Page 1

Reiseprogramm 2018 1. Halbjahr Inhalt »» Vorwort »» Fuhrpark »» Mehrtagesreisen 2018 »» Treuepass »» Hinweise

Zudem gibt es auch 2018 wieder zahlreiche Sonderfahrten und Fahrten ins Blaue als Überraschungsfahrten. 1


Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorschau Herbst Unser Fuhrpark

2 3 6

Mehrtagesreisen 1. Halbjahr: Oberkrainer – Wochenende beim Musikantenwirt in Schweinhütt Frühlingserwachen in Wien Mailand – Ein Kurztrip Charmantes Istrien und Ferienparadies Rabac Ischia – Vital oder Wandern Holland, Tulpenblüte und mehr mit Den Haag & Amsterdam Dresden & Traumziele Sachsen Insel Elba – Erholung oder Wandern Assisi, Trasimeno See und die schönsten Dörfer Umbriens Sardinien Spargelzeit – Schlemmerzeit Südliche Gardasee Radrundfahrt kontrastreich – kulinarisch – kulturell Kulinarische Genüsse und royale Show im Elsass Europa Park Rust Fahrt ins Blaue? – Schlemmen und staunen Lehár Festival

8 11 13 15 18 22 25 28 36 39 43 45 48 52 54 57

Tagessonderfahrten Weihnachtsfahrten Radtouren Tagesfahrten Swarovski Linie Eng Linie Geschenkgutschein Geschäftsstellen Wichtige Hinweise Ausug aus den AGB

58 61 62 63 64 65 66 67 68 70

2


Vorschau Herbst Vorschau auf Reisen, die zum Zeitpunkt der Drucklegung Dezember 2017 schon feststanden. Weitere Reisen kommen im Verlauf des Jahres noch hinzu. Das neue Programm 2. Halbjahr erscheint Anfang Mai 2018.

Mehrtagesreisen 2. Halbjahr: Drachenstich - Furth im Wald Donau – Flusskreuzfahrt Berninabahn und Törggelen im Trentino 5 Flüsse Fahrt Fahrt ins Blaue Ischia – Wellness & Vital Rom – Die ewige Stadt Wellness – Südtirol Kur- und Wellness in Ungarn Prag Wien – Vorweihnachtliche Romantik Wolfgangseer Advent Marienbad / Regensburger Advent Adventliche Flusskreuzfahrt Waldweihnacht in Schweinhütt

Vatikan, Rom

Berninabahn

14.08.2018 05.10.2018 08.10.2018 12.10.2018 19.10.2018 21.10.2018 27.10.2018 28.10.2018 11.11.2018 16.11.2018 23.11.2018 29.11.2018 07.12.2018 14.12.2018 16.12.2018

15.08.2018 10.10.2018 11.10.2018 17.10.2018 20.10.2018 30.10.2018 31.10.2018 30.10.2018 18.11.2018 18.11.2018 25.11.2018 30.11.2018 09.12.2018 16.12.2018 17.12.2018

Ischia

3


Die Welt ist viel zu schön um darüber hinwegzufliegen! Eins, zwei, drei im Sauseschritt läuft die Zeit, wir laufen mit, schaffen, schuften, werden älter, träger, müder und auch kälter. Bis auf einmal man erkennt, dass das Leben geht zu End’! Viel zu spät begreifen Viele die versäumten Lebensziele: Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch

Verehrte Reisegäste, Urlaub ist, wenn der Alltag für eine Weile vergessen wird. Dazu hat das „Ferienglück“ die passenden Gelegenheiten und wir freuen uns Ihnen unseren neuen Reisekatalog vorstellen zu dürfen. Um noch mehr auf aktuelle Ereignisse reagieren zu können erscheint unser Katalog ab sofort zweimal jährlich, jeweils mit Vorschau auf das nächste Halbjahr. Der Folgekatalog wird im Juni 2018 erscheinen. Ab sofort wollen wir Frühbucher nicht nur mit Ferienglück – Treuepunkten sondern zusätzlich mit besonders attraktiven Frühbucherpreisen belohnen. Auch für 2018 haben wir wieder eine vielseitige Auswahl für Sie zusammengestellt. Neben unseren bekannten „Bestsellern“ finden Sie ebenfalls zahlreiche neue Programmideen. Egal ob eine Wanderreise, Fahrradtour oder einfach unsere Fahrt ins Blaue. Sie werden sicher fündig. Alle angebotenen Reisen wurden von uns sorgfältig geplant und zusammengestellt. Ein überzeugendes Preis- Leistungsverhältnis hat bei uns immer Priorität vor irgendeinem Billigangebot. Wir inkludieren in unseren Reisen viele Leistungen um Sie vor Überraschungen zu bewahren. Unsere Fahrzeuge sind durchwegs modernste Reisebusse mit höchstem Sicherheits,- Umwelt- und Komfortstandard. Qualität ist für uns oberstes Gebot, damit Sie sich bei uns gut aufgehoben wissen. 4


Bild von der Amsterdam Reise 2017

Nur wer „Ferienglück“ bucht, bucht Ferienglück. Selbstverständlich führen wir auch unsere regelmäßigen Tagesfahrten von Mai – Oktober, sowie Sonderfahrten durch. Da unser Jahresprogramm immer weit im Voraus geplant wird ergeben sich während des Jahres immer wieder Sonderfahrten, die Sie auf unserer Internetseite www.kriner.info einsehen können. Dort sind die aktuellen Sonderfahrten und unsere kompletten Aktivitäten aufgelistet. Übrigens: Wenn sie uns Ihre email Adresse mitteilen, werden Sie automatisch benachrichtigt sobald wir etwas Neues vorhaben. Wir danken Ihnen für die bisher entgegengebrachte Treue und stellen fest dass die Zahl unserer Stammkunden immer größer wird. Im Namen unserer Freunde und Mitarbeiter freuen wir uns, Sie auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen. Herzlichst, Ihr Team vom „Ferienglück“

5


Unser Fuhrpark Setra S 515 HD 44 Sitzplätze, Euro 6

Der komfortable Fernreisebus S 515 HD in der Farbe Mintgrün von Setra ist zur Zeit das Top Modell. Er bietet größt mögliche Sicherheit mit allen aktuellen Sicherheitsoptionen. Der moderne Busmotor wurde mit Euro 6 zertifiziert.

Setra S 515 HD 44 Sitzplätze, Euro 6

Unser zweiter Setra S 515 HD in der Farbe Gletscherblau bietet alles, was man von einem modernen Luxusreisebus erwartet. Mit den neuestem Busmotor, der mit Euro 6 zertifiziert wurde.

Setra S 415 HD 50 Sitzplätze, Euro 3

Mit der Top Class von Setra, ausgestattet mit Klimaanlage, Küche und Toilette, werden unsere Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten nun mit diesem Komfort begleitet. Der S 415 HD von Setra ist eine Klasse für sich. 6


Mercedes Intouro 53 Sitzplätze, Euro 6

Vom Mercedes-Benz Überlandlinienbus mit der Euro 6 Norm besitzen wir 2 Stück. Dank der zukunftsweisenden BlueTec-Diesel Technologie besticht der Intouro durch besonders geringe Schadstoff- und Partikelemissionen.

Mercedes Sprinter 20 Sitzplätze, Euro 6

„Der beste Sprinter aller Zeiten", so die aktuelle Mercedes Werbung. Mit seinem Euro 6 Motor und seiner luxuriösen Ausstattung ist es ein richtiger kleiner Reisebus geworden, der ideal für Gruppen bis 20 Personen ist.

Fahrradanhänger

Fahrradschonende Aufhängung Mit der eingebauten senkrechten Fahrradhalterung werden Fahrräder schonend transportiert. Die sicher aufbewahrten Fahrräder können schnell eingeladen und ausgeladen werden und sind jederzeit einzeln zugänglich. 7


Oberkrainer – Wochenende beim Musikantenwirt in Schweinhütt 4 Tage vom 08.03.2018 – 11.03.2018 Der Musikantenwirt Manfred Mühl in Schweinhütt im Herzen des Bayerischen Waldes hat seit über 20 Jahren eine wachsende Schar von begeisterten Anhängern. Erleben Sie ein paar Tage in Schweinhütt mit schönen Ausflügen in die fantastische Umgebung und täglichen Höhepunkten aus Musik und Unterhaltung. Sie werden begeistert sein und wiederkommen wollen! 1. Tag: Krün – Schweinhütt Auf dem Weg in den Bayerischen Wald machen Sie Station an einem Ort, der in aller Munde ist, dem Haslinger Hof. Durch Mut, Fleiß und Innovationsfreude ist der Haslinger Hof zu dem geworden, was er heute ist: Ein Ort mit über einem Dutzend aufwendig restaurierten Baudenkmälern und einmaliger Hofkulisse wo es so viel zu entdecken gibt. Am 8

Nachmittag nach dem Bezug Ihrer Zimmer beim Musikantenwirt bleibt noch Zeit für einen Rundgang durch den „Bibelgarten“ in Schweinhütt oder zu den romantischen Holzhütten der „Waldweihnacht“ bis schließlich ein zünftiger Hüttenabend mit dem Musikantenwirt den Abschluss des Tages macht.

2. Tag: Bayerischer Wald


Was wäre der Bayerwald ohne Glas und seinem Nationalpark? Heute haben sie Gelegenheit beim Besuch eines Baumwipfelpfades und der gläsernen Gärten diese näher kennen zu lernen. Der Pfad führt in einer Höhe von bis zu 25m zwischen den Baumkronen, ist barrierefrei und leicht zu begehen. Auch sonst gibt es einiges rund um den Pfad zu erleben. In Frauenau entstand der weltweit erste gläserne Skulpturenpark mit 22 Installationen sowohl international renommierter als auch regional prominenter Künstler. Der Spaziergang durch die Gläsernen Gärten zeigt die nahezu unendlichen künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten mit dem Werkstoff Glas auf. Faszinierend obendrein: Zu jeder Jahreszeit präsentiert sich der Skulpturenpark anders. Abends im Hotel erwartet Sie der deutsche Kabarettist und Liedermacher Vogelmayer. Den bayerischen Musikkabarettisten und Liedermacher sollten sich Liebhaber des frechen Wortwitzes keinesfalls

entgehen lassen.

3. Tag: Böhmischer Wald Heute starten Sie zu einem Ausflug nach Tschechien. Die Fahrt führt Sie vorbei an typisch böhmischen Dörfern nach Krumau an der Moldau. Ein Rundgang durch eine der schönsten Städte Tschechiens mit ihren verwinkelten Gassen und farbig getünchten Häusern lassen mediterranes Flair aufkommen. Abends im Hotel erwartet Sie Franz Pöschl, er ist der Mann für alle „Tasten-Sachen“. Mit seinen Harmonika-Solo´s ist er schon weit über die Grenzen Bayern´s hinaus bekannt. Er ist auch Gewinner des Hohner-Solisten-Wettbewerbs Deutschland-Österreich-Schweiz 2003. Begleitet wird Franz Pöschl von Günther Lehmberger an der Gitarre.

