Page 1

17 2013/14

HAIDROAD NEWS

Landesliga S端dost

Samstag, 17. Mai 2014, 15:00 Uhr

TuS Holzkirchen VfB Hallbergmoos

www.fussball.tus-holzkirchen.de


Erdgas Heizöl Pellets

günstige Tarife Festpreisgarantie Wechselservice

schnell zuverlässig preiswert Markenqualität


Vorwort Liebe Fans des FC Holzkirchen, sehr geehrte Gäste, an diesem Wochenende haben zum letzten Mal beide Herrenmannschaften sowie unsere Damenmannschaft jeweils Heimspiele. Zu diesen Spielen begrüße ich unsere heutigen Gäste, deren Spieler und Funktionäre und alle mitgereisten Fans herzlich hier in Holzkirchen. Ebenfalls begrüßen möchte ich die Schiedsrichter welche die jeweiligen Spiele leiten. Unsere Landesligamannschaft steht mitten im Aufstiegsrennen, dies ist ein riesiger Erfolg für den gesamten Verein. Mit dem VfB Hallbergmoos treffen wir auf

03 die Mannschaft der Stunde. Der VfB Hallbergmoos ist seit langer Zeit ungeschlagen und ist die zurzeit stärkste Mannschaft der Landesliga. Insofern erwartet uns ein hochklassiges und spannendes Landesligaspiel. Im Anschluss daran spielt unsere Damenmannschaft im Derby gegen den TSV Otterfing. Für den TSV Otterfing geht es um den Aufstieg, während unsere Damen noch einige Punkte für den Klassenerhalt brauchen. Otterfing geht als klarer Favorit ins Rennen, aber unsere Damen haben bereits gegen den VfB Waldkraiburg bewiesen, dass Sie damit gut zurecht kommen.

Am Sonntag trifft unsere Kreisligamannschaft noch auf den TSV Murnau. Nach dem Durchmarsch von der A-Klasse in die Kreisliga sind wir auch dort im Vorderfeld der Tabelle zu finden. Im Jahre 2014 sind wir in der Kreisliga noch ohne Niederlage. Damit hat unsere Landesligareserve den äußerst erfreulichen Aufwärtstrend der letzten Jahre fortgesetzt. Ich bitte Euch darum alle drei Mannschaften lautstark zu unterstützen und so für den erforderlichen Rückhalt zu sorgen. Lothar Fischer


04 | 1. Herren

Unser heutiger Gegner Vorab begrüßen wir unsere heutigen Gäste und alle mitgereisten Fans recht herzlich hier in Holzkirchen. Mit 51 Punkten belegt der VfB Hallbergmoos einen guten 8. Tabellenplatz. Die Tabelle täuscht aber gewaltig, denn unsere Gäste sind alles andere als Mittelmaß. In der Rückrunde belegt man mit 38:10 Toren und 35 Punkten ungeschlagen den ersten Tabellenplatz. Nach einem schwachen Start sind unsere Gäste bereits nun seit vielen Monaten ungeschlagen. Die letzte Niederlage stammt noch aus dem September 2013, danach gab es beeindruckende 19 Spiele ohne Niederlage. Die anfänglichen Anpassungsschwierigkeiten in der Landesliga wurden schon im alten Jahr abgelegt und zur Winterpause hat man sich nochmals verstärkt. Unsere Gäste sind auch auswärts enorm stark, sie z.B. der 3:0 Sieg in

Dachau beweist. Bei nur 10 Gegentoren hat man in der gesamten Rückrunde die wenigsten Gegentreffer hinnehmen müssen. Trotz dieser starken Bilanz zeichnet sich der VfB Hallbergmoos durch schönen Offensivfußball aus. Im Umfeld des VfB Hallbergmoos geht der Blick in der Zukunft ohnehin in Richtung Bayernliga. Dies ist bei der Stärke des Kaders kein Wunder. Da unsere Gäste in allen Mannschafts-

teilen herausragend besetzt sind, lohnt es sich auch nicht Schlüsselspieler hervorzuheben. Treffsicherster Spieler unserer Gäste ist Andreas Kostorz mit 17 Toren, daneben gibt es aber noch eine Reihe weiter torgefährlicher Spieler. Am vergangen Wochenende gewann man problemlos mit 3:0 gegen Markt Schwaben. Lothar Fischer

Abschleppdienst • Kfz-Meisterbetrieb

Norman Hinkfoth • Pannenhilfs-, Bergungsu. Abschleppdienst • Unfallinstandsetzung • Kfz-Reparaturen

Raiffeisenstr. 3 83607 Holzkirchen Telefon (0 80 24) 9 15 15 Fax (0 80 24) 9 15 26


