__MAIN_TEXT__

Page 1

Ausgabe Nr. 11 Saison 2016/17

HEIMSPIEL

Co-Hauptsponsor:

FC AARAU FC SCHAFFHAUSEN Sonntag, 5. Februar 2017, 15.00 Uhr

Premiumsponsoren und Ausrüster:

1 11_FCA-Schaffhausen.indd 1

01.02.17 13:19


11_FCA-Schaffhausen.indd 2

01.02.17 13:19


Aktuell

Unverändertes Ziel: Rang in den Top 3 Der FCA startet mit einem kniffligen Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenletzten aus Schaffhausen in die zweite Hälfte der Brack.ch Challenge League 2016/17.

ser Platzierung entfernt, während die Spitzenteams Neuchâtel Xamax FCS (12 Punkte Vorsprung) und FC Zürich (22) schon enteilt sind. Dennoch ist der Blick nach vorne zu richten – mit einem Erfolgserlebnis am heutigen Nachmittag kann auch neues Selbstvertrauen für das bevorstehende Kantonsderby gegen den FC Wohlen vom nächsten Sonntag (15.00 Uhr, Niedermatten) getankt werden.

Bei den Gästen aus der Nordostschweiz ist die Hoffnung auf den Ligaerhalt mit der Verpflichtung von Cheftrainer Murat Yakin zurückgekehrt, während sich der FCA nach einem schwachen Herbst immer noch auf dem Weg aus der Krise befindet. Vor der Winterpause waren zwei Spiele ohne Gegentor als Schritt in die richtige Richtung zu werten. Nun gilt es zu den Qualitäten zurückzufinden, welche schon vor Jahresfrist für eine höchst erfolgreiche Rückrunde unter Cheftrainer Marco Schällibaum gesorgt hatten. An den aktuellen Zielsetzungen hat sich trotz eines wechselhaften Saisonverlaufs nichts geändert. Ein Rang in den Top 3 wird angestrebt. Zurzeit ist Aarau nur durch das schlechtere Torverhältnis gegenüber dem FC Wil von die-

Gute Trainingsbedingungen in Marbella Die einmonatige Vorbereitungsphase war geprägt von den winterlichen Bedingungen in der Schweiz, sodass das Trainingslager unter der Sonne Spaniens zum optimalen Zeitpunkt kam. In Marbella gelang ein verdienter Erfolg gegen den österreichischen Zweitligisten FC Liefering (3:0), und auch den Suwon Samsung Bluewings – aktueller Cupsieger aus Südkorea – wurde ein ebenbürtiger Kampf geboten, den die finanzstarken Asiaten mit 1:0 gewannen. In der Heimat duellierte sich der FC Aarau mit zwei Super-League-Vertretern. Zwar zeigten sich die Schützlinge von Marco Schällibaum auch in diesen Vergleichen streckenweise auf Augenhöhe mit dem oberklassigen Gegner, doch die Niederlagen gegen GC (1:4) und den FC Thun (1:6) fielen schliesslich allzu deutlich aus. Erfreulich ist der Direktvergleich mit dem heutigen Kontrahenten, denn die beiden bisherigen Saisonduelle gegen den FC Schaffhausen endeten jeweils mit einem 3:2-Erfolg für die Aarauer.

Best Player FC Aarau Ab sofort präsentiert die Firma Rotel AG, Schönenwerd, nach Spielschluss den Best Player FC Aarau. Eine Fachjury wählt an den Heimspielen jeweils den besten Spieler in den Reihen des FC Aarau. Als Preis winken dem Spieler Ruhm und Ehre und dazu ein hochwertiges Elektro-Haushaltgerät der Marke Rotel. Denn Rotel bedeutet Qualität – seit 1948!

Patrick Haller

INSERAT

MTD Schweiz AG ‡ Allmendstrasse 14a ‡ 5612 Villmergen Tel. 056 618 46 00 ‡ Fax: 056 618 46 09 ‡ info@mtdschweiz.ch ‡www.cubcadet.ch

3 11_FCA-Schaffhausen.indd 3

01.02.17 13:19


Bringt Farbe ins Spiel.

