Page 1

ENGLISH DEUTSCH NUMBER 12 / APRIL 2018 / NUMMER 12 / APRIL 2018

News / Art and Culture / Gastronomy / Tourism Nachrichten / Kunst und Kultur / Gastronomie / Turismus


Financial Sensibility. Have you heard that term before? I hadn’t and quite frankly I am surprised. I thought it was just a marketing phrase to attract more clients, but as I became more familiar with INTERCAM’s services and my financial needs were met (as small as they were), I came to fully understand its meaning.

Finanzielle Sensibilität. Haben Sie diesen Begriff schon einmal gehört? Ich kannte ihn nicht und war ehrlich gesagt überrascht. Ich dachte, er sei nur eine Marketingfloskel um mehr Kunden zu gewinnen, doch je vertrauter ich mit den Dienstleistungen der INTERCAM wurde und meine finanziellen Bedürfnisse (so klein sie auch waren) erfüllt wurden, lernte ich die volle Bedeutung dieses Begriffs zu schätzen.

Looking to find a balance between reason and emotion, INTERCAM is rediscovering banking. They are a proud Mexican financial group with 20 years’ experience operating within the Country. It started as a Money Exchange Business and has expanded its services to meet their Clients financial needs quickly, easily, safely, effectively and in the most humane manner possible. Within this Institution, you can find a wide range of services, such as electronic banking, foreign exchange, insurance broker, funds and savings, financial advice, escrows and Fideicomisos… all of them customized to each client’s needs.

Auf der Suche nach einem Gleichgewicht zwischen Vernunft und Gefühl entdeckt man mit INTERCAM ein innovatives Bankingsystem. Es ist ein stattliches mexikanisches Finanzunternehmen mit 20-jähriger Erfahrung, welches mit Geldwechselgeschäften begann und seine Dienstleistungen mit der Zeit erweiterte, um so den Finanzbedarf seiner Kunden schnell, einfach, sicher und effektiv auf die humanste Art und Weise zu decken. Innerhalb dieses Unternehmens finden Sie eine Vielzahl von Serviceleistungen wie Electronic Banking, Devisengeschäfte, Versicherungsvermittlung, Fonds und Ersparnisse, Finanzberatung, Treuhandgeschäfte und Trusts ... den Bedürfnissen jedes Kunden angepasst.

I believe that when we need to see clearly on important issues, no matter the topic, reading upon the subject isn’t enough to explain its reasons, the hows and whys. What we really need is an expert to look us in the eye and thoroughly take time to explain it all and guide us until we have no more doubts. INTERCAM’s Financial Humanism philosophy takes form in people, not machines, which give answers and solutions to both individuals and companies. For INTERCAM, congruence between thinking, speaking and acting is the basis for establishing a relationship of trust with each of its clients under a strict margin of confidentiality.

Ich glaube, dass wenn wir über ein wichtiges Thema, egal welcher Natur, Klarsicht gewinnen müssen, ist es einfach nicht genug über dies nur zu lesen, damit man sich die Gründe, das Wie und Warum, erklären könnte. Was wir in solch einem Fall wirklich brauchen ist ein Experte, der uns direkt in die Augen schaut und sich die nötige Zeit nimmt um uns alles gründlich zu erklären und uns so zu beraten bis wir keine Zweifel mehr haben. Die finanzielle Humanismus-Philosophie der INTERCAM drückt sich durch die Menschen aus, keine Maschinen oder Programme, die den Kunden, Privatpersonen und Unternehmen, Antworten und Lösungen darlegen. Für INTERCAM ist die Kongruenz zwischen Denken, Sprechen und Handeln die essenzielle Basis für eine vertrauensvolle Beziehung mit seinen Kunden unter strenger Vertraulichkeit.

Did you know that INTERCAM also offers loans for working capital? This credit, designed to promote the financial development of small and medium enterprises, simplifies and summarizes everything that an entrepreneur can require from a financial institution, in addition to being a healthy and robust alternative for business growth.

Wussten Sie, dass INTERCAM auch Kredite für Working Capital bietet? Dieser Kredit zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen vereinfacht und umfasst alles, was ein Unternehmer von einem Finanzinstitut erwartet, abgesehen davon, dass es eine gesunde und robuste Alternative fürs geschäftliche Wachstum darstellt.