4. Tag: Bayerwaldrundfahrt Nach dem Frühstück begleitet Sie 9


der Musikantenwirt auf eine Bayerwaldrundfahrt und zeigt Ihnen die heimlichsten Pfade im bayerischen Wald. Im „Glasdorf“ der Familie Weinfurtner wird Ihnen bei einer kurzen Vorführung die Glasmacherkunst nähergebracht und während des Aufenthalts im Glasdorf können Sie sich von der Philosophie und Kreativität und der weitläufigen Anlage inspirieren lassen. Nach der Rückkehr im Musikhotel genießen Sie noch das Nationalgericht der Waldler, den Pichelsteiner Eintopf. Anschließend Rückfahrt ins Oberland.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit einem unserer neuen „Ferienglück“ – Busse Setra 515 HD »» 3x Ü/F im Landhotel „Zum singenden Musikantenwirt“ »» 3x 3 Gang Abendwahlmenü mit Salatbuffet »» 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Müsliecke

10

»» 1x musikalischer Abend mit dem Musikantenwirt »» 1x musikalischer Abend mit Franz Pöschl und Lehmberger Günter »» 1 x Abend und Bayerisches Musik – Kabarett mit Vogelmayer »» 1x Eintritt Waldwipfelpfad »» 1x Bayerwaldrundfahrt mit Glasdorf, begleitet durch Ihren Wirt »» 1x Böhmerwaldrundfahrt mit kundiger Reisebegleitung »» 1x Pichelsteiner Eintopf Mittagessen »» Alle Zimmer sind modern eingerichtet mit Dusche/WC, TV, Radio »» Sauna, Dampfsauna, Solarium, Fitnessraum, Lift... »» 4 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 27.01.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

399,-€

Frübuchungsfrist: 27.01.2018

PREIS: 418,-€ EZ Zuschlag: 99,-€


Frühlingserwachen in Wien 4 Tage vom 22.03.2018 – 25.03.2018 Seit jeher gilt Wien als eine der schönsten europäischen Hauptstädte. Zu allen Zeiten haben die Wiener und ihre Herrscher ihre Liebe zur Kunst und Kultur durch architektonische Schönheit und stilvolles Gepräge dokumentiert. Erleben Sie diese Stadt von imperialer Pracht, von Jugendstil, von Walzer und Kaffeehäusern usw.. 1. Tag: Krün – Wien Anreise über Salzburg zur Raststätte Mondsee. Im Anschluss fahren wir bis nach Linz und durch den Struden- Nibelungengau zur majestätisch gelegenen Wallfahrtskirche „Maria Taferl“. Nach einer dortigen Mittagspau-

se geht es weiter durch die schöne Wachau, Dürnstein - Krems zur Landeshauptstadt nach Wien.

2. Tag: Wien – Stadt Nach dem Frühstück werden wir mit unserer Wiener Führerin eine Stadtrundfahrt/gang vornehmen. Diese wird uns am Vormittag die historischen Sehenswürdigkeiten von Wien ausführlich zeigen. Als Höhepunkt erleben Sie die Stadt wie zur Kaiserzeit, traditionell im original Wiener Fiaker, ohne Hast und Stress im Zu11


sammenspiel mit dem Schmäh des Fiakers. Wie im Cabriolet nach allen Seiten offen, genießen Sie den Ausblick auch nach oben, zu den wunderschönen Skulpturen, Dachbauten und Fassaden in den verschiedenen Stilepochen. Den Rest des Tages können Sie zur freien Verfügung nutzen.

3. Tag: Wien – Kahlenberg Am Vormittag geht es über Grinzing zum Kahlenberg. Der Kahlenberg gehört zum Wienerwald und ist eine Sehenswürdigkeit Wiens sowie ein traditionelles Ausflugsziel der Wiener, da man vom Kahlenberg Aussicht auf ganz Wien und bei guter Sicht bis zu den Kleinen Karpaten in der Slowakei hat. Sein Gipfel überragt das Wiener Becken um etwa 320 m. Anschließend geht es zurück nach Wien wo Sie die Möglichkeit haben das Schloss Schönbrunn zu besichtigen. 12

4. Tag: Wien – Krün Nach dem Frühstück werden wir die Heimreise antreten.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus mit Bordservice »» 3x Ü/F im 4* Hotel Mercure Westbahnhof »» 2x Halbtägige Führung - Wien und Ausflug Kahlenberg »» Fahrt nach Maria Taferl »» Fiakerfahrt in der Altstadt (ca. 20Min.) »» 4 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 22.02.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

299,-€

Frübuchungsfrist: 22.02.2018

PREIS: 316,-€ EZ Zuschlag: 90,-€


Mailand – Ein Kurztrip 2 Tage vom 23.03.2018 – 24.03.2018 Mailand – da denkt man an die „Piazza del Duomo“ mit dem gotischen Dom aber auch an die historische „Galleria Vittorio Emanuelle II“, eine überdachte Ladenstraße, die schon im Jahre 1877 die größte Einkaufspassage Europas darstellte. Neben vielen weiteren kulturellen Perlen bietet Mailand mit seinen vielen Geschäften auch für einen gepflegten Einkaufsbummel ein ideales Reiseziel. Mailand mit seinem einzigartigen Flair ist ein unvergessliches Erlebnis. 1. Tag: Krün – Mailand Nach der Fahrt über den Brenner, Eisack- und Etschtal erreichen wir Mailand. Dort erwartet uns ein Stadtführer zu einer 2 stündigen Erkun-

dungstour. Anschließend Zeit zur freien Verfügung und los geht’s zum Shoppen. Übernachtung im Hotel.

13


2. Tag: Mailand – Krün Nach dem Auschecken und entrichten der Citytax (exklusive) verbrin-

gen wir noch einen freien Vormittag in Mailand und machen wir uns nach der Mittagspause auf den Weg zurück ins Oberland.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 1x Übernachtung im 4 Sterne- Hotel in Mailand »» 1x reichhaltiges Frühstücksbuffet »» 1x 2-stündige Führung in Mailand »» 2 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 29.01.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

125,-€

Frübuchungsfrist: 28.01.2018

PREIS: 129,-€ EZ Zuschlag: 26,-€

14


Charmantes Istrien und Ferienparadies Rabac 5 Tage vom 07.04.2018 – 11.04.2018 Bei dieser Reise wohnen Sie in Rabac an der Ostseite Istriens. Wegen der Mischung aus kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten, unberührter Natur, freundlichen Gastgebern und kristallklarem Wasser zählt sie zu den beliebtesten Ferienregionen Kroatiens. 1. Tag: Krün – Rabac Anreise entlang der Autobahn nach Triest und Rabac zu unserem 4 Sterne Hotel. Vor dem Abendessen können Sie schon einen ersten Spaziergang entlang des Küstenweges machen und anschließend gibt es eine Begrüßung mit einem Umtrunk.

2. Tag: Labin Nach dem Frühstück fahren Sie in die Burgstadt Labin, die sich gleich

einem Vogel über die Stadt Rabac „schwingt“. Mit einem örtlichen Führer sehen Sie prunkvolle Paläste, schmale Gässchen und trutzige Festungen. Genießen Sie den phantastischen Panoramablick über Rabac. Wer nicht mit dem Bus zurück zum Hotel fahren will, kann alternativ den geheimnisvollen Weg von Labin nach Rabac ca. 3 km talwärts, vorbei an Schluchten, Wasserfällen und schattigen kleinen Wäldern und herrlicher Vegetation, nutzen. 15


3. Tag: Schifffahrt Nach dem Frühstück gehen wir ca. 15 min vom Hotel entlang der Uferpromenade zum Hafen von Rabac. Mit dem Schiff werden Sie heute die herrliche Inselwelt Istriens entdecken. Sie fahren entlang der herrlichen Küste zunächst in den kroatischen Fischerhafen Valun, der bislang vom Massentourismus verschont geblieben ist. Während Sie den kleinen Ort erkunden, bereitet die Schiffsmannschaft ein köstliches Picknick (inklu-

sive) für Sie vor. Zur Auswahl stehen fangfrische Makrelen, auf istrische Art zubereitet, oder Fleisch und Salat. Anschließend geht’s nach Cres, dem Hauptort der gleichnamigen Insel, dessen Ähnlichkeit mit Venedig nicht zu verkennen ist.

4. Tag: Küstenrundfahrt Heute erleben wir die herrliche Küstenlandschaft vom Lande aus. Unsere erste Station ist Pula, mit vielen antiken Denkmälern. Natürlich darf ein Besuch in der berühmten Arena von Pula nicht fehlen. Danach fahren wir weiter nach Rovinj - mehrere 16


Jahrhunderte alt mit Bauwerken aus der Byzantinischen Zeit bis hin zum Barock. Hier ist Gelegenheit zur freien Verfügung. Den Abschluss des Tages bildet eine Weinprobe in einem typischen Weinkeller der Region.

5. Tag: Rabac – Krün Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an und fahren über Triest und Brenner zurück ins Oberland. Selbstverständlich können Sie während der Rückreise wieder unseren Bordservice genießen, der sicher wieder eine Überraschung für Sie bereithält.

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »»

Fahrt im „Ferienglück“ – Bus 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 1x Begrüßungscocktail 3x Abendessen als Buffet mit einer großen Auswahl an Vorspeisen, Hauptgerichten, Dessert, Salat- und Gemüsebuffet

»» Getränke bei den Mahlzeiten inklusive (1/4 l Wein oder 1 Bier oder 1 Softdrink, Mineralwasser) »» 1x Gala Abend mit 4-Gang-Menü (inklusive 0,25 l Wein oder 0,2 l Bier oder 0,2 l Saft) »» 1x Stadtführung in Labin »» 1x Besichtigung der Arena in Pula inkl. Eintritt »» 1x örtliche Reiseleitung für ganztägigen Ausflug Westküste, Porec und Rovinj »» 1x Schifffahrt in die Inselwelt Istriens inklusive Picknick »» 1x Weinprobe in einem typischen Weinkeller »» 1x Tanzabend mit Live-Musik im Hotel »» 5 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 29.01.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

354,-€

Frübuchungsfrist: 29.01.2018

PREIS:

365,-€

EZ Zuschlag:

75,-€ 17


Ischia – Vital oder Wandern 10 Tage vom 08.04.2018 – 17.04.2018 Die vulkanische Insel ist einer der bekanntesten Anziehungspunkte des Golfs von Neapel. Wegen ihrer üppigen Vegetation mit Wein, Olivenhainen, exotischen Pflanzen, Pinienwäldern und Temperaturen, die nie unter die Frostgrenze fallen, wird die Insel auch die „grüne Insel“ genannt. Der höchste Berg von Ischia, der Vulkan Epomeo, ist seit dem 14. Jh. nicht mehr tätig, aber über die ganze Insel verstreut finden sich Thermalquellen, die an die Oberfläche kommen. Ein idealer Ort um Kuren zu machen, oder um einfach am Wasser zu relaxen. 1. Tag: Krün – Ischia Anreise über den Brennerpass, Modena, Rom, nach Neapel - Pozzuoli, zur Fährüberfahrt nach Ischia. Im Anschluss geht’s zum wunderschönen 4 Sterne Hotel Sorriso Thermae Resort oder 4 Hotel Terme Mediteraneo. Abendessen und Übernachtung.

2. bis 9. Tag: Ischia 18

Die nächsten Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung oder Sie nutzen das Wanderpaket.

Wanderpaket: Das Wanderpaket beinhaltet 3 Wanderungen die je nach Wetterlage an den freien Tagen durchgeführt werden, Transfer ab/bis Hotel, deutschsprachiger Wanderführer/in,


typisch lokaler Mittagsimbiss inklusive Wein & Wasser.

Wanderung 1: Nitrodi – Fiaiano – Castiglione Treffpunkt in Buonopane, Besuch der antiken Nitrodi-Quelle, weiter zum Belvedere der Madonna, wo uns ein zauberhafter Blick auf Campagnano, das Kastell Aragonese, Ponte und die Inseln Procida und Vivara überrascht. Dieses herrliche Panorama begleitet uns bis zum Kastanienwald bei Fianiano. Nach dem Mittagessen wandern wir an den grünen Vulkankratern Fondo Ferraio und Fondo dÓglio entlang, durchqueren den Magdalenenwald und erreichen auf schönen Pfaden unseren Endpunkt Castiglione. Streckenlänge: Gehzeit: Höhenunterschied:

7 km ca. 4 h 250 m

Wanderung 2: Monte Epomeo Transfer vom Hotel zur Ortschaft Kalimera. Hier beginnt unsere Wanderung zum Gipfel. Am Anfang kommen wir durch Weinberge, danach Macchia Mediterranea in Richtung „Pietra dellÁcqua“ und zum Gipfel. Gigantische Aussichten eröffnen sich vom Gipfel des Berges auf die Insel rundherum. Kleine Pause am Gipfel mit einem Glas Wein, danach Abstieg in Richtung Osten. Wenige Minuten später erreichen wir unseren Wirt, der uns mit typisch ischitanischen Spezialitäten wie Bruschetta, Spaghettata und Bauernsalat verwöhnt. Dazu wird guter Landwein serviert. Einmal gestärkt steigen wir Richtung Piano San Paolo, Bucetoquelle ab und erreichen schließlich Cretaio Streckenlänge: Gehzeit: Höhenunterschied:

6 km ca. 3,5 h 300 m

19


Wanderung 3: Piano Liguori – Campagnano Die Wanderung beginnt im Vatoliere, oberhalb vom Marontistrand in Richtung der kleinen Wallfahrtskirche von Montevergine im Ort Schiappone. Über einen Waldweg erreichen wir die Steilküste der „Scarruata“mit traumhaften Ausblicken auf das Meer. Weiter geht es hinauf zum kleinen Bergort Piano Liguori. Auf der Panoramaterrasse beim Weinbauern genießen wir ein typisch bäuerliches Mittagessen mit gutem Landwein und dazu eine einmalige Aussicht über das Kap „San Pancrazio“, den Golf von Neapel und Capri. Abstieg durch Weingärten in Richtung Campagnano, entlang herrlicher Ausblicke auf das Castello Aragonese als einmaliger, malerischer Hintergrundkulisse. Streckenlänge: Gehzeit: Höhenunterschied: 20

6,5 km ca. 3,5 h 250 m

10. Tag: Ischia – Krün Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der wunderschönen Insel Ischia. Wir werden wieder nach Pozzuoli übersetzen und die Heimreise antreten.

