Page 1

d ese d nge

grafikdesign portfolio 2012


d ese d nge

grafikdesign portfolio 2012

hallohallo hallo Dies ist ein interaktives PDF, d.h. Sie können von der Übersichtsseite durch Klick auf ein Bild direkt zu einem Bereich springen, der Sie interessiert. Über den „Übersicht“-Button gelangen Sie wieder auf die Übersichtsseite. Oder Sie klicken einfach die Richtungstasten auf Ihrer Tastatur oder die Pfeiltasten rechts unten. Ebenso können Sie die gewünschten Seiten durch Klick auf „Drucken“ für Ihre Unterlagen ausdrucken. Die schwarzen Störer bringen Sie direkt zu den Medien im Netz. Viel Spaß!


d ese d nge LOGOKOMPOSITION „NEUSIEDELHAIN“

01 | vita

03 | fotografie

05 | logo & identität

07 | bachelor

EINLADUNG

von christa und günter AM

Sonntag, ab 12.30 0 7. O K T O B E R 2 0 1 2

gröbenzeller hof griechisch essen BEI GABI UND VON DA ZUM

K A FFE E & K U C H E N U N D U MTR U N K A N SC H LI E S S E N D B E I GA B I

02 | layout

drucken

04 | illustration

06 |web

08 | type


D ESE D NGE

ÜBERSICHT

01 | VITA

GEBOREN: 16. März 1986 FAMILIENSTAND: ledig STAATSANGEHÖRIGKEIT: deutsch KONFESSION: römisch-katholisch

Juni 2011 - Juli 2012

Trainee Brand-Design bei ideenhaus GmbH Marken.Wert.Stil in München

Mai 2011 - Juni 2011

Freelancer Grafik-Design

November 2010 - Mai 2011

Praktikant bei Publicmotor Brand Communication in Stuttgart

August 2010 - Oktober 2010

Freelancer Grafik-Design

August 2010

Abschluss Bachelor of Arts an der FH Augsburg in Schriftgestaltung bei Prof. Hans Heitmann

September 2008 - März 2008

Studium an der ESAD Caldas da Rainha, Portugal

Oktober 2006

Beginn Studium an der FH Augsburg im Bereich Kommunikations-Design

September 2006

Praktikant bei IHKS Fachjournal als Bürokraft in München

Oktober 2005 - September 2006

Student an der Ludwig-Maximilians Universität im Bereich Kunstgeschichte und Architektur

August 2005 - September 2006

Mappenvorbereitung für o.g. FH-Studium in Augsburg, Anfertigung zweier Bewerbungsmappen für Augsburg und München

September 1996 - Juni 2005

Schüler am Gymnasium Gröbenzell mit Abschluss Allgemeine Hochschulreife

TECHNIK: Zeichnen, Malen, Collage, Film, Fotografie, Schriftschnitt, Typografie SOFTWARE: [0=Anfänger, 1=fortgeschritten, 2=sicher] Photoshop [2], InDesign [2], Illustrator [2], Dreamweaver [1], iWork [1], Office [1], iMovie [1], Fontlab [1], Soundschnitt [0], AfterEffects [0] SPRACHEN: [0=Muttersprache, 1=fließend, 2=Grundkenntnisse] Deutsch [0], Englisch [1], Portugiesisch [2]

DRUCKEN


übersicht

d ese d nge

VARIANTE 1 – INNENSEITEN

VARIANTE 1B – TITEL UND RÜCKSEITE

8

LOREM IPSUM DOLOR SIT AMET

LOREM IPSUM DOLOR SIT AMET

9

Erfahrungsberichte Li Europan lingues es membres del sam familie. Lor separat existentie es un myth. On refusa

KATALOG 2012

KATALOG 2012

Li Europan lingues es membres del sam

Li Europan lingues es membres del sam familie. Lor separat existentie es un myth. Por scientie, musica, sport etc, litot Europa usa li sam vocabular. Li lingues differe solmen in li grammatica, li pronunciation e li plu commun vocabules. Omnicos directe al desirabilite de un nov lingua franca: On refusa continuar payar custosi traductores. At solmen va esser necessi far.

Li Europan lingues es membres del sam familie. Lor separat existentie es un myth. Por scientie, musica, sport etc, litot Europa usa li sam vocabular. Li lingues differe solmen in li grammatica, li pronunciation e li plu commun vocabules. Omnicos directe al desirabilite de un nov lingua franca: On refusa continuar payar ustosi traductores. At solmen va esser necessi far uniform grammatica, pronunciation e plu sommun paroles. Ma quande lingues coalesce, li grammatica del resultant lingue es plu simplic e regulari quam ti del coalescent lingues. Li nov lingua franca va esser plu simplic e regulari quam li existent Europan lingues.

