__MAIN_TEXT__

Page 1

Aus dem Hause Rodenstock

www.familienpost.de

Sehteststelle für Führerscheine!

Augenoptik Karl Weber GmbH

FAMILIENPOST

Sonnenbrillengläser Gleitsicht

Jahrgang 21 Nummer 11 30. März 2014

149.-

Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap GE-Horst • Buerer Straße 1

FAMILIENPOST Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

Jahrg. 26 • Nr. 3 • 30. März 2014

Paar

sph +/- 6 - cyl. + 4

Telefon 02 09 - 5 62 59

Kundenparkplatz auf dem Hof!

Reinbur Getränke Lieferservice

Wir beliefern: private Haushalte • Seniorenheime Veranstaltungen • Firmen • Praxen Vereine • u.v.m. Gläser- u. Festmobiliar-Verleih

Devensstraße 109 45899 GE-Horst

Fax 02 09 - 51 66 99

( 02 09 - 5 54 85

Turfstraße 14 • GE-Horst

Neben Opel Kleinebrink gegenüber vom Hallenbad

Öffnungszeiten: Di. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr • Sa. 8.00 -13.00 Uhr

02 09 - 38 99 605

Gesundheit • Pflege • Wohlbefinden Pils Cola Alt

www.reinbur.de

Fassbier • Zapfanlagen • Kühl- und Bierwagen

Am Sonntag in Horst: • Mobilitätsschau • Offener Sonntag • Frühlingsmarkt Herzlich willkommen!

20 Jahre

Pflegedienst Quebecare Feiern Sie am Mittwoch (09.04.) mit uns! SÜDAPOTHEKE Strundenstr. 18 Tel. 5 11 27

Hippolytusstraße 3-7 • Gelsenkirchen-Horst Telefon 02 09 - 95 18 10 www.gesundheitszentrum-ge.de

Gastronomie im Golfclub Schloß Horst Johannastraße 37 • 45899 GE-Horst Hinter Schloß Horst • www.gcsh.de

Unser Biergarten ist bei Sonne und dank unserer Gastronomie ein idealer Ort der Erholung!

Täglich frische Kuchen ab 2.20

Feiern Sie Ihr Fest bei uns!

Egal, ob Kommunion, Konfirmation, eine Geburtstagsparty oder eine Betriebsfeier - wir bieten für jeden Zweck ideale Räumlichkeiten und Buffets.

Ab Mitte April genießen Sie bei uns leckere Spargelgerichte!

Bernd Strickling. der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Horst, macht Reklame für den verkaufsoffenen Sonntag.

Soldaten und Schüler gaben ein Konzert

Wir verschenken 10 Gutscheine für unseren Schnuppergolf! Unser beliebter OSTERBRUNCH - jetzt vorbestellen (22.90) Alle Schalke-Spiele werden bei uns live übertragen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns! Ganzjährig geöffnet, kein Ruhetag Telefon 02 09 - 50 30 223 (Gastronomie ab 11 Uhr) Inhaber: Halil Acar

P

arken auf dem Hof!

Angebote gültig vom 27.03.-05.04.2014

Festkochende Kartoffeln 10 kg

3.99

Getrocknete Aprikosen 400g

1.99

Getrocknete Feigen 400g

1.99

Getrocknete Datteln 400g

1.99

Gezuckerte Erdnüsse

400g

1.99

Getrocknete Tomaten 200g

1.99

Markenstraße 9 • Gelsenkirchen-Horst-Süd Montag - Samstag von 6.00 bis 19.00 Uhr geöffnet Das Luftwaffenmusikkorps 3 aus Münster war in der Gesamtschule Horst zu Gast. Die 60 Soldatinnen und Soldaten, die gemeinsam unter der Leitung von Oberstleutnant Chadik ein hochprofessionelles Sinfonisches Blasorchester bilden, probten intensiv mit der Bläserklasse 9.1. der Schule. Danach gab es ein gemeinsames Konzert in der Mehrzweckhalle. Für die Mädchen und Jungen war der gemeinsame Tag im Zeichen der Musik ein unvergessliches Erlebnis, von dem sie durchweg profitierten. Herr Frassa, der Leiter der Bläserklasse, hatte seine Verbindungen zum Musikkorps spielen lassen.

F

Hor


2

Verlagssonderseite 30. März 2014

Hürkamp 20 - www.bistro-gruene-oase.de

Räumlichkeiten für Kommunion und Konfirmation noch frei! Mittendrin - statt nur dabei: Mo. 7. April - 19.00 Uhr

Alle Bundesligaspiele und Champions League

4. Tresenkochen mit E! PIA V I L s Thema Wilde Leckereien bei un em An dies

Sie suchen eine Wäscherei? Wir kommen vorbei !!! Wäscherei Heißmangel Bügeldienst

h Maximal 25 Teilnehmer - darum schnell reservieren! 26.2.2014 18.03.2014 nd frisc

Abe es Bier Räumlichkeiten für Ihre Hochzeit oder Familienfeier gezapft RO für 20 bis 100 Personen frei 1 ,- EU

Schalke – Real

www.bistro-gruene-oase.de

Unsere Hotline 0173 - 7 39 46 83

Telefon 02 09 -

51 25 99 Öffnungszeiten: Montag 09 -14 Uhr Di.-Do. 09 -17 Uhr Fr.+Sa. geschlossen

Telefon 02 01 / 83 85 327

Telefon 02 01 / 38 01 88

Nach einem langen Winter haben wir unser Geschäft wieder geöffnet. Wir bieten schönen, bunten Frühlingsflor, Gehölze, Stauden und viele andere Sachen. Auch bepflanzen wir Ihre Frühlings-Balkonkästen etc. und liefern Ihnen diese auch nach Hause.

Lüderitzwiese 28 • Essen-Karnap Unseren Kunden wünschen wir frohe Ostern!

GE-Horst

Horst-Mitte 3 1/2-RaumWohnung, 74 qm, Devensstraße 2, 350.- Kaltmiete + NK, ab Mai 2014 frei. Infos unter Telefon 02 09 – 51 75 46

Vereinsstraße 20

Dame

als Wohnungsmieterin für 1,5 Raum mit Balkon. Einzugsfertig. Vollrenovierung, alles neu!

Schöne, frisch renovierte 2 1/2 Raumwohnung in Horst-Süd zu vermieten. Zentral gelegenes, ruhiges Vier-Familienhaus. 1. OG, 58 qm, KM 260,-. Mobil: 01 57 - 35 47 16 35

Weitere Wohnungen auf Anfrage! Telefon 02 09 - 4 50 81 von 10.00-17.00 Uhr

Sehr gerne...

... richten wir ihre Feier in unserem Hause aus oder auch bei ihnen zu Hause. Wir verfügen über Gesellschaftsräume für 20 bis 200 Personen. Jetzt schon vormerken: ABZ-Skatturnier am 27.04.2014, 9-18 Uhr. Startgeld: 18 Euro incl. Mittagessen, Kaffee, Kuchen. Partyservice • Catering tehaus Festsaal • Seminarräume • Gäs BP) e (Näh st Hor Koststr. 8 • GE75 Homepage: Fon: 02 09 / 5 79 75 • Fax: 51 38 www.schacht3.info ABZ-Gelsenkirchen@t-online.de rvice 24 -Std.-Seung bis 1.00 0 E hn Wer tanrec

Von Profis durchgeführt:

HAUSHALTSAUFLÖSUNG Billiger geht es nicht!

Wir führen aus: • Haushaltsauflösung • Geschäftsauflösung • Keller-Entrümpelung • Garagen-Entrümpelung • Kostenlose Schrottabholung • Kostenlose Waschmaschinenabholung • Umzüge

Wir bieten den garantierten Festpreis!

www.gelsenport.de Brauckstr. 26-28 • GLA Bürozeiten: 9-12 und 15-18 Uhr

Entsorgung aller Art

LOKALES

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

0 20 43 - 29 50 596 Direkt-Service: 01 79 - 6 68 95 71

GE-Horst Schmalhorststraße 15, 3. OG, helle 3 Zimmer KDB, 65qm, 300.- KM + Betriebskosten. Eigene Gasheizung. 02 09 – 77 09 47

Neubau-Wohnung Zentrale Lage

Wohn-/Schlafraum, Küche, Diele, Bad, Bodenflächen alle gefliest, Fußbodenheizung, BALKON, GE-Horst, Devensstr. 84 Mo.-Fr. 9-17 Uhr Tel. 02 09 - 4 50 81

Horst B

kurz

Komfort-Wohnung Erstbezug Anstrich fertig, alles neu, Heizung, Bad, Dusche, Balkon. 3,5 Raum ca. 80 qm, alle Böden neu gefliest. Sehr hochwertig. Horst, Rüttgergasse 6 Telefon von 10-18 Uhr 02 09 - 4 50 81

FA

Steuererklärung? Kein Problem! Professioneller, preisgünstiger Steuererklärungs-Service mit persönlicher Beratung. Für Arbeitnehmer-, Rentnerund Vermietereinkünfte.*

SELO e.V.

Gratis Infotelefon 0800 / 7 83 83 72

+

31/2 Raum Wohnung im Haus Drosteweg 12, 58,48 qm, 2. OG mit Laminatböden und Fliesen zu vermieten. KM 260.- + NK, Garage möglich. Telefon 02 09 – 27 06 09

Glas

Glas-Reparatur GLAS-NAGEL  0 20 43 / 6 24 37

Krusenkamp 32/34 • 45964 Gladbeck

Harthorststr. 27, Gelsenkirchen *) Mieteinnahmen max. 13 bzw.

26 T% p.a. (led./verh.). Angebot gilt nur bei Mitgliedschaft und nur für die genannten Einkünfte.

Gelernte Verkäuferin

für DOB ab sofort gesucht. AK-Moden Tel. 02 09 - 5 35 79

Damen-Fahrrad eingefahren, 10km, wie neu, Shimano, 15-Gang, gefedert, Cityrad, 26“, 60.- Telefon 02 09 – 97 28 89 58 Dohlenschutzgitter VA 25.Fahrradteile VB, Kinderbett 3 in 1, 90.-; Spielbo-

fündig

gen für Babys 30.-. Telefon 02 09 – 51 33 01 Kaufe guten Trödel. Handy: 0 17 65 – 4 54 83 74, Telefon 0 20 43 – 37 75 55 Kinderrad 20“, 3-Gang, Nabendynamo, neuwertig, 150.-; Crosstrainer 140.; Räder VW T5 von 3/12 450.-. Telefon 02 09 – 51 33 01 Samsung E 1200, 15.-; Nokia Handy 15.-; Teppichbrücke 80 x 120, 30.-; AEG-Nespresso 30.-. Telefon 02 09 – 58 52 77 Wohnung in GE 1. Etage, 55,87 qm, renoviert, Laminat, 2 Zimmer KDB, sofort frei. KM 289,71 Euro. Telefon 02 09 – 2 24 57

Kostenlose Kleinanzeigen können wir nur auf den in der Familienpost abgedruckten Coupons annehmen.

Konzert für Renovierung der ev. Kirche

Ein Benefizkonzert zur Sanierung der Paul-Gerhardt-Kirche an der Industriestraße findet daselbst am 30. März um 17 Uhr statt. Es tritt ganz im Zeichen der Ökumene der Junge Chor Beckhausen unter der Leitung von Wolfgang Wilger auf. Der Eintritt für Erwachsene beträgt zwöf der für Kinder/Schüler acht Euro.

Horst Neumann

Raus aus der Schule

Altpapier

Bei der letzten Altpapiersammlung der ev. Jugend Horst wurden 31,28 Tonnen Altpapier gesammelt.

Impressum Familienpost Horst Herausgeber: gill:media UG (haftungsbeschränkt) GF: Joachim Gill Verantwortlich f. Redaktion: Joachim Gill Anschrift des Herausgebers und zugleich Anschrift der Verantwortlichen: Bottroper Straße 44 45899 Gelsenkirchen Telefon 02 09 / 79 98 16 Telefax 02 09 / 79 74 26 E-Mail: info@gill-aktuell.de Satz: gill:media UG (haftungsbeschränkt) Druck: Rheinisch-Bergische Druckerei Düsseldorf Verteilung: CASA-Werbung Essen Telefon 0201 - 28 00 815

- und ab nach Dölken in Gladbeck. Der kunststoffverarbeitende Fachbetrieb ist Kooperationspartner der Gesamtschule Horst im Rahmen des IHK-Projektes „Partnerschaft Schule und Betrieb“. 27 SchülerInnen des sechsten Jahrgangs lernten die dortigen Produktionsabläufe kennen. Dabei erfuhren sie, dass Mathematik nicht nur in Schulbüchern sondern gerade auch im Berufs- und Alltagleben stattfindet. Mit Feuereifer berechneten sie Flächeninhalte und kalkulierten mit den Ergebnissen den Bedarf an Material.

erhielt viele Glückwünsche zu seinem 75. Geburtstag, darunter auch von Rudi Welsch und Ewald Sitter von der IGBCE Horst. Der Gewerkschaft gehört der ehemalige Stinnes-Kumpel 53 Jahre an. Zuletzt arbeitete er bei Thyssen-Schachtbau.

Josef Bottlis von der Schüttlakenstraße feierte seinen 75. Geburtstag. Er lernte den Bergmannsberuf auf Stinnes und wechselte von dort aus nach Seppelfricke vor er 20 Jahre arbeitete. Weil er der IGBCE 40 Jahre angehört gratulierten ihm Rudi Welsch und Ewald Sitter vom Vorstand.

Nordsternstammtisch trifft sich am Freitag Das Geschichtsforum Nordsternpark trifft sich am 28.03. um 16:00 Uhr in der Horster Gaststätte Norkus, Devenstraße 121, zum nächsten „Nordsternstammtisch“. Alle bergbau – und geschichtsinteressierten Gäste willkommen sind willkommen. Neben netten Gesprächen erwarten die Teilnehmer wieder spannende DVD-Präsentationen zur geschichtlichen Entwicklung des Ruhrgebietes und des Nordsternpark aus der Produktion von Reinhold Adam.

Tresenkochen in der Oase Das vierte „Tresenkochen mit Pia Engel Nixon“ findet am 7. April ab 19 Uhr im Bistro „Grüne Oase“ am Gladbecker Hürkamp 20 statt. Thema ist an diesem Abend „Wilde Leckereinen“. Die Gäste (maximal 25) können ein 6-Gang-Menü unter Anleitung der Top-Köchin zubereiten und so von der Erfahrung der Top-Köchin profitieren. Restkarten sind unter der Hotline 01 73 – 7 39 46 83 noch zu bekommen.

Erwin Schulz feierte seinen 80. Geburtstag. Der gelernte Elektriker fing nach seiner Ausbildung auf der Schachtanlage Hugo an. Dort verbrachte er sein gesamtes Arbeitsleben. Zusammen mit seiner Gattin Irmgard, beide sind bereits seit über 58 Jahren verheiratet, erfreut er sich an den vier Enkeln seiner beiden Kinder. Für die Ortsgruppe Buer-West der IGBCE gratulierten Lothar Ostwald (stellvertretender Vorsitzender) und Franz Burzynski.

Das Fachgeschäft mit der großen Auswahl • TRE

TFOR

D • ENIA • H E A UGA • DUR • VOR OON WERK • GIRL O • WIT TC • FLE EX L I LAM E F P D INAT • NOR Braukämperstraße 137 • 45899 Gelsenkirchen-Beckhausen

Heinrich Habicht wurde 90 Jahre alt. Der gelernte Tischler arbeitete als angestellter Techniker auf Gelsenberg. Er gehört der IGBCE seit 70 Jahren an. Rudi Welsch gratulierte für den Vorstand mit einem Präsentkorb.

