Issuu on Google+

Issue 12.2012 www.air-magazin.ch

Flughafen Z체rich

Lifestyle & Shopping Magazin Das Sultanat Oman: Gewinnen Sie Flugtickets mit Oman Air Der Geschmack Asiens Villa Feltrinelli Terminal 2: Auf die Pl채tze, fertig, Umbau! Art of Shopping: Fashion Trends am Flughafen Z체rich Pulloverkleid mit Punkten: Wolford


Nobleman DeLuxe.com

’’

Gedanken haben Flügel. Wenn man sie nicht festhält, fliegen sie davon. Thoughts have wings. If you don't hold them, they fly away.

‘‘

Mit nur einer App, kannst Du jetzt auf Deinem iPhone so viele Gedankenalben erschaffen wie Du willst. Motivation ist nun immer auf Knopfdruck bereit. Hole Dir jetzt Deine persönlichste App. Denn Gedanken bestimmen Dein Leben!

Available as App & Booklet: Get your most personal App: www.BlueAide.com

frühling AIR 10.2012

Available on the AppStore!

spring AIR 10.2012

4–5


WWW.RADO.COM

1

Issue 12.2012 www.air-magazin.ch

2

Content

................................................................ page 06 Editorial Endlich Pause.

................................................................ page 08 Impressum

3 4 5

................................................................ page 10 Impressions

................................................................ page 14 airport news

................................................................ page 18 Portrait Einkaufen im Zürich Airport Duty Free Store

6

................................................................ page 22 Trend Cocoon Polkadot Shooting

7

................................................................ page 28 Interview

8 9 10

................................................................ page 30 D e s t i n at i o n Das Sultanat Oman

................................................................ page 34 Beauty Villa Feltrinelli

................................................................ page 38 Airport world Terminal 2: Auf die Plätze, fertig, Umbau!

11 12 13

Erfolgreiche Flughafen Zürich App

................................................................ page 42 gourmet Der Geschmack Asiens

................................................................ page 45 Art of Shopping

................................................................ page 55 S h o p   &  C at e r i n g l i s t

Tissot Touch Collection – Ihrer Zeit voraus

30

22

42

34


LOVE | RESPECT

2 Editorial

Endlich Pause.

Finally a break!

Der Flughafen Zürich ist die bedeutendste Verkehrs- und Begegnungsdrehscheibe der Schweiz. Als Schweizer Tor zur Welt ist der Flughafen Zürich ein Qualitätsflughafen im Herzen Europas und international,­ national sowie regional gut vernetzt. Für seine hervorragenden Dienstleistungen, die kurzen Umsteigewege, die Freundlichkeit des Personals, die Sauberkeit der Infrastruktur, die Zuverlässigkeit der Prozesse und weitere Qualitätsmerkmale erhält der Flughafen Zürich regelmässig Auszeichnungen. Hinter dieser Leistung stehen rund 24 000 Mitarbeitende, die bei über 270 Flughafenpartnern täglich dafür sorgen, dass für Passagiere und Besucher jeder Aufenthalt am Flughafen Zürich zu einem Erlebnis wird. Der Flughafen Zürich wird dies auch in Zukunft weiter vorantreiben­ und alles dafür tun, dass sich hier – am Flughafen Zürich – alle Menschen wohl fühlen. Die Zufriedenheit unserer Passagiere und Besucher bleibt für uns weiterhin die wichtigste Herausforderung und wir arbeiten daran den Flughafen Zürich weiter zu entwickeln. Sicher ist Ihnen schon aufgefallen, dass wir in der Schweiz als einziges Land in Kontinentaleuropa immer noch die Möglichkeit zum zollfreien Einkauf bieten. Seit 2011 ist dies auch nach der Landung möglich. Auch in dieser neuen Ausgabe des AIR Magazins haben wir spannende Themen aus aller Welt zusammengetragen und präsentieren Ihnen gleichzeitig interessante News rund um den Flughafen Zürich. Erfahren Sie mehr über das Sultanat Oman und gewinnen Sie mit etwas Glück zwei Flüge von Zürich nach Muskat. Entdecken Sie die neuen Stores am Flughafen Zürich und lassen Sie sich gleichzeitig von den neuesten Fashion Trends inspirieren. Wir sind uns sicher, Sie werden auch in dieser nun mehr zwölften Ausgabe des Magazins Ihre Themen entdecken. Doch vor allen Dingen wünschen wir Ihnen eine gute Reise. Haben Sie auf jeden Fall eine schöne Sommerzeit. Wir wünschen Ihnen viel Spass mit dem neuen AIR Magazin. Auf bald, hier bei uns am Flughafen Zürich.

Zurich Airport is the most important traffic and meeting hub in Switzerland. As Swiss gateway to the world Zurich Airport is an airport of the highest quality at the heart of Europe and well connected on the international, national and regional level. For its outstanding services, its short transfer routes, the friendliness of the staff, the cleanliness of the infrastructure, the reliability of processes and other quality characteristics Zurich Airport regularly receives awards. Responsible for this achievement are approximately 24 000 employees who, together with 270 Airport partners, make sure every day that for our passengers and visitors each stay at Zurich Airport becomes an experience. Zurich Airport will continue to push forward to improve this excellent experience – and it does everything possible – that all people here at Zurich Airport feel comfortable. The satisfaction of our passengers and visitors remains the main goal for us and we make continuous efforts to constantly further improve Zurich Airport. As you have surely already noticed, we in Switzerland, as the only country in Continental Europe, still offer the possibility of duty-free shopping. Since 2011, this is possible even after landing. In this new edition of AIR magazine we have once again gathered fascinating topics from around the world and in addition we present you interesting news about Zurich Airport. Learn more about the Sultanate of Oman and, with a bit of luck, you can win two flights from Zurich to Muscat. Discover the new stores at Zurich Airport and get inspired there by the latest fashion trends. We are confident that in this now twelfth edition of our magazine you will discover your topics. But above all, we wish you a pleasant journey! Have a great summer! We hope you enjoy the new AIR Magazine. See you soon, here at Zurich Airport! Your Marketing Retail & Services Team Flughafen Zürich AG

Ihr Marketing Retail & Services Team Flughafen Zürich AG WATCHES JEWELRY GEMS Zürich Flughafen Airside Center | bucherer.com


Impressum

Contributors

Herausgeber | Publisher: EXKLUSIVES MAGAZIN DES FLUGHAFENS ZÜRICH EXCLUSIVE MAGAZINE OF ZURICH AIRPORT Postfach, CH-8058 Zürich-Flughafen, Tel.: +41 (0)43 816 43 35 – Fax: +41 (0)43 816 47 70 www.flughafen-zuerich.ch – www.zurich-airport.com

01 Petra Wiebe Kreativität wurde ihr schon in die Wiege gelegt. Vater Innenarchitekt, älteste Schwester erfolgreiche Modedesignerin. Sie hat wohl von beiden etwas mitbekommen und dies ganz selbstverständlich zu ihrem Beruf gemacht. Nach einer Visual-Merchandising-Ausbildung in den besten Häusern bewegt sie sich jetzt seit 20 Jahren selbstständig in allen kreativen Bereichen von Mode bis Wohnen. Dabei ist sie angetrieben von der Leidenschaft zur Idee – vom Zusammenbringen von Kreativen- übers Sponsoring bis hin zum überzeugenden, entsprechend gestylten visuellen Produkt. Petra Wiebe lebt in München, dem südlichen Palermo und Zürich. Creativity had been put in her cradle. Her father was an interior designer, the older sister is a successful fashion designer. Looks like she has a bit of both in her and then turned that into her profession. After completing a training program in visual merchandising in the best companies of the industry she has been moving confidently as a freelancer in all creative areas of fashion and living for the past 20 years. She is driven by passion of an idea: bringing together creative heads with sponsoring and convincing, visually styled products. Petra Wiebe lives in Munich, Southern Palermo and Zurich.

Redaktionsleitung | Editorial Management: MARIA PORSCHE, Senior Manager Marketing & Sales Promotion Maria.Porsche@zurich-airport.com Disclaimer Die Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen Beiträge, Abbildungen, Entwürfe und Pläne sowie die Darstellung der Ideen sind urheber­rechtlich geschützt. Eine Verwertung einschliesslich des Nachdrucks ohne schriftliche Einwilligung der Flughafen Zürich AG ist strafbar. Für unverlangt eingesandte Texte und Bildmaterial übernehmen wir keine Haftung. The magazine and all contributions, images, designs and plans contained within, as well as the presentation of ideas are protected by copyright. Any exploitation of this material including reproduction without the written consent of Flughafen Zürich AG is liable to prosecution. We accept no liability for any unsolicited texts and images sent. Editor-in-Chief CHRISTOF KÜNG, ING. EURETA christof.kueng@bykueng.ch Layout, Design & Desktop Publishing NOBLEMAN DeLUXE – BRANDING ONGOING. www.noblemandeluxe.com Print, Lettershop & Distribution PREMIUM PUBLISHING – editing bespoken. www.premium-publishing.com Investment, Financing & Development BUSINESSGENETIC – developing smart. www.businessgenetic.com Rate Card 1/1 page, 4-color CHF 10 000.–, Inside front cover, 4-color CHF 14 000.–, Inside back cover, 4-color CHF 12 000.–, Back cover, 4-color CHF 16 000.– Advertising Closings & Appearance Edition 12.2012: End of July, 2012, Apperarance End of August 2012 Edition 13.2012. End of Oktober 2012, Apperarance End of November 2012 Edition 14.2013: End of January, 2013, Appearance End of February 2013 Edition 15.2013: End of April, 2013, Appearance End of May 2013 Circulation & Frequency AIR erscheint viermal jährlich mit je 150 000 Exemplaren. AIR is published four times annually with 150 000 copies. AIR ist am gesamten Flughafen Zürich im öffentlichen Bereich und im Bereich hinter der Bordkartenkontrolle kostenlos erhältlich. AIR is available free of charge throughout Zurich Airport, both in the public area and beyond boarding pass control.   

Corporate Responsibility KÜNG IDENTITY GROUP – CORPORATE REPUTATION SERVICE® Die Titel aus dem Premium Publishing Bundle werden mit grösster Sorgfallt erarbeitet. Herausgeber, Verlag, Redaktion und alle mitarbeitenden Journalisten arbeiten nach bestem Wissen und Gewissen. Alle Angaben und Inhalte in diesem Magazin erfolgen ohne Gewähr. Für eventuelle Fehler oder unverlangt eingereichte Unterlagen wird jede Haftung abgelehnt. Nachdruck und Vervielfältigungen aller Art bedingen immer einer schriftlichen Genehmigung des Herausgebers. Alle Titel des Premium Publishing Bundle können jeweils unter der Anschrift des Herausgebers, einzeln bestellt werden.

XF XJ

02 Frank P. Wartenberg Er hatte bereits das erste Staatsexamen in Jura hinter sich, als Frank P. Wartenberg seine Leidenschaft zur Fotografie entdeckte und die Paragrafen gegen die Profikamera tauschte. Seit 20 Jahren arbeitet er zwischen Hamburg, London und New York und hat sich der hochklassigen Fashion-, Beauty-, People- und Celebrityfotografie verschrieben. Vor seiner Kamera standen bereits Grössen wie Naomi Campbell, Jessica Alba, Udo Lindenberg oder die Klitschko-Brüder. Nach 5 Jahren in New York lebt er nun mit Frau, Tochter und Golden Retriever in Hamburg. Frank P. Wartenberg had already passed the first state examination for jurisprudence when he discovered his passion for photography and changed paragraphs against a professional camera. For 20 years now, he has been working in Hamburg, London and New York, dedicating his time to high-quality photography of fashion, beauty, people and celebrities. Personalities like Naomi Campbell, Jessica Alba, Udo Lindenberg or the Klitschko Brothers have stood model for him already. After 5 years in New York he now lives with wife, daughter and a Golden Retriever in Hamburg. 03 Zineta Blank Die international renommierte Modelagentur VISAGE mit Sitz am Zürichsee wurde 1995 von Exmodel Zineta Blank gegründet. Seither managt und fördert Zineta Blank Models und berät Kunden rund um den Globus. The internationally renowned model agency VISAGE was founded in 1995 by Exmodel Zineta Blank. Since then Zineta manages and promotes models and advises clients around the globe. 04 Flughafen Zürich Der Flughafen Zürich ist das Tor der Schweiz zur Welt. 24.3 Millionen Menschen sind im Jahr 2011 hier abgeflogen, angekommen oder umgestiegen und machen so die wichtigste Verkehrsdrehscheibe auch zum bedeutendsten Begegnungszentrum der Region. Rund 270 Unternehmen beschäftigen knapp 24 000 Menschen am Wirtschaftsmotor Flughafen Zürich. Zurich Airport is Switzerland’s gate of the world. In 2011, 24.3 million people departed, arrived or changed their plane here and made it the most important traffic hub and also the most important meeting point of the region. About 270 companies employ some 24 000 people at the economic engine Zurich Airport. 05 Christof Küng Schon als Kind war Christof Küng fasziniert von echten Geschichten. Er las Bücher, sammelte Magazine und interessierte sich für Design, Fotografie und dem damit verbundenen technologischen Fortschritt. Aus seinen Interessen wurde schliesslich sein Beruf: Unternehmer! Nach nun bald 20 Jahren Selbständigkeit ohne Unterbruch, besitzt er heute eine Brandingagentur, einenVerlag mit diversen Magazinen, ein Internet-News-Portal sowie eine kleine aber feine Private-Equity-Boutique. Auch heute noch bringt er jeden Tag, seine Leidenschaften in die nach ihm benannte Küng Identity Group. So garantiert er schliesslich den einzelnen Unternehmen seine Begeisterung und Erfahrung, als wertvollen Beitrag zum Ganzen. Even as a child, Christof Küng was fascinated by true stories. He read books, collected magazines, busied himself with design and photography, and their corresponding technological advances. These interests finally evolved into his career: Entrepreneur! After almost 20 years without a break as an independent businessman, he now owns a branding agency, a publishing company of diverse magazines, an internet news portal, as well as private equity boutique. Still today, his passion is the driving force behind the enterprise named after him - the Küng Identity Group. This ultimately guarantees that the individual companies will enjoy his enthusiasm and experience as a valuable contribution to the whole.

Als leistungsstärkstes Serienauto, das JAGUAR je gebaut hat, sorgt der JAGUAR XKR-S für ein völlig neues, begeisterndes Sportwagengefühl. Gezielte Fahrwerkmodifizierungen sorgen für ein messerscharfes Handling und maximale Haftung während die neue Karosserie mit einer verbesserten Aerodynamik durch erhöhte Stabilität punktet. • • • • •

5.0-Liter-V8-Benziner mit Kompressor und 550 PS Höchstgeschwindigkeit 300 km/h Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4.4 Sekunden Neue Performance-Sportsitze und XKR-S-Interieur JAGUAR Höchstleistungsbremssystem mit roten Bremszangen

Swiss Deal Prämie: CHF 16 000.–* Erleben Sie jetzt bei uns, wie lebendig Sie sich im JAGUAR XKR-S fühlen können, und vereinbaren Sie noch heute eine Probefahrt.

02

Online-Edition www.air-magazin.ch

JAGUAR.CH 05

04

DER ULTIMATIVE SPORTWAGEN: DER NEUE JAGUAR XKR-S.

03

01

XK

The British Car Enthusiasts

Emil Frey AG, Autohaus Zürich-Altstetten Badenerstrasse 600, 8048 Zürich 044 495 23 11, www.IhrAutohaus.ch

*Abgebildetes Modell: XKR-S 5.0-L-V8 S/C Coupé, 550 PS, CHF 162 000.– (Listenpreis CHF 178 000.– abzüglich Swiss Deal Prämie CHF 16 000.–), Normverbrauch 12.3 l/100 km, CO2-Emission 292 g/km (Durchschnitt aller Neuwagen in der Schweiz 159 g/km), Effizienzkategorie G. Swiss Deal: gültig vom 11.1.2012 bis auf Widerruf (Immatrikulationen in der Schweiz) auf den XK-Modellen des Modelljahrganges 2012. JAGUAR Free Service: 3 Jahre kostenlose Wartung ohne Kilometerbegrenzung, inklusive Flüssigkeiten.


3 Impressions

LA PRAIRIE Boutique Wiedereröffnung im neuen Glanz: die neue La Prairie Boutique im Level 2 des Airside Centers. Reopening in new glamour: the new La Prairie Boutique at Level 2 of the Airside Center.