Autospritzwerk Carrosseriespenglerei  Beschriftungsatelier Malerunternehmen Maurer AG | Bresteneggstrasse 1 | 5033 Buchs/Aarau Tel. 062 837 57 37 | www.maurer-ag.ch

11_FCA-Schaffhausen.indd 4

01.02.17 13:19


Letztes Heimspiel

FOTOS: SARAH RÖLLI

«Derby-Spezialist» Rossini trifft erneut

4. Dezember 2016, Brack.ch Challenge League, 17. Runde: FC Aarau – FC Wohlen 1:0 (1:0) Brügglifeld. – 3766 Zuschauer. – SR: Schnyder. – Tor: 36. Rossini 1:0. – FC Aarau: Pelloni; Da Silva, Garat, Thaler, Markaj; Tréand (89. Hammerich), Jäckle, Burki, Audino (75. Perrier); Ciarrocchi (46. Josipovic), Rossini. – FC Wohlen: Kiassumbua; Muslin, Stahel, Schmid; Von Niederhäusern, Castroman, Bicvic, Kamber; Schultz (73. Foschini), Abegglen (58. Pagliuca, 87. Dangubic); Pacar.

BDO WÜNSCHT DEM FC AARAU VIEL ERFOLG

Kontaktieren Sie unsere Experten: BDO AG Entfelderstrasse 1 5001 Aarau Tel. 062 834 91 91 www.bdo.ch

Prüfung · Treuhand · Steuern · Beratung

5 11_FCA-Schaffhausen.indd 5

01.02.17 13:19


Kadermutationen

FOTOS: SARAH RÖLLI

Ein Linksverteidiger und zwei «Rookies»

Von FK Sloboda Tuzla zum FC Aarau: Damir Mehidic.

Das Aarauer Fanionteam startet mit einigen Personalmutationen in die Rückrunde. Verändert hat sich das Kader vor allem in der Breite, wo die Eigengewächse Marco Corradi und Tim Hemmi sowie der Bosnier Damir Mehidic zur Mannschaft stiessen. Im Gegenzug werden Nuno Da Silva, Thomas Fekete und Bruno Martignoni nicht mehr im FCA-Trikot auflaufen. Mats Hammerich wurde in die Promotion League ausgeliehen. 6 11_FCA-Schaffhausen.indd 6

01.02.17 13:19


Ein neues Gesicht im FCA-Trikot ist Damir Mehidic. Der 25-jährige Bosnier spielte zuletzt in seiner Heimatstadt für FK Sloboda Tuzla, wo er im Jahr 2014 über den Aufstieg in die höchste Spielklasse jubelte. Zwei Spielzeiten später zählte Mehidic auch zur erfolgreichen Equipe, die den Vize-Meistertitel in der Premijer Liga holte und sich später in der Europa League präsentieren durfte. In der Vergangenheit kam Mehidic grösstenteils im Mittelfeld zum Einsatz, in Aarau ist er als Linksverteidiger eingeplant – aufgrund der langfristigen Ausfälle der Defensivspieler Stéphane Besle, Miguel Peralta und Marco Thaler. Von dieser Personalnot könnte auch Innenverteidiger Marco Corradi (17) profitieren. Das Aarauer Eigengewächs, bisheriger Captain im Team Aargau U-18, wurde mit einem Profivertrag ausgestattet und ist das allererste Talent mit Jahrgang 2000, das durch einen Club der Swiss Football League in die 1. Mannschaft integriert wird. Aus der eigenen Jugend entstammt auch Tim Hemmi. Der 20-jährige Mittelfeldspieler war beim FCA bzw. in der Organisation vom Team Aargau (U-16/U-18) ausgebildet worden, bevor er sich zu einem Wechsel zum Verein FC Aarau 1902 entschied, wo er sich in der Vorrunde mit elf Toren in der 2. Liga auszeichnete.

Neu im Kader: Marco Corradi (links) und Tim Hemmi.

Hingegen wechselten Nuno Da Silva (FC Breitenrain, sieben Teileinsätze in der Hinrunde für den FC Aarau) und Thomas Fekete (BSC Young Boys, ohne Einsatz) zu ihren vormaligen Arbeitgebern zurück, weil ihre Leihverträge auf dem Brügglifeld nicht mehr verlängert worden waren. Eine Vertragsauflösung erbat Abwehrspieler Bruno Martignoni nach dreieinhalb Jahren und 72 Pflichtspielen im FCA-Trikot, um wenige Tage später als Neuzugang in Lugano vorgestellt zu werden. Zudem wurde der 18-jährige Mittelfeldspieler Mats Hammerich für die zweite Hälfte dieser Spielzeit an den SC Cham in die Promotion League ausgeliehen, um in der dritthöchsten Liga zu mehr Spielpraxis zu kommen. Patrick Haller

INSERAT

Voller Terminkalender? Macht nichts. Unsere attraktiven Zinsen, tiefen Gebühren und vorteilhaften Hypotheken beeindrucken schnell. Für mehr Informationen oder ein persönliches Gespräch erreichen Sie uns unter 0848 845 400. Alles zu unseren Angeboten und Leistungen finden Sie zudem auf migrosbank.ch.