It’s important to mention that INTERCAM is particularly focused on the international market, both on local residents and/or on vacationers.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass INTERCAM speziell auf den internationalen Markt ausgerichtet ist: sowohl in Bezug auf hiesige Anwohner und/oder Urlauber.

Finally, though the range of services are flexible and can adapt to the customer’s requirements, their process are ISO-9000 certified, which endorses the quality and response time to the customer.

Zuletzt ist noch zu unterstreichen, dass sein Managementsystem ISO-9000 zertifiziert ist, was die Qualität und Reaktionszeit gegenüber dem Kunden garantiert, wenn auch das Leistungsspektrum flexibel ist und sich den Anforderungen des jeweiligen Kunden anpasst.

For more information about the services INTERCAM offer and how they can help you, call them at (449) 996-0622

Weitere Informationen bezüglich der von INTERCAM angebotenen Dienstleistungen und wie sie Ihnen zur Verfügung stehen können, erfahren Sie unter (449) 996-0622.


News / Nachrichten Government signs agreement with Waze to improve mobility

Business / Geschäft Management in Mexico / Management in Mexiko

Art and Culture / Kunst und Kultur Map / Stadtplan San Marcos National Fair / Die Feria Nacional von San Marcos Foro del Lago

Gastronomy / Gastronomie Tequila Number 12 / April 2018 Magazine addressed to the English-speaking community based in Agauscalientes, Mexico. Nummer 12 / April 2018 Magazin für die deutschsprachige Gemeinschaft, die auf Agauscalientes, Mexiko.

Board: Eduardo Sánchez Macías y Alberto Sánchez Macías. Editorial Staff: Eduardo Sánchez Macías y Ma. de Lourdes Sánchez Macías. Fotografía de Portada:

Balaustrada del Jardín de San Marcos / Hugo Martínez / flickr.com

5 6 10 12 15 18


Government signs agreement with Waze to improve mobility By Susana Berumen State Government Bulletin

Governor Martín Orozco Sandoval announced an alliance for the exchange of data with Waze, the leading free navigation application with traffic conditions in real time, in order to improve mobility in Aguascalientes, through Connected Citizens Program, which promotes safer routes for citizens. “Since the beginning of my administration, we have joined efforts to consolidate Aguascalientes as an intelligent state, through a strategy to modernize government services; We constantly encourage the use of technology in our citizens, and with this collaboration agreement, we want to facilitate mobility conditions, in addition to contributing to the strengthening of the largest community of drivers worldwide “, said Orozco Sandoval. With this agreement, the Government of the State of Aguascalientes will share with Waze information about alternate routes and construction of public works, to offer a comprehensive, complete and updated view of the conditions in which the streets, avenues and arteries of circulation are located; The alliance will also allow preventive notification to users of the application, about the places where parades and massive activities will take place that may affect vehicular traffic. The Connected Citizens Program allows free interaction between drivers who use the application, since they can exchange data that allows them to decide and plan their routes safely, to know alternate routes, avoid closures by public works, avoid road congestion and be notified of any car incident, all in real time and free of charge.

“The State of Aguascalientes joins other Latin American partners from Connected Citizens Program who have invested on the development of an innovative and collaborative community”, said Paulo Cabral, director of Development for Latin America at Waze. “Particularly in Latin America, partners share resources and knowledge proactively to help others imitate their success. With the addition of Aguascalientes, we are excited to see how the community will continue to foster innovation and collaboration within Latin America to have smarter cities on mobility, and have success stories and knowledge that might help the entire network of partners “He concluded. About Waze Waze is the social navigation pioneer, leveraging mobile technology and a passionate global community to redefine expectations of today’s maps. Waze is home to the world’s largest network of drivers who work together daily to outsmart traffic and save time and money. The app consistently recommends the fastest routes based on real-time driving and data from more than 90 million users. From traffic reroutes to low gas price alerts and relevant offers from favorite brands, Waze is one of the most comprehensive driving companions in the marketplace. To know more about Connected Citizens Program, visit: https://www.waze.com/ccp To download Waze free app for iOS or Android, visit: http://www.waze.com

