Issuu on Google+

1/2010

tourer

ALPEN

EUR 5.00

CHF 8.80

MOTORRADTOUREN ZWISCHEN ALPEN UND ADRIA

tourer  ALPENtourer

w w w. a l p e n t our e r . e u

ALPEN

tourer

IT EUR 6.00

5. Jahrgang | No. 10 | ISSN 1611-4183 | 1 53 63

Feb. | März | april

1/2010

Alpen

FRANKREICH: Franche-Comté · Gard · Provence · Seealpen · SCHWEIZ Tessin · Graubünden · TOURGUIDE Dreiländer tour · SERVICE: Tourercheck · Helme · Sprachführer FRANZÖSISCH

MOTORRADTOUREN ZWISCHEN ALPEN UND ADRIA

TOURGUIDE FRANZÖSISCHE

gewinnspiel: südfrankreich Hotelaufenthalt und Digi-Cams aus dem

ALPEN franche-comté GARD • provence SEEalpen zösisch n a r f t r Mi c h f ü h re a r p s e is Re

GENUSS IN DER

SCHWEIZ TESSIN • GRAUBÜNDEN

die dreil ändertour tirol-gr aubünden-südtirol


ALPENtourer

inhalt 1/2010

DIE THEMEN 1/2010 Seite 14 24 

Provence

Foto: Schröder

32 

Gard

Foto: Krämer | tk-press

38 

Seealpen

Foto: Krämer | tk-press

58 

Graubünden



FRANCHE-COMTÉ

Foto: Krämer | tk-press

Foto: Krämer | tk-press

66

Ein Aufenthalt im Westen Tirols lädt unweigerlich zu einer Tour über die Grenzen in die Schweiz und nach Italien ein. Fahrspaß, Natur und Kultur gehen bei dieser Dreiländer-Tour einen alpinen Dreiklang ein. 4

74

Titelfoto: Werk

Die Dreiländertour

Foto: Krämer | tk-press

Die abgelegenen Täler des Tessins sind ein beeindruckendes Ziel für Motorradtouren. Wer dabei seinen Blick nicht nur auf die Straße, sondern auch auf die Landschaft richten möchte, sollte Zeit mitbringen – gerade auf einer Harley Road King. Es gibt viel zu entdecken!

Foto: Louis

TESSIN


tourer

ALPEN

W W W. A L P E N T O U R E R . E U

1/2010

tourer RUBRIKEN

ALPEN

3 4 82 83

Editorial Inhalt Vorschau/Impressum Bestellkarte Leserservice

tourer INTRO

ALPEN

6

News & Infos Reise, Bekleidung, Technik, Zubehör

tourer SAISONEVENT

ALPEN

12

gewinnspiel südfrankreich Hotelaufenthalt und Digital-Kameras von Panasonic zu gewinnen

14

Franche Comté – Völlig verkalkt Unterwegs in Frankreichs sehenswerter Voralpenregion Provence – Ritt auf dem Römerweg Auf historischen Spuren durch das Lavendelland Gard – Traumschiff in wilder Landschaft Landschaftliche Überraschungsmomente im sonnigen Süden Seealpen – Parlez-vous moto? Eine Top-Kombi: Sprachferien und Motorradtouren Französisch-Sprachführer

tourer SPEZIAL FRANKREICH

ALPEN

24 32 38 46

tourer TOURGUIDE

ALPEN

58 66 74

Graubünden – Auf die Spitze getrieben Auf zu den höchsten Pässen der Eidgenossen Tessin– König auf schmalen Wegen Eine Gourmettour im Schweizer Sonnenkanton Dreiländertour (A | CH | I) – Spaß ohne Grenzen Tirol, Graubünden und Südtirol an einem Tag

Vorfahrt für Ihr Motorrad: mit Autozug-Spezial nach Lörrach oder Narbonne.

tourer TECHNIK

ALPEN

48

TOURERcheck Honda VFR1200F | Harley-Davidson Road King Classic

tourer SERVICE

ALPEN

50 52 56

REIFEN – Neue Gummis von Avon und Bridgestone und dazu der Reifencheck: Metzeler und Continental HELME – Schuberth C3 SRC & Roof Boxer V BÜCHER – Sprach- und Reiseführer sowie viel Kulinarisches

Von dort in die schönsten Tourenregionen der Schweiz oder Frankreichs. Das Angebot gilt für einen Einzelplatz im Liegewagen, die Motorradmitnahme ist inklusive. Mitfahrer zahlen nur 60 Euro. Nur solange der Vorrat reicht. Buchung überall, wo es Fahrkarten gibt, oder unter www.bahn.de/autozug.