Hotel Sorisso Thermae Resort Die weitläufige Hotelanlage (mit Haupthaus) liegt in einer der schönsten Ecken der Insel, an der Spitze der bezaubernden Bucht Baia Citara im Westen von Forio. Der berühmte Strand von Citara, wo sich auch


die Poseidongärten befinden, ist in 10 Gehminuten (400m) über einen steilen, hoteleigenen Privatweg oder mit dem kostenlosen Pendelbus zu erreichen.

Thermalbecken »» Fährfahrt von Pozzuoli-Ischia-Pozzuoli »» 6 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 08.02.2018

Hotel Terme Mediterraneo

FRÜHBUCHERPREIS:

Die beliebte Hotelanlage ist eingebettet in eine herrliche Parkanlage mit subtropischen Pflanzen. Rezeption mit Mietsafe, Internetecke, WLAN teilweise im Haupthaus, klimatisierter Speisesaal mit Terrasse, Sitzgruppen, TV-Raum und eine Pianobar.

Frübuchungsfrist: 08.02.2018

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit einem unserer neuen „Ferienglück“ – Busse Setra 515 HD »» 9x Ü/HP mit Frühstücksbuffet und Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet im 4* Sterne-Hotel Sorisso Thermae Resort oder 4* Hotel Terme Mediterraneo in Forio »» Freie Benutzung der Schwimmbecken -

ab

719,-€

SORRISO THERMAE RESORT DZ (Classic) p. P.:

729,-€

EZ Zuschlag:

149,-€

DZ (Classic) Alleine (Meerblick): 1085,-€ DZ (Classic) p. P. (Meerblick):

824,-€

TERME MEDITERRANEO DZ (Superior) p. P.:

789,-€

EZ Zuschlag:

119,-€

WANDERPAKET Preis p. P.:

109,-€

21


Holland, Tulpenblüte und mehr mit Den Haag & Amsterdam 4 Tage vom 12.04.2018 – 15.04.2018 Der Frühling ist eine ganz besondere Jahreszeit, die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf und erstrahlt in einem Meer aus tausend Farben. Nicht nur die weltberühmten „Tulpen aus Amsterdam“ lassen Holland zum Blumenland par excellence werden. Millionen Blumenzwiebeln beginnen im Frühling zu wachsen und verwandeln das Land in einen riesigen Blumenteppich. Die bunte Pracht ist eine Augenweide, besonders nach unserer langen Winterzeit. 1. Tag: Krün – Den Haag Sie reisen auf direktem Weg an Hollands Nordseeküste nach Den Haag, wo Sie im sehr guten 4* Hotel The Hague Marriott wohnen (Abendessen inklusive Übernachtung).

2. Tag: Den Haag & Keukenhof Heute beginnen wir den Tag mit einer 22

Führung durch die königliche Stadt am Meer Den Haag. Sie lockt mit zahlreichen Baudenkmälern, herausragenden Museen, fantastischen Einkaufsmöglichkeiten, herrlichen Parkanlagen und einem kilometerlangen Sandstrand. Anschließend erwartet Sie ein leuchtendes Blumenmeer im Keukenhof in Lisse. Die Blütenpracht macht diesen Tag zum unvergesslichen Erlebnis. Teils überdacht,


teils in freier Natur wird hier Jahr für Jahr ein Blumenmeer herbeigezaubert. Tausende Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und andere Zwiebelblumen bilden ein buntes Blumenmeer. Originelle Arrangements, Themengärten und Pavillons bieten Ihnen ein einzigartiges Erlebnis. Für viele Besucher ist es der schönste Frühlingspark der Welt. Mehr als 7 Millionen Blumenzwiebeln schaffen eine

überwältigende Vielfalt und machen jeden Besuch zu einem Erlebnis für die Sinne. Ihr Abendessen nehmen Sie individuell in Den Haag ein. Übernachtung/Frühstücksbüffet im Hotel in Den Haag.

3. Tag: Amsterdam Sie beginnen den Tag mit dem Besuch einer traditionellen Käserei und Holzschuhmacherei in Amstelveen. Anschließend fahren Sie nach Amsterdam. Nach Ihrer Stadtrundfahrt/Gang lernen Sie bei einer Bootsfahrt durch die weltberühmten Amsterdamer Grachten die lebendige Altstadt an der Amstel mit ihren prunkvollen Patrizier-Häusern aus dem 17. Jahrhundert näher kennen. Danach bleibt Ihnen Zeit, um die malerischen Winkel auf eigene Faust zu entdecken. Das Abendessen nehmen Sie individuell in Amsterdam ein. Übernachtung/Frühstücksbüffet im Hotel in Den Haag. 23


4. Tag: Den Haag – Krün Heute verlassen Sie das Blumenland wieder. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck geht es zurück in die Heimat.

Hotel The Marriott in Den Haag Nach dem Motto „Travel brilliantly“ lädt das The Marriott Hotel zu einem unvergesslichen Aufenthalt in den Niederlanden ein. Mit seiner hervorragenden Lage und herrlichen Einrichtung bietet dieses Hotel die perfekte Mischung aus Stil und Komfort für Geschäftsreisende und Urlauber gleichermaßen.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit einem unserer neuen „Ferienglück“ – Busse Setra 515 HD »» 3x Ü/F 4* Hotel The Hague Marriott in den Haag »» 1x 3 Gang Abendessen im Hotel in Den Haag »» 1x Stadtführung in Den Haag »» 1x Besuch Käserei/Holzschuhmacherei »» 1x Stadtrundfahrt Amsterdam »» 1x Grachtenrundfahrt Amsterdam »» 1x Eintritt Keukenhof »» 4 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 10.02.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

485,-€

Frübuchungsfrist: 10.02.2018

24

PREIS:

499,-€

EZ Zuschlag:

141,-€


Dresden & Traumziele Sachsen 5 Tage vom 22.04.2018 – 26.04.2018 Bei dieser Fahrt lernen wir nicht nur das „Elbflorenz“, das Topreiseziel Sachsens kennen, sondern auch die einmalige Umgebung – die Sächsische Schweiz sowie das Zittauer Gebirge. Unser Hotel liegt in der Dresdner Altstadt und Sie können die Sehenswürdigkeiten bequem in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Die zahlreichen inkludierten Leistungen machen die Tage erlebnisreich. 1. Tag: Krün – Dresden

2. Tag: Dresden

Anreise über Nürnberg, Chemnitz zu unserem Leonardo Hotel Dresden Altstadt im Zentrum der sächsischen Hauptstadt. Nach Ihrer Ankunft können Sie bereits erste Erkundungen in der berühmten Altstadt machen oder auf den nahe gelegenen Elbterrassen flanieren. Zum Abendessen empfehlen wir eines der Gewölberestaurants in der Stadt oder nutzen Sie die fantastische Küche des Hotelrestaurants.

Dresden zählt zu den schönsten barocken Städten weltweit. Den Aufstieg zur Barockmetropole verdankt das „Elbflorenz“ Kurfürst August dem Starken. „Die Fürsten schaffen sich Unsterblichkeit durch ihre Bauten“, war sein Leitsatz. Nach dem Frühstück machen Sie sich auf zu einer Stadtrundfahrt und lernen die schönsten interessantesten Ecken Dresdens vom Bus aus kennen. Mit Ihrem Reiseleiter machen Sie an25


schließend einen Rundgang durch den berühmten Zwinger, Theaterplatz mit Semperoper, Kathedrale, Fürstenzug und Frauenkirche. Nach der Orgelandacht in der Frauenkirche können Sie noch an der zentralen Führung durch die Kirche teilnehmen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und bietet Ihnen Zeit zum Bummeln oder Besuch vom Neuen Grünen Gewölbe, der Schatzkammer der Kurfürsten oder anderer Highlights.

benachbarten Lausitzer Berglandes. Es bleibt auch noch genügend Zeit um die Felsenburg Neurathen, eine Natursteinfestung aus dem 14. Jahrhundert, gleich neben der Bastei zu erkunden. In Pillnitz können Sie dann noch nach einer Führung durch den Schlosspark mit Wasser- und Bergpalais den französischen und englischen Garten sowie die berühmte 250-jährige Kamelie bewundern.

3. Tag: Sächsische Schweiz und Pillnitz

Heute werden Sie sehen woher die „Sterne“ kommen, nämlich aus Herrnhut, und das seit über 160 Jahren. Danach lernen Sie eines der schönsten Dörfer Ostsachsens kennen, nämlich Obercunnersdorf. Es steht mit seinen 250 Umgebindehäusern und verwinkelt liegenden Gässchen unter Denkmalschutz. In Zittau steigen Sie dann in die 128 Jahre alte Schmalspurbahn und fahren mit Volldampf in den Kurort

Heute lernen Sie Europas größte Bergfestung, die Burg Königstein und Sachsens berühmteste Touristenattraktion, die Bastei, inmitten des Elbsandsteingebirges kennen. 194 Meter über der Elbe bietet sich dem Besucher ein unvergesslicher Blick auf die umliegenden Tafelberge bis weit in die Landschaft des 26

4. Tag: Zittauer Berge


Oybin. Es bleibt dabei aber genug Zeit die vorbeiziehende Landschaft zu betrachten. Nach einem Spaziergang durch Oybin und Besuch der Bergkiche bleibt noch Zeit für eine Kaffeepause bevor Sie den Rückweg nach Dresden antreten.

5. Tag: Dresden – Krün Nach ihrem reichhaltigen Frühstücksbuffet machen Sie sich ein letztes Mal auf in die Stadt. Dort lernen Sie bei einer Führung, falls es an diesem Tag möglich ist, noch die Semperoper kennen bevor Sie den Weg zurück ins Oberland antreten.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus »» 4x Übernachtung im Leonardo Hotel Dresden Altstadt »» 4x Früstücksbüffet im Leonardo Hotel Dresden Altstadt »» 1x Stadtrundfahrt Dresden »» 3x heimische Reiseleitung »» 1x Eintritt Festung Königstein »» 1x Eintritt Park Schloß Pillnitz »» 1x Fahrt mit Schmalspurbahn Zittau – Oybin »» 1x Eintritt und Führung Semperoper »» 1x Beherbergungsteuer Stadt Dresden »» 6 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 22.01.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

475,-€

Frübuchungsfrist: 22.01.2018

PREIS:

489,-€

EZ Zuschlag:

96,-€ 27


Insel Elba – Erholung oder Wandern 8 Tage vom 29.04.2018 – 06.05.2018 Wenn sich endlich aus dem blauen Dunst des Meeres die graugrünen Bergketten von Elba abheben und der alte Leuchtturm von Portoferraio auftaucht, dann muss man immer an die toskanische Legende der Venus denken: wie die Göttin aus den Wellen des Tyrrhenischen Meeres aufstieg, dabei einige Perlen aus ihrem Diadem verlor, die ins Wasser fielen und sich in Inseln verwandelten. Elba ist eine von ihnen: ein Stück Land im Mittelmeer, geboren aus Schönheit und Liebe. 1. Tag: Krün – Elba / Marina di Campo Anreise zur Insel Elba zum Ort Marina di Campo zu unserem 4* Hotel Riva Del Sole. Für die nächsten Tage

haben Sie Freizeit oder Sie Buchen das Wanderpaket mit und nehmen an den wunderschönen Wanderungen teil.

