsmittel! Der Omnibus weist eine Reihe von Systemvorteilen auf, die sich positiv auf die Umweltbilanz auswirken. Er bietet vielen Personen Platz, realisiert im Mittel eine sehr hohe Auslastung und wird mit effizienten Dieselmotoren angetrieben. Im Vergleich zu Flugzeug, Bahn und Pkw verfügt der Bus deshalb über bessere umweltrelevante Fahrzeugeigenschaften: Kein anderes Verkehrsmittel hat einen geringeren Schadstoffausstoß und Energieverbrauch als der Bus! Der Bus – Ein Energiesparer Der Flottenverbrauch eines Reise- oder Fernbusses bei einer realistischen Auslastung von 60 Prozent liegt bei nur 1,4 Liter Diesel pro 100 Kilometer und Fahrgast - bei voller Auslastung sogar nur bei 0,9 Liter. Wo beim Bus somit 1,4 Liter Treibstoff reicht, benötigt die Bahn für die gleiche Beförderungsleistung das Äquivalent von 1,9 Litern, der Pkw von 6,1 Litern und das Flugzeug von 4,6 Litern. 10


Bild von der Dolomiten Fahrt

Bus dich weg! …und das mit Sicherheit!

Bus und Sicherheit

Der Omnibus - Die sichere Alternative! Die amtlichen Unfallzahlen und Statistiken belegen es seit Jahren: Der Omnibus ist eines der sichersten Verkehrsmittel. Fahrer, Fahrzeuge und Betriebe unterliegen strengen Vorschriften und Kontrollen. Seine natürliche „Knautschzone“, modernste Fahrzeugtechnik, speziell ausgebildetes Fahrpersonal und umfangreiche Präventionsmaßnahmen machen den Bus zur sichersten Alternative im Reise-, Schüler- und Linienverkehr. Die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen die hohe Sicherheitsbilanz des Omnibusses: Im Vergleich zu allen anderen Verkehrsmitteln hat der Bus die geringste Unfallbeteiligung. Sicherheit hat Vorfahrt Betrachtet man die Unfallstatistik, so ist der Bus seit Jahrzehnten das sicherste Verkehrsmittel. Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen dies alljährlich immer wieder neu. Nur mit 1,38 Prozent ist der Omnibus an Straßenverkehrsunfällen mit Personenschaden im Jahr 2016 beteiligt gewesen deutlich geringer als alle übrigen Verkehrsmittel auf der Straße. 11


Im Straßenverkehr Verunglückte 2016 55,96% 20,33% 7,95% 7,36% 3,62% 2,37% 1,38%

PKW Fahrrad Fußgänger Motorrad Mofa & Mopet LKW Bus

Quelle: Statistisches Bundesamt 2017

Moderne Bustechnik Moderne Busse verfügen über ein umfangreiches Sicherheitspaket mit einer ausgereiften Technik, die kontinuierlich weiterentwickelt wird. Reisebusse zeichnen sich serienmäßig durch elektronische Sicherheitskomponenten wie Antiblockiersystem (ABS), Antischlupfregelungen (ASR) und elektronische Fahrdynamikregelung aus. Drei separate Bremssysteme, die vierteljährlich überprüft werden, sind dabei Standard. Sie sind den unterschiedlichen Straßen- und Verkehrsverhältnissen angepasst und allen Anforderungen des Fahrbetriebs gewachsen. Die Fahrdynamikregelung bzw. das Elektronische Stabilitäts Programm (ESP) ist ein aktives System zur Steigerung der Fahrsicherheit und Fahrstabilität. Dieses System unterbindet durch gezielte Bremseingriffe oder durch Anpassung des Drehmoments vom Motor ein Umkippen des Busses.

12


Assisi, Trasimeno See und die schönsten Dörfer Umbriens 5 Tage vom 05.05.2018 – 09.05.2018 Umbrien gilt als das grüne Herz Italiens mit einer Landschaft, die besonders für Naturliebhaber unvergesslich ist. Die Landschaft mit uralten Steineichenwäldern und weiten Olivenhainen steht der der Toskana in nichts nach und hat doch Ihren eigenen Charakter. Ihr 4* Hotel Villa Paradiso liegt nur 500m vom Ufer des Trasimeno Sees der wie eine Perle inmitten von Hügeln liegt. Zu den Mahlzeiten erhalten Sie Softdrinks, Wasser, Bier, Wein und tagsüber Softdrinks sowie Wasser kostenfrei an der Bar. Sie werden begeistert sein! 1. Tag: Krün – Umbrien Anreise über Verona, Bologna und Apennin zu unserem 4* Hotel Villa Paradiso Hotel in Passignano sul Trasimeno im Herzen von Umbrien.

2. Tag: Trasimeno See mit Schifffahrt

Bei einer Fahrt entlang des Trasimeno Sees mit seiner herrlichen Umgebung und wunderbaren Dörfern erkunden Sie mit heimischer Reiseleitung den größten See Umbriens. Mit dem Schiff fahren Sie auf die Isola Maggiore, mit ihrem kleinen verschlafenen Fischerort, und lernen bei einem Rundgang den mittelalterlichen Kern, der von der als un13 13


einnehmbar geltenden Löwenburg überragt wird, kennen.

der Keramikmalerei und besuchen eine Keramikwerkstatt.

3. Tag: Assisi Heute lernen Sie bei einer Stadtführung den bekanntesten Wallfahrtsort Italiens, Assisi, kennen. Dort wurde 1182 der hl. Franziskus geboren. Natürlich besuchen Sie die Basilika San Francesco aus dem 13. Jhdt., deren Freskenzyklen als die großartigsten der italienischen Frührenaissance gelten. Auf dem Rückweg zum Hotel machen Sie noch in Deruta Halt das weltweit bekannt ist für die Kunst

4. Tag: Faszinierende Bergdörfer Nach einer Fahrt durch die faszinierende Berglandschaft Umbriens gelangen Sie in das malerisch gelegene Bergstädtchen Spello mit seinen römischen Stadttoren und der freskengeschmückten Kirche Santa Maria Maggiore. Im historischen Zentrum von Bevagna erwarten Sie noch verträumte Gassen und malerische

14


Ecken. Zum Abschluss des Ausfluges statten Sie noch einer Olivenmühle einen Besuch ab und eine Verkostung der edlen Produkte ist Ihnen gewiss.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 4x Ü/F in gutem 4* Hotel »» 4x Abendessen am Buffet mit Salat und Gemüse »» 4x Hauswein, Bier, Softdrinks, Wasser inkl. beim Abendessen »» 4x Open Bar Self Service von 10 -22 h mit Hauswein, Bier, Softdrinks, Wasser »» 1x Schifffahrt Passignano zur Isola Maggiore und zurück »» 1x Besichtigung einer Olivenölmühle inkl. Verkostung »» 1x Kopfhörer für Basilika San Francesco »» 5 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 05.02.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

5. Tag: Umbrien – Krün Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Umbrien. Über den Apennin geht es wieder zurück ins Oberland.

499,-€

Frübuchungsfrist: 05.02.2018

PREIS:

515,-€

EZ Zuschlag:

104,-€

15


Spargelzeit – Schlemmerzeit Am 11.05.2018 und am 29.05.2018 „Königliches Gemüse“, „Frühlingsluft in Stangen“, „essbares Elfenbein“ – so vielfältig die Vergleiche, so groß ist auch die Faszination, die Spargel immer wieder ausübt. Viele können es kaum erwarten bis die alljährliche Spargelsaison beginnt. Wir bieten Ihnen Fahrten in die zwei Spargel Regionen Schrobenhausener und Abendsberger Land. 11.05. Abendsberg Land – Kuchelbauer Sie besuchen einen Spargelhof wo Sie während einer Führung mehr über Anbau und Ernte von diesem edlen Gemüse erfahren werden. Der Bauer zeigt Ihnen bei einer Hofführung den vielseitigen Betrieb und Sie haben Gelegenheit einmal selber Spargel zu stechen. Anschließend genießen Sie ihr Mittagsessen (inkl.) mit frisch gestochenem Spargel. Selbstverständlich besteht anschließend die Möglichkeit, günstig ab 16

Hof frischen Spargel einzukaufen. Nachmittags machen sie noch einen Stopp in Abendsberg und sitzen im Biergarten der Kuchelbauer Weissbierbrauerei oder besuchen den weithin bekannten Hundertwasser – Turm.

29.05. Schrobenhausener Land – Dehner Gartencenter Nachdem wir das Schrobenhausener Land erreicht haben, lernen wir zuerst bei einer Führung eine Champignonzucht kennen. Dort besteht natürlich


auch die Möglichkeit frische Pilze ab Zucht günstig zu erwerben. Auf einem Spargelhof besuchen Sie dann eine kleine „Spargelschule“ bei der Sie alles Wissenswerte über das edle Gemüse erfahren. Selbstverständlich besteht anschließend die Möglichkeit, günstig ab Hof Spargel einzukaufen. Danach haben Sie sicher Appetit auf das Spargelschlemmermenü (inkl.). Nachmittags kommen am einzigartigen großen Dehner Blumenpark alle Natur- und Gartenliebhaber auf ihre Kosten. Auf 42.000 qm bieten sich vom Bauerngarten über den Rosenhof bis zum japanischen Garten eine Vielfalt an Anregungen und Ideen für Ihren Garten und am angrenzenden Dehner Garten-Center findet sich sicher das ein oder andere für Garten und Freizeit sowie die Möglichkeit zur Kaffeepause.

Abfahrt: Mittenwald: Krün: Wallgau: Garmisch: Oberau:

07:20 07:35 07:40 08:00 08:15

Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 1x Besuch des Spargelhofs 1x Spargelschlemmen 1x Führung Spargelhof nur am 11.5. 1x Fahrt zur Hundertwasserbrauerei nur am 11.05.2018 »» 1x Führung Champignonzuchtfirma am 29.05. »» 1x Dehner Blumenpark nur am 29.05. »» 1 Ferienglück Treuepunkt PREIS:

52,-€

17


Kulinarische Genüsse und royale Show im Elsass und die längsten Beine Frankreichs! 5 Tage vom 21.05.2018 – 25.05.2018 Das Gute liegt so nah! Bei dieser abwechslungsreichen Fahrt lernen Sie die ostfranzösische Region von Ihrer besten Seite kennen. Hier treffen Sie neben idyllischen Landschaften und geraniengeschmückten Fachwerkhäusern auf romantische Weinstuben und reichhaltige Gaumenfreuden. Highlights wie Strasbourg, Colmar, Vogesenrundfahrt sowie ein leckerer Flammkuchen dürfen natürlich nicht fehlen. Ein Besuch des zweitgrößten Revue – Theaters Frankreichs, nach dem Moulin Rouge in Paris, mit seinem neuen Programm „Miss et Myststere“ macht den krönenden Abschluss der Reise. 1. Tag: Krün – Strasbourg Die Anreise führt Sie am Schwarzwald vorbei ins Rheintal und Sie erreichen am Nachmittag bereits eine der schönsten Städte der Welt, die Europastadt Strasbourg. Da Ihr 18

Hotel Holiday Inn Express Centre sehr zentral liegt bietet sich gleich die erste Gelegenheit das vielleicht charmanteste Stadtviertel, das Strasbourg hat zu besuchen.


2. Tag: Vogesenrundfahrt Nach dem Frühstück unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrer lokalen Reiseleitung eine Rundfahrt durch die Vogesen. Der Weg führt Sie zunächst durch das herrliche Münstertal auf die Vogesenkammstraße Route des Crêtes. Auf einem typischen Berggasthof haben wir ein leckeres Melkeressen für Sie reserviert (inklusive) und Sie starten frisch gestärkt in den Nachmittag. Das heutige Abendessen nehmen Sie in einem typisch elsässischen Restaurant ein. Hier wartet zum Abschluss dieses Tages eine weitere kulinarische Spezialität auf Sie, die elsässische „Tarte Flambée“, der Flammkuchen (inklusive).

„kleine Venedig“ nach Colmar, dem Schmuckkästchen des Elsass. Nach einem geführten Rundgang durch Colmar, die sogenannte Hauptstadt der elsässischen Weine, sehen Sie unter anderem die idyllischen bunten Fachwerkhäuser sowie zahlreiche bezaubernde Gässchen. Nach etwas Freizeit machen Sie sich auf den Weg in das von Stadtmauern umgebene Weinörtchen Riquewihr. Die bekannten Weindörfer bieten beeindruckende Panoramen, die einen Eindruck des Reichtums und der Vielfalt des Elsass verleihen.