Die Bahn macht mobil.

5


ALPENtourer

gewinnspiel südfrankreich



Mitmachen und gewinnen! Zusammen mit der französischen Region ProvenceAlpes-Côte d‘Azur bietet ALPENTOURER einem glücklichen Gewinner die Möglichkeit zu einer Tour durch Frankreichs sonnigen Süden. Aber es gibt noch mehr…

W

er auch immer aus un-

vorgestellten Partnerhotels sind

serem diesjährigen Frank-

gültig für 2 Personen im Doppel-

reich-Gewinnspiel als Sieger her-

zimmer zwischen Mai und Okto-

vorgeht,

glücklich

ber 2010 mit Ausnahme des Zeit-

schätzen! Der oder die Glück-

raums 10. Juli bis 7. August (fran-

liche kann sich auf eine Woche

zösische Feriensaison).

darf

sich

Urlaub in drei schönen Hotels

Die Teilnahme ist denkbar ein-

der Region Provence-Alpes-Côte

fach: Nur die unten aufgeführte

d‘Azur freuen. Und damit eine

Frage richtig beantworten und

solche Reise auch trefflich im Bild

die Antwort bis zum 30. April

festgehalten werden kann, gibt

2010 an die angegebene Verlags-

es obendrein von unserem Pre-

adresse senden. Alles andere ist

mium-Partner PANASONIC eine

Glückssache. Bei mehr als einer

neue Lumix DMC-GF1 Digital­

richtigen Lösung entscheidet das

kamera mit 14-45 mm Objektiv

Los, der Rechtsweg ist ausge-

und HD-Videofunktion (s. S. 54).

schlossen, der Gewinn kann nicht

Die Übernachtungen mit Früh-

in bar ausgezahlt werden.

stück in den drei nebenstehend

Et voila! Bon chance!

tourer

ALPEN

MOTORRADTOUREN g e w i n n s p i eZWISCHEN l s ü d f rALPEN a n kUND r e iADRIA ch Wie lang ist die kürzeste Strecke zwischen den drei Hotels, in denen Ihr insgesamt eine Woche Aufenthalt gewinnen könnt? ACHTUNG: Die Route darf keine Mautstraßen beinhalten! A 198 km

B 224 km

C 293 km

Den Lösungsbuchstaben mit Eurer Anschrift und Telefonnummer auf eine Postkarte schreiben und bis 30.04.2010 senden an: DP Destination Publishing KG • GEWINNSPIEL PACA • Völklinger Str. 18 • D-42285 Wuppertal oder per Mail an redaktion@alpentourer.eu

12


Unsere Partner-Hotels Isère

Valence

FRANKR EI CH Aubenas

NATIONAL DES

St. Disdier

Montélimar

Ardèche

ÈCRINS

Erwartungen übertroffen hat. Die Sieger und ihre herausragenden Leistungen haben wir bereits in ALPENTOURER 4/2009 gebührend

AlpesMaritimes

gewürdigt. Mittlerweile sind die Preise fast alle zugestellt. Mit neu-

ce

Digneles-Bains

Avignon

Vaucluse Cavaillon

Dura n

Rh ôn e

it dem ALPENTOURER Pässemarathon 2009 hatten wir einen Saisonevent aufgelegt, dessen Resultat unsere kühnsten

Sisteron

Orange

en Digitalkameras Panasonic Lumix G1 können sich drei der Gewin-

Alpes-de-HauteProvence

Nizza

Aix-en-Prov.

