Page 1

SAISON

020815

2016

S W E N D A O R D I HA

www.fussball.tus-holzkirchen.de

A SÜDOST

LANDESLIG

hr

15, 15:00 U

0.10.20 Samstag, 1

Ataspor

ürkgücüen I - SV T

T

h uS Holzkirc

facebook.com/TusHolzkirchen

KREISLIGA

1

0 Uhr

.2015, 14:3

1.10 Sonntag, 1

en II - TSV S Holzkirch

Tu

ZUGSPITZE

Otterfing


Erdgas Strom Heizöl Pellets

günstige Tarife Festpreisgarantie Wechselservice

schnell zuverlässig preiswert Markenqualität


Vorwort

Liebe Fans des FCH, sehr geehrte Gäste, heute begrüßen wir in der Landesliga Südost den SV Türkgücü Ataspor München, seine Spieler und die mitgereisten Fans und Funktionäre. Der SV Türkgücü Ataspor München ist nach einer Neustrukturierung seiner Mannschaft noch nicht so richtig in Schwung gekommen und steht derzeit auf dem drittletzten Tabellenplatz. Unser FCH musste nach einer hervorragenden Ausbeute im September 2015 nun leider eine unglückliche, aber dennoch verdiente Niederlage beim TSV Eching einstecken und liegt derzeit auf einem gesi-

cherten Mittelfeldplatz. Um die entsprechenden Saisonziele zu erreichen, müssen beide Mannschaften heute gewinnen. Somit ist für Spannung gesorgt! Begrüßen möchte ich ganz besonders auch das heutige Schiedsrichtergespann um den Referee Thomas Wagner und seine Assistenten (-> standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest). Am morgigen Sonntag tritt unsere Zweite zum Traditionsderby gegen unsere Freunde und Nachbarn vom TSV Otterfing in der Kreisliga an. Ich wünsche mir hierzu natürlich eine tolle Kulisse, einen spannenden Verlauf und dem eingeteilten

03

Schiedsrichter Markus Grimm eine erfolgreiche Spielleitung. Viel Spaß ! Euer Adrian Saft Abteilungsleiter Fußball


04 1. Herren

Unser heutiger Gegner Vorab begrüßen wir unsere heutigen Gäste und alle mitgereisten Fans recht herzlich hier in Holzkirchen. Mit dem SV Türk Gücü Ataspor München treffen wir auf eine uns bekannte Mannschaft. Unsere Gäste beendeten die vergangene Saison mit 36 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz. Dabei haben wir in unser Spiel in München mit 1:2 verloren und in Holzkirchen mit 5:0 gewonnen. In der Sommerpause gab es einen großen personellen Umbruch mit vielen Ab- und Zugängen. Vor Saisonbeginn gab man als Ziel den Klassenerhalt aus. Dazu ist auch zweifellos die Qualität vorhanden. Aktuell belegt man bei einem Torverhältnis von 11:18 mit 14 Punkten einen Relegationsplatz. Im Unterschied zum Vorjahr haben die Münchner heuer eine sehr stabile Abwehr. Mit nur 18 Gegentoren gehört Türk Gücü zu den besten Mannschaften der Landesliga. Er-

folgreichster Torschütze bei unseren Gästen ist Cengiz Ötkün mit 4 Treffern. Auffällig ist die große Anzahl von knappen Spielausgängen an denen Türk Gücü beteiligt war. Unsere Gäste konnten in den meisten Begegnungen jeweils mit dem Gegner mithalten und war nur selten deutlich unterlegen. So verlor man auswärts beim FC Deisenhofen mit 0:1 und gewann beim ASV Dachau mit 2:1. Wie ein roter Faden ziehen sich bei unseren

Gästen durch die gesamte Saison die vielen unnötigen Punktverluste. Am vergangenen Wochenende verlor man gegen den TuS Geretsried mit 0:1, dabei verschoss man kurz vor Spielende in Unterzahl einen Elfmeter und versäumte so ein mögliches Unentschieden. Lothar Fischer

Abschleppdienst • Kfz-Meisterbetrieb

Norman Hinkfoth • Pannenhilfs-, Bergungsu. Abschleppdienst • Unfallinstandsetzung • Kfz-Reparaturen

Raiffeisenstr. 3 83607 Holzkirchen Telefon (0 80 24) 9 15 15 Fax (0 80 24) 9 15 26


1. Herren

05

TSV Eching - FC Holzkirchen 3:2 (1:1) Der FC Holzkirchen hatte bereits in der Anfangsphase der Begegnung zwei groĂ&#x;e MĂśglichkeiten in FĂźhrung zu gehen. Nach einem schĂśnen Pass von Deniz Sari drang Sean Erten in den Echinger Strafraum ein und hatte nur noch Franz Hornof vor sich, konnte diesen aber nicht Ăźberwinden. In der 12. Spielminute setzte sich Florian Voit in einer starken Aktion am rechten FlĂźgel durch und passte dann in den zentralen Strafraum zu Sean Erten, doch dessen Schuss ging Ăźber das Echinger Tor. In der 24. Spielminute wurde Sean Erten im Strafraum zu Fall gebracht, Benedict Gulielmo verwandelte den strittigen StrafstoĂ&#x; sicher und brachte so die Gäste mit 0:1 in FĂźhrung. Ăœber diese FĂźhrung konnte man sich aber auf Holzkirchner Seite nicht lange freuen, denn wenig später gab es auch auf Seiten des TSV Eching ebenfalls einen zweifelhaften StrafstoĂ&#x;. Die-

sen verwandelte Michael Ott sicher zum 1:1. Von Beginn der zweiten Halbzeit an, präsentierte sich Holzkirchen ungewohnt fehlerhaft. In der 49 Spielminute versäumte des der FC Holzkirchen den Ball mehrfach zu klären, bis schlieĂ&#x;lich Benedict Gulielmo vor dem eigenen Strafraum den Ball verlor. Die daraus resultierende Flanke von Marko Doms kĂśpfte Marc Gundel aus kurzer Entfernung ungehindert zum 2:1 ins Holzkirchner Tor. Nach einem weiten Abschlag und einem Echinger Abwehrfehler kam Sean Erten an den Ball, doch dieser schoss freistehend knapp am langen Pfosten vorbei. Da auf Holzkirchner Seite spielerisch wenig funktionierte, versuchte es Florian Voit es mit einer Einzelaktion, doch dessen Schuss lenkte Franz Hornof mit den Fingerspitzen auf die Echinger Querlatte. Je länger das Spiel dauerte, desto schwächer wurde

6&+5(,1(5(,*/$6(5(,

die Begegnung, zusätzlich häuften sich die Fouls, es verwundert nicht, dass so kein Spielfluss zustande kam. Trotzdem gelang in der 83. Minute nach einer Ecke von Julian Allgeier der Ausgleichstreffer, als der vorher eingewechselte Alexander Pilik zum 2:2 einkĂśpfte. Doch erneut konnte man sich Ăźber das Tor nicht lange freuen, denn es folgte sofort ein Echinger Treffer. Fabijan Hrgota konnte sich im rechten Strafraum in einer starken Aktion gleich gegen mehrere Holzkirchner Spieler durchsetzen und im Strafraum querspielen, der Ball landete schlieĂ&#x;lich bei Philipp Schuler der vĂśllig freistehend zum 3:2 einschieĂ&#x;en konnte. Lothar Fischer