1. Herren | 05

Rückblick FCH - Kirchheimer SC 2:1 (0:0) In den ersten Minuten sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Die Gäste aus Kirchheim versteckten sich nicht und so sahen die Zuschauer ein offenes Spiel mit wenigen Unterbrechungen. Die erste Gelegenheit hatte Dengler nach einem gefährlichen Ball in den Strafraum, aber der Kirchheimer Torhüter Magdolen war um einen Schritt schneller am Ball. Den ersten Torjubel hatten die Zuschauer in der 20. Minute auf den Lippen. Ein Freistoß von Erten ging an die Unterkante der Querlatte und sprang dann wieder nach vorne ins Feld ab. Nach knapp 30 Minuten hätte Holzkirchen nach einem ganz starken Spielzug über Erten und Dengler in Führung gehen können, doch Dengler scheiterte in bester Position an Magdolen. Nachdem Holzkirchen in der Defensive von Kirchheim in der ersten Halbzeit wenig

zuließ, brachte man sich selbst in Schwierigkeiten, denn Müller zwang Benedikt Zeisel im Holzkirchner Tor völlig unerwartet zu einer Parade. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit gab es für Holzkirchen eine eiskalte Dusche. Nach einem Pass in die Spitze wurde der Ball zu Münch weitergeleitet, dieser tauchte alleine vor Zeisel auf und brachte Kirchheim überraschend mit 1:0 in Führung. In der 60. Minute hatten die Gäste mit einem Konter sogar die Chance die Führung auszubauen, als gleich 3 Spieler auf einen Verteidiger zuliefen, die Gelegenheit wurde aber sehr leichtfertig vergeben. Holzkirchen riskierte in der zweiten Halbzeit zunehmend mehr und präsentierte sich dabei läuferisch und kämpferisch bärenstark. Die beeindruckende mentale Stärke auf Holzkirchner Sei-

te sollte belohnt werden. Pilik eroberte nach starkem Zweikampf den Ball und passte zu Dengler, welcher im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Erten verwandelte den fälligen Strafstoß im Nachschuss zum verdienten 1:1 Ausgleichstreffer. Die Schlussviertelstunde war von großer Spannung geprägt, alle Zuschauer hatten den Eindruck, dass es beim 1:1 nicht bleiben würde. So kam es dann auch. Nach einem Ball auf Gulielmo sprang dessen Schuss in der 85. Minute zum 2:1 ins Kirchheimer Tor. Während man auf Holzkirchner Seite noch jubelte kam der SC Kirchheim unmittelbar darauf nach einem starken Spielzug zu einer großen Chance zum Ausgleichstreffer. Zeisel im Holzkirchner Tor, wehrte den scharfen Schuss aus kurzer Entfernung mit einer Glanzparade ab. Lothar Fischer

Kinder- und Jugendschuhe 83607 Holzkirchen, Tölzer Str. 28, E-Mail: willkommen@kids-schuhwelt.de Mo.-Fr.: 9:30 - 18 Uhr, Samstag: 9:30 - 13:00 Uhr


06 | 1. Herren

Spielplan Hinrunde Landesliga Südost 19.07.2013 24.07.2013 27.07.2013 03.08.2013 10.08.2013 14.08.2013 17.08.2013 24.08.2013 31.08.2013 07.09.2013 15.09.2013 21.09.2013 29.09.2013 05.10.2013 12.10.2013 19.10.2013 26.10.2013

18:30 Uhr 18:30 Uhr 18:00 Uhr 14:00 Uhr 17:30 Uhr 18:30 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 16:00 Uhr 14:00 Uhr 14:00 Uhr 14:00 Uhr 15:00 Uhr 16:00 Uhr 14:00 Uhr

FC Gerolfing TuS Holzkirchen SV Erlbach TuS Holzkirchen TuS 1860 Pfarrkirchen TuS Holzkirchen FC Falke M. Schwaben TuS Holzkirchen TSV Eching TuS Holzkirchen FC Ergolding TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen SC Kirchheim VfB Hallbergmoos TuS Holzkirchen

TuS Holzkirchen TSV Dachau TuS Holzkirchen TSV Waldkirchen TuS Holzkirchen SV Kirchanschöring TuS Holzkirchen FC Deisenhofen TuS Holzkirchen SV Türk Gücü Ataspor TuS Holzkirchen TSV Ampfing 1. FC Passau SV Hebertsfelden TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen SE Freising

0:1 4:1 1:2 1:1 2:2 0:1 0:1 3:1 1:3 3:1 2:1 5:0 2:2 4:2 0:2 2:1 1:0


1. Herren | 07

Spielplan Rückrunde Landesliga Südost 02.11.2013 09.11.2013 21.04.2014 23.11.2013 01.05.2014 08.03.2014 15.03.2014 22.03.2014 29.03.2014 06.04.2014 12.04.2014 19.04.2014 27.04.2014 03.05.2014 10.05.2014 17.05.2014 24.05.2014

14:00 Uhr 14:00 Uhr 15:00 Uhr 14:00 Uhr 15:00 Uhr 14:00 Uhr 14:00 Uhr 14:30 Uhr 14:00 Uhr 14:45 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 16:00 Uhr 16:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr

TuS Holzkirchen TSV Dachau TuS Holzkirchen TSV Waldkirchen TuS Holzkirchen SV Kirchanschöring TuS Holzkirchen FC Deisenhofen TuS Holzkirchen SV Türk Gücü Ataspor TuS Holzkirchen TSV Ampfing 1. FC Passau SV Hebertsfelden TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen SE Freising