Li Europan lingues es membres del sam familie. Lor separat existentie es un myth. On refusa Li Europan lingues es membres del sam familie. Lor separat existentie es un myth. Por scientie, musica, sport etc, litot Europa usa li sam vocabular. Li lingues differe solmen in li grammatica, li pronunciation e li plu commun vocabules. Omnicos directe al desirabilite de un nov lingua franca: On refusa continuar payar custosi traductores. At solmen va esser necessi far uniform grammatica, pronunciation e plu sommun paroles.

VARIANTE 1 – PRODUKTSEITE

10

LOREM IPSUM DOLOR SIT AMET

LOREM IPSUM DOLOR SIT AMET

11

Li Europan lingues es membres del sam familie.

Musterstrasse 11 12345 München Germany

Phone: +49 (0)89 81 888 13 0 Hotline: +49 (0)89 81 888 13 0 email: service@tog-fit.de

T81004

Pet to Relax (Large)

Pet to Relax (Large + Small) ǩ ǩ ǩ

Li Europan lingues es membres del sam familie lingues es me. Lor separat existentie es un myth. Por scientie, musica lingues es me. sport etc, litot Europa usa li sam vocabularlingues es me.

Pet Doorgates

IDEENHAUS MARKEN.WERT.STIL

TOG-FIT Katalogüberarbeitung

02 | layout

S. 4

ǩ

IDEENHAUS MARKEN.WERT.STIL

ǩ

TOG-FIT Katalogüberarbeitung

ǩ

Neuesn! Desig

1 von 5 für IDEENHAUS 2012

Zu sehen ist der Entwurf für einen Produkt-Katalog für eine Hundeausstattungs-Firma namens TOG-fit. Im Angebot vor allem Hundewägen und Hundebetten, sowie Hundeliegen und Türen. Der Katalog soll nach diesem Layout magazinige Seiten und – natürlich – Produkt-Übersichtsseiten enthalten.

Pet to Relax (Small)

Pet Dream N Cradle ǩ ǩ ǩ ǩ

Li Europan lingues es membres del sam familie. Lor separat existentie es un myth. Por scientie, musica, sport etc, litot Europa usa li sam vocabular. Li lingues differe solmen in li gram

T81004

Metal Pet Doorgate

T81004

Wood Pet Doorgate

T81004

Trigger Lock Pet Doorgate

Pet Roadster ǩ ǩ ǩ ǩ

S. 6

IDEENHAUS MARKEN.WERT.STIL

TOG-FIT Katalogüberarbeitung

drucken

T81004

Li Europan lingues es membres del sam familie lingues es me. Lor separat existentie es un myth. Por scientie, musica lingues es me. sport etc, litot Europa usa li sam vocabularlingues es me.

Li Europan lingues es membres del sam familie. Lor separat existentie es un myth. Por scientie, musica, sport etc, litot Europa usa li sam vocabular. Li lingues differe solmen in li gram

Li Europan lingues es membres del sam familie. Sport etc, litot Europa usa li sam vocabular www.tog-fit2012.de


d ese d nge

übersicht

Werkstückspannung | Workpiece Clamping

SRU-plus 30

SRU-plus 30

Pneumatisch | Schwenkeinheiten | Universal-Schwenkeinheiten

Pneumatisch | Schwenkeinheiten | Universal-Schwenkeinheiten

Die ganze Welt der Werkstückspannung

ROTA-S plus

The whole World of Workpiece Clamping

Backenwechselfutter: Rüstzeitenkiller mit höchster Spannkraft

Eil millaborum derror modicid ute ipsum rem volorit qui re reiusdaes apicae in endic torercil ma autempor aut et faciat am ilit, comnim que prae. Ut as coriatem. Ut est, sintinulla venectibea volum, tem. Agnis experum quae. Vellupt atempores essit anditatur suntium faces ea que nia delici dollaccus, ex eatibus pliquo et adias adiscimint. Solupti dus molluptatem eost, vite evel ipis alis et dis aut dolor abo. Pudamusa conecum, et rem rest vidi aut et quam, oditat que miliqui omniat dollorit esequiae.