Var

Cannes

e Côt

Marseille

ner in der kommenden Saison auf Reisen ins rechte Bild setzen. Zehn

Grasse

Arles

Bouchesdu-Rhône

M

Barcelonnette

Nyons

Nimes

HautesAlpes

Serres

Bollène

Gard

Briançon

Gap

Drôme

tourer

ALPEN

MOTORRADTOUREN ZWISCHEN PÄ SSE M ARAT H O NALPEN 2 0 0UND 9 ADRIA

PARC

d

'A

z

u

Reifensets von Bridgestone waren Entlohnung für manchen ge-

r

fahrenen Kilometer beim Pässemarathon. Und der Hauptgewinn, eine BMW der F-Reihe wird bei Erscheinen dieser Ausgabe auf der

N N

Toulon

IMOT in München von BMW und ALPENTOURER an Volker Wohl0

50 km

farth, unseren Pässekönig, übergeben. Von Rukka stammen weitere Hauptpreise. Einige Jacken werden derzeit noch „maßgeschneidert“, andere hingegen bereits an die

3 NÄCHTE IM Hotel Le Glacier in der schmucken Innenstadt von Orange. Das Hotel ist eine Ansammlung von mehreren Häusern, verbunden durch einen sonni­gen Innenhof. Sehr geeignet für Touren ins Gard, nach Arles, Avignon oder auch zum legendären Mont Ventoux.

Hôtel Le Glacier 46 Cours Aristide Briand F-84100 Orange www.le-glacier.com

2 NÄCHTE IM Hotel Toppin im geschäftigen ProvenceStädtchen Cavaillon. Hübsch restauriert in einem historischen Gebäude im Stil der Region. Von hier aus lassen sich die Provence und das Luberon bis hin zum Canyon du Verdon entspannt entdecken.

Hôtel Toppin ** 70 Cours Gambetta F-84300 Cavaillon www.hotel-toppin.com

1 NACHT IM Hotel La Neyrette in der prächtigen Bergwelt der Hautes-Alpes. Das Haus ist seit vielen Jahren Mitglied bei Motor Bike Hotels International und zeichnet sich durch seine perfekte Lage für Touren zu den schönsten französischen Pässen aus.

strahlenden Gewinner übergeben. So durfte sich Christian Landler (im Bild unten links), der Zweitplatzierte, bereits über einen neuen

Rukka Merlin GTX Lederanzug freuen, der ihm bei Rukka-Händler Motoallround in Kuppenheim angepasst und ausgehändigt wurde. Auch Georg Steinmaßl hat sich bereits sein neues Gewand abgeholt. Rukka-Händler Sepp Winkelbauer in Asten übergab eine

MIKA-Jacke

in

seinem

Geschäft an den strahlenden Gewinner (rechts, links im Bild). Weitere Informationen zum ALPENTOURER Pässemarathon

Hôtel La Neyrette F-05250 Saint Disdier www.la-neyrette.com

2009 sowie die TOP-30 Rang­ liste und Lesermeinungen zu diesem Event gibt es auch online im ALPENTOURER Portal unter

www.alpentourer.eu/paessemarathon.html 13




ALPENtourer

Spezial frankreich Franche-Comté

Völlig verkalkt! Der französische Jura ist auf den Landkarten vieler Motorradfahrer noch ein weißer Fleck. Völlig zu unrecht, wie sich bei einer Motorradtour auf schmalen, kurvigen Straßen zu den Sehenswürdigkeiten der Region Franche-Comté zeigt. 14


D

as zischt! Zwei Einliter-Flaschen mit Mineralwasser hatte die Wirtin auf den Tisch gestellt. Und die sind schnell leer, sehr schnell. Knapp über 30 Grad zeigt das an der Hausfassade aufgehängte Thermometer. Zusammen mit den gefühlten 150 Prozent Luftfeuchtigkeit unter Helm und Motorradjacke gibt es dafür ein Wort: mobile Sauna.

Seit ein paar Stunden sind wir nun im Tal der Doubs unterwegs, hatten zuvor bei Belfort die Autobahn verlassen und auf der Landstraße die Region Franche-Comté angesteuert; in L´Isle-s-le-Doubs das erste Mal einen Blick auf das Gewässer geworfen und nach einigen Kilometern auf kleinen Sträßchen am Südufer des sich durch die liebliche Landschaft schwingenden Flusses unsere ver-

schwitzten Füße ins kühlende Wasser gehalten. Uli, mein Begleiter auf dieser Tour, hatte sich am Ufer ins Gras gelegt, ich den Enten zugesehen, die auf dem langsam vor sich hinfließenden Wasser nach Nahrung suchten.