*(*(1)8571(5 ,QK- UJHQ5RKU +DXSWVWUD‰H+RO]NLUFKHQ 7HO


06 1. Herren

Spielplan Hinrunde 1. Mannschaft 18.07.2015 22.07.2015 25.07.2015 01.08.2015 05.08.2015 08.08.2015 15.08.2015 22.08.2015 29.08.2015 05.09.2015 12.09.2015 19.09.2015 26.09.2015 03.10.2015 10.10.2015 17.10.2015 24.10.2015

17:00 Uhr 18:30 Uhr 14:00 Uhr 15:00 Uhr 19:30 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 14:30 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 14:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 14:30 Uhr

SC Kirchheim TuS Holzkirchen S DJK Rosenheim TuS Holzkirchen SB Cheimgau Traunst. TuS Holzkirchen TuS Geretsried TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen FC Ismaning TuS Holzkirchen ASV Dachau TuS Holzkirchen TSV Eching TuS Holzkirchen SV Manching TuS Holzkirchen

TuS Holzkirchen SE Freising TuS Holzkirchen FC Deisenhofen TuS Holzkirchen SV Planegg-Kr. TuS Holzkirchen FC Töging VfB Hallbergmoos-G. TuS Holzkirchen FC Gerolfing TuS Holzkirchen SpVgg Landshut TuS Holzkirchen SV TürkGücü Ataspor TuS Holzkirchen TSV Velden

2:5 1:1 0:2 0:2 1:0 3:0 5:0 1:0 2:3 1:1 3:1 0:3 4:1 3:2 : : :

MAZDA-Vertragshändler & BOSCH-Car-Servicepartner

Autohaus Grasdanner GmbH ∙ Gewerbering 12a ∙ 83607 Holzkirchen Tel: 08024-91836 ∙ Mail: info@autohaus-grasdanner.de

www.autohaus-grasdanner.de


1. Herren

07

Spielplan Rückrunde 1. Mannschaft 31.10.2015 07.11.2015 14.11.2015 21.11.2015 28.11.2015 06.03.2016 12.03.2016 19.03.2016 25.03.2016 02.04.2016 09.04.2016 16.04.2016 23.04.2016 30.04.2016 08.05.2016 14.05.2016 21.05.2016

14:30 Uhr 15:00 Uhr 14:00 Uhr 14:00 Uhr 14:00 Uhr 14:00 Uhr 15:00 Uhr 14:30 Uhr 19:30 Uhr 15:00 Uhr 17:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 14:45 Uhr 16:00 Uhr 16:00 Uhr

TuS Holzkirchen SE Freising TuS Holzkirchen FC Deisenhofen TuS Holzkirchen SV Planegg-Kr. TuS Holzkirchen FC Töging VfB Hallbergmoos-G. TuS Holzkirchen FC Gerolfing TuS Holzkirchen SpVgg Landshut TuS Holzkirchen SV TürkGücü Ataspor TuS Holzkirchen TSV Velden

SC Kirchheim TuS Holzkirchen S DJK Rosenheim TuS Holzkirchen SB Cheimgau Traunst. TuS Holzkirchen TuS Geretsried TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen FC Ismaning TuS Holzkirchen ASV Dachau TuS Holzkirchen TSV Eching TuS Holzkirchen SV Manching TuS Holzkirchen

: : : : : : : : : : : : : : : : :


08 1. Herren

Rückblick 14. Spieltag 02.10.2015

19:30 Uhr

SE Freising

SB DJK Rosenheim

1:1

02.10.2015

19:30 Uhr

SC Kirchheim

FC Deisenhofen

0:1

03.10.2015

14:00 Uhr

ASV Dachau

FC Ismaning

1:2

03.10.2015

14:00 Uhr

TSV Eching

TuS Holzkirchen

3:2

03.10.2015

15:00 Uhr

FC Gerolfing

FC Töging

5:2

03.10.2015

15:00 Uhr

TSV Velden

SB Chiemgau Tr.

1:3

03.10.2015

15:00 Uhr

SV Manching

SV Planegg-Kr.

2:1

04.10.2015

14:45 Uhr

SV Türkgücü Ataspor

TuS Geretsried

0:1

04.10.2015

15:00 Uhr

SpVgg Landshut

VfB Hallbergmoos

1:2

Aktueller Spieltag 09.10.2015

19:30 Uhr

VfB Hallbergmoos

TSV Eching

10.10.2015

14:30 Uhr

FC Töging

SB DJK Rosenheim

10.10.2015

14:30 Uhr

FC Ismaning

SpVgg Landshut

10.10.2015

15:00 Uhr

FC Gerolfing

ASV Dachau

10.10.2015

15:00 Uhr

TuS Holzkirchen

SV Türkgücü Ataspor

10.10.2015

15:00 Uhr

SB Chiemgau Tr.

SC Kirchheim

10.10.2015

15:00 Uhr

FC Deisenhofen

SE Freising

11.10.2015

15:00 Uhr

SV Planegg-Kr.

TSV Velden

11.10.2015

16:00 Uhr

TuS Geretsried

SV Manching


1. Herren

09

Vorschau 16. Spieltag 16.10.2015

19:30 Uhr

SB DJK Rosenheim

FC Deisenhofen

17.10.2015

14:30 Uhr

FC Töging

ASV Dachau

17.10.2015

15:00 Uhr

SE Freising

SB Chiemgau Tr.

17.10.2015

15:00 Uhr

TSV Velden

TuS Geretsried

17.10.2015

15:00 Uhr

SV Manching

TuS Holzkirchen

17.10.2015

15:00 Uhr

TSV Eching

FC Ismaning

17.10.2015

15:00 Uhr

SpVgg Landshut

FC Gerolfing

17.10.2015

16:00 Uhr

SC Kirchheim

SV Planegg-Kr.

18.10.2015

14:45 Uhr

SV Türkgücü Ataspor

VfB Hallbergmoos

Versicherungsfachmann (BWV)

Dipl.-Kfm. Ekkehard Hohenadl Beratung | Verkauf | Betreuung

Vorsorgeanalysen Versicherungen Immobilienfinanzierung Spar- und Kapitalanlagen Bausparen AZ_Papa_Fussballheft.indd 1

Münchner Str. 51 83607 Holzkirchen Tel.: 0 80 24 / 9 05 70 Fax: 0 80 24 / 90 57 20 Mobil: 01 71 / 7 70 85 89 ekkehard.hohenadl@ergo.de www.ekkehard.hohenadl.ergo.de 17.06.15 16:19

Fahrradfachgeschäft Reparaturen und Service Verkauf von Fahrrädern und Zubehör

Mountainbikes, Rennräder, Kinderräder, Cityräder, E-Bikes und Zubehör in großer Auswahl. Tegernseer Str. 4 · 83624 Otterfing · Tel. 08024-47364-00 · Fax -01 · Mail: Info@otterfinger-radlkeller.de · www.otterfinger-radlkeller.de


10 1. Herren

Tabelle Landesliga Südost Pl. Team Pl. Mannschaft

Spiele Spiele

S

U

N N

Tore Tore

Pkt. kt. P

1.

FC Deisenhofen

14

12

0

2

24:10

36

2.

FC Ismaning

14

10

3

1

36:12

33

3.

VfB Hallbergmoos

14

8

2

4

31:20

26

4.

ASV Dachau

14

8

0

6

33:23

24

5.

SE Freising

14

6

5

3

21:13

23

6.

TuS Holzkirchen

14

7

2

5

27:20

23

7.

SpVgg Landshut

14

6

3

5

22:19

21

8.

TSV Eching

14

4

8

2

25:28

20

9.