2. Tag: Rundwanderung bei Capoliveri Ein ausgedehnter Spaziergang über die Halbinsel des „Magnetbergs“ auf breiten Wegen und mit herrlichen Ausblicken. Die Wanderung endet

28


mit einem kleinen Rundgang durch Capoliveri, ein ehemaliges Bergarbeiterdorf. Anschließend haben Sie noch Zeit für eine Pause auf der malerischen zentralen Piazza. Effektive Gehzeit: ca. 3,5 h Höhenunterschied: ca. 500 m Schwierigkeitsgrad: Einfach

nach Marciana. Dort sehen wir auch das Kirchlein von San Cerbone und die Wallfahrtskirche Madonna del Monte. Effektive Gehzeit: ca. 4 h Höhenunterschied: 350 m Schwierigkeitsgrad: Einfach

Monte

4. Tag: Marina di Campo - zur freien Verfügung

Wanderung auf den Berghang vom Monte Capanne. Auf geht es durch einen schattigen Wald von Poggio

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können am Strand verweilen oder Sie besuchen den am Mittwoch stattfindenden Markt.

3. Tag: Capanne

Wanderung

5. Tag: Wanderung von Bagnaia nach Rio nell`Elba Ihr heutiger Tag ist dem östlichen Teil Elbas gewidmet. Sie fahren in den Badeort Bagnaia und sehen vor der Küste einige Boote kreuzen. Eine deutsche Segelschule bildet in der geschützten Bucht aus. Sie wählen 29


den Weg landeinwärts und können den weißen Segeln auf dem Pass ein letztes Mal winken, dann geht es bergab. Rio nell’Elba liegt auf 165 m und ist eine der ältesten Siedlungen der Insel. Bereits in der Antike schürften Bergarbeiter hier nach Erz. In der Blütezeit des Bergbaus wohnten tausende Menschen in der Stadt, die am Fuß des Monte Strega liegt, heute lebt hier nur noch ein Bruchteil davon. Wenn Sie durch die Gassen schlendern, können Sie sich kaum vorstellen, dass der so abge-

schieden wirkende Ort im Laufe der Zeit immer wieder von Piraten überfallen wurde. Effektive Gehzeit: ca. 4 h Höhenunterschied: 200 m Schwierigkeitsgrad: Einfach

6. Tag: Küstenwanderung von Marciana Marina nach Sant`Andrea Eine der schönsten Wanderungen, die man auf Elba unternehmen kann – durch üppiges Grün und über Weinterrassen, dazwischen abgelegene Buchten und ein herrlicher Weitblick bis hinüber nach Capraia und zur Nordspitze Korsikas. Reizvolles Ziel ist Sant‘Andrea und der spektakuläre Strand Cotoncello mit seinen bizarren Felsformationen. Effektive Gehzeit: ca. 3 h Höhenunterschied: 300 m Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

30


7. Tag: Elba – Krün Während Napoleon mehrere Monate auf Elba war, dauerte Ihr Aufenthalt nur wenige Tage – diese waren aber umso schöner! Nach dem Frühstück werden wir die Heimreise antreten.

Zusatz zum Hotel Das 4* Hotel liegt in ruhiger Lage direkt am wunderschönen Sandstrand, nahe dem schönen Ortskern von Marina di Campo, wo man schön flanieren kann. Das erst kürzlich vollständig renovierte Hotel liegt an der Uferpromenade am Pinienwald und in der Nähe sämtlicher Einrichtungen, die Marina di Campo zu bieten hat. Alle Zimmer sind mit Wanne oder Dusche, Haartrockner, Telefon, Satelliten- Farbfernseher, Klimaanlage, Minibar und Safe ausgestattet.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit einem unserer neuen „Ferienglück“ – Busse Setra 515 HD »» 7x Ü mit Frühstücksbuffet im 4* Hotel Riva del Sole »» 7x 3-Gang-Abendessen mit Gemüsebuffet »» Willkommensdrink »» Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio und zurück »» Zusätzlich bei Wanderpaket »» 4x deutschsprachige Wanderbegleitung »» Bustransfer für die Wanderungen »» 5 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 29.02.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

579,-€

Frübuchungsfrist: 29.02.2018

PREIS:

599,-€

EZ Zuschlag:

130,-€

Wanderpaket:

100,-€ 31


DE R TRE U E PAS S Dieser Pass ist ein kleines Dankeschön für Ihre Verbundenheit mit dem Reiseunternehmen Ferienglück. Sie haben die Wahl! Sobald Sie 100 Ferienglück Treuepunkte gesammelt haben, bietet Ihnen die Ferienglück GmbH zwei Alternativen als Belohnung für Ihre Treue an.

Barauszahlung

Gutschein

Der Treuebonus wird Ihnen beim Erreichen der erforderlichen Punktzahl in bar ausgezahlt.

Der Treuebonus wird Ihnen bei der Buchung der nächsten Reise angerechnet.

150,-€

Barauszahlung

҅҅ Der Treuepass muss vor der Barauszahlung einem Ferienglück Mitarbeiter vorge- legt werden. ҅҅ Die Barauszahlung erhält nur der Inhaber des Treuepasses persönlich.

ODER

200,-€

Gutschrift

҅҅ Der Treuepass muss vor der Austellung der Gutschrift einem Ferienglück Mitarbeiter vorgelegt werden. ҅҅ Die Gutschrift erhält nur der Inhaber des Treuepasses persönlich.

Punkte erhalten Sie bei jeder Fahrt mit Ferienglück. Die Anzahl der Punkte variiert je nach Fahrt und steht jeweils im Leistungsverzeichnis der Reise. Punkte erhalten Sie auch für andere Aktivitäten im Zusammenhang mit Ferienglück, wie Kauf eines Geschenkgutscheins, Frühbucherpunkte oder Extra - Punkte bei Wiederholung derselben Reise. Die größte Freude für Ferienglück ist es, wenn unsere Kunden zufrieden sind und uns an Freunde und Bekannte weiterempfehlen. Natürlich gibt es dafür auch Punkte. 32


DI E REGE LN Und so wird’s gemacht: Legen Sie einfach den Treuepass bei jeder Reise dem Busfahrer / Reiseleiter vor und er wird Ihre Punkte eintragen. Ihre Punkte für Frühbuchungen und Kauf von Geschenkgutscheinen werden in den Buchungsstellen von Ferienglück eingetragen. »» »» »» »» »»

Jeder Gast erhält seinen persönlichen Treuepass. Paare und Gruppen erhalten auf Wunsch einen gemeinsamen Pass. Weitere Punkte kommen nur hinzu bei gemeinsamen Reisen der eingetragenen Paare und Gruppen. Bei Verlust wird kein Ersatz geleistet. Der Treuepass ist nicht übertragbar. Überzählige Punkte werden auf einen neuen Treuepass übertragen.

fa Ein

unkte sammeln und ch P spa re

n

Entspanntes Reisen & Erleben mit dem Bus 33


MU LTI PLI KATORE N

Wiederholung

Kundenwerbung

Wird eine Tagesfahrt oder Mehrtagesreise wiederholt gebucht, gibt es die doppelte Punktzahl.

Wird dem Werber bei der gemeinsamen Buchung mit einem Neukunden angerechnet.

2x

Multiplikator

҅҅ Bei einer Wiederholung muss aus dem Treuepass ersichtlich sein, dass an der selben Fahrt schon teilgenommen wurde. ҅҅ Der Multiplikator multipliziert die auf die Fahrt üblicherweise angebotenen Punkte.

34

2x

Multiplikator

҅҅ Neukunde ist wer noch nie bei einer Ferienglück Tagesfahrt oder Mehrtagesreise teilge- nommen hat. ҅҅ Der Multiplikator multipliziert die auf die Fahrt üblicherweise angebotenen Punkte.


PU NKTE

Frühbucher

Mehrtagesreisen

Tagesfahrten

Buchen Sie eine Ferienglück Mehrtagesreise mindestens 2 Monate vor Reisebeginn.

Wird bei der Buchung einer Ferienglück Mehrtagesreise angerechnet.

Wird bei der Buchung einer Tagesfahrt oder beim Kauf eines Gutscheins angerechnet.

2 Punkte

pro Buchung

҅҅ Wird nur bei der Buchung von Mehrtagesreisen gewährt. ҅҅ Der Stichtag für das Frühbu- cherdatum wird in der Leistungsbeschreibung genannt. ҅҅ Zeitpunkt der Buchung ist der Zeitpunkt des Vertrags- schlusses.

Max

15 Punkte

pro Buchung

҅҅ Die Anzahl der Punkte ist ab- hängig von der jeweiligen Reise. ҅҅ Der Anspruch auf die Punkte entsteht beim Antreten der Fahrt. ҅҅ Die Anzahl der Punkte sind Teil der Leistungen der Fahrt.

1 Punkt

pro Buchung

҅҅ Beim Kauf eines Geschenk- gutscheins wird je 50,-€ ein Punkt gewährt. ҅҅ Der Anspruch auf den Punkt entseht bei Vertragsschluss. ҅҅ Der Anspruch auf die Punkte entsteht nicht beim Einlösen eines selbst gekauften Gutscheins.

35


Assisi, Trasimeno See und die schönsten Dörfer Umbriens 5 Tage vom 05.05.2018 – 09.05.2018 Umbrien gilt als das grüne Herz Italiens mit einer Landschaft, die besonders für Naturliebhaber unvergesslich ist. Die Landschaft mit uralten Steineichenwäldern und weiten Olivenhainen steht der der Toskana in nichts nach und hat doch Ihren eigenen Charakter. Ihr 4* Hotel Villa Paradiso liegt nur 500m vom Ufer des Trasimeno Sees der wie eine Perle inmitten von Hügeln liegt. Zu den Mahlzeiten erhalten Sie Softdrinks, Wasser, Bier, Wein und tagsüber Softdrinks sowie Wasser kostenfrei an der Bar. Sie werden begeistert sein! 1. Tag: Krün – Umbrien Anreise über Verona, Bologna und Apennin zu unserem 4* Hotel Villa Paradiso Hotel in Passignano sul Trasimeno im Herzen von Umbrien.

2. Tag: Trasimeno See mit Schifffahrt 36

Bei einer Fahrt entlang des Trasimeno Sees mit seiner herrlichen Umgebung und wunderbaren Dörfern erkunden Sie mit heimischer Reiseleitung den größten See Umbriens. Mit dem Schiff fahren Sie auf die Isola Maggiore, mit ihrem kleinen verschlafenen Fischerort, und lernen bei einem Rundgang den mittelalterlichen Kern, der von der als un-


einnehmbar geltenden Löwenburg überragt wird, kennen.

der Keramikmalerei und besuchen eine Keramikwerkstatt.

3. Tag: Assisi Heute lernen Sie bei einer Stadtführung den bekanntesten Wallfahrtsort Italiens, Assisi, kennen. Dort wurde 1182 der hl. Franziskus geboren. Natürlich besuchen Sie die Basilika San Francesco aus dem 13. Jhdt., deren Freskenzyklen als die großartigsten der italienischen Frührenaissance gelten. Auf dem Rückweg zum Hotel machen Sie noch in Deruta Halt das weltweit bekannt ist für die Kunst

4. Tag: Faszinierende Bergdörfer Nach einer Fahrt durch die faszinierende Berglandschaft Umbriens gelangen Sie in das malerisch gelegene Bergstädtchen Spello mit seinen römischen Stadttoren und der freskengeschmückten Kirche Santa Maria Maggiore. Im historischen Zentrum von Bevagna erwarten Sie noch verträumte Gassen und malerische 37


Ecken. Zum Abschluss des Ausfluges statten Sie noch einer Olivenmühle einen Besuch ab und eine Verkostung der edlen Produkte ist Ihnen gewiss.

