Page 1

Ausgabe 9

FC INFO Bezirksliga Bodensee

2018/2019

Sonntag, den 17.03.2019

15:00 Uhr

FC Bodman – Ludwigshafen Hegauer FV


Ihr Starker Partner in allen Getränkefragen!       

Eigene Brennerei Eigener Weinanbau Über 50 verschiedene Bodenseeweine im Verkauf Internationale Weinspezialitäten Biere namhafter Brauereien Mineralwasser und Limonaden bekannter Brunnen

Schlosskellerei Bodman Breite 5 78351 Bodman  0 77 73 / 9 30 50 Fax 0 77 73 / 93 05 50 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr Sa. 9 – 13 Uhr


FC Info Liebe Fußballfreunde, der FC Bodman-Ludwigshafen heißt Sie in Ludwigshafen zum Auftakt ins Fußballjahr 2019 herzlich willkommen. Wir freuen uns, daß sie den FC auch im neuen Jahr und in der bevorstehenden schweren Rückrunde unterstützen werden! Besonders begrüßen möchten wir an dieser Stelle natürlich unsere heutige Gastmannschaft, den Hegauer FV, mit seinen Betreuern, Funktionären und Fans. Selbstverständlich schließen wir in unseren Willkommensgruß auch den Schiedsrichter dieser Partie, Herrn Uwe Leuter vom FV Bad Waldsee, mit ein. Der FC Bodman-Ludwigshafen wünscht Ihnen ein interessantes und faires Spiel.

Inhaltsverzeichnis: -

Begrüßung Rückblick / Vorschau Tabelle Unser heutiger Gegner Kader Gegner Kreuztabelle Spielerkader FC Bod.-Ludwigshafen Spielplan 2.Mannschaft Jugend

Texte, Gestaltung Stefan Esser Druck der Ausgabe Druckerei Zabel 78315 Radolfzell


Ihre Ansprechpartner 1.Vorsitzender Jochen Brackmeyer  0 77 73 / 7347 E- Mail jb@gautschi.cc

2.Vorsitzender Dietmar Grömminger 0 77 73 / 77 52 E-Mail: dgroemminger@web.de

Kassierer Ralf Reitz Mühlbachstraße  01715 59 34 40

Werbung & Sponsoren Dietmar Grömminger 0 77 73 / 77 52 E-Mail: dgroemminger@web.de

FC-Info Stefan Esser Kreutzerstr. 2-2, 78315 Radolfzell  0 77 32 / 972721 E-Mail esser.stefan@t-online.de


Los geht es! Nach gut 3 Monaten Pause startet die Bezirksliga in die Rückrunde. Das Ziel für den FC Bodman-Ludwigshafen kann natürlich nur Klassenerhalt lauten. Dies zu erreichen, wird schwer, ist aber nach den 5 Spielen ohne Niederlage vor der Winterpause alles andere als aussichtslos. Die Vorbereitung war ein wenig davon beeinträchtigt, daß vereinbarte Testspiele entweder dem Wetter zum Opfer fielen oder der Gegner kurzfristig absagen musste, aber Trainer Ralf Staege war mit dem Engagement der Spieler in den Einheiten sehr zufrieden. Die Generalprobe gegen den SV Orsingen-Nenzingen stand bei Druck des FC-Infos noch aus, zuvor gab es Siege gegen die SG Zoznegg-Winterspüren und die SG Liggeringen-Güttingen (jeweils 3:1) sowie ein 1:1 gegen die SG Reichenau/R-Waldsiedlung 2. Im Kader gab es einen Wechsel auf der Torhüterposition (siehe nächste Seite). Dazu verließ aus zeitlichen Gründen Daniel Frölich den Klub wieder und Nico Blessing steht vorerst nicht zur Verfügung aufgrund eines Auslandsaufenthaltes. Dafür ist Yannik Gieß wieder eine wichtige Alternative geworden. Ein Wermutstropfen sicherlich, daß Spielführer Jonas Ehmann verletzungsbedingt nach wie vor nicht auf dem Feld helfen kann, die notwendigen Punkte zu holen. Nach den wichtigen Punktgewinnen vor der Winterpause liegt der FC zwar nach wie vor auf Platz 15, aber der Abstand aufs rettende Ufer ist mit 4 Punkten einholbar geworden. Andererseits muß das Team in jedem Spiel Vollgas geben, denn Punkte dürfen keine verschenkt werden. Es gab in der Vorrunde nur wenige Spiele, in denen wirklich nichts drin war. Oft aber verhinderten individuelle Fehler, mangelhafte Chancenverwertung oder auch fehlendes Glück mögliche Punktgewinne. Diese müssen nun mit totaler Leidenschaft erzwungen werden. Wenn das Team dies tut und sein Potential abruft, kann gegen jeden Gegner gepunktet werden. Aber vermutlich steht den Piranhas in dieser engen Liga ein Kampf bis zum letzten Spieltag bevor, zumal einige Konkurrenten teilweise massiv aufgerüstet haben! Auf Teufel komm raus und vermutlich mit viel Geld vermeintliche Knaller zu holen, ist aber nicht der Weg des FC BodmanLudwigshafen. Nicht jeder gute Fußballer bringt einen Verein langfristig weiter, auch wenn kurzfristig Erfolge da sind. Mithalten konnten die Piranhas in der Vorrunde gegen fast jeden Gegner, was man auch daran sieht, daß gegen die ersten 3 Teams der Tabelle bisher kein Spiel verloren wurde! Ein gutes Omen für heute!?