7 11_FCA-Schaffhausen.indd 7

01.02.17 13:19


Mehr Auto fürs Geld www.kia.ch

Schön, schnell vielseitig, geräumig.

JAHRE

Flot

8%

tenr

abat

t*

New Kia Optima_sw 1.7 L CRDi Classic man. 141 PS CHF 29’950.– * 8% Flottenrabatt auf Grundpreis. Abgebildetes Modell: New Kia Optima Sportswagon 2.0 L T-GDi Style aut. GT (inkl. Option: Panoramaglasdach CHF 1’750.–) CHF 47’700.–, 8,2 l/100 km, 245 PS, 191 g CO2/km, Energieeffizienzkategorie G, New Kia Optima Sportswagon 1.7 L CRDi Style aut. GT-Line CHF 43’950.–, 4,6 l/100 km (Benzinäquivalent 5,2 l/100 km), 141 PS, 120 g CO2/km, Energieeffizienzkategorie B, New Kia Optima Sportswagon 1.7 L CRDi Classic man. CHF 29’950.–, 4,4 l/100 km (Benzinäquivalent 4,9 l/100 km), 141 PS, 113 g CO2/km, Energieeffizienzkategorie A, Durchschnitt aller in der Schweiz verkauften Neuwagen: 139 g CO2/km (unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.).

Emil Frey AG, Autocenter Safenwil Emil-Frey-Strasse, 5745 Safenwil 062 788 88 88, www.emil-frey.ch/safenwil

11_FCA-Schaffhausen.indd 8

01.02.17 13:19


)&$DUDXÉ‹È‚É‹)&6FKDIIKDXVHQ

Kaderliste der beiden Teams FC Aarau

FC Schaffhausen

É„ É„ É„ É„ É„ É„ É„ 10 11 14 16 17 19 20 23 26 27 28 31 44 47 99

/RUHQ]R%XFFKL 7+

0DUFR7KDOHU 0DUFR&RUUDGL 6DQGUR%XUNL 'DQLHOH5RPDQR 3DVFDO7KULHU $OHVVDQGUR&LDUURFFKL Sébastien Wüthrich Zoran Josipovic Tim Hemmi Olivier Jäckle Geoffrey Tréand Juan Pablo Garat Ivan Audino Stéphane Besle Michaël Perrier Ulisse Pelloni (TH) Miguel Peralta Denis Markaj Damir Mehidic Patrick Rossini Lars Hunn (TH)

Trainer

Marco Schällibaum

0DWFKEDOOI¾UGLHKHXWLJH3DUWLH

Vermo Tiefkühl Pool AG, Luzern, www.vermo.ch

É„ É„ É„ É„ É„ É„ É„ 10 11 13 14 18 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 32 33 35 47 77 88 90

ΖOLMD.RYDFLF 7+

$QGU«*RQ©DOYHV *XLOKHUPH)LRUDYDQWL )DELR6FKPRFNHU $QGU«/XLV1HLW]NH /XFD7UDQTXLOOL 6KNHOTLP'HPKDVDM Gianluca Frontino Faruk Gül Imran Bunjaku Paulinho Christian Baumgartner (TH) Rejhan Zuli Danilo Del Toro Mirko Facchinetti Flavio Gautreaux Christian Zock Steven Lang Nejc Mevlja Gjelbrim Taipi Sanijel Kucani Yassin Mikari Kristijan Zornjak Gian-Luca Wellhäuser Jean-Pierre Rhyner Mateo Matic (TH) João Vilela Franck Grasseler (TH) Granit Lekaj

Trainer

Murat Yakin

6DLVRQPDWFKE¦OOH

Tonerpark SCHWEIZ

www.tonerpark.ch

info@puch-teile.ch

www.aareclean.ch

Interessiert an einer (Saison-) Matchballspende? Roger Keusch (Marketing FC Aarau) berät Sie gerne. Telefon 062 832 14 14, Mail: geschaeftsstelle@fcaarau.ch

9 11_FCA-Schaffhausen.indd 9

01.02.17 13:19


Mit jedem Einsatz gewinnt aargauersport.ch au

arg A s d n o ortf

Sp

G E R Ü S T E

A G

5732 Zetzwil Tel. 062 773 26 26 www.pamo.ch 6052 Hergiswil 6340 Baar

6500 Bellinzona

7503 Samedan

8820 Wädenswil

 