UNSERE LEISTUNGEN »» 4x Ü/F in gutem 4* Hotel »» 4x Abendessen am Buffet mit Salat und Gemüse »» 4x Hauswein, Bier, Softdrinks, Wasser inkl. beim Abendessen »» 4x Open Bar Self Service von 10 -22 h mit Hauswein, Bier, Softdrinks, Wasser »» 1x Schifffahrt Passignano zur Isola Maggiore und zurück »» 1x Besichtigung einer Olivenölmühle inkl. Verkostung »» 1x Kopfhörer für Besichtigung Basilika San Francesco »» 5 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 05.02.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

5. Tag: Umbrien – Krün Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Umbrien. Über den Apennin geht es wieder zurück ins Oberland. 38

499,-€

Frübuchungsfrist: 05.02.2018

PREIS:

515,-€

EZ Zuschlag:

104,-€


Sardinien 7 Tage vom 07.05.2018 – 13.05.2018 Sardinien – Traum oder Wirklichkeit. Sie ist die zweitgrößte Insel im Mittelmeers und ist auch heute noch ein Geheimtipp für Individualisten und Italiens feinste Urlaubsadresse. Bezaubernd präsentiert sich die anmutige, herbe Landschaft, malerische Felsbuchten mit schönen Sandstränden, herrlich klarem Wasser und eine immergrüne Macchia. Sie finden eine intakte Urlaubswelt ohne Massentourimus. Eine Oase unter einer Sonne, die auf ruhige Strände vom feinsten Sand scheint, das ist „Sardinien“. 1. Tag: Krün – Livorno – Olbia Anreise über Krün – Bozen – Florenz nach Livorno. Dort werden wir gegen Abend auf das Schiff gehen. Die Übernachtung findet in Doppelkabinen/innen auf dem Schiff statt.

2. Tag: Olbia – Capo Testa Die Reiseleitung erwartet uns bereits am Hafen. Sie fahren gemeinsam über

Arzachena zunächst nach S. Teresa di Gallura, wo Sie am Capo Testa, der nördlichsten Spitze Sardiniens, Granitfelsen in bizarren Formen mit atemberaubendem Ausblick genießen werden. Während eines Spaziergangs erleben Sie das Farbenspiel des Wassers und der Natur. Bei gutem Wetter kann man sogar die Nachbarinsel Korsika erblicken. Weiterfahrt an die weltberühmte Costa Smeralda, deren Name von den herr39


lichen Meeresfarben in den kleinen Buchten an der Küste stammt. Vorbei an zahlreichen Luxushotels erreichen Sie den Hauptort Porto Cervo, wo Sie Gelegenheit haben, den wohl angelegten Ort mit seinen vornehmen Geschäften und seiner schönen Piazza, zu erkunden. Weiterfahrt zum Hotel. Welcome Drink. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Wanderung 1 Felstürme von San Pantaleo oder Hotel Gleich hinter der Costa Smeralda liegt das malerische Dorf San Pantaleo. Nach einem Spaziergang zur hübschen Piazza und durch die beschaulichen Gassen mit idyllischen Häuschen, begeben wir uns auf den Wanderpfad, der über einen Bergrücken durch eindrucksvolle Granitlandschaft und dichten Macchiawald führt. Am Nachmittag tauchen Sie in die interessante Vorgeschichte der Insel ein und besichtigen die 40

Nuraghe Prisciona und ein nuraghisches Hünengrab. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung. Effektive Gehzeit: Höhenunterschied:

ca. 3 h ca. 200 m

4. Tag: Insel La Maddalena Fahrt nach Palau. Von dort aus eine kurze Fährüberfahrt zur Insel La Maddalena. Lassen Sie sich bei einer Rundfahrt durch die größte Insel an der Nordküste Sardiniens vorgelagerten Archipels verzaubern.


Möglichkeit zum Bummel im reizvollen Hafenstädtchen La Maddalena. Rückfahrt mit kurzem Abstecher zum Capo d’Orso. Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. (Bei schlechter Witterung werden wir das Programm kurzfristig ändern oder mit anderen Tagen tauschen).

entdeckt hat. Bei dieser Wanderung von Bucht zu Bucht geht es die berühmten Strände dieser einzigartigen Küste entlang, deren Name von den vielfältigen Blautönen des klaren Wassers kommt. Anschließend besuchen Sie den Nobelort Porto Cervo mit seinem bezauberndem Kirchlein Stella Maris.

5. Tag: Wanderung 2 Costa Smeralda – Strandwanderung mit Flair oder Hotel

Effektive Gehzeit: Höhenunterschied:

Die Costa Smeralda ist das Paradies der Stars und Reichen, das Prinz Aga Khan für sich und andere Milliardäre

6. Tag: Wanderung 3 Castello von Posada oder Aufenthalt in Olbia

ca. 3 h 60 m

Die Wanderung beginnt bei Budoni südlich von Olbia. Auf sandigen Wegen entdecken Sie einsame Buchten eingebettet in duftende Macchiasträucher. Das tiefblaue Wasser und die rosa schimmernden Granitfelsen bilden einen herrlichen Kontrast. Ziel ist das mittelalterliche Dorf Posada mit seiner Burg, die über einer fruchtbaren Schwemmland41


schaft thront. Der Blick von hier oben ist überwältigend. Gegen Abend Fahrt nach Olbia oder Golfo Aranci zur Einschiffung auf die Fährüberfahrt nach Livorno. Übernachtung an Bord der Fähre. Effektive Gehzeit: Höhenunterschied:

ca. 3,5 h ca. 100 m

7. Tag: Livorno – Krün Heute heißt es Koffer packen. Nach dem Frühstück fahren wir zum Hafen nach Olbia/Golfo Aranchi, wo unser Schiff um 8.15 ablegen wird. Gegen 14.15 werden wir Livorno erreichen und die Rückreise antreten. Rückkehr gegen 22.00 Uhr.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit einem unserer neuen „Ferienglück“ – Busse Setra 515 HD »» 4x Ü/HP im 4* Hotel in der Costa Smeralda

42

»» 2x Übernachtung auf dem Schiff in Doppelkabinen (Innenkabine) »» Fährüberfahrt Livorno – Olbia/Golfo Aranchi und zurück »» 4x Deutschsprachige Reise/Wanderbegleitung während der gesamten Reise »» Alle Maut- und Straßengebühren und die obligatorische Hafensteuer »» Fährüberfahrt zur Insel La Maddalena »» 7 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück Extra Treuepunkte bei Buchung bis 07.03.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

779,-€

Frübuchungsfrist: 07.03.2018

PREIS:

799,-€

EZ Zuschlag:

110,-€

Preis ohne Wanderungen:

749,-€

Zuschlag Doppelkabine/außen: 40,-€ Zuschalg Einelkabine/aussen: 40,-€ Zuschalg Einzelkabine/innen: 80,-€


Spargelzeit – Schlemmerzeit Am 11.05.2018 und am 29.05.2018 „Königliches Gemüse“, „Frühlingsluft in Stangen“, „essbares Elfenbein“ – so vielfältig die Vergleiche, so groß ist auch die Faszination, die Spargel immer wieder ausübt. Viele können es kaum erwarten bis die alljährliche Spargelsaison beginnt. Wir bieten Ihnen Fahrten in die zwei Spargel Regionen Schrobenhausener und Abendsberger Land. 11.05. Abendsberg Land – Kuchelbauer Sie besuchen einen Spargelhof wo Sie während einer Führung mehr über Anbau und Ernte von diesem edlen Gemüse erfahren werden. Der Bauer zeigt Ihnen bei einer Hofführung den vielseitigen Betrieb und Sie haben Gelegenheit einmal selber Spargel zu stechen. Anschließend genießen Sie ihr Mittagsessen (inkl.) mit frisch gestochenem Spargel. Selbstverständlich besteht anschließend die Möglichkeit, günstig ab

Hof frischen Spargel einzukaufen. Nachmittags machen sie noch einen Stopp in Abendsberg und sitzen im Biergarten der Kuchelbauer Weissbierbrauerei oder besuchen den weithin bekannten Hundertwasser – Turm.

29.05. Schrobenhausener Land – Dehner Gartencenter Nachdem wir das Schrobenhausener Land erreicht haben, lernen wir zuerst bei einer Führung eine Champignonzucht kennen. Dort besteht natürlich 43


auch die Möglichkeit frische Pilze ab Zucht günstig zu erwerben. Auf einem Spargelhof besuchen Sie dann eine kleine „Spargelschule“ bei der Sie alles Wissenswerte über das edle Gemüse erfahren. Selbstverständlich besteht anschließend die Möglichkeit, günstig ab Hof Spargel einzukaufen. Danach haben Sie sicher Appetit auf das Spargelschlemmermenü (inkl.). Nachmittags kommen am einzigartigen großen Dehner Blumenpark alle Natur- und Gartenliebhaber auf ihre Kosten. Auf 42.000 qm bieten sich vom Bauerngarten über den Rosenhof bis zum japanischen Garten eine Vielfalt an Anregungen und Ideen für Ihren Garten und am angrenzenden Dehner Garten-Center findet sich sicher das ein oder andere für Garten und Freizeit sowie die Möglichkeit zur Kaffeepause.

Abfahrt: Mittenwald: Krün: Wallgau: Garmisch: Oberau:

Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit unserem neuen „Ferienglück“ Bus Setra 515 HD »» 1x Besuch des Spargelhofs »» 1x Spargelschlemmen »» 1x Führung Spargelhof nur am 11.5. »» 1x Fahrt zur Hundertwasserbrauerei nur am 11.05.2018 »» 1x Führung Champignonzuchtfirma am 29.05. »» 1x Dehner Blumenpark nur am 29.05. »» 1 Ferienglück Treuepunkt PREIS:

44

07:20 07:35 07:40 08:00 08:15

52,-€


Südliche Gardasee Radrundfahrt kontrastreich – kulinarisch – kulturell 6 Tage vom 13.05.2018 – 18.05.2018 Aufsitzen und los... Mühelos durch schöne Landschaften radeln, Urlaub mit dem Radl „erfahren“ und attraktive Freizeitziele kennenlernen. Die einmalige Lage des Lago di Garda begeisterte schon Goethe – rund um den größten See Italiens kommen alle Italienliebhaber auf Ihre Kosten. Trotz der alpinen Erscheinung ist am Gardasee mediterranes Flair zu genießen. Das Programm lässt keine Wünsche offen. 1. Tag: Krün – Garda Am frühen Nachmittag erreichen wir unser 4* Park Hotel Oasi, in Garda, sehr ruhig und ca. 1 km vom See und dem Stadtkern Gardas entfernt gelegen.

2. Tag: Der Mincio Radweg Der Radweg Peschiera del Garda -Mantua ist der bekannteste und

meistbefahrene Radweg der Region Venetien und verläuft beinahe ausschließlich auf ebenen, asphaltierten und gut ausgeschilderten Pisten. Durch die schönen Dörfer des südlichen Gardasees kommen wir zum Naturpark Alto Mincio und weiter entlang des Mincio zum reizenden mittelalterlichen Dörfchen Borghetto am ruhigen Ufer des Mincio, wo auch alte Wassermühlen und die Visconti-Brücke zu sehen sind und 45


schließlich nach Valeggio sul Mincio. Nach einem Tortellini-Essen in Valeggio (inklusive) machen wir uns wieder auf den Weg zur Besichtigung (inklusive) des Sigurtà Parks mit dem Rad, einem wunderbaren botanischen Park und Blumengarten. Radwegstrecke: ca. 35 km Höhenunterschied: 200 m Schwierigkeitsgrad: Einfach

3. Tag: Das Weinland Valpolicella Heute fahren wir ins hügelige Valpolicella Weinbaugebiet mit seinen schönen, alten Dörfern. Beim Besuch einer Weinkellerei erhalten wir Einblicke in die Herstellung der weltberühmten Weinsorten Valpolicella und Amarone. Natürlich darf eine Weinprobe und ein Imbiss im Valpolicella Gebiet nicht fehlen (inklusive). Radwegstrecke: Höhenunterschied: 46

ca. 55 km 550 m

Schwierigkeitsgrad: Mittel

4. Tag: Die Hügel des Gardasees Heute radeln wir ins Hinterland des Gardasees mit seinen sanften Hügeln, die malerische Ausblicke auf den See bieten. Die jahrhundertealte Tradition der Olivenölherstellung wird uns in einer Ölmühle nähergebracht die wir selbstverständlich mit einer Verkostung (inklusive) abschließen. Radwegstrecke: ca. 45 km Höhenunterschied: 450 m Schwierigkeitsgrad: Mittel


5. Tag: Panoramatour oberhalb Torri del Benaco

UNSERE LEISTUNGEN

Heute haben wir eine traumhafte Tour auf einer Panoramastraße oberhalb des Gardasees. Danach fahren wir hinunter nach Torri del Benaco, mit seiner Skaligerburg und der malerischen Altstadt bis zur paradiesischen Baia delle Sirene und Landspitze Punta San Vigilio. Zum Abschluss genießen wir noch eine Erfrischung bei einem hausgemachten Eis in einer echten italienischen Gelateria in Garda.

