Page 1

tourer

Alpen

europas motorrad-tourenmagazin

ROADBOOK


EDITORIAL D

er ALPENTOURER PÄSSE– MARATHON geht 2013 in seine bereits dritte Runde! Erneut haben wir 100 feinste Zielpunkte im – leicht erweiterten – Alpenraum zusammengestellt, die Ihr in dieser Saison anfahren könnt. Und natürlich gibt es wieder reichlich zu gewinnen, vor allem Bekleidung, Zubehör, aber auch Autozug-Tickets sowie die Teilnahme an einer unserer Leserreisen in 2014. Grund genug also, sich alsbald auf die Räder zu machen und die Gipfel zu stürmen. Mit der Zeit wird es wahrlich nicht einfacher, einen attraktiven Mix von 100 Zielpunkten in einem begrenzten, wenn auch weitläufigem Raum wie den Alpen zu finden. Dennoch glauben wir uns gut gerüstet, Euch wieder spannende und attraktive Aufgaben stellen zu können. Sogar Wiederholungen gegenüber der 2011er Ausgabe konnten wir vermeiden. Neu in diesem Jahr: Nicht jeder Zielpunkt ist zwangsläufig eine Passhöhe. Als Europas Motorrad-Tourenmagazin möchten wir Euch auch an Orte locken, die ansonsten zu oft – und zu Un-

recht – vernachlässigt werden. Oder Euch ein kulturell interes­ santes Ziel vermitteln. Allen Punkten gemein bleibt: Zumindest die Anfahrt ist immer auch mit einer gehörigen Menge Fahrspaß verbunden. Ebenfalls neu dabei sind Zielpunkte, die über teilweise unbefestigte Straßen erreicht werden können. Wir haben aber darauf geachtet, dass jeder Punkt wenigstens von einer Seite aus auch mit normalen Straßenmotorrädern erreichbar bleibt. Die Enduro-Treiber unter den Teilnehmern dürfen sich aber über ein paar hübsche Herausforderungen freuen. Wir freuen uns jedenfalls schon jetzt auf zahl– reiche Teilnehmer, jede Menge spannende Erlebnisse und tolle Geschichten von unterwegs. Die sollten die Teilnehmer uns fleißig mitteilen – auf unserer Facebook Fanpage. Postet Eure Fotos, postet Eure Erlebnisse! Dann können nämlich nicht nur wir an Euren Bemühungen teilhaben, sondern zumindest auch die bereits fast 4 000 ALPENTOURER Fans. Jetzt aber erst einmal viel Spaß – und viel Erfolg!


TEILNAHME D

ie Bedingungen für Eure Teilnahme am ALPENTOURER PÄSSEMARATHON 2013 sind recht einfach: Ihr müsst so viele der vorgegebenen Zielpunkte wie möglich anfahren, dies wiederum per Fotobeweis belegen und dann darauf hoffen, dass Eure Tourenplanung schlicht die beste von allen Teilnehmern war. Bonuspunkte gibt es in diesem Jahr keine. Dennoch: Für Über­nachtungen stehen Euch unsere Partnerhotels gerne zur Verfügung. Die jeweilige Punktzahl pro Zielpunkt ist in den Länderlisten auf den folgenden Seiten aufgeführt. Sie richtet sich nicht allein nach der Höhe, sondern berücksichtigt auch Faktoren wie Anreise oder Attraktivität. Insgesamt sind 1 720 Punkte für die anzufahrenden Ziele zu vergeben. In Deutschland und Österreich sind einige Ziele erneut an mautpflichtigen Strecken gelegen. Doch zählen diese zu den schönsten Strecken, die man als Motorrad-Reisender in den Alpen unter die Räder nehmen kann. Hier benötigen wir zusätzlich zum Fotobeweis auch eine Kopie der Mautquittung. Für die Wertung der Fotos gilt eine eindeutige Regelung: Es zählen nur Aufnahmen, die unser 2013er Logo zeigen. Das findet Ihr auf der Rückseite dieses Roadbooks, das jeder sowieso bei sich führen sollte, wenn er für den ALPENTOURER PÄSSEMARATHON unterwegs ist. Einfach ins Bild halten, wenn Ihr Euch und Eurer Motorrad an einem Zielpunkt fotografiert!