Am Abgrund – die atemberaubende Aussicht auf den Cirque de Baume.

Prickelnde Verführung „Laissez vous tenter“, lassen Sie sich in Versuchung bringen, steht in 15




ALPENtourer

Spezial Frankreich Provence

Ritt auf dem Römer-Weg

Zwischen den Lavendelfeldern des Roussillon und den Gebirgsblumen des Hochgebirges liegen Welten – oder auch nur wenige Tage. Waren früher die Römer auf diesem Teilstück der Via Domitia zu Fuß, mit Pferd und Wagen unterwegs, ist dies heute eine abwechslungsreiche Strecke für Zweiräder.

24


Fotos: Thomas Krämer

D

as Venedig der Provence? Nun ja, diese Bezeichnung ist für den Ort L´ Isle sur la Sorgue vielleicht doch etwas zu hoch gegriffen. Aber der Ort, der auch für seine Antiquitäten bekannt ist, hat schon seinen Charme. Der Fluss Sorgue nimmt die Häuschen gleichfalls in seine Mitte, fließt rechts und links um die Stadtgrenzen, plätschert über Wehre, treibt ein Mühlrad an.

Nur einige Kilometer entfernt entspringt die Sorgue in der größten Süßwasserquelle Europas. Doch die Fontaine de Vaucluse hat sich an diesem Tag in ihrem Loch verkrochen. Stimmen hallen von der über 200 Meter hohen und senkrechten Felswand zurück, an deren Grund – nichts ist. Ich klettere einige Meter nach unten und stehe in einem Trichter mit zehn, vielleicht auch zwanzig Metern Durchmesser. Eine Pfütze, ein kleines Rinnsal, das ist alles, was zu sehen ist. „Es sieht alles ganz anders aus, wenn es mal geregnet hat“, erzählt mir ein Mann, der aus dem Nachbarort kommt und die Gegend bestens kennt. Auf Fotos könne man das sehr gut sehen. Also schaue ich mir die Bilder im Infozentrum am Weg zur Quelle an. Und bin beeindruckt. Denn dort, wo ich noch vor wenigen Minuten stand, gurgelt nach heftigen Regenfällen das Wasser. Zur Zeit der Schneeschmelze oder nach heftigen Unwettern spuckt der Untergrund pro Sekunde sogar bis zu 90 Kubikmeter Wasser aus. Das entspricht rund 500 Vollbädern in der heimischen Wanne. Sogar das Wasser, das am nördlich gelegenen Mont Ventoux versickert, kommt in der 300 Meter tiefen Fontaine de Vaucluse wieder zum Vorschein. Diese Kraft wurde früher natürlich genutzt. Die Sorgue, deren Wasser im Sommer erst einige hundert Meter unterhalb des Quelltrichters zutage tritt, trieb früher Getreide- und Papiermühlen an.

hatte parken wollen. Doch die Gebühren für einen ordentlichen Parkplatz konte ich mir trotzdem sparen. „Moto“, hatte er gesagt und mir den Weg zu einem Abstellplatz hinter einigen Häusern gezeigt. Nach diesem Stopp fahre ich zurück zur Rhône, stelle die Maschine in Boulbon, einem Ort südlich von Avignon, vor dem Hotel ab und laufe hinunter zum Fluss. Morgen werde ich das weite Tal des franzö-

Roussillon im roten Morgenlicht (links) und das pittoreske L´Isle sur la Sorgue in der Provence (unten) präsentieren sich sehr charmant.

Winkender Polizist Der Polizist winkt mir zum Abschied, nachdem er mich zuvor bei der Ankunft im Ort noch etwas grimmig angeschaut hatte. „Non non“, dort dürfe ich nicht parken, hatte sein eindeutiger Befehl gelautet, als ich die Victory an prominenter Stelle am Weg zur Quelle 25


ALPENtourer

tourguide frankreich sprachführer

Französisch-Sprachführer Damit Sie sich in Frankreich zurechtfinden, haben wir hier die wichtigsten Begriffe und Redewendungen zusammengestellt.