Gutschein

für eine kostenlose Kleinanzeige Bitte drucken Sie in der nächsten erreichbaren Ausgabe folgenden Text ab, der ausschließlich privaten und nicht dauernden Zwecken dient. Annahme nur schriftlich auf diesem Coupon.

TEXT:

Telefon 02 09 / 5 80 14 15 • Fax 02 09 / 5 80 14 17 Teppiche • Teppichböden • Teppichfliesen • Laminat • PVC-Beläge • Kork Eigene Fachverleger • Ausmessen kostenlos • Lieferung frei Haus

Frühjahrsbepflanzung für Garten, Balkon und Friedhof?

Kommen Sie zu den Profis! Uns verbindet die Kompetenz!

Blumen Oppenberg am Friedhof in GE-Horst • Tel. 02 09 / 5 55 68

mit Vorwahl

/

0

Familienname/Vorname Straße / Nr. / Ort

Friedhofsgärtnerei Moderne Grabgestaltung Kränze • Gartenbau

Tel.:

Friedhofsgärtnerei • Dauergrabpflege Moderne Floristik • Beet- u. Balkonpflanzen

Essener Straße 10 45899 Gelsenkirchen-Horst Telefon 02 09 - 36 16 86 63

Strickerstraße 11 • 45899 GE-Horst Telefon 02 09 - 5 53 22

Die drei Friedhofs-Fachgärtnereien in Horst wünschen ihren Kunden und Freunden schöne Osterfeiertage!

Datum

Unterschrift

Für Chiffree-Anzeigen erheben wir eine Gebühr von 5 Euro. Bitte dem Coupon bar beilegen Zuschriften

zustellen

werden abgeholt

Bitte zusenden an: Redaktionsbüro GILL Bottroper Straße 44 • 45899 Gelsenkirchen Telefax 02 09 / 79 74 26


LOKALES

FAMILIENPOST Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

„Dada Peng” liest in Horst beit zu Gute. Dada Peng wird im Anschluss an die Buchlesung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus den LaviaTrauergruppen zum persönlichen Gespräch bei Bier, Cola und Wasser noch eine Weile zusammen sitzen. Das Buch „Mein Buch vom Leben und Sterben“ und die CD zur Lesung sind vor Ort durch die Buchhandlung Junius erhältlich. Karten zum Preis von 5 Euro (Schüler/Studenten) und 8 Euro (Erwachsene) gibts an der Abendkasse.

Am Wedem 4 • Gelsenkirchen-Horst Telefon 02 09 - 5 08 40 29

Unser Knaller zum Wochenende am verkaufsoffenen Sonntag (29./30.3.2014).

Kolping-Spielmannszug besteht seit 65 Jahren Zwischen 2014 und 1949 liegen 65 Jahre. So viele Jahre besteht der Spielmannszug der Kolpingsfamilie HorstEmscher. Nach 1946 mehrten sich die Jubiläen der einzelnen Kolpingsfamilien. Zu diesen Jubiläen gehörten auch immer große Handwerkerumzüge, die durch Musik begleitet wurden. Im Juni 1949 entschloss man sich in der Kolpingsfamilie Horst-Emscher einen eigenen Spielmannszug zu gründen. Von den Gründungsmitgliedern ist heute noch Johannes Weinforth aktiv im Spielmannszug tätig. In der laufenden Zeit entstand ein Spielmannszug, der in der näheren und weiteren Umgebung sehr beachtet und gefragt war. Der Spielmannszug der Kolpingsfamilie HorstEmscher wurde 1955 dem Stinnes Werksorchester angegliedert. Gemeinsame Proben fanden einmal im Monat statt. Viele Veranstaltungen und Konzerte wurden gemeinsam durchgeführt. So z.B. die Schachtabteufe Wulfen, das Sängerfest in Essen, ein Konzerte in Wiesbaden (Hessen), usw.. Die Zusammenarbeit endete mit der Stilllegung der Schachtanlage Mathias Stinnes. Die Bandbreite der Auftritte erstreckte sich über Pfarrfeste, Schrebergarten-Feste, Bezirksfeste der Kultur

AG West, Karnevalsveranstaltungen, Geschäftseinweihungen, Jubiläen, Geburtstagsständchen, Familienfeierlichkeiten, Vereinsfeste jeglicher Art, Gründungstag der Großpfarrei St. Hippolytus (2007), St.-Martins-Züge - in 65 Jahren wurde bei fast allen St. Martinszügen der KAB Horst-Süd mitgespielt. Auf unzähligen Schützenfesten wurde gespielt, besonders verbunden war der Spielmannszug der Kolpingsfamilie Horst-Emscher mit dem Bürgerschützenverein HorstEmscher. Viele Aktivitäten – Ausflüge und Feiern – gehörten genau so zum Vereinsleben, wie die regelmäßige Probe und der Ausmarsch. Eine 65-jährige Vereinsgeschichte ist mit einschneidenden Veränderungen verbunden, eine Teilverlegung der Belegschaft von „Gelsenberg“ nach Süddeutschland musste vom Verein aufgefangen werden. Auch berufliche und familiäre Veränderungen hatten Auswirkung auf die Personalstärke des Spielmannzuges. Auch von demographischen Gegebenheiten blieb der Verein nicht verschont. Der harte Kern, blieb dem Motto: „Gut Spiel“ treu. Im zweiten Halbjahr 2014 soll eine Zeitreise in Wörtern und Bildern im Rahmen der Veranstaltungen der Kolpingsfamilie Horst-Emscher stattfinden.

Horster Mai-Sause geht in die nächste Auflage! Mit und ohne Strom präsentieren sich die beiden in Horst und Umgebung bestens bekannten Bands „Take5“ und „migenda & friends“ am 30. April ab 19 Uhr im Gemeindesaal St. Laurentius, Zum Bauverein 34. Ein Abwechslungsreiches und buntes Programm aus fünf Jahrzehnten Rock- und Popmusik erwartet die tanzwütigen Gäste. Natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der Auftakt zum Vorverkauf der Karten hat bereits begonnen. Vorverkaufsstellen sind das Haus Marienfried, Marienfriedstraße 25 und das Textilhaus Strickling, Essener Straße 4-6. Karten sind dort zum Preis von 10,- zu bekommen.

Horster Löwe und Buddha

In Fliegermontur: Jessica Kortus, Lukas Wagner und Katharina Wildförster (v.l.)

Schaltjahrskinder gingen in die Luft

Das Besondere daran – sie wurden in einem Schaltjahr geboren und kamen alle am 29. Februar 1996 im Horster St. Josef-Hospital auf die Welt. Seit diesem Zeitpunkt hat das Krankenhaus für das Trio jedes Jahr eine Geburtstagsfeier ausgerichtet - Geschenke inklusive!

Mit Namaste begleitet Sie

Annette Gerwin - Gesundheitspraktikerin Fischerstraße 75 • 45899 GE-Horst Telefon 02 09 / 3 61 67 98

Die Idee dazu hatten seinerzeit der damalige Chefarzt der geburtshilflichen Abteilung, Dr. med. Hans-Bernd Schmitt und Geschäftsführer Josef Kramer. Selbst als die Geburtshilfe geschlossen wurde, gab es weiterhin jedes Jahr eine Party. Nun sind die drei erwachsen und getreu dem Motto „Kleinen Kindern gibt man Wurzeln, großen gibt man Flügeln“ feierten die Familien im Skydiving Center Bottrop und die drei gingen im wörtlichen Sinne und mit großem Spaß „in die Luft“.

Baumschnittarbeiten durchgeführt. Es wird an der Schaufenster-Dekoration der leer stehenden Ladenlokale gearbeitet. Es sollen in naher Zukunft Drahtseile für eine einheitliche Weihnachtsbeleuchtung angebracht werden. Die IG Essener Straße hat eigens eine Homepage für die Vermarktung der Leerstände eingerichtet. Unter www.igessener-strasse.de kann man sich über die Arbeit der IG informieren. Wer Anregungen hat kann diese auch gerne per Mail an den Vorstand richten (strickling@t-online.de oder jb@j-berger.de).

Currywurst mit Pommes

3.00

Bella Italia in Schwarz und Weiß

Am Samstag (5. April 2014) findet im (noch) leerstehenden Ladenlokal Essener Straße 30 in Horst die Eröffnung der Fotoausstellung „Frauen, Männer, Kinder, Asphalt – Italien monochrom“ statt. ´ Vier Fotografen aus Berlin, Hattingen und Gelsenkirchen zeigen unter dem Motto „Fotografische Stellungnahmen zur Sehenswürdigkeit des Alltags“ ca. 120 Schwarz-Weiß Aufnahmen. Die Ausstellung dient einem guten Zweck. Der Erlös aus dem Verkauf von Drucken geht an das Lavia Institut für Fa m i lient rauerbegleit ung. Musikalisch begleitet wird die Ausstellungseröffnung von Sandra Stoffers, u.a. Sängerin der A-capella-Formation „Salander“. Der großzügige, helle und freundliche Ausstellungsraum wird von der Erbengemeinschaft Buchholz kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Gelsenkirchener Fotograf Thomas Klingberg schwärmt von dem Ambiente und findet sogar Parallelen zur Hauptstadt, wo er bis zu der Rückkehr in seine Heimat selbst lange Zeit lebte: „Die Räumlichkeiten erinnern mich an die vielen kleinen Stadtteilgalerien in Berlin, die auch häufig aus Leerständen generiert wurden.“ Vernissage der Ausstellung mit Fotografien von Hilli & Peter Zenker (Berlin), Michael Gehling (Hattingen) und Thomas Klingberg (Gelsenkirchen) 05. April 2014, Einlass: 14:00 Uhr, Programm ab 18:00 Uhr Die Ausstellung ist bis zum 12. April 2014 täglich von 15-18 Uhr zu sehen. An Markttagen (mittwochs) von 10-13 Uhr.

Fastenessen am 30.03.2014 nach der 10:30 Uhr Messe im Gemeindezentrum von St. Hippolytus Sonntagstreff am 06.04.2014 im Gemeindezentrum mit kleinem aber feinem OsterFrühlingsbasar Wallfahrt der kfd-Gemeinschaften der Pfarrei St. Hippolytus am 13.05.2014 nach Kranenburg. Karten gibt es bei den bekannten Stellen der kfd-St- Marien, St. Laurentius, Liebfrauen, St. Clemens-Maria Hofbauer, St. Hippolytus

Bereits eingetroffen: Die neue Frühjahr-/ Sommer Schuhmode! Vom 27.2.-01.03.

10%

Kennenlern-Rabatt

auf die neue Schuhmode!

Alles gute Schuhe! Essener Straße 8 • 45899 GE-Horst • Telefon (02 09) 5 55 15

Jetzt auch bei uns in Gelsenkirchen!

Sozialkaufhaus für Jedermann Bis Ostern 20% Eröffnungsrabatt auf alle Möbel Wir holen kostenlos ab, was Sie nicht mehr benötigen: Möbel, Technik, Waschmaschinen, Kühlschränke, Kleidung und Haushaltsartikel in gebrauchsfähigem Zustand. Bei uns gekaufte Möbel werden gegen eine geringe Gebühr geliefert. Weitere Leistungen: Renovierungshilfe, Umzugshilfe, Wohnungsauflösung Braukämperstr. 1 / Ecke Horster Str. • 45899 GE Telefon: 0209- 95 70 55 75 • Fax: 0209 - 95 70 55 74 kontakt@help2007-gelsenkirchen.de www.help2007.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Vorsorge...

IG-Essener Straße nimmt Arbeit auf Der Umbau der fußläufigen Essener Straße ist beschlossen. Die Bezirksvertretung Gelsenkirchen-West hat sich für die Umsetzung des Verwaltungsvorschlages ausgesprochen, der die Öffnung des jetzt fußläufigen Bereiches als Einbahnstraße in Richtung Devens-/Bottroper Straße vorsieht. Nach der Gründung der „Interessengemeinschaft Essener Straße“ haben sich bereits 20 Immobilienbesitzer bereit erklärt, am Erscheinungsbild der Straße finanziell und tatkräftig mitzuhelfen. So wurden bereits dringend erforderliche Reinigungs- und

Burgstraße 2 / Ecke Essener Straße

Fotoausstellung ab 5. April:

Termine der kfd

Eine Überraschung hatte das St. Josef-Hospital für drei junge Leute in petto: Jessica Kortus, Lukas Wagner und Katharina Wildförster haben in diesem Jahr ihren 18. Geburtstag gefeiert.

Lerne die Kunst zu schauen,die Kunst, die Dinge zu betrachten,die Schönheit der Blumen, der Bäume und das Licht des Himmels zu sehen! In den nächsten Wochen erwacht die Natur, ist es nicht wunderbar ein Teil des Ganzen zu sein? Tauchen Sie bei einem Spaziergang in die Energiequelle der Natur. Dadurch kommen Sie zur Ruhe, zu sich selbst und stärken sich für den Alltag. Innehalten auf einer Bank, vielleicht am Schloss,die Bäume, Blüten oder die Vögel betrachten. Stellen oder setzen Sie sich für eine Weile ruhig hin, spüren Sie Ihren Atem, lassen Sie die Schönheit und Kraft der Natur auf sich wirken.

3

Hegemann‘s

© photophonie - Fotolia.com

Am 4. April liest um 19 Uhr „Dada Peng“ aus seinem Buch „Mein Buch vom Leben und Sterben“ in der ehemaligen Jacobuskirche an der Laurentiusstraße 33 in Horst-Süd. Begleitet wird der 40-Jährige von Moritz Maier mit dessen Gitarre. „Dada Peng“ heißt mit bürgerlichen Namen „Mirko Klos“ und kommt aus der „verbotenen Stadt“. Er studierte einige Semester Film- und Fernsehwissenschaften und Anglistik, lebte in den USA und bereiste die ganze Welt. Seine künstlerische Laufbahn begann er als Tänzer in der „Fledermaus“ an der Dortmunder Oper. Mirko Klos arbeitete als Moderator und Drehbuchautor an über 400 Produktionen für das Tigerenten Clubhaus (KIKA) und die Kinder Talkshow Yo!Yo!kids (SWR). Als Songwriter machte er zusammen mit dem Pianisten Jan Giffhorn als Chansonduo „2StundenLicht“ Musik. Dada Peng war viele Jahre ehrenamtlicher Mitarbeiter in einem Hospiz in Schwerte und engagiert sich seitdem in der Hospizbewegung. Dank der Unterstützung von Bestattungen Nehrkorn kommt der Erlös des Abends der Jugendtrauergruppenar-

Verlagssonderseite 30. März 2014

Sie möchten gerne, dass Sie auch nach Ihrem Tod sichtbar bleiben und Ihre Lieben einen Ort haben, an dem sie Sie besuchen können? Dann sorgen Sie vor und sprechen Sie mit uns.

