Page 1

Gartensiedlung FORTUNA Appartementhaus vom Bewohner gewünscht, Einzahlung für persönliche Nebenkosten in die Handgeldkassa möglich, Abrechnung erfolgt monatlich

Appartements: 14 Einraum-Appartements (26 m2) und 47 Zweiraum-Appartements (45 m2) mit "französischem Balkon" Enthaltene Leistungen: gewählte Verpflegungsform, 1 mal wöchentliche Reinigung des Appartements. Weitere inkl. Leistungen siehe in der Einleitung FORTUNA Zusätzliche Fixkosten: ev. Mahlzeit, Reinigung der Wäsche, Rezeptgebühren und Selbstbehalte, Telefongrundund Gesprächsgebühr, Notrufsender als Armband oder Anhänger zusätzlich zum Notrufterminal, persönliche Nebenkosten, monatlich anteilige Kosten für Telekabel: € 7,96 Zimmerservice ins Appartement: (durch die Fa.WienWork): € 1,56 pro Mahlzeit Rückvergütung bei Abwesenheit: bei Urlaub, Kuroder Krankenhausaufenthalt bei mehr als dreitägiger Abwesenheit bei Halbpension: € 5,31 pro Tag bei Vollpension: € 8,61 pro Tag Spezielles: ohne Nachweis des Jahresverbrauches für Tiefkühlschränke bis 40 Liter monatlich € 3,46, bis 130 Liter monatlich € 5,94 und darüber hinaus monatlich € 7,93 Telefon im Appartement: eigene Nummer mitnehmen Eigener Haustor- und Wohnungsschlüssel: ja Besuche: ohne Beschränkung Spezielles: Übernachtung eines Gastes im Appartement erlaubt Persönliches Postschließfach: ja Spezielles: für ausgehende Post befindet sich der Briefkasten innerhalb der Anlage (Serpentingasse) Kerzen im Appartement erlaubt: nein

Rauchen im Appartement erlaubt: ja Sonderleistungen im Appartement (nach Zeitaufwand): Leistungen durch Dipl. Pflegepersonal, Heimhilfen und Hilfspersonal sowie vorübergehend Pflege im Appartement bei Erkrankungen werden auf Wunsch organisiert und durch Fortuna aktiv/mobile Dienste nach Zeitaufwand durchgeführt. Der Leistungsumfang wird schriftlich fixiert

Probe- bzw. Gastwohnen: Ferienappartement inkl. Vollpension pro Woche 1 Person € 408,56 2 Personen € 544,47 Wäschereinigung: in der Waschküche im Untergeschoss. Waschmaschine, Trockner und Bügelmaschine vorhanden. 1 Waschmarke € 1,Spezielles: Bügeln im Appartement erlaubt

Behandlungsleistungen (Fixpreis) für Appartement– bewohner im Schwestern– stützpunkt (Pflegestation): Blutdruckkontrolle: € 3,93 Blutzuckerkontrolle: € 5,61 Infusion: € 16,83

Friseur: Mittwoch nach Voranmeldung

Haustechnisches Personal (nach Zeitaufwand): Montag - Freitag 8-19 Uhr werktags, Samstag 8-11 Uhr werktags pro Stunde € 33,50 Einzelverrechnung minutengenau, Mindestzeitaufwand pro Monat (Verrechnungseinheit) 1/4 Stunde

Heimbewohnervertreter: nein; 1x monatlich BewohnerInformation

Ärztliche Betreuung im Wohnbereich: Fortuna Vertrauensarzt, 1x wöchentlich praktischer Arzt, periodisch Fachärzte Therapeutische Angebote: Dienstag und Donnerstag nachmittags

Fußpflege: Donnerstag nach Voranmeldung Spezielles: kein eigener Salon vorhanden

Spezielles: 1x monatlich Sprechstunde der Bezirksvorstehung Heilige Messen: werden individuell nur nach Bedarf im Wintergarten abgehalten Haustiere: nicht erlaubt, Besuchertiere ja Garagenplatz: € 72,77 monatlich Abstellplatz: € 13,26 monatlich