SV Manching

14

5

4

5

20:25

19

10. FC Gerolfing

14

5

3

6

21:21

18

11. SB Chiemgau Traunstein

14

5

3

6

20:23

18

12. FC Töging

14

5

1

8

24:26

16

13. TuS Geretsried

14

4

3

7

19:22

15

14. SB DJK Rosenhein

14

4

3

7

16:25

15

15. SC Kirchheim

14

4

2

8

23:29

14

16. SV Türkgücü-Atasporr

14

3

5

6

11:18

14

17. TSV Velden

14

3

2

9

18:32

11

18. SV Planegg-Kr.

14

1

3

10

8:33

6

Direkter Vergleich bei Punktgleichheit 1. Platz: Aufstieg, 2. Plats: Aufstiegsrelegation, 14.-16. Platz: Abstiegsrelegation, 17-18. Platz: Abstieg


1. Herren

11

Spielerstatistik 1. Mannschaft Spieler Tobas Adam Julian Allgeier Dominic Baumann Mario Briegel Furkan Cicek Maximilian Dengler Lars Doppler Sean Erten Benedict Gulielmo Erman Gümüs Lukas Keßler Michael Kinshofer Stefan Kinshofer Marko Maric Toni Pietzko Alexander Pilik Maximilian Preuhs Wolfgang Sappl Deniz Sari Ljeotrim Sekiraqa Dominik Stadler Aygün Üzgenc Florian Voit Benedikt Zeisel

Eins Anf Voll 1 12 8 1 1 14 13 13 14 2 9 12 8 10 1 13 3 6 14 8 1 1 7 14

0 11 8 0 0 14 13 13 10 0 4 11 8 9 0 11 3 2 13 5 0 0 5 14

0 11 3 0 0 9 13 8 8 0 3 10 8 5 0 8 3 0 12 4 0 0 3 14

Min Tore Vorl 1 1 0 1 1 0 0 0 4 2 5 1 0 1 1 2 0 4 1 3 1 1 2 0

0 0 5 0 0 5 0 5 2 0 1 1 0 4 0 3 0 2 1 1 0 0 2 0

11 998 634 13 1 1179 1170 1143 980 3 393 972 720 745 33 987 270 212 1208 483 70 9 366 1260

0 4 0 0 0 3 1 8 2 0 0 0 0 1 0 2 1 0 3 2 0 0 0 0

0 4 1 0 0 1 1 7 2 0 0 0 0 1 0 1 0 1 2 1 0 0 1 0

0 3 1 0 0 1 2 6 1 0 0 1 1 3 0 7 0 0 2 1 0 0 1 0

0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

Abk.: Eins = Einsätze, Anf = von Anfang an, Voll = durchgespielt, Min. = Minuten gespielt, Vorl. = Torvorlagen


12 Steckbrief

Spielersteckbrief Persönliches Name: Alexander Pilik Geburtsdatum, -ort: 19.01.1987, Tegernsee Nationalität: deutsch Familienstand: ledig Größe: 1,81m Gewicht: 81kg Beruf/Ausbildung: Bauingenieur Lieblingsvereine: FC Holzkirchen, SpVgg Unterhaching Lieblingsspieler: Alaba, Ribery Lieblingsgericht: Pizza/Pasta mit Meeresfrüchten Lieblingsgetränk: Spezi Lieblingsschauspieler: Gerald Butler, Mark Wahlberg Lieblingsfilm: 300, Krieg der Götter Lieblingsmusik: Egal, ich höre alles Lieblingsinterpret: Snoop Dogg

Pilik Alexandeelr d Mittelf

Sportliches Position: Sechser Im Verein seit: 1991 Bisherige Vereine: Lieblingsrückennummer: 6 Größter Erfolg: Aufstieg in BOL und LaLiga

Elektroinstallation Elektrofachgeschäft mit Wohnraumleuchten Inh. Josef Riedmayr

Kundendienst . Reparaturen Föchinger Straße 24 . 83607 Holzkirchen/Obb Tel.: (0 80 24) 75 50 . Fax: (0 80 24) 4 94 20


1. Herren

13

Auswärtsfahrten Landesliga Südost 2015/16

ofen FC Deisenh 21km

g

ied

23km

Kr.

SV Planegg-

SE Freising

SB Chiemkmga

76km

im

SC Kirchhe

31km

FC Ismanin 48km

ü

SV TürkGüc

TuS Geretsr

41km

gmoos

TSV Eching

48km

er VfB Hallbkm

59km

u Tr.

shut

SpVgg Land m

91km

g

SV Manchin 111km

102k

FC Gerolfing 123km

45km

u

ASV Dacha 68km

61

TSV Velden

86

m

SB Rosenhei

FC Töging 109km


14 Kader

Kad5/e1r6 201

Trainer

Sugzda Gediminas ainer Tr

o

ng Donato Lo iner Co-Tra

bermeier Christian2. OMannschaft Trainer


Kader

15

Spieler

eisel

Benediktr Z To

Grafunder Domingo To r

Riccobono SalvatoreTor

Alexanderr To

Fauck

olbeck

K Sebastian Tor

chner LeonhardwehEir Ab

aumann Dominic Beh r

bs

shofer Stefan Kin ehr Abw

ngo

Abweh

Antonio Lor

Mario Brireg Abweh

r melsberge Tristan Hum Abwehr

Markus Mray

er Lars Doppl r

inshofer Michael K wehr

Max Preur hs

Abw

el

Abweh

Florian Gam r

Ab

Abweh

er

Abweh

Abweh


16 Kader Spieler

Mittelfe

ndorfer Simon Esse elfeld

er Lukas Kesldsl

eier Julian Allg feld

za eira de Sou José Ferr Mittelfeld

Lukas Kreldpe

dler

ocefalo Fabrizio Celap feld

ulielmo BenedictelGfeld

Marko Mar ld

t

ek Furkan Cic ld

g Max Reitrzi Abweh

näuger Klaus Siewbe ehr Ab

Dominik Sehta r Abw

Florian Vroi Abweh

m

Tobias Ada ld

Mittel

Mitt

Mittelfe

Mitt

Mitt

üs

Erman Güm ld Mittelfe

Mittelfe

k

Mittelfe

ic

Mittelfe

o Toni Pietzk ld Mittelfe


Kader

17

nktionäre Spieler/Fu

Pilik Alexander feld

Dengler Maximilian griff

appl WolfgangfeSld

Sean Erten

Mittel

Mittel

Deniz Sari Mittelfeld

bt Oliver Sei ld Mittelfe

An

Angriff

rraro

Riccardo Fe iff Angr

Franz Huber Angriff

tzsch Daniel Klin iff Angr

ler

ül Markus M iff Angr

edel Simon Sch iff Angr

ekiraqa Ljeotrim Siaf f Angr

enc

Aygün Üzg iff Angr

t Adrian Saf Fussball

1. Vorstand

Abt.

Rudi Müller Betreuer

her Lothar Fieisc tsarbeit

Öffentlichk


18 Sponsoren

Bad Wiessee Tel. 08022-8604-0 Miesbach Tel. 08025-9939-0 www.kathan.de

www.aso-angelservice.de

Kurse • Guidings • geführte Angeltouren • innovative Produkte A.S.O. Angelservice Oberbayern Inhaber: Herbert Ziereis

Am Gschwendfeld 2 D-83607 Holzkirchen

Tel +49 (0) 8024 91554 Fax +49 (0) 8024 473619


Sponsoren

Bitte beachten Sie unsere Beilage!