© Ralph Bensberg

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

12 – 13


United Airlines United Airlines fliegt täglich von Zürich in die beiden nordamerikanischen Städte Washington und Newark. Oft bereits in neuem Look, welchen die Airline seit der Fusion mit Continental Airlines trägt. United Airlines serves Washington and Newark daily from Zurich. Often already in the new look, created since the fusion with Continental Airlines.

© Rolf Wallner

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

14 – 15


4 Airport News

Airport News 01

Caviar House & Prunier

Dieses Jahr feiert Caviar House & Prunier die Neueröffnung ihres Geschäfts im 2. Stock des Airside Centers. Damit ist der Fine Food Spezialist wieder auf Level 1 und 2 des Airside Centers mit je einem Geschäft vertreten. Ab dem 14. August ist das Spezialitätengeschäft wieder für die Fluggäste geöffnet. Es befindet sich auf Level 2 des Airside Centers gegenüber dem neuen Duty Free Store. Mit seinem Angebot an Prunier-Caviar und Balik-Lachs aus der eigenen Produktion in der Schweiz (Balik) und Frankreich (Prunier), einer raffinierten Selektion von Weinen und Spirituosen sowie sorgfältig ausgewählten Delikatessen und lokalen Spezialitäten ist das Geschäft ein Magnet für Feinschmecker aus aller Welt. This year, Caviar House & Prunier celebrates the reopening of their store in the second floor of the Airside Center. With this, the fine food specialist once again is represented on Level 1 and 2 of the Airside Center with one store on each level. From 14 August, the specialty store will once again be open for business. It is situated on Level 2 of the Airside Center, opposite of the Duty Free Store. With its Prunier caviar and Balik salmon from its on production in Switzerland (Balik) and France (Prunier), the store is a magnet for gourmets from all over the world, offering a refined selection of wines and spirits as well as carefully selected delicacies and local specialties.

02

‹Best of Swiss Gastro› Jury nominiert Marché Airport Zürich ‹Best of Swiss Gastro› Jury nominates Marché Airport Zurich

Das Marché® Restaurant samt hauseigener Natur-Bäckerei am Flughafen Zürich bietet frisches, schnelles und vor allem auch gesundes Essen. Das beliebte Konzept für frische Verpflegung auf Reisen hat auch das Interesse der Fachjury des Schweizer Publikumspreises­

03

‹Best of Swiss Gastro› geweckt: Marché Airport Zürich wurde in der Kategorie ‹On the Move› nominiert. Bei der Abstimmung sind nun die Gäste gefragt: Vom 1. August bis 10. Oktober können sie auf der Website http://www.bestofswissgastro.ch ihre Stimme für Marché® abgeben und tolle Preise gewinnen! The Marché® Restaurant and its own organic bakery at Zurich Airport offers fresh, quick and above all, healthy food. The popular concept for fresh snacks during travel has also sparked the interest of the expert jury of the Swiss award ‹Best of Swiss Gastro›, chosen by the guests: Marché Airport Zurich was nominated in the category ‹On the Move›. Now the guest must decide: From 1 August to 10 October they can vote for Marché® on the website http://www.bestofswissgastro.ch and win great prizes!

03

Die Sprüngli Café & Lounge öffnet ihre Tore The Sprüngli Café & Lounge opens its gates

Ab Sommer verwöhnt die Confiserie Sprüngli Reisende am Flughafen Zürich. Die Confiserie Sprüngli eröffnet am 17. August 2012 ihre Café & Lounge mit anschliessendem Verkaufsgeschäft im Airside-Bereich des Flughafens Zürich. Das Restaurant bietet ein köstliches Angebot für jeden Geschmack und zu jeder Tageszeit. Das moderne Ambiente lädt zum Geniessen und Verweilen ein. Die Confiserie Sprüngli freut sich, Reisende vor ihrem Abflug zu verwöhnen und ihnen zum Beispiel einen Champagner mit Flûtes und Canapé zu servieren, sowie für die Liebsten die Lieblings-Köstlichkeiten als Geschenke nach Hause mitzugeben. Starting in summer, the Confiserie Sprüngli will treat travelers at Zurich Airport. The Confiserie Sprüngli opens its Café & Lounge with its store in the Airside area of Zurich Airport on 17 August 2012. The restaurant offers delicious meals for every taste bud and at any time of the day. The modern surroundings invite you to rest and enjoy yourself. The Confiserie Sprüngli is looking forward to treat travelers before their departure and serve them a Champagner with Flûtes and Canapés, for example, or to give you a chance to buy your favourite delicacies for those who stayed at home.

04

Sternen Grill, das Original vom Bellevue kommt an den Flughafen Zürich The Sternen Grill, the original from Bellevue, comes to Zurich Airport

Ab Spätsommer bekommt Sternen Grill, das Original vom Bellevue, seinen festen Platz am Flughafen Zürich. Auf dem Bushof / Tramstation kann man sich nebst den St. Galler Bratwürsten auch auf weitere kulinarische Highlights wie Spezial Cervelats, CurryWürste, Chicken Nuggets, Pommes Frites und Kartoffelsalat freuen. Selbstverständlich werden auch die feinen Gold-Bürli und der scharfe Senf nicht fehlen. Öffnungszeiten: täglich 10.00 – 20.00 Uhr In late summer, the Sternen Grill, the original from Bellevue, will have its fixed space at Zurich Airport. At the bus station / tram station, you can look forward to St. Galler grilled sausages and other highlights such as special cervelats, curry sausage, chicken nuggets, french fries and potato salad. Of course there are also the fine GoldBürli and the spicy mustard. Opening hours: 10 am to 8 pm daily

05

Neue IWC Boutique am Flughafen Zürich New IWC Boutique at Zurich Airport

Stopover der angenehmen Art werden in der IWC Boutique am Flughafen Zürich ab 28. Juli Realität. Seit der Pionierzeit der Fliegerei ist das Traditionsunternehmen IWC Schaffhausen untrennbar mit der Aviatik verbunden. Es erscheint als logische Konsequenz, dass IWC am Flughafen Zürich, Airside Level 2 eine eigene Boutique eröffnet. Geführt wird die neue IWC Boutique von Türler Uhren und Juwelen. Die umfassende IWC-Kollektion wird durch exklusive Spezialserien in limitierten Auflagen­ergänzt, die nur in den IWC Boutiquen weltweit erhältlich sind. Stop overs of the agreeable kind will become a reality after 28 July in the IWC Boutique at Zurich Airport. Since the first days of aviation, it has been inseparable from the traditional enterprise IWC Schaffhausen. It only seems a logical consequence that the IWC opens its own boutique on Airside Level 2 of Zurich Airport. This new IWC Boutique will be run by Türler Watches and Jeweleries. The extensive IWC collection is supplemented by exclusive special series in limited edition, which are only available in the IWC Boutiques worldwide.

02

01 06

06

Atelier

Der weitläufig konzipierte Raum erstreckt sich über 70 m² und beherbergt die letzten Kollektionen von Longchamp, Michael Kors, Lancel, Marc by Marc Jacobs und See by Chloe. Von der Nuance Group entwickelt, schafft dieses Ambiente mit den polierten Betonböden, genähter Lederverkleidung an den Wänden, Anglepoise-Lampen und Vintage Mannequins die Ästhetik einer Handwerkstätte und positioniert den Store als zukunftsweisende Modedestination. Lage: Level 1, vor dem Duty Free Store Fashion & Electronics Taken from the French word for ›workshop‹, this carefully curated store offers top-flight fashion, handpicked for the jetset. The 70 m² concept designed space houses the latest collections from Longchamp, and Michael Kors, Lancel, Marc by Marc Jacobs and See by Chloe. Developed by The Nuance Group, the effect of polished concrete floors, stitched leather wall panels, Anglepoise lamps and vintage mannequins create a compelling artisan workshop aesthetic, and set the store apart as a forward thinking fashion destination. Location: Level 1, in front of the Duty Free Store Fashion & Electronics

04

07

Apple

Es gibt nur wenige Marken, die so ikonisch und modern sind wie Apple. Die Aufnahme von diesem Premium-Sortiment in das TechnologieAngebot des Flughafen Zürichs ist eine spannende Ergänzung für die Marke und die Passagiere. Ein engagierter Apple-Verkaufs­berater wird die Mitarbeiter über neue Technologien und Apps auf dem Laufenden halten, während die wettbewerbsfähigen Preise garantiert laufend mit den Online-Preisen angepasst werden, bis die Produkte in den Geschäften zum Verkauf angeboten werden. Die beiden eleganten Verkaufseinheiten bieten die neuesten iPads und iPods plus Zubehör. Lage: Duty-Free-Store Level 1 und 2 There are few brands as iconic or progressive as Apple. The addition of this premium range to Zurich Airport’s technology offering is an exciting addition for the brand and passengers alike. A dedicated Apple sales consultant will keep staff up to date on new technologies and apps, while competitive pricing is aligned to online and up to the minute product guaranteed when it hits the high street. The two sleek units offer the very latest iPad and iPod plus accessories. Location: Duty Free Store level 1 and 2

07

05

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

16 – 17


10

09

13

GPS-Anflug: Planungsgenehmigungsgesuch für Boden­ station eingereicht GPS approach: Application for approval of the plans for the ground station have been submitted

Am Flughafen Zürich sind GPS-Anflüge auf die Piste 14 unter be­ stimmten Voraussetzungen möglich. Die Flughafen Zürich AG und die Flugsicherungsorganisation Skyguide wollen das satellitengestützte Anflugverfahren weiter optimieren und haben deshalb beim Bundesamt für Zivilluftfahrt ein Planungsgenehmigungsgesuch für eine Bodenstation eingereicht. Das moderne Anflugverfahren nutzt, ähnlich dem Navigationssystem im Auto, Satelliten zur genauen Positionsbestimmung. Im Unterschied zur Autofahrt muss die Navigation bei einem Anflug sicherheitstechnisch sehr viel präziser und zuverlässiger sein. GPS approaches to runway 14 of Zurich Airport are possible under certain circumstances. The Flughafen Zürich AG and the flight safety organization Skyguide want to further optimize satellite-supported approaches and have submitted an application to the Civil Aviation Authorities accordingly. The modern approach procedure uses satellite to pinpoint the exact location – similar to a car navigation system. As opposed to for car navigation, the navigation system for an approach must be much more precise and reliable in terms of safety.

08

10

Hyatt wird Hotelbetreiberin für ‹The Circle› Hyatt becomes operator of ›The Circle‹

08

09

11

12

Flughafen Zürich erhält Auszeichnung für seine Frachtabfertigung Zurich Airport is given award for its cargo handling

Der Flughafen Zürich gewinnt für seine Dienstleistungen im Frachtgeschäft den Air Cargo Excellence Award. Der Preis wurde im Rahmen des World Cargo Symposiums der International Air Transport Association (IATA) in Malaysia verliehen. In der Kategorie ‹Europäische Flughäfen zwischen 100 000 bis 399 000 Tonnen› belegt der Flughafen Zürich den ersten und im internationalen Vergleich aller Flughäfen den dritten Platz. Das Frachtgeschäft am Flughafen Zürich wird bereits zum sechsten Mal in Folge ausgezeichnet. Zurich Airport has received the Air Cargo Excellence Award for its services in the cargo department. The award was presented in the scope of the World Cargo Symposiums 2012 of the International Air Transport Association (IATA) in Malaysia. In the category ›European airports between 100 000 to 399 000 tons‹, Zurich Airport won first place and in international comparison third place of the assessed airports. The cargo services of Zurich Airport have been rewarded for the sixth time in a row.

Die Flughafen Zürich AG konnte mit der Hotelkette Hyatt eine ideale Betreiberin für das Hotelangebot im Grossprojekt ‹The Circle› am Flughafen Zürich gewinnen. Damit ist ein wichtiger Schritt zur Realisierung des geplanten Dienstleistungszentrums erfolgt. Das internationale Hotelunternehmen Hyatt übernimmt im Grossprojekt ‹The Circle› den Betrieb von zwei Hotels. Die langfristige Vereinbarung sieht vor, dass ein Hotel Hyatt Regency und ein Hotel Hyatt Place in Gehdistanz zu den Terminals gebaut werden. With the Hyatt hotel chain, the Flughafen Zürich AG could contract the perfect operator for managing the major project ›The Circle‹ at Zurich Airport. This marks an important step in the realization of the planned service center. The international hotel enterprise Hyatt will take over the operation of two hotels of ›The Circle‹. The long-term agreement provides for the construction of one Hotel Hyatt Regency and one Hotel Hyatt Place in walking distance from the terminals.

11

Flughafen Zürich gewinnt weitere Konzession in Chile Zurich Airport wins another concession in Chile

Der Flughafen Zürich erhält die Konzession für den Ausbau und Betrieb des chilenischen ‹Aeropuerto Internacional Diego Aracena› in Iquique. Der drittgrösste Flughafen Chiles ist in den letzten Jahren stark gewachsen. 2011 betrug das Wachstum knapp 30 %. In den kommenden vier Jahren sind deshalb kleinere Erweiterungsarbeiten am Flughafen geplant, mit denen zur Entlastung beigetragen werden kann. Iquique ist bereits der vierte Flughafen Chiles, dessen Konzession die Flughafen Zürich AG erhalten hat.

Zurich Airport wins concession for the expansion and operation of the ›Aeropuerto Internacional Diego Aracena‹ in Iquique, Chile. The third biggest airport in Chile has grown considerably over the past years. 2011, growth rate was almost 30 %. In the upcoming four years small buildings are planned at the airport, helping to relieve the existing structures. Iquique is already the fourth airport, for which Zurich Airport has won the concession.

12

Flughafen Zürich begrüsst drei neue Fluggesellschaften Zurich Airport welcomes three new airlines

Im Juni und Juli dieses Jahres feierten gleich drei Fluggesellschaften­ ihre Erstflüge ab Zürich. Die polnische Regionalfluggesellschaft euroLOT bedient ab sofort immer dienstags, donnerstags und samstags die Strecke Zürich – Krakau. Die zur Lufthansa-Gruppe gehörende Air Dolomiti verbindet mehrmals wöchentlich die norditalienische Stadt Verona mit Zürich. Zum Einsatz kommt jeweils eine Maschine des Typs ATR72. Die dritte Airline kommt aus dem hohen Norden. Die WOW air bringt Passagiere von Zürich zweimal wöchentlich in die isländische Hauptstadt Reykjavik. Traditionsgemäss wurden alle drei Fluggesellschaften mit einem Wasserstrahl in Zürich getauft und somit offiziell willkommen geheissen. In June and July this year, three airlines celebrated their first flights from Zurich. The regional Polish carrier euroLOT serves the destination Zurich – Krakow every Tuesday, Thursday and Saturday, effective immediately. A few times per week, Air Dolomiti (Lufthansa Group) connects the norther Italian city of Verona with Zurich. An aircraft of the type ATR72 is used for this destination. The third airlines comes from far up north. WOW Air brings Zurich passengers to the capital of Iceland, Reykjavik, twice per week. As per tradition, all three airlines were baptized with water in Zurich and welcomed officially.

13

Up, up, upperdeck!

Erst der Jumbo, dann der Airbus A380 und ab dem 4. Mai hat nun auch der Flughafen Zürich eines: ein Upperdeck. Ob Kräuterpfannkuchen, Risotto oder Rindsentrecôte, das neue Restaurant im Airport Center bietet für jeden Hunger etwas. Eine grosse Medienwand entführt den Gast über die Wolken, nach Bangkok, Paris und viele andere Destinationen rund um den Globus. Der Name Upperdeck wurde übrigens von den Flughafen-Fans über die Social-Media-Plattform Facebook gewählt. First the Jumbo had one, then the Airbus A380 and from 4 May Airport Zurich also has one: an Upperdeck. The new restaurant in the Airport Center offers something for every appetite; pancakes with herbs, risotto or beef entrecote. A big media wall takes the guest up into the sky, to Bangkok, Paris and many other destinations around the world. By the way, the name Upperdeck was selected by airport fans via the social media platform Facebook.