Sonstige Dienstleistungen: Putzerei Fixe Aktivitäten: Gymnastikstunde Clubnachmittag: jeden Dienstag 15-18 Uhr Feste/Veranstaltungen: Lesungen, Vernissagen, Adventmarkt, Feiern im Jahreskreis (Silvester etc.), 1x monatlich Geburtstagsfeier, 1x monatlich Heurigennachmittag (organisiert das Cafe) Freizeiteinrichtungen: Cafe mit Sonnenterrasse, Restaurant, Bibliothek, Fernsehraum, Gemeinschaftsund Ergotherapieraum, Clubraum, Spielraum, Wintergarten, sehr große Dachterrasse mit Gartenmöbeln Fitness-Einrichtungen: Ergotherapieraum, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und eigenem Terrassenteil Spezielles: es gibt in der Nähe einen Forstweg, uber den man bis zur alten Donau wandern kann Spezielles: die Beleuchtung des Fluchtwegschildes am WC schaltet sich automatisch ein, sobald das Licht abgedreht wird

Pflege: Pflegestation: 63 Betten 1-Einbett-, 8-Zweibett-, 13-Dreibettund 1-Vierbettzimmer

Abwesenheit € 36,67 pro Tag Kosten für die Pflegeleistungen in der Pflegestation gemäß WWPG:

Zahlungsmodalitäten: per Einziehungsauftrag, monatliche Abrechnung

bis einschl. Pflegestufe 3: € 122,53 pro Tag für Pflegestufe 4: € 132,03 pro Tag für Pflegestufe 5: € 144,74 pro Tag für Pflegestufe 6: € 162,46 pro Tag für Pflegestufe 7: € 189,08 pro Tag Einzelzimmerzuschlag: € 23,57 pro Tag

Ärztliche Betreuung: Fortuna Vertrauensarzt (35 Std./Woche) täglich und zusätzlich Handybereitschaft, 1x wöchentlich praktischer Arzt Grundausstattung der Pflegezimmer: Pflegebett mit Nachtkästchen, Tisch mit Sesseln, Kleiderschrank Spezielles: Safe im Kleiderschrank, TV mit Kopfhörer bei jedem Bett Rückvergütung bei Abwesenheit: bei Urlaub, Kur, Krankenhausaufenthalt bei mehr als dreitägiger

Pflege in der Pflegestation für Hausbewohner: Abschlag: minus € 36,70 pro Tag Enthaltene Leistungen: Frühstück, Mittagessen, Jause und Abendessen, Getränke (verschiedene Teesorten, Saft oder Sauermilch), Vollpflege, Reinigung der hauseigenen Bettwäsche und

89

Handtücher, Pyjama bzw. Nachthemden Zusätzliche Kosten: Rezeptgebühren und Selbstbehalte; Sanitär- und Pflegeartikel, Reinigung der Privatkleidung, ev. Telefongesprächsgebühren, ev. Einbettzimmerzuschlag, persönliche Nebenkosten Spezielles: Sanitär- und Hygieneartikel werden bei Notwendigkeit und Wunsch zu Selbstkosten organisiert Kriterien für die Verlegung in ein öffentliches Geriatriezentrum: wenn die dauernde Anwesenheit des Arztes oder eine intensiv medizinische Betreuung erforderlich ist. Keine Kriterien für eine Verlegung sind z. B: Kanülenpflege, Sondenernährung, dauernde Bettlägrigkeit

9_pdfsam_A92017_75-89_p7-15_90-111_Ob_CB_24_12neu_p2-6%2c8_095_neumar_tif_p1  

Spezielles: es gibt in der Nähe einen Forstweg, uber den man bis zur alten Donau wan- dern kann Kerzen im Appartement erlaubt:nein Heilige M...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you