Höchstleistungen

suisse plan  



BAU Rohr AG Reinigungen, 5212 Hausen AG Tel. 056 460 60 40, www.rohrag.ch

11_FCA-Schaffhausen.indd 10

RAUM

UMWELT

suisseplan Ingenieure AG - suisseplan.ch 

Aarau

Luzern

Wohlen

Zürich

01.02.17 13:19


2OLYLHU-¦FNOH

SARAH RÖLLI

«Ich übernehme mehr Verantwortung»

Am 4. Dezember 2016, beim Aargauer Derby gegen den FC Wohlen, bestritt Olivier Jäckle sein 150. Pflichtspiel im Dress des FC Aarau. Der 24-jährige Defensivspieler, der einst im Team Aargau ausgebildet worden ist, wird vor dem heutigen Heimspiel nachträglich geehrt. führten wir bereits mit 2:0, am Schluss siegten wir mit 3:0. Ich wurde von Trainer René Weiler als Zehner eingewechselt, vor mir im Sturm spielte Shkelzen Gashi.

Herzlichen Glückwunsch zu deinem 150. Spiel für den FC Aarau! Welche Erinnerungen hast du an deinen allerersten Einsatz für die 1. Mannschaft? Olivier Jäckle: Es war in der Rückrunde der Saison 2011/12 bei einem Auswärtsspiel gegen Brühl St. Gallen. Ich erinnere mich an einen sehr schlechten Platz. Als ich ins Spiel kam,

Seit diesem Einsatz sind nun bald fünf Jahre vergangen. Wie hast du dich in dieser Zeit verändert?

INSERAT

11 11_FCA-Schaffhausen.indd 11

01.02.17 13:19


SARAH RÖLLI

2OLYLHU-¦FNOH

Welche Bedeutung hat nun dieses Jubiläum im Trikot des FC Aarau für dich? Jäckle: Zwar kann ich mir davon nichts kaufen, aber es ist dennoch ein schönes Gefühl, im Alter von 24 Jahren schon 150 Partien in den beiden höchsten Schweizer Ligen absolviert zu haben. Natürlich hoffe ich, dass noch viele Spiele in meiner Karriere hinzukommen. Was sind eure Ziele für die anstehende Rückrunde? Jäckle: Wir konnten uns in Spanien bei guten Bedingungen optimal vorbereiten und möchten nun voll angreifen. Wir wollen an den Saisonbeginn anknüpfen und insbesondere unseren Fans im Brügglifeld wieder mehr Freude machen. Ein grosses Highlight wartet mit dem Cup-Viertelfinal gegen Luzern auf uns, aber die Spiele in der Meisterschaft sind genauso wichtig. Wir wollen die Saison in den Top 3 abschliessen. Interview: Sarah Rölli INSERAT

Der Fairness-Partner in Ihrer Nähe

Jäckle: Ich habe mich sowohl menschlich als auch spielerisch weiterentwickelt. Als junger Spieler getraut man sich nicht viel. Mittlerweile bin ich lauter geworden und übernehme mehr Verantwortung auf dem Spielfeld. Ich durfte in diesen Jahren viele schöne Momente erleben, allen voran natürlich der Aufstieg in die Super League.

Treuhand Revision Steuern Recht Unternehmens- und Gemeindeberatung

thv AG Aarau Rheinfelden www.thv.ch

FC Aarau AG, Stadion Brügglifeld, Postfach 2738, 5001 Aarau, Telefon 062 832 14 14, Fax 062 832 14 24, Mail: info@fcaarau.ch oder geschaeftsstelle@fcaarau.ch – Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Mo– Fr, 08.30–11.30 und 13.30–16.30 Uhr – Matchzeitung HEIMSPIEL, Redaktion: Daniel Angelini, Bianca Braun, Remo Conoci, Patrick Haller, Marcel Petermann, Timon Richner, Sarah Rölli – Mail: matchzeitung@fcaarau.ch – Inserate: marcom solutions gmbh, Sandra Wehrli, Aarenaustrasse 20, 5000 Aarau, Telefon 062 823 05 42, Mail: sandra.wehrli@marcom-solutions.ch – Produktion und Versand: Kromer Print AG, Unterer Haldenweg 12, 5600 Lenzburg, Mail: print@kromer.ch (Abonnement: Fr. 20.–/Saison)

12 11_FCA-Schaffhausen.indd 12

01.02.17 13:19


Die KĂźche, um sich mit einem Teller Spaghetti optimal auf das Spiel vorzubereiten!