3. Tag: Weinstraße und Colmar Landpartie und Fachwerk! Heute erwarten Sie weitere Schönheiten des Elsass. Über idyllische Weindörfer, die sich wie Perlen einer Kette aneinander reihen, gelangen Sie ins 19


4. Tag: Strasbourg und Revue im Royal Palace Heute entdecken Sie mit einem lokalen Stadtführer bei einer 2-stündigen Stadtführung Strasbourg – eine der schönsten Städte der Welt – nicht zuletzt aufgrund des Wahrzeichens der Stadt, dem berühmten Strasbourger Münster. Bestaunen Sie außerdem das Gerberviertel, auch als La Petite France bekannt. Anschließend fahren Sie zum bekannten Royal Palace und genießen im Restaurant „Le Majestic“ in einem besonderen Ambiente Ihr Menü Plaisir

20

(inklusive). Lassen Sie sich in Erstaunen versetzen: Gleich nach Ankunft im Royal Palace bietet sich Ihnen eine Welt voller Traum und Magie. Genießen Sie einen außergewöhnlichen Augenblick in einem der größten Varieté Theater von internationalem Niveau. Tänzer, Akrobaten und andere begabte Künstler versprechen Ihnen eine unvergessliche Vorstellung und magische Momente aus Gesang, Tanz und Akrobatik während der Show „Imagine“. In Deutschland noch ein Geheimtipp, ist es in Frankreich schon fast so bekannt wie das „Lido“ oder das „Moulin Rouge“. Nach Mittagessen und Tanz beginnt um 14.30 Uhr die Show. Artisten, erotische Tänzerinnen, Künstler und ein großes Ballett entführen das Publikum in eine fantastische Traumwelt. Die Show fand auch bei Weltstars wie Siegfried und Roy großes Lob. Nach der Show, Möglichkeit zum Tanz mit Orchester bis 18.00 Uhr. Rückfahrt nach Strasbourg, mit Möglichkeit zum individuellen Abendessen


in einem Restaurant in Laufnähe zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Strasbourg – Krün Nach unserem reichhaltigen Frühstück treten wir die Heimreise an und gelangen am späten Nachmittag ins Oberland zurück.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit „Ferienglück“ Bus. »» 4x Übernachtung im guten Mittelklassehotel »» 4x Frühstücksbuffet

»» 1x Melkeressen in einem typischen Berggasthof »» 1x Flammkuchen-Abendessen in einem typisch elsässischen Restaurant »» 1x lokale Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug in die Vogesen »» 1x lokale Reiseleitung für eine 2-stündige Besichtigung von Strasbourg »» 1x lokale Reiseleitung für Ausflug Weinstraße Colmar »» 1x Menü Plaisir im Feinschmeckerrestaurant „Le Majestic“ »» 1x Musikunterhaltung im Lounge Club bis 18:00 Uhr (ohne Getränke) »» 1x Eintritt Show „Miss et Mystère“ im Royal Palace Theater »» 1x Örtliche Fremdenverkehrsabgabe »» 5 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 21.02.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

569,-€

Frübuchungsfrist: 21.02.2018

PREIS:

586,-€

EZ Zuschlag:

145,-€ 21


Europa Park Rust 2 Tage vom 28.05.2018 – 29.05.2018 Starten Sie Ihre Entdeckungsreise ins pure Erleben! Über 100 Attraktionen und traumhafte Shows, 11 Achterbahnen und 13 europäische Themenbereiche übertreffen selbst kühnste Erwartungen. Ob mit Familie oder Freunden – genießen Sie einzigartige Momente und entspannen Sie jenseits vom Alltag. Es wartet der größte saisonale Freizeitpark der Welt mit immer neuen Superlativen auf. Ganz gleich zu welcher Jahreszeit – eine Vielfalt wechselnder Höhepunkte macht jeden Aufenthalt zum Ereignis. Ob Live-Events, Unterhaltung oder als beliebter Veranstaltungsort für große Medienproduktionen, der Europa-Park ist ein erfolgreiches Familienunternehmen, das für weit mehr als gigantisches Freizeitvergnügen steht. Deutschlands größtes 4-Sterne Hotel Resort mit den fünf Erlebnishotels ist idealer Ausgangspunkt für Parkbesuche. 1. Tag: Krün – Rust Anreise über Garmisch – Reutte – Kempten – Friedrichshafen – Freiburg geht es zum Europa Park nach Rust. Nach dem Einchecken können Sie mit ihrer Halbtageskarte gleich 22


los starten und direkt vom Hotel mit der Panoramabahn zum dementsprechenden Parkteil fahren. Viel Spass!!! Wenn Sie abends im Hotel essen wollen, bitte rechtzeitig reservieren!

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 1x Ü im Hotel „Colosseo“ im Park 1x Frühstücksbuffet 1x Halbtageskarte 28.05. 1x Ganztageskarte 29.05. 2 Ferienglück Treuepunkte 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 28.03.2018

213,-€

FRÜHBUCHERPREIS: ab

Frübuchungsfrist: 28.03.2018 BEI BELEGUNG MIT:

2. Tag: Rust – Krün

5-6 Personen p. P.:

219,-€

4 Personen p. P.:

228,-€

Nach dem tollen Frühstückbuffet können Sie als Hotelgast vor der offiziellen Öffnungszeit in den Park. Und ab geht es wieder ins Vergnügen. Gegen 16:00 Uhr werden wir die Heimreise antreten.

3 Personen p. P.:

238,-€

2 Personen p. P.:

259,-€

1 Person p. P.:

316,-€

KINDERERMÄSSIGUNG: Bis 11 Jahre:

30,-€

Von 12 bis 14 Jahre:

10,-€ 23


Fahrt ins Blaue? – Schlemmen und staunen 3 Tage vom 04.06.2018 – 06.06.2018 Wollen Sie einfach nur mal Raus? Einfach nur mal die Seele baumeln lassen? Die Fahrt in einem schönen modernen Reisebus genießen? Etwas kennen lernen, das alleine nicht möglich wäre? Dann haben Sie mit dieser Fahrt die richtige Wahl getroffen! Sie ist mehr Wert als sie tatsächlich kostet. 1. Tag: Krün – Ins Blaue Heute gelangen Sie zuerst an einen Ort an dem es sehr oft kriminell hergeht. Sie brauchen aber keine Furcht zu haben, man passt gut auf Sie auf. Nach einer zünftigen Mittagspause beschäftigen Sie sich noch mit einem Naturprodukt von höchster Reinheit, das sie sicherlich kennen aber noch nie dessen Ursprung gesehen haben. Danach erreichen Sie Ihr Hotel, das weit 24


und breit bekannt ist und genießen vielleicht schon das Hallenbad oder den Wellnessbereich des Hauses. Mit etwas Glück haben Sie auch schon den Preis in der Hand den es bei jeder „Blaufahrt“ zu gewinnen gibt.

2. Tag: Ins Blaue Nachdem Sie ihr reichhaltiges Frühstücksbuffet genossen haben machen Sie sich auf den Weg zu einem äußerst historischen Ort, der oft vom Kaiser besucht wurde und viel mit Musik zu tun hat. Bei einer sachkundigen Führung lernen Sie alles darüber kennen. Nachmittags lernen Sie noch einen weiteren Ort kennen der ebenfalls durch Musik weltweit bekannt geworden ist und dessen Besuch ein Muss ist.

3. Tag: Aus dem Blauen – Krün Nach Ihrem guten Frühstücksbuffet machen Sie sich auf den Weg an einen Platz wie man Ihn von früher her kennt. Dort gibt es Produkte zu kosten die in der Qualität heute selten geworden sind und deshalb schon mit etlichen Preisen ausgezeichnet worden sind. Bei einer Führung durch den Chef erfahren wir alles über die Herstellung und 25


deren Gewinnung. Zum Abschluss gibt es ein Pfannenessen (inklusive) mit Schnitzel, Schweinsbraten, Hendl und Salat bei dem sie sich richtig satt essen können.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit unserem neuen „Ferienglück“ Bus Setra 515 HD

26

»» 2x Ü im Hotel inkl. Frühstücksbuffet »» 2x 4 Gang Wahl Menü im Hotel oder Spezialitätenbuffet »» 2x Musikabende mit Tanz und Unterhaltung »» 2x Nutzung Hallenbad und Wellnessbereich im Hotel »» 1x Besichtigung „Reinheit der Berge“ »» 1x Teilnahme an einer „kriminellen Tour“ »» 1x Führung auf speziellem Hof »» 1x Anleitung zum Brotbacken »» 1x Pfannenessen (Schnitzel, Hendl, Schweinsbraten usw., essen soviel man will) »» 1x Führung durch historischen Ort »» 1x Gewinnchance Reisegutschein »» 2 Ferienglück Treuepunkte »» 1 Ferienglück extra Treuepunkt bei Buchung bis 05.03.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

284,-€

Frübuchungsfrist: 05.03.2018

PREIS:

289,-€

EZ Zuschlag:

29,-€


Andrea Bocelli Konzert – Toskana „Open Air“ 4 Tage vom 27.07.2018 – 30.07.2018 Die Toskana mit ihrer wunderschönen Hügellandschaft ist immer eine Reise wert und einmal im Jahr bietet sich eine besondere Gelegenheit: Das Bocelli Konzert in Lajatico im Teatro del Silencio. Ein Auftritt von Andrea Bocelli ist immer ein außergewöhnliches Erlebnis und das Konzert Andrea Bocelli in Lajatico ein unikales Ereignis. Ein musikalisches Highlight und unvergessliches Erlebnis für alle Freunde und Fans von Startenor Andrea Bocelli! 1. Tag: Krün – Toskana Anreise über Verona, Bologna und Apennin zu unserem 4* Hotel in/bei Montecatini Terme im Herzen der Toskana.

2. Tag: Montecatini – Lajatico Andrea Bocelli Konzert Am Vormittag bieten wir Ihnen,

geführt von unserem lokalen Reiseleiter Martin Bauer, einen Gang durch Montecatini Terme an. Sie werfen einen Blick in die Kirche, besuchen das Rathaus und flanieren über den „Viale Verdi“ mit den historischen Thermalgebäuden. Am grossen Thermal-Park entlang geht’s dann zur sehenswerten Standseilbahn „Funicolare“. Diese bringt uns in knapp 10 minütiger Fahrt (inklusive) nach 27


Montecatini Alto. Dort erwartet Sie ein toller Blick über das Arnotal und Sie besuchen den faszinierende Platz „Giuseppe Giusti“. Ihr Bus bringt Sie zurück zum Mittagessen (inklusive) ins Hotel. Nachmittags machen sie sich dann auf zum Theater der Stille. Das Theater liegt außerhalb des Ortes, ca. 800 m Fußweg auf einer Schotterstraße. Rückkehr ins Hotel nach dem Konzert sehr spät abends.

Theater des Schweigens: Das Amphitheater wurde 2006 inmitten der toskanischen Hügellandschaften in der Nähe von Lajatico, in der Provinz von Pisa, auf Wunsch des weltberühmten Tenors Andrea Bocelli, in seinem Geburtsort errichtet. Die ursprüngliche Idee war, das Theater für nur eine Aufführung pro Jahr zu nutzen (daher der Name Theater der Stille). Die Konstruktion besteht aus einer runden Bühne, in dessen Mitte eine hünenhafte Skulp28

tur in Form eines menschlichen Gesichts steht. Entworfen vom polnischen Bildhauer Igor Mitoraj für die Aufführung der Oper Manon Lescaut, wurde diese später der Theaterstiftung hinterlassen. Beim Bau wurde der natürliche Umriss des Hügels berücksichtigt, um den Blick auf das wunderschöne Panorama von Lajatico und die umliegenden goldigen Felder zu öffnen. Als Kulisse dienen einige Blöcke aus Granit. Bühne und Parkett des Theaters werden während der Zeit, in der sie nicht genutzt werden, vollständig abgebaut. Das Theater verwandelt sich dann in einen künstlichen See. Touristen können das Theater aber das ganze Jahr über besichtigen.

3. Tag: Pistoia Der Vormittag nach dem großen Konzert ist zur freien Verfügung. Nachmittags fahren Sie wiederum kundig begleitet, nach Pistoia, einer


UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »» »»

‚kleinen Perle der Toscana‘. Im vergangenen Jahr war die Stadt zur Kulturhauptstadt Italiens gewählt worden: Dom, Rathaus, Taufkirche, idyllische Plätze und bezaubernde Gassen laden Sie zum Bummeln und Geniessen ein. Es bleibt auch noch Zeit für einen Cappuccino mit Gebäck, Vino oder Birra und Beobachtung des geschäftigen Treibens.

»» »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 3x Ü/F in gutem 4* Hotel 2x 3 Gang Abendessen 1x 3 Gang Mittagessen 1x Auffahrt mit Standseilbahn nach Montecaini Alto 1x Führung Montecatini 1x Führung Pistoia 1x Eintrittskarte Kat. 6 (Tribüne A und B, unnummeriert) für Konzert mit Andrea Bocelli im Teatro del Silenzio in Lajatico 4 Ferienglück Treuepunkte 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 27.04.2018

FRÜHBUCHERPREIS:

4. Tag: Toskana – Krün Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Toskana und Sie treten wir mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

485,-€

Frühbuchungsfrist: 27.04.2018

PREIS:

4 99,-€

EZ Zuschlag: 55,-€ Kurtaxe: 1,40€* * Pro Person und Nacht vor Ort zu zahlen.

29


Am 29.07.2018 Preis inklusive Karte: Kategorie D: 78,-€ Kategorie E: 62,-€

Zum 70. Todesjahr des Komponisten kehrt eines seiner berühmtesten Werke in die Kaiserstadt zurück. Die romantische Operette, die mit Melodien wie Dein ist mein ganzes Herz oder Immer nur lächeln unsterblich geworden ist, gilt als das Stück mit der größten Tradition in Bad Ischl.

Am 26.08.2018 30

Preis inklusive Karte: Kategorie D: 78,-€ Kategorie E: 62,-€


Drachenstich – Furth im Wald 2 Tage vom 14.08.2018 – 15.08.2018 500 Jahre Tradition: Seit „unvordenklichen Zeiten“ wird in Furth im Wald der „Lindwurm“ gestochen. Ein erster Hinweis auf dieses uralte Brauchtum findet sich im Further Ratsbuch von 1590. Wie weit die Tradition des Drachenstechens von dort aus noch in die Vergangenheit zurückreicht, das wird sich wohl nie mehr feststellen lassen. Zu viele alte Aufzeichnungen sind im Lauf der Jahrhunderte an der stets umkämpften bayerisch-böhmischen Grenze ein Raub der Flammen geworden. Und so blicken die Further stolz auf eine Tradition zurück, die man wohl mit mindestens 500 Jahren beziffern kann. Das macht den Drachenstich zum ältesten Festspiel Deutschlands - und auch vermutlich Europas.

31


1. Tag: Krün – Furth im Wald Anreise zum Franz-Josef Strauß Flughafen nach München. Dort werden Sie im „Airbräu“ zur Frühstückspause erwartet, das besondere Erlebnis in mitten des regen internationalen Flugverkehrs. Anschließend weiterfahrt nach Schweinhütt im Bayrischen Wald zur Mittagspause. Danach fahren wir weiter zu unserem Hotel Fellner nach Furth im Wald. Abends erwartet uns das große Spektakel vom Drachenstich.

2. Tag: Furth im Wald – Krün Nach Ihrem tollen Frühstückbuffet fahren Sie nach Kelheim, wo Sie auf das Schiff umsteigen. Sie fahren dann durch den Donaudurchbruch

zum Kloster Weltenburg wo Sie zugleich eine Mittagspause einlegen. Anschließend werden Sie die Rückreise antreten.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 1x Ü im 3* superior Hotel Fellner in Furth im Wald »» 1x Frühstücksbuffet »» 1x Eintrittskarte für den Drachenstich Kat. E1 oder E2 »» 1x Schifffahrt Donaudurchbruch »» 2 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 14.05.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

169,-€

Frühbuchungsfrist: 14.05.2018

PREIS:

1 75,-€

EZ Zuschlag: 30,-€

32


Flusskreuzfahrt „Donaugeschichten“ – Passau - Wien - Budapest - Melk - Passau 6 Tage vom 05.10.2018 – 10.10.2018 Die Donau ist mit 2857km der längste und gleichzeitig wichtigste Strom Europas. Auf ihrem Weg zwischen Deutschland und dem Schwarzen Meer verbindet sie sage und schreibe 10 Anrainerstaaten und ist Lebensader und Verkehrsweg gleichermaßen. Neben einer vielfältigen Natur von Gebirge, über wilde Schluchten, bis hin zu weitem Land, bietet die Donau Lebensraum für eine einmalige Tierwelt. Von mächtigen Klöstern, wehrhaften Burgen und prächtigen Palästen, von Kaisern und Königen, Kriegen, Tragödien und glorreichen Siegen ist die Rede. Die Donau bietet Ausblicke zum Träumen, Einblicke zum Staunen und Augenblicke zum Verweilen. 1. Tag: Passau – Einschiffung Anreise nach Passau und Einschiffung ab 14.00 Uhr. „Leinen Los!“ um 16.00 Uhr. Vor dem Abendessen erfolgt die Begrüßung durch die Kreuzfahrt-Reiseleitung und Sie werden auf die kommenden Urlaubs-

tage eingestimmt.

