Issuu on Google+

Alpenluft und Abenteuerduft

f 端 r d i e g a n z e Fa m i l i e

1


04

Das Schlaraffenland im Überblick

06 08

Wohnen im Sonnwies

10 12

Skihasen und Schneebälle im Sonnwies

1000 m2 Wellness: Entspannung für Groß und Klein

24 26

Unser Biobauernhof Sorgenhof - streicheln erwünscht

Grenzenlos Toben und Spielen

16 20

Bio schmeckts noch besser - unser Kulinarium

Lüsen und Umgebung

Die Sonnwies-Leistungen von A-Z


Urlaub für dich, Urlaub für mich, Urlaub für uns!

Leuchtende Kinderaugen, zufriedene Teenies und glückliche Eltern!

Die 10.000 m2 Spielfläche vor unserem Haus, der Bauernhof Sorgenhof, Streicheltiere, Kletterwände, Spielzimmer und Schwimmbad mit Rutsche gehören zur Grundausstattung unseres Schlaraffenlandes. Dazu gesellen sich Wellness, kulinarische Träume aus Kräutern, Fleisch und Gemüse vom eigenen Biohof und die Wandermöglichkeiten der Lüsner Bergwelt.

Willkommen bei uns im Familienparadies Sonnwies!

s r e g g e r e t n i H e r Eu 3


Das Familien

9

Hallo Kinder! Ich bin FERDI, euer ständiger Begleiter im Sonnwies. Weil ich auf dem Biohof Sorgenhof aufgewachsen bin, kenne ich

5

2

mich bestens aus hier in der

8

Gegend und möchte euch alles zeigen. Auf dem Foto seht ihr, wo ihr in der Hotelanlage Sonnwies und im Bauernhof

6

1

4

Sorgenhof was machen könnt.

3

Meine Lieblingsbereiche sind

7

die von Nummer 7 bis 20 und ich freue mich schon riesig mit euch dort zu spielen! Euer Ferdi!

r in achsene nu w r E n e d r e erbergt. Bei uns w Kindern beh n o v g n u it Begle

4

10


Schlaraffenland:

14

15

13 16

18 17

19

11 12 20

1. Wellnessbereich 2. Sonnenterrasse 3. Kneippteich und Tauchbecken 4. Ruheraum mit Garten 5. Rezeption 6. Fitnessraum 7. Riesentrampolin und Rutschbahn

8. Speisesaal 9. Bauernhof Sorgenhof 10. Hallenbad mit Kinderbecken 11. 3 große Kinderspielräume 12. Kletterwände und Spielgarten für Kleinkinder 13. Pizzabackofen

1 4. Spielwald 15. Pony-Koppel 16. Spielplatz mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten mit Wasserpumpe 17. Indianerlager 18. Skilift 19. Beachvolleyball und Fußball 20. Schwingseilbahn für Kinder

5


Selbstgemacht schmeckt die Pizza noch viel besser!

der Speisesaal

6

die Bauernstube


Kulinarisch im Sonnwies:

Unsere eigenen Bioprodukte

machen das Lieblingsgericht noch schmackhafter Unser Chefkoch Roland

Bei uns schmeckts einfach gut. Nicht nur der Lüsner Frischluft wegen. Verantwortlich dafür sind die Zutaten. Wir verwenden nämlich viel selbst angebautes Obst und Gemüse aus unserem Biogarten, eigene Kräuter, frisch gekübelte Butter, Eier vom Bauern und richtiges Bergfleisch, mit bestem Almgras gemästet. Was wir selbst nicht haben, besorgen wir bei andern Bauern. Sommelier Angelika berät Sie fachmännisch bei der passenden Weinauswahl. Die Kinder dürfen sich ihre eigenen Pizzas backen und essen am Kindertisch. So viel Einsatz werden Sie schmecken: an unverfälschten Aromen, einer unvergleichlichen Frische und naturbelassener Würze. Das Kulinarium im Detail finden Sie auf Seite 26.