»» Fahrt im „Ferienglück“ – Bus mit Radanhänger »» 5x Ü mit Frühstücksbuffet »» 4x deutschsprachige Radtourbegleitung »» 1x 3-Gang-Abendessen am Ankunftstag »» 4x 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet »» 1x Tortellini-Essen in Valeggio »» 1x Eintritt in den Sigurtà Park »» 1x Weinprobe mit Imbiss im Valpolicella-Gebiet »» 1x Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung »» 1x hausgemachtes Gelato in Garda »» 4 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 13.02.2018

Radwegstrecke: ca. 35 km Höhenunterschied: 610 m Schwierigkeitsgrad: Mittel

599,-€

6. Tag: Heimreise

FRÜHBUCHERPREIS:

Mit vielen schönen Eindrücken und Bildern kehren wir nach Hause zurück.

Frübuchungsfrist: 13.02.2018

PREIS:

620,-€

EZ Zuschlag:

115,-€ 47


Kulinarische Genüsse und royale Show im Elsass und die längsten Beine Frankreichs! 5 Tage vom 21.05.2018 – 25.05.2018 Das Gute liegt so nah! Bei dieser abwechslungsreichen Fahrt lernen Sie die ostfranzösische Region von Ihrer besten Seite kennen. Hier treffen Sie neben idyllischen Landschaften und geraniengeschmückten Fachwerkhäusern auf romantische Weinstuben und reichhaltige Gaumenfreuden. Highlights wie Strasbourg, Colmar, Vogesenrundfahrt sowie ein leckerer Flammkuchen dürfen natürlich nicht fehlen. Ein Besuch des zweitgrößten Revue – Theaters Frankreichs, nach dem Moulin Rouge in Paris, mit seinem neuen Programm „Miss et Myststere“ macht den krönenden Abschluss der Reise. 1. Tag: Krün – Strasbourg Die Anreise führt Sie am Schwarzwald vorbei ins Rheintal und Sie erreichen am Nachmittag bereits eine der schönsten Städte der Welt, die Europastadt Strasbourg. Da Ihr 48

Hotel Holiday Inn Express Centre sehr zentral liegt bietet sich gleich die erste Gelegenheit das vielleicht charmanteste Stadtviertel, das Strasbourg hat zu besuchen.


2. Tag: Vogesenrundfahrt Nach dem Frühstück unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrer lokalen Reiseleitung eine Rundfahrt durch die Vogesen. Der Weg führt Sie zunächst durch das herrliche Münstertal auf die Vogesenkammstraße Route des Crêtes. Auf einem typischen Berggasthof haben wir ein leckeres Melkeressen für Sie reserviert (inklusive) und Sie starten frisch gestärkt in den Nachmittag. Das heutige Abendessen nehmen Sie in einem typisch elsässischen Restaurant ein. Hier wartet zum Abschluss dieses Tages eine weitere kulinarische Spezialität auf Sie, die elsässische „Tarte Flambée“, der Flammkuchen (inklusive).

„kleine Venedig“ nach Colmar, dem Schmuckkästchen des Elsass. Nach einem geführten Rundgang durch Colmar, die sogenannte Hauptstadt der elsässischen Weine, sehen Sie unter anderem die idyllischen bunten Fachwerkhäuser sowie zahlreiche bezaubernde Gässchen. Nach etwas Freizeit machen Sie sich auf den Weg in das von Stadtmauern umgebene Weinörtchen Riquewihr. Die bekannten Weindörfer bieten beeindruckende Panoramen, die einen Eindruck des Reichtums und der Vielfalt des Elsass verleihen.

3. Tag: Weinstraße und Colmar Landpartie und Fachwerk! Heute erwarten Sie weitere Schönheiten des Elsass. Über idyllische Weindörfer, die sich wie Perlen einer Kette aneinander reihen, gelangen Sie ins 49


4. Tag: Strasbourg und Revue im Royal Palace Heute entdecken Sie mit einem lokalen Stadtführer bei einer 2-stündigen Stadtführung Strasbourg – eine der schönsten Städte der Welt – nicht zuletzt aufgrund des Wahrzeichens der Stadt, dem berühmten Strasbourger Münster. Bestaunen Sie außerdem das Gerberviertel, auch als La Petite France bekannt. Anschließend fahren Sie zum bekannten Royal Palace und genießen im Restaurant „Le Majestic“ in einem besonderen Ambiente Ihr Menü Plaisir

50

(inklusive). Lassen Sie sich in Erstaunen versetzen: Gleich nach Ankunft im Royal Palace bietet sich Ihnen eine Welt voller Traum und Magie. Genießen Sie einen außergewöhnlichen Augenblick in einem der größten Varieté Theater von internationalem Niveau. Tänzer, Akrobaten und andere begabte Künstler versprechen Ihnen eine unvergessliche Vorstellung und magische Momente aus Gesang, Tanz und Akrobatik während der Show „Imagine“. In Deutschland noch ein Geheimtipp, ist es in Frankreich schon fast so bekannt wie das „Lido“ oder das „Moulin Rouge“. Nach Mittagessen und Tanz beginnt um 14.30 Uhr die Show. Artisten, erotische Tänzerinnen, Künstler und ein großes Ballett entführen das Publikum in eine fantastische Traumwelt. Die Show fand auch bei Weltstars wie Siegfried und Roy großes Lob. Nach der Show, Möglichkeit zum Tanz mit Orchester bis 18.00 Uhr. Rückfahrt nach Strasbourg, mit Möglichkeit zum individuellen Abendessen


in einem Restaurant in Laufnähe zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Strasbourg – Krün Nach unserem reichhaltigen Frühstück treten wir die Heimreise an und gelangen am späten Nachmittag ins Oberland zurück.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit „Ferienglück“ Bus. »» 4x Übernachtung im guten Mittelklassehotel »» 4x Frühstücksbuffet

»» 1x Melkeressen in einem typischen Berggasthof »» 1x Flammkuchen-Abendessen in einem typisch elsässischen Restaurant »» 1x lokale Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug in die Vogesen »» 1x lokale Reiseleitung für eine 2-stündige Besichtigung von Strasbourg »» 1x lokale Reiseleitung für Ausflug Weinstraße Colmar »» 1x Menü Plaisir im Feinschmeckerrestaurant „Le Majestic“ »» 1x Musikunterhaltung im Lounge Club bis 18:00 Uhr (ohne Getränke) »» 1x Eintritt Show „Miss et Mystère“ im Royal Palace Theater »» 1x Örtliche Fremdenverkehrsabgabe »» 5 Ferienglück Treuepunkte »» 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 21.02.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

569,-€

Frübuchungsfrist: 21.02.2018

PREIS:

586,-€

EZ Zuschlag:

145,-€ 51


Europa Park Rust 2 Tage vom 28.05.2018 – 29.05.2018 Starten Sie Ihre Entdeckungsreise ins pure Erleben! Über 100 Attraktionen und traumhafte Shows, 11 Achterbahnen und 13 europäische Themenbereiche übertreffen selbst kühnste Erwartungen. Ob mit Familie oder Freunden – genießen Sie einzigartige Momente und entspannen Sie jenseits vom Alltag. Es wartet der größte saisonale Freizeitpark der Welt mit immer neuen Superlativen auf. Ganz gleich zu welcher Jahreszeit – eine Vielfalt wechselnder Höhepunkte macht jeden Aufenthalt zum Ereignis. Ob Live-Events, Unterhaltung oder als beliebter Veranstaltungsort für große Medienproduktionen, der Europa-Park ist ein erfolgreiches Familienunternehmen, das für weit mehr als gigantisches Freizeitvergnügen steht. Deutschlands größtes 4-Sterne Hotel Resort mit den fünf Erlebnishotels ist idealer Ausgangspunkt für Parkbesuche. 1. Tag: Krün – Rust Anreise über Garmisch – Reutte – Kempten – Friedrichshafen – Freiburg geht es zum Europa Park nach Rust. Nach dem Einchecken können Sie mit ihrer Halbtageskarte gleich 52


los starten und direkt vom Hotel mit der Panoramabahn zum dementsprechenden Parkteil fahren. Viel Spass!!! Wenn Sie abends im Hotel essen wollen, bitte rechtzeitig reservieren!

UNSERE LEISTUNGEN »» »» »» »» »» »»

1x Ü im Hotel „Colosseo“ im Park 1x Frühstücksbuffet 1x Halbtageskarte 28.05. 1x Ganztageskarte 29.05. 2 Ferienglück Treuepunkte 2 Ferienglück extra Treuepunkte bei Buchung bis 28.03.2018

213,-€

FRÜHBUCHERPREIS: ab

Frübuchungsfrist: 28.03.2018 BEI BELEGUNG MIT: 5-6 Personen p. P.:

219,-€

2. Tag: Rust – Krün

4 Personen p. P.:

228,-€

Nach dem tollen Frühstückbuffet können Sie als Hotelgast vor der offiziellen Öffnungszeit in den Park. Und ab geht es wieder ins Vergnügen. Gegen 16:00 Uhr werden wir die Heimreise antreten.

3 Personen p. P.:

238,-€

2 Personen p. P.:

259,-€

1 Person p. P.:

316,-€

KINDERERMÄSSIGUNG: Bis 11 Jahre:

30,-€

Von 12 bis 14 Jahre:

10,-€ 53


Fahrt ins Blaue? – Schlemmen und staunen 3 Tage vom 04.06.2018 – 06.06.2018 Wollen Sie einfach nur mal Raus? Einfach nur mal die Seele baumeln lassen? Die Fahrt in einem schönen modernen Reisebus genießen? Etwas kennen lernen, das alleine nicht möglich wäre? Dann haben Sie mit dieser Fahrt die richtige Wahl getroffen! Sie ist mehr Wert als sie tatsächlich kostet. 1. Tag: Krün – Ins Blaue Heute gelangen Sie zuerst an einen Ort an dem es sehr oft kriminell hergeht. Sie brauchen aber keine Furcht zu haben, man passt gut auf Sie auf. Nach einer zünftigen Mittagspause beschäftigen Sie sich noch mit einem Naturprodukt von höchster Reinheit, das sie sicherlich kennen aber noch nie dessen Ursprung gesehen haben. Danach erreichen Sie Ihr Hotel, das weit 54


und breit bekannt ist und genießen vielleicht schon das Hallenbad oder den Wellnessbereich des Hauses. Mit etwas Glück haben Sie auch schon den Preis in der Hand den es bei jeder „Blaufahrt“ zu gewinnen gibt.

2. Tag: Ins Blaue Nachdem Sie ihr reichhaltiges Frühstücksbuffet genossen haben machen Sie sich auf den Weg zu einem äußerst historischen Ort, der oft vom Kaiser besucht wurde und viel mit Musik zu tun hat. Bei einer sachkundigen Führung lernen Sie alles darüber kennen. Nachmittags lernen Sie noch einen weiteren Ort kennen der ebenfalls durch Musik weltweit bekannt geworden ist und dessen Besuch ein Muss ist.

3. Tag: Aus dem Blauen – Krün Nach Ihrem guten Frühstücksbuffet machen Sie sich auf den Weg an einen Platz wie man Ihn von früher her kennt. Dort gibt es Produkte zu kosten die in der Qualität heute selten geworden sind und deshalb schon mit etlichen Preisen ausgezeichnet worden sind. Bei einer Führung durch den Chef erfahren wir alles über die Herstellung und 55


deren Gewinnung. Zum Abschluss gibt es ein Pfannenessen (inklusive) mit Schnitzel, Schweinsbraten, Hendl und Salat bei dem sie sich richtig satt essen können.