2. Tag: Wien Um die Mittagszeit erreichen Sie Wien. Sie sehen bei einer Stadtrundfahrt zahlreiche Prachtbauten wie 33


z.B. Oper, Hofburg, Rathaus, Kunstund Naturhistorisches Museum uvm. Am Abend nimmt Ihr Schiff Fahrt in Richtung Budapest auf.

3. Tag: Budapest Am Morgen geht Ihr Schiff in Budapest vor Anker. Auf geht‘s zur Stadtrundfahrt durch die ungarische Hauptstadt. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die Kettenbrücke, das Parlament, die Synagoge, das Stadtwäldchen, den Heldenplatz, die Andrássy Straße und die Oper. Dann erfolgt ein kleiner Spaziergang im Burgviertel und mit Besichtigung der Zitadelle endet der Ausflug. Am Nachmittag empfehlen wir den Besuch der berühmten Markthalle oder nutzen Sie die Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel.

schönsten Sehenswürdigkeiten von Bratislava wie z. B. Primatialpalast, Altes Rathaus, St. Martinsdom, Michaelertor und Nationaltheater während eines ca. 2-stündigen Stadtrundgangs kennen lernen, bevor Sie Ihre Weiterfahrt in Richtung Österreich aufnehmen.

5. Tag: Melk Besuchen Sie heute Vormittag das Stift Melk – ein Juwel österreichischer Barockkunst - oder genießen Sie einen individuellen Bummel in der idyllischen Marktgemeinde Emmersdorf mit historischem Ortskern. Am frühen Nachmittag treten Sie die letzte Etappe Ihrer Schiffsreise an.

6. Tag: Passau – Ausschiffung Ausschiffung in Passau, Heimreise.

4. Tag: Bratislava Am 34

Nachmittag

werden

Sie

die


UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» Schifffahrt auf der Amadeus Rhapsody 4* superior »» Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie mit Du/WC »» Volle Verpflegung mit täglich 3 Mahlzeiten (Abendessen 1. Tag bis Frühstück 6. Tag) »» Begrüßungsgetränk und Gala Diner »» Täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag und Abendessen »» Täglich Mitternachtssnack »» Ausflugspaket (Landausflüge mit dem Bus – Wien, Budapest, Bratislava) »» Eintritt und Führung Stift Melk »» Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm »» Freie Benutzung der Bordeinrichtungen »» Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle – Schiffskabine und zurück »» Donau-Reiseführer (1 Exemplar pro Kabine) »» Modernes „Quietvox-Audiosystem bei allen Landausflügen »» Hafengebühren »» 5 Ferienglück Treuepunkte

»» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 05.07.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

669,-€

Frühbuchungsfrist: 05.07.2018

2-BETT HAYDN HAUPTDECK 2-Bett Hauptdeck achtern:

689,-€

EZ Zuschlag:

185,-€

2-Bett Hauptdeck:

839,-€

EZ Zuschlag:

185,-€

2-BETT STRAUSS MITTELDECK 2-Bett Mitteldeck:

919,-€

EZ Zuschlag:

355,-€

2-Bett Mitteldeck Suite:

1239,-€

2-BETT MOZART OBERDECK 2-Bett Oberdeck:

1019,-€

35


Berninabahn und Törggelen im Trentino 4 Tage vom 08.10.2018 – 11.10.2018 Bei dieser kurzweiligen Reise mit gutem Preis- Leistungsverhältnis lernen wir die Perle der Brenta Dolomiten, Madonna di Campiglio, die Brenta Dolomiten und das Nonstal, bekannt für die Qualität seiner Äpfel, kennen. Die inkludierte Fahrt mit der Rhätischen Bahn über den Bernina Pass macht die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. 1. Tag: Krün – Dimaro Die Anfahrt erfolgt über die Brennerautobahn nach Trient. Nach einer Stadtführung und Mittagspause bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung und nachmittags erreichen Sie ihr 3* Hotel Dimaro.

2. Tag: Brenta – Dolomiten Heute wird es sportlich und spektakulär. Sie besuchen Madonna di Campiglio, früher ein antikes Pilgerhospiz, das sich zu einem belieb36

ten Urlaubsort entwickelt hat. Beim zweiten Stopp folgen Sie dem Rauschen und gelangen zum Nardis Was-


serfall, dessen kühles Nass 130m in die Tiefe braust und es warten tolle Fotomotive. Über Tione, Sarche und das Nonstal mit seinen zahlreichen Obstgärten gelangen Sie zurück zu unserem Hotel.

richte mit Äpfeln zubereitet werden. Zum Abschluss besuchen Sie Schloss Thun (inklusive) mit seinem großen architektonischen und historischen Wert, wertvoller Einrichtung, umfas-

3. Tag: San Romedio, Castel Thun und die Welt des Apfels Vorbei am Lago di St. Giustina erreichen Sie den Wallfahrtsort San Romedio am Ende einer canyon-artigen Schlucht steil auf einem Felsen gelegen. Die verschiedenen Epochen ließen ein übereinander gesetztes Bauwerk mit fünf Kapellen und vielen Kostbarkeiten entstehen. Auf einem Landgut nehmen Sie ein Mittagessen (inklusive) ein, wo alle Gesender Bibliothek, herrschaftlichen Sälen und Kammern, Waffensammlung, großer Anzahl von Kachelöfen und herrlich grüner Parkanlage. 37


4. Tag: Bernina Bahn, Tirano – St. Moritz

UNSERE LEISTUNGEN

Die schönste Erfahrung der Alpen: Hoch hinauf zum Gletscherglitzern der Berge, tief hinab ins Palmenparadies Italiens. Die Berninabahn verbindet als höchste Bahnstrecke über die Alpen den Norden Europas mit dem Süden. Und dies auf wundervolle Weise: Die Bahnstrecke fügt sich vollkommen harmonisch in die grandiose Gebirgswelt ein. 55 Tunnels, 196 Brücken und Steigungen von bis zu 0,7% Prozent meistert der Zug mit Leichtigkeit. Auf 2253 Metern überm Meer thront das Dach der RhB, das Ospizio Bernina. Hier werden Naturgenuss und Kulturerlebnis eins, hier werden sie zur schönsten Erfahrung der Alpen! Die Strecke von Thusis bis Tirano gehört zum UNESCO Welterbe. Ein Markenzeichen.

»» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 1x ca. 1 stündige Stadtführung in Trient »» 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Dimaro »» 1x Begrüßungscocktail »» 1x trentinisches Abendessen 4-Gänge »» 2 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Antipasti- und Gemüsebuffet »» 1x Fahrt mit der Berninabahn, 2. Klasse »» 1x Reiseleitung für Ausflug San Romedio »» 1x Eintritt Castel Thun »» 1x Mittagessen mit Apfelprodukten »» 1x Reiseleitung für Ausflug Dolomiten »» 4 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 09.07.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

386,-€

Frühbuchungsfrist: 09.07.2018

PREIS:

3 97,-€

EZ Zuschlag: 45,-€

38


Amsterdam 4 Tage vom 12.10.2018 – 15.10.2018 Amsterdam – eine Stadt mit vielen Gesichtern. Sie ist Klein- und Großstadt zugleich. Grachten geben der Stadt einen besonderen Charme. Sie bilden ein Kanalsystem, das durch das gesamte Stadtgebiet führt. Diese Stadt wirkt viel beschaulicher, ja sogar gemütlicher, als die meisten anderen Großstädte Europas. Die Häuser stehen dicht beieinander, als würden sie sich gegenseitig festhalten müssen um nicht umzufallen. Zu allen Zeiten haben Künstler wie Van Gogh und Rembrandt in Amsterdam gelebt. Die Vielzahl der Museen beweist, wie viel die Stadt zu bieten hat. 1. Tag: Krün – Amsterdam Anreise nach Amsterdam zum 4* Hotel Radisson Blu Airport.

sche Zentrum mit seinen Grachtengürteln, die von über 1000 Brücken überspannt werden, den Damplatz, den königlichen Palast und die charakteristischen Patrizierhäuser aus

2. Tag: Amsterdam – Stadt Nach dem Frühstück werden Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt/gang machen. Dabei lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Weltmetropole kennen. Das histori39


dem 17. Und 18. Jahrhundert, die sich einst reiche Kaufmannsleute errichten ließen. Nach dem Stadtrundgang werden Sie eine Grachtenfahrt durch die berühmten Wasserstraßen hautnah erleben.

4. Tag: Amsterdam – Krün Nach dem Frühstück werden Sie die Heimreise antreten.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 3x Übernachtung im 4* Hotel Radisson Blu Airport »» 3x Frühstücksbuffet »» 1x Grachtenfahrt »» 1x 3 Std. Stadtführung Amsterdam »» 4 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 16.07.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

3. Tag: Amsterdam – Stadt Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Wir bieten einen Transfer vom Hotel zur Haltestelle der Straßenbahn an, die in die Innenstadt fährt. 40

399,-€

Frühbuchungsfrist: 16.07.2018

PREIS:

412,-€

EZ Zuschlag:

155,-€


5 Flüsse Fahrt – Rhein, Mosel, Main, Neckar und Saar 6 Tage vom 12.10.2018 – 17.10.2018 Bei dieser Reise lernen Sie die schönsten und größten deutschen Flüsse, Rhein, Mosel, Main, Neckar, bei vier Schifffahrten ( inkl. ) kennen und besuchen interessante Städte und romantische Landschaften. Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie im 3*-Familienhotel Beck im Ort Winterburg im Hunsrück. Das Hotel verfügt über ein Schwimmbad, das Sie abends nach den Ausflügen nutzen können. Die freundlich eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Du/WC und SAT-TV ausgestattet. Bei dieser Fahrt begleitet Sie meist der Chef des Hauses persönlich bei den Ausflügen, während die Chefin des Hauses für Sie aufkocht. Der „Weinherbst“, die wohl schönste Zeit des Jahres, verspricht unterhaltsame und unser Programm erlebnisreiche, vor allem abwechslungsreiche Tage. 1. Tag: Krün – Frankfurt, Schifffahrt Main – Winterburg Gegen Mittag erreichen Sie Frankfurt am Main. Hier erwartet Sie bereits der Chef Ihres Hotels und gemeinsam besuchen Sie den Römerberg

mit dem bekannten „Römer“, einem Komplex aus elf Häusern, darunter das alte Rathaus. Sie sollten es auch nicht versäumen, den bekannten Äppelwoi zu probieren. Anschließend geht Ihre Reise weiter per Schiff den 41


Main entlang, vorbei an der Skyline von „Mainhatten“. Danach Weiterfahrt zum Hotel. Dort erwartet Sie schon die gesamte Familie Beck.

2. Tag: Bernkastel-Kues – Cochem, Schifffahrt Mosel Heute begrüßt Sie die liebliche Mosel mit ihren steilen Weinhängen. Sie fahren nach Beilstein, dem Schmuckstück der Untermosel, geprägt von einem mittelalterlichen Ortsbild.

Beilstein liegt in einem Talkessel und wird von der Ruine der Burg Metternich gekrönt. Danach führt Sie Ihre Reise nach Cochem. Die reizvolle Lage, die schöne Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen sowie die Burg sind besonders sehenswert. Vorbei an Zell erreichen Sie Traben-Trabach. Mit dem Schiff fahren Sie dann zur schönsten Stadt an der Mosel: Nach Bernkastel-Kues. Prächtige Giebelfachwerkhäuser und alte Weinhöfe des kleinen Städtchens rund um den Marktplatz sind einzigartig. Einen schönen Abschluss des Tages bietet Ihnen am Abend ein Winzermeister mit einer zünftigen Weinprobe ( inklusive).

3. Tag: Trier – Saarburg Heute fahren Sie an die Saar. Der 246 km lange Fluss entspringt in den Vogesen und mündet bei Konz in die Mosel. Vergessen Sie Klischees wie Hochöfen, Stahl und Kohle, denn 42


die Saar wird Sie mit ihrer Schönheit überraschen. Über die Hunsrückstraße geht es zunächst nach Trier, das „Rom des Nordens“. Als bedeutendste Stadt des Römischen Reiches erlebte Trier eine große kulturelle Blüte. Weiter führt Sie die Fahrt entlang der Saar nach Saarburg.

4. Tag: Heidelberg – Schifffahrt Neckar Einer der Höhepunkte Ihrer Reise ist der Besuch der Stadt Heidelberg sein. Der historische Stadtkern mit den zahlreichen Studentenkneipen und der Marktplatz laden zum Verweilen ein. Sie haben Gelegenheit, das weltberühmte Schloss zu besuchen, das neben der Akropolis und Rom zu den meistbesuchten Orten Europas zählt. Von der großen Terrasse lohnt sich ein Blick auf die Altstadt und in das Neckartal. Nach dem Besuch Heidelbergs bringt Sie eine Schifffahrt durch das Neckartal

bis nach Neckarsteinach, einem malerisch gelegenen Ort, überragt von vier Burgen der Ritter von Steinach.

5. Tag: Koblenz – Rüdesheim – Schifffahrt Rhein Am Morgen fahren Sie über die Hunsrückhöhen nach Koblenz. Am „Deutschen Eck“ steigen Sie auf das Schiff, auf dem Sie ca. 6 Stunden durch das komplette Weltkulturerbe Rheintal fahren. Sie lernen den schönsten Teil

43


des Rheins vom Schiff aus kennen. Vorbei an Burgen und Schlössern führt Sie Ihre Fahrt nach Rüdesheim. Dort haben Sie Gelegenheit, bei einem Stadtbummel ein Gläschen Rheinwein zu genießen. Sehenswert sind vor allem die Bürger- und Adelshöfe sowie die Drosselgasse. Über Rüdesheim steht auch das weithin sichtbare Niederwalddenkmal.

6. Tag: Winterburg – Mainz – Krün Ein letztes Mal begleitet Sie der Chef des Hauses über Bad Kreuznach nach Mainz, der 2000 Jahre alten Stadt mit ihren barocken Prachtbauten aus der Zeit der Kurfürsten, der sehenswerten Altstadt und dem „Kirschgarten“. Nach einem Besuch des Doms und Faschingsbrunnens wird sich Herr Beck von Ihnen verabschieden und es geht zurück ins Oberland.