Verteiler für SRU-Plus

Superior Clamping and Gripping

Elektronische Magnetschalter

Induktive Näherungsschalter IN bei SRU-plus mit EDF

Induktive Näherungsschalter IN bei SRU-plus ohne EDF

Werkstückspannung | Workpiece Clamping

Eil millaborum derror modicid ute ipsum rem volorit qui re reiusdaes apicae in endic torercil ma autempor aut et faciat am ilit, comnim que prae. Ut as coriatem.

Manual Chuck with Quick Jaw Change System: The set-up time killer with highest clamping forces

Eil millaborum derror modicid ute ipsum rem volorit qui re reiusdaes apicae in endic torercil ma autempor aut et faciat am ilit, comnim que prae. Ut as coriatem. Ut est, sintinulla venectibea volum, tem. Eil millaborum derror modicid ute ipsum rem volorit qui re reiusdaes apicae in endic torercil ma autempor aut et faciat am ilit, comnim que prae. Ut as coriatem. Ut est, sintinulla venectibea volum, tem.

Ut est, sintinulla venectibea volum, tem. Agnis experum quae. Vellupt atempores essit anditatur suntium faces ea que nia delici dollaccus, ex eatibus pliquo et adias adiscimint. Solupti dus molluptatem eost, vite evel ipis alis et dis aut dolor abo. Pudamusa conecum, et rem rest vidi aut et quam, oditat que miliqui omniat dollorit esequiae.

3

Adapter

3

Adapter

3

Adapter

3

Adapter

25

Fluiddurchführung

25

Fluiddurchführung

25

Fluiddurchführung

25

Fluiddurchführung

67

Verteiler Fluiddurchführung

67

Verteiler Fluiddurchführung

67

Verteiler Fluiddurchführung

67

Verteiler Fluiddurchführung

Flexibler und wirtschaftlicher: More flexible and efficient:

˚

Für Universal- und Zyklendrehmaschinen For universal and cycle turning lathes

˚

Für stationäre Anwendungen For stationary applications

˚

Backenschnellwechsel Quick jaw change

˚

Grundbacken schräg verzahnt, kompatibel zum Wettbewerb

˚

Für Palettenspeicher

˚

Große Futterbohrung

Base jaw compatible to System „F“ (Forkardt) For pallete storage units Large through-hole ˚

Hohe Genauigkeit High accuracy

Eil millaborum derror modicid ute ipsum rem volorit qui re reiusdaes apicae in endic torercil ma autempor aut et faciat am ilit, comnim que prae. Ut as coriatem. Ut est, sintinulla venectibea volum, tem. Beschreibung

Ident.-Nr.

Vorzugsprodukt

0301438

t

Verteiler für SRU-plus

Power-Programm für Werkzeugmaschinen 2011

V-SRU-plus 20/25/30

Power Program for Machine Tools 2011

Ansicht anwendbar nur bei Versionen ohne Ansicht anwendbar nur

Endstellungsabfrage in C-Nut montiert Beschreibung

Endstellungsabfrage direkt montiert

Endstellungsabfrage über Anbausatz montiert

Ident.-Nr.

Vorzugsprodukt

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

t

IN 80-S-M8

0301652

AS-SRU-plus 20/25/30-4

0301438

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

IN 80-S-M8

0301652

AS-SRU-plus 20/25/30-4

0301438

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

IN 80-S-M8

0301652

Anschlusskabel

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

IN 80-S-M8

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

IN 80-S-M8

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

Anschlusskabel

KA BG05-L 3P-0300

0301652

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

KA BG05-L 3P-0300

0301652

Induktive Näherungsschalter

MMS 22-S-M5-PNP

0301438

KA BG05-L 3P-0300

0301652

IN 80-S-M8

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

IN 80-S-M8

0301652

Elektronische Magnetschalter

Beschreibung

Ident.-Nr.

Vorzugsprodukt

Induktive Näherungsschalter

Anschlusskabel

Beschreibung

Ident.-Nr.

