__MAIN_TEXT__

Page 1

Familienpost Horst Seite 1 C M Y K

FAMILIENPOST

Jahrgang 23 21 Nummer 711 28. Juli 2011

Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

Aus dem Hause Rodenstock

Sehteststelle für Führerscheine!

Augenoptik Karl Weber GmbH

Gleitsichtgläser in gehärtetem Kunststoff. Super entspiegelt. Paar ab

149.-

GE-Horst • Buerer Straße 1 Telefon 5 62 59

Kundenparkplatz im Hof!

Wir liefern Ihre Getränke direkt ins Haus!

Telefon www.reinbur.de 02 09 / 5 54 85

Reinbur

...einfach besser!

Die nächste Ausgabe Ihrer Familienpost erscheint am 25. August

Turfstraße 14 • GE-Horst

Neben Opel Kleinebrink gegenüber vom Hallenbad

Öffnungszeiten: Di. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr • Sa. 8.00 -13.00 Uhr

02 09 - 38 99 605

Ferien vor Ort 2011 Die Aktion „Ferien vor Ort“ läuft auch in diesen Sommerferien. Ein umfangreiches Programm wartet auf die etwa 240 Kinder, die in den, über das Stadtgebiet verteilten, Aktionsorten teilnehmen werden. Noch bis zum 12. August bieten acht städtische Einrichtungen jede Menge Abwechslung. Jugendzentrum Nottkampstraße, Telefon: 59 45 85 Die Kinder im Jugendzentrum Nottkampstraße beschäftigen sich kreativ mit dem The-

Staatsministerin besucht Horster Gesamtschule:

„Gelungene Integration“ Die Gesamtschule Horst freute sich über den Besuch der Bundesbeauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, die sich über die viel gelobte Integrationsarbeit der Schule informierte. Die Staatsministerin war bei der Verleihung des „DFB- und Mercedes-Benz-Integrationspreises 2010“ in Berlin auf die Horster Aktivitäten aufmerksam geworden. Mit ihrem Besuch startete sie ihre „Integrationstour 2011“, die sie auch nach Essen, Nürnberg, Leipzig, Mannheim und Köln führte. Bei aller „staatsmännischen Zurückhaltung“ lobte sie gegenüber den Pädagogen (angeführt von Schulleiter Rolf Steinwede) das große Enga-

LINDA KARCZINSKI-KNIZIA TAXI UND KRANKENBEFÖRDERUNG

( Krankenwagen

(sitzend u. liegend)

Rollstuhlfahrten Fahrten für alle Kassen Rückholdienst aus der EU

0209

5 63 33 Tag + Nacht 5 66 66 Flughafentransfer für bis 5 63 34 Taxi-Bus zu 8 Personen

Strickerstr. 1 • 45899 GE • Fax 02 09 - 51 81 83

gement in Sachen Integration. Schließlich hat die Schule für ihre Integrationsbemühungen schon mehrere Preise gewonnen, unter anderem den für „Deutschlands coolste Kickerinnen“, dem „Gütesiegel Individuelle Förderung“, „Schule ohne Rassismus“, Schule mit Courage“ und die Ernennung zur Europaschule. Prof. Dr. Böhmer überreichte beim Fußball-Training der Schul-Mädchenmannschaft Trainerin Judie Radomski ein Paket voller kleiner Geschenke. Vorher zeigte sie sich beeindruckt von der „8er Brass-Band“. Mit der Tuba posierte sie fürs Foto und meinte dabei in Richtung Orchester: „Hätte ich so einen Musiklehrer wie Ludger Fischer, wäre ich vielleicht auch so gut geworden wie ihr“.