Die Viererkette von Backhaus Mahl. Backhaus Mahl GmbH & Co. KG Hauptstraße 21 · 78351 Bodman-Ludwigshafen Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 6.00 – 18.00 Uhr, Sa. 6.00 – 13.00 Uhr, So. 7.30 – 10.30 Uhr www.backhausmahl.de

BM_AZ_FCBolu_20161024.indd 2

24.10.16 17:15


Wechsel NEUZUGANG! Wir freuen uns ganz besonders einen altbekannten Spieler zur Rückrunde in unseren Reihen begrüßen zu dürfen! Daniel Tkacz begann seine fußballerische Laufbahn in der Jugend des FC, für den er bis 2012 das Tor hütete und sich zu einem herausragenden Bezirksliga-Torhüter entwickelte. Dann entschied er sich dazu, sich den Herausforderungen der Verbandsliga zu stellen. Mit Stationen bei der SpVgg FAL und dem FC 03 Radolfzell feierte er beachtliche Erfolge! Doch den FC hat er nie ganz verlassen, da er auch in seiner Abwesenheit als Spieler immer Mitglied im Vorstand des FC BodmanLudwigshafen geblieben war. Nun also Herzlich Willkommen zurück im FC-Trikot!

EIN FC'LER ZIEHT WEITER... Nach zweieinhalb außerordentlich ereignisund erfolgreichen Jahren bei unserem FC verlässt uns Daniel Däni Hoffmann und schließt sich dem Ligakonkurrenten (und heutigem Gegner) Hegauer FV an. In seinem ersten FC-Jahr schaffte er mit den Piranhas die Teilnahme an der Aufstiegs-Relegation, welche im zweiten Jahr direkt mit der Meisterschaft getoppt wurde. An diesen Erfolgen hatte Daniel mit einigen gehaltenen Elfmetern und starken Paraden maßgeblichen Anteil! Und neben seinen Qualitäten auf dem Platz wird er durch seine allzeit fröhliche Art vor allem auch neben dem Platz und in der Kabine fehlen! Bei deinem neuen Verein wünschen wir dir eine erfolgreiche aber vor allem eine verletzungsfreie Zeit! Machet joot, Däni!


Der 15.Spieltag

SC Konstanz-Wollmatingen - SC Gottmadingen-Bietingen SG Reichenau/R.-Waldsiedlung - BSV Nordstern Radolfzell Türk SV Singen - FC Rot-Weiß Salem Hegauer FV - SV Mühlhausen FC Öhningen-Gaienhofen - FC Bodman-Ludwigshafen FC Uhldingen - SV Bermatingen FC Anadolu Radolfzell - TSV Aach-Linz CFE Independiente Singen - Hattinger SV

2:1 3:1 1:0 2:2 1:1 2:3 3:2 2:0

Der 16.Spieltag

SC Gottmadingen-Bietingen – Hattinger SV SG Reichenau/R.-Waldsiedlung – FC Rot-Weiß Salem SC Konstanz-Wollmatingen – Türk SV Singen Hegauer FV - SV Bermatingen CFE Independiente Singen - TSV Aach-Linz FC Anadolu Radolfzell - SV Mühlhausen FC Uhldingen – FC Bodman-Ludwigshafen FC ÖhningenGaienhofen - BSV Nordstern Radolfzell

8:3 3:3 0:2 7:0 3:0 3:1 1:3 2:5

Nachholspiele

FC Anadolu Radolfzell – Hegauer FV Hattinger SV - SG Reichenau/R.-Waldsiedlung

1:0 0:1


Kern’s Restaurant in Bodman Inhaber: Stephan Kern Seestraße 5 78351 Bodman-Ludwigshafen

T. 07773 – 93 55 170 F. 07773 – 93 86 670 info@kerns-restaurant.de http://www.kerns-restaurant.de


Bezirksliga Bodensee S

G

U

N

DIF.

TORE

1 SC Gottmadingen-Bietingen 16 13 2 Hegauer FV 16 9 3 SG Reichenau/R.-Waldsiedlung16 9 4 SC Konstanz-Wollmatingen 16 8 5 SV Mühlhausen 16 8 6 FC Anadolu Radolfzell 16 8 7 BSV Nordstern Radolfzell 16 8 8 FC Rot-Weiß Salem 16 6 9 Türk SV Singen 15 6 10 SV Bermatingen 16 6 11 CFE Independiente Singen 16 5 12 TSV Aach-Linz 15 5 13 FC Öhningen-Gaienhofen 16 4

2 4 2 3 3 2 0 5 3 2 4 2 5

1 3 5 5 5 6 8 5 6 8 7 8 7

39 22 5 11 6 -1 3 5 -3 -16 -6 1 -4

59 42 30 34 34 30 49 33 19 27 30 36 24

20 20 25 23 28 31 46 28 22 43 36 35 28

41 31 29 27 27 26 24 23 21 20 19 17 17

14

Hattinger SV

16

4

1

11

-18

17 : 35

13

15

FC Bodman-Ludwigshafen

16

3

4

9

-19

17 : 36

13

16

FC Uhldingen

16

1

4

11

-31

24 : 55

7

: : : : : : : : : : : : :

PUNKTE

Das Spiel SC KN-Wollmatingen - Anadolu Radolfzell wurde mit 0:3 für beide Teams als verloren gewertet.

Der heutige Spieltag

Termin

Nordstern Radolfzell - FC Uhldingen

Sa. 16.03.2019 16.00 Uhr

SV Mühlhausen - CFE Independ. Singen

Sa. 16.03.2019 16.00 Uhr

FC RW Salem - FC Öhningen-Gaienh.

Sa. 16.03.2019 17.30 Uhr

Hattinger SV - SC KN-Wollmatingen

So. 17.03.2019 15.00 Uhr

Türk SV Singen - SG Reichenau/R.-Walds.

So. 17.03.2019 15.00 Uhr

FC Bodman-Ludwigshafen - Hegauer FV

So. 17.03.2019 15.00 Uhr

SV Bermatingen - Anadolu Radolfzell

So. 17.03.2019 15.00 Uhr

TSV Aach-Linz - SC Gottmadingen-Biet.

So. 17.03.2019 15.00 Uhr


VERANSTALTUNGEN Wir organisieren Ihnen Ihre individuelle Veranstaltung im Zollhaus: · Tagungen · Hochzeiten · Taufen · Vorlesungen

· Banketts · Geburtstagsfeiern · Produktpräsentationen · Firmenfeiern

und vieles mehr. Erleben Sie ihre Veranstaltung im einzigartigen Ambiente des großherzoglich Badischen Hauptzollamtes, direkt am Ufer des Bodensees.

werbezentrum-bodensee.de

HOTEL & WELLNESS

RESERVIERUNG & INFORMATIONEN UNTER:

Entspannen, wandern, kuscheln, Wellness und Romantik. Lassen Sie sich von unseren Arrangements verzaubern.