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

18 – 19


5 Portrait

Duty Free Store

Writer: The Nuance Group AG Photos: Ralph Bensberg

Einkaufen im Zürich Airport Duty Free Store

Shop Your Way at the Zürich Airport Duty Free Store

Der Zürich Airport Duty Free Store entwickelt sich ständig weiter und bietet Reisenden neue und aufregende Produkte. Neu sind die erstklassigen Mini-Boutiquen von führenden Kosmetikherstellern, eine modische Ecke mit atemberaubenden Accessoires und stylischen Sonnenbrillen und der neue Apple Store mit den neuesten technischen Highlights der Elektronikbranche. Egal ob Sie sich etwas Gutes tun wollen oder nach Last-Minute Geschenken suchen, in dem attraktiven Einkaufsumfeld mit ungewöhnlichen Promotionsangeboten findet sich für jeden etwas zu einem fairen Preis. Die letzten Entwicklungen zeigen das Engagement der Nuance Group, international erstklassige Marken und innovative Konzepte an den Züricher Airport zu bringen.

Entdecken Sie die besten Kosmetikprodukte Discover the best of cosmetics

Stellen Sie sich eine Oase der Schönheit vor und multiplizieren dies mit der Anzahl der bekanntesten Modemarken; genau darum handelt es sich auch – eine gigantische Auswahl. Führende Kosmetikhäuser wie zum Beispiel Chanel, Dior, Lancôme und Estee Lauder stellen ihre neuen Produkte in Form von kleinen Mini-Boutiquen vor, sowohl ihre letzten innovativen Produkte wie auch die Verkaufsschlager. Mit diesen besonderen Beauty-Stationen vervollständigen Clarins, Sisley, Kanebo und Shiseido die erstklassigen Angebote des Duty Free Store. Für Kunden, die wirklich aussergewöhnliche Erfahrungen wünschen, bietet La Prairie, die Ikone unter den Schweizer Marken, die komplette Bandbreite ihrer High Performance Hautpflegeprodukte an ihrer neuen The Zürich Airport Duty Free Store is continuously evolving, bringing new Beauty-Oase an. Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie sich die verschiedenen Produkte an oder fragen Sie einen unserer Beauty Conand exciting products to its travellers. The latest launches include the best-in-class mini boutiques from the leading cosmetics brands, a fash- sultants um Rat; das Einkaufserlebnis ist das gleiche wie beim Einkauf ion corner with stunning accessories and stylish sunglasses and the new in der Innenstadt. Freunde von Naturkosmetik reden über Kiehl und L’Occitane, und Apple shop introducing the latest technology highlights in the market. Whether looking for little treats or special last-minute gifts, everyone can beide Marken haben ihre treuen Anhänger. Kiehl hat sich der Qualität und der Exzellenz verschrieben und ist berühmt für seinen direkten benefit the attractive shopping environment with affordable prices and Ansatz beim Angebot von funky Haut- und Haarpflegeprodukten, die eye-catching promotions the store presents. The latest developments showcase The Nuance Group’s commitment to bring world-class brands auf den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft und einzigartigen, natürlichen Inhaltsstoffen beruhen. Mit einem Hauch der Provence and innovative concept to travellers at Zürich Airport. bietet L’Occitane Qualität und sensorische Schönheitsprodukte, eine Europäische Alternative zu authentischer und natürlicher Hautpflege. Aber das Einkaufen am Flughafen dient nicht nur dazu, Ihre Lieblingsprodukte zu finden oder Last-Minute Geschenke zu entdecken. Mit kleinen Ideen kann das Einkaufserlebnis noch umfassender werden. Essie, die neue Nagelstudio-Station bietet eine schnelle Maniküre mit qualitativ hochwertigem Nagellack in modernen Farben – gibt es einen besseren Weg, den Urlaub oder eine wichtige Geschäftsreise zu beginnen?

Imagine an oasis of beauty and multiply it by the number of most famous beauty brands; this is what the new cosmetics area is all about – variety and choice. The leading beauty houses such as Chanel, Dior, Lancôme and Estee Lauder among the others are introducing their striking new mini boutiques featuring the latest innovative products and all time favourites. With their special beauty stations Clarins, Sisley, Kanebo and Shiseido complement the Duty Free Store’s premium cosmetics offer. For those who are looking for truly high-end premium experience, La Prairie, the iconic Swiss beauty brand offers a full range of high performance skincare products at its new beauty oasis. Take your time and look through the various ranges or ask for advice from a beauty consultant, the shopping experience is like in down town. The friends of natural products talk about Kiehl’s and L’Occitane, and both brands have their own devoted fans. Dedicated to quality and excellence Kiehl’s is famous for its straightforward approach offering funky skin care and hair products based on the most advanced science utilising unique, natural ingredients. With a flavour of Provence, L’Occitane provides high quality and sensorial beauty products bringing a European alternative to authentic and natural skin care. But airport shopping is not only finding your favourite products or hunting last minute gifts. It can be even more comprehensive experience with little treats. Essie, the new nail station provides quick manicures­ with high quality nail polish in fashionable colours – what could be a better way to start a holiday or finish a busy business week.

DISCOVER OUR NEW STORES COME AND VISIT AT ZURICH AIRPORT OUR NEW STORE! New perfume & cosmetics store now on level 1

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

20 – 21


Entdecken Sie die heissesten Accessoires der Saison Find the season’s hottest accessories

Im Eingangsbereich der Modeabteilung präsentieren sich neue Accessoires der zwei führenden internationalen Marken, Guess und Furla, an einer Wand. Während Guess, bekannt für seinen innovativen Stil, eine der bekanntesten Mode­marken weltweit ist, hat das italienische Emporium Furla seinen Ruf in erster Linie dadurch erlangt, dass erste Qualität zu fairen Priesen angeboten wird. Die Accessoire-Abteilung zeigt stylische Artikel von beiden Marken, so dass sie diese mischen und Ihrem jeweiligen Outfit anpassen können. Von attraktiven Geld­ beuteln zu stylischen Handtaschen, es gibt Accessoires für jede Gelegenheit. Definitiv der Ort, an dem Sie die heissesten Accessoires der Saison finden. Daneben befindet sich die Sonnenbrillenabteilung, wo Sie die neuesten stilvollen Fassungen der Marken Prada, Gucci Armani und Silhouette finden. Jedes Element dieses Einkaufserlebnisses ist gut durchdacht. Die offenen Läden ermöglichen einen schnellen Überblick über verschiedene Kategorien, so dass Sie von einem Bereich einfach in den nächsten gelangen, zu jedem Zeitpunkt haben Sie den Überblick. On the front of fashion the new accessories area presents an open wall from two leading international brands, Guess and Furla making a mark at Zürich Airport. While Guess is one of the most widely recognisable apparel brands across the globe and known for its innovative style, the Italian emporium Furla has sealed its reputation for offering top-quality design at affordable prices. The accessories section provides stylish items from both brands to pick and mix to refresh any outfit. From attractive purses to stylish hand bags there is something for every occasion – this is definitively the place to find all of the season’s hottest accessories. Next to it, the trendy sunglasses corner introduces the latest frames with style and sophistication from brands like Prada, Gucci, Armani and Silhouette. Every element of the shopping experience is well thought. The openshop environment makes it easy to browse the categories, hopping form one area to the other ensuring the convenience at every moment. Apple ist auch hier … Apple is here too …

Im neuen Apple Store können sie Apples berühmte Produkte kennenlernen, inklusive iPad, iPod und die neuesten technischen Accessoires. Wie in einem grossen Apple Store werden die Produkte optimal präsentiert und Sie haben die Möglichkeit, die neuesten Gadgets auszuprobieren und kennenzulernen. Speziell ausgebildete Consultants sind verfügbar, um Ihnen in Bezug auf Technologie und Apps zur Seite zu stehen. Ein grossartiger Ort für Apple-Süchtige, um die Lieblingsprodukte ohne langes Schlange stehen zu erwerben.

The new APPLE shop showcases Apple’s iconic products including­ iPad, iPod, and the latest tech accessories. Like in a big Apple store, the products are well presented with an opportunity to test and familiarise yourself with the latest gadgets. The specialised consultants are there on hand to offer advice about apps and technology. This is a great place for Apple addicts to purchase their favourites without long queues. Entdecken Sie attraktive Angebote und aufregende Promotionen. Follow the attractive offers and exciting promotions

Der Zürich Airport Duty Free Store bietet das ganze Jahr über attraktive Preise und aufregende Promotionen. Die Preise liegen mindestens 20 % unter dem Ladenpreis in der Innenstadt. Attraktive Promotionen sind jederzeit verfügbar; kaufen Sie zwei Produkte für einen Sonderpreis, sparen Sie 30 %, Vorteile durch exklusive Reiseangebote – der Vorstellungskraft sind keine Grenzen gesetzt. Die Promotionen, exklusiven Angebote und Gratisgeschenke bei Einkäufen werden immer klar über Bildschirme, Poster an den Regalen oder gut sichtbare Werbeschilder kommuniziert und sind damit leicht zu erkennen. Darüber hinaus bekommen Sie bei Ihrer Reise durch den Zürich Airport immer einen guten Service. Hier lohnt sich die Anreise. Der Duty Free Store bietet sogar einen besonderen Service, wobei Sie Ihre Einkäufe nach dem Rückflug abholen können (‹Collect-inReturn›). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.dutyfreeparadise.ch. Dieser Service ist besonders beliebt bei Geschäftsreisenden, die ihre Einkäufe nicht unnötig mit sich herumschleppen möchten, aber auch solche, deren Freigepäck oder Packungs­grössen hinsichtlich Flüssigkeiten beschränkt sind. Am Zürich Airport liegt uns der Kunde am Herzen! Zürich Airport Duty Free Store offers attractive prices and exciting promotions throughout the year. The store prices are at least 20 % cheaper compared to down town. Attractive promotions are available all the time: buy two products with a special price, save 30 %, benefit from exclusive travel offers – you name it. The promotions, exclusive­ offers and free gifts with purchase are all clearly communicated through the screens, selves and visible adverts, so they are easy to spot. In addition, you get great service every time you travel through Zürich Airport. This is a destination to return. The Duty Free Store offers even a new collect-in-return service. More information can be found on the website at www.dutyfreeparadise.ch. This service is especially popular among business passengers who want the convenience of not having to travel with their goods and also those passengers concerned with baggage and liquids restrictions. At Zürich Airport the customer is at the heart of the shopping experience!

DAS MASERATI PROGRAMM. DIE PERFEKTE MISCHUNG AUS STIL, TECHNOLOGIE UND DESIGN. Ein Maserati verkörpert viele Dinge. Er ist Luxus feinster und exklusivster Art. Sein faszinierender italienischer Stil begeistert genauso wie sein Komfort und die Fahrfreude, die ihresgleichen suchen. Ganz gleich, ob Quattroporte, GranCabrio, GranTurismo oder der supersportliche GranTurismo MC Stradale: Jedes Fahrzeug ist eine einzigartige Synthese aus Klasse und vollendeter Ingenieurskunst. Sich für einen Maserati zu entscheiden bedeutet, Teil einer Welt zu werden, in der Automobile Ausdruck von Kreativität und Talent sind. Und in der Leidenschaft für Besonderes, Sicherheit und der respektvolle Umgang mit der Umwelt Kernwerte sind. Für weitere Informationen über das Modellprogramm und die aktuellsten Informationen zu Maserati besuchen Sie www.maserati.ch Das aktuelle Modellprogramm: Quattroporte, Quattroporte S, Quattroporte Sport GT S, GranCabrio, GranCabrio Sport, GranTurismo, GranTurismo S, GranTurismo S Automatik, GranTurismo MC Stradale.

Garage Foitek AG, 8902 Urdorf/Zürich, 044 736 1 736 Krähenmann Autocenter AG, 8706 Meilen/Zürich, 044 793 21 00

Niki Hasler AG, 4052 Basel, 061 375 92 92 Auto Pierre Sudan, 6300 Zug, 041 711 88 15

Sportgarage Leirer AG, 9063 Stein, 071 368 50 30 Sportgarage Leirer AG, 9016 St. Gallen, 071 250 09 01 herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

22 – 23


6

Cocoon Polkadot Shooting

03

Trend Modeshooting

01

Photos: Frank Wartenberg Production / Styling: Petra Wiebe c/o Visage.ch Hair / Make-up: Norbert Cheminel Model: Meghan: c/o Visage.ch Hotel: Longbeach / www. manta.ch Support: Edelweiss Air Online: www.opentresor.com

02

01 Badeanzug: Seafolly

Kette mit Herzanhänger: Leaf München swimsuit: Seafolly Chain with heart pendant: Leaf München 02 Bikini: Charlie / Ansarystyle.com

Bluse: Zara Tuch: Codello Kette mit Herzanhänger: Leaf München

03 Badeanzug: Spanx

04

halterlose Tupfenstrümpfe: Wolford Tuch: Codello swimsuit: Spanx Panties in dotted design: Wolford Scarf: Codello 04 Kleid: Wolford

Dress: Wolford

Bikini: Charlie / Ansarystyle.com Blouse: Zara Scarf: Codello Chain with heart pendant: Leaf München

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

24 – 25


06

05

05 Kleid: Susanne Wiebe

Pumps: Rupert Sanderson / Mytheresa.com Haarreif: Alida Creolen: Cada Dress: Susanne Wiebe Pumps: Rupert Sanderson / Mytheresa.com Hair accessories: Alida Creoles: Cada 06 Bikini: Charlie / Ansarystyle.com

Bluse: Zara Tuch: Codello Kette mit Herzanhänger: Leaf München Bikini: Charlie / Ansarystyle.com Blouse: Zara Scarf: Codello Chain with heart pendan: Leaf München 07 Kleid: Susanne Wiebe

Haarreif: Alida Creolen: Cada Dress: Susanne Wiebe Hair accessories: Alida Creoles: Cada

07

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

26 – 27


08

Trend longbeach hotel

Writer: Petra Wiebe Photos: Frank Wartenberg Online: www.opentresor.com

Das trendigste, hippste, schon mit Awards ausgezeichnete 5 Sterne Hotel auf Mauritius!

08 Badeanzug: Spanx

halterlose Tupfenstrümpfe: Wolford Tuch: Codello Swimsuit: Spanx Panties in dotted design: Wolford Scarf: Codello 09 Bikini: Seafolly

Creolen / Armreifen: Cada Bikini: Seafolly Creoles / Bracelets: Cada

09

Herstelleradressen Label websites www.leaf-muenchen.de Spanx: www.enamora.de www.wolford.com www.alida-hutdesign.com www.susanne-wiebe.com www.cada-schmuck.de www.seafolly.com www.mytheresa.com www.ansarystyle.com

The trendiest, hippest, Award-winning 5-star hotel in Mauritius!

Das Longbeach Hotel vereint kontrastreich urbanes trendiges Lebensgefühl mit entspanntem Strandleben. 700 m des längsten natürlichen Strandes Belle Mare gehören zum Anwesen. Mittelpunkt des öffentlichen Geschehens ist eine Piazza mit mehreren Restaurants, Loungebar, einer Nightclubbar und Geschäften. Italienisch, Thai / Asiatisch, Sushi und ein Buffetrestaurant mit Fisch, in dem auch Speisen aus Mauritius auf der Liste sind. Zu einem tollen Urlaub gehört auch die richtige Musik. In der Chill-Bar und für das ganze LongbeachResort wurde die Musik extra von DJ Jean Michel Rey, Ibiza, erfahren, und nach Hause zurückgekehrt, komponiert. www.longbeachmusic.mu. Herauszuheben ist vielleicht, dass das Hotel mit seinen wirklich grosszügigen Zweiraum-Zimmern und 2 Bädern besonders geeignet ist für Familien oder eine Gruppe Freunde. Auch das Sportangebot kann sich sehen lassen. Da sich das Longbeach Hotel auf 24 ha erstreckt, gelingt es, auch die Ruhe suchenden Gäste mit Spa und viel Space zufriedenzustellen. Das Hotel ist nur 60 Minuten vom Flughafen entfernt und alle Sehenswürdigkeiten der Insel sind ganz einfach zu erreichen. Uns ist das ganze Management und das Team der Mitarbeiter als sehr angenehm und flexibel aufgefallen. www.sunresortshotels.com Gebucht haben wir über den Spezialisten für den Indischen Ozean, www.manta-reisen.ch, und geflogen sind wir mit dem Swiss StarAlliance-Partner, www.edelweissair.ch.