„Hope you can hear me“ Am 24.7.kamen über 7000 Menschen nach Duisburg, um genau ein Jahr nach der Loveparade-Katastrophe der 21 Toten und der über 500 weiteren Menschen zu gedenken, die Opfer der Massenpanik wurden. Der „Junge Chor Beckhausen“ sang bei der Feierstunde zwei Lieder, die schon auf der Trauerfeier vor einem Jahr gesungen wurden: „Ich will dich erinnern so, wie ich dich sah“ und „Hope you can hear me“; Letzteres mit allen anderen 7000 Teilnehmern dieser Gedenkfeier. Für den Chor war es wichtig mit seinen Liedern Impulse der Hoffnung und des Trostes an die Hinterbliebenen und mitleidenden Menschen zu senden. Deshalb sang er zusammen mit der Sopranistin Richetta Manager (früheres Ensemble-Mitglied am MiR) die Lieder „From a distance“, „Joyful, Joyful“ aus dem Film „Sister Act II“ und als letztes Lied den Gospel-Song „How I got over“.

ma Natur. Unter fachkundiger Anleitung erschaffen sie Kunstwerke, die das Jugendzentrum und die eigenen Zimmer verschönern werden. Bauspielplatz Horst Telefon: 51 42 40 Dort verbringen die Kinder ihre Ferien unter dem Motto: „Wir sind neugierig wie alles funktioniert und darum wird auf dem Baueck Vieles ausprobiert“. In Werkstätten können die Kinder kochen, Theater spielen, experimentieren und sich in der Kunst der Akro-

batik üben. Für Abwechslung sorgen Ausflüge. Jugendzentrum Buerer Straße, Telefon: 51 61 65 Das Jugendzentrum bietet auch behinderten Kindern die Möglichkeit, an der „Ferien vor Ort“ – Aktion teilzunehmen. Das Programm ist darauf ausgerichtet. Neben Spiel- und Bastelaktionen, werden sich die Kinder im Außenbereich des Hauses austoben und Ausflüge, zum Beispiel in den Duisburger Zoo, unternehmen.

Gesundheit • Pflege • Wohlbefinden

Sommer, Sonne, Urlaubszeit! Ist Ihre Urlaubsapotheke komplett? Wir beraten Sie gern! SÜDAPOTHEKE Strundenstr. 18 Tel. 5 11 27

Logopädische Praxis Scharpenack-Lechtenberg Annika Hippolytusstraße 3-7 • Gelsenkirchen-Horst Telefon 02 09 - 95 18 10 www.gesundheitszentrum-ge.de

Gerd Wittka

Horster Freundschaftsfest soll Zusammengehörigkeit fördern Im Sommer des nächsten Jahres soll ein „Freundschaftsfest“ in Horst stattfinden, das ganz im Zeichen des internationalen Miteinanders stehen soll. Die bunte Vielfalt der hier lebenden Menschen aus unterschiedlichen Nationalitäten will man bei dem Fest demonstrieren. Alle Vereine, Kirchen, Schulen, Jugendeinrichtungen sollen sich aktiv daran beteiligen und für ein ansprechendes Programm auf einer Bühne sorgen, die auf dem Josef-

Büscher-Platz stehen könnte. An Ständen können sich die Vereine präsentieren und kulinarische Spezialitäten aus ihren jeweiligen Ländern anbieten. Der Horster Mitbürger Hueseyin Erdogan, der bei Horst 08 als Jugendtrainer aktiv war und jetzt für einen Karnaper Verein aktiv ist, will den guten Plan vorantreiben. Er hat bereits mit zahlreichen türkischen und deutschen Vereinen und Organisationen Kontakt aufgenommen, die

Sommer-Gewinnspiel mit schönen Preisen!

ihm allesamt ihr Interesse am Mitwirken signalisiert haben. Jetzt sollen erst einmal im „kleinen Kreis“ Gespräche mit der Kultur ArGe, der Werbegemeinschaft und Bezirksbürgermeister Joachim Gill stattfinden. Man will dann gemeinsam einen Termin sowie die weitere Vorgehensweise abstimmen. Infos und Anmeldungen unter Telefon 02 09 – 5 28 60 oder 01 78 – 61 63 806 (Erdogan) oder 02 09 – 169 61 36 (Bezirksverwalungsstelle).

FAMILIENPOST Horst Beckhausen Sutum Schaffrath Brauck Karnap

Suchen Sie die Buchstaben in den Anzeigen und setzen daraus das Lösungswort zusammen. Mehr dazu im Innenteil!

Profile for Verlag Familienpost

Familienpost 07-2011  

Printausgabe der Familiienpost Horst Juli 2011

Familienpost 07-2011  

Printausgabe der Familiienpost Horst Juli 2011

Advertisement