OrthOpädie- und rehatechnik SanitätS- und MiederhauS

info@martin-sanitaetshaus.de · www.martin-sanitaetshaus.de

Helfen ist unser Handwerk - seit über 50 Jahren Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt. Wir sind an 5 Standorten gerne für Sie da: 2 x in Miesbach sowie in Bad Wiessee, Holzkirchen und Bruckmühl. Wir nehmen uns Zeit für Sie und empfehlen Ihnen, was Ihr Leben leichter, lebenswerter und aktiver macht.

83607 Holzkirchen, Tegernseer Str. 80- 24 37 83052 Bruckmühl · Bahnhofstraße 16 ·1a, Tel.Tel. 0 80062 72 -5025920

19


20 Club der 100er

Der „Club der 100er“ stellt sich vor Der Club der 100er wurde von Freunden der Abteilung Fussball des TuS Holzkirchen ins Leben gerufen. Ziel ist es die sportlichen Aktivitäten der Abteilung Fussball zu unterstützen und zu fördern. Wir würden uns freuen wenn auch Sie diesem Kreis der Förderer mit ihrer jährlichen Spende von mindestens 100 EUR beitreten. Als Förderer bekommen Sie auf unserer prominent platzierten, großen „Club der 100er“ Tafel am Vereinsheim eine „Ehrung“ MICHAELA MUSTERFRAU MICHAEL MUSTERMANN ADRIAN SAFT Musterfirma AG GmbH 1. Vorstand - Abteilung Fußball durch den eigenen FirmennamenMusterfirma oder den persönlichen Namen. Sofern gewünscht erfolgt ein Eintrag in unserer Stadionzeitschrift im „Club der 100er“, welche zu jedem Heimspiel im Punktspielbetrieb der 1. Mannschaft erscheint. Unser Ziel für 2015 ist es, 100 Fussballfreunde zu finden, die mitHERBERT mindestens 100 MICHAEL MUSTERMANN MICHAELA MUSTERFRAU GEGENFURTNER Musterfirma GmbH Musterfirma AG Schreinerei - Glaserei EUR pro Jahr die Abteilung Fussball finanziell unterstützen.

Wie werden Sie Mitglied MICHAELA MUSTERFRAU ADRIAN SAFT im „Club der 100er“? MICHAEL MUSTERMANN Club der 100er Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

Entweder Sie füllen einfach die beiliegende Beitrittserklärung aus oder Sie überweisen den Förderbeitrag auf folgendes Spendenkonto des TuS Holzkirchen: MICHAELA MUSTERFRAU MICHAEL MUSTERMANN Musterfirma GmbH

MICHAEL MUSTERMANN

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Schreinerei - Glaserei

Firma XY OHG

Musterfirma KG

MICHAEL MUSTERMANN

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

MARTINA MUSTERFRAU

MAX MUSTERMANN

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Musterfirma KG

Firma XY OHG

MICHAELA MUSTERFRAU

MICHAEL MUSTERMANN

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Musterfirma KG

Musterfirma KG

MAX MUSTERMANN Firma XY OHG

Schreinerei - Glaserei

MICHAELA MUSTERFRAU

MICHAEL MUSTERMANN

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Schreinerei - Glaserei

Firma XY OHG

Musterfirma KG

MICHAEL MUSTERMANN

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

MARTINA MUSTERFRAU

MAX MUSTERMANN

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Musterfirma KG

Firma XY OHG

MICHAELA MUSTERFRAU

MICHAEL MUSTERMANN

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Schreinerei - Glaserei

Firma XY OHG

Musterfirma KG

MICHAEL MUSTERMANN

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

MARTINA MUSTERFRAU

MAX MUSTERMANN

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Musterfirma KG

MICHAELA MUSTERFRAU

MICHAEL MUSTERMANN

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Schreinerei - Glaserei

Firma XY OHG

Musterfirma KG

MICHAEL MUSTERMANN

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Musterfirma KG

Firma XY OHG

MICHAELA MUSTERFRAU

MICHAEL MUSTERMANN

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Schreinerei - Glaserei

Firma XY OHG

Musterfirma KG

MICHAEL MUSTERMANN

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

Firma XY OHG

1. Vorstand - Abteilung Fußball

1. Vorstand - Abteilung Fußball

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Schreinerei - Glaserei

Firma XY OHG

Musterfirma KG

MICHAEL MUSTERMANN

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

MARTINA MUSTERFRAU

MAX MUSTERMANN

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Musterfirma KG

Firma XY OHG

MICHAELA MUSTERFRAU

MICHAEL MUSTERMANN

ADRIAN SAFT

HERBERT GEGENFURTNER

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Schreinerei - Glaserei

Firma XY OHG

Musterfirma KG

MICHAEL MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Musterfirma AG

MICHAELA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

ADRIAN SAFT

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

1. Vorstand - Abteilung Fußball

MICHAEL MUSTERMANN

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

MICHAEL MUSTERMANN

Werbetafel 100x130cm Musterfirma GmbH

Firma XY OHG

HERBERT GEGENFURTNER

MICHAELA MUSTERFRAU

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Werbet Forex- o Freiräum

MAX MUSTERMANN

Schreinerei - Glaserei

MICHAEL MUSTERMANN

Musterfirma GmbH

Musterfirma KG

MAX MUSTERMANN

Musterfirma AG

MICHAELA MUSTERFRAU

Zooma

ADRIAN SAFT

MICHAELA MUSTERFRAU

MICHAEL MUSTERMANN

Die Spende kann natürlich gerne auch persönlich gegen Erhalt einer Spendenquittung an Adrian Saft oder Herbert Gegenfurtner übergeben werden.

Firma XY OHG

MARTINA MUSTERFRAU

HERBERT GEGENFURTNER

Musterfirma AG

Musterfirma GmbH

Musterfirma AG

Schreinerei - Glaserei

MAX MUSTERMANN

MICHAEL MUSTERMANN

Bank: Kreissparkasse Miesbach BLZ: 71152570 Konto: 304303 IBAN: DE20 7115 2570 0000 3043 03 MICHAELA MUSTERFRAU MICHAEL MUSTERMANN Musterfirma AG Musterfirma GmbH BIC: BYLADEM1MIB Verwendungszweck: Club der 100er, Abteilung Fussball (Bitte unbedingt angeben)

MICHAELA MUSTERFRAU

1. Vorstand - Abteilung Fußball

MICHAELA MUSTERFRAU

Schreinerei - Glaserei

3mm Fo 79,90€ oder

3mm H 59,90€

MAX MUSTERMANN

Musterfirma KG

Firma XY OHG

MAX MUSTERMANN

MARTINA MUSTERFRAU

Firma XY OHG

Musterfirma KG

ADRIAN SAFT

1. Vorstand - Abteilung Fußball

Werbes Klebest 25 Boge


Club der 100er

21

Beitrittserklärung Bitte abtrennen und in Vereinsbriefkasten am Stadiongelände einwerfen oder Adrian Saft übergeben.

Club der 100er Freunde und Förderer der Abteilung Fussball im TuS Holzkirchen Beitrittserklärung: Hiermit erkläre ich meinen Beitritt im Club der 100er der Abteilung Fussball im TuS Holzkirchen.Ich fördere die Abteilung Fussball mit jährlich 100 EUR (oder höheren Betrag von _______________ EUR). Meinen Beitritt kann ich jederzeit schriftlich widerrufen.

