Issuu on Google+

freizeit — wellness

Flyer · R8 testsiegel

36

fahrzeuge im test

s

gu eh r

t

2011 juli

Produktgruppenzugehörigkeit Wellness S-Pedelec K-Faktor 8

Fazit  Schon die Vorserie erweist sich als »Sehr Gut« geeignet, wenn man mit E‑Motor zügig und sportlich unterwegs sein will.

Biketec traut sich was und kann auf seine langjährige Erfahrung im Elektrovelo Markt vertrauen. Mit dem Flyer R8 haben die Schweizer ExtraEnergy eine Vorserie in den Test gegeben und ziemlich überzeugt. Die Ausstattung ist gewohnt hochwertig mit gut funktionierender Sram DualDrive und bissigen hydraulischen Magura Scheibenbremsen. Der auffallend rote Spritzschutz von SKS ist Erkennungsmerkmal. Die Rahmengeometrie ist Konzept in Form, denn das R8 ist für sportliche Fahrer gedacht. Der 250 W starke Panasonic Antrieb ist offen, unterstützt also über 25 km/h hinaus. Die 12 Ah Batterie ist nicht groß und die Unterstützung des Systems im Test eher harmonisch als kräftig. Gut, sportliche Fahrer kommen so auf ihre Trainingseinheiten, würden sich dafür vielleicht aber doch noch mehr Power bei kräftigem Tritt wünschen. besonderheiten + starke Unterstützung Berg, Stadt + Anfahrhilfe + direkte Motoransteuerung per Kraftsensor + – LC Display mit vielen Funktionen + – versicherungspflichtig – hohe Anschaffungskosten

136 ExtraEnergy.org

Bei den Fahrtests in Tanna war die Software des Antriebes mehr auf Reichweite als auf Unterstützung getrimmt und die soliden Werte bei relativ hoher Unterstützung zeugen davon. Beim Ergonomietest wurde die Einstellung gewechselt und sorgte für Begeisterung bei den Testern. Plötzlich war das sportliche Fahrvergnügen mit richtig hohen Geschwindigkeiten da und der Flyer des Öfteren mal länger unterwegs. Bei einer Trittfrequenz von mindestens 85 soll der Wirkungsgrad des Antriebes am höchsten sein. Befragen Sie am besten Ihren Flyer Händler und probieren Sie Ihre Wunscheinstellung aus. Die Vorserie des Flyer R8 weckt Vorfreude auf die Serie und kann bei ExtraEnergy schon vorab ein Sehr Gut in der Wellness Kategorie einfahren. Wer schick und schnell mit Versicherung unterwegs sein will, sollte das R8 im Auge behalten.


freizeit — wellness

Flyer · R8

messwerte fahrleistung tour Reichweite (in km) 41 51 Ø - Geschwindigkeit (in km/h) 27,2 34,6 Unterstützungsfaktor 1,1 1,8 fahrleistung berg Reichweite (in km) 20 29 Ø - Geschwindigkeit (in km/h) 22,0 31,9 Unterstützungsfaktor 1,3 1,6 fahrleistung stadt Reichweite (in km) 27 34 Ø - Geschwindigkeit (in km/h) 16,5 17,6 Unterstützungsfaktor 1,5 1,8

gewicht Fahrzeug (in kg) Batterie (in kg)

22,9 22,7 2,6 2,4

leistungsvergleich 32 24,4 0,8

20 16,8 0,7

22 14,5 0,6

36,1

Zu sehen sind die Messwerte der Anfahrt am Berg eines Testfahrers. Auf 250 m Länge bei 12 % einer Diedurchschnittlichen hellblaue Fläche stellt dieSteigung Platzierungvon des Rades im Vergleich zu allen Pedelecs (S-Pedelecs) im Test dar. zeigt sich hier die Stärke des Pedelecs unter Spitzenlast. Die dunkelblaue Fläche zeigt sein Abschneiden gegen-

ergonomietest Akku entnehmen Eindeutige Zuordnung des Ladegeräts Akku einsetzen Befestigung auf Heckträger Tragbarkeit (Treppe hoch und runter) Auf Ladekante heben Ergonomische Anpassung Fahrmodus einstellen Fahreigenschaften mit Motor Fahreigenschaften ohne Motor Antriebslautstärke Bedienkomfort Standfestigkeit beim Abstellen Design und Optik

1,5 1,6 1,6 2,1 2,1 1,9 2,4 1,6 1,8 2,0 1,7 1,8 1,6 1,7

über seinen Konkurrenten innerhalb der Produktgruppe.

3,9

fahrraddaten zul. gesamtgewicht  120 kg antrieb  250W Hinterradnabenmotor Sensorart Drehmomentsensor batterie  310,8 Wh (25,9V, 12Ah) Li-Ionen Akku,   abnehm- & abschließbar Batterieladestandsanzeige genau rahmen  28" Alu grössen H 50 cm gabel  RST Monoshock schaltung  Sram Dualdrive 27-Gang Kettenschaltung, Rapidfire bremsen v/h hydr. Scheibenbremse Magura Louise

Biketec AG Schwende 1 · 4950 Huttwill · Schweiz

laufräder v/h Alexrims XT19 Alu Hohlkammer v Alu  h Sram Dualdrive bereifung  Schwalbe Marathon Supreme 37-622, mit Reflexionsstr. beleuchtung v LED Cyo IQ-TEC h Toplight Line Plus LED, eigene Stromversorgung extras multifunkt. LCD Anzeige beleuchtet, 3 Unterstützungsstufen, Anfahrhilfe, höhenverst. Seitenständer, winkelverst. Vorbau, ergonom. Griffe, Racktime Alu-Gepäckträger Preis Fahrzeug  3.690 € Preis Ersatzbatterie  595 €

Telefon  0041 62959 55 55 Fax  0041 62959 55 66

Mail info@flyer.ch Web www.flyer.ch

Links  Ein legales Fahrradlicht, das blendet. Die Lumotec IQ Serie mit Tagfahrlicht ist eine feine Sache, die sicherlich einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit im Sinne von »gesehen werden« leisten wird. · Rechts  Durch Drücken des weißen Knopfs am rechten Lenkergriff startet das Pedelec ohne Tretunterstützung und fährt so rein elektrisch, jedoch nur bis 20 km/h, danach unterstützt der Motor nur, wenn man tritt. So ist es ein S-Pedelec für das keine Helmpflicht besteht. ExtraEnergy.org 137


FLYER R8 - Test vélo électrique 2011