Seehotel Adler Betriebsgesellschaft GmbH Hafenstr. 4 | D-78351 Bodman-Ludwigshafen Tel.: 07773 - 93 39 0 | Fax: 07773 - 93 39 39 www.seehotel-adler.de www.zollhaus-ludwigshafen.de

Unsere Wellness-Oase bietet Ihnen mehrere Saunen und Dampfbad, einen beheizten Außenpool, luxuriöse Liege-, Wellness- und Entspannungsräume sowie eine schöne Sonnenterrasse mit Seesicht.


Unser heutiger Gegner: Hegauer FV Nach langen Jahren in der Landesliga musste der Hegauer FV 2017 in die Bezirksliga absteigen. In der letzten Saison mischten die Hegauer dann sehr lange aussichtsreich im Kampf um den direkten Wiederaufstieg mit. Doch die Saison endete schließlich mit einem enttäuschenden 8.Platz, nachdem das Team einen herben Einbruch erlitten hatte. Spätestens nach der klaren Niederlage im Verfolgerduell mit dem SV Denkingen (der dann den Aufstieg schaffte), ging nicht mehr viel zusammen bei unserem heutigen Gegner. Zudem verlor man dann auch noch das Endspiel des Bezirkspokals, so daß man am Ende mit leeren Händen dastand. Doch dieses Jahr nimmt man einen neuen Anlauf. Platz 1 scheint bei 10 Punkten Rückstand auf den SC Gottmadingen-Bietingen zwar schon weg zu sein, aber unser Gast liegt aktuell auf Platz 2 und hat damit beste Aussichten, im Sommer die Relegationsspiele zur Landesliga bestreiten zu dürfen. Aber der Vorsprung ist knapp und Ausrutscher sind eigentlich nicht erlaubt. So kann das Ziel des Hegauer FV, der aus einem Zusammenschluß der Vereine VfR Engen und SV Welschingen-Binningen entstanden ist, heute nur sein, mit 3 Punkten nach Hause zu fahren. Für die Rückrunde ist der Kader berufs- und studienbedingt zwar kleiner geworden, dürfte aber dennoch immer noch zum Besten gehören, was die Bezirksliga zu bieten hat. Gleich 2 Hegau-Akteure sind ganz vorne in der Torjägerliste zu finden: Antonio Greco mit 16 Treffern und Markus Müller, der schon zwölfmal eingenetzt hat. Auch 20 Gegentore sind Ligaspitze, niemand hat weniger! Schon diese Zahlen zeigen, daß es der FC heute mit einem Hochkaräter zu tun hat. Der Auftakt ins Jahr 2019 ging allerdings daneben. Der Hegauer FV musste schon vergangenes Wochenende ein Nachholspiel bestreiten, das nach mässiger Leistung mit 0:1 gegen Anadolu Radolfzell verloren wurde. Letztes Aufeinandertreffen: 2017/2018 (Kreisliga A) FC Bodman-Ludwigshafen – Hegauer FV 2

3:1, 1:0

Vorrunde: Hegauer FV - FC Bodman-Ludwigshafen 0:0


Hegauer FV: der Kader Tor:

Niko Stärk, Yannick Büche, Daniel Hoffmann

Abwehr:

Alexander Martin, David Barke, Patrick Raatz, Danny Wirthmüller, Raphael Mayer, Heiko Weber

Mittelfeld: Michael Watras, Dietmar Roth, Jan Petschko, Alexander Schneider, Markus Müller, Steven Vogel, Neckys Leuzinger, Patryk Toth, Marcel Kinn

Angriff: Trainer:

Raffaele Care, Antonio Greco, Maximilian Jeckl, Pascal Gartmaier Ronny Warnick

Neuzugänge: Maximilian Jeckl, Yannick Büche (beide FC Hilzingen), David Galantai (FC Radolfzell), Pascal Gartmaier, Julian Bayer, Niko Stärk, Peter Lübbers, Steven Vogel (alle eigene Jugend), Manuel Barbuto (ASV Freudenheim) Winterpause: Daniel Hoffmann (FC Bodman-Ludwigshafen), Marcel Kinn (FC Singen)

Abgänge: Andreas Schafhäutle, Robert Ullrich (beide VfR Stockach), Tobias Maus, Steven Rodrigues (beide SG Tengen-Watterdingen), Kamil Butkiewicz (SV Aach-Eigeltingen) Winterpause: David Galantai (pausiert aus beruflichen Gründen), Peter Lübbers, Julian Bayer, Lars Sommer (studienbedingt 2.Mannschaft), Manuel Barbuto (berufsbedingt 3.Mannschaft)

SKY Sportsbar

Montag Ruhetag


DAMEN KREISLIGA A

VEREIN

Stand 10.03. Sp S U N

TORE

PKT

1. SG FC Radolfz./Öhning.-Gai.

9

7

0

2

+ 17

31

: 14

21

2. SV Deggenhausertal 2

8

6

2

0

+ 17

29

: 12

16

3. SV Orsingen-Nenzingen

9

5

3

1

+ 24

32

:

8

15

4. SG Sauldorf/Meßkirch

8

4

2

2

+6

19

: 13

14

5. TSV Aach-Linz 2

9

4

2

3

+4

27

: 23

14

6. SV Litzelstetten 2

9

4

0

5

-2

13

: 15

12

7. FC Überlingen

9

4

0

5

- 10

15

: 25

12

8. SG Sipplingen/Bodm.-Ludw.

9

3

1

5

-2

20

: 22

10

9. SG Owingen-Bill./Bonndorf 2

9

1

0

8

- 26

5

: 31

3

10. FC Uhldingen 2 (9er)

9

1

0

8

- 28

10

: 38

3

Das nächste Spiel: Freitag, den 5.4.2019 19:00 Uhr FC Uhldingen 2 - SG Sipplingen/Bodman-Ludwigshafen