The Long Beach Hotel combines fashionable and contrasting urban lifestyle with a relaxed beach life. 700 m of the longest natural beach, Bellemare, belong to the estate. Centrepiece of public events is a square with several restaurants, a lounge bar, a night club and shops. The restaurants offer Italian and Thai / Asian food, sushi and a buffet restaurant with fish, including dishes from Mauritius. The right music is also a vital part of a great holiday. In the Chill Bar and the entire Long Beach Resort, Dj Jean Michel Rey from Ibiza ensures an unforgetable music experience. www.longbeachmusic.mu. The hotel with its really large rooms is especially suitable for families or a group of friends, including 2 bathrooms. The sport program is also great. Since the Long Beach is situated on about 24 acres of land, guests in search of peace and quiet will also be satisfied with the vast open spaces and the spa. The hotel in just 60 minutes away from the airport and all sights of the island are within easy reach. We found the whole management and the team as very agreeable and flexible. www.sunresortshotels.com Our bookings were made by Indian Ocean specialist­ www.manta-reisen.ch and the flight was booked with www.edelweissair.ch, the Swiss Star Alliance partner.

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

28 – 29


7 Interview

Tissot touch Collection

Writer: Tissot Photos: Tissot

Tissot Touch Collection – Ihrer Zeit voraus Tissot Touch Collection – Ahead of its time

Tissot Sailing-Touch Lady

Im Jahr 1999 erlebte die Uhrenindustrie einen erstaunlichen technologischen Durchbruch: Tissot präsentierte ihre erste taktile Uhr. Mit dieser Entwicklung war das Uhrenunternehmen der Zeit voraus – und das Jahre, bevor das erste Smartphone auf den Markt kam. Gleichzeitig wurde damit der erste Baustein für die anhaltend erfolgreiche Tissot Touch Collection gelegt.

In 1999 the watch industry witnessed an amazing technological breakthrough with Tissot’s creation of its tactile watch. This creation occurred ahead of its time, years before any Smartphone even existed, marking the beginning of its ever-successful Tissot Touch Collection.

Die dynamischen Uhren dieser Produktfamilie verfügen über ein berührungsempfindliches Glas, das als interaktives ‹Cockpit› für die Bedienung der verschiedenen Funktionen dient. Seit der Marktein­ führung hat sich diese Produktreihe laufend weiter entwickelt. Mit immer neuen Funktionen und Designs sowie dynamischen und stilvollen Materialien hat sie ihre innovative Führungsrolle unterstrichen. Diese Tradition setzt Tissot auch dieses Jahr fort und führt ihre taktile Tech­ nologie mit der Tissot T-Touch Classic in neue Sphären. Durch ein einfaches Antippen des berührungsempfindlichen Glases der Tissot Touch Uhren – Tissot T-Touch Classic, Tissot Racing-Touch, Tissot Sailing-Touch, Tissot T-Touch II, Tissot Sea-Touch, Tissot TTouch Expert, Tissot Touch Navigator, Tissot Touch Silen-T – erhält man Zugriff auf eine Vielzahl nützlicher Funktionen, die auf die unter­ schiedlichsten Bedürfnisse abgestimmt sind. Funktionen wie Höhenmesser (in Fuss und Meter), Barometer, Kompass, Alarm, Thermometer (in Celsius und Fahrenheit) und Chro­ nograph (für Zwischen- und Rundzeiten) stehen den Trägern nur einen Fingerzeig entfernt zur Verfügung, egal ob sie gerade das Matterhorn besteigen oder im Stadtpark joggen. Sobald durch eine Berührung eine Funktion ausgewählt wird, werden die gewünschten Informationen über die Zeiger digital angezeigt. Mit der Verwendung von qualitativ hochwertigen Materialien für Gehäuse, Zifferblätter und Armbänder wird Technologie stilvoll in Szene gesetzt. Klassischer Edelstahl verbindet sich mit Titan zu einer grossen Auswahl an Gehäusen. Zusätzlich zu den sportlichen Metall-

und schwarzen Kautschukarmbändern sind auch auffällige Variationen aus orangefarbenem oder weissem Kautschuk erhältlich. Elegant abgerundet wird das Bild mit schwarzen Karbon- oder weissen Perlmuttzifferblättern. Mit diesem modernen Design beweist Tissot langfristiges Trendbewusstsein. Der Slogan ‹In Touch with your time› ist für Tissot weit mehr als nur ein Werbeversprechen. Er vermittelt die zentralen Stärken einer Marke, die seit jeher bestrebt ist, die Technologien und den Zeitge­ schmack jeder Ära perfekt zu verkörpern. Seit seiner Gründung im Jahr 1853 hat Tissot eine Tradition der Innovation etabliert und stetig weiterentwickelt. Bis heute setzt das Unternehmen an seinem Standort Le Locle im Schweizer Juragebirge auf Handwerkskunst und Präzision, um stilvolle Uhren zu schaffen, die mittlerweile in mehr als 160 Ländern weltweit verkauft werden. Besondere Materialien, fortschrittliche Funktionalitäten und ein ausgefeiltes Design verbinden sich zu Zeit­ messern, die die Prämisse des Hauses unterstreichen, erstklassige Produkte erschwinglich zu machen. Tissot ist Mitglied der Swatch Group, des weltweit grössten Herstellers und Vertriebsunternehmens für Schweizer Uhren, sowie offizieller Zeitmesser und Partner der MotoGP, FIM Superbike, FIBA, AFL, CBA und der Weltmeisterschaften im Radsport, Fechten und Eishockey. Mit seinen jüngsten Produktin­ novationen und einer zukunftsweisenden Kommunikation setzt Tissot seinen Leitspruch ‹Innovators by Tradition› einmal mehr auf ein­ drucksvolle Weise in die Tat um.

Tissot T-Touch Expert

The dynamic watches comprising it integrate a touch screen crystal, which is the interactive ›cockpit‹ of the timepieces’ diverse functionality. Since its introduction, the range has continually evolved, strengthening its innovative leadership through new functions and designs, with dynamic and stylish materials. This year is no exception, as Tissot, yet again, takes its tactile technology to another level with the Tissot T-Touch Classic. A light touch of the tactile crystal on any of the Tissot Touch timepieces – Tissot T-Touch Classic, Tissot Racing-Touch, Tissot Sailing-Touch, Tissot T-Touch II, Tissot Sea-Touch, Tissot T-Touch Expert, Tissot Touch Navigator, Tissot Touch Silen-T, – enables access to a variety of useful functions, geared to meet the needs of a broad spectrum of wearers. Features such as Altimeter (in feet and metres), Weather function with barometer, Compass, Alarm, Thermometer (in Celsius and Fahrenheit) and Chronograph (split and lap times), are always at the wearers’ fingertips, whether they are trekking on the Matterhorn or jogging downtown. As soon as a function is selected by touch, the required information is shown using the hands and the digital display. Tissot ensures that technology meets style in its Tissot Touch Collection with innovative, top quality materials for cases, dials and straps. Classical stainless steel joins titanium in a wide selection of

case styles. In addition to the sporty metal and black rubber bracelets are head-turning variations in orange and white rubber. Elegantly completing the picture are black carbon or white mother-of-pearl dials, proving that Tissot is always in touch with the very latest trends. For Tissot, ›In touch with your time‹ is far more than an advertising claim. This phrase expresses the brand’s DNA; its proven dedication to being perfectly in tune with the technology and tastes of each era. Tissot has been growing and developing its tradition of innovation since 1853. From the early days to the present, in its home in Le Locle in the Swiss Jura mountains, Tissot has translated craftsmanship and precision into stylish timepieces now sold in more than 160 countries around the world. Special materials, advanced functionality and meticulous design detail join forces to create the luxury of accessibility.­ Tissot is a member of the Swatch Group, the world’s largest watch producer and distributor of Swiss Watches, as well as official timekeeper and partner of MotoGP, FIM Superbike, FIBA, AFL, CBA and the World Championships of cycling, fencing and ice hockey. With the latest innovations in its communication and product, Tissot presents impressive proof of its signature, ›Innovators by Tradition‹. www.tissot.ch

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

30 – 31


8 Destination

01

02

03

Das Sultanat Oman The Sultanate Oman

Oman

Writer: Oman Tourism Photos: Ministry of Tourism, Sultanate of Oman Online: www.omantourism.ch

Das Sultanat überrascht mit wild zerklüfteten Hochgebirgen, tiefen Canyons, idyllischen Oasen und weitläufigen Plantagen. Endlose Weite kennzeichnet die faszinierenden Sand- und Kieswüsten. Die 1700 Kilometer lange Küste wird geprägt vom abwechslungsreichen Rhythmus aus weissen Stränden und steilen Klippen.

The Sultanate surprises with wild ragged high mountains, deep canyons, idyllic oases and sprawling plantations. An endless vastness characterizes the fascinating sand and gravel deserts. The 1700 kilometer coastline is characterized by the varied rhythm of white beaches and steep cliffs.

Die Spuren der 5000-jährigen Seehandelstradition sind allgegenwärtig. Ihre beeindruckenden archäologischen Zeugnisse sind Weltkulturerbe der UNESCO: unzählige­ Bienenkorbgräber, monumentale Lehmfestungen, sagenumwobene Häfen und Rastplätze der Weihrauchstrasse. Mit Freundlichkeit, Offenheit und grosser innerer Ruhe heissen die Menschen im Land den Fremden willkommen. Der Besucher ist hier wirklich noch Gast. Die Omanis sind stolz auf das, was sie in den über 40 Jahren unter der Regentschaft von Sultan Qaboos aufgebaut haben. Sie leben heute in einem modernen Staat in Einklang mit ihren alten Traditionen. Fortschritt muss nicht zwangsläufig einhergehen mit Verlust der kulturellen Identität und Menschlichkeit – auch dies ist ein beeindruckendes Erlebnis für jeden Besucher Omans. The traces of the 5000-year-old sea trade tradition are ubiquitous. Their impressive archaeological testimonies belong to the UNESCO World Heritage: countless beehive­tombs, monumental mud fortresses, fabled harbors and resting places of the frankincense trade route. With friendliness, openness and great peace of mind, the people in the country welcome the stranger. The visitor is still treated here as a real guest. The Omanis are proud of what they have achieved over 40 years under the reign of Sultan Qaboos. They now live in a modern state in accordance with their old traditions. Progress does not necessarily have to go hand in hand with loss of cultural identity and humanity – This, too, is an impressive experience for any visitor to Oman.

Die Hauptstadt Muscat The Capital Muscat Muscat überrascht den Besucher mit einem Kaleidoskop beeindruckender moderner arabischer Architektur. Es ist eine neue Stadt, umsichtig geplant und erbaut in den letzten 30 Jahren. Die ‹Capital Area› erstreckt sich von den historischen Ortsteilen Mutrah und Muscat über 50 Kilometer entlang der Küste. Zwischen schroffen dunklen Felsen stehen blütenweisse Siedlungen, prächtige Moscheen und Paläste. Immer wieder öffnet sich der Blick auf das blau leuchtende Meer und auf weite Sandstrände. Wer nach buntem orientalischen Treiben sucht, der ist im alten Ortsteil Mutrah richtig. Die Luft im Souk ist erfüllt vom Duft edler Gewürze und Weihrauch. In den Läden türmt sich die Ware. Bunte Stoffe, edelste Tücher, Gold- und Silberschmuck, Haushaltswaren, Schuhe,­Spielzeug und Plastikblumen – man

bekommt hier fast alles. Vom Souk sind es nur wenige Gehminuten­zum Obst und Fischmarkt. In den Morgenstunden liefern die Fischer ihren Fang dort direkt an der Mole an – ein unvergessliches Schauspiel. Das historische Muscat liegt in einer kleinen geschützten Felsenbucht. Es ist heute modernes Verwaltungszentrum und Sitz des Sultans. Sein farbenprächtiger Palast wird flankiert von zwei alten Festungen der Portugiesen. Der gut geschützte kleine Hafen war einst letzte Möglichkeit vor der langen Fahrt nach Indien um Trinkwasser aufzunehmen und daher von grosser Bedeutung. Muscat bedeutet so viel wie ‹Ankerplatz›. Interessante Zeugnisse dieser vergangenen Zeit finden sich in Muscat im Bait al Zubair Museum und dem Muscat Gate Museum. Nur knapp drei Autostunden von Muscat entfernt ist die Wahiba-Wüste ein gut zu erreichendes Ausflugsziel.­ Die Beduinen ziehen hier noch immer mit ihren Kamelen­ in der endlosen Weite des Sandmeeres umher. Freiheit und Mobilität sind ihr wichtigstes Hab und Gut. Muscat surprises the visitor with a kaleidoscope of impressive modern Arab architecture. It is a new city, carefully planned and built in the last 30 years. The ‹Capital Area› extends from the historic districts of Mutrah and Muscat over 50 kilometers along the coast. Between dark craggy rocks there are crisp white settlements, magnificent mosques and palaces. Again and again, the view opens to the bright blue sea and sandy beaches. Anyone looking for a colorful Oriental bustle, has found the right place in the historic district of Mutrah. The air in the souk is filled with the fragrance of noble spices and incense. In the shops the goods are piling up. Colorful fabrics, precious cloths, gold and silver jewelry, household goods, shoes, – toys and plastic flowers – you get almost everything here. From the souk you can reach the fruit and fish market in a few minutes on foot. In the morning, the fishermen deliver their catch directly to the pier – an unforgettable spectacle. The historic Muscat is located in a small sheltered rock bay. Today, it is a modern administrative center and the seat of the sultan. His colorful palace is flanked by two ancient forts of the Portuguese. The well protected small port was in former times the last opportunity before the long trip to India to take on drinking water and therefore of great importance. Muscat means ›anchoring place‹. Interesting artifacts of this bygone era can be found in Muscat in the Bait al Zubair Museum and the Muscat Gate Museum. Less than three hours drive from Muscat, the Wahiba desert is a destination within easy reach. Here, the Bedouins still travel with their camels in the endless vastness of the sand sea. Freedom and mobility are their most important possessions.

04

01 Wahiba-Wüste

05

Wahiba Desert

02 Mädchen in traditioneller Kleidung

Girls in traditional dress 03 Sultan Qaboos Grand Moschee,

Muscat

Sultan Qaboos Grand

Moschee, Muscat 04 Weihrauchverkäufer auf dem

Markt in Mutrah

Incense seller

at the market in Mutrah 05 Typisches Dorf im Landesinneren

A typical village in the interior of the country

Oman’s Küste Oman’s Coast Kilometerlange einsame Sandstrände leuchten hell im gleissenden Licht, dramatisch stürzen die Klippen der Steilküsten ins Meer, wild schäumend brechen sich die Wellen an den grossen Korallenriffen, strahlend blaugrün liegt still das Wasser in den Lagunen. Die 1700 Kilometer lange Küste Omans ist ein wahres Paradies zum Baden, Schwimmen und Tauchen. Die Hotels an der Küste bei Muscat, Salalah und Musandam sind ideale Orte zum Entspannen und Erholen, ausgestattet­mit allem, was Freunde des Wassersports begehren. Bettenburgen und verbaute Strände gibt es nicht in Oman – die Küste steht unter Naturschutz, auch zum Wohle der Menschen, die hier die befreiende Wirkung endloser Weite erspüren können. Weitere Informationen zu Oman finden Sie unter: www.omantourism.ch Miles of deserted sandy beaches glow white in the glaring light, the cliffs of the steep coast fall dramatically into the sea, the waves break with wild foam at the great coral reefs, clear blue green water lies in the quiet lagoons. The 1700-kilometer coastline of Oman is a true paradise for bathing, swimming and diving. The hotels along the coast near Muscat, Salalah and Musandam are ideal places to relax and unwind,­equipped with everything that lovers of water sports seek. There are no giant hotels and over-developed beaches in Oman – the coast is a nature conservation area, also for the benefit of the people, who can feel here the liberating effect of infinite vastness. For more information about Oman, visit: www.omantourism.gov.om

Gewinnspiel Beantworten Sie folgende Fragen und gewinnen Sie mit etwas Glück zwei Retourflüge mit Oman Air von Zürich nach Muscat.

Competition Answer the following questions and with a bit of luck you can win two return flights with Oman Air from Zurich to Muscat. 1. Wieviel mal pro Woche fliegt Oman Air von Zürich nach Oman? How many times a week does Oman Air fly from Zurich to Oman? 2. Welches ist die Hauptstadt von Oman? What is the capital of Oman? Senden Sie eine E-Mail mit den Antworten und Ihrer vollständigen Adresse mit Betreff ‹Wettbewerb› an airmagazin@zurich-airport.com. Einsendeschluss: 15.11.2012 (Teilnahmebedingung: Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Oman Air über Ihre Teilnahme sowie Ihre Emailadresse informiert wird.)

Send an e-mail with the answers and your

full address with the subject ›competition‹ to airmagazin@zurich-airport.com. Closing date: 15.11.2012 (Condition for participation: The winner will be notified in writing. The judges’ decision is final. A cash payment is not possible. By entering the Contest, you consent that Oman Air is informed about your participation and given your email address.)