Wichtig für die Wertung ist auch die Art Eurer Teilnahme. Für Einzelteilnehmer gilt: zählt oder zählt nicht. Bei der Teamwertung hingegen müssen alle angemeldeten Teammitglieder auf dem Bild zu sehen sein. Fehlt jemand, gibt es prozentualen Punktabzug. ACHTUNG: Teams müssen nur ein ausgefülltes Roadbook einsenden! Auch bei den Fotos gibt es einige Dinge zu beachten. Akzeptiert werden nur Digitalbilder. Alle eingereichten Fotos müssen in druckfähiger Auflösung vorliegen, also mindestens 1600 x 1200 Pixel bei 300 dpi aufweisen, gerne auch mehr. Bitte keinen Datumsstempel einkopieren bei der Aufnahme. Jedes Bild muss eindeutig einem Zielpunkt zuzuordnen sein, am besten durch den Bildnamen, etwa: sf-coldeparpaillon.jpg, wobei die ersten beiden Buchstaben Eure Initialen sein sollten. Das erleichtert uns die Sortierung. Außerdem solltet Ihr neben dem Beweisfoto mit Logo immer auch ein paar Motive ohne das Logo verewigen. Wer weiß, vielleicht findet Ihr Euch ja im Magazin oder anderswo veröffentlicht… Es gibt zudem einen weiteren Ansporn, bei den Fotos auf beste Qualität zu achten: Aus den 13 schönsten Motiven möchten wir erneut einen Jahreskalender erstellen! Fehlt noch der Einsendeschluss: Der ist dieses Mal der 31. Oktober 2013 (es gilt das Datum des Poststempels). Bis dahin müssen das ausgefüllte Roadbook, eine CD mit den Fotos sowie die Kopien der Mautquittungen vorliegen.


checkliste Folgende Punkte sind bei Teilnahme zu beachten: 1. Touren anhand der 100 vorgegebenen Zielpunkte planen. 2. Übernachtungen in Partnerhotels frühzeitig buchen. 3. Zielpunkte anfahren. Bei Pässen gilt, wie gehabt, die Pass­höhe (Schild), bei Strecken wie etwa der Kaiserjägerstraße der Endpunkt der Route oder ein markanter Punkt. 4. Beweisfoto mit Logo (Rückseite Roadbook) vor Passschild machen, wenn nicht vorhanden, einen markanten Punkt fotografieren (Wiedererkennung). 5. Bei Mautstrecken Kopie der Quittung zufügen. 6. Fotos mindestens 1600 x 1200 Pixel, lieber mehr. 7. Zielpunkte bitte ohne Datumsstempel oder sonstige Einblendungen fotografieren. 8. Bildnamen sollten aus Initialen des Teilnehmers und dem Namen des auf dem Foto sichtbaren Zielpunkts bestehen, also etwa: sf_coldeparpaillon.jpg. 9. Bilder auf eine CD/DVD brennen und zusammen mit ausgefüllten Roadbook sowie Mautquittungen einsenden an: REDAKTION ALPENTOURER Pässemarathon 2013 Hastener Strasse 140 42349 Wuppertal / Deutschland 10. Einsendeschluss ist der 31.10.2013 (Datum Poststempel). Teilnehmerdaten (bitte vollständig und gut lesbar ausfüllen): ❒ Einzelteilnehmer(in)

❒ Teamteilnehmer(in)

Vorname:

ALPENTOURER FANPAGE Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen, schon während der Saison – entweder von unterwegs oder nach Rückkehr von einer Tour – das eine oder andere Foto mit uns und allen Interessierten zu teilen. Und zwar auf der ALPEN­ TOURER FANPAGE auf FACEBOOK! Dazu einfach auf die Fanpage gehen, Fan werden, und schon seid Ihr berechtigt, Fotos hochzuladen. 

www.facebook.com/alpentourer

Wichtiger Hinweis Die Teilnahme am ALPEN­TOURER PÄSSEMARATHON 2013 erfolgt auf eigenes Risiko. Für eventuelle Schäden durch die Teilnahme kann der Verlag nicht haftbar gemacht werden. Jeder Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass die von ihm eingereichten Fotos vom Verlag honorarfrei veröffentlicht werden dürfen. Dies gilt für alle Verlagsprodukte in Print und Online.