5


6

Management in Mexico By/Von Olivier Soumah-Mis

Cross Cultural Coach / Interkultureller Coach

Management in Mexiko


As usual in these cultural issues, I will generalize cultural traits but of course everything written is never 100% true. Here we talk about cultural trends. The role of the manager in Mexico is much broader tan European or American managers are used to. Management in a very Mexican company is paternalistic styled, this means, the boss is the father, and the subordinates are the children and many times behave like such, and it is the father/ boss who decides everything. As we have seen in part 1, the orders, decisions, proposals, solutions come from the top and are not questioned. This paternalistic system generates non proactive subordinates, who do not make proposals and do not take initiatives. And in general the boss, is merely a boss and not a leader. In addition, the foreigner manager will have to be very attentive to his team. Mexican education with overprotecting parents plus a paternalistic management, infantilizes the subordinates taking away all initiative and responsibility creating very dependent adults: Dependents of the parents. Children, for example, do not leave the house until they get married, and in certain regions of the countryside, even married they stay in the husband’s parents house. The consequences, Mexicans have many qualities to expatriate, such as adaptation, Mexicans are very resilient and curious; but has a weak point are family ties. Family separation and especially with the mother, is very difficult. They are not very mobile. Authority dependent, the boss or the team leader. It is difficult for Mexicans to assume responsibilities, to be autonomous, to take initiatives, as they often say: “The boss gets paid, in order to assume responsibilities and decision making”. The fear of error and punishment make the subordinate feel insecure when taking responsibility or making a decision. European and American leaders, used to more “mature” subordinates that are professionally assuming, in Mexico will have to employ plenty of energy to adapt to the Mexican reality on certain aspects of management: Team motivation: Mexicans low self-esteem will force the team leader to be always, non-stopping, motivating his team. Mexicans, to feel safe, need the support, advice, and congratulations of his boss. Team leaders become the team’s backbone on which all subordinates are going to be supported. The energy drain for team motivation is and must be intense. Scolding subordinates: Never in front of others. It is better to call the person in your office, close

the door and try to understand what happened, the reason of the error. Humiliating or yelling will be completely counterproductive. It is far more efficient to be pedagogical, to analyze with the person the error and explain what to do instead. There is a rule in Mexico that we must follow: “The first to yell, loses”, even if you are right being upset. Pressing management: The Management practiced in the United States, putting teams under preassure, by being very demanding in terms of results, does not work in Mexico. Mexicans do not survive to pressure. Putting team members in competition is risking the team for division, each member working on their own with no collaboration among them. Another important aspect that is very different from European and American cultural customs, is that in Mexico there is no differentiation between personal and professional life. This means that the team leader must be interested in his subordinates private life. Ask about their children, mother, are important things in Mexico. To show interest in people we work with is to generate trust, appreciation from subordinates towards the leader or boss. Whereas in the U.S. or Germany would be negative to make private questions, it would be negative not to make them in Mexico. In this sense, the quality of the relationship between leader and team is what makes the difference. Let us not forget that Mexicans are emotional and you would be able to obtain a lot from them if they appreciate you, if they like you. This happens through the private side, not the professional one. The management rule in Mexico is similar to “the iron hand is a silk glove”. This means, plenty authority with plenty closeness to team members. The problem is balancing the two opposites. Qualification level is another difference that usually generates problems in multicultural team companies. In many cases expatriate directors/ executives have a demand level that may not agree with the country’s cultural reality. In some cases, unintentionally, the expatriate leader puts pressure on their teams by demanding what they were used to obtain in the United States or Germany, in terms of timing, quality, accuracy, etc. Sometimes that requirement may be different in relation to Mexican standards. The objective would be to place at the teams’ level and support them in the growth and continuous improvement. Every country has its strengths and weaknesses or improvement areas, in the next article we will talk about the qualities of Mexicans.