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

32 – 33


Nobleman DeLuxe.com

02

03

Destination Oman Air

Writer: punktwrabel Kommunikation Photos: Oman Air Online: www.omanair.com

01 04

Our Passion for Ferrari is your victory. Join us! Setzen Sie Ihren Ferrari dort ein, wo er sich am Besten fühlt: Auf der Rennstrecke. Das Foitek Corse Clienti Team bedient Sie gerne.

01 Oman Air Airbus A330. 02 Oman Air A330 Business Class Seat

Oman Air Oman Air verbindet Zürich vier Mal pro Woche direkt mit der omanischen Hauptstadt Muscat. Von dort gibt es zahlreiche attraktive Anschlussmöglichkeiten nach Bangkok, Kuala Lumpur, Sri Lanka, die Malediven, Kathmandu, Tansania und Sansibar, Dubai sowie zu insgesamt zehn Zielen in Indien.

Oman Air connects Zurich four times per week directly with the Oman’s capital Muscat. From there, there are many attractive onward connections to Bangkok, Kuala Lumpur, Sri Lanka, the Maldives, Kathmandu, Tanzania and Zanzibar, Dubai, and to a total of ten destinations in India.

Unübertreffliche Reiseerlebnisse Unsurpassed Travel Experiences Die hochmodernen Airbus A330-Jets bieten Reiseerlebnisse auf höchstem Niveau. Bereits an Bord erleben Sie einen Vorgeschmack auf 1001 Nacht: Grosser Sitzkomfort mit Beinfreiheit, ein persönlicher Bildschirm an jedem Platz, orientalische Gastfreundschaft und erlesene Speisen machen jeden Flug zu einem Erlebnis. The ultra-modern Airbus A330 aircraft offer the highest quality travel experiences. Already on board you will experience a taste of One Thousand and One Nights: Large-seat legroom comfort, a personal screen at every seat, oriental hospitality and fine cuisine transform every flight into an unforgettable experience.

03 Oman Air A330 Economy Class 04 Oman Air A330 Business Class Catering

Preisgekrönter Komfort Award-winning Comfort Oman Air wurde mit dem ersten Platz beim Leser-Ranking des Magazins Reise & Preise ausgezeichnet für die ‹Beste Economy Class›. Die luxuriöse Business Class mit den preisgekrönten Flachbettsitzen (‹Best Business Class Seat in the World 2012›, Skytrax Awards 2012) übertrifft die First Class Produkte vieler Fluggesellschaften. Die First Class wiederum bietet mit ihren Mini Suiten höchsten Komfort und Privatsphäre unter anderem mit den längsten Flachbettsitzen der kommerziellen Luftfahrt. Mit ihrem Angebot an modernsten Kommunikationsmitteln hat Oman Air Luftfahrtgeschichte geschrieben: Als erste Fluggesellschaft der Welt hat die Airline sowohl die Nutzung von Mobiltelefonen als auch WLAN-Internet während des Fluges in allen Klassen möglich gemacht und damit auch für Businessreisende ein perfektes Umfeld geschaffen. Oman Air won the first place in the ranking of the readers of the magazine ‹Reise & Preise› for the ‹Best Economy Class›. The luxurious business class with award-winning flat bed seats (‹Best Business Class Seat in the World 2012›, Skytrax Awards 2012) exceeds the first-class products of many airlines. The first class, in turn, offers with its minisuites comfort and privacy and, among other things, the longest flat bed seats of commercial aviation. With its range of modern means of communication, Oman Air has written aviation history: As the first airline in the world, Oman Air has made possible the use of mobile phones and wireless internet throughout­the flight in all classes and has thus created the perfect environment for business travelers.

Organisiert und Unterstützt von:

www.foitek.ch

www.opentresor.com

www.blueaide.com herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

34 – 35


9

03 01

Beauty

Bellezza am gardasee

04

— BELLEZZA AT THE LAKE GARDA

02

Writer: Christof Küng Photos: Christof Küng Online: www.opentresor.com

Villa Feltrinelli

Das neogotische Grandhotel Villa Feltrinelli liegt im alten Fischerdorf Gargnano am Westufer des Gardasees, unweit der Städte Verona, Bergamo und Mantua. Es ist umgeben von einem 3.2 ha grossen Park mit altem Baumbestand. 1892 als Sommerresidenz der bekannten italienischen Verlegerfamilie Feltrinelli errichtet, diente das heute denkmalgeschützte Gebäude während des Zweiten Weltkrieges als Wohnsitz von Benito Mussolini. Nachdem es einige Jahre leer stand, flossen 1997 mehr als 30 Millionen Euro in die originalgetreue Renovierung des Hauses. Heute beherbergen die 20 Suiten der Villa sowie zwei separate Cottages maximal 40 Gäste. Jede Unterkunft ist einzigartig und mit edlen Antiquitäten eingerichtet, teilweise Originalstücke der Feltrinelli-Familie. Fresken, Holzschnitzereien, Intarsien und weitere kunstvolle Details zieren auch die öffentlichen Bereiche. Charakteristisch ist ein Höchstmass an Ruhe und Privatsphäre, gepaart mit einem Servicekonzept für Gäste, ‹die bereits die ganze Welt kennen und einen Fluchtort in abgeschiedener Umgebung suchen.› Die Villa Feltrinelli ist von April bis Oktober geöffnet.

The neo-Gothic Grandhotel Villa Feltrinelli is situated at the old fisher village Gargnano at the western shore of Lake Garda, not far from Verona, Bergamo y Mantua. It is surrounded by a 3.2 ha park with old trees. It was built in 1892 as the summer residence of a well known Italian publisher family, the Feltrinellis. During World War II, the now preserved building served as the residence for Benito Mussolini. After being vacant for a few years, in 1997 more than 30 million Euro were invested in the restoration of the house. Today the 20 suites and two separate cottages house 40 guests at most. Every accommodation is unique and furnished with valuable antiques, partly originals from the Feltrinelli family. Frescoes, wooden carvings and marquetry as well as other artful details can be seen in the public areas. The maximum of peace and quite is characteristic for the house, together with privacy and a service concept for the guest, ›who already know the world and are looking for an escape in a remote environment‹. The Villa Feltrinelli is open from April to October.

Das Grandhotel Villa Feltrinelli am italienischen Gardasee startete am 20. April mit einer Neuerung in die Saison 2012. Und diese Neuerung passt natürlich wunderbar zum St. Moritz Automobile Club: Denn es geht um Motoren. Diesmal aber nicht um Automotoren, sondern um den Motor im AquaRiva 33. Denn den Gästen steht nun exklusiv ein Motorboot zur Verfügung, das sie mitsamt Skipper für private Ausflüge­ auf dem See nutzen können. Möglich sind beispielsweise­stundenweise Sightseeing- und Shopping-Törns nach Salo oder Tagestouren nach Desenzano oder Sirmione südlich des Gardasees. Alternativ geht es zu einem Besuch auf die Gardainsel am Westufer des Sees. Hier gründete der Heilige Franziskus von Assisi eine erste kleine Gemeinschaft. Heute­verdankt der Ort seinen Charme einer neugotisch-venezianischen Villa, entworfen vom Architekten Luigi Rovelli im frühen 19. Jahrhundert. Eingebettet in blühende Gärten und einen Wald aus Pinien, Zypressen, Akazien, Zitronenbäumen, Magnolien und Agaven, befindet sich die Insel im Besitz der Familie Cavazza. Countess Cavazza höchstpersönlich lädt Gäste der Villa Feltrinelli zu einer Privatführung ein. Kombinieren lässt sich das ganze mit einem Lunch im Restaurant Locanda San Vigilio, einem ehemaligen Kloster direkt am Ufer des Gardasees. Mit Seeblick geniessen Besucher hier Gerichte wie Risotto, Gemüseaufläufe, Fisch vom Grill, verfeinert mit hauseigenem Olivenöl. Reservierungen für die Boots-Exkursionen sind vor Ort im Hotel möglich. «Mit dem neuen Boot bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten der Umgebung in besonders privater Atmosphäre zu geniessen», so Hoteldirektor Markus Odermatt, der kontinuierlich daran arbeitet, den Servicestandard des Grandhotels weiterzuentwickeln. Letztes Jahr waren bereits Kajaks angeschafft worden, die Gäste exklusiv und kostenlos für einen Ausflug auf dem See nutzen können. Zudem werden jährlich rund 800 000 Euro investiert, um das Domizil, das jeweils von April bis Oktober in Betrieb ist, wieder in den Originalzustand zu versetzen. Dazu gehören Möbelstücke, Teppiche und Kunstwerke. Seit der saisonalen Schliessung im Oktober 2011 bereitete ein Team aus 25 Spezialisten das Haus für die nun anstehende Saison vor – die Zwölfte nach der Eröffnung der Villa als Hotel im Jahr 2001. Weitere Informationen und Buchungen unter www.villafeltrinelli.com, grandhotel@villafeltrinelli.com oder Telefon +39 0365 798000.

The Grandhotel Villa Feltrinelli at the Italian Lake Garda started the season 2012 on 20 April with a new attraction. Of course this new attraction match the St. Moritz Automobile Club perfectly: it is about engines. However, this time it is not car engines, but the engine in the AquaRiva 33. Guest now have an exclusive motorboat at their disposal, which can be used for private trips on the Lake, skipper included. There is the possibility to embark on hour-long sightseeing tours and shopping trips to Salo or daily tours to Desenzano or Sirmione south of Lake Garda. Alternatively, you can visit Garda Island at the western shore of the lake. This is where St. Francis of Assisi founded his first little community. Today the location benefits from the charm of a neoGothic Villa, designed by architect Luigi Rovelli in the early 19th century. The island is property of the Cavazza family and is imbedded in colourful gardens and a forest with pine trees, cypresses, lemon trees, magnolia and agaves. Countess Cavazza welcomes the guests of the Villa Feltrinelli personally on a private tour. This trip can be combined with a lunch in the Restaurant Locanda San Vigilio, a former cloister right at the shores of Lake Garda. Guest can enjoy dishes like risotto, grated vegetable, fish from the grill and home-made olive oil together with a view over the lake. Reservations for the boat can be made on site at the hotel. »With the new boat we offer our guests the chance to enjoy sights of the area in a special private environment«, says hotel manager Markus Odermatt, who continuously endeavors to develop the service standards of the Grand Hotel further. Last year some kayaks were bought, giving guests the opportunity to make trips on the lake free of charge. In addition, over 120 000 Euro are invested annually to refurbish the residence, which is only used from April to October, in its original state. This includes furniture, carpets and pieces of art. Since the closure at the end of the season in October 2011, a team of 25 specialists have prepared the house for the upcoming season – the twelfth season after the opening of the villa as a hotel in 2001. More information and bookings under www.villafeltrinelli.com, grandhotel@villafeltrinelli.com or via phone under +39 0365 798000.

01 Mehr als 30 Millionen Euro insgesamt

Price example Villa Feltrinelli:

bzw. mehr als eine Million Euro pro

from 950 Euro per suite per night (mini-

Gästezimmer flossen in die original-

mum stay 2 nights), including breakfast,

getreue Renovierung des Hauses. So

soft drinks, beer, wine selection and

ist noch heute überall das Flair längst

champagne from the mini bar, laundry service, valet parking and telephone.

vergangener Zeiten spürbar. Kombiniert mit innovativem Service: So ist

03 Nachdem die Villa Feltrinelli einige

beispielsweise der Wäscheservice im

Zeit leer stand, entdeckte einst der er-

Zimmerpreis inkludiert!

fahrene amerikanische Hotelier Robert

More than 30 million Euro in total

‹Bob› H. Burns sie 1997 für sich. Er

or more than a million Euro per guest

erwarb sie mit der Absicht, ein Fünf-

room were spent on the renovation of

Sterne-Luxushotel der Spitzenklasse zu

the hotel according to the original. The

gestalten. After the Villa Feltrinelli had been

flair of old times can still be felt every­ where. Combined with an innovative

vacant for some time, the successful

service: for example, laundry service is

American hotel entrepreneur Robert

included in the room charge!

›Bob‹ H. Burns discovered it in 1997. He bought it with the intention to create

02 Preisbeispiel Villa Feltrinelli: ab

a five-star hotel of the luxury class.

950 Euro pro Suite und Nacht (Mindestaufenthalt zwei Nächte),

04 Bellezza am Gardasee – Die luxuriöse

inklusive Frühstück, Softdrinks, Bier,

Villa Feltrinelli lädt zum Intermezzo

Weinauswahl und Champagner aus der

mit Historie

Minibar, Wäscheservice, Valet Parking

Bellezza at Lake Garda – the luxurious Villa Feltrinelli invites you to

und Telefon.

an intermezzo with history

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

36 – 37


05

06 08

09

07

10 09

Die Geschichte der Bootswerft, die eine Legende wurde The history of a shipyard that made history

Während der 1930er-Jahre war Sarnico eine der aktivsten Bootswerften der internationalen Motorboot-Szene. Beeinflusst vom ersten Wettbewerb am 1. Mai 1912 erreichte Serafino während eines internationalen Rennens eine Geschwindigkeit von 24 km / h in einer Rennyacht – eine grosse Leistung, die damals zum ersten Mal erbracht wurde. MotoryachtGewerbe begannen grossen Erfolg zu ge­ niessen; sie zogen das Abhalten wichtiger internationaler Veranstaltungen im ganzen Land nach sich. Serafino Riva gewann einen der berühmtesten Bewerbe – den von PaviaVenedig – 1931 und 1932, bei dem er den damaligen Rekord mit einer Geschwindigkeit von 52 km / h aufstellte. Der Wiederaufbau Italiens war in vollem Gange und Brücken, Autobahnen und Städte wurden im ganzen Land errichtet. Die Gesellschaft erlebte eine industrielle Revolution und das Auto wurde zum aufsteigenden Star. Carlo Riva schuf in dieser Zeit einen zweiten Star. Die Linie, die Innenräume, das Steuerrad, das Instrumentenbrett und der Führerraum der Ariston – das erste Exemplar von vielen, die sich zu mehreren Generationen an Motorbooten entwickeln sollten – machten­es zum allerersten luxuriösen ‹Wasser-Auto›. Dies war der Beginn einer Reihe an Holzyachten mit unverwechselbarem Design. Das brachte eine neue, ganz italienische Dimension­für eine wichtige Zeit im Jahr – die Ferien – und

Riva wurde verlockend, raffiniert und sinnlich. Als 1969 die erste Fiberglas-Yacht erschien, waren Traditionsliebhaber schockiert. Aber die intuitive Bootswerft Riva wusste, wie sie Neuerungen einführen und gleichzeitig die Tradition wahren konnte. Tatsächlich war Carlo Rivas letzter Beitrag zu Riva – das nun nicht mehr wirklich ihm gehörte – die Yacht zu veredeln und zu verzieren, in dem er ‹kaltes Plastik mit einem Hauch von warmen Holz kombinierte› und so eine erfolgreiche Ver­ bindung zwischen Mahagoni und Fiberglas schuf. Im Mai 2000 schloss sich Riva der Ferretti Group an – einer der weltweiten Spitzenreiter­ bei Design, Konstruktion und Verkauf von Motoryachten mit einem einzigartigen Portfolio und einigen der exklusivsten, renommiertesten­Marken in der Schiffswelt. Mit dem hauseigenen Riva-Boot ‹La Contessa› lässt sich so nun also der Gardasee besonders stilvoll erkunden. Bis bald! During the 1930s, Sarnico was one of the most active shipyards of the international motorboat scene. Influenced by the first championship on 1 May 1912, Serafino reached a speed of 24 km / h with his racing yacht – back then an enormous achievement, done for the first time. Motor yacht races experienced great success; important international events all over the country followed in their wake. Serafino Riva won one of the most prestigious races – the Pavia – Venezia in 1931 and 1932, when he set the speed record of 52 km / h.