Suchen Sie einen geeigneten Ort für Ihre Feier? Vielleicht sogar mit Terrasse ? Das Klubhaus des FC in Ludwigshafen ist dieser Ort! Ob Geburtstag, Polterabend, Jubiläum oder Firmenfeier, hier finden Sie den idealen Rahmen! Telefonnummer (auch für weitere Informationen und Reservierungen): 0157-36006604


KOLUMNE Auch wenn Weihnachten schon wieder lange vorbei ist, lohnt es sich dennoch, die Weihnachtsgrüsse zu lesen, die Erwin Kremers verschickt hat. Zum Schmunzeln und vielleicht auch ein bißchen zum Nachdenken. Erwin Kremers (69) ist gebürtiger Mönchengladbacher und wurde 1967 gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Helmut Bundesligaspieler bei Borussia Mönchengladbach. Über die Zwischenstation Kickers Offenbach kamen die Kremers-Zwillinge 1971 zum FC Schalke 04, für den Erwin Kremers bis 1979 spielte und 50 Bundesligatore schoss. Der Linksaußen bestritt 15 Länderspiele und wurde mit der Nationalmannschaft 1972 in Belgien Europameister.

Ich frage mich oft, wie wir das damals eigentlich geschafft haben, ohne Doktortitel durch ein Fußballspiel zu kommen und sogar Spaß daran zu haben. Unser Trainer hatte noch keinen Laptop, sondern höchstens ein Festnetztelefon. Buddhistisches Ballgeschiebe wie Tiki-Taka wollte er nicht; auch keine Fußballwissenschaft aus dem Schlaflabor, es musste einfach der Rasen brennen. Deshalb hatten wir auch keine Einlaufkinder. Wenn du schlecht gespielt hast, hat der Trainer den Einlauf persönlich übernommen. Er hat nicht in Einzelgesprächen mit uns die Angst vor dem Ball mit Stoffpuppen aufgearbeitet, er hat auf dem kleinen Finger gepfiffen und wir aus dem letzten Loch. Uns wurde auch nicht in die Ohrläppchen gepiekt, um die Laktatwerte zu messen. Wenn der Mannschaftsarzt Blut von uns haben wollte, hat er einfach nach 50 Kilometern Waldlauf unsere Schuhe ausgekippt; versuch das heutzutage mal nach Gummi-Twist und Schwangerschaftsgymnastik. Mittlerweile sind Fußballer halbe Sportmediziner. Für uns war Patella ein Brotaufstrich und eine Bänderdehnung hatten wir höchstens mal in der Unterhose. Wir hatten keinen Matchplan, aber Lust zu spielen; der Gegner wurde nicht ausgecoacht, sondern einfach weggehauen. Der Begriff Pressing kam für uns aus dem Kreißsaal, den kannten wir von unseren Frauen, genau wie den Begriff Ultra. Der einzige Laufweg, den wir uns merken mussten, war der von der Kabine auf’s Feld. Wenn der Trainer eine flache Raute sehen wollte, brachte ihm jemand Salmiakpastillen, und das war okay. Wir hatten auch eine diametral abkippende Sechs, allerdings erst nach dem zwölften Pils. Diagonalbälle gab’s bei uns nicht, nur runde. Und das mit diesem Packing mag ja ganz nett sein, aber bei uns war es wichtiger, nur einen Gegner zu überspielen: den Torwart. Wir hatten keine falsche Neun, keine hängende Spitze und keinen Box-to-Box-Spieler, sondern einfach eine tolle Zeit. Diese Gedanken sind eher als schöne Erinnerung gedacht, weniger als wehmütiges „Früher war alles besser“. Obwohl – irgendwie vielleicht doch.


TSV Aach-Linz 3:1

SV Bermatingen 20.4.

FC Bodman-Ludwigshafen 17.3.

SC Gottmadingen-Bieting. 4:0

Hattinger SV 1:5

2:3

Hegauer FV 3:4

1:1

SC Konstanz-Wollmating. 0:1

4:6

BSV Nordstern Radolfzell

16.6.

FC Anadolu Radolfzell

19.5.

SG Reichenau/R.-Walds.

5.5.

4:2

CFE Independ. Singen

17.4.

Türk SV Singen

FC Rot-Weiß Salem

2.6.

2.6.

16.6.

3:0

2:1

18.5.

5.5.

14.4.

5:3

5:1

5:1

24.3.

18.5.

0:2

7.4.

5:0

FC Uhldingen

5:1

16.6.

1:1

0:2

16.3.

4:2

0:2

3:2

2:3

20.4.

31.3.

19.5.

4.5.

2:1

2.6.

1.6.

0:3

17.3.

6:1

19.5.

5:2 2:1

16.6.

FC Öhningen-Gaienhofen 28.4.

1:2

7.4.

SV Mühlhausen

0:3

23.3.

1:2

3:0

0:1 20.4.

4:0

19.5.

4:0

0:1

12.5.

0:1

17.3.

3:0 0:3

8.6.

25.5.

0:4

23.3.

1:2

3:1

20.4. 13.4.

1:1 4.5.

28.4.

1.6.

2:5

16.3.

I

1:3

5.5.

0:3

1.6.

1:2

20.4.

16.6.

2:2

1:1

9

31.3.

/

2:2

2:2

1

0:1

12.5.

1:0

1:4

17.3.

24.3.

2:4 14.4.

7.4.

3:2

16.6.

26.5.

2:1

30.3.

7.4.

27.4.

G

20.4.

3:3

3:2

A

1

13.4.

3:2

3:0

8

1:0 3:1

2:1

3:2 30.3.

4:5

8.6.

3:1

3:0 25.5.

4:1 0:0

0 : 10

7.4.

1:1

5.5.

16.3.

8.6.

0:1

3:3

11.5.

3:1

L

0:3

2:2 S 1:2 7.4.

3:8 19.5. 23.3.

1:1 2.6.

0:4 20.4.

1:1

5.5.

16.6.

1:1

Bezirksliga Bodensee 2018/2019 Gesamtübersicht Stand 10.03.2019

B 2:1

3:1

17.3.

31.3.

8:3

14.4.

5.5.

Z I

K

2.6.

2:0

2:2

R

26.5.