Vorzugsprodukt

Anbausatz für Näherungsschalter t 4

w w w.schunk.com

Verkauf +49-7 133-103-2503 | Technik +49-7 133-103-2696

5

KA BG05-L 3P-0300

0301652

Kabelverlängerung

IN 80-S-M8

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

IN 80-S-M8

0301652

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

IN 80-S-M8

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

Kabelverlängerung

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KA BG05-L 3P-0300

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

Schlauer Handhaben - Potenziale voll ausnutzen il millaborum derror modicid ute ipsum rem volorit qui re reiusdaes apicae in endic torercil ma autempor aut et faciat am ilit, comnim que prae. Ut as coriatem. Ut est, sintinulla venectibea volum, tem. Rae mollaute sit voluptiam doluptaturi ditatur, ut odicturio ipit, consed quidunt qui offici dipsunt molor arumque doluptae providem quia consequ ostotas doluptate vitis et, vendesciam faciis estiure con culparum dolupti optamenis as et labo. Ficabore pelenesti ditia ipsam fugia soluptiis alic te et et mollum ut exercidebis nusam volut as que se porehenihil inias sim cus de sunt.

Kabelverlängerung

0301652

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

KV BW08-SG08 3P-0030-PNP

0301495

Ansicht anwendbar nur bei Versionen ohne Necerum conseque eius, adis eate con. Verioribus natus ditatin eturend itasitae. Ducit lam everia iust, sitam quatur ad magnien.

Ansicht anwendbar nur bei Versionen ohne Necerum conseque eius, adis eate con eos eos eaqui officia nisit, aditatus dolest Verioribus Natus ditatin eturend itasitae. Ducit lam everia iust, sitam quatur ad magnien.

Mechatronik3 Intelligent

il millaborum derror

Ansicht anwendbar nur bei Versionen ohne Necerum conseque eius, adis eate con eos eos eaqui officia nisit, aditatus dolest Verioribus natus ditatin eturend itasitae. Ansicht anwendbar nur bei Versionen ohne Necerum conseque Ansicht anwendbar nur bei Versionen ohne EDF!

2

w w w.schunk.com

Verkauf +49-7 133-103-2503 | Technik +49-7 133-103-2696

3 13

02 | layout

2 von 5 für IDEENHAUS 2012

Zu sehen sind Titel-, Daten-, Anwendungs- und Trennerseite(n) des SCHUNKProdukt-Katalogs. Nach einer Generalüberholung des Corporate Designs habe ich viele Printanwendungen umgesetzt. Unter anderem Katalog, Betriebsanleitung, Broschüre Anzeigen und Einladungen zu Messen. SCHUNK ist der weltweite Kompetenzführer für Spanntechnik und Greifsysteme.

drucken


d ese d nge

übersicht

02 | layout

3 von 5 Studienarbeit aus Portugal 2008/09

Dieses kleine Büchlein hat die 16 bekanntesten Schriften zum Thema. Zu jeder Schrift wird das Entstehungsjahr, der Type-Designer und die Schriftkategorie erläutert. Die Schrift wird dann in ihren Spielarten präsentiert. Somit bietet das Buch einen Leitfaden und eine Auswahlhilfe bei der Schriftwahl und ist dabei sehr informativ und hübsch anzuschauen.

drucken


d ese d nge

übersicht

02 | layout

4 von 5 für publicmotor 2011

Im Rahmen meines Praktikums habe ich unter anderem für dieses Mailing das Design entwickelt. Kern-Gestaltungselement war, neben dem Zusammenpiel von Vorder- und Rückseite, der Wechsel von sichtbar und nicht sichtbar (transparenter Lack auf schwarz). Dadurch gewann das Mailing an Hochwertigkeit und unterstrich seine Aussage: Der Countdown bis zum Store-Opening läuft. 5, 4, 3, 2, 1 …

drucken


d ese d nge

übersicht

EINLADUNG

von christa und günter

JAHRE

AM

Sonntag, ab 12.30 0 7. O K T O B E R 2 0 1 2

gröbenzeller hof griechisch essen BEI GABI UND VON DA ZUM

K A FFE E & K U C H E N U N D U MTR U N K A N SC H LI E S S E N D B E I GA B I

Wir wir freuen uns auf dein / euer kommen

U M E I N E Z U - O D E R A B S AG E W I R D G E B E T E N .