Wenn wir rechtzeitig etwas unternehmen reduzieren wir Überraschungen selbst über unseren Tod hinaus Wolfgang Sternkopf

Middelicher Straße 89 45892 Gelsenkirchen Tel.: 0209 318080 www.fgg-online.de


4

Verlagssonderseite 30. März 2014

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

LOKALES

FA

Horst B

Bürgerschützen aus Horst wählten Bei Norkus fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Bürgerschützenvereins Horst-Emscher statt. Gewählt werden mussten in diesem Jahr die „ Zweiten“. Nach der Entlastung des Vorstandes wurden alle „Vize“ einstimmig wiedergewählt. Demnach setzt sich der Vorstand zusammen aus: 1. Vorsitzende: Helene Pinnek, 2. Vorsitzender: Heinrich Krischer, 1. Geschäftsführer: Günter Sippel, 1. Kassierer: Reinhard Bastian, 2. Kassiererin: Käthe Zühlke, 1. Sportleiterin: Helene Pinnek, 2. Sportleiter: Günter Sippel, Da-

menleiterin: Helene Pinnek, Oberst und Sozialwart: Wilfried Kasmann, Pressewart: Günter Sippel, Kassenprüfer: Klaus Eickenscheidt, Horst Wewers, Beisitzer: Joachim Gill, Wilfried Kasmann. Das traditionelle Osterpreisschießen findet auf dem Schießstand des BSV Karnap statt. Der Schießstand befindet sich in der Gaststätte Bürgerhaus, Karnaper Straße 126, EssenKarnap. Termin: Samstag, 05. April 2014. Begrüßung: 19:00 Uhr. Geschossen wird mit dem Luftgewehr. Hierzu sind alle Mitglieder und Freunde recht herzlich eingeladen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich wohl bei Quebe Care - sehr viele sind schon sehr lange dabei!

Quebe Care beweist seit 20 Jahren großes Engagement

Mit 10.000 Euro unterstützen die Rotary-Clubs Schloss Horst und Gelsenkirchen-Buer das Projekt „Mobile Kita“. Das Geld stammt aus den Einnahmen des Glühweinstandes beider Clubs auf dem Weihnachtsmarkt Buer. Die „Mobile Kita“ steuert Ziele in Stadtteilen an und bietet dort u.a. Spiel- und Leseangebote für Väter, Mütter und Kinder an, die im Zuge der EU-Osterweiterung nach Gelsenkirchen kommen. Damit sollen ihnen deutsche Werte und Normen vermittelt und damit die Integration erleichtert werden.

AuschwitzAusstellung in der der Gesamtschule

10 Jahre Jubiläum

ie mehr Sparen S *

50%

ig günst wie bei so Gl a

Der günstige

enkt ! sch Ge s-

se

Glaspa arp re i

als

DÜSING PREIS

Dauerhaft preiswert!

Neue Glaspreise die glücklich machen:

Entdecken Sie die günstigen DÜSING-PREISE! *Bei vielen Gläsern gegenüber der UVP des Herstellers.

Optik Düsing, Inh. Heinz Riehl I Essener Straße 9 I 45899 Gelsenkirchen-Horst I Fon: 02 09/5 57 01

Essener Str. 110 GE-Horst

arsten

Tel.: 0209/3864080

yer hulme

Täglich offen von

c

Alle Getränke-Preise sind gültig bis einschließlich 5.4.’14

König Pilsener

Kasten = 20 x 0,5/24 x 0,33 Ltr. zzgl. 3,10/3,42 Pfand 1 Liter = 1,10/1,39

Warsteiner Pils Kasten = 20 x 0,5/24 x 0,33 Ltr. zzgl. 3,10/3,42 Pfand 1 Liter = 1,10/1,39 ohne

ohne Pfand

Pfand

d erverkauf Großer Son 10 Uhr , 29.3.2014 abngang ag st m Sa am r nu erstand im Ei nd an unserem So

Frisch aus dem

Rauch:

SuperaKtIon:

Stauder Pils oder Ruhrtyp

Kasten = 20 x 0,5 Liter zzgl. 3,10 Pfand ohne 1 Liter = 1,30 Pfand

Mettenden 5 Stück

3.-

urst mit Kalbfleis Frische Lebemrw r Geflügel— ode Leberwurst itt Zwiebelwurs n Sie nach je 125 g schwer

7-21

auch samstags

ch,

re c h en! Sor tie Wüns 3 Stück n e Ihr

2.2.-

grillt! Knus prig ge

Halbes Hähnchen

nur

Die PAYBACK Karte. Jetzt bei REWE.

+ 2 Flaschen Stauder Ruhrtyp gratis! (zzgl. Pfand)

Vor Ort, in den Vernichtungslagern Auschwitz und Birkenau, haben SchülerInnen der Gesamtschule Horst Eindrücke gesammelt, die sie niemals mehr vergessen werden – dabei hatten sie sich doch schon lange vor der Fahrt intensiv mit dem Thema beschäftigt.

Der Horster Pflegedienst Quebe Care feiert sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am 9. April vor dem Horster Gesundheitszentrum an der Hippolytusstraße ein Aktionstag mit Blutdruck und Blutzucker-Kontrollen und allgemeinen Informationen zum Thema Pflege statt. Bei Kaffee und Waffeln will man ins Gespräch kommen. Außerdem gibt es eine Tombola, dessen Einnahmen dem Horster Regenbogenhaus zu Gute kommen. Ein Los erhält man bis zum 12. April bei einem Einkauf ab zehn Euro in der Schloß-Apotheke, in der Süd-Apotheke und beim Pflegedienst. Gegen eine Spende kann man Lose auch kaufen. Heinrich Queckenberg gründete den Horster Pflegedienst Quebe Care am 1. April 1994. Er steht unter der fachlichen Verantwortung ausgebildeter Pflegekräfte, der Anteil an der Gesamtbelegschaft bei über 95 Prozent liegt. Angefangen hat man mit fünf MitarbeiterInnen und drei Fahrzeugen. Heute beschäftigt das Unternehmen 40 MitarbeiterInnen, die mit 14 Fahrzeugen unterwegs sind. Die Pflegeleitung liegt in den Händen von Christa Nawak, Daniel Storms und Oliver Stolczewski. In der Verwaltung

hält Stefanie Rimböck die Zügel in der Hand. Alle Vorgenannten sind auch punktuell in der Pflege tätig.

Heinrich Queckenberg Heinrich Queckenberg Ist Gründungsmitglied des „Seniorennetz Gelsenkirchen“ und Mitglied im VSD e.V. (Verbund freier sozialen Dienste) Gelsenkirchen. Alle Pflegebedürftigen sind innerhalb von fünf Minuten erreichbar. Die kurzen Fahrzeiten kommen den zu pflegenden Menschen zu Gute, für die die Quebe Care-Mit-

arbeiterInnen dann mehr Zeit haben. „Die menschliche Nähe steht bei unserer Arbeit stets im Mittelpunkt“, erklärt Heinrich Queckenberg Das Unternehmen zeigt auch soziale Verantwortung im Ausbildungsbereich und bildet derzeit zwei AltenpflegerInnen und einen Kaufmann im Gesundheitswesen aus. Im Rahmen der Nachhaltigkeit geht das Unternehmen neue Wege: für die nahe Zukunft plant Quebe Care die Anschaffung von drei Elektrofahrzeugen sowie den Einsatz von Fahrrädern für kurze Strecken. Für die MitarbeiterInnen des Unternehmens besteht eine betriebliche Gesundheitsförderung, die individuell auf jede Person abgestimmt ist. Heinrich Queckenberg: „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital. Dass es ihnen bei Quebe Care gefällt beweist, dass einige von ihnen bereits seit 20 Jahren und acht über zehn Jahre dabei sind. Für das Jahr 2015 plant das Unternehmen zwölf Wohnungen für betreutes Wohnen anbieten zu können. Gut angenommen wird schon jetzt der Hausnotruf und – in Kooperation mit Partnern – das Essen auf Rädern.

Jetzt haben die 22 Oberstufenschüler der Jahrgangsstufen 11 bis 13 eine Ausstellung zusammengestellt, mit der sie Gefühle und Gedanken auszudrücken versuchen. Bei der Vernissage war auch Judith Neuwald-Tasbach, Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Gelsenkirchen, anwesend: „Ich bin sehr berührt von dem intensiven Blickwinkel, den die Schüler auf diese schwierige Thematik haben. Es ist heutzutage sehr wichtig, dass die Jugend mit der Vergangenheit konfrontiert wird. Da ist es umso besser, wenn etwas von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet wird.“ Hilfe bekamen sie dabei von Lehrern der Schule. Geschichtslehrer Christian Kütemann leitet den Projektkurs „Rassismus“, aus dem dieses weitere Schülerprojekt mit dem Besuch Auschwitz’ hervorging, wobei er vom Sozialpädagogen der Schule, Uwe Maschofski, unterstützt wurde. „Neben den historischen Fakten und Grundlagen ist es uns bei der Ausstellung besonders wichtig, die Gefühle und Eindrücke zu vermitteln“, so Kütemann.

Die Silhouette der Horster Straße zeigt ein Gemälde, das nun einen Liebhaber sucht. Gemalt hat es damals der Hobby-Maler Aloys Fenne, der an der Essener Straße eine Drogerie betrieb. Das Bild verkaufte er damals an seinen Steuerberater. Dessen Sohn, der Steuerberater Rüdiger Schlacht will mit dem Geld aus dem eventuellen Verkauf das Horster Regenbogenhaus unterstützen. Wer sich für das Bild interessiert, kann die Familienpost anrufen (02 09 – 79 98 16) einen Besichtigungstermin vereinbaren und ein Gebot abgeben.

Die Didaktische Leiterin der Schule, Anke Käding, stellte in ihrem Grußwort heraus, dass die Fahrt und das anschließende Projekt nicht ohne die Unterstützung der Stiftung „Erinnern ermöglichen“, des Fördervereins sowie des deutsch-polnischen Jugendwerks möglich gewesen wäre. Die Ausstellung ist nach Anmeldung (Telefon 45 03 00) noch bis Freitag (28.3.) von 8-16 Uhr zu sehen.

60 Jahre nach ihrer Entlassung aus der damaligen Hippolytusschule im Jahre 1954 kamen Ehemalige zu einer Wiedersehensfeier

FAMILIENPOST in das Restaurant Adria an der Markenstraße zusammen. 48 Schüler wurden damals aus der VolksHorst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

schule entlassen. Heinrich Heckmann hatte die Feier organisiert.


LOKALES

www.familienpost.de 30. März 2014

FAMILIENPOST Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

5

Horoskop • Rätsel Freitag, 25.04.2014

Die gesamte „switch it“-Kollektion bei uns zur Ansicht. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich!

WELLEN

Dauerwelle komplett

Telefon 02 09 / 3 86 56 47 Na klar! Markenstr. 27 • GE-Horst Samsons Geliebte im A.T.

groĂ&#x;es Streichinstrument

Schlangenart

englische Musikrichtung

gemäĂ&#x;igt

Abfahrtslauf

Unsere Unfallversicherung: Zuhause spitze, auswärts unschlagbar.

englische Verneinung politische Werbung

Tuchmacher

in allen Geschäftsstellen Ihrer Sparkasse Gelsenkirchen

extreme Anstrengung

biblischer KĂśnig

DER MITSUBISHI ASX

HAUSHALTSAUFLĂ–SUNG

franzĂśsisches Departement

SĂźlze aus FleischbrĂźhe

Leichtmetall

fliederfarben

hartes Gestein Frage nach einem Ort

ein Ver23.01.14 17:29 kehrszeichen

90x150_4c_SPK_Gelsen_Motiv_Unf_14.indd 1

Von Profis durchgefĂźhrt:

Prophet im A. T.

Billiger geht es nicht!

ägyptischer Sonnengott

Immer da, immer nah.

6.-

kommunaler Kassenleiter

bepflanzungsfähig

Neumarkt 1, 45879 Gelsenkirchen Telefon 0209/1612782 sparkasse-gelsenkirchen@provinzial.de

portug. Seefahrer †1521

SchleimhautentzĂźndung

3+2

35.-

B D C K R I E S E N S L A L OM NO WAH L P L AK A T ab I T A L A AD L T E P E L T Z WO K A EMME R E R E E L I L APflegeserie fĂźr Ihre Wellen A R RPassende R B Aneu: UJetzt GR AN I T U E C A S T R A P A Z E E S E /Jugendtag: Schnitt ab S P I E LW I Donnerstag istI KinderL T L O S S T OP H A Z I E N D A WO H L e ic rv Se .UNK E Ntd K L sE1.00I 0 N E 24 -S hnung bi Wer tanrec

GOLDWELL DUALSENSES CURLY TWIST

USUniversitätsstadt

älteste lat. Bibelßbersetzung

veraltet: zwei

S Versicherungsservice GmbH

Kompakter KĂśnner

Vorname Feuerdes Sängers landindianer Illic

best. Sprecheinheit

Horster Str. 302 • GE-Beckhausen • Tel. 58 28 05

Unser April-Angebot:

-optik Wobser

Oberflächenschaden

Salon Hagens

chem. Zeichen fĂźr Calcium

Unterarmknochen

Wir fßhren aus: • HaushaltsauflÜsung • GeschäftsauflÜsung • Keller-Entrßmpelung • Garagen-Entrßmpelung • Kostenlose Schrottabholung • Kostenlose Waschmaschinenabholung • Umzßge

Wir bieten den garantierten Festpreis!

www.gelsenport.de

Freifläche fßr Kinder

GARANTIEPAKET1

Brauckstr. 26-28 • GLA Bßrozeiten: 9-12 und 15-18 Uhr

spanischer Artikel

GRATIS

chinesische Teildynastie

Fremdwortteil: doppelt

Initialen der Kabel

Entsorgung aller Art

0 20 43 - 29 50 596 Direkt-Service: 01 79 - 6 68 95 71

wahrscheinlich

ASX 1.6 MIVEC ClearTec 2WD ƎSAM EditionƎ Abb. enthält Sonderausstattung

18.990 â‚Ź

sĂźdamerikanische Farm

„3+2 Garantie-Paket“ bis 31.03.2014: 3 Jahre Hersteller-Garantie bis 100.000 Kilometer (je nachdem was zuerst eintritt) + weitere 2 Jahre „Bauteile-Anschluss-Garantie“ bis 150.000 Kilometer (je nachdem was zuerst eintritt) – weitere Informationen beim Mitsubishi Vertriebspartner.

1

DEIKE- PRESS-1313-4

Die AIDA zu Traumpreisen erleben!

$QJHERW

* Messverfahren VO (EG) 715/2007 (EURO 5): ASX 1.6 MIVEC ClearTec 2WD ĆŽSAM EditionĆŽ, Verbrauch (l/100 km) innerorts 7,4 / auĂ&#x;erorts 4,9 / kombiniert 5,8 / CO2Emission kombiniert: 153 g/km / EfÂżzienzklasse C.

Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

$QJHERW $QJHERW

Er ist so verlässlich wie ef¿zient. Der kompakte Crossover ßberzeugt mit Fahrkomfort und einer hohen Sitzposition, die zu Ihrer Sicherheit ebenso beiträgt wie z. B. die Stabilitätskontrolle MASC und 7 Airbags. Und ob MIVEC Benzinversion oder Common-Rail Dieselvariante – moderne Motorentechnologie optimiert die Leistung und den Verbrauch. Erhältlich mit Vorderrad- oder Allradantrieb.