7


Wie immer, in Bezug auf diese kulturellen Themen, werde ich die Kulturmerkmale verallgemeinern, aber natürlich stimmt nicht immer alles Geschriebene zu 100 Prozent. Wir sprechen eben ganz generell über kulturelle Tendenzen. Die Rolle des Managers in Mexiko ist viel umfangreicher als was Manager in Europa oder in den USA normalerweise gewohnt sind. Das Management eines typisch mexikanischen Unternehmens ist paternalistisch, d. h. der Kopf des Unternehmens ist der Vater und die Untergebenen sind die Kinder, die sich auch wie diese verhalten. Zum Großteil ist es der Vater / Chef, der alles entscheidet.

8

Wie wir schon im ersten Teil gesehen haben, kommen die Befehle, Entscheidungen, Vorschläge und Lösungen von oben und werden nicht angezweifelt. Dieses paternalistische System schafft Untergebene, die nicht proaktiv sind, und weder Vorschläge machen noch Initiative ergreifen. Und im Allgemeinen ist der Chef halt nur ein Chef und keine Führungskraft. Darüber hinaus muss sich der ausländische Manager sehr um sein Team kümmern. Die Erziehung „a la mexicana“ mit überfürsorglichen Eltern zusammen mit einem paternalistischen Management, welches seine Untergebenen so gut wie entmündigt, haben beide zur Folge, dass diesen Mitarbeitern jegliche Initiative oder Verantwortung entzogen wird und sie zu sehr abhängigen Erwachsenen werden: Abhängig von ihren Eltern. Erwachsene Kinder verlassen zum Großteil das Elternhaus erst, wenn sie heiraten, und in verschiedenen Landesregionen lebt das verheiratete Paar in einem Haus zusammen mit den Schwiegereltern. Die Folgen hiervon sind, dass Mexikaner zwar viele Qualitäten zum Auswandern hätten, wie zum Beispiel ihre Anpassungsfähigkeit, Belastbarkeit und auch Neugier, aber ihre Schwachstelle sind die familiären Bindungen. Die Trennung von der Familie und speziell von der Mutter ist sehr schwierig. Sie kennzeichnen sich nicht durch ihre Mobilität. Abhängig von der Autorität, dem Chef, dem Teamleiter. Es fällt dem Mexikaner schwer Verantwortung zu übernehmen, unabhängig zu sein, Initiative zu ergreifen, und wie so oft gesagt wird: „Dem Chef zahlen sie, damit er Verantwortung übernimmt und Entscheidungen trifft“. Die Angst Fehler zu begehen und dafür bestaft zu werden bewirkt im Untergebenen, dass dieser sich zum Zeitpunkt der Übernahme von Verantwortung oder dem Treffen von Entscheidungen sehr unsicher fühlt. Die europäische bzw. amerikanische Führungskraft ist – von einem professionellen Standpunkt ausgehend „reifere“ Untergebene gewöhnt, und wird hier in Mexiko viel Energie aufbringen müssen um bestimmte Punkte ihres Managements an die mexikanische Realität anzupassen: Die Motivation des Teams: Das geringe Selbstwertgefühl des Mexikaners verpflichtet die Führungskraft dazu, ein Team konstant und ohne Unterlass anzuspornen. Um sich sicher zu fühlen braucht der Mexikaner die Unterstützung und Beratung, aber auch die Glückwünsche von Seiten seines Chefs. Der Teamleiter wird zur tragende Säule des ganzen Teams. Der Verschleiß in Bezug auf die für die Motivation des Teams zu investierende Energie ist und muss intensiv sein.