Notrufnummern in Frankreich 112 (generell) 17 (Polizei) 18 (Feuerwehr) 19 (Rettungswagen)



Hinweise zur Aussprache | Sonderzeichen: â

dunkler als das dt. a

Bsp. theâtre (Theater)

ç

stimmloses s wie in Tasse

Bsp. ça (das)

é

geschlossenes e

Bsp. étudiant (Student)

è

offenes ä

Bsp. mère (Mutter)

ê

offenes e

Bsp. fenêtre (Fenster)

ô

geschlossenes o

Bsp.: Region Rhône-Alpes

œ

geschlossenes ö

Bsp. cœur (Herz)

û

geschlossenes ü

Bsp. bien sûr (natürlich)

Verständigung ja / nein oui / non was / wann / wo/ hier quoi / quand / où / ici Sprechen Sie Deutsch? Vous parlez allemand? Haben Sie mich verstanden? Vous avez compris? Ich habe verstanden. J‘ai compris. Ich habe das nicht verstanden. Je n‘ai pas compris.

Begrüßung | Verabschiedung

Unterkunft Wo ist die Touristeninformation? Où se trouve l‘office du tourisme? Können Sie mir ein gutes Hotel / Vous pourriez me recommander un bon preiswertes Hotel / eine Pension / hôtel / un hôtel pas trop cher / une eine Privatunterkunft empfehlen? pension / une location chez l‘habitant? Wie komme ich dorthin? Comment est-ce que je peux m‘y rendre? Haben Sie ein Einzelzimmer / Vous auriez une chambre pour une Doppelzimmer frei? personne / deux personnes? Wie viel kostet es? Combien ça coûte? Ich nehme es! Je la prends!

Unterwegs Entschuldigung, wo ist…? Pardon, où est…? Wie komme ich zu / nach…? Pour aller à… ? Können Sie mir das bitte auf der Karte zeigen? Vous pouvez me le montrer su la carte, s‘il vous plaît? C‘est à combien de minutes en moto? Wie viele Minuten mit dem Motorrad? Ist das die Straße nach…? C‘est bien la route pour…? Wie komme ich zur Autobahn? Comment arriver sur l‘autoroute? Wo kann ich mein Motorrad abstellen? Où puis-je garer la moto? Wie viel kostet das? Ça coute combien? Tut mir leid, dass weiß ich nicht! Je suis desolé, je ne sais pas!

Fähre Wann fährt die nächste Fähre nach…ab? Quand part le prochain ferry pur…? Wie lange dauert die Überfahrt nach…? Combien de temps dure la traversée pour…? Wann legen wir in…an? Qand est-ce qu‘on accoste à…?

46

Hallo Guten Tag / Abend Wie geht es Dir / Ihnen? Danke, gut. Und Dir / Ihnen? Auf Wiedersehen / tschüs

Salut Bonjour / Bonsoir Comment vas-tu / alllez-vous? Très bien, merci. Et toi / vous? Au revoir / Salut

Kennenlernen Ich heiße… Je m‘appelle… Wie heißt Du / heißen Sie? Comment tu t‘appelles / vous appelez-vous? Woher kommst Du / D‘où viens-tu / venez-vous? kommen Sie? Ich komme aus Deutschland / Je viens d‘Allemagne / d‘Autriche / de Suisse. Österreich / der Schweiz

Höflichkeit Bitte S‘il vous plaît (Vielen) Dank (e) Merci (beaucoup) Könnten Sie mir bitte helfen? Est-ce que vous pourriez m‘aider, s‘il vous plaît? Entschuldigen Sie! Excusez-moi / Pardon! Das tut mir leid! Je sui désolé! Das macht nichts! Ça ne fait rien!

Wetter Was sagt der Wetterbericht? Que dit la météo? Es wird schön / warm / heiß / Il va faire beau / chaud / très schwül / kalt / schlecht chaud / lourd / froit / mauvais. Es wird regnen Il va y avoir de la plue. Es wird ein Gewitter kommen Il va y avoir un orage. Sonne le soleil


Essen und Trinken essen / trinken Wo gibt es hier ein preiswertes / typisches Restaurant? Einen Tisch für … Personen bitte! Die Speisekarte bitte! Kann ich noch etwas Warmes zu essen bekommen? Ich möchte nur etwas trinken. Suppe kalte Vorspeisen Fleischgerichte Fisch Gemüse Beilagen Käse Getränke Bier Rotwein / Weißwein Wasser (mit / ohne Mineralwasser) Tasse Glas Teller Messer Gabel Löffel Schüssel Flasche Die Rechnung bitte Frühstück / Mittagessen / Abendessen bestellen bezahlen