The reconstruction of Italy was in full swing and bridges, motorways and towns were built all over the country. Society experienced an industrial revolution and the car became the rising star. Carlo Riva created a second star in the same time. The design, the interior, the steering wheel, the dashboard and the control room of the Ariston made it the very first luxurious ›water car‹, the first of many boats that developed to a company spanning­ many generations. This was the start of a number of wooden yachts with a very distinctive design. It turned into a new, very Italian dimension during an important time of the year – the holidays – and Riva became tempting, refined and sensual. When the first fiberglass yacht was built in 1969, traditionalists were shocked. But the intuitive shipyard Riva knew how to introduce this new design and value traditions at the same time. In fact Carlo Rivas last contribution to Riva – which at this stage did not really belong to him anymore – was the refinement and decoration of the yacht, ›combining cold plastic and a warm wood‹, thereby creating a successful link between Mahagoni and fiberglass. In May 2000, Riva became part of the Ferretti Group, worldwide leading enterprise for design, construction and sales of motor yachts with a unique portfolio and some of the most exclusive and renowned brands in the world of yachts. With its own Riva boat ›La Contessa‹, Lake Garda can now be experienced in a stylish way. See you soon!

05 Die Geschichte der Bootswerft Riva begann zwar 1842

The driveway to the hotel is made from small,

haben, für die langlebige Qualität, gewissenhafte Liebe

am See Iseo in Sarnico, mit Pietro Riva, einem Zimmer-

crushed marble, framed by 22 000 Impatiens. Every

zum Detail und ein Hauch von Glamour zählen – und

mann, der vom Comer See hierher gezogen war. Weiter

spring another carpet of flowers presents itself, because

wodurch die richtige Balance zwischen Tradition und

ging es mit Ernesto, gefolgt von Serafino, der Rennen

the flowers are planted afresh every year. Just as nice is

Modernität festgelegt wird.

liebte, und schliesslich Carlo, der einen Stil schuf,

a visit to the herbal garden, in the midst of a 3.2 ha park.

welcher in der ganzen Welt als Synonym für Eleganz

The old trees surround the listed villa and its beautiful

elegant luxury. The really extraordinary charm of the

adjacent buildings. A real treat to discover!

Riva boats, however, is the interior design. A perfect

und einwandfreien Geschmack bekannt wurde. Die Geschichte von Riva ist eine Geschichte voller purem italienischem Stil, eine Geschichte der Vergnügungsbootsfahrt. Darum passt dieser wahre Wert auch so gut zum Gardasee und schliesslich auch zur Villa Feltrinelli.

08 Kulinarisch ist die Villa Feltrinelli allein dafür eine

Reise wert! The Villa Feltrinelli Restaurant alone is worth a trip!

Riva boats have always been synonymous for subtle,

expression of Italian craftsmanship and thanks to its careful manufacturing, Riva boats are a refined home on the water. The extraordinary comfort convinces even the most demanding boat owner. Since the 1950th until

The history of the Riva Shipyard started in 1842

09 Riva-Boote waren immer ein Synonym für zurückhal-

at Lake Iseo in Sarnico with Pietro Riva, a carpenter,

tenden, eleganten Luxus. Das wirklich Aussergewöhn-

could enjoy the Riva boats; from Brigitte Bardot and her

moved here from Lake Como. Ernesto followed in his

liche der Riva-Boote sind jedoch die Innenräume. Als

Florida to King Hussein from Jordania, who anchored

footsteps, followed by Serafino, who loved racing and

perfekter Ausdruck italienischer Handwerkskunst und

with his Super Aquarama near Santa Margherita Ligure

then finally Carlo, who created his own style, which is

dank ihrer sorgfältig gewählten Fertigstellung sind

at the Italian Riviera. Anita Ekberg bought a Tritone to

now renowned worldwide as synonymous for elegance

Riva-Boote ein veredeltes, schwimmendes Zuhause.

enjoy her dolce vita, while Elizabeth Taylor and Richard

and flawless taste. The story of Riva is a story full of

Der aussergewöhnliche Komfort überzeugt sogar den

Burton had a Junior as a accompanying boat for their

pure Italian style, a story about boating for entertain-

anspruchsvollsten Bootsbesitzer. Seit den 1950er-Jahren

yacht; the Iranian Sha fell in love with a Riva in 2000.

ment. This is why its value goes so well with Lake Garda

bis zur Gegenwart konnte eine ganze Schar an Persön-

And not at least Sean Connery, who bought a Rudy three

and not at least with the Villa Feltrinelli.

lichkeiten die Riva-Boote geniessen: von Brigitte Bardot

years after leaving the popular James Bond series and

mit ihrer Florida zu König Hussein von Jordanien,

Sophia Loren. Through growth and further develop-

der mit seiner Super Aquarama bei Santa Margherita

ments, Riva could confirm its place as an icon of luxury.

Ligure an der Italienischen Riviera vor Anker ging.

A brand for which the extravaganza of short-lived fash-

Anita Ekberg kaufte eine Tritone, um sich auf ihr dem

ion is of no importance; it stands for long-lived quality,

dolce vita hinzugeben, während Elizabeth Taylor und

love for detail and a hint of glamour, the perfect balance

06 Die ruhige Lage am 300 m langen Seeufer ist einzigartig

in der Region. The quiet location at the 300 m long lakeside is unique in the region. 07 Die Auffahrt zum Hotel besteht aus zerkleinerten

weissen Marmorsteinen, umrahmt von 22 000 fleissigen

Richard Burton eine Junior als Begleitschiff für ihre

Lieschen. Jeweils zum Frühjahr präsentiert sich ein an-

Yacht verwendeten; der iranische Schah verliebte sich

derer Farbteppich, denn die Blumen werden jährlich neu

in die Riva 2000. Und schliesslich Sean Connery – der

angepflanzt. Ebenso reizvoll ist ein Besuch des eigenen

drei Jahre nachdem er die bekannte James Bond-Serie

Kräutergarten mitten im eigenen 3.2 ha grossen Park.

verliess, eine Rudy kaufte – sowie Sophia Loren. Durch

Der alte Baumbestand umgibt die denkmalgeschützte

Wachstum und Entwicklung bestätigt Riva somit seinen

Villa und ihre schmucken Nebengebäude. Ein wirklicher

Platz als Ikone des Luxus. Eine Marke, für die die

Geheimtipp!

Extravaganzen vergänglicher Mode keine Bedeutung

present times, an impressive number of personalities

between tradition and modernity. 10 Die luxuriöse Villa Feltrinelli lädt zum Intermezzo mit

Historie. The luxurious Villa Feltrinelli invites you to an intermezzo with history

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

38 – 39


10 Airport World Terminal 2

Writer: Mathias Gerig Photos: Mathias Gerig, Flughafen Zürich AG

Terminal 2: Auf die Plätze, fertig, Umbau! Terminal 2: Ready, steady, construction! raumgleiter gmbh

In der Check-in Halle im Terminal 2 stehen wegweisende Veränderungen an: Nach dem erfolgreichen Umzug diverser Checkin-Schalter ins Zwischengeschoss, erfolgte am 12. Juni 2012 der lang ersehnte Startschuss zu den Aufwertungsarbeiten im südlichen Hallenteil. Die Schalterkapazität wird in der neuen Check-in-Halle von 89 Schaltern auf 104 Schalter erhöht werden.

Material changes are planned for the check-in hall in terminal 2: After the successful move of a number of check-in counters on the intermediate level, on 12 June 2012, the long awaited starting signal for the upgrade of the southern part of the hall was given. Counter capacity in the new check-in hall will be raised from 89 to 104.

Fünfunddreissig Schalter haben innerhalb der letzten Wochen und Monaten ihren Standort gewechselt. Weg von der vertrauten Umgebung in der Check-in-Halle im Geschoss 2, fanden sie ihren Weg an die neue Position im Zwischengeschoss G1. Check-in 2 Geschoss 1, so nennt sich die neue Möglichkeit für Flugreisende, ihr Gepäck einzuchecken. Check-in 2 Geschoss 1 ist ein voll funktionsfähiger Check-in-Bereich, der sowohl Passagieren als auch Airlines alle Möglichkeiten und jeglichen Komfort bietet, den man von einem Check-in erwartet. Mittlerweile hat sich der Baustaub verflüchtigt und der neue Standort ist bereits ein fester Bestandteil der Flughafeninfrastruktur. Eine rundum gelungene Sache, meint auch Andrea Oberholzer vom Projektteam: «Die Koordination der diversen Schnittstellen beim Umzug war sehr aufwändig. Dank einer sehr sorgfältigen Vorbereitung und dem Einsatz aller Beteiligten konnten wir den Umzug aber problemlos über die Bühne bringen.» Thirty-five counters have changed their location during­ the past weeks and months. Away from the known environment in the check-in hall of the second floor they now found their way to the new position in the intermediary level G1. Check-in 2 level 1, that is how the new check-in area is called. Check-in 2 level 1 is fully functional,­giving both passengers and the airlines all possibilities and all kinds of amenities that you would expect from a check-in. By now the dust from the construction is gone and the new location is already a fixed element of the airport infrastructure. A well-rounded project, according to Andrea Oberholzer of the project team: »The coordination of a number of interfaces during the move was not easy. Thanks to very careful preparation and the cooperation of all parties involved, we could move without any problems.«

Wenig Spielraum in der Ankunft 2 Little space on Arrival 2

Die baulichen Aktivitäten im Südteil des Terminals 2 bewirken, dass im Bereich Ankunft 2 auch nach der Fertig­stellung des neuen Zolldurchgangs weitere Arbeiten­stattfinden. Die zur Verfügung stehende Fläche ist dadurch­temporär nur eingeschränkt nutzbar. Dafür steht nach der Fertigstellung der Fassadenerweiterung mehr Fläche als vorher zur Verfügung. Für diese schwierige Phase hat eine Projektarbeitsgruppe ein Betriebskonzept erarbeitet, das einen störungsfreien Betrieb ermöglicht. Es stehen also zahlreiche Veränderungen rund um das Terminal 2 an. Und auch wenn noch einige Monate ins Land ziehen, bevor das Grossprojekt 2015 auf die Zielgeraden einbiegt: Die Verantwortlichen freuen sich schon heute auf ein modernes, grosszügiges Terminalgebäude, das den Flughafen Zürich und seine Ansprüche­in höchstem Masse repräsentiert. Due to the construction activities in the southern part of Terminal 2, area in Arrival 2 will remain under construction after the new customs pathway has been completed. As a consequence, the available space is temporary limited. However, after completion of the facade, there will be more floor space than before. For this difficult construction phase, the project group has prepared an operation concept that enables disturbance-free operation. So a number of changes can be expected around Terminal 2. And even if it may take a few months before this major project will see the finish line in 2015: The responsible parties are already looking forward to having a modern, wide terminal building, representing Zurich Airport and its requirements to the highest degree.

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

40 – 41


Airport World 01

Flughafen Zürich app

— ZURICH AIRPORT APP

Writer: Julian Perrenoud Photos: Julian Perrenoud, Flughafen Zürich AG

Erfolgreiche Flughafen Zürich App Successful Zurich Airport App

Innerhalb von sieben Monaten verzeichnet die Flughafen Zürich App über 150 000 Downloads. Mit dieser Gratis-App der Flughafen Zürich AG können sich iPhone-Besitzer unter anderem über Fluginformationen, Einkaufsmöglichkeiten, Parkplätze sowie Reisebestimmungen informieren.

Within seven months, the Zurich Airport App counted 150 000 downloads. With this free-of-charge app, iPhone users can get information about flights, shopping facilities, parking and travel regulations.

Seit Mitte Dezember 2011 bündelt die Flughafen Zürich App alle wichtigen Informationen rund um den Flughafen für Reisende, Abholende oder Besuchende. Der iTunes App Store zählte in den ersten sieben Monaten über 150 000 Downloads. Zwischenzeitlich schaffte es die Applikation sogar unter die zehn am meisten heruntergeladenen Apps. Steigend ist auch die Anzahl der versendeten Push-Nachrichten aus der App. Ein Abonnent von Push-Nachrichten kann dabei einen bestimmten Flug festlegen. Er wird laufend darüber informiert, wann er für diesen Flug zu welchem Gate gehen muss, ob der Flug Verspätung hat oder ob die Landung des festgelegten Fluges pünktlich ist. Heute werden täglich über 1000 Push-Nachrichten an Passagiere gesendet. Since mid-December 2011, Zurich Airport has bundled all its important information around the airport for travelers and visitors alike. The iTunes App Store counted more than 150 000 downloads during the first seven months. Occasionally this app even made the Top 10 of the most popular downloads. The number of sent push messages from the app is also on the rise. The subscriber of push messages can determine certain flights, if so desired. He or she will then receive information when to proceed to the gate, if the flight is delayed or if the estimated time of arrival of the chosen flight is on time. Today, over 1000 push messages are sent to passengers.

Viele positive Reaktionen Positive Feedback Die App löst bei den Kunden durchs Band positive Rückmeldungen aus. Harald Horber, Leiter der Digitalen Medien bei der Flughafen Zürich AG, zeigte sich ab dem Ergebnis überrascht: «Das Interesse der Benutzer war schwer einzuschätzen, trotzdem sind wir überrascht, wie gut das Produkt ankommt.» Das Bedürfnis der Kunden für eine solche App sei aber klar vorhanden gewesen. «Über 15 Prozent der Zugriffe auf unsere Website erfolgten bereits über ein mobiles Gerät», erklärt Horber den Grund für die Einführung. The app was well received by customers. Harald Horber, Head Digital­ Media at the Flughafen Zürich AG was surprised by the result: »It was hard to get a grip in the level of interest in such an app and we are surprised how well the product was received.« The need for such an app was always there. »Over 15 per cent of access to our homepage is already done with mobile devices«, explains Horber as the reason for the introduction.

01 Harald Horber, Head Digital Media und Christoph

Schröter, Head Web Application Engineering sind jeweils für die Entwicklung der Flughafen Zürich App verantwortlich. Harald Horber, Head Digital Media and Christoph Schröter, Head Web Application Engineering are responsible for the development of the Zurich Airport App.

App gibt Auskunft über freie Parkplätze App gives information about free parking spaces Mit der App lassen sich Ankünfte und Abflüge abrufen, inklusive Gate, Abflugzeit, Fluggesellschaft oder das Wetter an der Destination. Wer mit dem Auto zum Flughafen reist, kann die Verfügbarkeit der Parkplätze in den Parkhäusern abrufen. Benutzer des öffentlichen Verkehrs erhalten die aktuellen Abfahrtszeiten von Zug, Bus und Tram. Auch Informationen zu den Einkaufsmöglichkeiten und Gastro-Angeboten im Passagier- und im öffentlichen Bereich sind in der App enthalten, genauso wie die Auskunft zu Check-in, Gepäck- und Zollbestimmungen, Fluggesellschaften, Spezialbetreuung, Hotels und Kontaktadressen. With this app, you can see arrivals and departures, including gate, time of departure, airline and weather at the destination. Travelers coming by car to the airport can see the availability of parking spaces at the airport. Users of public transportation can see departure times of trains, buses and trams. The app also includes information on shopping facilities and hospitality in the passenger area and public areas, as well as information regarding check-in, baggage and customs regulations, airlines, special passenger services, hotels and contacts.

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

42 – 43


11 Gourmet

The Taste of Asia

Der Geschmack Asiens The Taste of Asia

Ingwer-Zitronengraslimonade (Rezept für 2 l) Ginger lemongrass lemonade (recipe for 2 l) Für die Zitronengraslimonade For the lemongrass lemonade 1 l Wasser 1 l water 100 ml Zitronensaft 100 ml lemon juice 50 g Zitronengrasstengel* 50 g lemongrass* 100 g Kristallzucker 100 g crystal sugar 20 g Ingwer 20 g ginger 1 l Eiswürfel 1 l ice cubes

Vorbereitung Preparation Zitronengras waschen und klein schneiden. Den Ingwer schälen und fein würfeln.

Wash and cut lemon grass into small pieces. Peel ginger and cut into small cubes. Zubereitung Preparation Den Zucker, das Zitronengras, den Zitronensaft und den Ingwer in einen Glaskrug (mind. 2 l) geben und mit dem erhitzten Wasser auffüllen. Dann 7 Minuten ziehen und abkühlen lassen. Zum Schluss die Eiswürfel dazugeben und kühl geniessen.

Put sugar, lemongrass, lemon juice and ginger in glass jar (min. 2 l) and fill up with heated water. Leave for 7 minutes and then let cool of. At last, add ice cubes anenjoy cool.