UNSERE LEISTUNGEN »» Fahrt mit unserem neuen „Ferienglück“ Bus Setra 515 HD

56

»» 2x Ü im Hotel inkl. Frühstücksbuffet »» 2x 4 Gang Wahl Menü im Hotel oder Spezialitätenbuffet »» 2x Musikabende mit Tanz und Unterhaltung »» 2x Nutzung Hallenbad und Wellnessbereich im Hotel »» 1x Besichtigung „Reinheit der Berge“ »» 1x Teilnahme an einer „kriminellen Tour“ »» 1x Führung auf speziellem Hof »» 1x Anleitung zum Brotbacken »» 1x Pfannenessen (Schnitzel, Hendl, Schweinsbraten usw., essen soviel man will) »» 1x Führung durch historischen Ort »» 1x Gewinnchance Reisegutschein »» 2 Ferienglück Treuepunkte »» 1 Ferienglück extra Treuepunkt bei Buchung bis 05.03.2018 FRÜHBUCHERPREIS:

284,-€

Frübuchungsfrist: 05.03.2018

PREIS:

289,-€

EZ Zuschlag:

29,-€


Am 29.07.2018 Preis inklusive Karte: Kategorie D: 78,-€ Kategorie E: 62,-€

Zum 70. Todesjahr des Komponisten kehrt eines seiner berühmtesten Werke in die Kaiserstadt zurück. Die romantische Operette, die mit Melodien wie Dein ist mein ganzes Herz oder Immer nur lächeln unsterblich geworden ist, gilt als das Stück mit der größten Tradition in Bad Ischl.

Am 26.08.2018 Preis inklusive Karte: Kategorie D: 78,-€ Kategorie E: 62,-€

57


Tagessonderfahrten Das ganz Besondere – für Sie! Selbstverständlich bieten wir noch weitere Sonderfahrten an, diese werden kurzfristig bekanntgegeben. Die Daten standen bei Drucklegung noch nicht fest. Der aktuelle Stand ist unter www.ferienglueck-reisen.de abrufbar und in Sonderprospekten sowie an unseren Buchungsstellen ersichtlich. Datum

Beschreibung

Abfahrt

Preis

13:00 Uhr

72,-€

Sonntag, Felsenkloster Madonna Corona mit Garda- 05:45 Uhr 22.04.2018 see

39,-€

Sonntag, Insel Mainau Tulpenblüte inklusive Fähre zu- 05:30 Uhr 29.04.2018 züglich Eintritt

39,-€

Montag, Meran Obstbaumblüte und Schloss Traut- 06:45 Uhr 30.04.2018 mansdorf zuzüglich Eintritt

36,-€

Februar Freitag, Holiday on ICE inklusive Karte Kat 2 09.02.2018 April

Mai Sonntag, Fahrt zur Saisoneröffnung zum Sonderpreis 06.05.2018 Freitag, 11.5.18

10:00 Uhr

18,-€

Spargelfahrt ins Abensbergerland mit Hun- 07:30 Uhr dertwasserturm inklusive Spargelmenü

53,-€

Sonntag, Muttertagsfahrt ins Blaue 13.05.2018

09:30 Uhr

27,-€

Dienstag, Spargelfahrt ins Schrobenhausenerland mit 07:30 Uhr 29.05.2018 Dehner Gartencenter inkl. Spargelmenü

53,-€

Juni 09:30 Uhr

28,-€

Dienstag, Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr 12.06.2018 wilden Kaiser

28,-€

Dienstag, Adlerblick im Zillergründl 05.06.2018

58


Datum

Beschreibung

Abfahrt

Preis

Sonntag, 17.06.2018

Alpenrosenblüte im Kühtai

10:15 Uhr

23,-€

Dienstag, 19.06.2018

Alpbach, das schönste Dorf Tirols und Rat- 10:00 Uhr tenberg

24,-€

Donnerstag, Silvretta Hochalpentsrasse mit Montafon 21.06.2018

09:30 Uhr

36,-€

Dienstag, 26.06.2018

Alpenrosenblüte im Kühtai

10:15 Uhr

23,-€

Sonntag, 01.07.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Dienstag, 03.07.2018

3 Länderfahrt

06:15 Uhr

35,-€

Sonntag, 08.07.2018

Fane Alm, eine der schönsten Almen Süd- 09:00 Uhr tirols

29,-€

Juli

Donnerstag, Großglockner Hochalpenstraße 19.07.2018

06:30 Uhr

44,-€

Sonntag, 22.07.2018

Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr wilden Kaiser

28,-€

Dienstag, 24.07.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Sonntag, 29.07.2018

Lehar Festival in Bad Ischl inklusive Karte „Land des Lächelns“

10:00 Uhr

ab 62,-€

Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr wilden Kaiser

28,-€

August Dienstag, 07.08.2018

Donnerstag, Silvretta Hochalpentsrasse mit Montafon 09.08.2018

09:30 Uhr

36,-€

Donnerstag, Großglockner Hochalpenstraße 16.08.2018

06:30 Uhr

44,-€

Dienstag, 21.08.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Sonntag 26.8.18

Zur Wochenbrunnalm und rund um den 09:30 Uhr wilden Kaiser

28,-€

Dienstag, 28.08.2018

3 Länderfahrt

35,-€

06:15 Uhr

59


Tagessonderfahrten Datum

Beschreibung

Abfahrt

Preis

September Sonntag, 02.09.2018

Insel Mainau Dahlienblüte inklusive Fähre 05:30 Uhr zuzüglich Eintritt

39,-€

Donnerstag, Großglockner Hochalpenstraße 06.09.2018

06:30 Uhr

44,-€

Sonntag, 16.09.2018

Adlerblick im Zillergründl

09:30 Uhr

28,-€

Sonntag, 23.09.2018

Fane Alm, eine der schönsten Almen Süd- 09:00 Uhr tirols

29,-€

Samstag, 23.09.2018

Gassltörggelen in Klausen

09:15 Uhr

28,-€

Montag, 24.09.2018

Oktoberfest Rückfahrt ab München 18:00 11:00 Uhr Uhr

24,-€

Montag, 01.10.2018

Oktoberfest Rückfahrt ab München 18:00 11:00 Uhr Uhr

24,-€

Samstag, 06.10.2018

Gardasee Bardolino mit Weinfest

06:30 Uhr

39,-€

Sonntag, 07.10.2018

Fahrt zum Saisonabschluss zum Sonder- 10:00 Uhr preis

18,-€

Sonntag, 21.10.2018

Traubenfest in Meran

07:00 Uhr

33,-€

Freitag, 02.11.2018

Pilgerwallfahrt nach Altötting

06:45 Uhr

27,-€

Samstag, 10.11.2018

Törgellen in einer der schönsten Stuben 14:00 Uhr Südtirols inklusive Törggelenessen

49,-€

Oktober

November

60


Weihnachtsfahrten Die Weihnachtszeit – mit Ferienglück! Neben unseren 2-tägigen Fahrten zu Weihnachtsmärkten mit Übernachtung führen wir folgende Tagesfahrten zu Christkindlmärkten durch.

Datum

Beschreibung

Abfahrt

Preis

Innsbruck immer Dienstags und Freitags

10:10 Uhr

17,-€

01.12.2018

Lindauer Hafenweihnacht

09:00 Uhr

33,-€

07.12.2018

Meraner Weihnacht

09:15 Uhr

32,-€

09.12.2018

Altötting mit Entenessen

09:00 Uhr

43,-€

15.12.2018

Bozen

09:15 Uhr

30,-€

28.12.2018

Brixen/Sterzing

09:30 Uhr

29,-€

Abfahrt in GAP jewils 20 Minuten vorher Abfahrt in Mittenwald jewils 15 Minuten nachher

Wenn Sie auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind, ist der Ferienglück Reisegutschein eine hervorragende Idee für Menschen, die gern neue Orte entdecken und Freude am Reisen haben. Sie können den Reisegutschein an jeder unserer Geschäftsstellen erwerben. Ein fröhliches Weihnachtsfest wünscht Ihnen ihr Team vom Reisebüro Ferienglück.

61


Radtouren Auf geht‘s: Mit Rad und Bus! Unser Anhänger ist speziell für den Transport von Fahrrädern konzipiert worden und hat 28 patentierte Aufnahmemöglichkeiten für Fahrräder. Alle Räder sind dabei sicher befestigt ohne sich gegenseitig zu berühren und jederzeit einzeln zugänglich. Wochentag

Tagesfahrt

27.05 / 24.06. / Reschen Meran 29.07 / 25.08.

Abfahrt

Preis

06:30 Uhr

42,-€

15.07. / 19.08.

Brenner Bozen

06:30 Uhr

42,-€

05.08. / 09.09.

Valepp

08:30 Uhr

32,-€

10.06. / 12.08.

Lechtal

08:30 Uhr

32,-€

62

Fahrradanhänger

Radtour Bozen 2017

Reschen Meran 2015

Lechradweg 2016

Tegernsee Valepp 2016

Gardasee 2017


Tagesfahrten Und für Zwischendurch: Tagesausflüge! Die Ferienglück Tagesfahrten finden im Zeitraum von Mai bis Oktober jedes Jahres statt. Die Fahrten werden an den unten genannten Wochentagen regelmäßig durchgeführt. Wochentag

Tagesfahrt

Abfahrt

Preis

Montags

Eng Alm

10:40 Uhr

15,-€

Dienstags

Innsbruck und Swarovski

10:10 Uhr

17,-€

Dienstags

St. Moritz und Berninabahn (zuzügl. Bahn)

06:15 Uhr

38,-€

Mittwochs

Große Dolomitenfahrt

06:15 Uhr

38,-€

Mittwochs

Seiser Alm (zuzüglich Bahn)

09:30 Uhr

27,-€

Mittwochs

Villnöss

09:30 Uhr

30,-€

Mittwochs

Eng Alm

10:40 Uhr

15,-€

Donnerstags Gardasee

06:15 Uhr

39,-€

Freitags

Meran

06:45 Uhr

34,-€

Freitags

Innsbruck und Swarovski

10:10 Uhr

17,-€

Freitags

Eng Alm

10:40 Uhr

15,-€

Villnöss

St. Moritz

Gardasee 63


Swarovski Linie Garmisch - Mittenwald - Seefeld - Innsbruck Wattens Swarovski Kristallwelten Die Buslinie zu den Swarovski Kristallwelten wird Dienstags und Freitags im Zeitraum von Dezember bis März und Mai bis Oktober angeboten. Haltestelle

Zeit

Haltestelle

Zeit

Garmisch - Partenkirchen Ab 09:40 Wattens Swarovski Kris- Ab 14:15 DB Bahnhof tallwelt Klais an B2 gegenüber Tankstelle

09:55 Innsbruck Löwenhaus

Tennsee

09:58

Wallgau Touristinformation

10:05 Innsbruck Löwenhaus

Krün Kaffee Kranzbach

10:10 Seefeld Bahnhof

17:28

Mittenwald Isarhorn

10:14 Scharnitz Risserhof

17:38

Mittenwald Bahnhof

10:25 Mittenwald Bahnhof

17:50

Scharnitz Risserhof

10:35 Mittenwald Isarhorn

17:57

An 14:41

Ab 17:00

Seefeld Bahnhof

10:52 Krün Gasthof Post

18:01*

Innsbruck Löwenhaus

11:19 Wallgau tion

18:05*

Wattens Swarovski Kristallwelten

64

Touristinforma-

An 11:55 Garmisch - Partenkirchen An 18:29* DB Bahnhof


Eng Linie Krün - Mittenwald - Wallgau - Vorderriß Hinterriß - Eng Die Buslinie in die Eng wird Montags, Mittwochs und Freitags im Zeitraum von Mai bis Oktober angeboten. Haltestelle Bärnbichl

Zeit

Haltestelle

Ab 10:03 Eng

Zeit Ab 16.00

Barmsee Gasthof

10:08 Hinterriß

16.20

Tennsee Camping B2

10:09 Vorderriß

16.30

Klais Cafe Rusticana

10:12 Wallgau Dorfplatz

16.55

Schmalensee

10:16 Krün Cafe Kranzbach

16.58

Mittenwald Bahnhof

10:25 Mittenwald Bahnhof

An 17.09

Krün Gasthof Post

10:40 Schmalensee

17.15*

Wallgau Dorfplatz

10:45 Klais Cafe Rusticana

17.20*

Vorderriß

11:05 Tennsee Camping B2

17.23*

Hinterriß

11:30 Barmsee Gasthof

17.24*

Eng

An 11:55 Bärnbichl

An 17.27*

* Bus hält nur zum aussteigen! Achtung: Fahrradtransport nur auf Anfrage!