02 | layout

5 von 5 2012

Zu sehen ist eine EInladungskarte für die diamantene Hochzeit meiner Großeltern. Sie verbindet die Charaktereigenschaften von Diamant und Holz. Der Diamant gilt als unzerstörbar, makellos und glänzend. Dem Holz sieht man sein Alter an, ohne dass es dadurch hässlich wird. In den blühenden und vergehenden Blättern sieht man die einzelnen Stadien einer Ehe versinnbildlicht.

drucken


d ese d nge

übersicht

hd u rc h c ! bu te r n t ä l b

03 | fotografie

1 von 2 Studienarbeit FH Ausgburg 2007/08

Im Rahmen meines Studiums habe ich viel Portrait-Fotografie betrieben. Diese Aufnahmen stammen aus einem Buch über die ausländischen Studenten am Campus der FH und Uni Augsburg. Begleitend zu einer Fotoserie bekam jeder Student eine Doppelseite, um sein Sicht der Dinge zu schildern. Anschließend versetze ich mich in ihre Lage als Student in ihrem Heimatland.

drucken

Es war eine intensive Erfahrung, mich mit den verschiednen Nationalitäten eingehender zu beschäftigen und die Besonderheiten der einzelnen Personen hervorzukehren. Dabei waren alle Beteiligten sehr nett, hilfsbereit, professionell und offen.


d ese d nge

übersicht

03 | fotografie

2 von 2 2010

Neben meiner Leidenschaft für Portrait-Fotografie, habe ich auch die Makrofotografische Darstellung der Natur für mich entdeckt. Für diese Fotoserie habe ich mit etwas Nachbearbeitung eine sehr konzentrierte und den Betrachter umschließende Optik erreicht. Ziel ist, den Blick zu lenken und die Augen zu öffnen, für die Außergewöhnlichkeit unserer Umwelt.

drucken


d ese d nge

übersicht

04 | illustration

1 von 4 für publicmotor 2011

Diese Illustrationen sind Teil eines Moodboards. Es galt einer neue Website für den Friseursalon Arndt Ullmann zu entwickeln. Meine Idee war es, die Haare in den Vordergrund zu rücken. Daher zogen sich Illustrationen und Wörter aus Haaren durch das Konzept. Leider konnte ich das Projekt vor dem Ende meines Praktikums nicht realisieren.

drucken


1

d ese d nge

KUNDENSEGMENTE

Wer sind unsere Kunden im Jahr 2015? Wie alt sind sie? Wo kommen sie her? Wie lassen sie sich beschreiben? Welche

grundlegenden Werte sind von Bedeutung? Wie sehen die Einstellungen zu Arbeit, übersicht Familie, Freizeit, Geld oder Konsum aus?

3

ERLEBNIS

6

Wie ist das intuitive Kundenerlebnis? Was sehen, hören und fühlen unsere internen/externen Kunden? Welche unserer Markenkernwerte nutzen wir? tŝĞĞƌǁĞĐŬĞŶǁŝƌ/ŶƚĞƌĞƐƐĞ͍tŝĞĞƌnjĞƵŐĞŶǁŝƌŵŽƟŽŶĞŶ͍

KANÄLE

Wie nutzen wir unsere Kanäle/Medien, um den Kunden ein intuitives Bankerlebnis zu vermitteln? tŝĞƐŝĞŚƚĞŝŶĞŝŶƚƵŝƟǀĞ<ŽŵŵƵŶŝŬĂƟŽŶŝŵ:ĂŚƌϮϬϭϱĂƵƐ͍'ŝďƚĞƐŶĞƵĞ <ŽŵŵƵŶŝŬĂƟŽŶƐŬĂŶćůĞ͍tŝĞďĂƵĞŶǁŝƌŝŶƚƵŝƟǀĞĞnjŝĞŚƵŶŐĞŶĂƵĨ͍

04 | illustration

2 von 4 für ideenhaus 2011/12

Für die österreichische Postsparkasse BAWAG PSK habe ich 12 iconografische Illustrationen angefertigt. Sie sitzen auf dem oberen Rand eines Containers für einen Workshop-Plots und symbolisieren verschiedene Themenbereiche wie „Kundensegmente“ oder „Geld verdienen“. Die Mitarbeiter sollten dann im Container ihre Gedanken platzieren.

drucken

GELD VERDIENEN

Wie erhöhen wir den Ertrag und reduzieren die Kosten dabei? Wie erkennen und heben wir Potenziale? &ƺƌǁĞůĐŚĞŶEƵƚnjĞŶnjĞŝŐĞŶƵŶƐĞƌĞ<ƵŶĚĞŶĞŝŶĞĂŚůƵŶŐƐďĞƌĞŝƚƐĐŚĂŌ͍