Name: Vorname: Straße: PLZ/Ort: Geburtsdatum: Telefon: Mailadresse:

Bitte ggfls. ankreuzen:

Ich bitte um Übersendung einer Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt

Ich bin mit der Veröffentlichung meines Namens/Firmenname auf der „Club der 100er“ Ehrentafel einverstanden

Ich bin mit der Veröffentlichung meines Namens /Firmenname im Stadionheft einverstanden

Einzugsermächtigung:

Hiermit ermächtige ich den TuS Holzkirchen meinen Förderbeitrag für die Abteilung Fussball von nachstehendem Konto einzuziehen (falls IBAN und BIC nicht zur Hand, bitte einfach normale Kontodaten angeben):

Kontoinhaber(in): Konto: Kreditinstitut: BLZ: IBAN: BIC:

Der Einzug wird einmal jährlich erfolgen. Beiträge werden zu Beginn des Kalenderjahres fällig. Bei ungenügender Deckung besteht für das Kreditinstitut keine Verpflichtung zur Einlösung. Die Einzugsermächtigung kann jederzeit widerrufen werden.

Datum und Unterschrift der Kontoinhaberin/des Kontoinhabers

Erklärung zum Datenschutz: Der TuS Holzkirchen wird die von Ihnen angegebenen Daten für interne Zwecke elektronisch speichern. Wir versichern, dass dabei die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten eingehalten werden und wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.


22 2. Mannschaft

Tabelle Kreisliga Zugspitze 1 Team Pl. Mannschaft Pl.

Spiele Spiele

S

U

N N

Tore Tore

kt. P Pkt.

1.

DJK Waldram I

9

8

0

1

16:8

24

2.

ASV Antdorf

10

6

2

2

18:16

20

3.

FC Garmisch-Partenk.

9

5

3

1

27:13

18

4.

SG Hausham

10

5

3

2

24:12

18

5.

1. FC Penzberg

10

5

2

3

28:19

17

6.

TSV Otterfing

9

5

2

2

23:17

17

7.

FC Bad Kohlgrub

9

5

1

3

20:15

16

8.

ASV Habach

9

3

3

3

15:16

12

9.

SV Ohlstadt

10

3

2

5

19:18

11

10. TSV Murnau

9

3

2

4

12:12

11

11. TuS Holzkirchen II

9

3

1

5

16:16

10

12. SC Gaissach

9

2

2

5

15:19

8

13. TuS Geretsried II

9

2

1

6

14:20

7

14. FC Kochelsee-Schlehdorf

9

2

0

7

16:31

6

15. FF Geretsried

10

0

2

8

9:40

2

Direkter Vergleich bei Punktgleichheit 1. Platz: Aufstieg, 2. Plats: Aufstiegsrelegation, 14.-16. Platz: Abstiegsrelegation, 17-18. Platz: Abstieg

Kinder- und Jugendschuhe 83607 Holzkirchen, Tรถlzer Str. 28, E-Mail: willkommen@kids-schuhwelt.de Mo.-Fr.: 9:30 - 18 Uhr, Samstag: 9:30 - 13:00 Uhr


2. Mannschaft

23

Spielerstatistik 2. Mannschaft Spieler

Eins Anf Voll

Min Tore Vorl

Tobias Adam

9

8

5

1

3

738

1

1

3

0

0

Julian Allgeier

1

1

1

0

0

90

0

0

0

0

0

Dominic Baumann

3

3

3

0

0

270

2

0

1

0

0

Mario Briegel

4

3

2

1

1

263

1

0

0

0

0

Fabrizio Capocefalo

7

5

5

2

0

534

3

0

2

0

0

Furkan Cicek

7

6

5

1

1

526

0

2

5

0

0

Leonhard Eichner

8

8

2

0

6

539

0

0

2

0

0

Simon Essendorfer

1

0

0

1

0

21

0

0

0

0

0

Alexander Fauck

3

1

1

2

1

113

0

1

0

0

0

Riccardo Ferraro

4

4

2

0

2

328

0

1

0

0

0

Jose Ferreira da Souza

6

4

2

2

2

379

1

0

0

1

0

Florian Gambs

1

0

0

1

0

17

0

0

0

0

0

Domingo Grafunder

8

8

8

0

0

720

0

0

0

0

0

Erman Gümüs

2

2

2

0

0

180

0

0

0

0

0

Franz Huber

5

4

2

2

2

318

0

1

1

0

0

Tristan Hummelsberger

8

6

4

2

2

643

0

1

2

0

0

Lukas Keßler

1

1

0

0

1

70

0

0

0

0

0

Stefan Kinshofer

1

1

1

0

0

90

1

0

0

0

0

Daniel Klintzsch

6

3

2

3

1

341

2

0

1

0

0

Sebastian Kolbeck

1

1

1

0

0

90

0

0

0

0

0

Lukas Krepek

7

4

3

3

1

425

0

0

2

0

0

Marko Maric

1

1

1

0

0

90

0

2

0

0

0

Markus Müller

4

4

2

0

2

333

3

5

0

0

0

Toni Pietzko

3

3

2

0

1

251

0

0

0

0

0

Max Preuhs

1

1

1

0

0

90

0

0

0

0

0

Wolfgang Sappl

3

3

3

0

0

270

0

0

0

0

0

Simon Schedel

5

5

5

0

0

450

2

0

1

0

0

Oliver Seibt

1

0

0

1

0

11

0

0

0

0

0

Dominik Stadler

4

3

3

1

0

290

0

0

0

0

0

Aygün Üzgenc

8

4

1

6

3

418

0

0

1

0

0

Abk.: Eins = Einsätze, Anf = von Anfang an, Voll = durchgespielt, Min. = Minuten gespielt, Vorl. = Torvorlagen


24 2. Herren

Spielbericht 2. Mannschaft Mit dem TSV Otterfing dürfen wir uns auf ein Landkreisderby freuen. Unsere Gäste sind als Meister aus der Kreisklasse in die Kreisliga aufgestiegen und spielen dort bisher eine überzeugende Rolle und liefern konstant gute Leistungen ab. Dies gilt sowohl für die Heim- wie auch für die Auswärtsspiele. Mit 17 Punkten und 23:17 Toren belegt man einen guten 7. Tabellenplatz. Gerade in der Offensive sind unsere Gäste stark besetzt, was nicht nur an unserem ehemaligen Spieler und Rück-

kehrer Florian Bacher liegt. In den bisherigen 9 Spielen gab es für den TSV Otterfing nur 2 knappe Niederlagen gegen die Spitzenmannschaften DJK Waldram (1:2) und ASV Antdorf (2:3). Abgesehen vom Spiel gegen Waldram hat man bisher in jedem Spiel mindestens 2 Tore geschossen. Am vergangen Wochenende gewann man völlig verdient mit 2:1 gegen den TuS Geretsried II. Nach der 1:0 Führung durch Josef Pallauf und dem zwischenzeitlichen Geretsrieder Ausgleichstreffer gelang Flo-

rian Bacher in der Schlussphase der Begegnung der 2:1 Siegtreffer. In einer Begegnung in der man über weite Strecken klar überlegen war, war das einzige Manko des TSV Otterfing gegen den TuS Geretsried II, das Auslassen bester Torchancen. Mit dem TSV Otterfing erwartet uns eine starke und hochmotivierte Mannschaft zum Derby. Um gegen unsere Gäste zu punkten, bedarf es über 90 Minuten einer hochkonzentrierten Spielweise. Lothar Fischer

Wäscherei Reinigungsannahme RIEDL

Tegernseerstraße 11 83607 Holzkirchen Tel: 08024 - 7310 Priv. 08020 - 908866

Mo. & Mi.: 08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr Dienstag: 08:00 - 17:00 Uhr Donnerstag: 08:00 - 15:00 Uhr Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr


2. Herren

25

Kreisliga Zugspitze 1 2015/16 Teams ASV Antdorf

FF Geretsried

TuS Geretsried II

ASV Habach

TuS Holzkirchen

TSV Murnau

SV Ohlstadt

DJK Waldram

SG Hausham

FC Garmisch-P.

