Page 50

Banking Operations Management

Kundennutzen

Lehrgang für Bankprozesse und Management/Leadership

Studienaufbau Der Studiengang umfasst drei Module:

2.

Kontakt: Bernadette Mayer Unterer Graben 21, 9000 St.Gallen T | +41 (0)71 224 38 68 E | bernadette.mayer@unisg.ch https://bankingoperations.iwi.unisg.ch 50 | Executive Education

3.

Im Zentrum des Moduls Bankprozesse und IT stehen die wichtigen Operationsbereiche einer Bank (Zahlungsverkehr, Geldmarkt, Devisen, Wertschriften­ administration, Kreditabwicklung) und deren Gestaltung aus der Perspektive des Bankmanagements und der IT. Das Modul Prozessmanagement wird aus dem «Executive Diploma HSG in IT Business Management» (siehe S. 32) entnommen und vertieft die Kenntnisse in Prozessmanagement und Leadership. Der Studiengang schliesst mit der Transferarbeit, in welcher die erworbenen Kenntnisse anhand eines Anwendungsfalls in die Praxis umgesetzt und im Rahmen einer mündlichen Prüfung verteidigt werden.

Teilnehmende Der Lehrgang richtet sich an Fachspezialisten, (IT) Business Analysts und Operations-Kader aus dem Banking mit einer mind. 3-jährigen (mind. eidg.) Grundausbildung im Finanzdienstleistungsbereich sowie einer mind. 2-jährigen Branchenpraxis.

Kundennutzen Der in Kooperation mit Swiss ICT angebotene «CAS HSG in Sourcing Management» befähigt Sie, den strategischen Sourcing-Prozess aktiv zu gestalten, Einsparpotenziale zu erkennen, Sourcing-Strategien zu erstellen und erfolgreich umzusetzen sowie Sourcing-Beziehungen professionell zu managen. Durch den umfassenden Einbezug neuer Entwicklungen im Umfeld des Sourcing, insbesondere von Themen rund um Cloud, sind Sie für die Zukunft als Sourcing Manager bestens vorbereitet.

Der Lehrgang zum «Certificate of Advanced Studies (CAS) in Banking Operations Management» wird vom Business Engineering Institute (BEI AG) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St.Gallen (HSG) und weiteren Kooperationspartnern durchgeführt. Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie umfassende Fähigkeiten und Kompetenzen, um sich für Führungspositionen im Banking Operations Management zu qualifizieren.

1.

Anbieter: IWI-HSG – Institut für Wirtschaftsinformatik Daten: 03.02.2017–07.07.2017 Gesamtdauer: 18 Tage E-Learning, Abschlussarbeit Veranstaltungsorte: St.Gallen / Zürich, Schweiz Preis: CHF 9500.– Unterrichtssprache: Deutsch ECTS: 10

Sourcing Management

Zertifikatslehrgang in Kooperation mit Swiss ICT

Studienaufbau Die Module im Überblick: • • • •

Modul 1: Business Engineering und Innovation Modul 2: Strategisches Sourcing Modul 3: Evaluation, Auswahl, Vertrags­ gestaltung und Transformation Modul 4: Operation, Maintenance und Exit

Voraussetzungen Anbieter: IWI-HSG – Institut für Wirtschaftsinformatik Daten: 03.04.2017–31.10.2017 Gesamtdauer: 18 Tage Abschlussarbeit Bewerbungsschluss: 15.03.2017 Veranstaltungsort: St.Gallen, Schweiz Preis: CHF 11'900.– Unterrichtssprache: Deutsch ECTS: 15 Kontakt: Bernadette Mayer Unterer Graben 21, 9000 St.Gallen T | +41 (0)71 224 21 90 E | bernadette.mayer@unisg.ch www.cas-sourcing-management.ch

• • •

Mindestens Höhere Fachausbildung Mindestens fünf Jahre Berufspraxis Berufliche, themenbezogene Tätigkeit

Über die Gleichwertigkeit von anderen Bildungsabschlüssen entscheidet die Studien­ leitung «sur dossier».

Teilnehmende Der CAS-Lehrgang richtet sich an Professionals aus Informatik, Logistik, Produktion, Supply Management, Operations, Procurement und Infrastruktur, die mit der Erstellung, Umsetzung und dem Management von Sourcing-Strategien und Sourcing-Beziehungen betraut sind.

Gesamtprogramm Weiterbildung Universität St.Gallen 2017  

Wir laden Sie herzlich ein, sich im vorliegenden Gesamtprogramm über die neuesten Entwicklungen und Weiterbildungsangebote der Universität...

Gesamtprogramm Weiterbildung Universität St.Gallen 2017  

Wir laden Sie herzlich ein, sich im vorliegenden Gesamtprogramm über die neuesten Entwicklungen und Weiterbildungsangebote der Universität...

Advertisement