$,'$DXUD$GULDPLW$,'$DXUD DE'Â VVHOGRUI 9HQHGLJ DP $,'$DXUD$GULDPLW$,'$DXUD .UHX]IDKUW5HJLRQ 7DJH DE'Â VVHOGRUI 9HQHGLJ DP $,'$DXUD$GULDPLW$,'$DXUD .UHX]IDKUW5HJLRQ 7DJH DE'Â VVHOGRUI 9HQHGLJ .UHX]IDKUW5HJLRQ

DP 7DJH

8QWHUEULQJXQJ 9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ 8QWHUEULQJXQJ 9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ 8QWHUEULQJXQJ

SUR3HUVRQ

Âź

9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ

SUR3HUVRQ

Âź

SUR3HUVRQ

Âź

$QJHERW $QJHERW $QJHERW

$,'$VRO1RUGHXURSDPLW$,'$VRO (LJHQDQUHLVH +DPEXUJ DP $,'$VRO1RUGHXURSDPLW$,'$VRO .UHX]IDKUW5HJLRQ 7DJH (LJHQDQUHLVH +DPEXUJ DP $,'$VRO1RUGHXURSDPLW$,'$VRO .UHX]IDKUW5HJLRQ 7DJH (LJHQDQUHLVH +DPEXUJ .UHX]IDKUW5HJLRQ

DP 7DJH

$QJHERW TEST 2011

Wir wĂźnschen unseren Kunden frohe Osterfeiertage!

$QJHERW

$,'$EOX.DQDUHQPLW$,'$EOX DE'Â VVHOGRUI /DV3DOPDV DP $,'$EOX.DQDUHQPLW$,'$EOX .UHX]IDKUWHQ.DQDU 7DJH DE'Â VVHOGRUI /DV3DOPDV DP $,'$EOX.DQDUHQPLW$,'$EOX .UHX]IDKUWHQ.DQDU 7DJH DE'Â VVHOGRUI

Lassen Sie sich von Ihrer Reiseexpertin unverbindlich beraten! /DV3DOPDV .UHX]IDKUWHQ.DQDU

DP 7DJH

$,'$ $,'$ $,'$

8QWHUEULQJXQJ 9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ 8QWHUEULQJXQJ 9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ 8QWHUEULQJXQJ

SUR3HUVRQ

Âź

9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ

SUR3HUVRQ

Âź

SUR3HUVRQ

Âź

$QJHERW

Automobile Basdorf GmbH Alfred-Zingler-StraĂ&#x;e 3, 45881 Gelsenkirchen Telefon 0209/94040-0, Fax 0209/94040-40 www.mitsubishi-basdorf.de

FAMILIENPOST

Froschlurch

nicht groĂ&#x;

$,'$ $,'$ $,'$

8QWHUEULQJXQJ 9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ 8QWHUEULQJXQJ 9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ 8QWHUEULQJXQJ

SUR3HUVRQ

Âź

9$5,2,QQHQNDELQH 9ROOSHQVLRQ

SUR3HUVRQ

Âź

$,'$ $,'$ $,'$

ReisebĂźro Anette Schwenzfeier Âź SUR3HUVRQ Horster StraĂ&#x;e 330 • GE-Beckhausen Telefon 0209 - 3 61 45 83

Horoskop April 2014 Steinbock 22.12. - 20.01.

Stier 21.04. - 20.05.

Unstimmigkeiten in der Beziehung mßssen nicht sein. Die Sterne stehen gßnstig fßr klärende Gespräche, um Missverständnisse aus der Welt zu schaffen. Nehmen Sie sich zurßck und gehen Sie entspannt auf Ihren Partner zu. Dann steht einem harmonischen Monatsende bald nichts mehr im Wege.

Ihr groĂ&#x;er Einsatz im Beruf trifft auf groĂ&#x;e Zustimmung, ruft bei einigen Kollegen allerdings auch Neid hervor. Fahren Sie Ihre sensiblen Antennen aus, dann werden Sie schnell merken, wer gegen Sie intrigiert. Im Privatleben werden Sie zum Monatsende von einem unerwarteten Besuch positiv Ăźberrascht.

Wassermann 21.01. - 19.02.

Zwillinge 21.05.-21.06.

Das ist der Monat fĂźr Singles. Die Sterne bieten Ihnen nun jede Menge Gelegenheiten zum Flirten: Eine Begegnung, die Herzklopfen und Schmetterlinge im Bauch auslĂśst, ist nah. Aber auch wenn Sie schon in festen Händen sind, sorgen die Sterne fĂźr knisternde Leidenschaft. GenieĂ&#x;en Sie es!

Fische 20.02. - 20.03. Sie fßhlen sich in diesem Monat rundum wohl, so wie der Fisch im Wasser. Der Kosmos sorgt dafßr, dass Ihre Akkus immer aufgeladen sind und Ihnen selbst bei den anstrengendsten Tätigkeiten die Reserven nicht ausgehen - eine gute Voraussetzung, um mal wieder den Keller zu entrßmpeln oder zu renovieren.

Widder 21.03. - 20.04. Singles aufgepasst: Die Sterne stehen besonders gĂźnstig fĂźr heiĂ&#x;e Affären. Wenn Sie die MĂśglichkeit haben, in diesem Monat Urlaub zu nehmen, tun Sie es - Sie brauchen die Zeit fĂźr Ihre Liebesabenteuer. AuĂ&#x;erdem wĂźrde Ihnen eine Auszeit auch beruflich guttun, um Ihren derzeitigen Arbeitsfrust zu Ăźberwinden.

Jungfrau 24.08. - 23.09. Sie brauchen in diesem Monat ein dickes Fell: Ihre Vorgesetzten sind ungeduldig, Ihre Kollegen hysterisch und auf Ihrem Tisch tĂźrmt sich die Arbeit. Jetzt bloĂ&#x; nicht die Nerven verlieren. Mit Hilfe der Sterne kĂśnnen Sie den Ăœberblick bewahren, wenn Sie sich Zeitfenster fĂźr Ruhepausen einrichten.

Waage 24.09. - 23.10.

Sie gehen total beschwingt in diesen Monat. Beflßgelt von der positiven Energie der Sterne stßrzen Sie sich auf alles, was interessant scheint. Aber Vorsicht: Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Vermeiden Sie vorschnelle Entscheidungen und bewahren Sie sich bei aller Euphorie Ihren kritischen Blick.

Sie sind in diesem Monat in GenieĂ&#x;erlaune - besonders, wenn es um Kulinarisches geht. Wenn Sie am Monatsende nicht reuevoll auf die Waage schauen mĂśchten, genieĂ&#x;en Sie die leichte KĂźche. Mit Fischgerichten, Salat und GemĂźse kĂśnnen Sie ohne schlechtes Gewissen nach Herzenslust schlemmen.

Krebs 22.06. - 22.07.

Skorpion 24.10. - 22.11.

Der Kosmos meint es gut mit Ihnen: Sie sind verliebt wie in den ersten Tagen Ihrer Beziehung und genieĂ&#x;en Ihr GlĂźck in vollen ZĂźgen. In finanziellen Angelegenheiten sollten Sie aber vorsichtig sein, da stehen die Sterne eher ungĂźnstig. Gehen Sie kein Risiko ein und vermeiden Sie grĂśĂ&#x;ere Ausgaben.

LÜwe 23.07.-23.08. In diesem Monat besitzen Sie eine tolle Ausstrahlung, haben aber irgendwie keine Lust, diese zu nutzen. Geben Sie sich einen Ruck - die Sterne sind in Flirtlaune. Gehen Sie aus - das hebt Ihre Stimmung. Nutzen Sie Ihre positive Wirkung auch im Beruf. Hier kÜnnen Sie als fähiger Teamplayer ßberzeugen..

Sie bewegen sich in diesem Monat ganz klar im Aufwärtstrend. Es geht voran: Privat und beruflich sind Sie zurzeit nicht zu bremsen und der Konkurrenz weit mehr als eine Nasenlänge voraus. Trotzdem sollten Sie keine Ellbogenmentalität an den Tag legen, sondern hier und da Kompromisse eingehen.

SchĂźtze 23.11. - 21.12. Die Sterne stehen auf Erfolgskurs. Legen Sie sich im Job jetzt so richtig ins Zeug. Ihr Einsatz wird nicht unbemerkt bleiben und Sie kĂśnnen schon bald die verdienten Lorbeeren fĂźr sich verbuchen. Achten Sie aber bei allem Eifer darauf, dass Sie sich kĂśrperlich nicht zu sehr verausgaben und gesund essen.


6

Verlagssonderseite 30. März 2014

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

u u u u u

Ihr Fachbetrieb für Sanierung • Erneuerung • Abdichtung Grothusstraße 5 GE-Schalke (A 42, Abfahrt Zentrum) Telefon 02 09 / 4 50 81 Telefax 02 09 / 49 29 25 E-Mail: Fliesen-W.Tuecks @t-online.de

www.raefoelting-aufderspringe.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr • Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Norbert Fölting Rechtsanwalt und Notar

Johannes auf der Springe

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht Sozialrecht • Strafrecht • Verkehrsrecht allgemeines Zivilrecht Industriestraße 8 Tel. (02 09) 5 71 71 45899 Gelsenkirchen-Horst Fax (02 09) 51 24 20 E-Mail: kanzlei@raefoelting-aufderspringe.de

NATURSTEIN STEINMETZ- UND STEINBILDHAUERMEISTER

Meisterbetrieb seit über 80 Jahren

Fürstenbergstr. 18 • 45899 GE-Horst • Tel. 02 09 / 5 59 30 E-mail: naturstein-mecking@web.de Internet: www.naturstein-mecking.de Grabmale • Grablaternen • Vasen & Schalen Grabeinfassungen aus Naturstein Fensterbänke • Treppen • Bodenbeläge

Horst B

Horst 08 setzt sich unter Druck

Haben Sie Probleme mit Feuchtigkeit und losen Fliesen in Ihrem Bad, auf Ihrer Terrasse oder Balkon? - Rufen Sie uns an! Fliesenfachgeschäft

SPORT

FA

TB Beckhausen ehrte Mitglieder und wählte Am 21. März fand die Jahreshauptversammlung des Turnerbundes Beckhausen mit Ehrungen der Jubilare in der Vereinsgaststätte „Bauer Becks“ statt. Geschäftsführerin Brigitte Gaßner, Schatzmeister Wolfgang Müntjes, die Pressewartinnen Petra Bremer und Sabine Schönrock sowie Oberturnwartin Tina Lasrich und ihr Stellvertreter Frank Lasrich wurden in ihre Ämter gewählt. Für ihre Mitgliedschaft geehrt wurden: Dolunay Etcibasi, Nina Kipnick, Nico Neubach,

Lukas Schieren, Lena Fölting, Kata Vuk, Marvin, Yannik und Yasmin Wendt (alle zehn Jahre), Yvonne Keller (25), Manfred Steinrötter (40), Doris Schneider, Roswitha Klatt, Gabi Jansen (50) und Johannes Schneider (65). Für 75 jährige Mitgliedschaft wurde Franz-Josef Gibkes geehrt. Er gehört dem Turnerbund Beckhausen bereits seit 75 Jahre an. Mit Sechs trat er in den Verein ein und blieb ihm treu. Damals lernte er in dem damaligen Schwimmbecken des TB Beckhausen Schwimmen.

Was ist derzeit nur mit dem SV Horst-Emscher 08 los? Die Schwarz-Weißen waren in der Staffel 3 der Fußball-Landesliga mit vier sieglosen Spielen in Folge in die Winterpause gegangen und sind aus ihr mit zwei weiteren sieglosen Spielen herausgekommen. Das schöne Polster, das die Horster noch Anfang November hatten, ist weg. Am vergangenen Sonntag mussten sie nach der 1:2-Heimniederlage gegen den Lüner SV die am 6. Oktober 2013 eroberte Tabellenführung abgeben. Neuer Spitzenreiter ist jetzt der SC 1912 Hennen. Die NullAchter folgen zwei Punkte dahinter auf Rang zwei. Das Feld liegt derart eng zusammen, dass in dieser ausgeglichenen Staffel an den restlichen elf Spieltagen dieser Saison noch fast alles passieren kann. Zwischen Platz eins und Platz zwölf liegen gerade einmal neun Punkte. Trainer Jörg Krempicki hätte sich in der jüngeren Vergangenheit zwar auch bessere Ergebnisse gewünscht, aber er behält die Ruhe, so wie er es auch vor einem Jahr getan hat, als seine Mannschaft, da-

mals noch in der Bezirksliga, ebenfalls schlecht aus den Startlöchern gekommen war. Das Ende ist bekannt: Die Horster schafften trotz eines unglaublichen Verletzungspech trotzdem den Aufstieg. Die Hoffnung auf die Wiederholung dieses Coups hat er nicht aufgegeben. „Es ist nichts passiert“, beschwichtigt der 51-Jährige, wenn man ihn auf die augenblickliche Situation anspricht. „Wir haben zwar jetzt sechsmal in Folge nicht gewonnen, aber dabei auch dreimal nicht verloren und dreimal gegen Mannschaften gespielt, die ebenfalls auf den vorderen Rängen platziert sind.“ Was er aber bei seiner Mannschaft festgestellt hat: „Es fehlen die Leichtigkeit und die Lockerheit, die uns über weitere Strecken der Hinrunde ausgezeichnet haben.“ Warum das so ist, kann sich Jörg Krempicki auch nicht so recht erklären. „Eigentlich haben wir als Neuling doch gar keinen Druck“, sagt er. „Aber es sieht so aus, als ob sich die Jungs selbst unter Druck setzen.“ Und fordernd fügt er hinzu: „Wir müssen den Bock zu schnell wie möglich um-

stoßen. Am besten schon am kommenden Sonntag im Auswärtsspiel beim SV Wanne 11.“ Die Wanner rangieren nur an elfter Stelle der Tabelle, aber das hat im Grunde nicht viel zu sagen. Wie unberechenbar der Vorjahres-Neuling sein kann, hat er im Hinspiel, das er mit 6:3 gewann, unter Beweis gestellt. „Alle sind motiviert, es besser zu machen“, sagt der Horster Coach. „Meine Ansprache wird sehr kurz ausfallen können.“Naim Yavuzaslan steht nach Ablauf seiner Gelb-Roten Karte wieder zur Verfügung. Dafür muss diesmal Trainer-Sohn Gero Krempicki wegen Gelb-Rot aussetzen. Verletzungssorgen haben die Schwarz-Weißen nicht mehr. Auch Pierre Nowitzki ist wieder belastbar. Er stand nach dem im Februar erlittenen Bänderriss gegen Lünen erstmals wieder auf dem Platz. Sandro Leimbruch, Rico Kleinhardt und Chris-Nico Lantermann haben nach ihren Verletzungen zuletzt in der zweiten Mannschaft ausgeholfen und sich dort wieder für höhere Aufgaben angeboten.

SCS beendet schwarze Serie Die schwarze Serie des SC Schaffrath gehört der Vergangenheit an. Nach sechs Niederlagen in Folge war der Neuling in der Staffel 11 der Fußball-Bezirksliga erstmals in dieser Saison auf einen Abstiegsplatz gepurzelt. Aber die Gecksheider zeigten die richtige Reaktion. Sie gewannen am vergangenen Sonntag mit 5:3 beim SV Lippramsdorf und verbesserten sich mit 18 Punkten aus 19 Spielen auf den viertletzten Tabellenrang. Mann des Tages war Marius Franke, der zwei Tore selbst erzielte und zwei weitere vorbereitete. Der viertletzte Platz würde nach Abschluss dieser Spielzeit reichen, um die Klasse

zu halten. Am kommenden Sonntag möchte das Team von Trainer Franco Busu den nächsten Schritt in die richtige Richtung machen und gegen TuS Haltern II den ersten Heimsieg seit dem 27. Oktober 2013 (3:1 gegen den ASV Ellewick-Crosewick) landen. Allerdings hat der SCS auch am letzten März-Sonntag mehrere Ausfälle zu verkraften. Zuletzt bereicherte Erdinc Burgucu mit einer Verletzung am Kopf das Lazarett. Außerdem fehlen derzeit Lukas Zumbusch (Kreuzbandriss), Manuel Stricker (Bandscheibenvorfall), Dennis Grüttner (Muskelbündelriss) und Robin Kapteina (Unterleibsbeschwerden).