Rund ums Biken manger/ boire Où y a-t-il ici un restaurant pas trop cher / typique? Une table pour … personnes, s‘il vous plaît! La carte, s‘il vous plaît! Est-ce que je peux encore avoir quelque chose de chaud à manger? Je voudrais seulement boire quelque chose. soupe hors-d‘œuvre viandes poissons légumes garnitures fromages consommations bière vin rouge / vin blanc l‘eau (gazeuse / non-gazeuse) la tasse le verre l‘assiette le couteau la fourchette la cuillère le plat la bouteille L‘addition, s‘il vous plaît! le petit déjeuner / le déjeuner / le dîner commander payer

Rund um die Panne / den Unfall Bitte helfen Sie mir! Aidez-moi, s‘il vous plaît! Ich habe kein Benzin mehr Je suis en panne sèche. Wo ist die nächste Tankstelle? Où se trouve la station-service la plus proche? Ich habe eine Reifenpanne. Jai un pneu crevé. Ich habe eine Motorpanne. J‘ai une panne de moteur. Die Batterie ist leer. La batterie est vide. kaputt cassé Wie teuer wird die Reparatur Combien va coûter la réparation, à peu près? ungefähr sein? Wann ist es fertig? Elle sera prête quand? Wo ist die nächste Werkstatt? Où est le garage le plus proche? Es ist nicht meine Schuld! Ce n‘est pas de ma faute! Ich hatte Vorfahrt! J‘avais la priorité! Sie sind zu schnell gefahren! Vous avez roulé trop vite. Sie haben zu wenig Vous m‘avez collé! Sicherheitsabstand gehalten! Zeuge témoin Es ist ein Unfall passiert! Il y a eu un accident! … Personen sind (schwer) verletzt. Il y a … blessés (graves) Rufen Sie bitte schnell die Polizei / die Feuerwehr / einen Krankenwagen! Vite, appelez la police / les pompiers / une ambulance! Ich bestehe darauf, die Polizei zu rufen! Je voudrais que l‘on appelle la police!

Anlasser Auspuff Ersatzteil Führerschein Grenze Helm Kreuzung Licht Maut Öl Parkplatz Reifen Reifendruck Schlüssel Straße links / rechts / geradeaus ziemlich weit nicht weit zurück

le démarreur le pot d‘échappement la pièce de rechange le permis de conduire la frontière le casque le carrefour la lumière le péage l‘huile le parking le pneu la pressions des pneus la clé la route / la rue gauche / droite / tout droit assez loin pas loin en arrière

Grundzahlen 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

zéro un/une deux trois quatre cinq six sept huit neuf dix onze douze treize quatorze quinze seize dix-sept dix-huit dix-neuf vingt

21 vingt et un / une 22 vingt-deux 23 vingt-trois 24 vingt-quatre 25 vingt-cinq 26 vingt-six 30 trent 40 quarante 50 cinquante 60 soixante 70 soixante-dix 80 quatre-vingts 90 quatre-vingt-dix 100 cent 101 cent un 102 cent deux 200 deux cents 201 deux cent un 1 000 mille 1 001 mille un 2 000 deux mille

ALPENTOURER TIPP Eine erweiterte Faltversion (PDF) dieses kleinen Reisesprachführers gibt es im ALPENTOURER Portal zum Download:

w w w.alpentourer.eu 47




ALPENtourer

TOURguide schweiz Tessin

66


König auf schmalen Wegen

Tal und Berg im Tessin: Lavertezzo im Verzasca-Tal (links); Serpentine im Maggia-Tal (oben) und der Nufenen-Pass mit den Bergriesen der Berner Alpen (u.).

Die abgelegenen Täler des Tessins sind ein beeindruckendes Ziel für Motorradtouren. Wer dabei seinen Blick mal nicht nur auf die Straße, sondern auch auf die Landschaft richten möchte, sollte Zeit mitbringen – gerade auf einer Harley Road King.