FC Gerolfing TuS Holzkirchen SV Erlbach TuS Holzkirchen TuS 1860 Pfarrkirchen TuS Holzkirchen FC Falke M. Schwaben TuS Holzkirchen TSV Eching TuS Holzkirchen FC Ergolding TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen TuS Holzkirchen SC Kirchheim VfB Hallbergmoos TuS Holzkirchen

0:1 3:2 4:1 1:2 3:1 0:3 0:0 1:3 1:0 2:3 1:2 2:1 3:2 0:7 2:1 : :


08 | 1. Herren

Aktueller Spieltag (alle Spiele am 17.05.2014) 15:00 Uhr

FCH - Hallbergmoos 15:00 Uhr

Deisenhofen - M‘Schwaben 15:00 Uhr

Eching - Kirchanschöring 15:00 Uhr

Türk Gücü - Pfarrkirchen 15:00 Uhr

Ergolding - Waldkirchen 15:00 Uhr

Ampfing - Erlbach 15:00 Uhr

Passau - Dachau 15:00 Uhr

Hebertsfelden - Gerolfing 15:00 Uhr

Kirchheim - Freising


1. Herren | 09

Vorschau 34. Spieltag 24.05.2014

15:00 Uhr

SE Freising

TuS Holzkirchen

24.05.2014

15:00 Uhr

FC Gerolfing

SC Kirchheim

24.05.2014

15:00 Uhr

TSV Dachau

SV Hebertsfelden

24.05.2014

15:00 Uhr

SV Erlbach

1. FC Passau

24.05.2014

15:00 Uhr

TSV Waldkirchen

TSV Ampfing

24.05.2014

15:00 Uhr

TuS 1860 Pfarrkirchen

FC Ergolding

24.05.2014

15:00 Uhr

SV Kirchanschöring

SV Türk Gücü Ataspor

24.05.2014

15:00 Uhr

FC F. Markt Schwaben

TSV Eching

24.05.2014

15:00 Uhr

VfB Hallbergmoos

FC Deisenhofen

Rückblick 31. Spieltag Dachau - Ampfing 9:0 M‘Schwaben - Hallberg. 0:3 FCH - Kirchheim 2:1

Freising - Hebertsf. Waldk. - Türk Gücü Pfarrkirchen - Eching

4:0 1:2 1:0

Kirchansch. - Deisenh. 2:1 Gerolfing - Passau 2:0 Erlbach - Ergolding 1:1


10 | 1. Herren

Tabelle Landesliga Südost Pl.

Mannschaft

Spiele

S

U

N

Tore

Pkt.

1.

TSV Dachau

32

20

5

7

86:49

65

2.

TuS Holzkirchen

32

20

4

8

70:35

64

3.

SV Erlbach

32

18

6

8

78:41

60

4.

TSV Waldkirchen

32

18

5

9

80:45

59

5.

SE Freising

32

17

5

10

66:41

56

6.

SV Kirchanschöring

32

17

5

10

62:50

56

7.

FC Ergolding

32

15

8

9

52:43

53

8.

VfB Hallbergmoos

32

14

9

9

64:48

51

9.

FC Gerolfing

32

13

7

12

57:52

46

10. TuS 1860 Pfarrkirchen

32

12

7

13

41:48

43

11. TSV Eching

32

13

3

16

36:53

42

12. FC Deisenhofen

32

11

6

15

49:50

39

13. SV Türk Gücü Ataspor

32

11

6

15

50:59

39

14. 1. FC Passau

32

9

6

17

44:65

33

15. SC Kirchheim

32

8

9

15

43:55

33

16. SV Hebertsfelden

32

10

1

21

38:82

31

17.

32

7

4

21

27:77

25

32

3

8

21

25:75

17

TSV Ampfing

18. FC Falke Markt Schwaben


1. Herren | 11

Spielerstatistik 1. Mannschaft Spieler Suheil Amadodin Florian Bacher Fabrizio Capocefalo Maxi Dengler Lars Doppler Sean Erten Kubilay Etcil Roman Fuchs Michael Giglberger Seck Mame Gueye Benedict Gulielmo Erman Gümüs Franz Huber Michael Kinshofer Stefan Kinshofer Antonio Longo Marko Maric Wolfgang Mayr Markus Müller Florian Obermeier Alexander Pilik Loisl Plodek Ljeotrim Sekiraqa Klaus Siebenäuger Benedikt Zeisel Yannick Zühlke

Eins Anf Voll 1 9 20 32 27 31 13 1 2 5 29 13 16 15 24 23 22 27 22 2 30 3 20 21 32 3

0 2 3 32 27 28 8 0 0 0 25 6 5 13 24 22 18 23 17 2 30 3 11 21 32 0

0 1 0 17 24 17 5 0 0 0 18 5 2 9 24 16 17 7 5 1 24 2 11 19 32 0

Min Tore Vorl 1 7 17 0 0 3 4 1 2 5 4 7 11 2 0 1 4 4 5 0 0 0 9 0 0 3

0 1 3 14 2 10 3 0 0 0 5 1 3 3 0 6 1 15 12 1 5 1 0 2 0 0

29 0 344 4 406 1 2719 15 2349 3 2364 21 690 0 15 0 28 0 38 1 2233 9 649 1 596 1 1120 0 2130 0 1875 0 1671 1 1873 1 1446 3 128 0 2491 5 261 0 1259 1 1863 1 2790 0 29 0