Laufen mit dem TBB Der Lauftreff des Mehrspartenvereins TB Beckhausen trifft sich ab dem 31.03.2014 wieder montags um 18:30 Uhr in Schloss Berge am „Haus der offenen Tür“ zum Lauftraining. Obwohl der Winter ja nicht so streng war und der Tee nach dem Laufen immer gut tat, freuen sich doch alle darauf wieder mit Sonne und in Helligkeit zu laufen. Wer den Lauftreff kennenlernen möchte und ca. 30 Minuten laufen kann, sollte einfach mal nach Schloß Berge kommen, an dem o.g. Termin und Treffpunkt.

Elektro- und Sanitär-GmbH • Meisterbetrieb Ausführung sämtlicher Elektroarbeiten Gas- u. Wasserinstallationen • Umlaufheizungen Seit über über 35 20 Jahren Jahren in in Horst Horst Seit Essener Straße 50 • Telefon 51 24 58

Schrankwände Einbauküchen Zimmertüren Haustüren Fensterbau Rolladenbau Einbruchschutz 45899 Gelsenkirchen-Horst • Devensstraße 85-91

Tel. (02 09) 5 56 49 • Fax (02 09) 5 58 09 www.kouker.de

e-mail: info@kouker.de

Die Dritte von 08 mischt oben mit Wie bereits in vielen Zeitungen berichtet, sind die sportlichen Erfolge der Fußballabteilung des SV Horst 08 kein Geheimnis mehr. Dabei fällt die dritte Mannschaft ebenfalls sehr positiv ins Auge. Sie wurde erst vor zweieinhalb Jahren gegründet und spielt nach dem Aufstieg der letzten Saison in der Kreisliga B wieder um den Aufstieg und somit den Durchmarsch

in die Kreisliga A mit. Mit aktuell sechs Punkten Vorsprung führt man die Tabelle vor Mannschaften wie den VfB Gelsenkirchen oder RWW Bismarck erfolgreich an. Gelingt der Coup und behält die Führung bis zum Saisonende, so würde das Team um das Trainergespann Steinberg, Rapisardi, Seiler und Bertram ebenfalls Geschichte der Stadt Gelsenkirchen schreiben. Denn niemals zu-

vor spielte eine Drittvertretung in der Kreisliga A. Bis dahin ist es allerdings noch ein langer und schwerer Weg und viele Spiele sind zu bestreiten. Drücken wir also auch dieser Mannschaft fest die Daumen und hoffen auf die nächste Sensation des Horster Sports. Eine Möglichkeit dazu bietet das nächste Heimspiel auf dem Schollbruch am 30.03. um 15 Uhr gegen Westfalia Gelsenkirchen II.

Fußball-Kreisligen im Überblick In der Staffel 1 hat es Beckhausen 05 am vergangen Sonntag in der Staffel 1 der Fußball-Kreisliga A verpasst, bis auf einen Punkt an Spitzenreiter Preußen Gladbeck heranzurücken. Im direkten Duell erreichte die Mannschaf von Trainer Marcel Harelik auswärts ein 1:1. Bis vier Minuten vor Schluss lag sie noch mit 1:0 vorne. Die Null-Fünfer bleiben an dritter Stelle der Tabelle. Zwei Ränge und fünf Zähler dahinter folgt SV Horst-Emscher 08 II. Trainer Thorsten Hildebrand standen zuletzt zehn Akteure nicht zur Verfügung. Dennoch kam sein Team gegen Adler Ellinghorst zu einem 10:0-Erfolg. Preußen Sutum hielt am vergangenen Sonntag beim VfB Kirchhellen lange Zeit gut mit, kam dann nach krassen Fehlern in der Abwehr trotzdem noch mit 1:5 unter die Räder. Als Tabellendrittletzter muss sich das Team von Trainer Alim Haddou noch Sorgen um den Klassenverbleib machen. In der Staffel 2 verlor Preußen Sutum II bei der Spvgg. Middelich-Resse mit 0:2. Das Team von Trainer Kasim Öz-

can rangiert als Tabellenachter weiterhin jenseits von Gut und Böse. In der Staffel 1 der FußballKreisliga B hält sich der FC Horst 59 (zuletzt 4:2 beim VfB Kirchhellen II) als Aufsteiger nach wie vor sehr beachtlich. Zum Durchmarsch in das Kreis-Oberhaus wird es für den aktuellen Tabellendritten aber wohl nicht reichen. Der Rückstand auf den zweiten Platz beträgt sieben Punkte. Auch die beiden anderen Teams aus dem Stadtwesten halten sich in der oberen Tabellenhälfte: Beckhausen 05 II (zuletzt 2:0 beim VfL Grafenwald II) auf Rang fünf und BV Horst-Süd (zuletzt 2:1 gegen Alemannia Gladbeck) auf Rang sieben. In der Staffel 2 musste der SV Horst-Emscher 08 III zuletzt eine 1:3-Niederlage bei den Sportfreunden Haverkamp einstecken. Das Team von Trainer Gianluca Rapisardi geht dennoch als Spitzenreiter in die letzten elf Spieltage. In der Kreisliga C sieht es für die Teams aus dem Stadtbezirk West wie folgt aus: Staffel 1. 1. SC Schaffrath II, 16. FC Horst 59 II. Staffel 2: 7. Preußen Sutum III. Staffel 3: 3. SV Horst-Emscher 08 IV. 13.

Preußen Sutum IV. Die nächsten Spiele: Kreisliga A1: Preußen Sutum – SV Horst-Emscher 08 II (So., 15 Uhr, Gesamtschule Berger Feld), Adler Ellinghorst – Beckhausen 05 (So., 15 Uhr, Wittringer Wald). Kreisliga A2: Preußen Sutum II – Firtinaspor Gelsenkirchen (So., 13.15 Uhr, Gesamtschule Berger Feld). Kreisliga B1: FC Horst 59 – BV Horst-Süd (So., 15 Uhr, Albert-Schweitzer-Straße), Alemannia Gladbeck – Beckhausen 05 II (So., 15 Uhr, Krusenkamp). Kreisliga B2: SV Horst-Emscher 08 III – Westfalia 04 Gelsenkirchen II (So., 15 Uhr, Auf dem Schollbruch). Kreisliga C1: SC Schaffrath II – TSV Feldhausen II (So., 13 Uhr, Gecksheide), FC Horst 59 II – Wacker Gladbeck III (So., 13.15 Uhr, Albert-SchweitzerStraße). Kreisliga C2: Preußen Sutum III – Firtinaspor Gelsenkirchen II (So., 11 Uhr, Gesamtschule Berger Feld). Kreisliga C3: SV Horst-Emscher 08 IV – FC Zrinski (So., 13.15 Uhr, Auf dem Schollbruch), Union Neustadt II – Preußen Sutum IV (So., 13.15 Uhr, Dessauerstraße).

Fährmann rettet S04 das 0:0

KALTE OHREN? DANN SCHNELL WARTEN! HEIZUNG WARTEN! Die Energieeffizienz Ihrer Heizung wird durch Wartung dauerhaft gewährleistet. Doch wir wissen: im Falle eines Falles muss es schnell gehen. Sie erreichen über unsere Hotline Mitarbeiter, die sofort wissen, worum es geht. Deshalb: warten Sie nicht – wir warten Ihre Heizung! Wir machen keine Kompromisse. Überzeugen Sie sich live in unserem Vertriebszentrum, dem Wärmeforum Rhein-Ruhr, oder rufen Sie uns an.

0209 - 50 80 30

wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh

Auf dem Schollbruch 25 info@w-u-r.de 45899 Gelsenkirchen www.w-u-r.de

Keine Tore im Signal-IdunaPark, aber trotzdem konnte sich das Derby in der FußballBundesliga zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 sehen lassen. „Es ist beeindruckend, wie die Jungs diesen einen Punkt erkämpft haben“, stellte Jens Keller, der Coach der Königsblauen, am Dienstagabend zufrieden fest. Obwohl die Knappen erneut auf zehn Spieler verzichten mussten, überstanden sie auch die vierte Partie in Folge ohne Niederlage. Die Schalker bleiben damit als Tabellendritter auf Champions-LeagueKurs. Keine Frage: Die Schalker können sich über das Ergebnis in Dortmund nicht be-

schweren. Sie haben einen Punkt gewonnen und nicht zwei verloren. Mann des Tages aus Schalker Sicht war erneut Ralf Fährmann, der mehrere gute Tormöglichkeiten des BVB im Stile eines KlasseMannes zunichte machte. Viel Zeit, um sich nach dem kampfbetonten Derby zu regenerieren, haben die Schalker nicht. Bereits am Freitagabend geht es um 20.30 Uhr zu Hause in der Veltins-Arena gegen Hertha BSC weiter - ohne Kevin-Prince Boateng, der in Dortmund seine fünfte Gelbe Karte sah und deshalb gegen seinen früheren Klub aus der Bundeshauptstadt gesperrt ist. Möglicherweise fällt auch Kaan Ayhan aus.

Der Shooting-Star der vergangenen Wochen, der auch in Dortmund gegen Robert Lewandowski eine Klasse-Leistung ablieferte, hat mit Problemen an den Adduktoren zu kämpfen. Die weiteren Schalker Spiele in dieser Saison: am 5. April (Samstag) um 15.30 Uhr bei Werder Bremen, am 11. April (Freitag) um 20.30 Uhr gegen Eintracht Frankfurt, am 20. April (Ostersonntag) um 17.30 Uhr beim VfB Stuttgart, am 27. April (Sonntag) um 17.30 Uhr gegen Borussia Mönchengladbach, am 3. Mai (Samstag) um 15.30 Uhr beim SC Freiburg und am 10. Mai (Samstag) um 15.30 Uhr gegen den 1. FC Nürnberg.


LOKALES

FAMILIENPOST

Verlagssonderseite 30. März 2014

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

7

Wir wĂźnschen ein frohes Osterfest! H.-J. J K Kitsch

Seit fast 40 Jahren Meisterbetrieb

KFZ-REPARATUR-MEISTERBETRIEB • Reparatur aller Fahrzeugtypen • DEKRA-Abnahme 2 x wÜchentlich im Hause • Abgasuntersuchung täglich ohne Voranmeldung

SCHNELL! GUT! PREISWERT!

Giebelstr. 101 • Beckhausen • Telefon 58 45 79

45899 Gelsenkirchen-Horst • SandstraĂ&#x;e 42a Telefon 02 09 - 5 68 93 • Telefax 51 68 41

Wir wĂźnschen frohe Ostern!

Wir wĂźnschen unseren Kunden ein frohes Osterfest!

Gßnstiger Austausch von Kßhl- und Elektrogeräten

Braun & Sohn

Hausrat • Herde • Ă–fen • EinbaukĂźchen & Haushaltstechnik MarkenstraĂ&#x;e 14 • 45899 GE-Horst Telefon 02 09 / 5 74 25 • www.braunundsohn.de

Allen unseren Kunden, Freunden des Hauses und Lesern wĂźnschen wir ein frohes Osterfest!

Silke‘s Friseur-Salon FĂźr besondere Anlässe sind bei uns Geschenkgutscheine erhältlich!

Wir wĂźnschen allen unseren Kunden und Freunden ein frohes Osterfest!

Allen unseren Kundinnen und Kunden wĂźnschen wir ein frohes Osterfest! NottkampstraĂ&#x;e 5 • Schaffrath • Tel. 02 09 - 59 10 01

n nd Kunden! u n e d n u Allen Fre wir frohe Oster wĂźnschen

Blumen fĂźr Haus und Garten

Holen Sie sich den FrĂźhling in Haus und Garten - z.B. mit Narzissen

-.63

StiefmĂźtterchen

-.39

Hornveilchen

-.39

Hornveilchen-Ampeln

3.99

StĂźck 0.79 c abzĂźglich 20% Rabatt

Unseren Kunden und Freunden wĂźnschen wir frohe Ostern!

StĂźck 0.49 c abzĂźglich 20% Rabatt

Restaurant • Gaststätte • Kegelbahn Intern. Kßche

StĂźck 0.49 c abzĂźglich 20% Rabatt StĂźck 4.99 c abzĂźglich 20% Rabatt

Wir halten fĂźr Sie viele schĂśne Oster-Arrangements (wie z.B. Gestecke, SträuĂ&#x;e, Pflanzschalen fĂźr Innen und AuĂ&#x;en etc.) in reicher Auswahl bereit.

Inhaber Leitner

Den Gästen und Freunden unseres Hauses wßnschen wir ein frohes Osterfest! Familie Leitner und Team

Auf alle Topfpflanzen erhalten Sie GANZJĂ„HRIG 20% Rabatt! Tulpen, 10er-Bund verschiedene Farben

Essener StraĂ&#x;e 80/82 • GE-Horst • Telefon 51 42 70

Auf dem Schollbruch 48a • 45899 GE-Horst Telefon 02 09 - 3 80 38 91 theflowercompany@t-online.de

Ausbildung aller Klassen! Seit 30 Jahren bekannt und beliebt - besonders junge Menschen schätzen unsere Erfahrung!

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-18 Uhr • Sa. 8-16 Uhr

Beste Ausbildung in Theorie und Praxis sowie tägliche Nachhilfen sind bei uns seit jeher selbstverständlich.

Wir wßnschen frohe Ostern! Bßrozeiten: Mo.-Fr. 10 - 19 Uhr • Samstag 9 - 13 Uhr

GE-Horst • Devenstr. 114 • Tel. + Fax 02 09 / 51 41 04 GE-Horst • Schlossstr. 24 • Tel. 02 09 / 1 65 79 56

#FTVDIFO4JFVOTFSF)PNQBHF

§ § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § §

XXXEJFEBDIQBSUOFSEF

Oliver PrĂźtz & Olga Weber Essener StraĂ&#x;e 46 • 45899 GE-Horst Telefon 02 09 / 5 45 38 www.pruetz-weber.de • ra-pruetz@gelsennet.de Schwerpunkte: Familienrecht • Vertragsrecht • Arbeitsrecht Mietrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht

Wir wßnschen unseren Mandanten und Freunden der Kanzlei frohe Ostern! § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § §

2.69

Wir wĂźnschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Osterfest und freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir sind als Fahrschule fĂźr gute Ausbildung bekannt!

Rechtsanwaltskanzlei

Bund 2.99 c -10% Rabatt =

)14DINJU[(NC) )PCBDLFSTUSB•F (FMTFOLJSDIFO 5FM   'BY   &.BJMJOGP!IQTHFEF

CCI#PUUSPQFS#FEBDIVOHTIBOEFM #FSHFNBOO4DINJU[P)( &TTFOFS4USB•Ft#PUUSPQ 5FM   'BY   &.BJMJOGP!CCIEBDIEF

Wir wĂźnschen allen unseren Kunden frohe Ostern!