TSV Otterfing

FC Kochelsee-S.

1. FC Penzberg

FC Bad Kohlgrub

SC Gaißach

WIR BIETEN IHNEN: CCO COPYSERVICE  FREUNDLICHEN SERVICE GESTALTEN . DRUCKEN . KOPIEREN INH. ALEXANDER SCHWEIZER  HILFSBEREITE MITARBEITER  DIGITALDRUCK & KOPIEN BIS A0 RATHAUSSTR. 6  OFFSETDRUCK FÜR HOHE AUFLAGEN 85521 OTTOBRUNN  VISITENKARTEN  BRIEFPAPIER T: 089-6095291 F: 089-6090188  POSTKARTEN  FLYER  VEREINSHEFTE INFO@CCO24.DE  KURSORDNER  HANDBÜCHER WWW.CCO24.DE  PLAKATE  FOTOPOSTER  LEINWANDBILDER  SCHILDER  STEMPEL  MOUSEPADS  TASCHEN  T-SHIRTS  TASSEN  DRAHTSPIRALE  KUNSTSTOFFSPIRALE  LEIMBINDUNG  HARD- & SOFTCOVER  LASERGRAVUR  LAMINIERUNG  BAUPLÄNE SCANNEN & KOPIEREN  LIEFERSERVICE


26 2. Herren

Spielplan Hinrunde 2. Mannschaft 31.07.2015

19:00 Uhr

1. FC Penzberg

TuS Holzkirchen II

1:0

08.08.2015

17:00 Uhr

TuS Holzkirchen II

ASV Antdorf

0:2

16.08.2015

15:00 Uhr

ASV Habach

TuS Holzkirchen II

2:1

23.08.2015

15:00 Uhr

TuS Holzkirchen II

FC Bad Kohlgrub A.

0:1

29.08.2015

15:00 Uhr

DJK Waldram

TuS Holzkirchen II

3:1

TuS Holzkirchen II

SPIELFREI

05.09.2015 12.09.2015

13:00 Uhr

TuS Geretsried II

TuS Holzkirchen II

0:3

19.09.2015

13:00 Uhr

TuS Holzkirchen II

FC Kochelsee-S.

6:4

26.09.2015

17:00 Uhr

TuS Holzkirchen II

SC Gaissach

3:1

02.10.2015

19:30 Uhr

TSV 1865 Murnau

TuS Holzkirchen II

2:2

11.10.2015

14:30 Uhr

TuS Holzkirchen II

TSV Otterfing

:

17.10.2015

15:00 Uhr

1. FC Garmisch-P.

TuS Holzkirchen II

:

24.10.2015

12:30 Uhr

TuS Holzkirchen II

SV Ohlstadt

:

31.10.2015

12:30 Uhr

TuS Holzkirchen II

FF Geretsried

:

06.11.2015

19:30 Uhr

SG Hausham

TuS Holzkirchen II

:

§

Rechtsanwalt

Münchner Str. 3 83607 Holzkirchen

Dipl. Betriebswirt (FH)

Tel.: 08024 / 476736 Fax: 08024 / 476737 E-Mail: ra.lothar.fischer@t-online.de

Lothar Fischer

Der FCH fährt bei Bahnhofplatz 9 . 82054 Sauerlach gegenüber der Tankstelle Tel. 08104 / 12 01 . Fax 08104 / 88 70 37 Mobil 0179 / 296 1883


Steckbrief

Spielersteckbrief Persönliches Name: Markus Müller Geburtsdatum, -ort: 25.09.1982, Hausham Nationalität: deutsch Familienstand: ledig Größe: 1,88m Gewicht: 90kg Beruf/Ausbildung: Zimmerer Lieblingsvereine: TuS Holzkirchen, FC Bayern Lieblingsspieler: Stefan Kinshofer Lieblingsgericht: Leberkässemmel Lieblingsgetränk: Apfelschorle Lieblingsschauspieler: Lieblingsfilm: Lieblingsmusik: Lieblingsinterpret: Sportliches Position: Im Verein seit: Bisherige Vereine: Lieblingsrückennummer: Größter Erfolg:

Stürmer 2000 bis 2006 und seit 2009 8 oder 9 Aufstieg in die Landesliga

ller

Markus Merü Stürm

27


28 Jugend

Spielberichte Jugendbereich 03./04.10.2015 TuS Holzkirchen A1 – Lenggrieser SC 5:0 (3:0) Im dritten Spiel der Saison konnte die A1 den dritten Sieg einfahren. Dass der Sieg gegen Lenggries, einen der Angstgegner der letzten Jahre so deutlich ausfiel, gibt Zuversicht für die kommenden Aufgaben. Dennoch muss sich die Mannschaft spielerisch noch steigern und mehr aus ihren Möglichkeiten machen. Insgesamt war es jedoch eine geschlossene und ordentliche Leistung. 1:0 14. Minute: Nico Steinegger nach Vorlage von Raschid Faizi 2:0 19. Minute: Basti Kirmayr nach Vorlage von Nico Steinegger 3:0 32. Minute: Basti Kirmayr 4:0 55. Minute: Christian Pfaffl nach Vorlage von Raschid Faizi 5:0 64. Minute: Marco Stadlbauer nach Vorlage von Nico Steinegger. TuS Holzkirchen A2 – SF Fischbachau 0:6 (0:4) Einen Tag zum vergessen erlebte die A2. Nach der unglücklichen Niederlage in der Vorwoche wollte man es in dieser Woche besser machen und dem Gegner weniger Räume für einfache Tore lassen. Dieser Vorsatz hielt zum Leidwesen der Gastgeber nicht lange. Nach 18 Minuten war der Bann gebrochen – einer von zahlreichen

Ballverlusten im Spielaufbau führte zum 0:1 Rückstand. Geschätzte 30 Sekunden später das 0:2 abermals nach einem Fehlpass ins Zentrum. Das 0:3 in der 25. Minute war wieder das Ende einer Fehlerkette bei eigenem Ballbesitz. Kurz vor der Pause das 0:4 – ein Kopfballtor nach Freistoß aus dem Halbfeld. Nach dem Seitenwechsel ein völlig anderes Bild – die Heimmannschaft übernahm die Kontrolle über das Spiel – die Tore schossen weiter die Gäste aus Fischbachau. So ging man am Ende des Tages mit 0:6 vom Platz – ein eigenes Tor wäre verdient gewesen, hätte am Ausgang oder Spielverlauf nichts geändert. TuS Holzkirchen B1 – TSV Hechendorf 10:0 (3:0) Einen klaren Sieg konnte die B1-Jugend gegen einen völlig überforderten Gegner aus Hechendorf einfahren. Die Mannschaft hielt von der ersten bis zur letzten Minute das Tempo hoch und erzielte die Tore in regelmäßigen Abständen. Die Tore erzielten Küfler Alexander (3), Schmitz Philipp (4), Lautenbacher Quirin, Priller Andreas, Langhirt Yannick.