0 1 1 9 2 6 0 0 0 0 5 0 4 0 1 1 4 9 10 0 3 0 3 1 0 0

1 1 1 4 6 13 0 0 0 0 5 1 0 4 2 4 6 1 2 0 17 1 1 3 2 1

0 0 0 0 0 2 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

Abk.: Eins = Einsätze, Anf = von Anfang an, Voll = durchgespielt, Min. = Minuten gespielt, Vorl. = Torvorlagen


12 | Steckbrief

Spielersteckbrief Persönliches Vorname: Daniel Nachname: Klintzsch Geburtsdatum: 09.02.1985 Geburtsort: München Nationalität: deutsch Familienstand: ledig Größe: 1,91m Gewicht: 95kg Beruf/Ausbildung: Gas-Wasserinstallateur Lieblingsverein: FCB Lieblingsspieler: Müller Lieblingsgericht: Spaghetti Bolognese Lieblingsgetränk: Radler Lieblingsschauspieler: Zach Galifianakis (Elan) Lieblingsfilm: Hangover Lieblingsmusik: Lieblingsinterpret: ACDC Sportliches Position: Stürmer Im Verein seit: 1990 Bisherige Vereine: TSV Hartpenning (2008-2010) Lieblingsrückennummer: 9 Größter Erfolg: Aufstieg II


1. Herren | 13

Kuriositäten 1. Mannschaft Die meisten... ...Tore ...Vorlagen ...Spielminuten ...Einsätze ...Einwechslungen ...Auswechslungen ...gelben Karten Schnellstes/r... ...Tor ...Joker-Tor ...Hattrick ...Doppelpack Beste(s)... ...Torquote ...Vorlagenquote ...Kartenquote ...Siegquote

Sean Erten 21 Maxi Dengler 15 Benedict Gulielmo 9 Markus MĂźller 10 Wolfgang Mayr, Maxi Dengler je 9 Benedikt Zeisel 2880 Maxi Dengler 2719 Alexander Pilik 2600 Maxi Dengler, Beni Zeisel je 32 Sean Erten 31 Fabrizio Capocefalo 17 Franz Huber 11 Ljeotrim Sekiraqa 9 Wolfgang Mayr 16 Maxi Dengler 15 Markus MĂźller 12 Alexander Pilik 17 Sean Erten 13 Lars Doppler 6 Florian Bacher Fabrizio Capocefalo Florian Bacher Maxi Dengler

3 Minuten 4 Minuten in 24 Minuten in 4 Minuten

Seck Gueye Markus MĂźller Alexander Pilik Florian Obermeier Yannick ZĂźhlke

1 Tor alle 38 Min. 1 Vorlage alle 144 Min. 1 Karte alle 131 Min. 100% (2S - 0U - 0N) 100% (3S - 0U - 0N)

6&+5(,1(5(,*/$6(5(,

*(*(1)8571(5 ,QK- UJHQ5RKU +DXSWVWUD‰H+RO]NLUFKHQ 7HO


.RPSHWHQ]XQG6HUYLFH LQ,KUHU1lKH

‡

/DJHUXQJ

‡

.RPPLVVLRQLHUXQJ

‡

]%,QGXVWULHJÂ WHU$UFKLYPDWHULDO 0HVVHJÂ WHU

]%&RQWDLQHUHQWODGXQJHQ 5HJLRQDOH9HUWHLOXQJ $XVOLHIHUXQJVDNWLRQHQ HXURSDZHLW

Kader Saison 2013/14

14 | 1. Herren

Trainerstab

Rudi MĂźller

Peter Schiffner Daniel Klintzsch

Mike Probst Coach

Donato Longo Co-Trainer

Christian Obermeier Trainer 2. Mannschaft

.RQIHNWLRQLHUXQJ

]%(LQ$XV8PSDFNHQ (LQOHJHQ$XINOHEHQ (LQVFKZHL‰HQ

Betreuer Betreuer Betreuer


1. Herren | 15

Spieler

Benedikt Zeisel

Julian Arndt

Michael Kinshofer

Sebastian Kolbeck

Lars Doppler

Stefan Kinshofer

Tor

Tor

Salvatore Riccobono Tor

Florian Miksch Tor

Abwehr

Abwehr

Abwehr

Abwehr

Roman Fuchs

Marvin Krupp

Abwehr

Abwehr

Tristan Hummelsberger

Antonio Longo

Abwehr

Abwehr


16 | 1. Herren

Spieler

Florian Obermeier

Yannick Z端hlke

Kubilay Etcil

Raphael Ruffing

Suheil Amadodin

Erman G端m端s

Dominic Baumann

Benedict Gulielmo

Abwehr

Abwehr

Mevlud Sherifi Abwehr

Klaus Sieben辰uger Abwehr

Abwehr

Mittelfeld

Mittelfeld

Fabrizio Capocefalo Mittelfeld

Mittelfeld

Mittelfeld

Mittelfeld

Marko Maric Mittelfeld


1. Herren | 17 Fehlende Bilder: Michael Giglberger, Domingo Grafunder, Dieter Hufenbecher, Kaspar Obermüller, Loisl Plodek, Toni Pietzko, Markus Schömer