Veriset KĂźchen AG

11_FCA-Schaffhausen.indd 13

|

Oberfeld 8

|

CH-6037 Root

|

www.veriset.ch

01.02.17 13:19


Tonerpark SCHWEIZ

Telefon 031 930 88 00 www.tonerpark.ch

Strom aus der Natur Weil wir heute an morgen denken.

6 Tage Top-Beratung. Parkplätze vor der Türe.

Ihr persönlicher Gesundheitscoach. Andreas Schifferle | Tramstrasse 101 5034 Suhr | Telefon 062 822 70 70

11_FCA-Schaffhausen.indd 14

IBAarau AG Obere Vorstadt 37 · CH-5000 Aarau Telefon +41 62 835 00 10 info@ibaarau.ch · www.ibaarau.ch

01.02.17 13:19


)&6FKDIIKDXVHQ

CHRISTIAN BOSS

Aufbruchstimmung beim Tabellenletzten

Im letzten Dezember musste sich der FC Schaffhausen mit einer tristen Heimpleite gegen den direkten Abstiegskontrahenten aus Chiasso von seinem geschichtsträchtigen Stadion Breite verabschieden, gefolgt von der Entlassung von Cheftrainer Axel Thoma. Insgesamt feierte Schaffhausen bislang erst vier Saisonsiege, sodass die Equipe als Schlusslicht der Brack.ch Challenge League überwinterte. Dennoch ist in der Nordostschweiz inzwischen wieder eine gewisse Aufbruchstimmung zu spüren, nachdem mit der Verpflichtung von Murat Yakin als neuer Übungsleiter ein Transfercoup gelungen war. Ein knappes Jahr nach dem Abgang bei Spartak Moskau wird der Basler Meistertrainer von 2013 und 2014 auf die unterklassige Schweizer Fussballbühne zurückkehren – mit Erfolgen über YB (4:3) und St. Gallen (5:1) liess sein Team in der Vorbereitung aufhorchen. Zuvor hatten sich die Schaffhauser mit den drei ausrangierten Akteuren Steven Lang (St. Gallen),

Yassin Mikari (Club Africain/Tunesien) und Gjelbrim Taipi (Wil) verstärkt. Bei den Munotstädtern ist die Vorfreude auf die Rückrunde spürbar, denn der Club wird am 25. Februar 2017 seine neue Spielstätte mit einem Heimspiel gegen den FC Winterthur einweihen dürfen. Nach eineinhalbjähriger Bauzeit kann der LIPO Park im Stadtteil Herblingen bezogen werden. Rund 8200 Zuschauer finden Platz in der modernen Arena, welche mit einem Kunstrasen ausgestattet ist. Dort wird der FC Aarau erstmals Anfang Mai auflaufen.

PROJEKTSKIZZE, LIPOPARK.CH

Patrick Haller

15 11_FCA-Schaffhausen.indd 15

01.02.17 13:19


FeldschlĂśsschen verbindet Generationen

FELDSCHLĂ–SSCHEN VERBINDET DIE SCHWEIZ

5HLVHQ6LHQDFK :LHQ%HUOLQ3DULVHWF



    

Ihr kompetenter Partner fĂźr alle Steuerfragen.

Verschiedene Städtereisen inkl. Hotelßbernachtung 

Kompetente Beratung und Verkauf bei AAR bus+bahn

11_FCA-Schaffhausen.indd 16

Hauptstrasse 73 s 5032 Aarau Rohr Tel. 062 824 03 55 s Fax 062 824 03 56 www.treuhand-maurer.ch

01.02.17 13:19


(YHQW]XP5¾FNUXQGHQDXIWDNW

FOTOS: SARAH RÖLLI

2010er-Meet & Eat

Das 2010HU0HHWɋ ɋ(DW vom 31. Januar 2017 brachte gute Stimmung: Spieler und Fans hatten viel Spass beim gemeinsamen Spaghettiplausch im Restaurant Sportplatz. Mannschaft und Staff waren geschlossen anwesend, so konnten auch die drei neuen Spieler Marco Corradi, Tim Hemmi und Damir Mehidic «be-

schnuppert» werden. Der Abend bot mehr als genug Gelegenheit für Selfies und Autogramme, und die Fans bekamen Anekdoten aus dem Trainingslager, Prognosen zur Rückrunde sowie die eine oder andere private Info von den Spielern zu hören. www.2010er.ch | www.facebook.com/2010er