67


tourer

DIE THEMEN 2/2010

ALPEN

MOTORRADTOUREN ZWISCHEN ALPEN UND ADRIA

Impressum Foto: Fennel

ALPENtourer

vorschau 2/2010

Titelthema

italien

HERAUSGEBER | CHEFREDAKTEUR Stephan Fennel (v.i.S.d.P.) fennel@alpentourer.eu Foto: Sachau

Trentino



VERLAG | REDAKTION DP Destination Publishing KG Völklinger Straße 18 | D-42285 Wuppertal T +49 (0)2 02 94 60 02 26 | F 94 60 02 29 redaktion@alpentourer.eu | verlag@dpkg.de www.alpentourer.eu | www.dpkg.de

Foto: GNU

Südtirol

STV. CHEFREDAKTEURIN Snežana Šimičić | simicic@alpentourer.eu CHEFREPORTER Thomas Krämer | kraemer@alpentourer.eu WEITERE MITARBEITER DIESER AUSGABE Judith Blaszkowski; Peter Petzl; Bert Schröder  ANZEIGENMARKETING deutschland | slowenien | kroatien Sabine Roelle-Schermer T +49 (0)2 02 94 60 02 26 anzeigen@alpentourer.eu deutschland (PLZ 5-9) Petra Lupp | Glückstadt T +49 (0)63 59 92 44 22 lupp@alpentourer.eu

Italienische Alpen

Foto: Moto Guzzi



Friaul

Dolce Vita, Pasta, Rotwein und viel Amore – mit diesen Highlight lockt Bella Italia Jahr für Jahr tausende deutsche Touristen ins Land. Auch ALPENtourer lotsen ihre Maschinen gerne gen Süden, locken doch vor allem in Friaul, Südtirol und Trentino traumhafte Pässe, unzählige Serpentinen, viele Seen und nicht zuletzt die Adria. Ob unsere Reporter unterwegs wohl auch die Liebe fanden?

Schotterspaß in Ligurien

Foto: Brauckhoff

Die große ALPENtourer Übersicht über alle Transportmöglichkeiten für eine bequemere Anreise: Autozug, Spedition, Kleintransporte – es gibt eine Vielzahl an Alternativen zur öden Anreise auf den eigenen zwei Rädern. Aber: Nicht zuletzt kann auch der Weg das Ziel sein – also warum nicht mal ein paar lohnenswerte Stopps hierzulande einlegen?

schweiz Airpage AG | Uster-Zürich T +41 (43) 3 11 30 00 furrer@airpage.ch Hotelpartner TVV Touristik Verlag GmbH | Fuldatal T +49 (0)5 61 40 08 5-0 info@bikerbetten.de  VERTRIEB VU Verlagsunion | Walluf EINZELVERKAUFSPREISE EUR 5.00; CHF 8.80; IT EUR 6.00 LESERSERVICE | ABONNEMENTS Nachbestellung je Ausgabe EUR 5.00 frei Haus Jahresabo (4 Ausgaben) EUR 18.00 | CHF 35.00 T +49 (0)2 02 94 60 02 26 leserservice@dpkg.de | shop.dpkg.de HINWEIS

Ligurien grenzt an Frankreich und ist Italiens drittkleinste Region. Dies schmälert den Fahrspaß aber keineswegs, denn schließlich wollen nicht nur die 300 Kilometer lange Küste, sondern auch das Landesinnere mit den beiden Gebirgskämme Alp Marittime und Appennino Ligure entdeckt werden. 82

SERVICE: Transporte

italien Konkret Werbung | Bozen T +39 (04 71) 91 91 15 info@konkret.it

ALPENtourer 2/2010 ist ab 30. April 2010 im gut sortierten Zeitschriften­ handel verfügbar. Oder auf w w w.alpentourer.eu