Einen Untergebenen zurechtweisen: Niemals vor anderen. Es empfiehlt sich, die Person in Ihr Büro zu rufen und die Tür zu schließen. Jetzt versuchen Sie zuerst zu verstehen, was passiert ist, und danach suchen Sie nach dem Grund für diesen Fehler. Beleidigen oder anschreien wären völlig abträglich. Es ist viel effizienter eine Lehrerrolle einzunehmen und den Fehler zusammen mit der Person zu analysieren und ihr zu erklären, was man hätte besser machen können. Es gibt eine Regel in Mexiko, die man kennen muss: „Der Erste, der schreit, verliert“. Auch wenn Sie guten Grund dazu haben, verärgert zu sein. Das Druck ausübende Management: Ein in den USA übliches Management, welches die Arbeitsteams unter Druck setzt und in Bezug auf die Ergebnisse sehr fordernd ist, funktioniert in Mexiko nicht. Der Mexikaner überlebt den Druck nicht. Ein Wettbewerb unter Kollegen des gleichen Teams würde heißen, eine Spaltung des Teams zu riskieren, so dass jedes Mitglied für sich allein arbeite, ohne mit den anderen zu kooperieren. Ein weiteres wichtiges und sehr unterschiedliches Merkmal innerhalb der kulturellen Gepflogenheiten von Europäern und Amerikanern ist, dass in Mexiko keine Trennung zwischen Privat- und Berufsleben gemacht wird. Dies bedeutet, dass sich der Teamleiter für das Privatleben seiner Untergebenen interessieren muss. Die Fragen nach den Kindern, der Mutter, etc, sind wichtig in Mexiko. Das Zeigen von Interesse hinsichtlich der Mitarbeiter erzeugt Vertrauen und eine Wertschätzung seitens der Untergebenen gegenüber der Führungskraft. Während in den USA oder Deutschland Fragen nach dem Privatleben als unbequem wahrgenommen werden, wäre es in Mexiko sehr verpönt, diese nicht zu stellen. In diesem Sinne ist es die Qualität der Beziehung zwischen der Führungskraft und ihrem Team, die einen großen Unterschied macht. Es ist nicht zu vergessen, dass Mexikaner emotional sind, und Sie erhalten viel von ihnen im Gegenzug, wenn sie Sie schätzen und mögen. Dies geschieht auf der rein persönlichen, nicht der beruflichen Ebene. Die Regel für ein Management in Mexiko ist so etwas wie „eine eiserne Hand im Samthandschuh“, was soviel bedeutet wie viel Autorität mit großer Nähe zu den Mitarbeitern. Die Schwierigkeit besteht darin, die beiden Gegensätze ins Gleichgewicht zu bringen. Das Niveau des Anspruchs ist ein weiterer Unterschied, der Probleme in den Unternehmen schafft, welche multikulturelle Teams handhaben. In vielen Fällen stellen die Expat-Manager/Führungskräfte Anforderungen, die der kulturellen Realität des Landes nicht entsprechen. In Mexiko gibt es eine Tendenz sich mit „mehr oder weniger“ zufrieden zu geben. In einigen Fällen übt der Expat-Manager unabsichtlich Druck auf sein Team aus und fordert, was er aus den USA oder Deutschland hinsichtlich Zeit, Qualität, Genauigkeit, usw. gewohnt war. Manchmal sind diese Ansprüche zu hoch für mexikanisches Niveau. Das Ziel könnte sein sich auf das Teamlevel zu begeben und es in ihrem Wachstum und kontinuierlichen Verbesserungen zu unterstützen. Jedes Land hat seine Stärken und Schwächen sowie Bereiche für Verbesserungen, im nächsten Artikel sprechen wir über die Qualitäten der Mexikaner.


Plaza de toros San Marcos. Generally novilladas are held in this plaza, of less capacity that the Plaza Monumental.

In der kleineren Plaza de toros / Stierkampfarena San Marcos finden in der Regel Stierkämpfe mit Jungstieren statt. Templo de San Marcos. Also known as the Churchof Our Lady of Carmen, was built in 1764 in the heart of the neighborhood of San Marcos.

10

Templo de Nuestra Rosario. Also know La Merced, built in ing possess great i architectural style i

Der Tempel von San Marcos ist auch bekannt als die Pfarrei der Nuestra Señora del Carmen / Unsere Jungfrau auf dem Berg Karmel und wurde im Jahr 1764 im Herzen des Stadtteils San Marcos errichtet.

Isla San Marcos. Park with wide green open spaces, a lake with fountains, game zone and livestock exposition, it is also part of San Marcos National Fair.

Die Isla / Insel San Marcos ist ein Freizeitpark mit großzügigen Grünflächen, einem See mit Springbrunnen, einer grossen Achterbahn und der bekannten Tierschau der Feria von San Marcos.

Livestock exposition. Cattle and farm animals show, it hosts special expositions for horses, a variety of breeds of cattle, cows, sheep, goats, poultry and other farm animals. It also includes horse shows and special exhibitions.

Die Tierschau zeigt Exemplare aus der Viehzucht, wie Pferde, Kühe, Schafe, Ziegen und andere Nutztiere.