Wolfgang Mayr

Florian Bacher Angriff

Franz Huber

Mittelfeld

Ferdinand Möhwald

Maxi Dengler

Markus Müller

Alexander Pilik

Sean Erten

Simon Schedel

Wolfgang Sappl

Seck Mame Gueye

Ljeotrim Sekiraqa

Mittelfeld

Mittelfeld

Mittelfeld

Angriff

Angriff

Angriff

Angriff

Angriff

Angriff

Angriff


18 | 1. Herren

Mannschaftsübersicht LaLi 2013/14

SC Kirchheim

FC F. M‘Schwaben

TSV Eching

Haidroad

21km

31km

41km

48km

59km

VfB Hallbergmoos

TSV Dachau

SE Freising

TSV Ampfing

SV Kirchanschöring

FC Ergolding

61km

68km

76km

94km

109km

116km

FC Gerolfing

SV Erlbach

1. FC Passau

TSV Waldkirchen

123km

141km

230km

242km

TuS Holzkirchen

FC Deisenhofen Türk Gücü Ataspor

SV Hebertsfelden TuS Pfarrkirchen

139km

150km

Pure IT von iT.PUR iT.PUR bietet Ihnen puren PC – und IT Service für privat und gewerblich Kunden. iT.PUR Oberbayern GmbH Münchner Str. 48 83607 Holzkirchen Tel: 08024-4688388

Mail: oberbayern@it-pur.de

§ Lothar Fischer Rechtsanwalt

Münchner Str. 3 83607 Holzkirchen

Dipl. Betriebswirt (FH)

Tel.: 08024 / 476736 Fax: 08024 / 476737 E-Mail: ra.lothar.fischer@t-online.de


Jugend | 19

Bericht von den A-Junioren Nachdem es in den ersten Rückrundenspielen hauptsächlich gegen Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel ging, folgte nach den Osterferien die Woche der Wahrheit. In nur einer Woche hatten wir drei Spiele gegen jeweils direkte Konkurrenten. Als erstes kam das Heimspiel gegen die JFG Hofoldinger Forst. Beide Mannschaften waren zu diesem Zeitpunkt punktgleich und es war klar, dass der Sieger ernsthafte Aufstiegsambitionen anmelden konnte. Leider mangelte es uns in diesem Spiel an

Kaltschnäuzigkeit, so dass wir trotz einer deutlichen Feldüberlegenheit und eines Chancenplus mit 3:2 verloren. Mit diesem Negativerlebnis fuhren wir Mitte der Woche zum schweren Auswärtsspiel nach Kreuth. Nach einem schwachen Spiel unsererseits und einer Reihe unglücklicher Schiedsrichterentscheidungen (u.a. zwei verweigerte Elfmeter) kam wir dort leider nur zu einem 3:3 und da die Konkurrenz gewann, war der Aufstieg nach nur 1 Punkt aus zwei Spielen in weite Ferne gerückt.

Als krönender Schlusspunkt folgte das Heimspiel gegen den Tabellenführer aus Deisenhofen am vergangenen Sonntag. Die Voraussetzungen konnten schlechter nicht sein. Ohne Torhüter und mit nur 10 Mann versuchten wir uns gegen die Neiderlage zu stemmen. Und das gelang in eindrucksvoller Manier. Tatsächlich konnten wir nach einem aufopferungsvollen Kampf das Spiel mit 1:0 gewinnen und die vorangegangenen Enttäuschungen ein wenig lindern. Alexander Maier

$5$/7DQNVWHOOHQ 6HSS.LOO\

+RO]NLUFKHQ6WGJH|IIQHW %DG:LHVVHH8KU

Fahrschule Hunger GbR

Ausbildung für: PKW, Anhänger, Motorrad, Roller, Mofa... Laufend Aufbauseminare: Fahranfänger (ASF) ...noch Punkteabbau (ASP) Fragen? Probezeitverkürzung (FSF)

www.fahrschule-hunger.de Münchner Str. 57 Tel. & Fax.: 08024 / 7686

83607 Holzkirchen


20 | 2. Herren

Rückblick und Vorschau 2. Mannschaft Die Saison in der Kreisliga neigt sich dem Ende zu. Wir können als Aufsteiger mit dem Saisonverlauf durchaus zufrieden sein. Aktuell belegen wir mit 42:32 Toren und 40 Punkten den 4. Tabellenplatz. Seit dem vergangen Wochenende steht fest, dass der Sprung auf den Relegationsplatz auch rechnerisch nicht mehr möglich ist. Am vergangenen Wochenende gab es in Pöcking einen 2:1 Auswärtssieg. Dabei konnten wir nach einem frühen Rückstand in der Schlussphase der Begegnung das Spiel zu