65


Geschenkgutschein

Beispiel 1

Muster des Geschenkgutscheins

Beispiel 2

Mehrwert ist mehr wert! Ein Reisegutschein von „Ferienglück“ ist ein passendes und hochwertiges Geschenk für jeden Anlass. Der Reisegutschein ist nicht nur für Reisen vom "Ferienglück" gültig, sondern wird selbstverständlich von unseren Partner - Busunternehmen "Reisebüro Biersack", "Omnibus W. Richter", "Kilg Reisen" und "Weiss Blau Reisen" anerkannt. Ferner kann der Gutschein auch verwendet werden für Einkäufe in unseren Geschenkeläden in Wallgau, Krün und Mittenwald. Einen Reisegutschein können Sie online bestellen unter "www.ferienglueck-reisen.de" oder Sie gehen direkt zu einer unserer Buchungsstellen und können zwischen verschiedenen attraktiven Geschenkverpackungen wählen.

66


Geschäftsstellen

Krün

Schöttelkarspitzstraße 7 Telefon: 08825 599 In unserer Ferienglück Buchungsstelle in Krün erhalten sie außer guter Beratung für Ihre Tagesfahrt auch Geschenke, Gutscheine, Souvenirs und Kalender.

Mittenwald

Obermarkt 51 Telefon: 08823 1201 In Mittenwald finden Sie unsere Geschäftstelle in der Fußgängerzone. Buchen Sie dort Reisen oder kaufen Sie ein Souvenir oder ein Geschenk. 67


Wichtige Hinweise Buchung Sehr viele unserer Kunden nutzen die unkomplizierte telefonische Buchung in unserer Hauptgeschäftsstelle in Krün oder per E-Mail an "mail@kriner.info". Selbstverständlich können Sie auch in einer unser Buchungsstellen persönlich vorbei kommen. Wir senden Ihnen alle Unterlagen ganz bequem per Post nach Hause. Wir freuen uns schon darauf, Ihnen bei Ihrer Reiseplanung und Buchung behilflich zu sein und Sie bald bei uns an Bord begrüßen zu dürfen. Herzlichst ihr Team von der Ferienglück GmbH.

Möglichkeiten zum Zustieg Im Interesse aller Reiseteilnehmer bemühen wir uns um eine zügige Abfahrtsstellenregelung. Am schnellsten und unkompliziertesten geht das natürlich, wenn es Ihnen möglich ist, „auf der Strecke“ zuzusteigen. Folgende Haltestellen werden grundsätzlich angefahren: Garmisch Partenkirchen, Bahnhof und Rathausplatz Mittenwald, Dekan-Karl-Platz Krün, Reisebüro Ferienglück Wallgau, Dorfplatz Folgende Haltestellen werden angefahren, falls bei der Buchung angegeben: Fahrtrichtung Norden: Garmisch Partenkirchen, Marienplatz Garmisch Partenkirchen, Burgrain Farchant, Maibaum Oberau, Gasthof Post

68


Fahrtrichtung Süden: Oberau, Gasthof Post Farchant, Maibaum Garmisch Partenkirchen, Burgrain Garmisch Partenkirchen, Marienplatz Bitte beachten: Bitte haben Sie Verständnis, dass bei ausgeschriebenen Fahrten im Interesse aller Kunden keine Sonderzustiege möglich sind. Bei Tagesfahrten gibt es andere Zustiegsstellen, wenden Sie sich deshalb für Auskünfte bitte an unser Büro.

Möglichkeiten zum Parken Auf unserem Betriebsgelände stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Ů Ů Mittenwald: Am Bahnhof Ů Ů Krün: Am Kirchplatz Ů Ů Wallgau: Am Dorfplatz

Leistungen bei allen Fahrten Bei allen angebotenen Fahrten legen wir besonders viel wert darauf, Ihnen einen angenehmen und unvergesslichen Ausflug zu ermöglichen. Daher bieten wir bei allen durchgeführten Reisen folgende Leistungen an: » » Modernste Reisebusse » » Sitzplatzreservierung » » Erklärung der Sehenswürdigkeiten » » Auswahl an gekühlten Getränken » » Qualifizierte Reiseleitung bei den Ausflügen

69


Ausug aus den AGB Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen sind ein Auszug unserer AGB. Die kompletten AGB senden wir Ihnen gerne zu oder Sie können diese einsehen unter "www.ferienglueck-reisen.de". 1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtung des Buchenden 1.1 Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde Ferienglück GmbH den Abschluss des Reisevertrges verbindlich an. (1)An sein Vertragsangebot ist der Kunde 14 Tage gebunden. 1.2 (2)Die Buchung kann mündlich, schriftlich, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen. (3)Schriftliche oder per Telefax übermittelte Buchungen sollen mit dem Buchungsformular von Ferienglück GmbH erfolgen. 1.3 (4)Bei elektronischen Buchungen bestätigt Ferienglück GmbH den Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Buchungsbestätigung dar und begründet keinen Anspruch auf das Zustandekommen des Reisevertrages. 1.4 Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung von Ferienglück GmbH beim Kunden zustande. Sie bedarf keiner bestimmten Form. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird Ferienglück GmbH dem Kunden eine schriftliche Reisebestätigung übermitteln. Hierzu ist Ferienglück GmbH nicht verpflichtet, wenn die Buchung durch den Kunden weniger als 7 Werktage vor Reisebeginn erfolgt. 1.5 Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung des Kunden ab, so liegt ein neues Angebot von Ferienglück GmbH vor, an das Ferienglück GmbH für die Dauer von 10 Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Kunde Ferienglück GmbH innerhalb dieser Frist die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung erklärt. 1.6 Für telefonische Buchungen gilt: a) Bis (5)14 Tage vor Reisebeginn nimmt Ferienglück GmbH telefonisch nur den unverbindlichen Buchungswunsch des Kunden entgegen und reserviert für ihn die entsprechende Reiseleistung. Ferienglück GmbH übermittelt dem Kunden ein Buchungsformular mit diesen Reisebedingungen. Übersendet der Kunde dieses Buchungsformular vollständig ausgefüllt und rechtsverbindlich unterzeichnet innerhalb einer genannten Frist an Ferienglück GmbH, so kommt der Reisevertrag durch die Buchungsbestätigung von Ferienglück GmbH nach Ziffer 1.4 zustande. b) Telefonische Buchungen, welche kürzer als 7 Tage vor Reisebeginn erfolgen, sind für den Kunden verbindlich und führen durch die telefonische Bestätigung von Ferienglück GmbH zum Abschluss des verbindlichen Reisevertrages. 1.7 (6)Der Kunde hat für alle Vertragsverpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen einzustehen, sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 2. Vertragsgrundlagen, Leistungen, Reisevermittler, Fremdprospekte 2.1 Die vertragliche Leistungspflicht von Ferienglück GmbH bestimmt sich nach der Reiseausschreibung in Verbindung mit der Buchungsbestätigung und allen ergänzenden Informationen von Ferienglück GmbH für die jeweilige Reise. 2.2 Reisevermittler (z.B. Reisebüros) und Leistungsträger (z.B. Hotels, Beförderungsunternehmen) sind von Ferienglück GmbH nicht bevollmächtigt, Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu geben oder Zusicherungen zu machen, die den vereinbarten Inhalt des Reisevertrages abändern, über die vertraglich zugesagten Leistungen von Ferienglück GmbH hinausgehen oder im Widerspruch zur Reiseausschreibung stehen. 3.2 Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind. 3.3 Ferienglück GmbH ist verpflichtet, den Kunden über wesentliche Leistungsänderungen unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund zu informieren.

70


6. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn / Stornokosten 6.1 Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber Ferienglück GmbH unter der in diesen Bedingungen angegebenen Anschrift zu erklären. Falls die Reise über ein Reisebüro gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt schriftlich zu erklären. 6.2 Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verliert Ferienglück GmbH den Anspruch auf den Reisepreis. Statt dessen kann Ferienglück GmbH, soweit der Rücktritt nicht von ihr zu vertreten ist oder ein Fall höherer Gewalt vorliegt, eine angemessene Entschädigung für die bis zum Rücktritt getroffenen Reisevorkehrungen und ihre Aufwendungen in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen. 6.3 Ferienglück GmbH hat diesen Entschädigungsanspruch zeitlich gestaffelt, d. h. unter Berücksichtigung der Nähe des Zeitpunktes des Rücktritts zum vertraglich vereinbarten Reisebeginn in einem prozentualen Verhältnis zum Reisepreis pauschaliert und bei der Berechnung der Entschädigung gewöhnlich ersparte Aufwendungen und gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen berücksichtigt. Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung des Kunden wie folgt berechnet: bis 45 Tage vor Reiseantritt 10%; vom 44. bis 22. Tag vor Reiseantritt 30%; vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 50%; vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 75% und ab dem 6. Tag und bei Nichtanreise 80%. 6.4 Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, Ferienglück GmbH nachzuweisen, dass dieser überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die von ihr geforderte Pauschale. 6.5 Ferienglück GmbH behält sich vor, anstelle der vorstehenden Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern, soweit Ferienglück GmbH nachweist, dass ihr wesentlich höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare Pauschale entstanden sind. Macht Ferienglück GmbH einen solchen Anspruch geltend, so ist Ferienglück GmbH verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung etwa ersparter Aufwendungen und einer etwaigen anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern und zu belegen. 6.6 Dem Kunden wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit dringend empfohlen. 6.7 Das gesetzliche Recht des Kunden, entsprechend der Bestimmungen des § 651 b BGB einen Ersatzteilnehmer zu stellen, bleibt durch die vorstehenden Bestimmungen unberührt. 9. Rücktritt von Ferienglück GmbH wegen Nichterreichens einer Mindestteilnehmerzahl 9.1 Ferienglück GmbH kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des (9)Rücktritts durch Ferienglück GmbH müssen in der konkreten Reiseausschreibung oder, bei einheitlichen Regelungen für alle Reisen oder bestimmte Arten von Reisen, in einem allgemeinen Kataloghinweis oder einer allgemeinen Leistungsbeschreibung angegeben sein. b) Ferienglück GmbH hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Buchungsbestätigung deutlich anzugeben oder dort auf die entsprechenden Prospektangaben zu verweisen. c) Ferienglück GmbH ist verpflichtet, dem Reisenden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. d) Ein Rücktritt von Ferienglück GmbH später als 104 Wochen vor Reisebeginn ist unzulässig. e) Der Kunde kann bei einer Absage die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn Ferienglück GmbH in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten. Der Kunde hat dieses Recht unverzüglich nach der Erklärung über die Absage der Reise durch Ferienglück GmbH dieser gegenüber geltend zu machen. 9.2 Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. 14. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften 14.2 Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der behördlich notwendigen Reisedokumente, eventuell erforderliche Impfungen sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus dem Nichtbefolgen dieser Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu seinen Lasten. Dies gilt nicht, wenn Ferienglück GmbH schuldhaft nicht, unzureichend oder falsch informiert hat.

71


Saisoneröffnungsfahrt nach Istrien 5 Tage vom 07.04. – 11.04. 2018 | Nur 354,- €

Unsere Fahrt mit besonders günstigen Preis-Leistungsverhältnis zum Saisonauftakt. Siehe Katalog Seite 15.

72

Herausgeber:

Kontakt:

Ferienglück GmbH Schöttlkarspitzstraße 7 82494 Krün Deutschland

Telefon Krün: 08825 599 Telefon Mittenwald: 08823 1201 E-Mail: mail@ferienglueck-reisen.de Web: www.ferienglueck-reisen.de

Ferienglück Mehrtagesreisen 2018 - 1. Halbjahr  
Ferienglück Mehrtagesreisen 2018 - 1. Halbjahr  

In diesem Reisekatalog befinden sich alle Mehrtagesfahrten, die die Ferienglück GmbH in der ersten Jahreshälfte 2018 anbietet. Der Reisekata...

Advertisement