7


Zimmer und Suiten im Sonnwies:

Räume für Familienurlaubsträume

Unsere Familiensuiten in Naturholz – sie sind vor allem gemütlich! Mit Größen von 24 m2 bis 85 m2 bieten sie den nötigen Platz zum Spielen und Toben, zum Kuscheln und Schmusen. Dabei ist der Eltern- vom Kinderbereich getrennt, sodass – auch wenn die Kleinen schlafen möchten – noch jede Menge Freiraum für Zweisamkeit bleibt. Wohnbeispiel: Kinderzimmer

8


Die Familienappartements im Sonnwies: • 35 allergenfreie Familienzimmer und -suiten in Naturholz von 24 m2 bis 85 m2 • getrennte Kinderzimmer mit komplett verdunkelbaren Fenstern • ausgependelte Schlafplätze • großes Badezimmer Im Bild: die Traumsuite Sonnwies

mit Töpfchen und Kinderklobrille • mit komplettem Babypaket (Seite 26) 9


Unsere Ponys lassen nicht nur Kinderherzen hรถher schlagen. 10


Mittendrin in der Südtiroler Bergnatur:

Hüpfnachmittage im Heustadel -

die gibt es nur auf unserem Biobauernhof Sorgenhof

Im Biobauernhof Sorgenhof, direkt hinter dem Familienhotel Sonnwies, erwarten Sie bestens ausgestattete Familienappartements, die genau richtig sind für naturbewusste Genießer. Wer Luxus liebt, dem stehen die gesamten Angebote des Hotels Sonnwies zur Verfügung. Im Sorgenhof erlebt man Bauerntage hautnah: Milchkühe, Kälber, Ponys, Ziegen, Schafe und Hasen dürfen gestreichelt und gefüttert werden, im Heustadel gibt es ganze Hüpfnachmittage. Auch kulinarisch geben wir uns ganz natürlich: Täglich holen wir frische Kräuter und gehaltvolles Berggemüse aus dem Sorgenhof-Biogarten, servieren hauseigenes Fleisch, hausgemachte Marmeladen und küchenfrische Säfte für wirklich gesunde Mahlzeiten.

11


FERDI‘S KIDS WORLD

In erfahrenen Händen: Professionelle

Kinderbetreuung schon ab 5 Monaten

In FERDIS KINDERCLUB sind die Kinder in besten Händen. Drei pädagogisch ausgebildete Kinderbetreuerinnen sind an 6 Tagen ganze 60 Stunden pro Woche für die Kinder da. Die Kleinsten werden schon ab 5 Monaten betreut. Unsere kreativen Animateure gestalten die Betreuung passend zur Wetterlage: Malen und Basteln in unseren Spielräumen, Musizieren, spielerisch schwimmen lernen oder im Sonnwies „Naturdetektiv-Camp“ ganz kreativ die Natur erforschen. Für Kleinkinder haben wir dazu einen Wiesen- und Waldkindergarten. Im Winter steht sogar Skifahren lernen auf dem Programm. Während der Mahlzeiten werden Ihre Sprösslinge gemeinsam am Kindertisch betreut - denn ganz nebenbei: Unter Freunden schmeckt‘s immer besser!

12


Musikalischer Unterhaltungsabend f端r die Kinder 13


Traumhafte Spielemรถglichkeiten

14


Davon träumen Kinder:

Springen und Toben erwünscht. Sommer ist Natur pur im Sonnwies!

Das wollte ich immer schon mal machen: Würstchen grillen im Tipizelt, eine Sandautobahn bauen, Pony reiten, Tiere streicheln, die Kletterwand erklimmen, im Trampolin zum Himmel hüpfen, auf der Alm Butter nach „Angelikas“ Art herstellen, Naturdetektiv spielen, Fußballturniere gewinnen, planschen und rutschen, bis mir Schwimmflossen wachsen, Theater spielen, Toben und Lachen, was das Zeug hält, und – ach ja, Mama und Papa sind ja auch noch da, die hätte ich jetzt beinahe vergessen!

15


Kleine Skiasse sind bei uns ganz groß

Schneeballschlachten und Zwergenrennen Direkt vor dem Sonnwies wird der Winter für kleine Skifahrer zum echten Abfahrtstraum: Ein Skilift von 800 Metern Länge und professionelle Skilehrer sorgen für rasante Stunden und viel Skiübung.