unseren Gunsten drehen. Zunächst konnte Gueye in der 80. Minute ausgleichen und in der Nachspielzeit traf Schedel zum 2:1 Endstand. Damit bleiben wir im Jahr 2014 weiter ohne Niederlage. In 8 Spielen gab es 4 Siege und 4 Unentschieden. Mit dem TSV Murnau treffen wir nun im letzten Heimspiel der Saison auf unseren unmittelbaren Tabellennachbarn. Diese Mannschaft gewann am vergangen Wochenende zu Hause gegen den Aufstiegskandidaten SF Aying mit 3:0. Da auch der TSV Murnau eine gute Rück-

runde spielt dürfen wir uns auf ein unterhaltsames und spannendes Spiel freuen. Zielsetzung sollte es sein vor Murnau zu bleiben. Unser Hinspiel haben wir in Murnau mit 2:3 knapp verloren. Nach einem 0:2 Rückstand kamen wir auf 2:2 heran um dann den dritten Treffer zu bekommen. Unter der Woche hatte der TSV Murnau noch ein Nachholspiel beim ASV Antdorf. Dieses konnte nicht mehr berücksichtigt werden. Lothar Fischer

Tölzer Str. 12 • 83607 Holzkirchen Tel.: 08024/6868 • Fax: 08024/3864


2. Herren | 21

Tabelle Kreisliga 1 Zugspitze Pl.

Mannschaft

Spiele

S

U

N

Tore

Pkt.

1.

FC Bad Kohlgrub-A.

24

15

7

2

56:20

52

2.

DJK Waldram

24

13

7

4

57:33

46

3.

SF Aying

24

13

4

7

49:36

43

4.

TuS Holzkirchen II

24

11

7

6

42:32

40

5.

TSV 1865 Murnau

24

9

10

4

39:31

37

6.

SV Ohlstadt

24

9

7

8

50:44

34

7.

FF Geretsried

24

8

7

9

28:41

31

8.

ASV Habach

24

7

9

8

37:47

30

9.

ASV Antdorf

24

8

5

10

43:45

29

10. TSV Benediktbeuern

24

6

8

10

47:47

26

11. TuS Geretsried II

24

8

1

15

43:59

25

12. SC Pöcking-P.

24

6

6

12

36:48

24

13. SV Waakirchen-M.

24

6

5

13

38:57

23

14. BSC Oberhausen

24

4

5

15

28:53

17

Elektroinstallation Elektrofachgeschäft mit Wohnraumleuchten Inh. Josef Riedmayr

Kundendienst . Reparaturen Föchinger Straße 24 . 83607 Holzkirchen/Obb Tel.: (0 80 24) 75 50 . Fax: (0 80 24) 4 94 20


22 | 2. Herren

Spielplan 2. Mannschaft 03.08.2013 10.08.2013 15.08.2013 18.08.2013 24.08.2013 31.08.2013 07.09.2013 14.09.2013 16.10.2013 28.09.2013 05.10.2013 12.10.2013 20.10.2013 26.10.2013 02.11.2013 09.11.2013 21.04.2014 30.03.2014 05.04.2014 13.04.2014 01.05.2014 26.04.2014 04.05.2014 11.05.2014 18.05.2014 25.05.2014

17:00 Uhr 13:15 Uhr 17:00 Uhr 15:00 Uhr 17:00 Uhr 15:00 Uhr 17:00 Uhr 15:00 Uhr 19:30 Uhr 15:00 Uhr 16:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 12:00 Uhr 14:15 Uhr 12:30 Uhr 15:00 Uhr 17:00 Uhr 14:00 Uhr 12:30 Uhr 16:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr 15:00 Uhr

TuS Holzkirchen II TuS Geretsried II TuS Holzkirchen II ASV Antdorf TuS Holzkirchen II DJK Waldram TuS Holzkirchen II TuS Holzkirchen II TuS Holzkirchen II ASV Habach TuS Holzkirchen II TSV 1865 Murnau TuS Holzkirchen II FC Bad Kohlgrub TuS Holzkirchen II BSC Oberhausen TuS Holzkirchen II SV Ohlstadt TuS Holzkirchen II SV Waakirchen TSV Benediktbeuern FF Geretsried TuS Holzkirchen II SC Pöcking-Possenh. TuS Holzkirchen II SF Aying

FC Bad Kohlgrub TuS Holzkirchen II BSC Oberhausen TuS Holzkirchen II SV Ohlstadt TuS Holzkirchen II SV Waakirchen TSV Benediktbeuern FF Geretsried TuS Holzkirchen II SC Pöcking-Possenh. TuS Holzkirchen II SF Aying TuS Holzkirchen II TuS Geretsried II TuS Holzkirchen II ASV Antdorf TuS Holzkirchen II DJK Waldram TuS Holzkirchen II TuS Holzkirchen II TuS Holzkirchen II ASV Habach TuS Holzkirchen II TSV 1865 Murnau TuS Holzkirchen II

Der FCH fährt bei Bahnhofplatz 9 . 82054 Sauerlach gegenüber der Tankstelle Tel. 08104 / 12 01 . Fax 08104 / 88 70 37 Mobil 0179 / 296 1883