SC Reichersbeuern – TuS Holzkirchen B2 1:10 (1:6) Die B2 des TuS Holzkirchen war von Anfang an die dominante Mannschaft und lag schnell mit 5:0 durch die Tore von Armend Sabani (1.Min, 1.Min) , Philipp Fürstenberg (22.Min) und Moritz Köppl (25.Min, 30.Min) in Führung. Danach ließen es die Spieler es etwas lockerer angehen und bekamen das 1:5 postwendend in der 30. Minute. In der 33. Minute gelang Yannick Schmalholz das 1:6 was auch gleichbedeutend der Pausenstand war. Nach der Halbzeit das selbe Bild eine klar dominierende Holzkirchner Mannschaft. Die weiteren Tore erzielten Armend Sabani (50.Min, 55.Min) , Yannick Schmalholz (57.Min) und wiederum Moritz Köppl (65.Min). Ein Sieg der in seiner Höhe am Ende dennoch gerechtfertigt war. TuS Holzkirchen C2 – TuS Geretsried C2 3:2 (2:2) In einem äußerst knappen Spiel konnte unsere C2 dank einer großen kämpferischen Leistung gegen Geretsried II 3 unerwartete Punkte einfahren. In der 1. HZ. glich Geretsried unsere jeweilige Führung (1:0 Eigentor, 2:0 Matthias Nadler mit schönem Fern-


Jugend

schuss ins Kreuzeck) immer relativ schnell postwendend aus. Kurz nach der Halbzeitpause erzielte Burim Mehmedi aus ca. 35 Metern mit einem herrlichen Heber über den herauseilenden Torwart das 3:2, welches wir in einer langandauernden Abwehrschlacht mit Glück, Geschick und großem Kampfeswillen über die Zeit retten konnten. Ein großes Kompliment an Alle für diesen tollen Kampf und herzlichen Dank an Freddy, Matti, Burim und Max fürs Aushelfen! SV Warngau – TuS Holzkirchen C 3 1:3 (0:0) Am Samstag standen sich die C-Jugend-Mannschaften des SV Warngau und des TUS Holzkirchen 3 gegenüber. Von Beginn an dominierten die Gäste das Spiel und hatten mehr Ballbesitz als der SV Warngau. Aus der Überlegenheit entstanden jedoch kaum nennenswerte Torchancen. Zu viele Fehlpässe und unnötige Ballverluste auf Seiten der Holzkirchner ermutigten den SV Warngau und eröffneten dem Gastgeber zwei oder drei gefährliche Torchancen, die der starke Holzkirchner Torwart Ben Schmidt vereiteln musste. Nach der Halbzeit erhöhte Holzkirchen

den Druck, Quirin Roßberger wurde mehrere Male durch Steilpässe in Szene gesetzt, in zwei Situationen ließ der Stürmer dem Warngauer Torhüter keine Chance und brachte die Holzkirchner mit 0:2 in Führung. Nach glänzender Vorarbeit von Dustin Bittner am linken Flügel erhöhte Tobias Noack aus kurzer Distanz zum 0:3, bevor ein schöner Konter der Gastgeber mit dem 1:3 Endstand belohnt wurde. TuS Geretsried – TuS Holzkirchen D1 4:1 (1:1) Am vierten Spieltag ging es für die D1 vom TuS Holzkirchen auswärts gegen den TuS Geretsried ran. In der ersten Halbzeit waren beide Mannschaften auf Augenhöhe, mit kleinen Vorteilen für die Holzkirchner. Somit stand es nach der ersten Hälfte 1:1. Im zweiten Durchgang konnten die Gäste ihre kämpferische und taktische Überlegenheit nicht mehr abrufen. Deswegen ging die Partie aus Sicht der Holzkirchner mit 1:4 verloren. Torschütze: Noah Gummberger DJK Darching – TuS Holzkirchen D2 4:1 (2:1) Leider eine ganz schwache Vorstellung der D2 im Derby bei der DJK Darching. Die

29

Gastgeber übernahmen von Beginn an das Kommando und es rollte Angriff um Angriff auf das Tor der Holzkirchner zu. Der stark haltende Manuel Dietz rückte dabei mehrfach in den Fokus und verhinderte einen frühen Rückstand. In der 12. Minute dann die erste Offensivaktion der D2 welche nach einem Torwartfehler die schmeichelhafte Führung bedeutete. Endrit Mustafa erzielte schon sein 3. Tor in dieser Saison. Darching steckte nicht auf und kämpfte sich zurück ins Spiel. In der 19. Minute der Ausgleich nach einem Einwurf. Kurz darauf dann die vermeidbare Führung für die Gastgeber. Ein eigentlich schon eroberter Ball wurde leichtfertig verloren und so ging es mit einem 1:2 Rückstand in die Pause. Nach der Pause war man motivierter, kam aber nicht ins Spiel. Nach zwei Lattentreffern der Gastgeber ging man nach 40 Minuten mit 1:3 am Ende eines Konters in Rückstand. Zu allem Überfluss wurde dann ein irreguläres Tor zum 1:4 gegeben. Eine Niederlage die auch in der Höhe in Ordnung geht, sogar noch höher hätte ausfallen können.

Fortsetzung nächste Seite


30 Jugend

Fortsetzung Spielberichte Jugendbereich TuS Holzkirchen E1 – DJK Darching 2:1 (1:0) Am 4. Spieltag trat der DJK Darching bei TuS Holzkirchen an. Die bis dahin ungeschlagenen Gastgeber wollten an diesem sonnigen Samstag ihre Siegesserie von drei Spielen ausbauen, um die Tabellenführung zu sichern. Nach einem frühen Treffer in der 5. Spielminute durch Leo Biewer, war es Torwart Raphael Adolf, der die Holzkirchner Führung mit einem gehaltenen Strafstoß in der 16. Minute festhielt. Kurz nach Beginn der 2. Halbzeit hat Fabian Mader auf 2:0 erhöht(27.). Darching konnte zwar noch auf ein 2:1 verkürzen(32.), doch die Holzkirchner Verteidigung hielt bis zum Schlusspfiff stand. TuS Holzkirchen E2 – TSV Brunnthal 3:3 (0:0) Dieses Wochenende ging für die Kicker vom TuS Holzkirchen daheim gegen den TSV Brunnthal. Obwohl die Gastgeber technisch und taktisch überlegen waren, konnten die Gäste mit spielerischen Einzelleistungen dagegen halten. Somit konnte die E2 vom TuS leider nur einen Punkt einsacken, da einige Großchancen nicht genützt werden konnten. Das Spiel endete 3:3.

TuS Holzkirchen E3 – TSV Schaftlach 3:5 (1:3) Von den vielen hochkarätigen Chancen konnte der TuS in der 1. Halbzeit nur eine, gleich die erste, zum 1.0 durch Philip Denison nutzen. Durch 3 geschickte Konter ging Schaftlach mit 3:1 in die Pause. Holzkirchen kam in der 2. Hälfte erneut mit Philip Denison zum 2:3 und Julian Mitterer zum 3:3 Ausgleich zurück. Mitten in die Drangphase sorgten 2 schnelle Angriffes des Gastes zum 3:5 Endstand. F1 TuS Holzkirchen – TSV Otterfing 2:1 (1:0) Ein intensives Spiel zwischen den Gästen aus Otterfing und der F1 des TuS bekamen die circa 40 Zuschauer zu sehen. Die zu erwartend starken Gäste verlangten den Jungs alles ab und man lieferte sich ein packendes Derby. Mit fortlaufender Spieldauer häuften sich die Chancen der Holzkirchner. Der Bann wurde gebrochen durch ein Tor nach einem Standard. Nick Feldbrach brachte einen Freistoß an den zweiten Pfosten wo Milan Kodaj nur noch den Fuß hinhalten musste. Nach dem Seitenwechsel stellte man mit der ersten Chance direkt auf 2:0 – Einen Einwurf von Anton Lawrenz wurde vom

gegnerischen Verteidiger zu kurz zurückgepasst – Freddy Heidenreich roch den Braten, sprintete dazwischen und schob den Ball durch die Beine des Torhüters in die Maschen. Der verdiente Anschlusstreffer für Otterfing fiel etwas unglücklich nach einem Befreiungsschlag bei dem unser Torwart von der Sonne geblendet, den Ball falsch einschätzte und so das Nachsehen hatte. Die weiteren Chancen in der zweiten Halbzeit wurden entweder von den Torhütern vereitelt oder wurden durch den berühmten „Haken zu viel“ vereitelt. Wieder eine tolle Leistung unserer 2008er mit einem verdienten 4. Sieg im 4. Spiel. TuS Holzkirchen F2 – TSV Otterfing 0:0 Das Derby zwischen der F2 des TuS Holzkirchen und des TSV Otterfing endete nach einem spannenden Spielverlauf mit 0:0 . TuS Holzkirchen Mädchen B – SC Huglfing 1:2 (1:1) In einem ausgeglichenen Spiel verloren unsere Mädchen höchst unglücklich. Viel Glück und Erfolg im nächsten Spiel