Teamname: 

Name: 

Straße:  PLZ / Ort / Land:  Telefon:

E-Mail:

@

Datenschutz: Die Teilnehmerdaten stehen dem Verlag sowie den Sponsoren für Informations- und Werbezwecke zur Verfügung. Eine Weitergabe an Dritte über diesen Umfang hinaus erfolgt nicht.


zielpunkte Alle Zielpunkte mit geographischen Koordinaten und Link zu Google Maps auf www.alpentourer.eu

FRANKREICH (20) Zielpunkt

Höhe (m) Punkte Datum

F-Col du Bonhomme

949

10

F-Col de la Schlucht

1139

10

F-Pas de l‘Escous

1008

12

F-Col de Pennes

1040

12

F-Ballon d‘Alsace

1178

12

F-Col de Plantara

1002

15

F-Pas de l‘Abauc

1330

15

F-Grand Ballon

1424

15

F-Col de Bleine

1439

17

F-Col de la Ramaz

1559

18

F-Col du Noyer

1664

18

F-Col de Pierre Carrée

1844

18

F-Col des Tempêtes

1909

20

F-Col du Joly (tw. unbefestigt)

1989

20

F-Col de la Madeleine

1993

20

F-Col de Tende (tw. unbefestigt)

1870

22

F-Cormet d‘Arêches (tw. unbefestigt)

2108

22

F-Col de Vars

2111

22

F-Col de la Lombarde

2351

22

F-Col du Parpaillon (tw. unbefestigt)

2632

25

32 539

345

Gesamtpunkte mit Belegen

Bildname

ACHtung: Die Tour de France hält sich vom 14. bis 20.07.2013 in den französischen Alpen auf! letour.fr


zielpunkte Alle Zielpunkte mit geographischen Koordinaten und Link zu Google Maps auf www.alpentourer.eu

österREICH (20), deutschland (10) Zielpunkt A-Höllental (NÖ) A-Großalmstraße (OÖ) A-Koppenpass (OÖ) A-Gosausee-Bergstraße (OÖ) A-Hochrindl (KT) A-Maria Waldrast (T) MT* A-Ochssattel (NÖ) A-Hochkar (NÖ) MT* A-Öberle-Alpe (V) (tw. unbefestigt) A-Gaberl (ST) A-Turracher Höhe (ST) A-Walgau-Höhenstraße (V) A-Schüsseleck (NÖ) A-Luschasattel (KT) (tw. unbefestigt) A-Kasern (T) A-Stuhleck (ST) MT* A-Sadnighaus (KT) A-Stoderzinken (ST) A-Roaner Alm (OT) (tw. unbefestigt) A-Weißseeferner (T) MT* D-Ursprungpass D-Rohrachschlucht D-Achenpass D-Alpe Dornach D-Gseng/Hochschwarzeck D-Wallbergmoos-Alm MT* D-Sudelfeld D-Winklmoosalm MT* D-Falkenstein Burgruine MT* D-Scheidwangalpe MT* Gesamtpunkte mit Belegen * MT=MAUTSTRECKE

Höhe (m) Punkte Datum 550 10 829 12 691 15 915 15 1561 15 1641 15 864 17 1491 17 1498 17 1551 17 1783 17 1124 18 1151 18 1295 18 1610 20 1782 20 1880 20 1845 22 1903 22 2750 25 840 8 773 10 941 12 1000 15 1078 15 1120 15 1123 17 1200 18 1250 20 1313 25 39 352 505