Der Tempel der del Rosario / Uns Rosenkranzes ist a ter dem Namen C ced / Kapelle de und wurde im Jah Er zählt aufgrund architektonischen wichtigen Gebäud

Game Zone. Featuring thrill rides, a roller coaster and family attractions this area is located at Isla San Marcos.

Die Zona de juegos ist ein abgegrenzter Karussell-Bereich mit Attraktionen für die ganze Familie.

Jardín de San Marcos. Main garden of the April festival.

Der Jardín / Garten von San Marcos ist das Herz des grossen Volksfestes im April.

Teatro del Pueblo / Popular theatre. This concert hall shows music and culture. The access is free.

Das Teatro del Pueblo / Volkstheater präsentiert kulturelles und musikalisches Programm. Sein Eintritt ist kostenlos.

Plaza tal B impo the m

Die b Stier der w len S


ra Señora del wn as Church of n 1674, this buildimportance for the it presents.

11 The Cathedral Basilica of Our Lady of the Assumption (Spanish: Catedral Basílica de Nuestra Señora de la Asunción) Also Aguascalientes Cathedral It is the main Catholic building of the city of Aguascalientes in Mexico, and one of the emblematic monuments of the city. It is located in Plaza de la Patria.

Nuestra Señora sere Jungfrau des auch bekannt unCapilla de la Merer Barmherzigkeit hre 1674 errichtet. d seiner diversen n Stile als eins der de dieser Stadt.

Casino. Only for adults for being a betting house. Palenque. This place hosts concerts and cockfights.

Das Casino befindet sich im Palenque und ist nur für Erwachsene, da Wetten und Glücksspiele angeboten werden. Im Palenque werden Hahnenkämpfe und Konzerte durchgeführt.

a de Toros Monumental / MonumenBullring.Considered one of the most ortant of the country, this plaza hosts most important bullfights.

beeindruckende Plaza de toros / rkampfarena Monumental ist eine wichtigsten Arenas im internationaStierkampf.

Casa de la Cultura is part of the Cultural Institute of Aguascalientes, it offers cultural events, such as expositions, theatre plays, as well as a wide range of courses ranging from music school, theatre, painting and sculpture.

Das Haus der Kultur gehört zum Kulturinstitut von Aguascalientes (ICA) und ist der Ort, an dem kulturelle Aktivitäten für die breite Öffentlichkeit angeboten werden, wie z.B. Ausstellungen, Theaterstücke, Kulturprogramme und Kurse.

Die Kathedrale von Aguascalientes ist das wichtigste Gebäude der katholischen Kirche in Aguascalientes und ist Nuestra Señora de la Asunción / Unserer Jungfrau Mariä Himmelfahrt gewidmet. Nightclubs Area. Place where bars and clubs are located.

Die „Zona de Antros“ ist ein abgegrenzter Bereich, in dem Diskotheken, Clubs und Bars angesiedelt sind.

The Foro del Lago. Forum of the Lake is a stage in the midst of an artificial lake, adorned with fountains where several musical artists perform.

Das Foro del Lago / Forum des Sees ist eine Bühne inmitten eines künstlichen See, der mit Springbrunnen geschmückt ist, wo mehrere musikalische Künstler auftreten.


12

San Marcos National Fair

In 1851 San Marcos neighborhood became the location to frame a commercial fair that would become the first antecedent of the National Fair. It was held in Aguascalientes since 1928 on November in el Parian, which was afterwards moved to April, because during this month the festivities in honor to San Marcos were held and the garden looked at its best.

Around the garden a balustrade of quarry stone was built with an entrance looking at each of the cardinal points, the project was finished in 1847. Finally fountains, iron benches and a kiosk along the garden were added in 1980s. Each year the fair would give more importance to the neighborhood of San Marcos, thus cultural expressions and bullfights were increasing every time; in 1986 a bullring was built near the garden of San Marcos under the command of the businessman Jose Dosamantes, which was opened on April 24th, 1896. Nowadays Aguascalientes has a modern bullring and one of the most important nationwide.

San Marcos Fair was named National Fair in 1958 by the president Adolfo Lopez Mateos.