Jugendportrait

31

Jugendteam im Portrait

TuS Holzkirchen C1 (U15) Tabelle Kreisliga / Kreis Zugspitze

Top-Torschützen: Christopher Schröter (13) Florian Krenkel (5) Daniel Großer (4) Andreas Blind (1) Trainergespann: Jürgen Schlegel (Trainer) Günther Schmidt, Marco Leitel, Michael Klein (Assistenztrainer)

Trockenbau Trockeneisstrahlen Maler- u. Bodenlegerarbeiten

Nordsiedlung 3b 83624 Otterfing Tel.: 08024 / 90 19 881 Fax: 03212 / 20 04 621 Mobil: 0172 / 83 26 078 eM@il: trockeneisstrahlen@web.de Web: meisterbertieb-hans.de


32 Sponsoren

Pure IT von iT.PUR iT.PUR bietet Ihnen puren PC – und IT Service für privat und gewerblich Kunden. iT.PUR Oberbayern GmbH Münchner Str. 48 83607 Holzkirchen Tel: 08024-4688388

Mail: oberbayern@it-pur.de

Vty° éâÅ TÄàã|Üà |Ç c|eáeÇ~tÅ Es erwarten Sie hausgemachte Kuchen, prämierter Kaffee der Rösterei Demmel, Biere der Klosterbrauerei Reutberg sowie verschiedene Brotzeiten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Barbara & Hermann Mair Familie Mair • Sachsenkamer Str. 30 • 83666 Piesenkam • 08021-9018776 Öffnungszeiten • Do. bis Sa.: 12.00 – 23.00 Uhr • So. & Feiertage: 10.00 – 23.00 Uhr


Sponsoren

Rudolf-Diesel-Ring 6 83607 Holzkirchen T 08024-47372-0 F 08024-47372-29 info@hellmeier.de hellmeier.de

aut. Vertragspartner

33


34 Sponsoren

So bringen wir mit unseren ausgesuchten Hölzern Behaglichkeit und Wohlbefinden in Ihren Wohnbereich. Traditionelle Handwerks kunst von Meisterhand behutsam hergestellt, zum Selberverlegen oder auf Wunsch von uns meisterlich verlegt. NATUR, DIE MAN FÜHLT !

ISTER

übe

Teppich | Parkett | Laminat | Kork | Markisen | Jalousien

r

BO

E

D

| Meister Auer Bodenmarkt | Gebr. Auer GmbH & Co.KG | | Tegernseer Str. 88 | 83624 Otterfing | Telefon 08024.7518 | | Geöffnet: Mo. bis Fr. von 9 bis 18 Uhr | Sa. von 9 bis 13 Uhr | info@meisterauer.de

NM

ARKT

A R UE

ME

www.koenigswegkommunikation.de

Bei uns finden Sie die schönsten Dielenböden, wie z.B. Altholzdielen mit handgearbeiteten Oberflächen.


Sponsoren

35

Immobilien Rudolf Krause

Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien

• • • • Thanner Str. 4a 83607 Holzkirchen

Langjährige Erfahrung rund um die Immobilie Kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilie Beratung bei Renovierung / Sanierung / Energieausweis 96% empfehlen uns weiter – rufen Sie an, wir kümmern uns darum Telefon: 0 80 24 - 468 40 98 Telefax: 0 80 24 - 468 40 99

Mobil: 0171 - 674 63 05 eMail: immobilien.krause@kabelmail.de

$5$/7DQNVWHOOHQ 6HSS.LOO\

+RO]NLUFKHQ6WGJH|IIQHW %DG:LHVVHH8KU


36 Sponsoren


Sponsoren

Georg Kauderer • Otterfinger Str. 1a • 83623 Steingau E-Mail: info@kauderer-heizungsbau.de Web: www.kauderer-heizungsbau.de

Johann Mannhart • Edelweißstr. 7 • 83607 Holzkirchen Tel.: 08024 - 9 14 38 E-Mail: info@mannhart-heizungskundendienst.de Web: www.mannhart-heizungskundendienst.de

37


38 Sponsoren


Kontakt

Kontakt zur Vorstandschaft 1. Vorstand Adrian Saft adrian.saft@fcholzkirchen.de Mobil: 0172 / 811 96 95 2. Vorstand Christian Siegwald christian.siegwald@gmx.de Mobil: 0171 / 990 16 15 Damenvorstand Veronika Förderer veronika.foerderer@web.de Mobil: 0160 / 714 99 47

1. Jugendvorstand Andreas Schmidpeter andi@schmidpeter.ch Mobil: 0173 / 564 37 99 2. Jugendvorstand Richard Gulielmo richard.gulielmo@fcholzkirchen.de Telefon: 08024 / 69 04 Öffentlichkeitsarbeit Lothar Fischer lothar.fischer@fcholzkirchen.de Telefon: 08024 / 47 67 36 Mobil: 0152 / 220 914 71 Marketing & Sponsoring Michael Schoner Kassier Margit Kopp Schriftführer Rudi Üblacker Beisitzer Herbert Gegenfurtner, Fabrizio Capocefalo

Impressum Herausgeber: FC Holzkirchen Konzeption & Gestaltung: FABRIDEA Grafik und mehr UG Fabrizio Capocefalo grafik@fabridea.de www.fabridea.de Druck: CCO Copyservice Rathausstraße 6 85521 Ottobrunn www.cco24.de Anzeigenverkauf: Adrian Saft adrian.saft@gmx.de Web: fussball.tusholzkirchen.de

39


»WIR engagieren uns.« Gemeinsam mehr als eine Bank

Wir engagieren uns für soziale, gesellschaftliche und ökologische Anliegen – nachhaltig. Unsere Förderprojekte sind so vielfältig wie die Region Oberbayern. Was wir heute tun, ist auf morgen ausgerichtet. So verwandeln wir unseren Leitgedanken der Nachhaltigkeit in aktives Engagement zum Wohle aller.

Bahnhofplatz 1 · 83607 Holzkirchen Weitere Geschäftsstellen in München (21x) und Oberbayern (26x) SpardaService-Telefon: 089 55142-400

SpM_AZ_A5h_GESELLSCHAFT01_Holzkirchen_4C_07_15.indd 1

27.07.15 12:43

Haidroad News 08 2015/16  

Stadionheft FC Holzkirchen Ausgabe 08 Saison 2015/16

Haidroad News 08 2015/16  

Stadionheft FC Holzkirchen Ausgabe 08 Saison 2015/16

Advertisement