Die Geübteren bringt der Gratisskibus auf den Skiberg Plose, die Langläufer auf die romantische Lüsner Alm mit 12 km Loipe. Die Rodelbahn in Lüsen sorgt sogar nachts für lustigen Rodelspaß. Auch unsere Ponys stehen immer für einen Ausritt bereit – sie verzichten ganz freiwillig auf den Winterschlaf.

16


WINTERSPECIALS im Sonnwies: • 800 m Übungshang mit Skilift und Flutlicht direkt neben dem Haus • Schneepark für Kinder mit ”Zauberteppich”, Schneespielen und -figuren • Rodel- und Rutschhang • Skikurse am Haushang für Anfänger mit ausgebildeten Skilehrern • Skiverleih für unsere Gäste am Lift • Kinderbetreuung ab 2 Jahren in Saison ”A+B” • 4x täglich Skibus zum Skigebiet Plose • 1x wöchentlich geführte Skisafari zur ”Sellaronda” (Dolomitentour) • geführte Schneeschuhwanderungen • geführte Fackelwanderungen • Mondscheinrodeln • Eisstockschießen • Eislaufen • Langlaufloipen auf der Lüsneralm

17


Langlaufen auf der idyllischen Rodenecker Alm

18

Schneeschuhwandern im Unesco Weltnaturerbe Naturpark Puez-Geisler


Wi nt e r v i e l f a l t z u m G l ü c k l i c h s e i n

Aussichtsreiches Skivergnügen In 20 Autominuten Entfernung befindet sich das Skigebiet Plose, zu dem Sie mit dem kostenlosen Skibus gefahren werden. Die 2.500 m hoch gelegene Plose (www.plose.org) ist Synonym für tolle Aussicht, herrliche Abfahrten und viel Sonne.

Das Familienskigebiet Plose

Skigebiete in der Nachbarschaft: Plose, 12 km Gitschberg/Jochtal, 33 km Kronplatz, 30 km Ratschings/Jaufen, 49 km Roßkopf, 45 km Gröden, 45 km (www.dolomitisuperski.com)

19


Entspannung für Große

Über 1000 m2 Wohlbefinden für die Eltern. Auf fast 1.000m2 Bade- und Wellnessfläche lässt sich herrlich entspannen und es planscht sich ganz wunderbar. Ganz egal, worauf die Familie Lust hat: Wir haben jedem seinen Bereich gewidmet. Rutschvergnügen für die Kinder, Bade- und Whirlspaß für alle zusammen und unvergleichliche Entspannungsmöglichkeiten in unserem neuem Badl- und Saunabereich für die Eltern.

20


Über 1.000 m2 Wohlbefinden für die ganze Familie: 1. Eingangsbereich 2. Schwimmbad und Whirlpool (30°) 80 m2 Wasserfläche 3. Ruhebereich mit Zugang zum Garten 4. Panorama-Fitnessraum 5. Wellness- und Saunabereich mit Tiroler Schwitzstube, Brechelbad, Blütendampfbad und Erlebnisduschen 6. Wellnessreception 7. Thermo Spa 8. Massagen 9. Beauty 10. Wellness-Spa mit Dampfbad, Kuschelecke und Romantikbad 11. Ruheraum 12. Solarium 13. Entspannungsraum 14. Ruhegarten mit Teich 15. Kindersauna

2

3

1 15 4

14 5 11 10 13

12 6 8 7

9

21


22


Spannung für Kleine

80 m2 Planschvergnügen und jede Menge Streicheleinheiten

Wohlbefinden für die Kinder: • Kinderbecken mit Rutschbahn (35°) • Kindersauna mit Kino von 14.00 - 18.00 Uhr • Wasserspielzeug • Kindermassagen und Anwendungen • Babymassagen • Wellnessanwendungen für Schwangere

23


Große Abenteuer für kleine Leute

Lüsen, das Tal der Wanderfreunde

Das Dorf Lüsen Der idyllische Naturteich

Die sanften Bergmähder auf der weitläufigen Lüsner Hochalm und die Kalktürme des Peitler Kofels im Talschluss des Naturparks Puez Geisler (Unesco Weltnaturerbe) sind eine wunderbare Kulisse für echte Bergerlebnisse das ganze Jahr hindurch. Vom Gipfel des Peitler ist die Aussicht wohl einzigartig. In der Ferne die glänzenden Gletscher des Alpenhauptkammes und die benachbarten Dolomitenstöcke zum Greifen nah. Das Dorf selbst bietet Abwechslung genug: Gemütliche Cafés, Tennisplätze, Wassertretbecken, Schießstand oder einen Besuch des Naturbadeteichs. Lohnende Ziele in alle Richtungen - auf der rechten Seite sehen Sie die beliebtesten Ausflugsziele unserer Gäste.