44

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 5x 3* Hotel Beck mit Hallenbad 5x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 5x HP, als 3 – Gang Menü oder Grillfest 1x Weinprobe mit Winzermeister 1x Schinderhannes Begrüßungstrunk 4x Tagesausflüge 6x Führung durch ortskundige Reiseleitung oder durch den Hotelchef 1x Schifffahrt auf der Mosel 1x Schifffahrt auf dem Rhein 1x Schifffahrt auf dem Neckar 1x Schifffahrt auf dem Main 6 Ferienglück Treuepunkte 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 12.07.2018

FRÜHBUCHERPREIS:

582,-€

Frühbuchungsfrist: 12.07.2018

PREIS:

599,-€

EZ Zuschlag:

65,-€


5 Tage – 4 Städte – 3 Länder – 1 Bett: Luxemburg – Metz – Trier – Saarbrücken 5 Tage vom 19.10.2018 – 23.10.2018 Salü und Bonjour! Entdecken Sie den Charme der Nachbarländer Deutschland, Luxemburg und Frankreich. Das Wechselspiel zwischen den Staatszugehörigkeiten hat nicht nur kulturelle, sondern auch kulinarische Spuren hinterlassen, verbunden mit einmaliger Landschaft. Erleben Sie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei dieser abwechslungsreichen Reise, und all das von einem gemeinsamen Standort aus. Sie wohnen im Victor‘s Residenz-Hotel Rodenhof nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt. Das Haus bietet seinen Gästen ein gemütliches Restaurant, eine Hotelbar und die „Victor`s Stube“. In dem 400 qm großen Vital Resort mit Schwimmbad, Sauna und Dampfbad können Sie die Seele baumeln lassen. 1. Tag: Krün – Saarbrücken Über Ulm und vorbei am nördlichen Schwarzwald gelangen Sie in die südliche Pfalz, in den Raum Pirmasens. Dort lassen Sie es sich natürlich nicht entgehen das deutsche Schuh-

und Sportmuseum zu besuchen (inklusive). Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Zentrum von Saarbrücken und unternehmen vielleicht einen ersten Bummel durch Saarbrückens Fußgängerzone. Das 3 – Gang 45


Abendessen (inklusive) nehmen Sie im Hotel in einer Brasserie nach pariser Art ein und genießen im eleganten Ambiente der Belle Époque echte Spezialitäten.

2. Tag: Trier und Luxemburg Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung in das Herzogtum Luxemburg. Auf dem Weg dorthin erfolgt ein Abstecher zur Saarschleife, dem Wahrzeichen des Saarlandes. In Luxemburg erleben Sie die Kontraste der Stadt. Nirgendwo sonst harmonieren zeitgenössische Bauten mit

46

den Ruinen ehemaliger Burgen und Schlösser. Auch der ältesten Stadt Deutschlands, Trier, statten Sie einen Besuch ab und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Porta Nigra, Kaiserthermen oder der alte Dom sind nur einige Zeitzeugen aus der römischen Vergangenheit.

3. Tag: Stadtrundgang Saarbrücken & Völklinger Hütte Am Vormittag machen sie einen gemütlichen Stadtrundgang durch die saarländische Hauptstadt und nachmittags besuchen Sie das Weltkulturerbe „Völklinger Hütte“, ein Abenteuer! Bei der Führung geht es tief hinein in die dunklen Gänge der Möllerhalle, hoch hinauf führt der Anstieg in luftige Höhe auf die Aussichtsplattform am Hochofen. Die Multimedia-Einführung in der Sinteranlage schickt auf eine Zeitreise von den Anfängen der Völklinger Hütte bis in die Gegenwart im 21.


Jahrhundert. Vom Dach der Erzhalle öffnet sich der Blick über die Stadt Völklingen und das aktive Werk der Saarstahl AG. Ein beeindruckendes Panorama zu jeder Jahreszeit.

4. Tag: Metz Heute begleitet Sie Ihre Reiseleitung nach Metz, der Hauptstadt Lothringens. Bei einer Stadtführung lernen Sie das historische und sakrale Kulturerbe der wunderschönen Stadt kennen. Die Kirchenfenster der imposanten Kathedrale St. Etienne wurden von renommierten Künstlern gestaltet, darunter Chagall. Es bleibt auch noch Zeit für einen individuellen Bummel über die berühmtesten Plätze der Stadt.

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 4x Übernachtung im 4* Hotel Rodenhof 4x Frühstücksbuffet 1x HP als 3 – Gang Menü oder Buffet 1x Besichtigung von Saarbrücken (2h) 1x Reiseleitung Ausflug Trier, Luxemburg 1x Reiseleitung für Ausflug Metz mit Stadtbesichtigung 1x Eintritt Schuh- und Sportmuseum 1x Eintritt und Führung Völklinger Hütte 1x täglich freie Nutzung des Vital Ressort mit Schwimmbad/Sauna 5 Ferienglück Treuepunkte 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 19.07.2018

FRÜHBUCHERPREIS:

505,-€

5. Tag: Saarbrücken – Krün

Frühbuchungsfrist: 19.07.2018

Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir die Rückreise ins Oberland an.

PREIS:

519,-€

EZ Zuschlag:

89,-€ 47


Ischia – Wellness & Vital 10 Tage vom 21.10.2018 – 30.10.2018 Die vulkanische Insel ist einer der bekanntesten Anziehungspunkte des Golfs von Neapel. Wegen ihrer üppigen Vegetation mit Wein, Olivenhainen, exotischen Pflanzen, Pinienwäldern und Temperaturen, die nie unter die Frostgrenze fallen, wird die Insel auch die „grüne Insel“ genannt. Der höchste Berg von Ischia, der Vulkan Epomeo, ist seit dem 14. Jh. nicht mehr tätig, aber über die ganze Insel verstreut finden sich Thermalquellen, die an die Oberfläche kommen. Ein idealer Ort um Kuren zu machen, oder um einfach am Wasser zu relaxen. 1. Tag: Krün – Ischia Anreise über den Brennerpass, Modena, Rom, nach Neapel - Pozzuoli, zur Fährüberfahrt nach Ischia. Im Anschluss geht’s zum wunderschönen 4* Sterne Hotel Sorisso Thermae Resort oder 4* Hotel Terme Tritone. Abendessen und Übernachtung.

2. bis 9. Tag: Ischia 48

Die nächsten Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung, um die Annehmlichkeiten des Hotels oder der Insel zu genießen. Machen Sie Kuren oder relaxen Sie einfach. Abends erfolgt das Abendessen immer im Hotel. Ausflugsmöglichkeiten: » » Inselrundfahrt mit Halt an den schönsten Aussichtspunkten » » Schifffahrt zur Insel Capri oder Amalfiküste


» » Poseidon-Gärten – über 60.000m² großes Areal

10. Tag: Ischia – Krün Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der wunderschönen Insel Ischia. Wir werden wieder nach Pozzuoli übersetzen und die Heimreise antreten.

4* Hotel Sorisso Thermae Resort Das Hotel liegt in einer der schönsten Ecken der Insel, an der Spitze der bezaubernden Bucht Baia Citara im Westen von Forio. Der berühmte Strand von Citara, wo sich auch die Poseidongärten befinden, ist in 10 Gehminuten (400m) über einen steilen, hoteleigenen Privatweg oder mit dem kostenlosen Pendelbus zu erreichen. Das Ortszentrum liegt 1,5km entfernt. Eine Linienbushaltestelle befindet sich am Hotel. Die Zimmer verfügen über Sat-TV, Klima-

anlage, Zentralheizung, Minibar und Safe. Zur weiteren Hotelausstattung gehören ein Lift, TV-Raum, American-Bar, Restaurant mit Panoramaterrasse und Meerblick, Internetpoint, Liegestühlen, 2 Thermalpools im Freien mit Sonnenterrasse, Poolbar, Whirlpool mit Süßwasser, Thermalhallenbad und Fitnessraum. Die neu renovierte Thermal- & Beautyabteilung bietet außerdem diverse Kur- und Schönheitsbehandlungen. Der große Stolz ist der neue (kostenpflichtige) Spa-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Thermal-Whirlpool, chromatischen Duschen.

4* Hotel Terme Tritone Das hervorragende 4* Hotel Tritone liegt direkt am wunderschönen und ruhigen San Francesco Strand. Das Hotel Tritone Resort & Spa ist mit einem Innen- und einem Außenpool ausgestattet und liegt nur 10 Meter von seinem privaten Strand in Forio 49


d‘Ischia entfernt. Die Gäste können im Spa- und Wellnesszentrum entspannen, einschließlich der Nutzung des Hamam und eines Whirlpools. Sport treiben Sie im Fitnesscenter der Unterkunft. Die klimatisierten Zimmer sind mit Balkon und klassischen Möbeln ausgestattet und bieten LCD-Sat-TV. Das eigene Badezimmer verfügt über einen Haartrockner und Pflegeprodukte. Im Restaurant werden regionale Küche und typisch italienische Gerichte serviert. Ein süßes Frühstück wird täglich als Buffet angeboten.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 9x Ü/HP mit Frühstücksbuffet und Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet im 4* Sterne-Hotel Sorisso Thermae Resort oder 4* Hotel Terme Tritone in Forio »» Freie Benutzung der Schwimmbecken Thermalbecken

50

»» Fährfahrt von Pozzuoli-Ischia-Pozzuoli »» 6 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 23.07.2018 FRÜHBUCHERPREIS: ab

719,-€

Frühbuchungsfrist: 23.07.2018

SORRISO THERMAE RESORT DZ (Classic) p. P.:

729,-€

EZ Zuschlag:

149,-€

DZ (Classic) Alleine (Meerblick): 1085,-€ DZ (Classic) p. P. (Meerblick):

824,-€

TERME TRITONE DZ p. P.:

865,-€

EZ Zuschlag:

160,-€

DZ (seitlicher Meerblick) p.P.: 955,-€ DZ (direkter Meerblick) p.P.

1046,-€


Rom – „Die ewige Stadt“ 5 Tage vom 27.10.2018 – 31.10.2018 Rom ist einzigartig und immer wieder eine Reise wert. Nicht umsonst heißt es, alle Wege führen nach Rom. Einst war es Mittelpunkt eines Weltreiches, wurde Zentrum der Christenheit und ist heute die lebensfrohe, elegante Hauptstadt Italiens. Rom, das ist steingewordene Geschichte dreier Jahrtausende: Die großartigen Zeugnisse der Vergangenheit prägen das Stadtbild in einer Vielfalt wie sonst nirgendwo auf der Welt. 1. Tag: Krün – Rom Anreise über die Autobahn nach Rom. Während der Fahrt genießen Sie unseren Bordservice. Am Abend nehmen Sie ein 3 – Gang Menü in Ihrem Hotel ein (inklusive).

2. Tag: Klassisches und antikes Rom Mit einem örtlichen Reiseleiter geht es heute zur ganztägigen Stadtbesichtigung. Sie sehen die antiken 51


Stätten wie Forum Romanum, den Palatin, den Titusbogen und selbstverständlich auch das Kolosseum. Nach einer Mittagspause fahren Sie mit dem klassischen Rom fort, wie Spanischer Treppe, Trevi-Brunnen, Pantheon und der Piazza Navona. Nach der Stadtbesichtigung bringt Sie Ihr Bus zurück zum Hotel oder Sie haben die Möglichkeit für Rom bei Nacht auf eigene Faust.

3. Tag: Christliches Rom Sie beginnen den Tag auf den Spuren der Christen und sehen S.Paolo fuori le Mura, eine der Patriarchalskirchen Roms. Nach dem Besuch der Lateransbasilika, eine der sieben Pilgerkirchen, gelangen Sie zurück nach Rom und besuchen die Peterskirche mit Ihren ungezählten Kunstwerken. Nachdem sich Ihr Stadtführer von Ihnen verabschiedet hat, steht der Rest des Tages zur freien Verfügung.

52

4. Tag: Rom – Tivoli und Castel Gandolfo / Albaner Berge oder freie Verfügung in Rom Heute haben Sie den Tag zur freien Verfügung in Rom. Gönnen Sie sich die Zeit für einen individuellen Rom - Tag oder nehmen am kostenlosen Ausflug nach Tivoli und in die Albaner Berge teil. Dort besichtigen Sie die bekannte Villa d’Este mit ihren Gärten ( zuz. Eintritt ). Weiterfahrt nach Frascati, einem Weinort in den Albaner Bergen, zur Mittagspause. Das Städtchen Castel Gandolfo, am Rande des Albaner Sees, eines erloschenen Vulkankraters, ist bekannt durch den päpstlichen Palast, der als Sommerresidenz genutzt wurde.


Dort besichtigen Sie während einer Cappuccino Pause das malerische Städtchen.

5. Tag: Rom – Papstaudienz – Krün Heute liegt ein weiterer Höhepunkt vor uns. Nach dem Frühstück räumen Sie Ihr Zimmer, begleichen die City Tax (6 € / Person / Tag) und fahren zum Vatikan, wo Sie dann auf dem Petersplatz der Audienz mit dem Papst beiwohnen (Audienz mit dem Papst nur möglich, falls dieser nicht verhindert ist). Nach der immer wieder bewegenden Audienz und einer Mittagspause treten wir mit dem Segen von Papst Franziskus die Heimreise an. Durch die Rückreise am Nachmittag und etwas spätere Rückkehr (ca. 23:00 h) ersparen Sie sich einen weiteren Tag, der nur für die Rückreise genutzt wird.

UNSERE LEISTUNGEN

»» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 4x ÜN im 4* Hotel unweit vom Vatikan 4x erweitertes Frühstücksbuffet 1x 3 Gang Abendessen im Hotel Ganztägige Stadtführung mit einem örtlichen Stadtführer Klassisches Rom Ganztägige Führung mit einem örtlichen Stadtführer Christliches Rom Ausflug Tivoli und Castel Gandolfo Kopfhörer für Führung San Paolo Kopfhörer für Führung Petersdom Kopfhörer für Führung Klassisches Rom Eintrittskarte für Papstaudienz 5 Ferienglück Treuepunkte 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 03.07.2018

FRÜHBUCHERPREIS:

485,-€

Frühbuchungsfrist: 03.07.2018

PREIS:

499,-€

EZ Zuschlag: 125,-€ Kurtaxe: 6,-€* * Pro Person und Nacht vor Ort zu zahlen.