San Marcos National Fair (FNSM) include historical places that play a main role for the enjoyment of its visitors, such as El Palenque, where cockfights take place, in these bird fights the audience bet for the winning animal. However this is not the only activity in this location, it is also the stage of artists and musicians mainly Mexican; and the Casino, which is located next to the Palenque and is one of the main attractions for all gamblers and bettors. There are other relevant spots at Feria de San Marcos; the livestock exposition, where cattle and farm equipment is showed to the public; a variety of music forums, such as the lake forum, the “teatro del pueblo”, platform for a variety of concerts for free. Also Street theater at Carranza street, the “ferial” staged at Aguascalientes Theater, that is a dance-theatrical performance about diverse topics each year.


m Jahr 1851 fand im Stadtteil von San Marcos ein großer Vieh- und Getreidemarkt, eine sogenannte Feria, statt, welcher als Vorläufer der Feria Nacional von San Marcos gilt. Ab 1928 wurde dann die Feria im Monat November im Parian von Aguascalientes abgehalten, und Jahre später auf den Monat April verschoben, da am 25. April der Ehrentag vom Evangelisten San Marcos gefeiert wird und der Garten dieses Stadtteils, der Jardín de San Marcos, im April am schönsten ist. Es wurde rund um den Garten eine Balustrade aus rosafarbigem Vulkangestein, welches typisch für diese Region ist, gebaut zusammen mit prächtigen Zugangstoren gemäss der vier Himmelsrichtungen. Dieses Projekt wurde im Jahr 1847 fertiggestellt, und danach in den 80er Jahren wurden Brunnen, Eisenbänke und ein Kiosk hinzugefügt. Mit jedem Jahr wuchs der Stadtteil von San Marcos durch die Feria an Bedeutung und es gab zunehmend mehr kulturellen Aktivitäten, wie die Stierkämpfe, die Teil der Festlichkeiten waren. Am Rand des Jardín de San Marcos wurde vom Stierkampf-Unternehmer José Dosamantes eine Stierkampfarena gebaut, die am 24. April 1896 eingeweiht wurde. Heute besitzt Aguascalientes eine moderne Stierkampfarena, eine der wichtigsten auf nationaler Ebene.

Die Feria von San Marcos wurde 1958 von Präsident Adolfo López Mateos zu einem nationalen Volksfest ernannt. Die Feria Nacional von San Marcos (FNSM) findet an historischen Orten statt, was für ihre Besucher sehr attraktiv ist und den Genuss steigert. Da gibt es u.a. den Palenque, die Hahnenkampfarena, in der zwei Hähne in einer Arena aufeinander losgelassen werden. Die Zuschauer wetten auf das gewinnende Tier. Aber dies ist nicht die einzige Aktivität in dieser Arena, die auch als Bühne für ein abwechslungsreiches Programm guter musikalischer Künstler, vor allem aus der nationalen Musikszene, dient. Im gleichen Gebäude befindet sich das Casino, eine der Hauptattraktionen für alle, die das Spiel und die Wetten lieben. Weitere Bereiche der Feria von San Marcos, die einen Besuch wert sind, ist z.B. die Tierausstellung Exposición Ganadera, wo Exemplare aus der Nutztierhaltung präsentiert und ausgestellt werden. Über das Stadtzentrum verteilt gibt es mehrere Bühnen, wie das Foro del Lago und das Teatro del Pueblo, auf denen täglich kostenlos Konzerte angeboten werden. In der Calle Carranza gibt es ein Straßentheater und im Teatro Aguascalientes wird der Ferial aufgeführt, eine theatralisch/tänzerische Darstellung von diversen Themen jedes Jahr.

DieFeriaNacionalvonSanMarcos

13


Named International Center for Accelerated Rehabilitation in Physiotherapy, CIRAF, was created with the objective of rehabilitating and training of students in rehabilitation and physical preparation.

Unter dem Namen CIRAF, Internationales Zentrum für beschleunigte Rehabilitation in der Physiotherapie, entstand ein Reha-Zentrum, welches zum Ziel die Rehabilitation und Ausbildung von Schülern bzw. Studenten in körperlichem Konditions- und Rehabilitationstraining hat.