Bildname

OÖ=Oberösterreich; NÖ=Niederösterreich; ST=Steiermark; KT=Kärnten; S=Salzburger Land; T=Tirol; OT=Osttirol; V=Vorarlberg


zielpunkte Alle Zielpunkte mit geographischen Koordinaten und Link zu Google Maps auf www.alpentourer.eu

italien (20) Zielpunkt

Höhe (m) Punkte Datum

I-Sella Carnizza

1086

10

I-Alpe di Noveis

1125

10

I-Culmine San Pietro

1243

12

I-Colle di Caprauna

1379

15

I-Passo della Teglia

1387

15

I-Croce di Praesto

1513

15

I-Passo del Brocon

1616

15

I-Sella Nevea

1187

17

I-Colle della Colma

1489

17

I-Passo della Colletta

1623

17

I-Passo di Valbona

1782

17

I-Altopiano di Montásio

1502

18

I-Monte Grappa

1745

18

I-Kaiserjägerstraße

1281

20

I-Monte Zoncolan

1730

20

I-Passo del Vivione

1828

20

I-Passo della Foppa

1852

20

I-Passo della Forcella (tw. unbefestigt)

1824

22

I-Malga Chiadenis (tw. unbefestigt)

1967

22

I-Passo di Foscagno

2292

25

Gesamtpunkte mit Belegen

31 451

345

* MT=MAUTSTRECKE

Bildname


zielpunkte Alle Zielpunkte mit geographischen Koordinaten und Link zu Google Maps auf www.alpentourer.eu

schweiz (15), slowenien (15) Zielpunkt CH-Glaspass CH-Alpe di Néggia CH-Col de la Gueulaz CH-Grimselpass CH-Col du Sanetsch CH-Lac de Sénin CH-Arosa Obersee CH-Alpe di Cava (tw. unbefestigt) CH-Croix de Coeur (tw. unbefestigt) CH-Sustenpass CH-/LI-Malbun CH-Splügenpass CH-Sankt Gotthard Pass CH-Furkapass CH-Berninapass SI-Petrovo Brdo SI-Podkraj Ajdovščina SI-Loibltunnel SI-Bled Kirche Mariä Himmelfahrt SI-Cerkno Kladje SI-Volovljek SI-Spodnje Sleme (Zavodnje) SI-Koca pri Savici (Wasserfall) SI-Črni Vrh SI-Sedlo Solarji (tw. unbefestigt) SI-Bohinjsko Sedlo SI-Marija reka SI-Atelsko Sedlo (tw. unbefestigt) SI-Ostrusčica (tw. unbefestigt) SI-Porezen Gesamtpunkte mit Belegen * MT=MAUTSTRECKE

Höhe (m) Punkte Datum 1846 12 1395 15 1960 15 2165 15 2252 15 2032 17 1734 18 2005 18 2174 18 2224 18 1600 20 2114 20 2091 22 2431 22 2330 25 830 12 866 12 1056 12 493 15 787 15 1029 15 1083 17 653 18 683 18 925 18 1277 18 730 20 1317 20 1498 20 1590 25 45 170 525

Bildname


DIE GEWINNE Das gibt es in diesem Jahr beim ALPENTOURER Pässemarathon zu gewinnen…

D

ie ausgelobten Preise machen aus 2013 wieder richtig was her. Da wir in diesem Jahr erstmals auch einen Teamwettbewerb ausloben, gibt es unterschiedliche Hauptgewinne. Bei den Einzelteilnehmern ist es hochwertige Bekleidung, über die sich die drei Erstplatzierten freuen dürfen. Das siegreiche Team hingegen wird von ALPENTOURER zur Teilnahme an einer unserer Leserreisen in 2014 eingeladen! Grund genug, sich anzustrengen, ob als Einzelne(r) oder gemeinsam, als Team!

Gewinne Einzelteilnehmer Gewinne Teamteilnehmer

M

it dem Bekleidungshersteller Held haben wir in diesem Jahr einen neuen Hauptsponsor gefunden. Entsprechend erhalten die drei Erstplatzierten je eine hochwertige Gore-Tex Textilkombination. Außerdem stiftet das Unternehmen noch eine Vielzahl an Touren-Handschuhen, Nierengurten etc., die unter allen Teilnehwww.held.de mern verlost werden.