53


DE R TRE UE PA SS Machen Sie mit, es lohnt sich! Dieser Pass ist ein kleines Dankeschön für Ihre Verbundenheit mit dem Reiseunternehmen Ferienglück. Sie haben die Wahl! Sobald Sie genügend Treuepunkte gesammelt haben, bietet Ihnen die Ferienglück GmbH zwei Alternativen als Belohnung für Ihre Treue an.

54


DI E REG E L N Machen Sie mit, es lohnt sich! Dieser Pass ist ein kleines Dankeschön für Ihre Verbundenheit mit dem Reiseunternehmen Ferienglück. Sie haben die Wahl! Sobald Sie genügend Treuepunkte gesammelt haben, bietet Ihnen die Ferienglück GmbH zwei Alternativen als Belohnung für Ihre Treue an.

Barauszahlung

Gutschein

Der Treuebonus wird Ihnen beim Erreichen der erforderlichen Punktzahl in bar ausgezahlt.

Der Treuebonus wird Ihnen bei der Buchung der nächsten Reise angerechnet.

150,-€

Barauszahlung

҅҅ Der Treuepass muss vor der Barauszahlung einem Ferienglück Mitarbeiter vorge- legt werden. ҅҅ Die Barauszahlung erhält nur der Inhaber des Treuepasses persönlich.

ODER

200,-€

Gutschrift

҅҅ Der Treuepass muss vor der Austellung der Gutschrift einem Ferienglück Mitarbeiter vorgelegt werden. ҅҅ Die Gutschrift erhält nur der Inhaber des Treuepasses persönlich.

Punkte erhalten Sie bei jeder Fahrt mit Ferienglück. Die Anzahl der Punkte variiert je nach Fahrt und steht jeweils im Leistungsverzeichnis der Reise. Punkte erhalten Sie auch für andere Aktivitäten im Zusammenhang mit Ferienglück, wie Kauf eines Geschenkgutscheins, Frühbucherpunkte oder Extra - Punkte bei Wiederholung derselben Reise. Die größte Freude für Ferienglück ist es, wenn unsere Kunden zufrieden sind und uns an Freunde und Bekannte weiterempfehlen. Natürlich gibt es dafür auch Punkte. 55


Wellness – Südtirol 3 Tage vom 28.10.2018 – 30.10.2018 Nicht nur anders, einfach besonders! Das 4* sup. Hotel & SPA Majestic in Reischach/Bruneck zum attraktiven Preis erleben. Hier erwartet Sie ein Haus, dessen Prämisse auf Wohnbehagen im Zusammenspiel außergewöhnlicher Architektur und anspruchsvoller Innenausstattung, auf Gaumenfreuden und Augenschmaus im eleganten Ambiente, auf exquisite Badelandschaft und ganzheitliche Wellness-Konzepte ausgerichtet ist. Küchenchef und Global Master Chief Karl Volgger & sein Team verwöhnen allabendlich mit haubenverdächtigen 4-Gang- Wahlmenüs und einer großen Vielfalt an kalten Vorspeisen, Salaten und Rohkost am Abendbuffet. Was also liegt näher, als sich einmal ein paar Wellness-Tage in einem extravaganten Hotel in Südtirol zu gönnen? 1. Tag: Krün – Raischach Fahrt über Innsbruck – Brenner nach Sterzing. Nach einem Aufenthalt in der Altstadt von Sterzing fahren Sie weiter nach Bruneck / Raischach zu Ihrem Hotel.

56


2. Tag: Raischach Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, erkunden den Ort oder machen sich auf den Weg zum Kronplatz, ein Berg der seinem Namen alle Ehre macht. Alternativ wird auch eine Fahrt zum Stegener Markt nach Bruneck angeboten. Auf dem größten Krämermarkt Südtirols ist heute der „Österreicher Tag.“ Ebenso könnten Sie dem naheliegenden

Südtiroler Landesmuseum einen Besuch abstatten bevor Sie wieder im Hotel die Annehmlichkeiten des Hauses genießen.

3. Tag: Raischach – Krün Nachdem Sie nochmal das reichhaltige Frühstücksbuffet genossen haben machen Sie sich am späten Vormittag auf den Weg in die Domstadt Brixen. Dort haben Sie Gelegenheit für einen

57


Stadtbummel und Mittagspause. Im Anschluss machen Sie sich wieder auf den Heimweg und erreichen am Nachmittag wieder Ihren Ausgangsort.

Hinweise zu zusätzlichen Leistungen Falls Sie zusätzliche Leistungen im Wellness & Beauty Bereich wünschen sollten diese im Vorfeld im Hotel bestellt werden.

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 2x Ü/HP im Hotel & SPA Majestic 4* sup. Sektempfang am Tag der Anreise 2x Übernachtung in traumhaften Zimmern und Suiten mit großen Bädern, jeweils mit Badewanne und Dusche »» Wellnesskorb mit Bademäntel und Badeschlappen während des Aufenthaltes »» Täglich „majestätisches“ Schlemmerfrühstück für jeden Geschmack

58

»» Küchenchef und Global Master Chief Karl Volgger & sein Team verwöhnen allabendlich mit haubenverdächtigen 4-Gang- Wahlmenüs und einer großen Vielfalt an kalten Vorspeisen, Salaten und Rohkost am Abendbuffet, gluten- und lactosefreie Gerichte auf Wunsch gerne möglich »» Freie Benutzung des Wellnessbereiches auf 1.200 m² mit Panoramahallenbad (30°) und beheiztem Außenpool (33°), Saunawelt mit verschiedenen Themensaunen in allen Temperaturbereichen… »» Relax- und Ruhezonen am Kaminfeuer »» 3 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 28.08.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

199,-€

Frühbuchungsfrist: 28.08.2018

PREIS:

206,-€

EZ Zuschlag: 60,-€ Kurtaxe: 1,70€* * Pro Person und Nacht vor Ort zu zahlen.


Toskana für Geniesser mit Trüffelmesse 6 Tage vom 02.11.2018 – 07.11.2018 Liebliches Hügelland, unterbrochen von tiefgrünen Zypressenreihen, einsame Gehöfte, malerische Dörfer, eine hervorragende Küche und weltbekannte Weine – all diese Begriffe sind Synonyme für die Toskana. Zahlreiche Kunstschätze aus verschiedenen Epochen sowie Kirchen und Denkmäler mit großem architektonischen und künstlerischen Wert sind ein zusätzlicher Anreiz, diese Region zu besuchen. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter Martin Bauer werden Sie die Toskana auf eine ganz intensive Weise erleben. 1. Tag: Krün – Toskana Anreise über Verona, Bologna und Apennin zu unserem 4* Hotel Tuscany Inn in Montecatini Terme im Herzen der Toskana.

2. Tag: Montecatini – Pistoia Am Morgen starten Sie unter Martins Führung, um die lebendige Stadt zu entdecken. Die gut erhaltene Alt-

stadt erwartet Sie mit der Kathedrale von San Zeno und vielen anderen Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss besuchen Sie den Wochenmarkt oder entdecken Sie Pistoia auf eigenen Pfaden. Lassen Sie sich in den gemütlichen Cafés und Restaurants von dieser authentisch toskanischen Stadt verzaubern. Bevor Sie nachmittags nach Montecatini Alto fahren besuchen sie in Mosummano noch eine Mozarella Käserei bei der Ihnen 59


natürlich Kostproben des bekannten Käses gereicht werden (inklusive).

3. Tag: San Miniato – Trüffeltour Ein echtes kulinarisches Highlight ist die heutige Fahrt zur Trüffelmesse in San Miniato und alljährlich wird der kleine Ort zum Zentrum für alle Liebhaber des weißen Trüffels. Genießen Sie die Aussicht von der Burg aus über die herrliche Umgebung und erleben Sie dann die Trüffelmesse

live. Es werden verschiedene Trüffelarten und damit verfeinerte Produkte dargeboten, sowie um den Preis der besten Trüffel gefeilscht. Es gibt für Sie unzählige Möglichkeiten von den Kostbarkeiten zu kosten. Am Nachmittag Kultur pur. Sie besuchen den Geburtsort des wohl berühmtesten Landsmannes der Toskana: Leonardo da Vinci. Spaziergang durch die typischen Gässchen von Vinci mit Möglichkeit zum Besuch des interessanten Leonardo-Museums (Eintritt extra).

4. Tag: San Gimignano – Greve Heute fahren Sie ins Manhattan des Mittelalters nach San Gimignano, bekannt durch seine Geschlechtertürme. Ihr Reiseleiter Martin erzählt Ihnen alles über die Stadt. Wie wäre es danach mit einem einem Gelato, oder mit Panoramablick von der Rocca? Nachmittags tauchen wir ins Chiantigebiet ein und probieren dort 60


den berühmten Wein. „Unser“ Winzer auf dem Weingut klärt uns über die Geheimnisse rund um Gallo Nero, DOCG, Qualitätsmerkmale und den Ruf des Chiantiweins im Allgemeinen auf. Eine kleine Kostprobe und Imbiss gibt’s natürlich auch (inkl.). Entlang der Weinstraße fahren sie über Castellina in Chianti nach Greve zur Hauptstadt des Chianti-Tals. Dort bleibt Ihnen noch Zeit für Cappucino und Kuchen.

5. Tag: Olivenernte – Viareggio Frisch gestärkt geht die Fahrt nach dem Frühstück auf ein Olivenlandgut. Dort ist Ihre freiwillige Mithilfe gefragt. Folgen Sie den Olivenbauern, die Ihnen interessante Einblicke in ihre Arbeit geben werden. Nach einer kurzen Demonstration der Olivenernte und Erläuterungen zur Herstellung des gesunden Öls können Sie selbst Hand anlegen und fleißig Oliven pflücken - ein garantiert unvergessliches Erlebnis inmitten der schönen toskanischen Landschaft! Zur Wiederherstellung der Kräfte erwartet Sie anschließend eine Mit61


tagsvesper mit Bruschetta, Wein und Olivenölverkostung (inklusive). Nachmittags statten Sie dem Mittelmeer noch einen Kurzbesuch ab. Viareggio ist nicht nur wegen seines Karnevals berühmt, sondern zählt zu einem der attraktivsten Badeorte an der Küste der Toskana. Flanieren Sie entlang der Meerespromenade, gesäumt von prächtigen Villen und Palmen.

6. Tag: Toskana – Krün Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Toskana. Über den Apennin geht es wieder zurück ins Oberland. (Kurtaxe 1,40 € pro Pers. Tag vor Ort zu entrichten)

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 5x Ü/F in 4* Hotel Tuscanny Inn »» 3x 3 Gang Abendessen

62

»» 1x typisches 4 Gang Abendessen »» 1x Abendessen ‚Pasta Party‘ mit Gemüsebuffet und 1/4 Wein und 1/2 Mineralwasser zum Abendessen inklusive »» 4x ganztägige Reiseleitung durch örtlichen Führer »» 1x Besuch der Trüffelmesse in San Miniato »» 1x Teilnahme an der Olivenernte »» 1x Besuch Olivenhof mit Mittagsvesper, Wein, Olivenölverkostung »» 1x Besuch einer Käserei inkl. Verkostung »» 1x Weinprobe mit kleinem Imbiss »» 5 Ferienglück Treue Punkte »» 2 Ferienglück extra Treue Punkte bei Buchung bis 02.08.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

483,-€

Frühbuchungsfrist: 02.08.2018

PREIS:

498,-€

EZ Zuschlag:

80,-€

Kurtaxe: 1,40€* * Pro Person und Nacht vor Ort zu zahlen.


Kur- und Wellness in Ungarn – Das gefundene Paradies 8 Tage vom 11.11.2018 – 18.11.2018 | Saisonabschlussfahrt Das 4* superior Hotel Karos Spa liegt in Zalakaros, der als einer der schönsten Kurorte Ungarns gilt, nahe dem Naturschutzgebiet Kis-Balaton (kleiner Plattensee). Zalakaros ist die kleinste Stadt Ungarns und das Bad nahm seinen Aufschwung als man 1962 nach Erdöl bohrte und 96° heißes Thermalwasser, das reich an verschiedenen Mineralien ist, aus 2307 m Tiefe emporströmte. Die Heilwirkung des Wassers ist besonders für rheumatische Leiden, Gelenkschäden, Hautkrankheiten sowie neurologischen Krankheiten geeignet. Das Zalakaroser Thermalwasser hat auch eine positive Wirkung auf das allgemeine Wohlbefinden sowie präventive Eigenschaften. Zalakaros wird von Touristen auch aufgrund seiner naturnahen Lage, die eine weitläufige Obst- und Weinbaukultur möglich macht, als Ferienort geschätzt. Die hügelige Landschaft der Weinberge bietet idyllische Spazier-, Wander- und Radwege. Das nahe gelegene Naturschutzgebiet mit seiner einzigartigen Vogelwelt kann mit einer Führung oder auf eigene Faust erkundet werden. 1. Tag: Krün – Zalakaros

Nach der Anreise über Salzburg – Graz - Maribor erreichen Sie am 63


späten Nachmittag das Hotel in Zalakaros.

2. - 7. Tag: Zarakaros Nutzen Sie die Tage in der hoteleigenen Badelandschaft zur Entspannung und die Annehmlichkeiten des Hauses und erkunden Sie die umgebende Naturlandschaft bei schönen Spaziergängen. Behandlungen siehe unter „www.karos-spa.hu“.

64

3. Tag: Zalakaros – Krün Nach dem Sie wieder genügend neue Kräfte getankt haben machen wir uns wieder auf den Weg zurück in unser Oberland.

Hotel Karos Spa (4* superior) Das Hotel ist nicht nur das größte Hotel des beliebten Thermalkurortes, sondern auch das größte der Region. Großzügige Einrichtung, riesige Grünflächen, welche die zwei Gebäude des Hotels umarmen, sowie eine ruhige Lage sichern Entspannung und Erholung. Alle 300 Zimmer verfügen über Balkon, Du/WC, Haartrockner, Safe, SAT-TV, Internet-Anschluss und Minibar. Das riesige Wasserparadies mit 1000m², welches nur wenige Hotels bieten können, hat 7 Bäder (5 Innen- und 2 saisonbedingte Außenbecken) sowie eine Saunainsel mit ganz speziellen Sauna Variationen. Die 4 000 m² große Spa und Wellness Oasis sowie die Fach-


mitarbeiter, Rheumatologen, Heilpraktiker, Masseure, helfen Ihnen die beste Behandlungsart zu finden, ob Wellness,- Schönheits,- oder Therapiebehandlung. Mehr unter „www. karos-spa.hu“. Die hohe Qualität der Dienstleistungen ist nicht alles, was das Haus bietet! Die rücksichtsvolle Aufmerksamkeit ist Teil des Alltags und sichert Ihnen so Ihre Ruhe. Alle Mitarbeiter sprechen deutsch und stehen jederzeit gerne zur Verfügung. Das Hotel zählt zu den besten Ungarns und dient zu Recht anderen Häusern als Vorbild.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 7x Übernachtung in Spa Superior DZ

»» 7x reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet »» Benutzung des hauseigenen Spa und Saunalandes »» Bademantel und freie Internetbenutzung im Zimmer »» Wechselnde Fitnessprogramme »» Teestube mit täglich wechselnden Teesorten »» 1x Welcome Drink »» Teilnahme am kostenlosen Hotelprogramm »» Live Musik mehrmals pro Woche »» 3 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 28.08.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

564,-€

Frühbuchungsfrist: 28.08.2018

PREIS:

579,-€

EZ Zuschlag:

77,-€

Kurtaxe: 1,60€* * Pro Person und Nacht vor Ort zu zahlen.

