Issuu on Google+

Spezial — Familie

Giant · Twist Esprit Double Power Produktgruppenzugehörigkeit Familien Pedelec K-Faktor 10 Tour Pedelec K-Faktor 9 City-Komfort Pedelec K-Faktor 9 Easy Pedelec K-Faktor 8

testsiegel

46

fahrzeuge im test

tie gu mil r r fa h e g e s e s t sie

2011 t

märz

Wellness Pedelec K-Faktor 5

Fazit  Außerordentliche Reichweite in jeder Streckenlage mit Akku im Doppelpack. Die tollen Fahrwerte beim richtigen Tritt und die neu gefundene Sicherheit mit drei Bremsen und großem Display verhelfen dem Giant zum Testsieg als Familien Pedelec.

Stolz reckt sich der stabile Rahmen dieses Giants empor, kommt es doch mit Double Power daher. Reichweite ist für dieses Twist Esprit selbstverständlich. Die beiden 234 Wh Akkus tragen ihre Fahrer unschlagbar weit und denken dabei selbständig mit. Sobald eine Batterie sich dem Ende neigt, schaltet das System zur vollen Stromquelle. Für Komfort sorgen die Federsattelstütze und die Federgabel. Praktisch sind die mitgelieferten Gepäcktaschen, andere würden allerdings auch nicht über die Akkus am Gepäckträger passen.

um Längen. Insgesamt reagiert der Giant Motor im Vorderrad schnell und zuverlässig, besonders stark am Berg. Die Ansteuerung des Kraftsensors in der Kurbel war für manche Testfahrer aber gewöhnungsbedürftig. Bei sehr kräftigem Tritt kommt ein unrundes Gefühl auf, bei niedrigeren Frequenzen ist die Motoransteuerung jedoch fast unmerklich direkt, d. h. sehr gut auf die Trittkraft abgestimmt. Das zulässige Gesamtgewicht von 150 kg ist ein klares Plus, der Rücktritt Geschmacksache. Ein Problem gab es erst mit den speziell für Giant angefertigten V-Brakes im Bremsentest. Giant hat sofort reagiert Auf dem Tourenabschnitt schafft das Pedelec knapp 100 Kilometer auf und die kompletten Bremsen als Ergebnis des Tests nun ausgetauscht. höchster Unterstützungsstufe und ist damit Reichweitensieger. Auch Jetzt kommt man sicher weit und hat auf dem genauen Display alles am Berg und in der Stadt schlägt es den Durchschnitt der Testräder so gut im Blick, dass das Giant glatt zum Familien Testsieger wird.

besonderheiten + hohe Reichweite im Tourengelände und Stadtverkehr + starke Unterstützung im Stadtverkehr und am Berg + hohe Zuladung + direkte Motoransteuerung per Kraftsensor + sanftes Abriegeln an der Unterstützungsgrenze + – Großes Display mit vielen Funktionen + – Rücktrittbremse – weiches Tretgefühl bei stärkerem Tritt – hohes Gewicht

142 ExtraEnergy.org


Spezial — Familie

Giant · Twist Esprit Double Power

messwerte leistungsvergleich 7,6

nd

i

it

Stadt

sc ge 14,2

Stadt

0,52

Preis Baerie

Berg

te

Stadt

Gewicht Komplerad

ei

0,41

Preis Komplerad

h

12,0

w

14,7

Tour

ic

gewicht Fahrzeug Batterie

Tour

Berg

re

fahrleistung stadt Reichweite 34,9 km 47,1 Ø - Geschwindigkeit 15,3 km/h 17,9 Unterstützungsfaktor 1,48 1,48

3,1

rs

g

fahrleistung berg Reichweite 38,7 km 40,3 Ø - Geschwindigkeit 19,8 km/h 23,7 Unterstützungsfaktor 1,49 1,71

te

un

Berg

Tour

10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 0

un

tz

0,69

hw

i

18,1

e gk

fahrleistung tour Reichweite 97,6 km 97,6 Ø - Geschwindigkeit 24,3 km/h 27,2 Unterstützungsfaktor 0,95 1,46

ergonomietest Akku entnehmen Eindeutige Zuordnung des Ladegeräts Akku einsetzen Befestigung auf Heckträger Tragbarkeit (Treppe hoch und runter) Auf Ladekante heben Ergonomische Anpassung Fahrmodus einstellen Fahreigenschaften mit Motor Fahreigenschaften ohne Motor Antriebslautstärke Bedienkomfort Standfestigkeit beim Abstellen Design und Optik

2,5 2,0 2,4 3,2 3,6 3,1 2,3 1,7 1,8 2,7 1,9 2,1 2,0 2,6

Die hellblaue Fläche stellt die Platzierung des Rades im Vergleich zu allen Pedelecs (S-Pedelecs) im Test dar.

31,1 kg 17,7 je 2,8 kg 1,3

41,4

Die dunkelblaue Fläche zeigt sein Abschneiden gegenüber seinen Konkurrenten innerhalb der Produktgruppe.

13,6

fahrraddaten max. Zuladung  151,1 kg antrieb  250 W Giant Frontnabenmotor Sensorart Drehmomentsensor batterie  576 Wh Li-Ionen Akku, abnehm- & abschließbar Batterieladestandsanzeige genau rahmen  28" Aluminium grössen D 44 / 50 / 55 cm gabel  Giant Teleskopfedergabel schaltung  Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung, Drehgriff bremsen v Tektro V-Brake h Tektro V-Brake & Rücktrittbremse laufräder v/h Giant Hohlkammer v Nabenmotor h Shimano Nexus

Giant Deutschland GmbH Mettmanner Straße 25 · 40699 Erkrath

bereifung  Schwalbe Energizer Reflex 40-622, mit Reflexionsstreifen & Pannenschutz beleuchtung v Panasonic LED h Spanninga Vector LED Gepäckträger rücklicht, eigene Stromversorgung extras multifunkt. LCD Anzeige beleuchtet, abnehmbar, 3 Unterstüt zungstufen, Post Moderne Glide Federsattelstütze, höhenverst. Seitenständer, winkelverst. Vorbau, ergon. Griffe, Alu-Gepäck träger, Rahmenschloss, 35 l Gepäckträgertasche Preis Komplettfahrzeug  2.299 € Preis Ersatzbatterie  499 €

Telefon  0049 211 998940 Fax —

Mail info@giant-bikes.de Web www.giant-bicycles.com

links  Der Giant Antrieb in seiner immer wieder verbesserten Version. Diesmal neu: der noch robustere Kabelschutz, der nun nicht mehr aus Kunststoff und mit exponierten Stellen sondern aus Metall ist. So sind die empfindlichen Kabel auch bei einem Sturz bestens geschützt. · Rechts  Neu und elegant die Verkleidung des großen Tretlager Sensors. Dieser ist und bleibt Geschmacksache. Entweder man mag das weiche Tretgefühl, das mit diesem Sensor bei starkem Tritt einhergeht oder man findet es eher unangenehm. ExtraEnergy.org 143


GIANT Twist Esprit Double Power - Test vélo électrique 03/2011