D

er Autozug der Deutschen Bahn ist 2013 erneut dabei. Als Preise hat Autozug zwei Mal eine Hin- und Rückfahrt für jeweils zwei Personen (inkl. Motorradmitnahme) im Schlafwagen Economy mit Wasch­gelegenheit zur Verfügung gestellt. Es gilt freie Streckenwahl, einlösbar in 2014 je nach Verfügbarkeit, ausgenommen in der www.autozug.de Hochsaison.

N

eu dabei ist auch Helmhersteller Reevu. Die Briten haben den ersten Helm mit in­ tegriertem Rückspiegel-System im Markt. Jetzt gibt es diesen auch als Systemhelm, perfekt für Tourer. Zwei der revolutionären Reevu FSX1 sind www.reevu-helme.de zu gewinnen.

W

ie beschrieben stiftet ALPENTOURER den Hauptpreis für das siegreiche Team (bis 4 Personen) selbst: die Teilnahme an einer Leserwww.alpentourer.travel reise 2014.

T

eams sollten untereinander auch kommunzieren können. Dafür eignen sich die Powersets das Scala Rider G9 von Cardo bestens. Gleich fünf davon gehen an die Teams auf den nachfolgenden Plätzen. www.cardosystems.com

Weitere Gewinne

D

er Reifenverschleiß wird auch in diesem Jahr wieder ansteigen, wenn die 100 Ziele zwischen Mittelmeer und Karawanken angefahren werden. Der neue Battlax T30 von Bridge­ stone ist ein Reifen, der hohe Laufleistung verspricht. 15 Sets werden unter allen Teilnehmern www.bridgestone-mc.de verlost.

A

ußerdem gibt es noch jede Menge weiterer Preise zu gewinnen, darunter auch wieder Hotelgutscheine unserer Partnerhotels und vieles mehr… Lasst Euch überraschen!

Ausführliche Vorstellung aller Preise in ALPENTOURER 4/2013 (erscheint im Juni).


hotelpartner Bikehotel Toresela

Trentino

Via Rivana 5a I-38060 Nago-Torbole (TN) T +39 (04 64) 54 00 30 info@hoteltoresela.it www.hoteltoresela.it

Hotel Bellavista

Trentino

Strèda de Pordoi, 12 I-38032 Canazei (TN) T +39 (04 62) 60 11 65 hotel.bellavista@rolmail.net www.bellavistahotel.it

Verwöhnhotel Dorfwirt

Liebenau 5 A-4252 Liebenau T +43 (0) 79 53 247 info@bikerwirt.at www.bikerwirt.at

Gasthof-Pension Drei HackenNÖ Ysper 3 A-3682 Yspertal T +43 (0) 74 15 7 21 60 gasthof@dreihacken.at www.dreihacken.at

Hotel Daniela‘sKärnten Seeuferlandesstr. 36-42 A-9583 Faak am See T +43 (0) 42 54 5 04 66 info@hotel-daniela.at www.hotel-daniela.at


hotelpartner Hotel Sonnegg

Salzburg

Iglsbergweg 552 A-5753 Saalbach T +43 (0) 65 41 71 42 saalbach@sonnegg.at www.sonnegg.at

Hotel Weisseespitze

Tirol

Platz 30 A-6524 Kaunertal T +43 (0) 54 75 3 16 info@weisseespitze.com www.weisseespitze.com

Hotel Holiday

Tirol

Au 170 A-6553 See T +43 (0) 54 41 85 09 info@hotel-holiday.at www.hotel-holiday.at

Hotel Lafairserhof

Tirol

Lafairs 373 A-6542 Pfunds T +43 (0) 54 74 57 57 info@lafairserhof.at www.lafairserhof.at

Hotel Zum Lamm Hauptstraße 5 A-6464 Tarrenz T +43 (0) 54 12 6 60 23 lamm@hotel-lamm.at www.hotel-lamm.at

Tirol


Teilnehmer


Roadbook ALPENTOURER Pässemarathon 2013  

Das Roadbook zum ALPENTOURER Pässemarathon 2013 mit 100 Zielen in den Alpen, den Teilnahmebedingungen und allen Gewinnen…

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you