65


Prag 3 Tage vom 16.11.2018 – 18.11.2018 Prag bietet auf engstem Raum eine Fülle großartiger Baudenkmäler: von der romanischen Georgskirche zu den Prachtbauten des Barock, belebte Einkaufsstraßen und verträumte Gässchen mit alten Fachwerkhäusern, die Moldau mit ihren schönen Brücken und dem darüber aufragenden Hradschin. Die Lage und der lebendige Charme dieser Metropole an der Moldau ist unvergleichlich. Wir laden Sie ein, mit uns Prag kennen zu lernen. Prag ist immer eine Reise wert. 1. Tag: Krün – Prag Anreise über Regensburg nach Waidhaus, dem Grenzübergang nach Tschechien. Danach fahren wir nach Pilsen, wo wir in der bekannten Brauerei unsere Mittagspause machen. Dann Weiterfahrt nach Prag zu unserem 4* NH Hotel. Nach dem Einchecken unternehmen wir mit einem örtlichen Stadtführer schon einen ersten Abstecher in die Stadtmitte. Abends bietet sich auch eine roman66

tische Schifffahrt mit Buffet auf der Moldau an (Aufpreis). Zur gegebenen Zeit treffen wir uns und fahren zurück zum Hotel.

2. Tag: Prag – Stadtrundgang Nach dem Frühstück starten wir zu einer halbtägigen Stadtrundfahrt/ gang mit einem örtlichen Stadtführer. Nach einer kurzen Fahrt werden wir die Stadt von der Burg aus zu Fuß


erobern. Sie sehen die mittelalterliche Altstadt, das Rathaus mit dem bekannten Uhrwerk, die Karlsbrücke und den Wenzelplatz. Unternehmen Sie nachmittags einen Einkaufsbummel, einen Spaziergang durch die Pariser Straße und über die Karlsbrücke, eine gemütliche Einkehr im Traditionsgasthaus „U Fleku“ usw..

3. Tag: Prag – Karlsbad – Krün Heute fahren wir nach dem Frühstück nach Karlsbad. Karlsbad ist der berühmteste und größte tschechische Kurort, dessen reiche Kurtradition bis ins Mittelalter zurückreicht. Durch einen örtlichen Führer erfahren wir bei einem Stadtrundgang Näheres über die 73°C heißeste böhmische Quelle und die Karlsbader Tradition wie der weltbekannte Likör „Becherovka“, über das Markenporzellan, Kristallglas und nicht zuletzt die beliebten Karlsbader Obladen. Nach einer dortigen Mittagspause

werden wir die Heimreise antreten.

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 2x Ü/F im 4* NH Hotel 3-stündige Stadtrundfahrt/gang in Prag Stadtführung in Karlsbad Permanente Reiseleitung Straßenbahn Ticket für die Rückfahrt am 2.Tag »» 3 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 16.09.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

211,-€

Frühbuchungsfrist: 16.09.2018

PREIS:

217,-€

EZ Zuschlag:

50,-€

67


Wien – Vorweihnachtliche Romantik 3 Tage vom 23.11.2018 – 25.11.2018 Seit jeher gilt Wien als eine der schönsten europäischen Hauptstädte. Zu allen Zeiten haben die Wiener und ihre Herrscher ihre Liebe zur Kunst und Kultur durch architektonische Schönheit und stilvolles Gepräge dokumentiert. Erleben Sie diese Stadt von imperialer Pracht, von Jugendstil, von Walzer und Kaffeehäusern, von Eleganz und Nostalgie, Luxus und Romantik, Charme und Gemüt, eingetaucht in den festlichen Lichterglanz der Vorweihnachtszeit.

68

1. Tag: Krün – Wien

2. Tag: Wien – Stadt

Von Krün aus geht es über Salzburg zur Raststätte Mondsee. Im Anschluss fahren wir vorbei an Linz nach St. Pölten zur Mittagspause. Weiterfahrt dann zur schönen Landeshauptstadt nach Wien zu unserem 4* Hotel Mercure. Nach dem Einchecken geht es zum Christkindlmarkt am Rathaus. Zur gegebenen Zeit Rückfahrt zum Hotel.

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach dem Frühstück bringen wir Sie entweder per U-Bahn oder mit dem Bus zur Innenstadt. Sie können nun in aller Ruhe die Stadt besichtigen, um z. B. zum Christmas-Shopping oder ins weltberühmte Sacher-Café zu gehen, oder Sie lassen sich von den Fiakern durch die Stadt kutschieren.


3. Tag: Wien – Stadtrundfahrt – Krün Nach dem Frühstück werden wir mit unserem Wiener Führer/in eine Stadtrundfahrt vornehmen. Dieser wird uns am Vormittag die historischen Sehenswürdigkeiten von Wien ausführlich zeigen. Nach der Stadtrundfahrt treten wir die Heimreise an. Entlang der Autobahn werden wir wieder Mittags- und Kaffeepause machen.

Wiener Christkindlmarkt – Adventszauber Im festlich geschmückten, vorweihnachtlichen Wien steht der Wiener Christkindlmarkt im Mittelpunkt der Adventszeit. Er zählt zu den traditionsreichsten Weihnachtsmärkten der Welt. Das stimmungsvolle Ambiente lädt große und kleine Naschkatzen zum Genuss von kandierten Früchten, Bratäpfeln, Zuckerwatte und anderen Leckereien ein, und

beim Bummeln kann man neben glitzerndem Christbaumschmuck, Kunsthandwerk und allerlei anderen Kleinigkeiten, zahlreiche Geschenkideen für Freunde und liebe Angehörige entdecken.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 2x Ü/F im 4* Hotel Mercure am Westbahnhof Ecke Maria-Hilf-Straße »» Fahrt zum Christkindlmarkt am Rathaus »» Halbtägige Stadtrundfahrt Wien »» 3 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 24.09.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

219,-€

Frühbuchungsfrist: 24.09.2018

PREIS:

229,-€

EZ Zuschlag:

60,-€ 69


Wolfgangseer Advent 2 Tage vom 29.11.2018 – 30.11.2018 Der Advent am Wolfgangsee mit seinen Advents- und Weihnachtsmärkten in St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl ist ein unvergessliches Erlebnis im Salzkammergut. Die weithin leuchtende Friedenslicht-Laterne strahlt in dunklen Winternächten weithin über den Wolfgangsee und lädt Einheimische und Gäste aus Nah und Fern zum besinnlichen Staunen und Freuen beim Wolfgangseer Advent. Wer den Advent sucht so wie er früher war, mit traditionellen Klängen und ganz ohne Kitsch, der ist hier im Salzkammergut goldrichtig, denn am Wolfgangsee hat das gewachsene Brauchtum das Sagen, die Hektik des Alltags weicht der stillen Vorfreude auf Weihnachten. 1. Tag: Krün – St. Gilgen Anreise über Garmisch – Irschenberg – Salzburg nach St. Gilgen am Wolfgangsee. Aus den Häusern rund um den authentisch geschmückten Mozartplatz leuchten Ihnen Kerzen den Weg durch den Advent. Die Liebevoll gestalteten Stände, von der Künstlerin Raja Schwahn-Reichmann 70

barock bemalt, Lebkuchenduft und leise Klänge zaubern weihnachtliche Stimmung in das Mozartdorf am Wolfgangsee zur Weihnachts- und zur Adventzeit. Der Weihnachtsmarkt allein ist einen Besuch wert und stellt eine Open-Air Ausstellung dar. Mit der 2-Tagesschiffkarte können Sie jederzeit von St.Gilgen nach St. Wolf-


Wolfgang und auch zum Krippendorf Strobl, von wo wir am späten Nachmittag dann die Rückreise antreten.

UNSERE LEISTUNGEN gang oder nach Strobl fahren. Die über 19 Meter hohe, schwimmende Laterne im Wolfgangsee ist das einzigartige Symbol des Wolfgangseer Advents. Die Laterne schwimmt auf einem mächtigen Floß unmittelbar in der Bucht vor dem Romantikhotel „Im Weissen Rössl“. Weithin sichtbar leuchtet sie Ankommenden bereits am gegenüberliegenden Seeufer den Weg und trägt als beliebtes Fotomotiv die Friedens-Botschaft in die Welt.

»» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 1x Ü im Hotel-Pension Falkensteiner oder gleichwertigem Haus »» 1x Frühstücksbuffet »» 1x 2-Tagesticket für die Wolfgangseeschifffahrt »» 1x Adventhäferl »» 1x Adventgeschenk »» 2 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 29.08.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

154,-€

2. Tag: St. Gilgen – Krün

Frühbuchungsfrist: 29.08.2018

Nach dem Frühstück können Sie noch einmal Ihr 2 - Tagesticket nutzen und den Wolfgangseer Advent genießen. Fahren Sie mit dem Schiff nach St.

PREIS:

159,-€

EZ Zuschlag:

18,-€ 71


Marienbad / Regensburger Advent Wohlfühltage 3 Tage vom 07.12.2018 – 09.12.2018 Tschechien zieht immer mehr Menschen in seinen Bann. Das Heilbad-Dreieck in Böhmen mit seinem Zentrum Marienbad erstrahlt auch zur Adventszeit im weihnachtlichen Glanze. 1. Tag: Krün – Marienbad Anreise über München – Waidhaus nach Marienbad zu unserem Falkensteiner 4* Grand Spa Hotel Marienbad. Nach einem Willkommensdrink steht Ihnen ab 14 Uhr die Grand Spa Poollandschaft zur freien Verfügung. Dort finden Sie unter anderen Inndoor- und Outdoorpool (beheizt), Erlebnis-Whirlpool, Finnische Sauna, Bio-Sauna, Infrarot-Sauna, Dampfbad, Ruheräume, Solepool und Cardio-Fitnessraum. Am Nachmittag unternehmen wir einen kleinen ge72

führten Stadtrundgang.

2. Tag: Marienbad Diesen Tag können Sie zur freien Verfügung nutzen. Genießen Sie die


Annehmlichkeiten des Hotels oder bummeln Sie einfach durch den Ort. Um diesen schönen Tag abzurunden, erwartet Sie im Hotel abends ein 6-Gang Galamenü.

3. Tag: Marienbad – Regensburg – Krün Sie können heute am Vormittag die Grand Spa Poollandschaft noch nützen oder Sie genießen das Langschläfer-Frühstück bis 11Uhr. Danach verlassen wir wieder den schönen Bäderort und fahren nach Regensburg, wo Sie noch Gelegenheit haben für die verschiedenen Christkindlmärkte der Stadt. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch vom romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis. Im Anschluss Rückfahrt.

UNSERE LEISTUNGEN

»» 2x Übernachtung im Grand Spa 4* Hotel Marienbad »» 1x 6 Gang Galamenü »» 1x Abendessen mit Vor- und Nachspeisenbuffet mit Wahlmenü »» 1x Mittagessen im Hotel »» 2x Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Diätecke »» Langschläfer-Frühstück bis 11 Uhr »» Freie Benutzung der Grand Spa Poollandschaft (Anwendungen gegen Gebühr) »» Badetasche mit Bademantel und Badetuch im Zimmer »» Regensburger Advent »» Geführter Stadtrundgang in Marienbad »» 3 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 07.09.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

199,-€

Frühbuchungsfrist: 07.09.2018

PREIS:

206,-€

EZ Zuschlag:

60,-€

»» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 73


Adventliche Flusskreuzfahrt 3 Tage vom 14.12.2018 – 16.12.2018 Lernen Sie Bayern von einer anderen Seite kennen, erkunden Sie die schönsten Flusslandschaften und lassen Sie sich zugleich auf dem schönen 4-Sterne-Schiff „MS Amadeus Rhapsody“ verwöhnen. Besuchen Sie mit uns die wohl schönsten Christkindlmärkte Bayerns und tauchen Sie ein in die adventliche Zeit.

74

1. Tag: Krün – Nürnberg

2. Tag: Nürnberg – Regensburg

Die Anreise erfolgt über München – Holledau – Ingolstadt – Nürnberg. In Nürnberg haben Sie Gelegenheit, die wunderschöne Stadt mit Ihrem bekannten Christkindlmarkt kennen zu lernen. Am späten Nachmittag werden wir dann zum Anlegeplatz des Main-Donau-Kanal fahren und um 17:00 Uhr einchecken. Gegen 18:30 Uhr wird sich die Crew mit einem Willkommensdrink vorstellen. Nach dem Gala-Abendessen heißt es dann um 21:30 Uhr Leinen los!

Am Morgen, während Sie das Frühstück genießen, erreichen Sie Kelheim. Hier erwarten Sie Ihre Reiseleitung zum Ausflug „Befreiungs-


halle Kelheim und Kloster Weltenburg“. Zunächst fahren Sie mit dem Bus zur Befreiungshalle. Der imposante Bau der Befreiungshalle erhebt sich über dem dreistufigen Sockel, zu dem eine repräsentative Freitreppe führt. Der Umgang des Baues bietet

den Besuchern eine herrliche Sicht über die weite Donaulandschaft. Im Anschluss an die Besichtigung Weiterfahrt zum Kloster Weltenburg. Die, 617 gegründete Benediktinerabtei ist das älteste Kloster Bayerns. Es befindet sich auf einer Halbinsel vor dem Donaudurchbruch. Die Klosterkirche wurde von den Gebrüdern Asam ab 1716 errichtet. Hier befindet sich auch die Brandenstein-Orgel von 1729. Um die Mittagszeit kehren Sie in Kelheim wieder zurück an Bord, wo Ihnen das Mittagessen serviert wird. Anschließend setzen Sie Ihre Schiffsreise in Richtung Regensburg fort. Bei Ankunft erwartet Sie bereits Ihr Stadtführer zu einem abendlichen Rundgang durch Regensburg. Im Anschluss Konzert eines Vokalensembles ehemaliger Regensburger Domspatzen – voraussichtlich vom „Spitzwegquartett“. Um diesen schönen Tag abzurunden, erwartet Sie abends auf dem Schiff ein 6-Gang Galamenü. 75


3. Tag: Regensburg – Krün Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von dem schönen Schiff MS Amadeus Rhapsody. Anschließend haben Sie die Gelegenheit den Regensburger Christkindlmarkt zu erleben oder Sie besuchen das Schloss Thurn & Taxis. Am späten Nachmittag werden wir dann die Heimreise antreten, so dass wir gegen 19:00 Uhr wieder in der Heimat sind.