17 11_FCA-Schaffhausen.indd 17

01.02.17 13:19


Heizmann Spieler-Patronat

Patronat fĂźr Ihren Lieblingsspieler Al Dente GmbH, Luzern Nest Temporary GmbH, Luzern Daniel Zehnder, KĂślliken

1 Lorenzo Bucchi

6 Sandro Burki

2 Marco Thaler Architekturatelier Muster, Baden Dominique de Maddalena, Buchs Garage Urs Fankhauser, Oftringen Hans Hufschmid, Wohlen Carmen Hug, WĂźrenlos Wolfgang Schibler, Buchs Wyna Garage AG, Reinach

7 Daniele Romano

11_FCA-Schaffhausen.indd 18

All-Tec AG, Uitikon Waldegg ZH

nbD-sign BĂźtikofer, Unterentfelden

Melchior Bruder, Zßrich FC Aarau Verein 1902, Aarau Kaspar Hemmeler, Aarau Katharina Hemmi, Suhr 16 Olivier Jäckle

1

5 Marco Corradi

8 Pascal Thrier

10 SĂŠbastien WĂźthrich

14 Tim Hemmi

FC Aarau Verein 1902, Aarau

Bianca Braun + Roland Maurer, Biberstein Nina Jordi, Buchs Fabian Schmid, Aarau Rohr Adrian Windisch, Aarau Rohr

Bruno Blattner, Seuzach ZH Heidi, Aarau Pascal Lienhard, Suhr Werner Windlin, Suhr 9 Alessandro Ciarrocchi

FC Aarau Verein 1902, Aarau Heiri + Els Hediger, Muhen Kurt Knechtli, Unterentfelden Christian MĂźller, Rombach Marco Polo Restaurant & Bar, Wohlen

2

Renate + Matthias Basler, Beinwil am See Nils Bentele, Menziken

11 Zoran Josipovic #TC&Ă’PGT 7TU*Ă€ĆƒKIGT Oberentfelden FC Aarau 1902, Aarau FF Partner AG, O'entfeld. GLB Music, Aarau Kurt Knechtli, U'entfeld. Das Nähatelier, Aarau Rehaaktiv GmbH, Birmenstorf WĂźrgler Handel AG, Niederlenz

3

Heidi, Aarau Rufer Catering Metzg, Schlossrued Sevi + Dani Strebel, Safenwil

17 Geoffrey TrĂŠand

9

01.02.17 13:19


die Spieler-Patronat für 200.– Saison 2016/17: Fr. g Ende Saison Verlosun isen von interessanten Pre enden unter allen Teilnehm

Bach Mode, Gränichen Renate + Matthias Basler, Beinwil am See R. + A. + St. Peter, Beinwil am See

19 Juan Pablo Garat

FPA Fairplay Agency GmbH, Zürich Isceri GmbH Keramik + Naturstein, Dietikon ZH Wolfgang Kubik, Dettingen DE Marcel Petermann, Aarau 20 Ivan Audino

Nicolas Bonvin + Sonja Meyer, Aarau Rohr Frederick's Place, London Uschi Karrer, Rombach Nendaz-Vente Immobilier Sarl, Haute-Nendaz 26 Michaël Perrier

Amaya AG, Aarau Stefan Bolliger, Buchs

23 Stéphane Besle Assimedia SA, Locarno Simon Köbeli, Kölliken Melanie Schmid, Gränichen

27 Ulisse Pelloni

Innora Verwaltungs AG, Däniken SO KellermüllerPartner AG, Suhr Paul Ryser AG, Aarau

28 Miguel Peralta

Felix + Co AG, Gebenstorf Yannik Monnerat, Bättwil SO Mounir Gmati, Starrkirch-Wil SO

31 Denis Markaj

99 Lars Hunn

Elettrodomestici Fornoni SA, Pregassona TI Marcel + Marianne Spielmann, Suhr Barbara + Heinz Suter, Aarau

44 Damir Mehidic Allianz Versicherungen, Zetzwil Lucie Deubelbeiss, Gränichen Familie Müller, Zetzwil Ozeania Reisen AG, Fislisbach Reto Sommer, Schöftland Temporis Personal AG, Aarau TRASCON-ICT GmbH, Seengen

11_FCA-Schaffhausen.indd 19

Claudia Binder, Fischbach-Göslikon Confa AG, Kilchberg ZH Fuchs Treuhand, Oberwil-Lieli Marco Furrer, Neuhausen SH FS Media AG, Niederwil TR Marco ProCloud AG, Schällibaum Lenzburg