ZUR EINSTIMMUNG: ANSATZ MOBILITÄT DER FINALE ANSATZ „MOBILITÄT“

ZUR EINSTIMMUNG: ANSATZ WEITERBILDUNG DER FINALE ANSATZ „WEITERBILDUNG“

übersicht www.eny-finance.ch

www.eny-finance.ch

So finanziert man Mobilität heute: Einfach. Günstig. Menschlich. Wir sind die erste Fahrzeugversicherung, die Ihnen eine einzigartige Fairness-Garantie bietet: Kurze Vertrags- und Kündigungszeiten Unsere Jahresverträge sowie einmonatige Kündigungsfristen erlauben Ihnen nach dem Abschluss grösstmögliche Flexibilität. Kein Kleingedrucktes Wir schreiben und sagen einfach, was Sache ist. Sie brauchen nicht erst Berge von Vertragsbestimmungen durchzuwälzen. Unsere Antragsstellung ist schweizweit einzigartig, da Sie ab der Einlösung des Versicherungsnachweises an die Police gebunden sind.

04 | illustration

Wir fühlen uns Ihnen verpflichtet 24 Stunden während 365 Tagen im Jahr erreichbar Kompetente Beratung durch unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Aktive Unterstützung beim Wechsel zu elly Schadenfreies Fahren belohnen wir mit Prämienreduktion Einfache und schnelle Schadenabwicklung

Keine versteckten Gebühren In Ihrer Prämie ist alles enthalten. Wir verlangen keine Sondergebühren, wie z.B. Gebühren bei Deponierung der Kontrollschilder.

Freie Wahl der Reparaturwerkstätte im Schadenfall

Günstige Prämien 10% Rabatt – Einsparungen bei Administrations und Abschlusskosten geben wir direkt an unsere Internet-Kunden weiter. Nicht nur im Abschlussjahr, sondern wiederkehrend während der gesamten Vertragsdauer.

Versicherungswechsel:

Aktives Engagement Eny fördert und unterstützt Aktionen für den fairen und nachhaltigen Umgang mit Mensch und Umwelt.

So finanziert man Weiterbildung heute: Einfach. Günstig. Menschlich. Wir sind der erste Finanzdienstleister, die Ihnen eine einzigartige Fairness-Garantie bietet: Kurze Vertrags- und Kündigungszeiten Unsere Jahresverträge sowie einmonatige Kündigungsfristen erlauben Ihnen nach dem Abschluss grösstmögliche Flexibilität. Kein Kleingedrucktes Wir schreiben und sagen einfach, was Sache ist. Sie brauchen nicht erst Berge von Vertragsbestimmungen durchzuwälzen. Unsere Antragsstellung ist schweizweit einzigartig, da Sie ab der Einlösung des Versicherungsnachweises an die Police gebunden sind.

Wir fühlen uns Ihnen verpflichtet 24 Stunden während 365 Tagen im Jahr erreichbar Kompetente Beratung durch unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Aktive Unterstützung beim Wechsel zu elly Schadenfreies Fahren belohnen wir mit Prämienreduktion Einfache und schnelle Schadenabwicklung

Keine versteckten Gebühren In Ihrer Prämie ist alles enthalten. Wir verlangen keine Sondergebühren, wie z.B. Gebühren bei Deponierung der Kontrollschilder.

Freie Wahl der Reparaturwerkstätte im Schadenfall

Versicherungswechsel:

Bei Fahrzeugwechsel, Vertragsablauf oder bei einer Prämienerhöhung können Sie Ihre Versicherung kündigen und zu elly wechseln.

Günstige Prämien 10% Rabatt – Einsparungen bei Administrations und Abschlusskosten geben wir direkt an unsere Internet-Kunden weiter. Nicht nur im Abschlussjahr, sondern wiederkehrend während der gesamten Vertragsdauer.

Jetzt profitieren: www.eny-finance.ch für eine Online-Berechnung mit 10% Internet-Rabatt. Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte unter 0000 000 000

Aktives Engagement Eny fördert und unterstützt Aktionen für den fairen und nachhaltigen Umgang mit Mensch und Umwelt.