Schiff „Amadeus Rhapsody“: Die 69 geräumigen, ca. 15 m² großen Passagier-Kabinen und 2 Suiten (ca. 30 m²) sind außenliegend und mit elegantem Komfort eingerichtet. Alle Kabinen verfügen über Dusche und WC, Schreibtisch, Schrank, Telefon, TV, Safe & Haartrockner sowie Doppelbett. Auf Wunsch können die zwei Betten separat gestellt werden. Das Strauss-/Mitteldeck und das Mozart-/ Oberdeck verfügen über bodentiefe Fenster mit Schiebetür und franzö76

sischem Balkon. Auf dem Haydn-/ Hauptdeck sind die etwas kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen fixiert. Die 30 m² großen und komfortablen Suiten befinden sich auf dem Strauss-/Mitteldeck, verfügen über schiffstypische runde, nicht zu öffnende Fenster sowie neben dem Schlafbereich über einen Wohnbereich mit Sitzgruppe. Zur Ausstattung der Suiten zählen ebenfalls Minibar und Bademantel-Service.


UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» Kreuzfahrt mit dem 4 Sterne Schiff MS Amadeus Rhapsody »» 2 Übernachtungen in der gebuchten Kabine »» Volle Verpflegung mit täglich 3 Mahlzeiten (beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endet mit dem Frühstück am 3. Tag) »» Willkommens-Cocktail »» Gala Dinner »» Täglich Kaffee oder Tee nach Mittag- und Abendessen »» Täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag »» Täglicher Mitternachtssnack »» Geführter Stadtrundgang in Regensburg »» Teilnahme am Konzert eines Vokalensembles aus ehemaligen Mitgliedern der Regensburger Domspatzen »» Freie Benutzung der Bordeinrichtungen »» Musikalische Bordunterhaltung »» Ausflug Kloster Weltenburg incl. Konzert »» Schifffahrt Donaudurchbruch

»» »» »» »»

Eintritt und Fahrt „Befreiungshalle“ Alle Hafen und Schleusengebühren 3 Ferienglück Treuepunkte 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 14.09.2018

FRÜHBUCHERPREIS: AB

249,-€

Frühbuchungsfrist: 14.09.2018

2-BETT HAYDN HAUPTDECK 2-Bett Kabine Hauptd. achtern: 257,-€ EZ Zuschlag:

90,-€

2-Bett Kabine Hauptdeck:

309,-€

EZ Zuschlag:

130,-€

2-BETT STRAUSS MITTELDECK 2-Bett Kabine Mitteldeck:

359,-€

EZ Zuschlag:

170,-€

2-BETT MOZART OBERDECK 2-Bett Kabine Oberdeck:

389,-€

EZ Zuschlag:

190,-€ 77


Waldweihnacht in Schweinhütt beim Musikantenwirt 2 Tage vom 16.12.2018 – 17.12.2018 Der etwas andere Weihnachtsmarkt lädt ein! Nehmen auch Sie sich Zeit für Begegnungen und lassen sich verzaubern von einer unvergleichlich stimmungsvollen Atmosphäre! Romantische Lagerfeuer und heimelige Lichter für das Gemüt, liebevolle Dekorationen, hochwertige Handarbeiten und exklusives Kunsthandwerk für das Auge, kulinarische Schmankerl für den Gaumen, verführerische Düfte! Ein Traum für alle Sinne! Zu Gast sind Sie im Landhotel “ Zum singenden Musikantenwirt“, der Sie nicht nur kulinarisch, sondern auch musikalisch verwöhnt. 1. Tag: Krün – Schweinhütt Anreise über München – Deggendorf in den Bayerischen Wald. Am frühen Nachmittag erreichen Sie das Musikantenhotel und werden sogleich vom Wirt mit einem Begrüßungsschnapserl empfangen. Nach einer zünftigen Brotzeit begleitet Sie Ihr Wirt zur Waldweihnacht, unweit vom 78

Musikantenhotel. Ab 16:00 h beginnt die „staade Zeit“ und im Musikantenhotel findet ein adventliches Sänger& Musikantentreffen der echten wahren Volksmusik mit Gruppen aus dem Bayerwald statt. Anschließend Abendessen und musikalische Unterhaltung durch den Musikantenwirt.


2. Tag: Schweinhütt – Krün Nach dem Frühstück begleitet Sie der Musikantenwirt auf eine Bayerwaldrundfahrt und zeigt Ihnen die heimlichsten Pfade im bayerischen Wald. Bei einer Glasmachervorführung erleben Sie Herstellung und Veredelung von Glas hautnah und nach einem Aufenthalt im „Glasdorf“ der Familie Weinfurtner geht es über Auen & Täler wieder zurück zum Hotel. Dort genießen Sie noch das Nationalgericht der Waldler, den Pichelsteiner Eintopf. Anschließend machen Sie sich auf die Rückreise ins Oberland.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 1x Begrüßungsschnapserl »» 1x Ü/F im Landhotel „Zum singenden Musikantenwirt“ »» 1x Zimmer mit Du/WC, TV, Aufzug im Haus

»» 1x Benutzung Finnische Sauna & Dampfbad »» 1x Adventliches Sänger- & Musikantentreffen im Hotel »» 1x 3 Gang Abendwahlmenü mit Salatbuffet »» 1x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Müsliecke »» 1x Pichelsteiner Eintopf Mittagessen »» 1x Bayerwaldrundfahrt mit Glasdorf »» 1x Eintritt Waldweihnacht »» 2 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 17.09.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

149,-€

Frühbuchungsfrist: 17.09.2018

PREIS:

156,-€

EZ Zuschlag:

15,-€

79


Tagessonderfahrten Das ganz Besondere – für Sie! Selbstverständlich bieten wir noch weitere Sonderfahrten an, diese werden kurzfristig bekanntgegeben. Die Daten standen bei Drucklegung noch nicht fest. Der aktuelle Stand ist unter www.ferienglueck-reisen.de abrufbar und in Sonderprospekten sowie an unseren Buchungsstellen ersichtlich. Datum

Beschreibung

Abfahrt

Preis

April Sonntag, Felsenkloster Madonna Corona mit Garda- 05:45 Uhr 22.04.2018 see

39,-€

Sonntag, Insel Mainau Tulpenblüte inklusive Fähre zu- 05:30 Uhr 29.04.2018 züglich Eintritt

39,-€

Montag, Meran Obstbaumblüte und Schloss Traut- 06:45 Uhr 30.04.2018 mansdorf zuzüglich Eintritt

36,-€

Mai Sonntag, Fahrt zur Saisoneröffnung zum Sonderpreis 06.05.2018 Freitag, 11.5.18

10:00 Uhr

18,-€

Spargelfahrt ins Abensbergerland mit Hun- 07:30 Uhr dertwasserturm inklusive Spargelmenü

53,-€

Sonntag, Muttertagsfahrt ins Blaue 13.05.2018

09:30 Uhr

27,-€

Dienstag, Spargelfahrt ins Schrobenhausenerland mit 07:30 Uhr 29.05.2018 Dehner Gartencenter inkl. Spargelmenü

53,-€

Juni Dienstag, Adlerblick im Zillergründl 05.06.2018

09:30 Uhr

28,-€

Dienstag, Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr 12.06.2018 wilden Kaiser

28,-€

Sonntag, Alpenrosenblüte im Kühtai 17.06.2018

23,-€

80

10:15 Uhr


Datum

Beschreibung

Abfahrt

Dienstag, 19.06.2018

Alpbach, das schönste Dorf Tirols und Rat- 10:00 Uhr tenberg

Preis 24,-€

Donnerstag, Silvretta Hochalpenstraße mit Montafon 21.06.2018

09:30 Uhr

36,-€

Dienstag, 26.06.2018

Alpenrosenblüte im Kühtai

10:15 Uhr

23,-€

Sonntag, 01.07.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Dienstag, 03.07.2018

3 Länderfahrt

06:15 Uhr

35,-€

Sonntag, 08.07.2018

Fane Alm, eine der schönsten Almen Süd- 09:00 Uhr tirols

29,-€

Juli

Donnerstag, Großglockner Hochalpenstraße 19.07.2018

06:30 Uhr

44,-€

Sonntag, 22.07.2018

Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr wilden Kaiser

28,-€

Dienstag, 24.07.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Sonntag, 29.07.2018

Lehar Festival in Bad Ischl inklusive Karte „Land des Lächelns“

08:00 Uhr

ab 62,-€

Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr wilden Kaiser

28,-€

August Dienstag, 07.08.2018

Donnerstag, Silvretta Hochalpenstraße mit Montafon 09.08.2018

09:30 Uhr

36,-€

Donnerstag, Großglockner Hochalpenstraße 16.08.2018

06:30 Uhr

44,-€

Dienstag, 21.08.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Sonntag, 26.08.2018

Lehar Festival in Bad Ischl inklusive Karte 08:00 Uhr „Die Blume von Hawaii“

ab 62,-€

81


Tagessonderfahrten Datum

Beschreibung

Abfahrt

Preis

Sonntag 26.08.2018

Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr wilden Kaiser

28,-€

Dienstag, 28.08.2018

3 Länderfahrt

06:15 Uhr

35,-€

Insel Mainau Dahlienblüte inklusive Fähre 05:30 Uhr zuzüglich Eintritt

39,-€

September Sonntag, 02.09.2018

Donnerstag, Großglockner Hochalpenstraße 06.09.2018

06:30 Uhr

44,-€

Sonntag, 16.09.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Sonntag, 23.09.2018

Fane Alm, eine der schönsten Almen Süd- 09:00 Uhr tirols

29,-€

Sonntag, 23.09.2018

Gassltörggelen in Klausen

09:15 Uhr

28,-€

Montag, 24.09.2018

Oktoberfest Rückfahrt ab München 18:00 11:00 Uhr Uhr

24,-€

Montag, 01.10.2018

Oktoberfest Rückfahrt ab München 18:00 11:00 Uhr Uhr

24,-€

Samstag, 06.10.2018

Gardasee Bardolino mit Weinfest

06:30 Uhr

39,-€

Sonntag, 07.10.2018

Fahrt zum Saisonabschluss zum Sonder- 10:00 Uhr preis

18,-€

Sonntag, 21.10.2018

Traubenfest in Meran

07:00 Uhr

33,-€

Freitag, 02.11.2018

Pilgerwallfahrt nach Altötting

06:45 Uhr

27,-€

Samstag, 10.11.2018

Törgellen in einer der schönsten Stuben 14:00 Uhr Südtirols inklusive Törggelenessen

49,-€

Oktober

November

82


Tagesfahrten Und für Zwischendurch: Tagesausflüge! Die Ferienglück Tagesfahrten finden im Zeitraum von April bis Oktober jedes Jahres statt. Die Fahrten werden an den unten genannten Wochentagen regelmäßig durchgeführt. Wochentag

Tagesfahrt

Abfahrt

Preis

Montags

Eng Alm

10:40 Uhr

15,-€

Dienstags

Innsbruck und Swarovski

10:10 Uhr

17,-€

Dienstags

St. Moritz und Berninabahn (zuzügl. Bahn)

06:15 Uhr

38,-€

Mittwochs

Große Dolomitenfahrt

06:15 Uhr

38,-€

Mittwochs

Seiser Alm (zuzüglich Bahn)

09:30 Uhr

27,-€

Mittwochs

Villnöss

09:30 Uhr

30,-€

Mittwochs

Eng Alm

10:40 Uhr

15,-€

Donnerstags Gardasee

06:15 Uhr

39,-€

Freitags

Meran

06:45 Uhr

34,-€

Freitags

Innsbruck und Swarovski

10:10 Uhr

17,-€

Freitags

Eng Alm

10:40 Uhr

15,-€

Villnöss

St. Moritz

Gardasee 83


Weihnachtsfahrten Lindau

01.12.2018 | 09:00 Uhr | 33,-€ Durch die einzigartige Kulisse der Lindauer Hafenweihnacht und durch die besonders einzigartige Lage verwandelt sich Lindau in der Adventszeit zu einer Weihnachtsinsel. Nicht umsonst zählt er zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte. Mit liebevoll geschmückten Marktständen vor der Kulisse des Bodensees und vor dem beeindruckenden Alpenpanorama wird Ihnen die Wartezeit auf das Frohe Fest verkürzt. Neben dem Markt ist auch die Altstadt glanzvoll dekoriert und lädt mit zahlreichen Geschäften zu einer Shoppingtour ein.

Meran

07.12.2018 | 09:15 Uhr | 32,-€ Die Meraner Weihnacht ist mehr als eine Veranstaltung, es ist Atmosphäre , ist ein Erlebnis für alle Sinne. Meran verzaubert mit der wahren und aufrichtigen Wärme des Weihnachtsfestes und einem zauberhaften Ambiente. Der Duft nach Zimt und Gewürzen, nach Speisen und hausgemachtem Gebäck weckt Kindheitserinnerungen. Zunächst hören und dann sehen, tief einatmen und dann verkosten, mit den Händen die Tradition berühren, in der weihnachtlichen Atmosphäre des Weihnachtsmarktes aufgehen. Das alles gehört zu den Südtiroler Weihnachtstraditionen.

84


Altötting

09.12.2018 | 09:00 Uhr | 43,-€ Der Christkindlmarkt in Altötting bietet ein originelles Sortiment handwerklicher und kunsthandwerklicher Produkte und ist ein multikulturelles Ereignis, das seinen Besuchern mit der einzigartigen Kulisse des barocken Kapellplatzes eine ganz besondere Atmosphäre bietet. Auf der Hinfahrt gibt es ein Enten- oder Ochsenessen (inklusive) aus hofeigener Produktion.

Augsburg

14.12.2018 | 13:00 Uhr | 26,-€ Der Augsburger Christkindlesmarkt ist einer der ältesten und schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Seinen Ursprung hat der Markt bereits im 15. Jahrhundert. Und bis heute hat er nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Um den Rathausplatz sorgt die Märchenstraße und ein überdimensionaler Adventskalender für strahlende Kinderaugen. Bei einem Rätselspiel können attraktive Preise gewonnen werden. Die Teilnahmekarten sind am Himmlischen Postamt erhältlich.