24


Gilfenklamm bei Sterzing (ca. 45 km, 35 Min.)

„Acquarena“ Erlebnisbad mit Sauna- und Fitnessanlagen (ca. 12 km, 15 Min.)

Stadt Brixen (ca. 12 km, 15 Min.)

Ötzimuseum in Bozen (ca. 53 km, 1 St.)

Schaubergwerk mit Museum in Ridnaun (ca. 56 km, 1 St.)

Meran: die Gärten von Trauttmannsdorff und das Tourismusmuseum „Touriseum“ (ca. 85 km, 1 St.)

Schlösser: Schloss Rodeneck, (ca. 29 km), 45 min Schloss Velturns (ca. 23 km) Trostburg (ca. 32 km)

Kloster Neustift mit Bibliothek und Stiftskellerei (ca. 18 km, 25 Min.)

Seilbahnfahrten auf die Plose (ca. 12 km, 20 Min.)

Ausflüge auf die Rodeneckerund die Lüsner Alm, (ca. 15 Min.)

Kalterer See (ca. 64 km, 75 Min.)

Messner-Mountain-Museum, Bozen (ca. 53 km, 1 St.)

Tagesausflüge: Verona und Venedig (210 - 330 km, ca. 3 St.)

Thuniversum, Bozen (ca. 53 km, 1 St.)

25


Überzeugende Argumente:

Die Sonnwies Inklusivleistungen

Ein abwechslungsreiches Wochenprogramm für die Eltern:

Wohlfühlpension für Babys und Kleinkinder:

Das Sonnwies-Kulinarium für die ganze Familie (S.6-7):

• Geführte Wanderungen • Nordic Walking • Weinverkostungen (gegen Entgelt) • Aquagymnastik • Gymnastik für Bauch Beine Po • Rückengymnastik • Freie Benutzung des Schwimmbades, des Fitnessbereiches und der Saunaanlagen • Wellnessanwendungen (gegen Entgelt) und jede Menge Erholung

• Frisch zubereitete Gemüse- und Fleischbreie • Gläschennahrung in großer Auswahl und Breie zum Anrühren • Hochstuhl und Lätzchen im Restaurant • Teeküche, Kindergeschirr und Vaporisator • Waschraum • Kinderbecken mit Rutsche (Wassertemperatur 35°C, Tiefe 25 cm) • Verleih von Buggys und Rückentragen

Betreuung für Babys und Kinder (S. 12-13):

Babyausstattung im Zimmer (S. 8-9):

• Speisesaal mit Zugang zum Garten • Begrüßungs-Glaserl (immer sonntags) • Familien-Frühstücksbuffet mit 90 frischen Produkten, eigenes Kinderbuffet • Kleines Mittagsbuffet mit Vorspeisen, bunten Salaten & leckerem Aufschnitt • Mittags & abends freie Eis-Auswahl von der Eisvitrine • Ganztägig alkoholfreie Getränke zum „selber Zapfen“ (alle Getränke von der Hausbar gegen Entgelt) • Lüsner Quellwasser – belebt nach der „Original Grander Technologie“ • Vitamine den ganzen Tag: Frische Südtiroler Äpfel zur freien Entnahme • Nachmittags ofenfrische Kuchen & Süßspeisen sowie Kaffee und Tee • Abends 5-Gang-Wahlmenü für Mama & Papa • Kinder-Buffet mit herzhaften und gesunden Gerichten • Kinderstammtisch mit Betreuung • Eigene Gerichte für Allergiker • Besondere Themenabende und Pizzabacken

• 3 Kinderbetreuerinnen für alle Altersstufen • 30 Std. Babybetreuung pro Woche (ab dem 5. Monat) • Kinderbetreuung ab 2 Jahren (in Saison A) im Winter in Saison A und B • 60 Std. Kinderanimation pro Woche, ab 3 Jahren • Kindersicherungen im ganzen Haus