2:1

1:0

2:2

1:1

E 0:1

14.4.

2:6

TSV Aach-Linz SV Bermatingen FC Bodman-L`hafen

11.5.

0:0

2:0

6.4.

27.4.

7:0

7.4.

5:0

24.3.

3:2

Hattinger SV 8.6.

SC Gottmadingen-B. Hegauer FV 30.3.

1:2

SC KN-Wollmatingen

5:0

16.6.

6:0

12.5.

30.3.

20.4.

1:1

1:4

8.6.

2:1 26.5.

5:1

SV Mühlhausen FC Öhningen-Gaienhofen

1:3 8.6.

13.4.

13.4.

2:3

11.5.

4:0 24.3.

0:5

11.5.

2:2

8.6.

27.4.

3:2

4:2

30.3.

BSV Nordstern Radolfzell FC Anadolu Radolfzell 2:0

27.4.

1:0

SG Reichenau/R.-Walds.

2:3

28.4.

1:3

19.5.

25.5.

2:0

1:2

8.6.

1:1

2:1

FC Rot-Weiß Salem

24.3.

26.5.

3:0 1:3

28.4.

1:3

2:2 2:3

26.5.

3:0 5:6

12.5.

CFE Independiente Singen Türk SV Singen FC Uhldingen


iten Klassische Rohbauarbe n Schlüsselfertiges Baue raturen a p e R u a b m U n e g n Sanieru anlagen Gestaltung von Außen DMAN-LUD FC BO WI

GSH

AFE N


Statistik Saison 2018/2019

3

79

1

3

4

1

1

Vorl.

1 5

1

0

53

242

41

26

20

191

0

0

7

1

10

291

11

0

119

199

0

5

0

2

33

2

349

4

0

226

65

6

117

67

0

1

2

0

6

278

36

6

33

0

0

1

1

16

0

1

1

Scorerp. Spiele Gesamt

7

43

1040 2

3

1255

1132

3

Tore

Min.

0

Ausw.

Einsätze 90

Einw.

1

Name Hoffmann, Daniel

0

1408 5

14

409 4

3 6

100

0

13 55

2 3

Hahn, Mathias 14

550

1

2

1

16

720

16 332 4

Keller, Steffen 6

305

1

1

167

630

Becker, Heiko 2 736

Künstner, Christian 9

1332

1

6

0

8

Blessing, Nico 8 1319

1 7

Mayer, Benedikt 5

3

8 3

17

1

7

Burkart, Severin 12 510

Miedtank, Leo 16

1341

4

40

1

Lindenmayer, Toni

Burmeister, Niclas 15 636

Nisi, Marcel

1

101

1

2

Gieß, Louis

Debis, Felix 6

2

Demir, Yalcin 12

1

Ehmann, Jonas 990

2

Frey, Alexander 11

Reuthebuch, Denis

15

850

40

4

Frölich, Daniel

Sander, Jörg

8

1

Gieß, Yannik

Schaal, Adrian

13

15824

3

Schubert, Timo

1

1

Stolp, Matthias

24 Gesamt

Stobbe, Niklas Weiske, Sven


A-JUGEND Kreisliga, Staffel 2

VEREIN

Stand 10.3. Sp S U

N

TORE

PKT

1. SG Winterspüren

6

5

0

1

+ 14

20

:

6

15

2. TuS Immenstaad

7

4

1

2

+9

19

: 10

13

3. SG Espasingen

7

4

1

2

+1

12

: 11

13

4. SV Deggenhausertal

6

4

0

2

+5

18

: 13

12

5. SG Meersburg

7

3

1

3

+8

22

: 14

10

6. SV Bermatingen

7

3

1

3

+2

15

: 13

10

7. SG Sipplingen

7

2

0

5

- 13

5

: 18

6

8. SG Herdwangen

7

0

0

7

- 26

3

: 29

0

SpVgg FAL 2 wurde abgemeldet Die nächsten Spiele: Freitag, 22.3.2019 19:15 Uhr in Espasingen SG Espasingen – TuS Immenstaad

Runde Zahlen Wieder einmal können Spieler des FC Bodman-Ludwigshafen auf eine runde (und stolze) Zahl an Punktspielen im Trikot der ersten Mannschaft zurückblicken bzw. werden diese im Falle eines Einsatzes heute erreichen: Torhüter Louis Gieß machte vor der Winterpause die 100 voll. Steffen Keller, inzwischen auch „nebenher“ im Trainerteam engagiert, würde bei einem Einsatz heute sein 200.Punktspiel für die Piranhas absolvieren. Und Denis Reuthebuch wird (Einsatz vorausgesetzt) heute zum 350.Mal im FC-Trikot auflaufen! Alle drei sind seit vielen Jahren dem FC Bodman-Ludwigshafen treu, auf dem Platz wesentliche Stützen und zeigen auch abseits des Spielfeldes viel Engagement! Euch Dreien vielen Dank und weiterhin viel Spaß und Erfolg beim FC!


B-JUGEND Kreisliga, Staffel 2 Samstag, 24.11.2018 SG Bodman-Ludwigshafen – SV Deggenhausertal 8:1 Tore: Thorben Terwellen (2), Dominik Schuster (3), Tommy Nuszer, Robin Wohlfahrt, Moritz Wörner Samstag, 9.3.2019 SG Bodman-Ludwigshafen – SG Liptingen Tore: Dominik Schuster (3), Moritz Wörner, Leon Gruber (3), Magnus Keller

8:0

Stand 10.3. Sp S U

N

TORE

1. SG Bodman-Ludwigshafen

11 11 0

0

+ 43

51

:

8

33

2. TuS Immenstaad

VEREIN

PKT

10 8

0

2

+ 34

45

: 11

24

3. SG Kreenheinstetten-Leibert. 10 6

2

2

+ 14

29

: 15

20

4. SV Deggenhausertal

10 6

1

3

+1

27

: 26

19

5. SG Schwandorf-Worndorf-Ne. 11 5

2

4

+5

23

: 18

17

6. SG Liptingen

11 5

1

5

- 14

26

: 40

16

7. SV Bermatingen

11 3

3

5

-4

25

: 29

12

8. SG Sipplingen

10 2

1

7

-8

26

: 34

7

9. SG Kluftern

10 1

4

5

-9

18

: 27

7

10. SG Denkingen 2

10 2

0

8

- 31

12

: 43

6

11. SG Stockach 2 10 1 SG DJK Konstanz 2 wurde abgemeldet.

0

9

- 31

15

: 46

3

Die nächsten Spiele: Samstag, 16.3.2019 14:00 Uhr SV Bermatingen - SG Bodman-Ludwigshafen Samstag, 23.3.2019 12:00 Uhr in Bodman SG Bodman-Ludwigshafen – TuS Immenstaad


78351 Bodman-Ludwigshafen Tel. (0 77 73) 50 21, Fax (0 77 73) 50 22

Unsere Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 08:00 Uhr – 12:00 Uhr Samstag: 08:30 Uhr – 12:00 Uhr

13:00 Uhr – 18:00 Uhr


C1-JUGEND KREISLIGA, STAFFEL 1

VEREIN

Stand 10.3. Sp S U

N

TORE

PKT

1. 1.FC Rielasingen-Arlen

8

6

2

0

+ 15

20

:

5

20

2. SC Gottmadingen-Bietingen

8

6

1

1

+ 23

38

: 15

19

3. SV Allensbach

8

6

0

2

+ 19

32

: 13

18

4. SG Stahringen

8

5

1

2

+9

20

: 11

16

5. JFV Singen 2

8

4

0

4

+1

24

: 23

12

6. SG Höri

8

3

0

5

-5

17

: 22

9

7. SG Markelfingen

8

3

0

5

-9

12

: 21

9

8. SG Reichenau-Waldsiedlung

8

1

0

7

- 19

7

: 26

3

9. SV Litzelstetten

8

0

0

8

- 34

5

: 39

0

SV Mühlhausen wurde abgemeldet.

Die nächsten Spiele Samstag, 23.3.2019 um 14:00 Uhr SC Gottmadingen-Bietingen - SG Stahringen


C2-JUGEND KREISKLASSE 3, 9ER-STAFFEL

Freitag, 23.11.2018 SG Stahringen 2 – SC Konstanz-Wollmatingen 3

VEREIN

Stand 10.3. Sp S U

0:2

N

TORE

PKT

1. SG Salem 2

7

6

1

0

+ 19

31

: 12

18

2. SC KN-Wollmatingen 3

7

5

1

1

+ 14

22

:

8

15

3. SG Bonndorf

7

4

1

2

+ 19

31

: 12

12

4. SG Heudorf/Raith./Rorg. 2

7

3

1

3

-3

18

: 21

9

5. Hattinger SV

7

1

1

5

-4

15

: 19

3

6. SG Stahringen 2

7

1

1

5

- 18

9

: 27

3

7. SG Aach-Linz 2

7

1

1

5

- 27

6

: 33

3

8. TV Konstanz 2 (o.Wertung)

7

0

7

0

0

0

:

0

SG DJK Konstanz 2 wurde abgemeldet.

Die nächsten Spiele: Samstag, 16.3.2019 TV Konstanz 2 - SG Stahringen 2

um 11:00 Uhr

Samstag, 23.3.2019 Hattinger SV - SG Stahringen 2

um 13:30 Uhr

0


D1-JUGEND KREISLKLASSE, STAFFEL 3

VEREIN

Stand 10.3. Sp S U

N

TORE

PKT

1. SG Heudorf-Raith.-Rorgenw.

9

9

0

0

+ 38

41

:

3

27

2. SV Orsingen-Nenzingen

9

7

1

1

+ 28

38

: 10

22

3. SG Liptingen

9

5

2

2

+ 11

28

: 17

17

4. SG Boll-Krumbach-Bietingen

9

5

1

3

+4

16

: 12

16

5. SG Wahlwies

9

5

0

4

+ 12

25

: 13

15

6. SV Volkertshausen

9

4

0

5

-5

23

: 28

12

7. SG Steißlingen

9

3

2

4

-4

22

: 26

11

8. JFV Singen 4 9. SG Buchhein-Alth-Thalh. 2 10. SG Zizenhausen/Hi./Ho. 2

9 9 9

3 1 0

0 0 0

6 8 9

-5 - 35 - 44

22 2 6

: 27 : 27 : 50

9 3 0

Die nächsten Spiele: Samstag, 23.3.2019 SV Volkertshausen – SG Wahlwies

um 13:00 Uhr


D2-JUGEND KLEINFELDSTAFFEL 1

VEREIN

Stand 10.3. Sp S U

N

TORE

PKT

1. TV Konstanz 2

7

5

2

0

+ 66

71

:

5

15

2. SG Tengen-Watterdingen

7

4

2

1

+ 15

41

: 26

12

3. SG Hilzingen 2

7

3

2

2

-5

29

: 34

9

4. SG Wahlwies 2

7

2

2

3

+1

30

: 29

6

5. SV Markelfingen 3

7

1

2

4

- 11

25

: 36

3

6. SG DJK Konstanz 2

7

0

2

5

- 66

6

: 72

0

7. FC Anadolu Radolfzell (o.W.) 7

0

7

0

0

0

:

0

0

TSV Überlingen/Ried (o.W.) 7 0 7 0 0 0 : 0 0 SG Steißlingen 2, CFE Independiente Singen und Türk SV Singen wurden abgemeldet

Die nächsten Spiele: Samstag, 23.3.2019 TV Konstanz 2 - SG Wahlwies 2

um 13:40 Uhr


I. Mannschaft Rückrunde (Heimspiele in Ludwigshafen)

BEZIRKSLIGA Vorrunde Sonntag, 9.12.2018 FC Uhldingen - FC Bodman-Ludwigshafen

14:30

Sonntag, 17.3.2019 FC Bodman-Ludwigshafen – Hegauer FV

15:00

Sonntag, 24.3.2019 FC Anadolu Radolfzell - FC Bodman-Ludwigshafen

15:00

1:3

0:3

(: )

0:0

(: )