Ich wĂźnsche allen Kunden, Freunden und Bekannten viele sonnige Ostertage! Ihre Isabel Bomke und Mitarbeiter

Nutzen Sie die vielen Service-Leistungen Ihrer Apotheke. Fragen Sie uns! Unsere wichtigste Leistung kostet Sie kaum Zeit und kein Geld -

DIE BERATUNG! Wir sind fßr Sie da: Mo.-Fr. 8.00 - 18.30 Uhr durchgehend • Sa. 8.00 - 13.30 Uhr Alte Elefanten-Apotheke Inhaberin: Isabel Bomke 45899 GE-Horst • Essener Str. 12 Tel. 02 09 / 5 57 65 • Fax 51 38 59

Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2000

DIN ISO 9001:2000


8

LOKALES

Verlagssonderseite 30. März 2014

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

FA

Horst B

Mobilitätsschau • Offener Sonntag • Frßhlingsmarkt Da zur Mobilität auch die entsprechende Absicherung gehÜrt, wird die S-Versicherungsgruppe der Sparkasse Gelsenkirchen mit einem Informationsstand vertreten sein. Der ehemals in Horst tätige Chef der Gruppe, Johannes Szafranski, freut sich darauf, viele alte Bekannte und Kunden wiedersehen zu kÜnnen.

Vor der Pressekonferenz in der historischen Druckwerkstatt gabs ein Gruppenfoto mit Beteiligten vor dem Horster Schloss.

Sonntag, 30. März, auf dem Bßscher-Platz:

Mobilitätsschau wird immer beliebter Drei hochkarätige Veranstaltungen finden am Sonntag, 30. März 2014, bei uns in Horst statt. Das Wetter scheint zu dem gut zu werden, sodass dem SpaĂ&#x; fĂźr die ganze Familie nichts mehr im Wege stehen wird. „In Horst treffen sich Freunde“, dieses Motto wird einmal mehr mit Leben erfĂźllt. Zum einen findet auf dem Josef-BĂźscher-Platz (das ist der Marktplatz vis a vis des Schlosses) die fĂźnfte Mobilitätsschau statt. Horst hat sich als gutes Pflaster fĂźr Aussteller ebenso wie fĂźr die Besucher erwiesen. Von Jahr zu Jahr erfreut sich die

„Mobi-Schau“ grĂśĂ&#x;erer Beliebtheit. Zum anderen findet ab 13 Uhr der verkaufsoffene Sonntag in Horst statt. Schon vorher haben die Flohmarktstände im (noch) fuĂ&#x;läufigen Bereich des Essener StraĂ&#x;e geĂśffnet. Ein Highlight fĂźr die ganze Familie ist der FrĂźhlingsmarkt des Rotary-Club Schloss Horst, der von 11 bis 18 Uhr in der Glashalle von Schloss Horst und in Nebenräumen stattfindet. Doch zunächst mal zur Mobilitätsschau auf dem JosefBĂźscher-Platz, die in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft stattfindet.

Unter dem Motto „Mobil in Gelsenkirchen“ präsentieren sich neben anderen die Autohäuser Kleinebrink (Kleinebrink hat auch den an der BurgstraĂ&#x;e benachbarten Showroom fĂźr Beratungen geĂśffnet), das Gladbecker Autohaus Katzner mit seinen auĂ&#x;ergewĂśhnlichen und dennoch praxiserprobten und gut aussehenden Fahrzeugen, das Toyota-Haus GlĂźckauf mit Sitz in Buer und der Beckhausener Mazda-Händler Kalina. Sie alle zeigen ihre neuesten Modelle, beraten und machen auch Termine fĂźr Probefahrten. Die ELE stellt bei der Mobili-

tätsschau das 170 PS starke Elektrofahrzeug vor und wird gleichzeitig mit einem Infostand vertreten sein. Von vier zu zwei Rädern: Stammgast in Horst ist das Gladbecker Zweiradhaus Kleine-Gung. Inhaber Mar-

kus Mischke präsentiert die allerneueste Generation der immer beliebter werdenden E-Bikes, die an diesem Tag der Mobilität auch probegefahren werden kÜnnen. Weiter auf Seite 9

ALLES AUS EINER HAND. IHR HĂ„NDLERNETZWERK FĂœR AMERIKANISCHE FAHRZEUGE. ERLEBEN SIE SERVICEQUALITĂ„T IN GANZ EUROPA.

DODGE IST ZURĂœCK! DAS TEAM VOM AUTOHAUS KATZNER FREUT SICH AUF IHREN BESUCH.

Markus Mischke, Inhaber des Zweirad-Center Kleine-Gung (r.) erklärt Marlo Zurhausen das nagelneue Victoria Pedelec.

ZWEIRAD

CENTER H.KLEINE-GUNG Inhaber Markus Mischke

Fahrräder • Elektroräder • Motorroller WWW.AECEUROPE.COM

SandstraĂ&#x;e 39 • 45964 Gladbeck Telefon 0 20 43 - 2 26 28 • www. zweiradgladbeck.de

AUTOHAUS KATZNER HelmutstraĂ&#x;e 53 ¡ 45968 Gladbeck T +49 (0) 2043-31009 ¡ F +49 (0) 2043-38760 info@autohaus-katzner.de www.autohaus-katzner.de

-HW]WGHQQHXHQ:DJHQILQDQ]LHUHQ PLWGHP6SDUNDVVHQ$XWRNUHGLW )Â UDOOHVZDVQLFKWZDUWHQNDQQ

ZZZVSDUNDVVHJHOVHQNLUFKHQGH ,KUHQ9HUWUDJVFKOLH‰HQ6LHPLW6.UHGLWSDUWQHU*PE+HLQHPVSH]LDOLVLHUWHQ 9HUEXQGSDUWQHUGHU6SDUNDVVHQ)LQDQ]JUXSSH


LOKALES

FAMILIENPOST Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

Verlagssonderseite 30. März 2014

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

9

Mobilitätsschau • Offener Sonntag • Frßhlingsmarkt Mobilitätsschau auf dem Bßscher-Platz:

Ă™Â&#x;ĂŠÂŹÂ&#x;Ă?ĂĽÄŽÄ‹Ä“Ä–ÂœÂ&#x;

Vielfalt ist an diesem Sonntag Programm In diesem Jahr ist auch wieder der Bochumer Rahmenbaumeister Sven Krautscheid vertreten. Er stellt maĂ&#x;gefertigte Reiseräder und Trekkingbikes vor.

Wer selbst mit dem Fahrrad kommt, kann sich bei ihm gute Tipps fĂźr die richtige Sitzposition holen und sich sein Rad an Ort und Stelle gleich richtig einstellen.

Um das die Umwelt schonende Zusammenspiel der vielen mÜglichen Formen der Mobilität geht es vornehmlich am Stand des Gelsenkirchener Vereins Agen-

da 21. Mit dabei ist zudem der Allgemeinde Deutsche Fahrradclub (ADFC), der viele nĂźtzliche Informationen rund um das Fahrrad gibt.

Wer mobil sein will, der muss zu allererst auch gesund sein. Diesem Thema hat sich die Erlerin Elke Zorn angenommen. Mit ihren stabilisierten Aloe Vera – Produkten will sie zur Stärkung des Immun-Systems, zur Entgiftung, Entschlackung, Entfetten und Entsäuern des KĂśrpers beitragen. Gleichzeitig wird auch das Immunsystem gestärkt. Aus alten Fahrradschläuchen fertigt Artur Kopf Dinge wie GĂźrtel, GeldbĂśrsen, Handytaschen und vieles mehr an. Ein Besuch ist dieser auĂ&#x;ergewĂśhnliche Handwerkerstand allemal wert. FĂźr das leibliche Wohl der Besucher ist natĂźrlich auch wieder gesorgt. Von der Berliner Currywurst bis zur Waffel mit einem original italienischen Espresso, Bier und anderen Leckereien reicht das Angebot. Abgerundet wird das Programm durch ein GlĂźcksrad, an dem groĂ&#x;e und kleine Gäste kostenlos mit etwas GlĂźck gewinnen kĂśnnen. Alle Besucher kĂśnnen zudem an diesem Sonntag die historische Druckwerkstatt in der Vorburg des Horster Schlosses besuchen – und das kostenlos!

Pressekonferenz zur Mobilitätsschau in der historischen Druckwerkstatt.

BARPREIS

â‚Ź ab 15.790,fĂźr den neuen PEUGEOT 308 Access 82 VTi

••ĖÂ&#x;ĂˆĂĽÂąÂ?Ă‚ĂĽdĂ?ĂˆÂœÂ&#x;ۉÊĂ&#x;Ă&#x;ĂĽÂ‰ĂĽĂĽĂŠĂˆÂŹÄ– EۉŠüĂ&#x;ĂĽĂ?ŠŠôÂ&#x;ەۉʖ¹Â´ĂˆĂ‚Ä˛ÄŒÄ‹Ä‹ÀÇņÂ´ĂˆĂˆÂ&#x;Ă›Ă?ÛüĂ&#x;đĕĎ҉ÊĉÂ&#x;Ă›Ă?ÛüĂ&#x;Ä?Ä•Ä?ŇÀĂ?Ă‡Â•Â´ĂˆÂ´Â&#x;ÛüÄ?ĕċŇ RÄ?Ĺ‚&Ç´Ă&#x;Ă&#x;´Ă?ĂˆĜÀĂ?Ă‡Â•Â´ĂˆÂ´Â&#x;ÛüġÂ´ĂˆIJÀÇņČČÄ?Ä–M‰–¹‰Çü´–¹Â&#x;ÇLÂ&#x;Ă&#x;Ă&#x;Ă´Â&#x;ۊ‰¹ÛÂ&#x;Ăˆ Â´ĂˆÂœÂ&#x;Ă›žÂ&#x;ĂľÂ&#x;´ÂĂ&#x;íÂü´Â&#x;Ăˆ0‰Ă&#x;Ă&#x;ĂŠĂˆÂŹÄ–

*

"B'  "0   "98 ,  

*2 Jahre Herstellergarantie + 3 Jahre Schutz gemäĂ&#x; den Bedingungen des optiway-GarantiePlus-Vertrages bis max. 80.000 km/5 Jahre. Angebot gilt fĂźr Kaufverträge von Privatkunden und Kleingewerbe. Ăœber alle Detailbedingungen informieren wir Sie gerne.

DER NEUE PEUGEOT 308

ĂĽĂĽĂ› Ihr Autopartner im Revier

zÂ‰Ă›ĂĽĂŠĂˆÂŹĂ&#x;Ă´Â&#x;ÛüÛ

Ă?–¹ÊÇĹ…6Â‰ĂˆÂ´Â&#x;Ă‚Ă&#x;üۉĉÂ&#x;ČċĹ…jÂ&#x;ÂĖņÄ‹Ä?ÄŽÄ?IJĔĎēēċċ 1Â&#x;Ă‚Ă&#x;Â&#x;ĂˆĂ€Â´Ă›Â–ÂąÂ&#x;ĂˆĹ…1Ă›Ă?ü¹ÊĂ&#x;Ă&#x;üۉĉÂ&#x;ÄŽÄ‹Ĺ…jÂ&#x;ÂĖņÄ‹Ä?ċĔIJĔÄ?Ä?Ä“Ä“Ä‹ 6Â&#x;Ă›ĂˆÂ&#x;Ĺ…6Ă?Ă‚Ă&#x;ĂĽÂ&#x;Û¹‰ÊĂ&#x;Â&#x;Ă›düۉĉÂ&#x;ČĒÄ?Ĺ…jÂ&#x;ÂĖņÄ‹Ä?ÄŽÄ?Ä?IJĎĒÄ?Ä“Ä‹ GÂ&#x;ĂˆĂˆÂ&#x;Ă&#x;ĂĽÂ‰ÂœĂĽĹ…0Ă›Â&#x;ÂœÂ&#x;•ÊۏÂ&#x;Ă›düۉĉÂ&#x;Ä?ĔŅjÂ&#x;ÂĖņÄ‹Ä?Ä’Ä?ÄŽÄ˛Ä”ÄŒÄ?Ä?Ä?Ä? #Ă?Ă›ĂĽĂ‡ĂŠĂˆÂœĹ…&´Ă&#x;Â&#x;ĂˆĂ&#x;üۉĉÂ&#x;Ä?Ä“Ĺ‚Ä?Ä‹Ĺ…jÂ&#x;ÂĖņÄ‹Ä?ÄŽÄŒÄ˛Ä”Ä“ÄŒÄ‹ÄŽÄ‹Ä‹ #Ă?Ă›ĂĽĂ‡ĂŠĂˆÂœĹ…6Ă‘Ă›ÂœÂ&#x;Ûł‰–¹łĂ‚Ă‚Â&#x;Â&#x;Ä?Ĺ…jÂ&#x;ÂĖņÄ‹Ä?ÄŽÄŒÄ˛Ä?ČđĒċċ

Ab heute bei im AC-GE schon Kleinebrink FrßhlingsRABATTE 27% fßr ausgewählte Tageszulassungen fßr ausgewählte Tageszulassungen und und Dienstwagen Dienstwagen bis Sa., 22.3., 16 Uhr! bis zum 30. März 2014!

16 x Astra

30% 25% 20% 15 x Corsa

6 x Meriva

Besuchen Sie bitte auch unseren Stand bei AC-GE Doerpinghaus Rademachersweg 5 | 45894 | T 0209 / 36097-0 der Mobilitäts-Show amGelsenkirchen 30.03.2014. AC-GE Verkaufsraum Autocentrum GmbH Co. KG ebenfalls geÜffnet! Unser ist&dann

22%

3 x Cascada*

2 x Adam

*das schĂśnste Cabriolet was Opel gebaut hat

AC-GE Kleinebrink

Burgstrasse 4 | 45899 Gelsenkirchen | T 0209 / 95180-0 www.ac-ge, info@ac-ge.de

Anzeige

Katzner auf der Mobilitätsschau in Horst:

DODGE ist zurĂźck – der neue JEEP Cherokee hat Premiere Das Autohaus Katzner hat vor fast 40 Jahren mit der Reparatur und Wartung von amerikanischen StraĂ&#x;enkreuzern begonnen -und die Leidenschaft fĂźr diese Fahrzeuge besteht bis heute. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, Ihnen ab sofort wieder die gesamte Fahrzeugpalette der Marken Dodge und RAM in unseren Räumlichkeiten präsentieren zu dĂźrfen. Mit dem offiziellen Importeur AEC Europe haben wir wieder einen kompetenten und seriĂśsen Partner an unserer Seite, der es uns ermĂśglicht, Ihnen die spannenden Kultfahrzeuge aus den USA zeitnah und zu sehr guten Preisen bereit zu stellen. Wir werden ab sofort wieder alle Modelle in unserer Ausstellung zeigen und Ihnen da-

rĂźber hinaus kurzfristig fast jeden Modellwunsch erfĂźllen kĂśnnen. Besonders spektakulär ist der Dodge RAM mit seinen vielen, verschiedenen KonfigurationsmĂśglichkeiten und vielfachen Auszeichnungen, aber auch der PKW-Bereich, unter anderem mit den jetzt schon legendären Modellen Charger und Challenger, kann weiterhin Ăźberzeugen und begeistern. Nicht zuletzt der Durango 2014, der mit seiner AusstattungsfĂźlle und seinem beeindruckendem Design ein ganz neues Kapitel einläutet. Wir erstellen Ihnen gerne attraktive und maĂ&#x;geschneiderte Finanzierungs- und Leasingangebote. Selbstverständlich ist auch ein Barkauf mĂśglich – informieren Sie sich in unserem Hause. Wir finden

immer die richtige und passende LĂśsung fĂźr unsere Kunden. Die gesamte Abwicklung Ăźbernehmen selbstverständlich wir fĂźr Sie. Die Fahrzeuge sind komplett vorbereitet fĂźr den deutschen StraĂ&#x;enverkehr, verfĂźgen Ăźber EU-Navigation mit europäischem Kartenmaterial, ebenso wie Ăźber deutsche Borddokumentation. AuĂ&#x;erdem sind bei uns 2 Jahre Premium-Garantie (ähnlich der Hersteller-Garantie) bereits im Preis inkludiert. Weiterhin stehen wir kompetent an Ihrer Seite, wenn es darum geht, Ihr Fahrzeug vor Auslieferung mit einer Gasanlage oder Anhängerkupplung zu versehen. Wir haben als zertifizierter Dodge-Service-Partner jederzeit vollen Zugriff auf die Ersatzteil- und

ZubehĂśrpalette von MOPAR. Oder lassen Sie sich vom neuen JeepÂŽ Cherokee begeistern – die Legende kehrt zurĂźck. Nachdem der vielfach ausgezeichnete Cherokee fĂźr ein paar Jahre von der Bildfläche verschwunden war, ist er nun zurĂźck – besser denn je! Das neue 9-Stufen-Automatikgetriebe mit Allradantrieb ist leistungsstark wie nie und dabei beeindruckend verbrauchsarm. Der neue JeepÂŽ Cherokee setzt MaĂ&#x;stäbe in Sachen Fahrverhalten, Handling, Kraftstoffverbrauch, Off Road-Performance und Technologie. Qualität die keine Kompromisse kennt. Alle Fahrzeuge stehen auf der Mobilitätsshow am 30. März auf dem Josef-BĂźscher-Platz zur Besichtigung bereit – wir freuen uns auf Sie.