Jetzt profitieren: www.eny-finance.ch für eine Online-Berechnung mit 10% Internet-Rabatt. Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte unter 0000 000 000

3 von 4 für ideenhaus 2011/12

Hier zu sehen ist der neue Illustrations-Stil für die ENY FINANCE Versicherung in der Schweiz. Basis waren die zuvor definierten Unternehmensfarben und „eny“ – das Testimonial von ENY FINANCE. Rot ist hierbei die Primärfarbe und wird daher für die aussagekräftigen Elemente verwendet. Die Sekundärfarben bilden den Hintergrund.

drucken

d ese d nge

ANSATZ DER FAVORISIERTE MOBILITÄT ANSATZ „VERANTWORTUNGSVOLLER UM

Bei Fahrzeugwechsel, Vertragsablauf oder bei einer Prämienerhöhung können Sie Ihre Versicherung kündigen und zu elly wechseln.


d ese d nge

端bersicht

04 | illustration

4 von 4 2011

F端r einen Freund habe ich eine Reihe Software-Icons entwickelt. Sie stellen, in einer sehr eigenen Optik, die meist-verwendeten Men端punkte dar. Da das Programm noch in den Kinderschuhen steckt, wird noch die Benutzeroberfl辰che und eventuell eine Website hinzukommen.

drucken


übersicht

INHALTLICHE HERLEITUNG „NEUSIEDELHAIN“

INHALTLICHE HERLEITUNG „NEUSIEDELHAIN“

Do

n au

Stadtpark

Dörnbergpark

Str. Kumpfm ühler

raße

Ladehofstraße

Kum pfmü

h ler S

tr.

Von

h-St Bret treic

Hoppestraße

U iÕ\Ê iÕiÃÊ7œ…˜ÛˆiÀÌi U iÕiÃ\Ê7ˆÀ`Ê`>âÕÊ>``ˆiÀÌ]ʏi}ÌÊÈV…ÊØLiÀÊ`>ÃʏÌi]ÊÊ Ê ÛiÀB˜`iÀÌÊ`>ÃÊ ÀÃV…iˆ˜Õ˜}ÃLˆ`]ÊÃiÌâÌʘiÕiÊŽâi˜Ìi U-ˆi`iÊÉÊ>ˆ˜\ÊÀV…ˆÌiŽÌÕÀÊ՘`Ê >ÌÕÀÊ}Ài˜âi˜Ê>˜iˆ˜>˜`iÀ UÀV…ˆÌiŽÌÕÀ\Ê}iÀ>`ˆ˜ˆ}ʎœ˜ÃÌÀՈiÀÌ]ÊÃV…˜ŸÀŽiœÃ] Ê âÜiVŽ“B~ˆ} U >ÌÕÀ\ÊÀ՘`]ÊÜiˆV…]ʜÀ}>˜ˆÃV…]ÊvœÀ“L>À U˜˜iÀ…>LÊ`iÃÊ6ˆiÀÌiÃÊi˜ÌÃÌi…i˜Ê,BՓi]Êiˆ˜iÊ}i܈ÃÃi Ê /ˆivi]ʏBV…i˜Ê՘`ÊLÃV…˜ˆÌÌi ULÃÌÀ>ŽÌiÊ >ÀÃÌiÕ˜}Ê`iÃÃi>˜]ÊÜ>ÃÊ7œ…˜i˜Êˆ˜ Ê iÕÈi`i…>ˆ˜ÊLi`iÕÌiÌ

05 | logo & identität

1 von 2 für ideenhaus 2011/12

Das hier gezeigte Logo entstand im Rahmen einer Ausschreibung der Stadt Regensburg. Es galt einen Namen und ein Erscheinungsbild für eine neue Wohnanlage in Regensburg zu gestalten. Mitten in der Stadt sollte die Anlage entstehen und neben Wohnungen auch Geschäfte und einen Park beinhalten. In meinem Design sind Architektur und Natur abstrakt dargestellt und symbolisieren, wie Neues durch Verbindung entsteht, die Siedlung von Häusern und den Hain als grüne Oase.

drucken

d ese d nge


d ese d nge

übersicht

J A H R E

1

05 | logo & identität

2

2 von 2

Hier habe ich noch eine kleine Auswahl der Logos zusammengestellt, die ich in den letzten Jahren gestaltet habe. 1 2 3 4

2012: Logo zum 60-Jährigen Hochzeits-Jubiläum meiner Großeltern 2011: Gildenlogo für eine Online-Game-Gilde 2010: Bildungs-Institution von Stan Lee / Ausschreibung bei Talenthouse 2009: Inoffizielles Mannschafts-Logo für den Basketballverein Maisach Magnets

drucken

3

4


d ese d nge

übersicht

it e we b s e n o n li ! ch e n besu

06 | web

1 von 3 für ideenhaus 2011/12

Dieses Design ist für das „Zentrum für nachhaltige Unternehmensführung“, kurz ZNU, entstanden. Es ist farblich an die Unternehmensfarben angelehnt und zeichnet sich durch Übersichtlichkeit, Offenheit und Modernität aus.