47 Patrick Rossini

Bitte senden Sie den ausgefüllten Teilnahmetalon (Seite 21) an: FC Aarau AG «Spieler-Patronat» Stadion Brügglifeld Postfach 2738 5001 Aarau oder per Mail an: geschaeftsstelle@fcaarau.ch

01.02.17 13:19


s i b g a T n e d e ! J n e f u a nk

i e r h U 20.00

Öffnung

szeiten

OY ¶<    Y 4V¶.00 Uhr 8.00 – 20 Sa

NEU

www.wynecenter.ch

11_FCA-Schaffhausen.indd 20

01.02.17 13:19


+HL]PDQQ6SLHOHU3DWURQDW

Patronat fĂźr Ihren Lieblingsspieler Teilnahmetalon Heizmann Spieler-Patronat Saison 2016/17 Ich Ăźbernehme das Patronat fĂźr folgenden FCA-Spieler: Rechnung elektronisch an meine E-Mail-Adresse Rechnung per Post mit Einzahlungsschein

Spieler

Firma oder Verein Vorname

Name

Strasse/Nr.

Postleitzahl

Ort

E-Mail

Unterschrift

Datum

Weitere Patronate Raimondo Ponte

Swen KĂśnig

Marco Dobler

Sportchef

TorhĂźtertrainer

med. Masseur

Ines Barbara Ammann, Oberentfelden )CUVTQ2TQĆ&#x201A;NKPG)OD*HĂźnenberg ZG Graf Haustechnik AG, Hausen Garage Zimmerli Aarau AG, Aarau Rohr Hotel Restaurant Oberstadt, Lenzburg G. Gutierrez, Muhen Restaurant Sternen GmbH, BĂśzberg Roman Hug Jean-Pierre Frey Teammanager med. Masseur Silvan Schertenleib, Gränichen RenĂŠ Hug, Wabern BE

Brigitt + Daniel Angelini, Wildegg

INSERAT

Bauunternehmung Holzbau Fenstertechnik

3 GUTE GRĂ&#x153;NDE

Bauunternehmung Holzbau Fenstertechnik

www.zublerag.ch

Zubler AG 5001 Aarau Tel. 062 822 77 22

21 11_FCA-Schaffhausen.indd 21

01.02.17 13:19


5HVXOWDWHÉ&#x2039;É&#x2039;5DQJOLVWHQ

Brack.ch Challenge League Rangliste

7RUVFKžW]HQ

1. Zßrich 2. Neuchâtel Xamax FCS 3. Wil 4. Aarau 5. Servette 6. Wohlen 7. Le Mont-sur-Lausanne 8. Winterthur 9. Chiasso 10. Schaffhausen

18 18 18 18 18 18 18 18 18 18

15 11 7 7 7 7 5 4 3 4

3 3 5 5 4 1 6 6 6 1

0 4 6 6 7 10 7 8 9 13

48 : 32 : 24 : 27 : 24 : 22 : 12 : 17 : 16 : 21 :

6SLHOSODQ)&$DUDXLQGHU5žFNUXQGH

Aarau â&#x20AC;&#x201C; Schaffhausen Wohlen â&#x20AC;&#x201C; Aarau Aarau â&#x20AC;&#x201C; Le Mont LS Chiasso â&#x20AC;&#x201C; Aarau Wil â&#x20AC;&#x201C; Aarau Aarau â&#x20AC;&#x201C; ZĂźrich Aarau â&#x20AC;&#x201C; Servette NE Xamax FCS â&#x20AC;&#x201C; Aarau Aarau â&#x20AC;&#x201C; Winterthur ZĂźrich â&#x20AC;&#x201C; Aarau Aarau â&#x20AC;&#x201C; Wohlen Winterthur â&#x20AC;&#x201C; Aarau Schaffhausen â&#x20AC;&#x201C; Aarau Aarau â&#x20AC;&#x201C; Wil Le Mont LS â&#x20AC;&#x201C; Aarau Aarau â&#x20AC;&#x201C; Chiasso Servette â&#x20AC;&#x201C; Aarau Aarau â&#x20AC;&#x201C; NE Xamax FCS