26

• Gitterbettchen • Wickeltisch • Babywanne und Töpfchen im WC • Fläschchenwärmer • Wasserkocher • Strahlenfreies Babyfon mit unbegrenzter Reichweite • Nachtlicht

Für Tier- und Naturliebhaber: • Streichelzoo im Biobauernhof Sorgenhof • Ponykoppel mit 5 Ponys zum Reiten • Jede Menge Wiesengrün und ein ganzer Spielwald • Naturteich • Heufeste im Stadel mit Heuhüpfen und Heuschlafen • Rafting und Mountainbiken • Paragleiten im Tandemflug in nächster Nähe (gegen Entgelt) • Kletterkurse für Kinder mit Bergführer • Im Winter: 800 m langer Übungshang mit Schlepplift (gegen Entgelt) und Zauberteppich neben dem Hotel • Skischule und Skiverleih (gegen Entgelt)

Extras für unsere Gäste: • Kostenloser Eintritt für die ganze Familie in den 1,5 km entfernten ErlebnisNaturbadeteich mit Rutschbahn und Kinderbecken


SONNWIES FACTS: • 35 Familienzimmer- und Suiten von 24 m2 bis 85 m2 mit voller Kinder und Babyausstattung • Lobby mit Aufenthaltsraum • Speisesaal • Bauernstube • Pizzaofen • 1.000 m2 Wellnessbereich • Hallenschwimmbad • Kinderbecken mit Rutsche

Das Beste zum Schluss:

Ferdis Tattoo Liebe Kinder,

damit ich auch bei euch sein kann, wenn ihr zuhause seid, habe ich mir etwas ganz

• Bio-Bauernhof Sorgenhof • 1 Familenappartement • Streichelzoo • Ponykoppel • Gemüsegarten

Besonderes einfallen lassen: Ein FERDI TATTOO

• 3 große Spielräume • 10.000 m2 Spiel- und Austob-Fläche rund ums Haus • 70 m2 Kletterwand und Indianerlager • Beachvolleyballfeld und Fußballfeld • Schwingseilbahn • 2 große Hüpftrampolins • Sandkastenbereich • Naturteich • Bach zum Planschen

2. Schneidet grob die Ränder nach, zieht die

• Übungshang mit Skilift und Skischule hinter dem Haus im Winter

für euch! 1. Nehmt das eingeklebte Tattoo vorsichtig aus dem Folder durchsichtige Folie ab und legt es auf die Haut. 3. Drückt das Tattoo mit einem feuchten Schwamm an, bis sich das Trägermaterial löst. 4. Viel Freude mit eurem FERDI-TATTOO. Bis bald!

Hoppala Tattoo leider sc hon weg!

Familien hotel

27


Vahrn

Anreise per Auto: Sie fahren vom Brenner auf der Autobahn Richtung Süden bis zur Ausfahrt Brixen-Industriezone. Auf der Staatsstraße fahren Sie Richtung Brixen bis zum ersten Kreisverkehr. Biegen Sie rechts ab und folgen den Hinweisschildern nach Lüsen (ca. 12 km oder 15 Min.). Von Süden kommend fahren Sie bei der Autobahnausfahrt Klausen aus, dann auf der Staatsstraße ca. 10 km Richtung Brixen Zentrum bis zum 1. Kreisverkehr mit dem Hinweisschild Lüsen (rechts abbiegen). Von Brixen nach Lüsen (12 km) benötigen Sie ca. 15 Minuten. In Lüsen ist unser Hotel gut ausgeschildert.

Unser Hotel ist als ”kinderfreundliche Anlage” mit dem TÜV und Service Quality Prüfzeichen zertifiziert.

28

www.grafik.it - Tel. 0472 857200, Bildnachweis: Foto Eheim, Foto Rier, Archiv Sonnwies, Archiv SMG, Archiv Dolomiti Superski, Archiv Leitner Graphics, Will, Istockphoto, Fotolia

Familie Hinteregger • Alter Runggerweg, 20 I - 39040 Lüsen - Südtirol • Tel. 0039 0472 413 533 • Fax 0039 0472 414 291 info@sonnwies.com • www.sonnwies.com 


Hausprospekt