Bozen

15.12.2018 | 09:15 Uhr | 30,-€ Der Christkindlmarkt Bozen in Südtirol ist der größte Weihnachtsmarkt Italiens. Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten lockt er mit seinem ganz eigenen, besonderen Flair alljährlich unzählige Besucher an den in der Adventzeit prächtig geschmückten Waltherplatz. Die gesamte Stadt von einer magischen Atmosphäre erfüllt. Damit ist Bozen im europäischen Vergleich eines der Top-Ziele zur winterlich-romantischen Weihnachtszeit. 85


Radtouren Auf geht‘s: Mit Rad und Bus! Unser Anhänger ist speziell für den Transport von Fahrrädern konzipiert worden und hat 28 patentierte Aufnahmemöglichkeiten für Fahrräder. Alle Räder sind dabei sicher befestigt ohne sich gegenseitig zu berühren und jederzeit einzeln zugänglich. Wochentag

Abfahrt

Preis

27.05 / 24.06. / Reschen Meran 29.07 / 15.09.

06:30 Uhr

42,-€

15.07. / 19.08.

Brenner Bozen

06:30 Uhr

42,-€

05.08. / 09.09.

Valepp

08:30 Uhr

32,-€

10.06. / 12.08.

Lechtal

08:30 Uhr

32,-€

86

Tagesfahrt

Fahrradanhänger

Radtour Bozen 2017

Reschen Meran 2015

Lechradweg 2016

Tegernsee Valepp 2016

Gardasee 2017


87


Swarovski Linie Garmisch - Mittenwald - Seefeld - Innsbruck Wattens Swarovski Kristallwelten Die Buslinie zu den Swarovski Kristallwelten wird Dienstags und Freitags vom 29.05.2018 bis zum 28.09.2018 angeboten. Haltestelle

Zeit

Haltestelle

Zeit

Garmisch - Partenkirchen Ab 09:40 Wattens Swarovski Kris- Ab 14:15 DB Bahnhof tallwelt Klais an B2 gegenüber Tankstelle

09:55 Innsbruck Löwenhaus

Tennsee

09:58

Wallgau Touristinformation

10:05 Innsbruck Löwenhaus

Krün Kaffee Kranzbach

10:10 Seefeld Bahnhof

17:28

Mittenwald Isarhorn

10:14 Scharnitz Risserhof

17:38

Mittenwald Bahnhof

10:25 Mittenwald Bahnhof

17:50

Scharnitz Risserhof

10:35 Mittenwald Isarhorn

17:57

Seefeld Bahnhof

10:52 Krün Gasthof Post

18:01*

Innsbruck Löwenhaus

11:19 Wallgau tion

18:05*

Wattens Swarovski Kristallwelten

88

Touristinforma-

An 14:41

Ab 17:00

An 11:55 Garmisch - Partenkirchen An 18:29* DB Bahnhof


Eng Linie Krün - Mittenwald - Wallgau - Vorderriß Hinterriß - Eng Die Buslinie in die Eng wird Montags und Freitags im Zeitraum vom 04.06.2018 bis zum 05.10.2018, als auch Mittwochs im Zeitraum vom 09.05.2018 bis zum 26.09.2018, angeboten. Haltestelle Bärnbichl

Zeit

Haltestelle

Ab 10:03 Eng

Zeit Ab 16.00

Barmsee Gasthof

10:08 Hinterriß

16.20

Tennsee Camping B2

10:09 Vorderriß

16.30

Klais Cafe Rusticana

10:12 Wallgau Dorfplatz

16.55

Schmalensee

10:16 Krün Cafe Kranzbach

16.58

Mittenwald Bahnhof

10:25 Mittenwald Bahnhof

An 17.09

Krün Gasthof Post

10:40 Schmalensee

17.15*

Wallgau Dorfplatz

10:45 Klais Cafe Rusticana

17.20*

Vorderriß

11:05 Tennsee Camping B2

17.23*

Hinterriß

11:30 Barmsee Gasthof

17.24*

Eng

An 11:55 Bärnbichl

An 17.27*

* Bus hält nur zum aussteigen! Achtung: Fahrradtransport nur auf Anfrage!

89


Geschenkgutschein

Beispiel 1

Muster des Geschenkgutscheins

Beispiel 2

Mehrwert ist mehr wert! Ein Reisegutschein von „Ferienglück“ ist ein passendes und hochwertiges Geschenk für jeden Anlass. Der Reisegutschein ist nicht nur für Reisen vom "Ferienglück" gültig, sondern wird selbstverständlich von unseren Partner - Busunternehmen "Reisebüro Biersack", "Omnibus W. Richter", "Kilg Reisen" und "Weiss Blau Reisen" anerkannt. Ferner kann der Gutschein auch verwendet werden für Einkäufe in unseren Geschenkeläden in Wallgau, Krün und Mittenwald. Einen Reisegutschein können Sie online bestellen unter "www.ferienglueck-reisen.de" oder Sie gehen direkt zu einer unserer Buchungsstellen und können zwischen verschiedenen attraktiven Geschenkverpackungen wählen.

90


Geschäftsstellen

Krün

Schöttelkarspitzstraße 7 Telefon: 08825 599 In unserer Ferienglück Buchungsstelle in Krün erhalten sie außer guter Beratung für Ihre Tagesfahrt auch Geschenke, Gutscheine, Souvenirs und Kalender.

Mittenwald

Obermarkt 51 Telefon: 08823 1201 In Mittenwald finden Sie unsere Geschäftstelle in der Fußgängerzone. Buchen Sie dort Reisen oder kaufen Sie ein Souvenir oder ein Geschenk. 91


Wichtige Hinweise Buchung Sehr viele unserer Kunden nutzen die unkomplizierte telefonische Buchung in unserer Hauptgeschäftsstelle in Krün oder per E-Mail an "mail@ferienglueck-reisen.de". Selbstverständlich können Sie auch in einer unser Buchungsstellen persönlich vorbei kommen. Wir senden Ihnen alle Unterlagen ganz bequem per Post nach Hause. Wir freuen uns schon darauf, Ihnen bei Ihrer Reiseplanung und Buchung behilflich zu sein und Sie bald bei uns an Bord begrüßen zu dürfen. Herzlichst ihr Team von der Ferienglück GmbH.

Möglichkeiten zum Zustieg Im Interesse aller Reiseteilnehmer bemühen wir uns um eine zügige Abfahrtsstellenregelung. Am schnellsten und unkompliziertesten geht das natürlich, wenn es Ihnen möglich ist, „auf der Strecke“ zuzusteigen. Folgende Haltestellen werden grundsätzlich angefahren: Garmisch Partenkirchen, Bahnhof und Rathausplatz Mittenwald, Dekan-Karl-Platz Krün, Reisebüro Ferienglück Wallgau, Dorfplatz Folgende Haltestellen werden angefahren, falls bei der Buchung angegeben: Fahrtrichtung Norden: Garmisch Partenkirchen, Marienplatz Garmisch Partenkirchen, Burgrain Farchant, Maibaum Oberau, Gasthof Post

92


Fahrtrichtung Süden: Oberau, Gasthof Post Farchant, Maibaum Garmisch Partenkirchen, Burgrain Garmisch Partenkirchen, Marienplatz Bitte beachten: Bitte haben Sie Verständnis, dass bei ausgeschriebenen Fahrten im Interesse aller Kunden keine Sonderzustiege möglich sind. Bei Tagesfahrten gibt es andere Zustiegsstellen, wenden Sie sich deshalb für Auskünfte bitte an unser Büro.

Möglichkeiten zum Parken Auf unserem Betriebsgelände stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkplätze finden Sie:

Ů Ů Mittenwald: Am Bahnhof Ů Ů Krün: Am Kirchplatz Ů Ů Wallgau: Am Dorfplatz

Leistungen bei allen Fahrten Bei allen angebotenen Fahrten legen wir besonders viel Wert darauf, Ihnen einen angenehmen und unvergesslichen Ausflug zu ermöglichen. Daher bieten wir bei allen durchgeführten Reisen folgende Leistungen an: » » Modernste Reisebusse » » Sitzplatzreservierung » » Erklärung der Sehenswürdigkeiten » » Auswahl an gekühlten Getränken » » Qualifizierte Reiseleitung bei den Ausflügen

93


Auszug aus den AGB Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen sind ein Auszug unserer AGB. Die kompletten AGB senden wir Ihnen gerne zu oder Sie können diese einsehen unter "www.ferienglueck-reisen.de". 1. Abschluss des Pauschalreisevertrages, Verpflichtungen des Kunden 1.1. Für alle Buchungswege gilt: a) Grundlage des Angebots von Ferienglück GmbH und der Buchung des Kunden sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden Informationen von Ferienglück GmbH für die jeweilige Reise, soweit diese dem Kunden bei der Buchung vorliegen. b) Weicht der Inhalt der Reisebestätigung von Ferienglück GmbH vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot von Ferienglück GmbH vor, an das Ferienglück GmbH für die Dauer von 14 Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, soweit Ferienglück GmbH bezüglich des neuen Angebots auf die Änderung hingewiesen und seine vorvertraglichen Informationspflichten erfüllt hat und der Kunde innerhalb der Bindungsfrist Ferienglück GmbH die Annahme durch ausdrückliche Erklärung oder Anzahlung erklärt. c) Die von Ferienglück GmbH gegebenen vorvertraglichen Informationen über wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen, den Reisepreis und alle zusätzlichen Kosten, die Zahlungsmodalitäten, die Mindestteil-nehmerzahl und die Stornopauschalen (gem. Artikel 250 § 3 Nummer 1, 3 bis 5 und 7 EGBGB) werden nur dann nicht Bestandteil des Pauschalreisevertrages, sofern dies zwischen den Parteien ausdrücklich vereinbart ist. d) Der Kunde haftet für alle vertraglichen Verpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen, soweit er eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 1.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per E-Mail, per SMS oder per Telefax erfolgt, gilt: a) Solche Buchungen (außer mündliche und telefonische) sollen mit dem Buchungsformular von Ferienglück GmbH erfolgen (bei E-Mails durch Übermittlung des ausgefüllten und unterzeichneten Buchungsformulars als Anhang). Mit der Buchung bietet der Kunde Ferienglück GmbH den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. An die Buchung ist der Kunde 14 Werktage gebunden. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung (Annahmeerklärung) durch Ferienglück GmbH zustande. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird Ferienglück GmbH dem Kunden eine den gesetzlichen Vorgaben zu deren Inhalt entsprechende Reisebestätigung in Textform übermitteln, sofern der Reisende nicht Anspruch auf eine Reisebestätigung in Papierform nach Art. 250 § 6 Abs. (1) Satz 2 EGBGB hat, weil der Vertragsschluss in gleichzeitiger körperlicher Anwesenheit beider Parteien oder außerhalb von Geschäftsräumen erfolgte. 2. Bezahlung 2.1. Ferienglück GmbH und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reisepreis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder annehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständlicher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig und die Reise nicht mehr aus dem in Ziffer 7 genannten Grund abgesagt werden kann. 2.2. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl Ferienglück GmbH zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Kunden besteht, so ist Ferienglück GmbH berechtigt, nach

94


Mahnung mit Fristsetzung vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten. 5. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn / Stornokosten 5.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber Ferienglück GmbH unter der vorstehend/nachfolgend angegebenen Anschrift zu erklären, falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu erklären. 5.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verliert Ferienglück GmbH den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen kann Ferienglück GmbH eine angemessene Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von ihm zu vertreten ist oder am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen; Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der Kontrolle von Ferienglück GmbH unterliegen, und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden wären. Ferienglück GmbH hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen der Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter Berücksichtigung der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen und des erwarteten Erwerbs durch anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen festgelegt. Unter Beachtung des Zeitpunkts des Zugangs der Rücktrittserklärung des Kunden bei Ferienglück GmbH wird die pauschale Entschädigung wie folgt mit der jeweiligen Stornostaffel berechnet. Bis 45 Tage vor Reiseantritt 10%, vom 44. bis 22. Tag vor Reiseantritt 30%, vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 50%, vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 75% und ab dem 6. Tag und bei Nichtanreise 80%. 5.3. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, Ferienglück GmbH nachzuweisen, dass Ferienglück GmbH überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die von Ferienglück GmbH geforderte Entschädigungspauschale. 7. Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl 7.1. Ferienglück GmbH kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung von Ferienglück GmbH beim Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben sein. b) Ferienglück GmbH hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben. c) Ferienglück GmbH ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. d) Ein Rücktritt von Ferienglück GmbH später als [Variable] Wochen vor Reise-beginn ist unzulässig. 7.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück, Ziffer 5.6. gilt entsprechend. 13. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften 13.1. Ferienglück GmbH wird den Kunden/Reisenden über allgemeine Pass- und Visaerfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten des Bestimmungslandes einschließlich der ungefähren Fristen für die Erlangung von gegebenenfalls notwendigen Visa vor Vertragsabschluss sowie über deren evtl. Änderungen vor Reiseantritt unterrichten. 13.2. Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der behördlich notwendigen Reisedokumente, eventuell erforderliche Impfungen sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus der Nichtbeachtung dieser Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu Lasten des Kunden/Reisenden. Dies gilt nicht, wenn Ferienglück GmbH nicht, unzureichend oder falsch informiert hat. 13.3. Ferienglück GmbH haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, wenn der Kunde Ferienglück GmbH mit der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass Ferienglück GmbH eigene Pflichten schuldhaft verletzt hat.

95


Saisonabschlussfahrt zum Wellness 8 Tage vom 11.11. – 18.11.2018 | Nur 564,-€

Inklusive HP im Spa superior Zimmer! Unsere Fahrt mit besonders günstigem Preis- Leistungsverhältnis. Siehe Katalog Seite 63-65.

96

Herausgeber:

Kontakt:

Ferienglück GmbH Schöttlkarspitzstraße 7 82494 Krün Deutschland

Telefon Krün: 08825 599 Telefon Mittenwald: 08823 1201 E-Mail: mail@ferienglueck-reisen.de Web: www.ferienglueck-reisen.de

Ferienglück Mehrtagesreisen 2018 - 2. Halbjahr  

Alle Mehrtagesreisen für die 2. Jahreshälfte 2018 von Ferienglück.

Ferienglück Mehrtagesreisen 2018 - 2. Halbjahr  

Alle Mehrtagesreisen für die 2. Jahreshälfte 2018 von Ferienglück.

Advertisement