So, 05.02. 15:00 So, 12.02. 15:00 Sa, 18.02. 17:45 So, 26.02. 15:00 Mo, 06.03. 19:45 Mo, 13.03. 19:45 So, 19.03. 15:00 So, 02.04. 15:00 So, 09.04. 15:00 Saâ&#x20AC;&#x201C;Mo, 15.â&#x20AC;&#x201C;17.04. Saâ&#x20AC;&#x201C;Mo, 22.â&#x20AC;&#x201C;24.04. Saâ&#x20AC;&#x201C;Mo, 29.04.â&#x20AC;&#x201C;01.05. Saâ&#x20AC;&#x201C;Mo, 06.â&#x20AC;&#x201C;08.05. Saâ&#x20AC;&#x201C;Mo, 13.â&#x20AC;&#x201C;15.05. Mi/Do, 17./18.05. Saâ&#x20AC;&#x201C;Mo, 20.â&#x20AC;&#x201C;22.05. Sa, 27.05. Sa, 03.06.

10 19 17 28 27 31 19 26 28 38

48 36 26 26 25 22 21 18 15 13

Hinrunde

Brßgglifeld Niedermatten Brßgglifeld Comunale Riva IV IGP Arena Brßgglifeld Brßgglifeld Maladière Brßgglifeld Letzigrund Brßgglifeld Schßtzenwiese LIPO Park Brßgglifeld Sous-Ville, Baulmes Brßgglifeld Stade de Genève Brßgglifeld

3:2 1:4 2:1 3:1 0:0 1:1 2:0 4:1 1:1 6:3 1:0 1:2 2:3 0:1 0:0 1:1 1:0 2:3

1. NsamĂŠ 2. Karlen 3. Rossini

Servette NE Xamax FCS Aarau

10 9 8

und 3 weitere Spieler mit je 8 Toren

=XVFKDXHU Team (Anzahl Spiele)

1. ZĂźrich (9) 2. Aarau (9) 3. Winterthur (9) 4. NE Xamax FCS (9) 5. Servette (9) 6. Schaffhausen (9) 7. Wil (9) 8. Wohlen (9) 9. Le Mont LS (9) 10. Chiasso (9)

Total

Ă&#x2DC;

86 746 35 909 30 700 27 848 23 577 14 987 12 590 11 059 6 620 5 265 255 301

9 638 3 990 3 411 3 094 2 620 1 665 1 399 1 229 736 585 2 837

Skorerliste FC Aarau Spieler

T

A

1. Patrick Rossini 2. Geoffrey TrÊand 3. SÊbastien Wßthrich 4. Alessandro Ciarrocchi 5. Zoran Josipovic 6. Olivier Jäckle 7. Marco Thaler 8. Ivan Audino Miguel Peralta 10. Sandro Burki Juan Pablo Garat 12. Bruno Martignoni Pascal Thrier

8 4 5 4 2 1 1 0 0 1 1 0 0

4 4 2 3 1 2 1 2 2 0 0 1 1

T=Tore, A=Assists

INSERAT

22 11_FCA-Schaffhausen.indd 22

01.02.17 13:19

H


Jetzt im

Bäre n!

Eingelegt, gebeizt und geschmort 6. Januar bis 14. Februar 2016

Empfehlung: r Lachs auf Hausgebeizte eingelegten an Kürbiswürfeln uce sa m Curr y-Basiliku ***** Lammhaxe Geschmorte oblauchmit Honig-Kn en und Sauce, Bohn Bratkartoffeln ***** etschgen Marinierte Zw mit Zimteis

Der Ort

Genuss www.baeren-koelliken.ch für puren

Gasthaus

Bären Kölliken

Hauptstrasse 14, CH-5742, Kölliken, Tel. 062 723 36 36, Fax 062 723 63 63 E-Mail: baeren@baeren-koelliken.ch, www.baeren-koelliken.ch

11_FCA-Schaffhausen.indd 23

01.02.17 13:19


Unternehmernetzwerk, Kameradschaft und Standortförderung im Aargau

Ihr Versicherungsbroker:

kompetent & persönlich

www.clarofinanz.ch

Bauunternehmung Holzbau Fenstertechnik

Kontakt Stéphane Meyer Lagerhäuser Aarau Postfach 5001 Aarau s.meyer@la-aarau.ch

11_FCA-Schaffhausen.indd 24

01.02.17 13:19

Profile for FC Aarau

Saison 2016/17 Ausgabe 11 (FC Aarau - FC Schaffhausen, 5. Februar 2017, HEIMSPIEL)  

Saison 2016/17 Ausgabe 11 (FC Aarau - FC Schaffhausen, 5. Februar 2017, HEIMSPIEL)  

Profile for fcaarau
Advertisement