Tom Kha Gai – Hühnersuppe mit Kokosmilch (Rezept für 4 Personen als Vorspeise oder für 2–3 Personen als Hauptspeise) Tom Kha Gai – Chicken soup with coconut milk (Recipe for 4 persons as starter or for 2–3 persons as main course)

Endlic h wie für Sie der da: Wiede rer ASIA R öffnung estaur an im Ch eck-in t 1 Finall y back Reope ning A : SIA Restau rant a t Check -in 1

Für die Suppe For the soup 400 g Hühnerbrust, in Streifen geschnitten 400 g chicken breast cut in stripes 500 ml kräftige Hühnerbouillon 500 ml strong chicken broth 500 ml Kokosnussmilch 500 ml coconut milk 40 g Galaga Wurzel* in Scheiben geschnitten 40 g Galaga Roots* sliced 1 Zitronengrasstengel* grob geschnitten 1 lemongrass* cut 4 Kaffirlimonenblätter 4 Kaffir lemon leaves 2 EL Limettensaft 2 spoons lime juice 1 TL Fischsauce* 1 tea spoons fish sauce* 1/2 TL Zucker 1/2 tea spoons sugar 1 Prise Salz 1 pinch of salt 100 g Champignons in Viertel geschnitten 100 g button mushrooms cut in quarters Rote Chili in feine Ringe geschnitten Red chili cut in rings Koriander gezupft Coriander leaves

Zubereitung Preparation Die geschnittene Hühnerbrust in kochendes Salzwasser geben, kurz aufkochen, abschütten und in kaltem Wasser abbrausen. Die Hühnerbouillon mit der Kokosnussmilch aufkochen. Galanga, Zitronengras und Limonenblätter beigeben. Mit Limettensaft, Fischsauce, Zucker und Salz würzen. Die Champignons beigeben und nochmals aufkochen. 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen. Das blanchierte Hühnerfleisch beigeben. Anrichten und mit Chili und Koriander ausgarnieren. Nach Belieben mit einigen Tropfen Chiliöl beträufeln. Mit Jasminreis – in separaten Schalen – servieren. Tipp: Nach Belieben mit 100 g Thai-Auberginen* ergänzen. Die kleinen Auberginen in grobe Würfel schneiden und mit den Champignons zur Suppe geben.

Put chicken breast in cooking saltwater, cook for short time, then rinse with cold water. Cook chicken broth with coconut milk until it broils. Add Galanga, lemongrass and lime leaves. Season with lime juice, fish sauce, sugar and salt. Add button mushrooms and cook again until it broils. Leave for 10 minutes on low heat. Add the chicken meat. Serve and decorate with chili and coriander. Add a few drops of chili oil, if desired. Serve with Jasmine rice in separate bowls. Tip: Add 100 g Thai eggplants* if desired. Cut the small eggplants in cubes and then add to the soup together with the button mushrooms.

* You find all the ingredients in the Asia Shop

* Diese Zutaten finden Sie im Asia-Shop

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

44 – 45


www.noblemandeluxe.com

integral brand of highest Reputation:

brings all marketing components to an

Nobleman DeLuxe,

Company of the Küng Identity Group,

Art of shopping

12 Art of Shopping

Die neuesten Shopping-Trends The latest shopping trends: Tax- & Duty Free Stores & Arrival Duty Free Calida CHRIST Uhren & Schmuck Manor New Yorker Esprit Ochsner Sport Türler Swarovski Visilab u. v. m.

Sweethearts. «Liz & Grace»; bei diesen Namen denkt man an grossartige Frauen, grosse Persönlichkeiten und aussergewöhnliche Schönheiten.

The most

important of OpenTresor.

com

Bei OpenTresor stehen sie für einzigartige Stars unter den edelsten Zuchtperlen. Denn «Liz & Grace» sind die Namen der wohl eindrucksvollsten Perlen weltweit. Sie sind die Megastars im Kostbarkeitenkabinett von OpenTresor, das für Connaisseure und Individualisten weltweit faszinierende Einzelstücke präsentiert. Das Preisschild von «Liz & Grace» verrät Ihnen der Ambassador von OpenTresor.com: ambassador@opentresor.com oder besuchen Sie www.opentresor.com/buytheworld – «Liz & Grace»; these names evoke gorgeous women, great personalities and extraordinary beauty. They represent unique stars amongst the most precious of cultured pearls. «Liz & Grace» are the names of the perhaps most impressive pearls in the world. Now these two XXX-luxury-pearls have become the megastars in the collection from OpenTresor. A gallery of treasures called «Hall of Fame» assembling fascinating and unique pieces for connoisseurs and individualists around the world. Please contact ambassador@opentresor.com or www.opentresor.com/buytheworld

Free

Supplement for

selected magazines

Daily information

on www.opentresor.com Please register first to become

access

full

O P E N T R E S O R .C OM Connecting straight.

a Company of Küng Identity Group

Badeanzug: Elke Freytag Mehr unter: www.opentresor.com

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

46 – 47


1

2

3

18

20

19

1 DAMENUHR Edelstahl, Zifferblatt in Perlmutt, Swiss Made

4

5

7 21

8

9 22

10

11

12

13

15

16

17

14

6

Women’s watch, Stainless steel, mother-of-pearl dial, Swiss Made CHF 245.00; CHRIST Uhren & Schmuck, Landside 2 Calvin Klein CK Ring Astound black CK Ring Astound black CHF 75.00; Time Box, Airside 3 Schuh Shoe CHF 22.95; New Yorker, Landside 4 BLAZER CHF 199.90; Esprit, Landside 5 Bollinger La Grande Annee 2000 –2002 75 cls CHF 94.90; Tax und Duty Free Store, Airside 6 SIGG Rainbow Coral Aluminium Flasche 0.6 l Aluminium Bottle 0.6 l CHF 22.00; The Spirit of Switzerland, Airside & TravelStar / Davidoff, Landside 7 Clinique Age Defense BB Cream SPF30 / PA+++ Shade 1 / 2 / 3 CHF 34.00; Tax und Duty Free 16Store, Airside 8 blumen 15 Herbstliches Blumen-Arrangement im Korb Autumnal flower arrangement in a basket CHF 85.00; Blumen­geschäft Marsano, Landside 9 Tag Heuer, FORMULA 1 Lady Weisses Diamantenzifferblatt, Goldplattierung Band White diamond dial, steel and gold plated bracelet CHF 2850.00; Türler Uhren und Juwelen, Airside 10 Mantel Coat CHF 369.00; Esprit, Landside 11 Pepe Jeans Herren-Sonnenbrille men’s sunglasses CHF 219.00; Visilab, Landside 12 Tasche Bag CHF 399.00; Esprit, Landside 13 COLLIER MIT ANHÄNGER Weissgold mit Süsswasserperle und Zirkonia Necklace with pendant, White gold with freshwater pearl and cubic zirconia CHF 598.00; CHRIST Uhren & Schmuck, Landside 14 Sommerkleid Summer dress CHF 34.95; New

18 21

24

21

Yorker, Landside 15 Guerlain Guerlain La Petite Robe Noire EDP 100 ml CHF 132.00; Tax und Duty Free Store, Airside 16 OHR­H ÄNGER Weissgold mit Süsswasserperle und Zirkonia Drop earrings, White gold with freshwater pearl and cubic zirconia CHF 698.00; CHRIST Uhren & Schmuck, Landside 17 Fliegeruhr Mark XVII in Edelstahl mit schwarzem Alligatorlederarmband Pilot’s Watch Mark XVII, stainless steel with black alligator leather strap CHF 4800.00; IWC Schaffhausen Boutique Airport, Airside 18 Ohrringe Earrings CHF 200.00; Swarovski, Airside 19 Tag Heuer, FORMULA 1 Lady Weisses Zifferblatt, Stahl- & weisses Keramik-Band White dial, Steel & white ceramic bracelet CHF 4500.00; 17Türler Uhren und Juwelen, Airside 20 Rock Skirt CHF 109.90; Esprit, Landside 21 Ring CHF 290.00; Swarovski, Airside 22 La Prairie Skin Caviar Liquid Lift 50 ml CHF 439.00; Tax- und Duty Free Shop, Airside 23 Givenchy Dahlia Noir EDT 75 ml CHF 101.00; Tax und Duty Free Store, Airside 24 Pants super trendige Hose mit Waffelstruktur & Bündchen trendy pants with rib knit and cuffs CHF 59.90; Calida, Landside 25 Reebok Fitness-Schuh, Damen, Realflex Fusion, für ein Barfuss-Gefühl fitness shoe, Women, Realflex Fusion, barefoot feeling CHF 149.90; Ochsner Sport, Landside 26 SCHAL 100 % Seide Scarf, 100 % Silk CHF 415.00; Gucci, Airside 27 Givenchy Noir Couture Mascara, Black CHF 35.00; Tax und Duty Free Store, Airside

36 22

22 25

23

00

25

26

27

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

No responsibility is accepted for the correctness of this information.

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

48 – 49


28

37

29

38

39

28 Oxmox Damen Stiefelette, Veloursleder

women’s shoes, suede CHF 139.90; Ochsner Shoes, Landside 29 Marc Jacobs Dot EDP 50 ml CHF 85.00; Tax- und Duty Free Shop, Airside 30 Tag Heuer, CARRERA Calibre 1887 Chro­ nograph Silbernes Zifferblatt, schwarzer Krokolederband Silver dial, Black alligator strap CHF 5500.00; Türler Uhren und Juwelen, Airside 31 Spaghetti-Top & Panty Kühlendes Micro Modal und St. Galler Stickerei Cooling Micro Modal and St. Galler embroidery CHF 44.90 (SpaghettiTop), CHF 39.90 (Panty); Calida, Landside 32 Kette Sterling Silver / synth. Zirkonia / Onyx Necklace, Sterling Silver / synth. Zirkonia / Onyx CHF 542.00; Thomas Sabo, Airside 33 travelite SWISS PIZOL Große Tasche mit Rollen­ SWISS PIZOL Roller Big Bag CHF 99.00; SWISS Shop, Landside 34 Swatch Chrono Plastica Red Shadow CHF 120.00; Swatch, Airside 35 CARRERA Herren-Sonnenbrille men’s sunglasses CHF 158.00; Visilab, Landside 36 Canon IXUS 220 rot red CHF 268.00; SWISS Shop, Landside 37 Tasche Herzförmige Tasche – perfekt fürs Oktoberfest Heart shaped bag – perfect for the octoberfest CHF 16.95; New Yorker, Landside

30

31

32

33

34

35

38 Perlenringe Südseeperlen, Gelbgold 750 Pearl

41

42

36

41

43

43

8

40

44

rings, Southseapearls, yellow gold 750 ab / from CHF 9550.00; Türler Uhren und Juwelen, Airside 39 Portemonnaie im Retro-Look Retro look purse CHF 22.95; New Yorker, Landside 40 Marché ® Pizza hausgemachter Teig mit frischen Zutaten belegt homemade 42 dough covered with fresh ingredients ab / from CHF 11.00; Marché® Restaurant, Airside 41 T-Shirt mit New York Print with New York print CHF 12.95; New Yorker, Landside 42 Ankle Boot Veloursleder, LederdecksohleWinter Mandarin suede, leather insole, winter mandarin CHF 99.90; Vögele Shoes, Landside 43 Nestlé Swiss Alps 236 g CHF 29.90; Tax und Duty Free Store, Airside 44 Fussball-Tricot Herren Replica Schweiz home football tricot, Men’s Replica Switzerland home CHF 99.90; Ochsner Sport, Landside 45 Lindt Lindor Milk Collection 44 297 g CHF 19.90; Tax und Duty Free Store, Airside 46 Calvin Klein CK B-GLE ladies watch black CHF 230.00; Time Box, Airside 47 Splash Arts T-Shirt unisex, Swiss stamp, rot red CHF 27.00; Manor, Landside

46

45

46 Alle Angaben sind ohne Gewähr.

47 No responsibility is accepted for the correctness of this information.

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

50 – 51


48

54

49

50

51

52

53

60

61

62

63

55

56

57

21 64

65

22 66

23 67

68

39

69

71

72

73

48 CREOLEN Silber rhodiniert mit champagnerfarbenen Zirkonia Hoop earrings, Rhodanized silver with champagne cubic zirconia CHF 149.00; CHRIST Uhren & Schmuck, Landside 49 Boot Leder, Textilfutter, Braun Leather, textile lining, brown CHF 99.90; Vögele Shoes, Landside 50 Moet Hennessy Uk Limited Moet et Chandon Twin Pack Brut 2×75 cl CHF 67.90; Tax und Duty Free Store, Airside 51 UHR 1921 in Leder 1921 in leather CHF 1175.00; Gucci, Airside 52 Cube marron Präsent in Lederoptik, gefüllt mit Pralinés Gift in leather look, filled with pralinés CHF 85.00; Confiserie Sprüngli, Landside & Airside 53 Thermosflasche mit Karabiner thermos bottle with karabiner CHF 17.90; Edelweiss Shop, 61 Landside & Airside 60 54 Morrison Bowmore Mariner 15 YO 100 cls CHF 59.90; Tax und Duty Free Store, Airside 55 Lacoste­ Herren, Sneaker men’s sneaker CHF 149.90; Ochsner Shoes, Landside 56 Bacardi Otard XO Giftpack CHF 109.90; Tax und Duty Free Store, Airsideb 57 GUCCI Damen-Sonnenbrille women’s sunglasses CHF 367.00; Visilab, Landside 58 Adidas Sneaker, Damen, TopTen Sleek Lo Sneaker, Women, TopTen Sleek Lo CHF 129.90; Ochsner Sport, Landside 59 Microfleece Pullover mit Stickerei pullover with embroidery CHF 65.00; Edelweiss Shop, Landside & Airside 60 Kette Necklace CHF 1450.00; Swarovski, Airside­ 61 SIGG Leo Aluminium Flasche 0.6 l Aluminium Bottle 0.6 l CHF 25.00; The Spirit of Switzerland, Airside

64

65

58

& TravelStar / Davidoff, Landside 62 Ohrclips Roségold 750 Earclips, roségold 750 CHF 5400.00; Türler Uhren und Juwelen, Airside­ 63 Portofino Chronograph Edelstahl mit dunkelbraunem Alligatorlederarmband stainless steel with brown alligator leather strap CHF 5600.00; IWC Schaffhausen Boutique Airport, Airside 64 TAG Heuer, Carrera Calibre 1887 Chro­ nograph Schwarzes Zifferblatt, schwarzer Krokolederband Silver dial, Black alligator strap CHF 5500.00; Türler Uhren und Juwelen, Airside 65 RING Silber rhodiniert mit champagnerfarbenen Zirkonia Rhodanized silver with champagne cubic zirconia CHF 198.00; CHRIST Uhren & Schmuck, Landside 66 Misano Herrenschuh Men’s 39 shoe CHF 159.00; Lacoste, Landside 67 Ohrschmuck 62 63 Roségold Earrings roségold CHF 990.00; Bucherer, Airside 68 Kraft Toblerone Suitcase 750 g CHF 19.90; Tax und Duty Free Store, Airside 69 Apero Würfelkette, Aluminium / Kautschuk, Swiss made Cube necklace, aluminium / rubber, Swiss made CHF 368.00; Schweizer Heimatwerk, Airside 70 Diageo Johnnie Walker Gold Reserve 100 cl CHF 69.00; Tax und Duty Free Store, Airside 71 Elefanten Mädchen Stiefelette, Leder girl’s shoes, leather CHF 79.90; Ochsner Shoes, Landside 72 Layla set Kette und Ohrringe necklace and earrings CHF 205.00; Swarovski, Airside 73 Gilford Herrenschuh Men’s shoe CHF 149.00; Lacoste, Landside

66

70

59

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

No responsibility is accepted for the correctness of this information.

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

52 – 53


01

Dein Traumalbum wird die persönlichste App, denn Deine Gedanken bestimmen Dein ganzes Leben! A dream album is the most personal App you can imagine. It’s like a guiding star to keep your your thoughts in line. Because your thoughts determine your whole life.