Namentlich gekennzeichnete Beiträge von Mitarbeitern geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder. Sämtliche Informationen wurden nach bestem Wissen recherchiert; für die Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr gegeben werden. Für unverlangt eingesendete Manuskripte und Fotos übernehmen Verlag und Redaktion keine Haftung. In Fällen höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf Nachlieferung und Rückzahlung des Bezugspreises. ©2010 DP Destination Publishing KG


tourer

ALPEN

MOTORRADTOUREN L e s e rZWISCHEN s e rALPEN v iUND c ADRIA e Vier Mal im Jahr Touren, Schlemmen, Schauen, Stau­ nen – für nur EUR 18,– | CHF 35,– pro Jahr frei Haus! Be­ stellung per Postkarte im Heft, im DPKG Medienshop: shop.dpkg.de oder auf www.alpentourer.eu Nu ook Nederlandstalig beschikbaar! Abonnements­ prijs per jaar: € 10,– (2 nummers inclusief verzending). Meer informatie? Klik op: www.alpentourer.nl

tourer

ALPEN

2009

MOTORRADTOUREN ZWISCHEN ALPEN UND ADRIA

AlpenTOURER 1/09

AlpenTOURER 2/09

AlpenTOURER 3/09

AlpenTOURER 4/09

Gruezi Schweiz • Touren bei den Eidgenossen • Alpenpässe

Servus bayerN • Touren zwischen Donau und Bodensee

SPEZIAL kroatien • Touren an der Adria und in den Bergen

spezial reiseplanung • Tipps • EICMA • Top-Tour: Albanien

AlpenTOURER 1/07

AlpenTOURER 2/07

AlpenTOURER 1/08

AlpenTOURER 2/08

ROUTE DES GRANDES ALPES • Ligurien • Wallis • Vorarlberg

TRENTINO • Route Napoleon • Tessin • Slowenien • Seealpen

ÖSTERREICH • Südfrankreich • 20 Alpenpässe • Motorrad-Museen

BELLA ITALIA • Die schönsten Touren in den italienischen Alpen

2006-8

Seit 2006 gibt es mit AlpenTOURER – Motorradtouren in den Alpen – ein Magazin, dass die schönsten Routen zwischen Bergen und Meer für Motorradreisende zum Inhalt hat. Die bisher erschienen Ausgaben sind ebenfalls noch lieferbar – für nur EUR 5,00 je Ausgabe inkl. Versandkosten (nach D/A/CH). Bestellung per Postkarte im Heft und im MEDIENSHOP! Auch AlpenTOURER erscheint ab 2009 vierteljährlich. Im erweiterten Abonnement AUSVERK AUFT erhalten Sie 4 Ausgaben frei Haus für nur EUR 18,00! Erhältlich per Postkarte im Heft 2006 und im MEDIEN- AlpenTOURER Rhône-Alpes • Dolomiten • OstSHOP: shop.dpkg.de tirol • Dt. Alpenstraße • Schweiz

DP Destination Publishing KG • Völklinger Str. 18 • D-42285 Wuppertal • +49 (0)2 02 94 60 02 26 • leserservice@dpkg.de


09120 Chemnitz, Wild-East-Motorcycles Dirk Leuteritz, Annaberger Straße 114, Tel: 0371-262380 • 13051 Berlin, Lobo Bikes, Hansastr. 239, Tel: 030-96205163 • 25474 Ellerbek, Quad und Cross, Waldhofstr. 25, Tel: 04101-590575 • 26452 Sande, Leu Tuning GmbH, Weserstr. 19,Tel: 04422999848 • 27308 Kirchlinteln, Scholly´s MRD GmbH, Bahnhofstr. 6,Tel: 04236-687 • 32479 Hille, Klaus Kleinemeier Motorradsport, Lübbecker Str. 87-91, Tel: 05734-2190 • 45659 Recklinghausen, Vogelsang Automobile GmbH & Co. KG, Rottstraße 118, Tel: 02361-919370 • 59063 Hamm, Claus Martin Fuhrmann, Werlerstr. 172, Tel: 02381-59060 • 67663 Kaiserslautern, Dexheimer GmbH, Merkurstr. 1, Tel: 0631-3204175 • 72654 Neckartenzlingen, CPO Cycle Produkts GmbH, Robert Bosch Str. 5, Tel: 07127-21506 • 76229 Karlsruhe, Bohrling und Eisele & Co. GmbH, Eisenbahnstr. 40, Tel: 0721-7907770 • 80935 München, ADM Leasing & Handels GmbH, Olschewskibogen 8, Tel: 089-35894970 • 90443 Nürnberg, Auto-Herold OHG, Peter-Heinlein-Str. 29, Tel: 0911-9772927

www.victorymotorcycles.de


ALPENTOURER 1001 (Auszug)