2:2 1:2 2:2 0:1 3:1 4:1 1:0 1:1 1:2 0:4 4:2 3:2 0:1 1:0 1:4 1:3 2:2 0:1 1:1 1:3 1:4 1:1 0:0 1:2 : :


2. Herren | 23

Spieler

Eins

Suheil Amadodin Julian Arndt Florian Bacher Dominic Baumann Fabrizio Capocefalo Sean Erten Kubilay Etcil Roman Fuchs Michael Giglberger Seck Mame Gueye Benedict Gulielmo Erman Gümüs Luca Holzer Oliver Hrnecek Franz Huber Dieter Hufenbecher Tristan Hummelsberger Michael Kinshofer Stefan Kinshofer Daniel Klintzsch Sebastian Kolbeck Marvin Krupp Antonio Longo Markus Mayer Wolfgang Mayr Florian Miksch Ferdinand Möhwald Markus Müller Christian Obermeier Florian Obermeier Kaspar Obermüller Toni Pietzko Alexander Pilik Loisl Plodek Kristijan Rasi Salvatore Riccobono Raphael Ruffing Wolfgang Sappl Simon Schedel Markus Schömer Oliver Seibt Ljeotrim Sekiraqa Mevlud Sherifi Klaus Siebenäuger Yannick Zühlke

4 1 1 17 16 1 10 7 6 8 1 10 14 2 12 15 20 7 1 2 19 21 2 1 2 1 7 4 8 19 11 3 1 1 1 3 9 3 19 1 3 4 1 4 20

1 1 1 11 6 1 2 2 1 4 1 2 13 0 6 6 20 0 0 2 0 9 1 1 0 0 2 1 5 3 3 2 0 0 1 0 9 3 6 0 3 2 1 0 4

Tore

Vorl

0 0 0 0 7 0 1 0 2 5 0 2 2 0 2 4 1 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 3 1 1 0 0 1 0 0 0 0 0 5 0 0 1 0 0 2

1 0 0 0 5 0 1 0 2 3 0 0 1 0 3 1 0 0 0 0 0 1 1 0 0 0 0 1 1 1 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 5 0 1 3

1 0 0 2 1 0 0 0 1 0 0 2 2 0 2 0 0 1 0 0 0 1 0 0 0 0 2 2 2 2 2 1 1 0 1 0 0 0 2 0 0 1 0 1 3

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 2 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

Wäscherei Reinigungsannahme RIEDL

Tegernseerstraße 11 83607 Holzkirchen Tel: 08024 - 7310 Priv. 08020 - 908866

Abkürzungen: Eins = Einsätze, = ein-/ausgewechselt (in der Kreisklasse darf man 3 Spieler beliebig oft ein- und auswechseln), Vorl. = Torvorlagen

Spielerstatistik 2. Mannschaft

Mo. & Mi.: 08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr Dienstag: 08:00 - 17:00 Uhr Donnerstag: 08:00 - 15:00 Uhr Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr


24 | Damen

TSV Grafing - FCH Damen 0:2 Was die Mannschaft seit dem Spiel in Otterfing (1:2) an Leistung abruft, ist enorm. Seit Wochen sind im Minikader etliche Spielerinnen angeschlagen und trotzdem rufen sie Woche für Woche Ihre Leistung ab. Wieder war das Defensivverhalten mit einer guten Torfrau Veronika Förderer der Grundstein des Erfolges. Seit dem die Mannschaft wieder an sich glaubt und vom Klassenerhalt überzeugt ist, stimmt in der Truppe wieder vieles. Obwohl schon frühzeitig Theresa Wandinger verletzt ausgewechselt werden musste, tat es dem Spielverlauf keinen Abbruch, denn Claudia Kaesberger fügte sich gut ein. So war dann auch das 1:0 durch Vicky Adam nicht ungerecht. In der zweiten Halbzeit versuchte dann Grafing durch erhöhten Druck

das Spiel zu drehen. Aber wir standen im Defensivbereich prima, denn schon im Mittelfeld nahmen vor allen Dingen, Kira Florian, Diana Haas und Steffi Rödig dem Gegner den Wind aus den Segeln. Ein Konter kurz vor Schluss durch Franziska Sailer, war dann der Lohn für die Truppe und der Endstand zum 2:0. Nun kommt am Samstag um 17.00 Uhr mit Otterfing, den wir

zum Spitzenreiter gemacht haben, der nächste Brocken an die Haidroad. Ortsderbys haben Ihre eigenen Gesetze und wir können nur überraschen. Aufstellung TuS: Förderer; Haas, Muth, Daxenberger, Bencic; Sailer, Florian, Rödig, Wandinger (Kaesberger / Glaser), Pfeiffer; Adam (Clarke) Detlef Grafunder

LBS-Bausparen mit Juniorbonus: Die Starthilfe fürs eigene Wohnen und andere Wünsche. Wer jetzt mit LBS-Bausparen für später vorsorgt, erhält eine tolle Starthilfe. Junge Bausparer unter 16 Jahren können sich bis zu 300 ¤ LBS-Juniorbonus* sichern. Sprechen Sie jetzt mit Ihrem Berater. * Die Gutschrift erfolgt frühestens 7 Jahre nach Vertragsabschluss.