3:0

Sonntag, 31.3.2019 15:00 FC Bodman-Ludwigshafen - CFE Independiente Singen

(: )

1:2

Samstag, 6.4.2019 16:00 SC Gottmadingen-Bietingen - FC Bodman-Ludwigshafen

(: )

1:1

Sonntag, 14.4.2019 FC Bodman-Ludwigshafen - Hattinger SV

15:00 (: )

0:2

Samstag, 20.4.2019 TSV Aach-Linz - FC Bodman-Ludwigshafen

16:00 (: )

6:2

Sonntag, 28.4.2019 FC Bodman-Ludwigshafen - SV Mühlhausen . Sonntag, 5.5.2019 SV Bermatingen - FC Bodman-Ludwigshafen

15:00 (: )

0:6

(: )

1:0

Samstag, 11.5.2019 15:30 SC Konstanz-Wollmatingen - FC Bodman-Ludwigshafen

(: )

3:0

Sonntag, 19.5.2019 15:00 FC Bodman-Ludwigshafen - BSV Nordstern Radolfzell

(: )

0:4

Samstag, 25.5.2019 FC Rot-Weiß Salem - FC Bodman-Ludwigshafen

17:30 (: )

3:2

Sonntag, 2.6.2019 FC Bodman-Ludwigshafen - Türk SV Singen

15:00 (: )

2:2

Samstag, 8.6.2019 16:00 SG Reichenau/R.-Waldsiedlung - FC Bodman-Ludwigshafen

(: )

1:2

Sonntag, 16.6.2019 15:00 FC Bodman-Ludwigshafen - FC Öhningen-Gaienhofen

(: )

1:1

15:00


II.Mannschaft Der Spielplan

Kreisliga B Staffel 2 Vorrunde in Ludwigshafen Sonntag, 2.9.2018 12:45 FSG Zizenhausen/Hi./Ho. 2 - FC Bodman-Ludwigshafen II verlegt auf 10.11. Samstag, 8.9.2018 14:00 in Bodman FC Bodman-Ludwigshafen II - SV Aach-Eigeltingen 2 0:1 Samstag, 15.9.2018 16:00 SV Orsingen-Nenzingen 2 - FC Bodman-Ludwigshafen II 4:1 Sonntag, 23.9.2018 11:30 in Bodman FC Bodman-Ludwigshafen II – SV Hausen a.d.Aach 0:5 Sonntag, 30.9.2018 10:30 Hegauer FV 3 - FC Bodman-Ludwigshafen II 4:0 Sonntag, 7.10.2018 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II – FC Steißlingen 2 2:8 Samstag, 13.10.2018 14:00 SV Mühlhausen 2 - FC Bodman-Ludwigshafen II 2:0 Sonntag, 21.10.2018 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II – FC Wahlwies 1 : 10 Sonntag, 28.10.2018 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II - SG Heudorf/Honstetten 2 0:1 Sonntag, 4.11.2018 14:30 VfB Randegg - FC Bodman-Ludwigshafen II 10 : 0 Samstag, 10.11.2018 14:30 FSG Zizenhausen/Hi./Ho. 2 - FC Bodman-Ludwigshafen II 6:4

Rückrunde in Bodman Sonntag, 31.3.2019 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II - VfR Stockach 2 Samstag, 6.4.2019 16:00 SV Aach-Eigeltingen II - FC Bodman-Ludwigshafen II Sonntag, 14.4.2019 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II - SV Orsingen-Nenzingen 2 Samstag, 20.4.2019 16:00 SV Hausen a.d.Aach - FC Bodman-Ludwigshafen II Sonntag, 28.4.2019 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II – Hegauer FV 3 Samstag, 4.5.2019 16:00 FC Steißlingen 2 - FC Bodman-Ludwigshafen II Sonntag, 12.5.2019 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II - SV Mühlhausen 2 Sonntag, 19.5.2019 14:00 FC Wahlwies - FC Bodman-Ludwigshafen II Sonntag, 26.5.2019 13:00 SG Heudorf/Honstetten 2 - FC Bodman-Ludwigshafen II Sonntag, 2.6.2019 11:30 FC Bodman-Ludwigshafen II – VfB Randegg Samstag, 8.6.2019 16:00 VfR Stockach 2 - FC Bodman-Ludwigshafen II Sonntag, 16.6.2019 13:00 FC Bodman-Ludwigshafen II – FSG Zizenhausen/Hi./Ho. 2

(:) (:) (:) (:) (:) (:) (:) (:) (:) (:) (:) (:)


Die zweite Mannschaft Noch 2 Wochen Zeit bis zum Start in die Restsaison hat die 2.Mannschaft. Diese muß aber auch noch intensiv genutzt werden, wenn man nach der punktlosen Vorrunde den Abstieg noch vermeiden will. Dazu könnte sogar reichen, wenn man den vorletzten Platz belegt, wobei man sich darauf nicht verlassen darf und auch dieses Unterfangen nicht einfach werden wird. Eine Chance, in der „Vorrunde“ zu punkten, hat die Mannschaft aber sogar noch. Denn der Spielplan der Kreisliga B ist diese Saison etwas seltsam: bereits Anfang November wurden die Punktspiele nach 10 Partien beendet, so daß der letzte Vorrundenspieltag erst Ende März stattfinden wird nach einer Pause von annähernd 5 Monaten! So kommt es auch, daß unser Team gegen den VfR Stockach 2 im Frühjahr gleich zweimal antreten wird, während man sich im Herbst gar nicht gegenüberstand. Komisch. Das bisher einzige Vorbereitungsspiel wurde gegen den SV Riedheim 2 sang- und klamglos mit 1:6 verloren (Tor durch Dominik Bunja). Andere vereinbarte Partien fielen dem Wetter zum Opfer oder wurden vom Gegner kurzfristig abgesagt. Auf jeden Fall bleibt bis zum Start noch einiges zu tun, was hoffentlich vor allem die Spieler auch wissen und für eine entsprechend hohe Trainingsbeteiligung sorgen. Diese lässt bisher zu wünschen übrig! Vorbereitungsspiel: Samstag, den 23.3.2019 14:00 Uhr SG Reichenau/Reichenau-W. 2 - FC Bodman – Ludwigshafen 2 VEREIN 1. FC Wahlwies