To be able to set rehabilitation new global concepts, whether in prevention, post and pre surgery rehabilitation or only an injury or dysfunction rehabilitation, giving a personalized and individualized attention to every patient.

Wir führen weltweit neue Konzepte in Bezug auf die Rehabilitation ein, sowohl in der Vorbeugung, der pre- und postoperativen Rehabilitation wie auch in der Rehabilitation einer Funktionsstörung oder Verletzung, zusammen mit einer persönlichen und individuellen Betreuung aller unserer Patienten.

ciraf@ciraf.com.mx

Tel (449) 153 00 25 y 153 05 61 Tepatitlán 102, Col. Fátima, Aguascalientes, México


15

FREE ACCESS KOSTENLOSER ZUGANG


Tequila How to drink tequila

18

The easiest way to drink tequila is in a tequila glass (caballito), its capacity allows to pour exactly the dose that should be served in each drink, it can be consumed with lemon and salt or a prepared sangria. Tequila can be served with an enormous variety of beverages, on this issue we present the preparation of a few: Margarita · 50 ml tequila · 20 ml cointreau · 30 ml lemon juice A classic cocktail for a classic liqueur; Shake and strain the ingredients into a coupe glass and garnish with a lemon wheel. Tequila Sunrise · 50 ml tequila blanco · 25 ml lime juice · grenadine · orange flower water · 1 orange Add the ingredients in a shaker and shake the drink with ice. Subsequently drain the drink in a coctail glass, garnish with an orange peel. Pour the tequila and orange juice into glass over ice. Add the grenadine, which will sink to the bottom. Stir gently to create the sunrise effect. Garnish and serve. Tequila Fizz · 50ml tequila · 25ml fresh lime juice · 2 teaspoons of sugar · ice · mineral water Pour 50ml of tequila, 25ml lemon juice, sugar and ice into a cocktail shaker or jar, close the jar and shake strongly. Serve on a glass and add mineral water.

Trinken tequila Tequila kann in einer Vielzahl von Getränken serviert werden. In dieser Ausgabe zeigen wir Ihnen die Zubereitung der folgenden. Margarita · 50 ml Tequila · 20 ml Cointreau · 30 ml Limonensaft · Limone Die Zutaten in einen Shaker geben und gut schütteln. Die Mischung in ein Margarita-Glas geben, Eis hinzufügen und mit einer Zitronenscheibe dekorieren. Tequila Sunrise · 50 ml weißer Tequila · 25 ml Limettensaft · Grenadine · Orangenblütenwasser · Orange Die Zutaten in einen Shaker geben und das Getränk mit Eis mischen. Dann durch ein Sieb in ein Cocktailglas geben und mit Orangenschale oder –scheibe dekorieren. Tequila Fizz · 50 ml Tequila · 25 ml Limettensaft · Zucker · Limette · Mineralwasser 50 ml Tequila, 25 ml Limettensaft, 2 Teelöffel Zucker und Eis in einen Shaker geben und gut durchschütteln. In ein Glas schütten und mit Mineralwasser nach Geschmack auffüllen. Mit Limette dekorieren.


Comprehensive diagnostic services San Jeronimo Laboratory Integrierte Dienstleistungen und Diagnosen Labor San Jerónimo Blvd. Miguel de la Madrid 1918 Fracc. Campestre PH/Telefonnummern 153 00 90/ 993 25 69

SJ

Medical Services

South / Im Süden der Stadt: Av. Aguascalientes Sur Intersection with / Kreuzung mit Diego de Ibarra Street Fracc. Jardines de las Fuentes Hours: Monday to Saturday 7:00 to 14:00 Öffnungszeiten: montags bis samstags von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr


The best of our family, for your family. Das Beste von unserer Familie für Ihre Familie. Mercedes-Benz Clase V.

01 800 0024 365 La fotografía que aquí aparece es ilustrativa y puede ser modificada sin previo aviso. “Mercedes-Benz” es una marca de Daimler.

Aguascalientes Blvd. a Zacatecas Nte. 807 Tel. (449) 910 9670 eurocentrocamionero.com

Abril 2018 expat  

EXPATS MAGAZINE

Abril 2018 expat  

EXPATS MAGAZINE

Advertisement