Sichern Sie Ihrem Kind bis zu 300 ¤ LBS-Juniorbonus.

www.lbs-bayern.de

Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

Sparkassen-Finanzgruppe


Werbung | 25

Immobilien Rudolf Krause

Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien

• Langjährige Erfahrung rund um die Immobilie • Kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilie • Keine Kosten für Verkäufer und Vermieter Thanner Str. 4a 83607 Holzkirchen

Telefon: 0 80 24 - 468 40 98 Telefax: 0 80 24 - 468 40 99

Mobil: 0171 - 674 63 05 eMail: immobilien.krause@kabelmail.de

WIR BIETEN IHNEN: CCO COPYSERVICE GESTALTEN . DRUCKEN . KOPIEREN  FREUNDLICHEN SERVICE INH. ALEXANDER KUNZE  HILFSBEREITE MITARBEITER  DIGITALDRUCK & KOPIEN BIS A0 RATHAUSSTR. 6 85521 OTTOBRUNN  OFFSETDRUCK FÜR HOHE AUFLAGEN T: 089-6095291  VISITENKARTEN  BRIEFPAPIER F: 089-6090188  POSTKARTEN  FLYER  VEREINSHEFTE INFO@CCO24.DE  KURSORDNER  HANDBÜCHER WWW.CCO24.DE  PLAKATE  FOTOPOSTER  LEINWANDBILDER  SCHILDER  STEMPEL  MOUSEPADS  TASCHEN  T-SHIRTS  TASSEN  DRAHTSPIRALE  KUNSTSTOFFSPIRALE  LEIMBINDUNG  HARD- & SOFTCOVER  LASERGRAVUR  LAMINIERUNG  BAUPLÄNE SCANNEN & KOPIEREN BIS A0  LIEFERSERVICE


26 | Werbung

Schelshorn Gerüstbau Marktplatz 13 Tel. 08024 / 608 39 33 83607 Holzkirchen Fax. 08024 / 608 39 35 Email: info@geruestbau-schelshorn.de

ir...

ch fa einfa teltec Holzkirchen o2 Premiumpartner Vodafone Exklusivpartner Münchner Straße 15 Telefon 08024-9029141 Seit 2009 in umgebautem Shop und unter neuer Leitung!

Dein starker Partner in Sachen... Mobilfunk Festnetz & DSL Navigation & Flottenmanagement TK-Anlagen Service für Mobiltelefone


Kontakt, Impressum | 27

Kontakt zur Vorstandschaft 1. Vorstand Adrian Saft adrian.saft@fcholzkirchen.de Mobil: 0172 / 811 96 95 2. Vorstand Christian Siegwald christian.siegwald@gmx.de Mobil: 0171 / 990 16 15 Damenvorstand Veronika Förderer veronika.foerderer@web.de Mobil: 0160 / 714 99 47

1. Jugendvorstand Andreas Schmidpeter andi@schmidpeter.ch Mobil: 0173 / 564 37 99 2. Jugendvorstand Richard Gulielmo richard.gulielmo@fcholzkirchen.de Telefon: 08024 / 69 04 Kassier Evelyn Springs evelyn.springs@fcholzkirchen.de Mobil: 0172 / 950 41 68

Impressum Herausgeber: FC Holzkirchen Konzeption & Gestaltung: FABRIDEA Fabrizio Capocefalo grafik@fabridea.de www.fabridea.de

Marketing & Sponsoring Herbert Gegenfurtner gegenfurtner@gmx.net Mobil: 0171 / 234 40 24

Druck: CCO Copyservice Rathausstraße 6 85521 Ottobrunn www.cco24.de

Öffentlichkeitsarbeit Lothar Fischer lothar.fischer@fcholzkirchen.de Telefon: 08024 / 47 67 36 Mobil: 0152 / 220 914 71

Anzeigenverkauf: Adrian Saft adrian.saft@gmx.de


Wir engagieren uns

Um nachhaltig zu handeln, haben wir ein gutes Motiv! Bei unseren Förderprojekten haben wir immer die Region Oberbayern im Sinn – und die Zukunft im Blick. Nachhaltigkeit – das ist ein sperriges Wort. Wir füllen es mit Leben und Verantwortung. Ganz gleich, ob wir gesellschaftliche, soziale, kulturelle oder ökologische Anliegen unterstützen. Bahnhofplatz 1 · 83607 Holzkirchen SpardaService-Telefon: 089 55142-400

www.sparda-m.de QR-Code mit Smartphone scannen

AZ_FÖRDER_JUNGE_fA5_Holzk_4c_06_13.indd 1

05.06.13 08:10

Haidroad News Ausgabe 17 13/14  

Stadionheft des FC Holzkirchen. Ausgabe 17. Saison 2013/14

Haidroad News Ausgabe 17 13/14  

Stadionheft des FC Holzkirchen. Ausgabe 17. Saison 2013/14

Advertisement