Visionen und Träume sind das Schönste! Du solltest wissen, was für Dich in nächster Zeit wichtig ist. Achte auf eine sinnvolle und gesunde Balance im Leben. Manchmal hätte man genau dafür gerne einen Kipp-Schalter im Kopf. Einfach zu drücken und schon kommen positive Gedanken, um sich zu sammeln. In der Art eines kleinen Himmels oder einer Oase, um die Batterien zu laden! Wir alle wollen doch eigentlich nur glücklich sein, aber wie geht das? Zuerst musst Du wissen, was gut für Dich ist, nur dann kannst Du glücklich leben. Um Dein Traumleben zu führen, musst Du dieses also erst einmal träumen. Doch leider verblassen Träume oft ungenutzt, weil wir sie vergessen. Aber tief in uns, sind all diese Emotionen, Gefühle, Bilder und Gedanken noch da! Darum solltest Du diese in einem Traumalbum sammeln und abspeichern. Schreibe ab jetzt Deine Gefühle, Deine Erfahrungen und Erlebnisse auf. Archiviere jedes schöne SMS, jedes Bild, jedes Zitat und jede gute Geschichte. Wenn Du keine Träume hast, fange mit Suchen an und gestalte Dein Leben. Ordne so Deine Gedanken zum Traumalbum Deiner leitenden Werte. Wenn Du jetzt noch Deine aktuelle Lieblings-Musik dazu kombinierst, ist er fertig! Dein guter Stern, Dein kleiner, tragbarer Himmel: BlueAide – Carry Heaven! Diesen tragbaren Himmel hast Du nun immer auf Deinem iPhone dabei. Schaffe Dir so Erholungsräume und gönne Dir gesunde Nahrung für den Geist. Lese nach, was Dir Freunde schreiben, geniesse Deine Bilder, höre Musik. Notiere jederzeit auch noch so kleine Erfolge und neue Erlebnisse. Ergänze Deine App immer wieder mit neuen Bildern und motivierenden Zitaten. So bleibt Deine App aktuell und ist immer auf Deinem iPhone bereit. Denn Deine Gedanken bestimmen Dein Leben! Jetzt im App-Store von Apple – auf Wunsch auch als Buch! BlueAide – Carry Heaven – www.blueaide.com To have hopes and dreams is a beautiful thing. They keep you on track, remind you where your priorities are, and heighten your sensibility for a healthy balance in life. Wouldn’t it be great to have a switch like that in our mind. Simply press and whoosh! The positive thoughts collect themselves and bring a smile to our face. Like having a little bit of heaven or an oasis to recharge our batteries. We all want to just be happy – but how exactly? Well, first you have to know what’s good for you – and then can you live a happy life. But in order to live the life of your dreams, you have to first dream it. Unfortunately while we are busy with living, our

hopes and dreams fade away and we forget them. But the good news is that deep inside each and every one of us, all the emotions, feelings, images, and thoughts surrounding our dreams and hopes are still there. We just have to access them. It only takes a little time and we’re on the way to recalling them, collecting and saving them in our very own special dream album. From now on, write your feelings down, record your experiences and adventures. Archive every nice SMS, every photo, every quote, and every good story. If you don’t have a dream of your own yet, start looking for one now and Design Your Life! Organize your thoughts in a dream album full of your personal values. Add your current music favorites or evergreen tunes and you’re done! Your guiding star goes with you everywhere: BlueAide – Carry Heaven! This little piece of heaven is always there for you – on your iPhone. Create your special relaxation space and indulge yourself in this nutrition for your mind. Read through the nice things your friends wrote, enjoy the photos, listen to the music. Note down anytime even the smallest of your successes and new experiences. Add more photos and motivating quotes to Carry Heaven when-ever you like. That’s how you keep your dream album current and ready to make you smile at the push of a button. Your hopes and dreams, your vision of the future, from now on always with you. Remember that switch? Now you have it. Change your mood and think positively! Your own guiding star is with you and ready to lead you to your goals. www.blueaide.com

03

Adler aus Bergkristall, Silberfedern, vergoldet mit 24 ct, Gold auf Flügelkristallen, Einzigartiges Objekt, Schweizer­Handarbeit auf Basis mit Serpentin und Lapis Lazuli, Flügelspannweite 90 cm. Grand Eagles in rock crystal and silver, gold plated with 24 kt. gold brush on wingcrystals. Very impressive art work, Swiss Handmade in a base of serpentin and Lapis Lazuli. Wingspan 90 cm. You can contact our Ambassador: Phone +41 (0)44 208 31 55, ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld

04

02

Der Massstab des Luxushumidors wurde neu definiert. Ein Steinhumidor wird für seine einzigartige Wertan­ mutung, seine Funktionalität und seine Kompromiss­ losigkeit bewundert. The scale of luxury humidors is redefined. A stone humidor is admired for his unique value, his functionality and his perfection; without compromising. You can contact our Ambassador: Phone +41 (0)44 208 31 55, ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld

Wir geben Ihren Ideen ein ganzes Schiff. Die SeaCloud ganz allein für Sie auf Kurs. Und man ist und bleibt gemeinsam in Fahrt. OpenTresor.com bietet seinen registrierten Membern das seltene Angebot für einen Vollcharter an. Unser Ambassador steht zur Verfugung: Telefon +41 (0)44 208 31 55, ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld We give a whole ship to your ideas. It stays on course just for you. And you keep moving forward together. OpenTresor.com offers its registed members a unique opportunity for a full character. The whole ship for you! You can contact our Ambassador: Telefon +41 (0)44 208 31 55, ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld

05

Zu verkaufen: Residenz im Licht, Pontresina, Engadin. For sale: Residence in the light, Pontresina, Engadine.

1963 / 64 erbaut, als erste moderne, architektonische Nachempfindung des traditionellen Engadinerhauses in der Region, fand die CHESA TSCHIERVA weitherum Beachtung und Lob. Es war zu jener Zeit noch möglich, in grosszügigen Dimensionen zu bauen: Das Haus verfügt sonnseitig über eine Fassadenlänge von 23 m. Dieses grosszügige Bauvolumen darf heute in der Region für ein Privathaus nicht mehr neu erstellt werden. Sie haben Raum für die Erfüllung Ihrer eigenen Gestaltungs-Träume: Die Bausubstanz und die zur Verfügung stehende Bruttogeschossfläche von 450 m² sind mit dem bestehenden Bau nicht voll genutzt. Es bleiben Reserven für Ausbaumöglichkeiten nach Ihren eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen. Umbauter Raum (amtliche Angabe): 1091 m³. Landbesitz: Zwei zusammenhängende Parzellen: Total 4 000 m². Kontakt: ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld Short description of the property: Built in 1963 / 64 as the region’s first contemporary architectural interpretation of the traditional Engadine manor, CHESA TSCHIERVA attracted considerable attention and acclaim. At that time, it was still possible to build houses of stately proportions. The façade on its sunfacing side is 23 m long. In the region, permits are no longer granted for private residences with such generous dimensions. You have ample latitude to fulfill your personal design visions: The existing living space in the building can be enlarged because it does not fully utilize the gross floor area allowance of 450 m². Let your imagination roam free: the property has reserves for expansions to accommodate your preferences. Official building volume: 1091 m³. Land: two adjacent plots: Total 4 000 m². Contact: ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

54 – 55


This stately proportioned castle property built in 1994 is situated on a sunny hill above the Reuss valley offering privacy, living space and relaxation within its own castle walls. The solid construction combined with all modern comforts such as a geothermal heating system, surveillance cameras and alarms make this castle an interesting property. Foreign nationals who make Wohlenschwil their primary home can benefit from attractive lump-sum taxation. The main building with its enchanting towers comprises a royal entrance hall, a spacious salon with open fireplace, an elegant dining room with designer kitchen and access to the terrace, as well as self-contained apartment with separate entry. The upper floor consists of 3 bedrooms and a master suite with a whirlpool in the tower and a walk-in wardrobe. Contact: ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld

13 Shop & Catering List

Dienstleistungen Services

Mango · Navyboot · New Yorker · Ochsner Shoes · Ochsner Sport · Swatch · Swiss Shop · TravelStar · Victorinox · Vögele Shoes

Landseite — Landside

Luftseite — Airside

Avis · Bag Safe · Credit Suisse · Die Post · Hertz · Jet Reinigung · Prontophot · Reisemarkt · SBB · Surf Point · TAN Schuh- und Schlüssel­service · Sixt · Travelex · UBS · Europcar

Zu verkaufen: Schlossvilla 20 Minuten von Zürich entfernt For sale: Castle with contemporary amenities

Luftseite — Airside

be relax · Global Blue · Mr Shoe Care · Surf Point · Travelex

Atelier · Bally / Burberry · Bucherer / Rolex · Bulgari · Caran d’Ache /  Victorinox · Cocoon · Fossil · Grieder · Gucci · Hermès · Hugo Boss · IWC · Montblanc · Navyboot · Omega · Porsche Design /  Sonnenbrillen · Sun’catcher · Swatch · Thomas Sabo / Swarovski · Tie Rack · Tiffany & Co. · Time Box · Tommy Hilfiger · Türler Uhren & Juwelen

Diese luxuriöse Villa Gehört zu den 10 grössten und exklusivsten Villen der Schweiz. Das herrschaftliche, grosszügige Schlossanwesen mit Baujahr 1994 liegt auf einer sonnigen Anhöhe über dem Reusstal. Am Ende einer Privatstrasse in gehobenem Villenviertel auf einem Grundstück von 5500 m² gelegen, bietet diese Liegenschaft viel Privatsphäre, Lebensraum und Entspannung innerhalb der eigenen Burgmauern. Das Hauptgebäude mit seinen märchen­haften Türmen umfasst eine königliche Eingangshalle mit Freitreppe,­einen geräumigen Salon mit Cheminée und FernsehEcke, ein elegantes Esszimmer mit offener Designerküche und Ausgang zum Gartensitzplatz sowie eine Einliegerwohnung mit eigenem Eingang. Im Obergeschoss befinden sich 3 Schlafzimmer mit 2 Badezimmern sowie eine Master-Suite mit einem Jacuzzi im Turm und einer Ankleide. Das Untergeschoss beinhaltet einen grossen Weinkeller, einen Fitness oder Partyraum und weitere Hauswirtschaftsräume. Im Aussenbereich lockt ein gepflegter Garten mit Schwimmbad zum Entspannen und Geniessen. Eine grosse Wiese bietet zusätzlichen Aussenraum und Privatsphäre. Die Liegenschaft grenzt an die Landwirtschaftszone und das Naherholungsgebiet rund um das Reusstal. Durch die gedeckte Ringmauer erreicht man die Garage, welche Platz für 3– 4 Autos bietet. Im Obergeschoss des Garagengebäudes befindet sich eine gut ausgestattete Kleinwohnung fur Chauffeur oder Hausangestellte. Das Garagengebäude könnte auch noch umgestaltet werden als grösseres Haus für Angestellte oder Gäste. Hauptgebäude und Garagengebäude sind um einen kreisförmigen Vorplatz herum angeordnet, der Platz fur viele Besucherfahrzeuge bietet und mit einem Naturteich und einem elektronisch gesicherten Einfahrtstor versehen ist. Die massive Bausubstanz in Verbindung mit modernem Komfort wie Erdsondenheizung, Fernsehüberwachung und Alarmanlage machen dieses Anwesen zu einem interessanten Angebot. Ausländer, welche Wohlenschwil zu Ihrem Hauptwohnsitz machen wollen, können von der attraktiven Pauschalbesteuerung profitieren. Kontakt: www.opentresor.com/buytheworld oder Email an: ambassador@opentresor.com

Geschenke & Souvenirs Gifts & Souvenirs

Multimedia Multimedia

Landseite — Landside

Landseite — Landside

Blume 3000 · Casa Fantastica · Dreamcorner / Edelweiss · Manor · Rosenkavalier

Interdiscount · k kiosk · k kiosk ‹buch› und ‹presse› · Orange · Orell Füssli · Sunrise Center · Swisscom-Shop

Luftseite — Airside

Luftseite — Airside

Edelweiss Shop · Schweizer Heimatwerk · The Spirit of Switzerland · Toys & Games · T-Shirt Gallery

k kiosk · k kiosk ‹buch› und ‹presse› · Press & Books · Sound & Vision

Gesundheit & Körperpflege Health & Beauty

Restaurant & Bar Restaurant & Bar

Landseite — Landside

Landseite — Landside

Airport Fitness · Airport Jet Coiffure · Amavita · Marionnaud · Visilab

Airborne Restaurant · AlpenRock House · Asia Restaurant · Asia im Foodland · Aviolino · Bàcaro Fine Food Shop Bar · Brezelkönig · Bye Bye Bar · Caffè Presto im Foodland · Caffè Spettacolo · Coffee and Friends Café-Bar · Coffee Shop · Fashion Café Bar · Greens im Foodland · Hello Bar Café · Helvetia Bar Café · Intermezzo Pizzeria & Ristorante · Marché® Bistro · McDonald’s Restaurant · Nordsee · Orion Café Bar · Pizza & Pasta · Restaurant Self Server · Spuntino Bar · Starbucks Coffee · Sternen Grill · Sun Roof Bar · Umaizushi im Foodland · Upperdeck Restaurant Bar Grill

06

07

Zu verkaufen: Liegenschaft im Dreiländereck vor Basel. For sale: Real Estate in the triangle arround Basel.

Es gibt nicht viele solche Häuser. Und wenn es sie gibt, dann sind diese ganz selten auf dem Markt. OpenTresor.com hat es geschafft, dass eines dieser Objekte jetzt direkt und ohne Makler zum Verkauf steht. Finden Sie mehr Informationen zu den über 12 Zimmern, zu den über 500 m² oder zur 24 000 m² grossen Parzelle auf unserer Website oder fragen Sie unseren Ambassador: ambassador@opentresor.com, www.opentresor.com/buytheworld There are not many houses like this. And if they exist, they are hardly ever on the market. OpenTresor.com has managed to ensure that one of these objects is now for sale, directly and without an interim real estate agent. Find more information about the 12 rooms, the over 500 m² or the 24 000 m² plot on our website www.opentresor.com/buytheworld or contact: ambassador@opentresor.com

Luftseite — Airside

Amavita · be relax

Lebensmittel & Süsswaren Convenience & Confectionary Landseite — Landside

Confiserie Sprüngli · Coop Pronto · Lolipop · Migros · Steiner Bäckerei-Konditorei · Tchibo

Luftseite — Airside

Caviar House & Prunier · Confiserie Sprüngli · Lindt & Sprüngli

Alpenblick Bar · Bakeside · Bar 110 · Burger King · Caffè Ritazza · Center Bar · La Corbeille · Marché® Natur-Bäckerei · Marché® Restaurant · Montreux Jazz Café · News Deli · Sports Bar · Sprüngli Café · Panopolis · Gate Coffee A 60 / 70 / 80

Mode, Accessoires & Schmuck Fashion, Accessories & Jewellery

Tax & Duty Free Tax & Duty Free

Landseite — Landside

Luftseite — Airside

Big · Calida · Christ Uhren und Schmuck · Cult · Cult Style · Esprit Collection · Grieder · Herren Globus · H&M · Lacoste ·

La Prairie · Duty Free Stores

Luftseite — Airside

herbst AIR 12.2012

fall AIR 12.2012

56 – 57


www.noblemandeluxe.com

integral brand of highest Reputation:

brings all marketing components to an

Nobleman DeLuxe,

Company of the Küng Identity Group,

TISSOT, LEADER In TAcTILE wATch TEchnOLOgy SIncE 1999

TACTILE TECHNOLOGY Touch the screen to get the ultimate sports watch experience with 15 functions including meteo, altimeter and compass.

IN TOUCH wITH YOUr TImE

Crossmedia.

meteo

altimeter

compass

Dank dem neuen Luxus-Magazin Trésor wird Ihre Imageanzeige automatisch zu einer taktischen Promotion: Denn ab jetzt folgen Ihnen unsere Leser Click für Click: Denn Trésor gibt es ab sofort als Web-Edition, als Print on Demand in Papier sowie als PDF zum kostenlosen Download! Und genau das können Sie ab sofort mit Ihrer Kampagne buchen. Denn auch Sie wollen eine messbare Medialösung, ohne Streuverluste! Übrigens, wir machen auch über Ihr Produkt oder Ihren Service eine Story: Besser gesagt, einen ganzen Trésor voll! Fragen Sie uns, wir erarbeiten gerne ein Konzept. Mehr Informationen finden Sie jetzt unter: www.premium-publishing.com Thanks to the brand new luxury magazine Trésor, your Image Advertisement is now also a tactical promotion: Our reader will follow you click by click: Because Trésor is now available as a web edition, as well as print on demand in paper and also as a PDF file, for your own free download and printout! This is exactly what you want for your campaign: An efficient media planning that really works! Did you kn ow, we also create a unique story about your products and services: Your customized Trésor! Please ask, we will work out a concept. Find more information about our experience on: www.premium-publishing.com

PREMIUM PUBLISHING Editing

b esp o ken.

a Company of Küng Identity Group

Ex p eri en ce m o re a t w w w. t - t o u ch . co m

Visit our exhibition at the transfer and shopping area A from August 17th to September 23rd 2012



Air mag 12 120822 ds