10

Verlagssonderseite 30. März 2014

LOKALES

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

FA

Horst B

Mobilitätsschau • Offener Sonntag • Frühlingsmarkt

Gute Angebote beim „Verkaufsoffenen“

Unser vorösterliches Geschenk an Sie: Am verkaufsoffenen Sonntag

Mobilitätsschau und verkaufsoffener Sonntag das ist nun schon zum fünften Mal eine gelungene Symbiose aus Information, Einkaufsspaß, Bummeln und Freunde treffen.

10% Nachlass

auf alle Geräte

Die Geschäfte haben sich auf den verkaufsoffenen Sonntag (13-18 Uhr) gut vorbereitet und haben viele Angebote parat, mit denen sie bei der Kundschaft punkten wollen.

Allen Kunden und Freunden unseres Hauses wünschen wir ein frohes Osterfest!

SP: SPANGEMACHER & TEAM

Bernd Strickling, Vorsitzender der Kaufmannschaft: „Entdecken Sie doch mal wieder, was der Horster Einzelhandel und die anderen Gewerbetreibenden zu bieten haben, was es Neues gibt. Sie werden feststellen, dass sich der Besuch in Horst immer lohnt“.

HiFi · TV · Video · SAT · Elektro Inh. H.W. Gruber

Am Wedem 2 • 45899 GE-Horst Telefon 02 09 / 5 59 90

$867(50$11 8+5(1 6&+08&.

67(50$11 $868 7(50$11

ƐĞŝƚϭϵϯϵŝŶ,ŽƌƐƚ Hinzu kommt, dass viele  Menschen sich einfach nur    ƐĞŝƚϭϵϯϵŝŶ,ŽƌƐƚ  auf den Weg machen um  8+5(1 6&+0 8&. sich dort mit ihrer Familie, ƐƐĞŶĞƌ^ƚƌĂƘĞϮϱ•ϰϱϴϵϵ'ĞůƐĞŶŬŝƌĐŚĞŶͲ,ŽƌƐƚ•dĞůĞĨŽŶϱϱϴϯϰ•dĞůĞĨĂdžϱϬϴϰϭϯϮ ƐƐĞŶĞƌ^ƚƌĂƘĞϮϱ•ϰϱϴϵϵ'ĞůƐĞŶŬŝƌĐŚĞŶͲ,ŽƌƐƚ•dĞůĞĨŽŶϱϱϴϯϰ•dĞůĞĨĂdžϱϬϴϰϭϯϮ mit Freunden oder NachͲDĂŝů͗ŬĞƌƐƚŝŶ͘ƐĐŚŵŝĚƚĐŚĞŶΛŐŵdž͘ĚĞ•/ŶƚĞƌŶĞƚ͗ǁǁǁ͘ĂƵƐƚĞƌŵĂŶŶͲƐĐŚŵƵĐŬ͘ĚĞ ͲDĂŝů͗ŬĞƌƐƚŝŶ͘ƐĐŚŵŝĚƚĐŚĞŶΛŐŵdž͘ĚĞ•/ŶƚĞƌŶĞƚ͗ǁǁǁ͘ĂƵƐƚĞƌŵĂŶŶͲƐĐŚŵƵĐŬ͘ĚĞ barn zu treffen. Da wird so   manche Neuigkeit ausge EĞďĞŶĚĞŵsĞƌŬĂƵĨǀŽŶ   tauscht und die gute Laune  hŚƌĞŶΘ^ĐŚŵƵĐŬ  EĞďĞŶĚĞŵsĞƌŬĂƵĨǀŽŶ ist vor programmiert. 

Am verkaufsoffenen Sonntag (30.3.2014) gibt es bei uns hŚƌĞŶΘ^ĐŚŵƵĐŬ 

 ďŝĞƚĞŶǁŝƌ/ŚŶĞŶĨŽůŐĞŶĚĞŶ^ĞƌǀŝĐĞ͗ ŝŶĚŝǀŝĚƵĞůůĞƌ^ŽĨŽƌƚŐƌĂǀƵƌƐĞƌǀŝĐĞ ƐŽĨŽƌƚŝŐĞƌĂƚƚĞƌŝĞǁĞĐŚƐĞů ƐŽĨŽƌƚŝŐĞƐKŚƌůŽĐŚƐƚĞĐŚĞŶ  ^ĐŚŵƵĐŬƌĞƉĂƌĂƚƵƌĞŶ WĞƌůĞŶĂƵĨnjŝĞŚĞŶ hŚƌĞŶƌĞƉĂƌĂƚƵƌ 'ŽůĚĂŶŬĂƵĨ Ƶǀŵ͘ 

10%

 ďŝĞƚĞŶǁŝƌ/ŚŶĞŶĨŽůŐĞŶĚĞŶ^ĞƌǀŝĐĞ͗ ŝŶĚŝǀŝĚƵĞůůĞƌ^ŽĨŽƌƚŐƌĂǀƵƌƐĞƌǀŝĐĞ ƐŽĨŽƌƚŝŐĞƌĂƚƚĞƌŝĞǁĞĐŚƐĞů ƐŽĨŽƌƚŝŐĞƐKŚƌůŽĐŚƐƚĞĐŚĞŶ auf das gesamte Warenangebot! ^ĐŚŵƵĐŬƌĞƉĂƌĂƚƵƌĞŶ Wir haben von 13-18 Uhr geöffnet. WĞƌůĞŶĂƵĨnjŝĞŚĞŶ hŚƌĞŶƌĞƉĂƌĂƚƵƌ 'ŽůĚĂŶŬĂƵĨ Ƶǀŵ͘

Micha & Steffi

wünschen ein frohes Osterfest!

Leckere Ostermenüs! Bitte beachten Sie unsere Außentafeln für weitere Einzelheiten

Heribert Herber hat wieder mit viel Herzblut dafür gesorgt, dass im fußläufigen Bereich der Essener Straße ein Flohmarkt mit vielen Ständen stattfindet. Er freut sich immer darüber, wenn viele Menschen den Straßenbereich bevölkern. Ab dem Nachmittag gibt es

Rabatt

Bernd Strickling. der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Horst, macht Reklame für den verkaufsoffenen Sonntag.

Live-Musik im Café Klatsch und am frühen Abend tritt Dirk Wobser mit seiner Band in der Nachtschicht am Wedem auf. Horst 08 ist an diesem Tag

für den Bierstand an St. Hippolytus verantwortlich. Da kann man sich dann über Tore und Tabellenplätze unterhalten – und auch dort viele nette Menschen treffen.

Musik im Klatsch

Den verkaufsoffenen Sonntag im Café Klatsch an der Vogelsang-/Ecke Essener Straße ausklingen zu lassen – das hat mittlerweile schon Tradition. Norbert Sarassa hat am 30. März an 15.30 Uhr Matt Warren verpflichtet. Am Samstag, 05.04.2014, ist Daniel Grillo zu Gast er spielt unplugged von Eros Ramazzotti bis Frank Sinatra. Das letzte musikalische Event im April ist der Auftritt der beiden Glad Beckers am 30. April – mit ihnen wird im Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap Klatsch in den Mai getanzt.

FAMILIENPOST

essen und trinken bei Micha & Steffi

.3.) Zum verkaufsoffenen Sonntag (30 erwarten wir Sie an unserem Bierstand und am Grill vor unserem Lokal. Ab 18 Uhr spielen „Dean Wolf & The Blackjack Twins“ in der Nachtschicht. Eintritt frei.

Am Wedem 5 • Gelsenkirchen-Horst • Telefon 01 77 - 9 28 52 19 Offen: Di., Mi., Do. 16-23 Uhr • Fr. 10-02 Uhr • Sa. 10-02 Uhr • So. 14-23 Uhr • Mo. Ruhetag

100 Euro

Urlaubsgeld als Gutschein erhält jeder Kunde, der sein KfZ in unserer Werkstatt warten oder reparieren lässt.

AM VERKAUFSOFFENEN SONNTAG, DEN 30. MÄRZ 2014, SIND WIR BEREITS AB 11.00 UHR FÜR SIE DA!

Genießen Sie auch am Stand unsere Berliner, Obstkörbchen und frische Waffeln. ESSENER STRASSE 16 • 45899 GELSENKIRCHEN-HORST • TELEFON 5 55 14 FÜR SIE GEÖFFNET: MO-FR 6.30 - 18.30 • SA 6.30 - 14 • SO 14 - 16 UHR

10% Rabatt für Sie!

AK MODEN •

Samstag (29.3.) im Geschäft Markenstraße 20 Verkaufsoffener Sonntag (30.3.) Am Wedem 3

... zieht Sie an!

Markenstraße 20 • Horst-Süd Am Wedem 3 (Essener Str.) • Horst-Nord

20% auf das komplette Samoon-Angebot (Größen 42-54)

ANGEBOT • ANGEBOT • ANGEBOT

T-Shirts Tops • Hosen ab

9.95

Wir wünschen unseren Kunden frohe Osterfeiertage!

Am verkaufsoffenen Sonntag ist das Geschäft Am Wedem (Essener Str.) von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet!

Bei uns in großer Auswahl: VIELE E Gerry Weber Jeans-Hosen WEITER N z.B. ROXY und IVY (Gr. 36-48) FARBE weiter Bund, superschlanke Oberschenkel UND in Blau, Schwarz, Grau, Rot, Beige LLE! MODE

AK-MODEN ZIEHT SIE AN - SEIT 26 JAHREN!

Frühjahrsmarkt am 30.3. im Schloss Der 14. Frühlingsmarkt des Rotary Clubs Gelsenkirchen - Schloss Horst findet am 30. März 2014 von 11 bis 18 Uhr in der Glashalle von Schloss Horst statt. Mit dem Überschuss wird in diesem Jahr der Förderverein Schloss Horst und damit, so die Rotarier, eine sinnvolle Stadtteilarbeit unterstützt, die zur Weiterentwicklung und Strahlkraft von Schloss Horst und damit die Begegnung mit der Vergangenheit und Gegenwart entscheidend beiträgt. Dr. Yvonne Waxenberger konnte 20 Aussteller und Künstler gewinnen, die Gegenstände u. a. aus Kunst und

Handwerk (z. B. Schmuck, Karten und Buchbindearbeiten, Handarbeiten, duftende Seifen, Holz- und Tonarbeiten, Keramik, Spielsachen; Naturprodukte und Floristik) zum Verkauf anbieten. Gelsenkirchener Künstler stellen ihre Bilder in Verbindung mit Ruhrgebietsliteratur aus. Außerdem gibt es wie in den letzten Jahren eine große Tombola mit attraktiven Preisen und den fast legendären Büchermarkt. Für das leibliche Wohl zeichnet der Rotary Club Gelsenkirchen – Schloss Horst verantwortlich, der selbstgebackene Waffeln, Kaffee und Kuchen anbietet.


LOKALES

FAMILIENPOST Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

Frei nach dem Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ lernen die Mitglieder und Gäste der Kolpingsfamilie die heimische Vogelwelt unserer Umgebung bei der traditionellen Vogelstimmenwanderung am Samstag, 26. April, ab 6 Uhr näher kennen. Bei dem Belauschen des Frühkonzerts kommt auch die Pflanzenwelt nicht zu kurz. Manfred Wagner und Matthias Ingenerf führen die Wanderer ca. zwei Stunden rund um den Heidesee in Grafenwald. Treffpunkt ist der Markt Beckhausen. Von dort aus geht es mit privaten PKW zum Heidsee. Anschließend kann ab ca. 9 Uhr bei einem gemeinsamen Frühstück der Teilnehmer bei Ingenerfs das Thema „Die Natur erobert sich die Industriebrache wieder zurück. Ökologische Auswirkungen des Strukturwandels an der Ruhr.“ weiter diskutiert werden. Anmeldungen bei Leni und Matthias Ingenerf, Rufnummer 58 64 61 oder bei Alfons Lösing, Rufnummer 58 27 65.

Dean Wolf live erleben 29.03.2014 Dean & The Blackjack Twins, ab 20.00 Uhr, Gaststätte Zilch, Markenstraße 34, Horst 30.03.2014 Dean & The Blackjack Twins, ab 18.00 Uhr, Gaststätte Nachtschicht, Am Wedem 5, Horst.

11

Sozialkaufhaus Help 2007 ist jetzt auch in Beckhausen

Kolpingsfamilie Beckhausen Zu drei Veranstaltungen lädt die Kolpingsfamilie Beckhausen im April ein. Bei „Kolping am Nachmittag“ geht es am Donnerstag, 10. April, 15 Uhr, um das Thema „Aus dem Glauben heraus Ostern erleben. Wie feiern Christen das Osterfest?“ Referent Pastor Swen Beckedahl gibt in der Begegnungsstätte des Gemeindezentrums Liebfrauen Beckhausen, Horster Straße 301 a, nähere Informationen. Bereits traditionell ist das Ostereieressen am Ostermontag (21. April) um 18 Uhr. In gemütlicher Runde referiert Margret Janberger über „Gesunde Ernährung und die Wirkung von hohem Eierverzehr auf den Cholesterinspiegel“. Mit Geschichten zur Osterzeit und typischen Leckereien, buntgefärbten Eiern, Soleiern mit Essig und Öl, lassen Mitglieder und Gäste das Osterfest in der Begegnungsstätte ausklingen. Anmeldungen bei Alfons Lösing, Telefon 58 27 65, oder Margret Janberger, Telefon 59 46 97.

Verlagssonderseite 30. März 2014

Das Diabetesteam: Dr. med. Ufuk Gündug, Dr. med. Peter Gunther Auer (stehend v.l.). Rebekka Dertwinkel, Songuel Yildiz, Julia Bromberg (sitzend v.l.).