drucken


d ese d nge

übersicht

06 | web

2 von 3 Studienarbeit FH Ausgburg 2007/08

Im Rahmen dieses Events an der FH Augsburg habe ich das Location Branding, die filmische Dokumentation des Events und die Gestaltung der Website übernommen. Sie diente als Informationsquelle vorab und sollte die problemlose Anreise und das Anmelden zu den 6 verschiedenen Workshops – jeweils zu einem unserer fünf Sinne und zu Architektur – ermöglichen.

drucken

os -vide u k o D hen an s e eo! im au f v


d ese d nge

Lab – EM Börsenspiel rtseite

eny Lab – EM Börsenspiel Portfolio

übersicht

eny Lab – EM Börsenspiel Trade 1

06 | web

3 von 3 für ideenhaus 2012

Speziell für die EM 2012 wollte das ENY Lab, ein Blog von ENY FINANCE, dass wir das Design für ein EM Börsenspiel umsetzen. Dazu gehörte eine Spiel-Übersicht, Tabellen, ein eigenes Benutzerkonto und die Möglichkeit je nach Gewinnwahrscheinlichkeit Teams zu kaufen oder zu verkaufen, auf

drucken

deren Weiterkommen zu wetten oder gegen sie zu tippen. Sinn des Spiel war es, wie bei allen Spielen auf ENY Lab, den richtigen Umgang mit Geld und das Anlegen abzuwägen.


d ese d nge

端bersicht

07 | bachelor

1 von 3 Abschlussarbeit FH Augsburg 2010

Das Ziel meiner praktischen wie theoretischen Untersuchungen zum Thema Experiment in der Gestaltung war es gewohnte Sicht- und Sehweisen in Frage zu stellen. Meine Abschlussarbeit Formatiiieren der Formation war forschen, filosofieren, fantasieren, finden, formen, filmen und formatieren.

drucken


d ese d nge

端bersicht

her nb端c e z z i sk und hen en! ans e e le s i r o th e

07 | bachelor

2 von 3 Abschlussarbeit FH Augsburg 2010

Meine Abschlussarbeit in dem Fach Typedesign umfasst eine theoretische Abhandlung zu den Themen Typografie, Schrift und Bewegtbild, zwei Skizzenb端cher und einen Film.

drucken


d ese d nge

übersicht

n sehe n a ! f i lm i m eo v f u a

07 | bachelor

3 von 3 Abschlussarbeit FH Augsburg 2010

Der Film soll den Betrachter überraschen, berühren, verändern, zum Nachdenken anregen, treiben, fesseln, freisetzen, entspannen und aufwühlen. Er braucht keine Schauspieler und fußt auf keinem Drehbuch. Er ist mehr eine filmische Collage an Umwelteinflüssen. Man weiß nicht woher er kommt und wohin er geht. Aus diesem Grunde ist er zeitlos und genrelos.

drucken


d ese d nge

übersicht

08 | type

Studienarbeit aus Portugal 2008/09

In meiner Zeit in Portugal habe ich auch diese Schrift entwickelt und als Satz- ich dann die beiden abgebildeten Poster entwickelt, die die Entstehung und die schrift fertiggestellt. Sie umfasst drei Zeichensätze für ExtraLight, Regular fertige Schrift zeigen. und ExtraBold und heißt HUMAN GOTHIC. Zur Abschlusspräsentation habe

drucken


auf anfang

d ese d nge

grafikdesign portfolio 2012

byebye bye Mail: fab.alex.simon@googlemail.com Mobil: 0176 / 209 27 187

Ich hoffe, Sie haben Ihre Reise genossen und wenn Sie mich nun gerne einmal persönlich kennen lernen möchten, dann bitte melden Sie sich bei mir unter den hier angegeben Erreichbarkeiten. Ich danke Ihnen für Ihre Zeit und Aufmerksamkeit und würde mich sehr freuen, bald von Ihnen zu hören. Viele herzliche Grüße, Fabian Simon


d ese d nge

grafikdesign portfolio 2012

Š fabian simon 2012 Dieses Portfolio und alle darin inbegriffenen Inhalte wurden von Fabian Simon eigenständig angefertigt und sind sein geistiges Eigentum. Kopie oder Weiterverwendung der Arbeiten ist ohne vorherige Absprache verboten.

DieseDinge_Grafikdesign Portfolio 2012  

Aktuelle Arbeitsübersicht von Fabian Simon

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you