Sp S 10 7

U 1

N TORE 2 + 26 44 :

18

PUNKTE 22

2. SV Hausen a.d.Aach

10 7

0

3

+ 21

36 :

15

21

3. VfB Randegg

10 7

0

3

+ 19

32 :

13

21

4. FC Steißlingen 2

10 6

2

2

+ 15

36 :

21

20

5. SV Mühlhausen 2 6. VfR Stockach 2

10 6 10 5

1 2

3 3

+ 10 +9

28 : 30 :

18 21

19 17

7. FSG Zizenh./Hi./Ho. 2

10 5

1

4

-5

17 :

22

16

8. SV Aach-Eigeltingen 2

10 5

0

5

-5

15 :

20

15

9. SV Orsingen-Nenzingen 2 10. Hegauer FV 3

10 4 10 3

1 0

5 7

+1 - 17

18 : 18 :

17 35

13 9

11. SG Heudorf/Honstetten 2

10 1

0

9

- 31

11 :

42

3

12. FC Bodman-Ludwigsh. 2

10 0

0 10

- 43

8

51

0

:

Sonntag, den 31.3.2019 11:30 Uhr in Bodman FC Bodman – Ludwigshafen 2 – VfR Stockach 2


2.MANNSCHAFT STATISTIK 2018/2019 Name Leonhard Koch Mohammad Khodadadi Toni Lindenmayer Ewgeni Bayer Robert Bentele Jochen Brackmeyer Dominik Bunja Niclas Burmeister Felix Erlenbach Alexander Frey Yannik Gieß Mathias Hahn Christian Heine Nicolas Hintz Raffael Klasinski Sebastian Korb Chris Koppenhöfer Laurent Kraus Pascal Marte Robin Märte Michael Müller Ioan Nuszer Pascal Rodriguez Jörg Sander Jörg Stadtel Luca Stiehm Niklas Stobbe Stefan Thum Daniel Trisner Ali Ünsal Sven Weiske Niklas Wohlfahrt Florian Wildi

Eingesetzte Spieler:

Einsätze 5 3 1 2 6 7 1 1 3 3 3 7 1 2 3 6 8

8 2 1 9 1 7 6 6 5 9 2

28

Tore

3

1

1 1

2


E1-JUGEND KLEINFELDSTAFFEL 7

In der E-Jugend wird im Frühjahr eine neue Staffeleinteilung vorgenommen und es geht sozusagen bei Null los. Die Herbstrunde beendete unser Team, das sich nur dem Staffelsieger VfR Stockach knapp geschlagen geben musste, als Vizemeister. Der VfR Stockach wird auch in der Rückrunde einer der Gegner sein.

VEREIN

Stand 10.3. Sp S U

N

TORE

PKT

1. FC Bodman-Ludwigshafen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

2. FC Steißlingen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

3. Hegauer FV

0

0

0

0

0

0

:

0

0

4. SG Aach-Eigeltingen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

5. SG Hödingen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

6. FSG Zizenhausen/Hi./Ho.

0

0

0

0

0

0

:

0

0

7. SV Orsingen-Nenzingen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

8. SV Volkertshausen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

9. VfR Stockach

0

0

0

0

0

0

:

0

0

Die nächsten Spiele: Samstag, 23.3.2019 um 11:00 Uhr SV Volkertshausen - FC Bodman-Ludwigshafen


E2-JUGEND KLEINFELDSTAFFEL 8

Die neue Staffeleinteilung gilt natürlich auch für die E2. Im Herbst belegte man in einer starken Staffel Platz 9. Diese Bilanz soll in der Rückrunde gegen neuen Gegner noch verbessert werden.

VEREIN

Stand 10.3. Sp S U

N

TORE

PKT

1. FC Bodman-Ludwigshafen 2

0

0

0

0

0

0

:

0

0

2. Hegauer FV 3

0

0

0

0

0

0

:

0

0

3. SG Aach-Eigeltingen 2

0

0

0

0

0

0

:

0

0

4. SG Boll-Krumbach-Bietingen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

5. SG Hödingen 2

0

0

0

0

0

0

:

0

0

6. SG Liptingen

0

0

0

0

0

0

:

0

0

7. SG Wahlwies

0

0

0

0

0

0

:

0

0

8. SV Meßkirch 3

0

0

0

0

0

0

:

0

0

9. SV Orsingen-Nenzingen 2

0

0

0

0

0

0

:

0

0

10. VfR Stockach 2

0

0

0

0

0

0

:

0

0

Die nächsten Spiele: Samstag, 23.3.2019 um 10:00 Uhr SG Liptingen - FC Bodman-Ludwigshafen 2

Erstaunlich Der FC Bodman-Ludwigshafen setzte in der Vorrunde 3 Torhüter ein: Daniel Hoffmann, Toni Lindenmayer und Louis Gieß. 3 Spiele wurden gewonnen vor der Winterpause. Und bei jedem dieser Siege stand ein anderer Torhüter zwischen den Pfosten, so daß jeder Torhüter genau einen Sieg auf seinem Konto hat. Heute kommt mit Daniel Tkacz der vierte Torhüter zum Einsatz…


Bodensee Tankstelle Kramer Ludwigshafen Überlingerstr. 10 – 12

Telefon: 07773/91000

24- Stunden Taxiservice 9-Sitzer Kleinbus Krankentransporte (sitzend) Dialysefahrten Kurierfahrten

Inh. A.Czymmeck

07771-3333 Gebührenfreie Service-Nr.: 08001182424


Sparkassen-Finanzgruppe

Gut für die Vereine. Als die Nummer 1 in der Region ist die Sparkasse HegauBodensee der starke Partner in allen Fragen rund um die Finanzen für Sie und für die örtlichen Vereine.

Fußball2_A5_4c.indd 1

29.08.2016 11:06:03

Profile for FC Bolu

FC Info 18/19 / 17. Spieltag - Hegauer FV  

FC Info 18/19 / 17. Spieltag - Hegauer FV  

Profile for fcbolu
Advertisement