St. Josef-Hospital ist Diabetes-Spezialist Diabetes mellitus ist die Volkskrankheit Nummer 1. Man unterscheidet zwischen Diabetes mellitus Typ1 und Typ 2 sowie alle anderen Diabetesformen. Während die Anzahl an Men-schen mit Typ 1-Diabetes relativ konstant bleibt, steigt die Anzahl der Patienten des Typs 2 rasant. Das St. Josef-Hospital wurde von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) als anerkannte Behandlungseinrichtung für Diabetes mellitus Typ1 und Typ2 zertifiziert. Es bedeutet, dass Patienten mit Typ1- und Typ2 Diabetes mellitus optimal und leitliniengerecht individuell behandelt, beraten, geschult und versorgt werden. Ein Diabetesteam aus Ärzte-, Pflegepersonal und von der Deutschen Diabetes Gesellschaft speziell ausgebildeten

Im ehemaligen Lebensmittelgeschäft an der Braukämperstraße 1/ Ecke Horster Straße hat „Help2007 e.V.“ sein erstes Sozialkaufhaus „für Jedermann“ in Gelsenkirchen eröffnet. Bis Ostern gibt es auf alle gebrauchten Möbel und gebrauchter weißer Ware 20 % Eröffnungsrabatt. Help2007 e.V. ist ein Verein, der sich der immer mehr steigenden Kinderarmut, Altersarmut und steigender sozialer Armut vor Ort annimmt. Daneben werden Projekte von Menschen in Not unterstützt, ohne bürokratische Hürden schnell und kompromisslos. Martin Meyerratken kann bereits nach einem Jahr in Oberhausen einiges erzählen von

Menschen, die alles hatten und heute vor dem nichts stehen. Die soziale Armut, Kinderarmut und Altersarmut kann jeden treffen. Das Grundprinzip von Help2007 e.V. heißt, jeder Standort muss sich selbst tragen, ohne das öffentliche Mittel in Anspruch genommen werden. Arbeitsplätze schaffen, vor Ort für den Menschen da zu sein. Das Sozialkaufhaus ist geöffnet für Jedermann, ohne das danach gefragt wird, woher oder wohin. Der Mensch ist wichtig, ohne Ansehen seiner Herkunft, seiner Nationalität, seine Religionszugehörigkeit, seinem Alter, seiner Hautfarbe. Auch das Personal setzt sich

zusammen aus Menschen, die wissen, was es heißt, am Rande des Existenzminimums zu leben und es auf dem ersten Arbeitsmarkt schwer haben, eine Arbeit zu finden. Natürlich sind wir auch auf die Menschen angewiesen, die sonst nicht zu uns kommen. Wir suchen Spender von gut erhaltenen Möbel, Hausrat, Waschmaschinen usw. In dem Sozialkaufhaus – deutschlandweit gibt es inzwischen zehn - wird alles angeboten, was der Mensch zum Leben benötigt. Neben dem Sozialkaufhaus bietet der Verein Dienstleistungen an wie Wohnungsberäumung, Umzugshilfe, kleinere Renovierungshilfen und einiges mehr.

Fachkräften kümmert sich ausschließlich um die Patienten. Dazu gehören Chefarzt Dr. med. Peter Gunther Auer (Diabetologe DDG, Endokrinologe), Oberarzt Dr. med. Ufuk Gündug (Diabetologe), Songuel Yildiz (Fachärztin Innere Medizin) sowie Rebekka Dertwinkel (Diabetesberaterin DDG, Wundassistentin DDG) und Julia Bromberg (Diabetesberaterin DDG, Ernährungsberaterin DGE). Die beiden Diabeteberaterinnen sind werktags in der Zeit von 7.30 bis 16.00 Uhr für die Patienten erreichbar. Ansprechpartner im St. JosefHospital: Dr. med. Ufuk Gündug, Diabetologe, Telefon 0209 / 504-52 00; Rebekka Dertwinkel, Julia Bromberg, Diabetesberaterinnen DDG, Telefon 0209 / 504-46 06/46 07

6. Fiesta de Cuba im Autohaus Basdorf Vorlesewettbewerb Am 22.02.2014 fand der 55. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt. Die Stadtteilbibliothek Horst richtet den Wettbewerb für den Nordbezirk aus. Der Fürstenberg-Raum war ein angemessener Rahmen für die Veranstaltung. Strahlende Siegerin war Yasemin Tekin, die an diesem Tag auch ihren 12. Geburtstag feierte. Sie und Jaden-Gil Grimberg (Südbezirk) werden Gelsenkirchen im März beim Bezirksentscheid vertreten. (Yasemin i. d. 2. Von rechts i. der 1. Reihe)

Am 5. April 2014 findet bei Automobile Basdorf an der Alfred-Zingler-Straße 3 in Schalke die 6. Benefiz-Gala „Fiesta de Cuba“ statt. Die beliebte Veranstaltung wird auch in diesem Jahr die große Ausstellungshalle des Autohauses mit karibischem Flair verzaubern. Das Motto der Veranstaltung lautet wie immer „Feiern für den guten Zweck“ und das mit viel Live-Musik von LaCuba-

na & Friends - die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Außerdem erwartet die Gäste ein unterhaltsames Programm mit erstklassigen Show-Acts und rhythmischen Highlights. Wenn Moderator Michael Berger um 20:00 Uhr die Fiesta de Cuba eröffnet, darf wieder ausgiebig getanzt und gefeiert werden. Zu Beginn gehört die Bühne einem spektakulärem Percus-

sion-Künstler ganz besonderer Art. Mit seiner einzigartigen afro-kubanischen Trommel-Performance verspricht er, dass Publikum in seinen Bann zu ziehen. Anschließend wird die Große-Lorenzas-Zumba-Show die Gäste in den richtigen Schwung bringen und natürlich zum Mitmachen animieren. Zwischendurch werden LaCubana & Friends mit ihren zwei

„Latinas“ und vierköpfiger Band für feuriges Karibikfeeling und heißen Tanzrhythmen sorgen. Ein besonderer Höhepunkt folgt dann zu späterer Stunde. In niveauvoll abgestimmtem Licht-Ambiente werden Akteure der Tanzschule Pedro`s Cuba Lounge eine exklusive Tanzshow bieten. Die bekanntesten Tänze aus der karibischen Kultur wie Salsa, Merengue, Rumba etc. wer-

den von verschiedenen Tänzerinnen und Tänzern vorgetragen. DJ LeRoy wird nicht nur in den Pausen sondern auch ab 00:00 Uhr mit der besten Gute-Laune-Musik die Gäste zum Tanz auffordern. Der Erlös dient dem Erhalt und Ausbau der vereinseigenen Kita „Madre Dolores Medina“ in Párraga/Havanna. Schirmherr ist Polizeipräsident Rüdiger von Schoenfeldt.

Wir sind Montag bis Freitag von 10-13 u. 15-18 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr für Sie da! Bzgl. Dienstleistungen sind wir 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für Sie erreichbar.

Antiquitäten Arbeitsschuhe & Werkzeuge » Bestecke und Geschirr » Bilder » Bilderrahmen » Bücher » Deko- & Geschenkartikel » Elektrogeräte » Figuren » Kristallgläser » Lampen » Lattenroste » Möbel aller Art » Modeschmuck » Porzellan » Spiegel » Spielzeug » Stricksocken /- Hausschuhe » Teppiche » Textilien » Uhren & Wecker und vieles mehr… » »

Buerer Str. 2 *

45899

» Aktenvernichtungen » Altpapierentsorgung » Containerdienst » Dachstuhlentrümpelung » Entrümpelungen allgemein » Entsorgung aller Art » Farben und Lacke Entsorgung » Fitness-Studio-Auflösungen » Garagen Entrümpelungen » Geschäftsauflösungen » Hallen-Entrümpelungen » Haushaltsauflösungen » Kellerentrümpelung » Kleinabbrüche » Kleintransporte » Kleinumzüge » Messie - Wohnungsräumungen » Schrottentsorgung » Wohnungsauflösungen (im Sterbefall, im Pflegefall, beim Umzug ins Altenheim oder Seniorenwohnung)

und vieles mehr…

Gelsenkirchen - Horst * Tel. 0209 93 89 94 03 oder 24 Std.-Tel. 0176 34 95 51 71

Online-Shop: www.va-schitz.de/shop * Web: www.va-schitz.de


12

Verlagssonderseite 30. März 2014

Immer das Neuste wissen: www.familienpost.de

LOKALES

FA

Horst B

Ab sofort bei uns! 10% AM VERKAUFSOFFENEN SONNTAG! • Vielseitig kombinierbare Outfit-Ideen • Perfekt abgestimmte modische Acessoires • Jeden Monat ein neuer Look in den Größen 38 - 48 GE-Horst-Mitte Essener Straße 4 - 6 Telefon 02 09 - 5 55 62

Im Internet: www.textilhaus-strickling.de

Jetzt auf Facebook

Geschichte von den beiden Mäusen, die in einer Standuhr leben und dort einige Abenteuer erleben. Für die großen gab es das Märchen von der Schneekönigin (The Ice Queen). So haben die Kinder Spaß und lernen spielerisch den Umgang mit der englischen Sprache, gesprochen von original englischen Schauspielern.

für die Neueröffnung ihres Geschäftes am Robinienhof 1c in Buer (gleich hinter der Sparkassen-Passage) zum buerschen Marktplatz. An diesem Samstag ließen es sich viele Gäste nicht nehmen, sich das geschmackvoll eingerichtete Geschäft anzusehen und von den Angeboten zu profitieren. Dort kann man sich auch in Sachen Grabpflege, Friedhofsgärtnerei und Gemeinschaftsgrabfelder beraten lassen. Schalker Trommler und Fahnenschwenker sorgten für Stimmung, Marcus Becker und seine Jungs machten Musik. Ein sehr gelungener Einstand der Eheleute Bettina Solenski-Ulupinar und Ender Ulupinar.

Das DRK startet mit Friedhofsfahrdienst Der Verlust eines geliebten Menschen ist sehr schmerzlich. Besuche am Grab des Verstorbenen können ebenso helfen, die Trauer zu bewältigen und den Schicksalsschlag zu verarbeiten, wie regelmäßige Grabpflege. Allerdings gibt es immer mehr Hinterbliebene, die nicht mehr ohne Hilfe zum Friedhof kommen. Sei es, dass das Busfahren zu beschwerlich ist, sei es dass der Weg von der Bushaltestelle bis zum Grab zu weit ist. Für all jene Menschen, die Unterstützung bei dem Besuch des Friedhofs benötigen, bietet das Deutsche Rote Kreuz jetzt einen Friedhofsfahrdienst an. Die Idee dazu entstand in einem Gespräch des Ehrenamts des DRK

mit der FGG Friedhofsgärtner Gelsenkirchen eG. Seniorenbeauftragter Dr. Wilfried Reckert. „Gerade die Senioren, die einen Verlust eines Angehörigen erleben, brauchen soziale Netzwerke, um das Erlebte zu verarbeiten und die Situation anzunehmen.“ Der Friedhofsfahrdienst soll kostenlos sein und basiert auf ehrenamtliches Engagement. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des DRK holen Friedhofsbesucher zu Hause ab und nehmen bei Bedarf Rollator oder Rollstuhl mit. Auch Blumen und Grablichter können transportiert werden. Und wem der Weg vom Eingang des Friedhofs bis zum betreffenden Grab zu beschwerlich ist, kann einen weiteren Ser-

30. März 2014 13.00 - 18.00 Uhr Neue Seniorenwohnungen Schon wieder tut sich etwas Neues auf der Gelände der ehemaligen Galopprennbahn in Horst. Die städtische Wohnungsgesellschaft „ggw“ baut dort Seniorenwohnungen. Im Erdgeschoss des Gebäudes West wird eine Wohngruppe für demenziell veränderte Menschen entstehen. Das Erdgeschoss des Gebäudes Ost wird Flächen zum Betrieb einer Tagespfle-

geeinrichtung für Senioren bieten. In den darüber liegenden Geschossen werden 25 barrierefreie Mietwohnungen entstehen. Die SPD-Kommunalpolitker freuen sich auf die Pläne, die den Stadtteil Horst weiter aufwerten werden. Wenn Probleme mit dem Brandschutz ausgeräumt sind, wird es schon bald losgehen, damit die ersten Senioren vielleicht schon im Jahr 2015 einziehen können.

Der Frühling lockt mit fröhlich bunter Mode!

Wir ziehen Sie an!

10%

Die Horster Frauenhilfe

SonntagsRabatt auf alle Waren

hatte auch in diesem Jahr zum Waffelessen in das PaulGerhardt-Haus eingeladen. Viele Helferinnen standen parat und machten aus dem Teig nach Geheimrezept die leckersten Waffeln weit und breit. Der Erlös ist wieder für das Horster Regenbogenhaus bestimmt.

Oya Erken-Biesler ist die Preisträgerin der Migradonna 2014 – der Preis wird für ehrenamtliche engagierte Frauen mit dem Schwerpunkt Migration und Integration verliehen. Oya Erken-Biesler zählt zum DeutschTürkischen Freundeskreis. In Horst gehört sie zu den Vorleserinnen in der Stadtteilbücherei Horst. Das Bild zeigt sie mit Caroline Rullmann (rechts).

vice in Anspruch nehmen: ehrenamtliche Helfer begleiten die Senioren bis zum Grab, unterstützen auf Wunsch beim Gießen oder Arrangieren der Blumen und haben dabei ein offenes Ohr für Belange der Senioren. Gefördert durch die „Aktion Mensch“ wird das DRK von März bis November ältere, bedürftige Menschen aus Gelsenkirchen zum Friedhof und wieder zurück bringen. Das Projekt umfasst zunächst nur den Hauptfriedhof in Gelsenkirchen-Buer. Zudem steht das Angebot nur an Samstagen und Sonntagen in der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr zur Verfügung. Weitere Informationen unter 02 09 / 98 38 30

Verkaufsoffener Sonntag

Kindertheater in Englisch an der Schweitzer-Schule Alle zwei Jahre ist das White Horse Theatre, ein englisches Tourneetheater, an der Gemeinschaftsgrundschule Albert-Schweitzer Straße zu Gast. Gebannt folgten die großen und kleinen Schüler in der Sporthalle dem rein englischen Stück. Diesmal war es für die Kleinen (Klasse 1 und 2) die

Viel Zustimmung bekam Floristik-Art Solenski

Mit dem 1. Spatenstich begannen die Bauarbeiten für die ersten 26 Wohneinheiten im Baugebiet an der Albert-Schweitzer-Straße in Beckhausen. Oberbürgermeister Frank Baranowski griff gemeinsam mit ggw-Geschäftsführer Harald Förster und Jürgen Bode von der IB Wohnungs- und Gewerbebau GmbH aus Ochtrup zum silberglänzenden Spaten.

Wir begrüßen Sie mit Sekt, Saft und Gebäck! Jahre! Über 90 Jetzt auf Facebook

Horst-Mitte 4 - 64 •- Tel. 5 55 62 02 09 - 5 55 62 Horst-Mitte -- Essener Essener Str. Straße 6 • Telefon

Öffnungszeiten: MO - FR Uhr und 9.00 14.30- 18.30 - 18.30Uhr Uhr• •SA SA9.30 9.00- 14.00 - 13.00Uhr Uhr Neue Öffnungszeiten: MO9.00 - FR- 13.00 durchgehend

www.textilhaus-strickling.de

Profile for Verlag Familienpost

Familienpost Horst, Ausgabe vom 27.03.2014  

Familienpost Horst, Ausgabe vom 27.03.2014  

Advertisement